__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 1

Schüler aus Thailand zu Besuch

Weiterhin Arbeiten auf K 311

Bitte beachten Sie unser Magazin im Innenteil

Seite 3

Kleinanzeigen-Annahme über Internet: www .celler-kurier.de über Fax: (0 51 41) 64 69; über Telefon: (0 51 41) 92 43 59

Seite 3

Sonntag, den 20. November 2016 • Nr. 46/37. Jahrgang Mühlenstraße 8 A, 29221 Celle, Telefon (0 51 41) 92 43-0

Weihnachtsausstellung wird im Bomann-Museum eröffnet

„Barbie“ und die vielseitige Berufswelt von Frauen CELLE (cm). Am heutigen Sonntag, 20. November, um 11.30 Uhr wird im Celler Bomann-Museum die diesjährige Weihnachtsausstellung eröffnet, die ein Kinderspielzeug einmal aus einer anderen Perspektive zeigt - unter dem Titel: „Busy Girl. Barbie macht Karriere“. Denn nur wenige wissen, dass die Barbie-Puppe in über 150 Berufen „tätig“ war, berichteten die Sammlerinnen Karin Schrey und Bettina Dorfmann am vergangenen Dienstag, als die Mitglieder des Museumsvereins die Möglichkeit zu einer exklusiven „Preview“ hatten - und dies auch in großer Zahl nutzten. Die beiden Sammlerinnen aus dem Raum Düsseldorf sind seit zwölf Jahren in Sachen Barbie unterwegs - nicht um ein Schön-

heitsideal, das manche mit der Puppe verbinden, zu propagieren, sondern um zu zeigen, welche vielfältigen Berufswelten für Frauen diese Rollenspielpuppe erschließt. Letzteres ist in Deutschland weniger bekannt, weil sich hier der Handel nur auf einen kleineren Teil dieser „Berufswelten“ beschränkt hat, berichtete Dorfmann. In den Niederlanden haben die Sammlerinnen dann sehr viel mehr gefunden. Und ihre beiden Sammlungen um-

fassen heute über 17.000 Exemplare. Der Schwerpunkt liegt in den 1960/70er Jahren, doch es geht bis in die heutige Zeit. Und dementsprechend reicht die Ausstellung von den Anfängen der Barbie um 1959 bis in die Gegenwart, und sie ist vor allem nach Berufswelten geordnet. Da sieht man Barbie in Uniform - im Flugzeug oder beim Militär - in verschiedenen Wohnwelten als Hausfrau, in naturwissenschaftlichen Berufen - als Archäologin und Ärz-

Dr. Kathrin Panne (von rechts), Karin Schrey und Bettina Dorfmann am vergangenen Dienstag bei der Vorbesichtigung für Mitglieder des Celler Museumsvereins. Foto: Maehnert

Bernsteinfunde bei Bitterfeld WIETZE. Zu einem Abendvortrag über die „Bernsteinlagerstätte - Braunkohlentagebau Goitsche bei Bitterfeld“ lädt das Deutsche Erdölmuseum, Schwarzer Weg 7-9 in Wietze, am Mittwoch, 23. November, um 19 Uhr - Referent ist Heinrich Grabenhorst. Während der siebziger Jahre fanden Bergleute unter dem abgebauten Bitterfelder Braunkohle-Hauptflöz Bernsteine. Eine abbauwürdige Lagerstätte war entdeckt worden. Die Vortrag wird auf die Entdeckung, die Gewinnung, Bernsteinvarianten und Formen sowie Einschlüsse und deren wissenschaftliche Bedeutung an Hand von Bildern aus einer Sammlung berichtet. Der Eintritt für den Abendvortrag beträgt drei Euro, Mitglieder haben freien Eintritt.

tin - an der Universität, im Sport und natürlich auch im Showgeschäft. Zu sehen ist sie auch als amerikanische Präsidentin - denn zumindest bei Barbie gab es dieses „Berufsbild“ schon früh, berichtete Dr. Kathrin Panne, die im Bomann-Museum diese Ausstellung konzipiert hat. Und sie hat dafür gesorgt, dass den kleinen Puppen in der Ausstellung auch „Originale“ gegenübergestellt werden. Das sind einmal lebensgroße Figuren mit „normalen“, berufsbezogenen Kleidungsstüchen aus dem Museumsbestand und das ist zum anderen eine besondere Puppe, die Kinder ausstatten und sich damit fotografieren können. Es ist vor allem ein großstädtisches Leben, in das Barbie von seinen Herstellern eingebunden ist. Und das wird in der Ausstellung an besonderen Großfotos, die in Hannover entstanden, verdeutlicht. Noch mitten im Aufbau erhielten die Museumsvereinsmitglieder am vergangenen Dienstag einen ersten, aber auch ganz besonderen Eindruck. Denn noch waren die zahlreichen Puppen und Puppenwelten nicht hinter Glas geschützt. Doch für die Kinder gibt es in der Ausstellung auch etwas zum anfassen: das Museum hat extra BarbiePuppen zum Spielen angeschafft und auch ein etwa 1,50 Meter großes Haus geschaffen, in dem diese Puppen „aktiv“ werden können. Zum umfangreichen Begleitprogramm der Ausstellung, die bis zum 17. April zu sehen ist, gehören Führungen, Tauschbörse, Sammlerberatung und Workshops - Infos unter www. bomann-museum.de.

Auch der über offenem Feuer gekochte Apfelpunsch gehört zum Adventswochenende in „Dat groode Hus“. Archivfoto: Müller

Am ersten Adventswochenende in Winsen

Kunst und Handwerk in „Dat groode Hus“

WINSEN. Am ersten Adventswochenende, 26. und 27. November, erstrahlt „Dat groode Hus“ in vorweihnachtlichem Glanz. Das Fachwerkgebäude bietet zahlreichen Ausstellern den passenden Rahmen für ihre handwerklichen Arbeiten. Im Erdgeschoss und an den Ständen des oberen Stockwerks findet man dabei Bienenwachskerzen, Lederarbeiten, Seifen, Floristik, Leinen und Filz, handbemalte Weihnachtskugeln, Schmuck, Fotoarbeiten, Porzellanmalerei, TiffanyWeihnachtsschmuck, Textildesign oder Modeaccessoires auch für Kinder. Und wer sich für die alte Technik des Klosterstichs interessiert, wird hier ebenfalls fündig. Im benachbarten Treppenspeicher verbreiten frisch gebackene Kekse, Spekulatius und Stollen ihren Duft, im Oberge-

schoss des Kalandhofes sind antiquarische Bücher und Graphik ausgestellt. Im Kutschenhaus ist zum ersten Mal das Gut Fiekensholt mit Likören, Marmeladen und Chutneys zu Gast. Der Museumsladen mit Produkten der Region, Spielsachen und mehr ist ebenfalls geöffnet. Im Obergeschoss wird an historischen Spinnrädern und Webstühlen gearbeitet. Zum „Advent in Dat groode Hus“ gehören auch die nach alten Rezepten selbst gebackenen Kekse zum Tee und Kaffee und der im Kessel über offenem Feuer gekochte Apfelpunsch.

Es finden insgesamt drei Vorstellungen statt

Pfadfinder spielen das Märchen von „Hänsel und Gretel“

CELLE. In diesem Jahr wird „Hänsel und Gretel“ als Weihnachtsmärchen von der Theatersippe Netradeva des Bundes der Pfadfinderinnen und Pfadfinder aufgeführt. Das Stück ist das 39. Weihnachtsmärchen der Laienspielgruppe. Es sind drei Vorstellungen vorgesehen: Am Dienstag, 29. November, Mittwoch 30. November, und Donnerstag, 1. Dezember, jeweils um 17 Uhr öffnet sich der Vorhang in der Hehlentorschule in Celle. Das weltberühmte Kindermärchen „Hänsel und Gretel“ der Gebrüder Grimm erzählt die Geschichte der beiden Geschwister welche von ihren Eltern im Wald ausgesetzt und von einer bösen Hexe gefangen gehalten werden.

Die jugendlichen Mitglieder der Theatersippe Netradeva legen von je her Wert darauf, die Märchen so zur Aufführung zu bringen, wie sie damals von den Brüdern Grimm niedergeschrieben worden sind, und den Kindern seit Jahr und Tag aus dicken Büchern vorgelesen werden. Die Kinder und Jugendlichen haben Freude an Spiel und Verkleidung und wünschen sich, dass auch in diesem Jahr die Erwartungen ihrer Zu-

schauer erfüllt werden und die Welt des Märchens lebendig wird. Es wurden für dieses Stück eigens Lieder geschrieben und in die Handlung intrigiert. Die Inszenierung stammt, wie in den Vorjahren auch, von HansJoachim Rehl, die technische Leitung hat Florian Klemmstein und das Bühnenbild wurde von Ulrich Serger, Bernd Wengeler und Herta Klaws gezeichnet. Eintrittskarten für die Märchenaufführung „Hänsel und Gretel“ sind nur im Vorverkauf für vier Euro bei der Tourist-Information Celle, Am Markt (Altes Rathaus), erhältlich.

Die Theatersippe Netradeva führt drei Mal das berühmte Märchen „Hänsel und Gretel“ auf. Foto: privat


Seite 2

LOKALES

Sonntag, den 20. November 2016

Celler Plätze gesperrt

Notdienste Ärztlicher Notdienst: 77er Straße 45a, Celle, Tel. 05141/25008 (Mo, Di, Do 19-23 Uhr; Mi, Fr 15-23 Uhr; Sa, So 8-23 Uhr).

CELLE. Auf Grund des vielen Regens der vergangenen Tage und der Wetterprognosen, die völlig aufgeweichte Böden erwarten ließen, hat die Celler Stadtverwaltung Celle am vergangenen Donnerstag alle Sportplätze, Fußballfelder, Stadien und Nebenanlagen in der Stadt bis einschließlich Montagmorgen, 21. November, gesperrt.

Ärztliche Notdienste für alle Gemeinden: Zu erfragen über den Hausarzt oder Hotline 116117. Zahnärzte - Sa/So, jeweils von 10 bis 12 Uhr, Telefonisch erreichbar ab Freitag 15 Uhr: 20. November Klaus Vetter, Kohlmeyerstraße 4, Telefon 05141/ 32189. 26. und 27. November Johannes S. von Primocz, Sägemühlenstraße 5a, Telefon 05141/3911.

DRK Celle sammelt Papier CELLE. Am kommenden Samstag, 26. November, nimmt der Celler Ortsverein des DRK erneut in der Zeit von 8 bis 15 Uhr Altpapier entgegen. Die Sammelcontainer dafür befinden sich wieder auf dem DRK-Gelände, Fundumstraße 1 in Celle. Die nächste Altpapiersammlung findet dann am 7. Januar statt.

Augenärzte: montags, dienstags, donnerstags 8 bis 19 Uhr, mittwochs und freitags 8 bis 15 Uhr unter Tel. 05141/911911, danach unter Tel. 05141/25008. Tierärzte: Sa ab 13 Uhr bis Mo 8 Uhr, feiertags ab 8 bis 8 Uhr am nächsten Tag: 20. November Dr. Thiele-Fischer, Telefon 05141/31305. 26. und 27. November Tierärztin Kätzel/Dr. Sieme, Telefon 05141/22011.

Ehrenamtspreis wird vergeben CELLE. Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) in Celle lädt am Donnerstag, 24. November, zur Verleihung ihres Celler Ehrenamtspreises 2016 ein. Sie beginnt um 17 Uhr in der Buchhandlung Decius in Celle. Preisträgerin ist in diesem Jahr Elke Schaefer, Vorsitzende des Vereins Radio Celle 1 - die Laudatio hält Uwe Ammoneit. Bereits seit 1990 sendet Radio Celle 1 im AKH und feierte damit im vergangenen Jahr sein 25-jähriges Bestehen.

Kreisausschuss für Jugendhilfe CELLE. Am Dienstag, 22. November, um 14.30 Uhr findet im Kreistagssaal, Trift 26 in Celle, eine Sitzung des Jugendhilfeausschusses statt. Sie werden hiermit zu der Sitzung eingeladen. Themen sind eine Einführung in die Aufgaben des Jugendamtes und die Entwicklung im Bereich der unbegleiteten minderjährigen Ausländer sowie Zuschussanträge für die Erweiterung der Kindertagesstätte Schlösschen in Celle, die Erweiterung der Kindertagesstätte Pusteblume in der Gemeinde Südheide und eine Grundsanierung in der Evangelischen Kindertagesstätte Klein Hehlen.

Adventsmarkt der JVA Celle CELLE. Auch in diesem Jahr lädt die Justizvollzugsanstalt Celle zum Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende (26. und 27. November) jeweils in der Zeit von 11 bis 18 Uhr ein. Erstmalig findet dieser am JVA-Shop und auf dem Anstaltsgelände am historischen Eingang gegenüber den Triftanlagen (Trift 14/15) statt. Angeboten werden zahlreiche unterschiedliche Produkte aus den eigenen Werkbetrieben wie der Tischlerei, der Schlosserei und der Arbeitstherapie - unter anderem Sternenbretter, verschiedenes Holzspielzeug, Vogelfutterhäuser sowie Feuerschalen mit oder ohne Grillgalgen, Feuerlichter, Grillgeräte und Spießgrillaufsätze sowie Grillkohle aus Kokosschalen und Grillanzünder aus Tannenzapfen. Die JVA für Frauen Vechta präsentiert in diesem Jahr ihre selbst erzeugten Sanddornprodukte und „Knastkitchenartikel“ (Textilien für die Küche). Darüber hinaus sind weitere Holzprodukte der JVA Uelzen zu erwerben. Nach alter Kunst natürlich hergestellte Backwaren bietet die Anstaltsbäckerei. Einige private Aussteller runden das Angebot ab, für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Winterliches Jagdreiten über die Misselhorner Heide

Die Hermannsburger Winter-Heidejagd, die seit vielen Jahren von Manfred Jürgens und den Jagdreiterfreunden Celle Stadt und Land erfolgreich organisiert wird, war in diesem Jahr ein ganz besonderer Höhepunkt des Jagdreitens. Denn die Natur hatte durch den Wintereinbruch das Naturschutzgebiet Misselhorner Heide in eine weiß gepuderte Heidelandschaft verwandelt und damit eine besonders eindrucksvolle Kulisse geschaffen. Eine jagende Foxhound-Hundemeute, dampfende Pferde im vollen Galopp, farbenfrohe Bilder der Rotröcke und dazu der weit getragene Klang der Jagdhörner konnten an diesem Tag die Südheide in eine fantastische Bilderbuchlandschaft verzaubern. Foto: Thomas Ix

Von der Reparaturwerkstatt über Mitfahrbänke bis zum Bohrturm

LAG Aller-Leine-Tal beschloss Unterstützung von drei Projekten

WIETZE. Ende Oktober traf sich die Lokale Aktionsgruppe (LAG) des Aller-Leine-Tals auf dem Kulturgut Ehmken Hoff in Dörverden zu ihrer vierten Sitzung in der neuen Förderperiode.

oder Möbel unter Anleitung von Ehrenamtlichen reparieren möchten. Dieses Angebot soll Menschen ansprechen, denen es um praktizierte Nachhaltigkeit und Umweltschutz geht. Recycling ist nämlich nur die zweitbeste Lösung, weil die Reparatur von Gebrauchsgegenständen deutlich Ressourcen schonender ist. An der Westseite der Scheue wird der interkulturelle Garten mit kleinen Gartenparzellen als Treffpunkt und Begegnungsort dienen und zum Verweilen für alle Besucher einladen. Das zweite Projekt, das mit Hilfe von LEA-

den. Geplant sind zum Beispiel die Nutzung des Ambientes des Turmes als außergewöhnliche Location für kulturelle Veranstaltungen und eine künstleriWieder ist es der LAG gelun- H.F. Wiebe Stiftung Dörverden, sche Lichtinstallation. gen, drei interessante Projekte gab dabei den Teilnehmern eiDie Erdöl- und Erdgasfördeauf den Weg zu bringen: „Repa- nen interessanten Einblick in rung hat die Kulturlandschaft rieren statt Wegwerfen und In- das Ensemble, bestehend aus und viele Menschen im Allerterkultureller Garten auf dem insgesamt drei historischen Leine-Tal über Jahrzehnte hinKulturgut Ehmken Hoff“, „In- Fachwerkhäusern, deren Aufweg geprägt. Das Deutsche standsetzung und Inwertset- bau bereits in der vergangenen Erdölmuseum Wietze ist der zung der Landmarke ‚Turm 70‘ Förderperiode zum Teil mit zentrale Ort für die Bewahrung im Deutschen Erdölmuseum LEADER-Mitteln unterstützt dieses industriegeschichtliWietze“ und die Mitfahrerbän- wurde. chen Erbes. Es versteht sich ke in der Gemeinde Dörverden Auch in der aktuellen Förderaber nicht nur als historischer und Samtgemeinde Ahlden. periode erhält die H.F. Wiebe Sammlungs- und AusstellungsDie Mitglieder der LAG haben Stiftung eine finanzielle Unterort, sondern als Ort der Begegalle Beschlüsse zu den Anträ- stützung durch LEADER-Mitnung, der zu einer lebendigen, interaktiven Auseinandersetzung mit dem Woher und Wohin und zu einem breiten gesellschaftlichen Dialog vor allem zu Fragen der zukünftigen Energiegewinnung anregt. Das dritte Projekt beschäftigt sich mit einer innovativen Idee für das Aller-Leine-Tal: So genannte Mitfahrerbänke werden an prädestinierten Punkten in den Dörfern aufgestellt, auf die man sich setzen kann, wenn man in den nächsten Ort, zum Beispiel zum Einkaufen, zum Arzt oder zur Bank, möchte. Trifft das Ziel des Wartenden, das über ein Klappschild angezeigt wird, mit einem Vorbeifahrenden überein, so fährt man zusammen. Auf diese Weise bieten Mitfahrbänke eine Anbindung von Ortsteilen, die nur geringfügig an den ÖPNV oder mit Bürgerbussen angebunden sind, in den Hauptort. Zunächst werden Die LAG-Mitglieder des Aller-Leine-Tals besichtigten das Kulturgut Ehmken Hoff, das in der Förder- voraussichtlich im Frühjahr elf periode 2007 bis 2013 mit LEADER-Mitteln bezuschusst wurde. Foto: privat Bänke in Dörverden und neun Bänke in der Samtgemeinde gen einstimmig gefasst, sodass tel: Mit dem Aufbau einer Re- DER-Mitteln unterstützt wird, Ahlden aufgestellt. insgesamt 206.000 Euro LEA- paraturwerkstatt in einer sieht die Instandsetzung des Die nächste LAG-Sitzung DER-Fördermittel in das Aller- Scheune von 1846 und der alten Erdölbohrturms im Deut- findet am 16. März 2017 statt. Leine-Tal fließen. Einrichtung eines interkultu- schen Erdölmuseum in Wietze Umsetzungsreife ProjektvorBevor die LAG mit ihrer nor- rellen Gartens wird das Ensem- vor. Nach der Inwertsetzung schläge, deren Bezuschussung malen Tagesordnung begann, ble vervollständigt. wird der Turm zentraler Be- beraten werden sollen, nimmt verschafften sich die Mitglieder Mit dem Angebot „Reparie- standteil in der Vermittlungsar- Jeanett Kirsch (LEADER-Regibei einem Rundgang einen ren statt Wegwerfen“ sollen beit des Museums, als kultur- onalmanagement) unter TeleEindruck über das Gelände des Menschen angesprochen wer- landschaftliche Landmarke fon 0511/590974-30 oder per Kulturgut Ehmken Hoffs. Dr. den, die ihre defekten Ge- und als kulturelle Attraktion für Mail kirsch@koris-hannover.de Heinz-Dieter Böcker, Vorsit- brauchsgegenstände wie alte weniger technikaffine Ziel- bis zum 3. Januar 2017 entgezender des Stiftungsrates der Haushaltsgeräte, Fahrräder gruppen weiterentwickelt wer- gen.

Apotheken - Celle: 20. November Apotheke Westercelle, Telefon 05141/ 83355. 21. November Linden-Apotheke Celle, Telefon 05141/81727. 22. November Sonnen-Apotheke Celle, Telefon 05141/36181. 23. November antares-apotheke Celle, Telefon 05141/ 90410. 24. November Mohren-Apotheke, Telefon 05141/41869. 25. November Vital-Apotheke Groß Hehlen, 05141/92840. 26. November antares-apotheke Gesundheitszentrum, Telefon 05141/900360. 27. November Vital-Apotheke im real,-, Telefon 05141/ 9090990. Apotheken - Wietze/Winsen/Hambühren: 20. November Storchen-Apotheke, Winsen, Telefon 05143/ 911188. 21. November antares apotheke, Hambühren, Telefon 05084/9871231. 22. November Aller-Apotheke, Winsen, Telefon 05143/ 2011. 23. November Glückauf-Apotheke, Wietze, Telefon 05146/8810. 24. November Apotheke Ovelgönne, Telefon 05084/6611. 25. November Apotheke Am Markt, Winsen, Telefon 05143/6242. 26. November Heide-Apotheke, Wietze, Telefon 05146/8473. 27. November antares apotheke, Hambühren, Telefon 05084/9871231. Gas und Wasser: 20. November Scherer, Telefon 05141/4879051. 26. und 27. November Thies, Telefon 05141/32100.

Angaben ohne Gewähr

Verlag und Druck: Verlag Lokalpresse Celle GmbH Mühlenstraße 8 A, 29221 Celle Telefon (0 51 41) 92 43-0 Telefax (0 51 41) 64 69 www.celler-kurier.de anzeigen@celler-kurier.de redaktion@celler-kurier.de info@celler-kurier.de Verlagsleiter: Rüdiger Kirsch Redaktion: Ralf Müller (verantwortl.), Carsten Maehnert, Birgit Stephani Anzeigenleiter: Ralf Lindner Verlagsrepräsentanten: Lisa Maltzahn, Angela Müller Erscheinungsweise: wöchentlich mittwochs und sonntags kostenlos in Celle Stadt und Landkreis Redaktionsschluss: für Mittwoch: Montag, 17.00 Uhr; für Sonntag: Donnerstag, 17.00 Uhr Anzeigenschluss: für Mittwoch: Montag, 17.00 Uhr für Sonntag: Donnerstag, 17.00 Uhr Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Gewähr. Für die Richtigkeit telefonischer Anzeigen oder Änderungen übernimmt der Verlag keine Gewähr.


Sonntag, den 20. November 2016

LOKALES

Seite 3

Schülerinnen und Schüler aus Thailand und Westercelle bei einem Ausflug nach Hannover.

Viertelfinale im Ü32-Kreispokal CELLE. Bei der Auslosung für das Viertelfinale im Ü32Kreispokal ergaben sich folgende Begegnungen, die am Samstag, 18. März, um 16.30 Uhr ausgetragen werden sollen: SG Südwinsen/Oldau gegen VfL Westercelle (in Ovelgönne), SC Wietzenbruch gegen SVHambühren, SG Hohne/ Ummern gegen MTVE Celle (in Hohne) und SG Altencelle/Großmoor gegen SSV Groß Hehlen (in Altencelle). Das Halbfinale ist auf Samstag, 22. April, um 17 Uhr terminiert.

Weihnachts- und Wochenmarkt CELLE. Die in den vergangenen Jahren erprobte Zusammenführung von Wochenmarkt und Weihnachtsmarkt hat sich bewährt und wird fortgesetzt, berichtet die Stadtverwaltung. Seit dem 19. November finden deshalb die Kunden „ihre“ Marktbeschicker ein wenig ortsversetzt vor. An Wochenmarkttagen werden dazu die gesamte Stechbahn (ab Einmündung Schlossplatz) und Markt (ab Einmündung Schuhstraße/Kanzleistraße) in der Zeit von 4 Uhr bis 15 Uhr für den Verkehr gesperrt. Hinweis an Nachtschwärmer: Wer sein Fahrzeug an diesen Tagen dort parkt, muss damit rechnen, dass es abgeschleppt wird.

Foto: privat

Elf Schülerinnen und Schüler aus Bangkok an der Oberschule Westercelle

Thailänder sprachen mit Freunden über die Mobilität der Zukunft

CELLE. Die elf Schülerinnen und Schüler aus Thailand, die mit ihrer Lehrerin Oranut Tongtaksin im Rahmen eines Austauschs jetzt zu Gast an der Oberschule Westercelle waren, hätten nicht gedacht, wie schön und ruhig Celle ist. „Besonders beeindruckend finde ich die vielen Fachwerkhäuser“, sagte zum Beispiel Suebsakul Palapong. Für die Schüler von der Triam-UdomSuksa-Schule war der Aufenthalt in Celle eine angenehme Abwechslung: raus aus der Großstadt Bangkok in ein anderes Land - und zu ihren neuen Freunden aus den neunten und zehnten Klassen der Oberschule Westercelle, bei denen sie während des zehntägigen Aufenthalts gewohnt haben. Der Austausch stand unter dem Motto „Multikulturell mo-

bil - So beWEGt sich Deutschland“, und entsprechend war das Programm gestaltet. Zusammen mit ihren Celler Gastgeschwistern und den Lehrerinnen Sabine Carlow-Meyer und Melanie Zuch besuchten sie unter anderem die Autostadt in Wolfsburg sowie das Straßenbahnmuseum in Wehmingen und machten eine Stadterkundung in Celle. Auch ein Theaterworkshop am Schauspielhaus Hannover stand auf dem Programm. Anschließend gestalteten die Schüler gemeinsam Plakate

zum Thema Mobilität der Zukunft und zeigten ihre Kreativität, indem sie futuristische Fortbewegungsmittel und Möglichkeiten zum Energiesparen entwarfen. Auch ihre Freizeit haben die Schüler aus Thailand und Westercelle kulturell genutzt: So besuchten einige das Bomann-Museum, das Otterzentrum und machten Ausflüge nach Hannover oder Bremerhaven - oder kochten für ihre Gastfamilien thailändische Gerichte. An den Freizeitaktivitäten lässt sich erkennen, dass sich die Schüler trotz kultureller Unterschiede sehr ähnlich sind: Bowling, Lasertag sowie Serien und Filme gucken stand bei allen hoch im Kurs.

Einige Unterschiede konnten die Gäste aus Thailand aber feststellen: „Hier ist es sehr kalt, und die vier Jahreszeiten unterscheiden sich im Gegensatz zu Thailand deutlich“, sagt Suebsakul. Außerdem sei das Schulleben in ihrer Heimat strenger. „Wir müssen Schuluniformen tragen, und die Mädchen dürfen sich nicht schminken und ihre Haar nicht offen tragen“, berichten die Schülerinnen und Schüler. Ihr Fazit fällt durchweg positiv aus. „Wir haben hier viel gelernt, neue Freunde gefunden und viel Spaß gehabt“, sagt Suebsakul. Und im Januar kommt es schon zum Wiedersehen: Dann besuchen die Westerceller Schüler ihre Freunde in Bangkok.

CELLE. Am Samstag, 26. November, findet in der Kirchengemeinde Blumlage ab 14 Uhr der traditionelle Adventsmarkt statt, organisiert zusammen mit der „Alten Molkerei“ des Linerhaus. Neben dekorativen Adventsund Weihnachtsartikeln finden sich Handarbeiten, Liköre und Marmelade, und es gibt die jährliche Tombola. Ebenso besteht die Möglichkeit sich mit Kuchen, Waffeln, Kaffee und Tee zu stärken. Auch vor dem Gemeindehaus gibt es Stände und zudem Stockbrot für die Kinder.

Weihnachtsfeier der „Allerlöwen“ CELLE. Der Eintracht-Braunschweig-Fanclub „Allerlöwen Celle“ lädt alle Eintracht-Fans aus Celle und Umgebung zu seiner Weihnachtsfeier am Montag, 28. November, ab 18 ein. Traditionell gibt es dabei halbe Hähnchen und Pommes satt, auf Selbstzahlerbasis. Als Gast wird Mittelfeldmotor Mirko Boland aus dem aktuellen Kader des Zweitliga-Spitzenreiters erwartet. Nähere Informationen und Anmeldung bis 23. November unter Telefon 0179/3218741 oder per Mail an hoywinsen@freenet.de.

Sperrungen in der Innenstadt

Polizei sucht Unfallzeugen CELLE. Wie die Polizei berichtet, entstand am Dienstagmorgen, 15. November, ein Unfallschaden von etwa 7.500 Euro auf der Braunschweiger Straße in Höhe Galgenberg, wobei der mutmaßliche Verursacher einfach weiter fuhr. Gegen sechs Uhr war ein Fahrer mit seinem Achttonner stadteinwärts unterwegs, als ein entgegenkommendes Auto so weit über der Mittellinie fuhr, dass er nach rechts ausweichen musste, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Dabei streifte er einen am rechten Fahrbahnrand geparkten VW Golf, so dass ein nicht unerheblicher Schaden entstand. Hinweise nimmt die Polizei Celle, Telefon 05141/ 277215, entgegen.

Adventsbasar in der Blumlage

L 311 muss länger voll gesperrt bleiben

Die Sperrung der L 311 zwischen Wathlingen und Eicklingen wurde am gestrigen Samstag für den Linienbusverkehr der CeBus aufgehoben. Alle Haltestellen in Eicklingen und Wathlingen werden wieder regulär bedient. Da es auf der für den weiteren Verkehr anhaltend gesperrten Strecke weiterhin zu Behinderungen kommt, sind Verspätungen auf der Buslinie 600 nicht auszuschließen. Innerhalb des gesperrten Streckenabschnitts stehen auch Instandsetzungsarbeiten an drei Brücken an. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Verden mit. Nach Mitteilung der Behörde muss entgegen der ersten Mitteilung die Vollsperrung der L 311 aufgrund von Witterungseinflüssen bis einschließlich Mittwoch, 23. November, verlängert werden. Der Umleitungsverkehr bleibt hierfür unverändert bestehen. Im Anschluss zur Vollsperrung wird für Nacharbeiten an den Brücken die Fahrbahn halbseitig gesperrt und der Verkehr mit Lichtsignalanlagen wechselseitig an der Baustelle vorbei geführt. Foto: Stephani

CELLE. Rund um den Celler Weihnachtsmarkt gibt es auch in diesem Jahr einige Veränderungen für Autofahrer in der Celler Innenstadt. Ab Montag, 21. November, 7 Uhr sind Bergstraße, Großer Plan, Brauhausstraße, Markt und Stechbahn gesperrt, Lieferfahrzeuge haben nur von 21.30 bis 9.30 Uhr freie Fahrt. Die direkte Einfahrt in die Bergstraße ist von 6 bis 9.30 Uhr möglich. Auch die Parkplätze stehen in den genannten Straßen nicht zur Verfügung. Änderungen gibt es auch für Radfahrer. Fahrradständer befinden sich nun in der Bergstraße, Höhe Karstadt „Schnäppchenmarkt“. Während des Weihnachtsmarktes gilt außerdem in sämtlichen Veranstaltungsbereichen in der Zeit von 9.30 bis 21 Uhr Fahrverbot für Radler.


Seite 4/5

CELLER KURIER

Sonntag, den 20. November 2016

Weihnachtsr tsel Seit 19 Jahren etabliert

75

e ahr

27,00 Euro

SCHLEMMEN & SPAREN

Gültig vom 2.1. - 10.11.2017

1 2 3 4 5 6 7 8 9 G

T

J

O

Enthält zusätzlich wertvolle Freizeit-Gutscheine

Viele Geschenkideen für die Weihnachtszeit

Weihnachtsaktion bis 24. Dezember 2016:

a

J 75 Bettina Baron Gelenkprobleme? Handarbeiten Ihr Fachgeschäft in Celle Weihnachtsaktion Geh-, Trage- und

HAUPTGERICHTE ZUM HALBEN PREIS

175,- €

Eine kulinarische Rundreise durch den Landkreis Celle und Umgebung.

Großer Plan 21 • 29221 Celle •  (0 51 41) 92 40 70 Winkelmanns Graft 10 • 29227 Celle •  (0 51 41) 8 86 99 20

www.pahmeyer.de

E

Viele Geschenkideen für die Weihnachtszeit

Tel.: 0 51 41 / 5 43 43 • www.tanzschulekrueger.de

hre

10 11 12 13 14 15 16 17

Indoor Rollator

Sonderpreis

r Im Herzen der Stadt übe

DIE GESCHENKIDEE EIN TANZKURSUS-GUTSCHEIN

Modelleisenbahn

Zöllnerstr. 39 · Celle · ✆ 78 11 Mo. - Fr. 9.30 - 18.30 Uhr Samstag 9.30 - 16.00 Uhr

r

übe

2016

Zöllnerstraße 2 · 29221 Celle · Tel.: (05141) 62 38 · Fax: 2 39 87

bernd Karsten ihr Fachgeschäft in allen spuren Märklin, lGb, Faller, Trix, Fleischmann... An- und Verkauf, Reparatur, Digitalisierung. Große Auswahl – Kompetente Beratung – Eigene Werkstatt

bis 24. Dezember 2016: stricken - sticken - häkeln

Hebehilfen für Hunde

Ihr Fachmarkt für Haarpflege

in Celle

Indoor Rollator

18 19 20 21 Profigeräte zum Top Preis Bandagen,

Sonderpreis

175,- €

Großer Plan 21 • 29221 Celle •  (0 51 41) 92 40 70

C e41) l l e8 86 99 20 Halskragen, Schuhe Haarschneidemaschinen Winkelmanns Graft 10 • 29227 Celle • i n (0 51 und vieles·mehr! Föne · Haarglätter Haarschmuck www.pahmeyer.de

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an weihnachtlichen Spezialitäten! Wir freuen uns Sie in der Adventszeit begrüßen zu dürfen!

DYNATRON GRINDA GmbH Co. Bei uns&finden Sie eine Fachmarktzentrum | Telefunkenstr. 43 |KG 29223 Cellegroße

Auswahl Tel. 0 51 41 / 88 21 27 • Grafftring 17 • 29227 Celle Tel.: 0 51 41 - 2 38 92 | www.zooparadies-seupel.de an weihnachtlichen Spezialitäten! Wir freuen uns Sie in der Adventszeit begrüßen zu dürfen!

Haut & Haar Cosmetic

Ökokost - Der Biofachmarkt · Altencellertorstraße 4 · 29221 Celle : 0 51 41 - 208 98 02 · Fax 208 98 04 · biofachmarkt@googlemail.com

Im Herzen der Stadt Zöllnerstraße 2 · 29221 Celle · Tel.: (05141) 62 38 · Fax: 2 39 87

23 24

Ihr Fachmarkt für Haarpflege

Bahnhofstraße 21, Celle Öffnungszeiten: Mo., Di., Do. 9.30-18 Uhr • Sa. 9.30-14 Uhr www.modellbahn-karsten.de

Profigeräte zum Top Preis

Haarschneidemaschinen Föne · Haarglätter · Haarschmuck

Friederike Schulz Sehen • Probieren • Genießen

Außergewöhnliche Geschenkideen in großer Auswahl Ökokost - Der Biofachmarkt · Altencellertorstraße 4 · 29221 Celle

L

DYNATRON GRINDA GmbH & Co. KG Haut & Haar Cosmetic

Tel. 0 51 41 / 88 21 27 • Grafftring 17 • 29227 Celle

Das richtige Lösungswort finden und gewinnen!

Großer Plan 15, 29221 Celle : 0 51 41 - 208 98 02 · Fax 208 98 04 · biofachmarkt@googlemail.com Tel. 0 51 41 / 7 09 33 88 www.celle.vomfass.de

DIE GESCHENKIDEE EIN TANZKURSUS-GUTSCHEIN

H

CELLE. Der Celler Kurier lädt seine Leserinnen und Leser wieder zu einem vorweihnachtlichen Gewinnspiel ein. Diese Weihnachtsrätselseite erscheint am heutigen Sonntag, 20. November, und am Dritten Advent, 11. Dezember.

L

Rätsel 2016

Modelleisenbahn

Geh-, Trage- und Hebehilfen für Hunde

Vorweihnachtliches Gewinnspiel des Celler Kurier

Weihnachtsrätsel mit vielen attraktiven Gewinnen

Tel.: 0 51 41 / 5 43 43 • www.tanzschulekrueger.de

Gelenkprobleme?

Die am heutigen Sonntag in den geöffneten Weihnachtskugeln abgebildeten Puzzleteile sind den jeweiligen Anzeigen zuzuordnen. In diesen ist jeweils ein Buchstabe in einem Kreis versteckt. Diese Buchstaben, in der richtigen Anordnung platziert, ergeben wieder ein Lösungswort, das in dem Lösungs-Coupon einzufügen ist. Die Zahlen von 1 bis 24 in den Weihnachtskugeln geben

eine Hilfe für die richtige Reihenfolge der Lösungsbuchstaben. Am Dritten Adventssonntag, 11. Dezember, wird bei dem Weihnachtsrätsel dann nach einem weiteren Lösungswort gesucht. Nach jeder Veröffentlichung findet eine Ziehung der Gewinner statt. Einsendeschluss ist jeweils der Mittwoch nach der Veröffentlichung. Das heißt, für

den ersten Teil des Spiels sind die Lösungs-Coupons bis zum Mittwoch, 23. November 2015 (Datum des Poststempels), einzusenden. Der Rechtsweg ist bei dieser Verlosung ausgeschlossen. Den Coupon senden Sie bitte unter dem Stichwort „Weihnachtsrätsel“ an den Celler Kurier, Mühlenstraße 8A, 29221 Celle. Die glücklichen Gewinner werden nach den jeweiligen Ziehungen schriftlich benachrichtigt. Alle unten angeführten Firmen spendeten für diese Verlosung attraktive Gewinne - mitmachen lohnt sich.

S

Bandagen,

Halskragen, Schuhe und vieles mehr! Fachmarktzentrum | Telefunkenstr. 43 | 29223 Celle Tel.: 0 51 41 - 2 38 92 | www.zooparadies-seupel.de

Seit 19 Jahren etabliert

SCHLEMMEN & SPAREN

G

27,00 Euro Gültig vom 2.1. - 10.11.2017

Enthält zusätzlich wertvolle Freizeit-Gutscheine

bernd Karsten ihr Fachgeschäft in allen spuren puren

O

Bahnhofstraße 21, Celle Öffnungszeiten: Mo., Di., Do. 9.30-18 Uhr • Sa. 9.30-14 Uhr www.modellbahn-karsten.de

N

HAUPTGERICHTE ZUM HALBEN PREIS

Friederike Schulz Sehen • Probieren • Genießen

Außergewöhnliche Geschenkideen in großer Auswahl Großer Plan 15, 29221 Celle Tel. 0 51 41 / 7 09 33 88 www.celle.vomfass.de

Bettina Baron Handarbeiten Ihr Fachgeschäft in Celle

stricken - sticken - häkeln

Zöllnerstr. 39 · Celle · ✆ 78 11 Mo. - Fr. 9.30 - 18.30 Uhr Samstag 9.30 - 16.00 Uhr

Märklin, lGb, Faller, Trix, Fleischmann... An- und Verkauf, Reparatur, Digitalisierung. Große Auswahl – Kompetente Beratung – Eigene Werkstatt

N

Eine kulinarische Rundreise durch den Landkreis Celle und Umgebung.

Lösungs-Coupon Das Lösungswort lautet: Name: Straße: Ort: Einsendeschluss: Mittwoch, 23. November 2016, 17 Uhr

M


Seite 4/5

CELLER KURIER

Sonntag, den 20. November 2016

Weihnachtsr tsel Seit 19 Jahren etabliert

75

e ahr

27,00 Euro

SCHLEMMEN & SPAREN

Gültig vom 2.1. - 10.11.2017

1 2 3 4 5 6 7 8 9 G

T

J

O

Enthält zusätzlich wertvolle Freizeit-Gutscheine

Viele Geschenkideen für die Weihnachtszeit

Weihnachtsaktion bis 24. Dezember 2016:

a

J 75 Bettina Baron Gelenkprobleme? Handarbeiten Ihr Fachgeschäft in Celle Weihnachtsaktion Geh-, Trage- und

HAUPTGERICHTE ZUM HALBEN PREIS

175,- €

Eine kulinarische Rundreise durch den Landkreis Celle und Umgebung.

Großer Plan 21 • 29221 Celle •  (0 51 41) 92 40 70 Winkelmanns Graft 10 • 29227 Celle •  (0 51 41) 8 86 99 20

www.pahmeyer.de

E

Viele Geschenkideen für die Weihnachtszeit

Tel.: 0 51 41 / 5 43 43 • www.tanzschulekrueger.de

hre

10 11 12 13 14 15 16 17

Indoor Rollator

Sonderpreis

r Im Herzen der Stadt übe

DIE GESCHENKIDEE EIN TANZKURSUS-GUTSCHEIN

Modelleisenbahn

Zöllnerstr. 39 · Celle · ✆ 78 11 Mo. - Fr. 9.30 - 18.30 Uhr Samstag 9.30 - 16.00 Uhr

r

übe

2016

Zöllnerstraße 2 · 29221 Celle · Tel.: (05141) 62 38 · Fax: 2 39 87

bernd Karsten ihr Fachgeschäft in allen spuren Märklin, lGb, Faller, Trix, Fleischmann... An- und Verkauf, Reparatur, Digitalisierung. Große Auswahl – Kompetente Beratung – Eigene Werkstatt

bis 24. Dezember 2016: stricken - sticken - häkeln

Hebehilfen für Hunde

Ihr Fachmarkt für Haarpflege

in Celle

Indoor Rollator

18 19 20 21 Profigeräte zum Top Preis Bandagen,

Sonderpreis

175,- €

Großer Plan 21 • 29221 Celle •  (0 51 41) 92 40 70

C e41) l l e8 86 99 20 Halskragen, Schuhe Haarschneidemaschinen Winkelmanns Graft 10 • 29227 Celle • i n (0 51 und vieles·mehr! Föne · Haarglätter Haarschmuck www.pahmeyer.de

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an weihnachtlichen Spezialitäten! Wir freuen uns Sie in der Adventszeit begrüßen zu dürfen!

DYNATRON GRINDA GmbH Co. Bei uns&finden Sie eine Fachmarktzentrum | Telefunkenstr. 43 |KG 29223 Cellegroße

Auswahl Tel. 0 51 41 / 88 21 27 • Grafftring 17 • 29227 Celle Tel.: 0 51 41 - 2 38 92 | www.zooparadies-seupel.de an weihnachtlichen Spezialitäten! Wir freuen uns Sie in der Adventszeit begrüßen zu dürfen!

Haut & Haar Cosmetic

Ökokost - Der Biofachmarkt · Altencellertorstraße 4 · 29221 Celle : 0 51 41 - 208 98 02 · Fax 208 98 04 · biofachmarkt@googlemail.com

Im Herzen der Stadt Zöllnerstraße 2 · 29221 Celle · Tel.: (05141) 62 38 · Fax: 2 39 87

23 24

Ihr Fachmarkt für Haarpflege

Bahnhofstraße 21, Celle Öffnungszeiten: Mo., Di., Do. 9.30-18 Uhr • Sa. 9.30-14 Uhr www.modellbahn-karsten.de

Profigeräte zum Top Preis

Haarschneidemaschinen Föne · Haarglätter · Haarschmuck

Friederike Schulz Sehen • Probieren • Genießen

Außergewöhnliche Geschenkideen in großer Auswahl Ökokost - Der Biofachmarkt · Altencellertorstraße 4 · 29221 Celle

L

DYNATRON GRINDA GmbH & Co. KG Haut & Haar Cosmetic

Tel. 0 51 41 / 88 21 27 • Grafftring 17 • 29227 Celle

Das richtige Lösungswort finden und gewinnen!

Großer Plan 15, 29221 Celle : 0 51 41 - 208 98 02 · Fax 208 98 04 · biofachmarkt@googlemail.com Tel. 0 51 41 / 7 09 33 88 www.celle.vomfass.de

DIE GESCHENKIDEE EIN TANZKURSUS-GUTSCHEIN

H

CELLE. Der Celler Kurier lädt seine Leserinnen und Leser wieder zu einem vorweihnachtlichen Gewinnspiel ein. Diese Weihnachtsrätselseite erscheint am heutigen Sonntag, 20. November, und am Dritten Advent, 11. Dezember.

L

Rätsel 2016

Modelleisenbahn

Geh-, Trage- und Hebehilfen für Hunde

Vorweihnachtliches Gewinnspiel des Celler Kurier

Weihnachtsrätsel mit vielen attraktiven Gewinnen

Tel.: 0 51 41 / 5 43 43 • www.tanzschulekrueger.de

Gelenkprobleme?

Die am heutigen Sonntag in den geöffneten Weihnachtskugeln abgebildeten Puzzleteile sind den jeweiligen Anzeigen zuzuordnen. In diesen ist jeweils ein Buchstabe in einem Kreis versteckt. Diese Buchstaben, in der richtigen Anordnung platziert, ergeben wieder ein Lösungswort, das in dem Lösungs-Coupon einzufügen ist. Die Zahlen von 1 bis 24 in den Weihnachtskugeln geben

eine Hilfe für die richtige Reihenfolge der Lösungsbuchstaben. Am Dritten Adventssonntag, 11. Dezember, wird bei dem Weihnachtsrätsel dann nach einem weiteren Lösungswort gesucht. Nach jeder Veröffentlichung findet eine Ziehung der Gewinner statt. Einsendeschluss ist jeweils der Mittwoch nach der Veröffentlichung. Das heißt, für

den ersten Teil des Spiels sind die Lösungs-Coupons bis zum Mittwoch, 23. November 2015 (Datum des Poststempels), einzusenden. Der Rechtsweg ist bei dieser Verlosung ausgeschlossen. Den Coupon senden Sie bitte unter dem Stichwort „Weihnachtsrätsel“ an den Celler Kurier, Mühlenstraße 8A, 29221 Celle. Die glücklichen Gewinner werden nach den jeweiligen Ziehungen schriftlich benachrichtigt. Alle unten angeführten Firmen spendeten für diese Verlosung attraktive Gewinne - mitmachen lohnt sich.

S

Bandagen,

Halskragen, Schuhe und vieles mehr! Fachmarktzentrum | Telefunkenstr. 43 | 29223 Celle Tel.: 0 51 41 - 2 38 92 | www.zooparadies-seupel.de

Seit 19 Jahren etabliert

SCHLEMMEN & SPAREN

G

27,00 Euro Gültig vom 2.1. - 10.11.2017

Enthält zusätzlich wertvolle Freizeit-Gutscheine

bernd Karsten ihr Fachgeschäft in allen spuren puren

O

Bahnhofstraße 21, Celle Öffnungszeiten: Mo., Di., Do. 9.30-18 Uhr • Sa. 9.30-14 Uhr www.modellbahn-karsten.de

N

HAUPTGERICHTE ZUM HALBEN PREIS

Friederike Schulz Sehen • Probieren • Genießen

Außergewöhnliche Geschenkideen in großer Auswahl Großer Plan 15, 29221 Celle Tel. 0 51 41 / 7 09 33 88 www.celle.vomfass.de

Bettina Baron Handarbeiten Ihr Fachgeschäft in Celle

stricken - sticken - häkeln

Zöllnerstr. 39 · Celle · ✆ 78 11 Mo. - Fr. 9.30 - 18.30 Uhr Samstag 9.30 - 16.00 Uhr

Märklin, lGb, Faller, Trix, Fleischmann... An- und Verkauf, Reparatur, Digitalisierung. Große Auswahl – Kompetente Beratung – Eigene Werkstatt

N

Eine kulinarische Rundreise durch den Landkreis Celle und Umgebung.

Lösungs-Coupon Das Lösungswort lautet: Name: Straße: Ort: Einsendeschluss: Mittwoch, 23. November 2016, 17 Uhr

M


Seite 6

VERANSTALTUNGEN

Sonntag, den 20. November 2016

Reisen • Freizeit • Unterhaltung ihnachtsmarkt e W

SONNTAG 27.11.16 ab 11 Uhr

Schlosstheater Celle, 11.30 Platt after work, 17.30 Uhr Uhr Matinee „Die Dreigroschenoper“, 20 Uhr Kammer- plattdeutscher Stammtisch in musikring. Turmbühne: 17 Uhr „Dackels Krone“, Im Kreise in Celle, jeweils am ersten Diens„Der Froschkönig“. tag des Monats. Adventsausstellung ab 11 Uhr bei Heike Fleischmann, Mittwoch, 23.11. Lüneburger Heerstraße 60 in Celle-Altenhagen. Deutsches Erdölmuseum Adventsausstellung „Wald- Wietze, 19 Uhr Vortrag „Berngeflüster“ auf Hof Mille-Flori, steinlagerstätte - Braunkohletaab 11 Uhr, Lauenhorst 23 in gebau Goitsche bei Bitterfeld“, Langlingen-Wiedenrode. Schwarzer Weg 7-9 in Wietze. Kunstmuseum Celle, 11.30 Autorenlesung im MehrgeUhr Sonntagsführung: Ein- nerationenhaus, 16 Uhr mit blicke in die Sammlung. Bodo Uibel, Fritzenwiese 46 in Bomann-Museum, 11.30 Uhr Celle. Ausstellungseröffnung „Busy Schlosstheater Celle, 20 Uhr Girl: Barbie macht Karriere“. „Geächtet“. Malersaal: 20 Uhr Konzert der Klavierklasse „Der Frieden“. der CJD Musikschule, 15 Uhr Stadtbibliothek Celle, 14.30 im Beckmann-Saal, Ma- bis 15.30 Uhr Vorlesen am Mittgnusstraße 4 in Celle. woch für Kinder ab vier Jahren, „Musik aus Israel für Violon- Arno-Schmidt-Platz 1 in Celle. cello solo“, 17 Uhr mit Ina-EsFrauensingkreis Celle, 19.30 ther Joost Ben-Sasson in der bis 21 Uhr Chorprobe im HölCeller Synagoge, Im Kreise 24. ty-Gymnasium, Ludwig-Höl-

in Meißendorf

am Dorfgemeinschaftshaus Schulweg 4

n!

hnachtsman Besuch vom Wei

✯ Glühwein ✯ Selbstgemachte Bratwurst vom Grill ✯ Chilli con Carne ✯ Chicken Nuggets & Pommes ✯ Camembert ✯ Apfelpunsch ✯ Kaffee & Kuchen ✯ Jagertee ✯ Kakao ✯ Räucherforellen ✯ Gebrannte Mandeln ✯ Crepes ✯ Kränze ✯ Spezialitäten vom Heckrind u.v.m.

WIECKENBERG. „Oha Du Fröhliche“ - so lautet das Motto bei der ganz besonderen Weihnachtslesung mit NDR-1-Moderator Lars Cohrs am Samstag, 3. Dezember, um 16 Uhr auf dem Büchtmannshof im Wietzer Ortsteil Wieckenberg, Stechinellistraße 6 - Karten gibt es ab jetzt im Vorverkauf. Und im Anschluss an die Lesung findet von 17 bis 19 Uhr sowie am darauffolgenden Sonntag, 4. Dezember, von 14 bis 18 Uhr ein Weihnachtsmarkt auf dem Büchtmannshof statt. Da s B e s t e k o m m t z u m Schluss! Das Jahr ist fast vorbei und die letzten vier Wochen „Wartezeit“ bleiben dem schönsten Fest des Jahres vorbehalten - Weihnachten und der Adventszeit. Und diese Wartezeit auf das Fest wird Radiomoderator Lars Cohrs, dessen markante Stimme vielen aus dem Morgenprogramm von NDR 1 Niedersachsen vertraut ist, versuchen, gefühlt ein wenig zu verkürzen. „Oha Du Fröhliche“ nennt er seinen heiter-besinnlichen Streifzug von humor vollen, nachdenklichen und satirischen Geschichten von Erich Kästner, Astrid Lindgren, Axel Hacke

ANZEIGE

Weihnachtslesung und Weihnachtsmarkt

05141/46564 bei Christa Meinecke oder Heike Marlow unter Telefon 05141/53105.

oder auch Hans Scheibner bis hin zur legendären „Entenjagd“ mit weihnachtlich anmutenden Meldungen. Die allseits bekann-

ty-Straße. Interessierte Sängerinnen sind herzlich willkommen.

Montag, 21.11.

Lars Cohrs.

Männerchor Cellensia, 19 Uhr Abfahrt zur Chorprobe in Ausstellungen Fuhrberg, Gemeindehaus. GäBomann-Museum Celle (Öffste und neue Sänger sind jederzeit willkommen. Weitere Infor- nungszeiten: täglich geöffnet mationen unter Telefon 05141/ von 10.30 bis 16.30 Uhr, diens36488. tags geschlossen): „Miniaturen Mehrgenerationenhaus, VfL der Zeit Marie Antoinettes in Westercelle und Sport- der Sammlung Tansey. „Der Kneippverein Celle, 10 Uhr Schuss, der nie fiel“, Fotografien 3.000 Schritte für die Gesund- von Klaus M. Frieling, geöffnet bis zum 23. Januar. heit, Fritzenwiese 46 in Celle.

Foto: privat

te Radioente hat Lars Cohrs als besondere Überraschung mit im Gepäck. Und nach der Lesung eröffnet der Weihnachtsmarkt (Eintritt frei): Unter dem Motto „Weihnachtsspaß am Büchtmannshof“ gibt es am Samstag und Sonntag allerlei kulinarische Angebote für Groß und Klein. Weitere Infos unter Telefon 0 51 43 / 66 50 70 oder 0 51 46 / 91 93 88 sowie auch unter www. buechtmannshof.de.

Klettern in Wathlingen an der Kletterwand Sporthalle der Oberschule, Kantallee, für Erwachsene jeden Alters, auch Anfänger, 19.15 Uhr. Infos: Kletterverein Climbing up e.V. unter www.climbing-up.de.

Horoskop

stier

gut mit Ihnen gemeint hat.

eine Geliebte des Zeus

Bassin

21.4. - 21.5.

uns-Schule am Lönsweg. Informationen unter Telefon Ausruf eng-

von Sinnen

HolzDurch Ihre momentan recht positivenBewerGeben Sie Ihrer pessimistischen Stimmung blasder Einstellungen zu den Dingen zeichnet sichtungnicht gleich nach, denn vieles gelingt IhinstruLeistung menterste Erfolg schon zur Wochenmitte der nen nämlich im Moment mit Leichtigkeit.

Zwillinge

kleiner See

22.5. - 21.6.

Bauwerk amtliche Genehin migung Paris

SchwerSie neigen momentan dazu, sich völlig zu metall langsam, es verausgaben. Machen Sie lieber läuft Ihnen doch nichts davon. Der Funkkontakt zu älteren Personen ist in dieser Novemberwoche besonders gut. Verabreden Sie sich doch mal. Bei einer Sohn Tasse Kaffee und einem Stückchen Kuchen lässt es Adams sich noch viel besser reden.(A.T.)

krebs

Machen Sie Knorpelsich das zunutze und nehmen Sie eine rechtliche Angelegenheit in Angriff. fisch Schauen Sie den ganzen Vorgang noch mal durch und ändern Sie notfalls eine bereits geplante Strategie.

Schweizer Sagenheld

22.6. - 22.7.

schütze

abgeänderter Vorname

KULTUR IM LANDKREIS CELLE Stieftochter von Herodes

23.7. - 23.8. Eine überaus wichtige familiäre Entscheidung steht in dieser Woche an. Begehen Sie aber bitte nicht den Fehler, etwas zu übereilen, nur weil Sie die unangenehme Sache besonders schnell erledigt haben möchten. Das führt dann am Ende zu noch mehr Unmut und einem möglicherweise fürchterlich schief hängenden Haussegen.

Jungfrau

24.8. - 23.9.

Sie freuen sich auf ein Treffen, das etwas anders verlaufen kann, als Sie sich das im Vorfeld vorstellen. Schrauben Sie Ihre Erwartungen ein bisschen zurück und seien Sie nicht enttäuscht, wenn es so ist, schließlich hängt Ihr Leben nicht davon ab. Ihre beruflichen Anforderungen dürfen Sie jetzt nicht vernachlässigen!

Gartenblume

Verein

Essen, Gericht

23.11. - 21.12.

Sie haben sich ein Pensum gesetzt, dass Sie unmöglich einhalten können, weil Sie im Moment ein bisschen kränkeln. Seien Sie reEdelalistisch und machen nur das, was Sie auch metall wirklich schaffen können. Halten Sie dabei aber chineunbedingt Ihre Grenzen ein. Es bringt Ihnensischer nichts, wenn Sie später so richtig auf Politiker der Nase (Peng) liegen.

Einblicklinse der Kamera munter, aktiv

französische Käseart

steinbock Atem (ugs.)

22.12. - 20.1.

Wassermann

WATHLINGEN. Statt einer Weihnachtsfeier für die Bewohner und Angehörige der Seniorenresidenz Lichtblick GmbH in Wathlingen, An der Worth 8, findet in diesem Jahr am Samstag, 26. November, von 14-18 Uhr ein öffentliches Bratapfelfest statt. Ein weiterer Anlass für dieses Fest ist die abgeschlossene Renovierung des Erdgeschosses, bei der die begehbare Bibliothek, der Wohnbereich, der Wellnessbereich und das Bistro modernisiert wurden. Vorübergehend befindet sich jetzt der Friseursalon „Fantasy of Style“ mit im Haus. Egal, ob jung, ob alt, ob groß, ob klein, an diesem Tag sind alle recht herzlich eingeladen. Auch zukünftige Mitarbeiter können mal einen Blick hinter die Kulissen werfen und sich bei uns über eine Beschäftigung informieren. Hierzu können sie

Hafen des antiken Roms

Gericht, Essen

Fragewort

Bajuwaren

persönliches Fürwort schwei- (4. Fall)

zerisch: Bergwiese

Beschäftigung

Frau Abrahams (A.T.)

vernunftbetont

hellhaarige Frau Vorname Betrag

Tanz im Lindenhof, So., 27.11., 15.00 - 18.00 Uhr, Tel. 05086/337, www.dj-seifert.de Tel. 05141/940648 Auflösung des Rätsels

A A A C E N T G S A O B O T E I B K A S T M I L L S E

L I Z E N Z K

B I A B A R D A M E H E N S C H U F T E E R N T H E I R R E I R U F B E N O T U N G E C H Auflösung vom K A 13.11.16 E I Auflösung des heutigen N P Rätsels am 27.11.2016 Z N P B L L S P I E L E I A T U R B T T S I N A I R E M T E R H I R T E R A T I O N A U N D E

Ausdrucksform, Machart

sich täuschen

R H E I N O G

Mondrians

nach Abzug

Figur in „Land des Lä-

Stadtteil chelns“ Männervon Augsname burg

afrikanisches KoseSteppenpferd wort für

Großvater

Ort englisch: in der Säure Schweiz

Strom durch Sibirien

20.2. - 20.3.

Großfamilie

eiszeitlicher Höhenzug

leise regnen

Weltraum

S O

eine Pflanzenform

bayer. Alpenschilderer †

Marge, Differenz

Schlaufe Filmgröße

Stromspeicher (Kw.)

Riesenschlangen

schnell, schnell!

zeitig

niedrige Temperatur

Flugnavigator Perspektive

dt. Philosoph † 1804

Initialen von Sänger Marshall

Vorname Strawinskys

Schiffsanlegeplatz sächliches Fürwort

Männername

A

R W

deutsche TVAnstalt (Abk.)

entsprechend

italienischer Artikel

Abreise würzig im Geschmack

ComputerHilfsmittel

K

Papstwürde

WWP2016-30

aufgeschlossen

Festveranstaltung

Frage nach dem Werkzeug

Kopf

Spielabschnitt beim Eishockey

Abk.: Landezone

nicht lang

Beginn: 19.30 Uhr

südamerik. Laufvogel Nutztier der Lappen

Congress Union

Singvogel

Blechblasinstrument

Fische

Was so verheißungsvoll begonnen hat, könnte im Keim ersticken, wenn Sie glauben, sich auf Ihren Lorbeeren ausruhen zu dürfen. Ein privater Aufwärtstrend ist also aktuell leider nicht in Sicht. Bevor Sie jetzt noch in Depressionen verfallen, sollten Sie sich in Ihrem Büro einmotten und mit viel Arbeit überhäufen.

Sklavin in der Oper „Turandot“

Spaziergang

Großstadt in Pakistan

01.

Februar` 17

Schiffstau

eine Krankenkasse (Abk.)

scher Käse

L

Celle

Mittwoch

Begütertheit Einzeller

Moment

N U

T A N N A U L N G I T T A M E B S S T I A H Y P E R N E R I I S P A N M E A O K M M E L T U B A R E N

Hauptschlagader

Tischlerabfall

21.1. - 19.2.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie eine neue Bekanntschaft machen. Sie sollten nicht sofort zu vertrauensselig sein. Auch häuslich kann sich zu große Impulsivität negativ auswirken. Vor allem dann, wenn Sie anderer Meinung sind als Ihre bessere Hälfte. Schließlich gehört das Porzellan in den Schrank und nicht an die Wand.

röm.

französisch, span.: in

hohe Zahlzeichen: Anerzwei kennung

Eigentum, Habe

Foto: Stephani

uns auch gern unter Telefon 05144/4959-0 kontaktieren. Unter anderem gibt es beim Bratapfelfest viele Leckereien wie zum Beispiel ein Kuchenbuffet, Stockbrot, Waffeln, Schmalzbrot, Bratwurst und natürlich Bratäpfel. Kinderunterhaltung und Musik runden das Programm ab und sorgen für Adventsstimmung.Ein Highlight dieser Veranstaltung ist eine amerikanische Versteigerung mit drei hochwertigen Hauptpreisen, im Gesamtwert von zirka 2.000 Euro. Da lohnt es sich schon mal vorbei zu schauen. Vorankündigung: Am Donnerstag, 8. Dezember, findet ab 19 Uhr ein Infoabend für das neue Pflegestärkungsgesetz II statt. Interessierte sind herzlich willkommen. Weitere Informationen unter www.seniorenresidenz-lichtblick.de.

Burgwall Café Altencelle Burg. Jetzt Termine f. Weihnachtsf. sichern! Günstige All Inn Preise o. das Lokal mieten + Selbstausrichten, Tel. 05141/83738

Bänkel- Grabinmit sänger- schrift Freude lied (Abk.)

Eine Reise, die für die nahe Zukunft geplant Sichern Sie sich einen Vorteil, auch wenn Sieder ist, sollte wirklich sehr gut durchdacht sein. dazu zu unfairen Mitteln greifen müssen. Vi-Kinder höchstersind nicht gerade Ansonsten machen Sie sich anschließend talitätchineund Wohlbefinden Kleinsischer Politiker noch Vorwürfe, falls dann doch etwas schief optimal. Belasten SieBerg den Körper in dieser malerei Ägyptens (Jintao) gehen sollte. Nutzen Sie die guten Einflüsse, Novemberwoche nicht zu sehr. Ändern Sie FrageHüter die in dieser Woche herrschen, um sich deneiner am Besten kurzfristig Ihre Essgewohnheiten wort genauen Ablauf noch mal Zeitmaß durch den KopfSchafund fügen Sie Ihrem Speiseplan frischesBurgsaal herde gehen zu lassen. Obst und Gemüse zu. griechi-

Löwe

Kein Anspruch auf Veröffentlichung

des Ekels

lischer Artikel

24.10. - 22.11.

auf der Liebesebene ab. Das sollte Sie darin bestärken, so weiterzumachen wie bisher. Auch im Job läuft alles bestens, und da nicht viel los ist, dürfen Sie auch gerne ein Schwätzchen mit Kollegen halten.

in AngabenStadt ohne Gewähr Tirol

schwer arbeiten

skorpion

ein Schiff erobern

Das Team der Seniorenresidenz Lichtblick.

Kunstmuseum Celle mit Sammlung Robert Simon (ÖffVeranstaltungen nungszeiten: täglich geöffnet von 10.30 bis 16.30 Uhr, diensCafe-Pension Libelle in Hassel, tags geschlossen): „(p:lux) licht Kuchen und Torten auch außer teilen“. Haus. Tel. 05054/1607

Residenzmuseum im Celler Schloss (Öffnungszeiten: diensDienstag, 22.11. tags bis sonntags von 10.30 bis vom 20.11. bis 26.11.2016 16.30 Uhr geöffnet, montags Schlosstheater Celle, 19 Uhr Öffentliche Probe „Die Dreigro- geschlossen). Widder Waage Synagoge Celle, geöffnet schenoper“. 21.3. - 20.4. 24.9. - 23.10. dienstags bis donnerstags, 12 Herzsportgruppe in Celle Sträuben Sie sich nicht gegen durchaus in- Sie sollten nicht immer gleich so stur sein. bis 17 Uhr, freitags, schmale10 bis 15 österr. Fluss US-Par- US-kanadt. Stadt Strom thailäne.V., Training in der Sporthalle WäscheKletterRufname teressante Informationen, im dieDrei-nichtPrahlein Ihr Man lamentsversucht doch nun wirklich um giftiges Schriftdurch alles, discher betagtUhr. durch Uhr, sonntags, 12Fühdische Halbbis 17 steller Kufstein Brechts rungsGrenzentländer- Wenn stück pflanze rei persönliches Konzept passen. Sie mit Ihnen in Kontakt zu kommen. Geben Albrecht-Thaer-Schule, AltenKöln Währung metall † 1977 (Tirol) rinnen Fotoausscheide see eck „National Style Haifa“: erfolgreich sein wollen, müssen Sie auch Sie sich einen Ruck. Es wäre Kellneein Fehler, sich Vorname hagen, von 18.30 bis 20 Uhr. der rin im Am Womal flexibel sein. Holen Sie sich am Besten im Schneckenhaus zu verkriechen. stellung der Berliner Fotografin SchyNachtMehrere Trainingsgruppen von einen Ratschlag bei einem Freund, damit Sie chenende stellen Sie dann fest, das man es gulla Stephanie Kloss. lokal wieder auf dem Boden der Tatsachen und in dieser Woche wirklich einmal besonders 17 bis 20 Uhr in der Axel-BrMenschlichkeit landen.

Seniorenresidenz feiert Bratapfelfest

ANZEIGE

Sonntag, 20.11.

Kleiderüberwurf im Jahre (latein.) Fluss durch Gerona (Span.)

WWP2016-31

H

N


Sonntag, den 20. November 2016

LOKALES

Seite 7

Vortrag am Dienstag, 22. November

Moderne Wege in der Altersmedizin

CELLE. Oberärztin Ingrid Müller wird am Dienstag, 22. November, um 17 Uhr im ehemaligen St. Josef Stift, Bullenberg 10 in Celle, beim Patientenforum des AKH Celle über moderne Möglichkeiten in der Altersmedizin berichten. Die Lebenserwartung nimmt ebenso wie der Anteil älterer Menschen an der Gesamtbevölkerung kontinuierlich zu. Akutmedizin und Frührehabilitation sind deshalb gefordert, Behandlungskonzepte zu entwickeln, die nicht nur ein Überleben (zum Beispiel bei Herzinfarkt) ermöglichen, sondern auch Pflegebedürftigkeit ver-

meiden und Lebensqualität erhalten helfen. In ihrem Vortrag, der aus organisatorischen Gründen bereits um 17 Uhr stattfindet, wird Ingrid Müller, Oberärztin in der Klinik für Geriatrie und Altersmedizin, die im AKH praktizierten aktuellen Möglichkeiten zur Behandlung von älteren Patienten vorstellen.

Jetzt schon an Weihnachten denken und Tickets für die Veranstaltungen in der CD-Kaserne verschenken? Das Team des Celler Veranstaltungszentrums ist bestens darauf vorbereitet. Foto: Stephani

CD-Kaserne präsentiert neues Programm für den Winter 2016/17

Liebgewonnenes und Neues geben sich die Türklinke in die Hand

CELLE (bs). Es wird leise in der CD-Kaserne, aber erst im kommenden Sommer. Dann nämlich wird dort umgebaut und renoviert, so dass von Juni bis September geschlossen sein wird. Vorher allerdings gibt man noch einmal richtig Gas. Randvoll ist der neue Programmflyer für Winter 2016/17, teilweise bis zu drei Veranstaltungen pro Wochen findet alle Partygänger, Kulturinteressierten und Comedyfans. Und wie immer ist das Programm ein bunter Mix aus Altbewährten und Bekannten, Neuem und Einmaligem. Da wäre beispielsweise bereits am 4. Dezember und noch kurzfristig ins Programm genommen das Konzert von Felix Meyer und Erik Manouz: Felix Meyer ist ein Phänomen. Seit nunmehr 17 Jahren spielt er in den Flaniermeilen Europas und kontrastiert dort den Straßenlärm mit Musik und Nachdenklichkeiten. Angestoßen von einem ARD-Bericht und der Begegnung mit einem namhaften Produzenten erfuhr Felix’ musikalische Karriere in den vergangenen sechs Jahren eine fast beispiellose Dynamik. Mittlerweile spielt Felix auf großen Festivals und füllt auf ausverkauften Tourneen Hallen, Kinos und Clubs deutschlandweit. Arte dreht eine Dokumentation über den arbeitsreichen Weg des Straßenmusikers und auch die französische Überfliegerin ZAZ hat ihn

schon bei einigen Konzerten als Gast mit auf ihre Bühne genommen. Traditionell endet das Jahr wieder mit der beinharten Bagaluten Wiehnacht am 30. Dezember. Das Jahresabschlusskonzert mit der Kult-Band ist seit mehr als zehn Jahren ein Erlebniskonzert für die ganze Familie in der CD-Kaserne. Mit Wikinger-Helmen und FellKutten verabschiedet das Team der CD-Kaserne zu Hits wie „Beinhart“ oder „Volle Granate, Renate“ gebührend das Jahr 2016 und startet auch danach gleich wieder voll durch. Am 6. Januar gibt es zum zweiten Mal das „Herdensingen“ mit Bibu & den CD-Kasernen Piraten. Gemeinsam mit dem Team der CD-Kaserne die Hits verschiedener Jahrzehnte lauthals mitsingen - das ist Herdensingen. Ein Spaß für alle, bei dem die Liedtexte gut sichtbar auf Großbildleinwand projiziert werden, so dass wirklich jeder mitsingen kann. Und so fügt sich auch 2017 ein Highlight an das andere, wie beispielsweise im Februar „Desimos Spezial Club“ (4. Februar) oder Multivisons-Show über Kuba (9. Februar), Island

1) Preis gilt nur bei Abschluss eines Neuvertrages im congstar Allnet Flat mit Smartphone. Tarifpreis: 25,00 €/Monat, zzgl. Endgerätepreis des jeweiligen Händlers. Einmaliger Bereitstellungspreis: 10,00 €. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate Standard-Verbindungen innerhalb Deutschlands sind inklusive. Standard-SMS innerhalb Deutschlands 9 Cent pro SMS. Surfen gilt für die paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands. Ab einem Datenvolumen von 1 GB pro Monat wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 32 Kbit/s (Download) und 16 Kbit/s (Upload) beschränkt (Abrechnung im 10-KB-Datenblock). BlackBerry-Nutzung ist nicht Gegenstand des Vertrages. Der Abschluss des Vertrages berechtigt zum Erwerb eines vergünstigten Endgerätes bei dem jeweiligen Fachhändler. Vertragspartner für das erworbene Smartphone ist der Händler. Ansprüche oder Fragen im Zusammenhang mit dem Kaufvertrag, z.B. im Gewährleistungsfall, sind an den Händler zu richten. Vertragspartner für Mobilfunkvertrag: 1) Preis gilt nur bei Abschluss eines Neuvertrages im congstar congstar GmbH, Weinsbergstraße 70, Allnet D-50823 Köln. 2) Der Datenturbo Flat mit Smartphone. Tarifpreis: 25,00 €/Monat, zzgl. Endgerätepreis ist in dem Tarif congstar Allnet Flat für zusätzliche 5 €/Monat optional des jeweiligen Händlers. Einmaliger Bereitstellungspreis: 10,00 €. zubuchbar. Mit dem Datenturbo verdoppelt sich je Buchungszeitraum Mindestvertragslaufzeit 24 Monate Standard-Verbindungen innerhalb einem Monat das Highspeed-Datenvolumen von 1 GB auf 2 GB. Es Deutschlands sind von inklusive. Standard-SMS innerhalb Deutschlands 9 erhöht sich Übertragungsgeschwindigkeit im Download auf bis zu 42 Cent pro SMS. Surfen gilt für diedie paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands. AbAb einem Datenvolumen von 1 vereinbarten GB pro Monat Datenvolumens wird die Mbit/s. Erreichen des jeweils wird die BandbreiteBandbreite im jeweiligenim Monat auf max. 32 Kbit/s (Download) jeweiligen monatlichen Abrechnungszeitraum auf max. und 16 Kbit/s (Upload) beschränkt (Abrechnung 32 Kbit/s (Download) und im 1610-KB-Datenblock). Kbit/s (Upload) beschränkt (Abrechnung BlackBerry-Nutzung ist nicht Gegenstand des Vertrages. Der Abschluss im 10-KB Datenblock). BlackBerry-Nutzung ist nicht Gegenstand des des Vertrages berechtigt zum Erwerb eines vergünstigten Endgerätes Vertrages. bei dem jeweiligen Fachhändler. Vertragspartner für das erworbene

und Bhutan (beide 26. Febru- liegt. Tickets für alle Veranstalar). Im März gibt es beispiels- tungen gibt es im Ticketshop in weise das 15-jährige Jubilä- der Verwaltung auf dem Gelänumskonzert von „Pour de der CD-Kaserne gGmbH, L‘Amour“ (10. und 11. März), Hannoversche Straße 30b in „Zauber der Travestie“ (12. Celle, an allen VorverkaufsstelMärz) oder beliebte Veranstal- len von ADticket und unter Altersmedizin ist ein wichtiges Thema. Foto: AKH Celle tungen wie „D.I.S.C.O - das Telefon 0180/6050400. barrierefreie Tanzvergnügen“ und vieles mehr. Ein Blick auf das aktuelle Programm lohnt also allemal und bietet wie immer viele Überraschung und Liebgewonnenes. Allerdings, einen Haken 1) 1) Der monatliche Grundpreis beträgt aktionsweise in den ersten 24 Monaten 29,95 € (ohne Handy), 39,95 € gibt es, der aus Sicht der 2) (mit Handy) und 49,95 € (mit Top-Handy), ab dem 25. Monat 34,95 € (ohne Handy), 44,95 € (mit Handy) 3) und 54,95 € (mit Top-Handy). Bereitstellungspreis 29,95 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Für Studenten, CD-Kaserne natürlich mehr als 4) Schüler, Auszubildende, Wehr- und Bundesfreiwilligendienstleistende Höchstalter 29 Jahre. Im monatlichen erfreulich ist: Bei vielen Veran5) Grundpreis sind eine Telefon- und eine SMS-Flatrate in alle dt. Netze enthalten. Ab einem Datenvolumen 6) von 2 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) staltungen muss man mittler1) 1) Der beträgtDie aktionsweise den ersten 24 Monaten 29,95an € (ohne Handy), 39,95 € der Telekom Deutschland 7) monatliche Grundpreis beschränkt. HotSpot inFlatrate gilt für die Nutzung inländischen HotSpots 2) (mit Handy) und 49,95 € (mit Top-Handy), ab dem 25. Monat 34,95 € (ohne Handy), 44,95 € (mit Handy) 8) GmbH. Zudem beinhaltet der Tarif die Option All Inclusive. Kostenloser Testmonat umfasst 31 Tage die weile schnell sein, wenn man 3) und 54,95 € (mit Top-Handy). Bereitstellungspreis 29,95 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Für Studenten, 9) Option DayFlat unlimited ab Tarifaktivierung. Nach Ablauf der 31 Tage gilt das Datenvolumen im jeweiligen 4) Schüler, Auszubildende, Wehr- und Bundesfreiwilligendienstleistende Höchstalter 29 Jahre. Im monatlichen Karten dafür bekommen 10) sind eine TelefonTarif. Kostenloser Testmonatin alle derdt.DayFlat unlimitedAbgilteinem für Neukunden sowie für Bestandskunden bei 5) Grundpreis und eine SMS-Flatrate Netze enthalten. Datenvolumen erstmaligem Vertragsabschluss MagentaMobil Friends Tarifs. Das Angebot ist zunächst befristet bis 6) von11) 2 GB wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. eines 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) möchte. Immer öfter kommt es 12) Die HotSpot 31.01.2017. 7) beschränkt. Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland 8) GmbH. 13) Zudem beinhaltet der Tarif die Option All Inclusive. Kostenloser Testmonat umfasst 31 Tage die vor, dass zahlreiche Veranstal9) Option DayFlat unlimited Tarifaktivierung. NachLTE-Geschwindigkeit Ablauf der 31 Tage gilt das im jeweiligen 2) ab Maximal verfügbare – u.Datenvolumen a. abhängig vom Endgerätetyp und Netzausbaugebiet 10) Tarif. Kostenloser Testmonat DayFlat unlimited gilt für Neukunden für Bestandskunden bei im Upload, Durchschnittstungen bereits lange vor dem (max. der erreichbare Bandbreiten 300 MBit/ssowie im Download und 50 MBit/s 11) erstmaligem Vertragsabschluss eines MagentaMobil Friends Tarifs. Das Angebot ist zunächst befristet bis geschwindigkeit lt. connect Test Ausgabe 1/2016 beträgt 49 MBit/s im Download und 20 MBit/s im Upload) 12) 31.01.2017. Termin ausverkauft sind. Die– ist in den MagentaMobil Tarifen sowie in den Datentarifen Data Comfort ohne Aufpreis inkludiert. Die 13) von vom bis zuEndgerätetyp 300 MBit/sund im Netzausbaugebiet Download ist in immer mehr Ausbauregionen ses Phänomen hat sich sogar 2) Maximal verfügbare Übertragungsgeschwindigkeit LTE-Geschwindigkeit – u. a. abhängig verfügbar. zumund Netzausbau zur Verfügbarkeit (max. erreichbare Bandbreiten 300Informationen MBit/s im Download 50 MBit/s imund Upload, Durchschnitts- von LTE mit bis zu 300 MBit/s erhalten Sie noch gesteigert, seit die CD-Kageschwindigkeit lt. connect Ausgabe 1/2016 beträgt 49 MBit/s im Download und 20 MBit/s im Upload) unterTest www.telekom.de/netzausbau – ist in den MagentaMobil Tarifen sowie in den Datentarifen Data Comfort ohne Aufpreis inkludiert. Die serne ein neues Ticket-System Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s im Download ist in immer mehr Ausbauregionen verfügbar. Informationen zum Netzausbau und zur Verfügbarkeit von LTE mit bis zu 300 MBit/s erhalten Sie eingeführt hat und Karten 1) Angebot gilt für Breitband-Neukunden bei Buchung von MagentaZuhause S, M oder L bis zum 31.01.2017. MagentaZuhause S, M und L kosten in den ersten 12 Monaten jeweils 19,95 €/Monat. Danach kostetunter MagentaZuhause S 34,95 €/Monat, MagentaZuhause M www.telekom.de/netzausbau 39,95 €/Monat und MagentaZuhause L 44,95 €/Monat. Abneuen dem 13.Privatkunden-Mobilfunk-Vertrags Monat der Mindestvertragslaufzeitmitkann auf Wunsch innerhalb der Tarifgruppe (bsp. MagentaZuhause) in einen Tarif mit geringerer Bandbreite gewechselt werden. Die Mindestvertragslaufzeit des neuen 09.11 – 19.11.2016 erhalten Sie bei Abschluss eines Handy oder Top-Handy, platzgenau verkauft. Außerdem *)Vom beträgt 24 SMonate. Voraussetzung ist ein geeigneter Router.einmaligen Hardware zzgl. Versandkosten invon Höhe29,95 von€6,95 Einmaliger Bereitstellungspreis für neuen Telefonanschluss 69,95 €. Mindestvertragslaufzeit für MagentaZuhause 24 Monate. MagentaZuhause S ist in fast allen, z.B.Tarifs MagentaMobil mit Handy für monatlich 44,95 € und einem Bereitstellungspreis bei €.Mindestvertragslaufzeit M in einigen und MagentaZuhause L in ausgewählten Anschlussbereichen verfügbar. Individuelle Bandbreite abhängig von der Verfügbarkeit. Monaten eine Gutschrift 100 €. (Ausgenommen MagentaMobil Happy-Tarife, Mobile FamilyCards, konnte hierdurch die Reich- vonMagentaZuhause 2)24Das Aktionsangebot gilt nurüber für MagentaEINS Neukundensind: und Breitband-Neukunden bei Buchung bisData, zum 15.01.2017. Es CombiCards, erfolgt für 24 Monate ein monatlicher 5,- €-Rabatt auf die Optionen EntertainTV und EntertainTV Plus. Der HD-Receiver kostet 4,95 €/Monat und muss zur *)Vom – 19.11.2016 erhalten Sie eines neuen mit Handy Magenta Mobil friends plus,Option MitarbeiterundbeiforAbschluss friends-Tarife). Diese Gutschrift wirdinmitHöhe den von nächsten verrechnet. Nutzung der09.11 jeweiligen dazu gebucht werden. Hardware zzgl.Privatkunden-Mobilfunk-Vertrags Versandkosten 6,95 €.Telefonrechnungen Ab oder dem Top-Handy, 25. Monat beträgt der Aufpreis für MagentaZuhause S, M und L mit EntertainTV 14,95 €/Monat (inkl. 4,95 €/Monat für den HD-Receiver). Der Aufpreis für MagentaZuhause S, M und L z.B.Zusammenhang MagentaMobil S mit Handy für25. monatlich 44,95 €€/Monat und einem(inkl. einmaligen Bereitstellungspreis von 29,95 € bei Mindestvertragslaufzeit weite der Werbung enorm ver- In diesem mit EntertainTV Plus beträgt ab demwir 19,95 4,95 €/Monat für den Einmaliger Bereitstellungspreis für neuen Telefonanschluss 69,95 €. Voraussetzung ist ein geeigneter Router. Mindestvertragslaufzeit für MagentaZuhause 24 Monate, für den HD-Receiver 12 Monate. machen aufMonat unsere Nachhaltigkeitskampagne (weitere InfosHD-Receiver). unter www.telekom.de/recycling) aufmerksam. von 24 Monaten eine Gutschrift über 100 €. (Ausgenommen sind: MagentaMobil Happy-Tarife, Mobile Data, FamilyCards, CombiCards, größert werden. Magenta Mobil friends plus, Mitarbeiter- und for friends-Tarife). Diese Gutschrift wird mit den nächsten Telefonrechnungen verrechnet. In diesem Zusammenhang machen wir auf unsere Nachhaltigkeitskampagne (weitere Infos unter www.telekom.de/recycling) aufmerksam. Ihr Telekommunikationspartner Das komplette neue Programm gibt es online unter *** Der Name ist Programm *** www.cd-kaserne-celle.de soAhnsbecker Straße 10 wie in gedruckter Form im  neuen Flyer, der an vielen Stel29331 Lachendorf  len in Stadt und Landkreis ausliegt oder direkt in der VerTel.: 0 51 45 / 28 48 720 waltung der CD-Kaserne bereit Smartphone ist der Händler. Ansprüche oder Fragen im Zusammenhang mit dem Kaufvertrag, z.B. im Gewährleistungsfall, sind an den Händler zu richten. Vertragspartner für Mobilfunkvertrag: congstar GmbH, Weinsbergstraße 70, D-50823 Köln. 2) Der Datenturbo ist in dem Tarif congstar Allnet Flat für zusätzliche 5 €/Monat optional zubuchbar. Mit dem Datenturbo verdoppelt sich je Buchungszeitraum von einem Monat das Highspeed-Datenvolumen von 1 GB auf 2 GB. Es erhöht sich die Übertragungsgeschwindigkeit im Download auf bis zu 42 Mbit/s. Ab Erreichen des jeweils vereinbarten Datenvolumens wird die Bandbreite im jeweiligen monatlichen Abrechnungszeitraum auf max. 32 Kbit/s (Download) und 16 Kbit/s (Upload) beschränkt (Abrechnung im 10-KB Datenblock). BlackBerry-Nutzung ist nicht Gegenstand des Vertrages.

E-mail: info@up-to-date.site

www.up-to-date.site

oder besuch uns auf Facebook www.facebook.com/UTDLachendorf www.facebook.com/

Gemeinsam unft für d ie Zuk ! aller Kinder Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Celle e.V. Neustadt 77 • 29225 Celle Spendenkonto: Sparkasse Celle IBAN: DE09257500010000063297 BIC: NOLADE21CEL

Monatsnadel für Bianca Bruns

Die Damen, Jungschützen und Schützen ab 14 Jahre des Schützenvereins Lachendorf trafen sich Anfang November zum Monatsnadelschießen im Schützenheim. Geschossen wurde mit dem Luftgewehr, zehn Schuss, sitzend aufgelegt. Es siegte Bianca Bruns souverän mit 73 Punkten, sie erhielt die begehrte Monatsnadel, den zweiten Platz errang Maja Röver mit 32,22 Punkten, Dritte wurde Tanja Thies mit 31 Punkten vor Wolfgang Jeske (31 Punte) und Hannelore Müller (30,22 Punkte). In bester Stimmung saß man noch in gemütlicher Runde beisammen. Alle freuen sich schon auf den nächsten Schießabend der drei Sparten, immer am ersten Freitag im Monat. Infos zum Verein erhält man unter www.schützenverein-lachendorf.de. Foto: privat

IMMER INFORMIERT MIT DEM SO KURIER MI

tionsveranstaltung Kostenlose Informa 16 um 16.30 Uhr 20 er 24. Novemb

Leiden Sie an

Arthrose?

Gelenkschmerzen?

Kostenlose Informationsveranstaltung am 24. November 2016 um 16.30 Uhr Erfahren Sie mehr über den Einsatz einer individuellen und nicht-operativen Therapie bei: Arthrose aller Gelenke · Bandscheibenbeschwerden Osteoporose sowie Sport- und Unfallverletzungen Wann? Wo?

24. November 2016 um 16.30 Uhr Kreistagssaal Trift 26 29221 Celle Telefonische Anmeldung unter 0 51 41 - 33 06 16.

Veranstalter: Praxiszentrum Celle, Dres. Arndt/Struck/Dollriess, Alter Bremer Weg 14, 29223 Celle


Seite 8

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Sonntag, den 20. November 2016

Weihnachtsmarkt Hambühren Samstag und Sonntag, 26. November und 27. November, direkt vor dem Schützenheim

Weihnachtsmarkt kehrt nach Hambühren I zurück

Am ersten Adventswochenende rund um das Schützenheim

HAMBÜHREN. Der Schützenverein wird am ersten Adventswochenende, 26. und 27. November, erstmals den Weihnachtsmarkt Hambühren organisieren, und zwar auf dem Hermann-Meine-Platz am Schützenheim in Hambühren I.

Kinder können in der Weihnachts-Kreativ-Werkstatt basteln oder mit der Kinder-Eisenbahn fahren und es werden auch Märchen vorgelesen. Zudem kommt am Sonntag in der Dämmerung wie gewohnt der Weihnachtsmann und bringt kleine Geschenke für die Kinder. Am Samstag können die Kinder ab 15 Uhr zur Weihnachtsmarkt-Eröffnung, welche durch den Schirmherr Bürgermeister Thomas Herbst vorgenommen wird, den großen Weihnachtsbaum mit selbstmitgebrachten Weihnachtsbaum-Schmuck dekorieren. Geöffnet ist der Markt am Samstag von 15 bis 21 Uhr und am Sonntag von 14 bis 19 Uhr.

Auch der von früheren Weihnachtsmärkten bekannte Stern tritt wieder in Erscheinung. Archivfotos: Maehnert

Auch an die Kinder ist wieder gedacht - auf sie wartet nicht wie hier bei einem früheren Weihnachtsmarkt des Gewerbevereins ein Karussell, sondern eine Eisenbahn.

Die Schützen wollen an die Atmosphäre anknüpfen, wie sie die Weihnachtsmärkte des örtlichen Gewerbevereins hatte.

Die Besucher können sich in gewohnter Weise auf eine weihnachtlicher Atmosphäre freuen mit Feuerkörben und Lichterketten sowie einem großen Weihnachtsbaum. Auch eine Weihnachts-Tombola gibt es, bei der neben Enten, Mettwürsten und Weihnachtsstollen auch drei TV-Geräte und viele andere Preise zur Verlosung stehen. Für das leibliche Wohl wird mit Bratwurst, Steak, Gulaschsuppe, Crêpes, Kartoffelpuffer, vor Ort geräucherte Forellen, Glühwein, Lumumba,

Kinderpunsch und vieles mehr gesorgt. Auf dem Markt werden Hobbykünstler und Kunsthandwerker ihre Produkte anbieten. Hierzu gehören eine Mittelalterschmiede, weihnachtliche Dekoration, Selbstgenähtes, Wollwaren, kreativ gestaltete Weihnachtskarten, Marmeladen und Liköre, Lampen oder Imkerprodukte wie Honig und Kerzen, Schalen aus Wurzelholz und Schmuck aus Kaffeekapseln. Außerdem gibt es Weihnachtskrippen und weitere Holzarbeiten.

Bachweg 5 - HambÄhren

Magie Explosion ∙ Admiral Crown Slant II M-Box ∙ 2er Seven Jackpot Magie 2016 HD Deluxe und viele mehr... GENAU HIER! neben der Volksbank

Unsere Öffnungszeiten: Éffnungszeiten: Unsere täglich Uhr tÄglichvon von6.00 6.00Uhr Uhrbisbis2.00 2.00 Uhr sonnund feiertags ab 11.00 Uhr sonn- und feiertags ab 11.00 Uhr Für 1818 Jahren! FÅrJung Jungund undAltAltabab Jahren!

Wir wÄnschen allen GÅsten unseres Hauses frÇhliche Weihnachten und ein glÄckbringendes und erfolgreiches neues Jahr!

Spieler- und Jugendschutz zertifiziert nach GJSTIC:1114 TÇV InterCertSaar

Stimmen Sie sich auf die Adventszeit ein und schlendern Sie mit einer Gratis-Tasse Kakao durch unsere schöne Adventsausstellung vom 22.11-26.11.2016

Friseurmeisterin Maren Lohmann-Fiek

Wacholderweg 1 Ecke Ostlandstraße 29313 Hambühren Telefon (0 50 84) 400 45 08

Seit 1995 in Hambühren Willkommen im Senioren- und Pflegeheim

 Alarmanlagen  Videoanlagen Hambühren (0 50 84) 911 644

 Familiär geführtes  und gepflegtes Haus

GmbH

 Qualifizierte Betreuung  und Pflege  Kurzzeitpflege und Probewohnen Für ein unverbindliches Beratungsgespräch steht Ihnen Herr Meinecke unter  0 50 84 / 93 08 40 gerne zur Verfügung.

Kirchstraße 11 ∙ 29313 Hambühren Tel. 0 50 84 / 93 08-0 ∙ Fax 93 08-99 www. seniorenheim-meinecke.de


Sonntag, den 20. November 2016

LOKALES

Seite 9

Zeit für ehrenamtliches Engagement?

Freiwilligenagentur Kellu sucht Freiwillige

CELLE. Die städtische Freiwilligenagentur Kellu sucht Bürgerinnen und Bürger, die sich in unterschiedlichen sozialen Bereiches ehrenamtlich engagieren möchten. Folgende Angebote warten darauf, mit Leben erfüllt zu werden: Für ein 15-jähriges Mädchen wird eine „Patenfamilie“ oder eine Ansprechpartnerin gesucht, die ihm einmal wöchentlich einen „normalen“ Tagesablauf aufzeigt. Dies kann eine gemeinsame Mahlzeit in der Woche sein oder auch die Unterstützung bei den Hausaufgaben. Schön wäre es, wenn diesem netten, hilfsbereiten Kind ein Rückzugsraum angeboten werden könnte. Zur Vorbereitung auf den Alltag im Kindergarten wünscht sich ein Verein für eine Gruppe zwei und dreijähriger Kinder ehrenamtliche Unterstützung. Hier geht es vor allem um Frühstücksvorbereitung und

Begleitung. Ein Projekt sucht Unterstützer, die Inhaftierte begleiten und so eine Verbindung zum Leben „draußen“ schaffen. Es gilt, Haftentlassenen bei der Entwicklung neuer Perspektiven zu unterstützen. Freiwillige sind als Bewerbungspaten und Bewerbungspatinnen gefragt. Infos zu diesen und weiteren Einsatzbereichen gibt es im Kellu-Büro, Markt 18, zu folgenden Öffnungszeiten: montags von 14 bis 17 Uhr, dienstags von 10 bis 12 Uhr, mittwochs von 9 bis 12 Uhr und donnerstags von 14 bis 17 Uhr. Telefonisch ist das Kellu-Team unter 05141/125111 zu erreichen.

Verein aktiver Tierfreunde e.V.

Ein Teil der Mitglieder des Arbeitskreises vor der blauen Aktionsfahne, die bereits am Fahnenmast auf dem Gelände des Landkreises Celle weht. Foto: Stephani

Am 25. November wird auf Gewalt im häuslichen Umfeld aufmerksam gemacht

Wenn Eltern sich streiten, sind Kinder immer besonders betroffen

CELLE (bs). Immer am 25. November findet der Tag gegen Gewalt gegen Frauen statt. Auch der Arbeitskreis „Runder Tisch gegen Häusliche Gewalt von Stadt und Landkreis Celle“ möchte auf diese Thematik aufmerksam machen. Denn: Jede vierte Frau in Deutschland ist davon betroffen. Und mit ihnen sind immer auch die Kinder dieser gewaltbelastenden Atmosphäre ausgesetzt. Der Runde Tisch gegen Häusliche Gewalt wurde 2002, mit Inkrafttreten des Gewaltschutzgesetzes, gegründet. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, auf die Problematik der Häuslichen Gewalt/Partnerschaftsgewalt aufmerksam zu machen. Seitdem findet jährlich ein Aktionstag oder ein Fachtag statt, sind Plakate für Jugendliche, mit der Beteiligung von Jugendlichen, entstanden, Fachkräfte informiert worden und vieles mehr. „Ein großes Anliegen ist es zu vermitteln, dass Kinder immer von den Auswirkungen häuslicher Gewalt besonders betroffen sind“, so die Fachkräfte aus den unterschiedlichen Institutionen. Bei Häuslicher Gewalt geht es immer um Macht über die/den Anderen und um gelerntes Verhalten. „Als Erwachsene sind wir Vorbild für unsere Kinder, auch dafür haben wir die Verantwortung, dass muss

allen Eltern bewusst sein“, so die Mitglieder des Arbeitskreises. 2015 erhielt die BISS (Beratungs- und Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt) von der Polizei Celle 238 Mitteilungen über Fälle von häuslicher Gewalt. Zusätzlich fragten 45 Frauen selbst nach Hilfe. Insgesamt waren 278 Kinder mittelbar betroffen. Diese Kinder erleben ihr Zuhause nicht als Schutzraum. In der Regel sind es die Mütter, die den Gewalttätigkeiten der Partner ausgesetzt sind. Diese Situationen empfinden Kinder grundsätzlich als schwerwiegende Bedrohung für ihr Leben, denn sie sehen, hören und spüren die Gewalt, auch wenn sie nicht im selben Raum sind. Die Kinder erleben das Schreien der Eltern und es macht ihnen Angst. Sie sind einer extrem angespannten Atmosphäre ausgeliefert, in der ihre Mutter geschlagen und Möbel zerstört werden. Niemand darf erfahren, dass die Mutter misshandelt wurde und nicht, wie sie sagt, zum Beispiel gestürzt ist. Kinder werden somit zur Lüge und Verschwie-

genheit verpflichtet. Das erhöht den erheblichen psychischen Druck nochmals und erschüttert das Vertrauen in Vater und Mutter. Wenn Kinder häusliche Gewalt erfahren, ist das immer mit traumatischen Erlebnissen verbunden. Dieses Erlebte hat immer negative Auswirkungen auf die Entwicklung von Kindern, die aufgearbeitet werden müssen. Die Ängste der Mütter übertragen sich auf die Kinder und sie erfahren, dass die Mutter weder sich, noch die Kinder schützen kann. Der Vater, der geliebt wird und eigentlich Sicherheit bieten soll, wird zur unberechenbaren Bedrohung. Kinder können sich aus dieser bedrückenden Situation meistens nicht selbst befreien oder Hilfe holen. Deshalb sind sie auf den Schutz und die Begleitung der Erwachsenen angewiesen. „Für die Mädchen und Jungen, die in Ihrem familiären Umfeld Gewalt erleben, sind vielfältige Beratungsmöglichkeiten notwendig, die den heranwachsenden Frauen und Männern auch unabhängig von Ihren Müttern und Vätern professionelle Unterstützung bieten“. Auch weitere Angehörige können sich Rat holen, um den Schutz der Kinder zu sichern. In der akuten Gefahrensituati-

on sollte die Polizei über den Notruf 110 informiert werden. Weitere beratende Hilfen gibt es zum Beispiel bei den Jugendämtern von der Stadt Celle (Telefon 05141/125102) und dem Landkreis Celle (Telefon 05141/9164343), der Beratungsstelle „BISS“ gegen häusliche Gewalt (Telefon 05141/ 214444), den Frauenschutzhäusern (Telefon 05141/6633 und 25788), dem Kinderschutzbund Celle (Telefon 05141/46066), der Erziehungsberatungsstelle (Telefon 05141/ 9164400) oder dem Weißen Ring (Telefon 0151/55164706). Am 17. Februar wird das Hölty-Gymnasium ein Theaterstück zur Problematik „Häusliche Gewalt“ aufführen. Dazu werden Celler Schulen mit jeweils zehn Freikarten eingeladen. Das Stück heißt „Das Buch von allen Dingen“ und handelt von dem neunjährigen Thomas, der seinen Vater als sehr gewalttätig seiner Mutter gegenüber erlebt. Doch Thomas bekommt Hilfe von der Nachbarin Frau Van Amersfoort, die eigentlich eine „Hexe“ ist. Auch seine Mutter öffnet sich immer mehr, wird stark und kann so der Gewalt ihres Mannes Einhalt gebieten. Dazu wird noch gesondert berichtet.

Wilde Katzen suchen sichere Plätzchen

CELLE. Der Verein aktiver Tierfreunde sucht dringend Plätze, an denen wilde oder verwilderte Katzen willkommen sind. Dies können Bauernhöfe, Waldgrundstücke mit Bebauung oder Wochenendgebiete mit Dauerwohnungen sein.

Freilebende Katzen suchen ein neues Zuhause beziehungsweise Menschen, die sie regelmäßig füttern wollen. Foto: privat Die Tiere sind als Mäusefänger geeignet, sollten aber auch zu gefüttert werden und einen trockenen Platz zur Verfügung haben. Aktuell hat der Verein einige Tiere aufgenommen, die es gewohnt waren jahrelang versorgt zu werden. Leider sind die helfenden Menschen verstorben oder kamen ins Pflegeheim. Die Häuser wurden verkauft und jetzt stören die Katzen. Dabei wäre nicht viel nötig, damit die Tiere auch weiterhin ein artgerechtes Leben führen könnten. Eine zuverlässige Futterstelle würde schon helfen. Die Tiere sind es nicht gewohnt ins Haus zu kommen. Der Aufenthalt im Tierheim, in Gefangenschaft ist für diese Katzen mit sehr viel Stress verbunden und wir suchen des-

halb schnellstens einen Platz zum Eingewöhnen. Für den Stadtteil Wietzenbruch sucht der Verein Katzenfreunde, die sich vorstellen könnten eine bestehende Katzengruppe weiterhin zu versorgen. Eventuell sogar auf dem eigenen Grundstück. Die Tiere sind tierärztlich untersucht worden und kastriert. Das Futter wird vom Verein aktiver Tierfreunde e.V gestellt. Wer dem Verein aktiver Tierfreunde e.V. helfen kann, meldet sich während der Öffnungszeiten (täglich von 8 bis 11 Uhr und von 15 bis 17 Uhr) im Waldtierheim, Im Sande 3, in Altencelle (Zufahrt Osterloh). Weitere Informationen zu den Tieren gibt es auch unter Telefon 05141/32900 oder unter 0171/8953065.


Seite 10

LOKALES

Sonntag, den 20. November 2016

Weihnachten in Wathlingen

Trauer

WATHLINGEN. Am Samstag, 26. November, findet von 14.30 bis 21 Uhr der Wathlinger Weihnachtsmarkt - in diesem Jahr wieder in und rund um den 4-Generationen-Park statt. Allerlei Kunsthandwerkliches und viele Leckereien laden zum Verweilen ein. Auch die Eisstockbahn steht an dem Tag zur freien Nutzung zur VerfĂźgung.

Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.

Frank Teubner * 1.6.1964

†16.11.2016

Andacht zum Ewigkeitssonntag

In Liebe

Miriam Teubner geb. Miers, Vanessa & Saskia

Gertrud Buchholz geb. Sßptitz * 10.4.1933 †4.11.2016

Wir sind Ăźberwältigt von der groĂ&#x;en Anteilnahme und sagen hiermit allen herzlichen Dank fĂźr die vielen Beweise des MitgefĂźhls, sei es durch stillen Händedruck, herzlich geschriebene Worte, Blumen oder Geldzuwendungen.

Holger und Barbara Buchholz

Statt Karten

Judith Lßbke-SchÜn * 10. März 1981

†23. Oktober 2016

In der schweren Zeit des Abschieds von unserer Judith durften wir unendlich viel Trost und Anteilnahme erfahren! Von guten MENSCHEN wunderbar geborgen – wir danken herzlich dafßr!

Judith ist und bleibt bei uns im Herzen – in ewiger Liebe!

Im namen aller angehĂśrigen eva-Maria Wicht

In Gedanken an den ersten Todestag von

Ferhat Yalti †14.11.2015 Du wirst uns immer begleiten, Dein Gesicht, Deine Stimme, Dein Lächeln, Deine Taten und Deine liebevollen Geschichten machen Dich unvergesslich.

Die Discofox-Kultnacht findet zum fĂźnften Mal statt

In der CD-Kaserne fordern Taxitänzer Damen zum Tanz auf

CELLE. In immer mehr Tanzlokalen fordern charmante, hĂśfliche Tänzer Damen zum Tanz auf. Nun auch in der CD-Kaserne, denn Samstag, 3. Dezember, ab 20 Uhr steht diese erneut ganz im Zeichen des Discofox. An diesem Abend sind zum ersten Mal auch die Discofox-Kultnacht-Taxitänzer dabei. Nach den Erfolgen der vergangenen Veranstaltungen folgt nun die fĂźnfte Ausgabe der Discofox-Kultnacht. Mit dabei sind wieder das TanzHaus Celle und die Tanzschule KrĂźger. Anfänger, Tanzmuffel, SpaĂ&#x;tänzer oder Profipaare kĂśnnen zu den kultigsten Discofox-Hits die ganze Nacht auf dem Tanzparkett durchtanzen. Wer mag, kann sich im Foyer auch noch den ein oder anderen Dreh von den Profis zeigen lassen. In halbstĂźndigen Blitz-Workshops werden allen Disco-

fox-Begeisterten von Tanzlehrer/-innen neue und unbekannte Discofox-Figuren gezeigt und gemeinsam erlernt. Hier dßrfen auch gerne Fragen rund um alle Discofox-Techniken gestellt werden. Die Tanzlehrer vor Ort nehmen sich Zeit, um auf individuelle Bedßrfnisse einzugehen und bieten so auch Discofox-Profis an diesem Abend noch die ein oder anderen neuen Erkenntnisse. Dank der Taxitänzer kommen bei dieser Discofox-Kultnacht auch alle Damen ohne männliche Begleitung auf ihre Kosten. Die Taxitänzer stehen

allen Gästen zum gemeinsamen Discofox-Tanzen oder auch zur gemeinsamen Teilnahme an den Blitzworkshops zur VerfĂźgung. Gleich ob einfach nur zum ausgelassenen Tanzen, Auffrischen der Discofox-Kenntnisse oder Erlernen von neuen Figuren - alle Discofox-Liebhaber sind an diesem Abend willkommen. Karten gibt es im Vorverkauf fĂźr zehn Euro (inklusive Vorverkaufs- und SystemgebĂźhr). Neben dem Ticketshop in der Verwaltung auf dem Gelände der CD-Kaserne gGmbH, Hannoversche StraĂ&#x;e 30b, erhält man Karten an allen Vorverkaufsstellen von ADticket und unter Telefon 0180/6050400. Tickets an der Abendkasse kosten zwĂślf Euro.

Familienanzeigen und

im

ERT PREISW EN! R INSERIE

Liebe Johanna

R E T S U M

Z.B.:

ich wĂźnsche dir zu deinem Geburtstag alles Liebe und Gute. Dein Friedhelm

2-spaltig 40 mm CELLER KURIER â‚Ź 64,00 BERGER KURIER â‚Ź 36,00

Musterstadt, 8. August 2015

YannisUSTER

Wir freuen uns Ăźber die Geburt unseres Sohnes

Du fehlst uns so sehr, in unseren Herzen lebst Du weiter.

M

In ewiger Liebe Deine Familie

→

„Das SchĂśnste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.“

So genannte Taxi-Tänzer fordern Damen bei der fßnften Discofox-Kultnacht in der CD-Kaserne charmant und hÜflich zum Tänzchen auf. Foto: Stephani

→

Die Trauerfeier findet am 25.11.2016 um 13.00 Uhr auf dem Stadtfriedhof Celle statt.

5. August • 15.00 Uhr 3.400 g • 53 cm

Marcus und Petra Beispiel

2-spaltig 25 mm Celler Kurier â‚Ź 40,00 Berger Kurier â‚Ź 22,50

K ruse

EvaMaria

BEstattungEn inh. stefan Hubach

Erscheinungstermin:

Mittwoch

(oder nächstmÜgliche Ausgabe)

„Mampf und Kampf“ CELLE. Im „Bunten Haus“, Hannoversche StraĂ&#x;e 30f in Celle, auf dem Gelände der CD-Kaserne startet am heutigen Sonntag, 20. November, um 15 Uhr die neue Veranstaltungsreihe „Mampf und Kampf‘‘ (Essen ab 17 Uhr). Es handelt sich um ein Projekt, was hoffentlich ab Januar 2017 aus dem FĂśrderprojekt ,,Demokratie Leben‘‘ unterstĂźtzt wird und nun schon einmal „eine Aufwärmrunde dreht“. Das „Bunte Haus“ bietet dabei allen eine Plattform an zum Philosophieren, Kochen und Essen. Denn die Themenschwerpunkte werden von den Teilnehmern jedes mal neu bestimmt - Start ist mit „Menschenbildern“.

Mit Ih Anzeige im rer und CELLER BERGER erreichen S KURIER ie 77 Haushalte! .100

Name Vorname Unterschrift StraĂ&#x;e Wohnort Telefon Kontonummer Bankleitzahl Geldinstitut

Musterhausen, im August 2015

Helfer in schweren Stunden

CELLE. Die Andacht zum Ewigkeitssonntag am heutigen Sonntag, 20. November, findet in der Kapelle auf dem Friedhof in GroĂ&#x; Hehlen um 14 Uhr statt. Der Gottesdienst am gleichen Sonntag, in dem die Namen derer verlesen werden, die im vergangenen Kirchenjahr verstorben sind, ist um 10 Uhr in der St. Cyriacus Kirche in GroĂ&#x; Hehlen.

Sonntag

Musteranzeige/GrĂśĂ&#x;e Celle/Bergen - bitte ankreuzen

Ihr Anzeigentext:

Hermannsburg Bahnhofstr. 12 Tag & Nacht  (0 50 52)

33 33

Hartung Bestattungen BahnhofstraĂ&#x;e 19, 29221 Celle Telefon (0 51 41) 55 06 88

Bitte beachten Sie bei Ihrem Anzeigentext das Verhältnis zur ausgewählten AnzeigengrĂśĂ&#x;e!



...bitte kreuzen Sie die gewĂźnschte Vignette an...

K

Mit den FlĂźgeln der Zeit „Mit den FlĂźgeln der Zeit fliegt die Traurigkeit davon.“

Jean de La Fontaine

n

Ăźssche

I love you

75

 

 ... und senden Sie den ausgefĂźllten Coupon an: MĂźhlenstraĂ&#x;e 8 A • 29221 Celle Kleinanzeigen@celler-kurier.de oder per Fax: 05141/6896


Sonntag, den 20. November 2016

AUTO • MOTOR • SPORT

Seite 11

Schon auf den ersten Blick kommt der Mokka X noch kräftiger daher.

Foto: Opel

Der neue Opel Mokka X mit adaptiven Allradantrieb für maximalen Fahrspaß

Außen bereit zum Offroad-Einsatz, innen elegant und komfortabel

CELLE. Klein, aber oho: Der neue Opel Mokka X misst nicht einmal 4,28 Meter, hat aber zweifellos das Zeug, bei den Kunden ganz groß anzukommen. Schließlich zählte schon der Vorgänger zu den beliebtesten Fahrzeugen seiner Klasse. Dabei hat der kompakte SUV für Opel neue Kundenkreise erschlossen, die einen individuellen Charakter mit hochwertigem Design, starkem Antrieb und einem einzigartigen Technologie- und Vernetzungsangebot schätzen. Diese Tugenden setzt der neue Mokka X konsequent fort. Schon auf den ersten Blick kommt der Mokka X noch kräftiger daher: Die überarbeitete

Front entspricht der neuen Opel-Designphilosophie, was vor allem angesichts des flügelförmigen Kühlergrills und der LED-Leuchtengrafik mit prominentem Doppelschwingen-Motiv des Tagfahrlichts deutlich wird. Der Mokka X wirkt nun eine Spur breiter, solider und maskuliner. Auch die Innenraum-Designer haben den Mokka X mit feiner Hand verbessert. Be-

stimmendes Element ist die an den neuen Opel Astra angelehnte Instrumententafel, die jetzt horizontal gegliedert ist. In der überarbeiteten Kommandozentrale wurden die Siebenund Acht-ZollFarbtouchscreens der neuen Infotainment-Generation harmonisch eingebettet. Die sauber gezeichnete Einheit überzeugt mit einem eingängigen Bedienkonzept und bester Funktionalität. Berührungsempfindliche Oberflächen machen viele Tasten und Regler überflüssig. Auch die zentral angeordnete Instrumentenan-

zeige ist dank neuer, extra kontrastreicher 3,5-Zoll-Schwarzweiß- und 4,2-Zoll-Farbdisplays besser ablesbar denn je. Eine im wahrsten Sinne des Wortes ausgezeichnete Stärke des Kompakt-SUV von Opel ist das auf Wunsch erhältliche adaptive 4x4-Antriebssystem. Die AWD-Technologie mit elektromagnetischer Lamellenkupplung verteilt die Kraft je nach Fahrsituation stufenlos von verbrauchsschonenden 100 Prozent Frontantrieb auf bis zu jeweils 50:50 Kraftverteilung zwischen Vorder- und Hinterachse.

Bis kommenden Sonntag, 27. November

Radarmessungen im Landkreis Celle

CELLE. Bis Sonntag, 27. November, beabsichtigt der Landkreis Celle unter anderem an folgenden Stellen Kontrollen der Geschwindigkeit einzurichten: Am Montag, 21. November, soll in den Bereichen Eschede, Celle und Lachendorf das Tempo kontrolliert werden. Weiter geht es am Dienstag, 22. November, in den Bereichen Winsen, Celle, Faßberg und Wietze. Am Mittwoch, 23. November, stehen die Bereiche Bergen, Hambühren und Hermannsburg im Mittelpunkt. Am Donnerstag, 24. November, sind Geschwindigkeitskontrollen in den Berei-

chen Celle und Wienhausen geplant. Am Freitag, 25. November, wird die Geschwindigkeit in den Bereichen Hambühren, Unterlüß und Celle kontrolliert. Am Samstag und Sonntag, 26. und 27. November, sind Radarkontrollen an den Straßen B 3, K 74, L 180 und L 298 geplant. Aus dienstlichen und technischen Gründen können sich Änderungen ergeben.

Automarkt im Kurier AED

Celle

HU (TÜV) + AU

Braunschweiger Heerstraße 49 A 29221 Celle •  (0 51 41) 7 50 60

www.aed-celle.de

Wohnwagen bürstner

RC Reisemobil Center in Celle

Grenzenlos wohlfühlen Bis zu 25% Rabatt

auf Wohnwagen & Reisemobile aus der Vermietung!

☎ (0 51 41) 9 31 91 65

Heinrich-Hüdig-Str. 3 • www.reisemobile-celle.de Suche 7 - 8 m langen Wohnwagen ohne TÜV, bis 500 €, Tel. 0152/02509606

Wohnmobile Kaufe Wohnmobile & Wohnwagen, Tel. 03944/36160 (Firma) www.wm-aw.de Ankauf von Wohnwagen u. Reisemobile. Holiday Mobil GmbH, Heinrich-Hüdig-Str. 3, Celle. Tel. 05141/882218

Pkw-Anhänger Anhängerkupplungen spottbillig!!! Westfalia Markenkupplungen für fast alle Modelle, z.B. VW Golf III 79 €, Opel Astra F Caravan 99 €, E-Satz (7-polig): 44 €. Rufen Sie uns an und fragen Sie nach unseren günstigen Komplettpreisen. Tel. 05144/97876 Borchers Kraftfahrzeuge GmbH, Hauptstr. 80, 29356 Bröckel Anhänger-Vermietung! Von 750 kg - 3,5 t, mit oder ohne Plane. Optional mit Fahrdienst. Linkis Fahrzeuge, Tel. 0151/15575827 Anhängerverkauf Meier - Wietze Günstige Koch-Anhänger Tel. 05146/2744 www.meier-wietze.de Anhängervermietung u. Verkauf, Abschleppdienst R & S, Harburger Heerstr. 41, 29223 Celle, Tel. 05141/9748832 PKW Anhänger, 0,75 t, 200 x 150 cm, Tel. 0171/4984296

Nutzfahrzeuge Schöner Fendt Farmer 2s Typ FW 138S, Bj. 71, Stunden 6837, 31 kW, TÜV 07/17, viele Neuteile wie Kupplung, Lenkköpfe, Dieselleitung, Bereifung usw., mit dabei Forke, Schaufel und ein paar Ersatzteile, VB 7.200 €, Tel. 0152/21656690

Gebraucht- und Unfallwagenankauf ab Bj. 91 zu Höchstpreisen, Starbatty Kraftfahrzeuge, Gut Wietzenbruch 3, 29225 Celle Tel. 05141/45097 od. 0172/5192906 Dennis Automobile, An- u. Verkauf v. Gebrauchtfahrzeugen aller Art, Wiesenstraße 22, Celle. Tel. 0152/29268481 od. 05141/2198383

Audi

Kraftfahrzeuge Zubehör

Handwerk zu fairen Preisen: H & K Automobile GmbH, Celle, Hannoversche Str. 22. Tel. 05141/6886 4 Sommerreifen, Kleber Viaxer 165/70 R13 79T, ohne Felgen, 80 €. Tel. 0171/9410596 4 Borbet-Felgen zu verkaufen, Typ CW2-7017, Radgröße 7J x 17 H2, keine Kratzer oder Schrammen. Mit Hankook Sommerreifen 205/50 ZR17 93Y, wenig gelaufen, zuletzt gefahren auf VW Golf, VB 500 €, Tel. 0151/23122187

Audi A4 Avant, Bj. 5/2003, 2,5 l, 120 kW, 419.000 km, S-Line, VB 2.850 €, Tel. 0175/6134648

Ankauf von Unfallund Gebrauchtwagen

Nissan

Verkauf Pkw- & Lkw-Ersatzteile

Autoverwertung 29227 Celle • Tel. CE 8 14 77

WR 195/65R 15 91 H, 5-Loch, neu, auf Stahlfelgen, VB 140 €, Tel. 0163/6493260

Fiat

GmbH

Kleinanzeigen immer im Kurier...

Fiat Panda, Euro 4, rot, 5-trg., EZ 05, TÜV 04/18, 35.000 km, Radio/ CD, eFH, vorn Airbag, Alufelgen, 44 kW, ABS, 1. Hd., WR, VB 3.200 €, Tel. 05141/2197874

Kraftfahrzeuge

Ford

KAUFE FAHRZEUGE ALLER ART auch mit Mängeln, hohe km oder Unfall. Zahle Höchstpreise. Tel. 0 51 41 / 299 299 5 oder 01 72 / 5 11 76 91

Ford Fiesta, neues Model, G-Kat, grüne Plakette, Bj. 2002, schwarz, TÜV/AU neu, ABS, Servo, 4 x Airbag, ZV, 5-türig, AHK, neue Ganzjahresreifen, 2.300 €, Tel. 0176/34931275

Ankauf

Paketshop Ölwechsel • Kraftstoffe

Mercedes, 190 E, Bj. 87, TÜV neu, autom., Limousine, silber, ABS, ASD, ZV, SD, Tempomat, Sitzhzg., 97 kW, 103.200 km, VS, Tel. 0174/6368895

Mitsubishi: Auto Marhenke, Hannoversche Heerstr. 115 A, W-Celle. www.marhenke.com, Tel. 05141/278500

4 WR Firestone Winterhawk 3, 185/60 R15 84T, fast neu, auf 4-Loch Alufelge, grau, VB 220 €, Tel. 0171/6245342 o. 05142/9875753

TÜV • Inspektion • AU to Au Hermes Unfallinstandsetzung

Mazda, Demio/Minibus, Bj. 99, Allwetterreifen + WR, Klima, Servo, VB 1.100 €, Tel. 0160/93860480

BMW E 46, Bj. 2000, Klima, ZV, Kombi, WR auf Alu, TÜV 04/18, VB 2.250 €, Tel. 0160/93860480

4 WR Hankook Icebear, 165/70 R14, 6 mm Profil, 50 €, Tel. 05143/5537

 (0 50 86) n 5 35 re tu Kfz.a r pa Meisterbetrieb e aller Fabrikate -R

Mazda

Mitsubishi

BMW

4 WR 205/55 R16 91H, auf VW Passat Stahlfelge, VB 80 €, Tel. 0163/6936440

WR 185/70 R 14 88 T, 4-Loch, neuw. auf Stahlfelge, VB 120 €, Tel. 0174/6368895

Ford Mondeo Kombi, Bj. 98, auf Alu-Felg., für Bastler oder Export, VB 110 €, Tel. 0173/7535413

Mercedes

Audi A3, Diesel, Bj. 12/2012, 110 kW, AHK, 113.500 km, VS, Tel. 05082/1672

SCHEUEN

25 Jahre kfz-Reparaturen

 (0 50 86) 5 33 MW B ie Pegasusd r Vertragshändler fü

i Motorrad-Fachwerkstatt ez u. Verkauf • Reifenservice SpFax (0 50 86)An17 97 • Motorenöle von elf

Nissan: Autohaus Marhenke, Dasselsbrucher Str. 6, W-Celle, www. marhenke.com Tel. 05141/81005 Kleinanzeigen immer im Kurier...

Renault Renault Scenic 1.6, TÜV/AU 09/18, eFH., Klima, 66 kW, 172.000 km, bei 141.000 km Zahnriemen-Service, 5-Gang, ohne SSD u. AHK, VB 1.490 €, Tel. 01577/7271019 Kangoo, Bj. 08, 77.500 km, TÜV/ AU 07/18, Klima, AHK, Radio/CD, 8-fach bereift, VB 4.800 €, Tel. 0177/3575465

VW Golf

Autohaus Marhenke Dasselsbrucher Straße 6 29227 Celle-Westercelle Telefon: 0 51 41 - 81 00-5 www.marhenke.com

Golf Plus, Cross Automatik, TDI, DSG, 77 kW, Diesel, EZ 11/08, TÜV 08/2017, 125.000 km, 7.950 €, Tel. 0157/51306181

VW Polo VW Polo 6 N2, schadstoffarm Euro 4, Bj. 2001, blau, TÜV/Au neu, ABS, Servo, 4 x Airbag, Klimatronic, Sportfahrwerk, SM auf Alufelgen, WR auf Stahlfelgen, 1.500 €, Tel. 0176/55395375

VW Passat VW Passat Kombi, Bj. 1994, VS, Tel. 0152/02509606 Kleinanzeigen immer im Kurier...

Kraftfahrzeuge Allgemein

Verkauf und Werkstattservice für Quads, Scooter, Motorräder, Kleintraktoren und mehr.  0151/ 15575827, info@l-f-w.de


Seite 12

KLEINANZEIGEN

Sonntag, den 20. November 2016

Ihr Erfolg: Kleinanzeigen im Kurier Der große Knauer, Band 1 - 20, 50 €, Königliche Romanzen Band 1 - 39, 50 €, Davidis - Holle prakBillig! Stahl-Trapezbleche, 2-12 tisches Kochbuch von 1925, 30 €, m lang, auch freitragend, versch. Tel. 05146/986770 Farben u. Profile, Wellfaserzementplatten, Iso-Sandwich für Dach HAUSHALTSAUFLÖSUNG einer und Wand, Sichtplatten. Anliefe- Pension, Betten, Schränke u.v.m., rung möglich. (Gewerblich) Tel. Infos unter: Tel. 01520/4139067 04182/4251 od. 0171/6943014 Sehr schöne WohnzimmerkommoKaminholz, Buche, Eiche, Birke, de, Buche funiert, VB 120 €, B / Kiefer, ofenfertig! Lieferung möglich. H / T 150/85/45, Eck- TV-Regal, Kiefer, 15 €, gr. Teppich dunkelblau/ Tel. 0171/8742720 Kaminholz, trocken u. ofenfer- beige, 25 €, Garderobe, 25 €, 2 tig, Laubholz ab 40 €. Lieferung Lampen, Ecksofa m. Schlaffunktimöglich. www.behrens-hof.de Tel. on u. 1 Sessel in blau, 160 €, Tel. 0157/75259322 0174/2508109

Verkäufe verkallg Allgemein

Super Waveboard, 1 blau u. 1 rot, neuwertig, je 30 €, Tel. 0157/33227688

Ausgeschlossen? Fachgerechte Türoffnungen: Schlüsseldienst, Celle, Bergstr. 22, Tel. 05141/29383

PLAYMOBIL Zirkus, sehr gut erhalten mit viel Zubehör, 30 €, Tel. 01573/3227688

Mobile Fußpflege, Elke Starbatty, Tel. 05141/47030 od. 01520/8805137

Kaufgesuche kauf

Garagentore & Antriebe, auch Tor u. Antriebsreparaturen Tel. 0171/7088477

Allgemein

Abholung von nicht mehr benötigtem Hausrat und Firmeninventar! Evtl. komplette Haushaltsauflösung und Ankauf. Tel. 0175/4044432

Garten soll auf Vordermann, rufe diese Nummer an, Tel. 0175/2017659

Günstige Malerarbeiten vom Fachmann, Malermeister Naleppa. Tel. 05141/51015

Entrümpeln machen wir, die Preise stimmen hier, Tel. 0175/2017659

IKEA Küche, alle Geräte Front Vollholz - Buche, U-Form, VB 700 €, Tel. 0171/4984296

Schuh & Schlüsseldienst - Pokale, Gravuren, Türöffnungen und Montagen. Bergstr. 22, Celle, Tel. 05141/29383

Kaminholz, Laub oder Nadelholz, Meterenden oder ofenf., ab 40 € rm, Tel. 0171/8586168 PLAYMOBIL Pyramide mit viel Zubehör, sehr gut erhalten, 50 €, Tel. 0157/33227688 Marken-Werkzeuge von Makita und Dolmar! Fa. Linkis Fahrzeuge, Nienburger Str. 68, 29323 Wietze, Tel. 05146/919433

Verkäufe verkelek

Verkäufe verkbekl Bekleidung Lammfelle f. Kinderwagen, Sessel od. Bett, Lammfellwesten f. Damen u. Herren sowie Felle aller Art, Leder-Westen,- Hosen- u. Jacken, Celler Ledermoden, Hann. Str. 17, Tel. 05141/214634

PLAYMOBIL Zirkus, sehr gut erhalten mit viel Zubehör, 30 €, Tel. 01573/3227688

Monogramm-Stickerei und mehr bei Heine, Celle, Zöllnerstr. 17. Tel. 05141/28540 Entrümpelung vom Keller bis zum Dach. Scheffler Recycling. Tel. 05141/42974

Bosch Geschirrspüler, VB 200 €, Tel. 05051/4704703

Rund um den Garten garten

Kaminholz, trocken, ofenfertig, Gartenberegnung v. Hunter ab 40 €/srm, Lieferung mögl., Tel. und Mäh-Roboter, Fa. Heß, Tel. 0174/1652086 05146/1870 Günstig abzugeben, Kettler Heimtrainer „STRATOS“, 30 €, Tel. 05141/23570 Verkäufe

verkki

Rund ums Kind

Neuwert. Wacker-Trennschleifer, WTS 35 mit Betonscheibe, 350 PLAYMOBIL Pyramide mit viel mm mit Wasserspülung, 450 €, Tel. Zubehör, sehr gut erhalten, 50 €, 05143/1023 Tel. 0157/33227688

www.dj-service-celle.de Kostenl. Abhol. v. Schrott u. Altautos. Fa. Eibisch, Tel. 0175/4847690 ICH HELFE IHNEN bei Problemen mit dem Handy, Tablet und PC, Tel. 05141/880418 od. 0162/3721999 Ich, 74 J., biete Unterstützung f. Senioren stundenweise Hilfe im Alltag, Begleitung f. Einkauf, Arzt usw. an, im Umkreis Winsen, Tel. 0152/25447182 Gitarrist und Bassist suchen Schlagzeuger und 2 Gitarristen (ab 30 J.), Ü-Raum in Wietze vorhanden. Musik Rock von A bis Z und Eigenes. Tel. 0171/6467641

dienstl Dienstleistungen Gartengestaltung sowie Neuanlagen, Strauch-, Baum-, Heckenschnitt + Abfuhr u. sämtl. anfallende Arbeiten. Oliver Kilian. Tel. 05145/6277 o. 0174/3078252

KLEINANZEIGEN-COUPON Beliebter Lesestoff - Kleinanzeigen im

Erfolgreich, preiswert und familienfreundlich!

❑ Mittwoch und Sonntag (doppelter Preis) bzw. in der nächstmöglichen Ausgabe unter der Rubrik (Doppelter Preis)

(Dreifacher Preis)

(Vierfacher Preis)

Schreiben Sie in jedes Kästchen nur einen Buchstaben/Satzzeichen. Nach jedem Wort/Satzzeichen lassen Sie bitte ein Feld frei.

Private Kleinanzeige Erste Zeile 3,- € / jede weitere Zeile 1,- € € 13,€ 14,€ 15,€ 16,€ 17,€ 18,€ 19,€ 10,-

Bank:

Kleintransporte aller Art, Kleinumzüge, Wohnungsauflösung. Tel. 05141/940204, Fax: 940310 oder Tel. 0171/7755733 Fensterputzen nur 2,50 € pro Fenster. Gratis Kostenvoranschlag. Firma Glasklar. Tel. 05141/933342 od. 0172/6663502

Pflastern da und hier machen wir, Tel. 0175/2017659

Gesund und Fit gesund Systemintegratives u. gestütztes Coaching 0151/15225781

(+ 3,- € Chiffregebühr)

Bagger- u. Radladerarbeiten, Pflaster- und Gartenarbeiten, Baumfällung aller Art. Tel. 0163/5131341

untallg Unterricht

Entrümpelungen ab 300 € mit Wertanrechnung, FP, Fa. Stahlmann Tel. 05148/9125425

Klavierunterricht bei ausgebildeter Klavierlehrerin, Tel. 05141/901796 E-Gitarrenunterricht 0172/4045515

Strauchu. Heckenschnitt, Rasenerneuerung, günstig von privat mit Abfuhr Tel. 0152/24911820

Suchen für unsere Tochter privaten Geigenunterricht i. Raum Hambühren, Chiffre CCS46/16/2162

Dachdecker- u. Innenausbauarbeiten, fachgerecht u. preiswert. Fa. R. Demski, Eschede. Tel. 05142/2371

veranst Veranstaltungen

Die-Fensterputzer, 0151/20829100

Tel.

www.treppe-handorf.de Innenausbau, Dämmung, Dachfenster, Tel. 04133/6045 Reparatur-Service für Garten- und Motorgeräte! Fa. Linkis Fahrzeuge, Nienburger Str. 68, 29323 Wietze, Tel. 05146/919433

versche Verschenke Verschenke Schlafsofa, 2- sitzig, Tel. 05141/34571 Tintenpatronen für Canon, PIXMA Drucker MG: 5550, 6350, 6450, 7150 u.a., Tel. 05141/41535 Ledersofa, 2-Sitzer, dunkelbraun, zu verschenken, Tel. 05146/1879 Helmerkamp - Blautannenzweige zu veschenken, Tel. 05083/343 u. 05145/2268 Eckcomputertisch, Kiefer, Badezimmer-Schränke, Küchentisch 110 auf 67, Geschirr, Tel. 0157/75259322 Weihnachtskrippe 80 x 35 cm, (Holz) mit Beleuchtung u. Figuren zu verschenken, Tel. 05141/81461

Tiermarkt tier Klassische Homöopathie für Tiere - Kirsten Stolzenberg. www.tier-homoeo.de Tel. 05145/278883 Achtung Urlauber! Nehme gewissenhaft Ihr Haustier in Pflege, optimale Betreuung. Tel. 05143/5354 Glas-Terrarium mit Zubehör für 90 € zu verkaufen, 120 cm lang u. 60 cm breit, Tel. 05141/907023 Prager Rattler Welpen, schw./ br., entw. + geimpft + gechipt, Eltern vor Ort . Stammbaum, Tel. 039082/939642 Zwergpudelwelpen Sennenwelpen zu 0173/5836348

Tel.

Cafe-Pension Libelle in Hassel, Kuchen und Torten auch außer Haus. Tel. 05054/1607 Burgwall Café Altencelle Burg. Jetzt Termine f. Weihnachtsf. sichern! Günstige All Inn Preise o. das Lokal mieten + Selbstausrichten, Tel. 05141/83738

u. Berner verk., Tel.

Landwirtschaft landwi Ackerland, Grünland, Wald im LK CE + GF zu kaufen gesucht. S. B. aus Hohne, Tel. 0151/58234153

In letzter Minute letztemin Containerdienst Power Recycling Tel. 05143/6651556 Meißendorf: Vermiete DG-Whg., 90 m², Waldrandlage, sep. Eingang, Balkon 30 m², Carport, KM 380 € + NK + MS, Tel. 0176/54558239

Tanz im Lindenhof, So., 27.11., 15.00 - 18.00 Uhr, Tel. 05086/337, www.dj-seifert.de Tel. 05141/940648

Rüstiger Pensionär sucht möbliertes Zimmer mit Kochgelegenheit in der Nähe von Einkaufsmöglichkeiten, bceauto.@web.de oder Chiffre CCS46/16/2163

Kleinanzeigen gehören in den Kurier! Auch über Internet: www. celler-kurier.de od. telefonisch: 05141/9243-0

Mitsubishi: Auto Marhenke, Hannoversche Heerstr. 115 A, W-Celle. www.marhenke.com, Tel. 05141/278500

Alfa Romeo............................ 540 Audi ...................................... 550 BMW ..................................... 560 Chevrolet............................... 570 Citroën .................................. 580 Daihatsu ................................ 590 Fiat ........................................ 600 Ford....................................... 610 Honda ................................... 620 Hyundai................................. 630 Kia ......................................... 640 Lancia .................................... 650 Mazda ................................... 660 Mercedes .............................. 670 Mini ...................................... 675 Mitsubishi ............................. 680 Nissan ................................... 690 Opel ...................................... 700 Peugeot ................................. 710 Porsche ................................. 720 Renault.................................. 730 Rover..................................... 740 Saab ...................................... 750 Seat ....................................... 760 Škoda .................................... 770

Smart .................................... 780 Suzuki.................................... 790 Toyota ................................... 800 Volvo ..................................... 810 VW Allgemein........................ 890 VW Beetle ............................. 860 VW Bus.................................. 880 VW Golf................................. 820 VW Lupo/Fox......................... 850 VW Passat ............................. 840 VW Polo ................................ 830 VW Sharan/Touran ................ 870 VW Tiguan............................. 875 VW Touareg ........................... 876 Auto-Vermietung ................... 470 Cabrios .................................. 530 Geländewagen ...................... 910 Kraftfahrzeuge Allgemein ...... 920 Kraftfahrzeuge Ankauf ........... 520 Kraftfahrzeuge Reparatur....... 930 Kraftfahrzeuge Zubehör ......... 510 Nutzfahrzeuge ....................... 490 Oldtimer................................ 900 Pkw-Anhänger ....................... 480 Wohnmobile ......................... 450 Wohnwagen .......................... 440

IMMOBILIEN

Baugrundstücke..................... 340 Baumaterial........................... 420 Eigentumswohnungen ........... 320 Finanzierungen ...................... 360 Häuser bis 150.000 Euro ........ 330 Häuser ab 150.000 Euro ......... 331 Immobilien - Allgemein ......... 310 Immobilien - Gesuche ............ 350 Mietgesuche - Allgem. ........... 410 Vermietungen - Allgem. ......... 380 Vermietungen 1-Zi.-Whg. ........ 390 Vermietungen 2-Zi.-Whg. ........ 391 Vermietungen 3-Zi.-Whg ......... 392 Vermietungen 4-Zi.-Whg ......... 393 Vermietungen Häuser ............ 400 Verpachtungen ...................... 370

VERKÄUFE

Antiquitäten .......................... 100 Allgemein .............................. 010 Bekleidung ............................ 060 Computer .............................. 045 Einrichtung ............................ 020 Elektro-/Haushaltsgeräte ....... 030 Fahrräder und Zubehör.......... 050 Multimedia ........................... 040 Musik .................................... 070

Bitte tragen Sie die Rubriknummer und die Rubrik immer in den Kleinanzeigencoupon ein. Danke!

pro Veröffentlichung

Der Betrag von €

❑ soll abgebucht werden von IBAN:

BIC:

Auftraggeber: Name:

Vorname:

Straße, Nr.:

Wohnort:

Tel.-Nr.:

Unterschrift: Mühlenstraße 8 A, 29221 Celle (0 51 41) 92 43-0 / -10 Fax (0 51 41) 64 69

tierTel.

Kleintransporte u. Entrümpelungen, Tel. 0173/7777687 od. 05052/911622

Silikonfugen. Tel. 05082/913883

Super Waveboard, 1 blau u. 1 rot, neuwertig, je 30 €, Tel. 0157/33227688

Baumfällung, Hecken- u. Strauchschnitt günstig, Tel. 01525/7650651

Fußreflexzonentherapie für Ihre Gesundheit, stärkt das Immunsystem und entspannt das Nervensystem. Terminvergabe unter Tel. 0173/9114240

AUTOMARKT

Rubrik

❑ liegt in bar bei

Maurermeister schnell & sauber, Umbau, Verblender u. Reparaturarbeiten aller Art, Trockenausbau. Tel. 05827/2563092

Mineralgemisch, 10 m³ = 80 €, frei geliefert in Celle von Roselieb, Tel. 05141/83353

sport Rund um den Sport

Kleinanzeigen-Rubriken

❑ Sonntag

Chiffre-Anzeige gewünscht ❑ Ich hole die Zuschriften persönlich ab ❑ Ich bitte um Zusendung per Post

GarTel.

Arbeiten aller Art! Firma Böttcher aus Wathlingen, Tel. 0179/8515447 o. 0175/8087151

❑ Mittwoch

und zusätzlich unter den Rubriken Nr.:

Entrümpelung, Umzüge, tendienst, Transporte. 05141/909830

Werkstatt-Service für Fahrzeuge aller Art! Fa. Linkis Fahrzeuge, Nienburger Str. 68, 29323 Wietze, Tel. 05146/919433

Der unten stehende Text soll erscheinen in der Ausgabe am

Nr.

uns

Umzüge, Möbelmontage, Küchenaufb. zum FP, Fa. Stahlmann, Tel. 0162/6170084

Geschäftsaufgabe: Sabo elekr. Rasenmäher, 2 x Laub- u. Abfallsauger, Rasen-Vertikutierer, Liebherr Gefrierschrank, Bosch Ablufttrockner, Profi- Bodenschleif-u. Reinigungsmaschine, div. HiFi Geräte, u.v.m günstig zu verkaufen Tel. 0171/1956871 o. 05051/2628

Elektro- u. Haushaltsgeräte

Sickerschacht wird von gemacht, Tel. 0175/2017659

Kaufe Bücher aus allen Bereichen. T. Ehbrecht. Tel. 05149/8608

Verschiedenes verschie

Sammlung zu verkaufen, Perry Rhodan Romane und Cinema Filmzeitschriften. Die Sammlung geht in den 70igern los und bis ins Jahr 2000, Preis VB Tel. 0162/6446203

Badsanierung, Heizung, Wasser, Strom, Gas, altersgerechte Umbauten, Tel. 05371/9376832

Granit, Treppen, Marmor, Renovierung, Pflasterarbeiten, Tel. 05371/9376832

Verkäufe verkein

2 Liegen mit Bettkasten, 0,90 x 2 m, nur an Selbstabholer, VS, Tel. 01577/4303610

Bäume fällen, uns bestellen, Tel. 0175/2017659

Baumklettertechnik, z.B. Kronenpflege, Spezialfällungen usw. Tel. 05141/4039542 od. 0175/7514075

Kamin- u. Ofenzubehör Zeitzmann, Vogelberg 32, W-Celle Tel. 05141/85676

Einrichtung

Die Gesellen: Fliesen-, Maurer- und Reparaturarbeiten, Tel. 0174/7906575

Gartenarbeiten, z.B. Hecken-, Sträucher- u. Baumschnitt, Baumfällung, professionell u. günstig, Kosinski, Tel. 05141/278515 u. 05141/483625

IHRE KLEINANZEIGE bei uns im Celler Kurier! Gerne können Sie Ihre Kleinanzeige auch telefonisch aufgeben.

Tel. 0 51 41 / 92 43-0

Rund um den Garten ............. 080 Rund ums Kind ...................... 090

VERSCHIEDENES

Bars/Clubs ............................. 230 Bekanntschaften.................... 150 Camping/Wassersport ........... 460 Dienstleistungen.................... 130 Entlaufen/Zugelaufen ............ 290 Esoterik ................................. 240 Freizeit/Geselligkeit............... 160 Gesund und Fit ...................... 180 Grüße/Glückwünsche ............ 140 In letzter Minute ................... 990 Kaufgesuche Allgemein.......... 110 Kontaktanzeigen .................... 170 Landwirtschaft ...................... 430 Mitfahrgelegenheit ................ 221 Motorräder ........................... 500 Reise und Erholung ................ 260 Rund um den Sport................ 250 Stellenangebote .................... 190 Stellengesuche ...................... 200 Tiermarkt .............................. 280 Unterricht.............................. 210 Veranstaltungen .................... 220 Verloren/Gefunden ............... 300 Verschenke ............................ 270 Verschiedenes ....................... 120


Sonntag, den 20. November 2016

LOKALES

Seite 13

MärchenNachmittag

Ölspur in Wathlingens Ortsmitte

Nächtlicher Einsatz nach einem Verkehrsunfall

CELLE. Die Kirchengemeinde St. Ludwig lädt am Donnerstag, 24. November zum Märchen-Nachmittag im Pfarrheim, Bullenberg 6a in Celle, ein.

WATHLINGEN. Zu einer Ölspur nach einem Verkehrsunfall wurden die Feuerwehrleute der Ortsfeuerwehr Wathlingen am vergangenen Donnerstag um 0.45 Uhr durch die Feuerwehreinsatz- und Rettungsleitstelle alarmiert.

Keine Beratung beim SoVD CELLE. Am Mittwoch, 23. November, bleibt das SoVD -Beratungszentum Celle wegen einer Kreisarbeitstagung geschlossen. Am Donnerstag, 24. November, ist das SoVD-Team zu den bekannten Zeiten wieder erreichbar.

Thomasmesse in der Stadtkirche CELLE. Am Sonntag, 20. November, findet um 18 Uhr in der Stadtkirche Celle die letzte Thomasmesse in diesem Jahr statt. Das Thema lautet: „Engel auf dem Weg“. Zu diesem besonderen Gottesdienst zum Schauen und Erleben mit allen Sinnen lädt das Vorbereitungsteam sehr herzlich ein. Die musikalische Gestaltung liegt in den Händen von Meike Jensen.

Versammlung der Gemeinde CELLE. Am Sonntag, 27. November, um 10 Uhr wird in der Neuenhäuser Kirchengemeinde ein Festgottesdienst zum Ersten Advent gefeiert. Anschließend lädt der Kirchenvorstand ab 11.15 Uhr ein zur Gemeindeversammlung bei Kaffee, Tee und Kuchen mit Eine-Welt-Stand ein. Auf der Tagesordnung der Versammlung stehen folgende Punkt: Fair-Trade-Gemeinde, Gemeindeaktivitäten, Bauangelegenheiten, Friedhof, Stiftung und Verschiedenes.

Unfallzeugen gesucht WATHLINGEN. Die Polizei Wathlingen sucht Zeugen zu einem Unfall, der sich bereits am Freitag, 4. November, gegen 15.50 Uhr auf dem Rewe-Parkplatz in der Nienhagener Straße ereignet hatte. Während ein 28 Jahre alte Fahrer eines schwarzen Mercedes einparken wollte und die 61 Jahre alte Fahrerin mit ihrem schwarzen Ford (Taxi) auf den Parkplatz fuhr, kam es zum Zusammenstoß beider Autos. Zur Darstellung der Unfallherganges hatten die Beteiligten ihre jeweils eigene Sichtweise, sodass sich die Frage zur Verursachung vor Ort nicht klären ließ. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 05144/98660 mit der Wathlinger Dienststelle in Verbindung zu setzen.

Die Finalisten zum „maxxy Talent“ stehen fest.

Zehn Acts wurden aus über 60 Bewerbungen ausgewählt

Celle sucht das maxxy Talent Die Kandidaten stehen fest

CELLE. Aus über 60 Bewerbungen wurden zehn Acts ausgewählt, die am Freitag, 9. Dezember, ihr Können vor einem großen Publikum beim „maxxy Talent“ präsentieren werden. Die Zuschauer können sich auf eine abwechslungsreiche Show in der CD-Kaserne freuen: von Gesang über Akrobatik, Tanz und instrumentale Darbietungen ist alles dabei. Ein heimischer Künstler wird das neue maxxy-Talent, das durch das Publikum und die Jury (Ralf Zimmermann, Stell-

vertretender Direktor der GOP Entertainment Group, Jens Eckhoff, Keyboarder und Gitarrist der Band „Wir sind Helden“ und Johanna Crolly, Sparkasse Celle) gewählt wird. Die Karten für die große Liveshow gibt es ab Montag, 21. November, bei der CD-Kaserne.

Freuen darf man sich beim Finale auf Florian Kronenberg (TanzHaus) als Moderator und die Finalisten: All(er) Stars Band, Anna Rutschke und Berlind Gerken (Akrobatik), Carlotta Jensen (Gesang), Fresh (Dance Factory), G-Style (Tanz), Kristin Raddatz (Gesang), Michael Roland (Mundharmonika), Sarah Bräuer (Gesang), Tim Funk (Gitarre) und Vivian Schollmeyer (Gesang).

Rückblick auf den Elternkurs „Starke Eltern - Starke Kinder“

Seminar zur Einführung in die anleitende Kindererziehung

CELLE. Im August startete in den Räumlichkeiten des Kinderschutzbundes Celle zum ersten Mal der Elternkurs „Starke Eltern - Starke Kinder“. Ermöglicht wurde dies durch die Unterstützung des Fördervereins des Lions Club Celle Allertal. Mit seinem Konzept der anleitenden Erziehung möchte der Deutsche Kinderschutzbund Eltern eine Art „Handwerkskoffer“ für die alltägliche Erziehungsarbeit vorstellen, die - und da waren sich die Teilnehmer einig - oft mühsam und kräftezehrend ist. Die Freude an Familie, an Kindern komme dabei häufig zu kurz. Der Kurs arbeitet mit drei Schwerpunkten. Zum einen gibt es theoretische Impulse zu den einzelnen Themenabenden. Des Weiteren wird mit verschiedenen Methoden des Umgangs in Familie experimentiert. Ein dritter Punkt ist

der Austausch der Eltern untereinander, moderiert von den Elternkursleiterinnen. Nach der Phase des Kennenlernens entstand unter den teilnehmenden Eltern sehr schnell eine vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre. „Als ich mich beim Kinderschutzbund zum Kurs Starke Eltern-Starke Kinder angemeldet habe, war ich sehr unsicher“, sagte eine der Mütter. „Ich hatte Angst, dass es mir unangenehm sein könnte, anderen zu erzählen, wo ich Probleme habe. Wir haben aber erst einmal Zeit gehabt, uns kennen zu lernen. So war es uns über den Kurszeitraum möglich Vertrauen zu fassen. Bald hatten wir viele gute Gespräche miteinander. Es wurde

schnell klar, dass ich mit meinen Problemen nicht alleine stehe, sondern dass die anderen Mütter die gleichen Sorgen haben“. Jeder der zehn Abende stand unter einem Thema. Eine weitere Teilnehmerin meinte dazu: „Wir haben ausprobiert, wie wir bestimmte Dinge, die uns im Alltag immer wieder ausbremsen, anders angehen können. Manchmal habe ich auch einfach gemerkt, dass ich meine Einstellung verändert habe. Insgesamt hat mir der Kurs geholfen, wirklich wieder mehr Freude an meinen Kindern zu haben.“ Die zehn Abende waren geprägt von regem Austausch, Momenten des Nachdenkens, nicht zuletzt auch Freude. So verwundert es nicht, dass als einziger Kritikpunkt die Dauer des Elternkurses angeführt wurde: Er sei zu kurz.

stelle beordert. Dieses Fahrzeug befreite die betroffene Straßenseite komplett vom Öl und stellte die Sicherheit der Straßennutzer wieder her. Auf einem Parkplatz eines Gewerbebetriebes streuten die Feuerwehrleute weitere Betriebsmittel, des zuvor 800 Meter entfernten verunfallten Pkw ab. Um 2.50 Uhr war dann nach über zwei Stunden der Einsatz für die ehrenamtlichen Feuerwehrleute beendet.

„Bis Weihnachten ist nicht mehr weit“

Weihnachtsmarkt der Gemeinde Nienhagen

NIENHAGEN. Die Gemeinde Nienhagen lädt zu ihrem 18. Weihnachtsmarkt am Sonntag, 27. November, von 14 bis 20 Uhr im Rathauspark, im Foyer des Rathauses und im Hagensaal in Nienhagen ein. Im weihnachtlichen Ambiente werden rund 45 Aussteller ihre Waren anbieten. Zu erwerben gibt es Adventsfloristik, Hand- und Bastelarbeiten, Töpfer- und Porzellanartikel, Seidenarbeiten und vieles mehr. Auch die Gaumenfreuden werden bei Kaffee und Kuchen, Bratwurst, Hochzeitssuppe und ähnlichem nicht zu kurz kommen. Kinderherzen werden beim Anblick des Karussells,

Popcorn und Zuckerwatte höher schlagen. Im Hagensaal lädt die weihnachtlich geschmückte Bühne beim nachstehenden Rahmenprogramm zum Verweilen ein. Wiederum werden eine Tombola und eine amerikanische Versteigerung zugunsten einer gemeinnützigen Einrichtung durchgeführt. Die Gemeinde Nienhagen hofft zusammen mit den Ausstellern auf eine Vielzahl von Besuchern.

„Sixty5Beats“ spielen in Winsen

Am kommenden Samstag, 26. November, um 20.30 Uhr rockt die Band „Sixty5Beats“ aus Meißendorf wieder im Jann Hinsch Hof in Winsen. Die fünf Musiker - Ralf Peltz (Solo-Gitarre), Casi Dreeke (Gitarre/Gesang), Günter Duensing (Gitarre/Gesang), Peter Murch (Bass/Gesang) und Ingo Ganz (Schlagzeug/Gesang) - haben es bereits im vergangenen Jahr im November verstanden, mit den Songs der 1960er/70er Jahre sich schnell in die Herzen der Zuschauer zu spielen. Die gute Stimmung an diesem Abend und die überaus positiven Kritiken vom Publikum waren Anlass, diesen Rockabend zu wiederholen. Foto: privat

Wichtige Rufnummern

SVO-Verlosung für Kinder CELLE. Rund 100 Karten für die Aufführung „Pippi Langstrumpf“ im Celler Schlosstheater verschenkt die SVO per Preisausschreiben. Denn auch in diesem Jahr unterstützt die SVO das Weihnachtsstück des Theaters. In diesem Rahmen verlost die SVO 50 Mal zwei Freikarten für das Stück zu folgenden Terminen: Sonntag, 11. Dezember, Samstag, 17. Dezember, Sonntag, 18. Dezember, Dienstag, 27. Dezember und Freitag, 30. Dezember. Wer jeweils zwei Karten gewinnen möchte, schreibt eine Karte an die SVO Holding, Sprengerstraße 2 in 29223 Celle, oder eine Mail an theater@ svo.de mit dem Stichwort „Pippi Langstrumpf“ und nennt bis zu zwei Wunschtermine. Einsendeschluss ist Sonntag, 4. Dezember.

Foto: Stephani

Mit drei Einsatzfahrzeugen rückten 14 Feuerwehrleute aus und sicherten erst einmal die zirka 800 Meter lange Gefahrenstelle auf der Kreisstraße mitten in Wathlingen ab. Wegen der anhaltenden Regenfälle und der Länge der Verunreinigung auf der Fahrbahn, wurde nach Rücksprache mit dem Bauhof der Samtgemeinde Wathlingen, ein Dienstleistungsunternehmen mit einem Spezialfahrzeug zur Straßenreinigung zur Einsatz-

Polizei

Durchwahl-Vermittlung Celle (0 51 41)

2 77-0 Notruf 110

Citywache............................... 2 08 44 60 Feuerwehr Chantel McGregor live in Celle

Chantel McGregor ist am Montag, 21. November, um 20 Uhr live im „Herzog Ernst“, Neue Straße 15 in Celle, zu erleben. McGregor ist erst 29 Jahre alt, sie hat im Leeds College of Music studiert und mit allen Auszeichnungen abgeschlossen. 2011 wurde sie in England zum „best young artist of the year“ gewählt, weitere namhafte Auszeichnungen folgten. In Großbritannien ist sie schon ein Star, in Holland bekannt und gefeiert, erobert sie nun Deutschland. Ihre aktuelle CD „Like no other“ zeigt ihre Vielfältigkeit zwischen Slowblues, britischem Blues-Rock als auch poppig angehauchten Rock-Songs. Foto: privat

Einsatz-Leitstelle Celle (0 51 41)

911 911 Notruf 112

Oppermann-Feuerschutz

Verkauf · Wartung · Füllen Feuerlöscher-Anlagen 0 51 43 /

Celle - Uelzen Netz GmbH Strom • Gas • Wasser

0800 - 7 86 43 57

14 80

Vodafone Shops Celle

Hannoversche Heerstr. 7, Tel. 9 11 91 30 Großer Plan 4, Tel. 2 78 25 80

Fax:

Anzeigen: 0 51 41 / 68 96 Redaktion: 0 51 41 / 64 69


Seite 14

LOKALES

Sonntag, den 20. November 2016

Immobilien Keine Lust auf miese Blinddates?!

Wietze, 3 - 4 Zi.-DG-Whg., 90 m2, EBK, Bad, Wintergarten, KM 420 € + NK + MS, zum 01.02.17 frei, Tel. 0174/1792711 Celle, Nähe OBI, 2 sep. Wohnungen im 2 FAM-Haus, EG 70 m2, 3 Zi., EBK, Bad, Garten, Garg., Carp. + Keller, KM 550 € + NK + 2 x MS, OG 65 m2, 3 Zi., EBK, Bad, Garten, Garg., Carp. + Keller, KM 495 € + NK + 2 x MS, Tel. 0175/2017659 Interessante Kleinanzeigen im Kurier, bequem von zu Hause aus: www.celler-kurier.de

Vermietungen Häuser

Dann beauftragen Sie uns mit der Vermietung!

 0 51 41 - 91 78-0

BESSER ALS EINE WOHNUNG

Schon Weihnachten in TOP-DHH feiern! 105 m2 Wfl., Bj. 2011, in Bergen, 250 m2 Grdst., 4 Zi., EBK, 2 Bäder + GWC, Garage + Extras, 46,8 kWh (m2*a), KM 632 € + NK + MS.

Tel.: 0 51 43 / 98 10 50

Immobilien

Häuser ab 150.000 Euro

Dringend! Reihenmittelhaus in Wietzenbruch, 110 m2 Wfl., gesamt ca. 325 m2 für 160.000 € zu verkaufen, Tel. 0162/1685325

Immobilien Gesuche

1 - 2 EFH ZUM KAUF GESUCHT !! In Celle und nur von privat, Tel. 0162/ 4099325 Kapitalanleger sucht Eigentumswohnung od. Mehrfamilienhaus von privat, leerstehend od. vermietet, auch unrenoviert od. sanierungsbed., rasche Kaufabwicklung, Tel. 05192/979175 Dringend! Wir, (60/62), suchen ein kl. Haus, ebenerdig, bis Lebensende, mit Garten u. Garage zu mieten, evtl. zu kaufen. In der Umgebung Wietze, Südwinsen u. Oldau, Chiffre CCS46/16/2161 Suche Haus ab Bj. 1975, ab 130 m2, ab 5 Zi., in und um Celle, ohne Makler, Tel. 0174/2538590

Vermietungen Allgemein

1-4 Zi.-Whg. in Unterlüß zu verm. Die Wohnungen sind teilweise renoviert und liegen in einer ruhigen Wohnlage. Van der Horst Wohnen GmbH, 29345 Unterlüß, Magdeburger Str. 18. Sprechzeiten sind wie folgt: Mo., Di., Do. von 9-12 Uhr u. von 13-16 Uhr, Mi., Fr. von 9-12 Uhr. Bei Interesse melden Sie sich unter: 05827/9706430 www.unterluess-wohnen.de

Meißendorf: Vermiete DG-Whg., 90 m2, Waldrandlage, sep. Eingang, Balkon 30 m2, Carport, KM 380 € + NK + MS, Tel. 0176/54558239

Nienhagen, 1-Fam.-Haus zu vermieten, 6 Zi., gr. Garten, Garage, Vollkeller, kompl. renoviert, ab 01.12.16 verfügbar, Tel. 0174/3570168 SCHLÜSSELDIENST Fahrzeugbedarf Zeibig Celler Str. 37, BE, 0 50 51 / 35 97

Vermietungen 2-Zimmer-Wohnungen

Lachendorf, 2 Zi.-Whg., Kü., Bad, G-WC, ca. 60 m2, Garten mit Terrasse, Cp., 450 € inkl. NK, ab sofort frei, Tel. 0152/54227685

Mietgesuche Suche kl. Haus in Hambühren oder Winsen, dauerhaft zu mieten Tel. 0151/20720445

Eschede, Breslauer Str. 2, renovierte 2,5 Zi.-Whg., Bad, Flur, Abstellraum, kl. Terrasse u. kl. Garten, EBK gegen Abstandszahlung 500 €, WM 500 € + MS, Tel. 0157/86860012

Solventes älteres Ehepaar sucht 4 Zi.-Whg. in Celle oder näheren Umgeb. zu mieten, ab Jan. 2017, Tel. 05055/8131

Celle/Scheuen zum 01.01.17, schöne 3 Zi.-Whg., 1. OG, 82 m2, EBK, Bad m. Du. + Wa., Vorratsraum, Abstellr. u. Kfz-Stellpl., KM 390 € + NK + MS, Tel. 0172/7986355

05141/3080790 o. 0174/8909220

Kl. Hehlen, schöne 3 Zi.-Whg., neue EBK, ca. 55 m2, KM 400 € + NK 150 €, keine Haustiere erlaubt, ab 01.12. frei, Tel. 0152/21595480

AUF DEN PUNKT MIT DEM KURIER! MI SO

TCC auf Reisen im Saale-Unstrut-Gebiet

Kürzlich begann die dreitägige Reise in die benachbarten Bundesländer Sachsen-Anhalt und Thüringen und dort in die Wein- und Burgenregion des Saale-Unstrut-Gebietes. Die Erste Vorsitzende des Vereins Sigrid Freitag hatte die Reise organisiert, an der 34 Clubmitglieder teilnahmen. Stationen der Reise waren Naumburg mit Stadtführung und ausführlicher Besichtigung des Naumburger Doms, eines der bedeutendsten Bauwerke der Spätromanik, Freyburg mit einer Führung durch eine Sektkellerei und anschließender Verkostung sowie eine Fahrt durch das Burgenland mit einem Stopp bei der „Himmelsscheibe von Nebra“ und einem mittelalterlichen Ritteressen. Foto: privat

Wohnberater des Seniorenstützpunktes Celle helfen

Eigene Wohnung für Senioren fit und freundlich machen

CELLE. Ehrenamtliche Wohnberater des Seniorenstützpunktes Celle, Fritzenwiese 46, beraten vor Ort dabei, wie man die eigene Wohnung den veränderten Bedürfnissen anpassen kann.

Weiterführende Informationen dazu und TerminvereinbaSuche 4 Zi.-Whg. od. kl. Haus in rungen sind am Montag, 21. Hambühren von privat zu mieten, November, von 9 bis 12 Uhr Lohheide / Hasselhorst, helle 2 WM bis 650 €, Tel. 01520/6698715 unter Telefon 05141/9013101 Zi.-Whg., Kü., Bad, Abstellr., 73 m2, EG, sep. Eingang, ebenerdig, Solv. Mieterin su. langfr. ruhige möglich. Mehr als 90 Prozent der älteKM 330 € + NK + Garage, Tel. 2 - 3 Zi.-Whg., ca. 65 m2 mit Terr. od. gr. Balk., Celle/stadtnah, Tel. ren Menschen leben in ihren 05051/4057 05141/37197 (AB) angestammten Wohnungen Rüstiger Pensionär sucht und möchten dort auch bleiVermietungen möbliertes Zimmer mit Kochgele3-Zimmer-Wohnungen genheit in der Nähe von Einkaufs- ben. Aber die meisten WohBergen, Mozartstr., 3 Zi.-Whg., 70 möglichkeiten, bceauto.@web.de nungen und Häuser entsprechen den veränderten Bedürfm2, Bad mit Fenster , Balk., Keller, oder Chiffre CCS46/16/2163 KM 330 € + NK + 3 MM MS, ab nissen des Alters nicht. Der Suche eine Garage in der sofort, Tel. 0163/1542163 Nähe Salzastr. in Celle, Tel. Einstieg in die Badewanne ist

zu hoch, die Stufen am Eingangsbereich können nicht mehr überwunden werden oder der Balkon kann aufgrund der Schwelle nicht mehr genutzt werden. Mit Hilfe von Wohnungsanpassungsmaßnahmen können körperliche Einschränkungen ausgeglichen werden. Die Maßnahmen reichen von baulichen Veränderungen wie dem Einbau einer ebenerdigen Dusche, Türverbreiterungen und Rampen über den Einsatz von

Hilfsmitteln bis hin zur Umorganisation der gesamten Wohnung: so kann zum Beispiel das Wohnzimmer zum Schlafzimmer werden. Auch für die besonderen Bedürfnisse von Menschen mit Demenz oder mit Sinneseinschränkungen gibt es sinnvolle Veränderungsmaßnahmen zur Erleichterung des Alltags. Wohnungsanpassungsmaßnahmen tragen dazu bei, die selbstständige Lebensführung zu erhalten. Auch Unfallgefahren können somit beseitigt werden. Damit hat die Wohnungsanpassungsberatung sowohl rehabilitative als auch präventive Bedeutung.

NACHRICHTEN

3 Zi.-Whg., Kü., Bad, EBK, neu renov., 90 m2, KM 380 € + NK + MS, sofort frei, Tel. 05086/2167

Bekanntschaften Beispielbild

Wer braucht meine...

Nähe u. Fürsorge? Anne, 63 J., möchte wieder glücklich sein. Bin Witwe, bescheiden, völlig ungebunden, mobil u. könnte meine kl. Wohnung aufgeben, wenn Sie (gern älter) nicht allein bleiben wollen. Seniorenherz, 0 51 72/966 70 16

Welche Sie ab 40 vermisst das Prickelnde und Leidenschaftliche, das Gefühl, das war noch nicht alles? Ich, 55, schlank, möchte es dir geben. Wenn nicht jetzt, wann dann. Hab den Mut und melde dich jogymax@online.de Topf sucht Deckel! Er, 34 J., Junggeselle, 180, schlank, sehr gepflegt, Raucher, sucht liebe u. humorvolle Sie, 24 - 38 J. zwecks Partnerschaft. Freue mich auf deine Antwort! Tel. 0152/59942860

Brauchst du m., um die 50, Zweisamkeit genauso wie Zeit alleine oder mit Freunden? Bist du gern in d. Natur unterwegs oder bleibst mit einem guten Buch auf d. Sofa? Liebst du deine regelmäßige Arbeit genauso wie spontane Alltagsfluchten? Bist du zufrieden mit deinem Leben, aber glaubst „da geht noch mehr“? W., 50, freut sich auf deine Antwort, hierbinich-wobistdu@ web.de Liebenswerte 64 J. w., kein Oma Typ, NR, NT, humorvoll, wünscht niveauvollen Herrn mit Herz u. Auto. Nur Anrufe, Tel. 0176/50885564 Hobby Handwerker (Gärtner) sucht passende Frau zw. 25 - 45 J., ich männl., 48 J., 170 cm groß, schlank, blond, möchte wieder eine schöne, glückliche Beziehung, Kinder kein Hindernis, kein Fußballfan, trau Dich, Tel. 0174/4656763 Du suchst einen Mann mit Herz und Humor, ehrlich u. treu? Dann hast du ihn gefunden. Bin Anf. 50 u. freue mich auf deine Zuschrift mit Tel.-Nr., Chiffre CCS45/16/2151

Herbstspaziergang, Weihnachtsmarkt, Feiertage u. Silvesterball möchte ich gerne m. einem gepfl., humorv. Partner, 60 +, erleben. Welcher Mann möchte mich, w., Chiffre CCS45/16/2149 32 J., gerne für eine feste BezieSonniger Siebziger, verlässlich, hung kennenlernen? Du müsstest aufmerksam, sportlich, sucht zier- zw. 30 - 40 J. sein. Nur ernstliche Gefährtin mit Herz und Humor, gemeinte Zuschriften, Chiffre Chiffre CCS45/16/2150 CCS45/16/2153

Ihre private Kleinanzeige... jetzt auf unserer Internet-Seite aufgeben!

preiswert, einfach und schnell

www.celler-kurier.de

Runter vom Sofa, weg vom PC und wieder rein ins richtige Leben! Freundschafts- & Freizeit Ring: Tel. 05371/51755 Hallo Fleur, wir hatten Anfang der Woche abends länger miteinander telefoniert. Leider habe ich Deine Handy-Nr. 0152/ ... verlegt. Ruf bitte noch einmal an. Carsten Raucher und Trinker (67) mit Bauch, Bart .... und Herz sucht DICH zum LLL, für jetzt und immer. Chiffre CCS45/16/2158

Darf ich Ihnen mein Herz...

schenken? Richard, 76 J./1,80 m, Witwer, leit. Angestellter i.R., gut aussehender, vertrauensvoller Mann, zuverlässig u. humorvoll. Eigtl. geht es mir gut, finanz. bestens versorgt, aber mir fehlt jemand an meiner Seite für gemeinsame Unternehmungen. Seniorenherz, 0 51 72/ 966 70 16

Netter Er sucht Gesprächspartnerin, CCS45/16/2160

nette Chiffre

Wer hat Lust, mit mir Silvester zu feiern? Ältere Dame zw. 75 u. 80 J., gutaussehend, schlank, sucht einen seriösen Herrn im gleichen Alter, könnte auch mehr daraus werden, Chiffre CCS45/16/2156

Holznistkästen helfen den Vögeln sehr.

Foto: NABU/Helge May

NABU: Jetzt Nistkästen für die nächste Saison bauen

NABU bietet Tipps und Anleitungen zum Nistkastenbau

CELLE. In der kalten Jahreszeit machen sich Vogelschützer daran, neue Nistkästen für die nächste Saison zu bauen. Seit den Anfängen des Vogelschutzes zählt das Bauen und Anbringen von Nistkästen zur aktiven Naturschutzarbeit vor Ort. „Künstliche Nisthilfen sind da sinnvoll, wo Naturhöhlen fehlen, weil alte und morsche Bäume nicht mehr vorhanden sind, oder weil an Gebäuden geeignete Brutnischen fehlen“, berichtet Ulrich Thüre, Pressesprecher des NABU Niedersachsen. Außerdem macht das Bauen von Nistkästen Spaß und eignet sich darum auch hervorragend, um Kinder und Jugendliche mit Tieren und deren Lebensweise vertraut zu machen. Ein voll ausgebuchter Nistkasten ist allerdings nur dann zu erwarten, wenn der Garten naturnah gestaltet ist und die

Vögel entsprechend Nahrung finden. „Ob Meisen, Kleiber, Eichhörnchen und Schmetterlinge - selbst die wetterbeständigsten Outdoor- Profis schätzten eine warme Schlafstube“, erklärt Thüre. Manchem Vogel könne die Nisthilfe im Winter sogar das Leben retten. Die Gefahr der Übertragung von Parasiten durch alte Nester sei geringer als der Nutzen eines warmen Unterschlupfes für die Tiere. Sind die Nistkästen bis jetzt nicht gereinigt, sollte die Reinigung erst wieder Ende Februar vorgenommen werden, um

Überwinterer wie zum Beispiel den Siebenschläfer nicht zu stören. Da Vögel mit 39 bis 42 Grad Celsius ständig ihre Körpertemperatur aufrecht erhalten müssen, verbrennen sie in der kalten Jahreszeit viel Körperfett. Dadurch verlieren sie schnell an Gewicht und sind oft geschwächt. Eine kalte Nacht auf einem schutzlosen Zweig kann ihnen da manchmal zum Verhängnis werden. Der NABU Niedersachsen hält eine 30-seitige Bauplansammlung für Nistkästen aller Art bereit. Sie kann zusammen mit der Farbbroschüre „Vögel im Garten“ gegen Einsendung von fünf Euro bestellt werden beim: NABU Niedersachsen, Kennwort: Nisthilfen, Alleestraße 36, 30167 Hannover.


Sonntag, den 20. November 2016

ANZEIGEN

Seite 15

Stellenmarkt im Kurier Wir suchen eine/n freundliche/n und engagierte/n

Gut Wienebüttel

zahnmedizinische/n Fachangestellte/n (ZFA) für die Stuhlassistenz in Teilzeit vormittags und / oder nachmittags Schriftliche Bewerbung bitte an:

Gemeinschaftspraxis Sandra u. H.-Chr. Werner Johann-Strauß-Weg 2 ∙ 29223 Celle

Unser Team sucht Unterstützung durch eine

examinierte Pflegefachkraft (m/w) für Früh- und Spätdienst, mit Spaß an der selbstständigen Arbeit in der ambulanten Pflege. Dienst-Pkw wird gestellt, auf Wunsch auch zur privaten Nutzung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ambulante Pflege Heide Gehring

H. Gehring

Hannoversche Straße 26 • 29221 Celle

Allrounder übernimmt für Sie sämtliche Arbeiten rund ums Haus u. Garten Tel. 0152/33892398

Die Bildung meiner Zukunft

Unsere Ausbildung in Celle: Altenpfleger/in

Kraftfahrer CE für Posttouren im Raum Celle in TZ o. auf 450 € Basis, polizeiliches Führungszeugnis erforderlich, für Rentner o. Frührentner geeignet, Tel. 0157/30437191

Gabriele Struck GmbH

Für

Celle freuen wir uns auf Verstärkung

Pflegeassistenten (m/w) Pflegehelfer (m/w) in Teilzeit.

Wir suchen Reinigungskräfte in Celle für die Schulreinigung. Tariftreue Entlohnung. Piepenbrock Dienstleistungen GmbH & Co. KG. Bewerbungen unter: Tel. 0510267360

21339 Lüneburg

Tel.: (04131) 67 40 Herrn Tim Geppert einrichtungsleitung@ pflegezentrum-

Wir suchen Zusteller für die Verteilung des Celler und Berger Kurier am Mittwoch und Sonntag in Stadt und Landkreis Celle. Info rund um die Uhr unter www.celler-kurier.de oder Mo.-Fr. von 8:30-16:00 Uhr unter Tel. 05141/9243-20 od. -58

Mitarbeiter für Möbelmontagen/ Tischler/Umzugshelfer zur Aushilfe gesucht. Fa. Stahlmann, Tel. Reinigungskraft m/w in Celle 0162/6170084 gesucht. Mo - Sa 6:00 - 7:30 Uhr, Wir suchen ab Anfang Dezem- Tel. Bewerbung: 0172/5464158, ber Mitarbeiter und Aushilfen (450 Hans Schulz Gebäudereinigung € Basis) für die Unterhaltsreini- GmbH gung im Bereich Celle. Bei Interesse bitte Lebenslauf an: S.I.S. Suche zuverlässige HaushaltshilGmbH, Göttinger Chaussee 12 - 14, fe für Privathaushalt, 2 -5 Std./ 30453 Hannover oder telefonisch Woche, in Winsen OT Wolthausen, 0511/2344270 Tel. 01577/1294971

Ambulante Pflege

Weitere Informationen unter www.ludwig-fresenius.de

(m/w) für den Tag- und Nachtdienst gesucht.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Timm-Willem-Weg 6 29320 Hermannsburg Tel. 0 50 52 / 91 17 33 r.martin@ambulantepflege-struck.de

Privates Fahrdienst- und Krankentransportunternehmen sucht für unser Top-Team Verstärkung, möglichst mit P-Schein, Tel. 0175/5671112 Freundl. Frau betreut u. begl. Senioren, hilft im Haushalt und b. Einkaufen in Celle, Tel. 0160/5986864

Celle: Wir suchen Sie als Kassierer/in oder Helfer/in Backshop für ein SB-Warenhaus in Celle! Alternativ auch als Warenverräumer/in. Einfache Anlerntätigkeit, auch für Schüler und Studenten geeignet. Auf 450,-- € Basis. Vorstellungsgespräche erfolgen direkt in Celle. Bewerben Sie sich online unter: job@mumme-handel.de bzw. www. mumme-handel.de oder telefonisch unter Tel. 0281/97209060 Dringend gesucht! Sie oder Er, deutschsprachig, die Senioren in Ihrer häuslichen Umgebung 24 Std. im 8-tätigem Wechsel versorgen. Ehrlichkeit, Flexibiliät, Zuverlässigkeit setze ich voraus, Pflegeerfahrung wäre von Vorteil, Tel. 0160/99484490 Suche erfahrenen Elektriker und Fliesenleger für privat, Tel. 0152/01366664 Mitarbeiter (m/w) für die Reinigung von Hotelzimmern gesucht. Beschäftigung sozialversicherungspflichtig oder auf 450 € Basis möglich. DHD GmbH, Tel. 0511/3530912

Familiäre Seniorenresidenz mit 12 Zimmern sucht freundliche Unterstützung als ex. Altenpfleger/in oder

ex. Krankenschwester

Seniorenresidenz Zitser Rehbockstraße 20a, 29225 Celle Telefon 01 57/53 29 13 01 Frau Pagel

Team 2017 Jetzt durchstarten! Sie sind kommunikativ und können auf Menschen zugehen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir suchen Mitarbeiter mit Engagement und Motivation für Promotion- und Informationsarbeit in Festanstellung. Für Studenten auch in den Semesterferien möglich. Für weitere Infos:  0 51 39 / 4 02-200 www.promotion-welt.de oder per E-Mail an info@promotion-welt.de

NACHRICHTEN AUF DEN PUNKT Jeden Mittwoch MI SO und Sonntag

e g i s s ä l r e v u Z ! t h c u s e g r e l l Zuste !

n e b r e w e b t z Jet

 0 51 41 92 43 20

oder unter: www.celler-kurier.de

Mühlenstraße 8 A, 29221 Celle

Samstag / Sonntag:

Altencelle, Garßen, Hehlentor, Neuenhäusen, Westercelle sowie Ahnsbeck, Altenhagen, Höfer, Klein Hehlen, Langlingen, Wathlingen und Winsen. Wir suchen Mo.-Fr. für ca. 30 Std. wöchentl. / übertarifl. Bezahlung Servicekräfte in der mobilen Reinigung m/w Mo.-Fr. ab 05:00h und ab 16:00h Motivierte Reinigungskräfte in geringfügiger Beschäft. deutschsprachig

Mittwoch:

Altencelle, Hehlentor, Hermannsburg, Lachendorf, Wietze sowie Ahnsbeck, Altenhagen, Baven, Bostel, Hambühren, Klein Hehlen, Lachtehausen, Neuenhäusen, Oldau, Südwinsen, Wathlingen, Westercelle, Wieckenberg und Winsen. 05141-98580 www.Kuhnert-Gebaeudeservice.de

Gerne nehmen wir auch Bewerbungen für andere Bereiche in Celle und im Celler Landkreis entgegen. Melden Sie sich bitte telefonisch oder online. Gern können Sie uns auch zu unseren Bürozeiten (Mo. - Do., 8.30 - 17 Uhr und Fr. 8.30 - 16 Uhr) in unserem Verlag besuchen.

Wir suchen Mo. - Fr. für ca. 30 Std. wöchentl./übertarifl. Bezahlung

Servicekräfte (m/w) in der mobilen Reinigung Mo. - Fr. ab 5 Uhr und ab 16 Uhr. Motivierte Reinigungskräfte in geringfügiger Beschäftigung, deutschsprachig

Telefonische Bewerbung unter 0 51 41 - 98 58 0 www.Kuhnert-Gebaeudeservice.de

Kummer? Einfach anrufen! Kinder- und Jugendtelefon: 0800 - 111 0 333 (anonym und kostenlos)

Elterntelefon: 0800 - 111 0 550 (anonym und kostenlos)

oder e-mail: www.nummergegenkummer.de Maler sucht 05141/4039835

Arbeit!

Tel.

Fliesenleger 0176/24341080

frei,

Tel.

Wir suchen zu sofort einen

Mitarbeiter

gern auch Frührentner, mit Führerschein C + CE, für unseren Fuhrpark. Belieferung erfolgt auf Europaletten und das Abladen mit Elektroameise beim Kunden. 2 - 3 halbe Tage pro Woche auf 450,- €-Basis.

Schubotz Mühle GmbH Haben Sie Spaß am Schreiben? Können Sie komplizierte Sachverhalte verständlich darstellen? Gelegentlicher Abend- oder Wochenendeinsatz ist für Sie kein Problem? Haben Sie Interesse am Sport? Im Umgang mit der Kamera haben Sie bereits erste Erfahrung? Haben Sie Abitur? Wenn Sie diese Fragen mit „Ja“ beantworten können, sollten Sie sich bei uns bewerben. Der Celler Kurier sucht zum 1. Januar 2017 einen/eine

Volontär/in

Schriftliche Bewerbungen an den z.Hd. Herrn Kirsch Mühlenstraße 8 A, 29221 Celle

Westerceller Str. 34, 29227 Celle Tel. 0 51 41 / 9 87 90

Schauen Sie doch mal rein!

DENKEN HANDELN LEBEN...

im Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Celle e.V. Öffnungszeiten: Mo. / Di. / Do.: 10-12 Uhr Mi.: 9 - 12 sowie 14 - 16 Uhr Fr. geschlossen.

Neustadt 77 • 29225 Celle www.kinderschutzbund-celle.de

Wir suchen für eine interessante und vielseitige Aufgabe in einem spannenden Umfeld eine/n

JuniorAnzeigenberater/-in in Celle Stadt und Landkreis. Wenn Sie bereits Erfahrungen im Außendienst gemacht haben, wäre dies von Vorteil. Wir geben aber auch dynamischen und kreativen Kaufleuten, die bisher noch nicht im Außendienst gearbeitet haben, eine Chance. Wir erwarten gute Umgangsformen und ein sicheres Auftreten beim Kunden. Die Position ist zunächst zeitlich befristet, aber bereits jetzt bestehen gute Aussichten für ein unbefristetes Angestelltenverhältnis. Sie fühlen sich angesprochen? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zu.

z.Hd. Herrn Kirsch Mühlenstraße 8 A, 29221 Celle


Seite 16

LOKALES

Sonntag, den 20. November 2016

Auch eine gute Geschenkidee

Allgemeines Krankenhaus Celle

„Schlemmen & Sparen“ im kommenden Jahr

Am 22.11.2016 um 17 Uhr wird Ingrid Müller, Oberärztin in der Klinik für Geriatrie und Altersmedizin im Rahmen des Patientenforums des AKH Celle einen Vortrag über moderne Möglichkeiten in der Altersmedizin im ehemaligen St. Josef Stift, Bullenberg 10, halten. In dem Vortrag wird Ingrid Müller die im AKH praktizierten aktuellen Möglichkeiten zur Behandlung von älteren Patienten vorstellen und die Vorteile dieser Behandlungskonzepte aufzeigen. Im Anschluss werden die Zuhörer dann Gelegenheit haben, ihre Fragen zu stellen. Dieser Vortrag war ursprünglich für 18 Uhr geplant und musste aus organisatorischen Gründen auf 17 Uhr verlegt werden.

CELLE. „Schlemmen & Sparen“ verlockt mit seinen Genuss-Gutscheinen für Hauptgerichte zum halben Preis auch für das Jahr 2017 wieder zu einer kulinarischen Rundreise durch den Landkreis und die Stadt Celle. Durch die Vielzahl der teilnehmenden Restaurants bietet sich so manche Anregung für das nächste gesellige Beisammensein mit der Familie, mit Freunden, Kollegen und Nachbarn. Die Liste der teilnehmenden Restaurants der aktuellen Auflage ist also lang und beinhaltet viele „alte Bekannte“ aber auch etliche „Neuentdeckungen“. Beachtlich sind auch wieder die Bonusgutscheine für ermäßigten Eintritt im Museumsdorf Hösseringen und dem Wildpark Müden, sowie den Gutscheinen der Bootsvermietung Winsen und der Celler-Kahrtbahn. Somit steht dem nächsten Familienausflug zu vergünstigten Preisen nichts

Termin und Ort: 22. November 2016, um 17.00 Uhr im ehemaligen St. Josef-Stift, Bullenberg 10 Referent: Ingrid Müller, Oberärztin in der Klinik für Geriatrie und Altersmedizin Bitte haben Sie Verständnis, dass nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht.

ANZEIGE

Altersvorsorge: Ein Klassiker mit Garantie

mehr im Wege... Der aktuelle Schlemmer(ver)führer kostet unverändert 27 Euro. Dafür enthält das Buch über 30 Wertgutscheine, mit denen man bares Geld sparen kann. Und so ist das Heft auch eine schöne Geschenkidee, die länger hält als jeder Blumenstrauß. Denn die aktuelle Auflage gilt vom 2. Januar bis 10. November 2017. Erhältlich ist die aktuelle Ausgabe zum Beispiel in den teilnehmenden Restaurants, der Tourismus Region Celle (im Altes Rathaus), bei „Kreativ-Wunsch & mehr“ in Bergen und im Internet (mit weiteren Infos) unter www.schlemmenundsparen.de.

Spende für das Onko-Forum

Stefan Worm (rechts), Personalleiter der Altenceller Firma OneSubsea, überreichte eine Spende über 1.000 Euro an das Onkologische Forum Celle e.V., vertreten durch Geschäftsführer Friedhelm Klein (Mitte) und Fritz Gleiß (links), Öffentlichkeitsarbeit, das in Stadt und Landkreis Celle kostenlose Krebsberatung und einen Ambulanten Palliativdienst anbietet. Worm unterstrich damit erneut die Unterstützung von OneSubsea für die umfangreiche Arbeit des Vereins. Dem Unternehmen ist es ein besonderes Anliegen, sich in der Region sozial zu engagieren. „Uns hat die Arbeit des Vereins besonders deswegen überzeugt, weil sie viele Lebensbereiche der Hilfesuchenden abdeckt und einen großen Wirkungskreis über den gesamten Landkreis entfaltet“, berichtete Worm. Foto: Stephani

Im Kunstmuseum treffen sich Lichtschwärmer

„Plux Labor“: Licht machen und mitmachen

CELLE. Am heutigen Sonntag, 20. November, lädt das Kunstmuseum Celle von 12 bis 14 Uhr zu einem strahlenden Familienvormittag im frisch eröffneten „Plux Labor“.

Cashbags - a tribute to Johnny Cash

Zum Garantiezins kommen noch die jährlichen Überschüsse hinzu, so dass die R+V Lebensversicherung AG, Partner der Volksbank Celle, für 2016 beispielsweise eine Gesamtverzinsung von 3,5 Prozent anbietet. „Das ist im Vergleich zu anderen sicheren Anlageformen unschlagbar“, erläutert Gerd Zeppei, Niederlassungsleiter im KompetenzCenter Celle an der Stechbahn. Wer sich in diesem Jahr noch die Vorteile einer Lebens- und Rentenversicherung der R+V sichern möchte, muss also schnell handeln und einen Termin mit seiner Beraterin beziehungsweise seinem Berater bei der Volksbank Celle vereinbaren. Terminvereinbarungen sind unter Telefon 05141/275-0 möglich.

Diese Anzeige ist ein:

10€

* tschein

Gu

Am Heiligen Kreuz 24 29221 Celle Tel. 0 51 41 / 48 31 62 Mo. bis Fr. 8.30 bis 18.00 Uhr Sa. 8.30 bis 15.00 Uhr

INVENTUR GARTENMÖBELAUFLAGEN

Gold-Jordan-Juwelier. Barankauf!

RADIKAL REDUZIERT!

1/2

JETZT ZUM

Hier stimmt der Preis! Tel. 0 51 41 / 9 77 98 09 Bergstraße 36, Celle

PREIS

Kredite von Mensch zu Mensch Musterbeispiele

BILLIGER

statt

199.-

399.-

.de

DER SCHNÄPPCHEN- UND PREISBRECHERMARKT MARKT IN CELLE UND LEHRTE!

vermittelt seit

48 Jahren

Gronau GmbH Georgstr. 15, 30159 Hannover Telefon 05 11-32 69 99

www.privatkredit-hannover.de

CELLE

Mo.-Fr.: 10-20 Uhr Samstag: 10-20 Uhr

Speicherstraße 20/30 • 29221 Celle

Tel.: 05141 - 7001 oder 05141 - 8 88 81 30

Container heute bestellt – morgen geliefert!

In 8 Hallen alles rund um`s Wohnen - nur billiger! W. GmbH & Co. KG, Speicherstraße 20/30, 29221 Celle

Wir bitten um Beachtung. Bedenken Sie bitte, dass unsere Kunden oft nur einen Teil der Gesamtausgabe belegen und Sie nicht alle genannten Beilagen vorfinden.

ation

von Roselieb

rm Kundeninfo

An- und Verkauf

Sie können uns am Montag, 21. November nur bis 13.30 Uhr persönlich antreffen. Wegen einer Belegschaftsversammlung sind wir vor Ort leider nachmittags nicht erreichbar. Aber telefonisch können Sie uns durchgängig bis 20 Uhr erreichen.

Vorwerk-Staubsauger Reparatur • Zubehör

 0 51 41 / 7 09 00 98

ACHTUNG! Seriöser Ankauf

ohne Deko

50%

30159 Hannover · Telefon: 05 11 - 32 16 00 HANS -GROBE .DE Einlieferungen jederzeit möglich

Mo. - Fr. 8 - 16 Uhr Keine Vorwerk-Vertretung! Hunäusstraße 7 • 29227 Celle

*einlösbar bei einer Dienstleistung ab 25 €. Gültig bis 26.11.2016. (nur ein Gutschein p.P. / keine Barauszahlung / nicht mit anderen Aktionen kombinierbar)

WAS SIE ABRÄUMEN, MÜSSEN WIR NICHT ZÄHLEN

Stahlgestell beflochten in Rattanoptik schwarz, bestehend aus: Couchtisch, Bank 2-sitzig und 2 Sessel 035900731.00

Kröpckepassage 3 / Rathenaustr. 13 / 14

e.de www.sb-lagerkauf-cell

RÄUMUNG

Loungegruppe

S E I T 19 2 0 A U K T I O N E N Mo. bis Fr. 10 : 0 0 -17: 0 0 Uhr

Unserer heutigen Ausgabe liegen Beilagen n: Aktiobei: folgender Firmen 26.05. - 30.05.

inklusive Sitzkissen

FMARKEN GROBE BRUNDI EMÜNZEN

☎ (0 51 41) 8 33 53

BEILAGENHINWEIS center

Experimentierfeld parallel zur aktuellen Lichtkunst-Ausstellung „[p:lux] licht teilen“. Es lädt ein, Licht für andere und mit anderen zu gestalten. Zu den regulären Öffnungszeiten des Kunstmuseums kann das „Plux Labor“ auch auf eigene Faust erkundet werden: Mittwoch bis Montag von 10.30 Uhr bis 16.30 Uhr. Der Familienvormittag im „Plux Labor“ ist für Kinder bis 14 Jahre kostenlos, Erwachsene zahlen den regulären Museumseintritt.

NACHRICHTEN IM LANDKREIS CELLE MI SO

von Nähmasch., Handtasch., Schreibmasch., Möbel, Schmuck, Damenbekl., Pelze, Zinn, Silberbest., Bleikristall, Teppiche, Porzell., Häkeldecken, Münzen.

 01 78 / 7 39 11 53 Fr. Laubinger

Kummer? Einfach anrufen!

Ab Dienstag freuen wir uns wieder auf ein Gespräch mit Ihnen, vor Ort und telefonisch. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Fisch-Verkauf

Öffnungszeiten Belegschaftsversammlung.indd 1

Kinder- und Jugendtelefon:

0800 - 111 0 333 (anonym und kostenlos)

Elterntelefon: 0800 - 111 0 550 (anonym und kostenlos)

oder e-mail-Beratung: www.nummergegenkummer.de

15.11.16 11:57

vom 16.11. bis 16.12.2016

Lachsforelle ab 1kg Forellen-Kaviar direkt vom Produzenten

Heidefisch GmbH

Täglich frisch!

Meinholz 1 ■ 29649 Wietzendorf ✆ 0 51 96 / 7 64 ■ www.heidefisch.de

www.BRAUTSERVICE-SAJU.de Inh. Sabine Julia Seniauski stattet aus Braut (Gr. 30-62) & Blumenkinder (auch Umstandsfestmode & Brautanzüge)

Tauf- & Kommunionskinder

& Konfirmanden/-innen, Abi-/Ball-/Abendkleider

Ausschließlich nach Termin • Di. - Sa. 9.00 - 18.00 Uhr Im Rehmen 34 • 29358 Eicklingen •  0 51 44 / 49 34 34

Kein Verleih! Kein Second Hand!

CELLE. Wer eine Lebensoder Rentenversicherung abschließen will, sollte sich beeilen. Denn nur noch bis Ende 2016 gibt es den aktuellen Garantiezins von 1,25 Prozent. Denn der Gesetzgeber hat entschieden, den Garantiezins zu senken und damit auf die langanhaltende Niedrigzinsphase zu reagieren. Diese Vorgabe ist für alle Anbieter von Lebensversicherungen verbindlich. Ab Januar 2017 sinkt dieser Zins wie vom Bundesfinanzministerium vorgegeben auf 0,9 Prozent. Das bedeutet: Wer sich den aktuellen höheren Garantiezins - der übrigens für die gesamte Laufzeit garantiert ist - sichern will, sollte noch rasch im Jahr 2016 eine Lebens- oder Rentenversicherung abschließen.

Grafik: Volksbank

Neues zur Altersvorsorge.

The Cashbags um US-Sänger Robert Tyson sind mit unzähligen Konzerten seit 2008 Europas erfolgreichstes Johnny Cash Revival. Am Samstag, 26. November, treten sie um 20 Uhr in im „Kubus“, Oheweg 3 in Müden (Aller), auf. Das Quartett gleicht in Klang und Erscheinungsbild seinem berühmten Vorbild in den späten 60ern und liefert mit authentischer Stimme, Westerngitarre, Telecaster, Kontrabass und Schlagzeug detailgenau alle Klassiker im Rahmen einer mitreißenden Show. Im Programm stehen alle Johnny Cash-Klassiker von „Ring of Fire“, „I Walk the Line“ bis hin zu „Folsom Prison Blues“. Karten gibt es für 29 Euro auch an den bekannten Vorverkaufsstellen. Foto: privat

Fünf bunte Mit-Mach-Stationen im Dachgeschoss laden kleine und große Besucher ein, den flüchtigen Charakter des Lichts mit handfesten Mitteln zu erkunden. Dabei geht es um spannende Fragen wie: Kann man Licht wirklich teilen? Was macht das Licht mit mir? Und mir Dir? Unsere Kunstvermittlerinnen geben erleuchtende Tipps zu kniffeligen Aufgaben und zeigen, was man im „Plux Labor“ alles anstellen kann. Also: Auf die Plätze, fertig, Plux. Das „Plux Labor“ ist ein offenes

Profile for Celler Kurier

KW46 Celler Kurier Ausgabe Sonntag  

KW46 Celler Kurier Ausgabe Sonntag  

Advertisement

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded