Page 1

CITYSHAKE ANZEIGE

KATEGORIE

Ausgabe 12/2009

UNITEDFOUR BEIM SUPERTALENT

+++ Planet Emily Special +++ Laith Al-Deen Live in Bremen +++ Friesenfete +++ www.cityshake.de

Seite 1


Werbung Markt 1

Seite 2

ANZEIGE

CITYSHAKE 12/2009


EDITORIAL

..

. S O L S ‘ T H E JETZT G „It‘s only Rock‘n‘Roll, but we like it!“ Kein Motto könnte besser zum letzten Monat und somit auch zu dieser zweiten CITYSHAKE Ausgabe passen, als dieses.

Bilder des Monats

In unserem aktuellen Cocktail für die tollste Region der Welt haben wir diesmal u.a. „United Four“ dabei, die von ihrer Zeit beim RTL „Supertalent“ berichten und uns ein tolles Interview gegeben haben. Außerdem waren die Deutschrock Newcomer „Planet Emily“ bei uns in der Redaktion, bevor sie live auf der „Friesenfete“ von Peter Burgdorf performten. Auch ihr habt mächtig gerockt, als wir mit den ersten Ausgaben der CITYSHAKE unterwegs waren. Die Klicks auf unserer Website www.cityshake.de sind rasant angestiegen. Danke für euer überwältigend positives Feedback und viel Spaß nun mit unserer zweiten Ausgabe! Euer CITYSHAKE Team www.cityshake.de

Seite 3


UNITED FOUR

Foto: RTL / Stefan Gregorowius

MUSIK

... rocken ins Halbfinale beim RTL Supertalent Samstag, 31. Oktober kurz nach 21 Uhr: Vier „kuhle“ Jungs aus der Nähe von Oldenburg betreten beim RTL Erfolgsformat „Das Supertalent“ die Bühne. Sowohl Publikum als auch die Jury mit Sylvie van der Vart, Bruce Darnell und Dieter Bohlen sind gespannt, was jetzt wohl kommen mag...

Standing Ovations. Auch die Jury geizt nicht mit Lob und Dieter Bohlen lässt die Band mit „drei Hammer Ja‘s“ in die nächste Runde einziehen. Kurz vor Redaktionsschluss für die aktuelle CITYSHAKE-Ausgabe war dann klar: die vier Jungs von United Four stehen im Halbfinale. Da wir Mazze, Tommy, Schüttie und Kriss noch aus früheren Tagen kennen, war für uns natürlich sofort klar, die vier Jungs mit einem großen Artikel zu begleiten und zu unterstützen.

Und dann erklingen die ersten Töne vom Dirty Dancing Klassiker „The Time Of My Life“ - nicht wie gewohnt seicht, sondern im rockigen Sound von Mazze, Tommy, Schüttie und Kriss. Das Publikum ist begeistert von „United Four“ und spenWir haben uns also kurzfristig mit det den vier sympathischen Jungs nicht nur eine Menge Applaus, sondern auch United-Four-Frontmann Mazze zum Seite 4

CITYSHAKE 12/2009


Foto: RTL / Andreas Friese

MUSIK Interview getroffen und ihm einige in- ihn fragte, was das auf sich habe. teressante Fragen zur Band, aber auch Tommy erzählte dann von der härtesnatürlich über ihre Teilnahme beim RTL ten Tanzkapelle der Welt, woraufhin man „Supertalent“ gestellt. ihn spontan noch einmal mit seiner Band Euch gibt es ja nun schon eine ganze einlud. Direkt am nächsten Tag sind wir Weile als United Four. Wie kam es in dann nach einer organisatorischen Meisdiesem Jahr zur Teilnahme an der RTL terleistung meinerseits nach Hamburg TV-Show „Das Supertalent“? gefahren, wo wir dann vor ca. 15 MitglieTommy, unser Gitarrist, ist zum Casting dern des Casting-Teams vorspielten. nach Hamburg gefahren und hat „ Can you Wir haben nichts ausgelassen, inklusifeel the love tonight“ gesungen. Das fanden die dort ganz prima, aber eben nicht ve auf die Knie fallen, rumrennen, bangen außergewöhnlich genug. Tommy hatte und springen, woraufhin man uns dann seine besten Klamotten, also sein United zwei Wochen später nach Berlin einlud, Four - Outfit in Kuh, an, woraufhin man um vor Bohlen und Co. zu bestehen.

www.cityshake.de

Seite 5


MUSIK Hat sich seit dem TV-Auftritt irgend- logisch, aber als Musiker setzt man klar etwas bei euch verändert? Werdet ihr auf Dieter Bohlen, den ich schon vor dem z.B. auf der Straße angesprochen und Supertalent klasse fand, da er immer sagt, nach Autogrammen gefragt? was er denkt. Das mache ich genau so Ja, da hat sich schon was getan. Am deshalb weiß ich, dass das auch Nachteile tollsten war aber der erste Auftritt eine mit sich bringen kann. Umso mehr ResWoche nach der Ausstrahlung. Die Loca- pekt habe ich vor ihm, weil er immer sein tion war total ausverkauft, Backstage wa- Ding durchzieht. ren nicht wie sonst zwei Bierbänke, sondern eine Sofasitzecke, ein gut Als ich beispielsweise gefüllter Kühlschrank vor einem Jahr gesagt und Süßes aller Art. habe, dass wir anstatt Schon auf dem Weg zur einem neuen Keyboarder Bühne wurden wir gefeieinen zweiten Gitarristen ert und wir mussten uns in die Band nehmen, hat nicht, wie sonst, erstmal mich zunächst jeder für das Publikum „erspielen“, verrückt erklärt. Nun se sondern wurden schon mit Foto: RTL / Andreas Frie konnten wir alle vom Gegenteil Wahnsinns-Applaus empfangen. überzeugen. Als wir dann „Time of my life“ spielten, war die Hölle los, was sich bis zum letzten Ton hielt. Das war unvergesslich und ich hoffe, dass wir nun noch viele solcher Auftritte haben. Wer ist euer Lieblingsjuror in der Show und über welche Jury-Aussage habt ihr vier euch am meisten gefreut? Natürlich finden wir alle drei prima, Seite 6

Die Aussage von Dieter Bohlen: „Ich freue mich, dass vier so gute Musiker aus meiner Heimatstadt kommen“, war super. Getoppt wurde das aber für mich noch, als er nach der Show zu mir kam, mir auf die Schulter klopfte und sagte: „Du machst das echt gut, da kommt echt was rüber!“ Da hatte ich schon Gänsehaut, da das nach 20 Jahren United Four so eine Art Ritterschlag war. CITYSHAKE 12/2009


MUSIK Macht ihr vier die Musik hauptbe- terprüfung beim Supertalent zu machen. ruflich oder geht ihr noch anderen Berufen nach? 2. Weil wir anders als alle anderen Hauptberuflich machen wir alle Musik Bands sind und wir nicht nur ein Talent mit United Four. Ich habe nebenbei noch haben, sondern gleich vier mitbringen. mein Studio (www.mazze-glazze.de), wo ich auch Titel für andere Künstler schrei3. Weil man uns einfach so losschicken be und produziere und mit meinem Ge- kann. Bei uns ist schon alles geklärt und schäftspartner noch eine Musik-Agentur es gibt keine Streitereien oder Ähnliches. (www.mara-music.de). Auf uns kann man sich verlassen, da wir ja schon irgendwie Profis sind. (wartet kurz) Nennt uns bitte drei Gründe, warum und 4. Weil wir sonst zu alt sind für dieses genau ihr als „United Four“ in diesem Geschäft... (lacht) Jahr das „Supertalent“ werden sollt! Wir bedanken uns bei Mazze für 1. Weil wir das schon so lange machen. das Gespräch und wünschen den vier Wäre Musiker ein Ausbildungs-Beruf, wäJungs von „United Four“ viel Glück! ren die ersten zehn Jahre die Lehre und Wenn ihr sie unterstützen wollt, die nächsten zehn die Gesellen-Jahre gedann ruft bei den Shows für sie an! wesen. Nun versuchen wir, unsere Meis-

www.cityshake.de Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Seite 7


Werbung Beckerphotos

Seite 8

ANZEIGE

CITYSHAKE 12/2009


ANZEIGE

EXKLUSIV

PLANET EMILY in Hude ... und im exklusiven CITYSHAKE Interview Planet Emily aus Hannover schauten vor ihrem Live-Gig auf der Friesenfete in Hude noch in der CITYSHAKE Redaktion vorbei, um sich den Fragen von unserer CITYSHAKERIN Viola zu stellen. Um kurz nach 21 Uhr rollte also der weiße Tourbus der Newcomer auf den Redaktionsparkplatz, der die vier direkt vom Soundcheck in der Halle am Huder Bach in unsere heiligen Hallen brachte. Viola begrüßte die vier Musiker und schon hier war klar, dass wir mit den Mädels und Jungs an diesem Abend noch viel Spaß haben sollten. Nach einem kurzen Beschnupwww.cityshake.de

pern ging es dann auch gleich los mit dem Interview, denn der Zeitplan von Caro, Daniela, Lennart und Timo war natürlich knapp bemessen, sollten sie doch schon knapp zwei Stunden später auf der Burgdorfparty in Hude auf der Bühne stehen. Die vier erzählten, wie sie zusammengekommen waren. Kein Casting war daran “schuld”, sondern die gemeinsame Liebe zur Musik. Sogar in die BRAVO hatten sie es schon geschafft und berichteten von diesem tollen Gefühl, als sie damals die Jugenzeitschrift aufschlugen. Seite 9


EXKLUSIV Viola sprach die als “Deutschrock Sensation 2009“ angekündigte Band natürlich auch auf den möglichen Vergleich mit den aktuellen EMA-Gewinnern Silbermond an. “Ja, wir werden oft mit denen verglichen … alleine schon wegen des Aussehens!” sagte uns Caro, die wirklich eine gewisse Ähnlichkeit mit Silbermond-Frontfrau Stefanie Kloß hat. “Für uns ist es auf jeden Fall eine Ehre, mit so einer tollen Band verglichen zu werden.”

ANZEIGE

Stand“, bevor es dann zurück in die Halle am Huder Bach ging. Alle im Redaktionsraum hatten eine Gänsehaut bei der tollen Stimme von Frontfrau Caro. Wir sind uns sicher, dass aus dieser Band etwas richtig großes werden kann. Talent, Sympathie und mit zwei Girls und zwei Boys genau die richtige Mischung, um auf dem deutschen Musikmarkt erfolgreich mitmischen zu können. Auch in der Halle am Huder Bach war die Reaktion auf Planet Emily über-

Planet Emiliy verabschiedete sich dann mit einer AcapellaVersion ihrer aktuellen Single “One Night

Seite 10

CITYSHAKE 12/2009


ANZEIGE

EXKLUSIV

wiegend positiv. “Wir sind hier sonst halt Partymix wieder ordentlich ein. mehr Partymucke gewohnt und müssen uns erstmal umgewöhnen. Aber die vier sind auf jeden Fall genial.” sagte uns ein an diesem abend neu hinzugewonnener Fan. Einige Meinungen der Besucher könnt ihr euch in unserem CITYSHAKE TV Beitrag auf www.cityshake.de anschauen. Außerdem haben die vier in diesem Video auch noch eine kleine Überraschung für euch parat.

Auch nach dem Auftritt wollten zahlreiche Besucher der Veranstaltung Fotos mit den vier Planetariern. Besonders Lennart hat ziemlich viele neue weibliche Fans an diesem Abend gefunden und Nach Planet ließ sich natürlich Emiliy über- gerne mit diesen nahm Altmeis- fotografieren. ter DJ Paddy Wir wünschen den vier wirklich dann wieder die Kontrolle über die Partymeute in Hude und heizte mit dem ge- sympathischen Newwohnten Burgdorfschen comern auf jeden Fall viel Glück für die Zukunft!

www.cityshake.de

Seite 11


EVENT

ANZEIGE

HALLOWEEN ... bei Schumann Design in der City Seit Anfang Mai ist Schumann-Design mit einer Filiale in der Innenstadt vertreten und präsentiert seinen außergewöhnlichen Schmuck mit ebenso außergewöhnlichen Ideen. Am 31. Oktober wurde die Halloween-Nacht vorverlegt und das komplette Team verwandelte sich kurzerhand in schaurige Halloween-Monster, die aus Anlass des gruseligen Kir Royal die Fußgängerzone heimsuchten. Wer der Einladung folgte, konnte sich im Geschäft ebenfalls „verwandeln“ lassen und sich an gruseligen Getränken versuchen, hinter denen sich Mischungen aus verschiedenen Säften verbargen. Dass Halloween mittlerweile auch in Deutschland immer mehr Anhänger findet, zeigt sich auch daran, dass Kunden dieses Angebot gerne annahmen und genau so viel Spaß hatten wie das Team. Wer diese Chance zum Genuss von „Angst und Schrecken“ verpasst hat, muss sich leider ein Jahr lang gedulden. Aber mit dem „Weihnachtskalender“ steht schon die nächste Idee in den Startlöchern. Seite 12

CITYSHAKE 12/2009


ANZEIGE

F

O

A

EVENT

I

R T

T

S

R

P

S

S

Ä

N

E

T

I

E

R T

Bald ist Weihnachten und dieses Jahr gibt es die Geschenke für einige von euch sogar schon vor dem 24. Dezember. Zusammen mit der REVUE Konzert- und Veranstaltungs ! U HOUERY2009D GmbH aus Bremen verlosen wir je drei mal ein Ticket für T die Shows von Sido am 11.12.2009 im Bremer Aladin und von Mirja Boes am 13.12.2009 im Bremer Modernes. 09 11.12.20 Freitag, Aladin – n e m Bre Schreibt bitte bis zum 8.12.2009 eine U

R

Einlass:

-570020

e: 01805

Tickethotlin sido_bremen.indd

preise können

18:30 Uhr n)

abweiche

/ Beginn:

www.fourar

19:30 Uhr

01.10.2009

10:41:43

Uhr

tists.com

. Mobilfunk

(14 Cent/Min

1

E-Mail mit dem Betreff „Sido“ oder „Mirja Boes“ an gewinnspiel@cityshake.de ! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

ZielKonzept EVENT | PROMOTION | GASTRONOMIEBERATUNG

Event Promotion Moderation Hochzeitsplanung Modenschauen DJ/Bands & Künstler Telefon: 04221 / 27 11 737 www.zielkonzept.de

Gastronomieberatung “DELuggi” Event Schlemmertouren Limousinenservice Locations weitere Dienstleistungen ...wir haben das Konzept!

Aktuelle Termine / Veranstaltungen finden Sie auf unserer Homepage Seite 13

www.cityshake.de


EVENT

ANZEIGE

COMEDY CLUB BREMEN ... gastiert in Delmenhorster Autohaus Delmenhorst wird langsam aber si- noch richtig gute Stimmung herrschen cher zur Comedy-Hochburg. Nicht nur sollte. die Spitzen-Comedians wie Atze Schröder oder Ingo Oschmann kommen gerne an die Delme. Nach den vielen erfolgreichen Events der ComedyLounge zog es nun auch den Bremen Vier Comedy Club in die kleine beschauliche Stadt zwischen Oldenburg und Bremen. Der sympathische Veranstalter und Moderator, Christopher Kotoucek, präsentierte an diesem Abend gleich drei Comedians beim “Bremen Vier Comedy Club on Tour“. Als Spielstätte wurde das Autohaus Cloppenburg ausgewählt, in dem später Seite 14

Gerade diese Mix-Shows sind immer wieder gut für Comedy-Neulinge im Publikum geeignet. Mehrere Comedians präsentieren hier abwechselnd die Highlights aus ihren Solo-Programmen. “So ist immer etwas für jeden dabei und es wird CITYSHAKE 12/2009


ANZEIGE

EVENT Zum großen Finale musste sich Modenie langweilig!” erzählte uns ein begeisteter Zuschauer aus dem Publikum und rator Christopher Kotoucek dann sogar fügte hinzu: “Es ist einfach toll, dass es in noch vor Nils Heinrich retten, der (natürDelmenhorst seit einiger Zeit vermehrt lich nur zum Spaß) mit der Gitarre auf Comedy-Veranstaltungen gibt und sogar ihn losgehen wollte. Eine tolle Geste war Fernsehstars wie Atze Schröder oder Ingo dann auch noch, dass er dem Publikum die nächsten Veranstaltungen der ComeOschmann in unserer Stadt auftreten!”. dyLounge (u.a. Publikumsliebling Sascha Korf am 17. Januar 2010 im Cartiera) empfahl. Kein Konkurrenzdenken, sondern ein Miteinander der Veranstalter im Sinne der Besucher. Toll!

An diesem Abend traten dann gleich drei tolle Comedians auf, die alle schon zu den Stammgästen im Quatsch Comedy Club oder bei Nightwash zählten. Lutz von Rosenberg Lipinksy, Nils Heinrich und Marek Fis rockten ordentlich die Bühne Ein wirklich gelungener Comedyund begeisterten auch dieses mal das Abend ging dann zu Ende und man sah Delmenhorster Publikum. in sehr viele zufriedene Gesichter der Zuschauer, die für ein paar Stunden dem Alltag entfliehen konnten, um einfach mal wieder herzhaft zu lachen. Weitere Fotos von diesem Event auf

www.cityshake.de www.cityshake.de

Seite 15


PAUL PANZER

EVENT Beginn an die Lachmuskeln strapazierte und sich auch bei seinem Besuch auf dem Freimarkt nur wunderte. “Freimarkt, da ist nichts frei ... da musst du alles bezahlen!” Wie Recht der liebe Paul da doch hat ...

... in Bremen Punkt 20 Uhr geht das Licht im Pier 2 aus und der Star des Abends betritt die Bühne. Es gibt kein Aufwärmen oder Kennenlernen mit dem Publikum. Paul Panzer legt sofort los und das Publikum krümmt sich besonders bei seinem markanten Sprachfehler vor Lachen.

DIETER NUHR ... in Oldenburg

Überall Hektik – Nuhr einer behält die Ruhe. Dieter Nuhr blickt in seinem Programm wieder einmal von außen auf die Welt und stellt fest: Panik muss nicht sein. Fakt ist: Die Welt geht unter. Der Vorteil: Es könnte mit ein bisschen Glück noch ein paar Millionen Jahre dauern – wenn nicht ein herum rüpelnder Meteorit die planetarische Verkehrsordnung ignoriert und uns bei Rot in die Seitentür rasselt. Am 1. November gastierte Dieter Nuhr nun mit seinem neuen Programm “Nuhr die Ruhe” in der Oldenburger Weser-Ems-Halle und Ein wirklich großartiger Abend im aus- zündete wie erwartet ein Feuerwerk an verkauften Pier 2 mit Paul Panzer, der von grandiosen Pointen mit Tiefgang. Klasse! Selbstverständlich dürfen seine Frau Hilde, Sohn Bolle und Tochter Susaska nicht fehlen, die er immer wieder in seine Geschichten mit einbaut. Ob die Entwicklung der Menschheit, das Klettern mit Sohn Bolle und wie aus dem Matterhorn das Matter wurde, da das Horn nun in der Einfahrt liegt. Die Kochkünste seiner Frau Hilde lässt er nicht aus und der Freund seiner Tochter muss auch eine harte Prüfung überstehen.

Seite 16

CITYSHAKE 12/2009


ANZEIGE

Infos & Tickets: www.comedylounge.tv

17. JANUAR 2010 Ticket-Vorverkaufsstellen: Markt 1 // RIVA // Cabarelo

www.cityshake.de

Seite 17


ANZEIGE

PARTY

FRIESENFETE

Halle am Huder Bach / 6.11.2009

ANZEIGE

Das Buch Ihres Lebens! 10 Persönlichkeits-Analysen - ca. 100 Seiten! Jedes Lebensbuch wird individuell berechnet und erstellt! Das ideale Weihnachtsgeschenk für Sie und Ihre Liebsten.

www.lebensbuch24.com

Seite 18

CITYSHAKE 12/2009


ANZEIGE

PARTY

WIR LIEBEN DIE 90ER Fun Factory, Wildeshausen / 7.11.2009

www.cityshake.de

Seite 19


ANZEIGE

PARTY

BLACK MANIA

Mausefalle, Delmenhorst / 7.11.2009

Perfektes Styling und ein professionelles Fotoshooting auch als Gutschein f체r Weihnachten erh채ltlich! ANZEIGE Seite 20

www.style-and-shoot.com

CITYSHAKE 12/2009


ANZEIGE

PARTY

KARTONAGE 76

Schierenbeck, Delmenhorst / 14.11.2009

www.cityshake.de

Seite 21


ANZEIGE

Seite 22

Werbung Burgdorf

ANZEIGE

CITYSHAKE 12/2009


ANZEIGE

WEIHNACHTEN PARTY 2009

ANZEIGE

SCHÖNE BESCHERUNG IN HUDE Die jährlichen Weihnachtsfeten in der Halle am Huder Bach sind längst Kult und zum Treffpunkt alter Bekannter geworden. Die Partys überzeugen durch hochkarätige Show-Acts und aufwändige Dekoration.

Bei der beliebtesten Burgdorf-Party des Jahres werden die Karten im Vorverkauf auch in diesem Jahr wieder frühzeitig vergriffen sein. Aber keine Sorge: Ab 21 Uhr warten noch 1.000 weitere an der Abendkasse auf das Partyvolk (nur direkter Einlass).

Am 1. Weihnachtstag ist die Top40Karten für den 1. Weihnachtstag gibt es Band LINE SIX der musikalische Top-Act im Vorverkauf für 6 € (AK 8€), für den 2. in der Halle am Huder Bach. DJ PADDY Weihnachtstag für 8€ (AK 10€) bei Tankverschafft den sechs Musikern zwischenstelle Lampe Berne, Kiosk Happy Shop durch ein paar Verschnaufpausen. Bookholzberg, TOTAL Hasporter Damm Delmenhorst, SCORE Oldenburg, ARAL Am 2. Weihnachtstag zaubert Peter Elsfleth, SHELL Ganderkesee, Kfz Schütte Burgdorf Mickie Krause aus dem Sack. UnWüsting, Marktkauf, Wessel & Gasthof ter dem Motto „Reiß die Hütte ab!“ wird Burgdorf Hude. Einlass ist ab 21 Uhr. der Huder Stammgast dem Partyvolk mit seiner „Jan-Pillemann-Otze-Show“ richtig Weitere Infos unter 0171/8129340 oder einheizen. www.burgdorfparty.de.

Frohes Fest Budapest!

www.cityshake.de

Seite 23


KONZERT

LAITH AL-DEEN

... im Musical Theater Bremen

Laith Al-Deen lädt zur „Session 2009“ und das Bremer Publikum lässt sich an diesem Abend natürlich nicht lange bitten. Das Bremer Musical Theater meldet “absolut ausverkauft”, und so startete das Konzert dann auch pünktlich um 20.00 Uhr vor vollen Rängen. Beim Blick auf das schlichte Bühnenbild wird schnell klar: Diese Veranstaltung hat wirklichen ClubCharakter!

Die sechsköpfige Band um Laith AlDeen wird mit illuminierten Hockern und farblich abgestimmtem Scheinwerferlicht auf einem dunkel gehaltenen Bühnenbild in Szene gesetzt. Uns erwartet kein pompöses Multimediaspektakel mit überdimensionierten Videoleinwänden, aber genau das macht den Reiz an diesem Abend aus und unterstreicht den Titel und Stil des neuen Albums. Doch auch einige ältere Hits von Laith Al-Deen hat die Band im Gepäck und schon bei “Alles an Dir”, dem vierten Song des Abends, sitzt kein Zuschauer mehr in seinem Sessel. Der Platz zwischen den Sitzreihen wird kurzerhand zur Tanzfläche

Seite 24

CITYSHAKE 12/2009


KONZERT umfunktioniert und alle klatschen mit. Bei der Performance von “Dein Lied”, einem seiner wohl bekanntesten Hits, wird der ganze Saal eingebunden. Die Fans singen mehrfach begeistert den Refrain und schon jetzt ist klar, dass dieser Abend für alle ein gelungenes Ereignis ist. Wir konnten jedenfalls kein Gesicht ohne ein Lächeln entdecken. Bei den Songs aus dem neuen Album “Session” wird schnell klar: Das ist ein anderer Laith Al-Deen, aber immer noch der Laith Al-Deen mit seiner unverwechselbaren Stimme! Er selbst sagt dazu: “Es gibt noch so viel mehr, das ich mag und das möchte ich die Leute wissen lassen.” – Er lässt es uns wissen, und auch hier geht die handgemachte Musik der Band schnell in Bewegung des Publikums über. Nach rund zwanzig Songs geht für uns ein abwechslungsreicher und unterhaltsamer Abend mit Laith Al-Deen zu Ende und wir sind jetzt schon gespannt, welche Seite wir von ihm beim nächsten Mal kennenlernen werden. Weitere Fotos von diesem Event auf

www.cityshake.de www.cityshake.de

Seite 25


KONZERT

Seite 26

ANZEIGE

CITYSHAKE 12/2009


KONZERT

CITYSHAKE ROCKT ... ... mit Status Quo, Europe und Gotthard Der Oktober 2009 war ein grandioser Monat für alle Fans von guter Rockmusik. Gleich drei Kultbands waren zu Gast in der tollsten Region der Welt und begeisterten ihre Fans ... und uns !

den Türen zur Stadthalle, denn die jungen und jung gebliebenen Fans wollten den Kult-Rockern sehr nahe sein und sich die besten Plätze vor der Bühne sichern.

Seit 40 Jahren heißt es bei den AltRockern von Status Quo “Rockin` All Over The World”! Sie begeistern mit ihren unzähligen Hits inzwischen mehrere Generationen. Ihre Klassiker „Whatever You Want“, „In the Army now“ usw. machten Status Quo weltberühmt.

Um 21:15 Uhr ging das Licht aus und die Spannung stieg. Neben den OriginalMitgliedern Francis Rossi (Gitarre/Gesang) und Rick Parfitt (Gitarre/Gesang) betraten John “Rhino” Edwards (Bass, Gesang) und Matt Letley (Schlagzeug) sowie Andrew Bown (Keyboards) die Bühne und nahmen ihre Position ein.

Schon bei der Anfahrt zur Stadthalle Bremerhaven lag eine besondere Stimmung in der Luft. Kurz nach 19 Uhr bildete sich schon eine riesige Schlange vor

Die Jungs wurden vom Bühnenhintergrund aus angestrahlt und waren somit nur schemenhaft zu erkennen. Mit dem typischen Status Quo Gitarren-Sound be-

www.cityshake.de

Seite 27


KONZERT gann das Konzert und die Stimmung in der fast komplett ausverkauften Stadthalle war fantastisch. Man erkannte, wie viel Spaß die “Jungs” auch nach 40 Jahren noch immer auf der Bühne haben und das übertrug sich ins Publikum. Uns hat der Abend mit den Kult-Rockern sehr gut gefallen. Auch die Stimmung und Stimmen der Fans nach dem Konzert gaben nur das Beste für Status Quo und auch für die Vorgruppe Kansas wieder. Bitte mehr davon! Knapp zwei Wochen später ging es im Bremer Pier 2 dann auch gleich mit einem Doppelschlag weiter. Europe und Gotthard sind derzeit zusammen auf großer Tour und begeistern die Massen.

Pünktlich um 20 Uhr betraten Europe dann auch die Bühne und legten sofort los. Joey Tempest jagte einen Sound durch die Boxen, der Erinnerungen wach Seite 28

werden ließ. An Form und Dynamik hat es dem “alten Herren” auf jeden Fall nicht gefehlt. Er poste zu schnellen GitarrenSoli, wirbelte über die Bühne und ließ seinen Mikrofonständer immer wieder durch die Luft kreisen. Die Zugabe war natürlich der Hammer: The Final Countdown! Da explodierte das Pier 2 förmlich und auch viele Gotthard-Fans sangen lauthals mit.

Nach kurzer Umbaupause kamen dann Gotthard auf die Bühne. Der Sänger verstand es mit dem Publikum zu spielen und zu “flirten” und suchte auch über den Graben hinweg den Kontakt aufzubauen. Auch wenn sich bei beiden Bands alles eher um die Sänger drehte, so wurden auch die restlichen BandMitglieder immer wieder durch diverse Soli mit oder ohne die Sänger ins richtige Rockmusiker-Licht gerückt. Dem Publikum gefiel es auf jeden Fall und die Wände vom Pier 2 wackelten und vibrierten beim Sound beider Rockbands! CITYSHAKE 12/2009


ANZEIGE

www.cityshake.de

KONZERT

Seite 29


GASTRO

ANZEIGE

FRÜHSTÜCK IM

GRAFTWERK

... wir haben es für Euch ausprobiert Ein gemeinsames Frühstück am Sonntag, ob zu zweit, mit Freunden oder der ganzen Familie, ist ein Event, das immer mehr Anhänger findet. Wir gehören dazu und haben das Frühstücksbuffet im Graftwerk ausprobiert. Bei der Einrichtung des Lokals, das mit seinem Konzept ein Restaurant, Café und eine Lounge vereint, wurde mit Liebe zum Detail der Charakter des alten Gebäudes erhalten und so eine moderne und gemütliche Atmosphäre geschaffen.

raucherzone erklärt wird. Angenehm aufgefallen ist uns, dass die Tische und Stühle mit ausreichend Platz gestellt wurden, so dass es auch mit vollen Tellern nicht zu eng war.

Bei unserem Besuch waren nahezu alle Tische im Lokal besetzt, wobei auch Apropos volle Teller! Zu denen kommt der Raucherraum zu den Zeiten des Früh- man am einfachsten wenn man sich in stücksbuffets (9.30h-13.00h) zur Nicht- Richtung Theke begibt, die auf voller Seite 30

CITYSHAKE 12/2009


ANZEIGE

GASTRO Länge eine große Auswahl leckerer Früh- ging dies ein klein wenig zu Lasten des stückszutaten darstellt: Frisches Brot und Abräumens des gebrauchten Geschirrs, mehrere Brötchensorten, diverse herz- und auch die Kaffeekannen am Tisch hafte und süße Auflage, mehrere Sorten hätten ein wenig mehr Aufmerksamkeit Rührei (z.B. mit Scampis), Frühlingsrollen verdient. und, und, und ... Dies trübt den durchweg positiven Eindruck allerdings kaum und ist schnell vergessen. Nach so einem reichlichen Frühstück in schöner Atmosphäre haben wir den anschließenden Spaziergang in der Graft bei bestem Herbstwetter sehr genossen. Ein super Start in den Sonntag… Klingt einfach? - Ist auch so! Den Abschluss bildet dann das Dessertbuffet mit Quark in verschiedenen Geschmacksrichtungen, Obstsalat, Götterspeise und den Klassikern: Vanille- und Schokoladenpudding. Wer hier nichts nach seinem Geschmack findet, hat einfach keinen Hunger.

Das Buffet wurde vom sehr freundlichen Personal stetig aufgefüllt. Allerdings www.cityshake.de

Seite 31


Werbung Comedy Lounge

Seite 32

ANZEIGE

CITYSHAKE 12/2009


ANZEIGE

MEDIA

RONAN KEATING ... stimmt mit neuem Album auf kalte Tage ein Ronan Keating hat in den letzten 15 Jahren wahnsinnig viel in der Welt des Pop bewegt: Er ist mit Elton John im Madison Square Garden aufgetreten, hat zweimal für den Papst gesungen und alles von der Miss-World-Zeremonie bis hin zum Eurovision Song Contest und den MTV Awards moderiert; er war zusammen mit Yusuf Islam (Cat Stevens) im Studio, hat eine Autobiographie geschrieben und ist in aller Welt aufgetreten. Während sich andere sicherlich irgendwann zurücklehnen und die Füße hochlegen würden, setzt Keating jedoch immer noch einen drauf: Am 27. November erscheint mit „Winter Songs“ sein erstes Weihnachtsalbum!

traditionellen Weihnachtsliedern im neuen Gewand sowie wunderschönen Interpretationen von Klassikern der Popgeschichte. Neben zeitlosen Traditionals wie „Silent Night“ und „Have Yourself A Merry Little Christmas“ sind auch zwei brandneue Stücke vertreten: „It’s Only Christmas“ und „Scars“, die Keating exklusiv für dieses Album komponiert hat. Wir verlosen für euch drei Exemplare von „Winter Songs“. Schreibt bis zum 12. Dezember 2009 eine E-Mail mit dem Betreff „Winter Songs“ an gewinnspiel@cityshake.de! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

Gemeinsam mit seinem Produzenten Stephen Lipson, der bereits den Vorgänger produzierte, hat Keating insgesamt 11 Songs aufgenommen, die er persönlich mit Weihnachten und der besinnlichen Jahreszeit verbindet. Die sechste Soloveröffentlichung des 32-jährigen BoyzoneStars besticht mit einer Mischung aus www.cityshake.de

Seite 33


ANZEIGE

KATEGORIE Die Termine für den Dezember werden Euch präsentiert von den „Planern“, den Wandkalendern mit allen wichtigen Terminen aus der Region! GanterPlaner, DelmePlaner, HudePlaner und WildeshausenPlaner - jetzt mitmachen und Termine eintragen und Partner 2010 werden: www.ganterplaner.de! 1.12. Tintenblut Theater ab 8 Jahren Di

Kleines Haus, DEL, 1000

Adventsfeier Schierenbeck, DEL, 1530

Bilderbuchkino Stadtbücherei, DEL, 1600

Live-Musik in der Remise Klosterschänke, Hude, 1530 Mi

2.12.

Der kleine König und sein Pferd Grete KulturLounge, 1600

Kapriole (82) Putzfrau Ilona staubt ab! Stadtbücherei, DEL, 2000

Unterwegs mit dem Nachtwächter

Marktplatz, Wildeshausen, 2000

impuls Kino Kleine Tricks

Peter-Ustinov-Schule, Hude, 2000

Seite 34

3.12. A Christmas Carol von Charles Dickens in englischer Sprache Do

Kleines Haus, DEL, 2000

Werder Bremen : Nacional Funchal

Weserstadion, Bremen, 1900

4.12. Der Gott des Gemetzels Stück von Yasmina Reza Fr

18. Lichterfest

Innenstadt, DEL, 1100

SWIDYs Kinderdisco Delfina, DEL, 1400

Spielraum-Theater Diakonie Himmelsthür, Wildeshausen, 1500 u. 1700

2. Konzert Müller-Schott, Stadtfeld Kleines Haus, DEL, 2000

Black Music Party

Double Tones live! Rocksongs der 60er, 70er und 80er

Mitternachtshalle

Tollhaus-Party IV

Kleines Haus, DEL, 2000

Fun Factory, Wildeshausen, 2130

Stadtgespräch, Gan., 2100

Wehrhahnhalle, DEL, 2130

Sa 5.12. Weihnachtsmarkt

Ortskern, Ganderkesee

Huder Lichterfest Parkstraße, Hude

Mittelalterlicher Adventsmarkt Klosterbezirk, Hude

mit Doll-Haus-Akteuren

Gasthof zum Bookholzberg, 2000

Chip-Party Glasgetränke nur 1 Euro! Fassboden, Hude, 2200

CITYSHAKE 12/2009


ANZEIGE

KATEGORIE

The crazy Movienight

Fun Factory, Wildeshausen, 2130

WeihnachtsfeierSpecial Riva, Delmenhorst, 1900

Do 10.12.

Herr Bello und das blaue Wunder von Paul Maar, ab 5 J.

Kleines Haus, Delmenhorst, 1000

So 6.12. Weihnachtsmarkt

Fr 11.12. Ü30-Party

Ortskern Ganderkesee,

Fassboden, Hude, 2130

18. Lichterfest

Sido - Tour 2009

Innenstadt, DEL, 11

00

Mittelalterlicher Adventsmarkt

Delfina, DEL, 1400

Weihnachtsmarkt Ganderkesee & Bookholzberg Ortskern

Werder Bremen : FC Schalke 04

Blues Company Deutschlands bekannteste Bluesband Kerem, Delmenhorst, 2030

KulturLounge, DEL, 2000

Chip-Party Glasgetränke nur 1 Euro!

8.12. Roses Geheimnis mit Doris Kunstmann Di

Kleines Haus, DEL, 2000

9.12.

Aladin, Bremen, 1930

Fassboden, Hude, 2200

CITYSHAKE V E R LO S U N G !

Wir lieben die 90er

Gewinnt 3 x 1 Karte für das Sido-Konzert!

Weihnachtliche Stadtführung

Schreibt bis zum 8.12.09 eine Email mit dem Betreff „Sido“ an gewinnspiel@cityshake.de.

Standesamt, DEL, 1800

Peter-Ustinov-Schule, Hude, 20 www.cityshake.de

SWIDYs Kinderdisco

Rathaus, Wildeshausen, 2000 00

Bluesnight-Band feat. Angela Brown

impuls Kino Willk. bei den Sch´tis

Sa 12.12.

Jazz im Rathaus „Hot Dixi Peppers“

Peter-Ustinov-Schule, Hude, 15

Mi

Fun Factory, Wildeshausen, 2130

Weserstadion, Bremen, 1830

Klosterruine, Hude

impuls Kino Prinzessin Lillifee

Frontal Knutschen

00

Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Fun Factory, Wildeshausen, 2130

WeihnachtsfeierSpecial Riva, Delmenhorst, 1900 So 13.12. Tanztee mit DJ „Wolle“

KulturLounge, DEL, 1530

Seite 35


ANZEIGE

KATEGORIE Weihnachtskonzert mit Rüdiger Wolff und Gospel-Chor

Mirja Boes

KulturLounge, DEL, 1800

15.12. Nix zu Lachen Musikkabarett mit Friedmann Di

KulturLounge, DEL, 2000

16.12. Nachtwächterrundgang „Jan Tut“ Mi

Marktplatz, DEL, 1930

Erwachsen werde ich nächste Woche! Modernes, Bremen, 20

00

CITYSHAKE V E R LO S U N G ! Gewinnt 3 x 1 Karte!

Schreibt bis zum 8.12.09 eine Email mit dem Betreff „Mirja Boes“ an gewinnspiel@cityshake.de. Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Jahresabschlusskonzert

Burgberg, Wildeshausen, 1900

impuls Kino Alle Anderen

Peter-Ustinov-Schule, Hude, 2000 Fr 18.12.

Querflöte pur zur Weihnachtszeit mit Schülern der Klasse E. Lewin

Musikschule, DEL, 1730

Weihnachtsmarkt Ganderkesee & Bookholzberg Ortskern

impuls Kino Prinzessin Lillifee

Peter-Ustinov-Schule, Hude, 1500

Seite 36

Konzert mit den „Prinzen“

Alexander Kirche, Wildeshausen,

Weihnachtsmarktparty Langer Shopping-Abend Innenstadt, DEL, 1800

Kartonage Deluxe Schnitzel X-Mas-Party Sandburg, Delmenhorst

The Best of 2009

Fun Factory, Wildeshausen, 2130 Sa 19.12. SWIDYs Kinderdisco Delfina, DEL, 1400

Kartonage Deluxe X-Mas-Party Pur Sandburg, Delmenhorst

Weihnachtskonzert mit Schülerinnen und Schülern der MSD Kleines Haus, DEL, 1600

People are People für Jugendliche ab 16 Villa, Delmenhorst, 2000

The 4 Horsemen aus Holland Blues mit einem Schuss Rock‘n‘Roll

Kerem, Delmenhorst, 2030

Chip-Party Glasgetränke nur 1 Euro! Fassboden, Hude, 2200

WeihnachtsfeierSpecial Riva, Delmenhorst, 1900

Table Dance Night

Fun Factory, Wildeshausen, 2130

CITYSHAKE 12/2009


ANZEIGE

KATEGORIE

20.12. That´s All Bigband So

KulturLounge, Delmenhorst, 1530

23.12. Weihnachtskonzert Mi

Musikschule, Wildeshausen, 2000

Triple Tones live!

Stadtgespräch, Ganderk., 2100

Weihnachtsparty

KulturLounge, Delmenhorst, 2230

XXL Weihnachtsfete I mit Line Six

Peter-Ustinov-Schule, Hude, 2000 Do

Halle am Huder Bach, Hude, 21

impuls Kino Eldorado

Mi 30.12. impuls Kino Der letzte Applaus

00

ANZEIGE

31.12.

Heiraten ist immer ein Risiko Kriminalkomödie

Kleines Haus, Delmenhorst, 1600

Peter-Ustinov-Schule, Hude, 2000

Frühschoppen

Do 24.12. „Megaron-Treffen“

Stadtgespräch, Ganderk., 1000

Silvester-Party

Kirchplatz, Delmenhorst, 0930

Riva, Delmenhorst, 1900

Weihnachts-Brunch

Silvesterkonzert

Riva, Delmenhorst, 09

30

Alexander Kirche, Wildesh., 2000

Frühschoppen

Silvester-Party

Stadtgespräch, Ganderk., 1000

Stadtgespräch, Ganderk., 1800

Heiligabend-Party

Silvester-Party

Stadtgespräch, Ganderk., 2200

KulturLounge, Delmenhorst, 2000

25.12. Weihnachts-Brunch Fr

Silvester-Party anatolisches Buffet

Riva, Delmenhorst, 0930

Kerem, Delmenhorst, 2000

Kartonage 76 Ü30/Ü50-Party

Schierenbeck, Delmenhorst

Ivushka Russ. Weihnachtsrevue Kleines Haus, DEL, 2000

Los Roaring Isettas „Hippie-Band“ Kerem, DEL, 2030

www.cityshake.de

Ü30-Silvester-Party 26.12. XXL Weihnachtsfete II mit Mickie Krause Sa

Halle am Huder Bach, Hude, 2100

Weihnachts-Brunch Riva, Delmenhorst, 0930

Nur nach Voranmeldung! Fassboden, Hude, 2100

Wir wünschen all unseren Lesern einen guten Rutsch ins Jahr 2010! Seite 37


ANZEIGE

Die wichtigsten Termine des Jahres 2010 22.-29.5.2010 Gildefest Wildeshausen

11.-15.9.2010 Kramermarkt Del.

29.1.-15.2.2010 Fasching Ganderkesee

11.-13.6.2010 Stadtfest Delmenhorst

17.-19.9.2010 Herbstmarkt Ganderk.

10.-14.3.2010 6. Celtic Days Hude

11.6.-11.7.2010 Fußball-WM Südafrika

1.10.2010 Country-Nacht Hude

16.3.-11.4.2010 Osterwiese Bremen

26.6.2010 Italienische Nacht Hude

2.10.2010 Scheunenfete Hude

3.-4.4.2010 Osterfeten Hude

12.-17.8.2010 Stoppelmarkt Vechta

10.10.2010 Kartoffelfest Del.

17.-21.4.2010 Kramermarkt Del.

20.-21.8.2010 Weinfest Delmenhorst

15.-31.10.2010 Freimarkt Bremen

7.-9.5.2010 Leistungsschau Del.

20.-23.8.2010 LandTageNord Wüsting

5.-6.11.2010 Friesenfete Hude

14.-16.5.2010 Haus, Garten und Lebenskultur Del.

4.-5.9.2010 Bürgerfest Hude

26.-27.11.2010 Jazzfest Delmenhorst

Alle Termine ohne Gewähr.

14.-19.1.2010 6-Tage-Rennen Bremen

„Dabei ist alles!“

Sie möchten mit Ihrer Veranstaltung in der nächsten Ausgabe der CITYSHAKE mit dabei sein? Kein Problem. Schreiben Sie einfach eine Email mit Veranstaltungstitel, Ort und Uhrzeit an termine@ganterplaner.de oder registrieren Sie sich unter www.ganterplaner.de. Als registrierter Benutzer können Sie Veranstaltungen mit Flyer und Text hinzufügen und auch nachträglich bearbeiten. Redaktionsschluss für die CITYSHAKE ist jeweils der 15. des Vormonats. Bitte beachten Sie, dass wir keine Garantie für die Veröffentlichung in der CITYSHAKE geben können.

Seite 38

CITYSHAKE 12/2009


pr

er

so

...erlebe Billard

oP

w w w.justpool.de

N EI der CH d o k! .2009 TS illar trän bis 6.12 GU h B ige schein e r 2 1/ 1 F 1 Gut n

Werbung Just Pool

DIE SPORT-BA R IN BREMEN + DELMENHORST!

ANZEIGE

JustPool Bremen @ 19xPoolbillard, 2x Snooker, 6xDart, 4xPoker! @ Bilardkurse + JustPool Hausliga @ STUDENTENTAG: Mo + Do Billard zum 1/2 Preis + Fl. Becks 2,-€ @ FUßBALL LIVE auf Großbild (Raucher + Nichtraucher), Werder Spiele: Bier 2 € @ Fr./Sa. Ü-Ei: um 0:30 wird einem Tisch Getränke und Tischgeld geschenkt! @ Das JustPool hat 2 Etagen inklusive 500m2 Raucherbereich + Lounge @ JustPool Bremen / Friedrich-Rauers-Str. 20/20 a / T: 0421.6 99 26 07

JustPool Delmenhorst @ 11xPoolbillard, 2x Snooker, 2xDart, 2xPoker! @ Bilardkurse + JustPool Hausliga @ STUDENTENTAG: Montags Billard zum 1/2 Preis + Fl. Becks 2,-€ @ FUßBALL LIVE auf Großbild (Raucher + Nichtraucher), Werder Spiele: Bier 2 € @ Fr./Sa. Ü-Ei: um 0:30 wird einem Tisch Getränke und Tischgeld geschenkt! @www.cityshake.de JustPool Delmenhorst / Cramerstraße 183 / T: 04221.13 8 13Seite 39


MEDIA

Seite 40

ANZEIGE

CITYSHAKE 12/2009


ANZEIGE

MEDIA

P!NK LIVE IN BREMEN ... und in Deinem Wohnzimmer! Wer die Ausnahmesängerin P!nk einmal live erleben durfte, weiß, dass ihre Konzerte an Show und Entertainment kaum zu überbieten sind. Am 12. Dezember kommt der Megastar mit ihrer „Funhouse Tour“ nach Bremen und wird den AWD Dome in einen überdi-

mensionalen Zirkus verwandeln. Das Zusatzkonzert in der Hansestadt ist bereits seit Monaten restlos ausverkauft und jeder, der noch ein Ticket ergattern konnte, kann sich wirklich glücklich schätzen, bei diesem Spektakel live dabei zu sein. Für alle anderen P!nk Fans, die leer ausgegangen sind, gibt es nun jedoch zumindestens eine kleine Entschädigung. Seit dem 23. Oktober können sich die Fans über die „Live in Australia“ CD und DVD des Stars freuen. Seit dem 20. November steht auch die Bluray-Version des Konzertes in den Verkaufsregalen und wird bald sicherlich auch unter vielen Weihnachtsbäumen liegen. Wir durften P!nk schon live erleben und haben so einen direkten Vergleich mit den nun erschienenen Silberscheiben. Wir können euch die wirklich gut produzierten Konzertmitschnitte wärmstens empfehlen.

www.cityshake.de

Fotos: Dan Annett / SonyBMG

Seite 41


BIS BALD

Wir kommen wieder ... Besucht bis dahin unsere stets aktualisierte Website mit zahlreichen Berichten, Fotos und Videos!

www.cityshake.de Wir wünschen allen Lesern und CITYSHAKE-Freunden ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr !!!

IMPRESSUM

Herausgeber: Zinkgraf Events & Promotion Fa. Gunter Zinkgraf Rosenstr. 7 26180 Rastede Fon: (04402) 69 65 01 Internet: www.cityshake.de E-Mail: info@cityshake.de Chefredakteur: Gunter Zinkgraf (V.i.S.d.P.) Anzeigen: LOCAL NETWORX Stephan von Salzen

Seite 42

Grafik und Layout: BECKERTAINMENT Media & Event Consulting Fotos (wenn nicht anders angegeben): Christoph Becker, André Buck, Michael Groen, Viola Heldt, Stephan von Salzen, Gunter Zinkgraf Termine: Timo Vetter / ganterplaner.de Nachdruck von redaktionellen Beiträgen sowie Bildern nur mit ausdrücklicher Genehmigung von CITYSHAKE. Keine Haftung für unverlangt eingesendete Manuskripte oder Fotos. Der Abdruck öffentlicher Veranstaltungen bis zum Redaktionsschluss ist kostenlos, aber ohne Gewähr. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Bei Verlosungen und Gewinnspielen ist der Rechtsweg ausgeschlossen. CITYSHAKE 12/2009


ANZEIGE

KATEGORIE

Machen Sie mit: dkms.de e

Lukas Podolski

Werden We en n Sie zum Leben nsrettter fürr eine en Leu ukäm mieie patien nten! Einfacch vo on zu Hausse auss regiistrierren: www w. ms w.dkms ms.de DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH, Tübingen www.cityshake.de Spendenkonto: Kreissparkasse Tübingen, BLZ 641 500 20, Konto 255 556

Seite 43


Werbung Riva

Seite 44

ANZEIGE

CITYSHAKE 12/2009

CITYSHAKE 12 / 2009  

CITYSHAKE - Das neue Magazin für die tollste Region der Welt. Ihr lest die Dezember Ausgabe 2009 (Bonus-Edition inkl. vier zusätzlichen Seit...

Advertisement