Page 1

rombach regionalia

FrĂźhjahr 2018


Mystische Orte – geheimnisvolle Legenden –

N

ähmaschinenfabrikant Alexander Gütermann

erhoben. Elzach hatte eine eigene Währung. Es gibt

kassierte 1895 das erste »Knöllchen«. Mit

keltische Skelette in Niederrotweil, Mammutknochen in

seinem Benz-Motor-Pferd raste er so schnell

Achkarren, ein Einhorn in Oberried, Geister im Elztal,

durch Denzlingen, dass die Vorhänge in der Wirtschaft

heiliges Wasser in Endingen, berühmte Literaten in

flatterten. Das meistkopierte Foto wurde 1963 in

Staufen und den einzig biologisch abbaubaren Freizeit-

Emmendingen geknipst. Apfelküchle lösten 1807 in

park in Opfingen.

Kirchzarten eine Katastrophe aus. Im Glottertal pflegte man im 15. Jahrhundert eine ausschweifende Bade­

Unterhaltsam und historisch fundiert

kultur. In Breisach wurde eine Sündensteuer auf Wein

Zahlreiche schwarz-weiße Abbildungen

2

rombach regionalia 


erstaunliche Geschichte(n)

BERNHARD THILL, aus Bühl (Baden), studierte

Bernhard Thill

­Germanistik und Romanistik in Freiburg, veröffentlichte

Unbekannter Breisgau

Führer und Artikel zur Regionalgeschichte, u.a.

Streifzüge in die Geschichte und die Welt der Sagen und Legenden

­zusammen mit Astrid Fritz das Buch »Unbekanntes Freiburg«. Er arbeitet als Lehrer und lebt in Freiburg. Der Autor liest!

248 S., zahlr. s/w Abb., Pb., 15 x 22,4 cm 15,90 1 (D) ISBN 978-3-7930-5169-5

WG 2 943

APRIL 

rombach regionalia

3


Natur schützen und gestalten

D

ie Region Baden ist durch ihre vielfältige ­Landschaft kulturell geprägt. Das Buch ­beleuchtet neue Entwicklungen im Naturschutz

und gibt Einblicke in die Geschichte der Kulturlandschaft dieser Region, u.a.: nachhaltige Entwicklung am Hockenheimer ­Rheinbogen, Binnendünen in Baden, Waldbau im Mannheimer Dossenwald, Rheinbegradigung und ihre Folgen für die ­Landschaft, Wildnis im Nationalpark Schwarzwald, wilde Tiere wie Wolf, Luchs und Wildkatze, Renaturierung, Auenrevitalisierung und Wildnis­ entwicklung am Oberrhein. Die Beiträger sind Experten aus den Bereichen ­ Natur- und Umweltschutz, Land- und Forstwirtschaft, Kunst- und Kulturgeschichte.

Sybille Heidenreich / Uwe Heidenreich / Volker Kronemayer (Hg.)

Natur – Kultur – Wildnis Naturschutz, Entwicklung der Kulturlandschaft und die Zukunft der Wildnis in Baden Schriftenreihe der Badischen Heimat, Bd. 13 264 S., zahlr. Abb., Pb., 17 x 24 cm 26,– 1 (D) ISBN 978-3-7930-5170-2

WG 2 980

MAI 4

rombach regionalia 


Heimat – mehr als ein Ort

W

as bedeutet Heimat angesichts von ­Mobilität und Migration? Gibt es ein Wir-Gefühl in den badischen Regionen

oder eine oberrheinische Identität? Was könnte ein dynamischer Heimatbegriff beinhalten? Wenn, wo liegen seine Chancen, Potenziale und Risiken? Diese und weitere Fragen werden in dem Band erörtert.

Aus dem Inhalt:

Ein- und Auswanderung in den badischen Regionen am Rhein Türkische Zuwanderer in badischen Städten Kulturelle Beziehungen zwischen Baden und dem Elsass Baden – eine europäische Kernregion Das Buch versammelt die Beiträge der gleichnamigen Vortragsreihe bei den Heimattagen Baden-Württemberg 2017 in Karlsruhe. Mit einen Beitrag von Büchner-Preisträger Arnold Stadler

Gerd F. Hepp / Paul-Ludwig Weinacht (Hg.)

Heimat in Bewegung Heimatbewusstsein in Baden im Zeitalter von Mobilität und Migration Schriftenreihe der Badischen Heimat, Bd. 14 ca. 200 Seiten, zahlr. Abb., Pb. 17 x 24 cm 24,– 1 (D), Subskriptionspreis bis Ende Juni: 22,– 1 (D) ISBN 978-3-7930-5166-4

WG 2 943

JUNI 

rombach regionalia

5


Kalender – Kochbuch und mehr…

D

er Kalender ist jetzt schon Kult. Auch 2019 muss keiner auf das kulinarische Kalendarium verzichten. Fotograf Albert Josef Schmidt, Koch

Hans-Albert Stechl und die Grafiker Wolfgang Wick und Mathias Wieber sorgen monatlich für schöne Bilder, stilvolle Illustrationen und leckere Rezepte. Auf dem Freiburger Münstermarkt gibt es unzählige Gaumenkitzler: Aprikosen vom Kaiserstuhl, Bachforellen aus dem Schwarzwald, Kartoffeln aus der Rheinebene, Münsterkäse vom Elsass, Spargel vom Markgräflerland oder Weintrauben vom Tuniberg. Hans-Albert Stechl hat daraus wieder saisonale Rezepte für den Kalender kreiert: Gefüllte Auberginen, Fisch auf Gemüse-Julienne, Süßkartoffelauflauf oder Quarktörtchen mit Früchten. Zu jedem Rezept liefern die Sommeliers Peter Bär und Thomas Hohner Wein- und Bierempfehlungen. Atmosphärische, schöne Fotografien vom ­Marktgeschehen

Albert Josef Schmidt / Hans-Albert Stechl / Wolfgang Wick / Matthias Wieber

Freiburger Marktkalender 2019 15 Blatt/30 Seiten, 12 Kochrezepte mit Karten zum Ausschneiden, zahlr. Farbabb. und Illustrationen, Spiralbindung 42 x 29,7 cm 19,90 1 (D) ISBN 978-3-7930-5172-5

Rezeptkarten zum Ausschneiden Saisonale Gerichte von Hans-Albert Stechl Regionale Craftbeer- und Weinempfehlungen Weitere Informationen und Beispielseiten: www.freiburger-marktkalender.de

6

rombach regionalia 

9 783793 051725

WG 7 450

JULI


Lange angekündigt – endlich lieferbar!

B

eim Gang durch die heutigen Einkaufsstraßen Freiburgs zeugt nur noch wenig von der Vielfalt und Eleganz der Geschäfts- und Warenwelt im

Fin de Siècle. Ein Abglanz dessen hat in den Rechnungsformularen und Kassenbelegen überlebt, die Hans R. Kricheldorf in diesem Buch zusammengetragen hat. Folgen Sie dem Autor auf seinem virtuellen Spaziergang durch die alte Wiehre, entlang der Kaiserstraße bis ins Herz der Stadt und tauchen Sie ein in die Geschichte einer bereits damals blühenden Schwarzwaldmetropole. Erhaschen Sie beim Flanieren durch die alten Freiburger Straßenzüge einen Einblick in den Alltag der damaligen Zeit.

Bisher unveröffentlichte historische Kassenbelege Einzigartige Dokumente zeigen die Geschäftswelt und das Alltagsleben Freiburger Bürger HANS R. KRICHELDORF, 1942 in Freiburg geboren, war Professor (emeritiert 2008) für Chemie an den Universitäten Freiburg und Hamburg. Das Interesse an der Geschichte Freiburgs und Südbadens wurde schon früh durch seinen Vater auf Spaziergängen und Wanderungen in und um Freiburg geweckt. Heute lebt der Autor in Hamburg.

Hans R. Kricheldorf

Freiburger Warenwelt um 1900 Industrie und Handel in der Gründerzeit Ca. 160 S., zahlr. s/w Abb., Klappenbroschur, 17 x 24 cm 24,90 1 (D) ISBN 978-3-7930-5157-2

WG 2 943

JUNI 

rombach regionalia

7


Backlist · Regionale Geschichte(n) Gabriele Hennicke

Gerhard Maria Kirk

Jenseits von Bollenhut und Kuckucksuhr

Ein unheimlicher Schatz Christliche Feste des Jahres­kreises im Volksglauben 136 S., zahlr. Farbabb., Pb., 13 x 20 cm 1 14,90 (D) ISBN 978-3-7930-5164-0

ROLAND WEIS

HOTZENWEG

Der Hotzenweg

ROLAND WEIS

DER HOTZENWEG EINE FRÜHGESCHICHTLICHE ROUTE VOM HOCHRHEIN INS DONAUGEBIET

Eine frühgeschichtliche ­Route vom Hochrhein ins Donaugebiet 176 S., zahlr. Abb., geb., 21 x 29,7 cm 1 28,– (D) ISBN 978-3-7930-5138-1

Jürgen Dendorfer (Hg.) Band 4

Jürgen Dendorfer (Hg.)

Erinnerungsorte des Mittelalters am Oberrhein

Erinnerungsorte des Mittelalters am Oberrhein

Erinnerungsorte des Mittelalters am Oberrhein

Jürgen Dendorfer (Hg.)

196 S., zahlr. Farbabb., Pb., 11,5 x 21 cm 1 24,– (D) ISBN 978-3-7930-5153-4

rombach regionalia 

Roland Weis / Ramesh Amruth

Roland Weis

Magisch – Mystisch – ­Megalithisch

MAGISCH – MYSTISCH – MEGALITHISCH Die rätselhafte vorchristliche Vergangenheit von Süd- und Hochschwarzwald

Die rätselhafte vorchristliche ­Vergangenheit von Süd- und ­Hochschwarzwald Mit Fotografien von Ramesh Amruth 302 S., zahlr. s/w und Farbabb., geb., 21 x 29,7 cm 1 34,– (D) ISBN 978-3-7930-5097-1

»Solange die Welt steht, ist soviel Blut nicht ­geflossen« Feldpostbriefe badischer Soldaten aus dem Ersten Weltkrieg 1914 bis 1918 Schriftenreihe der Badischen ­Heimat, Band 9 400 S., 17 x 24 cm, Halbleinenband 1 34,90 (D) ISBN 978-3-7930-5117-6

Robert Neisen / Markus Eisen (Hg.)

Heinrich Hauß (Hg.)

Der Erste Weltkrieg am Oberrhein

Personen und Ereignisse vom ­Mittelalter bis zur Gegenwart Schriftenreihe der Badischen ­Heimat, Band 8 408 S. Halbleinen mit Prägung, zahlr. Abb., 17 x 24 cm 1 29,80 (D) ISBN 978-3-7930-5107-7

206 S., 26 s/w Abb., Pb., 15,0 x 22,4 cm 1 19,90 (D) ISBN 978-3-7930-9812-6

8

Weis / Amruth

Roland Weis

Magisch – Mystisch – Megalithisch

Tüftler, Pioniere und Originale aus dem Schwarzwald 128 S., zahlr. Abb., Pb., 14,8 x 21 cm 1 14,90 (D) ISBN 978-3-7930-5132-9

Baden – Tag für Tag


Backlist · Ausflugs- und Wanderführer

Weinwege

Weinwege am Oberrhein

am Oberrhein Peter Gürth

Peter Gürth

Peter Gürth

Weinwege am ­Oberrhein

Wandern für Wissbegierige

192 S., zahlr. Farbabb., Pb., 13 x 20 cm 1 15,90 (D) ISBN 978-3-7930-5133-6

Wir machen Baden Beine 2. aktualisierte Auflage 114 S., zahlr. Farbabb., Pb., 10,5 x 14,8 cm 1 6,90 (D) ISBN 978-3-7930-5042-1

Ortenau

Auch als Breisgau

eBook

Markgräflerland

Der perfekte Tag

Und danach kehren wir ein 2

Ausflugstipps für jede Gelegenheit 168 S., zahlr. Farbabb., Pb., 11,5 x 21 cm 1 14,90 (D) ISBN 978-3-7930-5122-0

Genusswandern in Südbaden 50 neue Tipps für die ganze Familie 214 S., zahlr. Farbabb., Pb., 10,5 x 14,8 cm 1 12,80 (D) ISBN 978-3-7930-9660-3

Auch als

eBook

Auch als

eBook

Pascal Cames

Brigitte und Werner Sasse

Das Elsass Ein Streifzug durch die vier Jahreszeiten 312 S., geb., 22 x 22 cm 1 29,80 (D) ISBN 978-3-7930-9632-0

PASCAL CAMES

WANDERKINO ELSASS DIE 20 SCHÖNSTEN TOUREN MIT EINKEHRTIPPS

Wanderkino Elsass Die 20 schönsten Touren mit Einkehrtipps 144 S., zahlr. Farbabb., Pb., 13 x 20 cm 1 14,90 (D) ISBN 978-3-7930-5158-9

Roland Weis Zeitreise zu Fuß durch den Hochschwarzwald

Roland Weis

ZEITREISE

zu Fuß

durch den Hochschwarzwald

Roland Weis

Wissen erwandern – Neues entdecken auf bekannten Wegen



Zeitreise zu Fuß durch den Hochschwarzwald Wissen erwandern – Neues entdecken auf bekannten Wegen 176 S., zahlr. Farbabb., Pb., 11,5 x 21 cm 1 14,90 (D) ISBN 978-3-7930-5139-8

Ab aufs Rad! Die schönsten Fahrradtouren in Südbaden

Ab aufs Rad! Die schönsten Fahrradtouren in Südbaden 160 S., zahlr. Farbabb., Wire-O-Bindung, 12 x 22 cm 1 16,90 (D) ISBN 978-3-7930-5154-1

rombach regionalia

9


Backlist · Krimi & Kulinarisches Roland Weis

Roland Weis

Hexenschuss

Raubritterblut

Ein Kriminalroman 290 S., Pb., 13,5 x 21 cm 1 12,– (D) ISBN 978-3-7930-5160-2

Ein Kriminalroman 286 S., Pb., 13,5 x 21 cm 1 12,– (D) ISBN 978-3-7930-5152-7

Roland Weis

Bierleichen Ein Kriminalroman 286 S., Pb., 13,5 x 21 cm 1 12,– (D) ISBN 978-3-7930-5151-0

Hans-Albert Stechl

Der neue Restaurantführer für Südbaden

Einfach gut gekocht, 4. Teil

4. überarbeitete und erweiterte Ausgabe 264 S., zahlr. Farbabb., ­Klappenbroschur, 11,5 x 21 cm 1 19,80 (D) ISBN 978-3-7930-5142-8

200 S., zahlr. Farbabb., Pb., 16 x 23 cm 1 16,80 (D) ISBN 978-3-7930-5098-8

Thomas Merkle

Thomas Merkle

Kochen

Grillen

Heimische Festtagsküche rombach baden pur 156 S., geb., 14,8 x 21 cm 1 18,90 (D) ISBN 978-3-7930-5110-7

Rezepte für Meister am Rost rombach baden pur 152 S., Pb., 14,8 x 21 cm 1 15,90 (D) ISBN 978-3-7930-5108-4

rombach

be 4. Ausga & erweitertert aktualisi

Christian Hodeige (Hg.)

Auch als

eBook

10

rombach regionalia 

Auch als

eBook


Backlist · Freiburg Peter Kalchthaler (Hg.)

Peter Kalchthaler (Hg.)

Wiedersehen!

Zweites Wiedersehen!

Das Freiburger Stadtbild im ­Wandel der Zeit Mit Beiträgen von Peter Kalchthaler, Carola Schark, Joachim Scheck und Hans Sigmund 170 S., zahlr. Abb., Pb., 15 x 22,4 cm 1 18,– (D) ISBN 978-3-7930-5150-3

Das Freiburger Stadtbild im Wandel der Zeit 184 S., zahlr. Abb., Pb., 15 x 22,4 cm 1 18,– (D) ISBN 978-3-7930-5162-6

Christiane Pfanz-Sponagel / R. Johanna Regnath Heinrich Schwendemann / Hans-Peter Widmann (Hg.)

Heinz Krieg / R. Johanna Regnath / Hans-Peter Widmann / Stephanie Zumbrink (Hg.)

Auf Jahr und Tag

Auf Jahr und Tag – Leben im mittelalterlichen Freiburg

Freiburgs Geschichte in der Neuzeit Schlaglichter regionaler ­Geschichte, Band 2 240 S., zahlr. Farbabb., Pb.,15 x 22,4 cm 1 26,– (D) ISBN 978-3-7930-5134-3

Jürgen Dendorfer / R. Johanna Regnath / Hans-Peter Widmann (Hg.)

Auf Jahr und Tag Freiburgs Geschichte im Mittelalter Schlaglichter regionaler ­Geschichte, Band 1 220 S., zahlr. Farbabb., Pb.,15 x 22,4 cm 1 26,– (D) ISBN 978-3-7930-5100-8

Ingrid Kühbacher

In Freiburg bekannt Persönlichkeiten und ­Unternehmen mit Engagement und kreativen Ideen 232 S., geb., 22,7 x 22,7 cm 1 24,90 (D) ISBN 978-3-7930-5061-2



Schlaglichter regionaler ­Geschichte, Band 3 256 S., Pb., 15 x 22,4 cm 1 26,– (D) ISBN 978-3-7930-5161-9

Astrid Fritz / Bernhard Thill

Unbekanntes Freiburg Spaziergänge in die Geschichte und die Welt der Sagen und Legenden 208 S., zahlr. s/w Abb., Pb.,15 x 22,4 cm 1 15,90 (D) ISBN 978-3-7930-5125-1 Auch als

eBook

Peter Kalchthaler / Tilmann von Stockhausen (Hg.)

Freiburg im National­sozialismus Schriftenreihe der Badischen ­Heimat, Band 12 192 S., zahlr. Abb., Pb., 17 x 24 cm 1 26,– (D) ISBN 978-3-7930-5163-3

rombach regionalia

11


Verlagsanschrift Rombach Verlag KG Rosastraße 9 79098 Freiburg i.Br. Telefon: +49 (0)761 4500 2135 Telefax: +49 (0)761 4500 2125 E-Mail: info@buchverlag.rombach.de Verkehrsnummer: 15436 UstID-Nr.: DE 241965772

Verlagsleiter Dr. Torang Sinaga Telefon: +49 (0)761 4500 2134 E-Mail: sinaga@rombach.de Vertrieb Melanie Panzer Telefon: +49 (0)761 4500 2135 E-Mail: panzer@rombach.de Presse / Marketing / Veranstaltungen Christine Weis Telefon: +49 (0)761 4500 2136 E-Mail: c.weis@rombach.de Verlagsauslieferung Südost Service GmbH Am Steinfeld 4 94065 Waldkirchen Telefon: +49 (0)8581 9605-0 Fax: +49 (0)8581 754 Besuchen Sie uns im Internet:

www.rombach-verlag.de www.facebook.com/rombachverlag Preis-, Termin-, Ausstattungs-, Liefer- und Programmänderungen vorbehalten. Stand: April 2018

Vorschau rombach regionalia Frühjahr 2018  
Vorschau rombach regionalia Frühjahr 2018  
Advertisement