Page 3

Einleitung

Berufliche Weiterbildung und die eigene persönliche Weiterentwicklung sind heutzutage von immer größerer Bedeutung. Nicht zuletzt durch die Einführung von Internet und Smartphone, sondern auch durch die flächendeckende Digitalisierung der Wirtschaftszweige und des öffentlichen Lebens werden die gesellschaftlichen und beruflichen Entwicklungen beschleunigt. Die letzten 10 Jahre haben unser Denken, unsere Berufe und unsere Familien auf vielfältige Weise, und dadurch unsere Gesellschaft verändert. Die Veränderung an sich Entwicklung - ist mittlerweile ein wichtiger Teil unserer Kultur geworden. Es trifft sich gut, dass wir Menschen bis ins hohe Alter sämtliche Fähigkeiten in uns tragen, welche wir benötigen um uns weiterentwickeln und mit den gesellschaftlichen Entwicklungen mitzuhalten oder diese sogar mit gestalten zu können. Die wichtigste Kraft beim Lernen ist das eigene Interesse, der eigene Wunsch – auch intrinsische Motivation genannt. Wer sich aus „freien Stücken“ für etwas interessiert hat möglicherweise Spaß beim Lernen und kann sich über die eigene Auseinandersetzung, über das Weiterkommen freuen. So macht es mehr Sinn z.B. etwas Neues auszuprobieren, und das Lernen verknüpft sich viel leichter mit der ganzen Person und ist nicht nur eine Pflichterfüllung. Caritas Luxemburg ist stetig bemüht gesellschaftliche und damit kulturelle Entwicklungen wahrzunehmen um zeitgemäß agieren zu können. Hierzu gehört unser Angebot zu beruflicher Weiterbildung für sozialpädagogisches Fachpersonal. Denn eine qualitativ hochwertige Betreuung in den unterschiedlichen sozialen Diensten ist nicht nur unsere Pflicht, sie ist auch davon abhängig wie sehr das Personal dazu bereit ist sich mit neuen Themen und Konzepten auseinanderzusetzen. Unser wachsendes Angebot im Fachbereich Pädagogik in non-formalen Einrichtungen ist aufgeteilt in die Bereiche Mehrsprachigkeit, Handlungsfelder und Kooperation. Die Veranstaltungen sind ausgerichtet am Bildungsrahmenplan für non-formale Bildung und sind vom Service National de la Jeunesse validiert. Die Weiterbildungen können auch für ganze Einrichtungen und Teams gebucht werden – unabhängig von den angeführten Terminen. Wenn Sie oder Ihre Einrichtung auf der Suche nach zusätzlichen Themen für Weiterbildungen sind, oder Vorschläge für weitere Veranstaltungen haben, sprechen Sie uns einfach an und wir schauen zusammen wie schnell wir Ihren Wünschen nachkommen können.

Bei Veranstaltungen die länger als 4 Stunden dauern, ist das gemeinsame Mittagessen im Preis miteinbegriffen. Um sich für bestimmte Weiterbildungen anzumelden einfach im Internet unter www.caritas.lu/formation unser Formular ausfüllen und wir melden uns unmittelbar um die Einschreibung zu bestätigen.

Service Formation ● Fondation Caritas Luxembourg ● 29, rue Michel Welter L-2730 Luxembourg ● Tél. 40 21 31-202 ● formation@caritas.lu ● www.caritas.lu/formation

Profile for Caritas Luxembourg

Catalogue des formations  

Catalogue des formations  

Advertisement