Page 16

de ziemlich ausgeschlossen werden können. Und auch die fränkischen oder gar keltischen Gräber, die vor 40 Jahren bei einem Hausbau am „Jähen Stich“ gefunden wurden, lassen nicht auf eine dauerhafte frühere Besiedlung des Hambacher Tals schließen. Und so werden wir wohl auch noch beim 900-jährigen Jubiläum in 50 Jahren auf die Wertheimer Urkunde verweisen müssen. Immerhin, damit muss auch die Wertheimer Straße nicht umbenannt werden, die ja damals bei der Namensvergabe des Neubaugebietes am Friedhof nach dem Aufbewahrungsort der ErsterwähnungsUrkunde benannt wurde. Hambach im Mittelalter Über die ersten Jahrhunderte nach der Gründung wissen wir relativ wenig, wir können nur über die uns bekannten überregionalen Ereignisse Rückschlüsse darauf ziehen, was die Hambacher wohl in dieser Zeit bewegt haben könnte. Als Hambach 1165 zum ersten Mal urkundlich erwähnt wurde, stand schon seit genau 100 Jahren die Starkenburg auf dem Bergkegel, den man damals noch Burcheldon („Burgfeld“) nannte. Die Starkenburg galt als Garant der Macht des Klosters Lorsch über unsere Region. Über die Jahrhunderte hinweg war sie aber immer wieder das Ziel fremder Heere, die sie erobern und besitzen wollten. Allzu oft ist dies nicht gelungen. Umso mehr waren dann die Stadt Heppenheim und die umliegenden Dörfer als Ersatz Opfer von Raub und Plünderung. So wüteten oft in alten Zeiten die Fehden über unsere Region hinweg. Überwiegend handelte es sich – aber nicht nur – um Streitigkeiten zwischen der Kurpfalz und Mainz um die Herrschaft in dieser Region, verstärkt nachdem das Kloster Lorsch zunächst als politischer Machtfaktor später dann gänzlich aufgelöst wurde.

Profile for CHRISTOPH RAU PHOTOGRAPHIE DARMSTADT

850 JAHRE HAMBACH - Spuren der Vergangenheit  

Über 800 Jahre gaben Mühlen und Bauernhöfe Hambach seine Identität, die es zuletzt in nur 50 Jahren verloren hat. Heute gibt es nur noch Spu...

850 JAHRE HAMBACH - Spuren der Vergangenheit  

Über 800 Jahre gaben Mühlen und Bauernhöfe Hambach seine Identität, die es zuletzt in nur 50 Jahren verloren hat. Heute gibt es nur noch Spu...

Advertisement