Page 1

Metallpulver

MetaCeram 28095 für adhäsionsbeständige Beschichtungen

Eigenschaften

Hochschmelzendes Metallpulver auf MolybdänBasis. Ohne Haft­grund­be­schichtung auftragbar. Hohe Härte. Hoher Widerstand gegen Adhäsion. Beständig bei metallischer Gleitreibung, geschmiert und unge­schmiert. Gute Notlaufeigen­ schaften.

Technische Daten

DIN EN 1274: ~ 1.5 - 75/30 - agglomeriert Richtanalyse des Metallpulvers in %: max. 0,15 C - 0,1 Fe - Rest Mo Korngrößenverteilung [µm]: 30 - 75 Spritzschicht Härte

[HV 1]

Richtwert *) bei 20 °C 900

*) Die erreichbaren Härtewerte sind abhängig von den gewählten Spritzparametern, den Vorwärmtempe­ raturen usw. Eine Garantie für das Erreichen der Härtewerte kann deshalb nicht übernommen werden.

Anwendungen

Zum thermischen Spritzen auf un- und niedriglegierten Stählen und den entsprechenden Stahlgusssorten sowie Gusseisen­werk­stoffe, Nickellegierungen und Leichtmetalle. Kupferwerkstoffe sind schwieriger beschichtbar. Typische Anwendungsbeispiele sind: Dichtungslaufflächen, Lagerstellen, Spindelführungen, Gleitbahnen, Zylinder, Kolben und Synchronringe.

Verarbeitungshinweise

Geschädigtes Material entfernen. Kanten abrunden oder fasen. Spritzbereiche säubern, auf 50 ‑ 150 °C vorwärmen und aufrauhen. Im vorgewärmten Zustand bis zur gewünschten Schichtdicke auftragen. Spritzschichttemperatur zwischen 80 °C und 160 °C halten. Schichtdicke von 0,4 - 0,7 mm einhalten. An ruhender Luft abkühlen lassen. Spritzgerät: CastoDyn DS 8000 Artikel-Nr. Verpackung [kg/Gebinde]

28095 0070

0,7

Weitere Korngrößenverteilungen und Verpac­kungseinheiten auf Anfrage.

7/90

© Castolin Eutectic Stand 03/11

castolin-MetaCeram-28095-beschichtungen  

http://www.castolin.com/sites/default/files/product/downloads//castolin-MetaCeram-28095-beschichtungen.pdf

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you