Page 1

CITYSHAKE KATEGORIE

Das etwas andere Stadtmagazin f端r Delmenhorst und das Umland

Ausgabe 11/2009

COMEDY IN

DELMENHORST www.cityshake.de

Seite 1


Werbung Markt 1

Seite 2

CITYSHAKE 11/2009

ANZEIGE - Bitte klick mich !


EDITORIAL

..

. S O L S ‘ T H E JETZT G Nun ist es also endlich soweit und ihr haltet die erste Ausgabe von CITYSHAKE in euren Händen. CITYSHAKE ist das neue Stadtmagazin für Delmenhorst und die umliegenden idyllischen Städtchen wie Ganderkesee, Hude und Wildeshausen.

Bilder des Monats

Wie der Name unseres Magazins schon vermuten lässt, wollen wir euch in Zukunft einen leckeren Cocktail aus Eventund Partyberichten, Konzertreportagen, Gastrotipps und vielen weiteren Themen für die Freizeitgestaltung servieren. Garnieren wollen wir den tollen Mix mit einer coolen und tagesaktuellen Website, auf der ihr noch mehr Fotos und exklusiven Videocontent bewundern könnt. Auf www.cityshake.de könnt ihr auch eure Meinung zu den besuchten Events schreiben und an Gewinnspielen teilnehmen. Wir wünschen euch nun viel Spaß beim Lesen unserer allerersten Ausgabe! Euer CITYSHAKE Team www.cityshake.de

Seite 3


KONZERT

JAN DELAY

Live im Bremer AWD Dome Ursprünglich war das Konzert von Jan Delay und der Disko No. 1 für das Pier2 geplant. Aufgrund des erfolgreichen Ticketvorverkaufs musste der Veranstalter jedoch ziemlich schnell den Mietvertrag für Bremens größte Konzertarena unterschreiben. Bei unserer Ankunft um viertel vor acht stand dann auch schon DJ Mad an den virtuellen Turntables und brachte das anwesende Publikum schon ein wenig in Wallung. Ihm folgte dann kurze Zeit später “Das Bo” und gemeinsam heizten sie dann als offizieller Support-Act für Jan Seite 4

Delay ordentlich ein. Das Publikum ging toll mit und war schon nach kurzer Zeit auf Betriebstemperatur. Nach einer kurzen Pause erlosch dann um kurz nach halb neun das Licht in der Arena. Die zahlreichen Fans fingen natürlich wie gewohnt an zu schreien und die Band kam hinter dem überdimensionalen Vorhang hervor auf die Bühne. Spots an, Vorhang runter … die Show beginnt. Während die Band schon auf der Bühne rockt, fragt Jan Delay noch backstage via Mikorofon: “Hey Bremen, was geht? Seid ihr gut drauf und geil auf Jan Delay?” CITYSHAKE 11/2009


KONZERT Die Antwort der Fans war natürlich potentieller Werder-Fan outet, kann man “Jaaaaa!” – und dann sprintete er endlich kurzzeitig vor lauter Jubel sein eigenes auf die Bühne und das Spektakel im AWD Wort nicht mehr verstehen. Natürlich hatte Jan Delay auch seinen aktuellen Dome begann. Chartbreaker „Oh Johnny“ und viele seiner alten Hits im Gepäck - ganz zur Freude der Fans. Tolle Stimmung und ein sehr gut aufgelegter Künstler mit einer grandiosen Live-Band … was will man mehr an einem Samstagabend? Wir fanden es wirklich super und hatten viel Spaß beim Konzert. Ihr hattet auch Tickets für Jan Delay? Dann schreibt uns doch einfach auf unserer Website www.cityshake.de eure Meinung über das Konzert im AWD Dome unter den Artikel. Dort findet ihr auch noch viele weitere tolle Fotos von Jan DeSelten bringt ein Künstler ein Publikum lay und seiner Disko No. 1. so schnell in Feierekstase wie der Hamburger Jan Delay an diesem Abend. Schon beim zweiten Song “Türlich, Türlich”, bei dem er noch einmal von „Das Bo“ unterstützt wird, singen alle Fans lauthals mit und bereiten ihrem Star des Abends einen wahrhaft würdigen Empfang. Als sich Jan Delay dann noch in einem Nebensatz als www.cityshake.de

Seite 5


EVENT

Seite 6

CITYSHAKE 11/2009


KONZERT

„Darum leben wir ...“

Cassandra Steen in der Aladin Music Hall

Das Bremer Aladin war die Location, die sich Cassandra Steen für das Bremer Gastspiel ihrer “Darum leben wir” Tour 2009 aussuchte. “Ich bau eine Stadt für Dich…” ist wohl momentan der Satz, den die meisten Menschen mit Cassandra Steen verbinden, denn dieser Song steht in den Hitlisten momentan ja ganz oben. Ende der Neunziger begann jedoch bereits ihre Karriere als Feature-Gast bei Freundeskreis. Cassandras großer Erfolg im Musikbusiness begann dann mit Glashaus, dem gemeinsamen Projekt mit Moses Pelham und Martin Haas. Die visionäre Idee, Pelhams deutlich christlich geprägten Texte von einer Engelsstimme veredeln zu lassen, führte schließlich mit dem neuen Jahrtausend zu einer Zusammenarbeit, die in Deutschland noch immer ihresgleichen sucht. Ihren Einfluss bei Glashaus beschreibt Cassandra in aller Bescheidenheit mit unangemessen knappen Worten: “Meine Stimme, sonst nichts.” www.cityshake.de

Pünktlich um 20 Uhr ging es dann mit dem Support Act “Fetsum” los, der mit einer tollen Mischung aus Reggae und Soul das Bremer Publikum im Aladin langsam auf Betriebstemperatur brachten.

Nur eine Gitarre und eine tolle Stimme, das war das Geheimrezept für den buchstäblich überspringenden Funken zwischen Fetsum und dem Publikum. Zum Finale konnten sich die Fans bei einer kleinen Gospelaktion bereits für den Hauptact des Abends einsingen. Nach einem kurzen Intro der Band stand sie dann um 21 Uhr auch auf der Bühne und eröffnete ihr tolles Programm gleich mit dem Headliner ihrer Tour. “DarSeite 7


Werbung Beckerphotos

Seite 8

CITYSHAKE 11/2009

ANZEIGE - Bitte klick mich !


KONZERT um leben wir” erklang aus den Lautsprechern und das Publikum ging gleich von der ersten Sekunde an mit. Man sah der lieben Stuttgarterin sofort ihre gute Laune an, und das obwohl Werder ja gerade gegen ihren VfB gewonnen hatte …

Überhaupt war die liebe Cassandra sehr sympathisch. Sie bedankte sich ganz lieb für das tolle Mitsingen des Publikums und stimmte dann ihre nächsten Songs an. Es war ein toller Konzertabend für alle alten und sicherlich auch neugewonnenen Soul-Fans mit einer tollen und ausdrucksstarken Künstlerin. Deutschland hat auf jeden Fall einen neuen Rohdiamanten unter den SoulSängerinnen - und das ist auch gut so. Das Publikum war sichtlich überzeugt und bedankte sich bei Cassandra Steen mit ganz viel herzlichem Applaus. www.cityshake.de

Seite 9


EVENT

„GUTE UNTERHALTUNG“ Dittmar Bachmann in der Comedy Lounge Was für ein grandioser Tag für alle Comedy-Freunde in Delmenhorst und aus dem Umland. Dittmar Bachmann, bekannt als einer der kreativen Köpfe hinter u.a. Oliver Pocher und Ingo Oschmann, war mit seinem Solo-Programm “Gute Unterhaltung” zu Gast im Delmenhorster Cabarelo. Da bereits vier (!) Monate vor der Show alle Karten vergriffen waren, entschieden sich der sympathische Comedian und das COMEDYLOUNGE.tv Team für eine zweite Show am Nachmittag, um die große Nachfrage der Bachmann-Fans befriedigen zu können. Und die Fans wurden nicht enttäuscht. Schon am Nachmittag verwandelte Dittmar Bachmann das Cabarelo in einen wahren Comedy-Tempel. Nach einer grandiosen Show mit zahlreichen Gags und vielen Gesangs- und Tanzeinlagen wollte ihn das Publikum nicht gehen Seite 10

lassen und belohnte den gutgelaunten Comedian nach mehreren Zugaben mit Standing Ovations. “Das ist meine erste Nachmittagsveranstaltung heute - und ich hatte echt Ködel in der Hose …” verriet Bachmann schmunzelnd. ”… aber jetzt habe ich einfach nur noch Gänsehaut und danke euch von ganzem Herzen für diese tolle Show, die ich mit euch erleben durfte!” Auch die zweite Show des Tages war ein voller Erfolg. Dittmar Bachmann hatte das Publikum stets im Griff und sorgte vor allem mit seinen zahlreichen Tanzeinlagen, aber auch mit seinem nahezu perfekten Gesang für leuchtende Augen bei den Zuschauern. Ob als Boygroup-Mitglied oder als Freddie Mercury … Dittmar machte dem Namen seines Programmes wirklich alle Ehre und bot wirklich eine SAU-“Gute CITYSHAKE 11/2009


EVENT

www.cityshake.de

Seite 11


EVENT Unterhaltung“. Besonders bei seiner Ver- im Cabarelo statt. Auch hier sind nur noch sion vom Rob Thomas Klassiker “Little vereinzelte Restkarten erhältlich. Wonders” hatten viele Besucher Tränen der Rührung in den Augen. “Ich fühle mich gerade ganz großartig und bin sehr dankbar dafür, dass ihr heute mein Publikum gewesen seid!” … auch Dittmar war sichtlich gerührt und überwältigt. Mit Standing Ovations verabschiedete sich dann auch das Abend-Publikum nach mehreren Zugaben von ihrem StarEntertainer. Und nicht wenige von ihnen redeten direkt nach der Show über die zahlreichen Gänsehaut-Momente beim großen Finale. Im nächsten Jahr wird es dann eine kleine Comedy Tour durch diverse Delmenhorster Locations geben. Den Anfang macht Sascha Korf am 17. Januar 2010 im Cartiera, während am 21. Februar wieder Bachmanns Comedy Corner im Cabarelo gastiert. Heino Trusheim wird dann schließlich am 11. April im RIVA sein SoloProgramm spielen und sicherlich viele Comedy Fans anlocken. Tickets für die Veranstaltungen gibt es online unter www. comedylounge.tv (diese können sofort am Computer ausgedruckt werden) oder Das große Jahresfinale in der Comedy direkt vor Ort in den drei Delmenhorster Lounge findet übrigens am 29. November Comedy Locations. Seite 12

CITYSHAKE 11/2009


oP er

so

N EI d e r CH d o k! .2009 TS illar trän bis 6.12 GU 2h B reige tschein 1/ 1 F 1 Gu

pr

w w Werbung w . j u s t pJust o o lPool .de

DIE SPORT-BA R IN BREMEN + DELMENHORST!

n

...erlebe Billard

JustPool Bremen @ 19xPoolbillard, 2x Snooker, 6xDart, 4xPoker! @ Bilardkurse + JustPool Hausliga @ STUDENTENTAG: Mo + Do Billard zum 1/2 Preis + Fl. Becks 2,-€ @ FUßBALL LIVE auf Großbild (Raucher + Nichtraucher), Werder Spiele: Bier 2 € @ Fr./Sa. Ü-Ei: um 0:30 wird einem Tisch Getränke und Tischgeld geschenkt! @ Das JustPool hat 2 Etagen inklusive 500m2 Raucherbereich + Lounge @ JustPool Bremen / Friedrich-Rauers-Str. 20/20 a / T: 0421.6 99 26 07

JustPool Delmenhorst @ 11xPoolbillard, 2x Snooker, 2xDart, 2xPoker! @ Bilardkurse + JustPool Hausliga @ STUDENTENTAG: Montags Billard zum 1/2 Preis + Fl. Becks 2,-€ @ FUßBALL LIVE auf Großbild (Raucher + Nichtraucher), Werder Spiele: Bier 2 € @ Fr./Sa. Ü-Ei: um 0:30 wird einem Tisch Getränke und Tischgeld geschenkt! @www.cityshake.de JustPool Delmenhorst / Cramerstraße 183 / T: 04221.13 8 Seite 13 13

ANZEIGE - Bitte klick mich !


PARTY

SCHÄFER HEINRICH ...verzaubert seine Fans in Hude Was für ein tolles Event in der Halle am Huder Bach. Bei der diesjährigen Scheunenfete hat sich Partynator Peter Burgdorf etwas ganz besonderes einfallen lassen und die Halle am Huder Bach in einen riesigen Bauernhof verwandelt. RTL war mit der “Bauer sucht Frau Partytour 2009“ zu Gast und hatte einiges im Gepäck. Neben Bullenreiten und Hau-denLukas-Stand waren auch zahlreiche Heuballen in der Halle verteilt. Alle warteten jedoch besonders auf den Stargast des Abends. Kein geringerer als Schäfer HeinSeite 14

rich aus der RTL Erfolgsserie „Bauer sucht Frau“ betrat um 1 Uhr die Bühne und löste die totale Ekstase aus. Als dieser sein Schäferlied performte, war in der sehr gut gefüllten Halle kein Halten mehr und die Partymeute tobte ausgelassen zu den bäuerlichen Klängen des RTL-Schäfers. Kaum zu glauben, was für einen Hype der sympathische Schäfer in Hude ausgelöst hat. Fast eine Stunde lang schrieb Heinrich nach seinem Auftritt Autogramme und ließ sich geduldig mit seinen Fans fotografieren. CITYSHAKE 11/2009


PARTY

Zahlreiche weitere Fotos und ein tolles Video mit unserem exklusiven Sch채fer-HeinrichInterview findet ihr auf

www.cityshake.de www.cityshake.de

Seite 15


PARTY

HEUTE SCHLĂ„GT ES 10 Mausefalle, Delmenhorst / 10.10.2009

Perfektes Styling und ein professionelles Fotoshooting zum Spitzenpreis - ab November in Delmenhorst ANZEIGE

www.style-and-shoot.com

Seite 16

CITYSHAKE 11/2009

ANZEIGE - Bitte klick mich !


PARTY

BÖRSENCRASH

Mausefalle, Delmenhorst / 16.10.2009

ANZEIGE

Das Buch Ihres Lebens! 10 Persönlichkeits-Analysen - ca. 100 Seiten! Jedes Lebensbuch wird individuell berechnet und erstellt! Das ideale Weihnachtsgeschenk für Sie und Ihre Liebsten.

www.lebensbuch24.com

Seite 17

www.cityshake.de

ANZEIGE - Bitte klick mich !


EXKLUSIV

PLANET EMILY

Ein Gespür für Newcomer hat er ja. Viele Stars waren auf Peter Burgdorfs Feten zu Gast auch schon bevor sie Stars wurden. Schließlich verpflichtete er auch schon „Erika Rehbein und das Schlagerkarussell“. Na toll! Die kennt doch nun wirklich niemand! Stimmt. Heutzutage nennt er sich einfach Mickie Krause...

Und auf der Friesenfete am 6. November 2009 könnte der Partynator mit den DeutschRock-Newcomern „Planet Emily“ aus Hannover wieder den richtigen Riecher gehabt haben. Planet Emily - das sind Caro (Gesang), Lennart (Gitarre), Timo (Bass) und Daniela (Schlagzeug). Das Niedersachsen-Quartett aus Hameln, Gifhorn, Hannover und Hörden/Harz hat

Seite 18

sich abseits der gängigen Casting-Shows einen beachtlichen Erfolg erspielt. Sie sind frisch und frech, sie singen über Gefühle und sind kritisch, aber ohne erhobenen Zeigefinger. Der Musikstil „Pop-Rock mit einer Priese Punk“ ist generationsübergreifend. Planet Emily spielen keinen langweiligen Zuckerpop – sondern starken Deutschrock. Ihre Songs gehen richtig ab, stramm nach vorn gerockt. Songs wie Nr. 1, Superheld, 10.000 Volt oder Wunderjahre passen in jede Chartliste. Mit ihrer ersten Single „One-NightStand“ erreichte die Band Platz 2 bei den Hörercharts von Radio Berlin. In Süddeutschland wurde er gar zum „Song des Monats“ gewählt.

CITYSHAKE 11/2009


EXKLUSIV

rocken auf Friesenfete Längst sind Fachzeitschriften wie Piranha, Music/in Hard, Rockszene, ADAM und AMM auf die Jungrocker aufmerksam geworden. Auch Jugendzeitschriften wie BRAVO oder BRAVOGirl haben die Band bereits in ihrer NewcomerEcke untergebracht. Jung, unverbraucht, direkt und wesentlich rockiger, so unterscheidet sich die Band von den gängigen Vergleichen wie Juli und Silbermond. Ein absolutes Muss für alle Deutschrock-Fans, die sich auf jugendlichfreche und spritzige Power-Pop-Rock-Songs bis hin zu sensiblen, ausgefuchsten Pop-Balladen freuen können.

CITYSHAKE durfte schon in das im Dezember erscheinende Album „10.000 Volt“ reinhören. „Planet Emily“ ist ein Name, den man sich merken sollte. Denkt an unsere Worte... Erlebt „Planet Emily“ am Freitag live auf der Friesenfete. Am Samstag steht dann die Top40-Band Piccadilly auf der Bühne der Halle am Huder Bach. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf für 5 Euro und für 7 Euro an der Abendkasse.

ONE NIGHT STAND ZU GEWINNEN! Gewinnt mit BURGDORFPARTY.DE und CITYSHAKE 5 Debüt-Maxis „One Night Stand“ von Planet Emily. Schreibt einfach eine E-Mail mit dem Betreff „One Night Stand“ und natürlich Euren Kontaktdaten an gewinnspiel@cityshake.de. Einsendeschluss ist der 30.11.2009. Wie üblich entscheidet das Los. Die Gewinne werden zugeschickt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Seite 19 www.cityshake.de


e t e f n e s e i Fr Werbung Friesenfete

FREITAG

6. NOV

C H I Pr D-ePu tsAchR-RTo Yck - Se n sa ti o n m it d e

SAMSTAG

ADDY 2009 + DJ P

7. NOV

it DJ PADDY un

d

Y L L I D A C C PILLE AM HUDER BACH TOP40-Party m

HA

A R TY.D E, R G D O R FP U B DEL | € 7 . Damm K p s A a €| AL H chütte h, Kfz S SeiteA 20B 2 1 U H R | V V K 5o s k H a p p y S h o p B ‘ b Le ,r gA, R TAOL T E l s f l e tCITYSHAKE 11/2009 und l e s auf, Wes rne, Ki CORE O , Marktk Hude kesee, S ampe Be Ta n k s t .

L

‘ SHELL G

Wüsting

ANZEIGE - Bitte klick mich !

Gasthof

Burgdor

f


Werbung Cabarelo

Seite 21

www.cityshake.de

ANZEIGE - Bitte klick mich !


MEDIA

HOT‘N COLD...

Aktuelle Chartbreaker im Sound der Fifties

Drei ausgemachte Rock-’n’-Roll-Sänger mit Brief, Siegel und Tolle treffen sich zufällig in der Teeküche eines typischen Heavy-Metal-Probenbunkers in Berlin. Sie identifizieren die jeweils anderen an der Haarpracht als Artgenossen, jammen spontan und gründen eine Band, deren Debüt-Album wenig später bundesweit in den Läden steht. Klingt erfunden? Stimmt aber. CITYSHAKE hatte die Möglichkeit, in das neue Album “Strike!“ der Baseballs reinzuhören. Nach Dick Brave war es ja lange Zeit ruhig in der RockabillyCover Szene geworden. Nun sind also die Baseballs da und das Tracklisting von ihrem Album liest sich wie die eines „The Dome“ Samplers. Gleich der erste Track auf dem Longplayer „Umbrella“ ist auch Seite 22

die erste Singleauskopplung der sympathischen Jungs gewesen. Gleich danach dröhnt aus den Lautsprechern unserer Redaktionsanlage eine wirklich gut gelungene Interpretation vom Katy-PerryHit „Hot‘n Cold“. Das komplette Album vermittelt einfach gute Laune und bei wirklich jedem Titel hat man sofort den Drang, im Takt der Musik mitzurocken. Und selbst, wer beim Lesen des CD-Covers denkt, dass es unmöglich sein wird, den Pussycat-Dolls-Klassiker „Don‘t Cha“ im Stil der Fünfziger zu covern, der wird nach dem Track 10 auf dem Album vom Gegenteil überzeugt sein. Die weiblichen Mitglieder der CITYSHAKE-Crew waren sich jedoch schnell einig, dass ihr absoluter LieblingsCITYSHAKE 11/2009


MEDIA

song auf dem Album das Robbie-Williams-Remake von „Angels“ ist. Während das Original ja eher ein Schmusesong ist, hat man auch bei dieser Fifties-Uptempo Version die ganze Zeit ein Gute-LauneGesicht. „Gute Laune“ scheint sowieso das Motto bei den Baseballs zu sein. Anders ist ein derart gelungenes Album kaum zu erklären. Gerade jetzt im dunklen Herbst ist es genau die richtige Medizin gegen schlechte Stimmung und trübe Tage. Dass die drei Jungs aufgrund ihres Aussehens natürlich auch super bei den Frauen ankommen, ist www.cityshake.de

selbstredend. Wenn ihr sowieso auf den Fifties-Sound steht, aber auch die aktuellen Charts gerne hört, ist dieser Longplayer genau das richtige für euch. Drei Exemplare des Albums „Strike!“ wollen wir an Euch verlosen. Wenn ihr das Album haben wollt, dann schreibt bitte bis zum 11.11.2009 eine E-Mail mit dem Betreff „The Baseballs“ an gewinnspiel@cityshake.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden auf unserer Website veröffentlicht. Viel Glück! Seite 23


GASTRO

SCHNELL & LECKER ... ... essen in der China-Ecke im City-Point Jeder von uns kennt das - der kleine Hunger kommt und man hat keine Lust zum Kochen. Wer in so einem Fall noch nicht die China Ecke im City Point besucht hat, sollte dies schnellstens nachholen. Mal eben telefonisch vorbestellt sind die meisten Gerichte innerhalb von zehn Minuten frisch zubereitet und abholbereit. Mal ehrlich: Wer ist denn so schnell da?

Nudel- und Fischspezialitäten angeboten. Die Qual der Wahl, bei der das Aussuchen manchmal länger dauert als die Zubereitung. Wer lieber in dem kleinen Restaurant mit zweckmässiger aber freundlicher Ausstrahlung bestellen und essen

Die Karte bietet eine gute Auswahl an leckeren Gerichten: Ente, Huhn, Schwein oder Rind jeweils mit verschiedenem möchte, hat zudem die Möglichkeit, den Gemüse und Reis. Für alle, die es lieber Köchen bei ihren Kochkünsten über die ohne Fleisch mögen, werden auch Reis-, Schulter zu schauen. Seite 24

CITYSHAKE 11/2009


GASTRO Es ist immer wieder faszinierend, wie auf kleinem Raum so schnell und lecker gekocht werden kann. Die Preisskala beginnt bei 5 Euro und durch die langen Öffnungszeiten (ausser sonntags) bietet sich für fast jeden die Möglichkeit zu gutem Essen für wenig Geld. Wir entschieden uns für Hühnerfleisch mit Broccoli in Erdnusssoße sowie Ente nach Art des Hauses. Letztere ist dessen Spezialität. Bei beiden Gerichten ist der Reis obligatorisch, der wie üblich separat zum Essen serviert wird. Zu dem Hühnerfleisch gibt es neben dem Broccoli auch noch weiteres Gemüse. Die Zutaten schmeckten frisch und waren knackig. Die Erdnusssoße zu dem ganzen klingt gewagt, schmeckt aber lecker und hat einen milden Geschmack. Auch bei der Ente nach Art des Hauses setzt sich der bisher positive Eindruck fort. Die Ente ist außen kross gebraten, aber innen nicht trocken. Auch zu der Ente gibt es verschiedene Gemüsesorten als Beilage, die mit einer Sojasoße kombiniert sind. Beide Gerichte www.cityshake.de

sind in der Karte mit „scharf“ gekennzeichnet und entsprechend gewürzt. Wer es noch feuriger mag, kann dies bei der Bestellung sagen oder die im Restaurant befindlichen Möglichkeiten zum „Nachschärfen“ nutzen. Beide Portionen waren sehr gut bemessen. Alles in allem waren wir sehr zufrieden mit der gebotenen Qualität. Dass die China Ecke bei diesem Gesamteindruck in der Vergangenheit von einer Bremer Tageszeitung bereits ausgezeichnet wurde, ist nicht weiter verwunderlich. Wir haben wirklich nichts zu meckern und kommen bestimmt gerne wieder... Öffnungszeiten: Mo. – Sa. 11.30 – 21 Uhr Sonntag Ruhetag Adresse: Lange Str. 96/97 Tel.: 04221 – 129293 Seite 25


Werbung Julia

Seite 26

CITYSHAKE 11/2009

ANZEIGE - Bitte klick mich !


SPORT

HELDEN IN GRÜN-WEISS

...unsere CITYSHAKE Premiere im Weserstadion Wenn man in Bremen oder in der Umgebung wohnt, kann man sich dem Mythos „Werder Bremen“ kaum entziehen. Selbst wenn man nicht zu den Fußballinteressierten gehört, ist man doch immer mit dabei. Auch wir wollen natürlich als Stadtmagazin dazu beitragen und sagen daher „Herzlich Willkommen in unserem WERDER-SHAKE“!

erinnert sich da nicht an das spannende und mitreissende Spiel aus dem Vorjahr als „unsere Bremer“ nach starkem Kampf beider Mannschaften mit 5:4 gewannen? Ein echter Knaller, auf den wir uns freuten und ein guter Auftakt für unseren ersten CITYSHAKE-Tag mit Werder.

Auf dem Weg zum Weser-Stadion entlang des Osterdeichs ist grün-weiss die dominierende Farbe. Bei unserer Premiere wurden Fanchöre sorgen bereits wir dabei von der für die Einstimmung und Medienabteilung von wer noch kein passendes Werder Bremen auch Outfit hat, findet spätestatkräftig unterstützt, tens beim Werder-Shop, als man uns für die was das Herz begehrt. Erstausgabe ganz unkompliziert einen Platz Nach dem Check-In am auf der Pressetribüne für Medieneingang geht‘s das Spiel gegen 1899 Hofsofort auf die Tribüne, um vom fenheim zur Verfügung stellte. Und wer Spiel auch keine Sekunde zu verpassen. www.cityshake.de

Seite 27


SPORT Schon vor dem Anpfiff herrscht eine super Stimmung in dem ausverkauften Stadion mit fast 34.ooo Zuschauern. Die Energie von den heimischen Fans in der OSTKURVE, von einem Sponsor auch humorvoll PROSTKURVE getauft, schwappt in Wellen auf die nördlichen und südlichen Ränge über. Sprechgesänge wie „Steht auf, wenn ihr Bremer seid!“ oder

schaft weiter an. Hoffenheim nimmt nach zehn Minuten das erste Mal das Tor von Tim Wiese, allerdings erfolglos, ins Visier. Beim zweiten Angriff der Hoffenheimer klärt Tim Wiese gegen den heranstürmenden Maicosuel im Strafraum. Maicosuel fällt und der Schiedsrichter entscheidet neben einer gelben Karte für Tim Wiese auf Elfmeter. Besonders in den Augen der Zuschauer eine umstrittene Entscheidung. Der Bremer Schlußmann macht seinem Ruf als Elfmeter-Killer alle Ehre und hält den Schuss von Carlos Eduardo. Die Zuschauer hält es nicht mehr auf ihren Plätzen: Sie rufen „Wiese für Deutschland!“ und haben ihren Star des Tages gekürt. die Laola-Welle halten niemanden auf Gänsehaut pur.... den Sitzen. Auch hier dominiert natürlich Für die Bremer Mannschaft wirkte dies das heimische Publikum. Die mitgereisten Fans von 1899 Hoffenheim im Gästeblock wie ein Weckruf. Sie schaltete noch einen geben ihr Bestes um dagegen zu halten, Gang höher und verschaffte sich mit zwei Toren in der 18. und 22. Minute durch gehen jedoch gnadenlos unter. Pizarro und Mertesacker einen sicheren Dieses Bild passt auch auf das Spiel. Vorsprung, den sie mit in die HalbzeitpauBereits in der 2. Minute dribbelt sich se nahm und auch während der zweiten Marko Marin das erste Mal durch die Hof- Spielhälfte nicht aus der Hand gab. Auch fenheimer Abwehr, die den Angriff jedoch in dieser zweiten Halbzeit führte Werder abwehren kann. Die Stimmung im Stadi- Bremen bei der Anzahl der Torchancen. on steigt und die Fans feuern ihre Mann- Spektakuläre Szenen wie in der ersten Seite 28

CITYSHAKE 11/2009


SPORT Hälfte des Spiels gab es aber nicht mehr. Trotzdem wurde ein unterhaltsames und gutes Fußballspiel geboten, bei dem das Publikum in jeder Situation mitfieberte. Allerdings lag die Partie, gemessen am Unterhaltungswert, deutlich hinter der des Vorjahres. Der guten Stimmung tat dies keinen Abbruch. Werder Bremen gewinnt verdient und setzt damit die positve Entwicklung aus den vergangenen Spielen fort. Hoffenheim fehlte, auch ob der Verletztenliste, die Durchschlagskraft um sich gegen diese starke Werder-Mannschaft durchzusetzen. In der Mixed-Zone zwischen den Umkleidekabinen beider Mannschaften durften wir die Interviews der Fernsehund Hörfunksender miterleben und auch

einige Fotos machen. Thomas Schaaf sprach im Interview auch hier von einer „positiven Entwicklung“, die man jetzt in der Tabelle sehen kann. Auf dem Freimarkt präsentierte sich die Mannschaft am Abend im Bayernzelt den feiernden Fans. Nach deren Meinung

kann es nur einen Torwart in der Nationalmannschaft geben - und der kommt aus Bremen! Nach kurzen Gesprächen mit Freimarkt Neuling Marko Marin, Per Mertesacker und Tim Wiese bildete die Werder Hymne „Lebenslang grün-weiß“, die die Mannschaft mit den Fans sang, den Abschluß des ersten CITYSHAKE-Tages mit Werder Bremen. Unser CITYSHAKE Urteil: Fußball im Weser-Stadion ist auf jeden Fall ein packendes Erlebnis und hinter den Kulissen steht ein professionelles Team, das dieses Erlebnis möglich macht. Eben 100% Werder!

www.cityshake.de

Seite 29


Werbung Comedy Lounge

Infos & Tickets: www.comedylounge.tv

17. JANUAR Seite 30

2010

ANZEIGE - Bitte klick mich !

CITYSHAKE 11/2009


Die Termine für den November werden Euch präsentiert von den „Planern“, den Wandkalendern mit allen wichtigen Terminen aus der Region! GanterPlaner, DelmePlaner, HudePlaner und WildeshausenPlaner - jetzt mitmachen und Termine eintragen und Partner 2010 werden: www.ganterplaner.de! So 1.11. Henry‘s Trödelmarkt

impuls Kino Mitte Ende August

impuls Kino Stella und der Stern des Orients

Do 5.11. Tollhaus-Party

Stadionparkplatz, DEL, 1000

Peter-Ustinov-Schule, Hude, 1500

Fr 6.11. Friesenfete I

Peter-Ustinov-Schule, Hude, 1500

mit Planet Emily und DJ Paddy

Bluesnight-Band feat. Dede Priest und Pamela O‘Neal KulturLounge, DEL, 1800

Halle am Huder Bach, Hude, 2105

mit Doll-Haus-Akteuren

Depeche Mode Tour of the Universe AWD Dome, Bremen, 20

00

Gasthof zum Bookholzberg, 2000

Wiener Blut Operette

3.11. Live Musik in der Remise

Kleines Haus, DEL, 2000

4.11. Le Petit Prince in französischer Sprache

Gott fährt Fahrrad Musikalische Lesung

Kleines Haus, DEL, 1100 und 2000

Werder Bremen : Austria Wien

Di

Klosterschänke, Hude, 2000 Mi

Literatur in der Remise Klosterschänke, Hude, 2000 www.cityshake.de

3. Kinderund Jugendfilmfest Maxx, DEL, 1500

Rathaus, Wildeshausen, 1930

Weserstadion, Bremen, 2130

Black meets House Ü16 Birthday-Special

Fun Factory, Wildeshausen, 2130

Birthday Celebration XXL Angebote für OktoberGeburtstagskinder Mausefalle, DEL, 2130

3. Kinder- und Jugendfilmfest Maxx, DEL, 1500

Adventsgeflüster und Weihnachtszauber KulturLounge , DEL, 1500

Seite 31


Das verschwund. Dorf Lesung

Raven Irish & Scottish Folk

Raven Irish & Scottish Folk

Musizierwettbewerb

Rathaus , Wildeshausen, 19

30

Gastst. Schönherr, Wildesh., 2000 Sa 7.11. Friesenfete II

Gastst. Schönherr , Wildesh., 20

00

Musikschule , DEL, 1000

8.11. Gantertach So

Gänsemarkt

Sa 14.11. Rathauskonzert

Maxx, DEL, 1000

Wir lieben die 90er mit MARK OH

Fun Factory, Wildeshausen, 2130

Black Surprise Black Music Party Mausefalle, DEL, 2130

The CUBE Highlights of Rock-History Kerem, DEL, 2030

3. Kinderund Jugendfilmfest Maxx, DEL, 15

Bremen : BVB

Weserstadion, Bremen, 1730

Tannöd Schauspiel

Kleines Haus, DEL, 2000 Di 10.11. Souvenir mit Désirée Nick

Kleines Haus, DEL, 2000

11.11. 40 Jahre Neue Musik mit Hans Joachim Hespos Mi

Kleines Haus, DEL, 2000

00

Disco / Party Le Bistro, Ganderkesee, 2100

Seite 32

Limit - die Party! Wer‘s verpasst, hat Pech gehabt! Mausefalle, DEL, 2130

3. Kinderund Jugendfilmfest Halle am Huder Bach, Hude, 2100

Kleines Haus, DEL, 2000

Ortskern Ganderkesee

Innenstadt Wildeshausen

mit der Picadilly Band

Fr 13.11. Anna, dat Goldstück Lustspiel in 3 Akten

impuls Kino Kleine Verbrechen

Peter-Ustinov-Schule, Hude, 2000

Rathaus, Ganderkesee, 1930

Nicht immer aber immer öfter Rocknacht KulturLounge, DEL, 2000

Frühstück bei Kellermanns Komödie

Kleines Haus, DEL, 2000

Chip-Party Glasgetränke nur 1 Euro! Fassboden, Hude, 2200

Kartonage 76 Ü30/Ü50-Party

Schierenbeck, DEL, 2000

Disco / Party

Le Bistro, Ganderkesee, 2100

Love Bizarre ... die etwas andere Single-Party. Mausefalle, DEL, 2130

CITYSHAKE 11/2009


Chor- und Orgelkonzert Werke von Mendelssohn, Standford u.a.

Alexander Kirche, Wildesh., 2000 So 15.11. Hart Backbord Shanties Shanties, Irish Folk...

KulturLounge, DEL, 1500

impuls Kino Karlsson auf dem Dach

Peter-Ustinov-Schule, Hude, 1500

17.11. Die verlorene Ehre der Katharina Blum Di

Kleines Haus, DEL, 2000 Mi 18.11.

Schülervorspiel

Haus Müller, Ganderkesee, 1800

impuls Kino Coco Chanel - Der Beginn der Leidenschaft

Peter-Ustinov-Schule, Hude, 2000

20.11. Piano-Blues & Boogie-Woogie Fr

KulturLounge, DEL, 2000

Anna, dat Goldstück Lustspiel in 3 Akten Kleines Haus, DEL, 2000 www.cityshake.de

Spontantheater Bumerang Forum Gymnasium, Wildeshausen, 2000

Commercial 90s from the 90s till tomorrow Mausefalle, DEL, 2130

21.11. Folk-Blues & More: Steve Westaway Sa

Hotel Zum Schwarzen Ross, Bookholzberg, 1900

So 22.11. Weihnachtsmarkt in Delmewerkstätten und Lebenshilfe

Delme-Werkstätten, Gand., 1100

Henry‘s Weihnachtsbasar Jute-Center, DEL, 1000

impuls Kino Die Wilden Hühner und das Leben

Peter-Ustinov-Schule, Hude, 1500

Chip-Party Glasgetränke nur 1 Euro!

Preisträgerkonzert Musizierwettbewerb

Fassboden, Hude, 2000

Musikschule DEL, 1600

€URO-PARTY Alle HausmarkeLongdrinks nur 1€!

Rüdiger Wolff liest Erich Kästner

Mausefalle, DEL, 21

30

Altes Amtshaus, Wildesh., 1600

Sinfonia Varsovia

Disco / Party

Kleines Haus, DEL, 2000

Le Bistro, Ganderkesee, 2100

People are People

Di 24.11. Schülervorspiel

Villa, DEL, 2000

Haus Burgberg, Wildesh., 1800

Beaujolais-Fete mit Raphaël Muller und Nina Beilemann

Mi 25.11. impuls Kino Die Schimmelreiter

Anna, dat Goldstück Lustspiel in 3 Akten

Do 26.11. Thanks Giving Dinner

Kerem, DEL, 2200

Kleines Haus, DEL, 2000

Peter-Ustinov-Schule, Hude, 2000

Schierenbeck , DEL, 2900

Seite 33


Jazz im Rathaus mit den Blue Flagships Rathaus, Wildehausen, 2000

27.11. Qual der Wahl Ihr habt die Wahl ... Fr

Mausefalle, DEL, 2130

20. Jazzfest

Kleines Haus, DEL, 19

30

28.11. Werder : VfL Wolfsburg Sa

Weserstadion, Bremen, 1530

Chip-Party Glasgetränke nur 1 Euro! Fassboden, Hude, 2200

Desperate Hausfrauen Alles für die Frau!

Weihnachtsmarkt

Wüstenländer Hof, Wüsting

Adventskonzert

St.Cyprian-und-Cornelius-Kirche, Ganderkesee, 1700

impuls Kino Die Wilden Hühner und das Leben

Peter-Ustinov-Schule, Hude, 1500

VORSCHAU

HIGHLIGHTS IM DEZEMBER

Weihnachtsfete I mit Line Six

Halle am Huder Bach, Hude, 2100

Weihnachtsfete II mit Mickie Krause

Halle am Huder Bach, Hude, 2100

Bachmanns Comedy Corner

Cabarelo, Delmenhorst, 2000 Mo 30.11. Wind in den Pappeln Schauspiel von Gérald Sibleyras Kleines Haus, DEL, 2000

Mausefalle, DEL, 2130

Disco / Party

Le Bistro, Ganderkesee, 2100 So 29.11. Henry‘s Basar

Alle Termine ohne Gewähr.

Com.Media, Delmenhorst, 1500

Mickie Krause am 2. Weihnachtstag wieder in Hude!

„Dabei ist alles!“

Sie möchten mit Ihrer Veranstaltung in der nächsten Ausgabe der CITYSHAKE mit dabei sein? Kein Problem. Schreiben Sie einfach eine Email mit Veranstaltungstitel, Ort und Uhrzeit an termine@ganterplaner.de oder registrieren Sie sich unter www.ganterplaner.de. Als registrierter Benutzer können Sie Veranstaltungen mit Flyer und Text hinzufügen und auch nachträglich bearbeiten. Redaktionsschluss für die CITYSHAKE ist jeweils der 15. des Vormonats. Bitte beachten Sie, dass wir keine Garantie für die Veröffentlichung in der CITYSHAKE geben können.

Seite 34

CITYSHAKE 11/2009


Werbung Comedy Lounge

www.cityshake.de

ANZEIGE - Bitte klick mich !

Seite 35


gantermobil.de

ANZEIGE

Seit über einem Jahr in Ganderkesee! Seit etwas mehr als einem Jahr ist das gantermobil in der Region rund um Ganderkesee unterwegs. Bestimmt ist es auch schon mal an Dir vorbeigeradelt. Wie viel Spaß das macht, das solltest Du selber erFAHREN!

Anlässe für eine Tour mit dem gantermobil gibt es viele. Der Spaß ist bei jeder Fahrt garantiert. Ebenso wie das schöne Wetter. Sollte es mal regnen, gibt es kostenlos einen Ersatztermin!

Vier Räder, sieben Personen und Spaß ohne SCHÖNWETTERGrenzen. Das gantermobil bringt in kürzester Zeit Menschen ins Gespräch und sorgt für jede GARANTIE ! Menge Spaß. Es ist mit nichts zu vergleichen, was man bisher kannte. Die sieben Radler sitReserviert jetzt Eure Tour für 2010 und zen im Kreis auf Sätteln, schauen sich an und sichert Euch den Frühbucherrabatt! Übrigens: treten gemeinsam in die Pedale. Die Vatertags-Tour wird meistbietend versteiFast geräuschlos, ohne Motor gert! Schickt einfach eine Email mit Eurem fährt es - nur mit Gebot an info@gantermobil.de. Muskelkraft.

Seite 36

CITYSHAKE 11/2009


ANZEIGE

gantermobil.de

Ideal für ... ... Junggesellenabschied ! ... Geburtstagsfeier ! ... Pensionierung ! ... Straßenfest ! ... Jubiläum ! ... Seniorentour u.v.a.m. Zugelassen für den Straßenverkehr ! TÜV-geprüft ! Scheibenbremsen von VW ! Lenkung von Porsche !

NEU: Mit Musik! Das hat Wums! Bringt Eure Musik als MP3 auf USB-Stick oder Speicherkarte mit!

Jetzt für 2010 reservieren zum Preis von 2009!

Mehr Informationen und Reservierung unter:

www.gantermobil.de

0173 / 94 765 12 Seite 37

www.cityshake.de

ANZEIGE - Bitte klick mich !


BIS BALD

Wir kommen wieder ... Besucht bis dahin unsere stets aktualisierte Website mit zahlreichen Berichten, Fotos und Videos!

www.cityshake.de

IMPRESSUM

Herausgeber: Zinkgraf Events & Promotion Fa. Gunter Zinkgraf Rosenstr. 7 26180 Rastede Fon: (04402) 69 65 01 Internet: www.cityshake.de E-Mail: info@cityshake.de Chefredakteur: Gunter Zinkgraf (V.i.S.d.P.) Anzeigen: LOCAL NETWORX Stephan von Salzen

Seite 38

Grafik und Layout: BECKERTAINMENT Media & Event Consulting Christoph Becker Fotos: Christoph Becker, André Buck, Michael Groen, Viola Heldt, Stephan von Salzen Termine: Timo Vetter / ganterplaner.de Nachdruck von redaktionellen Beiträgen sowie Bildern nur mit ausdrücklicher Genehmigung von CITYSHAKE. Keine Haftung für unverlangt eingesendete Manuskripte oder Fotos. Der Abdruck öffentlicher Veranstaltungen bis zum Redaktionsschluss ist kostenlos, aber ohne Gewähr. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Bei Verlosungen und Gewinnspielen ist der Rechtsweg ausgeschlossen. CITYSHAKE 11/2009


KATEGORIE

Machen Sie mit: dkms.de e

Lukas Podolski

Werden We en n Sie zum Leben nsrettter fürr eine en Leu ukäm mieie patien nten! Einfacch vo on zu Hausse auss regiistrierren: www w. ms w.dkms ms.de DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH, Tübingen www.cityshake.de Spendenkonto: Kreissparkasse Tübingen, BLZ 641 500 20, Konto 255 556

ANZEIGE - Bitte klick mich !

Seite 39


Werbung Riva

Seite 40

CITYSHAKE 11/2009

ANZEIGE - Bitte klick mich !

CITYSHAKE 11/2009  

CITYSHAKE - Das etwas andere Stadtmagazin für Delmenhorst und das Umland. Ihr lest die November Ausgabe 2009.

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you