__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 1

CLUB  !

# 22/19

magazin Vereine und Clubs der Gemeinden Schwyz Ingenbohl-Brunnen Morschach-Stoos Gersau Steinen Steinerberg Lauerz Muotathal Illgau

Porträts in dieser Ausgabe Damenturnverein STV Schwyz | Guuggenmusig Rampassä Schwyz | DrumPact | friiruum | Spital Schwyz


ZUVERLÄSSIG, KOMPETENT, RASCH

Käppeli Strassen - und Tiefbau AG Schwyz Riedmattli 3 6423 Seewen-Schwyz

Telefon 041 819 80 80 Telefax 041 819 80 89 strassen@kaeppeli-bau.ch www.kaeppeli-bau.ch

Miär hend Bock. Das beliebte für 2jeden Anlass. Gewürzt mit einheimischem Hopfen aus Schwyz. inserat_wohnform_190x66mm.qxp 07.06.19 08:58 Bier Seite

Wohlfühloasesessel inkl. Aufwunschablagefläche. «Avalanche» von COR bei Wohnform Tschümperlin AG 6430 Schwyz, wohn-form.ch


CLUB  !

magazin

Inhalt Seiten 2–3 Damenturnverein STV Schwyz Seiten

6– 7

Guuggenmusig Rampassä Schwyz

Seiten 10–13 DrumPact Seiten 16–17 friiruum Seiten 18–19 Spital Schwyz

Impressum Herausgeber, Konzept, Gestaltung, Produktion | ­Triner Media + Print, Schwyz | Vertrieb | Schweizerische Post in alle Haushaltungen der Gemeinden Schwyz, Ingenbohl-Brunnen, Morschach-Stoos, Steinen, Steinerberg, Gersau, Lauerz, Muotathal, Illgau | Auflage/Verteilung | Auflage : 18 200 Exemplare | Kontakt: Patricia Müller >> ­Hertistrasse 18a | 6440 Brunnen | Telefon 041 820 69 10 | Mobile 079 469 95 22 | patricia.mueller@clubmagazin.ch | www.clubmagazin.ch Hinweis : Alle Text- und Bildinhalte sind in der Verantwortung der jeweiligen Vereine und unterliegen deren Urheberrecht.

Wie schnell die Zeit doch rennt. In unserer schnelllebigen Zeit versuchen alle alles unter einen Hut zu bringen, allen gerecht zu werden, damit man ein gutes Gefühl hat. Viele von ihnen verbringen ihre Freizeit mit ihren Hobbys und auch das Vereinsleben gehört dazu. Das Dabeisein, Miteinander, Mitmachen und auch das gegenseitige Helfen in einem Verein kann einem ein gutes und befriedigendes Gefühl schenken! > Ich freue mich deshalb, Ihnen wieder ganz verschiedene Vereine in dieser Ausgabe präsentieren zu dürfen. Ihre Mitglieder verbringen ihre Freizeit ganz unterschiedlich. Es stellen sich der Damenturnverein Schwyz, die DrumPact, die Guggenmusik Rampassä, das Spital Schwyz und zu guter Letzt noch der «friiruum» in Schwyz vor. > Ein grosses Dankeschön geht an alle Interessenten, die im 2019 das CLUB!magazin unterstützt haben! Ich habe mich immer über ein «ich bin dabei» sehr gefreut und deshalb danke ich Ihnen herzlich! > Liebe Leserinnen und Leser, machen Sie es sich so richtig gemütlich und staunen Sie, wie die porträtierten Vereine ihr Vereinsleben leben. Ich wünsche Ihnen viel Spass beim Lesen der November-Ausgabe! > Herbstliche und auch vorweihnachtliche Grüs­se Patricia Müller

Herbstliche Aussicht vom grossen Mythen mit Blick Richtung Brünnelistock, Forstund Druesberg Foto : Pascal Sigrist, Einsiedeln Instagram: @sigrist_pascal

1


Damenturnverein STV Schwyz

90 Jahre aktiv  dynamisch – lebenslustig Seit seiner Gründung 1929 bietet der Damenturnverein Schwyz wöchentliche Turnstunden in heute 16

Unser vielseitiges Vereinsprogramm bietet für alle etwas, die sich gerne bewegen. Die jüngsten Muki-Turner sind knapp 3 Jahre alt und die älteste aktive Turnerin, Maria Wirz, zählt bereits 95 Jahre! Also ein Verein für wortwörtlich jedes Altersjahr! Wer Maria nacheifern möchte, nimmt sich ihr Motto zu Herzen: «Wer rastet, der rostet.» Unsere motivierten Leiterin-

nen bieten uns durchs ganze Jahr ein abwechslungsreiches Programm, das uns fit hält und Spass macht. > Jeweils im Juni nehmen die Jungen und Junggebliebenen zusammen mit den Herren des STV Schwyz in verschiedenen Disziplinen an den Turnfesten teil. Dieses Jahr turnten wir

verschiedenen Riegen an. So bewegen wir aktuell 186 aktive Turnerinnen und rund 200 Kinder und Jugendliche in den Turnhallen und auch draussen.

2


zusammen mit rund 69 000 anderen Turnern aus der ganzen Schweiz am Eidgenössischen Turnfest in Aarau mit. Ein eindrückliches Erlebnis! Unsere Geräteturnerinnen wetteifern jährlich an 2–3 Gerätemeisterschaften mit und die Korbballerinnen messen sich während der Wintermeisterschaft mit den anderen Vereinen. Die Meitli- und J + S-Riegen nehmen an den Jugendhallenspielen und am UBS-KidsCup teil. > Natürlich kommt auch der gemütliche Teil nicht zu kurz. Gemeinsame jährliche Anlässe wie der Januarplausch, das Skiweekend, das Waldfest und die Turnerwanderung stärken unseren Zusammenhalt über die einzelnen Riegen hinaus. Unzählige wertvolle, jahrelange Freundschaften sind dank dem Verein entstanden und entstehen weiterhin. > Der DTV beteiligt sich auch aktiv am Gemeindeleben. So helfen unsere fleissigen Turnerinnen an der Chilbi, am Gmeindsfäscht oder beim SlowUp und an anderen Anlässen tat-

kräftig mit. Immer ein Highlight ist die alle paar Jahre stattfindende, unterhaltsame Turnshow, an der wir unser vielseitiges Können unseren Verwandten, Bekannten und Interessierten zeigen dürfen. Fitness I Fitness II Geräteturnen Jugend J&S-Riege Kleinfeldgymnastik Korbball Aktive Korbball Jugend KITU Mädchenriege MUKI/ELKI Nordic-Walking Polysport Schulstufenbarren Ü55 VAKI Walkingtreff

Bewegungsfreudige sind herzlich willkommen, an den Trainings teilzunehmen. Wir freuen uns über fröhliche und aktive Neumitglieder! www.dtv.stvschwyz.ch

3


Neu eine r t Retourfathie pro Ak

Rotenflue-Aktien jetzt noch attraktiver!

Aktionäre profitieren mehrfach Für die Weiterentwicklung des Angebots – und insbesondere den Bau des Parkhauses öffnen wir nochmals eine Finanzierungsrunde. Lassen Sie sich von unserer Anlage begeistern und werden Sie Aktionärin oder Aktionär!

Die Rotenfluebahn ist nun seit 5 Jahren erfolgreich in Betrieb – und nicht mehr wegzudenken. Nun ist es Zeit für den nächsten Schritt. Zahlreiche Projekte stehen an. Dafür haben wir unsere Aktien noch attraktiver gemacht. Und aufgrund grosser Nachfrage bieten wir nochmals für kurze Zeit das schweizweit einmalige Lebensabo an.

Für jeden Aktionär gibt’s ein Retourbillet und einen schönen Apéro im Rahmen der GV. Neu erhalten Sie auch für die 2. bis zur 5. Aktie je eine zusätzliche Retourfahrt im Wert von CHF 42.-.

Die topmoderne Gondelbahn bringt Sie über eine spektakuläre Linienführung bequem mitten ins Herz der Mythenregion – des grössten Schwyzer Ski- und Wandergebiets. Auf der Rotenflue empfängt Sie das Bergrestaurant Gipfelstubli mit einem atemberaubenden Alpenpanorama.

Freie Fahrt – Ihr ganzes Leben lang Aufgrund vieler Anfragen, öffnen wir nochmals bis Ende Dezember das schweizweit exklusive Angebot: Mit dem Rotenflue Lebensabo sichern Sie sich für nur CHF 6000 Ihr Bergbahn-Vergnügen fürs ganze Leben. Oder Sie kaufen sich mit dem Mythengebiet Lebensabo den Sommerund Winterspass. Das ist auch das perfekte Weihnachtsgeschenk für alle Enkel- und Patenkinder – für ein ganzes Leben!

Weitere Infos: www.roteflue.ch

ROTENFLUEBAHN LEBENSABO

MYTHENGEBIET LEBENSABO

MYTHENGEBIET FIRMENABO

Bereich: Rotenfluebahn

Bereich: Rotenfluebahn, Mythengebiet

Bereich: Rotenfluebahn, Mythengebiet

Laufzeit: lebenslang

Laufzeit: lebenslang

Laufzeit: 10 Jahre

persönlich (nicht übertragbar)

persönlich (nicht übertragbar)

übertragbar, alle Mitarbeitenden

CHF 6000.-

CHF 9000.-

CHF 10000.- (20% Rabatt ab 2. Abo)

www.grafik.wirkt.ch

Lebensabos. Herzenssache!

Gewinnen Sie ein Lebensabo Wer bis zum 24. Dezember 2019 eine neue Aktie für 500 Franken kauft, hat zusätzlich die

einmalige Chance ein Lebensabo im Wert von CHF 6 000.- zu gewinnen. Greifen Sie zu!

Modisch chic, oder elegant Gut angezogen durch den Herbst

D+S Herrenmode Herrengasse 11 CH-6430 Schwyz Telefon +41 41 811 17 45 www.herrengasse11.ch info@herrengasse11.ch

4


eidgenössischen Fachausweis Haushaltleiterin/Haushaltleiter Ausbildungsdauer August 2020 bis Juni 2022 (einmal pro Woche, 64 Tage à 8 Lektionen). Infoabend 12. Februar und 20. April 2020, 19.00 Uhr, bitte melden Sie sich an

VERWEILEN UND GENIESSEN HAUG Confiserie Café Restaurant Postplatz 4, 6430 Schwyz

041 811 16 16 / contact@cafehaug.ch / www.cafehaug.ch Täglich geöffnet bis 18.30 Uhr Samstag / Sonntag / Feiertage bis 17.00 Uhr

Haug_1-4_hoch.indd 1

Auskunft - Anmeldung FFS Erwachsenenbildung Laubstrasse 4, 6430 Schwyz 041 811 67 81 eb@ffs-schwyz.ch

20.03.19 16:53

Starkes Quartett für einmal im Vordergrund

5

Nadine Rauchenstein, Sabrina Inderbitzin, Leiterin Jolanda Zwyer und Michaela Furger

Generalagentur Stephan Annen

vom Support-Team halten unseren Versicherungs- und Vorsorgeberatern/-innen im Aussendienst den Rücken frei.

Schmiedgasse 30, 6430 Schwyz 041 819 79 79, schwyz@mobiliar.ch

19-10-15 Inserat 190x135mm Clubmagazin Mobiliar Team 01.indd 1

15.10.19 11:18


Guuggenmusig Rampassä Schwyz

Schabernacken beleben  die Fasnacht Tief verwurzelt mit der Schwyzer Fasnacht und doch am Ball der Zeit. Wo die

Bunt, musikalisch. So kennt man die Rampassä nicht nur während der Fasnacht, sondern auch ganzjährlich. Der Enthusiasmus und das Vereinsleben sind das, was unsere Guugge zu dem machen, was sie ist: ein engagierter Schwyzer Fasnachtsverein. Als dieser im November 1990

gegründet wurde, genügten noch einfache Leintücher und selbstgebastelte Instrumente, um lautstark durch die Schwyzer Gassen zu ziehen. Seither lief eine stete Entwicklung ab, nicht nur was die Kostüme anbelangt, sondern auch musikalisch. Die kleine fasnächtliche

Guuggenmusig Rampassä auftaucht, verbreitet die junge und bunte Truppe Lebensfreude und begeistert altersübergreifend mit ihren modernen Guuggenarrangements.

6


Truppe entwuchs bald den Kinderschuhen und entpuppte sich letztendlich zu einem profes­ sionell geführten Verein. Zum Repertoire ge­ hören längst mehrstimmige Kompositionen, brandneue Pop- und Rockstücke, künstlerisches Schminken, eigenwillige Gwändli, praktische Plaketten sowie showmässige Auftritte. > Ein bedeutendes Ziel der Guugge Rampassä ist, mit ihren Aktivitäten ein so traditionelles Brauchtum wie die Schwyzer Fasnacht durch innovative Frische zu beleben – sei es mit dem Gässlen, der alljährlichen Rampassä-Bar oder dem Rampassä-Ball. Die Rampassä sind zu einem festen Bestandteil der (Inner-)Schwyzer Fasnacht geworden und leben diese Begeisterung in vollen Zügen. > Rampass? Was ist ein Rampass? Nicht täglich stolpert man über diesen Begriff. Darunter versteht man einen rastlos Umherziehenden, Schabernack und Unfug Treibenden. Ein Motto, das jedes Vereinsmitglied mit Leidenschaft verkörpert und umsetzt. Somit bietet die Guugge eine Möglichkeit, dem öden Alltag zu

entfliehen und kostbare Momente unter Freunden zu geniessen. Mit viel Herzblut und innovativen Ideen interpretieren sie das Phänomen Guuggenmusig stets neu. Daraus resultieren nicht selten lebenslange Freundschaften. > Rampassä-Bar Sie ist kaum mehr wegzudenken aus der Schwyzer Fasnacht – die Rampassä Bar, welche jeweils über die Fasnachtstage auf der Hofmatt gastiert. Jahr für Jahr strömt das Fasnachtsvolk aus nah und fern auf die Hofmatt und macht die zum entsprechenden Motto aufwändig bemalte und dekorierte Hütte zu einem Hexenkessel feinster Partystimmung. > Rampassä-Bar erhält kleinen Bruder Pünktlich zur Fasnacht 2017 wurde er fertig: der neue Barwagen der Rampassä. Komplett in Eigenregie haben die Mitglieder den ehemaligen Chilbi-Schiessstand zu einer edlen mobilen Bar umgebaut. Erstmals in Betrieb war die «Silbermühli» am Schmutzigen Donnerstag 2017.

> Über die Hauptfasnachtstage steht die Bar neben der grossen Rampassä-Bar auf der Hofmatt in Schwyz und wird von Passivmitgliedern der Rampassä betrieben. Durch die «Silbermühli» haben wir die Chance, ehemalige Aktivmitglieder wieder besser im Verein zu integrieren und die aktiven Mitglieder zu entlasten. > Rampassä – SSÄ! Du hast dir währen dem Lesen des Artikels gedacht, dass du eigentlich auch zu unserem coolen familiären Haufen passen würdest? Du auch die Fasnacht und den Guuggensound so sehr liebst wie wir oder das mal kennenlernen willst? Dann melde dich doch bei uns! Du kannst dich auch bei einem beliebigen Rampassä-Mitglied melden oder uns auf Facebook eine Nachricht schicken. Weitere Infos findest du auf unserer Webseite www.rampassae.ch.

www.rampassae.ch

7


! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! • Malerarbeiten innen und aussen ! 789,:,9)-**-;!! • Fassadenrenovationen ! • 780<*+! Tapeten / Wanddekorationen ! • Schimmelbehandlung ! Neumattweg 7, 6438 Ibach ! 041 811 42 69 I 079 343 20 14 horat@regiomaler.ch ! ! ! ! ! ! ! ! ! Genuss... n 789,:,9)-**-;!! r e f e i l r ! wi 780<*+! ! ! ! ! ! kuettel-getraenke.ch ! ! ! ! Schmiedgasse 3 6430 Schwyz "#$!!%!!&&&'()*+,&-.#$'/0!!%!!1$2#13456+!

! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! =>;(<+!3#4 ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! =>;(<+!A1!?

8


Was können wir für Sie tun? g Verlan

en Sie

Ihr

liches persön bot. Ange René Schaufelbühl Agenturleiter Schwyz

Esther Amacher Schwyz

Patrick Schuler Schwyz

Kai Imhof Einsiedeln

Wir interessieren uns für Sie. Deshalb beraten wir Sie bedürfnisgerecht und entwerfen mit Ihnen ein Angebot, das wirklich passt. Ihr Gesundheitspartner. Ganz persönlich.

Ruedi Suter Muotathal

Selina Bürgler Muotathal

Michael Zahler Arth-Goldau

N

EU

Gerne beraten wir Sie in den Agenturen Arth-Goldau, Einsiedeln, Muotathal und Schwyz.

ZENTRAL IN BRUNNEN ZU VERKAUFEN Attraktive 2½- bis 3½-Zimmer-Wohnungen Bezug: April 2020 t 058 442 30 00

sales.immo@tellco.ch | www.tellco.ch

9

RZ 190 x 135 Inserat ZentralPlus .indd 1

www.wohnen-zentralplus.ch 24.10.19 10:57


DrumPact

Tambouren der Erlebnisregion  Mythen Seit Ende 2017 verfolgen die Tambourenvereine Arth-Goldau, Schwyz und

Swiss Central Drum Union Der Schwyzer Talkessel ist in der Schweizer Trommelszene ein Begriff. Gibt es doch in der Region mit den Tambourenvereinen Arth-

Goldau, Schwyz und Steinen gleich drei sehr aktive und erfolgreiche Akteure. Die drei Tambourenvereine entschlossen sich Ende 2017 mit DrumPact – Swiss Central Drum Union –

Steinen als Trägervereine von DrumPact das gemeinsame Ziel, eine Showtrommelgruppe auf höchstem Niveau zu haben. DrumPact vertritt mit Stolz die Erlebnisregion Mythen als musikalischer Botschafter im In- und Ausland.

DrumPact beim Princely Lichtenstein Tattoo 2019

10


DrumPact am ESAF 2019 in Zug

eine Showtrommelgruppe auf höchstem Niveau zu entwickeln. Ein gemeinsames Projekt dieser Art mit allen drei Tambourenvereinen aus dem Schwyzer Talkessel ist ein Novum. DrumPact setzt sich zum Ziel, jungen, motivierten Tambouren neben dem traditionellen Trommelspiel eine weitere Möglichkeit zu bieten, um ihrem Hobby zu frönen. Durch das Showtrommeln können sie in absoluter Perfektion und in einem professionellen Umfeld einzigartige Auftritte absolvieren. Die Formation überzeugt durch packende Rhythmen, verblüffende Schlegelakrobatik und präzise Choreografien. Gesagt, getan: Bereits nach einem Jahr hatte das Führungsteam um Remo

Sie sorgen für den einzigartigen Sound von DrumPact.

Betschart, Roman Vogel und Martin Grätzer eine Formation aus über zehn Tambouren zusammen. Die spezielle Uniform wurde in Zusammenarbeit mit dem Modehaus Schuler entwickelt und produziert. Auch das Schreiben und Proben des ersten Showprogramms konnte in nur einem Jahr umgesetzt werden. Das gesamte Programm inklusive Choreografien sind Eigenkreationen von DrumPact. Schliesslich konnte DrumPact pünktlich auf das Jungtambourenfest in Arth zum ersten Mal seine komplette Show im neuen Outfit präsentieren. > DrumPact auf der KKL-Bühne bei Tattoo on Stage 2019

11

Gemeinsame Werte führten zur Partnerschaft Im Jahr 2018 entschlossen sich die Verantwortlichen der Erlebnisregion Mythen und DrumPact zu einer langfristigen Partnerschaft. Für DrumPact ist die Erlebnisregion Mythen die Inspirationsquelle ihres Schaffens. Der Bezug zur Heimatregion möchte DrumPact bei ihren Auftritten nach aussen tragen. Natürlich erfüllt es DrumPact mit Stolz, die Erlebnisregion Mythen als offizieller musikalischer Botschafter im In- und Ausland zu vertreten. Beiden Organisationen sind Innovation und eine nachhaltige Entwicklung der Region wichtig. Dank der Zusammenarbeit ist es DrumPact möglich, den jungen Tambouren exklusive


P

ffi

kon

präsentier

t:

-m

y th

en.ch

Cas

ino

winterza

ub

er

1. WEIHNACHTSMARKT AM SEE Samstag, 30. November 2019 | 11 - 21 Uhr Sonntag, 1. Dezember 2019 | 11 - 18 Uhr

mit Gassen-Winter & Sonntagsverkauf

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt an der Seepromenade und im Dorfkern von Brunnen. Einzigartige Verkaufsstände, reichhaltiges Musik- & Kinderprogramm, gemütliches Weihnachtszelt, gluschtige Speisen und wärmende Getränke.

Gemeinde Ingenbohl 6440 Brunnen

Service-Partner

Co-Partner

Hauptpartner

Noch bis am 30. November: Bis zu CHF 55.- Vorverkaufs-Rabatt!

12


DrumPact bei den wöchentlichen Probearbeiten

Auftrittsmöglichkeiten zu bieten und diese bei der Verwirklichung ihrer Ziele zu unterstützen. > Bereits Tausende mit Trommelshow beeindruckt Die junge Formation konnte schon an einigen Grossanlässen und Tattoos ihr Können präsentieren. So war DrumPact Teil des Schlussaktes am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfestes in Zug und zeigte ihre Show vor über 50 000 Zuschauern. > Ein weiterer Höhepunkt waren die insgesamt drei Auftritte am Princely Lichtenstein Tattoo vom 4. bis 7. September 2019, an welchen DrumPact ihre Show auf der alten Burgruine Schellenberg in Lichtenstein präsentieren durfte. Auch das Erbprinzenpaar Alois und Sophie von und zu Liechtenstein waren von den Innerschwyzer Trommelkünstlern begeistert. An der diesjährigen Ausgabe von Tattoo on Stage vom 28. bis 29. September 2019 in Luzern kam den Mitgliedern von DrumPact be-

reits eine besondere Ehre zu. Sie durften in einem der weltweit besten Konzertsäle, dem KKL in Luzern, ihre Show präsentieren. Neben renommierten Militärorchestern und preisgekrönten Marching Bands aus ganz Europa war DrumPact eine von drei Schweizer Formationen bei Tattoo on Stage 2019. Die Drummer aus der Erlebnisregion Mythen machten der Innerschwyzer Trommelhochburg alle Ehre und begeisterten mit ihrer Show die über 3500 Besucher während der drei Shows im KKL. > Reise von DrumPact geht weiter DrumPact darf bereits in ihrer jungen Geschichte auf eine wahnsinnige Entwicklung mit vielen grossartigen Auftritten zurückblicken. Aktuell zählt die Formation 16 Mitglieder. Für 2020 sind bereits grosse Konzerte in der Pipeline und man darf gespannt sein, auf welchen Bühnen DrumPact als Nächstes die Zuschauer begeistern wird. Wenn Sie DrumPact live erleben möchten, können Sie dies an einem der diversen regionalen Auftritte im

Trägervereine von DrumPact: Tambourenverein Arth-Goldau: http://tambourenarthgoldau.ch Tambourenverein Schwyz: http://www.roteschwyzer.ch Tambourenverein Steinen: http://www.tambouren-steinen.ch Hauptpartner von DrumPact: Erlebnisregion Mythen: https://www.erlebnisregion-mythen.ch/de

13

nächsten Jahr tun. Aktuelle Informationen zu den Auftritten von DrumPact finden Sie auf unserer Webseite drumpact.ch. Möchten Sie immer auf dem aktuellen Stand sein, dann folgen Sie uns auf Instagram.

Während Tattoo on Stage: Platzkonzerte in Luzern

Kontakt und Booking DrumPact: Martin Grätzer info@drumpact.ch www.drumpact.ch


AUCH FÜR YHRE BEDÜRFNISSE: EINE BANK, DIE TROTZ HOHER BERGE WEITSICHT BESITZT. GUT BERATEN, SCHWYZER ART: BODENSTÄNDIG, ZUVERLÄSSIG, FACHKUNDIG. www.szkb.ch

6414 Oberarth • Tel. 041 825 13 13 www.auto-inderbitzin.ch

Ihr Volkswagen ist unsere Spezialität ist Ihr Audi

Das Team der Auto Inderbitzin AG in Oberarth freut sich, Sie persönlich begrüssen und bedienen zu dürfen.

Unser Ziel ist Ihre Zufriedenheit. Alle Mitarbeiter werden laufend von Audi und Volkswagen geschult und geprüft. Somit garantieren wir höchste Qualität bei allen Audi- und VWReparatur-, Service- und Garantiearbeiten. Sie können sich bequem auf unserer Homepage online für einen Termin anmelden. www.auto-inderbitzin.ch.

Inserat Inderbitzin Auto.indd 1

Unsere Kundendienstberater Bruno Bischoff, Guido Piantoni, Nik Mesulaj und Giorgio Fedalto beraten Sie gerne bei Service-, Reparatur- und Garantiearbeiten. Sergio Inderbitzin und Roger Suter helfen, Ihren Traumauto-Wunsch zu erfüllen. Ob Gebraucht- oder Neuwagen, per Leasing oder Vorauszahlung, wir finden das Passende für Sie.

Natürlich denken wir auch an unseren Nachwuchs. Wir bieten drei verschiedene Ausbildungen an. Automobilmechatroniker 4 Jahre, Automobilfachmann 3 Jahre oder Automobilassistent 2 Jahre. Gerne nehmen wir für das neue Lehrjahr ab August 2020 noch Bewerbungen entgegen.

14

24.10.19 12:44


Bauen aus Leidenschaft seit 1897

Hoch- und Tiefbau Umbau Bohren & Fräsen Immobilien Inserat-Saredi-190x67_5-cmyk-2019.indd 1

Saredi AG Bahnhofstrasse 37 6403 Küssnacht am Rigi Tel. 041 854 10 38 05.10.19 09:52

020 r. ndeen.rP2ackende Bilde e l a k Foto dschaft e Lan

ierend

Faszin

A4 A3 A2

5.-CHF 3 .-5 CHF 4 .-5 CHF 5

Landschaftsfotografie – zur richtigen Zeit am richtigen Ort Möchtest du deine eigenen vier Wände oder dein Büro mit faszinierenden Landschaftsbildern verschönern? Verrate mir deinen Lieblingsort – und du erhältst von mir dein ganz persönliches Foto! Cornel Suter I Muotathal I mail@cornelsuter.ch

15


friiruum – diis Gmeinschaftsbüro

Ein Raum so vielseitig  wie Schwyz Das Gemeinschaftsbüro «friiruum» liegt zentral beim Hauptplatz in Schwyz und ist schnell zugänglich. Während tagsüber Arbeitsplätze gemietet

Der «friiruum» ist das Ergebnis aus zwei Grundgedanken von Simona Schuler: Erstens soll innovativen Ideen Raum gegeben und Schwyz gemeinsam belebt werden. Und zweitens sollen durch die gemeinsame Nutzung der Infrastruktur Ressourcen eingespart werden. Mit einem Raum, der einerseits ein ­Gemeinschaftsbüro (Coworking Space) und

andererseits ein Veranstaltungsort für alle möglichen Anlässe ist. > «din Arbetsplatz» als dein alternativer Arbeitsort Das Gemeinschaftsbüro ist mit insgesamt vier Arbeitsplätzen ausgestattet, welche tagsüber von Montag bis Freitag individuell und kurz-

werden können, ist der «friiruum» am Abend und an den Wochenenden als ganzer Raum buchbar – für Vereins­ sitzungen, Vorträge und vieles mehr. Somit auch für dich.

16


Events im «friiruum» 29.11.19 Workshop Handlettering 30.11.19 Winterzauber Gems Schmuck 06.12.19 Lichtermeer im «friiruum» 12.12.19 Beauty Workshop 14.12.19 Stoffbörse 05.01.20 Magie der Rauhnächte Teil 3 09.01.20 Reisebericht Nepal 19.01.20 Handlettering Basic 1 13.02.20 Skitour und Erlebnisse 12.03.20 Whisky Tasting 16.04.20 Workshop Fotografie 07.05.20 Workshop Collage 18.06.20 Bier-Degustation fristig gebucht werden können; sei es täglich, wöchentlich oder monatlich. Ein Arbeitsplatz für Freelancer, Start-ups, Studenten oder Angestellte als alternativer Arbeitsort zum Büro oder Homeoffice. Die bunte Durchmischung der Nutzer fördert die Kreativität und Produktivität. Auch gibt es immer wieder die Möglichkeit, von den anderen Coworkern zu profitieren oder einen freundschaftlichen Ratschlag einzuholen. Neben den Arbeitspulten bieten der grosse Sitzungstisch, die Lounge-Ecke oder

die Stehbar weitere Sitz- und Stehmöglichkeiten zum Arbeiten. Und in den abschliessbaren Schrankfächern können die Arbeitsunterlagen sicher verstaut werden. > «din Ruum» für deinen Anlass Der «friiruum» ist jedoch nicht nur ein Coworking Space, sondern kann an den Abenden sowie am Wochenende individuell für verschiedenste Veranstaltungen gebucht werden. Die Infrastruktur ist unter anderem bestens geeignet für eine Geschäftsbesprechung, eine Vorstandssitzung, einen Reisevortrag, einen Work­ shop oder eine kleine Verkaufsveranstaltung. Am grossen Sitzungstisch können bis zu 10 Personen bequem sitzen, die Konferenzbestuhlung bietet Platz für bis zu 16 Personen und bei einer Verkaufsveranstaltung oder einem Apéro im «friiruum» können bis zu 40 Personen gleichzeitig teilnehmen. Neben der funktionalen Ausstattung (Beamer, Flipchart, Präsentationsmaterial) gibt es auch eine kleine Tee- und Kaffeeküche, um die Geschäftspartner und Kunden bewirten zu können. > Der «friiruum» ist vielseitig nutzbar – egal ob für Privatpersonen, Vereine, Selbstständiger-

werbende oder Firmen. Und somit auch für dich! Buche den «friiruum» in wenigen Schritten unter www.friiruum.ch oder besuche einen der geplanten Events. > Wer steckt hinter «friiruum – diis Gmeinschaftsbüro»? Simona Schuler bereiste mit ihren 30 Jahren bereits alle Kontinente und durfte sich rund um die Welt immer wieder grosser Gastfreundschaft erfreuen. Die Auseinandersetzung mit neuen Kulturen und Lebensstilen förderte ihre Offenheit für Neues. So lernte sie das Konzept der Coworking Spaces vor einigen Jahren in Norwegen kennen und war begeistert. Seither wünschte sie sich, mit ihrem eigenen Innenarchitekturbüro «sis-Design» eines Tages in einem solchen Gemeinschaftsbüro arbeiten zu können. Mit der Initiierung des «friiruum» im April 2019 erfüllte sie sich ihren Traum und freut sich, dank des «friiruum» auch in Schwyz immer wieder neue Leute, Lebensstile und Kulturen kennenzulernen.

sis-Work GmbH Reichsstrasse 5, 6430 Schwyz welcome@friiruum.ch www.friiruum.ch

INNENARCHITEKTUR - SO INDIVIDUELL WIE SIE Reichsstrasse 5 I 6430 Schwyz I www.sis-design.ch I info@sis-design.ch

17


Spital Schwyz

Das Spital Schwyz gehört den  Menschen im Talkessel Ein Spital in der Nähe gibt Sicherheit und trägt mass­ geblich zur Attraktivität einer Region bei. Genau deshalb unterstützen im Talkessel bereits über 1300 Menschen das Spital Schwyz mit einer Mitgliedschaft im Trägerverein. Tun auch Sie es – und profitieren Sie von vielen Vorteilen.

Es ist ein gutes Gefühl zu wissen, dass man ein Spital in der Nähe hat. Ein Ort, an dem man im Krankheits- oder Verletzungsfall in guten Händen ist und an dem sich top ausgebildete Medizinerinnen und Mediziner für die Gesundheit einsetzen – Tag und Nacht, wann immer man sie braucht. Kein Wunder also, identifizieren sich die Menschen in der Region so stark mit dem Spital Schwyz. Und viele schätzen es, selbst Teil davon zu sein. Dies ist möglich durch eine Mitgliedschaft im Verein Krankenhausgesellschaft Schwyz, kurz KHGS. Sie ist die private Trägerschaft des Spitals Schwyz und zählt über 1300 Mitglieder. Damit gehört die Krankenhausgesellschaft zu den grössten Vereinen im Talkessel. > Seit 170 Jahren im Einsatz Die Krankenhausgesellschaft Schwyz hat eine lange Geschichte. Seit bald 170 Jahren küm-

mert sie sich um sechs Betriebe im Bereich der Gesundheitsversorgung der Region. Neben dem Spital gehören dazu die Restaurationsbetriebe mit Kiosk, das Personalhaus, die Parkplatzanlage, die Wasserversorgung sowie seit 2004 50 % der Rettungsdienst Schwyz AG. > Wie in jedem anderen Verein ist auch bei der Krankenhausgesellschaft Schwyz der Vorstand das oberste Entscheidungsgremium.

18


Präsident ist seit 2014 Jürg Krummenacher, ehemaliger Professor und Ehrendoktor. Er ist stolz auf das Spital Schwyz: «Unsere grosse Stärke ist, dass wir ein breiteres Angebot anbieten können als andere Häuser der gleichen Grösse.» Das Spital Schwyz hat ein grosses Spektrum von Spezialisten im Haus und ist mit Zentrumsspitälern vernetzt. Der Vereinspräsident erklärt dies anhand eines Beispiels: «Die Ärzte für Viszeralchirurgie – da geht es um die Operationen in der Bauchgegend – arbeiten Werden Sie Mitglied! Als Mitglied der Krankenhausgesellschaft Schwyz werden Sie ein Teil des Trägervereins und bestimmen mit, wenn es um die Gesundheitsversorgung in Ihrer Region geht. Sie sagen zudem klar Ja zu einer sicheren, regionalen Spitalversorgung – auch in Zukunft. Ausserdem kommen Sie in den Genuss vieler Vorteile. Eine Einzelmitgliedschaft kostet 100 Franken im Jahr, eine Paar- oder Familienmitgliedschaft 150 Franken. Weitere Informationen und ein Beitrittsformular finden Sie auf der Webseite www.spital-schwyz.ch unter Krankenhausgesellschaft Schwyz. Wir freuen uns auf Sie!

eng zusammen. Der Co-Chefarzt aus dem Zürcher Triemlispital ist in einem Teilpensum am Spital Schwyz angestellt. Der Chefarzt Chirurgie und Leiter der Bauchchirurgie des Spitals Schwyz ist im Gegenzug als Belegarzt am Züricher Triemlispital tätig. Je nach Fragestellung werden so hochkomplexe Eingriffe entweder am Spital Schwyz oder am Triemlispital Zürich durchgeführt.» > Gewappnet für kommende ­Herausforderungen Natürlich spürt aber auch das Spital Schwyz den finanziellen Druck. Zum Beispiel weil seit der Einführung der Fallpauschalen weniger Geld eingenommen wird. «Insgesamt geht es dem Spital Schwyz aber gut», betont Jürg Krummenacher. «Und wir sind gewappnet, um den Herausforderungen in der Gesundheitspolitik zu begegnen.» Vor ein paar Jahren hat der Vorstand die Strategie 2020 verabschiedet. Darin sind Grundsatzentscheide enthalten: Dass das Spital Schwyz auch in Zukunft eine eigenständige Institution bleiben möchte, zum Beispiel. Oder dass es eine solide und nachhaltige Finanzstruktur mit einer angemessenen Rentabilität aufweisen soll. In enger Zusammenarbeit mit der Spitalleitung erarbeitet der Vereinsvorstand derzeit die neue «Strategie 2025».

Spitalleitung Spital Schwyz Franziska Föllmi, Direktorin Dr. med. Roger Schlüchter, Chefarzt Bereich Chirurgie, Ärztlicher Direktor Dr. med. Didier Naon, Chefarzt Bereich Anästhesie Prof. Dr. med. Reto Nüesch, Chefarzt Bereich Medizin Doris Item Schumacher, Bereich Gynäkologie/Geburtshilfe René Burkhard, Leitung Finanz und Controlling Monika Felix, Leitung Personal und Entwicklung Katrin Förster, Leitung Ökonomie Simon Weibel, Bereich Pflege

19

«Durch unser Einzugsgebiet mit knapp 70 000 Einwohnerinnen und Einwohnern ist unsere Ausgangslage gut», betont Jürg Krummen­ acher. > Vereinsmitglieder als wertvolle Stütze Die Verbundenheit der Bevölkerung und die vielen Vereinsmitglieder sind sowohl für den KHGS-Vorstand als auch für die mehr als 500 Mitarbeitenden des Spitals Schwyz eine wertvolle Stütze. «Das Spital Schwyz gehört den Menschen im Talkessel. Sie motivieren uns, täglich unser Bestes zu geben, damit sich die Patienten und Patientinnen bei uns in guten Händen fühlen.» > Die Vereinsmitglieder profitieren ebenfalls: Als Teil der Krankenhausgesellschaft Schwyz erhalten sie eine Transportversicherung, zudem bekommen sie Vergünstigungen beim Kauf eines Abonnements für das moderne Fitnesscenter und Therapiebad. Und wenn ein Mitglied sich einmal im Spital Schwyz behandeln lassen muss, bringt ihm Direktorin Franziska Föllmi persönlich einen schönen Blumenstrauss ans Krankenbett.

Vorstand der Kranken­ hausgesellschaft Schwyz Prof. Dr. h. c. Jürg Krummenacher, Präsident Dr. oec. HSG Markus Oswald, Vizepräsident Stefan Aschwanden Hans Asper Barbara Ellis Bernadette Kündig Prof. Dr. med. Erich W. Russi Dr. iur. Vital Zehnder


        



EFH Cubyc, Arth

20


Tolli Wieh nach gschänkli tsfü dini Liäbs r chtä.

Mit Liäbi bedruckt, gstickt und gstrickt.

Zum 50-jährigen «Goldenen Fisch» haben wir für Sie ein feines Menü zusammengestellt: Hausgemachtes Chnoblibrötli serviert mit buntem Blattsalat in der Schale «schöne Fischerin» mit geräucherten Forellenfilet- und Apfelstückli *** Feines Tessiner Merlotschaumsüppchen *** Zartes Zanderfilet vom Grill «Al Limone» an einer rassigen Zitronenpfefferschaumsauce serviert mit Basmatireis *** «Grosis» kleines hausgemachtes Erdbeerschüümli garniert mit Vanilleglacé und Rahm Menü complet zum Jubiläumspreis von Fr. 50.–, nur Hauptspeise Fr. 35.–

Der neue Treffpunkt für Geniesser in Brunnen

Schulgasse 9 Oberhalb der Kirche

041 828 23 23 • www.bellevue-brunnen.ch Wir freuen uns auf Sie! Andreas Schmid mit Team

6430 Schwyz 041 553 23 90

Bahnhofstrasse 184 6423 Seewen Inserat Carrosserie Lang.indd 1

Telefon 041 811 46 46 Telefax 041 811 46 10

www.car-lang.ch info@car-lang.ch 24.10.19 14:36


Schnelllllllller geht nicht... Ab sofort können Skiliebhaber nach dem Befahren der Pisten ihr Elektroauto in Sattel an einer Schnellladestation aufladen. Damit erhält der Kanton Schwyz die dritte Hochleistungsladestation mit über 100 Kilowatt Ladeleistung. ebs betreibt das grösste öffentliche Stromtankstellennetz in der Zentralschweiz - und erweitert es laufend. In all unseren Strom-Versorgungsgemeinden finden Sie mindestens eine unserer öffentlichen Ladestationen - dass Ihnen auch unterwegs die Energie nie ausgeht. Immer aktuell unter www.ebs.swiss/elektromobilitaet/

1. Bergstrasse, Lauerz* 2. Postplatz, Steinen 3. Kreisel, Sattel 4. Eumatt, Sattel 5. Parkhaus Hofmatt, Schwyz 6. Parkhaus Mythenforum, Schwyz 7. Brüöl, Schwyz* 8. GOFAST, Mythen Center* 9. Lindenmatt, Illgau 10. Minsterplatz, Unteriberg 11. Poststrasse, Muotathal 12. Sahli, Muotathal 13. GOFAST, Seewen-Schwyz* 14. BZM, Muotathal* 15. Gemeindehaus, Lauerz* 16. GOFAST, Sattel* *Schnellladestationen

www.ebs.swiss

Profile for Sabine Köhler

CLUBmagazin 22/2019  

Damenturnverein STV Schwyz | Guuggenmusig Rampassä Schwyz | DrumPact | friiruum | Spital Schwyz

CLUBmagazin 22/2019  

Damenturnverein STV Schwyz | Guuggenmusig Rampassä Schwyz | DrumPact | friiruum | Spital Schwyz

Advertisement