Page 1

quartier BERLIN - BRANDENBURG

für W Das Magazin

ohnen u

n nd Immobilie

70. Jahrgang | Nr.

4 23 | 07./08.06.201

UND 04

SCHÖNER SO

as tereoanlage d Wie TV und S ten gerlebnis bie n la K te k e rf e p

CHT 06

FLÄCHE GESU

eines vor dem Kauf n e rr e h u a B s Wa n achten sollte e b s e k c ü st d Grun

TITELTHEMA

Bild: AMK

r e d e i Energ n e z t u n Sonne AB SEITE 08

17

93

Anzeigenspezialist.de

www.Bürgerpalais-Wittstock.de

Mieten

Attraktive Gewerbe- oder Wohnflächen von 50 bis 1.500 qm.

Kaufen

Preiswert Eigentumswohnung oder Gewerbefläche erwerben.

Beteiligen

Werden Sie Aktionär in der Bürgerpalais Wittstock AG


quartier BERLIN - BRANDENBURG

Tipps & Neues

Inhalt

Dampfsauna oder Infrarotkabine: Wie sich Wellnessbereiche auch zu

Bepflanzte Hausdächer werden immer beliebter. Und die Begrünung kann neuerdings sogar finanziell gefördert werden, denn: Pflanzen tragen aufgrund ihrer dämmenden Wirkung zum Energiesparen bei. Deshalb gehören sie künftig zu den Maßnahmen der energetischen Sanierung, die von der staatlichen KfW-Förderbank bezuschusst werden. Ab 1. Juni können Bauherren, die im Zuge einer Gebäudesanierung auch ein neues Gründach anlegen wollen, einen Förderantrag bei ihrer Bank stellen, erläutert die KfW-Sprecherin Sybille Bauernfeind. In Rahmen des Programms „Energieeffizient Sanieren“ vergibt die Staatsbank bis zu 75 000 Euro Kredit für jede Wohneinheit in einem KfW-Effizienzhaus oder bis

Hause umsetzen lassen.

Bild: BSW-Solar

wTitelthema Sonne nutzen....................08

50 000 Euro bei Einzelmaßnahmen für einen Zinssatz von nur einem Prozent im Jahr. Überdies gewährt sie Hauseigentümern einen Tilgungszuschuss als zusätzlichen finanziellen Anreiz. Dieser reduziert das Darlehen und verkürzt gleichzeitig die Laufzeit. So könnten bis zu 13 125 Euro gespart werden. „Voraussetzung ist, dass vor der neuen Begrünung das Dach entsprechend den vorgegebenen technischen Mindestanforderungen für Effizienzhaus oder Einzelmaßnahme gedämmt wird“, erklärt Bauernfeind. Wenn dann der Kreditrahmen noch nicht ausgeschöpft ist, können die Kosten für die Dachbegrünung mitfinanziert werden. Aber: „Eine Förderung der Begrünung von Fassaden ist nicht möglich (DPA)

Bild: dePiorr

Design aus Berlin

Alternative Energieträger stehen immer mehr im Fokus. Wie Hausbesitzer schon mit kleinen Maßnahmen natürlichen Strom erzeugen können, was es kostet und wer bei der Umsetzung hilft.

Tradition trifft Moderne ‒ eine Kombination, die offensichtlich auch bei Möbeln funktioniert. Das neue InterieurLabel „dePiorr“ von Stephan Piorr und Stefan Steinert hat für die erste Kollektion Tische und Sideboards kreiert, die

w Die Kombi macht‘s.........07

solides Holzhandwerk mit ungewöhnli-

Die eigene Wohnung mit farblichen Akzenten verschönern – Tipps von Experten helfen bei der Umsetzung.

Duos von „dePiorr“ ist ab sofort im Bretz-

wollen sich die Designer offensichtlich noch nicht ‒ deswegen der Kollektionsname: „Different Ways“. (gkl)

www.depiorr.com

Welche Leistungen ein Hausverwalter erbringt, muss vertraglich genau geregelt werden. Augen auf!

quartier

Glänzende Perspektive

gazin für Wohne

chen Formen vereint. Optisch festlegen

Store im Berliner Stilwerk zu sehen.

w Konditionen prüfen.........13

quartier ‒ das Ma

Die erste Möbel-Kollektion des Designer-

Unbegründet kündigen

BERLIN - BRANDENBURG

E n und Immobilie

n

in Mieter muss bei einer normalen Kündigung seines Mietverhältnisses keine Gründe angeben. Darauf weist der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland hin. Die Kündigung muss jedoch schriftlich erfolgen. Außerdem muss in der Regel die dreimonatige Kündigungsfrist eingehalten werden.

Nur bei einer außerordentlichen Kündigung des Mieters muss diese begründet werden. Eine Ursache dafür liegt beispielsweise vor, wenn dem Mieter der vertragsgemäße Gebrauch der Wohnung nicht ermöglicht wird oder die Wohnung nicht bewohnbar ist. (DPA)

Lesen Sie nächste Woche in Ihrer Zeitung:

w Bezahlbar statt Luxus – welche Projekte günstigen Wohnraum bieten w Potenzial nutzen – wie sich der Bezirk Reinickendorf entwickelt w Traumwohnung ergattern – so können Mieter sich vorbereiten Lesen Sie am 21.06.2014:

w Miteigentümer statt Mieter – Leben in Genossenschaften Ein ideales Umfeld für Ihre Werbung ‒ jetzt Anzeige schalten! * quartier@berlinmedien.com I ) 030 2327-7015

Impressum Verantwortlich für den Inhalt: Berliner Verlag GmbH Geschäftsführer: Michael Braun, Stefan Hilscher Anzeigen: BVZ BM Vermarktung GmbH (Berlin Medien), Mathias Forkel Postfach 02 12 84 10124 Berlin

Anzeigenannahme: (030) 23 27 - 50

Es gilt die Ergänzungspreisliste quartier und im Weiteren die aktuellen Preislisten (BerlinKompakt Nr. 6, Berliner Zeitung Nr. 25 und Berliner Kurier Nr. 28).

Druck: BVZ

Berliner Zeitungsdruck GmbH, Am Wasserwerk 11, 10365 Berlin Internet: www.berliner-zeitungsdruck.de

Layout, Redaktion und Produktion: mdsCreative Berlin GmbH Karl-Liebknecht-Straße 29, 10178 Berlin Klaus Bartels (verantwortlich), Nadine Kirsch, Isabel Ehrlich, Mario Klenner ) (030) 23 27- 67 12 * quartier@mdscreative.com

Bild: Thinkstock.com

w

KfW-Förderung für Dachbegrünung ab 1. Juni

Dampf und Wärme..........04


02 / 03

w Wohnen w

70. Jahrgang | Nr. 131 | 07./08. Juni 2014

Üppige Blütenpracht, zum Nachahmen empfohlen: Das Buch „Englische Gartenikonen“ feiert den Stil der Grande Dames mit dem grünen Daumen.

E

Britische Pflanzkunst Bild: Callwey Verlag

in bisschen romantisch, aber kein bisschen steif und in vollkommener Harmonie von Farben und Formen, Eleganz und Natürlichkeit: Englische Gärten inspirierten die Europäer schon im 19. Jahrhundert, und sie tun es bis heute. Die britische Autorin Heidi Howcroft, selbst Gartenarchitektin, feiert in ihrem Buch „Englische Gartenikonen“ insbesondere die Damenwelt, die den floralen Stil ihrer Heimat geprägt hat – und möchte offensichtlich auch den Deutschen begreiflich machen, wie diese britischen Ladys es, verflixt nochmal, schaffen, dass die Grünflächen hinter ihrem Haus in einer derartigen Blütenpracht und Schönheit erstrahlen.

der bis ins Detail die Idee des Fish‘schen Cottage-Stils beschreibt. Ähnlich verfährt sie mit Rosemary Verey oder Beth Chatto sowie den „Nachwuchsgärtnerinnen“, deren grüne Oasen dank stimmungsvoller Fotos geradezu aus dem Buch herauszusprießen scheinen.

rück und stellt Frauen vor, die bereits vor Jahrzehnten mit ihren Gärten von sich reden machten. Margery Fish und ihren Cottage Garten beispielsweise präsentiert Howcroft als Vorreiterin schlechthin. Und würdigt ihr Schaffen mit einem geradezu liebevollen Text,

Vorbilder. Für dieses Vorhaben blickt die Autorin zunächst zu-

Inspiration. Klar, das ist schwelgerisch, aber kitschig ist es nicht. Wer sich wirklich für das Thema interessiert, findet in diesem Buch viele Inspirationen – die sich mit etwas Kreativität auch auf den kleinen, heimischen Garten übertragen lassen. Den grünen Daumen muss aber jeder selbst mitbringen. Und wenn der eigene Garten fehlt: Blättern und ein bisschen träumen macht ebenfalls Spaß.

BUCH-TIPP

Heidi Howcraft: Englische Gartenikonen, Callwey 39,95 Euro, 176 Seiten, ISBN: 978-3-7667-2083-2

ISABEL EHRLICH

ANZEIGE

ANZEIGE

Exklusiv wohnen Sachlich elegante Stadtvilla mit mediterranen Akzenten – am Tor zum Havelland.

Lichte Raumhöhen von 2,70 Meter im Erdgeschoss erzeugen eine einzigartige Wirkung von Weite. Hier dominiert das Prinzip offenes Haacke Haus

I

Wohnen. Über die gesamte Hausbreite erstreckt sich ein großzügiger Wohn-Ess-Bereich mit Küche, die sich durch Schiebetüren in Kassettenoptik abtrennen lässt. Auch alle anderen Türen im Haus sind im Landhausstil gefertigt. Wohlgefühl im Winter verströmt ein nach drei Seiten offener Kamin. Behaglich ist es jedoch zu jeder Jahreszeit dank der Fußbodenheizung im ganzen Haus.

Anzeige 233 x 164

Auf die Galerie im Obergeschoss führt eine handwerklich gefertigte Landhaustreppe. Von hier gehen zwei Kinderzimmer, ein großes Elternschlafzimmer mit Ankleidebereich sowie ein exklusives Bad mit Wanne und großer bodengleicher Dusche ab. Der Effizienzhausstandard 55 garantiert den künftigen Bewohnern dauerhaft niedrige Betriebskosten.

Neu Plötzin/Senator-Haacke-Straße 1

Bild: Haacke-Haus

Falkensee zieht anspruchsvolle Bauwillige an – mit viel Grün, günstiger Verkehrsanbindung und einer hervorragenden Infrastruktur. Baumbestandene Grundstücke versprechen Nähe zur Natur und Ruhe. Das überzeugte auch die Bauherren dieser klassischen Stadtvilla von Haacke. Stilvolle Details wie eine zweiflügelige Eingangstür, Sprossenfenster, Klappläden und Fensterfaschen sowie Dachuntersichten in Weiß erinnern an Urlaub am Mittelmeer. Der vorgesetzte Erker mit Balkon erweitert den Wohnraum in den Garten. Gut 180 Quadratmeter Wohnfläche und ein durchdachter Grundriss lassen keine Wünsche offen.

Elegant, zeitlos und qualitativ hochwertig genügen Stadtvillen von Haacke höchsten Ansprüchen (Abb. ähnlich)

Besuchen Sie uns vor Ort Herzlich willkommen zur Besichtigung am 14. und 15. Juni, von 12 bis 17 Uhr in der Beethovenallee, Ecke Wagnerallee, in 14612 Falkensee. Weitere Informationen Samstag bis I

14542 Werder (Havel)

I

Mittwoch, 11 bis 18 Uhr, im Musterhaus Kleinmachnow, Stahnsdorfer Damm 32 (Ecke Hohe Kiefer) und Mittwoch bis Sonntag, von 11 bis 18 Uhr im Musterhaus im Unger-Park, UngerTelefon: (08 00) 4 22 25 32

I

park 13, Ecke Mielestraße in 14542 Werder/Havel, (A 10, Abfahrt Phöben).  (0800) 4 22 25 32  www.Haacke-Haus.de www.haacke-haus.de


quartier

der Stereoanlage: die Musiktruhen der 1950er Jahre w Wohnen w Vorläufer w Wohnen w

BERLIN - BRANDENBURG

e

Bos

djd/

: Bild

Wem der Klang seiner FlachbildfernseherLautsprecher nicht reicht, kann das „Solo TV Sound System“ per Kabel anschließen. Es bietet mehr Soundeffekte – allerdings nur frontal, da das Gerät unterm TV steht.

Genuss für n e r h O d n u n e g u A Wer Kinoflair nach Hause holen will, muss meist beim Sound nachbessern.

Bi

ld

:d

jd

/C

H

in

eM

at

e

Bild: djd/Nubert electronic

Ein Baustein auf dem Weg zum Heimkino: das „1 SR Digital Home Cinema Speaker System“ ist eine Ergänzung des HD-Fernsehers und sorgt mit nur einem Lautsprecher für ein räumliches Klangbild.

Der einen Meter hohe

Standlautsprecher

Bild: djd/Nubert electronic

der Serie „nuBox 513“ bietet höchste Klangqualität für klassische Stereosysteme – hier in Ebenholzoptik.

Die „nuLine 264“ wurde zur Standbox 2013 gewählt – schlanke Ästhetik trifft Klangpower: Der Tiefbass erreicht bis zu 35 Hertz.

eimkino? Die riesigen TV-Geräte machen Auf die Boxen kommt es an. Hörer, die eine Stereoes möglich. Zumindest fast. Denn meistens Anlage erwerben, sparen oft bei den Boxen. Günist der Sound der Schwachpunkt. Der Ha- ther Nubert ist mit seiner gleichnamigen Firma ken liegt an der Bauart des TV-Geräts: im flachen insbesondere für kleine, hochwertige Boxen beGehäuse gibt es zu wenig Platz für gute Lautspre- kannt geworden. Seine Faustregel für alle, die eine cher. Auch der Wunsch vieler Nutzer, dass das Ge- mittelpreisige Stereo-Anlage, also im dreistelligen häuse kaum größer sein soll als das Display stellt oder im niedrigen vierstelligen Euro-Bereich, ereine Hürde für Ingenieure dar. Deshalb haben sich werben wollen: Rund die Hälfte des Budgets für die Spezialanbieter darauf verlegt, Systeme zu entwi- Lautsprecherboxen einplanen. „Wer eine aktuelle ckeln, die außerhalb des TV-Gerätes angesiedelt Stereo-Anlage hat, aber mit dem Klang unzufriesind. Bei der Firma Bose steht das „Solo TV Sound den ist, sollte prüfen, ob es sich nicht lohnt, vorSystem“ unterhalb des Standfußes des Fernse- handene Komponenten weiterzunutzen und durch hochwertige Boxen zu ergänzen“, hers. Ein Anschlusskabel genügt, sagt Nubert. Dies biete sich vor um den Fernseher mit der rund allem an, wenn wie üblich eine 400 Euro kostenden Box zu verNur leidlich komplette Stereo-Anlage gekauft binden. Eine Fernbedienung mit funktionieren drahtlose wurde. Denn auch diese Anbieter vier Tasten übernimmt die Regewürden im Zweifelsfall zuerst bei lung. Besonderer Clou: Wenn im Sound-Lösungen den Boxen sparen. Schade. Denn Film nach einer ruhigen Passage in Komplettanlagen schlummerplötzlich lautes Geschrei folgt, greift eine elektronische Regelung ein. Sie sorgt für ten große Klangreserven, so der Experte. Wer alle einen Ausgleich, so dass das Hörvergnüngen kons- Komponenten einer Stereo-Anlage neu kauft, achtanter rüberkommt. Echte Kinohörerlebnisse lassen tet am besten darauf, dass sie digitale Signale vom sich damit aber dennoch nicht erzielen. Es fehlt die TV-Gerät wie auch von Audio-Abspielgeräten (MP3Player, Smartphone) entgegennehmen kann. Für gleichzeitige Beschallung von mehreren Seiten. den Anschluss solcher Geräte kommt der Standard Die Stereoanlage zuschalten. Wer sich das Kinover- USB infrage. Alternative: Docking-Station. Komforgnügen tatsächlich nach Hause holen will, kommt um sechs oder acht Boxen im Zimmer nicht rum. Das gefällt nicht jedem, zumal die Boxen einzeln verkabelt werden. „Eine drahtlose Lösung funktiow Die Einrichtung beeinflusst den Sound niert nur leidlich. Kräftige Abstriche bei der akustischen Qualität wären unvermeidlich“, sagt Jochen Der Weg in den Hifi-Himmel muss nicht teuer Bormann, Inhaber des Geschäftes Hifi in Kreuzberg. sein, vorausgesetzt es liegt keine Aversion Halbwegs moderne TV-Geräte können an eine Stegegen Kopfhörer vor. Die besten und leider reo-Anlage und deren Boxen angeschlossen werden. auch teuersten Modelle kosten rund 1.000 Oft verzichten Nutzer darauf jedoch, weil diese Boxen Euro. Doch das ist nichts im Vergleich zu nicht auf den Fernsehsessel hin positioniert sind. Die High-End-Lautsprecherboxen, für die glatt Lautsprecher der Stereo-Anlage und des TV bleiben das Zwanzigfache hinzublättern ist. Wichtiger dann voneinander unabhängig. TV-Zuschauer, die die Sound-Effekt : Die Wohnungseinrichtung. Boxen der Stereo-Anlage auf jeden Fall nutzen wolInsbesondere die Wahl der Wandoberflächen len, stellen die Verbindung zwischen Fernsehgerät (Tapete, Putz etc.) beeinflusst das Klanverhalund Stereo-Anlage idealerweise über eine digitale ten. Die Seite„myinfo.de/multimedia“ fasst Verbindung her. Wer ein altmodisches analoges Kazusammen, was für einen guten Sound bei bel nutzen muss, weil das TV-Gerät oder der Stereoder Einrichtung zu beachten ist. (rgz-p) Verstärker anderes nicht zulässt, verzichtet auf einen unverfälschten Raumklang. Die analoge Welt ist eben 8 myinfo.de/multimedia mittlerweile mit vielen Kompromissen verbunden.


14 / 05 04 15

Wohnen wwWohnen ww Bilder: Bose, Nubert electronic

70. 07./08.August2013 Juni 2014 68.Jahrgang Jahrgang| |Nr. Nr.131 01 ||07./09.

Kurz & kompakt Perfekter Abstand

Platz- oder Kostengründe sind oft ursächlich für schlechte

Richtiges Heimkinofeeling kommt nur auf, wenn

Klangerlebnisse. Abhilfe schafft, wer wie hier aufrüstet.

gleich mehrere Boxen im Raum für Klang sorgen

Eine Faustformel hilft dabei, den optimalen Abstand zwischen Fernseher und Sitzgelegenheit zu definieren. Die Bildschirmdiagonale sollte ein Drittel des Abstandes zwischen Sofa und TV-Gerät betragen.

Geschmacksache Licht tabel ist hierbei, dass das Abspielgerät über die Fernbedienung der Stereo-Anlage gesteuert werden kann. Nachteil ist, dass sie oft auf ein bestimmtes Abspielgerät ausgelegt ist. Wer sich ein neues Smartphone zulegt, hat eventuell Pech. Marktführer Apple ist kein Sound-Experte. Die meisten Docking-Stationen bietet der Markt für alles aus dem Hause Apple an. Doch wird der Sound der Produkte dieses US-Unternehmens häufig als problematisch beschrie-

ben. So schreibt der Fachjournalist Clemens Wergin: „Insgesamt neigt der iPod zu mehr Klirr, die Darstellung ist zweidimensionaler und natürliche Klangfarben liegen meist ziemlich daneben.“ Apple-Nutzern, die den bestmöglichen Sound wünschen, seien die Produkte von Fostex ans Herz gelegt. Sie greifen das digitale Sound-Signal frühzeitig ab und bereiten es für das Ohr auf. Das Fazit der Zeitschrift Hifi-Test: „Dieser kleine Kasten tut großartige Dinge. Nicht nur am iPod.“ Die Qualität hat ihren Preis: Rund 600 Euro. (RGZ-P)

Schummriges Licht ist die optimale Fernseheratmosphäre, so die Theorie. Denn: natürlich entscheidet darüber der persönliche Geschmack. Immer zu beachten ist allerdings, dass die Lichtquelle so aufgestellt wird, dass sie beim Fernsehen nicht blendet. Das rät der Berufsverband der Augenärzte. Viel Geräte kommen inzwischen mit einem Sensor auf den Markt, der bei wechselnden Lichtverhältnissen Helligkeit und Kontrast entsprechen anpasst. (DPA)

Sanierte GründerzeitAltbauten & neue Dachgeschosswohnungen

Anzeige xxx 233 x 164

Kopenhagener Straße 67 | Prenzlauer Berg

Schlegelstraße 28 | Mitte

B: 104 kWh/(m2a), Fernwärme, BJ 1900

Dach= B: 85 kWh/(m2a), Gas, BJ 1888

1, 2 & 6 Zimmer | 47–306 qm | ab 150.870 EUR

1,5–4,5 Zimmer | 38–229 qm | ab 142.197 EUR

Besichtigungstermin auf Wunsch noch heute vereinbaren

Besichtigung So. 14–15 Uhr (mit Musterwohnung)

www.kop67.de

www.schlegel28.de

T. (030) 880 353-0

Thulestraße 5 | Pankow

Winsstraße 25-26 | Prenzlauer Berg

B: 167,49 kWh/(m2a); V:146,55 kWh/(m2a), Gas, BJ 1919

B: 67,1 kWh/(m2a), Gas, BJ 1904

2–5 Zimmer | 51–196 qm | ab 153.600 EUR

1,5–4 Zimmer | 42–190 qm | ab 171.077 EUR

Besichtigung & Beratung So. 16–17 Uhr

Besichtigung So. 14–15.30 Uhr (mit Musterwohnung)

www.thule5.de

www.wins-twins.de


quartier

WohnenDeutsche gehen regelmäßig in die Sauna w Wohnen w Knapp fünf w Millionen w Bild: VDS / Aqua Cultura

BERLIN - BRANDENBURG

Luxus pur: Freistehende Wanne und die Sauna im eigenen Bad – jährlich kommen rund 30 000 Saunen im privaten Bereich hinzu

Dampf, Wärme, Entspannung Von Sauna bis Regendusche: Es gibt zahlreiche Ideen für private Wellnessbereiche ‒ was beim Kauf zu beachten ist.

N

ach einem langen Arbeitstag einfach mal entspannen und mit einem Wellnessprogramm neue Kräfte tanken: Für viele sieht so die Idealvorstellung eines gelungenen Feierabends aus. Dennoch bleibt das Erholungsprogramm allzu oft auf der Strecke. Eine Alternative dazu ist die Wellness-Oase daheim. Immer mehr Hausbesitzer verwirklichen die Angebote aus Hotels oder Schwimmbädern in den eigenen vier Wänden. Auf Qualität setzen. Ein Klassiker ist dabei seit Jahrzehnten die Sauna. Rund 30.000 private Saunen kommen jedes Jahr hinzu. Der notwendige Platz dafür ist fast überall vorhanden, egal ob im Badezimmer oder auf dem Dachboden. „Dass Saunen nur im Waschkeller aufgebaut werden, ist heute nicht mehr so“, sagt Axel Diedenhofen, Geschäftsführer der Gütegemeinschaft Saunabau, Infrarot- und Dampfbad. Das günstigste Modell aus dem Baumarkt gibt es schon ab 1.000 Euro, nach oben sind laut Diedenhofen keine Grenzen gesetzt: „Es macht aber Sinn in Qualität zu investieren, da eine Sauna eine Anschaffung für das ganze Leben ist.“ Ab 5.000 Euro beginnen die hochwertigen Modelle. Auch Mieter müssen nicht auf das Schwitzen verzichten. So gibt es mobile Lösungen ab 3.000 Euro, wie die Smartsauna

von Klafs, die der Käufer in zwei Stunden schnell zusammenbauen kann. Baulich wird in der Wohnung nichts verändert, beim Umzug kann die Sauna einfach mitgenommen werden. Bei den fest installierten Modellen schaffen die Techniker der Hersteller den Aufbau in der Regel innerhalb eines Tages.

Sole-Dampfanwendung kann reizmildernd, entzündungshemmend und vorbeugend bei chronischer Bronchitis wirken. Auch diese Lösung lässt sich nachträglich installieren. Eine Alternative ist die Infrarotkabine. „Infrarotkabinen werden oft gekauft, wenn der Platz nicht so groß ist“, sagt Diedenhofen. Eine Kabine für eine Person braucht nur Zusatzfunktionen. Die Wellnessmög- einen bis eineinhalb Quadratmelichkeiten in den Schwitzkabinen ter Platz. Das Infrarotlicht regt den werden dabei imKörper zum Entmer ausgereifter. spannen an. Ganz Saunen können „Die Sauna kann nebenbei werden um alle mögliheute praktisch überall D u r c h b l u t u n g , chen Funktionen Stoffwechsel und aufgebaut werden ergänzt werden. Immunsystem Da ist der Fantaangekurbelt und sie der Hersteller keine Grenze ge- Heilungsprozesse gefördert. Die setzt“, sagt Diedenhofen. So gibt kompakten Kabinen aus Holz mit es spezielle ABC-Strahler für den Glastür gibt es als Bausatz zum strapazierten Rückenbereich, oder Selbermachen. auch Salzverdampfer. Dabei kommen Salzsteine zum Einsatz, die im Kleiner Luxus im Bad. Das BadezimWasserdampf einen Salzgehalt von mer dient längst nicht mehr nur fünf Prozent entstehen lassen. Die der schnellen Körperpflege. Neue

w

Hochmodern, flexibel und sparsam: Infrarotkabinen Viele größere Saunen benötigen

weniger als 1 000 Euro zu haben,

einen 380-Volt-Starkstroman-

deutsche Markenprodukte gibt

schluss. Für eine Infrarotkabine

es ab 2 500 Euro. Da sich in der

ist die übliche Netzspannung von

Kabine keine Feuchtigkeit

220 beziehungsweise 230 Volt zu

entwickelt, kann sie

Hause ausreichend. Im Baumarkt

prinzipiell in jedem Raum

sind die Kabinen schon für

aufgestellt werden.

Technik hat das Duscherlebnis verändert. „Im Bad hat sich die Regendusche durchgesetzt“, sagt Jens Wischmann von der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS). Beliebt seien vor allem an den Decken montierte Dachhimmel- sowie tellergroße Kopfbrausen. Hier fließt das Wasser von weit oben herunter – fast so, als stünde man unter freiem Himmel im Regen. Aber auch Nachrüsten ist möglich: Der alte Duschkopf kann gegen eine mehrstrahlige Massagebrause oder ein nachrüstbares Aufputz-Duschpaneel, das mit Kopf-, Hand- und Seitenbrause verwöhnt, ausgetauscht werden. Etwas teurer kommt der Einbau einer Dampfdusche, in der sich bei Temperaturen zwischen 40 und 50 Grad Celsius heilsam schwitzen lässt. Vor allem bei Wannen haben die Sanitärmarkenhersteller laut Wischmann neue Produkte entwickelt. Aus dem einst schmalen Badebottich sind Floatwannen mit geradliniger Innenform geworden, in denen man sich mit eigens dafür entwickelten Kopfstützen oder -kissen völlig ausgestreckt treiben lassen kann. In geräumigen Einoder Zweisitzermodellen mit wohltuenden Whirlfunktionen werden Herz, Seele und bei einer Unterwassermassage die Muskeln fein verwöhnt. Bei der Relaxmethode Floating wird warmes Salzwasser zur Entspannung genutzt. (DPA/DJD/SKR)


06 14 / 07 15

Wohnen wwWohnen ww

70. 07./08.August2013 Juni 2014 68.Jahrgang Jahrgang| |Nr. Nr.131 01 ||07./09.

Eine Frage der Kombination Mut zur Farbe ‒ aber nicht wahllos zusammengestellt. Tipps von Experten.

H

imbeerrote Kissen, hellgrüne Vasen und orangefarbene Stehfiguren: Der Handel ist voller bunter Deko und Möbel. Doch wie werden diese richtig kombiniert? Um die richtigen Farben für sich zu finden, empfiehlt die Innenarchitektin Jessica Stuckstätte, den Raum mit den vorhandenen Möbeln auf sich wirken zu lassen. Der Bewohner sollte schauen, wie hell das Zimmer ist und auf welche Wände das Tageslicht fällt, denn Farben können je nach Lichteinfall sehr unterschiedlich wirken. Wer es harmonisch mag, kombiniert nicht kunterbunt, sondern setzt in einem Raum voller Grau- oder Beigetöne durch Farbinseln gekonnt Hingucker. Das kann durch Frühlingsgrün, Rot oder Blau passieren. „Das hilft auch bei der Orientierung, denn der Blick wird geführt“, sagt Trendberaterin Gabriela Kaiser.

Kräftige Farben erfordern mehr Mut. Je größer die Fläche ist, desto gemäßigter sollte die Farbe gewählt werden. Und je intensiver und

extremer eine Farbe ist, desto weniger Anteil sollte sie im Raum haben, sagt Kaiser. Dunkle und intensive Farben machen den Raum kleiner, frische und kühle Töne geben optisch Weite. Abschwächen kann man die Wirkung, indem man lediglich Teilbereiche der Wände farbig streicht. Dafür rät Stuckstätte, nach dem Goldenen Schnitt zu verfahren. So wird die Wand horizontal in drei gleiche Teile geteilt und beispielsweise nur das unterste Drittel in der Wunschfarbe gestrichen. „Das Ergebnis des Goldenen Schnittes ist immer harmonisch und schmeichelt dem Auge“, erklärt Stuckstätte. Das Prinzip lässt sich auch auf die Anordnung von Möbel und Dekorationsartikel übertragen. Dabei hat die Struktur auf die Wirkung einen großen Einfluss. „Je glatter der Untergrund, desto homogener, ruhiger und leichter wirkt die jeweilige Farbe und desto größer wirkt der Raum“, erklärt Raumausstatter Patrick Skierski. Das Licht wird besser reflektiert. (DPA)

Grüne Wand, pink-grünes Regal – besser ist es, nur einen knalligen Akzent zu setzen

Bild: Thinkstock.com

Weitere Informationen unter T. (030) 880 353-0. ZIEGERT Bank- und Immobilienconsulting

Anzeige Ziegert 233 x 164

B: 33 kWh/(m2a), Gas, BJ 2015

LUX | Mittel-/Schadow-/Dorotheenstraße 2–5 & 10 Zimmer | 70–470 qm | ab 457.721 EUR

3 & 5 Zimmer | 80–174 qm | ab 380.967 EUR

Besichtigung Sa 14.30–16 Uhr & So 16-17 Uhr

Besichtigung & Beratung So. 12.30–13.30 Uhr

www.lux-mitte.de

THE HOUSE | Anklamer Straße 37

www.thehouse-berlin.de

BERLINMITTE

B: 59 kWh/(m2a), Fernwärme, BJ 2012 (NB) | B: 67 kWh/(m2a), Fernwärme, BJ 2012 (AB)

JOHN PARK | Scharnhorststraße 30–32

PAX IN THE CITY | Bernauer Straße 42–44 2–6 Zimmer | 65–168 qm | ab 245.589 EUR

2–3 Zimmer | 116–164 qm | ab 605.567 EUR

Besichtigung & Beratung So. 11–12 Uhr

Besichtigung & Beratung So. 12.30–13.30 Uhr

www.pax-in-the-city.de

www.johnpark.de


quartier BERLIN - BRANDENBURG

Wohnen weltweiten w Bauen w Ein Fünftel w der w Energie stammt aus erneuerbaren Quellen

Titel a hem T

Solarstrom ist auch in Berlin auf dem Vormarsch.

S

e h c i l r ü t a N Energie

onnige Aussichten: Erneu- die Photovoltaik, also die Umerbare Energiendecken de- wandlung der Sonnenstrahlen in cken in Deutschland mitt- elektrische Energie durch Solarlerweile mehr als ein Viertel des zellen. Solarkollektoren sorgen gesamten Stromverbrauchs. Neun dagegen für die Erwärmung von Millionen Menschen leben hierzu- Wasser. Die sogenannte Solararlande in Häusern mit Solarenergie- chitektur kreiert die gezielte bauanlagen für die Wärme- und oder technische Nutzung der Energie Stromerzeugung, so die aktuellen zur Effizienzsteigerung ganzer GeZahlen vom Bundesverband Solar- bäude. Die Umwandlung der solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar). Für vie- thermischen Energie in mechanile Hausbesitzer und Unternehmer sche Energie wird „Solar-Stirling“ ist die Sonne nicht nur eine über- genannt. Solar-Stirling-Anlagen, zeugende Energiequelle, sondern die einen Generator betreiben auch ein neues Geschäftsmodell. um elektrischen Strom zu produSo vollzieht die Energiewende zieren, erreichen einen bis zu 30 2.0 aktuell die Berliner Stadt und Prozent besseren Wirkungsgrad Land Wohnbauten-Gesellschaft als Photovoltaikanlagen. mbH mit ihrem Projekt „ZuhauseStrom“. Im Gelben Viertel in Gekürzte Förderung. Kontrovers disHellersdorf wurde seit 2012 auf kutiert wird immer wieder die Ren50 Mietshäusern, in denen rund tabilität von Solarstrom. Denn die 3 000 Mietparteien leben, die staatliche Förderung ist in den vergrößte Photogangenen Jahren voltaikanlage stark verringert auf deutschen worden. VerbrauSinnvoll sind Wohngebäuden cher, Anlagenbekleinere Anlagen mit installiert. Der treiber, Hersteller weniger Überschuss produzierte Sonund Verbände nenstrom wird wehren sich gevon dem Anbieter gen die von BunLichtBlick mit zertifiziertem Öko- deswirtschaftsminister Sigmar Gastrom zu einem preisgünstigen so- briel beschlossenen Kürzungen. genannten „ZuhauseStrom-Tarif“ Für die erzeugten Kilowattstunden gebündelt. Das bietet zwei Vortei- (kWh) Strom erhält der Betreiber le: Erstens zahlen die Mieter einen der Photovoltaikanlage eine Eingeringeren Preis als für herkömm- speisevergütung als Solarstromliche Stromtarife. Zweitens wird förderung, staatlich garantiert die Allgemeinheit entlastet, weil über einen Zeitraum von 20 Jahren der lokal verbrauchte Strom nicht plus der verbleibenden Monate im mehr ins Netz eingespeist wird. Jahr der Inbetriebnahme. Wichtig Damit entfällt die umlagefinanzier- zu wissen bei dieser Solarstromte Förderung nach dem Erneuer- förderung ist, dass 2014 selbst bare- Energien-Gesetz (EEG). verbrauchter Strom nicht mehr vergütet wird – und Dachanlagen Verschiedene Techniken. Für Solar- zwischen zehn und 1 000 Kilowattenergie gibt es unterschiedliche Peak seit dem 1. Januar 2014 nur Techniken. Am bekanntesten ist für 90 Prozent der jährlich erzeug-


14 / 09 08 15

Sonne nutzen w w Titelthema w Wohnen w Bilder: BSW-Solar/Upmann, Stadt und Land

70. 07./08.August2013 Juni 2014 68.Jahrgang Jahrgang| |Nr. Nr.131 01 ||07./09.

Kurz & kompakt Umweltbelastung im Kiez

Das Projekt „ZuhauseStrom“ liefert Mietern in Hellersdorf selbst erzeugte Energie

ten Strommenge Solarstrom Förderung bekommen. Wie hoch die Solarstromförderung 2014 ausfällt, wird jeweils einen Monat im Voraus im Dreimonatstakt von der Bundesnetzagentur bekannt gegeben. Drei von vier Deutschen – und damit 73 Prozent – lehnen die Pläne der Bundesregierung ab, Solarstrom zur Selbst- oder Mieterver-

sorgung zukünftig finanziell weiter zu belasten. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage von TNS Emnid, die der BSW-Solar aktuell in Berlin vorgestellt hat. „Die Installation einer PhotovoltaikAnlage zahlt sich dennoch mehrfach aus: Solarstrom ist günstiger als Strom vom Energieversorger und schont das Klima. In Kombi-

nation mit einem Batteriespeicher ist er rund um die Uhr verfügbar“, betont BSW-Solar-Geschäftsführer Carsten Körnig. Privatleute oder Gewerbetreibende, die jetzt in eine Solarstromanlage investieren, zahlen für Solarstrom unter 15 Cent pro Kilowattstunde. Hält man die durchschnittlichen Preise von 26 Cent der herkömmlichen Stroman-

L34

Berlin-Köpenick · 48 bis 143 qm

LINDENPARK AN DER SPREE

Anzeige xxx 233 x 164

Jeder fünfte Einwohner Deutschlands klagt über Umweltbelastungen in seinem Wohnumfeld – also über Verschmutzung, Ruß oder Lärm, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden diese Woche berichtete. Die Zahl sagt aber nichts über tatsächliche Beeinträchtigungen. Für die EU-weite Erhebung über Einkommen und Lebensbedingungen (EU-SILC) seien in Deutschland 2012 gut 13 000 zufällig ausgewählte Haushalte nach ihrer subjektiv empfundenen Belastung befragt worden. In Deutschland ist die gefühlte Umweltbelastung wesentlich höher als im EU-Schnitt von 14 Prozent. Höher als in Deutschland ist der Anteil nur in Malta (40 Prozent) und Griechenland (26 Prozent). Am seltensten klagen die Menschen in Dänemark (sechs Prozent) und in Kroatien (sieben Prozent) über Umweltbelastungen Wohnumgebung. (dpa)


quartier

Wohnen Solarstrom w Bauen w Der Anteilwvon w an deutschen Bruttostromverbrauch lag 2012 bei 4,5 Prozent

BERLIN - BRANDENBURG

Titel a hem T

Kurz & kompakt Energieausweis – auf Primärenergie achten Im Energieausweis werden zwei Bedarfswerte aufgeführt: Der sogenannte Endenergiebedarf zeigt an, wie viel Wärme zum Beheizen des Hauses erforderlich ist. Er ist die Basis für die Einteilung in die Effizienzklassen. Am Primärenergiebedarf wiederum lässt sich ablesen, wie viel Energie benötigt wurde, um diese Wärme zu erzeugen und zu transportieren. Es werden hier auch Verluste bei der Stromerzeugung berücksichtigt. So erlaubt letztlich der Primärenergiebedarf einen Rückschluss auf die tatsächlichen Verbrauchskosten einer Immobilie. Verbraucher sollten daher auch diesen Wert berücksichtigen, rät das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) in Hamburg. (dpa)

Der BSW-Solar nutzt natürlich auch die Kraft der Sonne – hier die Photovoltaik-Anlage auf dem Verbandssitz in Berlin

Bild: djd/DKI

Kühlendes Kupfer

Viele metallische und nichtmetallische Materialien können bei sehr tiefen Temperaturen verspröden und leichter brechen. Bei Kupfer ist eher das Gegenteil der Fall: Je kälter die Temperatur, desto besser die Festigkeit und seine Dehnungseigenschaften. Dieser grundsätzliche Unterschied zu anderen Werkstoffen macht Kupfer zum ausgesprochenen„Tieftemperaturmetall“ und damit sehr gut für alle Arten von Kältetechnik geeignet. (dpa)

Haftung bei Wasserschäden Ein Versorger muss für Wasserschäden beim Kunden haften. Das entschied das Oberlandesgericht (OLG) Koblenz. In dem Fall war in einer Garage wegen eines rostigen Rohres Wasser ausgetreten. Der Garagenbesitzer forderte Schadenersatz. Die Richter befanden, dass der Wasserversorgungszweckverband haften müsse. Der betroffene Teil der Leitung habe sich vor der Wasseruhr befunden und sei damit im Eigentum des Zweckverbandes. Somit habe er die uneingeschränkte Kontroll- und Unterhaltungspflicht. Ein Mitarbeiter hätte das Rohr zumindest bei einem Austausch der Wasseruhr kontrollieren müssen. Das Urteil ist rechtskräftig. (dpa)

bieter dagegen, ergibt sich eine erhebliche Kostensenkung. Die Kosten für Photovoltaik-Anlagen sind seit 2006 um zwei Drittel gefallen. Aktuell kostet das fertig installierte Kilowatt inklusive Wechselrichter bei kleinen Dachanlagen rund 1 700 Euro. Vor 20 Jahren lag der Preis noch bei umgerechnet über 11 000 Euro. Die Anschaffungskosten für eine Anlage liegen bei rund 8 500 Euro. Diese rechnen sich langfristig. Insgesamt soll der Verbraucher durch die anstehende EEG-Novelle grundsätzlich mehr entlastet werden, da die Unternehmen mehr eingebunden werden. Verbrauch einschätzen. Wichtig ist allerdings, die Anschaffung einer Photovoltaikanlage individuell zu planen. „Bei der Nutzung von Solarstrom sollte vorab der Verbrauch eines Hauses betrachtet werden“, betont Ulrich Jadke von der Berliner Solarkonzept GmbH. „Bei einem Einfamilienhaus mit 3 500 bis 4 000 Kilowattstunden Verbrauch im Jahr ist eine Anlage mit rund 3,5 Kilowatt-Peak ausreichend.“ Eine solche Anlage produziert rund 3 000 kWh pro Jahr, von denen ein Drittel, maximal die Hälfte direkt im Haus verbraucht werden kann. Der Rest wird ins öffentliche Netz eingespeist. „Den kompletten Eigenbedarf mit einer Solaranlage zu decken ist schwierig, denn

die Anlage ist natürlich wettergebunden. Mit einer noch größeren Anlage hätte ich im Winter immer noch zu wenig Strom und im Sommer viel zu viel.“ Und zuviel Strom ins öffentliche Netz einzuspeisen lohne sich aufgrund der geringen Vergütung nicht.

Eine komplette Photovoltaik-Anlage kostet rund 8 500 Euro Strom speichern. Für den Verbraucher wird es zunehmend attraktiver, möglichst viel Solarstrom direkt zu verbrauchen und nicht ins öffentliche Stromnetz einzuspeisen. „Bis zu einem Drittel des Solarstroms können Betreiber von kleinen Solarstromanlagen ohne technische Hilfsmittel selbst verbrauchen“, sagt auch Carsten Körnig. „In Kombination mit Speichern ist sogar eine Verdopplung des Eigenverbrauchs möglich.“ Solarstrom speichern funktioniert sowohl mit Blei-Säure- als auch mit LithiumIonen-Akkus. Letztere sind zwar teuer, dafür haben sie eine höhere Lebensdauer, sind wärmeunempfindlicher und lassen sich wesentlich öfter be- und entladen. Diese Stromspeicher, von Fachleuten auch „Tagesspeicher im Niederspannungsnetz“ genannt, sind in

der Lage, den Strom aus Photovoltaik-Anlagen in Form von chemischer Energie zu speichern und bei Bedarf als Strom freizusetzen. Wer einen solchen Speicher besitzt, kann Sonnenstrom also auch dann nutzen, wenn die Anlage auf dem Dach gerade keinen Strom erzeugt – zum Beispiel an stark bewölkten Tagen oder in den Abendstunden. „Die Tagesspeicher haben aber, wie der Name schon sagt, keine Langzeitfunktion. Eigenheimbesitzer können also nicht im Sommer ihren ganzen Überschuss für den Winter aufsparen“, betont Jadke. Haushaltsgeräte vernetzen. Intelligente Messgeräte, so genannte „Smart Meter“, sind bereits erhältlich und erleichtern den Umgang mit gespeicherter Energie. Mit entsprechender Steuerung von Haushaltsgeräten, die sich automatisch zu bestimmten Tageszeiten einschalten, ließe sich die Eigennutzquote noch erhöhen, so Ulrich Jadke. Die Vernetzung von einzelnen Geräten mit dem Wechselrichter der PhotovoltaikAnlage sowie dem Stromspeicher ist bereits Praxis. Ähnliches gilt für Gewerbebetriebe: auch hier ist es ratsam, den Stromverbrauch nach Tageszeiten zu planen und Anlage entsprechend abstimmen. Ziel ist es, die Stromproduktion, den Stromverbrauch sowie die Speicherung perfekt aufeinander ab-


14 / 11 10 15

Sonne nutzen w w Titelthema w Wohnen w Bilder: BSW-Solar/Wagner & Co., David von Becker, SOLON/Silke Reents

70. 07./08.August2013 Juni 2014 68.Jahrgang Jahrgang| |Nr. Nr.131 01 ||07./09.

Sogar auf Schiffen wird mittlerweile

und immer häufiger genutzte Methode

Solarstrom genutzt

zustimmen, um sowohl den Eigenverbrauch zu maximieren als auch den Stromverbrauch insgesamt zu senken – und damit Kosten zu minimieren. Der Staat unterstützt übrigens den Speicherkauf. Seit vergangenem Jahr gewährt die KfW Bankengruppe einen zinsgünstigen Kredit mit Tilgungszuschuss für die Anschaffung eines Kombisystems von PhotovoltaikAnlage plus Speicher oder für die Nachrüstung einer bestehenden Solarstromanlage mit einer Solarbatterie. „Das Infoportal solartechnikberater.de informiert Verbraucher rund um Solartechnik, Speicherung und alle wichtigen Förderangebote“, so Körnig. Gewerbliche Nutzung. Auch aus unternehmerischer Sicht macht Solarenergie Sinn. Die Gewerbesiedlungs-Gesellschaft ORCO-GSG zum Beispiel lässt auf 140 Dächern von 32 Berliner Gewerbehöfen bis zum Sommer 2014 die größte Photovoltaik-Anlage der Hauptstadt mit einer Gesamtleistung von 6,4 Megawatt bauen. 26 200 Solarmodule werden hierfür auf insgesamt 43 000 Quadratmetern Dachfläche installiert. Die Anlage wird jährlich rund 5 800 000 Kilowattstunden Strom produzieren. Dabei werden jährlich über 5 000 Tonnen CO2 eingespart. Um diese Menge einzusparen, müsste Berlin 400 000 Bäume neu anpflanzen.

Mit der Anlage kann das Unternehmen Gewerbemietern den selbst erzeugten Ökostrom zu günstigen Konditionen anbieten. Der durch die Photovoltaik-Anlage erzeugte Solarstrom wird vorerst zum größten Teil in das öffentliche Stromnetz eingespeist. Spätestens 2015 soll bis zu einem Drittel des vor Ort produzierten Solarstroms für die Eigenstromversorgung genutzt, der restliche Strom bis 2017 bis zu 1

w

200 Gewerbemietern zu günstigen Konditionen angeboten werden. „Energiekosten sind heutzutage ein bedeutender Standortfaktor“, sagt Sebastian Blecke, operativer Geschäftsführer. „Wir sind davon überzeugt, dass die Zukunft in der dezentralen Energieversorgung liegt und verstehen uns als Vorreiter bei der Energiewende und dem urbanen Umweltschutz in Berlin.“ Tanja von Unger

Kaufpreis, Eigenverbrauch, Einspeisung – Solarstrom für ein Einfamilienhaus individuell berechnen Wann sich eine Photovoltaik-

haben – also 70 Prozent ins

Anlage rechnet und in welchem

Netz einspeisen – und dadurch

Verhältnis die verschiedenen

in 20 Jahren bis zu 8 000 Euro

Kostenpunkte stehen, erläu-

Stromkosten einsparen. Zusätz-

tert ein Rechenbeispiel von

lich kann die Familie durch den

BSW-Solar: Lässt sich eine

nicht selbst verbrauchten Strom

vierköpfige Familie mit einem

bis zu 10 500 Euro Einspeisever-

durchschnittlichen Strom-

gütung einnehmen. Grundlage

verbrauch von 5 000 kWh für

dieses Zahlenbeispiels ist die

Anschaffungskosten von 8 500

aktuelle Einspeisevergütung

Euro eine Photovoltaik-Anlage

und der aktuelle durchschnittli-

auf dem Dach des Eigenheims

che Strompreis mit einer ange-

einbauen, ergibt sich nach 20

nommenen Preissteigerung von

Jahren ein Preisvorteil von

rund fünf Prozent pro Jahr. Dem

18 500 Euro. Mit einer 5,1

gegenüber stehen natürlich die

Kilowatt-Peak-Anlage, die 5

Investitionskosten von 8 500

000 kWh produziert, könnte die

Euro netto. Am Ende steht ein

Familie durchschnittlich rund

Plus von rund 10 000 Euro für

30 Prozent Eigenverbrauch

den Verbraucher. (TU)

Verheizte Haushaltsenergie Vier von zehn Hausbesitzern in Deutschland halten ihre Immobilie für energetisch renovierungsbedürftig, wie der LBS Hausbesitzer-Trend zeigt. Rund 70 Prozent der im Haushalt verbrauchten Energie entfallen nach Angaben des Statistischen Bundesamtes auf Raumwärme. Zwar ist der Energieverbrauch in den vergangenen Jahren gesunken – nicht jedoch die Kosten. Während der durchschnittliche jährliche Gesamtenergieverbrauch pro Haushalt von 2011 auf 2012 um 2,3 Prozent zurückging, stiegen die Ausgaben für Warmwasser und Heizenergie im gleichen Zeitraum um 15,3 Prozent auf 1 025 Euro. „Im energieeffizienten Sanieren steckt eine Menge Einsparpotenzial. Immer mehr Eigenheimbesitzer werden deshalb aktiv“, sagt Sabine Schmitt von der LBS. Bereits mehr als jeder fünfte Immobilieneigentümer hat in den vergangenen drei Jahren energetisch modernisiert. (akz)

Immobilienpreise steigen Bild: Thinkstock.com

Solarstrom tanken – eine umweltbewusste

Kurz & kompakt

Immobilien in Deutschland werden immer teurer. Nach Angaben des Verbandes deutscher Pfandbriefbanken (vdp) stiegen die Preise für selbst genutztes Wohneigentum im ersten Quartal 2014 um 2,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Ursächlich hierfür war vor allem der Markt für Eigentumswohnungen. Hier stiegen die Preise um 4,1 Prozent zum Vorjahresquartal, während die Preise für Ein- und Zweifamilienhäuser um 1,8 Prozent zulegten. (dpa)

Holzwurm vertreiben Wer ein Möbelstück vom Holzwurm befreien will, sollte es in einen Raum stellen, der mit Hilfe einer Zentralheizung den Winter über erwärmt wird. Denn dann sterben die Larven des Gemeinen Nagekäfers von alleine ab, erläutert Johannes Tretau von der Stiftung Warentest in Berlin. Alternativ könnten kleinere Objekte unter Umständen im Ofen oder in der Sauna eine Stunde lang auf 55 Grad erhitzt werden. Daneben gibt es im Handel Mittel, die mit einer Injektionsspritze in jeden Fraßgang des Holzwurms gegeben werden.„Anschließend wird der Gang mit Reparaturwachs oder Holzkitt verschlossen“, sagt Tretau. (dpa)


quartier

w Bauen w

BERLIN - BRANDENBURG

Bei der Beurkundung muss w Wohnen w der Notar den Vertrag laut vorlesen

12 14 / 13 15

Wohnen w ww Finanzenw

70. 07./08.August2013 Juni 2014 68.Jahrgang Jahrgang| |Nr. Nr.131 01 ||07./09.

Nicht alles inklusive Grund- oder Zusatzleistung: Was ein Hausverwalter zu welchem Preis bietet, ist im Vertrag genau zu regeln.

Kurz & kompakt Käferbefall am Grundstück

H

Wer im notariellen Kaufvertrag die Haftung des Verkäufers für Mängel des Grundstücks ausschließt, muss auch einen Befall mit Käfern hinnehmen. Das berichtet die „Monatsschrift für Deutsches Recht“ (Heft 4/2013) unter Berufung auf ein Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Koblenz. Eine Ausnahme gilt nur dann, wenn der Grundstückskäufer nachweisen kann, dass der Verkäufer von dem Käferbefall gewusst und ihn arglistig verschwiegen hat (Az.: 2 U 1020/11). Das Gericht wies mit seinem Urteil die Klage der Käuferin eines Grundstücks ab. Die Klägerin hatte ein Haus gekauft, bei dem sich später herausstellte, dass es mit Buckelkäfern befallen war. Sie wollte daher vom Kaufvertrag zurücktreten und weigerte sich, den vereinbarten Kaufpreis zu zahlen. Das OLG sah dafür aber keine rechtliche Grundlage. (dpa)

Bevor die Bagger anrollen, sind Bebauungsplan, Umgebung und finanzielle Belastungen des Grundstücks zu prüfen

Haus sucht Bauplatz Welche Fragen sich Verbraucher vor dem Grundstückskauf stellen müssen.

W

er ein Haus bauen möchte, braucht zuerst das passende Grundstück. Die Suche ist nicht immer einfach. Wichtig ist, schon zu Beginn der Suche zu wissen, welche Anforderungen das Grundstück erfüllen muss. Und die rechtlichen und baulichen Voraussetzungen zu überprüfen.

Bild: Thinkstock.com

Dünger für den Rasen

Meist erhält der Rasen im Frühjahr Nährstoffe über einen Dünger mit Langzeitwirkung. Aber auch diese ist begrenzt. Der Hobbygärtner muss daher Ende Juni bis Anfang Juli erneut die Kügelchen ausbringen. Darauf weist die Landwirtschaftskammer NordrheinWestfalen hin. Im Handel wird der Langzeitdünger auch unter dem Namen Depotdünger verkauft. Diese Produkte versorgen den Rasen gleichmäßig über drei bis vier Monate mit Nährstoffen. (dpa)

Geschäft macht. „Er darf nicht einmal darauf hinweisen, dass ein Objekt den vereinbarten Preis nicht wert ist“, sagt Meyer. Der Notar überprüft die Eintragung im Grundbuch und stellt fest, ob finanzielle Lasten auf dem Bauplatz liegen. Solche Verbindlichkeiten sollten möglichst nicht höher sein als der Kaufpreis. Nur dann kann der Käufer sicher sein, dass mit seiner Zahlung alle Schulden beglichen werden können.

Bebauungsplan prüfen. Im Regelfall gibt es für das Grundstück einen Bebauungsplan. „Dann ist rechtlich fixiert, wie dort gebaut werden darf“, erklärt Elmar Zibis vom Zusatzkosten beachten. Eine wichtige VertragsvereinbaBauherren-Schutzbund. Gibt es keinen solchen Plan, rung beschäftigt sich mit Erschließungskosten und Ansollte über einen Architekten die Bebaubarkeit beim liegerbeiträgen, also Kosten für Versorgungsleitungen Bauordnungsamt geklärt werden. oder Erneuerungen von Straßen und Sinnvoll sei, vor Vertragsschluss ein Gehwegen. „Man sollte sich eine AnBaugrundgutachten einzuholen, um liegerbescheinigung des kommunaEin Notar prüft die Bodenbeschaffenheit schätzen len Erschließungsträgers erteilen lasnicht das Preiszu lassen. Hierfür ist aber die Einwilsen“, empfiehlt Meyer. „Aus der geht ligung des Verkäufers nötig. Auch die hervor, ob bereits alle Kosten getraLeistungs-Verhältnis direkte Umgebung des Grundstücks gen sind oder nicht.“ Wer sich nicht sollte angeschaut werden. Oft sind zutraut, Vertrag und Bauplatz selbst es nicht Probleme am Baugrund selbst, sondern äu- zu begutachten, sollte die Hilfe unabhängiger Experten ßere Einflüsse, die die Freude am Eigenheim schmä- in Anspruch nehmen. Geeignet ist etwa ein auf Bau(dpa) lern – etwa laute oder stinkende Industrieanlagen, recht spezialisierter Anwalt oder ein Architekt. Sportplätze oder große Straßen. Um zu erfahren, ob das geplante Haus zukünftig von solchen Störfaktoren verschont bleibt, lohnt der Weg zum Planungsamt der w Preise vergleichen – und verhandeln Kommune. „Da gibt es den Flächennutzungsplan, in dem steht, was in den nächsten Jahren auf dem GeDas Grundstück ist nach den Herstellungsbiet geplant ist“, erklärt Exprte Zibis. kosten der größte finanzielle Posten. Als

Pflanzen nach draußen Einige Zimmerpflanzen machen auch auf dem Balkon eine gute Figur: Die Calla mag den Halbschatten und braucht oft und reichlich Wasser. Die Betulia mag es windgeschützt und halbschattig. Dies erläutert das Blumenbüro. Ab Juli wird im Freien auch die Kalanchoë blühen. Sie mag sogar die pralle Sonne, denn Sukkulenten benötigen viel Helligkeit. Das Alpenveilchen ist besonders dekorativ zwischen August und Frühherbst, wenn es blüht. Es braucht einen Standort ohne direkte Sonne. (dpa)

Aufgaben des Notars. Die Möglichkeit, sich im Vertrag vor bestimmten Störfaktoren zu schützen, bestehe zwar theoretisch. „Der Verkäufer wird sich auf so etwas aber kaum einlassen“, sagt Rechtsanwalt Daniel Frick. Dem Käufer bleibe also nur übrig, vor dem Kauf so viele Informationen wie möglich einzuholen. Grundsätzlich gilt: Der Kauf eines Grundstücks ist kein Geschäft zwischen Käufer und Verkäufer allein. Es muss von einem Notar beurkundet werden, der in der Regel vom Käufer bezahlt wird. „Er wird aber nicht im Auftrag des Käufers tätig, sondern ist überparteilicher Betreuer aller Beteiligten“, erläutert Jon Meyer vom Deutschen Notarverein in Berlin. Das heißt: Der Notar prüft nicht, ob der Käufer des Grundstücks ein gutes

Voraussetzung für eine gute Verhandlungsposition empfiehlt Professor Dr.-Ing. Horst Borgmann, Mitglied im Gutachterausschuss für Grundstückswerte Berlin, sich Grundkenntnisse über den aktuellen Grundstücksmarkt anzueignen. Einen ersten Überblick bieten Tageszeitungen und Immobilienportale.„Die Angebote sind in aller Regel verhandelbar“, so Borgmann. Wer sich Zeit nehme, könne beobachten, wie sich Grundstückspreise entwickeln. Angebotspreise ließen sich laut Borgmann im Schnitt um etwa zehn Prozent nach unten verhandeln. (djd)

äufig gibt es zwischen Wohnungsei- Satz veranschlagt als für Leistungen eigentümern und Verwaltern Proble- nes Kaufmanns, Architekten oder Baume, wenn es um die Frage der Leistungen ingenieurs. Zu den besonderen Leistungeht: Welche sind mit seiner Grundvergü- gen zählt unter anderem das Abhalten tung, dem Verwalterhonorar, abgegolten außerordentlicher Versammlungen, das und für welche nimmt er ein zusätzliches Führen von Lohnkonten, etwa für HausHonorar? Teilweise haben Verwalter dies meister und Putzkräfte, sowie Mahngein ihren Verträgen nicht klar geregelt, teils bühren und Aufwandsentschädigunkommunizieren sie es nicht eindeutig. gen. Das Abschließen von Wohn- und Und nicht immer kennen die Eigentümer Gewerbemietverträgen fällt ebenfalls die entsprechenden Vereinbarungen ih- häufig darunter. Außerdem betrifft es res Verwaltervertrages im Detail. Nicht den Organisations- und Kontrollaufzuletzt lässt die Vereinbarung oft Raum wand bei größeren Sanierungsmaßnahfür Interpretationen: Erstreckt sich bei- men. Dies umfasst bei einer anstehenspielsweise eine Zusatzvergütung für ei- den Dachsanierung etwa das Einholen nen Rechtsstreit innerhalb der WEG nur mehrerer Angebote, die Abstimmung über die Vergabe und auf eine gerichtliche Auseinandersetzung? die Kontrolle der ArKonflikte können Oder darf der Verwalter beiten. Auch das Archivieren aller WEG-bedas Zusatzhonorar auch mit Musterverträgen zogenen Akten wird in auf außergerichtliche vermieden werden der Regel extra vergüStreitigkeiten beziehen? tet. Weil es immer wieIm Zweifel sind Liegenschaftsbetreuer gut beraten, wenn sie der zu Konflikten kommt und hunderte die Eigentümer über eine anstehende verschiedene Verträge in Deutschland Zusatzvergütung nochmals abstimmen kursieren, bietet der DDIV seit einigen Jahren einen Mustervertrag an. lassen, um Ärger zu vermeiden.

Gestaltungsspielraum. Bei Verwalterverträgen herrscht Vertragsfreiheit, das heißt, beide Seiten können diese frei gestalten. Üblicherweise zählen zu den Grundleistungen des Dienstleisters die Durchführung einer jährlichen Eigentümerversammlung, deren Vorbereitung und Nachbetreuung sowie die Erstellung des Wirtschaftsplans. Auch die Abstimmung mit dem Beirat, die Information und Einsichtnahme in Unterlagen, das Führen der WEG-Konten und das Abschließen und Betreuen von Gebäudeversicherungen sowie Ver- und Entsorgungsverträgen etwa für Strom, Gas und Müll zählen in der Regel zu den Basisleistungen. „Zusatzarbeiten betreffen etwa zehn Bereiche der Verwaltung. Diese werden als Pauschalen oder Stundenhonorare im Verwaltervertrag aufgeführt“, erläutert Steffen Haase, Immobilienverwalter in Nürnberg und Vizepräsident sowie Sprecher des Dachverbandes Deutscher Immobilienverwalter (DDIV). Variables Honorar. Das Stundenhonorar kann sich gemäß der Qualifikation des Mitarbeiters unterscheiden. Für Sekretariatsaufgaben wird ein niedrigerer

Unvorhergesehene Kosten. Aber nicht immer können alle Zusatzarbeiten im Vorfeld bedacht werden – nicht zuletzt weil Gesetzesänderungen und Neuregelungen die Branche auf Trab halten. Verwalter, die beispielsweise für die Umstellung ihrer Konten auf SEPA eine Aufwandsentschädigung wollen, sollten dies im Vorfeld per Beschluss absegnen lassen. Dass dieser Mehraufwand auf alle Immobiliendienstleister zukommt, war vor drei Jahren nicht abzusehen. Bei manchen Verwaltern mag es auch eine Masche sein, dass sie ein günstiges Grundhonorar ansetzen, um Mandate zu akquirieren und dann über ihre Zusatzleistungen ihre erhoffte Vergütung zu erhalten. Andere fassen mehr Arbeiten innerhalb der Grundvergütung zusammen und berechnen nur in Ausnahmefällen weitere Kosten. Darauf müssen Eigentümergemeinschaften achten, insbesondere wenn sie einen neuen Verwalter suchen. Es lohnt sich, die Vertragsentwürfe aller Kandidaten genau zu lesen.

DER EXPERTE Wolfgang Krymalowski ist Geschäftsführer der Kölner CIG Capitol Immobilien GmbH. Das Unternehmen verwaltet über 4 000 Wohnungen.

Das Archivieren der Akten übernehmen viele Verwalter – meist berechnen sie diese Arbeit aber extra

Rund ums Bauen und Wohnen

quartier Berlin - BrandenBurg

NEU!

1x100 1x100 Saubere Höfe, Toreinfahrten und Terrassen

Ein neues Zuhause für Ihre Werbung! * quartier@berliner-verlag.de ) 030 2327-7009

Stein-Reinigung und Veredelung nur durch

Hochdruck.

Steinpflege Berlin-Brandenburg Klaus-Jürgen Schrader Gebäudereinigermeister, Am Graben 1 16244 Schorfheide, OT Lichterfelde Tel.: 0 33 34/52 69 111 klaus-juergen-schrader@web.de

Vereinbaren Sie einen Termin!

Kostenlose Musterprobe von 2 bis 3 Steinen.


quartier

w Bauen w

BERLIN - BRANDENBURG

Bei der Beurkundung muss w Wohnen w der Notar den Vertrag laut vorlesen

12 14 / 13 15

Wohnen w ww Finanzenw

70. 07./08.August2013 Juni 2014 68.Jahrgang Jahrgang| |Nr. Nr.131 01 ||07./09.

Nicht alles inklusive Grund- oder Zusatzleistung: Was ein Hausverwalter zu welchem Preis bietet, ist im Vertrag genau zu regeln.

Kurz & kompakt Käferbefall am Grundstück

H

Wer im notariellen Kaufvertrag die Haftung des Verkäufers für Mängel des Grundstücks ausschließt, muss auch einen Befall mit Käfern hinnehmen. Das berichtet die „Monatsschrift für Deutsches Recht“ (Heft 4/2013) unter Berufung auf ein Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Koblenz. Eine Ausnahme gilt nur dann, wenn der Grundstückskäufer nachweisen kann, dass der Verkäufer von dem Käferbefall gewusst und ihn arglistig verschwiegen hat (Az.: 2 U 1020/11). Das Gericht wies mit seinem Urteil die Klage der Käuferin eines Grundstücks ab. Die Klägerin hatte ein Haus gekauft, bei dem sich später herausstellte, dass es mit Buckelkäfern befallen war. Sie wollte daher vom Kaufvertrag zurücktreten und weigerte sich, den vereinbarten Kaufpreis zu zahlen. Das OLG sah dafür aber keine rechtliche Grundlage. (dpa)

Bevor die Bagger anrollen, sind Bebauungsplan, Umgebung und finanzielle Belastungen des Grundstücks zu prüfen

Haus sucht Bauplatz Welche Fragen sich Verbraucher vor dem Grundstückskauf stellen müssen.

W

er ein Haus bauen möchte, braucht zuerst das passende Grundstück. Die Suche ist nicht immer einfach. Wichtig ist, schon zu Beginn der Suche zu wissen, welche Anforderungen das Grundstück erfüllen muss. Und die rechtlichen und baulichen Voraussetzungen zu überprüfen.

Bild: Thinkstock.com

Dünger für den Rasen

Meist erhält der Rasen im Frühjahr Nährstoffe über einen Dünger mit Langzeitwirkung. Aber auch diese ist begrenzt. Der Hobbygärtner muss daher Ende Juni bis Anfang Juli erneut die Kügelchen ausbringen. Darauf weist die Landwirtschaftskammer NordrheinWestfalen hin. Im Handel wird der Langzeitdünger auch unter dem Namen Depotdünger verkauft. Diese Produkte versorgen den Rasen gleichmäßig über drei bis vier Monate mit Nährstoffen. (dpa)

Geschäft macht. „Er darf nicht einmal darauf hinweisen, dass ein Objekt den vereinbarten Preis nicht wert ist“, sagt Meyer. Der Notar überprüft die Eintragung im Grundbuch und stellt fest, ob finanzielle Lasten auf dem Bauplatz liegen. Solche Verbindlichkeiten sollten möglichst nicht höher sein als der Kaufpreis. Nur dann kann der Käufer sicher sein, dass mit seiner Zahlung alle Schulden beglichen werden können.

Bebauungsplan prüfen. Im Regelfall gibt es für das Grundstück einen Bebauungsplan. „Dann ist rechtlich fixiert, wie dort gebaut werden darf“, erklärt Elmar Zibis vom Zusatzkosten beachten. Eine wichtige VertragsvereinbaBauherren-Schutzbund. Gibt es keinen solchen Plan, rung beschäftigt sich mit Erschließungskosten und Ansollte über einen Architekten die Bebaubarkeit beim liegerbeiträgen, also Kosten für Versorgungsleitungen Bauordnungsamt geklärt werden. oder Erneuerungen von Straßen und Sinnvoll sei, vor Vertragsschluss ein Gehwegen. „Man sollte sich eine AnBaugrundgutachten einzuholen, um liegerbescheinigung des kommunaEin Notar prüft die Bodenbeschaffenheit schätzen len Erschließungsträgers erteilen lasnicht das Preiszu lassen. Hierfür ist aber die Einwilsen“, empfiehlt Meyer. „Aus der geht ligung des Verkäufers nötig. Auch die hervor, ob bereits alle Kosten getraLeistungs-Verhältnis direkte Umgebung des Grundstücks gen sind oder nicht.“ Wer sich nicht sollte angeschaut werden. Oft sind zutraut, Vertrag und Bauplatz selbst es nicht Probleme am Baugrund selbst, sondern äu- zu begutachten, sollte die Hilfe unabhängiger Experten ßere Einflüsse, die die Freude am Eigenheim schmä- in Anspruch nehmen. Geeignet ist etwa ein auf Bau(dpa) lern – etwa laute oder stinkende Industrieanlagen, recht spezialisierter Anwalt oder ein Architekt. Sportplätze oder große Straßen. Um zu erfahren, ob das geplante Haus zukünftig von solchen Störfaktoren verschont bleibt, lohnt der Weg zum Planungsamt der w Preise vergleichen – und verhandeln Kommune. „Da gibt es den Flächennutzungsplan, in dem steht, was in den nächsten Jahren auf dem GeDas Grundstück ist nach den Herstellungsbiet geplant ist“, erklärt Exprte Zibis. kosten der größte finanzielle Posten. Als

Pflanzen nach draußen Einige Zimmerpflanzen machen auch auf dem Balkon eine gute Figur: Die Calla mag den Halbschatten und braucht oft und reichlich Wasser. Die Betulia mag es windgeschützt und halbschattig. Dies erläutert das Blumenbüro. Ab Juli wird im Freien auch die Kalanchoë blühen. Sie mag sogar die pralle Sonne, denn Sukkulenten benötigen viel Helligkeit. Das Alpenveilchen ist besonders dekorativ zwischen August und Frühherbst, wenn es blüht. Es braucht einen Standort ohne direkte Sonne. (dpa)

Aufgaben des Notars. Die Möglichkeit, sich im Vertrag vor bestimmten Störfaktoren zu schützen, bestehe zwar theoretisch. „Der Verkäufer wird sich auf so etwas aber kaum einlassen“, sagt Rechtsanwalt Daniel Frick. Dem Käufer bleibe also nur übrig, vor dem Kauf so viele Informationen wie möglich einzuholen. Grundsätzlich gilt: Der Kauf eines Grundstücks ist kein Geschäft zwischen Käufer und Verkäufer allein. Es muss von einem Notar beurkundet werden, der in der Regel vom Käufer bezahlt wird. „Er wird aber nicht im Auftrag des Käufers tätig, sondern ist überparteilicher Betreuer aller Beteiligten“, erläutert Jon Meyer vom Deutschen Notarverein in Berlin. Das heißt: Der Notar prüft nicht, ob der Käufer des Grundstücks ein gutes

Voraussetzung für eine gute Verhandlungsposition empfiehlt Professor Dr.-Ing. Horst Borgmann, Mitglied im Gutachterausschuss für Grundstückswerte Berlin, sich Grundkenntnisse über den aktuellen Grundstücksmarkt anzueignen. Einen ersten Überblick bieten Tageszeitungen und Immobilienportale.„Die Angebote sind in aller Regel verhandelbar“, so Borgmann. Wer sich Zeit nehme, könne beobachten, wie sich Grundstückspreise entwickeln. Angebotspreise ließen sich laut Borgmann im Schnitt um etwa zehn Prozent nach unten verhandeln. (djd)

äufig gibt es zwischen Wohnungsei- Satz veranschlagt als für Leistungen eigentümern und Verwaltern Proble- nes Kaufmanns, Architekten oder Baume, wenn es um die Frage der Leistungen ingenieurs. Zu den besonderen Leistungeht: Welche sind mit seiner Grundvergü- gen zählt unter anderem das Abhalten tung, dem Verwalterhonorar, abgegolten außerordentlicher Versammlungen, das und für welche nimmt er ein zusätzliches Führen von Lohnkonten, etwa für HausHonorar? Teilweise haben Verwalter dies meister und Putzkräfte, sowie Mahngein ihren Verträgen nicht klar geregelt, teils bühren und Aufwandsentschädigunkommunizieren sie es nicht eindeutig. gen. Das Abschließen von Wohn- und Und nicht immer kennen die Eigentümer Gewerbemietverträgen fällt ebenfalls die entsprechenden Vereinbarungen ih- häufig darunter. Außerdem betrifft es res Verwaltervertrages im Detail. Nicht den Organisations- und Kontrollaufzuletzt lässt die Vereinbarung oft Raum wand bei größeren Sanierungsmaßnahfür Interpretationen: Erstreckt sich bei- men. Dies umfasst bei einer anstehenspielsweise eine Zusatzvergütung für ei- den Dachsanierung etwa das Einholen nen Rechtsstreit innerhalb der WEG nur mehrerer Angebote, die Abstimmung über die Vergabe und auf eine gerichtliche Auseinandersetzung? die Kontrolle der ArKonflikte können Oder darf der Verwalter beiten. Auch das Archivieren aller WEG-bedas Zusatzhonorar auch mit Musterverträgen zogenen Akten wird in auf außergerichtliche vermieden werden der Regel extra vergüStreitigkeiten beziehen? tet. Weil es immer wieIm Zweifel sind Liegenschaftsbetreuer gut beraten, wenn sie der zu Konflikten kommt und hunderte die Eigentümer über eine anstehende verschiedene Verträge in Deutschland Zusatzvergütung nochmals abstimmen kursieren, bietet der DDIV seit einigen Jahren einen Mustervertrag an. lassen, um Ärger zu vermeiden.

Gestaltungsspielraum. Bei Verwalterverträgen herrscht Vertragsfreiheit, das heißt, beide Seiten können diese frei gestalten. Üblicherweise zählen zu den Grundleistungen des Dienstleisters die Durchführung einer jährlichen Eigentümerversammlung, deren Vorbereitung und Nachbetreuung sowie die Erstellung des Wirtschaftsplans. Auch die Abstimmung mit dem Beirat, die Information und Einsichtnahme in Unterlagen, das Führen der WEG-Konten und das Abschließen und Betreuen von Gebäudeversicherungen sowie Ver- und Entsorgungsverträgen etwa für Strom, Gas und Müll zählen in der Regel zu den Basisleistungen. „Zusatzarbeiten betreffen etwa zehn Bereiche der Verwaltung. Diese werden als Pauschalen oder Stundenhonorare im Verwaltervertrag aufgeführt“, erläutert Steffen Haase, Immobilienverwalter in Nürnberg und Vizepräsident sowie Sprecher des Dachverbandes Deutscher Immobilienverwalter (DDIV). Variables Honorar. Das Stundenhonorar kann sich gemäß der Qualifikation des Mitarbeiters unterscheiden. Für Sekretariatsaufgaben wird ein niedrigerer

Unvorhergesehene Kosten. Aber nicht immer können alle Zusatzarbeiten im Vorfeld bedacht werden – nicht zuletzt weil Gesetzesänderungen und Neuregelungen die Branche auf Trab halten. Verwalter, die beispielsweise für die Umstellung ihrer Konten auf SEPA eine Aufwandsentschädigung wollen, sollten dies im Vorfeld per Beschluss absegnen lassen. Dass dieser Mehraufwand auf alle Immobiliendienstleister zukommt, war vor drei Jahren nicht abzusehen. Bei manchen Verwaltern mag es auch eine Masche sein, dass sie ein günstiges Grundhonorar ansetzen, um Mandate zu akquirieren und dann über ihre Zusatzleistungen ihre erhoffte Vergütung zu erhalten. Andere fassen mehr Arbeiten innerhalb der Grundvergütung zusammen und berechnen nur in Ausnahmefällen weitere Kosten. Darauf müssen Eigentümergemeinschaften achten, insbesondere wenn sie einen neuen Verwalter suchen. Es lohnt sich, die Vertragsentwürfe aller Kandidaten genau zu lesen.

DER EXPERTE Wolfgang Krymalowski ist Geschäftsführer der Kölner CIG Capitol Immobilien GmbH. Das Unternehmen verwaltet über 4 000 Wohnungen.

Das Archivieren der Akten übernehmen viele Verwalter – meist berechnen sie diese Arbeit aber extra

Rund ums Bauen und Wohnen

quartier Berlin - BrandenBurg

NEU!

1x100 1x100 Saubere Höfe, Toreinfahrten und Terrassen

Ein neues Zuhause für Ihre Werbung! * quartier@berliner-verlag.de ) 030 2327-7009

Stein-Reinigung und Veredelung nur durch

Hochdruck.

Steinpflege Berlin-Brandenburg Klaus-Jürgen Schrader Gebäudereinigermeister, Am Graben 1 16244 Schorfheide, OT Lichterfelde Tel.: 0 33 34/52 69 111 klaus-juergen-schrader@web.de

Vereinbaren Sie einen Termin!

Kostenlose Musterprobe von 2 bis 3 Steinen.


quartier

w Recht w

Mietspiegel wurden im Jahr 1974 eingeführt Bild: dpa Franziska Koark

BERLIN - BRANDENBURG

Kurz & kompakt Singles auf dem Vormarsch Die Singlewohnung ist der häufigste Haushaltstyp in Deutschland – dicht gefolgt von der Wohnung für Zwei. In mehr als jedem dritten Haushalt (37,2 Prozent) wohnt nur ein Mann oder eine Frau. Besonders häufig (42 Prozent) leben sie in Großstädten, wie das Statistische Bundesamt mitteilt. Nur ungefähr jeder sechste Alleinlebende (17,6 Prozent) ist jünger als 30 Jahre. Mehr als jeder Dritte (34,1 Prozent) ist dagegen bereits im Rentenalter, das heißt älter als 64 Jahre. Der Anteil der Haushalte für Zwei liegt bei einem Drittel. Insgesamt wohnt etwas mehr als die Hälfte der Bevölkerung in Deutschland zu zweit oder zu dritt. Dabei gibt es mehr als doppelt so viele Zwei- wie Dreipersonen-Haushalte. Nicht einmal in jedem 20. Haushalt sind mehr als vier Menschen zu Hause, unabhängig davon ob es Familien oder Studenten-WGs sind. (dpa)

Vorteile für beide Seiten Staffelmiete und Indexmieten sind ein Schreckgespenst. Zu unrecht. Denn tatsächlich sorgen sie für Gewissheit über die Kosten.

D Bild: thinkstock.de

Nackt im Garten?

Der Vermieter kann einem Mieter, der sich nackt im Garten sonnt, nicht einfach kündigen. Denn nicht in jedem Fall wird der Hausfrieden dadurch so nachhaltig beeinträchtigt, dass eine fristlose Kündigung gerechtfertigt ist, befand das Amtsgericht Merzig (Az.: 23 C 1282/04). (dpa)

Mängel an Neubauten verjähren nach fünf Jahren Mängel an einem neu gebauten Haus verjähren fünf Jahre nach der offiziellen Abnahme. In diesem Zeitraum haben Bauherren Anspruch darauf, dass der Mangel beseitigt wird. Die Art der Mängelbeseitigung liegt allerdings im Ermessen der Baufirma. Verweigern darf der Bauherr die Nachbesserung nur dann, wenn diese von vornherein völlig ungeeignet ist. Beseitigt werden müssen die Mängel auch, wenn noch keine Folgen sichtbar sind. Ein Beispiel: Ein Sachverständiger begutachtet den Keller eines neu errichteten Einfamilienhauses. Er stellt fest, dass der Keller zwar trocken, aber die Sperrlage nicht ordnungsgemäß angebracht worden ist. Die Baufirma muss in diesem Fall nachbessern. (dpa)

rei Zimmer, Küche, Bad, Staffelmiete. Beim letzten Punkt zucken viele zusammen. Ist doch besiegelt, dass die Miete bald steigen wird. Das hört kein Mieter gern. Gleiches Verfahren bei der sogenannten Indexmiete. Doch solche Verträge haben auch Vorteile – für beide Seiten. „Auch als Mieter kann ich die Staffelmiete als Vorteil begreifen: Der Mietvertrag legt ganz genau fest, was die Wohnung kostet – und was sie in den nächsten Jahren kosten wird“, sagt Ulrich Ropertz vom Deutschen Mieterbund in Berlin. Das gibt Sicherheit. Dagegen hätten Mieter keine Sicherheit darüber, was die Wohnung etwa in zwei Jahren kostet, wenn sich die Miete am örtlichen Mietspiegel orientiert. Das ist immer dann der Fall, wenn keine andere Vereinbarung im Mietvertrag geschlossen wird.

verband Haus & Grund, sieht einen Vorteil darin, wenn Vermieter und Mieter Mieterhöhungen mit klaren Zahlen vereinbaren. Denn die ortsübliche Vergleichsmiete lässt sich beispielsweise anhand des Mietspiegels ermitteln und begründen. „Aber nicht überall gibt es überhaupt einen Mietspiegel“, sagt sie. Index- und Staffelmieten dagegen seien für beide Seiten leicht nachvollziehbar und kaum streitanfällig.

Wenige Streitfälle. Die Indexmiete etwa taucht in der juristischen Fachliteratur beispielsweise bei der Frage auf, ob ein Vermieter sein Recht verwirkt, wenn er nach langer Zeit mit gleicher Miete eine an den Verbraucherpreisindex angepasste Miete verlangt. Bei Gewerberaummietverhältnissen ist eine solche Verwirkung jedenfalls dann Standards gibt es nicht. Typische oder anerkannt, wenn die vereinbarten Zwölf Monate übliche Staffelungen gebe es nicht, Staffeln über fünf Jahre nicht gesagt Silvia Jörg vom Interessenverzahlt wurden und der Vermieter es müssen zwischen band Mieterschutz. „Sie sind frei unterlässt, diese einzufordern – so Erhöhungen vergehen verhandelbar – Erhöhungen können zwei Urteile: Az.: 6 O 240 /08 des also alle zwölf Monate oder alle drei Landgerichts Karlsruhe und Az.: 10 Jahre festgeschrieben werden, und U 113/98 des Oberlandesgerichts das über 15, 30 oder 100 Euro pro Monat mehr.“ Zwi- Düsseldorf. Mieter sollten prüfen, wie hoch im Verschen zwei Erhöhungen müssen laut Ropertz aber gleich die Ausgangsmiete ist – also die vor dem mindestens zwölf Monate liegen: „Im Vertrag steht Inkrafttreten der ersten gestaffelten oder am Index also unter Mietzahlung zum Beispiel: Nach zwölf Mo- orientierten Miete, rät Silvia Jörg. Liegt die Miete naten steigt die Miete um 20 Euro, nach 24 Monaten schon am Anfang an der Grenze zur oder über der um weitere 20 Euro.“ Ähnlich sind Verträge über eine ortsüblichen Vergleichsmiete, ist es für Vermieter Indexmiete gestaltet. Hier erhöht sich die Miete nicht unter Umständen verlockend, eine Staffelmiete zu nach vom Vermieter vorgegebenen Staffeln, sondern vereinbaren. Denn dann seien weitere Erhöhungen nach dem Anstieg des Verbraucherpreisindex des möglich. Dann sollten Mieter aufhorchen. Statistischen Bundesamtes. Grundsätzlich lasse sich aber nicht sagen, ob StafFür Vermieter besteht der Nutzen solcher Vereinba- fel- oder Indexmieten besser oder schlechter seirungen darin, dass sie sich weniger um Mieterhöhun- en als Mietverträge auf der Basis des Mietspiegels. gen kümmern müssen. Und sie müssen nicht mit Streit „Das hängt vom Einzelfall ab“, sagt Jörg. Sie erkläum Mieterhöhungen rechnen. „Index- und Staffel- re Mietern daher in der Beratung die Hintergründe miete sind für Vermieter sicher und transparent – und bei diesem Thema – die Entscheidung könne sie leicht zu verwalten“, erklärt Ropertz. Auch für Mieter letztlich niemandem abnehmen. Sicher ist aber: herrscht Klarheit darüber, wie hoch die Miete später Das Image eines Schreckgespenst tragen Staffel(dpa) ausfällt. Inka-Marie Storm, Juristin beim Eigentümer- und Indexmiete also zu unrecht.


70. Jahrgang | Nr. 131 | 07./08. Juni 2014

w Recht w

14 / 15

Zusätzliche Kontrollinstanz Jede Eigentümergemeinschaft kann einen Verwaltungsbeirat wählen – Rechte und Pflichten.

Bild: Thinkstock.com

W

irtschaftspläne und Ab- So hat das OLG Düsseldorf (3 WX rechnungen prüfen und 221/97) 1997 einen Beirat zu einem den Verwalter unterstüt- Schadenersatz von 100.000 DM verzen – ein Verwaltungsbeirat einer urteilt, weil er bei der Prüfung der Eigentümergemeinschaft über- Jahresabrechnung auf eine Kontnimmt verschiedene Aufgaben. rolle der Kontenbelege verzichtet Das Wohnungseigentumsgesetz hatte. Deshalb war ihm entgangen, (WEG) räumt den Wohnungsei- dass der Verwalter Geld der WEG gentümern in Paragraph 29 die auf die Seite geschafft hatte. Möglichkeit ein, einen aus drei Personen bestehenden Verwaltungs- Versicherung. Gerade wenn die Aufbeirat zu bestellen. Allerdings gaben des Beirates in der Teilungskann in der Teilungserklärung auch erklärung oder in Beschlüssen der bestimmt werden, dass der Beirat Eigentümerversammlung erweitert aus mehr oder weniger Personen werden und seine Verantwortung bestehen soll. Gibt es damit größer wird, eine solche Bestimkann es ratsam Ein Beirat mung nicht und wählt sein, auf Kosten der besteht in der Regel WEG eine Vermödie WEG einen Beirat, der beispielsweise nur gensschadenshaftaus drei Personen aus zwei Personen bepflichtversicherung steht, so widerspricht dies einer für die einzelnen Beiratsmitglieder ordnungsmäßigen Verwaltung – abzuschließen. Der Abschluss einer zumindest nach nach Meinung des solchen Assekuranz entspricht im Bundesgerichtshofs (BGH). Fall der Beiratsbestellung einer ordnungsmäßigen Verwaltung (KG, 24 Berechtigte Personen. Mitglieder des W 203/02). Dabei bezieht sich der Beirates können grundsätzlich nur Versicherungsschutz natürlich nur Wohnungseigentümer werden. Es sei auf fahrlässiges Handeln. Vorsatz ist denn, die Teilungserklärung würde nicht versicherbar. auch hier eine andere Regelung vorsehen. Wird allerdings ein Nichtei- Konfliktpotenzial. Trotz der ihnen obgentümer zum Verwaltungsbeirat liegenden Aufgaben und der damit gewählt, ohne dass hiergegen eine einhergehenden Verantwortung ist Anfechtungsklage erhoben wird, so der Beirat kein „Aufsichtsrat“ oder wird seine Bestellung erst einen Mo- „Polizist“ der Gemeinschaft. Die nat nach der Wahl rechtskräftig. Beiratsmitglieder haben also keine Weisungsbefugnis gegenüber dem Konkrete Pflichten. Die Aufgaben des Verwalter oder den Eigentümern, es Beirates sind im Gesetz nur rudi- sei denn, die Teilungserklärung würmentär geregelt. So soll er den Ver- de hier etwas anderes regeln. Weil walter bei der Durchführung seiner Beiratsmitglieder dies nicht immer Aufgaben unterstützen. Als konkre- auseinanderhalten können, kommt te Pflichten nennt das Gesetz die es häufig zu Konflikten innerhalb Kontrolle von Wirtschaftsplan und der Eigentümergemeinschaft, die Jahresabrechnung sowie die Rech- dann die Gerichte beschäftigen. nungslegungen und das Prüfen von Kostenvoranschlägen. In dieser Hinsicht ist der Beirat gewissermaßen DER EXPERTE „Auge und Ohr“ der Gemeinschaft. Kai-Peter Breiholdt ist Fachanwalt für MietDiese Aufgaben sollte er ernst neh- und Wohnungseigentumsrecht in Berlin. men, denn er haftet für seine Arbeit. www.ra-breiholdt.de

Das Wohnungseigentumsgesetz erlaubt einen Beirat aus drei Personen – per Teilungserklärung kann die Zahl erhöht werden


Bild: Thinkstock.de

 Recht 

Balkon reparieren

§

In unserer Eigentumsanlage lehnt es der Verwalter ab, Schäden im Balkonbereich zu Lasten der Eigentümergemeinschaft zu beseitigen. Er behauptet, die Teile seien Sondereigentum. Daher seien die Schäden durch den jeweiligen Eigentümer zu beseitigen. Ist das rechtens? Nach der zwingenden gesetzlichen Regelung in Paragraph 5 Abs. 2 WEG sind Fundamente, Außenwand und der Putz der Außenwand und ähnliche Teile des Gebäudes, die für dessen Bestand oder Sicherheit erforderlich sind, zwingend Gemeinschaftseigentum. Dies gilt auch für eine Isolierungsschicht mit Schutzwirkung für solche Gebäudebestandteile (BayOLG in NZM 2000,867). Selbst wenn Ihre Gemeinschaftsordnung abweichende Regelungen enthalten sollte, wären diese unwirksam. Sie sollten eine Beschlussfassung über die Maßnahmen in Ihrem Sinne beantragen und/oder nach erfolgloser Mahnung gerichtliche Schritte einleiten.

§

Wir sollen nach einem Dachausbau 299 Euro über die ElfProzent-Umlage mehr Miete zahlen.

Der Ausbau wurde durchgeführt, um die Wohnung des Vermieters zu vergrößern. Das Haus war nicht sanierungsbedürftig. Die rein rechnerisch ermittelte Heizkostenersparnis von unter 30 Euro im Monat als sogenannte Wohnwertverbesserung für uns kann unmöglich eine solche Investition rechtfertigen – oder? Ob und in welchem Umfang die durchgeführten Maßnahmen zu einer Mieterhöhung berechtigen, kann leider nur im Einzelfall geprüft werden. Vor allem kommt es darauf an, ob Ihnen überhaupt eine Modernisierungsankündigung zugegangen ist und wenn ja, ob dies nach dem 30.04.2013 der Fall war – weil sich dann die Rechtslage nach den neuen gesetzlichen Regelungen beurteilt. Ebenfalls wäre zu prüfen, ob eine energetische Verbesserung vorliegt und ob der Vermieter verpflichtet war, Kosten für möglicherweise ersparte Instandhaltungsaufwendungen (fiktive Erhaltungskosten) von den geltend gemachten Modernisierungskosten in Abzug zu bringen. Sie sollten die Mieterhöhung zunächst nicht zahlen und den Vorgang durch spezialisierte Anwälte prüfen lassen.

HABEN SIE FRAGEN ZUM MIETRECHT? Senden Sie uns eine E-Mail an: mietrecht@mdscreative.com

Auf der sicheren Seite

Das Magazin Immobilien für Wohnen und

quartier Seit Mai gilt die neue Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) Nutzen Sie unsere neue Legende für die Abkürzungen

§

Im Juni 2013 habe ich eine Eigentumswohnung erworben, im Dezember an der ersten Eigentümerversammlung teilgenommen. Es blieben mir einige Fakten unklar. Der Hausverwalter reagiert nicht auf mein Anschreiben und es gibt bis heute kein Protokoll. Habe ich ein Recht auf Beantwortung meiner Fragen?

Sie werden erst Mitglied der Eigentümergemeinschaft, wenn die Umschreibung im Grundbuch erfolgt ist. Vorher haben Sie (wenn im Kaufvertrag nichts anderes vereinbart wurde) ohnehin keine Rechte gegenüber der Eigentümergemeinschaft und müssten sich im Zweifel an Ihren Verkäufer halten. Einen Anspruch auf individuelle Beantwortung von Fragen durch den WEGVerwalter haben Sie nicht. Sie können als Mitglied der Wohnungseigentümergemeinschaft jederzeit Protokolle und die Beschlusssammlung im Büro des Verwalters einsehen.

DER EXPERTE Alexander Ziemann ist Rechtsanwalt und auf Miet- und Wohneigentumsrecht spezialisiert. www.az-law.de


70.Jahrgang | Nr.131 | 7./8. Juni 2014

16 / 17

 Vermietungen 

Zapf Umzüge, 61 0 61

quartier Berlin - BrandenBurg

Ein ideales Umfeld für Ihre Werbung! * quartier@berliner-verlag.de ) 030 2327-7015

ABKÜRZUNGEN IMMOBILIENMARKT AB ............ Altbau Ausst. ..... Ausstattung Baugst. .. Baugrundstück Bd. ........... Bad/Bäder BEZ ..........Bezirk BK ............ Betriebskosten Bj. .............Baujahr Blk. ......... Balkon bw ........... Brutto-Warmmiete DG ........... Dachgeschoss DHH ........ Doppelhaushälfte EBK .......... Einbauküche EFH .......... Einfamilienhaus ETW ......... Eigentumswohnung F................ Fahrstuhl GA ............ Genossenschaftsanteile GFZ .......... Geschossflächenzahl GEH ......... Gasetagenheizung GRZ ......... Grundflächenzahl Gst. .......... Grundstück Hb. ........... Heutbesichtigung Hk. ........... Heizkosten k ............... Kaltmiete Kfz. .......... Autostellplatz Kt. ............ Kaution MFH ........ Mehrfamilienhaus MMK ....... Monatsmiete(n), Kaution NB ............ Neubau nk ............. Netto-Kaltmiete NK ............ Nebenkosten OG ........... Obergeschoss Pk. ........... Parkettboden RH ............ Reihenhaus ren. ......... renoviert REG.......... Region TG ............ Tiefgaragenstellplatz VB ............ Verhandlungsbasis VS ............ Verhandlungssache w .............. Warmmiete WB ........... Wannenbad WBS ........ Wohnberechtigungsschein WEH ........ Wohneinheiten Whg. ....... Wohnung ZH ............ Zentralheizung

LEGENDE Haus Dachgeschoss

Abkürzungen EnEV 2014 Art des Energieausweises V ............... Verbrauchsausweis B ............... Bedarfsausweis kWh ........ Kilowattstunde

Energieträger Ko ............ Koks, Braunkohle, Steinkohle Öl ............ Heizöl Gas .......... Erdgas, Flüssiggas FW ........... Fernwärme aus Heizwerk oder KWK Hz ............ Brennholz, Holzpellets, Holzhackschnitzel E .............. Elektrische Energie (auch Wärmpumpe), Strommix

Baujahr des Wohngebäudes Bj .............. Baujahr

Energieeffizienzklasse des Wohngebäudes A+ bis H, zum Beispiel B

Zi

Kind gerech\ tes Wohnen \ 3 Zi.\Whg.! Randowstr. 32, 1. OG, Wohnfläh che 66,69 m², FernwärmehZenh tralhzg., zen. WWhVersorgung, Aufzug, Balkon, gefliestes Wanh nenbad, Fliesenspiegel in der Küche, Keller, Warmmiete 576,00 €, Ansprechpartnerin: Frau HöhnehGramattke, Verh mietungsbüro: Randowstr. 28, dienstags von 14.00 h18.00 Uhr und donnerstags von 13.00h16.00 Uhr, EA: V: 84 kWh/(m²*a), Heizwerk, Baujahr 1987, www.gagfah.de Klasse für Kinder \ 3 Zi.\Whg.! Warnitzer Str. 1, 7. OG, Wohnh fläche 70,71 m², Fernwärmeh Zentralhzg., zen. WWhVersorh gung, Aufzug, gefliestes Wanh nenbad, Fliesenspiegel in der Küche, Keller, Warmmiete 589,00 €, Ansprechpartnerin: Frau HöhnehGramattke, Verh mietungsbüro: Randowstr. 28, dienstags von 14.00 h 18.00 Uhr und donnerstags von 13.00h16.00 Uhr, EA: V: 84 kWh/(m²*a), Heizwerk, Baujahr 1987, www.gagfah.de Lebensräume für die gan\ ze Familie \ 3 Zi.\Whg.! VincenthvanhGoghh Str. 14, 3. OG, Wohnfläche 70,71 m², FernwärmehZenh tralhzg., zen. WWhVersorgung, Aufzug, Balkon, gefliestes Wanh nenbad, Fliesenspiegel in der Küche, Keller, Warmmiete 624,00 €, Ansprechpartnerin: Frau HöhnehGramattke, Verh mietungsbüro: Randowstr. 28, dienstags von 14.00 h18.00 Uhr und donnerstags von 13.00h16.00 Uhr, EA: V: 80 kWh/(m²*a), Heizwerk, Baujahr 1987, www.gagfah.de TOP RENO\ VIERTE 3 Zi.\ Whg.! Ranh dowstr. 36, 9. OG, Wohnfläche 86,47 m², FernwärmehZenh tralhzg., zen. WWhVersorgung, Aufzug, Balkon, gefliestes Wanh nenbad, Fliesenspiegel in der Küche, neue Türen, PVChBodenh belag in Laminatoptik, Keller, Warmmiete 736,00 €, Anh sprechpartnerin: Frau Höhneh Gramattke, Vermietungsbüro: Randowstr. 28, dienstags von 14.00 h18.00 Uhr und donnersh tags von 13.00h16.00 Uhr, EA: V: 80 kWh/(m²*a), Heizwerk, Baujahr 1989, www.gagfah.de

MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

2 67,10 528,97 inkl. 01.07. Große 2\Zi\Woh\ nung mit Haus\ wirtschafts\ raum! Lea\Grundig\Str. 48! Besichh tigung jederzeit (auch am WE), nach telef. Vereinb.! 11hGesch., 1. OG, Balh kon, modern. Wannenbad, neue Tüh ren, schöne citynahe Lage, gute Verh kehrsanbindung, Einkaufen, Kita, Spielplätze in der Nähe, Gen.hAnteil. erforderl.,VEA: V, 130 kWh/(m²a), FW, Bj 1983. www.fortunaheg.de Vermietung: 030/93643160 3 58 385,h k sofort Whg. m. Balkon in 12681 Berlin, Merler Weg, 535,h warm, keine Prov. TWhImmobilien, Tel. 0171 7135803 3 68,76 493,86 inkl. 01.07. Schöne 3\Zi\ Wohnung am Hochzeitspark! Ludwig\Renn\Str. 24! Besichtigung jederzeit (auch am WE), nach telef. Vereinb.! 6hGesch., 5. OG, SüdhBalh kon, Wannenbad, neue Türen, offene Küche, schöne ruhige Lage, gute Verh kehrsanbindung, Einkaufen, Kita, Spielplätze in der Nähe, Gen.hAnteil. erforderl., VEA: V, 72 kWh/ (m²a), FW, Bj 1981. www.fortunaheg.de Vermietung: 030/93643160 3 70 528,h ca. w inkl. 01.08. Marzahn, 3 Zimmer mit großer Logh gia, Küche mit Fenster, Wannenbad, grüne und verkehrsgünstige Lage. EA: V, 84kWh (m²*a), 1980, Fernwärh me. Mehr Infos und Angebote unter: www.marzahnerhtor.de Tel.: 030 549942\12 oder \58

3 74,98 543,61 inkl. n. V. Wohnen mit Concierge! Poelh chaustr. 32, 8. OG, zwei ebenerdige Aufzüge , neu gefliestes Wannenbad, große Wohnh küche mit neuem Fliesenspiegel, Abh Vorsicht bei Mietvertragsabschluß! Vorher zum Berliner Mieterverein e.v. z 030 22 62 60; www.berliner-mieterverein.de stellbereich im Flur, gute Einkaufh möglichkeiten und gute Verkehrsanh bindung , V: 87 kWh/(m²a), Fernwäre, Baujahr 1979, kautionsh und provisih Zi m² MIETE IN EUR BK/NK FREI AB Zi m² MIETE IN EUR BK/NK FREI AB onsfrei, allod HV, www.allodhmarzahn.de 71 733,74 w inkl. sofort 4 97 1.079,90 inkl. sofort Tel. 030 / 54 80 11 62 2½ Buckow, Dachge- Antonienstr. 49a, Bes. Sa./So. n. 3 88,50 712,43 inkl. sofort schoss, Ruhiglage, V.! Neubau, Terrasse+Garten, Lam., Balkon, Wermuthweg, EBK inkl. Geräte, gefl. WB, GähWC, Kh Platz für die Fa\ 3. OG, 2,5 Zimmer, TV, TGhStellpl. mgl., ZH(Gas), BJ: 1992, milie, Märkische EBK, Wannenbad, V: 112 kwh/(m²a), ohne Prov., www. Allee 72, 3. OG, 733,74 € warm, 71 m², harryhgerlach.de, 0173/ 2099 647 vergl. Loggia, WB, Nahe ShBhf. & sofortfrei. Tram, ZH, Aufzug, V: 99 kWh/(m²a), Fernwärme, Bj. 1978 Wohnungsbauh genossenschaft DPF eG, Werktagsruf:311010 www.DPFonline.de Mo\Fr 51555\211 Haben Sie ein Zimmer zu vermie-

3 89,58 790,10 inkl. n. V. Umgebaut mit Gästebad! Murtzaner Ring 16, 10. OG, Aufzug, Balkon, abgeh trennter Hobbyraum, gefliestes Wanh nenbad, gefliestes Gästebad mit Duh sche, separate Küche mit Fenster und Zi m² MIETE IN EUR BK/NK FREI AB Fliesenspiegel, Türen mit Zargen in weiß (teilweise Ganzglastüren), PVC 2 29,48 398,57 inkl. sofort in Laminatoptik, gute Einkaufsmögh lichkeiten und Verkehrsanbindung, V: Wohn\ und In\ 91 kWh/(m²a), Fernwäre, Baujahr ternetflat für 1980, provisionsfrei, allod HV, Studenten und www.allodhmarzahn.de Azubis! 1\Zi\Wohnung teilmöb\ Tel. 030 / 54 80 11 62 liert! Märkische Allee 134! Be\ sichtigung 14.06. \ 11:30 Uhr. 10hGesch., 4. OG, Balkon, modern. Wannenbad, neuer Bodenbelag, EBK, keine Mieterhöhung, kostenlose Inh Wuhletalstr. 78, 5. ternetflat, gute Verkehrsanbindung, OG, BJ 1984, EVKW 99 Springpfuhlpark, Einkaufen, Kino, kWh/(m²a) aus 07, Bad Schwimmen, Gen.hAnteil. erfordh erl.,VEA: V, 93kWh/(m²a), FW, Bj gefl.,KücheFliesensp., 1979. www.fortunaheg.de barrierefr. Aufzug ab Vermietung: 030/93643160 09/14,eink.-u.verkg. Mehr:www.felix-wg.de,030/93771826 2 54,88 480,20 inkl. n. V. Hier gibt es ein Fensterbad! Selh lahHassehStr.49, 9. OG, Aufzug , o.Balkon, gefliestes Wannenbad, separate Küche mit Fenster und Fliesenspiegel sowie Herd und Spüle, Türen mit Zargen in weiß, neuer PVC in Laminatoptik, keih ne Durchgangszimmer, gute Verh kehrsanbindung sowie Einkaufsmögh lichkeiten , V: 98 kWh/(m²a), Fernwäh re, Baujahr 1982, provisionsfrei, allod HV, www.allodhmarzahn.de Tel. 030 / 54 80 11 62

Ideal für die Kind gerech\ kleine Fami\ tes Wohnen lie \ 3 Zi.\ \ renovierte Whg.! Landsberger Allee 553, 1 Zi.\Whg.! Glambecker Ring 11. OG, Wohnfläche 64,76 m², 27, 3. OG, Wohnfläche 32,55 FernwärmehZentralhzg., zen. m², FernwärmehZentralhzg., WWhVersorgung, Aufzug, Balh zen. WWhVersorgung, Balkon, kon, gefliestes Wannenbad, Küh gefliestes Wannenbad, Küche che mit Fliesenspiegel, großer mit Fliesenspiegel, großer Wohnbereich, Keller, Warmmieh Wohnbereich, Keller, Warmmieh te 569,00 €, Ansprechpartneh te 343,00 €, Ansprechpartneh rin: Frau Tabbert, Vermietungsh rin: Frau Tabbert, Vermietungsh büro: Blumberger Damm 195, büro: Blumberger Damm 195, dienstags 13.00h16.00 Uhr und dienstags 13.00h16.00 Uhr und donnerstags 13.00h18h00 Uhr, donnerstags 13.00h18h00 Uhr, EA:V: 105 kWh/(m²*a), Heizh EA: V: 74 kWh/(m²*a), Heizh werk, Baujahr 1987, werk, Baujahr 1986, www.gagfah.de www.gagfah.de Schleusinger Str. 10, 1.Etg, 12687 Schleusinger Str. 10, 2. Etg., Berl., 2 Zi, 62m², gr. Balkon, 12687 Berl., 2-Zi, 59 m², gr. B. m. Fe, FbH, Dusche, Kü.m.Fe, Balk., B. m. Fe, FbH, Du., Neubau-Erstbez.; Bauj. 2014; Wohnkü, Neub.-Erstbez.; Bauj. 527,00€ kalt und 682,00€ warm. 2014; 501,50 € kalt, 649,00 € EnVerbr-ausweis, 40KWh/ warm, EnVerbr-ausweis, m².aHZ: Fernw., Berl. Bran- 40KWh/m².aHZ: Fernw., Berl. denb. WBG; Tel. 030/93653-211 Brandenb. WBG; Tel. 030/93653-211 Klasse für Mehr Wohn\ Kinder \ 4 Spaß für al\ Zi.\Whg.! Ruh dolfhLeonhardhStr. 23, 6. OG, le \ 3 Zi.\ Wohnfläche 81,82 m², Fernh Whg.! Grumsiner Str. 30, 4. wärmehZentralhzg., zen. WWh OG, Wohnfläche 68,49 m², zen. Versorgung, Balkon, gefliestes FernwärmehZentralhzg., Wannenbad, Küche mit Fliesenh WWhVersorgung, Balkon, geh spiegel, großer Wohnbereich, fliestes Wannenbad, Küche mit Keller, Warmmiete 616,00 €, Fliesenspiegel, großer Wohnbeh Keller, Warmmiete Ansprechpartnerin: Frau Tabh reich, bert, Vermietungsbüro: Blumh 597,00 €, Ansprechpartnerin: berger Damm 195, dienstags Frau Tabbert, Vermietungsbüh 13.00h16.00 Uhr und donnersh ro: Blumberger Damm 195, tags 13.00h18h00 Uhr, EA: V: dienstags 13.00h16.00 Uhr und 88 kWh/(m²*a), Heizwerk, Bauh donnerstags 13.00h18h00 Uhr, EA: V: 70 kWh/(m²*a), Heizh jahr 1987, www.gagfah.de werk, Baujahr 1986, Grundstücke – gesucht und gefunden im quartier. www.gagfah.de

4 99,49 865,70 w inkl. n. V. 4\Zi\Dachgeschosswohnung mit Südbalkon! Hornetweg 5! Besich\ tigung 12.06. \ 19 Uhr/ 14.06. \ 10 Uhr. Stadtvilla, Dachgeschoss, SüdhBalkon, EBK mit Geräten, Kü. u. Bad mit Fenster, ruhige Lage in Einfah milienhaussiedlung gute Verkehrsanh bindung, Einkaufen, Kita, Spielplätze in der Nähe, Gen.hAnteil. erfordh erl.,VEA: V, 105k kWh/(m²a), FW, Bj 2001. www.fortunaheg.de Vermietung: 030/93643160

ten? Probieren Sie es doch mal mit einer Kleinanzeige im Immobilienmarkt vom quartier.

quartier Berlin - BrandenBurg

Kollektiver Gedanke

quartier – das Ma

gazin für Wohne

n und Immobilie

Titelthema: Wohnen bei Genossenschaften

w Erscheinungsdatum: Sonnabend, den 21. Juni 2014 w Anzeigenschluss: Dienstag, den 10. Juni 2014 Jetzt Anzeige buchen! Ein ideales Umfeld für Ihre Werbung! * quartier@berlinmedien.com ) 030 2327-6594

n


 Vermietungen  Zi

MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

3 79,54 826,56 inkl. sofort Umziehen ohne Stress! i alle Wohnräume inkl. Diele mit Laminat, Karow, Busonistrai ße 108, 1. OG, großes quadratisches Wohnzimmer, gut geschnittene Zimi mer abgehend von der Diele, keine Durchgangszimmer, separate Küche mit EBK, gefliestes Wannenbad, Abi Großzügige Studenten\ stellnische, V 90 kWh/(m²·a), Baujahr wohnung! 1996, Fernwärme, Supermärkte fußi Vesaliusstr., 2 Zi., 63,84 m², läufig zu erreichen, großzügig bei grünte Außenanlagen sowie vielseitii vergl. Blk, Aufzug, Bad u. Kü. ge Freizeiti, Sporti und Kulturangeboi m. Fe., Kabel, Baujahr 1968, te, Schulen und Kitas im Wohngebiet, Bedarfsausweis v. 20.06.2008: gute Verkehrsanbindung zur City (Si 82 KWh/m²a, Fernheizung, Bahn u. Busse), provisionsfrei, Veri 510,07 € Warmmiete. Frei ab mietungsbüro: Achillesstraße 55, 01.09.2014. MoiFr 9i19 Uhr, allod HV, www.allod.de Sa 10i12 Uhr,T.030 4073i2370 Tel.: 94 200 10

Schöne

Woh\

3 78,59 815,76 inkl. sofort nung für ein Senioren\ Natur pur vor paar! Binzstr., 2 Zi., 57,37 m², der Haustür für Blk, Abstellr., Aufzug, Kabel, die kleine Fa\ milie! Karow, Teichbergstraße 11, 1. Baujahr 1987, Verbrauchsausi OG, quadratisches Wohnzimmer mit weis v. 23.06.2008: 121 Zugang zur Loggia, separate Küche KWh/m²a, Fernheizung, mit Eßplatz und EBK, gefliestes Wani 527,54 € Warmmiete. Frei ab nenbad, Abstellnische, V 107 01.07.2014. MoiFr 9i19 Uhr, kWh/(m²·a), Baujahr 1996, Fernwäri Sa 10i12 Uhr, me, Supermärkte fußläufig zu erreii Tel. 030 4073i2370 chen, großzügig begrünte Außenani lagen sowie vielseitige Freizeiti, Singlewoh\ Sporti und Kulturangebote, Schulen nung in klei\ und Kitas im Wohngebiet, gute Veri ner Wohnan\ kehrsanbindung zur City (SiBahn u. lage. Blankenburger Weg., 2 Busse), provisionsfrei, Vermietungsi büro: Achillesstraße 55, allod HV, Zi., 43,81 m², Blk, EBK m. Gei www.allod.de Tel.: 94 200 10 schirrsp., gefl. WB, IsoiFe., Kai

bel, Keller, Baujahr 1998, Bei Charmante darfsausweis v. 25.08.2008: Wohnung 113 KWh/m²a, Zentralheizung, unweit des 509,26 € Warmmiete. Frei ab Weißen Sees. Liebermannstr., 01.08.2014. MoiFr 9i19 Uhr, 2 Zi., 64,26 m², Blk, gefl. Bad Sa 10i12 Uhr,T.030 4073i2370 m. Fe., Kabel, Keller, Baujahr 1914, Bedarfsausweis v. 2\Zi.\Woh\ 06.06.08: 369,3 kWh/m² a, nung in Gasetagenheizung, 560,87 € Weißensee. Bruttokaltmiete, zzgl. Heizkosi Gäblerstr., 55,3 m², Blk, Dielen, ten. Frei ab 01.07.2014. MoiFr gefl. WB. m. Fe., IsoiFe., Kabel, Keller, Fernheizung, Baujahr 9i19 Uhr, Tel. 030 4073i2620 1930, denkmalgeschützt, 546,14 € Warmmiete. MoiFr 9i Direkt am 19 Uhr, Tel. 030 4073i2620 Kiez und Tolles schön ge\ \ macht. Trelleborgstr., 2 Zi., Wohnen 52,67 m², gefl. Bad m. Fe., Diei toller Preis. Str., 2 Zi., len, Rollläden, IsoiFe., Kabel, Holzkircher Baujahr 1908, Bedarfsausweis 59,04 m², Blk, Dielen, gefl. WB v. 25.01.2012: 66,7 KWh/m²a, m. Fe., IsoiFe., Kabel, Keller, Fernheizung, 560,21 € Warmi Baujahr 1930, Fernheizung, miete. Frei ab 01.07.2014. Moi denkmalgeschützt, 622,73 € Fr 9i19 Uhr, Sa 10i12 Uhr, Tel. Warmmiete. MoiFr 9i19 Uhr, Tel. 030 4073i2620 030 4073i2370

MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

2 85 510,i 85,i 01.07. Am Stechlinsee, WiBad m. Fenster, 4 79,39 619,i w inkl. n.V. Fussbodenheizung, gr. Terrasse, Gari ten, Tel. 033082 70243 Altglienicke, Schönefelder Chausi 0173 9271306 see 169i185, Aufzg, Bk., Wb., grü. 2 86 460,i w inkl. Wohnanlg., Eink., Kita, Schule in uni mittelb. Nähe, zzgl. Kaut. EA vorweisi in EFH, 16798 Fürstenberg/OT Mei bar. 030 6798890 now, Terr., Gart., Bootsschupp., 100 z. Wasser, ideal f. Rentner, Eneri 4 90,51 666,i w inkl. n.V. m giepass beantragt. T. 03306\28989 Altglienicke, Siriusstr. und Ura\ nusstr., grüne Wohnanlage m. besi Komfortabler Bungalow in Ketzin/Havel, direkt a. Wasser, ten Einkaufsmöglk., Kita u. Schule für max. 4 Pers., ruhige Lage, vor Ort, zzgl. Kaution. EA vorweisbar. Angelparadies, pro Wo. 350,i€, Schönefeld Wohnen GmbH & Co. KG, 030 67 988 90 auch bis ganzjährig möglich. Zi

MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

Tel. 033233 83342 oder 0152 37330379 Senioren-WG su. Mitstreiter, Calau, Spreewaldnähe, ruhige Stadtrandlage, Reihenhs. 95m² ebenerdig, 45m² OG, m. Terr. u. Garten, ca. 500 € Miete inkl. BK+NK, T. 01711445002, Facebook: Senioren-WG Calau,

Wohnen am grünen Stadt\ rand in Königs Wusterhau\ sen, mod. 4 Zi.iWhg. (EG + 2. OG) zu vermieten, 72,7 m², ab 451,i € zzgl. NK, ruhige Lage, Bad mit Fenster, Energiebedarf 112,2 kwh(m²a), Verbrauchsi ausweis, Fernwärme, BJ 1977, einkaufsi und verkehrsgünstig, SiBahn Nähe, Besichtigung nach VB, prov.frei, Tel. 030/236 341 96, www.agendaigrund.de

Zi

MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

2 ca. 70 350,i zzgl. sofort Sachsen Anhalt, Balkon, KB, ausi geb. Boden von privat zu vermieten, 0234 232096 2 MM Kaution 3 90 500,i zzgl. sofort Sachsen Anhalt, Küche, 2 Bäder, mit kl. Garten, Garage, von privat zu vermieten, 2 MM Kaution 0234 232096

wg-wuhletal.de · Z 5 68 43-130

www.wg-wuhletal.de t 5 68 43-130

quartier

Internationale Sprachschüler suchen ein Zuhause auf Zeit in

Berlin - BrandenBurg

Ein ideales Umfeld für Ihre Werbung! * quartier@berliner-verlag.de ) 030 2327-7015

Zi

MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

Für die Schüler/innen unserer renommierten Sprachschule in Stadtmitte suchen wir ständig nach Gastfamilien, also Familien, Ehepaaren oder auch alleinstehenden Personen, die bereit sind, internationale, meist junge Gäste für einige Wochen bei sich zu beherbergen, ggf. auch zu verpflegen (Frühstück, Abendessen). Angemessene Vergütung durch die Schule garantiert. Interesse? Dann melden Sie sich bei uns oder besuchen Sie uns! Wir freuen uns über jede Kontaktaufnahme!

AoLB_05-06-2014

Zi

Große Famili\ enwohnung in kleiner Wohneigentumsanlage. Blankenburger Weg, 4 Zi., 104,30 m², Loggia, gefl. WB m. Fußbd.hzg., Abstellr., Kabel, Keller, Baujahr 1998, Veri brauchsausweis v. 25.08.2008: 113 KWh/m²a, Fernheizung, 1.125,57 € Warmmiete. MoiFr 9i19 Uhr, Sa 10i12 Uhr, Tel. 030 4073i2370

2 64 576,i w ca. inkl. sofort F+U Academy of Languages Berlin Blumberg, schöne große 2 Zimmer Friedrichstr. 189, 10117 Berlin, Tel. 030 206176-61, sprachen.berlin@fuu.de mit Loggia in idyllischer Lage, Küche www.fuu-berlin-languages.com und Bad mit Fenster, ebenerdiger Zui gang, Parken gegen Gebühr. EA: V, Haben Sie ein Zimmer zu vermie94 kWh (m²*a), 1997, Fernwärme. Wir su. möbl. Zimmer und Wohn. in Berlin! House & Room, M. ten? Probieren Sie es doch mal Mehr Infos und Angebote unter: Schneider, Tel. 0581/9488593 mit einer Kleinanzeige im Immowww.marzahneritor.de bilienmarkt vom quartier. oder www.house-and-room.de Tel.: 030 549942\12 oder \58

Auf der e t i e S n e r e h sic

Vorsicht bei Mietvertragsabschluß! Vorher zum Berliner Mieterverein e.v. z 030 22 62 60; www.berliner-mieterverein.de Zi

MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

quarti er

Zi m² MIETE IN EUR BK/NK FREI AB 3 90 ca. 540,i zzgl. sofort Jagowstr. Kü, Bad mit Fenster, ZH, 50,80 631,44 inkl. sofort 2. OG, Provpfl. 2,38 NKM Schneider 1½ 030/93798735 Alles Neu im Immobilien Altbau Hartlei benstraße 9, EG, 1.100,- ab zzgl. 5 Balkon, mod. gefl. DB und Küche mit Fenster, ZH, Dielenboden, B: 92,1 kWh/(m²a), Erdgas, Bj. 1927 Wohi nungsbaugenossenschaft DPF eG, www.DPFonline.de Mo\Fr 51555\210

3 62 565,i w inkl. sofort Friedrichshagen, Werlseestr., ruhii ge Lage, Hochparterre, Duschbad, 50KWh/m² a, Blk., Fernwärme, EBK, 0176 524 041 02

www.semmelhaack.de Landstadt Gatow – Doppelhaushälfte zu vermieten! 5 Zi., Vollkeller, EBK, Garten, Stellplatz, Gashzg., Bj. 2014, Miete ab 1.100,- € zzgl. NK. Provisionsfrei! Frei ab 01.08.2014 – Erstbezug! Musterhaus PotsdamFahrland, An den Eisbergstücken 53. Sonntag von 11 – 14 Uhr. lars.weigelt@semmelhaack.de Tel. 0331/58498-77

3 66 749,90 inkl. 01.07. Heidekampweg 5, Bes. Sa./So., n. V.! mod. Wohnen im Grünen, mod. AB, EBK, Laminat, gefl. WiBad, Kabeli TV, Gastherme inkl. WW, ohne Prov., BJ: 1923, V: 115 kwh/(m²a), www. 0173/2099 647 harryigerlach.de 3 70,93 542,i w inkl. n.V. Altglienicke, entlg. d. Schönefel\ der Chaussee, Venusstr. u. Ori tolfstr., m. besten Einkmöglk., Kita/ Schule vor Ort. Div. Whng. i. Angeb. EA vorweisbar. Schönefeld Wohnen GmbH & Co. KG 030 67 988 90

BERLIN

A b kü r z u

Art des E

- BRAN

DENB U

ngen En

nergiea

RG

EV 2014

usweis V .......... .... es B .......... . Verbrauchsau ..... Beda rfsausw sweis kWh .... eis .... Kilow attstun de Ene rgieträ g

Das Magazin fü

r Wohnen und Im

mobilien

Seit Mai gilt die neue Energieeinsparverordnung (EnEV 2014)

Nutzen Sie unsere neue Legende für die Abkürzungen

er Ko ........ .... Öl ........ Koks, Braunk ohle, Ste .... Gas ...... Heizöl inkohle .... FW ........ Erdgas, Flüss iggas ... Fernw ärme au s Heizw Hz ........ oder KWK erk .... Bren nholz, H o lz E .......... Holzhackschn pellets, .... Elektr itzel isch (auch W e Energie ärmpum pe), Str Baujah ommix r des W ohngeb Bj .......... äudes .... Bauja hr

Energie Wohng effizienzklas ebäude se des A+ bis H s , zum Be

ispiel B


Zi Zi

PREIS IN EUR

2 42 95.300,` Mein neues ZuR hause Wohnung im 1. OG, EBK, TG, viel Grün und Parks in der Nähe, kleine Wohlfühloase, V:120 kWh/ (m²a), D, Gashzg., Bj.1994, prov.frei, Accentro GmbH 030R42 08 40 63

Zi

PREIS IN EUR

3

73,84

210.000,-

PREIS IN EUR

4 102 349.800,` Top DG Neubau, 4. OG,m. Aufzug, gr. Westterrasse, hochwertige Aus` statt., Altbau komplett saniert. Keine Prov. MRC 0160 91687844 5

119

3 82 178.500,` Karlshorst, 1. OG, klass. Altbau Wohn. im sanierten Haus, gut vermie` tet, guter Zustand, MRC 0160 91687844 4

97,36

280.000,-

Wo c h e n e n d b e s i c h t i g u n g ! Sandino Hofgärten – Nähe Volkspark Prenzlauer Berg! Moderne u. helle Familienwohnung im KfW 70-Neubau, Bj. 2013, B 43,8 kWh/(m²•a), Klasse A, Erdwärme, FuBo-Heiz., viel Grün und Ruhe. Balkone nach Südwest, große Fenster, lichtdurchflutete Räume, Aufzug, TG. Samstag und Sonntag 14-16 Uhr, Mittwoch 17-19 Uhr. Musterwohnung Sandinostraße 21 in 13055 Berlin. Tel. 030-99 27 19 95 www.sandino-hofgaerten.de

Zi

PREIS IN EUR

3

59,8

178.900,-

Wohnen über den Dächern Berlins

Dachgeschoss-Wohnungen NEU IM in Pankow und Spandau VERKAUF Genießen Sie die sonnigen Aussichten von Ihrer eigenen Dachterrasse. Spandau, Nähe Altstadt: 3 Zi.-Whg., 85 m², Aufzug, Fußbodenheizung, Carport, bezugsfrei 2014, Preis: 335.900,- € Besichtigung: Hohenzollernring 12, 13585 Berlin

284.000,-

Pankow-Wilhelmsruh: 3 Zi.-Whg., 77 m², Aufzug, Eichenparkett,

Sonntag, 13 – 16 Uhr, besichtigen! Ruhige 2 – 5 Zi., Neubau, E. bezug mit nur 32 kWh/(m²•a)! Direkt an Wald + Wiese m. Lift, SüdBalkon, ... z.B. 5 Zi., 119 m², 284 Tsd. €, 8 Whg.; Allee der Kosmonauten 17, www.adk-landschaftspark.de InfoTel.: 030/6322 328 80

Gartenwohnung, 58 m² großer Garten, Nähe Volkspark Prenzlauer Berg, große Südwestterrasse, moderne und helle Wohnung im KfW 70 Neubau, Bj. 2013, B 44,5 kWh/(m²•a), A, Erdwärme, FuBo-Heiz. mit viel Grün und Ruhe, perfekter Grundriss, hochwertige Ausstattung, TG, Aufzug. Wochenendbesichtigung Samstag und Sonntag 14 – 16 Uhr sowie Mittwoch 17 – 19 Uhr, Musterwohnung Sandinostraße 21 in 13055 Berlin. Tel. 030-99 27 19 95 www.sandino-hofgaerten.de

18 / 19

 Eigentumswohnungen 

70.Jahrgang | Nr.131 | 7./8. Juni 2014

Zi

Erstbezugs-Schnäppchen im bezugsfrei 2014, Preis: 274.900,- € Südkiez! Quartier 18, Neubau mit Beratung: Beethovenstr. 5 – 7, 13158 Berlin erstklassiger Ausstattung! EGJeweils sonntags von 11 – 13 Uhr Wohnung mit Terrasse, schön geschnittener Wohn-/Essbereich, ++Weitere Dachgeschoss-Whg. im Angebot ++ Abstellraum, Fußbodenheizung! B: 64,9kWh(m²a),Fernwärme,Baujahr TEL. 0800 670 80 80 (kostenfrei) 2013. Zzgl. Prov. Wochenendwww.nccd.de/berlin beratungam7./8.6.2014von14.3016.00 Uhr im Beratungsbüro an der Zi m² PREIS IN EUR BaustelleinderGürtelstr.18inBerlinFriedrichshain! W&N Immobilien3 75 98.000,` Zi m² PREIS IN EUR vertriebsges. mbH, www.w-n-v.de, Köpenick Bestlage nahe Wald, son` 030/56735818oder nige Ober`geschosswohnung, Bj. 1 35 39.990,` Sofortkontakt 0151/18704650 1996, 3 Zimmer, Küche, Bad, Balkon,

PREIS IN EUR

3 70 68.000,` Hellersdorf am Landschaftspark Ahrensfelder Berge, helle, hochwerti` ge ETW, 1.OG, EBK, Bad, zusätzl. AB` stellraum, komplett modernisiert und renoviert, bester Zustand, zzgl. Provi` sion; www.Oehmcke`Immobilien.de, Sa`Ruf 10`14h 6779980

Zi

PREIS IN EUR

2

66,32

219.000,-

Zi

PREIS IN EUR

3

86,48

410.300,-

Garage, nur 4 Wohneinheit., sofort bezugsfrei, zzgl. 13.000 € für den Tiefgaragen`platz, zzgl. Provision; www.Oehmcke`Immobilien.de, Sa`Ruf 10`14h 6779980 4

119,9

509.130,-

UK 60 m² 70.000 € VB Gehobene ETW im Erdgeschoss, in ruhiger Wohnlage, 2 Zi. + Kü. +Bad, Stellplatz, BJ 1999, von privat 03987 551247

NeubauobjektMichaelkirchplatz Lichtdurchflutete Wohnung im 3.OGmitgroßemWohn-/Essbereich, 2 Bäder, HWR, 2 Balkone! B:62 kWH (m²a), Fernwärme, Baujahr 2012. Zzgl.Prov.Wochenendberatungam 7./8.6.2014 von 12.30-14.00 Uhr im Info-Pavillon vor der Baustelle Michaelkirchplatz4-6im1.OG!W&N Immobilienvertriebsges. mbH, www.w-n-v.de,030/37449399oder Sofortkontakt 0160/7663737

Schicke Wohnung mit 2 Loggien in Mitte! Provisionsfrei! 2. OG, 2 Bäder,schöngeschnittenerWohn/Essbereich mit 2 Loggien, Fußbodenheizung! B:80,1 kWh (m²a), Fernwärme,Baujahr2013.Wochenendberatung am 7./8.6.2014 von 10.30-12.00UhrimInfo-Pavillonam Baugrundstück Gartenstr. 89/90! W&NImmobilienvertriebsges.mbH, www.w-n-v.de,030/37449399oder Sofortkontakt 0160/7663737 Schöner 3

101,5

419.200,-

Baubeginn in Kürze: 23 komfortable Eigentumswohnungen in zentraler Lage Berlins, Thaerstr. 37. 2 und4Zimmer,von59-107m²,ca. 2,80 m lichte Raumhöhe, KfW-70 (B: ca. 78 kWh/(m²a), FW, Bj. 2015), gehobene Ausstattung mit Parkett undFußbod.-hzg.,großenBalkonen u. Terrassen, Aufzug u. Tiefgarage. Repräsentative Stadtwohnung Provisionsf.Verkauf:VERIMAGGmbH mit 2 Bädern in Berlin-Mitte! Tel. 030/577 02 55 88 Provisionsfrei! Die PremiumImmobilie des Jahres "Quartier 100 Berlin Mitte" in der Tieckstr. 22. 2½ 83,91 253.938,PreisgekrönteArchitektur,hervorragende Ausstattung, nur wenige MinutenvomRegierungsviertel,den Hackeschen Höfen und Friedrichstaße, dennoch ruhig und grün. B:50 kWh (m²a), Fernwärme, Baujahr2012.Wochenendberatung am 7./8.6.2014 von 10.30-12.00 Uhr im Info-Pavillon am Penthouse in Berlin - hochwertige Baugrundstück Gartenstr. 89/90! Ausstattung, provisionsfrei vom W&NImmobilienvertriebsges.mbH, Eigentümer, 83,91 m² Wfl. + www.w-n-v.de,030/56735818oder Dachterrasse30m²,KP253.938,-€. Sofortkontakt 0151/18704650 HELMA Wohnungsbau GmbH, Ihr Berater: Wolfgang Skornik, Genuss fürs Leben – mit dem quartier den Traum vom Haus wolfgang-skornik@helma.de erfüllt. Tel. 0171 / 6 44 48 46

Panketal/ OT Schwanebeck son` nige ETW` Dachgeschoss für Single oder Senioren, EBK, Bad, Keller, ruhi` ge Lage, Bus 2 Minuten entfernt, so` fort frei, zzgl. Provision; www.Oehmcke`Immobilien.de, Sa`Ruf 10`14h 6779980

wohnen gefällig? Im Immobilienmarkt vom quartier finden Sie das richtige Zuhause.

Zi

PREIS IN EUR

2

64,08

219.900,-

Ostseebad Kühlungsborn Neubau eines 9-Familienhauses

2-Zi.-Whg., ca. 41 m² Wfl., Wohn-/Esszimmer mit Kochnische, Schlafzimmer, Bad, Flur, Balkon, Kellerr., VKP: € 136.540,– inkl. Garage 3-Zi.-Whg., ca. 62 m² Wfl., Wohn-/Esszimmer mit Kochnische, Schlaf- und Kinderzimmer, Bad, Flur, Balkon, Kellerr., VKP: € 198.490,– inkl. Garage Aufzug vorhanden, bezugsfertig! Ca. 500 m zum Strand. Angaben nach EnEV: Bj. 2014 Bedarfsausweis m. Endenergie, Erdgas H, Strom-Mix, Energiekennwert (53 kWh/m²·a), Energieeffizienzklasse: B 3-Zi.-Whg. bestehend aus Wohn-/Ess-, 2 Schlafzimmer, Kü., Bad, Flur, Balkon. ca. 75 m² Wfl., Keller, ruhige Lage, bezugsfrei zum 01.07.14, Bj. 1995, GAS-ZH, Verbrauchsausweis m. Endenergie 167 kWh/(m²·a), Klasse F VKP: € 156.250,– inkl. Garage

Ostseebad Kühlungsborn

1-Zi.-Whg. – Klein aber fein! Ca. 40 m² Wfl., Wohnen/Essen/Schlafen/ Kochen, Du./WC, Diele, Balkon, Kellerr., Pkw-Stellpl., Angaben nach EnEV: Bj. 1998, GAS-ZH, Verbrauchsausweis m. Endenergie 148 kWh/(m²·a), Klasse E, bezugsfrei! VKP: € 80.190,– Maklerbüro Arnold Ernst GmbH Langestr. 32, 77652 Offenburg Tel. 0781/2026-53

Älteres Ehepaar

sucht 2`3 Zimmer mit Balkon. Erfüllen Sie sich Ihren Wohn- Kroll Immobilien,T. 030 4858555 traum in bester Lage im grünen Pankow! Klassische Architektur trifft hier modernen Komfort (KfW 70-Standard, Energiebedarf Berlin - BrandenBurg 37,00 kwh/(m²*a)) in insgesamt 34 Eigentumswohnungen mit 2 bis 3 Zimmern (64 bis 120 m²) und hohen Decken. Aufzug und stufenloser Zugang sowie 1-a-Ausstattung mit Parkett, Fußbodenheizung und Tiefgarage. Informieren Sie sich Ein ideales Umfeld für Ihre Werbung! auch im Verkaufsbüro vor Ort (Sa. * quartier@berliner-verlag.de und So., 15 – 17 Uhr), unter berlin@hbb.de oder ) 030 2327-7015 030-2065847-0

quartier


 Häuser 

ür

Tag d

Folgen Sie der Ausschilderung an der BAB-Abfahrt Groß-Kreuz, ca.1 km

nT

Am Berliner Ring 2 14542 Werder / OT Derwitz Tel.: 033207 / 54 920

UNG SICHTIG17 HAUSBEO Uhr N 11 BIS

Bu

ng alo w 78 Style

www.fullwood.de

www.fullwood.de

offene er

St ad

SA.+SO. V

tvil 24 la Flair 1

n re

d

Weitere Haustypen finden Sie unter:

www.HausDirekt.de

1 Flair 1

3t

www.wibau.de

Eisbärenstark

Musterhaus Falkensee Jenaer Straße 2 14612 Falkensee Tel.: 0 33 22/42 77 71 0 Musterhaus Teltow Mahlower Straße 156 14513 Teltow Tel.: 0 33 28/39 21 46 Musterhaus Geltow Am Mühlenberg 2 14548 Schwielowsee Tel.: 0 33 27/56 90 00

Verkaufsbüro Borgsdorf Alte Trift 20 16556 Borgsdorf Tel.: 0 33 03/59 82 88

Tel. 030/3 98 00 92-98

www.massivhaus-berlin.com

Wir bauen Ihr:

Besuchen Sie unser Musterhaus! Hier beraten wir Sie persönlich! Öffnungszeiten: Mo – Fr 15.00 – 19.00 Uhr Sa – So 13.00 – 17.00 Uhr

oder nach Vereinbarung

PREIS IN EUR

Ein-, Zweifamilienhäuser, Stadtvillen und mehr …

Schauen Sie mal unverbindlich rein: Samstag, 14. 06. 2014 von 12 bis 16 Uhr!

Büro Hohen Neuendorf Anton-Saefkow-Straße 8 16540 Hohen Neuendorf Tel.: 0 33 03/59 59 01 0

g (030) 92 37 66 86

Aktionstag »Eigenheim«

Musterhaus Dahlewitz Zum Storchennest 1a (ehem. Feldstraße 1a) 15827 Blankenfelde Mahlow OT Dahlewitz Tel.: 03 37 08/44 16 0

BEZ

BEZ

PREIS IN EUR

HD

106

237.800,-

BEZ

PREIS IN EUR

TR

136

240.000,-

UNSER MUSTERHAUS hat für Sie GEÖFFNET! Im 2. BA errichten wir versch. Haustypen mit/ohne Dachterr., z.B. das Haus 3 mit XXLDachstudio, pflegeleicht. sonnigen Garten u. Garage. Im KP sind neben dem schlüsself. Haus, das erschl. Grundstk. u. sämtl. BauNK enthalten. Besuchen Sie unser MUSTERHAUS VOR ORT: Rudower Chaussee 20, 12529 Schönefeld (ca. 300 m v. d. Schwimmhalle Schönefelder Welle, Richtung Rudow) am So. 1113 Uhr. NCC Deutschland GmbH. Im neuen Bauvorhaben Kas- www.nccd.de/schoenefeld. perstraße II sind bereits 50 % Tel.: 0800 670 80 80 der Häuser im ersten Vertriebs(kostenfrei) abschnitt verkauft. Sie können sich für ein Haus mit Dachterrasse oder mit geräumigem Dachstudio entscheiden. Im Kaufpreis ist die schlüsselfertige Herstellung des Hauses, PKW-Stellplatz, Gartenterrasse, das erschlossene Grundstück sowie sämtliche Baunebenkosten enthalten. Besuchen Sie uns im Musterhaus sonntags von 14 – 16 Uhr, Kasperstraße 12 A, 12524 BerlinAltglienicke. Kostenloses Infotelefon: 0800 670 80 80

Doppel- und Reihenhäuser in Kaulsdorf-Nord. Informieren, planen, einziehen! Hausbeispiel (im Bau): DHH mit 4 Zi. im KfW-70StandardmitSüdterrasse,schlüsselfertig inkl. Maler, Bodenbeläge und Fliesen, Rollläden, Stellplatz und Garage, 220 m² Grundstück. Beratung vor Ort im NCC-Infobüro: roth-massivhaus.de sonntags 14-16 Uhr und nach Vereinbarung, Lily-Braun-Str. 16, Villa Verona zu besichtigen! 12619 Berlin, Tel. (kostenfrei) (kein Verkauf) Diesen Samstag und 0800 670 80 80 Sonntag, 13-16 Uhr, Holbeinstraße 14in14612Falkensee,zB:KfWE70, KÖ 230 395.000,] großer Erker über Erd- und Köpenick in gesuchter Lage nahe S] Bhf., groß]zügiges Ein]/ Zweifamilien] Obergeschoss, Erker mit Balkon, haus, 8 Zi., EBK, Bad, Gäste]WC, gr. farblich abgesetzte Laibungen/ Terrasse, voll unterkellert (120 m² Faschen,Sprossenfenster,Rollläden, Nutzfl.), Doppelgarage, Bj. 1936/ 81, moderni]siert für über 150.000 €, auf Sole/Wasser-Wärmepumpe Water820 m² gepflegtem Grdst. ideal auch kotte, 178 m² uvm., mehr für Kanzlei oder Praxis geeignet, Informationen unter: zzgl. Provision; 030-54437310 www.Oehmcke]Immobilien.de, Sa]Ruf 10]14h

6779980

TT 422 380.000,] Bohnsdorf nahe S]Bhf. Grünau, re] präsentative Stadtvilla als Ein] oder Mehrgenerationenhaus in gesuchter Lage, Bj. 1930, 3 Etagen mit 477 m² Wohn] und Nutzfläche, zzgl. Provisi] on; www.Oehmcke]Immobilien.de, Sa]Ruf 10]14h 6779980

KÖ 125 225.000,] Wendenschloß Bestlage großzügi] ge DHH, Bj. 1926, teilmodernisiert, 5 Zi., Küche, Bad, Gäste]WC, Balkon, Dachterrasse, Vollkeller, Restarbei] ten notwendig, auf 650 m² Eckgrund] stück, sofort bezugsfrei, zzgl. Provi] sion; www.Oehmcke]Immobilien.de, Sa]Ruf 10]14h 6779980


20 / 21

 Häuser 

70.Jahrgang | Nr.131 | 7./8. Juni 2014

Exposé

Haustyp: Reihenhaus | Wohnfläche: ca. 115 bis 130 m² | Kaufpreis: ab 289.900 Euro

NEU in Lichtenberg

NCC verkauft großzügige Reihenhäuser mit Dachterrasse und Garten in Südausrichtung.

R

Effizienzhaus 70 geplant und errichtet. Zur Standardausstattung gehören unter anderem dreifach verglaste Fenster, Fußbodenheizung, Rollläden an allen Fenstern, Dusche und Handtuchheizkörper im Badezimmer. Die Häuser werden von NCC bezugsfertig inklusive Bodenbelags- und Malerarbeiten an die neuen Bewohner übergeben.

uhig und doch zentral wohnen im eigenen Haus – im gefragten Nibelungenviertel, an der Grenze zum Stadtteil Friedrichshain, kann Ihr Traum wahr werden.

NCC baut hier für Sie moderne, großzügige Stadthäuser in bewährter NCC-Massivbauweise. Die familienfreundlichen Grundrisse mit zwei Vollgeschossen und großzügigem Dachstudio werden Sie begeistern. Sonne pur: Dachterrasse und Garten sind nach Süden ausgerichtet. Nach EnEV 2014 werden die Stadthäuser als KfW-

Viel Grün und eine angenehme Ruhe prägen das Umfeld um die Bornitzstraße bis hin zur Gotlindestraße. Östlich gelegen finden Sie freundliche Klein-

gärten und westlich grenzen neue Familieneigenheime an. Das Quartier wird geprägt durch eine komfortable Infrastruktur. Supermärkte, Arztpraxen, Schulen und Kindertagesstätten sind in unmittelbarer Nähe vorhanden. Nahezu einmalig für die grüne Stadtlage – ein netter Spaziergang über den Rodeliusplatz und die Magdalenenstraße führt direkt zur U-Bahnlinie 5. Sehen Sie selbst und lassen Sie sich beraten. Wir sind jeden Samstag und Sonntag von 14 bis 16 Uhr vor Ort.

Informationen und Beratung in unserem INFOBÜRO vor Ort Samstag und Sonntag von 14 bis 16 Uhr und nach Vereinbarung Bornitzstraße 92, 10365 Berlin Weitere Informationen Kostenfreies Infotelefon: 0800 670 80 80

www.nccd.de/bornitzstrasse

NCC I Bornitzstraße 92 I 10365 Berlin I Tel. 0800 670 80 80 I www.nccd.de

Massivhäuser www.rostow.de

Auf der sicheren Seite quarti er BERLIN

Abkürzu

- BRAN

DENB UR

ngen En

Art des En

Das Magazin fü

r Wohnen und Im

mobilien

Seit Mai gilt die neue Energieeinsparverordnung (EnEV 2014)

Nutzen Sie unsere neue Legende für die Abkürzungen

er

er

EV 2014

Ko ........ .... Öl ........ Koks, Braunk ohle, St .... einkohle Gas ........ Heizöl .. FW ........ Erdgas, Flüssig ... Fernw ga ärme au s s Heizw Hz ........ oder KWK erk .... Bren nholz, H ol E ............ Holzhacksch zpellets, nitzel .. Elektr ische En ergi (auch W ärmpum e pe), Stro Baujah mmix r des W ohngeb Bj ............ äudes .. Baujah r

Energie Wohng effizienzklass ebäudes e des

A+ bis H

, zum Be

ispiel B

138 ca.

PREIS IN EUR

239.000,- ab

In Köpenick entstehen familienfreundliche Doppel- und ab 239.000 Reihenhäuser Euro. Baustellenbesichtigung immer sonntags von 11:00 – 15:00 Uhr, Feldblumenweg 11, 12557 Köpenick. www.feldblume-köpenick.de Tel.: 030/65 66 02 0 ImmobilienScout24-ID 74701252

G

gieausw V ............ eises ... B ............ Verbrauchsau ... sweis kWh .... Bedarfsausw ei .... Kilow attstund s e Ener gieträg

BEZ

TT 130 242.000,_ Johannisthal sehr schön gelegen, ansprechen_des komf. EFH, Bj. 1981, massive Bauweise, Vollkeller, 6 Zi., EBK, Bad, Gäset_WC, 30 m² Süd_West_ Terrasse, Tiefgarage, Swimmingpool auf 500 m² Einzelgrdst., zzgl. Provisi_ on; www.Oehmcke_Immobilien.de, Sa_Ruf 10_14h 6779980

OehmckeD Immobilien

suchen Häuser & Grundstücke in Berlin u. im Umland ! 6779980

Musterhaus in Berlin: großzügiges, sehr schön möbliertes Stadt_ haus zu besichtigen, 200 m² Wohnfläche. Auch am Pfingst_ montag sind wir von 11_16 Uhr gern für Sie da! B, 20 kWh/ (m²a), LWP, Bj. 2012, A+. 12621 Berlin, Chemnitzer Stra_ ße 27, Mo_Fr 15_18 Uhr und Sa/ So 11_16 Uhr, (030) 24630698, www.markon_haus.de

Haus mit Garten – gesucht und gefunden im quartier.

Bungalow Ahlbeck, 118 m2

roth-massivhaus.de


 Häuser 

Zeitloses Design statt Protzigkeit: Die neuen Boxspringbetten stellen den massigen Matratzenbergen clevere und schlanke Ideen entgegen.

H

ochstapelei ist angesagt – zumindest sieht das die Bettenbranche so: Derzeit gibt es kaum einen Hersteller, der sein Programm nicht auf die aus der gehobenen Hotellerie bekannten Boxspringbetten umstellt. Die Systeme haben keinen Rahmen und keinen Lattenrost. Stattdessen sind zwei Federkern-Matratzen aufeinandergestapelt. Oben drauf packen die Hersteller oft noch dicke Auflagen, was den Betten eine ungewöhnlich hohe Einstiegshöhe verleiht.

Märchenhaft schlafen Bild: Rudolf Schmutz

Coolness-Faktor. „Uns gefallen die meisten Lösungen nicht“, sagt der Designer Jürgen Laub. „Man muss wegen der großen Höhe mit Anlauf draufspringen.“ Der Komfort ist aufgrund der vielen Matratzenschichten hoch. Über deren Coolness-Faktor lässt

P F I N G S T S P A Z I E R G A N G

sich allerdings streiten. Designer wie Jürgen Laub und sein Partner Marcus Jehs suchen deshalb nach einer alternativen Gestaltung.

Ein schlankes Modell, das nicht an Komfort verliert Sie haben ein Bett als Erweiterung des PolstermöbelProgramms „Jalis“ entworfen. Das vom Hersteller Interlübke gefertigte Möbel setzt sich nicht einfach aus zwei übereinandergestapelten Matratzen zusammen. Die beiden Elemente sehen eher aus wie überdimensionale Kissen. Das größere geht in das Kopfteil

I N S

über. Diese Elemente haben wie normale Boxspring-Matratzen Federkerne in sich. „Der Kunde liegt wie die Prinzessin auf der Erbse“, so Laub. Elegante Variante. Eine moderne Interpretation liefert Julia Fellner aus München mit ihrem Bett „Miut“ für den Hersteller Zeitraum ab. „Ich wollte die Grenze austesten, wie schlank ein Boxspring werden kann, ohne dass das Bett dabei an Komfort verliert“, erklärt Fellner. Auch „Miut“ besteht aus zwei Federkern-Matratzen. Die untere Matratze ist aber extrem schmal, so dass die Federn gerade noch Platz finden. Für die Luftzirkulation sorgt im Boden eine perforierte Platte aus Holz. Anders als beim traditionellen System erhält die untere, tragende Einheit einen Holzrahmen. (dpa)

M U S T E R H A U S

Pfingstmontag haben alle MUSTERHÄUSER v o n 11 . 0 0 – 1 6 . 0 0 U h r f ü r S i e g e ö f f n e t

Kundenbeispiel

12621 Berlin-Kaulsdorf Chemnitzer Str. 27 v (030) 24 63 06 98 Mo. – Fr.: 15.00 – 18.00 Uhr Sa. + So.: 11.00 – 16.00 Uhr

Kundenbeispiel

16348 Wandlitz Stolzenhagener Chaussee 53 v (03 33 97) 27 30 67 Sa. + So. 11.00 – 16.00 Uhr

Kundenbeispiel

15366 Neuenhagen Jahnstr. 39 Mo. – Fr.: 15.00 – 18.00 Uhr Sa. + So.: 11.00 – 16.00 Uhr

Kundenbeispiel

Firmensitz: 15345 Altlandsberg OT Bruchmühle, Radebrück 13 v (03 34 39) 9 19 39 Mo.–Fr. 7.00 – 19.00 Uhr Sa. + So. 11.00 – 16.00 Uhr

Kundenbeispiel

15366 Neuenhagen Schöneicher Straße 46 v (0 33 42) 1 57 89 89 Mo.–Fr. 15.00 – 18.00 Uhr Sa. + So. 11.00 – 16.00 Uhr

Kundenbeispiel

15848 Beeskow Am Reitplatz v (03 33 66) 60 28 36 Mo. – Fr.: 15.00 – 18.00 Uhr Sa. + So.: 11.00 – 16.00 Uhr

info@markon-haus.de www.markon-haus.de


REG

PREIS IN EUR

2 ca. 70 198.000,j VB Falkensee ! auf 970 m² privatem Waldgrundstück komfortable, grosse, winterfeste Finnhütte, möbj liert, mit Bad, Küche (Einbaugeräte), Keller, grosse Terrasse, Blockhausj sauna, Carport, Sicherheitsverglaj sung, Alarmanlage, zu erfragen Tel. 03322 23 12 85

REG

MV

87

PREIS IN EUR

238.000,j

Wochenenddatsche am Mot\ zener See ab sofort zu verk.. Massivbau unterkellert auf 500m² Pachtland, ca. 100m bis zum See. 5.500€ VB T: 03571/921522

Fischland Darß, Exklusive Maij sonettewohnung mit hochwertij 32 50.000,j ger Ausstattung, ausgezeichnete Erj UM reichbarkeit, Energiepass in Vorbereij Nähe Templin, 600m² Gst. Eigenj tung, www.panikjimmobilien.de tumsl., Bung. 2 Z, Dusche, WC, Garaj Tel. 0381 4909620 ge, Bootssteg a. Lübbesee, 9823695 MV

603

2.550.000,-

Oehmcke\ Immobilien

suchen Häuser & Grundstücke in Berlin u. im Umland ! 6779980 2.Musterhaus in Neuenha\ gen: moderner, gemütlicher Bungaj low, 103 m² Wohnfläche, möbj liert. Auch am Pfingstmontag sind wir von 11j16 Uhr gern für Sie da! B, 29 kWh/(m²a), LWP, Bj 2013, A+. 15366 Neuj enhagen, Jahnstraße 39, MojFr 15j18 Uhr und Sa/So 11j16 Uhr, www.markonjhaus.de, (033439) 91939 Beratung zum neuen Haus am Firmen\ sitz: Besuchen Sie uns. Auch am Pfingstmontag sind wir von 11j16 Uhr gern für Sie da! 15345 Altlandsberg OT Bruchj mühle, Radebrück 13, MojFr 7j19 Uhr und Sa/So 11j16 Uhr, www.markonjhaus.de, (033439) 91939 Beratung zum neuen Haus in Beeskow: Kommen Sie vorbei. Auch am Pfingstmontag sind wir von 11j16 Uhr gern für Sie da! 15848 Beeskow, Am Reitplatz, Sa/So 11j16 Uhr, www.markonjhaus.de, (033 66) 60 28 36 Musterhaus in Neuenha\ gen: moderner Winkelbungalow: 145 m² Wohnfläche, möbliert. Auch am Pfingstmontag sind wir von 11j16 Uhr gern für Sie da! B, 24 kWh/(m²a), LWP, Bj. 2013, A+. 15366 Neuenhagen, Schöneicher Straße 46, MojFr 15j18 Uhr und Sa/So 11j16 Uhr, www.markonjhaus.de, (033439) 91939 Musterhaus in Wandlitz: moderner Bungalow zu besichtigen, möbj liert, Fassade verblendet, 116 m² Wohnfläche. Auch am Pfingstmontag sind wir von 11j16 Uhr gern für Sie da! B, 24 kWh/(m²a), LWP, Bj. 2011, A+. 16348 Wandlitz, Stolzenhaj gener Chaussee 53, Sa/So 11j 16 Uhr, www.markonjhaus.de, (033397) 273067

23 Jahren!

RheinländeR

mmobilien

Tel.: 030 - 98 63 81 58 GmbH www.rheinlaenderimmobilien.de sucht dringend für Barzahler: Häuser, Grundstücke, Wochenendhäuser E-Mail: info@rheinlaenderimmobilien.de

Immobilien

Wir suchen in Berlin und im Umland

Ein-/ Mehrfamilienhäuser Villen & Grundstücke

030 / 945 900 - 0

4 120 m² 42.000,j VB Nähe Herzberg\E. Dach saniert,. gedämmt , Nebengel., n.Kunststoffj fenster, idyll.ruhige Lage, voll erschl., 2000m² Gst. 03584135551

TF 110 168.500,j Zossen/ Wünsdorf in sehr reizvolj ler, absolut ruhiger Wohnlage, 5 Mij nuten fußläuf. zum Bhf., komf. EFH, Bj. 1936, massiv, 5 (6) Zi., Küche, Bad, Vollkeller, aufwändig saniert, mit Nebenjgeb. ca. 40 m², auf 1.200 m² gepfl. Grdst., zzgl. Provision; www.OehmckejImmobilien.de, SajRuf 10j14h 6779980

Seit

Alexander Herrmann

4 35 m² 10.000,j VB Bungalow in 15848 Friedland OT Glowe am Schwielochsee (Spreej wald) mit Inventar u. Zubehör zu verk., Bootsliegepl. 0179/ 5232439

OPR 110 120.000,j VB Altruppin, EFH mit Gst. direkt am Rhin mit Einmündung i. den Ruppiner See, Bad, Kü., Wintergart., Wohnzimj mer, 3 Zi. im OG. 015771492855

22 / 23

 Häuser 

70.Jahrgang | Nr.131 | 7./8. Juni 2014

Mo.-So. 8-20 Uhr www.ah-immo.net

Usedom - Stilvolle Villa im Seebad Ahlbeck von Privat zu verkaufen. Sichere und ertragreiche Rendite. 9 Wohnungen mit Stellplätzen, 1058 m² Grund, 603 m² WF, Bj. 1908, 1999 kompl. saniert, 2011 renov., beste und ruhige Lage - 100 m zum Strand, z.Zt. genutzt als FewoObjekt m. professioneller Vermietungsagentur und Objektbetreuung. Keine Verträge mit Dauermietern, Mieteinnahmen ca. 125 T€ p.a., Kaufpreis 2,55 Mio. €. Fordern Sie gerne weitere Infos mit Exposéan! Tel.: 0171 3 81 56 27 Sie suchen eine traumhaft schöne ruhige Wohnlage im Emsland \ einen exkl. Neubauj Bungalow, bezugsfertig, Erstj bezug, hochw. Ausstattung? Garage, Geräter. , gr. überd. Terrasse, Marmorkamin, Einj zäunung, 3 Zi., Küche, Bad, HWR, GästejWC, 100 m² Wohnfl., 600 m² Grundstück, v. Eigentümer für € 189.900,jj zu verkaufen, Chiffre BLZ 11897Z PF 021285, 10124 Bln. Gutshaus MV, ca. 830 m² Whfl., 4500 m² Grundstück, Seenähe, renoviert, vermietet, mit Jagd zu verk., 400.000,- € Tel.: 0172 - 38 30 470 MOL

40

12.500,j

Haus am See b. Seelow, umjgej ben v. Wald, Feld, m. Terrasse, Family Haus GbR 0335 6857148

MV 35 30.000,j Ferienhaus Ueckermünde/Haff\ küste, 2 Zimmer, Küche, Bad, Terj rasse, 480 m² Grst., strandnah, zzgl. 0162 983 19 03 Courtage

Hönow Waldesruh Neuenhagen Fredersdorf Petershagen

Verkaufen mit Garantie Auf die Schnelle ins Internet und ein Anruf da oder dort, das genügt nicht. Professionelles Marketing und ein Paket zahlreicher Verkaufsaktivitäten führen erst zum Erfolg. Wir verkaufen seit 18 Jahren – diskret und zum besten Preis. Bernd Hundt Immobilien Ihr Partner in Berlin sowie im Umland. Rufen Sie an – Fragen kostet nichts – www.bernd-hundt-immobilien.de g 03362 – 883830

OEHMCKE Imm ob i l i e n

über 60 Jahre in Berlin

su cht E in - und Zw eifa mi li enh äu s er & G run dst üc k e

Grünauer Str. 6, 12557 Berlin-Köpenick

 0 30-6 77 99 80

www.Oehmcke-Immobilien.de Unsere Erfahrung ist Ihre Sicherheit

über 60 Jahre in Berlin

Imm ob i l i e n

OEHMCKE

Familien suchen Einfamilien\ häuser, Doppelhaushälften, Bauland. ! gebührenfrei Mo \ So 0800 \ 878 00 00 BACHMANN\Immobilien.de Handwerksmeister sucht dring. Haus/Grdst. in Biesd./Kaulsd./Mahlsd. Raasch Imm. ! 030 53011736

Hausverkauf mit Video\ makler.TV bundesweit

Wir verkaufen professionell mit Video: Einfamilienhäu\ ser, Villen, Wohnungen, www.videomakler.tv ! 0800\321 50 00 gebühren\ frei Montag\Sonntag 8\22 Uhr

Blankenburg Weißensee

Familien suchen Einfamilien\ häuser, Doppelhaushälften, Bauland. ! gebührenfrei Mo \ So 0800 \ 878 00 00 BACHMANN\Immobilien.de

SAP\Berater

sucht EFH in Berlin u. Umgej bung, auch sanierungsbedürftig KREMSER GMBH Immobilienges. ! 030 j 201 43 100

Buch, Karow Hohenschönh. Karlshorst

Einzigartige Wochendendhäuser direkt am Oder-Havel-Kanal im Hafendorf Zerpenschleuse! Ca. 200 hochwertige Wochenendhäuser auf eigenen Grundstücken zu erwerben. Wir bieten ein schlüsselfertiges Wochenendhaus mit Kamin, Wellnessdusche, 2 Schlafzimmern, großem Wohn-Ess-Bereich mit großzügiger Terrasse und PKWStellpl. Anmietung von Bootsliegeplätzen mögl. Haus und Grundstück ab NUR 99.950,- €. Musterhaus geöffnet am 07./08./ 09.06.2014 jeweils von 11 – 16 Uhr. Eberswalder Weg, 16348 Zerpenschleuse. Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Christian Grätsch, Tausche Sandburg gegen Traum­ E-Mail: villa. Alles möglich im Immobilien­ info@helma-ferienimmobilien.de Tel.: 030-88 72 08 98 markt vom quartier.

Familien suchen Einfamilien\ häuser, Doppelhaushälften, Bauland. ! gebührenfrei Mo \ So 0800 \ 878 00 00 BACHMANN\Immobilien.de

Rosenthal Niederschönh. Blankenfelde Buchholz Heinersdorf Pankow

Familien suchen Einfamilien\ häuser, Doppelhaushälften, Bauland. ! gebührenfrei Mo \ So 0800 \ 878 00 00 BACHMANN\Immobilien.de


24

 Immobilien 

REG

PREIS IN EUR

Junges Fami] lienglück sucht ein Bauh grundstück in Altlandsberg, info@markonhhaus.de, (033439) 919h48 WEH

Über 20 Jahre Erfahrung am Markt Mehr als 1.000 Immobilien verkauft Grundstücke, Villen, Häuser, Wohnungen, Gewerbe & Land- und Forstflächen

Wir verkaufen Ihre Immobilie!

Dipl. - Jur. R. Röblitz

030/24 72 09 20 | www.gbs-service.de

SPN 10.000 80.000,h VB Am Rande des Spreewaldes, kleih ner VierseitenhBauernhof, separat geh legen, sanierungsbedürftig 0355 287 324, 0151 4018 7446

Von Verkäufern und Vermietern besonders empfohlen!

4-Seiten-Hof bei Wriezen, 2 ha Acker umliegend, gr. Bauernhaus 140 m² WF, Gas-ZH, Energiebedarf 431,6 kWh/m² *a, BJ 1939, Schweine-/Rinderstall, Scheune, Garten, Garage, KP= 110.000 € + Prov., Immobilien Verwaltung, 03344-334711, 0171-6881717, www.fischerstr11.de

immozippel wurde von ImmobilienScout24 ausgezeichnet für:

„Langjährige Erfahrung, besonderes Engagement für Kunden sowie überdurchschnittliche Kundenbewertungen.“ Jetzt anrufen und Vorteile sichern: 7 Tage in der Woche persönliche Chef-Beratung. Gratis Ermittlung des aktuellen Marktwertes Ihrer Immobilie.

030 / 5515 6703

www.immozippel.de

Dr. Kochanski Immobilien GmbH

Schönblicker Straße 29 • 12589 Berlin E-Mail: Internet:

Gr. DHH auf dem Land, i.d. Nähe v. Prenzlau m. 800m² Grundst, Doppelgarage, sonn. Terrasse u. schönem Garten sucht neuen Besitzer, VB 40.000€, Email: kurtsimdorn60@arcor.de

<#Q ) ? ! S D @ 9 O> #9 . Q => ) /

info@kochanski-immobilien.de www.kochanski-immobilien.de

7 : # 9D , , > # ) Q )! =D # ! : > 0 . 8 E , GR R G& 4 ' & + A & G 6 * LGTN+ + 4 5 %

Grundstücke • Häuser • Wohnungen Immobilienbewertung • Finanzierung

< T8 & I R P* K - R R 8 K B G& I G & % K B R P; LGT& "

Telefon: 030-648 94 28

Mahlsdorf Biesdorf Kaulsdorf Altglienicke

Familien suchen Einfamilien] häuser, Doppelhaushälften, Bauland. ! gebührenfrei Mo ] So 0800 ] 878 00 00 BACHMANN]Immobilien.de Pankow/Weißensee, Barzahler suchen dringend Haus, auch sanierungsbedürftig. KROLL Immobilien, 485 85 55

Köpenick Kietzer Feld Wendenschloß Friedrichshgn.

Familien suchen Einfamilien] häuser, Doppelhaushälften, Bauland. ! gebührenfrei Mo ] So 0800 ] 878 00 00 BACHMANN]Immobilien.de

Dachdecker

sucht Haus mit Keller, Yvonne Bachmann Immobilien 56599266

Panketal Zepernick Bernau Schwanebeck

PREIS IN EUR

Pärchen aus LOS ca. 500 m² 45.000 € VB Berlin sucht Bebautes Wochenendgrundstück 2½ 54,55 84.600,h ein Baugrundh in Storkow , Seenähe, von privat stück zum Kauf: Bernau, Panh PR „Grundbuch 0175 942 55 37 Spar] ketal. info@markonhhaus.de, statt buch“, gute Verh MOL 8.160 32.000,h (033439) 919h48 kehrsanbindung, zentral gelegen, beh Bliesdorf b. Wriezen, ruhiges, voll grünte Innenhöfe, 1. OG, JNKM erschlossenes Baugrundstück, 36 m Tausche Sandburg gegen Traum­ 3.731,28 €, V:85 kWh/(m²a), C, FW, villa. Alles möglich im Immobilien­ Straßenfront, provisionsfrei, Bj.1958, prov.frei, Accentro GmbH Tel. 0152 08704472 markt vom quartier. 030]34 09 29 90

R$T GGA& RG+3C(LB2 IG

MHM J1M F1M MM

Rahnsdorf Schöneiche Woltersdorf

Familien suchen Einfamilien] häuser, Doppelhaushälften, Bauland. ! gebührenfrei Mo ] So 0800 ] 878 00 00 BACHMANN]Immobilien.de Haben Sie ein Zimmer zu vermieten? Probieren Sie es doch mal mit einer Kleinanzeige im Immobilienmarkt vom quartier.

www.wibau.de

g (030) 92 37 66 86

Suchen Häuser und Grundstücke ... Eisbärenstark

Ärzteehepaar sucht Grdst., auch bebaut, in Biesd./ Kaulsd./ Mahlsd. Raasch Imm., ! 030 53011736 Barzahler su. dringd. Wochenh endhaus ! 030h98638158, rheinlaenderimmobilien.de

BEZ

PREIS IN EUR

HD

491

81.000,-

HEP – Hönower Einkaufspassagen, Mahlsdorfer Str. 59 – 63 Büro- und Praxisflächen und Ladenflächen – ProvisionsfrEi – direkt an der U5-Endhaltestelle gelegen, 500 eigene Parkplätze. – Attraktive Büro-/Praxisflächen im 1. OG/2. OG ab ca. 20 m² bis 320 m², Aufzug vorhanden. – Ladenflächen mit ca. 40 m², ca. 59 m², ca. 86 m² und ca. 98 m² Tel.: 089 / 780 43-107 www.hep-hoenow.de BEZ

PREIS IN EUR

MI 65,70 1.182,60 zzgl. NK Schicker Eckla] den mit ca. 18 Metern Fenster] front ] Neubau]Erstbezug in Ber] lin]Mitte! (18,h€/m²/mtl./netto) Garh tenh/Ecke Tieckstr. Ideal für Einzelh handel, Büro od. Praxis, ca. 58 m² Verkaufsfläche + Teeküche + WC. Zzgl. Prov., Besichtigungstermine nach tel. Vereinbarung möglich! W&N Immobilienvertriebsges. mbH, www.whnhv.de, 030/45198031 oder Sofortkontakt 0172/7811255 MI 70,02 1.260,h zzgl. NK Heller, gut ge] schnittener La] den mit 8 Me] tern Fensterfront – Neubau]Erst] bezug in Berlin]Mitte! (18,h €/m²/mtl./netto) Gartenh/Ecke Tieckstr. Ideal für Einzelhandel, Büro od. Praxis, ca. 55 m² Verkaufsfläche + Teeküche, Lager + WC. Zzgl. Prov., Besichtigungstermine nach tel. Verh einbarung möglich! W&N Immobilienh vertriebsges. mbH, www.whnhv.de, 030/45198031 oder Sofortkontakt 0172/7811255

PREIS IN EUR

MI 70,02 226.870,h Heller, gut ge] schnittener La] den mit 8 Me] tern Fensterfront – Neubau]Erst] bezug in Berlin]Mitte! Gartenh/ Ecke Tieckstr. Ideal für Einzelhandel, Büro od. Praxis, ca. 55 m² Verkaufsh fläche + Teeküche, Lager + WC. Kaufh preis versteht sich zzgl. MwSt., zzgl. Prov., Besichtigungstermine nach tel. Vereinbarung möglich! W&N Immobih lienvertriebsges. mbH,www.whnhv.de, 030/45198031 oder Sofortkontakt 0172/7811255 MI 137,75 411.873,h Schicker Eckla] den mit ca. 26 Metern Fenster] front, Neubau]Erstbezug in Ber] lin]Mitte! Gartenh/Ecke Tieckstr. Ideh al für Einzelhandel, Büro od. Praxis, ca. 96 m² Verkaufsfläche + Lager, Personalraum, WC. Kaufpreis versteht sich zzgl. MwSt., zzgl. Prov., Besichtih gungstermine nach tel. Vereinbarung möglich! W&N Immobilienvertriebsh ges. mbH, www.whnhv.de, 030/45198031 oder Sofortkontakt 0172/7811255

MI 137,75 2.066,25 zzgl. NK Alte Schönhauser Straße 60 / Linienstraße 42, perfektes Büh Schicker Eckla] ro, 5 Zi., 1.+3. OG, jeweils ca. den mit ca. 26 Metern Fenster] 115 m², Küche, WC, 302 47 11 front ] Neubau]Erstbezug in Ber] lin]Mitte! (15,h€/m²/mtl./netto) Garh tenh/Ecke Tieckstr. Ideal für Einzelh handel, Büro od. Praxis, ca. 96 m² Verkaufsfläche + Lager, Personalh raum, WC, zzgl. Prov., Besichtigungsh REG m² PREIS IN EUR termine nach tel. Vereinbarung mögh lich! W&N Immobilienvertriebsges. 475 ca. 7,50 /m² mbH, www.whnhv.de, 030/45198031 P oder Sofortkontakt 0172/7811255 TT

238

1.600,h w

Barzahler suchen Baugrundh Altglienicke, Ladengeschäft zu stück, auch mit Althaus, KROLL verm., vorrangig für Drogerieartikel, ebenerdig, EA vorweisbar. Schönefeld Immobilien ! 485 85 55 Wohnen GmbH & Co. KG

Ehepaar 030/67988924 sucht ein 10559 Berlin, Büro Geschäft AtteBaugrundh stück zum Kauf: Ahrensfelde, lier, 115m² EG, 55 m² KG, AnLindenberg. (033439) 919h48, passungsarbeiten erfordel. Mite 700€ + NK+ Gas+ Kaurion . v.p. info@markonhhaus.de Tel :0177 4909159 Familie aus Alte Schönhauser Straße 60 / Hoppegar] Linienstraße 42, perfektes Büh ten sucht ein Grundstück zum Bebauen: Berh ro, 5 Zi., 1.+3. OG, jeweils ca. lin (Kaulsdorf, Biesdorf, Köpeh 115 m², Küche, WC, 302 47 11 Vollerschlossene Baugrundstücke nick). info@markonhhaus.de, in Berlin Mahlsdorf im Baugebiet (033439) 919h48 Theodorpark zu verkaufen. Es stehen insgesamt noch vier Baugrundstücke für Einfamilienhäuser zur Verfügung. Glückliches Paar mit geh 1. 491 m² – KP 81.015,– €, 2. 422 prüfter Finanh m² – KP 69.630,– €, 3. 647 m² – KP 106.755,– €, 4. 330 m² – KP 54.450,– €. zierung sucht ein Grundstück: Alle Grundstücke zur Bebauung mit eiPetershagen, Fredersdorf, Neuh nem für Sie individuell geplanten Masenhagen, Hoppegarten, Rehfelh sivhaus. Ebenfalls entstehen kostende, info@markonhhaus.de, günstige Doppel und Reihenhäuser. (033439) 919h48 www.NEWE-Massivhaus.de Sofortinfo. Tel. Marcus Wendt Junges 0163-7196016 oder 030-98342274 Pärchen ImmobilienScout24-ID 73035799

Familien suchen Einfamilien] häuser, Doppelhaushälften, Kleingarten in Blankenfelde/PanBauland. ! gebührenfrei kow, 600m², Bungalow 40m², a. Mo ] So 0800 ] 878 00 00 Pachtland zu Verkaufen. Festpreis 10.000,-€ Tel. 030 4234333 BACHMANN]Immobilien.de

BEZ

BEZ

PREIS IN EUR

MI 65,70 212.890,h Schicker Eckla] den mit ca. 18 Metern Fenster] front – Neubau]Erstbezug in Ber] lin]Mitte! Gartenh/Ecke Tieckstr. Ideh al für Einzelhandel, Büro od. Praxis, ca. 58 m² Verkaufsfläche + Teeküche + WC. Kaufpreis versteht sich zzgl. sucht ein MwSt., zzgl. Prov., Besichtigungsterh Grundstück zum Bebauen: mine nach tel. Vereinbarung möglich! Schöneiche, Neuenhagen, W&N Immobilienvertriebsges. mbH, info@markonhhaus.de, www.whnhv.de, 030/45198031 oder (033439) 919h41 Sofortkontakt 0172/7811255

Sie wollen hoch hinaus? Bürofläche im 3. OG, mit guter Anbindung, in direkter Nachbarschaft zu dem Filmpark Babelsberg. Baujahr 1997, Heizungsart:Erdgas,Bedarfsausweis mit Endenergie 222,9 kWh/(m²a), provisionsfrei, Objekt-Nr.: 131784 unternehmerPARK-potsdam.de 030 - 44 353 454

Fachmaklerin in Pankow u. Weißensee su. EFH, DH und Grundstücke zu Bestpreisen!

Nachtwey Immobilien 22 Jahre zuverlässig!

Tel. tgl. 030

– 943 80 360

quartier - Energie der Sonne nutzen  

quartier - Energie der Sonne nutzen

quartier - Energie der Sonne nutzen  

quartier - Energie der Sonne nutzen

Advertisement