Page 1

STADTBLATT

live NR. 54 | WINTER 2017/2018

Kostenlos!

ESSEN UND TRINKEN IN OSNABRÜCK

Echt überraschend Junge Köche mit Leidenschaft am Herd

Schön scharf Ein Streifzug durch die feurige Küche

Rundum lecker Mach’n Ei drauf – Toppings in Gelb und Weiß

Voll charmant Hotelbars – diskrete Locations mit Promifaktor

Zart & saftig Filet, Rumpsteak, Bäckchen ... das beste Stück vom Rind genießen

SEN S E R D A GASTRODT & LAND IN STAtadtblatt-live.de www.s


GRUSS AUS DER (REDAKTIONS-)KÜCHE

Liebe Leserin, lieber Leser! Und immer wieder Fleisch – das beste Stück steht kulinarisch unter genauer Beobachtung, sprich im Mittelpunkt der Kochkunst. Wir fragten Küchenexperten, welche Partie des Rindes allerbeste Ware garantiert, also am leckersten schmeckt. Die Gourmetbibeln Gault-Millau und Guide Michelin sind mal wieder voll des Lobes für die Region: zwei Restaurants konnten sich in der Sterne-Klasse platzieren, insgesamt fünf Häuser im Michelin. Hinzuzurechnen ist noch eine Garde von Nachwuchsköchen, die in ein paar Jahren ... Wir haben eine Küchenrunde gedreht und sie besucht. Kann gar nicht scharf genug sein, sagen Asia-Fans. Welcher Schärfegrad gerade noch auszuhalten ist und was das Ganze mit Geschmack zu tun hat, erzählt unsere Reise von Südamerika bis Asien. Genug des Essens, wir wechseln an die Bar. Ambiente, Musik, Cocktails – viele dieser Perlen sind in Hotels zu finden. Wir geben Empfehlungen für ein entspanntes Bar-Hopping. Und sonst? In der neue Ausgabe finden Sie wie gewohnt alles, was Leib und Seele zum Essen und Trinken brauchen – da jubelt der Gaumen! Auch online:

www.stadtblatt-live.de

Winterliche Küchengrüße

TITELFOTO: GILAXIA/ISTOCKFOTO.COM

Andreas Bekemeier MESSER & GABEL

TREFFEN & TALKEN

4

49 Klassiker und Geheimtipps Welche Rotweine werden in den Restaurants in Osnabrück und der Region gerne getrunken? 50 Wo der Tag ausklingt Hotelbars haben von jeher eine spezielle Atmosphäre. Wie sieht es damit in Osnabrück aus? 52 Vollmundig / Das hat Flair / Für Nachbarn 55 Bistros 57 Cafés 59 Tee-/Kaffeebars 59 Kneipen 61 Bars & Lounges 62 Impressum 62 Auf einen Nachtisch mit ... ... Neele Oetken, Studioleiterin radio ffn Osnabrück

Gut, besser, am ... Was unterscheidet gutes von weniger gutem Fleisch? 6 Gut für Überraschungen Drei junge Köche, die zeigen, wie aufregend Kochen ist. 8 Schön scharf Schärfe in gutem Essen ist eine Schärfe mit Geschmack. 9 Mach’n Ei drauf Pochierte Eier sind in trendigen Restaurants zur Zeit ein großes Thema. In Osnabrück findet man eher die bodenständige Variante. 10 Orientalische Delikatesse / Burger bleibt / Nichts ist unmöglich / Mit Genuss / Abserviert / Show und Dinner Schnitzel mit Migrationshintergrund 14 Restaurants in Osnabrück Gourmet 21 / Deutsch 21 / Gutbürgerlich 23 Italienisch 24 / Griechisch 28 / Spanisch 30 Mittelmeer 30 / Asien 31 / Amerika 32 Spezialisten 33 / International 34 / Imbisse 35 36 Restaurants im Umland

STADTBLATT

live

ESSEN UND TRINKEN IN OSNABRÜCK

Sagen Sie uns Ihre Meinung… Tel. 0541 357870 · E-Mail: live@stadtblatt-osnabrueck.de

175 Jahre Gastlichkeit (seit 2. Dezember 1842) • schönes Restaurant mit Kamin für genussvolle Stunden und einer Sommerterrasse • mehrfach ausgezeichnete Jahreszeitenküche • 5 neue Hotelzimmer • Räumlichkeiten für Feiern • ausgezeichneter Ausgangspunkt für Radtouren ins Naturschutzgebiet Bargerveen

Veranstaltungen im Frühjahr 2018 • Donnerstags Duett-Menü • Weinveranstaltung mit Winzer • Topfguckerwochenende • Valentinsmenü Näheres auf unserer Homepage www.gasthof-backers.de

Kirchstraße 49767Twist-Bült Twist-Bült Kirchstraße 25 25 || 49767 T 05936 T 05936904770 904770 || gasthof-backers.de gasthof-backers.de Mi./Do./So. 11.30-14.00 und14.00 ab 17.30 Mi./Do./Fr. 11.30 bis UhrUhr Fr./Sa.Uhr, ab 17.30 Uhr und ab 18.00 Sa. ab 17.30 Uhr, Mo./Di. Ruhetag

So. 11.30 - 14.00 Uhr und ab 17.30 Uhr


GUT, BESSER, AM … Was unterscheidet gutes von weniger gutem Fleisch? Darüber könnte man tausend Seiten schreiben. Wir haben uns aufs Rindfleisch konzentriert. Und Experten gefragt.


MESSER & GABEL

FOTOS: LISOVSKAYA/ISTOCKPHOTO.COM, JACOB MASON

Es gibt da ja dieses Klischee: Wer Wochenende schon mal so viel des gutes Rindfleisch will, ordert am Edelstücks durch, dass dafür ein halbes besten Rumpsteak – oder Filet. Und Dutzend Rinder ihr Leben lassen. Bördas von einem Tier aus der Region. ger: „Auch andere Teile vom Rind So kommt es, dass im Restaurant Be- schmecken super. Aber was kaum jegriffe wie T-Bone- oder Porterhouse- mand kennt, will eben auch kaum jeSteak besonders häufig fallen – auch mand haben. Schade.“ diese Stücke werden ja aus dem Roast- Börgers Rindfleisch kommt teils aus beef geschnitten, aus dem auch das der Region, teils von weit her – manchRumpsteak stammt, aus der Lende also. mal aus Irland, vereinzelt aus ArgentiIn der Lende gleich benachbart: das Fi- nien. Was gutes von weniger gutem let. Dabei gibt es noch so viele andere unterscheidet? „Haltung, Futter, Rasgute Stücke am Rind, vom Bäckchen bis se, Geschlecht, auch Stress bei Transzum Bürgermeisterstück. Nur kennt sie port oder Schlachtung.“ Ein Cut, mit eben kaum jemand. Und stimmt das ei- dem sie jüngst experimentiert hat, ist das Petite Tender, gentlich, dass Fleisch der Schulter. von vor Ort immer bes„UNSER KLASSIKER IST aus Börger, die selbst ser ist als weit gereisRINDERZUNGE“ gern Fleisch isst, tes? Michael Harbsmeyer derzeit aber vegan Die Antwort ist vielfastet: „Kannte ich schichtig. Ökologisch ist Rindfleisch aus Argentinien oder den vorher gar nicht. Rosa gegart – perfekt.“ USA natürlich problematisch, wegen des Pause. „Bei Rind hast du total viele langen Transportwegs, geschmacklich Möglichkeiten. Steak ist da für mich eikann es Spitzenklasse sein. Aus welchem gentlich das Langweiligste.“ Cut ich das Fleisch am liebsten mag, aus Das würde Tobias Neumann von der welchem Körperteil des Tiers also, ob Steakmeisterei im Heger Tor-Viertel anmit weniger oder mehr intramusku- ders sagen. Aber auch für ihn ist „gut“ lärem Fett, ob aromatischer oder milder, ein fließender Begriff. „Lange hat man ist reine Geschmackssache. Und dann nur Jungbullen verwendet, rosa Fleisch, ist da noch die Zubereitung, die jeweils schier, kaum intramuskuläres Fett. Aber andere Fleischeigenschaften braucht: das hat sich gewandelt.“ Neumann ist ein Verfechter der Regionalherkunft: gebraten, geschmort, gekocht ... Hanna Börger, Restaurant Wilde Trie- Sein Rindfleisch kommt aus Nordbe, Sutthausen: „Früher haben wir deutschland. Eine Golden Crossmanchmal ein halbes Rind bestellt, di- Züchtung von Angus, Schwarzbunt und rekt aus dem Umland. Tolle Qualität. Ist Charolais. „Da kommen dann viele guja sinnvoll, alles am Tier zu verwerten te Eigenschaften zusammen. Ein Beistatt nur die paar Stücke, die jeder spiel: Was nachher auf dem Teller liegt, kennt. Aber wie verbrauchst du den hängt ja auch von der Größe des Tiers Rest, wenn die meisten Gäste nur Filet ab.“ Und davon, was die Metzgerei wollen?“ Mehr noch: Wenn im Wilde draufhat. Kennt sie auch die US-Cuts, Triebe Rind auf der Karte ist, geht pro „werden Muskeln rausgearbeitet, denen Hanging Tender statt Filet? „Da ist viel Zuwachs bei den unbekannteren Stücken.“ Tobias Neumann

„Es ist sinnvoll, alles am Tier zu verwerten statt nur die paar Stücke, die jeder kennt.“ Hanna Börger

deutsche Metzger überhaupt keine Beachtung zeigen. Unsere Lieferanten sind da sehr experimentierfreudig – totales Gold. Nierenzapfensteak zum Beispiel, Hanging Tender, sehr würzig, aromatisch. Das wär beim gewöhnlichen deutschen Schlachter in die Wurst gekommen. Läuft bei uns am stärksten. Da ist viel Zuzwachs bei den unbekannteren Stücken.“ Artgerechte Lebensbedingungen sind Neumann bei seinen Rindern wichtig, Respekt gegenüber dem Tier. Auch im Forsthaus Oesede, Georgsmarienhütte, das sich ja eher nach Wild anhört, und das im Kern mediterran kocht, steht Rind auf der Karte. Michael Harbsmeyer: „Unser Klassiker ist Rinderzunge. Sehr, sehr zartes Fleisch.“ Besonders ungewöhnlich: Auch Kalbsleber und -nierchen stehen zur Auswahl. „Und das wird auch oft von jüngeren Gästen bestellt.“ Rumpsteak und Filet kommen aus Argentinien. „Da haben die ja riesige Weiden. Und Fleisch von Rindern, die auf der Weide gestanden haben, ist besser als Fleisch aus Stallhaltung.“ Und was für Rind gilt, gilt auch für alles andere Fleisch. Und eins geht gar nicht: „Massentierhaltung!“, so Tobias Neumann; „Billigfleisch!“, so Hanna Börger. Recht haben sie. HARFF-PETER SCHÖNHERR

STADTBLATTLIVE 5


MESSER & GABEL

Gut für Überraschungen Sie üben ihren Beruf mit Leidenschaft, hankwerklichem Können und viel Kreativität aus. Drei junge Köche, die zeigen, wie aufregend Kochen ist. VON CAROLIN RUPP | FOTOS JACOB MASON

FISCH GEHT IMMER Tobias Pietzsch, Tasty Kitchen

„Ich habe schon immer gerne Menschen zu Gast gehabt, das hat sich bis heute nicht geändert“, erzählt der vollbärtige Jungkoch Tobias Pietzsch. „Mit Mama wurde gekocht, mit Papa wurde gebacken. Lebkuchenparfait bringt mich direkt zurück in die Kindheit.“ Im Heimatort Narauth, in der Nähe von Trier beendete Pietzsch eine recht klassische Kochausbildung, wo er bereits früh Verantwortung übernahm. Von der ,guten Stube‘ ging es rasant in die 3-Sterne-Küche. Sechs Jahre lang arbeitete Pietzsch im la vie, darauf folgte der Küchenmeister und eine Südamerikareise. Inzwischen zaubert er wieder im Hause la vie – als Küchenchef im angrenzenden Tasty Kitchen. Besonders Fisch kommt gerne auf den Teller: „Ob als Vorspeise oder Hauptgang, zuhause oder auf der Arbeit. Fisch geht bei mir immer“. Wenn er mal nicht selber kocht, isst Tobias Pietzsch gerne in dem Osnabrücker Restaurant Viet Nam Wok, „wo es hervorragendes Pho Bo gibt“. Warum er gerne Koch ist? „Mit gutem Essen kann man Menschen schnell eine Freude machen. Die Reaktionen der Gäste und das ein oder andere Gespräch nach dem Essen lassen mich wissen, dass ich genau das Richtige tue.“ In naher Zukunft zieht Pietzsch der Liebe wegen nach Berlin, wo sich neue Türen für den Jungkoch öffnen.

6 STADTBLATTLIVE


MESSER & GABEL

INSPIRATION AUS JAPAN UND INDIEN Jan Claus, Pfeffer&Minze

Dass Jan Claus einmal leidenschaftlicher Koch werden würde, war ihm nie bewusst. Die Entwicklung kam eher schleichend. „Ich erinnere mich an ein Homevideo von meiner Mutter, in dem ich in Pampers zwischen Töpfen sitze. Das eigentliche Interesse kam im Grundschulalter, als wir im Deutschunterricht Rezepte aufgeschrieben haben. Ich sammelte sie alle, obwohl ich damals noch nicht wusste, was ich damit anstellen sollte.“ Nach einer Kochausbildung in den „Westerwieder Bauernstuben“ und den erfolgreichen Osnabrücker Jugendmeisterschaften der GastroAzubis, ging es für den Jungkoch in das „Pfeffer&Minze“, wo er auch heute Gaumen glücklich macht. „Ich habe hier viel Freiraum, um mich als Koch zu entfalten. Es macht Spaß, aus Basics wie einer Möhre ein kleines Kunstwerk zu zaubern und die Gäste zu überraschen.“ In seiner Freizeit recherchiert Jan Claus gerne nach neuen Inspirationen, sei es in der indischen oder japanischen Küche: „Man lernt als Koch nie aus und sollte nicht stehen bleiben.“ Deshalb geht es für den 22-Jährigen nächstes Jahr auf Europa-Tour, mitsamt umgebautem Wohnmobil. Eine Selbstfindungsreise mit leicht kulinarischem Hauch? Jan Claus ist nicht abgeneigt, in der Ferne zu kochen. Generell ist es das „anders denken“, was ihn an dem Job als Koch reizt: „Oft haben Gastro-Leute einen kleinen Knall – und genau das gefällt mir.“

ESSEN ALS ERLEBNIS Tom Elstermeyer, IKO

„Ich bin erst ziemlich planlos gewesen“, erinnert sich Tom Elstermeyer. Dabei wusste er schon immer, dass er etwas Kreatives machen möchte. „Durch einen Freund fing ich eine Kochausbildung bei einem typischen Schnitzelpuff an – wie ich sie immer nenne.“ Danach folgten namhafte Adressen: das „Numa“ in Bielefeld, das „Viajante“ in London und das Hamburger „Tafelhaus“. Und dann kam Tom Elstermeyer mit der Molekularküche in Kontakt, die sich mit den chemischen Prozessen der Zubereitung beschäftigt. Von da an war alles auf Sterneküche ausgelegt: „Da gibt es einen kreativen Ansatz, der weit darüber hinaus geht, Leute satt zu machen. Ich möchte sie begeistern und den Gästen ein Erlebnis bieten.“ Dies tut er nun in seinem kürzlich eröffnetem Restaurant „IKO“ im Osnabrücker Stadtteil Lüstringen. „Ich breche gerne Regeln und wecke Emotionen. Viele Geschmäcke in meinen Gerichten sind bekannt, haben aber eine andere Konsistenz. Der Gast muss nicht alles verstehen, aber das ist das Aufregende daran.“ Wenn der junge Koch die Reaktionen seiner Gäste beobachtet, weiß er, warum er gerne kocht: Um mit seiner Arbeit die Menschen glücklich zu machen. Auch für die Zubereitung hat Tom Elstermeyer sein ganz eigenes Ritual: „Früh morgens, mit nur einigen Stunden Schlaf, bereite ich Granola vor. Wenn dabei der Honig im Granola karamellisiert, ich das Backblech schwinge und sich der Duft in der Küche verbreitet, wirkt das fast meditativ.“


MESSER & GABEL

Schön scharf Hauptsache, es brennt? Nein, Schärfe in gutem Essen ist eine Schärfe mit Geschmack. Eine heiße Reise von Südamerika bis Asien. reicht und auf der Tabasco bei mickrigen 2500 anfängt. Schärfe? Ein chemischer Hitze- und Schmerzreiz. Freaks schätzen an starker Schärfe den Mutprobenfaktor. Mediziner die Krebsabwehr, das Plus für Kreislauf-, Atmungs- und Verdauungssystem, die antibakterielle Power. Wer sie erzeugen will, hat große Auswahl: von Ingwer bis Knoblauch, von Senf bis Rettich, von Wasabi bis Sambal Oelek, von der indischen Tandoori- bis zur nordafrikanischen Harissa-Paste. Satish Kumar, Inhaber des indischen Restraurants Ashoka in Osnabrück: „Viele unserer Gäste essen gern sehr, sehr scharf. Einige betonen das bei der Bestellung sogar extra.“ Kumar lächelt. „Wundert mich dann schon manchmal ein bisschen.“ Kumars Küche ist die Küche Nordindiens, ganz traditionell. „Und vieles davon kannst du nun mal nicht mild kochen. Das soll ja so schmecken wie es schmecken muss.“ 15 Jahre ist er alt, der Trend zu immer mehr Schärfe, vielleicht 20. Kumar: „Die Leute reisen heute ja auch viel mehr als früher. Und wenn sie im Ausland mal richtig scharf gegessen haben, wollen sie es hier genauso.“ Bestellt ein Gast ein besonders scharf gewürztes Gericht, fragt Kumar nach: Und, irgendwelche Überempfindlichkeiten? Verneint der Gast, legt die Küche los. Von Schärfe um der Schärfe willen hält Kumar allerdings nichts: „Es muss ja auch noch nach etwas schmecken.“ Auch Pedro Stortini, vom Planeta Sol in Osnabrück, kommt aus einem heißen Land: Brasilien. Er stammt zwar aus dem Südosten, „und da wird traditionell nicht ganz so scharf gegessen“, also brennt auch seine Speisekarte nicht vor Schärfe, aber wer will, dem stellt „Viele unserer Gäste essen gern sehr, sehr scharf.“ Satish Kumar

8 STADTBLATTLIVE

„Manche unserer Gäste können genauso viel Schärfe vertragen wie wir selber.“ Hue Tran

er ein Fläschchen Pimenta Malagueta auf den Tisch. Das ist Chili, immerhin bis 100.000 Scoville-Einheiten „heiß“. Stortini selbst mag es „schon scharf“, aber „schön scharf“ muss es sein: „Gutes Chili schmeckt ja auch nach was, das brennt nicht einfach nur“. Die Schärfe, mit der er selbst arbeitet, ist ein Begleit- nicht ein Haupteffekt: Er setzt sie nicht zuletzt bei Feijoada ein, einem Eintopf aus schwarzen Bohnen, bei Teigtaschen, Fleischklößchen. „Und trotzdem passiert es immer wieder, dass Gäste sagen: Geht es auch noch ein bisschen schärfer?“ Auch im Thuy Saigon in Georgsmarienhütte fragen Gäste gezielt nach Schärfe. Hier wird vietnamesisch gekocht, thailändisch, chinesisch. Hue Tran: „Und das sehr traditionell, sehr authentisch. Bei den thailändischen Gerichten geht die Schärfe über das Curry, bei den chinesischen übers Chili und bei den vietnamesischen über die Fischsoße. In der ist viel Ingwer drin und Zitrone.“ Auch Hue Tran ist Schärfe wichtig die nicht alle anderen Aromen überdeckt. „Bei uns in Vietnam“, erzählt sie, „essen wir ja wirklich gern sehr, sehr scharf. Und wer bei uns im Restaurant nach solcher Schärfe fragt, dem bereiten wir sie natürlich auch zu.“ Pause. „Manche unserer Gäste können genauso viel vertragen wie wir selber.“ HARFF-PETER SCHÖNHERR

FOTO: JACOB MASON

Man kennt das ja. Da ist dieses Steinguttöpfchen voll Chili con Carne. Und kaum ist davon auch nur ein einziges Maiskorn im Mund, eine einzige Bohne, rinnt der Schweiß. Klar, scharfes Essen steigert die Durchblutung des Gewebes, die Poren weiten sich … Ein Gericht wie aus „Once Upon a Time in Mexico“ von Robert Rodriguez – Antonio Banderas könnte es löffeln, bevor es den nächsten Toten gibt. Heiße Länder – scharfes Essen. Das hat, obwohl es nach dem Gegenteil klingt, mit Abkühlung zu tun: Schwitzen senkt die Körpertemperatur. Wer Schärfe im Essen mag, wird also besonders in Nordafrika fündig, in Mittelamerika, dem Nahen Osten, Asien. Aber was ist das eigentlich: Schärfe? Auskenner raunen dann was von Capsaicin-Gehalt und Wilbur L. Scovilles gleichnamiger Skala zur Schärfe von Paprikafrüchten, die bis 16.000.000


MESSER & GABEL

Mach’n Ei drauf In trendigen Restaurants der Metropolen sind pochierte Eier zur Zeit ein großes Thema. In Osnabrück findet sich das Ei in eher bodenständigen Varianten auf den Speisekarten wieder. TEXT & FOTOS ROGER WITTE

Brasilianischer Burger Eigentlich ist das nicht wirklich ein Burger, sondern ein sehr gut belegtes Sandwich. In Brasilien liebt man Sandwich, die gibt es an jeder Ecke und zuhause macht man drauf, was gerade da ist, Fleisch, Ei, Gemüse oder alles auf einmal. Bei uns ist’s ein Rinder-Hüftsteak, ein von beiden Seiten gebratenes Spiegelei und Salat. Ein paar Stammgäste bestellen den Burger so wie früher, da gab’s ihn nicht in einem BurgerBrötchen sondern mit Ciabatta-Brot. Pedro Stortini, Planeta Sol

Strammer Max Ein Klassiker der Norddeutschen Landgasthof-Küche. Luftgetrockneter Schinken und zwei Spiegeleier auf einem rustikalen arcona-Purpurweizen-Brot, das es in allen unseren Hotels & Resorts gibt. Wir legen auch noch Gewürzgurken drauf, das wird in anderen Regionen eher nicht gemacht. Wir waren ein wenig erstaunt, dass das Gericht wirklich so häufig bestellt wird. Vor allem bei Geschäftsreisenden, die abends keine üppige Mahlzeit mehr essen möchten, ist der Stramme Max beliebt. Maren Ganser, Wirtschaftwunder im arconaLIVING

Tamago Nigiri Nigiri ist eine Sushiart, bei der auf einem Ballen aus Sushireis ein Topping liegt. Bei uns wird das mit einem Nori-Band aus getrockneten Algenblättern zusammengebunden. Das Tamago ist ein leicht süßliches Omelett, das in einer speziellen eckigen Pfanne zubereitet wird – nach und nach in dünnen Schichten, bis die Eiermasse eine gleichmäßige, feste Form hat. Nigiri mit Lachs wird natürlich häufiger bestellt, aber ‚mit Ei drauf‘ sollte man unbedingt mal probieren. Hoang Nguyen, Ichiban Sushi-Grill-Restaurant

Omas Kartoffelpfanne Die Kartoffeln werden am Tag vorher in der Schale gekocht, dann wird hier fleißig gepellt und anschließend werden sie in Butter goldbraun gebraten. Dazu Speck, der sorgt für einen kräftigen Geschmack. Traditionell eher ein arme LeuteEssen, das aber gut schmeckt und ordentlich satt macht. Manche Gäste aus dem Ausland mögen das ‚sunny side up‘Spiegelei mit dem verlaufenden Eigelb nicht so, dann machen wir es ‚over easy‘. Jörg Radloff, 1. Osnabrücker Kartoffelhaus

STADTBLATTLIVE 9


MESSER & GABEL FOTO: ROGER WITTE

Orientalische Delikatesse f Über den Geschmack von Lammfleisch lässt sich streiten, doch die Konsistenz kann unglaublich zart sein. Im Restaurant Nokta wird Lamm auf verschiedenste Weise eingesetzt: gegrillt im bunten Blattsalat mit Joghurtdressing, als Riesenspieß vom schottischen Lammrücken mit Rosmarinund Thymiansauce nach Art des Hauses zart gegrillt oder auf türkische Art als Lammfilet auf Auberginenscheiben mit Joghurtsauce. Nokta-Gastgeber Sedat Müstak: „Lammgerichte sind aus der traditionell türkischen Küche nicht wegzudenken. Uns ist die Qualität wichtig, daher verwenden wir gutes schottisches Fleisch, das sicherlich auch den einen oder anderen Lammkritiker überzeugt. In unserem Restaurant sind die Gerichte mit Lammfleisch die beliebtesten.“ LIRIKA REXHA

Burger bleibt! f Der Trend zum Burger ist keinesfalls vorbei – drei aktuelle Varianten aus der lokalen Gastronomie.

ISTANBULL Bulldog Im Bulldog an der Pagenstecherstraße gibt es jeden Monat einen Themenburger. Thomas Tenk: „Saisonal bedingt überlegen wir uns Burger, die verschiedene Geschmäcker ansprechen. Dabei legen wir besonderen Wert auf frische und regionale Produkte.“ Der Istanbull-Burger verbindet zwei Fleischkomponenten – das Rinder-Patty und den Sucuk – mit frischem Blattspinat, einer Dattel-Wallnuss-Mayo und einem Tomaten-Minze-Chilli-Chutney . Ein wahr gewordener orientalischer Traum. Für Thomas Tenk ist eines klar: „Burger bleibt!“

10 STADTBLATTLIVE

CHILLICHEESE BURGER Zauber von OS Scharfe Jalapenos, regionales Fleisch in Chilliöl gebraten, geschmolzener Cheddar und die hausgemachte Zaubersauce machen den Chillicheese Burger zu einem ganz besonderen Geschmackserlebnis. Adrien Renauldon von der Burgerbar Zauber von OS: „Die Leute müssen sich fragen: Was ist Standard, was ist gut? Daher denke ich, dass Burger mit regionalen Produkten, wie wir sie verwenden, auch weiter den geschmacklichen Unterschied machen und der Burger-Trend nicht abreißt.“

VEGGIE MUSHROOM Taste Kitchen Auch ein Veggie-Burger kann Lust auf mehr wecken. Sascha Rohe, Taste Kitchen: „Die Basis sind Champignons, aus denen unser Burger-Patty gemacht ist. Ein Paar Geheimzutaten, ein fruchtiges Tomatenchutney und das Dinkelbrötchen runden unseren neuen Veggie-Burger ab.“ Dem Taste Kitchen sind Nachaltigkeit und Gesundheit wichtig. Geschäftsführer Lars Brauer: „Der Käse muss nicht immer aus dem Burger laufen, damit er schmeckt. Meist machen weniger Zutaten, dafür aus besonderer Qualität, den Unterschied.“ LIRIKA REXHA


FOTO: SLOWFOOD OSNABRÜCK

Mit Genuss Nichts ist unmöglich f Wer ganz auf Fleisch, Fisch und andere tierische Zutaten verzichten möchte, muss gewiss nicht auf guten Geschmack und Qualität verzichten. Das vegane Angebot in Osnabrücker Restaurants ist größer denn je. Lorenzo Grani, Inhaber der Cafeteria-Trattoria „Am Rathaus“: „Wir bieten das volle Programm an – von veganen Vorspeisen wie gegrilltem Gemüse oder veganen Suppen, die wir beispielsweise mit Räuchertofu statt Meeresfrüchten zubereiten über vegane Hauptgerichte und, ganz neu, auch eine vegane Mousse au Chocolate. Veganen Gerichten mit guter Qualität sind so keine Grenzen gesetzt.“ Auch im Osnabrücker Kartoffelhaus kann lecker vegan gegessen werden. Anthea Niemeyer, studentische Aushilfskraft: „Mein liebstes veganes Gericht ist der türkische Kartoffelauflauf: mit veganer Bolognese, Paprika, Aubergine und Zucchini.“ LIRIKA REXHA

f Weltweit gibt es rund 100.000 Mitglieder, die sich der internationalen Organsation Slow Food angeschlossen haben. Die Philosophie dahinter: Essen sollte nahrhaft und frisch sein, die Ökosysteme und Umwelt nicht belasten und unter fairen Bedingugen produziert und gehandelt werden. Auch in der Region gibt es eine Dependance, das Slow Food Osnabrück Convivium. Regelmäßig treffen sich die Mitglieder zu einem „Stammtisch“, auch Nichtmitglieder sind willkommen. Die nächsten Termine: 29.1., 18h, Brasserie Saunus (Osnabrück). 26.2., 19h, Hotel-Restaurant Haus Keller (Ibbenbüren-Laggenbeck). 27.3., 19h, Kulturcaféund Bistro Sophie Charlotte (Bad Iburg). Außerdem besucht das Slow Food Convivium Osnabrück ausgewählte Restaurants und Erzeuger in der Region. Am 11.3. steht zum Beispiel der Besuch des „De Feijterhof“ in Itterbeck an, auf dem besondere Weide-Schweine gezüchtet werden: Bunte Bentheimer Sauen gekreuzt mit Duroc Ebern. Dr. Edgar Klinger, Slow Food Osnabrück: „Das Fleisch der Schweine auf diesem Hof wird in eigener Regie nach sorgfältig ausgewählten Rezepten verarbeitet.“ Die Führung schließt mit einem viergängigen Menü rund um das Thema Weideschwein ab. Auch Nichtmitgleider können sich noch bis Ende Februar anmelden (Kontakt: osnabrueck@slowfood.de). Eine intensive Verbindung pflegt das Osnabrücker Convivium auch zur Cittaslow Bad Essen – der Kurort setzt bei seinen Events auf nachhaltige Gastrononmie. MARS

Traumküchen mit Granit jetzt in Osnabrück! Direkt aus eigenem Werk zum Dauerwerkspreis mit 0,– € Anzahlung!

GRANIT-GARANTIE*

JAHRE Ihr Werksstudio Osnabrück: Iburger Straße 223, Geöffnet: Mo – Sa 10 – 18 Uhr Persönliche Terminvereinbarung: T: 0 541 / 94 13 80 26 Klassen Küchen GmbH, Iburger Straße 223, 49082 Osnabrück *Auf Produkte aus dem eigenen Granitwerk lt. unseren Garantiebestimmungen.

Deutschlands Nr. 1 für Küchen mit Granit

STADTBLATTLIVE 11


MESSER & GABEL

Abserviert

Show und Dinner

f Ob telefonisch, online oder persönlich, meist wird in gut besuchten Restaurants reserviert, um nicht stundenlang auf einen freien Tisch warten zu müssen. Doch was passiert, wenn der besagte Tisch reserviert wurde, und der Gast nicht auftaucht? Thomas Tenk, Bulldog: „Wir versuchen, damit auf höfliche Art umzugehen. Maximal 15-20 Minuten warten wir auf den Gast, dann wird der Tisch wieder freigegeben. Ärgerlich ist es aber natürlich, wenn vorher Gäste da waren, die wir wegschicken mussten.“ Wer also einen Tisch bestellt hat, aber dann doch nicht kann, sollte sich an gewisse Regeln halten. Die Stil-Beraterin und Knigge-Expertin Alexandra Sievers (stil.de) rät: „Möglichst frühzeitig absagen und immer einen Grund für die Absage angeben – und dabei nicht lügen.“ LIRIKA REXHA FOTO: PIOTR ZAJDA/123RF.COM

Thomas Bühner

Thomas Vilgis

Thomas Ellrott

f Ein 3-Sterne-Koch. Ein Arzt. Ein Physiker. Was sie eint? Nicht nur der gemeinsame Vorname, sondern vor allem die Liebe zu gutem Essen – ihr Wissen darüber geben sie jetzt in einer wissenschaftlichen Kochshow weiter. „Von Pumpernickel und Kellerbier – Alte Rezepte kulinarisch neu interpretiert“, so das Motto. Auf unterhaltsame Art werden 3* Chef de Cuisine Thomas Bühner, der Arzt und Ernährungswissenschaftler Dr. med. Thomas Ellrott und der Physiker Prof. Thomas Vilgis einen Exkurs in die alte Küche des Osnabrücker Landes wagen und Themen rund um regionale Lebensmittel, Kochen und Ernährung, basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen, diskutieren und vor Ort zubereiten. Tipp: Besucher, die ein Ticket mit korrespondierendem Dinner wählen, können im Anschluss an die Show mit den Experten bei kulinarischen, urtypischen Köstlichkeiten in lockerer Atmosphäre diskutieren. Die Speisen für das Dinner werden passend zum Thema des Abends von einem lokalen Cateringpartner der OsnabrückHalle zubereitet. 17.1., OsnabrückHalle

f Einige Restaurants in Osnabrück überraschen ihre Gäste mit witzigen Gerichtenamen. Nadine Polk aus dem „Schreberstübchen“ hat aus einem sozialen Streitthema eine lustige Umwandlung gemacht. „Einige Gäste bemängelten auf einmal den Ausdruck ,Zigeunerschnitzel‘, das sei ungerecht gegenüber dieser bestimmten Minderheit.“ Also änderte sie den Namen in: „Schnitzel mit Migrationshintergrund“. Die Reaktionen der Gäste? „Viele lachen darüber und fragen, um welches Gericht es sich handelt.“ Wirft man einen Blick auf die Speisekarte des PizzAmici, fallen witzige und außergewöhnliche Pizzanamen auf: „Ge-Nuss“, „Moorhuhn“, „Ladenhüter“ oder „Fernweh“. Sascha Lauxtermann: „Wir wollten uns an den Zutaten orientieren und dennoch keine Standardbezeichungen für unsere Pizzen. Die Pizza „Ge-Nuss“ wird zum Beispiel mit gerösteten Walnüssen und Pistazien belegt.“ Arnaldo Latorre nennt in seinem Restaurant La Chiesa die Pizzen so, wie er es möchte und bringt damit zum Lachen. Wenn Gäste im La Chiesa die Nummer 150 bestellen, dann ordern sie die „Pizza Voglio Scopare con te“ – die „Ich möchte mit dir vögeln“-Pizza. Latorre: „Wir haben Qualität und arbeiten mit Herz, da kann die Pizza heißen, wie sie will.“ LIRIKA REXHA

12 STADTBLATTLIVE

FOTO: FOODANDMORE/123RF.COM

Schnitzel mit Migrationshintergrund


STADTBLATT

live

ESSEN UND TRINKEN IN OSNABRÜCK

FOTO: MAXIMKABB/123RF.COM

MESSER & GABEL RESTAURANTS IN OSNABRÜCK 14 > GOURMET 21 > DEUTSCH 21 > GUTBÜRGERLICH 23 > ITALIENISCH 24

> GRIECHISCH 28 > SPANISCH 30 > MITTELMEER 30 > ASIEN 31

IMBISSE 35 RESTAURANTS IM UMLAND 36

> AMERIKA 32 > SPEZIALISTEN 33 > INTERNATIONAL 34


MESSER & GABEL RESTAURANTS OSNABRÜCK

ANZEIGEN-PROMOTION

Acitrezza

Don Luis

MEDITERRAN Acitrezza auf Sizilien! Hier ist der Rotwein

SPANISCHE KÜCHE Hier gibt’s San Miguel vom Fass und Biere wie Estrella Damm, Estrella Galicia und Mahou sowie Weine aus verschiedenen spanischen Regionen. Das passt perfekt zu den hausgemachten Tapas und spanischen Gerichten im Don Luis. Man stellt sein eigenes Menü zusammen – am besten mit mehreren Leuten, dann kann jeder von allem probieren. Probieren sollte man die direkt importierten Delikatessen wie Schinken, Chorizo und Merino-Schafkäse. Wie in Spanien geht es hier gerne gesellig zu. Der Wintergarten steht für private Feiern zur Verfügung. Catering mit allen Köstlichkeiten gibt es auch außer Haus.

dunkler, das Essen farbenprächtig, würzig, einfach köstlich! In dieser kleinen, gemütlichen Trattoria im Stadtteil Sonnenhügel werden alle Speisen stets aus frischen Zutaten mit größtem Qualitätsanspruch zubereitet. Ergänzend zur Speisekarte bieten die wechselnden Angebote auf der Tafel geschmackvoll ausgewählte Fleisch- und Fischgerichte, oft aus dem italienischen Süden. Die Pizza kann „original“ auch direkt auf Stein gebacken bestellt werden. Natürlich wird auch „AußerHaus-Catering“ angeboten. Knollstraße 101, Osnabrück, Tel. 0541 186652 Mo., Mi.–Sa. 17.00–23.00, So. 17.00–22.30, Di. Ruhetag www.acitrezza-os.de

August-Bebel-Platz 1, Osnabrück, Tel. 0541 33579724 Mo.–So. ab 17.30, www.don-luis.de

Fricke Blöcks

Restaurant Friedrich

INSPIRIERTE HEIMATKÜCHE Das junge Restaurant in

DEUTSCHE KÜCHE Wohlfühlen und Genießen: Seit 2015 ist

Osnabrücks Katharinenviertel. Regional. Saisonal. Konzentriert. Mit diesen Stichworten lässt sich diese Küche sicherlich knapp beschreiben! Hier steht das hochwertige Produkt aus der Region im Zentrum: Erleben Sie eine inspirierte Heimatküche! Die angehende Sommeliere Edina hat so manche Überraschung in ihrem Keller für Sie parat! Erleben Sie handverlesene Weine und feine Brände – natürlich auch für zu Hause! Beherbergt in einer Jugendstilvilla mitten in Osnabrücks Katharinenviertel, dominiert ein helles, freundliches und jung akzentuiertes Ambiente.

das Restaurant Friedrich eine feste Institution für gutes Essen und Gastlichkeit in Osnabrück. Gasthausklassiker, wie das Original Wiener Schnitzel mit Kartoffel-Gurken-Salat und Preiselbeeren sind mittlerweile über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt und gleichermaßen beliebt. Küchenchef Sascha Lissowsky setzt auf eine Mischung aus Klassikern und modernen, neu interpretierten Gerichten, die saisonal wechseln. Übrigens: 2017 haben gegenüber die Friedrich-Genussakademie, der Friedrich-Weinladen und das Fritz daily eröffnet!

Herderstraße 26, Osnabrück, Tel. 0541 75042008 Di.–Sa. ab 18.00, www.fricke-bloecks.de

14 STADTBLATTLIVE

Lotter Straße 99, Osnabrück, Tel. 0541 96380899 Di.–Fr. ab 17.00, Sa.+So. ab 12.00 www.friedrich-osnabrueck.de


ANZEIGEN-PROMOTION

MESSER & GABEL RESTAURANTS OSNABRÜCK

Joducus

Le Feu

INTERNATIONAL Frisch zubereitete Gerichte und ausge-

FLAMMKUCHEN Hier wird elsässische Lebensart stilecht

wählte Qualitätsweine bzw. Edelbrände, damit begeistert das Joducus seine Gäste. Das gemütliche Restaurant zwischen Rosenplatz und Wüste ist bekannt für seine Spezialitäten. Eine abwechslungsreiche saisonale Küche wird durch mediterrane und internationale Gerichte ergänzt. Auch Vegetarier können sich auf ein großes Angebot freuen. Längst kein Geheimtipp mehr ist der große und ruhige Restaurantgarten hinter dem Haus. Hier gibt es am Wochenende bei schönem Wetter auch leckere Grillgerichte aus dem Smoker. Und wenn Sie eine Feier planen – das Joducus bietet auch Catering an.

auf dem Holzbrett zelebriert. In geselliger Runde lässt sich der Flammkuchen auch „all you can eat“ genießen. Für 15,90 Euro pro Person kann man am Tisch nach Herzenslust verschiedene Flammkuchen probieren. Deftig, fischig, vegetarisch oder süß? Bon appetit! Hier ist für jeden etwas dabei. Außerdem stehen Suppen, Salate und Vorspeisen auf der Karte. Im gemütlichen Wintergarten fühlt man sich zu jeder Jahreszeit wie im Urlaub im Elsass.

Kommenderiestraße 116, Osnabrück, Tel. 0541 86530 Di.–So. ab 18.00, www.joducus.de

Martinistraße 94, Osnabrück, Tel. 0541 60079009 Tägl. ab 17.00, www.lefeu.de Marktring 17, Belm, Tel. 05406 8159933 Tägl. ab 17.00, www.lefeu.de

Nokta FEINE TÜRKISCHE KÜCHE Eine entspannte Zeit abseits des Alltags – Natalia Bassauer, Sedat Müstak und ihr Team verwöhnen die Gäste in familiärer Atmosphäre. In einem Ambiente mit großen Dekoelementen, gepolsterten Stühlen und viel Platz trifft im Restaurant & Bar Nokta gehobene Küche europäischer/französischer Prägung auf die feine Kochkunst des Bosporus. Auf der Karte stehen Speisen der türkischen Küche und Spezialitäten des Mittelmeerraumes, von hausgemachten Vorspeisen über perfekt zubereitete Hauptgerichte (z.B. Lamm, Geflügel und Fisch vom Grill) bis zu raffinierten orientalischen Nachspeisen, dazu hochwertige internationale Weine.

Hamburger Straße 22a, Osnabrück Tel. 0541 47051550, Mi.–Mo. 17.30–24.00 www.restaurant-nokta.de

STADTBLATTLIVE 15


MESSER & GABEL RESTAURANTS OSNABRÜCK

ANZEIGEN-PROMOTION

Nola

Parkhotel am Heger Holz

ECHTE NEAPOLITANISCHE PIZZA Eine Pizza sollte so sein

DEUTSCHE KÜCHE Manche Hotels liegen ja mitten in der City. Das hat natürlich seine Vorteile. Aber auch dieses hier ist urban – und liegt dabei gleichzeitig im Grünen. Stadtnah, aber mit viel Ruhe, in der Nähe zum Wald. Hat auch seine Vorteile. Leben in einem Landhaus? Hier haben Sie alles, was es braucht, um sich wohl zu fühlen – Restaurant, Hallenbad, Sauna ... Ferien? Gerne! Tagungen, Konferenzen? Auch. Und wie heißt es hier so schön? „Der Einzelreisende ist nicht einsam, und der Einzelne in einer fröhlichen Gruppe ist nicht beengt.“ Klingt doch gut, oder?

wie die Ur-Pizza, finden Roulat Nabo und Safwan Akoub. Sie hat einen hohen fluffigen Rand und ist in der Mitte dünn – man muss die Pizzastücke falten können wie ein Buch. Sie arbeiten in ihrer Pizzeria nach den Regeln der„Associazione Verace Pizza Napoletana“. Verwendet werden spezielle Mehlsorten, der Teig reift mindestens 24 Stunden, Mozarella und Tomaten stammen aus der Region Kampanien, gebacken wird in einem Steinofen bei 460 Grad. Neben Pizza gibt es in dem in rustikalem Industrie-Look eingerichteten Restaurant auch italienische Vorspeisen-Variationen und eine gute Wein-Auswahl. Hakenstraße 1, Osnabrück, Tel. 0541 33567600 tägl. ab 17.00, Sa. ab 12.00, www.nola-pizza.de

Edinghausen 1, Osnabrück, Tel. 0541 94140 www.parkhotel-osnabrueck.de

Planeta Sol

Saro

BRASILIEN – bunt, fröhlich, temperamentvoll und ganz schön

SPANISCH Mediterrane Speisen in moderner Atmoshäre ge-

weit weg. Aber brasilianische Lebensart kann man auch in Osnabrück, am Fuß des Westerberges, genießen. Im Planeta Sol wird neben typisch brasilianischer Küche eine große Auswahl an fruchtigen Cocktails und frischen exotischen Säften aus dem Mutterland des Karnevals angeboten. Obendrein findet man eine Vielfalt an Tira Gostos, der brasilianischen Variante von Tapas, auf der Speisekarte. Auch Vegetarier kommen hier auf ihre Kosten, denn die kleinen Appetithäppchen gibt es auch ohne Fleisch und zudem leckere vegetarische Hauptgerichte. Ein guter Ort für Feiern aller Art ist’s auch.

nießen – drinnen, auf der mediterranen Terrasse oder im Wintergarten. Tapas, die leckeren spanischen Kleinigkeiten, sind individuell zusammengestellt immer eine gute Wahl: ob z. B. Chorizo-Wurst, Serrano-Schinken, Tortilla, Meeresfrüchte oder Pinchos Fleischspieße. In der Gruppe, wenn alle gegenseitig probieren, übrigens sehr kommunikativ. Auf der neuen erweiterten Speisekarte locken weitere Fisch-Spezialitäten. Dazu gibt‘s ausgesuchte spanische Weine, Cervezas und eine große Auswahl an Brandys, Sherrys, Rum, Whisky und Cocktails.

Bergstraße 8, Osnabrück, Tel. 0541 685238 Mo.–Sa. 17.30–ca.1.00, www.planetasol.de

16 STADTBLATTLIVE

Kamp 8, Osnabrück, Tel. 0541 80019677 Mo.–Do. 17.00–0.00, Fr.+Sa. 17.00–1.00, So. 17.00–23.00 www.saro-tapas.de


MESSER & GABEL RESTAURANTS OSNABRÜCK

ANZEIGEN-PROMOTION

Weinwirtschaft INTERNATIONALE KÜCHE Das Restaurant Weinwirtschaft liegt am Rande der Altstadt von Osnabrück. Unter dem Motto „Essen wie bei guten Freunden“ erleben Sie eine entspannte Atmosphäre. Einfach wohlfühlen – zu zweit, mit Freunden oder der ganzen Familie. Die Speisenkarte bietet kulinarische Freuden. Wählen Sie zwischen regionalen Gerichten, saisonalen Spezialitäten und einer großen Tapasauswahl. Über 100 Weine aus der ganzen Welt bieten für jeden Geschmack das Richtige. Das Team begrüßt Sie täglich ab 18.00 Uhr.

Die Haarlem Bar – davor oder danach. Große Auswahl an Gin-/ Whiskeysorten und eine gemütliche Atmosphäre. Täglich ab 17.00 Uhr geöffnet.

FOTO: VOLFF/FOTOLIA.COM

Weinmomente mitnehmen. Alle Weine erhalten Sie im hauseigenen Weinhandel „Enoteca“ zum Mitnehmen. 24h und 7 Tage für Sie geöffnet. Natruper-Tor-Wall 1, Osnabrück, Tel. 0541 6096-628 www.weinwirtschaft-osnabrueck.de

STADTBLATTLIVE 17


MESSER & GABEL RESTAURANTS OSNABRÜCK

ANZEIGEN-PROMOTION

Steakmeisterei

Taj Mahal

STEAKGENUSS Das Produkt ist der Star: Feinstes Fleisch aus

INDISCH Im Januar feiert das Restaurant am Nikolai-Zentrum

der Region, über Wochen in Reifekammern zur perfekten Zartheit gereift! In der norddeutschen Interpretation eines amerikanischen Steakhauses ist man darauf besonders stolz! Feinste Dry-Aged Burger und andere Barbecue-Klassiker wie Pulled Beef ergänzen das Sortiment der Küche von Tobias Neumann und seinem Team. Eine riesige, ständig variierende Auswahl deutscher Craftbiere und eine der größten Gin-Auswahlen der Stadt mit verschiedenen Tonics und frischen Kräutern machen die Bar zu einem besonderen Erlebnis.

7-jähriges Jubliäum. Ob aromatisch, mild, leicht scharf oder sehr scharf, indische Köche sind wahre Geschmackszauberer (Tipp: die Reisplatten mit vielen Köstlichkeiten). Auf der umfangreichen Karte mit Spezialitäten aus Zentralindien finden sich neben Fleischgerichten, z.B. aus dem Lehmofen, viele vegetarische Speisen – ayurvedische und vegane Küche wird ebenfalls angeboten. Auch einige scharfe Gerichte aus dem Süden stehen auf der Karte. Die 55 Plätze rund um eine große Shiva-Figur stehen auch für Feiern zur Verfügung.

Rolandsmauer 23, Osnabrück, Tel. 0541 58049744 Di.–So. ab 18.00, Mo. Ruhetag www.steakmeisterei.de

Dielinger Straße 29, Osnabrück, Tel. 0541 3574448 12.00–15.00 und 17.30–23.30, ww.tajmahalosnabrueck.de

STADTBLATT

live

ESSEN UND TRINKEN IN OSNABRÜCK

Was fehlt… Trattoria am Rathaus

tragen wir gerne nach!

ITALIENISCH Hier wird Pasta selbst gemacht und mit Biozu-

taten hergestellt. Das Mehl basiert auf alten, ursprünglichen und nicht gen-technisch veränderten Getreidesorten und wird mit der eigenen Mühle frisch gemahlen. Auf der Speisekarte findet sich auch eine große Auswahl an glutenfreien und veganen Speisen und Getränken. Kein Wunder, dass das Restaurant vom Vegetarierbund VEBU ausgezeichnet wurde. Wem Biowein, Fairtradekaffee oder die Baobab-Produkte besonders gut geschmeckt haben, kann diese und weitere italienische Spezialitäten direkt aus dem „Alimentari“-Regal kaufen oder unter www.grani-alimentari.de bestellen. Markt 8, Osnabrück, Tel. 0541 21321, Mo. 17.00–23.00, Di.–So. 11.00–15.00 u. 17.00–23.00, www.grandios24.de

18 STADTBLATTLIVE

Informieren Sie uns bitte über Neueröffnungen, Aktualisierungen oder Änderungen. Damit unser Adressen-Listing für alle Leckermäulchen, Nachteulen und Pistengänger immer auf dem neuesten Stand ist. Danke. Tel. 0541 357870 E-Mail: live@stadtblatt-osnabrueck.de


ANZEIGEN-PROMOTION

MESSER & GABEL RESTAURANTS OSNABRÜCK

Wirtschaftswunder DEUTSCHE KÜCHE Längst vergessene Gerichte kommen hier auf den Tisch: Toast-Hawaii, Strammer Max, Kalte Schnauze. Klassiker der 50er & 60er Jahre und Saisonales von heute stehen im Wirtschaftswunder auf der Speisenkarte. Erleben Sie die besondere Atmosphäre, die Erinnerungen wach werden lässt. Das Team in Petticoat und Hosenträgern und ein Design, das Vergangenes und Modernes kombiniert. Hier genießen und erleben Sie die Leichtigkeit der Wirtschaftswunderzeit. Täglich ab 18.00 Uhr geöffnet.

Neuer Graben 39, Osnabrück, Tel. 0541 56954-0 www.osnabrueck.arcona.de

STADTBLATTLIVE 19


MESSER & GABEL RESTAURANTS OSNABRÜCK

ANZEIGEN-PROMOTION

Vox Drink & Dine

Hotel-Restaurant Westerkamp

GEHOBENE LANDKÜCHE Das Restaurant im Haus Rahen-

DEUTSCHE KÜCHE Egal ob im urigen Gewölbekeller oder

kamp überrascht mit einer gehobenen Land- und Wohlfühlküche, in der Küchenklassiker zu „ausgefuchsten“ Köstlichkeiten interpretiert werden. Den Gast erwarten elegante Räume, die durch hochwertige Materialien wie Parkett, Leder und Buchenholz überzeugen. Warmes Licht sorgt für eine stilvolle Stimmung, die durch viele historische Dachbodenfunde ergänzt wird. Zwei individuelle Séparées für bis zu 8 Gäste buchbar. Feiern und Tagen in drei renovierten Festsälen für bis zu 350 Gäste möglich. Neu: Antonius Terrasse.

im stilvollen Restaurant – hier kann man sich durch regionale Spezialitäten und die wechselnde Saisonkarte schlemmen. Dazu passen ausgesuchte Weine, Biere und Erfrischungsgetränke – die gibt es natürlich auch in der neugestalteten Bar des Hotels. Der kulinarische Kalender ist immer prall gefüllt. Natürlich auch Mittags – genau richtig zum Beispiel für entspannte Business-Termine. Übrigens: auch private oder geschäftliche Feiern lassen sich durch den professionellen Service entspannt genießen. Ein Rundum-sorglosPaket!

Meller Landstraße 106, Osnabrück, Tel. 0541 386971 Mo./Di. Ruhetag, Mi.–Sa. 18.00–22.00, So. 17.00–21.00 www.haus-rahenkamp.com

Bremer Str. 120, Osnabrück, Tel. 0541 97770 Tägl. von 11.00–14.00 u. 18.00–22.00, www.westerkamp.de

Zinnober

Schlaraffenland – der Imbiss

INTERNATIONAL Im alten Neustädter Rathaus werden

CURRYWURST & CO Wenn es um die Currywurst geht, ist

durch die schlichte Eleganz Tradition und Moderne kombiniert. Auch die Speisekarte enthält neu inszenierte Klassiker, die der Saison angepasst werden und Snacks für den kleinen Hunger. Unter der Woche wird ein wechselnder Mittagstisch serviert. Ob herzhafter Kuchen am Nachmittag oder ein leckerer Cocktail in der stilvollen Lounge oder der separaten Raucherlounge. Highlight im Zinnober ist das hauseigene Weinkontor, das ausgesuchte Weiß- und Rotweine auch für den Hausverzehr bereitstellt.

man bei Norbert Dresselhaus und seinem Sohn Alexander an der richtigen Adresse. Seit über 50 Jahren steht das Schlaraffenland für hohe Qualität und gepflegte Atmosphäre in mehreren Filialen in und um Osnabrück (auch in Nordhorn und Ibbenbüren). Egal, ob für die Mittagspause oder den kleinen Snack zwischendurch – hier gibt es für jeden Hunger das Richtige: knusprige Pommes, saftige Currywurst, leckere Hot Dogs – alles wird schnell und unkompliziert an die Stehtische gebracht – fast wie im Schlaraffenland eben! Für Schüler gibt es in der Filiale am Neumarkt sogar kleine Pommes-Schultüten.

Johannisstraße 37, Osnabrück, Tel. 0541 5806077 Mo.–Fr. ab 11.30, Sa. ab 17.30, So. Ruhetag www.zinnober-os.de

20 STADTBLATTLIVE

Neumarkt 6, Osnabrück, Tel. 0541 3354422 Mo.–Sa. 11.00–19.30


MESSER & GABEL RESTAURANTS IN OSNABRÜCK Zeichenerklärung Terrasse/Biergarten

0 0A 0k 0T

Raucherbereich Kartenzahlung WLAN Familienfreundliche Gastronomie

GOURMET FRICKE BLÖCKS Herderstr. 26, ✆ 75042008 www.fricke-bloecks.de Di-Sa ab 18.00 Uhr Küche: regional, jung interpretiert Vorspeisen: 8,50 bis 11,90 € Hauptgerichte: 15,50 bis 38,00 € Glas Wein: ab 5,50 € 0e SEITE 14 0 0k IKO RESTAURANT Stadtweg 38a, ✆ 44018030 www.iko-restaurant.de Mi-Sa ab 18.00, So 9.30-13.00 Uhr Küche: kreative Küche Menü: ab 48,00 bis 82,00 €

Vorspeisen: 4,50 bis 13,50 € Hauptgerichte: 15,50 bis 29,50 € Glas Wein: ab 4,50 € f tägl. wechselnde hausgemachte Gerichte mit saisonalen Produkten

0k 0T

TATORT ENGELS Adolfstr. 40, ✆ 6687319 www.tatort-engels.de Di-Sa ab 18.00 Uhr Küche: regional u. mediterran Crossover Vorspeisen: 8,00 bis 14.00 € Hauptgerichte: ab 29,00 € Glas Wein: ab 6,00 € f ständig wechselnde, individuell zusammengestellte Gerichte an der stadtbekannten „Roten Tafel“

0 0k

DEUTSCH ALTE GASTSTÄTTE HOLLING ... STÄNDIGE BOTSCHAFT Hasestr. 53, ✆ 9989400 www.gaststaette-holling.de

Mo-Fr ab 17.00, Sa ab 11.30 Uhr durchgehend Küche: regionale Küche Vorspeisen: 5,00-11,00 € Hauptgerichte: 5,00-27,50 € Glas Wein: ab 5,00 € f über 200-jährige Traditionsgastronomie

Genuss und Kochvergnügen in der Lotter Straße

0 0A 0k

ALTE POSTHALTEREI Hakenstr. 4, ✆ 22292 www.posthalterei-os.de So-Fr 11.00-15.00 u. 17.00-24.00, Sa ab 11.00 Uhr durchgehend Küche: bayrische Spezialitäten Vorspeisen: ab 4,00 € Hauptgerichte: ab 7,80 € Glas Wein: ab 4,20 €

~

Besuchen Sie unsere FriedrichGenussfamilie:

0 0k

RESTAURANT FRIEDRICH Lotter Str. 99, ✆ 96380899 www.friedrich-restaurant.com Di Sa 17.00-22.00, So 12.00-22.00 Uhr Küche: Klassiker und moderne Interpretationen Vorspeisen: 7,00 bis 17,00 € Hauptgerichte: 15,00 bis 29,00 € Glas Wein: 5,50 bis 8,90 € 0e SEITE 14 0 0k FOTO: VAASEENAA/ISTOCKPHOTO.COM

LA VIE Krahnstraße 1-2, ✆ 331150 www.restaurant-lavie.de Di-Sa ab 19.00, Fr u. Sa auch ab 12.00 Uhr, So u. Mo Ruhetag Küche: passionierte Aromenküche f 3 Sterne im Guide Michelin, 5 F im Feinschmecker, 19 Punkte im Gault-Millau 10 Pfannen im Gusto. Außergewöhnliche Weinkarte mit über 1000 Positionen.

 Restaurant Friedrich  FriedrichGenussakademie  Friedrich-Weinladen  Fritz daily  Sushi-Bar»Furittsu« (ab Frühjahr 2018)

0 0k

POP UP – TASTY KITCHEN Krahnstraße 1-2 Ecke Heger Straße, ✆ 331150, www.tastykitchenbylavie.de Di-Sa ab 19.00, Sa auch ab 12.00 Uhr Küche: kreative Küche im kommunikativen Ambiente Menü: 68,00 €

0k

SAUNUS BRASSERIE Hasestr. 62, ✆ 38091313 www.helmutsaunus.com Di-Sa ab 18.00, ab 1.1.2018 auch 11.00-14.30 Uhr Küche: Brasserie Bistro

Bitte eine Bowl fClean-Eating, Low Carb, Superfood – gesunde Ernährung ist ein Megatrend geworden. Und immer öfter wird dieses Essen auch in einer besonderen Form dargereicht: der Yoga Bowl. Im Grunde eine etwas größere Schale, in die, wie beim Wok, verschiedene gesunde Zutaten kommen. Entweder kalt serviert, als Salat, oder warm. In eine Superfoodsalat-Bowl kommen dann zum Beispiel Chia Samen, Goji Beeren oder Cranberries. Und eine warme Variante könnte Fenchel, Zucchini, Brokkoli, Rote Bete und eine Prise frischen Ingwer enthalten. Fehlt nur noch der „Sonnengruß“. MARS

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Restaurant Friedrich Lotter Straße 99 49078 Osnabrück info@friedrich-osnabrueck.de www.friedrich-osnabrueck.de


MESSER & GABEL RESTAURANTS IN OSNABRÜCK HOTEL RESTAURANT KOHLBRECHER Wersener Landstr. 2, ✆ 125293 www.hotel-kohlbrecher.de Mo, Di, Do, Fr u. Sa ab 16.00, So ab 11.00 Uhr, Mi Ruhetag Küche: deutsch

0 0k

CAFÉ UND RESTAURANT LEONARDO Zum Flugplatz 83, ✆ 128999 www.atterheide.de 10.00-21.00 Uhr Küche: gutbürgerliche und gehobene deutsche Küche Vorspeisen: 10,00 bis 18,00 € Hauptgerichte: 10,00 bis 30,00 € Glas Wein: 5,00 bis 7,00 € f direkt am Flugplatz Atterheide mit schöner Terrasse

0 0k

PARKHOTEL – ALTES GASTHAUS KAMPMEIER Edinghausen 1, ✆ 94140 www.parkhotel-osnabrueck.de Mo-So 12.00-14.00 u. 18.0022.00 Uhr Küche: deutsch Hauptgerichte: 10,00 bis 28.00 € 0e SEITE 16 0 0A 0k 0

und 18 – 21.30 Uhr

T

HAUSBRAUEREI RAMPENDAHL Hasestr. 35, ✆ 24535 www.rampendahl.de tägl. ab 11.00 Uhr Küche: gutbürgerlich Vorspeisen: 3,80 bis 12,50 € Hauptgerichte: 7,95 bis 19,65 € Glas Wein: ab 4,90 € f selbst gebrautes Bier, täglich Büfett

0A 0k

TRADITIONELL… das Landhaus am Naturschutzgebiet Heger Holz MODERN… die abwechslungsreiche Küche und der persönliche Service für Jung und Alt.

Edinghausen 1 · 49076 Osnabrück Telefon 05 41/9 41 40 www.parkhotel-osnabrueck.de

22 STADTBLATTLIVE

RATSKELLER LUTTER & WEGNER Markt 30, ✆ 99899733 www.l-w-osnabrueck.de täglich ab 11.00, warme Küche 11.30-24.00 Uhr Küche: gehobene bürgerliche Küche Vorspeisen: 7,50 bis 15,50 € Hauptgerichte: 7,50 bis 22,50 € Glas Wein: 4,50 bis 8,00 € f Lutter & Wegner – über 200 Jahre Gastronomie- und WeinKompetenz. Hauseigene Sektmarke und Weine

0 0k

VOX DRINK & DINE Meller Landstr. 106, ✆ 386971 www.haus-rahenkamp.com Mi-Sa 18.00-22.00, Sa 17.0021.00 Uhr Küche: gehobene Landküche mit Lieblings- und Wohlfühlgerichten Vorspeisen: 6,00-15,00 € Hauptgerichte: 15,00 bis 26,00 € Glas Wein: ab 6,00 € f wechselnde Tagesgerichte, hauseigenes Pils „1826er“ im Ausschank, Separée Herrenzimmer & Fuchsbau für bis zu 8 Gäste 0e SEITE 20 0 0k HOTEL RESTAURANT WESTERKAMP Bremer Str. 120, ✆ 9777-0 www.westerkamp.de 11.00-14.00 u. 18.00-22.00 Uhr Küche: deutsch Vorspeisen: 8,00 bis 10,00 € Hauptgerichte: 10,00 bis 20,00 € Glas Wein: 4,00 bis 5,00 € 0e SEITE 20 0 0A 0k 0

T

WILDE TRIEBE Am Sutthauser Bahnhof 5, ✆ 60079033 www.wilde-triebe.de Fr u. Mo ab 15.00 (warme Küche von 18.00-21.30), Sa u. So ab 12.00 (warme Küche 12.00-14.00 u. 18.0021.30 Uhr) Küche: rustikal bis modern

0 0k

„WIRTSCHAFTSWUNDER“ IM ARCONA LIVING OSNABRÜCK Neuer Graben 39, ✆ 56954-0 www.osnabrueck.arcona.de 18.00-22.00 Uhr Küche: Klassiker der 50er u. 60er und das Beste von heute Vorspeisen: 4,90 bis 8,90 € Hauptgerichte: 9,90 bis 19,90 € Glas Wein: 3,90 bis 8,50 € f jeden Do. von 17.30-19.30 Uhr: blaue Stunde, der Feierabend am arconaLIVING Osnabrück mit Getränke Special 0e SEITE 19 0 0

T

Weitere Restaurants finden Sie unter www.stadtblatt-live.de


MESSER & GABEL RESTAURANTS IN OSNABRÜCK Glas Wein: ab 3,50 € f Mi. Schnitzeltag

0 0A

GUTBÜRGERLICH BÜRGERBRÄU Blumenhaller Weg 39-43, ✆ 404350 www.hotel-buergerbraeu.de 18.00-24.00 Uhr Küche: gutbürgerlich Vorspeisen: 4,40 bis 7,70 € Hauptgerichte: 9,50 bis 15,50 € Glas Wein: 2,10 bis 2,50 € f Kamin im Restaurant

0 0A 0k 0T

GASTSTÄTTE BUSCH IN ATTER Eikesberg 51, ✆ 710380 www.busch-atter.de Mo-So 6.00-24.00 Uhr Küche: gutbürgerlich Vorspeisen: 2,70 bis 5,00 € Hauptgerichte: 4,00 bis 14,90 € Glas Wein: 2,60 bis 3,10 €

0 0A 0k 0T

CAFÉ RESTAURANT AM RUBBENBRUCHSEE Barenteich 2, ✆ 127433 www.rubbenbruchsee.eu 11.00-open end, Sa u. So ab 9.00 Uhr Küche: gutbürgerlich Vorspeisen: 4,90 € Hauptgerichte: 9,90 € Glas Wein: ab 4,90 € f Tretboot-Verleih, durchgehend warme Küche (außer Do)

0 0k 0T

CARLSBURG Belmer Str. 89, ✆ 707266 www.carlsburg.info Mo-Sa 17.00-23.00, So u. Feiert. 11.00-23.00 Uhr Küche: deutsch

0

DOM HOTEL Kleine Domsfreiheit 5, ✆ 35835-0 www.dom-hotel-osnabrueck.de Mo-Do 18.00-21.00 Uhr Küche: gutbürgerlich GASTHAUS GÖRTEMÖLLER Dammer Hof 22, ✆ 189637 Di-Sa 17.00-24.00, So 17.00-22.00 Uhr Küche: gutbürgerlich Hauptgerichte: bis 14,50 €

HACKMANN-ATTER Wersener Landstr. 1, ✆ 124345 10.00-1.00 Uhr, Di Ruhetag Küche: norddeutsch regional f Kinderspielplatz

0 0k

FISCHRESTAURANT HELGOLAND Große Hamkenstr. 21, ✆ 26696 www.fischrestaurant-helgoland.de Mo-Fr 10.30-19.00, Sa 10.30-18.00 Uhr Küche: Fisch Hauptgerichte: 5,10 bis 13,90 € f durchgehend warme Küche

Drei renovierte Festsäle für bis zu 420 Gäste Restaurant Vox Drink & Dine mit gehobener Landküche Antonius Terrasse mit Sonnenuntergang 12 Hotelzimmer

0 0k

HOTEL HUXMÜHLE An der Huxmühle 14, ✆ 957050 www.huxmuehle.de tägl. ab 15.00, Küche ab 17.00 Uhr, So Mittagstisch, Do Ruhetag Küche: regionale Gerichte f in einerm alten Mühlenbetrieb am Stadtrand

www.haus-rahenkamp.com info@haus-rahenkamp.com | 0541 386971 Meller Landstraße 106, 49086 Osnabrück Voxtrup

0 0k

KEGELCENTER IM SCHÜTTING Natruper Str. 133, ✆ 61939 Mo-Sa 16.30-23.00 Uhr Küche: gutbürgerlich Vorspeisen: 3,30 bis 6,00 € Hauptgerichte: 5,90 bis 14,90 € Glas Wein: 4,90 bis 5,50 €

Restaurant · Café · Lounge · Weinkontor

0A

KLATTES SPEISEKAMMER Atter Str. 117, ✆ 38091050 www.klattes-speisekammer.de Di-So ab 16.00 (Küche 17.30-22.00), So auch 11.00-14.00 Uhr Küche: gutbürgerlich Vorspeisen: ab 5,00 € Hauptgerichte: 10,00 bis 18,00 € Glas Wein: ab 4,00 €

0 0k 0T

L+T CAFE-RESTAURANT Große Straße 27 (2. OG), ✆ 33113296 www.l-t.de Mo-Sa 9.30-19.00 Uhr Küche: international Hauptgerichte: 3,90 bis 9,90 € f große Kuchenauswahl, spezielle Kinder-Karte, Kinder-Spielbereich und -Spielzeug, Wickelraum

0

Täglich wechselnder Mittagstisch Mit Raucher-Lounge Mo.–Fr. ab11.30Uhr Sa. ab17.30Uhr So. Ruhetag

Johannisstr. 37-38· 49074Osnabrück Tel. 05415806077

www.zinnober-os.de STADTBLATTLIVE 23


MESSER & GABEL RESTAURANTS IN OSNABRÜCK Küche: Schnitzel & mehr Vorspeisen: ab 3,50 € Hauptgerichte: ab 9,90 € Glas Wein: ab 4,00 € f Mi. Schnitzeltag, Do. Reibekuchentag, So. Mittagstisch

MARKTSCHÄNKE Markt 20, ✆ 22387 www.marktschaenke-os.de Mo-Fr 11.00-14.00 u. ab 17.00, Sa u. So ab 11.00 Uhr durchgehend Küche: gutbürgerlich Hauptgerichte: 5,00 bis 15,00 €

0 0A

NEUMARKT-MÜHLE Kamp 42, ✆ 597314 www.neumarkt-muehle-osnabrueck.de Mo ab 17.00, Di-Fr 11.30-14.00 u. ab 17.00, Sa ab 17.00 Uhr Küche: regionale Küche f Sportübertragungen

HOTEL WELP Natruper Str. 227, ✆ 913070 www.hotel-welp.de Mo-Fr 18.00-22.00 Uhr Küche: gutbürgerlich Vorspeisen: ab 5,80 € Hauptgerichte: 8,80 bis 16,50 € Glas Wein: ab 4,20 €

0 0A 0k

DIE SCHOLLE Limberger Str. 71, ✆ 8004264 tägl. ab 16.00 Uhr, Sa. u. So. auch 10.30-13.00 Uhr Küche: gutbürgerlich

0

DAS SCHREBERSTÜBCHEN Bröckerweg 55, ✆ 18555743 www.das-schreberstuebchen.jimdo.com Mi-Fr ab 15.00-20.00, Sa u. So 11.00-19.00 Uhr Küche: regionale Küche Vorspeisen: 4,00 bis 6,00 € Hauptgerichte: 10,00 bis 14,00 € Glas Wein: 3,00 bis 4,50 €

0 0k

SPORTPARK AM WULFTER TURM Am Wulfter Turm 6, ✆ 7606060 www.sportpark-wulfterturm.de Mo-Fr 16.00-22.00, Sa 15.00-23.00, So 15.00-19.00 Uhr Küche: gutbürgerlich f Sky-Sportsbar, Fußball-Center

0 0k

TREIBHAUS – PLAUDERN & GENIESSEN Johannisstr. 78, ✆ 25794 www.restaurant-treibhaus.de tägl. ab 11.00 Uhr Küche: deutsch Hauptgerichte: 7,00 bis 17,50 € Glas Wein: ab 4,00 € f durchgehend warme Küche von 11.00-21.00 Uhr

0 0A 0k 0T

VOXTRUPER SCHNITZELHAUS Am Mühlenkamp 68, ✆ 389681 Di-Sa ab 17.00, So 11.00-14.00 u. ab 17.00 Uhr

24 STADTBLATTLIVE

0 0A 0k 0T

WESTERMANN’S RESTAURANT Koksche Str. 3, ✆ 981140 www.westermann-hotel.de 17.00-23.00 Uhr Küche: regional u. modern Vorspeisen: 5,50 bis 7,90 € Hauptgerichte: 9,80 bis 16,50 € Glas Wein: ab 3,50 €

0 0k

ITALIENISCH

0 0T

ACITREZZA Knollstr. 101, ✆ 186652 www.acitrezza-os.de Mo, Mi-Sa 17.00-23.00, So 17.00-22.30 Uhr, Di Ruhetag Küche: italienisch Vorspeisen: 4,00 bis 9,50 € Hauptgerichte: 5,50 bis 26,00 € Glas Wein: ab 4,50 € f typisch italienische Trattoria mit wöchentlich wechselnden Angeboten, Hunde erlaubt 0e SEITE 14 0 0k 0

ZUM LAUBENPIEPER Schinkelbergstr. 51, ✆ 77072750 www.imlaubenpieper.de Mi-Sa 14.00-22.00, So ab 10.0021.00 Uhr, Mo u. Di Ruhetag Küche: deftige deutsche und internationale Küche

0

ZUR ALTEN EVERSBURG Die Eversburg 43, ✆ 124127 www.zuralteneversburg.de Okt.-Mrz: Mi-Sa ab 16.00, So ab 11.00 Uhr, Mo u. Di Ruhetag, Apr.-Sep. Mi-Fr ab 15.00, Sa u. So ab 11.00 Uhr Küche: gutbürgerlich

T

ALIMENTARI Lotter Str. 118, ✆ 4099899 www.alimentari-os.de Mo-Do ab 17.30, Fr 12.00-14.30 u. ab 17.30 Uhr, Sa, So, Feiert. geschlossen Küche: italienisch Vorspeisen: ab 14.00 € Hauptgerichte: 18,00 bis 36,00 € Glas Wein: (0,1l) ab 5,00 € f Feinkostverkauf

0 0k 0T

Andere Variante

0 0k

f Im Gegensatz zu dem bekannteren Kartoffelpüree werden beim Kartoffelstampf die gekochten Kartoffeln nicht püriert, sondern mit einem Kartoffelstampfer grob zerteilt. Tobias Neumann, Geschäftsführer im Fricke Blöcks: „Zunächst ist es entscheidend, eine sehr gute Kartoffel zu nehmen, denn Herkunft ist alles. Um die Konsistenz etwas anzupassen, sollten aber nicht Sahne oder Milch verwendet werden, weil dies eine zu cremige Konsistenz herstellen würde, die wir uns eher beim Püree wünschen.“ Der Kartoffelstampf dient als ideale Beilage zu deftigen Fleischgerichten, aber auch zu Gemüse. LIRIKA REXHA

ALLA ROSA Lotter Str. 127, ✆ 430973 12.00-14.30 u. 18.00-23.30 Uhr, Mo Ruhetag Küche: italienisch Vorspeisen: 4,50 bis 9,50 € Hauptgerichte: 4,00 bis 18,00 € Glas Wein: ab 3,50 €

0 0k FOTO: MARTIN RETTENBERGER/123RF.COM

0

ZUM FINDLING Stadtweg 76, ✆ 80019098 www.zum-findling.com 11.30-14.00 u. 16.00-21.30 Uhr Küche: gutbürgerlich Vorspeisen: 4,20 bis 6,90 € Hauptgerichte: 9,20 bis 17,40 € Glas Wein: ab 4,70 €

AMODOMIO PIZZERIA RISTORANTE Heger Str. 12/Marienstr. 3, ✆ 3502401 Di-Sa 12.00-14.00 u. 18.0023.00 Uhr Küche: italienisch

0 0k

BEI MARIO Bremer Str. 190, ✆ 708819 tägl. 11.30-14.00 u. 17.30-23.30 Uhr, Mo Ruhetag Küche: italienisch BEI TONY Ellerstr. 94, ✆ 1504977 www.bei-tony.de Mo-Fr 17.00-23.00, Sa 15.00-23.00, So 11.00-23.00 Uhr


ESSEN WIE BEI GUTEN FREUNDEN Hier genießen Sie in entspannter Atmosphäre. Mit Freunden und Familie oder zu Zweit. Wählen Sie ganz nach Ihrem Geschmack: Saisonale Spezialitäten, Klassiker oder eine Tapasauswahl. Täglich ab 18.00 Uhr Reservierung unter Tel. +49 541 6096-628

im Steigenberger Hotel Remarque Natruper-Tor-Wall 1 . 49076 Osnabrück Tel. +49 541 6096-628 . www.weinwirtschaft-osnabrueck.de Öffnungszeiten: täglich 6.30 bis 23.00 Uhr Geschäftsanschrift: arcona Hotelbetriebs GmbH · Steinstr. 9 · 18055 Rostock


MESSER & GABEL RESTAURANTS IN OSNABRÜCK Bio-Trattoria mit eigener vollwertiger Vermahlung von regionalen und Ur-Getreiden hausgemachte Bio-Pasta vegane und glutenfreie Gerichte, Fairtrade-Produkte und Superfood

Küche: italienisch & vegan Vorspeisen: 4,50 bis 7,50 € Hauptgerichte: 5,00 bis 18,20 € CAFFÈ CORLEONE Theodor-Heuss-Platz 6-9, ✆ 5979777 www.caffecorleone.de Di-Fr 12.00-14.30 u. 18.00-24.00, Sa 18.00-24.00, So 17.00-23.00 Uhr Küche: italienisch Vorspeisen: 3.00 bis 11,50 € Hauptgerichte: 5,50 bis 13,00 € Glas Wein: 3,80 €

0

CALIMERO – CUCINA ITALIANA Lotter Str. 103, ✆ 2003282 Di-So 17.00-22.00, Fr u. Sa bis 23.00 Uhr, Mo Ruhetag Küche: italienisch

0 0T Markt 8 · Osnabrück Tel.: 0541 21321 www.grandios24.de Mo. 17.00 - 23.00 Uhr Di-So. 11.00 - 15.00 & 17.00 - 23.00 Uhr

CASA CAVALLO Wersener Str. 123, ✆ 1811880 www.ristorante-casa-cavallo.de 12.00-14.30 u. 18.00-22.30 Uhr; Sa nur abends; Mo Ruhetag Küche: italienische und traditionelle Küche aus Apulien Vorspeisen: 4,00 bis 12,50 € Hauptgerichte: 4,50 bis 19,90 € Glas Wein: 4,50 bis 6,50 € f offene Küche, spezielle Mittagstisch-Karte

0 0k

CASA MIA Heinrichstr. 1b, ✆ 6685268 www.restaurant-casa-mia.de Di-Sa 12.00-14.00 u. 18.00-23.30, So 12.00-14.30 u. 18.00-23.30 Uhr Küche: Pizzeria RISTORANTE DA PAOLO Rosenplatz 14, ✆ 82844 www.da-paolo.de 12.00-15.00 u. 17.30-23.00 Uhr, Mo Ruhetag (Okt.-März) Küche: Küche aus der Region Campania

Foto: de.freepik.com

0 0k

Hakenstraße 1 · 49074 Osnabrück Tel. 0541 33567600 www.nola-pizza.de tägl. ab 17 Uhr, Sa. ab 12 Uhr

26 STADTBLATTLIVE

DA PIETRO Rheiner Landstr. 47, ✆ 63463 12.00-14.30 Uhr u. 17.30-23.30 Uhr, Mo Ruhetag Küche: italienisch

0 0k

Weitere Restaurants finden Sie unter www.stadtblatt-live.de

DA SALVATORE Sutthauser Str. 91, ✆ 99978788 Mo-Fr 12-00-14.00 u. 18.00-22.00 , Sa u. So 18.00-22.00 Uhr Küche: Pizzeria GARIBALDIS Hermannstr. 6, ✆ 5063803 www.garibaldis-bistro.de Di-Sa ab 17.30-23.00 Uhr, So u. Mo Ruhetag Küche: norditalienische Küche f Hunde erlaubt

0 0T

IL CAPRICCIO Bierstr. 2, ✆ 5979779 www.ristorante-ilcapriccio.de 12.00-14.30 u. 18.00-23.30 Uhr, Mi Ruhetag Küche: italienisch Vorspeisen: 4,00 bis 8,00 € Hauptgerichte: 8,00 bis 22,50 € Glas Wein: 4,50 bis 6,00 €

0 0k

RISTORANTE PIZZERIA ITALIAN JOB Natruper Str. 127, ✆ 20068577 12.00-14.30 u. 17.00-22.30 Uhr, Mo Ruhetag Küche: Pizzeria

0 0k 0T

L’OSTERIA Neumarkt 1, ✆ 99894081 www.losteria.de Mo-Sa 11.00-24.00, So u. Feiert. 12.00-24.00 Uhr Küche: Pizza, Pasta und weitere Klassiker der italienischen Küche Vorspeisen: 3,75 bis 11,75 € Hauptgerichte: 7,50 bis 12,00 € Glas Wein: ab 3,50 € f Lange Außenterrasse an der Hase

0

PIZZERIA LA CHIESA Parkstr. 45, ✆ 4082820 www.foggiaweine.de Mi-So 17.30-22.00, Mo u. Di Ruhetag Küche: Pizzeria PIZZERIA RISTORANTE LA PUGLIA Sutthauser Str. 207, ✆ 86366 12.00-14.00 u. 18.00-23.00 Uhr, Mo Ruhetag Küche: italienisch LA VECCHIA CITTA Bierstr. 32, ✆ 25006 www.lavecchiacitta.de 12.00-14.30 u. 18.00-24.00 Uhr,


MESSER & GABEL RESTAURANTS IN OSNABRÜCK PIZZA POLDI Lengericher Landstr. 17, ✆ 443964 www.pizza-poldi.de Mi-Sa ab 18.00 Uhr Küche: italienisch

LUNA ROSSA Meller Str. 197, ✆ 5058441 tägl. 12.00-14.30 u. 17.3023.00 Uhr Küche: italienisch

PIZZAMICI Martinistr. 67a, ✆ 3359950 www.pizzamici.de So-Do 17.00-22.30, Fr u. Sa 17.0024.00 Uhr Küche: Pizza & Pasta frisch und außergewöhnlich Vorspeisen: 3,00 bis 14,00 € Hauptgerichte: 5,00 bis 12,00 € Glas Wein: ab 3,50 €

0 0k

NOLA Hakenstr. 1, ✆ 33567600 www.nola-pizza.de tägl. ab 17.00, Sa ab 12.00 Uhr Küche: echte neapolitanische Pizza 0e SEITE 16 0k OSNABRÜCKER PIZZAHAUS Markt 25, ✆ 3309474 www.osnabruecker-pizzahaus.de tägl. 11.00-24.00 Uhr Küche: italienisch Vorspeisen: 4,50 bis 10,50 € Hauptgerichte: 4,50 bis 24,50 € Glas Wein: ab 4,90 €

0 0k 0T

0

0 0k

PIZZERIA FIRENZE Bramscher Str. 23, ✆ 96383007 Mo -Fr 17.00-23.00, Sa 16.00-24.00, So 16.00-23.00 Uhr Küche: Pizzeria Hauptgerichte: 4,50 bis 10,50 € PIZZERIA PICCOLA Bremer Str. 190, ✆ 708819 11.30-14.00 u. 17.30-23.30 Uhr, Mo Ruhetag Küche: italienisch

Nur Deko? f Die Kapstachelbeere, besser bekannt als Physalis, ist ein kleines Wunder. Öffnet man ihre unscheinbare Hülle, dann offenbart sie ihr Geheimnis in Form einer kirschgroßen, hellorangefarbenen Frucht. Die es in sich hat! Sowohl geschmacklich als auch gesundheitlich (viel Vitamin A und C). Man kann Physalis roh vernaschen, sie eignet sich aber auch wunderbar als aromatische und attraktive Zutat im Obstsalat oder Müsli. Andreas Klatt, Küchenchef im Restaurant Weinwirtschaft: „Die Physalis ist sehr vielseitig, ob als Konfitüre, zum Wild, gepickelt oder als Dekoration zu Desserts, FOTO: CORINNA GISSEMANN/123RF.COM wie sie bei uns eingesetzt wird. Meist bleibt sie aber auf dem Teller liegen. Einige sind aber richtige Physalis-Liebhaber.“ LIRIKA REXHA

Die Stadt neu entdecken!

STADTBLATT OSNABRÜ

CK

ww w.s tad

tbla tt-o sna

bru eck .de

Das Osnabrück-Magazin – jeden Monat im Zeitschriftenhandel. Oder im Abo: www.stadtblatt-osnabrueck.de

FOTO: KALLEJIPP/PHOTOCASE.COM

Mo Ruhetag Küche: italienisch Vorspeisen: 4,00 bis 13,00 € Hauptgerichte: 6,00 bis 25,00 € Glas Wein: 3,50 bis 6,00 €


MESSER & GABEL RESTAURANTS IN OSNABRÜCK

0k TONY AM BÜRGERPARK Süntelstr. 27, ✆ 97739535 www.sportcampus-am-buergerpark.de/pizzeria/ Mo-So 12.00-14.30 u. 17.3022.00 Uhr

0

CAFÉTERIA-TRATTORIA »AM RATHAUS« Markt 8, ✆ 21321 www.grandios24.de Mo 17.00-23.00, Di-So 12.00-15.00 u. 17.00-23.00 Uhr Küche: selbstgemachte Pasta, Pizza und italienische Klassiker Vorspeisen: 3,40 bis 9,70 € Hauptgerichte: 4,50 bis 14,00 € Glas Wein: 3,30 bis 4,90 € f Bioprodukte, viele vegetarische und vegane Gerichte 0e SEITE 18 0 VAPIANO Herrenteichsstr. 7-13, ✆ 3303655 www.vapiano.de tägl. 10.00-1.00 Uhr Küche: italienisch

0

VENEZIA Möserstr. 2-3, ✆ 29501 ristorante-venezia.mycylex.de tägl. 12.00-15.00 u. 17.30-23.00 Uhr Küche: italienisch Vorspeisen: 2,50 bis 8,50 € Hauptgerichte: 4,00 bis 19,00 € Glas Wein: ab 3,50 € f Terrasse an der Hase

0 0A 0k

Typisch Italienisch f Spaghetti Carbonara ist ein Klassiker der italienischen Küche. Hierzulande wird das Rezept jedoch oft verfälscht. Aber wie wird die beliebteste Nudelvariation der Deutschen richtig zubereitet? Manuel Cuchiara, Restaurant Acitrezza: „Bitte ohne Schinken und ohne Sahne, wie es in ganz vielen anderen Restaurants und meist auch zu Hause gemacht wird!“. Denn in eine richtige italienische Carbonara gehört luftgetrocknete Schweinbacke, ein Eigelb und Parmesan. Die saucige, cremige Konsistenz bekommt die Carbonara durch das Zufügen von kochendem Nudelwasser – das alleine reicht aus, um das einfache Gericht typisch italienisch zu genießen. LIRIKA REXHA FOTO: ILDIPAPP/123RF.COM

TAVERNA Herderstr. 40, ✆ 48800 www.taverna-os.de So, Mo, Mi-Fr 12.00-14.00 u. 18.0022.00, Sa 18.00-22.00 Uhr, Di Ruhetag Küche: italienisch Vorspeisen: 4,50 bis 11,50 € Hauptgerichte: 5,00 bis 24,00 € Glas Wein: ab 3,90 €

GRIECHISCH APOLAFSI Windthorststr. 56, ✆ 60018732 Di-Do 17.30-22.00, Fr-So 17.3023.00 Uhr Küche: griechisch DER GRIECHE Hügelstr. 1, ✆ 1814111 Mo-So 17.30-24.00, So u. Feiert. auch 12.00-14.30 Uhr Küche: griechisch

0 0A

DIONYSOS Erikastr. 4, ✆ 388561 Di-Sa 17.30-24.00, So u. Feiertag 12.00-14.30 u. 17.30-24.00 Uhr Küche: griechisch Vorspeisen: 3,10 bis 9,90 € Hauptgerichte: 10,50 bis 20,00 € Glas Wein: ab 3,50 €

0 0A 0k

EL GRECO Bremer Str. 46, ✆ 79602 www.elgreco-os.de Di-Sa 17.30-23.00, So u. Feiert. 12.00-14.30 u. 17.30-23.00, Mo Ruhetag Küche: griechisch

0 0k

ESTIA Am Pappelgraben 80, ✆ 9700975 Mo, Mi-Sa 17.00-23.30, So u. Feiert. 12.00-14.30 u. 17.00-22.30 Uhr, Di Ruhetag Küche: griechisch

0 0A 0k

I ndi sches Rest aur ant

risches großes vegeta t o b e Ang Spezialitäten en ch aus dem indisdoor) n a Tonofen (T Herrenteichsstraße 1 Tel. 26 0505 Öffnungszeiten: Tägl. ab 18.00 Uhr

28 STADTBLATTLIVE

KORFU Mindener Str. 320, ✆ 37008 www.rest-korfu.de 17.30-23.00, So 12.00-14.30 u. 17.30-24.00 Uhr, Mi Ruhetag Küche: griechisch Vorspeisen: 2,40 bis 6,50 € Hauptgerichte: 9,00 bis 16,50 €

0 0A 0k 0T

LUKULLOS Hasestr. 8, ✆ 29678 Mo-So 17.00-24.00 Uhr Küche: griechisch Vorspeisen: 2,90 bis 11,00 €

Hauptgerichte: 8,00 bis 17,90 € Glas Wein: (0,25l) 3,20 €

0 0A 0k

TAVERNE MYKONOS-GRILL Bramscher Str. 244, ✆ 7707229 www.mykonos-grill.com Mo-Fr 12.00-14.30 u. 17.30-23.00, Sa u. So 12.00-23.00 Uhr, Di Ruhetag Küche: griechisch Vorspeisen: 2,60 bis 6,80 € Hauptgerichte: 4,00 bis 19,90 € Glas Wein: 3,00 €

0 0k 0T

ODYSSEA Sutthauser Str. 140, ✆ 86603 17.00-23.30 Uhr Küche: griechisch

0

PONTOSPARK Hauswörmannsweg 56, ✆ 5062334 www.pontospark.de tägl. 17.00-24.00, So auch 11.30- 14.00 Uhr Küche: griechisch Vorspeisen: 3,90 bis 8,80 € Hauptgerichte: 3,70 bis 19,00 € Glas Wein: 4,50 bis 5,20 €

0 0k


MESSER & GABEL RESTAURANTS IN OSNABRÜCK

Genießen sie brasilianische Lebensart! typisch brasilianische Küche Cocktails frische, exotische Säfte und vieles mehr erwartet Sie am Fuß des Westerberges

m Wir feiern vom 1.1. bis 10.1.2018 unser Jubiläu Kosten Sie unsere 3-Gänge-Menü-Specials

Willkommen im

Taj Mahal Indian Tandoori Restaurant seit 7 Jahren erfolgreich auch in Osnabrück!

©

Hannover – Dortmund – Düsseldorf

Genießen Sie unsere indischen Köstlichkeiten Täglich von 12.00 bis 15.00 Uhr und 17.30 und 23.30 Uhr

Bergstraße 8 49076 Osnabrück (im VHS-Gebäude) Tel. 0541 685238 Mo-Sa: 17.30-1.00 sonntags geschlossen

Dielinger Straße 29 49074 Osnabrück Tel. 0541/3574448

bar cafe restaurant cachaçaria

Mo.–Do. 20 % Rabatt* bei Vorlage dieser Anzeige *nicht für Mittagstisch; gültig bis 30.4.2018

WEINSTUBE & RESTAURANT

Kommenderiestraße 116 49080 Osnabrück Tel: 0541-86530 www.joducus.de

Das Flammkuchen-Restaurant Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag ab 18:00 Uhr, Montags Ruhetag (außer nach Vereinbarung für geschlossene Gesellschaften)

Drei mal in deiner Nähe!

www.LeFeu.de STADTBLATTLIVE 29


MESSER & GABEL RESTAURANTS IN OSNABRÜCK POSEIDON Rheiner Landstr. 203, ✆ 445867 Mo-Mi 17.30-24.00, Di u. Do-So 12.00-14.30 u. 17.30-24.00 Uhr Küche: griechisch

0

SYRTAKI Lerchenstr. 142, ✆ 1505480 Di-So 17.00-23.00, Feiert. 12.0014.30 u. 17.00-23.00 Uhr, Mo Ruhetag Küche: griechisch

0 0k

Kamp 8 | 49072 Osnabrück Fon: 0541.80019677 www.saro-tapas.de

TAVERNA ZORBAS Pottgraben 35, ✆ 3303399 www.zorbas.biz Mo-So 17.30-23.00 Uhr Küche: griechisch Vorspeisen: 3,50 bis 8,00 € Hauptgerichte: 8,50 bis 16,50 € Glas Wein: 4,00 bis 5,50 €

PFERDE HABEN KEINE FLÜGEL Am Kamp 81-83, ✆ 2027910 Mo-Do 12.00-1.00, Fr u. Sa 12.003.00, So 13.00-1.00 Uhr Küche: spanisch, baskisch, Tapas-Bar Vorspeisen: 4,80 bis 8,90 € Hauptgerichte: 5,00 bis 8,00 € Glas Wein: 2,80 bis 4,50 €

0 0k

SARO Kamp 8, ✆ 80019677 www.saro-tapas.de Mo-Do 17.00-24.00, Fr u. Sa 17.001.00, So 17.00-23.00 Uhr Küche: Tapas und mehr Vorspeisen: 2,40 bis 8,50 € Hauptgerichte: 8,90 bis 18,90 € Glas Wein: ab 4,50 € f Wintergarten 0e SEITE 16 0 0k

0 0A 0k

Täglich ab 17.00 Uhr

MITTELMEER SPANISCH CARBONERO RESTAURANT TAPASBAR Johannisstr. 92/93, ✆ 99897484 www.carbonero-os.de Mo-Do 17.30-22.00, Fr-So 17.30-23.00 Uh Küche: Tapas und spanische Gerichte

Medi- s e terran g Caterin

DAS SPANISCHE RESTAURANT im Gewerkschaftshaus August-Bebel-Platz 1 • Osnabrück fon 0541 33 57 97 24 • www.don-luis.de Räumlichkeiten für bis zu 130 Personen

0 0k

DON LUIS August-Bebel-Platz 1, ✆ 33579724 www.don-luis.de So-Do 17.30-22.00, Fr u. Sa 17.3022.30 Uhr Küche: spanisch Vorspeisen: 2,40 bis 11,00 € Hauptgerichte: bis 14,50 € Glas Wein: 3,70 bis 4,50 € 0e SEITE 14 0 0k EL HIDALGO Nobbenburger Str. 15, ✆ 4069520 www.el-hidalgo.de Di-So 17.30-23.00 Uhr Küche: spanisch Vorspeisen: ab 2,00 € Hauptgerichte: ab 9,90 € Glas Wein: ab 4,00 €

0k 30 STADTBLATTLIVE

ALGARVE GRILL Breiter Gang 5, ✆ 94139665 Di-Sa 17.30-23.00, So 12.0022.00 Uhr, Mo Ruhetag Küche: portugiesisch Vorspeisen: 2,50 bis 10,50 € Hauptgerichte: 9,00 bis 17,90 € Glas Wein: 4,50 bis 6,50 €

0k

ALMANI Heger Str. 35, ✆ 99897828 www.almani.de Di-So ab 19.00, So auch 12.0015.00 Uhr, Mo Ruhetag Küche: griechisch Vorspeisen: inklusive € Hauptgerichte: 13,50 bis 22,50 € Glas Wein: ab 4,90 €

0 0A 0k 0T

ARABESQUE Osterberger Reihe 12, ✆ 260363 www.arabesque-osnabrueck.de Mo ab 16.30, Di-So ab 11.00 Uhr Küche: arabisch Vorspeisen: 2,50 bis 7,50 € Hauptgerichte: 7,00 bis 14,50 € Glas Wein: ab 3,50 € f Libanesische Weine, arabische Sofaecken, 1x im Monat Bauchtanz

0 0A 0k


MESSER & GABEL RESTAURANTS IN OSNABRÜCK ATLANTICO Sutthauser Str. 57, ✆ 2005503 www.restaurante-atlantico.de Di-Sa ab 18.00 Uhr, So u. Mo Ruhetag Küche: portugiesisch, Fisch & Fleisch Vorspeisen: 4,50 bis 10,50 € Hauptgerichte: 15,00 bis 44,00 € Glas Wein: ab 4,50 € f Mi. & Do. Scampitag

NOKTA Hamburger Str. 22a, ✆ 47051550 www.restaurant-nokta.de Mi-Mo 17.30-24.00 Uhr (warme Küche bis 22.00 Uhr) Küche: gehobene türkische Küche Vorspeisen: 4,00 bis 12,50 € Hauptgerichte: 9,50 bis 39,90 € Glas Wein: ab 4,50 € f Restaurant, Lounge, Bar 0e SEITE 15 0 0k 0

EL NINO – TAPAS & FIDEOS BAR Lotter Str. 21, ✆ 0160 96875102 www.elnino-tapas.de Mo, Mi-Sa 17.30-24.00, So 17.30-23.00 Uhr, Di Ruhetag Küche: spanisch

PORTOBAR Weidenstr. 2, ✆ 96384333 www.portobar-restaurant.de Mo-So 11.30-open end Küche: Tapas und Gerichte aus Spanien und Portugal Vorspeisen: 1,50 bis 6,50 € Hauptgerichte: 7,50 bis 16,00 € Glas Wein: 3,90 bis 6,40 € f Restaurant & Lounge, tägl. wechselnder Mittagstisch, große Auswahl an Cocktails und Spiri Foto: Franz Wamhoftuosen

0k

0 0k 0T

SARAY Krahnstr. 22 Mo-Do 9.00-23.00, Fr-So 12.00-24.00 Uhr Küche: anatolische Spezialitäten

FOTO: OLGA KRIGER/123RF.COM

JODUCUS WEINSTUBE Kommenderiestr. 116, ✆ 86530 www.joducus.de Di-So ab 18.00 Uhr, Mo Ruhetag Küche: mediterran bis gutbürgerlich Vorspeisen: 4,20 bis 11,50 € Hauptgerichte: 8,90 bis 18,90 € Glas Wein: 2,60 bis 5,50 € f wechselnde Kunstausstellungen, Spezialitätentage 0e SEITE 15 0 0k

T

ZINNOBER Johannisstr. 37/38, ✆ 5806077 www.zinnober-os.de Mo-Fr ab 11.30, Sa ab 17.30, So Ruhetag Küche: deutsch-mediterran Vorspeisen: 4,50 bis 8,90 € Hauptgerichte: 8,90 bis 23,00 € Glas Wein: 2,90 bis 7,50 € f im alten Neustädter Rathaus, jeden Mi. Ladies-Night 0e SEITE 20 0A 0k 0

T

ASIEN ASHOKA Herrenteichsstr. 1, ✆ 260505 18.00-23.30 Uhr Küche: indisch Vorspeisen: 4,10 bis 5,90 € Hauptgerichte: 13,90 bis 15,90 € Glas Wein: ab 4,80 € f großes vegetarisches Angebot ASIA KOCH Möserstr. 5-6, ✆ 9703795 Mo-Do 11.00-21.30, Fr u. Sa 1.0022.00, So u. Feiert. 12.00-21.00 Uhr Küche: asiatisch

0k BAAN THAI Poststr. 2, ✆ 384877 www.restaurant-baan-thai.de tägl. 12.00-15.00 u. 17.30-23.30 Uhr Küche: thailändisch f Cocktail-Lounge, Wintergarten

0k

Pikante Beilage f Die koreanische Küche wäre nicht das, was sie ist, ohne Kimchi. Betritt man in Süd-Korea ein Restaurant, bemerkt man gleich jenen speziellen Duft, der so typisch ist. Kimchi ist eingelegter Chinakohl. Man kann ihn mit dem deutschen Sauerkraut vergleichen, wenn man sich auf die Einlagerung bezieht. Kimchi wird einfach zu allem serviert. Suppen, Eintöpfe, Stir-Fries? Vollkommen egal, ob Frühstück, Mittag- oder Abendessen, es steht immer zusätzlich eine kleine Schüssel eingelegter Chinakohl auf dem Tisch. Hoang Nguyen, Ichiban Osnabrück: „Der Kimchisalat wird nach dem grünen Algensalat am meisten bestellt. Der knackige Chinakohl ist bei uns scharf eingelegt, und ist dadurch die perfekte Beilage zu allen Gerichten, ob Sushi oder Nudeln.“ LIRIKA REXHA

CHOWS GARTEN Neumarkt 1, ✆ 77067938 www.chows-garten.de 11.30 -15.00 u. 17.30-23.00 Uhr Küche: japanisch f Terrasse an der Hase

Ein Stück Süditalien mitten in Osnabrück Pasta & Pizza Biergarten Cateringservice

0

COA ASIAN FOOD & DRINKS Große Hamkenstr. 19, ✆ 50798830 www.coa.as/osnabrueck Mo-Sa 11.00-23.00, So 12.00-22.00 Uhr Küche: das Beste aus der Küche Südost Asiens Vorspeisen: 1,20 bis 4,90 € Hauptgerichte: 6,90 bis 12,50 € Glas Wein: 4,70 bis 5,30 €

0 0k 0T

Knollstraße 101 Osnabrück Tel. 0541 186652 www.acitrezza-os.de Mo.-Sa. 17.00-23.00 Uhr So. 17.00-22.30 Uhr Di. Ruhetag


MESSER & GABEL RESTAURANTS IN OSNABRÜCK

Familienfreundliche Gastronomie

Gastronomie

Die Region Osnabrück bietet viele Cafés, Restaurants und Gaststätten, die zum Essen, Treffen und Verweilen einladen. Nicht überall sind deren Ausstattung und das Angebot so, dass es große und kleine Gäste gleichermaßen anspricht.

2018–2021

Die Vorstellungen darüber, was in der Gastronomie kinder- und familienfreundlich ist, sind breit gefächert. Nicht einmal die Eltern sind sich bei dieser Frage einig. Denn je nach Alter ihrer Kinder sind ihnen andere Kriterien wichtig. Eine familienfreundliche Atmosphäre, vor allem das Gefühl, als Familie willkommen zu sein, ist entscheidend. Die Familienbündnisse haben zusammen mit dem deutschen Hotel- und Gaststättenverband und weiteren Partnern einen Kriterienkatalog entwickelt, der die Rubriken Service und Angebote, Ausstattung und Besonderheiten beinhaltet. Aktuell gibt es 18 Restaurants und Cafés in Stadt und Landkreis Osnabrück die als besonders kinder- und familienfreundlich zertifiziert wurden. Ein Aufkleber im Eingangsbereich und eine Urkunde weisen darauf hin. Bei ihnen finden Familien besondere Oasen der Gastfreundschaft.

www.osnabrueck.de/familienfreundliche-stadt/ Café bottled, Osterberger Reihe 10, Osnabrück Café-Restaurant am Rubbenbruchsee, Barenteich 2, Osnabrück Café + Restaurant Lengermann + Trieschmann, Große Straße 27–32, Osnabrück Coffee Perfect, Römereschtraße/Ecke Mühleneschweg, Osnabrück Gasthaus Beckmann, Engter Straße 5, Wallenhorst Gasthof Dückinghaus, Osterodener Weg 20, Merzen Gasthof Uthmann, Bielefelder Straße 27, Bad Iburg Herr von Butterkeks, Augustenburger Straße 2, Osnabrück Hotel-Restaurant Busch Atter, Eikesberg 51, Osnabrück Hotel Restaurant Huxmühle, An der Huxmühle 14, Osnabrück Hotel-Restaurant-Café Waldesruh, Zur Waldesruh 30, Georgsmarienhütte-Harderberg Landgasthaus Hotel H. Kortlüke, Venner Straße 5, Belm-Vehrte Landidyll Hotel Gasthof zum Freden, Zum Freden 41, Bad Iburg Osnabrücker Pizzahaus, Am Markt 25, Osnabrück Parkhotel – Altes Gasthaus Kampmeier, Edinghausen 1, Osnabrück Restaurant Arabesque, Osterberger Reihe 12, Osnabrück Restaurant & Café IKEA, Rheiner Landstraße 123, Osnabrück Westerwieder Bauernstuben, In den Höfen 3, Bad Laer

32 STADTBLATTLIVE

DYNASTY Hannoversche Str. 7, ✆ 5828044 www.dynasty-os.de 11.30-15.00 u. 17.00-23.00 Uhr Küche: Asia-Teppanyaki Vorspeisen: 2,00 bis 11,00 € Hauptgerichte: 6,50 bis 15,50 € f mittags und abends BüfettAngebot FURITTSU Lotter Str. 102, ✆ 40955695 www.furittsu.de Di-Sa ab 17.00 Uhr Küche: japanisch f Eröffnung im Frühjahr GOLDENER DRACHE Herrenteichsstr. 1, ✆ 75042498 tägl. 11.30-15.00 u. 18.00-23.30 Uhr Küche: chinesisch Vorspeisen: 2,30 bis 6,00 € Hauptgerichte: 8,00 bis 14,00 € Glas Wein: 2,50 bis 3,50 € f Mo.-Sa. Mittagsbüfett und großes Abendbüfett

0 0k

HAN Pagenstecherstr. 64, ✆ 34978673 www.restauranttang.de 11.30-15.00 u. 17.30-23.30 Uhr (So u. Feiert. durchgehend) Küche: chinesisch, japanisch, mongolisch ICHIBAN SUSHI GRILL RESTAURANT Rolandsmauer 13-15, ✆ 77067732 www.mrphung.de Mo-So 11.30-14.30 u. 18.0023.00 Uhr Küche: japanisch LOTUSGARTEN Domhof 7, ✆ 22123 11.30-15.00 u. 17.30-24.00 Uhr Küche: chinesisch Hauptgerichte: 10,00 bis 21,50 € f wöchentlich wechselnde Mittagskarte

0

RESTAURANT MISO Nordstr. 109, ✆ 91187498 www.restaurant-miso.de Mo-Do 12.00-14.30 u. 17.30-23.00, Fr 12.00-14.30 u. 17.30-23.30, Sa 17.30-23.30, So u. Feiert. 12.0015.00 u. 17.00-22.30 Uhr Küche: Sushi, Grill, panasiatische Küche f Japanisches „all you can eat“Angebot

0 0k

SAWADEE Sutthauser Str. 126, ✆ 8602808 www.sawadee-os.de tägl. 12.00-15.00 u. 17.30-23.30 Uhr, Mo Ruhetag Küche: thailändisch Vorspeisen: 2,50 bis 7,50 € Hauptgerichte: 7,50 bis 16,50 € Glas Wein: 3,40 bis 3,80 €

0 0k

TAJ MAHAL Dielingerstr. 29, ✆ 3574448 www.tajmahalosnabrueck.de Mo-So 12.00-15.00 u. 17.3022.30 Uhr Küche: indisch Vorspeisen: 4,90 bis 10,90 € Hauptgerichte: 9,00 bis 18,00 € Glas Wein: ab 4,00 € 0e SEITE 18 0 0k

AMERIKA PETER PANE Nicolaiort 5a, ✆ 99868740 www.peterpane.de Mo-So 11.00-2.00 Uhr Küche: Burger & Co Vorspeisen: ab 3,50 € Hauptgerichte: 6,50 bis 9,50 € Glas Wein: 4,80 bis 5,60 €

0 0k 0T

PIZZA HUT Domhof 9, ✆ 2052222 www.pizzahut-restaurants.com Mo-Do 11.00-22.00, Fr u. Sa 11.0023.00, So 12.00-21.00 Uhr Küche: amerikanisch Vorspeisen: 1,70 bis 5,30 € Hauptgerichte: 4,30 bis 15,40 € f Klimaanlage

0 0k

PLANETA SOL Bergstr. 8, ✆ 685238 www.planeta-sol.de Mo-Sa 17.30-1.00; Küche: Mo-Do 18.00-22.00, Fr u. Sa 18.0023.00 Uhr Küche: brasilianisch Vorspeisen: 2,80 bis 9,50 € Hauptgerichte: 7,90 bis 16,00 € Glas Wein: ab 3,50 € f besondere Cachaçasorten und exotische Fruchtsäfte 0e SEITE 16 0


MESSER & GABEL RESTAURANTS IN OSNABRÜCK SAUSALITOS Kommenderiestr. 32, ✆ 2023660 www.sausalitos.de Mo-Do 17.00-1.00, Fr u. Sa 17.00-2.00 Uhr Küche: mexikanisch f Cocktailbar mit umfangreichem Angebot

0

THE BULLDOG Pagenstecher Str. 48 www.the-bulldog.de So-Do 12.00-23.00, Fr u. Sa 12.00-1.00 Uhr Küche: Burger & Hotdogs Hauptgerichte: 7,00 bis 10,00 € f DJ-Events, Monats-Burger und -HotDog

0 0k 0T

Weitere Restaurants finden Sie unter www.stadtblatt-live.de

f viele Bio-Gerichte, Mittagstisch, Bistro im Erdgeschoss

SPEZIALISTEN GEZEITEN Am Eversburger Bahnhof 2, ✆ 91167371 www.restaurant-gezeiten.de Mi-Sa 17.00, So 11.00-14.00 u. ab 17.00 Uhr Uhr Küche: Fischspezialitäten Vorspeisen: ab 8,50 € Hauptgerichte: 10,90 bis 38,90 € Glas Wein: ab 5,90 € f 7 cbm Meerwasseraquarium im Restaurant

0 0k 0T

IKEA RESTAURANT Rheiner Landstr. 215, ✆ 01805 353435 www.ikea.de/osnabrueck Restaurant: Mo-Do u. Sa 9.30-20.30, Fr 9.30-21.30 Uhr Küche: schwedisch Hauptgerichte: 1,00 bis 9,90 €

1. OSNABRÜCKER KARTOFFELHAUS DOMINIKANERKIRCHE Bierstr. 38, ✆ 21172 Mo-So ab 12.00 Uhr Küche: Kartoffelhaus Vorspeisen: ab 3,00 € Hauptgerichte: 7,50 bis 14,50 € Glas Wein: ab 3,50 € f ab 12.00 Uhr durchgehend Küche, Themenwochen (Canadian Weeks, Schweigen der Lämmer, Alptraum u.a.), clever & smart (veget. & vegan)

0 0k

LE FEU – DER FLAMMKUCHEN IN OSNABRÜCK Martinistr. 94, ✆ 60079009 www.lefeu.de tägl. ab 17.00 Uhr Küche: Flammkuchen Vorspeisen: ab 3,90 € Hauptgerichte: ab 8,00 € Glas Wein: ab 4,20 € f Flammkuchen auch als Dinkel oder Soja, großes vegetarisches und veganes Angebot 0e SEITE 15 0 0k

MADE IN BÄRLIN Kollegienwall 1a, ✆ 911990944 Küche: Döner f eröffnet Anfang des Jahres 2018 PFANNKUCHENHAUS Lotter Str. 22, ✆ 47620 Di-So 18.00-24.00, So auch 12.0014.30 Uhr, Mo Ruhetag Küche: Pfannkuchen und mehr Vorspeisen: ab 4,50 € Hauptgerichte: 9,70 bis 13,90 € Glas Wein: ab 4,30 € STEAKMEISTEREI Rolandsmauer 23, ✆ 58049744 www.steakmeisterei.de Di-So ab 18.00 Uhr Küche: Steakrestaurant Vorspeisen: 8,00 bis 15,00 € Hauptgerichte: 15,00 bis 60,00 € f dry Aged Beef, ausschließlich aus der Region 0e SEITE 18 0 0k UKRAINE Bramscher Str. 206, ✆ 61101 www.ukraine-restaurant.de 12.00-15.00 u. 18.00-23.00, Sa 12.00-23.00, So 14.00-22.00 Uhr


MESSER & GABEL RESTAURANTS IN OSNABRÜCK

0

INTERNATIONAL ADVENA RESTAURANT Theodor-Heuss-Platz 5, ✆ 3317100 www.advenahotels.com Restaurant 11.30-14.00 u. 17.3022.00 Uhr, Bistro 6.30-1.00 Uhr Küche: international Vorspeisen: 8,50 bis 16,00 € Hauptgerichte: 12,00 bis 29,00 € Glas Wein: ab 4,50 €

0 0k 0T

EL TORO Bremer Straße 158, ✆ 74441 www.eltoro-os.de Di-Do 18.00-23.00, Fr-Sa 18.0024.00, So u. Mo Ruhetag Küche: Deutsche Küche, Pizza und Tapas

LOTTER LEBEN Lotter Str. 116, ✆ 760220-0 www.lotter-leben.net Mo-Sa ab 18.00 Uhr Küche: Tapas international

0

RESTAURANT IM NOVUM HOTEL OSNABRÜCK Blumenhaller Weg 152, ✆ 40490 www.novum-hotels.de/hotel-osnabrueck-osnabrueck Mo-Fr 12.00-14.00 u. 18.00-22.30 Uhr (außer an Feiert.) Küche: international f Salat u. Antipastibüfett, veget. Angebot

0 0k 0T

PIZZERIA RESTAURANT SHALIMAR Natruper Str. 225, ✆ 67335271 shalimar-osnabrueck.de Mo-Sa 12.00-15.00 u. 17.00-22.30, So u. Feiertag 15.00-22.30 Uhr Küche: indisch & italienisch

ROMANTIK HOTEL WALHALLA Bierstr.24, ✆ 3491-142 www.hotel-walhalla.de Küche: 12.00-14.00 u. 18.00-21.30, David Lounge/Garten 14.00-22.30 (Fr u. Sa bis 23.00 Uhr) Küche: innovativ, frisch & international Vorspeisen: 5,50 bis 14,50 € Hauptgerichte: 11,50 bis 30,00 € Glas Wein: ab 5,00 € f historisches Haus mit denkmalgeschützter Fassade

0 0k 0T

WARSTEINER TREFF Krahnstr. 51, ✆ 23060 ab 17.00, Sa ab 11.00 Uhr Küche: international Vorspeisen: 4,20 bis 4,50 € Hauptgerichte: 6,50 bis 22,80 € Glas Wein: 4,00 bis 4,80 €

0

WEINKRÜGER Marienstr. 18, ✆ 23353 www.weinkrueger.de FOTO: DMYKHAILOV/123RF.COM

Küche: russisch, ukrainisch Vorspeisen: ab 4,20 € Hauptgerichte: ab 9,00 € Glas Wein: ab 2,80 €

0

ESS-THEATER Pottgraben 60, ✆ 6001110 www.ess-theater.de Do-Sa ab 18.00 Uhr Küche: international Vorspeisen: 6,00 bis 14,90 € Hauptgerichte: 9,00 bis 27,90 € Glas Wein: ab 6,50 € f Menüs, Degustationsabende

0 0A 0k

STEAKHAUS HACIENDA Egon-von-Romberg-Weg 1, ✆ 5978285 Mi-Mo 17.30-23.00, So u. Feiert. auch 12.00-14.30 Uhr Küche: Steaks, jugoslawisch und mediterran Vorspeisen: 5,00 bis 9,00 € Hauptgerichte: 9,00 bis 23,00 € Glas Wein: ab 3,80 € f Mo. Schnitzeltag

0

KLEINKOST Lotter Str, 113, ✆ 40715678 www.kleinkost.net Di-Do 18.00-23.00, Fr u. Sa 18.0024.00 Uhr, So u. Mo Ruhetag Küche: natürlich handgemacht

0k 34 STADTBLATTLIVE

tägl. 17.00-1.00, Mo-Fr auch 12.0014.30, Sa u. So 12.00-1.00 Uhr Küche: gutbürgerlich aus aller Welt Vorspeisen: 3,70 bis 13,90 € Hauptgerichte: 7,90 bis 23,70 € Glas Wein: 2,70 bis 4,40 € f reichhaltiges Weinangebot mit mehr als 40 offenen Weinen

0 0k

WEINWIRTSCHAFT IM STEIGENBERGER HOTEL REMARQUE Natruper-Tor-Wall 1, ✆ 6096-628 www.weinwirtschaft-osnabrueck.de 6.30-23.00 Uhr, 22.00-23.00 Uhr verkleinerte Karte Küche: international, regional, saisonal Vorspeisen: 4,50 bis 14,00 € Hauptgerichte: 9,00 bis 28,00 € Glas Wein: ab 5,00 € f Restaurant mit Front cooking, große Terrasse, 60 Weine im Ausschank, 200 Weine in der großen Weinkarte, moderne und ungezwungene Atmosphäre, ausschließlich frische Produkte aus der Showküche, Tapas, regionale u. saisonale Spezialitäten, Hot & Spicy, Klassiker, jeden 3. So. Pasta Abend 0e SEITE 17 0 0k 0

T

ZIMMER NR 4 Kamp 62, ✆ 3356680 www.zimmer-nr-4.de tägl. ab 9.00 Uhr Küche: feine Gewürze, Kräuter, Grillspezialitäten Vorspeisen: ab 2,50 € Hauptgerichte: ab 7,80 € Glas Wein: ab 3,90 €

0 0k

Kaiserlich f Die US-amerikanische Küche ist vielfätiger als ihr jahrelanges Fastfood-Image. Ein Gericht, dass auch hier viele Restaruants auf der Karte haben, ist der Caesar Salad. Wobei es eigentlich ein multinationales Gericht ist, denn als Erfinder dieses populären Salats gilt der Italiener Cesare Cardini. Der stammt gebürtig aus der Region um den Lagio Maggiore und emigiert in den 1920ern in die USA, eröffnet ein Restaurant und experimentiert mit Salaten und den dazu passenden Saucen. Sein Meisterwerk: der Caesar Salad. Bestehend aus Römersalat, einem würzigen Dressing, Croûtons und Parmesan. Manche Köche geben dem Salat noch eine individuelle Note, etwa durch Streifen vom gebratenen Hähnchenbrustfilet, Perlhuhnbrust oder einer Parmesan-Vinaigrette.

PIZZERIA ZOZAN An der Spitze 7-13, ✆ 9337934 Mo-So 16.00-23.00 Uhr Küche: türkisch und italienisch Hauptgerichte: 4,00 bis 10,00 € Glas Wein: ab 2,60 €

0

Weitere Restaurants finden Sie unter www.stadtblatt-live.de


MESSER & GABEL IMBISSE IN OSNABRÜCK CURRYLUST Große Str. 71 Mo-Sa 11.00-18.30 Uhr CURRYWURSTINFERNO Iburger Straße 225 Mo-Sa 11.30-19.00 Uhr Küche: Currywurst & Co

IMBISSE ALI BABA Adolf-Reichwein-Platz 1, ✆ 27695 11.00-24.00, Fr u. Sa bis 1.00 Uhr Küche: türkisch ASIA CITY WOK Hasestr. 33, ✆ 97047904 Mo-Sa 11.30-22.00, So ab 15.00 Uhr Küche: asiatisch IBELLA VISTA Dielinger Str. 30, ✆ 258845 tägl. 12.00-23.00 Uhr Küche: italienisch BEYKEBAP Neumarkt 4/5 So-Do 10.30-2.00, Fr/So bis 3.00 Uhr Küche: türkisch BURGER ME Johannisstr. 112, ✆ 34310707 Mo-Do 11.00-23.00, Fr. 11.00-24.00, Sa 12.00-24.00, So 12.00-23.00 Uhr BURGER KING Möserstr. 51, ✆ 76017575 Mo-Do 9.00-24.00, Fr u. Sa 9.005.00, So 10.00-24.00 Uhr Küche: amerikanisch BURGER KING DRIVE-IN Pagenstecherstr. 50, ✆ 6853436 Mo-Do 8.00-1.00, Fr u. Sa bis 5.00, So 9.00-24.00 Uhr Küche: amerikanisch BURGER KING DRIVE-IN Hannoversche Str. 74, ✆ 5829941 Mo-Do 8.00-0.00, Fr u. Sa bis 2.00, So 9.00-0.00 Uhr Küche: amerikanisch

DAMAS DÖNER Hasestr. 20, ✆ 3306676 Mo-Do 12.00-15.00 & 17.00-22.00, Fr/Sa 12.00-15.00 & 17.00-05.00 Uhr Küche: türkisch EFEM Meller Str. 92, ✆ 51511 tägl. 11.30-22.30 Uhr Küche: türkisch und Pizza ENJOY DÖNER LOUNGE Iburger Str. 6, ✆ 99978787 Mo-Mi 10.00-1.00, Do-Sa 10.003.00, So 10.00-1.00 Uhr Küche: türkisch FALAFEL HOUSE Tannenburgstr. 75, ✆ 44016293 Mo, Di, Mi, Do, Sa 12.30-21.00, Fr 16.30-21.00, So 12.30-21.00 Uhr Küche: Falafel & Grillspezialitäten

KIM LONG Iburger Str. 7, ✆ 573212 12.00-15.00 u. 17.30-23.00 Uhr Küche: chinesisch, thailändisch, vietnamesisch L+T MARKTHALLE Große Straße 40, ✆ 33113-0 Mo-Sa 8.00-19.00 Uhr Küche: international

SANTORINI Parkstr. 3d, ✆ 5008647 Di-So 17.00-23.00 Uhr Küche: griechisch f Schnellrestaurant

MCDONALD’S Nikolaiort 1-2, ✆ 7606666 Mo-Do 8.00-24.00, Fr u. Sa 8.002.00, So 10.00-24.00 Uhr Küche: amerikanisch

SCHLARAFFENLAND Neumarkt 6, ✆ 3354422 Mo-Fr 11.00-19.30, Sa bis 19.00 Uhr Küche: Currywurst & Co 0e SEITE 20

MCDONALD’S & MCCAFÉ Hannoversche Str. 45, ✆ 571133 tägl. durchgehend 24 Stunden Küche: amerikanisch

SCHLARAFFENLAND Iburger Straße 229 (Marktkauf), ✆ 0162 5730960 Mo-Sa 11.00-19.30 Uhr Küche: Currywurst & Co

MCDONALD’S & MCCAFÉ Theodor-Heuss-Platz 6-9, ✆ 6003563 täglich durchgehend 24 Stunden Küche: amerikanisch ÖMÜR SOFRASI Iburger Str. 8, ✆ 8603420 Mo-So 10.30-23.00 Uhr Küche: türkisch

ICHIBAN SUSHI Kamp 80, ✆ 2599504 Mo-Fr 11.00-20.00. Sa bis 18.00 Uhr Küche: japanisch

PIZZA WELT Schlosswall 24, ✆ 96383531 Mo-Fr 11.00-14.00 u. 17.00-22.00, Sa 17.00-23.00, So 13.30-22.45 Uhr Küche: international

KENTUCKY FRIED CHICKEN Pagenstecherstr. 96, ✆ 4406417 11.00-23.00, Fr-Sa bis 24.00 Uhr Küche: amerikanisch

SABAI Heinrich-Heine-Str. 7, ✆ 35023222 Di-Do 11.00-15.00 u. 17.00-22.00, Fr, Sa, So 11.00-22.00 Uhr Küche: thailändisch

MCDONALD’S & MCCAFÉ Pagenstecher Str. 72, ✆ 682429 tägl. durchgehend 24 Stunden Küche: amerikanisch

FRITTENGOLD Hasestr. 70, ✆ 44093392 Di-Fr 13.00-22.00, Sa/So ab 14.00 Uhr Küche: Pommes international

IMBISS AM RISSMÜLLERPLATZ Bierstr. 2, ✆ 25406 Mo-Fr 11.00-20.00

Mo 17.00-24.00, Di-Sa 12.00-14.30 u. 17.00-1.00, So 17.00-24.00 Uhr Küche: italienisch

PIZZERIA DA FRANCO Möserstr. 4, ✆ 3504015 tägl. 11.00-22.00 Uhr Küche: italienisch PIZZERIA PINOCCHIO Martinistr. 41, ✆ 46720

STERN IMBISS Johannisstr. 106, ✆ 44022260 12.00-24.00 Uhr Küche: Pizza, Döner, Hot Dogs VIET NAM WOK Kleine Hamkenstr. 7a, ✆ 60099882 Mo-Sa 11.00-21.00, So 12.0021.00 Uhr Küche: asiatisch WOK EXPRESS Kamp Promenade, ✆ 9986653 Mo-Sa 10.00-22.00, So ab 12.00 Uhr Küche: asiatisch ZUM DREHSPIEß Große Hamkenstr. 19, ✆ 67344058 Mo-Do 10.00-23.00, Fr-Sa 10.0024.00, So 12.00-22.00 Uhr Küche: türkisch

Neumarkt 6, Osnabrück (zwischen Große Str. und Galeria Kaufhof) · Parkplatz Media Markt, Belm · Parkplatz Combi/Toys R’Us, Wallenhorst Parkplatz Porta-Möbel, Wallenhorst · Melle-Gerden: Parkplatz E-Center · Ibbenbüren: Parkplatz Marktkauf

Wenn s um die

CURRYwurst

www.schlaraffenland-im-

STADTBLATTLIVE 35


MESSER & GABEL RESTAURANTS IM UMLAND

ANZEIGEN-PROMOTION

Landgasthof Backers

Hotel Drei Birken

JAHRESZEITENKÜCHE In Twist, Emsland, verwöhnen Ire-

REGIONALE KÜCHE Im Herzen von Bad Rothenfelde liegt das Kurhotel Drei Birken. Ob im stilvoll eingerichteten Restaurant, auf der sonnendurchfluteten Terrasse oder in der gemütlichen Weinbar – hier kann man die Seele baumeln lassen! Die Karte bietet leckere Gerichte für jeden Geschmack an. Mittags gibt es eine kleine, wechselnde Menüauswahl, nachmittags hausgebackene Kuchen und Torten und abends geben sich saisonale Gerichte und Klassiker die Hand. Feierlichkeiten aller Art oder geschäftliche Treffen finden hier den richtigen Platz. Und wenn es mal etwas später wird, ein vielfältiges Angebot an Zimmerkategorien erwartet Sie!

ne und Helmut Backers ihre Gäste. Auszeichnungen belegen den Erfolg ihrer Küche. So ist der Landgasthof Backers mehrfach vom „Feinschmecker“ sowie vom „Slow Food Genussführer“ empfohlen worden und erhielt einen Bib im Michelin Restaurantführer. In seiner Jahreszeitenküche verbindet Küchenchef Helmut Backers überlieferte Rezepte mit der Leichtigkeit und Eleganz moderner Kochkunst. Immer auf der Basis frischer, hochwertiger und möglichst heimischer Produkte der Saison. Ein Blick in die Karte: www.gasthof-backers.de. Kirchstraße 25, Twist, Tel. 05936 904770 Mi.+Do.+So. 11.30–14.00 u. ab 17.30, Fr.+Sa. ab 17.30, Mo./Di.Ruhetag

Birkenstraße 3, Bad Rothenfelde, Tel. 05424 6420 täglich geöffnet, www.hotel-drei-birken.de

Besuchen Sie auch die VINOTHEK

Forsthaus Oesede

Landgasthaus Gieseke-Asshorn

MEDITERRAN Im Herzen der Natur am Teutoburger Wald

ECHTE KÜCHE Das gemütlich-rustikale Landgasthaus und Hotel verwöhnt seine Gäste mit einer frischen kreativen gutbürgerlichen Küche, so wie sie geliebt wird bei Jung und Alt. Dabei stehen Regionalität und Saisonalität im Vordergrund. Ob kleine Gerichte oder große Menüs, für jeden findet sich etwas auf der Speisekarte. Die Vinothek bietet ausgewählte Weine aus deutschen sowie internationalen Weinbaugebieten zu besonders guten Preisen. Neben den vielfältigen Räumlichkeiten für kleine und große Gesellschaften (bis 180 Personen) gibt es auch ein umfangreiches Cateringangebot.

liegt das traditionsreiche Forsthaus – seit 1885 die Adresse für gutes Essen in Oesede. Tradition und Moderne gehen eine stimmige Symbiose ein. Die mediterran inspirierte Weltküche lässt sich bei frischen Getränken und ausgezeichneten Weinen auch auf der gemütlichen Gartenterrasse genießen. Unbedingt probieren: das Pumpernickel-Porter aus dem Backund Brauhaus Brinker. Zudem gibt es ein Kuchenangebot oder deftige Brote für eine kräftige Zwischenmahlzeit. Für die Kleinen wird durch die separate Kinderkarte und den Waldspielplatz bestens gesorgt. Bardinghaushof 5, Georgsmarienhütte, Tel. 05401 35434 Di.–Sa. ab 15.00, So. ab 11.00, Mo. Ruhetag

36 STADTBLATTLIVE

Bremerstr. 55, Bohmte, Tel. 05471 95800 warme Küche 11.30–14.00 u.18.00–21.00, kein Ruhetag www.gieseke-asshorn.de


ANZEIGEN-PROMOTION

MESSER & GABEL RESTAURANTS IM UMLAND

Gasthaus Klefoth-Holtgreve

Landhaus Stumpe

GUTBÜRGERLICH Der Familienbetrtieb in Bissendorf-Holte

hat eine über 320-jährige Geschichte. Das gemütliche Bauernhaus am Kirchvorplatz ist ein Anlaufpunkt für Wanderer, Spaziergänger, Radfahrer und jeden, der die Natur sowie die hauseigenen Köstlichkeiten genießen möchte. Natürlich ist das Haus auch eine ideale Adresse für Hochzeiten und andere Familienfeiern. Im Sommer besonders zu empfehlen ist die Sonnenterrasse. Tipp: das rustikale Sonntags-Frühstück (auf Vorbestellung) im Gasthaus Klefoth – mit Aufschnitt aus eigener Herstellung.

GUTBÜRGERLICH Das Landhaus Stumpe in zentraler Lage in Bissendorf ist ein gastronomischer Familienbetrieb mit angeschlossenem Hotel. Die über die Landesgrenzen hinaus bekannte, gutbürgerliche Küche kann man in der gemütlichen Bierstube oder dem Restaurant genießen. Neben dem Essen à la carte gibt es eine spezielle Saisonkarte. Modern eingerichtete Räume stehen für Feierlichkeiten zur Verfügung. Auch Fußballfans kommen auf ihre Kosten: Bundesliga und Champions League auf Sky-TV! Im Sommer mit gemütlicher Terrasse!

An der Holter Kirche 2, Bissendorf, Tel. 05402 2117 Mo.–Sa. ab 15.00, So./Feiertage ab 9.30, Di. Ruhetag www.gaststaette-klefoth.de

Osnabrücker Straße 11, Bissendorf, Tel. 05402 92470 Mo.–Fr. ab 17.00, Sa./So. 11.30–14.30 und ab 17.00

Wenn’s um Getränke geht. Für Profis und Endverbraucher.

Ihr Osnabrücker Getränkefachhändler Berghoffstr. 33 · 49090 Osnabrück Fon 0541 962060 www.getraenke-schroeder.de


MESSER & GABEL RESTAURANTS IM UMLAND

ANZEIGEN-PROMOTION

Taste Kitchen

Tennessee Mountain

INTERNATIONAL Das moderne Restaurantkonzept (Nähe

AMERIKANISCH Es werden 100 original US-amerikanische Gerichte – vom Alligator bis zum XXL-Giant-Steak (wer das schafft, muss nicht bezahlen!) in typischer Western-Atmosphäre serviert. Darunter fünf Steak-Sorten: Beef aus Argentinien, „dry aged“, Black Angus, Bison und das Wagyu-Rind (auch als Kobe-Rind bekannt – das teuerste und beste Rindfleisch, das es gibt!). Ganz neu und handmade sind die old fashioned Burger aus frischem Black Angus Beef. Neben 15 US-amerikanischen Biersorten gibt es 35 Qualitäts-Bourbons. Ein Highlight: Das sonntägliche American Breakfast mit Bagels, French Toast, Omeletts und Hash Browns.

IKEA) verbindet zwei kulinarische Welten. Hier werden gastronomische Klassiker mit der faszinierenden asiatischen Küche kombiniert. Dazu kommt eine ordentliche Portion Frische, die den Geschmack und Zeitgeist einer modernen Gastronomie trifft. Viele Speisen werden auch vegetarisch angeboten. Die wechselnden Mittagsgerichte gibt’s auf der Webseite.

Rheiner Landstraße 1a, Hasbergen, Tel. 05405 6169933 Mo.–Fr. 9.00–21.00, Sa. 10.00–21.00, So. 12.00–21.00 www.tastekitchen.de

Achmerstraße 2, Wersen/ Halen, Tel. 05404 98383 Mo.–Fr. ab 18.00, Sa. ab 17.30, So. 10.00–14.30 und ab 17.30

Kaffeehaus Waldesruh

Landidyll-Hotel Gasthof zum Freden

DEUTSCHE REGIONALE KÜCHE Eine gute „Raus aus der

REGIONALE KÜCHE Eingebettet in die reizvolle Landschaft des Naturschutzgebietes „Freden“ im Teutoburger Wald, steht hier der Genuss im Vordergrund – ob bei einem „Romantik-Menü zu zweit“, einem edlen Tropfen aus dem wohlsortierten Weinkeller oder einem gepflegten Bier. Neben der Raffinesse internationaler Köstlichkeiten genießen die Gäste rustikale Gerichte aus dem Osnabrücker Land. Durch die von Landwirtschaft und Jagd geprägte Tradition, werden hier marktfrische Produkte von benachbarten Höfen sowie Fisch und Wild aus der Umgebung zubereitet.

Stadt“-Adresse, die erfreulich nah liegt. Bodenständig aber lecker ist hier das Motto: Auf den Tisch kommen saisonale Angebote wie Wildgerichte und natürlich Grünkohl oder ganz einfach Bratkartoffeln mit Spare Ribs und verschiedenen Dips. Und dazu z. B. ein frisch gezapftes „Plates Dunkel“ oder „Stauder Pils“. Sobald es wieder wärmer wird im Biergarten oder auf der Terrasse. Als klassisches familienfreundliches Ausflugslokal locken am Nachmittag bereits Kaffee und Kuchen, und für Kinder gibt’s natürlich einen großen Kinderspielplatz. Zur Waldesruh 30, Georgsmarienhütte, Tel. 0541 54323 Di.–Fr. 14.00–23.00, Sa.+So. 11.00–23.00, Mo. Ruhetag

38 STADTBLATTLIVE

Zum Freden 41, Bad Iburg, Tel. 05403 4050 warme Küche 11.30–14.00 u.18.00–21.30, Do. Ruhetag


MESSER & GABEL RESTAURANTS IM UMLAND Zeichenerklärung

0A Raucherbereich 0 Terrasse/Biergarten 0k Kartenzahlung 0T WLAN

Zertifiziert als besonders kinder- und familienfreundlich

Glas Wein: 2,50 bis 5,50 â‚Ź f groĂ&#x;es SalatbĂźfett, Biergarten mit Dinosaurier-Spielplatz unter einer riesigen alten Blutbuche, Raucherbereich im Wintergarten mit Kamin

0 0A 0k

ALTES BERGHAUS Empter Weg 2 (Essenerberg), ✆ 05472 1474 www.altesberghaus.de Mo-So 11.00-22.00 Uhr, Di Ruhetag KĂźche: vielseitige deutsche KĂźche Vorspeisen: 2,80 bis 7,50 â‚Ź Hauptgerichte: 7,50 bis 17,99 â‚Ź Glas Wein: 3,50 bis 5,00 â‚Ź f Bier- und CafĂŠgarten, Spielplatz, direkt am Waldrand, Ritterbanketts

BERGWIRT PĂ–HLER Am Waldsee 3 (Rattinghausen), ✆ 05472 5599 www.bergwirt-poehler.de Do-Sa 12.00-22.00, So 9.0022.00 Uhr, Mo-Mi Ruhetag KĂźche: regionale KĂźche (auch mit Wild aus der Region) Vorspeisen: 3,50 bis 9,00 â‚Ź Hauptgerichte: 11,50 bis 22,00 â‚Ź Glas Wein: 4,70 bis 7,00 â‚Ź f Restaurant und CafĂŠ im Wiehengebirge, umgeben von Teichen, Wiesen und Wald, Do. Pickertessen (Okt. bis Ostern), Fr. Grillabend mit BĂźfett im Glashaus (Mai bis Sept.), selbstgebackene Kuchen

RESTAURANT ATHEN Lindenstr. 38, ✆ 05472 4195 www.athen-badessen.de Mo 17.30-23.30, Di-So 11.30-14.30 u. 17.30-23.30 Uhr KĂźche: griechisch Vorspeisen: 3,50 bis 8,50 â‚Ź Hauptgerichte: 10,50 bis 24,00 â‚Ź

CERVANTES Lange Str. 11, ✆ 05472 958180 www.cervantes-harpenfeld.de Di-Sa ab 17.00 Uhr, So+Mo Ruhetag KĂźche: mediterrane KĂźche mit eigenen Kreationen Vorspeisen: 3,50 bis 12,50 â‚Ź Hauptgerichte: 6,50 bis 22,50 â‚Ź

BAD ESSEN

0 0A

0 0k 0T

Neues Kochbuch f Die OsnabrĂźcker Journalistin Stefanie Hiekmann hat sich längst einen Namen gemacht als Expertin fĂźr Food-Themen. Jetzt ist ein neuer Titel von ihr erschienen: „Aufgedeckt – Die Geheimnisse der SpitzenkĂźche“ (Edition Michael Fischer). FĂźr den 208 Seiten starken Titel hat die OsnabrĂźckerin sieben SpitzenkĂśche und ihre Teams besucht, ihnen beim Kochen zugesehen und gefragt, was wir fĂźr unsere Alltags- und HobbykĂźche von ihnen lernen kĂśnnen. Angefangen beim perfekt gegarten Steak Ăźber sanft zubereiteten Fisch, aromatisches GemĂźse, bis hin zum Dessert, das gar nicht immer zuckersĂźĂ&#x; sein muss. So verbindet „Aufgedeckt – Die Geheimnisse der SpitzenkĂźche“ Reportagen, Interviews und Einblicke in die SpitzenkĂźche mit raffinierten Rezepten, die auch zu Hause gelingen. Mit dabei ist auch der OsnabrĂźcker Drei-Sterne-Koch Thomas BĂźhner (la vie). MARS

Glas Wein: 3,90 bis 5,80 ₏ f beheizter Wintergarten, kleiner Kinderspielplatz am Haus, spanische Weine u. Spezialitätenhandel

0 0k 0T

RESTAURANT DEUTSCH KRONE Ludwigsweg 10, ✆ 05472 408102 www.haus-deutsch-krone.de 12.00-14.00 u. 18.00-21.00 Uhr (warme KĂźche) KĂźche: gutbĂźrgerlich Vorspeisen: 3,90 bis 6,20 â‚Ź Hauptgerichte: 7,80 bis 19,90 â‚Ź Glas Wein: 4,90 bis 6,50 â‚Ź f jeden So. MittagsbĂźfett

CITTASLOW BAD ESSEN EINFACH GENIESSEN!

0 0A 0k 0T

HANNIBAL Harpenfelder Weg 5, ✆ 05472 5544 www.das-hannibal.de 17.00-1.00 Uhr, Mo Ruhetag KĂźche: Pizza und etwas mehr Vorspeisen: 3,50 bis 10,00 â‚Ź Hauptgerichte: 4,00 bis 12,50 â‚Ź Glas Wein: 3,80 bis 4,40 â‚Ź

0

HĂ–GER’S Kirchplatz 25, ✆ 05472 2233 www.hoegers.de tägl. ab 7.00 (KĂźche durchgehend von 12.00-22.00 Uhr) KĂźche: frische deutsche KĂźche Vorspeisen: 4,50 bis 12,50 â‚Ź Hauptgerichte: 13,50 bis 27,50 â‚Ź Glas Wein: 5,00 bis 8,00 â‚Ź f HĂśger’s MenĂź als 3-Gang und 4-Gang, Vinothek, groĂ&#x;e AuĂ&#x;enterrasse direkt am historischen Kirchplatz, groĂ&#x;er Biergarten hinter dem Haus, durchgehend warme KĂźche

0 0k 0T

HONG LAN Nikolaistr. 10, ✆ 05472 979871 www.honglan.de.be Di-So 11.30-14.30 u. 17.3022.30 Uhr, Mo Ruhetag KĂźche: vietnamesisch & asian fusion KAFFEEMĂœHLE Kirchplatz 19, ✆ 05472 4488 www.kaffeemuehle-badessen.de Mo-Fr ab 17.00, Sa ab 15.00, So ab 11.30 Uhr KĂźche: deutsche/regionale KĂźche Vorspeisen: 4,00 bis 6,00 â‚Ź Hauptgerichte: 6,00 bis 15,00 â‚Ź Glas Wein: 3,50 bis 4,90 â‚Ź f alle 4 Wochen wechselnde Zusatzkarte

0 0k 0T

... noch bis Ostern: PICKERT SATT! Auf dem >=<;:987:6=5332:10/3.9-,2: +*(3<'&=-72:%-773&2:$&38# ,3.(33&3<:":3! 7:.3!'3& :%3&8&7:$ .3&2:2 05472/5599 :=,7 =-,:<,933&2 2:2:+2:  31. Mai â&#x20AC;&#x201C; 3. Juni 2018 003<(-&3& 993&/3,78=.:987 &8..:: 8..#  :-<;:8993&:;83<,7=: Atemtherapie in der SoleArena im Kurpark  : & :-<;:8993&:;<<3&,7=,: Wochenmarkt =(: : & Tourist Info Bad Essen Tel. 05472 / 94 92-0 www.badessen.info


MESSER & GABEL RESTAURANTS IM UMLAND

0

BAD IBURG CASABLANCA KULTKNEIPE & RESTAURANT Osnabrücker Str. 35, ✆ 05403 1889 www.casablanca-badiburg.de Mi-Sa ab 17.00, So ab 15.00 Uhr, Mo u. Di. Ruhetag Küche: italienisch & international Vorspeisen: 2,50 bis 8,00 € Hauptgerichte: 5,50 bis 16,00 € Glas Wein: 3,00 bis 4,80 € f Gemüse frisch vom Bio-Bauer, Vegetarisches u. Veganes, BioWeine, Bio-Bier, spezielle KinderSpeisekarte

0 0A

HAUS KRONECK-SALIS Schlossstr. 17, ✆ 05403 9776 www.kroneck-salis.de So, Mo, Di 11.30–18.00, Do-Sa 11.30–22.00 Uhr

SOPHIE CHARLOTTE’S CAFE-BISTRO Schlossstr. 10, Bad Iburg, ✆ 05403 6906 www.schlossstrasse10.de Mo-Sa 10.00-23.00, So 10.0019.00 Uhr Küche: international Gerichte: 4,00 bis 18,00 € Frühstück: Di.-Fr. ab 10.00, Sa./So. ab 10.00 Uhr durchgängig f Live-Musik am Klavier, Ausstellungen und Veranstaltungen

0

GASTHOF UTHMANN Bielefelder Str. 27 (Glane), ✆ 05403 2234 www.gasthof-uthmann.de tägl. ab 17.00, So u. Feiertag Mittagstisch ab 11.30 Uhr, Mo u. Mi Ruhetag Küche: vom argentinischen Rumpsteak über Hirsch bis Zander Vorspeisen: 3,60 bis 9,00 € Hauptgerichte: 7,40 bis 19,50 € Glas Wein: ab 5,50 € f Kinderspielplatz, Kinderspielzimmer, Wickel- und Stillraum, Kindertoilette

0 0A 0k 0T

Mo-So 11.30-14.00 u. 17.3021.30 Uhr Küche: regional, gehoben, frisch Vorspeisen: 6,50 bis 17,00 € Hauptgerichte: 12,00 bis 32,00 € Glas Wein: ab 4,80 €

RESTAURANT „WEINKELLER AM HANSEPLATZ“ Schloßstr. 10, ✆ 05403 796390 www.weinkeller-badiburg.de Di-So ab 18.00 Uhr, im Sommer Terrasse ab 13.00 Uhr geöffnet Küche: französisch u. gourmet Vorspeisen: 9,50 bis 18,00 € Hauptgerichte: 19,50 bis 35,00 € Glas Wein: ab 8,00 € f Gourmet-Restaurant in einem Gewölbe anno 1851, Terrasse am Hanseplatz

0 0A 0k 0T

LANDIDYLL HOTEL GASTHOF ZUM FREDEN Zum Freden 41, ✆ 05403 405-0 www.hotel-freden.de 11.30-14.00 u. 18.00-21.30, Do Ruhetag Küche: charmant rustikale Küche verbunden mit der Raffinesse internationaler Köstlichkeiten Vorspeisen: 6,50 bis 15,00 € Hauptgerichte: 9,00 bis 30,00 € Glas Wein: 3,50 bis 8,00 € f umfangreicher Eventkalender auf der Website 0e SEITE 38 0 0k 0

0 0k

ZEUS Osnabrücker Str. 7, ✆ 05403 2223 www.zeus-badiburg.de Mo 18.00-23.00, Di-Sa 12.00-14.00 u. 18.00-23.00, So 12.00-14.00 u. 17.30-22.00 Uhr Küche: griechisch Vorspeisen: 2,40 bis 9,40 € Hauptgerichte: 10,00 bis 19,40 € Glas Wein: 3,60 bis 8,80 € f Wintergarten mit Blick auf das Iburger Schloss

T

BAD LAER

0 0A 0k

GASTHAUS ZUM DÖRENBERG Osnabrücker Str. 145, ✆ 05403 73240 www.hotel-doerenberg.de FOTO: ANNETT LUDZAY

GASTSTÄTTE SAURIERWIRT Buersche Str. 141 (Barkhausen), ✆ 05427 922116 Fr ab 17.00, Sa u. So ab 11.00, Mi ab 17.00 Uhr Küche: deutsch Hauptgerichte: 5,60 bis 9,80 € f Einkehrmöglichkeit am Wittekindsweg

PFEFFER&MINZE Wullbergerstr. 2, ✆ 05403 7955640 www.pfefferundminze.de Di-Sa ab 14.00, So & Feiert. ab 11.00 Uhr Küche: deutsche traditionelle Küche neu interpretiert Vorspeisen: 3,00 bis 20,00 € Hauptgerichte: 7,00 bis 29,00 € Glas Wein: ab 5,50 €

0 0k

40 STADTBLATTLIVE

0 0A 0k 0T

WESTERWIEDER BAUERNSTUBEN In den Höfen 3, ✆ 05424 9402 www.westerwiederbauernstuben.de tägl. ab 15.00 Uhr, So u. Feiert. Mittagstisch, Mo u. Di Ruhetag Küche: gutbürgerlich

0 0k

0A 0k 0T

SCHLOSSMÜHLE BAD IBURG CAFÉ, RESTAURANT – EVENTLOCATION Charlottenburger Ring 27, ✆ 05403 9610 www.schlossmuehle-bad-iburg.de Di-Fr 11.00-21.00, Sa 9.30-21.00, So u. Feiert. 9.00-19.00 Uhr Küche: deutsch Vorspeisen: 4,50 bis 9,90 € Hauptgerichte: 10,50 bis 19,50 € Glas Wein: ab 4,20 € f direkt am Charlottensee am Fuße des Iburger Schlosses, Seeterrasse

HAUS GROSSE KETTLER Bahnhofstr. 11, ✆ 05424 8070 www.haus-grosse-kettler.de 11.30-14.00 u. 17.30-22.00 Uhr Küche: regionale Küche Vorspeisen: 3,00 bis 7,50 € Hauptgerichte: 7,50 bis 18,50 € Glas Wein: 3,60 bis 4,50 € f Spezialitäten vom Galloway aus eigener Zucht, tägl. Abendbüfett

In der Pfanne gebacken f Es ist ein einfaches Essen – und gerade deshalb so köstlich. In den Wintermonaten setzten gerade Restaurants auf dem Lande den Pickert auf die Karte. Etwa in der Gaststätte Klefoth-Holtgreve in Holte, auch im Bergwirt Pöhler in Bad Essen kann man von Oktober bis Ostern jeden Donnerstag Pickert nach dem Motto „All you can eat“ genießen. Bergwirt-Chefin Ilse Gieselmann: „Wir machen den Pickert als kleine Pfannkuchen traditionell auf der Eisenplatte, wie früher – außen schön knusprig.“ Die Varianten ihn zu backen sind zahlreich: dicker Teig, dünner Teig … Entscheidend ist das Verhältnis aus Kartoffeln, Butter, Eiern und Mehl. Serviert wird Pickert meistens mit Apfelmuss, Butter und Preiselbeeren. Dazu gibt es Kaffee. Und als Absacker passt ein Obstler. MARS

BAD ROTHENFELDE HOTEL DREI BIRKEN Birkenstr. 3, ✆ 05424 642-0 www.hotel-drei-birken.de tägl. 6.00-22.00 Uhr Küche: deutsch Vorspeisen: 5,50 bis 12,00 € Hauptgerichte: 10,50 bis 30,00 € Glas Wein: 4,50 bis 9,00 € f durchgehend warme Küche, Kaffee & Kuchen 0e SEITE 36 0 0k 0

T

EL PASO Osnabrücker Str. 4, ✆ 05424 809408 www.elpaso-rothenfelde.de


MESSER & GABEL RESTAURANTS IM UMLAND tägl. ab 17.00 Uhr geöffnet, Mo Ruhetag Küche: mexikanisch Vorspeisen: 2,00 bis 7,50 € Hauptgerichte: 7,50 bis 12,50 € Glas Wein: 3,50 bis 4,00 €

0 0k

NIERMANNS Osnabrückerstr. 6, ✆ 05424 5235 www.niermanns.com tägl. ab 8.30 Uhr, Di Ruhetag Küche: deutsch Vorspeisen: 3,00 bis 10,00 € Hauptgerichte: 6,00 bis 20,00 € f Cocktailkarte, erlesene Weine und Brände, ständig wechselnde Karte. Großer Kinderbereich

0 0A 0k 0T

HOTEL ZUR POST Frankfurter Str. 2, ✆ 05424 21660 www.hotel-bad-rothenfelde.de Ganzjährig, kein Ruhetag; Mo-Sa 12.00-14.00, 18.00-21.30, So 12.00-14.00 u. 18.00-21.00 Uhr Küche: regionale frische Küche Vorspeisen: 4,50 bis 11,50 € Hauptgerichte: 12,0 bis 25,99 € Glas Wein: 3,50 bis 3,90 €

0 0k 0T

BELM CHINA-HAUS Marktring 10-12, ✆ 05406 898818 Mi-So 11.30-14.30 u. 17.3023.00 Uhr Küche: chinesisch f Gerichte für Kinder LANDGASTHAUS HOTEL KORTLÜKE Venner Str. 5 (Vehrte), ✆ 05406 8350-0 www.hotel-kortlueke.de tägl. außer Di ab 16.00 Uhr, Sa, So u. Feiertag auch Mittag geöffnet Küche: regionale Spezialitäten Hauptgerichte: 5,50 bis 22,50 € f Minigolf

0 0A 0k

LE FEU – DER FLAMMKUCHEN FÜR BELM Marktring 17, ✆ 05406 8159933 www.lefeu.de tägl. ab 17.00 Uhr Küche: Flammkuchen Vorspeisen: ab 3,90 € Hauptgerichte: ab 8,00 € Glas Wein: ab 4,20 € f großes vegetarisches und veganes Angebot 0e SEITE 15 0 0k

LECON GASTHAUS Bremer Str. 81, ✆ 05406 3176 www.gasthaus-Lecon.de Mo, Di, Do ab 17.00, Fr, Sa u. So geschl. Gesellschaft, Mi Ruhetag Küche: gutbürgerlich f wechselnde Musikveranstaltungen in Biergarten oder Scheune

0

BISSENDORF HÜNERBEIN’S POSTHOTEL Bergstr. 2 (Schledehausen), ✆ 05402 9904-0 www.huenerbeins-posthotel Mo-Sa 18.00-21.30, Sa u. So 12.0014.00 Uhr Küche: regional & modern Vorspeisen: 4,80 bis 11,00 € Hauptgerichte: 4,90 bis 22,00 € Glas Wein: 2,90 bis 3,80 €

0 0A 0k 0T

GASTSTÄTTE & CAFÉ KLEFOTH-HOLTGREVE An der Holter Kirche 2 (Holte), ✆ 05402 2117 www.gasthaus-klefoth.de Mo u. Mi-Sa ab 15.00, So u. Feiert. ab 9.30 Uhr, Di Ruhetag Küche: regionale Spezialitäten Vorspeisen: ab 3,30 € Hauptgerichte: ab 11,00 € 0e SEITE 37 0 0

T

LA RUSTICA Osnabrücker Str. 8, ✆ 05402 985455 Mo 12.00-14.30, Di-Do 12.00-14.30 u. 17.30-23.00, Fr u. Sa 18.00-24.00, So u. Feiert. 12.00-14.30 u. 17.3023.00 Uhr Küche: italienisch

STADTBLATT

live

0

ESSEN UND TRINKEN IN OSNABRÜCK

LANDHAUS STUMPE Osnabrücker Str. 11, ✆ 05402 92470 www.landhaus-stumpe.de Mo-Fr ab 17.00, Sa u. So ab 11.00 Uhr Küche: international Vorspeisen: 2,90 bis 8,50 € Hauptgerichte: 5,10 bis 36,90 € f Sky-TV 0e SEITE 37 0 0A 0k

Was fehlt…

LEZZET RESTAURANT OCAKBASI Schledehausener Str. 7 (Jeggen), ✆ 05402 9270227 www.lezzet-restaurant-ocakbasi.de Di-Fr 16.00-23.00, Sa u. So 14.0024.00 Uhr Küche: türkisch

tragen wir gerne nach! Informieren Sie uns bitte über Neueröffnungen, Aktualisierungen oder Änderungen. Damit unser Adressen-Listing für alle Leckermäulchen, Nachteulen und Pistengänger immer auf dem neuesten Stand ist. Danke. Tel. 0541 357870 E-Mail: live@stadtblatt-osnabrueck.de

0 0k

STADTBLATTLIVE 41


MESSER & GABEL RESTAURANTS IM UMLAND PANE & VINO Mindener Str. 23, ✆ 05402 9870642 Mi-Mo 17.30-23.00 Uhr, Di Ruhetag Küche: Pizzeria

0k 0T

ROUTE 68 BISSENDORF Wissinger Str. 30, ✆ 05402 6414139 www.route68.de Di-Do 17.00-23.00, Fr u. Sa 17.0024.00, So 9.30-22.00 Uhr, Mo Ruhetag Küche: amerikanisch & mexikanisch f große Cocktailkarte, großer Biergarten, typisch US-amerikanische Einrichtung

0 0k

Feiern, Tagen und Geniessen 49143 Bissendorf · Osnabrücker Straße 11 Telefon 0 54 02/9 24 70 · www.landhaus-stumpe.de

GASTHOF ZITTERTAL An der Zitterquelle 1 (Uphausen), ✆ 05402 3622 www.zittertal.de Mai-Sept.: tägl. ab 12.00. Okt.-April: Mi-Fr ab 14.30, Sa, So u. Feiert. ab 12.00 Uhr, Mo u. Di Ruhetag Küche: gutbürgerlich Vorspeisen: 4,00 bis 8,00 € Hauptgerichte: 5,00 bis 28,00 € Glas Wein: ab 3,80 € f Restaurant und Café

0 0k 0T

BOHMTE

Gaststätte

Klefoth-Holtgreve Besuchen Sie uns nach einer Wander- oder Radtour (E-Bike-Ladestation am Haus). Jeden Sonntag Frühstück ab 9.30 Uhr auf Vorbestellung An der Holter Kirche 2 · Bissendorf-Holte Tel. 05402 2117 · www.gaststaette-klefoth.de Mo.-Sa. ab 15.00 h · So. und Feiertage ab 9.30 h · Di. Ruhetag

GIESEKE-ASSHORN, LANDGASTHAUS MIT HOTEL Bremer Str. 55, ✆ 05471 95800 www.gieseke-asshorn.de tägl. 12.00-14.00 u. 18.00-21.30 Uhr Küche: gutbürgerlich, kreativ, modern Vorspeisen: 5,00 bis 10,00 € Hauptgerichte: 8,00 bis 19,00 € Glas Wein: 5,00 bis 8,00 € f saisonal wechselnde Speisekarte, Spezialitäten- und Sonderwochen, Vinothek 0e SEITE 36 0 0k 0

T

LECKERMÜHLE Leckermühle 5 (Herringhausen), ✆ 05473 1366 www.hotel-leckermuehle.de Di-So 8.00-24.00 Uhr Küche: gutbürgerlich

0 0k

BRAMSCHE ALTE POST Am Markt 1, ✆ 05461 1233 Di-Fr 8.30-14.30 u. ab 17.00, Sa u. So 11.00-14.30 u. ab 17.00 Uhr Küche: deutsch

42 STADTBLATTLIVE

Vorspeisen: 6,50 bis 8,00 € Hauptgerichte: 9,00 bis 23,00 € Glas Wein: 4,00 bis 4,50 € f altes Fachwerkhaus (erbaut 1688), jeden 1. Di. im Monat Jazzabend, diverse Themenabende (Tapas, Steak-, Grillabend)

0

GASTHOF BISCHOF-REDDEHASE Alfhausener Str. 2 (Hesepe), ✆ 05461 2395 www.gasthof-bischof-reddehase.de Mi-Sa ab 17.00, Sa ab 17.00, So 10.00-14.00 u. 16.30-20.00 Uhr (in der Biergartenzeit durchgehend), Mo u. Di Ruhetag Küche: regional & gutbürgerlich Vorspeisen: ab 4,30 € Hauptgerichte: ab 8,40 € Glas Wein: 3,80 bis 4,70 € f Bett + Bike

0 0k 0T

DAT WÜLLKER HUS Mühlenort 6, ✆ 05461 880533 www.dat-wuellker-hus.de Di-So 11.00-22.00 Uhr Küche: international f Restaurant-Café im TuchmacherMuseum, offene Küche

0 0k

DIMITRIOS Lindenstr. 37, ✆ 05461 9968777 www.dimitrios-restaurant.de Mo, Mi, Do 11.30-14.00 u. 17.3023.00, Fr 11.30-14.00 u. 17.30-24.00, Sa 17.30-24.00, So 12.00-14.30 u. 17.30-23.00 Uhr Küche: griechisch Vorspeisen: 2,60 bis 8,40 € Hauptgerichte: 8,00 bis 18,90 € Glas Wein: 4,20 bis 5,00 € BIER UND SPEISELOKAL DREI EICHEN Malgartener Str. 34, ✆ 05461 4131 www.drei-eichen.eu Mo-Sa ab 17.00, So 10.00-13.00 u. ab 17.00 Uhr, Mi Ruhetag Küche: gutbürgerliche Klassiker Vorspeisen: ab 4,00 € Hauptgerichte: 7,50 bis 12,50 € Glas Wein: ab 4,00 € f Familiengeführter Betrieb. Ab Mai Spargel-Gerichte, ab Oktober Grünkohl-Gerichte

0 0A 0T

Weitere Restaurants finden Sie unter www.stadtblatt-live.de


MESSER & GABEL RESTAURANTS IM UMLAND

0 0k 0T

RISTORANTE VICIANUM Von-Bar-Str. 1 (Lappenstuhl), ✆ 05468 939663 www.ristorante-vicianum.de tägl. 17.00-23.00 Uhr, Mo Ruhetag Küche: italienisch-international Vorspeisen: 4,00 bis 8,50 € Hauptgerichte: 5,50 bis 23,50 € Glas Wein: ab 4,00 €

0 0k 0T

SCHLATSBURG Bramscher Allee 111, ✆ 05468 395 Mo-Sa 11.00-14.00 u. 17.00-23.00, So 10.00-22.00 Uhr Küche: gutbürgerlich Vorspeisen: 2,80 bis 7,20 € Hauptgerichte: 5,00 bis 15,00 € Glas Wein: 3,20 bis 4,80 € f verschiedene Aktionswochen

0 0k

SELTENHEIT Breuelstr. 15, ✆ 05461 9089188 www.seltenheit.net Di-Do 17.00-23.00, Fr u. Sa 17.3024.00, So 12.00-14.30 u. 17.3023.00 Uhr, Mo Ruhetag Küche: multikulturelle Küche

0k HAUS SURENDORFF Dinglingsweg 1 (Hesepe), ✆ 05461 9302-0, www.surendorff.de 11.30-14.00 u. 17.30-22.00 Uhr Küche: deutsch-saisonal Vorspeisen: 7,00 bis 12,00 € Hauptgerichte: 10,00 bis 28,00 € Glas Wein: 4,50 bis 6,50 €

0 0k 0T

VARUS-DEELE Venner Str. 67 (Kalkriese), ✆ 05468 9736, www.varusdeele.de Mi-So 11.00-20.00 Uhr, Mo u. Di Ruhetag Küche: gutbürgerlich Vorspeisen: 3,20 bis 7,50 € Hauptgerichte: 6,50 bis 18,90 € Glas Wein: 3,00 bis 7,50 € f Bauernhofcafé/Gasthof, Brote, Kuchen und Torten zum Teil aus eigener Herstellung

0 0A 0k 0T

GASTHAUS UND BIERGARTEN VARUSSCHLACHT Venner Str. 69, ✆ 05468 93960 www.kalkriese-varusschlacht.de Mo-So 10.00-18.00 Uhr (Apr. bis Okt., Winteröffnungszeiten siehe Homepage) Küche: deutsch Hauptgerichte: ab 7,90 € Glas Wein: ab 5,50 € f Restaurant/Café direkt am Museum und Park Kalkriese

H O T E L | R E S TA U R A N T | TA G U N G E N | F E I E R N

0 0k

LANDGASTHOF ZUM ALTEN DRESCHHAUS Zum Dreschhaus 6, ✆ 05468 938652 www.dreschhaus.de Do u. Fr 17.00-21.00, Sa u. So 12.0013.30 u. 17.00-20.00 Uhr Küche: deutsche, rustikale Küche f Landgasthof mit Kaffee und Kuchen

SCHÖNER REGIONAL ESSEN. Marktfrische Produkte benachbarter Höfe, Fisch und Fleisch aus der Region – freuen Sie sich auf den feinen Unterschied in einem stilvollen Ambiente mit Herz.

artventura.net

IDINGSHOF HOTEL & RESTAURANT Bührener Esch 1, ✆ 05461 8890 www.idingshof.de tägl. 12.00-14.00 u. 18.00-22.00 Uhr Küche: regionale Küche Vorspeisen: 4,80 bis 11,50 € Hauptgerichte: 9,50 bis 32,50 € Glas Wein: 4,50 bis 5,50 €

0 0k

DISSEN ATW PLITZEBRAMEL Große Str. 2, ✆ 05421 2641 www.plitzebramel.de Mo-Do 18.00-23.00, Fr u. Sa 18.0024.00, So u. Feiert. 17.00-22.00 Uhr Küche: Pizza/ital./veget.

Landidyll Hotel Gasthof zum Freden Zum Freden 41 · 49186 Bad Iburg · www.hotel-freden.de Tel.: 05403-4050 · info@hotel-freden.de

0

GEORGSMARIENHÜTTE BRAUHAUS DRÖGE Papiermühle 7 (Oesede), ✆ 05401 5663 www.droege-brauhaus.de Di-So 17.00-1.00 Uhr Küche: bodenständig Vorspeisen: 2,60 bis 6,00 € Hauptgerichte: 5,40 bis 16,90 € Glas Wein: 3,20 bis 4,00 € f monatlich wechselnde Aktionskarte, z.B. Grünkohl, Spargel, Pfifferlinge, Wild, Krautwochen, ganzjährig Boßeltouren

0 0A 0k 0T

COLOSSEO Brunnenstr. 14, ✆ 05401 35158 www.pizzeria-colosseo.com Mi-Mo 17.00-23.00 Uhr Küche: Pizzeria Vorspeisen: 2,00 bis 10,00 € Hauptgerichte: 5,00 bis 21,00 € Glas Wein: 4,00 bis 6,00 € f hausgemachte italienische Speisen, wechselnde Wochenkarte

0

Tradition, Charme und Gastlichkeit Bei uns in Bad Rothenfelde können Sie die Seele mal so richtig baumeln lassen… Komfort & Individualität Erwartet Sie in unseren geschmackvoll eingerichteten Zimmern Kulinarische Raffinessen Genießen Sie an 365 Tagen im Jahr in unserem Restaurant, auf unserer Sonnenterrasse oder in unserer Weinbar Grandiose Veranstaltungen Familienferien, Weihnachtsfeiern, betriebliche Feiern – wir bieten Ihnen individuelle Angebote für bis zu 80 Personen Erholung & Entspannung Unser Wellnessbereich verwöhnt Sie mit wohltuenden Anwendungen – auch als Geschenkgutscheine zu erhalten Wir freuen uns auf Sie! Hotel Drei Birken • Birkenstraße 3 • Bad Rothenfelde • Tel. 05424/6420 www.hotel-drei-birken.de • info@hotel-drei-birken.de

STADTBLATTLIVE 43


MESSER & GABEL RESTAURANTS IM UMLAND

Come & Enjoy Fünf Sorten Steaks Argent. Maredo Beef, Dry Aged, Black Angus, Bison, Wagyu (Kobe-Rind) „handmade“ aus frischem Black-Angus-Beef

American Breakfast

So. 10.00 bis 14.30 Uhr, 16 € all inclusive

Amerikanische

Biere

Achmerstraße 2 · Lotte-Wersen · Tel. 05404 98383 Mo.-Fr. 18.00 bis 24.00 Uhr, Sa. 17.30 bis 24.00 Uhr So. 10.00 bis 14.30 + 17.30 bis 23.00 Uhr www.tennessee-mountain.de

RHODOS Sutthauser Str. 30 (Holzhausen), ✆ 05401 3619612 Mo-So 17.30-24.00 u. So-Fr auch 12.00-14.00 Uhr Küche: griechisch

HERRENREST Teutoburger-Wald-Str. 110, ✆ 05401 8313-0 www.hotel-herrenrest.de Di-Fr 7.00-10.00 u. ab 16.00, Sa 8.00-10.00 u. ab 16.00, So u. Feiert. ab 8.00 Uhr, Mo Ruhetag Küche: deutsche und regionale Küche Vorspeisen: 3,70 bis 5,50 € Hauptgerichte: 6,50 bis 20,00 € Glas Wein: bis 4,40 € f Schinken- und Wurstwaren aus eigener Herstellung, regionale Wildgerichte

0k

T

von Anchor bis Samuel Adams

Foto: Jon Helgason/123rf.com

Old fashioned Burger

FORSTHAUS OESEDE Bardinghaushof 5, ✆ 05401 35434 www.forsthaus-oesede.de Di-Sa ab 15.00, So u. Feiert. ab 11.00 Uhr, Mo Ruhetag Küche: mediterran inspirierte Weltküche Vorspeisen: 3,90 bis 9,90 € Hauptgerichte: 8,90 bis 23,90 € Glas Wein: 3,90 bis 5,30 € f kulinarische Aktionen, Kunst u. Kultur, Waldspielplatz 0e SEITE 36 0 0k 0

0 0k 0T

KLOSTERSCHÄNKE Glückaufstr. 170, ✆ 05401 40527 www.klosterschaenke.com tägl. außer Mo ab 17.00 Uhr oder nach Vereinbarung Küche: regional bis international Vorspeisen: 3,50 bis 8,00 € Hauptgerichte: 5,90 bis 19,50 € Glas Wein: 3,50 bis 4,50 € f wechselnde Saisonkarten und „Bier des Monats“, Burger-Karte, Angus Beef

0 0A 0k 0T

L’AMBIENTE Johannes-Möller-Str. 2, ✆ 05401 3659569 Di-Do 12.00-14.30 u. 17.30-23.00, Fr-So 12.00-14.30 u. ab 17.30 Uhr Küche: italienisch Vorspeisen: 3,30 bis 9,90 € Hauptgerichte: 4,50 bis 18,90 € Glas Wein: ab 3,00 €

0 0A

MANDARIN Sutthauser Str. 10 (Holzhausen), ✆ 05401 2382 www.mandarin-os.de Mi-Mo 12.00-14.30 u. 17.30-22.30, So u. Feiert. 12.00-22.00 Uhr, Di Ruhetag Küche: chinesisch

0 0T 44 STADTBLATTLIVE

0

SYRTAKI Hagener Str. 28, ✆ 05401 2470 www.syrtaki-gmhuette.de Mo-Sa 17.00-24.00, So 9.00-14.00 u. 17.00-24.00 Uhr Küche: griechisch THUY SAIGON Sutthauser Straße 34 (Holzhausen), ✆ 05401 8368238 Di-So 12.00-15.00 u. 18.00-23.00 Uhr Küche: chinesisch, thailändisch, vietnamesisch

0

KAFFEEHAUS WALDESRUH Zur Waldesruh 30, ✆ 54323 www.hotel-waldesruh-gmhuette.de Di-Fr. 14.00-23.00, Sa u. So 11.0023.00 Uhr Küche: deutsche regionale Küche Vorspeisen: 5,00 bis 8,00 € Hauptgerichte: 5,00 bis 15,00 € Glas Wein: 2,80 bis 3,80 € f So Familienbüfett (mittags), neuer Saalbereich 0e SEITE 38 0 0A 0k 0

T

HAGEN ALTES GASTHAUS JÄGERBERG Zum Jägerberg 40, ✆ 05405 94111 www.jaegerberg.de Mi-Do ab 15.00, Fr u. Sa ab 12.00, So u. Feiert. ab 9.00 Uhr Küche: gutbürgerlich Vorspeisen: 3,10 bis 8,00 € Hauptgerichte: 7,50 bis 14,50 € f Kinderspielplatz

0 0k

BECKMANN’S HAGEN Dorfstr. 11, ✆ 05401 980251 Mi-So ab 18.00 Uhr Küche: gutbürgerlich f ältestes bestehendes Gasthaus der Region – seit 1460

0 0A

LANDHOTEL BULLER Iburger Str. 35, ✆ 05401 8840 www.landhotel-buller.de tägl. 11.30-14.00 u. 17.30-21.30 Uhr Küche: regional & deutsch Vorspeisen: 9,00 bis 15,00 €


MESSER & GABEL RESTAURANTS IM UMLAND Hauptgerichte: 11,00 bis 28,00 € Glas Wein: ab 5,20 €

0 0k 0T

RISTORANTE DA PINO Iburger Str. 3, ✆ 05401 90369 Mo u. Mi 17.30-24.00, Do-So 12.0014.00 u. 17.30-24.00 Uhr Küche: italienisch Vorspeisen: 4,50 bis 7,90 € Hauptgerichte: 4,50 bis 18,90 € Glas Wein: 4,00 bis 6,90 €

0 0k

FACHWERK RESTAURANT CAFÉ Dorfstr. 2, ✆ 05401 99978 www.fachwerk-hagen.de Di-Do 8.30-11.30 und 17.00-23.00, Fr 8.30-11.30 und ab 17.00, Sa 8.3011.30 und ab 14.30, So ab 8.30 Uhr durchgehend geöffnet

0k THE LOUNGE CORNER Alte Straße 10, ✆ 05401 3478700 www.theloungecorner.com Mo, Mi, Do 17.00-23.00, Fr 17.0024.00, Sa 16.00-24.00, So 17.0023.00 Uhr (Küche ab 17.30 Uhr) Küche: Sushi, Burger, Steaks

0k 0T

PLATZHIRSCH Natruper Str. 56, ✆ 05405 8089373 www.platzhirsch-hagen.de Mo, Di, Do 17.00-23.00, Fr u. Sa 17.00-24.00, So 9.00-22.00 Uhr, Mi Ruhetag RESTAURANT ZUM FORELLENTAL Forellental 7, ✆ 05401 9439 www.restaurant-zum-forellental.com Mi-So ab 11.00 Uhr Küche: Forellen und andere Fische & Fleisch Vorspeisen: 4,50 bis 8,50 € Hauptgerichte: 8,50 bis 23,80 € Glas Wein: ab 4,50 € f Kinderspielplatz, Anbindung an Hermannsweg

0 0k

HASBERGEN AM KACHELOFEN Osnabrücker Str. 49, ✆ 05405 5743 www.freizeitland-hasbergen.de tägl. ab 17.00, So u. Feiert. ab 12.00 Uhr Küche: deutsch f Biergarten mit Hüttenbar und Grillstation im „Freizeitland Hasbergen“

0 0k

BRÖRMANN – DAS BUFFETHAUS Am Plessen 2, ✆ 05405 6168677 Mo-Fr 8.30–14.30 und Mi-Fr 18.00– 22.30 Uhr f Frühstücksbüfett, Mittagsbüfett, Abendbüfett TASTE KITCHEN Rheiner Landstr. 1a (Gaste), ✆ 05405 6169933 www.tastekitchen.de Mo-Sa 11.00-21.00, So u. Feiert. 12.00-21.00 Uhr Küche: asian fusion bis gutbürgerlich Vorspeisen: 2,70 bis 4,90 € Hauptgerichte: 4,80 bis 19,90 € f E-Ladesäule, energetisch sinnvolles Gastronomiekonzept 0e SEITE 38 0 0A 0k 0

T

THIES Rheiner Landstr. 16, ✆ 05405 2601 www.gasthaus-thies.de 11.30-14.00 u. 17.30-22.00 Uhr, Di u. Mo Ruhetag Küche: international Vorspeisen: 3,00 bis 8,50 € Hauptgerichte: 9,50 bis 15,00 € Glas Wein: 3,10 bis 4,80 €

0

HILTER SCHRÖTERS’ GASTHAUS Bielefelder Str. 1, ✆ 05424 8000499 www.schroeters-gasthaus.de Di– Sa ab 11.30 u. ab 17.30 (Küche 12.00–14:00 u. 18.00–21.30 Uhr) Küche: Klassiker & saisonale Gerichte Vorspeisen: 4,50 bis 11,80 € Hauptgerichte: 9,50 bis 21,00 € Glas Wein: ab 4,00 € f täglich wechselndes 2-Gänge Mittagsmenü

0 0k

RESTAURANT TEPE-BOSSMEYER Rothenfelder Str. 27 (Wellendorf), ✆ 05409 222 www.restaurant-tepe-bossmeyer.de Do-So ab 17.30, So ab 12.00 Uhr Küche: gutbürgerlich Vorspeisen: 3,20 bis 6,50 € Hauptgerichte: 8,50 bis 19,50 € Glas Wein: ab 4,00 € f direkt am Haltepunkt des „HallerWillem“, Ausgangspunkt mehrerer Wanderwege

0 0A 0k


LIENEN WALDWIRTSCHAFT MALEPARTUS Malepartusweg 6, ✆ 05483 8337 www.waldwirtschaft-malepartus.de tägl. 11.00-23.00 Uhr, Do Ruhetag Küche: vorwiegend bayrisch f direkt am Hermannsweg an einer Waldlichtung, beliebtes Motorradfahrerziel, durchgehende Küche von 11.30 bis 22.00 Uhr

0 0k

OPA JOE’S ROADHOUSE Thieplatz 1, ✆ 05483 310 www.opa-joes.de Mi-So ab 17.00 Uhr Küche: deutsch-amerikanisch Vorspeisen: 3,50 bis 7,00 € Hauptgerichte: 8,00 bis 25,00 € Glas Wein: 3,80 bis 5,50 € f Kochen ohne künstliche Zutaten

0

PLATZHIRSCH Thieplatz 6, ✆ 05483 217 www.platzhirsch-lienen.de Mo, Do, So 17.00-22.00, Fr u. Sa 17.00-23.00 Uhr

0

LOTTE PIZZERIA RISTORANTE LATINO Osnabrücker Str. 1, ✆ 05404 9588317 www.latina-lotte.de Mo-Sa 11.30-14.00 u. 17.00-22.30, So u. feiertag 17.00-22.30 Uhr Küche: Pizzeria RESTAURANT RATSSTUBEN Westerkappelner Str. 17 (Wersen), ✆ 05404 914196 www.ratsstuben-wersen.de Di-Sa ab 17.00, So 11.30-14.00 u. ab 17.00 Uhr, Mo Ruhetag Küche: deutsch Vorspeisen: ab 6,00 € Hauptgerichte: ab 8,90 € Glas Wein: ab 4,90 € f Kaminzimmer

0

TENNESSEE MOUNTAIN Achmerstr. 2 (Wersen), ✆ 05404 98383 www.tennessee-mountain.de Mo-Fr ab 18.00, Sa ab 17.30, So 10.00-14.30 u. ab 17.30 Uhr Küche: amerikanisch Vorspeisen: 3,60 bis 10,20 € Hauptgerichte: 6,40 bis 29,00 € Glas Wein: 3,60 bis 6,70 € 0e SEITE 38 0 0k

46 STADTBLATTLIVE

FOTO: EVGENII ZINOVEV/123RF.COM

MESSER & GABEL RESTAURANTS IM UMLAND Feuer & Flamme

fEs brennt, es zischt, es leuchtet in blauer und roter Flamme. Flambierte Gerichte und Desserts sind nicht nur schön anzusehen, sondern auch ein geschmackliches Erlebnis. Der Alkoholgehalt der jeweiligen Spirituose verbrennt dabei zu einem Großteil und hinterlässt ein charakteristisches und intensives Aroma. Im Le Feu in Osnabrück wird regelmäßig der Bunsenbrenner gezückt, um ein beliebtes französisches Dessert mit der heißen Flamme zu verfeinern. Dirk Weiß vom Le Feu: „ Bei uns wird ganz klassisch der braune Zucker auf der Crème brûlée mit der heißen Flamme geschmolzen. Dazu können auf Wunsch süße Flammkuchen mit Calvados oder Himbeergeist flambiert werden – das ist bei allen Altersklassen super beliebt.“ LIRIKA REXHA

LÜERS IM HEIMATHOF RESTAURANT & CAFÉ Friedrich-Ludwig-Jahn Str. 10, ✆ 05422 925091 www.luers-im-heimathof.de Mi-So ab 12.00, Mo ab 18.00 Uhr, Di Ruhetag Küche: gehobene Küche Vorspeisen: 3,50 bis 11,90 € Hauptgerichte: 7,90 bis 26,90 € Glas Wein: ab 4,00 € f gelegen im Grönenbergpark

0 0k 0T

RUAN THAI Herrenteich 39, ✆ 05422 958622 www.ruanthai.de tägl. von 12.00-15.00 u. 18.00-23.00, Sa 17.00-23.00 Uhr Küche: thailändisch Vorspeisen: 6,80 bis 7,80 € Hauptgerichte: 10,00 bis 18,00 € Glas Wein: ab 3,90 €

0k

MELLE BAYRISCHER HOF Bahnhofstr. 14, ✆ 05422 94650 www.bayrischerhof-melle.de 11.00-24.00 Uhr Küche: deutsch Vorspeisen: 3,80 bis 9,00 € Hauptgerichte: 8,90 bis 20,00 € Glas Wein: 3,30 bis 3,80 €

0 0k

»CATHARINA« IM VAN DER VALK HOTEL MELLE-OSNABRÜCK Wellingholzhausener Str. 7, ✆ 05422 96240 www.melle.vandervalk.de 12.00-22.00 Uhr Küche: international Vorspeisen: 8,50 bis 10,75 € Hauptgerichte: 12,50 bis 20,50 € f Kinderspielzimmer, Kinderrutsche

0 0A 0k 0T

GASTSTÄTTE DIEDRICHSBURG Holzhausener Str. 17, ✆ 05427 1962 www.diedrichsburg.com Mi-So 11.30-24.00 Uhr Küche: gutbürgerlich bis mediterran f Burggaststätte mit Rittersaal inmitten eines Wildparks

0

HOTEL RESTAURANT HUBERTUS Westerhausener Str. 50 (Föckinghausen), ✆ 05422 9829-0 www.hubertus-melle.de

tägl. 17.00-23.00; Feiert. 11.3014.00 u. ab 17.00 Uhr Küche: deutsch Vorspeisen: 4,80 bis 8,90 € Hauptgerichte: 9,50 bis 18,90 € Glas Wein: 2,90 bis 4,20 € f im 125-jährigen Jubiläumsjahr monatl. wechselnde Highlights, ganzjährig Wildspezialitäten, jeden Fr. Schnitzelbüfett, im Sommer So-Abend Familien-Grillabend, Spiel- und Bolzplatz, kostenl. E-BikeLadestation

0 0A 0k 0T

DIE KNOLLE – DAS URIGE KARTOFFELHAUS Markt 22, ✆ 05422 48488 www.knollengesellschaft.de tägl. 11.30-14.30 u. 17.30-24.00 Uhr Küche: gutbürgerlich Vorspeisen: ab 3,00 € Hauptgerichte: ab 6,50 € Glas Wein: ab 3,20 €

0 0A 0k

LE FEU – DER FLAMMKUCHEN IN MELLE Haferstr. 4, ✆ 05422 9211955 www.lefeu.de tägl. ab 17.00 Uhr Küche: Flammkuchen Vorspeisen: 3,90 bis 9,80 € Hauptgerichte: ab 8,00 € Glas Wein: ab 4,20 € f großes vegetarisches und veganes Angebot

0 0k

HAUS SELIGE RESTAURANT Markt 2, ✆ 05422 9227888 www.haus-selige.de Di-So 17.00-22.00, Mi u. Sa auch 9.30–13.00 Uhr, Mo Ruhetag Küche: von regional bis international

0 0k

WALDSCHÄNKE Dissener Str. 73 (Wellingholzhausen), ✆ 05429 2683 www.steinreich-alexanderbachmann.eu Do-Sa ab 18.00, So 12.00-22.00 Uhr, Mo, Di u. Mi Ruhetag Küche: deutsch Vorspeisen: 4,90 bis 13,00 € Hauptgerichte: 12,00 bis 26,00 € Glas Wein: ab 6,90 € f am Kronensee im Teutoburger Wald, mit Kunstgarten

0 0k 0T

OSTERCAPPELN HOTEL-RESTAURANT BEINKER Vördener Str. 1 (Vennermoor), ✆ 05476 919390 www.beinker.de tägl. 8.00-23.00 Uhr, Di Ruhetag Küche: gutbürgerlich Vorspeisen: 3,50 bis 8,50 € Hauptgerichte: 6,30 bis 19,00 € Glas Wein: 3,80 bis 5,00 € f Kinderspielplatz

0 0k 0T


MESSER & GABEL RESTAURANTS IM UMLAND RESTAURANT FAIRWAY IM GOLFCLUB VARUS Im Schlingerort 5 (Venne), ✆ 05476 911436 www.restaurant-fairway-varus.de Di-Sa 12.30-21.00, So u. Feiert. 11.00-21.00 Uhr Küche: deutsch bis mediterran Vorspeisen: 4,00 bis 13,00 € Hauptgerichte: 10.00 bis 24,00 €

0 0k

FEUER & FLAMME Kirchplatz 11, ✆ 05473 8019833 www.feuer-flamme-ostercappeln.de Mi-So ab 18.00 Küche: Flammkuchen Vorspeisen: 3,50 bis 6,00 € Hauptgerichte: 6,90 bis 15,00 € Glas Wein: 4,90 bis 7,70 €

0 0k 0T

IL BAROLO Hunteburger Str. 2 (Venne), ✆ 05476 324 Di-So 17.30-23.00, So auch 12.0014.00 Uhr Küche: italienisch

0 0k

ZUR HÜNENBURG/ PÄTTKENBURG Driehauser Str. 13 (Venne), ✆ 05476 236 Mi-Sa 17.00-22.00, So ab 11.00 Uhr Küche: gutbürgerlich

0

RIESTE ALFSEE PIAZZA Am Campingpark 4, ✆ 05464 969645 www.alfseepiazza.de Mo-Sa ab 7.00, So ab 8.00 (Küche Mo-So 12.00-14.30 u. ab 17.30 Uhr). Winter: Mo-Sa ab 17.00, So ab 8.00 (Küche ab 17.30, So auch 12.0014.30 u. ab 17.30 Uhr) Küche: international Vorspeisen: 3,10 bis 7,20 € Hauptgerichte: 7,20 bis 19,90 € f direkt am Alfsee, viele Veranstaltungen, kulinarischer Eventkalender

0 0k 0T

TWIST LANDGASTHOF BACKERS Kirchstr. 25, ✆ 05936 904770 www.gasthof-backers.de Mi-Fr 11.30-14.00 u. 18.00-21.30, Sa. ab 17.30, So ab 11.30 Uhr, Mo u. Di Ruhetag Küche: saisonal und regional

Vorspeisen: 4,50 bis 14,00 € Hauptgerichte: 14,00 bis 23,00 € Glas Wein: 4,00 bis 10,00 € f Slow-Food Mitglied

0 0k 0T

WALLENHORST ALTE KÜSTEREI Kirchplatz 6, ✆ 05407 857870 www.alte-kuesterei.de Mi-So ab 18.00 Uhr u. nach Vereinbarung, Mo u. Di Ruhetag Küche: saisonal und regional geprägt Vorspeisen: 6,50 bis 15,00 € Hauptgerichte: 23,00 bis 26,00 € Glas Wein: 6,00 bis 9,50 €

0 0k

GASTHAUS BECKMANN „ZUM VOSSBERG“ Engterstr. 5, ✆ 05407 30808 www.gasthaus-beckmann.de Mo-Sa ab 15.00, So u. Feiert. ab 10.00 Uhr, Di Ruhetag Küche: gutbürgerlich Hauptgerichte: bis 15,00 € f Kinderstühle, Wickelraum, Spielsachen, großer Spielplatz, Wintergarten

0 0A 0k

Heiraten Sie nicht irgendwo, Sie heiraten ja auch nicht irgendwen! Stilvolles Ambiente, echte Küche, aufmerksamer Service.

Bremer Straße 55 · 49163 Bohmte Tel. 05471-95800 · www.gieseke-asshorn.de

COSTA SMERALDA Alte Webschule 7, ✆ 05407 8985225 Mo-So ab 17.30 Uhr Küche: italienisch

0 0k

KNOLLMEYER Nettetal 4, ✆ 05406 4432 www.gasthaus-knollmeyer.de Mo-Sa ab 15.00, So u. Feiert. ab 11.00 Uhr Küche: gutbürgerlich Hauptgerichte: 4,90 bis 12,80 € Glas Wein: ab 4,40 € f 2x Minigolf, Kletterwald

0

HOTEL LINGEMANN Vehrter Landstr. 21, ✆ 05407 6126 www.hotel-lingemann.de Mo-Sa ab 15.00, So u. Feiertag ab 12.00 Uhr Küche: deutsch Hauptgerichte: 6,80 bis 22,90 € Glas Wein: ab 4,20 €

„Feste feiern im Grünen“ Hotel-Kaffeehaus-Restaurant

0 0k 0T

Weitere Restaurants finden Sie unter www.stadtblatt-live.de

Georgsmarienhütte-Harderberg Tel. 0541 54323 www.hotel-waldesruh-gmhuette.de

STADTBLATTLIVE 47


KLASSIKER UND GEHEIMTIPPS Welche Rotweine werden in den Restaurants in OsnabrĂźck und der Region gerne getrunken? Allen voran Italiener aus der Toskana, aber auch mal ein Spanier aus der Region um Barcelona.


FOTOS: WAVEBREAK MEDIA LTD/123RF.COM, STEFANIE HIEKMANN, JACOB MASON

TREFFEN & TALKEN Sven Oetzel kennt die Wünsche seiner Gäste. Der Sommelier lebt seit gut zehn Jahren in Osnabrück. Seine erste Station hier war das la vie, wo er neun Jahre lang als Chef-Sommelier tätig war. Seit 2016 ist Oetzel nun der Sommelier der Friedrich Genusswelt: Er leitet die neue Friedrich-Weinhandlung im Fritz Daily und verantwortet die Weinkarte im Friedrich sowie im Fritz Daily. Darüber hinaus kümmert er sich um die Friedrich Genussakademie. Beim Thema Wein erkennt Sven Oetzel zwei Linien bei seinen Gästen: „Generell sind klassische Weine immer gefragt, aber die Menschen hier aus der Region sind gleichzeitig offen für neue Vorschläge.“ Beliebte Klassiker sind nach wie vor Rotweine aus der Toskana. „Zum Essen und Trinken gehört immer auch die Gefühlsebene dazu, und viele Gäste haben schon mal die Toskana besucht und erinnern sich dann bei einem Glas an einen schönen Urlaub.“ Doch Sven Oetzel macht seine Gäste auch mit anderen Regionen vertraut. „Gerade beim Rotwein hat Spanien Frankreich den Rang inzwischen abgelaufen, und die Nachfrage nach spanischen Rotweinen nimmt zu.“ Welchen spanischen Roten er empfehlen kann? „Ein sehr interessantes Anbaugebiet ist der Priorat, etwa eine Autostunde südlich von Barcelona. Die Winzer dort bringen große Weine hervor.“ Insgesamt enthält die Weinkarte des

Fritz Daily rund 250 Positionen, die des Friedrich etwa 75. „Deshalb ist es wichtig, Personal zu haben, dass sich für Wein begeistert, damit der Gast sich zurecht findet.“ Wenn Oetzel von seiner Leidenschaft erzählt, möchte man am liebsten einen Rotwein nach dem nächsten probieren. Aus der Toskana, aus Venetien, aus Portugal … „Wir führen zurzeit ausschließlich europäische Weine, planen aber, auch Weine aus Südafrika auf die Karte zu setzen. Dort werden mit Abstand die aufregendsten Weine außerhalb Europas gemacht.“ Die Win-

„GERADE BEIM ROTWEIN HAT SPANIEN FRANKREICH DEN RANG INZWISCHEN ABGELAUFEN ...“ Sven Oetzel

zer versenken auch mal eine Rebsorte für ein halbes Jahr in einem Barriquefass im Atlantik, um dem Wein eine einzigartige Note zu verleihen. Auch Normen Kruschat kennt die Geschmäcker der Weinliebhaber. Der neue Inhaber der Wein Krämer Vinothek berät und beliefert mehrere Restaurants in Osnabrück und der Region. Er empfiehlt zum Beispiel gerne die italienische Rebsorte „Primitivo“, die im Süden Italiens, vor allem in Apulien, angebaut wird. Der Name täuscht: „Der Primitivo hat seinen Namen, da es ein frühreifer

Zeit für Entdeckungen – Sommelier Sven Oetzel schätzt europäische Weine

Normen Kruschat: Auf seine Expertise vertrauen Restaurants

Wein ist, der früher als andere Sorten geerntet wird. Er enthält wenig Säure, wenig Gerbstoffe und viel Frucht. Das macht ihn so beliebt. Ein Primitivo passt ideal zu mediterranen Speisen.“ Rotweine aus dem Piemont im Nordwesten Italiens sind ein weiterer Tipp, den Normen Kruschat gerne an die Gastronomie weiter gibt. Der Barolo, der Barbaresco, der Barbera – alles hervorragende Rotweine, „die zum Essen passen, die anspruchsvolle Weintrinker aber auch pur genießen.“ Und wie sieht es mit deutschen Rotweinen aus? „Die findet man etwas seltener auf einer Weinkarte, da es in Deutschland nicht die großen Rotwein-Traditionen wie in Italien und Frankreich gibt. Die klassischen und am häufigsten bestellten deutschen Rebsorten sind der Dornfelder und der Portugieser. Wer aber einen anspruchsvolleren Wein probieren möchte, sollte einen guten Spätburgunder versuchen. Etwa zu Wild.“ Wer seinen Weingeschmack noch verfeinern möchte, kann das bei Tastings der Wein Krämer Vinothek oder bei Kursen in der Friedrich Genussakademie. Wie soll der griechische Philosoph Platon doch gesagt haben: „Wein ist ein Geschenk der Götter.“ MARIO SCHWEGMANN

STADTBLATTLIVE 49


TREFFEN & TALKEN

Wo der Tag ausklingt Ihre Atmosphäre ist von jeher speziell. In Büchern und Filmen dienen sie als besonderer Treffpunkt: Hotelbars. Wie sieht es damit in Osnabrück aus?

Nach dem Essen an die Bar: Avni Pnishi nimmt sich für jeden Gast Zeit

50 STADTBLATTLIVE

eher ein touristisches Hotel.“ Selbst Prominente begrüßt Fidalgo des Öfteren. Auch im Wirtschaftswunder, Bar und Restaurant des arcona LIVING OSNABRÜCK, ist bei Barmann Christopher Downes häufig Prominenz zu Gast. Das liegt auch an der benachbarten OsnabrückHalle. „Nach Veranstaltungen kommen die Leute gern zu uns, um bei einem Getränk noch einmal den Abend Revue passieren zu lassen“, erzählt Marketingleiterin Maren Ganser. Das Wirtschaftswunder ist geprägt durch das Flair der „goldenen 50er und 60er-Jahre“. Mitarbeiter tragen passende Kleidung, das Mobiliar besteht zu großen Teilen aus Originalen. Das Motto schlägt sich auch in der Getränkekarte nieder. „Wir haben zum Beispiel nicht die klassische Coca Cola, sondern Afri Cola und Bluna im Angebot“, sagt Ganser. „Auch bei der Wahl der Weine und Proseccos spielen wir mit der damaligen Zeit. Wir bieten etwas, das es nicht schon überall woanders gibt.“ Hinzu kommt eine große Craft Beer-Karte. Unter der Woche machen auch im Wirtschaftswunder Geschäftsreisende den Großteil der Gäste aus. „Am Wochenende ist es ganz bunt gemischt“, berichtet Ganser. Seit mittlerweile neun Jahren existiert die DAVID Lounge. „Trotzdem gibt es heute noch Osnabrücker, die die Bar nicht kennen,“ sagt Daniel Sutthoff, Hoteldirektor des Romantik Hotel Walhalla, an das die Bar angeschlossen ist. Doch gerade die etwas versteckte Lage im hinteren Teil der Walhalla-Gebäude macht für ihn das Besondere aus. Die DAVID Lounge befindet sich in einem Wintergarten, der auch über einen Kamin verfügt. „Man ist da wirklich unter sich“, unterstreicht Sutthoff. „Das alles macht das Geheimnis aus. Und natürlich unser Barchef Avni Pnishi.“ Der schenkt seit neuestem den „Use Gin“ aus. Benannt nach der traditionsreichen Lokalität Olle Use, die das Hotel Wal-

Manager, Prominente, Stammpublikum … Bei Christopher Downes kommen alle zusammen

halla im Januar neu eröffnen wird, hat dieser Gin eine Ingwer- und Zimtnote. Die wichtigsten Eigenschaften für Mitarbeiter in einer Hotelbar sind für Sutthoff Menschenkenntnis und Feingegühl. „Unter 100 Gästen gibt es 100 unterschiedliche Charaktere.“ Bekannt ist das Hotel Walhalla auch für besondere Gäste. Der Dalai Lama, gekrönte Häupter und Staatspräsidenten stiegen hier bereits ab. Das große Protokoll ist Standard. Doch Wilhelm Alexander von den Niederlanden, damals noch Prinz, erwiderte auf die Frage, wann er sein Frühstück aufs Zimmer wünsche: „Kann ich nicht frühstücken, wie jeder andere auch?“ Königin Sylvia dagegen war komplett abgeschirmt. „Das ist von Gast zu Gast verschieden,“ sagt Sutthoff. „Es gibt kein Schema F.“ MALTE SCHIPPER

FOTOS: JACOB MASON

Die Haarlem Bar ist in das Steigenberger Hotel Remarque integriert. „Es ist eine ganz klassisch ausgestattete Bar, die man so auch in den 60er oder 70er-Jahren in einem Hotel hätte finden können“, meint Barchef Javier Reyes Fidalgo. Dazu gehört auch der Flügel, auf dem jeden Freitag musiziert wird. Die Haarlem Bar bietet dem Gast über 70 Whiskey- und 25 Ginsorten. Doch auch andere Kreationen erfreuen sich größer werdender Beliebtheit. „Viele Gäste kommen zum Essen in unsere Weinwirtschaft und bestellen wieder klassische Aperitifs“, erzählt Fidalgo. „Das wird richtig zelebriert.“ Das Publikum in der Haarlem Bar ist breit gefächert. „Es kommen Geschäftsreisende aus Südamerika, Asien und den USA. Am Wochenende ist es dann


Lieblingsgericht am Lieblingsort. Toast-Hawaii, Kalte Schnauze, Strammer Max - längst vergessene Speisen kommen hier auf den Tisch. Klassiker der 50er & 60er Jahre und saisonales von heute bietet die nostalgische Speisenkarte. Mit Petticoat und Hosenträger begleitet Sie das Team charmant durch den Abend. Täglich ab 18.00 Uhr Reservierung unter Tel. +49 541 56954-0

Wirtschaftswunder einfach essen + trinken im arcona LIVING OSNABRÜCK Neuer Graben 39 · 49074 Osnabrück · Tel. +49 541 56954-0 · www.osnabrueck.arcona.de Geschäftsanschrift: arcona Hotelbetriebs GmbH · Steinstr. 9 · 18055 Rostock


TREFFEN & TALKEN

Vollmundig

Trash

Countdown

FOTO: ROGER WITTE

f Bockbier-Fans sind immer auf der Suche nach einem Nervenkitzel für ihren Gaumen. Das naturtrübe „Ainpöckisch Bier 1378 – Das Ursprüngliche“ passt perfekt in dieses Beuteschema. Seit 1378 urkundlich belegt, wird diese Bockbierspezialität von der Brauerei Einbeck südlich von Hannover gebraut, der Heimat des Bockbiers – in Osnabrück erhältlich bei Getränke Schröder. Soll man das Bier beschreiben, kommt es einem Gemälde gleich: die rotgoldene satte Farbe, aufgehellt durch die kräftige Hefetrübung, der schneeweiße Schaum … Dazu der malzbetonte, karamellige, vollmundig-spritzige Geschmack des Ainpöisch. Selbst Martin Luther lobte 1521: „Der beste Trank, den einer kennt, der wird Ainpöckisch Bier genennt.“

Für Nachbarn f Regionale Bierspezialitäten sind immer mehr im Kommen. Die Herforder Brauerei begegnet dem starken Trend seit diesem Sommer mit einem neuen Bier im Angebot: dem Herforder Landbier. Vollmundig, kräftig und süffig schmeckt das naturtrübe Landbier, für das helles Malz mit dunklem, röstaromatischen Gestenmalz kombiniert wird. Frank Rottmann, Technischer Direktor der Herforder Brauerei: „Um die Natürlichkeit des Produkts zu unterstreichen, wird unser neues Landbier nach der Lagerung nicht mehr filtriert, sondern kommt mitsamt der Hefezellen in die Flasche. So erzielen wir den rustikalen Charakter, der Herforder Landbier naturtrüb zu einem Inbegriff für traditionelle Braukunst macht.“

52 STADTBLATTLIVE

ARTelier-Café

Das hat Flair f In manchen Cafés oder Kneipen begegnet dem Gast eine sehr individuelle Inneneinrichtung. Da stehen dann Kirchenbänke aus dem Kölner Dom oder eine Atom-Kaffeemühle. Trash Der Name sagt alles: Trash. Manches kam über Ebay rein, zum Beispiel die ausgemusterten Kirchenbänke aus dem Kölner Dom. Anderes haben Gäste mitgebracht, die es sonst auf den Sperrmüll geschmissen hätten. Ziemlich schräge Mischung also. Von der Trockenhaube bis zur alten Bahnhofsuhr, die seit ewigen Zeiten auf 20 vor 3 steht. Das Trash am Rosenplatz fühlt an sich wie aus einem Film. Countdown Von Tisch zu Tisch telefonieren, über uralte Wählscheibengeräte? Check. Eine Uhr, auf der die Zeit schneller läuft als normal? Check. Eine Wäschetrommel, deren Inhalt längst zu Staub zerquirlt ist? Check. Ein Schneewittchen im Glassarg? Check. Märchen, die auf dem Klo zu hören sind, teils ziemlich versaut? Check. Ein Glaskuppel, unter der Bälle zur Musik tanzen? Check. Das Countdown in der Altstadt ist die Phantasie-Kneipe Osnabrücks. ARTelier-Café Eine alte Werkbank, auf der jetzt Kuchen steht? Eine Wand in Sonnenwaldgrün, mit riesigen Bildern dran, die fast den Raum sprengen? Wein hinter Gittern? Gestühl aller Stile, wie aus dem Theaterfundus? Eine Kaffeemühle, auf der ATOM steht? Alles da. Ach ja: Wer Glück hat, sieht hier den Inhaber und Osnabrücker Künstler Thomas Jankowski bei der Arbeit. Denn sein Atelier ist gleich nebenan. Und was entsteht da? Klar: ART. HARFF-PETER SCHÖNHERR


STADTBLATT

live

ESSEN UND TRINKEN IN OSNABRÜCK

FOTO: GOLDQUEST/ISTOCKPHOTO.COM

TREFFEN & TALKEN BISTROS 55 CAFÉS 57 TEE-/KAFFEEBARS 59 KNEIPEN 59 BARS & LOUNGES 61


TREFFEN & TALKEN BISTROS, CAFÉS, KNEIPEN, BARS

ANZEIGEN-PROMOTION

Barösta

Lieblingskaffee

CAFÉ Ein echter Livingroom, in dem es nach Kaffee duftet –

und das den ganzen Tag. Schon ab acht Uhr gibts morgens Frühstück, von klassisch bis individuell mit Pancakes oder frischem Obst. Mittags locken u.a. gebackene Kartoffeln, Flammkuchen, Wraps, Quiche und Salate. Und natürlich gibt es selbst gebackene Kuchen – täglich frisch – und eine aktuelle Tee- und Softdrink-Auswahl. Dem Thema Kaffee schenkt man im Barösta besondere Aufmerksamkeit. Beste Bohnen von ausgesuchten Plantagen werden in der eigenen Rösterei (ebenfalls in der Redlingerstraße) veredelt. Mehr als 15 Kaffeesorten sind im Angebot und können auch für zuhause gekauft werden.

CAFÉ Lieblingskaffee hat sich komplett den Themen Bio/Fairtrade/ Nachhaltigkeit/Regionalität verschrieben. Traditionell gerösteter Kaffee, Bio-Brot und warme Mahlzeiten von regionalen Anbietern machen diesen Ort zu einem Paradies für Genießer. Seit einiger Zeit gibt es übrigens auch leckeres Eis. Das liebevoll und kinderfreundlich eingerichtete Café besteht aus einem sympathischen Stilmix aus Alt und Neu. Der Clou: Vom Kerzenständer über Besteck, Möbel, Tassen oder Kaffee ist alles käuflich. Es gibt auch kulinarische To-go-Varianten: „Mitgehsuppe“ oder „Mitgehkuchen“ (im Weckglas). Und in den Sommermonaten steht die Sonnenterrasse bereit.

Redlingerstraße 1, Osnabrück, Tel. 0541 77066946 Mo.–Sa. 8.00–20.00, So. 11.00–18.30, www.baroesta.de

Domhof 4c, Osnabrück, Tel. 0541 99899200 Mo.–Sa. 10.00–18.00, So. 14.00–18.00

Grüne Gans

Grüner Jäger

KNEIPE Die Altstadt-Wirtschaft Grüne Gans wurde 1975 in

KNEIPE In der rustikalen Kneipe trifft sich Jung und Alt. Man

einem 300 Jahre alten Gebäude in der Großen Gildewart eröffnet. Sie hat sich als ein uriges und gemütliches Lokal im Heger-Tor-Viertel etabliert. Bekannt ist die Grüne Gans von Anfang an durch ihre Spezialitäten vom Lavagrill z. B. Pfeffersteaks vom Schwein im Brötchen, Schmetterlingssteaks, Hähnchenfilets, dazu gibt’s auch Salate und Fladenbrot. Besonders beliebt ist der „Flotte Dreier“ (Näheres bei den Mitarbeitern). Die Küche ist täglich bis Mitternacht und freitags und samstags bis 3.00 Uhr geöffnet.

sitzt an langen Holztischen und Bänken in uriger, familiärer Atmosphäre oder im geräumigen Wintergarten. Es gibt diverse Biersorten vom Fass und aus der Flasche. Dazu stehen unterschiedliche Snacks für den kleinen Hunger auf der Karte. Ein besonderer Klassiker ist „Essacher Luft“ – wie dieser Kräuterschnaps schmeckt, lernt man als Student in der Regel im ersten Semester ... Fußballfans treffen sich hier, um bei einem gepflegten Bier Sportübertragungen zu schauen. Zudem ist hier der ideale Startpunkt für eine durchfeierte Nacht!

Große Gildewart 15, Osnabrück, Tel. 0541 23914 Täglich ab 17.30

An der Katharinenkirche 1, Osnabrück, Tel. 0541 27360 Tägl. ab 11.00

54 STADTBLATTLIVE


Garten, E-Bike-Ladestation (kostenlos)

0 0k

COMEBACK Lotter Str. 19, ✆ 5802687 www.comeback-os.de Mo-Sa ab 17.00 Uhr, So Ruhetag Küche: solide Hausmannskost bis exotische Spezialitäten Gerichte: 3,00 bis 12,50 € f Karaoke, Partys, Live-Musik

0 0A

BISTROS ADVENA BISTRO-CAFÉ Theodor-Heuss-Platz 5, ✆ 3317100 www.advenahotels.com 6.30-1.00 Uhr Küche: international Frühstück: Mo-Fr 6.30-11.30, Sa bis 13.00, So 7.30-13.00 Uhr Sektfrühstück

0 0k 0T

ALEX OSNABRÜCK Nikolaiort 1-2, ✆ 97050370 www.dein-alex.de Mo-Do 8.30-24.00, Fr u. Sa 8.302.00, So 9.00-24.00 Uhr Küche: international Gerichte: 6,20 bis 16,90 € Frühstück: Mo-Sa 8.30-12.00 Uhr, So Brunch 9.00-14.30 Uhr f à la carte Mo-Sa ab 12.00, So u. Feiert. ab 13.00 durchgehend

0 0k 0T

AROMA LOUNGE Johannisstr. 74, ✆ 91560912 tägl. 9.00-1.00 Uhr Küche: türkisch Gerichte: 3,00 bis 17,00 € BAHAMA SPORTS HELLERN Große Schulstr. 75 a, ✆ 441010 www.bahama-sports.de Mo-Do 16.00-22.30, Fr 16.00-21.00, So 17.00-21.00, Mi u. Do 9.0012.00 Uhr Küche: international

0 0k 0T

BAHAMA SPORTS LÜSTRINGEN Siemensstr. 9-11, ✆ 389966 www.bahama-sports.de Mo-Fr 8.00-22.30, Sa 9.00-20.00, So 9.00-20.00 Uhr Küche: international

0 0k 0T

BAHAMA SPORTS NAHNE Im Nahner Feld 1, ✆ 55665 www.bahama-sports.de Mo-Fr 9.00-22.30, Sa 10.00-19.00, So 10.00-19.00 Uhr Küche: international f Sportsbar, Großbildleinwand

0k 0T

BISTRO DE LA CAMELEER Bierstr. 15, ✆ 7503935 www.bistro-de-la-cameleer.de Mo-Mi 11.00-22.00, Do-Sa 11.0023.00, So 16.30-22.00 Uhr Küche: orientalisch u. mediterran Gerichte: ab 3,50 € f viele vegetarische Angebote

0

CAFÉ KUNSTSTÜCK Kamp 45, ✆ 67375147 täglich 9.00-23.00 Uhr Küche: international

0

COFFEE PERFECT Römereschstr. /Ecke Mühleneschweg, ✆ 76013-333 www.coffee-perfect.de Mo-Fr 8.00-18.00, Sa, So u. Feiert. 8.30-18.00 Uhr Küche: Kaffeespezialitäten, Snacks, Salate Gerichte: 4,50 bis 8,90 € Frühstück: Frühstücksbüfett Mo-Fr 8.30-11.00, Sa u. So 8.30-13.00 Uhr f tägl. Frühstücks- u. Mittagsbüfett, hausgemachte Kuchen, großer

CRÊPERIE AM MARKT Markt 24, ✆ 22715 So-Fr 11.30-23.00, Sa 10.0024.00 Uhr Küche: Crêpes Gerichte: 2,50 bis 10,90 €

0

CULINA CAFÉ-BISTRO-BAR Möser Str. 8 (im Möser Carré), ✆ 324-1170 www.culina-bistro.de Küche: Mo-Do 9.00-22.00, Fr u. Sa 9.00-23.00 Uhr; Bar: Mo-Do 17.0024.00, Fr u. Sa 17.00-1.00 Uhr Frühstück: Mo-Sa 9.00-12.00, Sa Frühstücksbüfett von 9.00-12.00 Uhr f nachmittags: hausgemachter

Kuchen, abends: große Auswahl an Cocktails

0 0k 0T

CUP&CINO Georgstr. 7, ✆ 5809218 www.cupcino.de Mo-Sa 8.30-open end, So 9.30-open end Küche: international Gerichte: 4,50 bis 11,50 € Frühstück: Frühstücksbüfett Mo-Sa 9.00-12.00, So 9.30-12.30 Uhr f Eis und Cocktails

0 0T

FRITZ DAILY Lotter Str. 42, ✆ 94168771 www.fritz-daily.de Mo-Fr 9.00-19.00, Sa 9.00-17.00, So geschl. Küche: Daily Food Restaurant: Frühstück, Snacks, Mittagstisch Gerichte: 5,00 bis 12,00 € Frühstück: Mo.-Sa. ab 9.00 Uhr, Sa. Weißwurstfrühstück f Bistro der Friedrich-Genusswelt mit Weinladen und Genussakademie

0k 0T

GRAND CAFÉ Möserstr. 5-6, ✆ 24034 Ab 18 Jahren. Ausweispflicht. Suchtrisiko.

FOTO: ANTON CHALAKOV/123RF.COM

TREFFEN & TALKEN BISTROS

SPIELBANK OSNABRÜCK

DAS GIBT ES NUR BEI UNS! ROULETTE BLACK JACK POKER

Theodor-Heuss-Platz 6–9 Tel. 0541 33546-0 www.spielbanken-niedersachsen.de

Klassisc

hes

Spiel

Jeder Tag ein Glückstag.

STADTBLATTLIVE 55


TREFFEN & TALKEN BISTROS

0

ICHIBAN SUSHI 2 Möserstr. 46, ✆ 40761476 www.ichibansushi.de Mo-Sa 11.00-22.00 Uhr Küche: Sushi IL PARADISO Markt 22, ✆ 3247753 www.ilparadiso.de Mo-Sa 8.00-24.00, So 10.0020.00 Uhr Küche: italienische Snacks Gerichte: 2,50 bis 5,00 € Frühstück: 8.00-12.00 Uhr

0

KORKICH Rolandsmauer 25 Di-Do 15.00-22.00, Fr u. Sa 10.3023.00 Uhr Küche: Tapas international f Weinbar & Weinhandel L+T GREEN BISTRO Große Str. 27 (2. Etage), ✆ 33113296 www.l-t.de Mo-Fr 9.30-19.00, Sa 9.30-19.00 Uhr Küche: Snacks Frühstück: Mo-Sa 9.30-12.00 Uhr

Küche: veganes Sushi Gerichte: 1,20 bis 23,50 € f süße Makis, Sushi-Kurse

0k MELLOW’S SOUPS AND MORE Redlinger Str. 7-8, ✆ 58052799 www.mellows-os.de Mo-Sa 11.30-19.00 Uhr Küche: Suppen, Quiches, Salate, Wraps

0k NORDSEE Große Str. 54, ✆ 20239609 www.nordsee.com Mo-Sa 9.30-20.00 Uhr Küche: Fisch und Meeresfrüchte

0

OSC SPORTLERTREFF Hiärm-Grupe-Str. 8, ✆ 580577715 www.osnabruecker-sportclub.de Mo 15.00-23.00, Di 15.00-19.00, Mi-Fr 15.00-23.00, Sa ab 14.0020.00 Uhr, So je nach Event und Sport Küche: Snacks Gerichte: 1,50 bis 5,00 € f Events

0 0T

REDLINGER’S DELI & CAFÉ Redlinger Straße 11, ✆ 0176 82084614 www.redlingers-deli.de Mo-Sa 11.00-19.00 Uhr Küche: gesunder Mittagstisch, hausgemachte Cupcakes Gerichte: 5,00 bis 10,00 € f regionale und saisonale Zutaten

TARA - UNVERPACKT GENIESSEN Wittekindplatz 4, ✆ 33576847 www.tara-unverpackt.de Mo-Fr 10.00-18.30, Sa 10.0015.00 Uhr Küche: hausgemacht, regional, bio f Bistro im verpackungsfreiem Supermarkt

0 0k

0 0k

ROSENDAHL’S Grüner Brink 9, ✆ 5806960 www.rosendahls.de Mo-Fr 9.00-18.00, Sa 9.00-16.00 Uhr Küche: mediterran Gerichte: 6,00-10,00 € Frühstück: ab 9.00 Uhr f alle Gerichte hausgemacht

TEDDY’S DINER Hansastr. 45, ✆ 2004969 17.00-22.00 Uhr Küche: Burger, Wings, Spare Ribbs, Pizza Gerichte: 2,50 bis 15,20 €

SOSTMANN BISTRO Lotter Str. 39, ✆ 4099344 www.sostmann.de Mo-Fr 8.00-18.30, Sa 7.00-13.30 Uhr Küche: gutbürgerlich Gerichte: 4,00 bis 7,00 € Frühstück: Mo-Sa 8.00-11.00 Uhr

MAKIMAKI SUSHI GREEN Möserstr. 2-3, ✆ 20069850 www.sushigreen.de Di-Do u. Sa 17.00-21.00, Fr 12.0021.00, So 17.30-21.00 Uhr, Mo u. Feiertage geschlossen

56 STADTBLATTLIVE

WONDERWAFFEL Neuer Graben 13, ✆ www.wonderwaffel.de 11.00-22.00 Uhr Küche: Waffeln & Co

0k

0A

0 0k

THAI GOURMET Große Straße 40, ✆ 76089975 www.l-t-markthalle.de/thaigourmet Mo-Sa 9.30-19.00 Uhr, So geschlossen Küche: thailändisch

0 0k

LAMPENFIEBER Domhof 10-11, ✆ 7600520 nach den Theatervorstellungen Küche: deutsch Gerichte: 2,10 bis 8,00 € f die Kantine des Theaters ist nach den Vorstellungen auch für das Publikum geöffnet BISTRO LEYSIEFFER Krahnstr. 41, ✆ 338150 www.leysieffer.com Mo-Fr 8.30-18.00, Sa 8.00-18.00 Uhr, So geschlossen Küche: international Gerichte: 5,20 bis 14,50 € Frühstück: Mo-Fr. 8.30-11.30, Sa 8.30-11.30 Uhr f täglich Frühstücksbüfett

0A 0k

0

FOTO: OLEKSANDRA NAUMENKO/123RF.COM

tägl. 9.00-24.00 Uhr Küche: italienisch Frühstück: Mo.-Sa. 10.00-12.00, So. von 10.00-14.00 Uhr f mit Eiscafé

Wie früher f Das Leben ist ein Kreislauf – das hat schon Elton John im „König der Löwen“ gesungen. Alles kommt irgendwann wieder. Jetzt gibt’s ein Comeback der Stulle. Eine bestrichene und belegte Schreibe Brot. Aber welches Brot? Und welcher Belag? Da wird’s lecker. Das Brot kommt vom Biobäcker, der Belag reicht von Herzhaftem mit Lachs oder Tomaten-Mozzarella bis zu Süßem wie Nussnoutgatcreme. Das Wort Stulle stammt übrigens aus dem Niederländischen (stul) und meinte schon im 17. Jahrhundert ein Stück Brot. Speziell in Norddeutschland und in Berlin entstand dann der Begriff Stulle. Ein Imbiss zum Reinbeißen, der Erinnerungen an die Schulzeit, Ausflüge oder Picknicks herauf beschwört. MARS

YOUSHIME Große Straße 40, ✆ 97048664 www.youshime.de Mo-Sa 9.30-19.00 Uhr Küche: Asien-Crossover Gerichte: 3,00 bis 8,99 € f Reisrollen mit europäischmodernen Fleisch-, Fisch- und Veggie-Füllungen und ausgefallene Currys. Fast-Casual Dining Restaurant

0k 0T

ZINNOBER Johannisstr. 37/38, ✆ 5806077 www.zinnober-os.de Mo-Fr ab 11.30, Sa ab 17.30, So Ruhetag Küche: deutsch-mediterran Gerichte: 4,50 bis 23,00 € f im alten Neustädter Rathaus, jeden Mi. Ladies-Night 0e SEITE 20 0 0A 0k 0

T

Weitere Bistros finden Sie unter www.stadtblatt-live.de


FOTO: COKEMOMO/123RF.COM

TREFFEN & TALKEN CAFÉS

Das Motto Ein Wohlfühl-Ort zur Kommunikation, Inspiration und Entspannung. Dazu regionale, heimische Produkte sowie biologisch angebaute und fair gehandelte Lebensmittel. Das Konzept Alle Produkte sind sowohl Dekoration, Funktion als auch Verkaufsware. Vom Kerzenständer, Tische und Stühle, Besteck, Teller und Tassen bis zu Wohn-Accessoires, Kaffee und Lebensmitteln ist alles zu kaufen und mitzunehmen.

EISCAFÉ ITALIA AMORE MIO Piesberger Str. 8, ✆ 127639 10.00-22.00 Uhr

0 0A

ARTELIERCAFÉ Heger Str. 14, ✆ 0176 72273657 Di-Sa 11.00-19.00 Uhr f Café mit Galerie & Atelier

0k 0T

CAFÉ & BAR CELONA Nikolaiort 6, ✆ 3356956 www.cafe-bar-celona.de Mo-Do 8.00-1.00, Fr u. Sa 8.00-2.00, So 10.00-1.00 Uhr Küche: mediterran Frühstück: Mo.-So. ganztägig à la carte, Sa. Frühstücksbüfett 9.0012.00, So. 10.00-13.00 Uhr

0 0T

BARÖSTA Redlingerstr. 1, ✆ 77066946 www.baroesta.de Mo-Sa 8.00-20.00, So 11.0018.00 Uhr Küche: Snacks, Suppe, Kuchen Frühstück: Mo-Sa ab 8.00, So ab 11.00 Uhr f Kaffee aus eigener Röstung, viele Bioprodukte

0

0 0k 0T

CAFÉ AM MARKT Am Markt 26, ✆ 26935 www.cafe-am-markt.com Mo-Sa 8.30-18.30, So 9.00-18.30 Uhr Frühstück: täglich ab 8.30 Uhr, So. ab 9.00 Uhr

0

Lieblings-

KAFFEE leben genießen +

Domhof 4C · Osnabrück · Tel. 0541 99899200 Mo.–Sa. 10.00–18.00 Uhr, So. 14.00–18.00 Uhr www.unser-lieblingskaffee.de

KAFFEERÖSTEREI Für Kaffeegenießer, Handel und Gastronomie

CAFÉ/RESTAURANT AM WESTERBERG IM DIAKONIE WOHNSTIFT Bergstr. 35 B, ✆ 6098-2037 www.wohnstift-westerberg.de Mo-So 8.00-10.30 u. 15.00-19.00 Uhr Frühstück: 8.00-10.30 Uhr

0 0T

»CAFÉ IM FOYER« HAUS DER JUGEND Große Gildewart 6-9, ✆ 323-4178 www.hausderjugend-os.de Mo-Fr 14.30-20.30 Uhr u. zu Veranstaltungen

FOTO: EGINO

CAFES

BLUMENCAFÉ Bierstraße 13, ✆ 20068072 Mo-Sa 6.30-18.00, So ab 10.00 Uhr Frühstück: Mo-Sa ab 6.30, So ab 10.00 Uhr f Café und Blumenladen

0

EISCAFÉ CAPRI Rosenplatz 14, ✆ 82844 www.da-paolo.de Di-So 12.00-15.00 u. 17.30-23.00 Uhr

0

COORS CAFÉ IM BAHNHOF Theodor-Heuss-Platz 2, ✆ 26547 www.coors-ihrebaeckerei.de Mo-Sa 5.30-21.30, So 6.00-21.30 Uhr

Redlinger Straße 5 · www.baroesta.com Bestellservice: mail@baroesta.com

STADTBLATTLIVE 57


TREFFEN & TALKEN CAFÉS FOTO: MAREN WINTER/ISTOCKPHOTO.COM

Küche: Bäckersnacks Frühstück: Mo-Sa 5.30-21.30, So 6.00-21.30 Uhr

0

DOLCE MOMENTO Parkstr. 9 a, ✆ 99987444 10.00-19.00 Uhr, So Ruhetag f portugiesisch/italienisches Café EISCAFÉ DOLOMITI Neumarkt 6, ✆ 25116 9.00-22.00 Uhr

0

EISBERG Hermann-Ehlers-Str. 7, ✆ 20068372 www.eisberg-osnabrueck.de Jan./Feb.: 12.00-19.00, März: 12.0020.00, ab April: 12.00-21.00 Uhr f Flammkuchen von Oktober bis März, Kaffee- und Waffelspezialitäten, veganes Eis und Törtchen

0 0k 0T

CAFÉ ERSTE SAHNE Bramstr. 31, ✆ 4069344 www.cafe-erste-sahne.de tägl. 9.00-18.00 Uhr, Mo Ruhetag Küche: gutbürgerlich Frühstück: tägl. ab 9.00 Uhr f Kinderspielzimmer

0

CAFÉ EXTRABLATT Jürgensort 4, ✆ 260639 www.cafe-extrablatt.com Mo-Do 8.00-1.00, Fr u. Sa 8.00-2.00, So 10.00-1.00 Uhr Küche: international Frühstück: Mo-Sa 8.00-12.00, Frühstücksbüfett, So 10.00-14.00 Uhr Brunchbüfett

0 0A 0T

EISCAFÉ FONTANELLA Krahnstr. 50, ✆ 25427 www.fontanella-eiscafe.de Täglich 10.00-22.00 Uhr

0

EISCAFÉ FONTANELLA Dielinger Str. 1-6, ✆ 38094428 tägl. 10.00-22.30 Uhr

0

HERR VON BUTTERKEKS Augustenburger Str. 2, ✆ 80019050 Mo Mo 12.00-19.00, Di-Sa 10.0019.00 Uhr Küche: international

0 0T

KAMPMEIERS GARTEN Am Heger Holz, ✆ 94140 www.parkhotel-osnabrueck.de

58 STADTBLATTLIVE

Mit Sahne f Was die Torte vom Kuchen unterscheidet? Es ist die verwendete Menge an Buttercreme und Sahne. Deshalb ist die Torte häufig auch eine Backware für besondere Anlässe. Außerdem, so Guido Lohmann vom Café Lohmann, Osnabrück, steht bei einer Torte die Stückgröße und das Optische stärker im Fokus. Das Café Lohmann gehört zum Café am Markt, das jeden Tag ihre Torten aus Dodesheide geliefert bekommt. Guido Lohmann: „Gemeinsam mit dem Café am Markt verkaufen wir am Wochenende circa 300 Torten! Alles in Handarbeit hergestellt, das sich nicht mit den Blechkuchen aus den Großbetrieben vergleichen lässt.“ Die beliebtesten Torten? „Die Flocken-Sahne Torte, jegliche Käse-Torten und danach kommt natürlich auch die Schwarzwälder-Kirschtorte.“ LIRIKA REXHA

tägl. ab 14.00 Uhr Küche: deutsch f Kinderspielgeräte

0

KUNSTGENUSS Liebigstr. 29, ✆ 0170 8350320 www.galerie-kunstgenuss.de So 14.00-18.00 Uhr f Café und Galerie

0

EISCAFÉ L’ITALIANO Johannisstr. 37/38, ✆ 5806077 tägl. ab 11.00 Uhr

0

L+T MISTER LEMON CAKE Große Straße 27 (Erdgeschoss), ✆ 33113296, www.l-t.de Mo-Fr 9.30-19.00, Sa 9.30-19.00 Uhr Küche: Eiscafé GELATERIA LA LUNA Domhof 7b, ✆ 38091245 www.gelateria-laluna.de Mo-So 10.00-18.00 Uhr

0

CAFÉ LÄER Krahnstr. 4, ✆ 22244 Mo-Fr 8.00-18.30, Sa 7.30-16.00 Uhr Frühstück: ab 8.00, Sa. ab 7.30 Uhr f Bio-Produkte

0

CAFÉ LEYSIEFFER Krahnstr. 41, ✆ 338150 www.leysieffer.com Mo-Fr 8.30-18.00, Sa 8.0018.00 Uhr, So geschlossen Küche: international Frühstück u. Frühstücksbüfett: Mo-Fr 8.30-11.30, Sa 8.30-11.30 Uhr

0

LIEBLINGSKAFFEE Domhof 4c, ✆ 99899200 www.unser-lieblingskaffee.de Mo-Sa 10.00-18.00, So 14.0018.00 Uhr Küche: regional, ökologisch, fair gehandelt Frühstück: Mo-Sa ab 10.00 Uhr f alles im Café kann auch gekauft werden – vom Kerzenständer bis zu Lebensmitteln 0e SEITE 54 0

tägl. 8.30-23.00 Uhr Küche: international Frühstück: Mo.-So. ab 8.30 Uhr

0 0T

BRETTSPIELCAFÉ OSNABRETT Dielinger Str. 40 www.erlebnismitspielen.de Mi-Sa 15.00-23.00, So 10.0018.00 Uhr f über 400 Gesellschaftspiele EISCAFÉ RIALTO Hasestr. 5, ✆ 21494 10.00-22.30, So ab 14.00 Uhr Frühstück: Mo-Sa 10.00-12.00 Uhr f Eis aus eigener Herstellung mit natürlichen Zutaten und selbstgebackene Kuchen und frische Waffeln

0

SCHÄFFER’S CAFÉ UND KOCHSCHULE KOCHKUNST Nikolaiort 6-9, ✆ 3313139 www.schaeffer-geschenke.de Mo-Sa 10.00-18.00 Uhr Küche: hausgemachte Torten, Kuchen, Pralinen Frühstück: Mo-Sa 10.00-15.00 Uhr f Torten nach alten Rezepten, engl. „Hightea -Etagere“ mit Scones, Süßem und Salzigem, Kochschule SCHLECKS Alte Münze 25a, ✆ 0157 36183726 www.schlecks.com Mo-Sa 11.00-20.00, So 12.0020.00 Uhr Küche: Eiscafé f Eis aus diversen Zutaten selber machen SHOCK „RECORDS + COFFEE“ Hasestr. 66, ✆ 61357 www.shock-records.de Mo-Mi, Sa 11.00-19.00, Do u. Fr 11.00-22.00 Uhr f CD- und Plattenladen mit Café

0 0T

CAFE LOHMANN In der Dodesheide 6, ✆ 15925 Mo-Fr 6.30-18.00, Sa 6.30-18.00 u. So 8.00-18.00 Uhr Frühstück: Mo.-Sa. 8.00-13.00, So. 9.30-13.00 Uhr

STADTGALERIECAFÉ Große Gildewart 14, ✆ 58054020 www.stadtgalerie-cafe.de Di-Sa 9.00-18.30, So 10.00-17.30 Uhr und zu Abendveranstaltungen Küche: hausgemachte Kuchen und regionale Speisen Frühstück: Di-Sa ab 9.00, So ab 10.00 Uhr f wechselnde Ausstellungen, diverse Veranstaltungen

MOIN Hannoversche Str. 7, ✆ 40757799 www.moin-os.de

STARBUCKS COFFEE HOUSE Kamp 47a, ✆ 2027373 www.starbucks.de

0

0 0k 0T


FOTO: VALENTYN VOKOV/123RF.COM

TREFFEN & TALKEN CAFÉS/KNEIPEN Mo-Fr 8.00-20.30, Sa 9.00-20.30, So 12.00-20.00 Uhr Frühstück: immer

0

CAFÉ SUTTHAUSER MÜHLE An der Sutthauser Mühle 1, ✆ 59038 tägl. ab 15.00, So auch 10.30-13.00 Uhr, Mo u. Di Ruhetag Küche: kalt f selbstgebackener Kuchen

0

EISCAFÉ TOSCANI Kamp 48a, ✆ 3574666 www.kamp-promenade.de Mo-Sa ab 9.00, So ab 11.00 Uhr Küche: Eiscafé & Bistro Frühstück: Mo-Sa ab 9.00, So ab 11.00 Uhr

0

BÄCKEREI BRINKHEGE – TREFFPUNKT WÜSTE August-Hölscher-Str. 45 a-d, ✆ 5806351, www.brinki.de Mo-Fr 6.00-18.00, Sa 6.00-13.00, So 8.00-11.00 Uhr

0

BÄCKEREI BRINKHEGE – TREFFPUNKT WESTSTADT Rheiner Landstr. 98, ✆ 6003486 Mo-Fr 6.00-19.00, Sa 6.00-18.00, So 7.00-18.00 Uhr Frühstück: Frühstücksbüfett: Mo-Sa 8.00-12.00, So 8.00-13.00 Uhr

0

BÄCKEREI-CAFÉ WELLMANN Birkenallee 64, ✆ 77092240 www.wellmann-baeckerei.de Mo-Fr 5.30-18.00, Sa 5.30-14.00, So 8.00-14.00 Uhr Frühstück: Büfett Mo-Sa 8.00-13.00, So 8.00-14.00 Uhr f Gläserne Backstube von Mo-Fr

0 0T

BÄCKEREI-CAFÉ WELLMANN Lengericher Landstr. 3, ✆ 443389 Mo-Sa 6.00-20.00, So 8.0017.00 Uhr Frühstück: Büfett Mo-Fr 8.00-13.00, Sa 8.00-14.00, So 8.00-14.00 Uhr

0 0T

BÄCKEREI-CAFÉ WELLMANN Hermann-Ehlers-Str. 3 (Sutthausen), ✆ 58028386 Mo-Sa 5.30-19.00, Sa 5.30-18.00, So 8.00-18.00 Uhr Frühstück: Büfett Mo-Fr 8.00-13.00, Sa u. So 8.00-14.00 Uhr

0T

TEE-/KAFFEEBARS BARÖSTA- RÖSTEREI Redlingerstr. 5, ✆ 77066946 www.baroesta.de f Kaffeerösterei mit Kaffeebar 0e SEITE 54 0 CAFFEWERKSTATT Lotter Str. 121, ✆ 66896434 www.caffewerkstatt.de Di-Fr 10.00-18.00, Sa 10.0014.00 Uhr, So u. Mo Ruhetag f Café mit eigenen Kaffeeröstungen und Maschinen-Verkauf FERDINANDS KAFFEERÖSTEREI OSNABRÜCK Lohstr. 29, ✆ 60081440 www.ferdinands-os.de Di-Fr 12.00-17.00, Sa 10.00-16.00 Uhr f offene Kaffeerösterei

0 0T

HEIMATRAUSCH Große Gildewart 21, ✆ 94138672 www.heimatrausch-os.de Di-Do 13.00-18.00, Fr u. Sa 11.0018.00 Uhr, Mo Ruhetag f Kaffeebar, Feinkost, Geschenkeservice

0 0k

QUI OUI Lotter Str. 28, ✆ 38099676 www.quioui.de Di-Fr 11.00-18.00, Sa bis 14.00 Uhr f Grünteebar WILD – DER KAFFEELADEN Krahnstraße 56, ✆ 2052521 www.der-kaffeeladen.de Mo-Sa 10.00-18.00 Uhr f Kaffeeladen mit Maschinenund Kaffee-Verkauf

0 0T

BÄCKEREI-CAFÉ WELLMANN Weidenstraße 20, ✆ 76089166 Mo-Sa 6.00-20.00, So 8.0017.00 Uhr Frühstück: Büfett Mo-Fr 8.00-13.00, Sa 8.00-14.00, So 8.00-14.00 Uhr

0 0T

Weitere Cafés finden Sie unter www.stadtblatt-live.de

KNEIPEN 8 1/2 Hasestraße 71, ✆ 2020179 tägl. ab 18.30 Uhr Küche: italienisch

0

ALTSTADT-HÜTTE Hasestr. 55, ✆ 2023601 www.altstadthuette.de Mo-Fr ab 18.00, Sa ab 11.00, So ab 17.00 Uhr f Sky-Sportsbar BALOU IM KOLPINGHAUS Seminarstr. 32, ✆ 21943 www.balou-os.de So-Do 12.00-1.00, Fr u. Sa 12.002.00 Uhr Küche: international Gerichte: 1,20 bis 16,80 € f Sky-Sportsbar, Live-Musik

0 0A 0k 0T

CONFUSION Pottgraben 27, ✆ 3504488 www.confusion-online.eu Di-Do 19.30-open end, Fr u. Sa 19.30-open end, So 19.30-open end f open Gaypub, im Winter jeden 2. So im Monat ab 15.30 gemütliche Kaffeerunde

0A 0T

COUNTDOWN Lohstr. 50, ✆ 44029284 Mo-Sa ab 20.00 Uhr, So Ruhetag Küche: Pizza bis 22 Uhr Gerichte: 4,00 bis 11,00 € f Musikkneipe

0A

KINOCAFÉ GARBO Erich-Maria-Remarque Ring 16, ✆ 6006525 www.cinema-arthouse.de 17.00-2.00, Sa 15.00-2.00, So ab 10.00 Uhr Küche: international Gerichte: 5,20 bis 10,00 €

0

GRÜNE GANS Große Gildewart 15, ✆ 23914 ab 17.30 Uhr Küche: gutbürgerlich Gerichte: 3,50 bis 8,20 € f der Altstadt-Klassiker „Flotter Dreier“ 0e SEITE 54 0 GRÜNER JÄGER An der Katharinenkirche 1, ✆ 27360 tägl. ab 11.00 Uhr f traditionelle Studentenkneipe; überd. Biergarten, Sky-Sportsbar 0e SEITE 54 0 JOE ENOCHS SPORTSBAR / OSNABRÜCKER BIERCARRÉE Heger Str. 4/5, ✆ 75099750 www.joe-enochs-sportsbar.de Mo-Do ab 17.00, Fr-So ab 9.00, Küche bis 21.30 Uhr Gerichte: 4,50 bis 12,00 € f Sky-Sportsbar: auf 5 Bildschirmen

0 0k

LAGERHALLE Rolandsmauer 26, ✆ 338740 www.lagerhalle-osnabrueck.de Mo 19.00-1.00, Di-Do 18.00-1.00, Fr u. Sa 18.00-2.00 Uhr, So nach Programm Küche: italienisch Gerichte: 5,00 bis 23,50 € f Kabarett, Konzerte, Poetry-Slam, Mo. Blues-Session, Fußball auf Großbildleinwand, Party-Events

0 0k 0T

STADTBLATTLIVE 59


TREFFEN & TALKEN KNEIPEN ALTE WIRTSCHAFT PEITSCHE Heger Str. 1, ✆ 58029859 Di, Do-Sa ab 18.00 Uhr f eine der ältesten Kneipen der Stadt

THEKENTALK Selina Košuta Projekt 36

FOTO: JACOB MASON

0 0A

Dabei seit: Ganz frisch seit September 2017. Funktion hier: Barleitung. Meine Chefin ist eher im Background und regelt Events, ich bin an der Front.. Am meisten bestellt wird … Astra! Wir haben rund 30 verschiedene Flaschenbiere und Astra ist da ganz oben, besonders als „Herrengedeck“ sehr beliebt. Mein persönliches Lieblingsgetränk … Gin Tonic. Ich habe letztens den MOM-Gin probiert und war total begeistert. Während der Pause … Quatsche ich am liebsten mit den Gästen an der Theke. Nach Feierabend … Geht es mit den Gästen auch mal in’s Neo oder Alando. Hier an der Theke ist schon manche Freundschaft entstanden. Was sagen die Gäste zu den ,krummen‘ Preisen im Projekt 36 – dem Jägermeister für 2,04 EUR oder der Orangina für 2,55 EUR? Ich werde immer lachend gefragt, „Warum?“. Ich antworte dann: „Hast Du gelacht?“. Es ist ein Eisbrecher und fördert die Kommunikation. Diesen Promi hätte ich gerne mal an der Bar … Ich bin gleichermaßen Fan von Til Schweiger und dem US-Rapper Tyga. Würden die sich hier an die Theke setzen, würde ich wahrscheinlich umkippen! Zum Abschalten … Mache ich nach Feierabend Sport oder gehe mit Freunden aus. Mein Tag ist die Nacht, deswegen wird alles nach FeierINTERVIEW: CAROLIN RUPP abend nachgeholt.

Flotter Dreier

PLAN B Hasestr. 36, ✆ 25237 Do-Sa ab 19.00 Uhr f Musikkneipe

BIERBAR „TON OUTSPAN’N“ IM HOTEL WESTERKAMP Bremer Str. 120, ✆ 9777-0 www.westerkamp.de 15.00-2.00 Uhr Küche: regionale Küche Gerichte: 10.00 bis 30.00 € f Sky Sports-Bar

0 0A 0k 0T

0A THE RED SHAMROCK Dielingerstr. 25, ✆ 67362210 www.theredshamrock.de Di-Do 18.00-1.00, Fr u. Sa 18.003.00 Uhr f Irish-Pub

UNIKELLER Neuer Graben 29, ✆ 21698 www.unikeller.de Di-Sa ab 19.00 Uhr Küche: Pizza, Salate, Snacks Gerichte: 2,50 bis 4,80 € f kostenlose Konzerte, Sa. Partys von Reggae bis Elektro

SCHMALES HANDTUCH Hasestr. 46, ✆ 22349 www.schmales-handtuch.net 17.00-1.00, Fr 17.00-3.00, Sa 10.003.00 Uhr f Sky-Sportsbar

WHISKY’S Vitihof 22 Di-Sa ab 19.00 Uhr Küche: keine f gitarrenlastige Rockkneipe, an den Wochenenden DJs

0 0A 0T

0 0A

0 0A 0T

0A

SONDERBAR Lohstr. 21, ✆ 22251 Di-So ab 20.00 Uhr f kleinste Kneipe der Stadt

ZWIEBEL Heger Str. 34, ✆ 23673 Mo-Sa ab 17.00 Uhr f Altstadt-Kneipen-Klassiker

0A

0 0A

täglich ab 11 Uhr Jeden Sonntag ab 18 Uhr Cocktails von 3 bis 5 €

montags + donnerstags sind GROLSCH-TAGE 0,45 l für 2 ,80 €

donnerstags ausgewählte Spirituosen für 1 €

Spezialitäten vom Grill Pf ef f er st eaks i m Br öt chen, Schmet t er l i ngsst eaks Hähnchenbr ust u. v. m. Fr i sche Sal at e, Fl a-

Osnabr ück Heger t or - Vi er t el

Grüne Gans Altstadt-Kneipe 60 STADTBLATTLIVE

Tägl i ch ab 17. 30

Fußball auf 4 Großbildleinwänden 1 großer Raucherraum

Grüner Jäger Bei Wind und Wetter überdachter Biergarten

An der Katharinenkirche 1 · Tel 0541 27360 Täglich ab 11.00


FOTO: DENNIS RAEV/123RF.COM

TREFFEN & TALKEN BARS & LOUNGES POLLYESTHER’S Domhof 7c, ✆ 7607525 www.pollyesthers.de Mo-Sa 9.00-open end, So ab 10.00open end Küche: international Gerichte: 4,40 bis 11,90 € f täglich wechselnder Mittagstisch und Kuchenangebote

0

PROJEKT 36 Johannisstraße 133-135, ✆ 86016138, www.projekt36.de Mo-Do 17.58-0.03, Fr/Sa ab 17.58 Uhr Küche: Pizza vom „Dominos“ f Di. Salsa-Tanz

0 0A 0k 0T

BARS & LOUNGES BAROQUE Johannisstr. 9, ✆ 99893986 www.baroque-os.de Di-So ab 17.00 Uhr, Mo Ruhetag Küche: Tapas BLUE NOTE Erich-Maria-Remarque Ring 16, ✆ 6006521 www.cinema-arthouse.de/bluenote Do-Sa ab 19.00 Uhr + Veranstalt. Küche: international Gerichte: 1,70 bis 11,50 € f Fr. Motown-Party, 1. u. 3. So. im Monat Tango-Tanzabend, Live-Musik (Jazz, Blues, Weltmusik), Lesungen

0 0T

BOTTLED – CAFÉ UND FLASCHENBAR Osterberger Reihe 10, ✆ 3504504 www.bottled-os.de 9.00-open end Küche: Soul- & Streetfood Gerichte: 2,90 bis 5,90 € f tägl. Frühstücksbüfett, Craftbeer

0 0T

CUABAR Kamp 45, ✆ 3354973 Mo-Fr 12.00-24.00, Sa 12.00-2.00, So 15.00-23.00 Uhr Küche: international Gerichte: 2,90 bis 8,20 € f Sky-Sportsbar

0

DAVID LOUNGE BAR GARTEN IM ROMANTIK HOTEL WALHALLA Kleine Gildewart 11, ✆ 3491-177 www.hotel-walhalla.de 14.00 bis open end, Küche 14.0022.30 (Fr u. Sa bis 23.00 Uhr) Küche: innovativ, frisch, international Gerichte: 8,00 bis 25,00 € f umfangreiche Cocktail- und Getränkekarte, Wintergarten mit Kamin, Garten im Sommer

HAARLEM BAR IM STEIGENBERGER HOTEL REMARQUE Natruper-Tor-Wall 1, ✆ 6096-628 www.osnabrueck.steigenberger.de tägl. ab 17.00 Uhr Küche: Tapas Gerichte: 4,50 bis 25,50 € f Fr. u. Sa. ab 19.30 live-Piano 0e SEITE 17 0 0k 0

T

SONNENDECK Lohstr. 22, ✆ 24440 www.sonnendeck.biz Di, Fr u. Sa 22.00-5.00 Uhr

TIEFENRAUSCH Redlinger Str. 7, ✆ 201397 www.tiefenrausch.it Mo-Do 12.00-2.00, Fr/Sa bis 3.00 Uhr f tägl. DJs

0 0A

TRASH Meller Str. 16, ✆ 8141304 www.trash-os.de tägl. ab 19.00 Uhr Küche: international f Musik-Kneipe, So. Hörspielabend

0

UNIKAT – IN DER FILMPASSAGE Johannisstr. 112-113 www.filmpassage.de Mo-Fr ab 18.00, Sa, So ab 12.00 Uhr Küche: international Gerichte: 2,00 bis 8,00 €

0k 0T

DER ZAUBER VON OS Dammstr. 2, ✆ 99893611 www.zauber-os.de Sa-Mi ab 18.00, Do+Fr ab 12.00 Uhr Küche: Burger & Snacks, vegan Gerichte: 3,50 bis 14,50 € f großes Biersortiment, Cocktails, Konzerte, Comedy

0 0T

0 0k 0T

DIRTY + DANCING Hasestr. 63/64, ✆ 0160 7483093 www.dirtyplusdancing.de Mo-So 18.00-5.00 Uhr GRAND HOTEL Schloßwall 50, ✆ 7607780 www.dasgrandhotel.de Di-Fr, So ab 19.00, Sa ab 15.00 Uhr f Mi.-Sa. Live DJs, jeden 1. Mi. im Monat Disco-Bingo, So. Tatort, Sports-Bar: Sa. 1. Bundesliga, Champions League

0A HEIMLICH Vitihof 4-5 www.heimlich.biz Di bis Do 17.00-1.00, Fr u. Sa 19.00open end f Cocktails, Di, Mi & am Wochenende DJs

0 0A

NO. 16 Kollegienwall 16, ✆ 67398033 www.no16-os.de So-Do 18.00-24.00, Fr u. Sa 18.00open end

Das große Glück in Osnabrück f Die Spielbank Osnabrück ist als eine von zehn staatlich konzessionierten Spielbanken in Niedersachsen eine Ausgehmöglichkeit der ganz besonderen Art. Mit klassischem Spiel wie beispielsweise American Roulette oder Black Jack sowie einem großen Angebot an Glücksspielautomaten bleiben keine Wünsche unerfüllt. Veranstaltungstage wie der Glücksrad-Tag an jedem Dienstag oder auch der Casinotag an jedem Donnerstag runden das Angebot ab und lassen jeden Besuch zu einem Glückstag werden. In Zusammenarbeit mit diversen Hotels der Stadt bilden verschiedene Arrangements das perfekte Geschenk oder hauseigenene Gruppenangebote die perfekte Grundlage für einen ausgelassenen Abend mit Freunden. Weitere Informationen zu der Spielbank Osnabrück gibt es unter www.spielbank-osnabrueck.de oder auf Facebook.

STADTBLATTLIVE 61


TREFFEN & TALKEN

Auf einen Nachtisch mit ... Neele Oetken Studioleiterin radio ffn Osnabrück

STADTBLATT

live

ESSEN UND TRINKEN IN OSNABRÜCK

62 STADTBLATTLIVE

Neele Oetken: Hat über 50 Restaurants in Osnabrück ausprobiert

in dem auch Restauranttester Christian Rach war. Ich habe selten so gut gegessen. Und ein Geheimtipp ist für mich das „Zauber von OS“. Die Burger dort sind richtig, richtig lecker. Waren Sie auch schon im la vie? Privat noch nicht, aber schon bei verschiedenen Presseterminen. Und dann kredenzt Thomas Bühner ja immer eine Kleinigkeit für die Journalisten – das ist schon eine einzigartige Küche. Das radio ffn Studio Osnabrück liegt am Rand der Innenstadt. Wo gehen Sie gerne in Ihrer Mittagspause essen? Wichtig ist mir, dass ich mittags unter 10 Euro bleibe. Was ich da zum Beispiel empfehlen kann, ist das Rosendahl's. Die Quiche dort ist sehr gut, und vor einiger Zeit hatte ich ein leckeres Curry mit Kichererbsen. Und einen der besten Döner Osnabrück gibt es beim Imbiss „Zum Drehspieß“. Wenn ich mit Besuch mittags unterwegs bin, dann wähle ich auch gerne das Zimmer Nr.4. INTERVIEW: MARIO SCHWEGMANN

IMPRESSUM Verlag/Herausgeber: bvw werbeagentur + verlag gmbh Möserstraße 27, Tel. 0541 357870, Fax 0541 3578735, E-Mail: live@stadtblatt-osnabrueck.de Redaktion: Andreas Bekemeier (V.i.S.d.P. ), Mario Schwegmann, Roger Witte Gestaltung: Roger Witte, Anja Schulze, Sabrina Küster Anzeigen: Burkhard Müller. Es gelten die Mediadaten 2017 Die Adressenhinweise im STADTBLATT live sind kostenlos. Eine Veröffentlichungsgarantie kann nicht gegeben werden. Irrtümer vorbehalten. Der Gastronomieführer wird kostenlos in Osnabrück und Umgebung verteilt. Erscheinungsweise: zweimal jährlich.

FOTOS: RUMPELSTILZCHEN/PHOTOCASE.DE, JACOB MASON

Sie haben als Oldenburgerin 2013 die Leitung des ffn-Studios in Osnabrück übernommen. Kannten Sie die Gastro-Szene Osnabrücks? Nein. Aber ich wollte sie kennen lernen, da ich sehr gerne essen gehe und überhaupt nicht kochen kann – bei mir verbrennt sogar die Pizza im Ofen. Also habe ich mir eine Liste gemacht, mit 50 Restaurants in Osnabrück, in denen ich unbedingt essen wollte. Dafür habe ich Osnabrücker nach ihren Tipps gefragt und mir Restaurant-Bewertungen durchgelesen. Diese Liste habe ich erst vor Kurzem vollständig abgearbeitet. Ich denke, jetzt kenne ich mich in Osnabrücks Gastroszene ganz gut aus und habe meine Lieblingsrestaurants gefunden. Was waren denn die Highlights auf der 50er-Liste? Ich stehe total auf indisches Essen und bin in Osnabrück auch schnell fündig geworden. Zum Ashoka gibt es eine lustige Geschichte: Über zwei Jahre bin ich fast täglich daran vorbei gelaufen, im„Ich liebe mer in dem Glauben, dass es sich um ein altes, inzwischen geschlossenes Waschindisches Essen.“ center handelt. Irgendwann hat mir ein Freund gesagt, dass dort ein Inder sei – und ich muss sagen, dass ich selten so gut indisch gegessen habe! Heute gehört das Ashoka zu meinen Top3-Restaurants in Osnabrück. Warum indisch? Erstmal esse ich gerne scharf. Außerdem bin ich nicht der große Fleischesser und kein anders Land bietet eine so große Bandbreite an vegetarischen Gerichten. Zudem sind es die Kompositionen und Zusammenstellungen aus unterschiedlichen Gewürzen, die mich immer wieder begeistern. Welche anderen beiden Restaurants sind in Ihrer Top3? Das frühere Pizzastübchen und heutige PizzAmici,


Herderstr. 26 | Osnabrück | fricke-bloecks.de | T 0541 75042008

SIE GENIESSEN, WIR KÜMMERN UNS UM DEN REST. www.geschmackskomplizen.com

HEIMAT, KÜCHE & WEIN

Rolandsmauer 23 | Osnabrück | steakmeisterei.de | T 0541 58049744

Große Gildewart 21 | Osnabrück | T 0541 94138672

STEAKS, BURGER & BIER

SCHÖNES, FEINES & LECKERES


UNSER FLÄSCHCHEN HEIMAT VOLLMUNDIG & SÜFFIG NATURTRÜB

STADTBLATT live Winter 2017/2018  
STADTBLATT live Winter 2017/2018  

Der Gastronomie- und Restaurantführer für Osnabrück und Umgebung

Advertisement