Page 321

Gerd Ohlhauser ist von 1948 bis 1959 in Hambach aufgewachsen und nach einigen Zwischenaufenthalten 1975 endgültig weggezogen. Er arbeitete und lehrte als Indus­ trie-Designer für internationale Unternehmen und Ausbildungsstätten. Von 2008 bis zum Verkauf 2015 publizierte der renommierte Oberflächenspezialist im eigenen Verlag SURFACE in Darmstadt Bücher zu den Themen Farbe und Oberfläche, allen voran THE INTERNATIONAL SURFACE YEARBOOK. Seinem Anspruch, in einer zusehends ökonomisierten und verwissenschaftlichten Welt für die sinnliche Wahrnehmung zu sensibilisieren, entspringt auch dieses ganz spezielle Flipbook-Format des hier vorliegenden ersten Bandes der Edition Hessen. Diese Art Fotobücher sind Erlebnisbücher. Sie dokumentieren nicht, sondern schaffen eigene, neue, verdichtete Erlebnisse; sie fokussieren auf Aspekte, deren Reiz bisher schlicht nicht gesehen wurde. Sie wollen Sympathie, ja Begeisterung für ihren Gegenstand wecken. Die Bilder sind ein Weg. Sie können die Wahrnehmung verrücken, neue Bilder erzeugen, der Sache ein neues Gesicht, in den meisten Fällen überhaupt erst ein Gesicht geben. In der Verdichtung können sich neue Wertigkeiten herausschälen.

318|319

Profile for CHRISTOPH RAU PHOTOGRAPHIE DARMSTADT

850 JAHRE HAMBACH - Spuren der Vergangenheit  

Über 800 Jahre gaben Mühlen und Bauernhöfe Hambach seine Identität, die es zuletzt in nur 50 Jahren verloren hat. Heute gibt es nur noch Spu...

850 JAHRE HAMBACH - Spuren der Vergangenheit  

Über 800 Jahre gaben Mühlen und Bauernhöfe Hambach seine Identität, die es zuletzt in nur 50 Jahren verloren hat. Heute gibt es nur noch Spu...

Advertisement