Page 3

Inhalt 7/2015

Newsletter Jetzt kostenlos Newsletter abonnieren: www.garten-landschaft.de Regelmäßig Neuigkeiten aus der Branche

Im Elbuferpark in Riesa ragen mannshohe Erdtrompeten aus dem Boden. Wozu sie gut sind, lesen Sie ab Seite 28. Foto: Mattes Hoffmann

Verlag: Callwey Verlag Streitfeldstraße 35 D-81673 München Fon +49 89 /43 60 05-0 Fax +49 89/43 60 05-113 www.garten-landschaft.de

125. Jahrgang

Für die Zukunft gestalten.

Garten + Landschaft

1

Es lebe die Selbstheilungskraft! Thomas Armonat

Journal

4

Zukunft Stadt Landschaftswandel gestalten Antje Stokman

7

Korrigenda zum Artikel über die Landesgartenschau Oelsnitz/Erzgebirge „Extensiv in die Zukunft“ in Garten + Landschaft 6/2015, Seiten 29 bis 33

7

Vergessene Garten-Perle in Palermo ausgezeichnet Carlo Scarpa Preis geht an die Gärten von Maredolce-La Favara

8

Ein neuer Park für die Alzenauer Juliane Schneegans Natur in Alzenau: Kleine Gartenschau in Bayern

7 Maredolce-La Favara in Palermo steht für das Erbe der Arabischen und Normannischen Kultur in Sizilien. Dorthin vergab die Fondazione Benetton Studi Ricerche den diesjährigen Carlo Scarpa Preis.

Herausgeber: Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur e.V. (DGGL) Wartburgstraße 42 10823 Berlin www.dggl.org

2

Editorial

7/2015

8 Für die unterfränkische Stadt ­Alzenau gestaltete das Berliner Büro huterreimann im Rahmen einer Gartenschau einen innerstädtischen Park. Zu besuchen ist die „Natur in Alzenau“ noch bis 16. August.

14 Passend zur grafisch gestalteten Fassade des Fontane-Hauses in Berlin, folgte das Berliner Büro Man Made Land auch im Außenraum einer strengen Formen­ sprache.

Garten + Landschaft 07/2015  

Materialien

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you