Page 1

Darstellung Spielklassengliederung des Sächsischen Fußball-Verbandes ab 2011/2012 (Stand: Sonntag, 05. 06. 2011)

Gemäß Beschluss des SFV-Vorstands wird der Spielausschuss des SFV zum Ende eines jeden Monats über die zukünftige Spielklassengliederung informieren! Die Darstellungen sind rein informativ! Sie dienen ausschließlich der mittelfristigen Orientierung der Vereine bzw. KVF! Alle Daten beruhen auf den Tabellenständen gem. „fussball.de“ zum Stand s. o.! Die Angaben sind ohne Gewähr und ohne Berücksichtigung von Nachholspielen, offen Verfahren vor den Rechtsorganen etc.! 1. Landesliga Wernesgrüner Sachsenliga Aufsteiger in die NOFV-Oberliga Süd: VfB Fortuna Chemnitz

?? 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16.

SC Borea Dresden (Voraussetzung: Gewinn der Abstiegs-Relegation der NOFV-Oberliga, Verbleib in der OL) SSV Markranstädt SV Einheit Kamenz FC Eilenburg NFV Gelb/Weiß Görlitz 09 FC Oberlausitz Neugersdorf VfL 05 Hohenstein-Ernstthal VFC Plauen II Heidenauer SV SV Naunhof 1920 VfK Blau-Weiß Leipzig 1892 (als BSG Chemie Leipzig) Radebeuler BC 08 Kickers 94 Markleeberg SG Dynamo Dresden III SV Merkur 06 Oelsnitz (Auf BL Chemnitz) Bischofswerdaer FV 08 (Auf BL Dresden) RasenBallsport Leipzig II (Auf BL Leipzig)

2. Bezirksliga Bezirksliga Nord

Bezirksliga Mitte

Territorialer Bezug gem. § 43 (1) SPO, Anlage 1: KVF Nordsachsen; FV Muldental/Leipziger Land; FV Stadt Leipzig

Territorialer Bezug gem. § 43 (1) SPO, Anlage 1: KVF Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, KVF Meißen, KVF Mittelsachsen

1. FC Sachsen Leipzig II (Ab Sachsenliga)als SG Leipzig Leutzsch

2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14.

FC Grimma (Ab Sachsenliga) FC Bad Lausick 1990 SG Taucha 99 SC Hartenfels Torgau 04 1. FC Lokomotive Leipzig II Bornaer SV 91 Döbelner SC 02/90 SV Mügeln/Ablaß 09 VfB Zwenkau 02 FSV Krostitz SG Leipziger Verkehrsbetriebe SV Lipsia 93 Leipzig-Eutritzsch (Auf BKL Leipzig Staffel 1) Roter Stern Leipzig 99 (Auf BKL Leipzig Staffel 2)

1. VfL Pirna-Copitz 07 (Ab Sachsenliga) 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14.

TSV Stahl Riesa FV Blau-Weiß Stahl Freital Lommatzscher SV 1923 BSC Freiberg SV Wesenitztal BSC Motor Rochlitz SV Bannewitz SV Pirna-Süd SV Lichtenberg (Auf BKL Chemnitz Staffel 2) BSV 68 Sebnitz (Auf BKL Dresden Staffel 3) Großenhainer FV 1990 (Auf BKL Dresden Staffel 4) Hainsberger SV (Auf Ziff. 3.3.) Meißner SV 08 (Auf Ziff. 3.3.)

Absteiger aus den Bezirksligen in die „Kreisoberligen“ als höchste Spielklassen der Kreis- bzw. Stadtverbände: FV Bad Düben 1921, SSV Stötteritz, TuS Leutzsch 1990,


SV Liebertwolkwitz, SV Lokomotive Engelsdorf

Bezirksliga West

Bezirksliga Ost

Territorialer Bezug gem. § 43 (1) SPO, Anlage 1: Vogtländischer FV, KVF Zwickau, KVF Erzgebirge, KVF Chemnitz

Territorialer Bezug gem. § 43 (1) SPO, Anlage 1: Westlausitzer FV, FV Oberlausitz, SVF Dresden

1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14.

1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14.

FC 1910 Lößnitz FSV Krumhermersdorf TSV IFA Chemnitz SG Handwerk Rabenstein BSC Rapid Chemnitz SC Blau-Weiß Crottendorf VfL 05 Hohenstein-Ernstthal II FC Stollberg SV Motor Zwickau-Süd FC Concordia Schneeberg Reichenbacher FC FSV Zwickau II (Auf BKL Chemnitz Staffel 1) SV Tanne Thalheim (Auf BKL Chemnitz Staffel 3) Meeraner SV (Auf Ziff. 3.3.)

FSV Budissa Bautzen II SV See 90 SV Rot-Weiss Bad Muskau Hoyerswerdaer SV 1919 SG Weixdorf FV Dresden 06 Laubegast SV Großpostwitz-Kirschau FSV Oppach (Auf BKL Dresden Staffel 1) Königswarthaer SV 1990 (Auf BKL Dresden Staffel 2) SV Motor Cunewalde (Auf Ziff. 3.3.) SV Post Germania Bautzen (Auf Ziff. 3.3.) FSV Oderwitz 02 (Auf Ziff. 3.3.) SV Gnaschwitz-Doberschau (Auf Ziff. 3.3.) Postsportverein Dresden (Auf Ziff. 3.3.)

Absteiger aus den Bezirksligen in die „Kreisoberligen“ als höchste Spielklassen der Kreis- bzw. Stadtverbände: VfB Annaberg 09, SSV Fortschritt Lichtenstein

SC Borea Dresden II, (BL Dresden 10/11 nur 15 Mannschaften = nur 1 Absteiger)

3. Rang- und Reihenfolge gem. Ziffer 3.3. der Auf- und Abstiegsregelung Spieljahr 2010/2011 zur Ermittlung „Zusätzlicher Aufsteiger“

Bezirksliga Mitte

Bezirksliga Ost Punkte

Tordiff.

Punkte

Tordiff.

Hainsberger SV (Auf Ziff. 3.3.) Meißner SV 08 (Auf Ziff. 3.3.)

65 58

54 52

22

SV Motor Cunewalde (Auf Ziff. 3.3.) SV Post Germania Bautzen (Auf Ziff. 3.3.) FSV Oderwitz 02 (Auf Ziff. 3.3.) SV Gnaschwitz-Doberschau (Auf Ziff. 3.3.) Postsportverein Dresden (Auf Ziff. 3.3.)

60 60 59 59 57

41 31 38 25 47

SV Chemie Dohna

57

53

SV Barkas Frankenberg

57

24

TSV 1848 Flöha

56

FSV Dippoldiswalde FV Gröditz 1911

53

12

Dresdner SC 1898

56

37

52

31

SG Dynamo Dresden IV

55

32

SG Empor Possendorf

52

31

Radeberger SV

52

28

Bezirksliga West Punkte

Tordiff.

BSG Motor Zschopau (Aufstiegsverzicht)

63

50

Meeraner SV (Auf Ziff. 3.3.)

58

29

VfB Empor Glauchau

56

50

FSV Limbach-Oberfrohna

52

29

SV Mülsen St. Niclas

52

28

SV Fronberg Schreiersgrün

52

18

VfB Auerbach 1906 II

46

19

Spielklassengliederung_5  

Spielklassengliederung