Page 5

IN HALT

1

Seite 4 EDI TO R IAL T ER M INE U ND PER SO NEN Seite 6 Wichtige Termine und Fristen Seite 6 Aktuelle Personalia O R G ANISIER T ER SPO R T

Seite 8 Wir verabschieden uns von Rudolf Hundstorfer Seite 10 Gerd Bischofter zum neuen BSO-Geschäftsführer bestellt Seite 11 Nationalratswahl 2019: BSO-Parteienbefragung zu Forderungen des Sports als Grundlage für neue Bundesregierung Seite 12 Was sagen die Parteien zu den Forderungen des Österreichischen Sports – wer steht wo, wer steht wofür, wer stimmt mit wem überein? 2

© (1) Leo Hagen (2) iStockphoto/erhui1979

Seite 7 Österreichs Sport trauert um Rudolf Hundstorfer – wir sagen zum letzten Mal: „Rudi, hast du eine Minute…?“

B SO -F O R T BILDU NG S ANGEB OT Seite 14 TrainerInnenfortbildung Schielleiten: Wissenschaft und Praxis Seite 14 BSO-Fortbildungskalender 2019 B SO -M I TGLIEDER SER V ICE Seite 15 Großer Schutz für kleines Geld: BSO-Kollektivunfallversicherung Seite 16 BSO-Kooperationspartner für Sportartikel: Sonderkonditionen für BSO-Mitglieder GE SELL SCHAF T SPO LI T IK Seite 17 Sport for Europe: BSO organisiert 2. Projekttreffen in Wien Seite 17 1. Transnationales Vernetzungstreffen zu Prävention sexualisierter Gewalt V ER ANSTALT U NGEN Seite 18 Fünfte Europäische Woche des Sports knackt alle Rekorde Seite 19

GYM NAE ST R ADA – Viel Rauch um viel

Seite 20

F I T SPO R T AUST R IA

Seite 22

AUS DEN V ER B ÄNDEN

IMPRESSUM  Medieninhaber, Herausgeber und Verleger: Österreichische Bundes-Sportorganisation, 1040 Wien, Prinz-Eugen-Straße 12; Tel.: 01/504 44 55, Fax: 01/504 44 55-66; Internet: www.bso.or.at; E-Mail: office@bso.or.at; ZVR 428560407; UID: ATU71067659; Für den Inhalt verantwortlich: GF Mag. Gerd Bischofter; Redaktion: Mag.(FH) Georg Höfner-Harttila; Layout: Elias & Partner KG, Wien; Blattlinie: Die BSO ist die Interessenvertretung des gesamten österreichischen Sports und agiert als gemeinnütziges und überparteiliches Dach des Sports sowie als Service-Einrichtung für ihre Mitglieder. Die BSO ist der Verbreitung und Förderung des Sports in seiner Gesamtheit verpflichtet. Sie initiiert und koordiniert sportpolitische Aktivitäten. Ihre Aktivitäten zielen darauf ab, Kompetenz im Sport durch Förderung von Ehren- und Hauptamtlichkeit zu stärken. Die BSO bekennt sich zu den positiven Werten des Sports, insbesondere zu Fairness, Respekt, Gemeinschaft und Leistung. Disclaimer: Die BSO übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Authentizität und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen, insbesondere nicht für Inhalte Dritter. Den vollständigen Disclaimer finden Sie auf www. bso.or.at/disclaimer Sämtliche Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Herausgebers und Verlages, die über das Maß des gesetzlich zulässigen Zitates gem. § 42f UrhG hinausgeht, stellt eine entgelt- und schadenersatzpflichtige Urheberrechtsverletzung dar.

5

Profile for Bundes-Sportorganisation

Sport Austria Magazin 03/2019  

Sport Austria Magazin 03/2019