Page 1

Virtuelle Pfeifenorgel


Wenn man etwas als real erlebt, ohne dass es tatsächlich

Willkommen in der Welt der virtuellen Pfeifenorgel

existiert, spricht man heute von virtuell. Entsprechend ist die virtuelle Pfeifenorgel ein Instrument, bei dem man die einzelnen Pfeifen wahrzunehmen glaubt, ohne dass sie physisch vorhanden sind. Register für Register und Ton für Ton, mit feinsten Nuancen wie dem unterschiedlichen Anschlag und weiteren Variationen, werden die besten Pfeifenorgeln der Welt aufgenommen und originalgetreu auf der virtuellen Pfeifenorgel wiedergegeben. Das bedeutet: hier wird nicht mehr simuliert oder anhand von Samples gerechnet, sondern hier wird der Ton jeder einzelnen Pfeife original und in voller Länge gespeichert, vom langsamen Tonaufbau bis hin zur Abklingphase. Jeder Ton der virtuellen Pfeifenorgel rekrutiert sich aus realen einzelnen Orgelpfeifen und hinter jedem Tastendruck stehen so viele einzelne Pfeifen, wie Register gezogen wurden.

IN KOOPER ATION MIT

Mit der virtuellen Kirchenorgel stehen Ihnen die herausragenden Orgelklänge der besten Pfeifenorgeln der Welt zur Verfügung.

Dabei spielt die hohe Qualität der Tonaufnahme ebenso eine

Weltweit wurden und werden die

der Datenspeicher ging eine Explosion

Unternehmen wie Hauptwerk, Milan

Rolle wie die besondere Qualität der Software, die für das

besten Pfeifenorgeln Ton für Ton aufge-

der Klangqualität einher. Spezielle Misch-

sowie Inspired Acoustics, die beispiels-

polyphone und orgeltypische Abspielen dieser Aufnahmen

nommen, um einerseits den Klang für

verfahren lassen das Klangspektrum

weise für die UNESCO Orgelklänge als

verantwortlich ist. Bis zu 32.768 einzelne Tonquellen (Pfeifen)

kommende Generationen als imma-

lebendig werden.

Welterbe sichern.

können gleichzeitig erklingen. Eine Polyphonie, die man bisher

terielles Kulturerbe zu konservieren.

für unmöglich gehalten hat und die entscheidend zu der neuen

Andererseits um diese Klänge live und

Um die besten Orgeln der Welt hören

Das Ergebnis aus diesen Meisterleis-

Klangdimension beiträgt.

lebendig auf virtuellen Kirchenorgeln

und spielen zu können, kooperiert

tungen hören Sie auf virtuellen Pfeifen-

Organisten und Kirchengemeinden,

Dipl.-Ing. Heinz Ahlborn mit den

orgeln von Dipl.-Ing. Heinz Ahlborn oder

Konservatorien und Privatleuten zu-

weltweit führenden Aufnahmestudios

vorhandenen Digitalorgeln, an die Sie die

gänglich zu machen. Mit der Explosion

und Softwareanbietern. Hierzu gehören

virtuelle Pfeifenorgel anschließen können.


Spieltisch „Parsival III“

Spieltisch „Eleganza“

Der Spieltisch besteht aus bestem

Der Spieltisch besteht aus bestem Bu-

Erlenholz. Der Orgelblock kann heraus-

chenholz. Der Orgelblock kann heraus-

genommen und das gesamte Orgel-

genommen werden. Somit ist es auch

oberteil vom Grundtisch abgenommen

eine gut zu transportierende Lösung,

werden. Somit ist es auch eine gut zu

die dennoch sehr wertig gearbeitet ist.

transportierende Lösung, die dennoch sehr wertig gearbeitet ist. Im Innern

Im Innern des Untertisches ist genü-

des Untertisches ist genügend Platz,

gend Platz, um „unsichtbar“ Kabel zu

um „unsichtbar” Kabel zu verlegen, PC

verlegen, PC usw. zu installieren. Zum

und sonstige Technik zu installieren, etc.

Spieltisch gehören ein hochwertiges

Zum Spieltisch gehören ein hochwerti-

30-Tasten-Pedal sowie eine sehr stabile

ges 32-Tasten-Pedal Konkav sowie eine

Bank aus Buchenholz. Ein neues, sehr

sehr stabile Bank aus Erlenholz.

schlankes und elegantes Design in Verbindung mit hoher Funktionalität und Qualität zeichnen diesen Orgeltisch aus.

AUSSTATTUNG

AUSSTATTUNG

Deckel mit gefräßten Rundkanten 3 Qualitäts-Druckpunkt-Tastaturen

2 x Orgelbauer Qualitäts-Fußpiston

SMD Midi-Elektronik Metall-Handpistons zur Setzersteuerung

2 x Stereo Klinke Input für lineare

und für weitere Funktionen 2 x Klinke Input für Fußpistons

Potentiometer (Schweller) 80 cm breites Notenpult aus Alle Anschlüsse sind von außen

unsichtbar angebracht

Deckel mit gefrästen Kanten

Stromversorgung über ein Netzteil

4 cm starke Seitenwangen

und eingebaute 230-V-Steckerleiste

SMD Midi-Elektronik

Hochglanz-Lackierung Maße (B x T x H) ca. 198 x 80 x 112 cm

zu Setzer Vor- und Rückwärts-Schalter)

Potentiometer (Schweller) Alle Anschlüsse sind von außen

unsichtbar angebracht Midi-out-Schnittstelle

eingebaute 230-V-Steckerleiste Robuste Mehrkomponenten-Hochglanz-

Lackierung

Breites Notenpult aus Kunststoffglas

und für weitere Funktionen 2 x Klinke Input für Fußpistons (parallel

Fußpiston (Setzer vor und zurück)

Stromversorgung über ein Netzteil und

2 x Stereo Klinke Input für lineare

Metall-Handpistons zur Setzersteuerung

ohne Notenpult und ohne Pedal Gesamtgewicht ca. 98 kg

Optional: 2 x Orgelbauer Qualitäts-

3 Qualitäts-Druckpunkt-Tastaturen

Robuste Mehrkomponenten-

Kunststoffglas

(parallel zu Setzer Vor- und

Rückwärts-Schalter)

(Setzer vor und zurück)

Midi-out-Schnittstelle

Maße (B x T x H) ca. 178 x 62 x 115 cm

ohne Notenpult und ohne Pedal Gesamtgewicht ca. 98 kg


Virtuelle Pfeifenorgel: Fordern Sie Preise und kostenloses Angebot an!

Midi-Spieltisch „Intrada II“

„Classica“-Serie

Der Spieltisch besteht aus bayerischem

Anschlagsdynamische Digitalorgeln

Lindenholz und amerikanischem

mit Anschluss für virtuelle Pfeifen-

Zedernholz mit Mahagoni-Grundplatte.

orgel.

Der Orgelblock kann abgenommen werden. Somit ist es auch eine gut zu

Informieren Sie sich über unsere

transportierende Lösung, die dennoch

Instrumente der neuen „Classica“-

sehr wertig gearbeitet ist.

Serie von einmanualig bis vier- und fünfmanualig.

Offene Untertischkonstruktion mit einer Möbelbaurückwand. Rückseitig ist genügend Platz, um „unsichtbar“ Kabel zu verlegen.

AUSSTATTUNG 1 x Orgelbauer Qualitäts-Fußpiston

Alle Lindenholz-Teile sind ca. 35 mm stark Deckel mit gefräßten Rundkanten

SMD Midi-Elektronik Metall-Handpistons zur Setzersteuerung

und für weitere Funktionen 2 x Klinke Input für Fußpistons (parallel

zu Setzer Vor- und Rückwärts-Schalter)

(Setzer vor) 2 x Stereo Klinke Input für lineare

2 Qualitäts-Druckpunkt-Tastaturen

Stromversorgung über ein Netzteil Robuste Mehrkomponenten Hochglanz-Lackierung

Potentiometer (Schweller) breites Notenpult Alle Anschlüsse sind rückseitig

angebracht Midi-out-Schnittstelle

Maße (B x T x H) ca. 212 x 75 x 116 cm

ohne Notenpult mit Monitoren Gewicht ca. 85 kg

Fordern Sie unseren Gesamtkatalog kostenlos an!


Innovation aus Tradition Die neuen virtuellen Pfeifenorgeln von Dipl.-Ing. Heinz Ahlborn Dipl.-Ing. Heinz Ahlborn, der bereits in den 50er Jahren maßgeblich an der Entwicklung der elektronischen Kirchenorgel beteiligt war, zählt in Deutschland zu den Pionieren auf diesem Gebiet. Orgeln von Dipl.-Ing. Heinz Ahlborn werden seither in alle Welt geliefert, unter anderem in Opern- und Festspielhäuser, in Konzertsäle sowie in die weltweit bekannte Kathedrale von Brasilia.

„Classica“-Serie

Digitalorgeln mit Anschluss für virtuelle Pfeifenorgel.

Die Geschichte der elektronischen

Mit der virtuellen Pfeifenorgel ist jetzt

Damit ergeben sich jetzt für Kirchen,

Kirchenorgel hat im Laufe der Zeit

ein neues Kapitel aufgeschlagen worden,

Gemeindehäuser, Friedhofskapellen,

mehrere Stufen grundlegender Erneu-

das weit in die Zukunft reicht, weil

Konservatorien, Übungsräume und

erung hervorgebracht. Ein wesentlicher

die besten Pfeifenorgeln der Welt für

Privatwohnung faszinierende Perspek-

Schritt fand in den 80er Jahren statt, als

diese neue Instrumentengeneration zu

tiven. Die Ära der virtuellen Orgel ver-

die analoge Tonerzeugung durch digitale

potenziellen Klangquellen werden, mit

spricht uns keinen neuen Klang, sondern

Computertechnik abgelöst wurde.

bisher nie erreichter Klangqualität und

endlich den, den wir uns schon immer

Authentizität.

gewünscht haben.


Das Studio

Das Team

Service & Garantie

Kontakt

Sie sind herzlich eingeladen, die virtuelle Pfeifenorgel

Für alle Kunden-Kontakte, unter anderem bei Auslieferungen,

Als Kunde von Dipl.-Ing. Heinz Ahlborn steht Ihnen

Sie können uns zu folgenden Zeiten im Studio Halsenbach

in unserem Ausstellungsraum in der Industriestraße 1,

stehen Ihnen stets qualifizierte Mitarbeiter mit umfassenden

unser geschultes Personal jederzeit für Rückfragen oder

(Industriestraße 1, 56283 Halsenbach) erreichen:

56283 Halsenbach, Seite an Seite mit digitalen Orgeln

Einweisungen und optimalem Service zur Seite.

schnelle Hilfe zur Verfügung. In der Regel können Sie sich

zu sehen und zu hören oder selbst zu spielen. Unsere Mitarbeiter freuen sich, für Sie die neue Orgel ausErleben Sie endlich den Klang, den Sie sich schon immer

zuliefern und Sie umfassend einzuweisen und Ihre Fragen

vorgestellt haben!

zu beantworten.

dabei entspannt zurücklehnen, denn wir gewähren für

Mo bis Fr 10.00 Uhr – 17.00 Uhr

alle Neuinstrumente eine Garantie von 10 Jahren.

Sa

Eingeschlossen sind eine 1-jährige Vollgarantie sowie

Und natürlich auch immer nach Vereinbarung.

10.00 Uhr – 14.00 Uhr

eine weitere 9-jährige Materialgarantie. Telefon

+49 (0) 6747 8903

Fax

+49 (0) 6747 94211

Mobil

+49 (0) 172 6506385

E-Mail info@ahlborn-kirchenorgeln.de Web www.ahlborn-kirchenorgeln.de


www.ahlborn-kirchenorgeln.de

Virtuelle Pfeifenorgel  

Dipl. Ing. Heinz Ahlborn

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you