Page 1

2177R_R&G_K40-Brosch_S16-29.qxd:Prospektvorlage 2008

K40

Stauraumlรถsung mit System

13.10.2010

12:30 Uhr

Seite 29


2177R_R&G_K40-Brosch_S02-15.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

Stauraumlรถsungen mit System

2

10:49 Uhr

Seite 2


2177R_R&G_K40-Brosch_S02-15.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

10:49 Uhr

Seite 3

ROHDE & GRAHL | Partner für Innovation und Inspiration.

K40 Im Schranksystem K40 finden langjährige Erfahrung und der hohe Anspruch an Designund Produktqualität einen neuen Ausdruck. Das modulare Konzept, die exzellente Verarbeitung und die große Vielfalt an Ausstattungsvarianten gewährleisten optimalen Freiraum bei der Umsetzung individueller Lösungen für die zeitgemäße Büro- und Arbeitsplatzgestaltung. Völlig flexibel lassen sich mit K40 die unterschiedlichsten Nutzungskonzepte realisieren – so schön kann Ordnung sein.

3


2177R_R&G_K40-Brosch_S02-15.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

10:49 Uhr

Seite 4

Modulare Bauweise Was Sie auch unterbringen wollen: das Schranksystem K40 bietet für jede organisatorische Herausforderung die passende Lösung. Die drei Tiefen (34, 46, 60 cm), ein Breitenraster von 40 bis 160 cm sowie das Höhenraster (38,4 cm) von K40 erlauben praktisch unbegrenzte Umsetzungsmöglichkeiten. Und damit die perfekte Abstimmung auf Ihre Gegebenheiten. Bei umfangreichem Stauraumbedarf wird K40 durch Ausbau auf bis zu 6 Ordnerhöhen zur raumhohen Schrankwand und sorgt für perfekte Raumausnutzung bis in den letzten Winkel.

Solide Basis

Kombinationskünstler. Ob vertikal oder horizontal: Kombinieren Sie die Schranktypen und Elemente völlig frei nach Ihren Wünschen miteinander. Nutzen Sie die Freiheit, ihre Räume ganz individuell zu strukturieren und zu gestalten. K40 ist jeder organisatorischen Herausforderung optimal gewachsen

4


2177R_R&G_K40-Brosch_S02-15.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

10:50 Uhr

Seite 5

Freistehende Einzelmöbel oder elegantfunktionelle Kombination: Das modulare Konzept von K40 eröffnet Ihnen neue Freiräume für eigene Ideen. Gestalten oder verändern Sie Räume und Arbeitsumgebungen nach Ihren Anforderungen. Die große Vielfalt an Sockel- und Gestelloptionen setzen zusätzliche Akzente und sind unabhängig vom Schranktyp frei wählbar. Neben dem umlaufenden Stahlsockel (in 2 Höhen) stehen Gleiter, Gestelle aus Rund- und Quadratrohr wie auch Rollen mit Kantenschutz für den mobilen Einsatz zur Verfügung.

Qualität | Hochwertige Verarbeitung bis ins Detail.

Stahlsockel |

Stahlsockel |

Quadratrohr |

Rundrohr |

Rolle |

Gleiter |

Höhe 30 mm,

Höhe 70 mm,

30 x 30 mm,

ø 50 mm,

Höhe 110 mm,

Höhe 25 mm,

höheneinstellbar

höheneinstellbar

Höhe 150 mm,

Höhe 150 mm,

nur bis max. 3 OH

höheneinstellbar

von innen

von innen

höhenverstellbar

höhenverstellbar

von innen

5


2177R_R&G_K40-Brosch_S02-15.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

10:50 Uhr

Seite 6

Konstruktive Merkmale

Planungsfreiheit.

Plattenstärken |

Einlegeböden |

Optionen |

Korpus

19 mm

Stahlfachböden 24 mm (ohne Mittelwand)

Decken- und Wandanschlussblenden

Türen

19 mm

optional |

Eckblende für Winkelaufstellung

Rückwand

10 mm

Melaminböden 19 mm,

Türdurchgangsverkleidung mit Tür

Oberboden

25 mm, generell aufgesetzt

ab 100 cm Breite mit Mittelwand

zusätzliche Sichtseiten

Unterboden

19 mm

Melaminböden mit 5 mm Bohrung,

zusätzliche aufgeständerte Abdeckplatte

Glastüren

6 mm ESG mit Stempel

Bodenträger mit Dorn

zusätzliche Sichtrückwände

Glasböden

6 mm ESG mit Stempel bis 100 cm Breite, ab 120 cm Breite mit Mittelwand

Beleuchtung Lochraster | 32 mm Höhenraster | 38,4 cm Breitenraster | 40 – 160 cm

6

facts

6 OH

5 OH

4 OH

3 OH

1 OH

Aufsatzschränke| kein Versatz zu Einzelschränken

2 OH

384

768

1152

2304

optionale Türvariante

1920

vorschlagend |

Standard Tür

1536

einschlagend |

1152

Unser Ziel ist es, Stauraumkonzepte zu schaffen, die so vielseitig sind wie die Räume und deren Nutzer. So findet sich neben der Vielfalt an Modellen auch immer noch Platz für Individualität bis hin zur Anpassung an Ihr Corporate Design.


2177R_R&G_K40-Brosch_S02-15.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

10:53 Uhr

Seite 7

Multi-tasking | Jeder Aufgabe gewachsen.

Griffe | Unsere Grifftypen sind in verchromt, vernickelt und pulverbeschichtet erhältlich. Alle Grifftypen haben einen einheitlichen Lochabstand von 128 mm. Das vereinfacht auch einen nachträglichen Wechsel .

Griff Typ A |

Griff Typ B |

Griff Typ C |

Griffleiste|

silber metallic

verchromt

matt vernickelt

silber metallic

Standard |

Öffnungsbegrenzer |

Kleiderabweiser |

Standard | Flügeltüren

270° Öffnungswinkel

optional 110°

für Garderobenschränke

mit 3-Punkt-Drehstangenverriegelung

Holzeinlegeboden |

Stahleinlegeboden |

Glasfachboden |

Türanschlagdämpfer |

Türdämpfungsprofil |

Bodenträger mit Zapfen

Bodenträger versteckt

Bodenträger mit Zapfen

bei Flügeltüren

für Schiebetürenschränke

Rückwand | in Sicht-

Rückwand Jalousie |

Sockel | Bodenausgleich

qualität eingenutet

Führung hinter der

ist von innen einstellbar

Rückwand

7


2177R_R&G_K40-Brosch_S02-15.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

10:54 Uhr

Seite 8

Offenes Regal / Flügeltür

Offen für neue Lösungen. Sicherheit | Schließsystem mit Wechselschließzylinder.

markant | Aluminiumrahmentüren setzen Akzente.

8


2177R_R&G_K40-Brosch_S02-15.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

10:54 Uhr

Seite 9

Die Einrichtung von heute trägt maßgeblich dazu bei, dass die tägliche Arbeit im Büro besser funktioniert. Ob als offenes Regal, als klassischer Flügeltürenschrank oder als Kombination – K40 sorgt für perfekte Ordnung

Die Mischung macht’s | Es ist ganz einfach, die tägliche Arbeit im Büro besser zu organisieren.

Einlegeboden | Jeder Aufgabe gewachsen.

Regale sind ausgesprochene Multitalente:

ist die Auswahl. Klassische Fronten in Me-

Als freistehende Einzelmöbel lockern sie

lamin bzw. Furnier oder die markanten

Wandflächen optisch auf, strukturieren

Aluminiumrahmentüren, die in Kombina-

Kommunikationszonen oder schaffen

tion mit unterschiedlichen Füllungen (Uni

Begegnungsräume. Integrierte Flügeltüren

oder Dekor) individuelle Akzente setzen.

gewährleisten nicht nur, dass Unterlagen unsichtbar verstaut sind – als wichtige

Zudem stehen auch akustisch wirksame

Gestaltungselemente haben sie wesentli-

Fronten zur Verfügung, die nachgewiese-

chen Anteil an der gesamten Raumoptik.

nermaßen einen positiven Einfluß auf das

Charakteristisch für das K40-Programm

Wohlbefinden der Mitarbeiter haben.

9


2177R_R&G_K40-Brosch_S02-15.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

10:55 Uhr

Seite 10

Schiebetürenschränke

Funktion und Ästhetik. Klare Formensprache, attraktive Optik – und besonders praktisch bei begrenzten Raumverhältnissen: die Schiebe- und Jalousietüren aus dem K40-Programm überzeugen durch Funktionalität und Ästhetik.

10


2177R_R&G_K40-Brosch_S02-15.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

10:56 Uhr

Seite 11

angenehm | integriertes Dämpfungsprofil sorgt für leises Öffnen und Schließen

Volle Nutzbarkeit | Jalousie wird hinter der Rückwand geführt.

Jetzt kommt Ordnung in Ihr Büro.

Die vertikale Ausführung der Jalousietü-

Was immer Sie geordnet und zugriffsge-

renschränke ermöglicht durch die

recht aufbewahren möchten:

intelligente Jalousieführung die optimale

die Schiebetürenschränke schaffen so viel

Stauraumnutzung in voller Höhe!

Front in Melamin

Front in Melamin mit Akustik-Microlochung

Jalousietüren mit Griffleiste

Jalousietüren mit Akustik-Microlochung

Platz wie Sie brauchen. Die variablen

Abwechslung zugleich.

Schrankhöhen bzw Schrankbreiten und die

Alle Schiebetüren sind mit integrierten

Frontvarianten in Melamin, Jalousie

Leichtlaufrollen ausgestattet und einfach

und Akustik schaffen Ordnung und bieten

und leise verschiebbar.

11


2177R_R&G_K40-Brosch_S02-15.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

10:57 Uhr

Seite 12

Hängeregistratur und Schubladen

Organisationstalent. Effizientes Arbeiten erfordert Ordnungssysteme, die Klarheit und Struktur schaffen, sodass man sich wieder auf das Wesentliche besinnen kann. Unterschiedliche Materialien und Farben setzen Akzente für Raumklima und Umgebung.

Auch im digitalen Zeitalter läßt das „paperless office“ weiter auf sich warten. Für effektives und motiviertes Arbeiten kommt es daher um so mehr auf die übersichtliche und zugriffsgerechte Aufbewahrung von Unterlagen, Akten, Notizen und Dokumenten an. Die Registratur- und Schubladenschränke bieten ein kompaktes, hocheffizientes und bedarfsorientiertes System für Hängemappen, Ordner und vieles mehr. Dabei steht die Handhabung im Vordergrund. Die Laden sind mit komfortablen Schließungen und Selbsteinzügen ausgestattet. Die hochwertige Systemtechnik mit Teleskopauszügen sorgt für Stabilität und zuverlässiges, geräuscharmes Öffnen. Und: Frei im Raum positioniert übernehmen sie zugleich Counter- oder Thekenfunktion.

12


2177R_R&G_K40-Brosch_S02-15.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

10:57 Uhr

Seite 13

Gut sortirert | Die Innenausstattung erleichtert die Arbeitsabläufe.

Hängeregistratur |

Kombischrank |

Schubladen |

Kugelgelagerte Laufschienen ermöglichen komfortable

Kombinationsschränke in einteiliger Bauweise sorgen

Die Schubladenschränke sind flexible Stauraum-Wunder,

Betätigung und mühelosen Zugang zum gesamten

für abwechslungsreiche Lösungen bei der

die sich perfekt Ihren Bedürfnissen anpassen.

Schub. Praktischer Zentralverschluss, Auszugssperre ab

Arbeitsplatzgestaltung und gewährleisten eine einheit-

Für die Innenausstattung stehen unterschiedliche

2 Ordnerhöhen.

liche optische Linie.

Einrichtungs-Sets zur Verfügung.

13


2177R_R&G_K40-Brosch_S02-15.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

10:57 Uhr

Seite 14

Nutzungskonzepte

Durch die kompromisslose Ausrichtung auf professionelle Ansprüche und die grenzenlose Vielfalt an Kombinationsmöglichkeiten bietet K40 beste Voraussetzungen zur individuellen Entwicklung bedarfsgerechter Lösungen für moderne Arbeitswelten.

Raum für Ideen. Durchdachte Raumkonzepte schaffen

bietet Ihnen zugleich eine Fülle von Um-

neue Strukturen, optimieren die Arbeits-

setzungsmöglichkeiten, um Ihr Corporate

abläufe und machen den Weg frei für

Design für Mitarbeiter, Kunden, Besucher

Motivation und Effektivität.

und Geschäftspartner spürbar und erlebbar

Optimieren Sie Arbeitsabläufe, Organisati-

zu machen.

onsstrukturen und Kommunikationsflüsse,

14

steigern Sie Effizienz und Motivation –

Ob „klassisch“ oder „kreativ“, ob "Team-

mit anderen Worten: Realisieren Sie Ihre

zone" im Open Space oder Perfektion im

eigenen Raum- und Nutzungskonzepte.

Archiv: Mit K40 schaffen Sie Ihren Ideen

K40 macht Ihnen den Weg dafür frei und

Raum.


2177R_R&G_K40-Brosch_S02-15.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

10:57 Uhr

Seite 15

sicher | Komfortable SchlieĂ&#x;ung der Vertikaljalousien.

15


2177R_R&G_K40-Brosch_S16-29.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

12:20 Uhr

Seite 16

Klassischer Arbeitsplatz

Hier haben übersichtliche Unterbringung und schneller Zugriff oberste Priorität. Nicht nur bei Ordnern und Akten – auch für alle anderen Ablageformen bietet K40 praxisorierntierte Lösungen. Alles ist übersichtlich und griffbereit.

16


2177R_R&G_K40-Brosch_S16-29.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

12:21 Uhr

Seite 17

Übersichtlich. Bedarfsgerecht K40 macht es Ihnen leicht, exakt auf Ihren Bedarf abgestimmte Stauraumsituationen zu realisieren. Werden Sie im Nu zum Organisationstalent: Kleingefach- oder Karteibahnunterteilungen, Wertfächer und viele andere nützliche Ausstattungskomponenten helfen Ihnen, mühelos Ordnung zu bewahren. Das modulare Konzept bietet Ihnen ein breites Spektrum an Umsetzungsoptionen.

praktisch |

Integrierte Glasfronten und offene Regale

Alles sofort zur Hand: gut sortiert dank der viel-

sorgen für eine optische Leichtigkeit

fältigen Organisations-

und geben den Blick frei auf Persönliches

elemente

oder Dekoratives.

Zentralverschluß | Ein Handgriff sorgt für Sicherheit.

effektvoll | Die LED Beuchtung der Glasböden sorgt für das gewisse Extra.

Blick fürs Detail Auch am klassischen Arbeitsplatz lassen

grenzten Variantenreichtum.

sich durch das Wechselspiel zwischen

Prägen Sie das Erscheinungsbild Ihres

offenen und geschlossenen Fronten

Raumes beispielsweise mit LED-hinter-

Akzente setzen. Durch die Kombination

leuchteten Glaseinlegeböden, eleganten

unterschiedlicher Materialien und Farben

Glastüren aus Sicherheitsglas und

schaffen Sie spannende Kontraste, die

Türgriffen aus Chrom.

das Erscheinungsbild des Raumes prägen. K40 bietet Ihnen hier einen nahezu unbe-

hochwertig |

flexibel |

Abschliessbare Glastür.

Der Einlegeboden kann trotz Beleuchtung unkompliziert versetzt werden.

17


2177R_R&G_K40-Brosch_S16-29.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

Gehobener Anspruch / Individualit채t

stilsicher |

verbunden |

vorschlagende Rahment체r

Sicherheit durch

mit Satinatoglas

Konstruktionsbeschlag

filigran | Effektvolle und hochelegante Verbindung der Hochschr채nke.

18

16:26 Uhr

Seite 18


2177R_R&G_K40-Brosch_S16-29.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

16:27 Uhr

Seite 19

Akzente setzen. Schöpferisches Arbeiten benötigt Freiräume jenseits der gängigen Konventionen – ganz konkret bezogen auch auf die Arbeitsumgebung. Die freie Entfaltung der Gedanken gelingt nur ohne starre Grenzen. Individueller Ausdruck Die individuelle Einrichtungslösung für

Rauminszenierungen als Spiegel Ihrer

alle, für die Selbstverwirklichung Teil

Kreativität: Lassen Sie sich in Zukunft bei

ihres Alltags ist: Hochwertige Holzdekore

Ihrer Arbeit von Ihrer Arbeitsumgebung

in effektvoller Maserung, perfekt auf

inspirieren!

einander abgestimmte Farbkombinationen

So wird Stauraum zum Schmuckstück und

und aufwändige Verarbeitungsdetails

Ihr Schreibtisch bleibt frei für die wirklich

ermöglichen Ihnen ganz persönliche

wichtigen Themen.

Inszenierung | LED-hinterleuchtete Glasböden

Griff Typ B | Zurückhaltende Optik an der Alurahmentür.

Verwandlungskünstler | Ganz unterschiedliche Raumwirkung: das nebenstehende Highboard und sein Pendant auf dem großen Seitenfoto. Optional mit zusätzlicher Abdeckplatte.

19


2177R_R&G_K40-Brosch_S16-29.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

12:24 Uhr

Seite 20

Raumteiler | Highboards bieten viel Stauraum und strukturieren zugleich Arbeitsbereiche.

Prospektklappen |

Öffnungsbegrenzer |

Broschüren attraktiv

Der Öffnungswinkel wird

präsentiert.

auf 110° begrenzt.

Motiviert und konzentriert arbeiten Wer im Open Space arbeitet, will die Wege so kurz wie möglich haben. Schrankwandund Sideboard-Elemente lassen sich frei zwischen den Teamzonen aufstellen und arbeitsplatznah auch von beiden Seiten organisieren. Akustisch wirksame Komponenten in Front bzw. Rückwand integriert reduzieren unerwünschte Geräusche und tragen deutlich zur Optimierung es Arbeitsklimas bei.

raumbildende Anordnung

Teamwork. Wenn Schränke Räume gliedern, werden selbst auf kleinstem Raum klare Strukturen, maximalen Stauraum und bedarfsgerechte Diskretionszonen geschaffen – ideal für effizientes Arbeiten im Team.

20


2177R_R&G_K40-Brosch_S16-29.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

12:25 Uhr

Seite 21

Das passt | Durchgehendes Höhenraster bei Schrankkombinationen.

Wechselspiel | Die hochwertige Verarbeitung der Systemkomponenten und die integrierten Sichtrückwände erlauben auch die wechselseitige Anordnung.

21


2177R_R&G_K40-Brosch_S16-29.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

12:26 Uhr

Seite 22

archivieren

Jeden Winkel optimal nutzen. Übersichtliches Verstauen, sicheres Ablegen und schnelles Wiederfinden: K40 bietet Ihnen die umfassende Auswahl an Schrank- und Ausbauelementen für individuelle Stau- und Archivierungslösungen bis 6OH Höhe und nahezu jede beliebige Breite.

Sicher aufbewahrt Zentralschlossgesicherte Bereiche, offene Regalelemente, platzsparende Jalousietüren, unterschiedliche Breiten, Höhen und Tiefen – mit K40 können Sie alle Komponenten exakt nach Ihren

Vorstellungen und Bedürfnissen kombinieren. Die vielfältigen Optionen für die Innenausstattung sorgen für individuelle Ordnung. So optimieren Sie Ihre Ablagesystematik, und wenn Ihr Archiv wächst, wächst K40 einfach mit.

Metalllade mit Sortierfächern

22

CD-Halter aus Aluminium

Schubladenorganisation

Karteibahnen in unterschiedlichen Formaten


2177R_R&G_K40-Brosch_S16-29.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

12:26 Uhr

Seite 23

zeitsparend | schneller Zugriff auf abgelegte Unterlagen.

Karteibahnunterteilung

ausziehbare H채ngerahmen

Pendelregistratur

Kleingefache, individuell in Korpusausf체hrung

23


2177R_R&G_K40-Brosch_S16-29.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

12:27 Uhr

Seite 24

Innenausstattung

Sicher aufbewahrt.

Teeküche, Garderobe, Prospektpräsentation, Datenträger- und Aktenarchiv – die Möglichkeiten der Innenausstattung sind ebenso intelligent und unbegrenzt wie Ihre Vorstellungen.


2177R_R&G_K40-Brosch_S16-29.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

12:28 Uhr

Seite 25

Garderobenstange | ausziehbar

Sockel von innen einstellbar

Hutboden mit Garderobe

Glasfachboden

Türanschlagdämpfer

Die Stauraumserie K40 ist so konzipiert,

integrierte Ausziehböden schaffen wollen.

dass nahezu alles möglich ist. Ob Sie zu-

Dank des modularen Konzepts bieten

sätzliche Küchen- oder Nasszellenele-

die Grundelemente bereits fast un-

mente integrieren möchten, einen Tresor

begrenzte Möglichkeiten. Das gilt für Vor-

vor den Blicken der Allgemeinheit

wandschränke wie auch für freistehende

verbergen oder mehr Ablageplatz durch

Schränke. Überzeugen Sie sich selbst.

im Höhenraster integriertes Auszugsbrett

25


2177R_R&G_K40-Brosch_S16-29.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

12:29 Uhr

Seite 26

CREATIV Akzente setzen. Erlaubt ist, was gefällt! Hier kommen moderne und frische Farben zum Einsatz. Ausdrucksstarke Holzdekore und knallige Oberflächen bieten die Möglichkeit zum Kombinieren und bringen Abwechslung in Ihren Büroalltag.

Farbwelten

Inspiration. Lassen Sie sich bei der Farbauswahl durch die attraktiven Farbwelten inspirieren. CREATIVE, NATURE oder INDUSTRIAL – welche Farbwelt spiegelt Ihren Charakter am wirkungsvollsten wieder oder bringt Ihr Corporate Design am besten zur Geltung?

26


2177R_R&G_K40-Brosch_S16-29.qxd:Prospektvorlage 2008

13.10.2010

12:29 Uhr

Seite 27

INDUSTRIAL

NATURE Exklusiv und Intensiv. Hier darf die charakteristische Maserung der Hölzer nicht zu kurz kommen. Warme Holztöne kombiniert mit kräftigen Akzentfarben sind gelungene Komponenten für eine zeitgemäße Büroeinrichtung. Wohlfühlen steht hier im Vordergrund!

Reduziertes Design. Die Farben sind auf das Wesentliche reduziert, zeitlos und schaffen einen modernen Arbeitsplatz. Der Hell-Dunkel Kontrast unterstreicht eine architektonische Gelassenheit und sorgt für eine klares Erscheinungsbild ohne Spielereien.

27


13.10.2010

12:29 Uhr

Seite 28

10/ 2010

design: GRIESSER design+advertising

Chairholder GmbH & Co. KG Weilerstr. 14 D-73614 Schorndorf ROHDE & GRAHL GmbH 31595 Steyerberg/ Telefon: +49Voigtei (0)7181.9805-115 Phone + :49+49 (0) 57 69 . 7- 0 Telefax (0)7181.9805-100 Fax + 49 (0) 57 69 . 3 33 Mail: info@chairholder.de www.rohde-grahl.com info@rohde-grahl.de www.chairholder.de

fotografie: leniger fotografie | Š y. arcurs, j.chabraszewski@shutterstock.com,tommL, scottdunlap@istock-photo.com

Printed on FSC certified paper

Technische Ă„nderungen und Druckfehler vorbehalten.

2177R_R&G_K40-Brosch_S16-29.qxd:Prospektvorlage 2008

Broschüre Rohde und Gahl  

Broschüre Rohde und Gahl

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you