Page 1

Vergessen

Gewinnen

Vergeben

Gernot Nowack, der Mann, der seine Frau auf der Hochzeitsreise vergaĂ&#x;.

Schlagerstar Roland Kaiser kommt in die Metropolis-Halle. Potsdam am Sonntag verlost Freikarten.

Ein Festival vergebener Chancen feierte Hertha beim Spiel gegen Augsburg, es blieb beim 0:0.

Seite 3

Seite 16

Seite 13

Sonntag, 1. Dezember 2013 ¡ Jg. 19/49

Die Sonntagszeitung fĂźr Potsdam und Umgebung

Fahrschule &

%ODXHU/LFKWHUJODQ]ELV  Advents-Shopping So, 8.12.2013ySo, 22.12.2013 von 13–20 Uhr Lange Nacht der Nikoläuse 07.12.13 u. Einkaufen bis 22 Uhr in der Innenstadt

In Zusammenarbeit mit

Fest der Liebe

Berufskraftfahrer Aus- und Weiterbildungsakademie

Theoriekurs PKW, MOTORRAD & LKW Beginn am 10.12.2013 um 17.00 Uhr Eine super Geschenkidee fßr Ihre Liebsten – Gutscheine sind bei uns erhältlich! 0331/588 71 25 Humboldtring 84, 14473 Potsdam www.fahrschul-schotte.de

Das Wetter heute Morgens

Weihnachtsflair auf dem Weberplatz. Auch heute locken Handwerker und Händler, Kßnstler und Gastwirte zum traditionellen BÜhmischen Weihnachtsmarkt in Babelsberg. Weitere Tipps fßr vorweihnachtliche Aktivitäten auf den g Seiten 4-5, 9-10 Foto: A. Klaer

2–4˚C Mittags

6–8˚C Abends

6–8˚C Pflegeberatung & Krankenpflege

Dunkle LĂścher

0331.9678870

Lichtexperte warnt vor Wildwuchs bei Stadtbeleuchtung

Präsentiert von

Pflegeservice wiku | Zeppelinstr.1 | 14471 Potsdam

www.pflegedienst-potsdam.de

1''85&+',( ),781'*(68 (6=(,7 +5 -$ .$/7( 9HUVFKHQNHQ6LH*HVXQGKHLW XQG(QWVSDQQXQJSXUPLW XQVHUHQ*XWVFKHLQHQ

6RQQWDJ YRQ8KUJH|IIQHW 6DO]JURWWH3RWVGDP <RUFNVWUDÂ&#x2030;H 7HOÂą ZZZVDO]JURWWHSRWVGDPGH 6DO]JURWWH:HUGHU $XIGHP6WUHQJIHOG $P:HUGHU3DUN  7HOÂą ZZZVDO]JURWWHZHUGHUGH

Potsdam - Vor einem â&#x20AC;&#x17E;Wildwuchs bei der Beleuchtung von Potsdamâ&#x20AC;&#x153; warnt der Lichtexperte Volker von Kardorff. Der Professor fĂźr Lichtdesign an der Fachhochschule Potsdam empfiehlt in einem exklusiven Interview mit den Potsdamer Neuesten Nachrichten der Stadt hingegendringend, einen Lichtmasterplan aufzustellen. Den haben GrĂźne und FDP nun beantragt. â&#x20AC;&#x17E;Es gibt â&#x20AC;&#x201C; auĂ&#x;ergewĂśhnlich fĂźr einetouristischeStadtâ&#x20AC;&#x201C;kaumAnstrahlungen von Gebäudenâ&#x20AC;&#x153;, so

von Kardoff. Einzig auf das Schloss Sanssouci strahle ein Scheinwerfer, hingegen seien Nikolaikirche, Marstall, Moschee oder Landtag dunkel. Das Stadtbild prägende Orte wie der Platz der Einheit oder der Luisenplatz seien abends â&#x20AC;&#x17E;LĂścher, die erst mit dem passenden Licht zu Fokuspunkten werdenâ&#x20AC;&#x153;. Dabei habe die Stadt erhebliches Potenzial in Sachen Lichtdesign, erkennt von Kardoff. So gebe es â&#x20AC;&#x17E;eine vĂśllig geschlossene Lichtfarbe, ein orangenes StraĂ&#x;en-

lichtâ&#x20AC;&#x153;. Das indes sei gefährdet, wennderWechselzuLED-Leuchten ansteht, da die derzeit verfĂźgbaren Standard-LEDs eine â&#x20AC;&#x17E;ganz andere Lichtatmosphäre erzeugenâ&#x20AC;&#x153;, so der Experte. KG/jaha

Das komplette Interview mit Volker von Kardoff lesen Sie am morgigen Montag in den PNN.

Bombenfund: B2 am Montag gesperrt Entschärfung zweier Fliegerbomben geplant Potsdam - Wegen der Entschärfung zweier Fliegerbomben in Potsdam sollten Berufspendler am morgigen Montag die BundesstraĂ&#x;e 2 mĂśglichst meiden: Die Michendorfer Chaussee (B2) ist ab 8 Uhr zwischen Ortsausgang Potsdam und der StraĂ&#x;e

am Brauhausberg komplett gesperrt. Wie die Stadt mitteilte, wird der Verkehr aus Potsdam ßber Caputh und Michendorf umgeleitet. Aus Beelitz erfolgt eine weiträumige Umleitung ßber die Autobahnen 10 und 115. Zu Beeinträchtigungen

TOLLE GESCHENK-IDEE: UNSER CENTERGUTSCHEIN ERFĂ&#x153;LLT WĂ&#x153;NSCHE.

werde es auch im Bahnverkehr zwischen Potsdam und SchĂśnefeld kommen. Zudem mĂźssen Anwohner und Mitarbeiter mehrerer Firmen bis 8 Uhr einen 1000 Meter groĂ&#x;en Sperrkreis verlassen. Entschärft werden zwei 250-Kilo-Bomben. HK

Kostendebatte zum Bad Potsdam - Das Bßro von Meinhard von Gerkan wird ab 2014 das neue Potsdamer Sport- und Freizeitbad auf dem Brauhausberg planen. Damit bestätigten die Stadtwerke gestern einen Bericht der Potsdamer Neuesten Nachrichten. In die Projektkos-

ten von 31,5 Millionen Euro sei ein Sicherheitspuffer von 15 Prozent einkalkuliert, so die Stadtwerke. Laut PNN fordert die FDP eineWiederholungder BĂźrgerbefragung, als von 23 Millionen Euro ausgegangen wurde. dpa g Seite 3

Juwelier â&#x20AC;˘ Gold â&#x20AC;˘ Leihhaus

Testsieger Goldankauf. Exchange steht fĂźr den fairen Goldankauf zu bĂśrsenorientierten Preisen. Darauf kĂśnnen sich unsere Kunden seit Ăźber 20 Jahren verlassen und das wurde ofďŹ ziell bestätigt: Wir sind Berliner Testsieger â&#x20AC;&#x17E;Goldankaufâ&#x20AC;&#x153;!

2012

www.exchange-ag.de

Besser hier. Besser wir. Brandenburger Str. 29 ¡ 14467 Potsdam ¡ Info-Tel.: 0331 28 040 33

9 x in Berlin und Potsdam ¡ Ă&#x153;ber 20 x in Deutschland

2.100 GRATIS-PARKPLĂ&#x201E;TZE


SEITE

POTSDAM

2

POTSDAM AM SONNTAG, 1. Dezember 2013

Diese Woche SONNTAG, 1.12.2013

쮿 Bühne

ALT, BRUCH, ZAHNGOLD, BARREN, MÜNZEN & TAFELSILBER LUXUSUHREN (ROLEX, PATEK PHILIPPE usw.) & DIAMANTEN

Potsdamer Winteroper 2013: „Jephtha“, 19 Uhr. Friedenskirche Sanssouci, Am Grünen Gitter 3 „Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs“, 17 Uhr. HOT, Schiffbauergasse 11; 9 81 18

UNSER SERVICE: Reparaturen von Uhren und Schmuck · Ohrlochstechen · Batterie & Bandwechsel

P

Unsere Kunden parken 90 min kostenlos!

Juwelier Classic Bahnhofspassagen Potsdam (zwischen Nordsee & Pizzeria)

쮿 Lesungen und Vorträge Martin Keune: „Black Bottom"“, 16 Uhr. Villa Schöningen, Berliner Str. 86; 200 17 41

Lotto am Samstag 6 aus 49

Super 6

1 24 30 33 39 47

5

8

2

MONTAG, 2.12.2013

2

0

쮿 Bühne

2

Superzahl: 7

Spiel 77 5

9

8

2

7

6

4

Alle Angaben ohne Gewähr

Einen großen Andrang und lange Schlangen gab es in dieser Woche in den Bahnhofspassagen. Saturn-Marktleiter Jens Maschotta (2.v.r.) und Center-Managerin Jana Strohbach (r.) begrüßten wartende Kunden. Foto: M. Thomas

Neustart in den Bahnhofspassagen

Baustellen Nuthestraße: Während der Bauzeit an der Humboldtbrücke besteht in stadteinwärtiger Richtung ein Fahrverbot für Fahrzeuge über 7,5 Tonnen. Außerdem ist der stadteinwärtige Rad- und Gehweg gesperrt. Am 2. und 3. Dezember steht in der Zeit von jeweils 9 bis 15 Uhr aufgrund von Asphaltarbeiten im Bereich der Humboldtbrücke stadteinwärts nur eine Spur zur Verfügung. Ab dem 5. Dezember wird für die Dauer von etwa einer Woche eine Fahrspur stadteinwärts in Höhe der Brücke Rudolf-Breitscheid-Straße gesperrt. Die Sperrung der Havelstraße ist bis voraussichtlich 11. Dezember notwendig. Breite Straße: Aufgrund von Bauarbeiten ist das Linksabbiegen in die südliche Dortustraße sowie die Einfahrt in die nördliche Schloßstraße untersagt. Der nördliche Geh/Radweg wird über die Werner-Seelenbinder-Straße geführt. Vom 2. bis 4. Dezember wird eine Spur in Richtung Zeppelinstraße zwischen 9 und 15 Uhr gesperrt. Vom 5. bis 6. Dezember wird eine Spur zwischen 9 und 13 Uhr in Richtung Zeppelinstraße gesperrt. Friedrich-Ebert-Straße: Vollsperrung zwischen Hegelallee/ Kurfürstenstraße und Reiterweg/ Alleestraße wegen Bauarbeiten an den Tramgleisen und den Haltestellen. Für Anlieger ist die Einfahrt von Süden aus möglich. Für die Verlegung von Trinkwasserleitungen im Kreuzungsbereich der Friedrich-Ebert-Straße / Alleestraße wird der ausfahrende Verkehr bis 11. Dezember aus der Puschkinallee / Russische Kolonie über Beyerstraße, Große Weinmeisterstraße umgeleitet. Leipziger Straße: Aufgrund einer Lieferzone wird halbseitig gesperrt. Rad- und Gehwege werden teilweise auf die Straße verlegt. Großbeerenstraße: Wegen Tiefbauarbeiten kommt es zur halbseitigen Sperrung zwischen Jahn und Friesenstraße. Zeppelinstraße: In Höhe der Tankstelle Pirschheide ist eine Spur stadtauswärts gesperrt und wird gesichert über die Linksabbiegerspur geführt. Heinrich-Mann-Allee: Wegen Asphaltarbeiten wird eine Spur stadtauswärts in Höhe Brauhausberg gesperrt.

Einkaufszentrum nach Lockerung des Sortimentsverbot voll vermietet Innenstadt - Der Andrang war schon am frühen Donnerstagmorgen beachtlich: Zur Eröffnung des Elektronikmarktes Saturn in den Bahnhofspassagen um 6 Uhr morgens waren am Donnerstag Hunderte Potsdamer früh auf den Beinen. Am längsten wartete Thomas Grun – der Potsdamer war gegen 1.30 Uhr mit dem Zug aus Karlsruhe nach Hause gekommen und blieb spontan vor Ort, um viereinhalbStundenspätereine Spielekonsole zum Rabattpreis zu ergattern. Mit der Eröffnung des Staurnmarktes am Donnerstag wurde in den Bahnhofspasagen in dieser Woche auch die Quasi-Vollvermietung gefeiert. Seit der Eröffnung 1999 litten die Bahnhofspassagen unter Leerstand und niedrigen Besucherzahlen, was vor allem an dem Sortimentsverbot für Textilien, Schmuck,Parfümund Geschenkartikel lag. „Besonders in der Mall herrschte Tristesse“, sagt

Centermanagerin Strohbach mit Blick auf die Passage zur Langen Brücke. Doch Anfang des Jahres wurde das Verbot endlich gelockert, 13 neue Mieter konnte Strohbach seitdem willkommen heißen. Ein besonderer Coup ist mit dem Einzug des Elektronikmarkts Saturn gelungen – dessen erste Filialeim LandBrandenburg.Mehrere Millionen Euro seien in den vergangenen Monaten in das Einkaufszentrum investiert worden, sagt Strohbach. Alleine die neuen Schriftzüge an allen vier Seiten hätten 70 000 Euro gekostet. Diese sind nun neu gestaltet, „weniger 90er-Jahre-Stil“, wie sie sagt. Statt den orange-beigen Streifen und dem stilisierten ICE – der den Bahnhof ohnehin schon lange nicht mehr anfährt – besteht das Logo nun aus einem einfachen Schriftzug und drei angedeuteten Bögen darüber, angelehnt an das gewellte Dach des Centers. Auch die Sanierung der jahrelang leerste-

henden Verkaufsräume habe erhebliche Kosten verursacht, sagt Strohbach. Zudem wurde ein neuer Informationsstand eingerichtet, an dem sich die Besucher einen Lageplan des Centers abholen oder auch den Weg zu bestimmten Geschäften erfragen können. Dort werden auch die neu eingeführten Gutscheine verkauft, die in nahezu allen Geschäften im Center eingelöst werden können. Auch die Beleuchtung wurde geändert: bunte Lampen tauchen das Center künftig in ein wärmeres Licht. Auch im Büroturm gibt es eine Neuerung. Dort zieht Anfang Dezember das „Zahnzentrum Potsdam“ ein, eine Art Gemeinschaftspraxis. Keine Änderung soll es hingegen in der Nord-Süd-Achse der Bahnhofspassagen geben, von der die Rolltreppen zu den Gleisen abgehen. „Dort soll es weiterhin Reisebedarf geben. Das hat sich bewährt“, sagt Strohbach. wik

Aus dem Geschäftsleben

Alle Baustellen sind unter www.mobil-potsdam.de zu finden.

CASA A MEXICANA CA

Ϯ^^E

ϭ,>E

Ύ

Spende für die Tafel Babelsberg - Zu einer BenefizModenschau haben Potsdamer Einzelhändler jüngst in das Einrichtungshaus Böhm in Babelsberg geladen. Inmitten moderner Möbel stellten Geschäfte wie „Karin Genrich Mode“, „Cityoptik Scharnbeck“, „Gold &

Silber Gutenbergstraße“, „Karstadt Potsdam“, der „Barbier vom Krongut“ oder „Elfenhaut mit Abendmode“ aktuelle Modetrends für die aktuelle Wintersaison vor. Begleitet wurde die Präsentation durch die Sopranistin Da-

niela Kavalari, die mit Arien aus Opern und Musicals unterhielt. Parallel wurde unter den Gästen der Veranstaltung für den guten Zweck gesammelt: 800 Euro kamen während der Modenschau für die Potsdamer Tafel zusammen. pams

'ĞŶŝĞƘĞŶ^ŝĞũĞƚnjƚƵŶƐĞƌĞ tĞŝŚŶĂĐŚƚƐĂŶŐĞďŽƚĞ͗ `ƐƉǁ͘ƵŶƐĞƌĞ'ćŶƐĞŬĞƵůĞ͗ ŵŝƚƉĨĞůŬŽŚů͕WƌĞŝƐĞůď͘ĂƵĨŚĂůďĞŶ ŝƌŶĞŶƐĐŚĞŝďĞŶ͕ĚĂnjƵ^ĂůnjŬĂƌƚŽīĞůŶ ʹŶƵƌϭϭ͕ϵϬΦ;'ĞƌŝĐŚƚĞĂďϴ͕ϵϬΦͿ

^/>s^dZϮ ϮϬϭϯͬϭϰ ĞŐƌƺƘƵŶŐƐĐŽĐŬƚĂŝů͕ϯͲ'ćŶŐĞͲDĞŶƺ͕ :ͲDƵƐŝŬ͕&ĞƵĞƌǁĞƌŬͲ^ŚŽǁƵǀŵ͘

:ĞƚnjƚƌĞƐĞƌǀŝĞƌĞŶ͊ϰϰ͕ʹΦƉ͘W͘ďŝƐŶĚĞEŽǀ͘

K<d/> ,ĂƉƉLJ,ŽƵƌ >ĞĐŬĞƌĞ<ƌĞĂƟŽŶĞŶ ƚćŐůŝĐŚĂďϭϴhŚƌ͊

In aller Stille

ƌƵŶĐŚ Ϯϰ͕͘Ϯϱ͘ƵŶĚϮϲ͘ϭϮ Ύ

ƵŶĚĂŶũĞĚĞŶ^Ž͘ͲΘ&ĞŝĞƌƚĂŐƐǀŽŶ ϭϬďŝƐϭϰhŚƌĨƺƌϲ͕ϵϬΦ Z^dhZEd^Dy/EWKd^D ƐƚĂͲEŝĞůƐĞŶͲ^ƚƌ͘ϮʹϭϰϰϴϬWŽƚƐĚĂŵ dĞů͗͘Ϭϯϯϭͬϴϴϳϰϲϱϲ

쮿 Konzerte „Süßer die Glocken nie klingen – Weihnachtskonzert der Volkssolidarität“, 15.30 Uhr. Nikolaisaal, Wilhelm-Staab-Str. 10-11; 288 88 28 MITTWOCH, 4.12.2013

쮿 Bühne Theater Zitadelle: „Die Weihnachtsgans Auguste“ (auch am 5.+6.12.), 10 Uhr. T-Werk, Schiffbauergasse 4e; 71 91 39 DONNERSTAG, 5.12.2013

쮿 Bühne Barbara Kuster: 2Haltung ist alles“, 19 Uhr. Drachenhaus Sanssouci, Maulbeerallee 4a; 505 38 08

쮿 Musik und Party „Traditionelles Turmblasen in der Adventszeit“, 18 Uhr. Kulturhaus Babelsberg, Karl-Liebknecht-Str. 135; 70 49 264 „SpoWi-Fasching – Projekt X-Mas: Welcome to the Winterwonderland“, 21 Uhr. Lindenpark, Stahnsdorfer Str. 76; 747 97-0 FREITAG, 6.12.2013

쮿 Bühne Laura Heinecke & Company: „Invisible Roads“ (Premiere), 20 Uhr. fabrik, Schiffbauergasse 10; 24 09 23

쮿 Musik und Party

쮿 Bühne Danksagung Wir sagen auf diesem Wege „Danke“ an alle Verwandten, Freunde, Nachbarn, Bekannten, Kolleginnen und Kollegen für die tröstenden Worte, gesprochen oder geschrieben, für eine stille Umarmung, für Blumen, für Geldspenden sowie für die Begleitung zur letzten Ruhestätte unserer lieben

Fanny Ladies: „Crazy Christmas – Weihnachten mal ’anders’“, Travestie, 16 Uhr, 20 Uhr. Kulturhaus Babelsberg, Karl-Liebknecht-Str. 135; 70 49 264

쮿 Konzerte

ŶƵ ϯ͕ϵϬƌ Φ

yŵĂƐ

„Besser Wahlschlappen als gar keine Badelatschen“ (auch am 6.+7.12.), 17 Uhr. Kabarett Obelisk, Charlottenstr. 31; 29 10 69

SAMSTAG, 7.12.2013

Anzeigentelefon: ntele efon: 0 0331/ 331/ / 23 76 76-111 111 Mo. - Fr. F . 9.00 Fr 9.0 00 - 18.00 18 Uhr

Was ein Mensch an Gutem in die Welt hinausgibt, geht nicht verloren. Albert Schweitzer

DIENSTAG, 3.12.2013

쮿 Bühne

„Für Immer und Ewig“ – Die Art, 21 Uhr. Waschhaus, Schiffbauergasse 6; 271 56-0

ΎĂƐƉƌĞŝƐŐƺŶƐƟŐĞƌĞƐƐĞŶŐŝďƚĞƐ ƵŵƐŽŶƐƚ͘'ŝůƚŶŝĐŚƚĨƺƌĞŝůĂŐĞŶ͘

ŝĞƐĞƌŽƵƉŽŶŝƐƚŶƵƌďŝƐϯϬ͘ϭϮ͘ϮϬϭϯŐƺůƟŐ͘ <ĞŝŶĞĂƌĂƵƐnjĂŚůƵŶŐ͊

Kindermusiktheater Buntspecht: „Aladin und die Wunderlampe“ (auch am 3.-6.12.), 10 Uhr, 14 Uhr. Treffpunkt Freizeit, Am Neuen Garten 64; 505 86 00 Marion Poschmann: „Die Sonnenposition“, 20 Uhr. Wist - Der Literaturladen, Dortustr. 17; 280 04 52

Andrea Dronsella Besonderer Dank gilt Pfarrer Markert für die tröstenden Worte in der Stunde des Abschieds. Hauptsitz: Rudolf-Breitscheid-Str. 39, 14482 Potsdam Filiale: Joh.-Kepler-Platz 17, 14480 Potsdam

03 31 - 280 01 43 03 31 - 600 34 18

Eigene Räume für Abschiednahmen und Trauerfeiern zu jeder Zeit Erd-, Feuer-, See- und Anonymbestattungen - Erledigung aller Formalitäten Hausbesuche auf Wunsch - Abschluss von Vorsorgeverträgen Sterbegeldversicherungen

Tag & Nacht, sonn- und feiertags (0331) 280 01 43

In stiller Trauer, im Namen aller Angehörigen Uwe Dronsella Potsdam, im November 2013

Adventskonzert, 16 Uhr. Friedrichskirche Babelsberg, Weberpl.; 70 88 62 Wiener Sängerknaben , 18 Uhr. Nikolaikirche, Am Alten Markt; 29 16 82

쮿 Musik und Party „Disco deluxe“, DJ Rik, 20 Uhr. Club Laguna, Fr.-Ebert-Str. 34; 2005 6500 Die Vorwahl für Potsdam ist 0331.


POTSDAM

POTSDAM AM SONNTAG, 1. Dezember 2013

SEITE

3

Der Blick auf den hinteren Eingang des Bads beim GMP-Modell. Foto: Klaer

So wird es aussehen. Mit dem modernen Stahlskelettbau setzten sich Gerkan, Marg und Partner (GMP) beim Wettbewerb fĂźr das neue Potsdamer Bad am Brauhausberg durch. Auf Helle Farben und klare Konturen dodem Dach soll es eine Saunalandschaft geben. Grafik: GMP minieren im Badinneren. Grafik: GMP

Star-Architekten sollen neues Bad bauen Die Stadtwerke haben sich fĂźr Gerkan, Marg und Partner entschieden. Mit knapp 32 Millionen ist das die teuerste Variante Von Henri Kramer und Katharina Wiechers

Innenstadt - Das weltweit agierende ArchitektenbĂźro Gerkan, Marg und Partner soll das neue Bad am Braushausberg bauen. Dies ist nach Informationen der Potsdamer Neuesten Nachrichten das Ergebnisder Verhandlungen zwischen den Stadtwerken undden drei Preisträgern des Architekturwettbewerbs fĂźr das Schwimmbad. Damit hat der Preisträger mit dem teuersten Entwurf das Rennen gemacht. Nur der Hauptausschuss hätte das Vorhaben am Mittwoch dieser Woche noch stoppen kĂśnnen â&#x20AC;&#x201C; doch kam die nĂśtige Mehrheit in nicht-Ăśffentlicher Sitzung zustande. Die Architekten, die unter ande-

rem den Flughafen BER in SchĂśnefeld und den Berliner Hauptbahnhof geplant haben, wollen das marode Bad am FuĂ&#x;e des Brauhausbergs durch einen modernen Stahlskelettbau mit viel Glas ersetzen. Neben zehn wettkampftauglichen Bahnen und verschiedenen Wellnesselementen sieht das Konzept eine offene Saunalandschaft auf dem Dach vor. AuĂ&#x;erdem ist ein AuĂ&#x;enbadebereich an der RĂźckseite des Gebäudes Richtung Leipziger StraĂ&#x;e geplant. Die Stellplätze fĂźr Autos werden in einer Tiefgarage untergebracht, der repräsentative Haupteingang ist zum Hauptbahnhof ausgerichtet. Davor ist eine GrĂźnfläche geplant. Die Gesamtkosten fĂźr den Entwurf von Gerkan, Marg und Partner liegen bei 31,8 Millionen

Euro, mehr als die Stadtverordneten eigentlich fĂźr den Badneubau ausgeben wollten. Sie hatten eine Kostendeckelung von 23 Millionen Euro fĂźr den Bau beschlossen. Dass dieser Rahmen gesprengt wird, ist schon seit dem Sommer bekannt. Auch die anderen beiden EntwĂźrfe, die sich bei dem Architekturwettbewerb durchgesetzt hatten, kamen auf 31,4 Millionen beziehungsweise 29,2 Millionen Euro. Sie stammten vom BĂźro Gewers & Pudewill und von der Ludes Generalplaner GmbH. Als die Kostensteigerung Ăśffentlich gemacht wurde, verwies manauf dienochnicht miteinkalkulierte Tiefgarage sowie topografische Besonderheiten vor Ort und Mehrkosten durch die Passivbauweise. Auch die von

den Stadtverordneten beschlossenen Betriebskosten von je 2,6 Millionen Euro fĂźr die kommenden 30 Jahre sind längst nicht mehr zu halten. Aktuellen Berechnungen der Stadtwerke zufolge soll der Unterhalt rund 3,5 Millionen jährlich verschlingen. Die erneute Kostensteigerung hatte bei einigen Stadtverordneten fĂźr heftigen Unmut gesorgt. Kritik kam unter anderem von der CDU-Kreisvorsitzenden Katherina Reiche, aber auch von der Ăśrtlichen FDP. Letztere wollte sogar die BĂźrgerbefragung zum Badneubau wiederholen, weil die Potsdamer bei der Umfrage 2012 von Baukosten in derHĂśhe von maximal 23 Millionen Euro ausgegangen waren. Eine breite Mehrheit â&#x20AC;&#x201C; vor allem vonMitgliedern ausSPDund Lin-

ken â&#x20AC;&#x201C; lehnte eine erneute Befragung jedoch ab. Beide Fraktionen hatten sich in den vergangenen Monaten stets fĂźr den Neubau ausgesprochen â&#x20AC;&#x201C; trotz der Kostensteigerungen. Der Entwurf von Gerkan, Marg und Partner war von Anfang an der Favorit der Stadtwerke und auch der Stadtverwaltung. Der Entwurf komme â&#x20AC;&#x17E;mit der Anmutung einer Kunsthalle daherâ&#x20AC;&#x153;, hatte Baubeigeordneter Matthias Klipp (GrĂźne) bei der Vorstellung der SiegerentwĂźrfe gesagt und damit auf die Kunsthallen-Pläne von Milliardär Hasso Plattner angespielt. Von der Wettbewerbsjury hatte es geheiĂ&#x;en, der Entwurf entwickle architektonisch eine eigene Sprache und bilde einen gelungenen Ă&#x153;bergang zur kĂźnftigen Bebau-

ung der nĂśrdlichen Speicherstadt. Die Fassade zeige Klarheit, Leichtigkeit und Präsenz. Das Hamburger ArchitektenbĂźro hat bereits zahlreiche Erfahrungen mit Sportgebäuden. Unter anderem plante es einen Swimming-Pool-Komplex in Delhi und mehrere FuĂ&#x;ballstadien fĂźr die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Mit dem Neubau in Potsdam soll im FrĂźhjahr 2015 begonnenwerden, im Oktober 2016 soll es fertig sein. Bis dahin muss die aus DDR-Zeiten stammende Schwimmhalle noch durchhalten: Die wegen Baumängeln befristete Betriebsgenehmigung läuft Ende 2014 aus. Die Stadtwerkerechnenmit einer letztmaligen Verlängerung bis 2016. g Seite 1

â&#x20AC;&#x17E; Ich dachte noch: witzig, der heiĂ&#x;t ja so wie ichâ&#x20AC;&#x153; Der Mann, der seine Ehefrau vergaĂ&#x;, Gernot Nowack, Ăźber das turbulente Ende einer Hochzeitsreise. Heute ist das Ehepaar zu Gast bei Jauch ANZEIGE

ABVERKAUFS-AKTION u

die Kinder schliefen im Auto geschlafen, während der 47-Jährige sich noch fit genug fĂźhlte, um bis nach Berlin durchzufahren. â&#x20AC;&#x17E;In Bad Hersfeld habe ich dann zum Tanken angehalten.â&#x20AC;&#x153; Nach dem Bezahlen ging er zum Auto zurĂźck, â&#x20AC;&#x17E;und ich freute mich, dass offenbar keiner wach geworden warâ&#x20AC;&#x153;. Erst später hat sich herausgestellt, dass Ehefrau Eileen ausgestiegen war, während ihr Mann bezahlt hatte. Nun ging alles schief, was schief gehen konnte: Gernot Nowacks Handy-Akku war alle, so konnte ihn weder seine Frau noch die von Eileen Nowack benachrichtigte Polizei erreichen. Zusätzlich suchten die Beamten auf der falschen Autobahn nach dem Auto der Nowacks: â&#x20AC;&#x17E;Weil ich im Navi gesehen hatte, dass auf der A4 Stau ist, bin ich Ăźber Braunschweig auf die A2 gefahren.â&#x20AC;&#x153; Und auch die Suchmeldungen

Bis z

Wandlitz - Ă&#x153;ber das Ende dieser Hochzeitsreise sprach Deutschland. Im Oktober vergaĂ&#x; der Wandlitzer Gernot Nowack seine kurz zuvor angetraute Ehefrau Eileen an einer Tankstelle in Hessen. Spontan erkaltete Liebe? Rache wegen zu viel Romantik in den Flitterwochen? Grund genug fĂźr GĂźnther Jauch, die wohl skurrilste Hochzeitsreise des Jahres unter die Lupe zu nehmen. Der Wahl- Potsdamer empfängt das â&#x20AC;&#x201C; immer noch verheiratete, glĂźckliche â&#x20AC;&#x201C; Ehepaar Nowack in seinem JahresrĂźckblick â&#x20AC;&#x17E;2013! Menschen, Bilder, Emotionenâ&#x20AC;&#x153;, heute ab 20.15 Uhr auf RTL. RĂźckblick: Das frischvermählte Paar war mit seinen Kindern auf der RĂźckfahrt der Hochzeitsreise. â&#x20AC;&#x17E;Meine Frau Eileen hatte an dem Tag 17 Stunden lang nicht geschlafenâ&#x20AC;&#x153;, erinnert sich Gernot Nowack. Seine Frau und

*

        fĂźr Tageszulassungen, Dienstwagen, VorfĂźhrwagen

*GegenĂźber der UVP des Herstellers fĂźr ein vergleichbar ausgestattetes Fahrzeug am Tag der Zulassung.

ALLE ANGEBOTE UNTER:

www.schautberger.de Autohaus Schautberger GmbH Rudolf-Moos-Str.3 ¡ Potsdam-Babelsberg

Feuertaufe hinter sich: Eileen und Gernot Nowack. Foto: privat

Ăźbers Radio erreichten den Wandlitzer nicht, er hĂśrte CDs, â&#x20AC;&#x17E;erst 230 Kilometer vor Berlin hatte ich das Radio eingeschaltetâ&#x20AC;&#x153;.

Als dann die Verkehrsdurchsage kam, ein Herr Nowack, unterwegs auf der A4, solle sich bitte bei der Polizei melden, dachte Nowack erst einmal: â&#x20AC;&#x17E;Ist ja wit-

zig, der heiĂ&#x;t ja genauso wie ich. Als dann aber das Auto beschrieben wurde, merkte ich, dass ich gemeint war.â&#x20AC;&#x153; Dochselbst daentdeckte er das Fehlen seiner Ehefrau nicht. â&#x20AC;&#x17E;Ich rief nach hinten nach meiner Frau, aber sie antwortete nicht. Die schläft aber festâ&#x20AC;&#x153;, erinnert er sich. â&#x20AC;&#x17E;Als ich dann ausgestiegen war, um nach den Kindern zu gucken, sah ich, dass der Platz, an dem meine Frau hätte liegen mĂźssen, leer war.â&#x20AC;&#x153; Nowack gesteht: â&#x20AC;&#x17E;Ein gruseliges GefĂźhl.â&#x20AC;&#x153; Erst sei es ein Schock gewesen, â&#x20AC;&#x17E;Ach du liebe GĂźte, meine arme Frau.â&#x20AC;&#x153; Dann aber auch: â&#x20AC;&#x17E;Ich dachte, ich breche zusammen vor Lachen. Und: Ich musste an ,Kevin allein zu Hausâ&#x20AC;&#x2122; denken.â&#x20AC;&#x153; Ehefrau Eileen wartete derweil seit Stunden in Bad Hersfeld. Sauer seisie trotzdem nicht wirklich gewesen, so Gernot Nowack. â&#x20AC;&#x17E;Die hatte ja gewusst, dass

ich davon ausgehe, dass sie schläft. Vielmehr war sie besorgt, weil ich ja schon soweit gefahren war und nun wieder umkehren mussteâ&#x20AC;&#x153;, erzählt der 47-Jährige, der nach fĂźnf Stunden seine Frau wieder in die Arme schlieĂ&#x;en konnte. Der Ehe der Nowacks hat das turbulente Ende der Hochzeitsreise nicht geschadet, wie sie heute Abend beiGĂźnther Jauch im JahresrĂźckblick beweisen. kg/mat/agt Der Auftritt der Nowacks bei GĂźnther Jauchs â&#x20AC;&#x17E;2013! Menschen, Bilder Emotionenâ&#x20AC;&#x153; ist heute ab 20.15 Uhr auf RTL zu sehen.

Das komplette Interview mit Gerald Nowack finden Sie in der aktuellen Wochenendausgabe der PNN.


SEITE

FAMILIE IN POTSDAM

4

POTSDAM AM SONNTAG, 1. Dezember 2013

Auf der Suche nach einem Standort Vier freie Träger wollen Schulen eröffnen In Potsdam haben vier freie Träger beim Bildungsministerium beantragt, eine freie Schule zu betreiben. Damit würde sich die Situation sowohl im Gesamt- als auch Grundschulbereich der Stadt entschärfen. Perspektivisch fehlen in der wachsenden Stadt Schulplätze. Ob die Schulen bereits zum kommenden Schuljahr an den Start gehen, ist allerdings angesichts fehlender ANZEIGE

Standorte und des langwierigen Genehmigungsprozederes beim Ministerium fraglich. Auf städtische Grundstücke können die Träger nicht bauen, da die Stadt keine veräußere. Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) will zum kommenden Schuljahr eine Grundschule eröffnen. Das bestätigte Geschäftsführerin Angela Basekow. Auch der Berli-

ner Träger BIP Kreativitätszentrum steht im Antragsverfahren um eine Grundschule. Frühestens im Januar könne man Details bekannt geben, hieß es auf PNN-Anfrage. Zu diesem Schuljahr wollte der Pankower Träger bereits eine Kita in der Waldsiedlung in Groß Glienicke eröffnen, verabschiedete sich aufgrund „immer höherer finanzieller Aufwendungen für das denkmalgeschützte Objekt“ von dem Vorhaben. Da die Anträge vom Ministerium frühestens im Frühjahr beschieden werden, wird es wohl für beide Träger knapp werden, um Schüler zu werben. Sollten die Grundschulen im Norden oder im Wohngebiet am Stern errichtet werden, hätte dies laut Schulentwicklungsplan „entlastende Wirkung auf das öffentliche Schulnetz“. Auch weiterführende Schulen sind geplant. So hat die International Schiller School Foundation erneut einen Antrag auf Genehmigung ihrer Gesamtschule in Drewitz gestellt. Vom Tisch ist ebenfalls noch nicht das private Jungengymnasium des Kölner Fördervereins für Schulen in freier Trägerschaft.

Verlieben sich: Yasmin Eichler als Prinzessin, Arthur Kowalski als Aladin.

Foto: A. Klaer

Fliegender Teppich zur Weihnachtszeit „Aladin und die Wunderlampe“ vom Kindermusiktheater Buntspecht feiert heute Premiere

Ob sie nervös ist? „Nein, auf gar keinen Fall“, winkt Margitta Burghardt ab und lacht. „Wir sind ganz entspannt, das ist normale Arbeitsatmosphäre.“ Im Theatersaal im Treffpunkt Freizeit findet eine Probe statt. Seit Jahren gehören die Theateraufführungen zur Vorweihnachtszeit wie gebrannte Mandeln. Nach „Peter Pan“ und „Mary Poppins“ wird in diesem giw Jahr „Aladin und die Wunder-

lampe“ aufgeführt. 110 Kinder und Jugendliche wirken mit, zweiBesetzungenhatTheaterleiterin Margitta Burghardt mit vielen Helfern einstudiert. Erste Proben fanden bereits im Juni statt. In bewährter Zusammenarbeit stammen Stück-Text und Liedtexte aus der Feder von Thomas Knabe, bekannt vom Kindermusikttheater Pampelmuse, die Musik dazu von Peter Eichstädt, Komponist und Key-

boarder aus Potsdam. „Alle Kinder tragen Headsets, sie sind gut zu verstehen und singen live“, sagt die Theaterleiterin. Vieles mutet recht professionell an, in der Inszierung wird an nichts gespart. Opulente Kostüme wurden von einer professionellen Schneiderin hergstellt, ein aufwändiges BühnenbeldmitgleichmehrerenSzenenbildern, Requisite, Effekte wie Licht und Ton – all das finanziert

Das Evangelische Gymnasium Hermannswerder lädt ein zur Adventlichen Ensemblenacht. Am kommenden Mittwoch, dem 4. Dezember, um 19 Uhr führen das Kammermusikensemble und die Big Band Jazzy Insular klassische weihnachtliche Kompositionen, Jazz und weihnachtlichen Swing in der Aula des Gymnasiums auf.

Eintopf von Havelkrebsen und Steckrübe 30 Gramm Butter 600 Milliliter Gemüsebrühe 100 Gramm Krebsschwänze 1 Lorbeerblatt, 2 Pimentkörner 15 Milliliter Birnenessig 3 Esslöffel Petersilie, glatt 20 Gramm Honig, Pfeffer, Salz

Zubereitung Die Zwiebelwürfel in der Butter glasig anschwitzen, die Steckrübenwürfel und die Gewürze hinzufügen, mit Gemüsebrühe auffüllen und circa 30 Minuten köcheln lassen. Die Zutaten (für 4 Personen) hinzufügen 300 Gramm Steckrübe, ge- Krebsschwänze und abschmecken. Vor dem schält und gewürfelt Servieren die Petersilie unter30 Gramm Zwiebelwürfel

Nachhilfe

Duett von Karotte und Paprika auf Röstbrot und Kerbelpesto.

mengen und nach Geschmack mit Honig und Birnenessig verfeinern. Anrichten

Foto: promo

Das Cremeduett stürzen, auf das Weißbrot setzen und die Pesto dekorativ herum drappieren.

gen im Treffpunkt Freizeit, wie dem Kindermusical „Aladin und die Wunderlampe“, dem russischen Weihnachtsmarkt am 15. Dezember und dem JolEinen Flohmarkt gibt es heute ab kafest am 22. Dezember. pams

Mutter-KindAngebote im Studio „MeliMar“ Sonderveröffentlichung

Elternbefragung Oktober ’12

GESAMTNOTE

GUT (1,8)

Was ist Ihnen wichtig?

Gute Schüler verdienen besser

Weitere Informationen erhalten Sie unter 0800-1224488 gebührenfrei oder www.abacus-nachhilfe.de

ANZEIGE

Kleine Geschenke können Familien heute von 15 bis 19 Uhr während der Kunstverkaufsausstellung im Kunstwerk, Hermann-Elflein-Straße 10, basteln. Ab 16 Uhr gibt es ein Theaterstück. Die Ausstellung ist dann bis 15. Dezember immer dienstags bis Sonntags geöffnet.

TIPP

,1)5$7(67

„Haus der Wirtschaft“ Schlaatzweg 1 14473 Potsdam Tel. 0331-6006856 Fax. 0331-6006857

14 Uhr im Treffpunkt Freizeit. An Kreativständen gibt es manches zum Selbermachen. Der Adventssonntag ist der Auftakt für verschiedene Veranstaltun-

Geschäftsleben

Zufriedenheit von Eltern mit ABACUSEinzelnachhilfe

ABACUS Nachhilfeinstitut

Steffi Pyanoe Premieren am heutigen Sonntag um 11 und 16 Uhr, Treffpunkt Freizeit, Am Neuen Garten 64. Alle Termine unter c www.kmt-buntspecht.de

Kurz notiert

Gesund essen Starkoch Ronny Pietzner präsentiert mit „yumme“, der Stiftung ErnährungBildung-Gesundheit, Menü-Ideen, um die Fähigkeiten von Kindern und Jugendlichen, gesunde Gerichte zuzubereiten, zu fördern.

über Fördermittel, beispielsweise vom Jugendamt, und vielen Spenden. 18 Aufführungen sind im Treffpunkt Freizeit geplant, auch Schulklassen und Kitagruppen sowie mittlerweile auch viele Besucher aus Berlin haben sich angemeldet.

Wissenschaftler der Universität Hannover haben einen Zusammenhang zwischen Schulnoten und dem späteren Einkommen nachgewiesen. Darauf verweist der Leiter des Nachhilfeinstituts ABACUS, Siegmar Schulz. So wurde belegt, dass sehr gute Hauptschüler im Schnitt 25 Prozent mehr als sehr schlechte Hauptschüler verdienen. Bei Realschülern beträgt der Unterschied 16 Prozent. Vor allem die Fächer Deutsch; Mathematik und Englisch sind dabei für Einkommensunterschiede ausschlaggebend. Der Leiter des ABACUS - Nachhilfeinstituts rät

deshalb bereits in den unteren Klassenstufen darauf zu achten, dass kein allzu starker Leistungsabfall auftritt. Sollte der eine oder andere Schüler nicht mit eigener Kraft seine Leistungen verbessern können, um später eine gute Berufswahl zu treffen, hilft ABACUS mit individueller Einzelnachhilfe sowie durch Vermittlung von Lernmethoden und Konzentrationsübungen. Weiter Informationen können Sie unter: 0331 - 6006856 oder Hotline gebührenfrei: 0800-1224488, www.abacus-nachhilfe.de erhalten.

Neu! - Allianz-Privatschutz-Programm Jetzt zur Allianz wechseln und im Bündel sparen*. Haftpflichtversicherung (15 Mio.) Hausratversicherung (50.000 € VS) Gebäudeversicherung (120m²-F/LW/ST) Rechtschutzversicherung (Priv./Ber./Verk./Whg.)

57,16 € 51,59 € 164,85 € 219,60 €

Gesamtbeitrag inklusive 20 % Bündelnachlass oder nur 34,52 € im Monat.

394,56 €

* Alle Beispiel-Beiträge verstehen sich inklusive individuell zu prüfender Nachlässe und 19%Versicherungssteuer. Gern unterbreiten wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch Ihr individuelles Angebot. Vereinbaren Sie am Besten gleich einen Beratungstermin.

Sprechen Sie mit uns bei Ihrer Allianz vor Ort. Thomas Gaede Allianz Generalvertreter Gerlachstr. 6, 14480 Potsdam thomas.gaede@allianz.de https://vertretung.allianz.de/thomas.gaede Tel. 03 31.64 90 03 Fax 03 31.64 90 044

Melina und Marie sind die Namensgeber des neuen Studios für Tanz, Bewegung und Musik „MeliMar“ im Bornstedt Carree, Potsdamer Straße 18a. Der Mutter der beiden Kinder, Stefanie Kobert, fehlten in ihrer Umgebung Sport- und Bewegungsangebote, die mit dem Nachwuchs vereinbar sind. So eröffnete die gelernte Bürokauffrau ein eigenes Studio und ist dort selbst Kursleiterin für Babyund Kindermassage. Das Kursprogramm des „MeliMar“ ist vielseitig: Zumba Fitness, Hot Hula, Bauchtanz, Pilates, Yoga, Rückentraining, Aerobic-Powergymnastik und Fitness für Männer werden täglich angeboten. Wenn die Kinder nicht gemeinsam in Kursen wie dem Musikgarten mit den Eltern trainieren, werden sie vor Ort betreut, etwa in der Krabbelgruppe Frösche. „Bis Weihnachten geben wir zehn Prozent Rabatt auf eine 10er- oder 5er-Karte sowie auf Vertragsabschlüsse“, weist Stefanie Kobert auf das Angebot hin. s. müller c www.studio-melimar.de


FAMILIE IN POTSDAM

POTSDAM AM SONNTAG, 1. Dezember 2013

Handwerk und Socken Kutschstallhof am Neuen Markt eingeladen. Der Eintritt kostet zwei Euro. Das in Potsdam traditionell am 2. Adventswochenende gefeierte Sinterklaasfest im Holländischen Viertel wird es in diesem Jahr nicht geben. Der Förderverein zur Pflege zur Pflege der niederländischenKultur in Potsdam hatte den Markt überraschend abgesagt: Unteranderem seiderorganisatorische Aufwand zu groß geworden, hieß es. Einen neuen Adventsmarkt gibt es am Nauener Tor. Dort musizieren die Turmbläser am Café Heider an den Adventssonntagen Der Weihnachtsmarkt auf der Brandenburger Straße wurde am Montag eröffnet. An und für die Kinder 140 Ständen kann man essen, trinken und Geschenke kaufen. Auf dem Luisen- gibt es Gelegenheit zum basteln, wähplatz steht eine Märchenbühne. Foto: M. Thomas rend die Eltern nach Daneben ist heute von 11 bis 18 pelkonzert in der Friedrichskir- Kleinigkeiten an den MarktstänUhr noch der kostenlose Böhmi- che bei freiem Eintritt. den Ausschau halten können. Eische Weihnachtsmarkt auf dem Vom 13. bis 15. Dezember sind nen weiteren Weihnachtsmarkt Weberplatz in Babelsberg geöff- die Potsdamer auf den Polni- gibt es auf der Insel Hermannsnet. Ab 16 Uhr gibt es ein Gos- schen Sternenmarkt auf dem werder am 8. Dezember. pams

Ideen für „Haeckelkiez“

stalten“. Am Dienstag, dem 3. Dezember, ab 10 Uhr, steht das Gedächtnistraining „Wo ist meine Brille?“ auf dem Programm, am Donnerstag, dem 5. Dezember die Singstunde „Wo man singt da lasst euch nieder“. Weitere Termine sind unter e 0331 8870501 zu erfragen.

Entdecken Sie neue Ideen für ein Weihnachts-Menü mit Vorschlägen Potsdamer Köche: Am Freitag in der PNNSerie „Ein Fest, vier Köche“.

Das Oberlinhaus, Rudolf-Breitscheid-Straße 24, veranstaltet am Samstag, dem 7. Dezember, ab 14 Uhr, seinen ersten Adventsmarkt für die ganze Familie. Wer noch ein Weihnachtsgeschenk sucht, findet eine bunte Auswahl an Handwerklichem und Selbstgemachten aus der Eigenproduktion der Oberliner. Einen Nikolausmarkt auf der „Platte“ veranstaltet die „Westkurve“ mit dem Brandenburger Vorstadt e.V. und dem Förderverein des Erlöserkindergartens e.V. am Samstag, dem 7. Dezember, von 13 bis 18 Uhr, in der Haeckelstraße. pams

F;rͿisch auf den Tisch! Haupteingang Havel-Nuthe-Center (Haltestelle Tram/Bus: Hans-Albers-Straße, Konrad-Wolf-Allee 1-3 · 14480 Potsdam-Drewitz)

rt Ab sofo s Freitag r ab 8 Uh

Lachsforelle, Saibling, Aal und mehr direkt aus dem Räucherofen Frischfisch und Marinaden

Räucherei vom Havelland · Zimmermann Brandenburg

kobs-hof.de www.ja

Disney/promo

Spiel- und Puzzle-Sets, Lerncomputern bis hin zu exklusiven Fashion-Linien, ausgefallenen Haushaltswaren und Schmuck-Kollektionen – allesamt inspiriert von den liebenswerten Disney Charakteren. Für PamS-Leser gibt es an diesem ersten Advent diese Geschenke zu gewinnen: Eine DVD „Die Schöne und das Biest“- Weihnachtsedition Eine CD „Jake und die Nimmerland Piraten“ mit Hits für die Kleinen. Ein Set „Malen nach Zahlen“ Die Schöne… mit den schönen Motiven aus „Findet Nemo“ von Ravensburger. Sowie eine zauberhafte Ballprinzessin „Cinderella“ von Mattel. Viel Glück! Ravensburger/promo

Disney/promo

hen die Macher jedoch keineswegs als Hilfsaktion zugunsten derFlüchtlinge. Die Initiativebeziehe sich mehr auf die gesamte Nachbarschaft, also die angestammten und die neuen Bewohner im „Haeckelkiez“ und in den Wohnquartieren in der näheren Umgebung, wie Daniel Zeller, Geschäftsführer des Stadtteilnetzwerks erläuterte. Von den Flüchtlingen habe niemand teilgenommen. Robert Segner vom Stadtteilnetzwerk zeigte sich erfreut über den großen Zuspruch. Er habe gesehen, „dass wahnsinnig viele Leute sich hier beteiligen wollen“. Es habe auf der Veranstaltung in der Mensa der Da-Vinci-Schule eine „durchweg lebendige Gesprächskultur“ geherrscht, so das Fazit des studierten Kulturarbeiters, der künftig die Netzwerkarbeit im „Haeckelkiez“ koordinieren soll. Man stehe mit dem Projekt „Neue Nachbarschaften“ erst amAnfangeines kurzfristig organisierten Prozesses. HC/ HK

Wegen Wettkämpfen im „Bad Am Brauhausberg“ gibt es folgende Einschränkungen: Heute ist das öffentliche Baden nur von 8 bis 10 Uhr gestattet. Am 7. und 8. Dezember richten die Wasserballer des OSC Potsdam die U17-Endrunde der Bundesliga aus. Deshalb ist am Sonntag das Baden von 8 bis 15 Uhr möglich. Was zeichnet eine biologische Präparation aus? Welche Arten und Formen der Präparation werden im Naturkundemuseum Potsdam praktiziert? Diese Fragen werden in der Grünen Stunde am Dienstag, dem 3. Dezember, ab 15 Uhr, mit Christian Blumenstein, Präparator im Naturkundemuseum Potsdam besprochen. Der Eintritt einschließlich kulinarischer Versorgung beträgt acht Euro. Anmeldungen unter e 0331 2896707. In der Seniorenfreizeitstätte Zum Kahleberg 23a beginnt am Montag, dem 2. Dezember, ab 10 Uhr, der Malzirkel, ab 14 Uhr der Kurs „Kreatives Ge-

Disney-Spaß im Advent PamS-Leser wissen es längtst – in der Vorweihnachtszeit können unsere Leser immer wieder Überraschungen für den weihnachtlichen Gabentisch gewinnen. Auch in diesem Jahr wollen wir an allen Adventssonntagen kleineÜberraschungen präsentieren, die es per E-Mail (c gewinnspiel@pnn.de) oder Postkarte (Platz der Einheit 14, 14467 Potsdam) zu gewinnen gibt. Notieren Sie bitteindieserWoche Ihren Wunsch und das Kennwort Disney. Ballerina Wer noch Platz imAdventskalender hat, freut sich bestimmt über die neuen farbenfrohen Produkte aus dem Hause Disney.Dasumfangreiche Angebot reicht von Plüschtieren, Musik mit Jake Mattel/Promo

Potsdam-West - Die ersten der rund 60 erwarteten Flüchtlinge wohnen seit der vergangenen Woche in einem neuen Wohnungsverbund in der Haeckelstraße. Das teilte Robert Segner vom Stadtteilnetzwerk Potsdam- West am Rande einer sogenannten Stadtteilkonferenz in der Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule mit. Menschen aus dem Kamerun, Tschetschenien und Somalia seien nun die Ersten, die man als neue Nachbarn im „Haeckelkiez“ begrüßen wolle. Auf der Konferenz, an der nach Schätzung von Segner etwa 150 Menschen teilnahmen, sammelten Anwohner aus PotsdamWest erste Ideen für Projekte, die sie gemeinsam mit den Flüchtlingen starten wollen. Ein interkultureller Garten, Familienpatenschaften odereine mehrsprachige Einlage für die Stadtteilzeitung waren dabei nur einige der Vorhaben, über die diskutiert wurde. Das Projekt unter dem Titel „Neue Nachbarschaften“ verste-

Zur Brunchfahrt im Advent ab 10 Uhr lädt heute die Schifffahrt in Potsdam ein. Gans, ganz lecker gibt es zur Advents-Lunchfahrt ab 11 Uhr, die Advents-Kaffeefahrt mit Butterstollen beginnt um 15 Uhr. Abfahrt ist jeweils ab Hafen Potsdam Lange Brücke. Auskünfte unter e 0331 275 92-10/-20/-30.

Weihnachtsverlosung

Anwohner mit Ideen für Leben mit Flüchtlingen

Nemo malen

PamS

Brunch Advents- Sonntagsbrunch 1. Dezember 8. Dezember 15. Dezember 22. Dezember

jeweils 9-13 Uhr

Reservieren Sie jetzt Ihre Plätze! Jakobs-Hof Beelitz Kähnsdorfer Weg 15 14547 Beelitz 033204/62714

Josef Jakobs Spargelhof Schäpe 21 14547 Beelitz-Schäpe 033204/41970

Schenken Sie Entspannung pur! Stein Therme Bad Belzig

5

Kurz notiert

Potsdam bietet im Advent viele Gelegenheiten zum weihnachtlichen Marktbummel In Potsdam finden dieses Jahr vier traditionelle Weihnachtsmärkte statt: Der kostenlose „Blaue Lichterglanz“ in der Brandenburger Straße und auf dem Luisenplatz bleibt dabei bis zum 29. Dezember geöffnet. Ebenso wartet seit Anfang dieser Woche der Romantische Weihnachtsmarkt auf dem Krongut Bornstedt bei Sanssouci auf Gäste, auch dieser Markt hat bis zum 29. Dezember geöffnet. Dort werden auch die Potsdamer Neuesten Nachrichten sich in diesem Jahr erstmals mit einem Stand beteiligen: Besucher des historischen Marktes können sich am PNN-Weihnachtshäuschen mit Geschenkideen aus dem PNN-Shop versorgen – etwa mit dem Kalender mit Fotos, die Lutz Hannemann kurz vor der Sprengung der Garnisonkirche 1968 von der Ruine geschossen hat, mit DVDs mit historischen Potsdam-Aufnahmen, Spielen oder Büchern des Komikers Loriot.Der Weihnachtsmarkt hat an den Wochentagen von 11 bis 19 Uhr, an den Wochenenden von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist unter der Woche kostenlos, am Wochenende kostet er 2, ermäßigt 1 Euro.

SEITE

Im Thermalsole-Heilbad Bad Belzigg Badewelt + SaunaWelt + Wellness & Beauty ty + Restaurant = Entspannung purr

www.steintherme.dee SteinTherme Bad Belzig · Am Kurpark 15 · 14806 Bad Belzig T (03 38 41) 3 88 00 F (03 38 41) 38 80 19

Gutschein Gu eeinfach

oonline

erstellen ers


SEITE

POTSDAM

6

POTSDAM AM SONNTAG, 1. Dezember 2013

Aus dem Geschäftsleben

Zeppelin-Mode zurück in der Innenstadt

Quartier für Ältere. In dem Neubau entstehen barrierefreie Wohnungen.

Foto: M. Thomas

Barrierefrei in Backstein Grundstein für drei neue Holländerhäuser an der Französischen Kirche gelegt Innenstadt - Wiederaufbau mit Verspätung: Noch zu DDR-Zeiten hatte die Potsdamer Stadtverwaltung geplant, die 1988 abgerissenen Holländerhäuser neben der Französischen Kirche wiederzuerrichten. Etwas länger hat es dann doch gedauert: Erst in dieser Woche, 25 Jahre später, wurde der Grundstein für den Neubau des historischen Gebäudeensembles von 1752 gelegt. „Mit der maßstabs- und profilgetreuen Errichtung der Häuser wird die fehlende östliche Raumkante des

Bassinplatzes wiederhergestellt, der somit als Platz wieder abgeschlossen wird“, sagte Wolfram Gay, Vorstand der Potsdamer Wohnungsbaugenossenschaft 1956 (PWG). Bis Ende 2015 sollen hier 30 Ein- bis Dreizimmerwohnungen mit einer Bruttomiete von zwölf Euro pro Quadratmeter entstehen. „Damit wird eine wichtige Lücke in der Innenstadt geschlossen“, so Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD) und zeigte sich erfreut, dass die Französische Kirche künftig nicht mehr

als Solitär stehen werde. Insgesamt 6,3 Millionen Euro hat die PWG für das Projekt eingeplant. Aufgrund des sumpfigen Untergrundes werden die Gebäude auf 162 Betonpfählen ruhen, so Wolfram Gay. Der PWG-Vorstand versicherte, dass die Baustelle in direkter Nachbarschaft des Ernst-vonBergmann-Klinikums für die Patienten nicht zu laut sein werde, er befinde sich im Austausch mit Verantwortlichen des städtischen Krankenhauses. Neben den historischen Häusern sol-

len auch moderne Gebäude an der Hebbelstraße sowie vier Parkplätze entstehen. Die ursprünglichen Gebäude waren auf Geheiß von Preußenkönig Friedrich II. entstanden, als Architekt hatte er Jan Bouman verpflichtet, der schon das Holländischen Viertel entworfen hatte. 1988 waren die maroden Häuser wegen Baufälligkeit abgerissen worden. Das künftige Stadtquartier richtet sich vor allem an Ältere; zwei Drittel der Wohnungen werden barrierefrei sein. Erik Wenk

Das große Z im Eichenkranz ist nicht zu übersehen. Es prangt als Ausleger am Geschäft „Zeppelin Mode“ in der Gutenbergstraße, das jetzt neu eröffnet hat. Das schwungvolle Z ist aber auch ein Symbol des Neustarts von Nele Götze in Potsdam. Schon zwischen 1994 und 2002 hatte die Berlinerin ein Geschäft in der Dortustraße, musste wegen der Sanierung aber ausziehen. Deshalb konzentrierte sie sich erst einmal auf Berlin, wo sie ebenfalls zwei Modeboutiquen hat. Sie verkauft tragbare Sachen für den Alltag und das Büro. Zwei Modelabels aber – Schütte Lanz und Rosa Lanz – werden nur für sie hergestellt, Götze entwirft selbst Hemden und Blusen und lässt sie aus hochwertigen Stoffen in Deutschland und Italien herstellen. Die gebürtige Hallenserin ist bei der Stoffauswahl noch immer mit den alten Zentren der Textilindustrie im Osten verbunden, bezieht Stoffe aus Plauen und Strickwaren aus Apolda. Außerdem pflegt sie die Familientradition: Im Geschäft kann

man Bücher ihres Bruders, des Malers und Objektkünstlers Moritz Götze, und des Vaters Wasja Götze erwerben. Die Zeppelin-Bilder des Bruders gaben auch die Anregung für den Namen. Dass Nele Götze in der DDR nicht die Oberschule besuchen durfte, war ihrem Maler-Vater geschuldet, der sich nicht staatskonform genug verhielt. Sie machte eine Lehre als Industrieschneiderin, entwarf Bekleidung, nähte sie und lieferte sie an Mode-Geschäfte. Auch Theaterkostüme entstanden unter ihren Händen. Nach der Wende eröffnete sie das erste eigene Geschäft in Berlin. Doch auch Potsdam ging ihr nicht aus dem Sinn und als sie hier wieder freie und bezahlbare Räume entdeckte, griff sie zu. Für fünf Angestellte, die Betriebskosten und die Miete will das Geld erst einmal verdient sein. Die Gutenbergstraße findet Nele Götze charmant mit ihren vielen kleinen Läden, in denen überall etwas Besonderes angeboten wird, mit den Nachbarn verstehe sie sich gut. dif

Kurz notiert hellweg.de

Am heutigen Welt-Aids-Tag bittet der Verein AIDS-Hilfe Potsdam um Unterstützung. Als Zeichen der Solidarität mit HIV-Infizierten und Aids-Kranken werden von 10 bis 18 Uhr auf der Brandenburger Straße und von 9 Uhr bis 18 Uhr in den Bahnhofspassagen die Roten Schleifen verteilt und Spenden gesammelt. Mehr unter c www.aidshilfe-potsdam.de.

Sonntag geöffnet

naissance und Barock sowie Uraufführungen heute lebender Komponisten vor. Der Eintritt für das Konzert in der Christuskirche, Behlertstraße 9, ab 16 ist frei.

Das Potsdamer Swing Trio ist am Montag, dem 2. Dezember, und am 23. Dezember, jeweils um 20.30 Uhr, zu Gast in der Cafelounge rückholz, Sellostraße 28. Weitere Termine unter Zur heutigen Eröffnung der Aus- e 0331 8871864. stellung „kleine formate no. 19“, „Das geistliche Leben an der Garin der Sperl Galerie am Nikolai- nisonkirche nach 1945“ – zu diesaal, Wilhelm-Staab-Straße sem Thema referiert Anke Silo10/11, spricht ab 14 Uhr im mon am Mittwoch, dem 4. DeFoyer spricht Ralf Schleiff. Die zember, ab 19 Uhr, in der KaAusstellung ist bis 31. Januar pelle an der Garnisonkirche. 2014, Mittwoch bis Sonntag Der Eintritt ist frei. von 12 bis 18 Uhr zu sehen. Die AG Innenstadt Potsdam e. V. Das Orlando-Ensemble für Alte sucht das am schönsten gestalMusik aus Berlin und Potsdam tete Schaufenster in der Potsdastellt heute seine neue CD mit mer Innenstadt. Mehr unter pams Musik aus dem Mittelalter, Re- c www.ag-innenstadt.de.

Adventsrabatt

15%

Patientenforum der Oberlinklinik orthopädische Fachklinik

oder

Rabatt*auf einen Artikel

DEUTSCHES INSTITUT FÜR SERVICE-QUALITÄT GmbH & Co. KG

1. PLATZ

Rabatt*ab einem Einkaufswert von 100 r

*Von den Rabatten ausgenommen sind reduzierte Artikel, Ausverkaufsware, Bücher, Zeitschriften, Tabakwaren, Gase, bereits bestehende Kaufverträge, Geschenkkartenerwerb, Serviceleistungen, Pfand, Lebensmittel, Getränke und Angebote aus unserem aktuellen Prospekt. Die Rabatte sind nicht untereinander kombinierbar und nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Pro Person kann am Aktionstag nur einmal Rabatt in Anspruch genommen werden. Gültig am Sonntag, 08. Dezember 2013. Käufe in unserem Online Shop sind von der Aktion ausgenommen.

Testsieger Baumärkte Service TEST April 2013 Im Vergleich: 9 Baumarktketten

www.disq.de Privatwirtschaftliches Institut

Schwielowsee Hauffstraße 41

„Moderne Hüftendoprotethik“ Mittwoch, 4. Dezember 2013 - 18.30 Uhr In Deutschland werden jährlich rund 180.000 Menschen an der Hüfte operiert. Hüftleiden haben den Status einer Volkskrankheit erreicht. Heutzutage sind dies Routine-Eingriffe. Bei konservativen Hüft-Operationen müssen die Patienten mitunter wochenlang mit einer eingeschränkten Mobilität rechnen. „Entscheidend ist die Operationsmethode“, erläutert der Ärztliche Direktor Dr. med. Axel Reinhardt, „In der Oberlinklinik wenden wir deshalb die minimalinvasive Operationsmethode an“. Die künstlichen Gelenke werden bei dieser Operationsmethode über einen kleineren Hautschnitt eingesetzt. Dieses Muskel und Knochen schonende Verfahren erzeugt weniger Schmerzen und die Patienten können rasch wieder in den Alltag zurückkehren. Die Patienten können schon kurz nach der Operation die Hüfte wieder belasten. Somit kann die Muskulatur erhalten und schnell wieder aufgebaut werden. Der Leitende Oberarzt Burkhard Schmidt, Abteilung Wirbelsäulen- und Beckenchirurgie informiert ausführlich über Vor- und Nachteile des minimalinvasiven Hüftgelenkersatzes. Urania Potsdam Gutenbergstraße 71-72 | 14467 Potsdam

Der Eintritt ist frei. Telefon: 0331 7635247 www.oberlinklinik.de


POTSDAM

POTSDAM AM SONNTAG, 1. Dezember 2013

SEITE

Kunst und Kuchen

Hintergrund

Ein junges Paar eröffnet Mitte Dezember das „Café Art“ im Potsdam Museum

Kulinarisches in der Mitte

Auf keinen Fall „Sex on the Beach“: Florian Suckrow und Thai Thao Le eröffnen im Kellergewölbe des Knobelsdorffhauses am Alten Markt ihr „Cafè Art“. Foto: Andreas Klaer

per-Erfahrung will zudem auch eine kleine, aber sehr spezielle Cocktail-Karte führen. Sein Vorbild ist die Bar „Apotheke“ in New York. Suckrows Cocktails sollen gesund sein und werden deshalb mit Früchten oder Kräuterauszügen gemixt. Eines ist klar: „Einen ,Sex on the Beach’ wird es hier nicht geben.“

„Art“, der Name des Cafés, kommt nichtalleinvon der Nachbarschaft, dem Potsdam Museum und insbesondere dem künftigen Kunstmuseum Palast Barberini. Florian Suckrow und Thai Thao Le wollen diesem Namen auch selbst gerecht werden. Die Inneneinrichtung im Stil des Art déco kreieren befreundete

Designer des Design-Büros „Rejon“. Nicht zuletzt soll das Café mit wechselnden Ausstellungen ein künstlerisches Profil erhalten. Suckrow will unbekannten Künstlern die Chance geben, ihre Bilder ins „Café Art“ zu hängen, was jedoch Präsentationen bekannter Künstler wie Chris Hinze nicht ausschließe. G. Berg

Rekord-Tief beim Wohnungsleerstand Noch nie war Wohnraum in Potsdam so knapp / Immer mehr Wohnberechtigungsschein-Anträge EineWohnung in Potsdam zufinden, ist so schwierig wie noch nie. Das beweist der aktuelle Wohnungsmarktbericht, der am Donnerstag dieser Woche vorgestellt wurde.Nur 1,58Prozent aller Wohnungen in der Stadt stand im vergangenen Jahr leer – und davon gilt auch noch die Hälfte als unvermietbar. Eine Besserung ist angesichts der weiterwachsenden Bevölkerung nicht in Sicht. Konkret standen 2012 nur 0,86 Prozent aller als vermietbar geltenden Wohnungen leer. Das ist der niedrigste Wert seit Erfassung dieser Daten im Jahr 2000. Einfunktionierender Wohnungsmarkt braucht aber einen Leerstand von rund 3 Prozent, wie der Bereichsleiter Wohnen in der Stadtverwaltung, Gregor Jekel, sagte. Nur dann ist auch ein kurzfristiger Umzug ohne Komplikationenmöglich. Am wenigstenLeerstandgabesimvergangenen Jahr im Sozialraum 6, zu dem die Stadtteile Schlaatz, Waldstadt und Potsdam Süd zählen. Dort waren nur 0,42 Prozent der vermietbaren Wohnungen nicht genutzt. Dabei hat sich der Zuwachs an Wohnungen im Vergleich zum Vorjahr sogar leicht

erhöht. 700 Wohnungen mehr gab es 2012 in der ganzen Stadt, die Gesamtzahl lag damit in Potsdam bei 85 481. Die meisten Wohnungen kamen in Potsdam-Nord dazu. Am knappsten ist Wohnraum in Babelsberg, dort lag das Saldo im vergangenenJahrsogar bei minus 18 Wohnungen. Gleichzeitig wächst die Zahl der Potsdamer, die ihre Miete nicht selbst zahlen können. Die Zahl derjenigen, die im vergangenen Jahr einen Wohnberechtigungsschein besitzen, lag bei 3247 und damit neun Prozent über dem Vorjahreswert. Dies dürfe aber nicht überbewertet werden, da diese Zahlen von Jahr zu Jahr extrem schwankten, sagte Potsdams Sozialbeigeordnete Elona Müller-Preinesberger. Gestiegen ist auch die Zahl derjenigen, die auf einen Schlafplatz im Obdachlosenwohnheim angewiesen sind. Im Heim am Lerchensteig übernachteten 2012 durchschnittlich 176 Obdachlose im Monat, das waren 21 mehr als 2011. Die Kapazität ist damit so gut wie ausgeschöpft, genauso wie im Obdachlosenheim fürFamilien und imJugendwohnprojekt „Junge Wilde“. wik

Zu Weihnachten noch schnell sparen.

Kurz notiert Das Potsdam Museum im Alten Rathaus am Alten Markt lädt heute um 14 Uhr zu einer Entdeckungsreise durch 1000 Jahre Potsdamer Geschichte ein. Die öffentliche Führung kostet 2 Euro zuzüglich zum Museumseintritt. Anmeldungen unter e 0331 289 6807 oder c fuehrungen-pm@rathaus.potsdam.de

Das Kursana Domizil Potsdam, Heinrich-Mann-Allee 21-22, zeigt noch bis 7. Dezember, täglich von 10 bis17 Uhr,die Pflegeausstellung des Bundesgesundheitsministeriums „DaSein – Ein persönlicher Blick auf die Pflege“. Buchempfehlungen zu Weihnachten gibt das Brandenburgische Literaturbüro am kommenden Mittwoch, dem 4. Dezember, 20 Uhr, in der Villa Quandt, Große

Weinmeisterstraße46/47. Mitarbeiter und Mitglieder des VereinsBrandenburgische Literaturlandschafte.V.stellen ihreaktuellen Favoriten auf dem Buchmarkt vor. Der Eintritt ist frei. Das Blechbläserensemble „Potsdamer Turmbläser“ feiert am kommenden Sonntag in diesem Jahr sein 35jährigesBestehen, das Saxophonquartett „Meier’s Clan“sein 13jähriges. Das Jubiläumskonzert steht unter dem Motto „Blech trifft Holz“ und findet ab 15 Uhr in der Nikolaikirche, Am Alten Markt, statt. Der Eintritt kostet 15 Euro. Die Ausstellung „Un-Wesen: nächtliche Portraits von Leidenschaften“ ist bis 31. Januar im AWO Kulturhaus Babelsberg, Karl-Liebknecht-Straße 135, zu sehen. der Eintritt ist frei. pams

Sichern Sie sich jetzt die 2er Kombi von Tele Columbus mit Internetund Telefon-Flatrate. Besuchen Sie uns in unserem Tele Columbus Shop Charlottenstr. 114, 14467 Potsdam Öffnungszeiten: Mo bis Fr 10.00 -18.00 Uhr

net & Interlefon * Te

Nur

99

19,





0800 5858 11026 (kostenfrei) www.telecolumbus.de

Stand: 11/13

Mit dem „Café Art“ im Potsdam Museum eröffnet am 12. Dezember das erste kulinarische Angebot der wiedergewonnenen Potsdamer Mitte. Weitere werden folgen. „Café Art“-Betreiber Florian Suckrow rechnet mit hochwertiger Gastronomie im künftigen Kunstmuseum Palast Barberini. Im gegenwärtig im Bau befindlichen Humboldtquartier an der Alten Fahrt soll es zudem ein italienisches Restaurant geben, informierte die Firma Kondor Wessels. Auf weiteren 350 Quadratmetern könnte es ein Steakhouse geben. Ferner ist ein Café oder eine Eisdiele auf weiteren 200 Quadratmetern geplant. Das bereits erwartete Café im Erdgeschoss des Bildungsforums am Kanal soll voraussichtlich in der dritten JanuarWoche 2014 öffnen, berichten die PNN. gb

Tele Columbus Multimedia GmbH, Ernst-Reuter-Platz 3-5, 10587 Berlin.

tronomie“, ein eigenes Café wäre jetzt genau das Richtige für den Sohn. Schnell entstand das familiäre Konzept und dies aus zwei Gründen. Erstens: „Die Mutti macht den Kuchen.“ Suckrow hat zwar kochen gelernt, doch im Café darf nicht gekocht, wohl aber gebacken werden. Zweitens: Abgesehen von den Sommerabenden, da das „Café Art“ geöffnet haben soll, „bis die Abendsonneunsverlässt“, orientieren sich die Öffnungszeiten an denen des Museums – inklusive des montäglichen Ruhetages. Zum kulinarischen Konzept gehört es, dass alle Kuchen vor Ort gebacken werden, „bis auf die Schwarzwälder Torte, die kommt von außerhalb, da trauen wir uns nicht ran“, sagt Suckrow. Dazu werden hochwertige Kaffees und Tees angeboten, aber auch Bier und Wein, häufig serviert insbesondere dann, wenn die Café- Betreiber im Sommer 30 Stühle auf das Pflaster vor dem Knobelsdorff-Haus stellen dürfen. Der junge Mann mit Barkee-

* Voraussetzung: technische Verfügbarkeit. 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. 6 Wochen Kündigungsfrist zum Vertragsende, danach Verlängerung um jeweils 12 Monate. Zzgl. einmaliger Einrichtungspreis 19,90 €, ggf. Versandkosten 9,90 €. Für Wechsler ist eine Gutschrift des Grundpreises für die ersten 3 Monate möglich. Voraussetzung ist der Nachweis über die Restlaufzeit von mehr als 3 Monaten des noch laufenden Vertrages beim derzeitigen Anbieter. Nachweis muss schriftlich innerhalb eines Monats nach Eingang der Auftragsbestätigung an Tele Columbus erfolgen. Angebot gilt nur für Neukunden. Bestandteil ist das Tele Columbus Sicherheitspaket: die ersten 3 Monate kostenlos nutzbar, danach 4,99 € / Monat; jederzeit mit einer Frist von 4 Wochen kündbar. Es gelten die Lizenzbedingungen von F-Secure. Telefon-Flatrate: Call-by-Call und Pre-Selection nicht möglich; beinhaltet Gespräche ins deutsche Festnetz. Gespräche in Mobilfunknetze, zu Sonderrufnummern und ins Ausland werden gemäß aktueller Preisliste berechnet. Beim Wechsel und Mitnahme der Telefonnummern ist ein Portierungsauftrag erforderlich. Vertragslaufzeiten beim derzeitigen Telefonanbieter sind zu beachten. Das Angebot ist nur bis zum 31.12.2013 gültig.

Jetzt ist es so weit, nicht mehr verschiebbar, die Flyer sind gedruckt und schon in der kommenden Woche wird der Tresen gebaut: Am 12. Dezember eröffnen Florian Suckrow und seine Freundin Thai Thao Le ihr „Café Art“ – das Café des Potsdam Museums am Alten Markt. Auf 80 Quadratmeter im Souterrain des Knobelsdorffhauses will das Paar etwas Eigenes, etwas Familiäres entwickeln. Es ist ihr erstes gastronomisches Projekt, doch das sehen sie als Vorteil: Sie sind mit Elan und Ideen dabei. „Hier steckt Liebe drin“, kündigt Suckrow an. Der 28-Jährige hat im Potsdamer „Maison du Chocolat“ eine Kochlehre absolviert, im „Cohiba“ am Luisenplatz gekocht, in Bars wie dem „Club Laguna“ gearbeitetund Erfahrungen in der Berliner Luxus-Hotelerie gesammelt. Als dann die Kellerräume mit dem Tonnengewölbe zur Nutzung ausgeschrieben wurden, dachten Suckrows Eltern – so berichtet er es – „der tingelt schon seit zwölf Jahren durch die Gas-

7


POTSDAM XXL. „Das Geschenk des Jahres!“ Herbert Ullmann, Verleger

„Ich kann das Buch nur empfehlen, denn kein anderes Buch bildet die Schönheit der Stadt Potsdam so gelungen ab wie dieses. Man entdeckt neue spannende Seiten der Stadt, die man noch nicht gesehen hatte. Die bekannten Sehenswürdigkeiten sind so schön fotografiert, dass sich neue Ansichten und Einblicke ergeben und man sie in neuem Licht betrachtet. Ein wundervolles Buch!“ Moritz Beissenhirtz, Biochemiker, Potsdam

Großformat 28,2 x 39 cm 13 zum Bis 31 .12.20 eis pr ls Vortei sichern.

„Es ist schwer dieses „Potsdam“Buch in Worte zu fassen. Wenn man ein Detail festhalten will, ist dies hier eindrucksvoll gelungen. Im Detail findet man noch ein Detail und noch eins. So nah und scharf kommt man nicht einmal an das Original heran. Dieses Buch ist nicht irgendein Geschichtsbuch, es gehört ab sofort mit zur Geschichte von Potsdam.“ Martin Schmigalla, Wasserbauer, Potsdam

Kunst, Architektur und Landschaft – Ein Augenschmaus für Potsdam-Liebhaber In enger Zusammenarbeit mit der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten zeigt dieses Buch Potsdam mit seiner einzigartigen Kulturlandschaft, auf erstklassigen Fotos, welche dem Betrachter eine völlig neue Perspektive eröffnen. Über 100 historische und moderne Highlights werden mit atemberaubenden Details in Zoomoptik abgebildet. Herausgekommen ist eine Pflichtlektüre für jeden Potsdam-Liebhaber, als monumentales Werk im Großformat, welches bei identischem Inhalt in zwei Titelversionen erscheint. Bestellen Sie dieses einmalige Sammelwerk jetzt mit Preisvorteil und wählen Sie Ihren präferierten Schutzumschlag.

Erschienen im Verlag h.f.ullmann, 444 Seiten. Format 28,2 x 39 cm, gebunden, mit Schutzumschlag und 2 Lesebändchen. 2 ausklappbare Panoramabilder und über 560 Abbildungen. Preis: 79,– € (ab Januar 2014: 99,– €) Bestellnr. 8533 (Schutzumschlag Grünes Lackkabinett) Bestellnr. 8534 (Schutzumschlag Sanssouci)

Gleich den Coupon ausfüllen und einsenden: Potsdamer Neueste Nachrichten, Postfach 601261, 14412 Potsdam, Fax (0331) 23 76 -200

Ja, ich bestelle: Bestellnr.

„Wenn in Krisen der Verlässlichkeit das Bedürfnis nach Information und Orientierung wächst, gewinnt das besondere Buch an Reputation und vor allem an Wert. Das Buch sprengt alle verlegerischen und optischen Dimensionen, es ist gebundene Opulenz“.

Menge:

Preis:

Name/Vorname

Straße/Hausnummer

PLZ/Ort

Herbert Ullmann, Verleger, Potsdam Telefon

Preis inkl. MwSt., zzgl. 6,95 € Versandkosten.

PNN

SHOP

Bestellhotline (0331) 23 76 - 789 · www.pnn.de/shop PNN-Shop, Karstadt Potsdam Stadtpalais (EG) · Brandenburger Str. 49–51, 14467 Potsdam Öffnungszeiten: Mo.–Sa. 10.00 bis 20.00 Uhr

E-Mail

Datum

Unterschrift

Preise inkl. MwSt., zzgl. 6,95 € Versandkosten. Versandkostenfrei sind Bestellungen ab einem Warenwert von 100,– €. Dieses Angebot gilt innerhalb Deutschlands nur solange der Vorrat reicht. Sie können Ihre Bestellung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen schriftlich (Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt mit Erhalt der Ware. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs an: Verlag Der Tagesspiegel GmbH, 10876 Berlin; shop@tagesspiegel.de Ich bin damit einverstanden, dass mir schriftlich, per E-Mail oder telefonisch weitere interessante Angebote der Tagesspiegel-Gruppe unterbreitet werden und dass die von mir angegebenen Daten für Beratung, Werbung und zum Zweck der Marktforschung durch die Verlage gespeichert und genutzt werden. Vertrauensgarantie: Eine Weitergabe meiner Daten zu Marketingzwecken anderer Unternehmen erfolgt nicht. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.


SPEZIAL SHOPPING

POTSDAM AM SONNTAG, 1. Dezember 2013

SEITE

9

1. ADVENT

Tablets beliebte Weihnachtsgeschenke Fast jeder Vierte in Deutschland will Weihnachten Tablets oder Smartphones verschenken oder fßr sich selbst kaufen. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Aris hervor. 70 Prozent der 1350 befragten Bundesbßrger kaufen demnach technische Geräte. Beliebt sind neben mobilen Geräten vor allem Fernseher und E-Book-Reader. Eine neue Spielkonsole steht bei jedem Zehnten auf dem Wunschzettel. dpa

Schnäppchen vor der Haustßr Ob Last-Minute-Shopping oder Geschenke-Kauf nach Plan: Beim Weihnachts-Einkauf suchenVerbraucher nach Schnäppchen. Dabei ist das gar nicht so einfach. Was viele nicht wissen: Nicht immer gibt es beimOnlinekauf auch den besten Preis. Wer wirklich Schnäppchen machen will,sollte auch inProspekten lokaler Händler stÜbern. Oft finden sich hier Angebote, die im Netz teurer sind. Dies gilt zum Beispiel fßr Parfßm. pams

Eine Herzensangelegenheit Vorweihnachtszeit ist Spendenzeit: Wo sich Potsdamer wohltätig fĂźr andere engagieren kĂśnnen In der Vorweihnachtszeit denken viele nicht nur an das Wohl der eigenen Familie, sondern auch an Menschen, die Hilfe nĂśtighaben. Wir gebeneinen Ă&#x153;berblick, wo sich Potsdamer in der Vorweihnachtszeit wohltätig engagieren kĂśnnen â&#x20AC;&#x201C; mitGeldspenden, Sachspenden oder tatkräftigem Einsatz. SuppenkĂźche FĂźr die Weihnachtsfeier mit den SuppenkĂźchen-Kunden werden noch kleine Geschenke-Spenden gebraucht, erklärt Frank Jagomast von der Volkssolidarität: Denkbar seien Kosmetik- und Hygieneartikel, aber auch andere Kleinigkeiten. Die Spenden kĂśnnen direkt in der SuppenkĂźche in der BenkertstraĂ&#x;e 3 oder beider Geschäftsstelleder Volkssolidarität in der ZeppelinstraĂ&#x;e 163 abgegeben werden â&#x20AC;&#x201C; bis spätestens 20. Dezember. Weihnachtsfeier fĂźr BedĂźrftige Die Arbeiterwohlfahrt organisiert unter dem Motto â&#x20AC;&#x17E;Von Herzenâ&#x20AC;&#x153; gemeinsam mit dem Dorint-Hotel eine Weihnachtsfeier fĂźrbedĂźrftige Potsdamer. Erwartet werden am 21. Dezember

Lotto-Adventskalender der Lions Jeden Tag eine Gewinnchance haben Besitzer eines Lions-Adventskalenders, der in diesem Jahr in einer Auflagevon2500erschienen ist und zum Preis von fĂźnf Euro im PNN-Shop im Karstadt in der Brandenburger StraĂ&#x;e zu kaufen ist. Der ErlĂśs geht an den Integrationskindergarten des Oberlinhauses. Knochenmarkspende EinSpendenversprechen,dasLeben retten kann: Eine Registrierung bei der Deutschen Knochenmarkspenderdatei ist am 3. Dezember von 9 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr bei der SpardaBank in der Friedrich-EngelsDie Awo organisiert eine Weihnachtsfeier fĂźr bedĂźrftige Familien. DafĂźr werden Spenden gebraucht. Foto: A. Klaer StraĂ&#x;e 100 mĂśglich. Die Bank Ăźbernimmt die anfallenden Rerund 600 Gäste, darunter 100 tion â&#x20AC;&#x201C; die Einnahmen sollen dem nen: Gespendet werden kann gistrierungskosten von 50 Euro. Kinder. Gespendet werden kann Eltern-Kind-Zentrum der Awo in der DRK-Spendenboxen an unter dem Stichwort â&#x20AC;&#x17E;Von Her- zugute kommen. Vom 10. bis 12. der Kundeninformation. Zu- Geschenke von hier zenâ&#x20AC;&#x153; auf das Spendenkonto der Dezember verkauft der Awo-Be- dem gibt es in der Mitte des Auf dem â&#x20AC;&#x17E;Oweihnachtsmarktâ&#x20AC;&#x153; Awo, Konto-Nummer: 482109, zirksverband dort von 10 bis 16 Centers eine Geschenke-Ein- gibt es heute von 11 bis 19 Uhr pack-Station: Dort kann man im Bildhaus, FultonstraĂ&#x;e 6, GeBankleitzahl 120 300 00 bei der Uhr Weihnachtssterne. gegen einen Obolus von 1,50 schenke von KĂźnstlern und Deutschen Kreditbank AG. Verpackung mit Mehrwert Euro bis 2,50 Euro seine Weih- Handwerkern aus der Region. Schminken fĂźr den guten Zweck Das Stern-Center sammelt ge- nachtsgeschenke einpacken las- Vom Gewinn wollen die OrganiIn den Bahnhofspassagen gibt es meinsam mit dem DRK bei sen. Der ErlĂśs soll der satorenWohnräumeder EjF-Kinam7. und8.Dezembereineweih- den Kunden Spenden fĂźr die â&#x20AC;&#x17E;Von-Herzen-Weihnachtsfeierâ&#x20AC;&#x153; der- und Jugendwohngruppe Sajaha crow neu gestalten. nachtlicheFoto- und Schminkak- Taifun-Opfer in den Phillipi- der Awo zugute kommen.

25.11. â&#x20AC;&#x201C; 29.12.2013 So,   o, 22.12.2013 v 3â&#x20AC;&#x201C; 20 Uhr

Sa, 7   kauf  Uhr

â&#x20AC;&#x201C; www.hnc-potsdam.de â&#x20AC;&#x201C;

Radio â&#x20AC;˘ TV â&#x20AC;˘ Video Verkauf & Service â&#x20AC;˘ Fa. Kieburg Ihr nn a hm gern c a . F Sie nken h t ä ber Sche unsc en m n nw bei unde ch ei . f K ir au ice an u A w v ten ser bie uttle Â? h S Â?

Â?

6HUYLFH3DUWQHU

Ihr Fachbetrieb mit hauseigener Werkstatt 14542 Werder/Havel Brandenburger Str. 19 Tel./Fax: 03327 / 4 25 64

2. AM 8.1 UFS VERKA NNTAG ER SO IT OFFEN EN M

MĂ&#x2013;BEL WIKINGER ER WĂ&#x153;NSCHT IHNEN EINEN SCHĂ&#x2013;NEN 1. ADVENT!

Â?Â?

M ZUSAM EBĂ&#x201E;UDEEM G UNSER ER PARTN

VO

H

R

Â?

Â?

 ge Nacht    k 7.12.2013  kauf  U   



N 13 â&#x20AC;&#x201C; 18 U

Drewitzer Strasse 46A â&#x20AC;&#x201C; 14478 Potsdam â&#x20AC;&#x201C; Tel. 0331 / 601 50 70 p@moebel-wikinger.de

Am Juliusturm 19 â&#x20AC;&#x201C; 13599 Berlin â&#x20AC;&#x201C; Tel. 030 / 339 798 80 bs@moebel-wikinger.de


SEITE

POTSDAM MITTELMARK

10 Kurz notiert

POTSDAM AM SONNTAG, 1. Dezember 2013

Erst sprinten, dann schlemmen

Teltow/ Ruhlsdorf - Auf dem heutigen Adventskonzert in der Dorfkirche Ruhlsdorf ab 15 Uhr sind weihnachtliche Chorsätze, Motettes â&#x20AC;&#x17E;Jesus fing an zu reden zu dem Volkâ&#x20AC;&#x153; und Instrumentalwerke alter Meister zu hĂśren. Der Eintritt ist frei. Werder - Im Theater ComĂŠdie Soleil, EisenbahnstraĂ&#x;e 210, wird heute ab 17 Uhr, das TheaterstĂźck â&#x20AC;&#x17E;Kikerikisteâ&#x20AC;&#x153; von Paul Maar aufgefĂźhrt. Bereits ab 16 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen. Weitere Vorstellung: Sonntag, 8.12. um 17 Uhr. Der Eintritt kostet 15 Euro, sieben Euro fĂźr Kinder bis 12 Jahre, Rentner und Studenten zahlen zehn Euro. Kleinmachnow - Der Heimatverein Kleinmachnow lädt Interessierte am Montag, dem 2. Dezember, ab 10 Uhr, zu einer Kranzniederlegung anlässlich des 70. Todestag des norwegischen Schriftstellers Nordahl Grieg ein. Der Treffpunkt ist der Gedenkstein fĂźr Nordahl Grieg unterhalb des Seebergs in Kleinmachnow. Michendorf - Im Gemeindezentrum Wilhelmshorst, Dr. Albert-Schweitzer-StraĂ&#x;e 9/11 beginnt ab Montag, dem 2. Dezember, zwischen 10 und 13 Uhr ein neuer Malkurs fĂźr Frauen. Anmeldung unter e 033205 20328.

Potsdam-Mittelmark - Wippende ZipfelmĂźtzen, verschwitzte Rauschebärte und nach Atem ringende Nikoläuse â&#x20AC;&#x201C; einmal im Jahr verwandelt sich Michendorf in ein Läuferparadies fĂźr Weihnachtsmänner. Zwei Wochen vor dem Startschuss haben sich bereits 694 Läufer angemeldet. Mittlerweile hat sich der Lauf am 8. Dezember zu einem der grĂśĂ&#x;ten seiner Art in Europa entwickelt. In Michendorf Ăźberlegt man bereits, damit ins Guinessbuch der Rekorde zu kommen. Egal ob drei, sechs oder zehneinhalb Kilometer Laufstrecke, wer beim Nikolauslauf Gas gibt, hat sich ein Weihnachtsfest voller Gaumenfreude verdient. Los geht das Rennen am 8. Dezember ab 10. 30 Uhr vor dem Gemeindezentrum â&#x20AC;&#x17E;Apfelbaumâ&#x20AC;&#x153;, Potsdamer StraĂ&#x;e 64. Läufer kĂśnnen sich unter c www.laufclub-michendorf.de anmelden. Inanderen mittelmärkischenGemeinden fällt bereits zum ersten Advent der Startschuss fĂźr Budenzauber und Weihnachtsstimmung. Eine Ă&#x153;bersicht des vorweihnachtlichen Programms.

Stahnsdorf - Der Kartenvorverkauf fĂźr die Adventsmusik am 15. und 22. Dezember in der norwegischen Holzkirche auf dem SĂźdwestkirchhof Stahnsdorf hat begonnen. Informationen unter e 03329 614106 und pams c www.suedwestkirchhof.de.

Stahnsdorf Das erste TĂźrchen des â&#x20AC;&#x17E;Lebendigen Adventskalendersâ&#x20AC;&#x153; in Stahnsdorf geht am heutigen 1. Dezember bei Familie Knote im Eichenweg 31 auf. Dort wird schwedisch gefeiert â&#x20AC;&#x201C; mit GlĂśgg

Abspecken vor Weihnachten? Ja, und zwar als Nikolaus beim Michendorfer KostĂźm-Traditionslauf. Erst dann macht das Schlemmen auf den Weihnachtsmärkten der Region richtig SpaĂ&#x; undStockbrot.Wo sichinStahnsdorf sonst noch TĂźren Ăśffnen, steht unter c www.stahnsdorf.de. Der Weihnachtsmann und seine Engel schauen dann am am zweiten Adventswochenende auf dem Stahnsdorfer Dorfplatz vorbei. Programm gibt es auf dem der Adventsmarkt am 8. Dezember von 13 bis 19 Uhr.

Michendorf Dem Weihnachtsbaum wird in StĂźcken am heutigen 1. Advent im Feuerwehrgerätehaus, StĂźckener DorfstraĂ&#x;e 2, um 18 Uhr beim Weihnachtsbaumanblasen ein Ständchen gespielt. Blasmusikgibt esheuteauch auf demAnger in Fresdorf. Dort stimmt das Wilhelmshorster Blasorchester auf den Advent ein. Der groĂ&#x;e Weihnachtsmarkt in der Gemeinde findet parallel zum Nikolauslauf am 7. Dezember um 14 Uhr rund um das Gemeindezentrum â&#x20AC;&#x17E;Apfelbaumâ&#x20AC;&#x153; in der Potsdamer StraĂ&#x;e 64 statt.

Teltow Gegrilltes Wild, historisches Kinderspielzeug und handgefertigterSchmuck: EingroĂ&#x;es Angebot an Leckereien, Geschenken und Mitmachaktionen bietet der Teltower Weihnachtsmarkt am 15. Dezember um 14 Uhr vor dem Neuen Rathaus. Kleinmachnow Ob die Weihnachtsmarktbesucher unter dem Duft von gebrannten Mandeln auch den Klemmkuchen herausschnuppern werden? Den jedenfalls gibt es auf dem Adventsmarkt, der heute auf dem Rathausmarkt, Adolf-Grimme-Ring 10, stattfin- Hunderte Nikoläuse werden in Michendorf am Start sein. Foto: Thomas det. 15 bis 20 Uhr statt. Im Lendel- Nuthetal Werder (Havel) haus werden an allen vier Ad- Laut läuten die Kirchenglocken Vom Obstwein zum GlĂźhwein: ventswochenenden von 14 bis auch in diesem Jahr in BergAuf der Werderaner Insel lädt 18 Uhr Aquarelle, Zeichnungen holz-RehbrĂźcke den AdventsObstbauer Schultz zum Ad- und altes Handwerk von KĂźnst- markt ein. Rund um den Dorfanventszauber ein. Der Weih- lern aus der Region verkauft. ger in der SchlĂźterstraĂ&#x;e wernachtsmarkt findet an den ers- Der klingende Adventskalender den am 8. Dezember Plätzchenten beiden Adventswochenen- aus Glindow singt am 8. Dezem- duft und Posaunenklänge in der den jeweils von 13 bis 22 Uhr ber in der Katholischen Kirche Luft liegen. Der Markt von 14 bis und vom 2. bis 6. Dezember von auf der Werderaner Insel. 19 Uhr kostet 1 Euro Eintritt.

Schwielowsee Ein Meer aus Musik und Lichtern bietet der Fercher Weihnachtsmarkt in der BurgstraĂ&#x;e 1 heute ab 16 Uhr. Auch im Wildpark kann man heute von 11bis 18 Uhrauf dem Marktplatz gemĂźtlich mit den Nachbarn beim GlĂźhwein plaudern. EsgibtSelbstgebackenesund-gebasteltes. Am 7. Dezember wird im Kirchpark Caputh von 14 bis 22 Uhr der Advent gefeiert. Beelitz Musikalisch geht es in der Beelitzer Altstadt am ersten Adventswochenende zu. HĂśhepunkt ist unter anderem ein Weihnachtskonzert mit Dagmar Frederic in der Stadtpfarrkirche heute um 18 Uhr bei freiem Eintritt. Eva Schmid

www.hammer-heimtex.de

Ran an die

PREISGeschenke n e r a p s e Si

% %

bis zu

% 0 5

VERKAUFSOFFENER

SONNTAG!

JETZT: RABATTE UND AKTIONSPREISE 14478 Potsdam

am 08.12.2013 von 13.00 - 18.00 Uhr



      

           Uhr 

Niederlassung der HAMMER Fachmärkte fĂźr Heim-Ausstattung Ost GmbH, OehrkstraĂ&#x;e 1, 32457 Porta Westfalica


POTSDAM MITTELMARK

POTSDAM AM SONNTAG, 1. Dezember 2013

Etwas in Bewegung gebracht Achim Risch und Wolfgang Zosky geehrt

SEITE

Hilfe für Eltern von Anfang an Potsdam-Mittelmark setzt auf ein dichtes Netz von Familienzentren. Elf gibt es schon

Potsdam-Mittelmark Werder (Havel) - Mit Achim Familien sollen nicht

Risch und Wolfgang Zosky haben sich in dieser Woche zwei verdiente Einwohner Werders ins Goldene Buch der Stadt eingetragen. Achim Risch ist 83 Jahre alt und erst im Ruhestand mit seiner Frau von Rostock nach Werder gezogen. In Werder hat er seitdem einiges bewegt und trug vor allem zur Belebung der Bismarckhöhe bei, in deren Freundeskreis er als Chronist wirkt. Er richtete eine Ausstellung zur Gründerfamilie der Höhengaststätte, den Altenkirchs, ein und danach eine kleine Schau über den Dichter Christian Morgenstern. „Die Stadt hat sehr viel Geld in die Bismarckhöhe investiert, aber ohne Leben in den Gemäuern wäre das alles nichts“, so Bürgermeister Werner Große (CDU) in einer Laudatio. Zu Wolfgang Zosky sagte Große: „Er ist Töplitzer mit Leib und Seele und hat den Ortsteil auch mit geprägt.“ Der 71-Jährige kam als Schmiedelehrling in den Werderaner Ortsteil, wurde mit 19 Jahren zum jüngsten Mitbegründer der PGH Brunnenbau Phöben. Als Brunnenbauer und auchbeiderVerlegung desTrinkwassernetzes machte er sich einen Namen. Es gibt angeblich kaum ein Haus in Töplitz, das nicht durch seine Mithilfe einen Wasseranschluss bekam. Außerdem war Wolfgang Zosky im Gemeindekirchenrat und nach der Wende kommunalpolitisch im Ort aktiv und hat einen großen Anteil an der Sanierung der Töplitzer Kirche. hkx

erst zu Problemfällen werden, um Anspruch auf Hilfe und Unterstützung zu haben. So kann man das Ziel der Familienzentren zusammenfassen, auf die der LandkreisPotsdam-Mittelmark seit dem Jahr 2006 baut, um jungen Eltern von Anfang an Unterstützung direkt vor Ort zu geben. Ziel sei es, in allen größeren Orten eine solche Einrichtung als Partner und Anlaufstelle für Familien zu etablieren, sagte Landrat Wolfgang Blasig (SPD) jetzt bei einem Platz zum toben: Die Räume des Familienzentrums werden auch von der Eltern-Kind-Gruppe genutzt. Foto: M. Thomas Pressegespräch in der Neuseddiner Kita „Wald- Prozent vom Landkreis getra- wegen der Nähe zu Schule und Koordinatorin des Familienzensternchen“. gen, danach zu 50 Prozent. Den Kita. trums, Elke Walter. In der Gemeinde Seddiner See Rest müssen die Gemeinden In Neuseddin habe sich bewährt, Das Zentrum befindet sich im gibtes seit2010 einFamilienzen- übernehmen. Das sei eine Ent- dass die Kita, das Familienzen- ausgebauten Obergeschoss der trum als Gemeinschaftsprojekt scheidungfür die Zukunft, so Ru- trum und auch die Eltern- Kita,dortgibt es als Herzstück eides Landkreises, der Kommune dolph. Kind-Gruppe unter einem Dach nen Aufenthaltsraum mit Küche und des Potsdamer Vereins „So- DerLandkreisbringtderzeitjähr- im „Waldsternchen“ unterge- sowie Spiel-, Bewegungs- und ziale Hilfe Berlin-Brandenburg“ lich 300 000 Euro für die Famili- bracht wurden, sagte Bürger- Rückzugsräume. Regelmäßig (SHHB). Diese Kooperation enzentren auf, in der mittelfristi- meister Axel Zinke (parteilos). finden unter anderem Kurse für funktioniere beispielgebend, gen Finanzplanung bis 2017 „Eltern, die Schwierigkeiten ha- junge Mütter und Babys, Familisagte der Fachdienstleiter für Ju- sind 600 000 Euro vorgesehen. ben, wenden sich meist zuerst an ennachmittage oder Informatigend und Soziales des Landrats- Die Zentren in Werder (Havel), eine Vertrauensperson in der onsveranstaltungen zur Gesundamtes, Bodo Rudolph. Elf sol- Teltow und Beelitz könntenmitt- Kindertagesstätte“, sagte Kita- heitsförderung statt. Zehn bis cher Zentren gibt es mittlerweile lerweile die Nachfrage kaum Leiterin Katrin Breitag. Zudem zwanzig Familien würden diese in Potsdam-Mittelmark, ein wei- noch decken, so Rudolph. In seien die Mitarbeiter sehr sensi- Angebote jeweils wahrnehmen, teres wird demnächst in Caputh Caputh sollendieRäumedes ehe- bel für Belange des Kinderschut- so Walter. Erfahrungen wie die eröffnen. maligen Jugendklubs im Bürge- zes. Schnell ist dann der Kontakt in Seddiner See seien es, die das Geplant sind weitere Einrichtun- haus genutzt werden. Zur An- zum Familienzentrum in der Landratsamt darin bestätigen gen bereits in Nuthetal und Wie- schubfinanzierung stellt die Ge- Kita geknüpft. „Dieser kurze würden,mit dem flächendeckensenburg. DieKosten für die Fami- meinde Schwielowsee 8000 Weg ist ein großer Vorteil – wir den Ausbau der Familienzentren lienzentren werden in den bei- Euro zur Verfügung. Ausge- können mit der Kita Hand in fortzufahren, sagte Fachdienstden ersten Jahren zu 80 und 70 wählt wurde der Standort auch Hand arbeiten“, bestätigte die leiter Rudolph. Hagen Ludwig

Schlagabtausch zum Blütenviertel Bürgerbegehren kurz vor dem Erfolg Schwielowsee - Das Bürgerbegehren für eine Kita oder eine Senioreneinrichtung im neuen Blütenviertel in Caputh steht kurz vor einem Erfolg. Etwa 670 Unterschriften sind inzwischen gesammelt worden, wie die Initiatoren mitteilten. 800 werden bis zum 11. Dezember benötigt, um die Gemeindevertreter zur Annahme des Bürgerbegehrens zu veranlassen oder einen Bürgerentscheid zu erwirken. Ziel der Initiatoren: Die Gemeinde soll im Blütenviertel eine Gemeinbedarfsfläche erwerben, um die Chance für den Bau einer Kita oder einer Senioreneinrichtung in dem neuen Wohn- und Einkaufsquartier offenzuhalten. Gemeinbedarfsflächen dürfen nur zu öffentlichen Zwecken genutzt werden. Bürgermeisterin Kerstin Hoppe (CDU) sieht dafür derzeit keinen Bedarf. Dabei war eine Fläche für eine Kita in den ersten Plänen des Blütenviertels noch vorgesehen. Dann wurde darauf verzichtet, weil die Gemeinde genug eigene Flächen habe. Am 11. Dezember wollen die Gemeindevertreter den Bebauungsplan für das Blütenviertel beschließen. Mitte Oktober hatten Anwohner derweil begonnen, Unterschriften dagegen zu sammeln. Bürgermeisterin Hoppe wies die Kritik zurück und bezeichnete die Argumente als „unqualifiziert“. Man lasse die Bevölkerungsentwicklung bei den Beschlüssen der Gemeindevertretung nicht außer Acht. hkx

Kurz notiert Teltow - Zur Eröffnung der Jahresausstellung der Jugendkunstschule wird heute um 14 Uhr in das Teltower Bürgerhaus, Ritterstraße 10, eingeladen. Im Anschluss gibt es um 15.30 Uhr die Veranstaltung „Zaubermärchen der Brüder Grimm“ für Kinder ab 6 Jahre. Die Ausstellung ist bis zum 16. Februar 2014 während der Öffnungszeiten des Bürgerhauses zu sehen. Teltow - Die Industrie- und Handelskammer lädt am Donnerstag, dem 5. Dezember, zum IT-Regional Stammtisch zum Thema – „Sicherheit im Netz“ in das Technologiezentrum Teltow GmbH, Potsdamer Straße 18 A, ein. Wie schützt man sich

effektiv vor Angriffen aus dem Netz? Um Anmeldung für die kostenfreie Veranstaltung per Fax an 0331 2786292 oder E-Mail gina.frentzel@potsdam.ihk.de bis 2. Dezember wird gebeten.

ihre Ausstellung im Kunstgeschoss des Schützenhauses, Uferstraße 10, eröffnet. Die Ausstellung ist bis zum 12. Januar 2014 zu sehen. Geöffnet ist donnerstags, samstags und sonntags jeweils von 13 bis 18 Uhr, zusätzlich am Mittwoch, Teltow - Eine Lesestunde für Erdem 25. Dezember. wachsene gibt es künftig im Teltower Mehrgenerationenhaus Philantow. An jedem letzten Werder (Havel) - Mit „Süßer die Mittwoch eines Monats stellt Glocken nie klingen“ gastiert Michael Gillitzer um 19 Uhr je am kommenden Freitag, 6. Deein Buch aus den Bereichen Erzember, Sylvia – die Unvollenziehungsratgeber, Kinder-/Judete zusammen mit dem Pianisgendbuch und Belletristik vor. ten Jan Lehmann Café Olive am Eine Anmeldung ist nicht erforWerderaner Marktplatz. Beginn derlich, die Teilnahme ist kosist um 19.30 Uhr, Einfritt frei, tenlos. Reservierungen sind unter Werder (Havel) - Die fünfköpfige e 03327 46248 oder c info@cafeopams Malergruppe Melpomene hat live.de möglich

Benefizkonzert

Sinfonische Klänge zur Weihnachtszeit 7. Dezember 2013 19.00 Uhr Nikolaisaal Potsdam

Wilhelm-Staab-Str. 10/11, 14467 Potsdam

Es singen und spielen der Gemischte Chor, der Große Kinderchor und das Jugendsinfonieorchester der Städtischen Musikschule Potsdam „Johann Sebastian Bach“ unter der Leitung von Marion Kuchenbecker und Andreas Jerye.

Ein Benefizkonzert unter der Schirmherrschaft von Potsdams Oberbürgermeister Jann Jakobs zu Gunsten des Freundeskreises der Musikschule Potsdam e.V.

11

Karten 8,00 Euro, erm. 6,00 EUR in der TicketGalerie Nikolaisaal, unter der Ticket-Hotline 0331 288 88 28, im Karstadt PNN-Shop sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Alle Preise zzgl. Vorverkaufsgebühren.


Blue and White 2014

SEIT ÜBER

20 JAHREN

Großartige Busreisen zum kleinen Preis ab Potsdam und Rasthof Michendorf

Mont Blanc & Matterhorn

u sr 6 -Tage-B ab

Sonderreise – nicht im Katalog www.schweiz-direkt.de

Unsere Leistungen: ➔ Fahrt im modernen Fernreisebus ➔ Blue-and-White-Reisebegleitung ➔ 5 Übernachtungen in einer HotelPension im Raum Châtel, alle Zimmer und Appartements mit Bad/Dusche/ WC und SAT-TV ➔ 5 × landestypisches Frühstücksbuffet ➔ Ausflug „Genfer See“: Montreux, Lausanne und Genf ➔ Ausflug „Matterhorn“: inklusive Bahnfahrt von Täsch nach Zermatt ➔ Ausflug „Mont Blanc“: inklusive Chamonix und Mont-Blanc-Express ➔ Blue-and-White-Landkarte ➔ Blue-and-White Bordbuch

Amsterdam & Tulpenblüte

eise

299

u sr 4 -Tage-B

E UR

ab

Preis p. P. im Doppelzimmer

299,– €

Unsere Leistungen: ➔ Fahrt im modernen Fernreisebus mit Küche, Bordservice, Klimaanlage, WC

Zusatzleistungen (Preise p. P.): Zuschlag für Einzelzimmer pro Nacht

20,– €

5 × Abendessen in der Hotel-Pension als Menü

70,– €

Zusatzleistung vor Ort (Preis p. P.): Tagesausflug „Das Herz des Wallis“ (3. Tag) ca. 35,– € Reisetermine: 05.05.–10.05.2014

24.05.–29.05.2014

13.07.–18.07.2014

15.08.–20.08.2014

08.09.–13.09.2014

Reisecode: FWB

➔ Kostenfreie Busplatzreservierung ➔ Blue-and-White-Reisebegleitung ➔ 3 Übernachtungen im Hotel „De Witte Berken“, alle Zimmer mit Dusche oder Bad/WC, TV, Telefon

eise E UR

299

Preis p. P. im Doppelzimmer 299,– € Zusatzleistungen (Preise p. P.): Zuschlag für Einzelzimmer 72,– € Zuschlag für Halbpension: 3 × Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel 48,– € Reisetermine: 13.04.–16.04.2014 17.04.–20.04.2014

➔ 3 × Frühstück im Hotel ➔ Tagesausflug zum Keukenhof inklusive Eintritt ➔ Tagesausflug nach Amsterdam inklusive Stadtrundfahrt mit deutsch sprechendem Stadtführer

Reisecode: KEU

Urlaub in Kitzbühel im 4-Sterne-Hotel Schweiz Eiger, Mönch, Jungfrau, Genfer See

Lieblingshotel unserer Stammkunden

u sr 6 -Tage-B ab

Unsere Leistungen: ➔ Fahrt im modernen Fernreisebus ➔ Blue-and-White-Reisebegleitung ➔ 5 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel „Alpenhotel Kitzbühel“ ➔ 5 × Frühstücksbuffet mit Bio-Ecke und frischen Produkten aus der Landwirtschaft ➔ Willkommen-in-Kitzbühel-Information am Anreisetag ➔ Halbtägiger Ortsrundgang durch Kitzbühel mit örtlichem Reiseleiter ➔ Tagesausflug Großglockner-Hochalpenstraße ➔ Tagesausflug Kitzbüheler Alpen ➔ Blue-and-White-Landkarte ➔ Blue-and-White-Bordbuch

eise

399

u sr 6 -Tage-B

E UR

Preis p. P. im Doppelzimmer

399,– €

Zusatzleistungen (Preise p. P.): Einzelzimmerzuschlag 100,– € Zuschlag für Halbpension 85,– € 5 × Abendessen als 4-Gang-Menü Zusatzleistungen vor Ort (Preise p. P.): Tagesausflug St. Johann, Wilder Kaiser und Kufstein ca. 45,– € Reisetermine: 04.05.–09.05.2014

31.05.–05.06.2014*

30.09.–05.10.2014*

05.10.–10.10.2014

10.10.–15.10.2014 * Saisonzuschlag

Kostenfreie Kataloge, Beratung und Buchung: TUI ReiseCenter Potsdam Dortustraße 23, 14467 Potsdam Telefon: (03 31) 9 51 19 19 Mo.–Fr., 10.00–19.00 Uhr, Sa., 10.00–14.00 Uhr

(03 31) 9 51 19 19

ab

Sonderreise – nicht im Katalog www.schweiz-direkt.de

30,– € Reisecode:

KIB

Unsere Leistungen: ➔ Fahrt im modernen Fernreisebus mit Küche, Bordservice, Klimaanlage, WC ➔ Blue-and-White-Reisebegleitung ab/bis Deutschland ➔ 5 Übernachtungen in einem sehr beliebten und ruhig gelegenen Mittelklassehotel in Leysin ➔ 5 × Frühstücksbuffet ➔ Ausflug an die Schweizer Riviera mit Lausanne, Montreux und Wasserschloss Chillon ➔ Fahrt mit dem Golden-PassPanoramic-Express im PanoramaAussichtswagen von Montreux nach Gstaad und Fahrt nach Gruyeres

Reisebüro Sanssouci Reisen Karl-Liebknecht-Straße 124, 14482 Potsdam-Babelsberg Telefon: (03 31) 7 48 18 61 Öffnungszeiten: Mo.–Fr., 10.00–18.00 Uhr

w w w. baw - dir ek t .d e

eise

332

E UR

➔ Tagesausflug nach Grindelwald zum Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau ➔ Tagesausflug nach Grindelwald zum Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau ➔ Blue-and-White-Landkarte ➔ Blue-and-White-Bordbuch Preis p. P. im Doppelzimmer

332,– €

Zusatzleistungen (Preise p. P.): Einzelzimmerzuschlag pro Nacht 25,– € 5 × Abendessen im Hotel p. P. 70,– € Reisetermine: 30.05.–04.06.2014 11.07.–16.07.2014 28.08.–02.09.2014 Blue an d White

Sehen. Er leben. Ge nießen.

Reisen 20 14

Reisecode:

LE

Die AGB finden Sie im Reisebüro und im Internet unter www.baw-direkt.de. Bei Buchung einer dieser Reisen ist nach Erhalt der Reisebestätigung und des Sicherungsscheines eine Anzahlung von 20 Prozent fällig. Der Restbetrag ist bis 21 Tage vor Reisebeginn zu begleichen. Ihr Reisepreis ist bei der Zurich Insurance plc Niederlassung für Deutschland abgesichert! Reiseveranstalter im Sinne des Gesetzes: JTW Reisen GmbH, Elsenstraße 111, 12435 Berlin. Alle Angebote vorbehaltlich Zwischenverkauf und Druckfehler!

Sehen. Erleben. Genießen.


POTSDAM AM SONNTAG, 1. Dezember 2013

SPORT

SEITE

FuĂ&#x;ball >1. Bundesliga

Klarer 3:0-Erfolg fĂźr Leverkusen gegen NĂźrnberg Leverkusen - Bayer Leverkusen hat nach der Bauchlandung in der Champions League seinen Liga-HĂśhenflug fortgesetzt. Drei Tage nach der 0:5-Blamage gegen den englischen Rekordmeister Manchester United gewann Bayer gegen den noch sieglosen Bundesliga-Vorletzten 1. FC NĂźrnberg verdient mit 3:0 (1:0)undfestigtedamitdenzweiten Tabellenplatz vor Borussia Dortmund. Dem SĂźdkoreaner Heung-Min Son mit seinen Saisontoren fĂźnf und sechs (36., 77.) sowie der Ex-NĂźrnberger und gebĂźrtige Franke Stefan KieĂ&#x;ling (48.) mit seinem neunten Saisontreffer besiegelten vor 27 395 Zuschauern die sechste Saisonniederlage der Gäste. Jens Hegeler, auch ein frĂźherer Club-Profi, hatte die Vorarbeit zum 2:0 geleistet. Nach einer zehnminĂźtigen Abtastphase hatte Bayer in der 10. Minute die erste Chance durch Son. Bayer-Torjäger KieĂ&#x;ling konnte sich vor der Pause noch nicht wie gewohnt in Szene setzen. Drei Minuten nach Wiederanpfiff entwischte er aber seinem Bewacher Emanuel Pogatetz und lieĂ&#x; Schäfer keine Chance. NĂźrnberg, das vor der Pause einige vielversprechende Ansätze gezeigt hatte, mĂźhte sich auch in Durchgang zwei nach Kräften, aber vor allem im Angriff fiel den Franken nicht viel ein. Am Ende konnten sie sich bei Schäfer bedanken, dass die Niederlage nicht noch hĂśher ausfiel. GlĂźck hatte der FCN-Kapitän in der 56. Minute, als der Ball nach einem Schuss von Castro nur die Latte touchierte. sid

13

23#43/5#463*7 6+3228349 6326*2:#49;;;

Schalke gewinnt dank Farfån Zwei Tore schoss der Peruaner beim ungefährdeten 3:0-Sieg gegen Stuttgart

*++ . "/ $$

-)/) <308<3:         9%-  %   =      !""#$ %"&'( $)

    

Gelsenkirchen - Dank Jefferson FarfĂĄn hat Schalke 04 im Rennen um den Qualifikationsplatz fĂźr die Champions League Boden gutgemacht. Der Peruaner fĂźhrte die KĂśngisblauen im Samstagabendspiel mit zwei Toren zu einem 3:0 (1:0) gegen den VfB Stuttgart. Den dritten Treffer erzielte Jermaine Jones (79.). Die Gelsenkirchener kletterten damit vom sechsten auf den fĂźnften Rang â&#x20AC;&#x201C; vorerst nur noch einen Punkt hinter dem Vierten Borussia MĂśnchengladbach, der allerdings heute gegen den SC Freiburg seinen Vorsprung wieder ausbauen kann. Vier Tage nach dem enttäuschenden 0:0 in der Champions League bei Steaua Bukarest zeigte die Mannschaft des wieder in die Kritik geratenen Trainers Jens Keller eine deutliche Leistungssteigerung. Vor allem dank der in die Startelf zurĂźckgekehrten Offensivstars Kevin-Prince Boateng und Julian Draxler war das Schalker Spiel deutlich zielstrebiger und torgefährlicher. Held des Abends aber war FarfĂĄn: Zunächst erzielte der 29-Jährige nach Draxler-Zuspiel die FĂźhrung (34.),

)" >

 *$""+ +, -./0$+/  1 ?@ 23 455 6574/4 AAA)   "A% )@                  !" #    $$ % &' (  %) #*"+ , #((-- ) ./% - 01 - 

Zahlenspiegel 1. FuĂ&#x;ball-Bundesliga 14. Spieltag

Schalkes Jermaine Jones (M.) schieĂ&#x;t neben Stuttgarts Sercan Sararer (l.) und trifft zum 3:0.

dann erhĂśhte er per Foulelfmeter auf 2:0 (47.). Jones' knallharter Schuss aus 25 Metern war der Schlusspunkt. Jubel gab es schon vor dem Anpfiff. Schalke gab bekannt, dass

der Vertrag mit dem 18-jährigen Max Meyer vorzeitig um ein Jahr bis 2018 verlängert wurde. Der Youngster saĂ&#x; allerdings zunächst auf der Bank. Den Gastgebern war das BemĂź-

Foto: JonasGĂźttler/dpa

Zwei Teams, zwei Spielwelten, MĂźnchen fĂźhrt Aufsteiger beim 3:0 phasenweise vor

Werder gegen 1899: Acht Tore und drei Elfmeter

Hertha tritt auf der Stelle: Torloser Kick zu Hause gegen Ausgburg

1:1 (1:1) 2:0 (2:0) 3:0 (1:0) 4:4 (2:2) 1:3 (0:0) 0:0 3:0 (1:0) heute heute

1. Bayern MĂźnchen 2. Bayer Leverkusen 3. Bor. Dortmund 4. Bor. Mâ&#x20AC;&#x2122;gladbach 5. FC Schalke 04 6. VfL Wolfsburg 7. Hertha BSC 8. FSV Mainz 05 9. FC Augsburg 10. Hamburger SV 11. VfB Stuttgart 12. Werder Bremen 13. 1899 Hoffenheim 14. Hannover 96 15. Eintracht Frankfurt 16. SC Freiburg 17. 1. FC NĂźrnberg 18. E. Braunschweig

32:7 31:14 35:15 30:16 29:26 20:16 20:17 21:28 15:23 30:31 24:26 19:27 32:34 15:22 17:24 14:24 13:29 8:26

14 12 14 11 14 10 13 8 14 7 14 7 14 5 14 6 14 5 14 4 14 4 14 4 14 3 13 4 13 2 13 2 14 0 14 2

2 0 1 2 1 3 1 4 3 4 2 5 4 5 1 7 2 7 4 6 4 6 4 6 5 6 2 7 5 6 5 6 8 6 2 10

hen deutlich anzusehen, ihren Fans wieder besseren FuĂ&#x;ball zu bieten. Der VfB Stuttgart hingegen bemĂźhte sich zwar sichtlich, konnte indes ihrewenigen Chancen nicht in Tore umsetzen. sid Nächste Spiele: Freitag, 6. Dezem-

Bayern vernascht Braunschweig

MĂźnchen - Bayern bleibt im sieg der MĂźnchner in diesem Nach Traumpass von Mario deutschen FuĂ&#x;ball das MaĂ&#x; der Jahr mit zwei Treffern (2. und GĂśtze tauchte Robben alleine Dinge: Der Triplesieger setzte 30.) ein. Zwischen beiden vor Daniel Davari auf. Zunächst auch gegen das oft Ăźberforderte Teams lagen vor allem im ersten traf der Niederländer nur den Schlusslicht Eintracht Braun- Durchgang Welten. Das ängstli- Pfosten, doch im zweiten Anlauf schweig seinen Rekordkurs fort che Braunschweig hatte GlĂźck, bugsierte er den Ball mit dem undblieb durch einhochverdien- dass die stark ersatzgeschwäch- Kopf Ăźber die Linie. tes, aber glanzloses 2:0 (2:0) im ten Bayern vor allem in der zwei- Danach entwickelte sich ein 39. Bundesligaspiel in Serie un- ten Halbzeit einige Gänge zu- Spiel fast wie im Handball. geschlagen. rĂźckschalteten. Braunschweig igelte sich komIn einer einseitigen Partie vor Es dauerte gerade einmal 111Se- plett am eigenen Strafraum ein, 71000Zuschauernin derausver- kunden, da waren alle Pläne von die klar Ăźberlegenen Bayern lieSinsheim - Werder Bremen hat kauften Arena leiteteder seit Wo- Braunschweigs Coach Torsten Ă&#x;en Ball und Gegner laufen. in einem Wahnsinnsspiel mit chen in Topform spielende Ar- Lieberknecht, mĂśglichst lange Doch Ăźbertrieben es die MĂźnchdrei Elfmetern und acht Toren jen Robben den 16. Liga-Heim- die Null zu halten, Makulatur. ner manchmal mit dem den Sturz in die Krise abgewendet. Bei 1899 Hoffenheim kamen die Hanseaten nach einem 0:2 und 2:4 zurĂźck - sie erkämpften sich durchdas erste Bundesligator von Philipp Bargfrede (90.+1) am Ende ein 4:4 (2:2). Bremen vermied damit seine Berliner waren zwar optisch Ăźberlegen, Ergebnisse erzielten sie aber nicht dritte Niederlage in Serie, Hoffenheimhatnur eines der vergan- Berlin - Aufsteiger Hertha BSC siv blieben lange durchschaubar lich durch FreistĂśĂ&#x;e setzten die genen neun Spiele gewonnen. tritt in der Bundesliga auf der und verpufften frĂźhzeitig. Gäste in der gegnerischen Hälfte Sejad Salihovic (12. und 18.) traf Stelle. Das Team von Trainer Jos Hertha konnte im Gegensatz zu Akzente. Hertha blieb auch im zweimal per Foulelfmeter fĂźr die Luhukay kam in einem glanzlo- den Gästen zumindest mit An- zweiten Durchgangoptisch ĂźberHoffenheimer. AuĂ&#x;erdem wa- sen und zeitweise zähen Heim- griffen Ăźber die FlĂźgel noch fĂźr legen und hatte durch Torjäger ren Kevin Volland (49.) und Kai spiel gegen den FC Augsburg etwas Schwung sorgen. Augs- Adrian Ramos einige gute SzeHerdling (53.) erfolgreich. Auf nicht Ăźber ein 0:0 hinaus und ist burg war offenbar von Beginn nen â&#x20AC;&#x201C; doch zu echten Ergebnisder anderen Seite verwandelte nach dem Remis gegen Luhu- mit einem 0:0 zufrieden. Ledig- sen kamen die Berliner nicht. sid AaronHunt (45.) einen Handelf- kays Ex-Klub seit nunmehr drei meter, zudem trafen Eljero Elia Heimspielen ohne Erfolgserleb(45.+1), Nils Petersen (58.) â&#x20AC;&#x201C; nis. Mit 19 Punkten liegen die und in der Nachspielzeit Bargf- Berliner in der Tabelle aber weirede. terhin im Soll. Die 25 608 Zuschauer in der Die Augsburger kamen eine WoRhein-Neckar-Arena wurden be- che nach dem Ăźberzeugenden reits beim Blick auf die Aufstel- 2:0gegen1899 Hoffenheimzueilung der Bremer Ăźberrascht. Ob- nem erneuten Achtungserfolg. wohl Trainer Robin Dutt seinem Mit nunmehr 17 Punkten haben umstrittenen Torwart Sebastian sich die Schwaben im TabelMielitz noch Ăśffentlich den RĂź- len-Mittelfeld festgesetzt und cken gestärkt hatte, verbannte tankten Selbstvertrauen fĂźr das der Coach den Keeper auf die Er- schwierige Achtelfinal-Duell im satzbank. FĂźr Mielitz stand Ra- DFB-Pokal am Mittwochabend, phael Wolf zwischen den Pfos- 20.30 Uhr, mit Rekordmeister ten, der 25-Jährige absolvierte Bayern MĂźnchen. sein erstes Bundesligaspiel. Die Vor den Augen von Herthas MaĂ&#x;nahme Dutts dĂźrfte neue Ex-Trainer Otto Rehhagel agierSpekulationen Ăźber eine RĂźck- ten beide Teams lange Zeit vorkehr des in Hoffenheim ausge- sichtig und boten den knapp musterten Tim Wiese hervorru- 38 667 Zuschauern im Olympiafen. Der 31 Jahre alte Ex-Natio- stadion wenig Sehenswertes. naltorhĂźter hat allerdings bekräf- Einsatz und Laufbereitschaft betigt,dasser nichtan dieWeserzu- stimmten das Spiel auf beiden Hertha kämpfte zwar, doch ein Tor wollte auch Peter Pekarik (v.) am gestrĂźckkehren wolle. sid Seiten, die Aktionenin der Offen- rigen Spieltag gegen Augsburg nicht gelingen. Foto: Manfred Thomas

VfL Wolfsburg - Hamburger SV Bayern MĂźnchen - E. Braunschweig Bayer Leverkusen - 1. FC NĂźrnberg 1899 Hoffenheim - Werder Bremen FSV Mainz 05 - Borussia Dortmund Hertha BSC - FC Augsburg FC Schalke 04 - VfB Stuttgart Hannover 96 - Eintracht Frankfurt Bor. MĂśnchengladbach - SC Freiburg

38 34 31 25 24 23 19 19 17 16 16 16 14 14 11 11 8 8

ber: 1. FC NĂźrnberg - FSV Mainz 05 (20.30 Uhr); Samstag, 7. Dezember: Bor. MĂśnchengladbach - FC Schalke 04, VfB Stuttgart - Hannover 96, Werder Bremen - Bayern MĂźnchen, Hamburger SV - Augsburg, Eintracht Frankfurt - 1899 Hoffenheim (alle 15.30 Uhr), Borussia Dortmund Leverkusen (18.30 Uhr); onntag, 8. Dezember: SC Freiburg - VfL Wolfsburg (15.30 Uhr), Eintracht Braunschweig - Hertha BSC (17.30 Uhr)

Klein-Klein. Dann setzte sich erneut Robben in Szene. Nach 2. FuĂ&#x;ball-Bundesliga Pass von Toni Kroos fasste sich 16. Spieltag der 29-Jährige ein Herz, zog aus Fortuna DĂźsseldorf - Karlsruher SC 0:2 (0:1) FC Union Berlin - VfR Aalen 1:3 (0:0) 14 Metern ab und erzielte sei- 1. FC St. Pauli - 1. FC KĂśln 0:3 (0:2) nen sechsten Saisontreffer. FC Ingolstadt 04 - SV Sandhausen 0:2 (0:2) Braunschweig benĂśtigte indes Dynamo Dresden - Kaiserslautern 3:2 (1:1) Greuther FĂźrth - Energie Cottbus heute 47 Minuten, um Ăźberhaupt ein- SC Paderborn - Erzgebirge Aue heute heute mal auf das MĂźnchner Tor zu VfL Bochum - TSV 1860 MĂźnchen Montag schieĂ&#x;en. Die Bayern lieĂ&#x;en der FSV Frankfurt - Arminia Bielefeld 16 8 6 2 24:7 30 Eintracht in der zweiten Hälfte 1. 1. FC KĂśln 2. Kaiserslautern 16 8 4 4 30:17 28 etwas mehr Räume, blieben 3. Greuther FĂźrth 15 8 2 5 29:17 26 aber trotzdem klar am DrĂźcker - 4. Karlsruher SC 16 7 5 4 21:14 26 16 7 4 5 22:21 25 ohne sich dabei groĂ&#x; anstren- 5. FC St. Pauli 6. 1. FC Union Berlin 16 7 4 5 22:22 25 gen zu mĂźssen. sid 7. SV Sandhausen 16 6 5 5 15:14 23

Dortmund findet beim 3:1 in Mainz zurĂźck zum Erfolg Mainz - Dank eines Traumtores von Pierre-Emerick Aubameyang und eines Doppelpacks von Robert Lewandowski hat Vizemeister Borussia Dortmund gestern zurĂźck in die Liga-Erfolgsspur gefunden. Beim FSV Mainz 05 gelang dem Team von Trainer JĂźrgen Klopp mit dem 3:1 (0:0) v or 34 000 in der seit Wochen ausverkauften Mainzer Arena der erste Sieg nach zuletzt drei Pflichtspiel-Niederlagen. Der RĂźckstand auf den TabellenfĂźhrer Bayern MĂźnchen beträgt aber weiterhin sieben Punkte. Aubameyang traf zunächst in der 70. Minute per direkt verwandeltem FreistoĂ&#x; in den Torwinkel. Eric-Maxim ChoupoMoting glich vier Minuten später per Foulelfmeter aus, nachdem RĂźckkehrer Lukasz Piszczek Yunus Malli zu Fall gebracht hatte. Fast im direkten Gegenzug verhinderte Elkin Soto mit der Hand eine klare Torchance und sah verständlicherweise die Rote Karte. Lewandowski lieĂ&#x; sich die Chance nicht nehmen (78.) und verwandelte den StrafstoĂ&#x; sicher, wie auch den Foulelfmeter (90.+3) in den Nachspielzeit. sid

8. VfR Aalen 9. VfL Bochum 10. 1860 MĂźnchen 11. FSV Frankfurt 12. SC Paderborn 13. Erzgebirge Aue 14. Dynamo Dresden 15. Fortuna DĂźsseldorf 16. FC Ingolstadt 04 17. Arminia Bielefeld 18. Energie Cottbus

16 15 15 15 15 15 16 16 16 15 15

6 6 6 5 5 6 4 5 5 4 3

4 3 3 4 4 1 7 4 2 2 4

6 6 6 6 6 8 5 7 9 9 8

16:16 17:14 12:15 21:20 25:29 20:26 18:25 15:25 15:23 18:29 19:25

22 21 21 19 19 19 19 19 17 14 13

Nächste Spiele: Freitag, 6. Dezember: Erzgebirge Aue - FC St. Pauli, Karlsruher SC - VfL Bochum, Arminia Bielefeld Dynamo Dresden (alle 18.30 Uhr); Samstag, 7. Dezember: 1. FC KÜln - FSV Frankfurt, TSV 1860 Mßnchen - 1. FC Union Berlin (beide 13 Uhr); Sonntag, 8. Dezember: Energie Cottbus FC Ingolstadt 04, VfR Aalen - SC Paderborn, SV Sandhausen - SpVgg Greuther Fßrth (alle 13.30 Uhr); Montag, 9. Dezember: 1. FC Kaiserslautern - Fortuna Dßsseldorf (20.15 Uhr)

WÜlfe und HSV teilen die Punkte Wolfsburg - Der VfL Wolfsburg hat im Kampf um die Nummer eins im Norden seinen momentan stärksten Konkurrenten auf Distanz gehalten. Der Werksklub erkämpfte sich im hitzigen Bundesliga-Heimspiel am Freitagabend gegen den Hamburger SV ein 1:1 (1:1) und dßrfte mit nun 23 Punkten vom HSV und den anderen Nord-Rivalen bis zur Winterpause kaum noch eingeholt werden.Zwar ging derGegener aus der Hansestadt zunächst dank Calhanoglu (19.) in Fßhrung, doch Rodriguez (31.) glichmiteinem getroffenen Foulelfmeter zum Endstand aus. sid


SEITE

SPORT

14

POTSDAM AM SONNTAG, 1. Dezember 2013

1. Fußball-Bundesliga >weitere Spiele

Zahlenspiegel 3. Liga

Ingolstadt verliert zu Hause 0:2 gegen Sandhausen Ingolstadt - Der SV Sandhausen hat seinen Aufwärtstrend in der 2. Bundesliga gestern fortgesetzt und liegt inzwischen sogar in Reichweite der Aufstiegsplätze. Die Schwaben siegten dank der beiden Treffer von Nicky Adler 2:0 (2:0) beim FC Ingolstadt und sind als Siebter vorerst nur drei Punkte vom Relegationsplatz drei und die SpVgg Greuther Fürth entfernt, die heute Energie Cottbus empfängt. Für die Gastgeber war es nach vier Spielen ohne Niederlage ein Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt. Das erste Ausrufezeichen für die Gäste setzte Adler bereits nach 16 Minuten: Nach einem zu kurzen Abschlag von Ingolstadts Keeper Ramazan Özcan traf der Stürmer aus rund 25 Metern in denWinkel.DieSandhäuserblieben vor 4050 Zuschauern das bessere Team, standen kompakt und blieben bei Kontern und Standardsituationen gefährlich. Einen Freistoß von Julian Schauerte nutzte Adler zum zweiten Treffer (39.). Nach der Pause zog sich Sandhausen weiter zurück und überließ den Gastgebern die Initiative. Ingolstadt fiel allerdings wenigein, bei Freistößen und Ecken fehlte meist jegliche Präzision. sid

Dresdens Zlatko Dedic (l.) trifft gegen Kaiserslauterns Torwart Tobias Sippel (r.) zum 3:2-Endstand.

Foto: dpa

Dynamo besiegt Lautern Dresden erkämpft sich mit turbulentem Schluss drei Punkte Dresden - Der 1. FC Kaiserslauten hat das Comeback auf Platz eins verpasst, Dynamo Dresden dagegen den Anschluss an das Tabellen-Mittelfeld der 2. Bundesliga geschafft. Nach demgestrigen 2:3 (1:1) bei den Sachsen belegt der FCK zumindest bis heute Nachmittag mit zwei Zählern Rückstand auf Spitzenreiter 1. FC Köln den zweiten Rang vor Verfolger Greuther Fürth. Tobias Kempe (41.) hatte die Gastgeber, die sich auf Tabellenplatz 14 verbesserten, in Führung geschossen, bevor Olivier Occéan (45.) und Marcel Gaus (73.) vor 28 368 Zuschauern

vorerst die Wende schafften. Idir Ouali (78.) und Zlatko Dedic (80.) machten schließlich in der Schlussphase den Erfolg der Dresdner perfekt. „Wir haben das umsetzen können, was wir uns vorgenommen haben. Dass wir so zurückkommen, das sind besondere Momente“, sagte Dresdens Trainer Olaf Janßen. Die Gäste aus der Pfalz begannen engagiert und stellten zunächst die bessere Mannschaft. Doch nach einer Viertelstunde fand Dresden seinen Rhythmus, agierte mutiger und kamen zu einigen guten Torchancen. Mehrfach konnte sich

FCK-Torhüter Tobias Sippel auszeichnen. Dresden blieb besonders durch Konter gefährlich und nutzte einen schnellen Angriff prompt durch Kempe zum 1:0. Wenige Minuten später konnteDynamosTorhüterBenjamin Kirsten einen wuchtigen Freistoß des Ex-Dortmunders Chris Löwe nur abklatschen, den Abpraller staubte Occéan zum Ausgleich ab. Mit zunehmender Spielzeit erhöhte Kaiserslautern den Druck. Doch in einer turbulenten Schlussphase mit einem offenen Schlagabtausch nutzten die Dresdner ihre sid Chancen konsequenter.

Union: Appell an Teamgeist nach Liga-Pleite Berlin - Uwe Neuhaus hat seinen Blick nach der enttäuschenden 1:3-Pleite gegen den VfR Aalen bereits auf die kommende Aufgabe gerichtet. Vor der Achtelfinal-Partie im DFB-Pokal am kommenden Dienstag gegen den 1. FC Kaiserslautern appellierte der Coach des Zweitligisten 1. FC Union Berlin an den Teamgeist der Köpenicker. „Das ist

schon ein enorm wichtiges Spiel. Wir wären natürlich gern mit ein bisschen mehr Selbstvertrauen in die Partie gegangen. Es gibt aber in relativ kurzer Zeit die Chance, den anderen Weg wieder einzuschlagen“, sagte der Fußballlehrer gestern. „Das geht aber nur über eine kompakte Leistung und den Teamgeist.

Die dritte Heimniederlage der Saison hatte nichts mit mangelndem Teamgeist zu tun. Wie schon in den vergangenen Wochen haperte es erneut an der Durchschlagskraft vor dem Tor. Der einzige Treffer gelang Torsten Mattuschka - durch ein Freistoßtor. „Am Willen hat es nicht gelegen. Jeder hat gesehen, dass wir die Negativserie beenden

wollten“, erklärte der Kapitän nachdervierten sieglosenBegegnung in Serie. Gegen die Pfälzer könnte es einige Veränderungen in der Startelf der Berliner geben. Benjamin Köhler und MichaelParensenhatteNeuhaus gegen Aalen geschont. Baris Özbek, der in der Meisterschaft noch wegen Rot gesperrt ist, dürfte im DFB-Pokal spielen. dpa

Fußball >1. Frauen-Bundesliga AKTIONSWOCHEN BEI SCHAUTBERGER

Neuwagen jetzt schon ab

9.990,–

Der Lancia Voyager Neuwagen jetzt schon ab

30.990,–

Kraftstoffverbrauch (l/100 km): 10,8-3,8 kombiniert. CO²-Emission kombiniert: 252-99 g/km. Messverfahren gemäß § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung Abbildungen zeigen Sonderausstattung

Auf zum größten LANCIA Vertragshändler im Osten Deutschlands

Schautberger Automobile e.K. Inhaber Andreas Schautberger Rudolf-Moos-Str. 3 14482 Potsdam-Babelsberg Tel. 0331/743 53 30 www.schautberger.de

15. Spieltag

MSV Duisburg - SpVgg Unterhaching Hallescher FC - Preußen Münster Stuttgarter Kickers - W. Burghausen 1. FC Saarbrücken - RB Leipzig Hansa Rostock - Rot-Weiß Erfurt Darmstadt 98 - Wehen Wiesbaden Borussia Dortmund II - Holstein Kiel Jahn Regensburg - VfB Stuttgart II 1. FC Heidenheim - VfL Osnabrück Chemnitzer FC - SV Elversberg

3:0 (0:0) 0:0 3:1 (1:0) 2:3 (1:1) 1:0 (1:0) 2:2 (1:0) 1:1 (0:1) 2:0 (1:0) 2:0 (1:0) heute

SV Babelsberg 03 - ZFC Meuselwitz 3:4 (2:3) FC Carl Zeiss Jena - Optik Rathenow 2:2 (0:1) VfB Auerbach - 1. FC Magdeburg heute 1. FC Union Berlin II - TSG Neustrelitz heute Germania Halberstadt - VFC Plauen heute Berliner AK 07 - Wacker Nordhausen heute FSV Zwickau - Viktoria 89 Berlin heute 1. FC Lok Leipzig - Hertha BSC II heute

1. 1. FC Heidenheim 2. RB Leipzig 3. RW Erfurt 4. Wehen Wiesbaden 5. Hansa Rostock 6. Unterhaching 7. Darmstadt 98 8. MSV Duisburg 9. VfL Osnabrück 10. SV Elversberg 11. VfB Stuttgart II 12. Hallescher FC 13. Jahn Regensburg 14. Bor. Dortmund II 15. Holstein Kiel 16. Preußen Münster 17. Stuttg. Kickers 18. Chemnitzer FC 19. 1. FC Saarbrücken 20. W. Burghausen

30:11 30:21 30:21 24:21 21:25 28:27 27:18 23:22 24:21 17:17 24:25 19:21 25:29 21:29 20:18 28:28 21:24 19:25 22:32 18:36

1. TSG Neustrelitz 2. 1. FC Magdeburg 3. Carl Zeiss Jena 4. Union Berlin II 5. Berliner AK 07 6. VFC Plauen 7. FSV Zwickau 8. Ger. Halberstadt 9. SV Babelsberg 03 10. Viktoria 89 Berlin 11. ZFC Meuselwitz 12. W. Nordhausen 13. Optik Rathenow 14. VfB Auerbach 15. Hertha BSC II 16. 1. FC Lok Leipzig

18 13 18 10 18 9 18 7 18 8 18 7 18 7 18 7 18 7 17 7 18 7 18 7 18 6 18 6 18 4 18 4 18 5 17 4 18 3 18 3

3 2 3 5 2 7 7 4 4 6 6 5 5 6 5 6 4 7 4 6 4 7 3 8 5 7 4 8 8 6 8 6 4 9 6 7 7 8 4 11

42 33 29 28 28 27 26 26 25 25 25 24 23 22 20 20 19 18 16 13

Nächste Spiele: Freitag, 6. Dezember: Stuttgart II - Chemnitz (18.30 Uhr), Unterhaching - 1. FC Heidenheim, Wehen Wiesbaden - Hansa Rostock (beide 19 Uhr); Samstag, 7. Dezember: VfL Osnabrück - Jahn Regensburg, Elversberg - Borussia Dortmund II, Holstein Kiel - Darmstadt 98, Rot-Weiß Erfurt 1. FC Saarbrücken, RB Leipzig - Stuttgarter Kickers, Wacker Burghausen - Hallescher FC, Preußen Münster - MSV Duisburg (alle 14 Uhr)

14 12 15 9 15 8 14 8 14 8 14 5 15 6 14 6 15 5 14 3 15 5 14 4 15 3 14 3 14 2 14 2

1 1 29:6 37 3 3 34:19 30 6 1 29:16 30 5 1 43:23 29 3 3 27:13 27 5 4 22:23 20 2 7 21:28 20 1 7 21:33 19 3 7 27:29 18 8 3 17:19 17 0 10 16:28 15 2 8 18:23 14 4 8 16:25 13 4 7 16:28 13 3 9 17:28 9 2 10 11:23 8

Nächste Spiele: Freitag, 6. Dezember: VfB Auerbach - Hertha BSC II (19 Uhr); Samstag, 7. Dezember: Optik Rathenow - ZFC Meuselwitz (13.30 Uhr); Sonntag, 8. Dezember: 1. FC Lok Leipzig - SV Babelsberg 03, FC Carl Zeiss Jena - TSG Neustrelitz, 1. FC Union Berlin II - VFC Plauen, Berliner AK 07 - Viktoria 89 Berlin, Germania Halberstadt - Wacker Nordhausen (alle 13.30 Uhr)

Fußball >Regionalliga Nordost

SVB verliert knapp Babelsberg scheitert unter Flutlicht an Meuselwitz Potsdam - Unter Flutlicht trat derSV Babelsberg 03am Freitagabend zum letzten Heimspiel des Jahres und zum Hinrundenabschluss auf den ZFC Meuselwitz,dermit nurdrei ZählernAbstandauf einenAbstiegsplatz unbedingt gewinnen wollte.Zu sehen gab es ein torreiches Spiel, das schließlich Babelsberg mit 3:4 (2:3) verlor. Der SVB preschte früh voraus und ging in der 8. Minute durch Süleyman Koc inFührung. Meuselwitz’ Dominik Müller in der 23. Minute ausgeglichen. Koc brachte Blau-

Weiß in der 23. Minute durch einen direkten Freistoß erneut in Führung, die jedoch nur bis zur 39. Minute hielt: Meuselwitz’ Starke glich zum 2:2 aus, erneut Müller erhöhte auf 2:3 (45.). Die zweite Halbzeit blieb zunächst torlos, bis Druschky in der 69. Minute den Ausgleich zum 3:3 erzielte. Für Aufruhr sorgte kurz daraufeine fragwürdigeSchiedsrichterentscheidung, als Meuselwitz einen Foulelfmeter bekam: Luck netzte sicher ein - und es blieb jedoch bei der unglücklichen 3:4-Heimpleite. pams

Sportnachrichten

Zurück bei Turbine Tabea Kemme will nach ihrem Länderspieldebüt heute mit Turbine in Cloppenburg gewinnen

Der Lancia Ypsilon

Regionalliga Nord

18. Spieltag

Potsdam/ Cloppenburg - Vor wenigen Tagen stand Tabea Kemme noch imkroatischenOsijek mit dem Trikot der Deutschen Nationalmannschaft auf dem Platz, heute wird sie nun wieder im roten Turbine-Auswärtsdress auflaufen. Die Abwehrspielerin des Bundesligisten 1. FFC Turbine Potsdam gab in den letzten 14 Minuten des WM-Qualifikationsspiels gegen Kroatien am Mittwoch ihr Länderspieldebüt für die A-Nationalmannschaft. „Ich habe mich natürlich riesig gefreut“, sagt Kemme. „Dass ist für mich ein schöner Abschluss des Jahres.“ Dennoch freue sie sich nun wieder auf Potsdam. Am Freitagabend trainierte die 21- Tabea Kemme will nach erfolgreichem Länderspieldebüt mit ihrer MannJährige mit der Mannschaft, be- schaft um Trainer Bernd Schröder (r.) Cloppenburg schlagen. Foto: Jan Kuppert vor es gestern Mittag nach Cloppenburg ging. Dort spielen die Potsdamerinnen heute um 11 Uhr. „Cloppenburg wird durch Die Fußballerinnen des Bun- Trainer Thomas Wörle durch die letzten beiden Siege in Hof- desligisten Bayern München ein Tor von Jennifer Oster fenheim und im DFB-Pokal ge- haben gestern bei der ers- (65.) mit 0:1 (0:0). Die Münchgen Leverkusen topmotiviert in ten Begegnung des 9. Spiel- nerinnen sind mit 17 Zählern das Spiel gehen“, sagt Tur- tags überraschend die Chance weiter Dritter hinter Frankfurt bine-Trainer Bernd Schröder. vergeben, nach Punkten mit (20) und dem 1. FFC Turbine Dennoch ist das Ziel für Turbine Tabellenführer 1. FFC Frank- Potsdam (17). Duisburg verklar. „Gut spielen, ein gutes Er- furt gleichzuziehen. Gegen Ab- ließ durch den ersten Liga-Ergebnis erzielen und Selbstver- stiegskandidat FCR Duisburg folg seit Mitte September vortrauen für das Frankfurt-Spiel unterlag die Mannschaft von erst die Abstiegsplätze. sid tanken“, so Schröder. L. Müller

Der 9. Spieltag

FUSSBALL Zweitligist Fortuna Düsseldorf hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und Trainer Mike Büskens entlassen. Das teilte der Klub gestern Vormittag nach der 0:2-Heimniederlage gegen den Karlsruher SC mit. Nach einer Analyse der aktuellen sportlichen Situation in einem gemeinsamen Gespräch habe sich der Vorstand zu diesem Schritt entschieden. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.

RODELN Die deutschen Rodler haben ihre Erfolgsserie beim ersten HeimWeltcup der Olympia-Saison in Winterberg fortgesetzt. Die Weltmeister Tobias Wendl und Tobias Arlt ließen im Doppelsitzer die Konkurrenz deutlich hintersich, Debütant Chris Eislergelangbeimersten AuftrittimWeltcup der prompt erste Sieg. EISSCHNELLLAUF Jenny Wolf präsentiert sich im olympischen Winter weiter in Top-Verfassung. Im zweiten 500-m-Rennen des Weltcups in Astana landete die 34-Jährige am Samstag auf dem zweiten Platz. Wie am Freitag musste sich Wolf in der kasachischen Hauptstadt nur Olympiasiegerin und Weltmeisterin Lee SangHwa geschlagen geben. Die Südkoreanerin sicherte sich ihren sechsten Weltcup-Sieg im sechsten Saisonlauf.

BOB Das erfolgsverwöhnte deutsche Bob-Team hat beim ersten Rennen in der Olympiasaison auf ganzer Linie enttäuscht. Beim Weltcup-Auftakt im kanadischen Calgary belegten Weltmeister Francesco Friedrich und dessen Anschieber Jannis Bäcker im Zweier-Wettbewerb als bestes BSD-Duo den sechsten Platz. Vierer-Weltmeister Maximilian Arndtmusste sich mit An- SKELETON schieber Marko Hübenbecker Die deutschen Skeleton-Piloten mit Rang elf zufrieden geben. sind zum Start in den OlympiaSKI NORDISCH winter leer ausgegangen. Beim Eric Frenzel aus Oberwiesenthal Weltcup-Auftakt im kanadihatden ersten Weltcupder nordi- schen Calgary belegte die Olymschen Kombinierer im Olym- pia-Dritte Anja Huber als beste pia-Winter gewonnen. Der zwei- BSD-Athletin den fünften Platz. malige Weltmeister verwies im Die Berchtesgadenerin hatte finnischen Kuusamo die Norwe- nach zwei Läufen 0,17 Sekunger Jörgen Graabak und Magnus den Rückstand auf einen PodestKrog auf die Plätze. Für den platz. Ex-Weltmeisterin Marion 25-Jährigen, der im vergange- Thees enttäuschte als 14. und nen Winter den Gesamtweltcup musste sogar Teamkollegin Kagewonnen hatte, war es der tharina Heinz um einen Platz an sid zehnte Sieg seiner Karriere. sich vorbeiziehen lassen.


REISE

POTSDAM AM SONNTAG, 1. Dezember 2013

SEITE

15

Reisenotizen

In Welschnofen im SĂźdtiroler Eggental haben die so genannten Schnappviecher jedes Jahr am Faschingsdienstag ihren letzten Auftritt, bevor der FrĂźhling sie endgĂźltig in den Sommerschlaf schickt. Foto: Eggental Tourismus/Daniel Mair Live-Style

Willkommen und Abschied Lärmrituale, Gruselmasken und FeuersbrĂźnste im Winterwunderland Kaum hat er begonnen, schon planen die Verantwortlichen in den Winterdestinationen den Abschied vom Winter und wollen damit neue Gäste mit SpaĂ&#x; am Feiern in die Alpenregion locken. Anlässlich des Saisonwechsels von der kalten zur warmen Jahreszeit werden im gesamten Alpenraum lautstarke Feste gefeiert und jahrhundertealte Bräuche gepflegt. Bei Veranstaltungen wie den Funkenfeuern im Allgäu, den FastnachtsumzĂźgen in der Schweiz oder dem Scheibenschlagen in SĂźdtirol sollen mit viel Lärm und Flammen die bĂśsen Winterdämonen vertrieben werden. In diesen sechs Orten von Bayern Ăźber Tirol bis in den Vinschgau wird das FrĂźhlingserwachen besonders authentisch willkommen geheiĂ&#x;en â&#x20AC;&#x201C; ganz ohne Faschingsklamauk. Guggämusik & Ochsämattgadä Traditionell und â&#x20AC;&#x17E;urchigâ&#x20AC;&#x153;, wie man in der Zentralschweiz fĂźr urig sagt, ist der alljährliche Fastnachtsumzug in Engelberg. Zum Ende der kalten Jahreszeit werden nach altem Brauch die bĂśsen Geister des Winters mit bunten Verkleidungen und lauten Rhythmen vertrieben: Die so genannte â&#x20AC;&#x17E;Guggämusikâ&#x20AC;&#x153;, eine besondere Form von zĂźnftiger Blasmusik, wird speziell zur Fastnacht von Einheimischen mit originellen Masken ge-

spielt. Der Festumzug durch das Klosterdorf am 1. März 2014 startet um 20 Uhr mit aufwändig dekorierten Wagen, die aktuelle lokale Themen widerspiegeln. Weitergefeiert wird beim anschlieĂ&#x;enden Fastnachtsfest in einem umgebauten Stall. c www.engelberg.ch Funkenfeuer und FunkenkĂźchle Wenn die Hexe brennt, kommt der FrĂźhling! Am ersten Sonntag nach Aschermittwoch wird vielerorts in Tirol das sogenannte Funkenfeuer entzĂźndet, um den Winter zu vertreiben. In Jungholz in der Ferienregion Tannheimer Tal versammeln sich Gäste und Einheimische beim â&#x20AC;&#x17E;Funkensonntagâ&#x20AC;&#x153; am 9. März 2014 um 20 Uhr und setzen symbolisch eine Hexenpuppe in Brand, die stellvertretend fĂźr die kalte Jahreszeit steht. c www.tannheimertal.com Fackelwanderung In der Woche vor dem groĂ&#x;en Funkenfeuer fahren Traktoren durch Oy-Mittelberg im Allgäu, um altes Holz zu sammeln, das zu einem groĂ&#x;en Haufen aufgeschichtet wird. Am ersten Sonntag nach Fastnacht (9. März 2014) genieĂ&#x;en die Gäste des Vitalhotels â&#x20AC;&#x17E;Die Mittelburgâ&#x20AC;&#x153; auf der Terrasse in geselliger Runde den Blick auf die Zugspitze und stärken sich mit FunkenkĂźchle und GlĂźhwein. Bei klarer Sicht in die Bergwelt kann man von der AnhĂśhe aus Funkenflam-

Einschränkungen in Thailand Thailand-Touristen mĂźssen sich wegen der Proteste in dem Land auf zunehmende Einschränkungen einstellen. Laut â&#x20AC;&#x17E;Bangkok Postâ&#x20AC;&#x153; beteiligen sich mittlerweile auch Teile des Personals von Thai Airways an den Protesten. Mit der Gewerkschaft sei vereinbart worden, dass die Mitarbeiter zwei Tage nicht zur Arbeit erscheinen brauchen. Vereinzelt kommt es mittlerweile auch in anderen Landesteilen als Bangkok zu Demonstrationen. Laut Auswärtigem Amt sind davon zum Beispiel die Ferienregionen Phuket und Krabi betroffen. Touristen sollten deshalb â&#x20AC;&#x201C; ebenso wie in Bangkok â&#x20AC;&#x201C; Demonstrationen wie auch jegliche Menschenansammlungen meiden. Von den Protesten kĂśnnten auch von Urlaubern regelmäĂ&#x;ig besuchte SehenswĂźrdigkeiten betroffen sein. Eine Reisewarnung gibt es nicht.

24 besondere Reiseerlebnisse In der Adventszeit erwartet Interessenten und Gäste von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten jeden Tag eine neue Ă&#x153;berraschung: Ab dem 1. Dezember kĂśnnen Teilnehmer auf c www.hlkf.de/adventskalender täglich ein TĂźrchen Ăśffnen und sich einen Gutschein sichern. Upgrades, Bordguthaben oder FlĂźge fĂźr die Anund Abreise â&#x20AC;&#x201C; vom 1. bis 24. Dezember verbirgt sich hinter jedem TĂźrchen des Adventskalenders ein Gutschein fĂźr ein Kreuzfahrt-Special. Auch 50 Prozent ErmäĂ&#x;igung fĂźr die Begleitperson und 1000 Euro Rabatt auf die Seestrecke sind dabei. Jeder Teilnehmer kann täglich einen Gutschein abfordern und diesen bei Neubuchungen Gut vorbereitet auf die Skipiste bis zum 28. Februar 2014 im Wie viele Pistenkilometer sind ReisebĂźro einlĂśsen. befahrbar, wann fiel der letzte Neuschnee, wie viele Lifte sind Freiwillig fĂźrs Skifahren zahlen in Betrieb oder wie hoch liegt Die Pistenbetreiber im Sauerder Schnee aktuell? Diese Infor- land bitten Langlauf-Skifahrer mationen sowie Pistenpläne ab dieser Wintersaison um eine und Wetterberichte erhalten freiwillige Abgabe fĂźr die NutSki- und Rodelfahrer ab sofort zung. Grundsätzlich bleibe der kostenlos fĂźr 57 Skigebiete in Wintersport auf den Loipen kosDeutschland, Ă&#x2013;sterreich und Ita- tenlos, teilt der Tourismusverlien Ăźber die prämierte Reise- band mit. Allerdings sollen TouApp Travelguide von Thomas risten kĂźnftig die MĂśglichkeit Cook. Das komplette Informati- haben, sich finanziell am Erhalt onsangebot und der Link zum zu beteiligen. Ein freiwilliges TaDownload sind unter c travel- gesticket soll 4 Euro kosten, ein guide.thomascook.de oder unter Wochenticket 15 Euro und eine c travelguide.neckermann-reisen.de zu Saisonkarte 30 Euro. Die Tifinden. Die Daten liefert das ckets gibt es unter anderem bei den Touristinformationen und Webportal c schneehoehen.de. Zusätzlicher Vorteil: User kĂśn- in den SkihĂźtten an den Loipen. dpa/pams nen unter der Rubrik â&#x20AC;&#x17E;My-

men im ganzen Allgäu bestau- beim groĂ&#x;en Funkenfeuer, das nen. c www.hotel-mittelburg-all- gleichzeitig die Fastenzeit erĂśffgaeu.de net. So auch im Kurort Oberstdorf, wo nach der genussvollen Scheibenschlagen Jedes Jahr am ersten Fastensonn- Weihnachts- und Fastnachtszeit tag werden im Ober- und Mittel- die Enthaltsamkeit beginnt. Im vinschgau die â&#x20AC;&#x17E;Scheiben ge- SchĂźle´s Gesundheitsresort & schlagenâ&#x20AC;&#x153;. Mit beginnender Spa in Oberstdorf startet pĂźnktDämmerung wandern alle Dorf- lich zum Funkenfeuer am 9. bewohner zur â&#x20AC;&#x17E;Hexâ&#x20AC;&#x153;. Dort ange- März 2014 eine Detoxing-Urkommen, halten die Anwesen- laubswoche, die KĂśrper und den Holzscheiben an langen Geist von unnĂśtigem Ballast beGerten ins offene Feuer, bis sie freit: Hier kĂśnnen Gäste unter zum GlĂźhen gebracht worden ärztlicher Anleitung ein 6-Tagesind. Nachdem der Scheiben- Programm zum Abnehmen, Entschläger einen Reim aufgesagt schlacken und Energie tanken hat, schleudert er den glĂźhen- belegen. c www.schueles.com den Diskus mit einer speziellen Schnapp das Viech Technik und SegenswĂźnschen Einer der HĂśhepunkte beim in die Dunkelheit. Je weiter die Fastnachtstreiben in Welschno- Reisemarkt Scheibe fliegt, desto mehr fen im SĂźdtiroler Eggental sind GlĂźck soll sie bringen. HĂśhe- die Schnappviecher am Fa8-Tage-Seniorenreise â&#x20AC;&#x201C; KĂźhlungsborn punkt des Rituals ist die symbo- schingsdienstag. Der Ursprung lische Verbrennung der â&#x20AC;&#x17E;Hexâ&#x20AC;&#x153;: der sagenhaften Gestalten beim Das traditionelle Scheibenschla- so genannten â&#x20AC;&#x17E;Fasching in Goldene gen findet in folgenden Gemein- Schuffaâ&#x20AC;&#x153; liegt im Verborgenen. Leistungen: den im Vinschgau am 9. März Die bis zu drei Meter hohe VerDEâ&#x201A;Ź â&#x20AC;˘ Fahrt im Nichtraucherfernreisebus S3'=+3 2014 ab 20 Uhr statt: St. Valen- kleidung besteht stets aus eimit WC und Getränkeselfservice tin auf der Haide, Mals, Burgeis, nem Leinensack mit drachen- â&#x20AC;˘ 7 Ă&#x153;bernachtungen in Zimmern mit Dusche, WC und Bademantel Bei Selbstanreise PreisnachlaĂ&#x; Schleis, Laatsch, Tartsch, Schlu- ähnlichem Kopf. Der Unterkie- â&#x20AC;˘ 7 x reichh. MORADA-FrĂźhstĂźcksbuffet von 25,- â&#x201A;Ź pro Person! â&#x20AC;˘ 5 x Abendessen als Buffet derns, Glurns, Prad am Stilfser- fer ist beweglich und schappt â&#x20AC;˘ 1 x Galabuffet Am Ostseestrand von KĂźhlungsborn joch, Laas und Vetzan. mit lautem Klappern auf und â&#x20AC;˘ 1 x Mecklenburgisches Buffet befindet sich Ihre SKAN-CLUB 60 plusc www.vinschgau.net zu. Die â&#x20AC;&#x17E;Treiberâ&#x20AC;&#x153; beschĂźtzen â&#x20AC;˘ Willkommenscocktail Unterkunft, das MORADA Resort KĂźhâ&#x20AC;˘ GefĂźhr. Wanderung n. Heiligendamm lungsborn. Die Zimmer sind anspredie Schaulustigen vor den bissi- â&#x20AC;˘ Wanderung zum Riedensee chend, modern und gemĂźtlich eingerichFeuersbrunst gen UngetĂźmen, die symbolisch â&#x20AC;˘ Dia- bzw. Filmvortrag, Tanzabend tet. Der hoteleigene Wellness- und Freiâ&#x20AC;˘ Maritimer Abend, Bingo Bis zum Wochenende verklin- die Winterdämonen darstellen â&#x20AC;˘ Unterhaltungsabend, Filmabend zeitbereich besteht u. a. aus Hallenbad, Sauna und Mikrobowling. gen im Allgäu die Nachwehen und in der Nacht zum Ascher- â&#x20AC;˘ Unterhaltung mit â&#x20AC;&#x17E;Spiel und SpaĂ&#x;â&#x20AC;&#x153; â&#x20AC;˘ Mecklenburger Abend, Modenschau Beispielsweise vor Ort buchbare AusflĂźge: der Fastnacht. Am Funkensonn- mittwoch endgĂźltig verschwin- â&#x20AC;˘ Reiseforum â&#x20AC;˘ Rostock/WarnemĂźnde â&#x20AC;˘ Wismar tag brennen dann nach altem den sollen. Der Umzug am 4. â&#x20AC;˘ Kostenlose Nutzung von Hallenbad, â&#x20AC;˘ Zingst-DarĂ&#x;-Fischland â&#x20AC;˘ Stralsund Sauna und FitneĂ&#x;bereich Brauch sinnbildlich â&#x20AC;&#x17E;bĂśse He- März 2014 startet um Punkt â&#x20AC;˘ Morgengymnastik ² â&#x201A;Ź xenâ&#x20AC;&#x153; auf meterhohen Holzhau- 15.03 Uhr in der Rosengarten- â&#x20AC;˘ Betreuung durch das ² :HLKQ  â&#x201A;Ź SKAN-CLUB 60 plus-Team fen und vertreiben den Winter straĂ&#x;e. c www.roterhahn.it â&#x20AC;˘ Kofferservice im Hotel ² â&#x201A;Ź

OstseekĂźste

â&#x20AC;˘ Kurtaxe u. v. m.

Kostenloses Kunden-Service-Telefon: 0 800-123 19 19 tägl. 8 â&#x20AC;&#x201C; 20 Uhr auch Sa + So

Verkehrsrecht Teil 380

Anzeige

10 wichtige Urteile fĂźr Autofahrer Nr.5: Erstaussage nach Unfall nicht verbindlich Wer sofort nach einem Unfall die Schuld auf sich nimmt und dieses sogar schriftlich hinterlässt, hat trotzdem noch kein rechtlich verbindliches Schuldeingeständnis von sich gegeben. In einem solchen Fall hatte ein Autofahrer durch starkes Abbremsen eine Kollision verursacht. Der Mann hatte irrtĂźmlich gedacht, ein Hindernis auf der StraĂ&#x;e gesehen zu haben. Mehrere aufeinander folgende Fahrzeuge fuhren nach seinem BremsmanĂśver gegenseitig auf. AnschlieĂ&#x;end bezeichne3/,1,86 5b7 te sich der Mann beim Austausch der Versicherungsdaten auf einem NotizzetTipps vom Fachanwalt tel selbst als â&#x20AC;&#x17E;Verursacherâ&#x20AC;&#x153; und erklärte, er erkenne die Schuld an und seine Versicherung werde die Schäden begleichen. Das wollte seine Versicherung aber so einfach nicht einsehen, schlieĂ&#x;lich hatten die anderen Autofahrer den Sicherheitsabstand nicht eingehalten. Nach einem Bericht der CHIP Communications GmbH bestätigte das Oberlandesgericht DĂźsseldorf dann auch, dass die Aussage des Mannes keinesfalls automatisch auch die volle Haftung nach sich ziehe. In so einer Situation habe man in der Regel gar keine Zeit und MĂśglichkeit, so eine Einschätzung zu treffen und viele Autofahrer wĂźrden solche â&#x20AC;&#x17E;Geständnisseâ&#x20AC;&#x153; im ersten Moment auch nur abgeben, um die anderen Beteiligten zu beruhigen. Sie dĂźrfen Ihre Meinung also durchaus noch ändern.

(



Guideâ&#x20AC;&#x153; auch eigene Einträge anlegen und Feedback geben. Wer anderen Urlaubern Restaurants oder SehenswĂźrdigkeiten empfehlen mĂśchte, kann diese in der App ebenfalls hinzufĂźgen.



Mein Tipp: Sie sollten trotz des genannten Urteils mit etwaigen Aussagen vorsichtig umgehen â&#x20AC;&#x201C; eine hinterher korrigierte Unfalldarstellung sieht nie so richtig gut ausâ&#x20AC;Ś Und Aussagen gegenĂźber der Polizei werden anders gesehen und hinterher durchaus gewertet.

Wir unterstĂźtzen Sie auch mit einer kostenlosen Kurzinfo unter 0331/81 71 400 oder auf www.eplinius.de

(3/,1,86 5(&+76$1:b/7(

%8&+81*81'%(5$781*%(,

9HUDQVWDOWHU6.$1728567RXULVWLN,QW*PE+ *HKUHQNDPS,VHQEÂ WWHO

ThĂźringen

Melanie Krasemann Fachanwältin fĂźr Verkehrsrecht Fachanwältin fĂźr Familienrecht Grit Felgenträger Rechtsanwältin Arbeitsrecht / Verkehrsrecht Verkehrshof 7, 14478 Potsdam David-Gilly-StraĂ&#x;e 1, 14469 Potsdam Tel. 0331/81 71 400 Fax 0331/81 71 401 Alle Rechtsschutzversicherungen, auch ADAC

www.eplinius.de kanzlei@eplinius.de

² â&#x201A;Ź ² â&#x201A;Ź ² â&#x201A;Ź ² â&#x201A;Ź ² â&#x201A;Ź Zuschlag fĂźr DZ-Alleinben.: ab 99,- â&#x201A;Ź

3RWVGDP'(5'W5HLVHEÂ URLP6WHUQFHQWHU6WHUQVWU1XWKHVWU7HO '(55HLVHFHQWHU78,*DUQVWU7HO%UDQGHQE'(5'W5HLVHEÂ UR .DWKDULQHQNLUFKSODW]7HO.85 9,7$/5HLVH=HQWUXP -RKDQQ&DUO6\EHO6WU7HO5%&LW\5HLVHQ:LOOL6lQJHU6WUE 7HO2UDQLHQEXUJ3DQGD5HLVHQ-HQQ\%LHEHU%HUQDXHU6WU 7HO%HO]LJ5%+DEGDQN*PE+:LHVHQEXUJHU6WU7HO

www.seniorenreisen.de

Mark Eplinius Fachanwalt fĂźr Verkehrsrecht Fachanwalt fĂźr Strafrecht



Zittauer Gebirge Adventswochenende in Waltersdorf inkl.Badekarte,33er-Liftkarte,Spät-Check-Out, 2 Ă&#x153;HP im DZ 119,â&#x20AC;&#x201C; â&#x201A;Ź/p.P. (bis 21.12.2013) Hotel Sonnebergbaude, 02799 Waltersdorf, ruhig am Waldrand, Skilift vor dem Haus Tel.: 03 58 41/33 00 www.sonnebergbaude.de


UNTERHALTUNG

16

Verlosung

Leute 20 Jahre lang hat Manuel Kunzendorf Sprengsätze aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft oder kongeM. Kunzendorf trolliert sprengt. 580 Blindgänger waren es insgesamt, 122 alleine in Potsdam. Die Mehrzahl von ihnen wurde bei dem verheerenden Bombenangriff auf Potsdam am 14. April 1945 abgeworfen. Kunzendorf war es auch, der 2006 die systematische Bombensuche in der Landeshauptstadt initiierte. In dieser Woche erhielt der 54-Jährige, der seit einem Explosionsunfall in einem Munitionsbunker im Juni 2011 erwerbsgemindert ist, die verdiente Ehrung von Potsdam. Kunzendorf trug sich ins Goldene Buch der Stadt ein. pams Foto: Andreas Klaer

Foto: promo/ Universal

Rapper Sido ist der Star des 4. FritzTramkonzerts am kommenden Dienstag, dem 3. Dezember 2013 in Sido Berlin. Der frühere Junge hinter der Maske geht nach wie vor seine eigene Wege – oder fährt! In der rollenden Konzertlocation stellt Sido sein neues Album „30-11-80“ erstmals live vor. Der rollende Konzertclub vom RBB-Radio „Fritz“ und der BVG startet im Friedrichshain und fährt über Alex und Hackeschen Markt. Tickets für das exklusive Konzert kann man nur im Radioprogramm von Fritz gewinnen. *** Viele Potsdamer kennen den breitschultrigen Mann mit dem rotblonden Bürstenhaarschnitt:

POTSDAM AM SONNTAG, 1. Dezember 2013

THE CROWN OF RUSSIAN BALLET

Das Russische Nationalballett aus Moskau

Schwanensee ͣĂůůĞƩĂƵĨĂůůĞƌŚƂĐŚƐƚĞŵEŝǀĞĂƵ͊͞(FAZ)

Kinder-Ermäßigung!

22. Jan. 2014 Mi. 16 + 20 Uhr Potsdam - Nikolaisaal Tickets u. a. MAZ-Ticketeria, Nuthestraße/ Sternstraße Tel. 28 40 304 – Infos + Tickets: highlight-concerts.com

Der Kaiser hält Hof Sänger Roland Kaiser gastiert mit seinem aktuellen Album „Alles ist möglich“ in der Metropolis-Halle „Santa Maria“, „Dich zu lieben“, „Joana“ – Lieder, die nicht mehr nur Schlager sondern deutsche Evergreens sind. Gesungen von einem Mann, dessen Name Markenzeichen ist: Roland Kaiser. Nicht viele schaffen es wie er, über Jahrzehnte Generationen zu begeistern mit der eigenen Musik. Am kommenden Samstag gastiert der 61-Jährige in der Babelsberger Metropolishalle. Seine Songs beflügeln die Phantasien seiner Konzerbesucher: Roland Kaiser spricht vielen aus der Seele. Liebe und Hoffnungen schwingen zwischen jeder Zeile mit, beziehen ihre Kraft ausderreichen Lebenserfahrung des Sängers und Texters. Dabei besingter nicht ausschließlich authentische Begebenheiten. Vielmehr ist es seine Begabung, die

Foto: promo/Sony

SEITE

unausgesprochenen Sehnsüchte, Phantasien und Ängste des Publikums zu erfühlen und musikalisch umzusetzen. 1977 veröffentlichte der Sänger seinen ersten Top10-Hit „Sieben Fässer Wein“. Danach folgte Hit auf Hit und ließ Kaiser zu Deutschlands erfolgreichsten Schlagersänger der frühen 80-er Jahre werden. „Ganz nebenbei“ textete er auch für namhafte Kollegen wie Peter Maffay, Milva, Nana Mouskouri und Karat. Selbst vom Schicksalsschlag einer chronischen Lungenerkrankung und einer anschließenden Lungentransplantation

Leinen los am Theaterschiff

ließ sich Kaiser nicht kleinkriegen. Im Herbst 2010 gab es bereits seinen ersten TV-Auftritt, seit dem Frühjahr 2011 steht der Mann mit dem Markenzeichen-Namen wieder auf Bühnen. Und am kommenden Samstag, dem 7. Dezember ist er in der Metropolis-Halle zu sehen. Im Gepäck: sein aktuelles Album „Alles ist möglich“. Neben seinen neuen Songs dürfte es aber auch viele Kaiser-Klassiker geben. Roland Kaiser hat so viele Hits, dass man ein über zweistündiges Hitfeuerwerk erwarten kann. Wir verlosen 3 mal 2 Freikarten für das Konzert von Roland Kaiser & Band am Samstag, dem 7. Dezember, 20 Uhr, in der Metropolis-Halle, Großbeerenstraße. Um zu gewinnen, rufen Sie am morgigen Montag, 15.15 Uhr unter c 0331 2376116 an. pams Informationen „Roland Kaiser & Band“, 7. Dezember, 20 Uhr, Metropolis-Halle, Eingang Großbeerenstraße, Karten ab 51,90 Euro im PNN-Shop im Karstadt-Stadtpalais sowie unter c www.eventim.de

„Silver Beatles“ im Nikolaisaal

Nur noch vier Wochen liegt die MS „Sturmvogel“ an der Alten Fahrt

THE

G LORY G OSPEL S INGERS / USA

POTSDAM – NIKOLAIKIRCHE Donnerstag, 26. Dezember 2013 – 17.00 Uhr Einlass 16.00 Uhr KARTENVORVERKAUF: • Tourist-Information Potsdam, Brandenburger Str. 3, Potsdam • MAZ Pyramide, Friedrich-Engels-Str. 24, Potsdam • MAZ Ticketeria im Sterncenter, Nuthestr./Sternstr., Potsdam • MAZ Geschäftsstelle Potsdam, Friedrich-Ebert-Str. 18, Potsdam • Theaterkasse im Hbf Potsdam, Babelsberger Str. 16, Potsdam • PNN-Shop im Stadtpalais, Brandenburger Str. 49–52, Potsdam

Potsdam - Die Tage des Theaterschiffs an der Alten Fahrt sind nun endgültig gezählt. Nur noch bis zur ersten Januarwoche liegt die MS „Sturmvogel“ noch an der Langen Brücke mitten im Zentrum. Dann zieht das Theaterschiff an seinen neuen Liegeplatz in der Schiffbauergasse. Wer die Chance nutzen will, den innerstädtischen Standort der Theaterschiffcrew noch zu erleben, sollte also die Termine bis zum Jahresende ausnutzen – auch wenn man sich vor dem Entern des Theaterkahns durch Bauzaun-Labyrinthe kämpfen muss. Letztmalig an alter Spielstätte ist Theaterstar Jutta Wachowiak ist am Samstag, dem 7. Dezember zu erleben, wenn die Schauspielerin ab 20 Uhr in der eigens für das Theaterschiff produzierten Inszenierung von „Dame vor Spiegel“ nach einem Hörspiel von Günther Rücker auf der Bühne steht. Noch zwei Mal bis zum Ablegen Rich-

Potsdam - Sie sehen aus wie die Beatles, sie bewegen sich wie die Beatles, sie klingen wie die Beatles. Und mit dem typischen Humor der vier Liverpooler erobern die „Silver Beatles“ die Herzen ihrer Fans. Am 29. Januar sind die „Silver Beatles“ mit ihrer Live-Show „Yesterday“ im Potsdamer Nikolaisaal zu erleben. Die vier Musiker aus Großbritannien, Australien und Deutschland verkörpern John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und Ringo Starr so täuschend echt, dass man sich bei ihrer Show „Yesterday“ in einem Konzert der wahren Beatles glaubt – nicht zuletzt, weil Bühnenbauten, Instrumente und die wechselnden Beatles-Kostümen originalgepams Die Zeit des Theaterschiffs an der Alten Fahrt läuft ab, ab 2014 liegt es treu konzipiert wurden. dann an der Schiffbauergasse. Foto: A. Klaer Informationen

tung Schiffbauergasse ist das Stück „Offene Zweierbeziehungen“ zu sehen. In der Inszenierung von Martina Königs wird die Besonderheit des Spielorts Schiff gelungen eingesetzt – zu

erleben am 21. und 22. Dezember auf dem Theaterschiff. Tickets für alle Veranstaltungen gibt es im PNN-Shop im Karstadt-Stadtpalais und unter c www.theaterschiff-potsdam.de. pams

Der UCI-Kinotipp der Woche – Heute: „The Counselor“

Visuell brillianter Thriller Regisseur Ridley Scott („Gladiator“, „Blade Runner“) hat das erste Originaldrehbuch des Romanciers Cormac McCarthy („No Country for Old Men“) verfilmt: ein hochkarätig besetzter Drogenthriller über Schicksal, Schönheit und Brutalität. Weil er frisch verliebt ist und der bildschönen Frau seiner Träume ein gutes Leben bieten will, lässt sich ein Anwalt (Michael Fassbender) von seinem ehemaligen Klienten (Javier Bardem) überreden, bei einem undurchsichtigen Drogendeal einzusteigen. Bei Erfolg soll dieser

20 Millionen Dollar einbringen. Bei Misserfolg müssen alle Beteiligten die Rache der mexikanischen Drogenkartelle fürchten. Scotts Thriller ist visuell brillant und prominent besetzt: Cameron Diaz brilliert als teuflisch berechnende, wildkatzen-

hafte Femme fatale. Javier Bardem stürzt sich nach „No Country for Old Men“ und „Skyfall“ erneut mit viel Hingabe in eine schillernd extrovertierte Existenz als Barbesitzer und Drogenhändler, mit zu Berge stehendem Haar. Brad Pitt spielt als Vermittler einen coolen Fashion-Cowboy. Wir verlosen für „The Counselor“ (FSK 16) 3 mal 2 Freikarten am morgigen Montag, 20 Uhr, im UCI-Kino in den Bahnhofspassagen. Um zu gewinnen, rufen Sie am morgigen Montag, 15 Uhr, unter dpa e 0331 2376116 an.

„Silver Beatles“ mit der Show „Yesterday“ am 29. Januar 2014, im Nikolaisaal, Wilhelm-Staab-Straße 10/11, Karten ab 19,60 Euro im PNN-Shop im Karstadt-Stadtpalais oder unter c www.nikolaisaal.de


Exklusive ElvisErinnerungen Im Estrel Berlin gastiert Presleys TCB-Band, Vertraute des Superstars erzählen aus dem Leben Sie spielten einst mit Elvis Pres- zerten. Der ungewöhnliche ley – Gitarrist James Burton, Bandnamen ergibt sich aus dem Bassist Norbert Putnam, Glen Motto „Taking Care of BusiD. Hardin am Piano und Drum- ness", welches bereits auf Elvis‘ mer Ronnie Tutt waren und Privatjet verewigt war. Gesangsind die TCB-Band, die Presley lich unterstützt wird die Band zwischen 1969 und 1977 auf vom österreichischen Rocksänseinen Konzerten begleitet hat. ger Dennis Jale sowie dem GosAnlässlich Elvis' 79. Geburtstag pel-Quartett „Elvis Imperials“, lässt das Quartett am 4. und 5. das fünf Jahre der Begleitchor Januar 2014 die Musik des von Presley war. Rock’n’Roll-Superstars im Vor und nach den Konzerten beEstrel Berlin aufleben. steht die Möglichkeit beim SouDas Publikum kann sich dabei venir-Stand von Europas größauf zwei Abende mit viel Soul, tem Elvis-Shop zahlreiche FanGospel und Blues in Erinnerung artikel zu erwerben. Der Kartenan einen der größten Künstler vorverkauf ist bereits angelauder Musikgeschichte freuen. fen. Karten sind telefonisch unZwischen den Liedern gibt El- ter e 030 6831 6831 oder im Intervis' engster Vertrauter – Joe net auf c www.estrel.de erhältlich. Esposito – Einblicke in das Leben mit der Musiklegende. Möglich machen die Konzerte Bernhard Kurz, Produzent der Show „Stars in Concert“ im Estrel, sowie der größte deutschsprachige Fanclub, die Elvis Presley Gesellschaft. Die TCB-Band unterstützte Presley von 1969 bis 1977 Eine Hommage an Elvis Presley wird Anfang Januar bei seinen Kon- im Estrel Berlin gefeiert. Foto: promo

SVBWAY TO SALLY // KORPIKLAANI LORDI // LORD OF THE LOST

30.12.2013 POTSDAM METROPOLISHALLE EINLASS 18.00 UHR // BEGINN 19.00 UHR

TICKETS UNTER WWW.EXTRATIX.DE // WWW.SUBWAYTOSALLY.COM UND AN ALLEN BEKANNTEN VORVERKAUFSSTELLEN

UNTERHALTUNG Verlosung

SEITE

Vieles ist Wahn, aber alles irgendwieauch sinnig,wasder Comedian Timo Wopp in seinem ersten Soloprogramm „Passion“ von sich gibt , das aktuell im Handel ist (Sony / Spassgesellschaft). Meist gibt der Niedersachse seinem Publikum sogar etwas mehr von sich, als es haben will. Neben erschreckenden Einblicken in sein Innerstes gibt er zum Beispiel jede Menge Cover guter Ratschläge und Motivationsmantras zum Besten. Der studierte Diplom-Kaufmann ist auf der Bühne ein Multi-Talent. Die ersten Erfolge feierte Wopp dabei noch als Artist – er jonglierte sich durch den Berliner Wintergarten und das Hamburger Schmidt Theater, ehe er als erster deutscher Jongleurüberhaupt einSolo-Engagement beim Cirque du Soleil in New York bekam. 2010 wechselte er dann in den Kabarett-Bereich und feierte gleich mit seinem ersten Programm „Passion“ Erfolge. Dabei präsentiert er ständig neue Seiten seines übergroßen Rollen-Egos, wenn er Seit über 25 Jahren Erfolg mit seinem Weihnachtsalbum: Der Sänger sich alsExpertefür Politik, Erzieund Entertainer Frank Schöbel kommt in den Nikolaisaal. Foto: promo hung, Religion und die menschliche Psyche um Kopf und Kragen coacht. Dabei findet er auf alle Frank Schöbel & Band und den Informationen Fragen der modernen GesellGästen Monika und David Herz „Weihnachten in Familie“ mit Frank schaft Antworten. Seine pädagoam Dienstag, 10. Dezember, 18 Schöbel & Band und Monika und David gischen Werkzeuge sind ÜberUhr im Nikolaisaal, Wilhelmheblichkeit, Selbstironie und Staab-Straße 10/11, 3 mal 2 Frei- Herz am Dienstag, 10. Dezember, 18 karten. Um zu gewinnen, ru- Uhr, Nikolaisaal, Wilhelm-Staab-Straße sein scharfer, kranker Geist. Ein fen Sie am morgigen Montag, 10/11, Karten ab 30 Euro im PNN-Shop Timo Wopp kann eben nicht nur multi-thematisch, sondern auch 15.30 Uhr unter e 0331 2376116 im Karstadt-Stadtpalais sowie unter multi-psychotisch. an. pams c www.nikolaisaal.de pams

Tradition zum Fest

„Weihnachten in Familie“ live mit Frank Schöbel und Band Das Album „Weihnachten in Familie“ von Frank Schöbel und Aurora Lacasa ist seit über 25 Jahren ein echter Klassiker – im Osten des Landes ist das Album vielfach zur Tradition zum Fest geworden wie „Dinner for one“ zu Silvester gehört. Der Sänger, der das Weihnachtsalbum mit seiner damaligen Frau und seinen beiden Töchtern aufgenommen hat, geht nun solo auf Adventstour mit seinen Schöbel’schen Fest-Klassikern wie „He, Du Weihnachtsmann“ oder „Wir haben einen Weihnachtsbaum“. Mit traditionellen und neuen Liedern wird Schöbel gemeinsam mit seiner Band am Dienstag, dem 10. Dezember, im Nikolaisaal, Wilhelm-StaabStraße 10/11, wieder weihnachtliches Strahlen in die Augen der Kinder und Familien im Publikum, zaubern. Dabei werden die Songs in eine eigene Weihnachtsgeschichte eingebttet, die auf der Bühne erzählt wird. Als besondere Überraschung hat Schöbel in diesem Jahr Gesangskollegin Monika Herz und deren Sohn David auf seiner Weihnachtstour dabei. Gemeinsam werden sie die Hits und weihnachtliche Lieder präsentieren. Wir verlosen für die Show „Weihnachten in Familie“ mit

17

Gesehen

Foto: promo

POTSDAM AM SONNTAG, 1. Dezember 2013


SEITE

SPEZIAL BILDUNG & BERUF

18

POTSDAM AM SONNTAG, 1. Dezember 2013

Ende nach der Lehre

Abenteuer Ausland

Schnell bei der Arbeitsagentur melden

Neue Bildungsangebote der Agentur fĂźr Arbeit

Erfahren Auszubildende, dass sie nicht Ăźbernommen werden, fallen viele zunächst in ein tiefes psychologisches Loch. Dann erst einmal die eigenen Wunden lecken zu wollen, ist verständlich â&#x20AC;&#x201C; aber die falsche Strategie. Jugendliche sollten vielmehr sofort zur Arbeitsagentur gehen und sich arbeitssuchend melden, rät Stefan Hardege vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK). Gemeinsam mit den Beratern kĂśnnten sie sich dann nach alternativen Stellen umsehen. â&#x20AC;&#x17E;BloĂ&#x; nicht den Kopf hängen lassenâ&#x20AC;&#x153;, empfiehlt Anke SchĂźtze, Berufsberaterin bei der Arbeitsagentur Erfurt. FĂźr solche Fälle gebe es Hilfestellungen. Wollen Jugendliche sich zum Beispiel weiterqualifizieren, kann die Arbeitsagentur die Fortbildung finanziell fĂśrdern. Wer eine Ausbildung zur BĂźrokauffrau abgeschlossen hat, kann sich beispielsweise mit einer Weiterbildung in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung spezialisieren. Ob und in welcher HĂśhe eine FĂśrderung mĂśglich ist, entscheide der Berufsberater, heiĂ&#x;t es seitens der Arbeitsagentur. Beim Bewerben um Stellen in anderen Unternehmen sei ein Empfehlungsschreiben vom alten Arbeitgeber hilfreich, rät SchĂźtze. Darin kĂśnne etwa stehen, dass der Azubi gut gearbeitet hat, wegen der schlechten wirtschaftlichen Lage aber nicht Ăźbernommen werden konnte. Dies räume die Vermutung aus dem Weg, dass der Jugendliche nicht Ăźbernommen wurde, weil er schlecht gearbeitet hat. mag

Viele SchĂźler träumen davon: Sobald der Schulabschluss geschafft ist, soll die groĂ&#x;e, weite Welt erkundet werden. So spannend das â&#x20AC;&#x17E;Abenteuer Auslandâ&#x20AC;&#x153; auch ist, so wohlĂźberlegt sollte es im Vorfeld organisiert werden. Das Berufsinformationszentrums der Agentur fĂźr Arbeit Potsdam (BiZ) bietet im Dezember interessante Termine fĂźr junge Weltenbummler und angehende Polizeivollzugsbeamte bei der Bundespolizei: Am Donnerstag, dem 5. Dezember, ab 16 Uhr, erhalten Jugendliche und ihre Eltern einen wesentlichen Ă&#x153;berblick Ăźber mĂśgliche Optionen und Programme. Work & Travel, die Freiwilligendienste oder eine Tätigkeit als Au-Pair stehen im Rahmen der Veranstaltung genauso auf der Agenda wie Sprachreisen, die Ausbildung beziehungsweise das Studium im Ausland sowie Jobs und Praktika. Eine Woche später, am 12. Dezember, ab 16 Uhr, informiert ein Einstellungsberater der Bundespolizei Ăźber den mittleren und gehobenen Polizeivollzugsdienst. Neben den Ausbildungsinhalten werden insbesondere die Einstellungsvoraussetzungen sowie das Auswahlverfahren fĂźr die Ausbildung oder das Studium thematisiert. pams

Bauteile zu montieren, ist eine der Aufgaben der Fachkraft fĂźr Metalltechnik. Die Ausbildung dauert zwei Jahre.

Fliegende Funken Neue Ausbildungsrichtung: Fachkraft fĂźr Metalltechnik lĂśst elf Altberufe ab â&#x20AC;&#x17E;Ich mĂśchte etwas mit den Händen schaffen.â&#x20AC;&#x153; Mit diesem Argument begrĂźndet Wladislaw Reis seine Berufswahl. Seit August lernt der 16-Jährige bei der Firma Erbe in TĂźbingen den Beruf der Fachkraft fĂźr Metalltechnik. Das Unternehmen ist auf Medizintechnik spezialisiert. Dort lernt er, wie er MetallstĂźcke fĂźr Maschinen baut, die etwa in Operationssälen von Krankenhäusern zum Einsatz kommen. â&#x20AC;&#x17E;Fräsen und Feilen mit Werkzeugmaschinen macht mir besonders viel SpaĂ&#x;, weil man dabei MetallstĂźcke in eine bestimmte Richtung verändern kannâ&#x20AC;&#x153;, erzählt Reis. Erst seit August 2013 gibt es die Ausbildung zur Fachkraft fĂźr Metalltechnik. Der Beruf ersetzt elf Altberufe, die es teils schon seit Jahrzehnten gab: zum Beispiel den Fräser, Teilezurichter oder Revolverdreher. â&#x20AC;&#x17E;Eine Reform der Ausbildung in die-

Sprachkurse im Ausland:

Bis zu 70 % FĂśrderung und Extra-Urlaub Sprachkurse im Ausland sind seit Kurzem dank Bildungsurlaubs- und Bildungsschecks-MaĂ&#x;nahmen fĂźr sozialversicherungspflichtige Beschäftigte mit Hauptwohnsitz im Bundesland Brandenburg besonders attraktiv. Darauf verweist EF Education, internationaler Anbieter von Sprachreisen und Bildungsprogrammen weltweit. Im Rahmen der BildungsscheckRichtlinie des Bundeslands Brandenburg kĂśnnen bis zu 70 % der KursgebĂźhr fĂźr Sprachkurse im Ausland

Fotos: dpa/ Felix Kästle

Ăźbernommen und gleichzeitig mit bis zu zwei Wochen Bildungsurlaub kombiniert werden. Weitere Informationen und eine ausfĂźhrliche Beratung zu diesen Themen erhalten Interessenten auf www.ef.com/ BildungsscheckBrandenburg, telefonisch unter 030/ 0211-688 57 110 212 oder 203 47 persĂśnlich nach Terminvereinbarung im EF BĂźro Berlin in der Friedrichstr. 155-156 in 10117 Berlin. Zur Auswahl stehen 35 Reiseziele in 15 Ländern und 7 Sprachen. Dabei richtet sich das Angebot des Sprachreisen-Veranstalters an alle Sprachniveaus, vom 1wĂśchigen Crash-Kurs Ăźber mehrwĂśchige Intensivund Businesskurse bis hin zum 6- bis 11-monatigen Sprachenjahr. Auf www.ef.com/25plus erhalten Interessenten einen Ă&#x153;berblick Ăźber alle Reiseziele und das gesamte Kursangebot.

sem Bereich war angesichts neuer Technologien, die es frĂźher noch nicht gab, dringend nĂśtigâ&#x20AC;&#x153;, sagt Petra Jones vom Bundesinstitut fĂźr Berufsbildung. Die Ausbildung dauert zwei Jahre. Jugendliche lernen in dieser Zeit im Betrieb und in der Berufsschule. Nach dem ersten Jahr wählen die Azubis eine von vier Fachrichtungen. Zur Wahl stehen Konstruktions-, Montage- sowie Umform- und Drahttechnik. Hinzu kommt noch die Zerspanungstechnik. Wer sich auf Konstruktionstechnik spezialisiert, verarbeitet etwa Bleche, um daraus MaĂ&#x;anfertigungen fĂźr Schiffe herzustellen. Im Bereich Montagetechnik geht es darum, Bauteile zu Maschinen wie KĂźhlschränken oder Mikrowellen zu montieren. Experten in Sachen Umform- und Drahttechnik produzieren Drähte oder Metallerzeugnisse wie Schrauben. Im Bereich Zerspa-

nungstechnik geht es wiederum darum, Produkte wie Kfz-Achsen zu fräsen oder schleifen. â&#x20AC;&#x17E;Handwerkliches Geschick sollten Bewerber zwingend mitbringenâ&#x20AC;&#x153;, erklärt Jones. Auch eine sorgfältige Arbeitsweise sei Pflicht. Die Bauteile-Produktion ist MaĂ&#x;arbeit. â&#x20AC;&#x17E;Ein bestimmter Schulabschluss wird von Bewerbern nicht erwartetâ&#x20AC;&#x153;, erläutert Sven-Uwe RäĂ&#x;, Leiter Berufsbildung beim Arbeitgeberverband Gesamtmetall. Dennoch ist es gern gesehen, wenn die Fachkräfte in spe mindestens einen Hauptschulabschluss in der Tasche haben. Auch sollten sie fit in Mathe sein. In der Berufsschule lernen Azubis unter anderem, wie sie technische Zeichnungen lesen, MaĂ&#x;e abnehmen und diese auf Maschinen Ăźbertragen. Auch die Optimierung von Montageprozesse ist in der Berufsschule

ein Thema. Und die Arbeitssicherheit kommt nicht zu kurz. SchlieĂ&#x;lich soll es nicht zu Unfällen an den Maschinen kommen. Die AusbildungsvergĂźtung ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. â&#x20AC;&#x17E;Im ersten Jahr liegt sie zwischen 787 Euro und 876 Euro pro Monat, im zweiten Jahr zwischen 847 und 922 Euroâ&#x20AC;&#x153;, erklärt RäĂ&#x;. â&#x20AC;&#x17E;Nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss stehen den Absolventen verschiedene Karrierewege bei Firmen der Metallund Elektroindustrie offen", sagt RäĂ&#x;. Zum Beispiel kĂśnnen die Fachkräfte nach einigen Berufsjahren Ausbilder werden. Oder aber â&#x20AC;&#x17E;Industriemeister Metallâ&#x20AC;&#x153;. Letzteres kann sich Wladislaw Reis gut vorstellen. â&#x20AC;&#x17E;Oder aber ich mache später noch eine zweite Ausbildung als Industriemechanikerâ&#x20AC;&#x153;, sagt er.

INFORMATION Anmeldung fĂźr die Termine per Mail an c potsdam.biz@arbeitsagentur.de oder telefonisch unter e 0331 8802149 erbeten. Das BiZ der Agentur fĂźr Arbeit

Potsdam befindet sich im Horstweg 102-108 (StraĂ&#x;enbahnhaltestelle Waldmag straĂ&#x;e/ Horstweg).

430 Ausbildungsangebote im Gepäck

Ă&#x153;berblick

Das Lehrstellenmobil der Arbeitsagentur besucht 25 Schulen

Wann ist das Lehrstellenmobil wo?

Das Lehrstellenmobil der Agentur fĂźr Arbeit Potsdam ist zum fĂźnften Mal in Brandenburg unterwegs. Unter dem Motto â&#x20AC;&#x17E;Wir bringen die Jobs an Deine Schuleâ&#x20AC;&#x153; werden bis 18. Dezember rund 2.100 Zehntklässler an 25 Schulen im Bezirk besucht. Im Gepäck haben die Beratungsfachkräfte 430 regionale Ausbildungsangebote aus allen Bereichen und fĂźr den Start im Herbst 2014. Beispielhaft seien die Berufe Pferdewirt, Dachdecker, Gesundheits- und Krankenpfleger, Kaufmann und -frau fĂźr Marketingkommunikation, Berufskraftfahrer oder Mediengestalter genannt. â&#x20AC;&#x17E;Wir freuen uns natĂźrlich, dass wir den Jugendlichen schon so frĂźhzeitig ein so umfassendes und vielseitiges Angebot unter-

breiten kĂśnnenâ&#x20AC;&#x153;, verdeutlicht Edelgard Woythe, Leiterin der Potsdamer Arbeitsagentur. Die Botschaft sei klar: â&#x20AC;&#x17E;Wir mĂśchten jedem Schulabgänger aus unserer Region auch hier in der Region eine berufliche Perspektive bieten und zugleich dazu animieren, sich rechtzei- Bei der Lehrstellen-Aktion kĂśnnen SchĂźler aus tig zu bewerben.â&#x20AC;&#x153; Ăźber 430 Angeboten wählen. Foto: M. Thomas Mit der Ausbildungsaktion werden die Jugend- rund 430 Lehrstellen. Zugleich lichen erlebbar fĂźr das wichtige steht das Beratungsteam des Thema der Ausbildungsplatzsu- Lehrstellenmobils fĂźr alle Frache sensibilisiert. Ein Präsentati- gen rund um das Thema Ausbilonssystem, das an eine Wäsche- dungsplatzsuche zur VerfĂźleine erinnert, beherbergt die gung. pams



2. Dezember, von 11 bis 13 Uhr: Käthe-Kollwitz-Oberschule in Potsdam 3. Dezember, von 9 bis 13 Uhr: Carl-von-Ossietzky-Oberschule, Werder 4. Dezember, von 8 bis 10 Uhr: Goethe Gesamtschule Potsdam-Babelsberg 5. Dezember, von 8 bis 13 Uhr: Maxim Gorki Gesamtschule Kleinmachnow 6. Dezember, 12 bis 14 Uhr: Otto-Tschirch-Oberschule, Brandenburg an der Havel 9. Dezember, von 9.20 bis 12 Uhr: Volkshochschule Teltow-Fläming, Luckenwalde

!

"!#$

         ! 



$ %   &

   "    #   6   

      

    """$  "$ 

-$ 2  */', '34// '14// 5  !    

                   6  7     . # 8%9  #  2  $ $

"""$ % $ 

  !  & '() '*+,-   .%") /,/ 0 -, // /1 -/


POTSDAM AM SONNTAG, 1. Dezember 2013

„Erasmus+“ für Bildung im Ausland erweitert Wer im Ausland lernt oder studiert, lernt nicht nur für das Leben – auch für den Berufsweg sind das gute Vorausstezungen. Mit dem erweiterten EU-Erfolgsprogramm „Erasmus+“ sollen mehr Europäer als bisher im Ausland studieren oder sich weiterbilden können. Das EU-Parlament stimmte diese Woche in Straßburg für das Austauschprogramm für Jugend, Bildung und Sport. Für die Jahre 2014 bis 2020 stehen dafür 14,7 Milliarden Euro zur Verfügung. Die Berichterstatterin des Parlaments und Vorsitzende des Kulturausschusses, die CDU-Abgeordnete Doris Pack, sagte, dass bis zu fünf Millionen junge Europäer aller Bildungsstufen bis 2020 Auslandsstipendien beantragen könnten. Das erweiterte Programm ist nicht mehr auf Studenten beschränkt, sondern gilt für junge Menschen zwischen 13 und 30 Jahren. Zu „Erasmus+“ gehören neben den Hochschulprogrammen Erasmus für Studierende und Jean Monnet für die internationale Hochschulkooperation auch Bildungsprogramme wie Comenius für Schüler bis zur Sekundarstufe II, Leonardo da Vinci für Auszubildende und Grundtvig für die Erwachsenenbildung. Außerdem wird mit „Jugend in Aktion“ ein eigener Förderbereich Sport eingerichtet. „Erasmus-Stipendiaten können ihr Auslandsstudium künftig flexibler gestalten. Für Master-Studierende wird die Möglichkeit eingeführt, ein Darlehen zur Finanzierung zu beantragen“, sagte Pack. dpa

SPEZIAL BILDUNG & BERUF

SEITE

Vom Studi zum Azubi Kein Trübsal blasen: Nach dem Studienabbruch kann eine Lehre die Alternative sein 26 Jahre alt, neun Semester studiert und dann kein Abschluss – das ist alles andere als eine angenehme Erfahrung. Oliver Rick hat sie vor zwei Jahren gemacht, als er in seinem Studium der Geschichte und Informatik auf Lehramt an der RWTH Aachen eine Prüfung nicht bestand. Die Folge: Im Fach Informatik war für ihn Endstation. Er hätte sein Studium mit einem anderen Fach fortsetzen können – für ihn war das jedoch keine Perspektive, er wollte bei der Informatik bleiben. „Ich wusste nicht, wie es weitergehen soll“, erinnert sich Rick – ein Gefühl, das viele Studenten ohne Abschluss kennen. Auf sie sind nun einige neue, spezielle Ausbildungs-Projekte zugeschnitten. Auch Oliver Rick blies nicht lange Trübsal, sondern suchte eine Alternative. Er hörte von dem 2009 ins Leben gerufenen Projekt „Switch“ der Wirtschaftsförderung Aachen: Hier werden Unternehmen, die dringend Fachkräfte suchen, und Studienabbrecher zusammengebracht. Voraussetzung: Studenten müssen mindestens zwei Semester eingeschrieben gewesen sein und mindestens 20 Credit Points vorweisen können. Dann können sie ihre Lebensläufe und Zeugnisse einsenden, das „Switch“-Team reicht ein Kurzprofil der Bewerber an die Unternehmen weiter. Die Ausbildung in den Berufen Fachinformatiker Anwendungsentwicklung sowie Systemintegration und Industriekaufmann dauert 18 Monate statt regulä-

Immer häufiger gibt es Ausbildungen, die speziell auf Studienabbrecher zugeschnitten sind.

rer dreieinhalb Jahre. Mechatroniker brauchen 24 Monate. An der Berufsschule sind extra Klassen für die Lehrlinge eingerichtet, und der Lehrplan ist auf die

Studienabbrecher zugeschnitten. „Die Azubis bringen ein fundiertes Wissen aus dem Studium mit“, begründet Thomas Hissel von der Wirtschaftsförde-

Foto: Kai Remmers

rung Aachen die verkürzte Ausbildung. Oliver Rick machte eine Lehre zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung: „Die Ausbil-

dung ist viel praxisorientierter als das Studium.“ Das Lehrgehalt ist tariflich geregelt und ebenso hoch wie bei regulären Auszubildenden. Das Projekt machte Schule. So startete die IHK Berlin „Your turn“, bei dem Studienabbrecher in den Berufen Fachinformatiker für Systemintegration sowie Immobilienkaufmann ausbildet werden. Auch für das Handwerk sind die Studienabbrecher interessant, wie neue Projekte wie „Meister statt Master“ des Berufsbildungszentrums Hellweg-Lippe in Soest oder „Karriereprogramm Handwerk – Studienanschluss statt Studienabbruch“ der Handwerkskammer Unterfranken zeigen. „Die Wirtschaft hat die Studienabbrecher in Zeiten des Fachkräftemangels für sich entdeckt“, weiß Sören Funk vom Job- und Informationsportal www.studienabbrecher.com. Der Vorteil einer Ausbildung: „Die Kombination aus Fachwissen aus der Uni und der Praxis der Ausbildung ist für die Unternehmen viel wert“, so Funk. Thomas Hissel erhält diese Rückmeldung von den an „Switch“ beteiligten Firmen: Die Studienabbrecher seien zielstrebigere und motiviertere Azubis. „Sie hatten einen Fehlschuss und sehen in der Lehre ihre Chance.“ Außerdem bringen sie mit Mitte 20 oder älterder älteste Absolvent des ersten „Switch“-Jahrgangs war 38 mehr Lebenserfahrung mit als ein Lehrling mit 18 Jahren. dpa

Andere Töne Bunte Meinungen: Experten unterschiedlichster Herkunft haben das Wort Wenn in der deutschen Medienlandschaft Menschen mit Migrationshintergrund zu Wort kommen, dann meist zu Themen rund um Integration und Migration. Zu selten darf sich jemand mit nicht-deutschem Namen etwa zum Klimawandel, zur Quantenmechanik oder zu Goethe äußern. Dabei leben, arbeiten und studieren in Deutschland rund 16 Millionen Menschen mit den unterschiedlichsten ethnischen Hintergründen, die Tag für Tag die Gesellschaft, Kultur und Politik prägen. Damit sie als Experten jenseits ihrer Hautfarbe und Herkunft wahrgenommen werden, bedarf es eines Wandels in den Medien. Da, wo Meinungen gemacht werden, sollte es bunter sein. Das dachten sich auch die Neuen deutschen Medienmacher, ein

Zusammenschluss von Medienschaffenden. Sie haben mit dem Vielfaltfinder eine Plattform geschaffen, über die sich Experten für medienrelevanteThemen suchen lassen. Dort stößt man auf einen Landarzt in der Uckermark, der aus dem Iran stammt, oder eine Türkin, die Deutschlands führende Miederkompetenztrainerin ist. Und wer nach einem Fachmann für bayerischen Trachtenschmuck sucht, findet den Goldschmied Saba Al-Day aus Damaskus, der heute in Bad Tölz sein Atelier hat. „Der Vielfaltfinder soll Journalisten Zugang zu neuen Experten bieten, die nicht schon x-mal von allen Medien durchzitiert wurden, und gleichzeitig das Medienbild der Deutschen verändern, weg von den negativen Stereotypen“, sagt Ge-

schäftsführerin Konstantina Vassiliou-Enz. Seit Anfang Oktober ist vielfaltfinder.de online. Die Resonanz sei sehr positiv. „Manche Redaktionen übernehmen unsere Expertenliste komplett in ihre eigenen Datenbanken“, sagt sie. Auf der Plattform wird jeder Experte mit einem ausführlichen Profil vorgestellt. „Die Idee ist auch,dass dieExperten alsProtagonisten in Reportagen auftreten. Sie haben zum Teil sehr interessante Geschichten zu erzählen“, sagt Vassiliou-Enz. Nicht selten könnten sie dabei als positive Vorbilder für Kinder und Jugendliche dienen, die sich aufgrund ihrer Herkunftnicht ernstgenommen fühlen. Vielfalt zu zeigen erzeugt auch eine Normalität des Andersseins, und genau darum geht es. Tong-Jin Smith

ENERGIEGELADEN?

Kurz notiert Berufserfahrene, die ein Studium aufnehmen möchten, können sich noch bis zum 13. Januar für ein Aufstiegsstipendium bewerben. „Die aktuelle Online-Bewerbung ist freigeschaltet“, erklärt Andreas van Nahl von der Stiftung Begabtenförderung berufliche Bildung. Das Stipendium ist für jene interessant, die nach einem ersten Berufsabschluss und mindestens zwei Jahren Berufserfahrung einen Hochschulabschluss anstreben. Wer das Stipendium bekommt, erhält monatlich 670 Euro, wenn er Vollzeit studiert.

19

der Firma sofort Bescheid zu geben, wenn sie erkranken. Sich am ersten Krankheitstag erst mittags beim Chef zu melden, ist zu spät. Darauf weist der Deutsche Industrie- und Handelskammertag in der Zeitschrift „Position“ hin. Wer sich wiederholt zu spät krankmeldet, kann sogar seinen Ausbildungsplatz verlieren.

Im August 2014 soll die neue Ausbildung Kaufmann/-frau für Büromanagement starten. Das teilt das Bundesinstitut für Berufsbildung mit. Die Lehre fasst die drei bisher bestehenden Ausc www.aufstieg-durch-bildung.info bildungen Bürokaufmann, KaufAzubis droht bei verspäteter mann sowie den FachangestellKrankmeldung die Kündigung. ten für Bürokommunikation zuSie dürfen nicht vergessen, in sammen. Durch die Neuord-

nung haben die Büroberufe in Industrie, Handel, Dienstleistung, Handwerk und Öffentlichem Dienst künftig eine gemeinsame Ausbildungsgrundlage. Naturschutz finden viele Jugendliche gut. Wie die Arbeit in diesem Bereich aussieht, wissen aber nur wenige. Das können sie bei einem Praktikum in der Forstwirtschaft herausfinden. Dabei lernen sie die verschiedenen Tätigkeitsbereiche im Wald kennen, etwa beim Pflanzen junger Bäume, bei der Waldpflege oder bei Veranstaltungen mit Kindern. Darauf weist der Deutsche Forstwirtschaftsrat hin. Anfragen für ein Praktikum nimmt das nächste Forstamt an. mag

Mach Deine Ausbildung bei den STADTWERKEN

Echt . m a d s Pot BEWIRB DICH JETZT! www.facebook.com/swp.ausbildung

swp-potsdam.de


ANZEIGENMARKT

SEITE 20

Wohnimmobilien Verkauf

POTSDAM AM SONNTAG, 1. Dezember 2013

Wohnimmobilien Vermietung

Wohnen am Wasser Barrierefreie Neubauwohnung in Werder (Havel), direkte Promenadenlage:

500 € Miete sparen!*

Verkauf direkt vom Eigentümer ANTAN RECONA OG Havelterrassen GmbH & Co. KG - Tel: 03327 / 48 92 42

Carl-ChristianHorvath-Straße 3–13:

2 Zimmer, Küche, Bad/Du, Balkon, 63,61 qm: 193.000 3 Zimmer, Küche, Bad/Du, Balkon, 88,85 qm: 289.000 4 Zimmer, Küche, Bad/Du, Balkon, 111,82 qm: 331.000

2-Zimmer-Wohnungen im Erstbezug mit Parkett und Fußbodenheizung

Zi.

Miete

Nk/Bek

Pr

2

70

696,– k

203,–

0

Pappelallee 48 b, 1. OG (Aufzug), Erstbezug, Balkon, FW, Fußbodenheizung, Dusche und Wannenbad, HWR, Parkett, Einbauküche (Farbwahl möglich), gepflegte Wohnanlage, digitaler Kabelanschluss, provisionsfrei, Tel. 0 30. 67 96 98 36 Wir sind für Sie vor Ort: Mittwoch, Donnerstag, Freitag von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Samstag und Sonntag von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr Ausführliche Exposés mit Grundrissen finden Sie unter www.wohnen-am-voltaireweg.de

* Vorweihnachtsspecial bei Mietvertragsabschluss bis zum 4. Advent.

Eigentumswohnung 92 m² Neubau KfW 70 Tel. 015253565468 www.babelsberg-moosgarten.de

www.semmelhaack.de PROVISIONSFREI!

VERKAUFSSTART!

POTSDAM FAHRLAND AM UPSTALLGRABEN Doppelhaushälften in Randlage am Naturschutzgebiet zum Kauf! Beisp.: DHH auf 563 m2 Grundstück, Kaufpreis 243.000,- €. Niedrigzins sichern und bares Geld sparen! Nur am 1. Dezember: Beratung direkt vor Ort durch kompetenten und unabhängigen externen Finanzierungsberater.

Kontakt vor Ort: Musterhaus An den Eisbergstücken 53 Sonntag von 10-16 Uhr Tel. 0331/58498-41 greschkowiak@semmelhaack.de

Zi.

Miete

Nk/Bek

Pr

3

146

1.499,– k

424,–

0

Voltaireweg, 3. OG (Aufzug), Erstbezug, 3 Balkone, FW, Fußbodenheizung, Dusch- und Wannenbad, Gäste-WC mit ebenerdiger Dusche, HWR mit E.- und W.-Anschluss, Parkett, Einbauküche (Farbwahl möglich), hochwertige Ausstattung, digitaler Kabelanschluss, provisionsfrei, Tel. 0 30. 67 96 98 36 Wir sind für Sie vor Ort: Mittwoch, Donnerstag, Freitag von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Samstag und Sonntag von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr Ausführliche Exposés mit Grundrissen finden Sie unter www.wohnen-am-voltaireweg.de

www.semmelhaack.de SONNTAGSBESICHTIGUNG

1. DEZEMBER / 10 -13 UHR

AUGUST-BONNES-STR. 3A AM BUGA-PARK Erstbezug! Provisionsfrei! - 2 Zimmer, 52 m2, ab 572,- € warm - 2 Zimmer, 58 m2, ab 638,- € warm - 3 Zimmer, 69,5 m2, ab 772,- € warm Ausstattung: Hochwertiger Fussbodenbelag, Duschbad, Einbauküche, Lift, barrierearm.

Tel. 0331/58498-32 schwark@semmelhaack.de

Gewerbeimmobilien

Eigentumswohnung 65 m² Neubau KfW 70 Tel. 015253565468 www.babelsberg-moosgarten.de NCC bezugsfertiges EFH, TYP UNO 150, 149 m² Wfl., 464 m² Grdst., Kaufpreis 318.000,-€ Infobüro vor Ort: Hügelweg/Fasanenring, 14469 Potsdam-Bornim, Sonntag 14-16 Uhr. Telefon 0800 670 80 80 (kostenfrei). www.nccd.de

Seine Mutter starb an Aids. Doch er fand neuen Lebensmut.

Mutmacher: aus. Wir bilden sie

POTSDAM AM SONNTAG Sonntagszeitung für die Gebiete Potsdam, Werder, Teltow Verlag: Potsdamer Zeitungsverlagsgesellschaft mbH & Co. KG Telefon (03 31) 23 76-0 Geschäftsführung: Florian Kranefuß Marcel Pelletier (-144) Anzeigenleitung: Marcel Pelletier Chefredakteur: Peter Tiede (-132) Redaktion: Kay Grimmer (-176) Jana Kuste (-175) pams@pnn.de Verlags- und Redaktionsanschrift: Potsdam am Sonntag, Postfach 60 12 61; 14412 Potsdam Besucheradresse: Platz der Einheit 14 (WilhelmGalerie), 14467 Potsdam Anzeigen: Telefon (03 31) 23 76-111 Fax (03 31) 23 76-400 Redaktion: Telefon (03 31) 23 76-175, -176 Fax: (03 31) 23 76-200 Druck: Henke Pressedruck GmbH Zustellung: Berliner Zustell- und Vertriebsgesellschaft für Druckerzeugnis mbH (BZV) Vertriebs-Service: (03 31) 23 76-116 Anzeigenschluss: mittwochs 18.00 Uhr Druckauflage: 132.600 Expemlare Für den Inhalt der Anzeigen zeichnen die Auftraggeber verantwortlich. Diese Zeitung erscheint einmal wöchentlich. Es gilt die Anzeigenpreisliste Mediadaten Print & Online, gültig ab 1. Januar 2013. Die Redaktion behält sich das Recht der auszugsweisen Wiedergabe von Zuschriften vor. Veröffentlichungen müssen nicht mit der Meinung der Redaktion übereinstimmen. Für unaufgeforderte Zuschriften, Bilder und Zeichnungen übernehmen wir keine Haftung. Wir verwenden Zeitungspapier bis zu 100 % Altpapieranteil.

www.missio-hilft.de

Junge Familie aus Berlin Weißensee sucht bebaubares Grundstück mit/ohne Bebauung in Potsdam. Tel. 0 30-20 98 73 39

Objektnr.: 131958 NKM: 7,50 €/m² Bürofläche: 108,23 m² Bürofläche am Filmpark Babelsberg, sonnig hell, 4. OG, ausgebaut, sehr gute Ausstattung, großzügig geschnitten mit viel Gestaltungsfreiraum, eine gute Adresse mit idealer Verkehrsanbindung. Weitere Angebote unter: www.unternehmerPARK-Potsdam.de

Wohnungsmarkt

:RKQHQDP 9ROWDLUHZHJ

www.ProPotsdam.de

1

Musikerin, 41, Dt. Filmorchester Babelsberg mit Sohn 13 J., sucht einfache Remise o. Ähnliches in Potsdam, WM ca. 700 Euro, Tel. 0331− 9679340 oder Tel. 0177−5520540. Werder, 3−Zimmer−Whg., 83 m², geteilt, 450 Euro + NK, EBK, Garten, Tel. 03327−731198.

:RKQHQDP 9ROWDLUHZHJ Dallgow-Döberitz, OT Seeburg, Milanweg 22, Hobbyspitzboden ca. 15 m², Vollkeller, EBK, Laminat, Gäste-WC, Stellpl., frei ab 01.11.2013. Kaltmiete 925,- € zzgl NK. Provisionsfrei! Fa. Semmelhaack, Telefon: 0331-584 98 33 Potsdam, Zeppelinstr. 126 A – Wohnen am Templiner See! 3-Zimmer-Whg. in exklusiver Lage, 80,5 m² Wohnfläche, Balkon, EBK, Bad, Aufzug, Erstbezug, bezugsfertig ab 01/2014, Kaltmiete 721,- € zzgl. NK, provisionsfrei!. Fa. Semmelhaack, Telefon 0331-584 98 30/-32, www.semmelhaack.de

Potsdam, Schlaatzstr. 2/3, 2- bis 4-Zi.-Whg., 52 m² - 101 m², Neubau, großzügige Grundrisse, Aufzug, EBK, Balkon, Pkw-Stellpl. (begrenzt), Nähe Bahnhof,. Kaltmiete ab 510,- € zzgl. NK, Fa. Semmelhaack, Tel. 0331-584 98 35, www.semmelhaack.de Zi.

Miete

Nk/Bek

Pr

3

108

1.051,– k

314,–

0

Pappelallee 49, 3. OG (Aufzug), Erstbezug, Balkon, FW, Parkett, Einbauküche (Farbwahl möglich), Fußbodenheizung, Dusch und Wannenbad + Gäste-WC mit ebenerdiger Dusche vorhanden, HWR mit E.- und W.-Anschluss, hochwertige Ausstattung, digitaler Kabelanschluss, provisionsfrei, Tel. 0 30. 67 96 98 36 Wir sind für Sie vor Ort: Mittwoch, Donnerstag, Freitag von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Samstag und Sonntag von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr Ausführliche Exposés mit Grundrissen finden Sie unter www.wohnen-am-voltaireweg.de

Potsdam-Bornstedt, aufwendig sanierte Kossettenhäuser an der Potsdamer Str., Reihenhaus, 4 ½ Zi., ca. 107 m² Wohnfl., Holzdielung, EBK, Gäste-WC, provisionsfrei! Kaltmiete 963,- € zzgl. NK. Fa. Semmelhaack, Tel. 0331-584 98 33, www.semmelhaack.de Potsdam-Waldstadt, Saarmunder Str. 60, 2 Zi., 46 m², 01.-10. Etage, Lift, Duschbad, EBK, Gemeinschaftsbalkone, Waschküche. Kaltmiete 345,- € zzgl. NK, Fa. Semmelhaack, Tel. 0331-58 49 830, www.semmelhaack.de Potsdam-Drewitz, verschiedene 3 -Zimmer-Wohnungen ab 62 m², Wannenbad, Balkon, Kaltmiete ab 365,- € zzgl. NK. Fa. Semmelhaack, Telefon: 0331 – 584 98 33, www.semmelhaack.de

:RKQHQDP 9ROWDLUHZHJ Potsdam, Knobelsdorffstr. 5a, 2 Zi., 52 m², EG, barrierearm, EBK, Kellerraum, Balkon, provisionsfrei! Kaltmiete 416,- € zzgl. NK. Fa. Semmelhaack, Tel. 0331-584 98 33, www.semmelhaack.de

Stellenangebote

Jetzt abheben!

Wir suchen Zusteller für unsere Zeitung

14476 Fahrland/Groß Glienicke/Paaren 14532 Stahnsdorf/Kienwerder/Güterfelde/Kleinmachnow 14469 Pdm.-Jägervorstadt/Nauener Vorstadt/Bornim/Bornstedt 14473 Pdm. Teltower Vorstadt 14552 Michendorf/Wilhelmshorst/Langerwisch 14558 Bergholz-Rehbrücke

· Lesen Sie jetzt 4 Wochen die PNN für nur 15,45 16,10 €. · Damit sparen Sie 35 % gegenüber dem regulären Bezug!

Verdienen Sie etwas nebenbei Ganz relaxed am Vormittag Frische Luft & Bewegung gratis!

· Und: Die Zustellung endet automatisch. · Ihr Geschenk dazu: der V-Max Aluminium Helikopter.

Interessenten melden sich bitte bei: ZAPO Zustellagentur Potsdam GmbH  Am Bürohochhaus 2–4 (3. Stock)  14478 Potsdam Tel.: 0331 / 88 71 22 20 oder 030 / 3032 865 28  ag48@bzv-berlin.de  www.bzv-berlin.de

Gleich bestellen: Telefon (0331) 23 76 100 · www.pnn.de/hubschrauber

Fa. ibr sucht Reinigungskräfte für Teltow 3x wöchentl. Mo, Mi, Fr, ab 8.30 Uhr, je 2,25 Std. Tel. Bew. Mo.-Fr. ab 10.00 Uhr: 0 30/8 90 29 70

Wir bieten Ihnen eine Voll-/Teilzeitstelle als

WC-Aufsicht (m/w) im Raum Michendorf an. (PKW erforderlich) Tel.: Mo.–Fr. 0 43 22/10 03

Fa. ibr sucht Reinigungskräfte mit Glasreinigungskenntnissen in 14467 Potsdam für tgl. 4 ½ Std. – Zahlung nach Tarif Tel. Bew. Mo.-Fr. 9-15 Uhr: 0 30/8 90 29 70


SEITE

22

MOBIL

POTSDAM AM SONNTAG, 1. Dezember 2013

Alltagstauglicher Leistungssportler

Euro-Kennzeichen auch fĂźr Oldies

Der Peugeot RCZ R bricht mit der Tradition und poliert das Image des franzĂśsischen Herstellers

Oldtimer-Besitzer kĂśnnen sich nicht aus ästhetischen Erwägungen gegen die Zuteilung von Kennzeichen mit Euro-Feld wehren. Im zugrunde liegenden Streitfall klagten zwei Oldtimerfahrer gegen die Zuteilung von Kennzeichen mit Euro-Feld. Beiden waren aus nicht mehr zu klärenden Umständen in den Jahren 2007 und 2011 Kennzeichen zugeteilt worden, die zwar die H-Kennzeichnung, aber nicht das seit 1997 verbindliche Euro-Feld aufwiesen. Der Kreis Paderborn hatte die Einziehung dieser Kennzeichen angeordnet. Dagegen wandten sich die Kläger, weil sie der Auffassung sind, durch das Euro-Kennzeichen werde das historische Erscheinungsbild der liebevoll restaurierten Fahrzeuge beeinträchtigt. Dem folgte das Gericht nicht. Das ästhetische Empfinden der Fahrzeughalter sei nicht ausschlaggebend. Das Aussehen der Kennzeichen im Ăśffentlichen StraĂ&#x;enverkehr sei vielmehr einheitlich vorgeschrieben. Ausnahmen aus optischen Erwägungen seien nicht vorgesehen. (VG Minden, Az.: 2 K 2930/12 und 2 K 2931/12)

Das SportcoupĂŠ RCZ hat in mancherlei Hinsicht mit Traditionen des franzĂśsischen Autoherstellers Peugeot gebrochen. Zum ersten Mal gab es in der Typenbezeichnung keine Null oder Doppelnull mehr, zum anderen erwies sich der RCZ als ein echter Hingucker und nicht zuletzt als Image steigernder Faktor. Jetzt hat Peugeot noch einen drauf gelegt. Auf der diesjährigen IAA statisch vorgestellt, steht der RCZ R â&#x20AC;&#x201C; das leistungsstärkste Serienmodell in der Geschichteder LĂśwenmarkeâ&#x20AC;&#x201C;ab Januar bei den Peugeot-Händlern. Die neue Topversion des SportCoupĂŠs beschleunigt mit einem 199 kW/270 PS starken 1,6-Liter-THP-Motor mit Twin-ScrollTurbolader innerhalb von 5,9 Sekunden von null auf Tempo 100 und bei einer HĂśchstgeschwindigkeit von 250 Stundenkilometern kommt echtes RennsportFeeling auf. Und auch der Einstiegspreis kann sich sehen lassen: 41 500 Euro. UrsprĂźnglich von Peugeot Sport als Rennsportversion entwickelt, mĂźssen kĂźnftige Besitzer weder auf Fahrkomfort noch auf Alltagstauglichkeit verzichten.

Die tiefergelegte Karosserie und breite 19-Zoll-Räder in stärkerausgestelltenRadhäusern ermĂśglichen optimaleHaftung.Zudem sorgen eine spezifischeFahrwerksabstimmung,eineHochleistungs-Bremsanlage sowie eine optimierte Aerodynamik auchabseitsderRennstrecke fĂźr beeindruckendes Handling. Und das bei in Relation sehr niedrigen Verbrauchsund Emissionswerten: So liegt der Durchschnittsverbrauch Die Fahrwerksabstimmung des RCZ R ist zwar sportlich, malträtiert die Insassen aber nicht mit unangenehmer Härte und bei lediglich 6,3 Liter beweist damit auch Langstreckenkomfort. Foto: autoreporter/Peugeot pro 100 Kilometer und der CO2-AusstoĂ&#x; bei nur ressiert sein. Beispielsweise am Auch in puncto Optik und Aus- einSport-Paket, dasNavigations145 Gramm pro Kilometer. Da- Fahrverhalten. Bei ersten Test- stattung dĂźrfte das offiziell vier- system, 19-Zoll-Leichtmetallfelmit unterbietet der RCZ R jetzt fahrten erwies sich der RCZ R sitzige CoupĂŠ, das in Wirklich- gen zu den Highlights. schon die kĂźnftige Euro-6- bei forcierter Fahrt nicht nur als keit aber ein 2+2-Sitzer ist, so Zusätzlich lässt sich der RCZ R Norm. Das sind Norm-Daten, sehr agil, sondern auch als äu- mancheHerzenvonSportwagen- mit Sonderausstattung individiemit derRealitätbekannterma- Ă&#x;erst spursicher. Dabei ist die fans hĂśherschlagen lassen. Ne- dualisieren. Ebenso sind gegen Ă&#x;en nur wenig zu tun haben. Fahrwerksabstimmung zwar ben der Serienausstattung, die Aufpreis eine Alarmanlage, das Wer sich einen derartigen Sport- sportlich, malträtiert die Insas- unter anderem eine Einparkhilfe Navigations- und Telematiksyswagen zulegt, weiĂ&#x; das und sen aber nicht mit unangeneh- hinten, Zwei-Zonen-Klimaauto- tem sowie ein Leder-Paket mit dĂźrfte in der weit Ăźberwiegen- mer Härte und beweist damit matik, LED-Tagfahrlicht enthält, Sitzheizung vorn verfĂźgbar. Hans H. Grassmann den Zahl an anderen Fakten inte- auch Langstreckenkomfort. zählen der groĂ&#x;e Heckspoiler,

Automarkt

7

Verkaufe P 601/S Limo 85, teilrestauriert, 250 Euro, Zeltanhänger m. TĂ&#x153;V, Bj. 78, Preis 480 Euro, Tel. 0174â&#x2C6;&#x2019; 9251907. DRINGEND GESUCHT!!! Kaufen jedes unfallfreie Kfz ab Bj. 2000 www.NR-Automobile.de ¡ Tel. 03 31-61 53 52 GerlachstraĂ&#x;e 10 ¡ 14480 Potsdam

EU )Â KUHUVFKHLQRKQH MPU ZLHGHUP|JOQHXHV8UWHLO 

PamS

Wir sind Potsdam. Kostenloses 14-tägiges Probeabo Telefon: Fax: Internet:

(0331) 23 76 100 (0331) 23 76 200 www.pnn.de/service

Wir sind Potsdam.


MOBIL

POTSDAM AM SONNTAG, 1. Dezember 2013

SEITE

23

Alles unklar im Nebel

Glühwein hat es in sich

In der nebligen Jahreszeit trotzen viele Autofahrer der schlechten Sicht, indem sie Nebelscheinwerfer und Nebelschlussleuchte einschalten. Doch die Zusatzbeleuchtung darf nur unter ganz bestimmten Bedingungen genutzt werden – diese sind gesetzlich klar definiert. Darauf weist die Deutsche Anwaltauskunft hin. Bei Nebelscheinwerfer und -schlussleuchtescheint jeder Autofahrer seinen eigenen Regeln zu folgen: Manch einer schaltet die Zusatzbeleuchtung beim kleinstenSprühregen ein.DieBenutzung ist in der Straßenverkehrsordnung klar geregelt. Besonders streng sind die Vorschriften für die Nebelschlussleuchte hinten. „Man darf sie nur einschalten, wenn die Sichtweite weniger als 50 Meter beträgt“, betont Rechtsanwalt Swen Walentowski vom Deutschen Anwaltverein (DAV). Dabei könne man sich an den Leitpfosten am Straßenrand orientieren, die im Abstand von 50 Metern aufgestellt sind. „Das gilt aber ausschließlich, wenn Nebel die Sicht einschränkt. Bei Regen oder Schnee darf die Nebelschlussleuchte nicht eingeschaltet werden. Wer trotzdem auf den Knopf drückt, riskiert eine Geldstrafe“, warnt Walentowski. Auch die Nebelscheinwerfer vorneam Auto sollteman keineswegs nach Lust und Laune einschalten. Obwohl sie den Nebel im Namen tragen, darf man die Scheinwerfer auch bei Regen und Schnee benutzen. Allerdings muss die Sicht dafür „erheblich“ behindert sein. pams

Ein Glas Glühwein kann für Autofahrer schon zu viel sein: Der Alkoholgehalt könne ausreichen, um die kritische Grenze von 0,3 Promille im Blut zu überschreiten. Darauf weist der TÜV Thüringen hin. Wer mit diesem oder einem höheren Blutalkoholwert in einen Unfall verwickelt wird oder Fahrfehler macht, muss mit einem Strafverfahren und einem Fahrverbot rechnen. Das tückische am Glühwein: Es lasse sich nicht einschätzen, wie hochprozentig er tatsächlich ist. Ab 0,5 Promille ist der Führerschein auch ohne Unfall für bis zu drei Monate weg, dazu kommen mindestens 500 Euro Geldstrafe und vier Punkte in Flensburg. Dieser Grenzwert könne bereits nach dem zweiten Glühwein erreicht und selbst nach einer Trinkpause zum Alkoholabbau noch überschritten sein, geben die TÜV-Experten zu bedenken. Mit einem Alkoholpegel von 1,1 Promille gelten Autofahrer als absolut fahruntüchtig: Neben dem Führerscheinentzug drohen dann bis zu sieben Punkte und bis zu 3000 Euro Geldstrafe oder eine Freiheitsstrafe. Für Fahranfänger gilt eine strikte Null-PromilleGrenze. Bei Weihnachtsmarktbesuchen mit dem Wagen sollten Fahrer konsequent auf Alkohol verzichten. Zumal es ein Trugschluss sei, dass Glühwein durch das Erhitzen Alkohol verliert: Das sei erst ab einer Temperatur von 78 Grad der Fall – und so heiß werde der Glühwein auf den Weihnachtsmärkten meist nicht aufgetischt. dpa/tmn

Überzeugend in in Handhabung und Fahrsicherheit ist dieser Testsieger. Besonders erwähnenswert ist das Befestigungssystem.

Foto: ADAC/promo

Noch Luft nach oben Thule Motion 800 ist Testsieger im ADAC-Dachboxen-Check / Träger müssen sicherer werden Der ADAC hat acht Dachboxen aus dem mittleren Preis- und Größensegmentgetestet. Das Ergebnis: Nur eine Dachbox erhielt dieNote„sehr gut“. Zweimal vergaben die Tester ein „gut“, viermal ein „befriedigend“ und einmal ein „ausreichend“. Keiner der Testkandidaten fiel durch. Die Thule-Dachbox Motion 800 ist Testsieger. Sie überzeugte in Handhabung und Fahrsicherheit. Auch im City Crash ließ sie die Konkurrenz hinter sich. Besonders erwähnenswert ist das Befestigungssystem mit Momentbegrenzung, wodurch eine Fehlbedienung nahezu ausgeschlossen ist. Knapp dahinter liegt die Hapro Traxer 6.6 mit der Gesamtnote „gut“. Auch diese Box schnitt in allen Testkriterien überdurchschnittlich gut ab, hatte aber gegenüber der Thule-Box den Nachteil, dass sie

sichschlechteröffnenundschließen ließ. Platz drei geht an die Kamei 510. Überragend in der Gestaltung und im Schließsystem zeigte sie allerdings leichte Schwächen im City Crash und in der Handhabung. Nur mittelmäßige Gesamtnoten erhielten die Boxen Neumann XX-Line, Atera Cargo 830, Cartrend Exodus und Rameder

Black Line 580. Mal war es eine fehlende Bedienungsanleitung, mal fiel ein Deckel gefährlich hart zu. Jeder dieser Mängel führte zu einer Abwertung im Test. Testverlierer ist die ATU Jetbag 70 Premium. Gerade im City Crash zeigtesie Schwächen. Aufgrund Mängel in der Konstruktion brachen die Halteklammern

hinten auf, das Heck der Box hob sich an und die Jetbag wurde nur noch durch die vorderen Klammern auf dem Fahrzeugdach gehalten. Als sicherheitskritisches Testkriterium führt dieser Mangel zu einer Abwertung des Gesamtergebnisses auf die Note „ausreichend“. Insgesamt zeigt der ADAC Vergleichstest: Alle Boxen eignen sich mehr oder weniger für den Transport von Gepäck auf dem Fahrzeugdach. Im Detail werden allerdings große Unterschiede deutlich. Fünf von acht getesteten Dachboxen mussten aufgrund von Sicherheitsmängeln unterschiedlichsterArt abgewertet werden. Deshalb fordert der ADAC die Hersteller auf, noch stärker in die Entwicklungsicherheitsrelevanter Systeme sowie Halterung abgebrochen: Beim ATU Jetbag 70 Premium wurden Schwä- in eine bessere Handhabung zu pams chen im City Crash deutlich. Foto: Adac/promo investieren.


PamS - 2013-12-01 00:00:00