Page 1

SparHeizöl

Zu jeder Bestellung erhalten Sie gratis

eine Premium Autowäsche

im Wert von 15,90 €

sparsam

sauber

schwefelarm

www.energie-im-tank.de

sicher

Tel.: 0 51 41 - 81 0 81

86814902_14043000320030313

Nr. 18 / 42. Jahrgang

Mittwoch, 30. April 2014 RC Reisemobil Center in Celle Bis zu 25 % Rabatt auf Wohnwagen und Reisemobile aus der Vermietung! Heinrich-Hüdig-Straße 3 · www.reisemobile-celle.de 14405002_14043000320030314

Ambulante Dienste Sigrid Reising

Pflege • Beratung • Betreuung in Winsen, Wietze u. Hambühren ☎ 01 71-5 07 85 33 · 0 51 46-98 77 773 21644601_14043000320030313

15447201_14043000320030314

Clubnight Aktuelle Angebote

Elfenspiegel

Mi,30.04.14

12er Topf

ab

2,29

Bornh. Margerite 10,5er Topf

ab

1,95

www.bauernhof-lehmann.de 29484501_14043000320030314

Wiesenweg 9 · Hambühren-Ovelgönne April – Juni: Samstags bis 16.00 Uhr geöffnet

Ü28-Party bei Lehmann

29341201_14043000320030314

AufLAGENSTARK

Veranstalter

KLEIN HEHLEN. Heute steigt die große Ü28-Clubnight-Party in der Partyscheune Lehmann mit einem „Tanz in den Mai“. Mit dabei sind DJ Jörg, DJ Dave und DJ Chris Wienke, die alle Gäste bis in die frühen Morgenstunden in Schwung halten und die Hits der vergangenen Jahre, Jahrzehnte, Aktuelles und Schlager spielen. Flirten, feiern und tanzen die ganze Nacht lang, mit Imbiss und Sektempfang bis 22.30 Uhr für alle Gäste. Beginn ist um 21 Uhr, der Eintritt kostet 8 Euro. Weitere Infos: www. bauernhof-lehmann.de

WIETZE. Am Allerrad-Tag morgen erhalten Radfahrer im Deutschen Erdöl- und Erdgasmuseum Wietze ermäßigten Eintritt. Erwachsene zahlen an dem Tage 2,50 Euro, Kinder 2 Euro.

Backtag auf dem Museumshof WINSEN. Mit dem 60. Backtag steht auf dem Winser Museumshof, Brauckmanns Kerkstieg, morgen von 11 bis 18 Uhr ein besonderes Ereignis an. Da der Winser Heimatverein in diesem Jahr zudem seit 35 Jahren besteht, bietet er am 1. Mai viele zusätzliche Aktionen zum Schauen, Mitmachen und Genießen. Der Arbeitskreis Spinnen und Weben zeigt die Arbeit an historischen Spinnrädern und Webstühlen und die Arbeitsgänge, die nötig sind, bis aus Schafwolle der Faden für ein Kleidungs-

„Liebling ... Wir brauchen neue Möbel! Ich kann unsere alten nicht mehr sehen!“ „ ... dann aber nur vom Tischlermeister Narjes! Von dem sind meine Arbeitskollegen begeistert!“ Schau unter:

www-tischlerstube-narjes.de

Harald Narjes Tischlermeister und Restaurator im Tischlerhandwerk Telefon (0 51 41) 3 11 69

stück geworden ist. Sie führen die historische Kulturtechnik des Klosterstichs vor, die Besenbinder und der Steinmetz präsentieren altes Handwerkswissen, es wird Korn gemahlen, und die Gäste können dem Arbeitskreis der Winser Flößer beim Schmieden zusehen, sich über Imkerei informieren oder die Fachwerkgebäude des Museums mit ihren Einrichtungen besichtigen. Ab 14 Uhr gibt es alte Kinderspiele wie zu Urgroßmutters Zeiten. Und selbstverständlich backen sie den bekannten „Win-

ser Bodderkauken“, für den viele Helfer mehrere Tage lang im Einsatz sind. Frisch aus dem Steinofen steht er ab 14 Uhr zum Verkauf. Schon am Vortag backen sie Brot und Luffen (süße Semmel), die mit Schmalz, Wurst und Butter bestrichen und am Backtag ebenfalls angeboten werden. Im historischen Waffeleisen wird über dem offenen Feuer Buchweizenteig zu leckeren Waffeln. Mit Schmand und Kronsbeeren gibt es sie am Flett des Bauernhauses, kalte Getränke und Kaffee an den Ständen auf dem Hof.

Drone feiert neues Album CELLE. Es ist knapp zwei Jahre her, dass die Celler Lokalmatadore von Drone ihr letztes Album in ihrer Heimat präsentiert haben. Mit ihrem vierten Longplayer „Drone“ feiert die Band nicht nur einen neuen Abschnitt in ihrer Bandgeschichte, sondern ebenso ihr zehnjähriges Bestehen. Anlass genug, um die Fangemeinde pünktlich zur Veröffentlichung in die Heimatstadt

der Band einzuladen. In Celle geben Drone nicht nur neue und alte Lieder zum Besten, sondern feiern anschließend standesgemäß mit ihren Fans bis in den frühen Morgen ihren Geburtstag in der großen Halle 10 auf dem Gelände der CDKaserne. Los geht’s heute um 21 Uhr. Einlass ist um 20 Uhr. Tickets gibt es an der Abendkasse für 8 Euro.

30220001_14043000320030314

Der Museumsladen ist geöffnet. Am Nachmittag spielen zur musikalischen Unterhaltung die Celler Knappen und der Akkordeonverein, und die Volkstanzgruppe aus Wohlde wird mit ihren kleinen und großen Tänzern auftreten. Alte Feldscheunen und Ställe sind auf Ölbildern und Aquarellen von Mechtild Furniss aus Offen in einer Sonderausstellung in „Dat groode Hus“ zu sehen. Der Eintritt zur Ausstellung und der Museumsbesuch sind an diesem Tag frei.

Scheunenfete in Bröckel BRÖCKEL. Der Förderverein der Feuerwehr Bröckel lädt ein zur Scheunenfete in Bröckel am Sonnabend, 3. Mai, ab 21 Uhr Ortsausgang Bröckel Richtung Wiedenrode. Der Eintritt kostet 4 Euro. Für die Musik sorgt Behne Entertainment.

Erste Hilfe bei Kindern CELLE. Schnelles und richtiges Helfen bei kleinen Patienten vermitteln die Johanniter am Sonnabend, 3. Mai, von 10 bis 17 Uhr, im Ortsverband Cel-

NEU IN CELLE!

le der Johanniter-Unfall-Hilfe, Behrenskamp. Die Kosten für den Kurs betragen 40 Euro für Einzelpersonen und 60 Euro für Paare. ☏ (05141) 8881618.

Haarverlängerung – Haarverdichtung im

System mit Ultraschall

.de

. . . woshoninst ? denn

Nail-Design · Hair-Styling · Gesichts- u. Körperbehandlung · Tel. 48 39 250 28197001_14043000320030314

Tag der offenen Tür Sonntag, 4. Mai 2014, von 11.00 bis 16.30 Uhr Nehmen Sie gerne ein Familienmitglied oder eine Vertrauensperson beim Rundgang durch das Sophien-Stift mit.

War es schon immer Ihr Wunsch, das Sophien-Stift einmal richtig kennenzulernen und Sie haben bisher nicht die passende Gelegenheit gefunden? Mittagessen: Spargel mit brauner Butter, Katenschinken o. Schnitzel, Heidekartoffeln, Dessert Crème Brûlée € 10,00.

Blue H.O.U.R. und DJKPH rocken in Mai WIENHAUSEN. Ein Rockabend mit Tanzgarantie steht heute abend ab 20 Uhr im Gasthaus Mühlengrund in Wienhausen auf dem Programm. Blue H.O.U.R. und DJKPH sind zu Gast auf der Bühne und gestalten eine unvergessliche Progressive-Classic-Rock- und Oldie-Nacht. Der Eintritt beträgt 7 Euro.

1. Mai bis 4. Mai · 10–18 Uhr

K�n���-� H�p���r

AufLAGENSTARK

Sophien-Stift GmbH · Blumläger Kirchweg 1 · 29221 Celle · Telefon (0 51 41) 71-0 E-Mail: info@sophien-stift.de www.sophien-stift.de 29852601_14043000320030314

Ermäßigter Eintritt für Fahrradfahrer

30216901_14043000320030314


Veranstalter (3)

12632101_14043000320030314

„Corousing Steel“ sind auch dabei.

„Pluspunkt“ sorgen für Stimmung.

„Sex after Violence“ rocken ab.

Aktionswochenende gegen Rechtsextremismus CELLE. Auch 2014 sind rechte Parteien, Kameradschaften sowie Bürger mit rechtsextremer Gesinnung aktiv, auch wenn man sie nicht täglich sieht. Wie in der Vergangenheit, werden sie versuchen, Immobilien für ihre menschenverachtenden Zwecke zu erwerben, Demokraten zu verspotten, CDs auf Schulhöfen an Kinder und Jugendliche zu verteilen, um ihre rechtsextreme Musik zu publizieren, Demonstrationen zu organisieren, und einige werden auch 2014 nicht davor zurückschrecken, hasserfüllt gefährli-

che Körperverletzungen oder Totschlag an Migrantinnen, Migranten und Flüchtlingen zu verüben. Deshalb ist es sehr wichtig, dass die Zivilgesellschaft den Kampf gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Rechtsextremismus nicht dem Staat allein überlässt, sondern selbst mit aktiv wird. Die Plattform für diese Aktivität bietet auch in diesem Jahr das „Aktionswochenende gegen Rechtsextremismus“, das durch das Bundesprogramm „Toleranz fördern – Kompetenz stärken“

gefördert wird. Initiiert wird das Wochenende vom Arbeitskreis „Aktionswochen gegen Rechtsextremismus“ bestehend aus Mitarbeitern der CD-Kaserne und dem Fachdienst Jugendarbeit der Stadt Celle. Bereits in den vergangenen Jahren wurde dieses Projekt immer wieder von zahlreichen Celler Akteuren tatkräftig unterstützt und durch ihren Einsatz sind großartige Veranstaltungen zustande gekommen. In diesem Jahr findet das Projekt im kleinen Rahmen als Aktionswochenende statt und wird

vor allem durch das Café Rios unterstützt und die Musik- und Kunstszene geprägt. Freitag, 2. Mai: Gut aufgelegt gegen Rechts – Hier spielt die Musik im Café Rios. Jeder ist eingeladen, mit seinem Lieblingssong für gute Unterhaltung zu sorgen. Einfach die Lieblingsmusik mitbringen (ob CD, Platte oder Stick ist egal) und selber zum DJ werden, oder Tonträger einfach beim DJ abgeben. Stereo-Paul und Studio29 sorgen an diesem Abend zusätzlich für gut aufgelegte Musik. Los geht’s um 19 Uhr.

Sonnabend, 3. Mai: Toleranz – Extremismus ohne uns! Kunstausstellung im Foyer der CD-Kaserne. Diese Ausstellung ist für alle bildenden Künstler aus Celle und Umgebung. Die einzige Bedingung, die es zu erfüllen gilt ist, dass das Kunstwerk sich thematisch dem Titel anlehnt. Zahlreiche Künstler haben sich dazu angemeldet und werden ihre Werke (ob Malerei, Fotografie oder Skulptur) an diesem Tag auch persönlich vorstellen. Alle Interessierten sind an diesem Sonnabend ab 11 Uhr

zum „Come together“ im Foyer der CD-Kaserne eingeladen. Außerdem wird neben der Kunststellung, auch eine Informationsausstellung zum Thema „Rechtsextremismus“ vom PräGeRex-Projekts des Fachdiensts Jugendarbeit der Stadt Celle erstmals zu sehen sein. Nahtlos geht dieser Tag dann über in die Abendveranstaltung des, 3. Mai „Zeichen gegen Rechts – Eure Stimme ist gefragt – Konzert & Party“, an dem sich wieder zahlreiche Musiker beteiligen. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Gedankenleser versetzt Publikum ins Staunen

Anrudern der Vereine auf der Aller CELLE. Traditionell am 1. Mai starten die Celler Rudervereine in die Saison. Die Mitglieder von Hermann Billung Celle, RC Ernestinum-Hölty Celle, Celler Ruderverein und Ruderriege am Kaiserin-Auguste-Victoria-Gymnasium freuen sich, wenn die Zuschauer auch in

diesem Jahr durch ihre Teilnahme am Anrudern ihre Wertschätzung des Rudersports in Celle zum Ausdruck bringen. Sie beginnen um 10.30 Uhr mit einer Zusammenkunft auf der Ziegeninsel, bei der die Saison eingeläutet wird. Im Anschluss begeben sich die Akti-

ven aufs Wasser, um sich um 11 Uhr zum Start der gemeinsamen Auffahrt des Bootskorsos an der Pfennigbrücke einzufinden. Gegen 12 Uhr treffen sich die Vereinsmitglieder und Gäste am CRV-Bootshaus zum Mittagessen.

CELLE. Bei dieser Show verstummt auch der letzte Skeptiker und sicher wäre Thorsten Havener im Mittelalter als Hexer verschrien worden: Denn was er macht, ist unfassbar. Er sagt, seine Show ist geheimnisvoll, rätselhaft, aber garantiert ohne übersinnliche Kräfte. Der Gedankenleser Thorsten Havener versetzt am Donnerstag, 8. Mai, die Zuschauer ins Staunen in der CD-Kaserne. Thorsten Havener ist wieder auf Tour: mit unglaublichen Effekten, wie sie noch nie zu sehen waren. In seinem neuen Programm „Ich weiß, was Du denkst“ nimmt der charmante Entertainer sein Publikum mit in die Welt der Gedanken: geheimnisvoll, rätselhaft, aber

garantiert ohne übersinnliche ist eine Show, die den BesuKräfte, auch wenn die Süd- chern eine schlaflose Nacht deutsche Zeitung ihn als „an- bereiten wird. gehendes Weltwunder” bezeichnet. Veranstaltungs-Infos Es wundert nicht, denn dieser Mann hat in der in der MilDonnerstag, 8. Mai CD Kaserne Celle lionenstadt Tokio eine willkürHannoversche Straße 30 B lich versteckte Person aus 29221 Celle einem Hubschrauber herauss (05141) 9772910 gefunden. Und wenn er bei seiEinlass: ab 19 Uhr nen Shows in den Gesichtern Beginn: 20 Uhr seiner Zuschauer wie in einem Tickets gibt es im VVK für offenen Buch liest und ihre ge22,90 Euro in der CD-Kaserne heimsten Wünsche erkennt, Celle, im Ticketshop der dann fragt man sich ständig: Celleschen Zeitung und bei „Wie macht er das nur? Ist das der Touristeninformation in wirklich möglich? Da muss es der Celler Innenstadt und im doch einen Trick geben!“ Er Online-Ticketshop. versetzt sein Publikum in StauTickets an der Abendkasse nen, hinterlässt Verwunderung gibt es für 24 Euro. und absolute Begeisterung. www.cd-kaserne.de „Ich weiß, was du denkst” –

Reitvorführungen und Schubkarrenrennen CELLE. Einmal im Jahr wird es voll auf dem Reiterhof des Reitund Fahrverein Herzogstadt Celle, Dorfstraße 7. Am 1. Mai

von 11 bis 16 Uhr finden Reitvor- vieles mehr statt. führungen, GeschicklichkeitsFür das leibliche Wohl ist aufgaben, Schönheitswettbe- selbstverständlich auch gesorgt. werb, Schubkarrenrennen und Der Eintritt ist frei!.

AUFGEPAPPELT Das neue E-Paper ist jetzt richtig komfortabel für zu Hause und unterwegs.

N TE H IC R H AC N E H C SIS H SÄ C N

IE

D

Laden Sie sich ganz einfach die zwölf aktuellen Ausgaben der Celleschen Zeitung als E-Paper auf Ihr Tablet für unterwegs.

Wir haben das E-Paper für Sie verbessert. Sie können es nun auch komfortabel unterwegs oder zu Hause lesen.

ER

Die Cellesche Zeitung können Sie nun einfach digital mitnehmen. Mit der neuen CZ-App für Ihr Tablet. Im App-Store für alle iPads und im Play-Store für alle Android-Tablets.

Alle Nachrichten, die ich täglich benötige.

E-Paper für unterwegs 24190001_14043000320030314

www.cellesche-zeitung.de


Mittwoch, 30. April 2014

3

KrĂśnungskutsche Georg I. macht Station vorm Schloss CELLE. Im Jahr 1714 reiste Georg Ludwig, KurfĂźrst von Braunschweig-LĂźneburg, per Kutsche via Den Haag nach London, um als KĂśnig Georg I. den englischen Thron zu besteigen. 150 Mitglieder seines Hofstaats, 15 Kutschen und viele Reiter nahmen an der Reise teil. Georg Ludwig wurde wie ein Popstar gefeiert. Ihm folgten vier weitere KĂśnige aus dem Hause Hannover, die in Personalunion sowohl Ăźber GroĂ&#x;britannien als auch Ăźber das damalige KurfĂźrstentum Hannover herrschten. Die diesjährige Landesausstellung „Als die Royals aus Hannover kamen“ sowie der Beitrag des Bomann-Museums Celle „Reif fĂźr die Insel“ beleuchten Macht und Pracht der Welfen in jener Zeit. 300 Jahre nach der KrĂśnungsreise Georg I. wird auf Initiative der Hannoversch-Britischen Gesellschaft eine Kutschfahrt nach London statt-

finden und der damaligen Route folgen. Auf dem Weg nach Hannover legen JĂźrgen und Christine Reimer, die in Dalle starten und den Vierspänner bis ins 450 Kilometer entfernte Den Haag lenken, heute einen Zwischenstopp vor dem Celler Schloss ein und werden dort von OberbĂźrgermeister DirkUlrich Mende begrĂźĂ&#x;t. Die Ankunft der „KrĂśnungskutsche“ ist gegen 12.30 Uhr geplant und wird von Bläserklängen des Jagdhornbläsercorps der Jägerschaft Celle begleitet. Nach der BegrĂźĂ&#x;ung durch OberbĂźrgermeister DirkUlrich Mende ist eine kurze Darbietung der „Stinkfeinen Gesellschaft“ geplant, bevor die Reisegesellschaft nach etwa 30 bis 40 Minuten die Reise nach Engensen fortsetzt. Ăœber interessierte Zuschauer vor dem Schloss wĂźrde sich die Reisegesellschaft freuen und steht gern fĂźr alle Fragen zum Projekt zur VerfĂźgung.

ten, unverbindlichen, interessanten und informativen Rundgang durch die gesamte Residenz an. „Während des Rundgangs werden wir den Gästen unter anderem erläutern, was Betreutes Wohnen oder die Hausgemeinschaft bedeutet und in aller Ruhe Begriffe wie Kurzzeit-, Verhinderungs- oder Dauerpflege erklären.“ FĂźr das leibliche Wohl wird gesorgt.

Unser Anzeigen-Telefon

(0 51 41) 9 90-3 33

Veranstalter

ALTENCELLE. Auf eine musikalische Reise um die Welt lädt der Shanty-Chor in die Gertrudenkirche in Altencelle ein; von Meer zu Meer, Gorch-Fock-Lied und andere Lieder werden die ZuhÜrer unterhalten. Das Benefizkonzert findet jedes Jahr statt, der Eintritt ist frei. Die Spenden kommen der Kirchengemeinde zugute. Beginn des Konzertes am Sonntag, 4. Mai, ist um 17 Uhr.

(2010) kommt das von den Fans lang ersehnte neue Album „Milk & Honey“. Der Headliner an diesem Abend ist „Mojo Gogo“. Die Band kommt aus Londonderry in Nordirland und hat die weiteste Anreise. Die irische Band wird gegen 22.50 Uhr starten und die Fans mit ihrem frischen Indie Rock-‘n‘-Roll auf eine Party mit verrĂźckter BĂźhnenschau nehmen. Den Abschluss des hochkarätigen Line up wird die FaĂ&#x;berger Band „Elsa Hell“ bilden, die den Platz vor der BĂźhne mit ihren eigenen Songs und Coversongs aus den 80er Jahren in ein Tollhaus verwandeln. Los geht es um ca. 0.10 Uhr. Nach 31-jähriger Pause haben sich die ehemaligen Schulkameraden mit ihrem Motto „ZurĂźck aus den 80ern“ in FaĂ&#x;berg endlich wieder zurĂźckgemeldet. Das vollständige Festivalprogramm und mehr Informationen sind im Internet unter www.mai-city-festival.de oder bei Facebook zu finden.

HÄNIGSEN. Am Sonntag, 4. Mai, findet wieder ein Flohmarkt auf dem Hänigser Schßtzenplatz statt. Die Initiatoren der Hänigser Flohmärkte unterstßtzen durch ihre Veranstaltungen die Hänigser Vereine. Bei diesem Flohmarkt wird die Deutsche-Lebens-Rettungsgesellschaft selbst gebackenen Kuchen verkaufen. Die Kuchen werden von

LACHENDORF. Eine Informationsveranstaltung ßber das Immanuel-Kant-Gymna­siums in Lachendorf findet am Mittwoch, 7. Mai, um 19.30 Uhr statt. Am 16. Mai, 14 bis 17 Uhr, werden Interessierte ßber die MÜglichkeiten und Angebote des Gymnasiums informiert. Dazu gehÜren unter anderem: Anforderungen beim Besuch

Konzentrat, zur mĂźhelosen und schonenden Beseitigung von Moosbewuchs und Algen

5 Liter

(1 Liter = 1.40 â‚Ź)

99

6.

Rindenmulch (1 Liter = 0.04 â‚Ź)

3 Sack

r Ă 70 Liter. t = 210 L

49

8.

Fugenkratzer

– mit langem Stiel, ca. 140 cm – fßr saubere Fugen – mit extra Stahlkralle – sehr stabile Ausfßhrung

99

7.

eines Gymnasiums, Bläserklassen ab Klasse 5, Profilbildung ab Klasse 7 (Als Profile werden Spanisch, Naturwissenschaften und Mathematik, Musik und Kunst und Gesellschaftswissenschaften mit bilingualen Elementen angeboten.), ein freiwilliges Ganztagsangebot mit Mensa und Arbeitsgemeinschaften.

Deutsche Qualitätserde

5.

4 Sack Ă 45

Liter = 180 Liter

Superknßller • Superknßller

Keramik-Panztopf – mit 3 KräutertĂśpfen zum Aufhängen – groĂ&#x;er Topf Ă˜ 33 cm, HĂśhe 30 cm – KräutertĂśpfe Ă˜ 14,5 cm, HĂśhe 10 cm

nge der Nur sola eicht Vorrat r

Die billigs te Blumener de gibt es be i Hadi

99

(1 Liter = 0.03 â‚Ź)

         

Algen- + Moosentferner

den Eltern der DLRG-Kinder und den DLRG-Mitgliedern gespendet. Der ErlĂśs aus den Kuchenspenden kommt der Arbeit der Hänigser DLRG, die durch ihre vielen Aktivitäten das Hänigser Freibad unterstĂźtzt, zu gute. Wer noch einen Kuchen fĂźr diesen Flohmarkt backen mĂśchte, kann sich bei Elke Leun, â˜? (05147) 7558, melden.

Infoveranstaltungen zum Besuch des Immanuel-Kant-Gymna­siums

          

Elftes Mai City Festival mit acht Bands

werden. Ergänzt wird das Angebot seit einiger Zeit durch selbst produziertes GemĂźse wie Tomaten und Gurken sowie frische Gartenkräuter. Ebenso steht ein reichhaltiges Sortiment an Sommer- und Gartenblumen wie zum Beispiel der Dipladenie bereit. Eine HĂźpfburg sorgt dafĂźr, dass der Besuch auch fĂźr die kleinen Gäste zu einem SpaĂ&#x; wird, ein eigens aufgebautes Zelt lädt zur Entspannung bei einem gemĂźtlichen Plausch ein.

Flohmarkt in Hänigsen zu Gunsten der DLRG

Das Team (von links): Steffen Huck (Pflegedienstleitung Ambulant), Marion Dreyer (Rezeptionsleitung), Maike Beyer (Vermietung), Inge Kamensky (Leiterin Stationäre Pflege) und Rßdiger Seide (Residenzleitung).

Als Co-Headliner werden Revolving Door das Publikum ab 21.40 Uhr mit auf ihre musikalische Reise nehmen.

Weiter geht es gegen 17.50 Uhr mit Cold Activ. Die Munsteraner Band macht seit 2012 auf sich aufmerksam. Als dritte Band an diesem Abend wird „Suprastone“ um etwa 18.45 Uhr die BĂźhne betreten. Die Band formierte sich 2012 und kommt mit eigenen und bekannten Cover-Songs in neuem Gewand mit eindrucksvoller Stimme daher. Mit der vierten Band Two Hearts In Ten Bands wird es ab 19.40 Uhr beim 11. MCF mit Frauenpower starten. Diese OsnabrĂźcker Band versteht es, mit den Zwillingen Sarah und Sina ein wenig an die Zeiten der Rainbirds „Blue Print“ anzuknĂźpfen. An fĂźnfter Stelle im Line up wird die Bielefelder Band Local Shop ab 20.40 Uhr mit ihrem fantastischen Electro Pop an ihren Auftritt von 2013 anknĂźpfen. Als Co-Headliner werden Revolving Door das Publikum ab 21.40 Uhr mit auf ihre musikalische Reise nehmen. Nach dem tollen Erfolg ihres DebĂźtAlbums „Break The Line“

Tage der Offenen TĂźr in Gärtnerei Sander EICKLINGEN. Die Gärtnerei Sander in Eicklingen lädt vom 1. bis 4. Mai zu vier Tagen der offenen TĂźr ein, geĂśffnet ist jeweils ab 10 Uhr. Auf Ăźber 2000 Quadratmetern Gewächshausfläche wird den zahlreichen Besuchern passend zum Beginn der Pflanzsaison ein groĂ&#x;es Angebot an Blumen und Stauden fĂźr Beet und Balkon präsentiert. Besonders stolz ist man bei dem Familienbetrieb darauf, dass viele Pflanzen vom Steckling an direkt vor Ort gezogen

Shanty-Chor singt am Sonntag

FASSBERG. Am ersten Maiwochenende, 3. Mai, ab 17 Uhr, steigt auf dem Platz der LuftbrĂźcke vor dem Rathaus in FaĂ&#x;berg das elfte Mai City Festival, kurz MCF. Inzwischen hat sich dieses Festival als feste GrĂśĂ&#x;e etabliert und ist bei vielen Besuchern seit Jahren fest eingeplant. In den vergangenen Jahren waren internationale Bands wie Prime Circle, Hogan und Bands aus ganz Deutschland zu sehen und zu hĂśren, und man darf gespannt sein, wie groĂ&#x; der Ansturm dieses Jahr werden wird. SchlieĂ&#x;lich ist es wieder gelungen, ein Line up mit acht tollen Bands, unter anderem mit einer Band aus Nordirland, zusammenzustellen. Ganz besonders freuen sich die Macher des Festivals auf die diesjährige Frauenpower mit Revolving Door und Two Hearts in Ten Bands. Als erstes wird um 17 Uhr das sehr junge Celler Duo Scoonytime die BĂźhne rocken und mit dem Sänger Sebastian das Festival erĂśffnen.

Veranstalter

CELLE. RĂźdiger Seide, Leiter des Sophien-Stifts, lädt am verkaufsoffenen Sonntag, 4. Mai, in der Zeit von 11 bis 16.30 Uhr zu einem „Tag der offenen TĂźr“ ein, die traditionsreiche Celler Senioren-Residenz im Blumläger Kirchweg 1 mit ihren verschiedenen Wohnformen kennenzulernen. RĂźdiger Seide bietet im Rahmen dieses Tages einen von ihm und seinem Team durchgefĂźhr-

99

16.

Beeren-, Rhododendron, Rosen-, Tannenund UniversaldĂźnger, Schnellkomposter je 2,5-kgPackung

1.

Ameisenstreu AmeisenkĂśder Rinderdung fĂźr 80 bis 120 m , gekĂśrnt, 2 Streu- und GieĂ&#x;mittel umweltfreundlicher KĂśder zur Ăśkologisch wertvoll zur Bekämpfung von Ameisen Bekämpfung von Ameisen (1000 g = 15,96 â‚Ź) im Haus und auf der Terrasse (1 kg = 0.52 â‚Ź)

300-g-Dose (100 g = 1.60 â‚Ź)

99

4-StĂźckPackung

99

12,5-kg-Sack

6.49

3.

2.

Fliegengitter fĂźr Fenster weiĂ&#x; o. schwarz 130 x 150 cm

Berliner Tiergarten oder kunststoffbeschichtet, ca. 430 x 300 x Sport- + Spielrasen 210 mm,

Insektenschutz Rasensaat Abb. ähnlich

2,5-kgBeutel (1 kg = 3.60 â‚Ź)

79

1.

99

8.

FahrradkÜrbe inkl. Halterklauen, versch. Ausfßhrungenund Trägerbßgel Farbe: schwarz

3.99

ab

Triangel, Gifhorner StraĂ&#x;e 20, Tel. 05371 - 990806 • Meinersen, HauptstraĂ&#x;e 46, Tel. 05372 - 958642 Hermannsburg, Bahnhofstr. 2 ¡ Tel. (0 50 52) 91 16 31 ¡ Ă–ffnungsz.: Mo.–Fr. 9–18 Uhr, Sa. 9–13 Uhr Wesendorf, Gifhorner StraĂ&#x;e 12, Tel. 05376 / 890642 Wesendorf bis 18.00 Uhr geĂśffnet. Eschede, Celler Str. 3 3, ¡ Tel. (0 51 42) -9920030, 88 91 27 ¡ Ă–ffnungsz.: Mo.–Fr. 9–18 Uhr, Sa. 9–13 Uhr IsenbĂźttel, Am Wendehof Telefon 05374 Ă–ffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9.00 bis 18.30 Uhr, Sa. 9.00 bis 16.00 Uhr 29454401_14043000320030314

99

(1 kg = 0.80 â‚Ź)

Hadi Sonderposten Bruns & Didjugeit OHG, Hohes Feld 15, 38531 RÜtgesbßttel ¡ Irrtßmer vorbehalten • Fßr Druckfehler keine Haftung • Solange Vorrat reicht.

Veranstalter

Sophien-Stift Celle lädt zum Rundgang durch die Residenz


N

IE

D

ER

SÄ C

H

SI

SC

H

E

N

AC

H

R

IC

H

TE

N

otline H n e Anzeig 1 41) ☎ (05

0 5 1 990Der große

91389701_14042900300030313

private Kleinanzeigenmarkt für Stadt und Landkreis Celle!

TEDDYBÄR ca. 70 cm groß, brau- Da-Kleidung,Gr. Gr.40/M, gut erh., teilw. neu, 10 Teile für * ner Plüsch, gepflegt, 12 EURO 10,- % (01 78) 7 45 60 96 % (0 51 41) 88 13 44 Ölbild, Mädchen im Mondschein, Zinnteller 29cm m.d.Wappen v.11 Bundesl.+Bundes-Adler 95% 20 x 30 cm, 17,- % (0 51 41) Zinn 20* % (0 51 41) 4 49 68 9 93 31 09 Schnäppchen Elektrische 3.Z.Süd.Whg.EG.68m²B.OT. BÜCH.DAN.STEEL 15 Stück, gut Schreibmaschine. Wie neu! Hassel.Gastherme+Kamimod. DG-Whg., 45 m², EBK, nof.KM345* % (0 50 54) 14 44 erhalten,verschied.spann.Ti19,99 % (0 51 41) 9 93 31 09 tel *15. % (0 51 41) 8 64 94 Bad, Laminat, Garten, schöne, Bratpfanne, 28 cm, v. Gastrolux, ruh. Lage, 225,- + NK, ab 1.7. SCHULTÜTE Fußballmotiv von Teflon, dop.seitige Griffe, 10,od. später % (0152) 54235230. STEP by STEP, blau-neuwer% (0 51 41) 9 93 31 90 tig 12* % 01 73 -9 36 75 55 KONFIRMATION? schwarze Hose Mietgesuche Gr.158 8 * weißes Hemd 3 GROßE KÄFIGE für MeerGr.164 5 * % (0 50 51) 88 82 schweinchen, gebraucht, 4,50 */ m² % (0 50 51) 91 48 95 Stück 5 * % 0 51 42 44 70 REITSAKKO GR140 dkl. blau, sehr gut erhalten nur * 19,99. Belüfterstein neu, Luftausströ% 0 16 0- 98 04 34 35 mer Kugeln Ø 50mm 2 Stück 6 3- od. 4-Zi.-Whg., 72 bzw. 83 Haus langfr. zur Miete in Ever- * % 8 24 66 Mountainbike 28 Zoll, gut erhalm², EBK, Vollbad, Blk., Keller. sen, ca. 100 m² Wfl. % (0231) Kleiner Lotse durch Celle, Stadt- ten, fahrbereit 20,-* % (0172) 1590304. 875402 ab 18 Uhr. % (0 51 45) 28 00 18 spark.,altes Heft m.Stadtplan 5* % (0 51 41) 88 38 13 Digitalanlage 5.1 Thomson mit CD, 6 Lautspr., 19,99 * TISCH aus EICHE 1,30x0,85m % (0 50 52) 81 78 (2,10x0,85) EBK, Bad, Südlage, KM 360 *. Haus langfr. zur Miete in Ever- zum Ausziehen Nylonwürger ro t mit Würgestopp % (0174) 7744394. sen,ca. 100 m² Wfl. ) D 298 041 20EURO % 0 16 01 10 86 73 50 cm, sehr stabil 12,Schreibtisch 130x70x72cm % (01 71) 1 18 15 81 (B/T/H), Buche, EUR 19,90 Puppenvilla aus Holz von Eich% (0 50 84) 73 89 horn, Möbel u. viel Zubegebr. G-Mac Jet Helm Airflow hör15.-* % 0 51 41 -8 52 90 mattschwarz. XXL 1250g ab karten mit 11 Uhr 10 * % (0 51 41) 4 89 44 WaltDisney-Post Sprüchen ,50 Stück, für nur Korpus-Gitarre für Anfänger ge9,99 *. % (0 51 41) 9 93 77 90 eignet. 15,00* % (0 50 86) Velurlederhose, Gr.36/38 sehr 29 02 69 Gr. 44,5, NP 149,- f. 45,-. neu, 200,- *. % (0172) 8829397 schön 15E / Kopfkissen sauKnaurs Lexikon a - z sauber und ber! 5 E % (0 51 41) 5 33 14 % (05143) 93685. ordentlich 5,euro Nylonwürger ro t mit Würgestopp % 05 14 1- 90 81 58 50 cm, sehr stabil 12,KG Rohr 4,50m lang 150 mm % (01 71) 1 18 15 81 Durchm. 10,00* % (0 51 43) schw./braun, voll funktionsf., Gardinenstange n f.Fenstergard., 89 71 48,-* % (05086) 1271. neu, braun, 2 Stück 3,HERRENJACKE f. Sommer,rot, % (01 70) 8 66 37 25 Gr.L, v.Printer, abnehmb. Ka- Elias, Mendels- sohn Plattencaspuze, 10,- % (0 51 41) 88 14 26 sette(3Pl),gepflegt,2x geVS, Rose-Keramik weiß, rund, f. Anfänger, gut erhalten ge- 4 Auflagen f Gartensessel orange spielt,*18 % (0 50 52) 28 22 % (0172) 8829397. sucht. % (0172) 8829397. Leinen L 88 B 45 H 4cm 20,00* 15 x Erw-DVD HORROR + Thrill. % (0 51 41) 2 72 93 (OVP) !Euro 20,% 05 05 3- 90 30 58 2 Häkeleinsätze weiß, Handarb, für Tischdecken od. Kopfkispräparierte Tiere und TabakTischdecke weiß Damast, 2,20m Lebendfalle aus Holz zusen 20 * % (0 15 77) 4 27 00 00 x 1,30, 10,- o. 1,90x1,35, rose, verk.0173/9528174 pfeifen. % (0160) 91134582. 5,- % (0 51 41) 9 93 11 95 Kleiderständer „Stummer Diener“, unbenutzt,Holz u Me- Ü-Eier Wickie und die starken tall,15 Euro % 0 51 42 44 70 Männer,kpl. mit Beipackz., 15 * % (0 51 41) 9 93 27 16 Latenrost 1mx2m von Matraflex neuwertig 19,99* % (0 51 41) Schnäppchen Ölbild „Löwen im 8 22 05 Sonnenuntergang“ 30x40cm 19,90,- % (0 51 41) 9 93 31 09 12 Biergläser mit Emblem,guter 3 Paar Fußballschuhe, Gr. 44, je 5,- Lattenrost, 90/200, Kopf- u. Fuß- Zustand,0,2-0,5l, Kelchform, Nähmaschine mechanisch, voll teil verstellb., 15,- *. (0151) 15,- % (0 51 44) 56 06 81 *. % 2 58 93. funktionsf., * 19,90, % (01 74) 41844781 8 81 55 33 Schwarze Stehlampe 9,99 *. 100 kl. Marmeladengläser 300 gr Jalousetten, 5 Stk., Breiten: 0,77 m, % (05141) 9802734 & kleiner 15* auch einzeln Glastisch auf Rollen Messingein0,90 m, 1,15 m, 1,40 m, 1,50 m, % (0 50 54) 6 45 fassung H 54 cm Ø 55cm 8,00* SCHLAFSACK , 20 * VB, zus. 5 *, % (05146) 8163. % (0 50 51) 12 50 % (0 51 44) 49 31 34 COUCHTISCH Kiefer gelaugt Gr. Sektkühler, neu, WMF Cromu.geölt, oval o.eckig,klapp- FUSSBALL- STOLLENSCHUH Bildband Ägyptens versunkene argan Durchm. 24 cm Höhe 23 bar,20,- % (0 51 41) 9 93 25 58 Gr.44 schwarz/rote Streifen Schätze, neuw., 464 S., 10 * cm 20,- % (0 51 41) 4 49 68 20* % 0 16 0- 11 0- 86 73 HP Laserjet3100 + 1,5 Kartusch. % (0 51 41) 9 78 11 17 Rollen-Koffer Hartschale, 75cm, 5L. 6L. 3100. 3150 19,99 Schnäppchen Handarbeit: AfriAutofahrradträger, f. 2 Fahrräder, blau top Zustand 15 Euro % (01 73) 6 07 19 54 ka-Kontinent in Öl auf Vinyl. verstellb., 20,-. % (05084) % (0 51 44) 9 22 08 4 * % (0 51 41) 9 93 31 09 2 Kartuschen HP LaserJet Ser 5L. 4537. Reise-DampfBügeleisen,Tef6L. 3100. 3150 OVP 19,99 Gewindeschneid- Satz, 1/4 bis 15 Tüten "Fußball Bundesliga"-Sti- lon-Sohle, klappb., Temp- % (01 73) 6 07 19 54 11/4 im Koffer, fast neu 19,99 Euro % (0 51 44) 9 22 08 cker, v. Penny, 5,- *. (0151) Regler 12* % (0 50 52) 28 22 m. Rollen, Holz, Wohnzim.-Tisch, Eiche, wie neu, Servierwagen 41844781 Untergest. Metall, 126 x 55 cm. Kfz-Verbandt./Weste/ Warndrei120 x 83 cm (ausziehb.), 19,99. 20 * % (0 51 41) 4 03 91 04 eck neu 6,-, Spiegel ca.60/145 Schnäppchen 2gr. Übertöpfe % (05054) 681. 10,- % (0 51 41) 5 33 14 (terra/leicht/winterf/Kst) Gummistiefel Gr 22 (rot), 23 (lila), Benzinkanister 20 Liter 10* 45x50cm, 20* % (0 51 41) 23 (grün), 25 (gelb), je 3 6 Kar.BRENNHOLZ Ofen-fertig gesägtes Palettenholz für nur 3 60 78 28 Kamin-Aschesauger, m. Motor, % (0 51 41) 90 18 99 fast neu, 12,-. % (05084) 4537. 7 Fürstenberg Wandteller Ø 10cm 19,99 * % (0 51 41) 94 06 88 Hänge-Zimmerlampe, 2-strahlig, 47 cm Durchmesser, m. hübschem Kaffeemaschine und Toaster, zus. Barockfiguren schwarz 20,00* Mikrowelle Alaska 1000 800W Nennleistung wenig gebr. 20* 10,-*. % 25893. Schirm, 3,- *. % (05146) 8163. % (0 51 41) 2 72 93 % (0 50 86) 29 02 69 LEUCHTPUZZLE mit schw.Rahmen,50x70 cm, 10* % (0 50 52) Der große 7 81 4 MOSAIKFLIESEN 33x33 cm groß,36-teilig, beige-terracotta,19,99 * % (0 51 41) 94 06 88 Kleinanzeigenmarkt Softshelljacke Gr.134-140 und für Stadt und Hosen, Pullis , Shirts 15 Teile 15* % 05 08 49 49 82 44 Landkreis Celle! Gartendeko 5 weisse Lampenkuppeln Kugeln a 3,00* RUBRIKENWUNSCH ✔ Meine Anschrift: % (0 51 41) 2 72 93 ◯ Verkäufe 4 Felgen aufgez. Winterreifen ◯ Computer ◯ Verloren/Gefunden Michelin 175/65 R14 82H 20* Name, Vorname % (0 15 77) 4 01 49 05 ◯ Bekanntschaften ◯ Unterricht TISCHDECKEN 1,50 x 1,30 creme, ◯ Stellengesuche ◯ Entlaufen/Zugel. oder 1,50 x 1,00 weiß, je 5,Straße, Hausnummer ◯ Entflogen/Zugefl. ◯ Verschiedenes % (0 51 41) 9 93 11 95 ◯ Pflege/Betreuung ◯ Mitfahrgelegenheit DVB-T AUTO CLIP ANTENNE NEU OVP FÜR AUTO UND ◯ Pkw-Verkauf ◯ Pkw-Ankauf Postleitzahl, Ort ZUHAUSE9* % 93 00 56 ◯ Autozubehör ◯ Kleinbusse „AN-MACH-HOLZ“ 2 gr.Kisten, ◯ Autoanhänger ◯ Motorräder ideal für Grill+Terrassenofen Konto-Nr. BLZ Bankinstitut 9,99 * % (0 51 41) 94 06 88 Immobilien Angebote ◯ Häuser 30 DVD/CD-Leer- hüllen, unben. ◯ Grundstücke ◯ Eigentumswhgn. für Single DVD/CD, Label Telefon Datum Unterschrift mögl. * 9 % (0 50 52) 28 22 Immobilien Gesuche ◯ Häuser DSL/WLAN-Router Telekom ◯ Grundstücke ◯ Eigentumswhgn. Speedport W700V. OVP, un✔ Starttermin: Dienstag, _____________________________________________________ in der CZ, am darauffolgenden ben., * 19,99 % (0 51 43) 67 03 Mittwoch im Bergener Anzeiger + im Celler Markt ◯ Vermietungen ◯ Garagen Angebote Metallständer f Garten grün Wird kein Starttermin genannt, veröffentlichen wir Ihre Anzeige zum nächstmöglichen Termin ◯ Mietgesuche ◯ Garagen Gesuche 1,80m H 5 Ablagen u 1 Korb Annahmeschluss immer montags, 13.00 Uhr. Kostenloses Inserieren in „Schnäppchen unter 20 Euro“ 20,00* % (0 51 41) 2 72 93 nur über das „ServiceCenter“ auf unserer Cellesche Zeitung · Anzeigenabteilung Bügelbrett Kettler sehr stabilInternetseite www.cellesche-zeitung.de möglich. gebraucht 10,00 EUR Bahnhofstr. 1–3 · 29221 Celle · Tel. (0 5141) 9 90-150 · Fax 990-170 Der Verlag behält sich vor, in Ausnahmefällen die % 01 71 -4 92 07 37 Rubrik „Schnäppchenmarkt“ in den Objekten 2x2 m Bettgestell Buche und 2 „Celler Markt“ und „Anzeiger“ zu kürzen. Mein Anzeigentext Nachtische 18* □ Chiffre-Abholung Telf.01736471517 (+ 3,57 €) 3 Grosspaletten 2St.80x160 + 1St. 6,00 € □ Chiffre-Zusendung 110x160cm,sehr viels. zus. nur (+ 7,14 €) 19,99* % (0 51 41) 94 06 88 PC-Ecktisch Tastat.auszug, BuFür die Chiffre-Zusendung cheimitat, Arbeitsfl. 85x86, wird unter Umständen eine 20* % (0 50 52) 27 69 8,00 € zusätzliche Zeile berechnet! Alle Anzeigen werden nur Schnäppchen 2 Damenblazer in Barzahlung oder bei rot und weiss. Gr. 42 je 9 Euro 10,00 € gegen Erteilung eines einmaligen % (0 51 41) 9 93 31 09 Bankeinzuges veröffentlicht. MEDIZINBALL Gymnastik-Ball 12,00 € Alle Preise sind inkl. 3Kg.schwarz/orange,neu,ungesetzlicher Mehrwertsteuer! benut.20*. % (0 51 41) 8 64 94 Amtsgericht Lüneburg, 14,00 € HRA 100062 Couchtisch,dkl. gefliest,verstellb.H-60-73,B-1,38-2,20,T80, 15 * % (0 50 52) 7 81

Vermietungen

Eversen,

Bergen, 120 m²,

Bergen, sanierte

Älteres Ehepaar sucht

Bergen, 2-3 Zi.-Whg.,

Älteres Ehepaar sucht

Verkäufe

Men's K2 Inliner, neu Elektr. Ledersessel,

Louis-V-Shopper

Verschiedenes

Esprit-Uhr neu, NP 159+ Klarinette gebraucht MARDER-Kastenfalle

Suche Geweihe,

NIE

DE

RS

ÄC

HS

ISC

HE

NA CH

RIC

HT

EN

Schnäppchen unter 20,- €

91332201_14042900300030313

}

private

BLUMENBANK schw Metallgestell,gefliest,ca 1m x 0,40 cm ,gr-rot,19* % (0 50 52) 7 81 Brahms, Requiem Plattencassette (2Pl.), 2x gespielt, gepflegt,* 15 % (0 15 77) 4 27 00 00 DAMENBLAZER von GERRY WEBER, braun, klassisch , Gr. 40, 10,- % (0 51 41) 9 93 25 58 4 Baumwurzeln, ideal für Frühlings-Gestecke zus.19,99 auch einzeln % (0 51 41) 94 06 88 TELEFONBANK Eiche; inkl. Sitzkissen u. Fächer; 100x40x68; 19* % (0 50 54) 14 15 Inlineskating markenschützer Gr. M, 3fach, zus. 9,-, % (0 51 43) 9 36 85 Wollwebteppich, blau-grau melierte Schurwolle, 1,70x2,40 m, 19 *, % (0 50 84) 71 57 MATRATZE 90cm breit, TOP! sehr gut erhalten, 20,--* % (01 74) 9 34 90 46 Gartenzeitung: „Mein schöner Garten“: kompletter Jhrg. 2011: 6 * % (0 51 41) 4 15 42 Kühl-Gefrierk. AEG silberfarbig, gut erhalten19,99* % 0 16 38 44 79 96 Isomatte leicht für Sport Camping usw. unbenutzt NEU 10,% 05 14 1- 90 81 58 Küchenuhr,nos- talgisch, weißblau, rund, Junghansuhrwerk 20,- % (0 15 77) 4 27 00 00 Klinker rot, ca. 400 Stck gegen Abholung zu verschenken. % 0 15 2- 27 30 23 93 Weltgeschichte Buch v, Kurt M.Jung, 1288 Seiten ersch. 1979, * 12 % (0 51 43) 83 74 Kupplungs-Klaue für PKW-Anh./ WW, zul. GG 1600kg, unben., * 20,- % (0 51 43) 67 03 Leifheit 2 St ufentritt, klappbar, neuwertig 19,99 % (01 70) 8 66 37 25 FUNKKOPFHÖRER 15 *, % (0 51 44) 49 31 34 2 STÜHLE EICHE hell 20 EURO % 0 16 01 10 86 73 2 Sams Bücher und 8 andere Kinderbücher 7,00 * % 05 08 49 49 82 44 Bildband „Der Landkreis Celle“. 1966, 323 S., A4, 19,99 * % (0 51 41) 9 78 11 17 Tom Sawyer,Urme l,der kleine Hobbit...35 Kinderbücher 5 * % 05 08 49 49 82 44 Neuer pinkfarb. Jet-Helm Gr. 5960 ohne Visier ab 11 Uhr 15 Euro % (0 51 41) 4 89 44 DREHSTUHL KIND f.Grundschulkinder, blau, sehr gut erhalten 20* % (01 74) 9 34 90 46 Gießkanne antike Zinkgießkanne mit Brause 10L für 20* % (0 51 41) 88 24 60 Fahrrad rep.bedürftiges 28er McKenzi Uni-Sex, VB 11 * % 01 75 -4 51 60 31 ZU VERSCHENKEN Gartenschlauch und Tröpfelschlauch % (0 51 41) 3 60 81 26 Motorradhelm Nexo Integralhelm, Gr. XXS, E13, unfallfrei, 20 * % (0 50 84) 73 89 TEEWAGEN HOLZ Obene Ebene holl. Kacheln, unten Holz; 15* % (0 50 54) 14 15 Da.Strickjacke Gr.40,dklblau,gerade Form 60/40 Wo/Ac. 18,% (0 15 77) 4 27 00 00 Auftaubrett mit Schneidefunktion, ca.38x28 cm, von bofrost, * 8,00 % (0 51 43) 83 74 CD/DVD-Wagen a.Rollen/Buche 95x90x30 vorn/hinten nutzbar 20* % (0 15 77) 4 01 49 05 Schlitten 85 cm sehr stabil, mit Kufen, wie neu, 20 * % 05 08 49 49 82 44 KONFIRMATION ? Sakko Gr. 152 schwarz (NP 49 * )für 20* % (0 50 51) 88 82 Jugend-Lesebüch er , 84 Stk.(teils aus Bücherei) Euro 20,- % 05 05 3- 90 30 58 2 Holzhäuschen für Meerschw., 1 Trinkfl., 15 *. % (0 51 41) 2 39 66 4 Abdeckplatten für Herd, emailliert, dunkelbraun, neuwertig, 5,- % (0 50 84) 67 22 Pumpenanschluss Schlauch, ca.3,5 m, 3 cm Durchmesser, 3 * % (0 51 41) 3 60 81 26 Ecktisch, Platte grau,Seiten 80 cm, 72 cm hoch, schwer, 15,% (0 50 52) 7 81 WAS IST WAS Bücher, 7 Stk., verschiedene Themen, 20,00 * % 05 08 49 49 82 44 INLINER Größe 38, sehr gut erhalten, 10,--* % (0 51 41) 88 14 39 Damenpumps Gr. 38,schw.,5 the AVENUE, Abs.8 cm,neuw. 12,- % (0 51 41) 9 93 25 58

Matratze für Kinderreisebett 60x120 m.Tasche neu 20 * % (01 51) 12 35 85 91 Schreibtisch 126 x 55 cm, 4 Schubl., 1 Seite m. Tür. 20 *. % (0 51 41) 4 03 91 04 Gardena 2 Litium Ersatzakkus für Aquacontour 20* % 8 24 66 A D I D A S SCHIENBEINSCHONER Grösse 44 blaumetallic 10 Euro % 0 16 01 10 86 73 ZEICHENBRETT A3 MARABU 20* % 0 16 01 10 86 73 2x Pferdemotiv- Bettwäsche á 8,-*. % 0 15 7- 39 13 06 54 Gefrierschrank 3 Schubladen o.k. 19,90* % (0 50 54) 6 45 Inliner Gr. 33-36, für Mädchen, 7 Euro. % (0 51 41) 90 18 99 Damenfahrrad Prinzess, rot, 28er, Korb, 19,99 *, % (0 50 51) 91 39 27 Da-Kleidung,Gr. 36/38/S, gut erh.,teilw. neu, 20 Teile zus. * 19,- % (01 78) 7 45 60 96 HOLZLIEGESTUHL blau-gelber Stoff, 5 * % (0 51 41) 3 60 81 26 Gartendeko 2 Artischocken antikgrau Polyresin H 22 cm 16,00* % (0 51 41) 2 72 93 STEPHEN KING 13 dicke TB-Romane/Horror , E 10,% 05 05 3- 90 30 58 10xHOLZPALETTEN ca. 120 x 120 cm, viels.verwendb. für nur 19,99 * % (0 51 41) 94 06 88 GABOR Damenpump s,Gr.38/39), schwarz , kompl. Leder, neuw. 15,- % (0 51 41) 9 93 25 58 Herrenlaufschuh Gr. 47, ungetragen, Sport-/Laufschuh, LICA, 20 *. % (0 51 41) 9 93 27 16 Philips DVP3260 DVD Player mit FB, Bedienungsanl., Kabel, 15,00 * % (0 51 44) 5 66 49 Konfirmations/Cocktailkleid, Gr. 36, 1x getr., 19,99 * % 0 15 7- 39 13 06 54 Dänemark Hühnergötterkette f Garten 30 Steine 1 m L 20,00* % (0 51 41) 2 72 93 Geschirrspülerfront, Ahorn, hell, vollintr., neuw. 20,% (0 51 41) 3 60 78 28 Schnäppchen Dachziegel-Braas doppel S rot- 90Stück19,99 Euro. % (0 51 41) 88 08 14 14 Biergläser mit Henkel u. Emblem, guter Zustand,0,2-0,5l, 18,- % (0 51 44) 56 06 81 PVC Rolle grau gemustert, 3 x 2,50 m 20 * % 05 08 49 49 82 44 Farb-TV, Funktionstüchtiger Ferns. mit Fernbedienung, 20* % (0 51 41) 21 71 14 7XHOLZ-PALETTEN 120x80cm sehr viels. verwendbar nur 19,99 * % (0 51 41) 9 93 77 90 Bistro-Sessel 2Stck.- 10 Alu, Kunststoffgefl.weiß,stapelb. 16,- % 0 51 41 -9 80 73 55 Scanner HP scanjet 3500 betriebsbereit mit Patrone 20 * % 05 08 49 49 82 44

Bildband „Gartenkunst in Europa“, neuw., großf, 496 S, 10 * % (0 51 41) 9 78 11 17 KONSALIK-Bücher gebunden, 20 x ; Euro 10,% 05 05 3- 90 30 58 Pinie-Esstisch rund, ausziehbar, gut erhalten, Vollholz, 20,--* % (0 51 45) 28 00 18 MARKEN HI-TEC SPORTSCHUHE SCHWARZ Gr. 45 NEU UND OVP20* % 93 00 56

10 Romane, sehr gut erhalten, 10 Euro % (0 51 41) 88 38 13 Judoanzug Kinder mit Gürteln 15* % (0 51 41) 9 93 65 91 SEG-DVD-Player, VB 10 * % (0 51 41) 9 78 11 17 Gr. Meerschweinchenkäfig , top Zust., 20*. % (0 51 41) 2 39 66 Kinderreisebett 60x120 in der Tasche 20 * % (01 51) 12 35 85 91 Treppen-Gitter aus Holz: 8 * % (0 51 41) 4 15 42

10 indische Postkarten, % (0 51 41) 9 80 27 34

1,99E,

Bratpfanne, 24 cm, v. WMF, Teflon, Boden einwandfrei, 7,-Euro % (0 51 41) 9 93 31 90 Filterschämme neu, feine Porung passend für OASE 5+10 3 St. 20* % 8 24 66 Inliner für Kinder, Gr. 34-37 + Protektoren 10 * % (0 51 41) 93 04 87 KOMPRESSIONS- Strümpfe m. Haftrand, Gr.VI,68 cm, OVP 20,- % (0 51 41) 9 93 11 95 Ju-Jutsu Anzug Gr. 150, Top Zustand, NP 38* nur 15* % (0 51 41) 20 87 25 NOTEBOOK-Netz- TEIL fürs Auto SIEMENS 8 EURO % 0 16 0- 11 0- 86 73 Druckerpatrone HP N° 57 Farbe. Neu original verpackt 6.-* % (0 51 45) 67 45 Inlineskating markenschützer Gr. M, 3fach, zus. 9,-, % (0 51 43) 9 36 85 12 Schnaps-/ Likörkelche v. Berentzen m. Aufdruck, unbenu.12* % (0 15 77) 4 27 00 00 Gefrierschrank Previleg öko, gut erhalten, 6 Fächer, 19,99 * % (0 50 51) 91 39 27 Fischbesteck von WMF für 5 Personen, 7,-, 1 Blumenkasten 2,% (0 50 84) 67 22 Inliner für Kinder Gr. 37-39 + Protektoren 10 * % (0 51 41) 93 04 87 Flachbild TV Sony Bravia 80 cm, HDready, 19,99*, % (0 50 52) 81 78 Rowentadampf- bügeleisen gebr. 3,00*Schwalbennest benutzt 4,00* % (0 51 41) 2 72 93

1 Da.-Nicki-Hausanzug, Gr. 44/46, schw., 10 *. % 41543 1 gr. Wäschekorb voll Flohmarktartikel. Alles gut erhalten. 12 *. FISSLER passender Dichtungsring 22 cm Ø neu 10 % 8 24 66 % 41543


Mittwoch, 30. April 2014

Traditionelles Mai-Singen mit Thalia-Chor CELLE. Am morgigen Donnerstag, 1. Mai, um 10 Uhr findet das traditionelle Mai-Singen des Thalia-Chores im Festsaal des Sophien-Stifts, Blumläger Kirchweg 1, statt. Unter der musikalischen Leitung von Eberhard Achilles begrüßen die Sänger den Wonnemonat Mai mit traditionellem Liedgut. Gäste sind herzlich willkommen. Der Eintritt beträgt 2 Euro. Weitere Informationen unter ☏ (05141) 710.

ZUVERLÄSSIG

5

Hambührener Rocknacht im Jugendtreff Ruine HAMBÜHREN. Am Sonnabend, 3. Mai, ist in der „Ruine“ im Hehlenbruchweg wieder der Bär los. Acht Bands werden dem an Livemusik interessierten Publikum einen langen Abend lang kräftig einheizen. Die vertretenen Stilrichtungen reichen von Pop-Rock, Indie-Pop-Punk, Hard- und Modern-Rock bis hin zu Alternativ Metal. Neben Musikern aus Hambühren und dem Landkreis Celle spielen Bands aus Burgdorf, Hannover und Buchholz. Wer an Newcomern, jungen Talenten und ambitionierten Rockbands interessiert ist, sollte sich diesen Abend nicht entgehen lassen und viel Zeit mitbringen. Viele Celler Bandgrößen waren in den vergangenen 14 Jahren Gast der in der Rockszene aufgrund seiner besonderen At-

mosphäre beliebten Hambührener Rocknacht und haben dort ihren Fan- und Freundeskreis unter Musikern erweitert, wie etwa die Bands Drone, Venus in Pain, One Strike Left, Fire in Fairyland, Herr Flamingo, Demolition Bastards und Amberlite. Eröffnet wird der Abend um 19 Uhr mit rockigen Coversongs von Nameless, der Schulband der Haupt- und Realschule Ovelgönne, und dem Trio 4Fun, die auf viele anfeuernde Fans hoffen. Mit Heavy Rock setzen aus eigener Feder setzen Corousing Steel das Programm fort. Raptors Rampage sind eine rockige Neugründung mit bekannten Gesichtern. Stilistisch sehr interessant sind Irieous mit experimentellem Rock mit Einflüssen von Reggae, Funk, Blues und Ska. Nachdem Martin Selke zunächst fünf Jahre

mit Venus in Pain die Zuschauer begeisterte, ist er nun zum dritten Mal mit der Heavy Rock Band Cipher X auf der Rocknacht vertreten. Mit Cell Vibrations und The Rising bleibt es bis in die Nacht fetzig und rockig. Die Besucher erwarten tolle Shows, Feierstimmung und Bands mit großem Potenzial. Weitere Band-Infos im Internet bei myspace.com oder facebook. com. Veranstalter ist die Jugendpflege Hambühren (weinreich@ hambuehren.de) mit Unterstützung durch die Teams von Bernd Wengeler (Technik) und dem Jugendtreff Ruine (Service, Kasse). Einlass ist ab 18.30 Uhr. Die Eintrittskarten kosten an der Abendkasse 5 Euro. Im Vorverkauf können bei den Bands oder im Jugendtreff Karten vergünstigt für nur 3 Euro erworben werden.

Sicher im Straßenverkehr und mit Elektrorädern CELLE. Am Dienstag, 6. Mai, informiert Günter Brunotte im Seniorenservicebüro Celle, Fritzenwiese 46, über komplizierte und neue Regelungen im Straßenverkehr. Es stellt sich die Frage: „Würde ich die theoretische Fahrprüfung heute auch noch bestehen?“ Wer da ins Zweifeln kommt, kann die Kenntnisse in der Zeit von 10 bis 12 Uhr auffrischen, um weiterhin sicher mobil zu sein. Eine weitere Veranstaltung findet am 13. Mai zu dem Thema „Unterwegs mit dem Fahrrad (E-Bike)“ statt. Was ist mit den Elektrofahrrädern? „Sind die gut?“ oder „Wäre das auch was für mich?“

Zum Fahren stehen „Pedelecs“ zur Verfügung, damit jeder für sich selbst nach einer kurzen Sicherheits-Einweisung Erfahrungen beim Fahren mit Tretunterstützung bekommen kann. Sicherheitstipps und Erfahrungsaustausch stehen ebenso auf dem Programm. Die Veranstaltung beginnt im Mehr-Generationen-Haus, Fritzenwiese 46, um 10 Uhr und wird nach der Fahrraderprobung gegen Mittag beendet sein. Beide Veranstaltungen sind kostenlos, eine Anmeldung unter ☏ 9013101 ist erforderlich.

Unser Anzeigen-Telefon

(0 51 41) 9 90-3 33

Umwelt & Recycling Mit Familienpackung und Einkaufszettel: So lässt sich Müll vermeiden

Viel zu viel Müll: Jeder Deutsche produziert pro Jahr mehr als 450 Kilogramm Abfall. Das geht besser, sagen Experten.

Jährlich fast ein halber Zentner Elektroschrott pro Bürger Das sind gut dreimal mehr als der globale Durchschnitt von 7 Kilogramm, die jeder der sieben Milliarden Erdenbürger im Jahr produziert. Auf der ganzen Welt fallen jedes Jahr insgesamt knapp 49 Millionen Tonnen Elektroschrott an. Bis 2017 prognostiziert die Initiative sogar einen Anstieg auf mehr als 65 Millionen Tonnen. (tmn)

DARMSTADT. Kaputte Glühund Halogenlampen gehören in den Hausmüll. Energiespar- und Leuchtstofflampen müssen aber extra entsorgt werden, erläutert die Fördergemeinschaft Gutes Licht. Sie enthalten geringe Mengen Quecksilber. Wertstoffhöfe und sonstige

Sammelstellen nehmen diese Leuchtmittel an, für Privatleute ist dies meist kostenlos. Auch LED-Lampen sollten zu einer Recyclingstelle gebracht werden, rät die Fördergemeinschaft. Denn sie enthalten wertvolle Inhaltsstoffe, die wiederverwertet werden können. (tmn)

Servietten nicht ins Altpapier BERLIN. Dreckige Servietten, Küchentücher und Pappteller dürfen nicht mit dem Altpapier entsorgt werden. Sie gehören in den Restmüll.

LEISTUNGSSTARK

Darauf weist der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) in Berlin hin. Das gilt auch für beschichtetes Papier wie Tapeten. (tmn)

Container für Bauabfälle keine Gewichtsbegrenzung zu Festpreisen

Roselieb von ☎ (0 51 41) 8 33 53

30012801_14043000320030314

Containerdienst Roselieb von ☎ (0 51 41) 8 33 53

Container-Dienst Bauschutt • Erdaushub • Entrümpelung • Altmetalle EICKLINGEN + CELLE Tel. 01 73 / 2 05 41 21 • Fax 0 51 44 / 49 02 09 30244901_14043000320030314

Erich Pfau

30011401_14043000320030314

• • • • •

☎ Celle - 8 34 04 www.containerdienst-schulz.de 29659501_14043000320030314

Erdarbeiten Pflasterarbeiten Abbrucharbeiten Erdbaustoffe Entwässerungsarbeiten (Schmutz- u. Regenwasser) Telefon (0 51 41) 8 54 20 Telefax (0 51 41) 88 15 75

info@jan-kuczynski.de www.jan-kuczynski.de

30023401_14043000320030314

Am Rathberg 7 29308 Winsen/Aller Tel.:0 51 43-98 01-0 www.brg-recycling.de

Mittelstr. 20 · 29313 Ovelgönne · T (0 50 84) 68 54 · Fax 77 89 30241701_14043000320030314

Herbert Schulz GmbH

Tiefbauunternehmen seit 1949

Am Feldgraben 7– 9 29227 Celle

Sc

hergestellt werden. Verbraucher lassen ausgediente Gartenmöbel daher am besten mit dem Sperrmüll abtransportieren. (tmn)

schen aus Plastik mit 1,5 Litern Volumen, erläutert die Deutsche Umwelthilfe. Auch Flasche statt Dose ist besser: 44 Getränkedosen aus Aluminium oder Weißblech können durch eine einzige Glasflasche ersetzt werden. (tmn)

Leuchtmittel richtig entsorgen

günstig geliefert

Alte Gartenmöbel recyceln GIESSEN. Alte Gartenmöbel aus Holz sollten nicht auf einer Deponie landen. Aus ihnen können zum Beispiel noch Spanplatten für die Möbelindustrie

RADOLFZELL. Wer die Umwelt schonen will, sollte Mehrwegstatt Einwegflaschen kaufen. Eine 0,7-Liter-Flasche aus Glas mit Mineralwasser werde im Schnitt bis zu 50 Mal wiederbefüllt. Sie ersetze damit ungefähr 23 Einwegfla-

Mineralgemisch

hr Sc ott · hr M e Au ottab talle tov bru Co erw ch nt er ain tu n H erdie g Bo and nst h e

BONN. Kühlschränke, Fernseher, Handys, Computer, Monitore, elektronisches Spielzeug und unzählige batteriebetriebene Geräte. Jeder Mensch in Deutschland verursacht statistisch gesehen Jahr für Jahr mehr als 23 Kilogramm Elektroschrott, wie aus Zahlen der internationalen Initiative Solving the E-waste Problem (StEP) hervorgeht.

Ihnen - dahin, wohin er soll“, erklärt der Experte. Was sauber im Pfandautomaten landet statt am Straßenrand, kann weiterverarbeitet werden, zum Beispiel zu einer Fleece-Jacke. „Aber es ist eben trotzdem noch Müll.“ Eine Mehrweg-Flasche hingegen wird bis zu 50-mal wiederverwendet. - Nachfüllen: Flüssigseife gibt es in praktischen Plastikspendern. Grundsätzlich ist es okay, sie zu kaufen. Wichtig ist laut Angrick nur, dass man sie nicht wegschmeißt, wenn sie leer sind, sondern einfach nachfüllt. Nachfüllseife ist in Plastikschläuche verpackt. Aber die sind doch auch Müll, oder? „Richtig. Aber die Verpackung ist dünner, hat insgesamt weniger Volumen und hat zum Beispiel nicht die Düse oben.“ - Familienpackung: Je größer die Verpackung, umso weniger Müll bleibt relativ zum Inhalt übrig. Aber Achtung: „Die muss ich dann auch aufbrauchen bis zum bitteren Ende“, mahnt Angrick. „Sonst habe ich nachher ein doppeltes Problem.“ Es bleibt mehr Verpackungsmüll übrig als bei einer kleineren Größe. Und man muss sogar noch die Reste des Produkts entsorgen. (tmn)

rz l m ub it eh ör

BERLIN. Neu kaufen statt nachfüllen, besitzen statt borgen, ersetzen statt reparieren: Mit dieser bequemen Einstellung produziert jeder Deutsche pro Jahr im Schnitt mehr als 450 Kilogramm Müll. Die Menge sinkt zwar jährlich, wie die aktuellsten Zahlen des Statistischen Bundesamtes zeigen. Wer aber bewusst einkauft, muss sich nicht mal einschränken, um die Menge merklich zu reduzieren. Tipps für Verbraucher von Michael Angrick vom Umweltbundesamt. Einkaufszettel: Was brauche ich wirklich? Das sollte man sich vor jedem Einkauf fragen. „Nicht diese Spontangeschichten“, warnt Angrick. „Die führen dazu, dass man kauft, was nicht nötig gewesen wäre.“ Und das landet vermutlich schnell wieder im Müll. Mehrweg: Klar, das Pfand auf Einweg-Flaschen und Getränkedosen ist gut für die Umwelt. Aber es vermindert die Menge an Müll nicht. „Der Müll kommt nur sortierter - vorsortiert von

Franziska Koark

Erst denken, dann kaufen. Bewusstes Einkaufen senkt die Müllproduktion.

Eine Glasflasche ersetzt 23 Einwegflaschen aus Plastik

www.saki-gruppe.de 30020501_14043000320030314


TIPPS & TERMINE Notruf Polizei: s 110 Feuerwehr: s 112 Feuerwehr/Notarzt/ Rettungswagen: s 112. Krankentransport: DRK: s (05141) 911911. Feuerwehr- und Rettungsleitstelle: Kreishaus, Trift 26, s (05141) 911911.

Apotheken-Notdienst Mittwoch: Apotheke Klein Hehlen, Witzlebenstraße 10, ☏ (05141) 53302. Donnerstag: Apotheke am Bremer Weg, Alter Bremer Weg 10, ☏ (05141) 35118. Freitag: Schloß-Apotheke, Stechbahn 5, ☏ (05141) 7700. Sonnabend: St.-Georg-Apotheke, Altencellertorstraße 4, ☏ (05141) 28222. Sonntag: Apotheke am Weißen Wall, Weißer Wall 3, ☏ (05141) 28465. Montag: Apotheke am Lauensteinplatz, Lauensteinplatz 9, ☏ (05141) 41834. Dienstag: Apotheke Blumlage, Blumlage 12, ☏ (05141) 27291.  (ohne Gewähr)

Med. Notdienste Ärztlicher Notdienst in Celle: Notfallpraxis 77er Straße, s 25008, geöffnet montags, dienstags und donnerstags 19 bis 24 Uhr, mittwochs und freitags 15 bis 24 Uhr, sonnabends, sonntags sowie feiertags von 8 bis 24 Uhr, telef. Bereitschaft 24 bis 7 Uhr. Zahnärztlicher Notfalldienst: Donnerstag und Freitag: ZA Arend, Scheuener Straße 7, s 958010. Sonnabend und Sonntag: Dr. Frisch, Alter Bremer Weg 10, s 31677, 10 bis 12 Uhr, ab Freitag, 15 Uhr. Chirurgischer Notdienst, (keine Hausbesuche): Donnerstag: Dr. Quirini, MVZ, Billingstraße 4, Hermannsburg, s (05052) 91300. Sonnabend und Sonntag: Dr. Berger, St.-GeorgStraße 2, s 26440. Notdienst der Tierärzte: Donnertag: Dres. Kätzel/Dr. Sieme, Hannoversche Straße 31, s 22011. Sonnabend und Sonntag: Dr. Alberti, Am Brunnen 19, s 51182.  (ohne Gewähr)

Techn. Service Notdienst Gas und Wasser: Donnerstag: Firma Brüns, s (05141) 85122. Sonnabend und Sonntag: Firma Buttig, s (05141) 4267.  (ohne Gewähr)

Mittwoch Senioren-Sprechstunde: jeden Mittwoch von 10 bis 12 Uhr, in der Geschäftsstelle des Seniorenbeirates der Stadt Celle, Altes Rathaus Markt 14, Celle, Informationen unter ☏ (05141) 12496. Treffen des Arbeitskreises „Eine Welt“: 19.30 Uhr, im Weltladen, Zöllnerstraße 29, Celle. KELLU Freiwilligenagentur Celle: von 9 bis 12 Uhr, Markt 18, Celle. ☏ (05141) 12400. Ambulante Herzsportgruppe Wathlingen von 1989 e.V.: von 17 bis 20 Uhr in der Sporthalle Kantallee (Schulzentrum). Reha- und Präventionssport unter ärztlicher Aufsicht. Informationen unter: www.herzsportgruppewathlingen.de Kreatives Malen für Kinder: von 15.30 bis 17 Uhr, Mehrgenerationenhaus, Fritzenwiese 46. Informationen unter ☏ (05141) 279155. Treffpunkt für Alleinerziehende mit Kindern: von 16 bis 18 Uhr, Evangelische Familien-Bildungsstätte, Fritzenwiese 9, Celle. Kinderschutzbund: Kleiderbörse von 9 bis 12 und von 14 bis 16 Uhr. Familienberatung nach telefonischer Terminvereinbarung, Neustadt 77, Celle. Infos unter ☏ (05141) 46066. TUS Celle 92, Rad- und Wandergruppe: Start heute um 13.30 Uhr am TuS-Clubhaus. Einkehr um 15.30 Uhr im Café KräuThaer. Anmeldung unter s (05141) 51363. Kostüm-Stadtführung: „Geholfen-geheilt, verkannt-verbrannt: Auf den Spuren der Hexen“, um 17 Uhr, Treffpunkt: Brücke vor dem Schloss. Anmeldung unter s (05141) 12373. Ü28-Party: Tanz in den Mai, ab 21 Uhr, Partyscheune Lehmann, Hollenkamp 40, Celle. Tanz in den Mai: ab 21 Uhr, TanzHaus Celle, Lindenstraße 7, Celle.

Donnerstag Training und Walking der Leichtathletikabteilung: ab 16 Uhr, Sportabzeichenabnahme. Treffpunkt: HBG-Sportplatz. Veranstalter: TuS Celle 92. Offene Pforte: im Garten von Dagmar Westphal, von 15 bis 18 Uhr, Timmenhofstraße 13, Winsen, OT Meißendorf. Kundgebung zum 1. Mai: mit diversen Redebeiträgen (DGB), Infoständen und Rahmenprogramm, ab 10 Uhr, auf der Stechbahn, Celle. Flohmarkt: ab 10 Uhr, Findelhof, Ziegeleiweg 2, Wienhausen, Bockelskamp. Vereinstag: von 11 bis 16 Uhr, Eintritt frei, Reit- und Fahrverein Herzogstadt, Dorfstraße 7, Celle.

Gewinnen Sie Freikarten für Don Kosaken

Die Maxim Kowalew Don Kosaken gastieren am Dienstag, 13. Mai, um 19.30 Uhr in der evangelisch-lutherischen Friedenskirche in der Schulstraße in Unterlüß. Der Chor wird russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie Volksweisen und Balladen zu Gehör bringen. Das sakrale Programm richtet sich nach der jeweiligen Jahreszeit. Anknüpfend an die Tradition der großen alten Kosaken-Chöre zeichnet sich der Chor durch seine Disziplin aus, die er dem musikalischen Gesamtleiter Maxim Kowalew zu verdanken hat. Singend zu beten und betend zu singen: Chorgesang

und Soli in stetem Wechsel – tiefe Bässe, tragender Chor, über Bariton zu den Spitzen der Tenöre. Auch im neuen Konzertprogramm dürfen Wunschtitel wie „Abendglocken“, „Stenka Rasin“, „Suliko“ und „Marusja“ nicht fehlen. Der Celler Markt verlost unter allen Anrufern drei mal zwei Freikarten für diese Veranstaltung. Mitmachen ist ganz einfach: Bis Dienstag, 6. Mai, rund um die Uhr unter s (0137) 855026310 anrufen und Name, Adresse sowie Telefonnummer hinterlassen. Gewinner werden vom Computer ermittelt und von uns benachrichtigt.

Telefon (0137) 855026310* *Jeder Anruf aus dem Festnetz kostet 50 Cent, Mobilfunkpreise abweichend.

www.czurl.de/gewinnspiele Meditation am Abend: von 19.30 bis 21 Uhr, im Treffpunkt „Meditation“, Landgestütstraße 5, Celle. Anmeldung unter ☏ (01520) 9432315.

Freitag Party: „Gut aufgelegt gegen Rechts“, Eintritt frei, Café Rios, Neumarkt 6, Celle. Stadtführung mit dem Nachtwächter: „Hört Ihr Leut‘ lasst euch sagen...!, um 19.55 Uhr, Treffpunkt: Brücke vor dem Celler Schloss.

Sonnabend Öffentliche Stadtführung: mit der Marktfrau: um 17 Uhr, ab Schlossplatz/Ecke Stechbahn. Anmeldungen unter ☏ (05141) 4826085 oder 0173/6928010. Celler Lauftreff – Laufen, Joggen, Walking: um 15.15 Uhr, Treffpunkt Sportplatz, Verbindungsstraße zur Gaststätte „Alter Kanal“, Wietzenbruch. Offene Pforte: im Garten von Ingo Nagel, von 13 bis 18 Uhr, Schiebler Straße 14, Celle.

Flohmarkt: von 9 bis 18 Uhr, im Französischen Garten.

Sonntag Tanztee: von 15 bis 18 Uhr, im Burgwall-Café, Eiklint 4, Altencelle.

Montag Training und Walking der Leichtathletikabteilung: ab 18 Uhr. Treffpunkt: HBG-Sportplatz, Veranstalter: TuS Celle 92. Gesundheitskurse für jedermann: Kneipp-Verein Celle, Sport-Kneippverein Celle: Büro: Fritzenwiese 46, von 15.30 bis 18.30 Uhr, Telefon und Fax (05141) 9013100. www.kneippverein-celle.de Wirbelsäulengymnastik: 9 Uhr, Treffpunkt Dorfgemeinschaftshaus, Beedenbostel. Kinderschutzbund: Eltern-KindGruppe, von 9.30 bis 11.30 Uhr. - „Kidstreff“, Spiel- und Freizeitangebot für 6- bis 12-jährige Mädchen und Jungen, von 15 bis 17 Uhr. Neustadt 77, Celle. Infos unter ☏ (05141) 46066.

Von Mittwoch, 30. April bis Dienstag, 6. Mai

Climbing up Wathingen e.V.: Klettertermine am Montag von 19.15 bis 21.15 Uhr und Donnerstag von 18.30 bis 21 Uhr, in der Sporthalle Kantallee, Wathlingen. Info unter ☏ (0163) 7663645. KELLU Freiwilligenagentur Celle: von 14 bis 17 Uhr, Markt 18, Informationen unter ☏ (05141) 12400. Tinnitus-Selbsthilfegruppe Celle: Treffen von 18.30 bis 20.30 Uhr im Sophien-Stift, Blumläger Kirchweg 1, Celle. Infos unter s (05141) 382919. Herzsportgruppe Celle von 1976: von 18.30 bis 20 Uhr, Turnhalle der Albrecht-ThaerSchule (BBS I) Reiherpfahl, Celle-Altenhagen. Ansprechpartner: Dr. Albrecht Schmidt-Thrun, ☏ (05141) 31266 oder unter www.herzsportgruppe-celle.de Senioren-Erzählcafé: Treffen von 15 bis 17 Uhr, im Mehrgenerationenhaus, Fritzenwiese 46. Thema: Der Frühling ist da!

Dienstag Frauen- und Männer Sportgruppe für Krebserkrankte/Angehörige des Vereins für Bewegungskunst: von 14.30 bis 15.30 Uhr, Realschule Westercelle, Gymnastiksaal, Schulstraße. Konditionstraining und Nordic Walking: 19.30 Uhr, Treffpunkt Neustädter Holz, Am Sportplatz, Veranstalter: Deutscher Alpenverein, Sektion Celle. Kneipp-Verein Celle: SeniorenGymnastik. Wir turnen von 15.30 bis 16.30 Uhr, Turnhalle Oberschule, Welfenallee 11, Celle. Anmeldung unter ☏ (0171) 1178104. Frühstück für jedermann: von 9.30 bis 11.30 Uhr, Mehrgenerationenhaus, Fritzenwiese 46, Celle. Herzsportgruppe in Celle e.V.: Training in der Sporthalle Albrecht-Thaer-Schule, Altenhagen jeden Dienstag von 18.30 bis 20 Uhr. Mehrere Trainingsgruppen dienstags von 17 bis 20 Uhr in der Sporthalle am Lönsweg. Informationen unter www. herzsport-in-celle.de oder unter ☏ (05141) 46564 bei Christa Meinecke oder ☏ (05141) 45838 bei Anton Schneider.

Theater & Co. Schlosstheater Celle, Schlossplatz 1: Hauptbühne: „6. Konzert des Kammermusikrings“, am Mi. um 20 Uhr. „Seelandschaft mit Pocahontas“, Uraufführung am Freitag, um 20 Uhr. Weitere Aufführungen am Sbd., So., Mo. und Di. jeweils um 20 Uhr. „Allein ist nicht genug“ - Szenisch-musikalische Soiree, Sonntag um 16 Uhr.

Beratung und Hilfe Krebsberatungsstelle und Ambulanter Palliativdienst des Onkologischen Forums Celle: Fritzenwiese 117, Celle, ☏ (05141) 217766. Sprechzeiten nach Vereinbarung; Büro: Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr. Hilfe für Frauen und Kinder in Not: ☏ 6633. Tag- und Nacht-Bibeltelefon: ☏ (05141) 881418. Interessengemeinschaft zur Verhinderung sexuellen Missbrauchs an Kindern: ☏ 85236 und 43715. Hospizbewegung Celle Stadt und Land: ☏ (0180) 3334546, rund um die Uhr; Sprechstunde dienstags, 17 bis 19 Uhr, freitags 10 bis 12 Uhr, Fritzenwiese 117. DRK-Haus-Notrufdienst: ☏ (05141) 903221. KIBIS Celle: Hier finden Selbsthilfegruppen Hilfe und Unterstützung. Mehr Infos unter ☏ (05141) 487249 oder ☏ (05143) 93791. www.kibis-celle.de Frauenhaus Celle: Info unter ☏ 25788. Cellesche AIDS-Hilfe: Persönliche Beratung nach Vereinba-

rung, ☏ (0177) 3947472. Haus-Notruf-Dienst: Hilfe und Sicherheit für alleinstehende, behinderte, kranke oder alte Mitbürger, Berlinstraße 4 a, ☏ (05141) 7750. Anonyme Alkoholiker (AA) sowie Angehörige und Freunde (Al-Anon): Kontakt ☏ (05146) 92143 (AA), ☏ (05130) 4217 (AA/Al-Anon) oder ☏ (05141) 51736 (Al Anon). Brennessel e.V. Celle: Berufsgruppe gegen sexuelle Gewalt an Kindern, Sprechstunde dienstags 17 bis 19 Uhr, „Alte Molkerei“, Blumlage 63, ☏ (05141) 740560, www.brennessel.org info@brennessel.org Verwaiste Eltern: Selbsthilfegruppe nach dem Tod eines Kindes. Infos unter ☏ 23951. Hilfe für Schwangere: Infos: ☏ (05141) 217141. Guttempler Kreis Celle Stadt und Land: Rat und Hilfe bei Alkoholproblemen unter ☏ (05141) 9744960. www.guttempler-kreis-celle.de Renten-Sprechstunden in Celle: sonnabends, 9 bis 12 Uhr,

Jürgen Heine, Versichertenberater der deutschen Rentenversicherung Bund, Lindenallee 11, kostenlose Hilfe und Beratung. ☏ (05141) 26945. Kostenlose Rentenberatung und Antragstellung auf Altersund Hinterbliebenenrente: für Versicherte der Deutschen Rentenversicherung Bund und Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover durch Sabine Kellner. Termine ab 19 Uhr unter ☏ (05141) 382702. Haus-Notruf-Dienst: Hilfe und Sicherheit für allein stehende, behinderte, kranke oder alte Mitbürger, Fritzenwiese 117, ☏ (05141) 7750. Verbraucherzentrale Celle: Schuhstraße 40, Mo. und Do., 10 bis 17 Uhr, Di., 10 bis 14 Uhr, Termintelefon (05141) 28271. Mehrgenerationenhaus Celle: Mo. und Mi., 9 bis 14 Uhr, Di. und Do., 9 bis 16 Uhr, Fr. 9 bis 13 Uhr, Fritzenwiese 46, Montag bis Freitag. Infos unter: ☏ (05141) 279155. Rheuma-Liga Nds. e.V., c/o AG Celle: Selbsthilfegruppe, Beratung, Funktionstraining.

Konzerte „Men in Blech“: am Freitag, um 20 Uhr auf dem Feuerwehrfest in Wohlde. „Zeit für Klassik“: Charles Chaplin „Modern Times“ Musik live zum Film, um 20 Uhr; Einführung um 19.15 Uhr, Congress Union Celle, Großer Saal, Thaerplatz 1, Celle.

Kino Kammerlichtspiele ab Donnerstag, 1. bis Mittwoch, 7. Mai: „Die Schadenfreundinnen“: (ab 6 Jahre), täglich 15, 17.30 und 20 Uhr. Fr. und Sbd. auch 22.45 Uhr. „Muppets Most Wanted“: (o. A.), täglich 15, 17.30 und 18.45 Uhr. Entfällt Mi. um 17.30 Uhr. „Die Schöne und das Biest“: (ab 6 Jahre), täglich 15.15 und 20.15 Uhr. Entfällt So. um 15.15 Uhr. Entfällt Montag. „Transcendence“: (ab 12 Jahre), täglich 20.30 Uhr. Fr. und Sbd. auch 23 Uhr. Entfällt am Mo.. „Für immer Single?“: (ab 12 Jahre), tägl. 20.45 Uhr. Fr. und Sbd. auch 22.45 Uhr. Fr., So., Mo und Mi. auch 15.15 Uhr. Entfällt Mi. um 20.45 Uhr. „Miss Sixty“: (ab 6 Jahre), tägl. 17.45 Uhr. Entfällt Mo. „Die Bestimmung – Divergent“: (ab 12 Jahre), nur Fr. und Sbd. um 22.45 Uhr. „Rio 2 – Dschungelfieber“: (o. A.), nur Fr., So. und Di. um 14.45 Uhr. „The Lego Movie“: (o. A.), nur Do., Sbd. und Di. um 15.15 Uhr. „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“: (ab 12 Jahre), tägl. 17.45 Uhr. „Bibi & Tina“: (o. A.), nur So. 15.15 Uhr. Filmkunst-Tag: „12 Years A Slave“: (ab 12 Jahre), nur Mo. 15, 17.30 und 20 Uhr. Preview: „Summer of Dreams“: Mi. um 17.30 Uhr. „Bad Neighbors“: Mi. um 20.15 Uhr. 3-D-Kino: „The Legend of Hercules“: (ab 12 Jahre), täglich um 16.45 und 21 Uhr. Fr. und Sbd. auch 23 Uhr. „The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro“: (ab 12 Jahre), täglich 17 und 20 Uhr. Fr. und Sbd. auch 23 Uhr. „The Lego Movie“: (o. A.) täglich um 14.45 Uhr. „Rio 2 – Dschungelfieber“: (o. A.), nur Do, Sbd, Mo. und Mi um 14.45 Uhr. Kino achteinhalb: „Lovely Louise“: (o. A.) am Fr. und Sbd. jeweils um 20.30 Uhr.  (ohne Gewähr)

Impressum Sprechstunde donnerstags von 15.30 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung, Neustadt 2, ☏ (05141) 7099524. Rheumaliga-Stammtisch: Treffen jeden ersten Do. im Monat um 15 Uhr, Café Allertal, Fuhrberger Straße 217. Info-Abend jeden letzten Mo. im Monat, 19 Uhr, Sophien-Stift, Blumläger Kirchweg 1. ASB: Beratungsbüro für pflegebedürftige Menschen und Angehörige. ☏ (05141) 23001. Mo. bis Fr., von 10 bis 16 Uhr. info@asb-celle.de Seniorenservicebüro Celle. Hilfe, Beratung und Vermittlung, Öffnungszeiten: Mo. bis Fr., 9 bis 12 Uhr. Nachmittags und in den Ferien nach Vereinbarung, ☏ 9013101. Celler Demenz Initiative: Öffnungszeiten dienstags, 10 bis 12, donnerstags, 16 bis 18 Uhr, Bullenberg 10, Infos ☏ (05141) 9348580. celler-demenz-initiative@gmx.de Schuldnerberatung Lüneburger Heide: Beratungsstelle Celle, Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband, Brabandt-

straße 2, ☏ (05141) 7090370. Arbeiterwohlfahrt Celle: Migrations- und Schuldnerberatung, Heese 18, ☏ (05141) 902710. „Neufundland“ – soziales Kaufhaus: Neustadt 63. Öffnungszeiten: Mo. bis Do., 14.30 bis 17.30 Uhr. Mi. 10 bis 13 Uhr. So., 10 bis 13 Uhr. Bahnhofsmission Celle: Hilfe für Reisende und Menschen in Notlage. Montag bis Fr. 8 bis 17 Uhr, Sonnabend, 8 bis 12 Uhr, Bahnhofshalle, ☏ (05141) 22226. Beratung für arbeitslose Bürger: Öffnungszeiten, Mo. von 14 bis 18 Uhr, Di. bis Do., von 9 bis 12 Uhr. Termine und Auskunft unter ☏ (05141) 9090382, Ev.-luth. Kirchenkreis, Fritzenwiese 7, Celle. Pflegestützpunkt von Stadt und Landkreis Celle: Zentrale Anlaufstelle rund um das Thema Pflege. Kostenlose Beratung und Unterstützung für alle gesetzlichen Krankenversicherte in der Blumlage 20, Celle. Termine und Infos unter ☏ (05141) 2084740. (ohne Gewähr)

Bahnhofstraße 1–3, 29221 Celle Telefon (05141) 990-0 Fax (05141) 990-171 celler-markt@ cellesche-zeitung.de Anzeigen- und Objektleitung: Carsten Wießner Redaktion (verantw.): Katja Müller Telefon (05141) 990-110 Druck und Verlag: Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG z. Z. Anzeigenpreisliste Nr. 54 vom 1. Oktober 2013 Der „Celler Markt“ wird an alle erreichbaren Haushalte im Großraum Celle und in den Gemeinden Wietze, Hambühren, Winsen, Wathlingen, Flotwedel, Lachendorf und Eschede verteilt. Auflage: 53.500 Exemplare


Mittwoch, 30. April 2014

7

Freibad-Saisoneröffnung ESCHEDE. Es gibt Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie, Gewinne am laufenden Band bei der Tombola, für kulinarische Genüsse und Getränke ist gesorgt. Die Saisonkarten gibt es nur an diesem Tag zu vergünstigten Preisen. Der Eintritt am 1. Mai ist frei. Um 10 Uhr beginnt das Maifest mit einem Gottesdienst, der vom Posaunenchor begleitet wird. Anschließend wird die im vergangenen Jahr neu gestaltete Fassade vom Designer Oliver Kray signiert und den Besuchern und besonders den Sponsoren vorgestellt. Dann öffnet das Kuchen-Buffet. Neu ist in diesem Jahr, dass die Fleischerei Linnewedel zum Mittag einen Braten mit Beilagen anbietet. Für jede verkaufte Portion erhält der Verein der Freunde und

Mit einem bunten Programm startet am 1. Mai die Badesaison 2014 im Freibad Eschede. Förderer des Freibads Eschede einen Euro von Rolf Linnewedel. Auch das Kioskteam steht den ganzen Tag mit Speisen und Erfrischungen bereit. Am Getränkewagen gibt es Flüssiges mit und ohne Alkohol. Die Tombola mit Losen zum Preis von einem Euro kennt keine Verlierer. Die Gewinne haben erneut Firmen und Geschäftsleute aus Eschede und Umgebung spendiert. Beim Flohmarkt kann jeder anbieten. Ab 12 Uhr werden Kinder beim Kinderschminken in Fantasiewesen verwandelt, eine gute Stunde später beginnt das Ponyreiten

und das Wasserball-Gewinnspiel. Die Bläserklasse der Escheder Grundschule am Glockenkolk hat ihren Auftritt um 13.30 Uhr, gegen 14.15 Uhr werden die FunnySteps vom Escheder Jugendtreff ihr Können zeigen. Ab 15 Uhr hat die Partnerband Fresch wieder ihren Auftritt und wird in bewährter Weise für Stimmung sorgen. Den ganzen Tag über werden die Saisonkarten zu den günstigen Vorverkaufspreisen angeboten. Die Familien-Saisonkarte kostet am 1. Mai statt 100 nur 90 Euro, die Erwachsenen-Saisonkarte statt 50 nur 45 Euro, die Saisonkarte für Kinder und Jugendliche kostet unverändert statt 30 nur 25 Euro. Bitte die alten Karten mitbringen, sie werden neu aktiviert.

Veranstalter

Am 1. Mai Start in die neue Badesaison im Freibad Eschede

Auch die Bläserklasse der Grundschule Eschede wird am 1. Mai wieder im Freibad Eschede auftreten.

Vielseitiges Angebot für Badespaß unter freiem Himmel lockt Freibad Westercelle Die Badesaison im Freibad Westercelle beginnt am 1. Mai und endet am 14. September. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 6 bis 20 Uhr Sonnabend, Sonn- und Feiertage 8 bis 19 Uhr Eintrittspreise: Erwachsene

Einzelkarte 3,50 Euro Feierabendticket, werktags ab 18 Uhr 2,50 Euro Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre Einzelkarte 2 Euro. Informationen unter ☏ (05141) 977369 oder www.freibad-westercelle.de

30174101_14043000320030314

Da� F���ba� P����h�rs� �r���e� �� 10. M�� 2014 ten: Öffnungszei Uhr 20 s bi 6 ., Fr Mo. bis s 19 Uhr Sa. bis So., 9 bi

Celler Badeland 75 Euro, für Jugendliche 41 Euro, Familienchip für die ganze Freibadsaison 115 Euro, für die Feriensaison 65 Euro. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 6 bis 20 Uhr Sonnabend 8 bis 20 Uhr Sonntag 8 bis 19 Uhr www.celler-badeland.de

Alex Sorokin

Freibad-Öffnung des Celler Badelandes an der 77er Straße in Celle ist am 10. Mai. Eintritt: Erwachsene 3,50 Euro Jugendliche von 3 bis 15 Jahre 2 Euro Feierabendchip ab 18 Uhr 2,50 Euro Saisonchip für Erwachsene

Im Celler Badeland kann man den Besuch im Frei- und Hallenbad kombinieren.

29964401_14043000320030314

Freibad Eschede Das Freibad Eschede öffnet am 1. Mai, ab 10 Uhr mit dem Freibad-Maifest. Das Bad ist bis Ende August geöffnet. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 13 bis 19 Uhr Sonnabend, Sonn- und Feiertags in den Sommerferien täglich von 10 bis 19 Uhr. Eintrittspreise: Tageskarten Erwachsene: 3,50 Euro Kinder und Jugendliche (4 bis 18 Jahre): 2 Euro

Freibad Papenhorst Das Freibad Papenhorst, Nienhagener Straße 33, öffnet ab 10. Mai den Badebetrieb. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 6 bis 20 Uhr Sonnabend, Sonn- und Feiertag

Wir freuen uns über Ihren Besuch! Näheres erfahren Sie unter www.wathlingen.de

Feierabendticket ab 17 Uhr: 2 Euro Saisonkarten: Familien (Eltern mit Kindern bis 18 Jahre): 100 Euro Erwachsene ab 18 Jahre: 50 Euro Kinder und Jugendliche von 4 bis 18 Jahren einschließlich Schüler, Studierende, Freiwilligen Wehrdienst oder Bundesfreiwilligendienst Leistende, Behinderte: 30 Euro www.freibad-eschede.de

AufLAGENSTARK von 9 bis 19 Uhr Eintrittspreise: Erwachsene 3 Euro 12-er Karte 30 Euro Saisonkarte für das Freibad 60 Euro Kinder und Jugendliche von

3 bis 17 Jahre 1,50 Euro 12-er Karte 15 Euro Saisonkarte für das Freibad 20 Euro Infos gibt es im Freibad Papenhorst unter ☏ (05144) 4590.

Geöffnet Mo. bis Fr., 6 bis 20 Uhr ∙ Sa., So. und Feiertage 8 bis 19 Uhr Telefon ( 0 51 41) 97 73 69 ∙ www.freibad-westercelle.de 30029901_14043000320030314

... auf ins

Waldbad Hohne-Spechtshorn

Öffnungszeiten: Sommerferien + Feiertage: Montag – Sonntag, 8 – 20 Uhr Normalsaison (außerhalb der Sommerferien und Feiertage): Montag – Freitag, 8 – 11 Uhr und 14 – 20 Uhr, Samstag + Sonntag, 8 – 20 Uhr Weitere Infos unter: www.waldbad-hohne-spechtshorn.de, ☎ (0 50 83) 3 11 30053101_14043000320030314

Celler Quelle der Lebensfreude

Waldbad Hohne/Spechtshorn Das Waldbad Hohne/Spechtshorn öffnet ab 1. Mai. Am Wochenende, 5. und 6. Juli, wird gefeiert. Am Sonnabend gibt es einen Flohmarkt und ein Frühstück im Bad, die Jugendpflege bietet Spiele und Aktionen an, und abends findet eine Disco statt. Am Sonntag sind Taufen unter freiem Himmel geplant. Öffnungszeiten (außerhalb der Ferien und Feiertage) Montag bis Freitag 8 Uhr bis 11

Uhr und 14 Uhr bis 20 Uhr Sonnabend und Sonntag 8 Uhr bis 20 Uhr Ferien und Feiertage Montag bis Sonntag 8 Uhr bis 20 Uhr Eintrittspreise: Tageskarten Kinder und Jugendliche 1,50 Euro Erwachsene 3 Euro 12er Karte (Jugendliche) 15 Euro 12er Karte (Erwachsene)

30 Euro Jahreskarte (Jugendliche) 30 Euro Jahreskarte (Erwachsene) 60 Euro Familienjahreskarte 100 Euro (hierzu gehört im Haushalt mindestens ein Kind ohne Einkommen) Abendkarte (ab 18 Uhr) Kinder und Jugendliche 1 Euro Erwachsene 1,50 Euro Infos unter ☏ (05083)311).

Wir lieben den Sommer! Endlich hat das Warten ein Ende: es kann wieder unter freiem Himmel geplantscht und relaxt werden.

Am 10. Mai startet das Freibad an der 77er Straße in Celle in die Sommersaison 2014.

30025301_14043000320030314

77er Straße 29221 Celle Tel. (0 51 41) 9 51 93 50 info@celler-badeland.de www.celler-badeland.de


Mittwoch, 30. April 2014

8

„Ich bin stark!“-Abschlussfest der großen Abschlussfestbühne in der CD-Kaserne zum ersten Mal der Öffentlichkeit. Mit dem Fest feiern alle gleichzeitig die Veröffentlichung der „Ich bin stark! 2014“-Doppel-CD, die man an diesem Tag mit nach Hause nehmen kann. Alle interessierten Kinder und Erwachsenen sind eingeladen, dabei zu sein, wenn sie gemeinsam diese tolle Leistung der 850 „Ich bin stark“-Kinder feiern.

Im März diesen Jahres waren die Kinder bereits zu Gast in der CD-Kaserne, um im eigens eingerichteten „Ich bin stark“-Tonstudio ihre Lieder einzusingen. Als Höhepunkt werden die Kinder beim großen „Ich bin stark!“-Abschlussfest in der CD-Kaserne dann erstmals ihre dabei entstandene Doppel-CD in den Händen halten. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Veranstalter

CELLE. Am Mittwoch, 7. Mai, um 14.30 Uhr findet das „Ich bin stark!“-Abschlussfest in der CDKaserne statt. Monatelang haben sich 850 Schüler aller Schulformen aus Stadt und Landkreis Celle zusammen mit ihren Lehrern darauf vorbereitet. Sie haben Lieder entweder selbst geschrieben oder Lieder zum Thema Starksein ausgesucht, eingeübt und im Tonstudio eingesungen. Nun präsentieren sie diese auf

Projekt „Film ab…“ startet mit Workshop CELLE. Das Projekt „Film ab…“ startet am 10. Mai mit einem Workshop und läuft bis Ende des Jahres. Anmeldeschluss ist der 1. Mai. Was ist Alltagsrassismus? Wie äußert er sich? Wie nehme ich ihn wahr – wie andere? Und wie kann ich so ein Thema filmisch

darstellen? Egal ob kurzer Spielfilm, Trickfilm, Interview, Musik-Clip, Spot oder Doku. Ihr habt die Wahl, ob Eure Idee provokativ, witzig, nachdenklich, einfühlsam etc. sein soll. Fragen, wie mache ich es, was muss ich berücksichtigen usw. sollen bei einem Workshop am

10. Mai von 10 bis 17 Uhr mit Sven Kalvelage geklärt werden. Wer alleine oder als Gruppe mitmachen möchte, meldet sich mit Namen, Anschrift, Telefon und Mail bis zum 1. Mai an bei: Diakonisches Werk, Fritzenwiese 7, 29221 Celle, DW.Celle@evlka.de.

Stellenangebote

Neufundländer-Schau im Eisstadion MELLENDORF. Nach dem großen Erfolg der vergangenen Jahre findet die große Niedersachsen-Schau für Neufundländer am 3. und 4. Mai erneut im Mellendorfer Eisstadion statt. „Die DNK-Landesgruppe

Niedersachsen–Hamburg, Bremen und Sachsen-Anhalt hat das Mellendorfer Ice-House für diese Niedersachsen-Schau für Neufundländer ausgewählt“, so Sonderleiterin Margret Bullwinkel, „weil dieser Veranstaltungsort verkehrsgünstig, wet-

Beilagen heute

Ihr Ansprechpartner für erfolgreiche Anzeigen- und Beilagenwerbung.

Thilo Brinkmann

Im gesamten oder auch nur in Teilen unseres Verbreitungsgebietes:

Zahntechniker/in gesucht! Junges Laborteam benötigt Verstärkung in der Kunststoffabteilung.

Tel. (0 51 41) 9 90-3 33 ● Fax (0 51 41) 9 90-1 71 Mobil (01 75) 2 25 43 55 t.brinkmann@cellesche-zeitung.de

Agravis Raiffeisen-Markt Winsen Hoopmann + Ritterbusch

Claas-Göran Kelle Harburger Straße 11 · 29303 Bergen Fon: 0 50 51-76 78 · E-Mail: info@kb-zahntechnik.de www.kb-zahntechnik.de

Raiffeisen-Markt Uetze

Briefträger auf Minijob- Zusteller auf MinijobBasis gesucht für: Basis gesucht für: Lachendorf/GoEschede/Scharnhorst. TVG Celle, Celle/Hehlentor, Bahnhofstraße 3, 29221 Celle. ckenholz, Hambühren, Langlingen/% (05141) 99990.info@tvgcelle.de Hohnebostel, Wienhausen/Oppershausen, Samtgemeinde Wathlingen, Eschede/Scharnhorst. TVG Anzeigenblattzusteller Hohne, Celle, Bahnhofstr. 3, 29221 Celle für samstags ab 13 Jahren gesucht % (05141) 99990. info@tvgcelle.de im Stadt- und Landkreis Celle.TVG Celle, Bahnhofstr. 3, 29221 Celle. Ihre Werbung – Ihr Erfolg % (05141) 99990. info@tvgcelle.de

tag

Raiwa eG Müden

AnzeigenTelefon:

990-333 Automarkt Kaufe Pkw u. WohnW., a. m. Unfall/ Mängel, oh. TÜV.%(0157)30897410

D IE

zur Verteilung von kleinen Werbeartikeln und Aufnahme von Leseproben für die Cellesche Zeitung in Einkaufsmärkten Einsatzgebiet: Landkreis Celle Einsatztag: 2–3 Samstage im Monat oder nach Vereinbarung Voraussetzung: FS-Klasse B, Mindestalter 18 Jahre

Acviso Verlagsdienstleistungen GmbH Telefon (0 53 02) 80 00 30, info@acviso.de 29817601_14043000320030314

Ohne Zeitung

fehlten Ihnen heute ein paar gute Seiten.

Schülerin (18J.) 02302-1859005

Charmante Deutsche, Top- Serv., auch AV, CE % (0162) 1554403

Trudi 66J. privat 0511-91709039

Ehefrau su. Affäre. Sympathie entscheidet. Pv 0151-14089333

Ganz neu in Celle Oksana 30 J. · sexy weibl. Kurven · 80 C · auch H + H (01 77) 4 43 75 18 · sexnord.net

Oksana

Kaufe Wohnmobile & Wohnwagen 03944-36160 www.wm-aw.de FA

Nasse Keller? Schimmelpilz? Undichter Balkon?

14775801_14043000320030314

Oldtimer, gepfl., zu verk. Unterschätzen Sie dieses PrintMedium nicht! Wecken Sie das Interesse von 53.000 CM-Leserinnen und Lesern: Tel. 05141 990-150

Vermietungen Hermannsburg, Celler Str. 7, Ortsmitte, OG, 100 m²-Whg., gr. Diele, 3 Zim., Kü., Bad, Kfz- Einstellpl. im Hof + Schuppen, für 420 * + 54 m² Südblk., von privat, ab 1.5.14 zu verm., % (0172) 9438307.

Dienstleistungen

Wir lösen Ihr Problem! Von der Kellerabdichtung bis zur Balkonsanierung • Kellerabdichtung innen und außen • Injektion gegen aufsteigende Feuchtigkeit • Klimaplatten gegen Schimmelbildung • Balkon- und Terrassensanierung

Malerarbeiten aller Art vom Profi Wärmedämmung, Bodenbeläge . . . Malermeister A. Schendel www.maler-as.de Tel. (0 51 49) 18 73 35 5557401_14043000320030314

Verkäufe

Kaufgesuche

Kamin-/Brennholz, trocken, Liefe- Suche alte Nähmaschinen, Zinngeschirr, Münzen (Urlaubsgeld), Berung mögl., % (05142) 671 AB. stecke, Instrumente, sowie Militaria. % (0551) 89248415.

Elektrofundgrube Celle,

Krähenberg 121, 29225 Celle, Tel. 48 13 39, Mo.– Fr. 11-18 Uhr, Sa. 11-13 Uhr, Di. Ruhetag, Waschmaschinen, Herde, Geschirrspüler, Trockner, Kühl- & Gefriergeräte, Werkzeug, Unterhaltungselektronik, Hifi-Raritäten, Nostalgisches zu Superpreisen.

Kaufe alte Fotoapp. u .Objektive sowie Ferngläser, Radios u. Plattenspieler. % (05533) 408696.

Veranstaltungen

Kur in Kolberg in Polen - 14 Tg. ab 429 *! Hausabholung inkl.! Hotel48023701_14043000320030313 prosp. u. DVD-Film gratis! % (00489) 43555126. www.kurhotelawangarBastler holt kostenlos ab: Gefriertr. dia.de -schränke, Kombis, Waschm. u. Geschirrm., Kabel aller Art, UnterCeller halt.elektr. % 482775.

Celler Markt – Ihr Partner für erfolgreiche Werbung. Telefon 05141 990-333

Flohmarkt

Sa., 3. 5. 2014, 9 –18 Uhr Celle, Französischer Garten Info: ☎ (0 51 41) 98 02 33

18228301_14043000320030314

Kl. Thai-Zaubermaus, Massage z. Verwöhnen % (0152) 21016887

29564501_14043000320030314

N

2 Mitarbeiter/innen

Kontakte

Wir bitten um freundliche Beachtung. 30536901_14043000320030314

ER

SÄ C

H

SI

SC

H

E

N

AC

H

R

IC

H

TE

N

Wir suchen zu sofort

17922901_14043000320030314

Kommen Sie klein ganz groß raus! Anzeigentelefon: 05141 990-333

29766301_14043000320030314

Nebenjob am Sams Nebenjob am Samstag ▸ ▸ ▸

terunabhängig, mit einem gepflegten Umfeld und gastronomisch zivilen Preisen ausgestattet ist.“ Ausdrücklich weisen die Verantwortlichen darauf hin, dass Gäste und Zuschauer willkommen sind und der Eintritt frei ist.

• seriös & erfahren • termintreu & sauber • kompetent & servicestark • Festpreis-Garantie • 10 Jahre Gewährleistung

Kostenlose Schadensanalyse für Hausbesitzer

Annahmeschluss für die nächste Ausgabe

Unsere erfahrenen Sachverständigen stehen Ihnen mit modernsten Analysetechniken zur Verfügung.

von unseren geprüften und anerkannten Sachverständigen für Bauwerksabdichtungen • Freiwillige Prüfung • Qualitätsüberwachung im Bautenschutz • Tätigkeitsfeld: Instandsetzung von feuchte- und salzgeschädigtem Mauerwerk Mitglied im Bundesverband Deutscher Sachverständiger und Fachgutachter e.V.

„Wir beseitigen Feuchtigkeitsschäden dauerhaft, versprochen!“ Mitglied der baugewerblichen Organisation

®

Montag, 13 Uhr

G m b H Wissenschaftlich-Technische Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege e.V.

9804201_14043000320030314

Ehlbeek 17 ∙ 30938 Burgwedel ∙ www.innotech-team.de

Burgwedel

Tel. 05139/27 82 60

CM_20140430.epaper.pdf  

Die komplette Ausgabe des Celler Markt in digitaler Form

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you