Page 11

AZIN

20. JULI 2014

11

ehen, hören, schmecken und genießen zwischen den Toren der Stadt

E

Trubel, Theater, töpfern – auch die zehnte Erlebnisnacht in der Potsdamer Innenstadt soll neben Musik, Einkauf und gastronomischen Angeboten noch mehr bieten. Es gibt viel zu entdecken für Familien und ruhige Höfe zum Entspannen in der illuminierten Kulisse unserer Stadt. Fotos (4): P3 Projekt

nden Samstag wird vor allem ein Augenschmaus

, er ngsagentur

F

KRONGUT, LUFT & LIEBE

e mal zu!“

en die auten und it Licht en zu euen Bild assen“

VERLOSUNG

sächlich mit allen Sinnen genießen können, werde es auch abwechslungsreiche kulinarische Angebotegeben, ergänzt derPotsdamer Gastronom Jörn Rohde, der ebenfalls zum VeranstalterTeam gehört. Gastronomen präsentieren ihre Spezialitäten vom spanischen Iberoschwein oder der Bratwurst bis zu Scampi am Spieß – es gilt zu kosten und zu genießen. Zudem öffnet der Regionalmarkt am Brandenburger Tor. Musikalisch soll es gewohnt bunt werden, verspricht Rohde: „Wir haben in all den Jahren gute Erfahrungen mit einem Mix aus allen musikalischen Genres. Wenn wir ein Fest für jeden machen wollen, soll auch jeder seine musikalischen Vorlieben finden.“ Deshalb gibt es Jazz erstmals in der Benkertstraße, Coun-

try in der Dortustraße, Rock im Holländischen Viertel, Salsa am Nauener Tor und vieles mehr. (Programmauswahl im Kasten). Das einzige Kriterium: Immer soll live gespielt werden. Viele Läden sind bis Mitternacht geöffnet und die Händler ladenmitModenschauenundAktionen zum Shoppen ein. Während auch für Kinder Mitmachaktionenauf denLuisenplatz, Hüpfburgen, Jonglage, Clownerie und Gesang sowie sportliche Angebote auf dem Programm stehen. „Einer erlebnisreichen Sommernacht steht nichts mehr im Weg und wir freuen uns, wenn unsere Gäste die Angebote der Verkehrsbetriebe nutzen und ohne Auto zum Fest kommen“, lädt Jörn Rohde zum Genießen ein. jak

m am 26. Juli 2014

n den Barracun (Bild o.), Salsa r. Fotos: promo/P3

Salsa! mit Club Latino, 19 Uhr, Friedrich-Ebert-Straße/Platz am Nauener Tor

KINDER Zorbingball-Pool und Carrerabahn, 15 Uhr, Luisenplatz

Fosbury Flop, Scar und The Fortunate Fools, 19.30 Uhr, Bühne Luisenplatz

Human Kicker, Torwand, Kickertische, 16 Uhr, Luisenplatz

Generation 2, 20 Uhr, Mittelstraße 11

Hüpfburg, Einradfahren und Jonglage, 16 Uhr, Dortustraße 9-10

Tor 11, Deutschrock, Oldies, 20 Uhr, Schopenhauer Straße 34

Speedminton, Slackline, Hüpfburg, 15 Uhr, Hegelallee

Gehrock, handgemachte Rockmusik aus Potsdam, 20 Uhr, Hermann-Elflein-Straße 12

Straßentheater „Berlin lacht! e.V.“, 16 Uhr, Jägerstraße 14

Carly Peran mit Klassikrock, 20 Uhr, Mittelstraße 18

Das Programm auf www.potsdamer-erlebnisnacht.de

Die Artistokraten kommen ins Krongut. Für fünf Tage zieht die schräge Fürstengesellschaft nach Bornstedt, um mit Tusch und artistischen Höchstleistungen der barocken Pracht zu huldigen. Wir verlosen 3 mal 2 Freikarten für die Veranstaltung am 7. August, 19.30 Uhr, im Krongut Bornstedt. Wie sie gewinnen können, steht unten. Die Artistokraten gastieren vom 6. bis 10. August im Krongut. Karten kosten 19 Euro / Studenten 14,50 Euro / Kinder 8,50 Euro. Vorverkauf unter Tel.: 030 479974 36 oder per E-Mail an tickets@ papagena.de

sommer

am

26. + 27. Juli

Foto: promo

Um zu gewinnen rufen Sie am morgigen Montag, 21. Juli, 15 Uhr, unter der Telefonnummer 0331 2376116 an. Die Gewinner melden sich dann am Veranstaltungstag an der Abendkasse und erhalten dort Eintritt zur Vorstellung.

PamS Potsdam - 2014-07-20  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you