__MAIN_TEXT__

Page 1

PLUS Career & Startup Center

SEM EST ERGUI DEWISE 20/21 Leistungen Kurse Informationen Veranstaltungen

www.uni-salzburg.at/cs-center

Netzwerkpartner


VORWORT IN ZEITEN DES UMBRUCHS – STUDIEREN, ARBEITEN, LEBEN Die Universität Salzburg legt großen Wert darauf, ihre Studierenden und AbsolventInnen gut auf den Einstieg in das Arbeitsleben vorzubereiten. In der vernetzten und digitalisierten Welt von heute ist unternehmerisches Denken der Schlüssel, um zuverlässige und gleichzeitig innovative Lösungen zu liefern. Kreativität, Mut zur Problembewältigung und Solidarität sind die Zutaten, um aus jeder Krise eine neue Chance zu machen! Die Vermittlung interdisziplinärer Kompetenzen und die Vernetzung aller AkteurInnen stellt sicher, dass innovative Ideen und Projekte für die Fragen von morgen wachsen können. Meine Einladung richtet sich an alle Studierenden und AbsolventInnen der Universität Salzburg. Wecken Sie Ihren Unternehmergeist und kreieren Sie innovative Projekte! Die Devise lautet: „Studieren, Crossover-Denken leben, probieren und umsetzen.“ Das PLUS Career und Startup Center schafft die dazu notwendigen Spiel- und Umsetzungsräume und verleiht Ihnen das notwendige Rüstzeug, damit Sie Ihre persönlichen Ziele im und nach dem Studium definieren und erreichen: + + + + +

Zielgerichtete Kompetenzen in Selbstmanagement und Persönlichkeitsentwicklung Methoden und Handwerkszeug zur Umsetzung von Ideen & Projekten Coaching am Weg in die Arbeitswelt – als ArbeitnehmerIn oder als UnternehmerIn Vernetzung mit ArbeitgeberInnen und der UnternehmerInnenszene Förderungen für Projekte mit Gründungspotenzial

Geben Sie Ihren persönlich wichtigen Projekten und Ideen einen Raum! Univ.-Prof. Mag. Dr. Martin Auer Vizerektor für Infrastruktur und Digitalisierung & Das Team des PLUS Career und Startup Centers

Änderungen vorbehalten 2

WILLKOMMEN


INHALTSVERZEICHNIS WINTERSEMESTER 2020/21 4

NEU! CAREER & STARTUP CENTER: Wer sind wir?

6

ANMELDUNG UND BEZAHLUNG: How to?

7

WORKSHOPS: Methoden und Techniken

11

ANWENDUNG: Just Do It!

17

VORSTELLUNG: Science City Itzling

19

STUDIENERGÄNZUNGEN: Wissen & Kompetenz

26

KALENDER: Alles auf einen Blick

WILLKOMMEN

3


CAREER CENTER Du bist StudentIn an der PLUS? Bist mitten oder am Ende deines Studiums oder hast deinen Abschluss schon in der Tasche und fragst dich, was nun, welche Möglichkeiten bietet mir meine Ausbildung und welche Richtung möchte ich für mich finden? Das Career Center ist deine erste Kontakstelle für alle Fragen, die deine Ausrichtung für den Einstieg in das Arbeitsleben betrifft. Unabhängig von deinem Studium an der PLUS.

Studienergänzung Initiative Karrieregestaltung Beratung

Vernetzungsform

Idea UP Ideenwettbewerb PLUS startup SPRECHTAG

Entrepreneurship ABC

STARTUP CENTER Am Anfang steht die Idee. Aber wie geht’s weiter? Wir vom Startup Center der Universität Salzburg unterstützen dich dabei und stellen dir Werkzeuge, Netzwerk und Wissen zur Verfügung. Wir orientieren uns dabei an deinen Bedürfnissen, egal ob du mit deinem Vorhaben ganz am Anfang stehst, an deinem Business Plan arbeitest oder das Feedback einer Forschungsanstalt brauchst, um deinen Prototypen zu evaluieren. 4


Durch dein Studium hast du für dich deine fachliche Ausrichtung gewählt. Jedoch definierst du dich als Person vor allem durch deine Stärken, Werte und Interessen, die es gilt herauszufinden. Durch unser vielfältiges Angebot an Kursen, Workshops, Vernetzungsveranstaltungen und persönlichen Beratungen im Einzelsetting helfen wir dir, deinen Weg in das Berufsleben zu finden.

Fair & Creative

mate

p

Workshops

Beratung Scientrepreneur Compact

HOFER KARRIERESTIPENDIUM

Studienergänzung PLUS startup SCHOOL

Auch das Betreuungsformat gestalten wir flexibel: in regelmäßig stattfindenden Events wie dem Entrepreneurship-ABC vermitteln wir Grundwissen, in individuellen Terminen arbeiten wir ganz konkret an deinen Herausforderungen. Als Teil des Startup Netzwerks Salzburg steht uns dabei ein großer Pool von Experten und AnsprechpartnerInnen zur Verfügung, die aus vielen unterschiedlichen Richtungen zum Erfolg deiner Unternehmung beitragen können. 5


ANMELDUNG ANMELDUNG: 15.10.2020 Die Anmeldung erfolgt über PLUSonline und ist erst nach Bezahlung des Studienbeitrages möglich. Überweist den jeweiligen Kursbeitrag bis zum Stichtag. Erst danach wird aus dem reservierten Platz ein Fixplatz .

BEZAHLUNG: STICHTAG 15.10.2020 Manche LVen beginnen früher! Dies ist in PLUSonline vermerkt. Ansonsten überweist bis zum angegebenen Stichtag die Kursgebühr. Geschieht dies nicht, verfällt der reservierte Platz! Die nötigen Bankdaten findet Ihr bei den Veranstaltungsdetails in PLUSonline.

KOSTEN Lehrveranstaltungen: € 25 / SWST Workshops: kostenfrei

WAS GIBT ES SONST NOCH ZU BEACHTEN? Wir möchten auf unsere Teilnahmebedingungen (Storno, Fernbleiben, Anwesenheitspflicht, etc.) hinweisen. Diese stehen auf www.uni-salzburg.at/cs-center und sind für Lehrveranstaltungen und Workshops separat beschrieben. Bei Fragen wendet euch bitte direkt an uns, telefonisch, persönlich oder per Mail.

Der Fixplatz in PLUSonline wird erst durch Bezahlung der Kursgebühr bestätigt!

6

ANMELDUNG


WORKSHOPS IDEEN MIT METHODE MAG. RENATE SALLABERGER Ach, wo bleibt sie nur, wo ist sie nur, wo kommt sie her, diese eine, einzigartige, lebensverändernde Idee? Stell dir vor, auch den kreativsten Menschen der Welt fliegen die Ideen nicht „einfach so“ zu, und mal ehrlich - wer von uns kann schon warten auf den Moment, wo die Muse uns küsst? Oder bist du mehr der Typ, der seine Ideen gar nicht zähmen kann? Du hast das Gefühl tausende Ideen schwirren in deinem Kopf und sie belasten dich mehr, als sie dich voranbringen? Auch hier kann dir in dem Workshop geholfen werden. Gemeinsam bringen wir Klarheit und Struktur in deine Ideenfülle. In diesem Workshop dreht sich alles um Ideen: Wie wir sie finden Wie wir sie strukturieren und Wie wir sie umsetzen INFORMATIONEN WO: WANN:

Science City Itzling, Jakob-Haringer-Straße 8, Raum 2.28 4.12.2020 von 9:00-17:00

MOOD-BOARDS - STIMMUNG, VISION, ZIELE VISUALISIEREN MAG. RENATE SALLABERGER Ein Mood-Board bietet dir die Möglichkeit die Stimmung, Atmosphäre und auch Werte einer Idee oder eines Projekts visuell darzustellen. Häufig ist es schwierig seine Gedanken mit nur einem Bild oder in Worte darzustellen. Mithilfe der Gestaltung eines Mood-Boards, was im Grunde einer Collage sehr ähnlich ist, wird dir das aber gelingen und deine Präsentation oder Idee erhält dadurch eine spannende und wirksame Darstellungsform. INFORMATIONEN WO: WANN: WORKSHOPS

Science City Itzling, Jakob-Haringer-Straße 8, Raum 2.28 18.12.2020 von 9:00-17:00 7


WORKSHOPS CANVAS - DER KREATIVE WEG ZU NEUEN GESCHÄFTSMODELLEN MAG. SABINE LEHNER Ob Bewerbung, Businessplan oder Strategie - mit CANVAS kannst du jedes Vorhaben durchdenken, beschreiben und anderen vorstellen. Nach Absolvierung dieses Workshops + kennst du das CANVAS-Modell und kannst es sofort anwenden. + kennst du unterschiedliche, neue Geschäfsmodelle und hast erste eigene Ideen. Wir freuen uns über alle, die sich mit dem Gedanken einer Selbstständigkeit tragen und sich für die Angebote von Startup Salzburg interessieren.

INFORMATIONEN WO: WANN:

Science City Itzling, Jakob-Haringer-Straße 8, Raum 2.28 28.01.2021 von 9:00-17:00

PECHA KUCHA - IDEEN KURZ & KNACKIG PRÄSENTIEREN BERNHARD JENNY & DR. GÜNTHER MARCHNER Alles sagen, begeistern, einen Eindruck hinterlassen - in 6’40’’: 20 Folien x 20 Sekunden. Diese Art vorzutragen stammt aus Japan und hat die Welt wie ein Lauffeuer erobert. Lerne eine neue Kernkompetenz, denn Pitch und Storytelling brauchst du in vielen Lebenssituationen: an der Uni, im Job und im Privaten. Der Workshop bereitet dich auch darauf vor, wenn du bei Fair & Creative selbst auf der Bühne stehen oder bei einer Pecha Kucha Night dein Publikum begeistern willst!

INFORMATIONEN WO: WANN: 8

Science City Itzling, Jakob-Haringer-Straße 8, Raum 2.28 wird noch bekannt gegeben WORKSHOPS


ENTREPRENEURSHIP ABC PROGRAMM MIT WIEDERKEHRENDEN WORKSHOPS Neben deinen eigenen Talenten und Ideen brauchst du für deine Selbstständigkeit ein BasisRüstzeug. Wir bieten dir dieses Rüstzeug in Workshops und Seminaren, die zum Beispiel folgende Fragen behandeln: + Wie komme ich zu neuen Ideen und arbeite sie businesstauglich aus? + Wie kann ich überprüfen, ob es einen Markt für meine Ideen gibt? + Welche Möglichkeiten für die Finanzierung gibt es? + Wie kann ich mein Geschäftsmodell gestalten? + Welche rechtlichen Rahmenbedingungen muss ich berücksichtigen? So kannst du dich bestmöglich auf deine Unternehmensgründung und -führung vorbereiten. Infos und die jeweils nächsten Termine findest du auf: www.startup-salzburg.at/entrepreneurship-skills Thema

Fokus

From Idea to Business

+ Faktoren zur Umsetzung von Geschäftsideen hin zu erfolgreichen Unternehmen + Nutzerwünsche und -bedürfnisse sowie nutzerorientiertes Erfinden + Produktentwicklung mit der Brille des Nutzers + Marktanalyse und Marktpotenzialerhebung im digitalen Zeitalter

Ideation & Design Thinking Marktanalyse & -forschung Geistiges Eigentum schützen und verwerten Gründungdsformalitäten

Quantitative Finanzplanung

Financing: Who is Who why? Public Funding: Finanzierung aus öffentlicher Hand Business Modelling Multichannelmarketing

WORKSHOPS

+ Wege, die Idee vor Nachahmungen und im Rahmen von Forschungskooperationen zu schützen + Rechtliche, administrative und steuerliche relevante Schritte für eine gelungene Unternehmensgründung + Berücksichtigung der Pflichten des Unternehmens + vom Geschäftsmodell zur Finanzplanung: Finanzen planen, Liquidität sichern + “Zahlenwerk” zur Überprüfung der Rentabilität und der Ermittlung des Kapitalbedarfs + Finanzierungsinstrumente für Gründung Wachstum und Innovation + Beteiligungsformen und ihre Auswirkungen + Fördermöglichkeiten und Fördermittel für Startups im nationeln und internationalen Kontext + Methoden und Tools zur Erarbeitung neuer, zielführender Geschäftsideen und -modelle + Strategie und Konzepte zur nationalen und internationalen Positionierung am Markt

9


HOFER KG PRACTICE4U

Bereit für dein perfektes Karriere-Match? HOFER bietet dir spannende Karrierewege mit Zukunft. Du möchtest bereits während des Studiums in die Rolle einer Führungskraft schlüpfen und erste Erfahrungen im Management sammeln? Der HOFER Praxisworkshop bietet dir diese einzigartige Möglichkeit. Als Regionalverkaufsleiterin oder Regionalverkaufsleiter bei HOFER erwartet Young Professionals die personelle und wirtschaftliche Verantwortung für bis zu 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und 5 bis 7 Filialen. Eine wesentliche Aufgabe in dieser Position ist das Recruiting. Daher kannst du im Rahmen des Workshops fiktive Bewerbungsgespräche führen und dabei wertvolle Erfahrungen sammeln. Wie du dabei überzeugst? Mit einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit, unternehmerischem Denken, Empathie und Intuition. Mache dir selbst ein Bild und nutze diese einmalige Gelegenheit – denn alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Chance auf ein exklusives Managementpraktikum in der Zweigniederlassung Sattledt der HOFER KG! Die Anmeldung ist mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und Studienerfolgsnachweis beim Career Center bis zum 11.10.2020 möglich. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 12 Personen. HS 212, Churfürststraße 1, Erdgeschoss 17.12.2020, 13:00 – 16:00 Uhr

10

WORKSHOP


ANWENDUNG

11


FAIR&CREATIVE STIEGL ERÖFFNET CHANCEN Lerne die STIEGLBRAUEREI und die Anliegen des Unternehmens kennen. Erstmals öffnet STIEGL als Arbeitgeber seine Türen für Studierende der Universität Salzburg. Du bist zu einer Führung in der Stieglbrauerei und zu einer Diskussion (Kurzworkshop) zu folgenden Fragen eingeladen: + Welche Themen sind für ein Unternehmen wie die Stieglbrauerei aktuell? + Wie können diese Themen Gegenstand für Arbeiten von Studierenden (Seminararbeiten, BAKK-Arbeiten,...) der Universität Salzburg werden? + Welche Möglichkeiten ergeben sich zwischen Stiegl und Studierenden? Programm 17:00-18:00 Uhr: Führung durch die Brauwelt 18:00-19:30 Uhr Workshop + Diskussion 19:30 Uhr: gemeinsamer Ausklang mit Buffet und Getränken

INFORMATIONEN WO: Stieglbrauerei zu Salzburg, Bräuhausstraße 9, 5020 Salzburg WANN: 15.10.2020, 17:00-20:00 ANMELDUNG: 08.10.20 unter www.uni-salzburg.at/cs-center/workshops

12

ANWENDUNG


FAIR&CREATIVE MATCHING GROSSEVENT Fair & Creative ist der Überzeugung, dass erfolgreiche Organisationen auf motivierten MitarbeiterInnen aufbauen. Innovation und Entwicklung passieren dort, wo Menschen Spielund Begegnungsräume gewährt werden. Erfolgreiche Organisationen bauen auf Vertrauen, Kooperation, Inspiration und Begeisterung. Unser Anliegen ist das Kennenlernen von Menschen und Organisationen, die zueinander passen. Die mehrWertgenossenschaft conSalis/City Labor Salzburg und das PLUS Career und Startup Center der Universität Salzburg schaffen diesen Spielund Begegnungs-Raum nach dem Prinzip des „Matching“. Für alle Studierende der Universität Salzburg und regionalen Unternehmen. Fair & Creative Matching Event: Der Großevent vernetzt dich an einem Nachmittag mit Arbeitgebern. Matchen meint Kennenlernen & Austauschen, um Möglichkeiten zum Einstieg oder zur Kooperation auszuloten. Wir bieten dir zahlreiche Anknüpfungspunkte, um ins Gespräch zu kommen: Die im Vorfeld gestellten Unternehmensfragen & Jobausschreibungen und die Pecha Kucha Präsentationen der Unternehmen bei der Veranstaltung. Zu Wort kommst du beim Speednetworking oder am Marktplatz im Foyer der ARGEkultur Salzburg. INFORMATIONEN WO: ARGEkultur Salzburg, Ulrike-Gschwandtner-Straße 5 WANN: 15.12.2020, 14:00-18:00 ANMELDUNG: nicht erforderlich

ANWENDUNG

13


IDEA UP - IDEENWETTBEWERB EINE CHALLENGE DER BESONDEREN ART Wir suchen innovative und originelle Ideen und Projekte, die darauf warten auf die nächste Stufe gehoben zu werden und möglicherweise Gründungspotential haben. Der IdeaUp Ideenwettbewerb bietet dir oder deinem Team die Möglichkeit, uns deine/eure Idee vorzustellen und mit etwas Glück besteht die Chance tolle Preise abzuräumen. Gefragt sind Studierende, MitarbeiterInnen, ForscherInnen oder Alumni aller Fachbereiche der PLUS die interessiert daran sind, die eigene Idee mit Unterstützung des PLUS Career und Startup Centers und deren NetzwerkpartnerInnen weiterzuentwickeln und den Weg von der Geschäftsidee bis zur Realisierung und Marktreife gemeinsam zu bestreiten.

p

de

er

b

Idea U

-I

e n w ett b e

w

Die Bewerbung deiner Idee funktioniert einfach und unkompliziert online. Weitere Infos erhälst du im Oktober auf unserer Homepage www.uni-salzburg.at/cs-center und auf Facebook unter PLUS Career & Startup Center. Bei Fragen stehen wir dir gerne unter career.startup@sbg.ac.at zu Verfügung.

14

ANWENDUNG


PLUS STARTUP SPRECHTAG “GATHER YOUR IDEAS” Am Anfang steht die Idee. Aber wie geht’s weiter? Der Weg von der zündenden Idee bis zum Startup kann steinig und weit sein. Wir vom PLUS Career und Startup Center der Universität Salzburg unterstützen dich dabei und stellen dir Werkzeuge, Netzwerk und Wissen zur Verfügung. Wir orientieren uns dabei an deinen Bedürfnissen, egal ob du mit deinem Vorhaben ganz am Anfang stehst, an deinem Business Plan arbeitest oder das Feedback einer Forschungsanstalt brauchst, um deinen Prototypen zu evaluieren. Auch das Betreuungsformat gestalten wir flexibel: in regelmäßig stattfindenden Events wie dem Entrepreneurship-ABC vermitteln wir Grundwissen, in individuellen Terminen arbeiten wir ganz konkret an deinen Herausforderungen. Als Teil des Startup Netzwerks Salzburg steht uns dabei ein großer Pool von Experten und AnsprechpartnerInnen zur Verfügung, die aus vielen unterschiedlichen Richtungen zum Erfolg deiner Unternehmung beitragen können. Wenn du also schon länger eine Idee mit dir herumträgst und mit dem Gedanken spielst, ein Startup zu gründen: nutz die Chance und melde dich zum Sprechtag unter career.startup@sbg.ac.at an! Wir stehen dir unkompliziert und auf Augenhöhe zur Verfügung.

ANWENDUNG

15


SCIENTREPRENEUR COMPACT Erstmals gibt es ein Kompaktprogramm für Wissenschafter*innen, Forscher*innen und Doktorand*innen, die mit ihren Forschungsergebnissen den Sprung aus der akademischen Welt ins Unternehmertum wagen wollen. An drei intensiven Tagen werden die Verwertbarkeit von Forschungs- und Entwicklungsprojekten geprüft und Modelle zur wirtschaftlichen Verwertung und Umsetzung konzeptioniert. “Die Teilnehmer*innen erhalten einschlägiges Know-how zur Entwicklung ihres Geschäftsmodells und werden in das (Vor-)Gründungsprogramm SHAPE von Startup Salzburg aufgenommen. Bewerben können sich Forscher*innen, PhD- oder Doktorats-Studierende, Alumni der Universität Salzburg oder der FH Salzburg, die bereits vorliegende Forschungsergebnisse oder Technologien in der Fertigstellung haben und diese auf den Markt bringen wollen. Es erwartet den Teilnehmer*innen ein abwechslungsreiches Programm aus Input-, Transferund Mentoringsessions mit Expert*innen aus Wirtschaft, Startup- und Investment-Community. Neben Patent- und Marktanalyse, der Erarbeitung erster IP-Ansprüche, der Konzeptionierung eines Vermarktungsmodells und vielem mehr durchlaufen die Forscher*innen auch ein Pitchtraining samt Pitch vor einer Jury. Weitere Infos unter: www.startup-salzburg.at/ scientrepreneur Veranstaltung aufgrund von Covid in den Frühling verschoben!

16

ANWENDUNG


COWORKING SALZBURG COWORKINGSALZBURG Romy Sigl ist Talent Scout, Social Innovator, Gründerin von COWORKINGSALZBURG in der Science City in Itzling und damit Teil unsere PLUS Career- und Startup Netzwerkes. Ihre Anliegen sind „Potenzialentfaltung“ und „Do What You Love“. COWORKING ist die ideale Büroform für Unternehmer in Salzburg, die nach dem Motto “selbständig, aber nicht allein” arbeiten wollen. Willst du in eine neue Lebensphase starten UND/ODER eine Idee auf den Boden bringen und dich weiter entwickeln? Wir stellen euch je 3 Kursplätze im „DO WHAT YOU LOVE“-Seminar im Wert von € 300,-- zur Verfügung: Seit über acht Jahren unterstützt COWORKINGSALZBURG Menschen dabei, erfolgreich das zu tun, was sie lieben. Ziel dieses Wochenendseminars ist, wie man sein individuelles „Do What You Love“ in das eigene Leben bringt. Dieses Seminar ist eine Kooperation von Romy Sigl, Coworking Salzburg und Romana Hasenöhrl, Krisenbegleiterin und Autorin. Termine im WS 2020/21: 21./22. November 2020, 9./10. Jänner 2021, 6./7. Februar 2021, 6./7. März 2021 (je Sa 09:00 Uhr bis So 13:30 Uhr) Interessiert? Melde dich unter career.startup@sbg.ac.at (first come – first serve-Prinzip) mehr Infos: https://www.eventbrite.at/e/6-do-what-you-love-seminar-salzburg-tickets-94982769019

VORSTELLUNG

17


HAPPY LAB MAKE THINGS HAPPEN Das Happylab ist die Werkstatt für moderne Bastler, Entwickler und Prototypen-Bauer. Eine Anlaufstelle für alle, die Geräte brauchen, die man normalerweise nicht zu Hause oder im Büro hat. Als Fab Lab, Makerspace und offene Werkstätte ermöglicht es dir den Zugang zu digitalen Produktionsmaschinen - wie 3D-Drucker, Laser Cutter, CNC-Fräse, Schneideplotter. So können im Happylab Start-Ups Prototypen entwickeln, Studierende Architekturmodelle anfertigen, DesignerInnen ihre kreativen Ideen umsetzen, HobbybastlerInnen personalisierte Geschenke realisieren - und viele weitere Ideen verwirklicht werden. Der Lab-Manager Christian Riedlsperger steht dir immer Mittwochs um 19:00 für eine Führung durch den Makerspace zur Verfügung. Komm vorbei und setze deine Ideen direkt um! Informiere dich unter: www.happylab.at

Öffnungszeiten: Di 9:00-13:00 Mi 18:00-22:00 Do 13:00-17:00 im Techno 5

Geräteeinschulung: jeden Mi um 20:00 kostenlos komm einfach vorbei

Ausstattung: Laser-Cutter, 3D-Drucker, CNC-Fräse, Schneidplotter, Elektronik-Arbeitsplatz, Werkstatt mit Handwerkszeug

© Techno-Z 18

VORSTELLUNG


STUDIENERGÄNZUNG PLUS.STARTUP SCHOOL 2 Basismodule, ein Ziel: die Studienergänzung ‘IK’ Zur Förderung deiner Persönlichkeit und Laufbahnplanung einerseits, zur Förderung deines unternehmerischen Denkens andererseits, stehen dir zwei Basismodule unserer Studienergänzung “Initiative Karrieregestaltung” oder kurz IK zur Auswahl: Basismodul IK & Basismodul PLUS. Startup School. Hier findest du die Angebote der PLUS.Startup School im WiSe2020: Zur Teilnahme an den Lehrveranstaltungen musst du an der Universität Salzburg immatrikuliert sein. Informationen zu den Lehrveranstaltungen und deren Abhaltungsterminen findet ihr in PLUSonline. Für Rückfragen über die Information auf der Homepage hinaus wendet euch bitte an career.startup@sbg.ac.at. Für die Zertifizierung des Basismoduls PLUS.Startup School sind Lehrveranstaltungen im Gesamtausmaß von zumindest 12 ECTS Credits zu absolvieren. Lehrveranstaltungen der eigenen Studienrichtung dürfen nur dann im Rahmen der Studienergänzung gewählt werden, sofern diese nicht Teil der Pflicht- bzw. Wahlpflichtfächer sind. Und welche Möglichkeiten stehen dir dann offen? Du kannst weitere 12 ECTS Credits aus der Studienergänzung IK sammeln und dir die Zertifizierung des Aufbaumoduls Initiative Karrieregestaltung sichern. Damit schließt du dann die komplette Studienergänzung IK ab und lernst auch die KooperationspartnerInnen des PLUS Career und Startup Centers kennen - und sie dich.

500.034 VO Marketing

Haselmeier Christoph

900.016 UV Finanzielle Unternehmensführung und Bewertung Wöhle Claudia B.

1,5 ECTS 3,5 ECTS

500.014 VO Einführung in die Betriebswirtschaftslehre

van Aaken Dominik

3 ECTS

900.023 VO Strategisches Management und Marketing

van Aaken Dominik

3 ECTS

900.037 UV Human Resource Management im Kontext

Reichel Astrid

2 ECTS

KURSE

19


STUDIENERGÄNZUNG INITIATIVE KARRIEREGESTALTUNG PIMP YOUR FUTURE! PLUS - CLAUDIA PROCK

KS 999.B31

Dein Beruf soll zu dir passen? Professionell bewerben und bestehen, aber wie? Hier lernst du deine Stärken zu erkennen und diese systematisch darzustellen. Eine erfahrene Personalentwicklerin und eine Grafikerin analysieren mit dir Firmenhomepages und du bekommst Tipps, wie du deine Bewerbung zielgruppengerecht gestaltest. Du trainierst Bewerbungsgespräche, bearbeitest klassische Assessment Center Aufgaben und erhältst Feedback zu deiner Performance. Idealer Aufbaukurs: “Der nachhaltige Bewerbungsauftritt” INFORMATIONEN WO: WANN: GEBÜHR: ECTS/ SWST: MODUL:

Science City Itzling, Jakob-Haringer-Straße 8, Raum 2.28 20./ 27.11., 04./ 11.12.20 je 9:00-13:00 € 37.5,-2/ 1,5 BASISMODUL “IK”

DIE EIGENEN RESSOURCEN OPTIMAL NUTZEN: TRAINING FÜR EIN GUTES SELBSTMANAGEMENT PLUS – ANGELA BÜCHE

KS 999.B22

Mit dem Zürcher Ressourcen Modell «ZRM®» und durch eine abwechslungsreiche Folge von kreativen interaktiven Tools, Coaching, systemischen Analysen und theoretischen Impulsreferaten entwickelst und erweiterst du deine Selbstmanagementkompetenzen. Du aktivierst Ressourcen zum zielorientieren Handeln! Idealer Aufbaukurs: “Wie führe ich Regie in meinem Leben?” INFORMATIONEN WO: WANN: GEBÜHR: ECTS/ SWST: MODUL: 20

Science City Itzling, Jakob-Haringer-Straße 8, Raum 2.28 14./21./28.10., 18.11., 16.12.20, 13./20.01.21 je 9:00-13:00 € 50,-2/ 2 BASISMODUL “IK” KURSE


STUDIENERGÄNZUNG INITIATIVE KARRIEREGESTALTUNG DER NACHHALTIGE BEWERBUNGSAUFTRITT PLUS - CHRISTIAN HOLZER

KS 999.B18

Deine Karriereschritte brauchen den Einklang deiner Stärken mit deinen Zielsetzungen! Im Mittelpunkt stehen die Reflexion und das Bewusstmachen deiner Stärken. Wir erarbeiten Mut und Zutrauen in deine Fähigkeiten mit vielen Übungen, besprechen klassische Bewerbungsfelder und erarbeiten Strategien. Bitte bring deinen ausgedruckten Lebenslauf und dein Anschreiben mit. Den Abschluss der LV bildet ein Einzelcoaching von 45 Minuten, das wir miteinander individuell vereinbaren. idealer Folgekurs für “Pimp your future!” INFORMATIONEN WO: WANN: GEBÜHR: ECTS/ SWST: MODUL:

Science City Itzling, Jakob-Haringer-Straße 8, Raum 2.28 25./26.11., 17.12.20 (Coaching Tag) je von 9:00-17:00 € 37.5,-2/ 1,5 BASISMODUL “IK”

ZAUBERWORT „NEIN“. DIE KUNST DES NEIN-SAGENS. PLUS - INGEBORG EWALD

KS 999.A30

Es gibt Situationen im Leben, die kennt jede/r. Man wird überrascht, sagt auf die Schnelle ‚ja‘ und meint doch ‚nein‘. Woher kommt es, dass wir ‚ja‘ sagen und mit Aufgaben oder Dingen dastehen, die wir gar nicht haben wollten? Lässt auch du zu oft andere oder den „Zufall“ entscheiden, womit du deine Zeit verbringst? „Nein“ ist ein Zauberwort, das die Tür öffnet, um mehr nach den eigenen Vorstellungen zu handeln, bewusste Entscheidungen zu treffen und Stress in Beruf und Alltag zu reduzieren. INFORMATIONEN WO: WANN: GEBÜHR: ECTS/ SWST: MODUL: KURSE

Science City Itzling , Jakob-Haringer-Straße 8, Raum 2.28 19.11., 03.12.2020, 14.01., 21.01.2021 je von 9:00-13:00 € 37.5,-2/ 1,5 BASISMODUL “IK”& AUFBAUMODUL “IK” 21


STUDIENERGÄNZUNG INITIATIVE KARRIEREGESTALTUNG WIE FÜHRE ICH REGIE IN MEINEM LEBEN? HUMOR UND KREATIVITÄT IN HERAUSFORDERNDEN SITUATIONEN PLUS - GERDA GRATZER

KS 999.A12

Überraschende Lösungsfindung durch Querdenken, Lachen, Leichtigkeit und Beweglichkeit des Denkens, weise Einsicht, proaktives Tun. Du wendest diese Elemente in konkreten und herausfordernden Situationen an: Führung, Team, Kommunikation und Konfliktklärung. + Tag 1 und 2: Humor, Kreativität und Querdenken + Tag 3: Kunstfertig führen und zusammenarbeiten + Tag 4: Konflikte und Widerstand als Motivation INFORMATIONEN Science City Itzling, Jakob-Haringer-Straße 8, Raum 2.28 15./16.10., 22./23.10.20 je 9:00-17:00 € 50,-2/ 2 BASISMODUL “IK” & AUFBAUMODUL “IK”

Foto: unsplash_susanyin

WO: WANN: GEBÜHR: ECTS/ SWST: MODUL:

22

KURSE


STUDIENERGÄNZUNG INITIATIVE KARRIEREGESTALTUNG INTERNSHIP CULTURAL COACHING FHS - GENEVIEVE NAVISOTSCHNIG

KS 999.B40

The goal of this coaching course is to deepen the intercultural awareness of students doing an internship abroad. The topics will include identity and world view, cultural dimensions and elements, communication styles, company culture, employee reflections and conflict. A written reflection, which journals personal experience and encounters while on the internship, should provide reinforcement and enhance overall cultural learning. INFORMATIONEN WO: WANN: GEBÜHR: ECTS/ SWST: MODUL:

FH Salzburg, Campus Puch Urstein 6.10.20, 14.01.21 je 9:00-15:45 € 50,-4/ 2 BASISMODUL “IK”

WORKING IN MULTICULTURAL TEAMS FHS - GENEVIEVE NAVISOTSCHNIG

KS 999.B32

Globalisierung konfrontiert dich mit diversen Kulturen. Lerne mit diesen zu interagieren! + Grundlagen der Wahrnehmungspsychologie für interkulturelle Kommunikation + Interaktionsfallen, praktische Anwendung durch Interaktionsspiele & -übungen INFORMATIONEN WO: WANN: GEBÜHR: ECTS/ SWST: MODUL:

KURSE

FH Salzburg, Campus Puch Urstein Beginn 30.09.20 € 50,-4/ 2 BASISMODUL “IK”

23


STUDIENERGÄNZUNG INITIATIVE KARRIEREGESTALTUNG EINZIGARTIG – POTENTIALE ERKENNEN UND ENTWICKELN PLUS - ELINA LEEN-THOMELE

KS 999.A35

Diese LV ist eine Kooperation zwischen PLUS Career und Startup Center und dem FB Psychologie. Es werden Inhalte zur Karrieregestaltung aus zwei Perspektiven erarbeitet. + Wie kann ich mich selbst gut kennenlernen und meinen Einstieg ins Berufsleben planen und verbessern? + Wie kann ich auch jemand anderen dabei unterstützen seine Talente und Stärken gut zu erkennen und zu gestalten (bspw. als LehrerIn, Führungskraft, MentorIn)? Wir gehen in dieser LV den Kernfragen nach „Wer bin ich? Was kann ich? Was will ich? Welche Talente und Stärken habe ich und wie setze ich diese bestmöglich in meinem späteren Beruf ein?“, wobei die Studierenden die gleichzeitig das Themenmodul „Sprungbrett – mit Mentoring höher hinaus“ absolvieren, diese Fragen auch auf ihre Tätigkeit als Lehrperson beziehen lernen (Wie helfe ich meinen SchülerInnen sich besser kennenzulernen und ihre Talente gut zu nutzen?). Die TeilnehmerInnen erhalten fundiertes psychologisches Wissen zur Persönlichkeitsentwicklung, Selbstbild und Selbstmanagement sowie Potenzialanalyse und –entfaltung auf motivationstheoretischer Basis. Begleitet werden diese theoretischen Schwerpunktbereiche durch Übungen, die die TeilnehmerInnen bei sich selbst, bzw. bei einer / einem TandempartnerIn aus der Lehrveranstaltung anwenden. Zudem lernen die Studierenden auch das Beratungsformat Supervision kennen und trainieren in Supervisions-Kleingruppen die eigene Reflexionsfähigkeit, Perspektivenübernahme und professionelle Haltung. Supervision bietet die Chance Erkenntniszuwächse hinsichtlich des eigenen Handelns zu bekommen und ein erweitertes Spektrum von Lösungen zu finden. Supervision wird deshalb für alle TeilnehmerInnen in die Lehrveranstaltung integriert und erlebbar gemacht.

INFORMATIONEN WO: WANN: GEBÜHR: ECTS/ SWST: MODUL: 24

Science City Itzling, Jakob-Haringer-Straße 8, Raum 2.28 14.11., 12.12.20, 16.01.21 je 9:00-13:00 € 37.5,-2/ 1,5 BASISMODUL “IK” & AUFBAUMODUL “IK” KURSE


STUDIENERGÄNZUNG INITIATIVE KARRIEREGESTALTUNG PUBLIC SPEAKING MOZ - PETER ARP

KS 999.A33

Wer sich nach erfolgreichem Studium auf die „Bühne des Lebens“ begibt, stellt sich mitten ins Scheinwerferlicht. Was auf einer Theater- oder Konzertbühne gilt, funktioniert auch hier: sich so zu präsentieren (z.B. bei Vorstellungsgesprächen, Bewerbungen, Präsentationen und Vorträgen), dass man authentisch und glaubwürdig wahrgenommen wird, ohne sichtbare Kraftanstrengung kommuniziert, das Potential der eigenen Stimme entfaltet, das Publikum animiert, angeregt zuzuhören und es sich mühelos von sich überzeugt. INFORMATIONEN WO: WANN: GEBÜHR: ECTS/ SWST: MODUL:

Seminarraum, Hubert-Sattler-Gasse 1, 3. Stock 22./ 28.10., 03.11.20 je 16:00-20:00 € 25,-1/ 1 BASISMODUL “IK” & AUFBAUMODUL “IK”

LERNCOACHING HILFE BEI LERNSTRESS, PRÜFUNGSANGST UND PROKRASTINATION MOZ - ANITA MELLMER Stundenlang sitzt du vor dem Bildschirm auf der Suche nach den passenden Worten und Sätzen für deine Abschlussarbeit aber dir fällt einfach nichts ein. Stundenlang hast du für die Prüfung gelernt und trotzdem kannst du dein ganzes Wissen bei der Prüfung nicht abrufen. Kommt dir hier einiges davon bekannt vor? Gemeinsam werden wir in fünf Terminen die passenden Strategien für einen effektiven Umgang mit Lernstoff, Abschlussarbeiten und Prüfungssituationen erarbeiten. INFORMATIONEN WO: WANN: GEBÜHR: ECTS/ SWST: MODUL: KURSE

KS 999.B39

Seminarraum, Hubert-Sattler-Gasse 1, 3. Stock 19.10., 09./23.11., 07.12.20, 11.01.21 je 19:00-20:30 € 25,-1/ 1 BASISMODUL “IK” 25


KALENDER –  ALLES AUF EINEN BLICK! September 2020 Datum

Veranstaltung / Kurs / Event

Ort

30.09.2020

KS 999.B32

FH Salzburg

Zeit

Working in Multicultural Terms

Oktober 2020 Datum

Veranstaltung / Kurs / Event

Ort

Zeit

06.10.2020

KS 999.B40

FH Salzburg

9:00-15:45

14.01.2021

Internship Cultural Coaching

FH Salzburg

9:00-15:45

03.10.2020

PLUS startupSPRECHTAG

14.10.2020

KS 999.B22

SE 2.28

9:00-13:00

21.10.2020

Die eigenen Ressourcen optimal nutzen

SE 2.28

9:00-13:00

28.10.2020

SE 2.28

9:00-13:00

18.11.2020

SE 2.28

9:00-13:00

16:12.2020

SE 2.28

9:00-13:00

13.01.2012

SE 2.28

9:00-13:00

20.01.2021

SE 2.28

9:00-13:00

9:00-17:00

15.10.2020

Fair & Creative Stiegl

15.10.2020

IdeaUp Ideenwettbewerb

15.10.2020

KS 999.A12

SE 2.28

9:00-17:00

16.10.2020

Wie führe ich Regie in meinem Leben?

SE 2.28

9:00-17:00

SE 2.28

9:00-17:00

22.10.2020 23.10.2020

Stieglbrauerei

SE 2.28

17:00-20:00

9:00-17:00

19.10.2020

KS 999.B39

Mozarteum

19:00-20:30

09.11.2020

Lerncoaching

Mozarteum

19:00-20:30

23.11.2020

Mozarteum

19:00-20:30

07.12.2020

Mozarteum

19:00-20:30

11.01.2021

Mozarteum

19:00-20:30

22.10.2020

KS 999.A33

Mozarteum

16:00-20:00

28.10.2020

Public Speaking

Mozarteum

16:00-20:00

Mozarteum

16:00-20:00

03.11.2020

26

KALENDER


KALENDER –  ALLES AUF EINEN BLICK! November 2020 Datum

Veranstaltung / Kurs / Event

04.11.2020

PLUS startupSPRECHTAG

14.11.2020

KS 999.A35

SE 2.28

9:00-13:00

12.12.2020

Einzigartig - Potentiale erkennen und entwickeln

SE 2.28

9:00-13:00

16.01.2021

Ort

Zeit 9:00-17:00

SE 2.28

9:00-13:00

19.11.2020

KS 999.A30

SE 2.28

9:00-13:00

03.12.2020

Zauberwort “Nein”. - Die Kunst des Nein-Sagens

SE 2.28

9:00-13:00

SE 2.28

9:00-13:00

14.01.2021 21.01.2021

SE 2.28

9:00-13:00

20.11.2020

KS 999.B31

SE 2.28

9:00-13:00

27.11.2020

Pimp your future

SE 2.28

9:00-13:00

SE 2.28

9:00-13:00

04.12.2020 11.12.2020

SE 2.28

9:00-13:00

25.11.2020

KS 999.B18

SE 2.28

9:00-17:00

26.11.2020

Der nachhaltige Bewerbungsauftritt

SE 2.28

9:00-17:00

SE 2.28

9:00-17:00

17.12.2020

Dezember 2020 Datum

Veranstaltung / Kurs / Event

Ort

02.12.2020

PLUS startupSPRECHTAG

04.12.2020

Workshop: Ideen mit Methode

SE 2.28

15.12.2020

Fair & Creative Matchingevent

ARGEkultur

18.12.2020

Workshop: Mood-Boards

SE 2.28

31.12.2020

Bewerbung: Hofer Karriere-Stipendium

Zeit 9:00-17:00 9:00-17:00 14:00-18:00 9:00-17:00

Jänner 2021 Datum

Veranstaltung / Kurs / Event

12.01.2021

PLUS startupSPRECHTAG

28.01.2021

Workshop: Canvas

KALENDER

Ort

Zeit 9:00-17:00

SE 2.28

9:00-17:00

27


PLUS Career & Startup Center

SEM EST ERGUI DEWISE 20/21 Leistungen Kurse Informationen Veranstaltungen

www.uni-salzburg.at/cs-center

Netzwerkpartner

Profile for Career Center der Universität Salzburg

PLUS Career und Startup Center Semesterguide WiSe20/21  

Advertisement