Page 1

ATT-INFO · WERKSTATT-INFO · WERKSTATT-INFO · WERKSTATT-INFO · WERKSTATT-INFO · WERKSTAT

April, 2012

WERKSTATT-INFO Glühkerzentest in der Praxis – Ein echtes Ganzjahresthema Das Prüfen jeder einzelnen Glühkerze, in eingebautem Zustand, ohne Motorstart: Der BERU Glühkerzentester bietet eine echte Erleichterung im Werkstattalltag. Das beste GlühkerzenTestgerät nützt jedoch wenig, wenn der Monteur die damit eingesparte Zeit mit der Suche nach den verbauten Glühkerzen verbringen muss. Hier stellen wir Ihnen einige Fälle mit erhöhtem Schwierigkeitsgrad und Lösungswege vor. Vor dem Glühkerzen-Check bitte generell bereithalten: 10er-T-Griff oder kleine Ratsche mit 10er-Nuss Adapterstecker siehe Muster Zange Auspuffgummi-Werkzeug (Haken) BERU Glühkerzen-Testgerät


ATT-INFO · WERKSTATT-INFO · WERKSTATT-INFO · WERKSTATT-INFO · WERKSTATT-INFO · WERKSTAT

Extra-Tipp: Vollkontakt trotz tief sitzender Kerze? Glühkerzen-Adapter für besondere Einbausituationen. Ein zuverlässiges Prüfgerät wie der BERU Glühkerzen-Schnelltester ist Grundvoraussetzung, um defekte Glühkerzen wirtschaftlich und mit geringem Aufwand – also möglichst ohne vorherige Demontage – zu erkennen. Aufgrund der zunehmenden Enge im Motorraum stoßen Werkstätten in der Praxis jedoch immer wieder auf sehr vertrackte Einbausituationen, in denen das Testgerät alleine nicht weiterhilft – weil das Kontaktieren der Glühkerzen kaum oder gar nicht möglich ist. Um an die zu testenden Glühkerzen zu gelangen, ist dann das Können des Monteurs gefragt. Ein Beispiel für einen solch erschwerten Zugang ist der hier links abgebildete VW Motor (VW Passat 2,0L) mit tief sitzender Glühkerze. Um den Zugang zu gewährleisten, empfiehlt sich das Erstellen eines unkomplizierten Adapters nach dem unten stehenden „Rezept“. Das benötigen Sie für einen Adapter: Schweißdraht Ø 2,0–2,5 mm, Länge ca. 20 cm bzw. je nach Bedarf Schrumpf- oder Silikonschlauch Rundsteckerbuchse Ø 4 mm Rundsteckerstift Ø 4 mm Zusätzlich sollten Sie bereithalten: diverse Flach- bzw. Rundstecker aus Ihrem Verbindungsmittelsortiment Für einen Adapter zur Messung auf der Glühkerze wird normalerweise eine 4-mm- Rundsteckerbuchse benötigt. Diese sollte optimalerweise nicht nur aufgecrimpt, sondern zusätzlich verlötet werden. So kann ein versehentliches Abrutschen und Steckenbleiben auf der Glühkerze verhindert werden. Oder mit dem Seitenschneider den Schweißdraht im Crimpbereich mehrmals leicht „anbeißen“ und danach den entsprechenden Stecker ancrimpen. Zur besseren Kontaktierung der GlühkerzentesterAnschlussklemme wird am anderen Ende ein Rundsteckerstift angebracht. Abschließend wird das Ganze (abgesehen vom Testeranschluss) mithilfe des Silikon- oder Schrumpfschlauchs isoliert … und schon ist der Adapter einsatzbereit. Je nachdem, ob direkt auf der Glühkerze oder über einen Anschlussstecker geprüft wird, kann ein solcher Adapter mit unterschiedlichen Anschlusssteckern bedarfsorientiert gefertigt werden. Damit wird der Einsatzbereich des Glühkerzentesters nochmals erweitert.

werkstatt-info_gluehkerzentester  

Vor dem Glühkerzen-Check bitte generell bereithalten: 10er-T-Griff oder kleine Ratsche mit 10er-Nuss Adapterstecker siehe Muster Zange Auspu...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you