Page 1


Unix Chair

www.vitra.com/unix

Developed by Vitra in Switzerland Design: Antonio Citterio

Der Unix Chair ist der Allroundstuhl für Büros: Er eignet sich hinter dem Schreibtisch als Arbeitsstuhl und davor als Besucherstuhl, er ist in verschiedenen Varianten ideal für Konferenzen und Meetings, er passt an Touchdown-Arbeitsplätze wie in Warteräume. Mit seiner Konstruktion und dem neuartigen, gepolsterten Netzbezug bietet der Unix Chair einen hohen Komfort. Dank seines Farbkonzepts kann er in sachlich reduzierten Büroumgebungen ebenso gut eingesetzt werden wie in expressiv wohnlichen Arbeitsräumen.

Komfort Der Unix Chair ist leicht und bietet einen hervorragenden Komfort: Der netzartige Bezug schafft nicht nur ein angenehmes Sitzklima, sondern bietet dem Nutzer gleichzeitig die Vorteile eines weichen Polsters.

Masse Alle Masse in mm und Inch, ermittelt nach EN 1335-1

345 13 1/2”

555 21 3/4” 410 16 1/4” 210 8 1/4”

560 22” 470 181/2”

380 15”

Farben und Materialien Rahmenfarbe

Antonio Citterio *1950, Italien

Antonio Citterio, Architekt und Designer, lebt und arbeitet in Mailand. Mit Vitra arbeitet er seit 1985 zusammen. In dieser Zeit sind eine Reihe von erfolgreichen Bürostühlen und Bürosystemen entstanden. Die CitterioKollektion wird laufend erweitert, auch um Produkte für die Vitra Home Collection.

30

53

21

24

54

66

67

68

71

77

79

21

24

54

66

67

68

71

77

79

Diamond Mesh

Silk Mesh

Chairholder GmbH & Co. KG

Weilerstr. 14 73614 Schorndorf

Telefon +49 (0)7181.9805-115 Telefax +49 (0)7181.9805-100

info@chairholder.de www.chairholder.de

Diese Broschüre und alle abgebildeten Produkte und Kennzeichen sind gesetzlich, insbesondere urheber-, patent- und markenrechtlich geschützt und dürfen ohne schriftliche Zustimmung nicht genutzt werden. 2011, Art.-Nr. 091 392 01

1010 39 3/4” max. 4

1010 39 3/4” max. 4

380 15” 210 8 1/4”

210 8 1/4”

845 33 1/4” 400 15 3/4”

1010 39 3/4” 845 33 1/44” max. 400 15 3/4”

1010 39 3/4” max. 4

380 15”

/4” 23 1/4” 590 23 1590 410 16 1/4410 ” 16 1/4”

560 22”560 22” 470 181/470 2” 181/2”

430 17”

430 17” 1 210 8 /4”

210 8 1/4”

845 33 1/4” 400 15 3/4”

1010 39 3/4” 845 33 1/4 4” max. 400 15 3/4”

805-930 31 3/4”-36 1/2” 400 15 3/4”

370 14 1/2”

210 8 1/4”

840 33 ” 400 15 3/4”

1010 39 3/4” max. 4

430 17”

210 8 1/4”

845 33 1/4” 400 15 3/4”

430 17” 210 8 1/4”

555 21 3/4” 410 16 1/4”

560 22” 470 181/2”

1 570 22570 /2” 22 1/2” 1 410 16 1/410 4” 16 /4”

560 22”560 22” 181/2” 470 181/470 2”

340-465 13 1/2”-18 1/4”

545 21 1/545 2” 21 1/2” 410 16 1/4410 ” 16 1/4”

560 22”560 22” 470 181/470 2” 181/2” 845 33 1/4” 400 15 3/4”

Vielfalt Mit seinen fünf verschiedenen Untergestellen eröffnen der Unix Chair vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Es gibt ihn mit einem Vierbeinuntergestell auf Rollen oder Gleitern oder als Freischwinger. Die drehbaren Varianten mit Viersternfuss auf Gleitern und mit Fünfsternfuss auf Rollen verfügen über eine Sitztiefenfederung für noch höheren Komfort beziehungsweise über eine Höhenverstellung. Die zwei Rahmenfarben und die zwei Bezugsvarianten mit je neun Farben erlauben eine weitere Anpassung an die jeweiligen Bedürfnisse.

Die Variantenvielfalt des Unix Chair macht ihn zum Allrounder im Büro. Weil einige der Untergestelle stapelbar sind, kann der Unix Chair auch im Objektbereich eingesetzt werden.

Unix vom Vitra  

Unix von Vitra