Issuu on Google+

Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme GM-BAR-005-1

MBJS-BAR-020-3

MBJS-BAR-020-2

MBJS-BAR-020-4

MBJS-BAR-020-5

MBJS-BAR-020-6

MBJS-BAR-020-7

MBJS-BAR-020-8

MBJS-BAR-020-10

MBJS-BAR-020-9

Landkreis Barnim "16356Ahrensfelde,Schulstr.10,Mod/energ.San.Altbau Grundschule,Dämmung Außenwände/Kellerdecke/Dach//Austausch Türen,Photovoltaikanl.,Ern.Elektro/Heizung,neuerZugan gDG,2.Rettungsw.,brandschutztechn.AbtrennungTreppe nhäuser+Ertüchtig. Holztreppen, Stemm-/Putz,Malerarb.,Fußbodenbelag/Einbau Akustikdecken,Trockenleg.KG(horiz./vertikal),Sonnensc hutzverglasung,Planungs/Untersuchungsarb.(Holzschutzgutachten,Zustandsanal yse,Bewert.Tragfähigkeit,Erfass.energ.Kennwerte,Bauü berwachung.)" "Errichtung eines Schulverweigerungsbaus für die Berufliche Schule für Sozialwesen am Schulstandort Lobetal, Bonhofferweg 1 in 16321 Bernau" "Modernisierung der Ausstattung von Fachkabinett, Unterrichtsräumen und Pausenraum an der Barnimer Berufsfachschule, Albertshofer Chaussee 22 in 16321 Bernau" "Aufbau einer Lernwerkstatt und Schaffung eines Ruheund Leseraumes für die Grundschule am Blumenhag Zepernicker Chaussee 24 in 16321 Bernau" "Erhöhung von Kapazitäten für individuelle Lern- und Beschäftigungsformen für die Grundschule an der Hasenheide Bernau - Schönfelder Weg 42 in 16321 Bernau" "Verbesserung der IT-Ausstattung durch neue PC's Oberschule am Rollberg, Hermann-Duncker-Str. 24 in 16321 Bernau" "Verbesserung der IT-Ausstattung durch neue PC's und Anschaffung einer Tafel - Tobias-Seiler-Oberschule Bernau - Zepernicker Chaussee 20/24 in 16321 Bernau" "Literatur und Ausstattung des Schulfunks Montessorischule Niederbarnim (Oberschule), Niederbarnimallee 75 in 16321 Bernau" "Ausstattungsmaßnahmen im Außenbereich/ Umgestaltung des Schulhofes - Johanna-Schule Bernau, Mühlenstraße 19 in 16321 Bernau" "Ausstattung mit IT-Technik, Leteratur und Gestaltung der Rückzugsmöglichkeiten - Montessorischule Niederbarnim (Grundschule), Niederbarnimallee 75 in 16321 Bernau"

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

BAR Ahrensfelde

2

1

16.06.2009

30.11.2010

530.000,00

530.000,00

100.000,00

BAR Bernau bei Berlin

2

1

19.05.2009

31.01.2010

444.499,50

156.000,00

0,00

BAR Bernau bei Berlin

2

1

09.06.2009

31.01.2010

37.260,00

32.400,00

0,00

BAR Bernau bei Berlin

2

1

29.07.2009

31.01.2010

50.547,63

50.547,63

0,00

BAR Bernau bei Berlin

2

1

27.07.2009

31.01.2010

28.960,45

28.960,45

0,00

BAR Bernau bei Berlin

2

1

30.07.2009

31.01.2010

22.815,45

22.815,45

0,00

BAR Bernau bei Berlin

2

1

30.07.2009

31.01.2010

29.699,23

29.699,23

0,00

BAR Bernau bei Berlin

2

1

22.07.2009

31.01.2010

3.821,00

3.420,00

0,00

BAR Bernau bei Berlin

2

1

21.07.2009

31.01.2010

6.200,00

6.200,00

0,00

BAR Bernau bei Berlin

2

1

22.07.2009

31.01.2010

14.711,00

13.230,00

0,00

Kreis Ort

Seite 1 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

MBJS-BAR-020-11

MBJS-BAR-020-1 MBJS-BAR-024-1

GM-BAR-052-2

GM-BAR-052-3

GM-BAR-052-4

GM-BAR-052-5

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

BAR Bernau bei Berlin

2

1

13.07.2009

31.01.2011

23.290,00

20.961,00

0,00

BAR Bernau bei Berlin

2

1

10.07.2009

31.01.2010

91.987,00

74.000,00

0,00

BAR Biesenthal

2

1

15.07.2009

31.01.2010

22.382,14

22.382,14

0,00

BAR Eberswalde

1

1

01.07.2009

15.11.2010

275.000,00

275.000,00

25.000,00

"Erweiterung Kita Sonnenschein,August-BebelStr.41,16225 Eberswalde,Fehlbedarf an Kitaplätzen bis 2015 anwachsend.Durch Dachgeschossausbau wird eine Kapazitätserweiterung um 28 Plätze für Kinder im Alter von 3-6 Jahren erzielt.Nutzung der freigezogenen Bereiche für Kinder bis 3 Jahre. Kindgerechte Gestaltung der Räume. Ausbau des ehem.Kaltdaches und damit energetische Aufwertung des gesamten Objektes" "Sanierung und Erweiterung Kita Kinderparadies, Neue Str.6,16225 Eberswalde, Fehlbedarf an Kitaplätzen bis 2015 anwachsend. Umnutzung von Büroraum in Krippenraum, damit Kapazitätserweiterung um 10-15 Plätze mit kindgerechter Raumgestaltung für Kinder bis zu 3 Jahren. Grundhafte Sanierung einer Krippeneinheit und damit wesentliche Qualitätsverbesserung und kindgerechte Raumgestaltung. "

BAR Eberswalde

1

1

01.07.2009

30.11.2010

450.566,00

450.566,00

17.000,00

BAR Eberswalde

1

1

01.07.2009

30.05.2010

180.000,00

180.000,00

40.000,00

"Sanierung Kita Regenbogen,Pfeilstr.13, 16225 Eberswalde,Dachsanierung mit Dämmung,Fassadensanierung mit Dämmung,Gebäudetrockenlegeung.Die Maßnahmen stellen eine energetische Sanierung dar und erzielen eine wesentliche Einparung von Heizenergie.Gleichzeitig wird eine dringende Instandsetzung der Gebäudehülle erzielt. "

BAR Eberswalde

1

1

01.07.2009

30.11.2010

340.000,00

340.000,00

35.000,00

"Verbesserung der Ausstattung des Schulverweigererprojektes in Bernau in Kooperation mit der Gesamtschule Bernau, in 16321 Bernau" "Ausbau und Sanierung der Montessori Grundschule Niederbarnim" "Materialien für den Lernbereich Schulbibliothek und Ausstattung des Computerraumes - Grundschule Am Pfefferberg Biesenthal, Bahnhofstr. 9-12 in 16359 Biesenthal" "Sanierung u.ErweiterungKitaSputnik,Georg-HerweghStr.15,16225Eberswalde.Fehlbedarf Kitaplätze bis2015anwachsend.Ausbau d.Kellers damit Kapazitätserweiterung um 5Pl.für Kinder von 3-6J.Frei gezogener Bereich für Kinder bis 3J.genutzt.Ausb.in kindger.Raumgestaltung.Gebäudetrockenlegung,Wärm edämmung d.Fassade,Einbau mod.Heizung.Maßnahmen führen zu erheblicher ernergetischer Verbesserung "

Seite 2 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

GM-BAR-052-6

GM-BAR-052-7

MBJS-BAR-052-1

MBJS-BAR-052-3

MBJS-BAR-052-4

MBJS-BAR-052-5

MBJS-BAR-052-6

MBJS-BAR-052-7

MBJS-BAR-052-8

MBJS-BAR-052-2

"Sanierung Kita Haus der fröhlichen Kinder,A.-v.Humboldt-Str.27,16225 Eberswalde,Sanierung Heizsystem mit WW-Bereitung,energetische Verbesserung der Gesamtanlage.Sanierung des Trinkwassernetzes(veraltert).Wegen des Auftretens von Legionellen zwingend erforderlich.Sanierung Gruppeneinheit mit Sanitäranlage führen zur wesentlichen Qualitätsverbesserung und kindgerechter Raumgestaltung." "Sanierung Kita Zwergenland e.V.,Heegermühler Str.59,16225 Eberswalde,Sanierung des Heizsystems, Dachdämmung.Beide Maßnahmen stellen eine energetische Sanierung dar und führen zu wesentlicher Einsparung von Heizenergie." "Dachausbau des Schulgebäudes am Schulstandort in Eberswalde, Kinderakademie - Evangelische Grundschule, Kupferhammerweg in 16225 Eberswalde" "Verbesserung der Ausstattung des Schulverweigererprojektes - Schulverweigererprojekt in Eberswalde, Schönholzer Straße 4 in 16227 Eberswalde" "Einrichtung eines otsunabhängigen ComputerkabinettsFreie Montessorischule , Friderich Engels Straße 6 in 16225 Eberswalde" "Ausstattungsmaßnahmen für Fachbibliothek, Schülerband, Sport an der Johann Wolfgang von Goethe Schule, Friedrich-Engels-Str. 3/4 in 16225 Eberswalde" "Ausstattung einer Schulbibliothek (Mobiliar, Literatur)Karl Sellheim-Schule, Wildparkstraße 1 in 16225 Eberswalde" "Einrichtung und Ausstattung einer Bibliothek (Computer, Literatur) - Jugendakademie ev. Gymnasium, Kupferhammerweg 34 in 16225 Eberswalde" "Einrichtung und Ausstattung einer Bibliothek (Computer, Mobiliar)Elektirkerarbeiten, BeleuchtungKinderakademie ev. Grundschule, Kupferhammerweg 34 in 16225 Eberswalde" "Baumaßnahmen zur Verbesserung der Raumsituation, Wärmetechnik und Dachsanierung- Montessorischule Barnim, Friedrich-Engels-Straße 6, 16225 Eberswalde"

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

BAR Eberswalde

1

1

01.07.2009

31.07.2010

280.000,00

280.000,00

15.000,00

BAR Eberswalde

1

1

01.07.2009

30.11.2009

128.000,00

128.000,00

3.000,00

BAR Eberswalde

2

1

09.07.2009

31.01.2010

119.000,00

42.400,00

0,00

BAR Eberswalde

2

1

15.06.2009

28.02.2011

5.000,00

4.500,00

0,00

BAR Eberswalde

2

1

03.07.2009

31.01.2010

4.895,60

3.780,00

0,00

BAR Eberswalde

2

1

21.07.2009

31.01.2010

30.000,00

30.000,00

0,00

BAR Eberswalde

2

1

21.07.2009

31.01.2010

30.800,00

30.800,00

0,00

BAR Eberswalde

2

1

23.07.2009

31.01.2010

2.000,00

1.800,00

0,00

BAR Eberswalde

2

1

23.07.2009

31.01.2010

6.600,00

5.940,00

0,00

BAR Eberswalde

2

1

03.06.2009

31.01.2010

21.839,92

16.800,00

0,00

Seite 3 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

MWFK-BAR-052-1

"Die in der FH Eberswalde vorhandenen Kühlgeräte entsprechen nicht den heutigen Anforderungen an einen energieeffizienten Betrieb. Daher erfolgt ein Austausch der Geräte der Effizienzklasse A+ oder A++. Durch die Anschaffung von 60 Kühlschränken (ohne Tiefkühlfach) können im Vergleich zum durchschnittlichen Stromverbrauch ca. 45 % Strom bzw. 4,2 t CO2 jährlich gespart werden. Die Altgeräte werden nachweislich fachmännisch entsorgt, wodurch eine Weiterverwendung ausgeschlossen ist."

MWFK-BAR-052-2

MWFK-BAR-052-3

MWFK-BAR-052-4

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

BAR Eberswalde

3

1

19.05.2009

31.12.2009

40.000,00

40.000,00

28.000,00

"Mit der Ersatzbeschaffung für die ca. 35 Jahre alten Trockenschränke wird an der FH Eberswalde eine energetische Optimierung erreicht. Die modernen Wärmeschränke mit digitaler Temperaturregelung und einer Leistungsaufnahme von 800 - 1.200 Watt gewährleisten die stabile Aufrechterhaltung einer definierten Temperatur über mehr als 24 h bei deutlich geringerem Energieverbrauch. Diese gerätetechnische Modernisierung trägt zur deutlichen Verbesserung der Ausstattung in Lehre und Forschung bei. "

BAR Eberswalde

3

1

19.05.2009

31.12.2009

15.000,00

15.000,00

0,00

"Durch Einsatz energieeffizienter Technologien wird an der FH Eberswalde eine drastische Reduzierung des Energieverbrauchs im IT-Bereich erreicht. Es bestand dringender Handlungsbedarf bei den Infrastrukturkomponenten, die rund um die Uhr in Betrieb sind. Mittels Servervirtualisierung wird alte Technik abgeschaltet und PCs werden durch sparsame Thin-Clients ersetzt." "Die Gebäude der FH Eberswalde sind derzeit nur mit per Hand zu bedienenden Schaltern ausgestattet. Leuchten in Sanitärräumen, Fluren und Bereitschaft bleiben oft unnötig lange eingeschaltet und verursachen einen hohen Energieverbrauch. Durch den Einbau von Bewegungsmeldern mit geringer Bereitschaftsleistung, Dämmerungsschaltern und Zeitschaltungen kann der Verbrauch von elektrischer Energie entscheidend verringert und somit ein Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden."

BAR Eberswalde

3

1

23.04.2009

31.12.2010

275.000,00

275.000,00

107.000,00

BAR Eberswalde

3

1

19.05.2009

31.12.2009

19.000,00

19.000,00

19.000,00

Seite 4 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

MWFK-BAR-052-5

"Zur Ermittlung der in Lehre und Forschung benötigten Messwerte an der FH Eberswalde zu stofflichen Parametern ist die Beschaffung eines modernen Laborgerätes (CNS-TRS) notwendig. Durch die Investition werden schnelle, genaue und zuverlässige Analysen möglich, welche ein breites Spektrum an Boden- und Pflanzeneigenschaften abdecken. Es werden zudem erhebliche Ressourceneinsparungen erzielt, da das auszusondernde Gerät einen hohen Energieverbrauch aufweist."

LK-BAR-052-2

LK-BAR-052-3

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

BAR Eberswalde

3

1

22.05.2009

31.12.2010

80.000,00

80.000,00

0,00

"Im Rahmen des KT-Beschlusses zur Umsetzung der Null-Emissionsstrategie des LK Barnim,wird das Haus2/3 des Forßmann Krankenhauses,R.-BreitscheidStr.100,an dem der LK als Gesellschafter beteiligt ist,durch die Erneuerung von Fenstern energetisch saniert.Die Fenster des 1902 gebauten Gebäudes bestehen tlw. aus Einfachverglasung und zu DDRZeiten eingebauter Doppelverglasung mit energetisch schlechten Werten.Laut ZuInvG Maßnahme nach Nr.2a.Die Bundesgesetzgebungskompetenz besteht durch die EnEV "

BAR Eberswalde

6

1

08.05.2009

30.11.2009

100.000,00

100.000,00

69.224,11

"Im Rahmen des Kreistags-Beschlusses zur Umsetzung der Null-Emissionsstrategie des Landkreis Barnim,wird im Werner-Forßmann Krankenhaus,R.-BreitscheidStr.100 in Eberswalde,eine Wärmerückgewinnungsanlage gebaut.Über Enthitzer und Kältemaschine mit Freikühlerbetrieb wird weniger thermische Energie an die Umwelt abgegeben,Außentemperatur zur Kühlung verwendet und somit erhebliche Mengen an Elektroenergie eingespart.Mit dieser Anlage wird die energetische Sanierung des Krankenhauses fortgesetzt "

BAR Eberswalde

6

1

08.05.2009

31.12.2009

100.000,00

100.000,00

80.000,00

Seite 5 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

LK-BAR-052-1

"Errichtung einer PV-Anlage auf dem Parkhaus der KV Barnim,Am Markt 1.Ziel ist die Erweiterung regenerativer Infrastruktur unter Nutzung vorh. Potenziale z. Erzeugung erneuerbarer Energien.Teilprojekt des Kreistagsbeschlusses z. Umsetzung der Null-Emissionsstrategie des LK Barnim, somit ein Beitrag zur energetischen Sanierung des Kreises.EEG bildet die Bundeskompetenz.Nach ZuInvG ist es in 2f einzuordnen.Der prognostizierte Ertrag deckt 10 % des Energieverbrauchs der KV ab.Laufzeit >20 Jahre"

MBJS-BAR-100-1

"Einrichtung eines Multifunktionskabinetts am Freien Joachimsthaler Gymnasium, Brunoldstraße 15b in 16247 Joachimsthal" "Ausstattung des Musikkabinetts (Pylonentafel/ Lichtbildwand, Akkustiktechnik, Beamer) - Freies Joachimsthaler Gymnasium, Brunoldstr. 15b in 16247 Joachimsthal" "Erweiterung Computerkabinett, Ausstattung der individuellen Lernzeit mit Büchern, LÜK-Kasten uswo und Kleinsportgeräte - Grundschule Joachimsthal" "Neubau einer Kindertagesstätte in 16341 Panketal, Wernigeroder Str. zur Überlassung an einen freien Träger" "Errichtung eines Gründaches und einer Sportanlage Freies Gymnasium am Pfingstberg, Spreestraße 2 in 16341 Zepernick" "Ausstattung von Lernbereichen durch Sitzgelegenheiten - Freies Gymnasium am Pfingstberg, Spreestraße 2 in 16341 Panketal" "Ausstattung des L-S-D-Labors mit Mobiliar und Technik, Grundschule Grüntal, Dorfstraße 34 in 16230 Sydower Fließ" "Energetische Fassadensanierung der Schule in 16348 Wandlitz, Ernst-Thälmann-Str. 22. Das Beheben von Bauschäden, die Abdichtung des Sockels, die Dämmung der gesamten Fassade, einschließlich aller Klempnerarbeiten. Die oberste Decke zum Dach soll gedämmt werden, so dass luftberührte Bauteile in ihrer Ausführung dem heutigen Stand der Technik entsprechen. Bei der Maßnahme geht man erfahrungsgemäß von einer Energieeinsparung von ca. 20 % aus. Die Maßnahme wird nicht anderweitig gefördert."

MBJS-BAR-100-3

MBJS-BAR-100-4

GM-BAR-181-1

MBJS-BAR-181-1

MBJS-BAR-181-2

MBJS-BAR-250-1

GM-BAR-269-1

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

BAR Eberswalde

11

1

01.04.2009

30.11.2009

700.000,00

700.000,00

219.653,00

BAR Joachimsthal

2

1

15.07.2009

31.01.2010

23.590,56

20.000,00

0,00

BAR Joachimsthal

2

1

28.07.2009

31.01.2010

6.150,00

4.500,00

0,00

BAR Joachimsthal

2

1

31.07.2009

31.01.2010

24.300,00

24.300,00

0,00

BAR Panketal

1

1

01.05.2009

31.12.2010

1.900.000,00

878.404,00

30.124,85

BAR Panketal

2

1

15.06.2009

31.01.2010

196.880,00

171.200,00

0,00

BAR Panketal

2

1

21.07.2009

31.01.2010

25.630,00

13.770,00

0,00

BAR Sydower Fließ

2

1

14.07.2009

31.01.2010

21.796,89

21.796,89

0,00

BAR Wandlitz

2

1

01.05.2009

31.05.2010

1.072.000,00

1.072.000,00

40.000,00

Seite 6 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme MBJS-BAR-280-1

MBJS-BRB-000-1

MBJS-BRB-000-2

MBJS-BRB-000-3

MBJS-BRB-000-4

MBJS-BRB-000-5

Kreis Ort

"Gestaltung des Außenbereichs, Neuausstattung des IT- BAR Werneuchen Bereichs, und Anschaffung von Sportgeräten Europaschule, Thälmannstraße 63a in 16356 Werneuchen" Landkreis Barnim ges. BAR Brandenburg a. d. Havel "Verbesserung der IT-Infrastruktur und verbesserte Einrichtung der Fachschule für Wirtschaft AWW e. V., Magdeburger Str. 50 in 14770 Brandenburg" "Verbesserung des offenen Ganztagsangebotes des Saldern-Gymnasiums in Brandenburg, Franz-ZieglerStraße 29a in 14776 Brandenburg" "Verbesserung des offenen Ganztagsangebotes der Berufsorientierten Schule Kirchmöser, Schulstraße 38 in 14774 Brandenburg" "Verbesserung des gebundenen Ganztagsangebotes der Otto-Tschirch-Oberschule, Berner Str. 4 und 6 in 14772 Brandenburg" "Einrichtung eines Forscherkabinetts durch Installation einer Medienliftanlage an der Grundschule Gebrüder Grimm, Gertraudenstraße 3 in 14772 Brandenburg"

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

2

1

14.07.2009

31.01.2010

44

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

15.000,00

15.000,00

0,00

7.794.222,37

6.330.172,79

828.001,96

BRB Brandenburg/Havel

2

1

31.07.2009

31.01.2010

7.670,31

6.669,83

0,00

BRB Brandenburg/Havel

2

1

03.07.2009

31.01.2010

45.400,00

45.400,00

0,00

BRB Brandenburg/Havel

2

1

03.07.2009

31.01.2010

14.900,00

14.900,00

0,00

BRB Brandenburg/Havel

2

1

06.07.2009

31.01.2010

19.300,00

19.300,00

0,00

BRB Brandenburg/Havel

2

1

08.07.2009

31.01.2010

27.700,00

27.700,00

0,00

MBJS-BRB-000-6

"Ganztagsspezifische Schulhofgestaltung durch Erneuerung von Sitzgelegenheiten an der Grundschule Am Krugpark, Wilhelmsdorf 6d in 14776 Brandenburg"

BRB Brandenburg/Havel

2

1

08.07.2009

31.01.2010

18.000,00

18.000,00

0,00

MBJS-BRB-000-7

"Neugestaltung des Schulhofes -Rundbänke, Wandgestaltung sowie interaktive Tafelsysteme an der Frederic Joliot Curie Grundschule, Groß Münzenstraße 14 in 14776 Brandenburg" "Mehrzweckraum/Aula (Bestuhlung mit Stuhlreihenverbinder und Stapelwagen, Vorhänge mit Schienensystem - Berthold-Brecht-Gymnasium Brandenburg, Prignitzstr. 43 in 14770 Brandenburg" "Verbesserung der Ausstattung (Informationstechnik, Kücheneinrichtung, Werkstattausstattung) - Projekt für Schulverweigerer Brandenburg, Johannisburger Anger 4 in 14772 Brandenburg" "Verbesserung der Ausstattungfür das Projekt Berufsvorbereitenden Maßnahmen in Sonderform Brandenburg, Johannisburger Anger 4 in 14772 Brandenburg"

BRB Brandenburg/Havel

2

1

08.07.2009

31.01.2010

24.500,00

24.500,00

0,00

BRB Brandenburg/Havel

2

1

21.07.2009

31.01.2010

21.167,69

21.167,69

0,00

BRB Brandenburg/Havel

2

1

15.06.2009

31.01.2010

14.238,00

12.814,00

0,00

BRB Brandenburg/Havel

2

1

16.06.2009

28.02.2010

7.633,45

6.870,10

0,00

MBJS-BRB-000-12

MBJS-BRB-000-13

MBJS-BRB-000-14

Seite 7 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

MBJS-BRB-000-15

MBJS-BRB-000-9

MBJS-BRB-000-10

MBJS-BRB-000-8

MBJS-BRB-000-11

MWFK-BRB-000-1

MWFK-BRB-000-2

"Neubau eines bedarfsgerechten ErweiterungsbausMensa-mit mobiler Bühne - Evangelisches Gymnasium am Dom zu Brandenburg, Domkiez 5 in 14776 Brandenburg" "Ausstattungsmaßnahmen im Außenbereich der GeorgKlingenberg-Schule, Klingenbergstraße 69 in 14770 Brandenburg" "Renovierung der Berufsschule für Informationstechnik, Brandenburger Elektronic und Computer- BilungsCentrum e. V., Kummerle Straße 4, 14770 Brandenburg an der Havel" "Errichtung eines Amphietheaters mit Weggestaltung an dem Gymnasium Dom zu Brandenburg, Schulstiftung der Evangelischen Kirche, Georgenkirche 69, 10249 Berlin " "Anschaffung Informationstechnik für das Projekt Jugendwerkstatt, des VHS Bildungswerk für Brandenburg und Berlin GmbH, Neustädtische Wassertorstraße 16-17, 14776 Brandenburg an der Havel" "Das Projekt der FH Brandenburg zur Vermittlung von Informationskompetenz: Ablösung von PC-Technik durch SunRay-Clients beinhaltet eine wirtschaftliche Lösung für die Recherchearbeitsplätze in der Hochschulbibliothek. Die Energieersparnis beträgt – ohne Verbrauch des Monitors – ca. 80%. Der Einsatz eines leistungsfähigen Servers und der Thin-Clients reduziert zusätzlich Kosten für Administration, Energie und Support der PC-Technik." "Die anzuschaffenden Geräte im Labor Energie- und Umwelttechnik der FH Brandenburg dienen der Verfügbarmachung von Technologien zum nachhaltigen Einsatz von Primärenergie und der Unterstützung der Ausbildung im Studienangebot Energie- und Umwelttechnologie. Die Anschaffung der Technik dient weiterhin der Verbesserung der Bildungsinfrastruktur an der FH Brandenburg, insbesondere der energetischen Sanierung wegen des Einsatzes besonders energieeffizienter Gerätetechnik."

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

BRB Brandenburg/Havel

2

1

05.05.2009

30.06.2010

620.074,57

450.000,00

0,00

BRB Brandenburg/Havel

2

1

08.07.2009

31.01.2010

26.500,00

26.500,00

0,00

BRB Brandenburg/Havel

2

1

03.07.2009

31.01.2010

30.932,95

25.600,00

24.320,00

BRB Brandenburg/Havel

2

1

08.05.2009

31.01.2010

17.170,93

17.170,93

13.965,00

BRB Brandenburg/Havel

2

1

22.06.2009

31.01.2010

25.000,00

25.000,00

21.000,00

BRB Brandenburg/Havel

3

1

19.05.2009

31.12.2009

56.010,00

56.010,00

56.010,00

BRB Brandenburg/Havel

3

1

19.05.2009

31.12.2009

70.000,00

70.000,00

0,00

Seite 8 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme MWFK-BRB-000-3

MWFK-BRB-000-4

MWFK-BRB-000-5

MWFK-BRB-000-6

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

"Der Roboter Labor Regelungstechnik und BRB Brandenburg/Havel Fertigungsautomatisierung der FH Brandenburg hat eine Nutzlast von ca. 3 kg. Aufgrund des kleinen Arbeitsraums von ca. 1 m kann er in einem Seminarraum aufgestellt werden. Mit dem System können Antriebssysteme der Achsen, die Steuerung, die Regelung und die Messtechnik erklärt werden. Die Anschaffung dient der Infrastruktur an der FH Brandenburg und trägt durch den Einsatz besonders energieeffizienter Gerätetechnik zur energetischen Sanierung bei." "Die Anlage zur Laborwasseraufbereitung dient der BRB Brandenburg/Havel effizienten Bereitstellung von destilliertem Wasser für das Chemielabor der FH Brandenburg. Das beantragte Gerät zur basiert auf einer Umkehrosmoseeinheit. Es führt zur Steigerung der Energie- und Wassereffizienz und verbessert die Reinheit des erzeugten Wassers. Die Anschaffung der Technik dient der Verbesserung der Infrastruktur an der FH Brandenburg und der energetischen Sanierung durch Einsatz energieeffizienter Geräte." "Die geplanten laseroptischen Anlagen zur Erneuerung BRB Brandenburg/Havel und Erweiterung des Laser- und Optiklabor der FH Brandenburg dienen der Messung und Auswertung der Fein- und Mikrobearbeitung. Sie erlauben neue Möglichkeiten der optischen Informationsspeicherung und die Excimerlaserbearbeitung. Neben der Steigerung der Energieeffizienz ermöglichen die Geräte einen ressourcenschonenden Umgang mit Verbrauchsmaterialen. "

3

1

19.05.2009

31.12.2009

61.500,00

61.500,00

40.000,00

3

1

19.05.2009

31.12.2009

5.000,00

5.000,00

5.000,00

3

1

19.05.2009

31.12.2009

70.000,00

70.000,00

47.500,00

"Die FH Brandenburg beabsichtigt, ein modernes BRB Brandenburg/Havel (Laser)-Rapid-Prototyping-System zu beschaffen für die chemielose und energieeffiziente Leiterplattenherstellung und die Mikromaterialbearbeitung. Feinstleiterplatten lassen sich damit aus Substraten und andere Mikrosysteme, z.B. aus der Mikrosystemtechnik, Sensorik und Feinmechanik, direkt aus CAD-Daten herstellen. Die Anschaffung verbessert die Infrastruktur und trägt durch Einsatz energieeffizienter Geräte zur energetischen Sanierung bei. "

3

1

19.05.2009

31.12.2009

90.000,00

90.000,00

0,00

1.272.697,90

1.094.102,55

207.795,00

Brandenburg a. d. Havel ges.

Kreis Ort

BRB

21

Cottbus Seite 9 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

MBJS-CB-000-6

"Ergänzung der Ausstattung in den Eltern-Kind-Gruppen Forst und Peitz, Gerichtstraße 1 in 03046 Cottbus"

CB

Cottbus

1

1

14.07.2009

31.01.2010

2.780,00

2.500,00

0,00

MBJS-CB-000-1

"Ersatzbau Leichtathletikhalle sowie Sanierung und Erweiterung im Sportzentrum Cottbus" "Verbesserung der schulischen Ausstattung der Beruflichen Schule für Sozialwesen in Cottbus, Parzellenstr. 10 in 03046 Cottbus" "Neu- und Umgestaltung der Außenanlage, Hegelstraße 1 und 4 in 03050 Cottbus" "Ausstattungsmaßnahmen im Außenbereich an der Evangelischen Gottfried-Forck-Grundschule Cottbus, Ströbitzer Schulstr. 42 in 03046 Cottbus" "Erneuerung der Fenster im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss an der allgemeinen Förderschule Martin Luther King, Gerichtsstr. 1 in 03046 Cottbus" "Ausstattungsmaßnahmen an der Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt Lernen Johann Heinrich Pestalozzi, Neue Straße 41 in 03044 Cottbus" "IT-Ausstattung an der Bauhausschule - mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt körperl. und motorische Entwicklung, August-Bebel-Str. 43 in 03046 Cottbus" "Ausstattung Lese- und Medienraum, Sitzelemente für den Schulhof, Fachliteratur für die Schulbibliothek Fröbel Grundschule, Welzower Str. 9 in 03048 Cottbus"

CB

Cottbus

2

1

06.03.2009

30.11.2010

8.000.000,00

8.000.000,00

531.294,48

CB

Cottbus

2

1

06.07.2009

31.01.2010

222.494,51

193.473,48

0,00

CB

Cottbus

2

1

28.04.2009

28.02.2010

560.736,63

560.736,63

0,00

CB

Cottbus

2

1

14.07.2009

31.01.2010

13.400,00

12.060,00

0,00

CB

Cottbus

2

1

14.07.2009

31.01.2010

25.501,70

11.600,00

0,00

CB

Cottbus

2

1

27.07.2009

31.01.2010

9.500,00

9.500,00

0,00

CB

Cottbus

2

1

27.07.2009

31.01.2010

4.800,00

4.800,00

0,00

CB

Cottbus

2

1

15.07.2009

31.01.2010

16.500,00

16.500,00

0,00

"IT-Technik, unterrichtsbezogene Literatur und Ausstattung einer Lernwerkstatt - Sportbetonte Grundschule Cottbus, Drebkauer Str. 42 in 03050 Cottbus" "Ausstattung Videokabinett, Sportgeräte, Schulbibliothek und Gestaltung Schulhof - Niedersorb. Gymnasium, Sielower Str. 37 in 03044 Cottbus"

CB

Cottbus

2

1

15.07.2009

31.01.2010

33.390,00

33.390,00

0,00

CB

Cottbus

2

1

17.07.2009

31.01.2010

32.450,00

32.450,00

0,00

MBJS-CB-000-14

"Anschaffungen für die Schulbibliothek, IT-Technik und Gestaltung eines Klassenzimmers im Grünen - Lausitzer Sportschule, Linnestraße 1-4 in 03050 Cottbus"

CB

Cottbus

2

1

15.07.2009

31.01.2010

33.600,00

33.600,00

0,00

MBJS-CB-000-15

"Ausstattung , Außenbereich, IT-Technik, Mobiliar und Sachmittel, Erich Kästner Grundschule, Puschkinpromenade 6 in 043046 Cottbus"

CB

Cottbus

2

1

15.07.2009

31.01.2010

31.300,00

31.300,00

0,00

MBJS-CB-000-2

MBJS-CB-000-3 MBJS-CB-000-4

MBJS-CB-000-5

MBJS-CB-000-9

MBJS-CB-000-10

MBJS-CB-000-11

MBJS-CB-000-12

MBJS-CB-000-13

Seite 10 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme KFS-CB-000-3

MBJS-CB-000-16

MBJS-CB-000-17

MBJS-CB-000-18

MBJS-CB-000-19

MBJS-CB-000-20 MBJS-CB-000-21

MBJS-CB-000-22

MBJS-CB-000-23

MBJS-CB-000-24

MBJS-CB-000-25

"Grundschulzentrum Sielow, Cottbusser Straße 6, 03055 Cottbus; Planung und Realisierung: Komplettsanierung des Sanitärbereiches in der Schule für Mädchen und Jungen baukonstruktiv und gebäudetechnisch, Anschluss an das Abwassernetz, brandschutztechnische Maßnahmen im Innenbereich, Sanierung Sanitäranlagen in der Sporthalle für Mädchen und Jungen. Energetische Maßnahmen: Neueindeckung des Daches einschließlich Wärmedämmung, Fassadensanierung mit Vollwärmeschutz und farbliche Gestaltung." "Ausstattung einer Lernwerkstatt, Bibliothek und Medientechnik - Paul Werner Oberschule, Bahnhofstraße 11 in 03046 Cottbus" "Ausstattung Lernwerkstatt, Bibliothek und Medientechnik - Grundschule Wilhelm Nevoigt Europaschule, Clara-Zetkin-Str. 20 in 03046 Cottbus" "Möblierung von Lernräumen, SChaukästen und bautechniche Leistungen - Europaschule Cottbus, Theodor-Storm-Str. 22 in 03050 Cottbus" "Sachmittel für den Sportunterricht, für Kunst, darstellendes Spiel, Musik und techn. Ausstattung der Aula-Pückler Gymnasium, Hegelstr. 1 u. 4 in 03050 Cottbus" "Anschaffung von Spielgeräten-Reinhard Lakomy Grundschule, Gallinchener Str. 4 in 03051 Cottbus" "Ausgestaltung des Ganztagsangebotes mit IT-Technik, Sportgeräten und anderer Ausstattung-Ludwig Leichhardt Gymnasium, Hallenser Straße 11 in 03046 Cottbus" "Unterrichtsbezogene Ergänzung mit Literatur, Technikausstattung und Sportgeräten-Max Steenbeck Gymnasium, Elisabeth-Wolf-Str. 72 in 03042 Cottbus" "Ausstattung Bibliothek, Teamraum und Schulhofgestaltung-Sachsendorfer Oberschule, Schwarzheider Str. 7 in 03048 Cottbus" "Sanierung Speiseraum, Schaffung einer Schülerküche inkl. Ausstattung-Christopher Kolumbus Grundschule, Muskauerstr. 1 in 03042 Cottbus" "Ausstattung Kreativbereich, Literatur, Spielgeräte und Außenbereich-8. GS Carl Blechen, Muskauer Platz 1a in 03042 Cottbus"

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

CB

Cottbus

2

1

26.03.2009

30.12.2011

950.000,00

950.000,00

180.000,00

CB

Cottbus

2

1

15.07.2009

31.01.2010

35.400,00

35.400,00

0,00

CB

Cottbus

2

1

15.07.2009

31.01.2010

25.921,06

25.921,06

0,00

CB

Cottbus

2

1

14.07.2009

31.01.2010

38.000,00

38.000,00

0,00

CB

Cottbus

2

1

29.07.2009

31.01.2010

39.900,00

39.900,00

0,00

CB

Cottbus

2

1

13.07.2009

31.01.2010

21.500,00

21.500,00

0,00

CB

Cottbus

2

1

13.07.2009

31.01.2010

26.100,00

26.100,00

0,00

CB

Cottbus

2

1

13.07.2009

31.01.2010

32.100,00

32.100,00

0,00

CB

Cottbus

2

1

13.07.2009

31.01.2010

24.000,00

24.000,00

0,00

CB

Cottbus

2

1

27.05.2009

31.01.2010

28.932,36

28.932,36

0,00

CB

Cottbus

2

1

14.07.2009

31.01.2010

20.400,00

20.400,00

0,00

Seite 11 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme MBJS-CB-000-27

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

"Ausstattung einer Bibliothek/ Mediathek-Freie Waldorfschule Cottbus, Leipziger Str. 14 in 03048 Cottbus" "Medienausstattung - Theodor-Fontane-Gesamtschule, Kahrener Str. 16 in 03042 Cottbus" "Dachsanierung des Schulgebäudes der Freien Waldorfschule Cottbus, Leipziger Str. 14 in 03048 Cottbus" "Grundschule Dissenchen, Schulstraße 1, 03042 Cottbus; Planung und Realisierung: Komplettsanierung des Sani-tärbereiches für Mädchen und Jungen baukonstruktiv und gebäudetechnisch, Erweiterung des Schulgebäudes durch einen Anbau über alle Geschosse. Energetische Maßnahmen: Umdeckung der Dacheindeckung ein-schließlich Wärmedämmmaßnahmen, Einbau zusätzlicher Dachgauben und -fenster, Fassadensanierung mit Wärmedämmverbundsystem, Einbau neuer Außentüren und Fenster mit Sonnenschutz."

CB

Cottbus

2

1

20.07.2009

31.01.2010

22.754,00

16.650,00

0,00

CB

Cottbus

2

1

29.07.2009

31.01.2010

40.500,00

40.500,00

0,00

CB

Cottbus

2

1

04.08.2009

31.01.2010

123.007,50

92.400,00

0,00

CB

Cottbus

2

1

26.03.2009

30.12.2011

950.000,00

950.000,00

70.000,00

KFS-CB-000-5

"Johann-Heinrich-Pestalozzi-Förderschule, Neue Straße 41, 03048 Cottbus; Planung und Realisierung: Komplettsanierung des Sanitärbereiches im Schulgebäude Erdgeschoss und 1. Obergeschoss für Mädchen und Jungen baukonstruktiv und gebäudetechnisch. Demontage Altinstallation, neue Sanitärinstallation und einrichtung mit Vorwandmontage, Raumtrennwände einschließlich erforderlicher Trockenbau- / Maurer- / Tischler- / Fliesenleger- / Maler- und Elektroarbeiten."

CB

Cottbus

2

1

26.03.2009

30.12.2011

135.400,00

135.400,00

100.000,00

MBJS-CB-000-26

"Errichtung Fussballanlage Lausitzer Sportschule Priorgraben, Am Priorgraben 53, 03046 Cottbus" "Anschaffung von Informationstechnik und Ausstattung der Aufenthaltsräume für das Schulverweigererprojekt Leonardos Meisterbude, Stiftung SPI, Niederlassung Brandenburg, Franz-Mehring-Straße 20, 15230 Frankfurt"

CB

Cottbus

2

1

06.03.2009

30.12.2011

838.722,23

811.171,23

512.145,00

CB

Cottbus

2

1

16.06.2009

31.01.2010

25.000,00

25.000,00

5.555,55

MBJS-CB-000-28 MBJS-CB-000-29

KFS-CB-000-4

MBJS-CB-000-8

Seite 12 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

MWFK-CB-000-1

"Auf dem Campus Nord der BTU Cottbus werden drei Gebäude zentral auf der Basis von Holzhackschnitzeln beheizt. Es wird im Heizhaus ein Heizölkessel beigestellt, der in den Übergangszeiten den geringen Wärmebedarf der Gebäude abdeckt. Damit werden hohe Emissionswerte durch die unwirtschaftliche Fahrweise während dieser Zeit vermieden und die Wirtschaftlichkeit der Wärmeversorgungsanlage auf der Basis von Holzhackschnitzeln erhöht."

CB

Cottbus

3

1

19.05.2009

31.12.2009

60.000,00

60.000,00

60.000,00

MWFK-CB-000-2

"Vorgesehen sind energieeffiziente und nachhaltig energiesparende Erneuerungs- und Ersatzbeschaffungen für die IT-Infrastruktur der BTU Cottbus: 1. Plattenspeicher für Ausbau der zentralen Speicher-Infrastruktur, 2. Servererneuerung für zentale Basisdienste, 3. Erweiterung des zentralen Bestandes an Magnetbändern, 4. Ausbau des zentralen StorageArea-Network, 5. Erneuerung des Computerpools im Rechenzenrum, 6. Softwareupgrade und Systemerweiterung für Lernplattform CLIX sowie Fernwartungstool." "Die Straßen auf dem Campus der BTU Cottbus werden durch Straßenleuchten beleuchtet, die in mehrere Stromkreise aufgeteilt sind. Zur Einsparung von Elektroenergie und somit zur Reduzierung des CO2Ausstoßes werden Dimmeinrichtungen installiert, die die Beleuchtung in den Nachtstunden innerhalb selbst vorgegebener Zeiten reduziert. Dabei kann, in Abhängigkeit von den gewählten Zeiten, eine Verbrauchsreduzierung bis zu 67 % erreicht werden." "Zur Verbesserung der Bildungsinfrastruktur werden Green-IT-Computer für die BTU Cottbus erworben, welche bei sehr hoher Leistungsfähigkeit einen geringen Stromverbrauch aufweisen. Die neuen Computer ermöglichen durch die Verwendung von Virtualisierungstechniken die gleichzeitige Nutzung von Applikationen unter verschiedenen Betriebssystemen auf einem einzigen Rechner. Damit werden kostenintensive Mehrfachanschaffungen und zeitraubende Mehrfachinstallationen vermieden (hohe Nachhaltigkeit)."

CB

Cottbus

3

1

19.05.2009

31.12.2009

192.000,00

192.000,00

106.600,00

CB

Cottbus

3

1

19.05.2009

31.12.2009

10.000,00

10.000,00

0,00

CB

Cottbus

3

1

19.05.2009

31.12.2009

139.000,00

139.000,00

139.000,00

MWFK-CB-000-3

MWFK-CB-000-4

Seite 13 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme MWFK-CB-000-5

MWFK-CB-000-6

MWFK-CB-000-7

MWFK-CB-000-8

"Die Fördermittel dienen der Einrichtung von 2 PCArbeitsplätzen mit Software-Paketen zur Steigerung der Drittmittelfähigkeit des LS Wassertechnik & Siedlungswasserbau der BTU Cottbus und zur Durchführung eines Forschungsthemas mit dem Ziel der Reaktivierung gegenwärtig nicht mehr genutzter Altstandorte der Wasserkraftnutzung am Grenzfluss Neiße zur CO2-freien Stromerzeugung." "Mit dem Rechner werden Forschungsarbeiten zu Energien, Klima und Nachhaltigkeit an der BTU Cottbus ermöglicht. Gewonnen werden Ergebnisse von öffentlichem Interesse über die Auswirkungen der mit dem Kohletagebau verbundenen Landnutzungsveränderungen auf das regionalen Klima sowie zu den gegenwärtigen und zukünftigen Potentialen für erneuerbare Energien in Ostdeutschland, die es mit der angestrebten detaillierten räumlichen Auflösung gegenwärtig noch nicht gibt." "Das 3D-PIV Strömungsmesssystem zur Diagnose komplexer Strömungen in Natur und Technik im Hinblick auf Forschung zu Energie, Klima und Nachhaltigkeit soll im neu gegründeten BTU-Zentrum “CFTM2“ die apparative Ausstattung im Bereich Strömungsmesstechnik- und diagnose nachhaltig verbessern. Diese neue apparative Ausstattung (3DStrömungsmesssystem “Particle Image Velocimetry, “PIV”), wird die Leistungsfähigkeit der BTU Cottbus und des neuen Zentrums entscheidend erhöhen." "In energierelevanten Bereichen sind Rohrströmungen weit verbreitet (z. B. Transport von Stoffen, Gas- und Öltransport in Pipelines). Gesetze der Strömungsstrukturen, des dynamischen Verhaltens, des Übergangs von laminarer zu turbulenter Strömung und der Verluste infolge von Reibung müssen noch intensiv untersucht werden, um Lösungsvorschläge für effiziente Rohrleitungssysteme entwickeln zu können. Zur experimentellen Untersuchung an der BTU Cottbus wird eine Temperaturregelung benötigt."

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

CB

Cottbus

3

1

19.05.2009

31.12.2009

24.342,00

24.342,00

24.342,00

CB

Cottbus

3

1

19.05.2009

31.12.2009

163.000,00

163.000,00

0,00

CB

Cottbus

3

1

19.05.2009

31.12.2009

123.000,00

123.000,00

123.000,00

CB

Cottbus

3

1

19.05.2009

31.12.2009

152.432,00

152.432,00

152.432,00

Seite 14 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

MWFK-CB-000-9

"Der Hochtemperatur-Vakuumofen ist ein wichtiges Werkzeug zur Entwicklung moderner Strukturwerkstoffe und neuer Beschichtungstechnologien, die in der Energietechnik und der Luftfahrt angewendet werden; sie tragen zur Ressourcenschonung und Schadstoffminimierung bei. Die Investition unterstützt nachhaltig den Forschungsschwerpunkt Material an der BTU Cottbus und liefert Synergieeffekte in die Bereiche Energie und Umwelt. Darüber hinaus wird die Ausbildung von Fachkräften unterstützt."

CB

Cottbus

3

1

19.05.2009

31.12.2009

145.299,00

145.299,00

43.590,00

MWFK-CB-000-10

"Das Projekt leistet mit der Optimierung des Schwingungsverhaltens integraler Turbinenlaufräder einen wichtigen Beitrag zur Steigerung des Wirkungsgrades und Umweltverträglichkeit von Verbrennungskraftmaschinen, die mit dem Projekt verbundene Investition bedient das Forschungsfeld Energien und Klima besonders und stärkt die Bildungsinfrastruktur der BTU Cottbus." "Das Erreichen einer erhöhten Energieeffizienz und der Ausbau der Erneuerbaren Energien erfordert die Erweiterung des Substratspektrums auf dem Biogassektor. Die Verwertung von organischen Reststoffen in einer Biogasanlage entspricht dem Kreislaufwirtschaftsgedanken und führt neben der Nutzung des Energiepotentials zur Reduzierung der Klimagasemissionen. Die Bearbeitung verschiedener Aufgaben erfolgt an der BTU Cottbus an einer angepassten Versuchsanlage." "Innerhalb des neuen Forschungsschwerpunktes „EnCity - die energetische Stadt“ der Lehrstühle Städtebau und Entwerfen der BTU Cottbus ist die Neuausstattung mit Geräten zur beständigen und sicheren Datenverarbeitung, Präsentation und Dokumentation erforderlich. Die Investition ist Basis und Initial für die Bearbeitung der vorgesehenen Forschungsphasen. Fachlicher Schwerpunkt sind Strategien zur Energieeinsparung in der Stadtentwicklung."

CB

Cottbus

3

1

19.05.2009

31.12.2009

11.853,00

11.853,00

11.853,00

CB

Cottbus

3

1

19.05.2009

31.12.2009

181.300,00

181.300,00

103.880,00

CB

Cottbus

3

1

19.05.2009

31.12.2009

9.500,00

9.500,00

9.500,00

MWFK-CB-000-11

MWFK-CB-000-12

Seite 15 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

MWFK-CB-000-13

"Mit diesem weiterbildenden Studium leistet die BTU Cottbus einen zusätzlichen Beitrag zum bewussten Umgang mit den vorhandenen Energieressourcen und zum Schutz der Umwelt. Mit der Ausbildung von Energiesparberatern verstetigt die Universität ihre Rolle als Vorreiter für perspektivische Entwicklungstendenzen im Energie- und Umweltbereich. Der kontinuierliche Wissenstransfer von Wissenschaft und Forschung in die Wirtschaft erzielt nachhaltige Synergieeffekte zur Energieeffizienzsteigerung."

CB

Cottbus

3

1

19.05.2009

31.12.2009

26.000,00

26.000,00

13.000,00

MWFK-CB-000-14

"Bei der Entwicklung neuer Wärmespeichermaterialien an der BTU Cottbus werden auch akademische Fachkräfte ausgebildet, die diese Materialien für den Energiesektor im industriellen Maßstab umsetzen. Mit den Materialien, die Abwärme und Sonnenenergie speichern können, ergibt sich eine deutliche Reduzierung des Verbrauchs fossiler Energieträger. Infolge dessen fällt der künftige CO2-Ausstoß deutlich geringer aus und der Nachhaltigkeitsaspekt in der Energienutzung wird verstärkt."

CB

Cottbus

3

1

19.05.2009

31.12.2009

50.000,00

50.000,00

50.000,00

MWFK-CB-000-15

"Die BTU Cottbus, Konrad-Wachsmann-Allee 1, 03046 Cottbus verfolgt das Ziel, einen effizienten Laborlüftungsbetrieb im Gebäudekomplex der Fakultät 4 zu gewährleisten. Die Luftmengen werden über eine Druckregelung in Verbindung mit drehzahlgeregelten Abluftanlagen (Einsatz von Frequenzumformern) an den Bedarf des jeweiligen Labors angepasst. "

CB

Cottbus

3

1

22.06.2009

15.06.2010

200.000,00

200.000,00

0,00

MWFK-CB-000-16

"Die BTU Cottbus, Konrad-Wachsmann-Allee 1, 03046 Cottbus wird die Heizungstechnik optimieren. Die Wirtschaftlichkeit der Wärmeversorgung wird verbessert, gleichzeitig wird Elektroenergiebedarf der haustechnischen Anlagen gesenkt, u.a. durch den Einsatz von Hocheffizienz-Pumpen, die Umprogrammierung der Heizregelung auf modifizierte Leistungsregelung, Delta-T-Reglung für Lüftungzubringerkreise, Korrektur des hydraulischen Abgleichs mit Ultraschallmesstechnik, Austausch der Primäregelventile. " "Gestaltung der Außenanlagen in Drepkau sowie Erweiterung der Kücheneinrichtung im Zwergenschloss, Pozaner Straße 1 in 03048 Cottbus"

CB

Cottbus

3

1

22.06.2009

15.06.2010

95.000,00

95.000,00

0,00

CB

Cottbus

4

1

15.07.2009

31.01.2010

2.800,00

2.500,00

0,00

MBJS-CB-000-7

Seite 16 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme MWFK-CB-000-17

GM-EE-024-1

MBJS-EE-024-1

GM-EE-024-2

Kreis Ort

"Integration einer Verbrennungsforschungsanlage: Kohle wird auf absehbare Zeit eine wesentliche Rolle bei der zuverlässigen Strombereitsstellung einnehmen, hierzu sind innovative und zugleich klimaschonende verbrennungskonzepte mit CO2-Abspaltung notwendig. Die OXYFUEL-Technology stellt dabei eine aussichtsreiche Technologievariante dar. "

CB

Cottbus ges.

CB

Landkreis Elbe-Elster "Ziel ist es, durch die Maßnahmen Folgekosten als Betriebskosten zu minimieren. Die Dacheindeckung des Ge-bäudes ist undicht, 55 Jahre alt. Um Energie zu sparen, soll die Decke zum Dachraum gedämmt werden. Neue Heiz-körper haben dadurch kleinere Dimensionen, was sich in den Investitionskosten widerspiegelt. Die Klassenräume und Flure im Dachgeschoss werden mit saniert. Die Heizung ist 17 Jahre alt, verschlissen und überbemessen. Der Kesselaustausch führt dazu, dass weniger Gas verbraucht wird. " "Ausstattung des musikalischen und krativen Bereiches, des Aufenthaltsraumes, Mobiliar und IT-Technik Grundschulzentrum R. Reiss, Riesaer Str. 5-7 in 04924 Bad Liebenwerda" "Lärmschutzmaßnahme:Länge ca.270m, Fahrbahnbreite ca.6m:Kleinpflaster aus Granit mit Bettung entsprechend Lärmminderungsplan aufnehmen; beidseitiges Gerinne aus vorhandenem Granit-Kleinpflaster herstellen; Straßenaufbau max. 10cm Ausgleichsschicht, 2-lagiger Asphalt für Bauklasse IV im Dachgefälle; Rückbau und Entsorgung der alten Borde; beidseitig neue Borde mit minimaler Anpassung an den Gehweg oder Randstreifen; Es liegt ein Lärmminderungsplan gemäß § 47a BImschG vor"

Cottbus

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

5

1

19.05.2009

31.12.2010

49

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

250.000,00

250.000,00

50.000,00

14.199.615,99

14.090.510,76

2.286.192,03

EE

Bad Liebenwerda

2

1

20.07.2009

30.11.2009

409.846,00

409.846,00

200.000,00

EE

Bad Liebenwerda

2

1

20.07.2009

31.01.2010

35.685,00

35.685,00

0,00

EE

Bad Liebenwerda

9

1

20.04.2009

05.10.2009

110.000,00

110.000,00

110.000,00

Seite 17 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

GM-EE-024-3

"Lärmschutzmaßnahme:Länge ca. 260m, Fahrbahnbreite ca. 6m: Kleinpflaster aus Granit mit Bettung entsprechend Lärmminderungsplan aufnehmen; beidseitiges Gerinne aus vorhandenem Granit-Kleinpflaster herstellen; Straßenaufbau max. 10cm Ausgleichsschicht, 2-lagiger Asphalt für Bauklasse V im Dachgefälle; Rückbau und Entsorgung der alten Borde; beidseitig neue Borde mit minimaler Anpassung an den Gehweg oder Randstreifen; Es liegt ein Lärmminderungsplan gemäß § 47a BImschG vor"

EE

Bad Liebenwerda

9

1

20.04.2009

30.10.2009

110.000,00

110.000,00

77.500,00

MBJS-EE-088-1

"Einrichtung und Ausstattung eines Leseraumes und Computerkabinetts an der Heinz-SielmannGrundschule, Pestalozzistr. 10 in 03246 Crinitz" "In Doberlug-Kirchhain soll das Dach der Berggrundschule,Finsterwalder Str.7 mit Biberschwänzen erneuert und gleichzeitig Solaranlagen für Strom und Wasser installiert werden. Außerdem sind diverse Holzarbeiten am Dachstuhl sowie Klempnerarbeiten notwendig. Auf das Dach der anliegenden Turnhalle sollen Solaranlagen zur Brauchwasseraufbereitung installiert werden. "

EE

Crinitz

2

1

24.07.2009

31.01.2010

7.300,00

7.300,00

0,00

EE

Doberlug-Kirchhain

2

1

01.10.2009

30.03.2010

240.000,00

240.000,00

0,00

GM-EE-092-2

GM-EE-092-3

"Im Gebäude befinden sich die Stadtbibliothek und zwei Bildungseinrichtungen. Zur nachhaltigen Einsparung von Energiekosten sowie zur Wärmeisolierung ist die Neude-ckung des Daches mit Trapezprofilen und Bitumen-schweißbahnen vorgesehen. Neben Klempnerarbeiten sind auch Holzarbeiten für den Unterbau erforderlich. Gleichzei-tig soll eine Solaranlage für Strom und Brauchwasser in-stalliert werden. "

EE

Doberlug-Kirchhain

2

1

01.10.2009

30.03.2010

107.000,00

107.000,00

0,00

MBJS-EE-092-1

"Fachraumausstattung durch IT-Ausrüstung, Trasportable Musik- und Lautsprecheranlage und Präsentationswände für die Berggrundschule, Finsterwalder Straße 7 in 03253 Doberlug-Kirchhain"

EE

Doberlug-Kirchhain

2

1

24.07.2009

31.01.2010

26.600,00

26.600,00

0,00

Seite 18 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

GM-EE-092-1

"Zur Schaffung eines zentralen Informationspunktes im EG des Refektoriums sind folgende Arbeiten erforderlich: Toilettenanlage für Damen, Herren u. Behinderte, Teeküche, Fahrstuhl (im Obergeschoss befindet sich ein Saal für Veranstaltungen) - Ausführung von Elektro-, Fußboden-, Innenputz- und Malerarbeiten. Bei dem Vorhaben handelt es sich um eine zusätzliche nicht im Haushaltsplan 2009 enthaltene Maßnahme. Die Einrichtung des Info- und Tourismuspunktes ist von überregionaler Bedeutung. "

EE

Doberlug-Kirchhain

11

1

15.10.2009

15.04.2010

260.000,00

231.484,00

0,00

GM-EE-124-1

"Sanierung Kita „Bremer Stadtmusikanten“(Elsterwerda,Pappelweg);Bereiche Kita und Wirtschaftstrakt+ kindger.Umgest.(ab 3J.bisher gepl.ledigl.Renov.Grup.ohne räuml.Veränderg.;neu:durch Änderg. Raumkonz.zus.Sanierg.Sanitärr.u. Umgestaltg.Grup.+Sanierg.Bereich 0-3J. mit Förd.aus Kinderbetreuungsfinanzg. +Doppelfördg.ausgeschl.betreug.Kinder 0-3J. EG; Kinder ab 3J. OG Auftragsverg. und Abrechng. getrennt Nachhaltigk. gegeben-keine and. Einrichtg.m. Integrationst. im Umkr. v.35km" "Erneuerung der Zufahrt des Haupteingangs und Parkplatz an der Friedrich Starke Grundschule, Hauptstraße 12 in 04910 Elsterwerda" "Lerninsel des Wissens, Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt Lernen, August-Bebel-Str. 84 in 04910 Elsterwerda" "Ausstattung der Arbeitsgemeinschaften Theater, SChulbibliothek, Chor und Video, Schlossplatz 1a in 04910 Elsterwerda" "Sanierung Schulhof (Lern- und Erzählinsel, Spielstraße, Kräuterrasen, Kräuterspindel) - Oberschule 1, Schulweg 7 in 04910 Elsterwerda" "Sanierg, Laufbahn Sportstätte Elsterwerda-Biehla, Mittelstraße: Rückbau vorhand. 400m Rundlaufbahn da diese für Übungs- und Wettkampfzw. im nicht mehr nutzbaren Zustand ist - zukünftig für Vereins- und Schulsport nur noch 100m Laufbahn erforderlich -> Neubau 100m Kunststoff-Laufbahn mit anschließ. Weitsprunggrube -gesicherter Grundschulstandort mit dauerhafter Nutzg. des angrenzenden Sportpl. für die Schule und Öffentlich-keit im Rahmen der Ki.-und Jusportförderg. =Stärkung Infrastruktur "

EE

Elsterwerda

1

1

01.09.2009

30.12.2010

604.000,00

358.793,00

0,00

EE

Elsterwerda

2

1

07.07.2009

31.01.2010

30.400,00

30.400,00

0,00

EE

Elsterwerda

2

1

03.07.2009

31.01.2010

5.700,00

5.700,00

0,00

EE

Elsterwerda

2

1

03.07.2009

31.01.2010

33.600,00

33.600,00

0,00

EE

Elsterwerda

2

1

03.07.2009

31.01.2010

94.360,00

94.360,00

0,00

EE

Elsterwerda

11

1

01.09.2009

31.12.2009

67.000,00

45.842,00

0,00

MBJS-EE-124-1

MBJS-EE-124-2

MBJS-EE-124-3

MBJS-EE-124-4

GM-EE-124-2

Seite 19 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme GM-EE-124-3

GM-EE-128-3

GM-EE-128-4

GM-EE-128-1

"Brücken über den Plessa-Haidaer Binnengraben in der Ackerstr.u. Siedlungsstr Elsterwerda+ lt.Brückengutacht. Stand- und Verkehrssicherheit u.Dauerhaftigk. beeinträchtigt + Umfang d. Sanierg.:Abbr. Geländer u. Fahrb.,Rückb. Dichtg. u. Versorgg.-leitg. Einb. Stbplatten mit.Brückendichtg.u.Asphaltbetonschicht+ Brückenunterseite Oberfl.schutz+freigelegte Bewehrg. Korrosionsschutz + bisher kein Planansatz im städt. Inv.plan enthalten + Nachhaltigk. gegeben stark frequentierte komm. Straße" "In den Kitas „Sonnenblume“,Karl-Marx-Str.4 und „Schmetterling“,Rothsteinslache 60 sind entsprechend der fachlichen Stellungnahmen des kreislichen Amtes für Bauaufsicht, Umwelt- und Denkmalschutz 4 Rauchschutztüren, 8 Rauchschalter und 8 Rauchmelder nachzurüsten.In diesen Kitas werden z. Z.179 Kinder betreut.Entsprechend des Kitabedarfsplanes ist der Bestand beider Einrichtungen langfristig gesichert.Diese Maßnahme ist für die Verlängerung der Betriebserlaubnis notwendig. " "Die Kindertagesstätte „Villa Kunterbunt“ im OT Großrössen ist im historischen Gutshaus untergebracht. In den letzten Jahren kam es immer wieder zu Feuchtigkeitsschäden, die auf die marode Dacheindeckung zurück-zuführen sind.Aus diesem Grund ist eine Dachsanierung einschließlich Dachklempnerarbeiten unumgänglich. " "In diesem Gebäude befinden sich zwei Klassenräume, die ständig genutzt werden.Die Betriebskosten für dieses Nebengebäude sind auf Grund der fehlenden Dämmung an Dach und Fassade sehr hoch.Bei dieser Maßnahme werden notwendige Zimmerer- und Holzbauarbeiten durchgeführt, das Dach gedämmt und neu eingedeckt.Weiterhin wird an der Fassade der alte Außenputz entfernt, diese mit einer Dämmung versehen sowie ein neuer Außenputz aufgebracht.Außerdem müssen eine Tür und ein Fenster erneuert werden. "

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

EE

Elsterwerda

11

2

01.10.2009

30.09.2010

175.100,00

175.100,00

0,00

EE

Falkenberg/Elster

1

2

01.07.2009

31.10.2009

12.000,00

12.000,00

0,00

EE

Falkenberg/Elster

1

1

15.07.2009

30.10.2009

45.000,00

45.000,00

20.000,00

EE

Falkenberg/Elster

2

1

02.06.2009

30.11.2009

52.700,00

52.700,00

32.700,00

Seite 20 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

GM-EE-128-2

"Seit 2008 erfolgt an der Grundschule die Mod. und der Umbau zur Ganztagsschule. Die Baumaßnahme ist in 2 BA untergliedert, wobei der 1. BA aus dem Ganztagsprogramm des MBJS gefördert wird und der 2. BA mit kommunalen Mitteln finanziert werden sollte. Aufgrund geänderter Anforderungen und gestiegener Kosten ist die Finanzierung des Innenausbaus derzeit finanziell nicht gesichert und soll über das ZuInvG erfolgen. Am Schulstandort erfolgen 2009/10 weitere energetische Sanierungsmaßnahmen "

EE

Falkenberg/Elster

2

1

02.06.2009

30.09.2009

37.000,00

37.000,00

37.000,00

MBJS-EE-128-1

"Errichtung einer Lernwerkstatt (Mobiliar, ITAusstattung, Fußbodenerneuerung und Renovierung), Torgauer Str. 26 in 04895 Falkenberg" "Anschaffung Sportgeräte und Ausstattung Arbeitsgemeinschaften, Walter Rathenau Str. 16 in 04895 Falkenberg" "Zur Senkung der Betriebskosten sollen im Gebäude der Jugendbegegnungsstätte 12 Fenster (einfachverglaste Holzfenster von 1980) einschließlich Fensterbänke erneu-ert werden. Weiterhin ist vorgesehen, das marode, ungedämmte Flachdach zu dämmen sowie neue Dachbahnen (Dich-tungs- und Oberlagsbahnen) aufzubringen. Die demontierte Dacheindeckung (zum Teil Asbest) muss ordnungsgemäß entsorgt werden. Desweiteren werden sämtliche Dachrinnen/Standrohre erneuert " "Erneuerung des WAT-Raumes, Tuchmacherstraße 24 b in 03238 Finsterwalde" "Ausstattung des Schulclubs, Cafeteria, Medieninsel und der AG Kleintierzoo - Oberschule, Saarlandstr. 14 in 03238 Finsterwalde" "Errichtung Fußballkleinfeld und Ausstattung der Arbeitsgemeinschaften Mediengestaltung, Junge naturschützer und einer Lerninsel, Tuchmacherstr. 26 in 03238 Finsterwalde" "Zur Minimierung der Betriebskosten im oben genannten Objekt sollen die Fassade, Fenster und Außentüren ent-sprechend der geltenden Wärmeschutzverordnung saniert werden. Zur Minimierung der verbrauchsgebundenen Kos-ten der Heizungsanlage soll ebenfalls die desolate raumlufttechnische Anlage erneuert werden. "

EE

Falkenberg/Elster

2

1

07.07.2009

31.01.2010

27.955,20

27.955,20

0,00

EE

Falkenberg/Elster

2

1

03.07.2009

31.01.2010

18.900,00

18.900,00

0,00

EE

Falkenberg/Elster

7

1

07.07.2009

31.10.2009

50.000,00

50.000,00

30.000,00

EE

Finsterwalde

2

1

03.07.2009

31.01.2010

6.800,00

6.800,00

0,00

EE

Finsterwalde

2

1

03.06.2009

31.01.2010

13.200,00

13.200,00

0,00

EE

Finsterwalde

2

1

06.07.2009

31.01.2010

44.000,00

44.000,00

0,00

EE

Finsterwalde

11

2

06.05.2009

30.11.2009

415.000,00

415.000,00

0,00

MBJS-EE-128-2

GM-EE-128-6

MBJS-EE-140-1 MBJS-EE-140-2

MBJS-EE-140-3

GM-EE-140-1

Seite 21 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme AT-EE-208-1

MBJS-EE-208-1

MBJS-EE-224-1 MBJS-EE-224-2

LK-EE-224-1

MBJS-EE-240-1 GM-EE-293-13

GM-EE-293-14

MBJS-EE-410-5

MBJS-EE-410-1

"In der Kita wird für die Kinder unter 3 Jahren eine Fußbodenheizung in den Räumen eingebaut. Die Heizungsanlage/Brennwerttechnik wird dafür ertüchtigt. Die Beleuchtung und Elktroanlage wird auf den Stand der Regeln der Technik gebracht. In einem Gruppenraum werden die Außenwände mit einer Wärmedämmung versehen und renoviert. In allen Gruppenräumen wird durch die Fußbodenheizung der Fußbodenbelag erneuert." "Erneuerung der elektrischen Anlagen, Einbau von neuen Fenstern sowie 2 Eingangstüren - evangelische Schraden-Grundschule, Denkmalplatz 4 in 04932 Großthiemig" "Grundausstattung der Turnhalle mit Sportgeräten, Kaxdorfer Weg 16 in 04916 Herzberg" "Überdachung des grünen Klassenzimmers der Ganztagsschule Christian Gotthilf Salzmann, Grochwitzer Str. 20b in 04916 Herzberg" "Beschaffung einer Satellitenkommunikationsanlage zum kurzfristigen Aufbau einer flexibelen netzunabhängigen Kommunikationsmöglichkeit zwischen der Einsatzleitung bei Katastrophen und Havarien (Hochwasser, Waldbrände,längerer Stromausfall)am Standort Herzberg. " "Ausstattung eines Kunstraumes an der GoetheGrundschule, Mittelhäuser 1 in 04934 Hohenleipisch" "In den vorhandenen Brunnen (30 cm Durchmesser), auf dem Sportplatz in Lichterfeld, ist beabsichtigt eine Unterwasserpumpe SP 8A-25 4,0 kW in einer Einbautiefe von 50 m mit dem dazugehörigen Rohr PEHD 63x5,8 PE 100 PN 16, für die Bewässerung der Sportrasenflächen, zu installieren." "Die vorhandene Eingangstreppe am gemeindeeigenen Sportlerheim auf dem Sportplatz Lichterfeld ist durch Frost und Witterungseinflüsse stark beschädigt. Aus Sicherheitsgründen ist eine Erneuerung der Eingangstreppe erforderlich. " "Verbesserung der Ausstattung für die Oberschule Prösen, Förderverein der Schulen Röderland e. V., Frauenhainer Weg 1, 04932 Röderland" "Mobiliar für einen Klassenraum, Ausstattung diverser Arbeitsgemeinschaften und Anschaffung lernförderlicher Materialien - Grundschule Prösen, Frauenhainer Weg 1 in 04932 Röderland"

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

EE

Großthiemig

1

1

20.07.2009

08.10.2009

47.073,03

43.679,00

0,00

EE

Großthiemig

2

1

28.04.2009

31.01.2010

30.881,40

21.600,00

0,00

EE

Herzberg (Elster)

2

1

03.07.2009

31.01.2010

15.500,00

15.500,00

0,00

EE

Herzberg (Elster)

2

1

06.07.2009

31.01.2010

5.800,00

5.800,00

0,00

EE

Herzberg (Elster)

11

1

18.08.2009

25.09.2009

32.500,00

32.500,00

32.500,00

EE

Hohenleipisch

2

1

14.07.2009

31.01.2010

12.363,74

12.363,74

0,00

EE

Lichterfeld-Schacksdorf

11

1

01.07.2009

15.10.2009

5.000,00

5.000,00

4.000,00

EE

Lichterfeld-Schacksdorf

11

1

25.06.2009

31.08.2009

5.000,00

5.000,00

5.000,00

EE

Röderland

2

1

05.06.2009

31.01.2010

48.300,00

42.000,00

25.218,40

EE

Röderland

2

1

14.07.2009

31.01.2010

14.600,00

14.600,00

0,00

Seite 22 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

GM-EE-410-3

"Erwerb eines Mannschaftstransportfahrzeuges (MTF) als Neufahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr zur Sicherstellung der Einsatzfähigkeit. Bei dem MTF handelt es sich um Sonder-Kfz auf Kleinbusbasis (9 Sitzplätze) mit Sondersignalanlagen zum Transport der Einsatzkräfte an die Einsatzstelle und zur Nutzung als Einsatzleitwagen bei besonderen Einsatzlagen. Die Stationierung erfolgt im Einsatzbereich Süd, Feuerwehrgerätehaus der Ortsfeuerwehr Prösen, Hauptstr. 35a, 04932 Röderland. "

EE

Röderland

11

1

01.03.2009

31.08.2009

34.000,00

34.000,00

34.000,00

AT-EE-417-1

"Grundschule Rückersdorf, Friedersdorfer Str.10, DDRtypischer Fertigteilbau, Bildungsinfrastruktur Amt Elsterland. Wärmeschutz Gebäudehülle entspricht gefordertem Standard nicht, hoher Energieverbrauch. Energetische Sanierung Gebäudehülle umfasst Erneuerung Treppenhaus mit Fensteraustausch (Einfachverglasung durch wärmegedämmte Kunststofffenster), Montage Wärmedämmverbundsystem. Differenz Finanzierung aus Rücklage Amt Elsterland. Schulstandort gesichert. Maßnahme ist zusätzlich." "Kleine Grundschule Sallgast, Schulstraße 2-4, 03238 Sallgast. Auf der Grundlage der Studie zur Energieeinsparung für Bildungseinrichtungen im Amt Kleine Elster soll der Flachdachanbau der Kleinen Grundschule in Sallgast sa-niert werden. Die Maßnahmen sollen dazu dienen die Kosten der Bewirtschaftung zu senken. Es handelt sich um die Sanierung der Außenwand mittels FassadenDämmplatten und einen neuen Außenputz." "Kleine Grundschule Sallgast, Schulstraße 2-4, 03238 Sall-gast. Schallschutz in Klassenräumen der Kleinen Grund-schule Sallgast. Für die Verbesserung der Raumakustik benötigen einzelne Klassenräume eine besondere materiel-le Ausstattung (Teppichboden, Wandverkleidungen). " "Schulinterne Mediathek an der Grund- und Oberschule Ernst Legal, Bahnhofstr. 3 in 04936 Schlieben"

EE

Rückersdorf

2

1

24.06.2009

31.12.2009

210.000,00

162.419,70

162.419,70

EE

Sallgast

2

1

20.07.2009

20.08.2009

25.000,00

25.000,00

25.000,00

EE

Sallgast

2

1

20.07.2009

31.08.2009

12.000,00

12.000,00

12.000,00

EE

Schlieben

2

1

24.07.2009

31.01.2010

29.700,00

29.700,00

0,00

AT-EE-425-8

AT-EE-425-7

MBJS-EE-445-1

Seite 23 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme LK-EE-453-1

GM-EE-469-1

MBJS-FF-000-1

MBJS-FF-000-2

MBJS-FF-000-3

MBJS-FF-000-4

MBJS-FF-000-5

MBJS-FF-000-6

MBJS-FF-000-7

MBJS-FF-000-8

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

"Beschaffung einer Wärmebildkamera für ein Fahrzeug des Katastrophenschutzes ABC-ErkKW) an kreiszentralem Standort, bei der Feuerwehr Schönborn,zur Gewährleistung eines effektiven Einsatz der Feuerwehren bei der Menschenrettung,an unübersichtlichen Einsatzorten und zum Erkennen von Heißläufern z.b. an Anlagen." "Umbau und Modernisierung kommunale Kita Rasselbande, 03249 OT Zeckerin, Am Kindergarten 5, bedarfs- und kindgerechte Raumgestaltung, Erneuerung Elektroanlage unter sicherheitstechnischen Aspekten, Ma-lerarbeiten, Fussbodenlegearbeiten, Erneuerung Innentüren, Videosprechanlage; Sicherung der Kinderbetreuung; Einordnung nach ZuInvG unter 1a; Nachhaltigkeit: Erhö-hung räumlicher Attraktivität, Einhaltung sicherheitsrelevanter Anforderungen; Zusätzlichkeit: kein genehmigter Haushalt"

EE

Schönborn

11

1

18.08.2009

25.09.2009

15.000,00

15.000,00

15.000,00

EE

Sonnewalde

1

1

17.07.2009

28.08.2009

34.000,00

34.000,00

34.000,00

Landkreis Elbe-Elster ges.

EE

3.615.864,37

3.254.427,64

856.338,10

Frankfurt (Oder) "Instandsetzung der Südfassade der Freien Waldorfschule, Weinbergweg 30 in 15236 Frankfurt/ Oder" "Sanierung der Fassade des Schulgebäudes der Evangelischen Grundschule, Luisenstr. 25d in 15230 Frankfurt" "Förderung von Ganztagsangeboten an der Grundschule Am Botanischen Garten, Bergstr. 122 in 15230 Frankfurt" "Ausstattungsmaßnahmen an der SportschuleGesamtschule mit gymnasialer Oberstufe, Kieler Str. 10 in 15234 Frankfurt" "Ausstattungsmaßnahmen an der Ulrich von Hutten Gesamtschule, Große Müllroser Str. 16 in 15232 Frankfurt" "Ausstattungsmaßnahmen an der Oberschule Heinrich von Kleist, Leipziger Platz 5 in 15230 Frankfurt" "Ausstattungsmaßnahmen an dem Carl-Friedrich-GaußGymnasium, Friedrich -Ebert-Straße 52 in 15234 Frankfurt" "Ausstattungsmaßnahmen im Innenberiech Medienkabinett und Medieninseln, Richtstraße 13 in 15234 Frankfurt"

47

FF

Frankfurt (Oder)

2

1

10.07.2009

31.01.2010

114.835,00

97.600,00

0,00

FF

Frankfurt (Oder)

2

1

15.06.2009

31.01.2010

132.050,31

114.782,61

109.043,48

FF

Frankfurt (Oder)

2

1

06.07.2009

31.01.2010

29.900,00

29.900,00

0,00

FF

Frankfurt (Oder)

2

1

06.07.2009

28.02.2010

35.500,00

35.500,00

0,00

FF

Frankfurt (Oder)

2

1

06.07.2009

28.02.2010

31.200,00

31.200,00

0,00

FF

Frankfurt (Oder)

2

1

06.07.2009

28.02.2010

29.200,00

29.200,00

0,00

FF

Frankfurt (Oder)

2

1

06.07.2009

28.02.2010

31.800,00

31.800,00

0,00

FF

Frankfurt (Oder)

2

1

28.07.2009

31.01.2010

27.200,00

27.200,00

0,00

Seite 24 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme MBJS-FF-000-9

MBJS-FF-000-10

MBJS-FF-000-11

MBJS-FF-000-12

MBJS-FF-000-13

MBJS-FF-000-14

MWFK-FF-000-2

MWFK-FF-000-1

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

"Ausstattungsmaßnahmen im Innenbereich des KarlLiebknecht-Gymnasiums-Europaschule, Wieckestraße 1b in 15230 Frankfurt" "Ausstattungsmaßnahmen im Innebereich der ErichKästner-Grundschule, August-Bebel-Str. 21/ 21a in 15234 Frankfurt" "Ausgestaltung des Ganztagsangebotes (Medienecke, Theater- und Bewegungsraum) an der Lessingschule, Sabinusstr. 1 in 15232 Frankfurt" "Ausstattungsmaßnahmen im Innenbereich (Sportbereich, WErkstatt, Kunst, Infosystem, Medienecke) der Friedensgrundschule, Leipziger Str. 165 in 15232 Frankfurt" "Ausstattungsmaßnahme - Transportable Bühne - Freie Waldorfschule, Weinbergweg 30 in 15236 Frankfurt"

FF

Frankfurt (Oder)

2

1

28.07.2009

31.01.2010

41.600,00

41.600,00

0,00

FF

Frankfurt (Oder)

2

1

29.07.2009

31.01.2010

32.300,00

32.300,00

0,00

FF

Frankfurt (Oder)

2

1

09.07.2009

31.01.2010

10.500,00

10.500,00

0,00

FF

Frankfurt (Oder)

2

1

20.07.2009

28.02.2010

28.400,00

28.400,00

0,00

FF

Frankfurt (Oder)

2

1

20.07.2009

31.01.2010

21.632,00

18.000,00

0,00

"Anschaffung von Informationstechnik und Ausstattung für die Aufenthaltsräume für das Schulverweigererprojekt Mikado-Crew der Stiftung SPI, Niederlassung Brandenburg, Beeskower Straße , 15234 Frankfurt (Oder)" "Das Studentenwerk Frankfurt (Oder), Paul-FeldnerStraße 8 in 15230 Frankfurt (Oder) richtet ein einheitliches Kassensystem in Cottbus, Senftenberg, Frankfurt (Oder) und Eberswalde ein. Dazu werden Hardund Software sowie Kassengeräte angeschafft. Die Standorte werden in einem Netzwerk zusammengeführt. Damit werden die Geschäftsprozesse wesentlich optimiert, was zu einer nachhaltigen Reduzierung der Aufwendungen im Bereich der Organisation führt. "

FF

Frankfurt (Oder)

2

1

08.07.2009

31.01.2010

22.520,84

22.520,84

11.111,11

FF

Frankfurt (Oder)

3

1

24.04.2009

30.06.2010

200.000,00

200.000,00

200.000,00

"Das Studentenwerk Frankfurt (Oder), Paul-FeldnerStraße 8 in 15230 Frankfurt (Oder) wird die Kindertagesstätte Anne Frank in Cottbus um 25 Plätze durch Umbau und Sanierung des Studentenhauses erweitern. Durch die Erweiterung der Betreuungskapazität für Kinder ab 8 Wochen bis zu drei Jahren wird eine höhere Vereinbarkeit von Studium und Familie ermöglicht. "

FF

Frankfurt (Oder)

3

1

24.04.2009

30.06.2010

532.000,00

532.000,00

400.000,00

Seite 25 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

MWFK-FF-000-3

"Das Studentenwerk Frankfurt (Oder), Paul-FeldnerStraße 8 in 15230 Frankfurt (Oder) wird die Außenanlage nach Erweiterung der Kindertagesstätte in Cottbus gestalten. Ziel ist es, die Rahmenbedingungen für die Vereinbarkeit von Studium und Familie an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus und der Hochschule Lausitz (FH) zu verbessern. Es erfolgen Maßnahmen wie Einfriedungen, Sonnenschutz und Schaffung befestigter Flächen. "

FF

Frankfurt (Oder)

3

1

24.04.2009

30.06.2010

107.000,00

107.000,00

0,00

MWFK-FF-000-5

"Statistische Methoden in den Umweltwissenschaften"

FF

Frankfurt (Oder)

3

1

22.06.2009

31.12.2010

698.596,00

698.596,00

150.000,00

KFS-FF-000-5

"Modernisierung/Erweiterung Schießzentrum des Scportzentrum und Olympiastützpunkt in Frankfurt(O.)Eisenhüttenstädter Cha.55,15236 Frankfurt (Oder),San.Pistolenstand,Bau Großkaliberstand,Bau Laufende Scheibestand f. Großkaliber,San.Stand für Freie Pistole,San. Laufende Scheibestand f.Kleinkaliber,Bau Skeetstände,Bau Aufenthaltgebäude,San. Schießsporttechn.Lager,Außenanlagen.Beachtung geforderter Maßnahmen durch LUA wg. Lärmschutz.Zukünftige überregionale Nutzung durch Breiten-u. Leistungssport." Frankfurt (Oder) ges.

FF

Frankfurt (Oder)

11

1

12.03.2009

30.12.2011

5.500.000,00

5.500.000,00

103.114,84

7.626.234,15

7.588.099,45

973.269,43

MBJS-HVL-036-1

GM-HVL-080-1

MBJS-HVL-080-1 MBJS-HVL-080-2

Landkreis Havelland "Ausstattung Ganztagsräume mit Computertechnik Hans-Klakow-Oberschule Brieselang, Schulplatz 5 in 14656 Brieselang" "Kita Straße der Einheit in 14612 Falkensee, Befestigung einer trockenbauartigen Unterdecke an der Massivdecke, teilweise Erneuerung wärmetechnischer Isolierung (energetische Sanierung, brandschutztechnische elektrische Verkabelung, Förderbereich gem. § 3 Abs. 1 Nr. 1 a), Maßnahme war bisher nicht im Haushaltsplan enthalten, Nachhaltigkeit ist gegeben " "Ausstattung von Lernwerkstätten-Grundschule A. Diesterweg, Adlerstraße 9 in 14612 Falkensee" "Ausstattung/ Instandsetzung Mehrzweckräume, Flur, Snoezelraum und Schulhofgestaltung an der Immanuel Kant Gesamtschule, Kantstraße 17 in 14612 Falkensee"

FF

19

HVL

Brieselang

2

1

21.07.2009

31.01.2010

14.300,00

14.300,00

0,00

HVL

Falkensee

1

1

10.03.2009

20.07.2009

89.825,45

89.825,45

89.825,45

HVL

Falkensee

2

1

05.05.2009

31.01.2010

48.800,00

48.800,00

0,00

HVL

Falkensee

2

1

05.05.2009

31.01.2010

52.800,00

52.800,00

0,00

Seite 26 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

MBJS-HVL-080-3

HVL

MBJS-HVL-080-4

MBJS-HVL-088-1

MBJS-HVL-088-2

GM-HVL-094-2

GM-HVL-094-1

GM-HVL-112-2

"Gestaltung des Schulhofes und Anschaffung von Sitzmöbeln-Oberschule Falkensee, Poetenweg 30 in 14612 Falkensee" "Ausstattung Mehrzweckraum/ Begegnungs- und Entspannungsbereich-Schule Am Akazienhof, Poststraße 15 in 14612 Falkensee" "Ausstattung von Ganztagsangeboten (Einrichtung eines Fotolabors und einer Druckerwerkstatt für Siebdrucktechnik) - Oberschule Friesack, Sonnenweg 6 in 14662 Friesack" "Verbesserung der Ausstattung des Schulverweigererprojektes in Friesack in Kooperation mit der Kooperationsschule Friesack, Am Schillerpark 2 in 14662 Friesack" "Energetische Sanierung der kleinen Grundschule Hohennauen Pareyer Str. 1 im Ortsteil Hohennauen 14715 Seeblick Dacheindeckung und Rückmontage alter Heizungsbestandteile. Die Gebäudesanierung war im Haushaltsjahr 2009 nicht vorgesehen Die Nutzungsdauer des Gebäudes und der Widmungszweck ist nicht beschränkt und daher ist die Nachhaltigkeit gegeben. " "Energetische Sanierung Gemeindezentrum Görne, Lindenstrasse,Ortsteil Görne,14728 Kleßen - Görne. Durch Dachneueindeckung,Dämmarbeiten, Fensterund Türenaustausch. Maßnahme wurde von der Gemeinde-vertretung am 17.03.2009 beschlossen Die Nutzungsdauer des Gebäudes und der Widmungszweck sind nicht beschränkt und daher ist die Nachhaltigkeit gegeben." "Energetische Sanierung der kleinen Grundschule Hohennauen Pareyer Str. 1 im Ortsteil Hohennauen 14715 Seeblick Dacheindeckung und Rückmontage alter Heizungsbestandteile. Die Gebäudesanierung war im Haushaltsplan 2009 nicht vorgesehen. Die Nutzungsdauer des Gebäudes und der Widmungszweck ist nicht beschränkt und daher ist die Nachhaltigkeit gegeben"

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Falkensee

2

1

05.05.2009

31.01.2010

14.500,00

14.500,00

0,00

HVL

Falkensee

2

1

30.07.2009

31.01.2010

6.400,00

6.400,00

0,00

HVL

Friesack

2

1

30.07.2009

31.01.2010

19.600,00

19.600,00

0,00

HVL

Friesack

2

1

13.07.2009

31.01.2010

15.877,00

14.289,00

0,00

HVL

Gollenberg

2

1

30.06.2009

09.10.2009

140.000,00

17.869,00

0,00

HVL

Gollenberg

11

1

28.03.2009

18.09.2009

30.000,00

10.858,00

10.858,00

HVL

Großderschau

2

1

30.06.2009

09.10.2009

140.000,00

23.825,00

0,00

Seite 27 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

GM-HVL-112-3

"Energetische Sanierung Dorfkulturzentrum Flur 2 Flurstück 137/1,137/2,156 Otto Lilienthal Straße 16845 Großderschau vorhandene Anlagen demotieren und entsprechend den neuen energetischen Anforderungen errichten Die Maßnahme wurde von der Gemeindevertretung am 23.03.2009 zusätzlich beschlossen Die Nutzungsdauer der Anlagen und der Widmungszweck ist nicht beschränkt und daher ist die Nachhaltigkeit gegeben."

HVL

GM-HVL-134-2

"Energetische Sanierung der kleinen Grundschule Hohennauen Pareyer Str. 1 Ortsteil Hohnennauen 14715 Seeblick Dacheindeckung und Rückbau alter Heizungsbestandteile. Die Gebäudesanierung war im Haushaltsplan für das Jahr 2009 nicht vorgesehen. Die Nutzungsdauer und der Widmungszweck sind nicht beschränkt und daher ist die Nachhaltigkeit gegeben."

GM-HVL-134-1

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Großderschau

11

1

15.04.2009

30.04.2010

199.000,00

12.606,00

12.606,00

HVL

Havelaue

2

1

30.06.2009

25.09.2009

140.000,00

48.217,00

48.217,00

"Energetische Sanierung Mehrgenerationenhaus Spaatz,Am Bahnhof im Ortsteil Spaatz, 14715 Havelaue Dachneueindeckung,Fassaden- und Sockeldämmung,Fenster,Heizung,Sanitär. Die Maßnahme wurde von der Gemeindevertretung am 23.02.2009 zusätzlich beschlossen. Die Nutzungsdauer des Gebäudes und der Widmungszweck sind nicht beschränkt und daher die Nachhaltigkeit gegeben."

HVL

Havelaue

11

1

14.04.2009

18.09.2009

40.000,00

24.241,00

24.241,00

GM-HVL-148-1

"Dach-.Fassaden-und Sockeldämmung Am Mühlenweg 18 (Hort) Die Maßnahme umfasst die energetische Sanierung des Hortgebäudes der Grundschule. Geplant sind die Dacheindeckung, Fassaden- uind Sockeldämmung. Die Kostenschätzung enthält Baukosten i. H. v. 160-180 T€ und Nebenkosten i. H. v. 20 T€. Die Gebäudesanierung war im HH 2009 nicht vorgesehen."

HVL

Ketzin

2

1

03.08.2009

30.11.2009

180.000,00

180.000,00

0,00

GM-HVL-148-2

"Fassaden- und Sockeldämmung Am Mühlenweg 17 (Mehrzweckgebäude Grundschule) Die Maßnahme umfasst die teilweise energetische Sanierung des Mehrzweckgebäudes des Grundschule. Geplant sind die Dachsanierung (Ergänzung Stirnkante) und die Fassaden- und Sockeldämmung des 2geschossigen Gebäudeteils. Die Kostenschätzung enthält Baukosten i. H. v. 65-75 T€ und Nebenkosten i. H. v. 10 T€. Die Gebäudesanierung war im HH 2009 nicht vorgesehen."

HVL

Ketzin

2

1

03.08.2009

30.11.2009

75.000,00

75.000,00

0,00

Seite 28 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

GM-HVL-148-3

"Fassaden- und Sockeldämmung, Erneuerung der Heizung Turnhalle Rathausstraße 26 Die Maßnahme umfasst die energetische Sanierung der Turnhalle Rathausstraße 26. Geplant sind Fassaden- und Sockeldämmung sowie die Erneuerung der Heizung. Die Kostenschätzung enthält Baukosten i. H. v. 130-138 T€ und Nebenkosten i. H. v. 30 T€. Die Gebäudesanierung war im HH 2009 nicht vorgesehen."

HVL

GM-HVL-161-2

"Energetische Sanierung,Dacherneuerung,Blitzschutz, Isolierung Heizung,Sanitäranlagen der Kindertagesstätte Knirpsenstadt Werner Selenbinder Str.15 14728 Rhinow. Maßnahme wurde am 23.04.2009 durch die Stadtverordnetenversammlung zusätzlich beschlossen. Die Nutzungsdauer des Gebäudes und der Widmungszweck ist nicht beschränkt und daher ist die Nachhaltigkeit gegeben. "

HVL

"Energetische Sanierung der kleinen Grundschule Hohennauen Pareyer Str. 1 im Ortsteil Hohennauen 14715 Seeblick Dacheindeckung und Rückmontage alter Heizungsbestandteile Die Gebäudesanierung war im Haushatsplan für das Jahr 2009 nicht vorgesehen Die Nutzungsdauer des Gebäudes und der Widmungszweck ist nicht beschränkt und daher ist die Nachhaltigkeit gegeben" "Energetische Sanierung Gemeindezentrum Görne,Lindenstrasse,Ortsteil Görne,14728 KleßenGörne Dachneueindeckung,Dämmarbeiten,Fenster- und Türenaustausch. Die Maßnahme wurde von der Gemeindevertretung am 17.03.2009 beschlossen. Die Nutzungsdauer des Gebäudes und der widmungszweck ist nicht beschränkt und daher ist die Nachhaltigkeit gegeben." "Umgestaltung des Schulhofes der Inge-SielmannGrundschule, Forststraße 2a in 14715 Milwoer Land" "Sanierung des Gymnasiums - Bauwerk, technische Anlagen und Baunebenkosten des Da-Vinci-Campus Nauen gGmbH, Zu den Luchbergen 13, 14641 Nauen"

HVL

GM-HVL-161-3

GM-HVL-161-1

MBJS-HVL-189-1 MBJS-HVL-208-1

MBJS-HVL-208-2 MBJS-HVL-208-3

"Sportanlage für die berufliche Schule für Wirtschaft" "Ausstattungsmaßnahmen an der Kreativitäts- und Ganztagsgrundschule, Zu den Luchbergen 29 in 14641 Nauen"

Ketzin

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

11

1

03.08.2009

30.11.2009

160.000,00

160.000,00

0,00

1

1

26.06.2009

09.10.2009

100.000,00

1.262,00

1.262,00

2

1

30.06.2009

25.09.2009

140.000,00

12.352,00

12.352,00

11

1

28.03.2009

18.09.2009

30.000,00

9.935,00

9.935,00

Kleßen-Görne

Kleßen-Görne

HVL

Kleßen-Görne

HVL

Milower Land

2

1

08.07.2009

31.01.2010

13.773,61

13.773,61

0,00

HVL

Nauen

2

1

08.06.2009

31.01.2010

307.550,00

262.000,00

248.900,00

HVL HVL

Nauen Nauen

2 2

1 1

08.06.2009 07.07.2009

31.01.2010 31.01.2010

104.208,59 30.800,00

88.800,00 27.360,00

84.360,00 0,00

Seite 29 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

MBJS-HVL-208-4

"Gestaltung des Außenbereiches - Oberschule Dr. Georg Graf von Arco, Kreuztaler Str. 3 in 14641 Nauen"

HVL

MBJS-HVL-208-5

"Ausstattung d. ind. Lernzeit mit Materialien, IT-Technik, Mobiliar und Gestaltung des Außenbereichs durch Sportelemente, K.-Kollwitz-Grundschule, Martin-LutherPlatz 2 in 14641 Nauen" "Lernmedien für Fremdsprachen und Einrichten naturwissenschaftlicher Lernorte-Leonardo da VinciCampus, zu den Luchbergen 29 in 14641 Nauen" "Objekt: Dorfgemeinschaftshaus Wachow, 14641 Nauen, Ortsteil Wachow, Schulstr. 10 Umfassende Bauwerkstrockenlegung und damit energetische Teilerneuerung der Fassade. Damit Wiedernutzbarmachung des Kellers als Jugendclub und Nutzung weiterer Räumlichkeiten für Vereinstätigkeiten und Sonstiges (z.B. Wahlbüro der Stadt) möglich. Vermeidung der erneuten Durchfeuchtung und damit Reduzierung des Wärmebedarfes.Somit wird die bestehende Mehrfachnutzung des Gebäudes nachhaltig gesichert."

MBJS-HVL-208-6

GM-HVL-208-1

MBJS-HVL-212-1

MBJS-HVL-244-2

MBJS-HVL-244-1

LK-HVL-252-1

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Nauen

2

1

21.07.2009

31.01.2010

20.051,50

20.051,50

0,00

HVL

Nauen

2

1

21.07.2009

31.01.2010

35.300,00

35.300,00

0,00

HVL

Nauen

2

1

24.07.2009

31.01.2010

23.600,00

19.080,00

0,00

HVL

Nauen

11

1

27.04.2009

31.10.2009

110.415,00

110.415,00

34.587,00

"Ausstattung eines Computerkabinetts - Grundschule Friedrich de la Motte Fouquè, Fontanestraße 2 in 14715 Nennhausen" "Verbesserung der Ausstattung des Projektes Produktionsschule Milower Land Informationstechnik, hauswirtschaftliche Angebote im Bereich Gastronomie/Catering, Werkstatt im Bereich Hausmeister-Service, Theorie- und Aufenthaltsraum" "IT-Ausstattung, Mobiliar und Fachliteratur - Oberschule Premnitz, Mühlenweg 1 in 14727 Premnitz"

HVL

Nennhausen

2

1

29.07.2009

31.01.2010

23.753,24

23.753,24

0,00

HVL

Premnitz

2

1

08.06.2009

30.12.2009

24.967,49

24.957,49

10.000,00

HVL

Premnitz

2

1

29.07.2009

31.01.2010

13.800,00

13.800,00

0,00

"Oberstufenzentrum Havelland, Schulstandort Rathenow, Bammer Landstraße: Das Gebäude entspricht nicht den Anforderungen der gültigen Energiesparverordnung (EnEV). Zur Erfüllung der Normative der EnEV werden folg. Maßnahmen durchgeführt: u.a. Fassadendämmung, Erneuerung Dach/Dämmung, Erneuerung Heizung, Sanitär, Erneuerung Fenster einschl. Sonnenschutzanlage, Planungsleistungen"

HVL

Rathenow

2

1

07.07.2009

31.12.2010

1.970.500,00

1.970.500,00

170.000,00

Seite 30 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

LK-HVL-252-2

"Allgemeine Förderschule J. H. Pestalozzi Rathenow: das Gebäude entspricht nicht den Anforderungen der gültigen Energiesparverordnung (EnEV). Zur Erfüllung der EnEV werden folgende Maßnahmen durchgeführt: u.a. Fassadendämmung, Erneuerung Dach/ Dämmung, Erneuerung Fenster einschl. Sonnenschutzanlage, Planungsleistungen" "Ausstattungsmaßnahmen an der Grundschule Geschwister Scholl, Geschwister-Scholl-Straße 7a in 14712 Rathenow" "Ausbau/ Ausstattung der Musikräume, Gymnasium Friedrich Ludwig Jahn, Jahnstraße 33 in 14712 Rathenow" "Ausstattung des Hausaufgabenzimmers an der Gesamtschule Bruno H. Bürgel" "Ausstattung einer Medieninsel an der Johann Heinrich August Duncker Oberschule, Schleusenstraße 9-10 in 14712 Rathenow" "Verbesserung der Ausstattung für das Schulverweigererprojektes in Rathnow in Kooperation mit der Oberschule Rathenow, Jahnstraße 4-5 in 14712 Rathenow" "Energetische Sanierung,Dacherneuerung,Blitzschutz, Isolierung Heizung,Sanitäranlagen in der Kindertagesstätte Knirpsenstadt, Werner Seelenbinder Str.15,14728 Rhinow Die Maßnahme wurde am 23.04.2009 durch die Stadtverordnetenversammlung zusätzlich beschlossen. Die Nutzungsdauer des Gebäudes und der Widmungszweck sind nicht beschränkt und daher ist die Nachhaltigkeit gegeben."

HVL

"Energetische Sanierung Gemeindezentrum Görne, Lindenstraße Ortsteil Görne, 14728 Kleßen-Görne, durch Dachneueindeckung, Dämmarbeiten, Fensterund Türentausch, Maßnahme wurde von der Gemeindevertretung am 17.03.2009 beschlossen, Nutzungsdauer des Gebäudes und der Widmungszweck sind nicht beschränkt daher ist Nachhaltigkeit gegeben."

MBJS-HVL-252-1

MBJS-HVL-252-2

MBJS-HVL-252-3 MBJS-HVL-252-4

MBJS-HVL-252-5

GM-HVL-260-3

GM-HVL-260-1

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Rathenow

2

1

11.06.2009

31.12.2010

1.064.400,00

1.064.400,00

80.000,00

HVL

Rathenow

2

1

06.07.2009

31.01.2010

23.100,00

23.100,00

0,00

HVL

Rathenow

2

1

01.01.2010

31.01.2011

38.900,00

38.900,00

0,00

HVL

Rathenow

2

1

24.06.2009

31.01.2010

33.200,00

33.200,00

0,00

HVL

Rathenow

2

1

24.06.2009

31.01.2010

19.700,00

19.700,00

0,00

HVL

Rathenow

2

1

08.07.2009

28.02.2010

8.900,00

8.010,00

0,00

HVL

Rhinow

1

1

26.06.2009

09.10.2009

100.000,00

83.671,00

60.000,00

HVL

Rhinow

11

1

28.03.2009

18.09.2009

30.000,00

8.207,00

8.207,00

Seite 31 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

GM-HVL-260-2

HVL

GM-HVL-260-4

MBJS-HVL-273-1

MBJS-HVL-273-2

GM-HVL-274-1

GM-HVL-274-2

MBJS-HVL-357-1

"Energetische Sanierung des Mehr-generationenhaus Spaatz, Am Bahnhof im Ortsteil Spaatz,14715 Havelaue. Dachneueindeckung, Fassaden- und Sockeldämmung,Fenstererneuerung,Heizungund Sanitär. Maßnahme wurde von der Gemeindevertretung am 23.02.2009 zusätzlich beschlossen. Die Nutzungsdauer des Gebäudes und der Widmungszweck sind nicht beschränkt und daher ist die Nachhaltigkeit gegeben." "Energetische Sanierung Dorfkulturzentrum Flur 2 Flustücke 137/1,137/2,156 Otto Lilienthal Str. 16845 Großderschau Die vorhandenen Anlagen demontieren und nach den neuesten energetischen Anforderungen errichten Die Maßnahme wurde von der Gemeindevertretung am 23.03.2009 zusätzlich beschlossen Die Nutzungsdauer der Anlagen und der Widmungszweck ist nicht beschränkt und daher ist die Nachhaltigkeit gegeben" "Ausstattung des Mehrzweckgebäudes/ Aula Grundschule Menschenkinder, Sachsenweg 24 in 14621 Schönwalde-Glien" "Verbesserung der Ausstattung für das Schulverweigererprojekt in Pausin in Kooperation mit der Oberschule Falkensee, 14621 Schönwalde-Glien" "Energetische Sanierung der kleinen Grundschule Hohennauen Pareyer Str. 1 im Ortsteil Hohennauen 14715 Seeblick Dacheindeckung,Rückmontage alter Heizungsbestandteile. Die Gebäudesanierung war im Haushaltsplan für das Jahr 2009 nicht vorgesehen. Die Nutzungsdauer des Gebäudes und der Widmungszweck ist nicht beschränkt und daher ist die Nachhaltigkeit gegeben. " "Energetische Sanierung Dorfkulturzentrum Flur 2 Flurstück 137/1,137/2,156 Otto Lilienthal Str 16845 Großderschau Vorhandene Anlagen demontieren und nach den neuesten energetischen Anforderungen errichten Die Maßnahme wurde von der Gemeindevertretung am 23.03.2009 zusätzlich beschlossen Die Nutzungsdauer der Anlagen und der Widmungszweck sind nicht beschränkt und daher ist die Nachhaltigkeit gegeben " "Sachmittel für den Sportunterricht, Kunst, Darstellendes Spiel, Musik und Technische Ausstattung der Aula, Oberschule Elstal, Schulstraße 16 in 14641 Wustermark"

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Rhinow

11

1

14.04.2009

18.09.2009

40.000,00

11.759,00

11.759,00

HVL

Rhinow

11

1

15.04.2009

30.04.2010

199.000,00

24.266,00

0,00

HVL

Schönwalde-Glien

2

1

21.07.2009

31.01.2010

36.000,00

36.000,00

0,00

HVL

Schönwalde-Glien

2

1

08.07.2009

31.01.2010

13.109,00

11.798,00

0,00

HVL

Seeblick

2

1

30.06.2009

25.09.2009

140.000,00

35.737,00

35.737,00

HVL

Seeblick

11

1

15.04.2009

30.04.2010

199.000,00

23.294,00

0,00

HVL

Wustermark

2

1

15.07.2009

31.01.2010

26.300,00

26.300,00

0,00

Seite 32 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme Landkreis Havelland ges.

MBJS-LDS-020-11

MBJS-LDS-112-1

MBJS-LDS-112-2

MBJS-LDS-164-1 MBJS-LDS-217-1

MBJS-LDS-260-1

MBJS-LDS-260-2

MBJS-LDS-260-3

MBJS-LDS-316-1

MBJS-LDS-316-2

Landkreis Dahme-Spreewald "Schulmöbel/ Medientechnik, Sportgeräte, Fenster u. Türen sowie Einrichtung eines PC-Kabinetts Berufsschule m. sonderpädagogischen Schwerpunkt, Fernstraße 27 in 15741 Bestensee" "Ausgestaltung des Ganztagsangebotes-Ausstattung und Mobiliar-Humboldt Grundschule, Stubenrauchstraße 75/76 in 15732 Eichwalde" "Mobiliar für AUla, Bibliothek und Selbstlernzentrum Humboldt Gymnasium, Bahnhofstraße 79/80 in 15732 Eichwalde" "Modernisierung des Computerkabinetts Grundschule Golßen, Stadtwall 10 in 15938 Golßen" "Fassadenreinigung, Wärmedämmung einer bestehenden Halle, Projekt für Schulverweigerer, Waldweg 10 in 15754 Heidesee" "Ausstattung Innenbereich (Schulbibliothek/ Mediathekt, Rückzugsbereich, Schülerband und Theatergruppe in der Dr. H. Bredow Oberschule, Rosa Luxemburg-Str. 19 in 15711 Königs Wusterhausen" "Ausstattung im Innen- und Außenbereich (Schulbibliothek, Speiseraum, Frei- und Lernzeiten, Schulhofgestaltung - Grundschule W.-Busch, RosaLuxemburg-Str. 19 in 15711 Königs Wusterhausen" "Ausstattungsmaßnahmen am Friedrich-WilhelmGymnasium, Köpenicker Str. 2b in 15711 Königs Wusterhausen" "Ausstattung unterschiedlicher AG's mit Materialien Schule am Neuhaus, Cottbuser Straße 26a in 15907 Lübbenau" "Verbesserung der Ausstattung des Schulverweigererprojektes Alte zauche in Kooperation mit der Ludwig-Leichhardt Oberschule, Gubener Straße 36a in 15907 Lübben"

Kreis Ort

Förderbereich *

HVL

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

47

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

6.286.430,88

4.894.812,29

952.846,45

LDS

Bestensee

2

1

01.07.2009

31.01.2010

95.083,27

82.681,10

0,00

LDS

Eichwalde

2

1

07.07.2009

31.01.2010

34.600,00

34.600,00

0,00

LDS

Eichwalde

2

1

30.07.2009

31.01.2010

30.000,00

30.000,00

0,00

LDS

Golßen

2

1

07.07.2009

31.01.2010

18.900,00

18.900,00

0,00

LDS

Heidesee

2

1

02.07.2009

28.02.2010

148.410,00

126.148,00

0,00

LDS

Königs Wusterhausen

2

1

16.07.2009

31.01.2010

27.100,00

27.100,00

0,00

LDS

Königs Wusterhausen

2

1

15.07.2009

31.01.2010

30.860,00

30.860,00

0,00

LDS

Königs Wusterhausen

2

1

04.08.2009

31.01.2010

38.300,00

38.300,00

0,00

LDS

Lübben (Spreewald)

2

1

30.07.2009

31.01.2010

9.562,00

9.562,00

0,00

LDS

Lübben (Spreewald)

2

1

13.07.2009

31.01.2010

16.513,86

14.863,00

0,00

Seite 33 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

MASGF-LDS-316-1 "Anteilige Finanzierung von Um- und Ausbau sowie Ausstattung eines nicht genutzten Gebäudes auf der Liegenschaft der Spreewaldklinik Lübben als zentrale Krankenpflegeschule mit dem Ziel der Zusammenführung von bislang separat geführten Schulen der Klinikum Dahme-Spreewald GmbH (Lübben und Königs Wusterhausen). Mittel für die Maßnahme stehen im Krankenhausinvestitionsprogramm des Landes nicht zur Verfügung."

LDS

Lübben (Spreewald)

6

1

06.03.2009

31.03.2010

2.134.751,00

1.680.000,00

1.251.000,00

MBJS-LDS-320-1

LDS

Luckau

2

1

29.05.2009

31.01.2010

21.967,40

21.967,40

0,00

LDS

Luckau

2

1

29.05.2009

31.01.2010

65.109,69

65.109,69

0,00

MBJS-LDS-320-2

"Ausgestaltung des Ganztagsangebotes-Oberschule Luckau, Ausstattung der Werkräume mit KombiActivbord, An der Schanze 44 in 15926 Luckau" "Modernisierung des Computerkabinetts - Grundschule Rosa Luxemburg, Matschenzstr. 12 in 15926 Luckau"

MBJS-LDS-332-1

"Ganztagsspezifischer Erweiterungsbau zur Aufwertung der offenen ganztägigen Angebote der Grundschule Töpchin, Märkische Straße 2 in 15749 Töpchin"

LDS

Mittenwalde

1

1

27.05.2009

31.08.2010

619.775,44

619.775,44

0,00

MBJS-LDS-332-2

"Austattung/ Einrichtung eines Sinnes- und Entspannungsraumes an der Grundschule, Märkische Straße 2 in 15749 Töpchin" "Schulfunk mit Anzeigetafeln, Rückzugsmöglichkeiten durch Sitzgelegenheiten, Büchern, use. Paul-MaarGrundschule, Alt Großziethen 42 in 12529 Schönefeld"

LDS

Mittenwalde

2

1

08.07.2009

31.01.2010

11.600,00

11.600,00

0,00

LDS

Schönefeld

2

1

30.07.2009

31.01.2010

52.700,00

52.700,00

0,00

LDS

Schwielochsee

2

1

20.07.2009

31.01.2010

20.100,00

20.100,00

0,00

LDS

Straupitz

2

1

20.07.2009

31.01.2010

17.600,00

17.600,00

0,00

LDS

Teupitz

2

1

16.07.2009

31.01.2010

17.000,00

17.000,00

15.329,23

LDS

Wildau

2

1

22.06.2009

31.01.2010

114.500,00

96.000,00

51.325,00

LDS

Wildau

2

1

24.07.2009

31.01.2010

12.487,15

10.800,00

0,00

MBJS-LDS-433-1

MBJS-LDS-450-1

MBJS-LDS-476-1

MBJS-LDS-492-1

MBJS-LDS-540-1

MBJS-LDS-540-2

"Gestaltung von Lerninseln im Außenbereich der LudwigLeichhardt-Oberschule Goyatz, Am Bahnhof 52 in 15913 Schwielochsee" "Ausstattungen im Innen- und Außenbereich (Lerninseln, AUfenthaltsbereiche in unterrichtsfreien Zeiten) - Grundschule Straupitz, Kirchstraße 13 in 15913 Straupitz" "Ausstattungsmaßnahmen im Innenbereich (Anschaffung einer interaktiven Tafel), Grundschule Teupitz" "Erneuerung der Fußböden un der Fenster am Gymnasium Villa elisabeth der Privaten Schulgesellschaft in der MArk Brandenburg GmbH, Eichstraße 1 in 15745 Wildau" "Ausstattungsmaßnahmen (interaktive Schultafeln + Software) - Gymnasium Villa Elisabeth, Eichstraße 1 in 15745 Wildau"

Seite 34 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

MWFK-LDS-540-1

"Ziel ist eine standortübergreifende Entflechtung der Applikationen von verfügbarer Rechen- und Speicherkapazität zur insbesondere ressourcenreduzierenden Konsolidierung der ITAusstattung an der Technischen Fachhochschule Wildau, Bahnhofstraße 1 in 15745 Wildau. Die Anwendungen schöpfen perspektivisch nach Bedarf aus einem gemeinsamen Ressourcenpool. Dazu werden die Routersysteme inklusive notwendiger Adapter, Kabel etc. erneuert." "Es gibt an Technischen Fachhochschule Wildau, Bahnhofstraße 1 in 15745 Wildau 19 verschiedene Storagesysteme. Diese haben einen hohen Stromverbrauch (170.000 KW/h p.a.), Wärmelast und Volumen. Es werden ineffektive Systeme durch weniger, aber leistungsfähigere Syteme ersetzt und dabei auch die Gesamtkapazität erweitert. Der verfügbare Speicherplatz vervielfacht sich, der Kühlbedarf reduziert sich massiv und ist bei in etwa gleicher Stromaufnahme wie alle bisherigen Lösungen umsetzbar."

LDS

"Die Konsolidierung der Server der Technischen Fachhochschule Wildau, Bahnhofstraße 1 in 15745 Wildau wird durch die Beschaffung und den Einsatz von Blade Systemen und Virtualisierung erreicht. BladeSysteme werden zentral mit Strom versorgt und benötigen weniger USV Kapazität. Durch Virtualisierung lassen sich derzeit ungenutzte Prozessor- und Festplattenkapazitäten ausnutzen. Dazu beschafft die Hochschule mehrere Blade Server sowie notwendige Software." "Im Front-Office der Bibliothek der Technischen Fachhochschule Wildau, Bahnhofstraße 1 in 15745 Wildau sind erfolgreich Ultra-Thin Clients eingesetzt. Vorteile liegen neben der zentralen Verwaltung der Endgeräte und in einer erhöhten Sicherheit, in der wesentlichen Reduzierung von Wärme-, Energie- und Geräuschaufkommen. Daher sollen auch im Back-Office die herkömmlichen Personalcomputer durch Terminals ersetzt werden."

MWFK-LDS-540-2

MWFK-LDS-540-3

MWFK-LDS-540-4

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Wildau

3

1

19.05.2009

31.12.2009

366.000,00

366.000,00

0,00

LDS

Wildau

3

1

19.05.2009

31.12.2009

405.000,00

405.000,00

0,00

LDS

Wildau

3

1

19.05.2009

31.12.2009

160.000,00

160.000,00

0,00

LDS

Wildau

3

1

19.05.2009

31.12.2009

50.000,00

50.000,00

50.000,00

Seite 35 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

MWFK-LDS-540-5

"Im Haus 100 der Technischen Fachhochschule Wildau, Bahnhofstraße 1 in 15745 Wildau wird das Computerlabor 006 mit 10 energieeffizienten Thin Clients einschl. Monitoren und Peripherie, zentralem Stromabschaltungssystem und einem Server mit Virtualisierungsumgebung neu ausgestattet. Dadurch reduziert sich der vormalige Energieaufwand um 25 bis 50 %. Gleichzeitig reduziert sich der in Computerpoollaboren notwendige Administrationsaufwand." "Das Projekt „Wasserstoff/Brennstoffzelle“ investiert in Technik zur Wasserstofferzeugung und -speicherung sowie in Technik zur Erzeugung von elektrischer Energie aus Wasserstoff. Die Komponenten werden in das eigene Hausenergiemanagement integriert. Dies ermöglicht der Technischen Fachhochschule Wildau, Bahnhofstraße 1 in 15745 Wildau den Einsatz nachhaltiger, klimafreundlicher und ressourcensparender Energietechnologien zu nutzen und in Lehre sowie Forschung einzusetzen. "

LDS

MWFK-LDS-540-7

MWFK-LDS-540-8

MWFK-LDS-540-6

MBJS-LOS-024-1

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Wildau

3

1

19.05.2009

31.12.2009

16.800,00

16.800,00

16.800,00

LDS

Wildau

3

1

19.05.2009

31.12.2009

400.000,00

400.000,00

0,00

"Die Technische Fachhochschule Wildau, Bahnhofstraße 1 in 15745 Wildau beschafft Hard- und Software zur Optimierung des hochschulischen Energiemixes unter Einschluss regenerativer Energien wie Windkraft, Photovoltaik und Wasserstoff/Brennzelle inklusive entsprechender Speichersysteme (Batterien). Die Maßnahme trägt zur Energiesanierung an der Hochschule bei. Das Projekt wird ebenfalls als Forschungsvorhaben angesehen. "

LDS

Wildau

3

1

19.05.2009

31.12.2009

125.000,00

125.000,00

0,00

"Im Zuge des Projektes Wissenschaftspark - Physik Klima - Energie für Nachwuchsforscher/ innen an der Technischen Fachhochschule Wildau, Bahnhofstraße 1 in 15745 Wildau werden physikalische Erfahrungsspielgeräte sowie Ruheplätze (Hüpfrunde, Schwingtisch, Pfeifenwippe, Dreizeitenpendel, Konferenzrohre, Hängematten, Sechssprungnetz) angeschafft und auf dem Freigelände aufgebaut. "

LDS

Wildau

3

1

22.06.2009

31.12.2010

75.565,00

75.565,00

36.211,00

Landkreis Dahme-Spreewald ges.

LDS

5.135.284,81

4.624.031,63

1.420.665,23

205.882,00

174.999,70

0,00

Landkreis Oder-Spree "Umbau/Modernisierung und Ausstattung Heimbildungsstätte der Caritas Bad Saarow Karl-MarxDamm 59, 15526 Bad Saarow"

LOS

29

Bad Saarow

2

1

29.07.2009

31.08.2010

Seite 36 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

GM-LOS-036-1

"Dachgeschossausbau Kita Biene Maja als Bewegungsraum, Errichtung eines Fahrstuhls, Einrichtung ist Integrationskita mit behinderten Kindern, Kapazitätsgrenze erreicht, Ziel der Maßnahme: Qualitätsverbesserung und Angebots-erweiterung der Kita, Verbesserung der räumlichen Betreuungssituation für Kinder von 0 - 6 Jahre ; langfristig im Kitabeddarfsplan gesichert, im Haushalt bisher nur geringe Eigenanteile für Planung und Vorbereitung enthalten, zusätzliche Eigenanteile werden durch Stadt getragen" "Dachgeschossausbau Kita Kiefernzwerge als Bewegungsraum, Schaffung von Räumen für die Tagespflege , Kapazitätsgrenze ist fast erreicht, Ziel der Maßnahme: Qualitätsverbesserung und Angebotserweiterung der Kita, Verbesserung der räumlichen Situation für Kinder von 0 - 6 Jahre, Schaffung von neuen Angeboten ( Tagespflege in einer Einrichtung ), Kooperation mit dem Familienzentrum, langfristig im Kitabeddarfsplan gesichert, bisher im Haushalt der Stadt nicht enthalten"

LOS

MBJS-LOS-036-1

MBJS-LOS-036-2

GM-LOS-036-2

MBJS-LOS-036-3 MBJS-LOS-036-4

GM-LOS-036-3

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Beeskow

1

1

01.07.2009

30.06.2010

220.000,00

130.000,00

40.000,00

LOS

Beeskow

1

1

01.09.2009

30.06.2010

90.000,00

78.528,00

0,00

"Ausstattungen an der Theodor-Fontane-Grundschule, Theodor-Fontane-straße 9, 15848 Beeskow"

LOS

Beeskow

2

1

03.07.2009

31.12.2009

14.600,00

14.600,00

0,00

"Ausstattungsmaßnahmen an der Grundschule Beeskow" "Ausstattungsmaßnahmen an der Albert-SchweitzerGesamtschule Schulstraße 1, 15848 Beeskow" "Verbesserung der Ausstattung (Informationstechnik des Projektes T(H)UJA- Projekt für Schulverweigerer Beeskow, Krügersdorfer Chaussee 9, 15848 Beeskow"

LOS

Beeskow

2

1

03.07.2009

31.12.2009

25.900,00

25.900,00

0,00

LOS

Beeskow

2

1

06.07.2009

31.12.2009

19.900,00

19.900,00

0,00

LOS

Beeskow

2

1

07.07.2009

28.02.2010

4.861,00

4.374,90

0,00

"barrierefreier Umbau und Innensanierung des Rathauses, Einbau eines Personenaufzuges, Errichtung von Rampen zur behindertengerechten Erreichbarkeit aller Büro - und Beratungsräume, Rathaus liegt im förmlich festgesetzten Sanierungsgebiet, Hüllensanierung über Bund / Land - Programm städtebaulicher Denkmalschutz, Stärkung der Innenstadtfunktion, Maßnahme war bisher im Haushalt nicht enthalten, Rathaus dauerhafte Nutzung, erhöhter Eigenanteil wird durch Stadt getragen"

LOS

Beeskow

7

1

01.07.2009

31.12.2010

150.000,00

120.000,00

0,00

Seite 37 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

GM-LOS-036-4

"Errichtung einer Slipanlage für Kanus, Ruderboote und kleine muskelgetriebene Wasserfahrzeuge mit dazugehöriger Steganlage am Spreepark Beeskow Stärkung des Wassertourismus, Verbesserung der touristischen Infrastruktur, Zuordnung zum Bereich Wirtschaft (Tourismus) und Naturschutz ( geordnete Slipmöglichkeiten schützen angrenzende Naturschutzund FFH Gebiete), Maßnahme war bisher im Haushalt nicht enthalten, langfristige touristische Nutzung Standort ist Bestandteil der HWWR II im WEP BB"

LOS

GM-LOS-036-5

"energetische Sanierung des Jugendstadhauses,Einbau neuer Fenster und Türen, Einbau einer neuen Heizanlage und Sanierung der Toiletten, Verbesserung der räumlichen Situation für wichtige Teile der kulturellen und sozialen Infrastruktur ( Jugendstadthaus, Frauenladen, Beratungsstelle ), Maßnahme war bisher im Haushalt nicht enthalten, langfristige Nutzung durch Vereine und Dritte gemäß Konzeption der Stadt gesichert, energetische Sanierung ist dem Bereich Wirtschaft / Klimaschutz zuzuordnen"

LK-LOS-036-3

MBJS-LOS-076-1 GM-LOS-120-1

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Beeskow

11

1

18.05.2009

31.12.2009

70.000,00

70.000,00

70.000,00

LOS

Beeskow

11

1

01.07.2009

30.06.2010

129.594,00

129.594,00

50.000,00

"Neuerrichtung einer IT Zentrale für die Verwaltung am Standort 15848 Beeskow. Die Server der Kreisverwaltung sind gegenwärtig in der Breitscheidstraße 7 im Keller des Hauses A untergebracht. Die thermischen Verluste können nur sehr aufwendig mit Splitanlagen nach außen transportiert werden. Die Zunahme der PC-Arbeitsplätze auf derzeit rd. 1.200 hat die Anzahl der Server auf eine Zahl anwachsen lassen, die insbesondere in der heißen Sommerzeit keinen stabilen Rechnerbetrieb ermöglicht."

LOS

Beeskow

11

1

19.02.2009

30.07.2010

1.067.915,00

1.067.915,00

40.400,00

"Instandsetzung der Sporthalle und Sportgeräte Schulweg, 15295 Groß Lindow" "Die Kita Spatzenhaus Eisenhüttenstadt ist eine Einrichtung der frühkindlichen Infrastruktur. Sie ist Bestandteil der Kita Konzeption und ihr Bestand ist weiter gesichert. Mit der Sanierung der Fassade erfolgen das Anbringen einer Wärmedämmung an der Fassade und der Austausch der Fenster. Es werden Holz- durch Kunststofffenster ersetzt. Der Wartungsaufwand ist geringer, das führt zur Einsparung von Instandhaltungskosten. Durch die Fassadensanierung ergibt sich eine Energieeinsparung von 10-15%."

LOS

Brieskow-Finkenheerd

2

1

07.07.2009

31.12.2009

20.700,00

20.700,00

0,00

LOS

Eisenhüttenstadt

1

1

15.10.2009

17.11.2010

601.800,00

601.800,00

0,00

Seite 38 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

GM-LOS-120-2

LOS

LK-LOS-120-1

LK-LOS-120-2

MBJS-LOS-120-1

MBJS-LOS-120-3

MBJS-LOS-120-4

MBJS-LOS-120-2

"Die Kita Kunterbunt, Eisenhüttenstadt ist eine Einrichtung der frühkindlichen Infrastruktur. Sie ist Bestandteil der Kita Konzeption und ihr Bestand ist weiter gesichert. Mit der Sanierung der Fassade erfolgen das Anbringen einer Wärmedämmung an der Fassade und der Austausch der Fenster. Der Wartungsaufwand ist geringer, das führt zur Einsparung von Instandhaltungskosten. Durch die Fassadensanierung ergibt sich eine Energieeinsparung von 10-15%." "Sanierung der Heinrich-Heine-Oberschule in 15890 Eisenhüttenstadt (energetisch auf dem Stand der 50ziger Jahre - denkmalgeschützt) Die Heizungstechnik, die Beleuchtungsanlage, Wasserver- und -entsorgung sollen auf den heutigen Stand der Technik gebracht werden. Das Gebäude wird z. Z. nur zu einem Drittel genutzt. Nach Sanierung volle Nutzung durch Gesamtschule 3, dadurch Einsparung eines Schulstandortes sowie nachhaltige Reduzierung von Energie- und sonstigen Bewirtschaftungskosten." "Abriss und Ersatzneubau Einfeldturnhalle am OSZ in 15890 Eisenhüttenstadt, Waldstraße Die vorhandene Schulsporthalle erfüllt in keiner Weise die Mindestanforderungen an den Wärmeschutz. Auch werden die Standardmaße (15 m x 27 m), die für eine Einfeld-Halle einzuhalten sind, nicht erreicht. Deshalb soll die vorhandene Halle abgerissen und unter Beachtung der geltenden Energieeinsparungsverordnung 2009 neu errichtet werden." "Ausstattungsmaßnahme an der Gesamtschule 3 mit gymnasialer Oberstufe Diesterwegring 1, 15890 Eisenhüttenstadt" "Mobilar und Sportgeräte für Grundschule J.W. von Goethe Eisenhütenstadt Kastanienstraße 10/12, 15890 Eisenhüttenstadt" "Verbesserung der Ausstattung des SChulverweigererprojekts Free Way in Kooperation mit der Gesamtschule 3 mit GOST, Glashüttenstraße 21 in 15890 Eisenhüttenstadt" "Verbesserung der Ausstattung (Informationstechnik, hauswirtschaftliche Angebote), Schulverweigerer Eisenhüttenstadt, Glashüttenstraße 21, 15890 Eisenhüttenstadt"

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Eisenhüttenstadt

1

1

15.10.2009

17.11.2010

550.000,00

550.000,00

0,00

LOS

Eisenhüttenstadt

2

1

21.07.2009

15.06.2011

2.600.000,00

2.600.000,00

0,00

LOS

Eisenhüttenstadt

2

1

05.05.2009

28.02.2011

1.231.475,00

1.231.475,00

47.700,00

LOS

Eisenhüttenstadt

2

1

06.07.2009

31.12.2009

33.800,00

33.800,00

0,00

LOS

Eisenhüttenstadt

2

1

28.07.2009

31.12.2009

21.200,00

21.200,00

0,00

LOS

Eisenhüttenstadt

2

1

09.06.2009

28.02.2010

25.000,00

22.500,00

0,00

LOS

Eisenhüttenstadt

2

1

07.07.2009

28.02.2010

25.000,00

25.000,00

0,00

Seite 39 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

GM-LOS-120-3

"Die Turnhalle An der Schleuse 4, Eisenhüttenstadt wird rege durch Schul-und Vereinssport genutzt und die Stadt beabsichtigt nicht die Halle zu schließen. Städtebau erfordert die Sicherung des Angebotes an Sport- und Freizeiteinrichtungen (Daseinsfürsorge). Besonders anfällig ist an der Halle die Glasfassade an der Südseite. Ein weiterer Schwachpunkt am Gebäude stellt das Dach dar. Mit der Sanierung der Gebäudehülle ist der Rückbau der Glasfassade an der Rückseite verbunden." "Die Turnhalle Pionierweg 4, Eisenhüttenstadt wird ausschließlich durch den Vereinssport genutzt. Städtebau erfordert die Sicherung des Angebotes an Sport- und Freizeiteinrichtungen (Daseinsfürsorge). In der Turnhalle soll die vorhandene Lüftungsheizung durch eine normale stationäre Heizungsanlage ersetzt werden. Gleichzeitig werden in der Halle die WC- und Waschanlagen saniert." "Das Gebäude Haus des Sports, Waldstraße 1a wird für die Sicherstellung des Vereinssports in Eisenhüttenstadt benötigt. Städtebau erfordert die Sicherung des Angebotes an Sport- und Freizeiteinrichtungen (Daseinsfürsorge). Neben der Sanierung des Daches erfolgt der Austausch der Fenster. Es werden Holzdurch Kunststofffenster ersetzt. Der Wartungsaufwand ist geringer, das führt zur Einsparung von Instandhaltungskosten. Durch die Fassadensanierung ergibt sich eine Energieeinsparung von 5-10%."

LOS

"In der Bahnhofstraße Ehst. soll der Fahrbahnbelag durch einen Flüsterasphalt, unter Verwendung des Großsteinpflasters als Tragschicht, ersetzt werden um dem BImSchG zu entsprechen. Flüsterasphalt ist ein zweischichtiger offenporiger Asphalt. Durch beigemischten grobkörnigen Splitt entstehen kleine Hohlräume, die den Verkehrslärm dämpfen (Lärmverringerung von 7-9 Dezibel). Es wird davon ausgegangen, dass der Unterhaltungsaufwand sinken wird und keine zusätzl. Folgekosten zu erwarten sind."

GM-LOS-120-4

GM-LOS-120-5

GM-LOS-120-6

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Eisenhüttenstadt

7

1

10.08.2009

15.11.2010

264.500,00

264.500,00

0,00

LOS

Eisenhüttenstadt

7

1

01.07.2009

08.01.2010

84.000,00

84.000,00

0,00

LOS

Eisenhüttenstadt

7

1

03.08.2009

15.07.2010

336.000,00

336.000,00

0,00

LOS

Eisenhüttenstadt

9

1

17.06.2009

30.11.2009

119.280,00

119.280,00

0,00

Seite 40 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

GM-LOS-124-1

"Energetische Sanierung der Turnhalle LöcknitzGrundschule, Seestraße 6, 15537 Erkner durch Austausch undichter Drahtglasfenster gegen eine Neuverglasung mit Lichtbauelemneneten sowie dazugehörige Dachdecker- und Klempnerarbeiten. Die Schule einschließlich Turnhalle ist im Schulentwicklungsplan als gesichert zu betrachten." "Ausstattungsmaßnahmen im Innenbereich ( Ausstattung Aula, Erweiterung der Multifunktionalität) CBechstein-Gymnasium Erkner Neuzittauer Straße 2, 15537 Erkner" "Malerische Instandsetzung, Fußbodenlegearbeiten Flurbereich, Aufenthaltsbereich und Ausstattung Schulbibliothek Oberschule J.-R. Becher Erkner" "Energetische Sanierung durch Fassadenerneuerung mit Dämmung Schulgebäude der Stadt Friedland in Kirschgartenweg 31, 15848 Friedland mit dem Ziel Einsparung von Betriebskosten, insbesondere Heizkosten." "IT-Ausstattung des Computerkabinetts- Grundschule Friedland Kirschgartenweg 31, 15848 Friedland"

LOS

GM-LOS-137-2

MBJS-LOS-144-1

MBJS-LOS-124-2

MBJS-LOS-124-1

GM-LOS-137-1

MBJS-LOS-137-1

MBJS-LOS-144-2

MBJS-LOS-144-3

MBJS-LOS-144-4

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Erkner

2

1

27.05.2009

15.12.2009

40.000,00

40.000,00

40.000,00

LOS

Erkner

2

1

14.07.2009

31.12.2009

40.700,00

40.700,00

0,00

LOS

Erkner

2

1

01.07.2009

30.11.2009

26.400,00

26.400,00

16.200,00

LOS

Friedland

2

1

01.07.2010

16.11.2010

134.157,00

134.157,00

0,00

LOS

Friedland

2

1

21.07.2009

31.12.2009

22.100,00

22.100,00

0,00

"Energetische Sanierung durch Fassaden-Dämmung Mehrzweckhalle der Stadt Friedland in Kirschgartenweg 30, 15848 Friedlandd mit den Ziel Einsparung von Betriebskosten, insbesondere Heizungskosten."

LOS

Friedland

11

1

01.10.2009

15.12.2009

79.428,00

79.428,00

0,00

"Ausstattungsinvestition zur Verbesserung der Qualität der Bildungsangebote BFS Korczak-Schule in Fürstenwalde, August-bebel-Straße 1-4, 15517 Fürstenwalde" "Ausstattung zur Verbesserung des Schulunterrichts der Werkstufenräume, der Förderschule Fürstenwalde, August-Bebel-Straße 1-4, 15517 Fürstenwalde"

LOS

Fürstenwalde/Spree

2

1

13.07.2009

28.02.2010

106.500,52

86.400,00

0,00

LOS

Fürstenwalde/Spree

2

1

09.07.2009

31.12.2009

79.443,57

56.800,00

0,00

LOS

Fürstenwalde/Spree

2

1

10.07.2009

31.03.2010

398.293,67

334.800,00

0,00

LOS

Fürstenwalde/Spree

2

1

16.07.2009

31.12.2009

28.331,40

28.331,40

0,00

"div. Modernisierungs- und Sanierungsarbeiten, Einrichtung eines naturwissenschaftlichen Fachkabinetts an der Freien Grundschule Eisenbahnstr. 18-19, 15517 Fürstenwalde" "Modernisierung der Computerinsel mit MObilar und Anschaffungen für das Schulradio- Juri-GagarinOberschule-Fürstenwalde Juri-Gagarin-Straße 40, 15517 Fürstenwalde"

Seite 41 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

MBJS-LOS-144-5

"Mod. der Computerinsel, Neuanschaffungen von Multimediageräten, Literatur und Ausstattung von AG`s Grundschule 2 Fürstenwalde Windmühlenstraße 11, 15517 Fürstenwalde" "IT-Technik, Elektronikarbeiten und Mobilar für das Computerkabinett 5. Grundschule Siegmund Jähn Fürstenwalde/Spree W.-Wolkow-Straße 36, 15517 Fürstenwalde" "Ausstattung eines Kunstraumes - Freie Grundschule Fürstenwalde Eisenbahnstraße 19, 15517 Fürstenwalde/Spree" "Anschaffung von Informationstechnik für das Schulverweigererprojekt in Fürstenwalde, Verein für Jugendhilfe und Sozialarbeit e.V., Geschwister-SchollStraße 16, 15517 Fürstenwalde" "Anteilige Finanzierung des Erweiterungsbaus der Nebenstelle in 15517 Fürstenwalde Die Nebenstelle des Amtes 55 ist im Haus 5 in der Trebuser Straße 60 untergebracht. Das Gebäude ist eine Baracke (Baujahr ca. 1970) und ist energetisch nicht sanierungswürdig. Mit einem Anbau am Haus 4 soll Ersatz für die abzureißende Baracke geschaffen werden."

LOS

"Erschließung Industrie- und Gewerbegebiet Hegelstraße" "Wärmedämmverbundsystem-energetische Sanierung Fassade-Schulgebäude Grundschule Neu Zittau, Berliner Str. 35, 15537 Gosen-Neu Zittau. Das Mauerwerk (monolitische Bauweise1972) entspricht nicht der Energieeinsparverordnung 2007. Auf der vorhandenen geputzten Fassade wird eine 60 mm starke Wärmedämmung aus Mineralfaserplatten WLG 035 befestigt und mit großformatigen Harzkompositplatten verkleidet. Die Schule ist im Schulentwicklungsplan des Kreises enthalten." "Schulhofgestaltung Grundschule Neu Zittau, Berliner Str. 35, 15537 Gosen-Neu Zittau. Die behindertengerechte Zuwegung des Schulhofs soll sowohl für Integrationskinder als auch für Besucher vorgenommen werden, da er als Mittelpunkt des kommunalen Lebens für Heimatfeste und von Vereinen genutzt wird. Damit ist er ein bedeutender Faktor für die öffentliche Infrastruktur der Gemeinde. Aufbau: 25 cm Schottertragschicht und in Brechstein-Splitt-Gemisch verlegte Beton-Pflastersteine 100/200/80 mm."

MBJS-LOS-144-6

MBJS-LOS-144-8

MBJS-LOS-144-9

LK-LOS-144-5

MW-LOS-144-1 GM-LOS-173-1

GM-LOS-173-3

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Fürstenwalde/Spree

2

1

16.07.2009

31.12.2009

35.100,00

35.100,00

0,00

LOS

Fürstenwalde/Spree

2

1

21.07.2009

31.12.2009

28.800,00

28.800,00

0,00

LOS

Fürstenwalde/Spree

2

1

31.07.2009

31.01.2010

16.336,32

14.702,69

0,00

LOS

Fürstenwalde/Spree

2

1

08.07.2009

31.01.2010

25.000,00

25.000,00

23.750,00

LOS

Fürstenwalde/Spree

11

1

10.07.2009

15.01.2011

1.053.760,00

1.053.760,00

47.000,00

LOS

Fürstenwalde/Spree

11

1

01.09.2009

30.04.2011

1.143.520,19

1.000.000,00

0,00

LOS

Gosen-Neu Zittau

2

1

26.03.2009

20.11.2009

130.000,00

122.245,00

100.000,00

LOS

Gosen-Neu Zittau

8

1

30.07.2009

05.10.2009

40.000,00

39.385,00

39.385,00

Seite 42 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

MBJS-LOS-201-2

LOS

MBJS-LOS-201-3 MBJS-LOS-201-4

MBJS-LOS-201-5 MBJS-LOS-201-6

"Verbesserung der schulischen Ausstattung an der Freien Montessori Grundschule Hangelsberg, Große Waldstraße 19, 15537 Grünheide" "Anschafffung von Mobilar, mobile Bühne, Seilgarten und Lehmofen Große Waldstraße, 15537 Grünheide" "Umbau des Schulgebäudes, Fenstersanierung, Anschaffung moderner Kommunikationsmittel, Große Waldstraße 19, 15537 Grünheide" "Ausstattung der Schulfachbibliothek An der Löcknitz, 15537 Grünheide" "Ausstattung und erweiterung der Schulfachbibliothek An der Löcknitz 10, 15537 Grünheide"

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Grünheide (Mark)

2

1

03.07.2009

31.12.2009

85.546,08

75.200,00

0,00

LOS

Grünheide (Mark)

2

1

03.07.2009

31.12.2009

22.248,48

16.920,00

0,00

LOS

Grünheide (Mark)

2

1

03.07.2009

31.12.2009

92.416,68

80.000,00

0,00

LOS

Grünheide (Mark)

2

1

02.06.2009

31.12.2009

4.983,39

4.050,00

0,00

LOS

Grünheide (Mark)

2

1

02.06.2009

31.12.2009

15.733,94

12.510,00

0,00

MBJS-LOS-201-7

"Ausstattung des Ganztagsangebotes GS Gerhart Hauptmann, Mod. von Fachräumen, Verbesserung der IT-Ausstattung An der Löcknitz 2, 15537 Grünheide"

LOS

Grünheide (Mark)

2

1

09.07.2009

31.12.2009

31.435,69

31.435,69

0,00

MBJS-LOS-201-8

"Investitionen am Philipp Melanchton - Gymnasium, docemus-Privatschulen gGmbH, AN der Löckniztz 10, 15537 Grünheide" "Energetische Sanierung des Kinderheims „Am Löcknitztal“, Ernst-Thälmann-Straße 40, 15537 Grünheide - thermische Isolierung des Gebäudes Solaranlage für die Warmwasseraufbereitung Optimierung der Trassenführung der warmwasserführenden Leitungen, dadurch Senkung der Leitungsverluste. Dadurch können die Tagessätze für die Heimunterbringung von Kindern und Jugendlichen gesenkt werden." "Bauliche Veränderung zur Nutzung einer Mediothek und technische Ausstattung der Mediothek, Oberschule Schlaubetal Müllrose, Jahnstraße 12, 15299 Müllrose"

LOS

Grünheide (Mark)

2

1

19.06.2009

31.01.2010

139.389,83

120.000,00

120.000,00

LOS

Grünheide (Mark)

11

1

15.09.2009

10.01.2011

190.000,00

190.000,00

0,00

LOS

Müllrose

2

1

14.07.2009

31.12.2009

23.000,00

23.000,00

0,00

LOS

Neuzelle

2

1

29.07.2009

31.12.2009

36.100,00

32.490,00

0,00

LOS

Neuzelle

2

1

13.07.2009

31.01.2010

19.075,20

10.400,00

5.997,20

LOS

Rietz-Neuendorf

2

1

24.07.2009

31.12.2009

10.300,00

10.300,00

0,00

LOS

Schöneiche bei Berlin

2

1

17.06.2009

31.01.2010

30.900,00

30.900,00

0,00

LK-LOS-201-4

MBJS-LOS-336-1

MBJS-LOS-357-2

MBJS-LOS-357-3

MBJS-LOS-426-1

MBJS-LOS-440-1

"Ausstattung einer Schulredaktion und Einrichtung einer Kunstwerkstatt- Gymnasium im Stift Neuzelle Stiftplatz 7, 15898 Neuzelle" "Wärmetechnische Teilsanierung des St. Floriansstift, Caritasverband der Diözese Görlitz e. V., frankfurter Straße 3a, 15898 Neuzelle" "Gestaltung des Pausenhofes und Spielplatzes, Sicherung der Spielgeräte und Materialien für die AG`s Grundschule Görzig Görziger Straße 64, 15848 RietzNeuendorf " "Ausstattungsmaßnahmen im Innenbereich Grundschule 1 in Schöneiche b. Berlin Dorfaue 17-19, 15566 Schöneiche"

Seite 43 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

MBJS-LOS-440-2

"Ausstattungsmaßnahmen im Innenbereich (Schallschutzmaßnahmen) Grundschule Bruno-HansBürgel Schöneiche b. Berlin Prager Straße 31 a, 15566 Schöneiche" "Wärmedämmverbundsystem-energetische Sanierung Fassade- Schulgebäude Grundschule Spreenhagen, Artur-Becker-Ring 3, 15528 Spreenhagen. Das Mauerwerk (monolitische Bauweise-1972) entspricht nicht der Energieeinsparverordnung 2007. Auf der vorhandenen geputzten Fassade wird eine 60 mm Wärmedämmung aus Mineralfaserplatten WLG 035 befestigt und mit großformatigen Harzkompositplatten verkleidet. Die Schule ist im Schulentwicklungsplan des Kreises enthalten."

LOS

"Ausstattung im Innenbereich (Interaktive Schultafel für Hausaufgabenbetreuung, Rückzugs- und Aufenthaltsbereich) Grundschule A.-Becker ArturBecker-Ring 3, 15528 Spreenhagen" "Kindergarten „Glücksbärchen“, OT Beerfelde, Jänickendorfer Str.58,Gemeinde Steinhöfel Bei der Baumaßnahme Schallschutz u. Wärmedämmung Kita handelt es sich nach § 3 Abs.1 ZuInVG um eine energetische Sanierungsmaßnahme. Im Bewegungsraum wird eine wärmedämmende u. schallabsorbierende Unterdecke zur Verbesserung der raumakustischen Verhältnisse abgehangen. Eine Dachsanierung wird durchgeführt u. der Blitzschutz erneuert." "Kindergarten „Kleine Naturfreunde“, OT Neuendorf im Sande, Waldstraße 14, 15518 Steinhöfel Bei dieser Baumaßnahme handelt es sich nach § 3 Abs.1 ZuInVG um eine energetische Sanierungsmaßnahme. Durch diese Maßnahme wird auf der ungedämmten Betondecke eine Wärmedämmung verlegt und nach oben mit 2 Bitumenbahnen abgedichtet. Die vorhandenen Dachrinnen werden erneuert. Das Gebäude wird mit einem äußeren Blitzschutzsystem ausgerüstet. "

GM-LOS-469-1

MBJS-LOS-469-1

GM-LOS-473-1

GM-LOS-473-2

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Schöneiche bei Berlin

2

1

17.06.2009

31.01.2010

27.800,00

27.800,00

0,00

LOS

Spreenhagen

2

1

01.04.2009

05.10.2009

119.759,88

119.759,88

119.759,88

LOS

Spreenhagen

2

1

16.07.2009

31.12.2009

12.200,00

12.200,00

0,00

LOS

Steinhöfel

1

1

10.08.2009

30.10.2009

24.456,29

24.456,29

24.456,29

LOS

Steinhöfel

1

1

26.08.2009

30.10.2009

22.500,00

22.500,00

22.500,00

Seite 44 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

GM-LOS-473-3

"Touristische Anbindung Gemeindeteil Charlottenhof, Gemeinde Steinhöfel, in welchem sich eine Pension befindet, liegt unmittelbar am neu ausgebauten Oderbruchbahnradweg. Ein Teil dieser Wegstrecke (ca. 800m)soll für touristische Anbindung erschlossen werden. 1. Bauabschnitt: Ausflickung der Schlaglöcher u. Bodenunebenheiten; 2. Bauabschnitt: Aufbringen Ausgleichsschicht von ca. 4cm Binder und 3. Bauabschnitt: 3,5cm lärmmindernde Asphaltschicht (Flüsterasphalt), Breite: 3 m auftragen"

LOS

GM-LOS-481-1

"Die energetische Sanierung des Dachaufbaus der Kita Th. - Storm Str.33 ist dringend erforderlch, um den KiaStandort dauerhaft entsprechend des Konzeptes der Stadt Storkow (Mark) zu sichern. Ferner dient die Maßnahme zur Senkung des Energieverbrauches."

GM-LOS-481-2

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Steinhöfel

11

1

17.08.2009

30.10.2009

61.600,00

61.600,00

61.600,00

LOS

Storkow (Mark)

1

1

22.06.2009

30.11.2009

60.000,00

60.000,00

60.000,00

"Die energetische Sanierung des alten Physikhochbaus an der Europaschule, Theodor Fontane Str. 23, als Denkmal ist erforderlich, damit diese Räumlichkeiten wieder einer Schulnutzung zugeführt werden kann. Zur Zeit ist eine Nutzung bauordnungsrechtlich untersagt."

LOS

Storkow (Mark)

2

1

12.05.2009

30.11.2010

305.200,00

305.200,00

0,00

GM-LOS-481-3

"Der Austausch der vorhandenen Fenster im Ganztagsbereich Karl - Marx Str.16 (Europaschule)dient der Einsparung von Energiekosten in den kommenden Haushaltsjahren. Dieses ist unbedingt notwendig, da die vorhandenen Fenster aus dem Jahr 1987 nicht mehr den heutigen Anforderungen entsprechen und reparaturbedürftig sind. Die noch fehlenden Mittel werden im Haushaltsplan 2010 eingeplant."

LOS

Storkow (Mark)

2

1

01.03.2010

30.08.2010

42.944,00

42.944,00

0,00

MBJS-LOS-481-1

"Ausstattungsmaßnahmen im Innen- und Außenbereich Theodor-Fontane-Straße 23, 15859 Storkow"

LOS

Storkow (Mark)

2

1

06.05.2009

31.12.2009

44.900,00

44.900,00

0,00

MBJS-LOS-481-2

"Ausstattungsmaßnahmen im Außenbereich der Europaschule Theodor-Fntane-Straße 23, 15859 Storkow"

LOS

Storkow (Mark)

2

1

06.05.2009

31.12.2009

16.298,00

16.298,00

0,00

Seite 45 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

GM-LOS-481-4

"Der Strand in Karlslust an der BWstr. ist als öffentliche, natürliche Badestelle ohne Aufsicht ausgewiesen u. wird von vielen Einheimischen u. Gästen( Bootsliegeplätze) genutzt. Ferner führt dort ein mit Bundesmitteln gebauter Radweg mit Rastmöglichkeit entlang. Aus diesem Grund sehen wir es als erforderlich an dort zur Verbesserung der Infrastruktur eine öffentliche Toilettenanlage zu errichten. "

LOS

GM-LOS-481-5

"Der Anbau der Fahrzeughalle u. die Sanierung des vorh.Feuerwehrgerätehauses im OT Bugk, Bugker Dorfstr. ist erforderlich, da es nicht den notwendigen Standarts für Feuerwehrgebäude entspricht. Im Gebäude sind weder sanitäre Anlagen noch Umkleidemöglichkeiten für die Kameraden vorhanden. Storkow (Mark) ist vom Land als Stützpunktfeuerwehr bestätigt worden.Die Belange des Brand -u. Katastrophenschutzes sind wichtiger Bestandteil der kommunalen Infrastruktur u. werden nicht eigenständig gefördert." "Mobilar und technische Ausstattung für Lernbereiche, Ludwig-Leichardt-GRundschule Tauche, Beeskower Chaussee, 15848 Tauche" "Ausstattung von Lernbereichen - Rolf- ZuckowskiGrundschule Tauche/OT Lindenberg Schulstraße 27, 15848 Tauche" "Umbau Schulkomplex Woltersdorf-Vogelsdorfer Str.7, 15569 Woltersdorf, /, Ersatzneubau AulaEssenversorgung, Beschluss Gemeindevertretung vom 09.07.2009, Erneuerung der Heizungsanlage und Warmwasserbereitung, Verminderung Primärenergiebedarf- Einsatz Erdwärmesonden, Solarenergienutzung, Abbruch vorh. Altbau" "Modernisierung Rathaus Woltersdorf, R.-BreitscheidStr. 23, 15569 Woltersdorf, Beschluss Gemeindevertretung vom 09.07.2009, Einordnung sonstige Infrastrukturmaßnahme nach ZuInvG §3, 2f: Energieeinsparmaßnahmen, Erneuerung der Heizungsanlage, Verminderung Primärenergiebedarf Einsatz Erdwärmesonden, Erneuerung/Optimierung Beleuchtung-Minderung Elektrobedarf, Ersatzneubau Heizraum " Landkreis Oder-Spree ges.

MBJS-LOS-493-1

MBJS-LOS-493-2

GM-LOS-544-2

GM-LOS-544-1

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Storkow (Mark)

11

1

01.07.2009

30.11.2009

55.000,00

55.000,00

0,00

LOS

Storkow (Mark)

11

1

27.04.2009

30.11.2010

163.000,00

163.000,00

30.000,00

LOS

Tauche

2

1

15.07.2009

31.12.2009

13.599,25

13.599,25

0,00

LOS

Tauche

2

1

15.07.2009

31.12.2009

13.072,75

13.072,75

0,00

LOS

Woltersdorf

2

1

01.06.2010

30.11.2011

358.509,00

358.509,00

0,00

LOS

Woltersdorf

11

1

09.04.2009

31.10.2010

189.000,00

189.000,00

15.000,00

13.570.246,13

13.081.220,55

973.748,37

LOS

72

Landkreis Märkisch-Oderland Seite 46 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

GM-MOL-044-3

"Energetische Sanierung in der Sporthalle der E. u. K. Kretschmann Oberschule, Waldstraße 20, in 16259 Bad Freienwalde (Oder) durch: Erneuerung der Dacheindeckung einschließlich der Deckenkonstruktion mit Wärmedämmung. Herstellung einer hinterlüfteten Vorwandschale mit Dämmung. Austausch des alten Oberlichtbandes. Austausch der alten Türen. Einbau eines Wandanprallschutzes im Turnsaal. Erneuerung der Elektroinstallation sowie Optimierung der Heizungsund Lüftungsanlage. "

GM-MOL-044-2

"Energetische Sanierung in der Sporthalle der Inselgrundschule, Oderberger-Chaussee 11, OT Neuenhagen, 16259 Bad Freienwalde (Oder) durch Erneuerung der Dacheindeckung mit Einbau einer Wärmedämmung einschließlich der Deckenkonstruktion sowie der Erneuerung der Elektroinstallation und Beleuchtung" "Energetische Sanierung im Schulgebäude der Inselgrundschule, Oderberger-Chaussee 12, OT Neuenhagen, 16259 Bad Freienwalde (Oder) durch Austausch der alten Holzfenster gegen neue Kunststofffenster mit Isolierglas." "Aufbau einer Schülerradiostation und Schaffung von Lernbereichen zur Verbesserung der Lesekompetenz am B.- Brecht Gymnasium, Am Scheunenberg 1, 16259 Bad Freienwalde" "Ausstattung Bibliothek, Sprachkompetenz, Schülerfirma in A.-Schweitzer-Schule, Schiffmühler Straße 01, 16259 Bad Freienwalde" "Schaffung eines Bibliotheks- und Konferenzraumes in der Erna und Kurt Kretschmann Oberschule Waldstr. 20a, 16259 Bad Freienwalde" "Einrichtung einer Schülerbibliothek und Aula Grundschule Käthe Kollwitz, Weinberg Straße 4, 16259 Bad Freienwalde" "Einrichtung eines Selbstlernzentrums/Lernwerkstatt und Mediothek, Oderberger Straße 11, 16259 Bad Freienwalde " "Einrichtung eines Medienleseraumes an der Grundschule Theodor Fontane Linsingenstraße 15, 16259 Bad Freienwalde" "Teilsanierung der Sporthalle, Neu-/ Umgestaltung der Außenflächen, Neueinrichtung einer Bibliothek, Weinbergstraße 4, 16259 Bad Freienwalde"

GM-MOL-044-1

MBJS-MOL-044-1

MBJS-MOL-044-2

MBJS-MOL-044-3

MBJS-MOL-044-4

MBJS-MOL-044-5

MBJS-MOL-044-6

MBJS-MOL-044-7

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

MOL Bad Freienwalde (Oder)

2

1

05.06.2009

31.12.2010

465.000,00

464.941,18

60.000,00

MOL Bad Freienwalde (Oder)

2

1

05.06.2009

31.12.2009

176.290,00

176.290,00

156.290,00

MOL Bad Freienwalde (Oder)

2

1

05.06.2009

31.12.2009

239.500,00

239.500,00

239.500,00

MOL Bad Freienwalde (Oder)

2

1

07.05.2009

31.01.2010

16.460,00

16.460,00

0,00

MOL Bad Freienwalde (Oder)

2

1

07.05.2009

31.12.2009

4.300,00

4.300,00

0,00

MOL Bad Freienwalde (Oder)

2

1

07.07.2009

31.12.2009

26.500,00

26.500,00

0,00

MOL Bad Freienwalde (Oder)

2

1

07.07.2009

31.12.2009

17.900,00

17.900,00

0,00

MOL Bad Freienwalde (Oder)

2

1

08.07.2009

31.12.2009

14.500,00

14.500,00

0,00

MOL Bad Freienwalde (Oder)

2

1

08.07.2009

31.12.2009

19.900,00

19.900,00

0,00

MOL Bad Freienwalde (Oder)

2

1

04.06.2009

31.01.2011

325.335,00

325.335,00

0,00

Seite 47 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

MBJS-MOL-044-8

"Umbau- und Ausstattungsmaßnahmen am Gymnasium Bad Freienwalde, Am Scheunenberg 1, 16259 Bad Freienwalde" MBJS-MOL-044-10 "Anschaffung von Informationstechnik und Ausstattung von Aufenthaltsräumen für das Projekt e-quality-learning sozialpädagogischbegleitete Berufsvorbereitung der Stiftung SPI, NL Brandenburg, Berliner Straße 75, 16259 Bad Freienwalde" MBJS-MOL-044-9 "Anschaffung von Informationstechnik und Ausstattungsgegenstände für das Schulverweigererprojekt in Bad Freienwalde, Stiftung SPI, Niederlassung Brandenburg, Franz-Mehring-Straße 20, 15230 Frankfurt (Oder) " GM-MOL-044-4 "Errichtung einer Kleinsportanlage im Außenbereich der Kurstadthalle (Zweifeldersporthalle) an der Beethovenstr. in 16259 Bad Freíenwalde (Oder) mit einer 50 m Laufbahn mit 4 Einzelbahnen, einer Weitsprunganlage mit 1 Anlaufbahn, einer Kugelstoßanlage und einer Umzäunung der Kleinsportanlage." MBJS-MOL-084-1 "Ausstattungsmaßnahmen im Innenbereich MultimediaEcke, Lerninsel, Schulbibliothek)Grundschule Berthold Brecht, Weinbergsweg 17, 15377 Buckow" GM-MOL-084-1

MBJS-MOL-125-1

MBJS-MOL-205-1

MBJS-MOL-268-1

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

MOL Bad Freienwalde (Oder)

2

1

15.06.2009

31.12.2009

250.001,23

250.001,23

0,00

MOL Bad Freienwalde (Oder)

2

1

26.06.2009

31.01.2010

25.000,00

22.500,00

15.000,00

MOL Bad Freienwalde (Oder)

2

1

22.06.2009

31.01.2010

25.000,00

25.000,00

16.666,67

MOL Bad Freienwalde (Oder)

11

1

05.06.2009

31.12.2009

64.039,00

64.039,00

9.319,00

MOL Buckow (Märkische Schweiz)

2

1

09.07.2009

31.12.2009

13.000,00

13.000,00

0,00

"Energetische Sanierung durch Herstellung einer Wärmedämmfassade am Nordflügel der Grundschule Bertolt Brecht in 15377 Buckow, Weinbergsweg 17. Durch die Herstellung der Wärmedämmfassade wird die Verringerung der Betriebskosten erzielt. Diese Maßnahme ist nicht Bestandteil des bis zum 27.01.2009 vorhandenen und beschlossenen Haushaltsplanes."

MOL Buckow (Märkische Schweiz)

2

1

03.06.2009

30.10.2009

80.692,00

80.692,00

80.692,00

"Ausbau und Erneuerung der Medienausstattung der Grundschule Alex Wedding in Falkenberg, Thälmann Straße 18 a, 16259 Falkenberg" "Neuausstattung des Computerkabinetts mit Hardware und Software, Grundschule Heckelberg, Tuchener Weg, 16259 Heckelberg-Brunow" "Verbesserung der Ausstattung für das Projekt Sprungbrett im Jugendhaus Lebus, Kinderring Neuhardenberg e.V.,Karl-Marx-Allee 23, 15320 Neuhardenberg"

MOL Falkenberg

2

1

08.07.2009

31.12.2009

14.490,89

14.490,89

0,00

MOL Heckelberg-Brunow

2

1

09.07.2009

31.12.2009

15.962,66

15.962,66

0,00

MOL Lebus

2

1

23.06.2009

31.12.2009

17.376,00

17.376,00

10.888,89

Seite 48 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

GM-MOL-274-2

"Sanierung der Grund- und Oberschule in 15324 Letschin, Schwarzer Weg. Die Maßnahme beinhaltet folgende Abschnitte: 1.BA - Erneuerung der kompletten E-Anlage in der Oberschule; 2.BA - Erneuerung aller Türen in der Oberschule; 3.BA - Herstellung eines neuen Spielplatzes für die Grundschule, Herrichtung des Platzes sowie Neuanschaffung und Aufstellung von Spielgeräten. Öffentliche Aufgabe: Sicherung und Förderung eines breiten Angebotes an Bildungs- und Kinterbetreuungseinrichtungen"

MBJS-MOL-274-1

MBJS-MOL-274-2

GM-MOL-274-1

MBJS-MOL-288-1

MBJS-MOL-317-1

MBJS-MOL-317-2

MBJS-MOL-336-1 MBJS-MOL-336-2

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

MOL Letschin

2

1

16.06.2009

30.09.2009

190.330,96

190.330,96

190.330,96

"Ausstattungsmaßnahmen im Innen- und Außenbereich der Oberschule Letschin, Schwarzer Weg, 15324 Letschin" "Anschaffung von Mobiliar, Spielgeräten und technischen Geräten für die Grundschule Letschin, Gemeinde Letschie, Schwarzer Weg, 15324 Letschin"

MOL Letschin

2

1

08.07.2009

31.12.2009

10.000,00

10.000,00

9.500,00

MOL Letschin

2

1

08.07.2009

31.01.2010

18.600,00

18.600,00

17.670,00

"Erneuerung der Fenster und Türen im Gemeindehaus Sietzing, Sietzinger Dorfstr. 36, 15324 Letschin OT Sietzing. Einbau von Fenstern und Türen, die die geltenden Anforderungen der Energieeinsparverordnung erfüllen, öffentliche Aufgabe: Förderung des kulturellen und öffentlichen Lebens in der Gemeinde Letschin" "Verbesserung der Ausstattung der Schulvereigererprojkts in Kooperation mit der Oberschule Bertolt Brecht, Gemeinnütziger Verein e.V Lietzen, Vorwerk 3, 15306 Lietzen" "Ausstattung eines Rückzugs- und Aufenthaltbereiches in der Gesamtschule Müncheberg, Bergmannstraße 18, 15374 Müncheberg"

MOL Letschin

11

1

14.07.2009

30.09.2009

15.733,89

15.733,89

15.733,89

MOL Lietzen

2

1

09.06.2009

28.02.2010

12.173,00

12.173,00

12.111,11

MOL Müncheberg

2

1

07.07.2009

31.12.2009

20.000,00

20.000,00

0,00

MOL Müncheberg

2

1

01.07.2009

28.02.2010

236.200,00

200.770,00

0,00

MOL Neuenhagen bei Berlin

2

1

09.07.2009

31.12.2009

5.500,00

4.950,00

0,00

MOL Neuenhagen bei Berlin

2

1

14.07.2009

31.01.2011

479.796,00

317.600,00

0,00

"Sanierungsmaßnahmen an Bildungs- und Begegnungszentrum Schloss Trebnitz Platz der Jugend 6, 15374 Müncheberg" "Erweiterung der Ganztagsangebote der Oberschule Neuenhagen, Puschkinweg 3-5, 15366 Neuenhagen" "Umbau/Anbau eines Mehrzweck- und Bewegungsraumes in der Berufsschule mit sonderpädagogischer Förderung in Neuenhagen, Internationaler Bund Verbund Brandenburg, Ziegeleistraße 16, 15366 Neuenhagen bei Berlin"

Seite 49 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

AT-MOL-365-1

"Die Oberschule im Kiebitzwinkel 3,15320 Neutrebbin ist ein 2-geschossiges Gebäude und wird 2-Zügig betrieben.Geplant ist eine 140mm dicke Dämmung der obersten Geschossdecke einschl. Neueindeckung, der Austausch der alten Holzfenster gegen wärmedämmende Kunststofffenster sowie die grundhafte Sanierung des schadhaften EGSanitärbereichs inkl. Grundleitung. Die Maßnahmen senken nachhaltig den Heizenergieverbrauch des Gebäudes und sichern langfristig die Qualität des Lernbetriebs." "Die Kegelhalle in der Karl-Marx-Str. 43, 15320 Neutrebbin ist ein 1-geschossiges Gebäude aus den 1970er Jahren im Eigentum der Gemeinde. Nutzung für Sport- und Vereinszwecke. Geplant sind der Rückbau der schadhaften Wellasbest-Eindeckung, die Neueindeckung mit Trapezblech sowie eine 140 mm dicke Dämmung der obersten Geschossdecke. Die Maßnahmen senken nachhaltig den Heizenergieverbrauch und sichern langfristig die Erhaltung und Nutzung. Die Baumaßnahme war nicht im Haushalt 2009 vorgesehen." "Erweiterung der IT-Ausstattung an der Förderschule Pritzhagen Am Tornowsee1, 15377 Oberbarnim" "Erneuerung IT-Technik, malerseitige Instand. und bildschirmtaugliche Verdunkelungsanl. im PC-Kabinett Grundschule Altreetz Mittelstraße 10, 16259 Oderaue" "Ausstattung des Multifunktionsraumes (Installation eines NAWIS-Systems und QuickboardAnlage)Grundschule Petershagen, Mittelstraße 28, 15370 Petershagen" "Selbstbestimmtes Lernen durch Projektarbeit Grundschule Petershagen/Eggersdorf, Karl-Marx-Straße 16, 15345 Petershagen/Eggersdorf " "Anschaffung PC-Technik und Mobilar Fürstenwalder Aus- und Weiterbildungszentrum gGmbH, Eggersdorfer Straße, 15370 Petershagen/Eggersdrf" "Fenstersanierung und Verbesserung der schulischen Ausstattung der Gesamtschule Petershagen/Eggersdorf Eggersdorfer Straße 91-95, 15370 Petershagen"

GM-MOL-365-1

MBJS-MOL-370-1 MBJS-MOL-371-1

MBJS-MOL-380-1

MBJS-MOL-380-2

MBJS-MOL-380-3

MBJS-MOL-380-4

MBJS-MOL-408-1

"Neuausstattung eines Klassenraumes mit Mobilar und Erweiterung der Regale in der Schulbibliothek Grundschule Rehfelde Ernst-Thälmann-Straße 42, 15345 Rehfelde"

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

MOL Neutrebbin

2

1

16.06.2009

30.09.2009

117.650,00

117.650,00

117.650,00

MOL Neutrebbin

8

1

09.07.2009

16.09.2009

26.726,89

26.726,89

26.726,89

MOL Oberbarnim

2

1

07.07.2009

31.12.2009

5.800,00

5.800,00

0,00

MOL Oderaue

2

1

21.07.2009

31.12.2009

12.900,00

12.900,00

0,00

MOL Petershagen/Eggersdorf

2

1

05.06.2009

31.12.2009

33.919,80

33.919,80

0,00

MOL Petershagen/Eggersdorf

2

1

26.05.2009

31.12.2009

24.100,00

24.100,00

0,00

MOL Petershagen/Eggersdorf

2

1

03.07.2009

31.12.2009

13.414,87

10.350,00

0,00

MOL Petershagen/Eggersdorf

2

1

09.07.2009

31.12.2009

107.491,72

92.800,00

0,00

MOL Rehfelde

2

1

20.07.2009

31.12.2009

23.400,00

23.400,00

0,00

Seite 50 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

GM-MOL-408-1

"Energetische Sanierung des Hauses 2 der Ganztagsschule in 15345 Rehfelde, Ernst-ThälmannStr. 46 durch Einbau von Kunststofffenster. Durch den Einbau von Kunststofffenstern wird die Verringerung der Betriebskosten erzielt. Diese Maßnahme ist nicht Bestandteil des bis zum 27.01.2009 vorhandenen und beschlossenen Haushaltsplanes."

MBJS-MOL-428-1

"Einrichtung eines Druck- und Medienstudios am HeinitzGymnasium Rüdersdorf, Brückenstraße 80a, 15562 Rüdersdorf" "Ausstattungsmaßnahmen im Innenbereich der Grundschule Am Stienitzsee, Bahnhofstraße 39, 15379 Rüdersdorf" "Ausstattungsmaßnahme im Sportbereich der Grundschule Rüdersdorf-Tasdorf, Willi-Müller-Straße 1, 15562 Rüdersdorf" "Erweiterung/Ausstattung der Schülerbibliothek an der Grund- und Oberschule Rüdersdorf, Brückenstraße 79a, 15562 Rüdersdorf" "Schule, Am Stadion 18, 15306 Seelow Ausstattung von Rückzugsbereichen und multifunktionale Ausstattung der Bereiche Holz-, Garten- und Hauswirtschaft"

MBJS-MOL-428-2

MBJS-MOL-428-3

MBJS-MOL-428-4

MBJS-MOL-448-1

MBJS-MOL-448-2

MBJS-MOL-448-3 LK-MOL-448-2

MBJS-MOL-448-4

"Einrichtung einer Schulmediothek am Gymnasium auf den Seelower Höhen, Bertholt-Brecht Straße 3, 15306 Seelow" "Flächenumgestaltung Oberschule Bertholt Brecht Seelow, Bertholt-Brecht-Straße 1 15306 Seelow" "Kleeblatt Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt Lernen, Am Stadion 18, 15306 Seelow Energetische Sanierung durch Dach- und Fassadendämmung sowie Maler- und Elekroarbeiten innen. Erneuerung der Außenanlagen, Spielplatzflächen, Volleyballplatz, Weitsprunganlage, Klein-Spiel-Feld, 100 m-Laufbahn durch Kunststoffrennbelag bzw. Sand- und Rasenflächen" "Verbesserung der Ausstattung des Schulverweigererprojektes, Lichtblick und Lichtblick danach, CJD Märkisch-Oderland e.V.,Apfelstraße 13, 15306 Seelow"

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

MOL Rehfelde

2

1

01.07.2009

30.11.2009

163.371,00

163.371,00

50.000,00

MOL Rüdersdorf bei Berlin

2

1

27.04.2009

31.12.2009

37.300,00

37.300,00

0,00

MOL Rüdersdorf bei Berlin

2

1

07.07.2009

31.12.2009

20.385,05

20.385,05

0,00

MOL Rüdersdorf bei Berlin

2

1

07.07.2009

31.12.2009

14.745,80

14.745,80

0,00

MOL Rüdersdorf bei Berlin

2

1

07.07.2009

31.12.2009

20.200,00

20.200,00

0,00

MOL Seelow

2

1

07.05.2009

31.01.2010

6.000,00

6.000,00

0,00

MOL Seelow

2

1

06.05.2009

31.01.2010

20.700,00

20.700,00

0,00

MOL Seelow

2

1

16.07.2009

31.12.2009

22.684,97

22.684,97

0,00

MOL Seelow

2

1

02.06.2009

30.01.2010

1.030.000,00

1.030.000,00

280.000,00

MOL Seelow

2

1

26.06.2009

28.02.2010

24.635,20

24.635,20

10.341,20

Seite 51 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

LK-MOL-448-8

"Gedenkstätte Seelower-Höhen - Küstringer Str. 28 a, 15306 Seelow Energetische Sanierung: Umstellung der Heizungsanlage von Nachtspeicheröfen auf Luft/Wasserwärmepumpenanlage, Erneuerung Elektro- und Blitzschutzanlage, Einbau einer Lüftungsanlage einschließlich Malerarbeiten und Sanierung Giebelwand."

MBJS-MOL-472-1

"Notebook-Center an der Anne-Frank-Oberschule, PeterGöring-Straße 24, 15344 Strausberg" "Ausstattungsmaßnahmen im Innen- und Außenbereich (Notebook-Center, Schulhofgestaltung) Liese-MeitnerGesamtschule Strausberg, Am Kieferngrund 5, 15344 Strausberg" "Umnutzung des Gänsestalls als Projektraum - Freie Schule Strausberg, Prötzeler Chaussee 7, 15344 Strausberg" "Clara Zetkin Schule Schule mit sonderpädagogischen Förderschwerpunkten Lernen, Am Sportpark 1, 15344 Strausberg. Energetische Sanierung durch Fassadendämmung, Sonnenschutzanlagen sowie Malerund Elektroarbeiten innen. Erneuerung der Außenanlagen Spielplatzflächen, Weitsprunganlage Klein-Spielfeld, Laufbahn."

MBJS-MOL-472-2

MBJS-MOL-472-5

LK-MOL-472-4

MBJS-MOL-472-3

MBJS-MOL-472-4

LK-MOL-482-7

GM-MOL-512-1

"Ausstattungsgegenstände für Lerninseln, Naturwissenschaftsunterricht, bundtStift gGmbH, Prötzeler Chaussee 7, 15344 Strausberg" "Anschaffung von Informationstechnik, Strausberger Bildungs- und Sozialverband e.V., Garzauer Chaussee 1, 15344 Strausberg" "Schule am Wald Schule mit sonderpädagogischen Förderschwerpunkt Geistige Behinderung, Straße des Friedens 5, 15306 Vierlinden - OT Worin Energetische Sanierung durch Wärmedämmfassade, Dach und Dachdämmung, Erneuerung Fenster mit Sonnenschutzanlagen, Blitzschutz." "Kita-Freundschaft in 16269 Wriezen, Friedrich-FröbelStraße 2 Energetische Sanierung der Fassade Vollwärmeschutz. Die Sanierungsmaßnahme ist nicht Bestandteil des Haushaltes."

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

MOL Seelow

11

1

28.04.2009

05.10.2009

100.000,00

100.000,00

100.000,00

MOL Strausberg

2

1

08.07.2009

31.12.2009

18.003,68

18.003,68

0,00

MOL Strausberg

2

1

09.07.2009

31.12.2009

37.762,58

37.762,58

0,00

MOL Strausberg

2

1

06.05.2009

31.12.2009

83.260,00

72.400,00

55.132,64

MOL Strausberg

2

1

15.06.2009

15.09.2010

1.100.000,00

1.100.000,00

200.000,00

MOL Strausberg

2

1

08.05.2009

31.01.2010

12.900,00

12.900,00

12.255,00

MOL Strausberg

2

1

11.06.2009

31.01.2010

25.000,00

25.000,00

13.500,00

MOL Vierlinden

2

1

02.04.2009

30.11.2009

325.000,00

325.000,00

100.000,00

MOL Wriezen

1

1

04.05.2009

30.12.2009

75.000,00

75.000,00

75.000,00

Seite 52 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

GM-MOL-512-2

"Grund- u. Oberschule S.-Allende in 16269 Wriezen, Hospitalstr. 36a. Energetische Sanierung der Fassade Schulgebäude - Vollwärmeschutz. Die Sanierungsmaßnahme ist nicht Bestandteil des Haushaltes." "Grund- u. Oberschule S. Allende, in 16269 Wriezen, Hospitalstr. 36a Energetische Sanierung der Fassade der Turnhalle - Vollwärmeschutz - einschließlich Türen und Fenster. Die Sanierungsmaßnahme ist nicht Bestandteil des Haushaltes." "Sanierung der Sporthalle der S. Allende Grund- und Oberschule Hospitalstraße 36 a, 16269 Wriezen" "Einrichtung einer Mensa im Dachgeschoss des Evangelischen Johanniter Gymnasiums in Wriezen, Freienwalder Straße 1, 16269 Wriezen" "Verbesserung der Ausstattung der Projekte: Sozialpädagogisch begleitende Berufsvorbereitung und Nachbetreuung Jugendberufshilfe Berufsförderungswerk e. V. Frankfurter Chaussee 22, 16269 Wriezen" Landkreis Märkisch-Oderland ges.

GM-MOL-512-3

MBJS-MOL-512-1 MBJS-MOL-512-2

MBJS-MOL-512-3

MBJS-OHV-036-1

MBJS-OHV-084-1

MW-OHV-084-1

GM-OHV-100-3

GM-OHV-100-2

Landkreis Oberhavel "Schule, Haupstraße 61, 16547 Birkenwerder Mobiliar und Materialien für die Ganztagesschulbetreuung" "Grundschule Fürstenberg, Berliner Straße 76, 16798 Fürstenberg/Havel Ausstattung im Innenbereich (Neugestaltung des Hausaufgabenzimmers, Ausstattung div. AGs)" "Entwicklung einer Teilfläche der Konversionsliegenschaft Faserstoffwerk (nördlicher Teil)" "Kindertagesstätte (Kita) Bärenwald Meseberger Weg 41 in 16775 Gransee Energetische Sanierung durch: Ersatz und Neuinstallation von Teilen der Heizungsanlage, Instandsetzungsmaßnahmen an der Fermwärmeübergabestation und der Heizungsverteilung. Die Kita befindet sich in der Trägerschaft des Amtes Gransee und Gemeinden." "Stadtschule Gransee Koliner Straße 5a in 16775 Gransee Energetische Sanierung durch: Sanierung (Erneuerung) der Heizungs- und Warmwasseranlage. Die Stadtschule befindet sich in Trägerschaft des Amtes Gransee und Gemeinden."

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

MOL Wriezen

2

1

04.05.2009

30.12.2009

85.000,00

85.000,00

85.000,00

MOL Wriezen

2

1

12.05.2009

30.12.2009

134.000,00

134.000,00

80.000,00

MOL Wriezen

2

1

08.07.2009

31.12.2009

47.500,00

47.500,00

0,00

MOL Wriezen

2

1

14.07.2009

31.01.2011

494.500,59

430.000,00

0,00

MOL Wriezen

2

1

17.06.2009

31.12.2009

24.976,38

22.478,75

0,00

7.087.909,16

6.791.559,53

2.039.308,25

MOL

61

OHV Birkenwerder

2

1

30.07.2009

31.01.2010

50.506,42

50.506,42

0,00

OHV Fürstenberg/Havel

2

1

15.07.2009

31.01.2010

21.230,00

21.230,00

0,00

OHV Fürstenberg/Havel

11

1

22.06.2009

30.06.2011

1.000.254,88

1.000.000,00

0,00

OHV Gransee

1

1

10.08.2009

30.11.2009

17.367,00

17.367,00

15.600,00

OHV Gransee

2

1

20.07.2009

30.11.2009

79.465,00

79.465,00

47.679,00

Seite 53 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

MBJS-OHV-100-1

MBJS-OHV-100-2

MBJS-OHV-136-3

MBJS-OHV-136-4 MBJS-OHV-136-2

MBJS-OHV-136-1

MBJS-OHV-144-1

MBJS-OHV-165-1 MBJS-OHV-165-2

GM-OHV-180-1

"Werner-von-Siemens-Oberschule, Straße des Friedens 4, 16775 Gransee Ausstattung von 2 Unterrichtsräumen" "Berufliche Schule für gastronomische Berufe Gransee/OT Seilershof, Buchholzer Weg 1, 16775 Gransee Umbau des Sanitärbereiches" "Schule, Waidmannsweg 20, 16761 Henningsdorf Multimedia-Center mit Notebooks, Mobiliar, Sitzgelegenheiten für den Aufenthaltsraum und Literatur" "Oberschule, Schulstraße 9, 16761 Hennigsdorf, Mobiliar für die Aula (Sitzgelegenheiten und Tische)" "Verbesserung der Ausstattung des Schulverweigerungsprojektes, Oberschule Adolph Diesterweg, Neuendorfer Straße 18b, 16761 Hennigsdorf" "Anschaffung von Iformationstechnik und Ausstattung für die Werkstatt, Hennigsdorf INO gemeinnützige Innovations-/ Entwicklungsgesellschaft, Veltener Straße 49, 16761 Hennigsdorf" "Mosaik-Grundschule Hohen Neuendorf, Berliner Straße 60, 16540 Hohen Neuendorf Umbau eines Raumes für einen kombinierten Mensa- und Gemeinschaftsraum" "Monessori-Schule Staffelde, Nauener Chaussee 2, 16766 Kremmen Investitionen am Schulstandort" "Grundschule Beetz, Dorfstraße 165, 16766 Kremmen Bau einer Laufbahn und einer Sprunggrube auf dem Schulsprotplatz" "Erneuerung Heizungsanlage Kindertagesstätte Sonnenschein Dorfstraße 2a 16767 Leegebruch Träger und Eigentümer: Gemeinde Leegebruch Energische Sanierung durch: Erneuerung der alten Heizungsanlage mit dem Einsatz moderner Steuerungstechnik, dadurch Verringerung der Abgasbelastung. Ein weiterer Effekt: Senkung der Heizungs- und Betriebskosten, Entlastung des gemeindlichen Haushaltes."

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

OHV Gransee

2

1

13.07.2009

31.01.2010

22.900,00

22.900,00

0,00

OHV Gransee

2

1

15.07.2009

31.01.2010

17.331,34

10.800,00

0,00

OHV Hennigsdorf

2

1

14.07.2009

31.01.2010

29.402,00

29.402,00

0,00

OHV Hennigsdorf

2

1

14.07.2009

31.01.2010

20.527,50

20.527,50

0,00

OHV Hennigsdorf

2

1

17.06.2009

04.01.2011

24.930,00

24.930,00

16.666,67

OHV Hennigsdorf

2

1

11.06.2009

31.01.2010

13.240,90

13.240,90

8.888,89

OHV Hohen Neuendorf

2

1

15.07.2009

31.01.2010

43.016,88

36.400,00

0,00

OHV Kremmen

2

1

15.07.2009

31.01.2010

21.543,28

14.800,00

0,00

OHV Kremmen

2

1

09.07.2009

31.01.2010

13.989,64

13.989,64

0,00

OHV Leegebruch

1

1

14.05.2009

30.09.2009

25.000,00

25.000,00

25.000,00

Seite 54 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

GM-OHV-180-2

OHV Leegebruch "Erneuerung Heizungsanlage Kindertagesstätte Rasselbande, Parkstraße 4 16767 Leegebruch Träger und Eigentümer: Gemeinde Leegebruch Energetische Sanierung durch: Erneuerung der alten Heizungsanlage mit Einsatz von moderner Steuerungstechnik, dadurch Verringerung der Abgasbelastung. Weiterer Effekt: Senkung der Heizungs- und Betriebskosten, nachhaltige Entlastung des gemeindlichen Haushaltes"

1

1

14.05.2009

30.09.2009

25.000,00

25.000,00

25.000,00

GM-OHV-180-3

OHV Leegebruch "Erneuerung Heizungsanlage Kindertagesstätte Wirbelwind, Dorfstraße 5/7 16767 Leegebruch Träger und Eigentümer: Gemeinde Leegebruch Energetische Sanierung durch: Erneuerung der alten Heizungsanlage mit Einsatz moderner Steuerungstechnik, dadurch Verringerung der Abgasbelastung. Weiterer Effekt: Senkung der Heizungs- und Betriebskosten, nachhaltige Entlastung des gemeindlichen Haushaltes."

1

1

14.05.2009

30.09.2009

25.000,00

25.000,00

25.000,00

GM-OHV-180-4

"Raumakustische Maßnahme Kindertagesstätte Weidenweg 12a 16767 Leegebruch Öffentliche Trägerschaft in Eigentum der Gemeinde Leegebruch Das Landesamt für Arbeitsschutz hatte festgestellt, dass die Räume des Hortes eine schlechte Raumakustik aufweisen. Um die Gefährdung der Kinder und Erzieher durch Lärm zu minimieren, ist die Schallübertragung zu verringern. Durch den Einbau von Wandelementen wird die Nachhallzeitauf auf optimale Werte gesenkt." "Erneuerung Computerkabinett Schule, Weidensteg 12a 16767 Leegebruch Öffentliche Trägerschaft und Eigentum der Gemeinde Leegebruch Die derzeitige Ausstattung des Computerkabinetts (Schüler- u. Lehrerrechner, Bildschirme und Drucker, Kühlaggregat für Serverraum) wurde in den Jahren 2002/2003 angeschafft und ist völlig überaltert. Der vollständige Ersatz der aufgezählten Komponenten soll erfolgen."

OHV Leegebruch

1

1

14.05.2009

30.09.2009

30.000,00

30.000,00

30.000,00

OHV Leegebruch

1

1

10.07.2009

30.09.2009

35.000,00

35.000,00

35.000,00

GM-OHV-180-5

Seite 55 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

GM-OHV-180-11

"Erneuerung Heizungsanlage mit OHV Leegebruch Warmwasseraufbereitung im Sportplatzgebäude, Sportplatz, Kleeschlag 33 16767 Leegebruch Eigentümer: Gemeinde Leegebruch Energetische Sanierung durch: Erneuerung der alten Heizungsanlage mit Einsatz moderner Steuerungstechnik dadurch Verringerung der Abgasbelastung. Weiterer Effekt: Senkung der Heizungs- und Betriebskosten, nachhaltige Entlastung des gemeindlichen Haushaltes."

11

1

14.05.2009

30.09.2009

25.000,00

25.000,00

25.000,00

GM-OHV-198-2

"Kita Wiesengrund Friedrichthaler Weg 22 a, 16775 OHV Löwenberger Land Löwenberger Land OT Nassenheide Eigentümer u. Träger: Gemeinde Löwenberger Land Energetische Sanierung durch: Erneuerung Heizkessel u. Warmwasserbereitung einschl. Rohrisolierung Erneuerung des alten atmosphärischen Gaskessels mit Warmwasserbereitung, der im Jahr 1996 in Betrieb genommen wurde, durch einen Gas-Brennwertkessel mit 300 l Warmwasserspeicher. Senkung Heizkosten um ca. 15%. " "Schulkomplex Oberschule Löwenberg Am Waldstadion OHV Löwenberger Land 1 a, 2 , 4 16775 Löwenberger Land OT Löwenberg Eigentümer: Gemeinde Löwenberger Land Energetische Sanierung durch den Einbau einer enrgiesparenden Beleuchtung in den Klassenräumen, Erneuerung der Heizungsanlage für Schule, Hortgebäude/Schulspeisung u. Bauhofgebäude (Heizhaus) einschl. Heiztrasse und Lüftung Einbau einer Hausalarm- und Beschallungsanlage Gerechnet wird mit einer Einsparung der Heizkosten von ca. 20%. "

1

1

06.05.2009

31.08.2009

15.601,10

15.601,10

15.601,10

2

1

02.04.2009

20.11.2009

150.370,00

150.370,00

90.000,00

GM-OHV-198-1

MBJS-OHV-225-1

"Käthe-Kollwitz-Grundschule Mühlenbeck, Hauptstraße 19, 16567 Mühlenbecker Land Verbesserung der ITAusstattung durch PC's, Mobiliar und Lehrmaterialien"

OHV Mühlenbecker Land

2

1

27.07.2009

31.01.2010

38.936,00

38.936,00

0,00

MBJS-OHV-225-2

"Europa-Schule Am Fließ Schildow, Franz-SchmidtStraße 5, 16552 Mühlenbecker Land Verbesserung der IT-Ausstattung durch neue PC's, Mobiliar und Lehrmaterialien" "Käthe-Kollwitz-Oberschule Mühlenbeck, Hauptstraße 19, 16567 Mühlenbecker Land Verbesserung der ITAusstattung durch neue PC's, Mobiliar und Lehrmaterialien" "St. Johannesberg-Schule, Hildburghausener Straße 46, 16515 Oranienburg Neubau eines Mehrzweckraumes"

OHV Mühlenbecker Land

2

1

27.07.2009

31.01.2010

41.850,00

41.850,00

0,00

OHV Mühlenbecker Land

2

1

28.07.2009

31.01.2010

30.300,00

30.300,00

0,00

OHV Oranienburg

2

1

10.07.2009

31.01.2010

112.585,92

25.600,00

24.320,00

MBJS-OHV-225-3

MBJS-OHV-256-3

Seite 56 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

MBJS-OHV-256-2

MBJS-OHV-256-4

MBJS-OHV-256-5

MBJS-OHV-256-6

"Investitionen in den behindertengerechten Anpassungsbau der Ganztagsschule des ElternINItiative Selbsthilfe e. V., Struweweg 500 in 16515 Oranienburg" "Jean Clermont-Oberschule, Hermann-Löns-Straße 5, 16515 Oranienburg Ausgestaltung des Ganztagesangebotes- Medieninsel, Lese- und Hausaufgabenraum, Bibliothek" "Havelschule - GS; Albert-Buchmann-Straße 9/11, 16515 Oranienburg Ausstattung eiens Entspannungs-, Antiaggressionsraumes, Hausaufgabenzimmer, Werkräume, Foto-AG" "Jugendherberge Sachsenhausen Haus Szczypiorski, Bernauer Straße 162, 16515 Oranienburg Sanierung der Außenanlage und der Kellerräume"

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

OHV Oranienburg

2

1

03.07.2009

31.01.2010

22.540,00

19.600,00

18.620,00

OHV Oranienburg

2

1

10.07.2009

31.01.2010

22.850,35

22.850,35

0,00

OHV Oranienburg

2

1

10.07.2009

31.01.2010

51.336,00

51.336,00

0,00

OHV Oranienburg

2

1

01.07.2009

29.05.2010

145.000,00

123.250,00

0,00

MBJS-OHV-256-1

"Ausstattungsgegenstände für den Experementierraum, de Leseecke, Ganztagsangebote für die Kinderschule Oberhavel, ElternINItiative Selbsthilfe e.V., Struveweg 500, 16515 Oranienburg "

OHV Oranienburg

2

1

14.07.2009

31.01.2010

4.900,00

4.900,00

4.655,00

GM-OHV-310-1

"Theodor-Fontane-Grundschule in Menz, Fürstenberger Straße 3, 16775 Stechlin Energetische Sanierung durch die Modernisierung von Teilen der Heizungsanlage und der Warmwasseraufbereitung. Die Schule befindet sich in der Trägerschaft des Amtes Gransee und Gemeinden"

OHV Stechlin

2

1

16.07.2009

15.12.2009

190.201,90

190.201,90

114.120,00

MBJS-OHV-310-1

"Theodor-Fontane-Schule, Fürstenberger Straße 3, 16775 Stechlin Bauliche Maßnahmen und Ausstattung der Lehrküche" "Umbau zum Verwaltungsgebäude, 2. BA Lage: Zentrum Innenstadt, Achse Rathausgasse am Marktplatz zusätzlicher 2. BA: Ausbau OG, Anbau Rettungstreppenhaus mit Aufzug, Bau Fundbürolager, Gestaltung Außenanlagen Außenhülle aus Sanierungsförder-mitteln saniert Innenausbau nur bis zum EG eigenfinanziert Fertigstellung ist zusätzlich, nachhaltig: zur öffentlichen Nutzung erforderlich Städtebauliche Aufwertung in Nähe Denkmal Rathaus Differenzdeckung durch Eigenmittel der Stadt Velten "

OHV Stechlin

2

1

13.07.2009

31.01.2010

16.700,00

16.700,00

0,00

OHV Velten

11

1

20.04.2009

31.12.2009

300.467,00

279.384,00

130.000,00

LK-OHV-332-2

Seite 57 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

GM-OHV-356-1

MBJS-OHV-356-1

MBJS-OHV-356-2 MBJS-OHV-356-3

GM-OPR-052-1

MBJS-OPR-052-1

GM-OPR-052-2

GM-OPR-109-1

MBJS-OPR-117-1

"Schulturnhalle der Exin-Oberschule Marianne-GrunthalStraße 2 in 16792 Zehdenick Flur 2, Flst. 668 Energetische Sanierung durch Einbau von 13 neuen Fenstern (Austausch) und Erneuerung zweier defekter Fensterlüfter. Die Lüfter im Fensterbereich sind im Rahmen des Brandschutzes erforderlich. Die Schulturnhalle befindet sich in öffentlicher Trägerschaft der Stadt Zehdenick." "Exin-Oberschule Zehdenick, Marianne-Grunthal-Straße 2, 16792 Zehdenick Neugestaltung des westlichen Innenhofes " "Linden-Grundschule, Dammhaststaße 8, 16792 Zehdenick Neuerrichtung des Spielplatzes" "Wesendorfer Weg, 16792 Zehdenick Verbesserung der Ausstattung des Projekts sozialpädagogisch begleitete Berufsvorbereitung in Kooperation mit INO Henningsdorf" Landkreis Oberhavel ges. Landkreis Ostprignitz-Ruppin "Energetische Sanierung der Kita Zwergenland, 16845 Breddin, Havelberger Str. 25 durch Fassadendämmung des Kitagebäudes als Maßnahme der frühkindlichen Infrastruktur." "Anschaffung einer Bühne, Schranksystem, Ausstellungstafeln und IT-Technik - Grundschule Breddin Schulstraße 3, 16845 Breddin" "Austausch des Großsteinpflasters gegen Betonsteinverbundpflaster am Bahnhofsvorplatz in 16845 Breddin. Die Maßnahme ist eine Lärmschutzmaßnahme an einer kommunalen Straße in Breddin. Es wird ein Geräusch mindernder Fahrbahnbelag eingebaut, so dass eine Lärmminderung von ca. 2,5 dB (A) erreicht wird." "Energetische Sanierung der Kita Palaststrolche in 16845 Dreetz, Bartschendorfer Str. 14 durch Fassadenerneuerung und kindgerechte Farbgestaltung des Kitagebäudes. Zusätzlich werden Maßnahmen zur Gestaltung des Freigeländes durch Pflasterarbeiten und Einfriedungen als Maßnahme der frühkindlichen Infrastruktur durchgeführt." "Gestaltung der Flure, Kleinsportgeräte und Ausstattung der Schulbibliothek mit Literatur - Grundschule Wustrau, Weinbergweg 13, 16818 Wustrau"

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

OHV Zehdenick

2

1

19.05.2009

25.09.2009

20.000,00

20.000,00

20.000,00

OHV Zehdenick

2

1

09.07.2009

31.01.2010

21.530,61

21.530,61

0,00

OHV Zehdenick

2

1

09.07.2009

31.01.2010

27.800,00

27.800,00

0,00

OHV Zehdenick

2

1

22.06.2009

31.01.2010

12.500,00

11.250,00

0,00

2.766.173,72

2.612.018,42

671.150,66

OHV

38

OPR Breddin

1

1

16.08.2009

15.09.2009

28.193,00

28.193,00

28.193,00

OPR Breddin

2

1

17.07.2009

31.12.2009

13.290,00

13.290,00

0,00

OPR Breddin

9

1

03.08.2009

22.09.2009

24.727,00

24.727,00

24.727,00

OPR Dreetz

1

1

24.08.2009

15.10.2009

34.745,00

34.745,00

30.000,00

OPR Fehrbellin

2

1

28.07.2009

31.12.2009

10.100,00

10.100,00

0,00

Seite 58 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

MBJS-OPR-117-2

MBJS-OPR-117-3

MBJS-OPR-181-1

MBJS-OPR-181-2

GM-OPR-264-2

MBJS-OPR-264-1

MBJS-OPR-264-2

MBJS-OPR-264-3

MBJS-OPR-264-4

MBJS-OPR-264-5

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

OPR Fehrbellin

2

1

28.07.2009

31.12.2009

8.700,00

8.700,00

0,00

OPR Fehrbellin

2

1

28.07.2009

31.12.2009

24.800,00

24.800,00

0,00

OPR Heiligengrabe

2

1

16.07.2009

31.12.2009

14.391,89

14.391,89

0,00

OPR Heiligengrabe

2

1

04.08.2009

31.01.2010

9.950,00

9.950,00

0,00

OPR Kyritz

1

1

16.07.2009

30.09.2009

32.800,00

32.800,00

32.800,00

OPR Kyritz

2

1

01.07.2009

31.01.2010

4.500,00

4.500,00

0,00

OPR Kyritz

2

1

25.06.2009

28.02.2010

23.500,00

23.500,00

0,00

OPR Kyritz

2

1

16.07.2009

31.01.2010

23.800,00

23.800,00

0,00

"Verbesserung der Ausstattung des OPR Kyritz Schulverweeigerungsprojektes Wall Kyritz in Koop. mit der Carl-Diercke-OS in Kyritz Perleberger Straße, 16866 Kyritz" OPR Kyritz "Friedrich-Ludwig-Jahn Gymnasium Kyritz- Neu- und Umgestaltung des Schulhofes, eines Medienraumes, Schülercafe`s und multif. Raumes Perleberger Straße 6, 16866 Kyritz"

2

1

17.06.2009

28.02.2010

17.960,00

16.164,00

0,00

2

1

04.06.2009

31.12.2009

275.000,00

275.000,00

0,00

"Ausstattung eines Raumes zum Stressabbau, des Aufenthaltraumes und Multimediaausstattung Dechtower Weg 3 a, 16833 Fehrbellin" "Mobilar, Spielgeräte, Ausstattung der Schul- und Medienbibliothek, Ausrüstung der Foto-AG, J.-H.-Bolte Grundschule Fehrbellin, Geschwister-Scholl-Straße 14, 16833 Fehrbellin " "Ausstattungsgegenstände (Sitzgelegenheiten, Technikzzubehör) Grundschule Heiligengrabe Wittstocker Straße 63, 16909 Heiligengrabe" "Anschaffung von Ausstattung für das Eltern-KindZentrum in Heiligengrabe des Evangelischen Jugendhilfe Friedenshort GmbH, Eva-von-TieleWinckler-Weg 11, 16909 Heiligengrabe" "Planung und Sanierung Kita Spatzennest, 16866 Kyritz, Straße der Jugend Umbau Sanitär für Krippenkinder Abbruch der vorhandenen Sanitäranlage - Erneuerung der elektrischen Anlage - Putz-, Trockenbau-, Tischler-, Estrich- und Fliesenarbeiten, Heizungs- und Sanitärinstallation Einrichtung ist in der KitaBedarfsplanung des Landkreises enthalten. Es werden Kinder deutscher und ausländischer Herkunft im Alter von 0 - 12. Jahren betreut." "Ausstattung der Linden Schule in Kyritz, Perleberger Straße 53, 16866 Kyritz, Schule mit sonderpädagogischem Förderschwerpunkt Lernen Ganztagsbetrieb " "Ausbau und Ausstattung des Friedrich Ludwig Jahn Gymnasiums Kyritz für den Ganztagsbetrieb Perleberger Straße 6, 16866 Kyritz" "Ausstattung Freizeitraum, Lernzentrum II, Medienraum, Gestaltung Schulhof durch Neubepflanzungen, CarlDiercke- Schule Pritzwalker Straße 19, 16866 Kyritz"

Seite 59 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

GM-OPR-264-1

MBJS-OPR-280-1

MBJS-OPR-280-2

MBJS-OPR-280-3

MBJS-OPR-320-1

MBJS-OPR-320-2

MBJS-OPR-320-4

MBJS-OPR-320-5

MBJS-OPR-320-6

MBJS-OPR-320-7

MBJS-OPR-320-8

MBJS-OPR-320-9

"Mehrgenerationenhaus, Perleberger Str. 10, Kyritz, 1. BA; Einbau einer Ein-bruchmeldeanl.; Umbau der Sauna mit Nebenräumen zu Büro- u. Mehrzweckräumen(insg.4 Räume); Das Vorhaben bein-haltet den Abbruch der vorhandenen Sauna und Dusche, die Erneuerung der elektr. Anlage, der Türen u. Decken, Estricharb., Wasser/Abwasserinstalla-tion u. malermäßige Instand-setzung der Räume. In dieser Einrichtung wer-den Kinder- u.Jugendliche sowie ältere Bürger deutscher u. ausl. Herkunft be-treut." "Anschaffung von Mobilar und einer Schülerküche für den Mehrzweckraum Grundschule August Fischer Lindow, Neue Straße 16, 16835 Lindow" "Neubau einer Berufsfachschule für Sport & Business im Sport- und Bildungszentrum Lindow Granseer Straße 10, 16835 Lindow" "Ganztagsspezifische Teilsanierung des Schulgebäudes der Grundschule Lindow und Erweiterungsbau Neu Straße 16, 16835 Lindow" "Ausstattung der Freiflächen und -räume mit Spielgeräten Rosa-Luxemburg-Straße 16, 16816 Neuruppin" "Errichtung einer Schulbibliothek/ Mediothek an der Evangelischen Schule Neuruppin- Gymnasium Regattastraße 9, 16816 Neuruppin" "Ausstattungsmaßnahmen im Außenbereich der Evangelischen Grundschule Neuruppin Ragattastraße 9, 16816 Neuruppin" "Ausstattungsmaßnahmen an der Beruflichen Schule in Neuruppin Alt Ruppiner Allee 40, 16816 Neuruppin" "Verbesserung der Ausstattung des Schulverweigerungsprojektes Wall Zedenick in Kooperation mit der EXIN-Oberschule, Karl-LiebknechtStraße 6, 16816 Neuruppin" "Ausstattung für Ganztagsbetreuung (Mobilar)Grundschule Karl-Liebknecht Neuruppin, Franz-MehringStraße 1 a, 16816 Neuruppin" "Verbesserung der Ausstattung des Schulverweigererprojektes in Neuruppin in Kooperation mit der Oberschule Alexander Puschkin Altruppiner Allee 40, 16816 Neuruppin" "Ausstattung der Aktions- und Rückzugsräume FontaneGesamtschule Neuruppin, Artur-Becker-Straße 11, 16816 Neuruppin"

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

OPR Kyritz

11

1

12.05.2009

31.07.2010

73.800,00

73.800,00

25.000,00

OPR Lindow (Mark)

2

1

06.07.2009

31.12.2009

22.922,26

22.922,26

0,00

OPR Lindow (Mark)

2

1

06.03.2009

30.11.2011

2.875.000,00

2.500.000,00

0,00

OPR Lindow (Mark)

2

1

06.05.2009

30.08.2010

350.000,00

350.000,00

0,00

OPR Neuruppin

2

1

07.07.2009

31.12.2009

26.300,00

26.300,00

0,00

OPR Neuruppin

2

1

14.07.2009

31.01.2010

37.100,00

33.390,00

0,00

OPR Neuruppin

2

1

09.07.2009

31.12.2009

20.300,00

18.270,00

0,00

OPR Neuruppin

2

1

07.07.2009

31.12.2009

182.564,01

138.000,00

0,00

OPR Neuruppin

2

1

22.06.2009

28.02.2010

17.085,00

15.377,00

0,00

OPR Neuruppin

2

1

16.07.2009

31.12.2009

39.300,00

39.300,00

0,00

OPR Neuruppin

2

1

09.07.2009

31.12.2009

15.385,00

13.847,00

0,00

OPR Neuruppin

2

1

24.07.2009

31.12.2009

28.300,00

28.300,00

0,00

Seite 60 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme MBJS-OPR-320-10 "Anschaffung von Informationstechnik , Initiative Jugendarbeit Neuruppin e.V., Karl-Liebknecht-Straße 32, 16816 Neuruppin " MBJS-OPR-320-3 "Anschaffung von Informationstechnik und Ausstattungsgegenstände - Produktionsschule WiKy in Wittstock und Kyritz, STATTwerke e.V., Merseburger Straße 3, 10823 Berlin" GM-OPR-324-1 "Kita Spiegelberg in 16845 Neustadt (Dosse), Spiegelberg 41 - Energetische Sanierung durch Fassadendämmung, Dachsanierung und Austausch von Fenstern, Sanierung Heizungsanlage (Umfang der Arbeiten ca. 2/3 der Investitionen) Elektroinstallationsarbeiten (Brandschutz, Blitzschutz, Hausalarm, Türsprechanlage) - Sonnenschutz für die Fenster der Gruppenräume sowie Küchenausstattung und Malerarbeiten innen als Maßnahme der frühkindlichen Infrastruktur." MBJS-OPR-324-2 "Innenhofgestaltung, Musikanlage, Fachliteratur,ITAusstattung, Mobilar und Spielgeräte, Grundschule an der Lindenstraße Lindenstraße 6, 16845 Neustadt/Dosse" MBJS-OPR-324-3 "Fahrradständer, Headset-Anlage und Sitzgelegenheiten im Außenbereich- Prinz-von-HomburgSchule, Neustadt/Dosse Lindenstraße 6, 16845 Neustadt/Dosse" MBJS-OPR-324-1 "Anschaffung und Einbau einer Pelletzheizung an der Nachbarschaftsschule Roddan des Tausendweg e. V., Dorfstraße 9 in 16845 Neustadt (Doss) OT Roddan" MBJS-OPR-353-1

MBJS-OPR-353-2

MBJS-OPR-353-3

MBJS-OPR-353-4

MBJS-OPR-353-5

"Anschaffung von Mobilar und Gebrauchsgegenständen für das Eltern-Kind-Zentrum Rheinsberg Am Stadion 9, 16831 Rheinsberg" "Ausstattungsmaßnahmen im Innen- und Außenbereich der grundschule Flecken Zechlin Töpferweg 1, 16837 Flecken Zechlin" "Ausstattung eines Computerkabinetts- Heinrich-RauOberschule Rheinsberg Schlossstraße 30/40, 16831 Rheinsberg" "Ausstattungsmaßnahmen im Innen- und Außenbereich (Computerkabinett, Schulhof)Dr.-S.-AllendeGrundschule Rheinsberg Kiefernweg 5, 16831 Rheinsberg" "Sanierung im Bereich Sanitär, Fußböden, Brandschutz, Ausstattung Wärmedämmung - Projekt für Schulverweigerere Flecken Zechlin Kirschallee 1, 16837 Flecken Zechlin"

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

OPR Neuruppin

2

1

23.06.2009

31.01.2010

25.000,00

25.000,00

25.000,00

OPR Neuruppin

2

1

16.06.2009

31.01.2010

25.000,00

25.000,00

16.666,67

OPR Neustadt (Dosse)

1

1

24.08.2009

15.06.2010

116.345,00

116.345,00

36.345,00

OPR Neustadt (Dosse)

2

1

08.05.2009

31.12.2009

26.500,00

26.500,00

0,00

OPR Neustadt (Dosse)

2

1

14.07.2009

31.12.2009

26.300,00

26.300,00

0,00

OPR Neustadt (Dosse)

2

1

09.07.2009

31.01.2010

25.306,82

22.000,00

20.900,00

OPR Rheinsberg

2

1

13.07.2009

31.12.2009

1.700,00

1.530,00

0,00

OPR Rheinsberg

2

1

15.07.2009

31.12.2009

11.500,00

11.500,00

0,00

OPR Rheinsberg

2

1

30.07.2009

31.12.2009

16.000,00

16.000,00

0,00

OPR Rheinsberg

2

1

30.07.2009

31.12.2009

23.000,00

23.000,00

0,00

OPR Rheinsberg

2

1

08.06.2009

29.05.2010

229.961,00

195.467,00

0,00

Kreis Ort

Seite 61 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

GM-OPR-417-1

"Energetische Sanierung der Kita Wiesenhüpfer in 16845 Stüdenitz-Schönermark, Gemeindeteil Stüdenitz, Kyritzer Straße 20 c durch Fassadendämmung des Kitagebäudes als Maßnahme der frühkindlichen Infrastruktur." "Kleinsportgeräte Grundschule Wildberg Werdersteg 1, 16845 Temnitztal" "Lärmschutzmaßnahme an der Kreisstraße K6803 in der Ortslage 16835 Vielitz über 375 m (Fahrbahnbreite 5,50 m). Entsprechend Zählung am 04.10.07 wurde nach VerkehrslärmschutzVO-16 BImSchV ein Pegel von 67,5 Dezibel am Tag berechnet. Reduzierung des Verkehrslärms um 6 Dezibel durch Austausch Betonsteinpflaster und Feldsteinpflaster gegen Fahrbahndecke aus Asphalt zum Schutz der Wohnbevölkerung." "Ausstattung von Medieninseln in den KlassenräumenGrundschule Thomas Müntzer Walsleben Mühlenweg 8, 16818 Walsleben" "Neubau eines Gebäudes für die Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt geistie Entwicklung in 16909 Wittstock (Verbindungsbau zwischen 2 vorhandenen Schulgebäuden) Sportraum, Bewegungsbad, Pausenhalle u. a. - Errichtung Blockheizkraftwerk - Sole-Wärme-Pumpe Wärmerückgewinnung (Lüftung) - Brennwertkessel Umverlegung Zufahrtsstraße, Gehweg, Parkplätze einschließlich Außenanlagen" "Ausstattung im Innen- und Außenbereich Sonnenschutz für Aula, Schulhof-/ Pausengestaltung) Grundschule A.-Lindgren Wusterhausen, Schulstraße 1, 16868 Wusterhausen" Landkreis Ostprignitz-Ruppin ges.

OPR

MBJS-OPR-426-1 LK-OPR-437-2

MBJS-OPR-452-1

LK-OPR-468-1

MBJS-OPR-477-1

GM-OSL-104-32

Landkreis Oberspreewald-Lausitz "Energetische Sanierung der Grundschule in 01990 Großkmehlen, Schulstraße; Erneuerung der Fenster und Beleuchtung (Spiegelrasterleuchten in den Klassenzimmern) sowie Wärmedämmarbeiten an den Decken von Klassenräumen "

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

OPR Stüdenitz-Schönermark

1

1

17.08.2009

21.09.2009

19.457,00

19.457,00

19.457,00

OPR Temnitztal

2

1

30.07.2009

31.12.2009

11.445,00

11.445,00

0,00

OPR Vielitzsee

9

1

05.05.2009

30.01.2010

190.000,00

190.000,00

7.796,74

OPR Walsleben

2

1

28.07.2009

31.12.2009

13.482,70

13.482,70

0,00

OPR Wittstock/Dosse

2

1

27.02.2009

31.12.2010

1.667.000,00

1.667.000,00

263.800,00

OPR Wusterhausen/Dosse

2

1

15.07.2009

31.12.2009

34.069,69

34.069,69

0,00

6.696.580,37

6.228.263,54

530.685,41

51.053,00

51.053,00

0,00

OSL

44

Großkmehlen

2

1

27.07.2009

31.10.2009

Seite 62 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

GM-OSL-112-1

OSL

GM-OSL-112-4

MBJS-OSL-112-1

GM-OSL-112-3

GM-OSL-112-36

GM-OSL-112-2

GM-OSL-176-20

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Großräschen

1

1

01.06.2009

31.10.2009

90.000,00

90.000,00

22.500,00

OSL

Großräschen

2

1

01.06.2009

30.11.2009

100.000,00

100.000,00

45.500,00

"Einrichtung eines Schülerradios mit erforderlicher Beschallungstechnik für die Aula der Oberschule Großräschen Seestraße 66, 01983 Großräschen" "Vorplatzgestaltung mit Regenwasserableitung zur Verbesserung der Einsatzbedingungen und Funktionssicherheit der FWF OT Freienhufen. Verbesserung der ländlichen Infrastruktur im Ortteil Freienhufen. " "In die geplante LEADER-Maßnahme Errichtung eines Tanzraums (Gesamtkosten lt. Haushalt: 80 T €) wurde eine weitere zusätzliche Maßnahme: Ausbau eines zweiten Raums als Garderobe u. Lagerraum integriert. Diese Maßnahme wird ebenfalls im LEADER-Programm gefördert. Der erforderliche Eigenanteil für diese zusätzliche Maßnahme (zusätzliche Gesamtkosten: 58 T €) im Bürgerhaus Wormlage in 01983 Großräschen, Am Park (OT Wormlage) wird hier zur Förderung gestellt. "

OSL

Großräschen

2

1

28.07.2009

31.12.2009

17.992,49

17.992,49

0,00

OSL

Großräschen

8

1

01.06.2009

31.10.2009

18.249,00

18.249,00

15.595,00

OSL

Großräschen

8

1

15.07.2009

31.12.2009

24.000,00

24.000,00

0,00

"Lärmminderung an einer Gemeindestraße (Neue Straße): Grundhafter Ausbau mit Oberflächenneugestaltung, der Regenwasserkanal wird dabei zu Lasten der Stadt erneuert, Nebenanlagen und Straßenbeleuchtung sind nicht Bestandteil der Maßnahme " "Kindertagesstätte Knirpsenland, Weinbergstraße 52a, 01979 Lauchhammer; Energetische Sanierung durch Austausch der Fernwärmekompaktstation und des Sekundärheizkreislaufes (Heizkörper, Warmwassersystem, Rohrleitungen) "

OSL

Großräschen

9

1

01.06.2009

30.11.2009

140.000,00

140.000,00

6.500,00

OSL

Lauchhammer

1

1

01.05.2010

30.08.2010

140.000,00

140.000,00

0,00

"Kita Kunterbunt - Ausbau der nicht mehr benötigten Großküche zur Nutzung als Speiseraum: Einbau neuer Fenster, Erneuerung der Heizkörper, Einbau eines Küchentraktes zur Essenausgabe, Herstellung von Innenwand- und Fußbodendämmung, Erneuerung der Elektroanlage, Verlegen neuer Fliesen, Maler-und Bodenbelagarbeiten, neuer Fassandenanstrich, Gestaltung der Außenanlagen " "Dachsanierung am Gebäudeteil 4 der FriedrichHoffmann-Oberschule : Erneuerung der Dachhaut, Reparaturen am Dachstuhl, Verlegung von begehbaren Dämmplatten auf der obersten Geschossdecke und Erneuerung der Dachentwässerung "

Seite 63 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme GM-OSL-176-21

GM-OSL-176-22

GM-OSL-176-24

GM-OSL-176-25

GM-OSL-176-23

MBJS-OSL-176-1 MBJS-OSL-176-2

MBJS-OSL-176-3

GM-OSL-176-16

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

OSL "Kindertagesstätte Benjamin Blümchen, Im Haag 6, 01979 Lauchhammer; Energetische Sanierung durch Austauschvon Heizsystemen / Rohrleitungen sowie Fenster und Türen, Kindgerechte Sanierung von Waschund Toilettenräumen " "Kindertagesstätte Haus der kleinen Forscher, Freiherr OSL von Stein Platz 15, 01979 Lauchhammer; Energetische Sanierung durch Ausstausch von Fenster und Türen sowie Teilrekonstruktion der Heizungsanlage "

Lauchhammer

1

1

05.08.2009

31.10.2009

192.340,00

192.340,00

150.340,00

Lauchhammer

1

1

15.07.2009

31.10.2009

58.000,00

58.000,00

40.000,00

"Kindertagesstätte Villa Regenbogen, Grünhauser Str. 1, 01979 Lauchhammer; Energetische Sanierung durch Austausch der Türen und Fenster " "Evangelische Kindertagesstätte Sankt Martin, Im Haag 2, 01979 Lauchhammer - energetische Sanierung -Die Sanitärräume sollen durch Deckenabhängung, Modernisierung Heizkörper und Armaturen, Einbau einer Warmwassermischverteilung bei gleichzeitiger Erneuerung des WC- und Handwaschbereiches energieeffizienter bewirtschaftet werden. Der Heizungskeller soll gegen Nässe im Außenwandbereich isoliert und bereits vorhandene Wasserschäden im Innenbereich werden beseitigt. "

OSL

Lauchhammer

1

1

01.07.2010

30.08.2010

122.585,00

122.585,00

0,00

OSL

Lauchhammer

1

1

01.07.2009

31.12.2009

20.000,00

20.000,00

0,00

"Oberschule Am Wehlenteich, Naundorfer Str. 36, 01979 Lauchhammer; Neubau einer Kugelstoßanlage für den Sportunterricht und Ganztagsbetrieb, Einzäunung der Schulgebäude und Außensportanlagen " "Ausstattung der Fachschule für Sozialwesen, Hüttenstraße 1e, 01979 Lauchhammer" "Verbesserung der Ausstattung des Schulverweigerungsprojekts SchulBank in Kooperation mit der Oberschule Am Wehkenteich Ernst-SchnellerStraße 3, 01979 Lauchhammer" "Ausstattung der Theatergruppe, Raum für die Kooperationspartner und div. Arbeitsgemeinschaften Grundschule Am Wehlenteich Naundorfer Straße 36, 01979 Lauchhammer" "Kulturhaus Lauchhammer Mitte, Kleinleipischer Str. 12, 01979 Lauchhammer; Erneuerung Sanitäranlagen Beton- und Fliesenarbeiten, Neugestaltung mit Sanitärtechnik, Reko-Leitungssysteme, Neubau einer Behindertentoilette, Elektroarbeiten Stadtsanierungsgebiet"

OSL

Lauchhammer

2

1

17.08.2009

30.11.2009

80.000,00

80.000,00

30.000,00

OSL

Lauchhammer

2

1

01.07.2009

31.01.2010

56.109,85

46.000,00

10.000,00

OSL

Lauchhammer

2

1

09.06.2009

28.02.2010

24.961,00

22.465,00

0,00

OSL

Lauchhammer

2

1

28.07.2009

31.12.2009

23.800,00

23.800,00

0,00

OSL

Lauchhammer

7

1

16.07.2009

30.09.2009

151.184,00

151.184,00

151.184,00

Seite 64 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

GM-OSL-176-17

"Kulturhaus Lauchhammer Mitte, Kleinleipischer Str. 12, 01979 Lauchhammer; Reko / energetische Optimierung der Beleuchtungs und Tontechnik der Bühne Austausch der Glühlampen / Scheinwerfer durch moderne Leuchtmittel, Erneuerung der Lautsprechersysteme, Umbau der Steuerungstechnik Licht & Ton von analog zu digital "

OSL

GM-OSL-176-18

"Behindertenberechte Gehwegsanierung in Teilbereichen der Neustadt II, Gerhart-HauptmannStraße Abschnitte 10 bis 50 jeweils links, GeorgHerwegh-Straße Abschitt 10 Gehweg rechts, BertoldBrecht-Straße Abschnitte 10 bis 30 beidseitig und Abschnitt 40 rechts, 01979 Lauchhammer-Mitte, Pflasterarbeiten, Straßenbeleuchtung, die Gehwege befinden sich im Sanierungsgebiet Neustadt I, II und III und in der Stadtumbaukulisse. Stadtsanierungsgebiet "

GM-OSL-176-19

"Sportforum Lauchhammer Ost, Grünhauser Str., 01979 Lauchhammer; Errichtung einer Skateranlage, Ausstattung mit neuen Skatelementen - Doppel Quarter Pipe, Fun - Box, Wallramp und andere. Elementgruppen " "Erweiterung der Parkbeleuchtung Lindenau von der Kegelbahn bis zur Tennisanlage einschließlich Verlegen des Straßenbeleuchtungskabels. Diese Zuwegung ist die einzige Zuwegung für motorisierte Fahrzeuge (im Park bis zum Schwinzweg) " "Schule mit dem sonderpädagogischen Schwerpunkt geistige Entwicklung, 03222 Kittlitz, Dorfstaße 1; Brandschutztechnische Instandsetzung; Trockenbauarbeiten; Sanierung der Abwasser-u. Wasseranlage; energetische Sanierung mit Heizungsanlage; Elektroinstallation; Einbau einer Brandmeldeanlage; Erneuerung der Telefonanlage; " "Enerergetische Sanierung der Förderschule mit dem sonderpädagogischen Schwerpunkt Lernen 03222 Lübbenau, Pestalozzistraße 6;Fassadensanierung mit Wärmedämmverbundsystem, Erneuerung der Fenster; Fertigstellung Innensanierung mit Maler- und Bodenleger-, Fliesenlegerarbeiten, Erneuerung Innentüren und Heizung-, Sanitär- und Elektroinstallation; entsprechende Planungsleistungen nach EnEV 2007, "

GM-OSL-188-33

LK-OSL-000-27

LK-OSL-000-29

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Lauchhammer

7

1

01.08.2010

30.08.2010

40.000,00

40.000,00

0,00

OSL

Lauchhammer

7

1

01.08.2009

30.11.2009

199.000,00

199.000,00

16.780,00

OSL

Lauchhammer

11

1

01.04.2010

30.06.2010

40.000,00

40.000,00

0,00

OSL

Lindenau

8

1

15.05.2009

31.08.2009

6.815,25

6.815,25

6.815,25

OSL

Lübbenau/Spreewald

2

1

14.05.2009

30.10.2009

350.000,00

350.000,00

290.000,00

OSL

Lübbenau/Spreewald

2

1

29.06.2009

31.12.2009

1.065.000,00

1.065.000,00

400.000,00

Seite 65 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

MBJS-OSL-196-1

OSL

MBJS-OSL-196-2

MBJS-OSL-196-3

MBJS-OSL-196-4

GM-OSL-196-34

LK-OSL-000-35

GM-OSL-196-5

GM-OSL-240-31

MBJS-OSL-272-1

"Teilsanierung des Schulgebäudes in der Beruflichen Schule in Lübben des Regionalverband Süd e. V. Alexander-von-Humboldt-Straße 43 03222 Lübbenau/Spreewald" "Ausbau der Schülerbibliothek und Maßnahmen Gesunde Ernährung jüngerer Schulkinder - Jenaplan Grundschule Lübbenau Poststraße 29 a, 03222 Lübbenau" "Ausstattungsmaßnahmen - Schulbibliothek/ Mediothek Schule mit sonderpäda- gogischem Schwerpunkt Lernen Pestalozzi Lübbenau Pestalozzistr. 6, 03222 Lübbenau" "IT-Ausstattung (Computer, Beamer, Netz- werk und Software) Oberschule Ehm-Welk Lübbenau/Spreewald A.-v.-Humboldt-Straße 42, 03222 Lübbenau" "Bauvorhaben: Oberschule „Ehm Welk“, A.-v.-HumboldtStraße 42, Lübbenau/Spreewald Weiterführung der Reko/Sanierung, linker Flügel mit folgenden Gewerken: Bau-und Trockenbauarbeiten, Tischlerarbeiten (Innentüren), Malerarbeiten, Bodenbelagsarbeiten Elektroinstallationsarbeiten, Beschallung sowie Heizungund Sanitärinstallation " "Turnhalle zur Schule mit dem sonderpädagogischen Schwerpunkt Lernen 03222 Lübbenau, Pestalozzistraße 6; energetische Sanierung Innenbereich; Erneuerung der Elektro- und Heizungs-, Sanitäranlagen, Begleitmaßnahmen wie Maler und Bodenleger, Trockenbau und Fliesenleger, " "Neuerrichtung eines Landschaftsparks mit Mehrgenerationenspielplatz im Rahmen der Gebietskulisse Stadtumbau und Soziale Stadt; zusätzliche kommunale Infrastrukturmaßnahme mit nachhaltiger Wirkung (Treffpunkt für jung und alt in einem Park für Erholung, Spiel und Fitness)" "Energetische Sanierung der Karl-Eduard-vonLingenthal-Oberschule mit integrierter GrundschuleEuropaschule, Dezentralisierung der Heizungsanlage, Wärmedämmung, Malerarbeiten einschl. Erweiterung der vorhandenen Toilettenanlage in der Schulstraße 1923, 01990 Ortrand " "Ausstattungsmaßnahmen im Innen- und Außenbereich Geschwister-Scholl- Oberschule Ruhland Dresdner Straße 9, 01945 Ruhland"

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Lübbenau/Spreewald

2

1

06.07.2009

31.12.2009

144.000,00

124.000,00

0,00

OSL

Lübbenau/Spreewald

2

1

17.07.2009

31.12.2009

12.000,00

12.000,00

0,00

OSL

Lübbenau/Spreewald

2

1

23.07.2009

31.12.2009

5.400,00

5.400,00

0,00

OSL

Lübbenau/Spreewald

2

1

30.07.2009

31.12.2009

14.753,00

14.753,00

0,00

OSL

Lübbenau/Spreewald

2

1

22.06.2009

15.12.2009

475.000,00

475.000,00

237.500,00

OSL

Lübbenau/Spreewald

2

1

03.08.2009

31.08.2010

547.469,00

547.469,00

60.000,00

OSL

Lübbenau/Spreewald

7

1

20.04.2009

31.08.2009

275.000,00

194.118,00

194.118,00

OSL

Ortrand

2

1

06.07.2009

31.07.2010

101.256,00

101.256,00

0,00

OSL

Ruhland

2

1

23.07.2009

31.12.2009

31.200,00

31.200,00

0,00

Seite 66 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

GM-OSL-285-7

"Kindertagesstätte Spielkiste in 01998 Schipkau / OT Klettwitz Energetische Sanierung: Fassadendämmung, Dämmarbeiten im Dachgeschoss, Dämmung der Kellerdecke, Erneuerung der Dacheindeckung, Optimierung der Heizungsanlage, Modernisierung weiterer einzelner Bauteile (z.B. kindergerechte Gestaltung des Umfeldes durch Stilllegung der Abwassersammelgrube - Aufwertung Außenspielbereich), Planungsleistungen "

OSL

GM-OSL-285-8

"Kindertagesstätte Glassternchen in 01994 Schipkau / OT Annahütte, Parkstr. 9 Kapazitätserweiterung (Umbau einer leerstehenden Wohnungseinheit im 1. OG) durch kindergerechte Raumgestaltung unter Berücksichtigung energetischer und denkmalrechtl. Belange Energetische Sanierung:Erweiterung und Optimierung der Heizungsanlage/Innendämmung Instandsetzung von drei Gruppen-/Aufenthaltsräumen, Malerarbeiten, Anbau 2.Rettungsweg, Planungsleistungen " "Grundschule Paul Noack in 01993 Schipkau / OT Schipkau, Friedrich-Engels-Str. 41 Energetische Sanierung durch Optimierung der Heizungsanlage Kindergerechte Innenraumgestaltung (Malerarbeiten, Erneuerung der Fußbodenbeläge), Planungsleistungen " "Ersatzneubau Sozialtrakt (Sanitärkomplex und Umkleidebereiche) auf dem Sportplatz in 01968 Schipkau/OT Hörlitz, Ernst-Thälmann-Str. Teilabriss des Bestandsgebäudes, Ersatzneubau unter Berücksichtigung der Energieeinsparverordnung (EnEV), Planungsleistungen " "Energetische Sanierung des Verwaltungsgebäudes des Landkreises im Ortsteil Hörlitz der Gemeinde Schipkau, Am Schießplatz 7. Die Sanierung umfasst das Anbringen einer Fassadenaußendämmung mit Wärmedämm-Verbundsystem und die Erneuerung des Daches mit Dämmung. Hauseingangstüren werden komplett erneuert. " "Ersatzneubau einer Kindertagesstätte in 01968 Senftenberg, Hörlitzer Str. "

GM-OSL-285-9

GM-OSL-285-10

LK-OSL-000-28

GM-OSL-304-15

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Schipkau

1

1

26.05.2009

30.09.2009

180.000,00

180.000,00

180.000,00

OSL

Schipkau

1

1

03.08.2009

31.08.2009

70.000,00

70.000,00

70.000,00

OSL

Schipkau

2

1

01.07.2010

31.08.2010

51.200,00

51.200,00

0,00

OSL

Schipkau

11

1

01.10.2009

30.06.2010

181.300,00

181.300,00

0,00

OSL

Schipkau

11

1

29.04.2009

30.09.2009

250.000,00

250.000,00

250.000,00

OSL

Senftenberg

1

1

01.08.2009

30.09.2010

1.800.000,00

1.800.000,00

0,00

Seite 67 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

LK-OSL-000-30

"Schule mit dem sonderpädagogischen Schwerpunkt Geistige Entwicklung 01968 Senftenberg, Usedomer Straße 51; Erneuerung der Trinkwasseranlage, Rückbau der Heizkörperverkleidung zur Erhöhung der Effizienz der Heizung; Bildung von Brandabschnitten, Errichtung 2.Rettungsweg, Einbau von Rauchwarnanlagen und Sicherheitsbeleuchtung; Folgemaßnahmen wie Maler-, Fliesen- und Bodenlegerarbeiten, Planung nach HOAI für Gebäude und TGA; "

OSL

MBJS-OSL-304-1

"Ausstattungsmaßnahmen für die Holzwerkstatt, den ITBereich und die Projekträume der 1. Grundschule Rathenaustraße 6-8;01968 Senftenberg" "Schaffung einer Medieninsel durch IT-Ausstattung an der Bernhard- Kellermann-Oberschule Kellermannstraße, 01968 Senftenberg" "Ausstattung einer Lerninsel und Anschaffung einer HIFI-Anlage für die Grundschule Hosena August-BebelStr. 4, 01996 Senftenberg" "Mikroalgen-Technologien zur Fixierung von CO2 aus Industrieabgasen bei gleichzeitiger Produktion von Bioenergie haben in den letzten Jahren weltweit großes Interesse ausgelöst. Antriebsfaktoren dafür sind Umweltund Klimaschutz-Ziele, Erdölpreise, Energieautarkiestrategien, CO2-Zertifikate-Handel sowie die wirtschaftliche Nutzung von Rauchgas-CO2. Die Hochschule Lausitz (FH) besitzt beste Voraussetzungen, an der Entwicklung teilzunehmen, wozu hiesige technische Verstärkung dient." "Es sollen Server der Hochschule Lausitz (FH) durch ressourcen-sparende Server ersetzt werden. Zur Einsparung an administrativem Aufwand soll speziell der Energiebedarf der Systeme durch virtuelle Server reduziert werden. Zusätzlich sollen Dienste zur Dokumentenspeicherung und die Email-Kommunikation der Studierenden auf ein aktuelles Niveau ausgebaut werden. Ziele sind Erhöhung von Ausfallsicherheit und Systemverfügbarkeit." "Errichtung einer Radwegsbeleuchtungsanlage des straßenbegleitenden Radweges der Ortsverbindungsstraße zwischen den Ortlagen Brieske und Brieske-Dorf öffentliche Infrastruktur im ländlichen Raum"

MBJS-OSL-304-2

MBJS-OSL-304-3

MWFK-OSL-304-1

MWFK-OSL-304-2

GM-OSL-304-13

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Senftenberg

2

1

22.06.2009

31.10.2009

443.100,00

443.100,00

400.000,00

OSL

Senftenberg

2

1

08.07.2009

31.12.2009

23.000,00

23.000,00

0,00

OSL

Senftenberg

2

1

08.07.2009

31.12.2009

18.300,00

18.300,00

0,00

OSL

Senftenberg

2

1

08.07.2009

31.12.2009

15.200,00

15.200,00

0,00

OSL

Senftenberg

3

1

19.05.2009

31.12.2009

766.500,00

766.500,00

526.500,00

OSL

Senftenberg

3

1

19.05.2009

31.12.2009

250.000,00

250.000,00

50.000,00

OSL

Senftenberg

8

1

01.08.2009

31.12.2009

15.000,00

15.000,00

0,00

Seite 68 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

LK-OSL-000-26

"Einführung einer Citrix-Lösung am Standort Dubinaweg 1, Senftenberg. Die Notwendigkeit der physischen Bandbreitenerhöhung wird somit umgangen; weiterhin wird die sichere und unproblematische Anbindung externer Dritter (Gemeinden, Zweckverbände, Heimarbeitsplätze etc.) mit dieser Lösungsvariante möglich. Z.Z. bereits notwendig, aber nicht möglich (Zweckverband SBL). Außenstellen der Verwaltung werden qualitativ höherwertiger angebunden (Hoch- und Tiefbauamt, Gesundheitsamt etc.). "

OSL

GM-OSL-304-11

"Energetische Sanierung des Bürgerhauses mit Kindertagesstätte in 01968 Senftenberg OT Sedlitz, Str. der Jugend 24 durch: Abbruch der jetzigen Wärmeversorgungsanlage; Prüfung Energieträger Gas/Öl/BHKW; vollständige Erneuerung Wärmeerzeugung, Verteilung und Verbraucher; statische Raumheizflächen " "Energetische Sanierung der Niederlausitzhalle in 01968 Senftenberg, Schillerstr. 34 durch: Erneuerung Wärmestation im Keller; Erneuerung Gashausanschluss; Erneuerung Hallenheizung auf Gasbasis mit Hellstrahlern; Erneuerung Heizung Zuschauerbereich, Zwischenbau, Anbau auf Basis Fernwärme; Erneuerung Warmwasseraufbereitung auf Fernwärmebasis in Verbindung mit Solarthermik, Erneuerung Hallenbeleuchtung; Erneuerung des Fensters im Treppenaufgang " "Sanierung der Fußgängerbrücke über die Schwarze Elster „Am Alten Wehr“ in 01968 Senftenberg durch: Instandsetzung der Stahlkonstruktion und der Zu- und Abgänge, Erneuerung des Brückenbelages und des Geländers " "Installation einer Erdwärmepumpenanlage und entsprechende Erneuerung der gesamten Heizungsinstallation (energetische Sanierung) im Zusammenhang mit dem Umbau eines unter Denkmalschutz stehenden alten, zurzeit leerstehenden, Schulgebäudes zur neuen Grundschule im Ortsteil Missen der Stadt Vetschau/Spreewald, Gahlener Weg 6. " "Schaffung und Ausstattung eines Entspannungsbereiches sowie Ausstattung eines Audio/Videostudios am Schulzentrum Pestalozzistraße 13, 03226 Vetschau/Spreewald"

GM-OSL-304-12

GM-OSL-304-14

GM-OSL-320-6

MBJS-OSL-320-1

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Senftenberg

10

1

01.08.2009

30.10.2009

110.000,00

110.000,00

0,00

OSL

Senftenberg

11

1

28.07.2009

31.03.2010

130.000,00

130.000,00

0,00

OSL

Senftenberg

11

1

01.08.2009

31.03.2010

320.000,00

320.000,00

0,00

OSL

Senftenberg

11

1

20.05.2009

31.05.2010

80.000,00

80.000,00

0,00

OSL

Vetschau/Spreewald

2

1

11.05.2009

01.11.2009

273.000,00

273.000,00

257.000,00

OSL

Vetschau/Spreewald

2

1

17.07.2009

31.01.2010

15.000,00

15.000,00

0,00

Seite 69 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme MBJS-OSL-320-2

MBJS-OSL-320-3

MWFK-P-000-8 KFS-P-000-9

KFS-P-000-10

MBJS-P-000-2

Kreis Ort

"Schaffung eines PC-Kabinetts und Aus- stattung der OSL Vetschau/Spreewald Rückzugsbereiche durch Sitzgelegenheiten im Schulzentrum Dr. Albert Schweitzer Pestalozzistraße 12, 03226 Vetschau/Spreewald" "Errichtung und Ausstattung einer Kunst- und OSL Vetschau/Spreewald Kreativwerkstatt an der Grundschule Missen, Gahlener Weg 6, 03226 Vetschau" Landkreis Oberspreewald-Lausitz ges. OSL Potsdam "Ausstattung für Mäusequarantäne " "Hort/Kita-Standort (Karl-Liebknecht-Str.113): Energetische Sanierung. Schwerpunkte: Hüllensanierung des denkmalgeschützten Vorderbaus und der Remise, bauliche Erweiterung durch einen eingeschossigen Anbau. Die energetische Sanierung macht brandschutztechnische Maßnahmen (1. und 2. Rettungsweg), Herrichtung der Sanitäranlagen und Neugestaltung der Außenanlagen erforderlich. Dabei handelt es sich um eine i.S. des ZuInvG zusätzliche Maßnahme, die nachhaltig zur Energieeinsparung beiträgt." "Ersatzneubau Hort/Kita Haeckelstraße: Errichtung eines Ersatzneubaus mit Kita – und Hortnutzung für eine nicht mehr sanierungsfähige Einrichtung für 200 Kinder unter Berücksichtigung der Einhaltung der Energieeinsparverordnung und des Brandschutzes einschl. der Gestaltung der dazugehörigen Außenanlagen. Dabei handelt es sich um eine i.S. des ZuInvG zusätzliche Maßnahme, die nachhaltig zur Energieeinsparung beiträgt." "Teisanierung der Schulräume und Verbesserung der Asstattung der Beruflichen Schule für Sozialwesen BBW des Brandenburgischen Bildungswerkes für Medizin und Soziales e. V., Zeppelinstraße 152, 14471 Potsdam"

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

2

1

22.07.2009

31.12.2009

28.800,00

28.800,00

0,00

2

1

25.05.2009

31.12.2009

12.000,00

12.000,00

0,00

9.649.567,59

9.536.079,74

3.410.332,25

53

P P

Potsdam Potsdam

1 2

1 1

14.07.2009 02.06.2009

31.12.2009 30.03.2011

125.000,00 950.000,00

125.000,00 950.000,00

20.000,00 0,00

P

Potsdam

2

1

02.06.2009

31.10.2011

1.216.464,00

1.216.464,00

0,00

P

Potsdam

2

1

06.04.2009

31.01.2010

91.782,34

79.810,79

75.820,25

MBJS-P-000-1

"Freie Schule Potsdam, Bisamkiez 28, 14478 Potsdam Gestaltung einer Sportfläche im Außengelände"

P

Potsdam

2

1

13.07.2009

31.01.2010

35.514,48

30.187,31

0,00

MBJS-P-000-4

"Waldorfschule Potsdam, Erich-Weinert-Straße 5, 14478 Potsdam Schulhofgestaltung der Waldorfschule Potsdam" "Neue Grundschule Potsdam, Flotowstraße 10, 14480 Potsdam Erweiterung und Ausbau des Ganztagesangebotes"

P

Potsdam

2

1

15.06.2009

31.01.2010

150.103,00

126.400,00

0,00

P

Potsdam

2

1

14.07.2009

31.01.2010

53.267,59

47.790,00

0,00

MBJS-P-000-5

Seite 70 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

MBJS-P-000-6

"Schule, Rudolf-Breitscheid-Straße 21, 14482 Potsdam Grünes Klassenzimmer, Leseinsel im Schulhof, Ausstattung des Bereiches Musiktheater und Werkstatt"

P

Potsdam

2

1

14.07.2009

31.01.2010

11.080,55

9.000,00

0,00

MBJS-P-000-7

"Oberlinschule, Rudolf-Breitscheid-Str. 24, 14482 Potsdam Erweiterungsneubau" "Neues Gymnasium Potsdam, Wetzlarer Straße, 14482 Potsdam Anschaffung von IT-Ausstattung und Zubehör"

P

Potsdam

2

1

23.04.2009

28.02.2011

4.548.183,85

2.250.000,00

0,00

P

Potsdam

2

1

09.07.2009

31.01.2010

26.385,30

23.040,00

0,00

"Neue Grundschule Marquardt, Hauptstraße 22, 14476 Potsdam Ganztagesangebot - Ausstattung mit Mobiliar und Lehrmaterialien" "Schule, Haupstraße 22, 14476 Potsdam Sanierung des Schulgebäudes und Schulhofgestaltung" "Berufliche Schule Theodor Hoppe des BBW Oberlinhaus, Steinstraße 80, 82, 84, 14480 Potsdam Erweiterungsbau Werkstattgebäude" "Ev. Gymnasium Hermannswerder, Hermannswerder H. 18, 14473 Potsdam Selbstlernbereiche mit Internet u. Erw. d. Bibliothek u. Ausbau der Kunstwerkstatt/Proberaum" "Ev. Grundschule Potsdam, Große Weinmeisterstraße 49, 14469 Potsdam Mobiliar für die Bibliothek, Ausstattung der AG Kochen, Werkstattarbeit und ITAusstattung" "Jugendhaus Oase in Potsdam, Tornowstraße 35, 14473 Potsdam Verbesserung der Ausstattung (Theorieund Aufenthaltsräume)" "Grundschule Hanna von Pestalozza Potsdam/OT Groß Glienicke, Hechtsprungstraße 14, 14476 Potsdam Ausstattung für Computerkabinett, WAT-Räume, Bibliothek usw." "Zeppelin-Grundschule Potsdam, Haeckelstraße 74, 14471 Potsdam Ausstattung im Innen- und Außenbereich (Computer-Lerninseln, Mobiliar, Spielgeräte, Lehrmittel)" "Grundschule Am Pappelhain Potsdam, Galileistraße 6, 14480 Potsdam Ausstattung der Multifunktionsräume"

P

Potsdam

2

1

06.07.2009

31.01.2010

12.962,65

11.430,00

0,00

P

Potsdam

2

1

21.07.2009

31.01.2011

533.900,70

464.000,00

0,00

P

Potsdam

2

1

16.07.2009

31.01.2011

411.885,00

348.000,00

0,00

P

Potsdam

2

1

14.07.2009

31.01.2010

49.581,74

39.780,00

0,00

P

Potsdam

2

1

15.07.2009

31.01.2010

30.819,82

24.930,00

0,00

P

Potsdam

2

1

07.07.2009

31.01.2010

25.000,00

22.500,00

0,00

P

Potsdam

2

1

19.06.2009

31.01.2010

26.798,73

26.798,73

0,00

P

Potsdam

2

1

22.07.2009

31.01.2010

22.100,00

22.100,00

0,00

P

Potsdam

2

1

22.07.2009

31.01.2010

41.000,00

41.000,00

0,00

P

Potsdam

2

1

27.07.2009

31.01.2010

23.387,80

23.387,80

0,00

MBJS-P-000-8

MBJS-P-000-9

MBJS-P-000-10 MBJS-P-000-11

MBJS-P-000-12

MBJS-P-000-13

MBJS-P-000-18

MBJS-P-000-19

MBJS-P-000-20

MBJS-P-000-21

MBJS-P-000-22

"Regenbogenschule Potsdam/OT Fahrland, Ketziner Straße 31, 14476 Potsdam Sanierung und Umgestaltung des Chemiekabinettes zu einem Biologieund Physik-Kabinett"

Seite 71 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme MBJS-P-000-23

MBJS-P-000-24

MBJS-P-000-25

MBJS-P-000-26

MBJS-P-000-27

MBJS-P-000-28 MBJS-P-000-29

MBJS-P-000-30

MBJS-P-000-31

MBJS-P-000-32

MBJS-P-000-33

MBJS-P-000-34

MBJS-P-000-35

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

"Goethe-Schule Potsdam, Kopernikusstraße 30, 14482 Potsdam Aufbau und Ausstatttung des Ganztagesbereichesx (Ausstattung div. Räume, der Turnhalle, Sportgeräte, Schulfunk)" "Pierre-de-Coubertin-Oberschule Potsdam, Gagarinstraße 5, 14480 Potsdam Ausstattung des Musikraumes (Schallschutzmaßnahmen, E-Piano)" "Weidenhof-Grundschule Potsdam, Schilfhof 29, 14478 Potsdam Ausstattungsmaßnahme im Innenbereich Herrichtung/Ausstattung eines Kunstraumes"

P

Potsdam

2

1

27.07.2009

31.01.2010

53.282,51

53.282,51

0,00

P

Potsdam

2

1

24.07.2009

31.01.2010

19.075,00

19.075,00

0,00

P

Potsdam

2

1

24.07.2009

31.01.2010

25.196,55

25.196,55

0,00

"Montessori-Oberschule mit Primarstufe Potsdam, Schlüterstraße 2, 14471 Potsdam Ausstattungmaßnahmen im Außenbereich - Herrichtung des Sport- und Bolzplatzes" "Waldstadt-Grundschule Potsdam, Friedrich-WolfStraße 12, 14478 Potsdam Ausstattung und Herrichtung des WAT-Raumes" "Rosa-Luxemburg-Schule Potsdam, Burgstraße 23, 14467 Potsdam Ausstattung mit Sportartikeln" "Grundschule am Priesterweg Potsdam, Oskar-MeßterStraße 4, 14480 Potsdam Ausstattung eines Multifunktionsraumes" "Oberschule Theodor Fontane Potsdam, Zum Teufelssee 4, 14478 Potsdam Renovierung des Eingangsbereiches, des Flures, der Treppensaufgänge sowie Ausstattung mit Mobiliar" "Schule am Nuthetal Potsdam, An der alten Zauche 2 c, 14478 Potsdam Sanierungsmaßnahmen im Küchenbereich" "Grundschule Max Dortu Potsdam, Dortustraße 28/29, 14467 Potsdam Erweiterung Schulfunkanlage, Ausstattung eines multifunktionalen Raumes, Gestaltung Schulhof" "Hermann-von-Helmholtz-Gymnasium, Kurfürstenstraße 53, 14467 Potsdam Ausstattungsmaßnahmen"

P

Potsdam

2

1

24.07.2009

31.01.2010

55.001,80

55.001,80

0,00

P

Potsdam

2

1

24.07.2009

31.01.2010

31.661,43

31.661,43

0,00

P

Potsdam

2

1

28.07.2009

31.01.2010

16.892,05

16.892,05

0,00

P

Potsdam

2

1

28.07.2009

31.01.2010

32.700,00

32.700,00

0,00

P

Potsdam

2

1

28.07.2009

31.01.2010

37.200,00

37.200,00

0,00

P

Potsdam

2

1

29.07.2009

31.01.2010

11.400,00

11.400,00

0,00

P

Potsdam

2

1

22.06.2009

31.01.2010

32.000,00

32.000,00

0,00

P

Potsdam

2

1

04.08.2009

31.01.2010

39.796,92

39.796,92

0,00

"Fröbelschule, Zum Teufelssee 6, 14478 Potsdam Ausstattungsmaßnahmen (sonderpädagog. Förderschwerpunkt; emot. und soziale Entw.)" "Sportschule Friedrich-Ludwig-Jahn Potsdam, Zeppelinstraße 114-117, 14471 Potsdam Ausstattungsmaßnahmen (Ganztagsräume, AG - Kunst, PC-Technik, Übungssoftware)"

P

Potsdam

2

1

04.08.2009

31.01.2010

6.067,77

6.067,77

0,00

P

Potsdam

2

1

04.08.2009

31.01.2010

35.387,58

35.387,58

0,00

Seite 72 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

MBJS-P-000-36

"Friedrich-Wilhelm-von-Steuben-Gesamtschule, RicardaHuch-Straße 23-27, 14480 Potsdam Schulgestaltung und Materialien für AIKIDO und AGs"

P

Potsdam

2

1

04.08.2009

31.01.2010

36.088,46

36.088,46

0,00

MBJS-P-000-37

"Voltaiere-Gesamtschule, Lindenstraße 32, 14467 Potsdam Mobiliar, IT-Technik, Renovierung eines Rückzugsraumes und Lehrmaterialien für AGs" "Humboldt-Gymnasium Potsdam, Heinrich-Mann-Allee 103, 14473 Potsdam Ausbau PC-Technik, Erweiterung Schulausstattung" "Anschaffung von Informationstechnik für das Schulverweigererprojekt Potsdam, BUS e.V., FritzZubeil-Straße 30, 14482 Potsdam" "Ein- und Umbau der Notausgänge sowie Anschaffung von Spiel-,Sportgeräten sowie Mobiliar an der Schiller Grundschule im Sternfeld, GCEES DeutschChinesische Gesellschaft für Aus- und Weiterbildungsaustausch e.K., Fritz-Lang-Str. 15, 14480 Potsdam " "Durch den Einsatz von Thin Clients an der Hochschule für Film und Fernsehen Potsdam-Babelsberg wird den Forderungen von GREEN IT nach niedrigeren Herstellungskosten, niedrigerem Energieverbrauch und niedrigeren Wartungskosten entsprochen. Es gibt keine Geräuschentwicklung und sehr geringe Abwärme. Durch die Serverbasiertheit können die Geräte sehr viel länger als herkömmliche PC im Einsatz bleiben."

P

Potsdam

2

1

04.08.2009

31.01.2010

40.000,42

40.000,42

0,00

P

Potsdam

2

1

04.08.2009

31.01.2010

40.173,98

40.173,98

0,00

P

Potsdam

2

1

15.06.2009

31.01.2010

18.786,00

18.786,00

15.939,75

P

Potsdam

2

1

12.08.2009

31.01.2010

12.088,72

12.000,00

0,00

P

Potsdam

3

1

19.05.2009

31.12.2009

30.000,00

30.000,00

0,00

"Ziel ist die Etablierung von hochauflösenden, bandlosen Arbeitsabläufen bei der Aufnahme und Postproduktion an der Hochschule für Film und Fernsehen Potsdam-Babelsberg. Durch den Wechsel von bandbasierten Aufnahmesystemen im DVCPro25 Format auf eine datenbasierte Technik im XDCAM Format wird eine Energieersparnis von 25 % (perspektivisch von 35 %) bei MAZ- und Studiotechnik erreicht."

P

Potsdam

3

1

19.05.2009

31.12.2009

770.000,00

770.000,00

130.000,00

MBJS-P-000-38

MBJS-P-000-3

MBJS-P-000-39

MWFK-P-000-1

MWFK-P-000-2

Seite 73 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

MWFK-P-000-4

"Das Deutsche GeoForschungsZentrum, Telegrafenberg, 14473 Potsdam betreibt ein Forschungsprojekt. Es verfolgt das Ziel einer nachhaltigen Forschungsinfrastruktur zur Langzeitverfügung geothermaler Quellen und zur Effizienzsteigerung am Standort Groß Schönebeck sowie eines modularen Pilotkraftwerks zur Entwicklung und praxisnahen Erprobung von Schlüsselkomponenten geothermischer Anlagentechnologie bei gleichzeitiger Langzeitbeobachtung des Gesamtsystems. "

P

Potsdam

3

1

18.05.2009

31.12.2010

2.997.500,00

2.997.500,00

165.000,00

MWFK-P-000-3

"Das Leibniz-Institut für Agrartechnik Potsdam-Bornim e.V. (ATB), Max-Eyth-Allee 100, 14469 Potsdam, führt mit Mitteln des Konjunkturprogramms II die energetische Sanierung von zwei Forschungsgebäuden und einer Technikumshalle durch. An den Gebäuden erfolgen Arbeiten zur Wand- und Dachdämmung, einschließlich des Einbaus von Fenstern und Toren mit höherer Wärmedämmung. Die Maßnahmen führen zur künftigen Senkung des Wärmeenergiebedarfs und damit zur Minderung von CO2-Emissionen. "

P

Potsdam

3

1

05.05.2009

31.12.2010

550.500,00

550.500,00

25.000,00

MWFK-P-000-5

"Das Zentrum für Zeithistorische Forschung e.V., Am Neuen Markt 1, 14467 Potsdam verfolgt mit dem Projekt das Ziel einer höheren Energieeffizienz der ITInfrastruktur. Da es als digitales Medienzentrum der Zeitgeschichte dient und diese Funktion auch für zahlreiche Kooperationspartner erfüllt, kommt diesem Ziel besondere Bedeutung zu. Vorgesehen ist die Anschaffung energiesparender Server- und StorageLösungen sowie einer umweltfreundlichen Lösung für den Dauerbetrieb und die Kühlung der Systeme."

P

Potsdam

3

1

29.04.2009

31.12.2009

69.000,00

69.000,00

69.000,00

MWFK-P-000-6

"Erweiterung der Gebäudetechnik im Michelson-Haus A 31" "LOFAR (Low Frequency Array)- großes Antennenfeld für Radioastronomie" "Automatisierte Präparation und Auswertung von Gewebeabschnitten" "Laser Capture Microdissection-System"

P

Potsdam

5

1

14.07.2009

31.12.2009

80.000,00

80.000,00

80.000,00

P

Potsdam

5

1

14.07.2009

31.12.2010

1.250.000,00

1.250.000,00

88.000,00

P

Potsdam

5

1

14.07.2009

31.12.2010

250.000,00

250.000,00

126.000,00

P

Potsdam

5

1

14.07.2009

31.12.2010

250.000,00

250.000,00

190.000,00

MWFK-P-000-7 MWFK-P-000-9 MWFK-P-000-10

Seite 74 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme MASGF-P-000-1

KFS-P-000-1

KFS-P-000-2

KFS-P-000-11

MBJS-P-000-14

MBJS-P-000-15

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

"Anteilige Finanzierung der Sanierung des Hauses E des Klinikums Ernst von Bergmann in Potsdam sowie Errichtung eines Verfügungsgebäudes mit 114 Betten, das für die Zeiträume der Sanierung des Hauses E sowie der nachgehenden Sanierung weiterer Bettenhäuser an diesem Standort benötigt wird. Mittel zur Umsetzung dieser Maßnahme stehen im Krankenhausinvestitionsprogramm des Landes nicht zur Verfügung." "Lindenpark: Sanierung einer Einrichtung der Jugendarbeit mit den Schwerpunkten Bauwerksabdichtung, Sanitäreinrichtungen, Verbesserung des Brandschutzes und der Außenanlagen. Dabei handelt es sich um eine i.S. des ZuInvG zusätzliche Maßnahme, die nachhaltig zur Verbesserung der Jugendarbeit in Potsdam beiträgt."

P

Potsdam

6

1

06.03.2009

30.04.2011

14.140.000,00

9.960.000,00

4.815.000,00

P

Potsdam

11

1

01.06.2009

15.01.2010

650.000,00

650.000,00

75.000,00

"Kulturhaus Babelsberg: Sanierung mit Brandschutzsanierung (Decke Kellergeschoss, Trennung in Brandabschnitte), behindertengerechter Umbau (Außenaufzug, Umbau Fenster- zu Türöffnungen), energetische Maßnahmen (Dämmung oberste Geschossdecke, Fensterinstandsetzung), Sanierung Sanitäranlagen, Instandsetzung von Räumen im 1.OG und der Außenanlagen. Dabei handelt es sich um eine i.S. des ZuInvG zusätzliche Maßnahme, die nachhaltig zur Verbesserung der Jugendarbeit in Potsdam beiträgt." "Karl-Liebknecht-Stadion: Gesamtsanierung Mehrzweckgebäude; Sanierung Haupttribüne, Tribünendach, Lärmschutz; Sanierung Stehplätze, Beton, Block K mit Funkt.räumen, Geländer, Zäune, Absperrgitter; Rasenheizung (Hauptplatz); Umbau Hartplatz zum Kunstrasenplatz; Bewässerungsanlage (Rasenplätze); Grundstücksbeleuchtungsanlage; Beschallungsanlage; Videoüberwachungsanlage; Ersatzstromeinspeisung; Sozialtrakt (Blöcke A/B/C); Schaffung Behindertenplätze; Zaunsanierung; Schaffung max. 80 Parkplätze"

P

Potsdam

11

1

02.06.2009

30.03.2011

1.200.000,00

1.200.000,00

0,00

P

Potsdam

11

1

03.07.2009

31.10.2011

8.000.000,00

8.000.000,00

0,00

P

Schönwalde-Glien

2

1

15.07.2009

31.01.2010

27.500,00

21.240,00

0,00

P

Schönwalde-Glien

2

1

23.07.2009

31.01.2010

34.578,88

21.870,00

0,00

"Waldorfschule Potsdam, Erich-Weinert-Straße 5, 14478 Potsdam Spielgeräte für den Pausenhof (Bogenbrücke, Klettermöglichkeiten, Rutsche)" "Oberlinschule Potsdam, Rudolf-Breitscheid-Straße 24, 14482 Potsdam Ausstattungsmaßnahmen im Innenbereich"

Seite 75 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme MBJS-P-000-16

MBJS-P-000-17

MBJS-PM-017-2

MBJS-PM-017-3

MBJS-PM-017-1

"Internat. Grundschule Potsdam, Ravensbergweg 30, 14478 Potsdam 14478 Potsdam Austausch v. Fenstern, Türen, Heizkörpern, Einbau von Regenventilen u. Sanierung der Sanitärräume" "Proj. Schulverw. Potsdam, Holzmarktstraße 12, 1467 Potsdam Erneuerung der Heizungsanlage, Regen- und Schmutzwasser, Umgestaltung Innenhof, Schalldämmung usw." Potsdam ges. Landkreis Potsdam-Mittelmark "Berufliche Schule für Sozialwesen in Beelitz, Straße nach Finsterwalde 16, 14547 Beelitz-Heilstätten Fenstersanierung im Schulgebäude 14 und im Wohnheim 08" "Diesterweg-Grundschule, Clara-Zetkin-Straße 197, 14547 Beelitz Ausstattung im Innenbereich (Umgestaltung d. Kunst- und Zeichenraumes, Umbau Speiseraum, Küchenbereich, Sanitäranlagen)" "Anschaffung von Informationstechnik für das Schulverweigererprojekt MUT der Solar Oberschule Beelitz, JOB e.V., Mahlower Straße 200, 14513 Teltow"

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

P

Schönwalde-Glien

2

1

10.07.2009

31.01.2011

80.941,18

66.800,00

0,00

P

Schönwalde-Glien

2

1

30.06.2009

28.02.2011

110.000,00

93.500,00

0,00

39.418.036,80

32.684.739,10

5.874.760,00

P

55

PM

Beelitz

2

1

06.07.2009

31.01.2010

107.296,50

89.200,00

0,00

PM

Beelitz

2

1

06.07.2009

31.01.2010

34.870,00

34.870,00

0,00

PM

Beelitz

2

1

16.06.2009

31.01.2010

16.559,00

16.559,00

16.559,00

GM-PM-018-2

"Energetische Sanierung des Daches der Kita in Brielow (Hauptstr. 40, 14778 Beetzsee OT Brielow). Die Kita ist ein Altgebäude mit Anbau. Am Anbau sind keine weiteren Maßnahmen geplant. Am Altbau wird das Dach abgetragen und von Grund auf erneuert. Dabei stehen vor allem eine umfangreiche Dämmung sowie der Ersatz der Dachfenster im Vordergrund. Auch die Blitzschutzanlage soll erneuert werden."

PM

Beetzsee

1

1

02.07.2009

29.08.2009

53.000,00

37.000,00

37.000,00

AT-PM-018-1

"Umfangreiche energetische Instandsetzung der Gebäudehülle am 2-geschossigen Klassengebäude und der Turnhalle der Grundschule in Radewege (Am Hasselberg 11, 14778 Beetzsee). Dies umfasst die Dämmung der Außenhülle von Klassengebäude und Turnhalle, den Gerüstbau, die Erneuerung der Fensterbänke, des Blitzschutzes sowie Dacharbeiten (Ortgänge und Entwässerung)." "Grundschule Am Beetzsee, Am Hasselberg 11, 14478 Beetzsee Ausstattungsmaßnahmen im Außenbereich Sportplatz (Weitsprunganlage, Fußballtore)"

PM

Beetzsee

2

1

02.07.2009

18.09.2009

161.300,00

82.040,00

82.040,00

PM

Beetzsee

2

1

28.07.2009

31.01.2010

14.186,29

14.186,29

0,00

MBJS-PM-018-1

Seite 76 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

MBJS-PM-020-1

"Krause-Tschetschog Oberschule Belzig, Weitzgrunder Weg 1, 14806 Belzig Computer-Kabinett, Raum für sonderpädagogische Maßnahmen,Lerninseln im Freien"

PM

Belzig

2

1

30.07.2009

31.01.2010

25.400,00

25.400,00

0,00

MBJS-PM-020-2

"Erweiterung des Ganztagsangebots (Musikinstrumente, Sprtgeräte, flexibles Mobiliar) am Fläming-Gymnasium Belzig" "Grundschule Brück, Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 1, 14822 Brück Garderobenschränke" "Oberschule der Stadt Brück, Friedrch-Ludiwg-JahnStraße 2, 14822 Brück Sanierung der Treppenhäuser"

PM

Belzig

2

1

13.08.2009

15.12.2009

23.550,00

23.550,00

0,00

PM

Brück

2

1

31.07.2009

31.01.2010

25.800,00

25.800,00

0,00

PM

Brück

2

1

31.07.2009

31.01.2010

16.500,00

16.500,00

0,00

GM-PM-249-1

"Abriss und Erneuerung der Dachkonstruktion im Rahmen der energetischen Sanierung der Grundschule im Ortsteil Jeserig (Schulstr. 15, 14550 Groß Kreutz OT Jeserig). Der Schulstandort ist gemäß Schulentwicklungsplan als gesichert eingestuft, so dass die Nachhaltigkeit gem. ZuInvG gegeben ist."

PM

Groß Kreutz (Havel)

2

1

09.07.2009

31.12.2011

182.000,00

182.000,00

70.000,00

GM-PM-249-2

"Rekonstruktion des Pausen- und Schulhofes der ErichKästner-Grundschule in Groß Kreutz (Lindenstr. 1, 14550 Groß Kreutz). Pflasterung, Entwässerung und Errichtung von Sitzmöbeln und Spielgeräten. Die Nachhaltigkeit des Schulstandortes ist gemäß Schulentwicklungsplan gegeben."

PM

Groß Kreutz (Havel)

2

1

09.07.2009

30.12.2011

180.000,00

180.000,00

105.016,00

MBJS-PM-249-1

"Grundschule Jeserig, Schulstraße 15, 14550 Groß Kreutz Ausstattung im Innen- und Außenbereich (Computer-Kabinett, Ballfangzaun für Kleinsportfeld)" "Villa Fohrde, August-Bebel-Straße 42, 14798 Havelsee Modellhafter Ausbau einer Bildungsstätte mit multifunktionalem Seminar und Tagungsgebäude" "Erneuerung des Bolzplatz des Hortes in Pritzerbe (Havelstr. 6, 14798 Pritzerbe). Das Grundstück des Hortes befindet sich innerhalb des Sanierungsgebietes Altstadt. Auf dem Spielplatz befindet sich u.a. ein Bolzplatz. Dieser Bolzplatz wurde auf der ehemaligen Kohlenschütte ohne seitliche Randabgrenzung errichtet. Trotz ständigem Sandaustausch schlägt der Kohlestaub noch immer durch. Der Bolzplatz soll mit einem Kunststoffbelag 9 x 16 m inkl. Unterbau erneuert werden." "Berlin-Brandenburg International School, Am Hochwald 30, 14532 Kleinmachnow Umbau des Schulgebäudes"

PM

Groß Kreutz (Havel)

2

1

21.07.2009

31.01.2010

19.322,00

19.322,00

0,00

PM

Havelsee

2

1

30.06.2009

31.01.2010

204.382,61

173.725,21

0,00

PM

Havelsee

7

1

10.08.2009

28.08.2009

20.000,00

20.000,00

20.000,00

PM

Kleinmachnow

2

1

13.07.2009

31.01.2011

306.375,00

204.800,00

0,00

MBJS-PM-076-1 MBJS-PM-076-2

MBJS-PM-270-1

GM-PM-270-1

MBJS-PM-304-2

Seite 77 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme MBJS-PM-304-3

MBJS-PM-304-4

MBJS-PM-304-5

MBJS-PM-304-1

MBJS-PM-306-2

MBJS-PM-306-3

MBJS-PM-306-4

MBJS-PM-306-5

MBJS-PM-397-1

MBJS-PM-397-2

GM-PM-541-1

Kreis Ort

"Berlin-Brandenburg International School, Am Hochwald 30, 14532 Kleinmachnow Umnutzung Haus 9 in eine Kreativwerkstatt für Kunst- und Theaterprojekte sowie Ausstellungen" "Schule mit dem sonderpädagog. Schwerpunkt Lernen Kleinmachnow, Schleusenweg 84, 14532 Kleinmachnow Ausstattung/Gestaltung eines Raumes (Sonnenschutz)"

PM

"Ev. Grundschule Kleinmachnow, Schwarzer Weg 3, 14532 Kleinmachnow Freiarbeitsräume - Mobiliar, Medienboxen, Außenlernräume, Freiluftbänke" "Ausstattungsmaßnahmen für den Ganztagsbetrieb der Freien Waldorfschule in Kleinmachnow e.V., Am Hochwald 30, 14532 Kleinmachnow" "Grundschule Am Fenn Damsdorf, Bergstraße 11, 14797 Kloster Lehnin Schulhofgestaltung und ITTechnik" "Grundschule Willibald Alexis, Goethestraße 13 a, 14797 Kloster Lehnin Ballfangzaun für Schulsportplatz, Weitsprunganlage und Sitzgelegenheiten"

PM

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

2

1

08.05.2009

31.01.2010

174.656,02

46.080,00

0,00

2

1

21.07.2009

31.01.2010

1.887,16

1.887,16

0,00

2

1

28.07.2009

31.01.2010

27.490,00

22.140,00

0,00

2

1

25.05.2009

31.01.2010

31.789,16

28.900,00

27.455,00

2

1

14.07.2009

31.01.2010

18.177,70

18.177,70

0,00

2

1

13.07.2009

31.01.2010

29.000,00

29.000,00

0,00

2

1

20.07.2009

31.01.2010

9.565,82

9.565,82

0,00

2

1

06.07.2009

28.02.2010

250.054,02

250.054,02

0,00

Kleinmachnow PM Kleinmachnow

Kleinmachnow PM Kleinmachnow PM Kloster Lehnin PM Kloster Lehnin

"Oberschule Bettina von Arnim Kloster Lehnin, Goethestraße 13 a, 14797 Kloster Lehnin Erneuerung der Kugelstoßanlage auf dem Schulsportplatz"

PM

"Oberschule Bettina von Arnim, Goethestraße 13 a, 14797 Kloster Lehnin Maßnahmen zur Einführung des Ganztagsschulbetriebes" "Grundschule Wildenbruch, Potsdamer Allee 11, 14552 Michendorf Ausstattung für die Erlangung der Medienkompetenz" "Oberschule Wilhelmshorst, Heidereuterweg 2, 14552 Michendorf Ausstattung für die Erlangung der Medienkompetenz" "Energetische Sanierung der ehemaligen Schülerspeisung der Gemeinde Roskow (Dorfstr. 30, 14778 Roskow). Das Gebäude dient heute als Dorfgemeinschaftshaus und Begegnungsstätte. Ziel der Maßnahme ist Austausch der Einfachfenster gegen moderne, energetischen Ansprüchen genügende Fenster. "

PM

Kloster Lehnin

Kloster Lehnin PM

Michendorf

2

1

24.07.2009

31.01.2010

20.633,70

20.633,70

0,00

PM

Michendorf

2

1

24.07.2009

31.01.2010

42.068,68

42.068,68

0,00

PM

Roskow

8

1

19.06.2009

31.10.2009

31.000,00

24.700,00

1.200,00

Seite 78 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

GM-PM-590-2

"Energetische Sanierung und Instandhaltung der Schulturnhalle der Grundschule Albert Einstein (Schulstr. 1, 14548 Schwielowsee OT Caputh): Abbruch und Neubau Hallendach (mit Dämmschicht); Wärmedämmung Außenwände; Erneuerung Lichtband "

PM

Schwielowsee

2

1

17.07.2009

30.11.2009

435.000,00

355.559,00

254.500,00

MBJS-PM-590-1

"Grundschule Albert Einstein Caputh, Straße der Einheit 45, 14548 Schwielowsee Ausstattungsmaßn. im Innenbereich (Umbau von ungenutzten Kellerräumen zu Bewegungsräumen)" "Schule, Hans-Beimlöer-Straße 17, 14554 Seddiner See Neu- und Umgestaltung der Außenanlage" "Friedrich-Liszt-Grundschule, Hans-Beimler-Straße 17, 14554 Seddiner See Gesundheitsorientierte Gestaltung des Schulalltages" "Im Rahmen der Gesamtinvestition „Neubau Gymnasium Stahnsdorf“ erfolgt die Finanzierung des Grundstückserwerbs, der Gesamtplanung sowie die Errichtung der Turnhalle als abgeschlossener Abschnitt des Investitionsvorhabens. Alle weiteren Bauabschnitte des Vorhabens werden parallel aus Eigenmitteln des Kreises finanziert. Die Nachhaltigkeit der Investition ist auf Grund der zu erwartenden Schülerzahlen in dieser Region gegeben. Der Bau entspricht einer Aufgabe der öffentlichen Daseinsvorsorge."

PM

Schwielowsee

2

1

23.07.2009

28.02.2010

37.500,00

37.500,00

0,00

2

1

08.06.2009

28.02.2010

386.290,55

386.290,55

0,00

2

1

08.07.2009

31.01.2010

16.387,03

16.387,03

0,00

PM

Stahnsdorf

2

1

07.07.2009

30.12.2011

12.250.000,00

4.826.307,00

312.377,42

"Berufliche Schule für Sozialwesen - Dietrich Bonhoeffer, Potsdamer Straße 51, 14513 Teltow Küchenausstattung, EDV, Ausstattung, Verbesserung der Außenanlage" "Hans-Christian-Andersen-Schule mit sonderpädagogischem Schwerpunkt geistige Entwicklung, Lichterfelder Allee 45, 14513 Teltow Spielund Pausenplatzgestaltung" "Austausch der alten Fenster und Ersetzen durch neue Verbundglas VSG Fenster in den Gebäudeteilen Teil B und C des Gymnasiums Am Burgwall in Treuenbrietzen. Der Schulstandort ist entsprechend der Schulentwicklungskonzeption des Landkreises als gesicherter Standort gesetzt. Die begrenzten investiven finanziellen Mittel der Stadt Treuenbrietzen haben bisher eine Sanierung nicht ermöglicht. "

PM

Teltow

2

1

12.06.2009

31.01.2010

112.146,64

95.600,00

0,00

PM

Teltow

2

1

12.06.2009

31.01.2010

41.923,70

32.000,00

0,00

PM

Treuenbrietzen

2

1

15.06.2009

30.08.2009

75.000,00

75.000,00

75.000,00

MBJS-PM-596-1 MBJS-PM-596-2

LK-PM-604-1

MBJS-PM-616-1

MBJS-PM-616-2

GM-PM-632-1

PM

Seddiner See

PM Seddiner See

Seite 79 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

GM-PM-632-2

"Ergänzende Freiflächengestaltung an der Grundschule Albert Schweitzer in Treuenbrietzen. Aufwertung/Sanierung des Schulhofes und Neugestaltung auf der Grundlage eines abgestimmten Ganztagsschulkonzeptes. Kooperationsprojekt mit Unterstützung der Zuwendung der Zuwendung aus dem Programm der Dorferneuerung (ILE)und LEADER. Schaffung zusätzlicher Angebote beim Aufbau des Ganztagsschulmodells. Die Grundschule ist im Schulentwicklungsplan des Landkreises als gesichert gesetzt. "

PM

Treuenbrietzen

2

1

15.06.2009

30.08.2009

132.480,11

48.984,25

48.984,25

MBJS-PM-632-1

"Ausstattungsmaßnahmen an der Albert-Schweitzer grundschuled er Stadt Treuenbritzen, Albert Schweitzer - Straße 23, 14929 Treuenbritzen" "Gymnasium Am Burgwall, Burgwallstraße 1, 14929 Treuenbrietzen Anschaffung von Mobiliar, elektronischen Medien und Fachliteratur" "Ausbau von Räumen an der Freien Schule am Zernsee, Frei Schule am Zernsee e.V., Elsasstraße 14/16, 14542 Werder" "Freie Schule am Zernsee, Elsastraße 1, 14542 Werder/Havel Umbau des ehemaligen naturwissenschaftlichen Raumes zur Nutzung in der Ganztagsbetreuung" "Karl-Hagemeister-Grundschule Werder, Gluckstraße 8, 14542 Werder/Havel Ausstattung div. Räume, Arbeitsmaterialien für Ganztagsangebote und für ind. Lernzeit" "Inselschule Grundschule Töplitz, Hasselberg 11, 14542 Werder/Havel Sport- und Umkleideräume, Flurgestaltung, Musikanlage, Rückzugsmöglichkeiten auf dem Sportplatz" "Im Mittelpunkt der Investition stehen Instandhaltungsarbeiten an der Thomas-MüntzerOberschule in 14793 Ziesar (Schulstr. 11). Diese umfassen vordergründig den Austausch und die Erneuerung der Fenster im Gebäude 3, um eine Senkung der Betriebskosten zu erreichen. Des Weiteren ist die Erneuerung der Technik (Sanitär & Elektro) im Werkraum sowie der Schülerküche geplant, da dies Auflagen aus Sicherheitskontrollen sind. Die Erneuerung dient somit der Sicherstellung der zukünftigen Nutzung." Landkreis Potsdam-Mittelmark ges.

PM

Treuenbrietzen

2

1

13.07.2009

31.01.2010

38.200,00

38.200,00

36.290,00

PM

Treuenbrietzen

2

1

13.07.2009

31.01.2010

21.600,00

21.600,00

0,00

PM

Werder (Havel)

2

1

07.07.2009

31.01.2010

53.700,00

43.200,00

20.112,50

PM

Werder (Havel)

2

1

13.07.2009

31.01.2010

7.000,00

5.130,00

0,00

PM

Werder (Havel)

2

1

31.07.2009

31.01.2010

38.500,00

38.500,00

0,00

PM

Werder (Havel)

2

1

31.07.2009

31.01.2010

17.500,00

17.500,00

0,00

PM

Ziesar

2

1

20.07.2009

30.11.2009

50.000,00

50.000,00

0,00

15.740.091,69

7.725.917,41

1.106.534,17

MBJS-PM-632-2

MBJS-PM-656-1

MBJS-PM-656-2

MBJS-PM-656-3

MBJS-PM-656-4

AT-PM-696-1

PM

43

Seite 80 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme MBJS-PR-008-1

GM-PR-028-1

MBJS-PR-052-1

GM-PR-060-1

Landkreis Prignitz "Ausstattungsmaßnahmen im Innenbereich der Elbtalgrundschule der Stadt Bad Wilsnack vertreten durch das Amt Bad Wilsnack/Weisen, Dr.-WilhelmHarnisch-Straße 2, 19336 Bad Wilsnack" "energetische Sanierung an der KITA Berge Dorfring 1, 19348 Berge;Sanierung der Küche (Isolierung der Wände) wird der Energieverbrauch erheblich reduziert.Einsatz energeisparender Großgeräte für wesentliche Verbesserung des Energieverbrauches" "Ausstattung für einen kombinierten TechnikNaturwissenschaftsraum für die Grundschule Breese des Amtes Bad Wilsnack/Weisen, Lüchstraße 9, 19322 Breese" "Energetische Sanierung an der KITA Zwergenland, Lenzener Str. 38, 19322 Cumlosen durch innen durch Erneuerung der Kalt-u.Warmwasserleitungen,der Elektrik u.Heizkörperaustausch im Sanitärbereich, Erneuerung Pendeltür im Flureingang durch brandschutzsichere wärmeschutzverglaste Tür; Sanierung des Giebels:Putzerneuerung mit Farbanstrich, Einbau eines wärmeschutzverglasten Fensters;kindgerechte Gestaltung dieser Räume;Projektplanungskosten Erarbeitung Leistungsverzeichnisse u.Bauüberwachung"

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

PR

Bad Wilsnack

2

1

23.06.2009

31.01.2010

19.529,99

19.529,99

0,00

PR

Berge

1

1

06.07.2009

30.09.2009

15.000,00

13.301,00

13.301,00

PR

Breese

2

1

23.07.2009

31.01.2010

14.486,36

14.486,36

0,00

PR

Cumlosen

1

1

04.06.2009

31.12.2009

32.867,00

32.867,00

24.000,00

GM-PR-125-1

"KITA Baek Haus der kleinen Strolche Hauptstr.7 19348 Baek-energetische Sanierung der Außenfassade mit Wärmedämmung (Fassadenerneuerung) u.Abbruch des nicht genutzten Gebäudeteils einschließlich Trennung von Versorgungsleitungen u.Neuanschluß im verbleibenen Teil u.Wiederherstellung der Zuwegung, um Betriebskosten einzusparen u.Platz für die Spielplatzerweiterung zu schaffen"

PR

Groß Pankow (Prignitz)

1

1

09.06.2009

31.12.2009

96.200,00

96.200,00

80.000,00

MBJS-PR-125-1

"Projekt der Außenanlagensanierung Der Kreislauf des Wassers der Freien Schule Baek des Landweg e. V., Hauptstraße 5a, 19348 Groß Pankow" "Ausbau eines Kreativraumes der freien Schule in Baek des Landweg e. V., Hauptstraße 5 a, 19348 Baek"

PR

Groß Pankow (Prignitz)

2

1

13.07.2009

31.01.2010

14.158,51

12.000,00

0,00

PR

Groß Pankow (Prignitz)

2

1

17.07.2009

31.01.2010

3.110,26

2.700,00

0,00

MBJS-PR-125-2

Seite 81 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

GM-PR-145-1

"Ausbau Kinderspielplatz in Gülitz (Kirchplatz, 19348 Gülitz-Reetz OT Gülitz-Erstellen eines attraktiven Kinderspielplatzes u.Modernisierung durch Aufstellen neuer Spielgeräte zur Verbesserung der Freizeitmöglichkeiten für Kinder zwischen 1-12 Jahren"

PR

Gülitz-Reetz

11

1

01.07.2009

31.08.2009

4.500,00

0

0,00

GM-PR-149-1

"Energetische Sanierung an der Grundschule Demerthin durch Austausch von Fenstern mit einem KF-Wert 1,1W/m2 K. Einbau zusätzlicher Rollläden in Klassenräumen;Fassade erhält ein Wärmeverbundsystem aus Polysterolhartschaumplatten mit mineralischer Strukturputzlage;im Sanitärteil wird eine Brandschutzdecke mit Wärmedämmung eingebaut u.eine Fußbodenerneuerung vorgenommen. Minderung des Energieverbrauches durch Einbau von Präsensmelder u.Senken des Wasserverbrauches durch Einbau neuer Spülkästen"

PR

Gumtow

2

1

16.07.2009

30.11.2009

171.029,00

171.029,00

100.000,00

MBJS-PR-149-1

"Schulhofgestaltung, Mobiliar und Basketballanlage der Grundschule Demerthin der Gemeinde Gumtow, Lindenallee 8, 16866 Gumtow OT Demertin" "Maßnahme zur Lärmminderung an der Kreisstraße 7009 in der Ortsdurchfahrt Bärensprung durch Austausch der schadhaften, alten Fahrbahndecke. (Kopfsteinplaster, teilweise mit Bitumen/Asphalt überbaut) und Asphaltierung des bislang unbefestigten Seitenstreifens. Lärmbetrachtung wird durchgeführt. "

PR

Gumtow

2

1

03.06.2009

31.01.2010

13.700,00

13.700,00

0,00

PR

Gumtow

9

1

14.05.2009

31.12.2010

6.407,58

6.407,58

6.407,58

PR

Gumtow

9

1

14.05.2009

31.12.2010

653.592,42

514.105,94

10.923,90

LK-PR-149-1

LK-PR-149-2

"Lärmschutzmaßnahmen in der Ortsdurchfahrt Bärensprung Kreisstraße 7009 durch Austausch Kopfsteinpflaster u. unbefestigtem Sommerweges gegen Asphaltdecke.Nach Berechnung gem. BundesImmissionsschutzgesetz u. der Verkehrslärmverordnung u. der Verkehrslärmverordnung wird eine Minderung des Lärmpegels von 5,8 dB (A) erreicht. Ingenieurleistungen,Aufbrucharbeiten,Auskofferung,Ein bringen einer Frost-,Schottertrag-u.bitumiösen Tragschicht,offene Entwässerung,Umverlegungsu.Anpassungsarbeiten sind nötig"

Seite 82 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

GM-PR-173-2

"Errichtung eines Rettungsweges für das Obergeschoss in KITA Dallmin Hauptstraße 39, 19357 Karstädt Ortsteil Dallmin;Errichtung einer Fluchttreppe, um im Obergeschoss zwei neue Räume für die Betreuung der Kinder zu nutzen;dann Kapazitätserhöhung auf insgesamt 40 Kinder, um eine bedarfsgerechte u.wohnortnahe Betreuung der Kinder zu sichern "

PR

Karstädt

1

1

23.07.2009

22.08.2009

13.256,00

13.256,00

13.256,00

GM-PR-173-1

"energetische Sanierung der Gebäudehülle an der Grundschule Groß Warnow,Berliner Straße 29,19357 Karstädt Ortsteil Groß Warnow in Trägerschaft der Gemeinde Karstädt durch Dachdämmung und Neueindeckung, Einbau neuer Fenster u.Fassadenanstrich" "Lärmschutzmaßnahmen in Ortsdurchfahrt Strehlen Kreisstraße 7038/40 durch Austausch Kopfsteinpflaster u. unbefestigtem Sommerweg gegen Asphaltdecke.Nach Berechnung gem. BundesImmissionsschutzgesetz u. der Verkehrslärmverordnung u. der Verkehrslärmverordnung wird eine Minderung des Lärmpegels von 5,8 dB (A) erreicht. Ingenieurleistungen,Aufbrucharbeiten,Auskofferung,Ein bringen einer Frost-,Schottertrag-u.bitumiösen Tragschicht,geschlossene Entwässerung,Umverlegungsu.Anpassungsarbeiten sind nötig"

PR

Karstädt

2

1

20.07.2009

31.08.2009

129.000,00

129.000,00

129.000,00

PR

Karstädt

9

1

27.05.2009

31.12.2010

676.000,00

533.132,00

100.000,00

"Energetische Sanierung an der KITA Abenteuerland Am Ring 18, 19309 Lanz durch Gebäudehüllenerneuerung des Hauptgebäudeteils mit einem Wärmedämmverbundsystem, dass nach außen mit einem Strukturputz abschließt und eine Geschossdeckenisolierung vom ungenutzten Spitzboden aus;Fachplanerkosten für die Erarbeitung der Leistungsverzeichnisse zur Einholung vergleichbarer Angebote sowie Bauüberwachung und Erstellen des Wärmeschutznachweises mit Energiepass"

PR

Lanz

1

1

11.06.2009

31.10.2009

38.000,00

38.000,00

37.000,00

LK-PR-173-1

GM-PR-236-2

Seite 83 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme GM-PR-236-1

GM-PR-244-1

GM-PR-246-1

GM-PR-246-2

"Energetische Sanierung an der Grundschule FriedrichLudwig-Jahn, Hopfenweg 8, 19309 Lanz durch Gebäudehüllenerneuerung des Fachkabinetts mit einem Wärmedämmverbundsystem mit Strukturputz, eine Geschossdeckenisolierung vom Spitzboden aus und Austausch der einfachverglasten durch wärmeschutzverglaste Fenster;Projektplanungskosten für die Erarbeitung der Leistungsverzeichnisse zur Angebotseinholung sowie Bauüberwachung und Erstellen des Wärmeschutznachweises mit Energiepass" "Sanierung eines Objektes zur Nutzung als Kindertagesstätte: KITA Zappelzwerge, Jahnstr. 8, 19309 Lenzen;Sanierung innen, der Gebäudehülle (Verfugen,neue Fenster u.Türen) u.Ausstattung erfolgt unter Berücksichtigung der nutzungsspezifischen,wärmetechnischen u.energetischen Anforderungen als Sonderbauwerk,Außenanlagen (Zaun,Zufahrt,Spielen).Gemäß Raumnutzungskonzept ist ein Anbau erforderlich. Objekt wird vom Objektplaner betreut u.überwacht,Fachplaner,Prüfer für Statik,Wärmeschutz,Brandschutz" "Energetische Sanierung an der KITA Biberburg Friedensstr. 19, 19309 Wootz, Gemeinde Lenzerwische durch Austausch der einfachverglasten durch wärmeschutzverglaste Fenster in der Haupteingangsfassade u.Aufarbeien der einflügeligen Holztür durch Erneuerung der Zierleisten u.neuer Farbgebung; in den Aufenthaltsräumen sind die Fenster mit Verbund-Sicherheitsglas verglast" "Reparatur der kommunalen Zufahrt zum Zentrum für Jugend, Freizeit u.Sport „Wischehof“ mit dem Ziel der Lärmminderung u.der lokalen Radwegekomplettierung im Rahmen des Leaderprojektes „Stummer Landführer“.Durch Aufbringen einer 6cm Asphalttragdeckschicht wird die Befahrung längerfristig verbessert u.gesichert. Eine nachhaltige Nutzung ist durch die überregionale Frequentierung des Wischehofes durch Übernachtungsgäste gewährleistet; Projektleitung durch Ingenieurbüro "

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

PR

Lanz

2

1

11.06.2009

31.10.2009

23.894,00

23.894,00

22.894,00

PR

Lenzen (Elbe)

1

1

28.05.2009

31.12.2010

270.000,00

169.925,00

7.500,00

PR

Lenzerwische

1

1

22.05.2009

31.08.2009

18.895,00

18.265,00

18.265,00

PR

Lenzerwische

11

1

29.06.2009

31.08.2009

8.471,10

8.471,10

8.471,10

Seite 84 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme GM-PR-266-1

MBJS-PR-280-1

MBJS-PR-296-1

MBJS-PR-296-2

MBJS-PR-296-3

GM-PR-300-1

GM-PR-300-2

GM-PR-300-3

MBJS-PR-302-1

"Gestalten von Gemeindefreiflächen in Marienfließ:Anlegen eines Spielplatzes am Gemeindehaus des Ortsteiles Frehne der Gemeinde 16945 Marienfließ Frehner Allee 19.Lieferung Seilbahn, Tischtennistisch u. Volleyballanlage. Montage in Eigenleistung. Bei dem Objekt handelt es sich um die einzige öffentliche Spielanlage im Gemeindeteil Frehne.Anlegen eines Festplatzes im Ortsteil Krempendorf durch Geländeberäumung und bearbeitung,Pflastern einer Teilfläche,Installation von Strom-u.Wasseranschluss" "Ausstattungsmaßnahmen (Lerninseln, Sportgeräte) für die Geschwister-Scholl-Grundschule des Amtes Meyenburg, Gartenstraße 8, 16945 Meyenburg" "Anschaffung von Ausstattungsgegenständen für das Projekt Rechnergestütztes Lernen am Gottfried-ArnoldGymnasium des Landkreises Prignitz, Puschkinstraße 13, 19348" "Ausgestaltung des GAnzagsangebotes - Anschaffung von Mobiliar für die Friedrich-Gedike-Oberschule des LAndkreises Prignitz, Dergenthiner Straße 29, 19348 Perleberg" "Verbesserung der Ausstattung für das Schulverweigerer Projekt in Kooperation mit der F.Gedicke-Oberschule der Ländlichen Erwachsenenbildung Prignitz-Havelland e. V., Ortsteil Quitzow, 19348 Perleberg" "Ausbau des Spielplatzes (Dorfplatz, 19348 Pirow OT Bresch)-Neugestaltung u.Modernisierung des Spielplatzes durch Aufstellen neuer Spielgeräte zur Erhöhung der Wohnqualität im Ort" "Ausbau des Jugendclubs Dorfring 34, 19348 Pirow im Gemeindehaus des Ortsteiles Pirow, einschließlich Wärmedämmung zur Reduzierung des Energieverbrauches u.zur Verbesserung der Freizeitmöglichkeiten für die Jugendlichen des Ortsteiles" "Neugestaltung der Außenanlage (Grünfläche u.Parkplatz) vor dem Gemeindehaus An der Landstr.7, 19348 Pirow Ortsteil Hülsebeck zur Verbesserung des gesamten Dorfbildes" "Dachsanierung der Christophorusschule Hoppenrade des CJD e. V., Rambower Weg in 19339 plattenburg"

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

PR

Marienfließ

11

1

09.06.2009

31.12.2009

9.248,30

9.000,00

4.000,00

PR

Meyenburg

2

1

22.07.2009

31.01.2010

17.800,00

17.800,00

0,00

PR

Perleberg

2

1

13.07.2009

31.01.2010

22.600,00

22.600,00

0,00

PR

Perleberg

2

1

07.07.2009

31.01.2010

33.200,00

33.200,00

0,00

PR

Perleberg

2

1

09.07.2009

31.01.2010

16.549,14

14.894,00

0,00

PR

Pirow

11

1

10.06.2009

31.07.2009

5.000,00

5.000,00

5.000,00

PR

Pirow

11

1

01.07.2009

31.08.2009

10.000,00

9.024,71

9.024,71

PR

Pirow

11

1

10.08.2009

31.10.2009

13.000,00

12.048,00

0,00

PR

Plattenburg

2

1

03.07.2009

31.01.2010

30.983,77

26.942,41

20.000,00

Seite 85 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme GM-PR-302-1

GM-PR-302-2

GM-PR-302-3

MBJS-PR-302-2

GM-PR-316-1

GM-PR-316-2

GM-PR-316-3

LK-PR-316-1

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

"energetische Sanierung der Oberschule Glöwen Bahnhofstr.25,19339 Plattenburg Ortsteil Glöwen durch Austausch vorhandener Klassenraumfenster aus dem Jahre 1968 mit wärmedämmenden Fenstern zur Senkung der Betriebskosten" "energetische Sanierung der Oberschule Glöwen,Bahnhofstr.25,19339 Plattenburg Ortsteil Glöwen durch Austausch von Fenstern;Dachsanierung u.Dachdämmung-vorhandene Bitumendachfläche weist mehrere undichte Stellen auf u.ist stark von Mooswuchs befallen;Reinigung der Platten bei Erfordernis Austausch sowie Aufbringen eines neuen Schutzanstrichs;neue vollflächige Dämmung der gesamten Dachfläche zur Verringerung von Wärmeverlusten"

PR

Plattenburg

2

1

24.07.2009

22.08.2009

27.555,00

21.294,00

21.294,00

PR

Plattenburg

2

1

10.07.2009

28.08.2009

139.277,63

114.594,51

114.594,51

"energetische Sanierung der Kleinen Grundschule Kleinow Hauptstraße 40,19339 Plattenburg Ortsteil Kleinow durch den Austausch von Fenstern und Türen angepasst an den Anforderungen an Wärmeu.Schallschutz,um Heizkosten zu sparen" "Anschaffung von Ausstattung internetfähigen Medien und Lerninseln für die Ober- und Grundschule Glöwen der Gemeinde Plattenburg, Bahnhofstraße 25 in 19339 Glöwen" "energetische Sanierung der KITA Storchennest im Ortsteil Falkenhagen durch Fassadenerneuerung, Austausch von Fenster sowie Dachdämmung" "energetische Sanierung der KITA Rappelkiste im Ortsteil Kemnitz durch Fassadenerneuerung, Austausch von Fenstern und Dachdämmung" "energetische Sanierung der Grundschule FriedrichLudwig-Jahn, Zur Hainholzmühle 16928 Pritzwalk durch Fassadenerneuerung, Austausch von Fenstern und Türen" "energetische Sanierung der Sporthalle des Gymnasiums Pritzwalk, Giesensdorfer Weg 3, 16928 Pritzwalk durch Austausch der teils mit Pappe zugenagelten Fenster gegen Fenster mit Wärmeschutzverglasung.Nachträgliche Wärmedämmung der Decke über dem Obergeschoss"

PR

Plattenburg

2

1

27.07.2009

28.08.2009

21.390,00

19.394,51

19.394,51

PR

Plattenburg

2

1

08.07.2009

31.01.2010

20.800,00

20.800,00

0,00

PR

Pritzwalk

1

1

15.05.2009

31.12.2009

60.308,00

60.308,00

47.000,00

PR

Pritzwalk

1

1

15.05.2009

31.12.2010

91.000,00

91.000,00

42.000,00

PR

Pritzwalk

2

1

11.06.2009

31.12.2009

214.530,00

214.530,00

140.000,00

PR

Pritzwalk

2

1

04.06.2009

30.10.2009

66.000,00

65.651,00

61.677,26

Seite 86 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

LK-PR-316-2

"Energetische Sanierung des Wohnheims der Förderschule Zur Hainholzmühle 27, 16928 Pritzwalk durch vollständiger Dämmung der Fassade. Im Bereich der Schülerspeisung wird das Dach gedämmt u.die noch nicht erneuerten Fenster u.Außentüren ausgewechselt. Das Wohnheim Pritzwalk ist ein 4geschossiges Gebäude.Die angeschlossene Schülerspeisung ist ein 1-geschossiges Gebäude in traditioneller Bauweise.Maßnahmen dienen der Reduzierung von Heizkosten "

PR

Pritzwalk

2

1

06.05.2009

30.11.2009

324.000,00

273.547,00

150.000,00

LK-PR-316-3

"energetische Sanierung des Oberstufenzentrums Prignitz-Schulteil Pritzwalk, An der Promenade, 16928 Pritzwalk durch Austausch der maroden Holzfenster aus DDR-Zeiten durch neue Holzfenster (unter Denkmalschutz stehendes Gebäude mit Klinkerfassade), um Heizkosten zu reduzieren;Anbringen von Sonnenschutzanlagen auf der Südseite, um ein Aufheizen der Räume im Sommer zu verringern;" "Ausstattungsmaßnahmen an dem Johann-Wolfgangvon-Goethe Gymnasium des Landkreises Prignitz, Giesendorfer Weg 3, 16928 Pritzwalk" "Ausstattungsmaßnahmen an der Freiherr-von-RochowOberschule des LAndkreises Prignitz, Nordstraße 18, 16928 Pritzwalk" "energetische Sanierung des Verwaltungsgebäudes Schönhagener Straße 16 16928 Pritzwalk durch Fassadenerneuerung und Dachdämmung" "Ausstattungsmaßnahmen (Leseinseln u.s.w.) an der Grundschule der Stadt Putlitz vertreten durch das Amt Putlitz-Berge, Parchimer Chaussee 2, 16949 Putlitz"

PR

Pritzwalk

2

1

06.05.2009

31.12.2009

492.000,00

489.400,00

170.000,00

PR

Pritzwalk

2

1

03.07.2009

31.01.2010

26.000,00

26.000,00

0,00

PR

Pritzwalk

2

1

03.07.2009

31.01.2010

30.900,00

30.900,00

0,00

PR

Pritzwalk

11

1

23.06.2009

31.12.2010

66.100,00

66.100,00

10.000,00

PR

Putlitz

2

1

17.07.2009

31.01.2010

16.525,62

16.525,62

0,00

PR

Putlitz

11

1

14.04.2009

02.07.2009

39.000,00

39.000,00

39.000,00

PR

Putlitz

11

1

16.06.2009

30.08.2009

7.500,00

7.500,00

7.500,00

MBJS-PR-316-1

MBJS-PR-316-2

GM-PR-316-4

MBJS-PR-325-1

GM-PR-325-1

GM-PR-325-2

"Fugen-u.Rissanierung im Schwimmbecken Freibad Putlitz z.Vermeidung v.Wasserverlusten u.teilw.Rekonstruktion d.Beckenkrone u.Wärmedämmung Dach Sanitärgebäude; Senkung Betriebskosten-Reduzierung Fremdwasserbezug; Beschluss HH-Satzung:26.3.09;keine Kostendeckung;Nutzung durch Bewohner u.Absicherung Schulschwimmunterricht" "Neugestaltung der Spielplätze in den Ortsteilen Nettelbeck (Brennereistr.hinter Sportplatz)u.Laaske (Laasker Dorfstr. am Gemeinschaftshaus),16949 Putlitz durch Aufstellen neuer Spielgeräten zur Erhöhung der Wohnqualität "

Seite 87 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

GM-PR-393-1

"KITA Triglitz Lindenstr.30 16949 Triglitz-Neugestaltung u.Modernisierung des Spielplatzes durch Aufstellen neuer Spielgeräte einschließlich der barrierefreien Befestigung der Wege zu den Spielgeräten"

PR

Triglitz

1

1

02.06.2009

31.07.2009

5.000,00

5.000,00

5.000,00

GM-PR-416-1

"Erweiterung Landmarkt Prignitz in Weisen Chausseestr.94:Weisen hat mit dem Umbau eines leerstehenden Marktes ein Zentrum für ländlichen Handel und Handwerk geschaffen. Für die Ansiedlung eines Bauernbistros und eines Anbieters regionaler Fleisch- u.Wurtswaren ist eine umfangreiche Ergänzung des Innenausbaus (Fettabscheider, Elektroanschlüsse,Beleuchtung,Wasseru.Abwasseranschlüsse) notwendig als Grundvoraussetzung für den Abschluss der Pachtverträge. Der Landmarkt arbeitet nicht kostendeckend "

PR

Weisen

8

1

24.02.2009

22.08.2009

26.518,72

26.330,59

26.330,59

LK-PR-424-1

"energetische Sanierung der Allgemeinen Förderschule Wittenberge-Haus 2,Hartwigstraße 1,19322 Wittenberge durch Ersatz des aus DDR-Zeiten stammenden hochwassergefährdeten Fernwärmeanschlusses (Fahrweise 75/65°C)durch 2 Brennwertgasgeräte (Fahrweise 55/45°C) " "energetische Sanierung der Sporthalle der Allgemeinen Förderschule Bahnstraße 99,19322 Wittenberge durch Dämmung der Fassade u.der Dachfläche, um die Energiekosten zu senken" "energetische Sanierung der Turnhalle Grundschule IV Dr.-S.-Allende-Straße 62 19322 Wittenberge unter besonderer Berücksichtigung einer Isolierung des Daches, der Außenfassade sowie einer Erneuerung der Glaselemente; Erneuerung der Lüftung und Heizungstechnik; Turnhalle dient überwiegend dem Schulsportbetrieb; außerhalb der Nutzung wird die Turnhalle Vereinen zur Verfügung gestellt, dieser Schulstandort ist perspektivisch erforderlich" "Anschaffung von Mobiliar für die Grundschule IV Dr. Salvador Allende der Stadt Wittenberge, Dr. - Salvador Allende - Straße, 19322 Wittenberge " "ANschaffung von Mobiliar für die Grundschule i Friedrich Ludwig Jahn der Stadt Wittenberge, J.-RungeStraße, 19322 Wittenberge"

PR

Wittenberge

2

1

20.07.2009

30.10.2009

50.000,00

49.736,00

25.119,70

PR

Wittenberge

2

1

01.06.2009

02.08.2010

145.000,00

144.234,00

10.000,00

PR

Wittenberge

2

1

18.06.2009

31.12.2009

659.988,00

659.988,00

0,00

PR

Wittenberge

2

1

06.07.2009

31.01.2010

26.399,61

26.399,61

0,00

PR

Wittenberge

2

1

06.07.2009

31.01.2010

28.601,35

28.601,35

0,00

LK-PR-424-2

GM-PR-424-1

MBJS-PR-424-1

MBJS-PR-424-2

Seite 88 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme MBJS-PR-424-3

MBJS-PR-424-4

MIR-PR-424-1

GM-PR-424-2

GM-PR-424-3

MBJS-SPN-028-1 MBJS-SPN-032-1

MBJS-SPN-032-2

"Energetische Teilsanierung und Umgestaltung des Schulgebäudes und der Außenanlagen, Stadt Wittenberge, Dr.Salvadore-Allende-Straße, 19322 Wittenberge" "Ausstattungsmaßnahme an der Oberschule Wittenberge ds LAndkreises Prignitz, Scheunenstraße 13, 19322 Wittenberge" "Bau des neuen Binnenhafen Wittenberge: Planung und Bau von zwei Anlegern (Flüssiggüter, Container) Planung und Bau der Hafenfläche sowie der Hafenstraße und Anschluss an das öffentliche Straßennetz Planung und Bau des Hafengleises und Anschluss an das öffentliche Schienennetz" "Sanierung des Jugendclubs Würfel u.Gestaltung des Außengeländes in der Bad Wilsnacker Str.3838a,19322 Wittenberge;umfassende Reparatur bzw. Neuaufbau des Daches,Sanierung bzw. Austausch der vorhandenen Fenster;Gestaltung der Außenanalgen:Zaunanlage,Grillhütte,Pflasterung,Spielg eräte,Carports;Förderung der Jugendarbeit=öff.Aufgabe nach BbgKomVerf, Standort ist dauerhaft erforderlich, um den Bedarf einer Jugendfreizeiteinrichtung in Wittenberge gerecht zu werden" "Neubau eines Mehrzweckgebäudes im Ernst-ThälmannStadion, Bentwischer Weg 74a, 19322 Wittenberge mit Umkleidebereiche,Waschräumen, Toilettenräumen,Ballraum,Büroräume; Errichtung des Neubaus als zweigeschossiges Bauwerk mit Flachdach, nicht unterkellert;die Entwicklung von Freizeitu.Erholungsbedingeungen ist Aufgabe der Gemeinde (§2 II BbgKVerf);das Stadion ist Hauptsportstätte in Wittenberge u. Veranstaltungsort mehrerer Außenveranstaltungen" Landkreis Prignitz ges. Landkreis Spree-Neiße "Ausstattungsmaßnahme, Mato Kosyk, Schulstraße 5 in 03096 Briesen" "Ausstattungsmaßnahmen im Innebreich - Spreewald Grundschule Burg, Bahnhofstr. 10 in 03096 Burg"

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

PR

Wittenberge

2

1

23.03.2009

31.01.2010

531.000,00

531.000,00

0,00

PR

Wittenberge

2

1

03.07.2009

31.01.2010

24.500,00

24.500,00

0,00

PR

Wittenberge

11

1

12.05.2009

31.03.2011

4.300.000,00

4.300.000,00

132.636,91

PR

Wittenberge

11

1

09.07.2009

31.12.2009

197.268,00

197.268,00

0,00

PR

Wittenberge

11

1

16.07.2009

31.12.2009

200.000,00

200.000,00

0,00

10.217.640,36

9.730.381,28

1.630.590,77

PR

57

SPN Briesen

2

1

07.07.2009

31.01.2010

11.200,00

11.200,00

0,00

SPN

2

1

14.07.2009

31.01.2010

34.400,00

34.400,00

0,00

2

1

14.07.2009

31.01.2010

19.800,00

19.800,00

0,00

Burg (Spreewald)

"Ausstattungsmaßnahmen im Innenbereich SPN (Ausstattung von Räumen, Medieninseln, Schülerband) Burg (Spreewald) Theodor Fontane Oberschule, Bahnhofstr. 10 in 03096 Burg"

Seite 89 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

MBJS-SPN-057-1

"AUsstattung des Sportraumes - Grundschule Leuthen, Leuthener Hauptstraße 2 in 03116 Drebkau"

MBJS-SPN-057-2

"Ausstattung des Sportraumes und der Nebenräume Grundschule Drebkau, General-von-Schiebell-Str. 1 in 03116 Drebkau" "Objekt: Kita Bohsdorf, Dorfstr. 5, 03130 Felixsee: Sanierung des Sanitärbereiches (Erneuerung Wasserleitung, Heizung, Dusche, Fliesenarbeiten, Elektro- und Malerarbeiten, Erneuerung der Fenster) Gebäude ist bereits energetisch saniert. Hoher Auslastungsgrad = Nachhaltigkeit, im Jan. 2009 HHPlan noch nicht beschlossen = Zusätzlichkeit" "Kindertagesstätte Mischka, Tagorestraße 7, 03149 Forst (Lausitz), Energetische Sanierung der Gebäude: Fassadenvollwärmeschutz, Erneuerung der Fenster und Außentüren, Fundamentsanierungen und Beseitigung der Bauwerksrisse, Erneuerung der Regenentwässerungsanlage, Mauerwerkstrockenlegung mit Dämmung, bautechnische Folgeleistungen auf Grund vorgenannter Sanierungen, Komplettreko der Sanitärräume"

GM-SPN-074-2

GM-SPN-076-1

GM-SPN-076-2

MBJS-SPN-076-1 MBJS-SPN-076-2

MBJS-SPN-076-3

MBJS-SPN-076-4

MBJS-SPN-076-5

"Kindertagesstätte Fröbel, Blumenstraße 11-13, 03149 Forst (Lausitz), Energetische Sanierung der Gebäude: Erneuerung der Fenster und Außentüren, Erneuerung der Heizungsanlage einschließlich Warmwasseraufbereitung, komplette Sanierung der Sanitäranlagen (WC, Bäder), Bautechnische Folgeleistungen auf Grund vorgenannter Sanierungen (Malerarbeiten, Bodenbeläge, Elektroarbeiten, Tischlerarbeiten, Putzarbeiten)" "Schulbausanierung der ev. Grundschule, Cottbuser Straße 31, 03149 Forst" "Einbau einer Heizungssteuerung zur Senkung der Energiekosten in der Förderschule für GB Forst (Wichern-Schule), Wiesenstr. 18 in 03149 Forst" "IT-Ausstattung, Lernwerkstatt und Ausstattung Lernoase mit Sitzgelegenheiten für die Oberschule Forst, Bahnhofstr. 31 in 03149 Forst" "Ausstattung Mediothek, Renovierung Förderräume, Mobiliar und Lernsoftware für die Grundschule Forst Mitte, Max-Fritz-Hammer-Str. 3 in 03149 Forst" "Ausstattung eines multifunktionalen GruppenMittagsbandraumes - Friedrich Ludwig Jahn Gymnasium Forst, Jahnstraße 3-9 in 03149 Forst"

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

SPN Drebkau

2

1

28.07.2009

31.01.2010

12.367,50

12.367,50

0,00

SPN Drebkau

2

1

29.07.2009

31.01.2010

15.290,00

15.290,00

0,00

SPN Felixsee

1

1

17.08.2009

30.09.2009

7.000,00

7.000,00

7.000,00

SPN Forst (Lausitz)

1

1

15.04.2009

30.11.2010

430.100,00

430.100,00

16.500,00

SPN Forst (Lausitz)

1

1

01.06.2009

31.12.2010

425.000,00

425.000,00

17.000,00

SPN Forst (Lausitz)

2

1

03.07.2009

31.01.2010

64.957,48

55.200,00

38.000,00

SPN Forst (Lausitz)

2

1

13.07.2009

31.01.2010

21.096,01

17.600,00

0,00

SPN Forst (Lausitz)

2

1

13.07.2009

31.01.2010

20.900,00

20.900,00

0,00

SPN Forst (Lausitz)

2

1

13.07.2009

31.01.2010

22.600,00

22.600,00

0,00

SPN Forst (Lausitz)

2

1

29.07.2009

31.01.2010

28.100,00

28.100,00

0,00

Seite 90 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

MBJS-SPN-076-6

"Schaffung von Platz für Lese- und Medieninseln - ev. Grundschule Forst, Cottbuser Straße 151 in 03149 Forst" "Freibad, Ringstraße 7, 03149 Forst (Lausitz), Nachrüstung einer Großwasserrutsche in das bautechnische und technische System des Freibades (Erdarbeiten, Fundamente, Stahlbauarbeiten, Elektroarbeiten, Gestaltung der Außenanlagen, Anpassung der Wasseraufbereitung, Großwasserröhrenrutsche)" "Objekt: Kita Groß Schacksdorf, Waldstr. 5, 03149 Groß Schacksd.-Simmersdorf: Energetische Sanierung durch Fassadendämmung (Wärmedämmverbundsystem mittels Anbringen von Dämmwolle, Altbau ist ein Plattenbau). Fenster und Türen in den Vorjahren bereits ausgetauscht. Derzeitiger Auslastungsgrad 85 %, Kita bleibt bestehen = Nachhaltigkeit, Haushaltsplan im Jan.2009 noch nicht beschlossen = Zusätzlichkeit"

GM-SPN-160-1

"komplexe Modernisierung/Instandsetzung Kita Kinderträume, Clara-Zetkin-Str. 16, 03172 Guben, Maßnahmen zur energetischen Sanierung: Erneuerung Fenster, Wärmedämmung Fassade und Dach, effiziente Ausrüstung der Heizungsanlage, Thermostatventile, Regelungskreise, Neuverrohrung. Modernisierung der Sanitärbereiche, Erneuerung E-Anlage, Erneuerung Bodenbeläge, malermäßige Instandsetzung "

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

SPN Forst (Lausitz)

2

1

19.05.2009

31.01.2011

11.600,54

7.920,00

0,00

SPN Forst (Lausitz)

11

1

01.05.2009

02.07.2010

190.000,00

190.000,00

8.100,00

SPN Groß SchacksdorfSimmersdorf

1

1

10.08.2009

31.12.2009

101.806,00

74.878,00

60.000,00

SPN Guben

1

1

14.05.2009

31.12.2009

533.000,00

533.000,00

27.100,00

GM-SPN-160-3

"Modernisierung-/Instandsetzung der Kita SPN Guben Brummkreisel, Groß Breesener Straße 117 in 03172 Guben, Modernisierung der beiden Sanitärbereiche inkl. Heizungs-u. Sanitärarbeiten, Elektro, Fliesenleger, Maler und Tischlerarbeiten. Reparaturarbeiten am Dach, Einbau einer Wärmedämmung mit Dielung über den Decken, Einbau von rauchdichten Türen, Maler- u. Bodenbelagsarbeiten in 2 Gruppenräumen und Küche sowie Schaffung von 4 Parkplätzen, Finanzierung von 24.969,46 € über Kinderbetreuungsfinanzierung"

1

1

12.06.2009

30.11.2009

103.435,99

78.466,53

500,00

MBJS-SPN-160-3

"Ausstattungsmaßnahmen im Innen- und Außenbereich (Nachrüstung Medieninsel und Fußballanlage)- Corona Schröter Grundschule, Corona-Schröter-Str. 25 in 03172 Guben"

2

1

16.07.2009

31.01.2010

28.300,00

28.300,00

0,00

GM-SPN-076-4

GM-SPN-153-2

SPN Guben

Seite 91 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

MBJS-SPN-160-4

MBJS-SPN-160-1

GM-SPN-176-1

GM-SPN-176-2

GM-SPN-185-1

MBJS-SPN-185-1

MBJS-SPN-294-1

"Ausstattungsmaßnahmen im Innen- und Außenbereich (Medientechnik, Freizeitbereich, Litfaßsäule) Europaschule Marie & Pierre Curie, Platanenstr. 11 in 03172 Guben" "Anschaffung von Laptop und BEamer zur medialen Umsetzung von Bildungsangeboten für Fachkräfte / Sanierung Sanitär in Grießen, Goethestr. 93 in 03172 Guben" "Kita, Hornoer Straße 16, 03185 Heinersbrück – sommerlicher Wärmeschutz durch Sanierung Terrasse incl. Anbringung einer Markise, Fassadensanierung, Neuordnung und Aufwertung der Außenanlagen, Erwerb Ausstattungsgegen-stände. Basierend auf der Kapazitätsbewertung der Kindereinrichtungen durch den Landkreis und eigener Prognosen ist der Fortbestand der Einrichtung trotz avisierten Geburtenrückgang für die nächsten Jahre gesichert; Zusätzlichkeit ist gegeben. " "Museums-/Hortgebäude, Hauptstraße 2, 03185 Heinersbrück – energetische Sanierung durch Erneuerung Fußbodenaufbau im Hortraum incl. Maler-/ Bodenlegerarbeiten und Planungsleistung, Sanierung Eingangsbereich mit Treppenanlage; Nachhaltigkeit insbesondere für den Hortbereich gegeben; basierend auf Analysen vom Landkreis und eigener Analysen ist sogar eine intensivere Auslastung im Hortbereich in den nächsten Jahren zu erwarten. Zusätzlichkeit ist gegeben." "Kita Wadelsdorf, Lindenallee 14, 03130 HornowWadelsd.: Energet.Sanierung bereits abgeschlossen, nun Sanierung der Innenräume (Erneuerung von Heizkörpern, der Sanitärausrüstung, Dusche, Bodenbeläge, Verkleidung aller Rohre, Errichtung einer Trennwand, Fliesenarbeiten, malermäßige Instandsetzung), hoher Auslastunggrad = Nachhaltigkeit, Zusätzlichkeit, da im Jan. 2009 HH-Plan noch nicht beschlossen" "renovierung Flur und Ausstattung mit Regalen Hofausstattung mit Fußballtor für die Grundschule Wadelsdorf, Lindenallee 12 in 03130 HornowWadelsdorf" "Energetische Sanierung des Schulgebäudes der Evangelischen Grundschule Groß Kölzig, Trägerverein der Evangelischen Grundschule, Groß Kölzig e. V., Dorfstraße 22, 03159 Neiße/MAlxetal"

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

SPN Guben

2

1

17.07.2009

31.01.2010

28.700,00

28.700,00

0,00

SPN Guben

4

1

14.07.2009

31.01.2010

15.351,30

10.500,00

0,00

SPN Heinersbrück

1

1

15.04.2009

30.10.2009

17.789,00

17.789,00

3.500,00

SPN Heinersbrück

11

1

10.02.2009

30.09.2009

16.975,00

16.975,00

16.975,00

SPN Hornow-Wadelsdorf

1

1

17.06.2009

15.10.2009

44.971,00

44.971,00

44.971,00

SPN Hornow-Wadelsdorf

2

1

13.07.2009

31.01.2010

11.000,00

11.000,00

0,00

SPN Neiße-Malxetal

2

1

26.06.2009

31.01.2010

42.389,30

28.400,00

19.700,00

Seite 92 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

GM-SPN-301-1

MBJS-SPN-301-1

MBJS-SPN-301-2 GM-SPN-337-1

GM-SPN-337-2

MBJS-SPN-372-3

MBJS-SPN-372-4

MBJS-SPN-372-6

"Schulinfrastruktur: verlässliche Halbtagsgrundschule Laubsdorf, Chausseestraße 17 in 03058 Neuhausen/Spree, Planung und Fassadensanierung (Wärmedämmung) am Schul- und Eingangsgebäude" "Erneuerung der Heizungsanlage, Sanierung der Kläranlage, Renovierungsarbeiten, Ausbesserung von Dachgauben und Anschaffung von Ausstattungsgegenständen für und im Don-Bosco-Haus Neuhausen Katholische Jugendbildungsstätte des Bistum Görlitz, Bischöfliches Ordinariat, Bräsinchener Straße 5, 03058 Neuhausen " "Ausstattung der Schulbibliothek der Grundschule Laubsdorf, Chausseestr. 17 in 03058 Neuhausen" "Ertüchtigung Schulstandort Groß Gastrose; Dachsanierung Schule einschließlich Wärme-dämmung; Giebeldämmung inkl. Austausch Fenster; Einordnung in Bildungsinfrastruktur (Schulinfrastruktur) und hier insbesondere energetische Sanierung; Mittel wurden zusätzlich in den Haushaltsplan aufgenommen standen vorher nicht zur Verfügung; dient der Werterhaltung und Senkung der Bewirtschaftungskosten; ermöglicht die dauerhafte Weiternutzung" "Ertüchtigung Schulstandort Groß Gastrose; Dachsanierung Turnhalle einschließlich Wärmedämmung; Austausch Fenster; Einordnung in sonstige Infrastrukturinvestition, da Turnhalle nicht nur für Schulsport genutzt wird, sondern auch von Vereinen und Gemeinde; Mittel wurden zusätzlich in den Haushaltsplan aufgenommen - standen vorher nicht zur Verfügung; dient der Werterhaltung und Senkung der Bewirtschaftungskosten; ermöglicht die dauerhafte Weiternutzung" "Investiver Aufwand für die Eltern-Kind-Zentren Spremberg, Welzow, Tschernitz und Groß-Schacksdorf, Bergstraße 18 in 03130 Spremberg" "Aufbau eines Fachkabniett Informatik/ Naturwissenschaften, Gartenstraße 18 in 03130 Spremberg" "Lieferung und Montage von Smart-Boards, Vitrinen und Ausstattung für Arbeitsgemeinschaften an der Heidegrundschule, Feldstraße 4 in 03130 Spremberg"

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

SPN Neuhausen

2

1

30.06.2009

31.12.2009

223.217,00

223.217,00

210.110,43

SPN Neuhausen

2

1

29.06.2009

31.12.2010

154.640,00

131.444,00

63.750,00

SPN Neuhausen

2

1

17.06.2009

31.01.2010

18.900,00

18.900,00

0,00

SPN Schenkendöbern

2

1

04.05.2009

27.11.2009

252.000,00

163.938,00

115.000,00

SPN Schenkendöbern

11

1

04.05.2009

27.11.2009

112.000,00

100.609,00

66.000,00

SPN Spremberg

1

1

07.07.2009

31.01.2010

2.780,00

2.500,00

0,00

SPN Spremberg

2

1

03.07.2009

31.01.2010

55.185,63

46.000,00

0,00

SPN Spremberg

2

1

14.07.2009

31.01.2010

17.500,00

17.500,00

0,00

Seite 93 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

MBJS-SPN-372-2

"Ausstattung mit Smart Board's und der Arbeitsgemeinschaften - Berufsorientierte Oberschule Spremberg, Wirthstr. 1 in 03130 Spremberg"

MBJS-SPN-372-5

"Sportausstattung und Pausenhofgestaltung - Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt Lernen, Slamener Hähe 22 in 03130 Spremberg" "Anschaffung von Informationstechnik und Ausstattung für das Schulverweigererprojekt Lernwerkstatt Sprungbrett in Kooperation mit der Opberschule, Stiftung SPI, Franz-Mehring-Straße 20, 15320 Frankfurt " Landkreis Spree-Neiße ges.

MBJS-SPN-372-1

MBJS-TF-017-1

MBJS-TF-053-1

MBJS-TF-053-2

MWFK-TF-120-1

MBJS-TF-169-1

MBJS-TF-169-2

Landkreis Teltow-Flämig "Ausstattungsgegenstände für die Bibliothek, das Mobilitätstraining und die Theater/Tanz AG an der Evangelischen Grundschule Mahlow, Hoffbauer gGmbH, Hermannswerder 7, 14473 Potsdam" "Ausstattungsmaßnahmen im Innen- und Außenbereich an der Grundschule, des Amtes Dahme/Mark, Baruther Straße 10, 15936 Dahme" "Ausstattung einer Schulbibliothek an der OttoUnverdorben-Oberschule des Amtes Dahme/Mark, Nordhag 11-12, 15936 Dahme" "Das Leibniz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau, Theodor-Echtermeyer-Weg 1, 14797 Großbeeren verfolgt eine energetische Sanierung. Durch die begonnene Maßnahme wird das Institutsgebäude in einen Zustand versetzt, der das Gebäude wasser- und winddicht macht.Der Wärmeverbrauch des Gebäudes wird nachhaltig reduziert, den Anforderungen der Wärmeschutzverordnung wird entsprochen. Folgende Bauarbeiten sind erforderlich: Wärmeschutzisolierung, Fenster, Trockenbau, Heizung, Elektro. "

"Neugestaltung eines naturwissenschaftlichen Lernbereichs der Grundschule Geschwister Scholl. Stadt Jüterbog, Eichenweg 34, 14913 Jüterbog" "Anschaffung von Mobiliar, Hardware und Bücherausstattung für die Lindenschule, Grundschule, Geschwister - Scholl - Straße 10 a, 14913 Jüterbog"

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

SPN Spremberg

2

1

13.07.2009

31.01.2010

30.400,00

30.400,00

0,00

SPN Spremberg

2

1

29.07.2009

31.01.2010

5.000,00

5.000,00

0,00

SPN Spremberg

2

1

24.06.2009

31.01.2010

23.884,00

23.884,00

5.555,55

3.153.635,75

2.933.849,03

719.761,98

SPN

37

TF

Blankenfelde-Mahlow

2

1

03.08.2009

15.12.2009

5.599,20

5.000,00

0,00

TF

Dahme/Mark

2

1

08.07.2009

31.01.2010

30.400,00

30.400,00

0,00

TF

Dahme/Mark

2

1

08.07.2009

31.01.2010

7.300,00

7.300,00

0,00

TF

Großbeeren

3

1

05.05.2009

31.12.2009

420.070,00

420.070,00

266.054,26

TF

Jüterbog

2

1

03.06.2009

31.01.2010

28.400,00

28.400,00

0,00

TF

Jüterbog

2

1

09.07.2009

31.01.2010

20.600,00

20.600,00

0,00

Seite 94 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme MBJS-TF-169-3

MBJS-TF-232-1

MBJS-TF-232-2

MBJS-TF-240-3

MBJS-TF-240-1

MBJS-TF-240-2

GM-TF-298-1

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

"Ausstattung im Innenbereich (Leseinseln, Schulbibliothek, Rückzugsbereichen) an der Wiesenschule Jüterbog der Stadt Jüterbog, FriedrichEbert-Straße 85, 14913 Jüterbog" "Ausstattung im Innenbereich (Medien, Erweiterung der Bibliothek/ Mediathek)der Oberschule Luckenwalde der Stadt Luckenwalde, Ludwig-Jahn-Straße in 14943 Luckenwalde" "Ausstattung im Innenbereich (Medienraum, Erweiterung der Bibliothek)an der Fr.-Ludwig-Jahn Grundschule in Luckenwalde der Stadt Luckenwalde, Ludwig-Jahn-Straße 28 in 14943 Luckenwalde " "Ausstattung des Leseraums, Gestaltung von Rückzugsbereichen und Selbstlernbereichen mit ITTechnik am M.-Curie-Gymnasium Ludwigsfelde des LAndkreises Teltow Fläming, Ernst-thälmann-Straße 17, 14974 Ludwigsfelde " "Anschaffung von Iformationstechnik, Ausstattung der Werkstätten, GFB-Gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung Brandenburger Kinder und Jugendlicher mbH, Behlertstraße 27a, 14974 Ludwigsfelde "

TF

Jüterbog

2

1

06.07.2009

31.01.2010

22.500,00

22.500,00

0,00

TF

Luckenwalde

2

1

30.07.2009

31.01.2010

36.400,00

36.400,00

0,00

TF

Luckenwalde

2

1

30.07.2009

31.01.2010

26.700,00

26.700,00

0,00

TF

Ludwigsfelde

2

1

15.07.2009

31.01.2010

38.670,18

38.670,18

0,00

TF

Ludwigsfelde

2

1

10.06.2009

31.01.2010

19.746,77

19.746,77

11.876,67

"Anschaffung von Informationstechnik für das Schulverweigererprojekt gemeinsam lernen, Gemeinenützige Gesellschaft zur Förderung Brandenburger Kinder und Jugendlicher mbH, Behlertstraße 27a, 14469 Potsdam" "Energetische Sanierung der KITA in Lichterfelde.Das Gebäude ist ein Altbau aus Ziegelmauerwerk, mit Falzziegeln eingedeckt.Die Sanierung umfasst das Anbringen einer Fassadenaußendämmung mit Wärmedämm-Verbundsystem.Alte, undichte Fenster mit Einfachverglasung und Hauseingangstüren werden komplett erneuert.Die weitere Nutzung der KITA ist sicher, da die Gemeinde nur über 2 Einrichtungen verfügt und die derzeitigen Kinderzahlen eine Auslastung bestätigen.Maßnahme,im Haushalt nicht geplant "

TF

Ludwigsfelde

2

1

18.06.2009

31.12.2010

23.535,00

23.535,00

16.555,55

TF

Niederer Fläming

1

1

06.04.2009

26.06.2009

89.330,27

89.330,27

89.330,27

Seite 95 / 114


Zukunftsinvestitionsgesetz (ZuInvG) - Maßnahmen des Landes und der Kommunen in Brandenburg - Stand: 15.08.2009

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Maßnahme-... Ident-Nr. * (Zuwendungsgeber / Maßnahmeträger) Kurzbeschreibung der Maßnahme

Kreis Ort

Förderbereich *

Anzahl

Beginn (voraussichtl.)

Ende (voraussichtl.)

Investitionsvolumen gesamt (in €)

davon: Öffentlicher Finanzierungsanteil aus ZuInvG (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

Mittelbedarf bis 17.08.2009 (Bundes + Landes + Kommunalanteil) (in €)

GM-TF-298-2

"Energetische Sanierung des Verwaltungsgebäudes in Lichterfelde,Das Gebäude ist ein Altbau aus Ziegelmauerwerk und noch teilweise mit Wellasbest eingedeckt.Die Sanierung umfasst das Anbringen einer Fassadenaußendämmung mit WärmedämmVerbundsystem,die Entsorgung des Wellasbest und Neueindeckung mit Trapezprofil-Sandwich-Dachpaneel. Alte und undichte Fenster mit Einfachverglasung und Hauseingangstüren werden komplett erneuert. Maßnahme im Haushalt nicht geplant "

TF

Niederer Fläming

11

1

06.04.2009

26.06.2009

54.975,05

54.975,05

54.975,05

GM-TF-297-1

"Kindertagesstätte Spielkiste Blönsdorf - Energetische Sanierung durch Dacherneuerung inkl. Dachdämmung; keine Doppelförderung; Maßnahme mit dem ZuInvG zusätzlich für 2009 vorgesehen u. nicht Teil eines zum 27.01.2009 beschlossenen u. in Kraft getretenen Haushaltes. Die langfristige Nutzung ist auch in Anbetracht der demografischen Entwicklung vorgesehen und realistisch. " "Grundschule Blönsdorf - Energetische Sanierung durch Sonnenschutzananlagen, Sanierung Freizeithaus Dämmung durch neuen Fußbodenaufbau+ Sonnenschutz und Folgegewerke; keine Doppelförderung; Maßnahme mit dem ZuInvG zusätzlich für 2009 vorgesehen u. nicht Teil eines zum 27.01.2009 beschlossenen u. in Kraft getretenen Haushaltes. Die langfristige Nutzung ist auch in Anbetracht der demografischen Entwicklung vorgesehen und realistisch. " "Ausstattung des Tanz- und Kunstkabinetts, Lehrküche und Lesegarten der Grundschule Th. Müntzer in Blönsdorf der Gemeinde Niedergörsdorf, Dorfstraße 22 in 14913 Niedergörsdorf" "Gebäude der freiw. Feuerwehr Seehausen - Umbau / Herstellung einer Kleiderkammer mit WC und energetische Sanierung durch Dämmung Fußböden und Decke üEG; keine Doppelförderung; Maßnahme mit dem ZuInvG zusätzlich für 2009 vorgesehen u. nicht Teil eines zum 27.01.2009 beschlossenen u. in Kraft getretenen Haushaltes. Die langfristige Nutzung ist auch in Anbetracht der demografischen Entwicklung vorgesehen und realistisch. "

TF

Niedergörsdorf

1

1

08.05.2009

22.06.2009

23.646,85

23.646,85