Page 1


02 2013


Inhalt

03

Trek MTB

04 Schwalbe

56

Fatbike

12 Garmin

56

Specialized

14 Lezyne

57

S-Works

16 Topeak

58

Specialized Turbo

18 Motorex

60

Specialized Fitness Mobility

20 Ergon

61

Specialized MTB

22 Shimano Schuhe und Pedale

61

Specialized Road

24 Pancho Wheels

63

Shimano Laufräder

27 Sigma

64

Trek Road

28 In Velo Veritas

64

The Rulez

31 Creme

65

Roadgirls

34 Sombrio

65

Polar

36 Österreich Radelt Zur Arbeit

65

Historische Rennräder

38 Werde ein GoPro Pro

66

Diamant

40 Maloja

68

Abus Eco

44 Gore

70

e-Bikes Know How

46 Assos 72

Flyer

48 Endura

Garmin

49 Deuter 74

Cycle Culture Hotspots

50 Nachhaltige Sportnahrung

75

Early Rider

52 Rennkalender

77

Kidsbikes

53 Kali 77

Radanhänger

54 Modellübersicht 78

Knog

55 Bikeprotection Versicherung

Camelbak

55

72

79 KONZEPT+DESIGN: WWW.BEZDEKA.COM Änderungen vorbehalten

1020, PRATERSTRASSE 29 TEL 01-264 53 81 WIEN2@ROADBIKER.AT

1070, LERCHENFELDERSTRASSE 13 TEL 01-522 19 02 FAX DW 9 WIEN7@CITYBIKER.AT

WIEN 9

1090, STADTBAHNBÖGEN 145-150 TEL+FAX 01-470 71 86 WIEN9@MOUNTAINBIKER.AT

KLAGENFURT

9020, BAHNHOFSTRASSE 17 TEL 0463-51 66 18 FAX 0463-59 07 87 KLAGENFURT@MOUNTAINBIKER.AT

WATTENS

6112, ANDREAS-HOFER-STRASSE 1 TEL 05224-530 01 FAX DW 15 WATTENS@MOUNTAINBIKER.AT

SEMMERING

2680, AM ZAUBERBERG 1 TEL 0664-322 44 45 SEMMERING@MOUNTAINBIKER.AT

MÖDLING

2340, WEHRGASSE 4 TEL+FAX 02236-273 07 MOEDLING@MOUNTAINBIKER.AT

GMUNDEN

4810, BAHNHOFSTR. 47 TEL 07612-622 18 GMUNDEN@MOUNTAINBIKER.AT


04 Mountain Fuel EX 9.7 Du kannst dich nicht zwischen einem robusten, effizienten Trail-Bike mit viel Federweg und einem wendigen, agilen XC-Bike entscheiden? Musst du auch nicht. Das Fuel EX eignet sich perfekt für den Fahrer, der alles will, bloß keine Kompromisse. Farben Onyx Carbon/Trek Black • Rahmen Hauptrahmen aus OCLV Mountain Carbon, Sitzstreben und Kettenstreben aus Aluminium, Carbon Armor, ABP Convert, Full Floater,konisches E2-Steuerrohr, interne Zugführung für Schaltwerk/Umwerfer, Stealth-Leitungsverlegung, ISCG 05-Aufnahme, Magnesium EVO Link, 130mm Federweg • Federgabel Fox Evolution Series Float mit DRCV, CTD-Dämpfung, einstellbare Zugstufe, 7.25x2.0“ - von Trek in Kalifornien abgestimmt • Ausstattung Shimano SLX/XT

€ 3.499,-

Fuel EX 8 Das Fuel EX ist nichts weniger als die Messlatte in Sachen MTB-Vielseitigkeit. Komplett überarbeitet, bietet es noch mehr renntaugliche Technik und verspricht seinem Fahrer gleichzeitig maximalen Fahrspaß und Abenteuer. Es ist eben noch immer das altbewährte Trail-Bike mit Vollfederung – nur besser. Farben Trek Black/Viper RedTrek Black/True Blue • Rahmen Alpha Platinum Aluminium, ABP Convert, Full Floater, konisches E2-Steuerrohr, interne Zugführung, Stealth-Leitungsverlegung, Magnesium EVO Link, ISCG 05-Aufnahme, Unterrohrschutz, 130mm Federweg • Federgabel Fox Evolution Series 32 Float mit DRCV, CTD FITDämpfung, einstellbare Zugstufe, konischer E2-Gabelschaft, QR15-Steckachse, 130mm Federweg - von Trek in Kalifornien abgestimmt • Federbein Fox Evolution Series Float mit DRCV, CTD-Dämpfung, einstellbare Zugstufe, 7.25x2.0“ - von Trek in Kalifornien abgestimmt • Ausstattung Shimano SLX/XT

€ 2.599,-

Elite Carbon 9.7 Du gehst an deine Grenzen, um schneller zu klettern. Trittst noch härter in die Pedale. Sparst jeden Sekundenbruchteil. Nach all der harten Arbeit verdienst du eine Belohnung: das entscheidende Stückchen Vorsprung. Du verdienst das Elite Carbon 9 Series. Farben Trek Black/Trek White • Rahmen OCLV Mountain Carbon mit BB90-Tretlager, Drop-In-Steuersatz • Federgabel Fox Evolution Series 32 Float mit CTD FIT-Dämpfung, einstellbare Zugstufe, 100mm Federweg • Ausstattung Shimano SLX/XT

€ 2.099,-


Mountain

05


06 Mountain

Bontrager RL Mountain • Bronze Series Composite-Sohle. • Micro-Fit-Ratschenverschluss zur Feineinstellung der Riemenspannung in 1.5mm-Schritten – mit zwei Montagepositionen. • Zweifach-Spritzguss-Laufprofil aus TPU. • Schraub-Spikes. • Ergonomisches inForm-Fußbett. • inForm Pro-Leisten (optional in breiterer Ausführung). • Unconditional Comfort Guarantee.

€ 129,99

Superfly 100 SL Die XC-Rakete Superfly 100: Eine Alternative gibt es nicht. Du bekommst mehr Speed und höhere Lenkpräzision. Und du wirst besser abschneiden, als jemals zuvor. Farben Phantom Carbon/White • Rahmen OCLV Mountain Carbon, Kettenstreben und Sitzstreben aus Aluminium, Carbon Armor (abnehmbar), ABP Convert, voll integriertes konisches E2-Steuerrohr, BB95-Tretlager, Swing Link aus Flow Mold-Carbon, interne Zugführung (auch für die Federbein-Fernbedienung), MicroTruss, 100mm Federweg • Federgabel Fox Evolution Series 32 Float Float mit CTD FITDämpfung, konischer E2-Gabelschaft, einstellbare Zugstufe, exklusive G2-Geometrie mit 51mm Vorbiegung, QR15-Steckachse, 100mm Federweg • Federbein Fox Evolution Series Float mit CTD-Dämpfung, einstellbare Zugstufe, 6.5x1.5“• Ausstattung SRAM X7/X9

€ 3.799,-


Mountain

07

Superfly 100 PRO SL Das Superfly 100 Pro SL ist die ultimative 29er-Rennmaschine mit Vollfederung. Es bietet Speed, Speed und noch mehr Speed - plus unglaubliche Lenkpräzision und Kontrolle. Dieses Bike lässt keine Wünsche offen. Farben Phantom Carbon/White • Rahmen OCLV Mountain Carbon, Kettenstreben und Sitzstreben aus Aluminium, Carbon Armor (abnehmbar), ABP Convert, voll integriertes konisches E2-Steuerrohr, BB95-Tretlager, Swing Link aus Flow Mold-Carbon, interne Zugführung (auch für die Federbein-Fernbedienung), MicroTruss, 100mm Federweg • Federgabel Fox Evolution Series 32 Float Float mit CTD FITDämpfung, konischer E2-Gabelschaft, einstellbare Zugstufe, exklusive G2-Geometrie mit 51mm Vorbiegung, QR15-Steckachse, 100mm Federweg • Federbein Fox Evolution Series Float mit CTD-Dämpfung, einstellbare Zugstufe, 6.5x1.5“• Ausstattung SRAM X7/X9

€ 7.999,-

Bontrager RXL Mountain Leichte Silver Series Carbon-Sohle. • Seitlich justierbares EVA-Polster am oberen Riemen. • Fersenkappe mit Anti-Rutsch-Innenfutter und integrierter Heel Trap. • Micro-Fit-Ratschenverschluss zur Feineinstellung der Riemenspannung in 1.5mm-Schritten – mit zwei Montagepositionen.• Zweifach-Spritzguss-Laufprofil ausTPU mit auswechselbarem Vorderprofil. • Thermo-formbares inForm-Fußbett. • Unconditional Comfort Guarantee.

€ 219,99

Superfly 100 AL Elite Die XC-Rakete Superfly 100: Eine Alternative gibt es nicht. Du bekommst mehr Speed und höhere Lenkpräzision. Und du wirst besser abschneiden, als jemals zuvor. Farben Dark Tint/Orange • Rahmen Alpha Platinum Aluminium, ABP Convert, konisches E2-Steuerrohr, Magnesium Swing Link, G2-Geometrie, 110mm Federweg • Federgabel Fox Evolution Series 32 Float mit CTD FIT-Dämpfung, konischer E2-Gabelschaft, einstellbare Zugstufe, exklusive G2- Geometrie mit 51mm Vorbiegung, QR15-Steckachse, 100mm Federweg • Federbein Fox Evolution Series Float mit CTD-Dämpfung, einstellbare Zugstufe, 7.25x1.75 - von Trek in Kalifornien abgestimmt • Ausstattung Shimano SLX/XT

€ 2.699,-


08 Mountain Bontrager Lithos Zusammen mit Profi-Sportlern entwickelt – für Top-Performance • Geringes Gewicht plus hervorragende Belüftung • Besonders große Kopf-Abdeckung • Einhändig verstellbares Micro-Manager-Haltesystem • Bedienungsfreundliche Lockdown-Verstellung an den Kinnriemen • Abnehmbares Visier mit Winkelverstellung um 10 Grad • Inmold-Konstruktion mit internen Verstärkungen

€ 99,90

Slash 7 Dieses Bike nimmt es mit allem auf: dem Berg, der Schwerkraft, deinen Grenzen, dem Typen mit Startnummer 1. Es ist das Trail-Bike für Downhiller, bereit für jede Herausforderung, die du ihm stellst. Farben Lime Green/Trek Black • Rahmen Alpha Platinum Aluminium, ABP Convert, Full Floater, konisches E2-Steuerrohr, interne Zugführung, Stealth-Leitungsverlegung, ISCG 03-Aufnahme, Magnesium EVO Link, Mino-Link, 160mm Federweg • Federgabel RockShox Lyrik R Solo Air mit einstellbarer Zugstufe, konischer E2-Gabelschaft, Maxle 20mm, 160mm Federweg • Federbein Fox Evolution Series Float mit DRCV, CTD-Dämpfung, einstellbare Zugstufe, 8.25x2.375“ - von Trek in Kalifornien abgestimmt • Ausstattung SRAM X7/X9

€ 3.299,-

Remedy 9 Bist du bereit zu erleben, was das Remedy für dich tun kann? Teste deine Grenzen und erweitere dein Fahrkönnen auf einem Bike aus, das geradezu darum bettelt, mit dir bergauf wie bergab über jeden deiner Traum-Trails zu powern. Farben Deep Evergreen • Rahmen Alpha Platinum Aluminium, ABP Convert, Full Floater, konisches E2-Steuerrohr, interne Zugführung für den Umwerfer, Stealth-Leitungsverlegung, ISCG 03-Aufnahme, Magnesium EVO Link, Mino-Link, 150mm Federweg • Federgabel Fox Factory Series 32 Float mit DRCV, CTD FITDämpfung, einstellbare Zugstufe, konischer E2-Gabelschaft, Kashima-Beschichtung, QR15-Steckachse, 150mm Federweg - von Trek in Kalifornien abgestimmt • Federbein Fox Performance Series Float mit DRCV, CTD-Dämpfung, einstellbare Zugstufe, 7.75x2.25“ - von Trek in Kalifornien abgestimmt • Ausstattung Shimano XT

€ 3.699,-


Mountain

Session 9.9 Du brauchst ein Bike, das den brutalen Downhill-Herausforderungen nicht nur standhält, sondern diese souverän meistert. Du brauchst einen echten Champion. Du brauchst das Session. Farben Raw Carbon/Crystal White • Rahmen Hauptrahmen und Sitzstreben aus OCLV Mountain Carbon mit InTension, Kettenstreben aus Aluminium, Carbon Armor, ABP Convert DH, Full Floater, konisches E2-Steuerrohr, integrierter Rahmenschutz, interne Zugführung, HexMC Carbon EVO Link, Mino-Link, MicroTruss, 210mm Federweg • Federgabel Fox Factory Series 40 FIT RC2 Hybrid Air mit Titanfeder, Kashima-Beschichtung, einstellbare High-/Low-Speed-Druckstufe, einstellbare Zugstufe, 1 1/8“-Gabelschaft, 20mm-Steckachse, 203mm Federweg • Federbein Fox DHX RC-4 mit extern verstellbarer, geschwindigkeitsabhängiger Dämpfung, einstellbarer Durchschlagschutz (Auslösekraft und Progression), extern einstellbare Zugstufe, Kashima-Beschichtung, von Trek in Kalifornien abgestimmt • Ausstattung Shimano Ultegra/Saint

€ 7.999,Frameset €

€ 4.499,-

09


10

Mountain

Superfly AL Elite Das Superfly bietet ein Maximum an XC-Speed und -Effizienz. Wenn schnell fahren für dich das Wichtigste ist, liegst du mit dem Superfly genau richtig. Farben Dark Tint/Orange • Rahmen Alpha Platinum Aluminium, endverstärkte & hydro-geformte Rohre, konisches E2-Steuerrohr, Press-fit-Innenlager, G2-Geometrie • Federgabel Fox Evolution Series 32 Float mit CTD FIT-Dämpfung, konischer E2-Gabelschaft, einstellbare Zugstufe, exklusive G2-Geometrie mit 51mm Vorbiegung, QR15-Steckachse, 100mm Federweg • Ausstattung Shimano SLX/XT

€ 1.899,-

Bontrager Specter XR • Leichter, extrem gut belüfteter, mit Composite-Material verstärkter Helm für XC-Rennfahrer und leistungsorientierte Biker • Der CFD-optimierte mittlere Lüftungskanal sorgt für maximalen Luftstrom • Durch den Lüftungskanal wird kühlende Luft am Kopf entlang förmlich durch den Helm gesaugt • Das patentierte Headmaster II-Haltesystem wird einfach und präzise mit einer Hand verstellt • Die Lockdown-Riemenverstellung lässt sich schnell und einfach einstellen • Feuchtigkeit aufsaugende Polster mit anti-bakterieller Agion-Beschichtung • Die hochwertigen Riemen sind dünner, weniger störend, flexibler und weicher und fühlen sich auf der Hautangenehmer an • Abnehmbares Visier mit Schnappverschluss.

€ 139,99

X-Caliber Nichts übertrifft die Effizienz und Einfachheit eines 29er-Hardtails. Es ist ideal für XC-Rennen, Marathons und 24-Stunden-Rennen - oder einfach einen heißen Ritt auf dem nächsten Singletrack. Farben Trek Black/Viper Red • Rahmen Alpha Gold Aluminium, endverstärkte & hydro-geformte Rohre, G2-Geometrie • Federgabel RockShox Reba RL 29 Solo Air, Motion Control-Lockout (mit Fernbedienung), einstellbare Zugstufe, exklusive G2-Geometrie mit 51mm

Vorbiegung,

100mm

€ 1.299,-

Cali SL WSD Der Trail wird dein Revier - auf dem Cali mit seinen geschmeidig abrollenden 29“-Laufrädern, die viel Vertrauen vermitteln, und der großartigen Passform unserer speziell für Damen konzipierten 29er-Geometrie. Willkommen in der Welt der großen Räder. Farben minium Lockout

Matte •

Metallic

Federgabel 100mm

Black

RockShox Federweg

Rahmen WSD Alpha Reba •

RL

29

Solo

Ausstattung

Gold AluAir

mit

Deore/SLX

€ 1.299,-

Federweg

Ausstattung

SRAM

S1000/X7


Mountain

11


12

Winter

auf Reifen Wie Donuts Durch den schnee!

Fatbikes, darunter versteht man Mountainbikes mit extra dicken Reifen. Wir sprechen hier von 4-Zoll-Mäntel auf 80mm-Felgen. Mindestens! Für losen Untergrund wie Schnee und Sand gedacht versprechen diese Räder auf fast jedem Terrain ausserordentlichen Fahrspaß. Wir haben letzten Winter genutzt, um ein Fatbike in seinem ureigensten Habitat dem Schnee zu testen.

In den 90er-Jahren entstand diese Kategorie von

Mountainbikes mitfuhren. Die dicken Reifen

Zum Zeitpunkt des Tests ist es gerade Winter. Viel

Fahrrad in Alaska, wo hartgesottene Biker bei

brachten auf Schnee den entscheidenden Vorteil.

Schnee dieses Jahr. Perfekt, her mit dem Fatbike!

Hundeschlittenrennen mit ihren umgebauten

Die Szene wuchs und 2005 brachte die damals

Aufsitzen und los. Auf den ersten Metern fällt

kleine Marke Surlybikes mit dem Pugsley (be-

mir die große Masse der dicken Reifen auf.

nannt nach dem jüngsten Mitglied der Addams

Die wollen bewegt werden, das kostet

Family, der mit den schweren Knochen) das erste

mehr Energie als gewohnt, zumin-

Serien-Fatbike inklusive passender Reifen und

dest beim Beschleunigen. Ist man

Felgen auf den Markt. Das Fett begann damit auch

einmal in Fahrt, geht‘s dann auch

ausserhalb Alaskas zu brodeln, die Szene wuchs.

ganz gut. Nur beim Lenken merkt

Surly setzte mit dem Markterfolg des Pugsley den

man, dass so viel rotierender

Grundstein und andere Hersteller folgten: Salsa,

Gummi gut stabilisiert und

Fatback, Sandman... Auch hierzulande wächst die

immer geradeaus fahren will.

Szene, noch sind es eine kleine Handvoll Leute,

Ein extrabreiter Lenker hilft

aber es werden jedes Jahr mehr.

das Fett in die Bahnen zu zwingen. Trotz 26“ Felgen

Grund genug es selber auszuprobieren. Ich bin neugierig, sehr sogar!

entspricht der Aussendurchmesser der 4“ Reifen dem eines 29er Bikes. So rollt das Rad auch vergleichbar gutmütig über alle


Winter

13

Hindernisse.

mich nach dem Rad. Den vielge-

Energie durch Durchrutschen zu

aus festgetretenem Schnee. Darum

Das Rad ist ein echter Springbock,

rühmten Auftritt vor dem Eisgeschäft

verlieren. Auch hier zeigt der massive

bremse ich nur kurz vor den Kurven

jeder Druck auf den Lenker kommt

(im Sommer dann) habe ich mit die-

Gummi seine Stärken, er passt sich

und werde übermütig. Weil so dicke

ungefiltert instant zurück. Was sich

sem Hobel im Sack, soviel ist sicher.

dem Untergrund an und hält ihn

Reifen die kleinen Bodenunebenhei-

fest, egal was kommt. Naja fast, auf

auf den ersten Metern in flottem Tempo wie ein Cross Country-Fully

Die ersten Meter auf Asphalt liegen

einem kurzen, vereisten Stück pas-

mit defekter Zugstufendämpfung

hinter mir. Schneefahrbahn, 10cm

siert‘s doch und ich trete kurz wie bei

anfühlt, macht nach einer Gewöh-

Neuschnee, plötzlich geht alles viel

der Slapstick-Variante des Tour de

nungsphase super viel Spaß. Jede

leichter. Unglaublich, wie gut die

France-Zielsprints. Dank des guten,

kleine Unebenheit auf der Piste wird

Reifen auf Schnee rollen, beinahe

stabilen Geradeauslaufens spare ich

zum Absprunghügelchen. Das blöde

wie ein Slick auf neuem Asphalt.

mir die vielen Ausgleichsbewegun-

Grinsen bleibt mir nachhaltig im

Sie ziehen stabil und mühelos ihre

gen, die sonst nötig sind, um auf

Gesicht hängen. Daran kann weder

Spur ohne seitlich auszubrechen.

Spur zu bleiben. Ich verbuche das

die Eiseskälte, noch das vergleichs-

Der Schnee wird tiefer. Luft ablassen,

unter Kraftersparnis und rechne es

weise hohe Gewicht des Rades etwas

unter ein halbes Bar. Den Charak-

mit dem hohen Gewicht gegen.

ändern.

ter eines Springbocks verliert das Rad dadurch fast vollständig. Der

Endlich oben. Mein Wechsel Trikot

ten schlucken und Federgabeln nur

Die Optik des Bikes beeindruckt

„Fussabdruck“ des Reifens ist enorm

habe ich neben Werkzeug und Trink-

nach massiven Umbauarbeiten dicke

offensichtlich. Eine Fussgängerin

und hat die gleiche Fläche wie mein

flasche im Framebag. Eine weitere

Reifen aufnehmen, wird auf Federung

verdreht den Kopf wie ein Uhu und

eigener Fussabdruck. Da, wo ich

Eigenheit von Fatbikes: Diese über-

meist verzichtet, vorne wie hinten.

glotzt, als wäre der Nikolo gerade an

gehen kann ohne einzubrechen, kann

dimmensionale Rahmentasche hat

Auch bei meinem Rad. Das wird mir

ich auch fahren. Das mache ich auch

offensichtlich in Alaska das Ende der

schlagartig ins Gedächtnis gerufen, als

rer bleibt stehen, kurbelt

und begebe mich aufs Bankett einer

90er-Jahre überstanden und ist dort

ich ein paar größere Bodenwellen pas-

das Fenster runter

Langlaufloipe. Der Vorderreifen ver-

zu was Größerem evolutioniert. Sie

siere und meine Kiefer geräuschvoll

schwindet bis zur Bremsscheibe im

füllt das ganze Rahmendreieck aus

aufeinanderklatschen. Ich fahre lieber

Neuschnee, meine Füße hinterlassen

und bietet viel Platz. In Alaska findet

wieder langsamer und freue mich

beim Treten Abdrücke im Schnee.

man das praktisch, ich hier auch und

über den minimalistischen Charakter,

Hier kommt kein normales Moun-

erspare mir den Camelbak und damit

den so ein Starrbike doch ausstrahlt.

tainbike mehr weiter. Das Fatbike

den waschelnassen Rücken in dieser

schon. Ein triumphales Gefühl.

Kälte.

ihr vorbei gefahren, ein Autofah-

und fragt

Eine Super Ausfahrt liegt hinter mir. Ich bin total euphorisch, das Fattie

Ich will die Naturrodelbahn hinun-

Es geht bergab, ich lasse die Brem-

terfahren. Doch vor dem Runterknat- sen offen. Aus dem Augenwinkel

hat seinem Namen als Snowbike alle Ehre gemacht und wird ab jetzt mein

tern kommt bekanntlich das Rauf-

sehe ich ein paar Fussgänger rück-

winterlicher Begleiter sein. Wie sich

wuchten. Das bleibt auch mir nicht

lings über die Wächte türmen. Die

das Rad wohl im Sommer fährt? Für

erspart. Das hohe Gesamtgewicht

freuen sich wohl auch über so ein

Ausfahrten wo Fahrspaß über abso-

hängt sich zwar an, die gute Traktion

fettes Rad. Ungewohnt viel Brems-

lute Performance geht, kann ich‘s mir

der Reifen hilft wenigstens, keine

kraft bringe ich auf den Untergrund

schon vorstellen...


14

S-Works

HEY, SCHAU MIR IN DIE AUGEN

JA, WIR WISSEN ES TOM. ES IST SCHWER IHN AUS DEN AUGEN ZU LASSEN, DEN WUNDERSCHÖNEN, BRANDNEUEN S-WORKS ROAD SCHUH. UND DU STEHST AUF IHN, NICHT WAHR TOM? DU BIST SO VERLIEBT IN IHN, DASS DU NICHT EINMAL DEN PROTOTYP ZURÜCK GEBEN WIRST IN DEM DU IMMER WIEDER GEWINNST. ABER WIR VERSTEHEN DAS – ES IST NUN MAL SCHWER EINEN 7-SEKUNDEN-VORSPRUNG AUF 10 KILOMETER AUS DER HAND ZU GEBEN. SPECIALIZED.COm

TOM BOONEN OMEGA PHARMA - QUICK-STEP CYCLING TEAM


S-Works

15


16

S-Works

Epic Carbon 29 Das vollgefederte S-Works Epic 29 mit FACT 11m Karbonrahmen ist das erste 29er, das einen World Cup Rennen gewonnen hat. Für das Mountain Bike Action US-Fachmagazin ist es „das beste Bike das wir je gefahren sind“. Es gibt zwei S-Works Versionen, diese hier ist mit Shimano XTR Komponenten ausgestattet.

7999,-

Bennies Platform Pedals Diese griffigen Pedale bieten optimale Halt um Deine Grenzen zu testen.

S-WORKS S-Works MTB

79,90

Enduro Carbon 26 Das Highend S-Works Enduro Carbon ist eine wahre All-Mountain Maschine. Ausgestattet mit einem FACT IS-X 11m Karbonrahmen, 165mm Federweg am Hinterbau, Custom Cane Creek Double Barrel Dämpfer, einer Fox 34 Talas CTD Factory Federgabel mit Kashima Beschichtung, SRAM XX/X0 Karbon Gruppe mit XX-One 1x11 Kurbel und Roval Traverse 142+ Laufrädern garantiert dieses Bike einen ultra-leichten Ride.

S-Works MTB Women

7999,-

MTB /Women Für die hohen Ansprüche unserer kompromisslosen World Cup XC FahrerInnen entwickelt, verfügt der ultra leichte und sehr steife Karbonschuh über die bewährte Body Geometry Technologie und den Boa® Drehverschluss. Damit markiert der S-Works MTB die absolute Spitze geländegängiger Leistungsfähigkeit für mehr Speed, Effizienz und Komfort.

289,90

Stumpjumper FSR Carbon 29 Das S-Works Stumpjumper FSR Carbon 29 mit FACT 11m Karbonrahmen ist das leistungsstärkste 29er der Welt. Ausgestattet mit einer üppigen FSR Dämpfung mit 130mm Federweg, Specialized/Fox Brain Dämpfer mit AUTOSAG und Kashima Beschichtung, Fox Talas CTD Factory 29 Federgabel mit Kashima Beschichtung und Roval Control Trail SL 29 142+ Laufrädern aus Karbon.

7999,-


S-Works

17

Tarmac SL4 Red Ob es um den Sieg der Tour de France oder das nächste Kriterium geht, das Tarmac wurde mit seiner blitzschnellen Beschleunigung und dem präzisen Fahrverhalten eigens für Rennen gebaut. Das S-Works Tarmac SL4 Red X2 verfügt über unseren leichtesten und stabilsten Rahmen und wird durch die besonders leichten SRAM Red Komponenten und die Roval Rapide CLX 40 Laufräder perfekt ergänzt. Es ist also kein Wunder, dass die Profis von Saxo Bank-Tinkoff Bank und Astana darauf abfahren.

7499,Venge Red Mit der Steifigkeit und Leichtigkeit des Tarmac sowie der Aerodynamik des Shiv hat das S-Works Venge die Konkurrenz in Grund und Boden gefahren. Diese pure Rennmaschine ist mehr als einfach nur aerodynamisch. Das S-Works Venge Red X2 mit FACT IS 11r Karbonrahmen und rennerprobten SRAM Red Komponenten wird dich auf ein ganz neues Leistungsniveau heben.

7699,-

Road Der S-Works setzt neue Maßstäbe an die Leistungsfähigkeit von Renradschuhen. Unser leichtester und steifester Schuh mit Body Geometry Technology bietet noch nie da gewesene Passform, Komfort und Effizienz für Profis oder ambitionierte Rennradfahrer, die absolute Spitzenleistung fordern.

Roubaix SL4 Di2 C2

299,90

Das geschmeidige und schnelle S-Works Roubaix SL4 DI2 C2 übezeugt durch einen super leichten und steifen FACT 11r Karbonrahmen mit konischem Steuerrohr, vibrationsdämpfenden Zertz-Einsätzen und vollständig innenliegender Zugführung - der selbe Rahmen, der 2012 einen Sieg beim legendären Straßenrennen Paris-Roubaix verzeichnen durfte. Ausgestattet mit neuen, Pro Tour bewährten Shimano Dura Ace Di2 Komponenten, Specialized S-Works Fact Karbon Kurbel und Roval Rapide CLX 40 Laufrädern.

S-Works Prevail

9299,-

Road Women Unser leichtester, speziell für Frauen entwickelter Body Geometry Rennradschuh besticht durch seine einmalige Passform, Komfort und Effizienz für die schnellsten Fahrerinnen der Straße.

S-Works Prevail Women

Prevail /Women Der S-Works Prevail ist unser ultimativer Race-Helm mit starker Belüftung und Top-Aerodynamik, ultraleichter Konstruktion und bestmöglicher Allround-Performance. Rennsport-Fans werden den S- Works Prevail lieben.

229,90 Amira SL4 C2 Vom erfolgreichsten Frauenradsport-Team der Welt gefahren, repräsentiert das S-Works Amira SL4 das derzeit leichteste, stabilste und schnellste Frauenrad auf dem Markt. Der komplett neue FACT 11r Karbonrahmen in frauenspezifischer Geometrie verfügt über ein konisches Steuerrohr, innenliegende Zugführung und Pro Tour-erprobte Shimano Dura-Ace Komponenten, sowie unsere federleichten Roval Rapide CLX Laufräder.

7499,-

299,90


18

S-Works

it’s you, only Faster.


S-Works

19


20 Fitness Mobility Crossover Comp Disc Das Crossover Comp Disc ist ein sportlicher Alleskönner mit trailtauglicher Federgabel, 700c Laufrädern, SRAM X7 Umwerfer, hydraulischen Shimano Scheibenbremsen, integriertem Beleuchtungssystem und Gepäckträger für maximale Alltagstauglichkeit.

1199,-

Sirrus Limited

FITNESS / MOBILITY

Das Sirrus Limited kombiniert den sportlichen Charakter der besten Roadbikes mit einem geraden Lenker sowie stadttauglicher Geometrie und definiert so den Begriff Vielseitigkeit völlig neu. Der ultra-leichte FACT8r Karbonrahmen mit FACT Karbongabel und Zertz-Einsätzen (in beiden Bauteilen) ist steif, schnell und geschmeidig; während der FSA/SRAM Apex 2x10 Antrieb für geringes Gewicht und müheloses Schalten sorgt.

1699,-

Roll 8 Rare In einer Welt voller Trendsetter, die noch trendigere „Fixies“ fahren, sticht das Roll 8 Rare klar hervor. Sein Premium Reynolds 720/520 Cr-MoRahmen mit custom Touch vereint Qualität und wahre Handwerkskunst, während die Shimano 8-fach Alfine Rapidfire Schaltung eine diskrete und wetterunabhängige Lösung bietet, auch die steilsten Hügel der Stadt zu erklimmen.

1499,Daily Deluxe 2 Step Die wartungsarme Shimano Nexus 3-Gang Nabenschaltung, die integrierte Beleuchtung und die Schutzbleche sowie die reflektierenden Reifen machen das Daily DLX 2 Step zum idealen Bike für jedes Wetter und jede Tageszeit. Mit tiefem Einstieg für müheloses Handling.

599,-

Turbo Ein extrem belastbarer Alurahmen in markantem Design und sportiver Geometrie, ausgelegt auf hohe Belastungen bei hohem Tempo; konifiziertes Steuerrohr, komplett ins Unterrohr intergrierter Akku, interne Zugverlegung, Steckachsen und Vorrichtungen für Schutzblech- und Gepäckträgermontage.

5499,-

Body Geometry Element Wiretap

Source Expert Disc Ob Besorgungen im Stadtverkehr oder Fahrten über Schotterpisten zum Wochenend-Camping – das Source Expert Disc ist dank integrierter Beleuchtung, Gepäckträger und Schutzblechen jeder Aufgabe gewachsen. Der FSA/SRAM Apex 2x10 Antrieb sorgt zudemfür geringes Gewicht und müheloses Schalten.

Das Handy klingelt? Der MP3-Player verlangt nach Input? Kein Problem – dank WireTap-Technologie lassen sich auch Touchscreens bedienen (natürlich NICHT während der Fahrt!). Dazu ist der BG Element komplett winddicht und verfügt über eine Innenhand aus Hydrophobic Ax Suede.

1399,-

44,90


S-Works

21


22 Mountain Camber 29

Carve Expert 29

Das Camber 29 bietet einem Federweg von 110mm und wird durch den M5 Aluminiumrahmen, den custom RockShox Monarch RL Dämpfer mit AUTOSAG, hydraulische Tektro Draco 2 Scheibenbremsen und Shimano 9-fach Schaltwerk, zu einem vielseitigen Trailbike.

Dank des 100mm Federwegs der RockShox Reba RL 29 Gabel ist das aus Aluminium gefertigte Carve Expert 29 voll einsatzbereit. Dafür sogen zudem die hydraulischen Avid Elixir 3R Scheibenbremsen und die vielseitigen Specialized Ground Control Reifen.

1899,-

1549,Comp MTB Die Passform des Comp stammt vom Pro – und dank Body Geometry Ergonomie und einem günstigen Preis ist er der leistungsfähigste Schuh seiner Kategorie.

149,90

MTB

TACTIC Der Tactic bietet umfangreiche All Mountain-Features wie das integrierte Visier, die vergrößerte Hinterkopf-Abdeckung und sein Double Clutch-Haltesystem mit Drehverschluss.

79,90 CommandPost BLackLite Mit ihren drei per Lenker-Remote einstellbaren Sattelhöhen garantiert die Specialized Command Post BlackLite maximale Kletter- und Abfahrts-Performance. Biker erfahren die Vorteile einer jederzeit optimalen Sitzposition – mehr Fahrspaß, mehr Sicherheit und Bedienungsfreundlichkeit.

299,90 Hardrock Sport Disc 29

Stumpjumper FSR Elite 29

S3 MTB

Dank der geschmeidigen SR Suntour 29 Federgabel mit Lockout, kräftig zupackenden hydraulischen Tektro Scheibenbremsen und den Hohlkammerfelgen aus Aluminium ist das Hardrock Sport Disc 29 sowohl für Bergpfade als auch für den Großstadt-Dschungel bestens gerüstet.

Unser ultraleichter zertifizierter S3 ist ein hochklassiger MTB Helm mit A-FIX-Visierbefestigung. Der S3 steht für minimales Gewicht, maximale Belüftung und Komfort.

169,90

599,-

Dieser federleichte Wettkampf-Sattel glänzt auf dem Mountainbike ebenso wie auf dem Straßen- oder Cross Renner. Er bietet optimale Steifigkeit, abgerundeten Sattelecken, an denen auch weitere Hosen nicht hängen bleiben und wird auch vom XC-Weltmeister Jaroslav Kulhavy eingesetzt.

139,90

3699,-

Rime

Epic Comp Carbon 29

Der Rime kombiniert XC-Performance mit starken All-Mountain/Freeride-Features. Seine robuste Vibram®-Sohle, der langlebige, gut schützende Oberschuh, fein einstellbarer Boa®-Drehverschluss und die Body Geometry-Technologie machen ihn zum perfekten MTB-Schuh.

Dank FACT 9m Karbonrahmen, 100mm Federweg, custom 2x10 Ausstattung und hydraulischen Magura MTS Scheibenbremsen ist das Epic Comp Carbon ein schnelles und effizientes Cross-Country Trail Bike.

149,90 Phenom Pro Team

Das Stumpjumper FSR Elite 29 mit M5 Aluminiumrahmen und 130mm Federweg fliegt den Berg hoch und runter. Weitere Komponenten-Highlights sind: der Specialized/Fox Brain Dämpfer mit AUTOSAG, die Fox Talas CTD Evolution Federgabel und die hydraulischen Avid Elixir 5 SL Scheibenbremsen.

3699,-


Mountain

23

Jett 29

Fate Comp Carbon 29

Das Jett bietet geschmeidige Fahrten und verbessertes Handling dank seiner 29er Laufräder und des M4 Aluminiumrahmens mit frauenspezifischer XC Trail Geometrie. Ob Trail oder Wettkampf, dank seiner speziell auf Frauen abgestimmten RockShox XC28 Federgabel mit Lockout, 3x9 Antrieb und hydraulischen Tektro Draco 2 Scheibenbremsen ist das Jett 29 für alles gewappnet.

Das neue Fate Comp Carbon 29 mit Frauen-Performance-XC 29-Geometrie ist für optimalen Wettkampf- und Trailriding-Einsatz mit einer RockShox Reba RL Gabel mit 80mm Federweg und SRAM X7 2x10-fach Schaltung ausgestattet.

999,-

ROVAL CONTROL TRAIL SL 29

2499,-

Die 29“ Version unseres Control Trail SL mit der einzigartig geformten Karbonfelge ist ein unglaublich leichtes und steifes XC Trail Laufrad speziell für 29er MTBs.

1699,90

Dissident Der Dissident ist ein Helm für Fahrer, die die Grenzen von Downhill-Speed und radikalen Sprüngen immer weiter hinaus schieben. Er ist der weltweit leichteste, am besten belüftete und technisch fortschrittlichste Karbon-Vollvisierhelm für Mountainbiker.

429,90

Safire Comp

Pro MTB Women

Das Safire Comp mit M5 Aluminiumrahmen bietet 120mm Federweg vorne und hinten, einen custom Fox Float CTD Evolution Dämpfer mit AUTOSAG Technologie, eine Fox Float CTD Evolution Federgabel und hydraulische custom Avid Elixir 5 SL Scheibenbremsen - alles was ein leistungsstarkes Women Trail Bike benötigt.

Dieser leistungsstarke, kompromisslose XC-Frauen-Rennschuh mit patentierter Body Geometry Technologie wurde von unseren MTB Pro Fahrerin Rebecca Rusch intensiv und erfolgreich erprobt.

2499,-

219,90

Viel Glück bei der Suche nach einem noch besseren High-Performance Downhill Bike mit Karbonrahmen zum gleichen Preis wie dieses Gerät - das Demo 8 I Carbon. Ausgestattet mit 200mm Federweg, exklusivem Fox Van RC4 Federbein und RockShox Boxxer RC Gabel ist das hier ein perfekt durchdachtes Downhill Setup.

LoDown Unser neuer LoDown Handschuh passt wie eine zweite Haut. Möglich macht dies die neue LifeLine-Palm-Konstruktion. Sie schafft eine optimale Verbindung zwischen Handfläche und Lenkergriff und sorgt so für maximale Kontrolle bei rasanten Abfahrten wie steilen Anstiegen.

29,90 Enduro Expert Carbon 26 Das Enduro Expert Carbon bietet einen FACT IS-X 11m Karbonrahmen, 165mm Federweg, Fox Float CTD Performance Dämpfer mit AUTOSAG, SRAM 2x10 Antrieb und hydraulischen custom Avid Elixir 7 SL Scheibenbremsen.

Her damit!

Demo 8 I Carbon

5299,-

4999,-


24 Road Roubaix SL4 SECTEUR Expert Disc C2 Expert UI2 C2

Allez Expert Z2 Das steife, leichte und renntaugliche Allez Expert mit großartiger Beschleunigung und bestem Fahrverhalten ist perfekt für ambitionierte Rennfahrer oder das Wintertraining versierter Altstars. Die FSA Karbonkurbel und die 10-fach Shimano Ultegra Schaltung sorgen für eine überragende Kraftübertragung und beste Schaltleistung.

1799,-

Perfekt für Langstrecken. Die vom Roubaix inspirierte Ausdauer-Geometrie sowie die speziell geformten Sitzstreben und die FACT Karbon Monocoque Gabel, machen das Secteur Expert Disc C2 schnell und komfortabel. Effiziente Avid Scheibenbremsen und der 10-fach Shimano 105 Kompakt Antrieb sorgen für mehr Effizienz und Zuverlässigkeit.

1799,-

Das geschmeidige und schnelle Roubaix SL4 Expert UI2 C2 überzeugt mit einem besonders leichten und steifen FACT 10r Karbonrahmen mit konischem Steuerrohr, vibrationsdämpfenden Zertz-Einsätzen und vollständig innenliegender Zugführung. Genau dieser Rahmen konnte im legendären Straßenrennen Paris-Roubaix 2012 mit einem Sieg triumphieren. Ausgestattet mit Shimano Ultegra Di2 Komponenten und DT Axis 4.0 Laufrädern.

4499,-

ROAD

Toupe Pro Dank Adaptive Edge Technology passt sich das äußere Kantenprofil des Sattels an die Anatomie des Fahrers an. So bietet dieser extrem leichte Sattel eine unschlagbare Passform. Sein flaches Profil und die dünne Polsterung sind ideal für explosive Antritte.

149,90 ROVAL Rapide CLX ROVAL Rapide CLX 60+ 40+

SL Pro Außer angenehmen Tragekomfort, perfekten Sitz und gute Atmungsaktivität bietet unser SL Pro Glove dank LifeLine-Palm-Konstruktion eine optimale Verbindung zwischen Handfläche und Lenkergriff. So ist maximale Kontrolle und höchster Fahrkomfort garantiert.

Die Rapide CLX 40 Drahtreifenfelgen sind vollständig aus Karbon und der rundum perfekte und vielseitigste Laufradsatz für den Wettkampf. Das aerodynamisch optimierte Felgenprofil schneidet durch den Wind und mit nur 1425 g sind sie immer noch leicht genug um die höchsten Pässe zu bezwingen.

39,90

2199,90

Die Rapide CLX 60 Drahtreifenfelgen sind vollständig aus Karbon und der perfekte Aero Laufradsatz. Das hohe Felgenprofil schneidet durch den Wind, das geringe Gewicht der Laufräder von nur 1555 g und eine überragende Bremsleistung geben dem Fahrer das entscheidende Selbstvertrauen die Hügel nicht nur hoch zu rollen, sondern auch zu überrollen.

2299,90

Tarmac SL4 Pro OSBB Rahmenset Das Tarmac SL4 Pro OSBB Rahmenset aus FACT IS 10r Karbon. Du brauchst es nur noch nach deinen Anforderungen und Wünschen aufbauen.

2199,-

Tarmac Comp M2

Pro Road

Shiv Expert M2

Ob es um den Sieg der Tour de France oder den nächsten Ortsschildsprint geht, das Tarmac wurde mit seiner kraftvollen Beschleunigung und dem präzisen Fahrverhalten eigens für Rennen gebaut. Das Tarmac Comp M2 bietet mit Shimano Ultegra Komponenten, FSA Karbonkurbel und unseren neuen DT Axis 3.0 Laufrädern rennfertige Leistungsmerkmale zu einem günstigen Preis.

Ein bewährter Ratschenverschluss, eine Sohle aus 100% Karbon plus die bewährten BodyGeometry Technologien – kein Wunder, dass viele der von uns unterstützten Rennfahrer den Pro Road fahren.

Wir haben die UCI-Regeln einfach ignoriert und das Shiv exklusiv für Triathlon-Wettkämpfe konzipiert – mit ungeschlagener Aerodynamik, dem integrierten Fuelselage-Trinksystem und einem besonders breiten Passform-Verstellbereich. Der FACT IS 10r-Karbonrahmen und die Shimano Dura-Ace/Ultegra-Antriebskomponenten verleihen dem Shiv Expert M2 ein herausragendes, absolut renntaugliches Preis/ Leistungs-Verhältnis.

2699,-

239,90

3699,-


Road

Crux Expert Carbon Disc Mit seinem FACT 10r Karbonrahmen, seiner renntauglichen Geometrie, einem konischen Steuerrohr, innenliegender Zugführung und einem überragenden Steifigkeits/Gewichts-Verhältnis ist das CruX Expert Carbon ein echtes Radcross-Biest, um die widrigsten Strecken zu bewältigen. Die Axis CXD Laufräder, die Avid BB7 Scheibenbremsen und die 10-fach SRAM Force Schaltung vervollständigen das widerstandsfähige, rennfertige Paket.

2999,-

25

Body Geometry Gel Long Wiretap Touchscreen-kompatibel Ein Handschuh für maximalen Komfort und minimale Ermüdung, ausgestattet mit einem weichen BG Gel-Polster an Innenhand und Handballen. Wiretap: Touchscreen freundlich dank Wiretap-Technologie. Die BG Gel-Technologie mindert Taubheitsgefühle, indem sie den empfindlichen Ulnarnerv entlastet Weiche, zusätzliche BG Gel-Schaumstoffpolster auf der übrigen Innenhand sorgen für noch mehr Griffkomfort Das verstärkte Micromatrix-Synthetikleder der Innenhand ist geschmeidig und robust zugleich Daumenbesatz aus weichem, saugfähigem Microwipe™-Material zum Schweiß abwischen

44,90

Amira SL4 Pro Sram C2 Für ambitionierte Frauen, die ein Kriterium ebenso wie den Ortsschildsprint in der Trainingsgruppe lieben, bietet das Amira Elite mit seinem leichten und steifen FACT 11r Karbonrahmen in frauenspezifischer Geometrie eine optimale Passform und beste Leistung. Dafür sorgen auch die leichten und hochwertigen SRAM Komponenten und Roval Fusee SLX 23.

Ember Road Women

4599,-

Inspiriert von unserem S-Works-Modell bietet der Ember im frauenspezifischen Design alle leistungssteigernden Bod Geometry Elemente, den Boa®-Drehverschluss und unsere neue glasfaserverstärkte Spritzguss-Sohle für Straßenfahrerin mit höchsten Ansprüchen.

179,90 Ruby Comp X3 Das Ruby Comp X3 aus FACT 10r Karbon ist schnell und effizient. Mit vibrationsdämpfenden Zertz-Einsätzen in Rahmen und Gabel sorgt es besonders auf langen Strecken für maximale Kontrolle und mehr Komfort. Der hochwertige Shimano Ultegra KompaktAntrieb und unsere neuen DT Axis 3.0 Laufräder bieten ein geringes Gewicht und hohe Leistung.

2899,-

Aspire WOMEN

Minimalistischer Rennrad-Helm für ambitionierte Radsportlerinnen. Der Aspire bietet die preisgünstigste Möglichkeit, Top-Passform, hohen Tragekomfort und optimale Belüftung von Specialized zu genießen.

Amira Elite C2

79,90

Für ambitionierte Frauen, die ein Kriterium ebenso wie den Ortsschildsprint in der Trainingsgruppe lieben, bietet das Amira Elite mit seinem leichten und steifen FACT 8r Karbonrahmen in frauenspezifischer Geometrie eine optimale Passform und beste Leistung. Dafür sorgen auch die leichten und hochwertigen Shimano 105er Komponenten und DT Axis 3.0 Laufräder.

2299,-

BodyGeometry Comp Women

Dolce Sport X3 EQ Jede bedeutende Komponente des Dolce ist speziell für die Rennfahrerin ausgelegt, um das Wochenendtraining wie auch Langstrecken stets zu meistern. Der A1 Premium Aluminiumrahmen mit frauenspezifischer Ausdauer-Geometrie des Dolce Sport X3 EQ besitzt dämpfende Zertz-Einsätze, für reaktionsschnelle und komfortable Fahrten. Die Shimano Sora 9-fach Schaltung und die DT Axis 1.0 Laufräder runden das rennfertige Paket weiter ab.

899,-

Mit seinen komfortablen Polstern und dem leichten Netzmaterial liefert der BG Comp-Handschuh perfekte Leistung für alle Fahrertypen.

32,90


26 S-Works

Vergiss den Buchclub

Evelyn Stevens hatte einen Job an der Wall Street und diskutierte mit ihren Freundinnen bei Dinnerparties 端ber angesagte Literatur. Eines Tages nahm sie den Aufzug ins B端ro ihres Chefs, k端ndigte und wurde eine der schnellsten Rennfahrerinnen der Welt. Verfolge Evelyns Karriere auf IAMSPECIALIZED.COM


Laufräder

27

WH-MT66-29 NEU Für Drahtreifen und Schlauchlosreifen geeignet, für Center-Lock-Scheibenbremsen. Nabenteile in bewährter SLX Qualität. Gewicht ohne Schnellspanner. Garnitur WH-MT66-29 Draht + Tubeless folgt schwarz VR QR, HR QR Set

€ 359,Garnitur WH-MT66-29 Draht + Tubeless folgt weiß VR QR, HR QR Set

€ 369,-

” 9 2

XT WH-M788 / M785 Für Drahtreifen und Schlauchlosreifen geeignet, nur für Scheiben-

Wasserresistenz, XT-Nabenteile, XT-Kassettenkörper, gedichtete Konuslagerung. Gewicht (ohne Schnellspanner): Garnitur 1755 g Garnitur mit 15 mm-E-Thru-Steckachse vorne und Schnellspanner hinten

€ 459,Garnitur mit 15 mm-E-Thru-Steckachse vorne und 12mm-E-Thru-Steckachse hinten

€ 469,M785 Leichtes und robustes 19 mm UST-Tubeless-Felgenprofil, 9 mm Aluminium-Achse, verbesserte Schmutz- und Wasserresistenz, XT-Nabenteile, XT-Kassettenkörper, gedichtete Konuslagerung. Gewicht (ohne Schnellspanner): Garnitur 1625 g Garnitur mit Schnellspanner vorne und hinten

€ 449,Garnitur mit 15 mm-E-Thru-Steckachse vorne und Schnellspanner hinten

€ 459,-

XTR WH-M985 / M988 Cross Country (M985)- und All Mountain (M988)-Laufräder in XTR Qualität. Für Drahtreifen und Schlauchlosreifen geeignet, nur für Scheibenbremsen! M985: Leichte und robuste 19C-Scandium-Felgen, endverstärkte Speichen, XTR-Naben mit neuem Titan-Freilaufkörper. Gewicht (ohne Schnellspanner): Garnitur 1488 g Garnitur mit Schnellspanner vorne und hinten Garnitur mit 15 mm-E-Thru-Steckachse vorne und Schnellspanner hinten M988 Leichte und robuste 21C-Scandium-Felgen, endverstärkte Speichen, XTR-Naben vorne mit E-Thru-Steckachse 15 mm und hinten mit neuem Titan-Freilaufkörper, endverstärkte Speichen. Gewicht (ohne Schnellspanner): Garnitur 1648 g Garnitur mit 15 mm-E-Thru-Steckachse vorne und Schnellspanner hinten Garnitur mit 15 mm-E-Thru-Steckachse vorne und 12mm-E-Thru-Steckachse hinten

€ 1149,-

WH-M785-29 NEU Für Drahtreifen und Schlauchlosreifen geeignet, für Center-Lock-Scheibenbremsen. In legendärer XT-Qualtität mit passendem neuen XT-Design, 24 doppelt endversärkte Speichen vorne und hinten. Gewicht ohne Schnellspanner. Garnitur WH-M785-29 Draht + Tubeless folgt schwarz VR QR, HR QR Set

€ 459,-

genprofil, 9 mm Aluminium-Achse, verbesserte Schmutz- und

29

bremsen! M788: Leichtes und robustes 21 mm UST-Tubeless-Fel-


28 Road


Road

29

2013 MADONE 5.2 Mit dem Madone 5 Series steigst du in eine völlig neue Performance-Kategorie auf. Und trittst beim nächsten Rennen in der nächsthöheren Klasse an. Farben Trek Black/Trek CharcoalCrystal White/Lime Green • Rahmen 500 Series OCLV Carbon mit KVF (Kammtail Virtual Foil)-Rohrprofil, E2, BB90, interne Zugführung, DuoTrap-kompatibel, Ride Tuned-Sitzturm • Gabel Madone KVF, 100% Carbon mit E2-Gabelschaft und Carbon-Ausfallenden • Größen 50, 52, 54, 56, 58, 60, 62, 64cm Rahmen-Passform H2 • Laufräder Bontrager Race, Tubeless Ready • Reifen Bontrager R3, 700x23C • Schalthebel Shimano Ultegra STI, 10fach • Umwerfer Shimano Ultegra, Anlöt-Version • Schaltwerk Shimano Ultegra • Kurbelgarnitur Shimano Ultegra Compact (50/34 Z.) • Kassette Shimano 105 10fach (11-28 Z.) • Sattel Bontrager Affinity 3, Sattelstreben aus CrMo-Stahlrohr • Sattelstütze Bontrager Ride Tuned Carbon-Sitzturm-Aufsatz, 20mm Versatz • Lenker Bontrager Race Lite Aero, Aluminium, VR-CF-Bauform, 31.8mm • Vorbau Bontrager Race X Lite, 31.8mm, 7 Grad • Steuersatz Integrierte, gedichtete Rillenkugellager, Aluminium-Lagerschalen, oben 1 1/8“, unten 1.5“ • Bremsen Integrierte Bontrager Speed Limit-Bremsen und Shimano Ultegra-STI-Brems-/Schalthebel • Lenkerband / Griffe Bontrager Gel Cork-Lenkerbandn

3.499 €

Bontrager Aeolus 7 D3 Clincher/TUBULAR • Bontragers Lösung für die Triathlon-Langdistanz und schnelle Kriterien • Dual Directional Design: Das D3-Felgenprofil besticht durch minimalen Luftwiderstand und maximale Fahrstabilität bei Seitenwind zugleich • Die in einem Stück gefertigte Carbon-Felge mit 27x70mm Profilquerschnitt verknüpft optimale Aero-Form mit geringem Gewicht • Die von Bontrager entwickelten Naben (hinten mit stirnverzahntem DT-Freilauf) und gerade Speichen bieten schnellen, zuverlässigen Kraftschluss und überragende Laufradsteifigkeit • DT Aerolite-Speichen– 18 vorne, 24 hinten– mit selbstsichernden Aluminium-Speichennippeln von Alpina • Mit Schnellspannern, Laufradtaschen, Carbon Stop-Bremsbelägen (unbedingt benutzen) und Aluminium-Ventilverlängerungen • Kompatibel mit 9-/10fach-Ritzelkassetten von Shimano und SRAM • Ohne Gewichtsbeschränkung für den Fahrer • Zusätzliche Optionen für Freilauf-Kompatibilität – Campagnolo (276362) oder Shimano 11fach (431448) • VR 790g/HR 890g

Clincher Clincher Tubular Tubular

VR € 1149.99 HR € 1449.99 VR € 1099.99 HR € 1299.99

Bontrager Oracle Elegant gestylter Profi-Rennradhelm mit besonders eng anliegender Passform • Das Inmold-”Skelett” aus Carbon garantiert überlegene strukturelle Integrität und Lastverteilung • Der CFD-optimierte mittlere Lüftungskanal sorgt für maximalen Luftstrom • Durch den Lüftungskanal wird kühlende Luft am Kopf entlang förmlich durch den Helm gesaugt • Das patentierte Headmaster-Haltesystem wird einfach und präzise mit einer Hand verstellt • Die Lockdown-Riemenverstellung lässt sich schnell und einfach einstellen • Feuchtigkeit aufsaugende Polster mit anti-bakterieller Agion-Beschichtung • Das integrierte Stirnband sorgt für noch mehr Luftstrom und bessere Kühlung • 295g

€ 179,99 2013 Madone 3.5 Das 3 Series ist wie maßgeschneidert für den Performance-süchtigen Rennfahrer, der Weltklasse-Carbon zum erschwinglichen Preis sucht. Das ist dein Madone. Farben Crystal White/Trek Black • Rahmen 300 Series OCLV Carbon, E2 • Gabel Trek Carbon mit E2-Gabelschaft, SpeedTrap-kompatibel • Größen 50, 52, 54, 56, 58, 60, 62cm Rahmen-Passform H2 • Laufräder Naben und Felgen (Bontrager Approved) aus Aluminium • Reifen Bontrager R1, 700x23C • Schalthebel Shimano Ultegra STI, 10fach • Umwerfer Shimano 105, 34.9mm Klemmdurchmesser • Schaltwerk Shimano Ultegra • Kurbelgarnitur Shimano Ultegra Compact (50/34 Z.) • Kassette Shimano 105 10fach (11-28 Z.) • Sattel Bontrager Affinity 2, Sattelstreben aus CrMo-Stahlrohr • Sattelstütze Bontrager Race Lite, stufenlose Winkelverstellung, 20mm Versatz • Lenker Bontrager Race VR-C, 31.8mm • Vorbau Bontrager Race Lite, 31.8mm, 7 Grad • Steuersatz Integrierte, gedichtete Rillenkugellager, Aluminium-Lagerschalen, oben 1 1/8“, unten 1.5“ • Bremsen Shimano 105-Bremsen und Shimano Ultegra-STI-Brems-/ Schalthebel • Lenkerband / Griffe Bontrager Gel Cork-Lenkerband • Extras Schutzblech- & Gepäckträger-Ösen.

€ 2.099,-


30 Road 2013 Domane 5.9 Manchmal muss deine Rennmaschine eben auch komfortabel und speziell für lange Tage im Sattel konzipiert sein. Erlebe auf dem Domane ein völlig neues Fahrgefühl. Farben Trek Black/Trek Charcoal • Rahmen 500 Series OCLV Carbon, E2, BB90, Zugführung für Top-Performance, DuoTrap-kompatibel, Ride Tuned-Sitzturm, IsoSpeed • Gabel Trek IsoSpeed, 100% Carbon mit E2-Gabelschaft • Größen 50, 52, 54, 56, 58, 60, 62cm Rahmen-Passform Endurance • Laufräder Bontrager Race Lite, Tubeless Ready • Reifen Bontrager R3, 700x25C • Schalthebel Shimano Ultegra STI Di2, 10fach • Umwerfer Shimano Ultegra Di2, Anlöt-Version • Schaltwerk Shimano Ultegra Di2 • Kurbelgarnitur Shimano Ultegra Compact (50/34 Z.) • Kassette Shimano Ultegra 10fach (11-28 Z.) • Sattel Bontrager Affinity Race Lite, Sattelstreben aus Titan • Sattelstütze Bontrager Ride Tuned Carbon-Sitzturm-Aufsatz, 20mm Versatz • Lenker Bontrager Race Lite IsoZone, Aluminium, VR-CF-Bauform, 31.8mm • Vorbau Bontrager Race X Lite, 31.8mm, 7 Grad • Steuersatz Integrierte, gedichtete Rillenkugellager, Aluminium-Lagerschalen, oben 1 1/8“, unten 1.5“ • Bremsen Shimano Ultegra-Bremsen und Shimano Ultegra STI Di2Brems-/Schalthebel • Lenkerband / Griffe Bontrager Gel Cork-Lenkerband • Extras Versteckte Schutzblech-Ösen

€ 4.599,-

Bontrager Paradigm RL

Bontrager RXL Road

• Schlanker, minimalistischer Rennradsattel für Rennfahrer und Enduro-Fahrer • in Form Science of Comfort-Design • Die er-

• Ultraleichte,handgeformte Gold Series Carbon-Sohle • Seitlich justierbares EVA-Polster am oberen Riemen • Fersenkap-

gonomische CRZ+ sorgt für maximale Druckentlastung • Size Specific Curvature-Technologie optimiert die Unterstützung des

pe mit Anti-Rutsch-Innenfutter und integrierter Heel Trap • Oberschuh aus Mikrofaser mit Lightning Mesh-Netzeinsätzen

Knochengerüsts für mehr Komfort und gute Durchblutung • Superleichte Zone Density Foam-Polsterung für unübertroffenen

• Micro-Fit-Ratschenverschluss zur Feineinstellung der Riemenspannung in 1.5mm-Schritten – mit zwei Montagepo-

Komfort und gute Unterstützung zugleich • Carbon-verstärkte Sattelschale mit Streben ausTitanrohr • Unconditional Comfort Gua-

sitionen • Austauschbares Fersen-Laufprofil • Thermo-formbares inForm-Fußbett • Unconditional Comfort Guarantee

rantee • Mit Oversized-Streben kompatible Sattelklemmung erforderlich - für Bontrager-Sattelstützen:Teile-Nr. 421564 • 175g

€ 99,99

€ 219,99

2013 Domane 4.5 Stell‘ das Domane 4 Series auf deinen härtesten Ausfahrten auf die Probe - und genieße das völlig neue Komfort-Erlebnis auf jedem Kilometer. Farben Trek White/Black Titanite • Rahmen 400 Series OCLV Carbon, E2, BB90, DuoTrap-kompatibel, IsoSpeed • Gabel Trek IsoSpeed Carbon, E2 • Größen 50, 52, 54, 56, 58, 60, 62cm Rahmen-Passform Endurance • Laufräder Bontrager Race, Tubeless Ready • Reifen Bontrager R2, 700x25C • Schalthebel Shimano Ultegra STI, 10fach • Umwerfer Shimano Ultegra, Anlöt-Version • Schaltwerk Shimano Ultegra • Kurbelgarnitur Shimano R565 Compact (50/34 Z.) • Kassette Shimano 105 10fach (11-28 Z.) • Sattel Bontrager Affinity 2, Sattelstreben aus CrMo-Stahlrohr • Sattelstütze Bontrager Carbon, 20mm Versatz • Lenker Bontrager Race Blade VR-C, 31.8mm • Vorbau Bontrager Race Lite, 31.8mm, 7 Grad • Steuersatz Integrierte, gedichtete Rillenkugellager, Aluminium-Lagerschalen, oben 1 1/8“, unten 1.5“ • Bremsen Shimano 105-Bremsen mit Shimano Ultegra-STI-Brems-/Schalthebeln • Lenkerband / Griffe Bontrager Gel Cork-Lenkerband • Extras Versteckte Schutzblech-Ösen

€ 2.499,Bontrager RL Road • Leichte Silver Series Carbon-Sohle • Micro-Fit-Ratschenverschluss zur Feineinstellung der Riemenspannung in 1.5mm-Schritten – mit zwei Montagepositionen • Oberschuh aus Kunstleder mit Lightning

Mesh-Netzeinsätzen

Austauschbares

Fersen-Laufprofil

Ergonomisches

inForm-Fuß-

bett • inForm Pro-Leisten (optional in breiterer Ausführung) • Unconditional Comfort Guarantee.

€ 169,99


The Rulez

31

Was ein echter Rennradler ist, weiß nur eben dieser selbst. Um es aber auch jeden gewöhnlichen Besitzer eines Rennrades spüren zu lassen, dass gerade er bestimmt nicht Teil dieser extrem seltenen Spezies angehört, verfassten die Velominati 91 Regeln und schrieben diese nieder, um die Tatsache zu untermauern. Wir verpassen dem Titel ein selbstironisches »z« und versuchen uns dem Thema anzunähern. »Die Regeln«, veröffentlicht 2009 auf

wieder. Auf die Merckx’sche Arm-

hierfür beibehalten, um etwaige Un-

vorab gleich noch eine weitere, 92.

der Homepage der Velominati – den

banduhr wird schlichtweg verzichtet.

tertöne zu transportieren.

Regel an dieser Stelle hinzuzufügen:

selbsternannten Hütern des Ritzels –

Die 80er- und 90er-Jahre scheinen

Ein Besuch der Homepage zum

Haters gonna hate.

waren in wahrscheinlich allen Fahr-

noch gerne als Ära der optischen

Studieren der vollständigen Originale

rad-spezifischen Foren schon einmal

Verbrechen von dieser Verherrli-

sei an dieser Stelle dennoch jedem

Thema. Die Auseinandersetzung und

chung längst vergangener Hay-Days

Interessierten schwerstens ans Herz

anschließende Niederschrift der »all-

der Stilsicherheit ausgeklammert zu

gelegt.

gemein gültigen Rennradfahrer-Eti-

werden. Dem Gedanken an wind-

kette« erhitzt die Gemüter, wo auch

schutzscheibengroße Brillen und wil-

immer sie diskutiert werden. Und der dem Farbgeblocke folgt ein obligates Diskurs ist vorprogrammiert, denn

Kopfschütteln, was auch Aufschluss

ein Regelwerk zu jedwedem Style zu

auf das Alter der Verfasser der Re-

erstellen, dessen geforderte Attribute

geln geben könnte. Lediglich einem

und abverlangte Charakteristika wohl Marco Pantani wird hier sein Zievon kaum jemandem zur Gänze zu

genbärtchen verziehen, wenn auch

erfüllen ist, tritt salopp gesagt schnell

unterschwellig als Negativbeispiel

einmal wem gehörig auf den Schlips.

genannt.

Und ganz besonders die Gattung

Doch auch heute lassen sich wahre

des gemeinen Rennradfahrers dürfte

Stilikonen aus dem schnellsten Krei-

dafür anfällig sein, definiert sie sich

sel der Welt filtern und als Testimo-

doch nicht ausschließlich über ganz

nial heranziehen.

spezifische Kleidung und Gerät, auch

Allen voran wahrscheinlich Bradley

ganz dem Sport fremde, fast schon

»King Wiggo« Wiggins, der nicht

persönliche Vorlieben wie zum Bei-

nur mit seiner Leistung als Tour de

spiel die Wahl des richtig zubereite-

France-Sieger brillieren kann. Seine

ten Kaffees scheinen vorgegeben. Der

Kotletten (ähm, Regel # 50) verhalfen

»Fehltritt« wird so unabwendbar.

dem Ritter zu einer eigenen Edition

Doch nicht nur das zugegebener

beim englischen Modelabel »Fred

maßen auch mit viel Spaß verbunde-

Perry«, der Thron als Fotorequisit –

ne Aufdecken anderer ist hier erstes

zuletzt gesehen auf der Hochzeit der

Ziel, vor allem gilt es das zu wahren,

Familie Beckham – zu einem Platz

was einst Kultfiguren und Heroen im

am Stil-Olymp. Seine falsch ange-

Format eines Merckx oder De Vlae-

wandten Überschuhe jedoch würden

minck als puren Stil etablierten.

ihn laut Regelwerk als Kretin entlar-

Humorlose würden nun den Hebel

ven und disqualifizieren.

hier ansetzen und behaupten, man

Doch der Vergleich hinkt. Denn

müsse demnach das erfüllen, was ein

wie bei GTA gilt, wer der Stylepo-

Eben Weiss augenzwinkernd einem

lizei einfach davon fahren kann, hat

»Retro Grouch« zuschrieb.

nichts zu befürchten. Stimmt’s?

Aber das Rennradfahren entwickelt sich laufend fort und was damals

Auf den folgenden zwei Seiten findet

galt, muß für heute adaptiert werden.

sich ein Auszug von 33 bunt ge-

Demnach finden sich auch Regeln für wählten, teilweise gekürzten Regeln die richtige Größe des Radcomputers

wieder, die Englische Sprache wurde

Um


32 The Rulez Rule #
1

Obey The Rules.

Rule #
4

It’s all about the bike. It is, absolutely, without question,

Rule #
16

Rule #
34


Respect the jersey.

Mountain bike shoes and pedals have

Championship and race leader jer-

their place.

seys must only be worn if you’ve won

On a mountain bike.


the championship or led the race.


Rule #
35

No visors on the road.

ne who says otherwise is obviously a

Rule #
17

Team kit is for members of the team.




Road helmets can be worn on moun-

twatwaffle.


Wearing Pro team kit is also questi-

tain bikes, but never the other way

onable if you’re not paid to wear it.

around. (...)

unequivocally, about the bike. Anyo-

Rule #
7


Tan lines should be cultivated and

(...)

Rule #
37


The arms of the eyewear shall always

(...) Sleeveless jerseys are under no

Rule #
25

The bikes on top of your car should be

be placed over the helmet straps.

circumstances to be employed.


worth more than the car.

No exceptions. This is for various

Or at least be relatively more expen-

reasons that may or may not matter;

sive. Basically, if you’re putting your

it’s just the way it is.


kept razor sharp.

Rule #
8


Saddles, bars, and tires shall be care-

Huffy on your Rolls, you’re in troub-

fully matched.

le, mister. Remember what Sean said.


(...) Match the saddle to the bars and the tires to black; or

Rule #
27


Rule #
39

Never ride without your eyewear.


 (...) When not worn over the eyes,

match the bars to the color of the

Shorts and socks should be like Goldi-

they should be neatly tucked into the

frame at the top of the head tube and

locks. Not too long and not too short.

vents of your helmet. If they don’t fit,

the saddle to the color of the frame at

(...) No socks is a no-no, as are those

buy a new helmet. (...)

the top of the seat tube and the tires

ankle-length ones that should only be

to the color where they come closest

worn by female tennis players.


to the frame; or Match the saddle and the bars to the

Rule #
28


Rule #
40

Tires are to be mounted with the label centered over the valve stem.

frame decals; or

Socks can be any damn colour you

Pro mechanics do it because it makes

Black, black, black

like.

it easier to find the valve. You do this

White is old school cool. Black is cool because that’s the way pro mechanics

Rule #
11

too, but were given a bad image by a

Family does not come first. The bike

Texan whose were too long.

does.

(...)

Sean Kelly, being interviewed after the ’84 Amstel Gold Race, spots his

Rule #
30

do it. (...)

Rule #
41

Quick-release levers are to be carefully positioned.

wife leaning against his Citroën AX.

No frame-mounted pumps.

Quick release angle on the front ske-

He interrupts the interview to tell her

(...)

wer shall be an upward angle which

to get off the paintwork, to which she shrugs, “In your life the car comes

Rule #
31

first, then the bike, then me.” Instin-

Spare tubes, multi-tools and repair

ctively, he snaps back, “You got the

kits should be stored in jersey pockets.

order wrong. The bike comes first.”


If absolutely necessary, in a converted

Rule #
12

The correct number of bikes to own is

bidon in a cage on bike. (...)

Rule #
33


n+1.

Shave your guns.

While the minimum number of bikes

Legs are to be care-

one should own is three, the correct

fully shaved at all

number is n+1, where n is the num-

times. If, for some

ber of bikes currently owned. This

reason, your legs

equation may also be re-written as

are to be left

s-1, where s is the number of bikes

hairy, make sure

owned that would result in separati-

you can dish out

on from your partner.


plenty of hurt to

Rule #
14

shaved riders, or be considered a hippie

Shorts should be black.

douche on your way to a

Team-issue shorts should be black,

Critical Mass.

with the possible exception of si-

Whether you use a straight

de-panels, which may match the rest

razor or a Bowie knife,

of the team kit.


(...)

tightens just aft of the fork and the rear quick

release shall tighten at an angle that bisects angle between the seat and chain stays. (...)

Rule #
44


Position matters.

In order to find the V-Locus, a rider’s handlebars on their road bike must always be lower than their saddle. The only exception to this is if you’re revolutionizing the sport, in which case you must also be prepared to break the World Hour Record. The minimum allowable tolerance is 4cm; there is no maximum, but people may berate you if they feel you have them too low.


Rule #
45

Slam your stem.

A maximum stack height of 2cm is allowed below the stem and a single 5mm spacer must always – always – be stacked above. A “slammed down” stack height is preferable; meaning that the stem is positioned directly on the top race of the headset.


Rule #
47


Drink Tripels, don’t ride triples. (...)

Rule #
50

Facial hair is to be carefully regulated.


 No full beards, no moustaches. Goatees are permitted only if your name starts with “Marco” and ends with “Pantani”, or if your head is intentionally or unintentionally bald. (...)


The Rulez

33

Rule #
52


Drink in Moderation.

THE VELOMINATI

Bidons are to be small in size. 500ml maximum, no extra large vessels are to be seen on one’s machine. (...) Said

»We are the Keepers of the Cog. In so being, we also maintain the sacred text wherein lie the simple truths of cycling etiquette known as The Rules. It is in our trust to maintain and endorse this list.«

solo bidon must be placed in the downtube cage only. (...)

Rule #
56

Espresso or macchiato only. When wearing cycling kit and enjoying a pre or post ride coffee, it is only appropriate to drink espresso

Rule #
70

The purpose of competing is to win. End of.

Rule #
77

Respect the earth; don’t litter. or macchiato. If the word soy/skim latte is heard to be used by a member wearing cycling apparel, then that

Cycling is not an excuse to litter. (...)

Rule #
89


person must be ceremonially beaten

Pronounce it Correctly.

with Co2 canisters or mini pumps by

All races shall be referred to by the

others within the community.

name given in its country of ori-

Rule #
58

gin, and care shall be taken to pronounce the name as well

Support your local bike shop.

as possible. (...) This principle

Never buy bikes, parts or accessories

shall also be extended to apply

online. (...) Online is evil and will be

to riders’ names, bicycle and

the death of the bike shop. (...)

component marquees, and

Rule #
60

Ditch the washer-nut and valve-stem

cycling accoutrements.


Rule #
90


cap.
 You are not, under any circum-

Never Get Out of the Big Ring.

stances, to employ the use of the

If it gets steeper, just push harder on

washer-nut and valve-stem cap that

the pedals. (...)

come with your inner-tubes or tubulars. (...)

www.velominati.com


34 Roadgirls

Isabell Höller, 32, Marketeer Isabell trainiert im Winter fünfmal die Woche - zumindest 30 Minuten am Tag - wobei sich das zumeist aufs Laufen und Kreise drehen im ehrwürdigen Dusika-Bahnstadion reduziert. In der Rennrad-Saison nimmt sie gern auch an Langstreckenrennen wie der Kraftwerk Trophy teil.


Roadgirls

Maya ulbricht, 36, Biologin

Johanna Hofleitner, Journalistin

Evolutionierte vom Voltigieren aufs Fahrrad. Das Rennrad entdeckte die ehemalige Tauchlehrerein für sich notgedrungen nach einem Trommelfellriss und sattelte auf Bikeguide um. Heute in der Forschung tätig, ergänzt sie ihr Ausdauertraining am Rad mit Schwimmen, Yoga und Capoeira. Dem Wiener Kreisel verbunden.

Neben den alltäglichen Fahrten ist die Piratin den ganzen Winter hin durch regelmäßig auf dem Cyclocrosser in den Wiener Auen unterwegs. Im Sommer bis zu fünfmal wöchentlich am Renner, Mountainbike oder CX-Radl unterwegs, übt sie sich im Langstrecken fahren. »Das Projekt 2013 lautet: Rauf auf den Glockner!«

Elisabeth Reiner, 29, Researcher an der WU-Wien, Speedqueen Die Vize- 2011 auf der Straße und 3000m-Staatsmeisterin auf der Bahn trainiert täglich für Ziele wie die Flandern-Rundfahrt mit der UCI Frauen-Profimannschaft Squadra Scappatella. Für Lisi und die Speedqueens sind eigentlich nur noch internationale Bewerbe interessant.

35


36 Zubehör

CS500+ Für ambitionierte Radsportler, die ihre Leistung verbessern möchten. • Der erweiterte Speicher zeichnet mehr Stunden an exakten Leistungsdaten der kompatiblen Polar LOOK Kéo Power Pedale auf • Die Rocker Switch Kippschalter und das große Display ermöglichen eine sichere Bedienung • Störungsfreie Übertragung mit W.I.N.D.-Technologie • Trainingsdaten auf polarpersonaltrainer.com übertragen und auf einen Blick erkennen, ob man für das nächste Training erholt ist

GymLink

CS500+ inkl. H3 Herzfrequenz-Sensoren Set, CS Geschwindigkeitssensor W.I.N.D.:

CS500+cad inkl. H3 Herzfrequenz-Sensoren Set, CS Geschwindigkeitssensor W.I.N.D.,

Best.Nr. 90043401

CS Trittfrequenzsensor W.I.N.D.:

€ 199,95

Best.Nr. 90043410

€ 239,95

Smart Coaching Funktionen:

CS600X

RC3 GPS

RS800CX

Für konkurrenzfähige Radsportler, die ihr Training auf höchstem Niveau betreiben wollen.

Für Hobbyläufer und Radsportler, die eine integrierte GPS-Funktion mit intelligenter Anleitung möchten.

Für Multisportler, die umfassende Informationen zu ihrem Training benötigen.

• Der OwnOptimizer® bestimmt, ob das Training und die Erholungsphasen optimal abgestimmt sind und zur Leistungssteigerung führen • SportZonen helfen, in den richtigen Intensitäten zu trainieren • Integrierte Höhenmessung mit Anzeige von Anstieg und Gefälle in Prozent und Grad sowie des Routenprofils • Inklusive Polar ProTrainer 5 Software zur Planung, Überwachung und Analyse des Trainings

die Route, Geschwindigkeit und Distanz mit integriertem GPS • Running Index bewertet die Laufökonomie • Schlankes Design mit wiederaufladbarer Batterie • Ermöglicht, die Trainingseinheit mit Freunden zu teilen • Back to Start – führt auf direkter Linie zurück zum

GymLink

Ausgangspunkt • Der eingebaute Höhenmesser erlaubt es dem Sportler, die Höhenmeterdaten auch während und nach dem Training direkt am Gerät abzulesen.

CS600X inkl. H3 Herzfrequenz-Sensoren Set, CS Geschwindigkeitssensor W.I.N.D., IrDA USB GymLink

Best.Nr. 90034226 RC3 GPS inkl. Micro USB Kabel:

CS600X GPS inkl. H3 Herzfrequenz-Sensoren Set, G5 GPS-Sensor, IrDA USB Adapter, Polar

€ 229,95

€ 319,95 CS600X GPS Kéo inkl. H3 Herzfrequenz-Sensoren Set, G5 GPS-Sensor, LOOK Kéo Power Pedal-Set, IrDA USB Adapter, Polar ProTrainer 5 Software: Best.Nr. 90043369

€ 1.999,95 Smart Coaching Funktionen:

Best.Nr. 90038975

€ 399,95 CS Geschwindigkeitssensor W.I.N.D.: Best.Nr. 90038981

€ 249,95 Best.Nr. 90045653

RS800CX, H3 Herzfrequenz-Sensoren Set, IrDA USB Adapter, ProTrainer 5 Software:

RS800CX BIKE inkl. H3 Herzfrequenz-Sensoren Set, IrDA USB Adapter, ProTrainer 5 Software,

Adapter, Polar ProTrainer 5 Software:

ProTrainer 5 Software:

GymLink

• Die Funktion Trainingsnutzen gibt sofortiges Feedback zu jeder Trainingseinheit • Erfasst

Best.Nr. 90044689

RC3 GPS HR inkl. H3 Herzfrequenz-Sensor, Micro USB Kabel: Best.Nr. 90046241

€ 279,95 RC3 GPS BIKE inkl. H3 Herzfrequenz-Sensor, Micro USB Kabel, CS Trittfrequenzsensor W.I.N.D.: Best.Nr. 90046244

€ 299,95 Smart Coaching Funktionen:

€ 429,95 RS800CX RUN inkl. H3 Herzfrequenz-Sensoren Set, IrDA USB Adapter, ProTrainer 5 Software, s3+ Laufsensor: Best.Nr. 90038978

€ 479,95 RS800CX GPS inkl. H3 Herzfrequenz-Sensoren Set, IrDA USB Adapter, ProTrainer 5 Software, G5 GPS-Sensor: Best.Nr. 90043419

€ 499,95 Smart Coaching Funktionen:


Zubehör

RCX5

RCX3

Für Triathleten, Läufer, Rad- und Ausdauersportler, die ihr Training optimieren möchten.

Für Läufer und Radsportler, die sich unter smarter Trainingsanleitung auf das nächste Event vorbereiten möchten.

GymLink

GymLink

GymLink

Polar LOOK Kèo Power Pedal-Set Das erste Pedal-basierte Leistungsmesssystem der Welt. Der Polar P5 Kraft-Leistungssender erfasst die Informationen der acht Dehnmessstreifen, die im Keo Power Pedal integriert sind. Mit jeder Umdrehung misst er die Leistung und analysiert die Technik. Kompatibel mit CS600X, CS600 und CS500+ sowie CS500.

RCX5 Black inkl. H2 Herzfrequenz-Sensoren

RCX5 GPS Black inkl. H2 Herzfrequenz-Sen-

RCX3 Black inkl. H3 Herzfrequenz-Sensoren

RCX3 White inkl. H3 Herzfrequenz-Sensoren

Set, DataLink:

soren Set, DataLink, G5 GPS-Sensor:

Set:

Set:

Best.Nr. 90038882

Best.Nr. 90038889

Best.Nr. 90042148

Best.Nr. 90042185

€ 289,95

€ 389,95

€ 169,95

€ 169,95

RCX5 BIKE Black inkl. H2 Herzfrequenz-Sen-

RCX5 GPS Red inkl. H2 Herzfrequenz-Senso-

RCX3 RUN Black inkl. H3 Herzfrequenz-Sen-

RCX3 RUN inkl. H3 Herzfrequenz-Sensoren

Best.Nr. 91039793

soren Set, DataLink, CS Geschwindigkeits-

ren Set, DataLink, G5 GPS-Sensor:

soren Set, s3+ Laufsensor, DataLink:

Set, s3+ Laufsensor, DataLink:

sensor W.I.N.D.: Best.Nr. 90038892

Best.Nr.90042075

Best.Nr. 90042158

Best.Nr. 90042194

€ 1.699,95

€ 319,95

€ 389,95

€ 249,95

€ 249,95

RCX5 RUN Black inkl. H2 Herzfrequenz-Sen-

Smart Coaching Funktionen:

RCX3 GPS Black inkl. H3 Herzfrequenz-Sen-

RCX3 GPS White inkl. H3 Herzfrequenz-Sen-

soren Set, DataLink, s3+ Laufsensor:

soren Set, G5 GPS-Sensor, DataLink:

soren Set, G5 GPS-Sensor, DataLink:

Best.Nr. 90038885

Best.Nr. 90042167

Best.Nr. 90042203

€ 359,95

€ 279,95

€ 279,95

RCX3 BIKE Black inkl. H3 Herzfrequenz-Sen-

RCX3 BIKE White inkl. H3 Herzfrequenz-Sen-

soren Set, CS Geschwindigkeitssensor

soren Set, CS Geschwindigkeitssensor

W.I.N.D.: Best.Nr. 90042176

W.I.N.D.: Best.Nr. 90042212

€ 199,95

€ 199,95

37

HerzfrequenzSensoren Sets Polar H1 Herzfrequenz-Sensoren Set (WearLink) XS-S ca. 52-63 cm € 49,95 Polar H1 Herzfrequenz-Sensoren Set (WearLink) M-XXL ca. 63-83 cm € 49,95

Smart Coaching Funktionen: Polar H2 Herzfrequenz-Sensoren Set (Hybrid) XS-S

€ 69,95

Polar H2 Herzfrequenz-Sensoren Set (Hybrid) M-XXL

Mehr Infos unter www.polar.com

€ 69,95

Batterieset WearLink®+ codiert, Smart-Sender: Best.Nr. 91024168

5,95 €

Senderset T31 codiert: Best.Nr. 920135 39,95 €

CS Geschwindigkeitssensoren für CS-Modelle außer CS500+, CS600X: Best.Nr. 91026629 € 29,95 für CS500+ (W.I.N.D.):

CS TrittfrequenzsensorEN

Best.Nr. 91038568 € 49,95 für CS600X (W.I.N.D.): Best.Nr. 91026655

Polar DataLink

GPS-Sensor

(W.I.N.D.):

IrDA USB Adapter

Best.Nr. 91037386

Best.Nr. 91029347

Best.Nr. 91038711

€ 49,95

€ 59,95

€ 49,95

€ 49,95 für RS800CX, RCX5, RCX3, RC3 GPS

für CS-Modelle außer CS500+, CS600X: € 29,95

Laufsensor

G5 GPS-Sensor:

für CS500+, CS600X, RS800CX, RCX5, RCX3,

s3+ Laufsensor:

Best.Nr. 91039781

RC3 GPS: Best.Nr. 91026657

Best.Nr. 91039283

€ 129,95

€ 49,95

€ 99,95

Best.Nr. 91026636

Ausdauerprogramm

Fitness Test

Running Index

Trainingsbelastung

ZoneOptimizer

OwnZone

Trainingsnutzen

Recovery Test

Smart Calories

Die Ausdauerprogramme helfen, die Lauf- und Radfahrleistung zu verbessern. Sie enthalten Übungen zum Aufwärmen, zur Leistungssteigerung und für das Cool-Down. Einfach auf polarpersonaltrainer.com ein Trainingsprogramm zusammenstellen und auf den Polar RCX5 übertragen.

Fitness steigern und den Fortschritt beobachten? Der Fitness Test sagt nach nur fünf Minuten, welche Fortschritte man macht. Wenn die Werte über einen Zeitraum verglichen werden, kann man beobachten wie sich die Fitness verbessert.

Mit Hilfe dieser Funktion kann man beobachten, wie sich die Laufeffizienz entwickelt. Der Wert wird nach jeder Laufeinheit – basierend auf den Daten von Herzfrequenz- und GPS-/Laufsensor – automatisch ermittelt. Ein höherer Wert bedeutet, dass man mit weniger Kraftaufwand schneller laufen kann.

Die Funktion hilft, die richtige Balance zwischen Training und Erholung zu finden. Auf polarpersonaltrainer.com kann man die gesamte Trainingsbelastung abrufen und sieht auf einen Blick, ob man einen Erholungstag oder ein härteres Training einlegen soll.

Mit dieser Funktion kann man den Trainingseffekt gezielt steuern. Der ZoneOptimizer adaptiert für jedes Training – basierend auf der konditionellen Verfassung – die fünf Herzfrequenz-Zonen.

Zu wissen, wie man die Fitness steigert, ist gar nicht so einfach. Mit der OwnZone kann man sicher sein, in der richtigen Intensität zu trainieren, sodass man auch wirklich die aerobe Fitness steigerst. Die Funktion adaptiert für jedes Training die Herzfrequenz-Zonen.

Unmittelbar nach jedem Training erhält man motivierendes Feedback, so weiß man, was während deiner Trainingseinheit geleistet wurde. Man kann die absolvierten Trainingseinheiten mit vergangenen vergleichen und sich in der Trainingsdatei oder auf polarpersonaltrainer. com im Detail informieren.

Der OwnOptimizer hilft den Trainingsstatus zu bestimmen. Wenn man diesen Test regelmäßig wiederholt, bekommt man einen Überblick über den Trainingsstatus und sieht, ob man mehr Zeit zur Erholung benötigt.

OwnCal ist die genauste Kalorienmessung am Markt. OwnCal misst die verbrauchten Kalorien während der gesamten Trainingseinheit – basierend auf Gewicht, Alter, Größe und Geschlecht sowie maximaler Herzfrequenz (HRmax).


38 Klassiker

Interview) Horst Watzl (im

Chromblitzende Räder, Wolltrikots, den Ersatzreifen um den Oberkörper geschlungen ... Die Attribute einer längst vergangenen Ära? Horst Watzl ist Veranstalter der klassischen Rad-Rundfahrt »IN VELO VERITAS«, einem österreichischem Beitrag zum immer größer werdenden historischen Rennradzirkus auf dem europäischen Festland. Sebastian Rahs (Bike Connection, Biorama) bat ihn zum Interview.

Horst, die Faszination für klassische

Seit Erfindung des Fahrrades vor

Rennräder aus den Hay-Days des

über hundert Jahren werden Wett-

Radsports scheint stetig anzusteigen,

bewerbe ausgetragen. Die Tour de

Radflohmärkte werden zu beliebten

France, der Giro d’Italia, Paris-Rou-

Treffpunkten, die Szene wächst schein- baix und Paris-Brest-Paris sind legenbar unaufhörlich. Wie erklärst du dir

där. Dahinter steht unverändert eine

diesen Trend?

Idee: Auf einer durch Muskelkraft betriebenen Maschine versuchen

Woher der Trend, und woher die

Menschen, eine Strecke in mög-

Sehnsucht der Leute nach der guten

lichst kurzer Zeit zu bewältigen. Der

alten Zeit kommt, kann ich jetzt auch

Radrennsport hat sich in den letzten

nicht genau beantworten. Tatsache

Jahrzehnten in eine Richtung ent-

ist aber: Im Zeitalter der Karbonfaser

wickelt, der nicht mehr alle folgen

feiert das gute alte Stahlrad gera-

können oder wollen. Was geblieben

de eine Renaissance. Zunehmend

ist, sind die Heldensagen der frühen

wird auf die Klassiker des Radsports

Jahre, als es Tagesetappen mit mehr

Bezug genommen. Es werden Ori-

als 300km, ja mehr als 400km Länge

ginal-Routen aus der Pionierzeit

gab, als es Wettfahrten gab zwischen

des Radrennsports nachgefahren,

Städten wie Wien und Berlin.

auf historischen Rennrädern mit

Solche historischen Ereignisse wer-

Stahlrahmen und Rahmenschaltung

den heute in kleinen Gruppen von

würdigen Fahrerinnen und Fahrer

Enthusiasten nachgefahren, im zeit-

im historischen Woll-Trikot stilvoll

gemäßen Outfit, mit altem Wolltri-

vergangene Rennrad-Epochen.

kot – und im Idealfall mit in die Zeit passendem Rennrad.

Wie kann man sich so ein historisches

© Peter Provaznik

Rennen im Vergleich zu herkömmli-

Du selber fährst auch solche

chen vorstellen?

Traditionsrennen ...


Klassiker Am 23.Mai 2011 sind wir im Freun-

LE CICLOTURISTICHE DEL GIRO D‘EPOCA

Philosophie der Randonneure.

Rennen und Rundfahrten für klassische Rennräder

deskreis die allererste Bergetappe des Giro d’Italia auf der Originalstrecke

Wie unterscheidet sich »IN VELO

nachgefahren, auf die Minute genau

VERITAS« von einer »L’Eroica«?

Kalender 2013 (Auszug) 13./14. April

100 Jahre nach dem Rennen im Jahr 1911. Unvorstellbare 320 Kilome-

Vor allem durch die Größe des

ter war diese Bergetappe seinerzeit,

Starterfeldes (lacht). Wir werden im

deutlich mehr als jede Giro-Etappe

ersten Jahr die Teilnehmerzahl auf

heute, und sicher viel anstrengen-

300 beschränken, in der Toskana

der: die Räder hatten ja noch keine

sind inzwischen ja über 5000 Räder

Gangschaltung, die Straßen waren

am Start. Darüber hinaus stellen wir

durchwegs geschottert!

österreichische Charakteristika des

Heuer jährt sich die legendäre Wien

Radsports in den Mittelpunkt. Auch

– Berlin – Wettfahrt, 580 Kilometer,

hierzulande entwickelte sich vom 19.

die der Sieger Josef Fischer seinerzeit

zum 20. Jahrhundert eine blühende

in 31 Stunden bewältigte. Diese Ju-

Radkultur. Auch hier wurden maß-

biläumsstrecke werden wir heuer im

gebliche Entwicklungen des Rahmen-

kleinen Kreis absolvieren, als Tribut

und Fahrradbaus vollzogen. Nicht

an die Helden des Jahres 1893.

zuletzt wollen wir diese Strömungen nachvollziehen und den meisterli-

Die »L’Eroica« erfreut sich ja größter

chen PUCHs, KTM´s, RIH´s und

Bekanntheit. Sicher kannst du auch

SELECTs und ihren Schwestern eine

hier von einer Teilnahme berichten.

Bühne geben. Alleine in Wien gab es ja 140 verschiedene Rad-Marken,

»L`Eroica« beweist seit vielen Jah-

heuer im Juni erscheint sogar ein

ren, wie sehr das klassische Rennrad

Buch über diese heimischen Radma-

die Enthusiasten bewegt. Tausende

nufakturen.

finden sich alljährlich im Oktober in dem kleinen toskanischen Ort Gaio-

Wie kommt man zu einem klassischen

le in Chianti ein, um die legendäre

Rennrad? Nicht jedes Alteisen und

„Eroica“-Strecke auf den einzigarti-

jeder Scheunenfund mit Rennlenker

gen „strade bianche“, den Schotter-

ist gleich ein edles Rad.

LA STORICA Pietra Ligure (I)

19.Mai

www.lastorica.it

LA PEDALS DE CLIP Sant Martì Sarroca (E)

25./26. Mai

www.lapedalsdeclip.cat

RETRO RONDE OUDENAARDE

8./9. Juni

Oudenaarde (B)

LA POLVEROSA

www.retroronde.be

Monticelli Terme (I) www.lapolverosa.eu

JETZT ANMELDEN Ö-EVENT!

15./16. Juni IN VELO VERITAS

13./14. Juli

Wolkersdorf (A)

STRADE BIANCHE

www.inveloveritas.at

DI ROMAGNA Mordano (I)

31.August

www.stradebianched-

L‘HISTORIQUE

iromagna.it JETZT

Marmande (F) www.etoiledargent.com

20.-21.September

ANMELDEN Ö-EVENT!

GIRO DI NOSTALGICA 6.Oktober

Zeltweg (A)

L‘ EROICA

www.girodinostalgica.at

Gaiole in Chianti (I) www.eroica.it www.bicidepoca.com

straßen in der Toskana, zu bewältigen. Es ist der große Treffpunkt für

Das leider nicht, denn natürlich

Rennrad-Freunde aus der ganzen

wurde schon in den 70er Jahren und

Welt, die Teilnehmer reisen sogar

vor allem in den 80ern auch sehr

aus Australien, Japan und den USA

viel Massenware erzeugt, die heute

an. „L´ Eroica“ ist Kult und beinahe

keinerlei Wert hat und auch wenig

Pflichtprogramm für die Szene. Seit

Freude beim Fahren bereitet. Am

ich 2010 dabei war, hatte ich den

besten, man besucht die einschlägi-

Wunsch, dieses Feuer der Begeiste-

gen Flohmärkte, etwa am ARGUS

rung nach Österreich zu bringen.

Bike Festival, dort sind immer Leute, die sich auskennen, und auch sehr

...und daraus wurde Dein eigenes

schöne alte Räder sind keineswegs

Projekt »IN VELO VERITAS«!

unerschwinglich. Viel läuft natürlich heute über’s Internet, Sammler

Genau. Dieses Feuer, das ich bei der

tauschen weltweit über E-Bay und

»L’Eroica« erlebt hatte, diese Begeiste- ähnliche Plattformen ihre Exponate rung von über 5000 Rennrad-Freun-

aus. Hier findet man oft gute, schöne

den in historischen Trikots, wollen

Teile.

wir heuer im Weinviertel entfachen! Seit zwei Jahren arbeiten wir an den

Es bestehen also doch gute Chancen,

Vorbereitungen, und am 16. Juni

bis zum 16. Juni noch einen Edel-Ren-

fällt in Wolkersdorf der Startschuß

ner für die Teilnahme bei »IN VELO

zur Rundfahrt auf klassischen Renn-

VERITAS« aufzutreiben.

rädern durch das Weinviertel, das der Toskana in manchen Bereichen

Am Rad sollte es nicht scheitern! Nur

gar nicht unähnlich ist. Es wird kein

anmelden sollte man sich rasch, wir

Rennen sein, sondern eine Rundfahrt

werden nämlich demnächst ausge-

ohne Zeitnehmung. Es geht um die

bucht sein!

gemeinsame Ausfahrt, ganz in der

www.inveloveritas.at

© Philipp Horak

❦ Randonneur (frz. Wanderer) Ist die Bezeichnung für einen Langstrecken-Radfahrer der Brevet-Fahrten möglichst autark zurücklegt, wobei betont sportlich gefahren wird, jedoch ausdrücklich nicht wettkampforientiert. ❦ Brevet (frz. Prüfung) die Fahrten (keine Rennen) der Randonneure, in denen es 200, 300, 400, 600 und 1200km in einer vorgegebenen Zeit zurückzulegen gilt. Ob und wann Pausen eingelegt werden, bleibt den Fahrern selbst überlassen. ❦ Paris-Brest-Paris Ist die „Tour de France“ der Randonneure. Die Teilnahme an diesen 1200km ist sogenannten Super-Randonneuren - Fahrern, die im selben Jahr bereits alle verschiedenen Brevet-Längen gemeistert haben - vorbehalten.

39


40 e-Bike

UBARI DELUXE + DIE VERBINDUNG VON SPORTLICHKEIT UND ENERGIE. ANTRIEB Zulassungsfreies E-Bike bis 25 km/h, RIDE+ Heckmotor (250 W) mit Energie-Rückgewinnungsfunktion, Akku R 320 integriert im Gepäckträger, Reichweite bis 80 km • BEDIENUNG RIDE+ Easy II Controller • RAHMEN TUNG

RIDE+

Aluminium-Trekking-Rahmen

Shimano

Deore/Mix

mit

Touring-Geometrie

24-Gang-Kettenschaltung

und

BREMSEN

innenverlegter Shimano

M422

Kabelführung

SCHAL-

V-Bremse

mit

Tektro

Bremshebel • BELEUCHTUNG Herrmans H-Diver mit LED • GEPÄCKTRÄGER RIDE+ Aluminium mit Federklappe, Interchange kompatibel • KOMFORT Einstellbare SR Suntour CR 8V Federgabel, gefederte Sattelstütze• EXTRAS Mini-Klingel, SKS Mini-Pumpe

€ 2.099,-

MANDARA DELUXE + LUXUS, NICHT NUR BEI JEDER STEIGUNG. ANTRIEB

Zulassungsfreies

E-Bike

bis

25

km/h,

Bosch

Classic

Plus

Mittelmotor

(250 W), Akku (400 Wh) am Unterrohr oder integriert im Gepäckträger, Reichweite bis 135 km • BEDIENUNG Bosch Comfort HMI mit Fernbedienung • RAHMEN Hydrogeformter RIDE+ Aluminium-Trekking-Rahmen

mitTouring-Geometrie

und

innenverlegter

Kabelführung,

Herren-Rahmen

mit

integrier-

ter Akkuaufnahme • SCHALTUNG Shimano Deore LX 10-Gang-Kettenschaltung • BREMSEN Hydraulische Magura HS 11 Felgenbremse mit Aluminium-Bremshebel • BELEUCHTUNG Supernova E3 Pro mit Side Illumination und Standlicht • KOMFORT Leichte Bontrager SPA Federgabel mit Nadellager und einstellbarer Stahlfeder, gefederte Sattelstütze • EXTRAS Mini-Klingel, SKS Mini-Pumpe, AXA Defender RL Ringschloss, One Key Concept

€ 2.799,-


e-Bike

41

ZOUMA ELITE + KRAFTVOLLES TOUREN-E-BIKE HOCHWERTIGE AUSSTATTUNG MODERNES DESIGN ANTRIEB Zulassungsfreies E-Bike bis 25 km/h, RIDE+ Heckmotor (250 W) mit Energie-Rückgewinnungsfunktion, Unterrohr-Akku C 420, Reichweite bis 105 km • BEDIENUNG RIDE+ Pro Controller mit RIDE+ Link Fenbedienung • RAHMEN Sportlicher, hydrogeformter RIDE+ Aluminium-Trekking-Rahmen mit integrierter Unterrohr-Akkuaufnahme und innenverlegter Kabelführung • SCHALTUNG Shimano Deore LX/Deore 27-Gang-Kettenschaltung • BREMSEN Hydraulische Magura MT2 CarboTecture Scheibenbremse • BELEUCHTUNG Supernova E3 für E-Bike mit Side Illumination • GEPÄCKTRÄGER Bontrager Aluminium Light mit Federklappe, Interchange kompatibel • KOMFORT Hydraulisch blockierbare SR Suntour NCX D LO Lite Magnesium-Federgabel mit Stahlfeder EXTRAS Mini-Klingel, SKS Mini-Pumpe

€ 3.199,ZOUMA SPORT + ALLROUND-GENIE DER SPORTLICHKEIT. ANTRIEB Zulassungsfreies E-Bike bis 25 km/h, RIDE+ Heckmotor (250 W) mit Energie-Rückgewinnungsfunktion, Unterrohr-Akku C 320, Reichweite bis 80 km • BEDIENUNG RIDE+ Pro Controller • RAHMEN Sportlicher, hydrogeformter RIDE+ Aluminium-Trekking-Rahmen mit integrierter Unterrohr-Akkuaufnahme und innenverlegter Kabelführung • SCHALTUNG Shimano Deore/Alivio 27-Gang-Kettenschaltung • BREMSEN Hydraulische Magura MT2 CarboTecture Scheibenbremse • BELEUCHTUNG Herrmans H-Diver mit LED • GEPÄCKTRÄGER Bontrager Aluminium Light mit Federklappe, Interchange kompatibel • KOMFORT Hydraulisch blockierbare SR Suntour NCX D LO MagnesiumFedergabel mit Stahlfeder, gefederte Sattelstütze EXTRAS Mini-Klingel, SKS Mini-Pumpe

€ 2.699,-


42 Trekking

BERYLL SPORT FAHRKOMFORT ERLEBEN – AUF STRECKEN, STRASSEN, WEGEN. RAHMEN Hydrogeformter Aluminium-Trekking-Rahmen mit innenverlegter Kabelführung • SCHALTUNG Shimano Nexus 8 Nabenschaltung mit Alfine Rapidfire-Hebel • BREMSEN Shimano Deore V-Bremse mit Shimano Deore Bremshebel, zusätzlich optionale Rücktrittbremse • BELEUCHTUNG Busch + Müller Lumotec Lyt mit LED-Licht • GEPÄCKTRÄGER Bontrager Aluminium Light mit Federklappe, Interchange kompatibel • KOMFORT Hydraulisch blockierbare SR Suntour NCX D LO Magnesium-Federgabel mit Stahlfeder • EXTRAS Mini-Klingel, SKS Mini-Pumpe

€ 949,-

ELAN SPORT AUCH IM NEUEN RAHMEN LEICHT UND SPORTLICH: ELAN SPORT. RAHMEN Leichter, sportlicher Aluminium-Trekking-Rahmen mit Scheibenbremsaufnahme, kompatibel mit Naben- und Kettenschaltung • SCHALTUNG Shimano Deore 27-Gang-Kettenschaltung • BREMSEN Hydraulische Shimano M505 Scheibenbremse • BELEUCHTUNG Herrmans H-Diver Auto mit LED, Standlicht und Einschaltautomatik • GEPÄCKTRÄGER Bontrager Aluminium Light mit Federklappe, Interchange kompatibel • KOMFORT Hydraulisch blockierbare SR Suntour NCX D LO Magnesium- Federgabel mit Stahlfeder • EXTRAS Mini-Klingel, SKS Mini-Pumpe, Shimano Deore LX Nabendynamo

€ 999,-


City

43

TOPAS JUBILÄUM ACHTUNG: EXKLUSIV! DIE TOPAS JUBILÄUMS-EDITION. RAHMEN Klassischer Diamant Schwanenhals-Rahmen aus Aluminium 6061, dem Original von 1912 nachempfunden • SCHALTUNG Shimano Nexus 8 Nabenschaltung mit Drehschaltgriff • BREMSEN Shimano IM55 Rollenbremse mit Tektro Bremshebel und Rücktrittbremse • BELEUCHTUNG Awama Retro Chrom mit Schirm und Halogenlicht • GEPÄCKTRÄGER Diamant Retro Stahl, Interchange kompatibel • EXTRAS Diamant Retro Klingel, Brooks Leder Sattel und Griffe, SKS Mini-Pumpe

€ 949,-

247 SO ZUVERLÄSSIG KANN SCHÖNHEIT SEIN – UND UMGEKEHRT. RAHMEN Aluminium-Trekking-Rahmen mit Starrgabel, geteiltes Ausfallende für Riemenantrieb • SCHALTUNG Shimano Nexus 8 Nabenschaltung mit Drehschaltgriff • BREMSEN Shimano IM45 Rollenbremse mit Tektro Bremshebel • EXTRAS Gates Carbon Drive Riemenantrieb, Mini-Klingel

€ 849,-


44 Zubehör

Obey the Rulez

Mit den nach ökologischen Gesichtspunkten entwickelten Sicherheitsprodukten der ECOLUTION-Serie, dem Faltschloss BORDO ECOLUTION wie auch dem Helm ECOLUTION, bekennt sich ABUS, der Spezialist für Mobile Sicherheit, zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen und dem Schutz unserer Umwelt – ohne dabei Abstriche bei Sicherheit und Komfort zu machen.

Bei allem ökonomischen Streben ist

gemäße Lifestyle-Produkte entstan-

der verantwortungsvolle Umgang mit

den – gewohnt sicher, komfortabel

Ressourcen und der Schutz unserer

und trendstark.

Umwelt eine Verantwortung, die ABUS nicht nur annimmt, sondern

ABUS ECOLUTION FAHRRAD-

als Verpflichtung versteht. Die ei-

HELM – Die ökologisch-technische

gentliche Herausforderung bei der

Helm-Innovation.

Entwicklung nachhaltiger Produkte bestand jedoch darin, auch den ho-

»Mit dem ECOLUTION gibt der Si-

hen Erwartungen seiner Kunden an

cherheitsspezialist ABUS einen inno-

Sicherheit, Komfort und Design zu

vativen Fahrradhelm mit ausgezeich-

entsprechen. Dieser Spagat ist ABUS

neten Sicherheitseigenschaften heraus,

gelungen: Aus recycleten und recycle- der auch den Ansprüchen natur- und baren Rohstoffen gefertigt, unter der

umweltbewusster Radfahrer Rechnung

Verwendung von Naturfasern und

trägt.«

Oeko-Tex-zertifizierten Materialien

Der ABUS ECOLUTION ist als

sind mit der ECOLUTION-Serie zeit- City-Helm für den Alltagseinsatz.


Zubehör Seine innovative Technologie: Der

verantwortungsbewussten Biker –

Helmkern ist aus beschichtetem,

das Bordo ECOLUTION. Sämtliche

witterungs- und feuchtigkeitsresis-

Materialien sind komplett trenn- und

tentem Karton (Holzzellulose-Ver-

recyclebar; seine ökologische Ver-

bundfaser-Board) mit spezieller

packung kommt ohne Kunststoffe

Wabenstruktur gefertigt. Dieses

aus und ist auf ein Mindestmaß

neuartige Verfahren verleiht dem

reduziert. Dem verwendeten Kunst-

ECOLUTION außergewöhnlich gute

stoff der Stabummantelung sind

Dämpfungseigenschaften und macht

biologisch abbaubare Naturfasern

ihn zu einem Kopfschutz, der selbst

beigemischt. Auch die Oeko-Tex-zer-

höchsten Sicherheitsansprüchen

tifizierte Textilhaube für den

gerecht wird.

Schlosskörper entspricht dem An-

Als Teil der ECOLUTION-Serie

spruch ökologischer Nachhaltigkeit.

wird der Helm nach ökologischen

Erhältlich in der Länge von 90cm

Gesichtspunkten entwickelt und

gewährleistet das Bordo ECOLU-

umweltfreundlich produziert: Der

TION besonders hohen Schutz vor

Pappkern ist vollständig recyclebar;

Aufbruchversuchen durch das spe-

der Kunststoffanteil im Helmkranz

ziell gehärtete Schlossgehäuse sowie

ist stark reduziert und besteht aus

Spezialnieten an den Gelenken der 5

recycletem EPS-Kunststoff. Heraus-

mm starken Stäbe.

ECOLUTION Der ABUS ECOLUTION ist ein City-Helm für den Alltagseinsatz. Seine innovative Technologie: Der Helmkern ist aus beschichtetem, witterungsresistentem Karton (Holzzellulose-Verbundfaser-Board) mit spezieller Wabenstruktur gefertigt. Dieses neuartige Verfahren verleiht dem ECOLUTION außergewöhnlich gute Dämpfungseigenschaften und macht ihn zu einem Kopfschutz, der selbst höchsten Sicherheitsansprüchen gerecht wird. Als Teil der ECOLUTION-Serie wird der Helm nach ökologischen Gesichtspunkten entwickelt und umweltfreundlich produziert: Der Pappkern ist vollständig recyclebar; der Kunststoffanteil im Helmkranz ist stark reduziert und besteht aus recycletem EPS-Kunststoff. Herausnehmbare Polster mit hohem Naturfaseranteil sorgen für eine weiche Oberfläche und gewohnt hohen Tragekomfort. Abgesehen von seinen technisch-innovativen Merkmalen besticht der ECOLUTION durch sein außergewöhnliches, trendstarkes Design.

UVP € 107,99

nehmbare Polster mit hohem Naturfaseranteil sorgen für eine weiche Oberfläche und gewohnt hohen

Nachhaltigkeit.

Tragekomfort. In zwei Größen, M

– mehr als ein Modewort.

und L erhältlich, besticht der ECOLUTION - abgesehen von seinen technisch-innovativen Merkmalen - durch sein außergewöhnliches, trendstarkes Design. Eine technische Helminnovation und ein perfekter Begleiter für den sicherheits- und umweltbewussten Biker von heute. Und von morgen!

ABUS BORDO ECOLUTION FALTSCHLOSS – Nachhaltige Sicherheit. »Die bewährte Faltschloss-Familie Bordo des Sicherheitsexperten ABUS steht für größtmögliche Sicherheit und Flexibilität. Mit dem Bordo ECOLUTION ergänzt ABUS die Serie um ein ökologisch nachhaltiges Modell – ohne Abstriche bei Sicherheit, Komfort und Style.« Die innovativen Faltschlösser der Serie Bordo sind echte Problemlöser: Sie verbinden Sicherheit und Flexibilität mit geringem Gewicht und einer kompakten Bauform. Das zentrale Element ist die ausgefeilte Gelenkkonstruktion: dank des bewährten Zollstock-Prinzips lassen sich die einzelnen Gliederstäbe gegeneinander verdrehen. Das verschafft dem Schloss die nötige Länge zum Anschließen – für den Transport lässt es sich dann wieder kompakt zusammenlegen. Der Neuzugang der Serie ist die perfekte Lösung für den ökologisch

45

BORDO 600 ECOLUTION Das Faltschloss aus der erfolgreichen BORDO-Schlossfamilie ermöglicht einfaches Anschließen und kompaktes Zusammenlegen dank ausgefeilter Gelenkkonstruktion. Die 5 mm starken Stäbe können gegeneinander verdreht werden und verschaffen ausreichend Spielraum, um das Bike sicher an festen Gegenständen anzuschließen. Ein gehärtetes Schlossgehäuse sowie Spezialnieten an den Gelenken gewährleisten hohen Schutz vor Aufbruchversuchen. Sämtliche Materialien des BORDO ECOLUTION sind komplett trenn- und recyclebar; seine ökologische Verpackung kommt ohne Kunststoffe aus und ist auf ein Mindesmaß reduziert. Auch die Stabummantelung, deren Kunststoff biologisch abbaubare Naturfasern beigemischt wurden sowie die Oeko-Tex-zertifizierte Textilhaube für den Schlosskörper entsprechen dem Anspruch ökologischer Nachhaltigkeit.

UVP € 103,49


46 e-Bikes Der große

E-Bike Ra[d]geber

Das Pedelec oder E-Bike ist dabei, unser Mobilitätsverhalten zu revolutionieren. Elektro-Fahrräder sind ein weltweiter Mega-Trend, wie es ihn zuletzt gegeben hat, als das Mountainbike erfunden wurde. Immer mehr Menschen entscheiden sich heute beim Radkauf für den „eingebauten Rückenwind“. Doch wer ein E-Bike will, steht vor einer Vielzahl an Modellen mit unterschiedlicher Technik. Mit diesem Ratgeber bringen wir etwas System in den auf den ersten Blick undurchschaubaren Dschungel technischer Begriffe und Details.

Steuergerät+Sensoren

Fahrrad und Ausstattung

Akku

Woraus besteht ein E-Bike? Auf welche Komponenten kommt es an?

Motor und Antrieb

Fahrrad und Ausstattung

Motor und Antrieb

Zur Kaufentscheidung werden die herkömmlichen Parameter herangezogen: Wie hochwertig sind Rahmen und Ausstattung. Es gelten hier die bekannten Kriterien.

Wie beim Auto gibt es verschiedene Arten von Antrieb. Jedes System hat Vorteile und Nachteile. Hier eine Übersicht:

Achtung: Gabel muß auf höhere Belastung ausgelegt sein.

Frontmotor

+ Einfacher Aufbau, leicht zu integrieren; Nachrüstung in jedes Fahrrad ist möglich + Jede Art von Schaltung möglich + Rücktritt möglich

– Ungewöhnliches Fahrgefühl durch Zug auf Lenkung – Mögliche Traktionsprobleme bei losem Untergrund und beim Anfahren bergauf

– Bei Vorderrad-Ausbau (Transport im Auto) müssen

Kabel gelöst werden – Leichtes Motorgeräusch, keine Energierückgewinnung

Mittelmotor

Heckmotor

+ Beste Gewichtsverteilung + Motor arbeitet immer im idealen Drehzahlbereich

+ Einfach zum Nachrüsten + Völlig geräuschlos, weil kein Getriebe, dadurch

+ Volle Motorleistung kann in allen Geschwindigkeits-

+ Hohes Drehmoment, viel Vortrieb bei guter Traktion + Antrieb wird entlastet, weil Motorkräfte direkt auf

(keine Abschaltung wegen Überhitzung) bereichen genutzt werden

+ Auch für vollgefederte Bikes geeignet – Eigener Rahmen notwendig, daher nicht nachrüstbar – Kein Rücktritt und Schaltung nur am Hinterrad möglich – Keine Energierückgewinnung

auch hocheffizient

das Rad wirken

+ Energierückgewinnung möglich (BionX-System) – Kein Rücktritt möglich – Fahrverhalten etwas hecklastig – Bei langer maximaler Dauerbelastung bergauf kann sich der Motor wegen Überhitzung abschalten


e-Bikes Akku Der Akku ist dafür verantwortlich, wie weit ich mit meinem E-Bike komme, wie lange also der „eingebaute Rückenwind“ weht. Die Kapazität wird durch die Einheit Wattstunden (Wh) angegeben. Dies ist die einzig sinnvolle Kennzahl. Manche Hersteller prahlen mit hohen Ampere-Stunden (Ah) ihrer Akkus. Ah ergeben aber erst in Kombination mit den Volt (V) die Kapazität eines Akkus: Ah x V = Wh. Also nicht täuschen lassen von hohen Volt- oder Ampere-Angaben, auf die Watt-Stunden kommt es an!

Empfehlung:

ab 200 Wh für Kurzstrecken und Stadtbetrieb ab 260 Wh für überwiegende Überland-Nutzung

47

Tipps für ordentliche Reichweite: • • •

Reifendruck beachten, um den Rollwiderstand zu verringern: möglichst hart, weil E-Bikes ja deutlich schwerer sind als herkömmliche Fahrräder Schalter nicht permanent auf „High“ stellen, nur wenn wirklich notwendig (Steigung) Nachladen so oft wie möglich, auch kurze Ladezeiten nützen

Tipps für lange Lebensdauer von Lithium-Ionen-Akkus:

Wesentlich für die Reichweite ist natürlich auch, mit wie viel Kraft ich selbst in die Pedale trete. Wer sich im höchsten Gang vom E-Motor über jede Steigung chauffieren lässt, wird deutlich weniger weit kommen wie jener Nutzer, der den Schalter auf „Low“ stellt und sich freut, wenn das eigene Pedalieren vom Motor sanft unterstützt wird.

• • •

Entscheidend für die Lebensdauer ist auch das Batterielademanagement: Einfache Systeme schaffen nur 150 Ladezyklen, die besten Geräte ermöglichen 1000 Ladezyklen.

Lithium-Ionen-Technik alleine ist noch kein Qualitätsbeweis, auf das Lademanagement kommt es an!

• •

idealer Nutzungsbereich liegt zwischen Halb​voll und Voll nicht permanent leerfahren (verkürzt dieLebensdauer) Bei längerer Lagerung: eher kühl (0-10 Grad) und nicht zu 100 Prozent geladen einlagern PANASONIC liefert ein Tool mit Tiefschlaf-Funktion Herstellerangaben beachten

Motor-Management Steuergerät und Sensoren sind entscheidend für die Effizienz und Zuverlässigkeit des gesamten Antriebs-Systems. Idealerweise kommen beide Teile vom selben Hersteller, um bestes Zusammenspiel zwischen Motor und Akku zu gewährleisten.

Im besten Fall werden 3 Parameter vom Motormanagement verarbeitet: • • •

Pedalkraft Trittfrequenz Geschwindigkeit

Im Idealfall setzt der „Rückenwind“ kaum spürbar ein, geräuschlos und kaum merklich wird die eigene Muskelkraft unterstützt, Beschleunigung und Rücknahme der Motorkraft sind harmonisch. Billige Systeme verfügen nur über einen Ein-Aus-Schalter, ruckartig setzt die Kraft ein, mit Verzögerung wird der E-Motor wieder abgeschaltet. Probefahrten machen schnell klar, wie unangenehm billige Systeme im Fahrbetrieb sind.

Bekannte Rad-Marken und Hersteller garantieren, dass es Ersatzteile auch noch in mehreren Jahren gibt. Bei Billig-Produkten ist oft die Steuerung der Grund, wenn Elektroräder schon nach allerkürzester Zeit ihren Geist aufgeben, womit günstige Preise schnell zu sehr teuren Verlusten werden können. Der Preis stellt nur eine erste grobe Richtlinie dar,

um die Qualität eines E-Bikes abschätzen zu können: Wegen der komplexen Einzelteile wird ein zuverlässiges E-Bike kaum unter € 1.800,- (Heck-, Mittelmotor) bzw. € 1.300,- (Frontmotor) zu finden sein.

Tipp zur Qualitätskontrolle:

Fragen vor der Kauf-Entscheidung:

Überprüfen Sie die Garantieleistungen verschiedener Hersteller! Nur wer Qualität liefert, kann es sich leisten, Garantien über die gesetzlichen Normen hinaus zu geben: • 5 Jahre auf Motor und Steuerung sind ein Qualitätsbeweis • 2 Jahre auf den Akku ist normal, auch der billigste Akku wird nach 2 Jahren noch 10 Prozent leisten: Markenhersteller garantieren aber mind. 80 Prozent Kapazität nach 2 Jahren!

• • • • • •

Kapazität des Akkus (wie viele Watt-Stunden?) Ladezeit des Akkus? Wie viele Jahre Garantie auf Akku, wie viel Prozent Kapazität wird garantiert? Wie viele Jahre Garantie auf Steuerung? Kann ich unterwegs einfach nachladen? Kann ich das E-Bike probefahren?


48 e-Bikes

C-Serie

T-Serie

L-Serie

Der komfortable Allrounder

Der König von Stadt und Land

Dynamik für sie und ihn

ab

ab

ab

€ 2190,-

€ 2190,-

€ 2190,-

i:SY

S-Serie

R-Serie

Der coole Stadtflitzer

Der sportliche Allrounder in 26“ und 28“

Der Leader auf der Strasse

ab

ab

ab

€ 2190,-

€ 2390,-

€ 3390,-

X-Serie Der sportliche Überflieger in 26“, 27,5“, 28“ und 29“ ab

€ 2790,-

VOLLBLUT FLYER vollblut mit 500W-Heckmotor

Designed for «Ecoists» Die sportliche Zielgruppe findet auch im durchdachten FLYER-Rahmendesign und in der am Unterrohr angebrachten Akkulösung genau die aufgeräumte Optik, Filigranität und Ästhetik, die sie sucht. Der «FLYER vollblut»-Fahrer ist ein «Ecoist»: ein fortschrittlicher, nachhaltiger und selbstbewusster Vorreiter, der mit Speed und Power unterwegs sein will und gleichzeitig trotzdem höchsten Wert auf Qualität und Zuverlässigkeit legt. Die konsequent auf die Kundenbedürfnisse ausgerichtete FLYER-Sortimentspalette mit dem in den meisten Fällen unübertroffenen Zentralantrieb wird somit mit dem neuen Heckantrieb im Bereich 500W weiter abgerundet. ab

€ 3190,-


49

Zubehör

Edge® 510

Edge 810

Der Edge® 510 ist der perfekter GPS Fahrrad-Computer für

Der Edge® 810 ist der perfekter Begleiter für alle Rennradfahrer,

alle Rennradfahrer, die höchste Ansprüche an ihr Equipment

Mountainbiker oder Tourenradler, die sowohl einen hochwertigen

stellen und denen die exakte Aufzeichnung sowie die individu-

GPS-Radcomputer mit exakter Daten-Aufzeichnung und individu-

elle Darstellung aller Daten in Training und Wettkampf wichtig

ellen Einstellungsmöglichkeiten als auch ein zuverlässiges Fahr-

ist. Ein hervorragend ablesbares 2,2“ (5,6cm) Farb-Touch-

rad-Navigationssystem mit brillantem Farb-Touchdisplay suchen.

display, individuell einstellbarer Datenfelder und -seiten und

Die neuen Online Funktionen* mit Live-Tracking erlauben sogar,

sinnvolle Trainingsfeatures wie z.B. VirtualPartner® steigern

dass die Familie, Freunde und Bekannte bequem von zuhause

die Motivation zum Radfahren und machen Lust auf die

aus und in Echtzeit mitverfolgen können, wo man sich gerade be-

nächste Rennradausfahrt. Und sogar Freunde und Bekann-

findet und wie schnell und mit welchem Puls man unterwegs ist

te können dank der neuen Online Funktionen wie Live-Tra-

€ 449,-

cking* bequem von Hause aus und in Echtzeit mitverfolgen, wo man wie schnell und mit welchem Puls unterwegs ist.

€ 299,-

Forerunner® 910XT

Garmin Swim™

fēnix™

Erweiterte GPS-fähige Uhr für Multisport-Athleten, Ultra-Läufer und Wassersportler Schwimm-

Eine vielfältige Schwimmtrainingsuhr für die Verwendung im Schwimmbad.• Speichern von

Die Garmin fenix™ ist die erste GPS Outdoor-Uhr mit vollwertiger GPS Navigation im klassischen

daten, darunter Distanz, Effizienz, Art des Schwimmzugs und Anzahl der Züge - Vollständig

Informationen zu Bahnen, Zügen, Distanz usw. • Automatische Erkennung des Schwimmstils

Uhren-Design,mit Höhenmesser-, Barometer- und Kompass-Funktionen. Die fenix wurde zusam-

wasserbeständig für das Training im Schwimmbad und in offenen Gewässern - Überwacht

• Erweiterte Trainingsfunktionen, z. B. zeitgesteuerte Einheiten und Übungsaufzeichnungen

men mit erfahrenen Bergführern entwickelt und ist für Bergsteiger und Outdoor-Fans gedacht.

Zeit, Distanz, Pace, Höhe (über barometrischen Höhenmesser) und Herzfrequenz an Land

€ 149,-

€ 399,-

€ 399,-

TextileWash (Waschen) Spezialwaschmittel mit hygienischer Wirkung für hochwertige, atmungsaktive Sport- und Funktionsbekleidung und synthetische Füllungen. Sanfte Reinigung aller Gewebe ohne belastende Bleichmittel, Farb- und Füllstoffe. Die Atmungsaktivität der

PreWash Sport (Flecken entfernen) Spezial-Fleckentferner

für

Sport-

und

Funktionstextili-

Textilien bleibt somit erhalten. Für Maschinen- und Handwä-

(Imprägnieren)

sche geeignet. Volle Waschkraft und Hygienewirkung bereits bei

High-Tech-Nano-Imprägnierung

30 °C. Optimierte Klimaregulation durch den „active dry“-Zu-

tus-Hybrid-Matrix

satz: Die Funktionswäsche nimmt die Feuchtigkeit besser auf

lien

und der Körper bleibt länger trocken und warm. Tenside 100%

langanhaltende Wirkung im Vergleich zu herkömmlichen Imprä-

biologisch abbaubar. Dermatest: Hautverträglichkeit sehr gut

gnierungen. Optimiertes Nachfolgeprodukt von TextileProof, wel-

en (z.B. Goretex). PreWash Sport entfernt effektiv und schonend Flecken ohne die Gewebe zu beeinträchtigen.

€ 15,-

HighTec Proof

250 ml 500 ml

€ 15,€ 20,-

(z.b.

mit

für ALLE Arten

Goretex,

Sympatex,

einzigartiger von

Leder

Schoeller,

Lo-

und Texti-

eVent).

Extrem

ches von Stiftung Warentest mit Note 1,1 ausgezeichnet wurde.

€ 15,00


50 Radkultur

Obey the Rulez

© Hannes Strebl

Die heimische »Fahrrad-Szene« beschränkt sich hierzulande nicht ausschließlich auf Sportevents im Rennrad- oder Mountainbike-Bereich oder eine Handvoll Bike-Parks, nein, es gibt auch eine weitaus gemächlichere Seite der Radkultur. Eine kleine Beleuchtung dieser Hotspots ohne Anspruch auf Vollständigkeit der Szene im Lande. Zumeist im urbanen Raum zu finden

Bikekitchen Vienna

Critical Mass Vienna

Radku.lt

und von Buntheit und Lebensfreu-

www.bikekitchen.net

www.criticalmass.at

www.radku.lt

de gekennzeichnet, zelebriert die

Goldschlagstraße 8, 1150 Wien

Abfahrtsort: Schwarzenbergplatz,

Zeit, Ort und Programm wird auf der

»Szene« in mannigfaltiger Weise die

Non-Profit Selbsthilfe-Werkstatt und

1030 Wien

Homepage bekannt gegeben.

unmotorisierte Fortbewegung auf

Ausgangsort für verschiedenste Ak-

Jeden dritten Freitag im Monat.

Rad-Festival im Rahmen der Wie-

zwei Rädern – oft auch im Rahmen

tivitäten und Fahrrad-assoziierte Ver- Die größte kritische Masse in Öster-

ner Mobilitätswoche aus dem Hau-

von Veranstaltungen, die manch-

anstaltungen wie dem alljährlichen

reich und mit 1500 Nackt-Radlern

se der Radlobby und CIDCOM

erorts auch einen Vergleich mit

Wiener Bikeball. Eines der Epizent-

auch Plattform einer der größten

Productions. Verschiedenste Pro-

eben solchen einer der sogenannten

ren der Wiener Fahrradkultur.

Naked Bike Rides in Europa.

grammpunkte à la Radszene von der Radhochzeit über die Famili-

Rad-Hauptstädten Europas nicht zu scheuen bräuchte.

en-Schnitzeljagd bis hin zu BikeYoga.

WUK Radwerkstatt

Bikefestival

www.fahrrad.wuk.at

www.bikefestival.at

Selbsthilfe-Werkstätten, gemeinsame

Währinger Straße 59, 1090 Wien

Rathausplatz, 1010 Wien.

Bike Polo League Vienna

Demo-Ausfahrten, geheime Rennse-

Eine Wiener Institution für den

Jährlich, meist Anfang April.

www.wien.bikepolo.at

rien bis hin zur Großveranstaltung

Selber-Schrauber. 100m2 Werkstät-

Mit knapp 100.000 Besuchern der

Messeplatz 1, 1020 oder Rudolf-Nure-

prägen diese Nische der österreichi-

te, Ersatzteile, Bastelmaterial und

mit Abstand größte Treffpunkt der

jew-Promenade, 1022 Wien

schen Kulturlandschaft, wobei sie

geballtes Wissen der anwesenden

Szene in der Hauptstadt und mit

Jeden Sonntag. Zeit und Ort wer-

sich damit fast ausschließlich auf die

Auskenner für nur 3€ Benützungsge-

dem Vienna Air King auch Austra-

den über eine Mailing-Liste bekannt

städtische Osthälfte zu konzentrieren

bühr. Materialpreise sind Verhand-

gungsort eines FMB Dirt-Jump- und

gegeben.

scheint.

lungssache.

Slopestyle-Events.

Wöchentlicher Treffpunkt der »Polisten«, Spieler des weltweit gehypten

Bike Film Festival Vienna

Hartplatz-Fahrrad-Polo. Nicht ganz

www.bicyclefilmfestival.com

so edel wie der Nobel-Sport zu Pferd,

Zeit, Ort und Programm wird auf der

aber mindestens so rasant. Mitma-

Homepage bekannt gegeben.

chen und Ausprobieren darf jeder,

Mittlerweile annuale Fixstation des

doch auch für Zuseher ist der schnel-

internationalen Fahrradfilmfestivals

le Spielverlauf sehr unterhaltsam.

mit reichlich Veranstaltungspunkten abseits der zumeist bestens gefüllten,

Radball Sessions

erwürdigen Kinosäle der Urania.

www.2-pedals.org

Sammelstelle aller Szene-Bekannten.

Schwarzenbergplatz, 1030 Wien Ungezwungene Open-Air Radball

© EHBPC2010

Sessions zum Vorbeischaun und Aus-


Radkultur probieren. Die Sessions werden auf

Rebikel

der Homepage bekannt gegeben.

www.rebikel.at

51

Keplerstraße 55, 8020 Graz Cafe Gaga:rin

Recycle-Werkstatt und Shop für

www.cafegagarin.at

jährlich rund 700 bis 1000 Stück,

Garnisongasse 24, 1090 Wien

herrenlose Räder im Grazer Stadtge-

Treffpunkt vieler Boten und Rad-af-

biet eingesammelte und anschließend

finer, oftmals Startpunkt zu diversen

wieder neu hergerichtet. Vorreiter

Veranstaltungen und Ausfahrten.

des angewandten Upcycling-Prinzips

Gast-Plattform für Goldsprint-Ren-

und Social Business in Österreich.

nen. Gute Auswahl an Selbstgekochtem

Critical Mass Graz

und leckeren Getränken.

www.criticalmass.at Abfahrtsort: Südtiroler Platz, 8020

Bike Community Filmnight

Graz

www.lobby.ig-fahrrad.org

Jeden letzten Freitag im Monat.

Schikaneder, Magaretenstraße 24,

Auch die Grazer fahren einmal im

1040 Wien

Monat für mehr Raum und Ak-

Von der ig-Fahrrad organisierte

zeptanz gegenüber Radfahrern auf

Screenings von Filmen aus dem

unseren Stra lediglich ein Fahrrad

Fahrrad-Mikrokosmos. Und alles bei

benötigt, die Schläger werden selbst

freiem Eintritt für mehr Radverkehr!

gebastelt oder einfach vor Ort ausgeborgt.

© Peter Provaznik

Cycle Cinema Club www.cyclecinemaclub.wordpress.com

Déjà Vu Graz

Bikekitchen Linz

Radamt Ottensheim

Das Open-Air Kino der nachhaltigen

www.deschavü.at

www.bk-linz.nospace.at

www.radamt.blogsport.eu

Art. Der Strom für die Filmvorfüh-

Das längste Fahrradboten-Rennen

Kapuzinerstraße 36, 4020 Linz

Marktplatz 9, 4100 Ottensheim

rungen wird mittels Stromgenera-

aller Zeiten. Ein halbes Jahr lang fah-

Wie auch die Wiener und Grazer

Im öffentlich zugänglichen Radamt

tor-Fahrrädern vom Publikum selber

ren die Teilnehmer umher um sich

betreiben die Linzer als freies Kol-

in Ottensheim nahe Linz können

produziert.

an den, am Blog gezeigten, gesuchten

lektiv eine Fahrrad-Küche genannte

Fahrräder repariert, zerlegt oder neue

Im Wiener Stadtgebiet. Vorführun-

Stellen zu »taggen«, um so ihr Wis-

Selbsthilfewerkstatt, wo man für eine

konstruiert werden. Da kein kom-

gen werden auf dem Blog bekannt

sen über alle Winkel und Nischen der

freie Spende aus dem großen Ersatz-

merzielles Interesse besteht, müssen

gegeben.

Stadt zu beweisen. Mehr zum Mitma-

teillager und dem Wissen der Helfer

lediglich die anfallenden Material-

chen als zum Zuschauen.

vor Ort schöpfen kann.

kosten gedeckt werden.

Fahrradküche Graz www.combinesch.com Schießstattgasse 40, 8010 Graz Mittels Spenden finanzierte Selbsthilfe-Werkstatt und Basislager der Rennradkulturgruppe Velocombinat. Freiraum für Eigenzwecke, der laut Combinesch ist, was man daraus/da-

Bikepolo Linz

rin macht.

www.linz.bikepolo.at unter der A7 Mühlkreisautobahn-Do-

Styrian Sprint Shop

Altbaurad Kriterium

www.styrian-sprint-shop.at

www.altbauradkriterium.com

Critical Mass Linz

Jeden Sonntag.

Plüddemanngasse 39/2, 8010 Graz

Mehr oder minder private bis gehei-

www.criticalmass.at

Zeit wird am Blog bekannt gegeben.

Grazer Verein zur Förderung der

me Rennserie, ausgetragen in Grazer

Abfahrtsort: Hauptplatz, 4020 Linz

Nicht ganz so regelmäßig wie in

Fahrradkultur, beherbergt im – als

Wohnungen und Lokalitäten. Richtig

Auch in Linz fährt man jeden letzten

Wien oder Graz wird in Linz trai-

Wohnzimmer und Werkstatt beti-

gelesen – IN !!!

Freitag im Monat zuvielt als Fahrrad-

niert, dennoch belebt und bereichert

telten - eigenen Veranstaltungsraum

Geschlossene Gesellschaft, dennoch

wolke umher, um den an die Autos

das dritte Team die österreichische

Münze7 eine Goldsprint-Anlage.

halb öffentlich ;)

verlorenen Raum zurück zu erobern.

Radpolo-Szene ungemein.

naubrücke am linken Donauufer


52 Kids

Das leichteste Kinderrad der Welt! nur 5,6 kg

Alley Runner

B e lt e r 1 6

Alter: 2–5 Jahre vorgeschlagene Höhe: 97 cm

Alter: 3,5–6 Jahre

Sitzhöhe: 35–50 cm

vorgeschlagene Höhe: 100 cm

Gewicht: 3,3 kg

Innenbein-Höhe: 45 cm

Reifen: 12 Zoll

Sitzhöhe: 47–62 cm

€ 199,-

Gewicht: 5,6 kg Reifen: 16 Zoll

€ 349,-

Spherovelo Juno Alter: 1–2,5 Jahre Sitzhöhe: 17,5–22,5 cm Mit Zusatzrädern für stabilen Halt, die man abmontieren kann.

€ 89,-

Evo 14

Classic 12

Lite 12

Alter: 3,5–5,5 Jahre • vorgeschlagene Höhe: 100 cm • Innenbein-Höhe: 40 cm • Sitzhöhe:

Alter: 2–4,5 Jahre • vorgeschlagene Höhe: 90 cm • Innenbein-Höhe: 33,5 cm • Sitzhöhe:

Alter: 1,5–3,5 Jahre • vorgeschlagene Höhe: 85 cm • Innenbein-Höhe: 33 cm • Sitzhöhe:

38–46,5 cm • Gewicht: 5 kg • Reifen: 14 Zoll

30,5–39 cm • Vordernreifen: 14 Zoll • Hinterreifen: 12,5 Zoll

17,5–22,5 cm • Gewicht: 3,25 kg • Reifen: 12,5 Zoll

€ 179,-

€ 165,-

€ 145,-


Kids

SPECIALIZED HOTROCK 24 XC BOYS

TREK MT 220 Girls

DER ROBUSTE RAHMEN AUS A1 PREMIUM ALUMINIUM, KINDERGERECHTE KOMPONENTEN, DIE 50-MM-FE-

PASST AUF ANHIEB UND WÄCHST MIT DEM FAHRER MIT RAHMEN AUS ALPHA SILVER ALUMINUM SIND

DERGABEL UND EINE BREITE ÜBERSETZUNGSSPANNE MACHEN DAS HOTROCK 24 21-SPEED BEREIT FÜR

LEICHT UND KORROSIONSBESTÄNDIG • EINSTELLBARE KURBELARMLÄNGE: ZUM ANPASSEN DER PEDAL-

JEDEN TRAIL.

POSITION ANS WACHSTUM DER KLEINEN FAHRER

€ 339,–

€ 349,–

SPECIALIZED HOTROCK 20 6-SPEED BOYS SEIN GERINGES GEWICHT, DIE NIEDRIGE ÜBERSTANDSHÖHE UND FUNKTIONELLE, KINDERGERECHTE KOMPONENTEN MACHEN DAS HOTROCK ZUM IDEALEN EINSTEIGER-BIKE MIT SCHALTUNG. UND IM GELÄNDE SORGT DIE 40-MM-FEDERGABEL FÜR KOMFORT UND SICHERHEIT.

€ 299,–

SPECIALIZED HOTROCK 16 COASTER BOYS OB ALS ERSTES BIKE ODER WENN EIN KLEINER BIKER SEINEM 12“-MODELL ENTWACHSEN IST – DAS COASTERBOY 16 BEGEISTERT ELTERN DURCH ROBUSTHEIT PLUS SCHNELLEN LERN-ERFOLG. UND SEINE KLEINEN FAHRER DURCH DAS ATTRAKTIVE DESIGN UND DIE GROSSEN RÄDER.

€ 199,–

TREK MT 60 Girl‘s PASST AUF ANHIEB UND WÄCHST MIT DEM FAHRER MIT • RAHMEN AUS ALPHA SILVER ALUMINUM SIND LEICHT UND KORROSIONSBESTÄNDIG • EINSTELLBARE KURBELARMLÄNGE: ZUM ANPASSEN DER PEDALPOSITION ANS WACHSTUM DER KLEINEN FAHRER

€ 299,–

TREK Jet 16 PASST AUF ANHIEB UND WÄCHST MIT DEM FAHRER MIT • RAHMEN AUS HI-TEN-STAHL • FUN FACTOR-SCHUTZBLECHE, -NUMMERNTAFELN (BOY’S), KORB UND FRANSEN (GIRL’S) PLUS SCHUTZPOLSTER • TREK-STÜTZR.DER – FÜR SUPER-SICHERE UNTERSTÜTZUNG IN DER ERSTEN LERNPHASE

€ 199,–

SPECIALIZED HOTROCK 12 COASTER BOY WENN ES ZEIT IST FÜR DEN UMSTIEG VOM LAUF- ZUM FAHRRAD, VERSPRICHT DAS HOTROCK 12“ EXTRA VIEL SPASS, SCHNELLEN LERNERFOLG … UND MACHT LUST AUF EIN LEBEN AUF ZWEI RÄDERN.

€ 179,-

53

SPECIALIZED HOTWALK 12 DIE EINFACHSTE METHODE FÜR DIE LIEBEN KLEINEN, GLEICHGEWICHT UND ERSTES FAHRKÖNNEN ZU ERLERNEN … UM EINES TAGES SELBER IN DIE PEDALE ZU TRETEN.

€ 149,–


54 Kids

Chariot CX CTS Darf es etwas Luxus sein? Der CX bietet alles was auch den Cougar auszeichnet und zusätzlich noch einiges mehr. Mit den Scheibenbremsen an den Hinterrädern lässt er sich auch beim Inline-Skaten verwenden. Die komplett abnehmbaren Seitenscheiben sorgen für noch bessere Belüftung im Sommer, eine herausnehmbare Fussmatte und die integrierte Sitzstütze bieten zusätzlichen Komfort. Wie der Cougar ist auch der CX als Einoder Zweisitzer erhältlich. Chariot CX 1

€ 999,-

Chariot CX 2

€ 1099,-

Croozer Kid Der Croozer Kid - als Kid 1 für ein oder als Kid 2 für zwei Kinder Chariot Cougar CTS - ist der ideale Fahrradanhänger für alle, die preisgünstig und unDer Cougar hat sich weltweit zum kompliziert mobil sei wollen. Die Renner entwickelt. Schnittiges Fahrraddeichsel mit Kupplungen Design, tiefer Schwerpunkt und für 2 Fahrräder ist automatisch die patentierte, verstellbare Fededabei, genauso wie ein Buggyrad rung machen ihn zum perfekten zur Umrüstung in einen KinderwaGerät für sportliche Eltern. Er wird gen und ein grosses Jogger-Frontebenso gerne als Fahrradanhänrad zum Laufen und für unebenes ger wie zum Joggen verwendet, im Gelände. Der Croozer Kid lässt sich Winter lässt er sich mit dem Skiset für Transport und Lagerung zuauch zum Langlaufen verwenden. sammenfalten. Ein Kombiverdeck Der Cougar 2 bietet zwei Kindern hält Insekten und schlechtes WetPlatz, für nur ein Kind - mit entter draussen, ihre Kinder und das sprechend geringerer Breite - ist der grosse Gepäckfach hinter dem Sitz Cougar 1 die richtige Wahl. bleiben trocken. Chariot Cougar 1

€ 769,-

Chariot Cougar 2

€ 869,-

Croozer Kid for 1

€ 449,-

Croozer Kid for 2

€ 499,-


Zubehör BOOMER

55

FROG STROBE

1 LED, 4 Funktionen,flexibler Siliconkörper, wassergeschützt, Schnellmontagesystem, für vorne und hinten, verschiedene modische Farben,

1 LED, 4 Funktionen,flexibler Silicon-

€ 25,95

körper, wassergeschützt, Schnellmontagesystem, für vorne und hinten, verschiedene modische Farben, inkl.

BOOMER USB

Batterien.

€ 11,95

wie oben, jedoch mit integriertem USB-Stick in schwarz oder weiß

€ 39,95

SET weiß/rot

€ 21,95

Batterielicht Blinder-1 Die wiederaufladbare LED-Leuchte mit Alugehäuse und 5 Funktionen ist 100% wasserdicht, nur 15 Gramm

N EU

leicht und werkzeugfrei am Lenker, der Sattelstütze oder am Rahmen durch ein flexibles Silikonband (22–32mm) mit Kunststoffclip zu befestigen. Aufladen lässt sich die Blinder über einen integrierten USB-Stecker mit Kontrollleuchte. Größe: 28x28x10 mm (ohne Gurt)

€ 25,95

Batterielicht Blinder-4V Die wiederaufladbare LED-Leuchte mit Alugehäuse und 5 Funktionen ist 100% wasserdicht, nur 35 Gramm leicht und werkzeugfrei an der Sattelstütze oder am Rahmen durch ein flexibles Silikonband (22–35mm) mit Edelstahlverschluss zu befestigen. Aufladen lässt sich die Blinder über einen integrierten USB-Stecker mit

N EU

Batterielicht Blinder Die wiederaufladbare LED-Leuchte mit Alugehäuse und 4 Funktionen ist 100 % wasserdicht, nur 39 Gramm leicht und werkzeugfrei am Lenker, der Sattelstütze oder am Rahmen durch ein flexibles Silikonband (22–35mm) mit Edelstahlverschluss zu befestigen. Aufladen lässt sich die Blinder über einen integrierten USB-Stecker mit Kontrollleuchte.

Kontrollleuchte. Größe: 42x42x20 mm (ohne Gurt)

€ 39,90

€ 39,95

N EU

CLASSIC™ Men´s Bike

OCTANE 18X™ Multi-Sport

Trinksystem für ambitionierte Sportler.

Genug Stauraum für ganztägige Touren.

2,0 l oder 3,0 l Antidote Reservoir, extern zu befüllen. Mit kleiner Reißverschlusstasche und

3 l Antidote inkl. Dryer Arms und QuickLink • MP3-Player-Tasche mit wetterfestem

Reflektoren. 2 l, schwarz, weiß/schwarz

Reißverschluss • AirDirector-Rückensystem • Packvolumen 13,5 l/18 l • Farben:

€ 54,95

schwarz, blau/silber

€ 109,95

N EU

CHARGE 10 LR™ Men´s CHARGE™ Men´s Mountain Bike Mountain Bike Ultralight Ultralight Der ultraleichte Trinkrucksack für 2 Stunden

M.U.L.E.® NV Men´s Mountain Bike Die schmale Packung für 3+ Stunden All-Terrain-Aktion bei jedem Wetter.

Ein leichtes Trinksystem für MTB Rennen.

Mountainbiken.

3 l Antidote inkl. Dryer Arms und QuickLink • ultraleichter Rucksack mit kompakten Fächern •

2 l Antidote LUMBAR Reservoir • ultraleichter Rucksack mit kompakten Fächern • perfekt am

Reißverschluss • integrierte Regenschutzhülle und separates Helmfach • Packvolumen: 12 l •

optimale Luftzirkulation • Packvolumen 11,5 l • Farbe: torf, blau

Körper zu positionieren • Packvolumen 8 l • Farbe: schwarz

Farben: schwarz, grün

€ 109,95

€ 99,95

€ 119,95

3 l Antidote inkl. Dryer Arms und QuickLink • leicht zugängliche MP3-Tasche mit wetterfestem


56 Zubehör Rocket Ron Der Traum der Racer wird wahr. Unglaublich viel Grip bei extrem wenig Gewicht, mit Pace Star-Triple-Compound, TL Ready, als Performance, Snake Skin und UST Version erhältlich. Dimensionen 26 x 1.85 bis 26 x 2.4 und 29 x 2.25.

€ 30,90 € 54,90

Performance Evolution Line ab

ALL MOUNTAIN/ ENDURO Hans Dampf Racing Ralph

Für den perfekten Trailride. Das Profil funktioniert in jeder Situation und jedem Gelände absolut souverän. Erhältlich in den Dimensionen 26 x 2.35 als Evolution Line und Performance Line

Echte Rennfahrer wollen immer besser und schneller werden. Mit Pace Star-Triple-Compound, TL Ready, als Performance, Evo- und UST-Version. In der Evo-Version mit Snake-Skin und als Double-Defense für mehr Sicherheit erhältlich. Dimensionen von 26 x 2.1 bis 26 x 2.4, 29 x 2.1 bis 29 x 2.35.

sowie in 29 x 2.35 als Evolution Line.

€ 30,90 € 54,90

Performance Line Evolution Line

Performance Line Evolution Line ab Racing Ralph HT (Schlauchreifen)

€ 30,90 € 54,90 € 84,90

Nobby Nic Eine Klasse für sich. Mit Pace Star-Triple-Compound, TL Ready, als Performance, Evo- und UST-Version. In der Evo-Version mit Snake-Skin und als Double-Defense für mehr Sicherheit erhältlich. Dimensionen von 26 x 2.1 bis 26 x 2.4 und 29 x 2.25 bis 29 x 2.35.

€ 30,90 € 49,90

Performance Line Evolution Line ab AUCH IN SILVER

MOUNTAIN KING II Der neue Regent! Superbe Bremstraktion und optimale Seitenführung garantieren sagenhaften Grip in jedem Gelände. Erhältlich in Standard-, Protection-, Supersonicund Tubelessversion in den Dimensionen 26 x 2.2 und 26 x 2.4. ab

€ 20,90

MUD KING DH Let´s get dirty! Wenn andere Reifen am Limit sind, zeigt der neue MUD KING seine Krallen. Gewicht 1100 g in der Dimension 26 x 2.3

€ 74,90

X-KING

DER KAISER

Das Allroundgenie! Hervorragende Abrolleigenschaften, zuverlässiger Grip, nur 430 g (Supersonic). Trotz ausgeprägter

Im Wettkampf stützt er auf felsigen, schlammigen, wurzel-

Stollen rollt er extrem geschmeidig und leise ab. Dimensio-

bewehrten Pisten die Anstrengung und die Hoffnung seiner

nen: 26 x 2.0 nur Supersonic, 26 x 2.2, 29 x 2.2, 26 x 2.4 und

Piloten. Der Wald ist sein Palast!Gewicht ab 1200 g in der

29 x 2.4. Als Standard-, Race Sport-, Protection-, Supersonic-

Dimension 26 x 2.5.

ab

NEU

€ 20,90

RACE KING Weltmeister! Minimaler Rollwiderstand und bester Grip. Erhältlich als Standard-, Protection-, Race Sport- oder Tubelessversion in den Dimensionen 26 x 2.0, 29 x 2.0, 26 x 2.2 und 29 x 2.2. ab

€ 20,90

diese Modelle sind auch als 29er erhältlich!

und Tubelessversion erhältlich.

ab

€ 42,90


57

NE

U

Zubehör

Scheinwerfer Super Drive XL Lampe aus CNC-Aluminium mit höchster Wasserbeständigkeit, schafft 500 Lumen. Mit aufladbarem Lithium-Ionen-Akku, intelligentem Power

U

Indicator, USB-Kabel für Computer und Netzsteckdose geeignet, Kunst-

NE

stoffhalter. Auch in Hartbox mit Helmhalter und Ersatzakku erhältlich. Leistung: High - 500 lm, Medium - 350 lm, Low - 175 lm Farben: silber, schwarz

Scheinwerfer Mega Drive

Super Drive XL Die ultimative Lampe aus CNC-Aluminium mit höchster Wasserbeständigkeit, schafft unglaubliche 1000 Lumen. Mit aufladbarem Lithium-Ionen-Akku,

Super Drive XL Box

€ 119,99 € 139,99

USBKabel für Computer und Netzsteckdose geeignet, Kunststoffhalter. Auch in Hartbox mit Aluhalter und Ersatzakku erhältlich. Leistung: High - 1000 lm,

Mega Drive Box

€ 189,99 € 229,99

Scheinwerfer Mini Drive XL

NE

Mega Drive schwarz

U

Medium - 500 lm, Low - 200 lm

Mit neuem Design, aus CNC-Aluminium mit höchster Wasserbeständigkeit, schafft 200 Lumen. Mit aufladbarem Lithium-Ionen-Akku, intelligentem Power Indicator, USB-Kabel für Computer und Netzsteckdose geeignet, Kunststoffhalter. Auch in Hartbox mit Helmhalter und Ersatzakku erhältlich. Leistung: High - 200 lm, Medium -

Mini Drive XL

NE

Scheinwerfer Power Drive XL

U

100 lm, Low - 50 lm Farben: silber, schwarz

Mini Drive XL Box

€ 69,99 € 89,99

Lampe aus CNC-Aluminium mit höchster Wasserbeständigkeit, schafft 400 Lumen. Mit aufladbaren Lithium-Ionen-Akkus, intelligentem Power Indicator, USB-Kabel für Computer und Netzsteckdose geeignet, Kunststoffhalter. Auch in Hartbox mit Helmhalter und Ersatzakku erhältlich (nur schwarz).Leistung: High - 400 lm, Medium - 250 lm, Low - 125 lm. Farben: silber, schwarz Power Drive XL Power Drive XL Box

€ 99,99 € 119,99

Femto Drive Kompakte Leuchte mit CNC-Aluminium-Gehäuse und höchster Wasserbeständigkeit, Dauerlicht und 4 Blinkmodi. Werkzeugfreie Montage, inkl. 2 x CR2032. Femto Drive Set Femto Drive Scheinwerfer Femto Drive Rücklicht

€ 26,99 € 14,99 € 14,99

CNC Floor Drive HP

ALLOY DIRT Floor Drive HV

CARBON MICRO PRESSURE Drive HP FLOOR Drive HVG

ALLOY DRIVE CFH HV

Die ultimative Hight Pressure Pumpe ist CNC gefräst,

Bei dieser Hight Volume Pumpe sind der Körper, Fuß

Carbon Minipumpe speziell für Rennrad Reifen in

CNC gefräste Minipump mit Standfuß und Manometer.

CNC gefräste Minipumpe mit Schlauch für CO2

Sehr gut für Rennrad Reifen geeignet. Die Pumpe ist

CNC gefräst und die Stange aus Stahl. Der Griff ist aus

kompakter Größe zb. für die Trikottasche. Mit ABS Flex

Mit ABS Flip Chuck, 60 cm Schlauch für SCL- und

Patronen. Nicht kompatibel mit ABS. Inkl. einer 16g

extrem leicht und wird mit dem neuen ABS Flip Chuck

dunklem Holz. Sehr gut für MTB Reifen geeignet. Die

Schlauch. Bis 8,3 bar. Inkl. Halterung. Medium – Länge:

AV Ventil. Bis 6,2 bar, inkl. Halterung. silber – Länge:

CO2 Patrone und Halter für Flaschenhaltermontage.

ausgeliefert. Passend für SCLund AC Ventil, inkl. Speed

Pumpe wird mit dem neuen ABS Flip Chuck ausgeliefert.

216mm, Gewicht: 82g Small – Länge: 170mm, Gewicht:

300mm, Gewicht: 225g

Für SCL- und AV Ventil. Bis 6,2 bar. silber –Länge:

Chuck für Scheibenräder. Bis 15bar, 130 cm Schlauch,

Passend für SCL und AC Ventil. Bis 4,6 bar, 130 cm

72g

mit Manometer. Farben: silber, blau, rot, gold

Schlauch, mit Manometer. Farbe: silber

€ 99,90

€ 79,90

€ 69,90

185mm, Gewicht: 126g

€ 49,90

€ 54,90


58 Zubehör HYBRIDROCKET MT MTB-Pumpe für Marathon-Wettkampf. CO2- oder Handbetrieb per ausziehbarem Schlauch.

€ 49,95

Micro AirBooster Kleiner und leichter geht‘s nicht. Ventilaufsatz für CO2Kartuschen, nur 15 Gramm.

€ 21,95

RACEROCKET HP Die Rennradpumpe füllt Hochdruckreifen schnell und zuverlässig. Aluminium-Körper mit gummiertem Komfort-Griff. Mit dem patentierten SmartHead-Drehkopf ist die RaceRocket HP für Prestaund Schrader-Ventile geeignet.

€ 29,95

JOEBLOW SPORT Eine der meistverkauften Standpumpen der Welt. Aus gutem Grund. 2009 mit sportlichem Facelift und optimierten Features.

€ 39,95

RACEROCKET MT

MINI 20 PRO 20 Profitools aus gehärtetem Wergzeugstahl. Minimale 7,5 Gramm pro Funktion. Integrierter Cromoly-Stahl-Guss Kettennieter. Die hochfest geschmiedete Metalllegierung des Körpers ist optimal für höchste Anzugs-Drehmomente geeignet.

MTB Version der verkaufsstarken RaceRocket Serie. Aluminium-Körper mit gummiertem Komfort-Griff. Durch den vergrößerten Zylinder-Durchmesser wird mehr Luft pro Hub in die Pneus gedrückt. Mit patentiertem SmartHead-Drehkopf für Presta- und Schrader-Ventile.

€ 33,95

€ 31,95

ALIEN™ 2 Vielfach preisgekrönt. 26 Funktionen.

€ 39,95

MINI 9 PRO Ultraleicht und kompakt konstruierter Body fasst 9 Profitools aus gehärtetem Werkzeugstahl. Die hochfest geschmiedete Metalllegierung des Körpers ist optimal für höchste Anzugs-Drehmomente geeignet. Profiqualität auf kleinstem Raum.

€ 19,95

MINI 9 MT Das beliebte Mini 9 im MTB-Spec. Alle gängigen Torx-Vielzahnschlüssel sind mit an Bord.

€ 17,95

HEXUS 2™ Der Preisgekrönte Hexus hat sich weiterentwickelt. Mit stabilem Werkzeugmaterial. 16 überlebenswichtige Funktionen für Rennrad und MTB zum Hammerpreis!

€ 22,95

MINI 18 PRO Ultraleichtes, einteiliges Faltwerkzeug. 18 Funktionen. Eloxierter, kaltgeschmiedeter Alu-Körper.

€ 28,95

FLYPAPER GLUELESS PATCH KIT Schneller, sauberer und einfacher als herkömmliche Flicken. Selbstklebend und kompatibel zu Hochdruck- Rennrad- und großvolumigen MTB-Schläuchen. (20 Kits)

€ 2,95


Zubehör

59

TRI DRYPACK Die wasserdichte Version der erfolgreichen TriBag. Energieriegel, Gels oder das Handy – alles in Griffweite.

€ 24,95

RIDECASE Karten-Apps, Videokamera oder Musik. Sicher und passgenau am Lenker befestigt.

€ 39,95

DRYBAG FÜR IPHONE® Wasserdichte Tasche für das iPhone®. Montage am Vorbau durch QuickClick™ - jetzt auch in weiß.

€ 24,95

AERO WEDGE PACK STRAP (4 SIZES) Schlankes Design, speziell für sportliche Sättel. Doppel-Riemenbefestigung mit Klick-Verschluss.

€ 14,95 - € 22,95

WHITELITE II Minischeinwerfer mit 3 LED im Kunststoffgehäuse, mit integrierter Lenkerbefestigung.

€ 16,95

WEDGE BAG II LARGE / SMALL

Das Update der regulären Topeak Wedge Pack. Inklusive eingebauter Regenhülle. Mit dem F25 QuickClick™ Halter wird die Befestigung zum Kinderspiel.

€ 22,95 / € 16,95

DEFENDER™ M1 / M2 Kompatibel zu Manitou Gabeln. Sekundenschnelle Montage und Demontage.

M1 € 15,95 M2 € 19,95


60 Zubehör

TRUNKBAG DXP STRAP Die bewährten TrunkBags gibt es in einer zusätzlichen Version mit Klettbändern zur Montage an jedem Gepäckträger. Die Tasche lässt sich per Vario-Deckeltasche und zwei ausklappbaren Seitentaschen auf ein Maximal-Volumen von 22,6 Litern vergrößern.

€ 89,95

PANNIER DRYBAG DX High-End Gepäcktasche für längere Touren. Geräumiges Volumen und wasserdicht. Sekundenschnell, sicher befestigt.

JOURNEY TRAILER UND DRYBAG

€ 89,95

TRUNKBAG EX STRAP Die Economy Variante mit Klettbändern zur Montage an jedem Gepäckträger. Mit großem Hauptfach und zwei Seitenfächern.

Für das ganz große Gepäck, auf dem Wochenmarkt oder auf der Weltreise. Der leichte, elegante Twin-Spar Rahmen hält den Anhänger gleichmäßig und stabil im Gleichgewicht. Durch die SideLock Halterung lässt sich der Trailer einfach ab- oder mittels zusätzlicher Halterung an ein zweites Rad ankoppeln. Die integrierte, herausnehmbare 65,3 Liter DryBag-Tasche ist wasserdicht und eignet sich perfekt zum Einkaufen.

€ 54,95

€ 369,95

JOKER 440

DRY LUBE

Beseitigt Quietschen, unterkriecht Wasser, schützt vor Korrosion, wirkt dielektrisch, reinigt und pflegt Metalle und Kunststoff. Vollsynthetisch.

Kettenschmiermittel trocken. Staub und Schmutz abweisendes, biologisch abbaubares Kettenschmiermittel für die Schmierung bei trockenen, staubigen Bedingungen.

€ 15,95

65 ml € 8,95

BIKE CLEANING KIT Motorex Top-Produkte im attraktiven Set! Die ideale Pflege nach einer aktiven Biketour.

WET LUBE

BIKE SHINE

Kettenschmiermittel nass. Langzeithaftung, stark wasserabweisend und biologisch abbaubar.

Ein spezieller Spray, der dem Fahrrad hohen Glanz verleiht und Farben auffrischt. Schützt und konserviert.

€ 39,95

BIKE CLEAN

€ 14,95

EASY CLEAN

Lösungsmittelfreier, biologisch rasch abbaubarer gelartiger Reiniger, spe-ziell für stark verschmutzte Fahrräder.

Hochaktiver Kettenreiniger. Dringt in kleinste Zwischenräume, trocknet rückstandsfrei und wirkt antikorrosiv.

€ 9,95

ab € 9,45

AB € 8,95


61

Zubehör SM3 PRO CARBON

GP1

GA1 EVO

GS2

Superleichtes Topmodell des Profi-Weltcupteams. Flexoptimierte Car-

Die Griffe der GP1-Serie bieten ein Maximum an Komfort und bestmög-

Der neue „Gasgriff“ der Ergon Factory Rider Profis. Eine Ausführung. Fünf

Mit winkelverstellbarem 3-Finger-Barend aus GFK-Composite. Durch gum-

bon-Composite Sitzschale. Super leichtes Sattel-Gestell aus 100%

liche Druckverteilung. In Größe und Form auf eine kleine bis mittelgroße

angesagte Farben. Das Gewicht der stabilen Außenklemmung aus Verbund-

mierten Griffflächen, ebenfalls aus DirectControl-Leichtbaugummi, bietet

Sicht-Carbon-Composite. Reibungsreduzierende Silikon-Gleitflanken. An-

Hand (Größe S: 6,5 - 8,5 – besonders geeignet für Frauen), sowie auf eine

faserwerkstoff konnte weiter reduziert, die Dämpfungseigenschaften ge-

das Barend erhöhte Griffigkeit.

schmiegsame, atmungsaktive Lorica®-Microfaser-Sitzfläche mit pflege-

mittelgroße bis große Hand (Größe L: 8,5 - 10,5) abgestimmt. Geschmie-

genüber dem Vorgängermodell deutlich optimiert werden. Style im Detail:

leichter Lederhaptik, Heck mit Alcantara-Bezug. Erhältlich mit unterschied-

deter Alu-Klemmring für schnelle und verdrehsichere Montage. Einstellung

Der Innenkern im markanten Ergon grün. Kompatibel mit Carbonkern.

lichen Sitzbreiten in den Größen S und L.

des individuellen Handauflagewinkels durch einfaches Drehen des Griffs

€ 179,95

möglich..

€ 59,95

€ 24,95

€ 29,95

GP1 BIOKORK Der GP1 BioKork bietet wie alle Griffe der Ergon Performance Comfort Serie bestmögliche Ergonomie für Hände und Handgelenke. Kork ist von Natur aus antibakteriell, antiallergisch und deshalb besonders hautfreundlich. Es besitzt sehr gute Dämpfungseigenschaften und ist aufgrund der geringen Dichte sehr leicht. Der Griffkörper besteht aus 40% Kork. Er stammt aus biologisch zertifiziertem Anbau in Portugal und erfüllt strenge ökologische Richtlinien. Alle Teile des Griffs sind konsequent unter Gesichtspunkten ökologischer Nachhaltigkeit gefertigt. Im Innenträger werden 40% des Kunststoffs durch Grasfasern ersetzt. In der Handballenauflage wurde Mineralöl durch nachwachsende Pflanzenöle ersetzt. Die Griffklemme besteht aus 100% recyclingfähigem Aluminium. Der BioKork-Griff ist Resultat der Ergon Initiative „GreenLab“. 2011 auch für Drehgriffschaltungen verfügbar.

SM3 PRO CARBON MONOLINK®

€ 39,95

Mit Monolink®-Sitzrail aus Carbon-Composite für größtmöglichen Verstellbereich des Sattels.

GP2

€ 169,95

Der GP2 ist das Nachfolgemodell der erfolgreichen GC2 Griff-Serie. Das neue 2-Finger-GFK Barend liefert durch seine gummierte Seitentextur verbesserte Griffigkeit und wurde nochmals ergonomisch optimiert. Hörnchen

BX1

und Griffkörper sind unabhängig voneinander im Winkel einstellbar zur Anpassung an die individuelle Sitzposition und den Fahrstil.

Extra leichter Mountainbike-Rucksack. Durch die innovative Lastkompres-

€ 39,95

sion über das Tragesystem wird das mitgeführte Equipment stets körpernah und stabil transportiert. Das Tragesystem richtet sich selbst am Körper aus und ist nochmals leichter durch die fixierte Rückenverstellung. Super leichter Rippstop-Nylon. Wasserabweisende Reißverschlüsse. Der sport-

PROFI-TIPP

liche Rucksack bietet 7 Liter Volumen und enthält neben dem Hauptfach cher. Für Fahrten bei Dunkelheit sorgen integrierte HiLumen Reflektorein-

Custom Fit MTB-Profi-Wettkampfschuh Custom Fit-Oberteil und Ein-

sätze für mehr Sicherheit.

legesohle, passt sich wie ein Maßschuh individuell der Fußform an.

€ 79,95

Ultrafeste Versteifungsplatte aus UD-Carbon mit abgestimmter Flexibilität im Fersenbereich, austauschbare Stollen, Obermaterial aus ge-

SH-XC60

NEU

CLICK´R - SH-CT70 Komfortschuh für Vergnügungsradsport Komfort auf und aus dem Fahrrad. Dehnungsresistentes feines Netzgewebe, sicher abstützende Seitenteile, EVA-Mittelsohle für großen Gehkomfort, Schnür- und Klettverschluss, optimiert für Click‘R-Pedale. Gewicht: 680 g bei Gr. 40 Größen: 38-48 Ideal in Kombination mit Shimano CLICK´R-Pedale PD-T700.

HX2

SH-M315

ein Trinkblasenfach, eine Fronttasche und einige weitere Organisationsfä-

schmeidigem leichten Rovenica®-Synthetikleder, rutschhemmendes Futter im Fersenbereich, exakt justierbarer Ratschenverschluss und

Wettkampf-MTB-Schuh Carbonfaserverstärkte Laufprofilsohle mit

doppelt versetzte Klettverschlüsse für bequemen Sitz und optimale

auswechselbaren Stollen, Oberteil aus robustem Kunstleder, Innen-

Funktion. Größen: 39 - 48, auch in breiteren Zwischengrößen erhält-

sohlen mit verbessertem Profil für biomechanische Abstützung, fein-

lich. Gewicht per Paar (Größe 40): 686 g Empfohlenes Pedal: PDM980,

einstellbarer Schnallenverschluss und zwei Klettverschlüsse für be-

PDM985

quemen Sitz und optimale Funktion. Größen: 39 - 48 Gewicht per Paar

€ 369,95

(Größe 40): 665 g Empfohlene Pedale: PDM780

Der HX2 Langfingerhandschuh ist besonders enganliegend und superleicht. In Material und Schnitt besonders geeignet für die Verwendung mit Griffen der Racing Serie. Silikon-Versteifungen geben der Konstruktion eine besonders hohe Verdrehsicherheit. Die dünne Polsterung liefert ein sehr direktes Feedback zum Untergrund und bietet bessere Kontrolle. Für eine optimale Verwendung ist der Handschuh anatomisch vorgeformt. Durch die intelligente Schnittführung sind Nähte an den Fingern nicht zu spüren.

€ 39,95

€ 219,95 NEU

€ 99,95

Touring PD-T700 CLICK´R Concept Viel leichtere Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten. • Einstieg 60 % leichter wie SPD • Ausstieg 50 % leichter wie SPD • beidseitiger Einstiegkäfig

€ 84,95 PD-T780 XT Touring-KombipedalVerbindet die Effizienz eines SPD-Pedals mit der Praktikabilität eines Plattformpedals, integrierte Reflektoren, einstellbare Auslösehärte, gedichtete Kompaktlagerung. Gewicht per Paar: 392 g

PD-M780 XT Cross Country Wettkampfpedal. Verbesserter Kontakt zwischen Pe-

PD-M785 XT Trail-Wettkampfpedal. Verbesserter Kontakt zwischen Pedal und Schuh gegenüber dem Vorgängermodell PDM770, integrierter Käfig für Stabilität und Kontrolle, robuste Haltekrallen für sauberen und glatten Aus- und Einstieg, einstellbare Auslösehärte, doppelseitige SPD-Bindung, gedichtete Kompaktlagerung. Gewicht per Paar: 408 g

€ 89,95

dal und Schuh gegenüber dem Vorgängermodell PDM770, versetzte Bindungen mit schmutzabweisendem Design, robuste Haltekrallen für sauberen und glatten Aus- und Einstieg, einstellbare Auslösehärte, doppelseitige SPD-Bindung, gedichtete Kompaktlagerung. Gewicht per Paar: 343 g

€ 84,95

€ 84,95


62 Lift Off


Laufr채der

63

www.panchowheels.com

pancho-laufradkonfig3-print.indd 1

03.02.12 14:32


64 Zubehör ALLE COMPUTER SIND PC-TAUGLICH!

BC 14.12 Alti

BC 2209 TARGA

ROX 9.1

Das erste Basismodell der SIGMA SPORT Topline nun mit 14 Funkti-

Speziell für die Ansprüche von Mountainbikern. Das Multifunktionsge-

Kabelloser Top-Computer mit GHOST RACE Funktion, einstellbare Fa-

onen, darunter 5 Höhenmess-Funktionen. Ein Muss für alle, die hoch

rät für Höhe, Geschwindigkeit, Puls und Temperatur. Dank 4 ergono-

voriten, Logbuchfunktion,Datenauswertung und Einstellung über den

hinauf und dabei die klassischen Rad-Funktionen im Auge behalten

mischer und gut erreichbarer Tasten ist der Computer für den Biker

PC, komplett inkl. Geschwindigkeits-, Trittfrequenzsensor, Textil-Brust-

wollen. Definierte, feste Starthöhe programmierbar und einfach abruf-

einfach zu bedienen. Optional kann der Trittfrequenzsender ange-

gurt, Dockingstation und SIGMA DATA CENTER Software.Mehr Info

bar, gibt die gefahrenen Höhenmeter einer Tagestour an, Display mit

schlossen werden.

unter www.sigma-rox.com.

Hintergrundbeleuchtung, einmal aktiviert per Knopfdruck zuschaltbar.

€ 109,95

€ 199,95

NEU

€ 49,95

POWERLED EVO PRO

ROADSTER / CUBERIDER SET PAVA / HIRO KOMPLETTSET

Robustes Aluminiumgehäuse, hohe Leuchtkraft, (900 Lumen), 4

High Power-LED Lampe 16 Lux, mit einer Leuchtweite von 25 m.

Frontlicht in neuer Optik mit einer 25 Lux starken Halogenlampe,

Leuchtstärken, Leuchtdauer von 3 h bis 11 h je nach Modus, wasser-

Leuchtdauer bis 20 h. Komplett mit Cuberider II Rücklicht und Bat-

integrierte Ladebuchse, mit einer maximalen Leuchtdauer von 40 h.

dicht, werkzeugfreie Klickmontage, inkl. IION - Akku, Ladegerät und

terien.

Rücklicht mit 1 Hochleistungs-LED, bis 60 h Leuchtdauer. Front- bzw.

Helmhalterung.

€ 32,95

Rücklicht mit 2-stufigem Batterieindikator, werkzeugfreie Montage,

€ 189,95

wasserdicht. Inklusive Ladegerät, 4 AA-Akkus 1500 mAh und 2 N-Batterien, für den Straßenverkehr zugelassen.

€ 99,95

D I E K L A S S I S C H E R A D R U N D FA H R T I M W E I N V I E R T E L

> > J E T Z T S TA R T P L AT Z S I C H E R N < < www.inveloveritas.at

Impressum: ARGE in velo veritas


Zubehör

65

RADEL DEL OTTO LOTTO IM MAI IM Wir sind dabei!

»8.300 TeIlnehmerInnen waren wIr 2012!

werden wIr heuer

15.000?«

TeIlnehmen, radeln, gewInnen! Im aktionsmonat mai 2013 beim Bundesweitem radel-lotto täglich gewinnen!

Einfach online anmelden, mit ArbeitskollegInnen ein Team bilden und im Mai Arbeitsradelkilometer sammeln. Es winken attraktive Teampreise!

flOat LOW TOP SHOE Ein tief geschnittener Schuh, der sich vor allem für den Dirt Einsatz eignet, da er viel Bewegungfreiheithen bietet. Die sogenannte Flyersol wurde in langjähriger Arbeit von Sombrio-In-

caferacer lady DOPPiO

caferacer MAN DOPPiO

haber und Freeride Legende Dave Watson mitentwickelt, sie verspricht einen ultimativen Halt

7-Gang oder 7-Gang+Nabendynamo • Größen 45, 48, 55 cm• Farben tangerine, turquoise •

7-Gang oder 7-Gang+Nabendynamo • Größen 49, 55, 59 cm• Farben black, deep blue •

ein bisher nicht erreichtes Pedalfeedback.• Farben: white, blacktastic• Größen 39,5 – 47,5 •

Gewicht ca. 14,8 kg (ohne Gepäckträger)

Gewicht ca. 14,8 kg (ohne Gepäckträger)

Materialien action leather oder waxed leather

ab

€ 899,00

ab

€ 899,00

auf den Pedalen, optimale Bewegungsfreiheit sowie perfekten Sitz und vermittelt dem Fahrer

€ 89,00

CONG RAT ULAT I O NS T O

ANTOINE BIZET 2 ND PL A C E AT RE D BUL L RA M PA GE

WWW. IO N -P R O D U CT S. CO M


66 Filmen cks i r T 14 ssere e für bilme F

GoProfessional

Die GoPro heißt nicht umsonst GoPro. (Frei übersetzt: sei ein Profi) Schnell und unkompliziert lassen sich damit überzeugende Resultate erzielen. Seit der Hero3 mit ihrem verbesserten Userinterface lässt sich die Kamera noch einfacher einstellen. Einer unkomplizierten Verwendung steht also nichts mehr im Wege. Für ein gutes Video ist aber mehr nötig als eine gute Kamera. Die Jungs der Filmfirma nked verraten hier ein paar ihrer Geheimnisse und geben Tipps die sowohl Anfängern als auch fortgeschrittenen GoPro-bros helfen knackig, coole Filme zu machen.

1. Verwende ein möglichst einfaches Schnittprogramm

Pausen oder Längen sorgen. Kommt immer

Lachen, wenn‘s schlecht läuft, zeig die verbis-

drauf an, was man mit dem Endprodukt

senen Gesichter, wenn ihr im Flow seid betone

erreichen will.

den Rythmus... Alles klar?

10. Zeige die Schönheit der Natur Das ist eine wichtige Komponente für jede

Welches du verwendest, ist dir überlassen.

8. Vollständigkeit

Für den Anfang brauchst du Schnitt, Über-

gelungene Radtour.

blendung, Vertonung und Titel. Mehr ist nicht nötig! Die Funktionen der Profiprogramme

Zeige die Geschichten von Anfang bis zum

lenken ab vom Wesentlichen: der Gestaltung

Ende. Wenn eine Panne, ein Sturz oder was

des Films.

Unvorhergesehenes passiert, versuche es einzubauen. Achte dabei darauf, dass der Zuseher versteht, was da gerade passiert ist, auch wenn

4. Geschwindigkeit

du den Sturz selber vielleicht nicht gefilmt hast.

11. Ungewöhnliche Perspektiven

Wechsle die Geschwindigkeit der Szenenabfolgen. Beispiel: ruhige Landschaftsaufnahmen gefolgt von Action mit schnellen Schnitten.

Wenn du nicht fährst wie Steve Peat oder

2. Mache dir vor dem Filmen Gedanken, wie dein Video aussehen soll

5. Zeige die handelnden Personen

lange Helmkamerasequenz ohne Schnitte. Grundsätzlich sind Kameraeinstellungen die unorthodox, gewagt, oder einfach nur noch

Stelle die Akteure des Videos kurz vor. Ein

nicht gesehen wurden, wesentlich spannender.

kurzes Close Up (Gesichtsaufnahme) reicht.

Also gerne mal die GoPro abseits eines Kör-

Wenn du den Namen oder Spitznamen als

perrigs oder des Helmes montieren. Probiere

Text darüber legst, sieht das gleich richtig 5 Minuten Vorbereitungszeit - wenn du

Lance Armstrong Greg LeMonde vergiss die

professionell aus.

9. Detailaufnahmen und Totale

was du filmen musst, um später beim Schnitt auch das nötige Material (Footage) zur Verfü-

Filme die Dinge aus unterschiedlichen Abstän-

schaltung, Bremsen, Reifen, Federung. Diese

den. Mache Bilder, die Übersicht verschaffen

Einstellungen ermöglichen im späteren Schnitt

und Bilder, die die kleinen Details zeigen. Ge-

schöne, interessante Zwischenschnitte, die das

rade was Zwischenschnitte anbelangt, spielen

Video auflockern, unkonventionell wirken

Zeige die Landschaft, in der ihr filmt. Wenn

einem Totale und große Einstellungen in die

und vielleicht die nagelneuen Bremsen live in

der Film von einem Roadtrip handelt, kannst

Hände. Die Natur bietet da unendlich viele

Action zeigen.

du kurze Szenen von der Anfahrt in die Ein-

Möglichkeiten, schöne Szenerien einzufangen.

führung mit reinpacken.

Also einfach mal die GoPro am Boden plat-

6. Führe den Zuseher in die Geschichte ein

gung zu haben.

3. Musik Suche zuerst die Musik aus, die du verwenden

zieren, zurückfahren und nur für die Kamera

möchtest und schneide dann die gefilmten

eine besonders schöne Fahrt um die Kurve

Szenen im Takt zur Musik. Gestalte dein Video am besten im Takt oder speziell auf den

oder auch Plätze, wo man Details des Mountainbikes erkennen kann, wie die Gang-

zumindest eine grobe Vorstellung hast, was du in deinem Video zeigen willst, weißt du auch,

den Lenker, das Oberrohr, die Sattelstange

7. Fange die Stimmung ein

hinlegen. Klettere auf Bäume, lege dich auf den Boden, suche extreme Perspektiven. Ein Stativ ist für die kleine Kamera mit dem star-

Einsatz einer bestimmten Stelle. Die Wahl der Musik ist jedem selbst überlassen, die Musik

Das klingt fast esoteerisch, ist aber gar nicht so

ken Weitwinkel meist nicht nötig, lege sie auf

ist die halbe Miete, sie kann das Tempo im

schwer: Wenn ihr euch wahnsinnig abrackert,

einen festen Untergrund um verwacklungsfreie

Video ungemein steigern oder aber auch für

zeig den Schweiß, wenn ihr Spaß habt, zeig ein

Aufnahmen zu erhalten.


Filmen

67

Wi-Fi Remote Mit der Wi-Fi-Remote lassen sich eine oder mehrere Wi-Fi-ausgerüstete GoPro-Kameras fernsteuern.

GoPro HERO 3 Black Edition

• Kontrolle von bis zu 50 GoPro-Kameras auf eine Distanz von bis zu 180m bei optimalen Bedingungen • Steuerung und Einstellung sämtlicher Kamerafunktionen • Anzeigedisplay stellt eine Kopie der angesteuerten Kamera dar • Inkl. Befestigungs-

Kleiner, leichter und doppelt so leistungsfähig.

zubehör und USB-Ladekabel • Stoßfest und wasserdicht bis 3m

Die HERO3: Black Edition mit integriertem Wi-Fi ist die leistungsfähigste GoPro aller Zeiten. Für die Entwicklung wurden keine Kosten 25% leichter und doppelt so leistungsfähig wie seine Vorgänger ist.

LCD Touch BacPac™

Sie ist tragbar und nahezu an jeder Ausrüstung zu befestigen, was-

Das LCD Touch BacPac ist ein aufsteckba-

serdicht bis 60m und kann professionelle Videos im 150° Weitwin-

res

und Mühen gescheut. Das Ergebnis ist eine GoPro, die 30% kleiner,

kel mit 1440p/48fps, 1080p/60fps oder 720p/120fps und 12MP

LCD-Display

Touchscreen-Funk-

Fotos mit bis zu 30 Bilder/Sek. aufnehmen. Damit ist die HERO3

tion

die weltweit wohl vielseitigste Kamera, um deine größten Mo-

Zubehör hält es deine Kamera so klein und

mente aufzunehmen und zu teilen. Eingebautes Wi-Fi und die mit-

für

mit

GoPro-Kameras.*

Abnehmbares

gelieferte Wi-Fi-Remote, plus die GoPro App machen die HERO3:

leicht wie möglich und bietet trotzdem den

Black Edition erneut zur vielseitigsten Actionkamera überhaupt.

Komfort

eines

LCD-Touch-Bildschirms.

• Wird auf der Rückseite deiner GoPro-Kamera angebracht. • Der LCD Touchscreen erlaubt die einfache Bedienung der Kamera und das Einrichten des Bildes. • Preview und Abspielen deiner Fotos und Videos, inklusive Zeitlupen-Ansicht. • Eingebauter Lautsprecher und Lautstärkeregler. • Spezielles Waterproof Backdoor und Skeleton Backdoor für HERO3 liegen bei. • 3.5 mm Kopfhöhrer Anschluss.

Battery BacPac™ Steck das Battery BacPac an deine GoPro-Kamera, um die Betriebsdauer zu verdoppeln.* Perfekt für lange Zeitrafferaufnahmen, Motorsport-Rennen oder jegliche andere Anwendung, bei der die 2-fache Betriebsdauer benötigt wird. Kompatibel mit allen GoPro-Kameras.

13. Beachte den Sonnenstand

14. Gaffa, dein Freund und Helfer

Die einzelnen Einstellungen müssen nicht

Sollte mal kein Rig oder Stirnband zur Verfü-

chronologisch gefilmt werden. Du kannst

gung stehen, einfach mehrere Runden Gaffaband

Aufnahmen vom ersten Tag mit dem zweiten

verwenden und die kleine GoPro hält bom-

Tag zusammenschneiden, kein Problem. Achte

benfest am Mountainbike oder aber auch am

aber dabei darauf, dass das Licht zusammen-

Körper. Vielleicht einmal auf den Schuh kleben:

passt, es könnte deinen Trick verraten.

Da die GoPro ja wasserdicht ist, ist auch ein

Als abschließenden, dicken Kuß von der Muse haben wir dir hier ein paar Videos zusammengetragen. Alle samt von engagierten Hobby-Filmern und GoPro -Tüftlern. Lass dich inspirieren!

Eintauchen in einen Bach kein Problem.

BI|KE A Symmetric Vehicle

Morning frames

I love Budapest. I bike Budapest.

Gornergrat – Trailsurfing in Zermatt

Unicorns and Narwhals on Teton Pass...Vain Cam!

DIY GoPro Cable Cam


68 Bekleidung


Bekleidung

69


70 Bekleidung

#12201 GBW BIKE CONNECTION Katalog 2013.indd 1

06.11.12 11:21


#12201Katalog GBW BIKE CONNECTION 2013.indd 2 BIKE CONNECTION 2013.indd 2 BIKE Katalog #12201 GBW CONNECTION Katalog 2013.indd 2

Bekleidung

71

06.11.12 11:21 06.11.12 11:21

06.11


72 Bekleidung SS.Mille Jersey Das ASSOS-Trikot für besten Komfort auf sehr langen Distanzen in Training und Wettkampf, mit kurzem Arm, weniger enge Passform (regularFit) dennoch anatomische Schnittführung für die Sitzposition auf dem Rad, perfektioniert das Mille-Outfit. Ein ASSOS-Klassiker! Erhältlich in den Größen S – M – L – XL – XLG – TIR Material 70% PES, 25% PA, 5% EA Erhältlich in den Farben blackVolkanga, blueCalypso, yellowVolt, redSwiss und whitePanther

T FI.Mille_S5

€ 139,-

Intelligente Technologien, das FI.Mille_S5 Sitzpolster und die durchdachte Schnittführung machen sie zur perfekten Radhose mit optimalen Kompressionseigenschaften für sehr lange Distanzen. Ideal für den etwas kräftigeren Fahrer oder Fahrer, die eine weniger enge Passform bevorzugen. Ein ASSOS-Klassiker!

iG.falkenZahn

Erhältlich in den Größen S – M – L – XL – XLG – TIR Material 75% PA, 22% EA 3% Carbon

Brandneue isolierende Weste – unglaublich vielseitig. Somit können

Erhältlich in den Farben schwarz, blau und rot.

Sie diese Weste wirklich das ganze Jahr über tragen, vorzugswei-

€ 179,-

se bei etwas kühleren Temperaturen im Frühling, Herbst und an milderen Wintertagen. Ideal, um den Einsatzbereich Ihrer Kurz- oder Langarmjerseys beliebig zu erweitern. Tragen Sie die falkenZahn je nach Temperaturbereich direkt über Ihrem ASSOS-Unterhemd (kurzoder langarm) – wirklich sensationell. Erhältlich in den Größen XS – S – M – L – XL – XLG – TIR Material 44% PA, 26% PES, 18% PP, 12% EA Erhältlich in den Farben blackVolkanga, redSwiss und whitePanter.

€ 229,-

Britischer City-Stil: Endura’s neue urbane Kollektion

Urban Shell Jacke bietet eine stilvolle Lösung, um trocken zu bleiben, und ist dank des geringen Packmaßes bestens für Tage mit unsicheren Wetteraussichten geeignet.

€ 99,99

Urban Stretch Short aus leistungsstarkem 4-Wege-Stretch-Material bietet rundum volle Beweglichkeit auf dem Rad und sieht dabei klasse aus. Der schmale Schitt mit hohem Rücken und tiefsitzender Vorderseite garantiert einen bequemen Sitz für ergonomisches Radeln

€ 64,99

Urban CoolMax™ Merino L/S Jersey Urban CoolMax™ Merino S/S Polo Mal abgesehen vom edlen und doch sportlichen Look überzeugen sie durch das unglaublich angenehmen Tragegefühl. Beide Shirts sind aus einem leichten CoolMax™-Merinowolle-Synthetik-Mischmaterial gefertigt, trocknen schnell, sind geruchsabweisend und sind damit für Büro wie Freizeit geeignet. Polo

€ 64,99 € 69,99

Jersey


Bekleidung

73

Weniger ist Mehr – MTR-Kollektion für den XC-Renneinsatz

MTB Racing Replica Trikot

MTR Notfall-Regenjacke

Es vervollständigt das ultimative Oli Beckingsale-Rennoutfit. Das schi-

Sie hat ihren Namen nicht von ungefähr: sie ist als Notfall-Regenjacke

cke Trikot ist aus schnell trocknendem, leichtem CoolMax®-Material

konzipiert, dieden Fahrer trocken nach Hause bringt, wenn er beim

gefertigt. Stretch-Seitenpanele und 3D-Netzeinsätze tragen ihren Teil

Training von einem Schauer überrascht wird. Die ultrapackbare, super-

zur körpernahem Renn-Passform bei. Das Trikot ist mit allem ausge-

leichte Jacke lässt sich auf die Größe einer Minipumpe zusammenrol-

stattet, was man sich so bei einem hochwertigen Jersey wünscht, von 3

len und passt problemlos in jede Trikottasche. Eine praktische Schlaufe

elastischen Rückentaschen, Reißverschlusstasche, leichtem Hüftbund

hindert die Jacke in zusammengerolltem Zustand vom selbständigen

mit Silikongripper, reflektierenden Details und durchgängigem Fron-

Entrollen. Die sportlich geschnittene Regenjacke ist nicht nur wasser-

treißverschluss bis zu den lasergeschnittenen „Raw Edge“-Ärmeln.

dicht (15.000mm) und komplett nahtversiegelt, sondern auch ih hohem

€ 95.99

Maße atmungsaktiv (15.000g). Weitere Details beinhalten wasserdichte Stretchbündchen und Seitenpanele, einen hochgeschlossenen Kragen und reflektierende Details. Erhältlich in Schwarz und in Orange.

€ 119.99 MTR Trägerhose

MTR Baggy Short

Sie ist aus strapazierfähigem Lycra-Material ist in 2 Versionen er-

Der vorgeformte schmale Schnitt in Verbindung mit dem leichten,

hältlich – mit oder ohne wasserdichten Softshell-Einsatz im Sitzbe-

robusten 4-Wege-Stretch-Material macht die MTR Baggy Short zur

reich. Der ergonomisch vorgeformte Schnitt ist auf die aggressive

perfekten Radhose bei jedem XC-Rennen. Der hohe Zwickeleinsatz

Rennposition abgestimmt. Zur erlesenen Ausstattung der Bibshorts

in Kombination mit dem Antirutschpanel verhindert ein Verfangen der

zählen das MTB-spezifische, leistungsfähige Premium-Sitzpols-

Hose am Sattel, während ein breites, dehnbares Rückenpanel für Bewe-

ter, die bequemen Träger aus atmungsaktivem Meshmateri-

gungsfreiheit sorgt. Mesh-Einsätze vorne und an den Seiten verbessern

al und der breite elastische Beinabschluss mit Silikoneinsätzen.

die Belüftung. Die wasserabweisende Rückseite mit DWR-Behandlung

€ 99.99 € 119.99

schützt vor Spritzwasser. Der Bund ist weitenverstellbar. Die MTR Baggy Short ist mit zwei Front-Reißverschlusstaschen und einer hinteren, gepolsterten Reißverschlusstasche mit Medienausgang versehen.

mit Softshell-Einsatz

€ 74.99

Schlammschlacht-tauglich

MT500 Jacke

MT500 Spray Baggy Shorts

Sie ist die ultimative Regenjacke für Radsport und alle Outdoor-Aktivitäten und nun auch in der Farbe Burgundy für Herren erhältlich. Das Geheimnis des preisgekrönten Bestsellers mit den rundum ver-

Sie kombiniert den Komfort normaler MTB-Shorts mit den Vor-

siegelten Nähten liegt im 3-lagigen wasserdichten, atmungsaktiven

teilen von wasserfesten Radhosen und sind daher eine gute

PTFE Protection™-Material plus Cordura®-Gewebe in Verbindung

Wahl, wenn man nicht weiß, was einen auf dem Trail erwartet.

mit vielen praktischen Details. So beinhaltet die Brusttasche ein

€ 89.99

integriertes Brillenputztuch und ist mit einem Kabelausgang für Abspielgeräte versehen. Die erweiterten Belüftlungs-schlitze mit wasserdichten Reißverschlüssen sorgen nicht nur für ein ideales Körperklima, sondern dienen zugleich als Cargo-Taschen. Die abnehmbaren, elastischen Armbund-Manschetten warten mit Unterarmnetzen zur Belüftung auf. Die helmkompatible Kapuze ist per 3D-Justierung individuell einstellbar und ist mit einer praktischen Sichtperforation an den Seiten versehen. Die MT500 Jacke gibt es als Herrenversion wie auch in einem damenspezifischen Schnitt in der Farbe Antrazith; die burgunderfarbene Variante bleibt vorerst den Herren vorbehalten.

€ 199.99

Von Profis entwickelt – Endura’s Edellinie Equipe

Exo Shell Jacket Endura’s

neue

Premium-Rennradbekleidung

der

Equipe-Kol-

lektion wurde in Zusammenarbeit mit dem professionellen Endura Racing Team entwickelt und rüstet ambitionierte Rennradler bestens und von Kopf bis Fuß für die Wintersaison aus Kompakte 3lagige atmungsaktive Regenjacke Farben: Schwarz, Rot

€ 239.99


74 Zubehör

DEUTER BIKE RUCKSÄCKE Attack 18 SL

Attack 20

Gewicht: 1590 g; Volumen: 18 l H x B x T: 50 x 23 x 20 cm Material: Hexlite 210 / Deuter-Super-Polytex

Gewicht: 1720 g; Volumen: 20 l H x B x T: 56 x 28 x 22 cm Material: Hexlite 210 / Deuter-Super-Polytex

# 32232-3207 / 169,90 € blueberry-mint

# 32242-5303 / 169,90 € fire-cobalt

1

A

B

1 C

D

• der TÜV/GS geprüfte PSA-RückenHüftflügel am Hüftgurt und weit inprotektor aus visko-elastischem nen liegenden Ansatzpunkt SC-1 Schaum ist herausnehmbar • Vortasche mit großem Organisa• Rücken mit Belüftungskanälen und tionsteil für Schlauch, Werkzeuge Stoßschutz und zwei Pumpenhalterungen • separates, von außen zugängliches • Rückensystem für bequemen Sitz in Trinkblasenfach und SchlauchfühFahrhaltung gebogen rung an beiden Schulterträgern • abnehmbare Helmhalterung für • kompakter Sitz durch extra breite großen Fullfacehelm

Daniel G

m k e n sy st e P ro R ü c s en n e p ei r ri fü st te r A ir ion sorgt ue Deu -Konstrukt rmten o en ef ss g o fl ch Das ne ft is Hü ie anatom den esonderen uation: D mit der b nen liegen er Fahrsit d je hr weit in se in s gurttz re ch ih u k a n B a d festen Si ie d sich ften, und hmiegen sack m die Hü Flossen sc den Ruck bestens u es em fixiert kt st n Sy u p Rahmen rd a le rw ib Ansatz Fo ex fl llu , liegende, ion mit P leichmäßig er innen Konstrukt die Last g mpakt. D lt ko ei er rt d d n ve je u l t l schnel und folg Federstah es in Form elastischem tem, hält aus dauer ys es g a Tr t da s stabilisier g. Bewegun • ultraleichte, stabile Airstripes Pro Rückenkonstruktion • unterteilbares Hauptfach • luftige Hüftflossen mit zwei RV-Taschen und Pull-Forward-System • perforierte, belüftete Schulterträger • stufenlos verstellbarer Brustgurt • separates, am Rücken liegendes Fach mit

• • • • •

geräumige Netzinnentasche Kompressionsriemen 3M-Reflektoren reflektierende Blinklicht-Halterung universelle Hyperlon-Befestigungsflaps für Protektoren • elastische Seitentaschen

A Aufeinander abgestimmte, flexible Materialschichten helfen bei Stürzen die Verletzungsgefahr zu verringern. B V-Form deckt empfindliche Rückenbereiche ab und bietet optimale Bewegungsfreiheit. C Freiräume zwischen den Polstern sorgen für angenehme Luftzirkulation. D Kompakter, sicherer Sitz durch extra breite Hüftflossen und anatomisch geformte Schulterträger.

eige r

Trans Alpine Pro 28

Trans Alpine 26 SL

Trans Alpine 30

Gewicht: 1550 g; Volumen: 28 l H x B x T: 54 x 30 x 20 cm Material: Hexlite 100 / Deuter-Ripstop 330

Gewicht: 1150 g; Volumen: 26 l H x B x T: 48 x 26 x 22 cm Material: Deuter-Ripstop 330 / Deuter-Ballistic

Gewicht: 1250 g; Volumen: 30 l H x B x T: 54 x 28 x 24 cm Material: Deuter-Ripstop 330 / Deuter-Ballistic

# 32263-7251 / 149,90 € black-kiwi

# 32213-3332 / # 32213-6460 / 109,90 € turquoise-arctic coffee-granite

# 32223-5520 / # 32223-3980 / # 32223-7410 / 109,90 € fire-cranberry midnight-ocean black-granite

langem Zweiwege-RV für die Trinkblase oder andere Utensilien wie Kartenmaterial • große aufklappbare Vortasche mit Handyfach, RV-Innenfach und umfangreichem Organzier für Pumpen und Werkzeuge • abnehmbare Regenhülle mit Blinklichtlasche und Reflektorprint • Lageverstellriemen

• • • • • • •

Helmhalterung Kompressionsriemen rundum 3M-Reflektoren zwei Einschubfächer Übersicht durch helles Innenfutter Netzseitentaschen reflektierende Blinklicht-Halterung

• • • • •

Airstripes Rückensystem unterteilbares Hauptfach Regenhülle mit Blinklichtlasche und Reflektorprint Helmhalterung mit verstaubaren Gurten am Rücken liegendes Kartenfach ist schnell zugänglich

• Soft-Edge Komfort-Träger • gepolsterte Kanten an den Meshwings und RV-Netztaschen • Lageverstellriemen • zwei Vortaschen mit RV-Wertsacheninnenfach • Kompressionsriemen

• • • • •

3M-Reflektoren zwei Einschubfächer mehr Übersicht durch helles Innenfutter Netzseitentaschen reflektierende Blinklichtlasche

Das bewährte Deute r Airstripes Rückensy stem vereint spürbar angene hme Belüftung mit Sicherheit: Die gering e Auflagefläche der beiden mit Belüftu ngskanälen durchzoge nen Airstripes-Polster ermöglichen auf über 80 % des Rückens ein e freie Luftzirkulation, gleichzeitig sitzt der Ruc ksack kompakt am Kör per und bringt so den Fahrer in anspruchsvoll en Passagen nicht aus dem Gleichgewicht.

Race X

Compact EXP 10 SL

Compact EXP 12

Gewicht: 600 g; Volumen: 12 l H x B x T: 44 x 24 x 18 cm Material: Hexlite 100 / Deuter-Ripstop 210

Gewicht: 940 g; Volumen: 10 + 2 l H x B x T: 46 x 22 x 19 cm Material: Deuter-Ripstop 210 / Deuter-Super-Polytex

Gewicht: 960 g; Volumen: 12 + 2 l H x B x T: 48 x 24 x 18 cm Material: Deuter-Ripstop 210 / Deuter-Super-Polytex

# 32123-2141 / spring-white

# 32123-3306 midnight-turquoise

# 32142-7130 / 84,90 € black-white

# 32152-3107 / coolblue-white

# 32123-4111 granite-white

69,90 €

• Airstripes Rückensystem • anatomische Mesh-Schulterträger mit leicht justierbarem Brustgurt • Hüftgurt mit Meshwings • 3M-Reflektoren vorn, seitlich und hinten

• • • •

# 32152-7130 / black-white reflektierende Blinklicht Halterung kleines RV-Fach oben & Vortasche Wertsacheninnenfach Regenhülle

• Airstripes Rückensystem, Netzschulterträger und Netzhüftflossen mit zwei RV-Netztaschen sorgen für Rundum-Belüftung • bestens gerüstet für die Aufnahme eines Trinksystems durch ein eigenes Blasenfach, gesichert mit Autolock-RV, Trinkschlauchführung

mit Klettöffnung und Trinkschlauchhalterung • verstärkte Rückenpartie, damit die Trinkblase nicht durchdrücken kann • Organsiations- und Werkzeuginnenfach aus Netz • reflektierende Blinklicht- und Schlauch-

Albert Müller

84,90 €

Halterung • 3M Reflektoren am Hüftgurt • RV-Vortasche • seitliche Kompressionsriemen sind auch zur Befestigung von Protektoren geeignet • Helmhalterung und Regenhülle versenkbar

www.deuter.com


75 Nahrung

AUS DEM LABSACK GEPLAUDERT Lange vorüber sind die Zeiten, als sich Profisportler an der Labstation ein bis zwei Achterl Rot direkt in die linke Herzkammer schütten durften, um dem erhöhten Energiebedarf Tribut zu zollen. Eine lettige Banane und der gesalzene, g’spritzte Apfelsaft zur Stärkung ist zwar nach wie vor en vogue, darf sich aber auch eher dem Urmenschentum der Sporternährung zugehörig fühlen. Die Redaktion erklärt sich und gibt ihre Lieblingslabung bekannt. Wer sich sportiv bewegt, (ver)braucht derungen sollte man an das Kraftfut- samte Nahrungsspektrum mit all sei- tel - selbstredend auf genannte Basis mehr Energie als der untätig Geblie- ter seiner Wahl stellen dürfen?

nen Wirkungen zu ersetzen vermag, und die gewünschte Wirkung ausge-

bene. Diese unumgängliche Tatsache

bleibt wohl der Pillen-Presse aus den richtet – auch von ein paar weiteren,

verlangt nach einem Ausgleich, näm- DIE EIGENSCHAFTEN

alten Superman-Comics vorbehalten. nicht unwichtigen Faktoren gelenkt

lich der Wiederbefüllung aller körper- Vorweg sollte man mit der Tatsache Zu komplex, zu individuell ist der hu- werden. Vor allen anderen noch die eigenen Tanks – im Idealfall schon ins Reine kommen, dass es gar keine mane Verdauungstrakt. So bleibt der Essbarkeit – »Krieg‘ ich das auch während der Verlust vonstattengeht. echte Sportler-Nahrung gibt, lediglich Ergänzung ganz vorweg einmal, die während der Fahrt runter?« der daUnd auch wenn der Körper nach dem eine auf den Sport treibenden Men- richtige Basis zu stellen.

für nicht minder ausschlaggebende

Riesenspeckbrot schreit, gibt es wahr- schen bestmöglich zugeschnittene Der beim Einkauf so wichtige gezielte Geschmack »Will ich das überhaupt lich Besseres, um diesem Verlangen Nahrungsergänzung. Ein kompaktes Griff ins Regal sollte nebst den Inhalts- runterkriegen?« aber auch die oft aunachzukommen. Doch welche Anfor- Surrogat zu erzeugen, welches das ge- stoffen der Nahrungsergänzungsmit- ßer Acht gelassene Frage der Zugäng-


Nahrung Parvin Razavis 1000-KCal-Power-Riegel Für (beinahe) einen Kilo Power-Riegel benötigt man: ❦

65g Sesamsamen 390,0 Kcal

80g Sonnenblumenkerne, 30g davon gehackt

487,2 Kcal

50g Cashewkerne, gehackt

292,0 Kcal

65g Hanfsamen 397,8 Kcal

125g getrocknete Marillen

315,0 Kcal

50g getrocknete Cranberries

141,5 Kcal

25g Maulbeeren

66,0 Kcal

50g Haferflocken, zart schmelzend

181,0 Kcal

50g Erdmandel/Tigernuss, geröstet

217,5 Kcal

lichkeit im nahesten Sinne - »Krieg‘ wir uns für einen Riegel. Der MuleBar ich die Verpackung einfach auf?« und ist hierzulande bestimmt alles andere die der Entsorgung »Was tun mit dem als ein Klassiker, doch birgt sein Konnicht verdaulichen Überbleibsel?« zept ein paar feine aber spürbare Unsollten bei der Kaufentscheidung im terschiede zu den Großen. Hinterkopf bleiben. Wobei sich Letz- Die Erfinder des »Treibstoffes für teres ganz und gar nicht darauf be- Abenteuer« betonen neben der enerziehen sollte, ob man die Verpackung getischen Wirkung vor allem den getrost auf einem taufrischen Moos- guten Geschmack und die Tatsache, bett zur Endlagerung lassen könnte, dass man die Zutaten rausschmeckt viel mehr unabsichtlich abgekaute und man indes weiß, was man zu sich Schnipsel und die Entsorgung im nimmt. Wir ergänzen um die spezielZiel/Zuhause ist hier gemeint.

le Verpackung aus verrott- und kom-

Dass die Ingredienzien rein natürli- postierbarem Zellstoff, die Fairtrachen Ursprungs, Bio-zertifiziert und de-wann-immer-möglich-Politik und nachhaltig angebaut sein sollten, sei so großartige Geschmacksrichtungen an dieser Stelle vorausgesetzt und wie »Summer Pudding« und Apfeleinfach an die herkömmliche Kaufge- strudel. Und um die vorzügliche Wahl wohnheit anzupassen.

der Testimonials.

DAS GETRÄNK

Um dem ganzen Thema einen wahr-

Das Getränk unserer Wahl heißt lich krönenden Abschluss verleihen IXSO, kommt aus Salzburg und stellt zu können, baten wir Food-Bloggerin ein absolutes Novum am Markt. Ne- Parvin Razavi bekannt aus der Blogben den 30% Fruchtgehalt – und da- gosphere, dem Biorama-Magazin und mit sticht es schon beinahe alle Kon- dem öffentlich rechtlichen Fernsekurrenten aus – besteht es zu 60% hen - um ein Nachkoch-Rezept für aus fermentiertem Gerstenmalz und ihre ebenfalls Abenteuer-erprobten basiert somit auf dem edelsten al- 1000-KCal-Powerriegel. ler Körner, wie auch unsere anderen Als Verpackungsmaterial hierfür hat Lieblingsgetränke aller Lebenslagen. sich Butterpapier bewährt, so bleiben Die restlichen 10% sind Wasser, Rohr- die Hausgemachten auch mehrere zucker und natürliches Aroma, macht Wochen frisch. unterm Strich 100% natürliche Zutaten und das Beste, das die Ernährung zu bieten hat. Einzig und allein die ob der nicht beigemengten Stabilisierungs- und Konservierungsmittel – notwendige Aludose zwingt einen zu Umfüllaktionen und verhindert eventuell den Spontankauf am Weg. Auch koffeinfrei als »Kids«-Version erhältlich. DER RIEGEL Um des würdigen, erhabenen Vorgangs des Kauens Willen, entschieden

200g Erdnussbutter

1280,0 Kcal

90g Reissirup (6EL) 283,5 Kcal

90g Agavensirup (6EL)

273,6 Kcal

940g Masse // 460 Kcal pro 100g entspricht 1000 Kcal pro Riegel à 217,39g »Um die Konsistenz zu verbessern Marillen zu Zesten schneiden, Cranberries und Maulbeeren halbieren, Cashewkerne seht grob hacken. Die vermengte Masse fingerdick auf ein Backblech walken und 15min bei 200°C backen.« ❧❧❧ Laufend neue Rezepte der wahrscheinlich begabtesten und gleichwohl charmantesten aller Food-Bloggerinnen findet man unter www.thx4cooking.blogspot.co.at und im Biorama - Magazin für nachhaltigen Lebensstil.

76


Rennkalender Datum

Rennen

Ort

Info

Datum

Rennen

Ort

Info

24/03 01/04 05/04 06/04 06/04 07/04 07/04 13/04 14/04 14/04 20/04 21/04 26/04 27/04 27/04 28/04 28/04 02/05 03/05 04/05 05/05 06/05 08/05 09/05 09/05 09/05 11/05 12/05 18/05 18/05

22. Kamptal Klassik Trophy 8. Harzberg-Trophy imst radelt 3. Veldener Cross Country MTB Rennen Argus Bike Festival 4. Veldener Cross Country Rennen Argus Bike Festival MTB Technik-Veranstaltung Marlene Sunshine Race NALS 2. Grenzüberschreitender MTB Marathon Nordkette Quartett 2013 Ipftaler MTB - Kriterium Ötztaler Mountainbike-Festival XCE Ötztaler Mountainbike Festival Attersee Mountainbike Trophy 2013 16. Voralpen MTB-Marathon Ötztaler Mountainbike Festival Grazer Biketage 2013 Grazer Biketage 2013 Kids Bike-Opening Graz/Stattegg Bike-Opening Stattegg Steirische Mountainbike Schulmeisterschaften MTB Around Griffen - Stundenrennen MTB Around Griffen CLASSIC MTB Around Griffen EXTREM MTB Around Griffen SMALL WeinSteinbike Wachau + Top6 Eröffnung 2013 3. Afritzer Sprintrennen 3. Wild Wombat MTB Challenge 2013 ASVÖ JUNIOR Granit Challenge

www.urc-langenlois.at info@bikeshop-kreuzer.at www.bike-run.at peter.wolbank@aon.at www.bikefestival.at peter.wolbank@aon.at www.bikefestival.at www.radclub-walding.at www.sunshineracers-nals.it www.mtb.eisenberg.at www.trailsolutions.at www.rcn-news.at jordana@aon.at jordana@aon.at www.sc-weyregg.com k.tannhaeuser@aon.at jordana@aon.at wisosport@aon.at www.wisosport.at/www.citybiketrial.at www.bike09.at www.bike09.at www.bike09.at www.radclub-griffen.at www.radclub-griffen.at www.radclub-griffen.at www.radclub-griffen.at www.xc-club.at www.sc.mtb.mirnock.at www.rockytrail.at www.sk-kleinzell.at/www.granitmarathon.at

14/07 14/07 14/07 19/07

Salzkammergut Junior Trophy Tiroler Versicherungscup und Alpencup ÖSTM-Downhill Nordkette Downhill.PRO - The Innsbruck Invitational ÖM Nachwuchs + ASpC 2013 Nordkette Downhill.PRO - The Innsbruck Invitational ÖSTM-Cross Counrty M4 Montafon Village Cross M³ Montafon Mountainbike Marathon MTB Rennen Pettneu Ischgl Palio Ironbike Schlossberg XC & Marathon light Brenner Jugend Downhill + Tiroler LM Brenner Jugend Downhill + Tiroler LM Bike Night Flachau 7. 24 Stunden Downhill 2013 Kärntner MTB Nachwuchscup Kids Race Flachau 7. 24 Stunden Downhill 2013 4.MTB-Hillclimb Koralpe-Goding

Bad Goisern Hotel Sunny Sölden Schladming Seegrube Nordkette - Hungerburg Innsbruck Payerbach Seegrube Nordkette - Hungerburg Innsbruck Payerbach Schruns Kirchplatz Schruns / Montafon Pettneu Freizeitpark Ischgl Ortszentrum Ischgl Ortszentrum Kirchschlag Steinach am Brenner Steinach am Brenner Zentrum Flachau Bergstation Zauberberg Hermagor Tröpolach Zentrum Flachau Bergstation Zauberberg Eiweg-Tennisplätze/Godingerhütte Stattegg Stattegg Stattegg Kitzbühel Reichraming Ortsplatz

www.salzkammergut-trophy.at www.urc-oetztal.at philipp.wachter@alpreif.at www.trailsolutions.at

www.bike09.at www.bike09.at www.bike09.at www.kitzsport.at www.hrinkow-bikes.at

Stattegg

www.bike09.at

19/05

Granitmarathon 2013

19/05 25/05 25/05 25/05 26/05 30/05

2. Lukas Mannsberger Gedenkrennen 16. ASVÖ Hrinkow MTB City-Kriterium Steyr Charity Mountainbike Rennen/Forsteralm Wildlife Challenge 1.0 MTB-Marathon „MOSTTOUR 2013“ Alpentour Trophy

Baumbar Parkplatz Tauern SPA Stattegg Lingenau Stattegg Tiefenbach 1/Krumbach Linz

www.mountainbike-kaprun.com www.mountainbike-kaprun.com www.bike09.at www.outdoortrophy.com www.bike09.at www.bikethebugles.at www.rc-arboe-linz.at

30/05 31/05 31/05 01/06 01/06 01/06

06/06

Bike Four Peaks 2013

07/06

Bike Four Peaks 2013

08/06

Bike Four Peaks 2013

08/06

SCHARTNER BOMBE YOUNGSTER Grand Prix 2013 ALPINE Marathon 2013 ASVÖ Österreich Grand Prix 2013 2. Harder Night Race 11.MTB Marathon Naturpark Pöllauer Tal 5. Bichli MTB Rennen In Velo Veritas MTB Pöllau 12. Stubalpen MTB Marathon iXS European Downhill Cup 3. Junior Challenge iXS European Downhill Cup Hillclimb Brixen WM MTB-Marathon/KitzAlpBike 3. Schladminger Biertischrennen Zillertaler Bike Challenge Zillertal Bike Challenge KitzAlpBike Cross Country Bike & Beats Zillertal Bike Challenge KitzAlpBike Cross Country Kärnten Sport MTB Nachwuchs, Junioren-, Sportklasse Bike & Beats Gapfohl Trophy Citycross greenteam juniors race Salzkammergut Trophy ÖSTM-Downhill - CN Salzkammergut Trophy Hill Climb

Schulgasse/Krumbach Weiz/Hofstatt Saalbach/Hinterglemm Saalbach/Hinterglemm Ortszentrum St. Georgen am Walde Dornbirn, Zanzenberg Birkfeld Hauptplatz Veranstaltungsplatz Edlitz Eisbach Rein Bikepark Leogang Bikepark Leogang Leogang Sportanlage Mieming Schwechatbrücke - Augustinerhütte Bikepark Leogang Leogang GH Orthofer Sankt Jakob/W. Stift Griffen Kolsass beim Neuen Friedhof

www.bikethebugles.at www.rcweiz.at.vu office@agency67.at office@agency67.at www.granitbeisser.at

01/06 01/06 02/06 02/06 02/06 05/06

Petzen Marathon Alpentour Trophy Griffner Cross Country iXS German Downhill Cup Steinach am Brenner Alpentour Trophy 15. Koppler MTB-Rennen/Austria Sportklassecup 11. Kinder- und Jugendrennen 1. St. Kanzianer Elemenator iXS German Downhill Cup Steinach am Brenner Alpentour Trophy 4Cross Cup Bike Four Peaks 2013

Langenlois Steinbrucharene / Harzberg Imst, Kramergasse Velden Wien Rathausplatz Velden Wien Rathausplatz Sportpark Walding Nals/ITA Eisenberg Hungerburg / Dreierstütze Niederneukirchen Gemeindeamt Haiming - Dorfzentrum Haiming Volksschule Weyregg Marktplatz St. Veit/ Gölsen Haiming Freiheitsplatz - Schloßberg Graz Karmeliterplatz Stattegg Lässerhof Stattegg Stattegg Lässerhof Marktplatz Griffen Marktplatz Griffen Marktplatz Griffen Marktplatz Griffen Mühldorf - Transdorf Gemeindezentrum Afritz Gnas im Steirischen Vulkanland Kleinzell/Weigelsdorf 15 MTB-Arena Kleinzell/Weigelsdorf 15 MTB-Arena Quellenwiese Neusiedl Steyr Stadtplatz Forsteralm Wild- u. Bikepark Mautern Kürnberg Schladming Planaistadion / Schafalm Bleiburg Bleiburg Griffen-Sankt Kollmann Steinach am Brenner Steinach am Brenner Bikepark Koppl

www.ixsdownhillcup.com www.ixsdownhillcup.com richardkachlmaier@a1.net www.radclub-griffen.at www.kolsassberg-run.at

Sankt Kollmann Elisabethwarte Kürnberg

www.radclub-griffen.at www.sv-kuernberg.at

09/06 09/06 15/06 15/06 15/06 16/06 16/06 22/06 22/06 23/06 23/06 26/06 29/06 02/07 05/07 06/07 06/07 06/07 07/07 07/07 07/07 07/07 07/07 13/07 13/07 13/07 13/07 14/07

www.sk-kleinzell.at/www.granitmarathon.at www.radclub-pernitz.at www.hrinkow-bikes.at d.wieser@hotmail.com office@alpinecommencal.at www.sv-kuernberg.at www.mtbfestival.at www.radclub-griffen.at www.mtbfestival.at www.radclub-griffen.at www.trailsolutons.at www.mtbfestival.at www.mountainbikers.at

Bikepark Kopp St. Kanzian Steinach am Brenner Steinach am Brenner Bikepark Koppl Ruhpolding/Lofer/Kirchberg/ Kaprun/Neukirchen Ruhpolding/Lofer/Kirchberg/ Kaprun/Neukirchen Ruhpolding/Lofer/Kirchberg/ Kaprun/Neukirchen Ruhpolding/Lofer/Kirchberg/ Kaprun/Neukirchen Windhaag bei Perg

www.mountainbikers.at www.radclub-griffen.at www.trailsolutions.at www.mtbfestival.at www.mountainbikers.at www.bike-fourpeaks.com

www.mtb-windhaag.com

Windhaag bei Perg Windhaag Hard, Schöllerareal Schlosspark Pöllau Schönwies Bichlikapelle Wolkersdorf / NÖ Schlosspark Pöllau Maria Lankowitz Leogang Maria Lankowitz Leogang Brixen Ortszentrum - Filzsee Kirchberg in Tirol Ortszentrum Schladming Schlitters - Zell am Ziller Zell am Ziller - Mayrhofen Kirchberg in Tirol Saalbach/Hinterglemm Mayrhofen - Tuxer Fernerhaus Kirchberg in Tirol St. Primus/Turnersee

www.mtb-windhaag.com www.mtb-windhaag.com www.rv-hard.at andreas.stranzl@stroll.at www.sk-schoenwies.at www.inveloveritas.at andreas.stranzl@stroll.at www.crazy-cross-biker.at www.ixsdownhillcup.com www.crazy-cross-biker.at www.ixsdownhillcup.com www.lrv-tirol.at www.kitzalpbike.at www.mountainbike-weltcup.at www.zillertal.at www.zillertal.at www.kitzalpbike.at www.worldgames.at www.zillertal.at www.kitzalpbike.at www.rsc.klopeiner-see.info

Saalbach/Hinterglemm Laterns - Gapfohl Bikepark Sölden 8224 Kaindorf Bad Goisern Schladming Bad Goisern

www.worldgames.at www.vsrv-metzler.at www.urc-oetztal.at www.green-team.at www.salzkammergut-trophy.at www.mountainbike-weltcup.at www.salzkammergut-trophy.at

www.bike-foerpeaks.com www.bike-foerpeaks.com www.bike-foerpeaks.com

20/07 20/07 21/07 26/07 27/07 28/07 02/08 03/08 03/08 03/08 04/08 10/08 10/08 10/08 11/08 11/08 11/08 13/08 14/08 15/08 15/08 15/08

25/08 01/09 06/09 07/09 07/09

UEC European Youth MTB-Championships UEC European Youth MTB-Championships UEC European Youth MTB-Championships 25. Int. Hahnenkamm Mountainbikerennen 17. Hrinkow MTB-Marathon Reichraming Top Six UEC European Youth MTB-Championships UEC EM BIKE INFECTION - XC-BATTLE BIKE INFECTION - KITZSTEINHORN SnowClimb Junior Challenge outdoor trophy 2013 Grazer Bike Marathon Stattegg Bike the Bugles junior Trophy 15. MTB Cross Counrty „Rund um den Roadlberg“ 19. Bike the Bugles MTB Marathon Krumbach Cross Country Renne der Stadt Weiz World Games of Moutainbiking World Games of Moutainbiking MTB Granitbeisser Marathon

07/09 07/09 14/09 14/09 14/09 15/09 21/09 21/09 21/09

15. Zanzenberg MTB Rennen 2 Birkfelder-MTB City Cross 5. Edlitzer Technikbewerb bikespeak Kids Race 4x ProTour Finals 4x ProTour Finals Weltcup Downhill MTB Rennen Mieming 3. Lindkogel MTB Bergrennen

21/09 22/09 22/09 28/09 28/09

4x-World Championships 2013 Weltcup Downhill 13. Kraftspender MTB Marathon St.Jakob/W. Griffner Crosscountry Elimination Bezirksblätter Mountainbike Kolsassberg Classic Griffner Cross Country - Nachwuchscup Elisabeth-Trophy 2013

16/08 16/08 17/08 17/08 17/08 18/08 24/08 25/08

29/09 29/09

77

www.wsv-payerbach.at www.trailsolutions.at www.wsv-payerbach.at www.montafon.at/m3 www.montafon.at/m3 www.sc-pettneu.at www.ischgl.com/www.ischglironbike.com www.ischgl.com/ www.ischglironbike.com www.mtb-team-buckligewelt.at www.trailsolutions.at www.trailsolutions.at www.bike-night.at www.bikeparksemmering.at www.sportclub-hermagor.at www.bike-night.at www.bikeparksemmering.at www.team-graf.at

www.rv-dornbirn.at max_beda@gmx.net maria.reisenbauer@aon.at www.bikespeak.at 0664/2330200 0664/2330200 www.ixsdownhillcup.com 05264/5858 www.radclub-trumau.at

AVATAr I I cARBoN Helmschale aus Karbon • Composite Fusion PLuS: zur Verbindung von Außenschale und ePS Schaum • ePS-Schaum mit geringer Dichte für bessere Stoßdämpfung • hohe Stabilität und Verteilung von Aufprallenergie durch Karbonmaterialien • waschbare, anpassbare, antimikrobielle Polster • abnehmbares Visier (inkl. ersatzhelmvisier) • integriertes Belüftungssystem • inkl. praktischer und hochwertiger Helmtasche • Sicherheitsstandards: eN 1078 und CPSC • Größen XS–XL • Gewicht ab 740g

€ 299,00

Wiener

MECHANIKER RÄDER 1930 - 1980

» Rund 130 Marken mit eigener Fertigung durften alleine in Wien aufblitzen, von etwa 1880 bis 1989. (...) Die Fahrräder wurden aber kaum aus großen Fabriken gerollt, sondern oft aus winzigen Werkstätten. Heute würde man sie Manufaktur nennen, aber damals war das Wort noch längst nicht in Mode.« Der Buch-Tip des Jahres - mit Erscheiningstermin Juni - ist schon jetzt unter www.hollinek.at um €39,- vorzubestellen.

SAVArA cELEBRIty ABS Schale •· waschbare, anpassbare, antimikrobielle Polster • hervorragendes Belüftungssystem mit 14 Lufteinlässen • günstiger einsteigerhelm • Sicherheitsstandards: eN 1078 und CPSC • Größen XS-XL • Material Fiberglas • Farben blue, green, pink, black • Gewicht ab 880g

€ 99,90

© Philipp Horak


78 Modellübersicht

Österreichischer Coursbericht vom 01. März 2013 SPECIALIZED SW EPIC SW EPIC FSR CARBON 29 XTR SW EPIC FSR CARBON 29 FRMSET SW EPIC FSR CARBON 29 SW STUMPJUMPER FSR SW SJ FSR CARBON 29 SW SJ FSR CARBON 29 FRM SW ENDURO SW ENDURO FSR CARBON SW ENDURO FSR CARBON FRM SW DEMO SW DEMO 8 FSR CARBON SW DEMO 8 FSR CARBON FRM SW STUMPJUMPER HT SW SJ HT CARBON 29 XTR SW SJ HT CARBON 29 SW SJ HT CARBON 29 FRMSET EPIC EPIC FSR MARATHON CARBON 29 EPIC FSR EXPERT CARBON EVO R 29 EPIC FSR EXPERT CARBON 29 EPIC FSR COMP CARBON 29 EPIC FSR COMP 29 CAMBER FSR CAMBER FSR PRO CARBON 29 CAMBER FSR EXPERT CARBON EVO R 29 CAMBER FSR EXPERT CARBON 29 CAMBER FSR COMP CARBON 29 CAMBER FSR COMP 29 CAMBER FSR 29 STUMPJUMPER FSR SJ FSR EXPERT CARBON EVO 29 SJ FSR EXPERT CARBON EVO SJ FSR EXPERT CARBON 29 SJ FSR COMP CARBON 29 SJ FSR COMP EVO 29 SJ FSR COMP EVO SJ FSR COMP 29 SJ FSR COMP SJ FSR ELITE 29 SJ FSR ELITE ENDURO ENDURO FSR EXPERT CARBON ENDURO FSR EXPERT EVO ENDURO FSR COMP ENDURO FSR EVO STATUS FSR STATUS FSR II STATUS FSR I DEMO DEMO 8 FSR II DEMO 8 FSR I CARBON DEMO 8 FSR I DEMO 8 FSR FRM P. BIKES STREET 2 STREET 1 P26 AM INT P26 PRO INT P20 AM INT P18 AM INT P3 FRM STUMPJUMPER HT SJ HT MARATHON CARBON 29 SJ HT EXPERT CARBON 29 SJ HT COMP CARBON 29 SJ HT COMP 29 CARVE CARVE PRO 29 CARVE EXPERT 29 CARVE COMP 29 ROCKHOPPER RH PRO 29 RH COMP 29 RH 29 RH COMP RH HARDROCK HR SPORT DISC 29 HR SPORT 29 HR HR SPORT DISC SAFIRE / MYKA FSR RUMOR FSR EXPERT 29 RUMOR FSR COMP 29 SAFIRE FSR EXPERT SAFIRE FSR COMP MYKA FSR ELITE MYKA FSR COMP FATE SW FATE CARBON 29 FATE EXPERT CARBON 29 FATE COMP CARBON 29 JETT JETT EXPERT 29 JETT COMP 29 JETT 29 MYKA HT MYKA HT ELITE DISC 29 MYKA HT SPORT DISC 29 MYKA HT SPORT DISC MYKA HT SPORT MYKA HT SPORT 29 MYKA HT SW VENGE SW VENGE DI2 X2 SW VENGE SRAM RED X2 SW VENGE OSBB FRMSET SW TARMAC SW TARMAC SL4 SRAM RED X2 SW TARMAC SL4 OSBB FRMSET SW Tarmac SL4 Frmset OSBB SW ROUBAIX SW ROUBAIX SL4 DI2 C2

€ 7.999 € 4.399 € 7.999 € 7.999 € 3.399 € 7.999 € 3.299 € 8.499 € 3.999 € 6.999 € 6.999 € 3.299 € 5.999 € 4.899 € 4.899 € 3.699 € 2.799 € 6.899 € 4.299 € 4.299 € 2.999 € 2.599 € 1.899 € 5.299 € 5.299 € 4.999 € 3.399 € 2.899 € 2.899 € 2.699 € 2.699 € 3.699 € 3.599 € 5.299 € 4.499 € 2.999 € 2.499 € 3.199 € 2.199 € 5.299 € 4.999 € 3.599 € 2.799 € 579 € 479 € 699 € 999 € 399 € 359 € 399 € 4.499 € 3.599 € 2.499 € 1.999 € 1.749 € 1.549 € 1.349 € 1.099 € 849 € 699 € 849 € 699 € 599 € 479 € 379 € 599 € 3.799 € 2.599 € 3.999 € 2.499 € 1.899 € 1.599 € 6.999 € 3.599 € 2.499 € 1.499 € 1.199 € 999 € 699 € 599 € 599 € 479 € 479 € 379 € 9.499 € 7.699 € 3.199 € 7.499 € 2.999 € 2.999 € 9.299

SW ROUBAIX SL4 RED C2 SW ROUBAIX SL4 OSBB FRMSET SW SHIV SW SHIV TT X2 MODULE SW SHIV X2 MODULE SW CRUX SW CRUX CARBON OSBB FRMSET VENGE VENGE PRO OSBB FRMSET VENGE EXPERT UI2 M2 VENGE EXPERT M2 VENGE COMP M2 TARMAC TARMAC PRO SL4 DA M2 TARMAC PRO SL4 OSBB FRMSET TARMAC EXPERT SL4 UI2 M2 TARMAC EXPERT SL4 M2 TARMAC COMP M2 TARMAC ELITE M2 TARMAC SPORT M2 ALLEZ ALLEZ E5 OSBB FRMSET ALLEZ EXPERT INT Z2 ALLEZ COMP M2 ALLEZ ELITE INT C2 ALLEZ SPORT INT C2 ALLEZ C2 ROUBAIX ROUBAIX PRO SL4 OSBB FRMSET ROUBAIX EXPERT SL4 UI2 C2 ROUBAIX EXPERT SL4 C2 ROUBAIX EXPERT SL4 X3 ROUBAIX COMP C2 ROUBAIX COMP X3 ROUBAIX ELITE C2 ROUBAIX ELITE X3 ROUBAIX SPORT C2 ROUBAIX SPORT INT X3 ROUBAIX C2 SECTEUR SECTEUR EXPERT DISC C2 SECTEUR COMP INT X3 SECTEUR ELITE INT C2 SECTEUR ELITE INT X3 SECTEUR SPORT DISC C2 SECTEUR SPORT C2 SECTEUR SPORT INT X3 SECTEUR X3 SHIV SHIV PRO UI2 M2 SHIV PRO OSBB FRMSET SHIV EXPERT M2 SHIV COMP RIVAL M2 SHIV ELITE A1 APEX M2 TRANSITION TRANSITION APEX M2 CRUX CRUX PRO CARBON CRUX PRO CARBON DISC OSBB FRMSET CRUX PRO CARBON OSBB FRMSET CRUX EXPERT CARBON DISC CRUX COMP CARBON CRUX E5 OSBB FRMSET CRUX ELITE LANGSTER LANGSTER PRO LANGSTER AMIRA SW AMIRA SL4 C2 SW AMIRA SL4 OSBB FRMSET AMIRA PRO SL4 SRAM C2 AMIRA ELITE C2 AMIRA SPORT C2 AMIRA C2 RUBY / DOLCE SW RUBY DA C2 RUBY COMP INT X3 RUBY ELITE INT X3 RUBY X3 DOLCE COMP INT X3 DOLCE ELITE INT X3 DOLCE SPORT INT X3 EQ DOLCE X3 TURBO TURBO S CROSSTRAIL CT LIMITED DISC CT PRO DISC CT EXPERT DISC CT COMP DISC CT ELITE DISC INT CT SPORT DISC INT CT SPORT INT CT INT SIRRUS SIRRUS LIMITED SIRRUS PRO SIRRUS EXPERT DISC SIRRUS COMP DISC SIRRUS COMP SIRRUS ELITE DISC SIRRUS ELITE INT SIRRUS SPORT INT SIRRUS SOURCE SOURCE 11 SOURCE EXPERT DISC SOURCE EXPERT DISC STEP THROUGH SOURCE COMP SOURCE COMP STEP THROUGH SOURCE 8 SOURCE 8 STEP THROUGH SOURCE ELITE SOURCE ELITE STEP THROUGH SOURCE 7 SOURCE 7 STEP THROUGH

€ 7.499 € 2.999 € 4.999 € 4.999 € 2.999 € 2.399 € 4.699 € 3.799 € 2.899 € 4.999 € 2.199 € 4.399 € 3.499 € 2.699 € 2.299 € 1.899 € 799 € 1.799 € 1.399 € 1.099 € 899 € 699 € 2.199 € 4.499 € 3.499 € 3.499 € 2.899 € 2.899 € 2.399 € 2.399 € 1.899 € 1.899 € 1.499 € 1.799 € 1.399 € 1.099 € 1.099 € 1.099 € 899 € 999 € 799 € 5.499 € 2.499 € 3.699 € 2.899 € 1.499 € 2.199 € 3.999 € 1.699 € 1.699 € 2.999 € 2.299 € 799 € 1.599 € 1.599 € 749 € 7.499 € 2.899 € 4.599 € 2.299 € 1.999 € 1.699 € 6.999 € 2.899 € 2.399 € 1.599 € 1.399 € 1.099 € 899 € 699 € 5.499 € 2.499 € 1.499 € 1.099 € 899 € 799 € 699 € 549 € 449 € 1.699 € 1.099 € 1.199 € 999 € 899 € 799 € 699 € 549 € 449 € 1.999 € 1.399 € 1.399 € 1.099 € 1.099 € 999 € 999 € 849 € 849 € 749 € 749

SOURCE SPORT SOURCE SPORT STEP THROUGH SOURCE STEP THROUGH SOURCE CROSSOVER CO PRO DISC CO EXPERT DISC CO EXPERT DISC STEP THROUGH CO COMP DISC CO COMP STEP THROUGH CO ELITE DISC CO ELITE DISC STEP THROUGH CO SPORT CO SPORT STEP THROUGH EXPEDITION EXPEDITION SPORT EXPEDITION SPORT LOW ENTRY EXPEDITION SPORT FR LOW ENTRY HOTROCK HTRK 24 XC DISC BOY HTRK 24 XC HTRK 24 XC GIRL HTRK 24 21 SPD HTRK 24 21 SPD GIRL HTRK 20 6 SPD HTRK 20 6 SPD GIRL HTRK 16 HTRK 16 GIRL HTRK 12 HTRK 12 GIRL HOTWALK HOTWALK GIRL ARIEL ARIEL COMP DISC ARIEL ELITE DISC INT ARIEL SPORT DISC INT ARIEL SPORT INT ARIEL STEP THROUGH INT VITA VITA LIMITED VITA PRO VITA COMP X3 VITA ELITE DISC VITA ELITE INT VITA SPORT INT STEP THROUGH VITA SPORT INT VITA STEP THROUGH

€ 749 € 749 € 549 € 549 € 1.999 € 1.599 € 1.599 € 1.199 € 1.199 € 899 € 899 € 699 € 699 € 399 € 399 € 469 € 449 € 379 € 379 € 339 € 339 € 299 € 299 € 199 € 199 € 179 € 179 € 149 € 149 € 899 € 799 € 699 € 549 € 449 € 1.599 € 1.199 € 899 € 799 € 699 € 549 € 549 € 449

GLOBE DAILY DAILY DELUXE 3 DAILY DELUXE 3 STEP THROUGH DAILY DELUXE 2 DAILY DELUXE 2 STEP THROUGH DAILY 1 UK STEP THROUGH DAILY 1 UK DAILY 2 DK DAILY 2 DK STEP THROUGH ROLL ROLL 8 RARE ROLL 8 ROLL 1 WORK WORK 3 WORK 3 STEP THROUGH WORK 2 WORK 2 STEP THROUGH

€ 699 € 699 € 599 € 599 € 499 € 499 € 599 € 599 € 1.499 € 669 € 569 € 649 € 649 € 449 € 449

TREK ALPHA € 369 3500 € 399 3500 Disc € 429 3700 Disc € 479 3900 Disc ALPHA + € 599 4300 € 649 4500 € 749 4700 € 849 4900 Skye WSD € 369 Skye € 399 Skye S € 599 Skye SL Disc Mynx WSD € 649 Mynx € 1.049 Mynx S € 1.499 Mynx SL Elite € 1.099 Elite 8.5 € 1.299 Elite 8.6 € 1.499 Elite 8.7 € 1.699 Elite 8.8 € 2.099 Elite 8.9 Elite Carbon € 1.799 Elite Carbon 9.6 € 2.099 Elite Carbon 9.7 € 2.499 Elite Carbon 9.8 € 4.999 Elite Carbon 9.9 € 1.499 Elite Carbon 9.9 FS Gary Fisher Collection 29er Hardtails € 529 Wahoo € 599 Marlin € 799 Mamba € 999 Cobia € 1.299 X-Caliber € 1.599 Superfly AL € 1.899 Superfly AL Elite € 2.499 Superfly € 3.299 Superfly Comp € 4.999 Superfly Elite SL € 7.499 Superfly Pro SL Cali WSD 29er Hardtails

Cali € 649 Cali S € 799 Cali SL € 1.299 Gary Fisher Collection 29er 100mm FS Superfly 100 AL Elite € 2.699 Superfly 100 AL Pro € 3.399 Superfly 100 SL € 3.799 Superfly 100 Elite SL € 5.199 Superfly 100 Pro SL € 7.999 Fuel EX Fuel EX 5 € 1.649 Fuel EX 6 € 1.899 Fuel EX 7 € 2.299 Fuel EX 8 € 2.599 Fuel EX 9 € 3.499 Fuel EX 9.7 € 3.499 Fuel EX 9.8 € 4.499 Fuel EX 9.9 € 7.499 Lush WSD Lush € 1.999 Lush S € 2.299 Lush SL € 2.699 Lush Carbon € 4.499 Remedy Remedy 7 € 2.499 Remedy 8 € 2.899 Remedy 9 € 3.699 Remedy 9.8 € 4.699 Remedy 9.9 € 7.499 Gary Fisher Collection 29er 120mm FS Rumblefish AL Elite € 2.999 Rumblefish AL Pro € 3.999 Slash Slash 7 € 3.299 Slash 8 € 4.499 Slash 9 € 5.499 Session Session 8 € 3.999 Session 88 € 4.999 Session 9.9 € 7.999 Session 9.9 FS € 4.499 Gary Fisher Collection Cyclocross Ion CX € 1.499 Ion CX Pro € 1.999 Cronus CX Pro € 2.499 Cronus CX Ultimate € 3.499 Shift Shift 2 / Shift 2 WSD € 449 Crossrip CrossRip € 999 CrossRip Elite € 1.199 Aluminium Road 1.1 Compact € 699 1.2 Compact & Triple € 899 1.5 Compact & Triple € 999 Lexa WSD Lexa Compact € 699 Lexa S Compact € 899 Lexa SL Triple € 999 Lexa SLX Compact € 1.349 Madone Madone 2.1 Compact & Triple € 1.199 Madone 2.3 Compact € 1.399 Madone 3.1 Compact / WSD € 1.799 Madone 3.5 Compact € 2.099 Madone 4.5 Compact / WSD € 2.399 Madone 4.7 Compact € 2.599 Madone 4.9 Compact € 3.299 Madone 5.2 Compact / WSD € 3.499 Madone 5.9 Compact € 4.499 Madone 5.9 Frame € 2.199 Madone 6.2 / WSD * € 4.499 Madone 6.2 Frame * € 3.499 Madone 6.5 * € 5.799 Madone 7.7 * € 6.999 Madone 7.9 / WSD * € 9.999 Madone 7.9 Frame * € 3.999 Domane Domane 2.0 Triple € 1.299 Domane 2.3 Compact € 1.499 Domane 4.0 Compact € 1.999 Domane 4.3 C&T / TRIPLE WSD € 2.199 Domane 4.5 C / COMPACT WSD € 2.499 Domane 5.2 C&T / COMPACT WSD € 3.599 Domane 5.9 C / COMPACT WSD € 4.599 Domane 6.2 / WSD * € 4.499 Domane 6.9 / WSD * € 6.499 Domane 6.9 Frame * € 3.199 Speed Concept Speed Concept AL 2.5 € 1.799 Speed Concept 7.0 € 2.699 Speed Concept 7.5 € 3.699 Speed Concept 7.8 € 4.299 PL Speed Concept 9.5 / WSD * € 5.749 E-M Speed Concept 9.8 / WSD * € 6.999 a Te Speed Concept 9.9 * € 9.999 lefo n De Speed Concept 9.9 Frame * € 4.799 r ko Vers mp FX let De ta n Re 7.1 FX € 499 ch   nu ng 7.2 FX / 7.2 FX WSD € 549 au 7.2 FX DISC € 599 Wa s is t D 7.3 FX / 7.3 FX WSD € 679 - Viebst im Sc a ha de 7.4 FX € 779 poolizrlage hdle: eil r 7.4 FX Disc € 879 S Kauf ein ichen AAnnkaufsr e ie z 7.5 FX / 7.5 FX WSD € 949Stundseind ver s neuen Beigeb n b pflic ike Fa s ei d hte l l -/ 7.6 FX / 7.6 FX WSD € 1.099 t Stu er zus den V rz/Un tä n e 7.7 FX € 1.599 Fü dig r fa l rd e l s n ch Sie ie A ad Dual Sport en Fa bitte bwic : k . Te Jirou mit u lung 8.1 Dual Sport €lef479 -V on t & P nsere des E-M a : : 01/ artne m M Scha offic 532 r G akle den 8.2 Dual Sport € il529 fall mb r e@ 07 H par 5 8.3 Dual Sport € 649 jirout.at0, Kontatknter ww au w .jir 8.4 Dual Sport € 799 ou t. a t 8.5 Dual Sport € 999 8.6 Dual Sport € 1.199 Neko WSD Dual Sport Neko € 529


79

Modellübersicht

€ 649 Neko S € 799 Neko SL Kids € 229 Jet 16 / Mystic 16 € 249 Jet 20 / Mystic 20 € 299 MT 60 Boys & Girls € 429 MT 60 E 3 Boys & Girls € 399 MT 60 E 6 Boys & Girls € 329 MT 220 Boys & Girls € 459 MT 220 E 3 Boys & Girls € 429 MT 220 E 21 Boys & Girls € 169 MT - 201 € 189 MT - 206 PROJECT ONE * Die Madone 6er und 7er Serie, die Domane 6er Serie und die Speed Concept 9er Serie sind nur über Project One erhältlich. Bei diesen Preisen handelt es sich um Basispreise für Project One. Genaue Details und Preise finden sie auf www.trekbikes. com

Rubin Legere Rubin Beryll Sport Opal City Topas Jubiläum Topas Deluxe Topas Transport Topas Achat Esprit Achat Komfort Achat Saphir Legere Saphir 128 247

FLYER

DIAMANT Ride + Sport Zouma Supreme + Zouma Elite + Zouma Sport + Ride + Komfort Beryll Super Deluxe + Beryll Deluxe + Beryll + Mandara Deluxe + (Indigo DLX +) Mandara Edition + (Indigo Ltd +) Mandara Esprit + (Indigo +) Ubari Super Deluxe + Ubari Deluxe + Achat + Trekking Elan Supreme Elan Elite Elan Super Legere Elan Sport Elan Deluxe Elan Esprit Elan Legere Elan Ubari Sport Ubari Esprit Ubari Legere Ubari Komfort Ubari

€ 949 € 629 € 649 € 549 € 749 € 699 € 599 € 699 € 599 € 1.049 € 849

C-SERIE C2 Premium C8 Premium C5 Deluxe C5R Deluxe C6 Deluxe C7R Deluxe C8 C8 DD C9 C10 C11 C12 C14 T-SERIE T2 Premium T8 Premium T5 Deluxe T5R Deluxe T6 Deluxe T7R Deluxe T8 Deluxe T8 DD Deluxe T9 Deluxe T10 Deluxe T11 Deluxe T12 Deluxe T14 Deluxe L-SERIE L2 Premium L8 Premium L5 Deluxe L6 Deluxe

€ 3.599 € 3.199 € 2.699 € 2.999 € 2.499 € 2.299 € 2.799 € 2.549 € 2.399 € 2.399 € 2.099 € 1.999 € 1.749 € 1.549 € 1.149 € 999 € 899 € 899 € 799 € 699 € 999 € 849 € 649 € 599 € 499

ab € 2790 ab € 3090 ab € 3190 ab € 3290 ab € 3290 ab € 3190 ab € 4290

L8 Deluxe L8 DD Deluxe L9 Deluxe L19 Deluxe L11 Deluxe L12 Deluxe L14 Deluxe S-SERIE SLX Premium SE 26“ & 28“ SLX Premium 26“ & 28“ Street Deluxe 26“ & 28“ Urban Seluxe 26“ & 28“ XT Deluxe SE 26“ & 28“ XT Deluxe 26“ & 28“ Tour Deluxe 26“ & 28“ R-SERIE Street Deluxe Urban Deluxe XT Deluxe SE XT Deluxe Tour Deluxe vollblut vollblut 250 SE 650B vollblut 250 vollblut 500 X-Serie SLX Premium SE 26“ & 28“ SLX Premium 26“ & 28“ Street Deluxe 26“ & 28“ Urban Deluxe 26“ & 28“ XT Deluxe SE 26“ & 28“ XT Deluxe 26“ & 28“ Tour Deluxe 26“ & 28“ XT Deluxe SE 650B Tour Deluxe SE 650B 29“XT Deluxe SE 29“ Tour Deluxe SE K-SERIE Street Deluxe Urban Deluxe XT Deluxe Nuvinci Deluxe Tour Deluxe i:SY ECO Premium Urban Premium Eco Deluxe Eco R Deluxe Light Deluxe Street Deluxe Urban Deluxe Tour Deluxe Cargo

€ 1.549 € 999 € 949 € 749

ab € 2190 ab € 2490 ab € 2490 ab € 2690 ab € 2790 ab € 2990 ab € 2790 ab € 3090 ab € 3190 ab € 3290 ab € 3290 ab € 3190 ab € 4290 ab € 2190 ab € 2490 ab € 2490 ab € 2690 ab € 2790 ab € 2990 ab € 2790 ab € 3090 ab € 3190 ab € 3290 ab € 3290 ab € 3190 ab € 4290 ab € 2190 ab € 2490 ab € 2490 ab € 2790

ab € 2390 ab € 2590 ab € 3090 ab € 3290 ab € 3290 ab € 3490 ab € 4290 ab € 3390 ab € 3590 ab € 3390 ab € 3590 ab € 4590 ab € 3190 ab € 3190 ab € 3990 ab € 2790 ab € 2990 ab € 3990 ab € 4190 ab € 3990 ab € 4190 ab € 5190 ab € 4490 ab € 5490 ab € 4490 ab € 5490 ab € 4790 ab € 4990 ab € 4990 ab € 4990 ab € 5990 ab € 2190 ab € 2490 ab € 2690 ab € 2690 ab € 2890 ab € 3190 ab € 3390 ab € 4390

Nuvinci Deluxe XT Deluxe Faltrad Eco Premium Eco deluxe Eco R Light Deluxe Tandem Nuvinci Deluxe XT Deluxe Tour Deluxe

ab € 3990 ab € 3990 ab € 2390 ab € 2590 ab € 2590 ab € 2590 ab € 4490 ab € 4490 ab € 5490

CHARIOT Chariot Basismodelle Chinook 1 Chinook 2 Corsaire1 Basis Corsaire2 Basis Captain 2 Basis Cheetah1 Basis Cheetah2 Basis Cougar1 Basis Cougar2 Basis CX1 Basis CX2 Basis Zubehör Chariot Fahrradset Chinook 1/2 Buggyset Jogging-Set Cougar 1, Cheetah 1 Jogging-Set Cougar 2, Cheetah 1 Jogging-Set Cabriolet2, Corsaire2, Captain2 Jogging-Set Corsaire1 Jogging-Set CX1 ab 2013 Jogging-Set CX2 ab 2013

CROOZER KINDERANHÄNGER Croozer Kid for 2 Croozer Kid for 1 CROOZER TRANSPORTANHÄNGER Croozer Cargo Croozer Dog Hunde-Anhänger Croozer Mini Anhänger

Neu

h:

! S I T A GR g

arti g i z n i und e

G N U R E H

SIC R E V L H A T S B E I

      

Du W r Zu ch de ir g r b Ös ehör n Fah atul t i der erreic ab de rradk eren au m h G z in ko ste arage der Datum f ist Ih um F nlo r und W o a  s ve wä hnundes KaFahrra hrrad rsi hre   g u  cher nd d , im K fes füd inkl. kauf   ! t B es r e fü r Tra ller, 1 Ja esta   . 1J ahr nsp im S hr in ndte  D fü r - im ort ile tieg ne ieb 3J e r ahr s Ge h e s r a + n im gen und tahl e–  od. haus lb we um -Sch in R ,   r a in t mA ela ut di von  tion uto 10% e Uh z in   gün ga We   d. F r nz stig nn plu Eu ahr Bit er gew r r a te K adk op s ls n üns a a auf u i c ht nk u fp r1 Ka dat reis bitt Jah ufp sch l. Fal um eu es! r reis nbe äd l-/St und en urz din Ka i g m t ufp un ank 1 . reis d Na reu Jah Un me zen lt. R r fal ! lech Str nun aß Ka e ufd g ein atu Ge t r m b age LZ .D atu n. m Wir g Durc ratuli ail h eren Zube den Fah zum rr hör a Öste b dem adkauf is Fahr n rreic t Ihr radk D a Ort h Fa tu der G in de auf! arag r W o m des Ka hrrad in koste e und kl. B sic hnun ufes es g, im he für 1 nlos währe r Kelle Jahr tandteile vers nd d au ung ic r, + in e h sg im S s Tra n ert.  e ssc tiege erhalb nspo n rtes  füllt s hutz an d  im od haus, in er Ele  ind ist  . am A Die nu ktron ! für 1 ufh  rg uto J ahr ik in bstahl eb ült - im Sc ganz en  Gege ig, für 3 . Euro hutz und nwert Jahre we bit pa ru Schä von 1 nn – in R te nd u 0% d ge elatio die m die den  me . Fah n gü Da  rradk nstig Uh r ins ten er als aufp en  am reise fa l nur 1 plus l zu mi s! J a hr td Wen  inkl. tun n e gewü r F ! nsch rec schä all-/Sturz Bitte t bitte hnu d K e u n aufd unbe n im 1 bes ng atum dingt . Jah d Unfalltätig + B und ankre r Kaufp ung ike P Kaufp uzen bei reis ! rot reis lt Be ect . R rn h echn ion ard rsic ung Pa eintr ss he Ko agen Kaufd + hl S Sic rung Nam . atum por her sfa e tha heit ll in G eb. D -S nde sbe nerh S a c ha traße tum lG hö a

Vo rde r se

D

ite

versichert. Was ist versichert?

Versichert ist das Bike inkl. Bestandteile und Zubehör gegen Beschädigung, Zerstörung und Verlust durch Diebstahl, Einbruchdiebstahl und Raub • in der Wohnung, im Keller, im Stiegenhaus oder in der Garage und • während des Transportes im oder am Auto innerhalb von Österreich.

Wie lange gilt die Versicherung?

d mb rde lb vo rlag enme H anz n 2 e d ldu uze 4 n er ige Re g au les n. par sfü neh ll a tur en me re c n hnu uf. ng

     

Vo

PLZ E-Ma il

Ort

Tele fon Der V kom ersicheru plett ausg ngsschu Den tz is efüll  t nur t sin d! Rech   gültig  nung , wen aufh   n die eben   Date bitte . n gem eins am m it de Wa s r ist im

Scha Dieb denfa s - Vorl tahl: ll zu tun! ag poliz e der An kaufs eilich e re n An - Ka u zeige chnung + f ein b

Der Versicherungsschutz gilt ab dem Datum des Fahrradkaufs für 1 Jahr. !

Vord erse ite

€ 104 € 104 € 124 € 124

€ 499 € 449 € 199 € 249 € 175

Irrtümer und änderungen Vorbehalten. Alle Preise inklusive 20% MwSt.

das Du in unserem Shop kaufst, ist gegen Diebstahl

rreic e t s Ö in

€ 78 € 83 € 104 € 104

CROOZER

Jedes Fahrrad

EUER : H H C R AU WIEDE

€ 999 € 1.099 € 679 € 779 € 879 € 459 € 559 € 769 € 869 € 999 € 1.099

Was im Versicherungsfall zu tun ist, steht im Bike Protection Pass.

FULL Protection:

Auch heuer hast Du wieder die Möglichkeit in unseren Shops beim Fahrradkauf zusätzlich einen umfassenden Versicherungsschutz für dein Bike zu kaufen – die FULL Protection. Damit ist Dein Bike inkl. Bestandteile und Zubehör gegen Beschädigung, Zerstörung und Verlust durch Diebstahl, Einbruchdiebstahl und Raub rund um die Uhr, egal wo in ganz Europa versichert. Der Versicherungsschutz gilt, wenn das Bike mit einem Sicherheitsschloss ab Sicherheitsklasse 6 ordnungsgemäß versperrt ist. NEU: - bei E-Bikers sind auch Elektronikschäden in ganz Europa rund um die Uhr versichert! - die FULL Protection kann auch für 3 Jahre abgeschlossen werden!

NEU FULL Protectionplus:

Erstmals kannst Du exklusiv in unseren Shops auch Dein neues Bike gegen Fall-/Sturz- und Unfallschäden versichern. Infos dazu in jedem Bike Connection Shop oder bei unserem Maklerpartner Fa. Jirout & Partner unter der Tel.: 01/532 07 50, www.jirout.at.


Sa.

6.

7

So. . April 09.00-18.00 eintritt frei!

Mountainbiker Magazin 2013  

Roadbikes, Mountainbikes, Urban Bicycles, Citybikes, Bicycle Accessoires, Bicycle Parts, Clothing, Style

Advertisement