Page 1

SĂźdstadt Express Doppelspieltag Saison 2016 / 2017 Gute Besserung Ercan Kurtcu Ausgabe 5

t


Hallo liebe Fussball und SG Fans, die SG 09 begrüßt euch alle wieder recht herzlich zu den Heimspielen am heutigen Sonntag in Bezgenriet. Einen besonderen Gruß gilt natürlich den beiden Schiedsrichter, den Teams und Fans vom GSV Dürnau. Leider stehen wir in der Kreisliga A3 immer noch mit „nur“ 6 Punkten aus 8 Spielen da, dies sieht vom Tabellenbild natürlich sehr ernüchternd aus, da unser Ligakonkurrent aus Dürnau auch erst 7 Punkte vorzuweisen hat. Das bedeutet, dass beide Teams schon sehr früh in der Saison unter Zugzwang sind und sollten langsam aber sicher dreifach punkten. Die Vereine haben ein ordentliches, solides und ruhiges Umfeld vorzuweisen, trotzdem würde eine Niederlage bei beiden Teams den frühzeitigen Abstiegskampf bedeuten. Bei unserer Zweiten scheint immer noch die Sonne auf Platz 1 in der Liga, aber es wird von Woche zu Woche an der Tabellenspitze enger, heute müssen die Jungs versuchen Dürnau2 auf Abstand zu halten, oder im Idealfall sogar versuchen den Vorsprung ausbauen. Die Stimmung bei beiden SG 09er Teams ist trotz allem sehr gut, allerdings werden wir heute wieder zwei ganz enge Spiele sehen und wir hoffen, dass das Glück auch mal in Bezgenriet vorbei schaut und wir die Punkte hier behalten können. Bitte unterstützen sie weiter unser KLA Team bei der nächsten schweren Aufgabe am kommenden Sonntag schon um 13:00 Uhr in Donzdorf. …Unsere Zweite hat nächste Woche Spielfrei… Mit sportlichen Grüßen

SG 09er Team


Tor Club….Tor Club….Tor Club Liebe Fans und Gönner, die Saison 16/17 der SG09 steht an, und auch dieses Jahr werden wieder zwei Mannschaften ins Rennen geschickt. Die Vorfreude auf die Saison ist gewaltig, mit dem Tor-Club helfen Sie uns, unsere Mannschaftskasse für Auswärtsfahrten, Trainingsutensilien oder auch Speiss und Trank an erfolgreichen Sonntagen aufzubessern. Mit Ihrer Unterschrift greifen Sie den Mannschaften der Aktiven Herren der SG09 in der Saison 2016/2017 unter die Arme. Sie können sowohl die erste, als auch die zweite Mannschaft der SG schon ab einem Betrag von 0,50€ pro Tor unterstützen. Machen Sie mit und geben Sie den Jungs auf dem Feld immer einen Grund, bis zur letzten Spielminute alles zu geben. Die Mannschaften bedanken sich schon einmal und freuen sich gemeinsam mit Ihnen auf die kommende, packende Spielzeit! Zettel zum mit machen finden Sie am Bauwagen Bezgenriet (an Heimspieltagen der Aktiven) oder sprechen Sie Simon Rau an.


Tabelle KLB7 SG 09/2

Entschlossen vor dem nächsten Topspiel heute „Erster VS Vierter“, die Punkte bleiben HIER


Tabelle KLA3 SG 09/1

Heute muss in eine Richtung geschaut werden, damit die Punkte in der SĂźdstadt bleiben


Spielervorstellung

.

Name:

Angelo Mattina

Geburtsdatum:

23.08.1989

Im Verein seit:

Seit 2015.

Bisherige Stationen:

Jugend: Rechberghausen, VFB Stuttgart, SV Göppingen. Aktive: Rechberghausen, Kuchen, Wäschenbeuren.

Größter sportlicher Erfolg:

Meister u, Aufstieg mit Kuchen in die Bezirksliga, Meister u. Aufstieg mit Wäschenbeuren in die KLA, B Juniorenmeister mit dem SV Göppingen in der Bezirksstaffel, A Juniorenmeister mit Rechberghausen in der Leistungsstaffel. .

Lebensmotto:

Wer nicht aufgibt, wird belohnt.

Saisonziel:

Top 5, mittlerweile Klassenerhalt


Spielervorstellung

Name:

Kenway Seibold

Geburtsdatum:

14.08.1994

Im Verein seit:

Seit 2014

Bisherige Stationen:

Frisch auf Göppingen, TV Jebenhausen SV Göppingen.

Größter sportlicher Erfolg:

Aufstieg mit der SG 09 in die KLA3.

Lebensmotto:

hakuna matata

Saisonziel:

unter die ersten 3 mit der Zweiten Mannschaft.


Spielervorstellung

Name:

Marco Zimmermann

Geburtsdatum:

04.12.1995

Im Verein seit:

Seit 2006

Bisherige Stationen:

Vereinstreu seit eh und je.

Größter sportlicher Erfolg:

Aufstieg mit der SG 09 in die KLA3

Lebensmotto: .

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu sein.

Saisonziel:

Tabellenplatz 9-11.


Spielervorstellung

Name:

Dennis Schmid

Geburtsdatum:

03.08.1996

Im Verein seit:

Seit 2013

Bisherige Stationen:

TV Bezgenriet, Frisch auf Göppingen, TSV Bad Boll, und SG09.

Größter sportlicher Erfolg:

Meisterschaft A Junioren.

Lebensmotto:

Immer alles geben.

Saisonziel:

Tabellenplatz an der Sonne halten


SG 09 : TSV Ottenbach 2:5 Am 7.Spieltag der Kreisliga A3 empfing die SG den seit 4 Spielen ungeschlagenen Aufsteiger aus Ottenbach. Die SG hatte sich einiges für das Spiel vorgenommen und schaffte es auch nach 14 Spielminuten durch Marc Hartmann in Führung zu gehen. Doch bereits in der 27.Minute gab es einen leider berechtigten Elfmeter für die Gäste, den sie zum Ausgleich nutzen konnten. Einige Situationen später scheiterte Angelo Mattina frei vor dem Ottenbacher Torhüter und fast im Gegenzug kassierte man auch noch den 1:2 Rückstand. Kurz vor der Pause patzte Kai Hartmann und spielte dem Ottenbacher Stürmer genau in den Lauf, welcher den Ball dann nur noch an SG Keeper Andy Pittner vorbei schieben musste. Die SG'ler mussten in Hälfte 2 wieder einmal einem Rückstand hinterherlaufen und konnten sich aber leider nicht zwingend durchsetzen. Das 1:4 für den TSV war wieder ein komplett unnötiges Gegentor, bei dem die nötige Konsequenz den Ball zu klären gefehlt hatte. Nur wenige Minuten später fiel sogar das 1:5. In der 90.Minute sorgte Marc Hartmann mit dem 2:5 noch ein wenig für Ergebniskorrektur. Nicht nur Peter Pertl stand nach der Niederlage im Regen…


SG 09/2 : TSV Obere Fils

2:1

Unsere 2.Mannschaft spielte gegen den TSV Obere Fils. In der 90 minütigen Regenschlacht sollte sich zeigen wer sich im oberen Teil der Tabelle festsetzen würde. Beide Teams waren von Beginn an präsent und schenkten einander nichts. In der 26.Spielminute bediente Stefan Erdmann mit einem langen Ball Marcel Riesbeck der sich links außen sehr gut durchsetzen konnte und glücklich zur 1:0 Führung traf. In der Pause pushten die Trainer die Südstadt Jungs noch einmal wollten natürlich die Entscheidung. Dies konnte man auch auf dem Feld deutlich sehen, die 09er wollten unbedingt den Sieg. Doch in der 70.Minute sprang dem bis dato überragenden spielenden Stefan Erdmann der Ball im Strafraum unglücklich an die Hand, den fälligen Elfmeter verwandelten die Gäste sicher zum 1:1 . Nach dem Ausgleich war weiterhin die SG die spielerisch überlegene Mannschaft, doch leider vergaben sie fahrlässig ihre Chancen. In der 87.Spielminute kam dann doch noch die Erlösung durch Orhan Kalayci, der aus abseitsverdächtiger Position den Ball im Netz unterbringen konnte. Am Ende war es jedoch ein Sieg den die 09er teuer bezahlen mussten, denn Ercan Kurtcu kam mit einem Beinbruch ins Göppinger Krankenhaus und wurde gleich Montags operiert. Kurz vor Schlusspfiff kam bei Christian, Lukas u. Osman langsam die Freude durch..


FTSV Kuchen2 : SG09/2

1:1

Kalt erwischten unsere Jungs beim Topspiel in Kuchen die Gastgeber. Schon in der 3 Minute konnte Torjäger Ralf Schlee mit einem sehenswerten Solo seine Farben in Front bringen. In der nächsten Zeit spielte sich das Geschehen überwiegend im Mittelfeld ab, wobei unsere SGler aggressiver in die Zweikämpfe gingen und sich somit eine leichte Überlegenheit herausarbeiteten. Beide Mannschaften näherten sich allerdings nicht gefährlich genug dem gegnerischen Tor an. In der 39. Minute gab es für uns die größte Chance. Nach einer Nachlässigkeit in der Kuchener Abwehr stand Philipp Jauernick nach einem tollen Geniestreich allein vor dem Tor, setzte den Ball allerdings aus elf Metern über die Latte. Fast im direkten Gegenzug bekommen die Süd-Stadt-Jungs dann auch noch den 1:1-Ausgleich. Die starken Kuchener nahmen diesen Schwung mit in die zweite Hälfte, konnten dies aber nur die ersten paar Minuten aufrecht halten. Wie im ersten Durchgang spielten sich die Aktionen wieder im Mittelfeld ab. Unser Team hatte in der gesamten Hälfte lediglich eine Chance durch einen Freistoß abermals von Philipp Jauernick, während Kuchen immer wieder gefährlich vor unserem Keeper Kalle Klotzbücher auftauchten, der die Gastgeber fast zum verzweifeln brachte und seinen Vorderleuten damit einen glücklichen Punkt aus Kuchen entführte. Ziemlich gechillt ging es vor dem Topspiel bei Kuchen2 auf der Bank zu…..


FTSV Kuchen1 : SG09/1

2:1

Start nach Maß in Kuchen. Besser hätte es nicht beginnen können, gleich in der dritten Minute gingen die Jungs um Trainer Stefan Bielke durch ein super Freistoßtor von Marc Hartmann in Front. In der 23. Minuten hätten wir den Vorsprung sogar ausbauen können, abermals Marc Hartmann traf aber nur die Latte. Es war den 09ern anzusehen, dass sie sich sehr viel vorgenommen hatten, doch als niemand mehr in der ersten Hälfte mit einem Kuchener Treffer gerechnet hatte, fiel just mit dem Pausenpfiff noch der Ausgleich. Wie ausgewechselt kamen die ohnehin starken Kuchener aus der Kabine und begannen ihre spielerischen Stärken auf den Platz zu bringen. Die größte Möglichkeit gehörte aber wieder unserem Team, Marc Hartmann hatte die Riesenchance zum 1:2, doch im direkten Gegenzug war es leider wieder einmal soweit, durch einen sehenswerten Treffer in der 55 Minute kamen die Gastgeber auf die Siegerstraße, dies traf die SGler mitten ins Sportlerherz. Trotzdem blieben die Jungs um Torwart Andy Pittner weiter engagiert und kämpften bis zur letzte Minute um den ersehnten Punkt. Kuchen hatte allerdings nur wenig Mühe, den Vorsprung über die Zeit zu retten. Das 0:1 von Marc Hartmann reichte leider nicht zum jubeln am Spielende


SG 09 goes TV

Am nächsten Sonntag, den 09.10.2016 ab 22:15 Uhr sind einige von der SG 09 Live bei SWR3 zu …. „Sport im Dritten“ … eingeladen, schaut doch einfach mal rein…


……Rene Hoffmann……

Ein Dankeschön an unseren Mann im Hintergrund, Rene streut und bereitet Woche für Woche den Sportplatz für die Junioren und Aktiven in Bezgenriet vor. Dies ist, wie viele ehrenamtlichen Arbeiten im Verein nicht mehr selbstverständlich. Zudem ist Rene, wenn es die Zeit zulässt mit den D und B-Junioren als Fan und Zuschauer seiner beiden Söhne dabei, die ebenfalls bei den SGlern spielen.

Ein herzliches Dankeschön vom SG Team und wir sehen uns am 09.10.16 Live im SWR3 Fernsehen bei der Sendung. „Sport im Dritten“


SG 09 Unbeobachtet Der Chef mit seinem Keeper… da gibt’s immer was zu lachen…

,

…unsere Youngster Marc und Magnus… Handy auf der Einwechselbank???… …. ja, nein, vielleicht… ;-)


Torjägerliste SG 09/2 Genau so muss es sein… ein Toptorjäger und dann viele verschiedene Torschützen dazu. Felix Melzer

Ralf Schlee

Argent Luzha

Phillip Jauernick

Patrick BärWagner

Rainer Ziegelin

Christopher Landt

Marco Schmid

Orhan Kalayci

Marcel Riesbeck


Torjägerliste SG 09/1 Das Runde muss noch etwas öfters in Eckige…. Name

Peter Pertl

Basti Bäuerle

Marc Hartmann

Angelo Mattina

5.

10.

15.

20.


Damen Regionenliga Normania Gmünd : SG 09

0:5

Bereits in den ersten Minuten hätten Rösel und Däumling, durch 2 klare Möglichkeiten, alles klar machen müssen. Erst Riedißer (21. Min.) konnte den längst fälligen Führungstreffer für die SG erzielen. Danach setzte Normania alles dran um den Ausgleich zu erzielen doch Staudenmaier ( NeuzugangTor) hielt ihren Kasten sauber. Däumling nutzte kurz vor der Halbzeit einen Konter um auf 0:2 zu erhöhen. Bei steigenden Temperaturen baute Rösel (50. und 71.) weiter die Führung für die SG aus ehe Bredow (89.) durch ihren ersten Treffer den Endstand herstellte. Es spielten: Staudenmaier, Weis, Fistonic (Graf 71.), Gerl, Vogel, Drobek (Woitke 76.), Kuhn, Bredow, Riedißer, Rösel, Däumling (Wild 74.) Jubel nach dem Kantersieg …..


…Jugendinfos… Die Jugendfussballabteilung der SG Jebenhausen/Bezgenriet stellt sich vor: Die SG hat für die neue Saison 2016/17 insgesamt 9 Jugendmannschaften gemeldet. Die einzelnen Trainingszeiten sowie Trainingsorte sind wie folgt: Bambinis: Donnerstags von 16.30 – 17.30 Uhr (in Bezgenriet) Knirpse: (G-Junioren): Donnerstags von 17.30 – 18.30 Uhr

(in Bezgenriet)

F-Junioren: Montags + Mittwochs von 16.30 – 18.00 Uhr

(in Jebenhausen)

E-Junioren: Montags + Donnerstags von 17.30 – 19.00 Uhr

(in Jebenhausen)

D1-Junioren: Dienstags + Donnerstags von 18.00 – 19.30 Uhr

(in Bezgenriet)

D2-Junioren: Montags + Donnerstags von 18.00 – 19.30 Uhr

(in Bezgenriet)

C-Junioren: Dienstags + Freitags von 18.15 – 19.45 Uhr

(in Bezgenriet)

B-Junioren: Dienstags + Donnerstags von 19.00 – 20.30 Uhr

(in Jebenhausen)

Des weiteren steht auch schon der Termin für das Hallenturnier in der EWS-Arena fest. Das Turnier findet am Sonntag, 22.01.2017 statt. Auch das Feldturnier im nächsten Jahr ist bereits terminiert. Es findet am Wochenende 07.07.17 bis 09.07.17 statt. Weiter Infos folgen….. Frank Hoyer


Damen Bezirksliga Am vergangenen Sonntag traf man sich zum Kellerduell am Baronenwald gegen den VFL Kirchheim Auf den sehr gut bespielbaren Rasen in Jebenhausen wollten die Hausherrinnen gleich zeigen, wer hier das sagen hat. Aber in den ersten 45 Minuten, sah es eher nach Not gegen Elend aus. Die SGM-Damen fanden nicht so richtig Zugriff auf das Spiel. Viele unnötige Ballverluste und die letztlich deutlich herausgespielten Torchancen konnten durch das kluge Abseitsspiel der Kirchheimerinnen, oder durch Unvermögen „noch“ nicht verwertet werden.Nach einer deutlichen Halbzeitansprache und die Umstellung einiger Positionen, dauerte es nur bis zur 50 Minute bis sich Adne verdientermaßen zum 1:0 durch setzte. Drei Zeigerumdrehungen später hatte Lynn die Führung auf 2:0 ausbauen können. In der 66 Minute und nach zahlreich vergebenen Chancen die machte dann abermals Adne mit dem 3:0 den berühmten „Sack zu“… …Unsere Bezirksliga Damen stehen nur auf Platz 10 und gastierten heute morgen um 10:30 Uhr beim Tabellen 12ten TSV Baltmansweiler, die beim SF Dettingen mit einem 0:0 einen Punkt unter der Teck entführten. Auch hier Freude nach dem Sieg gegen den VFL Kirchheim…


Vorschau Aktive So sieht der Spielplan für die nächsten 14 Tage aus, wir spielen mit der Ersten schon um 13 Uhr in Donzdorf….

…Bitte unterstützt das Team auch bei diesem schweren Auswärtsspiel… …Unsere Zweite Mannschaft hat spielfrei und trifft sich beim nächsten Doppelspieltag Zuhause zum absoluten Topspiel gegen den Aufstiegsfavorit Türk. KSV Geislingen2…


Spielansetzungen .

‌Hier Szenen aus dem E Juniorenbereich von gestern‌


Spielansetzungen


B Junioren Am 24.09.16 bestritten unsere B-Junioren in Bezgenriet nun auch ihr erstes Heimspiel gegen Wäschenbeuren, leider unterlagen die Jungs mit 0:1

Die beiden Trainer Mario Di Blasi und Michael Fink verfolgen das geschehen zurecht etwas kritisch ‌


…Juniorenergebnisse… …Hier die Ergebnisse vom gestrigen Spieltag der E – D - C und letzter Woche B - Junioren…

Übrigens das Ergebnis der C Junioren ist nicht korrekt, die Jungs haben das Derby gestern mit sage und schreibe 27:0 beim SF gewonnen. . …Gratulation… Leider hat es unsere D2 Junioren auch mit 13:0 erwischt. Kopf hoch Jungs, das haben wir alle auch schon mal erlebt…. Die Berichte der Spiele folgen in der nächsten Ausgabe…

… Schaut doch die kommenden Wochen mal vorbei und feuert unseren „Nachwuchs“ mal an…


Impressum

SĂźdstadt Express

Ansprechpartner (Heftle): Markus Merkle

(markus-merkle@hotmail.de)

Patrick Wagner

(paddy-wagner@gmx.de)

Solltet ihr zu unserem

SĂźdstadt Express

Heftle Fragen,

Kritik, Anregungen oder Berichte haben, dann lasst es uns einfach wissen.


…Bei jeden Wetter am Start…

Südstadt Express - Ausgabe 5  

Stadionheft der SG Jebenhausen/Bezgenriet

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you