Page 1

Stiftung mit positiver Bilanz

Faszination Jagdreiten in Celle

Gemeinde feierte Purim-Fest

Seite 16

Seite 3

Seite 16

Kleinanzeigen-Annahme über Internet: www .celler-kurier.de über Fax: (0 51 41) 64 69 ; über Telefon: (0 51 41) 92 43 59

Sonntag, den 3. März 2013 • Nr. 9/34. Jahrgang Mühlenstraße 8 A, 29221 Celle, Telefon (0 51 41) 92 43-0

+

Schwer verständliche Rechtsprechung belastet viele Bürger

Klagen von Naturschützern sorgen für Verkehrskollaps Die Fertigstellung des zweiten Bauabschnittes der Ortsumgehung ist für April/ Mai 2013 vorgesehen. Im Juni/ Juli schließen sich dann die Arbeiten für den Umbau der B 214 an. Ziel ist es, diese Arbeiten noch in 2013 abzuschließen. Mit den dafür notwendigen verkehrslenkenden Maßnahmen befassten sich am vergangenen Donnerstag der Verkehrsausschuss der Stadt Celle und die Ortsräte Altencelle, Altenhagen/Bostel/Lachtehausen, Blumlage/Altstadt, Hehlentor, Neuenhäusen und

Westercelle. Diskutiert wurden dabei natürlich auch die sich abzeichnenden Verkehrsprobleme, die durch die Verzögerung des Weiterbaus des dritten Bauabschnittes entstehen. „Der zweite Bauabschnitt schreitet voran“, freute sich Celles Stadtbaurat Dr. Matthias Hardinghaus. „Es ist ein Projekt, dass von großer Bedeutung für die Stadt ist.“ Er wies darauf hin, dass erste Überlegungen für eine Ortsumgehung bereits Ende der 1930er Jahre angestellt wurden. 1998 sei dann endlich der Verlauf der

Trasse festgelegt worden. Mittlerweile ist der erste Abschnitt fertig und der zweite steht kurz vor der Vollendung. Der dritte Abschnitt wird jedoch beklagt. Bei der B3neu bewege man sich von einem Zwischenzustand zum anderen. Der nun anstehende Zwischenzustand werde die Stadt verändern zum Teil zum Vorteil, zum Teil zum Nachteil, meinte Hardinghaus mit Blick auf die sich ändernden Verkehrsströme. Wann es mit dem dritten Abschnitt weitergeht, ob es drei oder sechs Jahre oder noch länger

Fahrradfahrer probieren den Südteil der Celler Ortsumgehung schon aus. In rund zwei Monaten werden hier dann auch die ersten Autos fahren können.

Frühjahrsattacke

dauern wird, könne man nicht sagen, erklärte Hardinghaus. Er konnte aber eine erfreuliche Mitteilung machen, denn die Blumlage wird nach Freigabe des zweiten Bauabschnitts der B 3neu dauerhaft für den LkwVerkehr gesperrt. Dafür erntete er großen Applaus von den rund 80 interessierten Zuhörern. Im Anschluss stellte Projektleiter Bernd-Wilhelm Winkelmann von der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr die geplanten verkehrslenkenden Maßnahmen vor. Nach Fertigstellung des Südteils der Ortsumgehung wird im Juni/ Juli der Umbau der B 214 im Bereich der Anschlussstelle (Ringverkehr) in zwei Bauabschnitten umgesetzt: Bauabschnitt eins vom Ringverkehr bis inklusive Große Redder und Bauabschnitt zwei vom Ringverkehr bis einschließlich Altenceller Schneede. Vom Ringverkehr in Richtung Braunschweig wird die B 214 vierspurig ausgebaut - jeweils mit zwei Spuren und einer Linksabbiegerspur. Im Bereich „Schaperkrug“ wird eine Linksabbiegerspur hinzukommen. Dahinter wird die Straße wieder auf zwei Spuren zusammengezogen. Die Landesbehörde hat für die Bauzeit ein Konzept erarbeitet, das für den ersten Bauabschnitt vorsieht, dass der Verkehr auf der B 214 stadtauswärts durch die Baustelle geführt wird. Aus Richtung Braunschweig wird der Verkehr über die Große Redder, die Einbahnstraße wird, zur K 74 geleitet. Dort gibt es an einer Lichtsignalanlage eine Abbiegespur Richtung BakerHughes-Straße und eine Richtung Lachtehausen. Der Verkehr auf der K 74 bleibt gegenläufig. Auf die Baumaßnahme soll schon frühzeitig in

Im Bereich der Anschlussstelle an die B 214 sind Bagger mit Erdarbeiten beschäftigt. Fotos: Müller den umliegenden Orten, wie Eicklingen oder Westercelle, hingewiesen werden. „Wir gehen davon aus, dass sich nach zirka einer Woche der Verkehr auf ein Maß einpendelt, das einigermaßen abzuwickeln ist“, meinte Winkelmann. In dieser Zeit werde der Verkehr auf der Großen Redder mit bis zu 4.000 Fahrzeugen am Tag deutlich zunehmen, auf der Baker-Hughes-Straße rechnet er mit 8.000 zusätzlichen Fahrzeugen. „In der Bauzeit wird es Probleme geben“, weiß er. „Aber Alternativen sehen wir nicht. Die Bauzeit für den ersten Teil wird zirka ein halbes Jahr betragen. Wir werden schauen, ob wir eine Optimierung hinbekommen.“ Beim zweiten Bauabschnitt wird von der B 214 eine zweite Linksabbiegerspur in die Altenceller Schneede gebaut, um so mehr Fahrzeuge über die Kreuzung abzuwickeln. Hier werden laut Winkelmann die verkehrlichen Auswirkungen während der Bauzeit gravierend sein, denn auf der Altenceller Schneede werde von der Kreu-

Jetzt SATT sparen bei Modellen 2013 Einführungspreise wohin man schaut! Hollandfahrräder Bekleidung: z.B. Radfahrunterwäsche

Noch vorhanden: Sichern Sie sich die letzten 2012er

Bekleidung

ˆ ‰jËËVËË ˆ ‰jËËVËË ˆ ‰jËËVËË ˆ ‰j

hree hr ah Ja

399,- ab€

Viele Farben! 3-Gang-Schaltung! Mit Nabendynamo!

E-Bikes Fahrräder

zung in Richtung Westen kein Verkehr zugelassen. Dadurch werde die Zahl der Fahrzeuge auf der Braunschweiger Straße um 5.000 am Tag zunehmen. „Das ist ein Problem, aber die Bauzeit wird nur zirka drei Monate dauern“, erklärte er. „Was passiert, wenn alles fertig ist und es mit dem dritten Bauabschnitt nicht weitergeht?“, stellte der Ausschussvorsitzende Reinhold Wilhelms die wichtigste Frage, die dann die Fragerunde der Ortsräte eröffnete. Winkelmann konnte nur sagen, dass man die Entscheidung des Gerichts, für die es sich mit seinem Urteil mehr Zeit verschaffen wollte, abwarten müsse. Deshalb sei der Sofortvollzug ausgesetzt worden. Da dies kein Baustopp sei, würden von der Landesbehörde zugelassene Umweltmaßnahmen vorgenommen. Aus den Reihen des Altenceller Ortsrates kam der dringende Appell, der hoffentlich auch vom Gericht erhört wird, dass mit dem dritten Bauabschnitt umgehgend begonnen werden muss: „Nur das bringt die echten Entlastungen.“

ah ffa

299,-

1

Reichweite

!

% -30 bis -50

Absolute Rausve

145 km

bis zu

CELLE (ram). Gerade mal vier Klagen von Naturschützern gibt es gegen den dritten Abschnitt der Celler Ortsumgehung, und ein unverständliches Gerichtsurteil sorgt für eine unerträgliche Verzögerung und belastet sehr viele Bürger, da ein Verkehrskollaps nach Fertigstellung des Südteils der B3neu droht.

angabe) (lt. Bosch Werks

1 abhängig von Fahrweise, Belastung und Gelände

rkaufspreise!

*

* Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

2299*

1999 Sie sparen € 300

3,99

E-Bike-Sonderfinanzierung! % eff. Jahreszins 12 bis 72 Monate möglich! Bonität vorausgesetzt, Partner ist die Commerz Finanz.

Jetzt neu! Unser Onlineshop: www.zweirad-meier-celle.de

www.

.de Neustadt 42a • 29225 Celle • Tel. (0 51 41) 4 13 69 Celles größte Fahrradauswahl

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr • Samstag bis 13 Uhr

Die größte E-Bike-Präsentation in der Region.


Seite 2

LOKALES

Sonntag, den 3. März 2013

Auf den Punkt...

Notdienste

Protestwahl trifft Europa

Zentrale Notruf-Nummer: 116117. Ärztlicher Notdienst: 77er Straße 45a, Celle, Telefon 05141/25008.

Der Ausgang der Wahl in Italien könnte für Europa eine Rückkehr der EuroKrise bedeuten. Nach der Wahl in Italien ist ein Patt zwischen den Bündnissen herausgekommen und das Land eigentlich unregierbar geworden. Im Parlament hat das MitteLinks-Bündnis von Pier Luigi Bersani die Mehrheit, im italienischen Senat kann ihn aber Silvio Berlusconi mit seinem Mitte-RechtsBündnis blockieren. Wie da eine vernünftige Regierung gebildet werden soll, bleibt offen. Es wird wohl möglicherweise zu einem Reformstau kommen. Die Börsen jedenfalls haben gleich negativ reagiert. Als Mitte vergangener Woche Italien sich frisches Geld auf dem Finanzmarkt holte, musste es bereits mehr Zinsen - rund 42 Millionen Euro - zahlen. Da Italien die drittgrößte Euro-Volkswirtschaft ist und eine zentrale Rolle bei der Bewältigung der Schuldenkrise spielt, werden die Auswirkungen der Wahl sicherlich in ganz Europa zu spüren sein. Die bisherige Euro-Krise ist ja eigentlich noch nicht vorbei, sondern hatte sich nur etwas entspannt. Die unüberschaubare Situation in Italien könnte aber nicht nur für dieses Land teuer werden, sondern auch negative Auswirkungen auf die anderen Krisenländer haben. Sollte Italien unter den Rettungsschirm müssen, dann wird der Hilfstopf schnell leer sein. Rettungshilfen für das Land bedeuten jedoch auch einen Anstieg der Garantien und der Haushaltsrisiken für die Steuerzahler in Deutschland. Die italienischen Bürger scheinen sich bei der Wahl nicht der Verantwortung auch für die anderen europäischen Länder bewusst gewesen zu sein. Und die dürfen mitzahlen. Sieht so Solidarität aus? (ram)

Sprechstunde Wilhelms CELLE. Die nächste Sprechstunde des Westerceller Ortsbürgermeisters Reinhold Wilhelms findet am Dienstag, 5. März, in der Zeit von 17 bis 18 Uhr im Alten Rathaus in Westercelle an der Westerceller Straße statt. Neben diesem monatlich festen Termin jeweils am ersten Dienstag eines Monats ist der Ortsbürgermeister zudem unter Telefon 05141/980403 oder per e-Mail unter r.wilhelms@flewid.de zu erreichen. Dort können auch abweichende Gesprächstermine verabredet werden.

Führungen im Entenfang CELLE. Die Jägerschaft Celle bietet auch in diesem Jahr naturkundliche Führungen im Entenfang Boye an. Sie finden statt am 17. März, 1. April, 14. April, 28. April, 12. Mai, 26. Mai, 9. Juni, 23. Juni, 7. Juli und 3. Oktober. Die etwa zweistündige Wanderung durch das Wasserwildreservat beginnt jeweils um 10 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Festes Schuhwerk ist empfehlenswert. Für größere Gruppen oder Vereine sind Sonderführungen nach vorheriger Absprache möglich. Für die Teilnahme ist eine telefonische Anmeldung erforderlich. Sie wird entgegen genommen an jedem letzten Mittwoch im Monat (27. März, 24. April, 29. Mai, 26. Juni und 25. September) in der Zeit von 18 bis 19 Uhr unter Telefon 05142/1222.

Telefonseelsorge: Telefon 0800/1110111. Ärztliche Notdienste für alle Gemeinden: Zu erfragen über den Hausarzt oder über die 116117. Chirurgisch- Orthopädischer Notdienst: 3. März Dr. Struck, Alter Bremer Weg 14, Telefon 05141/ 33377. 9. und 10. März Dr. Marks, Neumarkt 1d, Telefon 05141/909096.

Umstellung der AKH-Modulstation beginnt Montag Die Baumaßnahmen am Allgemeinen Krankenhaus Celle (AKH Celle) schreiten planmäßig voran, so dass am Montag und Dienstag kommender Woche die Umstellung der Modulstation erfolgt. Die Modulstation wird vom Siemensplatz zur Südseite verlegt, um hier die Schlaganfallstation (Stroke Unit) für einen Übergangszeitraum während der Baumaßnahme zum ersten Bauabschnitt einzurichten. Die Stroke Unit wird dann in einer vollständig modernisierten Modulstation mit zusätzlichen Betten zur Versorgung von Schlaganfallpatienten untergebracht sein. Die Abbrucharbeiten für den ersten Bauabschnitt haben bereits begonnen und die Einrichtung des großen Baufeldes wird im April zu den angekündigten Veränderungen der Verkehrsführung zur Notaufnahme führen. Die äußeren Abbrucharbeiten werden von April bis Juni andauern. Anschließend wird die Baugrube ausgehoben und mit dem Neubau begonnen. Für alle Unannehmlichkeiten möchte die Unternehmensleitung des AKH Celle - insbesondere auch bei den Anwohnern - um Verständnis bitten: Ein Neubau ist unvermeidbar, um die langfristige medizinische Versorgung auf hohem Niveau für den Landkreis Celle zu gewährleisten. „Moderne Medizin braucht moderne Räume“, sagt Wilfried Schröter, Technischer Leiter des AKH Celle. „Und auch, wenn die Umbaumaßnahmen mit Unannehmlichkeiten verbunden sind - langfristig wird die Celler Bevölkerung von diesen Maßnahmen profitieren und das AKH ein Krankenhaus der Maximalversorgung vor Ort bleiben.“ Foto: Archiv

Schmidt: „Waffensteuer war und ist kein Thema“

„Opposition betreibt Panikmache und verunsichert Schützen“ CELLE. Die jüngst geäußerten spekulativen Vermutungen der neuen Opposition von CDU und FDP zum Thema „Waffensteuer“ weist der Celler SPD-Landtagsabgeordnete Maximilian Schmidt mit Nachdruck zurück. „Anscheinend haben sich CDU und FDP in ihrer neuen Oppositionsrolle noch nicht recht eingefunden. Anders ist es nicht zu erklären, dass der örtliche CDU-Landtagsabgeordnete jetzt ohne Anlass freimütig über die Einführung einer Waffensteuer in Niedersachsen sinniert und damit Jäger und Sportschützen unnötig verunsichert“, sagt Schmidt. „Opposition heißt aber auch, verantwortlich zu handeln und zu argumentieren - deswegen entbindet die neue Oppositionsrolle CDU und FDP nicht davon, sich gelegentlich an den Fakten zu orientieren: Eine Waffensteuer war und ist in Niedersachsen kein Thema.“ Bereits im vergangenen Jahr wurde - ebenfalls kurz vor der jährlichen Versammlung der Celler Kreisjägerschaft - dieses Thema aufgrund einer Debatte in der Bremer Bürgerschaft auch in Niedersachsen in die Diskussion gebracht. Zu diesem Zeitpunkt hat Stephan Weil am 13. März 2012 für die niedersächsische SPD erklärt: „Die SPD in Niedersachsen

lehnt die Einführung einer solchen Waffensteuer ab, weil sie hauptsächlich Sportschützen, Jäger und Förster treffen wür-

Maximilian Schmidt. de. Gerade dieser Personenkreis ist aber für einen besonders verantwortungsbewussten Umgang mit Waffen geschult. Eine Sondersteuer müsste den betroffenen Schützenvereinen

wie eine Bestrafung vorkommen und wäre daher ein ganz falsches Signal.“ „Die Schützen und Jäger können sich darauf verlassen daran wird auch die Krittelei der Herren Adasch und Falkenhagen nichts ändern. Mit ihren Spekulationen betreiben sie

Foto: Archiv wortreich unnötige Panikmache. Einen solchen Umgang haben Schützen und Jäger nicht verdient“, erklärt Schmidt, „Besonders bemerkenswert ist, dass Herr Adasch

die Waffensteuer als Finanzierungsgrundlage für den Landeshaushalt nennt - anscheinend bekommt er ein ganz schlechtes Gewissen, nachdem CDU und FDP die Schulden des Landes seit 2003 mit zusätzlichen 20 Milliarden auf 60 Milliarden Euro erhöht haben. Das liegt vor allem daran, weil CDU und FDP in Berlin jedes Mal eingeknickt sind und massive Steuerausfälle zu verantworten haben. Deswegen wollen wir den Wechsel auch im Bund, um ein gerechtes Steuersystem durchzusetzen, so dass Länder und Kommunen endlich aufgabengerecht finanziert werden.“ „Wer aber glaubt, den Landeshaushalt auf dem Rücken der niedersächsischen Sportschützen und Jäger sanieren zu können, hat scheinbar kaum hinreichende Kenntnis über Aufwand und Ertrag einer solchen Steuer und die Dimensionen des Landeshaushaltes anders ist die Einlassung von Herrn Adasch nicht zu verstehen, wenn er die Waffensteuer als Sanierungsbeitrag zum Landeshaushalt versteht.“, erklärt der SPD-Abgeordnete, der auch Mitglied im Haushaltsund Finanzausschuss des Landtages ist.

Wer kann der Polizei Hinweise geben?

Verband Niedersächsischer Lehrkräfte:

Unbekannter Täter mit auffälliger Maske

Schulpolitik populistisch und einseitig ausgerichtet

HAMBÜHREN. Zu einem Betrug, der mit einer rechtswidrig erlangten EC-Karte begangen wurde, sucht die Polizei Celle Zeugen.

CELLE. Der Verband Niedersächsischer Lehrkräfte VNL/ VDR zeigt sich enttäuscht über die zukünftige neue rot-grüne Schulpolitik.

Einer jungen Frau aus Ham- bemerkte die Frau eine Abbubühren entstand dabei ein chung, die nicht von ihr Schaden von mehr als 800 Euro. stammte. Im Weiteren fand sie heraus, dass am Abend zuvor eine unbekannte Person an einem Geldautomaten in Hambühren diese Geldauszahlung veranlasst hatte. Der Täter wurde bei der Verfügung aufgenommen - allerdings benutzte er bei der Tat eine auffällige Maske und trug einen Kapuzenpullover mit einem auffälligen Aufdruck auf der linken Die Polizei sucht diesen Unbe- Brustseite. Die Polizei fragt: kannten. Foto: Polizei „Wer kennt eine Person, die einen solchen Kapuzenpullover Auf Beschluss des Amtsgerichts oder eine derart auffällige Massucht die Polizei jetzt nach dem ke besitzt?“ Hinweise bitte an Täter. Bei der Überprüfung ih- die Polizeiinspektion Celle unres Kontos am 9. Dezember ter Telefon 05141/277-439.

Diese zeichne sich nach Verbandsansicht auf der einen Seite durch populistische Forderungen wie der Abschaffung des Sitzenbleibens, auf der anderen Seite durch einseitige Bevorzugung einer einzelnen Schulform, der Gesamtschule, aus. So sollen diese beim Ausbau des Ganztagsbetriebes bevorzugt werden. Ebenso sollen kleine Gesamtschulsysteme ermöglicht werden, die zum Schulsterben in der Fläche führen würden. „Es war leider bisher bei jedem Regierungswechsel üblich, dass es zur Bildung von Goldmarie- und Aschenputtelschulen gekommen ist. Es wäre löblich, wenn die neue Landesregierung ein Zeichen

setzen und mit dieser Jahrzehnte gepflegten Tradition endlich Schluss machen würde“, so VNL/VDR-Landesvorsitzender Manfred Busch. „Wir fordern die neue Landesregierung auf, keine einseitige Förderung einer einzelnen Schulform zuzulassen“, so Busch weiter. „Es darf keine Schulen in Niedersachsen geben, die schlechter gestellt werden als Gesamtschulen. Alle Schüler und Schülerinnen müssen mit der gleichen Fürsorge bedacht werden.“ In vielen Punkten würden die Ankündigungen für den Schulbereich im Allgemeinen und Vagen bleiben, kritisiert der Verband.

Zahnärzte: 3. März Dr. Brodhagen-Rahmel, Hannoversche Herrstraße 130, Telefon 05141/214007. 9. und 10. März Dr. Göhring, Bullenberg 2, Telefon 05141/214007. Augenärzte: montags, dienstags, donnerstags 8 bis 19 Uhr, mittwochs und freitags 8 bis 15 Uhr unter Telefon 05141/911911, danach unter 05141/25008. Tierärzte: 3. März Dr. Treviranus, Telefon 05143/ 6314, und Dr. Thiele-Fischer, Telefon 05141/ 31305. 9. und 10. März Dr. Gudehus, Telefon 05141/ 53944, und Dres. SommerRAdschat/Radschat, Telefon 05141/36707. Apotheken - Celle: 3. März antares-apotheke Gesundheitszentrum, Telefon 05141/90410. 4. März VitalApotheke im real,-, Telefon 05141/9090990. 5. März Apotheke Westercelle, Telefon 05141/83355. 6. März Apotheke Klein Hehlen, Telefon 05141/53302. 7. März Orchideen-Apotheke, Telefon 05141/217176. 8. März Apotheke Blumlage 12, Telefon 05141/ 27291. 9. März SchlossApotheke, Telefon 05141/ 7700. 10. März St.-GeorgApotheke, Telefon 05141/ 28222. Apotheken - Wietze/Winsen/Hambühren: 3. März Aller-Apotheke, Winsen, Telefon 05143/2011. 4. März Glückauf-Apotheke, Wietze, Telefon 05146/ 8810. 5. März Apotheke Ovelgönne, Telefon 05084/ 6611. 6. März Apotheke Am Amtshof, Winsen, Telefon 05143/6242. 7. März Heide-Apotheke, Wietze, Telefon 05146/8473. 8. März Storchen-Apotheke, Winsen, Telefon 05143/ 911188. 9. März antares apotheke, Hambühren, Telefon 05084/9871231. 10. März Glückauf-Apotheke, Wietze, Telefon 05146/8810. Gas und Wasser: 3. März Baxmann, Telefon 05141/ 94970. 9. und 10. März Bolze, Telefon 05084/4532. Angaben ohne Gewähr

Verlag und Druck: Verlag Lokalpresse GmbH Mühlenstraße 8 A, 29221 Celle, Telefon (0 51 41) 92 43-0, Telefax (0 51 41) 64 69 www.celler-kurier.de anzeigen@celler-kurier.de redaktion@celler-kurier.de info@celler-kurier.de Verlagsleiter: Rüdiger Kirsch Redaktion: Ralf Müller (verantwortl.), Carsten Maehnert, Birgit Stephani Anzeigenleiter: Ralf Lindner Verlagsrepräsentanten: Ani Bede, Achim Lohmann, Angela Müller Erscheinungsweise: wöchentlich mittwochs und sonntags kostenlos in Celle Stadt und Landkreis Redaktionsschluss: für Mittwoch: Montag, 17.00 Uhr; für Sonntag: Donnerstag, 17.00 Uhr Anzeigenschluss: für Mittwoch: Montag, 17.00 Uhr für Sonntag: Donnerstag, 17.00 Uhr Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Gewähr. Für die Richtigkeit telefonischer Anzeigen oder Änderungen übernimmt der Verlag keine Gewähr.


Sonntag, den 3. März 2013

LOKALES

Seite 3

Faszination Jagdreiten unter fachkundiger Anleitung Die Jagdreiterfreunde des Kreisreiterverbandes Celle trainierten kürzlich drei Tage unter Leitung von Manfred Jürgens für die älteste reiterliche Disziplin in Severloh, Hermannsburg und bei der Hengstprüfungsanstalt des Niedersächsischen Landgestüts in Adelheidsdorf. Mit freundlicher Unterstützung des Landstallmeisters Dr. Axel Brockmann konnten die idealen Möglichkeiten für das Training im Gelände auf dem 1.000 Meter langen Geländeparcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden

Anlagen früher geschlossen CELLE. Aus betrieblichen Gründen schließen die Abfallentsorgungsanlagen Altencelle und Hambühren am kommenden Mittwoch, 6. März, bereits um 15 Uhr. Die Entsorgungsanlage Höfer ist an diesem Tag wie gewohnt bis um 16 Uhr geöffnet.

Flohmarkt rund ums Kind CELLE. Am Samstag, 9. März, findet im Gemeindehaus Garßen, Alvernschestraße, in der Zeit von 14 bis 16 Uhr ein Flohmarkt „Rund ums Kind“ statt. Verkauft werden Kinderkleidung, Spielzeug und Kinderbedarfsartikel. Es gibt eine Cafeteria mit Kuchen, auch außer Haus.

Ortsratssitzung Klein Hehlen

über natürliche Hindernisse, Gräben und Wasserdurchritten intensiv genutzt werden. Jagdreiten ist ein Sport nach fest definierten Regeln und setzt eine ausreichende Dressurarbeit, Springausbildung und ein ständiges Geländetraining voraus. Die Springstechnische Ausbildung und Übungen im Gruppengalopp wurde generationsübergreifend unter fachkundiger Anleitung von der lizenzierten Trainerin Silke Brebeck vorgenommen. Foto: Hajo Brebeck

Führungswechsel bei der Jugendfeuerwehr in Groß Hehlen

Jugendfeuerwehrwart Garbode übergab Amt an Thorsten Stadie CELLE. Kürzlich fand die jährliche Mitgliederversammlung der Jugendfeuerwehr Groß Hehlen im Feuerwehrgerätehaus statt. Haupttagespunkt waren die Wahlen zum Jugendfeuerwehrwart. Aus diesem Anlass begrüßte der Jugendfeuerwehrwart Sven Garbode neben den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr auch zahlreiche Gäste aus der aktiven Wehr und den benachbarten Jugendfeuerwehren aus dem Stadtgebiet Celle. Im Jahr 2012 wurden von den 19 Mädchen und Jungen insgesamt 2081,5 Dienststunden geleistet. Neben dem regulären Dienstbetrieb leisteten die Jugendlichen auch noch viele zusätzliche Dienststunden bei der Abnahme der Jugendflamme Stufe I und II, bei Öffentlichkeitsveranstaltungen, bei dem Leistungsmarsch der Ortsfeuerwehr Groß Hehlen

mit einer eigenen Station und beim Laternenumzug im Ortsteil Groß Hehlen. Die Höhepunkte waren jedoch die Jugendfreizeit in Verden (Aller) mit dem Besuch eines Kletterparks und dem Heidepark Soltau, sowie die Fertigstellung des Wildbienenlehrpfades auf dem Gelände der Kirchengemeinde Groß Hehlen und die Weihnachtsfeier mit der Fahrt nach Wolfsburg in das dortige Freizeitbad. Nachdem der Jahres- und Kassenbericht vorgetragen worden war, ließ Garbode seine Zeit als Jugendfeuerwehrwart kurz Revue passieren. Nach nunmehr 15 Jahren Jugendar-

beit, davon neun Jahre als Jugendfeuerwehrwart, in der Jugendfeuerwehr Groß Hehlen, steht er für dieses Amt nicht mehr zur Verfügung. Garbode bedankte sich bei allen, die ihn und die Jugendfeuerwehr stetig unterstützt haben und freut sich, eine gesunde und mitgliederstarke Jugendfeuerwehr übergeben zu dürfen. In seiner Funktion als Stadtjugendfeuerwehrwart von Celle bleibt er der Jugendfeuerwehr aber weiterhin erhalten. Bevor der Ortsbrandmeister Benno Hinterthür die Wahlen vornahm, übermittelte er die besten Grüße der Ortsfeuerwehr und bedankte sich bei allen und besonders bei Garbode für die geleistete Arbeit in den vergangenen Jahren. Zum neuen Jugendfeuerwehrwart

wurde einstimmig der bisherige Stellvertreter Thorsten Stadie und zum neuen Stellvertreter ebenfalls einstimmig Reimar Stadie gewählt. Danach wurde Bjarne Knoop als Jugendvertreter und Arne Niedzwetzki als Kassenwart wiedergewählt. Zur Schriftführerin wurde Melena Foulger per Wahl bestimmt. Nachdem der Celler Stadtbrandmeister Kai-Uwe Pöhland, der Ortsbürgermeister Axel Fuchs und der Stellvertretende Stadtjugendfeuerwehrwart Frank Ahlvers ihre Grüße übermittelt hatten, lud die Jugendfeuerwehr alle zu einem kleinen Imbiss ein. Garbode bedankte sich bei allen Anwesenden für ihre Aufmerksamkeit und wünschte der Jugendfeuerwehr Groß Hehlen für die Zukunft alles Gute.

CELLE. Der Ortsrat Klein Hehlen trifft sich am Donnerstag, 7. März, um 18 Uhr in Lehmann‘s Scheune, Hollenkamp 40, zu einer Sitzung. Unter anderem gibt es Informationen zur Verordnung über das Naturschutzgebiet „Untere Allerniederung bei Boye“. Außerdem wird der Seniorenbeirat Celle vorgestellt.

CELLE. Der Jugendhilfeausschuss der Stadt Celle trifft sich am Dienstag, 5. März, um 17 Uhr im CelleSaal im vierten Obergeschoss des Neuen Rathaus, Am Französischen Garten 1, zu einer Sitzung. Ein Tagesordnungspunkt ist die Einreichung von Vorschlägen für die Jugendschöffenwahl 2013.

Einbruch in der Bahnhofstraße CELLE. In der Nacht zum Samstag, 23. Februar, gelangten unbekannte Täter, nach Zerstören einer Schaufensterscheibe, in ein Geschäft in der Celler Bahnhofstraße. Hier wurden zwei Handys und etwas Bargeld entwendet, berichtet die Polizei.

Sprechstunde für Bürger CELLE. Am kommenden Dienstag, 5. März, findet im Celler Ortsteil Blumlage/Altstadt , wie jeden ersten Dienstag im Monat, von 17.30 bis 18.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus, Fritzenwiese 46, eine Bürgersprechstunde statt. Die Ortsbürgermeisterin freut sich auf die Gespräche.

Einbruchversuch in eine Schule

Austausch von Erfahrungen CELLE. Die Bezirksgruppe Celle und Uelzen vom Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure e.V. (BDB) veranstaltet am kommenden Dienstag, 5. März, um 19.30 Uhr im Bürgermeisterkeller des Celler Ratskeller im Rahmen der beruflichen Fortbildung einen Erfahrungsaustausch zur neuen NBauO, zu dem jeder interessierte Berufskollege eingeladen ist. Die aktiv tätigen Freien Architekten aus der BDB-Bezirksgruppe, Birgit Wildfang, Ingo Ensslen und Kay Heinrich, möchten den Teilnehmern praxisbezogen die Neuerungen der Niedersächsischen Bauordnung erläutern.

Ausschuss für Jugendhilfe

Die Jugendfeuerwehr Groß Hehlen hat kürzlich auf ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung Thorsten Stadie zum neuen Jugendfeuerwehrwart und Reimar Stadie zu dessen Stellvertreter gewählt. Foto: privat

CELLE. Der Versuch in eine Schule in Celle-Neuenhäusen einzubrechen scheiterte Dienstagmorgen, 26. Februar, als die unbekannten Täter dabei die Alarmanlage auslösten. Nach ersten Ermittlungen der Celler Polizei kamen die Einbrecher gegen 1.35 Uhr auf das Grundstück der Schule im Waldweg. Hier machten sie sich sogleich an einem Fenster zum Verwaltungstrakt zu schaffen und brachen es auf. Zurzeit ist laut Polizei noch nicht bekannt, ob die Täter das Gebäude betraten oder direkt beim Ertönen der Alarmsirene das Weite suchten. Fest steht allerdings, dass die Unbekannten einen Schaden in Höhe von etwa 1.500 Euro hinterließen.


Seite 4

VERANSTALTUNGEN

Sonntag, den 3. März 2013

Reisen • Freizeit • Unterhaltung vom 3.3. bis 9.3.2013

Widder 21.3. - 20.4. Sie fühlen sich im Moment total leer und abgespannt. Daher sollten Sie unbedingt Ihr flottes Arbeitstempo drosseln. Machen Sie jetzt lieber eine kleine Pause. Schämen müssen Sie sich deswegen nicht. Wenn Sie die Situation offen zugeben, ist man eher von Ihnen angetan, als wenn Sie ein Versteckspiel initiieren.

Stier 21.4. - 21.5. Aus kosmischer Sicht haben Sie jetzt großes Glück in der Liebe und können in Herzensdingen in dieser Märzwoche so richtig auf Ihre Kosten kommen. Präsentieren Sie deshalb in diesen Tagen Ihre Schokoladenseite. Schwer dürfte Ihnen das nicht fallen, schließlich haben Sie ja schon einen ganz beachtlichen Fanclub.

Zwillinge 22.5. - 21.6. Wenn Sie den Partner in dieser Woche schon wieder links liegen lassen, nur weil Sie ausschließlich Ihren eigenen Interessen nachgehen oder schlecht gelaunt sind, könnte das einen ganz ordentlichen Krach zwischen Ihnen beiden hervorrufen. Verderben Sie sich also bitte nicht schon frühzeitig das kommende Wochenende.

Krebs 22.6. - 22.7. Liierte haben ein Bedürfnis nach soliden Verhältnissen. Wenigstens in diesem Punkt sind Sie sich mit dem Partner einmal einig. Nur was die Freizeitgestaltung angeht, können Sie beide sich in dieser Woche leider überhaupt nicht einigen. Frustrierte Singles sollten ein wenig Abwechslung unter ihresgleichen suchen.

Löwe

Spielplan MÄRZ HAUPTBÜHNE Altensalzkoth 12. Sa 13. So

14. Mo 15. Di

16. Mi

17. Do 18. Fr 19. Sa

11. Mo 12. Di 13. Mi

23.7. - 23.8. Ihre sehr großen Erwartungen und Hoffnungen dürften sich kaum alle erfüllen. Die Gefahr einer Enttäuschung ist um so größer, je höher Sie Ihre emotionalen Perspektiven schrauben. Empfehlenswert ist es, mal ein paar Gänge zurück zu fahren und sich mit Wünschen auseinanderzusetzen, die auch wirklich realisierbar sind.

Jungfrau

24.9. - 23.10. In dieser Woche wird nicht viel Spektakuläres geschehen, alles plätschert seinen gewohnten Gang. Der Dienstag ist ein sehr günstiger Tag, um mit Ihrer Bank zu reden und neue Regelungen für einen Kredit zu vereinbaren. Eine optimistische Haltung und überzeugende Argumentation führen zusätzlich zum gewünschten Erfolg.

Skorpion 24.10. - 22.11. Wenn Sie in dieser Woche einen kleinen Urlaub planen, sollten Sie der Entspannung und Erholung den größten Stellenwert beimessen. Zuviel Aktion schadet der Gesundheit und auch den Nerven. Suchen Sie sich also ein nettes Plätzchen am sonnigen Strand oder ein Wiesenörtchen auf einer weit abgelegenen Alm.

Schütze 23.11. - 21.12. Zuviel Stress verdirbt die gute Laune, überlasten Sie sich also nicht. Es gibt schließlich genügend Dinge, die locker verschoben werden können, ohne dass Sie noch mit irgendwelchen Nachteilen zu rechnen haben. Zusätzlich schlägt sich noch ein Mensch auf Ihre Seite, von dem Sie es wirklich nicht erwartet haben.

Steinbock 22.12. - 20.1. Bremsen Sie jetzt bitte unbedingt Ihr ausgefallenes Temperament und fahren Sie nicht beim geringsten Anlass gleich aus der Haut. Angriff ist nämlich nicht immer gleich die beste Verteidigung. Das sollten Sie sich merken. Tun Sie das, dürfen Sie sich mit so manchen romantischen Einheiten und ausgefallen Extras vergnügen.

Wassermann 21.1. - 19.2. Mit Ihrer Tatkraft und der Begeisterung, die Sie bei Ihren Taten an den Tag legen, fällt es Ihnen in dieser Woche ziemlich leicht, andere Menschen von Ihren guten Ideen zu überzeugen. Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten für Ihr Fortkommen. Besonders Ihre direkten Vorgesetzten können Sie im Moment von sich überzeugen.

Fische 20.2. - 20.3. Tun Sie jetzt unbedingt alles was nötig ist, um Ihren Erlebnishunger zu stillen. Bleiben Sie dabei aber bitte auf dem Teppich. Achten Sie auch darauf, dass Ihr Ehrgeiz auf einem gesunden Level bleibt, Sie werden schon nichts versäumen. Im Gegenteil, Sie haben in dieser Woche endlich einmal den totalen Durchblick.

Die Wahlverwandtschaften 22. Fr 23. Sa 24. So 25. Mo 26. Di 27. Mi 28. Do 31. So

Premiere freier Verkauf Ring 1, freier Verkauf Ring 2 freier Verkauf Ring 3 freier Verkauf Ring 4 freier Verkauf Ring 5 freier Verkauf Ring 6 freier Verkauf Ring 9 freier Verkauf

Malersaal/ Turmbühne Wittgensteins Neffe Sa. 2. (KuBus), Do. 7., Fr. 8., Sa. 9., Do. 14., Fr. 15., Sa. 16. (KuBus), Do. 21., Fr. 22., Sa. 23.

Format 20.15: Der Geisterjäger John Sinclair

Ausstellungen

Volkschor Thalia Celle, 19 Uhr Übungsabends im HöltyBomann-Museum Celle (ÖffGymnasium. nungszeiten: dienstags bis Stammtisch für Typ 1 Diabe- sonntags, 10 bis 17 Uhr): „Stein tiker und Pumpenträger, 19 auf Stein“, Lego-BausteinwelUhr Treffen im „Mundo“, Ha- ten aus der Sammlung Lange, geöffnet bis zum 2. April 2013. fenstraße 2 in Celle. „Zwischenreiche“: PhantastiGesellschaft für Christlich- sche Aquarelle und Gemälde Jüdische Zusammenarbeit von Eberhard Schlotter, geöffCelle, 19 Uhr Vortrag von Dr. net bis zum 20. Mai 2013. Yuval Lapide: „Der ChassidisKunstmuseum Celle mit mus - die charismatische Erneuerung des Judentums im 18. Sammlung Robert Simon (ÖffJahrhundert“ in der Celler Syn- nungszeiten: dienstags bis sonntags, 10 bis 17 Uhr): „Einagoge, Im Kreise 24. leuchten. Lichtkunst von WalSenioren-Erzählcafe, 15 bis traud Cooper | Hartung + Trenz, 17 Uhr Treffen im Mehrgenera- geöffnet bis zum 31. März. tionenhaus, Fritzenwiese 46 in Angaben ohne Gewähr Celle. Thema: VerkehrssicherKein Anspruch auf Veröffentlichung heit im Alter. Urlaub im Ostseeheilbad Großenbrode Gemütliche Appartements mit Balkon, zentral u. ruhig direkt am Strand gelegen. Südstrand Feriendienst, 23775 Großenbrode Tel. 0 43 67 / 9 72 57, Fax 9 72 59 www.suedstrand-feriendienst.de OriginalJauche fassung (Schriftwerk)

Warnemünde Ostseetraum Hotel & Fewo - wohnen unterm Reetdach. Schnupperangebot Frühlingssonne 3 x ÜF + 3 x HP-Menü 119,- a Prosp. anf.: Tel. 03 81 / 5 19 18 48 www.ostseetraum.de Platzdeckchen

FußballSchubverein, fach ... Madrid

Sa. 23., 16.30 Uhr, Pausenfoyer

Matinee: „Goethe und die Freimaurer“

palästinensischer Politiker † Auslandsbleibe (Flucht)

Vorfeld einer Festung

(falls nicht anders vermerkt) Änderungen vorbehalten

Karten-Service: Markt 18, 29221 Celle, Telefon 0 51 41 / 90 50 875/-76 Mo. bis Fr. 9.00 bis 15.00 Uhr, (tel. ab 9.00 Uhr). Sa. 9.00 bis 13.00 Uhr Öffnungszeiten der Touristinformation: 1. Oktober bis 30. April: Mo. bis Fr. 9.00 bis 17.00 Uhr Sa. 10.00 bis 13.00 Uhr Sonntag geschlossen Abendkasse im Schloss: 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn. Internet: www.schlosstheater-celle.de Herausgeber: Schlosstheater Celle/Celler Schlosstheater e.V. Redaktion: Dramaturgie des Schlosstheaters

www.cup.de • CUP ist Reiseveranstalter seit 1979 und TÜV-zertifiziert

Reise und Erholung

Veranstaltungen

FeWo an der Ostsee in Schl.Holstein, f. bis zu 4 Pers., 3 km z. Strand nach Dahme/Ostsee, Whg. kpl. eingerichtet, auf der 1. Etage m. Sonnenblk., 2 Schlafzi., Du.-Bad, WZ, Kü., Essecke, TV, 4 Fahrr., Waschm., PKW-Stellpl. u. Sitzecke im Garten, Kpl.-Pr. f. die Whg. m. allen NK 40 €/Tag, Woche 280 €, Aldi u. Edeka im Ort, Auskunft u. Hausprospekt: Tel. 04364/6997

Cafe-Pension Libelle in Hassel, Kuchen und Torten auch außer Haus. Tel. 05054/1607

Diebesguthandel

Haushaltsauflösung und Flohmarkt, Sa. 02.03.13 & So. 03.03.13 von 11-17 Uhr, Winsen, Potsdamer Str. 34A 7. März: 4 Jahre La Cabana wir sagen Danke! Tapasteller plus Desserteller plus 1 Gl. Sekt 9,90 €. Tel. 05141/9937688 www.lacabana-celle.de

Urlaub im Bayerischen Wald: Viechtach FeWo für 2-6 Pers., m. Balkon od. Terr., inkl. TG Parkplatz, ab 35,50 € pro Tag/Zimmer, mit Pysiopraxis und Gaststätte im Haus, mit Sauna und Hallenbad. 5.500 m2 Arbenteuerspielplatz vorh., Hunde willkommen, Wald 200 m entfernt. Hausprospekt unter: Tel. 05142/4578

SYLT - Westerland

2 schöne Fewos

Unterricht

Büsum, super Frühjahrsangebot, FeWo, beste Lage, ab 175 €/Woche. Tel. 04834/8395

E-Gitarrenunterricht, 05141/887908

Erholsame Tage in Büsum/ Nordsee, 2 Zi.-FeWo**** mit Balkon, PKW-Stellplatz, Zentrum. info@appartment-seemeile.de Tel. 05141/85318

Tel.

Lernstudio Rasch, TÜVgeprüfte Nachhilfeschule. Tel. 05141/978397 Biete kostenfrei, private Schnupperstunden für Contrabass an (Kinder, Jugendliche und Erwachsene). Tätigkeitsbereich Kreismusikschule Celle. Tel. 05141/214799

Oberit./Comersee, FeWo in Traumlage am Seedreieck, 65 + 85 m2, ideal Baden + Bergw., freie Term. Mai bis 8. Juli. Tel. 06021/87919

... und der Tag kann beginnen

Käsebrötchen Runde Brötchen mit echtem Käse

VollkornSonne Reines Roggenvollkornbrot mit Vollkornsauerteig und vielen Sonnenblumenkernen

Berliner-Hase Saftiger Berlinerteig in Hasenform mit Himbeerkonfitüre

Das Urige

3 Stück statt 2.67

2.35

1.000 g statt 3.50

3.35

2 Stück statt 3.00

2.69

Stück statt 2.20

mit Ei und Seelachs

2.05

KUNDENINFO: Faire Preise für handwerkliche Qualität. Verantwortungsvolle Herstellung unserer Produkte. Freundlicher Service durch unsere Verkäuferinnen.

ANG EBOTE DER WOCHE männliches Schwein

Riedgras, Binsen

altnordisches Schriftzeichen

franzö- Vorname griechisischer der sche Maler Unheils† 1883 Turner göttin

Sternbild im „Virgo“

lateinisch: ebenso asiatische Holzart

A A B G S U R L O L P I L A G U B M U E R G E T T G E

Orakelpriesterin in Delphi persönliches Fürwort

Adelstitel in England

nicht eine

A R K A D E T

B S S A B E N I A G A R A F E N O B R U E L L R I N F O L C D E T I K E T T E K O M S T I Auflösung vom H H 24.2.2013 E R Auflösung des heutigen R Rätsels am 10.3.13 U O I N G E K I E G E N M A K R E L O B H L O G I K F R I E S N U M E R I O E S E O K T A V I A angels. japaniLängen- scher maß Reiswein

Schalter am Computer

Ausdruck des Ekels

fern

Bohle

K N E I P M S

E A N

P I S S E N I G T A L O A S S E G A N K O M U E H I R T A D H R O B E A O A L P M M E L H E R A N O N Traubensäfte

Sprache in Südindien

Kfz-Z. Gütersloh

Wolle lieferndes Tier entgegenkommend Grafiker

Männerkurzname

seelischer Schock

Vorname der Derek Wasservogel französischer Schriftsteller †

japanisches Längenmaß

RauchNebelGemisch

Tierkadaver Kfz-Z. Luckau

ägyptische Pyramidenstadt

„Jesus“ im Islam

Orientale

an dieser Sache

Gönner gebrauchen, verwenden taktvolle Rücksicht

Ruhig - sonnig - strandnah Tel. 0 49 52 / 8 20 84 www.sylt-bachmaier.de

Bootswettfahrt

Oper von Verdi

Reim

Diskjockey für Ihre Feier! www. party-schmidt.de, Tel. 05141/54320

kleine Schellentrommel

ugs.: altes Schiff

Nestorpapagei

gebratene Fleischschnitte „Bett“ in der Kindersprache

Andretti´s Tortenservice, Tel. 05375/302641, www.tortenheini. com

Nordsee/Dänische Grenze, ruhige FeWo für 2 Pers., pro Übernachtung 50 €. Haustiere erlaubt. Keine NK. Bilder + Info: Tel. 04663/188674

Fußweg, Trottoir

So. 24., 11.30 Uhr

Vorstellungsbeginn: 20.00 Uhr

Poststr. 17, 29308 Winsen (Aller), Telefon: 05143 - 9 80 20

Zahncreme

altes Maß der Motorenstärke

Jugendclub: „Tschick“ „Goethe für Kinder“

Frauenkosename

624,-

Wegbereiter

Mo. 4. Di. 5. Premiere, Mi. 6., Di. 12., Mi. 13.

Leuchtstärkemaß

CUP VITAL-SERVICECENTER im Kurviertel • inklusive: Gymnas- NEU: Kostenlose ng tik, Wandern, Nordic Walking • Einkaufsrabatte • 24 Std. Notbereit- Haustürabholuten! schaft • freie Fahrt in Marienbader Stadtbussen • tägl. freier Ein- aus vielen Or tritt städt. Schwimmbad etc. Ganzjährig auch als Selbstanreise buchbar! www.cup.de LEISTUNGEN u.a.• Hin-/Rückreise im beque- 3 * Hotel Paris p.P. ab 698,men Fernreisebus • 13 x ÜN im DZ inkl. HP 4 * Hotel Agricola p.P. ab 994,• ärztliches Empfangsgespräch • 20 Kuranwenp.P. ab 1.318,dungen • 1 x Eintritt für kulturelle Veranstal- 4 *plus Grand Spa Hotel tung • Kurtaxe.Zusätzlich inkl.bei vielen Hotels: 3 * Hotel p.P. ab Mittagssnack, Kaffee & Kuchen, weitere Kuranwendungen etc. 30 Hotels im Kurviertel + EZ-Zuschlag 31.03.-13.04.13 26.05.-08.06.13 23.06.-06.07.13 21.07.-03.08.13 zur Auswahl!

Uns finden Sie unter:

Waage

15. Fr

?

Wohin heute

Kurreise Marienbad inkl. HP

www.baeckerei-schmidt-celle.de

24.8. - 23.9. Was ist denn in der letzten Zeit bloß los mit Ihnen. Sie geben sich im Moment etwas unzugänglich, daher haben die Menschen in Ihrer nächsten Umgebung, insbesondere Ihre bessere Hälfte, es ziemlich schwer, auf Sie zuzugehen. Gehen Sie noch diese Woche auf sie zu, sonst stehen Sie demnächst noch ganz alleine da.

14. Do

Ring 14, KuBus freier Verkauf 15.00 Uhr, Ring 16 freier Verkauf, Kirche trifft im Anschluss Kreisjugend freier Verkauf Ring 10 freier Verkauf Publikumsgespräch im Anschluss Ring 15 freier Verkauf 19.30 Uhr Stückeinführung freier Verkauf freier Verkauf Theatertag: 15 Euro Ring 9 freier Verkauf Publikumsgespräch im Anschluss Ring 9a freier Verkauf freier Verkauf freier Verkauf 19.30 Uhr Stückeinführung 18 Uhr Präsentation Jugend-Rechercheprojekt 4. KMR-Konzert Congress-Union

Palasttheater Celle, 15.30 Uhr Filmcafé-Seniorenkino, Einlass um 14.30 Uhr. Kameradschaft ehemaliger Soldaten und Hinterbliebener im Deutschen Bundeswehrverband e.V. Celle, 18 Uhr Versammlung in der Waldgaststätte „Alter Kanal“ in Wietzenbruch. Kunst & Bühne, 20 Uhr „Literarische Café“ des KAV-Gymnasiums, Nordwall 46 in Celle. Schlosstheater Celle, 20 Uhr „Altensalzkoth“. Malersaal/ Turmbühne: 20 Uhr „Tschick“. Motor-Sport-Club Celle e.V. im ADAC, 20 Uhr Clubabend im TuS-Heim, Nienburger StraKunstmuseum Celle, 11.30 ße. Thema: Informationen zur Uhr Führung: Einleuchten. neuen ADAC-Geschäftsstelle in Lichtkunst von Waltraut Coo- Celle. per/Hartung und Trenz. Mittwoch, 6.3. Schlosstheater Celle, 20 Uhr „Altensalzkoth“. CD-Kaserne, 20 Uhr „Cavewoman“, Hannoversche Straße 30b in Celle. Montag, 4.3. Deutscher Frauenring, 17.30 Frau und Kultur, 15.30 Uhr Uhr Club-Nachmittag im MehrVortrag über Christiane Vulpius, generationenhaus, Fritzenwiese Ehefrau von Johann Wolfgang 46 in Celle. Thema: „Windenervon Goethe“ im Gemeindezen- gie - Nutzen und Perspektive“. trum der Neustädter Kirche, Schlosstheater Celle, 20 Uhr Neustadt/Ecke Aller- straße. „Altensalzkoth“. Malersaal/ Palasttheater Celle, 15.30 Turmbühne: 20 Uhr „Tschick“. Uhr Filmcafé-Seniorenkino, Stadtbibliothek Celle, 14.30 Einlass um 14.30 Uhr. bis 15.30 Uhr Vorlesen für KinSchlosstheater Celle, 20 Uhr der von vier bis acht Jahren, „Altensalzkoth“. Malersaal/ Arno-Schmidt-Platz 1 in Celle. Turmbühne: 20.15 Uhr „Der Geisterjäger John Sinclair“. Selbsthilfegruppe für Trauernde der Hospizbewegung Celle, 15 bis 17 Uhr Treffen in der Fritzenwiese 117 in Celle. Treffen an jedem ersten Sonntag im Monat. Deutscher Alpenverein, 9 Uhr Wanderung im Raum Bothmer - Hademstorf. Treffen an der Garnisonkirche.. Teilnahme nur für angemeldete Mitglieder.

14 Tage

Milchbrötchen

HOROSKOP

Dienstag, 5.3.

NEU: weich - softig - lecker - viereckig

Sonntag, 3.3.

verkürzte Unterschrift Präsentation (Kw.) Zeitraum von 24 Stunden

WWP2012-45


Sonntag, den 3. März 2013

THEATER-KURIER

Seite 5

Nächste Premiere am Freitag, 22. März, auf der Hauptbühne

Am Donnerstag, 14. März, um 18 Uhr

„Die Wahlverwandtschaften“ von Johann Wolfgang von Goethe

Was Jugendlichen zu „Altensalzkoth“ einfällt

CELLE. Als nächstes Stück hat auf der Hauptbühne am Freitag, 22. März, um 20 Uhr Johann Wolfgang von Goethes „Die Wahlverwandtschaften“ Premiere - Bühnenfassung und Regie Bettina Wilts. Vor über 200 Jahren schrieb Goethe mit „Die Wahlverwandtschaften“ seinen wohl modernsten Roman. Der Titel spielt auf die chemische Anzie-

und Eduard haben sich in zweiter Ehe auf das Land zurückgezogen, um hier ihre Zweisamkeit zu genießen. Als dann aber mit dem Haupt-

le den durch seine Rollen als „Zorro“ in „Lindenstraße“ und anderen TV-Formaten wie zum Beispiel „Rote Rosen“ oder „SOKO 5113“ bekannten Schauspieler Thorsten Nindel gewinnen. In der deutschen Comedyserie „Das Amt“ spielte er von 1996 bis 2002 die Rolle des Rüdiger Poppels.

Thorsten Nindel. Foto: Ovaska

Anna Ortmann. Foto: Kallweit

Timo Jacobs.

hung und Ablösung von Kräften an. Von der Naturwissenschaft auf die menschliche Gestalt übertragen ist er Ausgangspunkt für Goethes Schilderungen eines adligen Paares und ihrer Besucher. Charlotte

mann, einem langjährigen Freund, und der jungen Nichte Ottilie ein Kleeblatt entsteht, beginnt ein Spiel der Gefühle, mit dem keiner gerechnet hat. Für die Rolle des „Eduard“ konnte das Schlosstheater Cel-

Bereits zum zweiten Mal in dieser Spielzeit kommt Timo Jacobs als Gast für eine Hauptbühnen-Inszenierung nach Celle. Sein Kinodebüt gab er 2005 mit der Hauptrolle in Lemkes romantischer Komödie

Trashlesung im „Format 20.15“ CELLE. Mit einem weiteren Abenteuer von John Sinclair folgt das Schlosstheater Celle der großen Nachfrage seiner Fans und geht am Montag, 4. März, um 20.15 Uhr in der Reihe „Format 20.15“ unter der Leitung von Benjamin Westhoff in die zweite Runde der nicht-so-ganz-ernsten Lesung. Nachdem der Geisterjäger in der letzten Folge „Vampir-Ladies“ das Handwerk legte, zieht er diesmal gegen „Zombiepiraten“ aus.

Foto: Sibler

„Träum weiter, Julia“. Seitdem stand er sowohl in deutschen als auch in internationalen Fernseh- und Kinofilmen vor der Kamera: So etwa in dem Actionfilm „Pete the Heat“ (2009) oder im Hooligan-Drama „Gegengerade“, in dem er 2011 die Hauptrolle spielte. In der Rapper-Komödie „Blutzbrüdaz“ übernahm er die Rolle des Sicherheitsbeamten und mit „Klappe Cowboy“ feierte er 2012 sein Regiedebüt. Schauspielerin Anna Ortmann ist für die Rolle der Ottilie in „Die Wahlverwandtschaften“ erstmals als Gast am Schlosstheater in Celle. Sie hat ihr Schauspieldiplom 2012 an der Hochschule für Musik und Theater Rostock absolviert. Ihr letztes Engagement hatte sie an das Staatstheater Braunschweig geführt. Außerdem spielen in der Inszenierung von Bettina Wilts Christina Rohde, Marc Vinzing und Christiane Czymoch - für Bühne und Kostüme zeichnet Alexander H. Schulz verantwortlich. Unter dem Titel „Goethe und die Freimaurer“ bietet das Schlosstheater am Sonntag, 24. März, um 11.30 Uhr eine Matinee im Rahmenprogramm von „Die Wahlverwandtschaften“ an.

Premiere am Montag, 4. März, in einer Celler Schule

„Johanna fast forward“ kommt ins Klassenzimmer CELLE. Das mobile Klassenzimmerstück „Johanna fast forward“ von Johanna Hasse nach Friedrich Schillers „Die Jungfrau von Orleans“ feiert am 4. März Premiere. Mit diesem Stück besucht das Schlosstheater unterstützt von der Bürgerstiftung Celle jetzt wieder die Schulen.

Schauspielerin Sibille Helfenberger stellt die Geschichte einer außergewöhnlichen „Superheldin“ dar. Die Begegnung

mit einem feindlichen Soldaten führt allerdings bald zu einem tragischen Wendepunkt für sie. Buchungen dieses Klassenzimmerstücks sind möglich unter e-Mail theaterpaedagogik@ schlosstheater-celle.de ab dem 5. März .

CELLE. Wo begegnet mir Fremdenfeindlichkeit im täglichen Leben? Wie nehme ich Nationalsozialismus heute wahr? Und was hat das eigentlich mit mir zu tun? Mit diesen Fragen beschäftigten sich Jugendliche im Alter von 14 bis 16 Jahren in einem Rechercheprojekt zur aktuellen Inszenierung „Altensalzkoth“. Unter der Anleitung von Schauspieler Karsten Zinser entstand dabei eine kaleidoskopartige Präsentation verschiedenster Ergebnis-

se: vom darstellenden Spiel, über filmische Reflexionen bis hin zu musikalischen Sequenzen. Und das wird am Donnerstag, 14. März, um 18 Uhr auf der Hauptbühne des Schlosstheaters gezeigt. Karten dafür sind an der Theaterkasse erhältlich.

Neu im Malersaal des Schlosstheaters

Bernhards Erzählung „Wittgensteins Neffe“ CELLE. Im Malersaal hatte am vergangenen Freitag „Wittgensteins Neffe - Eine Freundschaft“ Premiere - ein Stück nach einer Erzählung von Thomas Bernhard. Bearbeitet für die Bühne hat sie Astrid Kohlmeier, die auch bei der Regie, die Tobias Sosinka führt, mitarbeitet. Es spielen Andreas Herrmann und Jürgen Kaczmarek - für Bühne und Kostüme zeichnet Birgit Bott veranstwortlich. „Wittgensteins Neffe - Eine Freundschaft“ ist eine Erzählung Thomas Bernhards aus dem Jahr 1982 mit stark autobiografischen Zügen. Die Freundschaft zwischen dem Autor und Paul Wittgenstein bestand tatsächlich und erstreckte sich über mehr als zwölf Jahre. Der Erzähler in „Wittgensteins Neffe“ erinnert sich an den verstorbenen Freund Paul und reflektiert mit messerscharfen Worten Freundschaft, Krankheit und Tod. „Nie hat Bernhard menschenfreundlicher, nie zärtlicher geschrieben“, kommentierte Marcel Reich-Ranicki die Erzählung. Kennzeichnend für die Lebensläufe von Thomas Bernhard und Paul Wittgenstein ist das Leiden an einer schweren Krankheit. So verwundert es nicht, dass die Lungenkrank-

heit Bernhards und die manisch-depressive Erkrankung Paul Wittgensteins ihren Niederschlag in der Erzählung finden. Das Verhältnis zwischen Gesunden und Kranken betreffend resümiert der Erzähler: „Der Gesunde will, wenn er ehrlich ist, mit dem Kranken nichts zu tun haben, er will nicht an Krankheit und dadurch naturgemäß und folgerichtig an den Tod erinnert sein.“ Doch auch der Erzähler selbst will nicht an den Tod erinnert sein. Als Paul Wittgenstein bereits schwer erkrankt ist und sich sein Leben dem Ende zuneigt, wendet sich der Erzähler von ihm ab. Die Erzählung wird an dieser Stelle zum Schuldeingeständnis: „Ich bin kein guter Charakter. Ich bin ganz einfach kein guter Mensch. Ich zog mich von meinem Freund zurück wie seine anderen Freunde auch, weil ich mich wie diese, vom Tod zurückziehen wollte. Ich fürchtete die Konfrontation mit dem Tod. Denn alles an meinem Freund war schon der Tod gewesen.“ (Astrid Kohlmeier)

Am Dienstag, 5. März, auf der Turmbühne

„Kirche trifft“ im Theater CELLE. Zu einer weiteren Gesprächsrunde der „Kirche trifft“-Reihe lädt das Schlosstheater heute, 3. März, im Anschluss an die „Altensalzkoth“Vorstellung ein. An dem von Superintendent Dr. Hans-Georg Sundermann geleiteten Gespräch nehmen Intendantin Dr. Bettina Wilts, die Schauspieler Raphael Seebacher und Johann-Michael Schneider sowie Michael Stier, Vorsitzender der Gesellschaft für ChristlichJüdische Zusammenarbeit Celle, und Dr. Thomas Rahe von der Gedenkstätte BergenBelsen teil. Der Eintritt zu „Kirche trifft“ ist frei.

Jugendclubpremiere mit dem Stück „Tschick“ CELLE. Der Jugendclub des Schlosstheaters hat sich diesmal an den Erfolgsroman „Tschick“ von Wolfgang Herrndorf gewagt und präsentiert dies ab Dienstag, 5. März, in sechs Aufführungen auf der Turmbühne - Beginn jeweils 20 Uhr.

Sibille Helfenberger als „Johanna“.

Foto: Torsten Volkmer

„Tschick“ ist die Geschichte einer sommerlichen Deutschlandreise durch ein vertrautes, fremdes Land. Eine Reise, durchzogen mit dem Gefühl von Freiheit und Abenteuer und gleichzeitig voller Wehmut, weil sie nicht ewig dauern kann. In der Regie von Vanessa Wilcke - dramaturgische Mitarbeit Christiane Czymoch - spielen Larsen Garner, Denis Kauz,

Julia König, Belinda Marzinzik, Nora Nieskens, Jonathan Nilsson, Patrick Papke, Caroline Bünsow, Katarina Schermann, Petra Friedrich, Andreas Herrmann. Auf die Premiere am 5. März folgen fünf weitere Vorstellungen am 6., 12. und 13. März sowie am 9. und 10. April. Karten für vier Euro gibt es an der Theaterkasse Telefon 05141/90508-75/76.



Trainerin/Trainer des Jahres 2012

Ich setze auf den 1. Platz:

20 Punkte Name der Trainerin bzw. des Trainers

Jetzt wählen Sie! Nun sollen Sie, liebe KURIER-Leser, wählen. Sie können bis zu 3 Trainer aus unserer Vorschlagsliste (nur die zählt!) nennen.

2. Platz:

10 Punkte Name der Trainerin bzw. des Trainers

3. Platz:

5 Punkte Name der Trainerin bzw. des Trainers

Absender:

Wählen Sie nun aus den folgenden 17 Leservorschlägen drei Trainer aus und tragen sie in den Wahlschein (nur der zählt!) ein Vorgeschlagen sind dafür folgende Übungsleiter: Bernd Gräper (Tanzen, Dance Devils Ortsgruppe Celle), René Dziabel (Jugendfußball, TuS Eicklingen), Maik Edling (Judo, SV Nienhagen), Joshua Feuerbacher (Hockey, MTVE Celle), Reinhard Gehrmann (Jugendfußball, MTV Eintracht Celle), Heike

Grochowski (Jugendfußball, ASV Faßberg), Rosa Hirsch (Basketball, SV Hambühren), Marina John (Jugendfußball, SV Nienhagen), Benjamin Kaplick (Jugendhandball, HBV Celle), Jürgen Peters (Fußball, MTV Eintracht Celle), Jan Rybizki (Leichtathletik, LG Unterlüß/Faßberg/Oldendorf), Peter Schulze

(Judo, MTV Beedenbostel), Anne Steitzer (Gesundheitssport, MTVE Celle), Alexej Volf und Karsten Sell (Ju-Jutsu, VfL Westercelle), Siegfried Wagner (Jugendfußball, TSV Wietze), Ingrid Weyeneth (Handball, VfL Westercelle) und Martin Winterhoff (Hockey, MTV Eintracht Celle).

Bitte genaue Anschrift, denn Sie könnten gewonnen haben!

Schicken Sie den Coupon an den Sportredaktion • Mühlenstraße 8 A • 29221 Celle Einsendeschluss Dienstag, 12. März 2013 Beachten Sie: Nur dieser Abschnitt gilt als Wahlschein!


Seite 6

LOKALES

Sonntag, den 3. März 2013

Lachendorf

EXTRA

Versammlung des MTV Beedenbostel

Wahlen und Ehrungen verdienter Mitglieder BEEDENBOSTEL. Die diesjährige Jahreshauptversammlung des MTV Beedenbostel findet am Freitag, 8. März, um 19.30 Uhr im Gasthaus Schramm, Am Amtshof 6 in Beedenbostel, statt. Auf der Tagesordnung steht neben den Berichten des Vorstandes die Wahl des Ersten und Zeiten Vorsitzenden, des Sportwartes, des Schriftfßhrers sowie einiger Abteilungsleiter. Zudem werden verdiente Ver-

einsmitglieder geehrt. AnschlieĂ&#x;end wird ein kleiner Imbiss angeboten. Das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung ist im Internet unter www.mtv-beedenbostel.de einzusehen.

Jubiläum bei der FDP in Lachendorf

Geburtstag wird genau 40 Jahre später gefeiert LACHENDORF. Nach dem Jubiläums-Skatturnier der FDP Lachendorf, welches mit 45 Teilnehmern gut besucht war, stand wieder die 40. Wiederkehr des Grßndungsdatums der Liberalen im Mittelpunkt einer Sitzung. Stefan Preuss als Miss Cindy.

Vereinsgemeinschaft Ahnsbeck

FĂźnfte Provinzrevue der Landeier findet statt

Gut einkaufen in Lachendorf

AHNSBECK. Die Vereinsgemeinschaft Ahnsbeck lädt ein zur fßnften Provinzrevue der Landeier am Freitag, 15. März, um 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr) im Heidehof Ahnsbeck. Die Vorstellungen am Samstag sind bereits ausverkauft.

An der Mßhle 1 29335 Beedenbostel Ab April neue Önungszeiten: Mi. - So. v. 14.30 - 20 Uhr durchgehend geÜnet.

MĂźhlen-Abendbrot ab 18.00 Uhr

Der Sieger im Skatturnier, Norbert Bauer (von rechts), Erika Fanenbruck als Gewinnerin bei den Knoblern und Spielleiter sowie Organisator Joachim Lßbbe, der beim Skat den zweiten Platz erringen konnte. Foto: privat Entschieden wurde, dass die Geburtstagsfeier als Empfang fßr geladene Gäste am Grßndungstag selbst, also am 4. Mai ab 11 Uhr im Olen Drallen Hoff in Lachendorf stattfinden wird.

SEAT GEBRAUCHTWAGEN. MEHR NEUWAGEN ALS SIE DENKEN!  

         " 

#$" " "%& %$

'" (

 )   *  &%   +,- # 

" "%& /, %$

 (

 0  * )    " /, +""1 +,- 2"%  " %$

'" ( 3

 )  )0   " % &4  " +,- /,   2"%  " #  '" "& %$

   5  6  (   '%  " /, #  2"&   "& 78 "1 %$

  91 6  * )6    " +,- $ /:)   "& 21"'& &1 %$

 ½

 ½

 ½

 ½

 ½

In Ruhestand verabschiedet LACHENDORF. Hans-Jßrgen Alexander ist ein schulisches Urgestein des Landkreises Celle. Kßrzlich ist der Stellvertretende Direktor des Lachendorfer ImmanuelKant-Gymnasiums nach nahezu 40 Jahren im Schuldienst in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet worden. In einer Feierstunde mit Honoratioren aus Schule und Landkreis, in der er ebenso wie sein Mathematikund Physik-Kollege Uwe Winterhoff mit zahlreichen Reden und Präsenten geehrt wurde, wurde deutlich, wie viel Anerkennung den beiden scheidenden Pädagogen entgegen gebracht wird.

Die ersten Einladungen dazu gehen an die Gastgeber selbst und sollen jetzt in einer ersten Einladungswelle auf den Weg gebracht werden. Die Einladungen an die Gäste folgen in zwei weiteren, zeitlich versetzten Wellen. DafĂźr muss der Personenkreis vom Umfang her noch genauer spezifiziert werden. Vorher wird die 40. ordentliche Mitgliederversammlung am Dienstag, 5. März, um 19.30 Uhr wie immer bei Adolf Marske in Gockenholz stattfinden. Hierzu erwartet man wegen des besonderen Anlasses auch zahlreiche interessierte Gäste, die dieses Mal, wie die Mitglieder selbst, per e-Mail fristgerecht geladen werden. Erste MaĂ&#x;nahmen fĂźr das Jubiläums-Eierbraten am 24. März in Spechtshorn und den Jubiläums-Familiennachmittag am 8. Juni im Lachtestadion wurden festgelegt und rechtzeitig zur Geburtstagsfeier soll der lange geplante neue Internetauftritt endlich an den Start gehen, teilte Ortvorsitzender Hans-Gebhard von der Wense abschlieĂ&#x;end mit.

 ½

Gartenbrunnen komplett mit Eckventil

-9+ +; < ++ =#> 3=9 + +? @ F+J9;O- ;F+#F;9;# + @ 2,P83+9 -+9O#F @ 8:O#2 +85O; Q 8-+2 @ #P;-O#F#;-/+

@ ,+7 J+ , #;#P +9O#F+; #F @ 9V22;O,=: =# @ =,=9 F+ :9=J+,;-9 @ O/ ;O -9+-

                     !" # " !#  

2% / " F'2% XX / " F'XX  2F2F



 $oh $ %&&&&&& %&&&&&&29))* '())* #he  # of 

e+ .*(/.0 %% 11&&& .*'( /.0.4 29 .4 + ,.*,0/.0 %%911&&& 2 3+ 2 3+ ,- .*,0/.0 5 6se t7 t e e&&& 5h 8 t5 e 5 6 7   &&& 5 8 5 

â&#x201A;Ź

300,Lachendorf

(0 51 45) 9 34 00

Das abendfĂźllende Programm verbindet Essen mit Show. Drei Speisegänge und ein warmes BĂźfett wechseln sich mit Stand-Up-Comedy, Tanz, Live-Gesang und Parodien ab. AnschlieĂ&#x;end gibt es Tanz fĂźr Jung und Alt. Restkarten gibt es in drei Preiskategorien, von 49 bis 59 Euro, inklusive Speisen und Getränke. Altbekannte Darsteller wie â&#x20AC;&#x17E;Herbertâ&#x20AC;&#x153;, â&#x20AC;&#x17E;Uri Pudiniâ&#x20AC;&#x153;, â&#x20AC;&#x17E;Miss Cindyâ&#x20AC;&#x153; oder â&#x20AC;&#x17E;Pittâ&#x20AC;&#x153; sind mit von der Partie und natĂźrlich jede Menge neue, die live auf der BĂźhne und auf der Leinwand ihr Bestes geben. Unter der Regie von Gastwirt

AndrĂŠ Thalau und der technischen Leitung von Carsten Heuer tragen 30 Akteure vor und hinter den Kulissen zum Gelingen der Show bei. Die Darsteller kommen zu 90 Prozent aus Ahnsbeck und alle Teilnehmer sind selbstverständlich Laienspieler. Nach dem groĂ&#x;en Zuschauerandrang 2011, entschloss man sich statt zwei drei Vorstellungen zu geben. 2005 lĂśste die Provinzrevue den Vereinsgemeinschaftsball in Ahnsbeck ab, dieser fand nicht mehr den Zuspruch im Ort. Seitdem findet alle zwei Jahre die â&#x20AC;&#x17E;Provinzrevue der Landeier stattâ&#x20AC;&#x153;.

Henning Bähre als Pitt.

Foto: privat

Beregnungsanlagen HEIDEHOF AHNSBECK

von

Lachendorf

(0 51 45) 9 34 00

stag Donner ag ab 9 Uhr nt bis Son en ck frĂźhstĂź icher tl in gemĂź re. hä Atmosp AckerstraĂ&#x;e 19 ¡ 29331 Lachendorf Ă&#x2013;ffnungsz.: Mo.-Di. 14-18 Uhr, Mi. Ruhetag, Do.-So. 9-18 Uhr

Die Vereinsgemeinschaft Ahnsbeck lädt ein zur:

Provinzrevue der Landeier Z u s a tz te rm in ! am Freitag, 15. März â&#x20AC;&#x2DC;13

Einlass um 19 Uhr â&#x20AC;˘ Beginn um 19.30 Uhr im Heidehof Ahnsbeck, HauptstraĂ&#x;e 22, 29353 Ahnsbeck Tel. 01 70 / 2 62 97 28 und 0 51 45 / 5 92

Erlebnisgastronomie

fĂźr 49,- bis 59,- â&#x201A;Ź p.P.*

DafĂźr erwartet Sie: Speisen & Getränke Akrobatik & Kabarett â&#x20AC;˘ Comedy & Gesang Nach der Show: Tanz und SpaĂ&#x; fĂźr Jung & Alt! Der Kartenvorverkauf läuft bereits! *Feste Platzreservierung beim Kauf der Karten!


Sonntag, den 3. März 2013

LOKALES

Seite 7

„Ein irres Projekt wurde von allen Beteiligten auf die Beine gestellt“

Musical- und Theateraufführungen bei ersten Celler Kindermusiktagen CELLE (gl). Von Mittwoch bis Samstag, 6. bis 9. März, finden in Celle auf Initiative des Oberbürgermeisters DirkUlrich Mende die ersten Celler Kindermusiktage statt. Dafür reist das international renommierte Vogler-Quartett an. Die Erarbeitung des Musikund Theaterprogramms basiert auf der Zusammenarbeit von Musikkursen zweier Celler

kalische Qualität nicht verzichten zu müssen, arbeiten die Kinder mit dem Vogler-Quartett zusammen. „Seit Februar

jekt. „Es ist, wenn ich das etwas salopp sagen darf, ein irres Projekt, was alle Beteiligten auf die Beine gestellt haben“, äußerte sich der Leiter des Musikkurses am HBG, Ekkehard Popp, begeistert. Bis zu den Herbstferien wurde intensiv am Drehbuch gearbeitet, Dia-

über die gemeinsame Arbeit. „Das aktive Musikmachen wird durch dieses Projekt gefördert und die klassische Musik bereichert das Leben der Kinder und Jugendlichen dauerhaft.“ Am Freitag, 8. März, heißt es dann um 17 Uhr „Bühne frei“ für das Schülerkonzert der Kindermusiktage mit dem VoglerQuartett. Neben dem Quartett, dass gemeinsam mit der Privaten Musikschule eine Ouverture „Sommernachtstraum“ spielt, zeigt die Grundschule Nadelberg das von dem HBG entwickelte Musical „Rettet unseren Wald“. Ebenfalls ist an diesem Tag die Katholische Grundschule mit einer Mischung aus Theaterstück und Musical zu sehen, das vom KAV-Gymnasium entwickelt wurde. Der Titel des Stücks ist „Pirouatte“. Am Samstag, 9. März, findet um 10 Uhr eine Matinee mit dem Vogler-Quartett im Kunstmuseum Celle für Groß und Klein statt. Ab 19 Uhr findet dann ein Meisterkonzert des Vogler-Quartetts im Großen Festsaal des Residenzschlosses statt.

Alle am Projekt beteiligten Lehrkräfte der Gymnasien und Grundschulen freuen sich gemeinsam mit Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende und Dr. Peter Schmid über die Umsetzung der ersten Celler Kindermusiktage. Foto: Glienewinkel Gymnasien, dem Kaiserin-Auguste-Victora-Gymnasium und dem Hermann-Billung-Gymnasium. Sie überlegten sich kindgerechte Stücke, die von den Drittklässlern der Grundschule Nadelberg und der Katholischen Grundschule einstudiert und aufgeführt werden. Hinzu kommt eine Klasse von Streichern einer Musikschule. Einen Umgang mit klassischer Musik lernen Kinder am besten durch musikalische Aktivität. Um dabei auf musi-

2012 arbeiten die Schüler gemeinsam an einem selbstgeschriebenen Musikstück und der dazugehörigen Aufführung. Die Idee ist in Celle neu, hat aber andernorts bereits für Furore gesorgt“, sagte Oberbürgermeister Mende. „Für mich ist das Grund genug diese Erfolgsgeschichte in unserer Stadt fortzuschreiben. So freue ich mich auf einen musikalischen Frühlingsbeginn.“ Als eine kreative Herausforderung beschreibt das Hermann-Billung-Gymnasium dieses Pro-

loge entwickelt und Szenen geschrieben - immer im Hintergrund die Frage, ob dies wirklich zu Grundschülern passt. „Ein Schüler sagte mir, es sei eine schöne Erfahrung als Abschlussjahrgang noch einmal auf die Anfangszeit als Grundschüler blicken zu können“, sagte Popp weiter. Im Dezember besuchte das HBG die Grundschulen und konnte über die Umsetzung der eigenen Texte und Lieder staunen. Auch Dr. Peter Schmid vom Kammermusikring freut sich

Bei der Eröffnung der kleinen Ausstellung.

Foto: Maehnert

Historisches im Oberlandesgericht

Ausstellung über 300 Jahre OLG Celle CELLE (cm). Im vergangenen Jahr sahen rund 20.000 Menschen die Ausstellung zum 300-jährigen Bestehen des Oberlandesgerichts (OLG) Celle im Bomann-Museum. Das nimmt das OLG nun in den eigenen Räumen auf.

Gespräche in Klein Hehlen

OLG-Präsident Dr. Peter Götz von Olenhusen konnte jetzt gleich zwei Ergebnisse der Bestrebungen, diese Ausstellung auch weiter erfahrbar zu machen, vorstellen. Zum einen erschien das Heft „300 Jahre Oberlandesgericht Celle - Dokumentation der Ausstellung“, herausgegeben vom Museum und dem OLG. Es hält die Texte der Ausstellung, die zumeist selsbt aus dem Gericht kamen, fest und zeigt Abbildungen einer Reihe von Ausstellungsstücken.

CELLE. Wer eine Trennung oder Scheidung durchlebt, steht vor vielen offenen Fragen. Dafür bietet die Kirchengemeinde Klein Hehlen einen Gesprächsaustausch an. Die erste Zusammenkunft wird am Montag, 4. März, um 20 Uhr im Gemeindehaus Bonifatiusstraße 13 sein. Alle, die in dieser Situation sind, sind willkommen. Informationen im Pfarramt Klein Hehlen unter Telefon 05141/53240.

Außerdem können jetzt im OLG selbst in zwei Vitrinen und in einer zur Vitrine umgestalteten ehemaligen Abstellkammer Teile dieser Ausstellung gezeigt werden. Statt wieder in das Depot des Museums zu wandern, ist hier zum Beispiel der alte Kronleuchter aus dem Plenarsaal, der zur ursprünglichen Ausstattung des Raumes gehörte, zu sehen und einige andere Stücke. Auch die Texttafeln der Ausstellung sollen nun noch in den Fluren des Gericht angebracht werden.

Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV

Innovavve Innova e Technik für das moderne Büro

hp ://www

- Service und kompetente Fachberatung vom Pro -

Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Teation Internet Netzwerke EDV Telekommunikat lekommunikation Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerommunikation Internet Netzwerke EDV Telekom ke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke ED EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation zwerke EDV Telekommunikation Internet Netzw Zugbrückenstraße Internet Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV 8Telekomrnet Netzwerke EDV Telekommunikation Inter CelleNetzwerke EDV munikation Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation 29223 Internet nikation Internet Netzwerke EDV Telekommuni Telekommunikation Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzekommunikation Internet Netzwerke EDV Telek werke Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Inke EDV Telekommunikation Internet Netzwerk Tel. 05141-2087850 ternet Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekomnet Netzwerke EDV Telekommunikation Intern munikation Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Fax. Internet Netzwerke EDV nikation Internet Netzwerke EDV Telekommuni 05141-2087851 Internet Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikarnet Netzwerke EDV Telekommunikation Interne tion Internet Netzwerke EDV Telekommunikation In Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommuinfo@it.kontor-celle.de Telefonanlagen nicht seltenInternet Netzwerke EDV Telekommunikation nikation Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Teleation Internet Telekommunikati CELLE (txn-p). Die meisten Kleinunternehmer, Selbst- Kleinunternehmer bis 120 Nebenstellen Kassen mit System eine Bedrohung ihrer Existenz kommunikation Telekommunikation Internet EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV mmunikation Internet Netzwerke EDV Telekomm ständigen und Freiberufler erkennen zwar die große Bedeu-Netzwerke - in jedem FallTelekommunikation kostet es Telekommunikation Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke ekommunikation Netzwerke Teleko greifen jedoch tung derInternet Datensicherheit für EDV ihr Geschäft, oft dar EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet NetzV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV T Zeit, Geld und Nerven. auf manuell auszuführende Hardware-Lösungen zurück. werke Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet ke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Eine einfachere und sichereNetzwerke Netzwerke Internet Telekommunikation Interzwerke EDVKommt Telekommunikation Netzwe es dennoch zuInternet Da- digung, für die Netzwerke Datensiche- EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV wissenEDV die Telekommunikation Wenigsten, re Methode Hilfe für Einsteiger und net Netzwerke EDV Telekommunikation Netzwerke Telekommunikation Netzwerke EDV Telekommunikation Internet NetzwerkeFortgeschrittene EDV Telekommunikation tenverlust, beispielsweiseInternet rung ist ein Internet Cloud-basierte wie sieNe die Infos EDV wiederbeInternet Internet Netzwerke EDVfür Telekommunikation Netzwerke EDV Telekommunikation InternetPC-Reparaturen Netzwerke EDV Telekommunikarnet Netzwerke EDV Telekommunikation Interne • Datenrettung durch Diebstahl oder Beschä- schaffen Service. Der völligInternet Hardwarekönnen. Das stellt tion Internet Netzwerke EDV Telekommunikation IInternet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDVInternet Netzwerke EDVSoftware-Installation Telekommunikation Internet unabhängige Dienst ist nahtlos Netzwerke Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Interzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwe in die Warenwirtschaftsund EDV Telekommunikation Internet Netzwerke 0 51 Telekommunikation 44 / 56 00 204 net Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Ne Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Buchhaltungs-Lösungen einBürotechnische Beratung & Handel Internet Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikarnet Netzwerke EDV Telekommunikation Interne THOMAS DAGINNUS gebunden. Auch jedes beliebition Internet Netzwerke EDV Telekommunikation In Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommuge andere Dokument auf dem nikation Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Teleation Internet Netzwerke EDV Telekommunikati PC des Anwenders - ob Text, kommunikation Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV mmunikation Internet Netzwerke EDV Telekomm Foto, Video oder PDF - kann Telekommunikation Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke ekommunikation Internet Netzwerke EDV Teleko mit demNetzwerke Dienst gesichert werV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV T EDV Telekommunikation Internet EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzden. Internet Anwender erhalten soEDV ei- Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet ke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation werke Netzwerke nen Rund-um-Schutz ihrer EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Interzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwe Netzwerke Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke IT-Service Celle und haben stets net Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Ne Netzwerke EDVInternetRechnerdaten Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke Zugriff Netzwerke auf ihre Dateien, EDV Telekommunikation Internet EDV denn Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet NetzV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV T die Dokumente können von werke Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet ke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation jedem Endgerät Internet- EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation InterNetzwerke Netzwerke EDV Telekommunikation Internetmit Netzwerke zwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwe verbindung ausInternet abgerufen und net Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Ne Netzwerke EDV Telekommunikation Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation weiterverarbeitet werden. rnet Netzwerke EDV Telekommunikation Interne Internet Internet Netzwerke EDV Telekommunikation InternetDaNetzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation In Internet Netzwerke EDVdurch Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommuwird der Speicherplatz Büro-Dienstleistungen ation Internet Netzwerke EDV Telekommunikati nikation Telekommunikation Internet Netzwerke Telekommunikation EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV TeleimEDV Netz zu einer virtuellenInternet Netzwerke Celle -Internet Groß Hehlen für Kleinunternehmer, kommunikation Telekommunikation Internet Netzwerke Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Netzwerke EDV mmunikation Internet Netzwerke EDV Telekomm Festplatte,EDV auf Telekommunikation den sogar mehExistenzgründer, Privatpersonen, Krähenbergweg 3 Telekommunikation Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke ekommunikation Internet Netzwerke EDV Teleko rere autorisierte Personen ZuSenioren-Spezial-Service. EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet NetzV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV T Vom Datenverlust sind nicht nur der PC, sondern auch Sicherheits- griff haben können. Alle in der Tel. 95 Netzwerke 04 49 Fuhrberger Str. 122, 29225 Celle werke EDV Telekommunika Telekommunikation Internet Netzwerke EDV gespeicherten Telekommunikation EDV Telekommunikation Internet EDV Teleke EDVInternet kopien Netzwerke wie Speichersticks oder DVDs bedroht. Virtuelle DatenträCloud Daten Internet Netzwerke Telefon (0 51 41)EDV 4 20 Telekommunikation 40 kommunikation Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke Internet Netzwerke EDV mmunikation Internet Netzwerke EDV Telekomm ger hingegen sichern wichtige Geschäftsdaten und damit die sind vor Zugriffen durch HaFax 95 04 39 Fax (0Netzwerke 51 41) 4 20 26EDV Telekommunikation Internet Netzwerke ekommunikation Netzwerke EDV Teleko Telekommunikation Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet ExistenzInternet des Unternehmers. Foto: fotolia/Sage ckerangriffe geschützt. eMail: info@it-service-celle.net V Telekommunikation Internet Netzwerke EDV T EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikationdagmar.zabel@online.de Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet werke Netzwerke Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Interzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwe net Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation Internet Netzwerke EDV Telekommunikation R ep ar at ur

er at un g

B

er ip he rie

P

N et zw er ke

el ef on an la ge K n as se n

T

Cloud-basierte Software kann Firmendaten effektiv schützen

IT Kontor Celle

C om pu te r

Mehr Sicherheit durch virtuelle Datensicherung

PC-PROFI

hp ://www

Dagmar Zabel

pick ::

Computer- und NetzwerkService


Seite 8

LOKALES

Sonntag, den 3. März 2013

Versammlung des VfL

Personen & Persönliches

Dance-Party mit Bats und Cavemen Let‘s dance! Vergangenes Jahr war die Dance-Party der „Barking Bats“ und „Lee and the Cavemen“ in Celle ein voller Erfolg. Und auch in diesem Frühjahr, am Samstag, 16. März, laden sie wieder gemeinsam in die Tanzschule Krüger im Bremer Weg 169 ein. Musikfans der Swinging Sixties kommen wieder voll auf ihre Kosten. Und die Tanzfreudigen können wieder eine kesse Sohle aufs Parkett legen. Einlass ist ab 19 Uhr, die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. Der Vorverkauf für die Eintrittskarten ist angelaufen. Sie kosten im Vorverkauf zwölf Euro. Dieser läuft bei der Tanzschule Krüger, bei „Mann-o-Mann“ Der Herrenfriseur in der Westcellertorstraße 14 und bei Fasch-Augenoptik am Lauensteinplatz 13. An der Abendkasse kosten die Karten 15 Euro. Foto: privat

„NightWash“ live in der CD-Kaserne

Bode neuer Geschäftsführer der Haacke-Gruppe CELLE. Das Unternehmerehepaar Rosemarie und Wolfgang Haacke legt nach über 50 Jahren die Verantwortung für das traditionelle Familienunternehmen Haacke mittelfristig in andere Hände. Um die Präsenz der erfolgreichen Markenprodukte Fertighäuser im Premiumbereich und Energieeffiziente Bausysteme am Markt weiter auszubauen, wurde jetzt Jörg Bode (42 Jahre) vom Vorstand der Haacke-Unternehmensgruppe zum Geschäftsführer berufen. Er übernahm zum 1. März gemeinsam mit Wolfgang Haacke die Leitung der Haacke Treuhand GmbH, die als Holding die Aktivitäten der Gruppe koordiniert. Der gebürtige Celler war von Oktober 2009 bis Februar 2013 Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. Glück beim Gewinnsparen der Volksbank Südheide NIENHAGEN. Fred Stegmann, Kunde und Gewinnsparer der Volksbank Südheide, darf sich über einen Hauptgewinn von

Kult-Comedy-Show aus dem Waschsalon

Jobcenter nicht erreichbar

Wolfgang Haacke und Jörg Bode bei der Eröffnung des Musterhauses „Vita“ im vergangenen November im Musterhauspark Celle. Foto: Haacke-Haus/Große 5.000 Euro freuen. Dem genauso überraschten wie glücklichen Gewinner wurde dieser Preis vom Geschäftsstellenleiter der Volksbank in Nienhagen, Dandy Instenberg-Skelland, überreicht. Mit nur fünf Euro Einsatz pro Monat haben Gewinnsparer der Volksbank Südheide die Chance in jedem Monat Geldpreise von fünf bis 25.000 Euro oder attraktive Sachpreise zu gewinnen. Und von den fünf Euro Einsatz pro Monat werden vier Euro für den Gewinn-

CELLE. „NightWash“, die Kult-Comedy-Show aus dem Waschsalon, geht auf große Deutschlandtour und macht am Mittwoch, 13. März, um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) Station in der CD-Kaserne Celle. Klaus-Jürgen „Knacki Deuser“, der Erfinder und Moderator der Sendung, präsentiert mit seiner „Band“ Alex Flucht das Beste aus dem Waschsalon und ein Comedyhappening, das sich gewaschen hat. Sie erscheinen mit einer bunten Mischung aus bekannten Comedians und neuen Talenten, wie man es nur von „NightWash“ kennt. Dieses Mal sind Jens Heinrich Claassen, Luke Mockridge, Sascha Korf sowie ein „NightWash“-Newcomer dabei. Zusammen werden sie ein

Showhighlight der Extraklasse zum Besten geben, bei dem garantiert kein Auge trocken bleibt. Tickets gibt es im Vorverkauf für 20,90 Euro in der CD-Kaserne Celle, bei der Buchhandlung Decius und bei Touristeninformation in der Celler Innenstadt und in Winsen (Aller) sowie bis fünf Tage vor der Veranstaltung unter Telefon 05141/977290 und im Online-Ticketshop www.cd-kaserne.de. Tickets an der Abendkasse gibt es ab 23 Euro.

WATHLINGEN. Die diesjährige Jahreshauptversammlung des VfL Wathlingen findet am Freitag, 15. März, um 19 Uhr im 4-Generationen-Park in Wathlingen statt. Die Tagesordnung wird gesondert veröffentlicht.

Marion Milde, Mitarbeiterin der Volksbank in Nienhagen (von links), mit Fred Stegmann und Geschäftsstellenleiter Dandy Instenberg-Skelland. Fotos: privat

sparer gespart und am Jahresende auf sein Sparkonto wieder ausgezahlt. Lediglich ein Euro beträgt der tatsächliche Lospreis, aus dem die Gewinnspargemeinschaft die Gewinne des Spiels finanziert und über zusätzliche Spenden letztlich auch wieder die Region unterstützt. Neue Anstaltsbeiräte in der JVA Celle tätig CELLE. Auf Vorschlag von Stadt und Landkreis Celle überreichte Werner Cordes, Leiter der Justizvollzugsanstalt Celle, Berufungsschreiben an fünf bestellte Anstaltsbeiräte. Sie haben die Aufgabe, bei der Gestaltung des Vollzuges und bei der Betreuung der Gefangenen mitzuwirken und nehmen als Vertreter der Öffentlichkeit eine wesentliche Beratungs- und Brückenfunktion ein. „Gerade für eine Behörde, die mit dem Vollzug der Freiheitsstrafe und Sicherungsverwahrung empfindlich in Grundrechte eingreift, ist diese Form der kritischen Begleitung ein wertvolles Instrument“, betonte Cordes anlässlich der Berufung der Beiräte.

CELLE. Das Jobcenter im Landkreis Celle ist am Mittwoch, 6. März, von 8 bis zirka 13 Uhr wegen einer Personalversammlung telefonisch nicht zu erreichen. Sonst steht der Telefonservice von Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 und freitags von 8 bis 14 Uhr zur Verfügung.

SG Celler Land startet in Uelzen CELLE. 13 Schwimmer der SG Celler Land starten als einziger Verein aus dem Kreis Celle an diesem Wochenende beim „Warm Up“ in Uelzen. Trainer Dieter Hinze nutzt diesen Wettkampf, um eine erste Bestandaufnahme in diesem Jahr vorzunehmen und sich auf die nächsten stattfindenden Kreisjahrgangsmeisterschaften in Unterlüß vorzubereiten.

Vortrag über den Chassidismus CELLE. Am Montag, 4. März, um 19 Uhr spricht der Religionswissenschaftler Dr. Yuval Lapide in der Celler Synagoge, Im Kreise 24, über den „Chassidismus - Die charismatische Erneuerung des Judentums im 18. Jahrhundert“. Rabbi Israel Ben Elieser begründete in Osteuropa eine Bewegung, die durch eine tiefe Frömmigkeit, unbändige Lebensbejahung und eine Lebensfreude inmitten der widrigsten Lebensumstände geprägt war.

ANZEIGE

Italien-Wahl sorgt für steigende Goldpreise

Goldrausch in Celle: Seit einigen Monaten ist mit Der GOLDMANN® die 51. Filiale am Großen Plan in Celle eingezogen. Vor nicht ganz fünf Jahren betrug der Preis für eine Unze Gold ganze 700 US-Dollar. Einige Jahre später wurde bereits an der 2000 USDollar-Grenze angekratzt. Nicht zuletzt die ereignisreichen letzten Jahre haben zu diesem rasanten Anstieg der Kurse geführt und den Goldpreis auf derzeit knapp 40.000 Euro das Kilo steigen lassen. Folglich entschließen sich immer mehr Menschen dazu, in ihren Schmuckschatullen zu kramen, wo nicht selten wahre Schätze entdeckt werden, die sie bei Der GOLDMANN® sofort und schnell in Geld umwandeln

können. Eine der mittlerweile über 60 Filialen von Der GOLDMANN® ist für Sie seit Montag, 10.9.2012, Großer Plan 28 in Celle zu finden. Ansprechpartner vor Ort ist das Ehepaar Maria und Thomas Seven, die bereits im Delmenhorster GOLDMANN® für die Kunden zur Verfügung standen. Ein Vorsortieren der Ringe, Golduhren oder Zahnkronen (auch mit Zahnresten) ist bei Der GOLDMANN® nicht nötig. Hannelore B. aus Wietze beispielsweise entdeckte beim Aufräumen in der Wohnung

habe, wollte ich es eigentlich gleich wegschmeißen, weil ich damit nichts mehr anfangen konnte“, erzählt sie... Wert des Goldschatzes: ganze 112 Euro. „Zahngold wird oft unterschätzt. Entweder man lässt die Zähne gleich beim Zahnarzt oder packt sie zu Hause gleich weg, weil sie unansehnlich sind. Die Kunden sind dann jedes Mal erstaunt, wenn sie das Geld für ihr Zahngold in den Händen halOb Ringe, Broschen oder Zahnkronen, bei Der GOLD- ten,“ schmunzelt Thomas SeMANN® sind Sie goldrichtig. ven. „So ist es auch mit dem alten Silberbesteck, welches altes Zahngold in einer klei- gold vor vielen Jahren von oftmals unbeachtet im Speinen Dose. „Als ich das Zahn- meinem Zahnarzt bekommen cher liegt. Aufgrund des

hohen Gewichts kann man hier auch einen guten Betrag erzielen“, erklärt der Fachmann. „Wer zum Beispiel im Jahr 1970 ein breites, italienisches Armband für 500 Mark gekauft hat, bekommt heute dafür möglicherweise 600 Euro angerechnet“, erläutert Seven. Die Firma Der GOLDMANN® hat sich mit ihren vielen Standorten in Deutschland auf den Altgoldankauf spezialisiert! Wählen Sie den sicheren Weg und lassen Sie sich von Fachleuten beim Verkauf Ihres Edelmetalls freundlich und seriös beraten.

GOLDANKAUF ALTGOLD · BRUCHGOLD · SILBER · ZAHNGOLD · GOLDMÜNZEN UND -BARREN · GOLDUHREN Unverbindliche und seriöse Wertermittlung I Keine Verkaufsverpflichtung I Sehr hohe Ankaufspreise I Sofort Bargeld für Ihr Edelmetall

uch hlen a ! Wir za WERTE R E L M SAM

®

er

ch auie n e f u a k S Woirmmen ck!e stee e B K e t r e )i verosinlbtan evroursb . w sp(90, 100

scehnön, ikcohmt m N n r en Kunde a,bLe t ang voll! Unsere d e t s x o sL a rt ese kw gar au

so

ist da! Bürgermeister-Smidt-Straße 13

® (gegenüber Saturn, zwischen Deutsche Bank & Mc Donalds) Der GOLDMANN • Großer Plan 28

(neben Commerzbank, gegenüber 27568 Bremerhaven · Telefon 04Huths 71 / Kaffee) 48 36 36 71 bis Fr.0 1051 – 17 Uhr, – 14 Uhr 29221Geschäftszeiten: Celle •Mo. Tel. 41Sa./1070 94 961

r d Bede und Ba

Sofort n: zeEiLteD gsG n R u n A f f B Ö r e it a g

ntag - F hr MoKomplette 7 U unter: 0 - 1Übersicht 1 www.dergoldmann.com


Sonntag, den 3. März 2013

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Seite 9

„Bleiben Sie gesund & fit!“ Gesunde Ernährung Wellness Entspannung Sauna Rückenschule Aerobic

Wecken Sie Ihre Sinne!

Neue Energie und mehr Lebenskraft

Aktivitäten gegen Frühjahrsmüdigkeit

Ein Vortrag und „Schnupperkurs“ der Aromaexpertin Frau Quäschning. staltung: Abendveran3, um 18.30 Uhr 1.3.1 Donnerstag, 2 endorffstraße 1) tt a (H Capito

CELLE (akz). Frühjahrsmüdigkeit ist ein Schlagwort, das viele von uns kennen: man fühlt sich müde und antriebslos, ist anfälliger für Infekte und weniger leistungsfähig. Was kaum einer weiß: Ursache ist meist nicht die Jahreszeit, sondern ganz einfach der Mangel eines essenziellen körpereigenen Vitalstoffes: Ubiquinol. Was hat es mit diesem vitaminähnlichen Stoff auf sich? Die Energie, die der Körper zum Leben braucht, wird in den Zellen bei der Umwandlung von Nahrung produziert. In diesem Prozess spielt Ubiquinol eine unverzichtbare Rolle. Es ist in jeder menschli-

chen Zelle vorhanden und verantwortlich für mehr als 95 Prozent unserer Körperenergie. Damit sorgt es für einen gesunden, aktiven und leistungsfähigen Organismus. Ubiquinol ist die aktive Form von Coenzym Q10, das vielen Verbrauchern schon gut bekannt ist. Im Gegensatz zu Coenzym Q10 muss es im Körper nicht erst umgewandelt werden, sondern steht den Organen direkt zur Verfügung.

Anmeldung Mohren-Apotheke Tel. 0 51 41 / 4 18 69

Stress

Less

Ute Birgit Barth

Praxis für Kinesiologie, Gesundheitsförderung und Stressreduktion Einzel-,Paar-, Paar-,Organisationsberatung Organisationsberatung Einzel-, und psychologische Beratung und Tiertherapie ®

www.barth-kinesiologie.de Tel.: 0 51 41/ 97 84 24

schön·schlank·vital

Die Fitness-Alternative sich Frauen unter Training beim aktiven ng! u und Entspann Frühjahrsmüdigkeit mit aktiv vertreiben.

Foto: akz

Tipps aus der Apotheke für die Fastenzeit

Gesundes Fasten nach Gesundheits-Check CELLE. Seit Aschermittwoch ist wieder Fastenzeit. Viele Menschen nutzen die Fastentage bis Ostern, um bewusst auf Genussmittel oder zeitweise sogar nahezu ganz auf die Nahrungsaufnahme zu verzichten.

Tel. 0 51 43 / 665 111 5

Entspannung Wellness Aerobic

lauf durchchecken zu lassen. Erst wenn der Hausarzt grünes Licht gegeben hat, kann mit dem Fasten begonnen werden. „Bestimmte Personengruppen sollten jedoch grundsätzlich auf eine Fastenkur verzichten“, sagt Jürgen Zörner, Vorsitzender des Bezirks Celle beim Landesapothekerverband Niedersachsen, „dazu zählen zum Beispiel Kinder sowie schwangere und stillende Frauen.“

Ratgeber erhielt Gütesiegel

Rückenschmerzen in den Griff bekommen

! N N I S N WAAAH * bei 24-monatiger Vorauszahlung

Der Verzicht zum Beispiel auf Süßigkeiten und Zigaretten ist für den Körper zweifelsohne gesund. Beim klassischen Fasten jedoch, bei dem die Nahrungszufuhr deutlich beschränkt wird, gilt es einige Dinge zu beachten. Grundsätzlich sollte vor dem Fasten immer der Hausarzt zu Rate gezogen werden, denn wenig zu essen belastet den Körper. Daher ist es wichtig, Herz und Kreis-

Wir freuen uns auf Sie! Celler Straße 12 29308 Winsen/Aller

CELLE. Am 15. März ist Tag der Rückengesundheit. Betroffene kennen das Ziehen in der Schulter oder das Stechen in der Wirbelsäule: Rückenschmerzen lassen jede Bewegung zur Qual werden. Der Ratgeber „Den Rücken heilen. Der ganzheitliche Weg zur Selbstheilung“ von Dr. Dominik Irnich gibt einen ausführlichen Überblick der Schmerzursachen. Die Stiftung Gesundheit hat das Buch zertifiziert. Das Werk zeigt Patienten Wege auf, wie sie selbstverantwortlich mit den Rückenschmerzen umgehen können. Dabei berücksichtigt der Autor bewegungstherapeutische

Maßnahmen, aber auch die psychologisch-sozialen Gründe der Schmerzen. So hilft er den Betroffenen ihre Beschwerden richtig zu deuten. Neben den theoretischen Ansätzen enthält das Buch zahlreiche praktische Tipps für Rückenübungen. „Den Rücken heilen. Der ganzheitliche Weg zur Selbstheilung“, Irisiana Verlag, 224 Seiten, ISBN 978-3-424-151336, 19,99 Euro.

bühr

e ahmeg

ufn Keine A Neue Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 7-23 Uhr Sa. - So. 10-20 Uhr Feiertags 10-18 Uhr


Seite 10

LOKALES

Sonntag, den 3. März 2013

Sparda-Bank stellte Bilanzzahlen für 2012 vor

Celler Kunden vertrauten ihrer WohlfühlBank CELLE. „Die Sparda-Bank in Celle war für ihre Kunden auch 2012 die WohlfühlBank“, so die Celler Geschäftsstellenleiterin Tonja Willers bei der Vorstellung der Bilanzzahlen für das Jahr 2012.

Unterstützung für neue Instrumente Eine große Trommel, ein paar Becken sowie Marschtrommeln inklusive Schutztaschen konnte der Spielmannszug Hambühren anschaffen, weil er durch eine Spende der Sparkassenstiftung Niedersachsen in Höhe von 1.000 Euro unterstützt wurde. Bereits seit einigen Jahren hatte man dies geplant, da die bisherigen Instrumente teilweise schon über 30 Jahre alt waren. Als Michael Menzel (links), Leiter der Sparkasse in Hambühren, den Scheck an den Vorsitzenden des Spielmannszug, Sven Höfer, übergab, konnte dieser schon von einigen erfolgreichen Einsätzen der neuen Instrumente berichten. Foto: privat

Am Donnerstag, 7. März, um 19 Uhr

Landvolk-Kreisverband trifft sich in Garßen CELLE. Die Kreisverbandsversammlung des Landvolks Celle beschäftigt sich am Donnerstag, 7. März, im Landgasthaus „Zum Lindenhof“ in Garßen mit dem Thema „Moderne Landwirtschaft und Kirche“. Hauptreferent Karl-Heinz Friebe, Pastor für Kirche und Landwirtschaft der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers wird die Beziehung zwischen Moderner Landwirtschaft und Kirche unter dem Titel „Unterschiedliche Aufgaben in einem Spannungsfeld“ beleuchten.

Dabei stehen Themen wie Ernährungssicherung, Umgang mit der Schöpfung, Ethik der Nutztierhaltung, Tierschutz, Nachhaltigkeit des Wirtschaftens sowie Landwirtschaft und Kirche in der öffentlichen Wahrnehmung im Focus. Die Kreisverbandsversammlung beginnt um 19 Uhr.

„Besonders gut entwickelte sich das Baufinanzierungsgeschäft mit einem Neugeschäftsvolumen von rund 14,7 Millionen Euro“, so Willers. „Rund 16.500 Kunden vertrauen inzwischen in Celle auf ihre Sparda-Bank, die auch 2012 mit einfachen Produkten und fairer Beratung überzeugte: Unabhängige Institute bescheinigten ihr neben den zufriedensten Kunden auch einen ausgezeichneten Beratungsservice.“ Die Zahl der Mitglieder der Sparda-Bank Celle ist um 216 (1,8 Prozent) auf 12.211 gestiegen. Das Kreditvolumen betrug im vergangenen Jahr 184,6 Millionen Euro, die Kundeneinlagen 155,2 Millionen Euro. Willers blickt zufrieden auf das vergangenen Geschäftsjahr zurück: „Eine kompetente Beratung, in der die Bedürfnisse der Kunden im Mittelpunkt stehen, ganz unter unserem Motto einfach, besser, freundlich, fair, diesen Anspruch haben wir auch in 2012 erfüllt. Zentrale Themen des Jahres waren unser kostenloses Girokonto, attraktive Baufinanzierungsangebote und unsere TÜV-geprüfte SpardaGeldanlage.“ In der 1993 eröffneten Geschäftsstelle in Celle, die seit einigen Jahren nun am Schloß-

platz 8 zu finden ist, stehen zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie ein Bankberater der Bausparkasse Schwäbisch Hall (BSH) und eine Bankberaterin der DEVK Versicherungen den Kunden zur persönlichen Betreuung vor Ort zur Verfügung. Im vergangenen Jahr hat die Sparda-Bank Hannover-Stif-

Tonja Willers.

Axel & Markus werden

geboren am 31.12.2012 die stolzen Eltern

r Mit Ihre GER R E B im Anzeige ER KURIER LL und CE n Sie 77.100 erreiche halte! Haus

Viel Spaß wünschen Freunde und Familie

Familienanzeigen und

im

Lieber Sebastian wünschen dir Mama, Papa, Oma, Opa und Schwester Maria Musterstadt, 8. August 2011

WERT PREIS EREN! I R E S IN Z.B.:

6. August, 2.00 Uhr 49 cm, 2.800 g

Beispiel, 6.8.11

Musterhausen, 5.8.08

Mittwoch

Foto: Müller

2-spaltig 40 mm CELLER KURIER U 60,80 BERGER KURIER U 32,80

Wir suchen zum 1. August 2013

Auszubildende Glaser

zum Fachrichtung Fenster- und Fassadenbau Sie haben mindestens einen guten Hauptschulabschluss und Interesse an handwerklicher Tätigkeit. Dann bieten wir Ihnen einen interessanten Ausbildungsberuf in unserem Handwerksbetrieb. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: Neustadt 51 • 29225 Celle Tel. (0 51 41) 4 30 66 • Fax 4 55 71 www.hein-wintergarten.de E-Mail: info@hein-wintergarten.de Glas- & Metallbau • Fenster • Türen • Fassaden

Wir suchen zuverlässige Reinigungskräfte für unser Objekt in Lachendorf, Ackerstr., AZ: Mo., Mi., Fr. von 7.00-9.15 Uhr, RDG Facility Management. Tel. 05151/12603652

Wir suchen Reinigungskräfte für Objekte in Lachendorf und Eicklingen. AZ: Mo.-Fr. in den Abendstunden, auf geringfügier Basis. Schriftl. Bewerbung an: Gebäudereinigung Licht, Personalbüro, Kleine Häg 2, 29313 Hambühren.

2-spaltig 25 mm CELLER KURIER U 38,00 BERGER KURIER U 20,50

Wir suchen zur Verstärkung in unseren Filialen: Q Cafe Buchholz Q Rewe Mönkeberg Q Hodenhagen

Musteranzeige/Größe Celle/Bergen - bitte ankreuzen

Q Mitarbeiter/-innen für die Reinigung

Sonntag

(oder nächstmögliche Ausgabe)

zur Aushilfe (425,- €-Basis)

Ihr Anzeigentext:

Wir gehören zu den regionalen Marktführern in unserer Branche. Als moderne Handwerksbäckerei haben wir uns den Werten „Natürlichkeit“ und „Regionalität“ verpichtet.

Bitte beachten Sie bei Ihrem Anzeigentext das Verhältnis zur ausgewählten Anzeigengröße!

Name

Vorname

Unterschrift

Straße

Wohnort

Telefon

Kontonummer

Bankleitzahl

Geldinstitut

CELLE. Einen Ausflug ins „Best Exotic Marigold Hotel“ verspricht die kommende Vorstellung im Celler Seniorenkino. Sie findet am Dienstag, 5. März, in der Alten Exerzierhalle am Neuen Rathaus statt. Filmstart ist um 15.30 Uhr, Einlass eine Stunde zuvor um 14.30 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt vier Euro.

HAMBÜHREN. Am Bürgertelefon der SPD Hambühren jeden Donnerstag von 18 bis 20 Uhr - ist am 7. März Ratsmitglied Anja Schulz unter Telefon 05084/911620 zu sprechen. Außerdem ist man im Internet präsent. Nachdem die Homepage www.spd-hambuehren.de erneuert wurde, informiert der Ortsverein nun auch bei Facebook und Twitter über seine Arbeit.

Für unser Büro in Buchholz suchen wir:

Vertretung für Reinigungskräfte gesucht. AZ: Mo.-Fr. in den Abendstunden, für ein Objekt in Bergen und Eschede. Schriftl. Bewerbung an: Gebäudereinigung Licht, Personalbüro, Kleine Häg 2, 29313 Hambühren.

ª

Lindsay R E T S Es freuen sich die Eltern MU Sarah und Mike Mustermann

ª

R E T S MU

Alles Liebe zum 18. Geburtstag

Erscheinungstermin:

30 Jahr!

Fegen am 4. März 2013, 18.00 Uhr, Altes Rathaus Celle

Stephanie und Simon Schumann

Vorstellung im Seniorenkino

Stellenmarkt

Hurra, die Baxmann-Zwillinge

Liam Gabriel

ESCHEDE. Am Mittwoch, 24. April, laden die Seniorenbetreuung Eschede und der Landkreis wieder zu einem Bunten Nachmittag für Seniorinnen und Senioren ab 65 Jahren aus der Samtgemeinde Eschede ein. Diese Ü65-Party beginnt um 15 Uhr im Hotel „Deutsches Haus“ in Eschede. Anmelden kann man sich persönlich im Rathaus (Zimmer 17) oder unter Telefon 05142/ 41117.

SPD am Telefon und im Internet

Familienanzeigen Er kam... sah uns... und schrie... wir behalten ihn trotzdem.

tung gemeinnützige Celler Einrichtungen mit mehr als 20.000 Euro gefördert. Unter anderem wurde das Projekt „Gewaltfrei Lernen“ an den Grundschulen Neustadt, Vorwerk und Bruchhagen unterstützt. Desweiteren erhielten das Onkologische Forum Celle e.V., der MTV Eintracht Celle von 1847 e.V. und die Naturschutzjugend eine finanzielle Unterstützung. Mit Blick auf 2013 erklärt Willers: „Wir sind gut gerüstet.“

Ü65-Party in Eschede

...bitte kreuzen Sie die gewünschte Vignette an!

Coupon n: faxe einfach 68 96 / 0 51 41

Wir verfügen über ein tolles Betriebsklima, eine pünktliche Bezahlung ist für uns selbstverständlich und wir bieten einen zukunftssicheren Arbeitsplatz.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf:

Bäckerei VATTER GmbH & Co. KG Tel. 0 50 71 - 9 80 70

Q Lohnbuchhalter/-in als geringfügig Beschäftigte, ggf. auch Teilzeit, ca. 50 - 60 Std. / Monat Voraussetzung: Ausbildung zur Bürokauffrau/Lohnbuchhaltung, vorteilhaft wären Datev-Kenntnisse

Bitte bewerben Sie sich schriftlich:

Bäckerei VATTER GmbH & Co. KG z.H. Frau Locker An der Autobahn 4 29690 Buchholz/Aller e-mail: locker@baeckerei-vatter.de Für unsere Filiale im Café Buchholz:

Q Verkäufer/innen

auf Teilzeit, ca. 100 - 140 Stunden pro Monat, mit fachlicher Berufserfahrung, Teamgeist, möglichst aus der Bäckereibranche oder Systemgastronomie Wir gehören zu den regionalen Marktführern in unserer Branche. Als moderne Handwerksbäckerei haben wir uns den Werten „Natürlichkeit“ und „Regionalität“ verpichtet. Wir verfügen über ein tolles Betriebsklima, eine pünktliche Bezahlung ist für uns selbstverständlich und wir bieten einen zukunftssicheren Arbeitsplatz.

Bitte bewerben Sie sich schriftlich:

Bäckerei VATTER GmbH & Co. KG An der Autobahn 4 29690 Buchholz/A. e-mail: info@baeckerei-vatter.de

Wer hat Heimarbeit für mich, etwas sortieren usw., Chiffre CCS9/13/124 Junger 57 Jähriger su. Job als PKW-Fahrer (m. P-Schein) in Celle. Tel. 0174/8532667 od. 05141/2990871 Nette Frau sucht Putzstelle in Celle. Tel. 0162/1622064 Suche Arbeit als Maler, Tapezierer, Innenausbau, schnell u. günstig. Tel. 0151/43574674

Reinigungskraft

An der Autobahn 4 29690 Buchholz/A.

auf 450-€-Basis gesucht. Dienstleistungszentrum Thören

e-mail: info@baeckerei-vatter.de

Tel. 0 51 46 / 9 80 20


Sonntag, den 3. März 2013

ANZEIGEN

Seite 11

Stellenmarkt im Kurier Wir l(i)eben Pflege! Du auch?

Verbinden Sie Leben und Arbeit:

GEBEN SIE EINEM KIND EIN ZUHAUSE IN IHRER FAMILIE Die BKJH (Backhaus Kinder- und Jugendhilfe) ist seit 1976 im gesamten Norddeutschen Raum in der dezentralen Kinder- und Jugendhilfe erfolgreich tätig.

Sind Sie Erzieher/in, Sozialpädagoge/in, Diplom-Pädagoge/in, Heilpädagoge/in, Heilerziehungspfleger/in und haben Interesse, ein Kind in Ihre Familie aufzunehmen? Dann wenden Sie sich gern an uns! Wir bieten einen kostenlosen und unverbindlichen Kurs für interessierte Fachkräfte und ihre Partner/innen zur Entscheidungsfindung und Vorbereitung an. Kontaktieren Sie unsere Erziehungsleitung Frau Katrin Wichern T 05141.2089040 M 0151.16366690 wichern.k@bkjh.de | www.bkjh.de

DIE MOBILE ist ein Fachpflegedienst für außerklinische Intensivpflege. Zur Unterstützung unserer motivierten und aufgeschlossenen Teams suchen wir

exam. Pflegekräfte (m/w) in Voll- und Teilzeit sowie auf geringfügiger Basis für die Individualbetreuung unserer Patienten in Celle und/oder Hannover. Auch Wiedereinsteiger und Berufsanfänger ohne Intensiverfahrung sind willkommen. Wir bieten dir eine familiäre Unternehmensphilosophie, Fort- und Weiterbildungen mit Aufstiegsmöglichkeiten, Arbeiten ohne Zeitdruck in der 1:1 Betreuung, Überstundenabbau in Ferienhäusern uvm. Vor Einstellung ist eine Hospitation möglich. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! DIE MOBILE Intensivpflege Ilka Cwik Heidestraße 13a 32051 Herford Telefon (0 52 21) 6 999 350 www.die-mobile.de facebook.com/die.mobile

gelistet bei: www.pflegeleidenschaft.de

Wir suchen

Produktionshelfer (m/w) Vollzeit/Teilzeit, auf 450 400-Euro-Basis, für die Lebensmittelindustrie in verschiedenen Betrieben im Kreis Celle. Sie sind volljährig, zuverlässig und suchen eine langfristige Beschäftigung in der Produktion? Sie haben kein Problem im Schichtdienst zu arbeiten, dann bewerben Sie sich schriftlich oder persönlich bei uns! Wir bieten Ihnen Tätigkeiten in renommierten Unternehmen mit übertariflicher Bezahlung plus Zulagen (Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld). Nienburger Str. 35 a, 29323 Wietze Tel. (0 51 46) 98 57 48-0 info@jobdirekt.de, www.jobdirekt.de

Backhaus Kinder- und Jugendhilfe Celle Dehwinkelstr. 21 | 29227 Celle Eine Einrichtung der Backhaus Kinder- und Jugendhilfe

casa reha sucht Sie ab sofort als

Sie wollen eine berufliche Neuorientierung mit Zukunftsperspektiven? Wir bieten Ihnen eine Umschulung zum/zur Gärtner/-in in der Fachrichtung

„Garten- und Landschaftsbau“

Ausbildung: 24 Monate Soweit die persönlichen Voraussetzungen des Teilnehmers / der Teilnehmerin nach dem SGB III/II vorliegen, ist eine Förderung durch die Agentur für Arbeit möglich. Wir informieren Sie:

CJD Jugenddorf Celle, Maschweg 2, 29227 Celle

Auskünfte erteilt: Herr Bosse, Tel. (0 51 41) 4 05 - 6 48

Staplerfahrer & Lagerhelfer (m/ w), für Mehrschichtbetriebe, VZ in Langenhagen, Garbsen, Lehrte, Burgwedel und Hannover zu sofort gesucht. IGZ-Tariflohn. Vorstellung Mo.-Fr. von 9-16 Uhr. die mit-arbeiter Personal-Management GmbH, Osterfelddamm 3, 30627 Hannover, Tel. 0511/54281860 bewerber@die-mit-arbeiter.de Fahrer-Qualifizierung LKW, Gabelstapler, Bus, Servicefahrer. Förderung über Jobcenter. Beratung: Tel. 0511/6397960 vbz-gmbh.de Wir suchen Zeitungszusteller Festvertrag sonntags für: Ovelgönne, Winsen, Thören, Oldendorf, Bostel, Bergen, Hehlentor, Gockenholz. Festvertrag mittwochs für: Nienhagen, Unterlüß, Bostel, Celle (Krähenberg), Wolthausen, Sülze, Kl. Hehlen, Eicklingen, Boye, Meißendorf, Südwinsen, Großmoor Wietze, Baven, Müden, Hermannsburg, Oldendorf, Wathlingen, Lachendorf, Bergen, Ovelgönne, Gr. Hehlen, Winsen, Gockenholz. Als Vertretung für: Sülze, Müden, Hermannsburg, Garßen, Wathlingen, Hambühren, Altencelle, Ahnsbeck, Stedden. Sie können sich natürlich auch gerne für die nicht aufgeführten Ortschaften bewerden! Celler Kurier, Info telefonisch unter: Tel. 05141/924318 od. -20 (Mo., Di., Do., Fr. von 8:30-17:00 Uhr, Mi. von 8:30-16:00) oder Bewerbungsformular ausfüllen unter: www.celler-kurier.de Arbeit.

Tel.

Pizza Kurier sucht Fahrer/in u. Küchenhilfe. Tel. 05141/22313

Zeitungszusteller (m/w) für folgende Gebiete: Festvertrag am Sonntag für: Winsen, Thören, Ovelgönne, Oldendorf, Bostel, Bergen, Hehlentor und Gockenholz. Festvertrag am Miwoch für: Nienhagen, Unterlüß, Celle (Krähenberg), Wolthausen, Sülze, Klein Hehlen, Eicklingen, Boye, Meißendorf, Südwinsen, Großmoor, Wietze, Baven, Müden, Hermannsburg, Oldendorf, Wathlingen, Lachendorf, Bergen, Ovelgönne, Bostel, Groß Hehlen, Winsen und Gockenholz. Als Vertretung für: Sülze, Müden, Hermannsburg, Garßen, Wathlingen, Hambühren, Altencelle, Ahnsbeck und Stedden. Sie können sich natürlich auch gern für alle anderen Gebiete in Celle Stadt und Landkreis bewerben! Wenn Sie (ab 14 Jahre) einen Nebenverdienst suchen, freuen wir uns über Ihren Anruf. Sie erreichen uns zwischen 8.30 und 17.00 Uhr unter:

Telefon 0 51 41 / 92 43 18 oder 92 43 58

Wohnbereichsleitung (m/w) examinierte Pflegefachkraft (m/w) Pflegehilfskraft (m/w)

Das CJD Jugenddorf Celle ist eine sozialpädagogische Bildungsstätte des Christlichen Jugenddorfwerkes Deutschlands e.V. (CJD) mit unterschiedlichen Bildungs- und Ausbildungsangeboten für Jugendliche und Erwachsene.

Maler sucht 0176/43053897

Wir suchen

4 Lager- /Versandmitarbeiter (m/ w) dringend gesucht! Wir suchen 4 Mitarbeiter (m/w) für die Kommissionierung/und Versand in Celle. Frühund Spätschicht / 25-28 Std./Wo. (entspricht 108,33 Std./Monat bei 8,19 €/Std.) DEKRA Arbeit GmbH, Westcellertorstr. 15 a, 29221 Celle. Tel. 05141/709340 Mc Donald in Celle sucht Vollzeitmitarbeiter/in, Schüler, Studenten oder Hausfrauen. Schriftliche Bewerbung an: Mc Donald, Siedemeierkamp 3, 29227 Celle/Altencelle, z. Hd. Herrn Wabnitz.

Jetzt anmelden! Wieder neue Kurse für Kosmetik, Klass. Fußpflege, Nagelmodelage etc., Kosmetikfachschule v. Bodtke. Tel. 05331/969166 Mitarbeiter (m/w) auf 450 € Basis für die Essensausgabe in Celle und Umgebung gesucht! Arbeitszeit: Mo.-Fr. ca. 11.30-15.00 Uhr. Tel. 0177/6342984 Auslieferungsfahrer im Paketdienst mit eig. PKW/Kombi, für Winsen u. Wietze auf 400 €-Basis gesucht. Tel. 05084/400796 od. 0162/7605599 Pensionär, 61 J., sucht Nebentätigkeit von zu Hause, u.a. Computerkenntnisse in Word, Excel vorhanden! Tel. 0162/9170598 Su. Arbeit als Bügel-, Küchenoder Haushaltshilfe und auch im Garten. Tel. 01520/6802661 Wer hat Heimarbeit für mich, etwas sortieren usw., Chiffre CCS9/13/123 Gewissenhafter Handwerker sucht Nebenbeschäftigung, Malerarbeiten, Fliesenarbeiten, Trockenausbau und andere Reparaturen am Haus. Tel. 0151/14370416

Wir suchen für unseren Kunden in Bergen in der Lebensmittelproduktion engagierte

Stabile Einarbeitung durch Stammmitarbeiter Attraktive Angebote der casa reha akademie Gute Aufstiegschancen und Entwicklungsmöglichkeiten Arbeitgebergeförderte betriebliche Altersvorsorge Mitgestaltung am Arbeitsplatz Unverbindlicher Kennenlern-Tag sozialkonzept »Dorotheenhof« Seniorenpflegeheim

Reinigungskraft in Celle in Teilzeit gesucht! Für Springertätigkeit suchen wir verlässliche flexible Aushilfen in verschiedenen Objekten in Celle. AZ: Montag bis Freitag. www. perfekta.de Tel. 0177/6342984 (Frau Lange)

Im Moorgartenfeld 4, 29690 Schwarmstedt Telefon: 05071/961-0 Heimleiterin: Mandy Scheffler

Online bewerben: www.casa-reha.de/karriere

PERMACON versteht sich als Dienstleister zwischen Mitarbeiter und Unternehmen. Unsere langjährigen Kundenkontakte ermöglichen uns, für Sie genau den Arbeitsplatz zu finden der zu Ihnen passt. Denn nur dort, wo Sie sich wohl fühlen, können Potenziale für Ihre berufliche Zukunft ausgeschöpft werden. Für ein renommiertes Versicherungsunternehmen in Celle suchen wir

Sachbearbeiter (m/w) im Bereich der Antragsbearbeitung Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, sind routiniert im Umgang mit dem PC und können sich schnell in neue Aufgabengebiete einarbeiten? Wir bieten Ihnen eine interessante unbefristete Tätigkeit in einem dynamischen und aufgeschlossenen Team. Ihre Bewerbung senden Sie vorzugsweise per E-mail an: hannover@permacon.de oder GmbH Georgsplatz 17 • 30159 Hannover Telefon: 05 11 / 8 44 88 60

Personal

Fleischer (m/w) und Köche (m/w) Produktionshelfer (m/w) in Vollzeit (Schichtbetrieb). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: s.kersten@punktpersonal.de Telefon 04 41 / 9 49 96-16 Punkt Personal Produktion GmbH Gerhard-Stalling-Str. 60 26135 Oldenburg

Interessengemeinschaft zur Verhinderung sexuellen Mißbrauchs an Kindern e.V. (IGC)

Hilfen für ehemals betroffene Erwachsene Helfen auch Sie Kinder zu schützen und ehemals Betroffenen beizustehen. Sehen Sie nicht mehr weg, hören Sie zu, reichen Sie die Hand. Tel.: 0 51 41 / 8 52 36 • Fax: 0 51 41 / 88 12 13 Spendenkonto: Sparkasse Celle, Kt.-Nr. 211 607, BLZ 257 500 01

qteck

®

Mäc Pizza sucht Fahrer/in. Tel. 0176/64910477 DSL Logistik GmbH sucht für Standort Lehrte Kraftfahrer m. FS Kl. CE für Nahverkehr. Tel. 05175/7716888 od. 05175/7716885 ab Mo. 8 Uhr

GmbH

Man liest ihn gern!

Für unser Unternehmen in Bergen, Landkreis Celle, suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter (m/w) Lager und Werkstatt in Vollzeit

Das CJD Jugenddorf Celle ist eine sozialpädagogische Bildungsstätte des Christlichen Jugenddorfwerkes Deutschlands e.V. (CJD) mit unterschiedlichen Bildungs- und Ausbildungsangeboten für Jugendliche und Erwachsene.

Ihre Aufgaben:

• Selbstständige Versandvorbereitung. • Vorbereitung von Geräten u. Maschinen zur Auslieferung. • Instandsetzung und Überprüfung. • Anfertigen von Ersatz- u. Verschleißteilen nach Anweisung/Vorlage

Unsere Berufsfachschule für Altenpflege bietet Ihnen an:

Ihr Profil:

• Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise. • Flexibilität, Belastbarkeit und Engagement. • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie absolute Zuverlässigkeit. • Eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Metall Be- und Verarbeitung. • Grundkenntnisse in Zerspanung und Schweißen sind von Vorteil. • Technisches Verständnis.

Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten

Altenpfleger/-in Ausbildungsdauer: 3 Jahre / Vollzeit. Beginn: 15. März 2013 Soweit die persönlichen Voraussetzungen des Teilnehmers / der Teilnehmerin nach dem SGB III vorliegen, ist eine Förderung durch die Agentur für Arbeit möglich. Wir informieren Sie:

CJD Jugenddorf Celle, Maschweg 2, 29227 Celle

Mühlenstraße 8 A, 29221 Celle

mich »Ich freue gen jeden Mor auf Sie.«

Auskünfte erteilt: Frau Heitmann (Schulleiterin), Tel. (0 51 41) 4 05 - 6 47

Sind Sie interessiert an einer abwechslungsreichen, kreativen und unbefristeten Tätigkeit in einem dynamischen Team? Dann zögern Sie nicht und senden uns Ihre Bewerbung online an: bewerbung@qteck.de


Seite 12

KLEINANZEIGEN

Sonntag, den 3. März 2013

Ihr Erfolg: Kleinanzeigen im Kurier Verkäufe verkallg Allgemein

An- & Verkauf von gebr. El.-Haushaltsgeräten, Kühl- u. Gefrierschränken, Waschmaschinen, Computern, Notebooks u. PC-Zubehör, Handy‘s, TV/DVD u. HiFi, Spielekonsolen, Werkzeuge u. Maschinen, Jagd- u. Angelzubehör, Trophähen, Antiquitäten u.v.m., Tel. 05051/2628 od. 0171/1956871 www.hir-dieagentur.de Kaminholz, trocken u. ofenfertig, Laubholz ab 38 €. Jetzt neu: Holzpaletts! Lieferung möglich. www. behrens-hof.de Tel. 0174/2508109 Kaminholz, Buche, Eiche, Birke, Kiefer, ofenfertig! Lieferung möglich. Tel. 0171/8742720 Möchten Sie auch beim Rasenmähen, Heckenschneiden, Laubsaugen Musik hören? - MP3-Player und Funkkopfhörer bei Ihrem Euronics Team Nehrig. Tel. 05141/26166 www.nehrig.de Kaminholz, Buche/Eiche/Birke etc., Meterenden/ofenfertig. Tel. 0171/8586168 Billig! Stahl-Trapezbleche, 2-12 m lang, auch freitragend, versch. Farben u. Profile, Wellfaserzementplatten, Iso-Sandwich für Dach und Wand, Sichtplatten. Anlieferung möglich. (Gewerblich) Tel. 04182/4251 od. 0171/6943014 Trapezblech 1A Qualität, cm genau - top Preis. Günstige Lieferung bundesweit! www.dachbleche24.de Tel. 0351/8896130 Plissee - Parchem Wietze. 05146/1558

Tel.

Hirschgeweih zu verkaufen, VS. Tel. 0172/5618549 Rollator, neuw., 0172/5618549

VS.

Tel.

Echter Fallschirm zur Deko zu verk., 3 x 5 m, weiß, 185 €. Tel./ Fax: 05071/8577 Schöne Schlafcouch zu verk., 2 Bettkästen, roter Bezug, Liegefläche ca. 220 x 140 cm, 245 €. Tel./ Fax: 05071/8577 Erw.-Dreirad, Rasenmäher, FarbTV, Preise VS. Tel. 0174/7899635

Neuwertige Fenster/Türen u. Rollladen aus Lagerbeständen günstig abzugeben. Tel. 05372/8220 od. 0172/5478316

Jetzt Kaminholz: ofenfertig, Eiche u. Buche, SRM 60 €, RM 83 €. Beladen, Lieferung möglich. Tel. 0175/5904751

Eisenbahn von Märklin Z-Spur, komplette Sammlung: 23 x Triebfahrzeuge, 28 x P-Wagen, 33 x GWagen, Weichen und Gleise, Häuser und Zubehör, im Wert von 7.000 DM, Preis VS. Tel. 05146/4776 (18 Uhr)

3 Karten f. Sissi Musical, am 12.03.13, Congress Union, 1. Kategorie, umständehalber preiswert abzugeben. Tel. 05056/1472

Einhand-Zapfanlage + 10 kg Kohlensäure + Zubeh., VB 190 €. Teleskop-Leiter, auf 320 cm ausziehb., nie benutzt, NP 120 €, VB 80 €. Kehrmaschine, 40 €. Tel. 05143/8425 Automatikuhr Seamaster, blau, 70 €. Tel. 0151/2214878 Moderner Jugendzi.-Schrank, beleuchtet, 1 Jahr alt, 120 €. Jugendzimmerschränke, Kiefer hell, alles komplett, mit Bett, 80 €. 3 Durchgangstüren, neuw., Eiche hell, je 20 €. 3 Glastüren, neuw., je 30 €. Schlafzimmer, neuw., modern, Firma Hülsta, NP 3.500 €, jetzt 550 €. Designer Computertisch, grau, beleuchtet, 150 €. Kompl. Küche: 2 Oberschränke mit Glas geschliffen, je 30 €, 4 Oberschränke, Eiche hell, 80 €, 6 Unterschränke 80 €, Küchenschrank hoch, Eiche hell, 30 €, Schrank klein, Eiche hell, 15 €, Küchen Ess-Regalschrank mit Metall, 30 €, Spüle, Eiche hell, 25 €, 1 Kühlkomb.-Eisschrank, Metall/ grau, mit Eiscrash, Eiswürfel, Eiswasser, beleuchtet von Außen, Firma Whirlpool, NP 2.890 €, 1 Jahr Garantie, jetzt nur 800 €. Tel. 0160/98363272 Totalräumung - Lagerverkauf! Neuware + Gebrauchtes auf 1.500 m2, alles super billig abzugeben - auch einzeln, von A-Z. Fast alles für Händler usw., auch Antikes, Bilder, alter Barschrank usw., Tel. 0160/98363272 Verk. 2 Karten für „Sissi“ am 12.03.13, Reihe 21, Mitte, 70 €, in der Congress Union Celle. Tel. 0172/4838354

Verkäufe verkein Einrichtung

Verkaufe komplette Wohnungseinrichtung und auch EBK in sehr gutem Zustand. Tel. 0173/6345606 Fernsehsessel mit Aufstehhilfe, elektr., 18 Mon. alt, ganz wenig gebraucht, Preis 300 €. Tel. 05052/911773 Neuw. Couchgarnitur, L-Form + 2Sitzer, apricot, ca. 2 J. alt, NP 1.400 €, VB 300 €. Tel. 05375/982554 Wohnzimmer-Anbauschrank, anthrazit, 3 m, sehr gut erh., VB 130 €. Tel. 0171/1185043 Ecksofa, schwarz, sehr gut erhalten, 160 €. Tel. 0173/8592964

Verkäufe verkelek

Elektro- u. Haushaltsgeräte

Schnäppchenmarkt Haushaltsgeräte, www.wamatec.de Waschmaschine, 1 Jahr alt, für 200 € zu verkaufen. Tel. 05146/666 Waschmaschine Siemens XS 440, neuw., FS Panasonic Viera, Bildschirm 66 cm, Neuwert 380 €, wegen Sterbefall VS. Tel. 05084/6912 Gefrierschrank, 5 Fächer, Bj. 05/06, A+, 1.450 €. Tel. 05142/1209 od. 0160/4954288

Verkäufe verkmultimedia Multimedia

Seiko, He.-Armbanduhren, VB 50 €/Stck., Tel. 01578/4596834

Übrigens, unsere Reparaturen dauern zu 95% nur einen Tag. Als Einziger in Celle haben wir über 1.000.000 Ersatzteile auf Lager. Ihr Euronics Team Nehrig. Tel. 05141/26166 www.nehrig.de

Bierdurchlaufkühler, Abtropfblech, Bierhähne, Zapfköpfe. Tel. 01520/7329663

PC-Vor-Ort-Hilfe - PC-Reparaturen - PC-Internet-Hilfe. Tel. 05141/381286

Wir reparieren alle Fernseh-HifiVideogeräte! Egal, wo gekauft. Ihr freundliches Euronics Team Nehrig. Tel. 05141/26166 www.nehrig.de

Suche Modelleisenbahn u. altes Blechspielzeug. Tel. 05372/6538

Verkäufe verkcomp Computer STARK Computer: Reparaturen (alle Fabrikate). Tel. 05141/22059 Notebooks ab 299 €. Bei Ihrem Euronics Team Nehrig. Tel. 05141/26166 www.nehrig.de

Verkäufe verkbekl Bekleidung Skianzug, neuw., 2 tlg., schwarzweiß, Gr. L, 65 €. Tel./Fax: 05071/8577 Schützenjacke, grau, Gr. 61, fast neu, Schützenhemden, Gr. 45. Tel. 01520/7329663

garten Rund um den Garten

RMittwoch und Sonntag (doppelter Preis) bzw. in der nächstmöglichen Ausgabe unter der Rubrik Nr.

Rubrik

Verkäufe verkanti Alter Tresor m. Unterschrank, Gründerzeit, ca. 1890, B 72 cm, H 190 cm, T 55 cm, 1.250 €. Tel. 05375/982554

(Vierfacher Preis)

Kaufe Vorwerk Staubsauger auch def. u. Reparaturannahme. Tel. 05141/7090098

Schreiben Sie in jedes Kästchen nur einen Buchstaben/Satzzeichen. Nach jedem Wort/Satzzeichen lassen Sie bitte ein Feld frei.

Sofort Bargeld! Kaufe Edelmetall z.B. Zinn, Silberbesteck. Tel. 05141/86492

und zusätzlich unter den Rubriken Nr.:

(Doppelter Preis)

(Dreifacher Preis)

Private Kleinanzeige 1 Zeile 5,- b / jede weitere Zeile 1,- b

Su. aus Haushaltsauflösungen: Porzellan, Hausrat uvm., Tel. 05051/970058

b 5,b 6,-

Suche Blaubasalt, Kopfsteinpflaster o.Ä., Tel. 05141/51333

b 7,-

Suche gebr. Trapezblechplatten. Tel. 0172/8885150

b 8,b 9,b11,-

AUTOMARKT

b12,-

Chiffre-Anzeige gewünscht R Ich hole die Zuschriften persönlich ab R Ich bitte um Zusendung per Post

Bank:

Entrümpelung vom Keller bis zum Dach. Scheffler Recycling. Tel. 05141/42974

Gartengestaltung sowie Neuanlagen, Strauch-, Baum-, Heckenschnitt + Abfuhr u. sämtl. anfallende Arbeiten. Oliver Kilian. Tel. 05145/6277 o. 0174/3078252

Anhängervermietung Kautz, Tel. 05141/984243

www.dj-service-celle.de

Kostenl. Abhol. v. Schrott u. Altautos. Fa. Eibisch, Tel. 0175/4847690

Schuh & Schlüsseldienst - Pokale, Gravuren, Türöffnungen und Montagen. Bergstr. 22, Celle, Tel. 05141/29383 Top Livemusik! Tel. 05051/4700989 www.markusundshelley.de Feiern, wo wir uns wohlfühlen. www.proeve-hof.de Burgwall-Cafe günstige Pauschalpreise für Familien- u. Betriebsf. Ab 40 Pers.,Tanzmusik gratis. Oder Sie mieten unser Lokal zum Selbstausrichten. Tel. 05141/83738 www.burgwall-cafe.de Bauanträge für Umbauten u. Neubauten. Tel. 0160/96748999 Gebildete ältere Dame selbst erfahrene Mutter, beaufsichtigt Ihre Kinder gern stundenweise als verantwortungsvolle Babysitterin. Tel. 05141/81836 Reiki, Kartenlegen uvm., 05051/970158

Tel.

www.dj-seifert.de 05141/940648

Tel.

Kleintransporte u. Entrümpelungen, Tel. 0173/7777687 od. 05052/911622

Baumklettertechnik, z.B. Kronenpflege, Spezialfällungen usw. Tel. 05141/4039542 od. 0175/7514075 Dachdecker/Holz & Bautenschutz, gute Beratung u. Ausführung, faire Preise. Fa. C. Goddard, Tel. 05145/284914 od. 0171/5343650 Mobile Fußpflege, Elke Starbatty, Tel. 05141/47030 od. 01520/8805137 Fensterputzen nur 2,50 € pro Fenster. Gratis Kostenvoranschlag. Firma Glasklar. Tel. 05141/933342 od. 0172/6663502 Der freundliche Dienstleister - Wir sind für Sie da im Bereich: Formschnitt von Hecken und Büschen, Industriereinigung, fachgerechte Entsorgung von Müll jeglicher Art, Demontagen, Entrümpelung, Kurierdienste, Transporte, Umzüge, Gartenarbeiten, Hof und Winterdienst, Hausmeisteraufgaben, Tel. 0157/77627337 Kleintransporte aller Art, Kleinumzüge, Wohnungsauflösung. Tel. 05141/940204, Fax: 940310 oder Tel. 0171/7755733 Garagentor- & Antriebsreparatur - gut-schnell-günstig! Tel. 05149/1860057 Bagger- u. Radladerarbeiten, Pflasterarbeiten, Gartenarbeiten, Baumfällung aller Art. Tel. 0163/5131341 Die-Kletterer.de Wir arbeiten m. Seil, Leiter u. Hubsteiger. Baumpflege, Baumfällung, Spezialfällung, Wurzeln fräsen, Gartenarbeiten, Dachrinnenr., Wein-/Efeuschnitt. Baumpflege Lehmann, Eicklingen. Tel. 05144/5606004

Fabians Neufundland im Herzen von Sülze (neben der Kirche) bittet weiterhin um Ihre Unterstützung: mit gut tragbarer Kleidung, Glas u. Porzellan, Bett- u. Tischwäsche, Lederwaren, Schmuck u. alles für‘s Kind, auch nicht mehr benötigte Silberbestecke. Öffnungszeiten: Di. u. Do. von 14.30-18.00 Uhr u. Fr. von 8.30-12.30 Uhr. Info: Tel. 05054/405 Ihr Neufundlandteam sagt Danke. P.S. Wir sind auch mobil.

Ausgeschlossen? Fachgerechte Türoffnungen: Schlüsseldienst, Celle, Bergstr. 22, Tel. 05141/29383

Su. Zeugen für Autounfall mit Roller, 04.12.12 - nach 18 Uhr, Kreuzung an der Blumläger Kirche. Tel. 0151/12797946

Haushaltsauflösungen, Entrümpelung, Ankauf von Nachlässen u. Armbanduhren. Tel. 0163/7831952 od. 05147/1047

Neues und Gebrauchtes von privat zu verkaufen, z.B.: Damen- u. Herrenbekleidung (div. Größen u. Marken), div. Haushalts-/Heimwerker-, sowie Elektro-/Elektronic-Artikel uvm., weitere Infos und Terminabsprache unter: Tel. 05148/9129912

Entrümpelung, Umzüge, tendienst, Transporte. 05141/909830

Alleinunterhalter, erfahr. Musiker, Tanz- u. Unterhaltungsmusik (live), mit Orgel, Keyboard u. Gesang. Jede Feier 280 €! Tel. 05176/303

Gartenneuanlage inkl. Pflanzenlieferung * Erdarbeiten sowie sämtliche Pflegearbeiten * Baumschnitt/ Baumfällung inkl. Abfuhr * Sämtliche Pflaster- Stein- u. Plattenarbeiten im Garten-Landschaftsbereich * Teich- u. Zaunanlagen. Schöpp‘s Garten & Landschaftsbau, Habighorst. Tel. 0173/2344055

GarTel.

Maurerarb. aller Art, Kleinaufträge uvm., Fa. M. Mühe. Tel. 05145/278021 Maurer- u. Reparaturarbeiten. Tel. 0174/7906575 Bäume fällen, uns bestellen. Tel. 0175/2017659

Kleinanzeigen-Rubriken

b10,-

Rliegt in bar bei

Brunnen 300 €. Gartenberegnung von Hunter und Rainbird. Jortzik Bewässerung. Tel. 05145/93400

Ausgebildeter Sänger singt auf Ihrer Feier. Vom Phantom der Oper bis Ave Maria. Tel. 05141/881184

Kostenlose Abholung von nicht mehr benötigtem Hausrat und Firmeninventar! Evtl. komplette Haushaltsauflösung! Alte Radios, Tonbänder, Hifi, Büro, Spielzeug, Uhren, Antikes, Bücher, Schallplatten, alte Fotos, Postkarten, KFZ, Industrie, Garten, Tischler, Bau, Gastronomie usw.! Evtl. Ankauf. Tel. 0175/4044432

RSonntag

Monogramm-Stickerei und mehr bei Heine, Celle, Zöllnerstr. 17. Tel. 05141/28540

So nah und doch so fern... Babyfone mit 800 m Reichweite. Bei Ihrem Euronics Team Nehrig. Tel. 05141/26166 www.nehrig.de

Wir kaufen Antik-Möbel & Antiquitäten. Auch kompl. Nachlässe + Sammlungen! Alles anbieten! Auch defekt oder beschädigt! Fa. Tel. 05144/970800 v. 10-18 Uhr

R Mittwoch

Dachdecker- u. Innenausbauarbeiten, fachgerecht u. preiswert. Fa. R. Demski, Eschede. Tel. 05142/2371

Kaminöfen Zeitzmann, Vogelberg 32, W-Celle, Tel. 05141/85676

Allgemein

Der unten stehende Text soll erscheinen in der Ausgabe am

Hurra! Hurra, der Kasper kommt! Ob Kindergeburtstag, Sommerfest oder Weihnachtsfeier, ruft schnell an, es ist nicht teuer! Internet: www.sigispuppenbuehne.de Tel. 05054/264320

Rund ums Kind

Kaufe Bücher aus allen Bereichen. Tel. 05149/8608

Erfolgreich, preiswert und familienfreundlich!

Die Gesellen: Fliesen von Bäder, Treppen, Balkone und Terrassen, Tel. 0174/7906575

Umzugskartons, neu: 0,95 €! Anlieferung möglich! Tel. 0511/432936

Kaufgesuche kauf

Beliebter Lesestoff - Kleinanzeigen im

verschie Verschiedenes

Metallgerätehaus Köln 65, B/T/H 186/143/173 cm, Grundfl. 2,66 m2, original verpackt, grün, FP 140 €. Tel. 05144/718

Verschenken möchte ich sie nicht - aber sehr günstig zu Flohmarktpreisen verkaufen. Verkaufe auch alles zusammen, z.B. Esprit u. Benetton SW je 3 €, Hosen ab 3 €, Kleider ab 6 €, von Benetton, Hummelsheim, Osh Kosh u.a., Jacken ab 10 €, von Esprit, Königsmühle, Pampolina u.a., Gr. 128-152. Schuhe, Gr. 34-37, ab 2 €. Schicke auch zu, großer Karton pro Gr. u. inkl. Porto für 69 € - bei 2 Kartons je nur 59 €. Tel. 0162/2184498

Silikonfugen. Tel. 05082/913883

Gold- u. Silberankauf von privat - an privat. Tel. 0160/98363272

Musik für Ihre Feier jeder Art vom Plattenteller. Tel. 05141/2998828

Verkäufe verkki

dienstl Dienstleistungen Maurermeister schnell & sauber, Umbau, Verblender u. Reparaturarbeiten aller Art, Trockenausbau. Tel. 05143/5757

Gartenarbeiten, Pflaster- u. Baumfällarbeiten aller Art, m. Abfuhr. Jetzt Sonderpreise! Jetzt RindenmulchLieferung! Tel. 05141/981381

Antiquitäten

KLEINANZEIGEN-COUPON

Aufgepasst! Sammler sucht von priv.: Pelze, Silberbestecke, Münzen, Armbanduhren, Schmuck aller Art u. Zinn. Tel. 0177/8050418

(+ 5,- b Chiffregebühr) pro Veröffentlichung

Der Betrag von b

R soll abgebucht werden von Kto.-Nr.:

BLZ:

Auftraggeber: Name:

Vorname:

Straße, Nr.:

Wohnort:

Tel.-Nr.:

Unterschrift: Mühlenstraße 8 A, 29221 Celle (0 51 41) 92 43-59 / -30 / -31 Fax (0 51 41) 64 69



Alfa Romeo ....................... 540 Audi ................................... 550 BMW ................................. 560 Chevrolet .......................... 570 Citroën .............................. 580 Daihatsu ........................... 590 Fiat .................................... 600 Ford ................................... 610 Honda ............................... 620 Hyundai ............................ 630 Kia ..................................... 640 Lancia ............................... 650 Mazda................................ 660 Mercedes ........................... 670 Mini ................................... 675 Mitsubishi ......................... 680 Nissan ............................... 690 Opel ................................... 700 Peugeot ............................. 710 Porsche ............................. 720 Renault ............................. 730 Rover ................................. 740 Saab................................... 750 Seat ................................... 760 Škoda ................................ 770

Smart ................................ 780 Suzuki ............................... 790 Toyota ............................... 800 Volvo ................................. 810 VW Allgemein ................... 890 VW Beetle .......................... 860 VW Bus .............................. 880 VW Golf ............................. 820 VW Lupo/Fox .................... 850 VW Passat.......................... 840 VW Polo ............................. 830 VW Sharan/Touran ........... 870 VW Tiguan ......................... 875 VW Touareg ....................... 876 Auto-Vermietung.............. 470 Cabrios.............................. 530 Geländewagen .................. 910 Kraftfahrzeuge Allgemein 920 Kraftfahrzeuge Ankauf .... 520 Kraftfahrzeuge Reparatur 930 Kraftfahrzeuge Zubehör .. 510 Nutzfahrzeuge .................. 490 Oldtimer ........................... 900 Pkw-Anhänger.................. 480 Wohnmobile ..................... 450 Wohnwagen ...................... 440

IMMOBILIEN Baugrundstücke ............... 340 Baumaterial ...................... 420 Eigentumswohnungen ..... 320 Finanzierungen ................ 360 Häuser bis 150.000 Euro .. 330 Häuser ab 150.000 Euro ... 331 Immobilien - Allgemein ... 310 Immobilien - Gesuche...... 350 Mietgesuche - Allgem. ...... 410 Vermietungen - Allgem. ... 380 Vermietungen 1-Zi.-Whg. .. 390 Vermietungen 2-Zi.-Whg. .. 391 Vermietungen 3-Zi.-Whg ... 392 Vermietungen 4-Zi.-Whg ... 393 Vermietungen Häuser ...... 400 Verpachtungen ................. 370

Rund um den Garten ........ 080 Rund ums Kind................. 090

VERSCHIEDENES

Bars/Clubs ........................ 230 Bekanntschaften .............. 150 Camping/Wassersport ..... 460 Dienstleistungen .............. 130 Entlaufen/Zugelaufen ...... 290 Esoterik ............................. 240 Freizeit/Geselligkeit ......... 160 Gesund und Fit ................. 180 Grüße/Glückwünsche ...... 140 In letzter Minute............... 990 Kaufgesuche Allgemein ... 110 Kontaktanzeigen .............. 170 Landwirtschaft ................. 430 Mitfahrgelegenheit........... 221 VERKÄUFE Motorräder ....................... 500 Antiquitäten ..................... 100 Reise und Erholung .......... 260 Allgemein.......................... 010 Rund um den Sport .......... 250 Bekleidung ....................... 060 Stellenangebote ................ 190 Computer ......................... 045 Stellengesuche.................. 200 Einrichtung ...................... 020 Tiermarkt.......................... 280 Elektro-/Haushaltsgeräte 030 Unterricht ......................... 210 Fahrräder und Zubehör ... 050 Veranstaltungen ............... 220 Multimedia ....................... 040 Verloren/Gefunden .......... 300 Musik ................................ 070 Verschenke ....................... 270 Bitte tragen Sie die Rubriknummer und die Rubrik immer in den Kleinanzeigencoupon ein. Danke! Verschiedenes ................... 120


Sonntag, den 3. März 2013

LOKALES

Seite 13

Spurensuche gegen das Vergessen

Bekanntschaften

Rainer Bischoff las im Café „Capito“

DER PARTNERKREIS

Jutta Meintrup Kon-tak-te, vor 19 J. gegr. in Celle, das Markenzeichen für 100% seriöse + zuverlässige PV. Jetzt Frühlings-Glückswochen nutzen. Mehr Info auf www.kon-tak-te.de oder 05141/208049, auch Sa. + So.

CELLE. An ein dunkles Kapitel der deutsch-deutschen Geschichte erinnerte Rainer Bischoff, Lehrer i. R., sein interessiertes Publikum kürzlich im Café „Capito“ in der Hattendorfstraße 1 in Celle. Weitere Lesungen sind geplant. Die eindringlichen Schilderungen zahlreicher, meist gescheiterter Fluchtversuche weckten auch persönliche Erinnerungen und vergangene Erfahrungen der Zuhörer. Mauer, Todesstreifen, Stacheldraht und die Lebensumstände in beiden Teilen des gespaltenen

Deutschland waren die Schlüsselbegriffe der Lesung, die Bischoff aus zahlreichen literarischen Quellen erarbeitet hatte. Seine ausgefeilte Lesetechnik hielt die Zuhörer im Bann und so fielen Rückmeldungen zu dieser Veranstaltung durchweg positiv aus.

„Kettler Premium Partner“

Möbel Wallach wurde wieder ausgezeichnet CELLE. Pünktlich zur Eröffnung der Gartensaison wurde Möbel Wallach zum vierten Mal in Folge mit dem exklusiven Prädikat „Kettler Premium Partner“ ausgezeichnet. „Kettler Premium Partner“ bieten ein hochwertiges, umfangreiches Gartenmöbel-Sortiment, individuelle Beratung sowie erstklassige Serviceleistungen. Möbel Wallach ist seit 2010 exklusiver „Kettler Premium Partner“. Damit gehört das Möbelhaus zu einem ausgewählten Kreis der Kettler Freizeitmöbel Fachhändler in Deutschland. Der Verbraucher bekommt hier eine ausgespro-

Dank intensiver Schulungen des Verkaufspersonals bei Möbel Wallach wird individuell und fachkundig auf die Kundenwünsche reagiert. Kettler hat in den letzten Jahren einen besonderen Fokus auf die Entwicklung von neuen Produkten gelegt - mit einem hohen Anspruch an Design und Innovation. Das Ergebnis sind exklusive Gartenmöbel, die sich durch besondere Funktionalität

KENNEN SIE SCHON...

die Gesellschaft zur Qualitätssicherung der seriösen PV. Die Aufklärungsplattform u. mehr zum Schutz für Partnersuchende. Gründerin 2008 Jutta Meintrup, Kon-tak-te. Info www.qsp-single.de oder 05141/484832

DOZENTIN, 48/163

E-Center übergab Spende

Am 22. Februar fand die Spenden-Übergabe aus der Aktion, bei der STADTPLANER, 60/180 Kunden ihren Leergut-Bon spenden konnten, an das internatio- Dr. Ökonomie, Alexander ist e. fantastinale Kinderhilfswerk „Plan e.V.“ Aktionsgruppe Celle statt. Der scher, vollkommen natürlich, normal geattraktiver Typ, zuverlässig, einMarktleiter vom E-Center Ankermann in Celle, Reinhard Ventker, bliebener, fühlsam, zärtlich, su. die norm. Partnerin überreichte den Scheck in Höhe von 300 Euro an Frau Rehling vom bis 61 J. Näheres üb. 05141/20 80 49, Kinderhilfswerk „Plan e. V.“ Aktionsgruppe Celle. Das Kinderhilfs- Jutta Meintrup Kon-tak-te werk Plan e. V. unterstützt die Förderung von Projekten in ver- RICHTERIN IM RUHESTAND schiedenen Entwicklungsländer, zum Beispiel Schulen, Kranken- 66/163, zierliche, bildhübsche Frau, unhäuser, Wasserprojekte. Die Spende soll für das Projekt „Huhn si- kompliziert, natürlich, gesellig, zärtlich, aufrichtig, m. Top-Figur, NR, su. Partner chert Existenz einer Familie“ verwendet werden. „Allen Spendern zum Leben, Lieben, Lachen. Näheres üb. sagen wir herzlichen Dank“, so Ventker. Foto: privat 05141/20 80 49, Jutta Meintrup Kontak-te oder www.kon-tak-te.de

Comeback für „Trash“ in 2013

Percussiongruppe sucht Verstärkung für Show NIENHAGEN. Als die Blue Diamonds vor einigen Jahren die Gruppe „Trash“ ins Leben riefen, um auf Schrott Musik zu machen, ahnte man noch nichts von der Erfolgsgeschichte, die sich daraus entwickeln sollte. Viele Auftritte und sogar Wettbewerbe bis ins Ausland wurden absolviert und immer war das Publikum mehr als begeistert, was man aus und auf Schrott so alles machen kann. „Trash“ wird 2013 zu neuem Leben erweckt. Es wird eine Bühnenshow entwickelt die ihres gleichen sucht. Dafür wünschen sich die Mitglieder der Blue Diamonds noch enthusiastische Percussionisten, Schlagzeuger, Tänzerinnen und Tänzer. Das Training findet je-

Thomas Preuhs (links), Inhaber von Möbel Wallach, erhielt von Uwe Bedenbecker (rechts), Kettler-Geschäftsbereichsleiter Freizeitmöbel, die Urkunde. Foto: Müller chen gute und fachkundige Beratung, hochwertige Warenpräsentation und exzellenten Service. Die Kunden von Möbel Wallach profitieren in hohem Maße von dieser exklusiven Partnerschaft mit dem renommierten deutschen Familienunternehmen: Die große Vielfalt unterschiedlicher Materialien und Designs bei Gartenmöbeln machen es dem Käufer oft nicht leicht, die passende Entscheidung für sein Zuhause zu treffen. Eine entsprechende Produktpräsentation erleichtert dem Kunden die Orientierung. Einer optimalen Präsenz folgt eine qualifizierte und kompetente Beratung, die in diesem Jahr erstmalig durch die neue, innovative Kettler „Outdoor Living“-App unterstützt wird. Mit dieser mobilen App kann der Endkunde nun außerdem multimedial im Geschäft über einen Bildschirm oder von zuhause mit dem Tablet ganz einfach mit nur einem „Wisch“ sein Wohnzimmer im Freien planen.

und Belastbarkeit auszeichnen. Sorgfältig ausgesuchte Werkstoffe und deren strenge Qualitätskontrolle garantieren eine lange Lebensdauer der Produkte. Das bestätigen amtliche Qualitätssiegel wie TÜV/GS und hervorragende Testurteile. „Das breite Produktsortiment der Kettler-Kollektion 2013, das attraktive Preis-Leistungsverhältnis sowie die neuen Wege die Kunden zu informieren ermöglichen es, Qualitätsprodukte für jede Stilrichtung und jeden Geschmack anzubieten“, so Thomas Preuhs, Inhaber von Möbel Wallach. „Umso mehr freuen wir uns über die erneute Auszeichnung. Unser Hauptziel ist es, unsere Kunden mit Produkten, die ihnen lange Freude bereiten, zufriedenstellend zu bedienen.“ Möbel Wallach ist von Montag bis Samstag von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Weitere Informationen unter www.moebel-wallach.de oder unter Telefon 05141/9940 sowie unter www. kettler.net.

Hübsche, liebenswerte Celler Dipl.-Ing., handwerkl., hilfsbereit, warmherzig, humorvoll, su „Ihn“ bis 56 J. Näheres über 05141/20 80 49, Jutta Meintrup Kontak-te oder www.kon-tak-te.de

weils am ersten Dienstag im Monat in der Zeit von 20 bis 22 Uhr unter der Leitung von Martin Kulinski (Percussion-Europameister 2012) statt. Beginn ist der 5. März. Wer Interesse hat bei der Gruppe „Trash“ mitzuwirken und sich einmal für eine Auditon vorstellen möchte, meldet sich bei den Blue Diamonds unter Telefon 05144/5996 oder per e-Mail unter director@bluediamonds.de. Mehr Informationen erhält man auch unter www.blue-diamonds.org.

Bewerbungsschluss ist am 15. März

„Fair bringt mehr“ in Hannover und Celle CELLE. Noch bis 15. März können sich Kindergärten und Schulen im Geschäftsgebiet der Hannoverschen Volksbank und der Volksbank Celle bei dem Wettbewerb „Fair bringt mehr - Der Wettbewerb für mehr miteinander“ bewerben. Die Projekte (von Gruppen oder Klassen) sollten Themen wie Fairness, Teamgeist und soziales Miteinander aufgreifen. Konkrete Beispiele sind Streitschlichterprojekte, gemeinsame Wandertage oder auch Schulgärten. Auch bereits begonnene Projekte oder solche, die kurz vor der Umsetzung stehen oder bereits abgeschlossen sind, können bei dem Wettbewerb eingereicht werden. „Fair bringt mehr“ wird von den Volksbanken Raiffeisenbanken in Niedersachsen und Bremen initiiert. Unterstützt wird der Wettbewerb von Partnern aus Politik, Medien und Sport aus der Region. In den letzten sieben Jahren haben über 40.000 Kinder und

Jugendliche aus Niedersachsen und Bremen bei dem Wettbewerb mitgemacht. Eine Jury wird im Mai 2013 die besten Ideen auswählen und entscheiden, welche Projekte Preise im Gesamtwert von bis zu 50.000 Euro erhalten. Einsendeschluss für die Projektbeschreibungen ist Freitag, 15. März 2013. Alle Informationen rund um den Wettbewerb gibt es bei der Hannoverschen Volksbank und der Volksbank Celle oder online unter www. fair-bringt-mehr.net. Die Gewinner auf regionaler Ebene werden am 6. Mai geehrt, die Landessieger werden am 19. Juni 2013 im Rahmen einer großen Preisverleihung in Hannover ausgezeichnet.

26-jährige TINA, ledig... e. sehr humorvolle jg. Frau, aufgeschl., romantisch u. stets hilfsbereit, aber leider etwas zurückhaltend (kein Discotyp). Darum sucht TINA Dich jetzt über diese Anzeige. Beruf und Alter sind für mich nicht wichtig, nur treu u. ehrlich solltest DU sein! Für ein baldiges Treffen einfach jetzt anrufen üb.  (0511) 33 81 90 9-22 Uhr - auch Sa./So. FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH



Er, 42/178/82, schlank, kurze Haare, sucht die Frau ab 40-70 Jahre. Die Lust auf fast tabulose Erotik hat. Vorliebe unter anderem Massage und vieles mehr. Sauberk., Gesundh., Diskretion selbstverständlich, KFI. Treffmöglichkeit u Tagesfreizeit sind vorhanden. Gerne auch mollig. Chiffre CCS9/13/125 Junger Mann, 42 J., selbstständig, sportlich, sucht liebe Partnerin, bis 45 J., Kind kein Hindernis, mit der ich gemeinsam familiär die Zukunft ausbauen möchte. Lebe in Trennung nach langen Ehejahren. Chiffre CCS9/13/126 Beispielbild

Herzensgute Anni

Jürgen, attrakt. Witwer, 72 J. begeisterter Autofahrer, liebevoller Opa u. selber gern Hausmann, liebt gutes Essen, Reisen u. unterhaltsame Musik. Ich suche e. liebev., jung gebl. Dame für ein sorgenfreies zweites Glück. Haben Sie den Mut u. rufen an? Seniorenherzblatt, 05172/966 70 16, auch So.

Ich, männl., 54 J., suche keine Frau zum Kochen, Putzen, Bügeln, etc., denn das kann ich schon alleine. Aber Küssen kann man nicht alleine u. deshalb suche ich eine liebe Frau für eine feste Partnerschaft. Chiffre CCS9/13/134 ULRICH, 56 J., e. Mann mit Herz KAUFMANN, Witwer, mit attraktivem Äußeren, fürsorgl. Wesen u. ohne Vorurteile. Ja, ich bin ein bodenständiger Mann - nicht ohne Träume - aber mit dem Blick für‘s Wesentliche. Finanziell kann ich sorglos für zwei planen u. freue mich auf unser Treffen. Mein Glück wäre, wenn Sie sich bei mir geliebt und aufgehoben fühlen. Melden Sie sich ü.  (0511) 33 81 90 9-22 Uhr - auch Sa./So. FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Georgsplatz 17, Hannover

Beispielbild



Bildhübsche Frauen

aus Osteuropa. Liebevoll!!! Unkompliziert!!! Attraktiv!!! Einfach anrufen und Partnervorschlag anfordern. Partners. Herzblatt, 05172/966 70 16, auch So.

Frühling - Neuanfang! Vorerst getrennt leben - gemeinsam Spaß haben. Er sucht Sie ab 48 J. zur gemeinsamen Freizeitgestaltung wie essen, tanzen, Kino, Wochenend-Wellnessreisen, kuscheln und mehr - eben für die schönen Dinge des Lebens. Bin der Mann mit den 3 „B´s“ - blond, blauäugig und beziehungs-geschädigt - 59/178/68 und ganz ansehnlich. Glaube noch an die Liebe und suche die Frau für den Rest meines Lebens. Bei Interesse Tel. 0151/28047073 ab 17.00 Uhr oder Chiffre CCS9/13/133 UWE, 67 J., PENSIONÄR... e. charmanter, gebildeter Mann, sehr erfolgreich, mit liebevollem, zuverlässigem Wesen. Er lebt in besten Verhältnissen, hat seine Villa geschmackv. einger., ist familiär u. romant. Ich bin humorvoll u. kann auch über mich lachen. Ich würde gern mein Leben u. auch mein Zuhause mit Ihnen teilen. Auf mich können Sie sich immer verlassen. Anruf üb.  (0511) 33 81 90 9-22 Uhr - auch Sa./So. FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH



66 J., hübsche, fleißige Witwe mit schöner Oberweite, sehr einsam ohne Anhang, die perfekte Hausfrau u. Partnerin a.d. Gegend. Die Tage sind leer, mir fehlt Zärtlichkeit, zusammen frühstücken, Ihnen etwas leckeres kochen u. abends gemeinsam schlafen gehen. Seniorenherzblatt, 05172/966 70 16, auch So.

Runter vom Sofa, weg vom PC und wieder rein ins richtige Leben! Freundschafts- & Freizeit Ring: Tel. 05371/51755

42-j. MONA, Witwe... ohne Kinder, e. Frau mit natürlicher Ausstrahlung, ruhig u. umgängl., schlk. u. gut aussehend. Ich bin ehrlich u. habe e. warmhzg. Wesen. Durch meine Arbeit bin ich finanz. unabhg. Welcher nette Mann mit fester Arbeit möchte e. solide Partnerschaft aufbauen? Ich kann bei Zuneigung auch gern zu Ihnen ziehen. Rufen Sie doch einfach gleich an ü.  (0511) 33 81 90 9-22 Uhr - auch Sa./So.

Ich bin keine Perfektionistin und du bist kein Pantoffelheld... Ich liebe das Leben, mein Kind und mein Hobby - und du bist ein liebenswerter Chaot. Ich habe keine Modellfigur und du siehst nicht aus wie George Clooney. Ich, w., 45 J., 160 cm, freue mich auf deine Zuschrift. Chiffre CCS9/13/135

FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Georgsplatz 17, Hannover



Er, 55 J., 168 cm, möchte nicht mehr alleine sein u. su. schlanke, tierliebe Frau für gemeins. Zukunft (Nationalität egal). Nachricht an: Tel. 0151/12565810 Er, 33 J., schlank sucht Sie von 2843 J. für schöne Stunden zu zweit. Nachricht an: Tel. 0151/21637118 Liebe Sie, 51 J., treu, ehrl., lieb, sucht liebevollen Ihn, er sollte treu, ehrl. u. lieb sein, für eine feste gem. Zukunft. BmB. Chiffre CCS9/13/136 49 J. und schon WITWE... MARION - unternehmungslustig, humorvoll, gut aussehend, vielseitig interessiert und treu - so beschreiben mich Freunde. Nach langem Alleinsein suche ich e. netten, gepflegten Mann, bis ca. 60 J., für eine ehrliche Partnerschaft. Besitze e. Auto u. könnte Sie auch besuchen kommen. Oder wie wär es mit einem Treffen in einem Café? Rufen Sie gleich an u. fragen nach mir.  (0511) 33 81 90 9-22 Uhr - auch Sa./So. FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH



Ich, männlich, 42 J., suche eine Frau bis 45 J. für gute und schlechte Zeiten - für eine neue Zukunft. Ein Kumpel sollte die Partnerin sein. Nur ernstgem. Zuschriften, evtl. mit Foto. Chiffre CCS9/13/132

Nette aufgeschl. Sie, 61 J., sucht den Mann an ihrer Seite, 55-62 J., Tel. 0162/5112635 Liebevolle WITWE, SABINE, 58 J. ... Krankenschwester, sehr gutauss. u. gepflegt. Mit Ersparnissen und guter Rente. Ich bin ehrlich u. sehr menschlich u. habe e. sonniges Gemüt, liebe die Natur u. schöne Spaziergänge. Doch bin ich sehr einsam! Wo ist der herzl. Mann, der mit mir wieder glücklich werden möchte? Ich bin mobil u. unabhg. Wenn Sie möchten, komme ich Sie gern besuchen. Rufen Sie gleich an ü.  (0511) 33 81 90 9-22 Uhr - auch Sa./So. FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Georgsplatz 17, Hannover



Gesucht! Blonde, kurvige, schlanke, langbeinige Schönheit sucht ihren Traummann: Aussehen und Körper wie Brad Pitt, intelligentes Erscheinungsbild wie George Clooney, Ausstrahlung wie Robbie Williams und Geld wie Bill Gates. Wenn auch Sie Ihren Traumpartner suchen, dann geben Sie eine Kleinanzeige bei uns auf: Tel. 05141/9243-0

Ihr Erfolg: Kleinanzeigen im Kurier Entrümpeln machen wir, die Preise stimmen hier. Tel. 0175/2017659

dienstl Dienstleistungen Ihre mobile Friseurmeisterin Ina Möbius. Kreativ u. kompetent, immer auf dem neuesten Stand. Tel. 0174/2777751 od. 05143/6690192 Günstige Malerarbeiten vom Fachmann, Malermeister Naleppa. Tel. 05141/51015 City-Transporte günstig. 05141/86492

Tel.

Baumfällung, Hecken-, Strauchschnitt, super günstig Tel. 0173/4084460 Pflastern da und hier machen wir. Tel. 0175/2017659 Wahl Kleintransporte -> Eine gute Wahl! Tel. 0163/7742384 od. 05051/9701439

Handwerker für alles. Bad, Fliesen uvm., Tel. 0151/28587585 Kleinanzeigen Immer im Kurier... Gartenarbeiten aller Art, professionell, günstig. Kosinski, Tel. 05141/278515 od. 05141/483625 Hörmann Garagen,- Sectionalu. Rolltore. Tel. 05372/8220 od. 0172/5478316 Gartenarbeiten zu allen Jahreszeiten. Tel. 0175/2017659 Badsanierung, Heizung, Sanitär u. Fliesen. Tel. 0176/24341080 Kleinanzeigen im Kurier, auch über Internet: www.celler-kurier. de od. telefonisch: 05141/9243-0 Sickerschacht wird von gemacht. Tel. 0175/2017659

uns

gesund Gesund und Fit

tier Tiermarkt

24 Std. Pflege + Betreuung für Senioren. Nicola Seiffert, Tel. 05842/981877

Less & Late‘s Westernstore, ständig über 50 gebrauchte und neue Westernsättel auf Lager. Ihr Reitsportfachgeschäft für Western- und Freizeitreiter in der Region Hannover, Hornweg 6, 30938 Kleinburgwedel, Mo.-Fr. 16-20 Uhr, Sa. 10-16 Uhr. Tel. 05139/896030

versche Verschenke Pferdemist ohne Stroh, in Lutterloh zu verschenken. Tel. 05827/970583 Kleinanzeigen Immer im Kurier... 2 große Bundeswehrspinde mit Einlegeböden, 1 kleiner Bundeswehrspind mit Einlegeböden und einen normalen kleinen Spind. Diverse KS Steine und Waschbetonplatten ebenfalls zu verschenken. Tel. 0171/6757998

Achtung Urlauber! Nehme gewissenhaft Ihr Haustier in Pflege, optimale Betreuung. Tel. 05143/5354 Klassische Homöopathie für Tiere - Kirsten Stolzenberg. info@tierhomoeo.de Tel. 05145/2474 Hermannsburger Katzenpension. Dr. Görke. Tel. 05052/94274 Zierfisch- & Wasserpflanzenbörse am Sonntag 03.03.13, 14-16 Uhr im Stadthaus Bergen.

Biewer-York-Terr.-Welpen, süß u. reinrassig, m. Arnentafel, in verantwortungsv. Hände abzugeben, geimpft u. gechipt. Tel. 05026/1507

Kaninchenpaar, 6 Mon. alt, geimpft, Bock kastriert, mit Stall, Futter und Zubehör, zu verkaufen FP 50 €. Tel. 0174/7708447

Zwergschnauzer-Welpe abzugeben. Tel. 05841/3912

Landwirtschaft landwi

Kämmtisch/Bürsttisch f. langh. Hunde, 90 x 60 x 85 cm, mit Gummiauflage, klappbar. Tel. 0177/8105071

Suche Weidefläche/Wiese ab 1.000 m2 in Celle bevorzugt Vorwerk. Einzäunen: kein Problem! Tel. 0157/3538997

Mischlings-Welpen mittel u. gr. Rassen, geim. + entw., Tel. 0173/5836348

Trecker David Braun, 45 PS, Verdeck, TÜV neu, guter Zust., VB 3.000 €. Tel. 0172/9900804

Kaninchen, Jungtiere, Böcke und tragende Zippen zu verk., Tel. 0170/8030196

letztemin In letzter Minute

Wellensittiche, Nymphensittiche, Prachtrosella u. Meerschweinchen, v. priv., günstig abzugeben. Tel. 0171/6571727

Rentner holt kostenlos ab! Waschmaschine, Geschirrspüler u. Schrott. Tel. 01522/9743543


Seite 14

LOKALES

Sonntag, den 3. März 2013

Versammlung der BDB-Bezirksgruppe Celle und Uelzen

Generationswechsel bei den Vorstandsmitgliedern des BDB CELLE. Die Bezirksgruppe Celle und Uelzen vom Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure hat bei den Neuwahlen in ihrer Jahreshauptversammlung einstimmig einen Generationswechsel für die Zukunft eingeleitet.

Johannes Witte (rechts) und Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende bei der Vertragsunterzeichnung. Foto: Maehnert

Kooperation mit der „Knirpskiste“

Kindergartenplätze für Baker-Hughes-Familien CELLE (cm). Am vergangenen Mittwoch unterzeichneten der Geschäftsführer von Baker Hughes in Celle, Johannes Witte, und Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende einen Kooperationsvertrag über Kindergartenplätze. Schon länger gibt es bei Baker Hughes in Celle - hier arbeiten rund 1.550 Beschäftigte, davon 20 Prozent Frauen Überlegungen, junge Familien bei der Betreuung ihrer Kinder zu unterstützen. Damit will man einerseits die Wertschätzung für die Mitarbeiter unterstreichen, es ihnen aber auch ermöglichen, frühzeitig wieder in den Beruf zurückzukehren, erläuterte Witte. Für einen eigenen Betriebskindergarten reichten die Zahlen nicht, bei der Stadt fand man aber offene Ohren für eine Kooperation. So konnte man jetzt fünf Beleg-

Plätze in der DRK-Kindertagesstätte „Knirpskiste“ in Altencelle einrichten. Den Anfang machen hier fünf ein- bis zweijährige Kinder. Die „Knirpskiste“ ist aber auch bei der Zahl flexibel, wie sie es schon bei den täglichen Betreuungszeiten (7.30 bis 16.30 Uhr) und bei der Betreuung in den Schulferien gezeigt hat. Gerade weil familienkompatible Arbeitsplätze gefordert sind, sah Mende diesen Schritt auch als Vorbild für andere Betriebe. Und nach den aktuellen Anmeldezahlen in der Stadt habe man auch „Luft“ für diese fünf Plätze gehabt.

Nach 16 Jahren erfolgreicher Amtszeit als Schatzmeister wurde Hartmut Eickmeier Zweiter Beisitzer und gleichzeitig Stellvertretender Schatzmeister. Neuer Schatzmeister ist nun Jörg Paul. Die Stellvertretende Vorsitzende Birgit Wildfang und der Schriftführer Andree Knoop wurden im Amt bestätigt. Neu im Vorstand ist Helmut Meinecke als Erster Beisitzer und Stellvertretender Schriftführer. Als Vertreter für den Arbeitskreis Unternehmer wurde Georg Schäfer und als Ersatzkassenprüfer wurde Johannes Laukart gewählt. Als Stellvertreter vom Sprecher des BDB-Freundeskreises Udo Baumgarten wurde Thomas Deist ernannt. Die Kollegen Manfred Hahn und Werner Feßner aus Uelzen erhielten die Ehrennadel für 40 Jahre und der Kollege Wolfgang Schmidt die Ehrennadel für 50 Jahre treue Zugehörigkeit im BDB. Die Celler BDB-Bezirksgruppe hat für 2013 wieder ein abwechslungsreiches Programm anzubieten. Interessierte Kollegen sind immer gern gesehen und können sich im Internet unter www.bdb-celle.de infor-

mieren. Wichtig wird neben Fachvorträgen der Deutsche Baumeistertag 2013 in Münster sein, zu dem Jörg Osterloh vom Referat Unternehmer, Uwe Mill vom Referat Ingenieure und der Vorsitzende Hans-Dietrich Hagen als Delegierte gewählt wurden.

Auch die gesellschaftliche Schiene soll nicht zu kurz kommen. So ist ein Familienausflug mit Kindern geplant und eine mehrtägige Fahrt in die Bundeshauptstadt Berlin mit einem tollen Programm. Absoluter gesellschaftlicher Höhepunkt dürfte am 11. Januar des kommenden Jahres wieder der traditionelle Jahresbeginn im Celler Schlosstheater mit über 300 Gästen aus ganz Deutschland werden.

Schatzmeister Jörg Paul (von links), die Zweite Vorsitzende Birgit Wildfang, der Erste Vorsitzende Hans-Dietrich Hagen und Schriftführer Helmut Meinecke bilden gemeinsam nun den neuen Vorstand des Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure. Foto: Glienewinkel

Zeckenbisse und Borreliose CELLE. Auf Initiative der Rheuma-Liga Niedersachen e.V., eine Hilfs- und Selbsthilfegemeinschaft in Niedersachsen mit rund 60.000 Mitgliedern, hält Prof. Dr. Martin Kirschstein am Montag, 29. April, um 19 Uhr einen Vortrag über Zeckenbisse und Borreliose im Sophien Stift, Blumlänger Kirchweg 1. Interessierte sind zu diesem kostenlosen Vortrag eingeladen.

Weitere Kurse bei FABI CELLE. An einem Wochenende wird überlegt, wie jeder Mensch für sich Grenzen setzt und wie man diese für sich nutzen kann. Termin ist am Samstag, 16. März, von 10 bis 16 Uhr und am Sonntag, 17. März, von 11 bis 15 Uhr. Veranstaltungsort ist das Atelier im „Alten Backhaus“ in der Bahnhofstraße in Celle. Ein Zusatztermin für „Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung“ findet am Donnerstag, 14. März, um 19 Uhr statt. Eine Fortbildung im Bereich Kunsttherapie findet am Freitag und Samstag, 26. und 27. April, statt. Am Freitag startet der Kurs von 18 bis 21 Uhr und am Samstag von 10 bis 18 Uhr. Veranstaltungsort ist das Atelier im „Alten Backhaus“ in der Bahnhofstraße. Informationen zur Anmeldung unter Telefon 05141/ 90903-65 oder per e-Mail an info@fabi-celle.de.

Immobilien im Kurier Niedrigenergiehaus für die

Generation 60+

Kostenlose Beratung! ...wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen wollen.

Fachmakler für Wohnimmobilien Wertschätzungen

Telefon 0 51 41 / 933 833

Vermietungen Allgemein

Wir planen/bauen in Winsen zwei ebenerdige Wohneinheiten mit Gartenanteil. Die Wohnflächen werden mit 60 bis 80 Quadratmeter geplant...

Preise ab

98.900,-

Energieplushaus UG Winsen

(haftungsbeschränkt)

 0 50 56 / 9 71 84 50

e-mail: info@das-energieplushaus.de

Immobilien

Immobilien

Allgemein

Häuser ab 150.000 Euro

Betreutes Wohnen in der „Stadtgarten Residenz Celle“, barrierearme 1 bis 2 Zi.-Whgen mit ca. 37 bis 66 m2 Wfl., Duschbad, EBK, Balkon, Aufzug, Tiefgarage, ab 399 € inkl. Betriebskosten, zzgl. Kt. u. Betreuungspauschale, provisionsfrei! Ansprechp.: Fa. Ritter, Frau Horn, Tel. 05141/901790 www. semmelhaack.de

Einziehen ohne einen Pinselstrich (9524), EFH in Hambühren mit Kamin, Carport, Garage, mod. Einbauküche, teilw. überdachte Terrasse, GWC, 2 mod. Bäder, Wfl. ca. 190 m2, 4 Zi., BJ 1971, 2005 umfassend mod., Grdst. ca. 1.024 m2, KP 185.000,00 € WILHARM Immobilien GmbH (IVD), Tel. 05141/92730, info@ wilharm.de

ISOKLINKER

®

Immobilien Grundstücke

Baugrundstück in Vorwerk (9690), Grdst. ca. 1.447 m2, teilerschlossen, KP 85.000,00 € WILHARM Immobilien GmbH (IVD), Celle, Tel. 05141/92730, eMail:info@wilharm.de

Verklinkerung und Wärmedämmung in einem. Isolierklinker-Systeme R. Eschmann Celler Straße 53c · 29308 Winsen

Tel. 0 51 43 / 93 0 92 www.r-eschmann.de

Immobilien

Grdst. 700 bis 1.000 m2 in Winsen/A., hinteres Sandfeld. Tel. 05143/8977

Immobilien Gesuche

Suche Haus mit Garten und Garabe bis 127.000,- in Stadtgebiet Celle, Altencelle oder Westercelle. Tel. 0176/85993352

Eigentumswohnung

Investition in Stein: 3 ZimmerWohnung in Köln, 2 Etagen, 79 m2 in Mehrfamilienhaus, vermietet. Mieteinnahmen 5.640 € p.a., einfache Ausstattung, gute Verkehrsanbindung, seriöse Hausverwaltung. VB 72.000 €, von privat. Tel. 0172/5665640 Winsen, 2 Zimmer-EG-Wohnung, Nähe Waldrand, 64 m2, komfortabel, Küche, Bad 2012 renoviert, niedrige Energiekosten, großzügige Terrasse, barrierefrei, provisionsfrei, ab 01.06.13 zu verkaufen, 70.000 €. Tel. 0172/2386187

Treppen Treppenrenovierung

Dachausbau Dämmung und Dachfenster Treppen-Studio Handorf Tel. (0 41 33) 60 45 · Fax 68 45 www.Treppe-Handorf.de

Lohheide, schöne 125 m2 Wohnung, Waldrand, 3 Schlafzimmer, 2 Bäder, Landhaustür, Kaminofenanschluss vorhanden, Holzfußböden, Terrasse/Garten, diverse Schp., bezugsfertig renoviert, KM 650 € + NK, 2 MM MK, gern auch Familie mit Ki. und Tieren. Tel. 05051/4342 od. 0173/2131219 Celle/Harburger Heerstr. 5 (hinter der Jet-Tankstelle) Garagen zu vermieten: 1 x 300 x 500 cm, Tor 250 x 212 cm = 40 € pro Monat + 1 x 325 x 600 cm, Tor 250 x 275 cm = 70 € pro Monat. Tel. 05085/334 Celle, Dörnbergstr. 50, 3 Zi., EG, ca. 61 m2, renovierter Zustand, Bad mit Wanne, Balkon, Kellerraum, KM 320,- € zzgl. 180,- € NK, per sofort. Nienhagen, modernes Reihenhaus, 4 Zimmer, EBK möglich, Bad mit Wanne/Dusche, G-WC, HWR, Terrasse, Garten, KM 640,- € zzgl. ca. 100,- € NK, Garage möglich, per sofort.

Haus & Grund Celle GmbH Emigrantenstr. 3 29221 Celle 0 51 41 / 37 46 10 12 (ab Montag)

Vermietungen 1-Zimmer-Wohnungen

Altencelle, 1-Zi.-Mietwhg. (9669), Wfl. ca. 35 m2, Blk., Abst.-Rm., Keller, provisionsfrei, frei nach Absprache, KM 200,00 €, NK 125,00 €, MS 3 MM WILHARM Immobilien GmbH (IVD), Tel. 05141/92730, Mo.-Fr. 8.00-17.30 Uhr Sülze: 1 Zimmer-Wohnung, Erdgeschoss, Küche, Bad, insgesamt 20 m2, kleine Terrasse und Garten. Tel. 05054/1794

Vermietungen 2-Zimmer-Wohnungen

Sülze, 2,5 Zimmer-Wohnung, 78 m2, Küche, Bad, Terrasse, Garten, Keller, Parkplatz, KM 397 €. Tel. 05054/1739 od. 0160/94720108 Eschede, 2 Zimmer-Balkon-Wohnung, ca. 45 m2, EBK, KM 250 € + NK + 2 MM MS, zum 01.03.13 zu vermieten, Tel. 05142/1838

35 Jahre Immobilien-Erfahr ung! Für Sie Beratung ohne Kosten. plan-bau-celle gmbh Kanzleistr. 11 • 29221 Celle • Tel. 0 51 41 / 91 78-0 www.plan-bau-celle.de Nienhagen, großz. 93 m2, 2 Zi.Whg., Wohnzi. L-Form, Schlafzi., Wohnkü., gr. Bad, Diele u. Abstellr., PKW-Stellpl., ruhige - aber zentr. Lage, nähe Ortskern, KM 465 € + NK 95 € + 2 MM MS, ab sofort od. später. Keine Maklergebühren. Tel. 0151/22442920 Winsen, 2 Zi.-EG-Whg., Nähe Waldrand, 64 m2, komfortabel, Kü., Bad 2012 renoviert, niedr. Energiekosten, großz. Terr., barrierefrei, gern an ältere alleinstehende Personen, 350 € KM + NK + MS., ab 01/06/13 zu vermieten. Tel. 0172/2386187 Celle: Nachm. f. 2 Zi.-Whg. gesucht. Nur an beruftst. Personen, frei ab 01.05., günstige Miete. Tel. 0176/96469360

Vermietungen 3-Zimmer-Wohnungen

Nachmieter gesucht für 3 Zi.Whg., 72 m2, ab sofort. EBK sollte übernommen werden und evtl. andere Möbel. Tel. 0173/6345606 Wietze, 3 ZKB, ca. 60 m2, EG, KM 320 €. Tel. 05146/308 Altencelle, 3 Zi.-Whg., EG, sep.Anbau, 70 m2, Bad m. Wanne, m. Terr., Gartenben., ab sofort. Tel. 05141/881764 Möblierte 3-Zi-Whg., W/CE, ca. 50 m2, EBK, neues Bad, gr. Dachterrasse, zum 01.05.13, an ruhige Einzelpers. KM 370 € + NK 130 € (all inkl.) + MS. Tel. 05141/279937

Bergen, 3-ZKB, ca. 62 m2, Blk., in ruhiger Grünlage, ab KM 275 € + NK + Kaution, provisionsfrei, ex ante GmbH, Tel. 0561/81619437 Lachendorf, 3 Zimmer-Wohnung, OG, 78 m2, im 2-Familien-Haus, Küche ohne Einbauküche, Bad, Balkon, Kellerraum, Autostellplatz, an ruhige Mieter zu vermieten, frei ab sofort, KM 410 € + NK + Kaution. Tel. 05145/797 ab 19 Uhr 3 Zi.-Whg. in Wathlingen, 1. OG, 84 m2, kompl. renoviert, Fußböden gefließt od. Laminat, alle Decken vertäfelt, zu sofort frei. Tel. 05144/4010

Familie, 2 Erw., 2 Kinder, sucht kl. Haus in Celle. Tel. 05141/940204 od. 0171/7755733 Suche in Celle kl. abgelegenen Raum, mit sep. Eingang, für Musik u. DJ Tätigkeit, gerne auch im Industriegebiet. Tel. 0170/4902797 Mutter + 2 Töchter (10 + 13 J.) suchen 3-4 Zi.-Whg. in Meißendorf oder Winsen. Tel. 0160/93893848 Suche Haus ab 50 m2 in Winsen und Umgebung Richtung A7. Tel. 0171/3740950

Sülze/Waldhof, 3 Zimmer-OGWohnung, Einbauküche, Bad, Balkon, ca. 50 m2, WM 350 € + MS, frei. Tel. 05054/1495

Ehepaar Mitte 60, sucht in Celle im EG eine 3-Zi.-Whg. mit Garage. Tel: 05141/2792982 od. 0160/97023507

Kleinanzeigen Immer im Kurier...

Alleinstehende Person sucht für sofort eine 2 Zi.-Whg., bis 50 m2, in Celle. Ambulante Wohnungslosenhilfe, Tel. 05141/25660

Bergen, 3 Zimmer-Wohnung, 70 m2, Balkon, EBK, Bad, seperates WC, neu renoviert, Laminat, WM 425 €, 3 MM MS. Tel. 0163/1542163 Wathlingen, 2 x 3 Zimmer-Wohnung, je ca. 86 m2, EG (KM 550 € + NK) + OG (KM 515 € + NK), Neubau, Erstbezug 15.03., Tel. 0174/1637479

Vermietungen

4- u. mehr Zimmer-Wohnungen

Hornbostel, 3 Zi.-Whg, renoviert - Bad neu, WM 510 € + MS. Tel. 0172/6057425 od. 05175/3872

4-Zimmer-ETW in Altencelle (9505), Wfl. ca. 96 m2, mod. Bad mit Wanne, GWC, Balkon, Keller, z.Zt. vermietet, JNME 5.400,00 €, KP 69.000,00 € WILHARM Immobilien GmbH (IVD), Tel. 05141/9273-0, info@wilharm.de Wienhausen, 5 Zimmer-Wohnung, ca. 120 m2, Erdgeschoss, im 2. Generationenhaus, KM 500 € + HK + NK + Kaution. Tel. 05149/342

Celle, 3 Zi.-Whg., DG, 70 m2, Hannoversche Str., ab sofort oder ab 01.06.13, KM 350 €. Tel. 05143/1803

Wohnung mit großem Garten in Langlingen zu vermieten, 160 m2, 5 Zimmer, Küche, Bad, Gäste-WC, Keller, Miete VS. Tel. 05371/51170

Oldau, 3 Zi.-Whg., OG, 72,5 m2, Kü., Bad m. Du./Wa., Vorratskammer sowie Stall u. Kellerräume, zum 01.04.13 frei, KM 300 € + NK + 2 MM MS. Hundehaltung nicht möglich. Tel. 05143/1890

Mietgesuche

4 Zi.-EG.-Whg., ca. 100 m2, mit EBK, Duschbad u. Terrasse, im Südkreis Celle gesucht. Alternativ kleines Haus. Keine Ölheizung! Tel. 0151/55672751 Med. Angestellte (öffentl. Dienst) sucht in Celle/stadtnah ruhige 3 Zi.-Whg., m. Terr. od. kl. Garten, ca 65 m2, zu sofort od. später. Tel. 0162/4479627 Mutter + 2 Töchter (10 + 13 J.) suchen 3-4 Zi.-Whg. in Meißendorf oder Winsen. Tel. 0160/93893848 SCHLÜSSELDIENST Fahrzeugbedarf Zeibig Celler Str. 37, BE, 0 50 51 / 35 97

Ihre „Sonntags-Immobilie“...

...natürlich im Kurier


Sonntag, den 3. März 2013

AUTO â&#x20AC;˘ MOTOR â&#x20AC;˘ SPORT

Seite 15

Radarmessungen im Landkreis

Chevrolet Spark im Modelljahr 2013

ESP gehĂśrt jetzt zur Serienausstattung

CELLE. Bis Sonntag, 10. März, will der Landkreis in diesen Orten das Tempo kontrollieren: Gemessen wird am Montag, 4. März, in den Bereichen Bergen, Celle, HambĂźhren und Wienhausen. Weiter geht es am Dienstag, 5. März, in den Bereichen Celle, Wathlingen und Eschede. Am Mittwoch, 6. März, wird das Tempo in den Bereichen Celle, Wathlingen und FaĂ&#x;berg gemessen. Am Donnerstag, 7. März, sind die Bereiche Lachendorf, Wienhausen, FaĂ&#x;berg, Hermannsburg und Celle dran. Am Freitag, 8. März, finden Tempokontrollen in den Bereichen UnterlĂźĂ&#x; und Celle statt. Am Samstag und Sonntag, 9. und 10. März, wird an den StraĂ&#x;en B 3, B 214, B 191, L 284, L 298 und K 74 und in Celle das Tempo gemessen.

CELLE. Mit Ăźberarbeitetem Front- und Heckdesign, zusätzlichen Ausstattungsdetails sowie neuen AuĂ&#x;en- und Interieurfarben präsentiert sich der pfiffige Cityflitzer Chevrolet Spark zum Modelljahr 2013. Von den umfangreichen ModellpflegemaĂ&#x;nahmen profitiert vor allem auch die aktive Sicherheit des Spark. Ein elektronisches ESP-System, das den Fahrer in Notsituationen durch automatisches Stabilisieren des Fahrzeugs unterstĂźtzt, zählt ab sofort in allen Modellvarianten zur Serienausstattung. FĂźr Frische und neue Akzente im Auftritt des ultrakompakten FĂźnftĂźrers sorgt die Neugestaltung von Frontgrill, Scheinwerferabdeckungen und Nebelscheinwerfern, der Seitenschweller, RĂźckleuchten sowie des Heckspoilers und des

Raddesign. Der ebenfalls Ăźberarbeitete Innenraum bietet eine Armaturentafel und eine Mittelkonsole in neuem Design, auĂ&#x;erdem neue Stoffsitze sowie (in der LTZ-AusfĂźhrung) im Innendekor und bei den SitzbezĂźgen die neuen Farbthemen â&#x20AC;&#x17E;Cocktail Greenâ&#x20AC;&#x153;, â&#x20AC;&#x17E;Honey Mellow Yellowâ&#x20AC;&#x153; und â&#x20AC;&#x17E;Ice Silverâ&#x20AC;&#x153;. Verschiedene neue Details wie den in die Armlehne integrierten Zentralverriegelungsschalter, eine FuĂ&#x;stĂźtze und eine neue Kniepolsterung fĂźr den Fahrer unterstreichen den hohen Komfortanspruch und

Der Cityflitzer Chevrolet Spark. praktischen Nutzwert des kleinsten Chevrolet Modells. Das ebenfalls angepasste Reifenformat besitzt nun die GrĂśĂ&#x;e 165/65 R14. Die Bezeichnung der drei verfĂźgbaren Ausstattungsvarianten wurde der bewährten Chevrolet Nomenklatur angepasst und gliedert sich nun in die AusfĂźhrungen LS, LT und LTZ.

Foto: Š GM Company Extrem kompakte MaĂ&#x;e sowie eine hervorragende Ă&#x153;bersichtlichkeit und Handlichkeit prädestinieren ihn zu einem perfekten, zeitgemäĂ&#x;en Begleiter in urbaner Umgebung. Mit lediglich 3,60 Metern Länge und einer Breite von knapp 1,60 Metern kann er selbst engste Räume nutzen. Nur wenige Fahrzeuge bieten wie er

die praktischen Vorteile von fßnf Tßren und fßnf Sitzplätzen auf so kleiner Fläche. Die steife Karosseriestruktur vermittelt dem Fahrer auch Stabilität, Solidität und präzise Rßckmeldung. Als mÜgliche Antriebsvarianten stehen zwei Benzinmotoren Leistungen von 50 kW/68 PS und 60 kW/81 PS zur Auswahl.

Automarkt im Kurier bis 9. M

!

Ă&#x2013;lwechsel

Inkl. 10W-40-Ă&#x2013;l bis 4 Ltr. FĂźllmenge komplett nur â&#x201A;Ź

29,90*

oder Longlife-Ă&#x2013;l 5W-30 z.B. fĂźr Audi, BMW, Mercedes, Seat, Skoda, VW bis 5 Ltr. FĂźllmenge komplett nur â&#x201A;Ź

69,

90*

*zzgl. Ă&#x2013;lfilter

usive ...alles inkl eck! ch ts ei rh he ic S

AUTOTEILE & ZUBEHĂ&#x2013;R FACHMARKT mit MEISTERWERKSTATT AUTOFAHRER-FACHMARKT

Hannoversche HeerstraĂ&#x;e 94 ¡ Celle Telefon (0 5141) 984242 Ă&#x2013;FFNUNGSZEITEN: Mo.â&#x20AC;&#x201C; Fr., 8 â&#x20AC;&#x201C;19 Uhr ¡ Sa., 9â&#x20AC;&#x201C;15.30 Uhr

Handwerk zu fairen Preisen: H & K Automobile GmbH, Celle, Hannoversche Str. 22. Tel. 05141/6886

Autoverwertung

4 Reifen, 265/70 R16 112S Dunlop, VB 350 â&#x201A;Ź. 1 Reifen, M+S, GoodYear, 255/65 R17 110T, 60 â&#x201A;Ź. Alle gut erhalten. 1 Satz Sommerreifen auf Felge, 155/70 R13, 50 â&#x201A;Ź. Tel. 05054/1648

Bleckenweg 104 â&#x20AC;˘ 29227 Celle Tel. (0 51 41) 8 14 77 â&#x20AC;˘ Fax 98 02 29 E-Mail: ersatzteile@autoverwertung-berg.de

4 Alu-Felgen, 6 1/2 JX16, Renault, VB 95 â&#x201A;Ź. Tel. 05141/881123

Kraftfahrzeuge Ankauf

KAUFE FAHRZEUGE ALLER ART auch mit Mängeln, hohe km oder Unfall. Zahle HÜchstpreise. Tel. 0 51 41 / 70 94 68 oder 01 72 / 4 58 53 32

Gebraucht- und Unfallwagenankauf ab Bj. 91 zu HĂśchstpreisen, Starbatty Kraftfahrzeuge, CE/Wietzenbruch, Gewerbegebiet Kolkwiesen. Tel. 05141/45097 od. 0172/5192906 Kemos Automobile, kaufe PKW, LKW u. Unfallwagen! Sofortige Abwicklung & Abholung. Tel. 0170/2339483 Kleinanzeigen Immer im Kurier...

Wohnwagen Wohnwagen An- u. Verkauf u. Wohnmobile. Soltau OT Harber, An der Bundesstr. 8, Tel. 05191/3225 od. 0177/8114553. www.wohnwagenmarkt-soltau.de

Dennis Automobile, An- u. Verkauf v. Gebrauchtfahrzeugen aller Art, WiesenstraĂ&#x;e 22, Celle. Tel. 0152/29268481 od. 05141/2198383

GmbH

Escort, 90 PS, Ghia-Ausst., Klima, 2 x eFH, ZV, 4-trg., AHK, Zahnr. neu, Kuppl. neu, 160.000 km, TĂ&#x153;V 02/13, VB 520 â&#x201A;Ź. Tel. 0172/4371739

Audi A4 Avant 1,8 T Quattro, EZ 08/03, 163 PS, 85.000 km, silb./met., Klima, GRA, Sitzhzg., VB 8.200 â&#x201A;Ź. Tel. 05149/8320

Familie mit 2 Kindern sucht einen schĂśnen Wohnwagen. Tel. 0174/9216005

BMW

Hobby Prestige 480TFM mit Vorzelt, EZ 05/88, TĂ&#x153;V/Gas 07/14, gepflegt und reisefertig, VB 2.450 â&#x201A;Ź. Tel. 0162/6842033

Mondeo Kombi 1.8 i, 16V, Bj. 2000, TĂ&#x153;V neu, Servo, ZV, ABS, Klima, Alu + WR, 150.000 km, VB 1.750 â&#x201A;Ź. Tel. 0162/6980957 KA 1.3 i, Bj. 2000, TĂ&#x153;V neu, Servo, ABS, Klima, Alu + WR, VB 1.600 â&#x201A;Ź. Tel. 0162/6980957 Escort Kombi, Bj. 98, TĂ&#x153;V neu, 850 â&#x201A;Ź. Escort, Bj. 96, TĂ&#x153;V 03/14, 690 â&#x201A;Ź. Scorpio Kombi, TĂ&#x153;V 10/14, 690 â&#x201A;Ź. Tel. 0151/27559851

Reisemobilvermietung TT-Rent, Weyhausen. www.ttwolfsburg.com Tel. 05362/726435

Fiesta Ghia, Bj. 95, 126.000 km, TĂ&#x153;V/AU neu, VB 1.000 â&#x201A;Ź. Tel. 0172/9900804

Ypsilon 1.2 i, Bj. 98, TĂ&#x153;V neu, Servo, ZV, ABS, SD, CD, 144.000 km, VB 1.400 â&#x201A;Ź. Tel. 0162/6980957

Mercedes

Pkw-Anhänger Anhängerkupplungen spottbillig!!! Westfalia Markenkupplungen fĂźr fast alle Modelle, z.B. VW Golf III 79 â&#x201A;Ź, Opel Astra F Caravan 99 â&#x201A;Ź, E-Satz (7-polig): 44 â&#x201A;Ź. Rufen Sie uns an und fragen Sie nach unseren gĂźnstigen Komplettpreisen. Tel. 05144/97876 Borchers Kraftfahrzeuge GmbH, Hauptstr. 80, 29356 BrĂśckel

Motorräder

(MwSt. ausw.)

ZubehĂśr

Sommerkompletträder - Conti 155/80 R 13 T auf Stahlfelge, Top-Zustand, wenig gelaufen, VB 150,-, Tel. 05141/2085803 od. 0172/1620304 Interessanter Lesestoff - Kleinanzeigen in unserer Zeitung!

Sitzheizung vorn

Automatik

Opel Insignia 2.0 CDTI Sports Tourer, EZ 4/10, 67.970 km, 96 kW, AHK schwenkb., ABS, ESP, Bremsass., RCD, BC 14.970,- E

GmbH & Co. KG Telefon 0 51 41 / 88 40 44 BMW-Vertragshändler

Vectra B Caravan 1.8, Bj. 97, Leder, Autom., Benzin/Gas, TĂ&#x153;V/AU 08/14, 1.900 â&#x201A;Ź. Tel. 0176/62948199

Sintra 2,2, Bj. 97, TĂ&#x153;V/AU 04/14, Benzin/Gas, 8-Sitzer, 1.900 â&#x201A;Ź. Tel. 0176/62948199

Renault (MwSt. ausw.)

Fiat Stilo, Bj. 06/02, 4-trg., TĂ&#x153;V/AU neu, Service, ZR/WP neu, Mod. Arbath Seles Speed, 2,4 l, 5 Zyl., 125 kW, gr. Navi, Climatronic, inkl. Unterlagen, VB 2.990 â&#x201A;Ź. Tel. 0178/4734646

Ford

Mini One, EZ 1/10, 42.755 km, 55 kW, Radio-CD, Klima, Servotronic, ZV m. FB, el. FH, BC, Hartge Radsatz, NR-Paket 10.970,- E

GmbH & Co. KG Telefon 0 51 41 / 88 40 44 BMW-Vertragshändler

Mitsubishi Mitsubishi: Auto Marhenke, Hannoversche Heerstr. 115 A, WCelle. www.marhenke.com, Tel. 05141/278500 Interessante Kleinanzeigen im Kurier, bequem von zu Hause aus: www.celler-kurier.de

Yamaha XJ 900S Diversion, Bj. 11/02, HU 06/14, original 18.000 km, Scheckh. gepfl., Reifen u. Batterie neuwertig, mit original Seitenkoffer, VB 3.500 â&#x201A;Ź. Tel. 0162/2732480

Kraftfahrzeuge

BMW-Vertragshändler

Corsa B, Schadstoffkl. D3, Bj. 96, rot, TĂ&#x153;V/AU neu, 33 kW, Servo, 2 x Airb., AHK, sehr gĂźnstig im Unterhalt, 1.100 â&#x201A;Ź. Tel. 0176/55395375

BMW 116i Advantage, EZ 12/09, 41.535 km, 90 kW, Alu 18 Zoll, Sportlederlenkr., Klima, Auto Start Stop Funktion, BC 12.220,- E

GmbH & Co. KG Telefon 0 51 41 / 88 40 44

KFZ-INSPEKTION Jahreswagen Ford Focus 1,6 Titanium Turnier, 134 kW, EZ 1/12, erst 13.300 km, schw.-met., unfallfrei, 1. Hd., viele Extras: Einpark-Syst., City-StoppPkt., abn. AHK, Alu, get. Scheiben usw., FGS 3 J. bis 60.000 km (NP 28.900,-) VB 17.990,Telefon: 0 51 41 / 93 04 04

 

PREISVORTEIL 2

GmbH & Co. KG Telefon 0 51 41 / 88 40 44

DB 190 2,6 l, Monroe Fahrwerk, Bj. 89, guter Zust., kein TĂ&#x153;V, FP Bastlerfahrzeug: Opel Astra F Caravan, nicht fahrbereit, aber noch 600 â&#x201A;Ź. Tel. 01520/3012267 ein halbes Jahr TĂ&#x153;V, abuzuholen, VS. Tel. 0171/9410596

Mini

BMW-Vertragshändler

1.6 MIVEC 2WD 1 â&#x20AC;&#x17E;INTRO EDITIONâ&#x20AC;&#x153;

Opel ZaďŹ ra 2.2 Autom., EZ 4/08, 73.665 km, 110 kW, Tempom., AHK abnehmbar, Airbags, ABS, ESP, Servo, eFH, Klima 11.440,- E

Fiesta, schadstoffarm D3, Bj. 98, TĂ&#x153;V/AU neu, 5-trg., 37 kW, Servo, 2 x Airb., dkl.-grĂźn/met., 990 â&#x201A;Ź. Tel. 0176/34931275

Wohnmobile Kaufe Wohnmobile, Tel. 03944/36160, www.wohnmobilcenter-aw.de

Opel

DER MITSUBISHI ASX

Fiesta, Bj. 98, TĂ&#x153;V 04/14, Benziner mit LPG-FlĂźssiggasanl., 190.000 km, guter Zustd., VB 1.500 â&#x201A;Ź. Tel. 05827/7403 od. 0163/1819052

Lancia

Wohnwagen & Reisemobile, An- u. Verkauf, Werkstattservice, CampingzubehĂśr, 29313 HambĂźhren. Tel. 05084/400870 od. 0162/6454143

Pkw- & Lkw-Ersatzteile An- & Verkauf von Unfallund Gebrauchtfahrzeugen Neu- und Gebrauchtteile

Dasselsbrucher StraĂ&#x;e 2 â&#x20AC;˘ 29227 Celle Tel. (0 51 41) 98 40-0 â&#x20AC;˘ www.bosch-celle.de

Nissan Nissan: Autohaus Marhenke, Dasselsbrucher Str. 6, W-Celle, www. marhenke.com Tel. 05141/81005

Laguna, Bj. 11/01, 113.000 km, 210 PS, TĂ&#x153;V/AU neu, VB 2.500 â&#x201A;Ź. Tel. 0178/4768967 Traffic, AU neu, TĂ&#x153;V abgelaufen, kleine Mängel, AHK, 8-fach bereift, 400 â&#x201A;Ź. Tel. 0160/98363272 Senic, 5-TĂźrer, Bj. 97, TĂ&#x153;V 06/14, 1. Hd., 66 kW, Automatik, 61.456 km, Klima, eFH, R/CD, Ganzjahresreifen, Scheckh. gepfl., VB 2.750 â&#x201A;Ź. Tel. 0172/8383718

AuĂ&#x;enspiegel elektrisch anklappbar

MITSUBISHI QUALITĂ&#x201E;T UND ZUVERLĂ&#x201E;SSIGKEIT MIT 3+2 GARANTIE-PAKET 3        

  !  # $ %&' & (() * ,/ #00 04 )(5(8/9)* : )(5(8/9)(/ ;<&!<&<='00'* >>>'

~ &&%4 ? /()8/  @J (Y [ # \ ] ^<<_ [!' `08( d <& /*5 8 f& 5*, 8 !<< )*9 8 #= <&&< !<< (jj q8 8 4wx<x0&& #

 Ă&#x20AC;1SFJTWPSUFJM° ÂŽ CFJ ,BVG VOE ;VMBTTVOH FJOFT "49  .*7&$ 8%

Ă&#x20AC;*OUSP &EJUJPO° CJT [VN  FSIBMUFO 4JF  ĂĄ /BDIMBTT BVG VOTFSFO )BVTQSFJT WPO  ĂĄ Â&#x20AC; Ă&#x20AC;  (BSBOUJF1BLFU° CJT   +BISF )FSTUFMMFS(BSBOUJF CJT  ,JMPNFUFS KF OBDI EFN XBT [VFSTU FJOUSJUU XFJUFSF  +BISF Ă&#x20AC;#BVUFJMF"OTDIMVTT(BSBOUJF° CJT  ,JMPNFUFS KF OBDI EFN XBT [VFSTU FJOUSJUU ÂŽ XFJUFSF *OGPSNBUJPOFO CFJ VOT JN "VUPIBVT

Golf Plus 1,4 TSI Mod. United, Benzin, 90 kW/122 PS, EZ 09/08, Farbe rot (sunset-red/met.), DSG Getriebe, AHK abnehmbar, 9-fach bereift, 72.000 km, FP 9.250 â&#x201A;Ź. Tel. 0172/8603996

VW Beetle

Golf III, Bj. 11/97, 75 PS, TĂ&#x153;V 03/14, Euro 2, Klima, ZV, 1.150 â&#x201A;Ź. Tel. 0174/7899635

VW Polo VW New Beetle Cabrio 1.9 TDI, EZ 6/05, 76.165 km, 74 kW, ESP, Klima, Sitzhzg., Tempomat, ZV m. FB, el. FH, LM-Felgen 9.977,- E

Polo, Bj. 97, 44 kW, Servo, SD, 128.000 km, TĂ&#x153;V neu, 1.450 â&#x201A;Ź. Tel. 0152/29038167

Twingo 1.2 i, 16V, Faltdach, Bj. 02, TĂ&#x153;V neu, Servo, ZV, ABS, eFH, CD, 144.000 km, VB 2.100 â&#x201A;Ź. Tel. 0162/6980957

VW Lupo/Fox

Twingo, Bj. 98, 126.000 km, TĂ&#x153;V 01/14, blau, Faltdach, VB 900 â&#x201A;Ź. Tel. 05144/8678

Fox Fresh, 01/08, TĂ&#x153;V neu, 40 kW, schwarz, div. Extras, ca. 25.000 km, VB 5.900 â&#x201A;Ź. Tel. 05086/92033

VW Golf

Privacy Glass

17" LeichtmetallFelgen

GmbH & Co. KG Telefon 0 51 41 / 88 40 44 BMW-Vertragshändler

Kleinanzeigen Erfolgsanzeigen!

Kleinanzeigen im Kurier, Ăźber Internet: www.celler-kurier.de

Lupo, Bj. 10/99, 37 kW, TĂ&#x153;V 03/15, viele NT, VB 2.050 â&#x201A;Ź. Tel. Golf Plus TDI Sonderserie Tour, 05144/5192 77 kW, EZ 05/07, silber/met., Extras, 6-Gang, AHK, Climatronic, Nebellampen, Tempomat, eFH, WR, SR (0 50 86) n Alu, Dieselpartikelfilter, 145.000 5 35 re km, 8.299 â&#x201A;Ź. Tel. 05142/2537 tu Kfz.a r Golf III Kombi 1,8 l, 75 PS, pa Meisterbetrieb e aller Fabrikate gepflegt, TĂ&#x153;V/AU 09/14, ABS, Air-R TĂ&#x153;V â&#x20AC;˘ Inspektion â&#x20AC;˘ AU to bag, SD, AHK, ZV, Servo, Alu mit u A Hermes Unfallinstandsetzung Allwetterreifen, VB 1.550 â&#x201A;Ź. Tel. Paketshop Ă&#x2013;lwechsel â&#x20AC;˘ Kraftstoffe 0152/52797025

SCHEUEN

Aktioärnz

...gut geschmiert

(0 50 86) 5 33 MW B ie Pegasusd r Vertragshändler fß

i ez An-Motorrad-Fachwerkstatt p u. Verkauf â&#x20AC;˘ Reifenservice S Fax (0 50 86) 17 97 â&#x20AC;˘ MotorenĂśle von elf


Seite 16

LOKALES

Sonntag, den 3. März 2013

BĂźrgerstiftung konnte eine positive Jahresbilanz ziehen

Science Fiction Jazz Abend

Im September lädt wieder der Celler Bßrger-Bazar ein CELLE (cm). Auch im siebten Jahr ihres Bestehens konnte die Celler Bßrgerstiftung viel bewegen und mit insgesamt rund 60.000 Euro Projekte organisieren und fÜrdern, die sich schon einen guten Namen gemacht haben.

Nissan-Erlebnistage bis Samstag, 9. März

Grund zum Staunen im Autohaus Marhenke CELLE. Die Besucher der ersten â&#x20AC;&#x17E;Tage der offenen MĂźnderâ&#x20AC;&#x153; im Nissan Autohaus Marhenke, Dasselsbrucher StraĂ&#x;e 6 in Westercelle, werden aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Denn Nissan macht bis zum Samstag, 9. März, die Marke selbst zum Event und die Fahrzeuge zur Hauptattraktion. Bei den â&#x20AC;&#x17E;Tagen der offenen MĂźnderâ&#x20AC;&#x153; - HĂśhepunkt ist der â&#x20AC;&#x17E;Tag der offenen TĂźrâ&#x20AC;&#x153; am Samstag, 9. März, bei dem auch fĂźr das leibliche Wohl gesorgt ist dreht sich alles um das Thema Technologie - und darum, die neuesten Nissan Innovationen spielerisch erlebbar zu machen. Mit zahlreichen Aktionen werden hierzu der Juke Nismo, der Qashqai 360 und das Elektrofahrzeug Leaf in Szene gesetzt.

Gruppe fßr Trauernde CELLE. Am heutigen Sonntag, 3. März, in der Zeit von 15 bis 17 Uhr lädt die Hospizbewegung Celle Trauernde in ihre Räumlichkeiten in der Fritzenwiese 117 in Celle ein. Bei Kaffee, Tee und Keksen kÜnnen Betroffene anderen Trauernden begegnen, gemeinsam den Nachmittag verbringen und ihre Erfahrungen austauschen.

Escheder BĂśrse rund ums Kind

Dr. Michael Polewsky, Gudrun Stiekel und Heinrich Wiederhold an der Architekturmeile. Foto: Maehnert generationenhaus, die â&#x20AC;&#x17E;BĂźcher-Boxâ&#x20AC;&#x153; am Schlossplatz, die leider vor kurzem zum dritten Mal zerstĂśrt wurde, sowie eine Reihe anderer, auch kurzfristigerer Projekte, bei denen man Vereine und Kirchengemeinden unterstĂźtzt hat. Ein sehr attraktives Projekt ist auch der Museumsbus, der Schulen im Kreisgebiet den Ausflug zu den drei groĂ&#x;en Celler Museen ermĂśglicht. Allerdings stĂśĂ&#x;t die Stiftung hier auch an Grenzen. Allein kann man dies Projekt nicht tragen, und so ist die Finanzierung fĂźr dieses Jahr noch nicht gesichert. Denn die Einnahmen entwickeln sich anders, als man es einmal geplant hatte.

Wieder schĂśn in 1 Tag!

Räumungsverkauf wegen Umzug! Diverse Artikel

10%

LEDERWAREN

bis

Neue StraĂ&#x;e 9 ¡ 29221 Celle Tel. (0 51 41) 70 95 33 ¡ Fax 9 01 35 36 Beachtenswert sind die Angebote unserer Inserenten!

Antike MĂśbel

Kurt Lie Restauration, Schellack-Politur 29336 Nienhagen, Twegte 4 Telefon (0 51 44) 6 75

40%

reduziert!

Piltzergasse 10 ¡ Celle Telefon (0 51 41) 7 09 95 25 Di. - Fr. 10 - 18 und Sa. 10 - 14 Uhr

GOLD-ANKAUF IN DER

Druckertankstelle Celle BahnhofstraĂ&#x;e 22 ¡ 29221 Celle Tel. 0 51 41 / 97 47 00

Sofort Bargeld

Kredite von Mensch zu Mensch vermittelt seit ruf, Ein Aenr d hnt lo sich

45 Jahren

GRONAU GmbH

Georgstr. 15 Hannover 0511 326999

www.kredit-hannover.de

Wir kaufen: Bruchgold, Altgold, Schmuck, Silber und MĂźnzen + Zahngold

9RGDIRQH6KRS&HOOH ,QK8ZH.DQWLPP *URÂĄHU3ODQ &HOOH

+DQQRYHUVFKH+HHUVWU &HOOH

Wichtige Rufnummern POLIZEI

Durchwahl-Vermittlung Celle (0 51 41)

2 77-0 Notruf 110

CITY-WACHE FEUERWEHR

Einsatz-Leitstelle Celle (0 51 41)

Notruf

112

Verkauf ¡ Wartung Fßllen ¡ FeuerlÜscher-Anlagen

0 51 43 /

,PGGFJOIBMUJHFT &SGSJTDIVOHTHFUSjOL WFSTDIJFEFOF4PSUFO

0800 - 7 86 43 57 Telefax 0 51 41 / 64 69

YY-US

1GBOE -US

$MBTTJD .FEJVN PEFS-FNPO

WFSTDIJFEFOF4PSUFO Y-US 1GBOE -US

Y-US1&5 1GBOE -US



Info!!



Wichtig!!



Info!!

Information ist alles - Analyse/Wertgutachten Verkauft ist schnell... vergleichen... vergleichen... vergleichen...

Gold Jordan

Ihr bekannter Juwelier



Ăźber 40 Jahre Erfahrung CE â&#x20AC;˘ BergstraĂ&#x;e 36 0 51 41 / 977 98 09

Bargeld sofort: Vom Zahn bis zur Rolex, Brillant-Antikschmuck Reste, Bestecke, Tafelsilber, MĂźnzen, Dentallegierungen usw. ...einfach alles Gold & Silber!

Hier stimmt der Preis! Feingold z.Zt. um 38,- E pro Gramm - tägl. schwankend. Vertrauen ist gut, vergleichen ist wichtiger, es ist Ihr Geld. Der weiteste Weg lohnt sich. Testen Sie uns, bevor Sie verkaufen.

DM-Umtausch in Euro - ohne GebĂźhr!!! Mo.-Fr. 10-18 Uhr durchgehend geĂśffnet â&#x20AC;˘ Samstag geschlossen.



Wichtig!!



Info!!



CELLE. Ein FrĂźhgottesdienst mit Abendmahl wird am Sonntag, 3. März, um 8.30 Uhr in der Neuenhäuser Kirche gefeiert. In der Passionszeit geht es um das Thema â&#x20AC;&#x17E;Wo ist Gott, wennâ&#x20AC;&#x2DC;s drauf ankommt?!â&#x20AC;&#x153;. In dieser ganz besonderen FrĂźhgottesdienst-Atmosphäre besteht die MĂśglichkeit gemeinsam das Abendmahl zu feiern und Kraft zu tanken fĂźr die Zeit bis zum Osterfest. Die Predigt hält Pastor Michael Kurmeier. Die Orgel spielt Ekkehard Popp.

Gottesdienst fĂźr SchĂźler

1JMT

Y-US1&5 1GBOE -US

Wichtig!!

Wichtig!! Wichtig !!

14 80

Y-US 1GBOE -US

/JFOIBHFO %PSGTUSBÂ&#x2021;F $FMMF 'VISCFSHFS4USBÂ&#x2021;F" 8JOTFO "N4DIVMHBSUFO -BDIFOEPSG "DLFSTUSBÂ&#x2021;F 'BTTCFSH (SPTTF)PSTUTUS



Oppermann-Feuerschutz

im Leitungsnetz (Stadtgebiet)

1JMT

Y-US1&5 1GBOE ,JTUFFJO[FMO 1GBOE -US

Frßhgottesdienst in Neuenhäusen

CELLE. Der SoVD-Scheuen veranstaltet am Donnerstag, 7. März, um 15 Uhr seine Jahreshauptversammlung. Hierzu lädt der Verein alle Mitglieder ins Dorfgemeinschaftshaus Scheuen ein. Ab 16 Uhr findet ein gemeinsames Haxen-Kassler-Essen statt, zu dem auch Gäste willkommen sind. Damit gut organisiert und geplant werden kann, wird um Anmeldung unter Telefon 05086/2027 oder unter 2513 gebeten. Ă&#x153;ber eine rege Beteiligung freut sich der Vorstand des SoVD-Scheuen.

Info!!

Bundespolizei Strom â&#x20AC;˘ Gas â&#x20AC;˘ Wasser

911 911

12 72 20 0800 / 6 88 80 00

Notfall-Nr. bei Verstopfungen

Celle - Uelzen Netz GmbH

$MBTTJD .FEJVNPEFS/BUVSFMMF

ESCHEDE. Am Samstag, 9. März, findet von 11 bis 14 Uhr in der Glockenkolkhalle die nächste KinderkleiderbĂśrse statt. Ein gut sortiertes Angebot aus Bekleidung von GrĂśĂ&#x;e 50 bis 188 sowie Spielzeug und andere Ausstattungsgegenstände erwarten den Besucher. Der ErlĂśs der Veranstaltung wird der Krabbelgruppe und dem Kinder-und Jugendfond der Johanniskirchengemeinde Eschede zur VerfĂźgung gestellt.

Versammlung des SoVD

2 KISTEN!

1 21 05

Wichtig!! Wichtig !!

GmbH

% 20% 30

rund 20 Prozent der Ausgaben bestreiten, berichtete Schatzmeisterin Gudrun Stiekel. Der Rest kam durch Veranstaltungen (das BĂźrgerbrunch brachte zum Beispiel fast 15.000 Euro) sowie durch erfreulich viele Spenden (insgesamt knapp 25.000 Euro) zusammen. Dank der ehrenamtlichen Arbeit blieben die Verwaltungskosten gering. Hier wĂźrde man sich aber auch Ăźber â&#x20AC;&#x17E;Nachwuchsâ&#x20AC;&#x153; aus allen Altersbereichen freuen. Auch fĂźr dieses Jahr ist eine groĂ&#x;e Veranstaltung geplant: Der BĂźrgerbasar am 21. und 22. September. Wo Sachspenden Ende August/Anfang September abgegeben werden kĂśnnen, wird noch bekannt gegeben.

DER NORDEN TAUT AUF !

FRISEURMEISTERBETRIEB Inh. Franziska Sauer

"CHBCFOVSJOIBVTIBMUTCMJDIFO.FOHFO%SVDLGFIMFSVOE*SSUVNWPSCFIBMUFO(MUJHWPNÂ 

PORTAS Fachbetrieb Fr. W. Behre GermaniastraĂ&#x;e 3c â&#x20AC;˘ 31275 Lehrte Telefon 0 51 32 / 5 66 56

Sponsorenlauf in Eschede ESCHEDE. Auch in diesem Jahr bereitet sich der Schulverein Eschede wieder auf den Trimm-Trab mit SponsorenLauf vor. Er findet am Samstag, 4. Mai, unter dem Motto â&#x20AC;&#x17E;Wir laufen fĂźr mehr Spiel und SpaĂ&#x; auf dem Schulhofâ&#x20AC;&#x153; statt.

Info!!

Alte TĂźr?

Einen Blick in die Zukunft liefert eine Ausstellung mit Konzeptzeichnungen. Ganz praktisch kÜnnen die Besucher im Qashqai 360 beim Blind-Einpark-Test mit dem Around View Monitor glänzen. Auch mit dem Micra kann das Einparken geßbt werden: Hier kommt der Parklßckenmesser zum Einsatz. Und Erfahrungen mit der Mobilität der Zukunft kÜnnen bei Probefahrten mit dem Elektrowagen Leaf gemacht werden. Aber auch die anderen Nissan-Modelle laden zu Probefahrten ein.

legium Cellense, die man als Partner mitunterstßtzt, das Senioren-Erzählcafe im Mehr-



Mit bunten Masken Purim gefeiert Die jĂźdischen Gemeinde in Celle feierte am vergangenen Wochenende das Purim-Fest. Es ist eines der frĂśhlichsten Feste, bei dem vor allem die Kinder mit Verkleidungen, geräuschvollen Rasseln und SĂźĂ&#x;igkeiten ihren SpaĂ&#x; haben. Sie hatten sich dafĂźr im Vorfeld in der Gemeinde auch eigene Masken gebastelt. Foto: Maehnert

Denn die Stiftung setzt vor allem im Bereich Bildung und Kultur auf eine langfristig angelegte Arbeit statt auf â&#x20AC;&#x17E;SchnellschĂźsseâ&#x20AC;&#x153;, erläuterte ihr Vorsitzender, Dr. Michael Polewsky. Projekte wie â&#x20AC;&#x17E;Buchstartâ&#x20AC;&#x153;, â&#x20AC;&#x17E;Musik an Grundschulenâ&#x20AC;&#x153; oder â&#x20AC;&#x17E;Theater an Schulenâ&#x20AC;&#x153; begleiten die Stiftung deshalb seit ihren ersten Jahren. Und die Resonanz bei Kindern und Schulen zeige, dass man damit auf dem richtigen Weg ist, betonte der Stellvertretende Vorsitzende Heinrich Wiederhold. Hat man beispielsweise beim Theater einmal mit 25 Vorstellungen angefange, so waren es im vergangenen Jahr bereits 40. GrĂśĂ&#x;ter Posten bei den Ausgaben ist nach wie vor der Musikunterricht, den man auf dieses Art und Weise 20 Grundschulen ermĂśglicht. Weitere Projekte sind die Kinderakademie Col-

Zwar hat das StiftungsvermÜgen schon fast 450.000 Euro erreicht und man ist zuversichtlich, dass es in ein/zwei Jahren die 500.000-Euro-Grenze ßberschreitet, aber durch das niedrige Zinsniveau konnte man mit den Zinserträgen nur

CELLE. Am Samstag, 9. März, findet um 20 Uhr im CafĂŠ Caputo, HattendorfstraĂ&#x;e 1, ein Science Fiction Jazz Abend statt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwĂźnscht.

CELLE. Unter dem Titel â&#x20AC;&#x17E;Unser Kreuz hat keine Haken - gib dem Hass keine Chance!â&#x20AC;&#x153; findet ein Gottesdienst fĂźr SchĂźlerinnen und SchĂźler am Donnerstag, 18. April, um 10 Uhr in der Stadtkirche St. Marien in Celle statt. Im Rahmen der Celler Aktionswochen gegen Rechtsextremismus feiert die Evangelische Jugend mit SchĂźlerinnen und SchĂźlern des Hermann-Billung-Gymnasiums, der Hauptund Realschule HambĂźhren und der Berufsbildenden Schulen einen etwas anderen Gottesdienst. Hierzu sind alle SchĂźlerinnen und SchĂźler ab der neunten Klasse aus der Stadt und dem Landkreis Celle eingeladen. Auch die Musik wird von einer Schulband beigesteuert. Der Celler Superintendent, Dr. Hans-Georg Sundermann, bat die Schulleitungen, interessierten SchĂźlern den Besuch zu ermĂśglichen. Bei einer Meldung bis zum Dienstag, 12. März, im Evangelischen Kirchenkreisjugenddienst unter Telefon 05141/ 7505-550 oder per e-Mail buero@evjucelle.de wird auch ein Bustransfer organisiert.


Seite 6

LOKALES

Sonntag, den 3. März 2013

Winsen

EXTRA Sitzung des Bauausschusses

Zwei starke Partner, eine Anschrift SAND-UND

Armbrust

KIES

www.baumfaellung-armbrust.com

www.saki-winsen.de

Tel. (0 51 43) 66 71 60

Tel. (0 51 43) 98 0120

Baumfällung Kaminholz Bauwerkzeuge Boie-Gas

Schüttgüter Gartenbaustoffe Mietgeräte Natursteine

WINSEN. Am Dienstag, 5. März, findet um 17 Uhr im Sitzungsraum des Winser Rathauses, Am Amtshof 5, eines Sitzung des Bau- und Planungsausschusses der Gemeinde Winsen (Aller) statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Teilsanierung des Sportheims Walle sowie der Anbau eines Dorfgemeinschaftsraumes an das Sportheim.

Hornbosteler Straße 73 · 29308 Winsen (Aller)

Gewerbegebiet Kalksandsteinwerk

Ein Basar rund ums Kind

Ihr Partner rund um Haus und Garten

Lothar Heinrich Dieksweg 11 • 29308 Winsen/A. • Tel. 01 72 / 6 51 52 57

Der neue Vorstand der DLRG-Ortsgruppe Winsen.

Der einzige Vodafone-Premium-Partner im Landkreis Celle Top-Beratung für Sie in unseren drei Filialen:

Winsen Bergen Sülze Immer die besten Angebote für Sie aus Mobilfunk, DSL und LTE

Ostereier

Versammlung der DLRG-Ortsgruppe Winsen (Aller) e.V.

Manfred Schmolke ist 60 Jahre ehrenamtlich aktiv WINSEN. Geprägt von vielen Ehrungen und den Neuwahlen des Vorstandes fand kürzlich die Jahreshauptversammlung der DLRG-Ortsgruppe Winsen (Aller) e.V. statt. Der Erste Vorsitzende Bernd Hogreve begrüßte alle Anwesenden und bedankte sich für die in 2012 geleistete ehrenamtliche Arbeit mit insgesamt mehr als 4.000 Stunden, die in der Schwimm-Ausbildung, der Wasserrettung und vielen weiteren Bereichen geleistet wurden. Ein erfolgreiches Jahr liegt hinter den Mitgliedern. Die Berichte des Vorstandes waren

mehr zur Neuwahl standen, wobei er ihnen für ihren Einsatz recht herzlichen Dank sagte. Eine solide Kassenlage und ein Zuwachs von über zehn Prozent an neuen Mitgliedern seien für die nächsten Jahre eine gute Basis, um die Arbeit des neuen Vorstandes und der Aktiven im Hallenbad und an der Wachstation „Auf der Hude“ aufrecht zu erhalten und regelmäßig erweitern zu

19.90 Gold-Bar-Ankauf KANONENSTR. 5 29308 WINSEN-A. 01 74 - 7 06 75 44

Anzeigen im sind Schaufenster der Wirtschaft

Wollen Sie Ihr Auto waschen oder soll es sauber werden? Die neueste und ühjahrsfit Frmodernste Autowaschanlage unserer miint Winsen!

il-fener Text fsof Verkau Jun 8.nl g,ha ntasc Sonwa agi e‘08, von 11 - 17 Uhr ffnet Sie geöNiveau auf für höchstem

n Sie Teste

uns!

Winsen Im Langen Winkel 2-4 Telefon (0 51 43) 98 96-0 www.autohaus-hoeper.de

Ihre Goldschmiede und Uhrmacher Winsen (Aller) · Poststraße 29 Telefon (0 51 43) 7 31

Ausführung sämtlicher Gartenarbeiten Neuanlagen & Umgestaltung Pflegearbeiten z Zaunbau Gehölzschnitt z Teichbau Rasenanlagen z Pflasterarbeiten z Wegebau

Baumschule und Ga-La-Bau

Gottschalk UG

Am Katzenberge 3 · 29308 Winsen Tel. 0 51 43 / 15 29 · Mobil 0171-8 38 81 02

Gut einkaufen in Winsen

Containerdienst ENTSORGUNGSFACHBETRIEB gem. §56-57 KrWG

0 51 43 - 66 51 55 6 Taube Bünte 7 · 29308 Winsen info@power-recycling.de

Polsterreinigung BURMEISTER

Tel. 0 50 84-400 560 SPEZIAL-REINIGUNG Ostlandstraße 49 · 29313 Hambühren

Auch Ehrungen wurden vorgenommen. durchgängig positiv, dennoch musste Hogreve einige „alt erfahrene“ Vorstandsmitglieder verabschieden, die aus Altersund privaten Gründen nicht

Fotos: privat

können. In den neuen Vorstand wurden gewählt: Erster Vorsitzender Bernd Hogreve, Zweiter Vorsitzender Rainer Wauer, Schatzmeisterin Barbara Töb-

bens, Stellvertretender Schatzmeister Christian Wauer, Technischer Leiter Einsatz Matthias Többens, Stellvertretender Leiter Einsatz Sebastian Wauer, Leiterin Ausbildung Michaela Rond, Stellvertretender Leiter Ausbildung Tobias Wedekind, Leitung Öffentlichkeitsarbeit Monika Meyer, Stellvertretende Leitung Öffentlichkeitsarbeit Wieland Burk, Ärztin Annette Hagemann, Jugendvorsitzende Katharina Hertz. Beisitzer wurden Günter Borchert, Christina Battel und Daniel Rammelkamp. Die Deutsche-Lebens-Rettungs-Gesellschaft feiert in diesem Jahr ihr 100-jähriges Jubiläum. Dieses Ereignis ist für alle Wasserretter ein ganz besonderes Ereignis. Aber auch in Winsen können sich die Jubiläen sehen lassen: Für langjährige Zugehörigkeit wurden durch den Bezirksvorsitzenden Achim Ströher folgende Mitglieder geehrt: Bernd Hogreve, Herbert Brockmann, Sebastian und Felix Behrendt, Jaqueline Adams und Heide Marwede (25 Jahre). Frank Fehrmann (40 Jahre) und Günter Borchert (50 Jahre). Für die 60-jährige Mitgliedschaft wurde Manfred Schmolke geehrt. Er war lange Zeit der Erste Vorsitzende der Ortsgruppe. Geehrt für die erfolgreiche Rettung eines Kleinkindes bei seinem Einsatz an der Ostsee wurde außerdem Daniel Rammelkamp.

Spende in Höhe von 400 Euro aus dem Förderfond Winsen Bereits im Jahr 2011 hatte der MTV „Fichte“ Winsen 710 Euro aus diesem Förderfond zur Anschaffung von TischtennisTischen und einem Sprungbrett für die Turnabteilung bekommen hat, nun gab es wieder eine Spende. Diesmal hat der Verein 400 Euro aus dem Förderfond erhalten. Der Förderfond geht auf die Initiative der Unternehmer Familie Lindhorst zurück und soll die Jugendarbeit in den Winser Vereinen unterstützen. Ausgestattet mit einem Blumenstrauß überbrachte der MTV-Vorsitzende Florian Hemme den Dank des Vereins. „Dank der Spende durch Eure Familie konnten wir erneut unsere Jugendarbeit fördern. Die 400 Euro haben wir für

zwei Projekte verwendet: Zum einen konnten wir sechs Jugendliche zu einer Fortbildung im Einradfahren schicken.

Auch die Spende für den Teilnehmerbetrag der Kinder und Jugendliche am Landesturnfest in Osnabrück hat uns entlastet“, sagte Hemme anlässlich der Übergabe in einem persönlichen Gespräch mit Nina Riemann Lindhorst.

Nina Riemann Lindhorst und Florian Hemme.

Autorenlesung in Winsen WINSEN. Der Buchautor Bodo Uibel aus Celle begibt sich auf die Suche nach den Spuren seiner deutschen Vorfahren im Osten Europas. Im historischen Kalandhof auf dem Winser Museumshof liest er am Mittwoch, 6. März, um 18.30 Uhr aus seinem neuesten Buch mit dem Titel „…und frage deine Väter“.

Bodo Uibel.

Foto: privat

Uibel hat sich einem Thema gewidmet, das bislang nur selten literarisch behandelt worden ist: der Geschichte und dem Leben der Galiziendeutschen und Oberschlesier im 19. und 20. Jahrhundert. Anmeldungen unter Telefon 05143/8140 oder per e-Mail info@winser-heimatverein.de.

Ratssitzung in Winsen

MTV „Fichte“ Winsen (Aller)

WINSEN. Der MTV „Fichte“ Winsen (Aller) hat kürzlich eine Spende vom Förderfond Winsen (Aller) überreicht bekommen.

WINSEN. Der Johannes-Kindergarten in Winsen (Aller) lädt am Samstag, 9. März, von 14 bis 17 Uhr zum 42. Basar rund ums Kind ins Haus der Kirche am Küsterdamm ein. Auf der großzügigen Verkaufsfläche im Innen- und Außenbereich werden Wintermoden für Babys und Kids bis Größe 176, Spielwaren und vieles mehr angeboten. Nach einem erfolgreichen Basarbummel lädt die beliebte Cafeteria mit leckeren selbstgebackenen Torten und Waffeln - gern auch zum Mitnehmen - zum Verweilen ein. Infos unter Telefon 05143/ 912666.

Foto: privat

WINSEN. Am Mittwoch, 6. März, findet um 19 Uhr in „Dat Groode Hus“ auf dem Winser Museumshof eine Sitzung des Rates der Gemeinde Winsen (Aller) statt. Im öffentlichen Teil der Sitzung wird unter anderem über die Teilsanierung des Sportheims Walle sowie über den Anbau eines Dorfgemeinschaftsraumes an das Sportheim beraten. Ein weiteres Thema ist der Abschluss einer Vereinbarung zwischen der Gemeinde Winsen und den Wirtschaftsbetrieben Allertal für die Ausrichtung der sechsten Deutschen Meisterschaft der Ritterschaften. Weitere Tagesordnungspunkte sind unter anderem die Bekanntmachung des Wirtschaftsplanes 2013 der Energieversorgung Celle Land GmbH, der Gesellschaftervertrag der Energieversorgung Celle Land GmbH, die Umbesetzung von Ausschüssen und sonstigen Gremien sowie die Ernennung des Ortsbrandmeisters und der Stellvertreterin der Freiwilligen Feuerwehr Meißendorf.

cks_03.03.2013  

cks_03.03.2013

Advertisement