Issuu on Google+

Kai-City Kiel

Kieler Woche 路 halle400

Fotos: HK MedienDesign (1, 3) B眉ro94 (2, 4, 5, 6, 7, 8)


Kai-City Kiel

Fotos: B端ro94

0002 halle400.de


Kai-City Kiel Die Kai-City Kiel - ein ehemaliges Werftgelände, in deren Mitte die Kieler Innenförde mit der Hörn liegt - ist wie geschaffen für Open-Air-Veranstaltungen und Groß-Events: Durch seine zentrale Lage ist es für alle Verkehrsteilnehmer von beiden Fördeufern gut erreichbar, die Hörnbrücke verbindet das Gelände um die halle400 mit der Innenstadt und ermöglicht es, in wenigen Minuten zu Fuß vom Westufer auf das Ostufer zu gelangen. Mit Sonderveranstaltungen und Gastspielen wie dem Duckstein-Festival, Förde Triathlon oder Circus Roncalli bietet die Kai-City Kiel das ganze Jahr über ein herausragendes Programm mit höchsten Besucherzahlen. Zu den sommerlichen Highlights der letzten Jahre zählten beispielsweise die Kieler „Hörn Summernights“: Mehr als 50.000 Besucher genossen einmalige Open-Air-Konzerte. Seit 2000 wurde das Expo-Gelände Kai-City Kiel zu einem der Hauptveranstaltungsorte der Kieler Woche. Inmitten der Kieler Innenstadt und doch direkt an der Förde gelegen ist die Kai-City Kiel mit ihren Veranstaltungsprogrammen zu einem Erlebnis für alle Generationen geworden.

• 13 ha erschlossenes Open-Air-Gelände • Direkt in der City / Kieler Innenförde

Über die Kieler Woche hinaus finden in der Kai-City Kiel ganzjährig Open-Air-Veranstaltungen statt. Wie zum Beispiel: • Open-Air Konzerte- und Festivals • Produktpräsentationen • Messeauftritte und Events • Sommerfeste und Zirkus

halle400.de 0003


Kai-City Kiel

Fotos: Verena Maurer (1), B端ro94 (2, 7), HK MedienDesign (4, 5, 6)

0004 halle400.de


Kai-City Kiel Zur Kieler Woche spürt man die zentrale Lage der Kai-City Kiel: Über 1 Mio. Besucher beginnen ihren Besuch der Kieler Woche mit ihrer Ankunft am Hauptbahnhof. Das ist ein Viertele aller Besucher! Nach der aufwändigen Sanierung und Neugestaltung präsentiert sich der Hauptbahnhof Kiel als neue Visitenkarte der Landeshauptstadt - und das direkt am Meer gelegen! Täglich nutzen mehr als 20.000 Menschen die Brücke über die Kieler Förde, zur Kieler Woche sind es mehr als 125.000 Besucher. Mit täglich mehr als 200.000 Menschen wurde die Kai-City Kiel zum meist besuchten Veranstaltungsort der Kieler Woche. Auf einer Fläche von ca. 13 ha werden vier Bühnen bespielt, zahlreiche Fun-Sport- und Action-Module präsentiert und ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Segel- und Erlebnispark, Kinderanimation und vielem mehr angeboten. Einmalig in der Kai-City Kiel ist die Gourmet-Meile, mit hochwertigen, kulinarischen Angeboten aus aller Welt. Die Akzeptanz bei Publikum und Medien war überwältigend: Die Kai-City Kiel wurde damit zu einem neuen Schwerpunkt der Kieler Woche.

• Über 1 Mio. Besucher • 4 Bühnen mit über 100 Bands und internationalen Stars • Bühne direkt am H Hauptbahnhof auptbahnhof Kiel • Über 1 Mio. Fahrgäste zur Kieler Woche

halle400.de 0005


Kieler Woche

Fotos: HK MedienDesign (1, 3-9) B端ro94 (2)

0006 halle400.de


Kieler Woche Die Kieler Woche ist die größte Segelveranstaltung der Welt und gleichzeitig das größte Sommerfest im Norden Europas. Sie präsentiert sich jedes Jahr mit neuen Facetten und Attraktionen und ist der bedeutendste Imageträger und das weltweit wichtigste Aushängeschild der Landeshauptstadt Kiel sowie wesentlicher Wirtschaftsfaktor im Lande. Mehr als vier Millionen Gäste aus aller Welt besuchen jedes Jahr die Landeshauptstadt, um die internationalen Segelwettkämpfe hautnah zu verfolgen, internationale Stars der Musikszene zu erleben, an einer der zahlreichen Rahmenveranstaltungen teilzunehmen oder einfach die besondere Atmosphäre mit Musik und kulturellen Darbietungen an allen Ecken der Kieler Förde zu genießen.

• Größte Segelveranstaltung der Welt • Größtes Sommerfest im Norden Europas • Über 4 Mio. Besucher

halle400.de 0007


Kieler Woche

Fotos: B端ro94 (1-2, 9) Peter L端hr / kielerleben.de (3) HK MedienDesign (4-8, 10)

0008 halle400.de


Kieler Woche Die Kooperation von Kai-City Kiel mit den größten Medienpartnern in Schleswig-Holstein von Funk, TV und Print bietet zur Kieler Woche einen optimalen Rahmen für Produktpromotion und Marketingmaßnahmen. Dafür stehen unter anderem folgende Möglichkeiten zur Verfügung: • Spots in Funk und TV • Print-, Banner- und Flaggenwerbung • Flächen für Produktpräsentationen • Eigene Stände • Bühnen und Bühnenbild für Produktdarstellungen • Branding von Bühnen und Attraktionen • Open-Air-Kino und LED-Wände für Werbefilme • VIP-Lounge und Betreuung von VIP-Gästen • Individuelle Betreuung auf Yachten und Großseglern • Veranstaltungstechnik in jeder Größenordnung

halle400.de 0009


halle400

Fotos: B端ro94 (1, 3, 5, 7-9) HK MedienDesign (2, 4, 6)

0010 halle400.de


halle400 Im Zentrum der Kai-City Kiel befindet sich die halle400. Wo früher U-Boote montiert wurden, finden heute die unterschiedlichsten Veranstaltungen statt. Die halle400 bietet für Konzerte, Events und Festivals ideale Voraussetzungen. Hier können auf mehr als 3.000 qm Messen, Seminare, Bälle und Kulturveranstaltungen, Jahreshauptversammlungen, Tagungen, Workshops, Gala-Abende und Jubiläen stattfinden. Die halle400 verfügt über verschiedene Räume mit einer Kapazität für 50 bis 2.000 Personen. Alle Räume haben separate Eingänge und können unabhängig voneinander oder als Einheit genutzt werden. An die halle400 angeschlossen ist das Restaurant Fuego del Sur mit 450 Sitzplätzen und einem Biergarten mit 1.200 Plätzen. Unmittelbar vor der halle400 steht ein Schiffsanleger zu Verfügung. Außerdem können auf dem Freigelände rund um die halle400 zusätzliche temporäre Hallen für bis zu 10.000 Personen eingerichtet werden.

• Zentrale Lage in der Kieler Innenstadt • Räume für 50 bis 2.000 Personen • Konzerte, Konzerte, Veranstaltungen, Events, Gala-Abende, Jubiläen, Sommer- und Gartenfeste • Seminare, Tagungen Tagungen,, Jahreshauptversammlungen Messen, Produktpräsentationen • Schiffsanlegeplatz direkt an der halle400

halle400.de 0011


halle400

Fotos: B端ro94


halle400

35,80 m 50,10 m

EG

Eingang

7,15 m Notausgang Notausgang

10

4

11 6 9

11,00 m

Große Halle

8

16,30 m

Eingang Restaurant

12 16 13 14

Restaurant Notausgang

Eingang Büro

Kleine Halle Notausgang

Notausgang

5

Notausgang

26,00 m 4 5 6

Großer Saal 700 qm Kleiner Saal 240 qm kleine Schleuse 3 qm

7 8 9

große Schleuse Eingang, Flur Technik/Tresen

30 qm 29 qm 31 qm

10 Raum NO 11 Zwischenraum 13 WC 2

20 qm 20 qm 5 qm

14 WC 1 16 Flur Eingang 17 Empore

5 qm 17 qm 240 qm

18 Galerie 215 qm 19 Treppenhaus 10 qm 20 Galerie WC/Flur 40 qm

23 WC Herren 26 WC Damen Freiflächen

20 qm 20 qm 1.400 qm

10,00 m

7


halle400

Fotos: B端ro94

0014 halle400.de


halle400 35,80 m

OG

20,00 m 7,15 m

WC Herren

26

Große Halle Kleine Halle Empore

Stühle 600 220 240

Bankett 570 150 180

Parl. 400 180 140

Galerie Backstage

m2 215 50

Stühle 200 32

Bankett Parl. 150 180

Eingang Büro Halle400

Luftraum

20

Stehpl. 1.200 400 400

18

23

Luftraum

m2 700 260 240

Galerie große Halle

6,00 m

Restaurant

Luftraum

17

WC Damen

11,00 m

Empore

Stehpl. 400

m2 Fuego 300 Fuego Galerie 340 Biergarten

Stühle 220 160+200

Bankett Parl. 200 180 240 120+120 800

Stehpl. 500 600

halle400.de 0015


Gastronomie in der halle400

Fotos: B端ro94 (1, 3-5, 7-9) HK MedienDesign (2, 6)

0016 halle400.de


Gastronomie in der halle400 Ein wichtiger Bestandteil der halle400 ist die Gastronomie mit dem Restaurant Fuego del Sur. Auf zwei Etagen werden hier argentinische und mediterrane Spezialitäten vom riesigen Buchenholzgrill und eine große Auswahl an Weinen aus der ganzen Welt serviert. Feuer spielt im Fuego del Sur eine zentrale Rolle. Wie im Heimatland Argentinien liegt der Schwerpunkt des Angebots auf Gegrilltem und dies auf höchstem Niveau. Das Premium-Rindfleisch wird von ausgesuchten Farmen in Südamerika selbst importiert und die Zubereitung auf dem offenen Buchenholzgrill liegt in den Händen erfahrener Grillmeister aus Argentinien. Zur besonderen Atmosphäre des Restaurants tragen im übrigen regelmäßige Veranstaltungen mit lateinamerikanischer Livemusik, Tangoabende und Cocktail-Events bei. Selbstverständlich werden auch Fisch vom Grill sowie saisonale und regionale Spezialitäten serviert. Das Fuego del Sur bietet außerdem Catering jeder Größenordnung in mediterraner, asiatischer und internationaler Küche an. Zwischen dem Restaurant und der Kieler Förde befindet sich ein gemütlicher Biergarten mit 1.200 Plätzen. Durch die bevorzugte Lage auf dem Ostufer kann man hier die Sonne bis in die späten Abendstunden bei Bier, Wein und Gegrilltem genießen.

• Argentinische und mediterrane Küche • Premium-Rindfleisch aus Argentinien • Täglich frischer Fisch vom Grill • Ausgewählte Weine aus der ganzen Welt • 450 Plätze im Restaurant auf 2 Ebenen • 1.200 Plätze im Biergarten • Catering in jeder Größenordnung

halle400.de 0017


Anfahrt halle400 50

W

er

fts

tra

2)

P re e t

zer

(B

Richtung Lübeck

ße

S ö re n s enstr.

Hauptbahnhof bla

tt

76

)

g

in

(B

76

) Ec

ke

rn

r fö

de

rS

a tr

ße

eu

m

r -H

Richtung Flensburg Eckernförde

am

do

-D

eo

O lo f - Pal me

tr in

ien

g( B

We s

ph

A 215

Th

Grafik: Bür094

0018 halle400.de

er S m b u rg

t

So

Richtung Hamburg

ss

-R

Ne u e Ha

ra

( ße

B 40

4)


Verkehrsanbindungen 5 min Autobahnanbindung A215 / A7 unmittelbare Anbindung an B76 / B502 Parkplätze direkt an der halle400

40 min Flughafen Hamburg Flughafenbus Kiel–Hamburg 17x täglich

5 min (Fußweg) Zentralomnibus Bahnhof Flughafenbus Kiel–Hamburg 17x täglich ÖPNV Kiel und gesamte Region

5 min (Fußweg) ICE-Verbindung Kiel, Hauptbahnhof

5 min (Fußweg) Fährverbindungen Oslo, Göteborg, Baltikum Fördeschifffahrt zu den Seebädern

3 min (Fußweg) ***Hörn-Hotel 5 min (Fußweg) ***IC-Hotel, Hbf

Kontaktadresse Gestaltung: Kamera: Schnitt: Grafik: Technik: Produktion:

Harald Koppelwieser Peter Hempe Jörg Schröder Ralph Müller, Büro94 avt plus media service HK MedienDesign Harald Koppelwieser h.koppelwieser@freenet.de

Eichhof GmbH, An der Halle400 1, 24143 Kiel Geschäftsführer: A. R. Zirakbash Telefon: +49 .4 31 36 400 -0 · Fax: +49 .4 31 36 400 -11 eMail: mail@halle400.de · website: www.halle400.de · www.mach3.de

halle400.de 0019


In Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt Kiel Eichhof GmbH, An der Halle400 1, 24143 Kiel · Geschäftsführer: A. R. Zirakbash · Telefon: +49 .4 31 36 400 -0 · Fax: +49 .4 31 36 400 -11 · E-Mail: mail@halle400.de · website: www.halle400.de Konzeption: HK MedienDesign Harald Koppelwieser · Telefon: +49 (0) 43 43 49 68 44 · eMail: h.koppelwieser@freenet.de · Gestaltung: Büro94 · Telefon: +49 (0)4 31 260 99 517 · eMail: ralph.mueller@buero94.de


Halle400 Kiel