Page 1

quartier

A M S E E i n Pa n k o w - W i l h e l m s r u h

BERLIN - BRANDENBURG

für W Das Magazin

ohnen u

n nd Immobilie

70. Jahrgang | Nr.

4 36| 06./07.09.201 Zum Beispiel: Eckwohnung mit 3 Zimmern, Privatgarten und 18m² Südterrasse, 87m² Wohnfl. für 249.500 €, provisionsfrei B: 61,1 kWh/(m2a), BW+BHKW, Bj. 2014

030 - 44 353-114 oder 0172 - 947 89 35

w w w. a m - s e e - b e r l i n . d e

HINEN 04

SC SCHLAUE MA

en t ‒ Innovation tz e rn e v l, e ib Sparsam, flex alt auf der IFA für den Haush

ZÜGEN 12

KIEZ MIT VOR

dorf mit viel rs e ll e -H n h a Wie Marz tet hnraum punk o W m e u e n Grün und

BILIEN

FERIENIMMO

e i w b u Urla e s u a zu H TITELTHEMA

AB SEITE 08

Bild: Finca Rhodos© Engel & Völkers

17

93

Anzeigenspezialist.de

www.Bürgerpalais-Wittstock.de

Mieten

Attraktive Gewerbe- oder Wohnflächen von 50 bis 1.500 qm.

Kaufen

Preiswert Eigentumswohnung oder Gewerbefläche erwerben.

Beteiligen

Werden Sie Aktionär in der Bürgerpalais Wittstock AG


quartier BERLIN - BRANDENBURG

Tipps & Neues

Inhalt

Im Test: Latexmatratzen schneiden gut ab

 Hightech-Helfer................04 Auf der IFA werden neue Haushaltsgeräte präsentiert: Sparsam, leise und sogar über eine App steuerbar.

ohne Lattenrost auskommt. Hier schaffte im Test nur ein Modell die Note „Gut“, zwei ein „Befriedigend“, sieben ein „Ausreichend“. Kritisiert wurde etwa, dass sich spürbare Liegekuhlen bilden können. Die Wahl hänge aber immer von den Bedüfnissen des Käufers ab. „Wenn ich leicht friere, brauche ich eine Matratze, die eine gute Wärmedämmung hat. Das ist bei Latexmaterialien der Fall“, so Müller. Ihr Nachteil sei aber, dass sie schwer sind. Gute Beratung kann Unsicherheiten ausräumen. Testsieger waren die Naturlatex-Matratze Supra-Comfort Allergie von Allnatura, die Naturmatratze Latex 1 von Waschbär, die Belair Clima Natur von Sembella sowie das Boxspringbett Evolution von Musterring. (dpa)

Sparsames Design

Bild: djd/Lampenwelt

Bild:Engel & Völkers GmbH

Titelthema Urlaub wie zu Hause.......08

Sie haben weniger als ein Prozent Marktanteil – und doch schneiden Latexmatratzen in einem Test der Stiftung Warentest mehrheitlich gut ab. Drei von fünf Modellen erhielten die Note „Gut“, die zwei weiteren ein „Befriedigend“, berichtet die Zeitschrift „test“ (Ausgabe 9/2014). „Das war schon sehr überraschend“, sagt Thomas Müller von der Stiftung Warentest. „Sie sind auch in der Haltbarkeit sehr gut, im Gegensatz zu Kaltschaum- und Boxspringmatratzen, die mit der Zeit durchgelegen sind.“ Jede zweite in Deutschland verkaufte Matratze sei aus Kaltschaum. Die sieben getesteten Modelle erzielten alle die Note „Befriedigend“. Die Newcomer auf dem Markt sind Boxspringbetten – mit einem Matratzensystem, das

Kaufen statt buchen: Eine Ferienimmobilie ist sowohl für den Eigengebrauch, aber auch als Mietobjekt eine komfortable Investition – wenn die Kalkulation stimmt und keine Fehler bei der Steuer passieren.

Die Vorzüge von LED-Leuchten machen sich jetzt auch große Designunternehmen zunutze ‒ in vielen neue Lampenkreationen steckt heute die sparsame Leuchtkraft. Zusätzlicher Vorteil: Ihre Kompaktheit erlaubt die Integration

 Glänzend in Form..........06

in nahezu jedes Gehäuse. Die Designs,

Spiegel können geschickt platziert, nicht nur der Eitelkeit, sondern auch dem Wohnraum schmeicheln.

Glühlampe 400 Lumen erzeugt, benötigt eine

dabei vom gemütlichen Landhausstil bis hin zu glänzenden Silber- und Goldtönen für moderne Wohnräume. (djd)

Watt ‒ und spart bis zu 90 Prozent Energie

Wie mit einem Ergänzungshaus in Hohenschönhausen Platz für bis zu 500 Schüler geschaffen wird

BERLIN - BRANDENBURG

und Immobilien

Eigenanzeige

Saubere Regenrinne Hausbesitzer sollten regelmäßig Laub aus der Regenrinne entfernen. Denn ist erst das Rohr verstopft oder undicht, gelangt über längere Zeit Wasser an die Fassade, was zu schweren Schäden an der Bausubstanz führen kann. Darauf weist die Verbraucherzentrale Thüringen hin. Die Dämmung der Fassade wird be-

kstock.de

quartier

hin d: t B il

gen Mit Kinderau entdecken

zin für Wohnen

beispielsweise bei Lampenwelt, reichen

entsprechende LED-Lampe nur vier bis fünf

 Eine Schule baut an.........07

ga quartier ‒ das Ma

Effiziente Helligkeit: Wenn eine 40-Watt-

einträchtigt, und Feuchtigkeit gelangt in die Konstruktion. Das kann zu Schimmelbildung führen. Kleine Löcher können provisorisch mit Alu-Bitumenklebeband repariert werden. Sind Fallrohre verstopft: Am besten mit dem Gartenschlauch durchspülen. (dpa)

Lesen Sie nächste Woche in Ihrer Zeitung:

 Massiv- oder Fertighaus – welcher Stil zu welchem Bauherren passt  Ordnung muss sein – mit cleveren Ablagesystemen Chaos vermeiden  Haus mit Geschichte – wie Denkmäler zu Wohnräumen werden Lesen Sie am 20.09.2014:

 Zum Tag des Bades – die neuesten Gestaltungsideen für die Nasszelle

Ein ideales Umfeld für Ihre Werbung ‒ jetzt Anzeige schalten!  quartier@berlinmedien.com I  030 2327-7015

Impressum Verantwortlich für den Inhalt: Berliner Verlag GmbH Geschäftsführer: Michael Braun, Stefan Hilscher Anzeigen: BVZ BM Vermarktung GmbH (Berlin Medien), Jens Kauerauf Postfach 02 12 84 10124 Berlin

Anzeigenannahme: (030) 23 27 - 50

Es gilt die Ergänzungspreisliste quartier und im Weiteren die aktuellen Preislisten (BerlinKompakt Nr. 6, Berliner Zeitung Nr. 25 und Berliner Kurier Nr. 28).

Druck: BVZ

Berliner Zeitungsdruck GmbH, Am Wasserwerk 11, 10365 Berlin Internet: www.berliner-zeitungsdruck.de

Layout, Redaktion und Produktion: mdsCreative Berlin GmbH Karl-Liebknecht-Straße 29, 10178 Berlin Klaus Bartels (verantwortlich), Nadine Kirsch, Isabel Ehrlich  (030) 23 27- 67 12  quartier@mdscreative.com


02 / 03

 Wohnen 

70. Jahrgang | Nr. 208 | 6./7.September 2014

Ein Rückzugsort für die Kinder, offene Wohnräume: Das Buch „Häuser für Familien ‒ Wohnen mit Kindern“ zeigt charmante architektonische Ideen.

J

Wohnen nach Maß

ede Familie hat eigene Bedürfnisse, unterschiedliche Budgets und individuelle Vorstellungen – das ideale Heim sieht also für jeden anders aus. Sandra Hofmeister stellt in ihrem Buch „Häuser für Familien – Wohnen mit Kindern“ 20 Häuser vor, deren clevere und originelle Konzepte auf die Wünsche von Eltern und Kindern gleichermaßen eingehen. Die Eigenheime wurden im Rahmen des HÄUSER-Awards 2013 von einer renommierten Jury ausgezeichnet und sind nun ausführlich in Fotos, Texten und Grundrisszeichnungen dokumentiert.

aber auch schnell die Gemeinschaftszonen im Erdgeschoss des Haupthauses erreichen. In Kempten hat Architekt Stephan Walter eine flexible Wohnkonstellation geschaffen: Die seitlichen Gänge der Galerieebene öffnen sich mit Durchblicken

Da ist zum Beispiel der freistehende Mädchenturm der Familie Marte, in dem sich die drei Ältesten in ihr eigenes Reich zurückziehen können,

zum zentralen Wonhnraum. Dadurch ist ein ständiger Austausch zwischen den Bewohnern möglich. Bei Bedarf können die Flächen abgetrennt werden, sodass eigenständige Einheiten entstehen. Durch die liebevolle Sanierung eines Fachhallenhauses in Hamburg hat Architektin Alexandra Bub ein großzügiges Familienloft geschaffen. Im ehemaligen Stall und in der Scheune befindet sich heute der geräumige Wohnbereich für die Familie.

BUCH-TIPP

Alltagstauglich, flexibel und zukunftsfähig – das Buch zeigt, wie gut unterschiedliche Wohnansprüche unter ein Dach passen, wenn die Architektur sie berücksichtigt, also Planer und Auftraggeber einander verstehen.

Sandra Hofmeister: Häuser für Familien – Wohnen mit Kindern, DVA, 160 Seiten, 49,99 Euro ISBN: 978-3-421-03894-4

JOSEPHINE BILK

Platz eins: Der Mädchenturm

ANZEIGE

ANZEIGE

Herbstfest im neuen Musterhaus in Pankow Beratung zu Baurecht, Bebauungsplänen, Fassadengestaltung und Finanzierung. Wer Dahlien zu seinen Lieblingsblumen zählt, kann sich auf das Wochenende freuen. Denn die Gärten in der Friedrich-EngelsStraße stehen in voller Blüte. Hier eröffnet das Unternehmen Haacke sein neues Musterhaus. Ein schöner Anlass, alle Bauinteressierten zum jährlichen Herbstfest willkommen zu heißen. In Pankow lässt sich Wohnen im Grünen wunderbar mit sehr guter Infrastruktur und Nähe zum städtischen Zentrum verbinden. Häuser von Bauherrenfamilien, die ihren Wohntraum mit Haacke bereits verwirklicht haben, können in unmittelbarer Nähe besichtigt werden. Vom Stadthaus mit Satteldach über Bungalows bis zum Landhaus reicht die architektonische Vielfalt. Haacke Haus

I

Ausgangs- und Endpunkt der Exkursion ist das neue Musterhaus – eine zweigeschossige Villa mit mehr als 170 Quadratmetern Wohnfläche. Haacke ist bekannt für große Kompetenz im energieeffizienten Bauen. Interessierte erwarten Anregungen für das haustechnische Konzept von der Heiztechnik auf der Basis erneuerbarer Energien bis hin zur intelligenten Steuerung durch eine Smart-Home-Lösung. Alle Entwürfe des Marktführers im energiesparenden Bauen verfügen prinzipiell über ausgezeichnete Wärmedämmung. Die neue Stadtvilla besitzt sogar Effizienzhaus-Standard 55. So können Bauherren mit zinsgünstigen Darlehen und Unterstützung von der KfW-Förderbank rechnen. Neu Plötzin/Senator-Haacke-Straße 1

Besuchen Sie uns vor Ort

Anbauten lassen sich vielfältig nutzen – bei dieser Stadtvilla ermöglicht ein wettergeschützter Freisitz Naturgenuss zu jeder Jahreszeit.

Besuchen Sie uns vor Ort Herzlich willkommen am Samstag und Sonntag zum Herbstfest von 11 bis 17 Uhr in der Haacke-Stadtvilla in der Friedrich-Engels-Straße 150 in 13185 Pankow.

I

14542 Werder (Havel)

I

Weitere Informationen Samstag bis Mittwoch, 11 bis 18 Uhr, im Musterhaus Kleinmachnow und Mittwoch bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr im Musterhaus im Unger-Park, Ungerpark 13,

Telefon: (08 00) 4 22 25 32

I

Ecke Mielestraße, 14542 Werder/ Havel ( A 10, Abfahrt Phöben).  (0800) 42 22 532  www.Haacke-Haus.de

www.Haacke-Haus.de


quartier

Prozent des w Wohnen wStromverbrauchs im Haushalt entfallen aufs Wäschewaschen w Technik w Fast fünf

BERLIN - BRANDENBURG

Kurz & kompakt

Nachhaltiger Komfort

Kündigung von Garagen Bei einem einheitlichen Mietvertrag über Wohnung und Garage ist eine Teilkündigung ausgeschlossen. Dies gilt, auch wenn sich der Vermieter auf Eigenbedarf für die Garage beruft, erklärt der Deutsche Mieterbund (DMB). Isolierte Mieterhöhungen für die Garage sind ebenfalls unzulässig. Der Vermieter darf das Mietverhältnis in diesem Fall nur insgesamt kündigen, wenn er einen im Gesetz aufgeführten Kündigungsgrund hat. Etwas anderes gilt unter Umständen, wenn getrennte Verträge über die Wohnung und Garage abgeschlossen wurden. Dann braucht der Vermieter keinen Kündigungsgrund. (dpa)

Die IFA präsentiert 2014 effiziente und vernetzte Elektro-Haushaltsgeräte.

Bild: thinkstock.de

Streifenfrei mit Sonne

Um das Fensterglas streifenfrei sauber zu bekommen, muss das Wetter stimmen. Aber auch der richtige Lappen spielt eine Rolle. Fenster lassen sich leichter bei ein wenig Sonnenschein putzen. Denn dann sieht man gut jene Stellen, die nachpoliert werden müssen. Ist der Himmel grau, seien sie nur schwer zu erkennen, bei knallender Sonne trockne die Reinigungslösung zu schnell und hinterlasse Schlieren. Darauf weist die Stiftung Warentest hin. Destilliertes Wasser anstelle von Leitungswasser verbessert das Ergebnis zusätzlich. (dpa)

Bei neuem Estrich keine Holzleisten Ein neuer Estrichboden gibt in den ersten Monaten viel Feuchtigkeit ab – rund einen halben Liter pro Quadratmeter, schätzt Udo SchumacherRitz, Vorsitzender des Vereins zur Qualitäts-Controlle am Bau (VQC) in Göttingen. Wird die Fläche mit dichten Bodenbelägen wie Laminat oder PVC belegt, kann die Feuchtigkeit nicht abziehen und konzentriert sich an den Übergängen zur Wand. Daher rät der Experte, über neuen Estrich bis zu ein Jahr lang keine Leisten aus saugfähigem Material wie Holz anzubringen. (dpa)

Reinigen und Trocknen. Automatische Dosierung für Waschmittel, Programme für Allergiker sowie spezielle Schaum-Technologien sorgen für eine optimale Wäschepflege, auch bei niedrigen Temperaturen. Bei Wäschetrocknern ist die Energie-Effizienz ebenso Pflicht. Spitzenreiter ist dabei die Wärmepumpen-Technologie: Sie reduziert den Energieverbrauch eines Trockners mindestens um die Hälfte. Der heiße Teil der Pumpe heizt die Zuluft auf, am kalten Teil kondensiert die Feuchtigkeit der Abluft. Dabei geht die dem Luftstrom entzogene Wärme nicht verloren, sondern wird dem Trockenkreislauf wieder zugeführt. Der ÖkoKombi Plus (1 479 Euro) von AEG vereint eben diese Features und wartet zudem mit einer neun Kilogramm XXL-Protex Schontrommel auf. Mit stärkerem Sprühdruck und heißem Wasserdampf rücken Spülmaschinen hartnäckigem Schmutz zu Leibe. Beim Zeolith-Trocknen nimmt ein Mineral im Gerät die Feuchtigkeit des Innenraums auf und gibt sie beim nächsten Spül-

gang wieder ab. Der sparsame Einsatz von Strom und Wasser erreicht bei den neuen Geräten durchweg Spitzenwerte – sie kommen mit deutlich unter zehn Liter Wasser und einer knappen Kilowattstunde Energie pro Füllung aus. „Die Forschung findet immer neue Wege, Einsparpotenziale zu nutzen. Momentan werden zum Beispiel für die Gehäuse neue Materialen, zum Beispiel Kunststoffe, verwendet, die besser isolieren und dadurch Energieverluste reduzieren“, so Dirk Koslowski von der Messe Berlin.

Maschinen werden leistungsfähiger und intelligenter Kühlen und Kochen – im Sparmodus. Mit der steigenden Zahl von Single-Haushalten ändern sich die Bedürfnisse der Verbraucher: So erlaubt ein Garraumteiler im Herd die Zubereitung kleiner Mengen durch separate Nutzung des oberen oder unteren Bereichs. Kühl- und Gefriergeräte haben eine rasante Entwicklung hinter sich: „Ihr Stromverbrauch ist derart gesunken, dass Modelle der Effizienzklasse A gar nicht mehr in den Handel gelangen.“ Unter den Spitzenreitern ist derzeit zum Beispiel die Kühl-/Gefrierkombination KGE 5382 A3+ FRESH PT (Preis: ca. 910 Euro) von Bauknecht (Halle 7.1a 101) – sie verbraucht 50 Prozent weniger Energie als ein vergleichbares Modell der Klasse A+.

Smart Home. In Zeiten von Smartphone und Tablet hält das Thema Vernetzung Einzug im Haushaltsbereich. „Apps können die vernetzten Geräte zum Teil steuern sowie Informationen über Betriebszustände übermitteln. Auch die Kommunikation einzelner Anlagen untereinander ist möglich, beispielsweise zwischen Kochfeld und Dunstabzug“, erklärt Koslowski. Das Miele@home Gateway verbindet die Geräte mit dem hauseigenen Router. Die Software Con@ctivity erfasst die Kochfeldinformationen und übermittelt sie an die Steuerung der Dunstabzugshaube, die daraufhin automatisch die richtige Betriebsstufe wählt. Via App erfährt der Nutzer den Gerätestatus und kann selbst in die Steuerung eingreifen.

w

Von A bis A+++

Bild: AEG GmbH

B

is zum 10. September findet in Berlin die Internationale Funkausstellung statt. Das Thema Energie-Effizienz ist für bewusste Verbraucher ein absolutes Muss und maßgeblich bei der Kaufentscheidung. Doch noch immer verstecken sich in deutschen Haushalten 25 Millionen veraltete Kühlschränke, Waschmaschinen, Trockner und Geschirrspüler, die sogenannte weiße Ware. Grund genug, sich einen Überblick über die Neuerungen zu verschaffen.

Die Energie-Effizienzklasse gibt den Stromverbrauch im Verhältnis zum Fassungsvermögen an. Gegenüber einem Gerät der Klasse A verbraucht eine A++-Waschmaschine rund ein Viertel weniger Strom. Ein Gerät der Klasse A+++ kommt sogar mit einem Drittel weniger Strom aus. (gkl)


14 / 15 04 05

Technik w Wohnen ww

68. Jahrgang | Nr. 208 70. 01 | 07./09. | 6./7.September August2013 2014

Kurz & kompakt Richtige Parkettboden-Pflege

Der AEG ÖkoKombi Plus ist derzeit der

Dank herausnehmbarem Induktionselement

Waschtrockner mit dem niedrigsten Verbrauch

mehr als ein klassischer Vollraumbackofen

Mit dem Wischmopp reinigen und mehrmals im Jahr ölen: Mit diesen Methoden kann man sich den Parkettboden in der eigenen Wohnung lange schön erhalten. Ratschläge hierfür erteilt der Verband der deutschen Parkettindustrie. Öl hat im Vergleich zu einer Lackschicht den Vorteil, dass die Poren des Holzes offen bleiben, Luftfeuchtigkeit aufnehmen und auch abgeben können. Das hilft, das Raumklima zu regulieren. Ist auf einem geölten Parkettboden nur eine einzelne Stelle stark abgenutzt, kann auch nur diese separat bearbeitet werden. Gereinigt wird Parkettboden am besten nebelfeucht mit einem Wischmopp. (dpa)

Bilder: Philips, AEG, Bauknecht

Die Maschinen werden dadurch zwar immer leistungsfähiger und intelligenter, doch ist eine breite Anwendung noch unwahrscheinlich, bestätigt der Vertriebsexperte: „Bisher sind vor allem Technikfreaks von den Entwicklungen begeistert. Und selbst sehr nützliche Anwendungen bedienen in der Regel Nischenmärkte.“ Der Kaffeevollautomat GranBaristo Avanti (Preis: ab 1 199,99 Euro) der Philips-Tochter Saeco (Halle 22 101) ist dagegen massenkompatibel: Wassermenge, Mahlgrad oder Brühtemperatur

lassen sich nach Geschmack und passend zur eingefüllten Kaffeebohne justieren. Die Einstellmöglichkeiten sind so vielfältig, dass sie auf einem Tablet tatsächlich leichter zu bedienen sind als über die Menüführung der Maschine selbst. Zudem lassen sich die gefundenen Lieblings-Einstellungen mit anderen Saeco-Nutzern teilen. Auch die Wartung kann über die App durchgeführt werden. Unklar bleibt derzeit, ob es den Herstellern gelingt, gemeinsame technische Standards zu etablieren. Josephine Bilk

Bild: thinkstock.de

8 www.parkett.de

Schonensche Anzeige 2 xxx 233 x 164

Nur noch

Wohnungen

36

Modernes Stadtdomizil in Pankow im lebendigen Familienkiez Frisch sanierte 3-ZimmerAltbauwohnung mit Privatgarten oder Neu ausgebaute 4-ZimmerDachgeschosswohnung mit Südterrasse

Zur Beratung & Besichtigung vor Ort vereinbaren Sie gern einen Termin — wir freuen uns auf Sie! Exklusivvertrieb: ZIEGERT — Bank- und Immobilienconsulting | T. +49 30 880 353-0 | ziegert-immobilien.de


quartier BERLIN - BRANDENBURG

w Wohnen w Haushaltspiegel w Wohnen bestehen w aus einer Aluminiumschicht hinter Glas oder auf Kunststoffen

Ganz schlicht, mit prunkvollem Rahmen oder modern illuminiert ‒ Spiegel sind nicht nur praktisch, sondern auch als Deko-Element unverzichtbar.

N

eben ihrem funktionellen Aspekt sind Spiegel ein äußerst dekoratives Element. Ob mit Holz- oder Metallrahmen, kunstvoll verziert, von eckig bis rund, handlich bis überdimensional oder sogar LEDbeleuchtet – den Variationen sind keine Grenzen gesetzt.

Schau mich an! Bild: Tonelli Design

NOCH 50 HÄUSER ZUR MIETE UND 8 HÄUSER ZUM VERKAUF Entdecken Sie die innovative Architektur sowie einmalige Grünund Freiräume beim Tag der offenen Tür in TelTown Berlin – dem Ruhepol im Süden der Hauptstadt. / am Samstag den 13. September von 10-18 Uhr / Musterhaus in der Manitoba-Straße 31, 14513 Teltow / Wohnflächenspanne: 80 - 174 m² / ab EUR 898,- mtl. bzw. EUR 239.000

Stand- und Ganzkörperspiegel. Ein Klassiker ist der Wandspiegel in allen erdenklichen Formen. Flexibler einsetzbar ist ein Stand- oder Ganzkörperspiegel zum Stellen oder Lehnen an die Wand. Der Vorteil ist, dass sie immer wieder umgestellt werden können. „Ganzkörperspiegel sollten in Bereichen eingesetzt werden, in denen das Licht seitlich einfällt, also im rechten Winkel zum Fenster, um die Helligkeit und das gefühlte Raumvolumen zu steigern“, empfiehlt die Innenarchitektin Britta Weißer. Im Eingangsbereich sollten sie nicht am Ende des Flures installiert werden, da sie dort lediglich den bereits gesehenen Bereich widerspiegeln. „Ziel ist es hingegen, Bereiche zu reflektieren, die nicht direkt ins Auge fallen“, so Weißer. Im Wohnzimmer werden Spiegel noch wenig eingesetzt, doch auch hier lassen sich interessante Effekte erzielen. „Bereits im Barock wurden große Spiegel genutzt, um eine großzügige Raumillusion zu schaffen“, sagt

Seitliches Licht eignet sich bei Ganzkörperspiegeln Spiegel im Bad. Sie sollen in erster Linie funktional sein. „Besonders praktisch sind Spiegel mit integrierter Beleuchtung oder schwenkbaren Spiegeltüren“, empfielt die Innenarchitektin. Häufig befindet sich im Bad noch ein Kosmetikspiegel, der das Spiegelbild stark vergrößert. Und mittlerweile gibt es Leuchtspiegel mit einer speziellen Antibeschlag-Beschichtung. Die verschiedenen Stilformen haben im Laufe der Zeit revolutionäre Designs erlangt – zeitlos halten sich klassische Holzrahmen, ebenso wie kunstvolle venezianische oder barocke Modelle. „Kristallspiegel ohne Rahmen können dank ihres lebendigen Designs ein interessantes Ambiente schaffen“. Der Vorteil: Sie können mit jedem Farbton kombiniert werden. JOSEPHINE BILK

Bild: Minetti AG

www.teltown-berlin.de

Weißer. Ein Beispiel hierfür sind die Designer-Spiegel „VU“ von Giovanni Tommaso Garattoni. Die Spiegeloberfläche ist von 22 Glasmodulen bedeckt, die die gespiegelten Elemente bruchstückhaft reflektieren.

Vermietung: vermietung@teltown-berlin.de Tel.: 03328 33 66 99 9

Bild: www.gingar.de

Verkauf: verkauf@teltown-berlin.de Tel: 030 26 39 115 0

www.deutsche-eigenheim.ag

Vintage-Look ist derzeit angesagt. Wie hier mit dem cremefarbenen Standspiegel mit antikem Finish.

Bei Minetti-Spiegeln bestimmt der Kunde Größe, Form und Ausführung. Die LED-Beleuchtung ist ebenfalls wählbar.


14 / 07 06 15

Bauenww wwWohnen

70. 208| 07./09. | 06./07.August2013 September 2014 68. Jahrgang | Nr. 01

Kreativaer Schulanbau Wie die Lichtenberger Brodowin-Schule auf den Platzmangel reagiert.

F

ür viele Schüler und viele Lehrer braucht es auch viel Platz. Schulstadträtin Kerstin Beurich (SPD) hatte den Bedarf in Lichtenberg an zusätzlichen Plätzen der Bildungssenatorin bereits im September 2013 mitgeteilt. Knapp ein Jahr später sitzt die Stadträtin mit Staatssekretär Mark Rackles (SPD) und Schuldirektor Ralph Kaiser in einem nagelneuen Schulgebäudes auf dem Gelände der Brodowin-Grundschule in Hohenschönhausen.

Knallrot und mit viel Platz für bis zu 500 Schüler – der Ergänzungsbau der Brodowin-Schule

In sattem Rot gehalten ist der Ergänzungsbau, der Platz für bis zu 500 Schülern schaffen wird. „Neun Klassen werden mit dem neuen Schuljahr hier einziehen. Wir haben mit dem Haus 24 Unterrichtsräume und zwölf Nebenräume dazu bekomment“, sagt Kaiser. Am Anfang sei die Kritik an dem „Schulergänzungsbau in modularer Leichtbauweise“ riesig gewesen. „Zunächst hatten alle Beteiligten Bedenken,

wir wollten die Schüler in Container stecken. Aber jetzt dürfte klar sein, dass diese Häuser alle Standards in Sachen Technik, Verarbeitung und Ausstattung einhalten und sogar übertreffen“, erläutert Stadträtin Beurich. Staatssekretär Mark Rackles ergänzt: „Für den kurzfristigen Bedarf konnten wir in einer Projektzeit von weniger als 15 Monaten die ersten sieben Standorte fertigstellen.“ Die nächsten Zusatzbauten im Bezirk erhalten die Karlshorster Grundschule und die Richard-WagnerSchule. Jeweils 4,2 Millionen Euro bezahlt die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung pro Bau. Die dreigeschossigen Gebäude sind allesamt barrierefrei und folgen aktuellen energetischen Standards. Die Finanzierung erfolgt im Rahmen eines Sonderbauprogrammes der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaf mit einem Gesamtetat von rund 21,3 Milllionen Euro. STEFAN BARTYLLA

Bild: mdsCreative, Stefan Bartylla

Wohnen im RomantikeRkiez — Ruhepol im GRoSSStadttRubel

Anzeige xxx 233 x 164

eine der letzten unsanierten altbauperlen in berlin-mitte wird modernisiert & auf dem dach entstehen zwei grandiose penthouses. beratung & besichtigung immer sonntags 14–15 uhr.

exklsuivvertrieb zieGeRt — bank- und immobilienconsulting | t. (030) 880 353-0 WWW.SchleGel28.de


quartier

w Wohnen Sylt bleibt der teuerste deutsche Ort für Ferienimmobilien w Immobilien w w

BERLIN - BRANDENBURG

Titel

Thema

In den Urlaub investieren Vermieten, selbst nutzen, versteuern – wer sich eine Ferienimmobilie zulegt, muss sich nicht nur für einen Ort, sondern auch die Nutzung entscheiden.

Noch nie wollten so viele Deutsche eine Ferienimmobilie. Ursächlich: gute Konjunkturentwicklung, steigende Löhne und natürlich Traumaussichten wie hier auf die Bucht von Cannes.

Bild: Engel & Völkers, Cannes

R

hodos, Mallorca, Türkische Ägäis oder die deutsche Ostsee – die Auswahl für den idealen Ort des eigenen Ferienhauses ist fast unbegrenzt. Seit Jahren wecken die gute Konjunktur in Deutschland, steigende Löhne und historisch niedrige Zinsen Begehrlichkeiten, sich ein Ferienhaus zu kaufen.

Kaufaspekte wie der Preis oder das Vermietungspotenzial immer wichtiger werden.“

Kauf als Anlageobjekt. Dabei hat sich jedoch die Motivation für den Erwerb einer Ferienimmobilie geändert: Die aktuelle Marktstudie von FeWo-direkt und Engel & Völkers belegt, dass Anlageaspekte beim Erwerb einer Ferienimmobilie immer wichtiger werden – allen voran das Kaufmotiv Altersvorsorge. Steigende Mieteinnahmen durch den anhaltenden, weltweiten Tourismusboom sichern die Finanzierung mittels Fremdkapital – bei jedem Fünften bis zu 100 Prozent. Gute Rendite-Chancen machen die Ferienimmobilie zunehmend als lukrative Geldanlage für Menschen mit mittleren Einkommen interessant.

Die steigende Nachfrage nach einem Urlaubsdomizil befeuert vor allem den Markt in Deutschland. Als Altersvorsorge betrachten über 60 Prozent der Befragten der FeWoStudie ihre zwischen 2011 und 2014 erworbene Ferienimmobilie in Deutschland. Über 40 Prozent tätigten ihre Investition aufgrund der aussichtsreichen Rendite-Chancen. Beachtlich ist, dass sich der Markt regional und in den einzelnen Lagen sehr unterschiedlich entwickelt. Teilweise sind die Preise für Wohnimmobilien in den beliebten Urlaubsdestinationen weiter gestiegen.

Die Kombination aus Eigennutzung und Vermietung ist mit einem Anteil von fast 60 Prozent immer noch das wichtigste Kaufmotiv, so die Ergebnisse der Studie. Der Vergleich der Erwerbsjahre zeigt, dass gerade bei den Investitionen der vergangenen drei Jahre die Urlaubsimmobilie als Altersvorsorge in den Fokus der Investoren rückt. „Ferienimmobilien stellen kein reines Luxusgut mehr dar, was mit überflüssigem Spielgeld finanziert wird“, beobachtet Tobias Wann, Vice President Central Europe von FeWo-direkt. „Sie fungieren vielmehr als wertbeständige Geldanlage und Bestandteil der Altersvorsorge, wodurch monetäre

60 Prozent betrachten ihre Ferienimmobilie als Altersvorsorge

Mit bis zu 14 000 Euro pro Quadratmeter erzielten Eigentumswohnungen auf Norderney die höchsten Preise. Ein Haus auf Sylt kann bis zu zwölf Millionen Euro kosten. Die Insel ist nach wie vor der teuerste Standort für eine Ferienimmobilie in Deutschland, so der „Ferienimmobilien Marktbericht Deutschland 2014“ von Engel & Völkers. „In nahezu allen Ferienorten übersteigt die Nachfrage nach hochwertigen Ferienimmobilien das Angebot. „Besonders in den 1a-Lagen werden Topimmobilien auch künftig ein knappes Gut bleiben“, sagt Kai Enders, Vorstandsmitglied der Engel & Völkers AG. Selbst die Erhöhung der Grunderwerbssteuer zum 1. Januar 2014 in Niedersachsen


70. | 06./07.August2013 September 2014 68. Jahrgang | Nr. 208 01 | 07./09.

und Schleswig-Holstein konnte den Kaufboom nicht bremsen. Entsprechend ziehen an einigen Standorten die Preise an. Auf Föhr ist die untere Preisgrenze bei Ein- und Zweifamilienhäusern in sehr guten Lagen von 450 000 im Jahr 2013 auf 550 000 Euro im ersten Quartal 2014 gestiegen. Deutsche Küsten sind beliebt. Auch in den Toplagen von Rügen und Timmendorfer Strand haben sich die Preise von Eigentumswohnungen weiter erhöht. Da Ferienimmobilien in den guten und sehr guten Lagen am Tegernsee und in Garmisch-Partenkirchen begrenzt sind, rücken mittlere und einfache Lagen in den Fokus der Käufer. Entsprechend bewegen sich hier die Preise leicht nach oben. Andererseits sorgen zahlreiche Neubauprojekte auf den beliebten Ostfriesischen Inseln für eine gewisse Konsolidierung der Preisentwicklung. Dabei versprechen Ferienimmobilien an Nord- und Ostsee nicht nur hohe Mieteinnahmen, sondern auch das größte Wertsteigerungspotenzial. In den vergangenen zehn Jahren ist der Wert der Ferienimmobilien auf den Ostsee-Inseln um durchschnittlich 33 Prozent gestiegen, Ähnliches gilt auf den Nordsee-Inseln und Ostsee-Festland. Doch auch im Ausland sind die Entwicklungen rasant. Insbesonde-

08 14 / 09 15

wie zu Hause w Titelthema w WohnenUrlaub w

re Kroatien und die Türkei sind die beliebten Hotspots für den Ferienhaus-Markt. In den türkischen Küstenregionen rund um Bodrum und Fethiye verzeichnen Makler eine steigende Nachfrage. Das Kaufinteresse an Ferienimmobilien ist nach dem Beitritt Kroatiens am 1. Juli 2013 in die Europäische Union deutlich gestiegen.

Interessenten sollten sich nicht unter Zeitdruck setzen lassen Expertenrat einholen. Doch insbesondere beim Kauf im Ausland ist es ratsam, eng mit Fachleuten alle relevanten Aspekte zu beraten. Wer seine Ferienimmobilie als Renditeobjekt nutzt, kann zusätzlich Einnahmen zur Finanzierung des Ankaufs erwirtschaften. „Viele Käufer unterschätzen jedoch die Herausforderung, die der Kauf einer Ferienimmobilie vor allem im Ausland darstellt. Die Urlaubsstimmung trübt oft den kritischen Blick“, gibt Jürgen Michael Schick, Vizepräsident und Sprecher des Immobilienverbands IVD, zu bedenken. Die gesetzlichen Vorschriften beim Erwerb von Immobilien sind länderspezifisch und variieren auch innerhalb der Europäischen Union. Grundsätzlich raten Experten,

keine Unterschrift vor oder während der Besichtigung zu leisten. Denn auch eine Signatur auf einem Schmierzettel kann in anderen Ländern rechtswirksam und unter Umständen als Vorvertrag angesehen werden. Auch von gutgläubigen Anzahlungen wird abgeraten. Wer sich vor jedem Schritt durch einen Anwalt und Steuerexperten beraten lässt, ist am Ende auf der sicheren Seite. „Kaufinteressenten sollten sich nicht unter Zeitdruck setzen lassen. Einen Immobilienkauf im Heimatland erledigt man schließlich auch nicht in zwei Wochen“, so Schick. Kaufinteressenten erkundigen sich am besten vor dem Kauf bei der Gemeinde, ob das Grundstück überhaupt bebaut beziehungsweise ein Objekt umgebaut werden darf. Der IVD rät zudem, sich immer einen aktuellen Registeroder Grundbuchauszug vorlegen zu lassen. Es ist ebenso meist von Vorteil, ein Gutachten von einem Sachverständigen über den Zustand der Bausubstanz anfertigen zu lassen. Genau wie beim Immobilienkauf im Heimatland gilt auch für den Erwerb einer Ferienimmobilie: Wer den Markt sondiert und mehrere Objekte besichtigt, kann Qualität und Preise besser einschätzen. Doch nicht nur der Kaufpreis ist entscheidend für die Rentabilität der Investition.

Kurz & kompakt Fristen für Baugerüste

Mieter müssen rechtzeitig über den Aufbau eines Gerüsts informiert werden. Eine gesetzliche Frist gibt es nicht. Der Termin hänge von der Dringlichkeit und dem Umfang der Arbeiten ab, sagt Gerold Happ vom Eigentümerverband Haus & Grund: „Eine angemessene Frist beträgt einige Wochen vor Baubeginn.“ Ausnahmen sind ein Notfall, etwa bei abbröckelnden Fassadenteilen, oder wenn die Arbeiten keine erheblichen Auswirkungen auf die Wohnung haben. Gegen ein Baugerüst, das ausschließlich für Ausbesserungsarbeiten eingesetzt wird, kann der Mieter nur dann Einspruch einlegen, wenn er nicht rechtzeitig informiert worden ist. Das gilt auch, wenn er durch die Arbeiten erheblich eingeschränkt ist und sie nicht sofort durchgeführt werden müssen.„Er erreicht aber nur eine Verschiebung“, sagt Happ. Denn Mieter müssen Maßnahmen zum Erhalt der Gebäudesubstanz dulden, zu denen der Vermieter grundsätzlich verpflichtet ist. (dpa)

Wie Sie sehen, sehen Sie See! rt ufssta Verka mber 2014 Entscheiden Sie sich für eine Wohnimmobilie mit großzügig geschnittenen Grundstücken und optimaler Gartenausrichtung. Genießen Sie den Sonnenaufgang über dem Nieder Neuendorfer See.

TEL. 0800 670 80 80 (kostenfrei)

www.nccd.de/Uferpromenade

• 72 Reihen- und Doppelhäuser mit Grundstücken bis zu 670 m2 • Energieeffizienzhaus 70 • Uferpromenade/Dorfstr., 16761 Nieder-Neuendorf

te 7. Sep Uhr 14–16

Mehr Infos:


quartier

w Immobilien w

BERLIN - BRANDENBURG

Alle Einkünfte durch Vermietung einer Ferienimmobilie sind steuerpflichtig w Wohnen w

Titel

Thema

Es sind nicht nur Ferienimmobilien im Süden gefragt. Besonders beliebt sind bei den Deutschen auch die Küstenregionen der Ostsee.

Nebenkosten einkalkulieren. „Wer im Ausland eine Immobilie kaufen möchte, sollte sich vorher über die Nebenkosten informieren. Grunderwerbsteuer, Maklercourtage, Notarkosten – diese Posten machen aus dem vermeintlichen Schnäppchen im Süden schnell ein überteuertes Investment“, erklärt Schick. Bei einer Ferienimmobilie als Vermietungsobjekt sollte beim Kauf vor allem darauf geachtet werden, dass die Woh-

nung ganzjährig vermietbar ist. Als grober Richtwert für Ferienwohnungen gilt, dass sich der Erwerb einer Ferienimmobilie ab einer durchschnittlichen Vermietung von etwa 120 Tagen pro Jahr rechnet – also die Einnahmen die laufenden Kosten inklusive der Kredittilgung übersteigen. Die Ferienzeiten im Sommer, zu Ostern und Weihnachten decken bereits 100 Tage ab. „Die Ferienwohnung sollte eine gewisse Größe – ab 100

Quadratmetern – aufweisen, damit die Besucher auch bei schlechtem Wetter dort gerne verweilen und sich nicht beengt fühlen“, rät Schick. Die Lage ist auch bei Ferienimmobilien natürlich ein wesentlicher Aspekt.

se Anmietung der Immobilie, ob sie sich als Feriendomizil eignet“, empfiehlt Schick. Ob sich eine Ferienimmobilie als Renditeobjekt „rechnet“, hängt vornehmlich von der Lage sowie von den Kosten für die Verwaltung ab. Die Studie von FeWo-direkt konnte belegen, dass zunehmend Immobilien im hochpreisigen Segment gekauft werden – der durchschnittliche Kaufpreis liegt aktuell bei 179 000 Euro und damit neun Prozent über dem ge-

„Die landschaftliche Attraktivität des Umfeldes, die Anbindung an den Bus- und Schienenverkehr – Kaufinteressenten prüfen am besten durch eine probewei-

w

Rund ums Bauen und Wohnen

Ein Rechenbeispiel Wenn der Vermieter nichts mit der Betreu-

quartier

ung der Ferienwoh-

BERLIN - BRANDENBURG

nung zu tun haben möchte und eine Verwalterfirma engagiert, muss er die Einnahmen und Ausgaben genau kalkulieren. Ein RechenMichael ) 030 2327-

quartier BERLIN -

BRANDENBU

die Mieteinnahme beträgt 1 070 Euro

RG

Das Magazin für Wohnen und Immobilien

beispiel: Angenommen,

Bruttomiete, inklusive

70. Jahrgang | Nr. 32 | 16./17.08.2014

Mehrwertsteuer. Wenn

Ein ideales Umfeld für Ihre Werbung! * quartier@berliner-verlag.de ) 030 2327-7015

tung 20 Prozent der

VIELSEITIGES MÖBEL 04

Bruttomiete betragen,

Regale können bei der Einrichtung gleich mehrere Aufgaben erfüllen

VORBILDLICHE PROJEKTE 11 Wo besonders energieeffizient gebaut wird und welche Optionen es gibt

ergibt das 214 Euro

Gemeinsam bauen

plus Mehrwertsteuer

TITELTHEMA AB SEITE 08

Bild: Thinkst ock.de

Das Magazin für Wohnen und Immobilien

die Kosten der Verwal-

– also 254,66 Euro Verwaltungskosten. (TU)


70. | 06./07.August2013 September 2014 68. Jahrgang | Nr. 208 01 | 07./09.

10 14 / 11 15

Urlaub wie zu Hausew w Titelthema w Wohnen w

Kurz & kompakt

Bilder: Engel & Völkers I Thinkstock.de

Herbstpflanzen setzen

samtdeutschen Durchschnitt von 164 000 Euro. Verwalter beauftragen. Ausschlaggebend für die Rentabilität ist jedoch immer die Frage der Verwaltung und Vermarktung. Etwa Dreiviertel der Eigentümer haben professionelle Verwalter beschäftigt, die sich vor Ort um die Belange der Ferienwohnung kümmern. Dienstleister, die sich auf die Betreuung von Ferienwohnungen spezialisiert haben, berechnen circa 15 bis 25 Prozent der Bruttomieteinnahmen – inklusive der Mehrwertsteuer, die der Gast zahlt – für die eigene Dienstleistung. Die steuerlichen Aspekte sind bei Ferienimmobilien ebenfalls ein Dreh- und Angelpunkt. Die Beratung durch einen Steuerberater ist daher wichtig. Dabei ist natürlich von grundsätzlicher Bedeutung, ob die Immobilie in Deutschland oder im Ausland liegt. „Am problemlosesten sind natürlich Ferienhäuser im Inland, die ausschließlich vom Eigentümer genutzt werden. Ohne Einnahmen ergeben sich keine steuerlichen Auswirkungen“, erklärt die Berliner Steuerberaterin Tanja Maria Hirsch von der Schöppl, Semmler, Hirsch Steuerberatungsgesellschaft. Bei der selbst genutzten Inlandsimmobilie ist wie bei jeder anderen Immobilie eine Grundsteuer abzuführen, in machen Fällen auch eine Zweit-

wohnungssteuer. Die jeweilige Höhe ergibt sich aus der Satzung der jeweiligen Gemeinde. Wird die Immobilie verkauft, fallen keine Steuern auf den Gewinn an – auch wenn der Verkauf innerhalb von zehn Jahren nach dem Erwerb liegt.

Es gibt Länder, in denen Selbstnutzung besteuert wird Die steuerliche Handhabung von Auslandsimmobilien unterscheidet sich davon. „Es gibt Länder, in denen bereits die Selbstnutzung besteuert wird“, so Hirsch. Ein weiteres steuerpflichtiges Kriterium ist die Nutzung als Renditeobjekt durch Vermietung. Wer Einkünfte aus Vermietung oder Verpachtung erzielt, ist steuerpflichtig. Dabei spielen die jeweiligen Aufwendungen für die Immobilie zur Selbst- und Fremdnutzung eine Rolle. „Die Aufwendungen können nur geltend gemacht werden, wenn sie der Vermietung zugeordnet werden können“, so die Steuerexpertin. Aufwendungen, die unabhängig von der Fremd- oder Selbstnutzung entstehen, so zum Beispiel die Grundsteuer oder Schuldzinsen, werden im Verhältnis der Selbstnutzung und der Vermietung aufgestellt.

Leerstandstage zählen. Nutzen Eigentümer ihr Eigentum zumindest gelegentlich selbst, mussten sie nach bisheriger Rechtsprechung eine Gewinnprognose einreichen. Selbst wenn die Selbstnutzung zwar möglich, praktisch aber ausgeschlossen ist. „Die Leerstandstage werden gerecht im Verhältnis von Vermietung und Selbstnutzung verteilt. Sperrzeiten gelten als Selbstnutzung, weil die Wohnung dann nicht vermietbar ist.“ Zu beachten ist schließlich, dass alle Mieteinnahmen von Ferienwohnungen, entgegen den Bestimmungen des Paragraf 4 Nr. 12 a/Umsatzsteuergesetz, umsatzsteuerpflichtig sind. „Der Steuersatz beträgt sieben Prozent“, so Hirsch. Für Kleinunternehmer fällt sie nicht an, also wenn der Vermieter weniger als 17 500 Euro umsatzsteuerpflichtige Umsätze hatte. „Dies ist allerdings nicht immer von Vorteil, zum Beispiel wenn man Baukosten hatte. Dann sollte man eine Option zur Umsatzsteuer prüfen lassen“, sagt Hirsch. Beim Bau einer Ferienimmobilie ist zu beachten, dass alle Kosten zusammengerechnet und mit zwei Prozent pro Jahr abgeschrieben werden können. Nur dieser Betrag ist dann von der Steuer absetzbar. Damit ergibt sich aus steuerlicher Sicht keinerlei Unterschied zum Kauf einer bereits fertigen Immobilie. Tanja von Unger

Im Handel stehen nun grazile Pflanzen aus dem Herbstsortiment zur Verfügung. Für Kübel eignen sich Gräser wie das Rote Lampenputzergras, das bis zu 70 Zentimeter hoch wird. Wer weniger Platz hat, greift zum Blauschwingel mit blauem Laub. Es wird nur bis zu 20 Zentimeter hoch. Der Zentralverband Gartenbau empfiehlt auch die Stacheldrahtpflanze mit nadelförmigen, silbergrauen Blättern. Gute Kombinationspartner sind Stauden wie das Purpurglöckchen. Beim Umpflanzen sollten Hobbygärtner alte Pflanzen mit ihrem Wurzelballen entfernen. Das verbleibende Substrat wird mit einer Handvoll frischer Erde vermischt. Die neuen Pflanzen eingraben, kurz andrücken und einen Gießrand setzen. (dpa)

Ihr Ferienhaus zwischen Wasser und Wiese!

Zwischen dem Werbellinsee und dem Biosphärenreservat Schorfheide, direkt am Oder-Havel Kanal entsteht das Hafendorf Zerpenschleuse. Um ein malerisches Hafenbecken herum errichten wir ca. 200 hochwertige Wochenendhäuser auf eigenen Grundstücken. Wir bieten ein schlüsselfertiges Wochenendhaus mit Kamin, Wellnessdusche, 2 Schlafzimmern, großem WohnEssbereich mit großzügiger Terrasse und PKW-Stellplatz. Anmietung von Bootsliegeplätzen möglich. Haus und Grundstück ab NUR 99.950,- Euro. Unsere Musterhäuser sind geöffnet am 06./07.09.2014 jeweils von 11 – 16 Uhr. Eberswalder Weg, 16348 Zerpenschleuse. Wir freuen uns auf Sie!

HELMA Ferienimmobilien GmbH Lutz Lachmann, Tel.: 0176- 78 38 61 78 oder 030-88 72 08 98, E-Mail: info@helma-ferienimmobilien.de e


quartier BERLIN - BRANDENBURG

w Immobilien w Marzahn-Hellersdorf w Wohnenzählt w trotz des schlechten Images zu den sichersten Bezirken Berlins

Grüner als gedacht Marzahn-Hellersdorf bietet Plattenbau, Dorfcharakter und sehr viel Grünfläche.

Wir bauen!

Doppel- und Reihenhäuser in Kaulsdorf-Nord

INFORMIEREN, PLANEN, EINZIEHEN. HAUSBEISPIEL (IM BAU):

U

nser Bezirk ist der zweit grünste von ganz Berlin. Das ist unsere Stärke“, erklärt Christian Gräff, Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung. Der Bezirk legt auf die Erhaltung und Pflege seiner Grünanlagen großen Wert und hat in seinem Leitbild die Aufgabenstellung „Grüne Stadt ein Leben lang“ verankert. Während in Berlin insgesamt der Anteil der Grünflächen an der Stadtfläche bei rund14 Prozent liegt, bietet Marzahn-Hellersdorf mit 18 Prozent der Bezirksfläche – von der Parkanlage bis zum Schulhof – eine sehr gute Wohnqualität. Rund 22 Quadratmeter Grün- und Parkanlagen stehen pro Einwohner zur Verfügung, so die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung. Davon liegt ein Großteil in den Landschaftsräumen Wuhletal, Seelgraben, Hönower Weiherkette oder Kaulsdorfer Seen und bietet damit mitten in der Großstadt Naturraumqualitäten. Auf der einen Seite ist Marzahn-Hellersdorf eines der größten zusammenhängenden Siedlungs- und Einfamilienhausgebiete und auf der anderen

Seite eine moderne Großsiedlung mit Industrie und Gewerbe.

Von wegen Platte: Marzahn-Hellersdorf ist der zweit grünste Bezirk Am nordöstlichen Stadtrand gelegen, umfasst der Bezirk fünf Dörfer: Biesdorf, Hellersdorf, Kaulsdorf, Marzahn und Mahlsdorf. Die fünf Dörfer blicken auf eine jahrhundertealte Geschichte zurück, angefangen bei der Besiedlung durch germanische und slawische Stämme, bis zur Entwicklung als innovativer Industrie- und Gesundheitsstandort. Einer der Schwerpunkte des Bezirkes ist die Errichtung des „CleanTech Business Parks Berlin – Marzahn“, als Berlins größtes Industriegebiet. Politik und Wirtschaft hoffen auf eine neue Ära mit dem Energiepark, der auf einem 90 Hektar großen Gelände an der Bitterfelder und Wolfener Straße entsteht. Er soll 2015 fertig sein und Berlin innovativen Schwung verleihen. Die Alte Börse als

Reihenhaus im KfW-70-Standard mit Südterrasse, 103m² Wohn-/ Nutzfläche, Rollläden, Stellplatz, schlüsselfertig Preis: 229.900,- € Doppelhaushälfte in KfW70-Standard mit Südterrasse, 156m² Wohn-/Nutzfläche, 240m² Grundstück, inkl. Keller und Stellplätze Preis: 259.900,- € BESUCHEN SIE UNS VOR ORT: sonntags von 14 –16 Uhr Lily-Braun-Str. 16 12619 Berlin TEL. 0800 670 80 80 (kostenfrei) www.nccd.de/lily-braun-strasse www.nccd.de

innovativer Kultur- und Eventstandort entwickelt sich ebenfalls prächtig. Erst kürzlich eröffnete dort der Nachtclub Czar Hagestolz, der viele junge Menschen in den Bezirk lockt. „Die Planung und Schaffung von Wohnraum ist einer unserer Schwerpunkte. Hierzu werden wir eine Wohnungsbauleitstelle im Bezirksamt einrichten“, betont Gräff. Dabei will der Bezirk neue Wege beschreiten und hat bereits ein konkretes Projekt im Visier. Zusammen mit dem Liegenschaftsfonds Berlin soll für das denkmalgeschützte Gut Hellersdorf ein Investor gesucht werden, der zugleich nördlich davon sechs Hektar Fläche an der Zossener Straße erwirbt, um dort neue Wohnungen zu errichten. Dabei sollen die Grundstücke nach dem neuen städtebaulichen Konzeptverfahren vergeben werden, das vorsieht die beste städtebauliche Idee zu berücksichtigen und nicht den höchsten Kaufpreis. „Auf dem Gebiet können bis zu 800 Wohnungen entstehen – sowohl Eigentum als auch Miete. Zudem wünschen wir uns dort auch

w

Gärten der Welt Mit den Gärten der Welt ist in Marzahn-Hellersdorf eines der touristischen Highlights

• modernisierte Wohnungen • altersgerechter Neubau • gemütliche Gästewohnungen • Begegnungszentrum

Berlins entstanden. Inzwischen besuchen 700.000 Menschen pro Jahr die Parkanlage. 2017 wird das Areal mit seinen Erweiterungsflächen Austragungsort der Internationalen Gartenausstellung (IGA) sein. Erwartet werden rund 2,4 Milli-

Ludwigsluster Str. 8 12619 Berlin · wg-wuhletal.de

g 5 68 43-130

onen Besucher.


14 / 13 12 15

Immobilien wwWohnen w w

Viele Bereiche Marzahn-Hellersdorf sind geprägt von

Die Gärten der Welt haben sich zu

Grünfläche und Einfamilienhäusern – entgegen aller Klischees.

einem Publikumsmagneten entwickelt.

Gewerbeeinheiten“, so Gräff. Neben Wohneigentum sollen Mietwohnungen mit einer Nettokaltmiete von rund 6,50 Euro pro Quadratmeter entstehen. Attraktiv für Familien. Zwei Neubauprojekte beweisen, dass der Bezirk wegen seiner Grünflächen für Familien attraktiv ist. Der Projektentwickler

NCC plant in der Lily-Braun-Straße 24 in Kaulsdorf Doppel- und Reihenhäuser in Massivbauweise. Die Häuser verfügen über Wohn- und Nutzflächen von rund 104 bis 155 Quadratmetern und kosten zwischen 229 000 und 271 000 Euro. In Mahlsdorf-Süd errichtet NCC ebenfalls Einfamilien-, Doppel- und Reihenhäuser. Die Vielfalt an Haustypen zwischen 105 und

Kurz & kompakt Bild: thinkstock.de

Bilder: Stefan Bartylla, NCC, Grün Berlin GmbH

70. Jahrgang | Nr. 01 208| 07./09. | 6./7.September 2014 68. August2013

152 Quadratmetern ist groß. Die Grundstücke sind im Preis enthalten. Das Unternehmen hat in Mahlsdorf bereits kleinere und größere Siedlungen preiswerten Häusern gebaut. So wurde vor einem Jahr das Wohnensemble „Dürergärten“ an der Landsberger Straße fertiggestellt und bietet71 Familien ein neues Zuhause. Tanja von Unger

Die letzten 30 ...

Bau von Schulen und Kindergärten Da Marzahn-Hellersdorf ein attraktives Pflaster für junge Familien ist, müssen in den kommenden Jahren Schul- und Kindergartenplätze geschaffen werden. Deshalb ist etwa eine Erweiterung der Pusteblume-Grundschule in Planung, zudem eine neue Kita auf dem Gelände an der Zossener Straße. Auch der Neubau einer weiteren Grundschule soll Entlastung bringen. Im Mai wurde bekannt, dass das Land Berlin 17 Millionen Euro für einen Neubau in Biesdorf bewilligt hat. Die Grundschule am Fuchsberg benötigt seit Jahren ein neues Schulgebäude.

Beispiel-Grundriss 3-Raumwohnung

Wohnzimmer

Bad

• 1- bis 4-Raumwohnungen • unterschiedliche Grundrisse • innen und außen saniert • teilweise mit Aufzug

Anzeige xxx x 164 Genießen Sie bei uns 233 die schönsten

Loggia

Flur

Küche

Schlafzimmer

Kinderzimmer

zusätzlich für Berufstätige:

10 % Kaltmietenerlass bis zum 31.12.2018

Ausblicke Hellersdorfs ... Wir garantieren KEINE MIETERHÖHUNG

bis zum 31.12.2018 bei Anmietung einer sanierten Wohnung im modernisierten Objekt bis zum 31.12.2014.

www.wohnungsgenossenschaft.de Wohnungsgenossenschaft “Grüne Mitte” Hellersdorf eG Neuruppiner Straße 24 - 12629 Berlin - Tel.: 030 99282340 Mail: Vermietung@wohnungsgenossenschaft.de Öffnungszeiten Vermietung: Mo. und Mi. 13-18 Uhr, Di. 13-19 Uhr, Do. 9-12 Uhr und 13-18 Uhr, Fr. 13-18 Uhr

Alles wird teurer! - Bei uns NICHT!


BERLIN - BRANDENBURG

Wohnen überzieht, zahlt bis zu 18 Prozent Dispozinsen  Finanzen  Wer sein Kontoungenehmigt

Möbelkauf auf Pump kann teuer werden Auf die Konditionen kommt es an ‒ welche Kreditform sich eignet.

W

er sich den Traum von neuen Möbeln erfüllen will, muss meist tief in die Tasche greifen. Viele Deutsche nehmen dafür einen Kredit auf. Angesichts der Palette von Angeboten stellt sich die Frage: Welcher Kredit ist für mich zweckmäßig und bietet die besten Konditionen?

zur Vorsicht und empfiehlt, keine übereilten Kaufentscheidungen zu treffen. Die Zinsen seien oft deutlich höher als die der Banken und Sparkassen. Kreditvertrag und Kaufvertrag sind miteinander hier gekoppelt. Erst mit vollständiger Bezahlung erwirbt der Käufer Eigentum an der gekauften Ware. Beim sogenannten „Finanzkauf“ können Dispositionskredit. Am häufigsten nutzen meist keine Preisnachlässe ausgehandelt Verbraucher die Konto-Überziehungsmög- werden. Mitunter werden auch hohe Anzahlichkeit, auch Dispositionskredit genannt. lungen verlangt. „Auch sogenannte „Null„Doch der genehmigte Prozent-Finanzierungen“ Überziehungskredit ist sind mit Vorsicht zu genieDer Vergleich meist teuer und deshalb ßen“, warnt Gernt. Manch nur für niedrige Darleeiner wird von teuren Restschützt vor übereilten henssummen und kurze schuldversicherungen oder Kaufentscheidungen Laufzeiten geeignet“, rät Zusatzkosten überrascht. Andreas Gernt, Finanzexperte der Verbraucherzentrale Nieder- Kreditkarte, Rahmen-, Vario- oder Abrufkredite. sachsen. Nach einem aktuellen Marktcheck Hierbei handelt es sich um Mischformen der Verbraucherzentrale (Stand 1.7.2014) je aus Raten- und Dispositionskredit. Der Krenach Institut werden zwischen 4,90 bis 14 ditnehmer kann über einen bestimmten Prozent Dispozinsen jährlich verlangt. Bei Rahmen frei verfügen und jederzeit seine einer nicht genehmigten, sondern nur ge- Schulden tilgen. Die monatliche Zahlung duldeten Überziehung des Girokontos wird ist variabel, wenn ein festgelegter Betrag es noch teurer – manche Kreditinstitute kas- nicht unterschritten wird. Im Unterschied sieren bis zu etwa 18 Prozent. zum Ratenkredit kann der Zinssatz an die Marktverhältnisse angepasst werden. Bei Ratenkredit. Ein Ratenkredit-Vertrag wird vor Kreditkartenkrediten besteht eine erhöhte allem bei Summen zwischen 5 000 und 25 Gefahr der Überschuldung, weil schnell der 000 Euro und Laufzeiten zwischen zwei und Überblick verloren geht. Insbesondere beim fünf Jahren abgeschlossen. Im Gegensatz Einsatz mehrerer Kreditkarten. (ILA) zum Immobiliendarlehen kann man den Verbraucherkredit jederzeit zurückzahlen. Allerdings ist dann eine Vorfälligkeitsentschädigung zu entrichten – zwischen 0,5  Vergleichen lohnt – ein Beispiel oder einem Prozent des vorzeitig zurückzuzahlenden Betrages. Ein Vorteil von RatenDie Traumküche kostet 10 000 Euro. krediten liegt darin, dass der Kreditkunde 5 000 Euro werden aus eigener eine sichere Kalkulationsgrundlage hat und Tasche bezahlt, 5 000 Euro finanziert. ihm die nötige Zahlungsdisziplin durch den Bei einem Effektivzins von 6,45 Tilgungsplan aufgezwungen wird. „VerbrauProzent und einer Laufzeit von 36 cher, die eine größere Anschaffung auf KreMonaten kostet der Kredit monatlich dit planen, sollten immer die Zinsen genau 152,71 Euro. Über die gesamte Laufvergleichen“, so Gernt. Die niedrigsten Zinzeit sind Zinsen in Höhe von 497,56 sangebote sind leider oft nur LockvogelanEuro zu zahlen. Wer ein Darlehen zu gebote. 8,98 Prozent Zinsen aufnimmt, muss

Bilder: Thinkstock.de

quartier

Händler-/Herstellerkredit. Händler und Hersteller arbeiten in der Regel mit einem bestimmten Finanzierungsinstitut zusammen. Der Kunde kann in nur wenigen Minuten sein Geld erhalten und den Kredit in kleinen Raten zurückzahlen. Andreas Gernt rät jedoch

monatlich 158,14 Euro zahlen. Das klingt zunächst nach nicht viel mehr, macht in der Summe aber knapp 200 Euro mehr Zinsen aus – nämlich 693,04 Euro. (ila)


14 / 15

Wohnen Wohnen 

Bild: KARE Design

70. | 6./7.September 2014 68. Jahrgang | Nr. 208 01 | 07./09. August2013

Bild:

Desig KARE

Aber Totenköpfe als Wohnungseinrichtung? Ja, sagt Naumann. „Wir hatten ja eine ganze Zeit lang den Totenkopf schon als Motiv, aber der stammt aus der Biker-Kultur und entspricht eher der westlichen Kultur.“ Was jetzt auf den Markt

Der Tag des Todes ist in Mexiko ein Volksfest Und grundsätzlich gebe es in Mexiko einen anderen Umgang mit dem Tod als hierzulande, wo den Totenköpfen immer etwas Erschreckendes, Gruseliges anhaftet. „Der 1. November, der Tag des Todes, ist in Mexiko ein Volksfest“, erläutert Naumann. „Die Menschen gehen auf den Friedhof, machen an den Gräbern Picknick und schmücken sie stark.“ Damit nicht genug: „In Mexiko schickt man sogar die Kinder zum Spielen auf den Friedhof, weil die Verstorbenen auf sie aufpassen.“ Blumenreiche Accessoires. Wem selbst ein bunt bemalter Schädel im Regal dann doch ein ungutes Gefühl gibt, findet im Themenfeld Folklore alternativ die russisch inspirierten Accessoires mit vielen

.de

n

Die Herbstdekoration wird speziell: Bunte Totenköpfe und folkloristische Muster schmücken Möbel, Wände und Stoffe.

Mexikanische Akzente. „Was mit Sicherheit ein großes Thema in der Herbstsaison sein wird, ist das Thema Folklore“, erklärt die Trendexpertin Naumann. „Und zwar ganz klar inspiriert einerseits von russischer Folklore, andererseits von mexikanischer.“ Aus letzterer stammen die fröhlichen Totenköpfe im Stil der magisch-religiösen Figur Santa Muerte.

Bild: KARE Design

Bunt statt Grusel

komme, sei neu und sogar einrichtungsfreundlicher. „Das Besondere an den mexikanischen Totenköpfen ist, dass sie sehr, sehr verziert sind, auch mit Blumen.“

tock Bild: thinks

D

ieser Einrichtungsidee ist ungewöhnlich: Auf Sofakissen und auf Tassen druckt die Branche nun Totenköpfe. Sie sind allerdings kunterbunt, von Blüten umgeben und wirken sogar irgendwie richtig fröhlich. Sogar im Regal kann so ein Schädel stehen. Diesen Trend verrät Nicolette Naumann, Leiterin der kürzlich veranstalteten Konsumgütermesse Tendence, auf der in Frankfurt am Main Neuheiten für die Wohnungseinrichtung im Herbst und Winter gezeigt werden.

und intensiv farbigen Blüten. „Das Thema Blüten – gestickt auf Kissen, auf Kleidung oder als Printmuster auf Geschirr, aber auch als persönliche Accessoires auf Schals, auf Taschen oder direkt im Haar – sind ein ganz großes Thema.“ Es handle sich dabei immer um große Blüten, keine filigranen mehr, die im Frühjahr noch als Trendmotiv galten. Und wieder verwirrt die Einrichtungsbranche mit diesem Trend: Blüten im Herbst und Winter? Ja, sagt Naumann, denn die „folkloristischen Blüten sind zwar bunt, aber darunter ist viel dunkles Rot, Braun und Violett“ – alles Winterfarben. Auch Schwarz finde sich oft in Verbindung mit Blumenmustern. Die alternative Farbwelt bildet sich aus sogenannten Winterpastellen. „Das sind die gewohnten Farben Blau, Rosé und die Minttöne, auch Orange oder sogar Gelb sind darunter“, erklärt die Messechefin. „Aber sie wirken wie mit einer Staubschicht bedeckt, es sind leicht schmutzige Farben.“ In diesen Farben werden sich vor allem Accessoires für den Weihnachtsbaum finden – auch wenn jetzt noch niemand in Deutschland an den Winter denken möchte. (DPA)


Bild: Thinkstock.de

 Recht 

Wildwuchs im Garten

§

Unser Nachbar hat beschlossen, sein Grundstück überhaupt nicht zu pflegen. Bereits im Vorjahr berankte die Ackerwinde die Zäune, dieses Jahr steht das Unkraut schon meterhoch. Was können wir tun?

Ihre Ansprüche richten sich nach den nachbarrechtlichen Vorschriften des BGB. Laut Richterspruch steht Ihnen ein Selbsthilferecht zu. Sie können die Beseitigung, eventuelle Zerstörungen und Schutzmaßnahmen gegen erneutes Überwachsen verlangen. Voraussetzung ist, dass sich die Pflanzen durch Wurzeln verbreiten und zu einer Beeinträchtigung führen. Eine solche ist gegeben, wenn Ihre Beete und Anpflanzungen oder Ihr Zaun durch das Unkraut teils zerstört werden. Ausnahme: Das Erscheinungsbild des Nachbargrundstücks ist in Ihrer Gegend üblich. In diesem Fall müssten Sie das Biotop dulden. Liegen aber die genannten Voraussetzungen vor und beseitigt Ihr Nachbar den Überwuchs nach Aufforderung und Fristsetzung nicht, können Sie die Beseitigung selbst vornehmen und von ihm Kostenerstattung verlangen. Andernfalls bleibt nur der Klageweg.

HABEN SIE FRAGEN ZUM MIETRECHT ?

3

JÄHRIGES JUBILÄUM GUTSCHEIN FÜR EINE W E RT E R M I T T L U N G I HRE R I M M O B ILIE TEL. 03338 7086020 BAHNHOFSPLATZ 2 16321 BERNAU WWW.LIVINGINBERLIN.DE

§

Wir haben kürzlich eine Eigentumswohnung gekauft und mussten dabei auch unsere E-MailAdresse angeben. Können wir nun vom Verwalter eine Liste der E-MailAdressen der anderen Eigentümer verlangen? Bisher gab es noch keine Reaktion auf unsere Anfrage. Ob ein vertraglicher Anspruch auf Übersendung dieser Liste besteht, kann sich aus der Teilungserklärung oder dem Verwaltervertrag ergeben. Fehlt eine solche Regelung, könnten Sie auf der kommenden Eigentümerversammlung die Verteilung der Liste anregen. Ihr Verwalter wird die gesammelten Adressen dazu verwenden, etwa zur Eigentümerversammlung einzuladen oder Mitteilungen zu übersenden, die nicht unterschrieben sein müssen.

§

Meine Schwiegermutter wohnt in der Erdgeschosswohnung in einem Vier-Parteien-Haus. Dürfen die Nebenkosten für den Aufzug trotzdem zu gleichen Teilen auf dieverschiedenen Mietparteien umgelegt werden? Wie verhält es sich in Bezug auf den Keller des Hauses, dessen

Nutzung und die daraus entstehenden Kosten? Die Verteilung der Nebenkosten richtet sich danach, was Gegenstand des Mietvertrags ist und welcher Umlageschlüssel vereinbart wurde. Ihre Frage verstehe ich so, dass Ihrer Schwiegermutter ein Kellerraum vermietet und die Verteilung der Nebenkosten pro Wohnung vereinbart ist. Die Umlage der Kosten für den Aufzug nach Anzahl der Wohnungen ist nur wirksam, sofern alle Wohnungen etwa gleich groß und vergleichbar ausgestattet sind. Dass für die Wohnung im Erdgeschoss der Aufzug nicht genutzt wird, ist unerheblich. Das gilt ebenso für Gemeinschaftskosten wie die Beleuchtung des Kellers. Eine angemessene Verteilung der Kosten kann nur bei gleicher Wohnunggröße angenommen werden. Anderenfalls dürfte der gewählte Verteilerschlüssel unbillig und ungeeignet sein.

DIE EXPERTIN Johanna Neumann ist Fachanwältin für Miet- und Wohneigentumsrecht in Berlin. www.ra-breiholdt.de

Senden Sie uns eine E-Mail an: mietrecht@mdscreative.com


16 / 17

 Vermietungen 

70.Jahrgang | Nr.208 | 6./7. September 2014

Zapf Umzüge, 61 0 61

Zi

ABKÜRZUNGEN IMMOBILIENMARKT AB ............ Altbau Ausst. ..... Ausstattung Baugst. .. Baugrundstück Bd. ........... Bad/Bäder BEZ ..........Bezirk BK ............ Betriebskosten Bj. .............Baujahr Blk. ......... Balkon bw ........... Brutto-Warmmiete DG ........... Dachgeschoss DHH ........ Doppelhaushälfte EBK .......... Einbauküche EFH .......... Einfamilienhaus ETW ......... Eigentumswohnung F................ Fahrstuhl GA ............ Genossenschaftsanteile GFZ .......... Geschossflächenzahl GEH ......... Gasetagenheizung GRZ ......... Grundflächenzahl Gst. .......... Grundstück Hb. ........... Heutbesichtigung Hk. ........... Heizkosten k ............... Kaltmiete Kfz. .......... Autostellplatz Kt. ............ Kaution MFH ........ Mehrfamilienhaus MMK ....... Monatsmiete(n), Kaution NB ............ Neubau nk ............. Netto-Kaltmiete NK ............ Nebenkosten OG ........... Obergeschoss Pk. ........... Parkettboden RH ............ Reihenhaus ren. ......... renoviert REG.......... Region TG ............ Tiefgaragenstellplatz VB ............ Verhandlungsbasis VS ............ Verhandlungssache w .............. Warmmiete WB ........... Wannenbad WBS ........ Wohnberechtigungsschein WEH ........ Wohneinheiten Whg. ....... Wohnung ZH ............ Zentralheizung

LEGENDE Haus Dachgeschoss

Abkürzungen EnEV 2014 Art des Energieausweises V ............... Verbrauchsausweis B ............... Bedarfsausweis kWh ........ Kilowattstunde

Energieträger Ko ............ Koks, Braunkohle, Steinkohle Öl ............ Heizöl Gas .......... Erdgas, Flüssiggas FW ........... Fernwärme aus Heizwerk oder KWK Hz ............ Brennholz, Holzpellets, Holzhackschnitzel E .............. Elektrische Energie (auch Wärmpumpe), Strommix

Baujahr des Wohngebäudes Bj .............. Baujahr

Energieeffizienzklasse des Wohngebäudes

A+ bis H, zum Beispiel B

MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

2 56,4 575,l w inkl. sofort Wedding, Nähe UZBhf. LeopoldZ platz, Malplaquetstr. 37, QG, EG, sehr ruhiger modern. AB, ZH, DB, WC, EBK, KTV, EnEV 82,3 kWh(m²•a), provfrei, Studenten angehehm, Bel sichtigung Sonntag, 07.09.2014, 11:00 Uhr, Tel.: 0173 5355945 2 75 494,l w inkl. sofort Gerichtstr. 84, AB, VH, 3. OG, ZH, Bd, Dn, V, 132kWh, Gas, Bj. 1910, Bes. Sonntag 11:00 Uhr www.hausverwaltungZrossner.de 3 90 1.269,l w inkl. sofort Invalidenstr. 159, san. AB, 4.OG, WG mgl, Pk, WlB, GästelWC, ZH, Blk, kompl. saniert, +Prov., V: 107 kWh (m²a), FW, Bj. 1900, Ruf Sa. 9 l15 Uhr, City Rent GmbH 790 190 0

Zi

MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

1 29,48 280,l inkl. n.V. Angebot nur für Azubis und Studenten! Buckower Ring 75, 5.OG, Aufzug, neu gefliestes Wannenbad, Küche mit Fenster und neuem Fliesenspiegel sol wie Herd und Spüle, neuer PVC in Lal minatoptik, Wohnung tapetenlos, gul te Einkaufsmöglichkeiten sowie Bus in der Nähe, V:128 kWh/(m²a), Fernl wäre, Baujahr 1983, provisionsfrei, allod HV, www.allodlmarzahn.de, Tel.: 030/54 80 11 62 1 36,25 378,84 inkl. n.V. Suche netten Single! LealGrunl diglStr. 18, 7. OG, Aufzug, Loggia, neu gefliestes Wannenbad, Küche mit Fenster und m² MIETE IN EUR BK/NK FREI AB neuem Fliesenspiegel, neue Türen Zi mit Zargen in buche, neuer PVC in Lal minatoptik, gute Verkehrsanbindung 3 60 m² 350,l € 50,l € sofort sowie Einkaufsmöglichkeiten, V: 94 kWh/(m²a), Fernwäre, Baujahr 1982, Mahlsdorf in Stadtvilla, 2. Et. saniert m. neuem Bad, Wohnküche u. neuen provisionsfrei, allod HV, Böden, frisch gestrichen www.allodlmarzahn.de, 0171 4558759 Tel.: 030/54 80 11 62 3 68 545,l inkl. sofort SonntagsbeZ sichtigung am 07.09.2014, 12l16 Uhr, Leisniger Str. 6, 5.OG, Blk., Kü.m.Fe., mod.Bad, „Streich die Miete“ l 3 NKM frei für Renovierung, ENEV: V 89,0 kWh(m²a), Fernwärme, 2 55 485,l ca. w inkl. sofort Baujahr 1989, Kl.B, Treffpunkt: Riesal er Str. 106, www.stadtundland.de Marzahn, 2 Zimmer ohne Balkon, Tel. 0151 16114524 Küche mit Fenster, Bad ohne Fenster, grüne und verkehrsgünstige Lage. 3 71 532,l ca. w inkl. 01.11. EA: V, 100 kWh (m²•a), 1982, Fernl wärme. Mehr Infos und Angebote unl Marzahn 3 Zimmer mit großer Logl ter: www.marzahnerltor.de gia, Küche und Wannenbad, grüne Tel.: 030 549942Z12 oder Z58 und verkehrsgünstige Lage, 5. Etg. ohne Aufzug, EA: V, 90 kWh (m²•a), 2 67,10 528,97 w inkl. sofort 1980, Fernwärme. Mehr Infos und Angebote unter: Schöne 2ZZiZ www.marzahnerltor.de Wohnung mit Tel.: 030 549942Z12 oder Z58 HauswirtZ schaftsraum! LeaZGrundigZStr. 71 535,l inkl. sofort 48! Besicht. nach tel. Absprache 3 möglich. 11lGesch., 1. OG, Balkon, ErichZKästnerZ gepflegte Anlage und sauberes Uml Str.43, 4.OG, feld, Angebote, Ausflüge für Eltern, Blk., Kü.m.Fe., Senioren, Kinder… unter kieznet.de, mod.Bad m.Fe., neue Zargentüren, gute Verkehrsanbindung, Einkaufen, neuer Bodenbelag, „Erstbezug nach Kita, Spielplätze in der Nähe, Gen.l Sanierung“, ENEV: V 92,7 kWh(m²a), Anteil. 2.065 €, gute Bonität vorausl Fernwärme, Baujahr 1989, Kl. B, ges., VEA: V, 130 kWh/(m²a), FW, Bj www.stadtundland.de 1983, www.fortunaleg.de / Tel. 030 68927113 www.kieznet.de Vermietung: 030/936430 3 71 535,l ca. w inkl. sofort 3 68,80 501,03 w inkl. sofort Marzahn, 3 Zimmer mit großer Logl gia, Küche und Wannenbad, grüne Für junge PaaZ und verkehrsgünstige Lage, 5. Etg. re und kleine ohne Aufzug, Parken gegen Gebühr, Familien. 3ZZiZ EA: V, 96 kWh (m²•a), 1980, Fernwärl Wohnung am schönen kiezPARK! me. Mehr Infos und Angebote unter: Wuhletaltstr. 92! Besicht. nach www.marzahnerltor.de tel. Absprache möglich. 6lGesch., Tel.: 030 549942Z12 oder Z58 3. OG, Balkon Südlage, Duschbad, gepflegtes Umfeld, dierekt am schöl 3 71 555,l inkl. sofort nen KIEZpark, Angebote, Ausflüge für Eltern, Senioren, Kinder… unter kiezl SonntagsbeZ net.de, gute Verkehrsanb., Einkaufen, sichtigung am Ärzte, Kita, Spielplätze in der Nähe, 07.09.2014, Gen.lAnteil. 2.065 €, gute Bonität vol 12l16 Uhr, Döbelner Str. 13, 4.OG, rausges., Hundehaltung wird nicht Blk., Kü.m.Fe., mod.Bad m.Fe., ENEV: genehmigt, VEA:V, 104 Kwh/(m².a), V 85,3 kWh(m²a), Fernwärme, Baul FW, Bj.1984, www.fortunaleg.de / jahr 1992, Kl.B, Treffpunkt: Riesaer www.kieznet.de Str. 106, www.stadtundland.de Tel. 0151 16114524 Vermietung: 030/936430 2 52 460,l inkl. sofort Eisenacher Str. 32, EG, Blk., mod.Bad, ENEV: V 79,0 kWh(m²a), Fernwärme, Baujahr 1985, Kl.B, www.stadtundland.de Tel. 030 68927124

Zi

MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

3 73 706,l inkl. sofort Annaburger Str. 16, 1.OG, Balkon, mod.Bad, Küchenmöbel, ENEV: V 102,4 kWh(m²a), Fernwärme, Baujahr 1998, Kl. C, www.stadtundland.de Tel. 030 68927118 4 75,18 548,81 inkl. n.V. Ist das ein AusZ blick! MaxlHerrl mannlStr. 4, 18. OG, Concierge, zwei ebenerdige Aufl züge, gefliestes Wannenbad, Küche im Wohnbereich mit Trennwand und Fliesenspiegel, neuer PVC in Laminatl optik, Renovierung erforderlich, gute Einkaufmöglichkeiten sowie Verl kehrsanbindung, V: 107 kWh/(m²a), Fernwärme, Baujahr 1985, kautionsl und provisionsfrei, allod HV, www.allodlmarzahn.de, Tel.: 030/54 80 11 62 4 77 633,l inkl. sofort SonntagsbeZ sichtigung am 07.09.2014, 12l16 Uhr, Geithainer Str. 11, 2.OG, Blk., mod.Bad, neue Zargentüren, neuer Bodenbelag, ENEV: V 96,7 kWh(m²a), Fernwärme, Baujahr 1991, Kl.B, Treffpunkt: Riesaer Str. 106, www.stadtundland.de Tel. 0151 16114524

Zi

MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

4 81,75 550,55 inkl. sofort 4ZZiZWohnung in ruhiger LaZ ge, dennoch zentral! KarlZHoltzZStr. 21! BeZ sicht. nach tel. Absprache mögZ lich. 6lGesch., 6. OG, Balkon Südlal ge, mod. Wannenbad, neue Innentül ren, Decken neu RF weiß, Angebote, Ausflüge für Eltern, Senioren, Kinl der… unter kieznet.de, gute Verl kehrsanb., Einkaufen, Kita, Spielplätl ze in der Nähe, Gen.lAnteil. 2.530 €, gute Bonität vorausges. Hundehall tung wird nicht genehmigt, VEA:V, 107 kWh/(m².a), FW, Bj.1983, www.fortunaleg.de / www.kieznet.de Vermietung: 030/936430 4 84 689,l inkl. sofort SonntagsbeZ sichtigung am 07.09.2014, 12l16 Uhr, Riesaer Str. 110, 5.OG, Blk., Kü.m.Fe., mod.Bad m.Fe., ENEV: V 93,3 kWh(m²a), Fernwärme, Baul jahr 1991, Kl.B, Treffpunkt: Riesaer Str. 106, www.stadtundland.de Tel. 0151 16114524

quartier Berlin - BrandenBurg

Ein ideales Umfeld für Ihre Werbung! * quartier@berliner-verlag.de z. B. 1-R-W ca. 32,48 m²

0


 Vermietungen 

Zi

Azubis und Studenten ...

Suchst du noch oder wohnst du schon?

Du möchtest endlich in eine eigene Wohnung? Wir haben das Richtige für Dich, günstig und schön!

1-Zimmer-Wohnungen Gesamtmiete ab € 299,-

2014

12. - 14.09.

(ab Bj. 1979 - Energieausweis vorhanden)

Vermietungsbüro

Blumberger Damm 130 Mo - Do 10.00 - 18.00 Uhr (030) 54 80 11 62, www.allod-marzahn.de Zi

4

86

MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

750,-

inkl.

01.10.

Mehrower Allee 65, 6. OG, Balkon, Aufzug, gefl. Bad, BJ 1984, EVKW 87 kWh/(m²a) aus 07, einkaufs- und verkehrsgünstig. Mehr:www.felix-wg.de,030/93771826

Für Sie, für Ihn, Für Bei] de ] 2 Zi.] Whg.! Glambecker Ring 25, 3.OG, Wohnfläche 53,02 m², FernwärmegZentralhzg., zen. WWgVersorgung, Aufzug, geg fliestes Wannenbad, Küche mit Fliesenspiegel, großer Wohnbeg reich, Keller, Warmmiete 459,00 €, Ansprechpartner: Vermietungsteam Berlin, Tel. 030g58583800, EA: B: 108kWh/(m²*a), Heizwerk, Baujahr 1986,www.gagfah.de Mehr Wohn] Spaß für al] le ] 3]Zi.] Whg.! Grumsiner Str. 38, 4.OG, Wohnfläche 68,49 m², Ferng wärmegZentralhzg., zen. WWg Versorgung, Balkon, gefliestes Wannenbad, Küche mit Flieseng spiegel, großer Wohnbereich, Keller, Warmmiete 530,00 €, Ansprechpartner: Vermietungsg team Berlin, Tel. 030g58583800, EA: V: 61kWh/(m²*a), Heizwerk, Baug jahr 1986, www.gagfah.de

Zi

MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

4 79,39 619,g w inkl. n.V. Vorsicht bei Mietvertragsabschluß! Vorher zum Berliner Mieterverein e.v. z 030 22 62 60; www.berliner-mieterverein.de Altglienicke, Schönefelder Chausg Zi m² MIETE IN EUR BK/NK FREI AB 3 71,11 661,61 inkl. sofort see 169g185, Aufzg, Bk., Wb., grü. Wohnanlg., Eink., Kita, Schule in ung Hier fehlen nur 1 38,94 275,g 75,g sofort mittelb. Nähe, zzgl. Kaut. EA vorweisg noch Ihre Mö] bar. 030 6798890 Chodowieckistr. 40, VH, 4. OG, bel! Karow, Am WB, GEH, mod., V, 108 kWh, Gas, Bj. Hohen Feld 129, 3.OG, Wohnzimmer 4 90,51 666,g w inkl. n.V. 1900, Prov., Besicht. 7.9., 11.30 h, mit Zugang zur Loggia, separate Küg Adlershofer Immob. 0177/6801550 che mit EBK, alle Zimmer mit Lamig Altglienicke, Siriusstr. und Ura] nat, gefliestes Wannenbad, kleine nusstr., grüne Wohnanlage m. besg 1 39,99 260,g 70,g sofort Diele mit Abstellnische, Keller, V 101 ten Einkaufsmöglk., Kita u. Schule vor Ort, zzgl. Kaution. EA vorweisbar. Chodowieckistr. 40, SFL, 4. OG, kWh/ (m²·a), Baujahr 1997, Fernwärg Schönefeld Wohnen GmbH & Co. KG, GEH, Du, ruhig, V, 108 kWh, Gas, Bj. me, Supermärkte fußläufig zu erreig 030 67 988 90 1900, Prov., Besicht. 7.9., 11.30 h, chen, großzügig begrünte Außenang Adlershofer Immob. 0177/6801550 lagen sowie vielseitige Freizeitg, Sportg und Kulturangebote, Schulen 4 115 575,g 283,g sofort 2 55,66 476,21 inkl. sofort und Kitas im Wohngebiert, gute Verg Dörpfeldstr. 6, ZH, WBd., EBK, Blk., kehrsanbindung zur City (SgBahn u. V, 145 kWh, Gas, Bj. 1900, Prov., Beg Wohnen Sie den Busse), WBS erforderlich, provisionsg sicht. 7.9., 13.15 h, Adlershofer Img Unterschied, frei, Vermietungsbüro: Achillesstraße mob. 0177/6801550 Görschstraße 27, 3. OG, WBS erforderlich, eigener Garg 55, allod HV, www.allod.de, Tel.: 94 200 10 5 140 m² 1050,g KM 350 € 01.11. ten, gefl. WB & Küche mit Fenster, Balkon, GEH, B:82,7 kWh(m²a), Gas, 6 144 ca. 995,g nk 160,g 12/14 In Stadtvilla mit Seeblick, gr. Terasse, Bj. 1958 Wohnungsbaugenosseng offener Kamin, 2,5 Bäder in Schmockg schaft DPF eG, www.DPFonline.de Reihenhaus Heinersdorf in Pri] 0171 4558759 witz Mo]Fr 51555]211 vatwohnanlage großzüg. geschn., Keller u.Abstellhäus., Terrasse u. Balg Haben Sie ein Zimmer zu vermie- 2 74,88 599,g 180,g sofort kon, Garten. 1999, EAgV 81 kWh/ ten? Probieren Sie es doch mal m²/a 27563410 mit einer Kleinanzeige im Immo- Knaackstr. 30, GZH, gfl. WB, EBK, V, Charmante 117 kWh, Gas, Bj. 1903, Prov., Beg bilienmarkt vom quartier. sicht. 7.9., 11 h, Adlershofer Immob. Wohnung 0177/6801550 unweit des Zi

MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

2 68 443,g 105,g sofort 1 56 640,g w inkl. 15.09. Sandinostr. 22, AB, GEH, neu gfl. Wilmersdorfer Str. 107, NB, 5.OG, WB, ren., V 92 kWh, Gas, Bj.1903, Prov., So.gBes. 7.9., 10.15 h, Adlersg Aufzug, ZH, Blk, Laminat, WgB mit Fe, hofer Immob. 0177/6801550 kompl. ren., +Prov., B: 209,9 kWh (m²a), FW, Bj. 1976, Ruf Sa. 9 g15 Uhr, City Rent GmbH 790 190 0 Klasse für

3 71,92 670,78 inkl. sofort Zentrale Lage und doch im Grünen! Karow, Achillesstraße 63, 3.OG, helles Wohng zimmer mit Zugang zur Loggia, sepag rate Küche mit EBK, gefliestes Wang nenbad, Abstellnische, V 116kWh/ (m²·a), Baujahr 1998, Fernwärme, Sug permärkte fußläufig zu erreichen, großzügig begrünte Außenanlagen sowie vielseitige Freizeitg, Sportg und Kulturangebote, Schulen und Kitas im Wohngebiet, gute Verkehrsanbindung zur City (SgBahn u. Busse), WBS erforg derlich, provisionsfrei, Vermietungsg büro: Achillesstraße 55, allod HV, www.allod.de, Tel.: 94 200 10

Kinder ] 3 Berlin]Char] Zi.]Whg.! Randowstr. 34, 9.OG, Wohnfläg lottenburg, che 86,47 m², FernwärmegZeng Marie]Elisa] tralhzg., zen. WWgVersorgung, beth]Lüders]Str. 6, 4 Zi., ca. Aufzug, gefliestes Wannenbad, 110 m², 7. OG/DG, 2 Bäder, Fliesenspiegel in der Küche, Küche mit EBK, Laminat, große Keller, Warmmiete 779,00 €, Dachterrasse, Lift, WBS für 4 89 623,g 153,g sofort Ansprechpartner: Vermietungsg Pers. erforderlich, Kaltmiete 3 team Berlin, Tel. 660,g € zzgl. NK. B: 93,61 Parkstr. 32, am Weißen See, VH, 1. 03,0g58583800, EA: B: kWh/(m²•a), Fernwärme, Bj. OG, GEH, Blk., WB, ren., V 102 kWh, 80kWh/(m²*a), Heizwerk, Baug 1976, frei ab sofort. Fa. Semg Gas, 1904, Prov., Besicht. 7.9., 9.45 melhaack, Tel. 0331g5849830, h, Adlershofer Immob. jahr 1987, www.gagfah.de www.semmelhaack.de 0177/6801550 Perfekt für Familien ] 4 Zi.]Whg.! Ving centgvangGoghgStr. 16, 2.OG, Wohnfläche 79,36 m², Ferng wärmegZentralhzg., zen. WWg Versorgung, Aufzug, Balkon, gefliestes Wannenbad, Flieseng spiegel in der Küche, Keller, Warmmiete 716,00 €, Ang sprechpartner: Vermietungg team Berlin, Tel. 030g58583800, EA: B: 80kWh/(m²*a), Heizwerk, Baug jahr 1987, www.gagfah.de Tausche Sandburg gegen Traum­ villa. Alles möglich im Immobilien­ markt vom quartier.

MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

1½ 50,8 580,64 inkl. sofort Wohnung mit geringfügiger Tätigkeit Hartleg benstraße 9, EG, mod. gefl. DB und Küche mit Fenster, ZH, Dielenboden, B:92,1 kWh/(m²a), Erdgas,Bj. 1927, Wohnungsbaugenossenschaft DPF eG, www.DPFonline.de Mo]Fr 51555]210

Zi

www.wg-wuhletal.de t 5 68 43-130

quarti er

MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

BERLIN

2 58 377,g 174,g sofort Marienstr. 8, SFL, 3. OG, GZH, WB, Dln, Blk., V, 123 kWh, Gas, Bj. 1902, Prov., Besicht. 7.9., 12.30 h, Adlersg hofer Immob. 0177/6801550

A b kü r z u

Art des E

Wohnen in attraktiver Lage - mit Zusatzverdienst 3 Zimmer-WE, 94,21m² im 1. OG, Erstbezug, Am Goldmannpark 64 in 12587 Friedrichshagen. Ausstattung: gr. Blk, Fußbodenhzg., PK, Bad mit Wanne und bodengleicher Dusche, Multi-Media-Heim-Netzwerk, Kaminanschluss. Miete: 1.211,10 € (warm). Mit Übernahme der Hausreinigung + Betreuung der Gästewohnung reduziert sich die vorgenannte Nutzungsgebühr. Energieverbrauchsausweis: 76,2kWh/(m²a), Erdgas, Bj.2014

www.DPFonline.de

Wohnungsbaugenossenschaft DPF eG

- BRAN

DENB U

ngen En

nergiea

RG

EV 2014

usweis V .......... .... es B .......... . Verbrauchsau ..... Beda rfsausw sweis kWh .... eis .... Kilow attstun de Ene

3 70,93 542,g w inkl. n.V. Altglienicke, entlg. d. Schönefel] der Chaussee, Venusstr. u. Org tolfstr., m. besten Einkmöglk., Kita/ Schule vor Ort. Div. Whng. i. Angeb. EA vorweisbar. Schönefeld Wohnen GmbH & Co. KG 030 67 988 90

2 48 320,g 80,g sofort Adlershof, Stienitzseestr. 5, VH, 100m² 799 € 250 € 01.11. Hochpart., GEH, gefl. WB, renov., Lag 3 minat, V, 108 kWh, Gas, Bj. 1939, ohg In Stadtvilla mit Seeblick, gr. Terasse, ne Prov., Nichtraucher, offener Kamin, 1,5 Bäder in Schmockg 01714558759 Tel. 67 10 487 (AB) witz. Garage Mögl.

Fon: 030 51555-212

wg-wuhletal.de · Z 5 68 43-130

Auf der e t i e S n e r e h sic

Vorsicht bei Mietvertragsabschluß! Vorher zum Berliner Mieterverein e.v. z 030 22 62 60; www.berliner-mieterverein.de Zi

Weißen Sees. Bizetstr., 3. OG, 2 Zi., 54,05 m², gefl. DB, Dieg len, Kabel, Keller, Zentralheig zung, Baujahr 1899, Verg brauchsausweis v. 07.03.2012: 185 KWh/m²a, 596,57 € Warmg miete. Frei ab 01.12.2014. Mog Fr 9g19 Uhr, Sa 10g12 Uhr, Tel. 030 4073g2620

rgieträ g

Das Magazin fü

r Wohnen und Im

mobilien

Seit Mai gilt die neue Energieeinsparverordnung (EnEV 2014)

Nutzen Sie unsere neue Legende für die Abkürzungen

er Ko ........ .... Öl ........ Koks, Braunk ohle, Ste .... Gas ...... Heizöl inkohle .... FW ........ Erdgas, Flüss iggas ... Fernw ärme au s Heizw Hz ........ oder KWK erk .... Bren nholz, H o lz E .......... Holzhackschn pellets, .... Elektr itzel isch (auch W e Energie ärmpum pe), Str Baujah ommix r des W ohngeb Bj .......... äudes .... Bauja hr

Energie Wohng effizienzklas ebäude se des A+ bis H s , zum Be ispiel B


Neubau mit FußbodenY heizung am Mirbachplatz! Hedwigstr., 1. OG, 3 Zi., 81,74 m², WB m. Fe., Aufzug, Dusche, IsojFe., Keller, Fernheizung, ÖPNV in der Nähe, Baujahr 2001, Verj brauchsausweis v. 15.07.2008: 129 KWh/m²a, 936,74 € Warmmiete. MojFr 9j19 Uhr, Sa 10j12 Uhr, Tel. 030 4073j2620

Erfüllen Sie sich Ihre WohnträuY me! Hansastr., 1 Zi., 1. OG, 48,26 m², Blk. Aufzug, Kabel, Keller, Zentralheizung, Baujahr 1996, Bedarfsausweis v. 01.07.2008: 97 KWh/m²a, 533,77 € Warmmiete. Frei ab 01.11.2014. MojFr 9j19 Uhr, Schöne AltY Sa 10j12 Uhr, Tel. 03040732620 bauwohY nung am Mit Blick auf Klaustaler Platz! Klaustaler den SchloßY Str., EG, 2 Zi., 74,30 m², gefl. park! Osj sietzkystr., 2. OG, 2 Zi., 66,37 WB, Abstellräume, gr. Wohnkü., m², gr. Blk. z. Innenhof, WB u. Kabel, Keller, Fernheizung, Kü. m. Fe., IsojFe., Kabel, Kelj Baujahr 1912, Bedarfsausweis ler, Zentralheizung, Bj. 1956, v. 11.10.11: 72,5 KWh/m²a, Bedarfsausweis v. 26.06.2008: 753,69 € Warmmiete. Frei ab 151,2 KWh/m²a, 722,94 € 01.10.2014. MojFr 9j19 Uhr, Warmmiete. MojFr 9j19 Uhr, Sa Sa 10j12 Uhr, T. 030 40732370 10j12 Uhr, Tel. 030 4073j2370 Schöne FamiY Modernisierte lienwohY AltbauwohY nung im moY nu ng am dernisierten Altbau! Skladaj Klaustaler Platz! Klaustaler nowskystr., 2. OG, 3 Zi., 91,88 Str., EG, 2 Zi., 63,12 m², Blk, m², Blk, neu gefl. Kü. u. WB m. Dielen, IsojFe., gefl. WB m. Fe., Fe., IsojFe., Dielen, Kabel, Kelj Abstellr., Kabel, Keller, Fernheij ler, Zentralheizung, Baujahr zung, Baujahr 1910, Bedarfsj 1910, Bedarfsausweis v. ausweis v. 11.10.11: 72,5 31.03.14: 135 KWh/m²a, KWh/m²a, 688,62 € Warmmiej 1.072,41 € Warmmiete. MojFr te. MojFr 9j19 Uhr, Sa 10j12 9j19 Uhr, Sa 10j12 Uhr, Tel. Uhr, Tel. 030 4073j2370 030 4073j2370 Zi

2

73,41

398.500,-

Heydt Eins – Baubeginn erfolgt! 66 hochw. ETW in einem eleganten Stadthaus. Parkett, Fußbodenhzg., hochw. Bad, Balkon oder Terrasse, ConciergeService, Energiew.: B: 77 kWh/ (m²•a), Fernwärme, Bj. 2015; weitere Wohnungen im Objekt verf. Prov.-fr.! Infobüro: Mo, Mi – Fr 12 – 19 Uhr, Sa + So 13 – 18 Uhr. Vonder-Heydt-Str. 2, 10785 Berlin, www.heydteins.de Tel. 030-880 944 50 3

85,46

409.000,-

PREIS IN EUR

2 55,27 174.200,j Wohnen am Kulturforum, sehr zentral und ruhig, lichtdurchflutete Whg., EG mit Garten, JNKM 3.979,44 €, V: 132, kWh/(m²•a),E, FW, Bj. 1985, prov.frei, Accentro GmbH 030Y34 09 29 90 3

93,95

Bereits 104 Berliner zugezoY gen! Wir garantieren Ihnen die Kaltmiete (4 €/m²) auf Lebenszeit. Waldsiedlung in 03149 Groß Schacksdorf bei Forst. Gepflegte Wohnanj lage, saniert, herrliche Grünlaj ge, Gewässer, BAB 5 km, Bhf., Einkaufsmöglichkeiten u. Ärzj tehaus in 4 km Entfernung. 3j Raum j ab 60 m² j ab 359 € warm und 4jRaum j ab 72 m² j ab 429 € warm. Verschiedene Wohnungstypen auf Anfrage. Balkon, Schrebergärten mögj lich. Keine Kaution, keine Proj vision. www.onejgmbhj waldsiedlung.de, Die passende Wohnung für Infos: 0172 / 365 92 71 oder Sie! 1- bis 2-Zi.-Wohnungen mit 035695 / 979100 sowie 35 m² – 59 m² Wohnfläche im vermietung@onejgmbh.com Zweitbezug, V.: 72 kWh/(m²∙a), Fernwärme, Bj. 2009. Miete ab 345,– € zzgl. NK. Beratung Sonntag von 13 – 16 Uhr u. Montag – Berufssoldat sucht möbl. WohDonnerstag von 9 – 18 Uhr. Ver- nung in Steglitz. Bis max. 600,triebsbüro Hönow, Am Grünzug € w Tel. 0170 80 46 946 Ingenieurin sucht Zimmer/Woh4 – 6, 15366 Hönow-Süd, nung in Berlin od. Umgebung, thomas.brueckner@semmelhaack.de mit Küche, Bad, WLAN (keine Tel. 03342/3767 45/44 WG) ab 7.9.14. T. 02737 981064 Ruhig Frau, Ü50 m. Katze sucht kleine günstige 2 Zi.-Whg. in Studenten u.a.! Biete in Zeperj Berlin Friedrichshagen o. Umnick b. Bln. freie Kost u. möbl. gebung. Tel. 0157 74574659 Zi. bei zeitw. Mithilfe im Hausj Zahlungskräftiges und symph. halt, Bad+Dusche extra, PKWj Akad.-Paar sucht helle 2,5-3 Stellpl. Beding: Hausmannskost Zi.-Whg. in Mitte, Kb, Tg, Sb ab kochen z. können u. absolute 1.10.(flexibel), gerne m. Blk. u. EBK, bis 1200 € w, 01795366255 Sauberkeit. 030 94416119 Zi

Zi

MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

2 61 529,21 inkl. sofort Liebling Prenz`lYBerg, Greifswalder Str. 119, 5. OG, WBS erforderlich, gefl. WB, ZH, HMjService incl., V:86 kWh(m²), Fernwärme, Bj. 1965, Wohj nungsbaugenossenschaft DPF eG, www.DPFonline.de MoYFr 51555Y211

Zi

MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

1 30 257,j € 85,j € sofort Brunsbütteler Damm, EBK, Bad, Flur, Balkon, 4.OG, Lift 030 21968119

Zi

MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

2 58 450,j zzgl. Grünheide, Altbuchhorst, Toplage direkt am See mit Steg, Obergej schoss, Balkon, großes Bad, Parkett. Die Wohnung ist neu kompl mit allem Komfort modern eingerichtet. Tel. 01520 34 46 926 2 83,69 795,06 nk zzgl. sofort OranienburgY Süd, Emsstraße 38, ruh. Lage, 1.OG, hochw. Ausst., Balk, EBK, FbH., Lam., Bj. 2014, GasjZH, EnEV: V 77 kWh/(m²•a), www.heinrichjallfinanz. deT. 0174Y3126836, 03301Y83340

Zi

PREIS IN EUR

3

91,15

348.900,-

MIETE IN EUR BK/NK FREI AB

Zi Zi

PREIS IN EUR

4

116,48

335.000,-

PREIS IN EUR

539.000,-

Terrassen-Wohnung mit Garten + Loggia – Quartier am Engelbecken. Provisionsfrei! Sanierter Altbau, 3 Zi., Gäste-WC mit Dusche, offener Wohn-/Essbereich, Parkett, FBH. B: 94 kWh (m²•a), Fernwärme, Baujahr 2012. Bitte vereinbaren Sie tel. einen Besichtigungstermin – auch am Wochenende! W&N Immobilienvertriebsges. mbH, www.w-n-v.de, 030/56735818 oder Sofortkontakt 0151/18704650 3

Flottwell Living - provisionsfreies Penthouse am Park am Gleisdreieck! 3 Zimmer mit Parkett, Fußbodenheizung, 2 Dachterrassen, hochw. Bad und Gäste-WC, TG opt., KfW70-Energieeffizienzhaus. EW: B: 62 kWh/(m²•a), FW, Bj. 2014; Infobüro: Mo., Mi. – Fr. 12 – 19 Uhr, Sa. + So. 13 – 18 Uhr. Lützowstraße 114 (Ecke Flottwellstr.), 10785 Berlin www.flottwell-living.de Tel. 030/880 944 47

quartier Berlin - BrandenBurg

Schicke City-Wohnung in der Mitte von Berlin Gartenstr. 89/90! Provisionsfrei! Gehobene Ausstattung, 1. OG, 2 Loggien, Fußbodenheizung, unverbaubarer Weitblick nach Süd-Westen! B: 80,1 kWh/(m²a), Fernwärme, Baujahr 2013. Wochenendberatung am 6./7.9.2014 von 14.30 – 16.00 Uhr in unserem Informationsbüro in der Gartenstr. 104! Bitte bei W U. N klingeln, 3. OG! W&N Immobilienvertriebsges. mbH, www.w-n-v.de, 030/45198031 oder Sofortkontakt 0172/7811255

18 / 19

 Immobilien 

70.Jahrgang | Nr.208 | 6./7. September 2014

Ihre Werbung in bester Gesellschaft! * quartier@berliner-verlag.de ) 030 2327-7015

92,56

467.400,-

Wo c h e n e n d b e s i c h t i g u n g ! Sandino Hofgärten – Großzügige Komfortwohnung mit wahlweise 3, 4 oder 5 Zimmern, flexible Grundrisse, moderne u. helle Wohnung im KfW 70-Neubau, Bj. 2013, B 44,5 kWh/ (m²•a), Klasse A, Erdwärme, FuBo-Heiz., viel Grün und Ruhe. Balkone nach Südwest, große Fenster, TG. Samstag und Sonntag 14 – 16 Uhr, Mittwoch 17 – 19 Uhr. Musterwohnung Sandinostraße 21 in 13055 Berlin. Tel. 030-99 27 19 95 www.sandino-hofgaerten.de 3

Super Wohnung in Bestlage mit Gartenblick und großem Balkon! Provisionsfrei! Premium-Neubau im Romantiker-Viertel Tieckstr. 22 in Berlin-Mitte. Moderne Raumaufteilung, hochwertige Ausstattung, zentral und dennoch ruhig und grün. S- und U-Bahn in unmittelbarer Nähe. B: 50 kWh/(m²•a), Fernwärme, Baujahr 2012. Wochenendberatung am 6./7.9.2014 von 14.30 – 16.00 Uhr in unserem Informationsbüro in der Gartenstr. 104! Bitte bei W U. N klingeln, 3. OG! W&N Immobilien-vertriebsges. mbH, www.w-n-v.de, 030/37449399 oder Sofortkontakt 0160/7663737

73,84

215.000,-

3 Zimmer wahlweise mit Garten in der Etage oder im Penthouse Nähe VolksparkPrenzlauer Berg, moderne und helle Wohnung im KfW 70 Neubau, Bj. 2013, B 47,1 kWh/(m²•a), A, Erdwärme, FuBo-Heiz., mit viel Grün und Ruhe, hochwertige Ausstattung, TG, Aufzug. Wochenendbesichtigung Samstag und Sonntag 14 – 16 Uhr sowie Mittwoch 17 – 19 Uhr, Musterwohnung Sandinostraße 21 in 13055Berlin. Tel. 030-99 27 19 95 suchen Häuser, Grundstücke www.sandino-hofgaerten.de und Eigentumswohnungen in Berlin u. im Umland ! 6779980

OehmckeY Immobilien

Musterwohnungseröffnung im Park...Erstbezug ab 12/14 als Maisonette oder Etage...schlüsselfertig, KfW70, nur 32 kWh/ (m²•a) mit Lift/Fußbodenhzg./ Rollläden u.v.m., z. B. 2 Zi., 70 m², 176 T€; 3 Zi., 89 m², 220 T€ ; 4 Zi., 114 m² 265 T€; TRAM nur 300 m! Ruhig + grün! Sonntag 13 – 16 Uhr geöffnet! Sackgasse, Allee der Kosmonauten 19/ www.adk-landschaftspark.de Info-Tel.: 030/6322 328 80

„Traumhaft Wohnen“! ... am Sonntag, 13 – 16 Uhr, besichtigen. KfW70, Neubauanlage mit Lift/Fußbodenheizg./Rollläden/ 12 m² Süd-Balkon u.v.m.: 70 m², 176 T€ bis 119 m², 299 T€, am grünen Ende der Allee der Kosmonauten 17 (Sackgasse/Waldlage) www.adk-landschaftspark.de Info-Tel.: 030/6322 328 80

2 50 72.000,j Treptow/ Plänterwald in äußerst bevorzugter, ruhiger Wohnlage im 1.OG, sonnige 2jZi.jWhg. mit Küche, Bad und Balkon in sehr gepfl. Mehrj familienhaus, Whg. kompl. renoviert, sofort bezugsfähig, ideal auch für Kaj pitalanleger, zzgl. Provision; www.OehmckejImmobilien.de, SajRuf 10j14h 6779980 3 75 95.000,j Oberschöneweide Whg. mit Wasj serblick im 1.OG, EBK, Bad m. Fensj ter, Laminat, Zentralhzg., Balkon, Kelj lerraum, zzgl. Provision; www.OehmckejImmobilien.de, SajRuf 10j14h 6779980


 Immobilien 

Kurz & kompakt Feuchter Keller

Bild: Thinkstock.com

Lückenlos abgedichtet

Sind die Kellerwände in einem älteren Gebäude feucht, kann das an einer fehlenden horizontalen Abdichtung liegen. Diese kann nachträglich eingezogen werden, erläutert der Verband Privater Bauherren (VPB). Eine Methode sei, innen oder außen das Mauerwerk stellenweise aufzuschlitzen und Bleche einzuschieben. Diese stoppen Feuchtigkeit aus dem Erdreich. Von innen koste das 200 bis 250 Euro pro laufendem Meter. Für den Außenbereich wird es meist teurer. Es kann aber auch sein, dass Feuchtigkeit durch die Seiten der Kellerwände eindringt. Schuld sind meist defekte Schutzanstriche. Der Aufwand ist enorm: Die Außenmauern müssen bis auf die Sohle aufgegraben und neu abgedichtet werden. Die Kosten im Schnitt: ab 15 000 Euro. (dpa)

Die Dämmung der Kellerdecke ist eine freiwillige Maßnahme – und meist eine sinnvolle, hilft sie doch beim Energiesparen und ist relativ einfach zu realisieren.

Einfach nachrüsten. „Die Kellerdeckendämmung kann ohne Gerüst, zu jeder Jahres-, Tages- und Nachtzeit und bei Bedarf nur in einzelnen Räumen durchgeführt werden“, erläutert Arnold Drewer, Geschäftsführer des Privatwirtschaftlichen Instituts für preisoptimierte energetische Gebäudemodernisierung (IpeG). „Am Hausäußeren wird nichts verändert.“ In vielen Fällen können geübte Heimwerker die Arbeit sogar selbst übernehmen. Aber viele Hausbesitzer dämmen die Kellerdecke nicht – was daran liegen kann, dass man nicht dazu aufgefordert wird. Das ist nicht wie die Dämmung der obersten Geschossdecke gesetzlich vorgeschrieben. Wer die Kellerdecke

eines Wohngebäudes freiwillig dämmt, muss darauf achten, dass das Material für eine geringe Wärmeleitfähigkeit sorgt. Diese gibt der Wärmedurchgangskoeffizient an, auch U-Wert genannt. Er darf maximal 0,3 Watt pro Quadratmeter und Kelvin erreichen.

In vielen Fällen können Heimwerker die Arbeit selbst übernehmen

Dämmstoff wählen. Für gerade Kellerdecken bieten sich Dämmplatten an – wenn die Decke möglichst eben ist. Sonst kann es zu Wärmeverlusten kommen, sagt Fischer. Drewer rät zu Platten aus Polyurethan oder Phenolharz. „Aufgrund ihrer hervorragenden Wärmeleitfähigkeit können sie in geringer Dicke verarbeitet werden.“ Polyurethan und Phenolharz gelten als schwer oder normal entflammbar. Es ist aber nicht ausgeschlossen, dass sich toxische Gase bilden. „Im Heizungskeller und bei Fluchtwegen in Mehrfamilienhäusern keine brennbaren Stoffe verwenden“, warnt Fischer.

Untergrund testen. Dämmplatten werden mit Klebespachtel oder mit Dübeln festgemacht. Wer klebt, braucht einen trockenen, sauberen und tragfähigen Untergrund. „Um das zu testen, nimmt der Heimwerker den angedachten Kleber, spachtelt Gittergewebe hinein und lässt das Ganze trocknen“, erklärt Thomas Weber vom Verband Privater Bauherren (VPB). „Wenn es sich leicht runterreißen lässt und Farbreste daran hängen bleiben, dann ist der Untergrund nicht tragfähig.“ Die Alternative ist das Dübeln. Auf Dichte achten. Damit keine Wärmebrücken entstehen, müssen die Platten dicht und lückenlos befestigt werden. „Gasleitungen würde ich aus Sicherheitsgründen freilassen“, erklärt Fischer. Zu aufwendig ist das, wenn es ein ganzes Netzwerk an Rohren gibt. Und auch bei Kappendecken sind Platten ungeeignet. Die Alternative ist eine Lattenkonstruktion, in die Zwischenräume kommen Polystyrol, Mineralfaser- oder Zelluloseflocken. „Statt mit Einblasdämmstoffen funktionieren Matten, doch das ist deutlich aufwendiger“, sagt Drewer. Oder die Stoffe werden aufgesprüht, was die Leitungen fugenfrei umschließt. (dpa)

Passende Markise finden

Bild: tdx/leiner

K

alte Füße gehören im Erdgeschoss eines älteren Hauses mit einem nicht beheizten Keller dazu. Abhilfe schafft die Dämmung der Kellerdecke, die auch nachträglich gemacht werden kann. Sie verbessert den Wohnkomfort und ist eine schnelle und preisgünstige Energiesparmaßnahme. „Damit kann eine Gesamtenergieersparnis von rund fünf bis sieben Prozent erreicht werden“, sagt Achim Fischer, Energieexperte der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen.

Balkon oder Terrasse, welche Himmelsrichtung, welche Einbausituation? Vor dem Kauf einer Markise sind einige Fragen zu klären. Genau zwölf stellt die kostenlose App des Herstellers Leiner – und soll Verbraucher gezielt zum passenden Produkt führen. Die App ersetzt nicht das persönliche Gespräch, doch hilft sie Kunden und Experten, schneller die richtige Markise zu finden. Die Befragung per App dauert maximal zwei Minuten und liefert konkrete Vorschläge. (tdx)

8

www.leiner.de/markisenplaner

Üppige Blütenpracht Der Chinesische Blauregen (Wisteria sinensis) ist nicht nur im Blühen spitze. Die Kletterpflanze wächst auch rasant. Der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG) empfiehlt, die Pflanze bis zu fünfmal im Jahr zurückzuschneiden. Da die Blüten nur an den unteren Knospen der Seitentriebe erscheinen, werden diese rigoros auf drei bis fünf Knospen eingekürzt. Mit etwas Glück darf man sich dann im Spätsommer über eine zweite Blüte freuen. (dpa)


Zi Zi

PREIS IN EUR

3

108,39

365.200,-

Zi

PREIS IN EUR

PREIS IN EUR

Zi

PREIS IN EUR

4

140

359.900,-

85

PREIS IN EUR

2

62,7

191.000,-

268.068,-

Neues Kiezwohnen mitten im beliebten Komponistenviertel an der Grenze zum Prenzlauer Berg, Erstbezug im KfW-Effizienzhaus 70 mit hochwertiger Architektur, sonnige Stadtwohnung mit 3 Zimmern, 85 m², Balkon, 34 m² Wohn-/Essbereich, Eichenparkett, 2 Markenbäder, Hauswirtschaftsraum, Garage optional, 268.068,- F, weitere Wohnungsgrößen, provisionsfrei, B: 67 kWh/(m²a), Fernwärme, Bj. 2013, Schauraum Gürtelstr. / Ecke Gounodstr. 1 – 3, neben dem Baufeld – jeden Di. + Sa. 15 – 18 Uhr sowie nach Vereinbarung, STRATEGIS AG, Objekt 4639 030-44 353-115 oder 0172-157 20 26

Neubauprojekt zu fairen Preisen nahe der Innenstadt, 1 – 5 Zimmer, 42 – 136 m², Tiefgarage, Dachterrassen, Personenaufzug, Innenhof, Energiestandard EnEV 2009, Effizienzklasse B: 50,2 kWh/ (m²•a). Baubeginn: Frühjahr 2015; Fertigstellung: Dezember 2016. Erwerben Sie die Immobilie direkt und provisionsfrei vom Initiator. Ihr neues Zuhause, zum Beispiel: 2-Zimmer-Wohnung: EG, 49,63 m², 129.038 €; 3. OG, 42,93 m², 154.548 €; 3-Zimmer-Wohnung: 1. OG, 81,58 m², 208.029 €; 4-Zimmer-Wohnung: 2. OG, 96,45 m², 250.770 €. P&P GmbH Berlin, www.bernkasteler8.de Tel. 030/440 33 29 86

quartier Berlin - BrandenBurg

Ein ideales Umfeld für Ihre Werbung! * quartier@berliner-verlag.de ) 030 2327-7015

quartier

Wohlfühlen n e h ü l b f u a d un

agazin für quartier – das M

Wohnen und Im

BERLIN - BRANDENBURG

mobilien

Jetzt Aktionspreis sichern! Exklusive Dachgeschosswohnung, komplett schlüsselfertig, 4 Zimmer, 140 m² Wohnfläche, große nicht einsehbare Dachterrasse, Aufzug, Parkett, Fußbodenheizung, elektr. Rollläden, Einzug 2014 garantiert. Provisionsfrei. Sparaktion: 359.900,- € statt 387.900,- €! Info: sonntags 11-13 Uhr, Beethovenstr. 5-7, 13158 Berlin. Weitere DG-Wohnungen im Angebot! Aktionsinfos unter www.nccd.de/beethovenstrasse Tel.: 0800 670 80 80 (kostenfrei)

Speicherstadt Potsdam – Wohnen in direkter Wasserlage! Prov.-fr. ETW im Erstbez. ab Frühj. 2014, 2 bis 5 Zimmer, Parkett, Fußbodenheizung, hochw. Bäder, Balkon oder Terrasse, TG opt., Energiew.: B: 60 kWh/(m²•a), FW, Bj. 2014; Infobüro: Mo. – Do. 13 – 18 Uhr, Sa. + So. 13 – 18 Uhr. Leipziger Str. 3 – 4, 14473 Potsdam, www.speicherstadt-in-potsdam.de Tel. 030-880 944 44 105 339.347,4 Zwangsversteigerung! Schönefeld, 3 Zi.-ETW, ca. 66 m², Blk., TG-Stellpl., € 5.757,12 proj. Jahresm. Prov.-frei., evtl. f. € 64.890 mögl.! Info + Gutachten: V, 107 kWh, Gas, Bj. 1997, www. kruse-immobilien-gmbh.de, Tel. 04770-335 Zwangsversteigerung! Schönefeld, 3-Zi., ca. 66m², Blk., TGStellpl., € 5.757,12 proj. Jahresm. Prov.-frei., evtl. f. € 64.890 mögl.! Neues Kiezwohnen mitten im Info+Gutachten: V, 107 kWh, beliebten Komponistenviertel Gas, Bj. 1997, 04770 335, www. an der Grenze zum Prenzlauer kruse-immobilien-gmbh.de Berg, Erstbezug im KfW-Effizienzhaus 70 mit hochwertiger Architektur, z. B. sonnige Familienwohnung mit 4 Zimmern, 15 m² Südbalkon, 34 m² Wohn-/Essbe- Wiedererweckung - 2 geschössireich, Eichenparkett, 2 Markenbä- ges Backsteinhaus von 1920 J. der, Hauswirtschaftsraum, Gara- Grundfl. ca. 137 m² ca 50 m² ge optional, 339.347,- F, weitere Ausbaures. Gst. 242 m² teilsan. Wohnungsgrößen, provisionsfrei, nur € 20.000,- Stockmann ImB: 70 kWh/(m²a), Fernwärme, Bj. mobilien. 040-61193602 2013, Schauraum Gürtelstr. / Ecke Gounodstr. 1 – 3, neben dem Baufeld – jeden Di. + Sa. 15 – 18 Uhr sowie nach Vereinbarung, Ländliches Anwesen J von Privat J ein Traum! Bauernhof STRATEGIS AG, Objekt 4607 030-44 353-115 nahe Heide/Nordsee, 360 m² oder 0172-157 20 26 WF, 1 Ha. Land, WK mit Grund] ofen, 8 Zimmer, 3 Bäder, wun] derschön Saniert ] alter Baum] bestand, zwei Pferdeboxen, Hausweide, drainiertes Viereck, Zi m² PREIS IN EUR Stall, Preis: 559.000,]€ Tel.: 040]85352441 o. 65 170.500,2 Mobil: 0175]4024945

Lesen Sie nächste Woche in Ihrer Zeitung:

Älteres Ehepaar

w Massiv- oder Fertighaus – welcher Stil zu welchem Bauherren passt w Ordnung muss sein – mit cleveren Ablagesystemen Chaos vermeiden w Haus mit Geschichte – wie Denkmäler zu Wohnräumen werden

sucht 2]3 Zimmer mit Balkon. Kroll Immobilien,T. 030 4858555 Su. Eigentumswohnung zw.6080m², gute Lage wichtig, gern am Wasser, großer Garten, Tel. 0173 21 22 747, Herr Bailey

Lesen Sie am 20.09.2014:

w Zum Tag des Bades –

die neuesten Gestaltungsideen für die Nasszelle

Jetzt Anzeige schalten!

Ihr Draht zu uns: Annett Schneider Immobilien ) 030 2327-6308

Zi

2 42 95.300,] Sofort einzieJ hen ... kleine, gemütliche Woh] nung im 1.OG, EBK, TG, viel Grün und Parks in der Nähe, hier ist Wohl] fühlen möglich, V: 120 kWh/(m²•a), D, Gashzg.,Bj. 1994, prov.frei, Accen] tro GmbH 030J42 08 40 63 3

Traumhafte Maisonette-Wohnung, Erstbezug, Neubau im Südkiez, EG + 1. OG, Süd-Balkon und Süd-Terrasse, großer offener Wohn-/Essbereich, Bad + GästeWC, Parkett, FBH. Bezugsfertig 12/2014! B: 81,6 kWh/(m²•a), Fernwärme, Baujahr 2013. Zzgl. Prov. Wochenendberatung am 6./7.9.2014 von 12.30 – 14.00 Uhr im Beratungsbüro an der Baustelle Gürtelstr. 18 in Berlin-Friedrichshain! W&N Immobilienvertriebsges. mbH, www.w-n-v.de, 030/37449399 oder Sofortkontakt 0160/7663737

20 / 21

 Eigentumswohnungen 

70.Jahrgang | Nr.208 | 6./7. September 2014

Michael Groppel Immobilien ) 030 2327-6594

Katharina Kaeding Einzelhandel/Dienstleistungen ) 030 2327-7009

E-Mail und Fax  quartier@berlinmedien.com 7 030 2327-5274

OHV, komfortable Eigentumswohnungen in Stadtnähe! Der „Sonnengarten“ in Glienicke/ Nordbahn liegt unmittelbar hinter der Nordberliner Stadtgrenze und bietet höchste Lebensqualität im Grünen. Bsp: schlüsselfertige ETW mit 2 Zi. im EG mit Gartenanteil, Parkett, Rollläden, Fußbodenheizung, inkl. TG-Stellplatz, EnEV 2009, 33,8 kWh/m²a, FW, Bj. 2014. Beratung vor Ort im NCCInfobüro: sonntags 14-16 Uhr und nach Vereinbarung, Märkische Allee 76, 16548 Glienicke/ Nordbahn. www.nccd.de/sgg. Tel.: 0800 670 80 80 (kostenfrei)


 Häuser 

Sommerangebot bis 15.09.14

Kundenbeispiel

Stadthaus 104 m² Wohnfläche, Top Ausstattung wie: Rollläden im EG, Solaranlage, Fußbodenheizung mit S Einzelraumregulierung, 2 Bäder, E u.v.m., BA wird übergeben nur 137.000,- EUR IInformieren Sie sich: (033439) 919 39

BEZ

PREIS IN EUR

LB

129

304.600,-

Häuser - Grundstücke - Rundumservice BEZ

MASSIV & SICHER ÜBER 2.000 HÄUSER GEBAUT

Musterhausbesichtigung 12623 Berlin-Mahlsdorf

Hultschiner Damm 208

PREIS IN EUR

KÖ 120 265.000,[ Müggelheim exkl. EFH nahe Wald u. Wasser, Bj. 1995, 4 Zi., großzügiger Eingangsbereich, lichtdurchflutetes WZ, ca. 20 m² mit Zugang zur Son[ nenterrasse, hochw. EBK, Gäste[WC mit Du[sche, Bad mit Eckbadewanne u. Whirlpool, im Souterrain 4 weitere Räume, zwei zur Zeit als Büroräume genutzt, Nutzfl. 180 m², Einzelgrdst. 400 m², liebevoll angelegt, sehr schön einge[wachsen, 2 Stellplätze, alles bestens gepflegt, Energiever[ brauchswert: 51,20 kWh/m² x a, zzgl. Provision; www.Oehmcke[Immobilien.de, Sa[Ruf 10[14h 6779980 KÖ

138

239.000,- ab

Ihr neues Zuhause mit Sonnenterrasse! RH, 4 Zi., sonniger Garten, Dachterrasse in Südausrichtung, ruhig. Keine Dachschrägen, tolles Studio, viel Platz, KfW-Effizienzhaus 70, Fußbodenheizung, Bad auch m. Dusche u. Handtuchheizung, schlüsselfertig inkl. Maler-/Bodenbelagsarbeiten, Stellplatz, UBahn Magdalenenstr., Tram, Bus fußläufig. Beratung vor Ort im NCC-Infobüro: Sa./So. 14-16 Uhr u. nach Vereinbarung. Bornitzstr. 92, 10365 Berlin. www.nccd.de/bornitzstrasse Tel.: 0800 670 80 80 TR

Mo – Fr 15 – 19 Uhr Sa – So 13 – 17 Uhr oder nach Vereinbarung

Niederlassung Berlin Karl-Marx-Allee 90 10243 Berlin Tel.: (030) 43 00 43 00

Erbschaft? Scheidung? Beruflicher Ortswechsel?

Wir beraten und unterstützen Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie mit gezielten Marketingmaßnahmen!

• ERA VerkaufswertGutachten • Marketing-/Vertriebskonzept • ERA Energieausweis • ERA Garantie • Internet • 3D virtuelle Tour • ERA Immobilienmagazin Rufen Sie uns für ein vertrauliches Gespräch einfach an: 030 422 47 54

Heidi Buttgereit Immobilien Makler & Service Pettenkoferstr. I 10247 Berlin www.buttgereit-immobilien.de

GUTSCHEIN für ein ERA VerkaufswertGutachten

SOFORTKAUF

Wir suchen Grundstücke für unsere Kunden in Berlin & Brandenburg

Aktuelle Veranstaltungen und Angebote unter:

www.rostow.de

Familienfreundliche Doppelhaushälfte inklusive Grundstück in KöpenickWendenschloss. Das Projekt „Feldblume“ ist ruhig am Naturschutzgebiet gelegen. KfW 55-Energieeffizienzhaus. Kauf direkt vom Bauträger, keine zusätzliche Provision. 5 Zimmer, GästeWC, Doppelwaschtisch und bodengleiche Dusche, Terrasse und Zuwegung inklusive. Energieausweis liegt noch nicht vor und wird nachgereicht. Rohbauarbeiten haben bereits begonnen! Kommen Sie vorbei. Vertriebscontainer sonntags von 11 – 15 Uhr für Sie geöffnet oder nach Terminvereinbarung. Adresse: Feldblumenweg 11, Telefon: 030 - 29 34 44 41, Website: www.feldblume-köpenick.de E-Mail: feldblume@cds-wohnbau.de ImmobilienScout24-ID 71449341 NE

134

234.900,–

Massivhäuser mit Erdwärmeanlage

136

240.000,-

Im neuen Bauvorhaben Kasperstraße II sind bereits 50 % der Häuser im ersten Vertriebsabschnitt verkauft. Sie können sich für ein Haus mit Dachterrasse oder mit geräumigem Dachstudio entscheiden. Im Kaufpreis ist die schlüsselfertige Herstellung des Hauses, PKW-Stellplatz, Gartenterrasse, das erschlossene Grundstück sowie sämtliche Baunebenkosten enthalten. Besuchen Sie uns im Musterhaus sonntags von 14 – 16 Uhr, Kasperstraße 12 A, 12524 BerlinAltglienicke. Kostenloses Infotelefon: 0800 670 80 80

www.aktuell-bau.de

www.wibau.de

UNSER MUSTERHAUS hat für Sie GEÖFFNET! Im 2. BA errichten g (030) 92 37 66 86 wir versch. Haustypen mit/ohne Dachterr., z. B. das Haus 42 mit pflegeleicht. sonnigen Ein-, Zwei- Dachstudio, Garten u. Garage. Im KP sind neben familiendem schlüsself. Haus, das erschl. Grundstk. u. sämtl. BauNK enthalhäuser, ten. Besuchen Sie unser MUSTERStadtvillen HAUS VOR ORT: Rudower Chaus20, 12529 Schönefeld (ca. 300 und mehr … see m v. d. Schwimmhalle Schönefelder Welle, Richtung Rudow) am So. 11 – Eisbärenstark 13 Uhr. NCC Deutschland GmbH. www.nccd.de/schoenefeld. Tel.: 0800 670 80 80 Genuss fürs Leben – mit dem (kostenfrei)

roth-massivhaus.de

Tag der offenen Tür! Wir freuen uns, Sie diesen Sonntag in der Zeit von 14 bis 18 Uhr in unserem Hause, Kaiserdamm 103/104 in 14057 Berlin, recht herzlich zu begrüßen. Unsere Fachreferenten informieren Sie umfassend zu diesen Themen: energieeffiziente Gebäudehülle, nachhaltige Heizund Lüftungstechnik, aktuelle Baufinanzierungsmodelle, Energiegewinnung/Energiespeicherung und moderne Küchentechquartier den Traum vom Haus nik. Später, bei Snacks und Geerfüllt. TH 140 268.000,[ tränken, freuen wir uns auf geLichtenrade nahe S[Bhf. Schichau[ meinsame Gespräche. Informatioweg, anspre[chendes, großzügiges nen unter: 030-54437310

OehmckeE Immobilien

EFH, Bungalowstil, Bj. 1936/ 87, 5 Zi., EBK, Bad, Vollkeller, 200 m² Wohn[/ Nutzfl., zus. Garage, auf 611 m² Grdst., zzgl. Provision; suchen Häuser & Grundstücke in www.Oehmcke[Immobilien.de, Sa[Ruf Berlin u. im Umland ! 6779980 10[14h 6779980

Wohnung frei? Anzeigenannahme: 030 2327-50


70.Jahrgang | Nr.208 | 6./7. September 2014

22 / 23

 Häuser  Musterhausbesichtigung

BEZ

PREIS IN EUR

TT 160 189.500,b Bohnsdorf sehr großzügiges, hochb wertig. EFH mit Einliegerwohnung, Bungalowstil, Bj. 1979, aufwändig sab niert, 7 Zi., EBK, 3 Bäder, GästebWC, Terrasse, Tiefgarage, auf 740 m² besb tens gepflegtem Grdst., zzgl. Provisib on; www.OehmckebImmobilien.de, SabRuf 10b14h 6779980

Haben Sie ein Zimmer zu vermieten? Probieren Sie es doch mal mit einer Kleinanzeige im Immobilienmarkt vom quartier.

am 07.09.2014, 13.00 bis 17.00 Uhr Musterhäuser in 15834 Rangsdorf, Frankenallee 53, zu besichtiX Stadtvilla ca. 125 m² Wfl. gen: KfW 70 Ausführung, schlüsselfertig Bungalow, Winkelbungalow, Wir erwarten Sie! Stadthaus b Anschriften unter v 030-98 31 14 88 www.markonbhaus.de. Besub Mobil: 0172-9 25 58 49 chen Sie uns. Wir sind gern für Sie da. Alle Musterhäuser verb www.homeconcept-immo.de fügen über die Energieeffib REG m² PREIS IN EUR REG m² PREIS IN EUR zienzklasse A+, die Bedarfsausb weise liegen in den Musterhäub BAR 272 ca. 260.000,b 85 ca. 65.000,b sern aus. Alle Musterhäuser BAR sind geöffnet: MobFr 15b18 Uhr Wohnen am See 40 km v. Bln., Golzow bei Chorin, Wohnen und und Sa/So 11b16 Uhr, Gewerbe oder 2 Generationen NG, Garten, GS 478 m², Garage, Family Haus GbR 0335 6857148 mögl., Haus mit 7 Zi., Terrasse, Saub www.markonbhaus.de, na, GästebWC, Bj. 96, massiv, NG, (033439) 91939

TF 81 105.000,b Rangsdorf gepflegtes Reihenmittelb haus in grünem, ruhigem Wohnumb Sommerangebot bis 15.09.14 feld, 15 Min. zum Bhf., Bj. 1994, 3 Zi, Küche, Bad, GästebWC, Terrasse, Carb Landhaus 147 m² Nutzfläche, port, zzgl. Provision; Top Ausstattung wie: Rollläden im EG, www.OehmckebImmobilien.de, SabRuf Solaranlage, Fußbodenheizung mit 10b14h 6779980

Kundenbeispiel

Einzelraumregulierung, 2 Bäder, u.v.m., BA wird übergeben nur 165.500,- EUR Informieren Sie sich: (033439) 919 39

955 m² Gstk., alles sehr gepflegt, Eb Ausweis: V, 95,8 kWh, Öl, C, Barnim Immobilien 03334235278

Massivlaube, 30 m², Binz/Rg., 12.000 €. Tel.: 0151 55583591

Häuser - Grundstücke - Rundumservice

Von Verkäufern und Vermietern besonders empfohlen! immozippel wurde von ImmobilienScout24 ausgezeichnet für:

„Langjährige Erfahrung, besonderes Engagement für Kunden sowie überdurchschnittliche Kundenbewertungen.“ Jetzt anrufen und Vorteile sichern: 7 Tage in der Woche persönliche Chef-Beratung. Gratis Ermittlung des aktuellen Marktwertes Ihrer Immobilie.

030 / 5515 6703

www.immozippel.de

Dr. Kochanski Immobilien GmbH

Individuell Ebenerdig Lichtdurchflutet

Schönblicker Straße 29 • 12589 Berlin E-Mail: Internet:

info@kochanski-immobilien.de www.kochanski-immobilien.de

Grundstücke • Häuser • Wohnungen Immobilienbewertung • Finanzierung

Telefon: 030-648 94 28 Alexander Herrmann

Immobilien

OEHMCKE Immobilien

Wir suchen in Berlin und im Umland

Ein-/ Mehrfamilienhäuser Villen & Grundstücke

030 / 945 900 - 0

Besuchen Sie unsere Musterund Beratungshäuser

Mo.-So. 8-20 Uhr www.ah-immo.net

IMMOBILIEN

Ing. Dieter Andreas Wulkower Straße 14 in 12683 Berlin Tel.: 030 / 51 06 41 51, Fax: -52 www.anlo-immobilien.de E-Mail: d.andreas@berlin.de

Frankenstraße 36A 16547 Birkenwerder E-Mail: info.bln@ebk-haus.de

Ihr Fachmakler in Ihrer Umgebung für Berlin und Brandenburg mit diversen Grundstücken/Häusern & Wohnungen im Angebot

w w w.ebk-haus.de

OehmckeX Immobilien

su cht E in - und Zw eifa mi li enh äu s er & G run dst üc k e

Grünauer Str. 6, 12557 Berlin-Köpenick

Fontaneallee 38 15745 Wildau E-Mail: info.bls@ebk-haus.de

Haus mit Garten – gesucht und gefunden im quartier.

über 60 Jahre in Berlin

NUT 80m² 80.000,b Kleines Haus, Bj. 1989 rollstuhlb gerecht, in Felgentreu 033734 50 773

EFH in Falkensee, nähe BerX lin. Auf bzw. mit schönem Grundstück. Sanierung b und suchen Häuser & Grundstücke in Renovierungsbedarf. 300.500 € Berlin u. im Umland ! 6779980 VB BLZ 12107Z PF 021285, 10124 Bln.

Abrißhaus kein Problem

Barzahler sucht BaugrundX stück in Berlin o. Umgebung bis 200.000,X€ !gebührenX frei Mo X So 0800 X 878 00 00 BACHMANNXImmobilien.de

 0 30-6 77 99 80

www.Oehmcke-Immobilien.de Unsere Erfahrung ist Ihre Sicherheit

über 60 Jahre in Berlin

Immobilien

OEHMCKE Familien

suchen dringend EFH, DHH, Bauland, Wochenendhäuser in Berlin und Brandenburg. Telefon: 030 / 986 381 58, www.rheinlaenderimmobilien.de

Bungalow Ahlbeck, 118 m2

Massivhäuser mit Erdwärmeanlage www.aktuell-bau.de

Über 20 Jahre Erfahrung am Markt Mehr als 1.000 Immobilien verkauft Grundstücke, Villen, Häuser, Wohnungen, Gewerbe & Land- und Forstflächen

Wir verkaufen Ihre Immobilie! roth-massivhaus.de

Dipl. - Jur. R. Röblitz

030/24 72 09 20 | www.gbs-service.de


24

 Immobilien 

2 Pers. (Ü 50) su. kl. Haus in W.See (Miete) Tel. 015226330613

Handwerksmeister sucht dring. Haus/Grdst. in Biesd./Kaulsd./Mahlsd. Raasch Imm. ! 030 53011736

Köpenick Kietzer Feld Wendenschloß Friedrichshgn.

Ihre Immobilie ist wertvoll! Zu wertvoll für riskante Selbstversuche. Wussten Sie, dass weit über 50 % der sogenannten Interessenten weder kaufen können noch wollen? So wird Ihre Immobilie bekannt, leider bei den falschen Leuten. Wir verkaufen seit 18 Jahren – diskret und zum besten Preis. Bernd Hundt Immobilien – Ihr Partner in Berlin sowie im Umland. Rufen Sie an – Fragen kostet nichts – www.bernd-hundt-immobilien.de g 03362 – 883830

Familien suchen Einfamilien_ häuser, Doppelhaushälften, Bauland. ! gebührenfrei Mo _ So 0800 _ 878 00 00 BACHMANN_Immobilien.de

Hönow Waldesruh Neuenhagen Fredersdorf Petershagen

Familien suchen Einfamilien_ häuser, Doppelhaushälften, Bauland. ! gebührenfrei Mo _ So 0800 _ 878 00 00 BACHMANN_Immobilien.de

Buch, Karow Hohenschönh. Karlshorst

Familien suchen Einfamilien_ häuser, Doppelhaushälften, Bauland. ! gebührenfrei Mo _ So 0800 _ 878 00 00 BACHMANN_Immobilien.de

Blankenburg Weißensee

Hausverkauf mit Video_ makler.TV bundesweit

Wir verkaufen professionell mit Video: Einfamilienhäu_ ser, Villen, Wohnungen, www.videomakler.tv ! 0800_321 50 00 gebühren_ frei Montag_Sonntag 8_22 Uhr

Mahlsdorf Biesdorf Kaulsdorf Altglienicke

Rosenthal Niederschönh. Blankenfelde Buchholz Heinersdorf Pankow

Familien suchen Einfamilien_ häuser, Doppelhaushälften, Bauland. ! gebührenfrei Mo _ So 0800 _ 878 00 00 BACHMANN_Immobilien.de

auf Wunsch ✓ diskret & schnell ✓ keine Videos im Internet ✓ keine Fotos im Internet ✓ keine Plakatwerbung ✓ zu Bestpreisen

Christiane Nachtwey Immobilien 22 Jahre zuverlässig! t tgl. 030 – 943 80 360

Familien suchen Einfamilien_ häuser, Doppelhaushälften, Bauland. ! gebührenfrei Mo _ So 0800 _ 878 00 00 BACHMANN_Immobilien.de

Rahnsdorf Schöneiche Woltersdorf

< T8 & I RP* K - R R 8 K B G& I G &%K B R P ;L G T & "

R $TGGA&RG+ 3 C(LB 2IG

M H M J1M F1M MM

www.wibau.de Suchen Häuser und Grundstücke ... Eisbärenstark

WIR SUCHEN STÄNDIG BEZ

PREIS IN EUR

MZ

500

87.000,-

Wohnen am gepflegten Golfpark Wilkendorf nahe Strausberg: idyllisch gelegene Grundstül cke, von 745 l 1227 m², von 37.250 l 48.750 €, vollerl schlossen, sofort bebaubar, www.markonlhaus.de, (033439) 91939

g (030) 92 37 66 86

Ärztin

Baugrundstücke aller Größen, auch Häuser mit Renovierungsstau zum Abriss für mehr als 50 vorgemerkte Kunden. Kurzfristige und professionelle Abwicklung garantiert.

WEH

PREIS IN EUR

2½ 56,76 88.000,l Prenzl. Berg, „Zusatzrente“, gute Verkehrsanl bindung, zentral gelegen, begrünte Innenhöfe, EG, JNKM 3.882,36 €, V: 85 kWh/(m²•a), C, FW, Bj. 1958, prov.frei, Accentro GmbH 030_34 09 29 90

philipp.richter@massa-haus.de; Tel.: 0163/4606283

Einladung zur Besichtigung! Baugrundstücke und Häuser in ruhiger Wohnlage in Berlin-Marzahn in S-Bahnnähe. Vollerschlossene Baugrundstücke von 422 - 900 m² in der Beilsteiner Straße und im Merler Weg neben dem Kinderland. Wir bauen für Sie Ihr Traumhaus in Massivbauweise als KFW-70-Haus. Haus und Grundstücksbesichtigung am Sonntag, den 31.08./07.09.2014 von 13.00 - 16.00 Uhr in 12681 Berlin, Beilsteiner Straße 85. Weitere Baugrundstücke für Sie in Hohenschönhausen, Mahlsdorf, Lichtenberg, Kaulsdorf, Strausberg und Altenhof am Werbellinsee. Gern bauen wir auch auf Ihrem Grundstück. VorabInfos unter 0163-7196016 oder www.NEWE-Massivhaus.de [@BR@][@BR@] ImmobilienScout24-ID 76796861

HS 473 66.220,l HHS/ Siedlung Wartenberg, Baul grundstück, unbebaut, Anfragen über Winter Immobilien, Tel. 030_96060862

Fachmaklerin

Panketal Zepernick Bernau Schwanebeck

7 : # 9D , , > # ) Q) ! = D# !:> 0 . 8 E , GR R G& 4 ' & + A & G 6 * L G T N ++4 5 %

sucht Haus in Mahlsdorf, Yvonne Bachmann Immobilien 56599266

Familien suchen Einfamilien_ häuser, Doppelhaushälften, Bauland. ! gebührenfrei Mo _ So 0800 _ 878 00 00 m² PREIS IN EUR BACHMANN_Immobilien.de Familien suchen Einfamilien_ REG häuser, Doppelhaushälften, 8.160 42.000,l Bauland. ! gebührenfrei MOL Mo _ So 0800 _ 878 00 00 Bliesdorf b. Wriezen, ruhiges, voll erschlossenes Baugrundstück, 36 m BACHMANN_Immobilien.de

verkauft Ihre Immobilie in Berlin & Umland,

<#Q ) ? ! S D @ 9 O> #9.Q=>)/

Barzahler su. dringd. Wochenl endhaus ! 030l98638158, rheinlaenderimmobilien.de

Straßenfront, provisionsfrei, Tel. 0152 08704472

VERPACHTUNG REG

PACHT IN EUR

LDS 700 69.500,l Zeuthen in reizvoller, absolut ruhil ger Waldrandllage, iodeales Baul grundst. an befestigter Straße, 23 m breit, alle Anschlüss anliegend, zzgl. Provision; www.OehmckelImmobilien.de, SalRuf 10l14h 6779980

Altlandsberg: vollerschlosl sene Grundl stücke, von 504 l 815 m², von 37.800 l 61.125 €, sofort bel baubar, www.markonlhaus.de, (033439) 91939 Ärzteehepaar sucht Grdst., auch bebaut, in Biesd./ Kaulsd./ Mahlsd. Raasch Imm., ! 030 53011736 Suchen stän_ dig für unsel re Hausbaul kunden oder zum Selbstankauf Grundstücke im Berliner Uml land, info@markonlhaus.de, (033439) 919l41 Barzahler suchen Baugrundl stück, auch mit Althaus, KROLL Immobilien ! 485 85 55

Neubauprojekt in Berlin-Weißensee, gute Lage nahe der Innenstadt, 5 Aufgänge, 1 – 5 Zimmer, 42 – 136 m², Aufzüge, gute Grundrisse, Energiestandard EnEV 2009, Effizienzklasse B: 50,2 kWh/ (m²•a), höchste Wohnqualität, werthaltige Investition, Baubeginn Frühjahr 2015, Fertigstellung Dezember 2016, direkt und provisionsfrei vom Bauträger! 65 Neubau-Wohnungen, zum Beispiel: 2-Zimmer-Wohnung: EG, 49,63 m², 129.038 €; 3. OG, 42,93 m², 154.548 €; 3-Zimmer-Wohnung: 1. OG, 81,58 m², 208.029 €; 4-Zimmer-Wohnung: 2. OG, 96,45 m², 250.770 €. P&P GmbH Berlin, www.bernkasteler8.de Tel. 030/440 33 29 86

HEP – Hönower Einkaufspassagen, Mahlsdorfer Str. 59 – 63 Büro- und Praxisflächen und Ladenflächen – ProvisionsfrEi – direkt an der U5-Endhaltestelle gelegen, 500 eigene Parkplätze. – Attraktive Büro-/Praxisflächen im 1. OG/2. OG ab ca. 20 m² bis 320 m², Aufzug vorhanden. – Ladenflächen mit ca. 40 m², ca. 59 m², ca. 86 m² und ca. 98 m² Tel.: 089 / 780 43-107 www.hep-hoenow.de BEZ

PREIS IN EUR

RD 189 ca. 1.227,l k Helle Gewerberäume, ruhig gelel gen, Hausotterstr., hervorragende Verkehrsanbindung, ideal für: Arztl Ladengeschäft in Dresden, 350m², 61 kWh, i guter Lage v praxis, Tierarztpraxis, Büro, auch als privat, auch als Büro, VHB 6 €/ Ferienwhg. nutzbar, nur wenige Mel ter vom UlBhf. Residenzstr. entfernt, m²+MwSt+NK, 0172 8338107 freistehendes Gebäude, 4 Zi. zzgl. 2 Dielen, Küche, Waschraum mit Dul sche, sep. Kundentoiletten, 2 Abstelll räume, EG, Bj. 1970, GaslZH, Energiel verbrauchsausweis, Endenergieverl Gesuch: 60_100 m² Ladenflä_ che für Eiscafé/Erlebnisgasl brauch: 230 kWh/(m²a), prov.lfrei, tro, kleiner Innenl/Außenbel KurzhalslImmobilienlVerwaltungen, reich! Bedingung: 1AlBerlinlLal inserate@kurzhalslimmobilienl verwaltungen.de 4 06 09 111 ge, hohe Kd.frequenz + tourisl

Massiver Bungalow, 5x8m auf Pachtland am Großen Mochowsee Nähe Gojatz zu verk. Kontakt: 03421/90 67 62 Alte Schönhauser Straße 60 / Linienstraße 42, perfekte Bül ros, 5 Zi., 1.+3. OG, jeweils ca. 115 m², Küche, WC, 302 47 11

Praxisverkauf

Familien suchen Einfamilien_ häuser, Doppelhaushälften, Traumgrundstück an der Müritz, Immobilienscout24.de, Verkaufe wg. Berufswechsels Bauland. ! gebührenfrei siehe Mo _ So 0800 _ 878 00 00 Scout-ID 75613890 oder Tel.: Physiotherapiepraxis in Lichtenl 0177-5272705 berg. Tel.: 0172/1885821 BACHMANN_Immobilien.de

tisch erschlossen. Angebote an 0172 379 80 00 oder Eiskonzept2015@gmx.de

Profile for Berlin Medien GmbH

quartier 20140906  

quartier 20140906  

Profile for bvgmbh
Advertisement