Page 1

Chiemgauer

rnet: uns im Inte ie S n e h c u s Be en.de

regenbog

Regenbogen auerwww.chiemg

Ihre Zeitung für Wellness, Wohlbefinden und bewusste Lebensweise

Menschen

Simon Rausch .............

Recht

Ausgabe 31

Juli 2016

2

10 © Dr. Klaus Uwe Gerhardt / pixelio.de

Pflege neu bewertet ............

Tiere

Aus dem Inhalt:

16

Psychologie für Vierbeiner ...........

Wellness: Natürliche Nährstoffe • Wohlbefinden: Trainiertes Auge Schwangerschaft: Nützliche Bakterien • Therapie: Sanfte Behandlung Diagnostik: Erkannte Blockaden • Tradition: Energetisches Räuchern Hundesport: Spielerischer Wettkampf


2

Chiemgauer Regenbogen

Die absolute Freihe

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Herausgeber

Im Schlaf eröffnen sich für einen jungen Trostbe

Fliegen können – ganz ohne technische Mittel – ist einer der ältesten Träume der Menschheit. Wer denkt, dass dies dem Menschen verwehrt sei, der irrt sich. Simon Rausch aus Trostberg fliegt regelmäßig, ohne Flugzeug, ohne Gleitschirm, einfach so – im Traum. Der Trostberger ist Oneironaut. Aus dem Griechischen übersetzt heißt dies „Traumreisender“. Der 28-jährige Chiemgauer hat gelernt, den Verlauf seiner Träume zu steuern und aktiv am Traumgeschehen teilzunehmen. Ein kontrollierter Traum nennt sich „Klartraum“ oder „luzider Traum“. Der Schlafende besitzt das volle Bewusstsein darü-

Volles Bewußtsein ber, dass er träumt und die Umgebung im Traum nicht real ist. Das Traumgeschehen fühlt sich dennoch wirklich an. „Der Klartraum ist das Meer und Du bist der Steuermann, der das Schiff steuert“, zitiert Simon Rausch den Klar­ träumer Robert Waggoner. Entdecker wollte er als Kind werden. Heute erkundet er in seinen Klarträumen am liebsten unbekannte Orte, fremde Häuser, alte Dachböden. Auch Fliegen gehört dabei zu seinen Lieblingsaktivitäten. „Durch den Film ,Vanilla Sky‘ wurde ich im Jahr 2004 auf die Thematik des Klarträumens aufmerksam“, erzählt er. „Mich faszinierte die Idee, das Traumgeschehen unbegrenzt lenken zu können“. Anfangs war der junge Mann jedoch nicht von der Exis-

tenz luzider Träume überzeugt. Daher beschäftigte er sich zunächst nicht mehr weiter mit diesem Thema. Vor einigen Jahren fesselte ihn die Thematik jedoch erneut. Deshalb wälzte er Fachliteratur, meldete sich bei einschlägigen Internetforen an und begann, ein Traumtagebuch zu führen. „Ich erinnere mich ganz genau“, sagt Simon Rausch, „dass ich am 10. Januar 2011 – nach nicht ganz zwei Wochen – mit meinem ersten Klartraum belohnt wurde“. Bei seinen Recherchen erfuhr er, dass die Existenz von Klarträumen auf empirischen Tatsachen beruht. Sie wurde in den 1970er Jahren durch wissenschaftliche Tests bewiesen. Hierfür nutzte man einen simplen Mechanismus: Die Augen des Schlafenden bewegen sich in die Richtung, in die er im Traum blickt. Deshalb vereinbarten die Schlafforscher mit den Testpersonen einen komplexen, eindeutigen Wechsel der Blickrichtung, z.B. links, rechts, links, rechts, links, rechts, durch welchen die Testperson einen luziden Traum signalisieren sollte. Dies diente als Zeichen für die Kontrolle des Schlafenden über seine Handlungen im Traum. Trotz Schlafzu-

stand, der mittels Beobachtung der Gehirnwellen festgestellt werden konnte, waren die Testpersonen in der Lage, kontrolliert das zuvor vereinbarte Signal zu senden. Dies ist während eines normalen Traumes nicht möglich, da der Träumende hier keine Kontrolle besitzt. Die Existenz luzider Träume ist somit keineswegs Einbildung, wie die Tests zeigen. Auch Simon Rausch hat sich solchen Tests schon mehrfach unterzogen. Der Grafikdesigner hat bereits zwei Handbücher verfasst, die interessierten Lesern die Thematik des Klarträumens näherbringen sollen. In Seminaren und Videokursen gibt er nebenberuflich all jenen Hilfestellung, die luzides Träumen eben-

Foto: F. Huber

eines der Grundthemen dieser Zeitung ist „Well­ness“. Aber was steht eigentlich hinter diesem Begriff? Er umschreibt, was das Leben lebenswert macht: Wohlbefinden und Lebensqualität. Wellness bedeutet, auf die eigenen Be­ dürfnisse zu achten und sein Leben in allen Bereichen le­­ benswert zu gestalten. Well­ ness ist die Kompetenz, Körper, Seele, Geist in Einklang zu bringen und setzt innere Harmonie voraus. Wer Wellness ernst nimmt, nimmt sich selber ernst. Denn echte, nachhaltige Wellness beruht auf einem höheren Bewusstsein für die eigene Person, für die eigenen Wünsche und Träume. Dazu gehört auch, dass man er­ kennt, was hierbei möglich und machbar ist. Wellness kann für jeden Einzelnen etwas anderes bedeuten. Wer um sich selbst bemüht ist, wird herausfinden, was ihm individuell gut tut. In dem Zusammenhang bieten wir auch in dieser Aus­ gabe des Chiemgauer Re­ gen­bogen wieder informative Textbeiträge und viele spezifische Angebote von Inserentinnen und Inserenten. Wir würden uns freuen, wenn sie in optimalem Umfang von den Inhalten des Regenbogen profitieren und wünschen Ihnen einen schönen Sommer voller persönlicher Wellness. Ihr Lutz A. Kilian

Juli 2016

Praxis für Human-Energetik Ausbildungen - Seminare - Einzelberatung

Firestixx Premium Pellets

H Schule für

Mediales und Heiler H Geistiges Heilen H Channeling H Quantenheilung H Transformationstherapien Brita Graef

Telefon 08669 788369 www.britagraef.de

Anna-Maria Kruck

mit pelprotec-Veredelung

Energie- und Heilarbeit Heilhypnose Seelenkommunikation

Herzog-Ludwig-Str. 156 83308 Trostberg Tel. 08621 / 64 88 805

www.heilmethoden-kruck.de

Aus der Region – für die Region


3

Chiemgauer Regenbogen

Juli 2016

Anzeige

it spüren ...

Gut hören – besser verstehen Modernste Technik für optimale Ergebnisse

rger neue Dimensionen

falls erlernen wollen. Auch in dem Internetforum, das er betreibt, gibt er wertvolle Tipps. „Klarträumen ist theoretisch jedem möglich, der genug Motivation besitzt und ausreichend schläft“, ist der Trostberger überzeugt. Er führt seine luziden Träume durch sogenannte „Reality-Checks“ herbei, welche das Logikzentrum im Gehirn trainieren. Dieses ist im Schlaf deaktiviert. Daher träumt man z.B. von rosa Elefanten und fliegenden Nilpferden, ohne dass einem dies in dieser Situation komisch vorkommt. Bei seinen Reality-Checks hält sich Simon Rausch z.B. tagsüber mehrfach die Nase zu, lässt den Mund geschlossen und versucht einzuatmen. Im Wachzustand ist dies nicht möglich. Er verinnerlicht diese Handlung so sehr, dass er den Kontrollmechanismus auch im Traum anwendet. Aufgrund des hier fehlenden Logikverständnisses kann im Traum mit zugehaltener Nase und geschlossenem Mund geatmet werden. Dies ist ein Logikfehler. So weiß der Oneironaut, dass er gerade träumt. Dieses Bewusstsein kann dafür genutzt werden die Kontrolle zu übernehmen und in einen Klartraum überzugehen. Um diesen Zustand zuverlässig herbeiführen zu können, bedarf es jedoch Übung. Begeistert erzählt der gelernte Industriekaufmann,

dass Klarträumen für jeden Menschen interessant sein kann. Dabei kann nämlich jedes beliebige Szenario erstellt werden, zu dem man genug Hintergrundinformationen besitzt. Das Geschehen im Klartraum setzt sich zusammen aus bereits Bekanntem und Erwartetem. Dies eröffnet unzählige Möglichkeiten, die sich positiv auf den Alltag auswirken. Motorische Fähigkeiten können trainiert

Unzählige Möglichkeiten werden, wie etwa Bewegungsabläufe beim Skifahren, aber auch Meditation ist möglich. Der Oneironaut betont, dass luzides Träumen sogar bei der Bewältigung psychischer Probleme und Phobien helfen kann. „Außerdem“, sagt er, „ist der Klartraum eine gute Möglichkeit dem Alltagstrott zu entfliehen.“ Da Simon Rausch beispielsweise weiß, wie sich warmer Sand anfühlt, wie Palmen aussehen, die sich im Wind wiegen und wie türkisblaues Wasser klingt, das bunte Muscheln ans Ufer spült, kann er eine Nacht Urlaub auf den Bahamas machen, ohne dafür auch nur einen Cent auszugeben. Das Beste daran ist: der Schlaf ist nicht minder erholsam. Der Trostberger legt jedem Menschen ans Herz, Klarträumen zu erlernen: „Nur hier kann man die absolute Freiheit spüren.“

Der Mensch hat zwei Ohren zum Hören. Beide nehmen Klänge auf und übermitteln sie an das Gehirn. Dieses gibt Geräuschen und Stimmen einen Sinn und leistet damit die eigentliche „Versteharbeit“. Weil dabei der Schall des linken und rechten Ohres gemeinsam ausgewertet wird, erkennt man, aus welcher Richtung Geräusche kommen. Man kann Straßen sicher überqueren, weil man hört, woher ein Auto kommt und man dreht sich in die richtige Richtung, wenn man angesprochen wird. Mit zwei Ohren hört der Mensch räumlich und orientiert sich. Dadurch ist es ihm möglich, Unterhaltungen zu folgen und Geräusche im Hintergrund auszublenden. Wenn das Hörvermögen nachlässt, werden von den Ohren nicht mehr alle Details an das Gehirn weiter geleitet. So werden Informationen aus der Umwelt unvollständiger und das Gehirn muss diese Klanglücken füllen. Das erfordert erhöhte Konzentration sowie erhöhten Energieverbrauch und kann frustrierend und anstrengend sein. Je mehr Schallinformationen im Gehirn ankommen, desto besser kann es das Gehörte verstehen und z. B. Sprache von Lärm differenzieren, um einer Unterhaltung besser folgen zu können. Der Mensch nimmt Klänge individuell wahr. Wie das Gehirn Schall verarbeitet und beurteilt, hängt dabei von vielen Faktoren ab, z. B. davon, was man mag oder nicht mag, welche Erfahrungen man mit bestimmten Klängen gemacht hat oder wie die momentane Stimmung ist. Neben dem persönlichen Hörgeschmack spielt es dabei eine entscheidende Rolle zu wissen, wie das Gehirn Schall am leichtesten erkennt, um dessen Sinn zu erfassen. Auf Basis dieser Erkenntnisse werden Hörgeräte heute so entwickelt, dass das Gehirn damit bestmöglich bei seiner Arbeit unterstützt wird. Sie bieten mit modernster Technik einen nicht für möglich gehaltenen Gewinn an Hörkomfort und Klangqualität.

Isabella Kilian

Nansenstraße 2 83301 Traunreut Tel. 08669 901209 Hauptstraße 21 83308 Trostberg Tel. 08621 2395


4

Chiemgauer Regenbogen

Juli 2016

Anzeige

Endlich Sommer Der Sommer ist im Jahreskreis eine Zeit der Freude, des sich Öffnens, des Nach-Außen-Gehens. Es duftet und blüht überall in der Natur. Leichtigkeit, Fülle und Reife ist angesagt. Wie alles hat auch diese Jahreszeit zwei Seiten: Die helle, lichte, freudige, daneben aber auch die weniger erfreuliche mit Sonnenbrand, Insektenstichen, Wetterfühligkeit, dicken Beinen, Fußpilz – um nur einiges zu nennen. Doch trotz allem: Die Sonne richtig und in gesundem Ausmaß genossen, braucht unser ganzer Körper. Besonders die Knochen, die Haut und auch das Gemüt. Sollten Sie doch einmal zuviel Sonne erwischt haben, gibt es viele Möglichkeiten, den Schaden wieder zu beheben. Für Sonnenbrand gibt es kühlende Gele mit Aloe Vera und Silicea Gele. Im Notfall tut es auch ein kühlender Joghurt, der die Hitze aus dem Körper zieht. Besser ist es jedoch, sich vorher zu schützen durch Sonnenschutzpräparate mit ausreichend Schutzfaktor 2530. Bei geschädigter Haut und bei Kinderhaut kann man auch auf +50 gehen. Allergiker brauchen Sonnenschutzgelee auf der Haut. Unsere Haut benötigt im Sommer besondere Pflege – leichte, erfrischende Präparate mit Zitro­ ne, Lemongras sowie Fett und Feuchtigkeit. Auch ein kühlendes © Warren Goldswain / fotolia Fußbad kann unseren Venen und der überhitzten Haut Linderung Vor Sonnenbrand schützen und verschaffen. den Sommer genießen So schön Schmetterlinge und Marienkäfer auch sind – Mücken und Zecken darf man dabei nicht übersehen. Sollten Sie von diesen Blutsaugern heimgesucht werden, gibt es auch hier Schutz und Abhilfe. Vorbeugend gibt es Abwehrsprays und Lotionen. Auch natürliche Öle wie Lavendel, Nelke, Zitronenöl, Thymianöl wehren diese lästigen Tiere ab. Sollten Sie jedoch schon gebissen oder gestochen worden sein, dann gibt es antiallergische Gele, z. B. Fenistil, Systral, Soentol u.v.a., aber auch natürliche Gele wie Combudoron sind besonders zu empfehlen. Sollten Sie nichts zur Hand haben, dann wirkt der Spitzwegerich als Erste Hilfe. Ein Blatt zerrieben und auf die geschwollene Stelle gestrichen hilft. Natürlich gibt es in den Hausapotheken Apis mellifica bei Stichen, die rot und geschwollen sind, Ledum bei Stichen und Bissen und Staphisagria bei Stich, Biss oder Schnitt. Wenn wir den Sommer intensiv in uns aufnehmen, fällt es uns später auch nicht schwer, die schönen Seiten des Winters zu erleben. Aber vorerst wünsche ich Ihnen eine gute, erfüllte Sommerzeit mit allen Sinnen. Ihre Apothekerin Margarita Lay

Ein grünes „L

Nährstoffe aus der Natur können Kö

Schon seit Jahrtausenden sind Mystiker, Alchemisten und Heiler auf der Suche nach dem allheilbringenden Stoff, der den Körper transformiert, Gesundheit mit Leichtigkeit ermöglicht, Energie und Vitalität steigert und die Seele Frieden finden lässt. Ein uraltes Elixier – neu entdeckt – sind Grassäfte. Chinesische Ärzte, Priesterärzte der Essener, keltische Druiden und indianische Medizinmänner wussten schon vor mehr als 2000 Jahren um die geheime Kraft des Blattgrüns. Die Nährstoff-Zusammensetzung der Grassäfte entspricht erstaunlicherweise genau dem, was der Mensch für bestes körperliches Befinden braucht. Sie enthalten lebenswichtige Mineralien und Spurenelemente, Vitamine und alle essentiellen Aminosäuren – in einer Form, die optimal bioverfügbar ist. Die Basis eines gesunden Körpers ist ein ausgewogenes Säuren-BasenGleichgewicht. Grassäfte helfen,

Maria Kageaki aus Waging am See ist Ernährungscoach, Buchautorin und Vortragsreisende

Positive Grundlage diese positive Grundlage mit ihrer Fülle an Mineralien wie Kalzium, Magnesium, Kalium, Natrium, Mangan, Eisen und Zink wieder herzustellen. In der Wissenschaft der Epigenetik wird nach natürlichen Nährstoffen geforscht, die bewirken, dass sich „gute und für Gesundheit stehende Gene“ wieder anschalten. Am besten lässt sich dieses Fachgebiet mit den Honigbienen erklären. Allein das Futter bestimmt, ob eine Biene Arbeiterin oder Königin wird. Auch der menschliche Körper

ist designed für Höchstleistungen. Das Trinken von Grassäften kann diese fördern. Spürbar besseres Wohlbefinden und körperliches Leistungsvermögen können dadurch erreicht werden! Grassäfte unterstützen die optimale Kondition des Körpers und können viele kleine Beschwerden nahezu magisch verschwinden lassen, denn sie wirken an der Basis und aktivieren die eigenen Selbstheilungskräfte des Körpers.

Seelenheilwerkstatt

Susan Evers

Apotheke am Seefeld Am Seefeld 4 • D-83358 Seebruck Telefon 08667 629 • Telefax 08667 885975

Heilpraktikerin f. Psychotherapie Rosenstr. 20 83254 Breitbrunn am Chiemsee Tel. 08054 9029956 www.susanevers.de

l Hypnose l Bioenergetik l Geistheilung l Regressions- u. Rückführungstherapie l Arbeit mit dem Inneren Kind l Begleitung von Krebspatienten l Therapie von EMDR


ebenselixier“

rper und Gemüt positiv beeinflussen Ein weiterer wichtiger Aspekt für das Wohlbefinden sind die Emotionen. Die Grassäfte mit ihrem Mineralienreichtum sättigen den Körper auf Zellebene und versetzen ihn damit sofort in einen ausgeglicheneren Zustand. Sind die Körpersäfte ausgeglichen, ist auch das Gemüt und

getrocknet und vermahlen) oder das Grassaftpulver (Gräser werden entsaftet und der Saft wird sprühgetrocknet), das durch die Fülle an Mineralstoffen der „Superstar“ ist. Bei einem Körper, der schon etwas länger „aus dem Lot ist“, dauert es natürlich einige Zeit, bis sich ein reibungsloser Ablauf einstellt. Ein saures Gewebe ist ständig unter Anspannung. Ändert sich z. B. mit Grassäften das Milieu in Richtung basisch, wird das Denken sonniger und es kann zu einer großflächigen Ent-

Fließen der Lebensenergie

© Lukas Gojda / Fotolia

Mit Grassäften wurde ein uraltes Elixier neu entdeckt der emotionale Zustand harmonisch. Man ist sofort zu positiveren Gedanken fähig, fühlt sich ruhig und der Stress lässt nach. Grassäfte kann man selbst aus frischen Getreidegräsern pressen. Geeignet sind so gut wie alle Gräser, bewährt haben sich z. B. Gerste oder Urweizen. Verwendet wird die Graspflanze, bevor sie einen Halm ausbildet, sie also etwa 15 cm hoch ist. Man kann auch die modere mineralreiche Variante nutzen: das Graspulver (das ganze Gras wird

5

Chiemgauer Regenbogen

Juli 2016

spannung und einem Fließen der Lebensenergie kommen. Die „innere Sonne“ kann wieder scheinen. Deshalb bezeichnete der Schweizer Arzt Dr. med. Maximilian Bircher-Benner („Vater“ des Bicher-Benner Müslis), das Chlorophyll als „flüssiges Sonnenlicht“. Mit dem Trinken der grünen Säfte holt man sich sprichwörtlich Sonnenschein in den Körper und erlebt das Aufblühen des körperlichen Wohlbefindens. Wer denkt, er müsse das Leben und die Ernährung um 180 Grad umkrempeln, um in dieser Hinsicht Verbesserungen zu erfahren, kann beruhigt sein: Die ersten Effekte kann man bereits mit dem Genuss der Grassäfte erzielen. Maria Kageaki

Die Freunde der Gärtnerei Hoechstetter (Julius Hoechstetter ✝30.09.14) laden herzlich am Samstag 13. August 2016 zur Vereinsgründung ein,

damit die Flora und Fauna (das grüne Paradies), die sich in 50 Jahren hier entwickelt haben, erhalten bleiben. Es steht Grund für umweltfreundliche und soziale Projekte zur Verfügung! Gärtnerei z.Zt. Fr. und Sa. geöffnet!

Kontaktdaten unter www.seerosen-hoechstetter.de


6

Chiemgauer Regenbogen

Juli 2016

Das Auge im Blickpunkt Gutes und gesundes Sehen im Sport und am (Bildschirm)Arbeitsplatz

Das Sehen ist für die meisten Menschen der meistgenutzte Sinn. Und trotzdem haben die Wenigsten das Auge, seine Aufgaben und die Auswirkungen auf das Wohlbefinden wirklich „im Blick“. Dabei erbringen die Augen eine unbeschreibliche Leistung. tig“, sprich langsamer als notMehr als 80 Prozent der Sinwendig, an seine Aufgabe heranneseindrücke werden über die gehen. Oft ist festzustellen, dass Augen aufgenommen und in jees sogenannte Trainingsweltder Sekunde werden Millionen meister gibt. Hier ist interessant, von Informationen verarbeitet. dass die Sportler im Training, wo Deshalb ist es auch wichtig, die es mental und emotional verAugen und die Augenmuskeln gleichsweise entspannt zugeht, bzw. die Sehkraft zu stärken, ihrichtig gute Leistungen bringen, nen regelmäßig eine Auszeit zu diese dafür aber im Wettkampf gönnen und für Entspannung zu und somit im emotional/mentalen sorgen. Stresserleben nicht mehr im opIn allen Lebensbereichen ist timalen Bereich liegen. Ursache gutes, gesundes Sehen maßhierfür kann ein „Herunterfahgeblich für Erfolg und Misserfolg, für Wohlbefinden und Unwohlsein, für Leistungsmöglichkeiten und Leistungsabfall. Glücklicherweise gibt es die Möglichkeit, mit Hilfe von Sehtrainern die Augen und die Sehkraft zu stärken und zu trainieren. Sehr spannend und vor allem wirklich „schlachtentFoto: Käuffer scheidend“ zeigen sich die Biathlet Michael Willeitner beim Ergebnisse von Pflege der Augen- und Sehkraft-Training Augengesundheit und Sehtraining in einem ganz spezielren“ der objektiven und subjeklen Bereich – im Sport! In jeder tiven Sehleistung sein, begünsSportart geht es um Schnelligkeit tigt eben durch Wettkampfstress in Auffassung, Überblick, Reakund emotionale Blockaden. Hier tion, Durchführung, Abschluss, kann mittels Sehtraining, Neuetc. im Bewegungs-, aber auch ro-Koordinations-Übungen, Doim geistigen und mentalen Beminanzentest sowie Blockadenreich. Auch das Erkennen und Bearbeitung eine erhebliche VerDurchführen von Problemlösunbesserung der Leistungen, aber gen ist ein entscheidender Fakauch eine gewaltige Energieersparnis im Wettkampf und soProblemlösungen durchführen mit ein längeres Anhalten der tor, um Chancen auf einen Sieg Kondition sowie Konzentration zu haben. Nun ist aber leider erreicht werden. Auch Normalnoch ziemlich unbekannt, dass sichtige bzw. Gutsehende projede Art von Geschwindigkeit (im fitieren massiv von den ÜbunBewegen, im Denken, im Regen zur Augenstärkung, da jede agieren usw.) in unmittelbarem Anstrengung im Sport auch imZusammenhang mit dem Sehen mer eine Anstrengung der Augen steht. Ist die Sehstärke eingebeinhaltet und jede Stärkung der schränkt oder bestehen emotiAugen auch eine Stärkung des onale Blockaden, z.B. nach körGesamtbefindens! perlichen Verletzungen, wird der Aber noch ein Bereich sollte Athlet möglicherweise „vorsich„ins Auge“ gefasst werden, und

Starren eine normale Nebenwirkung. Spürbare Auswirkungen sind brennende, trockene, müde Augen, das Empfinden des sogenannten Sandkorngefühls und natürlich eine schnell stattfindende und stark unangenehme Ermüdung der Augen und somit des gesamten Denkapparates. Ganz wichtig ist hier die regelmäßig durchzuführende EntRegine Käuffer aus Unterwössen ist Ganzheitliche Sehtrainerin sowie Gesundheits-, Mental- u. Lerncoach das ist der Arbeitsplatz – nicht nur bezogen auf Bildschirmarbeit, sondern grundsätzlich auf jede Form der Naharbeit. Bei jeder konzentriert durchgeführten Arbeit ist das starke Fokussieren bzw. oft sogar

Regelmäßige Entspannung spannung der Augen, und hierfür gibt es viele einfache aber wirkungsvolle Übungen. Glücklicherweise erkennen bereits viele Firmen und Arbeitgeber das gesundheitsfördernde Potential von regelmäßigem Sehtraining, das von speziell geschulten Sehtrainern in den Firmen mit den Mitarbeitern durchgeführt wird. Regine Käuffer Anzeige

IfiSD – Institut für integrative Seh- und Denkprozesse l Augenmuskeltraining l Sehtraining – mit / ohne Rasterbrille l Beratung und Übungen bei Fehlsichtigkeiten und Augenerkrankungen l Farbsehtraining / Visualisierung l Augenentspannung l Power-Food-Beratung bezüglich Augengesundheit und Stoffwechsel l Übungen zur Gehirnintegration l Vorträge, Schulungen, Se(h)minare und Einzeltraining in Business, Sport und Schule

Regine Käuffer

Fachtrainerin für Augengesundheit und Sehfitness Rathausgasse 3, 83246 Unterwössen Tel. 0173 - 5934676 regine-moves@hotmail.de www.regine-moves.com


7

Chiemgauer Regenbogen

Juli 2016

Zum Nutzen für Mutter und Baby Schlüsselrolle für Darmbakterien besonders bei Schwangerschaft und Geburt

Für die Gesundheit haben Bakterien eine sehr große Bedeutung. Verdauung, Immunität und Vitaminhaushalt hängen von der Bakterienvielfalt ab. Ja sogar die gesamte persönliche Entwicklung und die Gefühle werden von Bakterien beeinflusst. Leider ist der moderne Lebensstil nicht sehr bakterienfreundlich und viele Menschen besitzen ein Ungleichgewicht an Darmbakterien. Einige Gründe dafür liegen in der schlechten Ernährung, am Bewegungsmangel und an Stresssituationen. Dadurch ist die Gefahr sehr groß, dass auch eine werdende Mutter ein großes Ungleichgewicht an Darmbakterien aufweist und dadurch eine stark veränderte Darmflora besitzt. Hormonelle Veränderungen und verstärkte Stoffwechselvorgänge stellen den Organismus in der Schwangerschaft vor viele

wichtigen Nährstoffen unterversorgt ist. Das heranwachsende Kind muss seinen Mineralstoffbedarf aus den Depots der Mutter beziehen. Die Folgen daraus: Knochen, Zähne und der Haarwurzelboden der Mutter werden entleert. Schwangerschaftsstreifen, Juckreiz und Hautpilze machen dann das Nährstoffdefizit auch noch sichtbar.

Viele neue Aufgaben neue Aufgaben. Durch das Ausbleiben der Menstruation wird das natürliche Ausscheiden von Stoffwechselabfällen und Giftstoffen eingeschränkt. Der Grad der Verschlackung nimmt Monat für Monat zu und viele Schwangere klagen über Übelkeit, Pickel im Gesicht, Sodbrennen, Verstopfung, Blähungen und Hämorrhoiden. In schweren Fällen kann es zu einer Schwangerschaftsdiabetes oder einer gefährlichen Schwangerschaftsvergiftung kommen. Liegt also in der Schwangerschaft ein Bakterienungleichgewicht vor, ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass die werdende Mutter mit

© drubig-photo / fotolia

Bei Schwangerschaft und Geburt kommt dem Darm eine besondere Rolle zu Der Darm ist nicht nur ein „Resteverwerter“, sondern nützt in vielfältiger Weise dem Körper. Durch Antibiotika, falsche Ernährung oder übertriebene Hy-

Anke Zunker-Kurz Human Design Analystin

Jenner Str. 11 83454 Anger Tel. 0157-88240842 Reading, Reading für Kinder, Paaranalyse Analyse auf CD mit Körpergrafik kann auf Wunsch auch gerne www. zugesandt werden. anke-zunker-kurz-humandesignsystem.de

Marion Dandl aus Nunhausen bei Traunreut ist Fachberaterin für Diät, Ernährung und Darmgesundheit giene können sich die Anzahl der Bakterien erheblich reduzieren. Somit wird die gegenseitige Abhängigkeit der Darmbakterien schwerwiegend beeinflusst und vielen Krankheiten wird Tür und Tor geöffnet. Nach heutiger Kenntnis der Wissenschaft wird ein Ungleichgewicht an Bakterienarten und Mengen im Darm mit vielen Krankheiten in Verbindung gebracht, wie z.B. Dia­betes, Allergien, Asthma, Magen-DarmErkrankungen, psychischen Krankheiten, Multiple Sklerose und Autismus. Frauen mit Kinderwunsch starten also idealerweise mit einem optimal besiedelten Darm in die Schwangerschaft. Wird ein Kind auf natürlichem Weg durch Wehen auf die Welt gebracht, wird es durch den Ge-

burtsvorgang vollständig mit einer Schleimschicht überzogen, die sich in der Scheide der Mutter gebildet hat. Die ersten Bakterienarten, die den Säuglingsdarm besiedeln, stammen aus dem Geburtskanal und setzen sich aus Vaginal- und Darmbakterien der Mutter zusammen. Verfügt die Mutter über ein ausgewogenes und natürliches Vaginal- und Darmmilieu, wird eine optimale Erstbesiedelung des Säuglingsdarms stattfinden können. Diese ersten Bakterien übernehmen gleich eine Reihe lokaler Funktionen. Sie „trainieren“ das darmeigene Immunsystem und erhöhen damit den Schutz vor schädli-

Schutz vor Keimen chen Keimen. Zudem beeinflussen sie das Immunsystem. Jede Störung bei der Besiedelung des Darms kann bei einem Neugeborenen zu einer Fehlbesiedelung führen. Stundenlange Schreiattacken und Unruhe werden oft durch Verdauungsprobleme verursacht, die bis zu ca. sechs Monaten anhalten können, dem Baby viel Schmerz bereiten und die Eltern regelrecht zur Verzweiflung treiben. Man sollte also möglichst vor einer beginnenden Schwangerschaft für ein ausgewogenes Darmmilieu sorgen, damit man das Elternglück in vollen Zügen genießen kann. Marion Dandl


8

Chiemgauer Regenbogen

Juli 2016

Sanfte Behandlung für kleine Patienten Gezielte Berührungen können Selbstheilungskräfte im Körper aktivieren

Die CranioSacrale Therapie ist das sanfteste Teilgebiet der Osteopathie und besonders für Babys und Kinder geeignet. Der amerikanische Arzt John Upledger entwickelte in den 1970er Jahren die Therapieform auf Basis der Osteopathie weiter und machte sie einer breiten Öffentlichkeit bekannt.

Körper im Gleichgewicht gen. Ein Grundprinzip dabei ist: Wenn sich die Struktur normalisiert, folgt die Funktion: Wird durch eine sanfte Korrektur einer Fehlstellung „Raum“ geschaffen, ist eine optimalere Versorgung der Nervenbahnen und Blutgefäße gewährleistet. Nervenaustrittspunkte werden entlastet, Muskeln wieder besser versorgt und können sich entspannen. Schmerzen lassen nach. Schonhaltungen, die eventuell weitere Verspannungen nach sich gezogen haben, lösen sich auf. Das Craniosacrale System erstreckt sich von den Knochen des Schädels (dem Cranialen Bereich) bis zu den Knochen des Beckens (dem Sacralen Bereich). Der „Craniosacrale Rhythmus“ entsteht durch die Volumenschwankungen der Hirnflüssigkeit. Er soll sich wellenförmig über den ganzen Körper ausbreiten. Bestehen Störungen in einem Körperteil in Form von Bewegungseinschränkungen oder Spannungen, kommt es auch zu einer Störung des Craniosacra-

© ashumskiy / fotolia

Bei Diagnose und Behandlung wird ausschließlich mit den Händen gearbeitet

Gudrun Lang aus Ruhpolding ist Heilpraktikerin und CranioSacral-Therapeutin len Rhythmus, die der erfahreneTherapeut mit seinen Händen ertasten kann. Die sanfte Therapieform ist ideal für Kinder geeignet. Babys können während der Behandlung einschlafen. Bei ihnen müssen sich die Knochen nach der Geburt neu organisieren und in ihre physiologische Lage zurückzufinden. Auch unter bestmöglichen Voraussetzungen stellt die Geburt für das Baby eine erhebliche Strapaze dar. Nicht nur der Kopf, sondern auch Wirbelsäule, Schultern und Becken sind auf dem Weg durch den Geburtskanal einem großen Druck ausgesetzt. Es kommt zu Verschiebungen oder Verformungen der weichen Knochen. Manchmal bleiben Anspannungen im Gewebe bestehen. Zur Dia­ gnose von Störungen und deren Behandlung wird ausschließlich mit den Händen gearbeitet. Oft sind die heilenden Berührungen so sanft, dass der kleine Patient sie gar nicht bemerkt. Die Ursachen für manche Probleme, wie z.B. Dreimonatskolik, Schreibaby, häufiges Spucken, Verdauungsprobleme können im Bereich der Halswirbelsäule

oder der Schädelbasis liegen. Spannungen oder Blockaden, die in diesem Bereich während der Geburt oder auch schon in der Schwangerschaft entstanden sind, beeinflussen den an der Schädelbasis austretenden Nervus Vagus, der u. a. die Muskeln für das Saugen und Schlucken steuert. Ist dieser Nerv gereizt,

Hilfreiche Behandlungen Meist sind schon wenige Behandlungen für das Baby hilfreich. Durch die sanften Behandlungsimpulse kommt es zu einer Anregung der Selbstheilungskräfte im Körper. Dieser wird durch gezielte Berührungen dazu gebracht, Fehlhaltungen, Spannungen, Blockaden aufzugeben und eine neue gesündere Haltung einzunehmen. Er kann sich neu ausrichten. Gudrun Lang

Anzeige

Naturheilpraxis Gudrun Lang CranioSacrale Therapie

Schonende Behandlung von: l l l l l l

Kopfschmerzen und Migräne Muskulären Verspannungen Nacken- u. Rückenbeschwerden Schlafstörungen, Stress, Nervosität Burnout, Tinnitus Dreimonatskoliken, Schreibabys und Verdauungsproblemen, häufigem Spucken

Behandlungen nach tel. Terminabsprache. © Elena Hölzer / fotolia

CranioSacrale Therapie, kurz „CST“, ist eine ganzheitliche Heilmethode, die auf der Überzeugung basiert, dass im Körper alles mit allem in Verbindung steht und sich gegenseitig beeinflusst. Um die Ursachen von Beschwerden zu ermitteln, wird deshalb auch immer der ganze Körper untersucht, da die Ursachen selten an den Stellen liegen, an dem die Beschwerde sichtbar wird. Ziel der CST ist es, die Ursache körperlicher Probleme zu finden und aufzulösen, den normalen Rhythmus wieder herzustellen und den Körper ins Gleichgewicht zu brin-

kommt es zu den genannten Symptomen. Eine andere Ursache kann eine Spannung der Hirnhäute sein. Diese kleiden die Schädelinnenfläche aus und verlaufen entlang der Wirbelsäule bis zum Kreuzbein. Spannungen der Hirnhäute können zu Unruhe, Missbehagen und Unwohlsein führen.

Naturheilpraxis Gudrun Lang Heilpraktikerin Gstatter Au 24a 83324 Ruhpolding Tel: 08663 2575 www.naturheilpraxis-ruhpolding.de


Juli 2016

9

Chiemgauer Regenbogen

Fragestellung an den Körper Sanfte Methode mit großem Anwendungsspektrum

Die Kinesiologie, bekannt auch als Muskeltesten, bietet die Möglichkeit, Ungleichgewichte zu beheben, Blockierungen zu lösen, Energie auszugleichen, Lösungswege zu finden für Harmonie, Balance, Freude, Frieden, Wohlbefinden und Lebenskraft. Die Kinesiologie ist eine ganzheitliche Methode, welche auf der chinesischen Energielehre beruht, eng mit dem Wissen aus der Chiropraktik über Reflexpunkte u. a. verbunden ist und in den 50er Jahren von Dr. George Goodheart entwickelt wurde. Mit dem Muskeltest, welcher in der Kinesiologie angewandt wird, kann der Körper direkt befragt und Zugang zu der genau jetzt passenden Lösung gefun-

Passende Lösung finden den werden. Prinzipiell wäre jeder Muskel des Körpers geeignet, Testmuskel zu sein. Bequem und einfach ist der Armmuskel. Dieser heißt dann Indikatormuskel und steht stellvertretend für den ganzen Körper. Der Kinesiologe sitzt oder steht vor dem Klienten und testet direkt an dessen Arm. Es wird nicht die Kraft des Muskels getestet, sondern sanft ermittelt, wann der Muskel sperrt, also dem Druck standhält bzw. diesem nachgibt. Mit dem Muskeltest, dem zentralen Instrument in der Kinesiologie, können energetische Störungen und Energieblockaden im Körper des Klienten erkannt werden, welche unter anderem durch

Daniela Weigle aus Breitbrunn ist Heilpraktikerin (Psych.) und Kinesiologin Stress hervorgerufen sind. Wenn der Organismus unter Stress steht, läuft automatisch die Stressreaktion mit Energie­blockade und Muskelschwächung ab. Dabei ist es einerlei, ob der Stress absichtlich herbeigeführt wurde oder ob man ohne seinen Willen unter seinen Einfluss geraten ist. Ob man will oder nicht, wenn etwas stresst, reagieren die Muskeln schwach. Es lassen sich also mit Hilfe des Muskeltests jene Faktoren im Leben ausfindig machen, die die Lebensenergie schwächen. Denn ein Stressor setzt durch Energie­ blockaden, welche er hervorruft, immer die Lebensenergie herab. So ist es auch möglich, dass ge-

wisse Nahrungsmittel ein Stressor für manche Menschen sind und den Körper beeinträchtigen. Testet man also ein Nahrungsmittel und der Testmuskel reagiert schwach, kann man davon ausgehen, dass dieses Nahrungsmittel einen Stressor darstellt. Der Körper verträgt dies im Moment nicht. Wenn man einem oder mehreren Stressoren ausgesetzt ist, reagiert der Körper anders als im entspannten Zustand. Ein einfaches Beispiel ist: Beim Erhalten einer schlechten Nachricht bekommen einige Menschen vor Schreck weiche Knie und müssen sich setzen, die Muskeln der Beine werden schwach. Daran sieht man, dass sich Stress direkt auf den Zustand der Muskeln auswirkt. Gesundheit resultiert aus kinesiologischer Sicht aus Gleichgewicht und Harmonie. Körper,

Gleichgewicht und Harmonie Geist und Seele sind im Einklang. Stressoren können die Harmonie stören. Der Körper versucht dann, das verlorene Gleichgewicht wieder herzustellen. Gelingt dies nicht, ist der Stressor eventuell zu stark, man wird krank. Die Kinesiologie kann bei akuten und chronischen Problemen und Symptomen eingesetzt werden. Z. B. bei Schlafstörungen, chronischer Müdigkeit, zur Begleitung in Krisensituationen, bei

Unruhezuständen, Ängsten, körperlichen Symptomen (in Rücksprache mit einem Arzt), Befindlichkeitsstörungen, Verhaltensauffälligkeiten, Aggression, auch bei jeder Art von Lernproblematiken (z. B. zur Verbesserung der Aufnahmefähigkeit, zur schnelleren und gezielteren Verarbeitung von Lernstoff, Abbau von Unlust, Entspannung von

© wildworx / fotolia

Mit dem Muskeltest können Energieblockaden erkannt werden Prüfungssituationen und Verhinderung von Blackouts), Konzentrationsstörungen und zur Unterstützung in beruflich belastender Situation. Auch Familiensystem­ thematiken kann man mit der Kinesiologie bearbeiten. Die Kinesiologie besitzt ein unglaublich großes Anwendungsspektrum. Sie kann überall da eingesetzt werden, wo Blockaden und Stressfaktoren belastende Auswirkungen haben.

Daniela Weigle


10

Chiemgauer Regenbogen

Juli 2016

Anzeige

Der Reisethrombose vorbeugen

Damit die Urlaubsreise nicht zum Gesundheitsrisiko wird, sollten Sie wichtige Punkte beachten In diesen Tagen sind wieder viele Bürger in den Sommer­ urlaub unterwegs. Langes Sitzen mit angewinkelten Beinen in Flug­ zeug, Bus, Bahn oder Auto kann zu Blutstauung in den Bein­venen führen und ein erhöhtes Throm­ boserisiko bedeuten. Das Risiko einer Reisethrombose wird immer häufiger: Zum einen, weil mehr Menschen in ferne Länder reisen als früher und zum anderen, weil die Urlauber immer älter werden. Die Reisethrombose, oft auch als „TouristenklasseSyndrom“ be­zeich­net, tritt besonders auf Lang­streckenflügen auf. Bewe­gung schafft hier Abhilfe: Einmal pro Stun­de aufstehen und herumlaufen. Sollte dies nicht möglich sein, können Fußwippen oder -kreisen so­wie das Anspan­nen der Bein­mus­kulatur helfen. Wenn möglich, die Beine immer wieder aus­stre­cken. Achten Sie auch auf bequeme Klei­dung: Einschränkende Klei­ dungs­stücke, wie enge Hosen,

Röcke oder Gürtel meiden. Die geringe Luftfeuchtigkeit im Flugzeug und zu wenig Flüssigkeitszufuhr bewirken, dass das Blut dickflüssiger wird. Der Blutfluss in den tiefen Beinvenen wird verlangsamt. Besonders unter diesem Einfluss kann es zur Thrombusbildung kommen. Vorbeugend sollte möglichst viel Wasser oder Tee – kein Alkohol – getrunken werden. Flug­gäste mit erhöhtem Risiko, wie Raucher, Diabetiker und Schwan­ gere können durch das Tragen von Kompressions­strümp­fen das Throm­boserisiko um 90 Prozent senken. Viele Reisende nehmen zur Throm­boseprophylaxe Aspirin, das Blut verdünnend wirkt. In schwe­­ren Fällen kann der Arzt eine He­pa­­rin­­spritze verschreiben, welche vor dem Flug unter die Haut ins Fettgewebe injiziert wer­den muss. Wir wünschen Ihnen einen schö­nen und problemfreien Sommerurlaub.

© loutocky / fotolia

Ihre Apotheke in der Stadtmitte Rathausplatz 10 • 83301 Traunreut Tel. 08669 2285 • Fax 12602 info@georgsapo.de • www.georgsapo.de

Pflegeversiche

Geplante Änderungen im Bewertun

Wie der Presse bereits zu entnehmen war, wird die Pflegeversicherung im Jahr 2017 einer grundlegenden Reform unterzogen. Dies beinhaltet eine neue Form der Berechnung der Pflegebedürftigkeit. Es ergeben sich dadurch einige wichtige Änderungen. Bisher wurden die Pflegegelder nach Pflegestufen zugesprochen. Es gab 3 Pflegestufen, die an den Pflegezeiten, die für die Grundpflege nötig waren, orientiert waren. Für 45 Minuten Grundpflege und 45 Minuten hauswirtschaftliche Versorgung gab es die Pflegestufe 1. Bei 120 Minuten Grundpflege die Pflegestufe 2 und bei 240 Minuten die Pflegestufe 3. Dabei wurden die einzelnen Pflegetätigkeiten in Minuten bewertet. Dieses System wird nun abgeschafft und durch ein neues, leider auch komplizierteres, ersetzt: In Zukunft werden einzelne Pflegetätigkeiten danach beurteilt, ob eine geringe Beeinträchtigung der

und das Modul 6 mit 15%. In Folge ergibt sich ein Rohpunktesystem, bei dem einzelne, innerhalb der Module aufgeworfene Fragen danach bewertet werden, ob zum Beispiel das selbständige Kämmen der Haare vollständig möglich, teilweise möglich, kaum möglich oder gar

Pflegetätigkeit neu beurteilt Selbständigkeit oder eine erhebliche Beeinträchtigung der Selbständigkeit, eine schwere Beeinträchtigung der Selbständigkeit, eine schwerste Beeinträchtigung der Selbständigkeit oder eine schwerste Beeinträchtigung der Selbständigkeit mit besonderen Anforderungen für die pflegerische Versorgung vorliegen. Dies sind 5 Pflegegrade. Das Modul 1 enthält die Mobilität, das Modul 2 die kognitiven und kommunikativen Fähigkeiten, das Modul 2 zusammen mit dem Modul 3 das Verhalten und die psychischen Problemlagen. Das Modul 4 ist die Fähigkeit zur Selbstversorgung mit Körperpflege, Toilettenbenutzung, usw., das Modul 5 die Bewältigung von krankheits- und therapiebedingten Anforderungen und Belastungen, z.B. Medikationsversorgung o.ä. und das Modul 6 enthält die Gestaltung des Alltagslebens und soziale Kontakte. Die Module sind gewichtet: das Modul 1 mit 10%, die Module 2 und 3 mit insgesamt 15%, das Modul 4 mit 40%, das Modul 5 mit 20%

Stefan Conrads aus Traunstein ist Rechtsanwalt. Einer seiner Schwerpunkte ist das Sozialrecht. nicht möglich ist. Aus dieser Beurteilung einzelner Tätigkeiten summiert sich ein Rohpunktestand, der entsprechend der Gewichtung in eine Gesamtpunktzahl umgerechnet wird. Somit wird bis unter 27 Punkte der Pflegegrad 1, bis unter 47,5 Punkte der Pflegegrad 2, bis unter 70 Punkte der Pflegegrad 3, bis unter 90 Punkte der Pflegegrad 4 und bis 100 Punkte der Pflegegrad 5 vergeben. Statt wie bisher 38 Grundpflegetätigkeiten zu beurteilen werden in Zukunft über 130 Einzelfragen gestellt werden. Das neue Modell soll alle mindestens gleich gut oder besser stellen. Die Ergebnisse werden mit Spannung zu verfolgen sein. Im Ergebnis wird es so sein, dass sich die Streitfälle vermehren. Während bisher sinnvollerweise Streitigkeiten um die Pflege-


11

Chiemgauer Regenbogen

Juli 2016

rung im Fokus

gssystem werfen viele Fragen auf

© Robert Kneschke / fotolia

stufe nur begonnen wurden, wenn eine höhere Pflegestufe wenigstens beinahe erreicht war, also weniger als 20 Minuten auf die nächste Pflegestufe gefehlt haben, werden jetzt bei der Feststellung der Pflegegrade wesentlich mehr Grenzbereiche erreichbar sein und darüber hinaus eine Vielzahl von neuen Stellschrau-

ben geschaffen. Es ist abzusehen, dass in vielen Fällen Bescheide ergehen werden, mit denen die Betroffenen nicht zufrieden sein werden, zumal jetzt die einzelnen Tätigkeitsbereiche im Rahmen der Grundpflege nicht mehr mit Minuten bewertet werden, sondern mit Bewertungen im Sinne von ganz selbständig oder weniger selbständig, über die man immer gut streiten kann. Man darf gespannt sein, wie diese neue Bewertung sich anlässt. Mit dem neuen Bewertungssystem im Frühjahr 2017 dürften sich für viele Betroffene Proble-

Nachteile vermeiden

Pflegetätigkeiten werden künftig neu bewertet

me auftun. Um Nachteile zu vermeiden scheint es geraten, sich in solchen Fällen fachmännischen Rat einzuholen. Das kann auch einen Gang zum Rechtsanwalt bedeuten. Stefan Conrads

Osteopathieschule am Chiemsee

Sonntagshornstr. 21 83278 Traunstein T 0861 - 166 97 97 F 0861 - 166 97 98 info@osteopathieschule-am-chiemsee.de www.osteopathieschule-am-chiemsee.de

Aufbau der Ausbildung

Die berufsbegleitende Ausbildung ist in Modulen aufgebaut. Die Module finden in einem Zeitraum von vier Jahren an vier Wochenenden und zwei vollen Wochen im Jahr statt.

Ausbildungszulassung

Zur Ausbildung zugelassen werden Physiotherapeuten, Ärzte und Heilpraktiker.

Jetzt neu!!! Zusätzliche Ausbildung zum Heilpraktiker möglich. In Kooperation mit der Chiron Heilpraktikerschule Rosenheim.

Rechtsanwalt Stefan Conrads

Fachanwalt für Sozialrecht, Verkehrsrecht und Medizinrecht in Bürogemeinschaft mit

Rechtsanwalt Christian Pusch

Tätigkeitsschwerpunkt Bank- und Kapitalanlagerecht Mittlere Hofgasse 8 • 83278 Traunstein Telefon: 0861/64077 • Telefax: 0861/64078 www.raconrads.de • E-Mail: info@raconrads.de


12

Chiemgauer Regenbogen

Ein Juwel unter den Ölen

Schwarzkümmelöl hat auf den Körper vielfache positive Wirkungen

Der Schwarzkümmel gedeiht vor allem in Westasien, Indien, Nordafrika und Südeuropa. Nigella Sativa lautet die botanische Bezeichnung. Die Pflanze ist nicht mit Kümmel oder Kreuzkümmel verwandt. Sie zählt zur Familie der Hahnenfußgewächse und hat eine 2000 Jahre alte Tradition als Haus- und Heilmittel. Wer gegen etliche Beschwerden auf natürliche Weise und ohne Nebenwirkungen vorbeugen will, sollte stets Schwarzkümmelöl in seiner Küche verwenden. Labors in aller Welt entdeckten positive Eigenschaften in Bezug auf Neurodermitis, Asthma und Pollenallergien. Aber auch tumorhemmende, antidiabetische und krebshemmende Wirkungen wurden nachgewiesen. Vor allem seine hohen Anteile an Gamma-Linol und Linolensäure sowie an Nigellon sollen neben 100 weiteren Inhaltsstoffen für die segenreiche Wirkung verantwortlich sein. Wer seinem Körper Gutes tun will, kann zweimal täglich einen Teelöffel reines Schwarzkümmelöl über eine Zeit von ungefähr 3 bis 6 Monate einnehmen. Die Fettsäuren des Schwarzkümmelöls helfen bei der Stabilisierung der Cholesterinwerte und aktivieren die individuelle Fettverbrennung. Somit werden Herz-Kreislauf-Erkrankungen positiv beeinflusst und Diäten auf natürliche Weise unterstützt. Bei innerlicher und äußerlicher Anwendung wirkt das Öl auch gegen Zeckenbefall und ist wohltuend für die Haut. In der Küche ist das Öl ein intensiver Geschmacksträger und kann bei Dips, Brotaufstrichen, zum Brot backen und zum Würzen ideal verwendet werden. Schwarzkümmelöl ist in der Lagerung nicht sehr empfindlich, so dass es dunkel und bei Raumtemperatur optimal aufgehoben ist. Die Haltbarkeit beschränkt sich auf ca. 15 Monate. Christine Dettenbeck

Juli 2016

Die Energie

Energetisches Räuchern

Die Kräuterernte im keltischen Jahreskreis beginnt traditionell Anfang August und endet zum Vollmond im August. Mit dem Schnitterinnenfest „Lugnasad“ am Monatsanfang ist die pure Fülle in der Natur vorhanden. Alle Pflanzen haben sich um diese Jahreszeit prächtig entwickelt und ihre volle Größe erreicht. Die Fülle ist in der Natur überall sichtbar und spürbar. Danach gehen die Heilkräfte der Pflanzen in die Samenbildung über und später ziehen sich die Säfte in die Wurzeln zurück. Wenn die Heilkräuter zum richtigen Zeitpunkt geerntet werden, bleibt die höchstmögliche Heilkraft im Kraut erhalten. Garten-, Heil- und Räucherkräuter werden morgens, nach dem Abtrocknen des Morgentaus geerntet, so bleiben wertvolle ätherische Öle in der Pflanze enthalten. Die geernteten Kräuter werden gebündelt, mit Naturbast zu einem Kräuterstrauss zusammengebunden und kopfüber an einem schattigen, trockenen Platz im Haus getrocknet. Nach etwa 3 Wochen sind die Kräuter durchgetrocknet und können weiterverarbeitet werden zu aromatischen Räuchermischungen, Heilkräutertees, Kräuterkissen usw. Ein Leben im Jahreskreis ist ein Leben im Einklang mit Mut-

Im Einklang mit der Natur ter Erde und der Natur. Die Natur zeigt zu jeder Jahreszeit genau, was es zu tun gibt, oder ob es Zeit ist, zu rasten. Wenn das Leben im Jahreskreis ausgerichtet ist, zeigt sich nun auch die Fülle im Leben: Wie außen – so innen, wie innen – so außen. Jetzt ist die richtige Zeit, Entscheidungen zu treffen, sich abzugrenzen, wo es nicht mehr paßt. Wie mit der Sichel der Schnitterinnen, die die reifen Ähren und Pflanzen ernten, sollten jetzt im Leben alte Zöpfe und Glaubensmuster abgeschnitten werden, die gelebt und erledigt sind, so daß alles bereinigt wird und im nächsten Jahr viel Neues ins Leben treten darf, genauso

Foto: Vielhauer

Räuchermischungen aus Sommerkräutern können selbst gefertigt werden wie im nächsten Jahr viele neue Pflanzen in der Natur wachsen werden. So werden jetzt alle Kräuter und Pflanzen sowie Früchte, Beeren und Gemüse in der Natur geerntet und verarbeitet, so daß alle Heilkräfte und Lebensmittel über den Winter zur Verfügung stehen, bis die Ernte im nächsten Jahr reif ist. Ein heilkräftiger, traditioneller Kräuterstrauss aus den typischen sogenannten Frauenpflanzen besteht aus: Königskerze, Kornähre, Rose, Ringelblume, Kamille, Johanniskraut, Schafgarbe, Melisse, Minze, Rosmarin, Frauenmantel, Rainfarn und Beifuß. Dieser Kräuterstrauß ist eine vielseitig, einsetzbare Naturapotheke. Traditionell können die geernteten Kräuter am Lagerfeuer geweiht und erst dann getrocknet, aufgehängt und anschließend weiterverarbeitet werden. Hierbei werden auch die allerletzten Kräuter vom Vorjahr im Ritual endgültig verbrannt. Diese haben ihren Dienst getan, die neue Ernte ist da und voller Heilkraft. So kann Altes abgeschnitten werden, so daß Neues im Leben Raum bekommt. Eine beliebte Räuchermi-


Juli 2016

13

Chiemgauer Regenbogen

Anzeige

des Sommers

im keltischen Jahreskreis

Gerda Maria Vielhauer aus Eggstätt ist Räucherfachfrau und Aromatherapeutin schung zu Lugnasad/Schnitterinnenfest besteht aus Lavendel, Rosenblüten, Thymian, Johanniskraut, Schafgarbe, Süßgras (Mariengras), Beifuß, Mädesüßkraut, Ysop, Eisenkraut und 100 % naturreinem Weihrauch aus

Somalia. Diese ist gebrauchsfertig im Handel erhältlich und kann auf einem kleinen Räucherofen, der mit einem Edelstahlsieb und einem Bio-Teelicht betrieben wird, mit einem wunderbar aromatischen Duft in Wohnräumen verräuchert werden, um die volle Heilkraft des Sommers auch in der Wohnung und im Haus zu spüren, zu riechen und zu erleben. Diese Räuchermischung kann jedoch auch in den Wintermonaten oder in der dunklen Zeit verräuchert werden, um diese mit

Lichte Kräfte der Kräuter den lichten Kräften der Heilkräuter des Sommers zu erleuchten und zu aromatisieren. Mit diesem Duft zieht eine Energie des Sommers, der Sonne und ein wunderbares lichtes Wohlgefühl in die Räume ein. Gerda Maria Vielhauer

Narben auf der Seele

Narben auf dem Körper bedeuten, dass man gelebt hat. Narben auf der Seele bedeuten, dass man geliebt hat. Bei mir im Eulenhorst werde ich – Gabriele Hoffmann – stets mit Liebe, Engagement und der Weisheit des Herzens darauf eingehen, genau diese Narben wieder geschmeidig zu machen und in bewusster Achtsamkeit zu entstören. Mein Ziel ist es, Euch dahin zu führen, dass Ihr wieder Euren Selbstheilungskräften und Eurer guten Seele vertrauen könnt. Seit über 30 Jahren bin ich im Beruf tätig und seit 20 Jahren selbständig. Im Oktober 2011 bin ich zurück in meine bayerische Heimat gekommen und hab in Nußdorf / Traunstein – im wunderbaren Chiemgau – mein Zuhause gefunden. Hier arbeite ich bevorzugt auf der Seelenebene. Sehr gern kombiniere ich drei großartige Therapiemethoden. Gern starte ich mit der Psychosomatischen Energetik nach Dr. Banis. Hier werden innerhalb von Minuten an der Oberfläche liegende Konflikte gefunden und mit phantastischen homöopathischen Komplexmitteln behandelt. Während der Zeit der Einnahme folgt eine Behandlung mit Psychokinesiologie nach Dr. Klinghardt. Hier geht es mittels Armtest an die tiefsten Wurzeln unseres Leides. Entkoppelt wird mit Klopfakupressur, Farbbrillen, Augenbewegung und bevorzugt mit lösenden Sätzen. Damit werden alte Glaubensätze neu überschrieben und es verändert sich unsere Sicht auf die Dinge. Somit begegnen wir der Welt mit einer berichtigten SichtGabriele Hoffmann weise. Ändern wir unsere Sichtweise, bei der Behandlung so gehen wir auch anders mit den Mit-

menschen um. Sie reagieren darauf! Die dritte Therapiemethode ist das Familienstellen. Immer am 2. Montag im Monat treffen wir uns um 18 Uhr und stellen unsere Anliegen auf. Die Kosten hierfür betragen – mit und ohne Aufstellung – 1 35,–. Die Kombination dieser 3 Methoden erfordert sicher viel Mut – wird aber reichlich belohnt. Wenn jetzt noch Restbeschwerden vorliegen, wird selbstverständlich auch die Körperebene als solche behandelt. Hier kommen Blutuntersuchungen, Infusionen, Spritzen und Medikamente zum Einsatz. Es werden Schwermetalle und Giftstoffe ausgeleitet. Auch Neural- und Chirotherapie gehören zum Behandlungsspektrum – sowie Allergiebehandlung oder Begleitung bei Krebs. Bei Fragen erbitte ich einen Anruf unter 08669 9091237 oder gleich eine Terminplanung. Ich freue mich auf Euch. Eure Gabriele

Und es gibt immer einen Weg ...

Therapeutin und Dozentin für Psychokinesiologie, Codozentin für die Psychosomatische Energetik, Familienstellen. Am Sportplatz 3 • 83365 Nußdorf • Fon 08669.90 91 237 info@eulenhorstseminare.de • www.eulenhorstseminare.de Sprechzeiten: Mo., Di., Fr. und Sa. nach Vereinbarung


14

Chiemgauer Regenbogen

Juli 2016

Anzeige

Harmonie durch Energie

Stress, Ärger und Ängste, Sorgen – kurz, negative Gefühle, lagern sich mit der Zeit im Körper ab. Das schlägt sich auf Meridiane, Muskeln, Haltung und Bänder nieder, man ist nicht mehr beweglich. Davon ist Georg Zierer aus Amerang überzeugt. Er erklärt, dass diese Probleme meist im Rücken lokalisiert sind und zu Fehlhaltungen führen können. Als Orthopädiemechaniker-Meister mit mehr als 35 Jahren Berufs­ erfahrung hat er mit den verschiedensten körperlichen Be­schwer­den Erfahrungen gesammelt und schon früh begonnen, auf diese nicht nur mit konventionellen Methoden einzuwirken, weil diese Krankheiten sehr gut auf Körpertherapie und Energiearbeit ansprechen und nachhaltige Verbesserungen möglich sind. Georg Zierer kann auf Störungen der geschilderten Art energetisch Einfluss nehmen und so versuchen, die gespeicherten Gefühle wieder zu lösen, damit alles wieder „in Fluss“ kommt. „Wir haben im übertragenen Sinn drei Hirne“, ist er überzeugt: „Eines das denkt, das andere ist das Gefühlshirn und das dritte ist das Unterbewusste, wo seit der Kindheit alles gespeichert wird – Georg Zierer Verhaltensmuster und Gedanken“. Der Energetische Anwendungen Ameranger glaubt: „Wenn man diese negativen Programmierungen nicht lösen kann, kann der Mensch nicht mehr blockadefrei denken“. Und er ist überzeugt: „Durch Mas­ sageenergie gerät alles wieder in Fluss“. Georg Zierer hat eine Gabe, ein Talent: Er bringt seine Klienten in den Entspannungsmodus und hift ihnen somit, dass sie „in Harmonie“ kommen. Auf Basis einer Ausbildung für Ener­gie­arbeit bei der spirituellen Lehrerin Johanna Thuillard in der Schweiz bietet Georg Zierer jetzt seit 25 Jahren Hilfe in dieser Thematik. Unterstützend wirkt eine Edelstein-Kugelmassage sowie Abstreichen mit Edelsteinen und Stimulierung der DruckpunktRezeptoren, ähnlich wie bei der Akupressur. Zu beachten ist dabei, dass die Reihenfolge der Meridiane eingehalten werden muss. In der Summe können energetische Muster verändert werden. Der Klient findet bei den Anwendungen zu sich selbst zurück. Diese finden im Sitzen oder im Liegen statt und dauern eine Stunde. Vorteile: Entspannung, bessere Selbstwahrnehmung, Schmerzreduktion, optimierte Regenerierung. Es können verschiedene Themen behandelt werden. Die Anwendungen sind für Kinder und Erwachsene geeignet. Weitere Infos unter www.energie-körpertherapie.de. Kontakt: Georg Zierer, Telefon 08075-914860, email orthopaediezierer@t-online.de.

Praxis für Ganzheitliche Körpertherapie u. Energiearbeit l Energie-Massagen l Edelstein-Therapien

l MetamorphoseBehandlungen

l Klanggabell Lebenselexier Behandlungen Regenerations-Behandlungen Georg Zierer • Unteröd 7 • 83123 Amerang Telefon: 08075-914860 orthopaedie-zierer@t-online.de www.energie-körpertherapie.de

„Schnitzeljag

Rally Obedience bringt Spaß

Die relativ junge Sportart aus den USA ist eine Kombination aus Parcours und Obedience. Getreu dem Motto, die Mischung macht‘s! Agility (deutsch: Beweglichkeit), welches eine sehr schnelle Sportart ist, ist nicht für jeden Hund und auch nicht für jeden Hundehalter geeignet. Hier kommt sehr viel Belastung auf die Gelenke und auch der Hundehalter sollte doch über einige sportliche Fitness verfügen. Zudem ist es so, dass die meisten Vereine, die Agility anbieten, dies auf Wettkampf-Basis praktizieren, und deshalb auch eine Begleithundeprüfung absolviert werden muss, um am Agility Training teilzunehmen. Obedience (deutsch: Gehorsam) ist eine Art der Gehorsamsübung, die man Wettkampfmäßig ausführen kann. Man erarbeitet Lektionen, die einen sehr hohen Gehorsams-Anspruch an den Hund haben. Hierbei ist im Vergleich zum Agility relativ wenig Dynamik gefragt, als vielmehr Präzision auf den Punkt. Nun kommt die Rally Obedience ins Spiel, die von beidem etwas bietet, und somit für „just for fun“ Hundefreunde bestens geeignet ist. Rally Obedience ist für jeden Hundehalter geeignet,

Sinnvoll und spielerisch der Freude daran hat, sich mit seinem Hund auf eine sinnvolle und spielerische Art und Weise zu bewegen. Sogar für Menschen mit Handicap, z.B. Rollstuhlfahrer, ist dieser Sport geeignet. Selbst Kinder können sich hierbei schon

Heidi Leitner aus Inzell ist Tierheilpraktikerin und Hundetrainerin mit ihren Hunden vergnügen und die Beziehung aufbauen. Auch für fast alle Hunde ist die R.O. eine geeignete Sportart. Alter und Rasse sind hier völlig egal. Auch Senior-Hunde und sogar Hunde mit Handicap können teilnehmen. Da dieser Sport sehr vielfältig ist, kann sich jeder in seinem speziellen Talent fördern. Der eine ist besser im Fuß-gehen, dafür ist der andere vielleicht besser im schnellen Slalomlaufen. Somit können sich viele unterschiedliche Mensch-Hund-Teams in einem spielerischen Wettkampf

Kräuterzauber Chiemsee

Seminare - Beratung - Produkte aus eigener Herstellung

a Heilpflanzenführung rund um Kloster Seeon – Die Fülle der Erntedankzeit 29. September, 14 -18 Uhr a Die Kraft der Wurzeln – Heilwurzeln und die eigenen Wurzeln finden 8.-9. Oktober im Chiemgau Weitere Termine erfahren Sie über den Kräuterzauber-Rundbrief. Gerne informiere ich Sie persönlich: Ilona Baur, Renkenweg 8 a D-83209 Prien am Chiemsee Telefon: 0 80 51 – 30 89 443 ib@kraeuterzauber-chiemsee.de www.kraeuterzauber-chiemsee.de


Chiemgauer Regenbogen

Juli 2016

15 Anzeige

d“ mit Hund

für Mensch und Vierbeiner

Foto: Leitner

Mensch-Hund-Teams messen sich im spielerischen Wettkampf miteinander messen. Gemessen wird die Zeit, aber auch Punkte bei jeder Station, die die Präzision der Ausführung der jeweiligen Übung beurteilen. Rally Obedience bringt in der Gruppe eine riesige Freude und man kann sich viel von den anderen Teams abschauen, und ggfs. bei sich selbst verbessern. Im Vordergrund steht aber immer der Spaß etwas mit seinem Hund geschafft zu haben. Es funktioniert wie eine Schnitzeljagd, die möglichst schnell und präzise absolviert werden soll. Jede Station wird über Schilder vorgegeben, auf denen Angaben sind für Übungen und in welche Richtung es nach der jeweiligen Station weiter geht. So sind klassische Sitz-, Platz- und Steh-Kommandos zur absolvieren, aber auch Slalom und Spiralen um Pylonen u.v.m. So gibt

es beispielsweise ein Schild mit der Anweisung „3 Minuten Sitz“ dann im 90°-Winkel weiter nach links. Das wunderbare an diesem Sport ist, dass die Kommunikation und die partnerschaftliche Zusammenarbeit im MenschHund-Team im Vordergrund stehen. Im Gegensatz zu anderen Hundesportarten darf der Hund jederzeit angesprochen werden. Ein großer Wert wird auf Körpersprache gelegt. Sogar anfeuern über in die Hände oder auf die Beine klatschen ist erlaubt, ja sogar erwünscht. Auch Leckerli sind erlaubt. Bei den Kommandos wird Wert auf eine positiv klingende Stimme gelegt. Das einzige was unerwünscht ist, und zu Punktabzug führt, ist ein korrigierendes Kommando. So ein Rally Obedience Parcours kann natürlich in sehr unterschiedlich anspruchsvollen Va-

Anspruchsvolle Varianten rianten aufgebaut werden. Somit kann er immer an den Leistungsstand der jeweiligen Übungsgruppe angepasst werden. Mit Anfängern z.B. wird niemand ein Station mit 3 Minuten Sitz machen sondern nur ein einfaches Sitz. Mensch-Hund-Teams deren Beziehung noch nicht so gefestigt ist, dass der Hund beim Hundehalter bleibt, können den R.O. Parcours auch an der Leine absolvieren. Heidi Leitner

Käfer’s Treppenlifte

Mittels Top Beratung zum richtigen Treppenlift Die große Nachfrage nach einem Fachmann, der Treppenlifte repariert veranlasste Robert Käfer 1999 dazu, sein erfolgreiches Unternehmen in Freilassing zu gründen. „Es gab einfach keinen, der sich mit der Materie auskannte und so habe ich mich mit diversen Schulungen immer weiter qualifiziert“ erzählt Käfer, der Kunden im Umkreis von 150 Kilometern betreut. Zahlreiche Hersteller bieten Treppenlifte an, „aber nicht jeder Hersteller hat für jede Gegebenheit und Kundenwunsch das richtige Produkt im Portfolio,“ so Käfer. „Doch gibt es für jede Situation eine Lösung.“ Robert Käfer ist es wichtig, seine Kunden umfassend zu beraten um je nach Örtlichkeit und persönlichen Kundenwunsch den genau passenden Treppenlift anbieten zu können. Auch nach dem Einbau steht das fünfköpfige Team den Kunden zur Verfügung, nämlich dann, wenn der Lift schnellstmöglich repariert werden muss. „Wir sind für unsere Kunden permanent erreichbar“, verspricht Käfer. Neben guter Beratung und Service ist Robert Käfer das Thema Förderungen sehr wichtig und steht er helfend mit Rat und Tat zur Seite. Er weiß wie, wo und für wen Förderungen zu beantragen sind. Sein Appell: „Auch, wenn der Kunde meint, er könne sich aufgrund seiner geringen Rente keinen Lift leisten, sollte er sich unbedingt melden. Denn besonders bei geringen Einkommen stehen die Chancen auf eine hohe Förderung gut. Das kann sogar bis zur vollständigen Kostenübernahme gehen und Käfer übernimmt die Vorbereitung, Planung und Einreichen eines Kostenvoranschlages. Seit 1. Januar 2015 gelten erhöhte Förderungszuschüsse. Robert Käfer informiert Sie gerne.


16

Chiemgauer Regenbogen

Juli 2016

Anzeige

Numerologie – Lottogewinn für die Seele? Wenn ich Ihnen sage, dass Zahlen Ihr Leben vereinfachen, dann würden Sie mir spontan ihre Kontonummer senden und auf die Überweisung warten. Tja, es geht auch anders. Numerologie, die Wissenschaft aus Zahlen Erkenntnisse über das eigene Leben zu gewinnen, existiert seit mehr als 2000 Jahren. Pythagoras, ein griechischer Mathematiker und Philosoph schuf das pythagoreische Zahlensystem und wird als Gründervater der Numerologie gesehen. Anhand unserer Geburtsdaten und Vor- und Nachnamen können bestimmte Zahlenreihen ermittelt werden, die unser Leben beeinflussen und uns helfen können den eigenen Weg zu gehen. Oft sind wir uns unserer eigenen Talente und Wünsche nicht bewusst. Durch die Erziehung oder ein nicht förderliches Umfeld werden diese verschüttet und wir leiden ohne zu wissen warum. Auch Charaktereigenschaften, Lernaufgaben und Vorlieben lassen sich durch die Numerologie besser verstehen, die eigenen und die derjenigen Personen, die uns nahe stehen. Die Zahlen aus dem Geburtsdatum bestimmen vor allem den Lebensweg. Die Werte die man aus den Namen gewinnen kann, beschreiben eher Ihre Persönlichkeit, Talente Evelyn Bart, Numerologin und Wünsche. Das heißt, wenn Sie ihr Lebensweg z.B. von München nach Rom führt, beschreiben die Zahlen aus Ihrem Namen gleichsam, in welchem Auto sie diese Reise unternehmen und welche Sonderausstattungen es gibt. Meist sind es Lebenskrisen die uns dazu bringen, sich vermehrt auf die Suche nach dem eigentlichen Sinn des Lebens zu machen, und den eigenen Wünschen und Talenten mehr Raum zu geben. Hier kann die Numerologie Klarheit bringen. Ich biete Ihnen auf Basis Ihrer Geburtsdaten, Vor- und Nachname sowie eines Anamnesebogens über ihre derzeitigen Probleme an, eine auf Sie zugeschnittene Analyse zu erstellen, die wir dann in einem persönlichen Gespräch durcharbeiten. Der persönliche Kontakt bietet Ihnen auch die Möglichkeit, Unklarheiten zu beseitigen und zusätzliche Fragen zu Ihrem Thema zu stellen. Auf Wunsch kann eine weitere Hilfestellung in Form von Coaching erfolgen. Für Fragen zu diesem Artikel oder Terminvereinbarungen schreiben Sie mir bitte eine E-Mail oder nehmen telefonisch Kontakt auf. E-Mail: info@diamant-therapie.de, Telefon 0176 / 61975357.

DIAMANT - Heilpraktikerpraxis Beratung, Coaching & Psychotherapie gem. Heilpraktikergesetz

Wasserburger Str. 9a, 83071 Schloßberg Tel. +49 (0)176 / 61975357 E-Mail: info@diamant-therapie.de www.diamant-therapie.de

Geachtete M

Tierpsychologische Erkenntnisse fö

Bei vielen Naturvölkern hatten und haben Tiere einen sehr hohen Stellenwert. Sie werden als Mitgeschöpfe geachtet und es ist eine Selbstverständlichkeit, sie als Lebewesen mit der Einheit Körper, Geist und Seele zu betrachten. In der westlichen „zivilisierten“ Gesellschaft herrschte lange die Meinung, Tiere seien Wesen, die weder denken noch fühlen können. Erst vor etwa 70 Jahren begann man das Verhalten und somit die Denkweise der Tiere zu erforschen und daraus entwickelte sich der Begriff Tierpsychologie. Tierpsychologie bedeutet aber nicht nur, einem Tier etwas beizubringen oder eine Verhaltensweise zu ändern. Natürlich ist es wichtig, Tieren gewisse Regeln zu vermitteln und ein Maß an Erziehung beizubringen, je-

Individualität des Tieres doch sollte immer auf die Individualität des einzelnen Tieres geachtet werden. Denn was in einem Fall zum Erfolg führt, kann in einem anderen völlig kontraproduktiv sein! Außerdem ist es enorm wichtig, dass verschiedene Gesichtspunkte nicht außer Acht gelassen werden. Eine große Rolle in der Verhaltensentwicklung kann die pränatale (vorgeburtliche) Phase spielen. Negative Erlebnisse, Stress, Angst und viele andere Einflüsse kann das Ungeborene bereits im Mutterleib aufnehmen. Ebenso wichtig ist die sogenannte Präge- und

Sozialisierungsphase. Wenn diese Phasen nicht positiv verlaufen oder eine zu frühe Trennung von der Mutter vollzogen wird, hat dies meist gravierende Folgen für das spätere Leben. Beachtenswert ist auch, daß Tiere das Gefühlsleben und Wesen des Menschen auf eine besondere Art wahrnehmen können. Dies hat zur Folge, dass sie sich von manchen Leuten dis­ tanzieren oder oftmals den Tierbesitzer spiegeln. Hinzu kommt, dass Tiere immer die wahre Energie des Menschen spüren und mit entsprechendem Verhalten dar-

Foto: Fuchsreiter

Tiere nehmen das Gefühlsleben von Menschen wahr

Was trinkst Du?

Die Lösung für reines Wasser heißt Membran-Technologie! Diese Technologie ist in der Lage, alle Schadstoffe nahezu vollständig aus dem Leitungswasser zu entfernen. Ergebnis: Reinheitsgrad bis zu 99,9%.

Beratung Gustl Edler

Tel.: 08051-9009444 • Mobil: 0173-2967775 eMail: wasser@edler-abc.de


17

Chiemgauer Regenbogen

Juli 2016

Anzeige

itgeschöpfe

rdern Wohlergehen der Vierbeiner

Margit Fuchsreiter aus Übersee ist Tierpsychologin und Inhaberin einer Tierpension Für Katzen und Nager

auf reagieren. Es bedarf also einer genauen Beobachtung von Tier und Mensch sowie einer gewissen Intuition, um das Verhalten eines Tieres lesen und beurteilen zu können. Oft ist die Bindung zwischen Mensch und Tier so stark, daß eine vorübergehende Trennung für beide Seiten sehr belastend sein kann. Tiere spüren dies bereits oft im Vorfeld und reagieren entsprechend. Deshalb ist es wichtig, für eine optimale Unterbringung der Tiere zu sorgen, wenn eine zeitliche Trennung bevorsteht. Während Hunde, da es Rudeltiere sind, meist die Gesellschaft von Artgenossen lieben, wirkt sich dies bei Katzen eher negativ aus. Sie gelten primär als Einzelgänger und nur selten kann man in freier Natur

beobachten, dass fremde Katzen untereinander in kurzer Zeit Freundschaften schließen. Deshalb ist es sehr wichtig, Katzen die sich nicht kennen in getrennten Bereichen unterzubringen. Somit kann man den wohl größten Stressfaktor ausschalten und Verletzungen unter den Tieren vermeiden. Außerdem ist so die tägliche Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme gewährleistet. Um den Tieren die Trennung von ihrem Menschenfreund oder ihrer Menschenfamilie, z.B. bei Urlaubsabwesenheit, so angenehm wie möglich zu gestalten, sollten die gewohnte Nahrung, tägliche Abwechslung und Ruhezeiten für die Tiere eine Selbstverständlichkeit darstellen. Auch Farben, Aromastoffe und Akupressurmassage bauen Streß und Ängste ab

Wohlbefinden steigern und steigern das allgemeine Wohlbefinden. Am wichtigsten ist es jedoch, die individuellen Bedürfnisse der Katze zu erkennen und den Umgang mit jedem Tier entsprechend zu gestalten. Es sollte für uns Menschen überhaupt eine Selbstverständlichkeit sein, Tiere mit ihren Gewohnheiten und Emotionen zu achten. Aber nur, wenn wir sie als Einheit aus Körper Geist und Seele sehen, wird uns dies gelingen und wir können lernen, sie zu verstehen. Margit Fuchsreiter

Medium und Seherin vom Chiemsee Chiemgauerin mit verblüffender Gabe Kinofilme und TV-Serien lassen Menschen mit paranormalen Fähigkeiten heute oft wie Superhelden und unwirkliche Überwesen à la Hollywood erscheinen. Leicht vergessen wird dabei, dass es bereits seit jeher Heiler, Seher und medial begabte Menschen gegeben hat, die ihre Fähigkeiten zum Kontakt mit der geistigen Welt zum Wohle anderer eingesetzt haben. Ganz konkret und bodenständig versteht Ariann ihre Hilfsangebote für Mitmenschen. Als Seherin und Medium hat sie zahllose Hilfesuchende bei Problemen im engsten Familienkreis oder dem Partner sowie in Berufs- und Geschäftsleben erfolgreich beraten. Sogar Polizei und Rettungskräfte hat sie mit verblüffend zielsicheren Durchsagen erstaunt. Sie half auch mit, vor Jahren der Ariann, Medium vom Staatsanwaltschaft in Jena, den ungeklärChiemsee ten Mord an einer Ehefrau aufzuklären. Auch im Zusammenhang mit dem Verschwinden mehrerer Kinder wurde sie bei den Ermittlungen erfolgreich miteinbezogen. Für überregionales Aufsehen sorgten schließlich geistige Durchsagen im Zusammenhang mit einem schweren Grubenunglück im österreichischen Lassing, bei dem Mitarbeiter des Landratsamts Traunstein den Kontakt hergestellt hatten. Nach dem Wirbel im Zusammenhang mit den spektakulären Fällen wirkt Ariann heute allerdings mehr im Stillen – aber nicht weniger effektiv. Da ist z. B. der leitende Arzt, dem sie detailliert einen beruflichen Wechsel in die Großstadt mit einer genauen Beschreibung des neuen Praxispartners vorhersagt. Da ist die Frau, deren Mann nach einer Vergiftung mit hohem Fieber im Bett liegt und nach „Durchsage“ der passenden Naturmedizin schnell wieder gesundet. Ariann, Seherin und Medium vom Chiemsee, bietet ihren Klienten auf vielfältige Weise Hilfe bei der Klärung schwieriger oder belastender Lebenssituationen an. Ziel ist die liebevolle Aktivierung von Selbstheilungskräften und eigenen Fähigkeiten sowie die Wiedererlangung von Kraft, Gelassenheit und Lebensfreude. Die Hilfe kann in Form von Durchsagen aus der Geistigen Welt zu speziellen Fragen erfolgen oder durch Kontaktaufnahme zu verstorbenen Angehörigen oder Freunden. Weitere Angebote sind Kartenlegen, Wohnraumbegehung und allgemeine Lebensberatung sowie Workshops zur Vertiefung der eigenen Spiritualität, Intuition und Meditationspraxis. Beratungstermine können mit Ariann unter Telefon 08662 665769 vereinbart werden.

Ariann

l Kommunikation

aus der geistigen Welt für nahe Angehörige und Freunde

l Mediale

Durchgaben für irdische, materielle und berufl. Lebenssituationen

l Schreibmedium l Lebensberatung

Tel.: 0049 (0)8662 665769 Mobil: 0170 2130732 fischerea@gmx.de

l Wohnraumbegehung l Kartenlegen


18

Chiemgauer Regenbogen

Juli 2016

kurz gemeldet +++ kurz gemeldet +++ kurz gemeldet +++ kurz gemeldet Urlaub mit Handicap

Tipps für barrierefreies Reisen Für Menschen mit Behinderung ist eine detaillierte Planung von Reisen besonders wichtig. „Geben Sie sich bei Veranstaltern und Unterkünften als Mensch mit Behinderung zu erkennen, damit während der Reise keine unnötigen Probleme auftauchen“, empfiehlt Johann Kreiter, der ehrenamtlich für Tourismusverbände barrierefreie Angebote testet, im Gesundheitsmagazin

© amophoto.net / fotolia

„Apotheken Umschau“. Für Unterkünfte gilt: Nicht überall, wo Barrierefreiheit draufsteht, ist sie auch drin. Fragen Sie vor der Buchung direkt beim Hotel nach Türbreiten, Betthöhen, ebenerdigen Duschen, Rampen oder Aufzügen. Auch die Anreise muss meist langfristig organisiert und die Freizeitplanung vor Ort akribisch vorbereitet werden. Die Mobilitätszentrale der Bahn

organisiert Hilfen beim Ein-, Umund Aussteigen, auch Flughäfen und Airlines kümmern sich um die Belange mobilitätseingeschränkter Passagiere. Kreuzfahrtschiffe sind zwar häufig weitgehend barrierefrei, Häfen und Ausflugsziele in der Regel aber nicht. Planen Sie gegebenenfalls erforderliche Spezialtransfers ein. Apotheken-Umschau

Kühlen mit Wärmflasche

Tipps für guten Schlaf in heißen Sommernächten Bei Hitze im Schlafzimmer kann eine Wärmflasche eine erholsame Nachtruhe erleichtern. Denn Wärmflaschen können auch als Kühlung verwendet werden, wie das Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“ schreibt. Einfach die Flasche etwa drei Stunden vor dem Zubettgehen mit Wasser befüllen und in den Kühlschrank legen. Anschließend die Kühlflasche in ein dünnes Laken einschlagen und mit ins Bett nehmen. Entspannend und schlaffördernd kann auch eine kurze Dusche vor dem Zubettgehen sein. Allerdings sollte der Regler auf lauwarm und nicht auf kalt gestellt sein, sonst drohen wenig später unangenehme Hitzewallungen. Wasser danach nur abstreifen. Auch wer abends leicht isst, tut sich mit dem Ein- und Durchschlafen leichter – statt deftiger

hreibt Erfahrung sc r ge ri äh gj n it la preiswert. Redakteur m insicher und rm te , ig ft agekrä für Sie auss eitungen, , Flyer, Hausz träts, Web u.v.m. en ig ze n -A R P por ren, Firmen agebroschü Texte für Im vom Profi TextserBvoticscehaft „ankommt“. Damit Ihre egenbogen“ hiemgauer R „C on bogen.de ti ak ed R mgauer-regen ie ch @ fo in • 483 Tel. 08621 5

Salami also lieber eine Gemüsesuppe oder eine Brotzeit mit Frischkäse. Senioren Ratgeber

Augen auf vor dem Tattoo-Stechen

Was aus gesundheitlicher Sicht unbedingt beachtet werden sollte Kunst am Körper hat längst die breite Masse erreicht: Das A und O für alle, die sich ein Tattoo stechen lassen wollen, ist, ein seriöses Studio zu finden, in dem Hygienestandards eingehalten werden, wie Dr.

sechs Wochen lang Sonne und Schwitzen zu vermeiden. „Tragen Sie saubere, bequeme Kleidung, und pflegen Sie das Tattoo mit einer Panthenol-Creme“, so der Experte. Diabetiker sollten bedenken, dass bei ihnen der Heilungsprozess etwas länger dauern könne und ihre Haut anfälliger für Entzündungen sei. „Komplikationen drohen auch bei Neurodermitis, Akne und Allergien“, erläuterte Mörsdorf. Ganz auf ein Tattoo verzichten sollten Patienten mit einem Lymphödem oder mit Lymphdrüsenkrebs. HausArzt

Mach mal langsam Qigong und Tai-Chi sind offenbar gut fürs Herz-Kreislauf-System

© belyjmishka / fotolia

Hans-Joachim Mörsdorf, Facharzt für Allgemeinmedizin und Spezialist für Lymphologie aus Pretzfeld, dem Patientenmagazin „HausArzt“ sagte. „Wichtig ist, dass der Tätowierer seine Werkzeuge ordentlich desinfiziert, um ansteckende Krankheiten wie Hepatitis und HIV zu verhindern.“ Ist das Tattoo dann gestochen, gilt es laut Mörsdorf,

Fernöstliche Bewegungstechniken wie Qigong und Tai-Chi wirken sich offenbar positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus. Laut einem Bericht des Gesundheitsmagazins „Apotheken Umschau“ kommt eine Studienanalyse aus dem „Journal of the American Heart Association“ zu dem Schluss, dass die meditativen Bewegungen Blutdruck, LDL-Cholesterin und Triglyzeride von Patienten mit HerzKreislauf-Beschwerden senken. Allerdings haben die einzelnen Studien methodische Schwächen, was das Analyse-Ergebnis insgesamt verzerren könnte. Apotheken-Umschau

Impressum: Herausgeber: Lutz A. Kilian, Wendelsteinstr. 24, 83371 Stein a. d. Traun, Telefon 08621 5483, Fax 08621 8158; email: info@chiemgauer-regenbogen.de Layout, Grafik, Satz: Ki.T. Werbe­agentur; ik Werbung Irmgard Kilian Redaktion: Lutz A. Kilian; red. Beiträge: Isabella Kilian, Maria Kageaki, Marion Dandl, Gudrun Lang, Regine Käuffer, Daniela Weigle, Stefan Conrads, Christine Dettenbeck, Gerda Maria Vielhauer, Heidi Leitner, Margit Fuchsreiter. Fotos Titelseite: F. Huber, Robert Kneschke / fotolia, M. Fuchsreiter, Titelbild: Dr. Klaus Uwe Gerhardt / pixelio.de Namentlich gekennzeichnete Artikel geben die persön­liche Meinung des Ver­fas­sers wieder. Die Angebote der Werbeanzeigen werden von der Redaktion nicht geprüft. Für die Inhalte sind die jeweiligen Inserenten verantwortlich. Die gesamte Zeitung ist urheberrechtlich geschützt. Eine Verwer­tung der Inhalte ohne Zu­stim­­­mung des Heraus­gebers ist nicht gestattet. Druck: Medien-Druck Salzburg GmbH

Der nächste Chiemgauer Regenbogen erscheint am 12. November


Juli 2016

19

Chiemgauer Regenbogen

Anzeigen-Sonderveröffentlichung

Wellness für Körper und Seele Wohlfühlen, Entspannen und den Alltag vergessen

Wohlfühlen pur ist angesagt bei Marina Graßer im Achental. Die vormalige Inhaberin des „Cafe Vergissmeinnicht“ bietet in ihrem neu eröffneten Studio in Grassau vielfältige Anwendungen, die Körper und Seele gleichermaßen verwöhnen. Ob Kräuterstempelanwendung oder Entspannung in der Schwebeliege, ob Marmoroder Basaltsteinmassage: Wer ein wenig Abstand zum Alltag gewinnen, sich etwas Gutes tun und vielleicht auch Außergewöhnliches gönnen möchte, ist bei Marina Graßer richtig. „Ich habe mich immer schon für Kräuter und Edelsteine und deren WIrkung auf den Körper interessiert“, erzählt die 58jährige. So informierte sie sich durch Lesen themenbezogener Literatur und Gespräche mit Menschen, die in ihr ehemaliges Café kamen. „Dabei hat mich besonders der philosophishe Gedanke beschäftigt“, erklärt sie weiter, „dass jede Region an Kräutern das zur Verfügung stellt, was die Menschen genau in dieser Region benötigen.“ Durch eine Freundin kam Marina Graßer schließlich in Berüh-

re Schwerpunkte. Sie empfiehlt z.B. die Kräuterstempelmassage. „Das Verfahren kann speziell für das Gesicht oder aber auch für den ganzen Körper angewendet werden“, erklärt die Grassauerin. Dabei kommen Stoffstempel zum Einsatz. Das sind sind annähernd faustgroße Beutelchen aus Vlies, die mit speziellen Inhaltsstoffen gefüllt sind und über ein speziell entwickeltes Gerät dauerbedampft werden. Beim Einmassieren lösen sich die jeweiligen Inhaltsstoffe und werden schonend an den Körper abgegeben. So entfalten heimische Kräuter, Heilpflanzen und -blüten, erlesene Früchte, reichhaltiges Moor, hochwertige Öle, Ziegenbutter oder Salze und Algen aus dem Meer ihre Wirkstoffe. Im Ergebnis wird das Wohlbefinden spürbar gesteigert, der Körper schoFoto: Graßer nend und intensiv gepflegt Kräuterstempelmassage und Alltagsbeschwerden für intensives Wohlbefinden gelindert. Die Anwendung wird als ausgesprochen entspanrung mit dem Angebot einer Firnend empfunden. ma, die zu den Pionieren im BeEine weitere Möglichkeit, dem reich medizinischer Spa-Anlagen Körper Gutes zu tun und der Seeund -Einrichtungen gehört und in le Entspannung zu bieten, ist die Produkte der Naturheilkunde Softpack-Liege, von Marina Graßer liebevoll „Schwebeliege“ gediesem Rahmen auch ein gronannt. Diese wird ähnlich empfunßes Sortiment an Produkten der den wie ein Thermo-Wasserbett. Naturheilkunde offeriert. Sie inDas Relaxen auf der Soft-Pack formierte sich intensiv und kam Liege lässt den Alltag vergessen. schließlich zu der Überzeugung: Der Gast kann bei einem Gefühl „Das möchte ich den Menschen der Schwerelosigkeit und sanfter anbieten“. Nach umfassender Musikbegleitung himmlisch entAusbildung ist sie jetzt in ihrem spannen. „Schwebend“ liegt man Studio tätig, welches sie in ihrem auf wohlig temperiertem UnterPrivathaus eingerichtet hat. grund, ohne dass die Haut mit Die Wohlfühl-Angebote von dem Wasser in Berührung kommt. Marina Graßer umfassen mehre-

Foto: Graßer

Himmlische Entspannung auf Softpack-Liege Denn durch eine dünne Folie ist man vom Wasser getrennt. Durch gleich bleibende Temperatur, die der Körpertemperatur an­gepasst

Optimale Wirkstoff-Aufnahme

telt sich ein weiteres Verfahren, das Marina Graßer in ihrem Wohlfühlzentrum anbietet: Die Massage mit warmen Basaltsteinen oder kalten Marmorsteinen. Mit den Steinen werden bestimmte Energiepunkte am Körper aktiviert, um den Energiefluss zu harmonisieren und damit bestimmder te Körperfunktionen zu regulieren. Marina Graßer bietet im Rahmen ihres reichhaltigen WellnessAngebots auch probate Hilfe bei Cellulite durch ein Verfahren, mit dem sie schon tolle Erfolge erzielt hat: www.schwebeliegenfeeling.juchheim-methode.de

ist, werden die Poren der Haut geöffnet und die Wirkstoffe optimal aufgenommen. Die verschiedenen Ganzkörperpackungen enthalten z.B. Alge. Die Meerespflanze kann Feuchtigkeit spenden und den Stoffwechsel aktivieren. Eine weitere Verwöhn-Einheit kann mit Cucurbita aus reinen Kürbis- Foto: Graßer kernen erfolgen. Diese wirAngenehme Atmosphäre im neu ken entschlackend, straffen eröffneten Studio das Bindegewebe. Eine anRundum wohlfühlen durch die dere Anwendung mit Moor kann Wellness-Angebote für Körper hormonregulierend wirken und und Seele in der Rottauer Straauch die Muskeln lockern. Interße 17 am Ortsausgang von Grasessanter Effekt: Im Bereich „Burnsau, Richtung Bernau. Termine out“ sind mit der Schwebeliege nach telefonischer Vereinbarung: schon überraschende Erfolge erTel. 08641 697891. Marina Grazielt worden. ßer freut sich auf Ihren Anruf! Besonders angenehm vermit-

Angebote zur Wellness pur: l Kräuterstempelmassage l Softpack-Liege

l Basaltstein-Massage l Edelstein-Massage

Inh.: Marina Grasser Rottauer Str. 17 83225 Grassau Tel. 08641 697891 marina.grasser1@gmx.de

l Probate Hilfe bei Cellulite

eise Tagew gsräume ndlun Beha vermieten zu


20

Chiemgauer Regenbogen

Juli 2016

Anzeige

Tausende seidenweiche Wasserblasen für allerhöchsten Duschgenuss Die BUBBLE-RAIN Gesundheits- und Erlebnisdusche mit dem Blauen Engel Raus aus dem Bett, hinein in die Dusche und Wasser marsch! Wenn jetzt aus der Brause aber keine harten Wasserstrahlen schießen, sondern ein dichter Regen aus seidigen Wasserblasen die Duschenden verwöhnt, dann ist klar: Hier wird mit BUBBLE-RAIN geduscht. Durch eine geniale und ausgeklügelte Wirbeltechnik im Brausekopf formt die BUBBLE-RAIN Brause Wasserblasen, die durch die eigene Rotation stabil bleiben und nicht mehr zu Tropfen zusammenfallen. Die BUBBLE-RAIN ist die einzige Brause, die diese geniale Technologie der rotierenden Blasen beherrscht und somit aktive Wasserblasen erzeugen kann. Aber warum tut sie das? Ganz einfach: Weil Duschen mit Wasserblasen einfach genial ist! In jeder Sekunde strömen tausende aktiver Blasen aus dem Duschkopf – so weich und prickelnd hat man duschen noch nie erlebt! Aber neben dem tollen Duschgefühl haben die Wasserblasen gegenüber dem Strahl normaler Brausen noch eine Reihe weiterer Vorteile: Enorme Reduzierung des Wasserund Energieverbrauchs Wenn Sie mit der BUBBLE-RAIN Brause duschen, haben Sie das Gefühl, mit einer großen Wassermenge zu duschen. Aber Sie duschen ja mit luftgefüllten Wasserblasen. So strömen gerade einmal 6 Liter pro Minute aus der Brause. Das sind zwei Drittel weniger als bei normalen Duschbrausen. So sparen Familien im Jahr über 500 EUR an Wasserund Energiekosten. Die erste Dusche mit den Blauen Engel Aber nicht nur an den Kosten wird gespart. Da weitaus weniger Wasser zum Duschen erwärmt werden muss, wird auch deutlich weniger CO2 erzeugt. Familien reduzieren den CO2 -Ausstoß pro Jahr um eine Tonne – eine unglaubliche Menge. Weil das so ist, wurde die BUBBLE-RAIN als erste Brause mit dem Blauen Engel „schützt das Klima” ausgezeichnet. Duschen ohne zu spritzen Die weichen Wasserblasen landen weich auf Ihrer Haut – quasi Duschen mit Luftfederung. Da kein Wasser umherspritzt müssen Sie die Duschkabine nicht so oft reinigen und die Feuchtigkeit im Bad reduziert sich deutlich. So können Sie sich nach dem Duschen gleich im trockenen Spiegel sehen.

Wir machen Ihr Lachen bezahlbar!alität

Qu Zahnersatz ist Handarbeit. any in Germ Seit vielen Jahren beschäftigen Made wir uns mit dem Thema allergiefreier Zahnersatz. Metallfreier Zahnersatz ohne Nebenwirkungen für Ihre Gesundheit sollte gerade für Ihre implantatgetragenen Kronen und Brücken das Material Ihrer Wahl sein. Biokompatibliität, Ästhetik, beispiellose Haltbarkeit. Lernen Sie Zahnersatz aus Zirkonkeramik kennen. Lassen Sie sich beraten von Ihrer Zahnärztin, Ihrem Zahnarzt oder bei uns. Denn ästhetischer Zahnersatz ist Lebensqualität. Zahntechnik Gampert GmbH • Herzog-Nikolaus-Str. 7 83371 Stein a. d. Traun • Tel. 08621 62888 • www.gampert.de

Gesundes Duschen Durch die weichen Wasserblasen entstehen 80% weniger Sprühtröpfchen, sogenannte Aerosole. Durch diese Aerosole können LegionellenBakterien eingeatmet werden, was zu schweren Lungenentzündungen führen kann. Damit die Brause selbst nicht zum Bakterienherd wird, werden BUBBLE-RAIN Duschbrausen nicht aus Plastik, sondern aus antibakteriellem Kupfer hergestellt. Wasserblasen gegen Kalk Auf Grund der Verwirbelung des Wassers bleiben die Brauselöcher frei von Kalk. Warum? Schwer zu erklären, aber es funktioniert! Weitere Informationen unter www.duschbrause.de oder beim Hersteller: WOLF Umwelttechnologie GmbH Martinstraße 2, 83329 Waging am See, Tel.: 08681 - 4 79 39 0

Andrea Hauser Energetische Heilbehandlungen Hautberatung Kräuter-Edelstein Kosmetik Selberting 5 • 83362 Surberg Tel: 08 61 / 9 09 83 78 www.sonnenbraut-naturprodukte.de

Chiemgauer Regenbogen - 31. Ausgabe 07/2016  

Der Chiemgauer Regenbogen ist die Online-Plattform für Wellness, Wohlfühlen und bewusste Lebensweise.

Advertisement