Page 1

Projekt bildet ein Netzwerk

Aktuelle Reformen vorgestellt

Vorstände werden neu gewählt

Seite 7

Seite 3

Seite 7

Kleinanzeigen-Annahme über Internet: www .celler-kurier.de über Fax: (0 51 41) 64 69; über Telefon: (0 51 41) 92 43 59

Sonntag, den 18. März 2012 • Nr. 11/33. Jahrgang Mühlenstraße 8 A, 29221 Celle, Telefon (0 51 41) 92 43-0

Auf der Kreistagssitzung am vergangenen Donnerstag

Große Mehrheit beschloss Landkreis-Haushalt 2012 CELLE (ram). Die finanziell stark belasteten Gemeinden können sich auf etwas mehr Geld in der Kasse freuen. Der Kreistag des Landkreises Celle beschloss am vergangenen Donnerstag im Rahmen der Verabschiedung des Haushaltes 2012 eine Senkung der Kreisumlage um 0,5 Prozent auf 52 Prozent. „Meine Begeisterung hält sich in Grenzen“, sagte Landrat Klaus Wiswe zu der Senkung der Kreisumlage. „Ich bin nach wie vor ausgesprochen skeptisch.“ Aber Wiswe erklärte auch, dass er diese Senkung mittragen werde, denn man habe damit einen vertretbaren Kompromiss gefunden. Er forderte allerdings auch, dass man sich an die Absprache hält und in den nächsten zwei Jahren nicht mehr über eine Veränderung der Kreisumlage diskutiere und die jetzige Bestand habe.

Der Landkreis Celle stehe laut Wiswe im Vergleich mit anderen Landkreisen bei den Investivkrediten schlecht da. Andere Landkreis hätten allerdings auch keine Schulen, in die sie investieren müssten. „Wir müssen im Moment noch davon ausgehen, dass wir 2012 mit einem Minus abschließen“, mahnte er. „Dass wir eine große Mehrheit für diesen Haushalt haben, halte ich für ein gutes Zeichen nach außen“, sagte Wiswe abschließend. Als vor fast 15 Monaten der Haushalt 2011 geplant wurde,

hatte man im Ergebnis-Haushalt für Ende 2011 einen Fehlbetrag von 18 Millionen Euro, erläuterte die Finanzausschussvorsitzende Silke Kollster. Aber früher als in den Vorjahren erhielt der Landkreis eine Million Euro aus der Steuerverbundsabrechnung und unerwartet eine Million Euro Ausschüttung aus dem Quotalen System. Außerdem gingen Anteile des Landkreises an der SVO an die Gemeinden über. Dafür erhielt der Landkreis vorab einen so genannten ordentlichen Ertrag von fünf

Im Kreistagssaal wurde am Donnerstag über den Haushalt 2012 diskutiert.

Foto: Archiv

Millionen Euro und einen außerordentlichen Ertrag von 15,6 Millionen Euro, der den Gemeinden gestundet wurde, bereits aber zur Rückführung der Fehlbeträge in den Vorjahren verwendet werden konnte. Dadurch werde der Landkreis das Jahr 2011 voraussichtlich mit einem Überschuss von drei bis vier Millionen Euro abschließen, das heißt also über 20 Millionen Euro besser als ursprünglich erwartet. „Ja, diesmal lag die Kämmerei ‚ganz schön daneben‘, aber der Landkreis verkauft ja auch nicht stetig sein Tafelsilber“, gab Kollster zu bedenken. „Für 2012 gehen wir von einem strukturellen Fehlbedarf im Ergebnishaushalt von 2,3 Millionen Euro aus“, so Kollster mit Blick auf den Haushalt. Die Verschuldung werde bis Ende 2012 voraussichtlich auf 135 Millionen Euro anwachsen. Damit steige die Verschuldung der Bürger im Landkreis auf 716,13 Euro pro Kopf (178.185 Einwohner). Der CDU-Fraktionsvorsitzende Joachim Müller erklärte, dass man einen soliden Haushalt verabschiede. Ein Sparhaushalt sei es wegen der vielen Aufgaben, unter anderem der Umsetzung der Schulstrukturreform und der Einführung der Oberschulen, jedoch nicht. „Für uns ist wichtig, dass zwischen Kreis, Städten und Gemeinden Fairness hergestellt wird“, so SPD-Fraktionschef Maximilian Schmidt. Seine Fraktion habe bei den Beratungen ihre Ziele durchsetzen können. Gegen diesen Haushalt sprachen sich FDP, Grüne und WG aus. So gab es bei der Abstimmung zwar neun Gegenstimmen und eine Enthaltung, doch die große Mehrheit des Kreistages stimmte für den Haushalt 2012.

Frühjahrsputz in den Grünanlagen der Stadt Celle als Vorbereitung auf den nahenden Frühling. Foto: Müller

Am vergangenen Mittwochabend

Spielhalle in Winsen wurde überfallen WINSEN. Am Mittwochabend, 14. März, wurde eine Spielhalle in Winsen (Aller) von unbekannten Tätern überfallen. Die beiden etwa 25 bis 30 Jahre alten Täter erbeuteten unter Vorhalt einer Waffe einen vierstelligen Bargeldbetrag. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei betraten die beiden Unbekannten die Spielhalle in der Celler Straße gegen 21.30 Uhr. Die maskierten Täter bedrohten die Spielhallenaufsicht mit einer Waffe und forderten die Herausgabe des Bargeldes. Mit dem ausgehändigten Bargeld verließen die beiden dann kurze Zeit nach ihrem Auftauchen den Tatort und verschwanden unerkannt. Die Mitarbeiterin beschrieb die beiden Täter folgendermaßen: Erster Täter: männlich, zirka 25 bis 30 Jahre alt, zirka 180 bis 185 Zentimeter groß bei

7HUUDVVHQGLHOHQDXV7KHUPRHLFKH

Thermoeiche, Naturplus geölt 25 x 130 mm, endlos, glatt gehobelt, Resistenzklasse1.

Wohlfühlfaktor inklusive

4 9lfdm

14,

Das Rohmaterial von proGOODWOOD ist hochwertiges Laubschnittholz aus heimischen Wäldern, das mit Wärme (bis zu 210° C) und Wasser behandelt wird. Die Holzstruktur verändert sich derart, dass das Holz genauso dauerhaft, feuchtigkeitsresistent und dimensionsstabil wird wie Tropenholz. Teilweise übertreffen die Eigenschaften von proGOODWOOD sogar noch die Eigenschaften von Tropenhölzern! Bei diesem Umwandlungsprozess werden verschiedene Zucker im Holz umgewandelt und die wasseranziehenden Substanzen so verändert, dass sich Wasser kaum noch anlagern kann. Das Ergebnis ist ein Holz, das „Zersetzern“ wie Pilzen, Insekten & Co. kaum Lebensraum und Nahrung mehr bietet – und deshalb besonders lange haltbar bleibt.

'HU1HX HLVWGD

schlanker Statur, dunkle Augen, schwarzer etwas längerer Blouson, schwarze Hose. Zweiter Täter: männlich, zirka 25 bis 30 Jahre alt, zirka 168 bis 170 Zentimeter groß bei untersetzter kräftiger Gestalt, aber nicht dick, dunkle Augen, war gänzlich schwarz gekleidet. Wer sachdienliche Hinweise zu dem beschriebenen Überfall auf die Spielhalle in Winsen oder zu den unbekannten Tätern machen kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinsktion Celle unter Telefon 05141/2772213 oder 277-3225 in Verbindung zu setzen.

www.luhmann.info

%/


Seite 2

LOKALES

Sonntag, den 18. März 2012

Auf den Punkt...

Notdienste

Neue Grenze überschritten

Ärztlicher Notdienst in Celle: 77er Straße 45a, Telefon 05141/ 25008. Wathlingen und Flotwedel: Den jeweils dienstbereiten Arzt erfragen Sie bitte bei Ihrem Hausarzt.

Die Preistreiberei der ÖlMultis geht weiter. Über 1,70 Euro kostete das Superbenzin bereits.

Chirurgisch- Orthopädischer Notdienst: Den jeweils dienstbereiten Arzt erfragen Sie bitte bei Ihrem Facharzt.

Der Preis für einen Liter Super E10 ist im Vergleich zur Vorwoche nochmals weiter angestiegen, hat der ADAC in der vergangenen Woche ermittelt. Damit erreichte der E10-Preis mit 1,643 Euro (plus 0,5 Cent mehr als in der Vorwoche) erneut einen Höchststand. Der Preis für Diesel sank hingegen im Vergleich zur Vorwoche um 0,7 Cent. Ein Liter kostet zurzeit 1,514 Euro. Damit stieg die Differenz zwischen Diesel und E 10 auf rund 13 Cent an. Schaute man allerdings am vergangenen Donnerstag auf die Preisanzeige an den Tankstellen, so waren die ADAC-Zahlen viel zu niedrig angesetzt, denn zum Teil fand man dort beispielsweise einen Preis von 1,71 Euro für Superbenzin vor. Die nächste Grenze - 1,70 Euro - wurde damit also überschritten. Und den Autofahrern tut es richtig weh. Hilfe scheint es für sie in dieser Situation nicht zu geben. Zwar schließen sich einige wenige Bundestagsabgeordnete den Forderungen des Bundes der Steuerzahler an, endlich die Pendlerpauschale auf 40 Cent anzuheben, doch die Mehrheit in der Union wischt dieses berechtigte Ansinnen vom Tisch. Wen wundert es - verdient der Staat doch am meisten an den Erhöhungen. Empfehlungen des ADAC an die Autofahrer, mit einer vorausschauenden Fahrweise ihren Verbrauch zu reduzieren und die Preise zu vergleichen, sind nicht mehr als ein Trostpflaster. Und jeder Autofahrer fragt sich: Wann werden die 1,80 Euro überschritten? (ram)

Frühjahrsputz in Meißendorf MEISSENDORF. Die Dorfgemeinschaft Meißendorf e.V. macht am Samstag, 24. März, um 11 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus einen Frühjahrsputz. In kleinen Gruppen sammeln alle den Müll vom Winter auf allen öffentlichen Wegen und Plätzen ein. Willkommen sind alle Bürger, gerne auch Kinder und Jugendliche - unter acht Jahren in Begleitung eines Erwachsenen. Am Dorfgemeinschaftshaus ist ein Ausklang vom Jugendclub Meißendorf vorbereitet. Infos unter Telefon 05056/1567.

Tankbetrug aufgeklärt WIETZE. Am Mittwochnachmittag, 14. März, fuhren drei in Hildesheim wohnhafte Personen mit einem BMW auf einer Tankstelle in Wietze vor. Auffällig war, dass an dem Fahrzeug keine Kennzeichen angebracht waren. Das Fahrzeug und weitere Spritkanister im Kofferraum wurden im Wert von 160 Euro betankt. Die Personen fuhren ohne Bezahlung des Sprits davon. Die Fahndung nach dem Fahrzeug führte dann im Laufe des Abends zum Erfolg. An dem BMW waren mittlerweile wieder Kennzeichen angeschraubt. Als die Polizisten das Fahrzeug kontrollieren wollten, versuchte der Fahrzeugführer, sich der Kontrolle zu entziehen und flüchtete. Das Fahrzeug wurde nach Verfolgung in Wietze gestellt. Bei der Kontrolle wurde im Innenraum noch ein Teleskopschlagstock aufgefunden. Die beschuldigten Heranwachsenden wurden nach der Personalienfeststellung entlassen.

Zahnärzte: 18. März Heidi Bode, Sankt-Georg-Straße 2, Telefon 05141/24766. 24. und 25. Mrz Ute Rathfelder, Sägemühlenstraße 18, Telefon 05141/7037. Augenärzte: Erreichbarkeit montags, dienstags und donnerstags 8 bis 19 Uhr, sowie mittwochs und freitags 8 bis 15 Uhr unter Telefon 05141/ 911911, danach unter 05141/ 25008. Die Infoveranstaltung für eine Oberschule in Winsen findet in der Heinrich-Pröve-Realschule statt.

Archivfoto: Müller

In der kommenden Woche in Winsen und Eicklingen

Informationsveranstaltungen zur Einführung der Oberschulen WINSEN/EICKLINGEN. Zum kommenden Schuljahr 2012/13 werden im Landkreis Celle insgesamt neun Oberschulen errichtet. Darunter eine Oberschule in Eicklingen sowie eine Oberschule in Winsen (Aller). Die Oberschule Winsen wird ein gymnasiales Angebot erhalten, das bis in den zehnten Schuljahrgang, der Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe, führt. Die Eltern der jetzigen Viertklässler müssen ihre Kinder am 21. und 22. Juni 2012 an den weiterführenden Schulen anmelden. Zur Auswahl stehen

ihnen dabei die Oberschulen sowie die Gymnasien. In einer Reihe von insgesamt acht Informationsveranstaltungen informiert der Landkreis Celle zusammen mit der Landesschulbehörde und den Leitern der so genannte Planungsgruppen der Oberschulen über die Oberschulen in und um Celle.

Die Informationsveranstaltung für die Oberschule in Eicklingen findet am Dienstag, 20. März, um 17 Uhr in der Sporthalle der Realschule Flotwedel, Schulstraße 29 in Eicklingen, statt. Die Informationsveranstaltung für die Oberschule in Winsen findet am kommenden Donnerstag, 22. März, um 17 Uhr in der Aula der Heinrich-Pröve-Realschule Winsen, Meißendorfer Kirchweg 7, statt. Zu den Informationsveranstaltungen in der kommenden

Woche sind alle Eltern, insbesondere die Eltern der Schülerinnen und Schüler in den vierten Klassen der Grundschulen in der Umgebung der künftigen Oberschulen herzlichen eingeladen. Der Landkreis Celle hat eine Internetseite mit näheren Informationen zu den einzelnen geplanten Oberschulen eingerichtet und wird diese bei Vorliegen neuer Informationen aktualisieren. Sie ist zu erreichen unter www.landkreis-celle.de/oberschule.

Hannoversche Volksbank steuerte erfolgreich durch das Jahr 2011

„Volksbanken als Stabilitätsanker der deutschen Bankenlandschaft“ CELLE (cm). Stolz konnten Vorstandssprecher Jürgen Wache und der Celler Filialdirektor Gerhard Schüring jetzt die positive Bilanz der Hannoverschen Volksbank für das Jahr 2011 vorstellen. Und dazu passte, dass die genossenschaftliche Gruppe der Volks- und Raiffeisenbanken in Deutschland im Rating gerade von „A+“ auf „AA-“ hochgestuft worden ist. Auch deshalb sprach Wache davon, dass die Volks- und Raiffeisenbanken „ein Stabilitätsanker in der deutschen Bankenlandschaft“ sind. Mit einer Bilanzsumme von 4,16 Milliarden. Euro (2,0 Prozent mehr als 2010) sieht sich die Hannoversche Volksbank denn auch im 151. Geschäftsjahr in ihrer auf Partnerschaftlichkeit und Verlässlichkeit basierenden Geschäftspolitik bestätigt. Und sie sei auch den zukünftigen Herausforderungen gewachsen, betonte Wache. So erfüllt die Hannoverschen Volksbank schon jetzt die nach dem internationalen Abkommen „Basel III“ in einigen Jahren geforderten höheren Eigenkapitalquoten. Zum Jahresabschluss 2011 beträgt die Kernkapitalquote bereits 9,0 Prozent (zukünftiges Soll: 8,5 Prozent), und die Gesamtkapitalquote weist 13,8 Prozent aus (zukünftiges Soll: 10,5 Prozent). Die Kreditversorgung der Region durch die Volksbank sei auf Basis dieser komfortablen Eigenkapitalausstattung auch für die Zukunft gesichert - ein wichtiges Signal für den Mittelstand, so Wache. Tatsächlich nahm das Kreditgeschäft der Hannoverschen Volksbank auch im Jahr 2011 kräftig um 6,4 Prozent zu. Und hier legte die Celler Niederlassung noch einen drauf mit einem Plus von 7,4 Prozent - das bedeutet ein Kreditvolumen von 168,9 Millionen Euro in Celle, während es für die ganze Hannoversche Volksbank 2,73 Milliarden Euro sind. Dieser

Erfolg basiert auf der Finanzierung der traditionellen Kundschaft der Volksbank, den inhabergeführten mittelständischen Unternehmen, den Selbständigen und Freiberuflern sowie der privaten Baufinanzierung. Konsumentenkre-

schnitt, freute sich Schüring. Die Turbulenzen an den Finanzmärkten in Folge der Staatsschuldenkrise hätten aber auch deutliche Auswirkungen auf die Wertpapierbestände in den Kundendepots nicht nur bei der Hannoverschen Volksbank gehabt. Rund 8.000 Neukunden und fast 4.200 neue Mitglieder konnte die Hannoversche Volksbank im vergangenen Jahr

Vorstandssprecher Jürgen Wache (rechts) und Gerhard Schüring, Filialdirektor in Celle. Foto: Maehnert dite vermittelt die Bank an den Verbundpartner easyCredit. Insgesamt sagten die Berater der Hannoverschen Volksbank 2011 mehr als 10.500 neue Kredite zu: „Hier ist ordentlich gearbeitet worden,“ lobte Wache seine Mitarbeiter. Und er freute sich, dass insbesondere die Vergabe von Krediten an die mittelständischen Firmenkunden weiter ausgebaut wurde. Zuwächse kann man auch bei den Kundeneinlagen verbuchen und hier glänzte besonders die Celler Niederlassung der Hannoverschen Volksbank: In stiegen die bilanziellen Einlagen um 6,1 Prozent auf 150,3 Millionen Euro und die Zuwächse lagen damit sogar über dem Bankdurch-

gewinnen. Mehr als 105.000 Menschen aus der Wirtschaftsregion Hannover-Celle sind nun Mitglied und damit Eigentümer der Hannoverschen Volksbank - die Niederlassung Celle betreut in der Residenzstadt insgesamt rund 15.000 Kunden, von denen 6.804 auch Mitglied der genossenschaftlichen Bank sind. Gut 7.500 neue Girokonten wurden bei der Hannoversche Volksbank 2011 eröffnet, freute sich Wache. Denn das Girokonto sei der Ankerpunkt auch für weitere Geschäftsbeziehung. Und dahinter stehen auch Emotionen, die man mit den Fan-Karten nun auch etwas einbeziehe: Die Kunden der Bank verfügen inzwischen über

24.000 96-BankCards, fast 3.300 Indians- und nahezu 700 UBC Tigers-BankCards. Die im Herbst 2011 eingeführte Herrenhäuser Gärten-BankCard wurde bereits mehr als 500 Mal geordert. Und auch an ein Celle-Motiv sei schon gedacht worden. Aktuell beschäftigt die Hannoversche Volksbank 960 Mitarbeiter. Mit 54 Auszubildenden zur Bankkauffrau und zum Bankkaufmann sowie Studenten zum Bachelor of Arts gibt die Bank vielen jungen Leuten eine berufliche Perspektive. Die Hannoversche Volksbank betreibt 68 Geschäftsstellen und 34 SB-Center im Wirtschaftsraum Hannover-Celle und verfügt über 125 eigene Geldautomaten. Und die Tendenz gehe keineswegs zur Schließung von Geschäftsstellen, sondern im Interesse von Kunden könne er sich sogar Neueröffnungen vorstellen, betonte Wache. Die geplante Veränderung am Standort Blumlage (Umwandlung in SBCenter Ende März) sei nur durch die räumliche Situation dort bedingt, die nicht den richtigen Platz für Beratungen ermöglicht. Und Beratung sei eine Stärke der Hannoverschen Volksbank. Im vergangenen Jahr sind ihre Berater nahezu 131.000 Mal mit Angeboten initiativ auf ihre Kunden zugegangen. Fast 121.000 Mal fanden die angebotenen Produkte das Interesse der Kunden. Auch unabhängige Tester bestätigen die hohe Qualität der Beratung. Beim CityContest der IVA (Institut für Vermögensaufbau, München) in Zusammenarbeit mit Focus Money ging die Hannoversche Volksbank in Hannover, Langenhagen, Garbsen, Neustadt und Celle als Sieger hervor. Die Volksbank Celle, Niederlassung der Hannoverschen Volksbank, gewann bereits zum dritten Mal in Folge.

Tierärzte: 18. März Dr. Gudehus, Telefon 05141/ 53944, und Dres. SommerRadschat/Radschat, Telefon 05141/36707. 24. und 25. März Dr. Treviranus, Telefon 05143/ 6314, und Dr. Alberti, Telefon 01514/51182. Apotheken - Celle: 18. März Linden-Apotheke, Telefon 05141/81727. 19. März Sonnen-Apotheke, Telefon 05141/36181. 20. März antares-apotheke, Telefon 05141/90410. 21. März Mohren-Apotheke, Telefon 05141/41869. 22. März Rats-Apotheke, Telefon 05141/23875. 23. März Georg-Wilhelm-Apotheke, Telefon 05141/92840. 24. März Stadt-Apotheke, Telefon 05141/22590. 2. März Vital-Apotheke, Telefon 05141/9090990. Apotheken - Wietze/Winsen/Hambühren: 18. März Glückauf-Apotheke, Wietze, Telefon 05146/8810. 19. März Aller-Apotheke, Winsen, Telefon 05143/2011. 20. März Glückauf-Apotheke, Wietze, Telefon 05146/8810. 21. März Apotheke Ovelgönne, Telefon 05084/6611. 22. März Apotheke Am Amtshof, Winsen, Telefon 05143/6242. 23. März Heide-Apotheke, Wietze, Telefon 05146/ 8473. 24. März StorchenApotheke, Winsen, Telefon 05143/911188. 25. März antares apotheke, Hambühren, Telefon 05084/ 9871231. Telefonseelsorge: Telefon 0800/ 1110111 erreichbar. Schwangerschafts-Konfliktberatung: Paritätischer Celle, Telefon 05141/ 214444. Gas und Wasser: 18. März Brüns, Telefon 05141/ 85122. 24. und 25. März Buttig, Telefon 05141/ 42673 Angaben ohne Gewähr

Verlag und Druck: Verlag Lokalpresse GmbH Mühlenstraße 8 A, 29221 Celle, Telefon (0 51 41) 92 43-0, Telefax (0 51 41) 64 69 www.celler-kurier.de anzeigen@celler-kurier.de redaktion@celler-kurier.de info@celler-kurier.de Verlagsleiter: Rüdiger Kirsch Redaktion: Ralf Müller (verantwortl.), Carsten Maehnert, Birgit Stephani Anzeigenleiter: Ralf Lindner Verlagsrepräsentanten: Karin Beckmann, Ani Bede, Achim Lohmann, Angela Müller Erscheinungsweise: wöchentlich mittwochs und sonntags kostenlos in Celle Stadt und Landkreis Redaktionsschluss: für Mittwoch: Montag, 17.00 Uhr; für Sonntag: Donnerstag, 17.00 Uhr Anzeigenschluss: für Mittwoch: Montag, 17.00 Uhr für Sonntag: Donnerstag, 17.00 Uhr Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Gewähr. Für die Richtigkeit telefonischer Anzeigen oder Änderungen übernimmt der Verlag keine Gewähr.


Sonntag, den 18. März 2012

LOKALES

Seite 3

Nach dem Jubiläumsjahr schaut das Oberlandesgericht Celle jetzt gespannt auf das Jahr 2012.

Leergutkisten entwendet HORNBOSTEL. Unbekannte Täter haben in den Morgenstunden des Mittwoch, 14. März, auf dem Sportplatz Hornbostel 25 Kisten Leergut entwendet, die dort vor dem Vereinsheim abgestellt waren. Zeugenhinweise zu Beobachtungen bitte an Polizei Winsen unter Telefon 05143/ 66709-0.

Sitzung des Winser Rates WINSEN. Der Rat der Gemeinde Winsen (Aller) trifft sich am Mittwoch, 21. März, um 19.30 Uhr in „Dat Groode Hus“ auf dem Winser Museumshof zu einer Sitzung. Im öffentlichen Teil der Sitzung wird unter anderem ein Bericht zur Situation der Kinder- und Jugendbeauftragten und weitere Besetzung dieser Funktion vorgelegt. Ein weiterer Tagesordnungspunkt ist die Ernennung eines Stellvertretenden Ortsbrandmeisters der Freiwilligen Feuerwehr Winsen sowie die Berufung in das Ehrenbeamtenverhältnis. Die Beratung des Haushaltsplanes 2012 steht auch auf der Tagesordnung.

KELLU sucht Freiwillige CELLE. Die städtische Freiwilligenagentur KELLU in Celle bietet wieder vielfältige Engagement-Angebote an. Eine internationale Hilfsgesellschaft hat dringenden Bedarf an Freiwilligen, die sich gern beim Blutspende-Dienst einbringen möchten. Dies umfasst unter anderem auch das Brötchen schmieren, damit die Spender gut versorgt sind. Es werden Ehrenamtliche im Landkreis Celle gesucht, die gerne Menschen mit vorwiegend geistiger Behinderung innerhalb eines Wohnhauses in ihrer Freizeit begleiten, sei es beim gemeinsamen Kochen, Musizieren oder Spazieren gehen. Eine diakonische Einrichtung sucht ferner Freiwillige, die ihre mehrfach behinderten Erwachsenen im Rollstuhl ausfahren, sie beim Einkaufen und in der Freizeit unterstützen. Sternenwelt interessierte sind gefragt, eine Sternwarte im Harz mit aufzubauen. Nähere Informationen zu diesen und weiteren ehrenamtlichen Einsatzbereichen erhalten Interessierte in der Freiwilligenagentur KELLU, Markt 18, unter Telefon 05141/12-400.

Fotos: Stephani

„Alles-oder-Nichts-Prinzip“ bei Versicherungen wurde abgeschafft

„Neues Versicherungsrecht ist keine Einladung zum arglistigen Handeln“ CELLE (bs). Ein aufregendes Jahr liegt hinter dem Oberlandesgericht Celle. Über das ganze vergangene Jahr hindurch wurde mit Festschrift, Ausstellungen, Lichtkunstprojekt, Vorträgen und Festakt das 300. Jubiläum gefeiert. Angekommen im Jahr 2012 liegen wieder vielfältige Aufgaben vor dem OLG. Zum 1. Januar 2012 ist das Gesetz zum Rechtsschutz bei überlangen Gerichtsverfahren in Kraft getreten. Es sieht eine Entschädigung bei unangemessen langen Prozessen vor und stärkt damit die Rechte der Bürger. Hierzu wurden im Bezirk und im Oberlandesgericht die notwendigen organisatorischen Vorkehrungen getroffen, wie Dr. Peter Götz von Olenhusen, Präsident des OLG Celle, im Rahmen eines Jahrespressegesprächs berichten konnte. „Wir beobachten weiter mit großem Interesse den Fortgang der Arbeiten des Gesetzgebers zum Mediationsgesetz“, so von Olenhusen weiter. „Die Gerichtsmediation ist eine Erfolgsstory der vergangenen zehn Jahre. Wir haben ein dichtes Netz von Richtermediatoren in den Amts- und Landgerichten, aber auch im Oberlandesgericht geschaffen, die auch nach dem Beginn eines gerichtlichen Verfahrens die Parteien anleiten, eine eigenständige Konfliktlösung zu erarbeiten. Dies spart Zeit, Kosten und

befriedet. Unsere Erfolgsquoten von über 80 Prozent sprechen für sich.“ Das neue Mediationsgesetz spricht nicht mehr von der gerichtlichen Mediation, sondern führt den so genannten Güterichter ein. Die Gerichte hätten damit nicht mehr die Möglichkeit sich als richterliche Mediatoren zu bezeichnen. Der Bundesrat hat in seiner Sitzung im Februar diesen Jahres dazu die Einberufung des Vermittlungsausschusses beschlossen. Wesentliches Ziel ist dabei, dass die nach Gesetzesmaterialien auch vom Bundestag gewünschte Fortführung der Mediationstätigkeiten der Gerichte sprachlich eindeutig zum Ausdruck kommt. Es sei aus Sicht des OLG nicht wirklich nachvollziehbar, warum der Gesetzgeber die Fortsetzung der bisherigen guten Arbeit der richterlichen Mediatoren nicht ausdrücklich ins Gesetz hineingeschrieben habe. Aus den Gesetzesmaterialien werde deutlich, dass die Tätigkeiten, welche die Gerichte bislang unter der Bezeichnung „Mediation“ anbieten und überaus erfolgreich praktizie-

ren, auch weiterhin durchgeführt werden können. Im Vermittlungsausschuss soll nun gemeinsam mit dem Bundestag versucht werden, dieses deutlicher zum Ausdruck zu bringen. Eine Entscheidung, die nicht nur in Celle mit Spannung erwartet wird. In dem Gespräch berichtet außerdem der Vorsitzende des hierfür spezialisierten 8. Zivilsenats, Hans-Joachim Glimm, über die ersten Erfahrungen der mittlerweile in der Berufungsinstanz angekommenen Rechtsstreitigkeiten aus dem neuen Versicherungsvertragsrecht. Die zum 1. Januar 2008 in Kraft getretene Reform hat das „Alles-oder-Nichts-Prinzip“ bei bestimmten Versicherunsgarten abgeschafft. Früher konnte beispielsweise eine Kasko-Versicherung Zahlungen bei einem Verkehrsunfall oder Autodiebstahl insgesamt verweigern, wenn ein Versicherungsnehmer fahrlässig bei Rot über die Ampel gefahren ist, den Schaden zu spät gemeldet hat, oder wenn er einen Fahrzeugdiebstahl regulieren will, bei Vertragsabschluss aber falsche Angaben zum Kilometerstand gemacht hat. Nach dem neuen Recht wird der Schaden nach dem Anteil des Mitverschuldens aufgeteilt,

das heißt der Versicherungsnehmer erhält seinen Schaden ersetzt, soweit er dafür nicht mittelbar oder unmittelbar mitverantwortlich ist. Einen Freibrief zum Betrug erhalten Versicherungsnehmer damit aber nicht, warnt Glimm. Die Reform ist keine Einladung zur mangelnden Sorgfalt. Sobald das Handeln als arglistig bewertet werden muss, scheidet jede Zahlungsverpflichtung der Versicherers aus. Arglist liegt im Regelfall vor, wenn der Versicherungsnehmer weiß, dass er falsche oder ungenaue Angaben auf entsprechende Fragen des Versicherers macht und dabei damit rechnet, dass dieses auf die Regulierungsentscheidung Einfluss haben könnte. Aber nicht nur über Entwicklungen in der Rechtssprechung, sondern auch über die allgemeinen Geschäftsablaufe des OLG gab es eine Kurzbilanz: Wie die gesamte niedersächsische Landesverwaltung, so muss auch die Justiz ihren Beitrag zur Konsolidierung des Haushaltes leisten. Die Organisationsabteilung des Oberlandesgerichts untersucht daher bereits seit vielen Jahren Gerichtsstrukturen, um diese effizienter zu gestalten und Einsparungsmöglichkeiten zu finden.

Homöopathie für Kinder CELLE. Die Celler Patientenakademie lädt am Dienstag, 20. März, um 19.30 Uhr in der Alten Exerzierhalle zum Seminar „Homöopathie für Kinder bei Allergien und Heuschnupfen“ mit Dr. Heidi Diamanti aus Hamburg ein. Der Eintritt kostet neun Euro, für BKK Mobil Oil-Mitglieder sieben Euro nach Vorlage der Versichertenkarte. Anmeldung erwünscht unter Telefon 05141/12173 oder 12536.

Workshops für Skater WINSEN. Am Samstag, 24. März, und Sonntag, 25. März, lädt die Mobile Jugendpflege Winsen (Aller) zu einem Workshopwochenende für Skater ein. In der Zeit von 13 bis 18 Uhr wird in den Workshops Skatboard, Graffiti, Rampenbau und Dirt-Trail unterrichtet. Der Kostenbeitrag für beide Tage beläuft sich auf 35 Euro inklusive Verpflegung. Maximale Teilnehmerzahl sind zwölf Personen pro Kurs. Es ist auch möglich, einzelne Tage für den Preis von 19 Euro je Tag zu buchen. Der Skateplatz bleibt an diesen Tagen für den öffentlichen Betrieb geschlossen. Über das Kontaktformular auf der Website von www. MOWI-winsen.de kann man sich verbindlich anmelden. Wer sich über das Kontaktformular anmeldet, muss an dem Wochenende eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten mitbringen.

Zeugen nach Unfall gesucht

Informierten über aktuelle Reformen in der Gesetzgebung: Dr. Peter Götz von Olenhusen (links) und Hans-Joachim Glimm.

WATHLINGEN. Zu einem Vorfall der sich bereits am 24. Februar 2012 auf der Bundesstraße 214 ereignete, sucht die Polizei in Wathlingen jetzt Zeugen. Am Freitag gegen 17 Uhr überholte ein Pkw, der auf der B 214 in Richtung Celle unterwegs war, mehrere Fahrzeuge in Höhe des Gasthofes „Schneiders Landhaus“. Ein entgegenkommender Lastkraftzug musste nach rechts in den Seitenraum ausweichen um eine Kollision zu verhindern. Das Gespann sackte daraufhin in den unbefestigten Seitenraum ein, und musste mit einem Spezialfahrzeug geborgen werden. Zeugen dieses Vorfalles werden gebeten sich mit der Polizei Wathlingen unter Telefon 05144/98660 in Verbindung zu setzen.


Seite 4/5

CELLER KURIER

Gartenvielfalt Garten- und Landschaftsbau Inh. A. Kuhwald • Hohnhorster Str. 16 • 29351 Eldingen

Telefon 0 51 45 / 26 36

Firma EIN Kunde • EIN Auftrag • EINE n, zum Beispiel:

...und viele verschiedene Arbeite

O Gartenneuanlagen inkl. Pflanzenlieferung O Erdarbeiten, fräsen und planieren O Gartengestaltung nach Ihren Wünschen O Baum- / Strauchschnitt / Baumfällung inkl. Abfuhr O Alle Pflaster-, Stein- und Plattenverlegarbeiten im Garten- und Landschaftsbereich O Teichanlagen sowie Zaunmontage rufen Fordern Sie unser Angebot oder an! mal ch einfa doch Sie uns

-

Baumschule

hule www.bausc e meuschel.d

Inhaber: Stephan Meuschel

Baumschule & Gartengestaltung & Gartenpege Ahnsbecker Weg, Im Sande 1, Tel. (0 51 41) 95 14 14 29227 Celle / Altencelle, Fax (0 51 41) 88 97 85 (Neben Abfahrt Osterloh) Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9.00 - 19.00 Uhr, Sa. 9.00 - 14.00 Uhr

cm Ø

3 Alle Pflasterarbeiten – im Garten- und Landschaftsbereich 3 Anlegen von Folienteichen 3 Gartenneuanlagen 3 Vertikutierarbeiten 3 Gartenarbeit jeder Art (auch Ganzjahrespflege) 3 Fachgerechte Obst-, Gehölz- und Heckenschnitte 3 Baumfällung 3 Baumschnitt Häckselarbeiten bis 20 cm Ø

Sichtschutzzäune aus der Heimat

Wetterunabhängig mit Gewächshäusern

CELLE. Holz sieht einfach toll aus. Das ist die einhellige Meinung von Verbrauchern, die schon für die neue Gartensaison planen.

CELLE (HLC). Kaum steigen die Temperaturen etwas an, kribbelt es passionierten Hobby-Gärtnern in den Fingern. Sie wollen säen, pflanzen, pikieren, wässern, düngen und möglichst schnell erste Ergebnisse ihrer Arbeit sehen.

Dass dabei die neuen Zaunbeziehungsweise SichtschutzElemente perfekt zum eigenen Haus und Garten passen sollen, versteht sich von selbst. Richtig interessant wird es durch die starke Verbundenheit vieler Gartenholzkäufer zu ihrer Region. Denn der regionale Bezug spielt bei der Wahl der Zaunanlage oder Terrassengestaltung eine wichtige Rolle. Gartenzäune mit heimatlicher Prägung sind bei vielen Verbrauchern besonders beliebt. Daher ist der regionale Aspekt im Sortiment einiger Hersteller von Gartenholzprodukten unübersehbar. Ein Beispiel: Im südlichen Niedersachsen prägt der Solling mit seiner durchgehenden Bewaldung das Landschaftsbild. Entsprechend kennzeichnet eine neue Zaunserie mit dem Namen „Solling“ die besondere Breite und Dichte der Zaunlatten. Das kann sich bei eher frei gelegenen Gartenflächen als ideale Grundstücksbegrenzung erweisen, auch als Alternative zu einer Hecke. Darüber hinaus lässt sich dieser Zauntyp wie ein

stark die Sonne auf das Holz scheint. Möchten Liebhaber einer solchen Patina nicht viele Monate oder sogar Jahre auf die natürliche Farbveränderung warten, gibt es jetzt fertige Sichtschutz-Elemente aus Fichtenholz mit attraktiver Grau-Imprägnierung. Bei dem umweltfreundlichen Färbungsund Imprägnierprozess auf Wasserbasis bleibt die natürliche Holzoberfläche sichtbar. Eine spätere Nachpflege der Oberfläche kann damit komplett entfallen. Wie gemacht für Freunde des traditionellen Landhausstils und der naturnahen Gartengestaltung. Auffällig in dieser Saison sind Sichtschutzmodelle, die eine lebendig leichte Optik ausstrahlen. Dafür werden klassische Formen mit modernen, offenen Stilelementen verbunden. Unter anderem sind dies geriffelte Rhombuslatten, die an eine Jalousie erinnern. Wer sich für ein Modell aus dem unverwüstlichen Edelholz Accoya entscheidet, kann sogar zwischen neun Farbbeschichtungen wählen. Je nach Aus-

Steitzer GbR B

CKS 18.9.05 Endlich

BEWÄSSERUNGSTECHNIK ELEKTROINSTALLATION SCHALTANLAGENBAU

Frühling!!!B

Riesenauswahl an blühund wachsfreudigen Stauden für Ihren Garten bei Ihrem Stauden-Profi.

Gartenglück länger genießen

Perfekte Elemente für Haus und Garten

Marko Schöpp · Rosenstr. 7 · 29359 Habighorst · Mobil 01 73 – 2 34 40 55

Waldweg 6 + 10 29358 Eicklingen Tel. (0 51 49) 9 25 25 + 87 42 Fax (0 51 49) 9 25 26 Mobil (01 71) 9 96 39 39 eMail: steitzer.gbr@t-online.de Internet: www.steitzer-gbr.de

...im Frühjahr

Sichtschutzelemente aus Accoya Holz. Geländer nutzen, das zum Beispiel die Holzterrasse umschließt. Damit entsteht ein natürlicher, fast blickdichter Balkon aus Holz. Die natürliche Eigenschaft aller Holzarten ist, nach gewisser Zeit eine graue Patina zu bekommen. Wie schnell diese silbergraue Färbung eintritt, hängt von zwei Faktoren ab: Welche Holzart es ist und wie

Foto: Scheerer

stattung passen diese erfrischenden, hochwertig verarbeiteten Sichtschutzmodelle in jedes Umfeld. Von ländlich rustikal über das Neubaugebiet bis ins Villenviertel. Weitere Informationen über Gartenholzprodukte mit heimatlicher Note erhalten Intressierte im Holzfachhandel. Mehr Infos unter www.holz-zentrum-luhmann. de und www.scheerer.de.

Zimmerpflanzen sind da nur ein unzureichender Ersatz für das eigene Stückchen Erde. Aber wer nicht warten kann, setzt sich beziehungsweise die zarten Pflänzchen im Freien der Gefahr von späten Nachtfrösten und Wintereinbrüchen aus. Doch es gibt eine prima Lösung für den früheren Start in die Gartensaison: Stabile, sturmsichere und durchdachte Gewächshäuser, zum Beispiel von Wama, verlängern das GarZwischen Ende März und Anfang April ist die ideale Zeit, um seinen Rasen mit Sauerstoff zu versorgen. Das gelingt am besten mit leistungsstarken Vertikutierern. Foto: djd/Viking

Frühjahrs-Wellnesskur für den Rasen

Vertikutierer lassen das Gras wieder frisch durchatmen CELLE (djd). Wenn der Winter geht, hinterlässt er mehr Grau als Grün. Der Rasen hat unter den kalten Temperaturen und dem spärlichen Licht gelitten. Da hilft nur das Vertikutieren. Der Rasen ist oft durchsetzt mit unschönen Flecken. Reste von altem Grasschnitt, abgestorbene Pflanzenteile, die nicht vollständig von den Boden-Mikroorganismen zersetzt wurden sowie Moose bilden eine dichte Filzschicht. Was die Rasenwurzeln jetzt brauchen, ist Sauerstoff - das Vertikutieren macht es möglich. Die Zeit von Ende März bis Anfang April ist ideal für die Frühlings-Rasen-Kur. Bei einer Bodentemperatur von etwa acht Grad fängt der Rasen an zu wachsen. An einem trockenen Tag sollte der Gartenfreund ihn möglichst tief - optimal sind zwei bis drei Zentimeter mähen. Im Anschluss befreien spezielle Geräte wie zum Beispiel die leistungsstarken Viking-Vertikutierer den Rasen von unerwünschtem Filz. Ihre sieben frei stehenden Doppelmesser ritzen die Grasnarbe senkrecht wenige Millimeter tief ein. Der Boden bekommt

wieder Luft, Nährstoffe erreichen die Wurzeln leichter und Wasser versickert besser. Nur bei größeren Lücken muss nach dem Vertikutieren nachgesät werden. Es empfiehlt sich

Energie des Lichts nutzen CELLE (HLC). Den langfristigen Wetterprognosen zufolge wird sich der Klimawandel auch in unseren Breiten zunehmend bemerkbar machen. Vorhergesagt sind heiße Sommer und lange Trockenperioden. Mit kostenlosem Regenwasser sollte ein Vorrat angelegt werden. Besonders innovativ für die Gartenbewässerung mit Regenwasser sind zum Beispiel die neuen Gartenanlagen von Rewatec mit einbaufreundlichen Erdtanks und solarbetriebener Gartenpumpe.

aber, den Rasen gut zu düngen: Stickstoff fördert das Wachstum und die Grünfärbung, Phosphor stärkt die Wurzeln und Kalium macht den Rasen robuster. So ist er bestens für die intensive Wachstumsperiode von Anfang Mai bis Ende Juni vorbereitet. Für kleinere Gärten mit Stromanschluss und in lärmsensibler Umgebung eignen sich Elektro-Vertikutierer wie beispielsweise der Viking LE 540 mit seinem leisen Elektromotor. Auf größeren Flächen bis 1.000 Quadratmetern sind kraftvolle Benzin-Vertikutierer wie der Viking LB 540 mit Leichtstartsystem die optimalen Partner. Ein kräfteschonendes Arbeiten ermöglichen beide Geräte: Die Arbeitstiefe ist komfortabel über einen Drehgriff am Lenker sechsstufig einstellbar. Doppelt kugelgelagerte Räder erleichtern das Manövrieren. Dank des umklappbaren Bedienholms können die Helfer bequem transportiert und platzsparend gelagert werden. Die Frischekur für den Rasen gelingt am besten bei trockenem Boden.

tenglück witterungsunabhängig vom frühen Frühjahr bis in den späten Herbst - oder sogar über den ganzen Winter. Im Frühling werden hier zum Beispiel die Setzlinge fürs Freiland vorgezogen und erste frische Salate geerntet. Für mehr Komfort beim Arbeiten sorgt spezielles Zubehör wie Regale und Tische, Pikierkisten, Aufzuchtstationen, Pflanzenleuchten, Rankhilfen, Bewässerung, Lüftung, Heizung, Thermometer und Winterschutz.

Funktional und stilvoll

Ein natürliches Flair durch Gartenwege CELLE (HLC). Mit dem Frühling kann man wieder mehr im Freien tun. Damit wächst auch das Bedürfnis, den Garten als „Naherholungs-Oase“ nach Lust und Laune neu zu gestalten.

Gartengestaltung Übernehme sämtliche Garten-/Pflasterarbeiten, Baumfällungen, Heckenschnitt u.v.m. C.+O. Haus- u. Gartenpflege Ozan

Tel.: 0 51 41 / 2 99 28 85 Handy: 01 62 / 10 77 409

10 Jahre Qualitäts-Garantie auf alle RAL-Produkte. Dafür steht der Ritter von SCHEERER.

Auf Ihre Art: erfrischend offen! Moderne Stilelemente entwickeln eine lebendig leichte Sichtschutz-Optik. In 6 attraktiven Farblasuren erhältlich.

NEU!

zlich Willkommen Her

Angelsee Garßen

0 50 86 - 9 87 95 39

Inh .: Giel ow

bR & Gielow G

1001 Forellen Samstag, 24.3.12

Große Angelveranstaltung

...mit einem Forellenbesatz von 1001 Fischen. ne Kei beDie Startkarte g ! n Fa ung!! kostet 25 Euro z n e für 2 Ruten. gr

Geangelt wird von 7.00 bis 20.00 Uhr Karten gibt es bei uns im Vorverkauf. Die Plätze werden morgens ausgelost.

buchinger kommunikation, Hamburg

Meuschel

Sonntag, den 18. März 2012

Sichtschutz Norderney von SCHEERER exklusiv bei Ihrem Fachhändler

Jetzt auf www.scheerer.de

www.luhmann.info Im Rolande 3 · 29223 Celle Telefon (0 51 41) 38 43-0 celle@luhmann.info

Schaut einfach vorbei und verbringt einen schönen Tag bei uns. Infos unter 0157 / 840 244 27 www.angelsee-garßen.de

FARO www.faro-1999.de info@faro-1999.de (0 51 43) 91 22 01

www.scheerer.de Zaunsysteme · Carports · Türen und Tore · Sichtschutz · Pergolen · Gartenelemente

Über 10 Jahre Garten- und Landschaftsbau Grünflächenpflege Gebäude- und Hausmeisterservice Containerdienst • Transporte Vermietungsservice

• Gesiebter Mutterboden zu Sonderpreisen •

„Heidelberger Kopfsteinpflaster“. Vor dem Großeinkauf bedarf es allerdings einer ausgereiften Planung. Diese geht man am besten mit einer ersten Bestandsaufnahme und einer groben Planskizze des Grundstücks an. Anschließend sollte die Entscheidung über mögliche Veränderungen in der Gestaltung fallen. Und was wäre ein schöner Garten ohne durchdacht angelegte Wege

Foto: Lithonplus/HLC und befestigte Freiflächen? Einen unnachahmlichen Charakter bietet beispielsweise das versickerungsfähige „Heidelberger Kopfsteinpflaster“ der Lithonplus Steinmanufaktur. Mit seinem unverwechselbaren Stil erzeugt es ein Spiegelbild des klassischen Kopfsteinpflasters und verleiht Gartenwegen ein nostalgisches und natürliches Flair.

Gestalten Sie „Ihren Garten“ exklusiv durch Natursteine und Pflasterklinker ganz nach Ihren Wünschen.

ar eativ-G tenbau Kr Dipl.-Ing. Angela Eppler

r ... fü HER C HBU Preise Ü R F tige Telefon 0 51 49 / 18 71 32 figüns on Pro oder 01 75 / 4 07 32 69

Westerceller Straße 34 · 29227 Celle · Telefon (0 51 41) 9 87 90

Windmühlenstraße 91 · 29221 Celle Tel. (0 51 41) 90 66-0 · Fax 21 42 28 www.bauma-wulff.de · info@bauma-wulff.de

n/

A.

n

.

in 11

od

W 8

73

48

-9

1,

1

27

14

30 29

-6

Steinförder Str. 48 • 29323 Wietze Tel. 0 51 46 / 49 39 • Fax 51 60 • Mobil 01 74 / 1 82 16 98

Hoch- und Tiefbaustoffe Fliesen und Natursteine

se

an

lm

ei Th Pflasterarbeiten • Gartengestaltung • Hoch- & Tiefbau

72

Das Team von Schubotz GmbH Mühle

Grün-& Kulturbau

43

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Gartenvielfalt

01

Gewerbegebiet Kalksandsteinwerk

X Bringen Sie bitte ca. 1 l Gartenerde mit W

51

Hornbosteler Straße 73 · 29308 Winsen (Aller)

Dienstag, 20. März 2012, von 13 bis 17 Uhr

Wintergartenbeschattung Reparaturservice Rollladen Markisen Verkauf

y

Schüttgüter Gartenbaustoffe Mietgeräte Natursteine

Besuchen Sie unsere Ausstellung! Wir beraten Sie gern.

Sonnenschutztechnik

le

Baumfällung Kaminholz Bauwerkzeuge Boie-Gas

Thomas Jeep Q Celle Q Tel. 0 51 41 / 95 18 24 Q 01 74 / 9 90 87 85 Kopernikusstraße 18 Q 29225 Celle Q www.tjm-celle.de

.0

Tel. (0 51 43) 98 0120

Wintergärten Q Terrassenüberdachungen

(0 51 41) 85 708 · Kalandstr. 16 · 29227 Altencelle

Te l

www.saki-winsen.de

Tel. (0 51 43) 66 71 60

Bei uns kostenlose Bodentestaktion mit Rasenberatung durch einen Spezialisten der Fa. Oscorna

29356 Bröckel • Bohlenbruchstr. 28 • Tel. (0 51 44) 97 13 11 • Fax 97 13 12 e-mail: a-schaible@t-online.de www.galabauschaible.de

Q

Ka

www.baumfaellung-armbrust.com

Hallo Gartenfreunde! Rasenprobleme?

Q

Te i

KIES

Carports Gartenhäuser Zäune

Wir bieten Ihnen Variationen von Betonplatten, Pflastersteinen, Gehwegplatten, Palisaden, Granit und vieles mehr.

ne

Armbrust

SAND-UND

Garten- und Landschaftsgestaltung

e

individuell

ei

Zwei starke Partner, eine Anschrift

Dieksweg 11 • 29308 • Winsen/A. • Tel. 01 72 / 6 51 52 57

han d

Rindenmulch & Hackschnitzel

Kl

Lothar Heinrich 29365 Sprakensehl • Telefon (0 58 37) 12 27 • Fax (0 58 37) 13 45

• Neuanlagen • Teichanlagen • Pflasterarbeiten • Fällarbeiten • Zaunarbeiten/Sichtschutz • Erdarbeiten • Grabpflege • Schnittarbeiten • Pflege

V

Jetzt ist Saison!

In der Hauptpflanzzeit Mitte März bis Mitte Juni ist samstags grundsätzlich bis 16 Uhr geöffnet.

Ihr Partner rund um Haus und Garten

hrs- ... jetzt Frühjaktion vertikutieren! A


Seite 4/5

CELLER KURIER

Gartenvielfalt Garten- und Landschaftsbau Inh. A. Kuhwald • Hohnhorster Str. 16 • 29351 Eldingen

Telefon 0 51 45 / 26 36

Firma EIN Kunde • EIN Auftrag • EINE n, zum Beispiel:

...und viele verschiedene Arbeite

O Gartenneuanlagen inkl. Pflanzenlieferung O Erdarbeiten, fräsen und planieren O Gartengestaltung nach Ihren Wünschen O Baum- / Strauchschnitt / Baumfällung inkl. Abfuhr O Alle Pflaster-, Stein- und Plattenverlegarbeiten im Garten- und Landschaftsbereich O Teichanlagen sowie Zaunmontage rufen Fordern Sie unser Angebot oder an! mal ch einfa doch Sie uns

-

Baumschule

hule www.bausc e meuschel.d

Inhaber: Stephan Meuschel

Baumschule & Gartengestaltung & Gartenpege Ahnsbecker Weg, Im Sande 1, Tel. (0 51 41) 95 14 14 29227 Celle / Altencelle, Fax (0 51 41) 88 97 85 (Neben Abfahrt Osterloh) Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9.00 - 19.00 Uhr, Sa. 9.00 - 14.00 Uhr

cm Ø

3 Alle Pflasterarbeiten – im Garten- und Landschaftsbereich 3 Anlegen von Folienteichen 3 Gartenneuanlagen 3 Vertikutierarbeiten 3 Gartenarbeit jeder Art (auch Ganzjahrespflege) 3 Fachgerechte Obst-, Gehölz- und Heckenschnitte 3 Baumfällung 3 Baumschnitt Häckselarbeiten bis 20 cm Ø

Sichtschutzzäune aus der Heimat

Wetterunabhängig mit Gewächshäusern

CELLE. Holz sieht einfach toll aus. Das ist die einhellige Meinung von Verbrauchern, die schon für die neue Gartensaison planen.

CELLE (HLC). Kaum steigen die Temperaturen etwas an, kribbelt es passionierten Hobby-Gärtnern in den Fingern. Sie wollen säen, pflanzen, pikieren, wässern, düngen und möglichst schnell erste Ergebnisse ihrer Arbeit sehen.

Dass dabei die neuen Zaunbeziehungsweise SichtschutzElemente perfekt zum eigenen Haus und Garten passen sollen, versteht sich von selbst. Richtig interessant wird es durch die starke Verbundenheit vieler Gartenholzkäufer zu ihrer Region. Denn der regionale Bezug spielt bei der Wahl der Zaunanlage oder Terrassengestaltung eine wichtige Rolle. Gartenzäune mit heimatlicher Prägung sind bei vielen Verbrauchern besonders beliebt. Daher ist der regionale Aspekt im Sortiment einiger Hersteller von Gartenholzprodukten unübersehbar. Ein Beispiel: Im südlichen Niedersachsen prägt der Solling mit seiner durchgehenden Bewaldung das Landschaftsbild. Entsprechend kennzeichnet eine neue Zaunserie mit dem Namen „Solling“ die besondere Breite und Dichte der Zaunlatten. Das kann sich bei eher frei gelegenen Gartenflächen als ideale Grundstücksbegrenzung erweisen, auch als Alternative zu einer Hecke. Darüber hinaus lässt sich dieser Zauntyp wie ein

stark die Sonne auf das Holz scheint. Möchten Liebhaber einer solchen Patina nicht viele Monate oder sogar Jahre auf die natürliche Farbveränderung warten, gibt es jetzt fertige Sichtschutz-Elemente aus Fichtenholz mit attraktiver Grau-Imprägnierung. Bei dem umweltfreundlichen Färbungsund Imprägnierprozess auf Wasserbasis bleibt die natürliche Holzoberfläche sichtbar. Eine spätere Nachpflege der Oberfläche kann damit komplett entfallen. Wie gemacht für Freunde des traditionellen Landhausstils und der naturnahen Gartengestaltung. Auffällig in dieser Saison sind Sichtschutzmodelle, die eine lebendig leichte Optik ausstrahlen. Dafür werden klassische Formen mit modernen, offenen Stilelementen verbunden. Unter anderem sind dies geriffelte Rhombuslatten, die an eine Jalousie erinnern. Wer sich für ein Modell aus dem unverwüstlichen Edelholz Accoya entscheidet, kann sogar zwischen neun Farbbeschichtungen wählen. Je nach Aus-

Steitzer GbR B

CKS 18.9.05 Endlich

BEWÄSSERUNGSTECHNIK ELEKTROINSTALLATION SCHALTANLAGENBAU

Frühling!!!B

Riesenauswahl an blühund wachsfreudigen Stauden für Ihren Garten bei Ihrem Stauden-Profi.

Gartenglück länger genießen

Perfekte Elemente für Haus und Garten

Marko Schöpp · Rosenstr. 7 · 29359 Habighorst · Mobil 01 73 – 2 34 40 55

Waldweg 6 + 10 29358 Eicklingen Tel. (0 51 49) 9 25 25 + 87 42 Fax (0 51 49) 9 25 26 Mobil (01 71) 9 96 39 39 eMail: steitzer.gbr@t-online.de Internet: www.steitzer-gbr.de

...im Frühjahr

Sichtschutzelemente aus Accoya Holz. Geländer nutzen, das zum Beispiel die Holzterrasse umschließt. Damit entsteht ein natürlicher, fast blickdichter Balkon aus Holz. Die natürliche Eigenschaft aller Holzarten ist, nach gewisser Zeit eine graue Patina zu bekommen. Wie schnell diese silbergraue Färbung eintritt, hängt von zwei Faktoren ab: Welche Holzart es ist und wie

Foto: Scheerer

stattung passen diese erfrischenden, hochwertig verarbeiteten Sichtschutzmodelle in jedes Umfeld. Von ländlich rustikal über das Neubaugebiet bis ins Villenviertel. Weitere Informationen über Gartenholzprodukte mit heimatlicher Note erhalten Intressierte im Holzfachhandel. Mehr Infos unter www.holz-zentrum-luhmann. de und www.scheerer.de.

Zimmerpflanzen sind da nur ein unzureichender Ersatz für das eigene Stückchen Erde. Aber wer nicht warten kann, setzt sich beziehungsweise die zarten Pflänzchen im Freien der Gefahr von späten Nachtfrösten und Wintereinbrüchen aus. Doch es gibt eine prima Lösung für den früheren Start in die Gartensaison: Stabile, sturmsichere und durchdachte Gewächshäuser, zum Beispiel von Wama, verlängern das GarZwischen Ende März und Anfang April ist die ideale Zeit, um seinen Rasen mit Sauerstoff zu versorgen. Das gelingt am besten mit leistungsstarken Vertikutierern. Foto: djd/Viking

Frühjahrs-Wellnesskur für den Rasen

Vertikutierer lassen das Gras wieder frisch durchatmen CELLE (djd). Wenn der Winter geht, hinterlässt er mehr Grau als Grün. Der Rasen hat unter den kalten Temperaturen und dem spärlichen Licht gelitten. Da hilft nur das Vertikutieren. Der Rasen ist oft durchsetzt mit unschönen Flecken. Reste von altem Grasschnitt, abgestorbene Pflanzenteile, die nicht vollständig von den Boden-Mikroorganismen zersetzt wurden sowie Moose bilden eine dichte Filzschicht. Was die Rasenwurzeln jetzt brauchen, ist Sauerstoff - das Vertikutieren macht es möglich. Die Zeit von Ende März bis Anfang April ist ideal für die Frühlings-Rasen-Kur. Bei einer Bodentemperatur von etwa acht Grad fängt der Rasen an zu wachsen. An einem trockenen Tag sollte der Gartenfreund ihn möglichst tief - optimal sind zwei bis drei Zentimeter mähen. Im Anschluss befreien spezielle Geräte wie zum Beispiel die leistungsstarken Viking-Vertikutierer den Rasen von unerwünschtem Filz. Ihre sieben frei stehenden Doppelmesser ritzen die Grasnarbe senkrecht wenige Millimeter tief ein. Der Boden bekommt

wieder Luft, Nährstoffe erreichen die Wurzeln leichter und Wasser versickert besser. Nur bei größeren Lücken muss nach dem Vertikutieren nachgesät werden. Es empfiehlt sich

Energie des Lichts nutzen CELLE (HLC). Den langfristigen Wetterprognosen zufolge wird sich der Klimawandel auch in unseren Breiten zunehmend bemerkbar machen. Vorhergesagt sind heiße Sommer und lange Trockenperioden. Mit kostenlosem Regenwasser sollte ein Vorrat angelegt werden. Besonders innovativ für die Gartenbewässerung mit Regenwasser sind zum Beispiel die neuen Gartenanlagen von Rewatec mit einbaufreundlichen Erdtanks und solarbetriebener Gartenpumpe.

aber, den Rasen gut zu düngen: Stickstoff fördert das Wachstum und die Grünfärbung, Phosphor stärkt die Wurzeln und Kalium macht den Rasen robuster. So ist er bestens für die intensive Wachstumsperiode von Anfang Mai bis Ende Juni vorbereitet. Für kleinere Gärten mit Stromanschluss und in lärmsensibler Umgebung eignen sich Elektro-Vertikutierer wie beispielsweise der Viking LE 540 mit seinem leisen Elektromotor. Auf größeren Flächen bis 1.000 Quadratmetern sind kraftvolle Benzin-Vertikutierer wie der Viking LB 540 mit Leichtstartsystem die optimalen Partner. Ein kräfteschonendes Arbeiten ermöglichen beide Geräte: Die Arbeitstiefe ist komfortabel über einen Drehgriff am Lenker sechsstufig einstellbar. Doppelt kugelgelagerte Räder erleichtern das Manövrieren. Dank des umklappbaren Bedienholms können die Helfer bequem transportiert und platzsparend gelagert werden. Die Frischekur für den Rasen gelingt am besten bei trockenem Boden.

tenglück witterungsunabhängig vom frühen Frühjahr bis in den späten Herbst - oder sogar über den ganzen Winter. Im Frühling werden hier zum Beispiel die Setzlinge fürs Freiland vorgezogen und erste frische Salate geerntet. Für mehr Komfort beim Arbeiten sorgt spezielles Zubehör wie Regale und Tische, Pikierkisten, Aufzuchtstationen, Pflanzenleuchten, Rankhilfen, Bewässerung, Lüftung, Heizung, Thermometer und Winterschutz.

Funktional und stilvoll

Ein natürliches Flair durch Gartenwege CELLE (HLC). Mit dem Frühling kann man wieder mehr im Freien tun. Damit wächst auch das Bedürfnis, den Garten als „Naherholungs-Oase“ nach Lust und Laune neu zu gestalten.

Gartengestaltung Übernehme sämtliche Garten-/Pflasterarbeiten, Baumfällungen, Heckenschnitt u.v.m. C.+O. Haus- u. Gartenpflege Ozan

Tel.: 0 51 41 / 2 99 28 85 Handy: 01 62 / 10 77 409

10 Jahre Qualitäts-Garantie auf alle RAL-Produkte. Dafür steht der Ritter von SCHEERER.

Auf Ihre Art: erfrischend offen! Moderne Stilelemente entwickeln eine lebendig leichte Sichtschutz-Optik. In 6 attraktiven Farblasuren erhältlich.

NEU!

zlich Willkommen Her

Angelsee Garßen

0 50 86 - 9 87 95 39

Inh .: Giel ow

bR & Gielow G

1001 Forellen Samstag, 24.3.12

Große Angelveranstaltung

...mit einem Forellenbesatz von 1001 Fischen. ne Kei beDie Startkarte g ! n Fa ung!! kostet 25 Euro z n e für 2 Ruten. gr

Geangelt wird von 7.00 bis 20.00 Uhr Karten gibt es bei uns im Vorverkauf. Die Plätze werden morgens ausgelost.

buchinger kommunikation, Hamburg

Meuschel

Sonntag, den 18. März 2012

Sichtschutz Norderney von SCHEERER exklusiv bei Ihrem Fachhändler

Jetzt auf www.scheerer.de

www.luhmann.info Im Rolande 3 · 29223 Celle Telefon (0 51 41) 38 43-0 celle@luhmann.info

Schaut einfach vorbei und verbringt einen schönen Tag bei uns. Infos unter 0157 / 840 244 27 www.angelsee-garßen.de

FARO www.faro-1999.de info@faro-1999.de (0 51 43) 91 22 01

www.scheerer.de Zaunsysteme · Carports · Türen und Tore · Sichtschutz · Pergolen · Gartenelemente

Über 10 Jahre Garten- und Landschaftsbau Grünflächenpflege Gebäude- und Hausmeisterservice Containerdienst • Transporte Vermietungsservice

• Gesiebter Mutterboden zu Sonderpreisen •

„Heidelberger Kopfsteinpflaster“. Vor dem Großeinkauf bedarf es allerdings einer ausgereiften Planung. Diese geht man am besten mit einer ersten Bestandsaufnahme und einer groben Planskizze des Grundstücks an. Anschließend sollte die Entscheidung über mögliche Veränderungen in der Gestaltung fallen. Und was wäre ein schöner Garten ohne durchdacht angelegte Wege

Foto: Lithonplus/HLC und befestigte Freiflächen? Einen unnachahmlichen Charakter bietet beispielsweise das versickerungsfähige „Heidelberger Kopfsteinpflaster“ der Lithonplus Steinmanufaktur. Mit seinem unverwechselbaren Stil erzeugt es ein Spiegelbild des klassischen Kopfsteinpflasters und verleiht Gartenwegen ein nostalgisches und natürliches Flair.

Gestalten Sie „Ihren Garten“ exklusiv durch Natursteine und Pflasterklinker ganz nach Ihren Wünschen.

ar eativ-G tenbau Kr Dipl.-Ing. Angela Eppler

r ... fü HER C HBU Preise Ü R F tige Telefon 0 51 49 / 18 71 32 figüns on Pro oder 01 75 / 4 07 32 69

Westerceller Straße 34 · 29227 Celle · Telefon (0 51 41) 9 87 90

Windmühlenstraße 91 · 29221 Celle Tel. (0 51 41) 90 66-0 · Fax 21 42 28 www.bauma-wulff.de · info@bauma-wulff.de

n/

A.

n

.

in 11

od

W 8

73

48

-9

1,

1

27

14

30 29

-6

Steinförder Str. 48 • 29323 Wietze Tel. 0 51 46 / 49 39 • Fax 51 60 • Mobil 01 74 / 1 82 16 98

Hoch- und Tiefbaustoffe Fliesen und Natursteine

se

an

lm

ei Th Pflasterarbeiten • Gartengestaltung • Hoch- & Tiefbau

72

Das Team von Schubotz GmbH Mühle

Grün-& Kulturbau

43

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Gartenvielfalt

01

Gewerbegebiet Kalksandsteinwerk

X Bringen Sie bitte ca. 1 l Gartenerde mit W

51

Hornbosteler Straße 73 · 29308 Winsen (Aller)

Dienstag, 20. März 2012, von 13 bis 17 Uhr

Wintergartenbeschattung Reparaturservice Rollladen Markisen Verkauf

y

Schüttgüter Gartenbaustoffe Mietgeräte Natursteine

Besuchen Sie unsere Ausstellung! Wir beraten Sie gern.

Sonnenschutztechnik

le

Baumfällung Kaminholz Bauwerkzeuge Boie-Gas

Thomas Jeep Q Celle Q Tel. 0 51 41 / 95 18 24 Q 01 74 / 9 90 87 85 Kopernikusstraße 18 Q 29225 Celle Q www.tjm-celle.de

.0

Tel. (0 51 43) 98 0120

Wintergärten Q Terrassenüberdachungen

(0 51 41) 85 708 · Kalandstr. 16 · 29227 Altencelle

Te l

www.saki-winsen.de

Tel. (0 51 43) 66 71 60

Bei uns kostenlose Bodentestaktion mit Rasenberatung durch einen Spezialisten der Fa. Oscorna

29356 Bröckel • Bohlenbruchstr. 28 • Tel. (0 51 44) 97 13 11 • Fax 97 13 12 e-mail: a-schaible@t-online.de www.galabauschaible.de

Q

Ka

www.baumfaellung-armbrust.com

Hallo Gartenfreunde! Rasenprobleme?

Q

Te i

KIES

Carports Gartenhäuser Zäune

Wir bieten Ihnen Variationen von Betonplatten, Pflastersteinen, Gehwegplatten, Palisaden, Granit und vieles mehr.

ne

Armbrust

SAND-UND

Garten- und Landschaftsgestaltung

e

individuell

ei

Zwei starke Partner, eine Anschrift

Dieksweg 11 • 29308 • Winsen/A. • Tel. 01 72 / 6 51 52 57

han d

Rindenmulch & Hackschnitzel

Kl

Lothar Heinrich 29365 Sprakensehl • Telefon (0 58 37) 12 27 • Fax (0 58 37) 13 45

• Neuanlagen • Teichanlagen • Pflasterarbeiten • Fällarbeiten • Zaunarbeiten/Sichtschutz • Erdarbeiten • Grabpflege • Schnittarbeiten • Pflege

V

Jetzt ist Saison!

In der Hauptpflanzzeit Mitte März bis Mitte Juni ist samstags grundsätzlich bis 16 Uhr geöffnet.

Ihr Partner rund um Haus und Garten

hrs- ... jetzt Frühjaktion vertikutieren! A


Seite 6

VERANSTALTUNGEN

Sonntag, den 18. März 2012

Reisen • Freizeit • Unterhaltung sierte Sängerinnen und Sänger sind eingeladen zur „Schnupperprobe“. Weitere InformatioStadtführung mit der Markt- nen unter Telefon 05141/ frau, 14 Uhr, Treffen am 832472. Schlossplatz/Ecke Stechbahn. Frau und Kultur, 15.30 Uhr Anmeldungen erbeten unter Literaturnachmittag im GeTelefon 05141/4826085. meindezentrum der Neustädter kirche, Neustadt/Ecke Allerstraße.

Sonntag, 18.3.

?

Wohin heute

Volkshochschule Celle, 15 Uhr Vortrag „1714 - Hannoversch-britische PersonaluniKunstmuseum Celle, 11.30 on“, Trift 17. Anmeldungen Uhr Führung: Einblicke in die unter Telefon 05141/ 929810. Sammlung Robert Simon.

Schlattner liest aus seinen Werken Am Mittwoch, 21. März, liest der Schriftsteller Eginald Schlattner um 19 Uhr im Museums-Café Celle aus seinen Werken und stellt sich unter Moderation von Superintendent Dr. Hans-Georg Sundermann dem Gespräch. Der 78-jährige Schlattner lebt als Autor und Pastor in Rothberg bei Hermannstadt. Er zählt zu den wenigen Siebenbürger Sachsen, die nach dem Exodus der Bevölkerung in Rumänien geblieben sind. Foto: privat

Männerchor Cellensia, 19.45 Uhr Chorprobe im JohanniterHaus, Wittestraße in Celle. GäsMontag, 19.3. te und neue Sänger sind herzVolkschor Thalia Celle, 19.30 lich willkommen. Weitere InforUhr Übungsabend im Hölty- mationen unter Telefon 05141/ Gymnasium in Celle. Interes- 35553.

4 Tage Stettin - Pommern - Polen p.P. im DZ/HP

Schützenplatz vom 17. - 25. März ‘12

nur 99,- €

Mo. - Fr. 14 - 22 Uhr • Sa. + So. 11 - 22 Uhr

Start am: 24.03., 06.04.(Ostern), 14.04., 03.05., 23.08., 29.09.2012

4 Tage Posen - Gnesen - Thorn - Polen p.P. im DZ/HP

nur 99,- €

Start am: 22.03., 06.04. (Ostern), 17.04., 10.09., 20.09., 27.09.2012

5 Tage West- und Ostpreußen - Polen p.P. im DZ/HP

ab 99,- €

Start am: 21.03., 04.04. (Ostern nur 119,- €), 11.04., 21.04., 28.04.2012

4 Tage Schlesien - Riesengebirge - Polen p.P. im DZ/HP

ab 99,- €

Start am: 24.03., 06.04. (Ostern nur 119,- €), 28.04., 05.05., 17.05.2012

6 Tage Ostpreußen - Königsberg - Russland p.P. im DZ/HP

Samstag und Sonntag ab 11 Uhr Flohmarkt Mi., 21.3.Familientag Fr., 23.3. Höhenfeuerwerk Do., 22.3.

ab 249,- €

g Schnippelta

88 Tage Westpreußen-Elbing 21.05.-28.05.2012 p.P. im DZ/HP 595,- € 12 Tage Baltikum-St. Petersb. 05.06.-16.06.2012 p.P. im DZ/HP 1295,- €

REISE-SERVICE BUSCHE

Alte Celler Heerstraße 2, 31637 Rodewald Telefon: 0 50 74 / 92 49 10, Fax: 0 50 74 / 92 49 12 E-Mail: info@busche-reisen.de, www.busche-reisen.de

Reise und Erholung Ferienwohnungen an der Ostseeküste. Wir vermieten komfortable Ferienwohnungen in Graal-Müritz, zum Teil nur 5 Minuten zu Fuß von Strand und Wald entfernt. Osterschnäppchen unter www. graal-mueritz-travel.de oder Tel. 0162/9321987

< Verliebt < Verlobt < Verheiratet Sagen Sie es allen durch den

Kleinanzeigen Immer im Kurier...

HOROSKOP vom 18.3. bis 24.3.2012 Widder 21.3. - 20.4. Ihre Stimmung ist sonnig, auch ohne besonderen Anlass. Liebe, Lust und Leidenschaft bestimmen im Privatbereich Ihren Tagesablauf. Im Job gelingt es Ihnen, andere für Ihre beruflichen Ideen zu begeistern. Freuen Sie sich darüber. Meiden Sie ab und zu den Trubel und sammeln Sie in aller Stille auch mal ein paar Kräfte.

Stier 21.4. - 21.5. Ihr Selbstvertrauen überträgt sich diese Woche wohltuend auf Andere und man hört auf Ihren Rat. Jetzt ist eine sehr günstige Zeit für häusliche und kommunikative Geselligkeit. Leidenschaftliche Gefühle beherrschen Sie stark. Wer noch nicht verliebt ist, wird es bald sein. Zögern würde Ihnen viele gute Chancen verbauen.

Zwillinge 22.5. - 21.6. Die private Atmosphäre ist leicht angespannt. Unternehmen Sie deshalb bitte nichts, was das Fass zum Überlaufen bringen könnte. Bei den Wochenendeinkäufen müssen Sie nicht unbedingt auf jeden Cent achten. Solange sich alles im Rahmen hält, ist kulinarischer Luxus durchaus erlaubt. Schlafen Sie abends etwas früher ein!

Krebs 22.6. - 22.7. Auf Grund des negativen Verhaltens eines ziemlich guten Freundes wird Ihnen endlich bewusst, dass er Sie an recht Vielem oft nur hindert. Denken Sie über eine Trennung nach. Suchen und finden Sie jetzt lieber einen Weg, der Ihnen bisher unmöglich erschien. Darauf können Sie Ihrem Ziel nur schnurstracks entgegeneilen.

Waage 24.9. - 23.10. Lassen Sie sich in dieser schönen Woche unter gar keinen Umständen von Ihren gesteckten Zielen abbringen. Gut gemeinte Ratschläge müssen nicht immer gleich die richtigen sein. Liebevolle Geschenke bedeuten Ihnen sehr viel. Sie geben Ihnen die Bestätigung, dass Sie sich auch zukünftig auf Ihr Herz verlassen können.

24.10. - 22.11. Ein überraschendes Wiedersehen verzaubert diese Märzwoche! Amor nimmt Sie an die Hand und verleiht diesen Tagen und Abenden die richtige Portion Magie. Kleinere Erfolgserlebnisse können Sie ebenfalls im Beruflichen erzielen. Greifen Sie unbekümmert zu, wenn sich Ihnen jetzt unerwartete Aufstiegschancen bieten.

Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Celle e.V. Neustadt 77 • 29225 Celle Spendenkto 63 297 • SPK Celle (BLZ 257 500 01)

14 Tage

21.1. - 19.2. Denken Sie unbedingt darüber nach, ob Sie nicht gleich zu viel auf einmal wollen! Im richtigen Augenblick anzuhalten, darauf kommt es doch für Sie an. Überlegen Sie sich auch, warum Sie mit Ihrer Umwelt nicht zufrieden sind. Sie flüchten sich nämlich immer wieder in eine Fantasiewelt. Das hilft Ihnen aber nicht weiter!

Jungfrau

Fische

24.8. - 23.9.

20.2. - 20.3. Sie haben recht viele Trümpfe in der Hand, die Sie jedoch nicht zu früh ausspielen sollten, denn Sie erreichen nichts, wenn Sie so tun, als wüssten Sie alles besser. In Besprechungen dürfen Sie ein bisschen feilschen. Zeigen Sie sich aber verhandlungsbereit, dann sitzen Sie fest im Sattel und können mit Erfolg rechnen.

Tel.

Kurreise Marienbad inkl. HP

Servicecenter im Kurviertel • inklusive: Aqua-Jogging, Gymnastik, Wandern, Nordic Walking • Einkaufsrabatte • 24 Std. Notbereitschaft • freie Fahrt in Marienbader Stadtbussen • tägl. freier Eintritt städt. Schwimmbad, etc. Ganzjährig auch als Selbstanreise buchbar! www.marienbad.info LEISTUNGEN u.a. • Hin-/Rückreise im bequemen Fernreisebus • 13 x ÜN im DZ inkl. HP • ärztliches Empfangsgespräch • 20 Kuranwendungen • 1 x Eintritt für kulturelle Veranstaltung • Kurtaxe. Zusätzlich inkl. bei vielen Hotels: Mittagssnack, Kaffee & Kuchen, weitere Kuranwendungen, etc. 30 Hotels im Kurviertel zur Auswahl! Buchen Sie Ihr Wunschhotel in einem der schönsten p.P. ab Kurorte Europas vom 3*-Hotel bis zur 5*-Kategorie. 01.04.-14.04.12 17.06.-30.06.12 22.07.-04.08.12 26.08.-08.09.12 + EZ-Zuschlag

568,-

Poststr. 17, 29308 Winsen (Aller), Telefon: 05143 - 9 80 20 www.cup.de • CUP ist Reiseveranstalter seit 1979 und TÜV-zertifiziert Gebirgs- Tochter zug in Südost- des Zeus europa

Teppichoberfläche

Kosename e. span. Königin alter Name von Taiwan

frühsibirisches Volk

griechischer Käse

imaginäres Land Kreuzesinschrift

Klettertier, Primat

Welt ohne menschl. Eingriff

Grabgewölbe

ehem. Autohersteller (Abk.)

I S A F T U N S I S B E R I N U

StadtLasttier patronin von Köln

L G E C K F E R E W I

Zwergholunder Sprechweise einer dt. Ligatur

A R T I S T L

A S M R A N G R E N A D A D R A R P A R Z I V I K A D I S U D G A M K E I M F R E I N I T Auflösung vom G E 11.3.2012 G E Auflösung des heutigen E Rätsels am 25.3.12 L W K N O U S T Z E L T E M P O E R R U E K A K A O I R R E R R A D I U M D E R N S P R I N G E

ehem. Name von Tallinn

starke Neigung

Sandstein

folglich, Spezialdeshalb gebiet

zu dem Zweck

Netzballspiel

G R A M M C R

T M N

L I T Z E L I T I E N E E L N A A A N O N N R D A M B O N E R K L A N E D R U E W E L T E S A U T R I Begegnungsort

streichbare Masse

edles Einzelwohnhaus Sumpfpflanze Grundmaterial der Industrie

ägyptischer Luftgott

Ausruf des Schauderns Verbrennungsrückstand Tonbezeichnung

Gliederfüßer

tropisches Getreide

Form des Sauerstoffs

Stadt in Brasilien (Kw.) Abk.: Handschrift

ein Halbedelstein

italienisch: drei

widersinnig

Nahrungsaufnahme

Liebelei Abk.: ab ovo

süddeutsch: Hausflur

japan. Schlafunterlage Mitgliedszahlung

lockere Erde

Säugetier mit dichtem Fell Lösungsmittel

Futtergefäß

ehem. Nachrichtenbüro i. Moskau

Barvermögen

Fremdwortteil: gegenüber

kleine Mitarbeitergruppe

hintere Autositzbank

Foto: privat

ist das Bistro eine gelungene Location geworden. Hier wird nicht nur das Kartfahren groß geschrieben, sondern auch ein gemütlicher Abend mit Freunden bei Bier oder Cocktails. Außerdem lädt der Biergarten im Sommer zum Verweilen ein. Das größte Highlight auf der Celler Kartbahn für dieses Jahr, findet Ende April/ Anfang Mai mit der Anschaffung 14 neuer Karts der Marke Rimo Evo5 und sechs neuer Kinderkarts der Marke Rimo mini statt. Wir, das Team der Celler Kartbahn Burnout, freuen uns sehr euch in unserem Haus begrüßen zu dürfen und wünschen unseren Gästen weiterhin viel Spaß bei uns.

Hochwasser zur Zeit Noahs

Haushaltsplan

Frauenname

Höhenzug bei Braunschweig

Singvogel

Siegerin im Wettkampf

CELLE. Nach dem Besitzerwechsel der Celler Kartbahn, Waldweg 100, im Jahr 2009 hat sich dort viel getan. Neben dem jährlich zweimaligen Umbau der Strecke, der Neugestaltung des Eingangsbereiches und der Schaffung eines Eventraumes für Großveranstaltung wurde im Februar 2012 auch das Bistro in Angriff genommen. Ein vollständig neuer und moderner Anblick präsentiert sich hier jetzt den Gästen. In gemütlichen Sitzecken kann man den Fahrbetrieb auf der Bahn über Monitore verfolgen. Gleichzeitig wird hier durch das Servicepersonal für das leibliche Wohl gesorgt. Mit Unterstützung des Personals und Hilfe vieler Freunde

Nagetier

kurz für: bevor

22.12. - 20.1.

23.7. - 23.8.

Blick in das neue Bistro der Celler Kartbahn.

Tanz für Paare u. Singles im Jann Hinsch Hof, So. 18.03. ab 14.30 Unterricht Uhr, Bannetzer Str. 26, Winsen, Tel. 05143/98500, Musik & Schwung für Alt & Jung, www.dj-seifert.de. Tel. E-Gitarrenunterricht, 05141/940648 05141/887908

Steinbock

Wassermann

Nach einer kleinen Auszeit geht‘s nun wieder richtig rund in Ihrem Leben. Ein aufregender Flirt und berufliche Pluspunkte sind zu erwarten. Nehmen Sie in der Wochenmitte ein viel versprechendes Angebot unbesorgt an. Bei Ihrer momentanen Glückssträhne müssen Sie sich vor etwaigen Niederlagen wirklich nicht fürchten.

DIE LOBBY FÜR KINDER

Sa. 24. März: Spanisches Buffet, 17,90 C, Schlemmerblock gültig, La Cabana, Breite Str. 19, Tel. 05141/9937688

23.11. - 21.12.

Sanft führen Sie Regie und setzen Ihre Power richtig ein. Wer Sie gegen Ihren Willen beeinflussen will, der blitzt ganz entschieden ab. Im Freundeskreis schlichten Sie in dieser Woche mit diplomatischem Geschick einen argen Streit. Da ist es doch eigentlich überhaupt kein Wunder, wenn Sie jemand heimlich verehrt.

lied Mitg n! e werd

Mitmachen!

Cafe-Pension Libelle in Hassel, Kuchen und Torten auch außer Haus. Tel. 05054/1607

Schütze Sie haben jetzt endlich die Möglichkeit, Ihren Charme und Ihr diplomatisches Geschick im Privaten spielen zu lassen. Vielleicht wird jetzt ein lang gehegter Wunsch Wirklichkeit. Passen Sie im Job auf, dass Ihre Anpassungsbereitschaft nicht zu weit geht. Am Montag müssen Sie Stellung zu einem bestimmten Thema beziehen.

1 x ZAHLEN = 2 x FAHREN*

Haben Sie heute schon mit Ihrem Kind gelacht?

Veranstaltungen

Skorpion

Löwe Man will Sie am Arbeitsplatz mit einer verantwortungsvollen Aufgabe betrauen. Nehmen Sie sie an! Sie können so Ihr Schäfchen ins Trockene bringen. Im häuslichen Bereich erkennen Sie, dass sich eine Vorstellung als untauglich erweist. Wenn Sie nicht länger daran festhalten, hält sich der Schaden einigermaßen in Grenzen.

Bei Vorlage dieser Anzeige

* gültig nur am 22.3.12, einzulösen bei allen Fahrgeschäften

Start am: 21.07., 18.08., 13.10., 20.10.2012

Neues Bistro auf der Burnout Celler Kartbahn

ANZEIGE

rühlingsfest Celler Frühlingsfest

Schö n Aus e ü faku ge ltativ !

Oster-Schnäppchen

Dienstag, 20.3.

Stadtkirche Celle, 18 Uhr Konzert „Stabat Mater“ von Antonin Dvoràk.

AKH Celle, 19 Uhr kostenlose Garten. Gäste sind willkomVeranstaltung zum Thema men. „Praktische Tipps zum Umgang Frau und Kultur, 15 Uhr Kleimit Arzneimitteln“ im AKHne Lesegemeinschaft im MehrFortbildungsraum 1. generationenhaus, Fritzenwiese Deutscher Frauenring Celle, 46 in Celle. 9.30 bis 11.30 Uhr Aktueller Bomann-Museum, 19 Uhr Vormittag im Mehrgenerationenhaus, Fritzenwiese 46 in Lesung: „Nie war es herrlicher zu leben“: Das Geheime TageCelle. buch des Herzogs von Croÿ. Kammermusikring Celle, 20 Uhr Konzert mit dem „Fauré Ausstellungen Quartett“ in der Residenzhalle des Schlosstheater. Bomann-Museum Celle: „Phantastische Aquarelle und Mittwoch, 21.3. Gemälde von Eberhard Schlotter, geöffnet bis zum 8. Juli. Stadtbibliothek Celle, 14.30 Kunstmuseum Celle mit bis 15.30 Uhr Vorlesen für Kinder von vier bis acht Jahren, Sammlung Robert Simon, Arno-Schmidt-Platz 1 in Celle. Mischa Kuball „mies-mies“, geöffnet dienstags bis sonntags, Club Vergnügter Senioren 10 bis 17 Uhr. Celle, 15 Uhr Tanznachmittag Angaben ohne Gewähr mit Kaffeetafel in der Begegnungsstätte im Französischen Kein Anspruch auf Veröffentlichung

Extrakt Lichtspielhaus japanische Münze

WWP2011-47


Sonntag, den 18. März 2012

LOKALES

Seite 7

Am Sonntag, 18. März, im Kirchenkreis

Kirchenvorstandswahl in der Landeskirche CELLE. Am heutigen Sonntag, 18. März, werden in der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers neue Kirchenvorstände gewählt. In den 30 Gemeinden des Kirchenkreises Celle stellen sich 264 Kandidaten zu Wahl.

Wolfgang Genannt (von links), Dr. Susanne Schmitt und Dr. Andreas Baar erläuterten das neue Projekt.

Der Kirchenvorstand ist heute das zentrale Gremium der Kirchengemeinde, denn er trägt die Verantwortung für das kirchliche Leben in der Gemeinde. Kirchenvorstände haben in der evangelischen Kirche eine lange Tradition. Schon seit dem späten Mittelalter gibt es in den Städten Kirchengemeinden, in denen freie Bürger „als Älteste“, „Kirchenjuraten“ oder „Provisoren“ die Geschicke ihrer Gemeinden bestimmen und auch das Recht erwerben konnten, einen Pfarrer zu berufen. Seit der Reformation fiel ihnen dann die Aufgabe zu, den kirchlichen Grundbesitz zu verpachten und den Bauzustand der Kirche, Küsterei und der Schule zu überwachen. Außerdem wurde zusätzlich das Amt des „Diakons“ geschaffen, der das Vermögen verwaltete, das für die Armen gestiftet war. Nach der bürgerlichen Revolution im Jahr 1848 wurden die Ämter der Vorsteher, Provisoren

Foto: Maehnert

Geothermie: Forschungskooperation von GeoEnergy Celle

„Drilling Network“ verbindet Mittelstand und Universitäten CELLE (cm). Mit dem „Drilling Network Niedersachsen“ konnte der Verein GeoEnergy Celle jetzt ein neues Projekt vorstellen, das für Geothermie-Fragen ein Netzwerk („Network“) zwischen Unternehmen und Forschung bildet. Und dabei geht es um ganz praktische Probleme - zum Beispiel welches Material beim Bohren („Drilling“ ist der englische Begriff für Bohren) und Fördern in tieferen Erdschichten den dort herrschenden höheren Temperaturen gewachsen ist, erläuterte Wolfgang Genannt, Zweiter Vorsitzender von GeoEnergy Celle. Denn für die Geothermie könne man nicht einfach Systeme aus dem Erdöl- und Ergas-Bereich 1:1 übernehmen, weil sich hier auch ganz neue Anforderungen ergeben. Die Unterschiede seine zum Teil so gewaltig, dass man ganz neu denken müsse, betonte Ge-

nannt. Das mache auch das aktuelle Tiefengeothermieprojekt in Hannover deutlich. Dass der vor zwei Jahren gegründete Verein GeoEnergy Celle aber mit seiner Kompetenz aus dem Erdöl- und Erdgas-Bereich besondere Erfahrungen in Geothermie-Projekte einbringt, hat ihm auch auf nationaler Ebene schon viel Anerkennung eingebracht, erläuterte die Vorsitzende Dr. Susanne Schmitt. Sie ist mittlerweile Vizepräsidentin des Bundesverband Geothermie (GtV) und Genannt Leiter des Regional-Forum Nord im GtV. Und Schmitt ist sich sicher, dass der Verein, wenn in zwölf

Monaten die EU-Förderung ausläuft, gut aufgestellt ist, um dieser Thema für den Celler Raum weiter voranzubringen: Die Zahl der Mitglieder werde noch dieses Jahr von jetzt 35 auf 40 bis 45 wachsen. Grund ist auch die Arbeit des Vereins. Seine Forschungskooperation mit fünf niedersächsischen Universitäten hat jetzt ein erstes gemeinsames Projekt ergeben: Sieben Unternehmen und vier Forschungseinrichtungen haben sich zu dem „Drilling Network Niedersachsen“ zusammengeschlossen und weitere Firmen können noch hinzu kommen. Erreichen will man damit, dass nun auch mittelständische Unternehmen ihre Fragen im Bereich der Geothermie in Zusammenarbeit mit den Universitäten lösen können und dabei zu-

gleich viel an Grundlagenforschung geleistet wird. Mit diesem innovativen Konzept konnte man auch besondere Fördermittel vom Bundwirtschaftsministerium einwerben: Bis zu 350.000 Euro insgesamt in drei Jahren für die Netzwerkarbeit und dann noch (auf Antrag) jeweils bis zu 350.000 Euro für jedes einzelne daraus entwickelte Forschungsprojekt. Fünf Forschungsprojekte sind schon konkreter. Da geht es um die Anforderungen an den Bohrlochkopf, die Automatisierung des Bohrprozesses, ein Verrohrungskonzept, die Verbesserung der Förderraten und eine generelle Betrachtung des einzusetzenden Materials. Vorraussichtlich im April wird man diese Projekte im einzelnen vorstellen können.

Landesbischof Ralf Meister.

und Armenvorsteher durch einheitlich organisierte Kirchenvorstände ersetzt. Um noch mehr Beteiligungsrechte durchzusetzen, sollten sie von der Gemeinde gewählt werden. Frauen und Leute ohne Besitzstand hatten allerdings noch kein Wahlrecht. Das änderte sich erst 1922 nach der endgültigen Trennung von Staat und Kirche. Es wurde eine „Kirchenverfassung“ verabschiedet. Vor allem das Wahlrecht wurde geändert: Für die KV-Wahlen galten nun die Grundsätze: allgemein, gleich, geheim, unmittelbar. Jedes Mitglied der Kirchengemeinde durfte wählen, Unterschiede aufgrund von Geschlecht, Besitz oder Stand wurden nicht mehr gemacht. Ralf Meister, der Landesbischof der knapp drei Millionen Mitglieder starken Landeskirche, appelliert: „Machen Sie Ihre Gemeinde stark, indem Sie die künftigen Akteure mit Ihrer Stimme unterstützen.“

Foto: privat

Fortbildung für pädagogische Fachkräfte

KonfirmationsAnzeigen

Bindung und Bildung von Kindern fördern NIENHAGEN. Vom Moment der Geburt an sind Kinder aktive Entdecker ihrer Welt. Sie eignen sich über Erkundungs- und Neugierdeverhalten Wissen und Fähigkeiten an, probieren sich aus und setzen sich selbst Aufgaben.

im

und 2-spaltig 25 mm CELLER KURIER U 22,50 BERGER KURIER U 15,00

Herzlichen Dank

EERR T S T U S MMU Elke Muster

für die Geschenke und Glückwünsche zu meiner Konfirmation, auch im Namen meiner Eltern. Musterdorf, im März 2012

HERZLICHEN DANK

Für die vielen Glückwünsche, Blumen und Geschenke anlässlich meiner

sagen wir, auch im Namen unserer Eltern, allen, die uns zu unserer Konfirmation durch Glückwünsche, Blumen und Geschenke Freude bereitet haben.

danke ich, auch im Namen meiner Eltern, recht herzlich.

Peter Muster Bernhard Muster Beispielbüttel, Breiter Weg 15

Peter Muster Musterdorf, im März 2012

ª

ER T S U M

ER T S U M

Konfirmation

Bitte kreuzen Sie die gewünschte Vignette an!

ª

ander zu setzen. Neue Erkenntnisse der Bindungsforschung werden vorgestellt und auf die Arbeit mit Kleinkindern angewendet. Gemeinsam werden Praxismodelle entwickelt, wie man in der Eingewöhnungszeit zu Bindungspersonen für die Kinder werden können. Die Kosten für eine Teilnahme betragen 60 Euro. Als Referent eingeladen wurde Prof. Dr. Malte Mienert.

ª

Voraussetzung dafür ist ein vertrauensvolles Verhältnis zu den Bezugspersonen, die als sichere Basis Schutz bieten und dadurch Ausflüge in für die Kinder fremdes, unbekanntes Terrain ermöglichen. Ein Workshop soll der KESSAkademie am Dienstag, 20. März, von 10 bis 17 Uhr im KESS Ninehagen soll alle Teilnehmer anregen, sich mit der eigenen Rolle als Bindungsund Vertrauensperson ausein-

1-spaltig 40 mm CELLER KURIER U 18,00 BERGER KURIER U 12,00 1-spaltig 50 mm CELLER KURIER U 22,50 BERGER KURIER U 15,00

Musteranzeige/Größe - Celle/Bergen - bitte ankreuzen Erscheinungtermin: Nächsterreichbare Ausgabe

Mittwoch

Sonntag

Ihr Anzeigentext:

„Senioren-WG“ auf plattdeutsch „Ja, hebbt ji et all hört, wi speelt wedder!“ Die Lütjen-Hehlener Plattdütschen haben wieder ein Stück vorbereitet, mit dem sie nicht nur den Klein Hehlenern Vergnügen bereiten wollen. Die Komödie „Die Senioren-WG“ wird am Samstag und Sonntag, 24. und 25. März, jeweils um 15 und 19.30 Uhr im Tanzstudio Krüger, Bremer Weg 169 aufgeführt. Sie zeigt, wie man der Einsamkeit in der heutigen Zeit tatkräftig begegnet - ein Spaß nicht nur für Senioren. Karten für acht Euro sind erhältlich bei Anneliese Walter unter Telefon 05141/52533 und in der Begegnungsstätte im Französischen Garten bei Elisabeth Thies (Telefon 05141/ 740411) sowie an der Abendkasse. Foto: privat

Bitte beachten Sie bei Ihrem Anzeigentext das Verhältnis zur ausgewählten Anzeigengröße!

Name

Vorname

Unterschrift

Straße

Wohnort

Telefon

Kontonummer

Bankleitzahl

Geldinstitut

Coupon n: axe f h c a f n i e 68 96 / 1 4 1 5 0


Seite 8

LOKALES

Sonntag, den 18. März 2012

Ausfall der Führung

Wirtschaftsspiegel

CELLE. Die für Sonntag, 25. März, um 11.30 Uhr angekündigte Sonntagsführung „Von Pennälern, Paukern und höheren Töchtern“ durch die neue Dauerausstellung im BomannMuseum entfällt und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Commerzbank-Filiale Celle eröffnet

Mehr Zeit für Kundengespräche

„KELLU“ Frühlingscafé

CELLE. Die Commerzbank Celle hat den vierwöchigen Umbau ihrer Filiale, Großer Plan 25, abgeschlossen und ist seit Donnerstag wieder geöffnet. „Wir bekennen uns zum Standort Celle“, sagt Filialdirektor Christof Schiebler.

betreibende schätzen“, erwartet Schiebler. Auch zusätzliche Sicherheitstechnik hat die Commerzbank installiert. Das Selbstbedienungscenter ist nun mit einer Notrufsäule ausgestattet. „Die Integration hat die Commerzbank in Celle insgesamt gestärkt“, betont Schiebler. Die Zahl der betreuten Privat- und Geschäftskunden stieg auf knapp 14.000. Der größte Standort erhöhe zudem die Wirtschaftlichkeit. „Diese Stär-

Familienanzeigen Liebe Oma Irmgard Meinert du wirst 81 Jahre und die Familie wird immer größer!

Starker Qualm stieg aus dem Keller hervor.

Foto: Ehms

Kinder zogen in den Feuerwehr-Gemeinschaftsraum um

Hackschnitzelanlage brannte im Kindergarten Zauberwald BEEDENBOSTEL. Einen etwas anderen Kindergartentag als erwatet, erlebten kürzlich die Kinder aus dem Beedenbostler „Zauberwald“. Anstatt wie immer den Tag im Kindergarten zu verbringen, mussten sie sich heute im Gemeinschaftsraum der Feuerwehr Beedenbostel aufhalten. Grund dafür, ein Brand in der Hackschnitzelanlage im Keller des Kindergartens. Um 7.54 Uhr alarmierte die Einsatzleitstelle Celle die Ortsfeuerwehren Beedenbostel, Ahnsbeck und Gockenholz zu dem Einsatz in der Schulstraße. Lachendorfer Kameraden, die die Sirene gehört hatten, rüsten sich aus und kamen als Unterstützung zur Einsatzstelle. Nach einer ersten Erkundung des stark verqualmten Kellerbereiches wurden der Druckbelüfter der Ortsfeuerwehr Lachendorf und die Wärmebildkamera der Ortsfeuerwehr Hohne sowie der Brandschutzprüfer des Landkreises Celle und die SVO nachgefordert. Da durch den Brand in Mitleidenschaft gezogene Elektro-Kabel die Feuerwehrleute gefährdeten, musste der Strom in der

r Mit Ihre GER ER B im e Anzeig ER KURIER LL und CE n Sie 77.100 erreiche halte! Haus

Es gratulieren deine Kinder, 5 Enkel und 4 Urenkel! Karlo & Moritz Hilgert, Elisa Meinert-Wittstock Celle, 17. März 2012 und Thea Steckhan

ganzen Schulstraße durch die SVO abgeschaltet werden. Von dieser Maßnahme war auch ein Altenheim betroffen. Um die im Bereich des Vorratsbehälters

Interreligiöses Gespräch CELLE. Juden, Christen und Muslime finden bei aller Unterschiedlichkeit in der Bibel gemeinsame Bezugspunkte. Dabei wird mit Abraham oder gar mit Jesus durchaus sehr Unterschiedliches verbunden. Am Mittwoch, 21. März, um 19.30 Uhr referiert Pastor i.R. Dr. Helmut Geiger in der für alle Interessierten offenen Veranstaltungsreihe „55 plus“ über solche Verständigungsansätze und gibt Gelegenheit zum Austausch. Treffpunkt ist das Gemeindehaus der Bonifatiuskirche, Bonifatiusstraße 13 in Klein Hehlen.

geb. Beispiel

Celle, im20. August 2008 Musterhausen, August 2011

Bergen, Exiner Straße 22b

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

+ Deko + Handarbeitsbedarf v-Wunsc Bastelbedarf i t a e Toto Lotto + Bücher + Schreibwaren h Kr Schulbedarf + Presse + Kopien

& mehr

FranziskaMBeispiel USTER wünschen Sabine und Edeltraut. Beispieldorf, 20. August 2011

Erscheinungstermin:

Mittwoch

50

WERT PREIS ! IEREN INSER Z.B.:

2-spaltig 40 mm CELLER KURIER U 60,80 BERGER KURIER U 32,80 2-spaltig 25 mm CELLER KURIER U 38,00 BERGER KURIER U 20,50

Musteranzeige/Größe Celle/Bergen - bitte ankreuzen

Sonntag

(oder nächstmögliche Ausgabe)

Tabakwaren + DPD Paketshop

Celler Str. 7 • 29303 Bergen • Tel. 0 50 51 - 72 01 · Fax 91 30 52

CELLE. Die Celler Gesundheitsakademie bietet in Kooperation mit der Celler Demenz Initiative ein Seminar über Biographie-Arbeit für Interessierte an. Das Seminar findet am Mittwoch, 28. März, von 9 bis 16 Uhr statt. Ziel ist, durch Gespräche über die Lebensgeschichte mit dem Betroffenen in Kommunikation zu treten. Im Gespräch kann sich eine Vertrauensbasis entwickeln, die grundlegend für die Beziehungspflege ist und das Selbstbewusstsein durch die Rückbesinnung auf die Lebensfülle fördert. „Nicht Aufgearbeitetes“ kann zutage treten und in die BiographieArbeit mit einbezogen werden. Eine ganz besondere Bedeutung hat die Biographie in der Begleitung von Menschen mit einer Demenz. Die Pflegenden können aus einer Biographie wichtige Informationen ziehen. Eine gründliche Biographie erleichtert die ganzheitlich orientierte und individuell gestaltete Pflegeplanung, die gezielte Intervention (= sich einschalten, zum Beispiel zur Krisenprävention) und führt damit zum Wohlbefinden und zur Zufriedenheit des Betroffenen und des Pflegenden. Anmeldung unter Telefon 05141/723420 oder 723430.

und

im

Sarah ER & T S Mike U M Mustermann

Jennifer Solbrig und Christopher Klenner

BiographieArbeit

Familienanzeigen Wir werden am 20. August in der Beispielkirche getraut!

Wir haben uns verlobt s 5. März 2012

Annahmestellen

brennenden Hackschnitzel zu löschen, wurden insgesamt sechs Trupps unter Atemschutz eingesetzt. Diese verwendeten unter anderem eine Löschlanze, da sich der Brandherd inmitten großer Mengen Hackschnitzel befand. Zusätzlich wurde dem Löschwasser Netzmittel zugesetzt, um eine bessere Löschwirkung zu erzielen. Das komplette Hackschnitzellager, das gerade erst frisch gefüllt worden war, wurde mittels Wannen aus dem Keller entfernt. Um 9.52 Uhr gab es dann Alarm für die Ortsfeuerwehren aus Lachendorf und JarnsenLuttern-Bunkenburg. Die Brandmeldeanlage in der Papierfabrik Drewsen war aufgelaufen, was sich aber als Fehlalarm herausstellte. Gegen 10.45 Uhr wurde vom Einsatzleiter „Feuer aus“ gemeldet und die ersten Wehren konnten abrücken. Die zwischenzeitlich eingetroffene Wärmebildkamera der Hohner Feuerwehr kontrollierte, ob sich noch Brandnester in dem Hackschnitzellager befanden, was nicht der Fall war.

CELLE. Zum Frühlingsbeginn bietet die Freiwilligenagentur „KELLU“ am Mittwoch, 21. März, um 14.30 Uhr ehrenamtlich Engagierten die Möglichkeit zum Treffen im Allertalcafé, Fuhrberger Straße 217. Interessierte sind herzlich willkommen, um mit anderen Ehrenamtlichen ins Gespräch zu kommen.

ª

Torsten Bierbrauer (links), Mitglied der Geschäftsleitung, und Filialdirektor Christof Schiebler vor dem Gebäude auf dem Großen Plan. Foto: Müller

ke werden wir für weiteres Wachstum nutzen“, sagt er. Die Mitarbeiter haben künftig mehr Zeit für persönliche Kundengespräche. Über den künftigen Filialstandort hat das Institut die Kunden bereits schriftlich informiert. Dieser Bankstandort ist für die Commerzbank gleichzeitig auch Regionalfilialstandort. „Wir betreuen von hier aus den gesamten Nordbereich um Hannover“, betont Torsten Bierbrauer, Mitglied der Geschäftsleitung der Commerzbank. „Unsere Kunden genießen somit den Vorteil, dass unser, für die gesamte Region zuständiges Spezialistenteam, in Celle zur Verfügung steht.“ Anlässlich der Neueröffnung lädt die Commerzbank am Donnerstag, 19. April, in der Zeit von 9.30 bis 18 Uhr ihre Kunden und alle Interessierten herzlich ein, die umgestaltete Filiale kennen zu lernen. Schiebler und sein Team stehen für alle Finanzfragen von der Altersvorsorge über das kostenlose Girokonto bis hin zur Finanzierung zur Verfügung. Zahlreiche unterhaltsame Aktivitäten sind an diesem Tag in der Filiale geplant. Die Gäste sind aufgefordert am „Drumbo-Schätzspiel“ teilzunehmen und gegebenenfalls attraktive Preise zu gewinnen, oder sie lassen sich vom bekannten Karikaturisten Jurij Didenko karikieren. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Öffnungszeiten der Filiale sind Montag, Dienstag und Donnerstag von 9.30 bis 18 Uhr, Mittwoch von 9.30 bis 16 Uhr und Freitag von 9.30 bis 14 Uhr. Neue Kassenzeiten der Filiale sind Montag und Donnerstag von 9.30 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Freitag von 9.30 bis 13 Uhr.

ª

„Und wir stärken unser Beratungsangebot“, betont Schiebler weiter. „Das ist gerade in der aktuellen Krisensituation ein Vorteil für unsere Kunden, die häufiger Rat suchen. Unsere Berater haben in der modernisierten Filiale ab sofort mehr Zeit für persönliche Gespräche.“ Grund dafür ist auch der erweiterte Selbstbedienungsbereich, der mit neuen Funktionen mehr Service bietet. So können Kunden nun jederzeit Überweisungen tätigen sowie Konto- und Depotauszüge erstellen. Zudem sind Einzahlungen von Scheinen und Münzen nun rund um die Uhr möglich. „Das werden vor allem Gewer-

Ihr Anzeigentext:

A. Magdsick Telefon 0 50 55 / 56 16

Große Horststraße 52 • 29328 Faßberg • Büroartikel • Schreibwaren • Spielwaren • Geschenkartikel • Tabakwaren Tel. 0 50 53 / 3 46 • Fax 90 32 61

Hauptstraße 5 • 29328 Müden

Bitte beachten Sie bei Ihrem Anzeigentext das Verhältnis zur ausgewählten Anzeigengröße!

Name

Vorname

Unterschrift

Straße

Wohnort

Telefon

Kontonummer

Bankleitzahl

Geldinstitut

...bitte kreuzen Sie die gewünschte Vignette an!

Coupon n: faxe einfach 68 96 / 0 51 41


Sonntag, den 18. März 2012

AUTO • MOTOR • SPORT

Seite 9

Bis kommenden Sonntag, 25. März

Radarmessungen im Landkreis Celle CELLE. Bis Sonntag, 25. März, beabsichtigt der Landkreis unter anderem an folgenden Stellen Kontrollen der Geschwindigkeit einzurichten: Gemessen wird dabei am Montag, 19. März, in den Bereichen Celle, Faßberg und Hermannsburg. Weiter geht es am Dienstag, 20. März, in den Bereichen Bergen, Wathlingen und Celle. Am Mittwoch, 21. März, wird in den Bereichen Celle und Hambühren kontrolliert.

Weiter geht es am Donnerstag, 22. März, in den Bereichen Wienhausen und Celle. Am Freitag, 23. März, gibt es Tempokontrollen in Celle. Am Samstag und Sonntag, 24. und 25. März, wird an den Straßen B 3, B 191, B 214, L 298 und L 310 sowie in Celle das Tempo gemessen.

Mitsubishi beim Genfer Automobilsalon Der neue Opel Zafira Tourer.

Foto: © GM Company

Der neue Meister der Variabilität: Opel Zafira Tourer

Viel Komfort und Sicherheit und ein Höchstmaß an Flexibilität CELLE. Mit der Premiere des ersten Zafira im Jahr 1999 definierte Opel das Segment der siebensitzigen Kompaktvans. Mit dem komplett überarbeiteten Flex7-Sitzkonzept setzt der neue Zafira Tourer jetzt erneut Standards. Die Innovationen des Zafira der dritten Generation gehen weit über die neu entwickelte, flexible Sitzkonfiguration hinaus: Sein gesamter Auftritt markiert einen deutlichen Schritt nach vorn. Nicht nur für Familien ist der Zafira Tourer der ideale flexible Begleiter. Das edle Design, die geräumige Lounge-Atmosphäre, ein weiterentwickeltes Chassis sowie neue Technologien ermöglichen entspanntes Fahren mit einem Maximum an Komfort und Sicherheit. Und die zweite Generation der Frontkamera bildet dabei die Basis für eine Reihe innovativer Assistenzsysteme.

Das Motorenangebot für den Zafira Tourer umfasste zum Start hocheffiziente Dieselund Benzinmotoren mit einem Leistungsspektrum von 81 kW/110 PS bis 121 kW/165 PS. Schon kurz nach Verkaufsbeginn erweiterte ein besonders verbrauchsarmes ecoFLEXModell mit 2.0 CDTI-CommonRail-Turbodiesel und serienmäßiger Start/Stop-Technologie die Baureihe: Er markiert mit lediglich 119 Gramm CO2Ausstoß pro Kilometer einen der Bestwerte in der Klasse der kompakten Monocabs - und das mit einer souveränen Leistung von 96 kW/130 PS und einem maximalen Drehmo-

ment von 300 Newtonmetern. Ergänzt wird dies durch die Erdgasversion. Maximale Flexibilität ohne Sitzausbau ist Tradition und auch die Prämisse des Zafira Tourer. Die Opel-Ingenieure haben das intelligente Flex7Sitzkonzept erheblich weiterentwickelt. Während sich die dritte Reihe weiterhin komplett im Boden des Kofferraums versenken lässt, gestalteten sie die zweite Sitzreihe vollständig neu. Statt einer Sitzbank befinden sich hier nun serienmäßig drei Einzelsitze, die sich flach umlegen lassen und dann eine ebene Ladefläche bilden. Die drei Sitze kann man unabhängig voneinander 210 Millimeter in Längsrichtung verschieben. Mit dem einzigartigen optionalen „Lounge-Sitzsystem“ genießen die Passagiere in der

zweiten Reihe großzügige Platzverhältnisse wie in einer Oberklasselimousine. Mittels eines raffinierten Klapp- und Drehmechanismus bildet die Rückenlehne des mittleren Sitzes komfortable Armlehnen für die Passagiere auf den beiden äußeren Plätzen. Durch die Betonung des individuellen Komfort-Faktors ist der neue Zafira Tourer weitaus mehr als „nur“ ein FamilienFahrzeug. Die Opel-Designer erhoben den flexiblen Innenraum zu einem Ort der Entspannung und Erholung in einer geräumigen Atmosphäre ob beim Business-Trip oder auf einer langen Urlaubsreise. Schon als Fünfsitzer bietet der Wagen 710 Liter Gepäckraumvolumen - durch Umklappen der zweiten Sitzreihe ergeben bis zu 1.860 Liter.

Neue Generation des Outlander vorgestellt CELLE. Elf Jahre, nachdem Mitsubishi den Begriff „Crossover“ erstmals entscheidend prägte, präsentierte die Marke auf dem Genfer Automobilsalon 2012 die dritte Modellgeneration dieses populären Konzepts - den neuen Outlander.

Der neue Outlander. Er präsentiert sich als ein vollständig neu entwickelter Mittelklasse-Crossover und innovatives Premiummodell. Auf der Basis einer hochmodernen, variablen Globalplattform bietet der neue Outlander eine

Foto: Mitsubishi ausgewogene Balance folgender Produktmerkmale: Maximale Umweltvertäglicheit, fortschrittliche Sicherheitsmerkmale, hoher Fahrkomfort, ausgeprägte Funktionalität und hoher Bedienkomfort.

AM PREIS SPAREN, NICHT AM FAHRSPASS - LEASING OHNE ANZAHLUNG!1),2)

PIXO COOL 1.0 l, 50 kW (68 PS), 5-Türer MTL. LEASINGRATE: €

139,-

1)

• Klimaanlage, MP3-fähige Radio/CD-Kombination • Servolenkung, ZV mit Funkfernbedienung • elektr. Fensterheber vorn, ABS mit Bremsassistent • Fahrer- und Beifahrerairbag, Seitenairbags vorn • Nebelscheinwerfer, Außenspiegel in Wagenfarbe • geteilt umklappbare Rücksitzbank • 4 Jahre Garantie3)

MICRA ACENTA 1.2 l, 59 kW (80 PS), 5-Türer MTL. LEASINGRATE: €

149,-2)

• Klimaanlage, Radio/CD-Kombination mit Bluetooth-Schnittstelle, AUX-Eingang und 4 Lautsprechern • Servolenkung, Lenkrad lederummantelt • 6 Airbags, ABS mit EBD, ESP, Nebelscheinwerfer • elektr. Fensterheber vorn, Lenkradfernbedienung • geteilt umklappbare Rücksitzbank • 4 Jahre Garantie3)

Wir halten Sie auf dem Laufenden: Das Verkaufsteam im Autohaus Marhenke

Verkaufsleiter Karsten Tank

Verkaufsberater Thomas Michen

Geschäftsführer Dietrich Marhenke

Verkaufsberater Holger Edzards

Juniorverkäufer Dennis Konitzer

AHG Marhenke Automobil-Handels GmbH u. Co KG Dasselsbrucher Straße 6, 29227 Celle-Westercelle, Telefon: 0 51 41 - 81 00-5 www.marhenke.com Gesamtverbrauch l/100 km: kombiniert von 5,0 bis 4,4; CO2-Emissionen: kombiniert von 115,0 bis 103,0 g/km (Messverfahren gem. EU-Norm); Effiziensklasse C.

Abb. zeigen Sonderausstattungen. 1)Leasingsonderzahlung: 0,- €, mtl. Leasingrate: 139,- €, Laufzeit: 48 Monate, Kilometerleistung p.a.: 10.000 km. 2)Leasingsonderzahlung: 0,- €, mtl. Leasingrate: 149,- €, Laufzeit: 48 Monate, Kilometerleistung p.a.: 10.000 km. Angebote der NISSAN LEASING. 3)Verlängerter Garantieschutz auf bestimmte Baugruppen für 1 Jahr bis max. 100.000 km Laufleistung nach Ablauf der 3-jährigen Herstellergarantie auf Grundlage des zu schließenden NISSAN 59 Anschlussgarantievertrages. Nähere Informationen zur 59 Anschlussgarantie unter wwww.nissan.de oder bei uns. Angebote gelten bei Kauf bis 31.03.2012.


Seite 10

SONDERVERĂ&#x2013;FFENTLICHUNG

Sonntag, den 18. März 2012

Ist Ihr

tt fĂźr den FrĂźhling? UTO  Nicht zu frĂźh auf Sommerreifen wechseln

Am Tage warm, nachts noch knackig kalt Kleiner Check - sicher weg.

alles in einer Hand â&#x20AC;˘Reparaturen aller Art â&#x20AC;˘ StoĂ&#x;dämpferservice â&#x20AC;˘ Auspuffdienst â&#x20AC;˘ Elektronik Diagnose â&#x20AC;˘ Bremsendienst â&#x20AC;˘ Inspektion â&#x20AC;˘ Klimaservice â&#x20AC;˘ HU/AU mehrmals wĂśchentlich Kommen Sie in unsere Werkstatt fĂźr alle Fabrikate und fahren Sie auf der sicheren Seite!

Autohaus

Altencelle: Bergen:

Braunschw. Heerstr. 98 Auf der Schanze 1 www.autohausbremer.de

Telefon (0 51 41) 8 40 37 Telefon (0 50 51) 91 11 88

4EXTILE7ASCHSTRAÂ&#x201D;E Alles rund ums Aut o: GĂźnst ig Tanken + Wasc hen, Kost enlos St aub saugen + Luft p rĂźfen 3IEFINDENUNSIN!LTENCELLEANDER"BEI*UMBI3"

Reifen zu Hammerpreisen

CELLE (akz-o/mid). Ein Wechsel auf Sommerreifen ist momentan noch verfrßht, da niedrige Temperaturen ihre Leistungsfähigkeit einschränken. Und gerade nachts sinken die Temperaturen derzeit noch auf den Gefrierpunkt. Experten raten darum auch weiterhin, nur Winterreifen mit Schneeflocken- und M+SKennzeichnung zu verwenden. Wegen des milden Winters ist so mancher Zeitgenosse versucht, sein Auto schnell wieder mit Sommerreifen besohlen zu lassen. Damit sollte der Autofahrer aber noch eine Weile warten. Auch wenn unlängst kein Schnee mehr friert, der Frßhling hat gerade erst an die Tßr geklopft, endgßltig angekommen ist er aber noch lange nicht. Und unterhalb von sieben Grad lassen Sommerreifen in ihrer Performance deutlich nach. Winterreifen dagegen fßhlen sich ab diesen Temperaturen pudelwohl und erwachen dann erst so richtig zum Leben. Bis April sollten darum die Winterreifen auf den Autos

bleiben. Und wird es wirklich einmal fĂźr ein paar Tage spĂźrbar wärmer, kommen die Winterreifen mit solchen Gegebenheiten besser klar als ein Sommerreifen mit glatten oder kalten StraĂ&#x;en. Darum warnen auch Ingenieure fĂźhrender Reifenhersteller vor einem verfrĂźhten Wechsel auf Sommerreifen. Unterhalb der magischen plus sieben Grad sorgt die chemische Zusammensetzung und die Profilgestaltung mit den vielen Lamellen von Winterreifen fĂźr mehr Grip und eine bessere Verzahnung mit der Fahrbahn - somit fĂźr eine gesteigerte Fahrsicherheit. Sommerreifen dagegen verhärten bei niedrigen Temperaturen. Ihr Profil wird steif, kann sich nicht mehr verformen und rutscht Ăźber den Untergrund, was zu längeren Bremswegen fĂźhrt.

...alles Neuware!! 1a-Qualität

Reifen 155/70 13 T 165/65 14 T 175/65 14 T 175/70 13 T 185/55 14 H 185/60 14 H 185/65 14 T 185/65 15 H 195/65 15 V 205/55 16 V 215/45 17 Z 225/55 16 W 225/45 17 W 225/40 18 W

QualitätsWerkstatt Bosch Car Service

â&#x20AC;˘ Wartung Reparatur Wartungund und Reparatur ...alles, gut, gĂźnstig. â&#x20AC;˘ Alle Alle Marken Markenund undModelle Modelle

â&#x20AC;˘ Wartung und Reparatur â&#x20AC;˘ Alle Marken und Modelle â&#x20AC;˘ Mechanik und Elektronik â&#x20AC;˘ Benzin- u. Dieselfahrzeuge

GOOD YEAR KUMHO DUNLOP SPORTIVA Conti od. Pirelli by Conti â&#x201A;Ź 38,â&#x201A;Ź 34,â&#x201A;Ź 49,â&#x201A;Ź 39,â&#x201A;Ź 49,â&#x201A;Ź 42,â&#x201A;Ź 36,â&#x201A;Ź 32,â&#x201A;Ź 69,â&#x201A;Ź 55,â&#x201A;Ź 49,â&#x201A;Ź 47,â&#x201A;Ź 55,â&#x201A;Ź 43,â&#x201A;Ź 69,â&#x201A;Ź 53,â&#x201A;Ź 67,â&#x201A;Ź 59,â&#x201A;Ź 87,â&#x201A;Ź 69,â&#x201A;Ź 119,â&#x201A;Ź 89,â&#x201A;Ź 139,â&#x201A;Ź 109,â&#x201A;Ź 125,â&#x201A;Ź 99,â&#x201A;Ź 146,â&#x201A;Ź 109,-

Alu-Felgen

INTERSTATE MINERVA o. Accelera â&#x201A;Ź 29,â&#x201A;Ź 39,â&#x201A;Ź 36,â&#x201A;Ź 28,â&#x201A;Ź 49,â&#x201A;Ź 39,â&#x201A;Ź 39,â&#x201A;Ź 47,â&#x201A;Ź 49,â&#x201A;Ź 59,â&#x201A;Ź 69,â&#x201A;Ź 69,â&#x201A;Ź 79,â&#x201A;Ź 89,-

Nur Reifen mit dem Schneeflocken-Symbol sind bei Temperaturen unter plus sieben Grad besonders wirksam und sicher. Sommerreifen sind jetzt noch nicht gefragt. Foto: akz-o/mid/Continental

die neuesten Kollektionen

Australia 15â&#x20AC;&#x153; nur ,- â&#x201A;Ź

69

Bosch Service - mit Know-how des Autozulieferers Nr. 1

Mauritius 17 17â&#x20AC;&#x153;â&#x20AC;&#x153; nur ,- â&#x201A;Ź

99

Dasselsbrucher StraĂ&#x;e 2

AUTOTEILE & ZUBEHĂ&#x2013;R FACHMARKT mit MEISTERWERKSTATT AUTOFAHRER-FACHMARKT

Telefon (0 51 41) 98 40-0 www.bosch-celle.de ...fĂźr alles rund ums Auto

Hannoversche HeerstraĂ&#x;e 94 ¡ Celle Telefon (0 5141) 984242 Ă&#x2013;FFNUNGSZEITEN: Mo.â&#x20AC;&#x201C; Fr., 8 â&#x20AC;&#x201C;19 Uhr ¡ Sa., 9â&#x20AC;&#x201C;15.30 Uhr

2. Platz Bosch Service Award 2011

NEUERĂ&#x2013;FFNUNG 24.3. 10 -14 Uhr in GroĂ&#x; Hehlen â&#x20AC;˘ PKW â&#x20AC;˘ Kleinbus usw.

statt 80 â&#x201A;Ź 60 statt 120 â&#x201A;Ź 80

AW-O-W Celle Alter Celler Weg 4, Celle

â&#x201A;Ź â&#x201A;Ź

AED

* o. Sonderarb.

AKTION Komplettreinigung*

GmbH

Wirrwarr im Verkehrsrecht

Einem Fahrverbot im Vorfeld vorbeugen CELLE (akz-o). Im StraĂ&#x;enverkehr entscheiden oft feine Unterschiede darĂźber, ob ein Autofahrer ein Fahrverbot erhält oder nicht. Ă&#x153;berfährt ein Autofahrer beispielsweise eine rote Ampel, die noch keine volle Sekunde rot war, behält er den FĂźhrerschein.

Werkstatt fĂźr alle Automarken Braunschweiger HeerstraĂ&#x;e 49 A 29221 Celle â&#x20AC;˘ (0 51 41) 7 50 60

015152 05 19 82

www.aed-celle.de

+OSTENLOS3TAUBSAUGEN Vor od er nac h d er Aut ow äsc he am Hoc hleist ungs- Turb osauger b eq uem von b eid en Seit en saugen

(0 50 86) 5 35 en ur Kfz.t ra pa Meisterbetrieb e aller Fabrikate -R

TĂ&#x153;V â&#x20AC;˘ Inspektion â&#x20AC;˘ AU to Au Hermes Unfallinstandsetzung Paketshop Ă&#x2013;lwechsel â&#x20AC;˘ Kraftstoffe

SCHEUEN

W W W CAR W ASH ALTENCELLEDE

Autoverwertung GmbH

Bleckenweg 104 â&#x20AC;˘ 29227 Celle Tel. (0 51 41) 8 14 77 â&#x20AC;˘ Fax 98 02 29 E-Mail: ersatzteile@autoverwertung-berg.de

zi

(0 50 86) 5 33 MW B e HYOSUNGdi r Vertragshändler fß

Motorrad-Fachwerkstatt An- u. Verkauf â&#x20AC;˘ Reifenservice Fax (0 50 86) 17 97 â&#x20AC;˘ MotorenĂśle von elf

e Sp

Pkw- & Lkw-Ersatzteile An- & Verkauf von Unfallund Gebrauchtfahrzeugen Neu- und Gebrauchtteile

Ein Fahrverbot muss nicht sein, fährt man aufmerksam und sorgt im Vorfeld fĂźr Sicherheit. Foto: akz-o Ă&#x153;berschreitet er jedoch diese zeitliche Grenze, ist der Lappen weg. Das ist zwar ärgerlich, aber fĂźr den Autofahrer nachvollziehbar. Doch hinter diesen einfachen Richtlinien steckt ein â&#x20AC;&#x17E;Wirrwarr fĂźhrerscheinrechtlicher Vorschriften, die fĂźr einen Laien nicht zu durchblicken sindâ&#x20AC;&#x153;, so Frank-Roland Hillmann, Verkehrsanwalt in der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV). â&#x20AC;&#x17E;Bei einem StraĂ&#x;enverkehrsdelikt und be-

sonders bei einem drohenden Fahrverbot sollten Betroffene deswegen die Hilfe eines Verkehrsanwalts in Anspruch nehmen.â&#x20AC;&#x153; Autofahrer mĂźssen sich an Regeln halten. Wer das nicht tut und ein schweres Verkehrsdelikt begeht oder wiederholt gegen die gleichen Regeln verstĂśĂ&#x;t, verliert seinen FĂźhrerschein. Das gilt fĂźr RotlichtverstĂśĂ&#x;e genauso wie fĂźr grobe GeschwindigkeitsĂźberschreitungen, zu dichtes Auffahren und Alkohol am Steuer. â&#x20AC;&#x17E;Doch nicht jedes verhängte Fahrverbot ist auf Grund der Lebensumstände des Autofahrers oder der Tatumstände angemessenâ&#x20AC;&#x153;, so Verkehrsanwalt Frank-Roland Hillmann. Droht ein Arbeitsplatzverlust oder ist die Existenz gefährdet, kann ein Fahrverbot in eine oft mindestens doppelt so hohe Geldstrafe umgewandelt werden. Aber auch die genauen Umstände des Verkehrsdelikts kĂśnnen strafmildernd wirken. â&#x20AC;&#x17E;Hierbei handelt es sich in der Regel um Einzelfallentscheidungen, bei denen beispielsweise in Betracht gezogen wird, ob es dunkel war oder ob andere Verkehrsteilnehmer gefährdet wurden. Voraussetzung ist aber fast immer, dass der Betroffene noch keine Punkte in Flensburg gesammelt hatâ&#x20AC;&#x153;, erklärt der Experte.

Jetzt sollte man sein Auto grĂźndlich reinigen lassen und damit fĂźr mehr Sicherheit sorgen. Foto: Aral/akz-o

FrĂźhjahrsputz fĂźr das Auto

Gute Pflege macht sich immer bezahlt CELLE. Der FrĂźhling steht vor der TĂźr. Und viele Menschen beginnen jetzt mit dem FrĂźhjahrputz - das Auto sollte darin eingeschlossen sein. SchlieĂ&#x;lich hat es in den kalten Monaten viel mitgemacht und braucht dringend Pflege zum Vorteil des Halters. Denn so geht das Auto nicht nur glänzend, sondern fit und vor allem verkehrssicher in den FrĂźhling, und bleibt länger jung. Fahrzeuge, die wochenlang auf â&#x20AC;&#x17E;gesalzenenâ&#x20AC;&#x153; StraĂ&#x;en verkehr haben, sind am Ende des Winters mit einer regelrechten Salzkruste Ăźberzogen. Das Salz kriecht buchstäblich in den letzten Winkel und setzt sich Ăźberall fest, besonders gern dort, wo der Lack vielleicht schon angegriffen ist. So entstehen Korrosionsschäden und die Rostbildung wird gefĂśrdert. Auch die Gummiteile am Auto sowie die Bremsen leiden unter der Salzattacke. Dem hartnäckig haftenden Salz- und Schmutzfilm muss man mit einer intensiven Wäsche begegnen. Mit einem kurzen Spar-

programm kommt man nicht weit. Auch eine Unterbodenwäsche ist nach dem Winter unbedingt empfehlenswert. Denn gerade unter dem Auto setzt sich besonders viel Salz fest. Wer seinem Auto dann noch etwas Gutes tun will, entscheidet sich fĂźr eine Konservierung. Diese Oberflächenbehandlung mit wachsähnlichen Pflegesubstanzen Ăźberzieht die â&#x20AC;&#x17E;Hautâ&#x20AC;&#x153; des Autos mit einem schĂźtzenden Film. Die grĂźndliche Reinigung des Fahrzeuges lohnt sich gleich dreifach: Der Wagen sieht besser aus und man tut etwas in Hinblick auf den Werterhalt des Fahrzeuges und nicht zuletzt fĂźr die Sicherheit. Untersuchungen haben ergeben, dass ein verschmutztes Auto wegen des deutlich reduzierten Glanzgrades erst vier Sekunden später wahrgenommen wird als ein sauber glänzendes.

Vergleichen lohnt sich immer

Kosten sparen bei der Hauptuntersuchung CELLE (akz-o/mid). Bei der Hauptuntersuchung sind Preisunterschiede von bis zu 56 Euro mĂśglich. Autobesitzer kĂśnnen bei der Hauptuntersuchung (HU) richtig sparen. Bei einer Preisspanne von 69 bis 125 Euro lohnt sich nämlich ein Vergleich der PrĂźfstellen. Laut einer jetzt verĂśffentlichten Stichprobe der Verbraucherzentrale NRW gibt es die gĂźnstigste TĂ&#x153;V-Plakette fĂźr 69 Euro. FĂźr viele ein Hinderungsgrund: Der Termin muss bei diesem Anbieter mindestens drei Tage zuvor Ăźber das Internet angemeldet werden. Der Grund fĂźr die Preisspanne hängt laut der Verbraucherzentrale NRW vom Alter des

Fahrzeugs ab. Ab 2006 lassen viele Hersteller den SchadstoffAusstoĂ&#x; per Bordcomputer messen. Die Kosten fĂźr die HU bleiben somit moderater als die eines zu untersuchenden 2003 gebauten Golf Diesel, welche bei TĂ&#x153;V, Dekra oder GTĂ&#x153; zwischen 90 und 100 Euro liegen. Den hĂśchsten Preis kassierten mit 125 Euro Ăźbrigens freie Werkstätten und Vertragswerkstätten, bei denen die PrĂźfer extra ins Haus kommen mussten.

Autobesitzer kĂśnnen bei der Hauptuntersuchung richtig sparen, wenn sie vorher vergleichen. Foto: Dekra/akz-o/mid


Sonntag, den 18. März 2012

AUTO â&#x20AC;˘ MOTOR â&#x20AC;˘ SPORT

Seite 11

Automarkt im Kurier KFZ-INSPEKTION

Audi

Dasselsbrucher StraĂ&#x;e 2 â&#x20AC;˘ 29227 Celle Tel. (0 51 41) 98 40-0 â&#x20AC;˘ www.bosch-celle.de

Wohnwagen

Audi A4, EZ 03/95, TĂ&#x153;V 03/13, 1,6 ltr., 74 kW, grau/metallic, eSD, WR a. Stahl, SR a. Alu, div. Neuteile, neues Blaupunkt CD mit USB u. MP3 AnschluĂ&#x;, 2.100 C. Tel. 0151/10565995

Wohnwagen An- u. Verkauf u. Wohnmobile. Soltau OT Harber, An der Bundesstr. 8, Tel. 05191/3225 od. 0177/8114553. www.wohnwagenmarkt-soltau.de

A3, Automatik, erst 109.000 km, Klima, 92 kW, EZ 98, 4 x Alu, Winter + 4 x 7J x 17ET38, 225er neuwertig, top Zust., 3.500 C. Tel. 01522/4880048

Wohnwagen & Reisemobile, An- u. Verkauf, Werkstattservice, CampingzubehĂśr, 29313 HambĂźhren. Tel. 05084/400870 od. 0162/6454143

BMW

Nissan

Kia

Ein Ford mehr. Drei Sorgen weniger. Null Wartungssorgen1, Null VerschleiĂ&#x;sorgen1, Null Garantiesorgen1 â&#x20AC;&#x201C; jetzt geschenkt.1 Kia Picanto 1.1 EX, EZ 4/06, 30.900 km, 48 kW, Klima, RCD/ MP3, el. Fenster + el. Spiegel, LM-Felgen, Nebelscheinwerfer, ZV 5.990,- E

Autohaus Marhenke Dasselsbrucher StraĂ&#x;e 6, 29227 Celle, Tel. 8 10 05

Familie sucht gĂźnstigen Wohnwagen fĂźr 4 Pers., ab Bj. 91. Tel. 0174/9216005

we rb ew oc he n Nu r wä hr en d de r Ge

Autohaus Marhenke Dasselsbrucher StraĂ&#x;e 6, 29227 Celle, Tel. 8 10 05

fĂź r alle Pk w un d

März vom 01. bisNu3tz1. hr fa ze uge.

Micra, Bj. 01, 60 PS, erst 83.000 km, Klima, Servo, ZV, 2. Hd., 2.350 C. Tel. 0175/2066624

Mercedes

Pkw-Anhänger

Nissan Micra 1.2 visia, EZ 10/09, 34.000 km, 48 kW, RCD, eFH, ISOFIX, el. Servo, Seiten-Airb., ZV 6.990,- E

(MwSt. ausw.)

Anhängervermietung Kautz, Tel. 05141/984243 PKW-Anhänger Heinemann, Do.Achser, m. Spriegel, 2 to, ohne TĂ&#x153;V u. Brief, FP 700 C. Tel. 0174/7060554 Koch PKW-Anhänger, 1.300 kg, 1 Achser, TĂ&#x153;V 11/12, KastenmaĂ&#x;: 3 m x 1,50 m, m. Plane u. Spriegel, ca. 1,70 m hoch, Bremsen u. Reifen fast neu, StĂźtzrad vorne u. StĂźtzen hinten, VB 1.500 C. Tel. 0173/8824780

BMW 118i Cabrio, EZ 1/09, 60.120 km, 105 kW, Sportsitze, Tempom., USB, Airbags, ABS, DTC, DSC, Klima, BC 21.980,- E

GmbH & Co. KG Telefon 0 51 41 / 88 40 44 BMW 330i, Bj. 2000, 2. Hd., schwarz, Motorschaden?, VB 5.500 C. Näheres am Tel. 0174/2103507

Auto Marhenke GmbH & Co.KG Hannoversche Heerstr. 115, 29227 Celle, Tel. 27 85 00

Motorräder Roller Explorer, 50 ccm (Gerneric), ca. 15.000 km, 1,25 kW, 2-Takt, EZ 05/08, viele NT z.B. Antriebsr., Zylinder/Kolben, Ausp., Ă&#x2013;lpumpe...., VB 350 C. Tel. 05149/8227 Yamaha XJ 600, TĂ&#x153;V/AU neu, Vorderreifen neu, Vergaseranlage Ăźberholt, ideal zum Drosseln, VB 1.200 C. Tel. 0174/4232278 Verk. Uvex Helm Uvision, Gr. L, neuw., schwarz/weiĂ&#x;, von 09/11 - Rechnung vorh., FP 130 C. Tel. 0177/8620200

Kraftfahrzeuge ZubehĂśr

MB B170, EZ 7/07 95.400 km, 85 kW, ESP, Teilleder, Klima, RCD, Sitzhzg., Licht-Regens., Panoramadach, LM-Felgen 11.990,- E

C 220, Bj. 10/98, AHK, 240.000 km, A-Felge, 92 kW, silber, VB 3.500 C. Tel. 0151/14445243 (MwSt. ausw.)

BMW 116i, EZ 12/08, 33.725 km, 90 kW, 5-TĂźrer, Airbags, ABS, DSC, RPA, DBC, BC, BBS 18 Zoll LM, Klima, Servo 13.490,- E

GmbH & Co. KG Telefon 0 51 41 / 88 40 44 BMW 318i, EZ 11/95, 2. Hd, 4-trg., HU/AU 09/12, ZV, Servo, 8-fach ber., weinrot/met., VB 999 C. Tel. 05082/914591

4 neue Transporterreifen PIRELLI, 195/70 R15, 320 C. Tel. 0151/10565995 Alu-Felgen fĂźr Golf III, 7JX15H2 m. Bereifung, 195/50 R15 82V, VB 120 C. Tel. 0173/8824780

6RIRUW%DUJHOG DXWRSIDQG 1(8LQ&HOOH SOXV GH ZZZDXWRSIDQGSOXVGH,KU3OXV

BMW 320i Touring, EZ 4/11, 20.180 km, 125 kW, Leder, Navi Prof, Klima, Tempom., LM-Felgen, Xenon, PDC 26.970,- E

CitroĂŤn Citroen C2 1.4 HDI, Diesel, Bj. 06, TĂ&#x153;V neu, 4 x Airbag, Servo, ZV, ABS, ESP, eFH, 120.000 km, SR + WR, FP 3.800 C. Tel. 0163/1445864

(MwSt. ausw.)

Mini Cooper Cabrio, EZ 5/11, 19.570 km, 90 kW, Navi, Sportsitze, Airbags, DSC, Xenon, USB, Klima, Tempom., LM 24.290,- E

GmbH & Co. KG Telefon 0 51 41 / 88 40 44

Fiat

Kraftfahrzeuge

Punto, Bj. 96, TĂ&#x153;V/AU neu, VB 750 C. Tel. 0172/9900804

Mitsubishi

Gebraucht- und Unfallwagenankauf ab Bj. 91 zu HĂśchstpreisen, Starbatty Kraftfahrzeuge, CE/Wietzenbruch, Gewerbegebiet Kolkwiesen. Tel. 05141/45097 od. 0172/5192906 Kaufe PKW u. Busse, Bj. 8406, auch Unfall od. hohe km. Tel. 0511/2794110 Kemos Automobile, kaufe PKW, LKW u. Unfallwagen! Sofortige Abwicklung & Abholung. Tel. 0170/2339483 Dennis Automobile, An- u. Verkauf v. Gebrauchtfahrzeugen aller Art, WiesenstraĂ&#x;e 22, Celle. Tel. 0152/29268481 od. 05141/2198383 City-Automobile - Harburger Str. 45. Suche alle Gebrauchtfahrzeuge, auch m. hohen km, auch Unfall. Sofort Bargeld, zahle HĂśchstpreise. Tel. 0173/1998889 od. 05051/9703111 Entsorgung von Altautos mit Entsorgungsnachweis. Zahle bis 70 C. Tel. 0160/1080176

Nissan X-Trail 2.2 dCi 4x4 DPF Elegance, EZ 12/06, 60.500 km, 100 kW, ESP, Allrad, Klima, RCD, Leder, Sitzhzg., Temp., SD, Xenon, LM-Felgen 15.990,- E

Autohaus Marhenke Dasselsbrucher StraĂ&#x;e 6, 29227 Celle, Tel. 8 10 05

OpelWerksdienstwagen â&#x20AC;˘ hochwertige Ausstattung â&#x20AC;˘ Top-Zustand â&#x20AC;˘ unschlagbarer Preis

0 51 44 - 9 78 76

Corsa 1.2 i, 16V, Bj. 99, TĂ&#x153;V 05/13, 4 x Airb., Servo, SD, ABS, ESP, Alu + WR, 165.000 km, 65 PS, FP 1.500 C. Tel. 0163/1445864

Renault

Verkaufe Fiesta, Bj. 95, Euro2, grĂźn/metallic, Bremsen neu, scheckheftgepfl., TĂ&#x153;V tauglich, 350 C. Tel. 0152/29768203

Twingo Liberty, Bj. 99, 40 kW, 2. Hd., erst 65.000 km, ZV, TĂ&#x153;V/AU neu, schwarz, eFH, Falt-SD, Alu u. WR, 1.900 C. Tel. 0176/34931275

Kleinanzeigen? Immer im Kurier!

Renault Twingo, lila/violet, EZ 09/97, 1,2 ltr., 40 kW, HU/AU 01/13, Bremse VA, Auspuff ab Kat, ZĂźndkerzen und Ă&#x2013;lwechsel neu, Abgasnorm D3, 81 C Steuern, VB 999,99 C mit HU/AU neu 1.200 C. Tel. 0177/2524670

Ford Mondeo Kombi BNP, TĂ&#x153;V 10/12, 90 PS, fahrbereit, Bastlerfahrzeug, FP 350 C. Tel. 0151/16546797

Mitsubishi Colt CZ3 1.1 Inform, EZ 7/07, 48.200 km, 55 kW, Klima, RCD, eFH, IsoďŹ x, Seiten-Airb., variable RĂźckens., ZV 6.890,- E

KA, Bj. 2000, TĂ&#x153;V neu, 4 x Airb., Servo, Klima, Alu, 123.000 km, 60 PS, FP 1.300 C. Tel. 0163/1445864

Auto Marhenke GmbH & Co.KG Hannoversche Heerstr. 115, 29227 Celle, Tel. 27 85 00

Fiesta, Bj. 97, TĂ&#x153;V neu, Doppelairbag, Servo, 140.000 km, 50 PS, FP 1.200 C. Tel. 0163/1445864

Mitsubishi: Auto Marhenke, Hannoversche Heerstr. 115 A, WCelle. www.marhenke.com, Tel. 05141/278500

Fiesta, Automatik, Bj. 03, 1,4l, 80 PS, Klima, eFH, rot, 8-fach bereift, TĂ&#x153;V 03/13, 2.850 C. Tel. 0175/2066624 Fiesta Ghia, Mod. 98, 75 PS, dunkelbl./met., ca. 150.000 km, 5-trg., Klima, eFH, Alu, TĂ&#x153;V/AU neu, guter Zustand, VB 1.150 C. Tel. 0175/9816901 Fiesta, Bj. 96, 50 PS, HU/AU 03/13, Servo, Airbag, 4-trg., 8-fach bereift, gt. Zust., VB 780 C. Tel. 0174/3636772

KFZ-HANDEL INGO GIENAU

AN- UND VERKAUF

169,â&#x20AC;&#x201C;

1,2,3 monatl. Leasingrate

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach VO (EC) 715/2007) Ford Focus 1,6l TDCi-Motor, 70kW (95PS): 5,1 (innerorts), 3,7 (auĂ&#x;erorts), 4,2 (kombiniert); CO2-Emissionen: 109 g/km (kombiniert).

7 Sitze Mitsubishi Grandis 2.0 DI-D Invite, EZ 3/06, 107.100 km, 100 kW, 7-Sitzer, ESP, Klima, el. Spiegel, RCD, Temp., Kopfairb., AHK 10.990,- E

Auto Marhenke GmbH & Co.KG Hannoversche Heerstr. 115, 29227 Celle, Tel. 27 85 00

Alte Celler Heerstr. 62 29308 Winsen/Aller Tel.: 0 51 43 / 98 11-0 www.autohaus-speckhahn.de

Gut Wietzenbruch 2 NEU 29225 Celle Tel.: 0 51 41 / 48 49-0

1 Das Technik-Service-Paket enthält alle Wartungs- und Inspektionsarbeiten sowie alle anfallenden VerschleiĂ&#x;reparaturen in vereinbartem Umfang und die Kosten fĂźr HU/AU. Die HU wird von einer staatl. anerkannten PrĂźfstelle durchgefĂźhrt. Nur erhältlich im Rahmen eines Ford Flatrate Full-Service Vertrags. Technik-Service geschenkt gilt bis 31.03.2012 fĂźr alle Pkw und Nutzfahrzeuge bei 36 Monaten Laufzeit und einer Gesamtlaufleistung von 45.000 km. 2 Leasingrate zzgl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Ă&#x153;berfĂźhrungskosten. Vertragspartner: ALD AutoLeasing D GmbH/Ford Flatrate Full-Service ist ein Produkt der Ford Bank Niederlassung der FCE Bank plc. Angebot gilt bei Vertragsabschluss vom 01. bis 31. März 2012 und nur fĂźr Gewerbetreibende. 3 Z. B. Ford Focus Trend, 1,6 l TDCi 70kW (95 PS), â&#x201A;Ź 169,â&#x20AC;&#x201C; monatliche Leasingrate, â&#x201A;Ź 2.010,â&#x20AC;&#x201C; Leasing-Sonderzahlung, bei 36 Monaten Laufzeit und 45.000 km Gesamtlaufleistung.

Hauptstr. 80, BrĂśckel

Ford

Taube BĂźnte 6a, 29308 Winsen/Aller, Tel.: 0 51 43 - 66 76 06 Mail: BatterieIngo@web.de

Allrad

www.auto-borchers.de

4 Sommerreifen mit Alu-Felgen fĂźr Touran, 200 C, fĂźr Corsa, 150 C, EKlasse, 200 C. Tel. 0171/7555358

KAUFE FAHRZEUGE ALLER ART auch mit Mängeln, hohe km oder Unfall. Zahle HÜchstpreise. Tel. 0 51 41 / 70 94 68 oder 01 72 / 4 58 53 32

â&#x201A;Ź

Opel

Wollen Sie Ihren Pkw, Motorrad oder Lkw verkaufen? Wir helfen Ihnen dabei: Ihre Kleinanzeigenannahme vom Celler Kurier, Tel. 05141/9243-0

Ankauf

Nissan: Autohaus Marhenke, Dasselsbrucher Str. 6, W-Celle, www. marhenke.com Tel. 05141/81005

(MwSt. ausw.)

Ford Mondeo Kombi, 2,0 Diesel in Einzelteilen zu verk., Bj. 2003. Tel. 0151/10565995

Macht FahrspaĂ&#x; und spart was: Der Ford Focus Turnier mit 1,6 l TDCi-Motor emittiert nur 109g/km CO2 und verbraucht nur 4,2l/100km (kombiniert). Das serienmäĂ&#x;ige Torque Vectoring Control sorgt fĂźr Sicherheit und Fahrdynamik.

Mit der Ford Flatrate Full-Service fĂźr

Mini

GmbH & Co. KG Telefon 0 51 41 / 88 40 44

FORD FOCUS TURNIER

E 220 CDI-T, Bj. 02, nur 146.000 km, unfallfr., Autom., Russfilter, gr. Plakette, AHK, Klimaaut., SR/WR, GSHD, Sitzhzg., VB 8.790 C. Tel. 05084/9880555

4 Winterreifen Goodyear Eagle GW3, neu, 205/50 R17 89H, M+S, VB 350 C. Tel. 0160/97311375

4 neue Sommerreifen Bridgestone Dueler HP Sport, 215/65 R16 98H DOT 3711, NP ca. 438 C, VB 270 C. Tel. 05827/7217

Autohaus Marhenke Dasselsbrucher StraĂ&#x;e 6, 29227 Celle, Tel. 8 10 05

â&#x201A;Ź 169,â&#x20AC;&#x201C; Finanzleasing2,3 + Technik-Service geschenkt1

$XWRSIDQGOHLKKDXV&0H\HU ',6.5(7Â&#x17D;6(5,26Â&#x17D;81%f52.5$7,6&+ f

VW Lupo GTI Teile. Näheres unter: Tel. 0174/2103507

Abbildung zeigt Wunschausstattung gegen Mehrpreis.

MB 124, EZ 08/89, Benziner, TĂ&#x153;V 06/12, 210.000 km, guter Zustand, VS. Tel. 05084/3743 od. 0174/1608484

Handwerk zu fairen Preisen: H & K Automobile GmbH, Celle, Hannoversche Str. 22. Tel. 05141/6886

Winterreifen Vredestein Wintrac, original Stahlfelge, Subaru Legacy ab 2004, 205/50 R16 87 H, Profil ca. 70% fĂźr 120 C. Tel. 05141/84921

Nissan Qashqai 2.0 acenta, EZ 9/08, 41.400 km, 104 kW, ESP, Klima, RCD, Temp., Licht-Regens., Einparkh., Freisprech.,LMFelgen 14.990,- E

Toyota

VW-Golf

VW-Lupo/Fox

Golf II, 55 PS, Bj. 91, 155.000 km, StoĂ&#x;d., Reifen, Batt., Lichtm., Ausp., Bremsen kompl. neu, TĂ&#x153;V 10/13, guter Zust., VB 1.050 C. Tel. 0178/6448035

Lupo, Diesel, EZ 08/2000, TĂ&#x153;V 08/13, 210.000 km, leichter Heckschaden, 1.200 C. Tel. 05082/702

Golf III, TĂ&#x153;V 04/12, gepflegt, AHK, ZV, Alu, Extras, VB 660 C. Tel. 0151/28587585

VW-Polo

Volvo V50 2.0D DPF Momentum, EZ 5/08, 93.300 km, 100 kW, ESP, Klima, Navi, RCD, Temp., Sitzhzg., Einparkh., Licht-Regens., Xenon, LM-Felgen 14.950,- E

VW Polo 1.4 Goal, EZ 8/06, 106.900 km, 59 kW, 5-TĂźrer, Airbags, ABS, Wegfahrsp., ParkPilot, Klima, Servo, ZV 6.960,- E

GmbH & Co. KG Telefon 0 51 41 / 88 40 44

Toyota Avensis 2.2 D-CAT Combi Executive, EZ 1/08, 104.600 km, 130 kW, ESP, Leder, Navi, Klima, Sitzhzg., Temp., Xenon, Licht-Regens., LM-Felgen 11.990,- E

Autohaus Marhenke Dasselsbrucher StraĂ&#x;e 6, 29227 Celle, Tel. 8 10 05

Volvo

Auto Marhenke GmbH & Co.KG Hannoversche Heerstr. 115, 29227 Celle, Tel. 27 85 00

Kraftfahrzeuge Allgemein

Polo Kombi, Bj. 2000, 1,4l, 44 kW, sehr guter Zust., TĂ&#x153;V/AU neu, VB 2.750 C. Tel. 0152/57091475

AutoCrew Luttermann Bergen, HU und AU nur 92,00 C. Tel. 05051/912664

Polo-Tour Limousine, schwarz, 5-trg., EZ 05/07, 49.000 km, eFH vorn u. hinten, Scheckheftgepfl., VB 7.600 C. Tel. 0162/7587782

KFZ-Anzeigen? Immer im Kurier!

Polo 6N, EZ 12/96, 37 kW, TĂ&#x153;V 2 J., 130.000 km, Steuer 73 C, Zahnr. + Bremsen neu, 1.450 C. Tel. 0152/29038167 Kleinanzeigen? Immer im Kurier!

Kleinanzeigen im Kurier, auch Polo 6N, Bj. 12/97, guter Zustand, Ăźber Internet: www.celler-kurier.de TĂ&#x153;V/AU neu, VB 1.100 C. Tel. oder telefonisch: 05141/9243-0 0172/9900804

Verkaufe KTM 525 smr Supermoto Original, kein Umbau, ohne StraĂ&#x;enzulassung, im Bestzustand mit edlen Extras, nur Hobby keine Rennen, top Preis 2.750 C. Tel. 05143/668229 Verkaufe Suzuki gsx1100rw, Bj. 95, im Bestzustand komplett Original, Reifen, Kettensatz, Bremsen und alle Ă&#x2013;le neu, TĂ&#x153;V 07/13, 49.000 km gelaufen, FP 2.300 C. Tel. 05143/668229


Seite 12

KLEINANZEIGEN

Sonntag, den 18. März 2012

Ihr Erfolg: Kleinanzeigen im Kurier Verkäufe Allgemein

Holztreppen aus Deutschland super im Preis, Qualität u. Garantie! WEBER-TREPPEN, Tel. 05375/1377

Trapezblech 1A Qualität, cm genau - top Preis. Günstige Lieferung bundesweit! www.dachblech24.de Tel. 033456/15506

Neuwertige Fenster/Türen u. Rollladen, aus Lagerbeständen günstig abzugeben. Tel. 05372/8220 od. 0172/5478316

Flexa Bett (Wallach), 100 x 200 cm, f. 40 C. Tel. 05056/1222 (AB)

Verkäufe

Autogas Centrum Celle. Beratung * Umrüstung * 24 Std. Tanken, Tel. 05141/98400

Tiffany Glasplatte m. roten Ornamenten, 68 cm breit, 212 cm lang, ideal für Haustür-Seitenteil, Preis VS. Tel. 05141/2197484

Kamin- u. Ofenzubehör Zeitzmann, Vogelberg 32, W-Celle, Tel. 05141/85676

20 % auf Plissee nach Maß, inklusive Aufmaß und Montage, Parchem Wietze. Tel. 05146/1558

An & Verkauf von gebr. El.-Haushaltsgeräten, Kühl- u. Gefrierschränken, Waschmaschinen, Computern, Notebooks u. PCZubehör, Handy’s, TV/DVD u. HiFi, Spielekonsolen, Werkzeuge u. Maschinen, Jagd- u. Angelzubehör, Trophähen, Antiquitäten u.v.m., Tel. 05051/2628 od. 0171/1956871 www.hir-dieagentur.de Ladies Trend - Secondhand, Queens, Hannoversche Str. 49. Tel. 05141/977922 Kaminholz, trocken u. ofenfertig, Laubholz ab 38 C. Lieferung möglich. www.behrens-hof.de Tel. 0174/2508109 Kaminholz, Buche, Eiche, Birke, Kiefer, ofenfertig! Lieferung möglich. Tel. 0171/8742720 Möchten Sie auch beim Rasenmähen, Heckenschneiden, Laubsaugen Musik hören? - MP3-Player und Funkkopfhörer bei Ihrem Euronics Team Nehrig. Tel. 05141/26166 www.nehrig.de Kaminholz, Buche/Eiche/Birke etc., Meterenden/ofenfertig. Tel. 0171/8586168 Kaminholz, frei Haus. Tel. 05371/990944 od. 05371/56088 Billig! Stahl-Trapezbleche, 2-12 m lang, auch freitragend, versch. Farben u. Profile, Wellfaserzementplatten, Iso-Sandwich für Dach und Wand, Sichtplatten. Anlieferung möglich. (Gewerblich) Tel. 04182/4251 od. 0171/6943014 Brillen bequem von Zuhause, 24 Std., www.brillen-butler.de Verk. Europaletten, Stck. 4 C. Tel. 0173/6127990

Weiße Gardinenschiene, 8 cm breit, 250 cm lang, 8 C. Rollo, dezent gemustert, grau/weiß, 160 cm breit, 5 C. Truheneckbank, leicht beziehbar, 120 cm breit, 90 cm hoch, 50 cm tief, 8 C. Handwaschbecken m. Armatur, hellgrau, 60 cm breit, 53 cm tief, 15 C. 2 Holzruder, auch dekorativ, je 10 C. Tennisschläger-Bespanner, Preis VS. Tel. 05141/52880 Röhrenradio aus den 50iger Jahren, 50 C. Orig. Bollerwagen aus den 30iger Jahren, 1 A Zust., 150 C. Tel. 0170/1680735

Einrichtung

Büroschränke von „Assmann“, Aktenhochschr. + Nebenschr. mit Schiebetüren, abschließb., Ahorn/anthrazit, neuwertig, FP 200 C. Büro-Wohnwand, Aktenschr. mit Oberschr. von „Assmann“, Korpus Buche + Türen, halbrund, Wurzelholzoptik, mod. u. edles Design, FP 400 C. Tel. 0174/7060554 Bett „Ajax“, 180 x 200 cm, Kiefer/massiv, gelaugt/geölt, 4 Unterbettschubladen, guter Zustand, ohne Lattenroste, ohne Matratzen. Neupreis 379 C, VB 160 C. Tel. 0160/96855740 Matratze, neu, 100 x 200 m, 40 C. Rundecke, sehr guter Zust., 100 C. Tel. 05141/32657

www.jucomshop.de - die Computer Klinik - Reparatur - Verkauf Service - Beratung. Altencellertorstraße 4, in Celle. Tel. 05141/2196620

Sofort Bargeld! Kaufe Kupfer, Messing, Zinn, Silber. Tel. 05141/86492

Ausgebildeter Sänger singt auf Ihrer Feier. Vom Phantom der Oper bis Ave Maria. Tel. 05141/881184

Su. aus Haushaltsauflösungen: Porzellan, Hausrat uvm., Tel. 05051/970058

Verkäufe

Suche Außenborder, auch defekt, alles anbieten. Tel. 0172/4603811

Schuh & Schlüsseldienst - Pokale, Gravuren, Türöffnungen und Montagen. Bergstr. 22, Celle, Tel. 05141/29383

City-Bike, Damen, Vollfederung, Alu-Rad, 7-Gang Nabendynamo, Standlicht, 290 C. Tel. 05141/880200

Kaufe Modelleisenbahnen, alle Marken und LGB. Tel. 05371/73899

Fahrräder und Zubehör

28er Damen-Alu-Rad, Kettler, guter Zustand, 120 C. Tel. 05084/400938

Verkäufe Bekleidung

Ladies Trend - Secondhand, Queens, Hannoversche Str. 49. Tel. 05141/977922

Strohballen zu verkaufen, 80 x 50 x 40, Stück 2 C. Tel. 0171/5419130 Generig Roller, schwarz, Bj. 2009, 25+45 Zul., 950 C. Tel. 0172/5147480 2 Propangas Flaschen, grau, 5 kg, gefüllt, Stck. 25 C. Tel. 05141/42572 Haushaltsauflösung: mod. Möbel, E-Geräte, ab sofort abzugeben. Tel. 0174/8587054 1 Da. Persianer-Jacke. 1 Da.Bisam Jacke. 1 Nerz Schal. 1 Treppenlift, Superglide 120 SL, 5 m Schienenlänge, gerade. 1 Sennheiser TV-Kopfhörer Set, Preise VS. Tel. 05141/41132

Feiern Sie bei uns..... Geburtstag, Hochzeit, Jubiläum.. Wir beraten Sie kostenlos. Stadtpalais Celle, Tel. 05141/25006 Schön, trotz Haarverlust! Haarersatz von Ihrem Friseur Team Susanne Lohse, Bergstr. 30, Celle. Tel. 05141/2088448

Übrigens, unsere Reparaturen dauern zu 95% nur einen Tag. Als Einziger in Celle haben wir über 1.000.000 Ersatzteile auf Lager. Ihr Euronics Team Nehrig. Tel. 05141/26166 www.nehrig.de

Heckenpflanzen Achtung - so lange der Vorrat reicht! Kirschlorbeer, 80-100 cm, für 1,99 C. Kirschlorbeer, 170 cm, für 9,99 C. Lebensbäume, 160-220 cm, f. 12,50 C. Anlieferung möglich. Info: www.sda-Handel.de Tel. 05963/9828777

Küche gesucht, gut erh., günstig, m. E-Geräten. Tel. 0176/57278240

Partyzeltvermietung, 05145/1685

Suche Modelleisenbahn u. altes Blechspielzeug. Tel. 05372/6538

Osterbrunch im Restaurant „Bistrot Couleur“, 08.04.2012 ab 10:30 Uhr. www.couleur-celle.de Reservierung empfohlen: Tel. 05141/908200

Suche Laufband, gut erh., Tel. 0173/9040029

Computer

Gelenkmarkise, 4 m, br./blau/weiß, E-Motor, ausfahr- u. verstellbar, VB 295 C. Teichvlies, ca. 42 m2 auf Rolle, 2 m Breit, VB 85 C. GFK Teichschale, ca. 1.000 l, außenmaße 2,80 x 1,80 x 0,80, UV-, frostbeständig u. glasfaserverst. Kunststoff, VB 225 C. Tel. 0160/96327426

STARK Computer: Reparaturen (alle Fabrikate). Tel. 05141/22059

Verkäufe

Multimedia

Wir reparieren alle Fernseh-HifiVideogeräte! Egal, wo gekauft. Ihr freundliches Euronics Team Nehrig. Tel. 05141/26166 www.nehrig.de PC-Vor-Ort-Hilfe - PC-Reparaturen PC-Internet-Hilfe. Tel. 05141/381286

Verkäufe

Notebooks ab 299 C. Bei Ihrem Euronics Team Nehrig. Tel. 05141/26166 www.nehrig.de Computer-Kummernummer, :: PICK IT-Service, Tel. 05141/950449

RMittwoch und Sonntag (doppelter Preis) bzw. in der nächstmöglichen Ausgabe unter der Rubrik Rubrik (Doppelter Preis)

(Dreifacher Preis)

(Vierfacher Preis)

Schreiben Sie in jedes Kästchen nur einen Buchstaben/Satzzeichen. Nach jedem Wort/Satzzeichen lassen Sie bitte ein Feld frei.

Private Kleinanzeige 1 Zeile 5,- b / jede weitere Zeile 1,- b

Kaufgesuche Allgemein

Kaufe Bücher aus allen Bereichen. Tel. 05149/8608 Kaufe: 333, 585, 750er Goldschmuck, auch defekt. Uhren, Münzen, Zahngold, Heinrichs, Neue Str. 32, Celle. Tel. 05141/28911

Kostenlose Abholung von nicht mehr benötigtem Hausrat und Firmeninventar! Evtl. komplette Haushaltsauflösung! Alte Radios, Tonbänder, Hifi, Büro, Spielzeug, Uhren, Antikes, Bücher, Schallplatten, alte Fotos, Postkarten, KFZ, Industrie, Garten, Tischler, Bau, Gastronomie usw.! Evtl. Ankauf. Tel. 0175/4044432 Kaufe Vorwerk Staubsauger auch def. u. Reparaturannahme. Tel. 05144/6674184 Suche alte Militärsachen Orden und deren Urkunden, Uniform, Ehrengeschenke, Soldatennachlässe, Fotoalben. Gern auch ganze Sammlung. Zahle für kompl. Nachlaß mit Urkunden bis z.B.: Deutsches Kreuz 1.500 C, Fliegerpokal 2.000 C, Ritterkreuz 15.000 C, Tel. 04275/963321

b 5,b 6,b 7,b 8,b 9,-

Rollstühle für ein Behindertenheim in Polen gesucht. Tel. 05082/1299

Kaufe Pelze, Zinn, Silberbesteck, Porzellan, Münzen, Schmuck, Orientteppiche u. Musikinstrumente. Zahle immer 5% mehr als andere. Sofort Bargeld. S. Weiss, Tel. 0172/4797154 od. 05043/998976

Tel.

Alleinunterhalter, erfahr. Musiker, Tanz- u. Unterhaltungsmusik (life), mit Orgel, Keyboard u. Gesang. Jede Feier 250 C! Tel. 05176/303 Möchten Sie Ihre Kinder nicht gerne alleine lassen? Opa kommt und passt auf. Tel. 0174/8608417 Hüpfburgvermietung. Tel. 05146/1317 www.spassburg.de

Dienstleistungen

So nah und doch so fern... Babyfone mit 800 m Reichweite. Bei Ihrem Euronics Team Nehrig. Tel. 05141/26166 www.nehrig.de

Die Gold - und Silberschmiede, Neue Str. 32, kauft jedes 333, 585. 750er Gold oder 800 u. 925er Silber.

RSonntag

Die Hüpfburgvermietung in Celle. Tel. 05141/48809 www.button-jennert.com

Günstige Pauschalpreise für Familien- u. Betriebsfeiern. Burgwall-Cafe, Tel. 05141/83738

Rund ums Kind

Der unten stehende Text soll erscheinen in der Ausgabe am R Mittwoch

Kartenlegen für alle Lebenslagen, auch am Telefon. Tel. 0172/5420482

Zahle Höchstpreise für alte Uniformen, Orden, Kopfbedeckungen, Dolche, Fliegerpokale, Säbel, Militärpapiere, militär. Blechspielzeug Schulterklappen, Ausrüstungen, Offiziers Geschenke, Reservisten Krüge Fotoalben usw., aus der Zeit v. 1813 bis 1945 Tel. 05141/482898

Su. Modelleisenbahn u. altes Spielzeug. Tel. 05361/275692

Erfolgreich, preiswert und familienfreundlich!

Verschiedenes Bollywood- u. Bauchtanz, niveauvoll u. ästhetisch, Show oder Unterricht. Dalileh. Tel. 0160/2790644 Hurra! Hurra, der Kasper kommt! Ob Kindergeburtstag, Sommerfest oder Weihnachtsfeier, ruft schnell an, es ist nicht teuer! Internet: www.sigispuppenbuehne.de Tel. 05054/264320 Monogramm-Stickerei und mehr bei Heine, Celle, Zöllnerstr. 17. Tel. 05141/28540 Entrümpelung vom Keller bis zum Dach. Scheffler Recycling. Tel. 05141/42974 Ladies Trend - Secondhand, Queens, Hannoversche Str. 49. Tel. 05141/977922 Fabians Neufundland im Herzen von Sülze (neben der Kirche) bittet weiterhin um Ihre Unterstützung: mit gut tragbarer Kleidung, Glas u. Porzellan, Bett- u. Tischwäsche, Lederwaren, Schmuck u. alles für’s Kind, auch nicht mehr benötigte Silberbestecke. Öffnungszeiten: Di. u. Do. von 14.30-18.00 Uhr u. Fr. von 8.30-12.30 Uhr. Info: Tel. 05054/405 Ihr Neufundlandteam sagt Danke. P.S. Wir sind auch mobil. Musik für Ihre Feier jeder Art vom Plattenteller. Tel. 05141/2998828 www.dj-service-celle.de Umzugskartons, neu: 0,95 C! Anlieferung möglich! Tel. 0511/432936 Kostenlose Abholung: Waschm., Herd, Schrott u. Altautos. Tel. 0175/4847690 Kaminöfen Zeitzmann, Vogelberg 32, W-Celle, Tel. 05141/85676

Silikonfugen. Tel. 05082/913883 Maurermeister schnell & sauber, Umbau, Verblender u. Reparaturarbeiten aller Art, Trockenausbau. Tel. 05143/5757 Die Gesellen: Fliesen von Bäder, Treppen, Balkone und Terrassen, Tel. 0174/7906575 Dachdecker- u. Innenausbauarbeiten, fachgerecht u. preiswert. Fa. R. Demski, Eschede. Tel. 05142/2371 Kleintransporte u. Entrümpelungen, Tel. 0173/7777687 od. 05052/911622 Brunnen 300 C. Gartenberegnung von Hunter und Rainbird. Jortzik Bewässerung. Tel. 05145/93400 Gartengestaltung sowie Neuanlagen, Strauch-, Baum-, Heckenschnitt + Abfuhr u. sämtl. anfallende Arbeiten. Oliver Kilian. Tel. 05145/6277 o. 0174/3078252 Baumklettertechnik, z.B. Kronenpflege, Spezialfällungen usw. Tel. 0175/7514075 System abgestürzt? Ihre Probleme können gelöst werden. Vielleicht versuchen Sie es mit einer Kleinanzeige im Celler Kurier: Tel. 05141/9243-0 Dachdecker/Holz & Bautenschutz, gute Beratung u. Ausführung, faire Preise, 24h Notdienst. Fa. C. Goddard, Tel. 05145/284914 od. 0171/5343650 Mobile Fußpflege, Elke Starbatty, Tel. 05141/47030 od. 01520/8805137 Fensterputzen nur 2,50 C pro Fenster. Gratis Kostenvoranschlag. Firma Glasklar. Tel. 05141/933342 od. 0172/6663502

Kleinanzeigen-Rubriken

b10,b11,-

AUTOMARKT

b12,-

Chiffre-Anzeige gewünscht R Ich hole die Zuschriften persönlich ab R Ich bitte um Zusendung per Post

Bank:

Tel.

Rund um den Garten

Wir kaufen Antik-Möbel & Antiquitäten. Auch kompl. Nachlässe + Sammlungen! Alles anbieten! Auch defekt oder beschädigt! Fa. Tel. 05144/970800 v. 10-18 Uhr

Rliegt in bar bei

Kartenlegen, Reiki uvm., 05051/970158

Verkäufe

Beliebter Lesestoff - Kleinanzeigen im

und zusätzlich unter den Rubriken Nr.:

Tel.

Haushaltsauflösung. Sehr gut erhaltene Wohnzimmermöbel, Eiche und Nussbaum zu verkaufen. Tel. 0176/94177315

KLEINANZEIGEN-COUPON

Nr.

Kaufe Pelze aller Art, Handtaschen, Zinn aller Art, Bestecke 90 u. 100 (auch versilbert), Porzellan, Orden und alles andere vom Militär, Münzen aller Art, Uhren aller Art, Nähmaschinen, Bernstein, Korallen, echt u. Modeschmuck, Hausrat, Antiquitäten, Bilder. Zahle Höchstpreise, alles unverbindlich anbieten. Tel. 0176/32440067

Sperrmüll-Schrott. 05141/44352

Wunderschönes Brautkleid, Gr. 36, m. Schleppe, langer Schleier, oben wie eine Corsage geschnitten, ohne Träger, m. Perlen und kl. Strasssteinen besetzt, leicht cremefarbend, nagelneu m. Etikett, FP 450 C. Tel. 01520/8916166

Kleinanzeigen? Immer im Kurier! Flohmarktart., mehrere Kartons preisw. abzugeben. 2 Gästebetten, Stck. 20 C. Doppelbett, 2 x 2 m, m. Lattenrost, inkl. Matr. + 2 Nachtschr., Einzellbett, kompl. m. neuer Matr., 90 x 190 cm, Matr. ungebraucht, 1 x 2 m, NP 379 C, f. 100 C. Tel. 05144/4542

Suche Krokotasche, kleine goldene Armbanduhr oder Armband. Tel. 05161/7839006

Top Livemusik! Tel. 05051/4700989 www.markusundshelley.de

(+ 5,- b Chiffregebühr) pro Veröffentlichung

Der Betrag von b

R soll abgebucht werden von Kto.-Nr.:

BLZ:

Auftraggeber: Name:

Vorname:

Straße, Nr.:

Wohnort:

Tel.-Nr.:

Unterschrift: Mühlenstraße 8 A, 29221 Celle

 (0 51 41) 92 43-59 / -30 / -31 Fax (0 51 41) 64 69

Alfa Romeo ....................... 540 Audi ................................... 550 BMW ................................. 560 Chevrolet .......................... 570 Citroën .............................. 580 Daihatsu ........................... 590 Fiat .................................... 600 Ford ................................... 610 Honda ............................... 620 Hyundai ............................ 630 Kia ..................................... 640 Lancia ............................... 650 Mazda................................ 660 Mercedes ........................... 670 Mini ................................... 675 Mitsubishi ......................... 680 Nissan ............................... 690 Opel ................................... 700 Peugeot ............................. 710 Porsche ............................. 720 Renault ............................. 730 Rover ................................. 740 Saab................................... 750 Seat ................................... 760 Škoda ................................ 770

Smart ................................ 780 Suzuki ............................... 790 Toyota ............................... 800 Volvo ................................. 810 VW-Allgemein................... 890 VW-Beetle ......................... 860 VW-Bus ............................. 880 VW-Golf ............................ 820 VW-Lupo/Fox .................... 850 VW-Passat ......................... 840 VW-Polo ............................ 830 VW-Sharan/Touran .......... 870 VW-Tiguan ........................ 875 VW-Touareg ...................... 876 Auto-Vermietung.............. 470 Cabrios.............................. 530 Geländewagen .................. 910 Kraftfahrzeuge Allgemein 920 Kraftfahrzeuge Ankauf .... 520 Kraftfahrzeuge Reparatur 930 Kraftfahrzeuge Zubehör .. 510 Nutzfahrzeuge .................. 490 Oldtimer ........................... 900 Pkw-Anhänger.................. 480 Wohnmobile ..................... 450 Wohnwagen ...................... 440

IMMOBILIEN Baugrundstücke ............... 340 Baumaterial ...................... 420 Eigentumswohnungen ..... 320 Finanzierungen ................ 360 Häuser bis 150.000 Euro .. 330 Häuser ab 150.000 Euro ... 331 Immobilien - Allgemein ... 310 Immobilien - Gesuche...... 350 Mietgesuche - Allgem. ...... 410 Vermietungen - Allgem. ... 380 Vermietungen 1-Zi.-Whg. .. 390 Vermietungen 2-Zi.-Whg. .. 391 Vermietungen 3-Zi.-Whg ... 392 Vermietungen 4-Zi.-Whg ... 393 Vermietungen Häuser ...... 400 Verpachtungen ................. 370

Rund um den Garten ........ 080 Rund ums Kind................. 090

VERSCHIEDENES

Bars/Clubs ........................ 230 Bekanntschaften .............. 150 Camping/Wassersport ..... 460 Dienstleistungen .............. 130 Entlaufen/Zugelaufen ...... 290 Esoterik ............................. 240 Freizeit/Geselligkeit ......... 160 Gesund und Fit ................. 180 Grüße/Glückwünsche ...... 140 In letzter Minute............... 990 Kaufgesuche Allgemein ... 110 Kontaktanzeigen .............. 170 Landwirtschaft ................. 430 Mitfahrgelegenheit........... 221 VERKÄUFE Motorräder ....................... 500 Antiquitäten ..................... 100 Reise und Erholung .......... 260 Allgemein.......................... 010 Rund um den Sport .......... 250 Bekleidung ....................... 060 Stellenangebote ................ 190 Computer ......................... 045 Stellengesuche.................. 200 Einrichtung ...................... 020 Tiermarkt.......................... 280 Elektro-/Haushaltsgeräte 030 Unterricht ......................... 210 Fahrräder und Zubehör ... 050 Veranstaltungen ............... 220 Multimedia ....................... 040 Verloren/Gefunden .......... 300 Musik ................................ 070 Verschenke ....................... 270 Bitte tragen Sie die Rubriknummer und die Rubrik immer in den Kleinanzeigencoupon ein. Danke! Verschiedenes ................... 120


Sonntag, den 18. März 2012

LOKALES

Seite 13

SPD-Telefon in Hambühren

Bekanntschaften

HAMBÜHREN. Am Bürgertelefon der Hambührener Sozialdemokraten - jeden Donnerstag von 18 bis 20 Uhr - ist am 22. März der Vorsitzende des SPD-Ortsverein, Andreas Ludwig, unter Telefon 05084/ 7500 zu erreichen. Eine Woche später kann man am 29. März zur selben Zeit unter Telefon 05084/987967 mit dem Ratsmitglied Andreas Trettin sprechen.

ANNETT, 29 J., Kauffrau ... e. gutausseh. jg. Frau mit schlk. Figur, e. tollen Styling, lg. Haaren u. funkelnden Augen. Nach e. schmerzl. Erfahrung fühle ich mich sehr EINSAM u. ALLEIN und suche e. treuen, humorv. u. gepfl. Mann, der sich e. aufrichtige Beziehung wünscht. Bin finanz. unabhg., flexibel u. könnte zu Dir kommen. Ruf doch einfach an u. frage nach mir üb.  (0511) 33 81 90 9-22 Uhr - auch Sa./So. FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Ich, männlich, schlank, 183 cm groß, 40 J., möchte meine Freizeit (Radfahren, Natur u.s.w.) mit Dir, weiblich, gemeinsam verbringen. Später vielleicht auch den Alltag. Chiffre CCS11/12/886

Ortsrat tagt in Hornbostel HORNBOSTEL. Am Mittwoch, 21. März, um 19 Uhr findet die zweite Sitzung des Ortsrates Hornbostel im örtlichen Dorfgemeinschaftshaus, Helene-Segelke-Platz 1, statt gemeinsam mit dem Infrastrukturausschuss der Gemeinde Wietze. Hauptthema ist eine Änderung des Bebauungsplanes „Wochenendhausgebiet Wacholderpark“ , wobei es vor allem um die Abwägung der im förmlichen Verfahren eingegangenen Stellungnahmen und die Fassung des Satzungsbeschlusses geht.

STEP 2.0 Elternabend CELLE. Am Dienstag, 20. März, wird um 20 Uhr im Rahmen der monatlichen STEP 2.0 Themenelternabende am Wederweg ein Vortrag zum Thema „Gewaltfreie Kommunikation“ angeboten. Wie kann ich mit meinem Gegenüber so sprechen, dass ich vom Gegeneinander zum Miteinander komme? Wie kann ich in emotional schwierigen Situationen meine Souveränität und Ruhe bewahren? Anmeldungen bei Barbara Gutjahr unter Telefon 05141/ 740301.

Übungsleiter in Ganztagsschulen CELLE. Der Kreissportbund bietet am Samstag, 28. April, die Fortbildung „Sportverein macht Schule - als Übungsleiter in der Ganztagsschule“ an, die von 9 bis 18 Uhr in Celle stattfindet. Bei diesem Spezialblockbaustein geht es zum Beispiel um Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der Tätigkeit von Übungsleitern im Verein und in der Schule. Eine Praxiseinheit lockert die Fortbildung auf. Anmeldungen sind noch bis 18. April möglich beim Kreissportbund Celle unter Telefon 05141/483810.



Architekt i.R. 72J. 1,80 m

KAV-Schüler auf historisch-politischer Studienfahrt Im Rahmen einer historisch-politischen Studienfahrt hielten sich die Schülerinnen und Schüler des zehnten Jahrgangs des KAV-Gymnasiums drei Tage lang in Berlin auf. Hierbei standen Besuche der Mauerdokumentationstätte an der Bernauer Straße, der Gedenkstätte im ehemaligen Stasi-Gefängnis Hohenschönhausen und des deutschen Bundestages, wo die Jugendliche die Gelegenheit hatten, einer Plenarsitzung beizuwohnen, auf dem Programm. Vorher begrüßte der Celler CDU-Bundestagsabgeordnete Henning Otte die Gruppe mit ihren Lehrkräften im Fraktionssaal seiner Partei zu einem einstündigen Gedankenaustausch über aktuelle Themen. Foto: privat

TuS Celle 92 startet nächste Saison in Regionalliga

Im letzten Heimspiel erwarten die Celler heute Dortmund CELLE. „Obwohl sportlich betrachtet noch alles drin ist, die Klasse zu halten, hat am Ende doch die Vernunft überwogen“, so Teammanager Dieter Lorenz zur Entscheidung über die Zukunft der Ersten Tischtennis-Herren des TuS Celle. Denn unter finanziellen Aspekten sieht der Vorstand des TuS Celle 92 zum aktuellen Zeitpunkt keine Möglichkeit für ein weiteres Jahr Zweite Tischtennis-Bundesliga. Im Klartext heißt dies, dass der Verein in der nächsten Saison keine Mannschaft in dieser Klasse aufbieten und in der Regionalliga, der dritthöchsten deutschen Spielklasse, antreten wird. Und auch die Mannschaft für die neue Saison steht schon: Keiner aus dem aktuellen Team gehört mehr dazu. Und so heißt es am heutigen Sonntag, 18. März, um 11 Uhr in der Sporthalle der Altstädter Schule beim letzten Heimspiel der Celler in dieser Saison gegen den BV Borussia Dortmund 09 auch etwas Abschied zu nehemn. „Da werden wir natürlich alles geben, was uns möglich ist. Schließlich wollen wir uns bei unseren Fans für die stets ausgezeichnete Unterstützung bedanken und ihnen zum Abschied eine Galashow bieten“, so Spielertrainer Hermann Mühlbach. Einen Tag zuvor mussten sie allerdings

schon auswärts bei der Berliner Hertha ihr Können zeigen. Gegen Dortmund möchten sich die Gastgeber für die knappe Hinspielniederlage revanchieren. Und sie erhoffen sich schon in den Doppeln ei-

Benefizkonzert am 24. März CELLE. Nach der erfolgreichen „Rock & Beat Night“ im Oktober 2011 hat sich die Celler Band „On The Rocks“ dazu entschlossen, erneut die Wände im Lindenhof am Samstag, 24. März, um 20.30 Uhr beben zu lassen. Der Erlös dieses Abends kommt dem Projekt „wellcome - Praktische Hilfen nach der Geburt“ am Standort Celle zu Gute. Karten gibt es in der Familien-Bildungsstätte, Fritzenwiese 9, und in der Buchhandlung „Sternkopf & Hübel“, Neue Straße 11 in Celle. Die Karten kosten zehn Euro, an der Abendkasse zwölf Euro.

nen kleinen Vorteil. „Nicht gerade gegen das Doppel eins mit Qi und Fadeev. Es gehört stets zu den besten der Klasse und ist mit einer makellosen 6:0 Bilanz derzeit das Maß aller Dinge. Nein, dafür aber gegen die anderen Dortmunder Paarungen, die anfällig sind“, meint Spieler Sebastian Stürzebecher. Denn im Spitzenpaarkreuz bieten die Dortmunder mit dem gebürtigen Chinesen und Spielertrainer Wencheng Qi und dem Russen Evgueni Fadeev zwei Profis auf, die seit Jahren zu den besten Spielern der Liga zählen. Sie treffen auf die Celler Mühlbach und Arne Hölter. In der Mitte wartet als Nummer drei Vu Tran Le auf seinen jüngere Bruder, den amtierenden TuS-Landesmeister Minh Tran Le, und Sebastian Stürzebecher. Nummer vier der Dortmunder ist der aktuelle Jugendnationalspieler Florian Wagner. Im untere Paarkreuz der Gäste spielen Robin Malessa und Martin Gluza gegen die Celler Julien Indeherherg, vor dessen Einsatz aber noch ein Fragezeichen steht, und Richard Hoffmann. Insgesamt rechnet Teammanager Dieter Lorenz mit einem knappen Ergebnis.

ein absoluter Bilderbuchmann, verwitwet, sehr attraktiv mit männl. Figur, aktiv, aufgeschl., mit jugendl. Charme. Ich bin finanz, gut versorgt, habe ein schönes Haus, reise gern, bin ein guter Koch u. Tänzer u. suche eine Dame mit Herz, die sich noch etwas vom Leben erhofft. Diskretes Kennen lernen ü. Agt. Herzblatt, 05172/9667016 auch So.

Traumtyp zu vergeben grinz. Gut gepflegt, Mitte 40, groß, sehr sportlich und schlank. Voll der Kuschelbär mit starker Schulter zum anlehnen. Kein Stubenhocker, natürlich auch mit ein paar kleinen Macken. Suche schlanke Frau die gleiches bieten kann. Bekommst dafür 100 %. Die Vergangenheit ist mir egal, für mich zählt nur das heute und morgen. SMS an Tel. 01578/4747469 BERND, 58 J., Handwerksmeister, als meine Frau starb, stürzte ich mich in die Arbeit, um die Einsamkeit zu verdrängen. Doch nun möchte ich gern wieder e. liebe Frau kennenlernen. Ich habe mich „gut gehalten“ - bin vorzeigbar, mag Reisen und Musik, bin belesen u. bestimmt pflegeleicht. Welche natürl. Dame möchte e. sorgenfreies „2. Glück“ genießen? Rufen Sie an üb.  (0511) 33 81 90 9-22 Uhr - auch Sa./So. FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH



63 jährige Dame, NR, nett und jugendlich, su. Ihn, humorvoll, ab 58 Jahre, m. PKW, für eine schöne Zeit. Nur Anrufe! Tel. 0151/56200313 Er, 36 J., 183 cm, blaue Augen, mit Herz, Gefühl u. Verstand sucht Sie. Tel. 01520/7018348 Beispielbild

Hübsche Beamten-

witwe, Edith 66J., allein stehend, schlank, vollbusig, liebevoll, anständig u. bescheiden. Ich bin die perfekte Hausfrau u. Autofahrerin aber das Alleinsein macht mich oft sehr traurig. Gern möchte ich noch einmal Glück u. Zärtlichkeiten spüren. Warte nicht mehr länger sondern melde dich Agt. Herzblatt, 05172/9667016 auch So.

Bianca, Ende 50, jugendl., lache gern, habe aber keinen Spaß mehr, allein zu Essen, alleine auf der Couch zu sitzen, alleine ins Lokal zu gehen. Hast du lust Freizeit, Liebe u. Partnerschaft mit mir zu teilen? PV HW, Tel. 05304/918284

Attraktive Anna 49J. Arzthelferin, junge Witwe, schlank, ohne Kinder, allein stehend. Ich möchte noch mal Beispielbild ganz von vorne anfangen mit einem verlässlichen Partner. Bist Du ein „ganzer Mann“ hast keine Flausen mehr im Kopf, dann bist du der Richtige für mich. Nur ernst solltest du es meinen. Agt. Herzblatt, 05172/9667016 auch So.

Gut erh. Enddreißiger, NR, sucht nette Sie bis Mitte 30 für gem. Freizeitgestaltung. Bei gegenseitiger Sympathie gerne mehr. Mit Bild wäre nett. Chiffre CCS11/12/891 Rolf, Anfang 60, schlank u. Fit, sehne mich nach reden, lachen, zus. etwas unternehmen, den einsamen Abenden zu entfliehen. Gibt es eine liebe u. lebensfr. Frau für mich? PV HW, Tel. 05304/918284 Krankenschwester, 38 Jahre ... VIOLA, ist eine sehr attraktive Frau, mit strahl. schönen Augen u. e. schlanken Figur. Ich bin sehr EINSAM und wünsche mir e. ehrl. u. treuen Mann, der auch meine unterschiedlichen Arbeitszeiten akzeptiert. Dein Familienstand ist zweitrangig u. über Kinder würde ich mich nur freuen. Also anrufen, verabreden und kennenlernen - jetzt üb.  (0511) 33 81 90 9-22 Uhr - auch Sa./So. FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Georgsplatz 17, Hannover



Er, 40 J., 186 cm, gepfl., humorv. u. sportl., sucht natürl. u. symp. Sie f. gem. Radtouren, Kino, Konzerte etc. pp. Bei Sympathie gerne auch mehr, denn zu zweit macht das Leben einfach mehr Spaß. Tel. 0176/96709227 Flottes Kerlchen, 55 J., sucht flottes Bienchen, um ihr die Sterne vom Himmel zu holen. Er tanzt gerne, hat Spaß am Leben und würde sich über Post freuen. Chiffre CCS11/12/888 Großer, aufmerksamer, zärtlicher, ungebundener, schlanker Er, Anfang 50, weder dumm noch häßlich, Nichtraucher, sucht vernachlässigte, hübsche Sie für nette Gespräche und zärtliche Stunden zu zweit. Chiffre CCS11/12/890 ERICH, 66 Jahre, WITWER ... e. gepfl. Herr mit Herz, feinfühlig, durch erfolgr. Selbstständigkeit sorgenfrei. Nach dem schweren Abschied von seiner Frau sehr allein. Ich bin zwar keine 30 mehr, aber muss das Leben deshalb zu Ende sein? Fühle mich vital u. habe noch Pläne u. Träume. Für e. gemeins. Lebensabend suche ich e. ehrl. Dame, deren Anruf mich erreicht üb.  (0511) 33 81 90 9-22 Uhr - auch Sa./So. FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Georgsplatz 17, Hannover



Runter vom Sofa, weg vom PC und wieder rein ins richtige Leben! Freundschafts- & Freizeit Ring: Tel. 05371/51755 Interessanter Lesestoff - Bekanntschaften im Celler Kurier

Sonntags allein, das muss ja nicht sein! Er, Anfang 30, ohne Anhang, finanz. unabh., 186 cm, sucht: Sie, Alter +-, ehrlich, vetrauLiebe Sie, 50 J., treu, ehrl., lieb, ensvoll, naturverbunden, humorvoll, sucht einen ehrl. Partner, der sich für gemeinsame Freizeitgestaltung, neu verlieben möchte. BmB. Chiff- bei Sympathie auch mehr. Chiffre re CCS11/12/894 CCS11/12/887 Häusliche Gemütlichkeit ... GABRIELE, 60, junggebl. WITWE mit Ersparnissen u. guter Rente. Ich bin liebev., häusl., schlank und gepflegt, e. prima Hausfrau, doch leider sehr einsam. Welchen ehrl. Mann darf ich verwöhnen? Wir könnten es uns gemütlich machen. Für e. Treffen komme ich Sie gern besuchen oder lade Sie zu Kaffee & Kuchen ein. Ein Anruf genügt üb.  (0511) 33 81 90 9-22 Uhr - auch Sa./So. FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH



Ich hol Dir die Sterne ...vom Himmel. Kai Bautechniker 50J., sehr gut auss., romantisch, humorvoll und finanz. unabhängig. Ich bin ein Kuscheltyp zum Anlehnen u. a.d. Suche nach der Frau fürs Leben, treu, mit Herz u.Verstand. Agt. Herzblatt, 05172/9667016 auch So.

Ihr Erfolg: Kleinanzeigen im Kurier Der freundliche Dienstleister Wir sind für Sie da im Bereich: Formschnitt von Hecken und Büschen, Industriereinigung, fachgerechte Entsorgung von Müll jeglicher Art, Demontagen, Entrümpelung, Kurierdienste, Transporte, Umzüge, Gartenarbeiten, Hof und Winterdienst, Hausmeisteraufgaben, Tel. 0157/77627337 Kleintransporte aller Art, Kleinumzüge, Wohnungsauflösung. Tel. 05141/940204, Fax: 940310 oder Tel. 0171/7755733 Garagentor- & Antriebsreparatur gut-schnell-günstig! Tel. 05149/1860057 Bagger- u. Radladerarbeiten, Pflasterarbeiten, Gartenarbeiten, Baumfällung aller Art. Tel. 0163/5131341

Die Gesellen: Holzböden, Dielen & Treppen schleifen, ökologisch, ölen u. versiegeln. Tel. 0174/7906575 Haushaltsauflösungen, Entrümpelung, Ankauf von Nachlässen u. Armbanduhren. Tel. 0163/7831952 od. 05147/1047

Mehr Rente für Sie - durch Ihre Immobilie! - Haus bezahlt? Dann Verrenten Sie doch Ihr „Betongold“. Wir prüfen gern Ihre Möglichkeiten. C. Geng, Immobilienring-Nord, Tel. 05141/974427

Tel.

Hörmann Garagen,- Sectional- u. Rolltore. Tel. 05372/8220 od. 0172/5478316

Container-Service, schnell + günstig. Tel. 05141/2993724

Badsanierung, Fliesenverlegung, mit Wasser, Heizung. Tel. 05371/9376832

www.rodesolar.de 05142/92065

Zimmerei Fischer, Tel. 05084/981101 www.zimmereihambuehren.de Gartenarbeiten aller Art, professionell, günstig. Kosinski, Tel. 05141/278515 od. 05141/483625 Arbeiten an Haus, Hof und Garten, sollten auf mich warten. Sehr günstig. Tel. 05141/51681 od. 0170/4830332

Die-Kletterer.de Wir arbeiten m. Seil, Leiter u. Hubsteiger. Baumpflege, Baumfällung, Spezialfällung, Wurzeln fräsen, Gartenarbeiten, Dachrinnenr., Wein-/Efeuschnitt. Baumpflege Lehmann, Langlingen. Tel. 05144/5606004

Bäume fällen und entsorgen, ruf mich an - ich komme morgen, auch Abfuhr ist drin, nur wo soll ich hin? Tel. 05141/51681 od. 0170/4830332

Ausgeschlossen? Fachgerechte Türoffnungen: Schlüsseldienst, Celle, Bergstr. 22, Tel. 05141/29383

Fliesenleger su. Arbeit. Tapezieren u. Malern auch kein Problem. Tel. 0176/40233806

Gartenneuanlage inkl. Pflanzenlieferung * Erdarbeiten sowie sämtliche Pflegearbeiten * Baumschnitt/Baumfällung inkl. Abfuhr * Sämtliche Pflaster- Stein- u. Plattenarbeiten im Garten-Landschaftsbereich * Teich- u. Zaunanlagen. Schöpp’s Garten & Landschaftsbau, Habighorst. Tel. 0173/2344055

Baumfällung, Hecken- u. Strauchschnitt, natürlich günstig. Tel. 0173/4084460 Frühlingsangbot Schlosserei Böhnke fertigt für Sie kurzfr., kostgü. Geländer, Treppen, Vorstellbalkone u. a. Stahl u. VA. Anfr. Tel. 05143/6651593 od. 0170/7738293

Grüße/Glückwünsche ++Bernd++ Liebe Grüße aus dem Stadion Werder: Hannover 96, Premium-Lounge West. Du hast etwas verloren, melde Dich bitte wenn Du es wieder haben möchtest... Tel. 0170/3645764

Gesund und Fit Lust auf Figur? Abnahme 1-2 kg wöchentlich möglich. Redumed Celle. Tel. 05141/7095833 www.redumed.de www.ohnehungerabnehmen.de Gruppe und Einzeltermine, Celle. Tel. 05141/2780677, Anita Schoon.

Esoterik Seriöses Kartenlegen, Horoskope uvm. Tel. 0160/91382527 od. 05141/84927

Seriöses Kartenlegen, Heilsteine uvm., Tel. 05051/9158491

Verschenke Pferdemist ohne Stroh zu verschenken. Tel. 05141/9939907 Pferdemist ohne Stroh, in Lutterloh zu verschenken. Tel. 05827/970583 2 Katzen, ca. 4 J. alt, wegen Allergie in liebevolle Hände zu verschenken. Tel. 0152/29036762 Eine Müllbox aus Waschbeton im Stecksystem mit 2 Metalltüren vorne. Box ist zerlegt in 6 Teilen, an Selbstabholer. Maße sind ca.: 150 cm breit, 120 cm hoch und 80 cm tief. Tel. 0151/20611744

Klassische Homöopathie für Tiere - Kirsten Stolzenberg. info@tierhomoeo.de Tel. 05145/278884 Lama´s zu verkaufen. 0173/1018774

Tel.

Teichauflösung für Angelvereine u. Privatteiche, ca. 1.000 Goldfische, Barsche u. andere Fischarten, á 1 C. Karpfen, groß, 10 C. Bei Gesamtabnahme, Pumpen jegl. Art, Gratis dazu! Tel. 0173/1018774 Zierfischbörse in Celle, am Sonntag 25.03.12, von 14-16 Uhr, Lönsweg 1, Schießstand Unter den Eichen, Info: Tel. 05173/6741 3 jähriger Border Collie Rüde sucht neuen Wirkungskreis. Andere Hunde und Kinder sind kein Problem. Tel. 0171/3776674

Geschirrspüler, funktionsfähig; Häcksler m. Wackelkontakt, beides zu verschenken. Tel. 05141/9479160

Sie fahren in den Urlaub und Ihr Hund auch. Hundeschule und Pension Waltraud Hopp - mit Familienanschluß. Tel. 0151/22685680 www.hunde-schule-wietze.de

Tiermarkt

Marken Sättel (Stübben, P. Fontaine, Lemetex, CTD) Sonderangebote ab 400 C, Anprobe am Pferd. Tel. 01525/1959168

Less & Late’s Westernstore, ständig über 50 gebrauchte und neue Westernsättel auf Lager. Ihr Reitsportfachgeschäft für Western- und Freizeitreiter in der Region Hannover, Hornweg 6, 30938 Kleinburgwedel, Mo.-Fr. 16-20 Uhr, Sa. 10-16 Uhr. Tel. 05139/896030 Achtung Urlauber! Nehme gewissenhaft Ihr Haustier in Pflege, optimale Betreuung. Tel. 05143/5354

Schäferhündin, 4 J., SV-Pap., HD frei, gutes Wesen. Tel. 05143/1571 od. 0152/36680758 Verk. kleinbl. Mischlingswelpen, geim., entw., Tel. 0173/5836348 Biete Sommerweide f. Jungpferde od. Rentner, ab Mai in Bergen. Tel. 0170/2832967

Yorkshire Terrier Welpe, Rüde, geb. 07.01.12, geimpft und entwurmt, FP 400 C. Tel. 05141/483035 Wagonette für Großpferde, 2 Scheibenbremsen, 1- u. 2-spännig, VB 1.200 C. Tel. 0176/40296557

Entlaufen/Zugelaufen Kater, braun-schwarz getigert, am 03.03. entlaufen (Gebiet Blumlage). Hört auf den Namen Monty. Tel. 05141/214892

In letzter Minute Entsorgung von Altautos, zahle bis 50 C, mit Entsorgungsnachweis. Tel. 0162/2088968 Suche E-Geräte, auch defekt, sowie Schrott u. Metalle. Abholung kostenlos. Tel. 0162/2088968 Verkaufe einen Karton Bücher und Taschenbücher. Fantasy. Kinder. Jugend. Historisch. Krimis usw. Tel. 05141/2085803 Unverbindlich buchen, Sommer 2012. Hüpfburg-Verleih-Dorin. Tel. 05084/92901 Weiße Gardinenschiene, 8 cm breit, 250 cm lang, 8 C. Rollo, dezent gemustert, grau/weiß, 160 cm breit, 5 C. Truheneckbank, leicht beziehbar, 120 cm breit, 90 cm hoch, 50 cm tief, 8 C. Tel. 05141/52880


Seite 14

LOKALES

Sonntag, den 18. März 2012

Info-Abend der Volksbank Südheide Immobilien GmbH

Experten zeigten, was beim Immobilienverkauf wichtig ist CELLE. „Chancen und Risiken des privaten Immobilienverkaufs“. Ein nüchternes Thema? Keineswegs. Mit den richtigen Referenten kann es ein überaus informativer, mitunter sogar amüsanter Abend sein.

Gesundheitstag der Katholischen GS Auch in diesem Jahr fand an der Katholischen Grundschule wieder der Gesundheitstag statt: Einen ganzen Unterrichtstag lang haben sich die Kinder von der ersten bis zur vierten Klasse mit Themen zur Gesundheit beschäftigt. Die eingeladenen Experten gaben den Kindern praktische Einblicke in verschiedene Fachgebiete wie Zahnmedizin, Ergotherapie, Physiotherapie, Yoga, Rückenschule, Erste Hilfe, Pharmazie und Kinderheilkunde. Foto: privat

„Dialog über Deutschlands Zukunft“

„Wie wollen wir in zehn Jahren leben?“ CELLE. Am Mittwoch 21. März, um 18 Uhr findet der „Bürgerdialog über Deutschlands Zukunft“ auf Einladung der VHS Celle im Kreistagssaal, Trift 26 in Celle, statt. Interessenten sind aufgerufen ihre Meinung mitzubringen. Nein, es ist kein Seminar oder eine Podiumsdiskussion. Es wird im besten Sinne ein Abend des Dialoges sein zu den drei Fragen, die jede und jeden bewegen: „Wie wollen wir - in den kommenden fünf bis zehn Jahren - zusammen leben? Wovon wollen wir leben? Und wie wollen wir lernen?“ Der Abend ist strukturiert durch ein ausgefeiltes Moderationskonzept und sichert ab, dass sich die Teilnehmenden nicht in endlosen Debatten verstricken, sondern dass zum Schluss ein oder mehrere kon-

krete Handlungsvorschläge vorliegen, die dann auf die Online-Plattform: www.dialog-ueber-deutschland.de hochgeladen werden. „Auch für uns ist es ein neues Veranstaltungskonzept, bei dem wir nicht Referenten mit Know-how mitbringen, sondern ganz bewusst das Wissen aller Teilnehmenden nutzen wollen“, erläutert Liliane Steinke, Leiterin der VHS Celle. Info und Anmeldung bei der Volkshochschule Celle unter Telefon 05141/9298-0 oder per e-Mail unter anmeldung@vhs-celle.de.

So wie beim Info-Abend der Volksbank Südheide Immobilien am 9. März im Hotel Schaperkrug in Celle. Dass das Thema brandaktuell ist, bewies alleine schon die Tatsache, dass Jann Timm, Geschäftsführer der Volksbank Südheide Immobilien, rund 90 Zuhörer begrüßen konnte. Und diese nahmen am Ende zahlreiche Tipps zum privaten Immobilienverkauf mit nach Hause. Schließlich hatte die Volksbank Südheide Immobilien mit Georg Ortner einen der Top-Trainer der deutschen Immobilienwirtschaft als Referenten gewinnen können. Weil sich so ein Haus nicht von alleine verkauft, gab es von Ortner eine ganze Reihe von Ratschlägen, mit denen das Ziel wesentlich leichter zu erreichen ist. Ortner ist Österreicher, der den ihm in die Wiege gelegten Schmäh bei seinem Vortrag wirkungsvoll einzusetzen weiß. Zum Beispiel als ereinem Kabarettisten gleichden fiktiven Herrn Huber mimte, der in der Früh im Bett aufwacht und zu seiner Frau sagt: „Du Anneliese, lass‘ uns das Haus verkaufen!“ Ein humorvoller Einstieg in das Thema, das so aus der nüchternen Theorie in eine vorstellbare Realität hinübergeführt wurde. Anhand vieler Beispiele aus seinem eigenen Leben- selbst die Küche seiner Mutter wurde als Beispiel herangezogenschilderte Ortner den besten und erfolgreichsten Weg, für

die eigene Immobilie den richtigen Käufer zu finden und den besten Preis zu erzielen. Oberstes Gebot dabei: Ohne einen gewissen Einsatz geht gar nichts. Auch der Vorbereitung möglicher Unterlagen und der Vermarktung der Immobilie widmete sich der agile Ortner im

finteressenten mit auf den Weg, um am Ende seinen Wunsch an die Zuhörer frei aus dem Leben zu formulieren: „Ich wünsche Ihnen fette Beute.“ Der zweite Referent des Abends, Klaus Hellmann - Rechtsanwalt und Notar aus Celle - erläuterte im Anschluss, wie man das zuvor von Ortner Gehörte rechtssicher in die Tat umsetzt. Auch Hellmann bediente sich dabei einer Reihe von Beispielen, wie sie in der Praxis immer wieder auftauchen. Die wichtigste

Vortrag „Spuren des Internets“ CELLE. Am Montag, 19. März, findet um 19.30 Uhr in der Realschule „Auf der Heese“ eine Vortragsveranstaltung zum Thema „Cybermobbing“ statt. Auch wird darüber gesprochen, wie man sich sicher in „virtuellen Welten“ wie Facebook oder Twitter bewegt.

Caritas: Neue Öffnungszeiten CELLE. Für die Beratungsdienste des Caritasverbandes gelten neue Besucherzeiten. Montag, Mittwoch und Freitag von 9 bis 12 Uhr stehen die Fachkräfte für Auskunft und Rat in Sachen Schuldenregulierung, Schwangerschaft, Betreuungsrecht, Familienhilfe oder allgemeinen sozialen Angelegenheiten zur Verfügung. Die Beratungsdienste ist in der Caritas Geschäftsstelle in Celle, Bullenberg 6, zu finden. Beratungstermine können auch unter Telefon 05141/ 750820 vereinbart werden.

Bohrturm in der Heidelandschaft

Geschäftsführer der Volksbank Südheide Immobilien GmbH Jann Timm und Referent Georg Ortner. Foto: privat Laufe seines Vortrages, in den er immer wieder das Publikum mit einbezog. Schließlich gab er seinen Zuhörern noch einige Tipps und kleine Details im Umgang mit möglichen Kau-

Botschaft und die dringende Empfehlung, die Klaus Hellmann vermittelte: „Teilen Sie dem Notar alles mit, was Sie für wichtig erachten. Sie können alles fragen.“

WIETZE. Das Deutsche Erdölmuseum Wietze zeigt ab Sonntag, 18. März, bis zum 12. August die Sonderausstellung „Erdölbohr- und Förderanlagen in der Kunst“. Gerätschaften der Erdöl- und Erdgasindustrie sind ein seltenes Motiv für Künstler. Doch es gibt auch Maler, Musiker und Schriftsteller, die sich mit Bohrtürmen oder Tiefpumpenantriebe auseinander gesetzt haben. Aus dem eigenen Bestand zeigt das Deutsche Erdölmuseum Wietze interessante Grafiken, Aquarelle und Ölgemälde, die dieses Zusammenspiel verdeutlichen.

Immobilien im Kurier Immobilien

Immobilien

Häuser bis 150.000 Euro

Allgemein

Kostenlose Beratung! ...wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen wollen.

Fachmakler für Wohnimmobilien Wertschätzungen

Immobilienges. und Grundstücksverwaltungen mbH

Eschede, EFH, Bj. 1961, 4 Zi., Kü., Bad, Wfl. 100 m2, Grdst. 1.086 m2, v. priv., 110.000 C. Tel. 0178/8868173

Schlossplatz 6 A • Tel. (0 51 41) 92 73-0 29221 Celle • FAX (0 51 41) 92 73 73 www.wilharm.de - info@wilharm.de

Immobilien

Vermietungen

Häuser ab 150.000 Euro

Allgemein

Freistehendes EFH in Gr. Hehlen, Bj. 1999, 4 Zi., Kü., Bad, G/WC, HWR, Doppelgarage m. Anbau, Wfl. 131 m2, Grdst. 732 m2, VB 260.000 C. Ohne Makler. Tel. 0172/1761124

Lagerräume in Scheuen, trocken u. bewacht, zu verm., Tel. 0174/8539625

Immobilien Grundstücke

Günstige Gelegenheit in Bahnhofsnähe (9124), MFH Celle, guter Zustand, 7 WE, JNME ca. 18.000 € p.a. ca. 285 m² Wfl., ca. 1.240 m² Grdst. KP 148.500,00 E

Wathlingen - gepflegte DHH, 5 Zi., Kü., Bad, G-WC, 2 Abstellr., sofort frei, Details s. www.partner-immo. net. Tel. 0151/41229521

Vermietungen 1-Zimmer-Wohnungen

für Altbauten, Neubauten und Fertighäuser

Immobilien

Eigentumswohnung

Privat, 2 Zi., Bad, Balkon, Aufzug, 47 m2, Eilensteg 33, VB 22.000 C, Tel. 0174/8539625

Biete Grundstücksflächen in Scheuen, bis 4.000 m2, für Tierhaltung oder als Abstellfläche, günstig zu verpachten oder gegen Einzäunung kostenlos zu nutzen. Tel. 0174/8539625

Grdst. 700 bis 1.000 qm in Win- Tiergaragenplatz - Wehlstrasen/A., hinteres Sandfeld. Tel. ße zu vermieten, 50 C. Tel. 05143/8977 0178/7307630 Nienhagen/Nienhorst, Bau-Grdst., 2 450 m , opt. mit Entwurf f. EF.- 2 Zimmer, Küche und Bad, nur Whs. + Gar., VB 27.500 C, Tel. gewerblich nutzbar, 299 C u. NK. Tel. 0171/7555358 05136/7978 od. 0172/5412734

SCHLÜSSELDIENST Fahrzeugbedarf Zeibig Celler Str. 37, BE, 0 50 51 / 35 97

Privat, 3 Zi., Kü., Bad, Balkon, 70 m2, Holzhof 23, VB 43.000 C, Tel. 0174/8539625

Telefon 0 51 41 / 933 833

B+C GbR

Fassadensanierung und Vertrieb Hartmannshäuser Str. 34 29308 Winsen/Aller Tel. 0 50 56 / 97 15 38 www.bc-isolierklinker.de

Ab 60 Jahren fängt das Wohnen bei uns erst richtig an!

Prov.-freie, 1-Zi.-Whg., Wathlingen (8812), Wfl. ca. 30 m², EPK, Laminat, Balkon, Keller, KM 180,00 D, NK 110,00 D, MS 3 KM WILHARM Immobilien GmbH (IVD), Tel. 05141/9273-0, Mo.-Fr. 8.00-17.30 Uhr Wathlingen, 1,5 Zi., 1. OG, Kü., Bad, ca. 52 m2, Bad m. Du./Wa. + BD, ab 15.02. frei. Tel. 05144/4010 Wathlingen/Finkenweg, hübsche 1 Zi.-Whg., DG, ca. 45 m2, im 8Fam.-Haus., Küche, Kachel-Bad, Keller, Nachtstrom-Heizung, neues Laminat, KM 252 C + NK 77,50 C + Heizungskosten für SVO. Tel. 0351/4521292 Wathlingen, 1 ZKB, möbliert, gr. Balkon, 40 m2, KM 200 C + NK 50 C, frei. Tel. 01522/8537107

Betreutes Wohnen Stadtgarten Residenz Celle

Ihre Immobilienanzeigen gehören in den Celler und Berger Kurier

1- bis 2-Zi.-Whgen zwischen ca. 34 m² bis ca. 73 m², D-Bad, EBK, Balkon, barrierearm, Aufzug, Tiefgarage, ab € 399,– inkl. Bk., zzgl. Kt. und Betreuungspauschale, keine Provision!

Vermietungen

www.semmelhaack.de

Ansprechpartner: Firma Ritter, Frau Horn, Telefon: 05141/90 17 90

2-Zimmer-Wohnungen

Moderne 2-Zi.-Whg., Altencelle (8847), Wfl. ca. 57 m², Laminat, EBK, Balkon, Keller, KM 300,00 D, NK 120,00 D, MS 3 MM WILHARM Immobilien GmbH (IVD), Tel. 05141/9273-0, Mo.-Fr. 8.00-17.30 Uhr

Wahrscheinlich suchen wir Ihre Immobilie!

VERKAUF / VERMIETUNG Lassen Sie sich beraten. plan-bau-celle gmbh Kanzleistr. 11 • 29221 Celle • Tel. 0 51 41 / 91 78-0 Wietze/Nähe Zentrum, 2 Zi., m. Küchenzeile, 32 m2 + Abstellraum, Terrasse, Garten, D.-Bad, sep. Eing., KM 200 C, frei ab sofort. Tel. 0172/5476506

Adelheidsdorf, 3,5 Zi.-Whg., 100 m2, neu renov., m. neuer EBK, KM 500 C + NK 100 C + 2 MS, frei ab sofort. Tel. 01520/2079702 od. 05141/931673

Beedenbostel, 2 Zi.-Whg., ca. 50 m2, m. EBK, 230 C + NK + Garage. Tel. 05832/1208

Freundliche 3 Zi.-Whg., 60 m2, stadtnah, Parterre, neue Heizung, Gartenanteil + Fahrradschuppen, Laminat neu, KM 330 C + NK + MS. Tel. 0177/3468341

Müden/Aller, 2 Zi.-Whg., Kü., Bad, ca. 50 m2, EG, zum 01.04.12 zu verm., KM 275 C + NK. Tel. Süd-Winsen, 3 Zi.-Whg., Kü., Bad, 05371/728988 60 m2, KM 300 C + NK + MS, sofort frei an ält. Ehepaar od. Einzelperson. Tel. 05143/8995 Vermietungen 3-Zimmer-Wohnungen

Ruh. Wohnanlage, 3 EG-Zi.-Whg., 72 m2, Nettomiete 254 C, EBK, Vollbad, sep. WC, courtagefrei, Berliner Str. 8 B, 29303 Bergen. Tel. 04102/63301

Südwinsen, 3 Zi.-Whg., OG, zum 01.06., 86 m2, EBK, Balkon, Garten, sep.-Eing., KM 430 C. Tel. 05143/418303

Langlingen, 3 Zi., ca. 56 m2, OG, Kü., Bad, HWR, KM 280 C + 3 Wietze/OT Wieckenberg, 3 Zi., Kü. MS + NK 120 C, sofort frei, Tel. ohne EBK, Wa.-Bad, 76,5 m2, 1. 05144/3489 OG, KM 344,25 C + NK + Grg., frei. Chiffre CCS36/10/1974 Vermietungen 4- u. mehr Zimmer-Wohnungen

Bergen, 3 Zi.-Whg., ca. 61 m2, Balkon, in ruhiger grüner Lage, KM 285 2 C + MS, provisionsfrei. Immovation Höfer, 5,5 Zi.-Whg., ca. 130 m , Bad m. Wa. + Du., G/WC, EBK AG, Tel. 0561/81619442 kann übern. werden, Gartenben. Lachendorf, 3 Zi.-Whg., 85 m2, im mögl., KM 550 C. 100 m2 Nfl. kön2-Fam.-Haus am Wald, ab 01.06.12, nen dazu gemietet werden. Tel. Kü., Bad, Terr., Ke., Stellpl., Gart., 05382/5897205 o. EBK, KM 435 C + NK 155 C + Wietze, 5 Zi.-Whg., 138 m2, Bad m. Kaution 1.000 C. Tel. 05145/797 Du. u. Wanne, G/WC, HWR, BalWietze, 3 Zi.-Whg., 114 m2, Bad m. kon, 1. OG. Tel. 0174/1900707 Du. u. Wanne, G/WC, HWR, BalRuhige Altbau-Whg., renov., 85 kon, 1. OG. Tel. 0174/1900707 m2, 4 Zi. + Abstellr., EBK, Terr., Hambühren, Nachmieter gesucht Garage, Garten, in ländl. Umgeab April, 64 m2, EBK, Balkon, Gara- bung, WM 580 C inkl. aller NK ge im Haus (35 C), KM 310 C. Tel. - außer Strom + Müll, OT Alvern. Tel. 0172/5161951 0172/5476506

Vermietungen Häuser

Nicht alltägl. DHH im Landhaus, off. EBK, Terr. + Balkon, 2 x Bad, 105 m2, sichtbare Balken, Teich, Grillplatz, Bj. 99, Wienhausen/ Oppershs., Gartenweg 6, früh. 01.05. an nettes Paar, KM 620 C. Tel. 05149/187818 Haus in Nienhagen/Nienhorst, ca. 125 m2 Wfl., 400 m2 Grundstück, 5 Zi. + Küche + WC + Dusche + seperates Bad/Eckwanne, Garten, Carport, Balkon, 550 C + NK, ab 01.06.12, möglichst keine Tiere. Tel. 0170/1000119

Beachtenswert sind die Angebote unserer Inserenten!

Mietgesuche Helles, ländliches 2 Fam.-Haus m. Balkon od. 2 Doppelhaushälften zusammen, oder 2 Blockhäuser, ganzjährig auf viele Jahre zu mieten oder Mietkauf gesucht. Tel. 0162/6237162 Su. 2-2,5 Zi.-Whg. in Südwinsen, Parterre, ca. 55 m2, gerne Terrasse. Tel. 05143/2036

ISOLIERKLINKER Telefon: 0 51 41 / 38 16 78 Oliver Schmidt Braunhirschstr. 11

in Celle


Sonntag, den 18. März 2012

Seminare zur Seniorenarbeit CELLE. In der FamilienBildungsstätte, Fritzenwiese 9, beginnt in Kürze ein Seminar über Seniorenarbeit. Der Kurs findet am Samstag, 24. März, von 9.30 bis 12.30 Uhr statt und ist gebührenfrei. Um Anmeldungen unter Telefon 05141/9090365 oder per e-Mail an info@fabi-celle.de wird gebeten.

Kommunale Neuordnung ESCHEDE. Bei drei Sitzungen steht in dieser Woche das Thema Umwandlung der Samt- in eine Einheitsgemeinde im Mittelpunkt. Am Montag, 19. März, um 19.30 Uhr beschäftigt sich im Sportheim Höfer der Gemeiderat Höfer damit. Am Mittwoch, 21. März, ist dies im Gasthaus Marwede unter anderem Thema im Gemeinderat Scharnhorst. Und schließlich beschäftigt sich am Donnerstag, 22. März, um 20 Uhr der Samtgemeinderat damit im Hotel Deutsches Haus.

LOKALES

Seite 15

Hans-Dieter Piechota wurde zum Vorsitzenden gewählt.

Einwohner gründeten Verein „Bürgerbus Hambühren“ HAMBÜHREN. Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung im Februar gründeten Hambührener Bürger am 13. März den Verein „Bürgerbus Hambühren“ und wählten Hans-Dieter Piechote zum Ersten Vorsitzenden. Ziel des Vereins ist es, zusätzlich zu den Regionalbuslinien der CeBus mit einem Kleinbus und ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrern die Versorgung der Bevölkerung der Gemeinde Hambühren im öffentlichen Personennahverkehr zu verbessern. Als Vorbild diente der Verein „Bürgerbus Winsen“, der schon seit 2004 erfolgreich solch einen Bus betreibt. Über 20 Bürger erklärten spontan ihren Beitritt zu dem Hambührener Verein und schafften damit die Grundlage für die Gründung. Die Satzung auf Basis der Winser Vorbilds wurde mit geringfügigen Änderungen einstimmig angenommen. Und anschließend konnten auch gleich alle Vorstands-

positionen besetzt werden konnten, wobei zu Beginn Bürgermeister Thomas Herbst die Aufgabe des Wahlleiters übernahm. Dem Vorstand gehören nun neben Piechota als Vorsitzenden an Hans-Günter Deuschle (Zweiter Vorsitzender), Jens Woost (Kassenführer), Brigitte Rilke (Zweite Kassenführerin), Hans-Dieter Graetsch (Leiter Fahrbetrieb), Jens Woost (Zweiter Leiter Fahrbetrieb), HansJürgen Langer (Schriftführer), Peter Stübbe (Zweiter Schriftführer) sowie Edmund Hoffmann (Beisitzer). Je ein Vertreter der Gemeinde Hambühren und der CeBus GmbH & Co KG werden als Beisitzer den Vorstand vervollständigen.

Jetzt geht es zunächst darum, die finanzielle Grundlage für den Einsatz eines Busses zu sichern. Zuschüsse von öffentlichen Stellen sollen die Grundfinanzierung bilden, jedoch wird es ohne die Mitgliedsbeiträge, Spenden aus der Bevölkerung und von Gewerbetreibenden nicht zu schaffen sein. Werbung am Bus und die Fahrpreiseinnahmen werden helfen, die Finanzierung und Unterhaltung des Busses sicher zu stellen. Zum Betrieb des Bürgerbusses sind eine ganze Menge Aufgaben nötig, die von einer Vielzahl Freiwilliger erledigt werden müssen. Mehrere Mitglieder haben sich spontan bereit erklärt, als Fahrer tätig zu werden. Es werden aber natürlich dringend weitere ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer gesucht, die das Projekt unterstützen wollen.

Abenteuerturnen in der Sporthalle Wer Lust hat, die Geräte in einer Sporthalle einmal alternativ zu nutzen, ist am Samstag, 24. März, in Eicklingen genau richtig. Denn dort bietet der Turnkreis Celle in einem Lehrgang die Möglichkeit, neue Aufbauten und alternative Nutzungsmöglichkeiten einmal unter fachlicher Anleitung auszuprobieren. Die komplette Lehrgangs-Ausschreibung ist im Internet unter www.turnkreiscelle.de zu finden. Fragen dazu beantwortet Birgit Deichmüller unter Telefon 05144/5913 oder unter e-Mail kinder-und-jugend@ turnkreis-celle.de. Foto: privat

Stellenmarkt im Kurier Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir

Wir suchen Sie! TREDY ist ein expandierendes Unternehmen im Bereich Modern Woman, das zur Teamverstärkung für unsere neue Filiale in Celle MODEBERATERINNEN in Vollzeit (mind. 32 Stunden), Teilzeit (20 - 25 Std. ganze Tage) und Aushilfen auf 400€ Basis sucht. (modebewusste Damen zwischen 30 und 45 Jahren) Wenn Sie verkaufsstark sind und mit Engagement am Erfolg des Unternehmens mitarbeiten wollen, dann richten Sie Ihre schriftliche oder telefonische Bewerbung, mit Angabe der Filiale, an TREDY-fashion GmbH Helmholtzstraße 37 · 41747 Viersen Tel.: 02162-81957-0 · Fax: 02162-81957-29 info@tredy-fashion.de

WIR SUCHEN Sie, als einen gelernten

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir engagierte

Servicemitarbeiter/-innen

Glaser (m/w)

mit Berufserfahrung für ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Sie sind teamfähig, belastbar und haben den Führerschein Kl. B. Nach Schulung und Einarbeitung erwartet Sie eine Dauerstellung in unserem Handwerksbetrieb. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: Neustadt 51 • 29225 Celle Tel. (0 51 41) 4 30 66 • Fax 4 55 71 www.hein-wintergarten.de E-Mail: info@hein-wintergarten.de Glas- & Metallbau • Fenster • Türen • Fassaden

Lassen Sie Ihr Auto Geld verdienen

Wie? Durch Werbefolien auf Ihrem PKW - Monatl. bis 400,- € dazu verdienen ohne Steuerkarte als Nebenverdienst. Fa. Koops ·  0 58 74 / 98 64 28 15

für unsere Spielstätte in Hambühren in Teilzeit.

CaRo GmbH

Telefon 0 50 84 / 98 09 27 Freundliche Aushilfe für modernen Spielhallenbetrieb in Hambühren gesucht. Gern mit Gastronomieerfahrung, auch 40 plus. Bitte bewerben Sie sich unter folgender Rufnummer: Tel. 05084/4000124 Suche Altenpfleger/in, Krankenpfleger/in. Tel. 01520/7018348 Suche Kollegen mit Fahrzeug für Pflasterarbeiten. Tel. 0176/96023414 Imbissverkäuferin gesucht. ErsePark Uetze, Tel. 05173/352

Wir suchen für Sonntag

• eine perfekte Naildesignerin • eine Kosmetikerin

schriftliche Bewerbung bitte an:

...wohin .de denn sonst?

beauty + wellness

Hannoversche Straße 42 A x 29221 Celle

Wir suchen Aushilfen für die Kasse auf 400 C Basis, flexible Arbeitszeit. Bewerbung bitte direkt im Praktiker Baumarkt, Vor den Fuhren 2, 29221 Celle.

Zeitungszusteller(innen) in Meißendorf, Südwinsen, Boye, Lachtehausen, Klein Hehlen, Winsen, Nienhagen, Bröckel, Bostel, Lachendorf, Altencelle, Ahnsbeck, Thören, Hustedt, Groß Hehlen, Celle (Windmühlenstraße), Gockenholz und Westercelle für die Zustellung des Celler Kurier Wenn Sie (ab 14 Jahre) einen Nebenverdienst suchen, freuen wir uns über Ihren Anruf. Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann erreichen Sie uns zwischen 8.30 und 17.00 Uhr unter:

Reinigungskraft gesucht. Celle, morgens, Mo.-Sa. 7:30-9:00 Uhr. Pflege u. betreue sehr liebevoll u. Tel. 02332/704278 oder www.per- geduldig sowie mit Führsorge Ihre Angehörigen oder Sie selbst, jahrefekt-konzept.de lange Erfahrung auch in der 24 Std.Erf. Telefondame für Vereinbarung Betreuung sowie mit Demenzkranvon Besuchsterminen auf 400 C ken, Komatösen- u. MS Kranken. Basis ges. Chiffre CCS11/12/893 Wenn Sie meine Hilfe benötigen würde ich mich über einen Anruf sehr freuen. Tel. 0173/8602886 Versicherungsbüro in Celle Willkommen im Team! Wir suchen sucht zu sofort motivierte Mitarbeiter für die Paketzustellung! Rufen Sie uns an: Tel. 0174/9354635 m. Schwerpunkt Terminierung auf 400,- €-Basis für nachmittags. Wir suchen Kaufmännische Ausbildung sowie Erfahrung im Versicherungsbereich von Vorteil. Schriftliche Bewerbung an: ab August 2012 sowie

eine Bürokraft

Auszubildende

Frau Fels

Friseur/-in zu sofort Schriftliche Bewerbung an

Mühlenstraße 8 A, 29221 Celle

Dienstleistungen rund um Ihre Immobilie Seit über 30 Jahren betreuen wir im Raum Celle Immobilien vom Einfamilienhaus bis hin zu komplexen Wohnanlagen mit über 200 Einheiten. Desweiteren führen wir Holzmontagen, Pflasterarbeiten, Neugestaltungen und die Pflege von Gartenanlagen wie auch Haushaltsauflösungen und vieles mehr durch. Und nun braucht unser Team eine weitere Verstärkung im Bereich:

Mäc Pizza sucht Fahrer/in u. Pizza- Pass/Bewerbungsfotos - auch bäcker + Telefonist/in, Verdienst bis auf CD, sofort zum Mitnehmen. Pixyfoto, Mauernstr. 50, Celle. Tel. zu 6 C/Std. Tel. 0176/64910477 05141/2788442 Fahrer gesucht auf 400 C Basis, mit od. ohne eigenem PKW. Smiley´s Joey’s Pizza sucht Telefonisten, Pizza Service. Tel. 0151/12796421 PKW Fahrer/in (m. od. ohne eigenem PKW) u. Rollerfahrer/in. Tel. Zuverl. Pflegeassistentin unter- 0171/8817687 stützt Sie bei der Pflege und Betreuung Ihrer Angehörigen. Tel. Wir bieten für... Agenturleiter, Vers.-Kfl., Bankkfl., Immob.-Kfl., 0151/56595217 Vertriebler aller Branchen ...eine Taxifahrer/in zur Aushilfe solide Zukunft! Tel. 05141/9334470 gesucht, P-Schein erforderlich. Tel. Fahrer-Qualifizierung LKW, Gabel05141/46666 stapler, Bus, Servicefahrer. FördeSuchen Versicherungsfachleute rung über Jobcenter. Beratung: Tel. für interessante Mitarbeit in unse- 0511/6397960 vbz-gmbh.de rer Versicherungsagentur. Tel. Gründliche u. zuverlässige Rei05141/3494377 nigungskraft zur TreppenhausreiTierklinik in Großmoor sucht zu nigung auf 400 C Basis gesucht. sofort Futtermeister f. Pferde. Tel. Hauswartservice Wehrmaker, Tel. 05085/6262 05141/382810 Mo.-Fr. v. 8-15 Uhr Paketzusteller mit eig. PKW auf Gaststätte sucht Manager/in, ab 400 C Basis, Winsen/Hambühren. sofort. Tel. 01577/3257655 Tel. 05054/246 ab 16 Uhr Gaststätte sucht erfahrePaketzusteller für Winsen und ne Servicekraft, ab sofort. Tel. Hambühren in Vollzeit gesucht. AZ: 01577/3257655 4.30/6.00-16.00 Uhr. Tel. 05054/246 Kosmetik, Klass. Fußpflege, ab 16 Uhr Nagelmodelage, Wellness-MassaFahrer zum 01.04 od. 15.04.2012 ge, neue Kurse, Kosmetikfachschuin Vollzeit gesucht!!! Zur Erweite- le V. Bodtke. Tel. 05331/969166 rung unseres Teams suchen wir einen zuverlässigen Fahrer/in in Auf Grund der hohen NachfraVollzeit. Arbeitszeit Mo.-Fr. mit ge unserer innovativen Produkte 40T Überseecontainer. Bei Inter- im Bereich der Senioren- u. Kinesse bitte Bewerbung unter Tel. dervorsorge suchen wir engagierte Vertriebsmitarbeiter/innen im 0152/29525294 Außendienst. Wir bieten Ihnen feste Haushaltshilfe für junge Fam. in Kundentermine, sorgfältige EinarWathlingen, 2-3 Std. wöchentlich beitung sowie hohe Verdienstmöggesucht. Keine Schwarzarbeit! Tel. lichkeiten. Klambt & Endres GmbH 0176/99209400 od. 05144/621564 u. Co. KG Tel. 0511/806295 Festzeltbetrieb sucht Kellner/in, Wir suchen flexible ReinigungsThekenkräfte, Zapfer, Küchen- kraft vorerst als Urlaubs- und hilfe für Schützenfeste. Tel. Krankheitsvertretung. Evtl. späte0177/3262044 re Festanstellung, für Objekte in DSL Logistik in Lehrte su. Kraft- Eicklingen, Garßen, Lachendorf, fahrer/in zur Aushilfe od. Fest- Langlingen, Nienhagen, Unterlüß anstellung m. Führerscheinkl. C/ u. Wathlingen. Schriftl. Bewerbung CE, für Nah- u. Fernverkehr. Tel. an: Gebäudereinigung Licht, Per05175/7716888 od. 05175/7716885 sonalbüro, Kleine Häg 2, 29313 Hambühren. ab Mo. 8 Uhr. DSL Logistik in Lehrte sucht 400 C Kraft für Fahrzeugreinigung. Tel. 05175/7716888 od. 05175/7716885 ab Mo. 8 Uhr.

Telefon 0 51 41 / 92 43 18

R. Glenewinkel GmbH

Jan Christoffer Mummenhofstraße 38, 29229 Celle

Hairkiller Am Heiligen Kreuz 24 • 29221 Celle

Gebäudetechnik/Handwerk (m/w) Unsere Anforderungen:

- handwerkliche Ausbildung - technisches Verständnis - Führerschein Kl. 3 / C1E (bis 7,5 t)

Wir bieten einen ganzjährigen gesicherten Arbeitsplatz in einem leistungsstarken Team. Wenn Sie diese Herausforderung reizt, senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an:

R. Glenewinkel GmbH, Tannhorstfeld 31, 29229 Celle

Wir suchen SIE:

motivierte Reinigungskräfte für die Unterhaltsreinigung ƒ Einsatzort: Hermannsburg ƒ geringfügige Beschäftigung bis 400,-- € ƒ Arbeitszeit: Mo. – Fr. 09:00 – 10:30 ƒ Deutschkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich

Gebäude-Dienstleistungs GmbH Telefonische Bewerbung kostenlos vom Festnetz: 0800 9858 9858 oder direkt 0 51 41 - 98 58 23 Malermeister sucht Festanstellung zu sofort. Tel. 0172/7065293 Kleinanzeigen? Immer im Kurier! Zahnarzthelferin mit langjähriger Erfahrung u. Laborkenntnissen, noch in Festeinstellg., sucht neuen Wirkungskreis f. Assist. am Stuhl in Vollzeit, Raum Celle. Tel. 05083/912474 ab 20 Uhr

Beachtenswert sind die Angebote unserer Inserenten!

Werde einer von uns ... Bruttovergütung bis 1.700 ,- EUR + Prov.

Friseure (m/w) für unseren Salon in Celle gesucht. C&M Company GmbH Mobil: 0172 - 998 03 55 (Frau Holthaus) Mobil: 0172 - 145 49 14 (Herr Ziewitz) E-mail: info@cundm-company.de

R. Glenewinkel GmbH Dienstleistungen rund um Ihre Immobilie Seit über 30 Jahren betreuen wir im Raum Celle Immobilien vom Einfamilienhaus bis hin zu komplexen Wohnanlagen mit über 200 Einheiten. Desweiteren führen wir Holzmontagen, Pflasterarbeiten, Neugestaltungen und die Pflege von Gartenanlagen wie auch Haushaltsauflösungen und vieles mehr durch. Und nun braucht unser Team eine weitere Verstärkung im Bereich:

Garten- und Landschaftsbau (m/w) Unsere Anforderungen:

- fundierte Kenntnisse im Bereich GaLa-Bau - technisches Verständnis - Führerschein Kl. 3 / C1E (bis 7,5 t) - Erfahrung mit Baumaschinen

Wir bieten einen ganzjährigen gesicherten Arbeitsplatz in einem leistungsstarken Team. Wenn Sie diese Herausforderung reizt, senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an:

R. Glenewinkel GmbH, Tannhorstfeld 31, 29229 Celle


Seite 16

ANZEIGEN

Celle U n i E N

STARS IM GLAS! "CHBCFOVSJOIBVTIBMUTCMJDIFO.FOHFO%SVDLGFIMFSVOE*SSUVNWPSCFIBMUFO(MUJHWPNÂ 

Sonntag, den 18. März 2012

Classi lassicc Dog

Classi lassicc Dog

Hundefeuchtnahrung 09

Multicroc

1.240 gDose

1.

1 kg= 0,88

15 kg

13.99 13. 1 kg= 0,93

Fachmarktzentrum 1 der 3 ausgezeichneten ... Tierisch gut TelefunkenstraĂ&#x;e 43 n te ra Zoofachgeschäfte Deutschlands. be Celle â&#x20AC;˘  2 38 92 WFSTDIJFEFOF4PSUFO

am

März 2012

22. g n u n f f Ăś Neuer 9.30 Uhr

-US 7PM -US

Y-US 1GBOE -US

Celle â&#x20AC;˘ BergstraĂ&#x;e 40 KLEIDUNG - KONTAKTE - KLEIDERBĂ&#x2013;RSE

2 KISTEN!

Im Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Celle e.V.

$MBTTJD .FEJVNPEFS/BUVSFMMF

1JMT

Y-US 1GBOE ,JTUFFJO[FMO 1GBOE -US

YY-US

1GBOE -US

â&#x20AC;˘ Kleidung aus 2. Hand fĂźr Kinder und Erwachsene â&#x20AC;˘ Gut erhaltenes Spielzeug zu geringfĂźgigen Kostenbeiträgen. â&#x20AC;˘ Dies zu folgenden Zeiten: Mi. von 9-12 Uhr + 14-16 Uhr. In dieser Zeit kĂśnnen Ihre Kinder im Spielzimmer spielen.

Sc haue n Sie doch mal rein!

In der Neustadt 77 â&#x20AC;˘ 29225 Celle â&#x20AC;˘ Tel. (0 51 41) 4 60 66

3 KISTEN!

2 KISTEN!

Baugeschäft Weiss GmbH

"QGFMTBGULMBSPEFSUSC Y-US 1GBOE ,JTUFFJO[FMO  -US

YY-US 1GBOE ,JTUFFJO[FMO 1BOE -US

BADSANIERUNG von A-Z Alles aus einer Hand Tel. 0 51 45 / 93 90 111 weiss.hartmut@web.de

/JFOIBHFO %PSGTUSBÂ&#x2021;F $FMMF 'VISCFSHFS4USBÂ&#x2021;F" 8JOTFO "N4DIVMHBSUFO -BDIFOEPSG "DLFSTUSBÂ&#x2021;F 'BTTCFSH (SPTTF)PSTUTUS

Keine monatliche GrundgbĂźhr Keine monatliche GrundgebĂźhrEinfacher Wechselservice einfach Wechselservice - Einfacher Wechselservice Keine monatliche GrundgebĂźhr â&#x20AC;&#x201C; oder www.Centralheide.de/8327/4

Info unter Telefon (0 50 51) 30 71 Info unter Telefon (0 50 51) 30 71 oder www.Centralheide.de/8327/4

Der Bereich ÂťLeben im AlterÂŤ hat seine Angebote fĂźr pflegebedĂźrftige Menschen erweitert:

Wir bieten 24 Monate Festpreisgarantie zu supergĂźnstigen Konditionen! Wir bieten 24 Monate Festpreisgarantie!

Wechseln Sie jetzt Wechseln Sie jetzt zu Raiffeisen Erdgas zu Raiffeisen Gas

Tagespflege

(von 8 bis 17 Uhr)

Hehlentorstift, Harburger StraĂ&#x;e 70 Wilhelm-Buchholz-Stift, Flootlock 10

Werbung dient uns allen!

GOLD-ANKAUF IN

... und zahlen BAR!

BahnhofstraĂ&#x;e 22 ¡ 29221 Celle

Schmuck aus 2. Hand zu stark reduzierten Preisen!

Brillantschmuck â&#x20AC;˘ Luxusuhren (Breitling, Rolex) Zahngold (auch mit Zahnresten) â&#x20AC;˘ GoldmĂźnzen u.v.m.! Personalausweis mitbringen!

90

Wir zahlen bis z.B. 34, â&#x201A;Ź/g Feingold 60

Zahngold z.B. 11, â&#x201A;Ź pro Gramm Wir kaufen: Bruchgold, Altgold, Schmuck, Silber und MĂźnzen + Zahngold

DIREKT ¡ BAR ¡ FAIR ¡ KOMPETENT

CASH Juweliere â&#x20AC;˘ RundestraĂ&#x;e 1 â&#x20AC;˘ 29211 9211Celle

Mo-Fr: 10 bis 18 | Sa 10 bis 14 Uhr â&#x20AC;˘ Tel.: 05141 - 34 99 65 www.cashgruppe.com

Info!!



Wichtig!!



Info!!

Gold Jordan

Ihr bekannter Juwelier



Struck Edelmetall-Recycling Gold â&#x20AC;&#x201C; Silber â&#x20AC;&#x201C; Platin â&#x20AC;&#x201C;Palladium

Ăźber 40 Jahre Erfahrung CE â&#x20AC;˘ BergstraĂ&#x;e 36 0 51 41 / 977 98 09

Gold-Ankauf

Bargeld sofort:





Vom Zahn bis zur Rolex, Brillant-Antikschmuck Reste, Bestecke, Tafelsilber, Mßnzen, Dentallegierungen usw. ...einfach alles Gold & Silber! Feingold z.Zt. um 41,- E pro Gramm - tägl. schwankend. Vertrauen ist gut, vergleichen ist wichtiger, es ist Ihr Geld. Der weiteste Weg lohnt sich. Testen Sie uns, bevor Sie verkaufen.

DM-Umtausch in Euro - ohne GebĂźhr!!! Mo.-Fr. 10-13 Uhr und 14-18 Uhr â&#x20AC;˘ Samstag geschlossen.



Wichtig!!



Info!!



Wichtig!!

Wichtig!! Wichtig !!

Hier stimmt der Preis! Info!!

- Sofort Bargeld -

Info!!

Wichtig!! Wichtig !!

Information ist alles - Analyse/Wertgutachten Verkauft ist schnell... vergleichen... vergleichen... vergleichen...

Gold-An kauf

Druckertankstelle Celle

GOLDANKAUF CELLE Wir kaufen zu Top-Konditionen...



Jetzt stä ndig

e! die Preis DER hen Sie Vergleic

Wir zahlen faire TageshĂśchstpreise und bieten Diskretion. Wir prĂźfen mit modernster RĂśntgen-Technik Ihr Material. Herr Rantze ist unser fachkundiger Ansprechpartner fĂźr Edelmetall-Ankauf. Machen Sie mit ihm einen Termin. Tel. 01 72 - 1 60 88 75 od. (0 50 84) 4 58 28

Wichtige Rufnummern POLIZEI

â&#x20AC;˘

Durchwahl-Vermittlung Celle (0 51 41)

2 77-0 Notruf 110

CITY-WACHE FEUERWEHR

1 21 05

â&#x20AC;˘

Einsatz-Leitstelle Celle (0 51 41)

911 911

Notruf

112

Notfall-Nr. bei Verstopfung im Leitungsnetz 94 80 20

Bundespolizei Oppermann-Feuerschutz

0800 / 6 88 80 00 Verkauf ¡ Wartung Fßllen ¡ FeuerlÜscher-Anlagen

0 51 43 /

14 80

Telefax 0 51 41 / 64 69

Â&#x201E; Geben Sie Ihre private Kleinanzeige auf Â&#x201E; Blättern Sie in unseren digitalen Ausgaben www.celler-kurier.de

 0 51 41 / 59 39 558 Ă&#x2013;ffnungsz.: Mo. - Fr. 9.30 - 18.00 Uhr Sa. 9.30 - 16.00 Uhr

Eine Familienanzeige im

erspart Ihnen umfangreiche Korrespondenz - und Sie vergessen niemanden.

9RGDIRQH6KRS&HOOH ,QK8ZH.DQWLPP *URÂĄHU3ODQ &HOOH

+DQQRYHUVFKH+HHUVWU &HOOH

GekĂźrzte SolarfĂśrderung gefährdet Arbeitsplätze CELLE. Bundesumweltministerium und Bundeswirtschaftsministerium haben sich im Streit um die Ă&#x201E;nderung der FĂśrdersätze fĂźr Solarstrom auf einen Kompromiss geeinigt. Nach der bereits zum 1. Januar erfolgten KĂźrzung der FĂśrdersätze um 15 Prozent sollen kurzfristig die FĂśrdersätze reduziert werden. Klaus-Helmut Rode, GeschäftsfĂźhrer des Elektro-Handwerksbetriebs PS Rode GmbH aus Habighorst, Burghorn, äuĂ&#x;ert sich zu den Auswirkungen. Der Vorschlag der Minister beinhaltet die KĂźrzung der VergĂźtung fĂźr in das Stromnetz eingespeisten Solarstrom. Diese neuen, zusätzlichen KĂźrzungen betragen je nach GrĂśĂ&#x;e der Anlage zwischen 20 und 30 Prozent. Die FĂśrderung des Eigenverbrauchs entfällt vĂśllig. Die GrĂśĂ&#x;e des Solarmarktes soll aktiv begrenzt werden. Das hat deutliche Konsequenzen fĂźr die Arbeitsplätze, auch im Landkreis Celle. Bisher handelt es sich bei der FĂśrderkĂźrzung lediglich um einen Vorschlag der Regierung. Die Abstimmung im Parlament folgt noch. Es muss dann jedem Bundestagsabgeordneten, der fĂźr die Gesetzänderung stimmt, klar sein, dass er ohne Not zum Verlust von Arbeitsplätzen in seinem Wahlkreis beiträgt. In der Solarbranche arbeiten Ăźber 100.000 Menschen. Die meisten davon sind im Handwerk tätig. Die Gesetzesänderung beinhaltet einen Zielkorridor fĂźr die zukĂźnftige MarktgrĂśĂ&#x;e. Im Vergleich zu den Jahren 2010 und 2011 bedeutet das, dass der Markt um 75 Prozent geschrumpft werden soll. Ein Verlust von 50.000 bis 60.000 Arbeitsplätzen wären keine Ă&#x153;berraschung. Ob die KĂźrzung der FĂśrderung fĂźr Rodes Betrieb Folgen hätte, komme darauf an, ob es genug Kunden gibt, die von StrompreiserhĂśhungen die Nase voll haben und ihren Strom selbst herstellen wollen. Das ist fĂźr private Haushalte und kleine Gewerbebetriebe wirtschaftlich mĂśglich. â&#x20AC;&#x17E;Wir werden kämpfen - was sollen wir auch sonst tun?â&#x20AC;&#x153;, sagt er. FĂźr die aktive KĂźrzung des Solarmarktes gibt es zwei GrĂźnde: Erstens besagt der Vorschlag, dass die Tarife von den Ministerien so

ANZEIGE

Die hiesigen Wir stellen den hiesigen Energieversorger haben Erdgasmarkt auf den Kopf! ihre Erdgaspreise erhĂśht.

Telefon: (05141) 401-220

Besuchen Sie uns im Internet

en Wir freu en lle groĂ&#x; a f u a ! s un e sucher B n e n i und kle ! Ihr Bis bald -Team

gar keine Solaranlagen mehr gebaut wßrden, hätte man diese Kosten immer noch. Die Kosten, die heute fßr neugebaute Anlagen entstehen, sind viel, viel niedriger. Die FÜrderkosten fßr heute neugebaute Anlagen werden auf den Strompreis umgelegt. Pro neu installiertem Gigawatt steigt die Umlage um lediglich 0,035 ct/kWh. Zum Vergleich: 2011 wurden zirka sieben Gigawatt installiert. Die Kosten sind also gering. Der Nutzen ist hoch. Die in Deutschland installierten Solaranlagen haben in diesem Winter dazu beigetragen, dass die im letzten Sommer abgeschalteten Atomkraftwerke ersetzt werden konnten. Es wurde sogar Strom an andere Länder exportiert. Ohne die Solaranlagen wäre es in diesem Winter sehr, sehr eng geworden mit der Energieversorgung in Deutschland. Solaranlagen sind ein wichtiger Teil der LÜsung bei der Energiewende. Leider geht die Bundesregierung mit ihrem Gesetzesvorschlag zu weit. Dies ist quasi der Ausstieg aus der SolarfÜrderung. Diese FÜrderkosten sind niedriger als die von Windenergie an Land und weniger als halb so teuer wie Windenergie aus der Nordsee. Gleichzeitig benÜtigt Eigenverbrauch keinen Ausbau des Stromnetzes und verursacht dadurch auch keine Netzkosten. Wer die Energiewende schnell und gßnstig haben mÜchte, Firmenfahrzeug. Foto: Rode der sollte den Eigenverbrauch von Solarenergie fÜrdern. Das die Solarbranche - dort sind es Ziel mßsste folglich sein, dass 100.000 Menschen -, aber wenn mÜglichst viel Solarstrom selbst man denen sagt, dass ihre Jobs verbraucht wird. Dann sind die nichts wert sind, dann hält Rode Kosten am niedrigsten. Der das Beispiel in seiner Tragweite Wirtschaftsminister will die FÜrderung des Eigenverbrauchs durchaus fßr vergleichbar. Das Argument, dass die Ar- dagegen abschaffen. Die Abstimmung im Bundesbeitsplätze in der Solarbranche hoch subventioniert sind - die tag findet Ende März statt. Den FÜrderung der Photovoltaik Bundestagsabgeordneten sei es betrug im vergangenen Jahr nicht klar, wie viele Arbeitsplätze sieben Milliarden Euro - hält sie gefährden. Denen ist wahrRode fßr sachlich vÜllig falsch. scheinlich auch nicht klar, dass Die sieben Milliarden Euro sind sie der Energiewende massiv FÜrderkosten fßr Altanlagen, die schaden wßrden. Wßrde die Gesetzesänderung zu Zeiten gebaut worden sind, als FÜrderung viel hÜher war als doch vom Bundestag beschlosheute. Das sind Kosten aus der sen werden, dann wären die BeMarkteinfßhrung der Solartech- treiber von Kohlekraftwerken die nologie. Selbst wenn ab sofort Gewinner. gesteuert werden sollen, dass der Solarmarkt gezielt reduziert wird. Zum zweiten sind die FÜrderkßrzungen so radikal, dass nur noch die wirtschaftlichen Anwendungen ßbrig bleiben. Die wirtschaftlichen Anwendungen machen weniger als zehn Prozent des Marktes aus. Durch eine willkßrliche Entscheidung in Berlin werden einfach 90 Prozent des Marktes weggeschnitten. Rode nennt ein Vergleichsbeispiel: Man stelle sich vor, man teilt der Auto-Branche mit, dass der Benzinpreis schlagartig auf zehn Euro hochgesetzt wßrde und sich dadurch die Marktnachfrage auf Elektrofahrzeuge beschränke. Und das alles mit einer Umsetzungsfrist von zwei Wochen. Man hätte eine massive Arbeitslosigkeit. Die Automobilbranche bietet zwar sehr viel mehr Arbeitsplätze als

CKS_18.03.2012  

CKS_18.03.2012

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you