Page 1

94729701_13120400320030312

Nr. 49 / 41. Jahrgang

Mittwoch, 4. Dezember 2013

Containerdienst Herbert Schulz GmbH

☎ Celle - 8 34 04 www.containerdienst-schulz.de 14303701_13120400320030313

Lichtnahrung tanken Verschiedene Fondues, Heißer Stein, ganze Gans oder Ente am Tisch tranchiert!

CELLE. Bei „Museum am Mittag“ steht eine Lichtinstallation der Künstlerin Stefanie Lampert im Mittelpunkt: Zwei überlappende Felder in Grün und Blau laden zum sinnlichen Tauchgang in Farbe und Licht ein. Während eines 10-minütigen Kurzvortrags werden Ohren und Augen mit Grün verwöhnt. Gleich anschließend setzt sich die Farbe im Süppchen fort – hier isst das Auge wirklich mit. Treffpunkt für „Museum am Mittag“ ist heute um 13 Uhr das Foyer des Kunstmuseums. Eintritt inklusive Imbiss und Getränk 7,50 Euro.

Zu den Advents-Sonntagen am 8. und 15. Dezember von 12.00 bis 14.30 Uhr

bei Kerzenschein und Kaminfeuer! Gern reservieren wir einen Tisch oder einen separaten Raum für Sie und Ihre Gäste! Täglich durchgängig warme Küche – auch am Neujahrstag!

Ge sch en kgu tsc he ine 82593301_13120400320030313

Märchen am Kamin erzählt WINSEN. Die Märchenerzählerin Margarete Seil aus Celle ist am Sonnabend, 7. Dezember, um 16 Uhr zu Gast in „Dat groode Hus“ auf dem Museumshof in Winsen. Sicherlich hat sie neben bekannten Märchen auch wieder das eine oder andere unbekannte mitgebracht. Erzählt werden sie in der heimeligen Atmosphäre vor dem brennenden Weihnachtsbaum am Kamin für Kinder ab vier Jahren. Eintritt frei.

Flohmarkt bei Blue Diamonds NIENHAGEN. Im Vereinsheim der Blue Diamonds, Im Westfald 13a, in Nienhagen findet am Sonntag, 8. Dezember, der bekannte Hallenflohmarkt statt. Nur private Verkäufer, kein Gewerbe.

Alex Sorokin

für jeden Anlaß!

Dirk Fischer (Zweiter von rechts), Geschäftsführer des Autohauses Fischer in Altencelle, überreicht den Schlüssel für den Hauptpreis der CZ-Weihnachtstombola an Chefredakteur Ralf Leineweber (links), gemeinsam mit Verlagsleiter Carsten Wießner (rechts).

Mit 2 Euro helfen und gewinnen CELLE. Am Sonnabend ist es wieder soweit: Um 10 Uhr startet in der Celler Innenstadt die große CZ-Weihnachtstombola zugunsten der Aktion „Mitmenschen in Not“. Neben dem Hauptgewinn, ein tornado-roter Seat Mii Style Salsa 1.0 mit 55 kW/75 PS Motorleistung, den das Autohaus Fischer in Altencelle gemeinsam mit der Celleschen Zeitung zur Verfügung stellt, warten mehr als 6500 weitere Preise auf die Teilnehmer. Wer trotz dieser Vielzahl an Preisen kein Glück haben sollte,

der hat mit seiner Teilnahme auf jeden Fall geholfen, denn der gesamte Erlös der Aktion fließt auf das Spendenkonto 9910 bei der Sparkasse Celle und wird in Kooperation mit den Kirchen sowie den Sozialen Diensten zur unbürokratischen Unterstützung Bedürftiger in Stadt und Landkreis Celle verwendet. Schnell sein lohnt sich, denn verkauft wird am Sonnabend und an den Wochentagen jeweils ab 10 Uhr (am Mittwoch bereits ab 9 Uhr) und am Sonntag ab 13 Uhr zum Preis von zwei Euro pro Los,

solange der Vorrat reicht und maximal bis zum dritten Adventssonnabend. Der Losverkauf erfolgt im Bereich Zöllnerstraße/Poststraße sowie auf dem Weihnachtsmarkt; die Preisausgabe ist im Foyer des Alten Rathauses. Daneben gibt es auch wieder zahlreiche Preise wie Bratwürstchen frisch vom Grill sowie Punsch und Glühwein, die gemäß Losaufdruck direkt auf dem Weihnachtsmarkt eingelöst werden können. Neben den Sachpreisen vom Buch bis zur Kurzreise, die direkt

in den Lostöpfen warten, gibt es auch diesmal wieder eine Schlussziehung. Dabei werden am Sonntag, 15. Dezember, um 16 Uhr unter notarieller Aufsicht auf der Stechbahn am Pranger die neuen Besitzer des Autos sowie zahlreicher weiterer attraktiver Preise ermittelt. Zur Teilnahme an dieser Schlussziehung berechtigen die 1500 Lose mit dem Aufdruck „A“. Eine Übersicht aller Preise für die Schlussziehung veröffentlichen wir am Sonnabend, 7. Dezember, in der Celleschen Zeitung.

Advent am Kamin KLEIN HEHLEN. Zum Advent am Kamin mit Geschichten, Gedichten und Liedern lädt die Kirchengemeinde Klein Hehlen ein. Ein solcher Abend findet statt jeweils am Freitag, den 6. und 13. Dezember, von 18 bis etwa 19.30 Uhr im Kaminzimmer des Gemeindehauses, Bonifatiusstraße 13. Dazu gibt es Punsch, Tee und Kekse.

Winterlicher Markt ALTENCELLE. Am Sonnabend, 7. Dezember, öffnet das Senioren- und Pflegeheim Eiklint in Altencelle, Eiklint 10, seine Türen für einen kleinen winterlichen Markt. Von 14 bis 17 Uhr können die Besucher schauen, schlemmen und staunen.

Polsterreinigung

AufLAGENSTARK

BURMEISTER Tel. 0 50 84-400 560 SPEZIAL-REINIGUNG

Ostlandstraße 49 · 29313 Hambühren www.burmeister-spezial-reinigung.de

Veranstalter

80936501_13120400320030313

Senioren- und Pflegeheim Eiklint GmbH Erleben Sie unser wundervoll weihnachtlich geschmücktes Haus!

Jazzdance-Sparte lädt zur Weihnachtsgala WESTERCELLE. Auch in diesem Jahr präsentiert sich die Jazzdance-Sparte des VfL Westercelle durch ihre nun schon traditionelle Weihnachtsgala. Alle Formationen werden ihr breites Spektrum an Performances zeigen, sodass von aktuellen Turniertänzen über stimmungsvolle Tänze, bis hin zu einzigartigen Solis und Trios alles dabei sein wird, was das Zuschauer Herz begehrt. Unterstützung bekommen sie dabei von den „DC Monkeys“ und „Restless“ der Dance Factory Lachendorf. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt, sodass die Vorstellungen ein Genuss für Augen, Ohren und Gaumen darstellen. 83348701_13120400320030313

Am Sonnabend, 7. Dezember, findet um 19 Uhr die AbendShow statt. Am darauffolgenden Sonntag um 14 Uhr werden vor allem die Kindergruppen, im Rahmen der Kindershow, ihr Können zeigen. Beide Vorstellungen finden im Burgzentrum Celle statt. Der Eintritt beträgt 7 Euro für Erwachsene und 5 Euro für Schüler/Studenten gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises. Bei dem Besuch beider Vorstellungen kann ein Kombi-Ticket mit 2 Euro Rabatt erworben werden. Kinder unter 120 Zentimeter haben freien Eintritt. Karten sind ab sofort im Vorverkauf unter jmd-celle@ web.de, bei den Trainern oder an der Abendkasse erhältlich.

Am Samstag, 7. Dez. öffnet unser Senioren- und Pflegeheim seine Türen für einen kleinen

winterlichen Markt Von 14 bis 17 Uhr können Sie schauen, schlemmen und staunen!

Wir freuen uns auf Sie in Altenc elle-Burg! Eiklint 10 · Altencelle · ☎ (0 51 41) 8 30 79 · www.eiklint.de 80976201_13120400320030313

Im Dezember sind wir von Montag bis Samstag für Sie da ! Montag bis Freitag, 10 bis 12.30 und 15 bis 18 Adventssamstage von 10 bis 16 Uhr

Uhr

Mühlenweg 27 · 29308 Winsen (Aller) · Tel. 0 51 43-51 29 www.landhaus-impressionen.de · info@landhaus-impressionen.de · Inh. R. Eschmann 71785601_13120400320030313


12435401_13120400320030313

Caféhaus-Nachmittag mit Hamburger Stadtmusikatzen BENNEBOSTEL. KulturquerbeetCelle beendet den illusteren Veranstaltungsreigen des Jahres ganz entspannt mit einem Caféhaus-Nachmittag auf dem Hof Wietfeldt. In der anheimelnden Atmosphäre der Kartoffelscheune wird neben Kaffee und Kuchen Salonmusik mit den Hamburger Stadmusikatzen geboten. Sechs Vollblutmusikerinnen begeistern mit Perlen der Musik aus vergangenen Zeiten. Schwingende Walzermelo-

dien, freche Ragtimes und rassige Tangos werden mit Leichtigkeit und Spielwitz zu neuem Leben erweckt und die brillanten Darbietungen mit vergnüglicher Moderation gewürzt. So ganz beiläufig wird dann

auch der Blick in das Veranstaltungsprogramm des nächsten Jahres gewährt. Wer nicht dabei sein kann, erhält Informationen auf der Homepage www. kultur-querbeet.de oder unter ☏ (0172) 4010474.

Veranstaltungs-Infos Sonntag, 8. Dezember Hof Wietfeldt Bennebostel 1 29227 Celle s (05141) 85519

Einlass: 15 Uhr Beginn: 16 Uhr Karten: Vorverkauf Tee Kanzlei, Kanzleistraße 8 15 Euro.

CELLE. 15 Jahre gemeinsam Musik erfahren und erleben, drei Alben, eine tiefe, intensive Freundschaft – das ist der Stoff, aus dem berührende Geschichten gemacht sind. Assunta Mandaglio und Pieter Thys haben diesen Stoff gewoben – die Geschichten erzählen sie nun in minimalistischen Folkstücken als Assunta & The Light Orchestra. Ihre leidenschaftliche Stimme, ihr sanftes Händchen für Songwriting und sein unverwechselbares Gitarrenspiel ergeben eine einzigartige Spannung, die sie in unzähligen anderen Bandprojekten bereits auf Tourneen in Taiwan, China, der Türkei, Tschechien oder Bulgarien aufladen durfte. Ihre Live-Shows sind ein Abenteuer, wie sie selbst sagen – eine Momentaufnahme, der Improvisation nicht fern, gefüttert mit lyrischen Versatzstücken aus Mandaglios Leben. „Es war von den Sternen vorgezeichnet, dass wir diesen Weg gehen mussten“, sagen die Zwei. Und sie festigen ihren Weg: Nach zahlreichen Auftritten in den Benelux-Ländern

Veranstalter

Veranstalter

„Assunta & The Light Orchestra“ zu Gast in Kunst & Bühne

machen sie sich nun auf den woch, 4. Dezember, in Kunst & Weg nach Deutschland – das im Bühne zu Gast. VeranstaltungsSommer aufgenommene De- beginn ist 20 Uhr. bütalbum im Gepäck. Nächstes Frühjahr soll es erscheinen und Veranstaltungs-Infos verspricht dank der starken Stimme der Italienerin, die Mittwoch, 4. Dezember ihrem Temperament in den Kunst & Bühne richtigen Momenten freien Lauf Nordwall 46 lässt, und ihrem Ruhepol an der 29221 Celle Gitarre vor allem eins: intime, s (05141) 217720 (Anpure Momente. schluss erst eine Stunde vor Das Duo ist auf Einladung der Veranstaltung erreichbar) von „songs & whispers“ und Beginn: 20 Uhr dem Fachdienst Kultur am MittEintritt ist frei

weihnachtszeit entfaltet es seine ganze Bedeutungsfülle. In der Celler Schlosskapelle finden sich außergewöhnlich viele und vielfältige Darstellungen der fliegenden Himmelsboten. Ganz besonders ungewöhnlich sind die Engel mit dem Musikinstrumentarium der Renaissancezeit – für Musikwissenschaftler wie für Musikfreunde bedeutsames Zeugnis ihrer Zeit und bezaubernde Augenfreude in einem: Mit Posaunen, Harfen, Sackpfeifen und Maultrommeln stimmen die pausbäcki-

gen Engel ihre himmlischen Lieder an. Die Celler Schlosskapelle zählt zu den bedeutendsten Zeugnissen frühprotestantischer Renaissancekunst in Niedersachsen. Aus konservatorischen Gründen ist die Besichtigung der Kapelle jedoch stark eingeschränkt: Nur im Rahmen einer Schlossführung kann sie besichtigt werden und das nur mit Blick durch eine Glasscheibe. Der Eintritt beträgt 5 Euro. Karten unter ☏ (05141) 12373 (Di. bis So. 10 bis 16 Uhr).

Rabattaktion:

Sonderpreis 6 Wochen verschenken

Weihnachtszauber im Landgestüt Celle

20% Rabatt + 7,50-Euro-Gutschein 2 Monate verschenken 33% Rabatt + 7,50-Euro-Gutschein 3 Monate verschenken

Ihr persönliches Dankeschön!

0 51 41 / 9 90-313 www.cellesche-zeitung.de/ geschenk

*kostenfreie Servicerufnummer

Gleich anfordern: 0800/ 143 21 10*

Einsendeschluss: 23. Dezember 2013 83508401_13120400320030313

Veranstalter

CZ verschenken inklusive ePaper

CELLE. Bereits zum fünften Mal findet im Landgestüt Celle der Weihnachtsmarkt unter dem Motto „Weihnachtszauber im Landgestüt“ statt. Die besondere Stimmung dieser Veranstaltung, die sich in kurzer Zeit einen Namen in dem Weihnachtsmarktangebot auch außerhalb der Region gemacht hat, ist einmal begründet in dem fantastischen Ambiente der Anlage des Landgestüts Celle, aber auch in der Auswahl der Marktbeschicker, die in jedem Jahr ganz sorgfältig zusammengestellt werden. Neben Künstlern und Kunsthandwerkern stehen auch wieder die Kinder mit besonderen Programmpunkten im Vordergrund. Dass auch der Magen der Besucher nicht zu kurz kommt, ist selbstverständlich. Der eigentliche Weihnachtsgedanke, den Menschen zu helfen, denen es nicht so gut geht,

steht im Vordergrund dieses „Weihnachtszaubers“. Im Gegensatz zu vielen anderen Märkten wird kein Eintritt erhoben, sämtliche Überschüsse gehen als Spenden an gemeinnützige Vereinigungen, wobei auch da speziell an Kinder und Jugendliche gedacht wird. Über viele Besucher freut sich der Verein der Freunde und Mitarbeiter des Landgestüts Celle, dem die Organisation dieser Veranstaltung obliegt. Neue Mitglieder sind immer willkommen.

Veranstaltungs-Infos Sonnabend, 7. Dezember, 12 bis 19 Uhr Sonntag, 8. Dezember, 11 bis 18 Uhr Landgestüt Celle Spörckenstraße 10 29225 Celle Eintritt ist frei www.weihnachtszauberlandgestuet.de

„Aelement“ bringen Punk und Bass mit Herz und Seele CELLE. Brennende Gitarren, schmetternde Vocals, präzise Wortgeschosse, drückende Bässe, kickende Drums und treibende Tunes. Punk und Bass mit Herz und Seele am Sonnabend, 7. Dezember, live ab 22 Uhr in der CD-Kaserne. Die Bremer Band Aelement stürmt die deutsche Musikszene und begeistert mit sympathischem Punkrock sowie einem kräftigen Schuss Stromgitarre

und schmetternden Drums. Sie geistern, sie reißen mit und entscheren sich nicht um festgeleg- fach ein Glückgefühl in ihren te Musikgenres, sondern bli- Zuhörern. cken über den Tellerrand – sauVeranstaltungs-Infos gen ihr Umfeld in sich auf und verarbeiten alle Eindrücke, EinSonnabend, 7. Dezember CD Kaserne Celle flüsse und Lebensmomente zu Hannoversche Straße 30 B einem eindrucksvollen und vor 29221 Celle allem einzigartigen Sound. s (05141) 9772910 Wenn man ihnen zuhört, hat Beginn: 22 Uhr man das Gefühl eine neue Ära Eintritt: Tickets beginnt – irgendwas haben diean der Abendkasse 7 Euro se sechs Jungs an sich, sie be-

Bachs Weihnachtsoratorium mit Kinderaufführung CELLE. Die Celler Stadtkantorei lädt ein zu zwei Aufführungen der ersten drei Teile des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach am Sonntag, 8. Dezember. Dabei gibt es in diesem Jahr eine Besonderheit: Es wird neben der Aufführung am Abend um 19.30 Uhr eine zusätzliche Aufführung für Kinder (1. bis 6. Schuljahr) nachmittags um 16 Uhr geben. In dieser etwa einstündigen Veranstaltung werden Werk, Inhalt und musikalische Elemente anschaulich erklärt und von Solisten, Chor und Orchester zum Klingen gebracht. Besonders angesprochen werden sollen mit dieser Aufführung Familien ebenso wie auch Schulklassen. Mit der Sopranistin Anke Briegel, der Altistin Kerstin Rosenfeldt und dem Tenor-Evan-

gelisten Achim Kleinlein sind wieder renommierte Gesangssolisten zu hören. Hinzu kommt der aus Celle stammende Bass-Bariton Dietmar Sander, der zusätzlich die Kinderaufführung moderiert. Als Orchester wird die der Stadtkantorei durch etliche gemeinsame Aufführungen verbundene Hannoversche Hofkapelle mitwirken. Die musi-

kalische Leitung hat KMD Martin Winkler. Der Eintritt für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahre ist bei der Nachmittagsaufführung frei. Karten für beide Aufführungen sind im Vorverkauf täglich (außer So.) zwischen 10 und 12 Uhr erhältlich im Kantoreisaal, Kalandgasse 5, außerdem telefonisch unter s (05141) 9340993.

Veranstalter

CELLE. Am Freitag, 6. Dezember, 16.30 Uhr, wird es wieder „Andächtig“ im Residenzmuseum. Unter dem Thema „Himmlische Musik – Engel und die Musik in der Celler Schlosskapelle“ gewähren Museumsleiterin Juliane Schmieglitz-Otten und Pastor Michael Stier in einem Bildvortrag einzigartige Einblicke in dieses Celler Kleinod. Die Veranstaltung klingt bei einer kleinen Andacht aus. Musizierende Engel – ein altes christliches Motiv, bis heute lebendig, und gerade in der Vor-

Veranstalter

Einzigartige Einblicke in Celler Kleinod


Mittwoch, 4. Dezember 2013

3

CELLE. In diesem Jahr wird „König Drosselbart“ als Weihnachtsmärchen von der Theatersippe Netradeva des Bundes der Pfadfinder aufgeführt. Es sind drei Vorstellungen vorgesehen: Am Montag, 9. Dezember, Dienstag, 10. Dezember und Mittwoch, 11. Dezember,

jeweils um 17 Uhr öffnet sich der Vorhang in der Hehlentorschule in Celle. Die jugendlichen Mitglieder der Theatersippe Netradeva legen von je her Wert darauf, die Märchen so zur Aufführung zu bringen, wie sie damals von den Brüdern Grimm niedergeschrie-

ben worden sind, und den Kindern seit Jahr und Tag aus dicken Büchern vorgelesen werden. Die Kinder und Jugendlichen haben Freude an Spiel und Verkleidung und wünschen sich, dass auch in diesem Jahr die Erwartungen ihrer Zuschauer erfüllt werden und die Welt des Märchens lebendig wird. Das diesjährige Stück ist das 36. Weihnachtsmärchen während des vierzigjährigen Bestehens dieser Laienspiel­ gruppe. Es wurde, wie in den vergangenen Jahren auch, von Hans-Joachim Rehl inszeniert, das Bühnenbild stammt von Ulrich Serger.

Veranstalter

Veranstaltungs-Infos Montag, 9. Dezember Dienstag, 10. Dezember Mittwoch, 11. Dezember Hehlentorschule Celle Harburger Straße 29 29223 Celle Beginn: 17 Uhr

Weihnachtsmarkt in Hermannsburg HERMANNSBURG. Am 7. und 8. Dezember findet vor dem Hermannsburger Rathaus ein kleiner aber besonders feiner Weihnachtsmarkt statt. Eine Initiative von Privatpersonen und Vertretern verschiedener Vereine hat unter Federführung von Thomas Hermsdorf mit dem Know-how des Oertzerings ein Jahr lang geplant, um für zwei Tage Hermannsburg vorweihnachtlich zu verzaubern. Dabei ist es gelungen, den

Weihnachtsmarkt fast ausschließlich mit ortsansässigen Kräften unter großzügiger Mithilfe der Gemeinde zu gestalten. Für ein buntes Kinderprogramm ist durchgängig gesorgt. Eine ganz besondere Attraktion für die Kleinen wird sicherlich die Wunschzettelaktion sein. Um hier mitmachen zu können, sollten die Kinder ihre Herzenswünsche bereits aufgeschrieben auf einem DIN A5 oder A6 Zettel mitbringen.

Der Weihnachtsmarkt beginnt am Sonnabend, 7. Dezember, um 14 Uhr. Zum Ausklang des ersten Tages findet erstmalig eine „Rockweihnacht“ statt, die um 19 Uhr beginnt. Alle Jugendlichen und sich jung Fühlenden dürfen bei reichlich Glühwein und gutem Essen bis 22 Uhr kräftig tanzen. Am Sonntag öffnet der Weihnachtsmarkt bereits um 12 Uhr und schließt um 18 Uhr mit den Jagdhornbläsern.

Vortrag über Celler Schlosskapelle CELLE. Die Celler Schlosskapelle zählt zu den bedeutendsten Zeugnissen der Renaissancekunst in Norddeutschland. Der bereits im 15. Jahrhundert gegründete Sakralbau wurde bald nach der Reformation, etwa zwischen 1565 und 1576 im Auftrag des Herzog Wilhelms des Jüngeren völlig neu ausgestattet. Heute gilt die Celler Hofkapelle als einziger fast vollständig erhaltener Kirchenraum Deutschlands aus frühprotestantischer Zeit. Protestantische Frömmigkeit und fürstlicher Repräsentationswillen sind hier eindrucksvolle Verbindung eingegangen. Auch die Qualität und Fülle der Malerei ist einzigartig. Der vorhandene Gemäldezy-

klus stammt in weiten Teilen von dem einflussreichsten Antwerpener Maler der Zeit, Marten de Vos (1532–1603). Juliane Schmieglitz-Otten, Historikerin und Leiterin des Residenzmuseums im Celler Schloss, führt in ihrem Vortrag am 11. Dezember, um 16 Uhr anhand von beeindruckenden Bildern des Fotografen Ulrich Loeper in die Geschichte und zugleich in die Schönheit dieses einzigartigen Raumes ein. Passend zur Jahreszeit wird ein besonderer Schwerpunkt auf den

Veranstalter

Pfadfinder spielen „König Drosselbart“

Darstellungen rund um die Geburt Christi und den wundervollen Figuren musizierender Engel liegen. Die Veranstaltung findet im Sophien-Stift, Blumläger Kirchweg 1in Celle statt. Weitere Informationen unter ☏ (05141) 710. Gäste sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

My‘tallica rocken CD-Kaserne CELLE. My´tallica – das sind nicht nur Metallica-Fans der ersten Stunde, sondern auch eine Tribute Band, die man so schnell nicht vergessen wird. Am Freitag, 6. Dezember, gibt es live in der CD-Kaserne eine atmosphärische Lichtshow zu sehen, das Original Equipment der großen Vorbilder und Sound von Metallica. Denn My´tallica legen Wert auf Qualität, bei allem was sie machen. Dies beginnt bei professionell arbeitenden Musikern, die ihr Handwerk von der Pike auf gelernt haben und endet bei einer aufwendigen Lichtshow, die bei jedem Konzert optimal abgestimmt wird. Die Gäste der Show sollen diese als Erlebnis in Erinnerung behalten und dafür unternehmen

diese Musiker alles, was in ihrer Macht liegt. Gitarrist Oliver Marmann: „Wir wollen spielerisch mehr bieten als nur die Gassenhauer von Metallica. Neben all den Hits aus der ersten Reihe lieben wir auch Metallicas Thrash-Ära und die epischen Titel aus der Frühphase. In dem bis zu dreistündigen Liveprogramm ist für jeden etwas dabei – alle Kultklassiker, Hits und Charterfolge aus knapp 30 Jahren MetallicaGeschichte bekommen bei My´tallica ihren Ehrenplatz.“ Frontmann Max Volta: „Aus unserer Sicht gehört viel mehr zu einem Tribute-Erlebnis als das fehlerfreie Abspielen von Metallica-Songs. My´tallica liefern eine Show – mit allem, was dazu gehört: eine atmosphäri-

sche Lichtshow, das OriginalEquipment der großen Vorbilder und einen Sound, der die Ohren abrasiert.“

Veranstaltungs-Infos Freitag, 6. Dezember CD-Kaserne Celle Hannoversche Straße 30 B 29221 Celle s (05141) 9772910 Einlass: ab 20 Uhr Beginn: 21 Uhr Tickets gibt es im VVK 13,90 Euro im Ticketshop der Celleschen Zeitung, bei der Buchhandlung Decius und Touristeninformation in der Celler Innenstadt und in Winsen/Aller. www.cd-kaserne.de Tickets an der Abendkasse gibt es 15 Euro.

ANZEIGE

Das zweite Weihnachtsgeld Goldrausch in Celle: Selbst der weiteste Weg lohnt sich zu Der GOLDMANN® am Großen Plan in Celle. Vor nicht ganz fünf Jahren betrug der Preis für eine Unze Gold ganze 700 USDollar. Einige Jahre später hat sich der Goldpreis fast verdoppelt. Nicht zuletzt die ereignisreichen letzten Jahre und die aktuelle Syrien-Krise haben zu diesem rasanten Anstieg der Kurse geführt und den Goldpreis auf derzeit knapp 30.000 Euro das Kilo steigen lassen. Folglich entschließen sich immer mehr Menschen dazu, in ihren Schmuck-

Ihre Schätze werden gemeinsam mit Ihnen vor Ihren Augen begutachtet und bewertet. schatullen zu kramen, wo Der GOLDMANN® sofort nicht selten wahre Schätze und schnell in Geld umentdeckt werden, die sie bei wandeln können. Ein Vor-

sortieren der Ringe, Golduhren oder Zahnkronen (auch mit Zahnresten) ist bei Der GOLDMANN® nicht nötig. Sabine T. beispielsweise entdeckte beim Aufräumen in der Wohnung Goldketten, die sie von ihrer Oma geerbt hatte. „Weil sie damals für mich zu altmodisch wirkten, habe ich sie schnell vergessen“, erzählt sie. „Mit dem Geld werde ich mir eine Freude machen und der Rest wird für Weihnachtsgeschenke ausgegeben.“ Wert des

Goldschatzes: rund 645,– Euro. Viele fassen leider erst nach langem Hin und Her den

Ob Ringe, Broschen, Zahnkronen oder sogar Bestecke, Der GOLDMANN ® ist der richtige Ansprechpartner.

ht ld – nic o g n h ll a Z wertvo r e b a , schön

auch n e f u a Wir k cke e t s e B erte versilb 0er usw.) (90, 10 (neben Commerzbank, gegenüber Huths Kaffee)

eiten: z s g n u Öffn 17 Uhr – 0 1 , . r Mo. – F

29221 Celle ∙ Tel. 0 51 41/70 94 961

www.dergoldmann.com

Der GOLDMANN® ∙ Großer Plan 28

83574101_13120400320030313

Entschluss, uns zu besuchen, sind dann aber umso zufriedener“, sagt Thomas Seven.


TIPPS & TERMINE Notruf Polizei: s 110 Feuerwehr: s 112 Feuerwehr/Notarzt/ Rettungswagen: s 112. Krankentransport: DRK: s (05141) 911911. Feuerwehr- und Rettungsleitstelle: Kreishaus, Trift 26, s (05141) 911911.

Apotheken-Notdienst Mittwoch: antares-Apotheke, Gesundh., Sägemühlenstraße 3, ☏ (05141) 900360. Donnerstag: Vital-Apotheke, An der Hasenbahn 3, ☏ (05141) 9090990. Freitag: Apotheke Westercelle, Westerceller Straße 19, ☏ (05141) 83355. Sonnabend: Apotheke Klein Hehlen, Witzlebenstraße 10, ☏ (05141) 53302. Sonntag: Orchideen-Apotheke, Bahnhofstraße 44, ☏ (05141) 217176. Montag: Apotheke Blumlage, Blumlage 12, ☏ (05141) 27291. Dienstag: Schloß-Apotheke, Stechbahn 5, ☏ (05141) 7700.  (ohne Gewähr)

Med. Notdienste Ärztlicher Notdienst in Celle: Notfallpraxis 77er Straße, ☏ (05141) 25008, geöffnet montags, dienstags und donnerstags 19 bis 24 Uhr, mittwochs und freitags 15 bis 24 Uhr, sonnabends, sonntags sowie feiertags von 8 bis 24 Uhr, telefonische Bereitschaft 24 bis 7 Uhr. Zahnärztlicher Notfalldienst: Sonnabend und Sonntag: Dr. Wömpner, Sägemühlenstraße 5 a, ☏ (05141) 3911. Chirurgischer Notdienst: (keine Hausbesuche) Sonnabend und Sonntag: Dr. Berger, St. GeorgStraße 2, ☏ (05141) 26440. Notdienst der Tierärzte: Sonnabend und Sonntag: Dr. Alberti, Am Brunnen 19, ☏ (05141) 51182.

Techn. Service Notdienst Gas und Wasser: Sonnabend und Sonntag; Firma Lauterbach ☏ (05141) 43797.

Theater & Co. Schlosstheater Celle: Hauptbühne: „Das Leben des Galilei“: am Mi., Do., Fr., Sbd. und So., jeweils um 20 Uhr. Malersaal: Format 20.15 – Fritz Graßhoff-Abend zum 100. Geburtstag, am Mo. um 20.15 Uhr. – „Der gestiefelte Kater“: am Sonnabend und Sonntag um 11.15 und 15 Uhr, Schlossplatz 1, Celle.

Mittwoch Senioren-Sprechstunde: jeden Mittwoch von 10 bis 12 Uhr, in der Geschäftsstelle des Seniorenbeirates der Stadt Celle, Altes Rathaus Markt 14, Celle, Info, ☏ (05141) 12496. Treffen des Arbeitskreises „Eine Welt“: 19.30 Uhr, im Weltladen, Zöllnerstraße 29, Celle. KELLU Freiwilligenagentur Celle: von 9 bis 12 Uhr, Markt 18, Celle. ☏ (05141) 12400. Ambulante Herzsportgruppe Wathlingen von 1989 e.V.: von 17 bis 20 Uhr in der Sporthalle Kantallee (Schulzentrum). Reha- und Präventionssport unter ärztlicher Aufsicht. Informationen unter: www. herzsportgruppe-wathlingen.de Kreatives Malen für Kinder: von 15.30 bis 17 Uhr, Mehrgenerationenhaus, Fritzenwiese 46. Info, (05141) 279155. Treffpunkt für Alleinerziehende mit Kindern: von 16 bis 18 Uhr, Evangelische Familien-Bildungsstätte, Fritzenwiese 9, Celle. Musikalischer Weihnachtsmarkt: „It‘s Christmas Time“, mit Bläsergruppen, ConcertBand und Bigbands der Schule, 18 Uhr, in der Sporthalle des Hölty-Gymnasiums, LudwigHölty-Straße 2, Celle. Nikolausjazz: mit der Big Band Celle, 19.30 Uhr, Kreistagssaal, Trift, Celle. Live-Show: „Assunta & The Light Orchestra“, 20 Uhr, Kunst & Bühne, Nordwall 46, Celle.

Gewinnen Sie karten für die Mother Afrika-Show

Ausstellungseröffnung: „Fritz Grasshoff zum 100. Geburtstag“, 16 Uhr, BomannMuseum, Schlossplatz 7, Celle. Sonntags-Cafè mit Salonmusik: 16 Uhr, Hof Wietfeldt, Bennebostel 1, Celle (Bennebostel), Orgelkonzert: 17 Uhr, in der Johanneskirche, Steindamm 16, Wietzenbruch.

Montag

Umlingo lautet der Name der neuen „Mother Africa“-Show, in der auch Lazarus Gitu Mwangi am Donnerstag, 20. Februar um 20 Uhr in der Congress Union Celle seinen großen Auftritt hat. Bei Umlingo kombiniert Mother Africa spektakuläre und atemberaubende Acts, unter anderem eine Stangen-Akrobatik, afrikanische Rhythmen, Tänze und Kostüme erstmals mit klassischen TheaterElementen, die die einzelnen Nummern noch stärker als bisher in einen Handlungsstrang einflechten und zu einer Geschichte werden lassen, die das Publikum umso stärker in

ihren Bann zieht. Karten sind an allen Vorverkaufsstellen und auch über ADTicket/ Reservix erhältlich. Die Info-Hotline ist erreichbar unter s (0531) 34 63 72 oder der Online-Ticketservice unter: www.Paulis.de Der Celler Markt verlost unter allen Anrufern zwei mal zwei Freikarten für diese Show. Mitmachen ist ganz einfach: Bis Dienstag, 10. Dezember, rund um die Uhr unter s (0137) 855026310 anrufen und Name, Adresse sowie Telefonnummer hinterlassen. Gewinner werden vom Computer ermittelt und von uns benachrichtigt.

Telefon (0137) 855026310* *Jeder Anruf aus dem Festnetz kostet 50 Cent, Mobilfunkpreise abweichend.

www.czurl.de/gewinnspiele

Donnerstag Training und Walking der Leichtathletikabteilung: ab 16 Uhr, Treffpunkt: HBG-Sportplatz. Veranstalter: TuS Celle 92. Skatabend der Celler Skatfreunde: 19.15 Uhr, Burgwallcafé. Info ☏ (05146) 1438. KELLU Freiwilligenagentur Celle: 14 bis 17 Uhr, Markt 18, Infos unter ☏ (05141) 12400. Frühstück für jedermann: von 9.30 bis 11.30 Uhr, Mehrgenerationenhaus, Fritzenwiese 46, Celle. Meditation am Abend: von 19.30 bis 21 Uhr, im Treffpunkt „Meditation“, Landgestütstraße 5, Celle. Anmeldung unter ☏ (01520) 9432315. Treffpunkt für Alleinerziehende mit Kindern: von 16 bis 18 Uhr, Im Laden Paulus, Rostocker Straße 90, Celle. Gymnastik und Spiel für Senioren (Herren): 19.15 bis 20.30 Uhr, Sporthalle am Nadelberg. Informationen unter ☏ (05141) 85378. Veranstalter: VfL Westercelle. Abendführung: „Scheinwerfer“, 19 Uhr, Kunstmuseum, Schlossplatz 7, Celle.

Von Mittwoch, 4. Dezember bis Dienstag, 10. Dezember

Lesung: „Schatten, Leben, Liebe, Licht“, 19 Uhr, Capito, Hattendorffstraße 1, Celle.

Freitag Führung mit dem Nachtwächter: 19.55 Uhr, Treffpunkt Brücke vor dem Schloss, Celle. Info unter ☏ (05141) 1212. Andächtig: „Himmlische Musik“ – Engel und die Musik in der Schlosskapelle, 16.30 Uhr, Residenzmuseum im Celler Schloss, Schlossplatz 1, Celle.

Sonnabend Losverkauf: zugunsten der CZ-Aktion „Mitmenschen in Not“, ab 10 Uhr, auf dem Weihnachtsmarkt und am alten Rathaus. Sonntag ab 13 Uhr. Stadtführung mit der Marktfrau: „ 17.17 Uhr, Schlossplatz/ Ecke Stechbahn. Anmeldungen unter ☏ (05141) 4826085. Celler Lauftreff – Laufen, Joggen, Walking: um 15.15 Uhr, Treffpunkt Sportplatz, Verbindungsstraße zur Gaststätte „Alter Kanal“, Wietzenbruch.

Weihnachts-Zauber im Landgestüt: von 12 bis 19 Uhr, auf dem Gelände des Landgestüts, Spörckenstraße 10, Celle. Kombiführungen: stündlich von 12 bis 16 Uhr, in der Gotischen Halle und im Kloster, An der Kirche 1, Wienhausen. Informationen unter s (05149) 18660. Auch am Sonntag von 12 bis 16 Uhr. Weihnachtsmarkt: von 13 bis 18 Uhr, Wienhausen. Hallenflohmarkt: 8 Uhr, CD-Kaserne, Hannoversche Straße 30 B, Celle. Weihnachtsprogramm: „Schwarzblonde Weihnacht“, 20 Uhr, Kunst & Bühne, Nordwall 46, Celle.

Sonntag Weihnachts-Zauber im Landgestüt: von 11 bis 18 Uhr, auf dem Gelände des Landgestüts, Spörckenstraße 10, Celle. Weihnachtsmarkt: von 11 bis 18 Uhr, Wienhausen. Tanztee: von 15 bis 18 Uhr, im Burgwall-Café, Eiklint 4, Altencelle.

Training und Walking der Leichtathletikabteilung: Winterzeit ab 16 Uhr, Sportabzeichenabnahme möglich, Treffpunkt: HBG-Sportplatz, Veranstalter: TuS Celle 92. KELLU Freiwilligenagentur Celle: von 14 bis 17 Uhr, Markt 18, Informationen unter ☏ (05141) 12400. Kinderschutzbund: ElternKind-Gruppe von 9.30 bis 11.30 Uhr; Familienberatung nach telefonischer Terminvereinbarung am Montag von 15 bis 18 Uhr sowie am Mittwoch von 9 bis 12 Uhr, Neustadt 77, Celle, ☏ (05141) 46066. Gesundheitskurse für jedermann: Kneipp-Verein Celle, Sport-Kneippverein Celle: Büro: Fritzenwiese 46, von 15.30 bis 18.30 Uhr, Telefon und Fax (05141) 9013100.  www.kneippverein-celle.de Wirbelsäulengymnastik: 9 Uhr, Treffpunkt Dorfgemeinschaftshaus, Beedenbostel. Theater: „König Drosselbart“, 17 Uhr, in der Hehlentorschule, Harburger Straße 29, Celle.

Dienstag Frauen- und Männer Sportgruppe für Krebserkrankte/ Angehörige des Vereins für Bewegungskunst: von 14.30 bis 15.30 Uhr, Gymnastiksaal Realschule Westercelle, Schulstraße. Konditionstraining und Nordic Walking: 19.30 Uhr, Treffpunkt Neustädter Holz, Am Sportplatz, Veranstalter: Deutscher Alpenverein, Sektion Celle. Frühstück für jedermann: von 9.30 bis 11.30 Uhr, Mehrgenerationenhaus, Fritzenwiese 46, Celle. Herzsportgruppe in Celle e.V.: Training in der Sporthalle Albrecht-Thaer-Schule, Altenhagen jeden Dienstag von 18.30 bis 20 Uhr. Mehrere Trainingsgruppen dienstags von 17 bis 20 Uhr in der Sporthalle am Lönsweg. Infos unter www. herzsport-in-celle.de oder ☏ (05141) 46564 bei Christa Meinecke oder Anton Schneider ☏ (05141) 45838. Collegium Cellense: 16.30 Uhr, CD-Kaserne, Hannoversche Straße 30 B, Celle.

Beratung und Hilfe Krebsberatungsstelle und Ambulanter Palliativdienst des Onkologischen Forums Celle: Fritzenwiese 117, Celle, ☏ (05141) 217766. Sprechzeiten nach Vereinbarung; Büro: Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr. Hilfe für Frauen und Kinder in Not: ☏ 6633. Tag- und Nacht-Bibeltelefon: ☏ (05141) 881418. Interessengemeinschaft zur Verhinderung sexuellen Missbrauchs an Kindern: ☏ 85236 und 43715. Hospizbewegung Celle Stadt und Land: ☏ (0180) 3334546, rund um die Uhr; Sprechstunde dienstags, 17 bis 19 Uhr, freitags 10 bis 12 Uhr, Fritzenwiese 117. DRK-Haus-Notrufdienst: ☏ (05141) 903221. KIBIS Celle: Hier finden Selbsthilfegruppen Hilfe und Unterstützung. Mehr Infos unter ☏ (05141) 487249 oder ☏ (05143) 93791. www.kibis-celle.de Frauenhaus Celle: Info unter ☏ 25788. Cellesche AIDS-Hilfe: Persönliche Beratung nach Vereinba-

rung, ☏ (0177) 3947472. Haus-Notruf-Dienst: Hilfe und Sicherheit für alleinstehende, behinderte, kranke oder alte Mitbürger, Berlinstraße 4 a, ☏ (05141) 7750. Anonyme Alkoholiker (AA) sowie Angehörige und Freunde (Al-Anon): Kontakt ☏ (05146) 92143 (AA), ☏ (05130) 4217 (AA/Al-Anon) oder ☏ (05141) 51736 (Al Anon). Brennessel e.V. Celle: Berufsgruppe gegen sexuelle Gewalt an Kindern, Sprechstunde dienstags 17 bis 19 Uhr, „Alte Molkerei“, Blumlage 63, ☏ (05141) 740560, www.brennessel.org info@brennessel.org Verwaiste Eltern: Selbsthilfegruppe nach dem Tod eines Kindes. Infos unter ☏ 23951. Hilfe für Schwangere: Infos: ☏ (05141) 217141. Guttempler Kreis Celle Stadt und Land: Rat und Hilfe bei Alkoholproblemen unter ☏ (05141) 9744960. www.guttempler-kreis-celle.de Renten-Sprechstunden in Celle: sonnabends, 9 bis 12 Uhr,

Jürgen Heine, Versichertenberater der deutschen Rentenversicherung Bund, Lindenallee 11, kostenlose Hilfe und Beratung. ☏ (05141) 26945. Kostenlose Rentenberatung und Antragstellung auf Altersund Hinterbliebenenrente: für Versicherte der Deutschen Rentenversicherung Bund und Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover durch Sabine Kellner. Termine ab 19 Uhr unter ☏ (05141) 382702. Haus-Notruf-Dienst: Hilfe und Sicherheit für allein stehende, behinderte, kranke oder alte Mitbürger, Fritzenwiese 117, ☏ (05141) 7750. Verbraucherzentrale Celle: Schuhstraße 40, Mo. und Do., 10 bis 17 Uhr, Di., 10 bis 14 Uhr, Termintelefon (05141) 28271. Mehrgenerationenhaus Celle: Mo. und Mi., 9 bis 14 Uhr, Di. und Do., 9 bis 16 Uhr, Fr. 9 bis 13 Uhr, Fritzenwiese 46, Montag bis Freitag. Infos unter: ☏ (05141) 279155. Rheuma-Liga Nds. e.V., c/o AG Celle: Selbsthilfegruppe, Beratung, Funktionstraining.

Konzerte Maybebop: „Achtung Weihnachtslieder“, am Donnerstag um 20 Uhr, CD-Kaserne, Hannoversche Straße 30 B, Celle. Metallica-Cover-Show: am Freitag um 21 Uhr, CD-Kaserne, Hannoversche Straße 30 B, Celle. Sektperlen internationaler Salonmusik: mit dem Salonorchester Ungestüm, am Sonnabend um 20 Uhr, Stadthaus Lange Straße 1, Bergen. Aelement live: am Sonnabend um 22 Uhr, CD-Kaserne, Hannoversche Straßé 30 B, Celle.

Kino Kammerlichtspiele ab Donnerstag, 5. bis Mittwoch, 10. Dezember: „Carrie“: (ab 16 Jahre), täglich um 20.15 Uhr, Fr. und Sbd. auch 23.15 Uhr. Entfällt am Mo. „The Counselor“: (ab 16 Jahre), täglich 20.15 Uhr. Fr. und Sbd. auch 22.45 Uhr. Entfällt am Fr. und Sbd. um 20.15 Uhr. „Die Tribute von Panem - Catching Fire“: „ab 12 Jahre), täglich 15, 17 und 20 Uhr, Fr. und Sbd. auch um 22.45 Uhr. Adventsmatinée am So um 11.45 Uhr. „Malavita - The Family“: (ab 16 Jahre), nur Fr. und Sbd. um 23 Uhr. „Die Legende vom Weihnachtsstern“: (o.A.), Adventsmatinée am So. um 12.15 Uhr. „Fack Ju Göhte“: (ab 12 Jahre), täglich um 15.30, 17.30, 18, 20 und 20.30 Uhr. Fr. und Sbd. auch 23 Uhr. Adventsmatinée, So. auch 12 Uhr. Entfällt am Mo. um 17.30 und 20 Uhr und Mi. um 20 Uhr. „Das kleine Gespenst“: (o.A.) täglich 15.15 Uhr. Entfällt am Mo. „Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen 2“: (o.A.), Adventsmatinée So. um 12 Uhr. „Die Eiskönigin – völlig unverfroren“: (o.A.). täglich um 15.15 und 17.45 Uhr. Adventsmatinée So. auch 12.15 Uhr. Filmkunst-Tag: „Papadopoulos & Söhne“: (ab 12 Jahre), nur Mo. 15, 17.30 und 20 Uhr. 3-D-Kino: „Die Eiskönigin – völlig unverfroren“: (o.A.). täglich um 14.45, 18 und 20.30 Uhr. Adventsmatinée So. auch 11.45 Uhr. „Battle of the Year“: (o.A.): Täglich um 15.15 Uhr. Entfällt am Sbd. und So. „Thor - The Dark Kingdom“: nur Fr. und Sbd. um 22.30 Uhr.  (ohne Gewähr).

Impressum Sprechstunde donnerstags von 15.30 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung, Neustadt 2, ☏ (05141) 7099524. Rheumaliga-Stammtisch: Treffen jeden ersten Do. im Monat um 15 Uhr, Café Allertal, Fuhrberger Straße 217. Info-Abend jeden letzten Mo. im Monat, 19 Uhr, Sophien-Stift, Blumläger Kirchweg 1. ASB: Beratungsbüro für pflegebedürftige Menschen und Angehörige. ☏ (05141) 23001. Mo. bis Fr., von 10 bis 16 Uhr. info@asb-celle.de Seniorenservicebüro Celle. Hilfe, Beratung und Vermittlung, Öffnungszeiten: Mo. bis Fr., 9 bis 12 Uhr. Nachmittags und in den Ferien nach Vereinbarung, ☏ 9013101. Celler Demenz Initiative: Öffnungszeiten dienstags, 10 bis 12, donnerstags, 16 bis 18 Uhr, Bullenberge 10, Infos ☏ (05141) 9348581. celler-demenz-initiative@gmx.de Schuldnerberatung Lüneburger Heide: Beratungsstelle Celle, Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband, Brabandt-

straße 2, ☏ (05141) 7090370. Arbeiterwohlfahrt Celle: Migrations- und Schuldnerberatung, Heese 18, ☏ (05141) 902710. „Neufundland“ – soziales Kaufhaus: Neustadt 63. Öffnungszeiten: Mo. bis Do., 14.30 bis 17.30 Uhr. Mi. 10 bis 13 Uhr. So., 10 bis 13 Uhr. Bahnhofsmission Celle: Hilfe für Reisende und Menschen in Notlage. Montag bis Fr. 8 bis 17 Uhr, Sonnabend, 8 bis 12 Uhr, Bahnhofshalle, ☏ (05141) 22226. Beratung für arbeitslose Bürger: Öffnungszeiten, Mo. von 14 bis 18 Uhr, Di. bis Do., von 9 bis 12 Uhr. Termine und Auskunft unter ☏ (05141) 9090382, Ev.-luth. Kirchenkreis, Fritzenwiese 7, Celle. Pflegestützpunkt von Stadt und Landkreis Celle: Zentrale Anlaufstelle rund um das Thema Pflege. Kostenlose Beratung und Unterstützung für alle gesetzlichen Krankenversicherte in der Blumlage 20, Celle. Termine und Infos unter ☏ (05141) 2084740. (ohne Gewähr)

Bahnhofstraße 1–3, 29221 Celle Telefon (05141) 990-0 Fax (05141) 990-171 celler-markt@ cellesche-zeitung.de Anzeigen- und Objektleitung: Carsten Wießner Redaktion (verantw.): Katja Müller Telefon (05141) 990-110 Druck und Verlag: Cellesche Zeitung Schweiger&Pick Verlag Pfingsten GmbH&Co. KG z. Z. Anzeigenpreisliste Nr. 54 vom 1. Oktober 2013 Der „Celler Markt“ wird an alle erreichbaren Haushalte im Großraum Celle und in den Gemeinden Wietze, Hambühren, Winsen, Wathlingen, Flotwedel, Lachendorf und Eschede verteilt. Auflage: 53.500 Exemplare


Mittwoch, 4. Dezember 2013

5

Weihnachtsmarkt in Wienhausen

Veranstalter

Maybebop mit Christmas-Evergreens Programm wie Ăźblich in so beeindruckenden Arrangements, dass man kaum glauben kann, nichts als nur vier Stimmen zu hĂśren. Ihre hitzige Singwut und die oft Ăźberraschenden Entertainment-Einlagen sind aber nur

das eine Extrem ihrer Show. Bei unendlich sanften Balladen („Es ist ein Ros entsprungen“ oder „Was soll das bedeuten)“ weht auch eine wohlige Brise durch das Publikum, bei der die eine oder andere Gänsehaut nicht ausbleibt.

Veranstaltungs-Infos Donnerstag, 5. Dezember CD Kaserne Celle Hannoversche StraĂ&#x;e 30 B 29221 Celle s (05141) 9772910 Einlass: ab 19 Uhr Beginn: 20 Uhr Tickets gibt es im VVK fĂźr 21,90 Euro, VVK ermäĂ&#x;igt

Duo Schwarzblond: Von Faxen bis Gänsehaut von Schwarzblond stammen aus seiner Feder. Seine blonde Hälfte, Monella Caspar, ehemalige Promi-Modedesignerin, ist die Lady Chamäleon. Wie aus einem Fellini-Film entsprungen, schlĂźpft sie in jede Rolle, von elfenartig bis verrucht, von Clownsfrau bis Berliner GĂśre. Mit ihrer Baby-Doll-Stimme und den auĂ&#x;ergewĂśhnlichen, selbst entworfenen KostĂźmen ist sie ein Erlebnis.

Veranstaltungs-Infos Sonnabend, 7. Dezember Kunst & Bßhne Nordwall 46 29221 Celle s (05141) 217720 (Anschluss ist erst eine Stunde vor der Veranstaltung erreichbar) Beginn: 20 Uhr Karten zum Preis von 14 Euro (Schßler + Studenten 10 Euro) sind ab sofort in der Touristinformation im alten Rathaus und an der Abendkasse erhältlich.

Comedian David Werker will mit Vollgas nach vorn David Werker ist Ende 20 und immer noch ein Kind. Da bleibt das Erwachsenwerden nicht aus: „Brutto“ ist schlieĂ&#x;lich kein Markendiscount, Eurobonds schmelzen nicht im

Mund und auch nicht in der Hand, und die Rente? Die gibt‘s erst ab 67! Aber egal, wie heiĂ&#x;t der Spruch: Dicht daneben ist auch dicht! Wer jung ist, dem steht die Welt offen!

Veranstaltungs-Infos

Veranstalter

CELLE. Eben noch Student der Germanistik in Siegen und schon Gewinner des „Deutschen Comedy Preises“ in der Kategorie „Bester Newcomer 2012“. Seine Operation: „Es kommt anders, wenn man denkt“, fĂźr das ‚zweiteste‘ und besteste Programm, mit dem David Werker jemals auf Tour gewesen ist. Frei nach dem Motto: Alle fĂźr einen und nichts fĂźr ungut, begeistert der junge Stern am Comedyhimmel am Donnerstag, 12. Dezember, in der CD-Kaserne. David Werker befindet sich in der BlĂźte seines Lebens und steht nun mit seinem zweiten Solo-Programm in den StartlĂśchern. Jetzt heiĂ&#x;t es: mit Vollgas nach vorn! Denn der späte Wurm Ăźberlebt den frĂźhen Vogel! Steh auf an einem anderen Tag! Wer feiern kann, der kann auch ausschlafen! Das war alles gestern, ab jetzt gilt: Wo ein Werker, da ein Weg! Ganz klar:

Donnerstag, 12. Dezember CD-Kaserne Celle Hannoversche StraĂ&#x;e 30 B 29221 Celle s (05141) 9772910 Einlass: ab 19 Uhr Beginn: 20 Uhr Tickets gibt es im Vorverkauf fĂźr 19,90 Euro in der CDKaserne Celle, im Ticketshop der Celleschen Zeitung, bei der Buchhandlung Decius und in der Touristeninformation in der Celler Innenstadt und in Winsen und im Online-Ticketshop unter www.cd-kaserne.de. Tickets an der Abendkasse gibt es fĂźr 21 Euro.

Zu einem kleinen Weihnachtskonzert lädt der Chor der Grundschule Nienhagen am Montag, 9. Dezember, in die Pausenhalle der Schule ein. Unter der Leitung von Frau Grimm und Herrn Krause präsentieren die Kinder alte und neue, bekannte und unbekannte Lieder und Gedichte. Beginn ist um 17 Uhr (Einlass ab 16.30); der Eintritt ist frei.

Lesung fĂźr Kinder zu „Das magische Baumhaus“ Oppershausen. Eine szenische und interaktive Lesung fĂźr Kinder ab sieben Jahren bietet das Vorwerk Gut Oppershausen am Sonntag, 8. Dezember, um 15 Uhr an. Nicole Wollschlaeger liest aus der erfolgreichen Kinderbuchreihe „Das magische Baumhaus“ von Mary Pope Osborne. Es gibt kaum ein Kind, das die beliebte Buchserie der USamerikanischen Kinderbuchautorin Mary Pope Osborne nicht kennt: In deutscher Ăœbersetzung sind bislang 46 Titel erschienen. Die Idee zum „Magischen Baumhaus“ hatte Osborne in

den 1990er Jahren, als sie bei einem Spaziergang im Wald ein verfallenes Baumhaus sah. Daraus entstand der erste Band der Reihe, in dem die Geschwister Anne und Philipp ein Baumhaus voller Bßcher entdecken. Darin kÜnnen sie an alle Orte reisen, die in den Bßchern vorkommen. Karten zum Preis von 5 Euro fßr Kinder bzw. 8 Euro fßr Erwachsene sind ab sofort an den Vorverkaufsstellen in Oppershausen (Edeka Ziebarth), Wienhausen (Edeka Mßller) und Celle (Buchhandlung Sternkopf + Hßbel) erhältlich.

          

Oktaven Gesang, eigenen Songs, eigener Haute Couture und extravaganten Hutkreationen gehĂśren sie zum Exklusivsten, was Berlin an Musikentertainment zu bieten hat. Das Duo „Schwarzblond“ mit Monella Caspar und Benny Hiller präsentiert nach mehreren erfolgreichen Auftritten in Kunst & BĂźhne jetzt sein Programm „Schwarzblonde Weihnacht“. Benny Hiller ist der androgyne Latin-Lover am Klavier. Mit hauchigen Popgesängen, sopranigen HĂśhen und allem was dazwischen liegt, bringt er sein Publikum zum Lachen und Staunen. Alle Kompositionen Veranstalter

CELLE. Sie sind bunt, sie sind schrill. Sie sind poetisch und sexy. Sie machen Faxen und Gänsehaut, lassen schweben und holen auf den Boden zurßck. Mit vier

Weihnachtskonzert

17,90 Euro in der CD-Kaserne Celle, im Ticketshop der Celleschen Zeitung, bei der Buchhandlung Decius und Touristeninformation in der Celler Innenstadt und in Winsen/Aller. Tickets an der Abendkasse gibt es 23 Euro, ermäĂ&#x;igt 19 Euro

         

120-er MikroLichterkette – 120 Mikrolichter, klar – Länge ca. 16,90 m – fĂźr innen + auĂ&#x;en – TĂœV- und GS-geprĂźft – 5 Meter Zuleitung

– fĂźr Kinder, Damen und Herren – versch. Farben und GrĂśĂ&#x;en – 95% Polyester/ 5% Elasthan

-.99 je Paar ab

Scheibenfrostschutz fßr die Scheibenwaschanlage, bis –20° C, mit Fett- und InsektenlÜser, daher das ganze Jahr nutzbar, Kanister mit Kindersicherheitsverschluss (1 Liter = 0.70 ₏)

5-Liter-Kanister

49

3.

Veranstaltungs-Infos Sonntag, 8. Dezember Vorwerk Gut Oppershausen, DorfstraĂ&#x;e 38, 29342 WienhausenOppershausen Beginn: 15 Uhr

Holzbriketts

Ideal fĂźr den Kamin- und Kachelofen âž” âž” âž” âž” âž” âž”

Klimaschutz durch CO2 Neutralität ohne Bindemittel und Zusatzstoffe sehr hoher Heizwert langanhaltende Verbrennung platzsparend stapelbar entstehende Asche (0,5%) kann als Gartendßnger genutzt werden

20-er Mini-Lichterkette

Deutsche Speisekartoffeln Sorte: siehe Etikett (1 kg = 0.38 â‚Ź)

3.79 10-kg-Sack

99

1.

50-er Lichterkette

– fĂźr innen mit 20 klaren Minilichtern – mit transparentem und weiĂ&#x;emKabel – Kema Keur oder GSgeprĂźft

9.99 1.99

Kuschelsocken

Karten kÜnnen ebenfalls ßber die Website des Vereins unter www.kultur-gut-oppershausen.de vorbestellt werden. Nach Eintrag in ein Vorbestellungsformular liegen die Karten an der Abendkasse bereit und sollten dort bis spätestens 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abgeholt werden.

fĂźr innen, mit 50 Minilichtern inkl. 2 Ersatzbirnen

6er MeisenknĂśdel (1 kg = 1.83 â‚Ź)

3.79

Fett- oder Streufutter Vogelfutter

540-g1-kg-Beutel Packung nur

29

-.991.

ScheibenEnteiser

Thermo-Scheiben- KĂźhlerabdeckung frostschutz

(1000 ml = 3.06 â‚Ź)

146 x 68 cm, schĂźtzt vor Frost und Schnee, sekundenschnelle Befestigung, fĂźr den Pkw

650-mlSprßhasche

99

1.

99

1.

bis –30º C, ganzjährig verwendbar mit Korrosionsschutz (1 Liter = 2.99 ₏)

Triangel, Gifhorner StraĂ&#x;e 20, Tel.2 05371 990806 Meinersen, HauptstraĂ&#x;e 46, Tel.305372 - 958642 Hermannsburg, BahnhofstraĂ&#x;e ¡ Tel. (0-50 52) 91•16 31 Eschede, Celler StraĂ&#x;e ¡ Tel. (0 51 42) 9 88 91 27 Wesendorf, Gifhorner StraĂ&#x;e 12, Tel. 05376 / 890642 Wesendorf bis 18.00 Uhr geĂśffnet. Ă–ffnungszeiten: Mo.–Fr. 9–18 Uhr, Sa. 9–13 Uhr Ă–ffnungszeiten: Mo.–Fr. 9–18 Uhr, Sa. 9–13 Uhr IsenbĂźttel, Am Wendehof 3, Telefon 05374 - 920030, Ă–ffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9.00 bis 18.30 Uhr, Sa. 9.00 bis 16.00 Uhr 68614801_13120400320030313

49

4.

1500-mlFlasche

Irrtßmer vorbehalten • Fßr Druckfehler keine Haftung • Solange Vorrat reicht.

Christmas-Evergreens unter anderem von George Michael oder Chris Rea wecken Weihnachtslust. Dabei werden auch klassische Weihnachtslieder in unkonventioneller MaybebopManier dargeboten. Viele eigene Arrangements sind auch dabei; mal ätzend, morbide, subtil oder gerne auch urkomisch, Hauptsache das Augenzwinkern fehlt nicht. Der unmittelbare Kontakt zum Publikum und Mitmachaktionen kommen auch nicht zu kurz und damit gerade rechtzeitig zum Fest der Liebe. Die vier Berufsmusiker präsentieren ihr weihnachtliches

Unsere Kartoffeln kommen aus Ahnsen vom Landwirt Ahrens

CELLE. PĂźnktlich zu Weihnachten kommen die vier Jungs von Maybebop zurĂźck nach Celle und verzaubern ihr Publikum wie gewohnt mit warmen Sounds und heiĂ&#x;en Beats. Ihr weihnachtliches Programm „Achtung Weihnachtslieder“ entflammt sicherlich nicht nur die Frauenherzen, sondern auch die Christbaumkerzen. Dieses Konzert bietet den idealen Auftakt in die kalte Adventszeit und versĂźĂ&#x;t auch den kältesten Tag. Ăœberzeugen Sie sich selbst und kommen mit ihren Lieben am Donnerstag, 5. Dezember, in die CD-Kaserne. Die poppig gesungenen

reien, und ein GlĂźhwein zum Aufwärmen darf nicht fehlen. Wenn es dunkel wird, halten die kleinen Besucher nach dem Weihnachtsmann Ausschau, mit ein bisschen GlĂźck kĂśnnen sie ihn auf dem Weihnachtsmarkt treffen. Der Markt findet in Wienhausen, MĂźhlenstraĂ&#x;e und Am Klosterpark statt. Ă–ffnungszeiten sind Sonnabend, 7. Dezember, von 13 bis 19 Uhr und Sonntag, 8. Dezember, von 11 bis 18 Uhr.

WIENHAUSEN. Am Sonnabend und Sonntag, 7. und 8. Dezember, verbreitet weihnachtlicher Glanz die malerische Kulisse rund um das Kloster und das Kulturhaus. Der Verkehrsverein, als Veranstalter des nostalgischen Weihnachtsmarktes und die Kunst- und Hobbyhandwerker bieten einen angenehmen Aufenthalt. Es duftet nach gebrannten Mandeln, Schmalzgebäck und vielen verfßhrerischen weihnachtlichen Lecke-


N

IE

D

ER

SÄ C

H

SI

SC

H

E

N

AC

H

R

IC

H

TE

N

otline H n e Anzeig 1 41) ☎ (05

0 5 1 990-

private Kleinanzeigenmarkt für Stadt und Landkreis Celle!

Der große

11613101_13120300300030313

Vermietungen Bergen, sanierte

Bergen-OT Offen, 4Zi.,

3- od. 4-Zi.-Whg., 72 bzw. 83 m², EBK, Vollbad, Blk., Keller. % (0172) 1590304.

Kü., Bad, Blk., Keller, EBK, Fußb: Fliesen u. Laminat, 77 m², ab sof., KM 325 * + NK + MK + Grg. % (05051) 9700525.

Garage ab sof. zu verm.,

www.cellesche-zeitung.de

30,- *, Bergen, Bahnhofstr. 14. %(0160)92319706

Schnäppchen unter 20,- € KARL MAY Bücher 3xOVP CARVING SKI ALPIN v. Blizzard, Schut,Skipetaren,Balkan, 192 cm, Tyrolia-Bindung, * 20 Bamberg 14,99* % (0 50 84) % (0 51 43) 66 66 64 73 37 PROZESSOR AMD AMD Athlon 3tlg. ält. Radio m. Cassettenteil u. 64 3500+ Prozessor ; Sockel Cassetten 15 *. % (05141) AM2 ; 15,00 % (0 50 84) 73 37

81668. CHICCO Spielküche mit Zube*19,99 % (0 51 41) 20 CD, Klassik-Musik, Einzel- hör, Verk., Stck. 1.- *. % (05149) 2 79 78 61 9877063. Kleintierkäfig sehr gepflegt, 1m x Herren-Sakko, Gr. 27, (52/54), 0,50 m Anthrazit/Metall 20,neu, nicht getragen, 20,- *. % 0 16 21 88 41 94 % (05149) 9877063. Ecktisch, Platte grau,Seiten 80 cm, 72 cm hoch, schwer, 15,% (0 50 52) 7 81

MÄRKLIN H0: Dampflok BR 89 und 3 Güterwagen zus. 18.% (0 50 85) 72 21 Türkranz Weih nachten grün mit blau Deko 36 cm, sehr edel TÜRSPRECHANLAGE unbenutzt, 9,99 % (01 71) 1 18 15 81 als Ersatz gekauft, 19,99 * % (0 51 44) 49 31 34 Digitalkamera Samsung ES75, techn. OK, komplett m. Kabel, MÄRKLIN H0: 30 Schienen und 2 19,90* % (0 51 41) 9 93 31 90 elektr. Weichen zus. 18.% (0 50 85) 72 21 LENKRAD für PC LOGITECH mit Gas- u. Bremspedal OVP 20* SCHÜTZENJACKE Damen Gr. 40, % 0 16 01 10 86 73 grau mit grünem Kragen, * 20,0 % (0 51 41) 88 99 13 Blumenübertopf tannengrünes Blech H 24 Ø36 cm unben. GETRÄNKEKISTEN Standregal, 8,00* % (0 51 41) 2 72 93 Metall, zerlegbar, 150 H, 70 B, 5 * % (0 51 41) 3 60 81 26 Pelzkappe 15,-; 3 TKKG: Schatz, Rätsel, Doppelgänger zus.5* KÜHLSCHRANK Funktioniert ! % 0 16 01 10 86 73 Kleines Gefrierfach! Abholung! 15* % (01 73) 4 53 34 40 Pixi Bücher 100 Stk.oder weniger, verschiedene Themen,15 * TÜLL Gardine apricot,2 Schals % 05 08 49 49 82 44 1,35x2,40cm,1Freihandbogen 8m,20* % 05 08 49 49 82 44 LORIOT TAGEBUCH Großes Tagebuch; 1983, Diogenes VerDIA-SORTIERGERÄ T von HAMA lag; 19,99* % (0 50 84) 73 37 30 S beleuchtet 8,-* % (0 51 41) 4 49 68 Wollsocken je 1 Paar, selbst gestrickt Gr.40 und Gr.43 á 9,95 Die kleine Hexe nschule - GeEuro % (0 51 41) 8 28 67 dächtnisspiel ab 5 Jahre - 6 * % (0 51 41) 98 00 98 Trampoli, D 1,20 m, gut erh., 10 *. % (05141) 941390 Glühbirnen f. Kronleuchter(Windstoß,matt) orgv. 20* Maschinentisch, Metall, 50 x 40 % (0 51 41) 3 60 78 28 cm, 10,- *. % (05141) 880199 Schnäppchen Vogelkäfig mit UMZUGSKISTEN 9 Stück für 5* Ständer 10 Euro. % (0 51 41) 3 60 81 26 % 0 50 51 15 04

HT

RIC

NA CH

HE

ISC

HS

ÄC

RS

DE

Name, Vorname

Straße, Hausnummer

Postleitzahl, Ort

Konto-Nr.

Telefon

BLZ

Bankinstitut

Datum

✔ Starttermin: Dienstag,

Unterschrift

Landkreis Celle!

RUBRIKENWUNSCH ◯ Verkäufe ◯ Computer

◯ Verloren/Gefunden

◯ Bekanntschaften

◯ Unterricht

◯ Stellengesuche

◯ Entlaufen/Zugel.

◯ Entflogen/Zugefl.

◯ Verschiedenes

◯ Mitfahrgelegenheit

◯ Pflege/Betreuung

◯ Pkw-Verkauf

◯ Pkw-Ankauf

◯ Autozubehör

◯ Kleinbusse

◯ Autoanhänger

◯ Motorräder

Immobilien Angebote

◯ Häuser

◯ Eigentumswhgn.

◯ Grundstücke

Immobilien Gesuche

◯ Häuser

◯ Eigentumswhgn.

◯ Grundstücke

Mittwoch im Bergener Anzeiger + im Celler Markt

◯ Vermietungen

◯ Garagen Angebote

Wird kein Starttermin genannt, veröffentlichen wir Ihre Anzeige zum nächstmöglichen Termin

◯ Mietgesuche

◯ Garagen Gesuche

Annahmeschluss immer montags, 13.00 Uhr.

Kostenloses Inserieren in „Schnäppchen unter 20 Euro“ nur über das „ServiceCenter“ auf unserer Internetseite www.cellesche-zeitung.de möglich. Der Verlag behält sich vor, in Ausnahmefällen die Rubrik „Schnäppchenmarkt“ in den Objekten „Celler Markt“ und „Anzeiger“ zu kürzen.

_____________________________________________________

in der CZ, am darauffolgenden

Cellesche Zeitung · Anzeigenabteilung Bahnhofstr. 1–3 · 29221 Celle · Tel. (0 5141) 9 90-150 · Fax 990-170

✔ Mein Anzeigentext

}

6,00 €

8,00 € 10,00 €

5830901_13120300300030313

Bekleidung Gr. 104/110 f.Jun- Granitplatte als Geräteabdegen:Shirts,Pullis,Hosen. Kiste ckung 55 x 60 cm, 2 cm dick 19,90* % (0 50 52) 86 58 19,99 % (01 71) 1 18 15 81 Stockschirm elegant Buchen- Blaue Skijacke/ Winterjacke für holzgriff L=82cm stabil 8.-* Herren Gr. 50, 16,-, % (01 74) 7 83 09 81 % (0 50 84) 67 22 Wandboard mass. Kiefer Schnäppchen FFW.Parker (Br.85xT.25cm )m. Halterung m.Winterf.Gr. XL dunkelb. 17* % (0 51 41) 3 60 78 28 20,--* % (0 51 42) 5 43 Drahtzaun Biete 1 Rol. Draht- Blumenkästen, div. Längen f. Blk./ zaun h=80cm Maschenweite Terr. zus. 14,99 % (0 51 45) 5X5 15* % 0 17 32 46 40 56 24 00 OD .0 16 06 50 30 12 Langenscheids Spanischkurs Bohrmaschine v. Obi 230V-50Hz Buch,Cass.,Intercambio 800W, 0-2800min, einwandfr., Buch...7 * % 05 08 49 49 82 44 15Eur % (01 75) 3 52 25 63 RAVENSBURGER PUZZLE 1000 Tannenbaum ständer mit WasTeile Delphine, leuchtet, wie sertank 4,00* % (0 51 41) neu 3,-* % (0 51 41) 8 48 86 4 15 72 Warme Wi-Jacke Curry mit Kapuze im Kragen,guter,gepfl. Universal-Fern- bedienung,1 für 8, ersetzt alle FernbedienunZust. 15* % 0 16 21 88 41 94 gen,4* % 01 72 -5 48 65 04 Garderobe Metallgitter>Silberschwarz aus den 60igern 20* Advents-Gesteck mit 1 Baumwurzel 40x40 cm, sehr dekora% (01 75) 6 10 48 71 tiv 19,99 % (0 51 41) 94 06 88 Aquariumzubehör eine Kiste voll, verschiedene Teile zusammen Bohrständer Bieete 1 Bohrständer für Handbohrmaschienen 20* % (01 75) 6 10 48 71 f.20* % 0 17 32 46 40 56 Kunststoff Schl itten 85 cm, sehr stabil, wie neu, 20 * Bodenvase braun-beige, 40 cm h, 10 *. % (05141) 81668. % 05 08 49 49 82 44 2.W-Krieg-Büche 20 x TB + geb. Euro 15,- % 05 05 3- 90 30 58 LUFTMATRATZE 15 *, % (0 51 44) 49 31 34 Einrad 20 Zoll für % (0 51 43) 59 93

19

*

□ Chiffre-Abholung

(+ 3,57 €) □ Chiffre-Zusendung (+ 7,14 €) Für die Chiffre-Zusendung wird unter Umständen eine zusätzliche Zeile berechnet! Alle Anzeigen werden nur gegen Barzahlung oder bei Erteilung eines einmaligen Bankeinzuges veröffentlicht.

12,00 €

Alle Preise sind inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer!

14,00 €

Amtsgericht Lüneburg, HRA 100062

12 Biergläser mit Emblem,guter Zustand,0,2-0,5l, Kelchform, 15,- % (0 51 44) 56 06 81 Bekleidung Gr. 116 f.Jungen:Shirts,Pullis,Hosen. Kiste 19,90* % (0 50 52) 86 58 Heckscheiben- wischanlage MB 124 Kombi, * 19,99, % (01 52) 52 43 50 07 Schnäppchen Fahrradschloss sehr robust neu 14* mit 2 Schlüssel % 0 17 24 69 54 97 Metallschrank, abschliessb.,3 Fächer,105x60x40cm,schwarz,1 5 Euro. % 05 14 3- 66 67 98 Nintendo DS-Spiele: Wer wird Millionär? und Pony Friends; je 8 * % (0 51 45) 2 83 09 SCHUTZMATTE klar, für Laminat- + Parkettböden, * 9,00 % (0 51 41) 88 99 13 Schnäppchen Winter-Damenmantel Gr.46/48 für 20 Euro % (0 50 85) 75 59 Umstands-Mantel für den Winter,lila,Gr.40/42,EUR 15 % (0 51 44) 4 95 15 14 Oelradiator 220V, auf Rollen 64x50x16cm, Leistung 2000W 15* % (0 50 86) 29 02 69

Schnäppchen

FISSLER passender Dichtungsring 22 cm Ø neu 10* % 8 24 66

Annahme von Anzeigen für die Rubrik „Schnäppchenmarkt“ nur online in unserem ServiceCenter unter:

Kleiderschrank Kiefer 90 cm breit. 19,99 *. Tel. 05145/1459

www.cellesche-zeitung.de möglich.

HABA Spiel, wie neu „Der schwar- 3679601_13120300300030313 ze Pirat“, 5 - 99 J., 13,00 EUR Fast neuw. Gästebett, % (0 50 84) 40 06 63

klapp- Puppenwiege * 10 Puppenwagen * 10 % (0 51 41) 8 27 47 bar,10,- *. % (0171) 9536851.

private

NIE

✔ Meine Anschrift:

Schnäppchen Ständer für 3 Liter IKEA Wandlampe 2 Stk.Min- wie neu. PUMA Body Train Fitnen,blau, mit Spinne, zus. 5 * ness-Schuh Gr. 37,5, Mailfoto, Flasche,Flasche ist dabei 15* % 05 08 49 49 82 44 15 * % (0 51 41) 98 00 98 % 01 72 .4 69 54 97 RAVENSBURKosmetikkoffer DelSey,ab- Baumschmuck alt gold u silber- PUZZLEBALLGER Pinguine 240 Teile, wie schließbar,Gebr.Spuren10* Kugeln,Vögel,Nüsse,Glocken neu 2,-* % (0 51 41) 8 48 86 % 0 16 29 12 14 30 20,00* % (0 51 41) 2 72 93

Stahlfelgen 5 loch Mercedes Abfahrtski Head 195 cm lang, TyKleinanzeigen sind der heiße ET37 6 1/2 Jx15 H2 mit Ventil rolia-Bindung, mit Schutzh., * VB20 % (0 51 44) 23 11 Draht zu unseren Lesern. Telefon 12. % 01 70 -6 91 87 86 Philips Fernseher 53cm diagona05141 990-150. le, silber. „Röhre“ 19,90* Fussstütze ver stellbar, Holz, grünes Leder bezogen, * 8,-, MONOPOLY Junior wie neu von % (0 51 41) 3 71 42 % (0 50 51) 27 24 Parker, dt. Fassung, 13,00 Playmobil- Kran mitAufliegerEUR % (0 50 84) 40 06 63 3262, o. V. v. funkt.* 19,99 4 SAMMELTASSEN sehr schöne Stücke, je 5,% (01 60) SCHAFSCHURWOLLE 100% ; De% (0 50 84) 98 88 83 97 01 16 04 cke, Kissen, Schlummerrolle ; Schiffeversenken, elektronisch, 19,99* % (0 50 84) 73 37 mit Ansage, * 15,-, % (0 51 43) TCM Pocket PC Orig.verpack., Kinderbücher 35 Stk Abenteuer mit Software+Navi+Zubehör 9 36 85 und Geschichten ab 8 Jahre, 5 20*. % (0 51 41) 8 23 96 * % 05 08 49 49 82 44 Readers Digest 15 Bücher,geb., DVBT Antenne Indoor digital, 45 sehr gut , Euro 7,50 Rody Hüpfpferd rot , mit SchaudB, neu, orig. verpackt, * 18,% 05 05 3- 90 30 58 kelwanne, kaum benutzt, 20 * % (0 51 43) 66 54 00 % (0 50 85) 98 13 85 Lockenwickler, aufheizbar m. 45 Schlepperpos t Zeitschriften Skijacke+Shirt Gr.40+Skihose Samtbeschichtung 3 Gr., ovp. 2004-2010, einige Sonderhefte Gr.36+Funktionsunterwäsche 18,- % 0 16 0- 11 0- 86 73 20 * % 05 08 49 49 82 44 zus. 17* % 01 72 -5 48 65 04 KleiderpaketJun ge,25 Teile FESTTAGSANZUG Jungen ca. 10 NEUE REGENJACKE Umbro, z.B.9Pulli,BodysGr.62-74 J., schwarz m. Hemd, TOP!, GR.54, Blau, 10* % (0 51 41) für15,00*. % (0 51 43) 66 60 26 20* % (0 51 41) 21 71 14 21 71 14 Playmobil- Figuren, ein Beutel 7X HOLZPALETTEN 120x80cm Magnete&Physik 2 Experimenviels. verwendbar Extra stabil tierkästen von Kosmos fast voll, 10 Euro % (0 51 41) 19,99* % (0 51 41) 9 93 77 90 neu 19,99* % (0 51 45) 69 45 88 38 13 Ki-Winterjacke Gr.164 Marke Musik f.d.Klein sten,Kinderlie- WICKELKOMMODE , buchefarder,TOP m.Batterie, 10 Euro ben, 92x103x39 cm, 19,90 Etirel schwarz mit Kapuze % (0 51 43) 21 09 Euro % 0 51 42 44 70 *19,99 % (01 70) 4 81 87 16 Herrenjacke Gr. 28, gebr., Khaki, Halogenstrahler 500W schwarz Microfibre, 10 * % (0 51 41) neuwertig 14.- * % (01 74) 9 93 27 16 Der große 7 83 09 81 Da. Jacke Gr. 38 fast neu Farbe Schnäppchen Puppenhaus aus Grün 3/4 lang 17,00Eur Holz ( Barbie ) 1,26m hoch % (0 51 41) 8 89 04 43 19,99 * % (01 73) 9 46 68 76 Kleinanzeigenmarkt Treppen-Gitter Holz m. Kunststoff-Scheiben, z. Anschrau- Flohmarktartikel für Stadt und ben: 12 * % (0 51 41) 4 15 42 EN

elektronisch mit KATZEN-SPIEL Spielschie- Dartspiel Kunststoffspitzen, * 19,99, ne/-kreis mit Ball, rot/weiß, % (0 51 43) 9 36 85 10,00* % (0 51 41) 9 93 61 82 Horror-Filme 12 x ,teils OVP , nur Kofferklappe MB 124, mit Glas, hell, * 19,99, % (01 52) an Erw. Euro 19,99 52 43 50 07 % 05 05 3- 90 30 58 6xHOLZ-PALETTEN ca.120 x 120 Gamaschen WB schwarz, NEU, cm,vielseitig verwendbar nur Neopren 10,-Euro % (01 70) 19,99 * % (0 51 41) 9 93 77 90 8 66 37 25

Baby Born Himmelbett m. Weingeräuschen + Fahradkorb 20,-* % (0 51 45) 69 45 Farb-TV, Röhre, 80 cm Diagonale, Stereo m. Fernb. 19,- * % (0 51 41) 4 03 90 99 Bodenvase, Keramik, Scheurich, ca. 40cm h, ca. 13 cm b. 10 *. % (0 51 41) 9 93 27 16 PC WinXP, AMD, f. Bastler, LG DVD Brenner, keine Festpl 19,90 % (0 51 41) 3 71 42 Holzbrotkasten m Rollklappe 5,00* 3 Setzkästen 15,00* % (0 51 41) 2 72 93 Autoradio Kenwood, m. CDPlayer, voll funktionstüchtig, 19* % (0 51 41) 4 03 90 99 Schnäppchen 2.Platten Camping.Gas-Herd neu 20,--* % (0 51 42) 5 43 Dekotrend EULE Bowlentopf u 12 Becher Keramik Eulenmotiv 20,00* % (0 51 41) 2 72 93 Weihnachtsdeko, diverse Artikel, teilw. elktr., voller Karton 15 * % 05 08 5- 16 04 Damenlederjacke, schwarz Gr.44 Kapuze abnehmbar, 15,% (0 51 41) 88 26 51 Korbsessel/Stuh l mit Kissenauflage: grün mit Blumenmotiv, 19,99 * % (0 50 84) 73 37 3 Spiele von Ra vensburg für 3-10 Jährige: Spielgarten u.a., * 6 % (0 51 43) 83 74 Schlittschuhe Gr. 40 für Damen weiß v. Balzer 10 EUR % (0 51 41) 4 41 80 Küchenwagen helles Holz 80cm breit Ablagen u. Kästen 20* % (01 51) 12 35 85 91 Kld.paket Junge 21 Teile, NR, Gr.86-92, z.B.14 Pullis, für 19,00*. % (0 51 43) 66 60 26 SAUNALIEGE rot, orange, gelb gestreift, 2 Positionen =19,99* % (0 51 41) 9 93 61 82 Tannenbaumständer-grün, schwer,alt 12,00 * % (0 51 41) 2 72 93 DSCHUNGELWEDEL von Ikea, grün, guter Zustand, 19.50* % 0 17 54 51 60 31

ADIDAS SCHIENBEINSCHONER blaumetallic 10* % 0 16 01 10 86 73 SCHREIBTISCH gut erh. 140cm x 60cm x 78cm, Abholung 19,99* % (01 73) 4 53 34 40 5 Puzzle voll- ständig,3x je 35 Teile, 2x Janosch je 20 Teile, *5 % (0 51 43) 83 74 Aquarium 60l undicht, z.B.Hamster/Mäuse % (01 57) 72 85 34 81

für 20,-

43 TOSHIBA VHS+ Kassetten: W.Disney, Wissen, Spiele, etc. 20,- % (0 51 43) 59 62

Grüner Servierwagen, 10,-. % (0174) 4280769. Sabo Rasenmäher, 4 Takt, überholbed., 19,-. % (05143) 1605. „An-Mach-Holz“ 2 große Kartons,extra klein gesägtes Holz 9,99 * % (0 51 41) 94 06 88 REITWESTE AIGLE Gr.176 violett / Levis Jeans schw. Gr.164 je 10* % (0 50 51) 88 82 SKI-ANZUG Gr. 140, sehr gut erhalten! 19,99 % 0 16 0- 98 04 34 35 Gardinenstange n f.Fenstergard., neu, braun, 2 Stück 3,% (01 70) 8 66 37 25 Couchtisch,dkl. gefliest,verstellb.H-60-73,B-1,38-2,20,T80, 15 * % (0 50 52) 7 81

Lenkrad für Mercedes/8 oder W123 Erstserie in Celle, für 20 * % (01 76) 12 34 78 53 Adventsleuchter für das Fenster, elektr., modern gestaltet, 6,% (0 50 84) 67 22 Rollator im einwandfreiem Zustand für 20* abzugeben % (0 51 41) 4 29 74 SETZKASTEN 46x40 cm, schwarz, Spiegelrückwand, 15* % (0 50 52) 7 81 Ju-Jutsu Anzug Gr. 150, Top Zustand, NP 38* nur 15* % (0 51 41) 20 87 25 10 volle Treue karten Real a 30 Punkte 19,00 * % (0 51 43) 9 32 54 Weihnachtsbaumständer, Fußspanner, f. Stämme bis 10 cm DM, 14,- % (0 50 86) 29 02 69 NACHTTISCHLAMPE „Messing“,schick für nur 4,99 * % (0 51 41) 94 06 88 SIGIKID Hampelm ann als Hase,wie neu,nichts dran, 12 EURO % 0 15 20 -1 73 80 63 Schnäppchen Puppen Himmelbett. 65/c60/30cm Masse ohne Him 19* % (01 74) 8 53 26 67 COCKTAILKLEID schwarz, samt,

und viele weitere interessante Gr.36/38 & Pumps (neu) Gr. Dinge finden Sie hier! „Dies & 39, 20* % (01 74) 9 34 90 46 Das“– der große private Klein-Unterschrank, anzeigenmarkt für Stadt und Waschbecken weiß, gut erh., 9,99 % (0 51 45) Landkreis Celle... 24 00 +0 16 06 50 30 12

WEIGHT WATCHERS ZEITUNGEN, 20 Stück für nur 7,99 * % (0 51 41) 94 06 88 Glascouchtisch zwei Ebenen Größe ca. 100x50 cm Höhe ca. 50 cm 20* % (0 50 52) 97 89 92 FILME ab 18 12 x Horror , nur an Erw., teils OVP 19,99 % 05 05 3- 90 30 58 NOTEBOOK-UNTERL ., org.verpackt, v.Tchibo, hellgrün = 15* % (0 51 41) 88 74 56 Tupperware Quick Chef mini Blau 19,99 * ab 11 Uhr % (0 51 41) 4 89 44 Garderobe, 60 ziger J., Leichtmet., messingf., 83 cm br., 12,* % (0 50 51) 27 24 11 Freunde Fussballalbum neu mit 50 sticker 6* 0151-28252911 % 0 51 41 -2 08 79 61 Auto-Baby-Schale (Hauck)bis13kg,Dreip.-Gurtaut.,8* % O 5O 52 87 31 EspritMaternity Kleid,blau,Gr.XL,neu,EUR 15 % (0 51 44) 4 95 15 14 Holz-Gewürzregal/HH-Rollenhalter zus. 7,-; versch. Zinngefäße zus. 13,- % (01 75) 6 10 48 71

Handgetöpfert Hexenhaus m Plat- Dekopiersäge, 330 mm, 20,- *. te Hexe-Hä + Gr-Katze-Tanne % (05141) 880199 20,00* % (0 51 41) 2 72 93

Fußsprudelbad, mit Masagefunktion, 3 Stufen von Severin, 10,*, % (0 50 84) 98 88 40 WISSEN f.Kinder Bücher: Tiere,Techn.,Mensch,Weltraum, Erde 19,99* % (0 50 84) 73 37 Adventskranz- ständer rot,alt Holz 10,00* 2alte Jutesäcke a2,00* % (0 51 41) 2 72 93 Winterstiefel F Mädchen. Gr 36 u 37. je 3* % (0 51 44) 97 20 20 SchneefräseGüde NP *130,00 VB *17,50 % 05 05 2- 14 62 ZEICHENBRETT A3 MARABU 20* % 0 16 01 10 86 73 Topcase abschließbar % 8 24 66

19,99*

Ministereoanlag e von Watson 9,99* % (01 62) 9 76 27 94 Sofa 2-Sitzer, blauer Bezug. 19,99 *. Tel. 05145/1459. Kinderbett Kiefer 80x190 (IKEA) mit Lattenrost, o Matr. 19* % 05 14 3- 66 93 38 2 Kerzenständer für je 6 Kerzen, 1 x 1 m,1 x 90 cm Höhe zus. 18 * % 05 08 5- 16 04

Kleintierkäfig, 15,- *. % (0174) Tannenbaum ständer mit WasLEUCHTPUZZLE mit schw.Rah4280769. sertank 4,00* % (0 51 41) men,50x70 cm, 10* % (0 50 52) Solinger Besteck, rostfrei, 48 Tei- 4 15 72 7 81 le, 20 *. % (0173) 6016681

Kinderwagen Kombikarre, sehr Langlauf-Ski, mit Stöcken, 170 guter Zustand, VB 19,95* cm, + Schuhen Gr. 40/42, Philips Eiszubereiter, neu, 20,- *. % (01520) 8806837 % (0 51 41) 2 65 61 15,-*, % (0 50 84) 98 88 40


Mittwoch, 4. Dezember 2013

7

Gusseiserne Ständer mit Seilzug halten Bäume am besten senkrecht

HAMBURG. Mit dem Weihnachtsbaum steht oder fällt – wortwörtlich – die Festtagsstimmung. Denn kippt eine schlecht verankerte Tanne mit Kerzen aus dem Ständer, muss am Heiligabend die Feuerwehr anrücken. Auch defekte Lichterketten sind gefährlich. Mit guter Vorbereitung lassen sich solche Risiken aber entschärfen. „Oft gibt es noch verzierte gusseiserne Ständer, die seit Großmutters Zeiten jedes Jahr wieder benutzt werden“, sagt Susanne Woelk von der Aktion Das Sichere Haus (DSH) in Hamburg. Diesen sollten Verbraucher aber auf seine Funktionstüchtigkeit überprüfen. Wichtig sei es, zu kontrollieren, ob der Baum nicht zu hoch für den Ständer ist. Angaben hierzu stehen auf der Originalverpackung – die deswe-

Bodo Marks

Am Ende weinen die Kinder, der Vater grummelt, und die Mutter ist hysterisch: So kann Heiligabend enden, wenn es statt Geschenke einen Besuch der Feuerwehr gibt. Damit das nicht passiert, muss man den Weihnachtsbaum stabil und sicher aufstellen.

Echte Weihnachtsstimmung: Wer den Tannenbaum mit echten Kerzen bestückt, sollte beim Aufstellen ein paar Vorsichtsmaßnahmen beachten. gen nicht weggeworfen werden sollte. Bei Christbaumständern hat sich das Seilzugsystem durchgesetzt. „Statt Flügelschrauben hält bei diesen Ständern ein

Uwe Zucchi

ADAC: Expander oder auch Gummi-Riemen und Schnüre sind für den Transport völlig ungeeignet. Steht der Baum mehr als einen Meter über das Fahrzeugheck hinaus, muss er mit einer roten Fahne gekennzeichnet werden. Um den Baum selbst vor Schäden durch Fahrtwind zu schützen, sollte er mit der Spitze nach hinten befördert werden. (tmn)

NIENHAGEN. In diesem Jahr werden in Deutschland zum Weihnachtsfest rund 29 Millionen Weihnachtsbäume aufgestellt. Die Nordmanntanne ist zu Weihnachten nach wie vor mit einem Marktanteil von etwa 70 Prozent der Deutschen liebster Baum im Wohnzimmer. „80 Prozent der in Deutschland verkauften Bäume sind auch in Deutschland gewachsen. Der Rest wird aus Ländern wie Dänemark, Polen und Ungarn importiert. Ein Beleg für die hohe Qualität der Weihnachtsbäume, die von deutschen Anbauern produziert werden, ist die Tatsache, dass in weit über 80 Prozent der Haushalte mit Kindern ein Natur-Weihnachtsbaum aufgestellt wird. Zum Vergleich sind es in Amerika gerade einmal 50 Prozent. Der Rest ist Plastik“, sagt Hinrik Leinemann Landwirt aus Nienhagen.

WALLENHORST. Für den Schmuck am Weihnachtsbaum gibt es in diesem Jahr Trends: kindlich-klassisch, Wald und Wild, extravagant und glamourös. Darauf weist Hans-Georg Dreßler vom Bundesverband der Weihnachtsbaum- und Schnittgrünerzeuger (BWS) in Wallenhorst hin. „Bei kindlich-klassisch wird mit karierten Bändern und natürlichen Materialien wie Wolle und Filz gearbeitet“, erklärt Dreßler. „Aufgegriffen werden kindliche Motive, die Behaglichkeit und Sicherheit vermitteln.“ Bei

„Wald und Wild – Fantasy Forest“ geht es um die Natur als Inspirationsquelle. „Das Thema wird durch Formen aus der Natur umgesetzt. Motive aus der Tier- und Pflanzenwelt werden mit natürlichen Materialien dargestellt“, so Dreßler. „Extravagant und glamourös“ appelliere an Leichtigkeit und Lebensfreude. Hier werde durch verschiedene Materialien Individualismus und Glamour dargestellt. „Es wird in die Materialienkiste gegriffen und ein Weihnachtsbaum aufwendig und mit

Wow-Effekt präsentiert“, sagt der Experte. Über 25 Millionen Weihnachtsbäume stehen jedes Jahr geschmückt in deutschen Wohnzimmern. Mehr als 70 Prozent waren 2012 Nordmanntannen, erklärt Dreßler. „Die sind besonders beliebt, weil sie einen gleichmäßigen Wuchs und weiche Nadeln haben, die nicht so schnell abfallen.“ Nur 15 Prozent Marktanteil haben in Deutschland Blaufichten, die übrigen 15 Prozent entfallen auf Rotfichten, Kiefern und Exoten wie die Douglasie. (tmn)

83814701_13120400320030313

. . . seit über 40 Jahren !

Weihnachtsbäume aus Beedenbostel ★☆ ★ folgen Sie

★☆

Täglich großer Weihnachtsbaumverkauf in Klein Hehlen

Klassisch oder glamourös?

„Der Anbau und die Vermarktung von Weihnachtsbäumen hat bei uns eine Jahrzehntelange Tradition. Ende der 1950er, Anfang der 60er Jahre wurden am Sandförth in Nienhagen von meinem Großvater Franz Leinemann die ersten Blaufichten und Koniferen gepflanzt. Später mit Beginn der 90er Jahre widmete sich mein Vater Heinrich Leinemann den ersten Versuchen mit der Nordmanntanne. Einige Kunden, die uns von Beginn an die Treue gehalten haben, stellen in diesem Jahr zum 50. Mal in Folge einen Baum von Leinemanns ins heimische Wohnzimmer.“ (cm)

Ein Weihnachtsbaum wird mit der Spitze nach hinten richtig zum Auto transportiert. Sobald der Baum im Auto ist, muss er fest verzurrt werden.

tigt wird. Der Ständer sollte ein Wasserreservoir haben. „Trockene Weihnachtsbäume brennen wie Zunder“, warnt Ursula Geismann vom Hauptverband der Deutschen Holzindustrie in

Nordmanntannen nach wie vor gefragt

Transport nur mit Spanngurten sicher MÜNCHEN. Nur feste Spanngurte ermöglichen einen sicheren Transport des Weihnachtsbaums auf dem Autodach. Das hat ein Crashtest des ADAC ergeben. Dabei befestigte der Autoclub einen 32 Kilogramm schweren Baum auch mit einem Expander. Ergebnis: Beim Crash mit Tempo 50 löste sich die Ladung und wäre im realen Verkehr eine Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer geworden. Fazit des

Drahtseil den Baumstamm in der Senkrechten“, erklärt Woelk. Niemand muss mehr zwischen piksenden Ästen Schrauben in den Stamm eindrehen, da die Halterung per Fuß betä-

Bad Honnef. Zusätzlich könne ein Teelöffel Zucker ins Wasser kommen. Dass ein Baum noch frisch ist und Wasser aufsaugen kann, lässt sich beim Kauf an der noch feuchten Schnittstelle erkennen. Der Baum sollte erst kurz vor dem Fest ins Zimmer

kommen. Echte Kerzen gehören so weit außen an die Zweige, dass die Flamme keine darüberliegenden Zweige entzünden kann, erläutert Silvia Darmstädter vom Deutschen Feuerwehrverband in Berlin. Ausgetrocknete Zweige brennen leicht. Der Weihnachtsbaum sollte deshalb nach dem Fest bald aus der Wohnung kommen. Viele fühlen sich sicher, wenn sie auf Kerzen verzichten und den Weihnachtsbaum mit Lichterketten schmücken. Aber auch diese können Brände oder Stromschläge auslösen. „Fallen mehrere Lämpchen einer Lichterkette aus, können sich die restlichen so stark erhitzen, dass sie trockene Zweige oder Papier in Brand setzen“, erklärt Ralf Diekmann vom TÜV Rheinland in Köln. Die Lämpchen sollte man regelmäßig kontrollieren und defekte Lampen austauschen. Sonst ziehe die Kette so viel Energie, dass sich die dünnen Stromkabel überhitzen. Der TÜV rät zu Produkten, die das CE-Zeichen, besser noch ein GS-Zeichen für „Geprüfte Sicherheit“ tragen. Wer Bäume oder Sträucher im Vorgarten oder auf dem Balkon beleuchten will, sollte Lichterketten mit dem Kürzel „IP44“ kaufen. Dieses gibt an, dass die Produkte für den Außeneinsatz taugen. Stephanie Hoenig

Bitte 12. bis 23. Dez. 2013

den roten Schildern!

täglich ab 10 Uhr

Wie jedes Jahr an bekannter Stelle, Ortsausgang Richtung Höfer, 500 m links 83820201_13120400320030313

Alle Jahre wieder . . .

und vom 13. bis 24.12. in:

Weihnachtsbaumverkauf

▸ Westercelle, direkt an der B3,

in Feuerschützenbostel.

gegenüber BMW „B&K“ ▸ Altencelle, bei Bauer Bruns ▸ Vorwerk, am Silbersee ▸ Wietzenbruch, Ortsausgang

Hollenkamp 40 · 29223 Celle fon (0 51 41) 5 33 86 www.bauernhof-lehmann.de

www.facebook.com/partyscheune.lehmann 83812101_13120400320030313

Vom 14. bis 24. Dezember wählen und schlagen Sie selbst! Wir helfen – auch bei der Verpackung.

H. + H.-J. v. Harling Feuerschützenbostel · Telefon (0 50 54) 9 41 80 · Fax 98 07 90 83800401_13120400320030313


Mittwoch, 4. Dezember 2013

8

Veranstaltungen

Stellenangebote Sind Sie gern früh auf den Beinen und möchten sich dabei von ca. 4 bis 6 Uhr Geld dazu verdienen ...?

Wir bieten eine eigenverantwortliche Beschäftigung direkt vor der Haustür mit regelmäßiger Bezahlung, Lohnfortzahlung bei Krankheit, bezahltem Urlaub und Weihnachtsgeld. Mindestalter 18 Jahre.

61617001_13120400320030313

Kur in Kolberg in Polen - 14 Tg. ab 429,-. Hausabholung inkl. Hotelprospekte u. DVD-Film gratis! % (00489) 43555126. www.kurhotelawangardia.de

Mitarbeiter

(m/w)

für die Zustellung der Celleschen Zeitung in:

Celle: Garßen außerdem in: Adelheidsdorf Wietze/Wieckenberg Wietze/Steinförde Samtgemeinde Wathlingen Winsen/Meißendorf Bereich: Ringweg, Sunder Kirchweg

Urlaubs- und Krankheitsvertretung im Stadt- und Landkreis Celle

Antik Markt Am Tönniesberg Hannover

Sam.,

Großer Saal, 20 Uhr

25.1.14, CELLE Congress Union Tickets: Congress Union 0 51 41/ 91 93, Cellesche Zeitung 0 51 41/ 99 01 49 und bei allen eventim-VVK-Stellen; Tickets im Internet: www.ticketonline.de

07.–08. Dezember

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Transport- und Vertriebs GmbH Celle

Sa. 12–18 Uhr / So. 10–18 Uhr Info-Tel.: 0173 / 23 55 079

76732001_13120400320030313

72447701_13120400320030313

Bahnhofstraße 3 | 29221 Celle Telefon 05141 9999-0

Immobilienmarkt Angebote

Montag–Freitag, 7.30–14 Uhr Gerne auch per E-Mail: info@tvgcelle.de

Fotos: Braunschweig Stadtmarketing GmbH

Wienhausen, EFH, mit viel Platz! 280 m² Wfl., 200 m² NF, Wi.- Grt., VK, Bj. 1989, gr. Grg., 2.277 m² Grdst., 239.000,- *. BE Immob. % (0173) 2325313.

adventlichterzauber

Braunschweiger Weihnachtsmarkt

Bergen, Offen, Neub.-Whg.,105 m², 3 Zi., Kü., Bad, EBK, Carp., DG 40 m² Wohnstu. u. begehb. Schr., Lam. + Fliesen, ruhige Lage, Geräter., Gartenben., Kindergrt. 100 m entf., KM 400 *+ NK, ab sofort zu verm. % (0174) 9813904.

Betreutes Wohnen Stadtgarten Residenz Celle

Krähenberg 121, 29225 Celle, Tel. 48 13 39, Mo.– Fr. 11-18 Uhr, Sa. 11-13 Uhr, Di. Ruhetag, Waschmaschinen, Herde, Geschirrspüler, Trockner, Kühl- & Gefriergeräte, Werkzeug, Unterhaltungselektronik, Hifi-Raritäten, Nostalgisches zu Superpreisen.

in Kooperation mit der Kursana, z. B. 2 Zi., ca. 42 m² = Miete 497,- €, 2 Zi., ca. 76 m² = Miete 917,- €. 2 Zi.-Terrassenwhg., ca. 60 m² = Miete 758,- € jeweils inkl. Betriebskosten, zzgl. Kaution und Betreuungspauschale.

Zuverlässige

☎ (05 11) 89 96 39-12

Verkäufe Elektrofundgrube Celle,

Beifahrer, Produktionshelfer zur Priv. Taxiunternehmen Festeinstellung gesucht! % (0800) su. Verstärkung für Wochenend3722237. nachtschichten, nur mit P-Schein % 21292, ab 17 Uhr

Vermietungen

Mo. bis Sa. 10-21 Uhr | Sonn-/Feiertage 11-21 Uhr | 24./25.12. Marktruhe

82458301_13120400320030313

82798901_13120400320030313

Wienhausen OT, Bauplatz, günstig! 923 m², erschl., allg. Bauweise, GRZ 03, GFZ 03, * 38.000,-. BE Immob. % (0173) 2325313.

27. November bis 29. Dezember 2013 braunschweig.de/weihnachtsmarkt

Zusteller/innen

Bastler holt kostenlos ab: Gefriertr. www.semmelhaack.de -schränke, Kombis, Waschm. u. Ge- 83237701_13120400320030313 schirrm., Kabel aller Art, Unter- Celle - Büro- u. Praxisfläche in Sehalt.elektr. % 482775. niorenresidenz, ca. 120 m² Nfl., EG, Kfz-Stellpl., prov.-frei dir. v . Eigt. Kamin-/Brennholz, trocken, Liefe% (04121) 487469 rung mögl., % (05142) 671 AB.

Kaufgesuche

der CITIPOST

Automarkt

ZUVERLÄSSIG:

Kaufe Pelze. % (0163) 9873700

Kontakte

56570704_13120400320030312

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Gerne nehmen wir auch Ihre Bewerbung für andere Gebiete entgegen.

Im gesamten oder auch nur in Teilen unseres Verbreitungsgebietes:

DRK Blutspendedienst Bröckel

Raiffeisen-Markt Uetze Raiwa eG Müden

Kl. Thai-Zaubermaus, Massage z. Verwöhnen % (0152) 21016887

Saturn Celle Wir bitten um freundliche Beachtung.

Top Trans Anina, 1. Mal

in Celle, hübsches, sexy Luder, offen für alles. 01 52 33 96 61 27, sexnord.net

Transport- und Vertriebs GmbH Bahnhofstraße 3 | 29221 Celle Telefon (0 51 41) 99 99-0 Montag – Freitag 7.30 – 14 Uhr Gerne auch per E-Mail info@tvgcelle.de 82800701_13120400320030313

EP: Flader

83912901_13120400320030313

Deutsche Hausfrau, 41 J., verwöhnt dich A-Z (0162) 1554403

83925101_13120400320030313

Beilagen heute

Mama & Tochter (19J.) 0231-22471156

83910101_13120400320030313

Winsen/Meißendorf

Sie sind mindestens 18 Jahre und suchen einen Nebenverdienst? Übernehmen Sie die Briefzustellung von Dienstag bis Samstag.

Briefmarken + Münzen! Wir kaufen Briefmarken, Münzen, Medaillen, Ansichtskarten zu reellen Preisen an Ihrem Wohnort. Korrekte Abwicklung garantiert. Versandhandel Holsten. % (05195) 972981.

ab sofort gesucht für

Wietze

48023701_13120400320030313

Schülerin (18J.) 0521-3008117

... dann sind Sie bei uns genau richtig, denn wir suchen

83878601_13120400320030313

83532701_13120400320030313

Ihr Ansprechpartner für erfolgreiche Anzeigen- und Beilagenwerbung.

Ohne Zeitung

Thilo Brinkmann

fehlten Ihnen heute ein paar gute Seiten.

Allround-Helfer Kleinanzeigen sind vielseitig: Sie kaufen und verkaufen, mieten und vermieten, tauschen und finanzieren, empfehlen und vermitteln, sie suchen, finden, – ja, sie spüren sogar Raritäten und Verlorenes auf. Versuchen Sie es mit einer Anzeige im

Tel. (0 51 41) 9 90-3 33 ● Fax (0 51 41) 9 90-1 71 Mobil (01 75) 2 25 43 55 t.brinkmann@cellesche-zeitung.de

Bahnhofstraße 1–3 ∙ 29221 Celle, Telefon 05141 990-333 7799001_13120400320030312

CM_20131204.epaper.pdf  

Die komplette Ausgabe des Celler Markt in digitaler Form