Page 29

Weiterbildungsangebot 2019 Frühe Kindheit und Schulkindalter

Traumata bei Kindern Name des Referenten/ der Referentin: Dauer der Fortbildung (in Stunden, netto): Termine: Sprache: Ort: Maximale Anzahl der Teilnehmer-innen: Preis:

Astrid GLOD 7 Std 05.10 (Sa) Luxemburgisch Luxemburg / Inhouse 15 175,00 €

Inhalte der Fortbildung:           

Kinder/ Jugendliche Trauma und Sucht – Abhängigkeit Die fehlende Befriedigung von Grundbedürfnissen und ihre Konsequenzen Trigger identifizéieren Gefühle wahrnehmen und angemessen reagéieren Konflikte entschäerfen und konstruktiv bewältegen Erzieher – innen Sekundäre Traumastiesierung und Burnout unter Erzieher-innen Individuelle Schutzfaktoren Selbstfürsorge planen und umsetzen Symptome von PTBS (Post Traumatische Belastungsstörungen)

Erworbene Kompetenzen:    

Trauma umd Symptome Traumareaktionen bei Kindern und Jugendlichen Herausforderungen in der Praxis Methoden

Angewandte Methoden:     

Theorie Stabilisationsübungen Fallbeispiele Gruppen- und Einzelarbeit Rollenspiel und Übungen

Handlungsfeld:  Emotionen und soziale Beziehungen Service Formation ● Fondation Caritas Luxembourg ● 29, rue Michel Welter L-2730 Luxembourg ● Tél. 40 21 31-202 ● formation@caritas.lu ● www.caritas.lu/formation

Profile for Caritas Luxembourg

Catalogue des formations  

Catalogue des formations  

Advertisement