Page 1

Forderung, die Bürger zu befragen

Reitturnier für Isländer ab 14. Juni

Schätze in Wald und Wiese

Seite 9

Seite 9

Seite 14

Kleinanzeigen-Annahme über Internet: www .celler-kurier.de über Fax: (0 51 41) 64 69; über Telefon: (0 51 41) 92 43 59

+

Sonntag, den 9. Juni 2013 • Nr. 23/34. Jahrgang Mühlenstraße 8 A, 29221 Celle, Telefon (0 51 41) 92 43-0

Nach dem Abzug der britischen Streitkräfte in Celle

Erste Häuser und Wohnungen werden jetzt vermarktet CELLE (ram). Im Rahmen der Konversion nach dem Abzug der Briten aus der Stadt Celle werden nun die ersten leerstehenden Häuser angeboten. Zuständig für die Vermarktung der 35 Reihenhäuser und acht Doppelhaushälften in Vorwerk ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben. „Die Stadt ist bei dieser Vermarktung ein stückweit außen vor“, erklärt Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende. Aber die Stadt organisiere, wie man mit den gesamten Liegenschaften, die die Briten hinterlassen haben, umgehen soll. „Wir haben vor, mit den Wohnungen und Häusern unseren Wohnungsmarkt ein stückweit in den Griff zu bekommen“, so Mende. Die jetzt auf den Markt kommenden Häuser würden den Wohnungsmarkt sicherlich entspannen, meint er. Mit den Wohnungen soll ein bestimm-

tes Segment bedient werden, das er für ausgesprochen attraktiv für junge Familien hält. Mende glaubt: „Gerade sie verfügen am Anfang ihrer Lebensphase mit ein oder zwei Kindern nicht über die Einkommen, die eine Traumvilla in Celle möglich machen, sondern vielleicht erstmal dann doch ein etwas bescheideneres Anwesen ermöglichen - aber eins, das dann das eigene ist, und bei dem man sich in einer Struktur, die entwickelt ist, sehr gut aufgehoben fühlen kann.“ Es seien alles Objekte, die in

gewachsenen Strukturen existieren, hebt er hervor. Das heißt, man sei nicht in einer Neubausiedlung, wo es kein Lebensmittelgeschäft, keine Kirche und keinen Kindergarten gebe, sondern in einer Region, wo eine Infrastruktur vorhanden sei, auf die junge Familien gerne zugreifen können und wollen. Mende meint, dass die Grundstücke - auch wenn es sich um alte Bauten handelt - deshalb attraktiv seien. „Unser Bestreben ist es, dass wir gerade deswegen junge Familien in besonderer Art

Die ersten nach dem Abzug der britischen Streitkräfte leerstehenden Häuser werden von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben vermarktet. Foto: COPTOGRAPH (www.coptograph.com)

CKS 23 Seite 1

und Weise versuchen anzusprechen“, sagt er. Seitdem es klar ist, dass die Briten die Wohnungen und Häuser verlassen, gebe es bereits eine ganze Reihe von Nachfragen. Bei der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind für die Vermarktung in Celle Gerd Deyhle und Manfred Sievers zuständig. „2012 sind die Briten aus Celle abgezogen“, erläutert Deyhle. „Dies hat einen großen Leerstand an Wohnungen gebracht.“ In Celle würden unter anderem in Vorwerk im Himmelsberg (Hausnummer 3, 5-37 und 39) und im Talweg (115 ungerade) insgesamt 35 Reihenhäuser und acht Doppelhaushälften leerstehen. Diese Objekte wurden am vergangenen Donnerstag auf den Markt gebracht. Interessierte erhalten nähere Informationen auf der Internetseite www.bundesimmobilien.de. „Unser Ziel ist es, diese Objekte am Markt anzubieten“, so Deyhle. Es habe etwas gedauert, weil man warten mussten, bis der letzte Mieter ausgezogen war. Auch mussten von einem beauftragten Gutachter die Werte ermittelt werden. Auf Wunsch der Stadt Celle sei bevorzugt das junge Wohnen angesagt. Die Bundesanstalt habe sich mit der Stadt dahingehend geeinigt, dass die Doppelhaushälften im Talweg dafür vorgesehen seien. Die Objekte Talweg 1-15 würden zu den jeweiligen Erlöserwartungen, die man habe, an Familien verkaufen, die bestimmte Kriterien erfüllen - Kinder oder gegebenenfalls behinderte Familienangehörige. Nach einem mit der Stadt erarbeiteten Punktesystem werde man dann eine Entscheidung treffen. Die Ausschreibung laufe bis zum 31. Juli. Als nächstes würden im August 42 Wohnungen in Klein Hehlen angeboten, so Deyhle.

Die Verkehrswacht Celle wird einen Überschlagsimulator präsentieren. Archivfoto: Müller

„Tag der Verkehrssicherheit“ am 15. Juni

Attraktives Programm rund um Fahrsicherheit CELLE. Am Samstag, 15. Juni, lädt die Polizei Celle mit der Dekra von 10 bis 15 Uhr beim Autohaus Thomas in Altenhagen zum der „Tag der Verkehrssicherheit“ ein. Das Motto lautet „Gemeinsam für mehr Sicherheit“. Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat e.V. ruft alle Partner der Verkehrssicherheitsarbeit und weitere Interessierte dazu auf, mit Veranstaltungen auf das Thema „Verkehrssicherheit“ aufmerksam zu machen. In Celle haben die Akteure ein attraktives Programm erstellt. Die Polizeiinspektion Celle wendet sich dabei an die Zielgruppe der „Jungen Fahrer“. „Die Altersgruppe der jungen Fahrer (18 bis 24 Jahre) bleibt Hauptrisikogruppe unter den Verkehrsteilnehmern“, so der Verkehrssicherheitsberater der Polizei, Joachim Ehlers. Gemeinsam mit der „Dekra“

wird die Aktion „Safety Check“ angeboten. Der Landkreis Celle sponsert zehn Gutscheine für ein Fahrsicherheitstraining. Die Gutscheine werden unter den Teilnehmern verlost, deren Karossen mängelfrei sind. Der Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr (BADS) ist mit einem Fahrsimulator dabei. Damit können Fahrten unter Alkoholeinfluss realitätsnah simuliert werden. Die Verkehrswacht Celle präsentiert ihren Überschlagsimulator. Hier erfahren die Teilnehmern, wie man sich aus einem verunfallten Fahrzeug befreien kann.


Seite 2

LOKALES

Sonntag, den 9. Juni 2013

Anlagen früher geschlossen

Notdienste

CELLE. Die Abfallentsorgungsanlagen Altencelle und Hambühren schließen aus betrieblichen Gründen am Donnerstag, 13. Juni, bereits um 13 Uhr. Die Entsorgungsanlage Höfer ist aber wie gewohnt von 13 bis 16 Uhr geöffnet.

Sommerkonzert des CJD CELLE. Das diesjährige Sommerkonzert der CJD-Musikschule Celle findet am Samstag, 15. Juni, um 19 Uhr im Schulzentrum Burgstraße in Celle statt. Dies ist eine weitere Veranstaltung im Rahmen des 40jährigen Jubiläums und die eine oder andere Überraschung wird es mit Sicherheit geben. An diesem Abend wird die Bläserarbeit der CJD-Musikschule vorgestellt und Schwerpunkt ist die Filmmusik. Auch die Kinder der musikalischen Früherziehung und das Blockflötenensemble erobern die Bühne. Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Goldschmuck mitgenommen WATHLINGEN. Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Wathlingen erbeutete ein unbekannter Einbrecher am Donnerstagmorgen, 30. Mai, Goldschmuck, während die Bewohner ihrer ordentlichen Arbeit nachgingen. Nach bisherigen polizeilichen Ermittlungen kam der Täter zwischen 7 und 7.30 Uhr zu dem Haus im Uetzer Weg. Durch ein gewaltsam geöffnetes Kellerfenster betrat der Einbrecher das Gebäude und durchsuchte Räume im Erdgeschoss. Bei der Suche fand er Goldschmuck und eine Armbanduhr sowie einen Bierseidel. Auf einem Fahrrad verließ der Unbekannte mit der Beute den Tatort.

Körpersprache der Bäume CELLE. Das „Lebewesen Baum“ steht am Dienstag, 11. Juni, im Mittelpunkt einer Führung durch den Französischen Garten. Start ist um 19 Uhr an der Kita Schlösschen. Die Teilnahme ist kostenlos. Auch diese Führung ist ein Programmpunkt der städtischen Reihe „Feuer und Flamme für Gärten“. Heiner Hoppenstedt, BaumSachverständiger der Stadt Celle, weiht die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die geheime Körpersprache der Bäume ein. Damit geben sie wichtige Hinweise auf ihre Gesundheit, die einem ungeschulten Blick meist verborgen bleiben. Durch das Erkennen und Deuten der Körpersignale der Bäume können sinnvolle Pflegemaßnahmen eingeleitet werden.

Motorradtour des CDU-Stadtverbandes Celle Am Samstag, 15. Juni, unternimmt der CDU-Stadtverband Celle seine erste Motorradtour durch den Landkreis und gönnt sich damit eine kleine Pause vom politischen Alltagsgeschehen. Gäste sind eingeladen, daran teilzunehmen. Die Fahrstrecke beträgt zirka 100 Kilometer und ist besonders für Wiedereinsteiger und Wenig-Fahrer geeignet. Gestartet wird um 9.15 Uhr vom Schützenplatz in Richtung Langlingen. Vorgesehen ist dort die Besichtigung einer Biogasanlage und eine Führung mit dem CDU-Landtagsabgeordneten ErnstIngolf Angermann. Ein Mittagsimbiss kann auf Wunsch im Gasthaus Angermann in Langlingen eingenommen werden. Die Weiterfahrt führt über Helmerkamp, Hohne, Eldingen, Scharnhorst, Eschede nach Beckedorf, wo eine Kaffeepause eingeplant ist. Danach geht es zurück über Sülze, Eversen nach Celle. Die Fahrt endet mit einem Korso durch die Innenstadt um 16 Uhr auf dem Schützenplatz. Ein verkehrssicheres Motorrad sowie angemessene Schutzkleidung wird vorausgesetzt. Infos und Anmeldungen bis Mittwoch, 12. Juni, bei Marianne Schiano unter Telefon 05141/381189 oder per e-Mail an schiano.marianne@t-online.de. Foto: privat

Versammlung des Verbandes Wohneigentum Niedersachsen e.V.

Eine gesunde finanzielle Basis ist für die kommenden Jahre gesichert CELLE. Am vergangenen Wochenende trafen sich die Delegierten des Verbandes Wohneigentum Niedersachsen e.V. im Ringhotel „Celler Tor“ in Groß Hehlen zu ihrem Landesverbandstag. Der Verband Wohneigentum Niedersachsen (VWE) ist mit zirka 47.000 Mitgliedern einer der größten gemeinnützigen Interessenvertretungen in Niedersachsen für das selbstgenutzte Wohneigentum. Ursprünglich aus dem Deutschen Siedlerbund hervorgegangen, bietet er seinen Mitgliedern heute neben einer ganzheitlichen Beratung rund um die Immobilie eine intensive Betreuung durch knapp 2.500 engagierte Ehrenamtliche. Auf dem Landesverbandstag konnte der Landesverbandsvorsitzende Peter Wegner unter anderem Celles Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende und den Stellvertretenden Landrat Henning Otte (MdB) begrüßen. „Erfolg ist das, was aufgrund unseres Denkens und Handelns erfolgt“, erklärte Wegner. „Wir hatten die vergangenen drei Jahre Erfolg.“ Im Jahr 2011 habe man einen enormen Zuwachs an Mitglie-

dern gehabt. Wegner hob hervor, dass der Landesverband die Kreisgruppen professionell ausstatte und unterstütze. Er verwies auch auf die neue Homepage, die Wirkung zeige. Eine weitere Säule sei die Gartenberatung. Wegner forderte: „Wir brauchen keine zufriedenen Mitglieder, sondern begeisterte Mitglieder.“ In seinem Grußwort ging Oberbürgermeister Mende auf die Hochwassersituation sowie auf die Hochwasserschutzmaßnahmen ein. Diese Maßnahmen würden dem Schutz von privatem Eigentum dienen. Otte hob die Erfolgsgeschichte des Landesverbandes hervor. Der Landkreis sei stolz darauf, dass die Kreisgruppe Celle mit 4.500 Mitgliedern die stärkste im Landesverband sei. Otte meinte, dass man dafür sorgen müsse, dass sich die Jugend engagiere und Interesse am Garten zeige.

Es wurden auch mehrere Ehrungen vorgenommen. So wurde unter anderem die Kreisgruppe Celle dafür geehrt, dass sie mit 235 die meisten Mitglieder in einem Jahr gewonnen hat. Seit 2000 konnte die Kreisgruppe mit nur einer Unterbrechung jedesmal diese Ehrung entgegennehmen, freute sich der Kreisvorsitzende Wolfgang Gasser. In nichtöffentlicher Sitzung haben die Delegierten dann neben einer Beitragserhöhung zur künftigen finanziellen Stabilisierung des Verbandes auch die Einführung eines Rechtsmittelfonds beschlossen. Dieser künftig einzigartige Service des Verbandes soll Mitgliedern helfen, bei Rechtsstreitigkeiten im Bauplanungsrecht mit Kommunen und anderen Trägern von Maßnahmen mit bedeutender Auswirkung eine gerichtliche Überprüfung ihre Rechte geltend zu machen. In der Vergangenheit war die gerichtliche Überprüfung kommunalen Handelns oftmals wegen des zu erwartenden hohen Kostenrisikos seitens der Betroffenen nicht gewagt

worden. Die Erfahrungen der vergangenen Jahre haben leider gezeigt, dass ein solcher Rechtsmittelfonds notwendig geworden ist, da sich auch die öffentliche Verwaltung nicht immer an Recht und Gesetz hält und versucht, ihre Kassen durch fragwürdige Maßnahmen aufzubessern. „Gegen diesen Trend wollen wir unseren Mitgliedern ein wirksames Werkzeug in die Hand legen“, so Peter Wegner, der erneut als Vorstandsvorsitzender des Landesverbandes von den Delegierten bestätigt wurde. Mit einem geringen Anteil von einem Euro pro Jahr und Mitglied wird der Verband in dem kommenden zwei Jahren diesen Fonds, der ein Sondervermögen des Verbandes darstellt, aufbauen und ab 2016 die ersten Mittel zur Verfügung stellen können. „Der Rechtmittelfonds ist ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung des Verbandes um die Interessen unserer Mitglieder noch besser zu schützen und um unserem ganzheitlichen Ansatz gerecht zu werden“, führte Wegner auf dem Landesverbandstag aus.

Angaben ohne Gewähr

CDU lädt zum Stammtisch CELLE. Der CDU-Ortsverband Groß Hehlen lädt am Donnerstag, 13. Juni, um 20 Uhr im „Gasthaus Zur Riethe“ (ehemals „Bohemia Hof“, neben der Kirche) zu einem Stammtisch ein. Das Thema lautet „Historie und weitere Entwicklung der Ostumgehung“. Heiko Gevers, Fraktionsvorsitzender der CDU in Celle und Ortsbürgermeister von Boye, wird einen hoch interessanten Vortrag über den Bau der Ostumgehung halten. Gevers steht im Anschluss an seinen Vortrag in geselliger Atmosphäre für die Beantwortung von Fragen zur Verfügung. Anmeldungen bis Dienstag, 11. Juni, beim Ortsverbandsvorsitzenden Bernd Otte unter Telefon 05141/55431, per eMail bernd-otte@t-online.de oder bei Bernd Heindorff per Fax unter 05086/955958.

Zentrale Notruf-Nummer: 116117. Ärztlicher Notdienst: 77er Straße 45a, 05141/25008. Telefonseelsorge: Telefon 0800/1110111. Ärztliche Notdienste für alle Gemeinden: Zu erfragen über den Hausarzt oder über die 116117. Chirurgisch- Orthopädischer Notdienst: 9. Juni Dr. Arndt, Alter Bremer Weg 14, Telefon 05141/33377. 15. und 16. Juni Dr. von Lücken Wehlstraße 2, Telefon 05141/905010. Zahnärzte: Sa/So, jeweils von 10 bis 12 Uhr, tel. Erreichbarkeit ab Fr, 15 Uhr. 9. Juni Petra Raphelt, Dorfstraße 3, Nienhagen, Telefon 05144/4958150. 15. und 16. Juni Dr. Loos, Sankt-Georg-Straße 2, Telefon 05141/24766. Augenärzte: montags, dienstags, donnerstags 8 bis 19 Uhr, mittwochs und freitags 8 bis 15 Uhr unter Telefon 05141/911911, danach unter 05141/25008. Tierärzte: 9. Juni Dr. Gudehus, Telefon 05141/53944, und Dr. Bartels, Telefon 05141/51920. 15. und 16. Juni Dr. Treviranus, Telefon 05143/6314, und Dr. Thiele-Fischer, Telefon 05141/ 31305. Apotheken - Celle: 9. Juni Schloss-Apotheke, Telefon 05141/7700. 10. Juni St.Georg-Apotheke, Telefon 05141/28222. 11. Juni Apotheke Am Weißen Wall, Telefon 05141/28465. 12. Juni Apotheke Am Lauensteinplatz, Telefon 05141/ 41834. 13. Juni Apotheke Am Bremer Weg, Telefon 05141/35118. 14. Juni Apotheke im Q 37, Telefon 05141/9778145. 15. Juni Zugbrücken-Apotheke, Telefon 05141/950177. 16. Juni Neuenhäuser Apotheke, Telefon 05141/ 9928880. Apotheken - Wietze/Winsen/Hambühren: 9. Juni Aller-Apotheke, Winsen, Telefon 05143/2011. 10. Juni Glückauf-Apotheke, Wietze, Telefon 05146/ 8810. 11. Juni Apotheke Ovelgönne, Telefon 05084/ 6611. 12. Juni Apotheke Am Amtshof, Winsen, Telefon 05143/6242. 13. Juni Heide-Apotheke, Wietze, Telefon 05146/8473. 14. Juni Storchen-Apotheke, Winsen, Telefon 05143/ 911188. 15. Juni antares apotheke, Hambühren, Telefon 05084/9871231. 16. Juni Glückauf-Apotheke, Wietze, Telefon 05146/8810. Gas und Wasser: 9. Juni Buttig, 05141/ 42673. 15. und 16. Juni Dohm, 0172/ 7603473.

Celles Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende (von links), VWE-Landesverbandsvorsitzender Peter Wegner und der Stellvertretende Landrat und CDU-Bundestagsabgeordnete Henning Otte. Foto: Müller

CKS 23 Seite 2

Verlag und Druck: Verlag Lokalpresse GmbH Mühlenstraße 8 A, 29221 Celle, Telefon (0 51 41) 92 43-0, Telefax (0 51 41) 64 69 www.celler-kurier.de anzeigen@celler-kurier.de redaktion@celler-kurier.de info@celler-kurier.de Verlagsleiter: Rüdiger Kirsch Redaktion: Ralf Müller (verantwortl.), Carsten Maehnert, Birgit Stephani Anzeigenleiter: Ralf Lindner Verlagsrepräsentanten: Ani Bede, Achim Lohmann, Angela Müller Erscheinungsweise: wöchentlich mittwochs und sonntags kostenlos in Celle Stadt und Landkreis Redaktionsschluss: für Mittwoch: Montag, 17.00 Uhr; für Sonntag: Donnerstag, 17.00 Uhr Anzeigenschluss: für Mittwoch: Montag, 17.00 Uhr für Sonntag: Donnerstag, 17.00 Uhr Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Gewähr. Für die Richtigkeit telefonischer Anzeigen oder Änderungen übernimmt der Verlag keine Gewähr.


Sonntag, den 9. Juni 2013

LOKALES

Seite 3

Celles Oberbürgermeister Mende dankt den Einsatzkräften Auch wenn die Pegel der Gewässer in Stadt und Landkreis weiter sinken, wirken sich die Reste des Hochwassers noch immer auf Wege und Straßen aus. Die K 57 (zwischen Altencelle und Nienhagen) sowie der Bruchkampweg stehen unter besonderer Beobachtung. Beide Straßen können derzeit aber befahren werden. Die Vollsperrung der Biermannstraße (zwischen Hafenstraße und Kreisel Bahnhof) ist offiziell aufgehoben. Zum Wochenende konnte der Verkehr (mit leichten Einschränkungen) wieder rollen. Der Parkplatz am Schulzentrum Burgstraße bleibt wegen Überflutung geschlossen. Celles Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende kündigt an, dass man von Seiten der Verwaltung die Entwicklung des Hochwassers auswerten werde. Eine allererste Auswertung habe durchaus ein positives Bild ergeben. Die Einsatzkräfte hätten gut miteinander gearbeitet. Die Stadtverwaltung habe frühzeitig

Straßenbau und Verkehr CELLE. Am Dienstag, 11. Juni, um 17 Uhr findet im Celle-Saal im vierten Obergeschoss des Neuen Rathauses, Am Französischen Garten 1, eine Sitzung des Ausschusses für Straßenbau und Verkehr der Stadt Celle statt.

Neuer Termin David Werker CELLE. Die Veranstaltung mit David Werker am vergangenen Freitag in der CD-Kaserne musste verschoben werden. Der Ersatztermin ist Donnerstag, 12. Dezember 2013. Bereits gekaufte Karten für die Veranstaltung können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, behalten aber auch ihre Gültigkeit.

Ticket für die Sommerferien CELLE. Der Verkauf des SchülerFerienTickets 2013 startet am heutigen Sonntag, 9. Juni. Es ist für den Preis von 29 Euro zusammen mit einem Wertscheckheft und Info-Flyer bei allen Vorverkaufsstellen oder den Fahrern der CeBus erhältlich. Das Ticket ist nicht übertragbar und gilt für alle Vollzeitschüler bis einschließlich 22 Jahren - gewertet wird das Alter bei Ferienbeginn. Schüler ab dem 16. Lebensjahr müssen bei Fahrten mit dem SFT zusätzlich einen Berechtigungsnachweis (Schülerausweis-Original, Original-Bescheinigung der Schule oder Zeugniskopie) mitführen. Weitere Infos gibt es im Internet unter www.cebus-celle. de. Detaillierte Infos rund um die Ticketnutzung bietet die Homepage: www.schuelerferienticket.de. Und auch auf der Internetplattform Facebook hat das SFT einen eigenen Bereich für Interessierte eingerichtet: www.facebook.com/ sft4u. Auch in diesem Jahr verlost die CeBus zehn SchülerFerienTickets. An der Verlosung nehmen alle e-Mails teil, die am Donnerstag, 20. Juni, zwischen 18 und 20 Uhr bei der CeBus mit dem Betreff „Verlosung“ eingehen (info@cebuscelle.de).

den Kleinen Stab und anschließend den Großen Stab einberufen und man habe vorbeugend agiert. Auch seien rechtzeitig Sandsäcke gepackt worden. Es habe aber auch die eine oder andere Schwäche gegeben, die es noch auszubügeln gelte. „Wir haben es das erste Mal mit einem Hochwasser im späten Frühjahr zutun, das sich anders verhält als die üblichen Hochwasser, die wir nach Tauperioden hatten“, so Mende. Er weist darauf hin, dass die seit geraumer Zeit ergriffenen Hochwasserschutzmaßnahmen bereits jetzt erste Wirkungen erzielt hätten. Man hätte ohne sie mit Sicherheit bis zu 50 Zentimeter über dem erreichten Hochwasserspitzenwert von 4,60 Meter gelegen. Mende dankte den Einsatzkräften und kündigte an, dass die Stadt sie zu einem Event einladen wird, um sich persönlich bei den Helfern zu bedanken. Foto: Air Foto Celle/Wolfgang Genannt

300 Celler Einsatzkräfte im Katastropheneinsatz an der Elbe

Einsatzbereitschaft der Feuerwehren im Landkreis bleibt gewährleistet CELLE. Am vergangenen Dienstag um 18.25 Uhr wurde vom Landkreis Lüchow-Dannenberg für seinen Bereich der Katastrophenfall ausgerufen. Um 23 Uhr erfolgte die Anforderung der Feuerwehrbereitschaft des Kreises Celle. Vom Sammelplatz Eschede aus setzte sich die Kreisfeuerwehrbereitschaft Celle dann am vergangenen Mittwoch um 6.25 Uhr mit insgesamt 153 Einsatzkräften unter der Leitung des Kreisbereitschaftsführers Thomas Strothmann aus Wienhausen in 35 Einsatzfahrzeugen und gegliedert in fünf Fachzügen in Marsch. „Die Einsatzbereitschaft im Landkreis Celle ist trotz des massiven Einsatzes an der Elbe weiterhin gewährleistet“, berichtet Eckard Ferg, Leiter des Ordnungsamtes des Landkreises Celle. „Die Feuerwehrführungskräfte mit Kreisbrandmeister Dirk Heindorff an der Spitze haben darauf geachtet, dass sich hier vor Ort niemand Sorgen machen muss.“ Darauf legt Ferg großen Wert. Der Auftrag der Kreisfeuerwehrbereitschaft am Einsatzort in der

Nähe von Hitzacker bestand in der Erhöhung des vorhandenen Deiches um zirka einen Meter mit Sandsäcken auf einer Länge von zirka drei Kilometern. Bereits seit Mittwoch ist das Celler DRK in Dannenberg mit einer Küche für die Kreisfeuerwehr-Bereitschaft im Einsatz. Die eingesetzten Helfer wurden am Donnerstag nach einem 48-stündigen Einsatz erstmals ausgelöst und durch neue Helfer abgelöst. Ebenfalls sind die Helfer des DRK-Einsatzzuges, die auch bereits seit Mittwoch im Einsatz sind, ausgelöst worden. Der Einsatzzug betreut in Dannenberg eine Unterkunft für 350 Personen. Insgesamt wurden 32 Helfer ausgetauscht. Am vergangenen Mittwochabend rückten auch 120 Einsatzkräfte der Stadtfeuerwehr-

bereitschaft Celle und 15 Einsatzkräfte der Johanniter Unfallhilfe Celle mit insgesamt 25 Einsatzfahrzeugen Richtung Elbe ab. Die Stadtfeuerwehrbereitschaft setzt sich aus Kräften aller neuen Ortsfeuerwehren der Stadt Celle zusammen. Ziel der Bereitschaft war das Amt Neuhaus im Landkreis Lüneburg. Hier sollen die Celler Einsatzkräfte beim Hochwassereinsatz unterstützen. Neben viel Muskelkraft führten die Celler Helfer unter anderem eine Sandsackfüllmaschine sowie ein Boot als Spezialgerät mit. Um 23.36 Uhr traf die Feuerwehrbereitschaft unter der Führung des Bereitschafsführers Oberbrandmeister Benno Hinterthür im Bereitstellungsraum ein. Am Donnerstag um 0 Uhr erfolgte dann der Einsatz. Aufgabe der Celler Einsatzkräfte war das Befüllen von Sandsäcken. Um 6 Uhr wurden die Arbeiten eingestellt und die Stadtfeuerbereitschaft verlegte nach Lüneburg. Hier erfolgte die Verpflegung. Am frühen

Einsatzkräfte der Stadtfeuerwehrbereitschaft Celle beim Sandsackstapeln.

CKS 23 Seite 3

Donnerstagnachmittag erhielt die Celler Feuerwehrbereitschaft nach einigen Stunden Ruhe einen erneuten Einsatzbefehl. Die Einheiten der Stadtfeuerwehrbereitschaft verlegten von Lüneburg erneut in das Amt Neuhaus. Hier wurde eine Sandsackfüllstation im Bereich Bitter eingerichtet. Bis in die frühen Morgenstunden des Freitag waren je zwei Züge der Stadtfeuerbereitschaft im ZweiStunden-Takt im Einsatz, um Sandsäcke zu produzieren. Insgesamt wurden zirka 19.000 Sandsäcke durch die Celler Helfer gefüllt. Während des gesamten Einsatzes wurden die Einsatzkräfte aus der Stadt Celle von der Johanniter Unfallhilfe Celle verpflegt. Diese hatte vor Ort eine Verpflegungsstelle eingerichtet und versorgte die Einsatzkräfte rund um die Uhr mit Kalt- und Warmgetränken sowie wie mit mehreren Mahlzeiten. Aber auch „Fremde“ unterstützten die Feuerwehr Celle bei ihrer Arbeit.

Foto: Persuhn

Wirtschaft und Tourismus CELLE. Der Ausschuss für Wirtschaft, Verkehr und Tourismus des Landkreises Celle trifft sich am Dienstag, 11. Juni, um 14.30 Uhr im Kreistagssaal, Trift 26 in Celle, zu einer öffentlichen Sitzung.

Einbruch in zwei Wohnhäuser CELLE. In der Nacht von Freitag, 31. Mai, auf Samstag, 1. Juni, zwischen 20 und 5 Uhr, kam es in Westercelle, in den Straßen Ringelhorst und Börsengasse zu zwei Einbruchsdiebstählen. Der oder die Täter gelangten durch Fenster in die Wohnhäuser und durchsuchten die Räume und stahlen Spirituosen und Bargeld.

Zweckverband bietet Hilfe an CELLE. Was tun, wenn das Hochwasser zurück geht und stinkende Müllberge zurück bleiben? Der Zweckverband Abfallwirtschaft Celle will hier schnell und unbürokratisch helfen. „Damit die Hochwasseropfer nicht auf ihren Abfällen sitzen bleiben, werden wir sie im Rahmen unserer Möglichkeiten bei der Entsorgung ihrer Abfälle unterstützen“, so Tobias Woeste, Leiter Kundenservice beim Zweckverband. Wer die Möglichkeit hat, die Abfälle selbst zu transportieren, kann diese zu den Entsorgungsanlagen Altencelle, Hambühren, Hermannsburg und Höfer bringen. Wer keine Transportmöglichkeit hat, meldet die Entsorgung beim Zweckverband an. Damit der Zweckverband die Abfuhren besser planen kann, bittet er Interessierte, sich telefonisch bei Jan Standke unter Telefon 05141/750222 zu melden. Wichtig für die Abfuhr sind die Angabe der Anfallstelle, die Art und die Menge der Abfälle. „Die reguläre Sperrmüllabfuhr kann sich dadurch etwas verzögern“ erläutert Woeste. „Ich bin mir aber sicher, dass unsere Kunden dafür Verständnis haben, da jeder in so eine Situation geraten kann.“


Seite 4

VERANSTALTUNGEN

Sonntag, den 9. Juni 2013

Reisen • Freizeit • Unterhaltung Warnung! Wer die Wahl hat, hat die Qual!

E-Gitarrenunterricht, 05141/887908

Wir zeigen Ihnen über 200 Rosenarten zum Anfassen, zum Riechen, zum Freuen und zum Kaufen

Tel.

Nachhilfe auch in den Ferien. Lernstudio Rasch - die TÜV-zertifizierte Nachhilfeschule in Celle. Tel. 05141/978397

am 15. und 16. Juni 2013 im Heidecafé Bartels in Bokel

Gratis Schnupperkurs für PC, Tel. 05144/5600317 ABACUS Einzelnachhilfe zu Hause. Alle Fächer + Klassen. Tel. 05141/2199364 29365 Sprakensehl • Telefon (0 58 37) 12 27 • Fax (0 58 37) 13 45

Zum Lindenhof

C L U B H AU S

HEUTE

Biergarten-Einweihung LiveMusik

Viele Leckereien

Nienburger Str. 28 • Tel. 20 50 546

Inhaber Ingolf Barenscheer

Matjes

Original aus Emden ... in leckeren Variationen

Gersnethe 29, 29229 Celle, Tel. + Fax 0 50 86 / 3 37

Zum Lindenhof

• Klinkenputzen • Treppenfegen Inhaber Ingolf Barenscheer

Schlagerparty

Alle sind dagewesen...

mit Peter Stern & Bernd Gramer

...durch Ihre Anzeige im

Am 15.6.13, ab 19 Uhr Eintritt 6,- E Gersnethe 29, 29229 Celle Telefon und Fax 0 50 86 / 3 37

10 Tage Kurreise

Einzelunterricht zu Hause in Celle u. Landkreis. Mathe, Ph., Ch., Sprachen u.a. Frz., Latein. NachhilfeZentrale, Tel. 05145/2787040

Beachtenswert sind die Angebote unserer Inserenten!

9.6.13, ab 11 Uhr

Halbpension Bad Kissingen inkl. + Mittagssnack

EZ ohne !

Aufpreis 4-Sterne Parkhotel CUP VITALIS: 35.000 qm hoteleigene Gartenanlage im Kurzentrum, 2.000 qm SPAund Gesundheitsbereich, komplett sanierte Zimmeretagen. Selbstanreise: www.cup.de Hin-/Rückreise im bequemen Fernreisebus • 9 x ÜN inkl. HP + Mittagssnack • Mineralwasser bei Mittag-/Abendessen • Willkommensdrink • arbeitstäglich 2 Anwendungen (außer An-/ Abreisetag), z.B.:Wassergymnastik, Inhalationen, Rückenschule, Ergometer • kostenlose Nutzung: Sauna, Hallenbad (außerhalb der Therapiezeiten), Fitnesscenter • kostenlos Mineralquellwasser aus Zapfstelle im Haus • kostenloser Bademantelverleih • kostenlose Nutzung der Gäste-Waschmaschinen etc. Die Kurtaxe (3,40 p.P./Tag) ist p.P. vor Ort zahlbar. 4 Zimmerkategorien buchbar. ab 14.08.-23.08.13 03.11.-12.11.13

588,-

Poststr. 17, 29308 Winsen (Aller), Telefon: 05143 - 9 80 20

Reise und Erholung Büsum, super Angebot, FeWo, beste Lage, ab 189 €/Woche. Tel. 04834/8395 Comersee/FeWo, in traumh. Lg. zw. Zypressen + Olivenb., 65 + 85 m2, Baden + Bergw., frei 25.06.-27.07., ab 18.08., Tel. 06021/87919

sofort frei, 24.08.-14.09. frei. Tel. 0561/471111

Naturkontaktstation der Samtgemeinde Wathlingen, ab Nordsee/Dänische Grenze, ruhige FeWo für 2 Pers., pro Übernachtung 11 Uhr Tag der offenen Tür zum 50 €. Haustiere erlaubt. Keine NK. fünften Geburtstag, HasklintBilder + Info: Tel. 04663/188674 weg in Wathlingen. Ostsee: Insel Fehmarn, schöne FeWo, 50 m2, 300 €/Woche, Tel. 0202/471459

HOROSKOP vom 9.6. bis 15.6.2013 21.3. - 20.4.

Stier

21.4. - 21.5. Sie haben momentan wirklich allen Grund zur Freude. Sie stehen zurzeit unbestritten im Mittelpunkt des beruflichen Geschehens. Genießen Sie die Situation aber denken Sie daran, dass es aufhören kann. Vor allem dürfen Sie jetzt nicht dazu übergehen, Ihre Arbeit nur noch ungewissenhaft zu erledigen. Das wäre schädlich!

Zwillinge

22.5. - 21.6. Durch Ihren anstrengenden Job sind Sie ganz schön ausgepowert. Gehen Sie mal wieder öfter an der frischen Luft spazieren. Ihr Körper braucht im Moment einfach sehr viel frische Luft, um wieder genügend Kraft tanken zu können. Das Wetter bietet sich in dieser Woche ganz bestimmt dafür an. Nehmen Sie den Partner mit!

Krebs

22.6. – 22.7. Sie erhalten viele neue Anregungen aus Ihren zwischenmenschlichen Beziehungen. Bleiben Sie aber bitte Ihren Prinzipien und vor allen Dingen Ihrem Partner treu, sonst werden Sie am Ende noch Rückschläge einstecken müssen oder sogar Ihre Liebesbeziehung aufs Spiel setzen. Und das wollen Sie doch nicht?

Löwe

23.7. – 23.8. Es liegt an Ihnen, so schnell wie möglich von Ihrem Know-how zu überzeugen. Stolpersteine sind dabei mit Ruhe und Besonnenheit wegräumen. Sich über Hindernisse zu ärgern, kostet Zeit und Energie. Klügeln Sie ganz schnell einen Plan aus, der Sie auf diesem Weg begleitet. Dann sind Sie auf der ganz sicheren Seite.

Jungfrau

24.8. – 23.9. Sie haben in dieser Juniwoche allen Grund zur Freude, denn für geleistete Arbeit erhalten Sie jetzt eine beachtenswerte Vergütung. Und die erlaubt es Ihnen nun auch, ein paar schon länger gewünschte Sprünge zu machen. Geben Sie aber nicht alles auf einmal aus. Verwahren Sie noch etwas für einen späteren Wunsch.

24.9. – 23.10. Eine bestimmte Sache bereitet Ihnen in dieser Woche unter Umständen ziemlich großes Kopfzerbrechen. Ihre Linie, wie Sie an die Sache herangehen, stimmt. Der Teufel steckt wahrscheinlich im Detail! Sie haben jetzt zwei Möglichkeiten: 1. Sie besorgen sich Weihwasser, oder 2. Sie überdenken Ihre Sache noch einmal.

Skorpion

24.10. – 22.11. Ein ehrgeiziges berufliches Projekt beschäftigt Sie so sehr, dass Sie kaum Zeit für die Familie haben. Das darf aber nicht lange so weitergehen. Ihr Partner braucht Sie jetzt dringend. Verplanen Sie deshalb bitte nicht alle Abende in dieser Woche für Ihren Job. Richten Sie es so ein, dass Sie früh nach Hause kommen.

?

Wohin heute

Evangelischer Congress in der Congress Union Celle ab 10 Uhr, ab 13.15 Uhr Referate und Workshops, 15.15 Uhr Lieder Leute - Lebenslust. Außerdem: Ostsee/Dahme, FeWo, 30 m zum Kindertag, TeenProgramm, JuStrand, Sauna u. Schwimmbad im gend-Gottesdienst, SportaktioHaus, keine Tiere, NR-Whg., ab nen, Spielstraße.

Cafe-Pension Libelle in Hassel, Kuchen und Torten auch außer Haus. Tel. 05054/1607

Die Probleme häufen sich, der Stress nimmt zu und Sie wissen absolut nicht mehr, wo Ihnen der Kopf steht. Machen Sie gleich am Montag einen ausgefeilten Terminplan für Ihre Erledigungen in dieser Woche und brechen Sie nicht in Panik aus! Es wird sicherlich nicht ganz so schlimm, wie Sie zunächst vermutet haben.

Dienstag, 11.6. Kammermusik des Barock, 17 Uhr Konzert des CapelliniMännerchor Cellensia, 19.45 Ensembles in der Garnison-KirUhr Chorprobe im Johanniterche, Langensalzaplatz. haus Celle, Wittestraße. Gäste CD-Kaserne, 20 Uhr Comedy und neue Sänger sind willkommit dem „GlasBlasSingQuin- men. Weitere Informationentett“, Hannoversche Straße 30b gibt es unter Telefon 05144/ in Celle. 8677. „Jauchzet dem Herren“, 17 Schlosstheater Celle, 20 Uhr Uhr Konzert mit zwei Chören in „Die Entführung aus dem Seder Wietzer St.-Michael-Kir- rail“. che. Künstlerverein Celle, 19.30 Uhr Konzert mit Werken von Beethoven, Reimann, Hindemith und anderen im Beckmann-Saal, Magnusstraße 4 in Celle.

u. Sitzecke im Garten, Kpl.-Pr. f. die Whg. m. allen NK 40 €/Tag, Woche 280 €, Aldi u. Edeka im Ort. Noch freie Termine im August, Sept., Okt., Auskunft u. Hausprospekt: Tel. 04364/6997

Veranstaltungen

Waage

Zweite schottische Hei(de)land Games, ab 10 Uhr im Ört- „Die Entführung aus dem Serail“. zepark Hermannsburg. Hölty-Gymnasium, 18 Uhr Kunstmuseum Celle, 11.30 Uhr Führung Sonderausstel- Sommerkonzert in der Sportlung „Re:Set - abstract painting halle der Schule. in a digital world“.

Bahnhofsmission Celle, ab 10 Uhr Gottesdienst mit Pastorin Matern, danach gemütliches FeWo an der Ostsee in Schl.Holstein, f. bis zu 4 Pers., 3 km Beisammensein. z. Strand nach Dahme/Ostsee, Volkschor Thalia Celle, 14 Whg. kpl. eingerichtet, auf der 1. Uhr Sommer-Singen in Müden Etage m. Sonnenblk., 2 Schlafzi., Du.-Bad, WZ, Kü., Essecke, TV, (Örtze) auf dem Hof Dageförde, 4 Fahrr., Waschm., PKW-Stellpl. Dorfstraße.

www.cup.de • CUP ist Reiseveranstalter seit 1979 und TÜV-zertifiziert

Widder

Diskjockey für Ihre Feier! www. party-schmidt.de, Tel. 05141/54320 Jeden Freitag Tapasbuffet, Tel. 05141/9937688 www.lacabanacelle.de

Montag, 10.6. Volkschor Thalia Celle, 19.30 Uhr Übungsabend im HöltyGymnasium in Celle. Interessierte Sängerinnen und Sänger sind eingeladen zur „Schnupperprobe“. Weitere Informationen unter Telefon 05141/ 382472 oder unter www.volkschor-thalia-celle.de.

Flohmarkt Helmerkamp, 22.06., Kaffee + Kuchen, 3 m = 5 €, Tel. 0162/6336071 Apostel tun, des handeln Nordens † 865

Deutsches Sozialwerk Celle, Spaziergang durch Venedig“ im Gemeindezentrum der neu- 16 Uhr Vortrag über „Heinrich biblideutsche sche Vorsilbe Gestalt (A.T.) Wasserfall in Nordamerika Initialen der Callas

Wider- Märchengestalt hall

23.11. – 21.12. Verdachtsmoment kleines Bauernhaus

A C L I M D E N T G E

Softwarenutzer (engl.) altägyptischer Herrscher biblische Männergestalt

20.2. – 20.3.

CKS 23 Seite 4

Fluss durch Essen

britische Prinzessin

Ausstellung von Ewelina Firek im „Kunst Haus Alte Schule Bröckel“, Bahnhofstzraße 4 in Bröckel. Geöffnet samstags und sonntags von 11 bis 19 Uhr, geöffnet bis zum 23. Juni. Angaben ohne Gewähr Kein Anspruch auf Veröffentlichung

bayr. Feldmarschall † 1838

Hundsaffenart

Abk.: Company

persönliches Fürwort (4. Fall)

T U G E L A Z

südamerikanisches Faultier

gegerbte Tierhaut

Initialen Spielbergs

Abrichtung von Tieren

eine äußerst englisch: SundazurückVogel insel haltend

Aachener Gebäckspezialität

I N T R A S T

E I E

B O T E N Z L O E S E T N I A E K A L O N L N O A K E L N U L E R D E N R R U E N E I N W A D I T E D mehrere Menschen

Verzicht

Morgenland

Globus

Kosename e. span. Königin

Tierfüße

Hauptgott der nord. Sage

litauischer See

franz., span. Fürwort: du

Schutzschicht auf Kupfer

Zitterpappel Weltorganisation (Abk.)

feste Erdoberfläche

radioaktives Metall

deutsche Airline (Abk.) Initialen d. Philosophen Kant

schnell, schnell!

Dreschabfall

gefrorenes Wasser

Pfeilwurfspiel

Ekel

fließen

Stellung beim Schach

einer der SchumacherBrüder

S P P N T O P R O P H E T R A G L L E I T S A B T E L L L A A T I T Z U G V O G E L A G S Auflösung vom R E 2.6.2013 E M Auflösung des heutigen B Rätsels am 16.6.13 H P A S A K O I R I U M M A K R O N O H A N A X O S G R O S S S A L B E I I E L T S T R A E H N

Fische

Sie haben sich mal wieder in eine fixe Idee verrannt, die keine Gegenliebe findet. Übertriebener Ehrgeiz führt zu nichts. Wer von den Fischegeborenen am kommenden Wochenende arbeiten muss, sollte nur darauf achten, den hohen Anforderungen gerecht zu werden, weil Ihre Motivation logischerweise nicht die Beste ist.

südamerikanisches Nagetier

Vorfahr

I S K O B E T R A B S E L C L O

ätzende Gewitter Flüssigkeit

21.1. – 19.2.

Jedem ist bekannt, wie intensiv Sie sich für Ihren Job engagieren. Vergessen Sie über all Ihre Pflichten Ihre Freunde nicht, die Sie nicht zu kurz kommen lassen sollten. Ihr Bedürfnis nach Austausch mit interessanten Menschen sollen Sie sich nicht versagen. Am Wochenende sollten Sie deshalb wieder auf die Piste gehen.

Beratung und Orientierung für arbeitslose Bürger des Kirchenkreis Celle, 9 bis 12 Uhr im „Haus der Diakonie“, Fritzenwiese 7 in Celle. Weitere Sprechstunden: montags 14 bis 18 Uhr, dienstags bis donnerstags, 9 bis 12 Uhr. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 05141/ 9090382.

mündlicher Fachbericht

22.12. – 20.1.

Wassermann

Hilfe bei Trennung - Treffpunkt für allein Erziehende mit Kindern, 16 Uhr in der Familien-Bildungsstätte, Fritzenwiese 9 in Celle. Teilnahmegebühr: 1 Euro.

amtliche Schriftstücke

Riemenzeug der Zugtiere germanischer Wurfspieß

unrichtig

TuS 92, 16 bis 19 Uhr Kinderturnen in der Halle der Realschule Hesse. Interessierte Kinder gern willkommen.

Baufahrzeug

Insektenlarve

knausern

Steinbock

Sie grübeln, wie sich ein Herz gewinnen lässt. Machen Sie sich nicht verrückt! Zur gegebenen Zeit werden Sie wissen, wie Sie sich zu verhalten haben. Sie haben viele Trümpfe in der Hand. Nutzen Sie Ihre derzeitige Energie lieber am Arbeitsplatz. Hier bieten sich Ihnen jetzt so manche Chancen, die Sie ergreifen müssen.

Eckzahn des Keilers

Schlosstheater Celle, 20 Uhr „Die Entführung aus dem Serail“.

Arbeitskreis „Eine Welt“, Männerchor Cellensia, 19.30 19.30 Uhr Treffen im Weltladen, Uhr Chorprobe im Johanniter- Zöllnerstraße 29 in Celle. Haus, Wittestraße in Celle. Gäste und neue Sänger sind herzAusstellungen lich willkommen. Weitere Informationen unter 05144/8677. Bomann-Museum Celle (ÖffCeller Frauenchor e.V., 19.30 nungszeiten: dienstags bis Uhr Chorprobe in der Aula der sonntags, 10 bis 17 Uhr): „Stein Realschule Westercelle. Weitere auf Stein“, Lego-BausteinwelInformationen gibt es unter ten aus der Sammlung Lange, Telefon 05141/83821 oder im geöffnet bis zum 18. August. Internet unter www.celler-frauKunstmuseum Celle mit enchor.de. Sammlung Robert Simon, ÖffSelbsthilfegruppe „Wenn nungszeiten: dienstags bis Alkohol zum Problem wird“, 19 sonntags, 10 bis 17 Uhr: „Re:Set Uhr im Gemeindehaus der - abstract painting in a digital Neustädter Kirche in Celle, Ein- world“, geöffnet bis 25. August. gang Allerstraße. Kontakt: „Mutterland Wort Rose Aus05143/93818. länder 1901 - 1988“, AusstelTuS 92, 17 bis 18 Uhr Kinder- lung in der Celler Synagoge, Im Kreise 24, geöffnet dienstags bis turnen in der Halle Neustadt. donnerstags, 12 bis 17 Uhr, freiHerzsportgruppe in Celle tags, 10 bis 15 Uhr und sonntags e.V., 18.30 bis 20 Uhr Training in von 12 bis 17 Uhr, bis zum 30. der Sporthalle der AlbrechtJuni. Thaer-Schule in Altenhagen, Markmanns Spielzeugstuben sowie mehrere Trainingsgruppen in der Axel-Bruns-Schule (Öffnungszeiten: dienstags bis am Lönsweg von 17 bis 20 Uhr. freitags 9 bis 12 Uhr und 15 bis Nähere Informationen unter 18 Uhr und nach Vereinbarung www.herzsport-in celle.de bei unter Telefon 05142/831): SonChrista Meinecke unter Telefon derausstellung „300. Jubiläum 05141/46564 oder bei Anton der evangelischen JohannisSchneider unter Telefon 05141/ Kirche in Eschede“, geöffnet bis 45838. zum 19. Oktober.

Deutsche Stiftung Denkmalschutz, 19.30 Uhr Vortrag „Was Mittwoch, 12.6. 09.06. Schnitzelbuffet mediterran geschieht, wenn nichts ge9,90 €,Tel. 05141/9937688 www. schieht?“ in der Celler StadtkirFrauensingkreis Celle, 19.30 lacabana-celle.de che. bis 22 Uhr Chorprobe im HöltyJeden Mi., Dt. Mittagsbuffet inkl. Ludwig-HöltyFrau und Kultur, 15.30 Uhr Gymnasium, Suppe 5,90 €, Tel. 05141/84220 Dia-Vortrag „Ein literarischer Straße. www.lacabana-celle.de

Schütze

Nutzen Sie diese Juniwoche, um alte Kontakte zu pflegen oder neue zu knüpfen. Sie dürften über eine starke Ausstrahlung verfügen und deshalb können Sie sich jetzt fast alles leisten. Das „Fast“ schränkt dabei Ihre Abenteuerlust in Sachen Flirt und Alleingänge ein. Das würde Ihnen Ihr Partner ganz schön krumm nehmen.

städter Kirche, Neustadt/Ecke II. und Sachsen“ im Gemeinsesaal der Stadtkirche, An der Allerstraße. Schlosstheater Celle, 20 Uhr Stadtkirche 8 in Celle.

Sonntag, 9.6.

Unterricht

CKS 18.9.05

hinterhältig, gemein Schutzpatronin der Mütter Dänenkönig in der Edda

WWP2013-7


Sonntag, den 9. Juni 2013

LOKALES

Seite 5

Adelheidsdorf Nienhagen Wathlingen Weinfest und Platzkonzert NIENHAGEN. Nienhagens Partnerstaffel, die „BO-105 Werkstatt der Bundeswehr“/ Heeresfliegerinstandsetzungsstaffel100 veranstaltet am Freitag, 28. Juni, von 15 bis 21 Uhr das erste Mal auf dem Herzogin-Agnes-Platz ein „Biwak“ inklusive einem Platzkonzert mit 45 Profimusiker des Heeresmusikkorps 1 aus Hannover (17 bis 18 Uhr). Der Eintritt ist frei, alle Erlöse kommen dem Verein „LachenHelfen e.V.“ zu Gute, wodurch Kindern in Kriegs- und Krisengebieten durch deutsche Soldaten und Polizisten geholfen wird. Nur einen Tag später dann, am Samstag, 29. Juni, ab 16 Uhr findet an selber Stelle das sechste Nienhagener Weinfest statt.

SchauspielTagesworkshop NIENHAGEN. Im September wird das bekannte Schauspielerehepaar Christiane Leuchtmann und Hans Peter Korff wieder in Nienhagen zu Gast sein und bei NI-KU auf der Bühne stehen. Zusätzlich zu dem Auftritt des Ehepaares plant NI-KU am Samstag, 28. September, im Hagensaal in Nienhagen einen SchauspielWorkshop mit Leuchtmann. Unter Leuchtmanns Anleitung kommen in ihren Workshops vor allen Dingen folgende Themen zum Tragen: Training von Körperausdruck und Konzentrationsfähigkeit, Stimmbildung, Improvisationstraining, Erarbeitung von Szenen sowie Sprechtechnik und Gesang. Zielgruppe für den zirka siebenstündigen Workshop können zum Beispiel Laienschauspieler, Lehrer, Schüler, Vereine und Schauspielinteressierte sein. Jeder Teilnehmer erhält nach Abschluss des Workshops ein Teilnahmezertifikat. Teilnehmer sollten mindestens 14 Jahre alt sein, die Höchstzahl an Teilnehmer ist bei zehn Personen erreicht. Die Kosten betragen 59 Euro. Anmeldungen werden ab sofort per e-Mail unter kontakt@ni-ku.de angenommen.

EXTRA Fünf Jahre Naturkontaktstation

Förderverein lädt zur Geburtstagsparty ein WATHLINGEN. Die Samtgemeinde Wathlingen und der Förderverein Naturkontaktstation e.V. laden Interessierte am Sonntag, 9. Juni, ab 11 Uhr zu einem fröhlichen Familienfest zum fünften Geburtstag der Naturkontaktstation ein.

Die Kinder fuhren auf der Fünf-Zoll-Bahn von Dieter Eilitz eine Runde nach der anderen.

Kalibahn Wathlingen - Ehlershausen feierte Bahnhofsfest

„Bahnstrecke muss für weitere Nutzung erhalten bleiben“ WATHLINGEN. „Mami eine Dampflok!“, Kevin ist begeistert. Ganz dicht an ihm und seiner Mutter dampft die kleine Lok mit den beiden Wägelchen vorbei. Kinder fahren auf der FünfZoll-Bahn von Dieter Eilitz eine Runde nach der anderen. „Am Kaliberg dampft endlich mal wieder eine Lok“, freut sich ein ehemaliger Lokführer, der die Strecken zwischen Hänigsen, Wathlingen und Ehlershausen noch mit „richtigen“ Zügen befahren hat.

Dort, wo früher Kali und Salz transportiert wurden, fahren heute Besucher des Bahnhofsfestes der Kleinbahn Wathlingen - Ehlershausen mit Draisinen über die Gleise. Wo man hinschaut, gute Laune und strahlende Kinderaugen. In einem alten Zug gibt es neben einer Fotoausstellung

Dort, wo früher Kali und Salz transportiert wurden, fahren heute Besucher des Bahnhofsfestes der Kleinbahn Wathlingen - Ehlershausen mit Draisinen über die Gleise. Fotos: privat

Tel.: (0 51 41)

Hausgeräte • Beleuchtung Kundendienst aller Fabrikate • Ersatzteile Dorfstr. 90 · 29336 Nienhagen · Tel. (0 51 44) 13 29

8 69 69

zur Geschichte des Bergbaus und der Grubenanschlussbahn auch einen Verkauf. Eisenbahnartikel, Bücher, Spielzeug liegen neben Textilien aus der Näherei der Lobetalarbeit. Die Kalibahner unterstützen bei ihren Veranstaltungen immer auch andere Vereine und Einrichtungen, die sich sozial engagieren. So wundert es nicht, dass der Freundeskreis St. Barbara aus Wathlingen Kaffee und selbstgebackenen Kuchen und Torten anbietet. Am Pfingstmontag war neben den Fahrten mit der Kindereisenbahn und den Draisinen die Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Wathlingen die Attraktion. Präsentiert von den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr war es aufregend, einmal im Korb der Drehleiter in 18 Meter Höhe hinauf zu fahren und von oben auf das Festgelände zu blicken. Voll des Lobes über die Aktivitäten der Vereinsmitglieder forderte er erneut, die Strecken für eine Nutzung durch die Kalibahn zu erhalten und den Verein bei der Erreichung seiner Ziele zu unterstützen.

Meyer

• SCHRANKFERTIGE WÄSCHE äsche äsc e NICHTS • MANGELWÄSCHE „WIR GEBENHÄN DE!“ IN FREMDE • CHEMISCHE REINIGUNG • BÜGELSERVICE • BERUFSBEKLEIDUNG

Schafstallweg 12 • 29336 Nienhagen • Tel. 0 51 44 / 97 05 60

Die moderne Musikschule in Nienhagen. Pop-, Rock- und Klassik-Unterricht für Jung & Alt

Kirchenkreis spendete Medien Kürzlich hat Pastorin Helke Ricker (links) in einer kleinen Feierstunde der Samtgemeindebücherei im 4-Generationen-Park Wathlingen rund 250 neue Medien, darunter Bücher, Spiele und CDs, übergeben. Mit dieser Spende unterstützt der Kirchenkreis Celle die kirchliche und religionspädagogische Abteilung der Bücherei, die künftig verstärkt auch von den Kindergärten, den Schulen und der Kirchengemeinde genutzt werden soll. „Die gut 250 Medien hätten wir aus unserem eigenen Etat nicht anschaffen können. Ich freue mich sehr, dass diese neuen Medien jetzt für die Kitas, Schulen und alle Leser in den beiden Büchereien in Wathlingen und Nienhagen zur Verfügung stehen“, so die Leiterrin der Bücherei, Lisa Röper. Foto: Uwe Schmidt-Seffers

Inhaberin Birgit Lindhorst

Bautenschutz GmbH

29352 Adelheidsdorf | Gewerbering 17 Mobil: (0171) 77 88 282 | Fax: (0 51 41) 88 15 72 meyerabdichtung@aol.com | www.meyerbautenschutz.de

SCHOOL OF ROCK

Inhaber Markus Wiebe

Sommerferienkurse Ab 1.7. und 29.7.13. Wir bitten um Anmeldung! Kurzausbildung in den Klassen: A1, A2, A, AM, B, BE, B96, Mofa

PC-PROFI Hilfe für Einsteiger und Fortgeschrittene PC-Reparaturen • Datenrettung Software-Installation

0 51 44 / 56 00 204 Bürotechnische Beratung & Handel THOMAS DAGINNUS

Neu in Adelheidsdorf

Sushi-Essen 50% Kennenlern-Rabatt am 8./9. Juni + 15./16. Juni ‘13

Wir bitten um Reservierung!

• Freitags ab 17.30 Uhr: „Damengala“ 10% Rabaluttng - jede Dame bekommt zu ihrem Essen ein i Selbstabho be Getränk und den Nachtisch GRATIS! • 1 x im Monat bieten wir einen Kochkurs an und geben Ihnen Einblicke in die asiatische Küche Hannoversche Str. 105 • 29352 Adelheidsdorf • Tel. 0 51 41 / 8 42 22 Mo. Ruhetag, Di. - So. 11.30 - 14.30 Uhr und 17.30 - 22.30 Uhr

CKS 23 Seite 5

Dorfstraße 13 29336 Nienhagen Tel.: 0 51 44 / 5 60 60 07 Fax: 0 51 44 / 5 60 60 08 info@biker-shop-celle.de

• Motorradteile + Zubehör • Motorrad-Bekleidung • Rollerteile + Zubehör • Fahrradteile + Reparatur www.biker-shop-celle.de

LICHTBILD WERKSTATT

SON DER ANG EBO T

4 Passfotos nur 9,90

Meike Berkhan

Hauptstraße 65 29356 Bröckel Tel. 0 51 44 / 935 76

€ 30.06.

info@lbw-berkhan.de www.lbw-berkhan.de Öffnungszeiten: Di., Mi., Do. 9 – 12 Uhr Do. 15 – 18 Uhr und nach Vereinbarung

Passfotos · Hochzeits-Aufnahmen · Portrait-Fotografie Werbe-Industrie-Fotografie · Digitale Bildbearbeitung

Schafstallweg 8 29336 Nienhagen Zentral Ruf 05144 / 6064564 Fax: 05144 / 6064574

Handy: 01 72 / 9 88782 77 82 www.fs-meyer.de • info@fs-meyer.de fs-meyer.de

Anmeldung/Info unter 0 51 44 - 7 24 90 13

Asia Sushi Garten

deftigen Speisen sorgt das Service-Team. Weitere Aktionen sind Führungen, alte Spiele und die Möglichkeit die Naturkontaktstation in ihrer Vielfalt zu erkunden. Die Geselligkeit, der Austausch und natürlich das Klönen sollen nicht zu kurz kommen. Der Förderverein Naturkontaktstation freut sich auf alle Besucher, der Eintritt ist frei, Hunde müssen leider draußen bleiben. Die Naturkontaktstation befindet sich am Hasklintweg in Wathlingen in der Nähe des Klärwerkes.

F ahrschule D. Myer eyer

Spezialbetrieb für Kellersanierungen · Kellertrocknung

00 Reinigung 2000

Lieder und Natur gehör(t)en schon immer zusammen und sorgen für ein fröhliches Miteinander. Passend zum Geburtstag bringen die Jagdhornbläser aus Eicklingen das eine und andere „Ständchen“. Sängerinnen und Sänger aus den Chören der Samtgemeinde Wathlingen singen mit Gitarrenbegleitung gemeinsam mit Jung und Alt und allen Gästen fröhliche Frühlings- und Sommerlieder. Die Landfrauen backen herrlichen Kuchen, der ab 14 Uhr probiert werden kann. Für die

Tag der Architektur

Tag der offenen Tür rund um die Architektur

auch ASF/ASP


Seite 6

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Sonntag, den 9. Juni 2013

Frauen in der Selbstständigkeit! Ein tierisches Erlebnis! Verkauf u. fachliche Beratung für Tierfutter • Aquarien • Teichfilter etc.

Fachmarktzentrum Telefunkenstraße 43 • Celle •  2 38 92

Fingernagelstudio

ch na ! ine rung m a r Te einb r Ve

Nicole Bricke

Gönnen Sie sich gepflegte Hände & schöne Fingernägel 29225 Celle/Wietzenbruch • Fuhrenkamp 14 Tel. 0 51 41 / 9 74 33 73 oder 01 51 - 20 79 74 78

ANASTASIA FRISEUR · KOSMETIK

Anastasia Penno Lauensteinplatz 1A • 29225 Celle • Telefon 0 51 41 / 90 00 52

Heidi Adler & Andrea Behnken

An der Worth 8 · 29339 Wathlingen

Wir pflegen Sie zuhause Alter Hof 7 · 29339 Wathlingen

Hair & Beauty Coiffeur Anastasia

Schönheit für die Fingernägel

Anastasia Penno und ihr Team möchten sich bei ihren Kunden für ihre Treue bedanken. Ein Besuch im modernisierten Salon soll für jeden Kunden ein Verwöhnerlebnis sein, abgerundet durch einen perfekten Service. Intensive Beratung und eine Behandlung auf qualitativ höchstem Niveau, Fachkompetenz und Professionalität stehen im „Salon Anastasia“ an erster Stelle. Das Team arbeitet dort nach der Mèthode „La Biosthètique“, die eine ganzheitliche Pflegelösung für Kopfhaut und Haare bietet. „Freuen Sie sich auf unser Wohlfühlkonzept, unserem Beauty Ritual“, so Anastasia Penno. „Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserer Anzeige auf der letzten Seite dieser Ausgabe“. Der Salon „Anastasia“, Lauensteinplatz 1a in Celle, ist dienstags bis freitags von 8.30 bis 18 Uhr und samstags von 8 bis 14 Uhr geöffnet. Terminvereinbarungen und Infos unter Telefon 05141/900052. Foto: privat

Mit ihrer mehrjährigen Berufserfahrung als staatlich geprüfte Kosmetikerin sowie mit einer Zusatzausbildung als so genannte Naildesignerin eröffnete Nicole Bricke in diesem Jahr ihr eigenes Fingernagel-Studio „Nails @ Home“ in Celle, Fuhrenkamp 14. Mit hochwertigen Produkten aus dem Haus Catherine sorgt sie hier für schöne Fingernägel. Das beinhaltet das Angebotsspekturm von der kompletten Modellage bis hin zu aktuellen Schmuckfingernägeln. Und natürlich kann sie beispielsweise ebenfalls auf besondere Wünsche der Braut für die Hochzeit eingehen. Aber auch Männer, die Wert auf ihr Äußeres legen, zählen zu ihrem treuen Kundenstamm. Weitere Informationen zum Leistungsangebot von Nicole Bricke und Termine für eine Schönheitsbehandlung bei „Nails @ Home“ kann man jederzeit unter Telefon 0151/20797478 vereinbaren. Foto: Lohmann

Seniorenresidenz Lichtblick

Zooparadies Seupel in Celle

„Alles dem Menschen zuliebe“ ist seit elf Jahren das Leitbild der Seniorenresidenz Lichtblick in Wathlingen, An der Worth 8, welche von Andrea Behnken (links/Geschäftsleitung) und Heidi Adler (Pflegedienstleitung) geführt wird. Behnken und Adler sind Altenpflegerinnen und ausgebildet in der Pflegedienstleitung sowie Heimleitung sowie aktiv im Celler Netz, dem Pflegenetzwerk und der Celler Demenzinitiative. Beide bringen viele Jahre Erfahrungen in der Branche mit. In der Seniorenresidenz gibt es 60 vollstationäre Zimmer. Zirka 60 Mitarbeiter kommen sich um das Wohl der Bewohner. Neben einem hauseigenen Café, welches auch der Bevölkerung zur Verfügung offen steht, gibt es für die Senioren ein vielfältiges Programm von Spielenachmittagen über Marktbesuchen bis hin zu Gesangsvorführungen. Mehr Informationen gibt unter www.seniorenresidenz-lichtblick.de. Foto: Stephani

Bereits dreimal hat das Zooparadies Seupel, Telefunkenstraße 43 in Celle, das Prädikat „Ausgezeichnetes Zoofachgeschäft“ erhalten und setzt seinen Fokus besonders auf artgerechte Tierhaltung. Tierbesitzer bekommen hier fast alles für ihre tierischen Freunde. Besonders hinzuweisen ist in diesem Zusammenhang zum Beispiel auf das reichhaltige Sortiment an Spezialnahrung für Hunde und Katzen (beispielsweise bei Allergien), aber auch saisonalbedingt auf eine große Auswahl an Kaltwasserfischen für den Gartenteich sowie sämtliches Zubehör. Ebenso erhältlich sind große FreilaufGehege für Kleintiere, welche man ebenfalls im Zooparadies kaufen kann. Über 35 Jahren ist es her, dass Marion Beinlich im Zooparadies Seupel eine Lehre zur Kauffrau im Einzelhandel begann, den Betrieb später übernahm und ihn seitdem erfolgreich mit Ehemann Torsten führt. Foto: Stephani

Tel. 0 51 44 / 49 59 - 0 Tel. 0 51 44 / 49 59 880

ar eativ-G tenbau r K Dipl.-Ing. Angela Eppler

t- ... jetzt schon Herbstion Termin Ak vereinbaren! r ... fü - und tt! ken Hec chschni Telefon 0 51 49 / 18 71 32 u iStra n Prof d o V oder 01 75 / 4 07 32 69 han

Frühling und Sonne im Haar! Wittinger Str. 65 • 29223 Celle • Tel./Fax (0 51 41) 39

30

Steuerwissen ist Geld! Unsere Beratungsstellenleiter/ -innen sind gerne für Sie da!

Wir setzen unser Wissen und unsere Erfahrung zu Ihrem Vorteil ein und erstellen Ihre

Einkommensteuererklärung

bei Einkünften ausschließlich aus nichtselbstständiger Arbeit, Renten und Versorgungsbezügen. Nur im Rahmen einer Mitgliedschaft.

www.vlh.de

Beratungsstelle Lachendorf, Ackerstraße 7:

Sandra Coesfeld,  (0 51 45) 2 85 94 87 • Birgit Schlak,  (0 51 45) 28 58 68

Kosmetik am Lauensteinplatz Inh. Kathleen Lindner Kosmetik • Massage • Fußpflege • Maniküre

Schön und gepflegt in den Sommerurlaub Lauensteinp 22 72 euen uns auf Ihren Besuch Wir fr !

Len

latz 1a · 29225 Celle · Telefon 0 51 41 - 48 Termine nach Vereinbarung

a Tiedemann

Schulgarten 21 • 29308 Winsen Tel. 0 51 43 - 666 95 10 Termine nach Vereinbarung

• Wellnessmassagen • Maniküre • Gesichtsbehandlung • Fußpflege*

h) *(auch Hausbesuche möglic

Die feine Adresse GmbH

LEDERWAREN

Rabengasse 6 · 29221 Celle Tel. (0 51 41) 70 95 33 · Fax 9 01 35 36

für Handtaschen Reisegepäck Accessoires

CKS 23 Seite 6

Wolle - Wolle - Wolle

Südheide Wollshop

Basteln und vieles mehr!

Öffnungszeiten: Mo. - Sa. 9 - 13 Uhr Mo. - Fr. 15 - 18 Uhr

Hannoversche Straße 16 • 29221 Celle Telefon (0 51 41) 2 68 58

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an aktuellen Markengarnen von: Lana Grossa • Schachenmayr • Opal • Austermann • Schoeller und Stahl

Urlaub: v. 29.6.-13.7.13

Aktuelle Frühjahrs& Sommerwolle!

Südheide Wollshop

Fichtenstr. 11 A, 29331 Lachendorf, Tel. 0 51 45 / 10 97

Schamanische Heilweisen TCM • Akupunktur Einzel- und Gruppenarbeit Abendkurse · Workshops Trift 17 • 29221 Celle • Telefon: 0 51 41 / 279 0 972 www.heilpraktikerin-celle.de kontakt@heilpraktikerin-celle.de www.schamanische-instrumente.de

blumlage 21 29221 celle

§ 2 82 55

N: ZEITE UNGS 9-18 Uhr N F F Ö hr Di.-Fr. ag 8-13 U t s m Sa

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Sonntag, den 9. Juni 2013

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Seite 7

Frauen in der Selbstständigkeit! JEANS-MÜHLE ... hier wohnt die Jeans... Lachendorf • 0 51 45 / 85 21

wo gibt‘s JEANS für alle? ...bei Anke Dralle!

NEU:

... und andere

Jeans-Bermuda ab 19.95 € - Karierte Bermudas, Capri- und 7/8-Hosen -

Ambulante Krankenpflege Kapellenstraße 12 • 29353 Ahnsbeck www.helgakobbe-pflegedienst.de

Rechtsanwältin Alexandra Martin

Salon Haar-lekin von Andrea Hamster

„Ich möchte, dass Sie zurecht Ihr Recht bekommen“ ist das Motto von Alexandra Martin, Fachanwältin für Versicherungs- und Sozialrecht, die seit Februar 2011 gemeinsam mit Rechtsanwalt und Notar a.D. Volker Nebelsieck eine Bürogemeinschaft in der Kanzleistraße 11 in Celle betreibt. Martin bietet dort insbesondere Unterstützung auf den Gebieten des Sozial- und Versicherungsrechts an, für die sie sich als Fachanwältin qualifiziert hat. Ihre Tätigkeit als Fachanwältin für Sozialrecht übt sie bereits seit zehn Jahren aus. Auch im Bereich des Verkehrsrechts hat sie ihre Fachanwaltslehrgänge bereits erfolgreich abgeschlossen. Schwerpunkte ihrer Tätigkeit sind unter anderem auch das Verkehrsrecht, Arbeitsrecht und das Allgemeine Zivilrecht. Termine können unter Telefon 05141/6014 vereinbart werden. Weitere Informationen gibt es unter www.rechtsanwältin-martin.de. Foto: Stephani

Mut beweist Andrea Hamster, als sie im Februar 1989 ihren Salon Haar-lekin in der Bergstraße 6 eröffnet. Im Jahr 1991 Umzug, zweite Station: Im Kreise 50. Neue Kunden, mehr Plätze (auch Ausbildung), mehr Personal - erst eine, später dann vier Friseurinnen. Die offenherzige Atmosphäre und die fachliche Qualität dankt die Klientel mit Treue. Im Jahr 2001 dann der Umzug in die Blumlage 112, wo sie bis heute mit ihren Mitarbeiterinnen residiert. Was ist das Rezept? Ansteckende und gute Laune verbreitende Stimmung, gut ausgebildete, geschulte Friseurinnen, die gesamte Angebotspalette für Frau, Mann und Kind, Terminplanung „unserer Mädels“ im Einklang mit ihren Kunden, daher kaum Wartezeiten, entspannte Freundlichkeit auch dann, wenn man einmal nicht so recht „in der Spur“ ist sowie trendorientierte Fortbildung. Termine gibt es unter Telefon 05141/217250. Foto: privat

Alle Leistungen der Grund- und Behandlungspflege 24 Stunden Rufbereitschaft Palliativpflege Verträge mit allen Kranken- und Pflegekassen

Ambulante Krankenpflege Ahnsbeck GmbH

0 51 45 / 9 33 11

„Ich möchte, dass Sie zurecht Ihr Recht bekommen“ Rechtsanwältin

Alexandra Martin auch Fachanwältin für Versicherungsrecht & Sozialrecht Celle • Kanzleistraße 11 • Tel. 05141 / 6014 www.rechtsanwältin-martin.de

RT

w

D E Dummin

Sprache sagt mehr als

29313 Hambühren Telefon 0 50 84 / 94 91 71

esirée Stephanie

Logopädin

29221 Celle Telefon 0 51 41 / 9 77 28 02

www.logopaedie-celle.de Ihr Profi für Permanent Make-up Sprühbräune Faltenauffüllung Wittinger Straße 171 29 223 Celle www.kosmetik-celle.de

Ambulante Krankenpflege Ahnsbeck

Jeans-Mühle Lachendorf

24 Stunden am Tag, sieben Tage in der Woche, 365 Tage im Jahr pflegt die Ambulante Krankenpflege Ahnsbeck von Helga Kobbe kranke und alte Menschen in ihrem vertrauten Umfeld. Das zwölfköpfige Team steht dabei für Menschlichkeit und Kompetenz und hat sich zum Ziel gesetzt, Heimaufenthalte zu vermeiden. Das motivierte Team betreut alle Haushalte im Umkreis von zirka 20 Kilometern vom Standort Ahnsbeck. Dabei sind die Kernaufgaben die pflegerischen Leistungen, die Pflege schwerkranker und sterbender Menschen, beratende sowie sonstige Leistungen wie 24Stunden-Rufbereitschaft, Alltagsbegleitung zu Hause oder Begleitung bei Arztbesuchen und Behördengängen. Gleichzeitig werden in Ahnsbeck auch noch Betreutes Wohnen und eine Senioren-WG angeboten. Mehr Informationen unter Telefon 05145/93311 oder www.helgakobbe-pflegedienst.de. Foto: Stephani

Die Jeansmode dieses Sommers wird bunt und so gibt es in der Jeans-Mühle in Lachendorf, Oppershäuser Straße 7, ab sofort natürlich viele Jeans in knalligen Farben, unter anderem der Marken Paddocks, Mac, Mustang, Cross, Pioneer, Camel, His, Blue Monkey oder sonstiger bekannten Herstellern. Seit 17 Jahren gibt es die Jeans-Mühle. Von Anfang an dabei ist die heutige Inhaberin Anke Dralle (Foto), die das Fachgeschäft vor rund acht Jahren übernahm. In der Jeans-Mühle gibt es bei individueller und fachlich kompetenter Beratung für jeden die passende, nahezu maßgeschneiderte Jeans. Dazu erhältlich sind auch die passenden Accessoires sowie Taschen, Schmuck und Kleinkinder-Accessoires von drei heimischen Künstlern und eine Reinigungsannahme. Geöffnet hat die Jeans-Mühle montags bis freitags von 9 bis 12.30 und 15 bis 18.30 Uhr sowie samstags von 9 bis 13 Uhr. Foto: Stephani

Inh. Sabine Julia Seniauski stattet aus Braut (Gr. 30-62) & Blumenkinder (auch Umstandsfestmode & Brautanzüge)

Tauf- & Kommunionskinder

& Konfirmanden/-innen, Abi-/Ball-/Abendkleider Ausschließlich nach Termin • Di - Sa 9.00 - 18.00 Uhr Im Rehmen 34 • 29358 Eicklingen • 0 51 44 / 49 34 34

Ih r

Friseur Team

Schön,

Susanne Lohse

trotz Haarverlust!

Rundestraße 3 • 29221 Celle Telefon 0 51 41 - 2 78 91 08

• Wir rechnen mit Ihrer Krankenkasse ab

CKS 23 Seite 7

• zertifizierter Betrieb für Haarersatz, z.B.: Perücken, Haarteile

Kein Verleih! Kein Second Hand!

www.BRAUTSERVICE-SAJU.de

H. Gehring

Dauerhafte Haarentfernung (lästige Rasur entfällt)

Hannoversche Straße 26 · 29221 Celle Telefon 0 51 41 / 9 35 00

Seit 1994 rund um die Uhr für Sie da! z häusliche Pflege und Betreuung z Vermittlung weiterführender Dienste z spezialisierte Palliativversorgung z Beratungen rund um die Themen z Verhinderungspflege Krankenpflege & Pflegeversicherung

Sind auch Sie eine selbstständige GeschäŌsinhaberin und möchten mit dabei sein? Dann informieren Sie sich unter: 0 51 41 / 92 43 13 Arbeitnehmer! Rentner!

Hochzeitsfloristik „ Tischschmuck Dekoration „ Geschenkartikel „ Trauerfloristik u.v.m. 0 51 44 / 4 95 58 08 Butterstieg 1 / Ecke Dorfstraße 29336 Nienhagen

atung Typber ing l & Sty Tel. 05141-9479018 - Mobil 0160 -99604479 Kosmetik - Typberatung Visagist - Make up-Artist Allenstedtskamp 22A - 29227 Celle

Montag - Freitag: 9 - 18 Uhr Samstag: 9 - 14 Uhr Sonntag: 10 - 13 Uhr

HILO®

Haben Sie neben Ihrem Lohn oder Rente Mietund/oder Zinseinnahmen von insgesamt nicht mehr Arbeitnehmersteuern als a 13.000/26.000 (ledig/verheiratet)? überall in Deutschland Dann kommen Sie zu uns. Wir beraten Sie bei der Einkommensteuererklärung als Mitglieder ganzjährig.

LOH N STEU ERH ILFEVEREIN H ILO Hilfe in Lohnsteuerfragen e.V. Steuerfachangestellte Karin Rosenmeier Görlitzer Straße 8a • 29227 Celle • Telefon (0 51 41) 88 92 77

9

Seminar-Angebote:

- 3-Min.-Make up - Smokey-Eyes - Kinder- u. Jugendschminken, z.B. bei Geburtstagen.

Termine auf Anfrage! www.sabine-weiss-kosmetik.de

Britta Werner

Prakt. Tierärztin Tierärztliche Hausbesuche in Celle und Umgebung Termine nach telefonischer Vereinbarung Telefon: 0 50 85 / 95 65 19 · Mobil: 0151 / 165 162 55 info@mobile-kleintierpraxis-adelheidsdorf.de www.mobile-kleintierpraxis-adelheidsdorf.de


Seite 8

LOKALES

Sonntag, den 9. Juni 2013

Ausschuss für Sport und Kultur

Bekanntschaften Runter vom Sofa, weg vom PC und wieder rein ins richtige Leben! Freundschafts- & Freizeit Ring: Tel. 05371/51755

Wo ist der Mann der mit mir, weibl., 43 J., gemeinsam durchs Leben gehen möchte. Wenn du dieser Mann bist, kinderlieb u. treu bist, melde dich bei mir mit Bild. Chiffre CCS23/13/319

Ich, männlich, 41 J., Single, 1,77 m, suche liebe Sie, ab 30 J., auch mollig, Kind kein Hindernis, für feste Beziehung. BmB. Chiffre CCS20/13/282

Er, 51 J., 1,82 m, NT, sucht nette, natürliche, liebe Sie, 40-50 J., für gemeinsame Unternehmungen und vielleicht eine gemeinsame Zukunft. Chiffre CCS23/13/321

Nette Sie, 50 J., sucht einen lieben, treuen Mann für‘s Leben. Bin schlank, 162 cm, 70 kg, komme aus Celle, habe br. Augen u. kurze dunkle Haare. Tel. 0176/67837493

STEUERBERATER, 51/183

Ich, männlich, 41 J., Single, 1,77 m, suche liebe Sie, ab 30 J., auch mollig, Kind kein Hindernis, für feste Beziehung. BmB. Chiffre CCS23/13/315 Gibt es Dich? Ich, m., 45 J., suche Dich, wenn Du nicht älter als 50 J. bist u. auch keine Lust mehr auf Einsamkeit hast, dann melde Dich, Tel. 0162/9687216 Ich, weibl. (Mitte 60) suche nette Bekanntschaften (m/w, NR) für gemeinsame Freizeitgestaltung. Chiffre CCS23/13/317

Anni, einsame Witwe 66 J., weiblich, vollbusig, gepflegt, fit und gesund. Ich bin zärtlich, anschmiegsam, eine gute Hausfrau u. Köchin, wohne hier in der Gegend und möchte wieder mit einem lieben, treuen Mann glücklich werden. Meine Hobbies sind backen, spazieren gehen, Garten oder schöne Musik hören. Seniorenherzblatt, 05172/966 70 16, auch So.

Er, 77 J., sucht Sie, eine schlanke u. liebe Frau für gemeinsame Unternehmungen, ob getrennt wohnen u. doch zusammen sein. Bitte nur ernstgemeinte Zuschriften. Chiffre CCS23/13/323 Wankelmütige Sie, 49 J., sucht pass. Partner mit blauen, braunen oder grünen Augen sowie dunkelblonden, vielleicht aber auch schwarzen oder grauen Haaren! Ruf mich doch mal an ... oder schreibe einen Brief ... oder vielleicht sollten wir das Ganze lieber lassen? Oder vielleicht doch nicht, hm??? Chiffre CCS23/13/324 Beispielbild

Attraktive...

Altenpflegerin, 57 J., blond, zärtlich, natürlich, mit weibl. aufregender Figur, gepflegt, flexibel, mobil u. unabhängig doch das Wichtigste fehlt: Ein Mann der mir Liebe u. Zärtlichkeit gibt. (Alter egal). Hab den Mut u. ruf an. Herzblatt, 05172/966 70 16, auch So.

Er, 58-jährig, sportlich, schlank, 1,74 m, sucht 50-55-jährige Osteuropäerin für eine feste Beziehung. Sie sollte unternehmungslustig, liebevoll, treu und auch sportlich u. schlank sein. Bitte nur ernstgemeinte Zuschriften, wenn möglich mit Bild. Chiffre CCS23/13/322 Weiblich, Jahrgang 51, mit Herz und Verstand, sucht Partner zw. 55-62 J., für die Zukunft. Chiffre CCS22/13/325 Katzenfreund sucht Katzenfreundin. Er, 47 J., sucht Sie, mollig, treu, gerne mit kleinen Fehlern, BmB. Chiffre CCS23/13/326 Älterer Pensionär, ww., möchte eine lose Beziehung mit einer zärtlichen, schlanken Partnerin eingehen, die sich auch ab u. zu einsam fühlt, gern auch jünger. Chiffre CCS23/13/327

DIPL. INGENIEURIN, 47/164

Eine liebevolle, hübsche Cellerin, m. weibl. Fig., lebensfrohe Optimistin, hilfsbereit, Pep u. Esprit, NR, handwerkl. geschickt, su. Partner aus Celle u. Uml., Alter zweitr. Mehr über 05141/208049, Jutta Meintrup Kon-tak-te, www.kon-tak-te.de

Gesucht! Blonde schlanke Schönheit sucht ihren Traummann: Aussehen und Körper wie Brad Pitt, Ausstrahlung wie Robbie Williams und Geld wie Bill Gates. Wenn auch Sie Ihren Traumpartner suchen, dann geben Sie eine Kleinanzeige bei uns auf: Tel. 05141/9243-0 oder im Internet: www.celler-kurier.de

Peter, 75 J., fragt... warum sitzen wir allein Zuhause, anstatt unser Leben gemeinsam zu verbringen? Zu Zweit könnten wir reisen od. ich führe Sie zum Essen oder Tanz aus. Ich bin ein symp. Witwer mit Humor ohne finanz. Sorgen u. freue mich auf ein Treffen. Seniorenherzblatt, 05172/966 70 16, auch So.

Familienanzeigen

80

Fortbildung im Tai-Chi

Selbstständig, e. schlk., gepflegter Mann, hilfsbereit, zuverl., mag Nähe u. Zärtlichkeiten, NR, lacht gern, mö. m. Partnerin möglichst viele Gemeinsamkeiten leben. Mehr über 05141/208049, Jutta Meintrup Kon-tak-te, www.kon-tak-te.de

Jahre sind es wert, dass man dich, liebe Waltraud besonders ehrt!

Mühlbayer

Erik Zeiske (von links), Alexander Roth, Heidemarie Thiesing und Frederik Lang organisieren gemeinsam den „SportsFinderDay“ im Hermann-Billung-Gymnasium Celle. Foto: Glienewinkel

„SportsFinderDay“ am kommenden Mittwoch, 12. Juni

Besonderer Aktionstag bringt Bewegung an das HBG CELLE (gl). Ein ganzer Schultag rund um Bewegung, Ernährung und Entspannung findet am Mittwoch, 12. Juni, von 9.30 bis 14.30 Uhr im Celler Hermann-Billung-Gymnasium statt. Der „SportsFinderDay“ thematisiert den Bewegungsmangel und das häufig unausgewogene Essverhalten von Kindern und Jugendlichen im Zusammenhang mit zunehmenden gesundheitlichen Problemen. Die Angebote sollen Kindern den Zusammenhang zwischen ausgewogener Ernährung und ausreichender Bewegung nahe bringen. Den Schülern des Hermann-Billung-Gymnasiums stehen im Rahmen des „SportsFinderDay“ dazu zahlreiche Sport- und Bewegungsangebote zur Verfügung. Ein besonderes Highlight sind die Attraktionen, die im Schulalltag eher selten zu finden sind, wie zum Beispiel eine Kletterwand, eine Street Soccer Arena und ein Frisbee Parcours. Ziel ist dabei, auch „sportferne“ Schüler durch neue Bewe-

r Mit Ihre GER ER B im e Anzeig ER KURIER LL und CE n Sie 77.100 erreiche halte! Haus

gungsformen und Trendsportarten anzusprechen. An einem ausgewogenen Frühstücksbüffet können sich die Schüler stärken, wobei hier gilt: Je stärker sich ein Schüler an den einzelnen Stationen engagiert, desto mehr Punkte kann er einlösen. Für eine weniger anstrengende Einheit, bekommt er zum Beispiel einen Punkt. Den kann er dann gegen einen Apfel eintauschen. Bei mehreren Punkten könnte sich der Schüler schon ein Stück Kuchen leisten - doch dafür hat er auch sehr viel Sport treiben müssen. Den Kindern wird deutlich gemacht, wie anstrengend es ist, Kalorien zu verbrennen und dass sie mit ihren Punkten viel gesundes, jedoch weniger ungesundes Essen zu sich nehmen können. Eine schlaue

geb. Beispiel

Celle, im20. August 2008 Musterhausen, August 2011

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

Bastelbedarf + Deko + Handarbeitsbedarf eativ-Wunsch Toto Lotto + Bücher + Schreibwaren r K

& mehr

CELLE. Der Neuenhäuser Kirchenchor gibt ein BenefizKonzert für die Evangelische Stiftung Neuenhäusen zum zweijährigen Bestehen am Sonntag, 9. Juni, um 17 Uhr in der Neuenhäuser Kirche, Kirchstraße 50. Mit einem Programm aus Chorälen, Spirituals und einigen klassischen Chorsätzen singt der Kirchenchor Neuenhäusen Highlights aus seinem Repertoire. Das „Celler Blockflötenensemble“, der Mädchen- Jugendchor „Singing High Heels“ der Kreismusikschule Celle sowie Hannah Thiessen (Sopran) und Martin Ziesmann (Klavier) werden weitere Farbtupfer ins Programm bringen. Am Ausgang wird um eine Spende zugunsten der Evangelischen Stiftung Neuenhäusen gebeten.

und

im

Sarah ER & T S Mike U M Mustermann FranziskaMBeispiel USTER wünschen Sabine und Edeltraut. Beispieldorf, 20. August 2011

Erscheinungstermin:

Benefiz-Konzert in Celler Kirche

Familienanzeigen WERT PREIS ! IEREN INSER Z.B.:

Wir werden am 20. August in der Beispielkirche getraut!

Herzlichen Glückwunsch zum 80. Geburtstag, alles Liebe wünschen: Friedel & Dorle, Chris, Jutta, Fay & Denise und Gabi

FamilienanzeigenAnnahmestellen

Methode der Ernährungserziehung. Nach der sportlichen Aktivität lernen die Schüler, sich in einem stimmungsvollen Ruheraum zu entspannen. Alle interessierten Schüler können ein kostenfreies Schnupperangebot bei einem der lokalen Sportvereine ihrer Wahl nutzen. Sechs erfolgreich absolvierte Stationen berechtigen zum Besuch einer kostenlosen Schnuppermitgliedschaft bei einem der teilnehmenden Vereine. Mit dabei sind zum Beispiel ein Inlineskateverein, ein Hip-Hop-Verein, ein Tennisverein, ein Golfclub, eine Segelfluggruppe, ein Tischtennisverein und Hockeyverein sowie viele andere. Vereine können sich noch bei dem HBG melden und ebenfalls an dem „SportsFinderDay“ teilnehmen. Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Interessierte auch im Internet unter www.sportsfinderday. de.

CELLE. Am Samstag, 15. Juni, bietet der Turnkreis Celle von 9 bis 12.30 Uhr in Celle-Scheuen, Arlohstraße 16 (Eingang hinter der Grundschule), eine Fortbildung Tai-Chi an. Im Mittelpunkt steht unter der Leitung von Antje Schlehuber die FünfElemente-Übung, an der sich die wesentlichen Prinzipien des Tai-Chi unter vereinfachten Bedingungen bereits intensiv erfahren lassen. Mitzubringen sind Turnschuhe mit dünner Sohle oder Socken und Turnschuhe für draußen. Anmeldungen sind bis 12. Juni möglich bei Margrit Mende unter Telefon 05141/54125 oder eMail info@turnkreis-celle.de

Mittwoch

2-spaltig 40 mm CELLER KURIER U 60,80 BERGER KURIER U 32,80

ª

wissen! Wichtige Newsletter und weitere Personeninserate auf www.kon-tak-te.de

Aristokratin, 53 J., sucht Standesgenossen. Tel. 0174/4366155

ª

DAS SOLLTEN SIE...

WIETZE. Am Mittwoch, 12. Juni, findet um 19 Uhr eine Sitzung des Ausschusses für Sport, Freizeit und Kultur der Gemeinde Wietze im örtlichen Rathaus, Steinförder Straße 4, statt. Ein Thema ist eine Vereinbarung über Reinigung, Pflege und Instandhaltung des Trainings- und Bolzplatzes auf dem Gelände des Sport- und Freizeitparks. Ein weiteres Thema ist die Zielerreichungsanalyse für die Bücherei.

50

2-spaltig 25 mm CELLER KURIER U 38,00 BERGER KURIER U 20,50

Musteranzeige/Größe Celle/Bergen - bitte ankreuzen

Sonntag

(oder nächstmögliche Ausgabe) Ihr Anzeigentext:

Schulbedarf + Presse + Kopien Tabakwaren + DPD Paketshop

Celler Str. 7 • 29303 Bergen • Tel. 0 50 51 - 72 01 · Fax 91 30 52 • Büroartikel • Schreibwaren • Spielwaren • Geschenkartikel • Tabakwaren Tel. 0 50 53 / 3 46 • Fax 90 32 61

Bitte beachten Sie bei Ihrem Anzeigentext das Verhältnis zur ausgewählten Anzeigengröße!

Hauptstraße 5 • 29328 Müden

Mühlenstraße 8 A • 29221 Celle Telefon 0 51 41 / 9 24 30 • www.celler-kurier.de

CKS 23 Seite 8

Name

Vorname

Unterschrift

Straße

Wohnort

Telefon

Kontonummer

Bankleitzahl

Geldinstitut

...bitte kreuzen Sie die gewünschte Vignette an!

Coupon n: faxe einfach 68 96 / 0 51 41


Sonntag, den 9. Juni 2013

LOKALES

Seite 9

Deutsche Knochenmarkspenderdatei

Registrierungsaktion am 15. Juni in Oldau HAMBÜHREN. Die fünfjährige Rieke aus Hambühren ist an Blutkrebs erkrankt. Um auch ihr zu helfen, veranstaltet die DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei am Samstag, 15. Juni, eine Registrierungsaktion.

Die Unabhängigen wünschen sich eine Bürgerbefragung zum Thema „Schützenplatz/Allerinsel“.

Foto: Archiv

Die Unabhängige im Celler Stadtrat haben einen Antrag gestellt

Eine Bürgerbefragung zum Thema „Schützenplatz/Allerinsel“ CELLE. Die Unabhängigen im Celler Stadtrat haben einen Antrag für eine Bürgerbefragung zum Erhalt der Parkplätze auf dem Schützenplatz (nördlich der Hafenstraße) und gegen die Bebauung des jetzigen Schützenplatzes gestellt. Die Unabhängigen begründen ihren jetzt gestellten Antrag damit, dass die Bebauung des jetzigen Schützenplatzes/ Allerinsel nördlich der Hafenstraße zur Folge hätte, dass auch die zurzeit kostenfrei nutzbaren Parkplätze auf diesem Gelände den Beschäftigten und Besuchern der Innenstadt als Parkraum und als Anziehungspunkt für die Geschäfte in der Innenstadt verloren gingen. Eine eindeutige Schwächung der Innenstadt wäre die Folge. Die Stadt verlöre zudem einen zentralen Veranstaltungsort mit umfassendem Parkplatzangebot, der - fußläufig von der Innenstadt erreichbar - vielschichtig genutzt wird,

Hintergründe Syrienkonflikt CELLE. „Schiiten, Sunniten, Alaviten: Zerreißkräfte des Islam im Nahen Osten“ unter diesem Thema informiert der Islamwissenschaftler Michael Többens am Mittwoch, 12. Juni, in der Reihe „55 plus“ der Kirchengemeinde Klein Hehlen über religiöse Hintergründe des Konflikts in Syrien. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Gemeindehaus Bonifatiusstraße - Eintritt ist frei.

insbesondere auch für das Schützenfest. Auch der stark frequentierte, besonders stadtnah gelegene Stellplatz für Wohnmobile unmittelbar an der Aller, der sich das ganze Jahr über hohe Beliebtheit erfreut und als touristischer Magnet bezeichnet werden kann, müsste weichen. Der von der Verwaltung für den Schützenplatz favorisierte „gehobene Wohnungsbau“ wäre angesichts der Leerstände, insbesondere auch in der Innenstadt, und der rückläufigen Bevölkerungszahlen für die Stadt eine schädliche Entwicklung. Es werde nicht nur die heute schon unverantwortbare Verschuldung der Stadt weiter

in die Höhe getrieben, sondern zugleich der Wert der in der Stadt vorhandenen Wohnimmobilen verschlechtert und vor allem die Chance vertan, die Altstadt für den „gehobenen Wohnungsbau“ attraktiv zu machen. Da die Umnutzung des Schützen-Parkplatzes in ein Baugebiet die Interessen der Bürger dieser Stadt unmittelbar und vielfältig berühre, sei eine Bürgerbefragung unverzichtbar und entspreche dem Standard einer offenen Stadtgesellschaft. Das in der Vergangenheit gewählte Verfahren, die Zukunft des Schützenplatzes/ Allerinsel hinter verschlossenen Türen zu beraten, sei vom Rat ausdrücklich verworfen worden. Denn eine offene und moderne Stadtgesellschaft vertrage sich nicht mit der Flucht hinter verschlossene Türen. Es

sei bezeichnend, dass dem Rat noch immer die Vorlage der Niederschriften über den in der letzten Wahlperiode hinter verschlossenen Türen tagenden Arbeitskreis Allerinsel verweigert werde, so die Unabhängigen. Dass die Verwaltung nun erneut einen entsprechenden Arbeitskreis bilde, verstoße nicht nur gegen den Ratsbeschluss, sondern missachte vor allem auch die in der Vergangenheit deutlich zum Ausdruck gekommene Bereitschaft der Celler Bürgerinnen und Bürger, sich in die Meinungsbildung zu grundsätzlichen Fragen der Stadtentwicklung einzubringen, wie das etwa bei der Diskussion um ein Einkaufscentrum geschehen sei. Eine Bürgerbefragung am Tag der Bundestagswahl sei kostengünstig und lasse eine große Beteiligung erwarten.

Sie findet von 10 bis 16 Uhr im Schützenhaus Oldau, Am Bahnhof 8 in Hambühren-Oldau statt. Für das erkrankte Hambührener Mädchen ist es wichtig, wenn es - irgendwo auf der Welt - einen Menschen mit nahezu den gleichen Gewebemerkmalen im Blut gibt, der zur Stammzellspende bereit ist. Allerdings kommt es nur sehr selten vor, dass zwei Menschen nahezu identische Gewebemerkmale haben. Deshalb entstand die Spenderdatei. Und darin konnte bislang kein passender Stammzellspender für Rieke gefunden werden. Um ihr zu helfen, organisieren Freunde und Familie mit der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei Gemeinnützige Gesellschaft mbH eine Registrierungsaktion und hof-

fen, dass viele weitere Menschen aus der Region die Gewebemerkmale ihres Blutes bestimmen lassen - 285 Menschen aus Hambühren haben dies schon getan. Die Schirmherrschaft haben der Bundestagsabgeordnete Henning Otte und der „Scorpions“-Gitarrist Rudolf Schenker übernommen. Mitmachen kann grundsätzlich jeder zwischen 18 und 55 Jahren, der in guter gesundheitlicher Verfassung ist. Nach dem Ausfüllen einer Einverständniserklärung werden dem Spender fünf Milliliter Blut abgenommen, damit seine Gewebemerkmale bestimmt (typisiert) werden können. Genauso wichtig ist auch die finanzielle Unterstützung der Aktion. Weitere Infos im Internet unter www.dkms.de.

Turnier für Islandpferde Am kommenden Wochenende, 14. bis 16. Juni, findet auf dem Reiterhof Wieckenberg wieder ein Turnier für Islandpferde statt. Es startet am Freitag gegen 14 Uhr, Samstag und Sonntag beginnt es bereits gegen 8 Uhr und geht bis zum Abend. Dazu gibt es am Samstag und Sonntag einen Wikinger-Markt mit mittelalterlichem Handwerks. Der Eintritt ist frei, weitere Infos im Internet unter www.reiterhof-wieckenberg.de. Foto: privat

Für Kinder von sechs bis 14 Jahren

Celler Ferienpass wird ab Montag verkauft CELLE. Die Sommerferien stehen vor der Tür und damit auch der Ferienpass der Stadt Celle. Für drei Euro kann man ihn ab Montag, 10. Juni, beim Fachdienst Jugendarbeit, Am Französischen Garten 3 in Celle, kaufen.

AUF GEHT’S

zum Tag der offenen Tür 100 Jahre SVO – 15. Juni 2013 von 11 bis 18 Uhr Am Umspannwerk 2, 29229 Celle Bostel

Zwei Chöre singen in Wietze WIETZE. Unter dem Titel „Jauchzet dem Herren“ laden am heutigen Sonntag, 9. Juni, um 17 Uhr zwei Chöre zu einem Konzert in die Wietzer St. Michael-Kirche ein. Der Kirchenchor Wietze, Leitung Dorothee Sakautzky, und der Kirchenchor Lachendorf, Leitung Ursula Michels, haben dazu eine „Sommermusik“ mit Werken von Heinrich Schütz, Georg August Homilius, Felix Mendelssohn-Bartoldy und anderen einstudiert. Der Eintritt ist frei.

Stiftungsbrunch zum Jubiläum CELLE. Die Evangelische Stiftung Neuenhäusen wird zwei Jahre alt. Aus diesem Anlass lädt die Kirchengemeinde ein zum Gottesdienst am Sonntag, 9. Juni, um 10 Uhr in der Neuenhäuser Kirche. Die Predigt hält Pastorin Carola Beuermann. Für den musikalischen Rahmen sorgt Gustav Wißmann. Im Anschluss lädt die Gemeinde zum Mitfeiern ein beim Stiftungsbrunch im und um das Gemeindehaus in der Kirchstraße 2.

Aus dem Titelblatt des Celler Ferienpasses. Der Fachdienst Jugendarbeit, der beim Neuen Rathaus in dem Gebäude hinter der Notfallpraxis sitzt, kann beim Ferienpass wieder in Zusammenarbeit mit vielen Vereinen, Verbänden und Institutionen über 70 unterschiedliche Aktionen anbieten. Unter dem Motto „Mitmachen, ausprobieren und entdecken“ gibt es dabei jede Menge Spaß und Spannung für Celler Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis 14 Jahren. Dazu gehören Zeltlager, Tagestouren, Kurse, Theatervorstellungen, Sport, Spiele, Besuche, Besichtigungen und vieles mehr. Zum Erwerb des Ferienpass ist ein vollständig ausgefüllter Ausgabeschein erforderlich. Dieser ist beim Fachdienst Jugendarbeit, im Neuen und Alten Rathaus sowie in der Stadtbibliothek zu bekommen. Den Ausgabeschein gibt es weiter-

CKS 23 Seite 9

++ Schloss-Theater Akteure ++ Stick-Connection-Trommler ++ Kanufahrten-Gewinnspiel ++ Ausbildung bei SVO ++ Mobil mit Strom und Erdgas ++

Grafik: Stadt Celle

hin beim Verkauf der Pässe und man kann ihn auch aus dem Internet (www.celle.de) ausgedrucken. Die Anmeldungen für die verschiedenen Aktionen erfolgen zu unterschiedlichen Zeiten telefonisch und sind im Ferienpass jeweils ausgewiesen. Sie beginnen am Samstag, 15. Juni, in der Zeit von 10 bis 14 Uhr unter den im Ferienpass angegebenen Telefonnummern und dann in den folgenden Wochen zu den jeweils im Pass genannten Zeiten möglich - dabei auch nur die jeweils genannte Nummer wählen. Für einige Aktionen sowie für den Besuch des Abschlussfestes im Französischen Garten sind keine Anmeldungen erforderlich. Unter dem Motto „Bambule²“ startet am Dienstag, 6. August, von 13 bis 17 Uhr ein großes Fest im Französischen Garten.

Wir feiern – feiern Sie mit! Sie erwartet ein buntes Programm: Luftballonkünstler, Clownerie, viele Energievorführungen, Besichtigungen, Historisches und Neues, Kinderattraktionen und vieles mehr.

SVO Gruppe Am Umspannwerk 2 29229 Celle Bostel www.svo.de


Seite 10

LOKALES

Sonntag, den 9. Juni 2013

„Jeder kann es weit nach vorne schaffen“

Mindstorms Challenge im Hölty-Gymnasium CELLE (gl). Am vergangenen Mittwoch fand die CMC, Celle Mindstorms Challenge, des Hölty-Gymnasiums Celle statt, zu der 22 Teams aus dem gesamten Landkreis und darüber hinaus anreisten. Seit Jahresanfang beschäftigten sich die Teams gemeinsam mit ihren Lehrern mit den Wettbewerbsaufgaben der Celle Mindstorms Challenge, einem auf die Lego-Mindstorms-Bausätze basierender Roboterwettbewerb. Im Rahmen einer freiwilligen AG, wurden diese Roboter programmiert und gebaut. Dabei wurde getüftelt, trainiert und geprobt. Die Teams kamen vom Immanuel-Kant-Gymnasium Lachendorf, von der Oberschule Westercelle, von der Grundund Hauptschule Unterlüß, vom Hölty-Gymnasium, von der Oberschule Winsen Hauptund Außenstelle, vom Gymnasium Burgdorf sowie von der KGS Schwarmstedt. Die Altersklassen reichten von Sechst- bis

Zehntklässlern. Der Wettbewerb ist eine Mischung aus elektronischen und mechanischen Aufgaben. „Es heißt nicht, dass ein Zehntklässler vom Gymnasium gegen einen Siebtklässler von der Hauptschule keine Chance hat“, sagte Andreas Mätzold, Trainer für Wirtschaft und Kommunikation von der Stiftung Niedersachsen Metall. „Ein bisschen Glück und Zufall ist auch dabei und genau deshalb funktioniert dieses System. Wir mussten Aufgaben finden, bei denen jeder Schüler teilnehmen konnte. Wir machen keine Unterschiede zwischen den Schulsystemen. Jeder ist hier gleich und hat die Chance es weit nach vorne zu schaffen.“

Schüler bei einem Versuch mit dem Roboter.

Foto: Glienewinkel

Großes Interesse beim Start des neuen Octavia Combi.

Foto: Škoda

Der neue Škoda Octavia Combi feierte in Deutschland Premiere

Mittelklasse-Qualitäten im Kombi zu Kompaktwagenpreisen CELLE. Der neue Škoda Octavia Combi feierte am vergangenen Samstag in Deutschland Premiere im Handel und fand dabei ein sehr großes Interesse, wie über 3.300 Probefahrten am ersten Tag zeigen. „Die Reaktionen der Besucher sind überwältigend, und die Markteinführung ist ein voller Erfolg“, berichtet Hermann Schmitt, Sprecher der Geschäftsführung von Škoda Auto Deutschland. „Mit dem neuen Octavia Combi bieten wir Mittelklasse-Qualitäten zum Kompaktwagenpreis. Das kommt bei den Kunden sehr gut an.“ Damit hat der Octavia Combi der dritten Generation beste Chancen in die Fußstapfen seines erfolgreichen Vorgängers zu treten. Der Octavia ist das Herzstück der Marke Škoda und mit Abstand das meistverkaufte Modell. In Deutschland ist die Kombi-Variante besonders

beliebt: Der Anteil des Kombi an den Octavia Verkäufen lag im Jahr 2012 bei fast 92 Prozent und hier war der Combi das meistverkaufte Importauto. Das soll sich auch in der neuen Generation fortsetzen. Weltweit geht rund ein Drittel aller in den vergangenen 16 Jahren verkauften Škoda Octavia auf das Konto des Kombi. Kurz nach ihrer Markteinführung ist auch die neue Octavia Limousine bereits sehr erfolgreich unterwegs. Allein im April wurde die Limousine in Deutschland über 670 Mal zugelassen. Die dritte Generation des Octavia Combi ist gegenüber dem Vorgänger deutlich gewachsen: In Sachen Innen-

raumlänge, Kopffreiheit hinten und Kniefreiheit hinten sowie Kofferraum-Volumen markiert sie Bestwerte in ihrer Klasse. Zudem überzeugt sie mit ihrem Preis-/Wert-Verhältnis. Dafür stehen das überragende Raumangebot, noch mehr Funktionalität, sparsamer Verbrauch, innovative Sicherheits- und Komfortsysteme, viele „Simply Clever“-Ideen und dynamisches Design. Dazu ist das Auto um bis zu 102 Kilogramm leichter geworden als das Vorgängermodell. Der neue Škoda Octavia Combi ist deutlich größer als sein Vorgänger und bietet großzügige Platzverhältnisse für fünf Passagiere und ihr Gepäck. Eine erneute Klassen-Bestmarke stellt der Kofferraum des neuen Škoda Octavia Combi auf: Das Kofferraum-Volumen legte gegenüber dem Vorgän-

Konzert im Beckmann-Saal

Wichtige Rufnummern POLIZEI

Durchwahl-Vermittlung Celle (0 51 41)

2 77-0 Notruf 110

CITY-WACHE FEUERWEHR

1 21 05 Einsatz-Leitstelle Celle (0 51 41)

911 911

Notruf

112

12 72 20 0800 / 6 88 80 00

Notfall-Nr. bei Verstopfungen

Bundespolizei Oppermann-Feuerschutz

im Leitungsnetz (Stadtgebiet)

Verkauf · Wartung Füllen · Feuerlöscher-Anlagen

0 51 43 /

14 80

0800 - 7 86 43 57

Celle - Uelzen Netz GmbH Strom • Gas • Wasser

Telefax 0 51 41 / 64 69

Kleinanzeigen-Rubriken AUTOMARKT Alfa Romeo ....................... 540 Audi ................................... 550 BMW ................................. 560 Chevrolet .......................... 570 Citroën .............................. 580 Daihatsu ........................... 590 Fiat .................................... 600 Ford ................................... 610 Honda ............................... 620 Hyundai ............................ 630 Kia ..................................... 640 Lancia ............................... 650 Mazda................................ 660 Mercedes ........................... 670 Mini ................................... 675 Mitsubishi ......................... 680 Nissan ............................... 690 Opel ................................... 700 Peugeot ............................. 710 Porsche ............................. 720 Renault ............................. 730 Rover ................................. 740 Saab................................... 750 Seat ................................... 760 Škoda ................................ 770

Smart ................................ 780 Suzuki ............................... 790 Toyota ............................... 800 Volvo ................................. 810 VW Allgemein ................... 890 VW Beetle .......................... 860 VW Bus .............................. 880 VW Golf ............................. 820 VW Lupo/Fox .................... 850 VW Passat.......................... 840 VW Polo ............................. 830 VW Sharan/Touran ........... 870 VW Tiguan ......................... 875 VW Touareg ....................... 876 Auto-Vermietung.............. 470 Cabrios.............................. 530 Geländewagen .................. 910 Kraftfahrzeuge Allgemein 920 Kraftfahrzeuge Ankauf .... 520 Kraftfahrzeuge Reparatur 930 Kraftfahrzeuge Zubehör .. 510 Nutzfahrzeuge .................. 490 Oldtimer ........................... 900 Pkw-Anhänger.................. 480 Wohnmobile ..................... 450 Wohnwagen ...................... 440

IMMOBILIEN Baugrundstücke ............... 340 Baumaterial ...................... 420 Eigentumswohnungen ..... 320 Finanzierungen ................ 360 Häuser bis 150.000 Euro .. 330 Häuser ab 150.000 Euro ... 331 Immobilien - Allgemein ... 310 Immobilien - Gesuche...... 350 Mietgesuche - Allgem. ...... 410 Vermietungen - Allgem. ... 380 Vermietungen 1-Zi.-Whg. .. 390 Vermietungen 2-Zi.-Whg. .. 391 Vermietungen 3-Zi.-Whg ... 392 Vermietungen 4-Zi.-Whg ... 393 Vermietungen Häuser ...... 400 Verpachtungen ................. 370

Rund um den Garten ........ 080 Rund ums Kind................. 090

VERSCHIEDENES

Bars/Clubs ........................ 230 Bekanntschaften .............. 150 Camping/Wassersport ..... 460 Dienstleistungen .............. 130 Entlaufen/Zugelaufen ...... 290 Esoterik ............................. 240 Freizeit/Geselligkeit ......... 160 Gesund und Fit ................. 180 Grüße/Glückwünsche ...... 140 In letzter Minute............... 990 Kaufgesuche Allgemein ... 110 Kontaktanzeigen .............. 170 Landwirtschaft ................. 430 Mitfahrgelegenheit........... 221 VERKÄUFE Motorräder ....................... 500 Antiquitäten ..................... 100 Reise und Erholung .......... 260 Allgemein.......................... 010 Rund um den Sport .......... 250 Bekleidung ....................... 060 Stellenangebote ................ 190 Computer ......................... 045 Stellengesuche.................. 200 Einrichtung ...................... 020 Tiermarkt.......................... 280 Elektro-/Haushaltsgeräte 030 Unterricht ......................... 210 Fahrräder und Zubehör ... 050 Veranstaltungen ............... 220 Multimedia ....................... 040 Verloren/Gefunden .......... 300 Musik ................................ 070 Verschenke ....................... 270 Bitte tragen Sie die Rubriknummer und die Rubrik immer in den Kleinanzeigencoupon ein. Danke! Verschiedenes ................... 120

CKS 23 Seite 10

ger-Combi um fünf Liter auf 610 Liter zu. Klappt man die Rücksitzbank um, erhöht sich das Ladevolumen des Combi sogar auf 1.740 Liter (bislang: 1.655 Liter). Und bei umgelegtem Beifahrersitz können sogar bis zu 2,92 Meter lange Gegenstände transportiert werden. Die neu entwickelten Motoren des neuen Škoda Octavia Combi sind um bis zu 17 Prozent verbrauchsärmer als die Vorgängergeneration. Das Motorenangebot umfasst vier Benzin- und vier Dieselmotoren, darunter auch eine verbrauchsarme GreenLine-Version (voraussichtlich ab Ende 2013) mit einem CO2-Ausstoß von nur 87 Gramm pro Kilometer. Die breite Motorenpalette reicht vom 1,2 TSI mit 63 kW/86 PS bis zur Topmotorisierung, dem 1,8 TSI mit 132 kW/180 PS Leistung.

„Tango Milonga Abend“ in Celle Die Tango-Argentino Trainer des Tanzklub Weiß-Blau Celle, Dieter und Doris Barth (Foto), laden am Samstag, 15. Juni, ab 20 Uhr zum „Tango Milonga Abend“ in das Klubheim in der John-Busch Straße 2 in Celle ein. Milonga bezeichnet einen argentinischer Tanz - einen von vielen Ursprungstänzen des Tangos - und auch einen Tanzabend. Der Eintritt an dem Abend ist frei. Weitere Infos unter Telefon 05141/ 85468. Foto: privat

27. Niedersächsische Musiktage

Vorverkauf startete mit Freundschaftsgeschichten CELLE. „Ein Freund, ein guter Freund, das ist das Schönste, was es gibt auf der Welt…“, heißt es im Film „Die Drei von der Tankstelle“ aus dem Jahr 1930. Dass Freunde für alle wichtig sind, gilt auch in der heutigen Zeit ohne Einschränkung. Diesem Grundbedürfnis gehen die von der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und den Sparkassen ausgerichteten Niedersächsischen Musiktage in ihrer diesjährigen Ausgabe zum Thema „Freundschaft“ nach. Intendantin Katrin Zagrosek nimmt vom 7. September bis zum 6. Oktober 2013 unterschiedliche Aspekte von Freundschaft unter die Lupe: So spüren die Konzerte nicht nur den persönlichen Beziehungen zwischen Freunden nach, sondern sie widmen sich auch politischen Freundschaften zwischen Ländern oder

Städten, erkunden Künstlerfreundschaften oder setzen sich mit der Feindschaft auseinander. Zwischen dem Eröffnungswochenende am 7. und 8. September in Lüneburg und dem Abschlusskonzert am 6. Oktober 2013 im Landesfunkhaus in Hannover sind neben jungen Talenten und Laienmusikern aus Niedersachsen auch wieder die Großen des Musikbetriebs mit eigens für das Festivalthema entwickelten Programmen an ungewöhnlichen Spielstätten zu Gast. Karten gibt es wie gewohnt im Vorverkauft unter www.musiktage.de oder Telefon 0800/ 45665400 (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz).

CELLE. Zu seinem nächsten Konzert lädt der Künstlerverein Celle e. V. am Dienstag, 11. Juni, in den Beckmann-Saal ein. Zu Gast sind dann Matthias Höfer (Bassetthorn, Bassklarinette) und Manami Sano (Klavier). Mit einem Programm, das unter anderem Kompositionen für Klavier und Horn sowie für Bassklarinette und Klavier von Beethoven, SaintSaens und Paul Hindemith umfasst, begeistern sie jedes Publikum. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. Eintrittskarten zum Preis von 13 Euro sind nur an der Abendkasse erhältlich.

Sonntagsführung im Erdölmuseum WIETZE. Am heutigen Sonntag, 9. Juni, um 10.30 Uhr vermittelt eine Führung durch die Ausstellung und das Freigelände des Deutsches Erdölmuseum Wietze, wie aus dem beschaulichen Heidedorf Wietze ein „Klein Texas“ wurde. Den Grundstein legte im Jahre 1858 eine der weltweit ersten Ölbohrungen hier. Der Besucher sieht an Modellen die damalige Bohrtechnik und lernt er auf dem Rundgang deren technische Entwicklung bis in die Neuzeit kennen.

BI Flotwedel trifft sich OPPERSHAUSEN. Die Bürgerinitiative Flotwedel für einen respektvollen Umgang mit Nutztieren trifft sich am Montag, 10. Juni, um 19 Uhr im „Landhaus Ludewigs“, Dorfstraße 1a in Oppershausen. Dazu sind alle Menschen eingeladen, die sich über die Probleme und Gefahren dieser Tierhaltungsform informieren möchten. Informationen gibt es unter Telefon 0162/7354907 oder per e-Mail unter info@biflotwedel.de sowie im Internet unter www.bi-flotwedel.de.


Sonntag, den 9. Juni 2013

AUTO • MOTOR • SPORT

Seite 11

Bis kommenden Sonntag, 16. Juni

Elektrowagen überzeugte im Vergleichstest

Radarmessungen im Landkreis Celle

Nissan Leaf ist das „Taxi des Jahres 2013“

CELLE. Bis Sonntag, 16. Juni, beabsichtigt der Landkreis unter anderem an folgenden Stellen Kontrollen der Geschwindigkeit einzurichten:

CELLE. Der Nissan Leaf ist „Taxi des Jahres 2013“. Das Elektrofahrzeug setzte sich in der Kategorie „Wirtschaftlichkeit“ in der Fahrzeugklasse „Limousinen/Kombis“ durch.

Gemessen wird am Montag, 10. Juni, in den Bereichen Wathlingen, Wietze und Celle; am Dienstag, 11. Juni, in den Bereichen Wienhausen und Hambühren; am Mittwoch, 12. Juni, in den Bereichen Celle, Bergen, Wathlingen, Hambühren und Wietze; am Donners-

Durchgeführt wurde Europas größter Taxi-Vergleichstest von der Fachzeitschrift „taxi heute“. Tester waren 50 Taxiunternehmer aus dem gesamten Bundesgebiet. Die Profis testeten insgesamt 19 Fahrzeugmodelle von zehn Herstellern im Stadtverkehr von Fulda sowie auf

tag, 13. Juni, in den Bereichen Lachendorf, Wietze, Celle und Wienhausen; am Freitag, 14. Juni, in den Bereichen Eschede und Celle statt; am Samstag und Sonntag, 15. und 16 Juni, an den Straßen B 3, B 214, B 191, K 74, L 180 und L 298 und in Celle.

Das Elektrofahrzeug Leaf als Taxi.

Foto: Nissan

den umliegenden Landstraßen und Autobahnen. Anschließend vergaben sie ihre Noten. Ab Juni 2013 ist der vollelektrische Leaf in Deutschland in einer überarbeiteten Version mit höherer Reichweite (199 Kilometer) und größerem Kofferraum erhältlich.

Automarkt im Kurier Top Ten „Werkstatt des Jahres 2012“

AED

C180 Elegance, Mod. 02, 80.000 km, Automatik, Klima, Navi, LM, AHK, Scheckheft, neuwertig, 6.000 €. Tel. 0171/7555358

Kraftfahrzeuge Zubehör

GmbH

Kfz-Inspektion

nach Herstellervorgaben Braunschweiger Heerstraße 49 A 29221 Celle • (0 51 41) 7 50 60

www.aed-celle.de

Wohnwagen Wohnwagen An- u. Verkauf u. Wohnmobile. Soltau OT Harber, An der Bundesstr. 8, Tel. 05191/3225 od. 0177/8114553. www.wohnwagenmarkt-soltau.de Wohnwagen & Reisemobile, An- u. Verkauf, Werkstattservice, Campingzubehör, 29313 Hambühren. Tel. 05084/400870 od. 0162/6454143

Sommerkompletträder - Conti 155/80 R 13 T auf Stahlfelge, TopZustand lt. Kfz-Meister, wenig gelaufen, VB 120,-, Tel. 05141/2085803 od. 0172/1620304 Handwerk zu fairen Preisen: H & K Automobile GmbH, Celle, Hannoversche Str. 22. Tel. 05141/6886 4 Sommerreifen, Kleber Viaxer 165/70 R13 79T, ohne Felgen, 80 €. Tel. 0171/9410596 Alu-Winterräder, 205/55 R16 91H, ca. 5.000 km gelaufen, ET 48, für Audi, VW, Seat, Skoda, 250 €. Tel. 05141/46031 4 Sommmerreifen, 195/60 R15, auf Alufelgen, f. Opel Astra, Profiltiefe 5-6 mm, VB 70 €. Tel. 05084/1835

Kraftfahrzeuge

Wohnwagen zu verkaufen, Bj. 93, hinten mit Ehebett, vorne Sitzecke, eingebautes Badezimmer, Kühlschrank + Herd + Heizung eingebaut, Eiche rustikal, AU neu, TÜV abgelaufen, fahrbereit, 1.300 €. Tel. 0162/4452324 Dethleffs 400, 900 kg, TÜV neu, Vorzelt, 2 Sitzgr., Waschr. m. Wc, 1.850 €. Tel. 0174/9216005

Ankauf

KAUFE FAHRZEUGE ALLER ART auch mit Mängeln, hohe km oder Unfall. Zahle Höchstpreise. Tel. 0 51 41 / 70 94 68 oder 01 72 / 4 58 53 32

C200 Kompressor Kombi, Bj. 03, 91.000 km, Klima, AHK, viele Extras, 2. Hd., 6.850 €. Tel. 0175/2066624 (MwSt. ausw.)

Fiat Punto, Schadstoffkl. D4, Bj. 2000, TÜV/AU neu, 59 kW, 4 x Airbag, ZV, GSD, City-Servo, ABS, guter Zustand, 1.150 €. Tel. 0176/34931275 Seicento Sporting, Schadstoffarm D3, Bj. 99, TÜV/AU neu, 40 kW, schwarz, Airbag, ZV, Alu, günstig im Unterhalt, 1.150 €, Tel. 01520/3538723

Fiesta 1.3 i, 16V, Bj. 2000, TÜV neu, Servo, ABS, Klima, CD, Alu, 148.000 km, 75 PS, VB 1.750 €. Tel. 0162/6980957

Anhängervermietung Kautz, Tel. 05141/984243

Dennis Automobile, An- u. Verkauf v. Gebrauchtfahrzeugen aller Art, Wiesenstraße 22, Celle. Tel. 0152/29268481 od. 05141/2198383

KA, Mod. 98/Fiesta 98, 2 Jahre TÜV, guter Zustand, 990 € u. 890 €, Inzahlungnahme möglich. Tel. 0151/27559851

Pkw-Anhänger

Kaufe PKW u. Busse aller Art. Tel. 05171/7930204 od. 0174/3451988

Honda

Anhängerkupplungen spottbillig!!! Westfalia Markenkupplungen für fast alle Modelle, z.B. VW Golf III 79 €, Opel Astra F Caravan 99 €, E-Satz (7-polig): 44 €. Rufen Sie uns an und fragen Sie nach unseren günstigen Komplettpreisen. Tel. 05144/97876 Borchers Kraftfahrzeuge GmbH, Hauptstr. 80, 29356 Bröckel Anhänger zu verkaufen, muss aufgebaut werden, Hersteller E. Brand, Hannover, Bj. 1958, Reifen neuwertig, VB 150 €. Tel. 0172/4173445

BMW

Motorrad-Damen-Bekleidung, neuwertig. Lederjacke, Gr. 40, 150 €. Lederhose, Gr. 42, m. Protektoren u. Reißverschluß rund um den Bund, 100 €. Lederstiefel, Gr. 39, 100 €. Tel. 05149/187227 ab 15 Uhr

Honda CR-V 2.0i Executive, EZ 12/06, 71.900 km, 110 kW, Allr., ESP, Klima, Leder, Tempom., SD, LM-Felgen, AHK 12.990,- E

Auto Marhenke GmbH & Co.KG Hannoversche Heerstr. 115, 29227 Celle, Tel. 27 85 00

OUTLANDER 2.0 MIVEC 2WD INVITE FÜR NUR 168 € MONATLICH Mitsubishi Outlander 2.0 2WD XTRA, EZ 12/11, 30.500 km, 108 kW, ESP, Klima, RCD/MP3, Xenon, Sitzhzg., Temp., LM-Felg. 19.950,- E

Auto Marhenke GmbH & Co.KG Hannoversche Heerstr. 115, 29227 Celle, Tel. 27 85 00 Mitsubishi: Auto Marhenke, Hannoversche Heerstr. 115 A, WCelle. www.marhenke.com, Tel. 05141/278500

Kia Picanto 1.1 Start, EZ 6/09, 61.900 km, 46 kW, Klima, RCD/ MP3, el. FH, Servo, Wegfahrsperre, ZV 4.990,- E

Auto Marhenke GmbH & Co.KG Hannoversche Heerstr. 115, 29227 Celle, Tel. 27 85 00

Suzuki DR650RSEU, Reiseenduro, Bj. 10/94, 36.171 km, 46 PS, HU/ AU 05/15, Batterie neu, E-Starter, Gepäckträger mit Topcase, blau mit Dekor, VB 1.350 €. Tel. 05145/2632 od. 0178/6938488

Mitsubishi Colt 1.1 Inform, EZ 6/09, 51.900 km, 55 kW, Klima, RCD/MP3, el. Spiegel & Fenster, Bordcomputer, ZV 6.490,- E

Auto Marhenke GmbH & Co.KG Hannoversche Heerstr. 115, 29227 Celle, Tel. 27 85 00

Astra Caravan, Bj. 06/07, Diesel, 139.000 km, silber, 150 PS, sehr gute Ausst., VB 6.290 €. Tel. 05144/970669 Corsa Edit. 100, G-Kat, grüne Plak., Bj. 99, rot, TÜV/AU 1,5 Jahre, 40 kW, GSD, Servo, 4 x Airbag, ABS, CD/Sound, SR + WR, 1.150 €. Tel. 0176/55395375

Peugeot (MwSt. ausw.)

Mercedes

BMW 116d, EZ 7/11, 28.465 km, 85 kW, 5-Türer, ABS, DTC, Außentemp.-Anz., ESP, RPA, Wegfahrsp., Sportfahrw. 16.970,- E

Roller „Explorer“, 25er, Bj. 2011, 500 €. Tel. 0162/5200792

Peugeot 406 Kombi, Mod. 01, TÜV 02/14, 160.000 km, 2. Hd., 1.250 €. Tel. 0175/2066624

Smart

GmbH & Co. KG Telefon 0 51 41 / 88 40 44

Kreidler, 50er, Kolben/Zylinder/Reifen neu, 350 €. Tel. 0152/11630969 (Sa. ab 17.00)

SCHEUEN

BMW-Vertragshändler

i

(0 50 86) 5 33 MW B ie Pegasusd r Vertragshändler fü

Motorrad-Fachwerkstatt An- u. Verkauf • Reifenservice Fax (0 50 86) 17 97 • Motorenöle von elf

Sp

ez

CKS 23 Seite 11

Messverfahren RL 715/2007 EG: Outlander 2.0 MIVEC 2WD Invite Verbrauch (l/100 km) innerorts 8,7 / außerorts 5,7 / kombiniert 6,8 / CO2-Emission kombiniert 157 g / km / Effizienzklasse D

Renault

VW Polo

Renault Clio 1.2 16V Extreme, EZ 1/08, 18.600 km, 55 kW, Klima, Radio-CD, el. FH, BC, ZV, Allwetterreifen 6.290,- E

VW Polo 1.2 Trendline, EZ 12/07, 71.630 km, 47 kW, Klima, el. Glasschiebed., Sitzhzg., Tempomat, BC, LM-Felgen 7.970,- E

Auto Marhenke GmbH & Co.KG Hannoversche Heerstr. 115, 29227 Celle, Tel. 27 85 00

GmbH & Co. KG Telefon 0 51 41 / 88 40 44

Nissan

Opel

BMW-Vertragshändler

BMW R80RT, 37 kW (50 PS), TÜV 03/14, EZ 04/94, 66.600 km orig., unfallfrei, gepfl. Zustand, Koffer, schwarz, VB 3.300 €. Tel. 05141/381897 od. 0152/29789811

Regensensor 3

Nissan: Autohaus Marhenke, Dasselsbrucher Str. 6, W-Celle, www. marhenke.com Tel. 05141/81005

(MwSt. ausw.)

GmbH & Co. KG Telefon 0 51 41 / 88 40 44

Elektrische Heckklappe 3

Ausstattungsabhängig

BMW 320d Touring, EZ 4/07, 137.785 km, 120 kW, PDC, DPF, Navi, HiFi. Comfort, LMRäder, ABS, RCD 12.480,- E

Kymco Grand Dink, 125, grün met., Bj. 03/03, TÜV 04/15, 5.650 km, VB 1.250 €. Tel. 05082/914293

Paketshop Ölwechsel • Kraftstoffe

Radio-CD-/MP3- ECO-Mode-Steuerung Kombination für energiesparendes Fahren

Outlander 2.0 MIVEC 2WD Invite: kalkulatorischer Fahrzeugpreis bei Finanzierung 25.999 €, Anzahlung 6.500 €, Nettodarlehensbetrag 19.499 €, Laufzeit 36 Monate, Sollzinssatz (gebunden) 0 %, effektiver Jahreszins 0 %, 1. Monatsrate 168 €, 34 Monatsraten à 168 €, letzte Rate 13.641 €, Gesamtbetrag 19.499 €. Angebot stellt ein repräsentatives 2/3-Beispiel gemäß § 6 a Abs. 3 PAngV dar. Das Finanzierungsbeispiel ist ein freibleibendes Angebot der MKG Bank, Zweigniederlassung der MCE Bank GmbH, Schieferstein 5, 65439 Flörsheim.

Kia

Yamaha XT 600 Geländemaschine, Bj. 90, 30.000 km, 48 PS, neue Reifen/Bremsen, Straßenzulassung (abgemeldet), VB 1.150 €. Tel. 0152/54877931

TÜV • Inspektion • AU to Au Hermes Unfallinstandsetzung

Auto Marhenke GmbH & Co.KG Hannoversche Heerstr. 115, 29227 Celle, Tel. 27 85 00

Audi 80, Bj. 92, E 10, 90 PS, TÜV 04/14, 163.000 km, Bremse neu, AHK, SD, CD/Radio, Drehz.-Messer, 1.500 €, Tel. 05084/6660

Motorräder

(0 50 86) n 5 35 re tu Kfz.a r pa Meisterbetrieb e aller Fabrikate -R

Mitsubishi Grandis 2.4 Intense, EZ 4/04, 93.400 km, 121 kW, ESP, Klima, RCD, el. Sp.+FH, Temp., LM-Felgen, ZV, AHK 7.390,- E

Audi

Audi 90, Mod. 91, TÜV 03/15, 799 €, Audi A4, Mod. 96, TÜV 01/14, 899 €, Tel. 0171/7555358

%

FINANZIERUNG 2

6-Sitzer

Ford

Kemos Automobile, kaufe PKW, LKW u. Unfallwagen! Sofortige Abwicklung & Abholung. Tel. 0170/2339483

Autovermietung

0

BMW-Vertragshändler

Fiesta 1.3 i, 16V, Bj. 03, TÜV neu, Servo, ZV, ABS, Klima, eFH, CD, 128.000 km, 75 PS, Sommer- u. Winterr., VB 2.600 €. Tel. 0162/6980957

Kaufe Wohnmobile, Tel. 03944/36160, www.wohnmobilcenter-aw.de

2.0 MIVEC 2WD INVITE

GmbH & Co. KG Telefon 0 51 41 / 88 40 44

Gebraucht- und Unfallwagenankauf ab Bj. 91 zu Höchstpreisen, Starbatty Kraftfahrzeuge, CE/Wietzenbruch, Gewerbegebiet Kolkwiesen. Tel. 05141/45097 od. 0172/5192906

Wohnmobile

Mitsubishi

BMW X1 sDrive18d, EZ 2/11, 90.330 km, 105 kW, Klimaautom., PDC, Lederlenkrad, BC, AutoStart-Stopp-Funktion 18.480,- E

DER MITSUBISHI OUTLANDER

MB A 170 Elegance, EZ 10/05, 65.650 km, 85 kW, ABS, ASR, Außentemp.-Anz., Bremsass., Klima, Servo, LM-Felgen, BC 8.380,- E

GmbH & Co. KG Telefon 0 51 41 / 88 40 44 BMW-Vertragshändler

Smart for Two, Bj. 02/01, 40 kW/54 PS, ca. 106.000 km, Leder, Klima, eFH. Ausst: Brabus, TÜV 10/14, VB 2.250 €, Tel. 0176/96459390 Celle

Polo 1.4 i, Autom., Bj. 97, TÜV neu, Servo, ZV, ABS, eFH, 150.000 km, VB 1.500 €. Tel. 0162/6980957

VW Golf Golf IV, schwarz, TÜV 01/14, 5-trg., Climatronik, EZ 99, 157.000 km, VB 1.950 €. Tel. 0174/2103507

VW Passat

Golf VI Comfortline, 80 PS, 4-trg., Klima, schwarz/met., Sitz-Hzg., Alu, Parkpilot, 30.000 km, EZ 11/10, 11.900 €. Tel. 0160/1195813

Ex-Taxi, Passat, EZ 03/10, 302.000 km, DSC, Scheckheft, TÜV 03/14, FP 6.500 €, Tel. 0170/8105602

Golf VII TDi - Neuwagen, aus Lotterie, NP 22.560 €, 4-trg., met., usw., 17.650 €. Tel. 0151/26992777

VW Lupo/Fox

Cabriofeeling und kein Cabrio? Dann inserieren Sie doch einfach mal im Celler Kurier, Tel. 05141/9243-0 oder unter: www. celler-kurier.de

Autoverwertung

Man liest ihn gern!

BMW-Vertragshändler

GmbH

Bleckenweg 104 • 29227 Celle Tel. (0 51 41) 8 14 77 • Fax 98 02 29 E-Mail: ersatzteile@autoverwertung-berg.de

Lupo, EZ 02/99, 50 PS, grün, TÜV 01/14, alle Inspektionen, ca. 143.000 km, VB 2.121 €. Tel. 05832/970640 Kleinanzeigen Immer im Kurier...

Pkw- & Lkw-Ersatzteile An- & Verkauf von Unfallund Gebrauchtfahrzeugen Neu- und Gebrauchtteile


Seite 12

KLEINANZEIGEN

Sonntag, den 9. Juni 2013

Ihr Erfolg: Kleinanzeigen im Kurier Verkäufe verkallg

Verk. Angelausrüstung, komplett u. umfangreich! Tel. 05141/2792982 od. 0160/97023507

Ledergarnitur, blau, gut erhalten, 3/2/1 Sitzer, NP 6.400 €, für 640 €. Tel. 05084/5510

garten Rund um den Garten

Kleintransporte u. Entrümpelungen, Tel. 0173/7777687 od. 05052/911622

Handwerker für Bad, Fliesen, Elektro, Trockenb., Fußboden, Mauern uvm., Tel. 0151/28587585

An & Verkauf von gebr. El.-Haushaltsgeräten, Kühl- u. Gefrierschränken, Waschmaschinen, Computern, Notebooks u. PC-Zubehör, Handy‘s, TV/DVD u. HiFi, Spielekonsolen, Werkzeuge u. Maschinen, Jagd- u. Angelzubehör, Trophähen, Antiquitäten u.v.m., Tel. 05051/2628 od. 0171/1956871 www.hir-dieagentur.de

Bauwagen zu verkaufen, VB 150 €. Tel. 0173/8275126

Kleinanzeigen im Kurier, über Internet: www.celler-kurier.de Deko-Schals, 4 Stck., beige (hell), Länge 230 cm, zu verkaufen, 200 €, NP 300 €. Tel. 0176/83299883

Brunnen 300 €. Gartenberegnung von Hunter und Rainbird. Jortzik Bewässerung. Tel. 05145/93400

Baumfällung, Hecken- u. Strauchschnitt, günstig. Tel. 0173/4084460

Nie gebrauchtes, 11-teiliges AMC Topfset in verschiedenen Größen. Jeder Topf hat passenden Deckel mit Thermoanzeige, mit Papieren, VB 380 €. Tel. 05141/381897

Gartenarbeiten, Pflaster- u. Baumfällarbeiten aller Art, m. Abfuhr. Jetzt Rindenmulch-Lieferung! Tel. 05141/981381

Allgemein

Kaminholz, trocken u. ofenfertig, Laubholz ab 38 €. Ab April: Rindenmulch! Lieferung möglich. www. behrens-hof.de Tel. 0174/2508109 Kaminholz, Buche, Eiche, Birke, Kiefer, ofenfertig! Lieferung möglich. Tel. 0171/8742720 Möchten Sie auch beim Rasenmähen, Heckenschneiden, Laubsaugen Musik hören? - MP3-Player und Funkkopfhörer bei Ihrem Euronics Team Nehrig. Tel. 05141/26166 www.nehrig.de Billig! Stahl-Trapezbleche, 2-12 m lang, auch freitragend, versch. Farben u. Profile, Wellfaserzementplatten, Iso-Sandwich für Dach und Wand, Sichtplatten. Anlieferung möglich. (Gewerblich) Tel. 04182/4251 od. 0171/6943014 Trapezblech 1A Qualität, cm genau - top Preis. Günstige Lieferung bundesweit! www.dachbleche24.de Tel. 0351/8896130

Ca. 150 Taschenbücher, zusammen 100 €. Auto-Hundegitter neu, 25 €. Facettenspiegel, 60 x 80 cm, 25 €. 2 Küchenlampen, je 5 €. Balkontisch, weiß, zum Einh., 8 €. Kaffeeautomat + Pads, 10 €. 2 Stoffschränke, je 8 €. Tel. 05141/481445 Steine aus Fachwerk - Reichsformat, ca. 1.100 Stck. und einige Lehmsteine, Raum Wienhausen. Tel. 0151/12559185 Aus Haushaltsauflösung günstig abzugeben: Kücheninventar + elekro. Geräte, Geschirr, Kleiderschränke, Wohnzimmermöbel + Esszimmermöbel, Gartengeräte, Fahrräder, Männeranzüge. Tel. 05141/279878 Nintendo DSi, blau, 4 Wo. alt, inkl. Zubeh., wie neu, 120 €. Tel. 0174/7776510 Haushaltsauflösung, 05141/7092129

Tel.

Kaminholz, frei Haus. Tel. 05371/990944 od. 05371/56088

Neuwertige Fenster/Türen u. Rollladen aus Lagerbeständen günstig abzugeben. Tel. 05372/8220 od. 0172/5478316

Kaminholz, Laub-/Nadelholz, Meterenden/ofenf., ab 40 € RM. Tel. 0171/8586168

Kaminholz, Mischholz, trocken, ofenfertig, Lieferung. Tel. 05142/671 (AB)

Kleinpflaster Naturstein, 4-7 cm, Basalt „Altstadtpflaster“ (bunt), ca. 50 m2, je 18 €. Aufgenommen und sauber. Tel. 0174/6613096

Luftgewehr Norica-Shooter, 4,5 mm, 7,5 Joul, schöner Holzschaft mit ZV. 4 x 32 Walther, mit Mil. rotgrün, viel Monition und Zubehör, Gewehr neuwertig + Kaufbeleg, frei ab 18 J.,130 €. Tel. 0170/4875358 (Eldingen)

Kaminöfen zu Sommer-Schnäppchenpreisen. M. Habermann, Lachendorf. Tel. 05145/9395135 Bau-Grdst. in Wathlingen, 65 €/ m2, zentral, familienfreundl., Krippe/ OS in der Nähe. www.bauen-inwathlingen.de Mifa 28er Damen-Fahrrad, 50 €. Nähmaschine Ideal, versenkbar, zu verkaufen. Tel. 05141/52866

Verkäufe verkelek Elektro- u. Haushaltsgeräte

Einrichtung

Hübsche Schlafzimmereinrichtung zu verkaufen, gut erhalten, VB 250 €, Tel. 0152/57488686 od. 05144/9089474

Schnäppchenmarkt Haushaltsgeräte, www.wamatec.de

Gartengestaltung sowie Neuanlagen, Strauch-, Baum-, Heckenschnitt + Abfuhr u. sämtl. anfallende Arbeiten. Oliver Kilian. Tel. 05145/6277 o. 0174/3078252

Verkäufe verkmultimedia Multimedia

Verkäufe verkanti

Baumklettertechnik, z.B. Kronenpflege, Spezialfällungen usw. Tel. 05141/4039542 od. 0175/7514075

Übrigens, unsere Reparaturen dauern zu 95% nur einen Tag. Als Einziger in Celle haben wir über 1.000.000 Ersatzteile auf Lager. Ihr Euronics Team Nehrig. Tel. 05141/26166 www.nehrig.de

12-tlg. Villeroy & Boch, (Wildrose) Kaffeeservice, 6-tlg Speiseservice, weiß, Rosenthal. 6-tlg. Kaffeeservice, silber. Altes Vertiko, mit Spiegelaufsatz + Kommode, günstig, VS. Tel. 0152/06209889

Mobile Fußpflege, Elke Starbatty, Tel. 05141/47030 od. 01520/8805137

Wir reparieren alle Fernseh-HifiVideogeräte! Egal, wo gekauft. Ihr freundliches Euronics Team Nehrig. Tel. 05141/26166 www.nehrig.de

Kaufgesuche kauf

PC-Vor-Ort-Hilfe - PC-Reparaturen - PC-Internet-Hilfe. Tel. 05141/381286 Kleinanzeigen im Kurier, auch über Internet: www.celler-kurier. de od. telefonisch: 05141/9243-0

Verkäufe verkcomp Computer STARK Computer: Reparaturen (alle Fabrikate). Tel. 05141/22059 Notebooks ab 299 €. Bei Ihrem Euronics Team Nehrig. Tel. 05141/26166 www.nehrig.de

Wir kaufen Antik-Möbel & Antiquitäten. Auch kompl. Nachlässe + Sammlungen! Alles anbieten! Auch defekt oder beschädigt! Fa. Tel. 05144/970800 v. 10-18 Uhr Kostenlose Abholung von nicht mehr benötigtem Hausrat und Firmeninventar! Evtl. komplette Haushaltsauflösung! Alte Radios, Tonbänder, Hifi, Büro, Spielzeug, Uhren, Antikes, Bücher, Schallplatten, alte Fotos, Postkarten, KFZ, Industrie, Garten, Tischler, Bau, Gastronomie usw.! Evtl. Ankauf. Tel. 0175/4044432

Sofort Bargeld! Kaufe Edelmetall z.B. Zinn, Silberbesteck. Tel. 05141/86492

Über 500 Fahrräder zur Auswahl, Fahrradhaus Jacoby, Bahnhofstr. 27, Celle, Tel. 05141/25489 Damenrad, 26er, 28er, guter Zustand, je 60 €. Tel. 0162/6309384

Su. aus Haushaltsauflösungen: Porzellan, Hausrat uvm., Tel. 05051/970058 Suche gebrauchte, funktionsfähige Nähmaschinen, manuell + elektrisch. Tel. 0151/50360523 Kaufe Modelleisenbahnen, alle Marken und LGB. Tel. 05371/73899 Zahle immer 5% mehr! Kaufe Pelze, Silberbesteck, Porzellan, Münzen, Schmuck, Zinn. Sofort Bargeld. S. Weiss, Tel. 0172/4797154 od. 05151/7789634 Suche Modelleisenbahn u. altes Blechspielzeug. Tel. 05372/6538 Aufgepasst! Sammler sucht von priv.: Pelze, Silberbestecke, Münzen, Armbanduhren, Schmuck aller Art u. Zinn. Tel. 0177/8050418

Der unten stehende Text soll erscheinen in der Ausgabe am

Verschiedenes verschie

R Mittwoch RMittwoch und Sonntag (doppelter Preis) bzw. in der nächstmöglichen Ausgabe unter der Rubrik

Entrümpelung vom Keller bis zum Dach. Scheffler Recycling. Tel. 05141/42974

Rubrik (Doppelter Preis)

(Dreifacher Preis)

(Vierfacher Preis)

Schreiben Sie in jedes Kästchen nur einen Buchstaben/Satzzeichen. Nach jedem Wort/Satzzeichen lassen Sie bitte ein Feld frei.

Private Kleinanzeige 1 Zeile 5,- b / jede weitere Zeile 1,- b b 5,b 6,b 7,-

b 9,-

b11,b12,-

Chiffre-Anzeige gewünscht R Ich hole die Zuschriften persönlich ab R Ich bitte um Zusendung per Post

(+ 5,- b Chiffregebühr) pro Veröffentlichung

Der Betrag von b

R soll abgebucht werden von Kto.-Nr.:

BLZ:

Name:

Vorname:

Straße, Nr.:

Wohnort:

Tel.-Nr.:

Unterschrift: Mühlenstraße 8 A, 29221 Celle (0 51 41) 92 43-59 / -30 / -31 Fax (0 51 41) 64 69



CKS 23 Seite 12

Garagentor- & Antriebsreparatur - gut-schnell-günstig! Tel. 05149/1860057 Bagger- u. Radladerarbeiten, Pflasterarbeiten, Gartenarbeiten, Baumfällung aller Art. Tel. 0163/5131341 Die-Kletterer.de Wir arbeiten m. Seil, Leiter u. Hubsteiger. Baumpflege, Baumfällung, Spezialfällung, Wurzeln fräsen, Gartenarbeiten, Dachrinnenr., Wein-/Efeuschnitt. Baumpflege Lehmann, Eicklingen. Tel. 05144/5606004 Ausgeschlossen? Fachgerechte Türoffnungen: Schlüsseldienst, Celle, Bergstr. 22, Tel. 05141/29383

Bäume fällen, uns bestellen. Tel. 0175/2017659 Günstige Malerarbeiten vom Fachmann, Malermeister Naleppa. Tel. 05141/51015

Pferdemist ohne Stroh, in Lutterloh zu verschenken. Kann geliefert werden. Tel. 05827/970583 Mutterboden zu verschenken. Tel. 05086/987125 od. 0173/6388212

Tiermarkt tier Less & Late‘s Westernstore, ständig über 50 gebrauchte und neue Westernsättel auf Lager. Ihr Reitsportfachgeschäft für Western- und Freizeitreiter in der Region Hannover, Hornweg 6, 30938 Kleinburgwedel, Mo.-Fr. 16-20 Uhr, Sa. 10-16 Uhr. Tel. 05139/896030 Achtung Urlauber! Nehme gewissenhaft Ihr Haustier in Pflege, optimale Betreuung. Tel. 05143/5354 Klassische Homöopathie für Tiere - Kirsten Stolzenberg. info@tierhomoeo.de Tel. 05145/2474 Terrarium zu verkaufen, L/B/H 80/33/39 cm, mit Zubehör, 60 €. Tel. 05141/381286

Bildhübsche Havaneser-Welpen, 5 Wochen alt, mit Pap., gechipt, geimpft, entwurmt, in den seltenen Farben chocolate, ab 05.07. zu verkaufen. Tel. 05141/9771990

Schäferhündin, 8 J., in gute Hände zu verk., Tel. 05143/1571 od. 0152/36680758 Niedliche kleine Pantherschildkröten, 12/13 zu verkaufen. Tel. 05141/34365 Pekinese-Welpen, Rüde, 8 Woch., entw., geimp., zu verkaufen. Tel. 05827/447

verloren Verloren/Gefunden Damenring, am Samstag, 01.06.13, 7.40 Uhr, auf dem Parkplatz Brandes/Bock & Schulze, Ackerstr., in Lachendorf verloren. Finderlohn unter: Tel. 0170/6373917

Gartenpumpen, Gartenberegnung, Reparaturen, sämtl. Zubehör, Ersatzteile, BUCHHOLZ Pumpen Celle. Tel. 05141/98910

Rote Lederjacke, am Montag, 03.06. in der Fuhsestraße Richtung Bahnhof verloren. Guter Finderlohn ist garantiert!!! Bitte melden unter Tel. 0163/4773576

Gartenarbeiten aller Art, professionell, günstig. Kosinski, Tel. 05141/278515 od. 05141/483625

finanz Finanzierungen

Mr. Car Clean, Autopflege u. Aufbereitung. Waldweg 104, Celle. Tel. 0176/25554224

Bauanträge für Umbauten u. Neubauten. Tel. 0160/96748999

Renovierungsarbeiten - Baderneuerung. Tel. 01522/3468364

Fassadenanstriche m. Flüssigkunststoff od. Acrylputz, m2 ab 12 €. Klinkerversiegelung, Wärmedämmung, kostenl. Angebot. Fa. Kreh. Tel. 05131/455196

Pflastern da und hier machen wir. Tel. 0175/2017659

Dachdecker- u. Innenausbauarbeiten, fachgerecht u. preiswert. Fa. R. Demski, Eschede. Tel. 05142/2371

Verschenke versche

Suche dringend geeignetes Objekt zur gewerbl. Nutzung einer Tierpension + zusätzl. Wohnbereich. Tel. 0170/9027240

Feiern, wo wir uns wohlfühlen. www.proeve-hof.de

Die Gesellen: Fliesen von Bäder, Treppen, Balkone und Terrassen, Tel. 0174/7906575

24 Std. Pflege + Betreuung für Senioren. Nicola Seiffert, Tel. 05842/981877

Maurerarb. aller Art, Kleinaufträge uvm., Fa. M. Mühe. Tel. 05145/278021

Gerüstverleih an privat, mit/ohne Aufbau. Tel. 05141/381678

Maurermeister schnell & sauber, Umbau, Verblender u. Reparaturarbeiten aller Art, Trockenausbau. Tel. 05143/5757

gesund Gesund und Fit

Seewasseraquarium, mit Zubehör, ca. 500 l, zu verkaufen. Tel. 01520/4521985

Ausgebildeter Sänger singt auf Ihrer Feier. Vom Phantom der Oper bis Ave Maria. Tel. 05141/881184

Silikonfugen. Tel. 05082/913883

Arbeiten an Haus, Hof und Garten, sollten auf mich warten. Sehr günstig. Tel. 05141/51681 od. 0170/4830332

GarTel.

Kaminöfen Zeitzmann, Vogelberg 32, W-Celle, Tel. 05141/85676

EinTel.

Bäume fällen und entsorgen, ruf mich an - ich komme morgen, auch Abfuhr ist drin, nur wo soll ich hin? Tel. 05141/51681 od. 0170/4830332

Entrümpelung, Umzüge, tendienst, Transporte. 05141/909830

Haushaltsauflösungen, Containerdienst. Tel. 05141/2993724

Musik? buchen.

Badsanierung, Umbauten, Fliesenverlegung, Sanitär. Tel. 05371/9376832

Suche Nachmieter für Pferdestall, Tel. 0170/9519957, engel231181@hotmail.com

Fliesen Fischer Fachbetrieb, Volker Schwöbel, Winsen, Tel. 05143/6690316

Brauchen Sie fach Andreas 0173/4866826

Hörmann Garagen,- Sectionalu. Rolltore. Tel. 05372/8220 od. 0172/5478316

Gartenneuanlage inkl. Pflanzenlieferung * Erdarbeiten sowie sämtliche Pflegearbeiten * Baumschnitt/ Baumfällung inkl. Abfuhr * Sämtliche Pflaster- Stein- u. Plattenarbeiten im Garten-Landschaftsbereich * Teich- u. Zaunanlagen. Schöpp‘s Garten & Landschaftsbau, Habighorst. Tel. 0173/2344055

Kostenl. Abhol. v. Schrott u. Altautos. Fa. Eibisch, Tel. 0175/4847690

dienstl Dienstleistungen

Auftraggeber:

Kleintransporte aller Art, Kleinumzüge, Wohnungsauflösung. Tel. 05141/940204, Fax: 940310 oder Tel. 0171/7755733

www.dj-service-celle.de

Top Livemusik! Tel. 05051/4700989 www.markusundshelley.de

b10,-

Der freundliche Dienstleister - Wir sind für Sie da im Bereich: Formschnitt von Hecken und Büschen, Industriereinigung, fachgerechte Entsorgung von Müll jeglicher Art, Demontagen, Entrümpelung, Kurierdienste, Transporte, Umzüge, Gartenarbeiten, Hof und Winterdienst, Hausmeisteraufgaben, Tel. 0157/77627337

Qual. Fassadenanstrich inkl. Rissbes., ab 8 €/m2, eig. Gerüst. Fa. Dietmar Weissbrich. Tel. 05137/909272

Musik für Ihre Feier jeder Art vom Plattenteller. Tel. 05141/2998828

Schuh & Schlüsseldienst - Pokale, Gravuren, Türöffnungen und Montagen. Bergstr. 22, Celle, Tel. 05141/29383

b 8,-

Fensterputzen nur 2,50 € pro Fenster. Gratis Kostenvoranschlag. Firma Glasklar. Tel. 05141/933342 od. 0172/6663502

Maurer- u. Reparaturarbeiten. Tel. 0174/7906575

Monogramm-Stickerei und mehr bei Heine, Celle, Zöllnerstr. 17. Tel. 05141/28540

RSonntag

Bank:

Kaufe Bücher aus allen Bereichen. T. Ehbrecht Tel. 05149/8608

Verkäufe fahrrad

Erfolgreich, preiswert und familienfreundlich!

Rliegt in bar bei

Allgemein

Kaufe Vorwerk Staubsauger auch def. u. Reparaturannahme. Tel. 05141/7090098

Beliebter Lesestoff - Kleinanzeigen im

und zusätzlich unter den Rubriken Nr.:

Antiquitäten

Computer-Kummernummer, PICK EDV-SERVICE, Tel. 05141/950449

KLEINANZEIGEN-COUPON

Nr.

Rund ums Kind

So nah und doch so fern... Babyfone mit 800 m Reichweite. Bei Ihrem Euronics Team Nehrig. Tel. 05141/26166 www.nehrig.de

Fahrräder und Zubehör

Verkäufe verkein

Verkäufe verkki

Brunnen 275 €. Gartenberegnung von Hunter, Service von Pumpen, Beregnungsanlagen aller Art. ProH2O.eu Tel. 0173/6166424

Sofortgeld zur freien Verfügung - bis 10.000 €, auch schufafrei verm., SpreeFinanzService, Tel. 030/283955355, PSF 040567 Berlin.

camping Camping/Wassersport

Rauchmelder und Alarmtechnik von einer Fachfirma - TÜV zertifiziert - Vertrieb, Installation und Service. Lawerenz Kommunikationstechnik, Tel. 05146/9844692, www.Lawerenz-kt.de

1er Kajak Eskimo Cerro, m. kompl. Zubeh. inkl. Paddel, Spritzdecke usw., Anschauen lohnt! 600 €. Tel. 05144/970669

Entrümpeln machen wir, die Preise stimmen hier. Tel. 0175/2017659

In letzttermin letzter Minute

Schneiderin übernimmt für Sie Änderungs- u. Reparaturarbeiten sowie Bügelservice. Tel. 0178/1573907

Büsum, super Angebot, FeWo, beste Lage, ab 189 €/Woche. Tel. 04834/8395

Gartenarbeiten zu allen Jahreszeiten. Tel. 0175/2017659 Sickerschacht wird von gemacht. Tel. 0175/2017659

uns

Fassadenreparatur, Celle. Tel. 05141/381678 Klinkerverfugung, 05141/381678

Celle.

Tel.

Möblierte 2 Zi.-Whg., nicht alltäglich, im Landhaus, Bj. 1999, kompl. u. gemütl., sep. Aufgang, in Wienhausen/Opp., Gartenweg 6c, KM 350 €. Tel. 05149/187818 2 Zi.-Whg., Parterre mit Garten oder kl. Haus von Rentnerin zur Miete gesucht. Tel. 0172/5637046 od. 05146/6969806


Sonntag, den 9. Juni 2013

LOKALES

Seite 13

Stiftung Denkmalschutz

SPD Altstadt-Blumlage-Altencelle lud ein

Blumläger Sommerfest wurde zu einem vollen Erfolg CELLE. Am vergangenen Wochenende veranstaltete die SPD Altstadt-Blumlage-Altencelle zum dritten Mal in Folge das Blumläger Sommerfest in der St. Georg-StraĂ&#x;e, auch als die „Masch“ bekannt. Zahlreiche Akteure aus dem Quartier waren ebenfalls dabei. Das Deutsche Rote Kreuz informierte Ăźber Lebensrettung, die Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Celle - Hauptwache - warb mit ZielĂźbungen im LĂśschen fĂźr die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer. Kinderschminken und HĂźpfburg waren einige der Attraktionen fĂźr die Kleinen. Das Haus der Familie und das Sophienstift waren ebenfalls vertreten. Besonders freuten sich die Veranstalter Ăźber die zahlreichen Besucher des Sommerfes-

tes. „Da in diesem Jahr auch das Sophienstift vertreten war, konnten wir nicht nur zahlreiche Familien begrĂźĂ&#x;en, sondern auch viele der Senioren und Seniorinnen aus dem Sophienstift nutzten die Gelegenheit fĂźr einen kleinen Ausflug in die Masch“, freute sich Angela Hohmann, Vorsitzende der SPD im Stadtteil. Alle ErlĂśse aus dem Verkauf der Speisen und Getränke des Sommerfestes werden in diesem Jahr dem Schulverein der Grundschule Blumlage gespendet.

Während des Festes ßberraschte die SPD-Bundestagsabgeordnete Kirsten Lßhmann in Begleitung der ehemaligen Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt, dem SPD-Landtagsabgeordneten Maximilian Schmidt und Oberbßrgermeister Dirk-Ulrich Mende mit ihrem Besuch. Schmidt, die gleichzeitig auch Bundesvorsitzende der Lebenshilfe ist, hatte sich zuvor bei dem gemeinsamen Besuch der Feier zum 20jährigen Jubiläum des Geburtshaus in Celle ßberzeugen kÜnnen, welche praktischen Ergebnisse ihre damalige Politik vorzuweisen hat: In Celle konnte sich das Geburtshaus etablieren und bietet Eltern nun eine zusätzliche Wahl.

Maximilian Schmidt (hinten von links), Dirk-Ulrich Mende, Kirsten Lßhmann, Ulla Schmidt und Angela Hohmann auf dem Blumläger Sommerfest am Stand des DRK. Foto: privat

CELLE. „Was geschieht, wenn nichts geschieht?“ - unter diesem Titel berichtet am Montag, 10. Juni, um 19.30 Uhr Professor Dr. Michael Krautzberger in der Stadtkirche Ăźber die Situation des Denkmalschutzes. Dies ist die erste Veranstaltung des am 7. Januar gegrĂźndeten Ortskuratorium Celle der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) und dazu konnte man den Stellvertretenden Vorsitzenden der Stiftung aus Berlin gewinnen. Dem Celler Ortkuraturium gehĂśren zwĂślf Denkmalfreunde an - eine bunte Gruppe aus Frauen und Männern, jung und alt, aus den verschiedensten Berufen. Sie eint, so die Vorsitzende Susanne BadeMorcom, neben der Liebe zu Denkmälern (einige besitzen sogar eines) der Wille, sich fĂźr deren bundesweiten Erhalt ehrenamtlich einzusetzen.

Immobilien im Kurier Kostenlose Beratung!

TOP PREISE! TOP BERATUNG!

...wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen wollen.

35 Jahre Immobilien-Erfahr ung!

Fachmakler fßr Wohnimmobilien Wertschätzungen

Telefon 0 51 41 / 933 833

Vermietungen Meister Teak-Öl, zum Imprägnieren, Auffrischen und Pflegen aller HarthÜlzer.

7.

99

750 ml

Grundpreis: 10.65/l

Bergen/Zentrum: 3 Zi., 170 m2, EBK, 650 â‚Ź + NK 130 â‚Ź / 2 Zi., 69 m2, EBK, Kachelofen, 530 â‚Ź. Tel. 0172/5452494

Suche Werkstatt (Schmiede) zur Miete oder Mitmiete, in Celle und Landkreis. Mit und ohne Einrichtung. Tel. 0172/2761092 (ab 14 Uhr)

GrundstĂźcke

Betreutes Wohnen in der „Stadtgarten Residenz Celle“, barrierearme 1 bis 3 Zi.-Whgen. mit ca. 37 bis 80 m2 Wfl., Duschbad, EBK, Balkon, Aufzug, Tiefgarage, ab 399 â‚Ź inkl. Betriebskosten, zzgl. Kt. u. Betreuungspauschale, provisionsfrei! Ansprechp.: Fa. Ritter, Frau Horn, Tel. 05141/901790 www. semmelhaack.de

Immobilien

Grdst. 700 bis 1.000 m2 in Winsen/A., hinteres Sandfeld. Tel. 05143/8977 Celle/Neustadt (29225), BauGrdst., 369 m2, 2. Reihe, Sackgs. n. Trypt-Hotel, grĂźn + ruhig + citynah, 48.000 â‚Ź, v. priv., Tel. 040/372575

Wathlingen, 2 Zi.-Whg., 54 m2, EG, EBK, alle FuĂ&#x;b. gefliest, alle Decken Holz, zu sofort. Tel. 05144/4010 Suche fĂźr 21 Jährigen, einen Mitbewohner fĂźr WG, je 50 m2, ab sofort frei. Tel. 05143/8001

UnterlĂźĂ&#x;, 1,5 Zi., KĂź., Bad, Flur, 37 m2, KM 155 â‚Ź. Tel. 0151/27559851

Suche 2 Zi.-Whg. in Wathlingen, ca 50 m2, KM 330 â‚Ź, Tel. 0171/9492903 od. 05144/490992

2-Zimmer-Wohnungen

Allgemein

Kanzleistr. 11 • 29221 Celle • Tel. 0 51 41 / 91 78-0 www.plan-bau-celle.de

Vermietungen

Vermietungen Immobilien

plan-bau-celle gmbh

Suche Mitbewohner fĂźr 2er WG in 3 Zi.-Whg. (mĂśbiliert), 10 min bis Zentrum, KM 245 â‚Ź. Tel. 01738205087

1-Zimmer-Wohnungen

Immobilien

FĂźr Sie Beratung ohne Kosten.

Allgemein

2-Zim.-Whg. in der Innenstadt mit Dachterrasse (9732), Wannenbad, alte Holzbalken, Parkett, Wfl. ca. 65 m2, 1. OG., KM 350,- â‚Ź, NK 145,- â‚Ź inkl. HK, MS 3 MM, provisionsfrei, frei ab Vereinbarung WILHARM Immobilien GmbH (IVD), info@wilharm.de, Tel. 05141/9273-0, Mo.-Fr. 8.00-17.30 Uhr

TOP PREISE! TOP BERATUNG!

Eschede, kleines Haus, 2 Zi., 66 m2, KM 360 â‚Ź + NK 100 â‚Ź, ab 01.07., Tel. 05142/2536

Carbo Naturbraun, braune, wetterbeständige Imprägnierlasur fĂźr Holz im AuĂ&#x;enbereich, geruchsarm, teerĂślfrei. 5l

Baumaterial Hochwasser geschädigt? Wir helfen schnell und unkompliziert. Ab Lager Trocknungsgeräte verfßgbar. Celler Trocknungs Service GmbH, Tel. 05141/9473120 www.cellerts.de

13.

99

Bau-Grdst. in Wathlingen, 65 ₏/ m2, zentral, familienfreundl., Krippe/ OS in der Nähe. www.bauen-inwathlingen.de

Grundpreis: 2.80/l

Eigentumswohnung

Celle, 3 Zimmer-ETW, 61 m2, privat, EinbaukĂźche, Laminat, mit Wanne, Keller, groĂ&#x;er kon, gepflegt, VB 55.000 â‚Ź. 0176/97449694

von Bad BalTel.

Immobilien

Häuser bis 150.000 Euro

Wienhausen/Oppershausen, EFH, von privat, 138.000 â‚Ź. Tel. 05149/987959

Immobilien Gesuche

Suche dringend geeignetes Objekt zur gewerbl. Nutzung einer Tierpension + zusätzl. Wohnbereich. Tel. 0170/9027240 1-Fam.-Haus m. ELW oder 2-Fam.Haus mit Grundstßck in Celle oder im 15 km-Umfeld von Celle zu kaufen gesucht. Anrufe bitte ab 09.06. unter: Tel. 0151/55672751

TOP PREISE! TOP BERATUNG! Meister Holzlasur LH, Allwetterschutz fĂźr hochwertige HĂślzer, dringt tief ins Holz ein, sehr hohe Wasserabweisung, 4 Jahre Langzeitschutz, 4 FarbtĂśne. 4l

34.

27.

99

99

Grundpreis: 7.-/l

35 Reihenhäuser und 8 Doppelhaushälften 29229 Celle - Vorwerk Himmelsberg 3, 5 - 37, 39 und Talweg 1 - 15 (ungerade)

3-Zimmer-Wohnungen

ExposÊ unter www.bundesimmobilien.de oder bei der Bundesanstalt fßr Immobilienaufgaben 7FSLBVGTUFBN)BOOPWFSt.à DLFSOTUSB•Ft)BOOPWFS 5FMFGPO.BOGSFE4JFWFST

Provisionsfrei SĂźlze, 2,5 Zimmer-Whg., 78 m2, KĂźche, Bad, Terrasse, Garten, Keller, Parkplatz, KM 397 â‚Ź. Tel. 05054/1739 od. 0160/94720108

ISOKLINKER

ÂŽ

Habighorst, 55 m2, 2 Zi., KĂź., Bad, G/WC, KM 247,50 â‚Ź + NK. Tel. 05083/869 Hr. Holtz Winsen/Walle, 2 Zi.-Whg., 43 m2, KĂźche, Bad, Abstellraum, Carport, KM 240 â‚Ź + NK + 2 MS, ab 01.08. frei. Tel. 0171/2129407

Verklinkerung und Wärmedämmung in einem.

Celle, 2 Zi.-Whg., 34 m2, m. gr. Balkon, PKW-Stellpl., KM 250 â‚Ź + NK 115 â‚Ź, ab 01.07. frei. Tel. 0152/29337923

Isolierklinker-Systeme R. Eschmann

MÜblierte 2 Zi.-Whg., nicht alltäglich, im Landhaus, Bj. 1999, kompl. u. gemßtl., sep. Aufgang, in Wienhausen/Opp., Gartenweg 6c, KM 350 ₏. Tel. 05149/187818

www.r-eschmann.de

Celler StraĂ&#x;e 53c ¡ 29308 Winsen

Tel. 0 51 43 / 93 0 92 SCHLĂœSSELDIENST Fahrzeugbedarf Zeibig Celler Str. 37, BE, 0 50 51 / 35 97

Ihre „Sonntags-Immobilie“ natĂźrlich im...

CKS 23 Seite 13

Vermietungen

GrundstĂźcksgrĂśĂ&#x;en: 127 m² bis 587 m² Wohnächen: 68 m² bis 93 m² Kaufpreisvorstellungen: zw. 56.000 â‚Ź und 78.000 â‚Ź

Vermietungen Häuser

Bergen, 3-ZKB, ca. 61-65 m2, Blk./ Terr. im GrĂźnen, KM 295 â‚Ź + NK + Kaution, provisionsfrei, ex ante GmbH, Tel. 0561/40074237

Wohnung m. Garten in Langlingen, 160 m2, 5 Zi., KĂź., Bad, G/WC, zu vermieten, Tel. 05371/51170

Treureal property services Preiswert wohen im GrĂźnen... FaĂ&#x;berg, 3 Zi.-Whg., Bad mit WC, EinbaukĂźche, z.B. 68 m2, EG und OG, KM 272 â‚Ź + NK + 2 KM MS, provisionsfrei! Treureal Property Service GmbH, Herr Groffmann, Tel. 0151/52642296

Mietgesuche Familie, 2 Erw., 2 Kinder, sucht kl. Haus in Celle. Tel. 05141/940204 od. 0171/7755733

Suche in Celle/Zentrumsnähe eine 2 Zi.-Whg., evtl. m. Balkon, ca. GarĂ&#x;en, 3 Zi.-Whg., KĂź., Bad, 48 m2, zum 01.10.13 od. frĂźher, KM G/WC, Abstellr., Terr., Gara- 320 â‚Ź. Tel. 0152/22154926 ge, ca. 92 m2, ab 01.07 frei. Tel. Berufstätige Familie, sucht zu 0174/2424498 sofort oder später, 3 Zi.-Whg. in FaĂ&#x;berg, 3 Zi.-Whg., 82 m2, Zentr., Celle. Tel. 05141/9781956 OG, ruhig gel., renoviert, Terrasse Suche Wohnung Nähe Blumlage, 80 m2 neu, sep. Eingang, Kfz-Stell- 3 Zi., bis 70 m2, evtl. Terr., KM bis pl., eigene Gastherme und Zähler, 400 â‚Ź, ab September 2013. Tel. 450 â‚Ź zzgl. NK, Tel. 0172/9438307 05141/3054692 Lachendorf, freundl./helle 3 Zi.- Ruhiger Mieter mit kleinem Hund, Whg., 79 m2, KĂź., Wa.-Bad, Abstell- su Whg. bis 340 â‚Ź inkl. NK, ab 1.8. raum, Gartenanteil, Schuppen, ab in Celle. Chiffre CCS23/13/300 sofort frei, 435 â‚Ź + NK + Kaution. Berufstätiger sucht 2 Zi.-Whg. Tel. 0171/4814772 in Wathlingen od. Nienhagen, ca. Langlingen, 3 Zi.-Whg., 75 m2, 70 m2, EG, m. Garten + Terrasse, KĂź., Bad, Laminat, EBK, Terr., mĂśgl. m. Badewanne u. Keller, WM Parkpl., KM 400 â‚Ź, frei ab 01.07., bis 500 â‚Ź. Tierhaltung sollte erlaubt Tel. 05082/914256 sein (Katze). Tel. 0160/6970822 2 Zi.-Whg., Parterre mit Garten oder kl. Haus von Rentnerin zur 4- u. mehr Zimmer-Wohnungen Miete gesucht. Tel. 0172/5637046 Wietze, 4 Zi.-Whg., OG, 100 m2 od. 05146/6969806 Wlf., KĂź, Bad m. Du. + Wa., G/WC, Berufstätiger su. mĂśbl. Zimmer Blk, Kel. u. Grg., Solar-Anl., v. Priv. in Celle, ab sofort oder später. Tel. Tel. 0177/5521667 05141/278515

Vermietungen


Seite 14

LOKALES

Sonntag, den 9. Juni 2013

Lühmann: „Celle lebt Solidarität“

Freie Plätze für die Summer School 2013

Arbeit von 15 Initiativen wird vorgestellt

Englisch lernen mit Spaß, Sport und Abenteuer

CELLE. Freiheit, Gerechtigkeit, Solidarität: Haben diese Begriffe 150 Jahre nach Gründung des Allgemeinen Deutschen Arbeitervereins unter Ferdinand Lasalle noch eine Bedeutung für die Menschen in der Celler Region?

LACHENDORF. Auch in diesem Jahr wird es in den Sommerferien in Lachendorf wieder die beliebte Summer School geben. Die Absicht der Summer School ist es, Schüler für das Fach Englisch zu motivieren.

Mit dieser Frage hat sich die heimischen SPD-Bundestagsabgeordnete Kirsten Lühmann beschäftigt. Sie ist davon überzeugt, dass das der Fall ist: „Unser Leben ist im Vergleich zu 1850 deutlich einfacher, besser geworden. Dennoch gibt es auch heute noch Ungerechtigkeit, Verelendung, Gewalt - Probleme, denen wir entgegentreten, weil wir die oben genannten Werte verinnerlicht haben.“ In der Broschüre „Sozial handeln, Arbeit gestalten, Heimat leben“ stellt Lühmann 19 Personen aus 15 Initiativen vor, denen sie in den vergangenen Jahren als Abgeordnete begegnet ist und deren Arbeit sie schätzen gelernt hat. 19 Menschen, die sich mit ganz konkreten Aktionen für eine solidarische, starke Gemeinschaft einsetzen. „Die Auswahl der Vorgestellten ist rein zufällig“, so Lühmann. „Wir haben in unserer Region so viele Initiativen und Personen, die erwähnenswert

Spielend Englisch lernen das geht am besten ohne Klassenzimmer, mit einem Rugbyball in der Hand oder in einem Kanu und einem „Native Speaker“, der alles erklärt, ohne Druck und Zensuren. Jedes Jahr werden neue Themen in der Summer School für Schüler angeboten. Abenteuer, Sport und Spaß sind dort großgeschrieben. Das Betreuungsteam besteht aus Englischlehrern und Engländern, die Englisch in einer lockeren und spaßigen Form vermitteln. Erstaunlich sind die Gruppengrößen, die nicht mehr als 16 sind. Jede Gruppe wird von zwei Lehrern, je nach Unternehmung sogar von drei Personen, betreut. Einwöchige Kurse gibt es schon für Schüler, die die dritte Klasse absolviert haben. Die Kurse für Schüler von der dritten bis zur zehnten Klasse beginnen um 9 Uhr und enden um 15 Uhr und sind auf das Lern- und Leistungsniveau dieser Altersgruppe abgestimmt. Im Kurs inbegriffen

sind, dass ich damit ein ganzes Buch füllen könnte. Mit dieser Broschüre mache ich einen Anfang, diese Initiativen bekannter zu machen. Damit wir uns noch besser vernetzen und uns gegenseitig unterstützen können - damit wir uns ein Beispiel nehmen oder auch das eine oder andere Angebot selber in Anspruch nehmen kön-

Essbare Kräuter und Blüten sind Thema des Seminarangebotes „Wilde Kost“. Foto: NABU

Seminar auf NABU Gut Sunder

Grüne Schätze in Feld, Wald und Wiese MEISSENDORF. Beim Wochenendangebot „Wilde Kost - Grüne Schätze in Feld, Wald und Wiese“ von Freitag, 14. Juni, bis Sonntag, 16. Juni, erlebt man die Vielfalt der Kräuter bei Spaziergängen rund um NABU Gut Sunder.

Kirsten Lühmann. Foto: privat nen.“ Die Broschüre ist im Wahlkreisbüro von Lühmann, Großer Plan 27 in 29221 Celle, erhältlich.

Kräuter und Pflanzen werden erklärt, gesammelt und zu kulinarischen Köstlichkeiten verarbeitet. Auch viele Blüten können verwendet werden - sie machen das Essen zu einer farbenfrohen Angelegenheit. Es ist ein Wochenende in der Natur, um die heimische Pflan-

zenwelt zu entdecken. Zum Abschluss des Seminars gibt es Rezepte und Literaturtipps. Beginn ist Freitag 19 Uhr (Anreise ab 16 Uhr), Abschluss ist Sonntag 14 Uhr. Infos und Anmeldungen unter info@nabu-gutsunder.de oder Telefon 05056/ 970111.

sind alle Übungsunterlagen, Getränke und eine warme Mahlzeit pro Tag. Die Kurse finden von Montag, 29. Juli, bis Freitag, 2. August, statt. Mehr Informationen erhalten Interessierte im Internet unter www.busybeesus.de oder bei Charles M. Sievers unter Telefon 05145/93898.

Fahrradkurse für Erwachsene CELLE. Der ADFC Celle will auch in diesem Jahr wieder einen Fahrradkurs für Erwachsene anbieten, die in ihrer Kindheit und Jugend nicht die Möglichkeit hatten das Fahrradfahren zu erlernen. Der Kurs soll in den Sommerferien stattfinden. Fahrräder werden während des Kurses zur Verfügung gestellt. Es sind noch Plätze frei. Interessenten melden sich unter Telefon 05141/880829 (auch Anrufbeantworter).

Stellenmarkt im Kurier Flexibler Mitarbeiter (m/w) für Reinigungsarbeiten an Bohrgestängen etc. möglichst zu sofort gesucht. Schriftliche Bewerbung bitte an: zmp Krajewski GmbH Sägemühlenstr. 9, 29339 Wathlingen

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Servicekräfte bzw. Aushilfen für Verkauf und Küche auf 450 € Basis. Bewerbungen bitte an: Subway Celle, Postfach 71 03 66, 30543 Hannover, oder direkt per EMail an: 34187@subway-celle.de

Landhotel Michaelishof - Wir suchen ab sofort eine Küchenhilfe (m/w) mit Erfahrung in der kalten Küche. Bewerbung unter: Wir brauchen dringend Verstär- Tel. 05051/8870 od. Email: kung! Paketzusteller (DPD) zu info@landhotel-michaelishof.de sofort gesucht, Vollzeit. Sie sind männlich, zwischen 18 und 45 Zuv. Gartenhilfe für Beete in Jahren! Rufen Sie mich an. Tel. Winsen gesucht, Std. 8,50 €. Tel. 05143/666403 0172/9472791

Wir, die HKS Sicherheitsservice GmbH, m setzen unseren Expanisonskurs auch in diesem Jahr weiter fort! Für neue Aufträge suchen wir langfristig direkt in Wietze Sie als

- Sicherheitsmitarbeiter/-in Die Unterrichtung gem. § 34a GewO ist zwingend vorausgesetzt, Fahrerlaubnis Kl. B ist erwünscht. Voll- und Teilzeit möglich, übertarifliche Bezahlung, Einstellung per sofort. Ferner sollten Sie sportlich fit, körperlich belastbar, teamfähig und zeitlich flexibel sein um sich im 3-Schicht-System passend integrieren zu können. Wenn Sie die Chance nutzen wollen, in einem innovativen Dienstleistungsunternehmen zu arbeiten, aufgeschlossen und flexibel sind sowie Interesse an guter Teamrbeit haben, dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen kurzfristig an:

Gas-, Wasserinstallateur zur Verstärkung unseres Teams gesucht. Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung, sind flexibel, zuverlässig und loyal? Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche Arbeit, Fortbildungen und leistungsgerechte Entlohnung. Schriftliche Bewerbung per E-Mail oder Post an:

F. BOCK Heizungsbau Heizung - Klima - Solar - Sanitär Westfeld 8 • 29227 Celle • Tel. 0 51 41 / 27 85-90 Mail: f.bock@t-online.de Wir suchen zu sofort oder später eine

BEDIENUNG

freundliche und zuverlässige (w/m) in Voll- oder Teilzeit. Telefonische oder schriftliche Bewerbung bitte an:

ARGENTINISCHES STEAKHOUSE z.H. Herrn Hasselbach, Rundestr. 1 B, Tel. 0 51 41 / 20 78 88 od. 77 74

HKS Sicherheitsservice GmbH - Personalabteilung Am Gladeberg 10 – 37181 Hardegsen Bewerbung@HKS-Gruppe.de www.HKS-Gruppe.de

Wir suchen

Zeitungszusteller (m/w) für folgende Gebiete: Festvertrag am Sonntag für: Bostel, Eicklingen, Bockelskamp, Jeversen, Nienhorst und Hustedt. Festvertrag am MiƩwoch für: Salzmoor, Ahnsbeck, Eicklingen, Eversen, Oppershausen, Weesen, Hermannsburg, Südwinsen, Müden, Großmoor, Baven, Groß Hehlen, Wolthausen, Meißendorf und Bostel.

Staplerfahrer & Lagerhelfer (m/ w), für Mehrschichtbetriebe, VZ in Langenhagen, Garbsen, Lehrte, Burgwedel und Hannover zu sofort gesucht. IGZ-Tariflohn. Vorstellung Mo.-Fr. von 9-16 Uhr. die mit-arbeiter Personal-Management GmbH, Osterfelddamm 3, 30627 Hannover, Tel. 0511/54281860 bewerber@die-mit-arbeiter.de Fahrer-Qualifizierung LKW, Gabelstapler, Bus, Servicefahrer. Förderung über Jobcenter. Beratung: Tel. 0511/6397960 vbz-gmbh.de Pass/Bewerbungsfotos - auch auf CD, sofort zum Mitnehmen. Pixyfoto, Mauernstr. 50, Celle. Tel. 05141/2788442 Mäc Pizza sucht Fahrer/in. Tel. 0176/64910477 Zafiris Glas- und Gebäudereinigung: Glas- und Rahmenreinigung, Teppich- und Polsterreinigung. Tel. 05373/3319782 ab 16 Uhr

Als Vertretung für: Boye, Salzmoor, Nienhagen, Wathlingen, Lachendorf, Wieckenberg, Sülze und Hustedt.

Wir brauchen dringend Verstärkung! Freundliche, ehrliche Spielhallenaufsicht auf 450 € Basis gesucht. Schichtdienst, LK Celle. Bewerbungen mit Foto an: Chiffre CCS23/13/298

Sie können sich natürlich auch gern für alle anderen Gebiete in Celle Stadt und Landkreis bewerben!

Joey‘s Pizza sucht Fahrrad-Fahrer, PKW-Fahrer u. Roller-Fahrer. Tel. 0162/2757236

Nette Frau sucht Putzstelle in Celle. Tel. 01520/3015536 Zuverl., freundl. kaufm. Angestellte sucht seriösen kaufm. Nebenjob für‘s Wochenende, auf 450 € Basis, Raum Celle. Chiffre CCS23/13/318

Telefon 0 51 41 / 92 43 18 oder 92 43 58

Mühlenstraße 8 A, 29221 Celle

CKS 23 Seite 14

Wir suchen zuverlässige Reinigungskräfte für unser Objekt in Celle, An der Hasenbahn. AZ: Mo., Mi. + Fr., je 1,75 Std., RDG Facility Management. Tel. 0151/12603652

3LRI7MIJILPXYRW[EW

Eine zuverlässige, erfahrene Frau, sucht Arbeit im Haushalt. Ich würde mich freuen, wenn Sie mich anrufen: Tel. 05141/217378

Personal im Küchenbereich gesucht:

Koch/Köchin als Aushilfe, in Teil- oder Vollzeit.

Takko Fashion ist ein international expandierendes Unternehmen im Marktsegment Value Fashion, dessen Ambitionen und Motive in weit mehr als 1.700 Filialen unsere Kunden begeistern. Bei uns treffen seit 1982 Leidenschaft für Mode, Innovation und unternehmerisches Handeln aufeinander – ein Mix, der uns stetig vorantreibt, wachsen lässt, alle begeistert und den gewissen Unterschied ausmacht. Wir suchen Persönlichkeiten, die mit uns gemeinsam professionell, aufgeschlossen und engagiert zum Unternehmenserfolg beitragen wollen.

Bewerben Sie sich bitte schriftlich oder telefonisch.

Für unsere Filiale in Bergen (bei Celle) suchen wir einen

SUNSHINE BAR & KITCHEN

Ihre Aufgaben - Warenbearbeitung - Umsatzorientierte Warenpräsentation - Aktive Verkaufsförderung - Auswertung der Filialkennzahlen - Personaleinsatzplanung und -betreuung

Mundo

Celle • Hafenstraße 2 Mobil 01 72 / 5 25 35 59

Wenn Sie (ab 14 Jahre) einen Nebenverdienst suchen, freuen wir uns über Ihren Anruf. Sie erreichen uns zwischen 8.30 und 17.00 Uhr unter:

Wer möchte beruflich neue Wege gehen und Freizeit, Beruf und Einkommen frei gestalten können. Kurzbewerbung an: wheins@freenet. de

Wir suchen Sie! TREDY ist ein expandierendes Unternehmen im Bereich Modern Woman (Zielgruppe zwischen 30 und 55 Jahren), das zur Teamverstärkung für unsere neue Filiale in Celle MODEBERATERINNEN zur Aushilfe auf 450€ Basis sucht. Wenn Sie ebenso modebewusst wie unsere Zielgruppe sind, dazu noch verkaufsstark und mit Engagement am Erfolg des Unternehmens mitarbeiten wollen, dann richten Sie Ihre schriftliche/telefonische Bewerbung, mit Angabe der Filiale, an TREDY-fashion GmbH · Helmholtzstraße 37 · 41747 Viersen Tel.: 02162-81957-125 / -130 · Fax: 81957-250 · karriere@tredy-fashion.de

8IEQPIMXIV Q[

Ihr Profil - abgeschlossene Ausbildung im – vorzugsweise textilen – Handel - erste Erfahrungen mit Führungsverantwortung - Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Flexibilität - Freundlichkeit im Umgang mit Kunden und Kollegen - Affinität zu Mode Wir bieten Es erwartet Sie ein attraktiver Arbeitsplatz in einem expandierenden, europaweit tätigen Unternehmen und Ihr Aufgabenfeld umfasst interessante, eigenständige und vielfältige Tätigkeiten in einem dynamischen Team. Haben wir Sie neugierig auf Takko Fashion gemacht, dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Takko Holding GmbH Frau Cindy Paarmann

www.karriere.takko-fashion.com

Alle wollen gut aussehen.


Sonntag, den 9. Juni 2013

LOKALES

Seite 15

Gesamtschule in der Stadt Celle kann kommen

Mehrheit der Befragten für Standort Burgstraße/Blumlage CELLE. Die Signale für die Errichtung einer Gesamtschule in Celle stehen auf „Grün“. Die von der Kreisverwaltung vorgenommene Elternbefragung hat ein ausreichendes Votum für diese Schulform ergeben. Damit ist der Weg frei, um zum Schuljahr 2014/15 in der Kreisstadt eine Gesamtschule anbieten zu können. Fast zwei Drittel der Befürworter favorisieren darüber hinaus den Standort Burgstraße/Blumlage. Stadt und Landkreis Celle hatten vereinbart, dass der Landkreis zum Schuljahr 2014/15 eine Gesamtschule in Celle einrichtet, sofern die schulrechtlichen Voraussetzungen vorliegen. Die Gesamtschule kann von Schülerinnen und Schülern aus dem gesamten Kreisgebiet besucht werden. Um festzustellen, ob es einen Bedarf für die Einrichtung einer Gesamtschule in Celle gibt, machte der Landkreis Celle eine Elternbefragung. Die Befragungsunterlagen wurden im Gebiet der Kreisstadt über die Schulen an die Eltern der Erstbis Drittklässler verteilt. Außerdem wurden diejenigen Celler

Eltern befragt, deren Kinder in diesem Jahr in die erste Klasse eingeschult werden. Eltern, die sich vorstellen können, ihre Kinder an einer Gesamtschule anzumelden, sollten die Erfassungsbögen bis zum 8. Mai 2013 beim Klassenlehrer oder direkt beim Landkreis Celle abgeben. Die Kreisverwaltung hat die zurückgegebenen Befragungsbögen inzwischen ausgewertet. Eine kreisweite Befragung ist aufgrund des schon jetzt ausreichenden Votums zugunsten einer Gesamtschule entbehrlich. Die Ergebnisse der Elternbefragung stellen sich im Einzelnen wie folgt dar: Von 2.596 ausgegebenen Erfassungsbögen wurden 752 zurückgegeben (29,0 Prozent). Davon konnten 155 Bögen aus folgenden Gründen nicht gewertet werden: 133 Eltern haben den Fragebogen ohne Kreuz zurückgegeben und können sich daher den Besuch der

Gesamtschule für ihr Kind nicht vorstellen, 15 Eltern waren nicht berechtigt, ein Votum abzugeben (zum Beispiel Eltern von Kindern der vierten Klassen) und sieben Bögen wurden ohne jede Eintragung zurückgegeben. Die 597 wertbaren Rückläufer entfielen wie folgt auf die einzelnen Jahrgänge: Einschulung 2013: 69 Bögen. Erste Klasse: 123 Bögen. Zweite Klasse: 193 Bögen. Dritte Klasse: 212 Bögen. Durchschnittlich wird der Besuch der Gesamtschule also für 149 Kinder je befragtem Jahrgang gewünscht. Das entspricht 23,0 Prozent jedes Jahrgangs. Angewandt auf die bekannten Jahrgangsbreiten bis zum Schuljahr 2022/23 sowie aus der durchschnittlichen Entwicklung der Vorjahre für 2023/24 prognostizierten Zahl ergibt für die der Landesschulbehörde nachzuweisenden zehn Jahre folgendes Interesse an der Gesamtschule: 2014/15: 145 von 630 Kindern im Jahrgang. 2015/16: 165 von 718 Kindern im Jahrgang. 2016/17: 149 von 649 Kindern im Jahr-

Das Schulzentrum Burgstraße in Celle. gang. 2017/18: 138 von 599 Kindern im Jahrgang. 2018/19: 145 von 631 Kindern im Jahrgang. 2019/20: 134 von 581 Kindern im Jahrgang. 2020/21: 135 von 588 Kindern im Jahrgang. 2021/22: 138 von 602 Kindern im Jahrgang. 2022/23: 129 von 561 Kindern im Jahrgang. 2023/24: 128 von 555 Kindern im Jahrgang. Das bedeutet: Die Fünfzügigkeit der Gesamtschule in Celle ist gesichert. Damit sind sogar die strengen Genehmigungsvoraussetzungen des geltenden

Foto: Archiv

Schulrechts erfüllt. Die von der neuen Landesregierung geplante Absenkung dieser Voraussetzungen auf nur noch vier Züge pro Jahrgang spielt für Celle keine Rolle. Die Eltern konnten darüber hinaus Präferenzen für einen Standort abgeben - entweder für den Standort Welfenallee/ Neustadt oder den Standort Burgstraße/Blumlage. Die allermeisten Eltern haben die Möglichkeit der Standortwahl auch genutzt. Nur auf 36 Bögen (4,8 Prozent) wurde keine

Standortpräferenz abgegeben. Im Übrigen verteilen sich die Präferenzen wie folgt: 214 (38,1 Prozent) wünschen den Standort Welfenallee/Neustadt, 347 (61,9 Prozent) wünschen den Standort Burgstraße/Blumlage. Der Schul- und Kulturausschuss des Landkreises wird in seiner Sitzung im Juni 2013 über die Ergebnisse der Befragung beraten. Die Entscheidung über die Einrichtung einer Gesamtschule ist für die Sitzung des Kreistages am 26. Juni 2013 vorgesehen.

Stellenmarkt im Kurier Moderne Kleintierpraxis sucht

Sie sind überzeugte/r Liebhaber/in von Backwaren? Sie wissen, was erstklassige Qualitäten sind? Dann brauchen wir Sie! Für unsere Bäckereifilialen in Celle und Hambühren suchen wir

Verkäufer/-innen in Teilzeitbeschäftigung...

(80-120 Stunden/Monat) für sofort oder später

- die gern mit Menschen umgehen und wissen, wie wichtig exzellenter Service ist - die verantwortungsbewusst, flexibel und teamfähig sind - die idealerweise über Erfahrungen im Verkauf verfügen Wir bieten: - einen Arbeitsplatz mit tariflicher Bezahlung incl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld - Zukunft in einem expandierenden Unternehmen - eine abwechslungsreiche Tätigkeit bei flexibler Arbeitszeit Wenn Sie in einem guten Team arbeiten möchten, dann richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an: Schäfer’s Brot- und Kuchen-Spezialitäten GmbH z.H. Frau Saggel-Amaro

Mielestr. 17, 31275 Lehrte

Kleinanzeigen Erfolgsanzeigen!

engagierte/n Tiermedizinische/n Fachangestellte/n oder eine/n engagierte/n Tierarzthelfer/in in Vollzeit

Mitarbeiter gesucht ! s Team. Hier zählt da Und Sie!

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:

Fr. Dr. Thiele-Fischer

Lachtehäuserstr. 10, 29223 Celle Telefon 0 51 41 / 3 13 05 www.tierarzt-celle.de Wir suchen Reinigungskräfte, Montags-Freitags in den Abendstunden für Objekte in Eicklingen und Nienhagen. Kurze schriftliche Bewerbung an: Gebäudereinigung Licht, Personalbüro, Kleine Häg 2, 29313 Hambühren.

Fahrer

Ovelg.,

für unsere Filialen im Großraum Celle

t Filialverantwortliche (w/m) tStellv. Filialverantwortliche (w/m) tVerkäufer (w/m) in Teilzeit tLadenpackhilfen (w/m) tAuszubildende (w/m) zum Verkäufer tWerkstudenten (w/m)

Unser Bewerbertag An unserem Bewerbertag am Freitag, den 14.6.2013 in unserer Filiale in 29221, Hannoversche Straße 32, haben Sie die Möglichkeit, sich an unserem Bewerberstand mit unseren Führungskräften sowohl über die einzelnen Aufgaben als auch über die Anforderungen und Rahmenbedingungen ausgiebig zu informieren.

Taxifahrer m. P-Schein gesucht. Tel. 05141/483969 Putzhilfe f. 05084/911488

Wir suchen

Tel.

Suche zuverlässigen, flexiblen (FSKl. II) und Helfer f. div. Hof- u. Platzarbeiten. Containerdienst Rudnick, Tel. 01 72 / 8 87 04 33

Wir stehen Ihnen in der Zeit von 14 bis 18 Uhr zur Verfügung. Sprechen Sie uns unverbindlich an oder bewerben Sie sich direkt am Bewerberstand mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Überzeugen Sie sich selbst – wir freuen uns auf Sie!

Informieren und bewerben Sie sich online unter www.karriere-bei-lidl.de/verkauf

Willkommen im Team! Wir suchen für sofort oder später in Celle Stadt und Landkreis

VertriebsSonderbeauŌragte (m/w) auf geringfügiger Basis. Arbeitseinsatz stundenweise nach Absprache, auch am Wochenende. BiƩe senden Sie uns Ihre Kurzbewerbung zu.

Wir suchen nette Servicekräfte (m/w) für unser Spielcenter in Celle, Vollzeit u. auf 450,-- Basis

CKS 23 Seite 15

EINSTIEG BEI LIDL

Freundliches Auftreten? Erfahrung aus Gastro/Service? Schichtbereitschaft? PC-Grundkenntnisse?

Möchten Sie auch Teil der großen Löwen Play-Familie werden? Dann bewerben Sie sich unter: bewerbung@loewen-play.de oder Löwen Play GmbH · Recruiting Im Tiergarten 30 · 55411 Bingen Auskünfte von 9 bis 12 Uhr unter: 06721 155-555

Mühlenstraße 8 A, 29221 Celle

Lidl Vertriebs-GmbH & Co. KG Herr Lorenz Adolf-Oesterheld-Straße 32 · 31515 Wunstorf bewerbung.wun@lidl.de

Kosmetik, Klass. Fußpflege, Nagelmodelage, Wellness-Massage, neue Kurse, Kosmetikfachschule V. Bodtke. Tel. 05331/969166 Pflege u. betreue sehr liebevoll u. geduldig sowie mit Führsorge Ihre Angehörigen oder Sie selbst, jahrelange Erfahrung auch in der 24 Std.Betreuung sowie mit Demenzkranken, Komatösen- u. MS Kranken. Wenn Sie meine Hilfe benötigen würde ich mich über einen Anruf sehr freuen. Tel. 0157/31912069 Helfer gesucht für Pflaster- u. Gartenarbeiten. Tel. 05141/981381 Pensionär, 61 J., sucht Nebentätigkeit von zu Hause, u.a. Computerkenntnisse in Word, Excel vorhanden! Tel. 0162/9170598

Wir suchen zu sofort Arzthelferin/ med. Fachangestellte in Vollzeit, m. Röntgenkenntnissen. Orthopädisch und Unfallchirurgische Gemeinschaftspraxis am Celler Bahnhof, Drs. Kernberger-Goeze - Dollriess, Bahnhofstr. 42, 29221 Celle. Tel. 05141/29533 Haushaltshilfe/Reinigungskraft auf geringfügiger Basis für die Räumlichkeiten unserer Patienten zu sofort gesucht. Der Paritätische Celle, Lauensteinplatz 1a, 29225 Celle, Tel. 05141/939812 (nur MoFr. 8.00-16.00 Uhr) Empfangsmitarbeiter (m/w), für den Nachtdienst, für ein Hotel in Celle, in Voll- oder Teilzeit gesucht. Tel. 03946/907637 (Mo-Fr 8-18 Uhr) Linde@nightaudit.eu

Lidl lohnt sich.

Suche selbstfahrenden Unternehmer mit Transporter, als Subunternehmer. Chiffre CCM 18/13/236


Seite 16

LOKALES

Sonntag, den 9. Juni 2013

„Schule ohne Rassismus - Schule für Courage“

BBS III setzt sich gegen Rassismus an der Schule ein CELLE. Die BBS III hat den Titel „Schule ohne Rassismus - Schule für Courage“ aufgrund einer Initiative von der Fachschule Sozialpädagogik im Rahmen ihres optionalen Lernangebotes „interkulturelle Pädagogik“ verliehen bekommen. Dabei waren die Schülerinnen und Schüler wesentlich von der Idee über Aktionen zum Thema „Rassismus und Toleranz“ bis hin zur Unterschriftensammlung beteiligt. Dabei verpflichtete sie sich, sich diesem Thema auch weiterhin zu widmen. Aufgrund des Erfolgs dieser Aktionen resultierte die feierliche Übergabe des Titels „Schule ohne Rassismus - Schule für Courage“ durch Dr. Peter Kaufmann aus dem Kultusministerium. Dies ist eine Initiative,

die bundesweit koordiniert wird und an der mittlerweile über 1.000 Schulen teilnehmen, um Zivilcourage zu fördern. Karen Angenendt, Schulleiterin der BBS III, betonte auch in ihrer Rede: „Es geht darum an unserer Schule daran zu arbeiten, dass es keine Diskriminierung aufgrund von Hautfarbe, Herkunft, Geschlecht oder Religion gibt.“ Dabei wird die Schule in ihrer Arbeit nicht nur von Paten wie dem Atelier 22, der CD-Kaserne Celle und dem

Integrationsausschuss der Stadt Celle, sondern auch durch die Zusammenarbeit mit weiteren Partnern wie der Volkshochschule Celle oder der Stiftung Niedersächsischer Gedenkstätten unterstützt. Ausgangspunkt der Initiative waren für die Schüler erzählte Erlebnisse, die im Unterricht aufgegriffen wurden. Eine davon war zum Beispiel die Unterstellung, dass Roma-Schülerinnen, die ein Fahrrad gefunden hatten, dieses auch gestohlen hätten. Die feierliche Verleihung des Titels und die Anbringung des Schildes wurde durch ein musikalisches Rahmenprogramm mit Tanz abgerundet.

9RGDIRQH6KRS&HOOH ,QK8ZH.DQWLPP *UR¡HU3ODQ &HOOH

Unser Wohlfühlprogramm für Sie mit z Alles beginnt mit einem BEGRÜSSUNGSTEE

TOTAL BEAUTY z Auffrischung Ihres Make-ups

z Beratung mit CHECK-IN-CARD z HAAR- und KOPFHAUTDIAGNOSE

VISAROME-ERLEBNIS z Kurzmassage spez. Energiepunkte

z KOPFHAUTSCHUTZ

EMPFEHLUNGEN z für zu Hause

z ENTSPANNUNG mit einer Verwöhnhaarwäsche

QUALITÄT z

Kredite von Mensch zu Mensch vermittelt seit ruf, Ein Aenr d hnt lo sich

45 Jahren

GRONAU GmbH

Georgstr. 15 Hannover 0511 326999

www.kredit-hannover.de

KREDITE

ANASTASIA

Ab 10.000,- bis 500.000,- D. Auch ohne Sicherheiten! Tel. 01 74 / 444 54 67

FRISEUR · KOSMETIK Lauensteinplatz 1A · 29225 Celle · Telefon 0 51 41 / 90 00 52

Ihre private Kleinanzeige...

Neueröffnung

Freundliches Familienhotel in der Celler Altstadt

uffet

Frühstücksb Täglich reichhaltiges zum von 7.00 bis 13.00 Uhr

reis von ffnungs-P

Erö

p.P.

9.99

„ preiswert „ einfach „ schnell

Wichtig!!



Info!!



Vom Zahn bis zur Rolex, Brillant-Antikschmuck Reste, Bestecke, Tafelsilber, Münzen, Dentallegierungen usw. ...einfach alles Gold & Silber!



Hier stimmt der Preis!

Wichtig!! Wichtig !!

 Info!!

Bargeld sofort:

Feingold z.Zt. um 34,- E pro Gramm - tägl. schwankend. Vertrauen ist gut, vergleichen ist wichtiger, es ist Ihr Geld. Der weiteste Weg lohnt sich. Testen Sie uns, bevor Sie verkaufen.

DM-Umtausch in Euro - ohne Gebühr!!!





Info!!



Wichtig!!

Wer Anteil am lokalen Geschehen nimmt, sich interessiert oder gar eine Stimme mit öffentlichem Gewicht besitzt, der kommt an uns nicht vorbei!

CKS 23 Seite 16

Johanna Müller.

Louis Schrader.

Dana Klingebiel. Fotos: privat

des Jahrgangs 2004. Gleich einen Jeverser Dreifacherfolg gab es im KK-60-Schuss-liegendWettbewerb der Jugendklasse im Mannschaftswettbewerb: Es starteten Claire-Louisa Ruschel, Jana Wissenbach, Maximilian Fischer, Thomas Vogt, Svenja Behrens, Lea Schäfer, Sophia Degenhardt, Michel Marquardt und Eike Pröhl. Darüber hinaus stellte Thomas Vogt in der Jugendklasse noch einen neuen Kreisrekord mit 579 Ringen von 600 möglichen auf.

Luftgewehr-Wettbewerb 3x20 Meter (liegend, stehend, kniend) siegte er mit 582 Ring, wobei er im Liegendanschlag 200 von 200 möglichen Ring schoss, 190 von 200 möglichen im Stehend-Anschlag und 192 Ring von 200 möglichen im Knienden-Anschlag. Dem erste Zwölfjährigen wird vom Landestrainer Norbert Poltermann ein großes Talent bescheinigt. Das unterstrich er über Pfingsten mit einem weiteren Topresultat auf der Schießsportwoche in Eutin. Hier er-

klasse), wurde auf der Schießsportwoche in Wittenberge (Brandenburg) mit dem Preis der besten Nachwuchsschützin ausgezeichnet. Sie erzielte im Luftgewehr stehend freihändig 188 von 200 möglichen Ring und im Luftgewehr-Wettbewerb 3x10 erreichte sie 291 von 300 möglichen Ring. Diese Erfolge zeigen, dass zielorientiert auf den Saisonhöhepunkt die Landesmeisterschaft hingearbeitet wird, betonte Schießsportleiter und Trainer Uwe Schrader

GOLDANKAUF seit über 28 Jahren

Hoher Tagespreis! Wir suchen dringend Zahngold

Bargeld für Ihr Gold/Zahngold Schmuck, Münzen

Mo.-Fr. 10-18 Uhr durchgehend geöffnet • Samstag geschlossen.

Wichtig!!

In einem Jugendländerkampf konnte Louis Schrader (Schülerklasse) persönliche seine Bestleistungen verbessern: Im

Wertcoupon

Bitte ausschneiden und mitbringen

Gold Jordan

Ihr bekannter Juwelier

+ 0,30 € pro Gramm Feingold

Bei der diesjährigen Kreismeisterschaft siegte Johanna Müller mit einer überzeugenden Leistung im Lichtschießen

reichte er in der höheren Jugendklasse mit vier Mal 95 Ringen insgesamt 380 von 400 möglichen Ringen im Luftgewehr Anschlag Stehend Freihändig. Eine weitere Jeverser Schützen, Dana Klingebiel (Schüler-

Zertifizierter Info!!

Wichtig!! Wichtig !!

Information ist alles - Analyse/Wertgutachten Verkauft ist schnell... vergleichen... vergleichen... vergleichen... über 40 Jahre Erfahrung CE • Bergstraße 36 0 51 41 / 977 98 09

Wietze statt. Parallel unterlag der FC Firat Bergen dem neuen Kreismeister, MTV Eintracht Celle mit 3:4 und TuS Eicklingen gewann das Nachbarschaftsderby beim MTV Langlingen mit 3:0. Dabei mussten die Rot-Weissen vom Bannkamp auch die letzten Platzverweise der Saison hinnehmen. Marlon Fuhse (Gelb/Rot) und Domenic Klus (Rot) standen beim Schlusspfiff von Schiedsrichter Christian Mertins bereits unter der Dusche. Im Abstiegskampf ging es nur noch darum, ob die Aufholjagd des TuS Eversen/Sülze letztlich von Erfolg gekrönt sein würde. Dies bedurfte eines Sieges gegen den bereits als Absteiger feststehenden SSV Groß Hehlen. Gleichzeitig hätte TuS Unterlüß in Bröckel verlieren müssen. Unter den Sülzer Eichen sahen viele Zuschauer eine zerfahrene Partie. Allen wurde schnell deutlich, warum beide Teams in den Niederungen der Tabelle zu finden sind. Zunächst waren die Gäste die überlegene Mannschaft und gingen durch einen Freistoß von Jörn Grünert in der 31.

JEVERSEN. Weitere Erfolge konnten junge Schützen des SV Jeversen bei den Kreismeisterschaften beziehungsweise bei überregionalen Wettbewerben erzielen.

Wir kaufen alles aus

Gold + Silber GoldXL.de

www.goldxl.de GoldXL GmbH Inh. M. Ahlden Roggenkamp (im E-Center) 29308 Winsen/Aller Öffnungsz.: Mo.-Fr. 10:00-13:00 Uhr und 14.00-18.00 Uhr, Sa. 10:00-13:00 Uhr Telefon 0 51 61 - 9 85 80

(ein Coupon p. Pers.)



Was sich allerdings auf manchen Plätzen abspielte, war denn doch etwas skurril. Und man muss kein großer Prophet sein, um vorherzusagen, dass manche Mannschaft in dieser Besetzung nie wieder auflaufen wird. Doch in einigen Partien ging es noch um viel. Noch wurde der „Vize“ gesucht, der in der Relegation zur Bezirksliga zunächst auf den Zweiten der Kreisliga Heidekreis, SV Lindwedel/ Hope treffen sollte. Und in den Partien TuS Bröckel gegen TuS Unterlüß und TuS Eversen/Sülze gegen SSV Groß Hehlen wurde der vierte Absteiger gesucht. Wenig spektakulär ging es bei der Partie SV Dicle gegen SV Nienhagen 2 zu. Die Gäste trafen auf eine ersatzgeschwächte Mannschaft des Tabellenletzten und machten schon bis zur Pause alles klar. 5:0 stand es zum Wechsel. Dabei erzielte Kai Broschinski vier Treffer. Trainer Uli Busse konnte schon einmal den Bus für das Relegationsspiel buchen und überraschte mit der Einwechslung des Ersten Vorsitzenden Davut Ekinci zur zweiten Halbzeit Das Relegationsspiel fand in

Minute verdient in Führung. Rene Klanz und Nick MeyerSchell hattebn die Möglichkeit das Ergebnis zu erhöhen, vergaben jedoch aus aussichtsreicher Position. Moritz Stahlmann gelang dann noch vor der Pause der Ausgleich für den TuS. Zur Pause wechselte Trainer Sven Ewert mit Timo Graue einen erfahrenen Spieler ein. Und es sollte sich schon in der 52. Minute lohnen. Nach einer undurchsichtigen Situation im Gästestrafraum und einer zu kurzen Abwehr netzte der Oldie ein. Acht Minuten vor Schluss stellte der gleiche Spieler den Endstand her. Aber reichte das? Nein! In Bröckel ging der TuS Unterlüß nach 20 Minuten durch Richard Kretz in Führung. Kurz nach dem Wechsel erhöhte Rudi Zimmermann auf 0:2. Und auch den Anschlusstreffer durch Fabian Jungmichael konterten die Gäste erneut durch Kretz postwendend. Der Klassenerhalt für Unterlüß war gesichert. TuS Eversen/ Sülze muss in der kommenden Saison in der Ersten Kreisklasse einen Neuaufbau starten. Was aus der Unterlüßer Mannschaft wird bleibt abzuwarten. Nach der Entlassung von Trainer Dieter Pilot zum Saisonende werden wohl viele Spieler den Verein verlassen.

Jeversener Jungschützen sind weiterhin erfolgreich

www.celler-kurier.de

Ankauf Info!!

Mannschaft des SV Dicle Celle erreichte die Relegation

Siege auch auf überregionalen Wettbewerben

Südwall 12 a • 29221 Celle Tel./Fax 0 51 41 / 709 42 80 • Mail: atlantikhotel@outlook.com



Foto: Peters

Fußball/TuS Eversen/Sülze muss absteigen

CELLE (rs). Es ist geschafft. Die Celler Fußball-Kreisliga hat mit etwas Verspätung den letzten Spieltag hinter sich gebracht. Spielausschuss und Staffelleiter der Kreisliga werden nach dieser Saison erstmal richtig durchgeatmet haben.

+DQQRYHUVFKH+HHUVWU &HOOH

INFORMATION z durch Salonmagazin

TuS Eversen/Sülze musste gegen den SSV Groß Hehlen antreten.

cks_130609  

cks_130609

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you