Issuu on Google+

journal

Ausbildung & Beruf

Genussfest bei der Regierung

Wohntrends: Wandgestaltung

BAYREUTH

Anzeige

A Cappella Festival

K O S T E N L O S

SEPTEMBER

2011

w w w. b a y r e u t h - j o u r n a l . d e · Te r m i n e · E v e n t s · M u s i k · I n f o s · S p o r t


Anzeige

Fotos in drei Dimensionen durch eingebaute Kamera

Nintendo Mario Kart Paket inkl. Spiel Mario Kart inkl. 2 Nunchuck Controller

inkl. 2 WII Remote Controller

inkl. 2 Lenkrädern

BAYREUTH •

SPINNEREISTR. 4 • TEL. 0921/7858-146

www.mediamarkt.de

Alles zum Mitnahmepreis


Inhalt citynews • • • •

18 – 54

Wohntrends: Wandgestaltung Gesund & Schön Modetrends im Herbst Ausbildung & Beruf

freizeit • • • • • • • •

2 – 17

Bayreuth Journal im Urlaub Genussfest bei der Regierung Tipps für die Mittagspause Weidenberg

specials • • • •

DEN SCHWUNG BEWAHREN...

55 – 65

Basketball EM 2011 Hits für Kids Sternzeichen des Monats Mein Haustier Ratgeber Kino-News im September Hörbücher & CDs DVD-Neuheiten

kultur • Ausstellungen • Veranstaltungen • A Cappella Festival

66 – 82

Spaziergänge am Strand, Schwimmen im Meer oder eine zünftige Bergtour: In Bayern dauern zwar die Schulferien noch an, dennoch ist die große Sommerpause bereits vorbei, die meisten Bayreuther sind wieder daheim und der Alltag hat die aus den Ferien Zurückgekehrten wieder. Was uns bleibt, ist die Erinnerungen an laue Sommernächte. Nur noch keinen Gedanken verschwenden an die vor uns liegenden kürzer werdenden Tage und die kühleren Temperaturen. Wichtig ist, sich den entsprechenden Schwung aus dem Urlaub möglichst lange aufzubewahren. Dies ist nicht unwesentlich, denn mit der richtigen Einstellung, werden Menschen erfolgreich, sozusagen zu Siegern. Um erfolgreich eine berufliche Laufbahn anzutreten oder den persönlichen Kick für die richtige Wende in Sachen Karriere zu finden, ist in diesem Monat reichlich Gelegenheit. „Es ist deine Zukunft“ heißt die Ausbildungsmesse in der Oberfrankenhalle. Auch sonst haben wir recherchiert und eine Menge an Informationen zusammengetragen, damit sich die berufliche Laufbahn künftig steil nach oben entwickeln kann. Damit aber die Urlaubsentspannung auch noch recht lange anhält, sollte man daran denken, dass Pausen bei aller Arbeit durchaus erlaubt sind. Gerade im Herbst ist noch viel geboten. Allen voran sind die vielen Kerwas im Landkreis ein Anziehungspunkt. Erstmals gibt es im idyllischen Hof der Regierung von Oberfranken ein Genussfest. Dort erhalten Körper und Geist frische Nahrung. Viel Spaß, bei allem, was Sie im September so vorhaben

Ihre Gabriele Munzert

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

3


TÜRKISCHE ÄGÄISKÜSTE – ANTIK tonische Zeugnisse des Altertums wie hier. Eindrucksvolle Naturerscheinungen wie die Kalksinterterrassen von Pamukkale wechseln sich mit kleinen Fischerdörfern, Luxus- Ferienanlagen und mondänen Yachthäfen ab; wie der in Bodrum: das „St.Tropez der Türkei“ platzt beinahe vor Leben.

Ein Reisebericht von Claudia Bauriedel. REISETIPP Die Westküste der Türkei ist eine eindrucksvolle Welt zwischen Antike und Badestrand. Von den Dardanellen bis nach Bodrum erstreckt sich eine 600 km lange, buchtenreiche Küstenlinie. Im Hinterland breitet sich sanftes Hügelland aus, dank dem Mittelmeerklima wachsen Olivenbäume sowie Wein und Tabak. Dieser 5000 Jahre alte Siedlungsund Kulturraum wartet mit großen Überresten aus der Antike auf Sie! Selbst auf dem griechischen Festland gibt es nicht so viele architek4

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

Ruhebedürftigen ist der Ort allerdings nicht zu empfehlen, sie sollten auf Orte wie Bitez, Torba oder Yaliciftlik im westlichen Teil der Halbinsel von Bodrum ausweichen, wo in den letzten Jahren gut geführte Hotels entstanden sind. Verlässt man die Halbinsel Richtung Norden, gelangt man auf einer reizvollen und abwechslungsreichen Strecke abseits der Küste nach Milas. Entlang des Weges liegen die Ruinen des Zeustempels von Euromos, einem römischen Tempel, der zu den besterhaltensten antiken Bauten der Türkei zählt. Auf 700 Meter Höhe in einer wildromantischen Bergwelt, ca. 14 km nördlich von Milas, beein-

drucken die Ruinen Labrandas. Auf vier künstlichen Terrassen erstreckt sich die imposante Anlage, deren Fundamente bis in das 7. Jh. v. Chr. zurückreichen. Abgeschieden vom Tourismus, doch von großem Reiz, ist das Naturschutzgebiet um den BafaSee. Eindrucksvoll liegt er am Fuß des Latmosgebirges, ungewöhnliche Felsformationen prägen die Landschaft. Der 5 km breite See, dessen helle Quarzsandstrände zum Baden einladen, lohnt mehr als nur einen Tagesausflug. An drei Seiten vom Meer umschlossen liegt Milet, eine der wichtigsten Hafenstädte der damaligen bekannten Welt. So bedeutsam Milet auch war, viel ist leider nicht erhalten geblieben. Im Frühjahr liegen viele Ruinen unter dem Grundwasserspiegel. Von Selcuk führt die Route weiter nach Kusadasi, wohl einem der bekanntesten Badeorte der türkischen Westküste, in dem die großen Kreuzfahrtschiffe vor Anker gehen.


CHECK-IN Reisen GmbH Emil-Warburg-Weg 24 95447 Bayreuth Tel. 0921/75755-0 Fax: 0921/75755-70 E-mail: reise@check-in.de

www.check-in.de

KES HINTERLAND Gottes soll hier ihre letzten Tage verbracht haben.Auf dem Gelände sind unter anderem Reste eines antiken Stadions, des großen Theaters, der berühmten CelsiusBibliothek sowie einer der ersten christlichen Kirchen zu besichtigen.Der Besuch dieser Ruinen gehört zu den Höhepunkten einer Türkeireise!

Warum auch immer Sie in die Türkei reisen – Sie werden auf herzliche, dem Fremden gegenüber neugierige Menschen treffen. Lassen Sie sich überraschen – entdecken Sie die Türkei! Gerne beraten wir Sie ausführlich im Reisebüro CHECK-IN am EmilWarburg- Weg in Bayreuth

.

REISEANGEBOTE TÜRKEI: 16.09.2011 – 23.09.2011 ab/bis München nach Dalaman Lykia World Residence 4* All-inklusive p. P. E 749,16.09.2011 – 23.09.2011 Rundreise Westtürkei „Land und Leute“,DZ/HP p.P. E 912,12.09.2011 – 19.09.2011 Nur Flug ab München nach Dalaman p. P. E 330,12.09.2011 – 19.11.2011 Yachttörn von Fethiya nach Marmaris DZ/Vollpension p. P. E 419,Alle Angebote vorbehaltlich Änderungen und Zwischenverkauf! Gerne beraten wir Sie ausführlich in unserem Reisebüro!

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

5

© CHECK-IN Touristik- & Beteiligungs- GmbH

In Selcuk, 70 Kilometer südlich von Izmir, liegt Ephesos, die größte antike Ausgrabungsstätte der Türkei. Der Ort, in dem bis heute die Einflüsse ionischer, römischer, byzantinischer und osmanischer Kultur zu sehen sind, blickt auf eine fast 5000-jährige Geschichte zurück. Hier predigten Paulus und Johannes und selbst die Mutter


citynews VIRTUELLES RATHAUS BAYREUTH Das virtuelle Rathaus nimmt auch in Bayreuth immer mehr Gestalt an: Satte 638 Online-Formulare, Online-Anwendungen, Infoblätter und Satzungen von A bis Z bietet die Stadt inzwischen auf ihrer Homepage an. Nahezu alle Dienststellen der Stadtverwaltung sind dort mit den bei ihnen viel gefragten Angelegenheiten vertreten. Ein Service, der den Gang in die beiden Rathäuser vereinfachen, beschleunigen oder gar ersetzen hilft und der auch in Zukunft, wo immer möglich, weiter ausgebaut werden soll. Ob Wunschkennzeichenreservierung fürs neue Auto, Antrag auf Ausstellung einer Meldebestätigung oder Sperrgutschein – die auf bayreuth.de zusammengefassten Formulare, Online-Anwendungen und Infoblätter so-

wie das dort ebenfalls zu findende Stadtrecht bieten Hilfe in den unterschiedlichsten Lebenslagen. Schnell und einfach lassen sie sich herunterladen, ausdrucken oder zum Teil auch direkt am PC ausfüllen. Eine alphabetische Auflistung der einzelnen Stichworte erleichtert das Finden des passenden Formulars. Komplettiert wird dieses Servicepaket durch einen Behördenwegweiser, der unter dem Titel „Was erledige ich wo?“ darüber aufklärt, welche Dienststelle der Stadt für welches Anliegen der richtige Ansprechpartner ist. Zu finden sind die Online-Dienste auf www.bayreuth.de im Bereich Rathaus & Bürgerservice – Rathaus – Online-Dienste www.bayreuth.de

.

Eine Spendenübergabe oben auf der Stadtkirchenbaustelle – dem Himmel etwas näher! V. l.: Engin Gülyaprak mit Tochter Clara, Kevin Widmann, Metzgermeister Klaus Lindner, Pfarrer Hans-Helmut Bayer und Wurschthaus-Erstkraft Luzia Graf.

ESSEN FÜR DEN GUTEN ZWECK! BAYREUTH Pfarrer Bayer konnte sich über eine Spende in Höhe von 500 Euro für die Sanierung seiner Stadtkirche freuen! Die Gastronomiebetriebe Engins Ponte am Canale Grande, Widmanns Imbiss und das Wurschthaus am Media Markt lösten ihr Versprechen ein:

„Für jede in der letzten Juniwoche verkaufte „Erste Bayreuther Friedensbratwurst“, created by Metzgermeister Klaus Lindner, spenden wir 0,50 Cent!“ Gemeinsam kamen an die 1.000 verkaufte Friedensbratwürste zusammen – die Bayreuther essen halt gerne für den guten Zweck!

.

WO DACHS & FUCHS ZU HAUSE SIND KINDERWALDMUSEUM Die heimische Tier- und Pflanzenwelt kennen zu lernen, ist für viele Kinder, die in Bayreuth leben, nicht möglich. Das Kinderwaldmuseum im Umweltschutz-Informationszentrum Lindenhof (UIZ) kann hier Abhilfe schaffen. Aufgrund von Spenden und der Unterstützung des „Freundeskreises Umweltschutz-Informationszentrum Lindenhof“ wurde es auf Vordermann gebracht und teilweise auch neu ausgestattet.

6

UIZ-Geschäftsstellenleiter Karsten Gees: „Ziel unserer Ausstellung ist nachhaltige Umweltbildung. Dazu kann nur ein möglichst genauer Einblick in den Lebensraum Wald beitragen.“ Eine Bayreuther Studentin und ehemalige ehrenamtliche Mitarbeiterin des UIZ bemalt Leinwände mit Szenen aus dem Leben der Tiere im Wald. Es gibt einen „echten Baum“, auf den die kleinen Besucher klettern können und einen Dachsbau, in den man

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

hineinkriechen kann. Kinder können Vogelstimmen hören und Tierfelle ertasten. Anhand eines kleinen Spiels dürfen die kleinen Museumsbesucher feststellen, welche Rinde zu welchem Baum gehört. Das Kinderwaldmuseum wurde offiziell am 25. August wieder eröffnet. Aufgrund der knappen Personalsituation kann das Museum in der Urlaubszeit nicht permanent geöffnet bleiben. Nach den Schulferien wird es wieder regelmäßige Öffnungszeiten geben

.

Karsten und Stefanie Gees unterstützen das Kinderwaldmuseum.


genussfest bei der regierung KOMMEN, ENTDECKEN, GENIESSEN

BAYREUTH Unter dem Motto „Kommen, entdecken, genießen“ veranstaltet die Regierung von Oberfranken am Sonntag, 11. September, von 10 bis 17 Uhr in der Ludwigstraße 20 in Bayreuth ihren zweiten „Tag der offenen Tür“. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, die vielfältigen Auf-

gaben und Dienstleistungen der Regierung von Oberfranken zu entdecken. Gleichzeitig können sie die weltbekannten, historischen Jugendstilräume samt Arbeitszimmer des Regierungspräsidenten besichtigen und beim Genussfest Oberfranken kulinarische Spezialitäten genießen.

Buntes Programm Groß und Klein erwartet in den Gebäuden, den Innenhöfen und im Garten ein buntes Programm. Die Aktionen und Informationen reichen von energieeffizientem Bauen, einem Städtequiz, der Gewerbeaufsicht über den Katastrophenschutz und den Digitalfunk bis hin zum Verbraucherschutz. Natur- und Grundwasserschutz in Oberfranken, Klimawandel und Hochwasserschutz sowie der Bergbau in Nordbayern sind weitere Themen. Um die Gesundheit geht es z. B. beim Schutz vor Zecken. Schüler präsentieren Cheerleader, Einradfahren und Inliner; Sportunterricht und Volkstanz zum Mitmachen sorgen für Bewegung. Die Besucher können auf dem Motorradsimulator des Polizeipräsidiums Oberfranken ihre Fahreignung und anschließend mit der Rauschbrille ihre Fahreinschränkungen testen.

Der Bezirk Oberfranken informiert über Kulturund Heimatpflege sowie seine Fischereifachberatung. Zur Geschichte und Identität Frankens gibt es um 14.30 Uhr kurzweilige Anmerkungen vom Bezirksheimatpfleger. Für die ganze Familie Angebote für Kinder und Jugendliche mit Sicherheitstraining Schulbus, Geschicklichkeitsparcours Fahrrad, Schatzkiste Wasser, Slackline und Hüpfburg machen den Tag auch für Familien mit Kindern zu einem Erlebnis. Für Stimmung sorgen der Chor der Regierung von Oberfranken und ab 13 Uhr die Band „Junx & Stollerei“.

„Genießen Sie unsere vor Ort gebackenen Küchle“

Rodersberg 4 • 95448 Bayreuth • Tel. 0921/92575 • Montag Ruhetag! Brüxer Weg 2 • 95448 Bayreuth • Tel. 0921/970677 • Montag Ruhetag! Eremitagestraße 32 • 95448 Bayreuth • Tel. 0921/1627760 • Mo. Ruhetag!

8

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de


Genussfest von 10 bis 17 Uhr Kulinarische Schmankerln kommen von der Genussregion Oberfranken, die zugleich in den Innenhöfen und im Garten der Regierung ihr Genussfest veranstaltet. Angeboten werden unter anderem Steaks, Bratwürste, Brotzeiten, Wurst- und Käsespezialitäten, Milchprodukte, regionale Brotvariationen, Kuchen, Küchla, Pralinen, Kaffeespezialitäten, fränkische Biere, regionale Spirituosen, heimische Säf-

te und vieles mehr. Also schlemmen Sie sich durch die Stände, probieren Sie die leckeren Backwaren der Bäckereien Fuhrmann, Lang und der Geseeser Landbäckerei, testen Sie die „Klumpertaler Zwergla“ oder die Bändelbratwürste der Metzgerei Klumpertaler oder genießen sie neben den Vollkornspezialitäten schon den ersten Lebkuchen der Saison von PEMA aus Weißenstadt. Die Privatkelterei Lehen bietet unter anderem einen fruchtigen Apfelsecco an – gut gekühlt ein wahrer Genuss www.reg-ofr.de www.genussregion. oberfranken.de

.


citynews LEDER ZIEHR AUSGEZEICHNET

Reisebüro Voit

Mexico – Riviera Maya Ocean Maya *****

14 Nächte/Deluxe Zimmer/All-In Inkl. Flug ab/bis Deutschland mit air berlin, Zug zum Flug, hochwertiger Reiseführer p. P. im DZ

ab 1.357 €

Dominikanische Republik Punta Cana Ocean Sand Golf Beach Resort *****

14 Nächte/ Junior Suite/ All-In Inkl. Flug ab/bis Deutschland mit air berlin, Zug zum Flug, hochwertiger Reiseführer p. P. im DZ

ab 1.414 €

Mexico – Puerto Morelos Ocean Coral *****

14 Nächte/Juniorsuite/All inclusive Inklusive: Flug ab/bis Deutschland mit air berlin, Zug zum Flug, hochwertiger Reiseführer p. P. im DZ

ab 1.523 €

Weitere Angebote erhalten Sie bei uns im: TUI TRAVELStar Reisebüro Voit Bahnhofstr. 95, 95460 Bad Berneck Telefon 09273/96101 Fax 09273/96102 email: voit-reisen@t-online.de

www.reisebuerovoit.de 10

BAYREUTH „Generationenfreundliches Einkaufen“ – dieses Qualitätszeichen hat der Handelsverband Bayern (HBE) der Firma Leder Ziehr als erstem Einzelhandelsgeschäft in Bayreuth verliehen. Das Zertifikat zeichnet Geschäfte aus, bei denen der Einkauf für Menschen aller Altersgruppen, Familien, Singles und für Menschen mit Handicap komfortabel, angenehm und barrierearm ist. „Ziel ist es, mit dem Zeichen ein Signal zu setzen und eine Sogwirkung auszulösen“, betonte die Bezirksgeschäftsführerin des HBE, Sabine Köppel, anlässlich der Verleihung. „Möglichst viele Einzelhändler sollten sich schon heute auf diesem Gebiet fit machen“. Das Qualitätszeichen wird für drei Jahre erteilt, danach ist eine erneute Prüfung notwendig www.leder-ziehr.de

.

Geschäftsführung: Martin Munzert, Philipp Magnus Froben Anzeigenleitung: Martin Munzert Anzeigen Bayreuth: Renate Hofmann, Christine Raab, Susanne Teufel Anzeigen Bamberg: Katrin Dittmann, Katharina Geier, Manuel Werner Redaktionsleitung: Gabriele Munzert Redaktion Bayreuth: Heike Bergmann, Christina Koch, Stefanie Meister Redaktion Bamberg: Patrick Prötzel, Janina Selig Redaktionsanschrift Bayreuth: Richard-Wagner-Straße 36 95444 Bayreuth Tel. 0921/1 62 72 80-80 Fax: 09 21/1 62 72 80-60 info@bayreuth-journal.de www.bayreuth-journal.de

Freuten sich über die Auszeichnung: (v. l.) Sabine Köppel, Inhaber Rüdiger Ziehr und Ursula Krauß von der IHK Bayreuth.

KULTURPROGRAMM DER STADT BAYREUTH SPIELZEIT 2011/2012 Rechtzeitig zum Start in die neue Spielzeit hat die Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH das Jahreskulturprogramm der Stadt Bayreuth 2011/2012 neu aufgelegt. Die alljährliche Programmübersicht beinhaltet wie bisher Kulturveranstaltungen der Stadthalle, der Oberfrankenhalle, der Studiobühne sowie des Brandenburger Kulturstadls. Sie gewährt auch eine Vorschau auf die Eventreihen Bayreuther Osterfestival und Musica 2012 sowie auf das erstmals stattfindende A Cappella-Wochenende „Sangeslust“ im Oktober diesen Jahres. Das Programm ist in der Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH, Opernstr. 22, erhältlich www.bayreuth.de

.

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

O.J. Oberfranken Journal GmbH Richard-Wagner-Straße 36 95444 Bayreuth Tel. 0921/1 62 72 80-80 Fax: 09 21/1 62 72 80-60 E-Mail: info@oberfrankenjournal.de Internet: www.oberfrankenjournal.de

Redaktionsanschrift Bamberg: Gutenbergstraße 5 96050 Bamberg Tel. 0951/18 85 70 Fax: 0951/18 85 76 info@bamberg-journal.de www.bamberg-journal.de Satz/Gestaltung: O.J. Oberfranken Journal GmbH Vertrieb Bayreuth: SaGa Medien & Vertrieb OHG, Bayreuth, Martin Munzert (verantw.) Vertrieb Bamberg: SaGa Medien & Vertrieb OHG (verantw.) mit Franken Promo, Bischberg, Jürgen Fetscher Redaktionsschluss: 15. des Vormonats Druck: creo Druck & Medienservice GmbH Druckauflage: je 15.000 Exemplare in Bayreuth und Bamberg Geprüfte verteilte Auflage 2. Quartal 2011: 13.890 Exemplare in Bayreuth und 14.265 in Bamberg Zur Zeit gültige Anzeigenpreisliste: Stand: 1. Januar 2011 Agenturen: ddp, djd, AkZ Fotos: Stefan Dörfler, Katharina Geier, Privat, fotolia.de, photocase.com, aboutpixel.de, flickr.com Veranstaltungshinweise öffentlicher Veranstaltungen erscheinen kostenlos ohne Gewähr. Keine Haftung für Satz- und Druckfehler oder den Inhalt der Anzeigen. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos wird keine Haftung übernommen. Namentlich gekennzeichnete Artikel geben die Meinung des Autors wieder, nicht unbedingt die des Herausgebers. Eigentums- und Nachdruckrechte für Anzeigen, Texte, Fotos, Layouts, Gestaltungselemente etc. liegen bei der O.J. Oberfranken Journal GmbH. Weiterverwendung ist nur mit der schriftlichen Genehmigung erlaubt. Bei Nichterscheinen im Falle höherer Gewalt kann der Verlag nicht haftbar gemacht werden.

Druckauflage und verteilte Auflage IVW-geprüft. www.ivw.de Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e. V. (IVW), 10873 Berlin


Anzeige


tipps für ihre mittagspause

Was gibt’s? Eine Auswahl an wöchentlich wechselnden Gerichten, z. B. Schnitzel, Salate, Toasts etc.

Was gibt’s? Neu: Große Mittagskarte im wöchentlichen Wechsel.

Was kostet’s? Zwischen 3,50 und 7,00 Euro.

Was kostet’s? Mittagsgerichte ab 4,90 Euro.

Wie lange dauert’s? In der Regel servieren wir die frisch zubereiteten Speisen innerhalb von 20 Min.

Wie lange dauert’s? Mittagsgerichte gibt es sofort, Gerichte von der Speisekarte dauern 10 bis 15 Min.

Wann gibt’s das Mittagsangebot? Mo. bis So. von 11.30 bis 22.00 Uhr warme Küche, So. fränk. Mittagstisch.

Wann gibt’s das Mittagsangebot? Montag bis Freitag von 11.45 bis 14.00 Uhr

direkt beim Flugplatz Bayreuth www.ontop-flugplatzrestaurant.de Flugplatzstr. 2 | Bindlach | Tel. 09208/5709135

Was kostet’s? Mittagsgerichte ab 5 Euro. Wie lange dauert’s? In der Regel servieren wir die frisch zubereiteten Speisen der Wochenkarte innerhalb von 20 Minuten. Wann gibt’s das Mittagsangebot? Di. – So. von 11 – 14 Uhr.

Pottensteiner Str. 5 | 95447 Bayreuth Tel. 0921/64593

Foto: www.zieher.com

Egerländerstraße 10 Tel./Fax: 0921/78779273

Was gibt’s? Wechselnde Mittagskarte.

Was gibt’s? Unser Mittagsmenü der Woche sowie sonntags regionale fränk. Bratenspezialitäten. Was kostet’s? Mittagsmenü: 3-Gänge nur 9,90 Euro, Pasta und Salatvariationen ab ca. 7 Euro. Wie lange dauert’s? Das Menü ca. 25 bis 35 Min., als Businessmenü geht’s natürlich auch etwas schneller. Wann gibt’s das Mittagsangebot? Mo. bis So. von 11.30 bis 14 Uhr.

Was gibt’s? Große Auswahl an Pizza, Pasta, Salaten, Antipasti, Fisch und Fleisch. (Parkplätze vor der Tür!) Was kostet’s? Alle Classic Pizzen 4,90 Euro, Nudeln und Salate ab 4,90 Euro.

Was kostet’s? Sub des Tages ab 2,49 Euro, Menü ab 4,99 Euro.

Wie lange dauert’s? Je nach Gericht 10 bis 25 Minuten.

Wie lange dauert’s? In der Regel maximal 5 Minuten für unsere Sub's, Wraps oder Salate.

Wann gibt’s das Mittagsangebot? Mo. bis Fr. von 11 bis 14 Uhr.

Wann gibt’s das Mittagsangebot? Mo. bis Sa. ab 9.00 Uhr.

Sophientraße 22 | 95444 Bayreuth Tel: 0921 - 7867250 | www.doetzers.de 12

Was gibt’s? Frisch vor Ihren Augen zubereitete Sandwiches, Wraps und Salate.

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

Spinnereistraße 7 95444 Bayreuth Tel. 0921/1510055 www.pizza-ria.de

Maximilianstraße 17 | 95444 Bayreuth


MITTAGS UM 12 IN BAYREUTH Diesmal im Fokus: Ponte Central

BAYREUTH Knusprige Holzofenpizza, feine Nudelgerichte, knackige Salate, zarte Fleisch- und Fischgerichte oder am besten gleich als günstiges, täglich wechselndes, 3-Gänge-Mittagsmenü? Das alles und viel mehr kann man im Ponte Central genießen. Kulinarisch wird Großes versprochen, das Ergebnis übertrifft alles! Zentrale Lage Direkt am „Bayreuther Rinnla“, mitten in der neu gestalteten Fußgängerzone, kann man dem Alltag einmal entfliehen, beim Einkaufsbummel entspannen, die Seele bei einem sahnigen Cappuccino baumeln lassen oder sich ein paar kulinarische Momente gönnen.

Das sympathische Lokal, mitten auf dem Bayreuther Marktplatz, bietet seinen Gästen ein vielfältiges Frühstück, feine mediterrane Küche, einen stylischen Cocktail-LoungeBereich und ein kundenfreundliches Preis-Leistungsverhältnis im schicken Ambiente. Mediterrane Küche mit regionalen Zutaten Im einzigen Steinbackofen auf dem Marktplatz, werden heiße, köstlich-knusprige Pizzen zubereitet. Von Napoli über Picante, Primavera, Africana, Toscana bis zu Vegi – alle Pizzen werden immer frisch belegt und erhalten den einmaligen Geschmack des Holzofens. Saftig zarte Steaks findet man ebenso auf der erlesenen Speisekarte, wie leckere Pasta, frische Salate und süße Köstlichkeiten. Alles wird wunderschön angerichtet und von einem engagierten Service-Team serviert. Die Speisen sind, immer frisch zubereitet, ein wahrer Augen- und Gaumenschmaus! Größter Wert wird im Ponte Central auf regionale Zutaten und Produkte gelegt! Die Speisen sind natürlich auch zum Mitnehmen erhältlich. Auch ein frisch zubereiteter Döner ist im Angebot.

Ambiente Es lohnt sich zu jeder Tages- und Nachtzeit, im stylischen, gemütlichen Lokal vorbeizuschauen. Ob nur auf einen Cappuccino, einen Cocktail oder zu einem leckeren Essen. Der Innenbereich ist in warmen Farben gestaltet, mit einem Meeres-Aquarium als Blickfang. Die neue, bequeme Bestuhlung im Außenbereich lädt zu einer entspannten Pause, direkt am Bachlauf, ein. Im kommenden Winter wird das Ponte Central seine Gäste in neuen, erweiterten Innenräumen willkommen heißen. Happy Hour Alle Pizzen (17 – 19 Uhr) und Nudelgerichte (19 – 21 Uhr) gibt es in der Happy Hour zum halben Preis! Exklusive Feste Das Ponte Central kann man auch exklusiv für Feiern jeder Art mieten! Reservierung unter Tel. 0921/ 507 59 00

.

ponte central | Maximilianstraße 16 | 95444 Bayreuth | Tel.: 0921/5075900 Öffnungszeiten: Täglich von 8 – 24 Uhr durchgehend, kein Ruhetag Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

13


ein leben für die kunst

PETER J. OSSWALD WIRD 70 BAYREUTH In seiner bisherigen künstlerischen Schaffensphase entstanden mehr als 1.250 Bilder. Seine Bilder wurden seit 1973 in mehr als 150 Ausstellungen gezeigt. Er ist Kulturpreisträger der Stadt, seine Energie benutzte er, um die Kunst und Kultur in Bayreuth voranzubringen. Am 1. September feierte Peter J. Osswald seinen 70. Geburtstag. „Das Gewesene wird mein Haus“ Welches Geschenk kann sich ein Künstler zu einem solchen Jubiläum selbst machen: Auf diese Frage gibt es eigentlich nur eine Antwort: Er stellt aus. In einer Retrospektive blickt Peter J. Osswald auf sein künstlerisches Leben zurück. Die Ausstellung „Das Gewesene wird mein Haus“ wird am 8. November in der Kanzlei Rittger/Fricke/Specht eröffnet und zeigt Bilder aus fünf Jahrzehnten Schaffensdrang. Künstlerisches Multitalent Peter J. Osswald in eine Schublade zu stecken, ist nicht möglich. Laudatoren bei verschiedenen Ausstellungen bezeichneten ihn als künstlerisches Multitalent und äußerst interessanten Zeitgenossen, als Vor-, Quer- und Überdenker, der seine erste Einzelausstel-

14

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

lung 1973 im Vorraum der Stadtbibliothek präsentierte. Damals wurde in der Bayreuther Kunstszene festgestellt, dass ein echtes Talent in Erscheinung getreten ist. Sein künstlerisches Markenzeichen, die kleinformatigen Bilder und Miniaturen, alles in allem filigrane Kostbarkeiten in der ihm eigenen künstlerischen Handschrift, hat er sich bis heute bewahrt. Sein malerisches Element ist die Abstraktion, die jedoch in feste Konturen verankert ist. Seine Bilder gleichen Glasfenstern, die sich vor dem Hintergrund des Lichts oder des Dunkels verändern. Hier scheinen sich die beiden Seiten des Peter Osswald zu vereinigen: Der Lyriker und der Techniker. Denn beruflich war Peter J. Osswald als Konstrukteur bei dem Zigarettenkonzern British American Tobacco beschäftigt. Wirtschaft und Kunst Doch auch in einem stringent durchorganisierten Wirtschaftsbetrieb verstand es Peter J. Osswald die Kunst zu platzieren. 1977 ging auf seine Initiative die Casino-Galerie an den Start, die er 23 Jahre lang entscheidend prägte und deren Vernissagen aus Platzgründen später im Audimax der Universität stattfinden mussten. Als

Campus-Galerie erreichte diese Ausstellungsfläche über die Grenzen Bayreuths hinaus Kultstatus. Pionierarbeit in der Bayreuther Kunstszene leistete Osswald als Mitbegründer des Kunstvereins, als Organisator von Ausstellungen an privaten Orten wie Rechtsanwaltskanzleien oder Arztpraxen sowie der Ausstellungsreihe „Kultur im Klinikum“. Dort wirkt er vor allem zusammen mit seiner Frau Karin als partnerschaftlicher Kulturmanager. Die richtige Hängung der Bilder, eine Kunst für sich, fällt aufgrund Erfahrung leicht. Wo den Künstlern bei ihren eigenen Werken manchmal die nötige Distanz und möglicherweise das Know-how fehlt, betreuen Karin und Peter J. Osswald mit einfühlsamer Kompetenz. Wir wünschen dem Jubilar, dass er noch lange seine geistige Jugendfrische bewahren möge!

.


highlights in der region FASZINATION FLECHTEN

SPASS FÜR DIE GANZE FAMILIE FRÄNKISCHE SCHWEIZ-MUSEUM Wenn am Sonntag, 4. September, anlässlich des FränkischeSchweiz-Marathons die Bundesstraße B 470 gesperrt ist, findet im Fränkische SchweizMuseum Tüchersfeld, wie immer von 13 bis 17 Uhr, der große Familiennachmittag statt. Groß und klein erwartet ein tolles Programm: eine Tombola mit vielen Preisen, ein Streichelzoo, frisch gebackene Waffeln, Luftballonwettbewerb, Bastelstationen, Buttons prägen, Airbrush-Tattoos und noch vieles mehr. Natürlich gibt es an diesem Tag für alle Museumsbesucher vergünstigten Eintritt und für Familien besonders lukrative Eintrittspreise. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre sind kostenfrei. Traditioneller Handwerkermarkt Am Samstag, 17. und Sonntag, 18. September, findet von 10 bis 18 Uhr im Fränkische Schweiz-Museum der Historische

Handwerkermarkt statt. Besucher können hier traditionelles Handwerk erleben. Vertreten sind Bürstenmacher, Buchbinder, Glasbläser, Teddydoktor, Hutmacher, Seiler, Bäcker, Puppenspieler, Porzellanmaler, Teppichweber, Goldschmiede und noch viele weitere. Ihnen allen kann man bei der Arbeit zusehen, Fragen stellen und natürlich auch die Produkte erwerben.

LICHTENFELS Erleben Sie „Faszination Flechten“ in der Deutschen Korbstadt Lichtenfels – vom 16. bis 18. September 2011! Immer am Wochenende zum dritten Sonntag im September findet der berühmte Lichtenfelser Korbmarkt statt, eine einzigartige Mischung aus Altstadtfest und Spezialmarkt für Korbwarenprodukte. Vom einfachen Einkaufskorb bis zu Designmöbeln – die Bandbreite der Aussteller ist enorm und zeigt die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten, die das Naturprodukt „Flechtwerk" ermöglicht. Drei Tage lang wird sich Lichtenfels den Besuchern des Korbmarktes als traditionsreiche, gastfreundliche und heitere Stadt präsentieren. Auf dem Marktplatz und in den Gassen der Altstadt herrscht

dann Partystimmung pur: Livemusik, Kinderflohmarkt, Flechtvorführungen, Showeinlagen auf den Freilichtbühnen, Jazz, Pop und Oldies, Champagner und Fassbier, regionale kulinarische Spezialitäten – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Als Hauptgewinn einer großen Verlosungsaktion winkt ein neues Auto im Wert von 13.000 Euro www.korbmarkt.de www.lichtenfels-city.de

.

Tolles Kinderprogramm Auch für Kinder gibt es an den beiden Tagen wieder Überraschungen. Leib und Seele werden wie gewohnt mit Musik, Speis und Trank reichhaltig verwöhnt. Als besonderes Highlight gibt es am Marktsonntag zu Mittag Sau am Spieß. An diesem Vormittag haben von 10 bis 11 Uhr Eltern mit Kindern zudem freien Eintritt. Alle anderen bezahlen an beiden Tagen einen geringen Marktzoll – Museum inklusive www.fsmt.de

.

Teufelshöhle Pottenstein

– hier wird Kultur geboten Samstag, 10. September 2011

Konzert: „Hersbrucker Harmonikaorchester“ Musikalische Reise mit dem Akkordeon Samstag, 17. September 2011

Konzert: Andrea Wehner – „Babet und Auguste“

Programm-Mix aus dem wahren Leben mit deftigem fränkischen Dialekt

Samstag, 01. Oktober 2011

Konzert: Coloured Black

Eine erfrischende und bunte Mischung durch die Musikgeschichte Beginn 20.00 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr – keine Platzreservierung! Karten auch an der Abendkasse erhältlich. Preis für Erwachsene WK 12,00 €, Abendkasse 13,00 €! Kinder ab 6 – 16 Jahren halber Preis!

Weitere INFOS und Vorverkauf:

Tourismusbüro – Kurverwaltung • Forchheimer Str. 1, 91278 Pottenstein Tel. 09 24 3 / 70 8- 41 • Fax: 09 24 3 / 70 8 -40 • info@teufelshoehle.de Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

15


weidenberg ZEHN FRAGEN AN BÜRGERMEISTER HANS WITTAUER Hochwasserschutz für die tiefliegenden Gemeindeteile. Wird aus der stillgelegten Bahnstrecke ins Fichtelgebirge jetzt endlich ein Fahrradweg? Das liegt in weiter Ferne. Die Grundlagen für eine Weiterentwicklung der Bahntrasse – vorerst nur für eine Wiederaufnahme des Schienenverkehrs – liegen immer noch im Wirtschaftsministerium und warten auf Antwort.

INTERVIEW Der Markt Weidenberg ist ein Markt mit attraktiver Wohnqualität, Handwerk und Gewerbe. Wir sprachen mit Hans Wittauer, 1. Bürgermeister des Marktes Weidenberg:

macht. Außerdem war im Juli jetzt endlich der Spatenstich für den Kindergartenneubau – dieses Projekt sollte zum Beginn des neuen Kiga-Jahres 2012/2013 abgeschlossen sein.

Was hat sich im letzten Jahr in Weidenberg getan? Die Gebäudesanierung der Schule ist zur allgemeinen Zufriedenheit abgeschlossen. Auch der Bau der Großraumwasserversorgung liegt im geplanten Zeitrahmen und hat ganz erhebliche Fortschritte ge-

Der kommunale Haushalt ist immer noch angespannt – welche Maßnahmen stehen auf der Warteliste? Oberste Priorität hat jetzt das Feuerwehrhaus. Die Planungen dafür sind schon weit fortgeschritten. Ein weiteres absolut drängendes Problem ist der

Highlights in Weidenberg? Eindeutig das Bürgerfest mit der Kellernacht am dritten Juliwochenende, sowie der Andreasmarkt am 1. Advent. Wünsche und Anträge an den Weidenberger Gemeinderat? Die Zusammenarbeit ist so harmonisch, dass keine größeren Wünsche und Anträge im Raum stehen. Ich hoffe, dass es so bleibt! Würden Sie als Tier wieder geboren, wären Sie … Am liebsten ein Lebewesen, das fliegen und sich leicht über alle Grenzen im Luftraum bewegen kann.

Deutscher Sommer – was machen Sie so in Ihrer Freizeit? Ich besitze, Gott sei Dank, die Fähigkeit, an jedem Wetter die schönen Seiten zu nutzen. Mein Motto: „Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung!“ Für mich ist eine Woche bei 35° C im Schatten eine ebenso große Herausforderung wie eine Woche Regenwetter. Ein Vorbild für Sie ist ...? Mein eigener Vater sowie Altbundeskanzler Helmut Schmidt, weil er ein ruhiger, abgeklärter Politiker mit großer Übersicht war. In der Schule waren Sie …? Gutes Mittelfeld mit Orientierung nach oben. Was würden Sie von Ihren letzten 100 Euro kaufen? Endzeitstimmung: auf die letzten 100 € (eine Tankfüllung) kommt es dann auch nicht mehr an – ich würde damit im mir nahe stehenden Personenkreis jemandem helfen, der es nötiger braucht

.

www.markt-weidenberg.de

MICHAELI-KERWA MIT KIRCHWEIHMARKT WEIDENBERG Die Marktgemeinde Weidenberg lädt am 25. September von 13 – 18 Uhr zur traditionellen Michaeli-Kerwa mit Kirchweihmarkt und verkaufsoffenem Sonntag ein. Für die kulinarischen Köstlichkeiten bei der gemütlichen Kerwa am Oberen Markt sorgen wie immer viele Marktbeschicker www.markt-weidenberg.de

.

16

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de


weidenberg

HISTORISCHE FÜHRUNG WEIDENBERG Der Historische Zirkel Weidenberg veranstaltet auch in diesem Jahr wieder – im Auftrag des Marktes Weidenberg – Führungen über den historischen Oberen Markt in Weidenberg. Die nächste Führung findet statt am So., 04.09. um 10.45 Uhr und dauert ca. 70 Minuten. Sie beginnt am Rathausplatz im alten historischen Zentrum des Oberen Marktes. Dieses Ensemble, unterhalb des ehemaligen Schlosses Weidenberg am Gurtstein, ist im frühen 12. Jahrhundert unter den Herren von Weidenberg entstanden. Das heutige Bild des Oberen Marktes wird vor allem durch die Bürgerhäuser, die nach dem großen Brand von 1770 erbaut wurden, geprägt. Weiter geht es zu den „Fleischbänken, wo früher von den Weidenberger Metzgern Waren angeboten wurden. Vorbei am alten Rathaus gelangt man auf den Oberen Gurtstein. Hier gibt es zwei vorbildlich renovierte Bür-

gerhäuser und die Ev. Kirche St. Michael zu bestaunen. Die aus einer Burgkapelle entstandene Hauptkirche stammt in den ältesten Teilen aus dem frühen 15. Jahrhundert, das Längsschiff aus dem Jahr 1770. Über die Brauttreppe kommt man in die Kirchgasse und weiter in die Kantorsgasse mit der alten Kantorei und dem gegenüber liegenden ehem. Distriktskrankenhaus (1870 – 1930). Weiter geht der Weg durch die Wolfskehle, vorbei am ehemaligen Verwalterhaus des Oberen Schlosses und an den renovierten Scheunen. Nun überquert man die Obere Marktstraße mit ihren schönen Bürgerhäusern aus den Jahren nach 1770. Vorbei am oberen Marktbrunnen kommt man in den Bereich des ehemaligen Unteren Schlosses. Zur Rechten liegen die Häuser der Schlossbauern, links führt der Weg weiter durch die Brauhausgasse. Der Weg führt

04.09. 2011: WEIDENBERG

um das Rittergut herum bis zum Bürgerhaus, wo sich eine der ehemals neun Bierwirtschaften am Oberen Markt mit einem gut erhaltenen Bierkeller befand. Außerdem gab es hier noch zwei Gasthöfe. Über eine Treppe erreicht man beim mittleren Brunnen wieder die Obere Marktstraße und geht zurück zum Rathausplatz. Links

neben dem unteren Marktbrunnen steht die alte Apotheke. In der Bayerischen Zeit (1812) wurde Weidenberg Sitz eines Landgerichts, zu dem 20 Gemeinden des östlichen Bezirksamts Bayreuth gehörten. Zum Abschluss besichtigt man noch einen der schönsten Weidenberger Keller in der alten Wildmeisterei

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

.

17


wandgestaltung LIEBLINGSMOTIVE – AN DER WAND INSZENIERT WOHNTRENDS Ihr Maler des Vertrauens kann Ihnen jetzt ein attraktives Angebot mit einem einzigartigen Raumkonzept machen. Kernstück ist die neuartige individuelle Digitaldrucktapete „Erfurt-On wall“: Damit lassen sich Ihre individuellen Fotomotive als hochwertige Tapete an die Wand bringen.

genau an die Wand tapeziert werden. Und weil eine Fototapete erst dann richtig gut wirkt, wenn die angrenzenden Wandflächen dazu passen und sie in Szene setzen, hat „Erfurt“ ein ganzheitliches Wandgestaltungskonzept entwickelt, das alle vier Wände des Raumes berücksichtigt.

Außerdem stehen 83 exklusive Motive aus der Kollektion zur Wahl. Und damit die Fototapete perfekt in den Raum eingebunden wird, gibt es zu jedem Wahlmotiv vier passende Farbvorschläge für die angrenzenden Wände. Ganz gleich, ob das Urlaubsfoto mit dem malerischen Fischerdorf gewünscht wird oder die großformatigen Erdbeeren aus der Kollektion – jedes Motiv wird in brillanter Digitaldruckqualität hergestellt und kann pass-

Gestaltungskonzept Das Konzept besteht aus drei Komponenten: Zu jedem der 83 Wahlmotive (Komponente 1) gibt es je vier sorgfältig abgestimmte Farbtonempfehlungen (Komponente 2) für die angrenzenden Wände. Diese gemeinsam mit dem Caparol FarbDesignStudio entwickelten Vorschläge geben Malern einen Anhaltspunkt für ihre individuelle Farbberatung und -zusammenstellung, sind aber keinem Farbsystem

18

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de


wandgestaltung entnommen. Die dritte Komponente des Wandgestaltungskonzepts sind Strukturen in Form von geprägten Vliestapeten als Grundlage für den Digitaldruck, aber auch für die anderen drei Wände im Raum. Je nachdem, welche Struktur am besten zum Bildmotiv passt, kann das glatte „Erfurt“-Variovlies gewählt oder eine der drei verschieden geprägten „Erfurt“Vliesfasertapeten verwendet werden. Individuell, strapazierfähig und wohngesund Alle „Erfurt“-Vliestapeten sind frei von PVC, Weichmachern und Lösemitteln, sie sind strapazierfähig und können bei späteren Renovierungen restlos trocken abgezogen werden. Nicht nur die Uni-Vliestapeten, auch die Digitaldrucktapeten zeigen sich dank eines neuartigen Druckverfahrens mit sogenannten Eco-Solvent- oder LatexTinten geruchsfrei und wohngesund. Die randlosen, 75 cm breiten Tapetenbahnen der Fototapeten lassen sich übrigens bequem mit handelsüblichem Vlieskleber in Wandklebetechnik verarbeiten. Die Kundenberatung und Bestellung ist ganz unkompliziert: Alle

83 Digitaldruckmotive sowie die passenden Farbtöne sind in einem hochwertigen Kollektionsbuch dargestellt, gemeinsam mit Ihnen kann Ihr Maler hier das Wunschmotiv aussuchen. Noch einfacher funktionieren Auswahl und Bestellung mit der interaktiven Planungssoftware „On wall-Designer“ – direkt auf nachstehender Website. Damit lässt sich in drei Schritten ein perfekter Raum gestalten: 1. Das Wunschmotiv wählen und zentimetergenau anpassen. 2. Die Struktur festlegen. 3. Die Farben für die angrenzenden Wände bestimmen. Die Software bietet gegenüber dem Kollektionsbuch zusätzliche 170 Motive

.

www.farben-brunner.de

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

19


gesund & schön SCHÖNE HAUT Straffer Bauch und knackige Oberschenkel? Für viele Frauen bleibt das nur ein Traum, denn Schätzungen zufolge leiden mehr als 80 Prozent der über 30-Jährigen mehr oder weniger stark unter Cellulite. Das wellige Hautprofil, das auch als Orangenhaut bezeichnet wird, tritt vor allem am Po, am Bauch und an den Oberschenkeln auf. Experten betrachten die Cellulite als eine Kombi-

nation aus weiblicher Veranlagung, Ernährungsfehlern und Bewegungsmangel. Häufig besteht neben der Fettgewebsvorwölbung in die Oberhaut auch eine vermehrte Wassereinlagerung im Gewebe. Dementsprechend wird ein integriertes Behandlungskonzept, das gesunde Ernährung, regelmäßige Bewegung und intensive Massagen mit speziellen Hautpflegeprodukten umfasst, empfohlen.

SCHLUSS MIT LÄSTIGEN HAAREN EINZIGARTIGE METHODE Die moderne Haarentfernungsmethode mit IPL-Licht ist eine schonende und sichere Behandlung. Durch die einzigartige I.O.S.-Methode werden die Haarfolikel selektiv zerstört, so dass keine Haare nachwachsen können. Das aktive Skincooling-System sorgt für größtmögliche Sicherheit und eine schonende Behandlung ohne Nebenwirkungen. Die Anwen-

20

dungsgebiete für dauerhafte Haarentfernung sind Gesichtsund Körperbehaarung, wie z. B. Oberlippe, Wangen, Kinn, Arme, Achseln, Brust, Schulter, Rücken, Bauch, Beine, Gesäß, Bikinizone und Intimbereich. Kostenlose Probebehandlung und Beratung nach Terminvereinbarung im Hairfree Studio Bayreuth, Königsallee 6

.

www.hairfree-studios.eu

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

Entscheidungshilfen Um sich im großen Angebot verschiedenster Öle, Gele und Cremes zurechtzufinden, setzen viele Frauen beim Kauf von Celluliteprodukten einerseits auf Beratung. Andererseits geben Untersuchungen – beispielsweise der Stiftung Warentest oder von Öko-Test – eine wichtige Entscheidungshilfe. Ein wirksamer und sinnvoller Inhaltsstoff gegen Cellulite ist Koffein in Kombination mit hautwirksamen Vitaminen und Lemongrasöl. Die richtige Anwendung Dabei ist es für den Effekt einerseits wichtig, dass die Einzelkomponenten sich sinnvoll ergänzen, andererseits spielt auch die richtige Anwendung für ein sichtbares Ergebnis eine entscheidende Rolle. Das Koffein wird von der Haut besser aufgenommen, wenn das Pflegeprodukt intensiv einmassiert wird, am besten mit einer Kombination aus Zupfen mit anschließendem kräftigem Einstreichen. Für Mas-

Foto: djd/frei

KOFFEIN & LEMONGRAS FÜR EINEN KNACKIGEN PO

sagen eignen sich Öle besonders gut, da sie länger auf der Haut verbleiben und als Träger für ätherische Öle genutzt werden können, die die Wirkung durch den aromatischen Effekt unterstützen

.


gesund & schön AQUA QI GONG – REGENERATION FÜR KÖRPER & SEELE QI GONG ist eine sanfte und wirkungsvolle Gymnastik aus dem fernen Osten. In China werden die Übungen schon seit Tausenden von Jahren gelehrt und bilden die Grundlage der chinesischen Medizin. Führt man Qi Gong im warmen Wasser aus, so ist das „AQUA Qi Gong“. Dabei bewegen wir uns im Einklang mit dem Atem. Das Heilwasser der Lohengrin Therme verstärkt die wohltuende Wirkung für Körper und Seele noch. Um das Programm abzurunden, steht am Ende jeder AQUA Qi Gong-Einheit eine Viertelstunde Entspannung. AQUA QI GONG kann von Menschen jeden Alters genutzt werden. Es schafft einen positiven Zugang zum eigenen Körper und ein verbessertes Selbstgefühl. Daraus ergibt sich ein weitaus sicherer und ökonomischerer Umgang mit den täglichen Herausforderungen, Vorboten von Krankheiten können früher wahrgenommen und bereits im Keim erstickt werden. Mit AQUA Qi Gong sind Sie voller Elan und für die kühle Jahreszeit bestens gewappnet.

Im Paket enthalten sind: • 8 x 2 Stunden Thermenwelt • Dauer der Einheit: 45 Minuten AQUA Qi Gong plus 15 Minuten Entspannung

• Ort: Lohengrin Therme Bayreuth • Kurslänge: 8 Wochen • Kursbeginn: Montag, 10. Oktober 2011 www.inbalance-team.de

.

NEUE KURSE AB DEM 10. OKTOBER 2011:

Aqua Qi Gong: Mo., 19.30 Uhr • AQUA Balancing: jederzeit nach Absprache Info & Anmeldung: In Balance Team • Tel. 0921 / 8710600 • www.inbalance-team.de

in den Herbst! Von allen ges. Krankenkassen bezuschusst und von der Lohengrin Therme gesponsert!

Aqua Qi Gong, 8-wöchiger Kurs ab 10.10.11 8 Anwendungen AQUA Qi Gong á 60 Minuten, inkl. 2 Std. Thermeneintritt

99,- abzügl. Zuschuss der KK:

Unsere neuen Monatsangebote September: Den Spätsommer genießen Traditionelle Thai Massage (90 min.)

Mit Energie in den Herbst

Oktober: 4-händige Energiemassage (40 min.) Monatsangebote zzgl. Thermeneintritt

nur

nur

nur

24,- € 62,- € 50,- €

Info und Anmeldung: Tel. 0921/87 10 600

www.inbalance-team.de

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

21


modetrends im herbst Wertig, modisch etabliert und feminin tragbar ist die Ausrichtung der neuen SalamanderDamenkollektion www.salamander.de

.

Sportive Coolness Voll im Trend – die Tasche „Cindy“ aus der Herbstkollektion von PICARD. Das Material ist ein Fell-Imitat mit Synthetik. 30 x 21 x 10 cm, 59,95 Euro UVP www.picardlederwaren.de

.

Bohemian Luxury – Silver Times Pur gefasste Achatscheiben sind die Key Pieces dieses coolen Looks von Bijou Brigitte, der mit breitkrempigem Filzhut und ultraleichtem Chiffon-Leo-Tuch seventy-like auftritt www.bijou-brigitte.com

.

.

Tuch von K&L Ruppert, braun/schwarz/türkis/weiß www.kl-ruppert.de

.

Gürtel von K&L Ruppert, dunkelbraun, echt Leder www.kl-ruppert.de

.

s.Oliver-Trend: In diesem Herbst/Winter auf jeden Fall Strick für Mann und Frau! www.soliver.de Tragbar, zeitgemäß, modisch und marktgerecht zeigt sich die neue Salamander-Herrenkollektion für den Herbst/ Winter 2011/12, die sich in die Bereiche Casual, City und Function aufteilt www.salamander.de

.

Wir verlosen die Kette mit Glasstein von Bijou Brigitte und die PICARD-Tasche!

Einfach eine Karte mit dem Stichwort „Mode“ + Gewinnwunsch bis Donnerstag, 15.09., an Bayreuth Journal, Richard-Wagner-Str. 36, 95444 Bayreuth, senden. 22

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de


modetrends im herbst FESTLICHE BENEFIZGALA NÜRNBERG Auch in diesem Jahr musste die Nürnberger Modelady Dominic Armbrüster (Inhaberin von Dominic, Nürnberg, Dr.Kurt-Schumacher-Straße 19) wegen der großen Nachfrage die alljährliche Benefizveranstaltung im Alten Spital in Stein an zwei Tagen ausrichten. Die Einnahmen der beiden festlichen Events in Höhe von 6.000 Euro gingen an die Elterninitiative krebskranker Kinder e.V. sowie an die Emanuelstiftung der Bundestagsabgeordneten Dagmar Wöhrl (CSU). Als besonderen Ehrengast begrüßte Dominic Armbrüster MPr. a.D. Dr. Günther Beckstein mit seiner Gattin Marga (Foto).

Dominic Armbrüster (li.) mit Marga und Dr. Günther Beckstein. Die besonderen Highlights der Abende waren neben den exklusiven Modepräsentationen Auftritte von Sänger John Davis,

Anthony Bauer jun., Bernhard Hirtreiter sowie Teresa Kästel als Tina Turner-Double www.dominic-nuernberg.com

.

GRAU IST DAS NEUE SCHWARZ EXPERTENTIPPS Fashion week in Berlin, New York, London, Mailand oder Paris – Gerd Schwind kennt sich überall aus. Der Bamberger ist in der Modeszene zu Hause und kennt die aktuellen Trends. Allerdings weiß er auch: „Nicht jeder kann alles tragen. Man sollte nicht jedem Trend hinterher jagen, sondern seinen eigenen Stil finden, das ist modisch und trendy.“ Nur Schnitt & Passform zählen Dabei müssen die Kleidungsstücke nicht immer von einem bestimmen Label hergestellt sein. Viel wichtiger ist, dass Schnitt und Passform optimal sitzen. Hier könnten geschulte Verkäufer helfen. Ein Hoch auf Accessoires Durch geschickt gewählte Accessoires kann man das Outfit zusätzlich aufpeppen. So wird aus einer einfachen schwarzen Hose, die mit einer weißen Bluse kombiniert ist, ein echter Hingucker. „Mit einem schönen Gürtel und einem Tuch ist das immer trendy“, so Gerd Schwind.

Tücher & Schals Im Herbst und Winter bei Damen und Herren wieder ein absolutes „must-have“ sind Tücher und Schals. Dabei „ist es egal ob sie sechs oder 600 Euro kosten“, verrät Modeexperte Schwind. „Aber sie müssen zum Stil passen.“ Schals trägt „frau“ mit Fell besetzt, verspielt oder in einem ausgewaschenen Look. Männer achten stets darauf, dass sie Mütze und Schal im Set tragen. Cardigans, Jacken & Mäntel Die gute, alte Jeansjacke ist immer noch angesagt. Jetzt besticht sie mit Fell- oder Lederbesatz. Wer auf Glitter und Glamour steht, kann zu einer mit Pailletten oder Strasssteinen verzierten Jeansjacke greifen. Der Schnitt ist wieder individuell und reicht von kurz, knapp und tailliert bis kaschierend, gerade. Bei allen anderen Jacken und Mänteln setzt sich der Uniformstil, den man bereits aus der vergangen Saison kennt, weiter durch. Bei Männern sind Cardi-

gans die neuen Sakkos. Man(n) trägt sie in allen Stoffvarianten von edlem feinen Kaschmir bis hin zu derberen Cord-Modellen. High-Heels, Pumps & Ballerinas High-Heels und Pumps kommen nie aus der Mode. Auch im Herbst/Winter 2011 kann „frau“ sich über hohe Absätze freuen. Allerdings sollte sie sich darin gut bewegen können und sich über die figurbetonende Wirkung dieser Schuhe bewusst sein. Alle anderen können weiterhin mit Ballerinas nichts falsch machen. Handtaschen Die Handtasche ist das i-Tüpfelchen eines jeden Outfits. „Sie ist das schönste Schmuckstück einer jeden Dame“, so Gerd Schwind. Wer es sich finanziell leisten kann, trägt in diesem Herbst/Winter eine Tasche mit Fellbesatz oder ganz klassisch eine Kelly Bag von Hermès. „Das ist eine Tasche, die immer trendy ist und nie aus der Mode kommt“

.

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de


schulanfang SCHULFRUST BUCHTIPP Lehrermangel, Stundenausfall, Chaos in den Unterrichtsräumen: Deutschlands Schulen haben so viele Probleme, dass sie derer kaum noch Herr werden können. Doch woher rührt die Misere in den Klassenzimmern und auf den Pausenhöfen? Wo liegen die Ursachen für schlechte PISA-Ergebnisse, Krawallklassen und Lehrer mit Burn-out? Und was muss sich ändern, damit deutsche Schüler endlich wieder mehr Lust aufs Lernen bekommen? An Episoden aus 13 Jahren Unterricht an verschiedenen Schulen zeigt Viviane Cismak, wie schwer Bildungsföderalismus, andauernde Ungerechtigkeit und unzählige Reformen den Schulalltag machen. „Schulfrust“ ist die Abrechnung einer Abiturientin mit einem fehlerhaften System – eine Pflicht-

lektüre für Lehrer, Eltern und alle, denen die Zukunft unserer Kinder und Jugendlichen am Herzen liegt

.

Viviane Cismak, Schulfrust, ca. 240 Seiten, Taschenbuch, ISBN 3-86265-065-1, 9,95 €, Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag

HÄFFTIG DURCHS SCHULJAHR! HÄFFT Die schräg-liebenswürdigen Comic-Figuren „Brot & Schwein“ und die zahlreichen witzigen Sprüche und Aktionen halten die Lern-Motivation auch in schwierigen Phasen oben. Denn clevere Schüler wissen: Gut gelaunt und „häfftig“ geplant, ist halb gewonnen. Auf insgesamt 176 Seiten präsentiert sich das „Häfft“ als ausgewogene Mischung aus Funktionalität und Spaß, die Schülern ein Jahr lang als treuer Begleiter in Unterricht und Freizeit zur Seite steht.

Und damit diese Mission gelingt, beweist der Klassiker auch mit seinem Outfit, dass er seine Hausaufgaben gemacht hat: durch den wasserabweisenden, stabilen Umschlag mit SAUndiggroovigem Motiv übersteht es den härtesten Schultag! Die Macher versorgen ihre Fans aber auch am Nachmittag mit frischen Infos, lustigen Sprüchen und interessanten HintergrundFacts. Denn „Häfft“ ist überall dort, wo die Schüler sind: auf Facebook, schüler.cc, YouTube und natürlich auf Häfft.de! www.haefft.de

.

Wir verlosen Häfft-Pakete, bestehend aus Schüler-Hausaufgabenheft & Englisch-Vokabelheft! Einfach am Donnerstag, 08.09., 11 Uhr, anrufen unter Tel. 0921/162728044, Bayreuth Journal.

24

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de


ausbildung & beruf LOS GEHT’S! BAYREUTH Nun ist es also soweit, der doppelte Abiturjahrgang startet gemeinsam mit allen anderen Schulabgängern ins Studium oder Berufsleben. Für die meisten der gut 4.100 jungen Menschen in der Region Bayreuth ist die Bewerbungsphase bereits abgeschlossen. Doch von den über 1.800 Ausbildungsplätzen, die seit Oktober 2010 bei der Agentur für Arbeit gemeldet sind, gibt es momentan immer noch ca. 400 unbesetzte Stellen. Wer also bisher leer ausgegangen ist, muss die Hoffnung nicht aufgeben. Es lohnt sich, aktuell Kontakt mit der Berufsberatung zu halten und die Voraussetzungen für die noch offenen Ausbildungsplätze zu erfragen. Vielleicht ist für den einen oder anderen Bewerber eine gute Alternative dabei. Ein Ausbildungsvertrag kann auch im Laufe des September oder Oktober noch problemlos geschlossen werden. Die Gesamtübersicht der offenen Ausbildungsstellen sind in der Jobbörse unter www.arbeitsagentur.de zu finden. Weniger Arbeitslose Insgesamt sieht es auf dem regionalen Arbeitsmarkt im Vergleich zum letzten Jahr etwas besser aus. Wie die Agentur für Arbeit Bayreuth im Arbeitsmarktbericht von Juli vermeldete, lag die Arbeitslosigkeit im Agenturbezirk 0,7 Prozentpunkte unter dem Wert vom Juli 2010. „Der Arbeitsmarkt war im Juli trotz beginnender Urlaubszeit stabil. Es freut mich, dass immer häufiger auch Personen aus dem Bereich der Grundsicherung von der aktuellen Lage profitieren. Während sich im Bereich der Arbeitslosenversicherung jahreszeitbedingt junge Menschen nach der schulischen oder betrieblichen Ausbildung arbeitslos meldeten, ging in den Jobcentern die Arbeitslosigkeit weiter zurück“, kommentierte Brigitte Glos, Leiterin der Bayreuther Arbeitsagentur, die Situation. Stichwort: Fachkräftemangel Eines der beherrschenden Themen der kommenden Jahrzehnte wird der Mangel an qualifizierten Arbeitskräften sein. Der Grund: Die Generation der Babyboomer scheidet über kurz oder lang aus dem Arbeitsleben aus, zugleich geht die Geburtenzahl insgesamt weiter zurück. Im Ergebnis führt dies dazu, dass eine steigende Nachfrage der Unternehmen am Arbeitsmarkt auf ein sinkendes Angebot an Arbeitskräften trifft. Wer also auf der Karriereleiter ganz nach oben klettern will, hat die besten Chancen, durch ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine gute Ausbildung bereits den Grundstein für die Zukunft zu legen. Doch auch danach muss man am Ball bleiben. Lebenslanges Lernen ist in der heutigen Zeit unerlässlich und die Angebote für Weiterbildungen sind vielfältig. Auf den folgenden Seiten haben wir Ihnen zahlreiche Tipps und Informationen zum Thema Ausbildung und Beruf zusammengestellt. Ist auch Ihr Traumjob dabei? Dann nichts wie ran an den Computer, Bewerbung fertig machen und losschicken. Denn auch für den Beruf gilt: don't dream your life – live your dream

.

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

25


Anzeige


ausbildung & beruf 42 NEUE MITTELSCHULEN AM START BAYREUTH Das Minus wird dicker: 4,8 Prozent beträgt der Rückgang bei den Schülern, die im Schuljahr 2011/2012 an einer der oberfränkischen Grund-, Haupt- und Mittelschulen unterrichtet werden. Wie Regierungspräsident Wilhelm Wenning erläuterte, setzt sich damit der Trend der vergangenen Jahre fort. Bei den Grundschülern sind es fünf Prozent weniger, bei den Hauptschülern über neun Prozent. Daraus ergibt sich, im Vergleich zum Vorjahr, auch ein Rückgang bei der Anzahl der Klassen, und zwar von 2.645 auf 2.572. Die entsprechenden Zahlen für Unter- und Mittelfranken liegen noch nicht vor. Kleinere Klassen Positiver Effekt der Entwicklung in Oberfranken: Die Klassenstärken nehmen ab. Nach den Berechnungen der Regierung von Ober-

franken beträgt die durchschnittliche Schülerzahl pro Klasse in der Grundschule 20,59; an der Hauptschule liegt sie mit 19,96 erstmals unter der 20-SchülerGrenze. Wenning: „Die Hälfte aller Klassen haben somit nur 15 bis 20 Kinder. Klassen mit 30 und mehr Kindern gibt es dagegen überhaupt nicht.“ Nur knapp 4.700 Pädagogen Dazu trägt laut Regierungspräsident auch die Versorgung mit Lehrern bei – wobei Oberfranken hier erneut einen Rückgang zu verzeichnen hat. Rechnet man Grund- und Hauptschul-, Fachund Förderlehrer zusammen, tun im kommenden Schuljahr insgesamt 4.679 Pädagogen Dienst. 2010 waren es noch 4.793, 2009 sogar 4.900. Die Zahl der neu eingestellten Lehrer bezifferte Wenning auf

136 – wobei der Regierungsbezirk aufgrund der unterschiedlichen Schülerzahlentwicklung in Bayern davon 88 in den Süden des Freistaats abgeben muss. Um den Aushilfsbedarf zu decken, werden der sogenannten Mobilen Reserve 172 Lehrkräfte zugeordnet. Umwandlung abgeschlossen Über die Weiterentwicklung der Haupt- zur Mittelschule sagte Abteilungsdirektor Klemens Brosig, nur aus den Hauptschulen in Naila, Schwarzenbach am Wald und Selbitz werde kein Schulverbund zustande kommen. Ansonsten sei diese Umwandlung für Oberfranken nahezu abgeschlossen. 42 neue Mittelschulen in 13 Verbünden gingen Mitte September an den Start. Brosig wertet diese Zusammenschlüsse zugleich als Chance,

den Verlust von Schulstandorten wie zuletzt in Thurnau und Waischenfeld zu verhindern. An den genannten Orten waren die Hauptschulen wegen zu geringer Schülerzahlen aufgelöst worden. Inklusion an Schulen Neu im Regierungsbezirk werden Schulen mit dem Profil der Inklusion sein. Das bedeutet: Eltern von Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf haben die Möglichkeit, ihren Nachwuchs an einer Regelschule unterrichten zu lassen. Zum neuen Schuljahr werden an fünf oberfränkischen Standorten solche Profilschulen eingerichtet: Dazu gehören die Jean-Paul-Grundschule Bayreuth, die Volksschule Teuschnitz, die Sophien-Volksschule Hof, die Volksschule Burgebrach sowie die Ivo-Hennemann-Schule Bad Staffelstein

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

.

27


ausbildung & beruf SO KLAPPT’S MIT DEM EINSTELLUNGSTEST TRAINING Das Buch aus der Duden-Praxis-Reihe „Einstellungstests sicher bestehen“ bietet ein optimales Trainingsprogramm für verschiedene Arten von Tests, darunter Leistungs- und Fähigkeitstests, Persönlichkeitstests, Assessment-Center, Tests zur Allgemeinbildung, zum logischen Denken etc. Typische Testaufgaben werden mit ihren Antworten vorgestellt und geeignete Lösungsstrategien aufgezeigt. Zusätzlich geben Tipps und Ratschläge Sicherheit für den bevorstehenden Einstellungstest

.

192 Seiten, ISBN 3-411-74701-6, 12,95 Euro, Duden Verlag

28

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

DIE RICHTIGE FRISUR TIPP Mit unordentlichen Haaren zum Bewerbungsgespräch: Das ist eine oft unterschätzte Stylingsünde gerade bei Berufseinsteigern. Tatsächlich ist ein gepflegtes Aussehen außerordentlich wichtig. Schließlich zählen bei Personalchefs nicht nur Qualifikationen, sondern auch das „Outfit“. In erster Linie gilt es bei der Jobsuche alles zu vermeiden, was unordentlich wirkt. Lange Haare etwa machen sich bei Frauen am

besten als klassischer Knoten oder Pferdeschwanz. Glitzersteinchen und Zöpfe übermitteln – abgesehen von wenigen Branchen im Kreativbereich – einen unprofessionell-verspielten Eindruck. Auch Haarspray und Haargel sollten möglichst dezent eingesetzt werden. Sichtbarer Ansatz bei getönten Haaren ist ebenso verpönt wie ein schlechter Schnitt und Haare, die offensichtlich dringend einen Friseurbesuch brauchen

.


Anzeige


ausbildung & beruf WAS ERWARTET DIE WIRTSCHAFT VON DEN SCHULABGÄNGERN? AUSBILDUNG Diese Frage wird, so Bernd Rehorz, Bereichsleiter Berufliche Bildung bei der Industrieund Handelskammer für Oberfranken Bayreuth, immer wieder gestellt – nicht nur von jungen Menschen, die eine betriebliche Ausbildung aufnehmen möchten, sondern auch von ihren Eltern und Lehrern. Bei der Vorbereitung für Ausbildung und Beruf ist laut IHK vor allem eines wichtig: Frühzeitig damit anfangen – denn alles braucht seine Zeit. Im Kern geht es um Basiskenntnisse und -fertigkeiten, um Sozialverhalten sowie um Grundhaltungen und Einstellungen, die für den Beruf wichtig sind. Selbstverständlich erwartet niemand, dass die Schulabgänger das Wissen und Können von „alten Hasen“ mitbringen. Die Persönlichkeit soll sich wie das Spektrum an Wissen und Können weiter entwickeln können. Natürlich braucht man Freiraum, um Erfahrung erst einmal zu sammeln. Nur: Ein solides Fundament macht es leichter. Fachliche Kompetenzen In Deutschland gibt es rund 350

30

Ausbildungsberufe mit unterschiedlichsten Inhalten und Anforderungen. Bei aller Verschiedenheit und fachlicher Differenzierung setzen sie jedoch dieselben Basiskenntnisse voraus. Dies sind im Wesentlichen: • Grundlegende Beherrschung der deutschen Sprache • Beherrschung einfacher Rechentechniken • Grundlegende naturwissenschaftliche Kenntnisse • Grundkenntnisse wirtschaftlicher Zusammenhänge • Grundkenntnisse in Englisch • Grundkenntnisse im IT-Bereich.

• Freundlichkeit: Wer freundlich ist, hat schneller und leichter Erfolg. Dies gilt für die Außenbeziehungen genauso wie für ein gutes Betriebsklima im Innern. • Konfliktfähigkeit: Unterschiedliche Meinungen werden immer auch zu Differenzen führen. Sie sollten jedoch friedlich und konstruktiv bewältigt werden. • Toleranz: Für ein offenes Miteinander von Menschen ist es wichtig, auch Meinungen und Ansichten gelten zu lassen, die von der eigenen abweichen.

Soziale Kompetenzen Immer wichtiger werden aber auch soziale Kompetenzen. Der Umgang und die Zusammenarbeit mit Kollegen spielen dabei eine ebenso wichtige Rolle, wie der Umgang mit Kunden. Zu den wichtigsten sozialen Kompetenzen zählen: • Teamfähigkeit: Der Erfolg eines Unternehmens hängt immer auch vom Willen der Beschäftigten zur Zusammenarbeit ab.

Persönliche Kompetenzen Wichtig sind auch die persönlichen Kompetenzen des Bewerbers, etwa • Zuverlässigkeit, • Lern- und Leistungsbereitschaft, • Ausdauer – Durchhaltevermögen – Belastbarkeit, • Sorgfalt – Gewissenhaftigkeit.

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

Wer mit Disziplin und Ordnungssinn pünktlich an die Arbeit geht, der ist gerüstet und braucht sich keine Sorgen zu machen.

Weitere Kernkompetenzen • Konzentrationsfähigkeit: Es ist so einfach, sich ablenken zu lassen. Aber es ist auch notwendig, sich auf eine Sache zu konzentrieren. Das muss man wollen und können. Beides lässt sich mit gutem Erfolg trainieren. • Verantwortungsbereitschaft und Selbstständigkeit: Erfahrung gibt Sicherheit für selbstständiges Denken und Handeln. Ansätze müssen jedoch mit Beginn der Ausbildung vorhanden sein. • Fähigkeit zu Kritik und Selbstkritik: Wer die Fähigkeit hat, Sachverhalte konstruktiv kritisch zu hinterfragen, schafft Chancen zur Verbesserung für sich und Kollegen. Genauso wichtig ist die Fähigkeit, das eigene Tun kritisch zu hinterfragen, eigene Fehler einzusehen und sie korrigieren zu wollen. • Kreativität und Flexibilität: Im Beruf muss jeder mitdenken. Wer ideenreich und aufgeschlossen ist, hat es einfacher – gerade bei der Lösung von Problemen. „Frischer Wind“ hilft z. B. die täglichen Aufgaben oder die Organisation des eigenen Arbeitsplatzes positiv zu verändern. Übrigens: Wer kreativ und flexibel ist, kann sich leichter und schneller in neue Aufgaben einarbeiten www.bayreuth.ihk.de

.


Anzeige


ausbildung & beruf ERGOTHERAPIE – VIELSEITIG & INDIVIDUELL

ERGOTHERAPIE als medizinischer Heilberuf unterstützt Menschen jeden Alters, die in der Bewältigung ihres Alltags eingeschränkt sind. Die therapeutische Unterstützung zielt dabei auf die ganzheitliche Förderung der

Selbstständigkeit ab. Im Mittelpunkt stehen die vorhandenen Fähigkeiten und Bedürfnisse des betroffenen Menschen. In der dreijährigen Ausbildung lernen die Schülerinnen und Schüler neben umfangreichen medizinischen, pädagogischen und psychologischen Grundlagen, praktische Behandlungsverfahren, die den Alltag erleichtern und die Selbstständigkeit des Patienten fördern. Dazu gehören motorische Verfahren, wie die Behandlung nach Unfällen oder Operationen, die Versorgung mit Hilfsmitteln sowie kreative und handwerkliche Techniken. Ergotherapie ist ein fester Bestandteil in medizinischen und sozialen Einrichtungen wie Rehabilitationskliniken, Altenheimen, Krankenhäusern oder Tagesstätten. Bei körperlichen, geistigen oder seelischen Beeinträchtigungen werden Kinder, Erwachsene oder Senioren therapeutisch betreut. Über niedergelassene Praxen werden ergotherapeutische Leistungen auch ambulant erbracht. Die Ausbildung schließt mit dem Staatsexamen und kann durch unseren Kooperationspartner um ein ausbildungsintegriertes Studium ergänzt werden. Schulzentrum Bayreuth Unteres Tor 10, 95445 Bayreuth Tel. 0921-76409-0

32

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

.


Anzeige


ausbildung & beruf PARLAMENTARISCHES PATENSCHAFTS-PROGRAMM NOCH SCHNELL BEWERBEN Im Sommer des nächsten Jahres werden erneut Schülerinnen und Schüler sowie junge Berufstätige im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) in die Vereinigten Staaten reisen, um dort eine High School, ein Community College oder eine vergleichbare Bildungsstätte zu besuchen. Die Besonderheit ist die Übernahme von Patenschaften für die teilnehmenden Jugendlichen durch Bundestagsabgeordnete. Im Jahr vor der Durchführung lädt der Präsident des Deutschen Bundestages stets alle Abgeordneten ein, sich am PPP zu beteiligen, wozu der Bayreuther Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, Hartmut Koschyk, sich seit Jahren gerne bereit erklärt. In dieser Zeit konnten schon einige Schülerinnen und Schüler aus

dem Wahlkreis Bayreuth-Forchheim mit einem Stipendium des Bundestages ein Jahr in den USA verbringen. So übernimmt MdB Koschyk im Schuljahr 2011/ 2012 die Patenschaft für Jan-Luca Möhrlein aus Goldkronach und Anna Karl aus Oberhaid. MdB Koschyk: „Die Stipendiaten können durch ihren Aufenthalt in den USA einen dauerhaften Beitrag zu einer besseren Verständigung zwischen jungen Deutschen und Amerikanern leisten und wertvolle Eindrücke während ihres Auslandsaufenthaltes sammeln. Diese Eindrücke wirken sich sicherlich auch positiv auf die schulische und persönliche Entwicklung der Jugendlichen aus.“ Seit mehr als 25 Jahren bot der Deutsche Bundestag gemeinsam mit dem amerikanischen Kongress bereits rund 4.000 jungen

Berufstätigen die Chance, mit einem Auslandsaufenthalt ihre persönlichen Zukunfts- und Karriereaussichten zu verbessern. Mit dem einjährigen USA-Aufenthalt, einer Kombination aus Collegebesuch und berufsbezogenem Praktikum, ermöglicht das Parlamentarische PatenschaftsProgramm auch im nächsten Jahr wieder 75 deutschen Nachwuchskräften den „American Way of Life“ vor Ort zu erleben. Ziel dieses von den Parlamenten der beiden Staaten veranstalteten Austausches ist das Kennenlernen der historischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklung des anderen Landes und eine Vertiefung der deutschamerikanischen Beziehungen. Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH ist für die Durchführung zuständig.

Die Kosten für die Vor- und Nachbereitung, den College-Besuch, die Unterbringung in Gastfamilien sowie die Reise- und Versicherungskosten werden vom Deutschen Bundestag und dem amerikanischen Kongress übernommen. Die Bewerbungsunterlagen für den im August 2012 startenden Austausch können bis zum 2. September 2011 angefordert werden. Kontakt Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH Abteilung Amerika – PPP Friedrich-Ebert-Allee 40 53113 Bonn Telefon: 0 228/44601339 E-Mail: usappp@giz.de www.giz.de/usappp www.bundestag.de/ppp

.

Interessanter Berufszweig

Die Berufsfachschule für Diätassistenten Bayreuth bildet jedes Jahr ab September zu staatlich anerkannten Diätassistenten/innen aus. Diätassistenten/innen werden in allen Bereichen eingesetzt, in denen besondere Ernährungsrichtlinien angezeigt sind. Die Haupteinsatzgebiete sind Krankenhäuser, Kurkliniken, Sanatorien, Rehazentren sowie andere Einrichtungen des öffentlichen Gesundheitswesens. Aber auch Hotels, Pensionen, Kindertagesstätten als auch Krankenkassen setzen vermehrt diätetisch geschultes Personal ein. Diätassistenten/innen arbeiten eng mit Ärzten und Patienten zusammen, da sie die ärztlichen Anweisungen in entsprechende Diätformen einbeziehen und diese dem Patienten in Beratungsgesprächen erklären müssen. Zu den Aufgabengebieten einer Diätassistentin/eines Diätassistenten zählen die Zubereitung verschiedener Diätformen, das Erstellen von Tages- und Wochenspeiseplänen sowie die Berechnung von Nährwerten. Sie finden ein weites Aufgabenfeld in der Diät- und Ernährungsberatung. Sie müssen in persönlichen Beratungsgesprächen oder in Gruppenvorträgen dem diätbedürftigen Patienten die spezielle Kostform erklären und in Kochkursen dem Patienten küchentechnische Fähigkeiten zur Erstellung der Diät vermitteln. Ausbildung zum staatlich geprüften Fremdsprachenkorrespondenten an der Privaten staatlich anerkannten Berufsfachschule für Fremdsprachenberufe multi lingua in Bayreuth In einem Europa, das die Freizügigkeit qualifizierter Arbeitnehmer fördert, bietet die Beherrschung von Fremdsprachen neue, vielseitige Beschäftigungsperspektiven. Aber auch der Arbeitsmarkt in Deutschland, einem Land mit exportorientierter Wirtschaft, hält interessante Einsatzmöglichkeiten für Fremdsprachenkorrespondenten bereit. Die beruflichen Anforderungen sind hoch! Selbstständige Erledigung aller anfallenden Tätigkeiten wie Korrespondenz, Übersetzungsarbeiten, beste Sprachkenntnisse in zwei Fremdsprachen, betriebswirtschaftliches und landeskundliches Wissen, moderne Schreib- und Sekretariatstechniken, Dolmetschertätigkeiten, Betreuung ausländischer Geschäftspartner, Repräsentation der Firma im Ausland. Die Ausbildung an unserer Berufsfachschule ist kompakt gestaltet und führt Sie in zwei Jahren zu einem staatlich anerkannten Berufsabschluss. Praxisorientierte Lerninhalte (Einsatz moderner Kommunikationsmittel, Übersetzung und Korrespondenz, Internet) und bilingualer Unterricht (Lehrkräfte aus den Ländern der unterrichteten Fremdsprachen) fordern Ihre hohe Lernbereitschaft. Dabei steht Ihnen unser erfahrenes und motiviertes Team zur Seite und wird Sie in kleinen Klassenverbänden kompetent und zielgerichtet auf Ihr Berufsleben vorbereiten.

34

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de


Anzeige


ausbildung & beruf PLUS 9,4 % AUSBILDUNGSVERHÄLTNISSE BAYREUTH Für den Raum Bayreuth kann die IHK für Oberfranken Bayreuth ein deutliches Plus an Lehrstellen verzeichnen. Zum 31.07.2011 wurden im Raum Bayreuth 557 neu eingetragene Ausbildungsverhältnisse registriert. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einem Plus von 9,4 Prozent. In ihrem gesamten Kammerbezirk registriert die IHK ein Plus von 10,2 Prozent. 2.901 neue Ausbildungsverhältnisse wurden hier bis Ende Juli verzeichnet. Gute konjunkturelle Entwicklung Für Oliver Gießübel, Vorsitzender des Industrie- und Handelsgremiums (IHG) Bayreuth, sind die positiven Ausbildungszahlen auch Effekt der guten konjunkturellen Entwicklung. „Die Bayreuther Unternehmen blicken optimistisch nach vorne. Durch ihr Engagement in

36

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

die Ausbildung eigener Fachkräfte setzen sie ein deutliches Signal für die Region.“ Mit Blick auf die demografische Entwicklung sei dies zudem eine entscheidende Maßnahme zur Zukunftssicherung des Unternehmens. „Fachkräfte fallen nicht vom Himmel. Wer morgen ausreichend gut qualifizierte Fachkräfte zur Verfügung haben will, der muss heute in ihre Ausbildung investieren.“ Qualifizierungsmaßnahmen Die Themen Aus- und Weiterbildung stehen bei der IHK in diesem Jahr an erster Stelle. Unter dem IHK-Jahresthema „Gemeinsam für Fachkräfte – bilden, beschäftigen, integrieren“ will die IHK ihre Mitgliedsbetriebe dabei unterstützen, dem demografischen Wandel mit Qualifizierungsmaßnahmen zu begegnen

.


ausbildung & beruf BINDLACH Seit Mitte diesen Jahres ist Karl Hagengruber der neue Mann an der Spitze des 4Sterne-Hauses, das aufgrund seiner verkehrsgünstigen Lage an der Achse Bayreuth-Bindlach, seiner allgemein bekannten und geschätzten Qualitätsstandards und der attraktiven Preise von Geschäftsreisenden, Festspielund Tagungsgästen sowie Golfspielern sehr geschätzt wird. Über 30 Jahre Erfahrung in der Hotellerie und Gastronomie des In- und Auslands machen neugierig auf die Veränderungen, die sich im Best Western ergeben werden.

„Alles dreht sich um Sie“: Hoteldirektor Karl Hagengruber präsentiert stolz das neue, zukunftsweisende Windrad vor dem Eingang des Best Western Hotels, das von Hans Zwack, Konstrukteur und Gönner des Hauses, gestiftet wurde.

Karl Hagengruber setzt drei Schwerpunkte für die Zukunft: Das Niveau steigt Die Serviceleistungen und die Philosophie des Hauses sind ganz auf die Wünsche des Gas-

tes ausgelegt. Große Events, Tagungen für bis zu 600 Teilnehmer und Veranstaltungen jeder Art sind nach wie vor ein wichtiges Standbein des Hauses, die sich harmonisch in den täglichen Hotelbetrieb einfügen müssen. Hier wird das Niveau stetig erhöht, um die Zufriedenheit der Gäste in allen Bereichen hoch zu halten. Das „sehr gut“ der Qualitätsstandardprüfung 2011 von Best Western spricht schon eine deutliche Sprache. Ausbildung wird erweitert Gut qualifizierte und engagierte Mitarbeiter, die mit Freude und selbstverständlicher Fachkompetenz für die Gäste da sind, sind das Aushängeschild jedes gastronomischen Unternehmens. Jeder Ausbildungsbetrieb ist mitverantwortlich, dass es zukünftig in der Branche gute Leute gibt. „Außerdem gehört es sich ein-

fach, dass man jungen Leuten die Chance gibt, in einem guten Haus den Beruf – bei uns Koch/Köchin und Hotelfachmann/ frau – von der Pike auf zu lernen“, so Hagengruber. Medizinische Wellness in Planung Die „vorbeugende Gesundheit“ jedes einzelnen Gastes wird zukünftig ein großes Thema in der Hotelbranche werden. Darum wird das Best Western bis Ende diesen Jahres eine medizinische Wellness-Abteilung mit Physiotherapie & Orthopädie erstellen. „Mit Massagen, Fango, Sauna oder Med. Rückenschule kann der Gast dann bequem im Haus seinem Körper vorbeugend ein gutes Stück Gesundheit zukommen lassen. Das sollte man sich selbst wert sein“, erzählt der neue Geschäftsführer www.transmarhotel.de

.

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

37

Anzeige

BEST WESTERN TRANSMAR TRAVEL HOTEL UNTER NEUER LEITUNG!


Karriere machen mit

der AKADEMIE HANDEL

NÄHER AM MÖGLICHEN Geprüfter Handelsfachwirt: Das berufsbegleitende Studium zum Handelsfachwirt ist die Basis für den Aufstieg in Führungspositionen. Der Handelsfachwirt wird deshalb auch „Meister des Handels“ genannt. Zusätzlich wird die Qualifikation erworben, als Ausbilder/-in tätig zu werden. Am 28.09.11 startet in Bayreuth wieder ein Abendstudium 2 x wöchentlich (Montag und Mittwoch) und ab 06.02.12 ein Vollzeitstudium. Ein Informationsabend hierzu findet am Di., 13. September 2011 um 19.00 Uhr in der Kaufm. Berufsschule (EG 12), Äußere Badstr. 32, in Bayreuth, statt.

Geprüfter Fachkaufmann für Marketing: Nach bundeseinheitlicher Neukonzeption bietet die Akademie Handel wieder die Weiterbildung zum Geprüften Fachkaufmann für Marketing an, an deren Ende die bundeseinheitliche Prüfung im Februar 2013 steht. Danach darf der Titel „Geprüfter Fachkaufmann/-frau für Marketing“ mit „Bachelor of Marketing (CCI)“ übersetzt werden. Zulassungsvoraussetzungen: • Anerkannter Ausbildungsberuf (gleich welcher Fachrichtung!) und 3-jährige Berufspraxis (bei kaufmännischem Abschluss nur 2 Jahre!), z.B. im Vertrieb, oder in einer anderen absatzwirtschaftlichen Tätigkeit, bis zum Zeitpunkt der Prüfung, d.h. Februar 2013 • oder ohne Ausbildung mit 5 Jahren Berufspraxis in absatzwirtschaftlichen Bereichen bis Februar 2013 Am 21.11.2011 startet in Bayreuth ein Abendstudium (Montag u. Mittwoch). Ein Informationsabend hierzu findet am Do., 15. September 2011, um 18.30 Uhr in der Kaufmännischen Berufsschule (EG 12), Äußere Badstr. 32, in Bayreuth, statt.

38

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de


VORWÄRTS MIT KÖPFCHEN Geprüfter Betriebswirt: Mit dem höchsten bundesweit anerkannten IHK-Abschluss eröffnet die Akademie Handel allen ehemaligen Fachwirten und Fachkaufleuten Perspektiven für das gehobene Management. Die Kombination von aktuellem, breit gefächertem betriebswirtschaftlichem Wissen mit der Erfahrung des Berufspraktikers ist bei Unternehmen sehr begehrt. In Bayreuth wird die Weiterbildung als berufsbegleitendes Studium angeboten. Zulassungsvoraussetzungen: • IHK-Aufstiegsfortbildung zum Fachwirt oder Fachkaufmann oder vergleichbare kaufmännische Fortbildungsprüfung nach dem Berufsbildungsgesetz Ab 27.09.2011 startet ein Dienstag-/Donnerstag-Abendstudium, das zwei Jahre dauern wird. Informationen hierzu gibt es über die Akademie Handel in Bayreuth unter: bayreuth@akademie-handel.de oder Tel. 0921-72679-0.

Meister BaföG Für all diese Weiterbildungen kann man als Studierender bei den zuständigen Ämtern für Ausbildungsförderung das „Meister-BaföG“ beantragen. Hier bekommt der Studierende 30,5% der Studienkosten incl. der IHK-Prüfungsgebühren als Zuschuss, den Rest kann man sich über die KfW-Bank zinslos aufnehmen und muss dieses Darlehen erst zwei Jahre nach Ende der Weiterbildung mit sehr niedrigen Zinsen in monatlichen Raten zurück zahlen. Neu ist, dass nach erfolgreichem Abschluss noch einmal 25% des Darlehens erlassen werden!

Brigitte Haker

Informationen: AKADEMIE HANDEL Brigitte Haker, Akademieleiterin Karlsbader Str. 1 a, 95448 Bayreuth, Tel.: 0921/72679-10 E-Mail: bayreuth@akademie-handel.de

www.akademie-handel.de Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

39


ausbildung & beruf

Au Backe ... Zukunft ?!

Das Bäckerhandwerk – ein Berufsfeld mit Zukunft So könnte der Weg zum Erfolg verlaufen: Ausbildung (2 – 3 Jahre) mit abschließender Gesellenprüfung als Basis Gesellentätigkeit im In- oder Ausland Meisterprüfung Aus- und Weiterbildung (z.B. Studium)

Brez’n schlingen, Teiglinge rollen, Laden dekorieren, an der Theke beraten – dies alles und noch viel mehr verbirgt sich hinter den beiden Ausbildungsberufen im Bäckerhandwerk.

Das Bäckerhandwerk bietet euch

• ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld • flexible Arbeitszeitmodelle • selbstständiges Arbeiten • gute Karrieremöglichkeiten • ein starkes Netzwerk Wir, die Bäcker der Bäcker-Innung Bayreuth Stadt & Land, suchen euch – engagierte und motivierte junge Menschen, die gemeinsam mit uns das Bäckerhandwerk in die nächste Generation bringen, die gerne voll im Teig sind und im Team arbeiten, die kreativ sind und am Ende des Arbeitstages sehen wollen, was sie geschafft haben. Durch ihre hervorragende Ausbildung und die Sortenvielfalt sind deutsche Bäcker in der ganzen Welt angesehen und können nach der Ausbildung auch im Ausland Karriere machen.

Die beiden Ausbildungsberufe:

BÄCKER/IN Im Bäckerberuf ist die richtige Balance zwischen Kreativität, Teamarbeit, technischem Verständnis und kaufmännischem Know-how gefragt. Profil und Anforderungen auf einen Blick: • Begeisterung für technische Zusammenhänge & Maschinen • Handwerkliches Geschick • Kreativität • Teamfähigkeit und Flexibilität • Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge • Hohes Verantwortungsbewusstsein • Spaß an Hightech in der Backstube BÄCKEREIFACHVERKÄUFER/IN Verkaufen ist mehr als nur Brot über die Theke reichen! Auch ein Auge für Dekoration und Gestaltung sowie Vergnügen am Kundenkontakt gehören dazu. Profil und Anforderungen auf einen Blick: • Freundliches und selbstsicheres Auftreten • Angewandte Kundenpsychologie • Freude an Ernährungsberatung • Talent für Dekoration und Schaufenstergestaltung • Spaß am Umgang mit Menschen • Interesse an Lebensmitteln und deren Zubereitung • Teamfähigkeit und Flexibilität www.au-backe-zukunft.de 40

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

Die Bäckerei Frosch in Pottenstein geht in Sachen Ausbildung mit gutem Beispiel voran und beschäftigt im Moment zwei Lehrlinge. V. l.: Claudia Böhmer (Bäckerin im 1. Lehrjahr), Johannes Frosch (Bäckermeister & Juniorchef), Michaela Schmitt (Bäckerin im 3. Lehrjahr).

FRISCHE & QUALITÄT VOM BÄCKER Die Bäcker-Innung Bayreuth Stadt & Land präsentiert ihre Mitglieder: Bauer, Johannes, Mehlmeisel Bauer, Angela, Mistelgau Beck, Karl-Heinz, Goldkronach Brendel, Erich, Pottenstein Buchauer Holzofenbäckerei, Pegnitz Düngfelder, Herbert, Nankendorf Eisenhuth, Manfred, Mistelgau/Obernsees Feulner Bäckerei, Inh. Florian Pausch, Eckersdorf Frank, Siegfried, Weidenberg Frosch, Adam, Pottenstein Fuhrmann, Inh. Michael Rindfleisch, Bayreuth Geseeser Landbäckerei, Gesees Görl, Alfred, Bayreuth Heisinger, Harald, Plech Heller, Georg, Glashütten Herzog, Roland, Pegnitz Höss, Johannes, Mehlmeisel Hübsch, Thomas, Heinersreuth Bäckerei Hulinsky, Inh. Sven Westphal, Bayreuth

Bäcker-Innung Bayreuth Stadt & Land Kerschensteinerstraße 7 95448 Bayreuth

Kolb, Harald, Betzenstein Krätzschmar, Hans, Bayreuth Bäckerei Lang e. K., Inh. Thomas Zimmer, Bayreuth Meister-Brot Bäckerei, Pegnitz Müller, Rainer, Speichersdorf Müller, Horst, Pottenstein Nankendorfer Landbäckerei Merz, Waischenfeld Nitschke, Stefan, Bayreuth Opel’s Brot GmbH, Bayreuth Pflaum, Heinrich, Pegnitz Rappl GmbH, Fichtelberg Rippl, Wolfgang, Pegnitz Schatz, Manfred, Waischenfeld Spreuer, Hollfeld Wagner, Thomas, Bindlach Weber, Hans, Mistelgau Weih, Günther, Pegnitz Zollinger, Michael, Bayreuth


ausbildung & beruf BERUFE4YOU NETZWERK berufe4you hat das Ziel, Schülern der Region Oberfrankens eine Hilfestellung beim Einstieg ins Arbeitsleben zu bieten. Auf der Plattform stellen sich Schüler, Unternehmen und Schulen per Profilseite vor. Für Ausbildungsplatzsuchende Schülern fällt es oft schwer, sich auf dem Arbeitsmarkt zurecht zu finden. Interessen müssen frühzeitig erkundet und gefördert werden. Doch selbst wenn man weiß, was einem Spaß macht und in welche Richtung es gehen soll, ist der Weg zum Ziel oft alles andere als klar. Das Vorhaben einer Bewerbung wirft viele Fragen auf: „Welche Firma? Wie muss ich mich bewerben? Welchen Kommunikationsweg wähle ich?“. Schüler und Schulabgänger können sich auf der Plattform über

verschiedene Ausbildungsunternehmen und Ausbildungsberufe informieren, sich online bei den Firmen bewerben und sich vor allem selbst präsentieren und somit das Interesse der Firmen wecken. Für Unternehmen Ausbildung ist nicht nur für Arbeitnehmer wichtig. Auch Arbeitgeber haben längst den Wert von gut ausgebildeten Fachkräften erkannt. Egal ob Industrieunternehmen oder Handwerksbetrieb, ob Dienstleistungsgewerbe oder Pro-

duktion, kein Betrieb funktioniert ohne ausgebildete Arbeitskräfte. Auch der demographische Wandel erfordert immer mehr die aktive Bemühung der Unternehmen auf dem Ausbildungsmarkt. „berufe4you“ hilft Unternehmen dabei, geeignete Bewerber für ihre Ausbildungsplätze zu finden und aktiv in dem Bewerbungsprozess teilzunehmen. Für Schulen Schulen haben eine wichtige Funktion, wenn es darum geht,

die Jugendlichen und jungen Erwachsenen ins Berufsleben zu entlassen. Auch Sie können im Bewerbungsprozess eine wesentlich aktivere Rolle einnehmen, als dies in der herkömmlichen Situation der Fall ist. Lehrer kennen die Talente ihrer Schüler oft ganz genau. Was liegt näher, als Ausbildungsunternehmen die Bewerber entsprechend ihrer Talente zu vermitteln. Sei es für Praktika oder für die Berufsausbildung www.berufe4you.de

.

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

41


ausbildung & beruf ZIMMERER – TRADITION & LEIDENSCHAFT und ganze Bauwerke aus Holz (Blockund Fertighäuser, Nebengebäude, Lagerhallen). Auch die Fähigkeit, nach Bauzeichnungen zu arbeiten, Kenntnisse der Bauerrichtung und Bauplanung und Kenntnisse um das Material Holz müssen vorhanden sein. Ob angestellt oder selbstständig, der Arbeitsmarkt für Zimmerleute ist von der Baukonjunktur abhängig und damit auch saisonalen Schwankungen unterworfen.

BERUFSBILD „Teamfähig aber auch ein großes Maß an Eigenverantwortung“. So oder so ähnlich würde ein Zimmerer die Voraussetzungen für seinen Beruf beschreiben. Dass dieser auch körperlich sehr anspruchsvoll ist, wird schnell zur Nebensache, da die meisten jungen Männer, die sich für diesen Weg entscheiden, mit Leidenschaft und Spaß an die Arbeit gehen. Schwere

Baustoffe, ständiges heben und tragen, die Außenarbeit bei Wind und Wetter und extreme Wetterverhältnisse wie Kälte und Nässe setzen eine robuste Gesundheit und Belastbarkeit voraus. Aufgaben Ein Zimmerer fertigt, errichtet und repariert Bauwerkteile, wie Dachkonstruktionen, Fachwerk und Balkone, aber auch Fußböden, Holzdecken, Treppen

Ausbildung Die Ausbildung erfolgt im dualen System bei Lehrbetrieben und Berufsschulen. Weiterbildungsmöglichkeiten sind Zimmerervorarbeiter, Zimmerpolier, Zimmermeister und Restaurator im Zimmerhandwerk. Auch können die Studienzweige Holzbau, Architektur, Bau- und Holzingenieurwesen zugeordnet werden. Die Lehre wird nach 3 Jahren mit der Lehrabschlussprüfung beendet. Für die selbstständige Berufsausübung ist eine Befähigungsprüfung bzw. Meisterprüfung erforderlich akz-o

.

NEUES HERBSTPROGRAMM EBW Ab sofort finden Sie das neue Programm des Evangelischen Bildungswerks Bayreuth/ Bad Berneck/Pegnitz e.V. online unter www.ebw-bayreuth.de. Außerdem liegt das Heft an vielen öffentlichen Orten aus. Ausflüge und Veranstaltungen Im Programm finden sich Themen, die Leib, Seele und Geist ansprechen und die sich Gott, der Welt und den Menschen aus unterschiedlichsten Perspektiven nähern. So gibt es wieder Ausflüge in die Welt des zeitgenössischen Films, zahlreiche Veranstaltungen im Rahmen der Bayreuther Initiative „Gemeinsam gegen Depression“, vier Abende zum Thema Kapitalismus und Religion unter dem Titel „Woran du dein Herz hängst ... – Geld oder Gott?“ sowie viele ganzheitliche Angebote einer Bildung gegen Burn-out. Wo gibt es das Heft? Das neue Programmheft kann unter Tel. 0921/5606810 oder per E-Mail an info@ebw-bayreuth.de angefordert werden www.ebw-bayreuth.de

.

42

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de


Anzeige

Vom Verkäufer zum Beratungs-/Dienstleistungsmanager Der Baustoff-Fachhandel ist eine Branche im Wandel und bietet beste Perspektiven

Wer würde nicht gerne auf einem soliden Fundament stehen und dabei gleichzeitig einen Zukunftsmarkt mitgestalten? Wer sich zum/zur Groß- und Außenhandelskaufmann/-frau im Baustoff-Fachhandel ausbilden lässt, hat gute Chancen, dies zu verwirklichen. Kaufleute im Baustoff-Fachhandel agieren zunehmend als Berater an der wichtigen Schnittstelle

zwischen Profikunden, Bauherren/Modernisierern und den innovativen Baustoffherstellern. Weil die Anforderungen an den Beruf stark gestiegen sind, ist der Bedarf an Nachwuchs groß. Während in Deutschland mehr als 200.000 Ausbildungsplätze fehlen, meldet der BaustoffFachhandel einen gegenläufigen Trend. Ob als Verkäufer im Innenoder Außendienst, als Disponent oder Sachbearbeiter, als Einkäufer oder Produktmanager – die Ausbildung ist zukunftssicher und bietet beste Aufstiegschancen. Die Ansprüche ans Bauen haben sich in den letzten Jahren rasant gewandelt. Um die Umweltbelastung zu reduzieren, muss auch im Gebäudebereich Energie eingespart werden. Innovationen in Technik und Architektur sowie gestiegene Ansprüche an

die Qualität von Material und Ausführung stellen die am Bau Beteiligten vor neue Herausforderungen. Der Schwerpunkt der Bautätigkeit verlagert sich auf Sanierungs-, Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen, auf die bereits jetzt über 60 Prozent aller Bauleistungen entfallen. Entsprechend vielfältig und abwechslungsreich ist die Ausbildung im Baustoff-Fachhandel. Sie umfasst sowohl kaufmännische Bereiche als auch den Umgang mit und die Beratung von Kunden sowie Kenntnisse moderner Baustoffe. Langweilig wird dabei garantiert niemandem. Die Auszubildenden erwerben umfangreiches Fachwissen über sämtliche Gewerke am Bau, das ihnen beste Aufstiegs-Chancen und Zukunftsperspektiven eröffnet.

Auf das Berufsleben optimal vorbereitet Die dreijährige Ausbildung zum/ zur Groß- und Außenhandelskaufmann/-frau im Baustoff-Fachhandel ist unabhängig von der Größe des Ausbildungsbetriebs überall in

Deutschland gleich. Auf dem Lehrplan stehen Themen wie Verkauf und Kundenberatung, Marketing, Warenwirtschaft und -distribution, Controlling und Rechnungswesen, Datenverarbeitung, Informationsund Kommunikationssysteme.

Voraussetzungen für die Ausbildung Grundvoraussetzung für die Ausbildung ist ein qualifizierter Schulabschluss wie Mittlere Reife oder Abitur. Aber auch pfiffige Hauptschulabgänger haben gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz. Darüber hinaus zählen persönliche Eigenschaften wie Spaß am Umgang mit Menschen und am Verkauf, gutes Kommunikationsvermögen, Organisationstalent und Interesse an der Produktvielfalt im Bereich Baustoffe. Wichtig ist zudem die Bereitschaft, ständig Neues zu lernen. Individuelle Begabungen weiter entwickeln Nach erfolgreichem Abschluss eröffnen sich viele interessante Perspektiven und innerbetriebliche Aufstiegschancen. Während in kleineren Unternehmen Allrounder gefragt sind, sind größere Fachhandels-Standorte zunehmend auf Spezialisten angewiesen. Jeder kann seine individuellen Begabungen weiter entwickeln. Weitere Informationen Wer sich für eine Ausbildung im Baustoff-Fachhandel interessiert und weiterführende Informationen über das Ausbildungsspektrum und die BDB-Mitgliedsunternehmen wünscht, kann diese unter dem Stichwort „Ausbildung“ anfordern beim Bundesverband Deutscher BaustoffFachhandel e.V., Edelsbergstraße 8, 80686 München, E-Mail: bdb@BauNetz.de

.

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

43


ausbildung & beruf MIT VOLLGAS IN DIE AUSBILDUNG

Keine Frage: Auto und Mobilität, das bewegt und begeistert in unverminderter Weise übrigens nicht nur männliche Bewerber, denn längst sind immer mehr weibliche Auszubildende und Mitarbeiterinnen in KfzWerkstätten, in Service und Verkauf anzutreffen. Berufliche Perspektiven Ganz gleich ob die Fahrzeuge der Zukunft mit Diesel oder Super angetrieben werden oder gar dank elektrischer Energie vorwärts rollen: Das Auto wird auch künftig kaum aus dem Alltag wegzudenken sein und will auch in Zukunft verkauft, gewartet und repariert werden. Die beruflichen Perspektiven für Berufs-

44

einsteiger werden daher von Experten als sehr gut bewertet, insbesondere im Kfz-Handwerk. Aber auch Automobilhersteller und Importeure brauchen in Zukunft gut ausgebildete Mitarbeiter. Aufstiegschancen Die Karrierechancen sind dabei überraschend vielseitig, im technischen ebenso wie im kaufmännischen Bereich. Aufgrund der komplexen Technik, die in neue Autos verbaut wird, ist beispielsweise die Arbeit in der Werkstatt immer anspruchsvoller geworden. Daher ist für die meisten nach der Ausbildung auch nicht Schluss mit dem Lernen: Wer zielstrebig an seiner Karriere arbeitet, kann verschiedenste Aufstiegschancen nutzen, ob klassisch über den Meisterbrief oder mit modernen Fortbildungen wie

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

Foto: djd/ProMotor

KFZ-GEWERBE Fragt man Schulabgänger nach ihrer Wunschausbildung, liegt der Kfz-Mechatroniker wohl in fast jeder Klasse unter den Top 3.

zum geprüften Kfz-Servicetechniker oder zum Automobil-Serviceberater. Für Kaufleute steht der Weg für ein Studium zum Betriebswirt im Kfz-Gewerbe sowie zum soge-

nannten „Bachelor of Business Administration“ (BBA) offen. Über alle Berufs- und Karrierechancen im Kfz-Gewerbe informiert ausführlich die Homepage www.autoberufe.de

.


ausbildung & beruf

EIN GRÜNER BERUF LANDSCHAFTSGÄRTNER Jeder hat schon einmal vom „Landschaftsgärtner“ gehört. Doch wer weiß schon, dass sich dahinter eine Branche mit fast 100.000 Beschäftigten in 12.000 Betrieben verbirgt, die jährlich rund fünf Milliarden Euro umsetzt? Mit von der Partie sind 6.500 junge Leute, die sich zum Landschaftsgärtner ausbilden lassen und eine Karriere im Grünen anstreben. Das Beschäftigungsfeld reicht von der kompletten Anlage eines Hausgartens über den Bau von Sportplätzen bis hin zu Spezial-

gebieten wie Dachbegrünung oder Teichbau. Landschaftsgärtner sind überall im Einsatz, wo es um die Begrünung und Gestaltung von Außenanlagen geht. Sie sind sehr vielseitig: Neben dem „grünen Daumen“ benötigen sie auch ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen, Organisationstalent und handwerkliches Geschick. Mit einer Ausbildung zum Landschaftsgärtner entscheidet man sich für einen abwechslungsreichen Beruf im Freien, der eine Vielzahl von Karrieremöglichkeiten eröffnet

.

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

45


ausbildung & beruf ES IST DEINE ZUKUNFT AUSBILDUNGSMESSE In der Oberfrankenhalle Bayreuth findet am Samstag, 24. September 2011, die zehnte Ausbildungsmesse der Region Bayreuth statt. Zwischen 9 und 15 Uhr können sich die Besucher über vielfältige Berufsausbildungsmöglichkeiten informieren. Ausstellen werden Betriebe, Schulen und Institutionen aus der Region Bayreuth, Ober-

46

franken, angrenzenden Regierungsbezirken und Bundesländern. Ausstellerrekord! Über 120 Unternehmen, Organisationen und Schulen nehmen an der Ausstellung teil. Der Wandel auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt zeigt sich auch in unserer Region. Unternehmen suchen immer intensiver nach Auszubilden-

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

den: Die Chancen der Schulabgänger, den Traumberuf zu finden, sind besser denn je. Duales Studium Immer mehr Unternehmen reagieren auf diese Entwicklung und bieten Abiturienten neue Ausbildungsmöglichkeiten an. Beim dualen Studium werden neben dem Hochschulstudium mit dem Abschluss Bachelor vertiefte Praxiszeiten im Unternehmen oder auch eine Berufsausbildung mit anerkannter Abschlussprüfung absolviert. Die dual Studierenden erhalten vom Betrieb regelmäßige Vergütungen oder Stipendien. Auch die Studienbeiträge werden meist von den Unternehmen getragen.

wert. Ein Tipp für Schüler mit nicht ganz so guten Noten: Gebt eure fertigen Bewerbungen direkt auf der Messe ab – im persönlichen Gespräch mit den Personalverantwortlichen habt ihr vielleicht die Chance, euch positiv darzustellen und eure Motivation zu erklären oder ihr könnt ein Schnupperpraktikum vereinbaren. Eintritt frei Der Eintritt ist natürlich frei. Eingeladen sind neben interessierten Schülern auch Eltern und Lehrer. Parkmöglichkeiten bietet das Parkhaus 1 Oberfrankenhalle/Sportpark mit der Veranstaltungspauschale von 2 Euro an den gekennzeichneten Kassenautomaten.

Handwerker gesucht Gleichermaßen suchen auch Handwerksbetriebe gute Fachkräfte, vor allem im Lebensmittelund im Baubereich, wo die anziehende Baukonjunktur für Beschäftigung sorgt. Neben den Schulnoten zählen hier besonders Motivation und Einsatzbereitschaft.

Vortragsprogramm Auch diesmal referieren Praktiker aus verschiedenen Unternehmen und Institutionen im Halbstundenrhythmus in den Nebenräumen der Oberfrankenhalle. Die 30 Referate beinhalten Themen wie Bewerbungstechnik oder Informationen über gefragte Berufe.

Rechtzeitig bewerben Viele der teilnehmenden Unternehmen führen ihre Auswahlverfahren für den Ausbildungsbeginn 2012 noch in diesem Herbst durch; die Bewerbungsfrist läuft bis Mitte oder Ende Oktober. Öffentliche Arbeitgeber suchen ihre Azubis teilweise noch früher aus. Deshalb ist der Besuch der Messe auch für Schüler, die in zwei Jahren ihre Schulzeit beenden, empfehlens-

Wichtige Praktikantenbörse Im Rahmen der Schulausbildung werden Praktika absolviert, verschiedene Studiengänge verlangen ein vorbereitendes Praktikum und auch zur Berufswahl kann ein Reinschnuppern in die Tätigkeiten sehr sinnvoll sein. Die Messe bietet die Möglichkeit, Kontakte zu Praktikumsbetrieben aufzunehmen

.

www.EsIstDeineZukunft.de


Anzeige


ausbildung & beruf KIND UND KARRIERE UNTER EINEM HUT Kinder haben, brauchen sie beim Wiedereinstieg eine Tätigkeit, bei der sie Job und Familie unter einen Hut bringen können. Karriere in der Wellnessbranche In dieser Situation ist die Wellnessbranche für viele Frauen wie geschaffen. Sie bietet flexible Arbeitszeiten, wie sie in einem normalen Halb- oder Ganztagsjob

selten realisierbar sind: Termine kann man nämlich auch für den Abend oder das Wochenende vereinbaren. Dann haben die Kunden besonders viel Zeit für Wellnessangebote – und die Kinder können in dieser Zeit in vielen Familien vom Vater oder von den Großeltern betreut werden. Existenzgründerinnen können als Kosmetikerinnen, Wellnesstherapeutinnen, Ayurveda-Spezialistinnen oder Fußpflegerinnen in recht kurzer Zeit einen Kunden-

stamm aufbauen. Das A und O ist allerdings eine fundierte Ausbildung. Doch nur wenige Frauen haben die Zeit und den finanziellen Spielraum, um noch einmal eine ein- bis zweijährige Ausbildung zu absolvieren. Deshalb haben verschiedene Ausbildungszentren alternative Ausbildungskonzepte entwickelt, bei denen einzelne Ausbildungsbausteine nach Wunsch kombiniert und in Kompaktkursen absolviert werden können

.

Foto: djd/Ausbildungszentrum Dirnbergermühle

WELLNESSBRANCHE Wenn Mütter mit 35 oder 40 Jahren wieder ins Berufsleben einsteigen wollen, haben sie in der Familienphase jede Menge toller Fähigkeiten unter Beweis gestellt. Sie können wirtschaften, haben die Bedürfnisse der ganzen Familie gemanagt und einfühlsam dafür gesorgt, dass sich alle wohlfühlen. Doch weil sie

FRAUEN AUF ERFOLGSKURS VOLKSHOCHSCHULE In Kooperation mit der Volkshochschule Bayreuth bietet die Beauftragte für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit ab September erneut die sehr gefragte Reihe „Frauen auf Erfolgskurs!“ an. Die Seminare wenden sich an alle Frauen, die interessiert sind an Themen, die das Arbeitsleben von Frauen betreffen. Besonders sind sie Frauen zu empfehlen, die Arbeit suchen, Wiedereinsteigerinnen sind oder sich beruflich verändern wollen. Der Besuch der Veranstaltungen ist kostenfrei, allerdings aufgrund der begrenzten Plätze an eine Voranmeldung bei der Volkshochschule Bayreuth gebunden. Das erste Halbtags-Seminar, das am Freitag, 30.9. um 9 Uhr in der Agentur für Arbeit, Casselmannstraße, beginnt, trägt den Titel „Lass los, was dich klein macht – Die sieben Schlüssel zu mehr Selbstwertgefühl!“ und rührt damit an eine wichtige Voraussetzung für beruflichen 48

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

Erfolg. Unter Leitung von Sigrid Engelbrecht geht es darum, sich des eigenen Wertes bewusst zu werden, blockierende Selbstzweifel und negative Denkmuster zu überwinden. Weitere Seminare der Reihe befassen sich mit der Optimierung von Bewerbungsunterlagen und dem eigenen Verhalten im Bewerbungsgespräch, mit den Erwartungen von Personalverantwortlichen, mit Tipps zur Jobsuche und Selbstvermarktung, mit Kompetenz-Feststellung und Weiterbildung, mit Kommunikation und Rhetorik, mit der eigenen Motivation im Job, sowie mit Arbeits- und Familienrecht für Frauen. Anmeldung bei der Volkshochschule, schriftlich, per Fax, persönlich, oder per Internet. Sie erreichen die Volkshochschule im RW21, Richard-Wagner-Straße 21, per Mail unter volkshochschule@stadt.bayreuth.de oder telefonisch unter 0921/50703840 www.vhs-bayreuth.de

.


Anzeige


ausbildung & beruf LERNEN MACHT GLÜCKLICH VOLKSHOCHSCHULE Mit einem bunten Schirm hebt eine Frau glücklich ab „ins Blaue“: Das neue Titelbild des vhs-Programms, das ab 5. September ausliegt, signalisiert den geistigen Aufwind, der einem beim Blättern in der druckfrischen Broschüre aus vielen Seiten entgegenweht. Dabei zieht sich das Thema „Glück“ wie ein roter Faden durch, sei es im neuen Fachbereich „Lernwelten“, in dem die Lust an der Lieblingsbeschäftigung des Gehirns, dem Lernen, durch viele neue Angebote unterstützt wird oder sei es als Schwerpunktthema des allgemeinbildenden „studium generale“, in dem das Glück aus vier Fachperspektiven heraus unter die Lupe genommen wird. Dem Glück des Genießens begegnen wir im ebenfalls neuen Fachbereich „Lebensart“ auf Schritt und Tritt, und im Ausstellungsprojekt „Wertvoller Leben“ in Kooperation mit Lindenhof/LBV und Stadtbibliothek werden für alle Generationen Anstöße für ein nachhaltig glückliches Leben gegeben. Auch die Fachbereiche Sprachen, Gesundheit, Kultur und Beruf enthalten viele neue Angebo-

te für beglückende Bildungserlebnisse, so dass man nur noch sagen kann: Zum Glück gibt es die Volkshochschule! Neues Programm Wer also seinem Weiterbildungsglück auf die Sprünge helfen will, sollte sich die besten Plätze ab sofort sichern – denn ab dem Erscheinungstermin des Programms kann man sich für die Kurse und Seminare einschreiben. Der Kursbetrieb selbst beginnt am Montag, 26. September. Das Programm gibt es im RW21, im Neuen Rathaus sowie an vielen Stellen in der Innenstadt. Sie können es unter www.vhs-bayreuth.de einlesen. Die Anmeldung ist schriftlich, per Fax, persönlich oder per Internet möglich. Sie erreichen die Volkshochschule im RW21, RichardWagner-Straße 21, per Mail unter volkshochschule@stadt.bayreuth.de oder telefonisch unter 0921/50703840 www.vhs-bayreuth.de

.

50

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de


Anzeige


ausbildung & beruf „FREIWILLICH!“ ENGAGIERT MIT DER AWO BAYREUTH Niemand hat gesagt, dass es leicht wird – traust du dich? Mit diesem Fernsehspot sucht die AWO junge Frauen und Männer bis 27 Jahre, die ein Freiwilliges Soziales Jahr absolvieren. Die 20-jährige Julia A. hat sich getraut – und uns von ihren Erfahrungen berichtet: Wie sind Sie zu dieser Stelle gekommen? Ich habe durch einen Bekannten davon erfahren. In welchen Bereichen sind Sie eingesetzt? Welche Aufgaben haben Sie? Ich bin in der offenen Ganztagsschule und übernehme die Schüler- und Hausaufgabenbetreuung sowie die Gestaltung und Durchführung der Freizeitangebote. Was gefällt Ihnen an Ihrer Stelle besonders gut?

Ich habe sowohl Umgang mit etwas älteren Kindern als auch mit den Kleineren (1. – 4. Klasse). Die Tätigkeiten sind sehr abwechslungsreich. Vor allem die Freizeitgestaltung mit den Kindern gefällt mir gut. Was motiviert Sie, diese Aufgabe zu übernehmen? Ich interessiere mich für die Entwicklung der Kinder und habe außerdem viel Spaß und Freude beim Umgang mit ihnen. Was ist Ihnen bisher schwer gefallen? Manchmal habe ich Schwierigkeiten, mich durchzusetzen, vor allem bei den Größeren. Ich werde irgendwie immer als „Kumpel“ und nicht unbedingt als Respektsperson angesehen. Welche Unterstützung haben Sie erfahren? Wie haben Sie gelernt damit umzugehen?

Julia A. (unten links) absolviert ein Freiwilliges Soziales Jahr bei der AWO. Es ist immer jemand da, den man bei Problemen oder Fragen ansprechen kann. Was könnte die AWO in Ihrem Aufgabenbereich verbessern? Ich bin voll zufrieden. Was nehmen Sie an Erfahrungen mit? Hat diese Stelle

Auswirkungen auf Ihre Zukunftsplanung? Ich habe beim Umgang mit den Kindern dazugelernt und pädagogische Methoden erfahren. Auch habe ich erlebt, wie es ist, in einem Team zu arbeiten. Ich werde nun in diesem Bereich eine Ausbildung machen www.freiwillich.de

.

BERUFSSTART AOK HILFT Der Übergang von der Schule in den Beruf ist für viele Jugendliche eine Herausforderung. Die Berater der Gesundheitskasse informieren Eltern und Nachwuchs frühzeitig darüber, was bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz zu beachten ist. Dies beginnt bei der Orientierung, welcher Berufszweig der richtige ist, bis hin zu Formalitäten, die beim Start in den Beruf zu erledigen sind. Isabelle Thurn von der AOKDirektion Bayreuth-Kulmbach rät: „Nutzen Sie den Berufsstarterservice der AOK! Gerne kommt ein AOK-Berater zu Ihnen nach Hause. Das gibt jungen Menschen Sicherheit und ist zudem bequem! Ein Anruf bei der AOK genügt.“ Wer sich lieber alleine schlau macht, dem empfiehlt sie das AOK-Jugendportal im Internet unter www.aok-on.de. Dort gibt es jede Menge Tipps und Infos rund um das Thema Berufsstart und Karriere. Jobsuche, Bewerbung und Vorstellungsgespräch – die Expertentipps der AOK helfen weiter. Fragen rund um das Thema Berufsstart? Isabelle Thurn berät Sie gerne unter 0921 288-212 oder E-Mail an isabelle. thurn@by.aok.de www.aok-on.de 52

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

.


Anzeige


ausbildung & beruf JOBPATEN HELFEN BAYREUTH Für ältere Arbeitslose, Menschen mit Behinderung oder einem anderen Handicap ist es oft nicht einfach, einen adäquaten und guten Arbeitsplatz zu finden. Um die Integration dieser Bevölkerungsgruppen ins Berufsleben zu fördern, wurde 1999 die Initiative „Arbeit durch Management“ durch das Diakonische Werk Fürstenwalde in Brandenburg gegründet. Dabei helfen beruflich erfolgreiche Jobpaten. Seit 2005 ist die Trägerschaft auf das Diakonische Werk Berlin/Brandenburg/ schlesische Oberlausitz übergegangen und die Initiative wurde bundesweit ausgeweitet. Hauptberuflicher Koordinator der Initiative für die Metropolregion Nürnberg ist Diplom-Ingenieur Wilhelm Prechtl aus Bayreuth. Von 17 bis über 60 Die Initiative ist nicht auf bestimmte Berufe festgelegt. Aufge-

54

nommen werden alle Personen von 17 bis über 60, vom Auszubildenden bis zum erfahrenen Arbeitnehmer ohne Anstellung, sowie im speziellen Programm „Jobbrücke“ auch Menschen mit Schwerbehinderung. „Es zählt nicht, ob jemand Arbeitslosengeld I, Hartz IV oder gar keine Unterstützung bekommt. Wichtig ist für uns, dass jemand motiviert ist“, erklärte Prechtl im Gespräch mit dem Bayreuth Journal. Über die Aufnahme in das Programm entscheiden die jeweiligen Koordinatoren. 18 Jobpaten in Oberfranken Derzeit gibt es in der Region Oberfranken insgesamt 18 „Jobpaten“. Dies sind Personen, die in ihrem Beruf Erfolge vorweisen können und denjenigen helfen wollen, die sich schwer tun, im Erwerbsleben wieder Fuß zu fassen. Manager sind ebenso dabei wie Betriebswirte, Handwer-

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

ker und eine Kinderkrankenschwester. Der Koordinator schaut als erstes, welcher Bewerber zu welchem Jobpaten passen könnte. Dann gibt es zunächst ein Gespräch zu Dritt unter Einbeziehung des Koordinators, und wenn es „funktioniert“, folgen jeweils Sitzungen zwischen Bewerber und Jobpaten. Beide schauen sich in der Regel erst einmal den Lebenslauf an. Dann werden Tipps gegeben, wie man die jeweilige Bewerbung optimieren kann. Die Paten geben ferner Ratschläge aus der Praxis und beraten die Klienten auch beispielsweise im Hinblick auf ihr Auftreten. „Das Vertrauen in die eigene Leistung ist wichtig, damit die Leute wieder Fuß fassen“, so Prechtl. 80 % Erfolgsquote Derzeit liefen in Oberfranken 27 Patenschaften an, von denen viele sehr erfolgversprechend seien.

Wilhelm Prechtl Insgesamt wurden seit 2008 im Bereich des Bayreuther Koordinators 90 Bewerber in das Programm „Arbeit durch Management“ einbezogen. „Vier von fünf Personen haben letztlich einen Job im ersten Arbeitsmarkt oder einen Ausbildungsplatz bekommen“, erzählt Prechtl www.jobbruecke. patenmodell.de

.


kleinanzeigen/sport KIDS&TEENS PSP 3004, schwarz, inkl. stabiler Tasche, 95 Euro; Memory-Stick, 16 GB, für PSP, 55 Euro; versch. Spiele für PSP, von 0 bis 6 Jahre, zw. 10 und 30 Euro; LEGO Wikingerschiff mit Schlange, 29 Euro; LEGO Technic, ab 7 Jahre, 25 Euro; adidasFußballschuhe, schwarz/rot, neu, Gr. 35, inkl. Stutzen, rot, neu, 15 Euro; Karate-Anzug „Kaiten Kodomo“, neu, Gr. 160, 12,90 Euro. Tel. 09201/7223 Qualifizierte Ferien-Nachhilfe für einen guten Start ins neue Schuljahr (Grund- u. Hauptschule). Tel. 0171/3138328 Verkaufe Wiege mit Zubehör von Alvi, sehr guter Zustand, Fotos per E-Mail. Tel. 0177/4720164 Verkaufe Peg Perego Buggy, Bubbles (rot-grau), 110 Euro VB, sehr guter Zustand, Fotos per E-Mail. Tel. 0177/4720164 Schon an eine Ferien-Nachhilfe zur Vorbereitung an den Quali gedacht? Tel. 0171/3138328

CARS&BIKES Verkaufe Mont Blanc Kfz-Dachgepäckträger, Grundträger für Audi, einschl. Träger für 4 Fahrräder und Träger für 6 Paar Ski, jeweils abschließbar, 120 Euro VB. Tel. 0921/7570885 Wer verschenkt Klapprad? Tel. 0921/1631089

SPORTTERMINE AUF EINEN BLICK BBC BAYREUTH BEKO BASKETBALL BUNDESLIGA

4 SR 195/65 R15 Good Year, Zustand sehr gut, 50 Euro VB. Tel. 09273/1646

BBC Bayreuth Spielbetrieb GmbH Wittelsbacherring 3, 95444 Bayreuth Tel. 0921/27951, www.bbc-bayreuth.de Online-Kartenvorverkauf: tickets.bbc-bayreuth.de Spielort: Oberfrankenhalle, Bayreuth

Mercedes Autoradio, 20 Euro. Tel. 09273/1646 Golf 3, TÜV 1/12, Coupe, als Bastlerauto, 290 Euro VB. Tel. 09273/1646

Vorbereitungsspiele:

Autoradio Grundig für VW Golf 3, 15 Euro VB. Tel. 09273/1646

Do., 22.09., 19.00 Uhr: BBC Bayreuth – Chemnitz

Di., 06.09.,

19.00 Uhr: BBC Bayreuth – Lietuvos Rytas

So., 25.09., 17.00 Uhr: BBC Bayreuth – Wels

SPVGG BAYREUTH LANDESLIGA NORD Spielvereinigung Bayreuth 1921 e. V. Jakobstr. 33, 95447 Bayreuth, Tel. 0921/67788 Fax 09 21/57634, www.spvgg-bayreuth.de Kartenvorverkauf: www.spvgg-bayreuth.de Spielort: Hans Walter Wild-Stadion, Bayreuth

Fr., 09.09.,

15.00 Uhr: SpVgg Bayreuth – 1. FC Trogen

EHC BAYREUTH BAYERNLIGA EHC Bayreuth „Die Tigers“ e. V. Albrecht-Dürer-Str. 1/3, 95448 Bayreuth, Tel. 0921/8002092 Fax 09 21/50709662, www.ehc-bayreuth.de Kartenvorverkauf: Geschäftsstelle (Adresse wie vor) Spielort: Städt. Eisstadion, Bayreuth

Vorbereitungsspiele: Fr., 09.09.,

20.00 Uhr: EHC Bayreuth – Deggendorf

Fr., 16.09.,

20.00 Uhr: EHC Bayreuth – Icefighters Leipzig

Fr., 30.09.,

20.00 Uhr: EHC Bayreuth – ECC Preußen Jun. Berlin

HASPO BAYREUTH BAYERNLIGA HASPO Bayreuth Äußere Badstr. 7, 95448 Bayreuth, Tel. 0921/5087291 www.haspo-bayreuth.de Kartenvorverkauf: in der Geschäftsstelle (Adresse siehe oben) Spielort: Schulzentrum Ost, Bayreuth

HERREN Sa., 17.09., 17.30 Uhr: HaSpo Bayreuth – TSV Haunstetten DAMEN Sa., 17.09., 19.30 Uhr: HaSpo Bayreuth – ESV Neuaubing

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

55


kleinanzeigen Verkaufe privat diverse PartyliteArtikel; Bücher (Thriller, Horror, div. andere Sparten); Geschirr (auch Flohmarkt geeignet); WR für Opel Zafira (kaum benutzt); div. Haushaltsartikel und Kleidung wegen Umzug. Tel. 0921/5606993 o. 0178/5596610 Tanzbegeisterte Sie, 35 J., sucht Anschluss an nette Tanzgruppe. Tel. 0174/7849034 Katzenpflege-Utensilien, 15-teilig, 10 Euro VB; Katzentransportbox aus Plastik, 10 Euro VB. Tel. 01578/7550856

QUERBEET... PONS-Wörterbuch Latein-Deutsch für Schule und Studium, 12 Euro VB, gratis dazu Latein kompakt: Grammatik-Wortschatz-Übungen. Tel. 0921/980119 Sat-Receiver, Skymaster XL 14, analog, 500 Speicherplätze, schwarzes Gehäuse, mit FB, 15 Euro. Tel. 09245/983850 Heizungspumpe WILO RP 30, 220 V, 50 Hz, 0,35 A, 20 Euro VB. Tel. 09245/983850 Brautschuhe Högl, Gr. 37, UK 4, champagner, nur 1 x getragen, makellos, Absatzhöhe 45 mm, 30 Euro VB. Tel. 0173/8086544 Verkaufe Römer Autositz, 9 bis 13 kg, 30 Euro; Gitterbett, umbaubar zum Jugendbett mit Matratze (Überzug waschbar), 95 Euro VB; Bayer Puppenwagen mit Tragetasche, 35 Euro; Einbaukühlschrank mit 3 Sterne-Tiefkühlfach, 30 Euro; Kühlgefrier-Kombination mit zwei separaten Türen, 65 Euro. Tel. 0921/56285 Schreiben Sie gern? Kurzgesch., Erzähl., Romane? Su. Schreibbegeisterte zur Gründung einer Schreibgruppe in BT. Wer hat Interesse, Texte zu besprechen, gemeinsam kreativ zu sein, Erfahrungen auszutauschen? Bitte melden unter E-Mail: 1226@gmx.de Verkaufe Hochzeitskleid, Gr. 38, von Miss Kelly, weiß mit langer Schleppe; auf Anfrage Fotos per E-Mail, 270 Euro VB. Tel. 0177/4720164 Verkaufe schönes, altes Kaffeeservice, Preis VB. Tel. 0171/3138328 Zu verkaufen: Shuttle Barbone PC XPCss58G2(Intel 2.93GHZ) mit Betr. Windows XP-Prof., Flachbildschirm, Maus, Tastatur Wireless, Drucker Brother DCP 135, alles sehr guter Zustand, 250 Euro VB. Tel. 0921/46506 o. 804270 56

Wer fräst mir meinen 150 qm großen Garten günstig? Fräsmaschine nicht vorhanden, alte Rasenfläche, wenn möglich bis Ende September? Tel. 0176/63081110 Verkaufe Edelweiß-Klettergurt (Schulter-, Brust- und Bauchgurt, Beinschlaufen sowie Schnellverschlussschnalle) einschl. Seil und Karabiner, neuwertig, 70 Euro VB. Tel. 0921/7570885 Zu verkaufen: 1 Paar Lautsprecher der Marke B+W 686 neuwertig; 1 MC Sender Lautsprecher B+W, ca. 1 Jahr alt, 1.200 Euro NP für 600 Euro. Tel. 0175/6808576 Garagenschwingtor für ZapfFertiggarage mit Bosch-Elektroöffner und drei Handsendern, in gutem Zustand für 150 Euro zu verkaufen (auch einzeln), zur Zeit noch eingebaut. Tel. 0921/3424125 „I will always love you“, singe auf Ihrer Hochzeit. Tel. 0921/511610 Nehme Kleintiere in priv. Urlaubspflege, außer Hunde + Katzen. Tel. 0921/1639723 Die Webseite mit Sport für prof. Sportler (V.I.P.) und Vereine uvm. www.sportservicefranken.de Freizeit aktiv gestalten! Sie sind ein aktiver und positiv denkender Mensch (Ü35) und möchten gerne Unternehmungen in der Freizeit mit anderen Menschen? E-Mail: single-freizeittreff@freenet.de Hilfe für Senioren am PC – von Anschaffung über Installation bis zum Arbeiten mit den Programmen, von privat. Tel. 09278/205493

REISE&FIEBER Suche begeisterte (Hütten)-Bergtourenwanderer/in für den intern. Heilbronner Weg. Ab Oberstdorf/ Allgäu, 3 bis 4 Tage (Anf. Sept.) Tel. 0921/8009117 Suchen Interessierte für Bergwanderreise Dolomiti-Südtirol mit Bus + Hotel, HP, Bergführer, geführte Bergtouren, 18. bis 25. September. Tel. 0921/39654

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

HAUS&HOF 2-Zi.-App., 53 qm, Stadtmitte, 250 Euro + NK, k. Makler. Tel. 0921/5074790 Suchen in BT bzw. 5 km Umkreis eine günstige 2-Zi.-Whg. mit EBK, Dusche/Bad, Balkon oder Terrrasse und Stellplatz, 380 – 500 Euro WM. Angebote unter Chiffre BJ 09/Wohnung Zapf-Pflastersteine zu verkaufen. Tel. 0921/24563

JOBS&JOBS Pharm.-Kaufm.-Angestellte sucht neuen Wirkungskreis, Teilzeit 20 bis 25 Std., vormittags, gerne auch im Büro-, Verwaltungsbereich oder anderen ähnlichen Branchen. E-Mail: chance-job@online.de

GEWINNER AUS DER AUGUST-AUSGABE Caipi-Set von Delicana: E. Hübner, Bayreuth; A. Schlegel, Bayreuth. Crodino-Package (wird zugeschickt): Tanja Schwarzer, Himmelkron. Alle Preise sind abzuholen bei Bayreuth Journal, RichardWagner-Str. 36, Bayreuth.

MANN&FRAU Welches einsame, liebe Mädchen (ab 18 J.) könnte sich auch in einen schon älteren, aber sehr netten Mann (38 J., schlank, 1,81 m, humorvoll) mit Herz und Hirn verlieben? Tel. 0151/56095213 Sie sucht Sie für alles was Spaß macht, um ein Leben zusammen zu führen; Humor, Gepflegtheit und Aufgeschlossenheit Voraussetzung, ansonsten entscheidet die Sympathie. Bitte keine Männerzuschriften. E-Mail: Gipsy62@web.de Zärtlicher Wonneproppen, 38, sucht immer noch langbeinige (ab 1,75 m) Amazonin für Dinner, Campingzelt, prickelnden Küssen und Umarmungen bei Grillenzirpen am Abend. SMS 01578/7550856 Suche pferdebegeisterte und tierliebe Menschen – ob sich etwas entwickelt bzw. entwickeln kann – wird man dann sehen. Ich selber, studiert, verbringe viel Zeit mit Pferd und Hund. Es darf sich jeder mit guter Laune unter sweethorse9999@googlemail.com melden. Ich bin männlich und liege in der Altersklasse zwischen 28 und 38. Andere Interessen: Kultur, andere Länder, Reisen. 35 J., w., suche nette Leute meines Alters für gem. Unternehmungen, gerne Sportgruppe etc., vorwiegend Montag bis Freitag. Tel. 0174/7849034 Hin und wieder Zeit für Kultur, Therme/Sauna u. a.? Nette Sie sucht Begleiter (bis 60 J.) mit Niveau und Humor! Tel. oder SMS 0162/1631685

journal J A N U A R

2 0 0 7


basketball

Beim Supercup in Bamberg noch im Einsatz, bei der EM nicht dabei: Konrad Wysocki (20) und Per Günther (13)

BASKETBALL EM 2011 LITAUEN Die Basketball EM 2011 der Männer, offiziell EuroBasket genannt, findet vom 31. August bis 18. September 2011 in Litauen statt. Die Vorrundenspiele werden in Alytus, Klaipeda, Panevezys und Siauliai ausgetragen. Die beiden Finalrunden in Kaunas und in der litauischen Hauptstadt Vilnius.

stockt. Das entschied der Europäische Basketballverband FIBA Europe am Rande der BasketballWM in Istanbul. Ursprünglich sollten erst 2013 acht Mannschaften mehr an der BasketballEM teilnehmen. Das Gremium der FIBA Europe folgte damit einem Antrag von Gastgeber Litauen.

Das Teilnehmerfeld wird 2011 von 16 auf 24 Teams aufge-

Gegner des deutschen Teams Die deutsche Nationalmannschaft

rund um die Superstars Dirk Nowitzki (rechts) und Chris Kaman trifft in der Vorrunde in Gruppe B auf folgende Gegner: 31.08., 20.00 Uhr, Israel 01.09., 20.00 Uhr, Italien 02.09., 20.00 Uhr, Frankreich 04.09., 20.00 Uhr, Serbien 05.09., 16.45 Uhr, Lettland Wir wünschen unseren Jungs viel Erfolg www.basketball-bund.de

.

DERBY VS. EUROPAPOKAL-FEELING VORBEREITUNGSTURNIERE Mit gleich zwei Vorbereitungsturnieren in eigener Halle wartet der amtierende Deutsche Meister in dieser Off-Season auf. Die Fans dürfen sich also schon vor dem offiziellen Beginn der Saison am 3. Oktober auf jede Menge Basketball freuen.

dass nun Ulm zum Zuge kommt. Immerhin liegt die neue Ulmer Halle schon in Neu-Ulm und damit auch in Bayern. Vor allem die Würzburger unter ihrem neuen Head Coach John Patrick (vormals BG Göttingen) werden sich in Bamberg stark präsentieren wollen.

Stechert Cup: 03. – 04.09. Derby-Feeling gibt es beim erstmalig ausgetragenen Stechert Cup. Neben Würzburg und Ulm ist auch hier der FC Bayern zu Gast. Der zunächst eingeladene vierte bayerische Bundesligist BBC Bayreuth hatte seine Zusage kurzfristig zurückgezogen, so

Domreitercup: 23. – 25.09. Mit Galil Gilboa, dem israelischen Ex-Club von Brose Baskets Point Guard Brian Roberts, CB Gran Canaria und dem FC Bayern ist der Domreitercup – der traditionelle Vorbereitungshöhepunkt – deutlich international ausgerichtet www.brosebaskets.de

.

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

57


hits für kids LANDWIRTE IM EINSATZ

BUCHTIPP: Kathrin Schrocke

DIE GEISTERVILLA NEU Finstere Gänge, seltsame Geräusche, unheimliche Schatten ... Pia, Kai und Lars müssen sich vor einem Unwetter in eine verlassene Villa im Wald retten. Doch hier scheint irgendetwas nicht mit rechten Dingen zuzugehen, denn geheimnisvolle Gestalten wandeln durchs Haus. Mutig begeben sich Pia, Kai und Lars auf die Geisterjagd...

.

64 Seiten, ab 7, Loewe Verlag. ISBN 3-7855-7456-0

Welche Begriffe zu diesem Thema verstecken sich in unserem Rätsel?

MORD IM AROSA HÖR-KRIMI „Mord im Arosa“ von Alessandro Zucchini ist ein dreidimensionales Krimispiel für ambitionierte Spürnasen mit einem guten Gehör. Das neuartige Spielkonzept bringt bei der Suche nach den Tätern knisternde Atmosphäre und Hochspannung an die Spieltische: Auf den acht Stockwerken des Hotelturms ereignen sich nacheinander zwei Verbrechen. Jeder Spieler kommt als Täter in Betracht. Doch die Spuren der Verdächtigen „wandern“. Sie sind nicht zu sehen, nur zu hören. Durch das Öffnen einzelner Stockwerke können die Ermittler die Hinweise sichern und dabei eigene Spuren als Entlastungs58

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

material verwenden oder verschwinden lassen. Das gewitzt geregelte Wechselspiel aus Verdächtigungen und „Spurenkosmetik“ sorgt im Laufe des Spiels für verblüffende Wendungen. Für 2 bis 6 Spieler ab 10 Jahren, Spieldauer: zirka 30 – 45 Min., Preis: 19,90 Euro www.zoch-verlag.com

.


sternzeichen des monats EIN ORGANISATIONSTALENT MIT SELBSTBEWUSSTSEIN JUNGFRAU Sie kann es nicht ausstehen, wenn man sie auf ihre Fehler hinweist. Denn im Grunde ist es leicht, etwaigen Fehlern ausgeprägte Stärken gegenüberzustellen. Sie ist gut organisiert, klug und jederzeit in der Lage, leitende Aufgaben zu übernehmen oder zu delegieren. Manchmal verbreitet sie freilich den Eindruck, sie sei der einzige kompetente Mensch in der Runde. Sein nüchternes Urteil stößt manche vor den Kopf Er hat eine instinktive Liebe zur Arbeit in Disziplin, Pflichtbewusstsein – und Selbstlosigkeit. Dabei sind sein scharfer Intellekt und seine grundsolide Nüchternheit hilfreich. Bei Meinungsverschiedenheiten mit Jungfrau-Geborenen empfiehlt sich die sanfte Gangart. Auf diese Weise lassen sich Streitpunkte innerhalb taktvoller Umgangsformen beilegen. In der Partnerschaft darf man nicht viel Romantik erhoffen. Denn das entspricht nicht

seinem Naturell. Doch er ist ein zuverlässiger Ehemann und kinderlieber Vater. Analytische Stärken und romantische Hoffnungen Sie ist gutmütig, doch ganz bestimmt nicht naiv. Sie besitzt starke analytische Fähigkeiten, hat aber auch einen Hang zur Romantik, den sie oft geschickt zu verbergen sucht. Deshalb kann man darauf vertrauen, dass sie keineswegs so spröde ist, wie sie sich zunächst gibt. Allgemein ist ihr Verhalten auf Abwehrreaktionen aufgebaut, die sich erst allmählich, bei näherem Kennenlernen, verlieren. Im Beruf wie im eigenen Haushalt achtet sie auf Ordnung, Praktikabilität und Sparsamkeit sowie eine ästhetische Umgebung.

müssen Sie sich dies selbst zuschreiben, etwa Ihrem übertriebenen Anspruchsdenken. Seit Mai können Sie wieder zeigen, was wirklich in Ihnen steckt. Sie fühlen sich wohl und kommen mit Ihrer Umgebung besser zurecht. Sie sind charmant und

spendierfreudig. Doch Ihr seelisches Hochgefühl birgt die Gefahr in sich, dass Sie in jeder Hinsicht überziehen. Immerhin sprühen Sie vor neuen Ideen. Das macht Sie unvorsichtig akz-o

.

ORGANISIERT UND KÜNSTLERISCH BEGABT

Zutaten: 150 g Löffelbiskuits, 125 g Butter, 3 EL Portwein, 75 g Zucker, 1 Pck. Tortenguss (rot), 3 EL Mandelblättchen (geröstet), 3 Pck. Philadelphia Doppelrahmstufe (à 175 g), 300 g Joghurt, 3 EL Zitronensaft, 1 Glas Pflaumen (abgetropft ca. 395 g), 1 Prise Salz, 1 Pck. gemahlene Gelatine

und den Inhalt mit einem Nudelholz oder den Händen vollständig zerbröseln. 2. Butter schmelzen, mit den Bröseln vermischen und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform drücken. 3. Philadelphia, Joghurt, Zitronensaft und 1 Prise Salz mit dem elektrischen Handrührgerät vermengen. 4. Pflaumen abtropfen lassen, den Saft auffangen. Gelatine in 150 ml Pflaumensaft 10 Minuten einweichen. Portwein und Zucker hinzufügen und alles unter gelegentlichem Rühren erwärmen bis sich die Gelatine gelöst hat. Zügig unter die PhiladelphiaCreme rühren. 5. Ein Viertel der Creme auf den Tortenboden geben, mit der Hälfte der Pflaumen belegen. Übrige Creme in die Springform füllen. 6. Übrige Pflaumen im Mixer pürieren, mit Pflaumensaft auf 125 ml auffüllen. Pflaumenpüree mit rotem Tortenguss aufkochen und die Torte damit überziehen. 7. Torte für mindestens 3 Stunden kühlen. Tortenrand mit Mandelblättchen dekorieren.

Zubereitung: 1. Löffelbiskuits in einen Gefrierbeutel füllen, Beutel verschließen

Pro Stück: ca. 1093 kJ/261 kcal, E 4 g, F 17 g, KH 22 g akz-o

Seelischer Höhenflug verleitet zu Risiken Das Jahr hat für Sie etwas hektisch begonnen. Doch eigentlich

Philadelphia Torte Pflaume Portwein. Foto: Kraft/akz-o Portionen: 16 Stücke Zubereitungszeit: 30 Minuten Kühlzeit: 3 Stunden

.

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

59


mein haustier ZUFRIEDENE STUBENTIGER KATZEN sind liebenswerte Haustiere. Dass sie als anspruchsvolle Zeitgenossen gelten, macht sie nur noch faszinierender. Wer ihr Schnurren hört oder spürt, ist glücklich, dass sie sich wohl fühlen und genießt gern die heimelige Atmosphäre, die die schönen Tiere verbreiten. Auf diese Weise belohnen sie ihre Besitzer für ihre stete Mühe, ihnen ein artgerechtes Leben zu ermöglichen. So legen Katzenfreunde zum Beispiel großen Wert darauf, dass es ihren Stubentigern auch in der schützenden Geborgenheit einer Etagenwohnung gut geht, ohne dass sie dabei ihren Freigang vermissen. So fühlt sich die Katze wohl Damit die Katze auch in der Wohnung gesund bleibt, braucht sie ausreichend Beschäftigung, am besten einen Artgenossen

lauf oder ein neues Familienmitglied beispielsweise, sind für eine Katze Stressfaktoren“, betont Tierarzt Dr. Wilfried Tiegs und ergänzt: „Als periodische Krisensituationen kann auch der Fellwechsel im Frühjahr und Herbst angesehen werden, denn die Immunabwehr der Katze ist in dieser Zeit deutlich herabgesetzt“. und eine wohldurchdachte Ernährung. Auch an das Leben mit ihren Menschen gewöhnen sie sich bald, wenn ihre Bedürfnisse respektiert werden. Ältere Tierhalter sollten gerade bei einer reinen Wohnungskatze darauf achten, dass genug Abwechslung auf dem Stundenplan steht. Denn Langeweile würde die interessierten und intelligenten Vierbeiner bald abstumpfen lassen. Und wer seinen Katzen in einer lebhaften Familie mit kleinen Kindern gerecht werden möchte, der stellt den stressempfindlichen Samtpfoten am besten einen Rückzugsplatz zur Verfügung, an dem sie auch für streichelnde Kinderhän-

de unerreichbar sind. So können die Katzen dem Stress aus dem Weg gehen. Und das ist wichtig, denn Stress schlägt ihnen leicht auf den Magen.

Nach seiner Erfahrung ist es am besten, wenn Tierhalter prophylaktisch tätig werden und Ergänzungsfutter bereits vor Stresssituationen und besonderen Beanspruchungen zum Wohle des Tieres einsetzen.

Stresssituationen vorbeugen Um ihre Stubentiger so gut wie möglich zu versorgen und Stressreaktionen vorzubeugen, greifen Weitere Tipps für Katzenhalter erfahrene Katzenhalter rechtzeitig • Ein großer Kratzbaum und abG. Metz/VDH zu einem Ergänzungsfutter,Foto: welwechslungsreiches Spielzeug ches zum Beispiel Colostrum mit sind gut gegen Langeweile. seinen natürlichen Inhaltsstoffen • Noch besser ist eine zweite wie Immunglobuline und AminoKatze. säuren mit Glucanen aus Bierhefe • Genauso wichtig ist es für die kombiniert und so das ImmunKatze, dass der Mensch regelmäsystem der Katze unterstützt. Für ßig mit ihr spielt. Katzen besonders wichtig ist • Optimal sind Ruheplätze oben auch die Aminosäure Taurin. unter der Zimmerdecke, die es dem Tier ermöglichen, den ganRat vom Experten zen Raum zu überblicken. Ein Re„Es existieren eine ganze Reihe gal kann schon ausreichen, wenn von Situationen, in denen Katzen die Katze es gut erreichen kann. auf spezielle Ergänzung zum Fut• Auch Spielzeug aus der Natur ter angewiesen sein können. Ein erfreut die Katze: Sogar ein Ast Umzug, ein veränderter Tagesabkann für Unterhaltung sorgen

Foto: djd/LR Health & Beauty Systems

.

60

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de


Dr. Bernd Fischer, Zahnarzt und Implantologe:

LABORGEFERTIGTE FÜLLUNGEN/INLAYS

Rechtsanwalt Hans-Walter Hofmann:

VERBREITETE RECHTSIRRTÜMER (1)

Schöne Zähne und ein strahlendes Lächeln sagt mehr als tausend Worte. Dr. Fischer verfügt seit mehr als 16 Jahren über umfangreiche Erfahrung im Bereich der ästhetischen Zahnmedizin.

Manche Rechtsirrtümer sind weit verbreitet und kaum auszurotten. An dieser Stelle sollen nach und nach einige davon vorgestellt (und hoffentlich ausgeräumt) werden:

1. Welche Bedeutung haben laborgefertigte Füllungen in der Zahnmedizin? Laborgefertigte Füllungen, sogenannte Inlays, sind aus der modernen und ästhetischen Zahnmedizin nicht mehr wegzudenken. Sie kommen im Seitenzahnbereich zum Einsatz und haben sich seit vielen Jahren bestens bewährt.

Irrtum Nr.1 „Ein Vertrag muss immer schriftlich geschlossen werden. Wenn ich nichts unterschrieben habe, bin ich auch zu nichts verpflichtet.“

2. Welche Materialien kommen in Frage? Früher war im Seitenzahnbereich Amalgam das Standardmaterial, wenn es um Füllungen ging, die im kautragenden Anteil des Zahnes, sprich auf der Kaufläche gelegen, waren. Heutzutage haben moderne Komposite die Rolle des Amalgams als plastisches Füllungsmaterial übernommen. Bei laborgefertigten Füllungen (Inlays) kommt neben Kunststoff in erster Linie Keramik oder Gold als Ausgangsmaterial zum Einsatz, wobei unter ästhetischen Gesichtspunkten ein Inlay aus Keramik die erste Wahl darstellt. 3. Wie ist das Vorgehen bei einer Inlayversorgung? Zunächst erfolgt eine Vorbehandlung, indem die schadhafte Füllung entfernt sowie der Zahn kariesfrei gemacht wird. Nach erfolgtem Aufbau sowie entsprechender Präparation wird ein Abdruck über den Zahn genommen und davon im Labor ein identisches Modell der Zahnreihe hergestellt, auf dem vom Zahntechniker ein passgenaues Inlay angefertigt wird. Dieses Inlay wird anschließend in den Zahn mit einem speziellen Klebeverfahren vom Zahnarzt dauerhaft eingesetzt. 4. Welche Vorteile bieten Inlays? Inlays sind und waren schon immer das Verfahren der Wahl, wenn ein erkrankter Zahn bestmöglich wiederhergestellt werden soll. Da das Inlay außerhalb der Mundhöhle hergestellt wird, können hochwertige und verträgliche Materialien verwendet werden, die in der Mundhöhle selbst nicht verarbeitet werden können. So werden Keramikinlays gepresst oder gebrannt und glasiert, während Goldinlays gegossen werden, so dass eine naturgetreue Wiederherstellung der verlorengegangenen Zahnsubstanz erzielt wird. 5. Wie ist die Lebensdauer eines Inlays? Kriterium für die Haltbarkeit ist neben der Passform die Verarbeitungsqualität durch den Zahnarzt v.a. beim Einsetzen von Keramikinlays. Werden Inlays sorgfältig verarbeitet, so können sie eine Lebensdauer von sehr vielen Jahren aufweisen

.

Das ist falsch: Nur bei bestimmten Rechtsgeschäften schreibt das Gesetz die Form des Vertragsschlusses vor. So ist z. B. für Verbraucherdarlehensverträge, Bürgschaften oder bestimmte Wohnraummietverträge die Schriftform erforderlich. Andere Vertragsarten, z. B. Grundstücksgeschäfte, Erbverträge oder Verträge über die Veräußerung von GmbH-Anteilen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit sogar der notariellen Beurkundung. Wo die gesetzlich vorgeschriebene Form nicht eingehalten wird, ist der Vertrag nichtig. • Fehlt eine solche Bestimmung, kann ein Vertrag grundsätzlich formfrei geschlossen werden. Auch mündlich, per Handschlag, am Telefon, per E-Mail oder auch nur durch schlüssiges Verhalten geschlossene Verträge können rechtsverbindlich sein und damit Rechte und Pflichten begründen. Ein unbedacht am Telefon oder im Internet per Mausklick geschlossener Kauf- oder Dienstleistungsvertrag kann ebenso wirksam sein, wie wenn er auf „herkömmliche“ Art zustande gekommen wäre. • Der Problematik, dass es dabei durchaus zur Überrumpelung kommen kann, hat der Gesetzgeber durch eine Vielzahl von Verbraucherschutzgesetzen Rechnung getragen, die dem privaten Verbraucher in vielen Fällen Widerrufsrechte einräumt und damit die Möglichkeit, den Vertragsschluss nochmals in Ruhe zu bedenken. Tipp: Schließen Sie wichtige Verträge wenn es geht schriftlich ab. Das erleichtert für beide Seiten den Nachweis des Vereinbarten. Ist das nicht möglich, sollten Sie sich vor dem Vertragsschluss umfassend über die Vertragsbedingungen informieren. Bestätigen Sie keinesfalls leichtfertig, dass Sie das „Kleingedruckte“ zur Kenntnis genommen haben. Wenn Sie meinen, bei einem Vertrag übervorteilt worden zu sein, berät Sie ein erfahrener Rechtsanwalt, ob die Möglichkeit besteht, sich unter Umständen doch noch davon lösen zu können.

.

Die Ansicht, jeder Vertrag könne innerhalb einer bestimmten Frist widerrufen werden, wäre jedenfalls schon der nächste Rechtsirrtum...

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

61


kino FILMDESMONATS START: 08.09.2011

FREUNDE MIT GEWISSEN VORZÜGEN

Darsteller: Mila Kunis, Justin Timerlake uvw.

Wir verlosen Bilderrahmen und Kissen!

KOMÖDIE Die junge New Yorker Headhunterin Jamie überredet den aufstrebenden Art Director Dylan, seinen Job in Los Angeles zu kündigen und einen neuen im Big Apple anzutreten. Obwohl sich die beiden sofort voneinander angezogen fühlen, erkennen sie in sich all das, wovor sie in früheren Beziehungen immer geflüchtet sind, und entscheiden sich daher, nur gute Freunde zu werden. Freunde mit gewissen Vorzügen. Jamie und Dylan scheinen das perfekte Arrangement für sich gefunden zu haben – bis sie feststellen, dass an alles im Leben immer auch bestimmte Bedingungen geknüpft sind

.

Einfach am Mittwoch, 14.09., 11 Uhr, anrufen unter Tel. 0921/162728044, Bayreuth Journal.

START: 15.09.2011

HELL

Darsteller: Hannah Herzsprung, Lars Eidinger, Stipe Erceg uvw. THRILLER „Hell“ ist ein atmosphärisch dichter Thriller, der das psychologische Spiel mit menschlichen Urängsten durch intensive Bilder und eine eindringliche Erzählweise körperlich spürbar werden lässt. Nachwuchsregisseur Tim Fehlbaum kreiert einen Realismus, dem sich der Zuschauer nicht entziehen kann

.

CINEPLEX Bayreuth Programm-Info und Reservierungen: Tel. 0921/7647050 www.bayreuth.cineplex.de

SEPTEMBERNEUSTARTS

SEPTEMBERSPECIALS

ab 01.09. Die drei Musketiere 3D

Do., 01.09. Filmcafe: Wasser für die Elefanten

ab 01.09. Kill the Boss

Mi., 14.09. Echte Kerle-Preview: Colombiana

ab 01.09. Prinzessin Lillifee und das kleine Einhorn

Mi., 07.09. Ladies First-Preview: Freunde mit gewissen Vorzügen

ab 08.09. Freunde mit gewissen Vorzügen

Mi., 14.09. Ladies First-Preview: Männerherzen 2

ab 15.09. Colombiana

Mi., 28.09. Ladies First-Preview: Love Life

ab 15.09. Männerherzen 2 ab 22.09. Hell ab 29.09. Der perfekte Ex

Vorläufiges Programm Änderungen vorbehalten!

ab 29.09. Wickie auf großer Fahrt 3D


kino START: 01.09.2011

DIE DREI MUSKETIERE

Darsteller: Logan Lerman, Milla Jovovich, Matthew Macfadyen uvw.

ACTION Frankreich im 17. Jahrhundert. Gleich an seinem ersten Tag in Paris legt sich der junge D'Artagnan mit den Musketieren Athos, Porthos und Aramis an. Doch als er mit geschickter Klinge die Truppen des Fieslings Rochefort in die Flucht schlägt, nimmt das Trio den jungen Abenteurer in ihrem Kreis auf. Gemeinsam müssen sie einen drohenden Krieg zwischen Frankreich und England abwenden, den der machthungrige Kardinal Richelieu und die teuflische M´lady de Winter herbeiführen wollen

.

START: 15.09.2011

START: 29.09.2011

WICKIE AUF GROSSER FAHRT

Darsteller: Jonas Hämmerle, Valeria Eisenbart, Eva Padberg uvw.

KOMÖDIE Wann wird aus dem kleinen Wickie endlich ein richtiger Wikinger? Diese Frage lässt seinem Vater Halvar keine Ruhe. Doch als der „Schreckliche Sven“ den Häuptling von Flake entführt, schlägt unverhofft Wickies große Stunde ...

.

MÄNNERHERZEN UND

DIE GANZ, GANZ GROSSE LIEBE

Darsteller: Justus von Dohnányi, Christian Ulmen, Florian David Fitz uvw.

KOMÖDIE Die Helden aus „Männerherzen“ kehren zurück und suchen mehr denn je „die ganz, ganz große Liebe“. So heißt auch der neue Song von Schlagerstar Bruce Berger, der sich jetzt reif für ein eigenes Plattenlabel hält und dafür Hilfe von Günther und Niklas braucht. Während Bruce sich „leicht“ überschätzt, nimmt Jerome eine Auszeit bei seinen Eltern auf dem Land, Niklas stürzt sich ins Dating-Game, Philip wird Vater und Günther hat sehr spezielle Beziehungsprobleme

.

START: 01.09.2011

KILL THE BOSS

Darsteller: Jason Bateman, Charlie Day, Kevin Spacey uvw. KOMÖDIE Nick, Kurt und Dale erleben ihre tägliche Plackerei inzwischen als derart unerträglich, dass es für sie nur noch eine Option gibt: Weil sie sich eine Kündigung nicht leisten können, müssen sie ihre Bosse loswerden und schmieden einen Komplott ...

.

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

63


hörbücher&cds

ALBUMDESMONATS

OHREN AUF! ARNALDUR INDRIDASON

ABGRÜNDE

4 CDs, ca. 300 Minuten, 19,99 Euro ISBN 3-7857-4458-1, Lübbe KRIMI Island 2005: Die Wirtschaft boomt, ehrgeizige junge Unternehmer machen durch clevere Finanzgeschäfte weltweit von sich reden. Ganz Island bewundert seine „Expansionswikinger“. In dieser Zeit kommt ein Banker durch einen Sturz von einer Klippe ums Leben. Ein Unfall? Kurz darauf wird eine junge Frau von einem Schuldeneintreiber zu Tode geprügelt. Beide Fälle scheinen zunächst nichts miteinander zu tun zu haben, sie haben jedoch eine Gemeinsamkeit: Bei beiden Todesfällen spielte viel Geld eine Rolle ...

.

DORIS DÖRRIE

ALLES INKLUSIVE

5 CDs, ca. 377 Minuten, 29,90 Euro ISBN 3-257-80309-9, Diogenes ROMAN Nie mehr will Apple so chaotisch leben wie in ihrer Kindheit. Wie damals in Spanien in dem Zelt am Hippie-Strand, im Sommer 1976, als Apples Mutter Karl Birker kennenlernte. Doch dreißig Jahre später reiht die erwachsene Apple ein Liebesabenteuer an das andere. Ein herzzerreißend komischer Roman über Mütter und Töchter, über die Zumutungen der Liebe und das Glück der Freundschaft, und über unsere ewige Sehnsucht nach dem Süden

DAVID GUETTA

NOTHING BUT THE BEAT

DANCE Der zurzeit erfolgreichste DJ wird die Welt wieder zum Tanzen bringen – Ende August erschien endlich sein lang erwartetes 5. Album „Nothing But The Beat“ und wieder hat David Guetta ein unglaubliches Allstar-Aufgebot um sich scharen können. Mit von der Partie sind diesmal Flo Rida, Nicki Minaj, Taio Cruz, Ludacris, Will.i.am, Usher, Snoop Dogg, Akon u.v.a.

.

NICOLE SCHERZINGER

POP Die Tatsache, dass Nicole Scherzinger auch ohne ihre Pussycat Dolls begeistern kann, hat die rassige Schönheit bereits mit ihrer ersten Solo-Single „Baby Love“ bewiesen, die in Deutschland auf Platz 5 der Charts landete. Nach den unglaublichen Erfolgen mit den Pussycat Dolls, nutzt Scherzinger die Bandpause nun für ihr langersehntes Soloalbum. „Killer Love“ erscheint bei uns im August. In England ist Nicole schon ein ganzes Stück weiter, ihr Album schoss in die Top 10

.

HEIMSPIEL – DIE HITS AUS DER ALLIANZ-ARENA FANGESANG Zum Auftakt der neuen Saison steht nun die ultimative, zeitlose Song-Kollektion am Start: „Heimspiel – Die Hits aus der Allianz Arena“. Aus allen bisherigen Fan-CDs gibt es jetzt die Sammlung der absoluten „Muss-Songs“ – sowohl für jede Fan-Busfahrt als auch für das heimische FCB-Regal

.

.

DAS AUTOFAHRER-HÖRBUCH

CD, ca. 75 Minuten, 7,99 Euro ISBN 3-8337-2837-2, GoyaLiT

UNTERHALTUNG Mit den Hörerlebnissen aus dem GoyaLiT-Programm vergeht die Zeit hinter dem Lenkrad wie im Flug. Beste Sprecher, anregende Musik und Ausschnitte aus den beliebtesten Produktionen sorgen selbst im dichtesten Verkehr für gute Laune und zaubern den Hörern ein Lächeln ins Gesicht

.

64

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

KILLER LOVE

RED HOT CHILI PEPPERS ROCK „I'm With You“ ist das erste neue Album der Band nach dem Doppelalbum „Stadium Arcadium“, das in 28 Ländern rund um die Welt auf Platz eins einstieg, unter anderem auch in den USA – das erste Nummer-einsAlbum in der Heimat des Los-Angeles-Quartetts

.

I’M WITH YOU


dvd&blu-ray GREGS TAGEBUCH 2 – GIBT’S PROBLEME? TOP TWENTY der

Kaufvideos im August Platz 1 Platz 2

Platz 3

Platz 4

Platz 5

Platz 6

Platz 7

Platz 8

Platz 9

Platz 10

Platz 11

Platz 12

Platz 13

Platz 14

Platz 15

Platz 16

Platz 17

Platz 18

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 1 Gullivers Reisen

KOMÖDIE Greg Heffley hat endlich die siebte Klasse erreicht und ist immer noch damit beschäftigt, den Schulalltag möglichst cool zu überstehen. Doch ausgerechnet zu Hause droht neuer Stress, denn sein älterer Bruder Rodrick lässt keine Gelegenheit aus, ihn in peinliche Situationen zu bringen – insbesondere vor Holly Hills, in die Greg total verknallt ist. Bald tobt ein erbitterter Kleinkrieg, bis zu jenem Wochenende, an dem ihre Eltern wegfahren und die Bahn frei für eine heiße Houseparty ist

.

Meine erfundene Frau

THE GRACE CARD DVD, 22.09.2011

Black Swan

DRAMA Nachdem der Polizist Mac McDonald seinen Sohn bei einem Unfall verloren hat, löschen jahrelange Verbitterung und Schmerz die Liebe zu seiner Familie aus und hinterlassen Wut auf Gott und die Welt. Wird es Mac und seinem neuen Partner, Sgt. Sam Wright, gelingen, einander mit vereinten Kräften zu helfen, auch wenn sich ihre Unterschiedlichkeit kaum verbergen lässt? THE GRACE CARD zeigt Michael Joiner, Michael Higgenbottom und Oscar(r)-Preisträger Louis Gossett jr. in den Hauptrollen

Vorstadtkrokodile 3

.

127 Hours 72 Stunden – The next three Days Centurion Die Chroniken von Narnia – Die Reise Tristan und Isolde Die Meistersinger von Nürnberg Lohengrin True Grit Kindsköpfe The Tourist Transformers

DVDDESMONATS

JUSTIN BIEBER

– NEVER SAY NEVER

DVD, Blu-ray, 08.09.2011

MUSIKFILM Justin Biebers Chance auf Ruhm war eins zu einer Million – bis er von Millionen Fans online entdeckt wurde. Mit „Never say Never“ öffnet er die Tür zu seiner Welt und zeigt die fesselnde und inspirierende Entwicklung vom durchschnittlichen Teenager zum jüngsten Künstler, dem es je gelang, die berühmteste Konzerthalle von New York City restlos zu füllen

Wir verlosen Justin Bieber-Fanprodukte!

.

Einfach am Mittwoch, 14.09., 11 Uhr, anrufen unter Tel. 0921/162728044, Bayreuth Journal.

SECRETARIAT

DVD, Blu-ray, 22.09.2011 DRAMA Eine außergewöhnliche Geschichte nach einer wahren Begebenheit. Diane Lane und John Malkovich begeistern in diesem ergreifenden Spielfilm über eine Frau, die sich gegen alle Widerstände durchsetzt. Hinter jeder Legende verbirgt sich ein scheinbar unerfüllbarer Traum: In einer Zeit, in der Pferderennsport eine reine Männerdomäne ist, übernimmt Hausfrau Penny Chenery den einst erfolgreichen Rennstall ihres kranken Vaters. Allen Zweifeln zum Trotz gelingt Penny mit Hilfe des exzentrischen Trainers Lucien Laurin das Unglaubliche...

.

Transformers 2 Drive Angry

Platz 19

Harry Potter und der Halbblutprinz

Platz 20

Fast and Furious – Neues Modell

ermittelt durch

DVD, Blu-ray, 19.08.2011

PIRATES OF THE CARIBBEAN –

FREMDE GEZEITEN DVD, Blu-ray, 22.09.2011

ACTION In diesem actiongeladenen Abenteuer dreht sich alles um Wahrheit, Verrat und Verdammnis: der eigensinnige Piratenkapitän Jack Sparrow ist diesmal hinter der Quelle der ewigen Jugend her. Auch der berüchtigte Captain Blackbeard will Wir verlosen die DVD! zusammen mit der schöEinfach eine Karte mit dem Stichwort „DVD“ bis nen, verwegenen FreiMi., 14.09.2011 an Bayreuth Journal, Richardbeuterin Angelica die Wagner-Str. 36, 95444 Bayreuth, senden. Quelle finden ...

.

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

65


ausstellungen AUSSTELLUNGEN SEPTEMBER „WeltSpielZeug“ Wanderausstellung von Plan International. Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel, Spitalhof 5. Ausstellung bis 25.09.2011. Öffnungszeiten: Di – So 10 – 17 Uhr. „Franz Liszt, der ruhelose Visionär“ RW 21, Stadtbibliothek Bayreuth. Ausstellung bis 29.10.2011. „Träger – Black Dances“ Grafische Werke von Peter Schnürpel. Kunstkabinett im Alten Rathaus, Maxstr. 33, Bayreuth. Ausstellung bis 21.09.2011.

Iwalewa-Haus, Münzgasse 9, Bayreuth. Ausstellung bis 04.09.2011. Öffnungszeiten: Di – So 14 – 18 Uhr.

„Ein Dschungel voll Kunst“ Kunstprojekt von Wo Sarazen. Hotel „Hartl’s Lindenmühle“, Kolonnadenweg 1, Bad Berneck. Ausstellung bis Ende September 2011. „Franz Liszt und Bayreuth“ Historisches Museum Bayreuth, Kirchplatz 4. Ausstellung bis 03.10.2011.

„Nothelfer-Bilder“ Werke von Fritz Föttinger. Informationszentrum Vierzehnheiligen, Bad Staffelstein. Ausstellung bis Ende Oktober 2011.

„Entladungen“ Zeichnungen von Thomas Brix. Klinikum Bayreuth, Ausstellungsfoyer Ebene 0, Preuschwitzer Str. 101. Ausstellung bis 02.10.2011.

„Pflanzen – Farben – Bilder“ Bilder von Andrea Partheymüller-Gerber. Ökologisch-Botanischer Garten, Uni-Campus, Bayreuth. Ausstellung bis 30.10.2011. Öffnungszeiten: So. + Feiertage 10 – 16 Uhr.

„Liebe – Neid – Macht“ Farben und ihre Symbolik. Fränkische Schweiz-Museum Tüchersfeld, Pottenstein. Ausstellung bis 06.11.2011.

„Aus fernen Tagen“ Digitale Grafiken von Jürgen Lindner. Kanzlei Rittger-Fricke-Specht, Kanzleistr. 3, Bayreuth. Ausstellung bis 28.10.2011.

„Toonhäusers tolle Taten ...“ Cartoons und Comics von Klaus Häring. reha team Bayreuth, Am Bauhof 11. Ausstellung bis 09.09.2011. Öffnungszeiten: Mo – Fr 8 – 18 Uhr; Sa 9 – 13 Uhr.

„Afropolis“ Fünf afrikanische Metropolen.

„KUNST|STOFF|PLASTIK“ Werke der Künstlergruppe K-art-on Galerie Historisches Badhaus, Oberhacken 34, Kulmbach. Ausstellung bis 18.09.2011. Öffnungszeiten: Fr, Sa, So 13 – 17 Uhr. „Gefäße – Skulpturen – Bilder – Reliefs“ Werke von Claus Tittmann. Töpfermuseum Thurnau. Ausstellung bis 16.10.2011. Öffnungszeiten: Di – Sa 14 – 17 Uhr; So.- und Feiertage 11 – 17 Uhr.

„III. Quartalsausstellung“ Arbeiten von Astrid Jahns und Ilona Arndt. Ideenhaus, Eiergasse, Hollfeld. Ausstellung bis 28.09.2011. Öffnungszeiten: Di + Do 13 – 17 Uhr; So 14 – 16 Uhr. „Das Leben des Menschen ist eingehüllt in Farbe“ Werke von Georg Meistermann. Kunstmuseum Bayreuth, Altes Rathaus, Maxstr. 33, Bayreuth. Ausstellung bis 16.10.2011. Öffnungszeiten: Mo – So 10 – 17 Uhr. „transluzent“ Leuchtobjekte aus Porzellan von Christiane Toewe.

Regierung von Oberfranken, Ludwigstr. 20, Bayreuth. Ausstellung vom 16.09.2011 – 05.01.2012. „Offene Ateliertage“ Kunstetage am Röhrensee, Pottensteiner Str. 6 d, Bayreuth. Öffnungszeiten: So., 04.09., 14 – 17 Uhr; Sa., 24.09., 14 – 18 Uhr; So., 25.09., 11 – 18 Uhr. „ERich.“ Wanderausstellung durch Europa von Roland Friedrich. Landratsamt Bayreuth, Markgrafenallee 5. Ausstellung vom 26.09. – 21.10.2011. „Offene Ateliertage – Artur 14“ Atelier Friedemann Gottschald und Bernd Romankiewitz, Richard-Wagner-Str. 62/64, Innenhof links Einfahrt ABD-Fitness-Studio, Bayreuth. Ausstellung am Sa., 24.09., 14 – 18 Uhr; So., 25.09., 11 – 18 Uhr. „Grafik und Malerei“ Werke von Cordelia Maria Mertel. Galerie i-Kuh, Nürnberger Str. 5, Bayreuth. Ausstellung vom 16.09. – 21.10.2011. Öffnungszeiten: Mo – Fr 9 – 12 Uhr und 14 – 18 Uhr.

KUNSTETAGE OFFENE ATELIERTAGE

CORDELIA MARIA MERTEL GRAFIK UND MALEREI

CHRISTIANE TOEWE TRANSLUZENT

ROLAND FRIEDRICH ERich.

Am Sonntag, 04.09., sind die beiden Ateliers Böhler und Köppen geöffnet. Im Rahmen von „Artur 14“ findet am Samstag/Sonntag, 24./25.09., das lange Atelierwochenende statt, an dem die Künstler der Kunstetage Coler, Funk, Rehner, Schinner, Schmidhuber, Servant und Westien Einblick in ihre bildnerische Arbeit geben werden.

Die Künstlerin Cordelia Maria Mertel arbeitet mit den unterschiedlichsten Materialien, wie Öl, Acryl, Buntstift, Kreide, Metall, Holz und Stein. Ihre Arbeiten unterliegen einem ständigen Wandel, denn sie möchte weder langweilen, noch träge werden; ihr gefällt der Prozess neue Erfahrungen und stets neue Entdeckungen zu machen.

„transluzent“ ist der Ausstellungstitel der in Bamberg lebenden freischaffenden Künstlerin. Dies kommt nicht von ungefähr, da Christiane Toewe in dieser Ausstellung handgefertigte hauchdünne Objekte aus Porzellan zeigt. Durch die Beleuchtung von innen entfalten sich diese filigranen, zerbrechlich wirkenden Körper in leuchtende Skulpturen.

Kunstetage am Röhrensee, Pottensteiner Str. 6 d, Bayreuth Ausstellung am So., 04.09.; Sa./So., 24./25.09.2011

Galerie i-Kuh, Nürnberger Str. 5, Bayreuth Ausstellung vom 16.09. – 21.10.2011 Vernissage: Fr., 16.09., 18 Uhr www.mertel-art.de

Regierung von Oberfranken, Ludwigstr. 20, Bayreuth Ausstellung 16.09.2011 – 05.01.2012 Vernissage: Donnerstag, 15.09., 18 Uhr www.reg-ofr.de

Ein Gedanke, eine tiefe familiäre und heimatliche Bindung wagen die Wanderung durch Europa. Eine Ausstellung, welche sich nicht nur selbst bewegt, sondern es auch versteht, Herzen zu bewegen. Die gelebte Symbiose der Geschichte und Gedichte Erich Friedrichs, verbunden mit den Fotografien seines Sohnes Roland, verdienen europäische Aufmerksamkeit und breite Rezeption.

66

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

Landratsamt Bayreuth, Markgrafenalle 5 Ausstellung vom 26.09. – 21.10.2011


kultur DIE BLUTHOCHZEIT

DER TAG... KULTURSTADL Sam, ein jüdischer Taxifahrer, schleppt den Papst mit vorgehaltener Pistole nach Hause und sperrt ihn in der Speisekammer ein. Seine Frau Sara und die Kinder sind verrückte Einfälle von Sam gewohnt. Er steckte schon mal den Garten voll Dynamit, um die Ameisen zu vertreiben. Den Papst zu entführen, übertrifft jedoch alle bisherigen Verrücktheiten. Sara bleibt pragmatisch und kocht allen erst mal eine kräftige Suppe. Als die Kinder den Papst entdecken, regt sich schon keiner mehr auf. Dass Sam einen „Weltfriedenstag“ statt einer Million Dollar erpressen will, gefällt dem Papst. Er fühlt sich in der Familie immmer wohler und genießt die Tage fern vom Medienrummel beim Kartoffelschälen oder Schachspiel mit Rabbi Meyer... Die Premiere der Komödie „Der Tag, an dem der Papst gekidnappt wurde“ findet am Samstag, 10.09., 20 Uhr, im Brandenburger Kulturstadl statt. Weitere Termine im Veranstaltungskalender www.kulturstadl.de

.

BAYREUTH Das Deutsche Gehörlosen-Theater zeigt 2011 wieder ein neues Theaterstück. Die Premiere fand am 26. März 2011 in München, im Theater „Leo 17“, statt. Im Anschluss an die Uraufführung startete das Deutsche GehörlosenTheater seine Deutschlandtournee und gastiert am Sonntag, 25.09., 14 Uhr, in der Stadthalle, Kleines Haus. „Die Bluthochzeit“ vom spanischen Schriftsteller Federico Garcia Lorca ist das 5. Theaterstück, das unter der Regie von Elisabeth Pinilla Isabela inszeniert wurde. Elisabeth Pinilla Isabela ist bekannt dafür, dass sie schwierige Lektü-

ren wie „George Dandin“, „Elektra“, „Beatrix“ und „Die Moral“ in gut verständliche Theaterstücke für Gehörlose umsetzt und die Zuschauer immer wieder aufs Neue überrascht www.gehoerlosentheater.de

.

7. RESIDENZTAGE BAYREUTH

KULTURPROGRAMM Die Bayerische Schlösserverwaltung lädt an zwei September-Wochenenden (17./18. & 24./25. 09.) wieder zu einem facettenreichen Kulturprogramm für die ganze

Familie in die Markgrafenstadt und Umgebung ein. Neben dem Geburtstag des Markgrafen Friedrich, der sich dieses Jahr zum 300. Mal jährt, bietet auch die Wiedereröffnung der Burg Zwernitz mit der neuen Dauerausstellung „Markgräfliche Jagd“ einen Grund zum Feiern und einen Schwerpunkt des Programm. Die Residenztage sind mittlerweile ein fester Programmpunkt im kulturellen Terminkalender vieler Bayreuther. An den zwei Wochenenden bieten zahlreiche Veranstaltungen spannende Einblicke in vergangene Zeiten und ihr Nachwirken bis heute: Außergewöhnliche Führungen (einige davon speziell für Kinder!), Vorträge, Lesungen und Konzerte schildern das Leben am Hofe des Markgrafenpaares Wilhelmine und Friedrich von Bayreuth in all seinen Facetten.

Burg Zwernitz und der Felsengarten Sanspareil sind am zweiten Wochenende Schauplatz zahlreicher attraktiver Programmpunkte: Mit einer Geopark-Rangerin können die Besucher die geologischen Besonderheiten des Felsengartens entdecken, mit einem Experten das neue Jagdmuseum erkunden und vieles mehr erleben. Einen authentischen Eindruck des höfischen Lebens im 18. Jahrhundert vermittelt vor Ort in Sanspareil die Darstellungsgruppe „18tes-jahrhundert.de“, die das Programm in Kostümen begleitet und Schießvorführungen sowie eine Tanzaufführung zeigt. Das Programm der Residenztage Bayreuth 2011 ist an den Museumskassen der Bayreuther Schlösser sowie bei der Kongress- und Tourismuszentrale Bayreuth erhältlich www.bayreuth-wilhelmine.de

.

11.09.: TAG DES OFFENEN DENKMALS DEUTSCHLAND Der Tag des offenen Denkmals ist mit jährlich über vier Millionen Besuchern eine der erfolgreichsten Kulturveranstaltungen Deutschlands. Jedes Jahr öffnen am zweiten Sonntag im September im gesamten Bundesgebiet tausende Denkmale ihre Türen und laden zum Erkunden ein. Der Tag des offenen Denkmals wird bundesweit von

der Deutschen Stiftung Denkmalschutz koordiniert. Für die Stiftung und alle, die sich beruflich oder privat für historische Bausubstanz einsetzen, ist die Aktion wichtiger Bestandteil ihrer Öffentlichkeitsarbeit. Die Schönheit alter Bauten und die Bedeutung von Denkmalschutz und Denkmalpflege gewinnen so einmal im Jahr große Aufmerksamkeit.

Am 11. September 2011 ist es wieder soweit: Unter dem Motto „Romantik, Realismus, Revolution – Das 19. Jahrhundert“ eröffnen sich den Besuchern vielfältige Möglichkeiten, unbekannte Kulturschätze kennenzulernen oder vertraute Baudenkmale ganz neu zu entdecken www.tag-desoffenen-denkmals.de

.

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

67


veranstaltungen DIE LOSTAGE WETTERREGELN Früher wurde das Jahr nicht in Tage, Wochen und Monate eingeteilt, sondern war geprägt von Merk-, Fest- und Namenstagen. Deswegen sind auch viele alte Wetterregeln an die Namenstage katholischer Heiliger geknüpft. 21. September: Matthäustag „Tritt Sankt Matthäus ein, muss die Saat beendet sein.“ Matthäus, Apostel und Evangelist, hieß ursprünglich Levi und arbeitete als Zöllner in Kapharnaum am See Genesareth. Eines Tages sah Jesus den Zöllner bei seiner Arbeit und sprach zu ihm: „Folge mir nach!“ Sofort verließ der Angesprochene das Zollhaus und folgte dem Messias, der ihn bald in den Kreis der Apostel aufnahm. Von da an trug der ehemalige Zöllner den Namen Matthäus, d. i. „Geschenk Gottes“. Einige Jahre nach Christi Tod und Auferstehung, um das Jahr 42, soll Matthäus seine Heimat verlassen und als Verkünder des Evangeliums in den Vorderen Orient und nach Äthiopien gegangen sein, wo er zuletzt durch Steinigung den Märtyrertod erlitt. 29. September: Michaelistag „Wenn die Vögel nicht zieh'n vor Michael furt, so wird es nicht Winter vor Christi Geburt.“ Michael, Erzengel, gilt als Vorkämpfer der Gott treu gebliebenen Engel gegen Luzifer, der sich gegen Gott aufgelehnt hatte. Seit dem Mittelalter wird er als Schutzherr der Christenheit verehrt, als Überbringer der Opfergaben der Menschen zum Throne Gottes und als Geleiter der Seelen nach dem Tode. 591 soll der Engel in Rom, wie zeitgenössische Quellen berichten, auf dem Dach des gewaltigen Hadrian-Mausoleums erschienen sein. Der Erzengel wurde zum Patron der ganzen Katholischen Kirche und zum Patron der Deutschen („der deutsche Michel“) ernannt www.bauernregeln.net

.

68

DONNERSTAG

01.

SAMSTAG

03.

DIENSTAG

Bayreuth

Bayreuth

Bayreuth

Sonstiges

Sonstiges

Sonstiges

Viktualienmarkt Stadtparkett

14:00 - 17:00 Malen mit Pflanzenfarben Workshop, Ökologisch-Botanischer Garten, Uni-Gelände

Viktualienmarkt Stadtparkett

11:00 Auf Drachenschwingen unterwegs Märchenführung, Treffpunkt: Kiosk am Parkplatz der Eremitage 14:00 Märchen unter dem Blätterdach Märchenführung, Treffpunkt: Kiosk, Eremitage 16:00 Erlebnisführung Klavierfabrik Steingraeber-Haus, Friedrichstr. 2 17:00 Führung durch die Stadtbibliothek RW21, Servicepoint

Umgebung

19:00 Treffen des Numismatischen Vereins Gaststätte „Laus“, Herzoghöhe

10:00 Schwammerzeit Freilandmuseum Grassemann, Warmensteinach 14:15 Führung „Kanonen, Krieg und Kasematten“ Rundgang durch die Festungswerke der Plassenburg, Plassenburg, Kulmbach

Umgebung

04.

Bayreuth

10:00 Filzen und Kochen - Handwerk und Lebensalltag früher Freilandmuseum Grassemann, Warmensteinach 14:30 Brauereibesichtigung Brauerei Hütten, Warmensteinach

02.

Umgebung Bühne 19:30 Fränkischer Theatersommer: Schöne Nixen knicksen Schloss Schreez, Unternschreez

Musik

Sonstiges 14:00 Reise zum Mittelpunkt der Erde Freilandmuseum Grassemann, Warmensteinach 19:00 Münz- und Geldschein-Tauschtag + Historische Wertpapiere Hotel Fantaisie, Eckersdorf

MITTWOCH

07.

Bayreuth

Sonstiges

Sonstiges

FREITAG

SONNTAG

18:30 Schuldenberatung Informationsveranstaltung, Caritashaus St. Otto, Bürgerreuther Str. 9

Umgebung

Sonstiges

18:00 Dann klappt's auch mit dem Prinzen Märchenführung, Treffpunkt: Kiosk am Parkplatz der Eremitage

06.

09:00 ADFC-Fahrradtour in's autofreie Wiesenttal (150 km) Neues Rathaus 10:00 ADFC-Fahrradtour in's autofreie Wiesenttal (70 km) Neues Rathaus

Sonstiges 16:00 Suizidprävention und -forschung Vortrag, Bezirkskrankenhaus, Alte Wäscherei, Nordring 2

Umgebung

10:00 Nicht nur zum Trinken: Wein Führung, Ökologisch-Botanischer Garten, Uni-Gelände

Sonstiges

10:15 Jüdisches Bayreuth Treffpunkt: Tourist-Info, Opernstr. 22

19:30 Puderblau und Feuerrot. Von der Vielfalt der Farben und ihrer Ordnungssysteme Vortrag, Fränkische Schweiz-Museum Tüchersfeld, Pottenstein

10:30 Croissant & Coffee, anschl. Gottesdienst für Ausgeschlafene Evang.-methodistische Kirche, Albert-Preu-Str. 10

15:00 Glasmuseum-Museumsführung Freizeithaus, Warmensteinach

14:00 Auf den Spuren Jean Pauls Treffpunkt: Tourist-Info, Opernstr. 22 14:00 - 17:00 Offene Ateliertage Kunstetage am Röhrensee, Pottensteiner Str. 6 d

DONNERSTAG

08.

Umgebung Musik 10:30 Sonntagskonzert mit der Schorgasttaler Blasmusik und dem RomChor Düren-Jülich e.V. Kleiner Kurpark, Bischofsgrün

Sonstiges

AHORNTAL MAKING BLUES Mit zwei Stimmen, einer akustischen Gitarre und unzähligen Mundharmonikas versehen, lädt Making Blues ein zu einer Reise durch die Musikgeschichte der Südstaaten der USA. Ignaz Netzer und Albert Koch lassen ihr Publikum teilhaben an der Vielfalt und Faszination dieser Musik – Blues pur, mitreißend, unverfälscht und schweißtreibend.

20.00 Uhr: Sophienhöhle www.burg-rabenstein.de

Sonstiges 19:00 Parkinson-Stammtisch für jüngere Erkrankte Gasthaus „Zum Steig“, Steigstr. 25, Bindlach

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

13:00 - 17:00 Familiennachmittag Spiel und Spaß für die ganze Familie, Fränkische Schweiz-Museum Tüchersfeld, Pottenstein

MONTAG

05.

Bayreuth Sonstiges 14:00 - 16:00 Probe „Bayreuth Sisters“ Bürgerbegegnungsstätte, Am Sendelbach 17:00 Führung im Albert-SchweitzerHospiz Preuschwitzer Str. 127

Umgebung Sonstiges 20:00 Zauberhafte Heimat Fichtelgebirge Diavortrag, Kurhaus, Bischofsgrün

Bayreuth Sonstiges Viktualienmarkt Stadtparkett 19:00 Treffen des Numismatischen Vereins Gaststätte „Laus“, Herzoghöhe 19:00 Aquafitness Stadtbad


✂ Ihr Fotofachgeschäft im

bis ültig bot g Ange

t o b e g n A

.2011 30.09

s rlage diese Gegen Vo Sie bekommen Abschnitts

r ungsbilde 4 Bewerb ehmen Mitn sofort zum für nur

999 9 . € 9

Foto Willke GmbH Riedinger Str. 21 - 95448 Bayreuth - Tel. 09 21-1 50 28 80

www.ringfotowillke.de

LUCKY TIMES


veranstaltungen Umgebung Sonstiges

SAMSTAG

14:30 Brauereibesichtigung Brauerei Hütten, Warmensteinach

Bayreuth

10.

15:00 Führung „Kulmbacher Burggeschichten“ Plassenburg

09.

Bayreuth Bühne 19:00 Fränkischer Theatersommer: Hamlet for you Galerie i-Kuh, Nürnberger Straße 5

BAYREUTH GROSSES STADTSPIEL

Vom 31.08. bis 09.09. entdecken Jugendliche aus der Region Bayreuth gemeinsam mit jungen Künstlern aus ganz Deutschland und Frankreich alle Facetten der Streetsubkultur. Abschließender Höhepunkt ist das Konzert mit dem Oldschool-Rapper „Toni-L“ sowie dem Newcomer „Kenyon“. Zuvor präsentieren die Teilnehmer eine gemeinsam erarbeitete Grafik- und Tanzperfomance.

21.00 Uhr: Das Zentrum www.das-zentrum.de

Sonstiges 15:00 Dani und die Schultüte Bilderbuchkino, RW21, Black Box

Umgebung Bühne

10:30 36. Reiterfest des Reitclubs am Kulm e.V. Frühschoppen & Reiterflohmarkt, ab 14:00 Reitvorführungen etc., Rosenhof, Guttenthau, Speichersdorf

Sonstiges

Musik

BAYREUTH URBAN CULTURE 2011 – JUGENDFESTIVAL

Sonstiges

20:00 „Der Tag an dem der Pabst gekidnappt wurde“ (Premiere) Komödie, Brandenburger Kulturstadl

09:00 - 16:00 Flohmarkt zu Gunsten der „Medizinischen Notversorgung Tanzania“ Vor dem Finanzamt, Maxstraße

Hier hat jeder die Möglichkeit, an den verschiedenen Spielstationen teilzunehmen und attraktive Preise zu gewinnen. Gegen 12 Uhr wird es ein Showturnier beim Indiaca spielen geben. Gegen 15.30 Uhr wird OB Dr. Michael Hohl die Veranstaltung mit einem Promi-Torwandschießen abschließen.

10.00 Uhr: Stadtparkett www.cvjm-bayreuth.de 16:00 Leben mit und unter den Markgrafen Treffpunkt: Tourist-Info, Opernstr. 22

Musik 10:30 Sonntagskonzert mit den Juramusikanten & Norbert Lodes Kleiner Kurpark, Bischofsgrün

Bühne FREITAG

Umgebung

HEROLDSBACH MEXIKANISCHE ROCKNACHT Lassen Sie sich vom atemberaubenden Westernstyle der Westernstadt ih Ihren Bann ziehen und werden Sie wie zu alten Zeiten wieder zu Cowboy und Cowgirl. Ein richtiger Westernsaloon, eine Bar mit Whiskey und eine Band: „Sheila Likes Tequila“.

19.30 Uhr: Schloss Thurn, Saloon der Westernstadt www.schloss-thurn.de 20:00 Historische Stadtführung mit den Buschklopfern Treffpunkt: Rathaus, Kulmbach

SONNTAG

11.

11:00 - 17:00 Bauernmarkt mit Backofenfest Freilandmuseum Grassemann, Warmensteinach 13:00 - 18:00 Family-Fun-Festival Mönchshof-Gelände, Kulmbach 20:00 Historische Stadtführung mit den Buschklopfern Treffpunkt: Rathaus, Kulmbach

MONTAG Bayreuth Sonstiges

14:00 - 16:00 Probe „Bayreuth Sisters“ Bürgerbegegnungsstätte, Am Sendelbach 15:30 WilliWerkstatt: Kunstdrachen Kinder von 5 bis 8 Jahren, Kunstmuseum, Altes Rathaus

Umgebung

Bayreuth

Sonstiges

Sonstiges

20:00 Unterwegs im Felsenlabyrinth Luisenburg Diavortrag, Kurhaus, Bischofsgrün

Umgebung Musik 20:00 Hersbrucker Harmonikaorchester: Musikalische Reise mit dem Akkordeon Teufelshöhle, Pottenstein

Sonstiges Flohmarkt Festplatz am Schwedensteg, Kulmbach 14:00 Zauberhafte Kräuterfeen Freilandmuseum Grassemann, Warmensteinach 14:15 Führung „Kanonen, Krieg und Kasematten Rundgang durch die Festungswerke der Plassenburg, Plassenburg, Kulmbach

DIENSTAG

BAYREUTH RED BULL DISTRICT RIDE

Das leicht labil wirkende Gesamtkunstwerk aus Dresden – wie auch immer man es nennt: „Wunder im Pullunder“, „Mahner und Erinnerer“ oder „Weltverbesserer und Humorist“ – verkündet stolz: „Seht! Hier sind meine Kämpfe.“ Zurückhaltung ist nämlich nicht Schuberts Sache!

Der spektakulärste Event der BikeGeschichte wird die erwarteten Fans des Urban Freeridings in Atem halten. Hier geht es um Style, Technik und Kreativität: Die Crème de la Crème der internationalen Freeride-Szene zeigt an verschiedenen Obstacles entlang der Strecke sensationelle Tricks.

20.00 Uhr: Dr.-Stammberger-Halle www.olaf-schubert.de

15 – 18 Uhr: Altstadt www.redbulldistrictride.com

70

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

13.

Bayreuth BAYREUTH 130 JAHRE FEUERWEHR ST. GEORGEN

Sonstiges

Das 130-jährige Bestehen der Brannaburger Feuerwehr wird mit einem Gerätehausfest gefeiert. Auftakt ist um 9 Uhr der Weißwurstfrühschoppen. Zu besichtigen sind die Einsatzfahrzeuge und Oldtimer des Museumsvereins. Für Kinder gibt es Wasserspiele, Glücksrad etc. Ab 16 Uhr begibt sich ErnstRüdiger Kettel auf eine „Zeitreise durch 130 Jahre Feuerwehr in St. Georgen“.

12:00 - 19:00 Blutspendetermin Rotzkreuzhaus, Hindenburgstr. 10

Viktualienmarkt Stadtparkett

19:00 Aquafitness Stadtbad

Umgebung Sonstiges 15:15 Märchenführung „Das bringt den Prinzen zum Grinsen“ Plassenburg, Kulmbach

ab 9.00 Uhr: FFW St. Georgen, Bernecker Str. 14

KULMBACH OLAF SCHUBERT

12.

09:30 ADFC-Fahrradtour zur Burg Hohenstein (85 km) Neues Rathaus 10:00 ADFC-Fahrradtour zum Dampflokmuseum nach Wirsberg (60 km) Neues Rathaus 10:00 - 17:00 Tag der offenen Tür mit Genussfest Regierung von Oberfranken, Ludwigstr. 20 10:30 Croissant & Coffee, anschl. Gottesdienst für Ausgeschlafene Evang.-methodistische Kirche, Albert-Preu-Str. 10

MITTWOCH

14.

Bayreuth Sonstiges 19:00 Aquafitness Stadtbad 20:00 Theologische Gedanken zur Kunst Zur Ausstellung „Georg Meistermann zum 100. Geburtstag“, Kunstmuseum, Altes Rathaus

Umgebung Sonstiges 15:00 Glasmuseum-Museumsführung Freizeithaus, Warmensteinach


veranstaltungen Musik

Umgebung Musik

DONNERSTAG

15.

Bayreuth Sonstiges Viktualienmarkt Stadtparkett 14:00 Wassergymnastik Stadtbad 16:00 Wer zuletzt lacht ... Märchenführung, Treffpunkt: Kiosk am Parkplatz der Eremitage 18:30 Verbraucherinsolvenzverfahren Info-Veranstaltung, Caritashaus St. Otto, Bürgerreuther Str. 9 19:00 Treffen des Numismatischen Vereins Gaststätte „Laus“, Herzoghöhe

FREIZEIT PUR

AHORNTAL GEYERS Die Originalität der Geyers lässt sich leicht an den Instrumenten erkennen: Drehleier und Dudelsäcke satt, Rauschpfeifen, Krumm- und Gemshörner, Flöten aus Renaissance und Barock, Gitarren, Gitarrenlaute und irische Bouzouki, Tastenfidel, Violine, Percussion und Drums, Stimmen uvm. Ein lustvolles Spiel mit mittelalterlicher Musik auf historischen Instrumenten.

20.00 Uhr: Sophienhöhle www.burg-rabenstein.de

Sonstiges Marktschreiertage Festplatz am Schwedensteg, Kulmbach

19:00 Aquafitness Stadtbad

17:00 Führung durch die historischen Keller Treffpunkt: Rathaus, Kulmbach

Umgebung

18:00 Eröffnungsabend Korbmarkt Marktplatz, Lichtenfels

Sonstiges 14:30 Brauereibesichtigung Brauerei Hütten, Warmensteinach

SAMSTAG FREITAG

16.

17.

Bayreuth

BAYREUTH ELECTRONISCHE HAUPTUNTERSUCHUNG BY DIVERSITA „Hauptsache electronisch“ – dieses Motto macht sie „el_flo“ ganz zu Nutzen. Gespielt wird ohne Rücksicht auf Genregrenzen fast alles von House bis Minimal-Techno mit gelegentlichen Ausrutschern Richtung Breaks.

21.00 Uhr: Sophie’s Club www.ax-clubbing.de

Sonstiges Flohmarkt Volksfestplatz 10:00 - 16:00 ADFC-Infostand mit Codieraktion Vor dem Alten Schloss, Maxstraße 11:00 MiniMax: Bunte Kartoffeln Für Kinder von 3 bis 5 Jahren, Kunstmuseum, Altes Rathaus 14:00 ADFC-Neubürgertour (25 km) Neues Rathaus

SINGLES & AKTIVE Singles, Neubürger und Aktive Ü30, Ü40 und Ü50 erwarten beim Freizeitclub Bayreuth auch im September viele neue Aktivitäten und eine quirlige Gruppe gut gelaunter Gleichgesinnter. Der Treff hält jede Woche ein vielseitiges Programm bereit, bei dem sich aufgeschlossene Männer und Frauen aus der Region besser kennenlernen und die Freizeit gemeinsam verbringen können. Geboten sind diesen Monat unter anderem ein gemütlicher Kino- und Kneipenabend, eine Radtour mit Einkehr, der Besuch des fränkischen Theatersommers, ein verlängertes Wochenende im Altmühltal und eine leichte Kanutour www.freizeitclub-bayreuth.de

.

14:00 Auf den Spuren Franz Liszts Geführter Stadtrundgang, Treffpunkt: Tourist-Info, Opernstr. 22

Bühne

Bayreuth

15:00 Wenn ich könnte, wie ich wollte! VIP-Cafe: Vielfältig - Interessant - Persönlich, Bürgerbegegnungsstätte, Am Sendelbach 1 - 3

Bühne 20:00 „Der Tag an dem der Pabst gekidnappt wurde“ Komödie, Brandenburger Kulturstadl

16:00 Bürgerliche Widrigkeiten quer durch die Jahrhunderte Treffpunkt: Tourist-Info, Opernstr. 22

Sonstiges

17:00 - 22:00 Buschenschänke Bäckerei Lang, Jean-Paul-Straße

Flohmarkt Volksfestplatz

Umgebung Bühne BAYREUTH WIENER ABEND

BAYREUTH NACHT DER MEDIZIN Vor 25 Jahren wurde das Klinikum Bayreuth in Betrieb genommen. Dieses Jubiläum feiert das Klinikum am Freitag, 16. September, mit einer „Nacht der Medizin“. Zwischen 16 und 22 Uhr haben die Besucher die Möglichkeit bei verschiedenen Aktionen, Führungen und Präsentationen Medizin zum Anfassen zu erleben.

16 – 22 Uhr: Klinikum www.klinikum-bayreuth.de 18:00 Ausstellungseröffnung „Grafik und Malerei“ Ausstellung von Cordelia Maria Mertel bis 21.10.2011, Galerie i-Kuh, Nürnberger Str. 5

Der unverwechselbare Wiener Humor, immer gespickt mit einem Schuss Selbstironie, prägt die Texte der österreichischen Autoren wie beispielsweise Friedrich Torberg, Theodor Ottawa und Alfred Polgar. Maria von Hochstetter – Sängerin, Schauspielerin und gebürtige Wienerin hat die schönsten Geschichten ausgewählt

Musik 19:00 Bolero in der Fabrik Hofer Symphoniker, Factory In, Große Ofenhalle, Vielitzer Str. 26

Sonstiges Marktschreiertage Festplatz am Schwedensteg, Kulmbach Korbmarkt Marktplatz, Lichtenfels 10:00 - 18:00 Historischer Handwerkermarkt Fränkische Schweiz-Museum Tüchersfeld, Pottenstein

17.00 Uhr: Das Zentrum www.das-zentrum.de

journal J A N U A R

20:00 Andrea Wehner „Babet und Auguste“ Kabarett, Teufelshöhle, Pottenstein

2 0 0 7

14:00 Herbstliche Delikatessen aus Vogelbeeren Freilandmuseum Grassemann, Warmensteinach 14:15 Führung „Kanonen, Krieg und Kasematten Rundgang durch die Festungswerke der Plassenburg, Plassenburg, Kulmbach Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

71


veranstaltungen SONNTAG

18.

Bayreuth Bühne 17:00 „Der Tag an dem der Pabst gekidnappt wurde“ Komödie, Brandenburger Kulturstadl

Musik 19:30 Eröffnungskonzert des Bayreuther Musikwettbewerbs „Pacem in Terris“ Steingraeber-Haus, Friedrichstr. 2

Sonstiges 09:00 ADFC-Fahrradtour zum Druidenhain (95 km) Neues Rathaus 10:30 ADFC-Genusstour auf die Neubürg (50 km) Neues Rathaus 10:30 Croissant & Coffee, anschl. Gottesdienst für Ausgeschlafene Evang.-methodistische Kirche, Albert-Preu-Str. 10 11:00 Märchenschätze aus aller Welt Märchenführung, Treffpunkt: Kiosk am Parkplatz der Eremitage

Tag des Geotops Fränkische Schweiz-Museum Tüchersfeld, Pottenstein Korbmarkt Marktplatz, Lichtenfels 09:30 ADFC-Fahrradtour von Pegnitz nach Speinshart (60 km) Bahnhof, Pegnitz

MONTAG

19.

Bayreuth Sonstiges 14:00 - 16:00 Probe „Bayreuth Sisters“ Bürgerbegegnungsstätte, Am Sendelbach

14:00 Auf den Spuren Jean Pauls Treffpunkt: Mühltürlein

17:00 - 20:00 Buschenschänke Bäckerei Lang, Jean-Paul-Straße

17:00 - 20:00 Buschenschänke Bäckerei Lang, Jean-Paul-Straße

17:00 Aquafitness Stadtbad

18:00 Die Kunst der märchenhaften Verführung Märchenführung, Treffpunkt: Kiosk am Parkplatz der Eremitage

Umgebung

10:30 Sonntagskonzert mit der Stadtkapelle Kupferberg Kleiner Kurpark, Bischofsgrün 18:00 Konzert Joan Orleans „Power Gospel“ Dr.-Stammberger-Halle, Kulmbach

Sonstiges Marktschreiertage Festplatz am Schwedensteg, Kulmbach

72

Bayreuth

Bühne

Sonstiges 19:00 Heilkraft der Violine Ars Audiendi, Musikalische Lebensschule & Psychotherapeutische Heilpraxis, Dammallee 8 19:00 Aquafitness Stadtbad

Sonstiges BAYREUTH GEKAUFTE WAHRHEIT Ein politischer, dokumentarischer Thriller über Gentechnik und Meinungsfreiheit. Filmvorführung und Gespräch mit dem Regisseur. In diesem Film geht es um das brandaktuelle Thema Genfood.

20.00 Uhr: Evang. Gemeindehaus, Richard-Wagner-Str. 24 www.gekauftewahrheit.de

Viktualienmarkt Stadtparkett 15:00 Plan B - Treffpunkt für Arbeitslose Löhehaus, Bismarckstr. 3

20:00 Südamerika - von Argentinien Chile um Kap Hoorn bis in die Arktis Diavortrag, Kurhaus, Bischofsgrün

journal

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

Umgebung

Sonstiges

Sonstiges

J A N U A R

2 0 0 7

21.

17:00 - 20:00 Buschenschänke Bäckerei Lang, Jean-Paul-Straße

14:15 Kinderführung „Besuch beim Turmwächter der Plassenburg“ Plassenburg, Kulmbach 16:00 Führung durch die historischen Keller Treffpunkt: Rathaus, Kulmbach

MITTWOCH

Bayreuth

13:30 Schüler-Skispringen Kleine Ochsenkopfschanze, Bischofsgrün

16:00 Wassergymnastik Stadtbad

Musik

20.

10:00 - 18:00 Historischer Handwerkermarkt Fränkische Schweiz-Museum Tüchersfeld, Pottenstein

13:30 Jüdisches Bayreuth Treffpunkt: Tourist-Info, Opernstr. 22

Umgebung

DIENSTAG

17:00 - 20:00 Buschenschänke Bäckerei Lang, Jean-Paul-Straße 19:00 Aquafitness Stadtbad 20:00 Gekaufte Wahrheit Film und Diskussion mit Regisseur, Evang. Gemeindehaus, Richard-Wagner-Str. 24

Umgebung Sonstiges 15:15 Märchenführung „Ungeheuer im Gemäuer“ Plassenburg, Kulmbach

15:00 Glasmuseum-Museumsführung Freizeithaus, Warmensteinach

DONNERSTAG

22.

Bayreuth Sonstiges Viktualienmarkt Stadtparkett 09:00 Schuldnerberatung Info-Veranstaltung, Caritashaus St. Otto, Bürgerreuther Str. 9 14:00 Wassergymnastik Stadtbad 15:30 Kleine Knirpse - Riesenschätze Märchenführung, Treffpunkt: Kiosk, Eremitage 19:00 Treffen des Numismatischen Vereins Gaststätte „Laus“, Herzoghöhe 19:00 Aquafitness Stadtbad

Umgebung Bühne Sperlich's Märchentheater Festplatz am Schwedensteg, Kulmbach


veranstaltungen ROSEN & GARTEN FESTIVAL KRONACH Die Festung Rosenberg bei Kronach wird am 17. und 18. September zum fünften Mal Gartenliebhaber, Musikfans und Kunstfreunde aus ganz Bayern anlocken. Das Rosen & Garten Festival, ist eines der bekanntesten Kultur-

feste der Region und verwandelt die alte Burg zwei Tage lang in ein fröhliches Fest. Rosen- und Staudenhändler, Kräuterhexen, Zwiebel- und Gewürzhändler, namhafte Gärtner, Züchter und Spezialisten aus ganz Deutschland besuchen die

oberfränkische Stadt. Gut 100 Aussteller präsentieren Züchtungen und Schätze für Drinnen und Draußen. Mehr als 20 Künstler und Musiker, Zirkusakrobaten, Feuergaukler, Stelzenläufer und Tänzer gestalten das vielfältige Rahmen-

programm der zwei Herbsttage. Multikulturell wird es wieder zugehen. Unter dem Motto „ Zuhören, Zuschauen und Zusammensein“ können Gäste sich entspannt treiben lassen oder bei vielen Workshops oder Musiksessions mitmachen www.rosenmesse.de

.

Wir verlosen 3 x 2 Tickets! Einfach am Mittwoch, 14.09., 11 Uhr, anrufen unter Tel. 0921/162728044, Bayreuth Journal.

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

73


Robeat

Die Bogarts

a cappella festival

A CAPPELLA GENUSS HOCH DREI SANGESLUST Seit Jahren ist die A Cappella-Nacht fester und erfolgreicher Bestandteil des Kulturprogramms in Bayreuth – und das so erfolgreich, dass die Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH (BMTG) in Zusammenarbeit mit dem Veranstalter der A Cappella-Nacht, Peter Martin Jacob, nun im Oktober 2011 rund um die A CappellaNacht ein neues Festival aus der Taufe hebt.

Ein Festival der Sangeslust verspricht BMTG-Geschäftsführer Dr. Manuel Becher: „Bayreuth als Musikstadt, als Stadt Richard Wagners und Franz Liszts, kann es sich leisten, ein weiteres kulturelles Feld zu bespielen. Die regelmäßig bereits weit im Voraus ausverkaufte A Cappella-Nacht zeigt uns, dass das Potenzial für ein A Cappella Festival in Bayreuth vorhanden ist. Wir planen in diesem Jahr ein dreitägiges Fe-

stival, das wir dann später, im kommenden oder übernächsten Jahr, weiter ausbauen möchten“. Serenata Balkonia Los geht´s am Freitag, 7. Oktober mit einem A CappellaRestaurant-Festival in fünf ausgewählten Bayreuther Restaurants. Zuvor bereits, um 18 Uhr, zeigen die Protagonisten bei einer Serenata Balkonia vom Balkon des Markgräflichen Opernhauses Kostproben ihres Könnens und ihres Repertoires. Dort sind „Die Bogarts“, „Aquabella“, „Robeat“, „tonalrausch“ und „hohes C“ ebenso zu hören, wie im späteren Verlauf des Abends.

07. – 09. OKTOBER, BAYREUTH

Restaurant Festival In den teilnehmenden Restaurants laufen die Vorbereitungen zu diesem Zeitpunkt schon auf Hoch-

74

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

touren. Das Besondere: Im Gegensatz zum Kneipenfestival und der Partynacht wechseln nicht die Besucher die Locations, sondern die Künstler. Der Gast kann den ganzen Abend über bequem im gewünschten Restaurant verweilen und erlebt bei einem ausgewählten Menü fünf phantastische Live-Acts. Dabei singen die Künstler an diesem Abend rein akustisch, also ohne Mikrofon und Verstärker. Bekannte Bayreuther Persönlichkeiten führen durch das Programm. Das Publikum hat die Wahl: mit dabei sind Oskar, PizzaRia, Zur Sudpfanne, Enchilada und Engin´s Ponte. Zu und zwischen den Gängen, die übrigens im Eintrittspreis enthalten sind, sorgen die genannten Gruppen für A Cappella Genuss auf höchstem Niveau.


medlz

The London Quartet

a cappella festival

Die Künstler Dabei gelingt den „Bogarts“ mit ihren charakteristischen Solo-Stimmen ein phantastischer Zusammenklang. Eine Mischung aus einzigartigem Sound, langjähriger Bühnenerfahrung und schrägem Humor. „Aquabella“ aus Berlin präsentieren die faszinierende weibliche Seite der vokalen Weltmusik. Dabei haben sie sich mit traditioneller Vokalmusik aus der ganzen Welt ein einmaliges Repertoire in über 20 Sprachen angeeignet. Der 22-jährige Human Beatboxer „Robeat“ ist die große Ausnahme beim Restaurant-Festival, denn er hat ein Mikrofon und eine kleine Box dabei. Bekannt durch seine Auftritte bei Supertalent und Stern TV, präsentiert er seine hohe Kunst der Mundakrobatik. Die Gruppe „tonalrausch“ überzeugt durch ihre stimmliche Brillanz, die Dichte ihrer Arrangements und vor allem durch einen Gesamtklang und eine jugendliche Frische, die für Gänsehaut-Feeling sorgt. Die sechs Energiebündel von „hohes C“ sind die jüngsten Gäste beim Restaurant-Festival. Die Energiebündel sind groß im klassischen Repertoire und überzeugen mit lupenreinen Stimmen. A Cappella-Nacht Am Samstag, 8. Oktober, folgt die A Cappella-Nacht in der Stadt-

halle, die in diesem Jahr unter dem Motto „Six Pack trifft Girlie-Band trifft englische Gentlemen“ steht. Die Agentur magenta präsentiert die beliebte Veranstaltung in diesem Jahr in Bayreuth bereits zum 15. Mal. Mit dabei sind neben „Six Pack“ die „medlz“ und „The London Quartet“.

bracht von vier außergewöhnlichen Stimmen. Passend zum A Cappella-Festival „SangesLust“ bereitet die BMTG ein attraktives Pauschalangebot und einen „Lustpass“ vor, mit dem alle Veranstaltungen des Festivals zu einem attraktiven, ermäßigten

Preis besucht werden können. Karten gibt’s ab sofort an der Theaterkasse Bayreuth und unter www.eventim.de. Pauschalangebot und Lustpass gibt es an der Tourist-Information. Weitere Informationen unter www.sangeslust.com www.bayreuth-tourismus.de

.

Vokal Sakral Den Abschluss des dreitägigen A Cappella-Festivals bildet ein geistliches Vokalkonzert mit einer Prise englischem Humor: „Vokal Sakral“ in der Ordenskirche, St. Georgen beginnt am Sonntag, 9. Oktober, um 11 Uhr. „The London Quartet“ gilt seit langem als eines der besten Vokalensembles der Welt. Mit dabei – auch in der Kirche – der sprichwörtliche englische Humor. Dass dadurch hin und wieder mal geschmunzelt wird, sorgt für den Wohlfühlcharakter bei „Vokal Sakral“. „The London Quartet“ gilt seit langem als eines der besten Vokalensembles der Welt. Das sind die vier Sänger aber nicht nur im weltlichen Fach, sondern vor allem auch mit geistlicher Musik. Erleben Sie bei „Vokal Sakral“ in einer Stunde 500 Jahre Vokalmusik. Hören Sie Werke von Arcadelt, Monteverdi, Byrd, Bach, Rossini, Sullivan und Poulenc, rein akustisch darge-

Wir verlosen 2 x 2 Tickets!

Einfach am Mittwoch, 14.09., 11 Uhr, anrufen unter Tel. 0921/162728044, Bayreuth Journal. Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

75


veranstaltungen LIZENZ ZUM TRÖTEN Leidenschaft: „Bratwärschd“. Ihre sehnlichster Wunsch: „Aamoll vom Balkon blosn“! Nicht nur Nestor Pfaffenberger, der Barkeeper, lässt bei den zu erwartenden Turbulenzen Federn, auch Alfonso Schobert vom Wachpersonal sowie das Ehepaar Krautstampfer, altgediente Zaungäste aus der Schulstraße.

BAYREUTH Alle Jahre wieder, am 25. Juli, ist die Weltpresse zu Gast in Bayreuth und lechzt nach einem neuen Regieskandal. Doch was passiert eigentlich draußen, außerhalb der „Heil’gen Hallen“, während drinnen nicht nur die Sänger Blut und Wasser schwitzen? Traudl Hohlbichler, die unverwüstliche, fränkische Putzfrau, mischt das Geschehen am Rande des Bühnenweihfestspiels gehörig auf. Ihr bevorzugter Stützpunkt: die Champagner-Bar! Ihre

Katharina Elena und Dominik Kern spielen in dieser Komödie von Christian Schmidt sämtliche Rollen im fliegenden Wechsel und sorgen für urkomische Episoden, im Umfeld der „Roten Scheune auf dem Grünen Hügel“. Termine Die Uraufführung dieser Komödie findet am 24. September 2011 um 20 Uhr im Kleinen Haus der Stadthalle Bayreuth statt. Weitere Vorstellungen: 30.09. und 01.10., jeweils 20 Uhr www.katharina-elena.de

.

Musik

19:00 Murder Mystery Dinner: Murder for Fun Burg Rabenstein, Ahorntal

SAMSTAG

24.

Bayreuth AHORNTAL RHYTHM & SOUL Mit einer Mischung aus Soul, Jazz und Blues, gepaart mit einer ordentlichen Portion Humor und Komik, hat sich der Pianist und Sänger Martin Schmitt seit vielen Jahren einen festen Platz in der deutschen Musikszene erspielt. Er zählt zur Elite der Blues- und Boogiepianisten.

20.00 Uhr: Burg Rabenstein www.burg-rabenstein.de

Sonstiges 14:30 Brauereibesichtigung Brauerei Hütten, Warmensteinach

FREITAG

23.

Bayreuth Bühne 20:00 „Der Tag an dem der Pabst gekidnappt wurde“ Komödie, Brandenburger Kulturstadl

Musik

Bühne 20:00 „Der Tag an dem der Pabst gekidnappt wurde“ Komödie, Brandenburger Kulturstadl

Musik 19:30 Ich hab'n Schwung ins Ordinäre Alt-Berliner Chansons, SteingraeberHaus, Kammermusiksaal 20:00 Rockin' Bayreuth 2011 Regionale Bands, Das Zentrum

Sonstiges 09:00 - 15:00 Ausbildungsmesse Oberfrankenhalle 11:00 Interkulturelles Kinderfest Stadtparkett 14:00 MiniMax & WilliWerkstatt „Wind, Wind blase“ Kunstmuseum, Altes Rathaus 14:00 - 18:00 Bayreuth bewegt sich Offener Tanznachmittag für Tanzfreudige 40+, Evang. Gemeindehaus, Richard-Wagner- Str. 24 14:00 - 18:00 Offene Ateliertage „ARTUR 14“ Atelier Friedemann Gottschald und Bernd Romankiewitz, Richard-WagnerStr. 62/64, Innenhof links 14:00 - 18:00 Offene Ateliertage „ARTUR 14“ Kunstetage am Röhrensee, Pottensteiner Str. 6d 16:00 Leben mit und unter den Markgrafen Treffpunkt: Tourist-Info, Opernstr. 22

Umgebung Bühne BAYREUTH ROCKIN’ BAYREUTH Rockin’ Bayreuth bietet auch in diesem Jahr jungen Nachwuchsmusikern und durchstartenden Bands eine tolle Plattform für einen rockigen Auftritt und Erfahrungen im Musikbusiness! Der Freitag wird in diesem Jahr wieder zum Schülerbandtag, am Samstag steht die Bühne regionalen Bands zur Verfügung.

20.00 Uhr: Das Zentrum www.das-zentrum.de

Sonstiges 09:30 Bücherminis Literarische Krabbelgruppe für Kleinkinder von 1,5 bis 3 Jahren, RW21

Umgebung Bühne Sperlich's Märchentheater Festplatz am Schwedensteg, Kulmbach 20:00 Fränkischer Theatersommer: Zerdrück die Träne nicht in deinem Auge Neue Kolonnaden, Bad Berneck

Sonstiges 17:00 Führung durch die historischen Keller Treffpunkt: Rathaus, Kulmbach

76

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

Sperlich's Märchentheater Festplatz am Schwedensteg, Kulmbach 20:00 Fränkischer Theatersommer: Du hast auf meinem Busen still gebetet Kulturzentrum St. Gangolf, Hollfeld

Musik 19:30 Valeriya Shishkova und Ensemble „Jiddische Lieder“ Kutschenhaus, Schloss Thurnau

Sonstiges 13:00 - 15:00 Zwillingsbasar Anmeldung + Infos: 09573/330243, P.J.-Moll-Halle, Bad Staffelstein 14:00 - 16:00 Flohmarkt für Selbstanbieter (Anmeldung + Info: 0921/3422560), Turnhalle der Volksschule, Heinersreuth 14:15 Führung „Kanonen, Krieg und Kasematten“ Rundgang durch die Festungswerke der Plassenburg, Plassenburg, Kulmbach 16:00 Führung durch die historischen Keller Treffpunkt: Rathaus, Kulmbach 20:00 Nachtwächterführung durch die Kulmbacher Altstadt Treffpunkt: Dr.-Stammberger-Halle, Kulmbach


veranstaltungen SONNTAG

25.

17:30 Freche Frauen und markige Männer Märchenführung, Treffpunkt: Kiosk am Parkplatz der Eremitage

Bayreuth

Umgebung

Bühne

Bühne

14:00 Deutsches Gehörlosen-Theater: Bluthochzeit Tragödie in drei Akten, Stadthalle, Kleines Haus 17:00 „Der Tag an dem der Pabst gekidnappt wurde“ Komödie, Brandenburger Kulturstadl

Sonstiges 09:30 ADFC-Fahrradtour auf den Barbaraberg (90 km) Neues Rathaus 10:30 Croissant & Coffee, anschl. Gottesdienst für Ausgeschlafene Evang.-methodistische Kirche, Albert-Preu-Str. 10 11:00 Auf Rotkäppchens Spuren Märchenführung, Treffpunkt: Kiosk am Parkplatz der Eremitage

Umgebung Bühne

28.

Sonstiges

Sperlich's Märchentheater Festplatz am Schwedensteg, Kulmbach

20:00 Zauberhafte Heimat Fichtelgebirge Diavortrag, Kurhaus, Bischofsgrün

Musik 10:30 Sonntagskonzert mit dem Frankenexpress Kleiner Kurpark, Bischofsgrün

Sonstiges 12:30 Erntedankfest 2011 - Tag der Landwirtschaft Marktplatz, Pegnitz

MONTAG

MITTWOCH

Sperlich's Märchentheater Festplatz am Schwedensteg, Kulmbach

26.

Bayreuth

11:00 - 18:00 Offene Ateliertage „ARTUR 14“ Atelier Friedemann Gottschald und Bernd Romankiewitz, Richard-WagnerStr. 62/64, Innenhof links

14:00 - 16:00 Probe „Bayreuth Sisters“ Bürgerbegegnungsstätte, Am Sendelbach

11:00 - 18:00 Offene Ateliertage „ARTUR 14“ Kunstetage am Röhrensee, Pottensteiner Str. 6d

16:00 Wassergymnastik Stadtbad 17:00 Aquafitness Stadtbad

14:00 Interkulturelle Woche: Eröffnungsgottesdienst Verein „Gärten der Begegnung e.V.“, Glockenstr. 30 - 34

18:00 Selbstfremdheit: Dann weiß ich nicht mehr wer ich bin ... Borderline-Trialog, Brunnenhaus, Brunnenstr. 4

Sonstiges

DIENSTAG

27.

Bayreuth BAYREUTH CIRCUS PROBST

Bühne 19:00 Lesung des türkischen Schriftstellers Habib Bektas RW21, Stadtbibliothek

Sonstiges Viktualienmarkt Stadtparkett 15:00 Plan B - Treffpunkt für Arbeitslose Löhehaus, Bismarckstr. 3 17:30 Führung durch die Stadtbibliothek auf türkisch RW21, Servicepoint 19:00 Aquafitness Stadtbad 19:00 Interkulturelle Woche: „La Noche Criolla“ Argentinischer Koch- und Erzählabend, Löhehaus, Bismarckstr. 3 19:30 Offener Abend: EnergieAlternativen für Afrika Magdalenenkirche

Im rot-gelb gestreiften, 1.200 Zuschauern Platz bietenden Kuppelzelt präsentiert der Circus Probst erstmalig in Deutschland Spitzenartisten vom kubanischen National-Circus CIRCUBA. Weitere Höhepunkte sind Stephanie Probst, mit ihren herrlichen Pferdedressuren und die große Parade exotischer Tiere aus fünf Kontinenten.

28.09. – 03.10.: Mi, Fr, Sa, So: 16 + 19.30 Uhr; Do 16 Uhr, Mo 11 + 16 Uhr: Volksfestplatz www.circus-probst.de

Wir verlosen 20 x 2 Tickets für die Premiere!

Mittwoch, 14.09., 11 Uhr, Tel. 0921/162728044

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

77


78

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de


PUBLIC VIEWING

14. August 2011, Volksfestplatz BAYREUTH Ein einmaliges Richard Wagner-Opernerlebnis für alle Zuschauer sollte die 4. Siemens Festspielnacht 2011 werden – ein Versprechen, das durchaus gehalten wurde. Zu den 100. Bayreuther Festspielen wurde die gigantische LED-Bildwand auf 180 qm verdoppelt. In diesem Jahr gab es gleich zwei Highlights, die tausende von Besuchern auf den Volksfestplatz zogen: Der brandneue „Ring“ für Kinder und „Lohengrin“ für alle. Auch der „Wagner-Erlebnisparcour für Kinder“ erfreute sich großer Beliebtheit. Kulinarisch war ebenfalls einiges geboten. Ob fränkisch, italienisch oder mexikanisch – für jeden Geschmack war etwas dabei. Und wer im Laufe des Tages über die Hitze jammerte, bekam zum zweiten Akt von „Lohengrin“ eine kräftige Erfrischung

.

Fotos: Dörfler, Munzert, Müller

Weitere Fotos online unter: www.bayreuth-journal.de

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

79


veranstaltungen Musik

Bayreuth

Musik

Umgebung Bühne

Bühne 16:00 Circus Probst Volkfestplatz 19:30 Circus Probst Volksfestplatz

Sonstiges 15:00 Interkultureller Kaffeeklatsch Menzelplatz 8 16:00 Metaanalysen in der Psychiatrie Vortrag, Bezirkskrankenhaus, Alte Wäscherei, Nordring 2 19:00 Aquafitness Stadtbad

Umgebung Sonstiges 15:00 Glasmuseum-Museumsführung Freizeithaus, Warmensteinach 19:30 Von gestreiften Hosen und roten Roben. Eine Anlehnung an Recht und Farbe Vortrag, Fränkische Schweiz-Museum Tüchersfeld, Pottenstein

DONNERSTAG

29.

Bayreuth Bühne 16:00 Circus Probst Volksfestplatz 20:00 „Der Tag an dem der Pabst gekidnappt wurde“ Komödie, Brandenburger Kulturstadl

BAYREUTH MARC HUNZIKER TRIO Das Trio widmet sich dem akustischen Jazztrio – Klang, ohne jegliche Elektronik und – wenn immer möglich – ohne Verstärkeranlagen. So hat das Marc Hunziker Trio als anpassungsfähiger Begleiter mit Gesangssolisten, zahlreichen Chören sowie Instrumentalisten zusammengearbeitet.

19.30 Uhr: Steingraeber, Kammermusiksaal www.steingraeber.de

Sonstiges Viktualienmarkt Stadtparkett 14:00 Wassergymnastik Stadtbad

BAYREUTH COUNTRY-NACHMITTAG

BAMBERG OTTO OTTO – der Name ist Programm: Ostfriesisch, temperamentvoll, total unverwüstlich. Was lässt sich über den Mann noch Neues sagen? Er ist gut zwei Meter groß, wiegt mehr als ein Jumbo, macht aber weniger Lärm, sammelt leidenschaftlich antike Kaugummis und trägt gern geblümte Anzüge ...

20.07 Uhr: Stechert Arena www.vsbbg.de

Musik

19:00 Treffen des Numismatischen Vereins Gaststätte „Laus“, Herzoghöhe

Das Bezirkskrankenhaus Bayreuth zu einem Country-Nachmittag mit der Band Mountarillo ein. Ihr Repertoire bewegt sich im Texas Style, mit eigenem Charakter, einer Form von authentisch wohlgeformter Honky Tonk Music.

15.00 Uhr: Bezirkskrankenhaus, Kirche www.bezirksklinikenoberfranken.de 19:00 Interkulturelle Woche: Konzert Aula des Markgräfin-WilhelmineGymnasiums, Königsallee 17

Sonstiges

19:00 Aquafitness Stadtbad

14:00 Kunst und Kaffee Zur Ausstellung „Georg Meistermann“, Kunstmuseum, Altes Rathaus

20:00 Interkulturelle Woche: „Touki bouki - Die Reise der Hyäne“ Filmvorführung, Evang. Gemeindehaus, Richard-Wagner-Str. 24

15:00 Der Regenbogenfisch entdeckt die Tiefsee Deutsch-türkisches Bilderbuchkino, RW21, Black Box

BAMBERG GANES Das Trio „Ganes“ macht anschmiegsame intelligente Popmusik mit alpiner Tönung, die beflügelt wie ein Sonnenstrahl an einem kalten, verregneten Tag. „Rai de soredl“ – also „Sonnenstrahl“ auf ladinisch – heißt das Debütalbum der Schwestern Elisabeth und Marlene Schuen und ihrer Cousine Maria Moling.

15:00 Interkulturelle Woche: „Ene meine Muh und raus bist du“ Aktionsspiel zur Situation der Asylbewerber in Bayreuth, Stadtparkett

Umgebung Musik

20.00 Uhr: Live-Club www.vsbbg.de

Sonstiges 14:30 Brauereibesichtigung Brauerei Hütten, Warmensteinach

FREITAG

30.

Bayreuth Bühne 16:00 Circus Probst Volksfestplatz 19:30 Circus Probst Volksfestplatz

AHORNTAL CHANCHO VA

20:00 „Der Tag an dem der Pabst gekidnappt wurde“ Komödie, Brandenburger Kulturstadl

Afrikanische Momente in der Sophienhöhle mit traditioneller Trommelmusik der Malinke. Aus dem neuen Repertoire präsentiert das beliebte Trommelensemble mit Basstrommeln, Djemben, Balaphon, Schlitztrommeln und afrikanischen Saiteninstrumenten mit viel Rhythmus und guter Laune temperamentvolle Festmusik aus Guinea.

journal J A N U A R

80

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

2 0 0 7

20.00 Uhr: Sophienhöhle www.burg-rabenstein.de


Anzeige

WISSENSWERTES AUS DER BÄCKEREI Ernährungsbewusst und lecker, die Brote vom Handwerks-Bäcker Der Sauerteig Sauerteig ist ein Teig zur Herstellung von Backwaren, der mit Hilfe von Milchsäurebakterien und Hefen in Gärung gehalten wird. Das dabei produzierte Kohlenstoffdioxid lockert den Teig auf. Sauerteig wird als Triebmittel zur Lockerung von Backwaren zugefügt und macht schwere Roggenteige backfähig. Sauerteige verbessern Verdaulichkeit, Aroma, Geschmack, Haltbarkeit und Schnitt der Backwaren. Alle Brote mit Natursauerteig: Alle Brote der Fränkischen Dorfbäckerei zeichnen sich durch eine sehr lange Frischhaltung aus. Dafür sorgt auf ganz natürliche Weise der hausgemachte Sauerteig, der in der Backstube jeden Tag nur mit Roggenmehl, Wasser und handwerklichem Können „gefüttert“ wird.

Das kräftige, rustikale Bauernbrot mit 70 % Roggen- und 30 % Weizenanteil begeistert seitdem mit seinem herzhaften Aroma und der zartsplittrigen Kruste. Die Anregung dafür hatte Hans Schoberth auf dem Bauernhof im angrenzenden Örtchen Holzlucken gefunden. „Das Holzlucken®-Brot ist und bleibt DAS Aushängeschild der Fränkischen Dorfbäckerei“! Steinofen-Brot: herzhaft und rustikal Nach einem alten Rezept wird der

Holzlucken®-Brot: Nach langer, aufwändiger Entwicklungsphase brachte Hans Schoberth 1978 das Holzlucken®-Brot auf den Markt.

Hauptstr. 14/16 • 95499 Harsdorf Tel.: 0 92 03/2 94

Teig für dieses Roggenmischbrot hergestellt und auf Steinplatten gebacken. In der kräftigen, rustikal aufgerissenen Kruste bilden sich besonders viele Aromastoffe. Plusminus®-Brot: kalorienarm und köstlich Eine weitere erfolgreiche Erfindung von Hans Schoberth war 1980 das Plusminus®-Brot mit seinem hohen Anteil an Sojaschrot und Weizenkleie und löste in Deutschland die Ballaststoffwelle aus. Bis heute unübertroffen liegt sein Ballaststoffgehalt drei- bis viermal höher, als bei üblichen Brotsorten – 21g pro 100 g/i.Tr.

Die positive Wirkung auf die Verdauung wurde sogar derzeit von Prof. Feldheim in Kiel klinisch getestet. Dazu hat das Plusminus®-Brot mit 215 kcal je 100 g einen für Brote sehr niedrigen Energiegehalt, der für bewußte Ernährung geeignet ist. Kunden schwören auch auf seinen kräftigen aromatischen Geschmack und die lang anhaltende Frische

.

(Texterweiterungen teilweise lt. Wikipedia)

Filialen: • real,- Riedingerstr. 21, Bayreuth • St. Georgen 7, Bayreuth • Hagebaumarkt, Spinnereistraße. 2, Bayreuth • real,- Albert-Ruckdeschel-Str. 16, Kulmbach • LIDL, Kulmbacher Str. 53, Neudrossenfeld

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de

81


veranstaltungen VORSCHAU

BAMBERG CLAUDIA KORECK Nach dem Rückzug ins Private tritt Claudia Koreck wieder ins Rampenlicht. Alles ist echt und ehrlich in ihrem dritten Programm „menschsein“, das leichtfüßig und tiefgründig zugleich daherkommt. Es steckt kein Masterplan hinter den Stücken der bayerischen Songwriterin, nur einschneidende Erfahrungen.

20.00 Uhr: Live-Club www.vsbbg.de

Sonstiges 16:00 Kräuterseifen selbst gemacht Freilandmuseum Grassemann, Warmensteinach 17:00 Führung durch die historischen Keller Treffpunkt: Rathaus, Kulmbach

82

BAYREUTH HI DAD!

BAYREUTH STAHLZEIT

KULMBACH URBAN PRIOL

Der neue Comedy-Smash-Hit von Regisseurin Esther Schweins macht dort weiter, wo „Caveman“ aufhörte – mit Herz, (Wahn-)Witz und ungestümer Spielfreude! Saukomisch und nicht immer jugendfrei stellt sich der Höhlenmann neuen Herausforderungen: als werdender Vater, verwirrter Ehemann, (h)eiligeres Spermium und in 23 weiteren Rollen ...!

„Stahlzeit“ ist seit Ende 2010 mit einer neuen spektakulären Produktion auf Tour, die alles bisher Dagewesene in den Schatten stellt. Die Band inszeniert nicht nur die Musik mit dem für „Stahlzeit“ so typischen Bombast-Livesound perfekt, auch die aufwändige Feuershow wird ebenso genial, fesselnd und spektakulär wie beim Original umgesetzt.

„Wie im Film“ – das neue Kabarettprogramm von Urban Priol. Man kennt das Gefühl: Du wachst auf und denkst dir – ich bin im falschen Film. Aber nicht einmal das Murmeltier grüßt dich. Deutschland im Jahr 2010: Ein Land ohne Agenda, eine Regelung ohne Kompass. Ein Regierungsprogramm mit dem Motto: „Scheitern als Chance.“.

Sa., 01.10., 20 Uhr: Das Zentrum www.hidad.de

Sa., 01.10., 20 Uhr: Oberfrankenhalle www.stahlzeit.com

Mi., 05.10., 20.00 Uhr: Dr.-Stammberger-Halle www.urban-priol.de

Wir verlosen 3 x 2 Tickets!

Einfach am Mittwoch, 14.09., 11 Uhr, unter Tel. 0921/162728044, Bayreuth Journal, anrufen.

Anzeigensonderseite • September 2011 • www.bayreuth-journal.de


Anzeige


Anzeige


Bayreuth Journal August 2011