Page 1


1 Reiseinformation über Riviera Maya. Grand Palladium. 2 Karte der la Riviera Maya 3 Riviera Maya: Ortschaften. Karte der Puerto Morelos. Playa Palms, Mistik Terra. 4 Karte der Playa del Carmen. Shopping in Riviera Maya. 5 Karte der Akumal. Riviera Maya: Strände. One Hoteles. 6 Riviera Maya Archäologie. Tulúm: Karte der Archäologichen Stätte. Stadtplan Tulum. 7 Riviera Maya Archäologie. Cobá: Karte der Archäologichen Stätte. Hotel Azulik. Hotel Eclipse. 8 Riviera Maya: Öko-Parks und Naturschutzgebiete . Xplor, Xcaret, Xel-Há. 9 Aktivitäten in Riviera Maya. Riviera Maya, Was kann man unhternehmen ? Pesca Maya. Jet Planes 10 Aktivitäten in Riviera Maya. Riviera Maya, Was kann man unhternehmen ?. Orte zum an der Riviera Maya - Reef & Cenotes-. 11 Aktivitäten in Riviera Maya. Riviera Maya, Was kann man unhternehmen ?, 12 Wie komme ich nach Riviera Maya. Nachtleben in Riviera Maya. Avis. 13 Karte von Quintana Roo


Das Gelände entlang der Riviera Maya ist flach und fallen durch niedrige tropischen Dschungel. Unterirdischen Fluss Netzwerk durch Auflösung gebildet, und diese wurden erforscht und kartiert durch Höhlentauchen durch Erdfall bricht lokal aufgerufen Cenoten.

Die Riviera Maya war zu Zeiten der Maya ein wichtiges Zentrum für Handel und Religion, insbesondere in der postklassischen Epoche. In den 1980er Jahren begann die damals als Cancún-Tulúm-Korridor bekannte Region ihre touristische Infrastruktur zu verbessern, und seither hat sie ein dynamisches Wachstum verzeichnet. Das Neubaugebiet fängt 36 km südlich von Cancún an und reicht bis Punta Allen. Die Riviera Maya bietet weiße Sandstrände, türkisfarbenes Meer, archäologische Ausgrabungsstätten, malerische Dörfer, Freizeitzentren, Lagunen mit Süßwasser, unterirdische Grotten, Cenotes (tief liegende Wasserspeicher) und Unterkünfte, die von rustikalen Palapas (Strohhütten) bis hin zu luxuriösen Hotels mit mehreren Sternen reichen. Hier können Sie sich von einer exquisiten kulinarischen Rundreise verführen lassen und hautnah die Aromen und Düfte erleben. Hier wird der Natur Anerkennung gezollt in Gestalt der regionalen Küche, die Ihnen zur Freude zubereitet wird, ein Geschmacksvergnügen als Erbe der Mayas. Sie werden Wohlgefallen finden an der besten mexikanischen Kochkunst und der Internationalen Küche. Gegen Ende des Tages kann man sich noch einmal verführen lassen, dieses Mal vom äußerst aufregenden, kosmopolitischen Nachtleben. An allen Orten der Unterhaltung findet man ein Spektrum von Rhythmen. Es gibt Bars und Diskotheken am Rande des Strandes. Der perfekte Rahmen für Romantik, so dass es ein Liebling der diejenigen, die einen Strand Hochzeit oder Flitterwochen wollen. In dem tropischen Klima gibt es 250 Sonnentage pro Jahr und eine durchschnittliche Temperatur von 23º C. Lokales Verkehrsmittel: In der Gegend sind Cabs verfügbar obwohl teuer. Es gibt auch häufige Busverbindungen entlang Mexiko 307. Mehrere Unternehmen arbeiten Shuttle-Service geben zwischen Cancun und Tulum mit Haltestellen an mehreren Stellen entlang des Weges. Die Preise sind erschwinglich, wenn Service ist etwas unregelmäßig.

© 2011 Arduinna, S.A. Alle Rechte Vorbehalten.


Š 2011 Arduinna, S.A. Alle Rechte Vorbehalten.


Puerto Morelos - Kleines Fischerdorf mit einer entspannten und Bohemien. Hier können Sie die Krokodilfarm Crococun, YaaxChe Botanischer Garten, oder der Naturpark von Puerto Morelos Reef "mit einer Vielfalt von tropischen Fischen und wunderschönen Korallen-Formationen. Playa del Carmen – Stadt, dass trotz zu einem wichtigen touristischen Entwicklung ist es gelungen, das Wesen der Provinz zu halten, bietet Boutique-Hotels. In seinem Hafen geht die Fähre ab, die ständig nach Cozumel hinüberfährt. Am Kai gibt es mehrere Restaurants und Geschäfte und eine Promenade ohne Autoverkehr mit sehr einladender Atmosphäre. Es gibt viele Kilometer mit schönen Stränden und eine Küste voller Korallenriffe. Südlich der Hauptanlegestelle des Hafens befindet sich Playacr mit Luxushotels, einem 18-Loch-Golfplatz und einer Voliere.Playa del Carmen liegt ca. eine Stunde von Cancún entfernt. Herrlich lange Sandstrände, klares Meer und ein faszinierendes Korallenriff. Wassersportler finden schöne Schnorchel und Tauchgründe. Von hier bestehen gute Verbindungen zu den wichtigsten archäologischen Stätten der Yucatán Halbinsel und zu der Insel Cozumel. In Playacar, nur wenige Minuten von Playa del Carmen, liegt mitten im Urwald ein weiterer 18-Loch-Golfplatz. Er gilt als einer der schwierigsten und damit interessantesten der Region. Puerto Aventuras – Es hat schöne Strände mit weißem Sand und zwei Buchten, Fátima und Chanyuyum. Zu den touristischen Einrichtungen gehören ein Hafen, der 240 Schiffe aufnehmen kann, die Uferpromenade am Kai, ein Strandclub, Hotels, Appartmenthäuser, ein 18-LochGolfplatz, ein Tennisplatz und ein Einkaufszentrum. Ideal zum Tauchen, Angeln und Schnorcheln. Eine Sehenswürdigkeit ist das CEDAM, Museum der gesunkenen Schiffe, das Gegenstände aus den Schiffen zeigt, die in Küstennähe gesunken sind. Täglich geöffnet. Puerto Aventuras mit seinem geschützten Hafen und seinem schönen Strand, liegt ca. 40 km südlich von Playa del Carmen und ca. 110 km von Cancún entfernt. Ganz in der Nähe findet man die sehenswerten Maya Tempelanlagen von Tulúm. Akumal – Befindet sich in einer kleinen Bucht und hat schöne Strände. Es ist eine der besten Stellen zum Tauchen. Es gibt Hotels, Appartmenthäuser, Restaurants usw. Im nördlichen Teil der Bucht gibt es eine Lagune. Mehr als 200 Eingänge zu unterirdischen Höhlen mit einer Tiefe von 150 Metern, machen es zu einem bevorzugten Ort von Tauchern aus der ganzen Welt. Hier können Sie alle Arten von Wassersport. Boca Paila und Punta Allen - sind in der Biosphäre Sian Ka'an gelegen, sind Orte der Wahl für diejenigen, die den Kontakt mit der Natur in ihrer reinsten Form bevorzugen. Hier können Sie Kolonien von Reihern bewundern kann, Krokodile und manastíes. Felipe Carrillo Puerto - Ein Bereich mit kleinen Gemeinden, wo sie behalten ihre Bräuche, Traditionen und Lebensweisen der vor zwei Jahrhunderten. Es ist ein Ort, wo Sie wissen, die Maya-Kultur. © 2011 Arduinna, S.A. Alle Rechte Vorbehalten.


NORT E

NORT E

E

E 44

E 40

E 20 CALL

CALL NORT E

NORT E

NORT

E 50

CALL E 42

NORT

E

E 54

CALL

E CALL

CALL

E 64

E

CALL

E 60

NORT E

E

NORT

E

NORT E

NORT E

CALL

E 52

CALL

E

NORT E

CALL

NORT

E

E

NORT

E 15

E 10 CALL E 5 NO RTE

NORT E

E 68

NORT

NORT

E 15 CALL

E 25

E

NOR TE

E

E 76

E 72

NORT

NORT

NORT

NORT E

E 80

E 48

NORT

NORT

E

NORT

E

E

NORT

E

NORT

E

NORT

NORT

E

CALL

NORT

NORT

E

E

E

PACA

L

E 40

NORT E

O A RO

TAN QUIN CALL

E 62

CALL

E

CALL

CALL

E

E 84

CALL

NORT E

NORT E

E 25

NORT E

E 66

NORT

CALL

E

NORT

CALL

CALL

E 92

NORT

CALL

E 70

E 46

CALL

CALL

NORT E

CALL

E

CALL

E 74

E 10

E 48

CALL

E

CALL

CALL

CALL

NORT

CALL

E 58

E 52

E

E 82

CALL

E

E 96

E

E 88

CALL

CALL

E 56

CALL

NORT

E

E

E

E 35

CALL E

NORT E

E 46

E

E

E 60

E

NORT

NORT CALL

NORT

NORT

E

NORT

CALL

NORT

CALL

E

NORT

NORT

NORT

NORT

NORT

E 20

CALL

E 64

E

NORT

E 86

CALL

E 54

E 50

E

CALL

RET CALL

CALL

E

CALL

E 62

E 90

E 78

NORT

E

NORT

E 76

E 72

NORT

E 68

CALL

CALL

CALL

NORT

NORT E E 45

CAR

E 58

E

25 AV . NO RTE

ERA A

CAN

E 70

CALL

CALL

NORT

CALL E 66

E 80

CALL

E

RÉS

CALL

CALL

CALL E

AV. A ND

CÚN

E 74

E

NORT

E 40

CALL

E 84

E 98

E 94

NORT

CALL

CALL

CALL CALL

RTE

E 78

E 20

E

NORT

NORT E

CALL

NORT

CALL E 5 NO

CALL

A RO

O

E 92

NORT

E

QUIN

CALL

E 88

E 82

TAN

NORT

CALL

E 96

E

CALL

CALL

NORT E

E

CALL

AV. A ND

E 90

NORT

NORT

RÉS

E 98

E 94

CALL

NORT E

E 35

E 45 CALL

NORT E E 40 CALL

CALL

CALL

In der Riviera Maya findet man alles von modernen Einkaufszentren, traditionelle und farbenfrohe Märkte, wo Sie alle Arten von Souvenirs kaufen können. Quinta Avenida in Playa del Carmen ist eine schöne Straße mit einem Einkaufszentrum mit exklusiven Boutiquen, dass die neueste Bademode und Sport-Zubehör, Parfümerien sowie Juweliergeschäfte, wo Sie einzigartige Stücke sowohl mit Edelsteinen und Halbedelsteinen besetzte finden kann. Die Steine der Halbinsel Yucatan sind sehr berühmt für ihre Qualität, insbesondere die Amethyste, Opale, Onyx und Türkis. Gravierte Armbänder, Halsketten und Ohrringe Silber sind auch sehr beliebt handgefertigten Produkten. In Puerto Aventuras befindet sich direkt am Seehafen eine Einkaufsgalerie, wo Sie alle möglichen Artikel erwerben können. Andere Shopping-Optionen sind das Zentrum von Puerto Morelos sowie die Avenida Tulum, die zu der gleichnamigen archäologischen Zone führt.

E 34

NORT

E5

CALL

E 5 SU

E E 35

RTE

CALL

RTE 10 A V. NO

CALL E

E NORT

NORT 1 AV.

5 AV.

RTE 1 NO

E 1 AV.

15 AV . NO RT

E

NORT

RTE

E

E

E 10

CALL

NORT

E

E 8 NO

R

PRIV . 1A

E 28

PRIV.

OO

20 AV . NO RTE

CALL

RTE

E 6 NO

RTE

E 4 NO

RTE

RTE

RTE

NITO

R

E 32

E 30

JUÁ

REZ

CORA

L NE

GRO

10

AV .S

R

CALL

CALL E 3 SU R E 5 SU R

CALL

CALL

E 26

NORT

NORT

CALL

E 2 NO

AV. B E

CALL

E 20

CALL

CALL

E 1 SU

SUR

E

5 AV . NO

PRIV . 1A

CALL

E 12

E

E

NORT E

UR

R

40 AV . SUR

E 3 SU

CALL

10 A V. SU

RTE

30 AV . SUR

65 AV . SU

CALL

35 AV . SUR

PRIV . 2 NO

45 AV . SU

R

70

75 AV . SU

R

AV .S

UR

80

R

INTA

RTE

E 2 NO

R

E 1 SU

S QU

S NO

TES

E 14

15 AV . SUR

E 6 BI

NORT

NORT

NORT

CALL

UYEN

CALL

DRÉ

RTE

CALL

RTE

STIT

NA R

NORT E 40 CALL

E 8 NO

BIS

CON

25 AV . NO

R

REZ

25 AV . NO

E 45 CALL

OR TE

CALL

CALL

60 AV . SU

CALL

JUÁ

E 18

E 14 NORT E CALL E 12 PTE.

20 AV . SUR

RTE

E 34

E 22

AV. LIC. AN

E 4 NO

CALL

CALL

CALL

R

UR

R

NITO

E 26

CALL

E 16

E

CALL

75 AV .S 85

AV. B E

E 30

CALL

E 24

CALL

NORT

OR TE AV .N

OR TE

RTE

CALL

CALL

AV .N

E 12

UR

90

E 3 SU

AV. S

95 AV . NO

RTE

AV. SU

R

RTE RTE

AV. NO

AV. NO 100

105

AV .N

RTE

120

70

E 6 NO

E 2 NO

E 40

E 38

E 20

E

OR TE

AV .N 85

80

CALL

CALL

CALL

CALL NORT

E 42

CALL

TE

CALL

CALL

55 AV . SU

EZ

E 28

E 22

CALL

E

OR

JUÁR

CALL

CALL

S

CALL

NOR

NORT

NORT

E

E 32

25 AV . SUR

TE

E 10

AV .N

R AV. SU 90

NITO

NORT

CALL

NTE

E 38

E

CALL

70

RTE

100

RTE

NORT

E

RTE

95 AV . NO

AV. NO

E 12

E 8 NO

LE 18

E

CALL

CALL

UYE

CAL

RTE

RTE RTE

105

E 14

E

AV. NO

115 RTE AV. NO

AV. BE

AV. NO

RTE

E 4 NO

E 22

STIT

CALL

NORT

60 AV . NO

RTE AV. NO

E 10

110

CALL

CALL

CON

CALL

CALL

SAC-

CALL

PASEO COBA

BIAJ

AICA

CUNA

RO DE

A

DELF

CORAL

ÍN DE

ESME

DREG

B T.

GA

ON

AS

TIL

EG R

ITU O SA EX NT AM O AN -HA

CO

PE

NA

CH

O

EC IF

EL

OA

LT O

BN

A T. L

RE

MA NHA

AR

RE

CIF

LA

DE

ES DE L

EG R

HÍA

LN

BA

RA

AD

A

CO

ISL

-H

EC

MA N

LD

RE T. S

AY IL

O

NQUE

AR R

PALE

XA

RE

TA

E

JU

MAR CALE

PÍR

RA

LN

RET.

K PA

RET.

NA

RET. MAYAPAN

LO

AM

TZ

BAJA

AL DE

FOCA DE ACANTILADO

RE

CHIC HENI TZ

A

T

RE

ARRECIF E XAMAN-

RET. KIL

HA

PA S

ER ET RR

CA

CA

NEGRO

AN-H A

EO

PA SE

XAM

PA S

LÚ TU AA

O

UXM A L

X T.

T. E

MAR

A

N-H

C

RE

RE

DEL

PIEDR

MA

K EO

M

UA

LU

XA

CA

MU

O SE PA

XA

Á

A TULÚM A XCARET

Playa Del Carmen hat mehrere medizinische "Kliniken", kleine Krankenhäuser und eine hyperbare Anlage. Wichtige Krankenhäuser sind ebenfalls in Cancun und Cancun hat mindestens eine weitere hyperbare Anlage..

© 2011 Arduinna, S.A. Alle Rechte Vorbehalten.


Xpu-há – Streifen aus weißem Sand mit Ruhe und das kristallklare Wasser ausgezeichnet für Schnorcheln und Tauchen. Hervorragend zum Schnorcheln und Tauchen geeignet. Eine ruhige Anlage mit Hotels, Restaurants und Tauchshops. An der Nordspitze ist eine Lagune. Kantenah – Schöner, mit Palmen bestandener Strand und ein luxuriöses Hotel. Chemuyil – Ein Ort von besonderer Naturschönheit. Es gibt Möglichkeiten zum Campen und ein Restaurant. Ideal zum Schnorcheln, Schwimmen und Angeln. Ort gewählt von den Schildkröten. Im Süden Ihnen eine Cenote Grundwasser besuchen können. Xcacel – Ein langer weißer Sandstreifen mit zerbrechlichen Korallenriffs davor. Wunderbar zum Schwimmen, Schnorcheln, Tauchen und Angeln. An der Südspitze der Bucht liegt ein gesunkenes Schiff. In Richtung Süden befindet sich ein Cenote, in dem man schwimmen kann. Im Sommer kommen die Meeresschildkröten hierher, um ihre Eier abzulegen.

Punta Maroma, Xcalacoco und Punta Bete – Dies ist ein über 3 km langer Sandstreifen mit einem Süßwasserfluss und schönen Hotels. Xcalacoco ist ideal zum Campen, Schwimmen und Schnorcheln. Strände Playa del Secreto und Playa Paraíso – Beide sind breite weiße Sandstreifen, an denen kleine Feriensiedlungen mit den notwendigsten Einrichtungen liegen. Paamul – Kleine felsige Bucht hinter einem schützenden Riff. Ideal für alle, die gern schnorcheln und schwimmen. Es gibt hier Hütten und Campingmöglichkeiten. Von Mai bis Juni kommen Schildkröten hierher, um ihre Eier abzulegen.

© 2011 Arduinna, S.A. Alle Rechte Vorbehalten.

Akumal bedeutet "Ort der Schildkröten"in der Maya-Sprache. Meeresschildkröten finden Eiablage an die Strände in der Nacht während der Brutzeit (Ende April bis Oktober) oder Schwimmen in der Haupt-Bucht im Laufe des Tages werden.


über dem Meer und ist eine der meist besuchten archäologischen Zentren Mexikos. Sehr gut erhalten ist nur der weiträumige, zentrale Palast- und Tempelbezirk, der an den Landseiten von einer Mauer, ein Verteidigungswall, zu dem einst noch ein Wehrgang gehörte umgeben ist. Besteht aus 60 Strukturen, von denen die meisten auf das 12. bis 15. Jh. zurückgehen. Tulum war eine Festung und die einzige Stadt, die die Maya an der Küste bauten. Zu den wichtigsten Gebäuden gehören: Das Schloss (El Castillo), der Tempel des herabsteigenden Gottes (Templo del Dios que Desciende) und der Tempel der Fresken (Templo de los Frescos). Es gibt mehrere Cenotes (tief liegende Wasserbecken) in der Umgebung von Tulum. Im archäologischen Bereich von Tulum wird Besuchern jetzt ein 45-minütiger Spaziergang auf beleuchteten Wegen angeboten. Die eindrucksvollen Baudenkmäler werden von einem Spiel aus Farben und Schatten angestrahlt, die uns die Größe dieser Stätte erahnen lässt. Die Besucher werden mittels Audiogeräten über Tulum's Geschichte informiert und auf die leicht identifizierbaren Charakteristiken der Bauwerke aufmerksam gemacht. Weshalb nur diese eine Mayastadt direkt am Meer gebaut wurde, wird wohl das Geheimnis der Mayas bleiben. Als religiöses Zentrum war Tulúm noch bei der Ankunft der Spanier bewohnt. Muyil - Eine der ältesten Städte, 20 Minuten südlich von Tulum gelegen, neben einem blauen See "La Laguna de Muyil”. Es hat der üppigen Vegetation und den drei Tempeln, dem das Schloss steht, mit einer Höhe von 17 m.

Tulum – Es gibt eine Reihe von Hotels, die auf der Südseite der archäologischen Stätte befinden. Die Betriebe verfügen über eine vollständige Harmonie mit der natürlichen Umwelt und bieten eine einzigartige Erfahrung von Frieden und Ruhe. Mehrere Hotels bieten Meditation, Yoga, Temazcal, Massage, unter anderem. Tulúm, liegt 130 km südlich von Cancun auf einem Felsplateau hoch

© 2011 Arduinna, S.A. Alle Rechte Vorbehalten.


Quintana Roo hat eine geringere Inzidenz von Kriminalität als jeder größeren Stadt in den USA., Gewaltkriminalität und bewaffnete Raubüberfälle sind praktisch inexistent.

Cobá – Es liegt zwischen zwei Seen gelegen. Es war einer der bedeutendsten Stadtstaaten des Maya-Reiches. Man schätzt, dass es auf diesem Areal rund 6500 Strukturen gibt. Cobá ist in Gruppen aufgeteilt: die Gruppe Cobá, die Gruppe Nohoch-Mul, die mit einer Höhe von 42 Metern die höchste Pyramide der Halbinsel besitzt, die Gruppe Mecanxoc und die Gruppe „D”. Es liegt 47 kilometer nordwestlich von Tulúm, tief im Dschungel und ist bisher relativ wenig erforscht. Cobá ist eine weit ausgedehnte Mayastadt die während ihrer Blütezeit ca. 40000 Einwohner hatte. Die Sehenswürdigkeiten sind nicht leicht zu erreichen, man sollte sich auf längere Fussmärsche vorbereiten.

© 2011 Arduinna, S.A. Alle Rechte Vorbehalten.


Punta Allen ist der ideale Ort für den Ökotourismus, gibt es verschiedene OutdoorAktivitäten wie Fliegenfischen, Vogelbeobachtung, Flora und Fauna Beobachtung, Bootsfahrten und leckere regionale Gerichte, einige von ihnen mit frischen Hummer zubereitet.

Xaman-Ha Voliere - Sanctuary mit über 200 Vögel von 45 Arten. Es hat mehr als zwei Hektar tropischer Regenwald, wo Sie die Flora und Fauna bewundern können. Xcaret – Dies ist ein ökologisch-archäologischer Park mit einem unterirdischen Fluss, der durch beleuchtete Höhlen und Grotten fließt. Es gibt hier auch eine kleine Bucht, eine Lagune und Strände, an denen man wunderbar schwimmen, schnorcheln und tauchen kann. Man kann auch am Strand entlangreiten oder mit Delfinen schwimmen. Darüber hinaus gibt es ein tropisches Aquarium, ein Museum, einen botanischen Garten, eine Voliere, einen Schmetterlingspavillon und Restaurants. Abends kann man sich eine Licht- und Musikschau zum Thema der Maya-Traditionen ansehen. Im Tlacho-Theater, dem grössten Quintana Roos mit einem Fassungsvermögen von ca. 6000 Menschen werden das prähispanische Ballspiel, Mayazeremonien und Folkloretänze aus verschiedenen Bundesstaaten Mexikos präsentiert. Punta Venado - 800 Hektar Wald und 4 km von weißem Sand umgeben eine traditionelle mexikanische Hacienda. Sie können Praxis Schnorcheln, Kajak fahren, erkunden Höhlen, Cenoten, Reiten und vier-Touren. Es hat einen Strand-Club und ein Restaurant. Calica – Hat einen internationalen Hafen, der von einigen Kreuzfahrtgesellschaften und einer Fähre, die regelmäßig nach Cozumel übersetzt, genutzt wird. Kantun-Chi - Ökologische Park, wo Sie in die wunderbare frische Wasser Cenoten schwimmen können und entdecken eine unterirdische Höhle. Aktun Chen – Grotten, die von dichter Vegetation umgeben sind. Es gibt auch einen Cenote (Wasserbecken), der 12 Meter tief liegt. Xel-Há – Eine kleine Bucht, die als natürliches Aquarium bekannt ist. Man kann eine Schnorchelausrüstung und Unterwasserfotoapparate ausleihen. Zudem gibt es hier kleine Erhebungen und Altare aus der postklassischen Epoche der Maya. Man findet auch einen Laden, Gastbetriebe und einen kleinen Zoo vor. Biosphärenreservat Sian Ka'an – Es besteht aus einer Fläche von 528.147 Hektar und über 100 Kilometern des Großen Maya-Riffs (Gran Arrecife Maya). Es umfasst verschiedene Ökosysteme: Regenwald, Feuchtgebiete, Savanne und Meer. Man hat hier 1000 Pflanzenarten, 345 Vogelarten und 70 Säugetierarten vorgefunden. Im Reservat wurden auch 27 Maya-Siedlungen entdeckt. Das Biosphärenreservat umfasst Mangrovenhaine, Sümpfe, Seen, Lagunen und auf einer Länge von ca. 120 km die prächtigsten Korallenriffe. In der Sprache der Maya bedeutet Sian Ka'an »der Ort, an dem der Himmel geboren wurde«.

© 2011 Arduinna, S.A. Alle Rechte Vorbehalten.

Die Winter sind meist sonnig und mild. Es beginnt immer wärmer im März. Juni kann regnerisch werden. Von Juli bis August sind es meist heiß und feucht. Traditionell im September und Oktober haben das höchste Risiko von Wirbelstürmen. Ortszeit: Die Ortszeit entspricht der von Mexiko City GMT -6 Stunden


Soliman Bay ist ein Küstenabschnitt zwischen Akumal und Tulum gelegen. Seine weißen Sandstrand bleibt meist unentwickelt mit nur wenigen privaten Strand Häuser unter den Kokospalmen. Die Bucht ist hervorragend zum Schnorcheln und Kajakfahren.

SPA - Die exklusiven Ferienresorts der Riviera Maya bieten ausgezeichnete Spas, in denen Sie bei einer Massage oder spezialisierten Anwendung den Stress des Alltags vergessen können. In mehreren Orten finden Sie die beste Pflege. Hier ist es die alte Maya-Traditionen mischen sich mit exzellenten Service aus. GOLF – Playacar Golf Club ist ein Expertenkurs mit 18 Löchern Par 72, und wird als der anspruchsvollste Golfkurs der Halbinsel angesehen; entworfen von Arq. Robert von Hagge; er liegt im Playacar Bauprojekt. Puerto Aventuras Resort Course, der PGA Golfkurs ist ein aufregender und anspruchsvoller Kurs. Dieser wunderschöne 36-Par Urwald-Golfkurs wurde von Thomas Leman. El Manglar Golf Club, 18 Par-3 Löcher (Par 54), entworfen von Jack Nicklaus; einige dieser Löcher sind eine ausgesprochene Herausforderung und erfordern wirkliches Können; es ist ein weiterer Golfkurs, der inmitten der exotischen Schönheit der Flora und Fauna der Region verborgen ist. Iberostar Playa Paraíso Golf Club, 18 Löcher, entworfen von P.B. Dye; es ist ein anspruchsvoller Kurs mit schmalen Fairways und tiefen Bunkern als Test für die Geschicklichkeit eines jeden Golfers. El Camaleón Mayakobá, hat 18 Löcher, design von Greg Norman; die PGA Tour macht hier im Februar Station und ist bei professionellen Golfern wegen der Schönheit und der Herausforderung des Platzes sehr beliebt. Riviera Maya Golf Club, ein 27-Loch Golfplatz und ein 9-Loch Executive Course; Von Robert Trendt Jones entworfen; diese wahrlich anspruchsvollen Golfplätze sind ein Test für alle echten Golfer. TENNIS - Ein Tennis-Center in Playacar. In Puerto Aventuras sind einige beleuchtete Tennisplätze und große Entwicklungen sind auch Tennisplätze mit allen Einrichtungen. FISCHEN - In der Riviera Maya gibt es verschiedene Schauplätze, um Arten wie den Fächerfisch, Goldbarsch, Thunfisch, Barracuda und Marlin zu fischen. Sie können organisieren, eine Angeltour, entweder in Hotels oder in einigen der Häfen in Playa del Carmen, Xpu-Ha, Kantenah, Puerto Aventuras und Akumal entfernt. Im Juni hielten wir das Turnier in Puerto Morelos, im Mai Lighthouse Silver Cup-Turnier in Puerto Aventuras und September Tournament Ascension Bay. KAJAK -- In der Riviera Maya können Sie die Umgebung der Strände oder die Mangroven-Wälder mit einem Kajak zu durchqueren, während Sie die farbenfrohen Schauplätze der Zone genießen. Um dieses Abenteuer zu erleben, sprechen Sie einen der zahlreichen Service-Anbieter an diesem Ort an. Dieser Sport kann in Playa del Carmen, Boca Paila und Punta Allen geübt werden. TANDEM SKYDIVING Watching aus der Luft das zweitgrößte Riff der Welt ist ein einmaliges Erlebnis. Wechseln in einer Weise soll von einem Ausbilder begleitet werden. Es erfordert einen kurzen Flug von Orientierung. © 2011 Arduinna, S.A. Alle Rechte Vorbehalten.

Bis zum Jahr 2008, berichtete die Quintana Roo Höhlenforschung Survey (QRSS) mehr als 430 Meilen von überfluteten Höhle Passagen innerhalb der Grenzen der Riviera Maya, einschließlich der beiden längsten Unterwasser-Höhlensystem der Welt der Sac Actun und Ox Bel Ha.


TAUCHEN - Die Riviera Maya bietet unzähligen Schauplätzen, um zu tauchen, schnorcheln oder Unterwasserhöhlen zu erforschen. Dabei können Sie die spektakulären Korallenformationen und unterirdischen Systeme des Gran Arrecife Maya erkunden, die von einer großen Unterwasserbiovielfalt bevölkert werden. Die Riviera Maya ist eines der besten Orte der Welt für diesen Sport. Mit der zweitlängste Riff der Welt entlang der Küste, ist ein UnterwasserParadies. Es gibt Einrichtungen, Skilehrer und-ausrüstung in Playa del Carmen, Xcaret, Paamul, Puerto Aventuras, Xpu-Ha, Kantenah, Chemuyil, Xcacel und Akumal, ist die letztere als ein Paradies für Taucher bekannt. Sie können auch tauchen in Höhlen, eine einzigartige Erfahrung in Playa del Carmen, Puerto Aventuras, Akumal und Tulum. SCHNORCHELN - Schnorcheln ermöglicht jedem die Unterwasserwelt zu erforschen. Schnorcheln ermöglicht jedem die Unterwasserwelt zu erforschen. Die meisten der Strände ist eine ausgezeichnete Wahl für Schnorchler. Die besten Webseiten sind: Punta Bete, Xcalacoco, Playa del Carmen, Xcaret, Paamul, Puerto Aventuras, Xpu-Ha, Kantenah, Akumal, Chemuyil, Xcacel und Xel-Ha mit seinen vier miteinander verbundenen Seen. Sie können auch schnorcheln Boca Paila und Punta Allen.

1. Parque Nacional Arrecife de Morelos 2. Manchones 3. Cuevones 4. Caracol 5. Picudas 6. Cerebro 7. Los Arcos 8. Pared Verde 9. Moche Deep 10. Moche 11. Chunzumbul 12. Shangrila 13. Jardines 14. Sábalos 15. Tortuga

31. Tres Bocas 32. Chaak Tun 33. Chac Mool 34. Ponderosa 35. Cristalino 36. Chikin-Ha 37. Azul 38. Taj Mahal 39. Aktun Chen 40. Xunaan Ha

16. Barracuda 17. Inah 18. Mama Viña Shipwreck 19. Islote 20. Punta Venado 21. Paamul 22. Paamul Deep 23. Gorgonia Reef 24. Media Luna 25. Morgan Reef 26 - Motorcycle Reef 27. Las Redes 28. Tzimin-Ha 29. Trigger Fish 30. Horseshoe

41. Tak Be Ha 42. Dos Ojos 43. Manatee 44. Nohoch Nachich 45. Calavera (Temple of Doom) 46. Gran Cenote 47. Carwash (Aktun Ha) 48. Cristal (Naharon) 49. Escondido (Maya Blue) 50. Angelita

© 2011 Arduinna, S.A. Alle Rechte Vorbehalten.


Zu den Arten, können Sie in der Höhle finden, können wir erwähnen: Bahalana Mayana, ein kleines Krustentier (10 mm lang), die im Tempel des Todes Höhle und in der Höhle Carwash gefunden werden kann, die Creaseriella Anops, andere Krebstiere (22 mm in klassischen Modellen auferlegt), ist ein gemeinsamer Wohnsitz für die meisten Höhlen der Gegend, und die Stygiomysis Cokei, bis zu 21 mm in der Länge, ist in der Regel in den Felsen, Wände und die Decke zu finden.

© 2011 Arduinna, S.A. Alle Rechte Vorbehalten.


Die Cancun International Airport ist der wichtigste Tor der Eingang zur Riviera Maya, und es wird von allen großen internationalen Fluggesellschaften mit direkter oder Non-Stop-Service von vielen Orten auf der ganzen Welt serviert. Vom Flughafen Cancun kann man sich ein Auto oder einen Geländewagen mieten, um von A nach B zu kommen. Es gibt auch einen privaten Taxiservice in die Region und manche Unterkünfte bieten als Teil Ihres Programms Flughafentransfers an. Der Bus nach Playa del Carmen fährt zu jeder Stunde von 10.30 bis 21.30 Uhr. Ein Unternehmen bietet einen Busservice vom Flughafen nach Playa del Carmen. Die Haltestelle liegt in der südöstlichen Ecke des Hauptterminals. Wenn Sie am Terminal für Charterflüge ankommen, müssen Sie den kostenlosen Flughafen Shuttle Service hinüber zum Hauptgebäude nehmen. Um den Flughafen herum gibt es Taxen, die aber sehr teuer sind. Es gibt auch einen häufigen Busverkehr auf der Mexiko 307. Mehrere Unternehmen betreiben eine Art Shuttle-Service zwischen Cancun und Tulum, der an mehreren Orten auf dem Weg anhält. Die Preise sind erschwinglich, aber der Betrieb ist ein wenig unregelmäßig. Andere Möglichkeit ist, nach Cozumel Flughafen und nehmen aa moderne Fähre nach Playa del Carmen.

Riviera Maya bietet eine kosmopolitische und aufregende Nachtleben mit einer Vielzahl von Restaurants, wo Sie regionale Küche von den Mayas geerbt Erfahrung, oder genießen Sie die besten internationalen Rezepte. Darüber hinaus können Sie eine Reihe von Bars Spaß mit karibischem Ambiente und hervorragende Discos zu finden, um die ganze Nacht lang zu tanzen. Die großen All-Inclusive-Resorts in der Riviera Maya gelegen haben verschiedene Themenabende mit Abendessen, Shows und viele unterhaltsame Wettbewerbe und Tänzen zu beteiligen in. Es ist für jeden etwas zu genießen.

Tulúm, eine herrliche Maya-Stätte, kann früher bekannt auch unter dem Namen Zama, was bedeutet, City of Dawn, weil die Stadt steht vor der Sonnenaufgang. Der heutige Name bedeutet Tulum Zaun oder Mauer. Nohoch Mul Pyramide in Coba ist höher als die Pyramiden in Chichen Itza und Uxmal. Es ist 45 Meter hoch.

© 2011 Arduinna, S.A. Alle Rechte Vorbehalten.


Š 2011 Arduinna, S.A. Alle Rechte Vorbehalten.


Riviera Maya  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you