Page 1

BRASA REISEN AG

2014

auch erhältlich

Brasilien à la Carte

Brasilien – ein Land wie ein Kontinent. Bevölkerungs- sowie flächenmässig ist es das fünftgrösste Land der Welt - wir finden es ist eines der vielfältigsten und interessantesten Reiseländer überhaupt. Lernen Sie mit uns auch viele unbekannte, spannende Ecken dieses Riesenlandes kennen. Erleben Sie die herzliche Fröhlichkeit der Brasilianer, geniessen Sie die wunderbare Gastronomie, die so reichhaltig und schmackhaft wie kaum woanders ist. Tauchen Sie in den fast unendlichen kulturellen Reichtum ein, relaxen Sie an einem einsamen palmengesäumten Traumstrand oder entspannen Sie bei Bossa Nova oder Samba Klängen mit einer Caipirinha in der Hand. So oder so, Sie werden fasziniert und begeistert zurückkehren! Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann wünschen wir Ihnen schon jetzt – boa viagem! Ihr BRASA REISEN Team

Barbara Gähwiler Fricker

INFORMATIONEN Bausteine Mit unserem Programm «à la carte» bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Reise nach Ihren Wünschen ganz individuell zusammenzustellen. Suchen Sie sich Ihre bevorzugte Fluggesellschaft und Ihre Hotels aus, wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Verfügung. Rundreisen/Kurztrips In diesem Katalog finden Sie einige Rundreise-Vorschläge. Natürlich ist es möglich Ihre massgeschneiderte Tour, abgestimmt auf Ihre individuellen Wünsche zusammenzustellen. Die publizierten Rundreisen sind immer auf privater Basis mit lokaler deutschsprechender Reiseleitung und bereits ab 1 Person buchbar. Flugpreise & Airpässe Flüge sind ein wichtiges Verkehrsmittel in und nach Südamerika. Je mehr Flüge für eine Reise benötigt werden, desto wichtiger ist eine gute Vorausplanung für einen optimalen und günstigen Preis. Nutzen Sie unsere Kenntnisse über Kombinationsmöglichkeiten und Spezialtarife und fragen unverbindlich eine Offerte an. Hotelkategorie BBBBB bis B Die in unserem Katalog beschriebenen Hotels wurden sorgfältig ausgewählt und nach eigener Einschätzung kategorisiert.

BRASILIEN – 2014

Deluxe Collection

Brasilien_Umschlag_2014.indd 1

Diese Hotels bestechen entweder durch eine besondere Architektur, durchdachten Luxus oder ihre einmalige Lage. Bemvindo-Päckli Bitte beachten Sie unsere «BEMVINDO»Päckli in den Grossstädten. Diese Kurzprogramme beinhalten jeweils den Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen, 1 bis 2 Übernachtungen im Hotel und 1 Ausflug und sind günstiger als alle Leistungen einzeln gebucht.

Hotel- und Servicepreise in CHF Alle Übernachtungspreise verstehen sich pro Person/Nacht inkl. Frühstück (wenn nicht anders vermerkt). Weitere Zimmerkategorien/Dreibettzimmer/Kinderreduktion auf Anfrage. Abkürzungen EZ = Einzelzimmer DZ = Doppelzimmer oM = ohne Mahlzeiten ZF = Zimmer mit Frühstück HP = Halbpension VP = Vollpension Transfer- & Ausflugspreise Alle Transfer- & Ausflugspreise verstehen sich auf privater Basis, ansonsten mit dem Vermerk SIB (Sitzplatz im Bus/Zubucherreise). Kinderreduktion auf Anfrage. Zuschläge Die Mehrheit der Hotels erheben über Feiertage wie Neujahr, Karneval und Ostern Zuschläge. Diese Preise erhalten Sie auf Anfrage. Während der Fussball-WM 2014 in Brasilien sind die Preise der meisten Hotels im Zeitraum vom 01.06.14 bis 15.07.14 ebenfalls auf Anfrage. Touristentaxe Bitte beachten Sie, dass in einigen Städten und Hotels eine «city tax» zwischen US$ 2 und US$ 7 pro Zimmer und Nacht erhoben wird. Diese Taxe muss vor Ort im Hotel beim Auschecken bezahlt werden. Versicherung BRASA bietet Ihnen ein Jahresschutzpaket der Europäischen Reiseversicherung an. Genaue Information darüber finden Sie unter Punkt 17.1. bei den Vertrags- und Reisebedingungen auf Seite 148/149.

Autovermietung Bei Sunny Cars finden Sie Mietwagen für über 100 Länder.. Fragen Sie bei uns nach den besten Tarifen oder buchen Sie gleich online unter www.brasa.ch, Autovermietung.

Reisegarantie Unser Unternehmen ist Teilnehmer am Garantiefonds der Schweizer Reisebranche und garantiert Ihnen die Sicherstellung Ihrer im Zusammenhang mit der Buchung einer Pauschalreise einbezahlten Beträge sowie Ihre Rückreise. Detaillierte Auskunft erhalten Sie bei Ihrer Buchungsstelle oder unter www.garantiefonds.ch.

Schweizerischer Reisebüroverband Wir sind Mitglied des Schweizerischen Reisebüroverbandes. Einreiseformalitäten Schweizer Staatsbürger benötigen für die Einreise in Südamerika einen noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültigen Reisepass. Visa sind für Aufenthalte bis zu 90 Tagen nicht erforderlich. Alle anderen Staatsbürger erkundigen sich bitte direkt im jeweiligen Konsulat. Preis-/ Programmänderungen Bleiben ausdrücklich vorbehalten. Sie können jederzeit aufgrund der in unseren Vertragsbedingungen erwähnten Punkten (Seite 148/149) vorgenommen werden.

13.11.13 12:04


Brasilien – Was Sie wissen sollten

Grenada

Willemstad

Tobago

Caracas

Maracaibo Barquisimeto

Valencia

Ciudad Bolivar

San Cristobal

alena

V E N E Z U E L A GUYANA

in Or

Boa Vista

Quito

Serro do Navio Macapá

Rio Negro

z o

n

a

Tefé

Ama zon R.

zon R

.

Manaus

c

k

e

n

s ajo

sP ire s

Cachimbo

s

u Xing

P E R U

Cuiabá

La Paz

Ri

Arequipa Putre Colchane

Tarija

San Pedro de Atacama

Humahuaca Purmamarca

San Antonio

CHILE

Salta

Asuncion

Bonito

ay gu ru

Mendoza

Rio

a

p

Tiradentes Búzios An Rio Cabo Frio g Pa ra d de rat os Ja i Re ne is iro

Para

na

Paysandu

Rio Grande

Montevideo

Mar Del Plata

Golf von San Matias Penninsula Puerto Madryn Valdes Trelew

A t l a n t i s c h e r O z e a n

7. 7.1

g a

P

El Calafate Torres Del Paine Puerto Natales

Puerto Santa Cruz Rio Gallegos Magellanstrasse

Punta Arenas

FALKLAND INSELN

Port Stanley

Tierra del Fuego Tolhuin Ushuaia

SOUTH GEORGIA ISLAND

tigungen können zum Verlust des Transportanspruches führen, 11.

Programmänderungen, Nichtdurchführung oder Abbruch der Reise durch Brasa Reisen AG

Brasa Reisen AG behält sich auch in Ihrem Interesse vor, Programme

ser sowie verspätete Eröffnungen von Hotels), kriegerische Ereignis-

stimmungen informieren oder Sie finden diese Informationen

in den Reiseunterlagen. Einige Fluggesellschaften verlangen für

Reisegepäck eine zusätzliche Gebühr, welche im Reisepreis nicht

che Gepäckstücke nur auf Voranmeldung transportiert. Für diese 12.

unmittelbarer Nähe des Hotels. Ferner werden oft Anlagen und Einrichtungen benützt, welche Dritten gehören. Diese sind in

Sie

Zusammenarbeit oder im Auftrag unserer Hotels für die Bereitstel-

lung verschiedener Sportmöglichkeiten besorgt. Auf solche Dritt-

personen haben wir verständlicherweise wenig oder überhaupt

Preis für das Reisearrangement nicht zurückerstatten. Hingegen

keinen Einfluss. Wir können deshalb auch nicht garantieren, dass

werden wir allfällige von Ihnen nicht beanspruchte und uns nicht

Sie die in unseren Katalogen beschriebenen Sportarten jederzeit

in Rechnung gestellte Leistungen vergüten (Sonderaktionen ausge-

und uneingeschränkt ausüben können. Falls Sie eine bestimmte

nommen). Im weiteren empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer

Sportart besonders interessiert, so lassen Sie sich bitte vor Ihrer

Rückreisekostenversicherung, die, wenn Sie die Reise aus einem

Abreise bestätigen, dass die Ausübung der betreffenden Sportart

dringenden Grund (z.B. eigene Erkrankung oder Unfall, schwere

während Ihrer Ferienzeit auch tatsächlich möglich ist. Eine Haf-

Erkrankung oder Tod von Angehörigen etc.) vorzeitig abbrechen

13.

gen von Pauschalarrangements können nicht vom Erhalt der

Pass- und Visavorschriften sowie zu den gesundheitspolizeilichen

Tickets abhängig gemacht werden. Wichtig: Eintrittskarten für

Formalitäten, die für die Reise und den Aufenthalt zu beachten

kulturelle Veranstaltungen sind durch die obligatorische Annul-

sind, und zwar auf dem Stand im Zeitpunkt der Drucklegung der

miert Sie Ihre Buchungsstelle auf Ihre Bitte hin. Auf Wunsch derlicher Visa. Die Einholungskosten werden Ihnen in Rechnung 9.2

gestellt.

Brasa Reisen AG kann keine Haftung übernehmen für eine Einrei-

severweigerung aufgrund nicht eingeholter oder nicht erhaltener Visa. Für die Einhaltung der vorgeschriebenen Pass-, Visa-, Zoll-,

Devisen- und Gesundheitsbestimmungen sind Sie allein verant9.3.

wortlich.

Schengen Staaten

Wenn Sie als Bürger eines Schengen Staates von einem Schengen

Staat in einen anderen Schengen Staat einreisen, werden keine sys-

BRASA

Die Kartenpreise sind in der Regel höher als die aufgedruckten

abschluss mitteilen und Ihnen die Fristen zur Erlangung der erfor-

besorgt Ihnen Ihr Reisebüro gerne die Einholung allfällig erfor-

Zeitverschiebung in unserem Sommer (-5 Stunden) und in unserem Winter (-3 Stunden).

nur zusammen mit einem Pauschalarrangement gebucht werden.

wird Ihnen Brasa Reisen AG resp. Ihre Buchungsstelle bei Vertrags-

Nach Brasilien kann man das ganze Jahr über Reisen. Aus europäischer Sicht sind die Jahreszeiten in Brasilien genau umgekehrt. So gross wie das Land sind die Klimaunterschiede – bis auf den Süden allerdings durchgängig im tropischen Temperaturmilieu mit täglichem Badewetter. Schwülheisses Regenwaldklima füllt das Amazonasbecken, wo eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit herrscht. Auch im Mittelwesten und Südosten führen geringste Anstrengungen zu Schweissausbrüchen, dort werden die Temperaturen erst in Höhenlagen merklich milder. Im subtropischen Südbrasilien wechseln sich heisse Sommer (November-Februar) mit kühleren Wintern (Juni-August) ab. Im Nordosten herrscht das ganze Jahr hindurch angenehmes bis heisses Wetter. Für Badeferien ist diese Region daher ideal.

ZEITZONE

lierungskostenversicherung nicht gedeckt. Eintrittskarten können

Reisekataloge. Allfällige danach bekanntwerdende Änderungen

Staaten, die nicht in unseren Informationen erwähnt sind, infor-

BRASA

Für den Besuch von kulturellen Veranstaltungen ist die rechtzeiti-

bühr. Bestellte Tickets werden nicht zurückgenommen. Buchun-

Der Reisekatalog bzw. die Preislisten enthalten Angaben zu den

Über die geltenden Einreisebestimmungen für Bürger/innen von

Kulturelle Veranstaltungen

Bearbeitung verrechnet Brasa Reisen AG eine Reservierungsge-

Pass, Visa, Impfungen

KLIMA & ZEITZONE

tung können wir sonst nicht übernehmen.

ge Bestellung der Eintrittskarten unbedingt erforderlich. Für die

Änderungswünschen so weit wie möglich behilflich sein.

derlichen Dokumente nennen.

Die Jahresversicherung mit welcher Sie während 365 Tagen Schutz vor Folgen einer Annullierung oder eines Reisezwischen-

falls geniessen, kostet CHF 109 für Einzelpersonen und CHF 185 pro Familie. Deckungsumfang: bei Annullierungskosten max.

CHF 20’000 (Einzelperson) und max. CHF 50’000 (Familie) weltweit. Schutz für Reisezwischenfälle während eines ganzen Jahres

mit einer Versicherungssumme bis zu max. CHF 250’000 insgesamt, weltweit gültig.

17.2 Bearbeitungsgebühr

Brasa Reisen AG möchte Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Bearbeitungsgebühr von CHF 60 pro Person, max. CHF 120 pro

Auftrag, durch die obligatorische Versicherung nicht gedeckt ist. Diese Spesen sind in jedem Fall von Ihnen zu bezahlen.

17.3 Zusätzliche Versicherung

Die Haftung der Reise- und Transportunternehmer ist beschränkt,

In vielen unserer Hotels wird eine Anzahl von Sportmöglichkei-

tieren. Die Einrichtungen befinden sich nicht in allen Fällen in

müssen oder ändern wollen, so kann Ihnen Brasa Reisen AG den

9.1

Sportmöglichkeiten

Regel begrenzt und bezüglich Qualität sind Abstriche zu akzep-

Falls Sie die Reise aus irgendeinem Grunde vorzeitig abbrechen

9.

Anmeldung sind Sie selber besorgt.

14.

Werte, weil Bezugsagenturen Provisionen aufrechnen.

Einzel-, Dreier- und Viererzimmer

14.1 Einzelzimmer

Brasa Reisen AG kann bei Rundreisen keine Garantie für Einzel-

zimmer übernehmen, da in vielen Hotels Einzelzimmer nur in beschränkter Anzahl vorhanden sind. Ist trotz vorliegender Hotel-

bestätigung an einem Ort kein Einzelzimmer verfügbar, haben Sie

das Recht, von der Reiseleitung eine Rückerstattung zu verlangen. Diese besteht jedoch nur aus der Rückvergütung des von Ihnen bereits bezahlten Zuschlags pro Nacht. Findet Brasa Reisen AG

für Sie als alleinreisende Person keinen Zimmerpartner, erhalten Sie ein Doppelzimmer zur Alleinbenützung, was mit einem ent-

sprechenden Mehrpreis verbunden ist. Brasa Reisen AG macht

Etzelstrasse 42, Postfach, 8038 Zürich

Versicherung

17.1 BRASA-Jahresschutzpaket der Europäischen Reiseversicherung

diejenige der Fluggesellschaften gestützt auf die bestehenden

ten angeboten. Die Kapazität von solchen Einrichtungen ist in der

Vorzeitiger Abbruch oder Änderungen während der Reise durch

den Ihnen bei der Organisation der vorzeitigen Rückreise oder bei

17.

können zusätzliche Kosten anfallen. Unter Umständen werden sol-

Ersatzlösung anzubieten.

AG-Reiseleitung bzw. die örtliche Brasa Reisen AG-Vertretung wer-

Ombudsman der Schweizer Reisebranche

inbegriffen ist. Auch für Uebergepäck, Surfbretter, Golfsäcke, usw.

solchen Fällen so rasch wie möglich zu informieren und Ihnen eine

müssen, für die entstehenden Kosten auommt. Die Brasa Reisen

eine ausgewogene und faire Einigung zu erzielen.

16.2 Die Adresse des Ombudsman lautet:

Ihre Buchungsstelle wird Sie über die allgemeinen Gepäckbe-

se, Unruhen, Streiks usw. Brasa Reisen AG ist jedoch bemüht, Sie in

8.

uns bzw. dem Reisebüro, bei welchem Sie die Reise gebucht haben,

11.1. Gepäckbestimmungen

ausserhalb unserer Einwirkungsmöglichkeiten liegen, abzusagen,

Gewalt (dazu gehören bei Schiffsreisen auch Niedrig- und Hochwas-

Schäden an Fluggepäck oder dessen verzögerte Zustellung ist

Ombudsman

man ist bestrebt, bei jeder Art von Problemen zwischen Ihnen und

denanzeige oder verspätet gemacht wird.

ist Brasa Reisen AG auch gezwungen, Ihre Reise aus Gründen, die

Sinnvoll erweist sich vor Reiseantritt der Abschluss einer Ausland-Krankenversicherung. Sie deckt gegen Quittungen die Besuche privater Ärzte. Überprüfen Sie auch ob Ihr Reisegepäck genügend versichert ist.

Fluggepäck

werden.

Sie den Ombudsman für das Reisegewerbe anrufen. Der Ombuds-

der Regel jegliche Schadenersatzforderungen ab, wenn keine Scha-

wenn unvorhergesehene Umstände es erfordern. In seltenen Fällen

wie z.B. Nichterteilung oder Entziehung von Landerechten, höhere

allfällige Mehrkosten gehen zu Ihren Lasten.

Im vertraglichen Verhältnis zwischen Ihnen und Brasa Reisen AG

16.1 Vor einer eventuellen gerichtlichen Auseinandersetzung können

mittels Schadenanzeige anzuzeigen. Fluggesellschaften lehnen in

oder einzelne vereinbarte Leistungen (z.B. Unterkunft, Transportart,

sei es zu Ihrer Sicherheit oder aus anderen zwingenden Umständen,

16.

unverzüglich an Ort und Stelle der zuständigen Fluggesellschaft

spruch.

VERSICHERUNG

4

entnehmen Sie bitte den Reiseunterlagen. Versäumte Rückbestä-

Transportmittel-Typ, Fluggesellschaften, Ausflüge usw.) zu ändern,

Sollten Sie Ihren Transfer nicht über uns gebucht haben, können Sie jederzeit ein Taxi benutzen, sie sind relativ günstig. Achten Sie aber unbedingt darauf, dass ein Taxameter vorhanden und dieser auch eingestellt ist. Am sichersten sind die Taxis auf den Flughäfen, die Sie im Voraus bezahlen können.

t

a

Comodoro Rivadavia

tigung des Rückfluges verantwortlich. Die notwendigen Angaben

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Brasa Reisen AG können nur an ihrem Sitz in Zürich angebracht

10.1. Rückbestätigung von Flugtickets

Bei nicht begleiteten Reisen sind Sie für die allfällige Rückbestä-

eine Gebühr. Diese ist immer an Ort zu entrichten.

ist ausschliesslich schweizerisches Recht anwendbar. Klagen gegen

Leistung des Hotels die Unterkunft.

Bedingungen nicht einhalten, erlischt jeglicher Schadenersatzan-

TAXIS

Golf von San Jorge

gementpreis inbegriffen). Bei Landung nach 19.30 Uhr ist die erste

ro oder bei Brasa Reisen AG in Zürich einzureichen. Falls Sie diese

o

Ande s

Leistungsträgers ist spätestens innerhalb von 4 Wochen nach der

SPEIS & TRANK Das Nationalgericht «FEIJOADA» kommt jeden Samstag in ganz Brasilien auf den Tisch. Den genüsslichen Bohneneintopf mit verschiedenen Fleisch- und Wurstsorten sollten Sie unbedingt probieren. Unübertroffen reich schmeckt die afrikanisch und indianisch beeinflusste «bahianische» Küche. Vatapá z.B. ist ein gekochter Mehlbrei, verfeinert mit getrockneten Krabben, Erdnüssen, Ingwer und Cajunüssen. Auch die berühmte «Moqueca» ist die reinste Gaumenfreude: Fische, Krabben und Gemüse geschmort in Palmöl-Kokos-Sauce. Ebenso empfiehlt sich ein Abend in einer Churrascaria. Von langen Spiessen schneidet der Kellner à discrétion das Fleisch direkt auf den Teller. Zu sämtlichen Fleischsorten steht ein üppiges Buffet mit allerlei Zutaten zur Verfügung. Die auch hierzulande bereits berühmte «Caipirinha» ist vor einem jeden Essen ein unabkömmlicher Aperitif. Sollten Sie keinen Alkohol trinken, empfehlen wir einer der zahlreichen, frisch zubereiteten Fruchtsäfte. Wir raten unbedingt vom Konsumieren von Leitungswasser ab, da dieses nicht gefiltert ist. Mineralwasser ist überall erhältlich.

ist die erste Leistung des Hotels das Abendessen (sofern im Arran-

ersatzforderungen anzuerkennen.

seleitung bzw. der örtlichen Brasa Reisen AG-Vertretung oder des

15.

Ankunft der Flüge an der Urlaubsdestination nach 13 Uhr erfolgt,

Ihr Ersatzbegehren und die Bestätigung der Brasa Reisen AG-Rei-

vereinbarten Beendigung Ihrer Reise schriftlich bei Ihrem Reisebü-

Die Landessprache Brasiliens ist Portugiesisch. In Hotels und Reisebüros der grossen Städte versteht man ausser Portugiesisch auch Englisch oder Spanisch. Ansonsten: sprechen Sie mit Händen und Füssen, die Brasilianer freuen sich darüber und helfen Ihnen wenn immer möglich weiter.

El Chaltén

Brasilien_Umschlag_2014.indd 2

6.4

ten und Flugzeugtypen können ändern. Mit den Reiseunterlagen

haftet Brasa Reisen AG nicht für die Mindestumsteigezeit! Falls die

Leistungsträger etc. sind nicht berechtigt, irgendwelche Schaden-

SPRACHE

i e n

San Carlos de Bariloche

Bahia Blanca

Generell sollte ein Impfschutz gegen Polio, Tetanus/Diphterie sowie Hepatitis A bestehen. Für Pantanal-/Alta Floresta und Amazonas-Reisen empfehlen wir Ihnen, die jeweils aktuellen Erkenntnisse über Malariaprophylaxe und Gelbfieberschutz bei Ihrem Hausarzt oder in einem Tropeninstitut zu erfragen. Für Reisende aus Bolivien, Kolumbien, Ecuador, Peru und Venezuela ist eine Gelbfieberschutz-Impfung obligatorisch und muss bei der Einreise vorgewiesen werden.

allerdings meist nicht den normalen Betten.

Falls zwei oder mehrere Tickets pro Reisender ausgestellt werden,

AG-Vertretung bzw. der Brasa Reisen AG-Reiseleitung oder dem

Ihre Beschwerde schriftlich festzuhalten. Die örtliche Vertretung,

gebucht werden. In Sachen Komfort entsprechen diese Betten

können jedoch noch kurzfristigen Änderungen unterworfen sein.

zumutbar, so müssen Sie unbedingt von der örtlichen Brasa Reisen

Die Währung Brasiliens ist der REAL. Ausländisches Geld kann in Banken, am Flughafen, Wechselstuben, Reiseagenturen und Hotels gewechselt werden. Auch Traveller-Checks können dort gewechselt werden, meist wird aber eine hohe Gebühr verlangt und ausserhalb der Grossstädte kann sich der Umtausch auch problematisch gestalten. Normalerweise sind Wechselkurse (ca. US$ 1 = R$ 2.24 / CHF 1 = R$ 2.46, Stand November 2013) am Flughafen und in Wechselstuben besser als in Banken. Wir empfehlen die Mitnahme von US$ Bargeld. Kreditkarten (Mastercard / Eurocard, American Express, Diners und Visa) sind weit verbreitet und werden fast überall akzeptiert. Der Bargeldbezug mit Maestro / Postkarte ist mit wenigen Ausnahmen in ganz Brasilien möglich.

D u razno U R U G U A Y

Buenos Aires

reklamiert haben und warum, einholen. Diese sind verpflichtet

Wie überall gilt auch hier: nicht mit teurem Schmuck und Kameras provozieren, keine grossen Geldbeträge mit sich herumtragen und Wertsachen und Dokumente im Hotelsafe deponieren. Sie sollten bei Dunkelheit abgelegene Strassen und Gegenden meiden.

Praia do Rosa

m

a

P

Neuquen

Termas de Puyuhuapi Taitao Penninsula

Rosario

IMPFUNGEN

In einigen Hotels können in Doppelzimmern auch Zusatzbetten

14.3 Für die Bereitstellung eines Baby-Bettes erheben die meisten Hotels

erhalten Sie Ihre zu diesem Zeitpunkt gültigen Flugpläne. Diese

enthalt am Ferienort aufgrund schwerwiegender Mängel nicht

Leistungsträger eine entsprechende Bestätigung darüber, dass Sie

de von einigen Zimmerkategorien aus.

14.2 Zusatzbetten

mittlerweile die meisten Fluggesellschaften nur noch Nichtraucher-Plätze anbieten. Die publizierten Flugpläne, Fluggesellschaf-

sofern die Brasa Reisen AG-Reiseleitung bzw. die örtliche Bra-

gegen Beleg ersetzt. Ist die Fortsetzung der Reise oder der Auf-

SICHERHEIT Porto Alegre

Sie sind berechtigt, die Mängel Ihrer Reise selber zu beheben,

Schweizer Staatsbürger benötigen für die Einreise in Brasilien einen noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültigen Reisepass. Bis zu einem Aufenthalt von 90 Tagen ist kein Visum erforderlich. Bürger aus anderen Nationen informieren sich bitte beim jeweiligen Konsulat. Vor Ort sind Ausländer verpflichtet, sich jederzeit mit dem Reisepass ausweisen zu können; Zuwiderhandlungen können gebüsst werden. In der Regel wird aber auch eine Fotokopie des Passes akzeptiert.

DEVISEN, TRAVELLERCHECKS & KREDITKARTEN

n

Isla Grande de Chiloe

M oun tains

Puerto Varas Puerto Montt

Porto Seguro

Tac u aremb o

s

Cerro Aconcagua

San Rafael

Va l d i v i a

Imbassaí Praia do Forte

Florianopólis

A R G E N T I N I E N Cordoba

Campinas

Curitiba

Rio Parana

oU

Co n ce p c i o n

Aracaju

Morro de São Paulo Boipeba Salvador Itacaré Ilhéus Comandatuba

Brasília

São Paulo Co ro nel O vied o Puerto Iguazu

Ri

Santiago

Lençois

Boa Vista

Cruzeiro do Sul

Resistencia

O z e a n

Valparaiso

Maceió

Belo Horizonte Ouro Preto Vitória

Concepcion

Cachí Cafayate San Miguel De Tucuman Tafí del Valle

P a z i fi s c h e r

Barreiras

Campo Grande

Rio Paraguay

PARAGUAY Fortin Madrejon

Ojo de Perdiz

Calama

Antofagasta

co cis

Santa Cruz

Sucre

Tahua

ama Deser t

Iquique

Goiânia

Rio

Atac

Arica

B R A S I L I E N

Plate a u

B O L I V I E N

Titicacasee

Puno

Recife

Alvorada

M ato G rosso

Cuzco

oA

in

Rio

dr

ta Ica

Gurupi

e Dios

Katalogen entnehmen, in der Economy-Klasse. Beachten Sie, dass

irgendwelche Schadenersatzforderungen anzuerkennen.

gesetzlichen und vertraglichen Haftung von Brasa Reisen AG

über verschiedene Zimmertypen verfügen, schliessen Einzelreisen-

angegeben ist, fliegen Sie bei allen Programmen, die Sie unseren

dadurch entstehenden Kosten werden Ihnen im Rahmen der

Porto de Galinhas oF ra

Tele

Sa

u n M o

Ayacucho

João Pessoa

Rio

Rio

Porto Velho

Cocama Ce r ro D e Pa s co

Lima

Natal Pipa

n ad aD iam an tin a

R

Huanuco

ed

Teresina

São Goncalo Imperatriz

Jacareacanga

uru io P

Rio Branco

H u a n c ayo

Canoa Quebrada

s

Tarauaca

Rio Ma

Flexeiras Paracuru/Pecém/Taíba

Fortaleza

Ch ap

s d e

Huaraz

e

Jericoacoara

gu aia

Rio

B

a Juru

Ma

São Luís

Rio Tocantins

n

Orellana

Rio

Rio

A Trujillo

ira

de

Sullana

Chiclayo

Santarém

Ara

Ama

Fernando de Noronha

Belém

tins Rio Tocan

I q u i to s

Loja

A

Ilha de Marajó

.

nR mazo

u Xing

Cuenca

s

a

Guayaquil

a

Rio

A m

ua ia

ECUADOR

Parinas Point

Camopi

Mitu

Pasto

Talara

SURINAME

Unser Katalog umfasst Reisen mit Flugzeugen des regulären Linizerischer und ausländischer Gesellschaften. Falls nichts anderes

tens innert 48 Stunden eine angemessene Lösung anbietet. Die

REISEPASS + VISUM

FRANZÖSISCH GUIANA

immer derjenigen von Doppelzimmern, oder es müssen Einbussen

Flüge

enverkehrs sowie Sonderflugprogramme mit Flugzeugen schwei-

sa Reisen AG-Vertretung oder der Leistungsträger nicht spätes-

Cayenne Apoteri

C O L O M B I E N oco

Golf von Guayaquil

Georgetown Paramaribo

ra g

Rio Magd

Puerto Ayacucho Ri o

6.3

Ciudad Guayana

Rio Orinoco

Medellin

Cali

in Bezug auf die Lage in Kauf genommen werden. Hotels, welche

10.

örtliche Vertretung, Leistungsträger etc. sind nicht berechtigt,

Trinidad

Pa ra n

Cucuta

PANAMA

pieren ausweisen können.

zu verlangen, die Ihre Beanstandung und deren Inhalt festhält. Die

Port of Spain Cumana Maturin

M o nte r i a

Panama

ausserdem, in den meisten Fällen für Abhilfe zu sorgen. Führt Ihre

wohl müssen Sie sich jederzeit mit den vorgeschriebenen Reisepa-

Vertretung oder dem Leistungsträger eine schriftliche Bestätigung

St. George’s

Rio

Barranquilla

David

aufweisen wie Doppelzimmer. Die Ausstattung entspricht nicht

tet, von unserer Reiseleitung bzw. der örtlichen Brasa Reisen AG-

Barbados

Curacao

Aruba

Colon

tematischen Kontrollen der Reisepapiere vorgenommen. Gleich-

Intervention zu keiner angemessenen Lösung, so sind Sie verpflich-

Bridgetown

Ta p

COSTA RICA

Castries

St. Vincent

Oranjestad

Bluefields San Jose

Martinique St. Lucia

Kingstown

NICARAGUA

ger bekanntgeben. Dies ist eine notwendige Voraussetzung für die spätere Geltendmachung Ihrer Ersatzansprüche und ermöglicht

K a r i b i k

Puerto Cabezas

Vertrags- und Reisebedingungen

internationalen Abkommen. Brasa Reisen AG empfiehlt Ihnen des18.

halb, für einen ergänzenden Versicherungsschutz zu sorgen. Datenschutz

18.1. Ihre Daten

Ihre Buchungsstelle und wir benötigen von Ihnen und den Mitreisenden verschiedene Daten (wie Vor- und Nachnamen, Geburtsda-

tum, Adresse, Telefonnumer, usw.) zur korrekten Vertragsabwick-

lung. Ihre schweizerische Buchungsstelle und wir unterstehen dem schweizerischen Datenschutzgesetz. Wir sind verpflichtet,

Ihre Daten sicher aufzubewahren und speichern sie in der Schweiz.

18.2 Uebermittlung an Leistungsträger und Behörden

Wir werden Ihre Daten, soweit zur Vertagsabwicklung notwendig, an die Leistungserbringer weiterleiten. Diese können sich im

Ausland befinden, wo der Datenschutz u.U. nicht schweizerischem Standard entspricht.

18.3. Besonders schützenswerte Personendaten

Je nach gebuchten Leistungen kann es sein, dass wir besonders

schützenswerte Personendaten erheben müssen. So kann auf-

grund eines Verpflegungswunsches u.U. auf die Religionszugehörigkeit geschlossen werden. Solche Daten werden in der Regel an

Leistungserbringer für die korrekte Vertragserfüllung weitergeleitet oder unter Umständen aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen oder behördlichen Anordnungen staatlichen Stellen bekannt gegeben. Indem Sie uns solche Angaben machen, ermächtigen Sie uns

ausdrücklich, dass wir diese Informationen gemäss dieser Bestimmung verwenden dürfen.

18.4. Informationen über unsere Angebote/Programme

Wir werden uns erlauben, Sie in Zukunft über unsere Programme

und Reisen zu informieren. Sie haben jederzeit die Möglichkeit diesen Dienst bei BRASA Reisen Zürich, brasa@brasa.ch abzubestllen.

18.5. Durchsetzung von Rechten

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Daten an Behörden und Dritte zur Durchsetzung unserer berechtigten Interessen weiterzuleiten.

18.6. Fragen zum Datenschutz

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, Einsicht in die bei uns gespeicherten Daten nehmen oder unseren Informationsdienst abbestellen möchten, wenden Sie sich bitte an BRASA Reisen Zürich, brasa@brasa.ch.

Sie darauf aufmerksam, dass unter Umständen die Einzelzimmer

trotz teilweise erheblichen Mehrkosten nicht denselben Komfort

149 13.11.13 12:22


BRASA REISEN AG

2014

auch erhältlich

Brasilien à la Carte

Brasilien – ein Land wie ein Kontinent. Bevölkerungs- sowie flächenmässig ist es das fünftgrösste Land der Welt - wir finden es ist eines der vielfältigsten und interessantesten Reiseländer überhaupt. Lernen Sie mit uns auch viele unbekannte, spannende Ecken dieses Riesenlandes kennen. Erleben Sie die herzliche Fröhlichkeit der Brasilianer, geniessen Sie die wunderbare Gastronomie, die so reichhaltig und schmackhaft wie kaum woanders ist. Tauchen Sie in den fast unendlichen kulturellen Reichtum ein, relaxen Sie an einem einsamen palmengesäumten Traumstrand oder entspannen Sie bei Bossa Nova oder Samba Klängen mit einer Caipirinha in der Hand. So oder so, Sie werden fasziniert und begeistert zurückkehren! Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann wünschen wir Ihnen schon jetzt – boa viagem! Ihr BRASA REISEN Team

Barbara Gähwiler Fricker

INFORMATIONEN Bausteine Mit unserem Programm «à la carte» bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Reise nach Ihren Wünschen ganz individuell zusammenzustellen. Suchen Sie sich Ihre bevorzugte Fluggesellschaft und Ihre Hotels aus, wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Verfügung. Rundreisen/Kurztrips In diesem Katalog finden Sie einige Rundreise-Vorschläge. Natürlich ist es möglich Ihre massgeschneiderte Tour, abgestimmt auf Ihre individuellen Wünsche zusammenzustellen. Die publizierten Rundreisen sind immer auf privater Basis mit lokaler deutschsprechender Reiseleitung und bereits ab 1 Person buchbar. Flugpreise & Airpässe Flüge sind ein wichtiges Verkehrsmittel in und nach Südamerika. Je mehr Flüge für eine Reise benötigt werden, desto wichtiger ist eine gute Vorausplanung für einen optimalen und günstigen Preis. Nutzen Sie unsere Kenntnisse über Kombinationsmöglichkeiten und Spezialtarife und fragen unverbindlich eine Offerte an. Hotelkategorie BBBBB bis B Die in unserem Katalog beschriebenen Hotels wurden sorgfältig ausgewählt und nach eigener Einschätzung kategorisiert.

BRASILIEN – 2014

Deluxe Collection

Brasilien_Umschlag_2014.indd 1

Diese Hotels bestechen entweder durch eine besondere Architektur, durchdachten Luxus oder ihre einmalige Lage. Bemvindo-Päckli Bitte beachten Sie unsere «BEMVINDO»Päckli in den Grossstädten. Diese Kurzprogramme beinhalten jeweils den Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen, 1 bis 2 Übernachtungen im Hotel und 1 Ausflug und sind günstiger als alle Leistungen einzeln gebucht.

Hotel- und Servicepreise in CHF Alle Übernachtungspreise verstehen sich pro Person/Nacht inkl. Frühstück (wenn nicht anders vermerkt). Weitere Zimmerkategorien/Dreibettzimmer/Kinderreduktion auf Anfrage. Abkürzungen EZ = Einzelzimmer DZ = Doppelzimmer oM = ohne Mahlzeiten ZF = Zimmer mit Frühstück HP = Halbpension VP = Vollpension Transfer- & Ausflugspreise Alle Transfer- & Ausflugspreise verstehen sich auf privater Basis, ansonsten mit dem Vermerk SIB (Sitzplatz im Bus/Zubucherreise). Kinderreduktion auf Anfrage. Zuschläge Die Mehrheit der Hotels erheben über Feiertage wie Neujahr, Karneval und Ostern Zuschläge. Diese Preise erhalten Sie auf Anfrage. Während der Fussball-WM 2014 in Brasilien sind die Preise der meisten Hotels im Zeitraum vom 01.06.14 bis 15.07.14 ebenfalls auf Anfrage. Touristentaxe Bitte beachten Sie, dass in einigen Städten und Hotels eine «city tax» zwischen US$ 2 und US$ 7 pro Zimmer und Nacht erhoben wird. Diese Taxe muss vor Ort im Hotel beim Auschecken bezahlt werden. Versicherung BRASA bietet Ihnen ein Jahresschutzpaket der Europäischen Reiseversicherung an. Genaue Information darüber finden Sie unter Punkt 17.1. bei den Vertrags- und Reisebedingungen auf Seite 148/149.

Autovermietung Bei Sunny Cars finden Sie Mietwagen für über 100 Länder.. Fragen Sie bei uns nach den besten Tarifen oder buchen Sie gleich online unter www.brasa.ch, Autovermietung.

Reisegarantie Unser Unternehmen ist Teilnehmer am Garantiefonds der Schweizer Reisebranche und garantiert Ihnen die Sicherstellung Ihrer im Zusammenhang mit der Buchung einer Pauschalreise einbezahlten Beträge sowie Ihre Rückreise. Detaillierte Auskunft erhalten Sie bei Ihrer Buchungsstelle oder unter www.garantiefonds.ch.

Schweizerischer Reisebüroverband Wir sind Mitglied des Schweizerischen Reisebüroverbandes. Einreiseformalitäten Schweizer Staatsbürger benötigen für die Einreise in Südamerika einen noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültigen Reisepass. Visa sind für Aufenthalte bis zu 90 Tagen nicht erforderlich. Alle anderen Staatsbürger erkundigen sich bitte direkt im jeweiligen Konsulat. Preis-/ Programmänderungen Bleiben ausdrücklich vorbehalten. Sie können jederzeit aufgrund der in unseren Vertragsbedingungen erwähnten Punkten (Seite 148/149) vorgenommen werden.

13.11.13 12:04


Brasilien – Was Sie wissen sollten

Grenada

Willemstad

Tobago

Caracas

Maracaibo Barquisimeto

Valencia

Ciudad Bolivar

San Cristobal

alena

V E N E Z U E L A GUYANA

in Or

Boa Vista

Quito

Serro do Navio Macapá

Rio Negro

z o

n

a

Tefé

Ama zon R.

zon R

.

Manaus

c

k

e

n

s ajo

sP ire s

Cachimbo

s

u Xing

P E R U

Cuiabá

La Paz

Ri

Arequipa Putre Colchane

Tarija

San Pedro de Atacama

Humahuaca Purmamarca

San Antonio

CHILE

Salta

Asuncion

Bonito

ay gu ru

Mendoza

Rio

a

p

Tiradentes Búzios An Rio Cabo Frio g Pa ra d de rat os Ja i Re ne is iro

Para

na

Rio Grande

Montevideo

Mar Del Plata

A t l a n t i s c h e r O z e a n

7. 7.1

Puerto Santa Cruz Rio Gallegos Magellanstrasse

Punta Arenas

FALKLAND INSELN

Port Stanley

Tierra del Fuego Tolhuin Ushuaia

SOUTH GEORGIA ISLAND

seleitung bzw. der örtlichen Brasa Reisen AG-Vertretung oder des

tigungen können zum Verlust des Transportanspruches führen, 11.

Programmänderungen, Nichtdurchführung oder Abbruch der Reise durch Brasa Reisen AG

Brasa Reisen AG behält sich auch in Ihrem Interesse vor, Programme

ser sowie verspätete Eröffnungen von Hotels), kriegerische Ereignis-

stimmungen informieren oder Sie finden diese Informationen

in den Reiseunterlagen. Einige Fluggesellschaften verlangen für

Reisegepäck eine zusätzliche Gebühr, welche im Reisepreis nicht

che Gepäckstücke nur auf Voranmeldung transportiert. Für diese 12.

unmittelbarer Nähe des Hotels. Ferner werden oft Anlagen und Einrichtungen benützt, welche Dritten gehören. Diese sind in

Sie

Zusammenarbeit oder im Auftrag unserer Hotels für die Bereitstel-

lung verschiedener Sportmöglichkeiten besorgt. Auf solche Dritt-

personen haben wir verständlicherweise wenig oder überhaupt

Preis für das Reisearrangement nicht zurückerstatten. Hingegen

keinen Einfluss. Wir können deshalb auch nicht garantieren, dass

werden wir allfällige von Ihnen nicht beanspruchte und uns nicht

Sie die in unseren Katalogen beschriebenen Sportarten jederzeit

in Rechnung gestellte Leistungen vergüten (Sonderaktionen ausge-

und uneingeschränkt ausüben können. Falls Sie eine bestimmte

nommen). Im weiteren empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer

Sportart besonders interessiert, so lassen Sie sich bitte vor Ihrer

Rückreisekostenversicherung, die, wenn Sie die Reise aus einem

Abreise bestätigen, dass die Ausübung der betreffenden Sportart

dringenden Grund (z.B. eigene Erkrankung oder Unfall, schwere

während Ihrer Ferienzeit auch tatsächlich möglich ist. Eine Haf-

Erkrankung oder Tod von Angehörigen etc.) vorzeitig abbrechen

13.

gen von Pauschalarrangements können nicht vom Erhalt der

Pass- und Visavorschriften sowie zu den gesundheitspolizeilichen

Tickets abhängig gemacht werden. Wichtig: Eintrittskarten für

Formalitäten, die für die Reise und den Aufenthalt zu beachten

kulturelle Veranstaltungen sind durch die obligatorische Annul-

sind, und zwar auf dem Stand im Zeitpunkt der Drucklegung der

miert Sie Ihre Buchungsstelle auf Ihre Bitte hin. Auf Wunsch derlicher Visa. Die Einholungskosten werden Ihnen in Rechnung 9.2

gestellt.

Brasa Reisen AG kann keine Haftung übernehmen für eine Einrei-

severweigerung aufgrund nicht eingeholter oder nicht erhaltener Visa. Für die Einhaltung der vorgeschriebenen Pass-, Visa-, Zoll-,

Devisen- und Gesundheitsbestimmungen sind Sie allein verant9.3.

wortlich.

Schengen Staaten

Wenn Sie als Bürger eines Schengen Staates von einem Schengen

Staat in einen anderen Schengen Staat einreisen, werden keine sys-

BRASA

Die Kartenpreise sind in der Regel höher als die aufgedruckten

abschluss mitteilen und Ihnen die Fristen zur Erlangung der erfor-

besorgt Ihnen Ihr Reisebüro gerne die Einholung allfällig erfor-

Zeitverschiebung in unserem Sommer (-5 Stunden) und in unserem Winter (-3 Stunden).

nur zusammen mit einem Pauschalarrangement gebucht werden.

wird Ihnen Brasa Reisen AG resp. Ihre Buchungsstelle bei Vertrags-

Nach Brasilien kann man das ganze Jahr über Reisen. Aus europäischer Sicht sind die Jahreszeiten in Brasilien genau umgekehrt. So gross wie das Land sind die Klimaunterschiede – bis auf den Süden allerdings durchgängig im tropischen Temperaturmilieu mit täglichem Badewetter. Schwülheisses Regenwaldklima füllt das Amazonasbecken, wo eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit herrscht. Auch im Mittelwesten und Südosten führen geringste Anstrengungen zu Schweissausbrüchen, dort werden die Temperaturen erst in Höhenlagen merklich milder. Im subtropischen Südbrasilien wechseln sich heisse Sommer (November-Februar) mit kühleren Wintern (Juni-August) ab. Im Nordosten herrscht das ganze Jahr hindurch angenehmes bis heisses Wetter. Für Badeferien ist diese Region daher ideal.

ZEITZONE

lierungskostenversicherung nicht gedeckt. Eintrittskarten können

Reisekataloge. Allfällige danach bekanntwerdende Änderungen

Staaten, die nicht in unseren Informationen erwähnt sind, infor-

BRASA

Für den Besuch von kulturellen Veranstaltungen ist die rechtzeiti-

bühr. Bestellte Tickets werden nicht zurückgenommen. Buchun-

Der Reisekatalog bzw. die Preislisten enthalten Angaben zu den

Über die geltenden Einreisebestimmungen für Bürger/innen von

Kulturelle Veranstaltungen

Bearbeitung verrechnet Brasa Reisen AG eine Reservierungsge-

Pass, Visa, Impfungen

KLIMA & ZEITZONE

tung können wir sonst nicht übernehmen.

ge Bestellung der Eintrittskarten unbedingt erforderlich. Für die

Änderungswünschen so weit wie möglich behilflich sein.

derlichen Dokumente nennen.

Die Jahresversicherung mit welcher Sie während 365 Tagen Schutz vor Folgen einer Annullierung oder eines Reisezwischen-

falls geniessen, kostet CHF 109 für Einzelpersonen und CHF 185 pro Familie. Deckungsumfang: bei Annullierungskosten max.

CHF 20’000 (Einzelperson) und max. CHF 50’000 (Familie) weltweit. Schutz für Reisezwischenfälle während eines ganzen Jahres

mit einer Versicherungssumme bis zu max. CHF 250’000 insgesamt, weltweit gültig.

17.2 Bearbeitungsgebühr

Brasa Reisen AG möchte Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Bearbeitungsgebühr von CHF 60 pro Person, max. CHF 120 pro

Auftrag, durch die obligatorische Versicherung nicht gedeckt ist. Diese Spesen sind in jedem Fall von Ihnen zu bezahlen.

17.3 Zusätzliche Versicherung

Die Haftung der Reise- und Transportunternehmer ist beschränkt,

In vielen unserer Hotels wird eine Anzahl von Sportmöglichkei-

tieren. Die Einrichtungen befinden sich nicht in allen Fällen in

müssen oder ändern wollen, so kann Ihnen Brasa Reisen AG den

9.1

Sportmöglichkeiten

Regel begrenzt und bezüglich Qualität sind Abstriche zu akzep-

Falls Sie die Reise aus irgendeinem Grunde vorzeitig abbrechen

9.

Anmeldung sind Sie selber besorgt.

14.

Werte, weil Bezugsagenturen Provisionen aufrechnen.

Einzel-, Dreier- und Viererzimmer

14.1 Einzelzimmer

Brasa Reisen AG kann bei Rundreisen keine Garantie für Einzel-

zimmer übernehmen, da in vielen Hotels Einzelzimmer nur in beschränkter Anzahl vorhanden sind. Ist trotz vorliegender Hotel-

bestätigung an einem Ort kein Einzelzimmer verfügbar, haben Sie

das Recht, von der Reiseleitung eine Rückerstattung zu verlangen. Diese besteht jedoch nur aus der Rückvergütung des von Ihnen bereits bezahlten Zuschlags pro Nacht. Findet Brasa Reisen AG

für Sie als alleinreisende Person keinen Zimmerpartner, erhalten Sie ein Doppelzimmer zur Alleinbenützung, was mit einem ent-

sprechenden Mehrpreis verbunden ist. Brasa Reisen AG macht

Etzelstrasse 42, Postfach, 8038 Zürich

Versicherung

17.1 BRASA-Jahresschutzpaket der Europäischen Reiseversicherung

diejenige der Fluggesellschaften gestützt auf die bestehenden

ten angeboten. Die Kapazität von solchen Einrichtungen ist in der

Vorzeitiger Abbruch oder Änderungen während der Reise durch

den Ihnen bei der Organisation der vorzeitigen Rückreise oder bei

17.

können zusätzliche Kosten anfallen. Unter Umständen werden sol-

Ersatzlösung anzubieten.

AG-Reiseleitung bzw. die örtliche Brasa Reisen AG-Vertretung wer-

Ombudsman der Schweizer Reisebranche

inbegriffen ist. Auch für Uebergepäck, Surfbretter, Golfsäcke, usw.

solchen Fällen so rasch wie möglich zu informieren und Ihnen eine

müssen, für die entstehenden Kosten auommt. Die Brasa Reisen

eine ausgewogene und faire Einigung zu erzielen.

16.2 Die Adresse des Ombudsman lautet:

Ihre Buchungsstelle wird Sie über die allgemeinen Gepäckbe-

se, Unruhen, Streiks usw. Brasa Reisen AG ist jedoch bemüht, Sie in

8.

uns bzw. dem Reisebüro, bei welchem Sie die Reise gebucht haben,

11.1. Gepäckbestimmungen

ausserhalb unserer Einwirkungsmöglichkeiten liegen, abzusagen,

Gewalt (dazu gehören bei Schiffsreisen auch Niedrig- und Hochwas-

Schäden an Fluggepäck oder dessen verzögerte Zustellung ist

Ombudsman

man ist bestrebt, bei jeder Art von Problemen zwischen Ihnen und

denanzeige oder verspätet gemacht wird.

ist Brasa Reisen AG auch gezwungen, Ihre Reise aus Gründen, die

Sinnvoll erweist sich vor Reiseantritt der Abschluss einer Ausland-Krankenversicherung. Sie deckt gegen Quittungen die Besuche privater Ärzte. Überprüfen Sie auch ob Ihr Reisegepäck genügend versichert ist.

Fluggepäck

werden.

Sie den Ombudsman für das Reisegewerbe anrufen. Der Ombuds-

der Regel jegliche Schadenersatzforderungen ab, wenn keine Scha-

wenn unvorhergesehene Umstände es erfordern. In seltenen Fällen

wie z.B. Nichterteilung oder Entziehung von Landerechten, höhere

allfällige Mehrkosten gehen zu Ihren Lasten.

Im vertraglichen Verhältnis zwischen Ihnen und Brasa Reisen AG

16.1 Vor einer eventuellen gerichtlichen Auseinandersetzung können

mittels Schadenanzeige anzuzeigen. Fluggesellschaften lehnen in

oder einzelne vereinbarte Leistungen (z.B. Unterkunft, Transportart,

sei es zu Ihrer Sicherheit oder aus anderen zwingenden Umständen,

16.

unverzüglich an Ort und Stelle der zuständigen Fluggesellschaft

spruch.

VERSICHERUNG

4

entnehmen Sie bitte den Reiseunterlagen. Versäumte Rückbestä-

ersatzforderungen anzuerkennen.

Transportmittel-Typ, Fluggesellschaften, Ausflüge usw.) zu ändern,

o

g a

P

El Calafate Torres Del Paine Puerto Natales

tigung des Rückfluges verantwortlich. Die notwendigen Angaben

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Brasa Reisen AG können nur an ihrem Sitz in Zürich angebracht

10.1. Rückbestätigung von Flugtickets

Bei nicht begleiteten Reisen sind Sie für die allfällige Rückbestä-

eine Gebühr. Diese ist immer an Ort zu entrichten.

ist ausschliesslich schweizerisches Recht anwendbar. Klagen gegen

Leistung des Hotels die Unterkunft.

Bedingungen nicht einhalten, erlischt jeglicher Schadenersatzan-

Sollten Sie Ihren Transfer nicht über uns gebucht haben, können Sie jederzeit ein Taxi benutzen, sie sind relativ günstig. Achten Sie aber unbedingt darauf, dass ein Taxameter vorhanden und dieser auch eingestellt ist. Am sichersten sind die Taxis auf den Flughäfen, die Sie im Voraus bezahlen können.

t

a

Comodoro Rivadavia

gementpreis inbegriffen). Bei Landung nach 19.30 Uhr ist die erste

ro oder bei Brasa Reisen AG in Zürich einzureichen. Falls Sie diese

TAXIS

Golf von San Jorge

ist die erste Leistung des Hotels das Abendessen (sofern im Arran-

Ihr Ersatzbegehren und die Bestätigung der Brasa Reisen AG-ReiLeistungsträgers ist spätestens innerhalb von 4 Wochen nach der

SPEIS & TRANK

Die Landessprache Brasiliens ist Portugiesisch. In Hotels und Reisebüros der grossen Städte versteht man ausser Portugiesisch auch Englisch oder Spanisch. Ansonsten: sprechen Sie mit Händen und Füssen, die Brasilianer freuen sich darüber und helfen Ihnen wenn immer möglich weiter.

El Chaltén

Brasilien_Umschlag_2014.indd 2

6.4

vereinbarten Beendigung Ihrer Reise schriftlich bei Ihrem Reisebü-

Das Nationalgericht «FEIJOADA» kommt jeden Samstag in ganz Brasilien auf den Tisch. Den genüsslichen Bohneneintopf mit verschiedenen Fleisch- und Wurstsorten sollten Sie unbedingt probieren. Unübertroffen reich schmeckt die afrikanisch und indianisch beeinflusste «bahianische» Küche. Vatapá z.B. ist ein gekochter Mehlbrei, verfeinert mit getrockneten Krabben, Erdnüssen, Ingwer und Cajunüssen. Auch die berühmte «Moqueca» ist die reinste Gaumenfreude: Fische, Krabben und Gemüse geschmort in Palmöl-Kokos-Sauce. Ebenso empfiehlt sich ein Abend in einer Churrascaria. Von langen Spiessen schneidet der Kellner à discrétion das Fleisch direkt auf den Teller. Zu sämtlichen Fleischsorten steht ein üppiges Buffet mit allerlei Zutaten zur Verfügung. Die auch hierzulande bereits berühmte «Caipirinha» ist vor einem jeden Essen ein unabkömmlicher Aperitif. Sollten Sie keinen Alkohol trinken, empfehlen wir einer der zahlreichen, frisch zubereiteten Fruchtsäfte. Wir raten unbedingt vom Konsumieren von Leitungswasser ab, da dieses nicht gefiltert ist. Mineralwasser ist überall erhältlich.

Ankunft der Flüge an der Urlaubsdestination nach 13 Uhr erfolgt,

Leistungsträger etc. sind nicht berechtigt, irgendwelche Schaden-

SPRACHE

Golf von San Matias Penninsula Puerto Madryn Valdes Trelew

Ande s

Generell sollte ein Impfschutz gegen Polio, Tetanus/Diphterie sowie Hepatitis A bestehen. Für Pantanal-/Alta Floresta und Amazonas-Reisen empfehlen wir Ihnen, die jeweils aktuellen Erkenntnisse über Malariaprophylaxe und Gelbfieberschutz bei Ihrem Hausarzt oder in einem Tropeninstitut zu erfragen. Für Reisende aus Bolivien, Kolumbien, Ecuador, Peru und Venezuela ist eine Gelbfieberschutz-Impfung obligatorisch und muss bei der Einreise vorgewiesen werden.

15.

haftet Brasa Reisen AG nicht für die Mindestumsteigezeit! Falls die

AG-Vertretung bzw. der Brasa Reisen AG-Reiseleitung oder dem

Ihre Beschwerde schriftlich festzuhalten. Die örtliche Vertretung,

ten und Flugzeugtypen können ändern. Mit den Reiseunterlagen

allerdings meist nicht den normalen Betten.

Falls zwei oder mehrere Tickets pro Reisender ausgestellt werden,

zumutbar, so müssen Sie unbedingt von der örtlichen Brasa Reisen

Die Währung Brasiliens ist der REAL. Ausländisches Geld kann in Banken, am Flughafen, Wechselstuben, Reiseagenturen und Hotels gewechselt werden. Auch Traveller-Checks können dort gewechselt werden, meist wird aber eine hohe Gebühr verlangt und ausserhalb der Grossstädte kann sich der Umtausch auch problematisch gestalten. Normalerweise sind Wechselkurse (ca. US$ 1 = R$ 2.24 / CHF 1 = R$ 2.46, Stand November 2013) am Flughafen und in Wechselstuben besser als in Banken. Wir empfehlen die Mitnahme von US$ Bargeld. Kreditkarten (Mastercard / Eurocard, American Express, Diners und Visa) sind weit verbreitet und werden fast überall akzeptiert. Der Bargeldbezug mit Maestro / Postkarte ist mit wenigen Ausnahmen in ganz Brasilien möglich.

D u razno U R U G U A Y

i e n

San Carlos de Bariloche

Bahia Blanca

reklamiert haben und warum, einholen. Diese sind verpflichtet

Wie überall gilt auch hier: nicht mit teurem Schmuck und Kameras provozieren, keine grossen Geldbeträge mit sich herumtragen und Wertsachen und Dokumente im Hotelsafe deponieren. Sie sollten bei Dunkelheit abgelegene Strassen und Gegenden meiden.

Praia do Rosa

Porto Alegre

Paysandu

Buenos Aires

IMPFUNGEN

14.3 Für die Bereitstellung eines Baby-Bettes erheben die meisten Hotels

können jedoch noch kurzfristigen Änderungen unterworfen sein.

enthalt am Ferienort aufgrund schwerwiegender Mängel nicht

Leistungsträger eine entsprechende Bestätigung darüber, dass Sie

In einigen Hotels können in Doppelzimmern auch Zusatzbetten

mittlerweile die meisten Fluggesellschaften nur noch Nichtrau-

erhalten Sie Ihre zu diesem Zeitpunkt gültigen Flugpläne. Diese

gegen Beleg ersetzt. Ist die Fortsetzung der Reise oder der Auf-

SICHERHEIT

m

a

P

Neuquen

Termas de Puyuhuapi Taitao Penninsula

Rosario

Schweizer Staatsbürger benötigen für die Einreise in Brasilien einen noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültigen Reisepass. Bis zu einem Aufenthalt von 90 Tagen ist kein Visum erforderlich. Bürger aus anderen Nationen informieren sich bitte beim jeweiligen Konsulat. Vor Ort sind Ausländer verpflichtet, sich jederzeit mit dem Reisepass ausweisen zu können; Zuwiderhandlungen können gebüsst werden. In der Regel wird aber auch eine Fotokopie des Passes akzeptiert.

de von einigen Zimmerkategorien aus.

14.2 Zusatzbetten

gebucht werden. In Sachen Komfort entsprechen diese Betten

cher-Plätze anbieten. Die publizierten Flugpläne, Fluggesellschaf-

sofern die Brasa Reisen AG-Reiseleitung bzw. die örtliche Bra-

gesetzlichen und vertraglichen Haftung von Brasa Reisen AG

DEVISEN, TRAVELLERCHECKS & KREDITKARTEN

n

Isla Grande de Chiloe

M oun tains

Puerto Varas Puerto Montt

Porto Seguro

Tac u aremb o

s

Cerro Aconcagua

San Rafael

Va l d i v i a

Imbassaí Praia do Forte

Florianopólis

A R G E N T I N I E N Cordoba

Campinas

Curitiba

Rio Parana

oU

Co n ce p c i o n

Aracaju

Morro de São Paulo Boipeba Salvador Itacaré Ilhéus Comandatuba

Brasília

São Paulo Co ro nel O vied o Puerto Iguazu

Ri

Santiago

Lençois

Boa Vista

Cruzeiro do Sul

Resistencia

O z e a n

Valparaiso

Maceió

Belo Horizonte Ouro Preto Vitória

Concepcion

Cachí Cafayate San Miguel De Tucuman Tafí del Valle

P a z i fi s c h e r

Barreiras

Campo Grande

Rio Paraguay

PARAGUAY Fortin Madrejon

Ojo de Perdiz

Calama

Antofagasta

co cis

Santa Cruz

Sucre

Tahua

ama Deser t

Iquique

Goiânia

Rio

Atac

Arica

B R A S I L I E N

Plate a u

B O L I V I E N

Titicacasee

Puno

Recife

Alvorada

M ato G rosso

Cuzco

oA

in

Rio

dr

ta Ica

Gurupi

e Dios

Sie sind berechtigt, die Mängel Ihrer Reise selber zu beheben,

über verschiedene Zimmertypen verfügen, schliessen Einzelreisen-

angegeben ist, fliegen Sie bei allen Programmen, die Sie unseren

Katalogen entnehmen, in der Economy-Klasse. Beachten Sie, dass

irgendwelche Schadenersatzforderungen anzuerkennen.

dadurch entstehenden Kosten werden Ihnen im Rahmen der

Porto de Galinhas oF ra

Tele

Sa

u n M o

Ayacucho

João Pessoa

Rio

Rio

Porto Velho

Cocama Ce r ro D e Pa s co

Lima

Natal Pipa

n ad aD iam an tin a

R

Huanuco

ed

Teresina

São Goncalo Imperatriz

Jacareacanga

uru io P

Rio Branco

H u a n c ayo

Canoa Quebrada

s

Tarauaca

Rio Ma

Flexeiras Paracuru/Pecém/Taíba

Fortaleza

Ch ap

s d e

Huaraz

e

Jericoacoara

gu aia

Rio

B

a Juru

Ma

São Luís

Rio Tocantins

n

Orellana

Rio

Rio

A Trujillo

ira

de

Sullana

Chiclayo

Santarém

Ara

Ama

Fernando de Noronha

Belém

tins Rio Tocan

I q u i to s

Loja

A

Ilha de Marajó

.

nR mazo

u Xing

Cuenca

s

a

Guayaquil

a

Rio

A m

ua ia

ECUADOR

Parinas Point

Camopi

Mitu

Pasto

Talara

SURINAME

Unser Katalog umfasst Reisen mit Flugzeugen des regulären Linizerischer und ausländischer Gesellschaften. Falls nichts anderes

tens innert 48 Stunden eine angemessene Lösung anbietet. Die

REISEPASS + VISUM

FRANZÖSISCH GUIANA

immer derjenigen von Doppelzimmern, oder es müssen Einbussen

Flüge

enverkehrs sowie Sonderflugprogramme mit Flugzeugen schwei-

sa Reisen AG-Vertretung oder der Leistungsträger nicht spätes-

Cayenne Apoteri

C O L O M B I E N oco

Golf von Guayaquil

Georgetown Paramaribo

ra g

Rio Magd

Puerto Ayacucho Ri o

6.3

Ciudad Guayana

Rio Orinoco

Medellin

Cali

in Bezug auf die Lage in Kauf genommen werden. Hotels, welche

10.

örtliche Vertretung, Leistungsträger etc. sind nicht berechtigt,

Trinidad

Pa ra n

Cucuta

pieren ausweisen können.

zu verlangen, die Ihre Beanstandung und deren Inhalt festhält. Die

Port of Spain Cumana Maturin

M o nte r i a

Panama

PANAMA

ausserdem, in den meisten Fällen für Abhilfe zu sorgen. Führt Ihre

wohl müssen Sie sich jederzeit mit den vorgeschriebenen Reisepa-

Vertretung oder dem Leistungsträger eine schriftliche Bestätigung

St. George’s

Rio

Barranquilla

David

aufweisen wie Doppelzimmer. Die Ausstattung entspricht nicht

tet, von unserer Reiseleitung bzw. der örtlichen Brasa Reisen AG-

Barbados

Curacao

Aruba

Colon

tematischen Kontrollen der Reisepapiere vorgenommen. Gleich-

Intervention zu keiner angemessenen Lösung, so sind Sie verpflich-

Bridgetown

Ta p

COSTA RICA

Castries

St. Vincent

Oranjestad

Bluefields San Jose

Martinique St. Lucia

Kingstown

NICARAGUA

ger bekanntgeben. Dies ist eine notwendige Voraussetzung für die spätere Geltendmachung Ihrer Ersatzansprüche und ermöglicht

K a r i b i k

Puerto Cabezas

Vertrags- und Reisebedingungen

internationalen Abkommen. Brasa Reisen AG empfiehlt Ihnen des18.

halb, für einen ergänzenden Versicherungsschutz zu sorgen. Datenschutz

18.1. Ihre Daten

Ihre Buchungsstelle und wir benötigen von Ihnen und den Mitreisenden verschiedene Daten (wie Vor- und Nachnamen, Geburtsda-

tum, Adresse, Telefonnumer, usw.) zur korrekten Vertragsabwick-

lung. Ihre schweizerische Buchungsstelle und wir unterstehen dem schweizerischen Datenschutzgesetz. Wir sind verpflichtet,

Ihre Daten sicher aufzubewahren und speichern sie in der Schweiz.

18.2 Uebermittlung an Leistungsträger und Behörden

Wir werden Ihre Daten, soweit zur Vertagsabwicklung notwendig, an die Leistungserbringer weiterleiten. Diese können sich im

Ausland befinden, wo der Datenschutz u.U. nicht schweizerischem Standard entspricht.

18.3. Besonders schützenswerte Personendaten

Je nach gebuchten Leistungen kann es sein, dass wir besonders

schützenswerte Personendaten erheben müssen. So kann auf-

grund eines Verpflegungswunsches u.U. auf die Religionszugehörigkeit geschlossen werden. Solche Daten werden in der Regel an

Leistungserbringer für die korrekte Vertragserfüllung weitergeleitet oder unter Umständen aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen oder behördlichen Anordnungen staatlichen Stellen bekannt gegeben. Indem Sie uns solche Angaben machen, ermächtigen Sie uns

ausdrücklich, dass wir diese Informationen gemäss dieser Bestimmung verwenden dürfen.

18.4. Informationen über unsere Angebote/Programme

Wir werden uns erlauben, Sie in Zukunft über unsere Programme

und Reisen zu informieren. Sie haben jederzeit die Möglichkeit diesen Dienst bei BRASA Reisen Zürich, brasa@brasa.ch abzubestllen.

18.5. Durchsetzung von Rechten

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Daten an Behörden und Dritte zur Durchsetzung unserer berechtigten Interessen weiterzuleiten.

18.6. Fragen zum Datenschutz

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, Einsicht in die bei uns gespeicherten Daten nehmen oder unseren Informationsdienst abbestellen möchten, wenden Sie sich bitte an BRASA Reisen Zürich, brasa@brasa.ch.

Sie darauf aufmerksam, dass unter Umständen die Einzelzimmer

trotz teilweise erheblichen Mehrkosten nicht denselben Komfort

149 13.11.13 12:22


Inhalt

BRASILIEN • Einleitung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 – 7 • Rundreisen / Kurztrips . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8 – 17 • Mietwagenrundreisen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .18 – 21 • Airpässe. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22 • Rio de Janeiro . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .23 – 33 • «Carnaval» in Rio . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 33 • Búzios. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .34 – 37 • Saquarema. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 37 • Costa Verde. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .38 – 44 • Angra dos Reis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 39 • Parati . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .40 – 41 • Ilha Grande. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .42 – 43 • Kurztrip Ilha Grande & Parati . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 44 • Toque Toque Grande . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 44 • São Paulo . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .45 – 47 • Curitiba . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .48 – 49 • Ilha do Mel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 49 • Florianópolis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .52 – 53 • Praia do Rosa. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 54 • Kurztrip Whale Watching. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 55 • Foz do Iguaçu. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .56 – 60 • Belo Horizonte. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .61 – 62 • Tiradentes. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 62 • Ouro Preto . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 63 • Kurztrips ab Belo Horizonte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 64 • Brasília . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .65 – 66 • Pantanal . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .67 – 81 • Campo Grande / Bonito / Cuiabá. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69 • Transferkombinationen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70 • Mietwagenrundreise / Privattour Pantanal & Bonito. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71 • Südliches Pantanal . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .72 – 74 • Nördliches Pantanal . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .75 – 77 • Alta Floresta. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .78 – 79 • Chapada dos Veadeiros . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 80 • Jalapão . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 81 • Amazonas . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .82 – 95 • Manaus . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 84 • Lodges. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .85 – 89 • Kreuzfahrten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .90 – 91 • Hausboot . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 92 • Tefé . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 93 • Santarém / Alter do Chão . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 94 • Belém / Insel Marajó . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 95 • São Luís . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .96 – 97 • Kurztrip / Rundreise Lençóis Maranhenses . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .98 – 99 • Fortaleza . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 100 – 101 • Praia do Futuro / Porto das Dunas . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 102 • Fortim / Canoa Quebrada . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 103 • Pecém / Kurztrips . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 104 • Jericoacoara. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 105 – 107 • Natal . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 108 – 109 • Búzios . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 109 • Praia da Pipa . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 110 – 111 • Fernando de Noronha. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 112 – 113 • Recife . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 114 – 115 • Olinda . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 116 • Porto de Galinhas . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 117 – 119 • Maceió . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 120 • São Miguel dos Milagres / Maragogi . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 121 • Barra de São Miguel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 122 • Salvador da Bahia. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 123 – 130 • Kurztrip Bahia intensiv. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 131 • Chapada Diamantina . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 132 – 133 • Praia do Forte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 134 – 135 • Itacimirim / Mangue Seco . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 136 • Boipeba. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 137 • Morro de São Paulo . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 138 – 139 • Costa do Cacau . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 140 – 147 • Peninsula de Maraú. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 141 • Itacaré . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 142 – 143 • Una / Canavieiras . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 144 • Rundreise Kakaoküste / Besuch auf einer Kakaofarm . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 145 • Porto Seguro / Arraial d’Ajuda . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 146 • Trancoso . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 147 ALLGEMEIN • Klimaschutz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .50 – 51 • Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 148 – 149 BRASA

005_Inhalt.indd 5

5 12.11.13 17:53


Wo – Was

Brasilien – Ein Land wie es vielfältiger nicht sein könnte: Die bunte Mischung aus Natur, Kultur und brasilianischer Lebensfreude bietet für jeden Geschmack genau das richtige. Tiere beobachten im weltgrössten Sumpfgebiet Pantanal, Bootsfahrten im Naturparadies Amazonas, europäische Kultur, Walbeobachtungen und die faszinierenden Wasserfälle von Iguaçu im Süden, bezaubernde Kolonialstädchen und wahre Gaumenfreuden im Bundesstaat Minas Gerais, Wandern zwischen eindrücklichen Tafelbergen, kilometerlange Traumstrände im Nordosten, romantische Sonnenuntergänge, Tauchen auf der abgelegenen Insel Fernando de Noronha, die faszinierende und einzigartige Sandwüste im Norden, die «Lençois Maranhenses», Capoeira (brasilianische Kampunst) in der afrikanisch geprägten Kolonialstadt Salvador, die Millionen Metropole Rio de Janeiro mit ihren weltberühmten Sehenswürdigkeiten – Brasilien lässt keine Wünsche offen. Entdecken Sie diese und noch mehr Schönheiten dieses einzigartigen Landes! 6 006-007_bra_einleitung.indd 6

BRASA

10.11.13 16:40


Martinique

St. Vincent

NICARAGUA

Brasilien

Barbados

Grenada Tobago Trinidad

COSTA RICA

V E N E Z U E L A

PANAMA

GUYANA

KOLUMBIEN

FRENCH

SURINAME GUIANA

ECUADOR

Manaus

Belém Santarém

São Luís Fortaleza

Recife B R A S I L I E N

P E R U Salvador B O L I V I E N Brasília

Belo Horizonte PARAGUAY CHILE

São Paulo

Rio de Janeiro

Foz do Iguaçu

A R G E N T I N I E N U R U G U AY

Flagge: In der Farbgebung nimmt die «Bandeira Brasileira» brasilianische Realitäten und Zukunftsvisionen auf. Das flächige Grün steht für Wald und Natur, die gelbe Raute für die Reichtümer, der blaue Kreis für den Himmel und das Weiss für den Frieden. Die 27 Sterne entsprechen sowohl dem Sternenhimmel als auch den brasilianischen Bundesstaaten inklusiv Brasília. FALKLAND ISLANDS

Geschichte: SOUTH GEORGIA Am 22. April 1500 wurde Brasilien durch den ISLANDportugiesischen Seefahrer Pedro Álvares Cabral, in der Nähe der heutigen Stadt Porto Seguro entdeckt. Fläche: Brasilien ist mit 8’511’965km² der fünfgrösste Staat der Erde, umfasst 47% des südamerikanischen Kontinents und ist 206 Mal grösser als die Schweiz. Bundesstaaten: Brasilien hat 5’087 Städte und ist in 27 Bundesstaaten aufgegliedert: Politik: Brasilien ist seit 1889 eine föderative Präsidialrepublik. Die Bundeshauptstadt ist Brasília. Die aktuelle Präsidentin heisst Dilma Rousseff. Bevölkerung: Zur Zeit beträgt die Einwohnerzahl rund 195 Mio., die meisten leben in Küstennähe, 75% davon in Städten. Das brasilianische Volk ist sehr jung, 35% sind unter 15 Jahre, nur 8% über 60 Jahre. Die ethnische Gliederung umfasst ca. 55% Weisse, die meisten mit europäischer Herkunft, ca. 39% Mischlinge von Weissen und Indianern (caboclos) oder von Weissen und Schwarzen (mulatos) und ca. 5% Schwarze. Zusätzlich leben in Brasilien noch ca. 1 Million Menschen japanischer Abstammung und etwa 250’000 Indianer. Religion & Glaube: Brasilien ist das grösste katholische Land der Welt. Aus dieser Tatsache leitet sich ein vielzitierter Spruch her: «Deus é brasileiro – Gott ist Brasilianer». Unter dem Einfluss des Katholizismus wurden die traditionellen afrikanischen Orixás, oder Gottheiten, immer stärker mit den katholischen Heiligen gleichgesetzt. Durch diese Vermischung entstanden die einzigartigen afrobrasilianischen Religionen. Die bedeutendste ist wahrscheinlich der Candomblé, der vor allem im Nordosten des Landes von Millionen von Brasilianern ausgeübt wird. Im Süden ist Umbanda die Hauptreligion. In ihr sind Elemente der Religionen Europas, Afrikas und der einheimischen Naturvölker vereint. Fauna & Flora: Brasilien, Kolumbien, Ecuador, Mexiko und Indonesien sind die Länder der Erde mit dem höchsten Artenreichtum an Tieren und Pflanzen. Insgesamt nimmt Brasilien den Spitzenrang ein, in keinem anderen Land gibt es so viele Wirbeltierarten (3’000), Süsswasserfischarten (3’000), Blütenpflanzenarten (55’000), Säugetierarten (524) und Primatenarten (51). Auch die meisten der bekanntesten Insektenarten trifft man in Brasilien an. Den zweiten Platz belegt Brasilien hinsichtlich der Amphibienarten (517), den dritten Platz hinsichtlich der Vögel (1’622) und Palmenarten (387) und den vierten hinsichtlich der Reptilienarten (468). Industrie & Wirtschaft: Während der Dienstleistungssektor mit ca. 45% und der Industriesektor (Autos, Maschinenbau, Elektrotechnik, Metallverarbeitung und Chemie) mit ca. 45% einander die Waage halten, ist der Anteil von Landwirtschaft (Kaffee, Zucker, Mais, Soja, Bohnen und Reis) und Viehzucht mit ca. 10% sehr gering. Etwa 35% des Exportgutes sind Rohstoffe und Agrarprodukte, 65% sind Industrieprodukte (z.B. Schuhe, Textilien, Papier). Carnaval (2014: 28. Feb. – 05. März, 2015: 13. Feb. – 18. Feb.): Karneval gibt es in Brasilien nicht nur in Rio, Salvador oder Olinda und auch nicht nur zur Karnevalszeit. Gefeiert wird das ganze Jahr – und im ganzen Land! Es heisst zwar dann nicht «Carnaval», sondern z.B. Micareta oder Micaroa, der Spass an der Freude ist aber derselbe. In der Regel läuft es ab, wie beim Karneval in Salvador, Massen von Menschen vergnügen sich zum phänomenalen Sound von Trio Elétricos und tanzen bis zum Umfallen.

BRASA

006-007_bra_einleitung.indd 7

7 13.11.13 11:22


Diese exklusive Rundreise ermöglicht Ihnen einen Gesamteindruck der Vielfalt dieses grossen Landes zu erhalten. Höhepunkte sind die Wasserfälle Iguaçus, die pulsierenden Metropolen Rio und Salvador und die einmalige Flora und Fauna des Pantanals. Wir empfehlen im Anschluss noch ein paar Tage Badeferien in der Region Salvador.

Brasil deluxe 14-tägige Privat-Rundreise, ab/bis Schweiz, täglich 1. Tag Schweiz – São Paulo Abends Abflug mit Swiss in Business-Klasse nach São Paulo.

Manaus

Salvador Cuiabá

São Paulo Foz do Iguaçu

8 008-017_rundreisenkurztrips.indd 8

Rio de Janeiro

2. Tag São Paulo Ankunft in São Paulo. Transfer zum Hotel Emiliano. Anschliessende Stadtrundfahrt. Sie besuchen den ältesten Bahnhof, die «Estação da luz», welcher im Jahre 1867 eingeweiht wurde und dessen architektonische Schönheit bis heute besteht. Weiter besuchen Sie eine Schlangenfarm, eine weltbekannte Institution, wo unter anderem Gegenmittel für Schlangenbisse hergestellt wird. Ausserdem besuchen Sie das «Terraço Italia», das städtische eater, das Chá – Viadukt, das Banespa – Gebäude und die bekannte Kathedrale «da Sé». Als nächstes lernen Sie das Stadtviertel «Liberdade» kennen. Der Ort, an dem die meisten Japaner (ausserhalb Japans) leben. Zum Schluss passieren Sie die «Avenida Paulista», die wichtigste Strasse im Finanzviertel São Paulos und Sie besuchen den Ibirapuera – Park, welcher viele Gebäude des berühmten Architekten Oscar Niemeyer beherbergt. Rest des Tages zur freien Verfügung. Achtung, montags sind die Museen in São Paulo geschlossen. 3. Tag São Paulo – Rio de Janeiro Vormittags Transfer zum Flughafen und Flug nach Rio de Janeiro, wo sie nach Ankunft in eines der besten Hotels von Rio, dem Copacabana Palace, gefahren werden. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Geniessen Sie den Tag am berühmten Copacabana oder Ipanema Strand und lassen Sie sich vom Lebensgefühl der Brasilianer anstecken.

4. Tag Rio de Janeiro Während des heutigen Ausflugs entdecken Sie eine der wohl schönsten Metropolen der Welt. Geniessen Sie von Rios Hausbergen, dem Zuckerhut und dem Corcovado mit seiner Christusstatue, einen genialen Ausblick über die Stadt und ihre unzähligen Strände. Kaum eine andere Stadt vereint Modernes und Historisches, Strände, Regenwald und Berge so nah beieinander. 5. Tag Rio de Janeiro Heute spazieren Sie durch das historische Zentrum, begleitet von einem ortskundigen Führer. Nach dem Rundgang haben Sie Zeit für eine Tasse Tee oder Kaffee in der bekannten Confeitaria «Colombo». Den Nachmittag verbringen Sie ganz nach Ihren Wünschen. 6. Tag Rio de Janeiro – Foz do Iguaçu Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen gebracht. Flug von Rio de Janeiro nach Foz do Iguaçu. Anschliessend Transfer zum Hotel Das Cataratas, welches sich vor allem durch die wunderschöne Lage im Nationalpark direkt bei den Wasserfällen auszeichnet. Nutzen Sie die freie Zeit am Nachmittag für den Besuch der brasilianischen Seite der Wasserfälle, welche nur wenige Schritte vom Hotel entfernt liegen. 7. Tag Foz do Iguaçu Am Vormittag werden Sie zur Besichtigung der argentinischen Wasserfälle abgeholt. Lassen Sie sich vom Anblick, den die rund 275 Kaskaden bieten, die in einen ca. 4 km breiten Abgrund stürzen, verzaubern. Geniessen Sie die verschiedenen Perspektiven dieses einmaligen Naturschauspiels. Nachmittags haben Sie die Möglichkeit, an einem der fakultativen Ausflüge wie «Macuco Boot Safari» oder «Itaipu Staudamm» teilzunehmen. BRASA

13.11.13 14:54


Brasilien – Rundreisen

VARIANTE PANTANAL

VARIANTE AMAZONAS

8. Tag Foz do Iguaçu – Cuiabá/Pantanal Frühmorgens Transfer zum Flughafen und Flug via São Paulo nach Cuiabá. Am Flughafen in Cuiabá werden Sie bereits von der Vertretung der Pousada Rio Mutum erwartet, welche ca. 136 km südlich von Cuiabá im Pantanal liegt. Nach ungefähr 3 Stunden erreichen Sie die Pousada Rio Mutum, wo Sie bereits mit einem Willkommensdrink begrüsst werden. Nach dem Abendessen besprechen Sie das Programm für den kommenden Tag mit Ihrem Reiseleiter.

8. Tag Foz do Iguaçu – Manaus/Amazonas Frühmorgens Transfer zum Flughafen und Flug via São Paulo nach Manaus. Am Flughafen von Manaus werden Sie bereits erwartet und zur Anavilhanas-Lodge gebracht. Der Transfer dauert ungefähr 3 Stunden. Nach dem Abendessen erkunden Sie auf einer Bootstour die Gegend bei Nacht. Mit ein wenig Glück sehen Sie Alligatoren, Schlangen und andere Tiere.

9. Tag Pantanal Nach dem Frühstück ist ein Spaziergang durch die schöne Landschaft geplant. Während des ganzen Jahres hindurch, sieht man eine Vielzahl an Vögel, Tiere und Reptilien. Für das Mittagessen kehren Sie in die Lodge zurück. Anschliessend geht es mit dem Boot auf Fotosafari, wo Sie im klaren Wasser mit Glück Otter, Stachelrochen und Fische sehen werden. Rückfahrt für das Abendessen zur Lodge. Am Abend Fahrt durch die Umgebung, um die nachtaktiven Tiere zu beobachten. 10. Tag Pantanal Vor Sonnenaufgang geht es mit dem Kanu auf den Mutum Fluss um erneut Tiere zu beobachten und gleichzeitig den Sonnenaufgang zu geniessen. Zurück in der Lodge können Sie sich beim Frühstücksbuffet stärken um anschliessend zur nächsten Bootstour aufzubrechen. Nach dem Mittagessen geht es per Jeep durch das Pantanal für weitere Beobachtungen. (Bei Wasserhochstand wird ein anderer Ausflug angeboten). Zum Abendessen kehren Sie wieder zurück zur Lodge. 11. Tag Pantanal / Cuiabá – Salvador Nach dem Frühstück werden Sie zurück zum Flughafen nach Cuiabá gefahren. Sammeln Sie die letzten Eindrücke vom Pantanal. Flug via Brasilia nach Salvador und anschliessend Transfer ins Hotel Convento do Carmo, ein wunderschönes Hotel in einem ehemaligen Kloster unweit der historischen Altstadt. 12. Tag Salvador Nach dem Frühstück werden Sie für die halbtägige Stadtrundfahrt im Hotel abgeholt. Die Rundfahrt beginnt am «Farol da Barra» (Leuchtturm des Stadtviertels Barra) und führt über den «Corredor da Vitória» bis hin zur Oberstadt. Die grösste Attraktion ist jedoch die Altstadt, auch «Pelourinho» genannt, die von der UNESCO als architektonisch bedeutendster kolonialer Häuserkomplex des 17. und 18. Jahrhundert bezeichnet wird. Verbringen Sie den freien Nachmittag an einem der zahlreichen Strände in und um Salvador. 13. Tag Salvador Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Geniessen Sie das pulsierende Leben dieser einmaligen Stadt mit ihren farbenprächtigen Häusern und ihren lebensfrohen Menschen, oder unternehmen Sie einen Ausflug aus unserem Programm, z.B. «Praia do Forte» oder «Cachoeira». 14. Tag Salvador – São Paulo – Schweiz Gegen Mittag Transfer vom Hotel zum Flughafen und Flug via São Paulo in die Schweiz. BRASA

008-017_rundreisenkurztrips.indd 9

9. Tag Amazonas Vormittags wandern Sie durch den Urwald und werden vieles über diverse Pflanzen erfahren. Nachmittags navigieren Sie durch den «Anavilhanas Archipelago», wo Sie das Dorf «Novo Airo» besuchen. Nach dem Abendessen fahren Sie mit den Kanus hinaus, um den Dschungel in der Nacht zu erleben. 10. Tag Amazonas Am frühen Morgen beobachten Sie das Erwachen der Vögel und erleben einen spektakulären Sonnenaufgang im Dschungel. Nach dem Frühstück besuchen Sie die AmazonasDelphine und lassen sich durch deren verspielte Kunststücke begeistern. Am späteren Nachmittag können Sie Ihr Geschick beim Piranha-Fischen beweisen. 11. Tag Amazonas / Manaus - Salvador Nach dem letzten Frühstück Rückfahrt nach Manaus wo Sie gegen Mittag ankommen. Weiterflug nach Salvador und anschliessend Transfer ins Hotel Convento do Carmo, ein wunderschönes Hotel in einem ehemaligen Kloster unweit der historischen Altstadt. 12. Tag Salvador Nach dem Frühstück werden Sie für die halbtägige Stadtrundfahrt im Hotel abgeholt. Die Rundfahrt beginnt am «Farol da Barra» (Leuchtturm des Stadtviertels Barra) und führt über den «Corredor da Vitória» bis hin zur Oberstadt. Die grösste Attraktion ist jedoch die Altstadt, auch «Pelourinho» genannt, die von der UNESCO als architektonisch bedeutendster kolonialer Häuserkomplex des 17. und 18. Jahrhundert bezeichnet wird. Verbringen Sie den freien Nachmittag an einem der zahlreichen Strände in und um Salvador. 13. Tag Salvador Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Geniessen Sie das pulsierende Leben dieser einmaligen Stadt mit ihren farbenprächtigen Häusern und ihren lebensfrohen Menschen, oder unternehmen Sie einen Ausflug aus unserem Programm, z.B. «Praia do Forte» oder «Cachoeira». 14. Tag Salvador – São Paulo – Schweiz Gegen Mittag Transfer vom Hotel zum Flughafen und Flug via São Paulo in die Schweiz.

Unser Tipp: Runden Sie Ihren Aufenthalt in Brasilien mit ein paar erholsamen Tagen in einem Badeferienhotel ab.

UNSERE LEISTUNGEN Im Preis inbegriffen: • Langstreckenflug in der Business-Klasse mit SWISS ab/bis Zürich/Basel/Genf • alle Inlandflüge mit TAM gemäss Programm • Unterkunft in den erwähnten oder gleichwertigen Erstklasshotels inkl. Frühstück • Vollpension in der Anavilhanas- bzw. in der Rio Mutum Lodge • weitere Mahlzeiten gemäss Ausschreibung • alle Ausflüge und Transfers gemäss Programm auf privater Basis • lokale deutsch- und/oder englisch sprechende Reiseleitung • ausführliche Reiseunterlagen • Flughafentaxen/Treibstoffzuschlag CHF 460 (Stand Okt. 2013) Im Preis nicht inbegriffen: • obligatorische Annullations- und Rückreiseversicherung • Getränke, persönliche Auslagen, Trinkgelder • fakultative Ausflüge • Feiertagszuschläge PREISE, pro Person in CHF 01.01. – 20.12.14 DZ Variante Pantanal 12320 Variante Amazonas 12230 Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten

EZ 15960 16020

9 09.11.13 07:56


Lernen Sie während dieser Rundreise die Kontraste Brasiliens kennen! Die gigantischen Wasserfälle von Iguaçu, die pulsierende Sambametropole Rio de Janeiro, das historische Goldund Diamantenstädtchen Ouro Preto, die grüne «Hölle» des Amazonasbeckens und Salvador da Bahia, die 1. Hauptstadt des Landes, sind die Höhepunkte, die Sie auf dieser Reise erwarten.

Bom dia Brasil 5. Tag Rio de Janeiro Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung um sich am Strand oder Pool auszuruhen oder diese faszinierende Stadt auf eigene Faust zu entdecken. Unser Ausflugsangebot finden Sie auf Seite 32. Rio de Janeiro – Belo Horizonte – Tiradentes Morgens Transfer zum Flughafen. Flug von Rio de Janeiro nach Belo Horizonte. Von hier aus starten Sie in die koloniale Vergangenheit Brasiliens. Fahrt von Belo Horizonte Richtung Congonhas, wo Sie das weltberühmte Meisterwerk des Künstlers «Alejadinho» besuchen. Lebensgrosse aus Speckstein geschnittene Skulpturen der zwölf Apostel stehen am Rande einer Terrasse, von der man weit ins Landesinnere blicken kann. Anschliessend Weiterfahrt nach São João del Rey und Mittagessen in einem typischen Restaurant der Region. Am Nachmittag Besuch der schönsten und reich verzierten Kirchen dieses Städtchens. Übernachtung in der Pousada Villa Alegra in Tiradentes. 6. Tag

16-tägige Privat-Rundreise, ab São Paulo bis Salvador da Bahia, täglich 1. Tag São Paulo – Foz do Iguaçu Am Morgen Flug von São Paulo nach Foz do Iguaçu. Transfer vom Flughafen zum Hotel Das Cataratas. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung. 2. Tag Foz do Iguaçu Nach dem Frühstück brechen Sie zum ersten Höhepunkt dieser Reise auf. Sie besuchen die gigantischen Wasserfälle – Cataratas do Iguaçu. Bewundern Sie dieses Naturschauspiel von der brasilianischen und argentinischen Seite des Nationalparks.

Manaus

Salvador Brasília Belo Horizonte Ouro Preto Tiradentes São Paulo Rio de Janeiro Foz do Iguaçu

10 008-017_rundreisenkurztrips.indd 10

3. Tag Foz do Iguaçu – Rio de Janeiro Transfer zum Flughafen. Flug von Foz do Iguaçu nach Rio de Janeiro. Nach Ankunft in Rio Transfer zum Hotel Porto Bay Rio Internacional an der weltberühmten Copacabana. 4. Tag Rio de Janeiro Der heutige Ausflug führt Sie durch eine der schönsten Städte der Welt. Sie besuchen den Corcovado mit der Christusstatue und fahren mit der Seilbahn auf den Zuckerhut. Von diesen beiden Bergen haben Sie einen herrlichen Blick auf die Stadt mit ihren vielen Stränden und vorgelagerten Inseln.

7. Tag Tiradentes – Ouro Preto Der Morgen steht Ihnen in diesem hübschen Kolonialstädtchen zur freien Verfügung. Am Wochenende führt Sie eine alte Dampfeisenbahn auf einer romantischen Strecke von São João del Rey nach Tiradentes (fakultativ). Mittagessen in einem typischen Restaurant. Nach einem kleinen Rundgang durch das malerische Örtchen, Weiterfahrt nach Ouro Preto. Seit 1933 steht dieser Ort unter Denkmalschutz und wurde 1980 von der UNESCO zum «Weltkulturerbe» erklärt. Am Abend fasziniert Ouro Preto vor allem durch die romantische Laternenbeleuchtung seiner mit Kopfstein bepflasterten Gassen und Plätze, sowie durch die anheimelnden, rustikalen Restaurants mit der guten Küche Minas. Übernachtung in der Pousada Classica. BRASA

09.11.13 07:57


Brasilien – Rundreisen

8. Tag Ouro Preto – Belo Horizonte Nach dem Frühstück besuchen Sie die Kirche São Francisco de Assis mit ihren bemalten Schnitzereiarbeiten aus Holz und Speckstein und das weltberühmte Mineralogische Museum, in dem Edelsteine aus aller Welt ausgestellt sind. Geniessen Sie das letzte regionale Mittagessen. Am Nachmittag Fahrt nach Mariana, wo Sie die goldene Kathedrale besuchen. Weiterfahrt nach Belo Horizonte zum Hotel Liberty Palace. Tipp: Sie haben die Möglichkeit den Besuch einer Goldmine zwischen Ouro Preto und Mariana dazu zu buchen. 9. Tag

Belo Horizonte – Brasília – Manaus Morgens Transfer zum Flughafen. Flug von Belo Horizonte nach Brasília. Hier wartet ein Programm der Kontraste auf Sie. Nach den kolonialen Städtchen in Minas Gerais werden Sie nun in die Gegenwart geholt. Geniessen Sie eine Stadtrundfahrt inkl. Mittagessen in der 1956 auf dem Reissbrett entstandenen Hauptstadt Brasiliens. Am Abend Weiterflug nach Manaus. Transfer vom Flughafen zum Hotel Park Suites. 10. Tag Manaus/Amazonas Heute geht es auf dem Land- und Wasserweg zum Amazon Village. Bei der Bootsfahrt passieren Sie das bekannte Zusammentreffen der beiden Flüsse Rio Negro und Rio Solimões «Meeting of the Waters». 11./12. Tag Amazonas Während des gesamten Aufenthaltes in der rustikalen Lodge werden verschiedene Ausflüge, wie z.B. Piranha-Fischen, AlligatorenBeobachtung, Dschungelwanderungen etc. unternommen. BRASA

008-017_rundreisenkurztrips.indd 11

13. Tag

Amazonas/Manaus – Salvador da Bahia Nach dem Frühstück Rücktransfer nach Manaus zum Flughafen. Flug von Manaus nach Salvador da Bahia. Transfer zur Pousada Solar dos Deuses. 14. Tag Salvador Am Morgen werden Sie bei einer Stadtrundfahrt das historische Salvador kennenlernen. Sie bummeln durch die kopfsteingepflasterten Gassen vorbei an bunt gestrichenen Kolonialhäusern und geschichtsträchtigen Kirchen. Am Nachmittag bleibt Zeit für selbstständige Entdeckungen. 15. Tag Salvador Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Lernen Sie diese lebens- und farbenfrohe Stadt oder einen der nahegelegenen Strände auf eigene Faust kennen. Unser Ausflugsangebot finden Sie auf Seite 130. 16. Tag Salvador Im Verlauf des Tages Transfer von der Pousada zum Flughafen und individuelle Weiterreise. Spezielles für Belo Horizonte/Tiradentes/ Ouro Preto: Montags sind die Museen geschlossen!

Unser Tipp: Runden Sie Ihren Aufenthalt in Brasilien mit ein paar erholsamen Tagen in einem Badeferienhotel ab.

UNSERE LEISTUNGEN Im Pauschalpreis inbegriffen: • alle Inlandflüge mit TAM gemäss Programm • Unterkunft in den erwähnten oder gleichwertigen Hotels inkl. Frühstück • Vollpension im Amazon Village • weitere Mahlzeiten gemäss Ausschreibung • alle Ausflüge und Transfers gemäss Programm auf privater Basis • lokale deutsch- und/oder englisch sprechende Reiseleitung • ausführliche Reiseunterlagen • Flughafentaxen/Treibstoffzuschlag CHF 38 (Stand Okt. 2013) Im Pauschalpreis nicht inbegriffen: • obligatorische Annullations- und Rückreiseversicherung • Getränke, persönliche Auslagen, Trinkgelder • fakultative Ausflüge • Feiertagszuschläge PREISE, pro Person in CHF Saison DZ 01.01. – 20.12.14 5990 Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten

EZ 9695

11 09.11.13 07:57


Lassen Sie sich von den Höhepunkten Brasiliens in den Bann ziehen! Das pulsierende Leben der «Cariocas» in Rio wirkt ansteckend, die Wasserfälle von Iguaçu imponieren mit ihrem gigantischen Naturschauspiel, die Flora- und Faunavielfalt im Amazonas ist faszinierend und das farbige und lebensfrohe Salvador wird Sie begeistern. Wie wäre es am Ende der Rundreise mit ein paar Tagen am Strand um die Erlebnisse Revue passieren zu lassen?

Höhepunkte Brasiliens

11-tägige Privat-Rundreise, ab Rio de Janeiro bis Salvador da Bahia, täglich 1. Tag Rio de Janeiro Transfer vom Flughafen zum Hotel Ipanema Plaza. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Entspannen Sie am berühmten Strand von Ipanema oder nehmen Sie an einem unserer fakultativen Ausflüge auf Seite 32 teil.

Manaus

Salvador

Rio de Janeiro Foz do Iguaçu

12 008-017_rundreisenkurztrips.indd 12

2. Tag Rio de Janeiro Während des heutigen Ausflugs besuchen zwei Highlights einer der wohl schönsten Metropolen der Welt. Geniessen Sie von Rios Hausbergen, dem Zuckerhut und dem Corcovado mit seiner Christusstatue, einen herrlichen Ausblick über die Stadt und ihre unzähligen Strände. Kaum eine andere Stadt vereint Modernes und Historisches, Strände, Regenwald und Berge so nah beieinander. BRASA

09.11.13 07:57


Brasilien – Rundreisen

3. Tag Rio de Janeiro – Foz do Iguaçu Transfer zum Flughafen. Flug von Rio de Janeiro nach Foz do Iguaçu. Nach Ankunft Transfer zum Hotel Das Cataratas. 4. Tag Foz do Iguaçu Der heutige Tag führt Sie zu den atemberaubensten Wasserfällen Südamerikas – Cataratas do Iguaçu. Über die 275 Kaskaden donnert eine gigantische Wassermenge in den 4 km breiten Abgrund. Schlendern Sie über die gut ausgebauten Wege auf der brasilianischen und argentinischen Seite. Immer wieder eröffnet sich eine neue, spektakuläre Aussicht auf die Fälle. 5. Tag Foz do Iguaçu – Manaus/Amazonas Morgens Transfer vom Hotel zum Flughafen. Flug von Foz do Iguaçu über São Paulo nach Manaus. Vom Flughafen fahren Sie auf dem Land- und Wasserweg zum Amazon Village. Bei der Bootsfahrt passieren Sie das bekannte Zusammentreffen der beiden Flüsse Rio Negro und Rio Solimões «Meeting of the Waters».

9. Tag Salvador Am Morgen steht eine Stadtrundfahrt durch das historische Salvador auf dem Programm. Diese Tour bringt Ihnen den architektonischen Reichtum der 1. Hauptstadt Brasiliens näher. Bunte Häuser, ein Symbol der portugiesischen Architektur und der Charme der Gassen macht diese Tour einmalig. Den Nachmittag können Sie sich nach Ihren Wünschen gestalten. 10. Tag Salvador Tag zur freien Verfügung. Lassen Sie sich vom gemütlichen Leben der Baianos anstecken. Unser Ausflugsangebot finden Sie auf Seite 130. 11. Tag Salvador Im Laufe des Tages Transfer von der Pousada zum Flughafen. Individuelle Weiterreise.

6./7. Tag Amazonas Während des gesamten Aufenthaltes in der rustikalen Lodge werden verschiedene Ausflüge, wie z.B. Piranha-Fischen, AlligatorenBeobachtung, Dschungelwanderungen etc. unternommen. 8. Tag Amazonas / Manaus – Salvador Nach dem Frühstück Rücktransfer nach Manaus zum Flughafen. Flug von Manaus nach Salvador da Bahia. Transfer zur Pousada Solar dos Deuses. BRASA

008-017_rundreisenkurztrips.indd 13

Unser Tipp: Runden Sie Ihren Aufenthalt in Brasilien mit ein paar erholsamen Tagen in einem Badeferienhotel ab.

UNSERE LEISTUNGEN Im Pauschalpreis inbegriffen: • alle Inlandflüge mit TAM gemäss Programm • Unterkunft in den erwähnten oder gleichwertigen Hotels inkl. Frühstück • Vollpension im Amazon Village • weitere Mahlzeiten gemäss Ausschreibung • alle Ausflüge und Transfers gemäss Programm auf privater Basis • lokale deutsch- und/oder englisch sprechende Reiseleitung • ausführliche Reiseunterlagen • Flughafentaxen/Treibstoffzuschlag CHF 25 (Stand Okt. 2013) Im Pauschalpreis nicht inbegriffen: • obligatorische Annullations- und Rückreiseversicherung • Getränke, persönliche Auslagen, Trinkgelder • fakultative Ausflüge • Feiertagszuschläge PREISE, pro Person in CHF Saison DZ 01.01. – 20.12.14 3440 Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten

EZ 5320

13 09.11.13 07:57


Brasilien – Rundreisen

Salvador

Belo Horizonte Tiradentes Parati Rio de Janeiro

Ouro Preto

Erleben Sie die bewegte Vergangenheit des Landes während dieser Rundreise hautnah. Wir entführen Sie zu geschichtsträchtigen Kolonialhäusern, prächtigen Kirchen und in malerische Gassen. Hier scheint die Geschichte noch lebendig zu sein.

12-tägige Privat-Rundreise, ab Belo Horizonte bis Salvador da Bahia, täglich 1. Tag Belo Horizonte Nach Ihrer Ankunft Transfer zum Hotel Liberty Palace im Stadtteil Savassi. In diesem Quartier finden Sie die besten und trendigsten Restaurants und Bars der Stadt. 2. Tag

Belo Horizonte – Congonhas – Tiradentes Am Morgen Fahrt von Belo Horizonte nach Congonhas. Der Wallfahrtsort ist bekannt für seine lebensgrossen aus Speckstein geschnitzten Skulpturen der zwölf Apostel. Anschliessend geht es weiter nach São João del Rey. Am Wochenende verbindet eine alte Dampfeisenbahn die beiden Orte São João del Rey und Tiradentes (bitte Zuschlag beachten). In Tiradentes besuchen Sie die schönsten und reichverziertesten Kirchen. Übernachtung in der Pousada Villa Allegra. 3. Tag Tiradentes – Ouro Preto Gegen Mittag fahren Sie nach Ouro Preto weiter. Dieses Städtchen steht seit 1933 unter Denkmalschutz und wurde 1980 von der UNESCO zum «Weltkulturerbe» erklärt. Spazieren Sie durch die kopfsteingepflasterten Gassen und lassen Sie sich in einem der rustikalen Restaurants von der guten Küche Minas verwöhnen. Übernachtung in der Pousada Clássica.

14 008-017_rundreisenkurztrips.indd 14

Koloniales Brasilien 4. Tag

Ouro Preto – Belo Horizonte – Rio de Janeiro Heute Morgen besuchen Sie die mit aussergewöhnlichen Schnitzereiarbeiten verzierte Kirche São Francisco. Das weltberühmte mineralogische Museum bildet den letzten Höhepunkt in Ouro Preto. Nach dem Mittagessen Weiterreise nach Mariana. Nach einem spannenden Abstecher in eine Goldmine fahren Sie zurück nach Belo Horizonte zum Flughafen. Flug nach Rio de Janeiro. Der Transfer bringt Sie ins Künstlerviertel «Santa Teresa» zum Hotel Santa Teresa. 5. Tag Rio de Janeiro Lernen Sie auf dem heutigen Ausflug Rio von einer weniger bekannten Seite kennen. Der historische Teil der Stadt mit seiner kolonialen Architektur führt Sie in vergangene Zeiten. Die berühmte, elegante Confeitaria «Colombo» lädt mit seinen auserlesenen Speisen zum Verweilen ein. 6. Tag Rio de Janeiro Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nehmen Sie doch an einem Ausflug aus unserem Programm auf Seite 32 teil. 7. Tag Rio de Janeiro – Parati Nach dem Frühstück ca. 3-stündige Fahrt entlang der «Costa Verde» Richtung Parati. Dieses romantische Kolonialörtchen lässt sich zu Fuss wunderbar auf eigene Faust erkunden. Übernachtung in der Pousada do Sandi. 8. Tag Parati Verbringen Sie den heutigen Tag entweder auf einem mehrstündigen Segeltörn oder ruhen Sie sich an einer der malerischen Badebuchten in der Umgebung aus. Runden Sie Ihren Aufenthalt mit einem Besuch am Abend in einem der zahlreichen Restaurants oder Bars mit Live-Musik ab. 9. Tag Parati – Rio de Janeiro – Salvador Nach dem Frühstück fahren Sie wieder zurück nach Rio de Janeiro und zum Flughafen. Flug nach Salvador da Bahia. Hier wohnen Sie mitten im Pelourinho, der Altstadt Salvadors, in der Pousada Solar dos Deuses.

10. Tag Salvador Heute bringt Ihnen die halbtägige Stadtführung den architektonischen Reichtum Salvadors näher. Nutzen Sie die Gelegenheit die «Cidade Alta» (Oberstadt) mit ihrer interessanten Bauweise zu bewundern. Die bedeutende barocke Architektur des 17. und 18. Jahrhunderts existiert im Pelourinho noch heute. 11. Tag Salvador Der heutige Tag steht nochmals zur freien Verfügung um diese lebendige und farbenfrohe Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Natürlich laden auch die zahlreichen Badestrände ausserhalb zum Entspannen ein. 12. Tag Salvador Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen für Ihre Weiterreise. Spezielles für Tiradentes/Ouro Preto: montags sind die Museen geschlossen!

Unser Tipp: Runden Sie Ihren Aufenthalt in Brasilien mit ein paar erholsamen Tagen in einem Badeferienhotel ab. UNSERE LEISTUNGEN Im Pauschalpreis inbegriffen: • alle Inlandflüge gemäss Programm • Unterkunft in den erwähnten oder gleichwertigen Hotels inkl. Frühstück • alle Ausflüge und Transfers gemäss Programm auf privater Basis • lokale deutsch- und/oder englisch sprechende Reiseleitung • ausführliche Reiseunterlagen • Flughafentaxen/Treibstoffzuschlag CHF 20 (Stand Okt. 2013) Im Pauschalpreis nicht inbegriffen: • obligatorische Annullations- und Rückreiseversicherung • Getränke, persönliche Auslagen, Trinkgelder • fakultative Ausflüge • Feiertagszuschläge PREISE, pro Person in CHF Saison DZ 01.01. – 20.12.14 4280 Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten

EZ 7620

BRASA

09.11.13 07:57


Brasilien – Rundreisen

Sie haben nicht viel Zeit und möchten dennoch dieses vielfältige Land kennen lernen? Dann ist diese Brasilien-Rundreise genau die Richtige für Sie! Drei Sehenswürdigkeiten, die Ihnen unvergesslich bleiben werden – das pulsierende Rio, die spektakulären Wasserfälle von Iguaçu und das farbenfrohe Salvador. Die Route ist auch in umgekehrter Richtung möglich.

In Kürze mit Würze

6. Tag Foz do Iguaçu – Salvador Transfer vom Hotel zum Flughafen. Flug von Foz do Iguaçu nach Salvador da Bahia und Transfer zur Pousada Solar dos Deuses. 7. Tag Salvador Am Morgen steht eine Stadtrundfahrt durch das historische Salvador auf dem Programm. Diese Tour bringt Ihnen den architektonischen Reichtum der 1. Hauptstadt Brasiliens näher. Bunte Häuser, ein Symbol der portugiesischen Architektur und der Charme der Gassen macht diese Tour einmalig.

9-tägige Privat-Rundreise, ab Rio de Janeiro bis Salvador da Bahia, täglich 1. Tag Rio de Janeiro Nach der Ankunft Transfer zum Hotel Windsor Martinique im Stadtteil Copacabana. 2. Tag Rio de Janeiro Rios Wahrzeichen Corcovado und Zuckerhut stehen im Mittelpunkt der heutigen Tour. Von diesen beiden Bergen können Sie unvergessliche Ausblicke auf die Stadt und ihre Strände geniessen. 3. Tag Rio de Janeiro Der ganze Tag steht zu Ihrer freien Verfügung in dieser pulsierenden Metropole. Sie haben natürlich auch die Möglichkeit, einen unseren fakultativen Ausflug auf Seite 32 zu unternehmen.

Salvador

Rio de Janeiro Foz do Iguaçu

BRASA

008-017_rundreisenkurztrips.indd 15

4. Tag Rio de Janeiro – Foz do Iguaçu Transfer vom Hotel zum Flughafen. Flug von Rio de Janeiro nach Foz do Iguaçu. Transfer vom Flughafen zum Hotel Das Cataratas. 5. Tag Foz do Iguaçu Der heutige Ausflug führt Sie auf die brasilianische und argentinische Seite der gewaltigen Wasserfälle Cataratas do Iguaçu – wörtlich «grosses Wasser». Sie erhielten ihren Namen von den Guaraní-Indianern, für die die Wasserfälle als heilig galten. Die verschiedenen Perspektiven dieses einmaligen Naturschauspiels lassen das Herz jedes Naturliebhabers höher schlagen.

8. Tag Salvador Dieser Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Wir empfehlen, an einem fakultativen Ausflug, z.B. «Cachoeira» teilzunehmen oder am Strand zu entspannen. 9. Tag Salvador Im Verlauf des Tages Transfer von der Pousada zum Flughafen und individuelle Weiterreise.

Unser Tipp: Runden Sie Ihren Aufenthalt in Brasilien mit ein paar erholsamen Tagen in einem Badeferienhotel ab. UNSERE LEISTUNGEN Im Pauschalpreis inbegriffen: • alle Inlandflüge mit TAM gemäss Programm • Unterkunft in den erwähnten oder gleichwertigen Hotels inkl. Frühstück • alle Ausflüge und Transfers gemäss Programm auf privater Basis • lokale deutsch- und/oder englisch sprechende Reiseleitung • ausführliche Reiseunterlagen • Flughafentaxen/Treibstoffzuschlag CHF 20 (Stand Okt. 2013) Im Pauschalpreis nicht inbegriffen: • obligatorische Annullations- und Rückreiseversicherung • Getränke, persönliche Auslagen, Trinkgelder • fakultative Ausflüge • Feiertagszuschläge PREISE, pro Person in CHF Saison DZ 01.01. – 20.12.14 2670 Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten

EZ 4255

15 09.11.13 07:57


Brasilien – Rundreisen

Diese 6-tägige Tour lädt Sie ein, eines der atemberaubenden Naturerlebnisse Brasiliens sowie die weltbekannte Metropole Argentiniens kennenzulernen. Zuerst führt Sie die Reise zu den eindrucksvollen Wasserfällen Iguaçus und danach in die elegante und von Tradition geprägte Stadt Buenos Aires.

Wasser und Natur, Tango und Kultur

4. Tag Buenos Aires Die heutige Stadtrundfahrt führt Sie durch Buenos Aires. Während eines halben Tages besuchen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie die Plaza de Mayo, Casa Rosada (Regierungssitz), das Cabildo (Rathaus) und das nostalgische Tango-Quartier San Telmo, die italienisch geprägten Viertel La Boca und Palermo oder das mondäne Quartier La Recoleta, wo Eva Peron ihre letzte Ruhestätte fand. Ebenso besichtigen Sie die breiteste Prachtstrasse der Welt, die berühmte Avenida 9 de Julio. 5. Tag Buenos Aires Dieser Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Entdecken Sie die Metropole des Tangos auf eigene Faust. 6. Tag Buenos Aires – Rio de Janeiro Transfer vom Hotel zum Flughafen und Rückreise nach Rio de Janeiro.

6-tägiger privater Kurztrip, ab/bis Rio de Janeiro, täglich 1. Tag Rio de Janeiro – Foz do Iguaçu Am frühen Morgen Transfer von ihrem Hotel zum Flughafen. Flug von Rio de Janeiro nach Foz do Iguaçu. Transfer vom Flughafen zum Hotel Continental Inn.

Rio de Janeiro Foz do Iguaçu

Buenos Aires

16 008-017_rundreisenkurztrips.indd 16

2. Tag Foz do Iguaçu Heute unternehmen Sie einen Ausflug zu den Wasserfällen auf der brasilianischen und argentinischen Seite des Nationalparks. Während der Tour können Sie dieses einmalige Naturschauspiel von verschiedenen Perspektiven bestaunen. 3. Tag Puerto Iguazú – Buenos Aires Transfer vom Hotel zum Flughafen. Flug von Puerto Iguazu auf der argentinischen Seite nach Buenos Aires. Transfer vom Flughafen zum Hotel Broadway Suites.

Unser Tipp: Runden Sie Ihren Aufenthalt in Südamerika mit ein paar erholsamen Tagen in einem Badeferienhotel ab. UNSERE LEISTUNGEN Im Pauschalpreis inbegriffen: • alle Flüge gemäss Programm • 5 Übernachtungen in den erwähnten Hotels inkl. Frühstück • Transfers und Ausflüge gemäss Programm • lokale deutsch- und/oder englisch sprechende Reiseleitung • ausführliche Reiseunterlagen • Flughafentaxen CHF 102 (Stand Okt. 2013) Im Pauschalpreis nicht inbegriffen: • obligatorische Annullations- und Rückreiseversicherung • Getränke, persönliche Auslagen, Trinkgelder • fakultative Ausflüge • Feiertagszuschläge PREISE, pro Person in CHF Saison DZ 01.01. – 20.12.14 1850 Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten

EZ 2690

BRASA

09.11.13 08:10


Brasilien – Rundreisen

Sie haben nicht viel Zeit und möchten dennoch dieses atemberaubende Land kennen lernen? Dann ist diese Brasilien-Rundreise genau die Richtige für Sie! Drei Sehenswürdigkeiten, die Ihnen unvergesslich bleiben werden – das pulsierende Rio, die spektakulären Wasserfälle von Iguaçu und das farbenfrohe Salvador. Die Route ist auch in umgekehrter Richtung möglich.

Nervenkitzel auf Schienen, imposante Wasserfälle 5-tägiger privater Kurztrip, ab / bis Rio de Janeiro 1. Tag Rio de Janeiro – Curitiba Im Verlaufe des Vormittags werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt und zum Flughafen gefahren. Sie fliegen nach Curitiba, wo Sie am Flughafen erwartet und ins Hotel Pestana chauffiert werden. 2. Tag Curitiba Am frühen Morgen werden Sie zum Bahnhof gebracht. Der Zug verlässt Curitiba auf einer Höhe von 900 Metern, um durch 13 Tunnels und über 67 Brücken die steile Serra do Mar hinabzuklettern. Die 4-stündige, abenteuerliche Zugfahrt führt in Spitzkehren über schwindelerregende Viadukte und durch Küstenkordilleren hinab an den Atlantik. Der Blick nach unten bietet atemberaubend tiefe Canyons mit tropischem Urwald an ihren Hängen und das Blau des Atlantiks, das die ganze Szenerie umrahmt. Am Mittag Ankunft in Morretes, wo ein delikates Mittagessen serviert wird. Die Rückfahrt geht per Bus über die alte Serra-Strasse nach Curitiba.

Rio de Janeiro Foz do Iguaçu

Curitiba

BRASA

008-017_rundreisenkurztrips.indd 17

3. Tag Curitiba – Foz do Iguaçu Am Vormittag werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt und zum Flughafen gefahren. Sie fliegen weiter nach Iguaçu, wo Sie von Ihrem Reiseleiter empfangen werden. Geniessen Sie die Fahrt ins Hotel Das Cataratas, welches mitten im Nationalpark und direkt bei den Wasserfällen liegt. Nach dem Zimmerbezug können Sie einen Spaziergang durch den subtropischen Wald an den Fällen entlang unternehmen. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

4. Tag Foz do Iguaçu Nach dem Frühstück besuchen Sie die imposante argentinische Seite der Wasserfälle. An der beeindruckendsten Stelle, der «Garganta del Diablo» (Teufelsschlund), können Sie dieses gigantische Naturschauspiel aus nächster Nähe bewundern. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

5. Tag Foz do Iguaçu – Rio de Janeiro Am Vormittag haben Sie Zeit, nochmals einen letzten Spaziergang zu den Fällen oder einen fakultativen Ausflug zu unternehmen, bevor Sie am Nachmittag für Ihren Rückflug nach Rio de Janeiro abgeholt werden. In Rio werden Sie erneut am Flughafen erwartet und in Ihr Hotel gefahren. Wichtig: Zugfahrt nur von Mittwoch bis Sonntag möglich. Im Januar, Februar, Juli und Dezember täglich.

Unser Tipp: Runden Sie Ihren Aufenthalt in Südamerika mit ein paar erholsamen Tagen in einem Badeferienhotel ab. UNSERE LEISTUNGEN Im Pauschalpreis inbegriffen: • alle genannten Flüge • 4 Übernachtungen in den erwähnten Hotels inkl. Frühstück • Transfers und Ausflüge gemäss Programm • lokale deutsch- und/oder englisch sprechende Reiseleitung • ausführliche Reiseunterlagen • Flughafentaxen CHF 20 (Stand Okt. 2013) Im Pauschalpreis nicht inbegriffen: • obligatorische Annullations- und Rückreiseversicherung • Getränke, persönliche Auslagen, Trinkgelder • fakultative Ausflüge • Feiertagszuschläge PREISE, pro Person in CHF Saison DZ 01.01. – 20.12.14 2310 Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten

EZ 3520

17 09.11.13 07:58


Brasilien – Mietwagenrundreisen

Der Bundesstaat Bahia ist bekannt für seine endlosen, palmgesäumten Strände, die zu den schönsten Brasiliens gehören. Ein besonders attraktiver Teil dieser Küste werden Sie während dieser Mietwagenrundreise erkunden. Diese tropische Region umgeben von Kokospalmen und Kakaoplantagen wird auch Sie begeistern.

ne

Ilha de Marajó

6-tägige Mietwagenrundreise ab Salvador Fernando de bis Ilhéus (oder umgekehrt), täglich Noronha

in Rio Tocant

2. Tag

Salvador – Camamu – Maraú (180 km, 5 Stunden inkl. Wartezeit und Autofähre) Nach einem reichhaltigen Frühstück geht es um 7:30 Uhr per Privattransfer mit deutschsprachigem Guide zur Localiza-Mietwagenstation in Salvador (Stadtviertel Ondina). Erste Etappe dieser Tour ist der Hafen von Salvador, wo Sie die 10:00 Uhr Auto-Fähre nach Itaparica nehmen. Von dort geht diese Mietwagenrundreise mit dem Wagen weiter südlich entlang der Küste bis zum kleinen Ort Camamu, wo Sie Ihren Wagen sicher auf einem 24 Stunden bewachten Parkplatz abstellen (alle Infos, Kontakte, Preise, Abfahrtszeiten etc. finden Sie in unserem Handbuch). In Camamu setzen Sie mit einer kleinen Personen-Fähre auf eine Halbinsel über: die traumhafte und paradiesische Insel Maraú. Diese Insel ist noch sehr ursprünglich und abends verbringt man seine Zeit damit die Sterne zu zählen und gemütlich in der Pousada zu verweilen, denn ein Nachtleben ist auf dieser Insel nicht wirklich existent. Alles was hier zählt, ist sich einfach einmal komplett von der Zivilisation abzumelden und die Seele baumeln zu lassen. 3. Tag Maraú Geniessen Sie einen ganzen Tag zur freien Verfügung im Paradies. Tipp: Legen Sie sich in eine der Hängematten mit Meerblick und schlürfen Sie eine eisgekühlte frische Kokosnuss. 4. Tag

Rio Tocantins

R io

Ara

gu aia

s

1. Tag Salvador Entdecken Sie die historische Altstadt von Salvador und verbringen Sie eine Nacht in dieser besonderen Stadt.

Strände Bahias

Maraú Ilhéus

Ouro Preto

Salvador Itacaré

Maraú – Camamu - Itacaré (55 km, 1 Stunde) Heute fahren Sie zurück nach Camamu, um Ihren Wagen abzuholen und sich auf die Fahrt nach Itacaré zu begeben, entlang der schönen Küste von Bahia. 5. Tag Itacaré Sie haben einen Tag zur freien Verfügung in Itacaré. Wenn Sie möchten, entdecken Sie mit Ihrem Mietwagen die traumhaften und einsamen Strände in der näheren Umgebung. In unserem Selbstfahrerhandbuch erhalten Sie viele hilfreiche Tipps und Ideen für Ihre Freizeitgestaltung.

6. Tag

Itacaré – Ilhéus (72 km, 1 Stunde) Nach dem Frühstück heisst es Koffer packen und die letzten Kilometer dieser Mietwagenrundreise antreten. Auf diesem Streckenabschnitt fahren sie direkt an der Küste entlang und werden einige unvergessliche Ausblicke erleben. Der Vorteil einer Mietwagenrundreise: Sie können anhalten wo und wann immer Sie wollen. Endstation dieser einmaligen Tour ist die Stadt Ilhéus, wo Sie am Flughafen Ihren Mietwagen abgeben.

UNSERE LEISTUNGEN Im Preis inbegriffen: • 5 Übernachtungen in guten Mittelklasshotels inkl. Frühstück • 6 Tage Mietwagen Mittelklasse, 4türig mit Klimaanlage, inkl unlimitierte km, inkl. Versicherung (Vollkasko: US$ 300 Selbstbehalt, Haftpflichtversicherung bis US$ 25’000. Insassenunfallversicherung bis US$ 50’000.) • Detailliertes, deutschsprachiges Selfdrive Info-Kit und 24 Std/7 Tage deutschsprachiger Ansprechpartner • Deutschsprechende Betreuung für die Autoübergabe Im Preis nicht inbegriffen: • Benzin • Getränke • übrige Mahlzeiten • persönliche Auslagen • fakultative Ausflüge PREISE, pro Person in CHF

DZ EZ 03.01. – 30.11.14 1125 auf Anfrage Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten

Tiradentes

18

Campinas

Búzios An Cabo Frio g Pa ra d rat os i Re is

018-021_Mietwagentouren.indd 18

BRASA

13.11.13 14:13


Brasilien – Mietwagenrundreisen Belém

Fernando de Noronha

Recife Rio Tocantins

Porto de Galinhas Maragogi (2N) Maceió Penedo (1N) Pacatuba (2N) Aracaju Mangue Seco (2N) Praia do Forte Salvador

Ouro Preto

Belo Horizonte Vitória

Tiradentes

Boa Vista Campinas

São Paulo

Endlose, teils menschenleere Sandstrände, kleine Búzios An Rio Cabo Frio g Ferienörtchen oder vom Tourismus noch unentPa ra d de rat os Ja i Städtchen deckte entlang der Küste beinhaltet Re ne is iro diese wunderschöne 8-tägige Mietwagenrundreise im Nordosten Brasiliens.

Florianopólis Praia do Rosa

Recife – Salvador Marechal Deodoro. Diese Stadt gleicht einem Freilichtmuseum und ist der Geburtsort von Brasiliens erstem Präsidenten, Marechal Deodoro da Fonseca, dessen Geburtshaus besichtigt werden kann. Etwas flussabwärts von Penedo, Ihrem heutigen Etappenziel, liegt der Ort Piaçabuçu, von wo aus Sie die Mündung des Rio São Francisco per Boot befahren können. Kurz vor der Landesgrenze zu Sergipe erreichen Sie das denkmalgeschützte Penedo, das auf einem Felsplateau über dem Rio São Francisco thront. Neben der reichen Barockarchitektur, Kirchen- und Klosterbauten, können Sie auch den Rio São Francisco mit Ausflugsschiffen bequem entdecken. 4. Tag:

8-tägige Mietwagenrundreise, ab Recife bis Salvador da Bahia (oder umgekehrt), täglich 1. Tag:

A

Recife – Maragogi (160 km, 3 Stunden) Abholung in Ihrem Hotel in Olinda oder t l a nRecife t i und c Transfer zur Mietwagenfirma. Ihr Tagesziel ist heute das paradiesische O c e Maragogi. a n Auf dem Weg dorthin können Sie einen Abstecher ins Ferienörtchen Porto de Galinhas machen. 2. Tag: Maragogi Heute erwachen Sie in Maragogi und werden sich im Paradies fühlen. Das türkisblaue Meer sowie die hellen Sandstrände bieten eine wunderschöne Kulisse. Die Hauptattraktion in dieser Gegend sind die «Galés», eine Gruppe von natürlichen Becken, die sich bei Ebbe ungefähr sechs Kilometer vor den Stränden des Ortes bilden und ein wahres Paradies für Schnorchler sind. Jangadas SOUTH (Segelflosse) bringen Sie dafür hinaus zu den GEORGIA ISLAND flachen MeeresKorallenriffen. In glasklaren, becken werden Sie von Schwärmen bunter Fischchen umkreist. Einen Bootsausflug zu den «Galés» können Sie vor Ort buchen. 3. Tag:

Maragogi – Piaçabuçu – Penedo (290 km , ca. 5 Stunden) An der grossartigen Küste entlang fahrend lohnt sich heute der Abstecher nach BRASA

018-021_Mietwagentouren.indd 19

Penedo – Pacatuba (60 km, 1 Stunde) Heute machen Sie sich nach dem Mittag auf den Weg zum sogenannten «Pantanal des Nordostens». Hier finden Sie eine noch unberührte Landschaft vor, von Dünen über Lagunen zu Regenwald bis hin zu Kokosnusswäldern und dem Atlantik. Beobachten Sie die hier vorkommende Vielzahl an Tieren wie Kaimane, Affen, Vögel und Fische. In Ihrer Unterkunft werden Sie von biologischen Produkten aus eigenem Anbau verwöhnt. 5. Tag:

Pacatuba (Reserva Biologica de Santa Isabel) Heute verbringen Sie einen weiteren Tag in Pacatuba. Der Name Pacatuba stammt von den Tupi-Guarani Indianern und bedeutet «Ort mit vielen Tieren» und spricht damit für sich. 6. Tag:

Pacatuba – Mangue Seco (220 km, 3 Stunden) Auf dem Weg in den romantischen Fischerort Mangue Seco lohnt es sich, einen Zwischenstopp in der Hauptstadt von Sergipe, Aracajú, einzulegen, um sich an der Strandpromenade von der Fahrt zu erholen und die Stadt ein wenig kennenzulernen. Kurz nach Aracajú können Sie mit einem kleinen Boot zu dem verborgenen Juwel Mangue de Seco fahren, der an einem der schönsten und unberührtesten Strände im Norden des Bundestaates Bahia liegt.

7. Tag: Mangue Seco Heute ist relaxen und baden an den wunderschönen Stränden Mangue Secos angesagt. Wenn Sie möchten, können Sie auch kleinere Ausflüge in die Umgebung unternehmen, wie zum Beispiel eine zweistündige InselBootstour mit dem Schnellboot, oder eine Strandbuggyfahrt durch die Dünen. 8. Tag:

Mangue Seco – Salvador (200 km, 3 Stunden) Von Mangue Seco aus fahren Sie in Richtung Salvador, vorbei an einigen herrlichen Stränden (Itacimirim, Guarajuba, Jauá, Arembepe, etc.), für die es sich lohnt hier und da einen Stopp einzulegen. Ca. 80 km vor Ihrem Ziel Salvador empfehlen wir Ihnen, einen Abstecher nach Praia do Forte zu machen. Besonders sehenswert ist in diesem Ferienort das «Projeto Tamar» zum Schutz der Meeresschildkröten. Ihre Mietwagenreise entlang der Strasse der Kokospalmen endet für Sie am Flughafen von Salvador, wo Sie Ihren Mietwagen abgeben. Unser Tipp: Runden Sie Ihren Aufenthalt in Brasilien mit ein paar erholsamen Tagen in einem Badeferienhotel ab. UNSERE LEISTUNGEN Im Preis inbegriffen: • 7 Übernachtungen in guten Mittelklasshotels inkl. Frühstück • 8 Tage Mietwagen Mittelklasse, 4türig mit Klimaanlage, inkl unlimitierte km, inkl Versicherung (Vollkasko: US$ 300 Selbstbehalt, Haftpflichtversicherung bis US$ 25’000. Insassenunfallversicherung bis US$ 50’000.) • Detailliertes, deutschsprachiges Selfdrive Info-Kit und 24 Std/7 Tage deutschsprachiger Ansprechpartner • Privattransfer zur Localiza Autovermietung bei Tourstart • Deutschsprechende Betreuung für die Autoübergabe Im Preis nicht inbegriffen: • Benzin • Getränke, übrige Mahlzeiten • persönliche Auslagen • fakultative Ausflüge PREISE, pro Person in CHF

DZ EZ 03.01. – 30.11.14 1170 auf Anfrage Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten

19 13.11.13 14:13


Sa

oF ran

a

aD iam an tin

ap

Rio

Brasilien – Mietwagenrundreisen

Ch

so

Ri

oA

ra gu aia

Salvador

ampo rande

Y

co cis

ad

Rio Tocantins

Ara gu aia Rio

Rio

Xing u

Recife Porto de Galinhas

Pa ra n

a

Belo Horizonte Ouro Preto (2N) Tiradentes (2N)

Rio

Petropolis (1N)

Rio de Janeiro

Porto Alegre

Rio Grande

Während dieser 6-tägigen Mietwagenrundreise machen Sie eine Reise in die Vergangenheit und besuchen verschiedene Kolonialstädtchen mit einer reichen Barockkultur aus dem 18. und 19. Jahrhundert.

A t l a n t i c 6-tägige ab Belo O Mietwagenrundreise, c e a n Horizonte bis Rio de Janeiro (oder umgekehrt), täglich 1. Tag

Belo Horizonte Flughafen – Ouro Preto (150 km, 3 Stunden) Der erste Tag dieser faszinierenden Mietwagenrundreise entlang der Estrada Real (königliche Strasse) beginnt am Flughafen von Belo Horizonte und führt dann von der Hauptstadt des Bundesstaates Minas Gerais nach Ouro Preto. 2. Tag Ouro Preto SOUTH Sie haben einen ganzen Tag, um diesen einGEORGIA maligen und historischen Ort zu entdecken. ISLAND Ouro Preto war bis 1897 die Hauptstadt Brasiliens und wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. So blieb bis heute eine der wertvollsten architektonischen Ansammlungen des Landes erhalten. Ein Gang durch die kleinen Gassen mit ihren ursprünglichen Pflastersteinen ist wie eine Reise durch die Zeit. Ouro Preto repräsentiert die grösste homogene Sammlung an barocker Kunst der Welt. Machen Sie einen kleinen Abstecher nach Mariana: Auch genannt die «Wiege der Zivilisation von Minas Gerais». Mariana war die erste Stadt, die in dieser Region entstand. Das Erscheinungsbild der historischen Altstadt unterscheidet sich von allen anderen Städten des «Ciclo do Ouro». Minas’ erste geplante Stadt hat keine schiefen und engen Gassen wie ihre Zeitgenossen, sondern breite Strassen und grosse Plätze, die mit wertvollen Barockbauten prahlen. Übernachtung in Ouro Preto.

20 018-021_Mietwagentouren.indd 20

Estrada Real 3. Tag

Ouro Preto – Congonhas – Tiradentes (190 km, 5 Stunden) Heute machen Sie sich auf den Weg nach Tiradentes. Auf dem Weg dorthin besuchen Sie Congonhas. Dieser Ort ist in einem Tal gelegen und von einer beeindruckenden Bergkulisse umgeben. Hier fühlt man sich wahrhaftig in das goldene Zeitalter zurückversetzt. Ebenfalls bekannt für ihre Kunst und Architektur, kommen viele Besucher vor allem um die Basilika de Bom Jesus dos Matosinhos zu besuchen, mit Werken des renommierten Künstlers Aleijadinho. Übernachtung in Tiradentes.

4. Tag Tiradentes Die Stadt Vila de São José, gegründet in 1702, wurde 1889 umbenannt in Tiradentes, in Gedenken an den nationalistischen Freiheitskämpfer der Minas-Verschwörung gegen die Portugiesen. Sein wirklicher Name war Joaquim da Silva Xavier. Zusammen mit 6 weiteren Verschwörern ist er mitverantwortlich für den ersten Versuch Brasiliens Unabhängigkeit von Portugal zu erlangen. Verräter jedoch enthüllten das Vorhaben, erzählten es der Regierung, woraufhin Tiradentes in Rio de Janeiro verhaftet und hingerichtet wurde. Neben den eindrucksvollen historischen Bauten bietet die nähere Umgebung von Tiradentes eine Reihe von Outdoor-Aktivitäten wie Wandern oder Reiten in der umliegenden Hügellandschaft. Machen Sie einen kleinen Abstecher nach São João del Rei. Der Ort ist im Jahre 1699 errichtet worden und entwickelte sich prächtig, dank der Entdeckung von Gold in dieser Region. Dieser Reichtum spiegelt sich wieder in der beeindruckenden Architektur sowie der ersten Dampflokomotive des Landes. Unterkunft wie am Tag zuvor. 5. Tag

Tiradentes – Petropolis (270 km, 4 Stunden) Am heutigen Tag verlassen Sie Tiradentes und fahren nach Petropolis. Petropolis entstand durch Zufall, als eine der brasilianischen kaiserlichen Familien die Stadt in 1843 auswählte für einen Sommeraufenthalt. Die schöne Natur und das milde Klima hat den

Entdeckern so gut gefallen, dass diese ohne lange zu überlegen Bauernhöfe auauften und in Sommerhäuser umfunktionierten. Heutzutage ist Petropolis eine freundliche und grüne Stadt mit allgegenwärtigen «HufGeklapper» der Pferdekutschen, die die Besucher durch die Kopfsteinpflasterstrassen führen. Petropolis gilt als Lieblingsort der Cariocas (Einwohner Rio de Janeiros). 6. Tag

Petropolis – Rio De Janeiro (60 km, 90 Minuten) Heute ist der letzte Tag dieser einmaligen Tour. Ihr Ziel ist die «Cidade Maravilhosa», eine der schönsten Städte der Welt: Rio de Janeiro! Ihre Mietwagenrundreise endet am Flughafen von Rio, wo Sie Ihren Mietwagen abgeben werden.

Unser Tipp: Runden Sie Ihren Aufenthalt in Brasilien mit ein paar erholsamen Tagen in einem Badeferienhotel ab.

UNSERE LEISTUNGEN Im Preis inbegriffen: • 5 Übernachtungen in Mittelklasshotels inkl. Frühstück • 6 Tage Mietwagen Mittelklasse, 4türig mit Klimaanlage, inkl unlimitierte km, inkl. Versicherung (Vollkasko: US$ 300 Selbstbehalt, Haftpflichtversicherung bis US$ 25’000. Insassenunfallversicherung bis US$ 50’000) • Detailliertes, deutschsprachiges Selfdrive Info-Kit und 24 Std/7 Tage deutschsprachiger Ansprechpartner • Englischsprechende Betreuung für die Autoübergabe Im Preis nicht inbegriffen: • Benzin • Getränke • übrige Mahlzeiten • persönliche Auslagen • fakultative Ausflüge PREISE, pro Person in CHF

DZ EZ 03.01. – 30.11.14 990 auf Anfrage Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten

BRASA

13.11.13 14:13


Brasilien – Mietwagenrundreisen

Der Bundesstaat Mato Grosso birgt noch einige unentdeckte Naturschätze. Abgesehen von den Fazendas im Überschwemmungsgebiet im Südlichen Pantanal gibt es in Mato Grosso noch diverse andere Highlights, die darauf warten Martinique zu werden. Mit dieser MietwagenSt.entdeckt Lucia Castries Kingstown rundreise, Bridgetown speziell kreiert für Naturliebhaber, St. Vincent Barbados bieten wir Ihnen die Möglichkeit, abseits der A n t i l l e s typischen Touristenwege diese einmalige Region Grenada St. George’s Tobago zu bereisen. Port of Spain as

Mato Grosso Highlights 7-tägige Mietwagenrundreise, ab/bis Cuiabá, täglich

5. Tag

1. Tag

6. Tag Jardim da Amazônia Von der Lodge aus unternehmen Sie am heutigen Tag Wanderungen, Kanu - und Bootsausflüge zusammen mit Ihrem lokalen Reiseleiter. Das genaue Programm wird Ihnen vor Ort mitgeteilt. Zu den Mahlzeiten kehren Sie jeweils in die Lodge zurück. Übernachtung wie am Vortag inkl. Vollpension.

Trinidad

E Z U E L A GUYANA

Georgetown Paramaribo Cayenne SURINAME

o

FRENCH GUIANA

Ilha de Marajó

n

n

Cuiabá – Chapada dos Guimarães (70 km, 2 Stunden) Abholung des Mietwagens in Cuiabá und Fahrt zu Ihrer Unterkunft in der Chapada dos Guimarães. Dieser Nationalpark liegt ca 2 Autostunden von Cuiabá. Es erwarten Sie Wasserfälle, Wanderwege mit spektakulären Aussichten (aus 600 – 800 m Höhe), besondere Stein-und Felsformationen, Höhlen und artenreiche Flora und Fauna. Übernachtung inkl. Frühstück. 2. Tag Chapada dos Guimarães Während des heutigen Tagesausfluges erkunden Sie diesen fantastischen Nationalpark per Ganztagsausflug zusammen mit einem englischsprachigen lokalen Reiseleiter. Übernachtung inkl. Frühstück. 3. Tag

Chapada dos Guimarães – Nobres (100 km, 3 Stunden) Heute geht es ca 3 Autostunden weiter Richtung Norden. Nobres ist bekannt als wahres Ökoparadies. Heute unternehmen Sie 2 Ausflüge: Schnorcheln in den kristallklaren Flüssen Aquarium und Salobra und der Besuch der Ara-Lagune. Übernachtung inkl. Frühstück in Bom Jardim, nahe den Naturattraktionen. Salvador

Jardim da Amazonia M ato G ro sso Pl ate au Nobres Chapada dos Guimarães Cuiabá

Campo Grande

PARAGUAY

erdiz

BRASA

Itacaré 4. Tag Nobres Für heute ist ein weiterer Ausflug in Nobres geplant: «Floating at Serra Azul Waterfall» inkl. englischsprachiger Reiseleitung. Erleben Sie ein spannendes Naturerlebnis, indem Sie sich bei diesem Wasserfall einfach treiben lassen. Übernachtung inkl. Frühstück.

018-021_Mietwagentouren.indd 21

7. Tag

Jardim da Amazônia – Cuiabá (200 km, 5 – 6 Stunden) Rückfahrt nach Cuiabá und Abgabe des Mietwagens. Fernando de Noronha

UNSERE LEISTUNGEN Im Preis inbegriffen: • 6 Übernachtungen in guten Mittelklasshotels inkl. Frühstück, Ausnahme 2 Tage Jardim da Amazonia inkl. Vollpension • 7 Tage Mietwagen Mittelklasse, 4 türig mit Klimaanlage, inkl. unlimitierte km, inkl Versicherung (Vollkasko: US$ 300 Selbstbehalt, Haftpflichtversicherung bis US$ 25’000. Insassenunfallversicherung bis US$ 50’000) • Detailliertes, deutschsprachiges Selfdrive Info-Kit und 24 Std/7 Tage deutschsprachiger Ansprechpartner • Ausflüge inkl englischsprachiger Reiseleitung. Ausnahme 3. Tag: Optional Zuschlag für englischsprachigen Guide pro Person CHF 75 Im Preis nicht inbegriffen: • Eintrittsgebühren Nationalpark • Benzin • Getränke, übrige Mahlzeiten • persönliche Auslagen • fakultative Ausflüge PREISE, pro Person in CHF

DZ EZ 03.01. – 30.11.14 1385 auf Anfrage Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten

Ouro Preto

Bonito

Humahuaca

Nobres – Jardim da Amazônia (100 km, 3 Stunden) Die Fahrt geht weiter 3 Autostunden Richtung Norden. Hier wird Ihnen ein kleiner Einblick in den Amazonas Regenwald geboten, denn die Lodge, in der übernachtet wird, ist rustikal und liegt im Grenzgebiet zwischen den Bundesstaaten Mato Grosso und Amazonas. Noch am Ankunftsabend unternehmen Sie mit Ihrem Reiseleiter eine erste nächtliche Erkundungstour um Flora und Fauna zu erforschen. Übernachtung inkl. Vollpension.

Tiradentes Campinas

Búzios An Cabo Frio g Pa ra d rat os i Re is

21 13.11.13 14:13


Brasilien – Airpässe

TAM BRASIL AIRPASS, pro Person in US$ Flugcoupons 1–4 5 6 7 8 9

Langstreckenflug mit TAM: 532 672 792 912 1032 1152 Buchungsklasse: W L = Zuschlag 80 pro Coupon

Flugpass für Strecken innerhalb von Brasilien Langstreckenflug Langstreckenflug mit TAM: mit TAM: 639 734 807 928 951 1093 1095 1259 1239 1425 1384 1590 Buchungsklasse: L Buchungsklasse: V V = Zuschlag 80 Q = Zuschlag 80 pro Coupon pro Coupon

Langstreckenflug mit TAM: 845 1067 1257 1448 1638 1829 Buchungsklasse: Q

Flugcoupons

Langstreckenflug mit einer Langstreckenflug mit einer Langstreckenflug mit einer Langstreckenflug mit einer anderen Fluggesellschaft: anderen Fluggesellschaft: anderen Fluggesellschaft: anderen Fluggesellschaft: 1-4 582 689 784 895 5 772 907 1028 1167 6 942 1101 1243 1407 7 1112 1295 1459 1648 8 1282 1489 1675 1888 9 1452 1684 1890 2129 Buchungsklasse: W Buchungsklasse: L Buchungsklasse: V Buchungsklasse: Q L = Zuschlag 80 V = Zuschlag 80 Q = Zuschlag 80 pro Coupon pro Coupon pro Coupon Allgemeine Bestimmungen: • 90 Tage gültig, beginnend mit dem Flugdatum der ersten Inland-Flugstrecke • Preis exkl. Flughafentaxen/Buchungsgebühren • Nur erlaubt auf TAM (JJ), keine Codeshares (JJ*) • Es darf zwischen zwei Städten nur einmal in die gleiche Richtung geflogen werden (ausser bei Umsteigeverbindungen) sowie darf die gleiche Destination nicht mehr als einmal als Ausgangs- und/oder Endpunkt benutzt werden (ausser bei Umsteigeverbindungen). • Für Umsteigeverbindungen (mit gleicher/weiteren JJ Flugnummer) die unter 4. Stunden liegen, wird nur ein Flugcoupon benötigt. • Rückerstattung kann nur erfolgen, wenn der Airpass gänzlich unbenutzt blieb • Umbuchung vor Ort gegen US$ 30 pro Vorgang möglich, Routenänderung ist nicht erlaubt • Kinder unter 2 Jahren bezahlen 10%, ab 2 Jahren 100% • Nur für Personen mit ständigem Wohnsitz ausserhalb Brasiliens anwendbar. Pro Person ist nur ein Airpass pro Transatlantikflug erhältlich. Stand Oktober 2013 – Änderungen vorbehalten

GOL BRAZIL AIRPASS, pro Person in US$ Flugcoupons 1–4 5 6 7 8 9

532 672 792 912 1032 1152 Buchungsklasse: B

Allgemeine Bestimmungen: • 30 Tage gültig, beginnend mit dem Flugdatum der ersten Inland-Flugstrecke • Preis exkl. Flughafentaxen/Buchungsgebühren • Nur erlaubt auf GOL (G3) Flügen • Es darf zwischen zwei Städten nur einmal in die gleiche Richtung geflogen werden (ausser bei Umsteigeverbindungen) sowie darf die gleiche Destination nicht mehr als einmal als Ausgangs- und/oder Endpunkt benutzt werden (ausser bei Umsteigeverbindungen). • Für Umsteigeverbindungen (mit gleicher/weiteren G3 Flugnummer) die unter 4. Stunden liegen, wird nur ein Flugcoupon benötigt. • Rückerstattung kann nur erfolgen, wenn der Airpass gänzlich unbenutzt blieb • Umbuchung vor Ort gegen USD 30 pro Vorgang möglich, Routenänderung ist nicht erlaubt • Kinder unter 2 Jahren bezahlen 10%, ab 2 Jahren 100% • Nur für Personen mit ständigem Wohnsitz ausserhalb Brasiliens anwendbar. Pro Person ist nur ein Airpass pro Transatlantikflug erhältlich. Stand Oktober 2013 – Änderungen vorbehalten

22 022_BRA_Airpaesse.indd 22

BRASA

09.11.13 10:20


Wenn eine Stadt sich rühmen kann, den Besucher auf den ersten Blick durch ihre Schönheit zu betören, dann diese. Den besten Überblick über die Lage Rio de Janeiros hat man vom 704 Meter hohen Corcovado-Berg; dort kann der Besucher zu Füssen der berühmten Christusstatue den Blick auf die traumhafte Landschaft geniessen. Vor einer eindrucksvollen Kulisse von Hügeln und bizarr geformten Bergen erheben sich grüne Inseln aus dem tiefblauen Atlantik. Dazwischen ragen die imposanten Hochhäuser der einzelnen Stadtviertel in den Himmel. Ob Ipanema oder Copacabana, Sie spüren sie überall, die pulsierende Lebensfreude der Cariocas. Lassen Sie sich hier von den unzähligen Joggern, Bikern und Rollerbladern auf dem grössten «Sportplatz» der Welt mitreissen.

BRASA

023-033_Rio_de_Janeiro.indd 23

Titelde Janeiro Rio

23 09.11.13 10:14


Rio de Janeiro Wo – Was Informationen

A t l a n t i c O c e a n

ibo Cayenne

CH NA

pi vio

Macapá Marajo Island

.

Belém

Rio u

in Rio Tocant

Xing

m

Fernando de Noronha

São Luís

Flexeiras Paracuru/Pecém/Taíba

Jericoacoara

Fortaleza

s

Canoa Quebrada

Teresina

São Goncalo

Natal Pipa

Imperatriz

João Pessoa gu aia

Recife Porto de Galinhas

ad

aD

Barreiras

Ch

ap

Alvorada

a

Maceió Lençois

iam

Sa

Rio

Gurupi

Morro de São Paulo

Aracaju Costa do Sauípe Imbassaí Praia do Forte

Salvador

Ar ag

ua ia

Itacaré Ilhéus

Brasília

Goiânia

INFORMATIONEN Belo Horizonte Ouro Preto

Vitória

a

Tiradentes

oP ar an

o

oF ran

B R A Z I L

co cis

an tin

Rio Tocantins

Rio

Ara

o

Búzios An Rio g Pa r a r a d o de ti sR e i s Jan e

São Paulo

iro

Curitiba

Florianopólis Praia do Rosa

Rio Grande

durchschnittliche Tagestemperatur durchschnittliche Nachttemperatur durchschnittliche Regentage pro Monat

35°C 30°C

30

25°C

25

20°C

20

15°C

15

10°C

10

5°C

5

0°C

J

F

M

A

M

J

J

A

24

S

O

N

D

0

Rio de Janeiro Abkürzung: RJ Fläche: 43’909,7 km² Bevölkerungsdichte: 1’761 Ew/km² Bundesstaat, 5’155 Ew/km² Rio de Janeiro Hauptstadt: Rio de Janeiro Einwohner: 15’563’302 Bundesstaat, 6’093’472 Rio de Janeiro Mit grossem historischen und architektonischen Erbe, einer natürlich abwechslungsreichen Landschaft mit vielen Stränden und dem bekanntesten Karneval der Welt stellt es das bedeutendste touristische Zentrum Brasiliens dar. In der Hauptstadt - welche auch als «Cidade Maravilhosa – wunderschöne Stadt» bekannt ist, befindet sich die unverwechselbare Landschaft von Zuckerhut und Corcovado und Tijuca, der grössten, sich in Stadtzone befindlichen Waldfläche der Welt. Sein Küstengebiet ist mit bekannten und historischen Städten bestückt, wie die Städte Angra dos Reis und Búzios. In der Region bei Serra do Mar, Petrópolis und Nova Friburgo werden Landschaften und Bräuche der deutschen und schweizerischen Kolonialzeit bewahrt. Rio de Janeiro ist nach Sao Paulo die zweitgrösste Stadt Brasiliens und Hauptsstadt des gleichnamigen Bundesstaates. Sie liegt an der Guanabara-Bucht im Südosten des Landes. Der Name (portugiesisch für Fluss des Januars) entstand, weil Gaspar de Lemos 1502 die Bucht entdeckte und irrtümlich für die Mündung eines grosses Flusses hielt.

WISSENSWERTES Reisezeit: Es dominiert warmes Klima, das jedoch durch die steten Passatwinde gemildert wird. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt 22.6°C. Die höchsten Niederschläge fallen in den Monaten Dezember bis April, wenn auf der Südhalbkugel Sommer ist. Der wenigste Niederschlag fällt in den Wintermonaten Juli und August.

TRANSFER , pro Person in CHF Flughafen – Copacabana und Ipanema Hotels, ca. 30 Min. pro Weg Privat ohne Reiseleitung Privat mit Reiseleitung

1 Person 80 1 Person 135

ab 2 Personen (p. P.) ab 2 Personen (p. P.)

40 69

BRASA

A t l a n t i c 023-033_Rio_de_Janeiro.indd 24

09.11.13 10:14


Rio de Janeiro Wo – Was Informationen

HOTELS 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16

Hotel Copacabana Palace Hotel Sofitel Rio de Janeiro Hotel Pestana Rio Atlântica Hotel Porto Bay Rio Internacional Miramar Hotel by Windsor Hotel Astoria Palace Hotel Portinari Windsor Martinique Hotel Hotel South American Hotel Savoy Othon Travel Hotel Praia Ipanema Hotel Ipanema Plaza Hotel Radisson Barra Hotel Santa Teresa Mama Ruisa Casa Kamayura 15 16 14

13 11 12

9 2

5

8

10

3

6

7 1

4

CULINÁRIA

WÖRTERBUCH

«Casa da Feijoada» in Ipanema Hier wird Ihnen das Nationalgericht (das die Brasilianer normalerweise nur samstags am Mittag essen) jeden Mittag serviert. Geniessen Sie diesen rassigen Bohnen- und Fleischeintopf mit sämtlichen Beilagen.

Onde fica o hotel …? Wo liegt das Hotel …? Olá / Oi Hallo Bom dia! Guten Morgen Boa tarde! Guten Tag (ab Mittag) Boa noite! Guten Abend / Nacht Até logo! Bis bald! Sim Ja Não Nein Por favor Bitte Muito obrigada(o)! Vielen Dank! Hoje Heute Ontem Gestern Amanhã Morgen Banco Bank Médico Doktor Farmácia Apotheke Bom apetite Guten Appetit Como vai você? Wie geht‘s? Eu quero … Ich hätte gerne… Que horas são? Wie spät ist es? Bom / Mau Gut / Schlecht Grande / Pequeno Gross / Klein A direita Rechts A esquerda Links Aqui / Ali Hier / Dort Quanto custa? Wieviel kostet es? Uma caipirinha por favor! Eine Caipirinha bitte!

«Porcão» in Ipanema & Flamengo exzellente Churrascaria (Fleisch und andere Köstlichkeiten à discrétion) «Antiquarius» in Leblon portugiesische Spitzenküche in gediegenem Ambiente «Marius Crustáceos» & «Marius Carnes» in Leme & Niterói ausgezeichnete Restaurants mit Meeresfrüchte- und Fleisch-Buffet à discrétion «Fiorentina» in Leme beste, traditionelle, italienische Küche «Zuka» in Leblon fantasievolle Fusion-Küche in wunderschönem Ambiente «Madame Butterfly » In Ipanema Exquisite japanische Gerichte, die es sonst teilweise nur in Japan gibt «Aprazivel Sabor» in Santa Teresa fantasievolle, hochstehende brasilianische Küche mit wunderbarer Aussicht «Espirito Santo» in Santa Teresa sehr gute brasilianische Küche und schöner Garten «Sobrenatural» in Santa Teresa beste bahianische Küche in Rio Empfohlene Lokale um den «boehmian lifestyle» von Santa Teresa zu geniessen: Bar do Mineiro, Bar do Arnaldo, Adega do Pimenta oder am Neves Platz die portuguisiesche Suppe im Bar do Goyabeira, die Sandwiches im Café Neves oder die Crevetten-Gebäcke im Santa Saideira. Ausgehtipp: Rio Scenarium in Lapa jeden Abend gute Live-Musik und brasilianisches Essen BRASA

023-033_Rio_de_Janeiro.indd 25

Zahlen: 1 = um 4 = quatro 7 = sete 10 = dez

2 = dois 5 = cinco 8 = oito 100 = cem

3 = três 6 = seis 9 = nove 1000 = mil

25 09.11.13 10:14


Copacabana Wo – Was – Hotels

HOTEL COPACABANA PALACE Deluxe Collection 1

BBBBB Lage: an der Avenida Atlântica Einrichtung: 2 Restaurants (international/regional), Bar, Konzertsaal und eater, grosses Schwimmbad (ebenerdig) mit Gartenanlage, Fitnessraum, Solarium, SPA-Bereich, Massage, Schönheitssalon, Tennis, Boutiquen, Limousinenvermietung mit Chauffeur, Businesslounge, Internet gegen Gebühr, Konferenzraum, Strandservice Zimmer: 243 zum Teil neu renovierte Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV & DVD, Radio, Minibar, Safe, Föhn, 24h-Zimmerservice BRASA meint: Repräsentatives Gebäude unter Denkmalschutz, mit elegant gepflegter Inneneinrichtung und einem Service von Weltklasse. Ideal für Gäste, die ihren Aufenthalt in Rio in einer gediegenen Atmosphäre geniessen wollen.

PREISE, pro Person in CHF Superior, seitl. Meersicht, ZF 03.01. – 31.03.14 / 01.10. – 28.12.14 01.04. – 04.06.14 18.07. – 30.09.14 Deluxe, Meersicht, ZF 03.01. – 31.03.14 / 01.10. – 28.12.14 01.04. – 04.06.14 18.07. – 30.09.14

HOTEL SOFITEL RIO DE JANEIRO

DZ 356 320 280

EZ 655 586 505

BEMVINDO DZ EZ 965 1765 905 1625 815 1470

420 385 335

780 714 618

1095 1025 925

2020 1885 1695

BBBBb Lage: an der Avenida Atlântica

2

Einrichtung: 1 ausgezeichnetes französisches Restaurant und 1 internationales Restaurant mit wunderschöner Aussicht auf die Copacabana, Bar, 2 Schwimmbäder mit Liegeterrasse (Morgenund Abendsonne), Fitnessraum, Sauna, Massage, Schönheitssalon, Kinderspielplatz, Boutiquen, Businesscenter, Zugang zum angrenzenden Shoppingcenter, Internet gegen Gebühr, Konferenzraum, Strandservice, Parkplätze Zimmer: 388 geschmackvoll eingerichtete, renovierte Zimmer mit Balkon, Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Safe, Internetanschluss, 24h-Zimmerservice BRASA meint: Für Gäste, die in der Nähe der beiden weltberühmten Strände Copacabana und Ipanema mit sehr viel Komfort logieren möchten.

PREISE, pro Person in CHF Superior, ZF 02.01. – 25.05.14 / 16.07. – 27.12.14 Deluxe Meersicht, ZF 02.01. – 25.05.14 / 16.07. – 27.12.14

DZ 253

EZ 472

BEMVINDO DZ EZ 755 1415

294

555

840

1560

Bemvindo: Privattransfers ohne Reiseleitung, 2 Übernachtungen (inkl. Frühstück), 1 Ausflug: Zuckerhut und Corcovado (privat)

26 023-033_Rio_de_Janeiro.indd 26

BRASA

09.11.13 10:51


HOTEL PESTANA RIO ATLÂNTICA

Copacabana Wo – Was – Hotels

BBBB Lage: an der Avenida Atlântica

3

Einrichtung: 2 Restaurants, 2 Bars, sehr schöne Dachterrasse mit Schwimmbad und Snack-Bar, Coffee-Shop, Fitnessraum, Sauna, Massage, Kinderbetreuung, Strandservice, Boutiquen, Businesscenter, Parkplätze Zimmer: 216 schöne Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Radio, Minibar, Safe, Internetanschluss, 24h-Zimmerservice Brasa meint: Gepflegtes Haus an idealer Lage mit angenehmer Atmosphäre und sehr gutem Service. Das ganze Hotel wurde letztes Jahr einer kompletten Renovation unterzogen.

PREISE, pro Person in CHF Deluxe, seitl. Meersicht, ZF 02.01. – 31.03.14 / 01.10. – 27.12.14 01.04. – 02.06.14 / 22.07. – 30.09.14 Deluxe Premium, seitl. Meersicht, ZF 02.01. – 31.03.14 / 01.10. – 27.12.14 01.04. – 02.06.14 / 22.07. – 30.09.14 Deluxe Suite Premium, Meersicht ZF 02.01. – 31.03.14 / 01.10. – 27.12.14 01.04. – 02.06.14 / 22.07. – 30.09.14

HOTEL PORTO BAY RIO INTERNACIONAL 4

DZ 193 172

EZ 356 318

BEMVINDO DZ EZ 640 1170 605 1095

209 186

390 345

675 625

1230 1145

398 355

740 655

1050 965

1930 1765

BBBB Lage: an der Avenida Atlântica Einrichtung: Restaurant mit wunderschöner Meersicht, Lobbybar, Dachschwimmbad mit Snack-Bar, Fitnessraum mit Meersicht, Sauna, Businesscenter, Internet gegen Gebühr, Konferenzraum, Strandservice Zimmer: 117 elegante Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Radio mit CD-Player, Minibar, Safe, Föhn, 24h-Zimmerservice BRASA meint: Erstklasshotel mit sehr geschmackvollen Zimmern und teilweise wunderschöner Aussicht. Ideales Hotel für anspruchsvolle Gäste.

PREISE, pro Person in CHF Superior, seitl. Meersicht, ZF 02.01. – 08.06.14 / 17.07. – 01.11.14 Deluxe, Meersicht, ZF 02.01. – 08.06.14 / 17.07. – 01.11.14 Suite, Meersicht, ZF 02.01. – 08.06.14 / 17.07. – 01.11.14

DZ 192

EZ 384

BEMVINDO DZ EZ 640 1225

270

540

795

1535

358

716

970

1890

Bemvindo: Privattransfers ohne Reiseleitung, 2 Übernachtungen (inkl. Frühstück), 1 Ausflug: Zuckerhut und Corcovado (privat)

BRASA

023-033_Rio_de_Janeiro.indd 27

27 09.11.13 10:51


MIRAMAR HOTEL BY WINDSOR 5

Copacabana Wo – Was – Hotels Lage: Avenida Atlantica, an der Copacabana. Da das Hotel am hinteren Ende des Strandes liegt, ist auch der beliebte Nachbarstrand Ipanema in nur wenigen Gehminuten zu erreichen.

BBBB Einrichtung: Restaurant, Schwimmbad auf Panorama-Dachterrasse mit spektakulärer Aussicht, Fitnessraum/Sauna, Strandservice Zimmer: 200 komplett renovierte, moderne und elegante Zimmer mit Klimaanlage, Minibar, Safe, TV, Telefon, Internet & I-Dock Brasa meint: Das neue Miramar verbindet Moderne mit Stil und präsentiert sich nach 2 Jahren Renovierungsarbeiten überraschend luxuriös. Ein neues Luxus-Hotel an erstklassiger Lage.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 09.06.14 / 14.07. – 28.12.14 Superior, seitl. Meersicht, ZF 02.01. – 09.06.14 / 14.07. – 28.12.14 Deluxe, Meersicht, ZF 02.01. – 09.06.14 / 14.07. – 28.12.14

HOTEL ASTORIA PALACE

DZ 212

EZ 424

BEMVINDO DZ EZ 680 1305

223

446

705

1350

320

640

895

1745

BBBb Lage: an der Avenida Atlântica

6

Einrichtung: Restaurant, Bar, Fitnessraum, Schwimmbad, Jacuzzi, Sauna, Dampfbad, Businesscenter und Internet gegen Gebühr Zimmer: 116 grosszügige und helle Zimmer mit Klimaanlage, Kabel TV, Telefon, Safe, Minibar und Föhn BRASA meint: Gutes Hotel an super Lage und mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 01.04.14 Deluxe, Meersicht, ZF 02.01. – 01.04.14

WINDSOR EXCELSIOR HOTEL

DZ 111

EZ 222

BEMVINDO DZ EZ 475 715

130

260

515

975

BBBb Lage: an der Avenida Atlântica

7

Einrichtung: Restaurant, Bar, Dachschwimmbad mit SnackBar und sehr schöner Aussicht auf die Copacabana, Strandservice, Fitnessraum, Sauna, Businesscenter, Internet gegen Gebühr Zimmer: 233 Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, Radio, TV, Minibar, Safe, Föhn, 24h-Zimmerservice BRASA meint: Gepflegtes Hotel mit schönem Schwimmbad auf herrlicher Dachterrasse! PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 10.06.14 / 19.7. – 01.09.14 02.09. – 15.12.14 Superior seitl. Meersicht, ZF 02.01. – 10.06.14 / 19.7. – 01.09.14 02.09. – 15.12.14 Superior executive Meersicht, ZF 02.01. – 10.06.14 / 19.7. – 01.09.14 02.09. – 15.12.14

DZ 145 160

EZ 290 320

BEMVINDO DZ EZ 545 1035 575 1095

160 178

32 356

575 610

1095 1165

190 215

350 390

650 685

1155 1235

Bemvindo: Privattransfers ohne Reiseleitung, 2 Übernachtungen (inkl. Frühstück), 1 Ausflug: Zuckerhut und Corcovado (privat)

28 023-033_Rio_de_Janeiro.indd 28

BRASA

12.11.13 08:49


WINDSOR MARTINIQUE HOTEL

Copacabana Wo – Was – Hotels

BBB Lage: an der Avenida Atlântica

8

Einrichtung: Restaurant, Bar, Nichtraucherstockwerke, kleines Dachschwimmbad mit schöner Aussicht, Fitnessraum, Internet Zimmer: 116 schöne Zimmer mit Klimaanlage, TV, Highspeed-Internet, Minibar, Safe, 2 Telefonlinien, Föhn BRASA meint: Modernes Hotel an guter Lage.

PREISE, pro Person in CHF Superior, ZF 02.01. – 10.06.14 / 19.07. – 28.12.14

HOTEL SOUTH AMERICAN

DZ 120

EZ 240

BEMVINDO DZ EZ 495 935

BBB Lage: zwischen Copacabana und Ipanema und drei Häuserblöcke vom Strand entfernt

9

Einrichtung: Restaurant, Bar, kleines Dachschwimmbad mit Snack-Bar, Fitnessraum, Sauna Zimmer: 99 modern eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Radio, Minibar, Safe BRASA meint: Gutes Mittelklasshotel, ideal für Gäste, die in der Nähe von Ipanema logieren möchten.

PREISE, pro Person in CHF Deluxe, ZF 02.01. – 14.06.14 / 14.07. – 28.12.14

HOTEL SAVOY OTHON TRAVEL

DZ 132

EZ 264

BEMVINDO DZ EZ 515 980

BBb Lage: zwei Häuserblocks vom Strand im südlichen Bereich der Copacabana

10

Einrichtung: Restaurant, Bar, Internet gegen Gebühr Zimmer: 145 Zimmer mit Klimaanlage, Minibar, Safe, TV und Telefon BRASA meint: Einfaches Hotel, ideal für unkomplizierte Gäste.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 14.06.14 / 16.07. – 28.12.14

DZ 94

EZ 188

BEMVINDO DZ EZ 440 830

Bemvindo: Privattransfers ohne Reiseleitung, 2 Übernachtungen (inkl. Frühstück), 1 Ausflug: Zuckerhut und Corcovado (privat)

BRASA

023-033_Rio_de_Janeiro.indd 29

29 09.11.13 10:52


HOTEL PRAIA IPANEMA

Ipanema / Barra Wo –da Was Tijuca – Hotels

BBBb

Lage: durch eine Strasse vom Ipanema-Strand getrennt

11

Einrichtung: Restaurant mit wunderschöner Aussicht auf den Strand, Bar, kleines Dachschwimmbad mit Snack-Bar, Spa, Fitnessraum, Sauna, Businesscenter, Internet gegen Gebühr, Strandservice Zimmer: 101 Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Safe, 24h-Zimmerservice BRASA meint: Ideale Unterkunft für Leute, die ihre Ferien am trendigen Ipanema-Strand inmitten der «InPeople» Rio’s verbringen möchten. Besonders bekannt ist dieses Haus für sein tolles Frühstücksbuffet – Bom apetite!

PREISE, pro Person in CHF Superior seitl. Meersicht, ZF 02.01. – 12.06.14 / 16.07. – 27.12.14 Deluxe Meersicht, ZF 02.01. – 12.06.14 / 16.07. – 27.12.14

HOTEL IPANEMA PLAZA 12

13

EZ 416

BEMVINDO DZ EZ 670 1295

228

456

710

1365

BBBb Lage: nur wenige Schritte vom berühmten IpanemaStrand

Zimmer: 140 Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Safe, 24h-Zimmerservice, Föhn

Einrichtung: Restaurant, Bars, kleines Dachschwimmbad mit Snack-Bar, Fitnessraum, Sauna, Businesscenter, Internet gegen Gebühr, Strandservice

BRASA meint: Dieses Mittelklasshotel liegt in unmittelbarer Nähe der besten Restaurants und Bars im Ipanema-Quartier.

PREISE, pro Person in CHF Superior, ZF 02.01. – 10.06.14 / 15.07. – 27.12.14

HOTEL RADISSON BARRA

DZ 208

DZ 190

EZ 380

BEMVINDO DZ EZ 640 1225

BBBBb Lage: direkt am Strand von Barra da Tijuca, dem neuen Trendquartier Rios, 15 km vom Stadtzentrum Einrichtung: Bar, Restaurant, Pool, Kinderpool, Squashplatz, Fitness Center, Spa, Strandservice Zimmer: 292 grosszügige Zimmer mit Balkon und Blick aufs Meer, Klimaanlage, Minibar, 24-h Zimmerservice, Internet, TV, Telefon, Safe, Föhn BRASA meint: Stylishes, modernes Hotel direkt am Strand im trendigen Barra-Quartier.

PREISE, pro Person in CHF Superior, ZF 02.01. – 12.06.14 / 14.07. – 28.12.14

DZ 320

EZ 625

Bemvindo: Privattransfers ohne Reiseleitung, 2 Übernachtungen (inkl. Frühstück), 1 Ausflug: Zuckerhut und Corcovado (privat)

30 023-033_Rio_de_Janeiro.indd 30

BRASA

12.11.13 14:27


Santa Teresa Wo – Hotels – Was/ Guesthouses

Santa Teresa ist ein charmanter, historischer Stadtteil von Rio, welcher sich für einen mehrtägigen Aufenthalt bestens eignet. Es erwarten sie viele schöne Galerien, interessantes Kunsthandwerk, wunderbare Restaurants und abends viel Live-Musik (Samba/Bossa Nova) in kleinen Bars.

HOTEL SANTA TERESA

BBBBb Einrichtung: Restaurant, Cachaça-Bar, Schwimmbad, Spa, Internet, 24h-Service

14

Zimmer: 44 geschmackvolle und gemütlich eingerichtete Zimmer teilweise mit Balkon, verfügen über Klimaanlage, Minibar, Safe und Telefon

Lage: im Künstler–Stadtteil Santa Teresa, in der Nähe von vielen guten Restaurants und Bars mit Live-Musik gelegen, ca. 20 Minuten von Copacabana und Ipanema entfernt

PREISE, pro Person in CHF Superior, ZF 02.01. – 31.03.14 / 01.10. – 29.12.14 01.04. – 10.06.14 / 15.07. – 30.09.14 Deluxe, ZF 02.01. – 31.03.14 / 01.10. – 29.12.14 01.04. – 10.06.14 / 15.07. – 30.09.14

MAMA RUISA 15

Lage: mitten im Stadtteil Santa Teresa mit wunderschöner Aussicht auf die Guanabara Bucht sowie den Zuckerhut. Gleich um die Ecke findet man verschiedene kleine Restaurants und Bars. 10 Minuten vom Ausgangsviertel Lapa entfernt, 20 Minuten von Copacabana und Ipanema.

PREISE, pro Person in CHF Deluxe, ZF 02.01. – 30.04.14 / 01.10. – 27.12.14 01.05. – 01.06.14 / 01.08. – 30.09.14 Junior Suite, ZF 02.01. – 30.04.14 / 01.10. – 27.12.14 01.05. – 01.06.14 / 01.08. – 30.09.14

16

DZ 320 290

EZ 640 580

BEMVINDO DZ EZ 895 1740 840 1620

394 368

788 736

1040 990

2030 1925

BBBb

Einrichtung: Schwimmbad, hübscher Garten, Aufenthaltsraum mit gemütlichen Sofas, Massageservice

CASA KAMAYURA

BRASA meint: Wunderschön renoviertes und mit viel Liebe zum Detail eingerichtetes Kolonialhaus, seit neustem Mitglied von Relais et Châteaux. Für die Einrichtung und Gestaltung wurden vorwiegend Materialien aus Brasilien benutzt.

Zimmer: 7 stilvolle, individuell eingerichtete und geräumige Zimmer, Telefon, TV, Klimaanlage, Minibar, einige Zimmer verfügen über eine Terrasse mit Blick auf den Zuckerhut, auf welcher das Frühstück eingenommen werden kann BRASA meint: Kolonialhaus aus dem 19.Jahrhundert an wunderschöner Lage. Ideal für Leute die Rio bereits kennen oder etwas Spezielles suchen, etwas abseits vom Rummel der Copacabana. Der französische Besitzer kümmert sich persönlich um seine Gäste. DZ 210 195

EZ 420 390

BEMVINDO DZ EZ 675 1290 645 1235

423 338

846 676

1105 930

2145 1810

BBB Lage: im Künstlerviertel Santa Teresa, eingebettet in das Grün des angrenzenden Tijuca Parks

Zimmer: 4 grosszügige und liebevoll eingerichtete Zimmer mit Deckenventilator

Einrichtung: Frühstücksraum, gemütlicher Aufenthaltsbereich mit Sicht bis zum Maracanã Stadion, Internet WiFi im ganzen Haus

BRASA meint: Das gemütliche Guesthouse über den Dächern von Rio de Janeiro ist ein kleines Bijou. Geniessen Sie das herzliche Ambiente und die atemberaubende Sicht aus dem Herzen des Künstlerviertels Santa Teresa. Spezielles: Dreibettzimmer inkl. Frühstück: CHF 60 pro Person pro Nacht

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 10.06.14 / 15.07. – 15.12.14

DZ 75

EZ 120

Bemvindo: Privattransfers ohne Reiseleitung, 2 Übernachtungen (inkl. Frühstück), 1 Ausflug: Zuckerhut und Corcovado (privat)

BRASA

023-033_Rio_de_Janeiro.indd 31

31 09.11.13 10:52


Rio de Janeiro Wo – Was – Ausflüge

JEEPTOUR IM TIJUCA-REGENWALD

BOTANISCHER GARTEN

( ½ Tag ) Bei dieser einmaligen Tour im Jeep mit offenem Verdeck durch den üppigen Tijuca – Regenwald, besuchen Sie unter anderem den chinesischen Aussichtspunkt mit einem fantastischen Blick auf den Copacabana sowie den Ipanema-Strand, die Guanabara-Bay und den Zuckerhut. Mit ein wenig Glück sehen Sie Äffchen, Faultiere oder topische Vögel. Auf der Rückfahrt zum Hotel legen wir einen Stopp am Pepino-Strand ein, wo Sie die Deltasegler am Himmel beobachten können.

( ½ Tag ) Auf einer Fläche von etwa 140 Hektar fasziniert der Botanische Garten mit seinen ca. 6500 Pflanzenarten. Der Botanische Garten von Rio zählt zu den zehn wichtigsten seiner Art weltweit. Die 128 Palmen der Hauptallee «Barbosa Rodrigues» stammen zum Teil noch aus der Zeit der Entstehung des Gartens. Neben zahlreichen Treibhäusern, Orchidarien und Rosengärten, bildet ein See mit Riesenwasserpflanzen, wie die grösste Seerose des Amazonas, Vitória Regia, eine Hauptattraktion.

ZUCKERHUT

RIO SCENARIUM

( ½ Tag ) Der Zuckerhut gilt als eines der bekanntesten Wahrzeichen der Stadt. Die Spitze des Zuckerhutes erreichen Sie in zwei Etappen: Die erste Seilbahn bringt Sie bis zur Spitze des Hügels Urca auf 215 Metern Höhe. Geniessen Sie bereits hier den fantastischen Blick auf die Bucht von Guanabara und ihre zahlreichen Inseln, die Rio-Niteroi-Brücke und den Corcovado-Hügel, auf welchem die Christusstatue thront. Die 2.Seilbahnfahrt führt Sie zur Spitze des Zuckerhuts. Dort erwartet Sie ein herrlicher Panoramablick und Sie können weitere Sehenswürdigkeiten wie den Strand von Copacabana sehen.

( 4 Stunden, Dienstag – Samstag ) Es gibt kaum einen anderen Ort in Rio, welcher die aufgestellte Art der Brasilianer besser zeigt als das Nachtleben im historischen Stadtteil Lapa. Nach Sonnenuntergang entfaltet sich dieses sonst eher ruhige Viertel in ein Paradies für Nachtschwärmer: Restaurants, Clubs und Bars laden zum verweilen ein. Vom traditionellen Forró aus dem Nordosten, über Reggae aus dem Bundesstaat Bahia, bis hin zum eigenen Samba aus Rio: Hier kommt jeder auf seine musikalischen Kosten. Auf dieser Rio-Nightlife-Tour bringen wir Sie mitten ins Geschehen: Das Rio Scenarium ist ein Restaurant/Tanzlokal der speziellen Art, welches mit dem traditionellen Samba oder brasilianischem Jazz jedes Herz höher schlagen lässt!

DIE HERRSCHAFTLICHEN FAZENDAS DER KAFFEEBARONE

CORCOVADO / CHRISTUSSTATUE ( ½ Tag ) Auf dem Berg Corcovado steht in 704 Metern Höhe die über 1000 Tonnen schwere Christusfigur, das von allen Stadtteilen Rios aus zu sehende Wahrzeichen der Stadt. Bei guter Sicht, insbesondere abends, haben Sie von hier einen spektakulären Ausblick auf die südlichen Stadtteile Leblon, Ipanema, Copacabana und auf die Lagoa Rodrigo de Freitas nahe dem Botanischen Garten. Sie sehen ausserdem den Zuckerhut, die Bucht von Botagogo, die Niterói-Brücke, das Zentrum sowie das Maracanã- Fussballstadion.

GEHEIMNISSE DES ALTEN RIO ( ½ Tag nachmittags, von Di. – Fr. ) Auf einem Spaziergang entdecken Sie die Geheimnisse der Geschichte von Rio de Janeiro. Sie besuchen diverse Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise die Candelaria – Kirche, das Kloster São Bento, die Brücke La Lapa, welche damals als Aquädukt genutzt wurde, um Wasser vom Carioca Fluss ins Stadtzentrum zu führen. Auf dem Platz des 15. Novembers sehen Sie zudem den kaiserlichen Palast, von dessen Balkon aus die Abschaffung der Sklaverei proklamiert wurde. Nach der Besichtigung weiteren bekannten Gebäuden haben Sie Zeit für eine Tasse Kaffee oder Tee in der berühmten Konditorei «Colombo».

32 023-033_Rio_de_Janeiro.indd 32

FOLKLORE-SHOW

( 1 Tag ) Dieser ganztägige Ausflug führt Sie durch die Vororte Rios, hinauf ins Hochland, wo einst die Grossgrundbesitze märchenhafte Reichtümer abwarfen. Bei einem Stadtrundgang durch das barocke Städtchen Vassouras erhalten Sie einen Eindruck. Anschliessend können Sie das Leben der Kaffeebarone bei einer Führung auf einer herrlichen Fazenda persönlich nachvollziehen. Hinweis: Museen Montag & Dienstag geschlossen

PREISE, pro Person in CHF Zuckerhut Privat

1 Person ab 2 Personen (p. P.) ab 1 Person

220 134 80

1 Person ab 2 Personen (p. P.) ab 1 Person

205 120 70

1 Person ab 2 Personen (p. P.)

180 94

( abends, inkl. Abendessen ) Besuchen Sie eine Samba-Show mit kunstvoll gekleideten TänzerInnen und SängerInnen, welche Ihnen die brasilianische Folklore und den Karneval-Rhythmus näher bringen. Das Abendessen nehmen Sie in einem bekannten BBQ-Restaurant ein.

SIB Corcovado Privat

SANTA TERESA

Jeeptour im Tijuca-Regenwald SIB ab 2 Personen (p. P.) Rio Scenarium Privat 1 Person ab 2 Personen (p. P.) Sonntag und Montag geschlossen Folklore-Show Privat 1 Person ab 2 Personen (p. P.) SIB ab 1 Person Santa Teresa Privat 1 Person ab 2 Personen (p. P.) Botanischer Garten Privat 1 Person ab 2 Personen (p. P.) Die herrschaftlichen Fazendas der Kaffeebarone Privat 1 Person ab 2 Personen (p. P.) Museen Montag & Dienstag geschlossen

( ½ Tag ) Als nostalgisches Künstlerviertel bekannt, vermittelt Santa Teresa architektonischen und kulturellen Charme. Ein historisches Tram bringt Sie durch die malerischen Strassen von Santa Teresa. Die Tour beginnt in Cosme Velho, bevor wir weiter nach Castelinho (kleines Schloss) fahren, wo Kommandant Antonio Valentim während des 19 Jahrhunderts lebte. Der nächste Stopp ist beim Parque das Ruinas, wo Sie einen spektakulären Ausblick über Rio geniessen können. Als nächstes besuchen Sie das «Museu Chacara do Céu», welches über eine interessante Kollektion aus brasilianischer und europäischer Kunst verfügt. Weiter führt die Tour zum «Largo dos Guimarães», auch als Herz der Nachbarschaft bezeichnet, wo Sie einige Bars und Restaurants zum verweilen finden.

SIB Geheimnisse des alten Rio Privat

72 240 135 355 225 135 178 92 180 93 510 280

BRASA

12.11.13 14:26


Rio de Janeiro – «Carnaval» Wo – Was und Gewinner-Parade

Erleben Sie eines der grössten Spektakel der Welt und geniessen Sie diesen einmaligen, farbenfrohen und luxuriösen Umzug auf dem Sambódromo in Rio de Janeiro aus nächster Nähe! Gewinner-Parade: Die 7 besten Sambaschulen defilieren am folgenden Wochenende in der Nacht von Samstag auf Sonntag nochmals auf dem Sambódromo. Dieses Spektakel nennt sich Gewinner-Parade.

«CARNAVAL» UND GEWINNER-PARADE Wählen Sie Ihr Hotel aus: • Hotel Miramar Hotel by Windsor (Seite 28) • Hotel Astoria Palace (Seite 28) • Hotel Ipanema Plaza (Seite 30) • Hotel South American (Seite 29) Hinweis: Während des Karnevals bieten die Hotels nur Pakete mit Mindestaufenthalt zu ca. dem doppelten bis dreifachen Preis als normal an. Es gelten spezielle Annullations-/ und Zahlungsbedingungen: 100% Spesen bei definitiver Buchung

Grandstands Chairs

Eintrittskarten Sambódromo Carnaval (01.03. – 05.03.14) • Chairs (Frisas) ca. US$ 750 (Sektor 9) • Grandstands ca. US$ 410 (Sektor 9) Gewinner-Parade (07.03. – 09.03.14) • Chairs (Frisas) ca. US$ 430 (Sektor 9) • Grandstands ca. US$ 240 (Sektor 9) Im Preis inbegriffen: • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen ohne Reiseleitung • 4 bzw. 5 Nächte im Hotel Ihrer Wahl inkl. Frühstück beim Carnaval 2 Nächte im Hotel Ihrer Wahl inkl. Frühstück bei der Gewinner-Parade • Transfer vom Hotel zum Sambódromo und zurück im Sammelbus Im Preis nicht inbegriffen: • Eintrittskarten Sambódromo • Jahresversicherung der Europäischen Reiseversicherung CHF 104 BRASA

023-033_Rio_de_Janeiro.indd 33

PREISE, pro Person in CHF Carnaval, 01.03. – 05.03.14 Miramar Hotel by Windsor 4 Nächte Hotel Astoria Palace 4 Nächte Hotel Ipanema Plaza 4 Nächte Hotel South American 4 Nächte Gewinner-Parade, 07.03. – 09.03.14 Miramar Hotel by Windsor 2 Nächte Hotel Astoria Palace 2 Nächte Preisänderungen bleiben vorbehalten

DZ 2460 1640 2375 1450

EZ 4808 3170 4230 2790

810 445

1400 775

33 12.11.13 14:09


A t l a n t i c O c e a n

ribo Cayenne

NCH ANA

opi

avio Macapá Marajo Island

R.

Belém

Rio u

in Rio Tocant

Xing

m

Fernando de Noronha

Búzios

São Luís

Flexeiras Paracuru/Pecém/Taíba

Jericoacoara

Fortaleza

iam

an tin

oF ran

Sa

ad

aD

Rio

Rio

Rio Tocantins

Ara

bo

a

gu aia

s

Canoa Quebrada Das ehemalige Búzios befindet São Fischerdörfchen Goncalo Teresina sich rund drei Autostunden nördlich von Rio Natal auf einerImperatriz idyllischen Halbinsel. Seit Jahren ist Pipa dies der Treffpunkt der Reichen und Schönen. João Pessoa Die Cariocas, so werden die Einwohner von Rio Recife genannt, geniessen hier das breite Angebot an guten Restaurants, Bars, Boutiquen sowie die Porto de Galinhas vielen Strände für jeden Geschmack. Hier finden co cis mit grossen Sie kilometerlange Sandstrände Maceió B R A Z I L Wellen, lauschige, romantische Felsenbuchten und Strände mit jeglichen Sportmöglichkeiten, Lençois Aracaju Wasser-Ski, Parasailing, und Gurupiwie z.B. Jet-Ski, Barreiras Costa do Sauípe Morro de vieles mehr. Imbassaí São Paulo

Ch

ap

Alvorada

Praia do Forte

Salvador

ua ia

Itacaré

oA

ra g

Brasília

o e

Belo Horizonte Ouro Preto

Vitória

Rio

Pa ra n

a

Tiradentes

Búzios

Rio An de J Pa g r a r a d o anei ti ro sR eis

São Paulo

Florianópolis Praia do Rosa

Porto Alegre

o

durchschnittliche Tagestemperatur durchschnittliche Nachttemperatur durchschnittliche Regentage pro Monat

35°C

Rio Grande

30°C

30

25°C

25

20°C

20

15°C

15

10°C

10

5°C

5

0°C

0

J

F

34 034-037_Buzios.indd 34

M

A

M

J

J

A

S

O

N

D

TRANSFER, pro Person in CHF Rio – Búzios, ca. 2½ Std. pro Weg Privat ohne Reiseführer SIB Abfahrtszeiten bei SIB Transfers jeweils auf Anfrage

1 Person 410

ab 2 Personen (p. P.) 206 ab 2 Personen (p. P.) 42

BRASA

09.11.13 10:46


INSÓLITO BOUTIQUE HOTEL Deluxe Collection

Búzios Búzios––Hotels Was

BBBBb Lage: am Ferradura-Strand, harmonisch in den Hang eingebettet Einrichtung: 2 Restaurants mit französischer und brasilianischer Küche, 3 Schwimmbäder (1 Salz- und 2 Süsswasser), sehr schöner offener SpaBereich, Sauna, Dampfbad, eigene Boote für diverse Aktivitäten (kostenpflichtig), Internet Zimmer: 12 sehr schön eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, TV, DVD, Minibar, Safe, Föhn BRASA meint: Ausgesprochen gestyltes Hotel für gehobene Ansprüche, in dessen Dekoration sich ein Teil der brasilianischen Kunstgeschichte widerspiegelt.

PREISE, pro Person in CHF Superior, ZF 02.01. – 01.02.14 02.02. – 01.04.14 02.04. – 07.06.14 / 21.07. – 31.08.14 Mindestaufenthalt 2 Nächte

VILLA RASA MARINA

DZ 315 298 228

EZ 630 596 456

BBBB Lage: beim Rasa-Strand, ca. 15 Autominuten von der Rua das Pedras (Stadtzentrum von Buzios) entfernt Einrichtung: exklusives Restaurant, Oysterbar, Pool, Sauna, Fitnesscenter mit Personal Trainer, Yoga, Masage, Spa Zimmer: 35 moderne, mit einem rustikalen Holztouch ausgestattete Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV/DVD, Minibar, Safe, Föhn, Internet BRASA meint: Elegantes Boutique-Hotel etwas ausserhalb Buzios, die ideale Unterkunft für anspruchsvolle Gäste, die abseits des Stadtrummels entspannte Badeferien geniessen möchten.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 10.06. / 21.07. – 24.12.14 Superior, ZF 02.01. – 10.06. / 21.07. – 24.12.14 Gratis Shuttle–Bus nach Buzios

BRASA

034-037_Buzios.indd 35

DZ 113

EZ 226

127

254

35 09.11.13 10:46


POUSADA VILA D‘ESTE

Búzios Búzios––Hotels Was

BBBB Lage: auf dem «Humaitá» Hügel, ca. 5 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt Einrichtung: Restaurant, Bar, kleines Schwimmbad und Panoramaterrasse mit atemberaubendem Ausblick über die Bucht, Aufenthaltsraum, Sauna, Internet Zimmer: 15 schöne Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Safe, Föhn BRASA meint: Farbig und geschmackvoll eingerichtete Unterkunft mit viel Komfort an wunderbarer Lage. Spezielles: Keine Kinder unter 14 Jahren

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 04.03.14 05.03. – 12.06.14 / 16.07. – 16.12.14 13.06. – 15.07.14 Superior, ZF Meersicht 02.01. – 04.03.14 05.03. – 12.06.14 / 16.07. – 16.12.14 13.06. – 15.07.14

CASAS BRANCAS BOUTIQUE HOTEL & SPA

DZ 172 143 198

EZ 344 286 396

225 194 260

450 388 520

BBBB Lage: auf dem «Humaitá» Hügel, ca. 5 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt Einrichtung: Restaurant mit Meersicht, Bar, kleines Schwimmbad, Aufenthaltsraum mit TV, Internet, Panoramaterrasse mit herrlichem Ausblick über die Bucht, Spa Zimmer: 32 geschmackvoll und individuell eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Safe, Föhn, Minibar BRASA meint: Romantische, im mediterranen Stil erbaute Pousada in der Nähe des Stadtzentrums. Spezielles: Keine Kinder unter 5 Jahren PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF, FR – SO 02.01. – 04.03.14 05.03. – 12.06.14 / 14.07. – 15.12.14 Standard, ZF, MO – DO 02.01. – 04.03.14 05.03. – 12.06.14 / 14.07. – 15.12.14 Classic Meersicht, ZF, FR – SO 02.01. – 04.03.14 05.03. – 12.06.14 / 14.07. – 15.12.14 Classic Meersicht, ZF, MO – DO 02.01. – 04.03.14 05.03. – 12.06.14 / 14.07. – 15.12.14 Deluxe Meersicht, ZF, FR – SO 02.01. – 04.03.14 05.03. – 12.06.14 / 14.07. – 15.12.14 Deluxe Meersicht, ZF, MO – DO 02.01. – 04.03.14 05.03. – 12.06.14 / 14.07. – 15.12.14

36 034-037_Buzios.indd 36

DZ 255 213

EZ 510 426

222 174

444 348

320 246

640 492

279 218

558 436

460 355

920 710

385 302

770 604

BRASA

09.11.13 10:46


POUSADA ABRACADABRA

Búzios /Búzios Saquarema – Was– Hotels

BBB

Lage: auf dem «Humaitá» Hügel, ca. 5 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt

Zimmer: 16 schöne Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Safe, Föhn

Einrichtung: Frühstücksraum, Bar, kleines Schwimmbad und gemütliche Panoramaterrasse mit wunderschönem Ausblick über die Bucht, Internet

BRASA meint: Zentrumsnah und doch ruhig.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 04.03.14 05.03. 12.06.14 / 14.07. – 15.12.14 Deluxe Meersicht, ZF 02.01. – 04.03.14 05.03. 12.06.14 / 14.07. – 15.12.14

POUSADA LA CHIMÈRE

DZ 140 108

EZ 280 216

256 196

512 392

BBB Lage: 3 Gehminuten vom schönen «KnochenStrand» (Praia dos Ossos) entfernt Einrichtung: Restaurant, Bar, kleines Schwimmbad im schönen Innenhof, Aufenthaltsraum, Internet Zimmer: 25 schöne Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Safe, Föhn BRASA meint: Herzige Unterkunft in unmittelbarer Nähe einer der beliebtesten Strände Búzios. PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 16.03.14 17.03. – 12.06.14 / 14.07. – 15.12.14 Superior, ZF 02.01. – 16.03.14 17.03. – 12.06.14 / 14.07. – 15.12.14 Deluxe, ZF 02.01. – 16.03.14 17.03. – 12.06.14 / 14.07. – 15.12.14

HOTEL FAZENDA SITIO NOSSO PARAISO

Lage: inmitten der Natur, 80 km nördlich von Rio de Janeiro an der Costa do Sol, auf halbem Weg nach Buzios bei Saquarema

DZ 116 83

EZ 232 166

142 98

284 196

165 123

330 246

BBB Einrichtung: die 10 Hektar grosse Hotel Fazenda bietet eine Lounge, Bibliothek, Billiard & Dart, Fernsehzimmer mit DVD, Pool, Kinderpool, Poolbar, Dampfsauna, Kinderbetreuung, Veranden, Ausflüge, 9 farmeigene Pferde, Hängematten im Grünen, Aussichtspunkt mit Meerblick Zimmer: 10 geräumige, gemütliche Zimmer mit Ventilator und/oder Klimaanlage und Minibar BRASA meint: Deutschsprachiger, persönlicher Service und familiäres Ambiente inmitten paradiesischer Umgebung.

PREISE, pro Person in CHF Superior, ZF 02.01. – 20.12.14 Transfer Rio Flughafen – Sitio pro Weg / Auto

BRASA

034-037_Buzios.indd 37

DZ 70

EZ 93

(max. 4 Personen)

125

37 12.11.13 14:06


A t l a n t i c O c e a n

ibo Cayenne

CH NA

pi vio

Macapá Marajo Island

.

Belém

Rio

Fortaleza

Lençois

iam

aD Ch

ap

Alvorada

Canoa Quebrada Natal Pipa

João Pessoa

Recife Porto de Galinhas Maceió

a

an tin

oF ran

Sa

Barreiras

ad

Ara Rio

Gurupi

Morro de São Paulo

Aracaju Costa do Sauípe Imbassaí Praia do Forte

Salvador

Ar ag

ua ia

Itacaré Ilhéus Comandatuba

Brasília

Goiânia

Belo Horizonte Ouro Preto

Vitória

a

Tiradentes

oP ar an

o

Teresina

São Goncalo

Angra dos Reis liegt ca. 150 km südwestlich von RioImperatriz de Janeiro am Küstenabschnitt «Costa Verde». Dieser zählt zu den Schönsten ganz Brasiliens! Ein besonderes Augenmerk sind die ca. 400 vorgelagerten Inseln, welche von glasklarem, türkisblauen Wasser umgeben sind. Die einstige Kolonialstadt wurde 1502 gegründet co der Portugieund war wichtiger Ausfuhrhafen cis B und R A Kaff Z I ee. L sen für Gold Rio Tocantins

gu aia

s

o

Costa Verde / Angra dos Reis

Flexeiras Paracuru/Pecém/Taíba

Jericoacoara

Rio

u

in Rio Tocant

Xing

m

Fernando de Noronha

São Luís

Búzios

A n Rio Pa g r a de Jan e ra t i d o s iro Re i

São Paulo

Curitiba

s

Florianopólis Praia do Rosa

TRANSFER, pro Person in CHF

Rio Grande

durchschnittliche Tagestemperatur durchschnittliche Nachttemperatur durchschnittliche Regentage pro Monat

35°C 30°C

30

25°C

25

20°C

20

15°C

15

10°C

10

5°C

5

0°C

0

J

F

M

A

M

J

J

A

38

A t l a n t i c

038-043_CostaVerde.indd 38

S

O

N

D

Rio – Angra dos Reis, ca. 2½ Std. pro Weg Privat ohne Reiseführer SIB Rio – Parati, ca. 4 Std. pro Weg Privat ohne Reiseführer SIB São Paulo – Parati, ca. 4 Std. pro Weg Privat ohne Reiseführer SIB São Paulo Guarulhos – Parati, ca. 4 Std. pro Weg Privat ohne Reiseführer SIB Abfahrtszeiten bei SIB Transfers jeweils auf Anfrage

1 Person 390 ab 1 Person 79

ab 2 Personen (p.P.) 196

1 Person 435 ab 1 Person 92

ab 2 Personen (p.P.) 210

1 Person 645 ab 1 Person 135

ab 2 Personen (p.P.) 325

1 Person 615 ab 1 Person 135

ab 2 Personen (p.P.) 308

BRASA

09.11.13 11:21


Costa Verde / Angra Wo – Was dos Reis – Hotels

HOTEL PESTANA ANGRA Deluxe Collection

BBBB

Lage: an einer kleinen Bucht, direkt am Meer Einrichtung: Restaurant, Bar, Schwimmbad mit einer wunderschönen Meersicht, Aufenthaltsraum mit TV, Spielsalon, diverse Wassersportarten und Ausflüge Zimmer: 27 wunderschöne, grosse Bungalows mit Terrasse, Deluxe zusätzlich mit Jacuzzi und Sauna, Klimaanlage, Deckenventilator, Telefon, TV, Stereoanlage, DVD, Minibar, Safe BRASA meint: Gönnen Sie sich eine romantische Woche, tagsüber unter der Sonne und abends bei Kerzenlicht!

PREISE, pro Person in CHF Superior, Bungalow, ZF, Fr – So 02.01. – 04.06.14 / 15.07. – 27.12.14 Superior, Bungalow, ZF, Mo – Do 02.01. – 04.06.14 / 15.07. – 27.12.14 Deluxe, Bungalow, ZF, Fr – So 02.01. – 04.06.14 / 15.07. – 27.12.14 Deluxe, Bungalow, ZF, Mo – Do 02.01. – 04.06.14 / 15.07. – 27.12.14

HOTEL PORTOBELLO

DZ 140

EZ 280

107

214

164

328

128

256

BBBb Lage: direkt an einer schönen Bucht, ca. 30 Autominuten nördlich von Angra dos Reis und ca. 150 km von Rio de Janeiro Einrichtung: 3 Restaurants, Bar, Schwimmbad mit SnackBar, Tennis, Reiten, diverse Wassersportarten, Velovermietung, Spielsalon, Schönheitssalon, Boutique, Kinderbetreuung, kleiner Zoo Zimmer: 155 Zimmer mit Meersicht, Veranda, Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Safe BRASA meint: Paradiesische Oase für gestresste Gemüter!

PREISE, pro Person in CHF Standard, Meersicht, VP DZ EZ 02.01. – 05.03.14 / 01.12. – 22.12.14 270 418 06.03. – 30.11.14 230 356 Beachroom Meersicht, VP 02.01. – 05.03.14 / 01.12. – 22.12.14 326 540 06.03. – 30.11.14 262 462 1 Kind bis 6 Jahre gratis im Zimmer Kategorie Beachroom mit 2 Erwachsenen

BRASA

038-044_CostaVerde.indd 39

39 12.11.13 10:41


Costa Verde Wo/ –Parati Was – Hotels Das kleine, unter Denkmalschutz stehende Kulturstädtchen Parati aus der Kolonialzeit, zieht

seine Besucher hauptsächlich durch seine verträumt-romantische Altstadtatmosphäre an. Aber auch die tropische Umgebung mit dem atlantischen Regenwald und seinen erfrischenden Wasserfällen, sowie die ca. 65 vorgelagerten Inseln, laden zu Entdeckungstouren rund um Parati ein. Abends bietet das Städtchen Restaurants mit guter Küche in gepflegtem Ambiente, stilvolle Bars mit Live-Musik und allgemein ein animiertes Strassenleben.

CASA TURQUESA

BBBB Lage: im historischen Zentrum, an bester Lage, direkt beim Hafen Einrichtung: Frühstücksraum, Bar, Weinkeller, kleines Schwimmbad im schönen Garten, Innenhof, Leseraum mit Computer (wireless zone) und Kamin Zimmer: 9 individuelle, farbige und sehr geschmackvoll eingerichte Zimmer mit Klimaanlage, Minibar, Safe, TV LCD BRASA meint: sehr charmante, hübsche Boutique-Pousada, welche die moderne Einrichtung gekonnt kombiniert mit dem restaurierten Gebäude aus der Kolonialzeit - die perfekte Unterkunft für anspruchsvolle Gäste in Parati.

PREISE, pro Person in CHF Deluxe Suite, ZF 02.01. – 19.12.14 Master Suite, ZF 02.01. – 19.12.14 Mindestaufenthalt 2 Nächte

POUSADA DO OURO

DZ 365

EZ 730

480

960

BBB Lage: am Rande des historischen Zentrums Einrichtung: Restaurant, Bar, Schwimmbad, tropischer Garten, Spielsalon, Fitnessraum, Sauna Zimmer: 26 stilvoll eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Safe BRASA meint: Romantisches Kolonialhaus aus dem 18. Jahrhundert. Häufiger Gast ist der erklärte ParatiFan Mick Jagger, auch Tom Cruise, Linda Evangelista u.a. sind hier schon abgestiegen.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 21.01.14 22.01. – 04.03.14 05.03. – 06.06.14 / 21.07. – 01.12.14

40 038-043_CostaVerde.indd 40

DZ 148 125 112

EZ 296 250 224

BRASA

09.11.13 11:21


POUSADA PORTO IMPERIAL

Costa Verde Wo/ –Parati Was – Hotels

BBB Lage: im historischen Zentrum von Parati Einrichtung: Bar, Coffee-Shop, Schwimmbad, Garten im Innenhof, Aufenthaltsraum, Spielsalon, Tennis, Sauna, Internet Zimmer: 51 im Kolonialstil eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Safe BRASA meint: Hübsche Pousada an sehr guter Lage.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 10.06.14 / 16.07. – 23.12.14

POUSADA DO CORSARIO

DZ 126

EZ 220

BBb Lage: etwas ausserhalb des historischen Zentrums, am Flussufer gelegen Einrichtung: Restaurant, Schwimmbad, Sauna Zimmer: 39 Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Safe BRASA meint: Gute, preiswerte Pousada an ruhiger Lage.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 05.03.14 06.03. – 18.12.14

POUSADA DO PRINCIPE

DZ 87 70

EZ 135 110

BB Lage: am Ortseingang gelegen, direkt um die Ecke vom Bus Terminal und 5 Gehminuten vom historischen Altstadtkern Einrichtung: Restaurant, Bar, schöner grosser Pool

BRASA meint: Sehr gute Preisleistung und königliche Atmosphäre: Der Inhaber dieser Kolonialstil-Pousada ist aus der portugiesischen Königsfamilie, Urenkel der Prinzessin Isabel.

Zimmer: 35 einfache aber herzig eingerichtete Zimmer, Klimaanlage, Deckenventilator, Minibar, TV, Internet, Safe und Telefon

PREISE, pro Person in CHF Superior, ZF 02.01. – 03.02.14 04.02. – 19.12.14 Suite, ZF 02.01. – 03.02.14 04.02. – 19.12.14

BRASA

038-043_CostaVerde.indd 41

DZ 66 55

EZ 120 93

79 66

158 132

41 09.11.13 11:21


Ilha Grande Wo – Was – Hotels

Auch die Ilha Grande befindet sich am Küstenabschnitt der «Costa Verde». Mit ihren 106 Stränden ist sie die am besten erschlossene Insel der Bucht von Angra dos Reis. Nachdem sie den Piraten als Unterschlupf diente und später als Gefängnisinsel benutzt wurde, konnte sich die Natur hier ungehindert entfalten. Heute sticht das grüne Eiland bereits auf der Überfahrt vom Festland ins Auge. Dieses Naturparadies verspricht üppigen Regenwald, schöne Sandstrände und versteckte Buchten. Auch Taucher kommen bei den Schiffwracks auf ihre Kosten.

POUSADA ASALEM

BBB Lage: an der wunderschönen Bucht von Abraão, ca. 25 Minuten zu Fuss vom Dorfzentrum gelegen. Die Hanglage sorgt für eine spektakuläre Sicht auf das Meer. Auf Wunsch werden Sie mit dem Schiff ins Zentrum gebracht

Einrichtung: Restaurant, kleine Bibliothek im original erhaltenen Fischerhäuschen Zimmer: 4 komfortable, rustikal eingerichtete Suiten. Jede verfügt über eine Lounge im Erdgeschoss mit Klimaanlage, Ventilator, Minibar, Hängematte. Das Schlafzimmer erreicht man über eine kleine Treppe BRASA meint: Ein kleines, verstecktes Bijou mit fantastischem Ausblick auf die wunderschöne Bucht. Ideal für ruhesuchende, naturverbundene Gäste.

PREISE, pro Person in CHF Paket (3 Tage / 2 Nächte) DZ EZ Standard, ZF 02.01. – 01.05.14 585 1015 02.05. – 31.10.14 520 900 Zusatznacht, ZF 02.01. – 01.05.14 150 240 02.05. – 31.10.14 120 185 Mindestaufenthalt: 2 Nächte Im Preis inbegriffen: 2 Übernachtungen inkl. Frühstück, Transfers ab/bis Rio de Janeiro im Sammelbus und Boot

SAGU MINI RESORT

BBBb Lage: etwas ausserhalb des Hauptortes Vila Abraão, in einer Bucht, liegt dieses Hotel zwischen tropischem Regenwald und dem türkisfarbenen Meer Einrichtung: Restaurant, Massage-Service, Ofuro – heisses Bad im japanischem Stil, Ausflugsangebot z.B. Segeln, Tauchen, Schnorcheln, Kajaktouren, Erkundungstouren um das Resort Zimmer: 9 grosszügig und geschmackvoll gestaltete Zimmer mit Klimaanlage, Ventilator, Moskitonetz, Minibar, Internetzugang sowie Veranda mit Hängematte; das Wasser des Resorts kommt aus einer natürlichen Quelle und wird mit Solarenergie erwärmt. BRASA meint: Verbinden Sie hier entspannte Badeferien inmitten üppigen Regenwaldes mit Entdeckungstouren auf der Insel, die einst schon Piraten als Versteck diente. PREISE, pro Person in CHF Paket (3 Tage / 2 Nächte) DZ EZ Standard, Meersicht, ZF 02.01. – 01.05.14 560 990 02.05. – 31.10.14 515 920 Zusatznacht, ZF 02.01. – 01.05.14 136 272 02.05. – 31.10.14 120 240 Mindestaufenthalt: 2 Nächte Bemerkung: Das Hotel bleibt den ganzen Juni geschlossen. Im Preis inbegriffen: 2 Übernachtungen inkl. Frühstück, Transfers ab/bis Rio de Janeiro im Sammelbus und Boot

42 038-043_CostaVerde.indd 42

BRASA

09.11.13 11:21


Ilha Grande Wo – Was – Hotels

POUSADA NATURALIA

BBB Lage: in einer ruhigen Gegend des Hauptortes Abraão und ca. 60 m vom Meer entfernt liegt diese Pousada eingebettet in einem grossen tropischen Garten Einrichtung: Restaurant Zimmer: 12 gemütlich eingerichtete Zimmer, alle mit Balkon und Meerblick, Ventilator, teils Klimaanlage, Minibar, Safe BRASA meint: Mit Blick auf den Ozean und umgeben vom satten Grün der Natur, können Sie hier die Seele baumeln lassen. PREISE, pro Person in CHF Paket (3 Tage / 2 Nächte) DZ EZ Standard, seitl. Meersicht, ZF 02.01. – 04.03.14 455 815 05.03. – 01.05.14 / 01.10. – 15.12.14 410 745 02.05. – 30.09.14 385 705 Zusatznacht, ZF 02.01. – 04.03.14 80 130 05.03. – 01.05.14 / 01.10. – 15.12.14 60 98 02.05. – 30.09.14 48 80 Im Preis inbegriffen: 2 Übernachtungen inkl. Frühstück, Transfers ab/bis Rio de Janeiro mit dem Sammelbus und Boot

POUSADA ANCORADOURO

BB Lage: direkt am Strand von Abraão, nur 500 m vom charmanten Dorfzentrum

Einrichtung: TV, Internet, WiFi Zimmer: 8 einfach eingerichtete Zimmer, 4 Standard, 4 Superior mit Meersicht BRASA meint: Gemütliche Pousada mit familiärem Ambiente.

PREISE, pro Person in CHF Paket (3 Tage / 2 Nächte) DZ EZ Standard, limitierte Meersicht, ZF 02.01. – 23.03.14 455 790 24.03. – 01.05.14 405 735 02.05. – 15.12.14 355 665 Zusatznacht, ZF 02.01. – 23.03.14 80 130 24.03. – 01.05.14 66 107 02.05. – 15.12.14 55 90 Im Preis inbegriffen: 2 Übernachtungen inkl. Frühstück, Transfers ab/bis Rio de Janeiro mit dem Sammelbus und Boot

BRASA

038-043_CostaVerde.indd 43

43 11.11.13 09:54


Costa VerdeWo – Hotels – Was / Kurztrip

ILHA GRANDE & PARATI 7-tägiger Kurztrip, ab/bis Rio de Janeiro, täglich 1. Tag Rio de Janeiro – Ilha Grande Nach dem Empfang am Flughafen oder in Ihrem Hotel in Rio de Janeiro erfolgt die Fahrt zur Ilha Grande, wo Sie am späten Nachmittag im Hauptort Vila do Abraão ankommen. Übernachtung in der Pousada Naturalia. 2. Tag Ilha Grande Nach dem Frühstück machen Sie ein Bootausflug zur Lagoa Azul. Hier haben Sie die Möglichkeit im türkisfarbenen Wasser zu Schnorcheln. Auf der Rückfahrt machen Sie einen Halt an den Stränden von Japariz, Praia do Amor (Saco do Céu) und Feiticeira. Rückkehr am späten Nachmittag. 3. Tag Ilha Grande Heute fahren Sie bis zum Mangues Strand und wandern zu Fuss bis zum schönen Lopes Mendes Strand. Er lädt mit seinem strahlend weissen Sand und seinem glasklaren Wasser zum Baden ein. Geniessen Sie den Aufenthalt am Strand. Am frühen Nachmittag geht es zurück nach Vila do Abraão.

4. Tag Ilha Grande – Angra dos Reis – Parati Nach dem Frühstück erfolgt die Rückfahrt per Fähre nach Angra dos Reis. Von dort erfolgt die Weiterfahrt in das historische Kolonialstädtchen Parati. Im Laufe des Nachmittags unternehmen Sie einen kleinen Stadtrundgang durch das historische Zentrum und haben dann die Möglichkeit, individuell durch die zahlreichen Galerien und Kunsthandwerksläden zu bummeln. Übernachtung in der Pousada Porto Imperial. 5. Tag Parati Am heutigen Tag geht es zum nahegelegenen Fischerdörfchen Trinidade. Nach einem Besuch des Dörfchens haben Sie Zeit um die idyllischen, vom Urwald umgebenen Strände zu geniessen. Nachmittags Rückfahrt nach Parati. 6. Tag Parati Heute steht eine Bootsfahrt zu den vorgelagerten Inseln und ihren Stränden auf dem Programm. Neben Sonnenbaden an Deck besteht auch die Möglichkeit zum Schwimmen und Schnorcheln. Rückkehr am späten Nachmittag.

7. Tag Parati – Rio de Janeiro Nach dem Frühstück erfolgt die Rückfahrt nach Rio de Janeiro zum Flughafen oder Ihrem Hotel.

PREISE, pro Person in CHF 7 Tage / 6 Nächte DZ EZ 02.01. – 04.03.14 1320 2290 05.03. – 01.05.14 / 01.10. – 15.12.14 1255 2185 02.05. – 10.06.14 / 15.07. – 30.09.14 1215 2120 Im Preis inbegriffen: 3 Übernachtungen in der Pousada Naturalia und 3 Übernachtungen in der Pousada Porto Imperial oder gleichwertig inkl. Frühstück, Transfers ohne Reiseleitung und Ausflüge mit englisch sprechender Reiseleitung (auf Ilha Grande nur portugisisch sprechende Reiseleitung). Im Preis nicht inbegriffen: Getränke, persönliche Auslagen, Trinkgelder, fakultative Ausflüge, Feiertagszuschläge Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten

ILHA DE TOQUE TOQUE BOUTIQUE HOTEL

Lage: idyllisch auf einem Hügel gelegen, inmitten der üppigen Natur der Region São Sebastião (Toque Toque Grande). Nur drei Stunden von São Paulo entfernt. Diverse kleine Strände befinden sich in unmittelbarer Umgebung.

BBBB Einrichtung: à la Carte Restaurant, Fitnessraum, Whirlpool mit Sonnenterrasse, Swimmingpool mit Meersicht, Wellness mit Massagen und Sauna Zimmer: 12 mit viel Liebe zum Detail eingerichtete Suiten mit Klimaanlage, gratis WiFi, Minibar, LCD TV, DVD-Player, Internet, privater Terrasse mit fantastischer Aussicht aufs Meer BRASA meint: Diese kleine Oase der Ruhe garantiert erholsame Tage in gediegener Atmosphäre. In der Umgebung kann man einfache Wanderungen unternehmen. Ideal für unabhängige Naturliebhaber, welche die Gegend auf eigene Faust mit dem Mietwagen erkunden.

PREISE, pro Person in CHF Prive Suite, ZF 02.01. – 01.02.14 / 01.06. – 01.08.14 02.02. – 30.04.14 / 02.09. – 01.12.14 01.05. – 31.05.14 / 01.08. – 01.09.14 spez. Annullationsbedingungen

44 038-043_CostaVerde.indd 44

DZ 186 152 120

EZ 372 304 240

BRASA

11.11.13 09:54


A t l a n t i c O c e a n

aramaribo Cayenne FRENCH GUIANA

Belém

Fernando de Noronha

Rio

A

Marajo Island

. on R maz

u

in Rio Tocant

Xing

Flexeiras Paracuru/Pecém/Taíba

Jericoacoara

Fortaleza

s

Canoa Quebrada

São Goncalo

Natal Pipa

São Paulo João Pessoa

an tin

ap

ad

aD

Rio

iam

Sa

oF ran

a

Die Wirtschaftsmetropole von Latein-Amerika. co cis Dies ist die Stadt derBSuperlative: R A Z I L Eine endlose Skyline, die beste und grösste Auswahl an Lençois Restaurants, die schönsten Hotels Brasiliens, Costa do Sauípe die weltweit grösste Anzahl von NeuwagenzuMorro de Imbassaí lassungen und vieles mehr. São Paulo ist eine São Paulo Praia do Forte der schnellwachsendsten Metropolen der Welt. Salvador Nebst dem unvermeidlichen Chaos zeigt sie Itacaré seinen Besuchern auch eine sehr fortschrittliche Ilhéus Comandatuba und moderne Seite, die stellvertretend für ein zukunftsträchtiges, hoffnungsvolles Brasilien Brasília steht. Goiânia Rio

u Xing Rio

Porto de Galinhas

Rio Tocantins

Ara

gu aia

Recife

Ch

sso

Ri

oA

ra g

ua ia

u

Belo Horizonte Ouro Preto

Rio

Pa ra n

a

Tiradentes Búzios Rio An de Jan Pa g r a ra do eir ti sR o eis

São Paulo Curitiba

Porto Alegre

A Y

evideo

Florianopólis durchschnittliche Tagestemperatur Praia do Rosa durchschnittliche Nachttemperatur durchschnittliche Regentage pro Monat

35°C 30°C

30

25°C

25

20°C

20

15°C

15

10°C

10

5°C

5

Rio Grande 0°C

J

F

M

A

M

J

J

A

S

O

N

D

0

INFORMATIONEN São Paulo Abkürzung: SP Fläche: 248’808,8 km² Bevölkerungsdichte: 7’247 Ew/km² São Paulo 2’503 Ew/km² Bundesstaat Hauptstadt: São Paulo Einwohner: 16’037’593 São Paulo 40’889’559 Bundesstaat

A t l a n t i c

BRASA

O c e a n

045-047_SaoPaulo.indd 45

TRANSFER, pro Person in CHF Flughafen Guarulhos / Congonhas – Stadthotels, ca. 30 – 60 Min. pro Weg je nach Verkehr Privat, englischsprechende Reiseleitung 1 Person 166

ab 2 Personen (p. P.)

88

45 09.11.13 11:45


HOTEL EMILIANO Deluxe Collection

São SãoPaulo Paulo––Hotels Was

BBBBB Lage: im trendigen Jardins-Quartier an der Oscar Freire Einrichtung: Restaurant, Lobby-Bar, sehr schöner Spa-Bereich auf dem Dachgeschoss, Fitnessraum, eigener Heliport auf dem Dach Zimmer: 57 ausgesprochen schöne Zimmer mit Klimaanlage/Heizung, Telefon, TV mit Flachbildschirm, Minibar, Safe, 24h-Zimmerservice, WC mit Klosomat BRASA meint: Topdesignhotel an bester Lage.

PREISE, pro Person in CHF Deluxe, ZF 01.01. – 01.07.14

PORTOBAY L’HOTEL

DZ 385

EZ 770

BBBB Lage: im zentralen Bela Vista Quartier, in ruhiger Seitenstrasse nahe der bekannten Avenida Paulista mit vielen Restaurants, Bars, Museen und Läden Einrichtung: Bar, Restaurant, Innenpool, Sauna, Fitness Center, Spa, 24h-Zimmerservice, Babysitter Zimmer: 83 luxuriöse Zimmer mit Klimaanlage, TV, Internet, Telefon, Safe, Minibar BRASA meint: Dieses kleine Hotel besticht durch beste Lage, viel Komfort und Charme und einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis.

PREISE, pro Person in CHF Executive, ZF 02.01. – 09.06.14 / 16.07. – 01.11.14

46 045-047_SaoPaulo.indd 46

DZ 205

EZ 410

BRASA

10.11.13 14:55


HOTEL 155

São SãoPaulo Paulo––Hotels Was

BBB Lage: im Quartier Consolação, unweit vom Zentrum und nahe Busterminal Tieté Einrichtung: Frühstücksraum, Lobby mit Internet Zimmer: 76 moderne, funktionelle Zimmer mit Klimaanlage, TV, Internet, Schreibtisch, Minibar BRASA meint: Erschwingliches, kompaktes City-Hotel mit innovativem, energiesparendem Design der Gegenwart.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 30.11.14

HOTEL MARRIOTT AIRPORT

DZ 84

EZ 168

BBBB Lage: nur wenige Minuten vom internationalen Flughafen von São Paulo Einrichtung: 2 Restaurants, Bar, Coffee-Shop, Schwimmbad, Tennis, Businessraum, Fitnessraum, Sauna, Massage, Internet, Konferenzraum Zimmer: 316 geräumige, schöne Zimmer mit Klimaanlage/Heizung, Telefon, TV, Minibar, kleine Kaffeemaschine, Föhn, Bügeleisen mit Bügelbrett, Safe, 24h-Zimmerservice BRASA meint: Ideales Hotel für einen kurzen Umsteigestop in São Paulo. PREISE, pro Person in CHF Deluxe, ZF DZ EZ 01.01. – 10.06.14 / 11.07– 20.12.14 180 306 kostenloser Airport-Shuttle-Bus zwischen 06:00 – 02:00 Uhr

CULINÁRIA São Paulo kann mit einer riesigen Vielfalt an ausgezeichneten Restaurants glänzen. Hier eine kleine Auswahl unserer Lieblingslokale:

BARS

RESTAURANTS

«ALLUCCI ALLUCCI» Rua Vitório Fasano, 35, Tel: 3086 1252 Vis à vis vom Hotel Fasano, sehr schönes und modernes Ambiente.

«CHURRASCARIA FOGO DE CHÃO» Av. dos Bandeirantes,538- Tel: 5505 0791 Typische Churrascaria Gaúcha mit Rodízio und sehr schönem Salatbuffet.

«BELLINI» Rua Lopes Neto , 155 – Itaim, Tel:3071 0953 Hippe Freiluftbar, am späten Nachmittag «happy hour» und Treffpunkt der jungen, schönen Yuppies der Region

«BRAHMA BAR» Av. São João, 677-Centro- Tel: 3333 0855 Traditionelle Bar der 40er Jahre mit Live-Musik, sehr beliebt unter den Paulistanos. «BOURBON STREEET» Rua dos Chanés, 127 – Moema –Tel: 5095 6100 Jazz & Blues live von hoher Qualität. BRASA

045-047_SaoPaulo.indd 47

«PORTO RUBAYAT» Rua Leopoldo Couto de Magalhães, 1142- Itaim Bibi- Tel: 3077 1111 Ausgezeichnete Meeresfrüchteküche

«KOSUSHI» Rua Viradouro, 139 – Itaim Bibi – Tel: 3167 7272 Ausgezeichnete japanische Küche «D.O.M.» Rua Barão de Capanema, 549- Jardins Tel: 3088 0761 Brasilianische Gerichte vom mehrmals ausgezeichneten «Chef» Alex Atala.

47 09.11.13 11:44


ies Bridgetown Barbados

ge’s

ago

Spain

d

A t l a n t i c

ana

Georgetown Paramaribo

ANA

O c e a n

Cayenne Apoteri

FRENCH GUIANA

SURINAME

Camopi Serro Do Navio Macapá

Belém

Rio

São Luís Jericoacoara

Curitiba Fortaleza

ua ia ra g oA Ri

ad

ap

Campo Grande

Bonito

Ouro Preto

Spezielles: Nur von Mittwoch bis Sonntag möglich. Ausnahme: Januar, Februar, Juli und Dezember täglich.

Tiradentes

Pa ra n Rio

Búzios

An

Cruzeiro do Sul São Paulo

Foz do Iguaçu

Curitiba

Rio Parana

gr

ad

Rio os

de

Re

ILHA DO MEL

Jan

is

eir o

( inkl. Mittagessen ) Nach der Fahrt von Curitiba nach Paranaguá setzen Sie mit einem Boot auf die Ilha do Mel über. Sie unternehmen einen Spaziergang und besuchen die alte Festung «Nossa Senhora dos Prazeres». Erkunden Sie kleine Klippen, Grotten und geniessen Sie die Insel. Am Nachmittag Rückkehr nach Curitiba.

Florianopólis

cia

ay gu ru

Praia do Rosa

oU

Ri

Recife

Ch

Brasília

a

UAY

Porto Alegre

INFORMATIONEN Tacuarembo

ario

ana

Aires

Paysandu

Rio

35°C

durchschnittliche Tagestemperatur durchschnittliche Nachttemperatur Grande durchschnittliche Regentage pro Monat

Durazno 30°C U R U G U A Y

30

25°C

25

20°C

20

Montevideo 15°C

10

5°C

5

0°C

0

F

M

Paraná Abkürzung: Fläche: Bevölkerungsdichte: Hauptstadt: Einwohner:

15

10°C

Mar Del Plata J

A

M

J

J

A

S

O

NERVENKITZEL AUF SCHIENEN

a

Rio

Rio Tocantins

Plate a u Goiânia

João Pessoa

iam

gu aia

Ara

Rio

u

Xing

Rio

Barreiras

Alvorada

Cuiabá

Natal Pipa

( inkl. Mittagessen ) Am frühen Morgen Transfer vom Hotel zum Bahnhof, von dem die Eisenbahn nach ParanaPorto de Galinhas guá abfährt. Der Zug verlässt Curitiba auf o ic sc Maceió einer Höhe von 900 Metern, um durch 13 Tunnels und über 67 Brücken die steile Serra Lençois Aracaju do Mar hinabzuklettern. Die vierstündige, Costa do Sauípe abenteuerliche Zugfahrt führt in Spitzkehren Morro de Imbassaí über schwindelerregende Viadukte und durch São Paulo Praia do Forte Küstenkordilleren hinab an den Atlantik. Der Salvador Blick nach unten ist unvergleichlich: atembeItacaré raubend tiefe Canyons mit tropischem Urwald Ilhéus Comandatuba an ihren Hängen und das Blau des Atlantiks, Porto Seguro das die ganze Szenerie umrahmt. Am Mittag Ankunft in Morretes, wo ein delikates Mittagessen serviert wird. Nach einem Spaziergang durch das kleine Kolonialstädtchen Rückfahrt per Bus nach Curitiba über die alte SerraStrasse, die besonders schöne landschaftliche Eindrücke bietet. Belo Horizonte oF ran

s ajo Ta p Rio

Gurupi

Canoa Quebrada

an tin

s

Imperatriz

Curitiba, die Hauptstadt von Paraná, gilt als die Jacareacanga bestorganisierteste und kultivierteste Stadt Brasiliens. Die zahlreichen Einwanderer aus Italien, Polen und Deutschland prägen den Charakter Rio Cachimbo dieser Stadt, vor allem in Sachen Architektur, Tel es Pir und Küche. Die vielen Parks, der italieeFolklore s Alta Floresta nische Stadtteil «Santa Felicidade», die Altstadt B R A Z I L Curitibas sowie der Aussichtsturm «Torre das Mercês» sind auf jeden Fall ein Besuch wert.

M ato Grosso

Flexeiras Paracuru/Pecém/Taíba

Teresina

São Goncalo

Sa

u

in Rio Tocant

Xing

Santarém

Fernando de Noronha

aD

A

Marajo Island

. on R maz

N

D

PR 199’709,1 km² 47,9 Ew/km² Curitiba 10’261’856 Bundestaat 1’727’010 Curitiba

PREISE, pro Person in CHF Nervenkitzel auf Schienen Privat SIB Ilha do Mel Privat

ab 1 Person 2 Personen (p. P.) ab 1 Person

405 268 240

1 Person 2 Personen (p. P.)

445 256

TRANSFER, pro Person in CHF Flughafen – Stadthotels, ca. 20 Min. pro Weg Privat

48

1 Person 120

ab 2 Personen (p. P.)

61

BRASA

A t l a n t i c 048-049_Curitiba.indd 48

09.11.13 11:50


PESTANA CURITIBA

CuritibaCuritiba / Ilha do– Mel Was– Hotels

BBBB Lage: im Batel-Quartier, umgeben von ausgezeichneten Restaurants Einrichtung: Restaurant, Coffee-Shop, Bar, Hallenbad, Fitnesscenter, Sauna, Spa, Internet, Konferenzraum Zimmer: 173 modern eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage/Heizung, Safe, Minibar, TV, Telefon, Föhn, 24h-Zimmerservice BRASA meint: Schönes Hotel der bekannten Pestana-Kette. PREISE, pro Person in CHF Superior, ZF, FR – SO 02.01.14.06.14 / 24.07. – 27.12.14 Superior, ZF, MO – FR 02.01.14.06.14 / 24.07. – 27.12.14

HOTEL DEVILLE

DZ 111

EZ 198

73

156

BBB Lage: im Herzen der Stadt, neben der 24-horasStrasse Einrichtung: Restaurant, Lobby-Bar, Fitnesscenter, Konferenzräume, Internet Zimmer: 123 komfortable Zimmer mit Klimaanlage/ Heizung, Safe, Minibar, TV, Telefon, Föhn, 24h-Service BRASA meint: Gutes, traditionelles Mittelklassehotel an zentraler Lage.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 01.01. – 12.06.14 / 14.07. – 28.12.14

DZ 113

EZ 203

Ungefähr 115 km von Curitiba entfernt ist Ilha do Mel (Honiginsel) das Schönste was die Küste Paranás zu bieten hat. Die Insel hat etwa 1’000 Einwohner und 35 km Strandlinie. Ilha do Mel hat die Form einer krummen 8 und besteht aus einem nördlichen und einem südlichen Teil, die über einen nur noch sehr schmalen Strandabschnitt miteinander verbunden sind. Die Honiginsel ist autofrei und bietet eine Kombination aus wilder Natur und verlassenen Stränden - eine Seltenheit an der brasilianischen Küste, besonders im Süden. Um von einer Seite zur anderen zu gelangen, muss man sandige Wege inmitten ursprünglicher Vegetation entlang gehen.

POUSADA ENSEADA DAS CONCHAS

BBb Lage: Nur wenige Schritte vom Leuchtturm und Strand Praia do Farol entfernt Einrichtung: Restaurant, Bar, Terrasse, Veranda mit Hängematten Zimmer: 4 geräumige emen-Zimmer, TV und Wireless, Klimaanlage BRASA meint: Schöne traditionelle Pousada mit bunt gestrichenen emen-Zimmern und einem sehr persönlichen Service. PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 01.03.14 02.03. – 01.12.14

BRASA

048-049_Curitiba.indd 49

DZ 89 70

EZ 135 102

49 09.11.13 11:50


BEI BRASA BUCHEN HEISST

KLIMANEUTRAL REISEN

050-051_Klimaschutz.indd 50

11.11.13 09:19


Die Klimaerwärmung ist seit Jahren ein Dauerthema. Überall werden Gegenmassnahmen gefordert und propagiert – unter gehörigem Druck steht nicht zuletzt auch die Reisebranche. Zahlreiche Airlines und Veranstalter haben den Klimaschutz zur Chefsache erklärt. Die Energien wurden bis heute aber hauptsächlich in die Formulierung von Nachhaltigkeits-Parolen und entsprechendes Marketing oder in das Anbieten von freiwilligen Beiträgen an NGOs (Non-Governmental Organizations) gesteckt.

Weideland in Südamerika

mit Wald aufforsten

BRASA Reisen geht andere Wege. Wir lassen Worten Taten folgen und kompensieren den CO2 -Ausstoss aller bei BRASA gebuchten Reisen auf eigene Kosten. Wir haben in Paraguay 510 ha degeneriertes Weideland gekauft und bereits vollständig aufgeforstet. Es sind über 600‘000 Bäume gepflanzt und sie gedeihen im subtropischen Klima prächtig. Mit jedem Baum, den wir frisch setzen, kommen wir unserem grossen Ziel näher, ein vollständig klimaneutrales Reisegeschäft zu betreiben. Wir sorgen dafür, dass der Ferienflug jedes Passagiers komplett klimaneutral ist. Alle Reiseleistungen, die Sie direkt bei BRASA oder über ein anderes Reisebüro buchen, werden durch die Aufforstung CO2 -neutral kompensiert. Dazu gehören nebst Flügen auch Transfers, Kreuzfahrten und Hotelbuchungen. Für eine Südamerikarundreise mit

Flug, Hotel und weiteren Leistungen rechnen wir mit durchschnittlich 10 Tonnen CO2 -Emissionen und pflanzen entsprechend 20 Bäume pro Passagier. Mit den bereits gepflanzten Bäumen stellen wir sicher, dass bis mindestens im Jahr 2020 die Kompensation im jeweiligen Kalenderjahr statt findet und nicht erst in den folgenden Jahren oder gar Jahrzehnten! Die Kosten für das innovative Klimaprojekt werden zu 100% von BRASA getragen. Freiwillige Spenden seitens Kunden und Geschäftspartner sind natürlich willkommen! Damit unterstützen Sie nicht nur die Umwelt, sondern auch die lokale Bevölkerung in Paraguay, denn die Aufforstung der grossen Weideflächen schafft viele lokale Arbeitsplätze. Und zwar deutlich mehr, als die vor Ort sehr verbreitete extensive Viehzucht. Die angebauten Wälder kurbeln zudem die lokale Vermarktung von Holzprodukten an. Damit wird eine sinnvolle Alternative geschaffen, um den Raubbau an den verbliebenen Urwäldern zu reduzieren. Ihre Kundentreue macht dieses Projekt möglich: je mehr Reiseleistungen über BRASA gebucht werden, desto nachhaltiger kann es sich entwickeln. Ein konkretes Engagement von Ihnen und von uns, das sich wirklich lohnt!

Initianten und Eigner: Barbara Gähwiler Fricker & Andy Fricker

Das Land vor der Aufforstung

Nähere Informationen unter www.brasa.ch

KALKULATIONSBEISPIEL FÜR EINE FLUGREISE IN DER ECONOMY CLASS Flug für 1 Person Zürich – Rio de Janeiro – Zürich 18’764 Kilometer 3,977 Tonnen Ausstoss CO2 pro Passagier 1 Baum kompensiert 0,5 Tonnen CO2, folglich kompensieren 8 Bäume den CO2-Ausstoss dieses Fluges.

Das Land heute

050-051_Klimaschutz.indd 51

12.11.13 09:42


n

Georgetown Paramaribo

O c e a n

Cayenne Apoteri

FRENCH GUIANA

SURINAME

Camopi Serro Do Navio Macapá Marajo Island

. on R maz

Belém

Rio

A

in Rio Tocant

u

Jericoacoara

Flexeiras Paracuru/Pecém/Taíba

Fortaleza

s

s ajo

Canoa Quebrada

Teresina

São Goncalo

Ta p

Florianópolis Natal Pipa

Imperatriz

Jacareacanga

João Pessoa

Recife

gu aia

aD

Maceió

a

iam

an tin

oF ran

Porto de Galinhas

co cis

Rio

Rio

Xing

u

Rio

Rio Tocantins

Ara

Cachimbo Die schöne Hauptstadt Santa Catarinas liegt Tel es Pir zur einen Hälfte auf der gleichnamigen Insel es und zur anderen auf dem Festland. B 42RatemFloresta A Z I L beraubende Strände umrunden die Heimat von Tennisstar Gustavo Kuerten und bieten für jeden Geschmack,Gurupi vom ruhesuchen den DünenBarreiras gänger bis zum Surfprofi, den idealen Platz. Alvorada M ato Grosso Viele restaurierte Gebäude zeugen von den ersten Siedlern aus den Azoren. Die kühlen und nährstoffreichen Gewässer liefern Unmengen Plateau Fische und Meeresfrüchte für die zahlreichen Spezialitätenrestaurants. Cuiabá Brasília Unser Tipp: Verbinden GoiâniaSie Ihren Aufenthalt in Florianópolis mit dem einmaligen Whale Watching Trip (Juli bis November) auf Seite 55.

Sa

Rio

Lençois

ap

ad

Morro de São Paulo

Ch

Rio

Fernando de Noronha

São Luís

Xing

Santarém

Aracaju Costa do Sauípe Imbassaí Praia do Forte

Salvador

oA

ra g

ua ia

Itacaré Ilhéus Comandatuba Porto Seguro

Ri

Rio Paraguay

s

A t l a n t i c

Bonito

Belo Horizonte

Campo Grande

Ouro Preto Tiradentes

Cruzeiro do Sul

Pa

São Paulo

Rio ra

ti

Búzios

de

Jan

eir o

Curitiba

Foz Do Iguaçu

Florianopólis ay gu ru

Praia do Rosa

oU

Ri

Porto Alegre

Paysandu

INFORMATIONEN

Rio Grande

Durazno U R U G U A Y

durchschnittliche Tagestemperatur durchschnittliche Nachttemperatur durchschnittliche Regentage pro Monat

35°C

Montevideo 30°C

30

25°C

25

20°C

20

15°C

15

10°C

10

5°C

5

0°C

0

Mar Del Plata

J

F

M

A

52 052-055_Florianopolis.indd 52

M

J

J

A

S

O

N

D

Santa Catarina Abkürzung: Fläche: Bevölkerungsdichte: Hauptstadt: Einwohner:

SC 95’442,9 km² 62 Ew/km² Florianópolis 5’958’266 Bundesstaat, 408’161 Florianópolis

TRANSFER, pro Person in CHF Flughafen – Stadthotels / Strandhotels, ca. 30 – 40 Min. pro Weg Privat Flughafen – Praia do Rosa, ca. 1½ Std. pro Weg Privat

A t l a n t i c

1 Person 182

ab 2 Personen (p. P.) 115

1 Person 340

ab 2 Personen (p. P.) 175

BRASA

O c e a n 09.11.13 12:10


HOTEL SOFITEL

Florianópolis – Hotels

BBBB Lage: 15 Fahrminuten vom Flughafen, direkt an der Beiramar, umgeben von vielen Restaurants und Shops Einrichtung: Restaurant, Bar, schönes Schwimmbad mit herrlicher Sicht aufs Meer, Fitnessraum, Sauna, Massage Zimmer: 115 geschmackvoll und modern ausgestatte Zimmer mit Klimaanlage/Heizung, Telefon, TV, Minibar, Safe, 24h-Zimmerservice, Internet, Föhn BRASA meint: Sehr gepflegtes Stadthotel an bester Lage, das keine Wünsche offen lässt. PREISE, pro Person in CHF Classic, ZF 02.01. – 01.04.14 ab 02.04.14 auf Anfrage

COSTÃO DO SANTINHO RESORT

EZ 266

BBBBb Lage: im Norden der Insel am gleichnamigen prächtigen Strand, etwa 50 Minuten vom Flughafen und 30 Minuten von der Stadt entfernt Einrichtung: diverse Restaurants und Bars, 9 Aussen- und 3 Innenschwimmbäder, Fitnesscenter, Gesundheitstherapiezentrum mit deutschsprechendem Arzt, Spa, Tennis, diverse Wassersportarten, archäologisches Freiluftmuseum, Casino, Disco, Boutiquen, Coiffeur, Heliport, Kinderbetreuung, Internet, Konferenzraum, Strandservice Zimmer: 696 luxuriöse Zimmer und Appartements/ Villen, teils mit Meersicht, Klimaanlage/ Heizung, Telefon, TV, Radio, Minibar, Safe, 24h-Zimmerservice

COSTA NORTE INGLESES

DZ 152

BRASA meint: Ein einzigartiges Resort an wunderbarer Lage, welches keine Wünsche offen lässt.

Spezielles: Eine obligatorische «Medical Assistance Gebühr» von ca. 3 US$ pro Person und Aufenthalt wird zusätzlich verrechnet.

PREISE, pro Person in CHF Standard, Villa, all inclusive DZ 02.01. – 10.03.14 265 11.03. – 24.12.14 234 Superior, Villa, all inclusive 02.01. – 10.03.14 330 11.03. – 24.12.14 293 Junior Suite, all inclusive 02.01. – 10.03.14 430 11.03. – 24.12.14 380 Mindestaufenthalt 3 Nächte vom 02.01. – 10.03.14

EZ 345 305 430 380 560 496

BBB Lage: direkt am schönen, belebten Praia dos InglesesStrand im Norden der Insel, 35 km vom Stadtzentrum und 45 km vom Flughafen entfernt Einrichtung: Restaurant, Bar, Schwimmbad, kleines Hallenbad, Sauna, Tennis, Internet, Konferenzraum, Strandservice, verschiedene Sportmöglichkeiten Zimmer: 52 zweckmässig eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage/Heizung, Telefon, TV, Minibar, Safe BRASA meint: Gepflegtes Mittelklasshotel an guter Lage.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 01.02.14 02.02. – 08.03.14 09.03. – 01.04.14

BRASA

052-055_Florianopolis.indd 53

DZ 118 101 72

EZ 236 202 115

53 13.11.13 11:03


Praia do Rosa – Hotels

Praia do Rosa liegt ca. 100 km südlich von Florianopolis. In der näheren Umgebung dieses kleinen Ferienortes befinden sich mehrere der schönsten Strände Brasiliens. Der Praia do RosaStrand ist ein Paradies für Surfer und Whale-Watcher. QUINTA DO BUCANERO

BBBB Lage: 100 km südlich von Florianópolis auf einer Klippe am Praia do Rosa Strand Einrichtung: hübsches Restaurant, Bar, kleines Schwimmbad auf Panorama-Terrasse mit Sicht über Lagune, Strand und Meer, Sauna, Fitnessraum, Aufenthaltsraum, Internet Zimmer: 10 sehr geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit Meersicht, Veranda mit Hängematte, Klimaanlage/Heizung, Deckenventilator, Telefon, TV, CD-Player, Minibar, Safe BRASA meint: Gehört zu den auserlesenen Hotels der Organisation «Roteiros de Charme» von Brasilien und ist eine Unterkunft für Geniesser! Von Juli bis November können Sie mit ein bisschen Glück die Wale vom Zimmer aus beobachten. Vorreservation empfehlenswert! Spezielles: Keine Kinder unter 14 Jahren

PREISE, pro Person in CHF Deluxe, ZF 02.01. – 01.02.14 02.02. – 01.03.14 02.03. – 01.07.14

POUSADA VIDA, SOL E MAR

DZ 208 180 148

EZ 416 360 296

BBB Lage: direkt am Praia do Rosa Strand, 100 km südlich von Florianópolis und dem Flughafen Einrichtung: Restaurant, Schwimmbad, Spielraum, Tennis, Surfschule, Reiten, Internet Zimmer: 28 grosszügige Chalets mit Cheminée, Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, kleine eingerichtete Küche, Safe Beach Villa: 12 wunderschöne Häuser mit 2 bis 3 Schlafzimmer, Klimaanlage, Bad/Dusche, WC, Wohnzimmer mit integrierter Küche, TV/DVD, CD-Player, Cheminée, Terrasse, teils Aussenschwimmbad oder Jacuzzi BRASA meint: Diese rustikale, schöne Pousada ist die ideale Unterkunft für das Whale-Watching-Programm und für Surffreaks.

PREISE, pro Person in CHF Deluxe, ZF DZ EZ 02.01. – 28.02.14 150 300 01.03. – 20.12.14 82 164 Beach Villa Deluxe Room Gavião, ZF 01.03. – 20.12.14 (bei 2er-Belegung / nur obere Etage der Villa) 230 Beach Villa Gavião, ZF 01.03. – 20.12.14 (bei 4er-Belegung / ganze Villa) 480

54 052-055_Florianopolis.indd 54

BRASA

13.11.13 11:06


Praia do Rosa – Kurztrip

WHALE WATCHING 4-tägiger Kurztrip, ab/bis Florianópolis Flughafen Zwischen Juli und November gebären die Glattwale (Baleias Francas) in den Buchten von Santa Catarina und ziehen dort ihre Jungen auf. Sie haben die Gelegenheit dieses Naturschauspiel aus nächster Nähe zu beobachten. Die besten Monate für die Walbeobachtung sind August bis Oktober. Da es sich um freilebende Tiere in nicht vorhersehbarer Natur handelt, kann keine Garantie für die Walsichtung gegeben werden. 1. Tag Florianópolis – Praia do Rosa Nach Ankunft in Florianópolis Transfer zur Pousada Vida, Sol e Mar am idyllischen Strand von Praia do Rosa (ca. 100 km von Florianópolis). Während des Mittagessens treffen Sie einen Biologen, der Ihnen das Walbeobachtungsprojekt genau erklärt und am Abend diverse Videos und Dias präsentiert. Abendessen in der Pousada. 2. Tag Walbeobachtung Nach dem Frühstück brechen Sie zur Walbeobachtungstour auf. Der Anblick dieser Meeresgiganten wird Sie begeistern! Nach dem Mittagessen am Garopaba-Strand Rundgang durch Garopaba und Rückfahrt ins Hotel. Am Abend gibt es spannende Diskussionen über das Erlebte mit anschliessendem Nachtessen. 3. Tag Walbeobachtung Am Vormittag besuchen Sie mit einem Biologen das Walmuseum. Das Mittagessen wird in einem hübschen Restaurant mit Terrasse zum Meer eingenommen, von welcher Sie mit etwas Glück Delphine beobachten können, die den Fischern geschickt beim Fischfang helfen. Abendessen in der Pousada. 4. Tag Praia do Rosa – Florianópolis Nach dem Frühstück Transfer nach Florianópolis und individuelle Weiterreise. PREISE, pro Person in CHF 4 Tage / 3 Nächte DZ EZ 15.07. – 15.11.14 780 1380 Im Preis inbegriffen: 3 Übernachtungen in der Pousada Vida Sol e Mar/Kat. Deluxe, alle Transfers, Ausflüge und Mahlzeiten gemäss Programm, englischsprechende Reiseleitung Während Feiertagen allfällige Preisänderungen möglich.

BRASA

052-055_Florianopolis.indd 55

55 09.11.13 12:11


Es ist bestimmt eines der schönsten Naturschauspiele der Erde: die gigantischen Wasserfälle von Iguaçu. Sie bilden eine natürliche, imposante Grenze zwischen Brasilien und Argentinien. Über verschlungene Pfade ist das bizarre Schauspiel der Natur von vielen Seiten zu bestaunen. Wählen Sie einen der vielen Panoramawege, der Sie streckenweise ganz nahe an die Fälle führt. Besonders atemberaubend sind die herab fallenden Wassermassen der «Garganta del Diablo» (Teufelsschlund) auf der argentinischen Seite.

56 056-060_Iguacu.indd 56

Foz do Iguaçu

BRASA

09.11.13 12:40


A t l a n t i c

uayana

Georgetown Paramaribo

GUYANA

Foz O do c Iguaçu e a n – Informationen / Ausflüge

BRASILIANISCHE WASSERFÄLLE

Cayenne Apoteri

( ½ Tag ) Auf einem ca. einstündigen Fussmarsch durch subtropischen Wald eröffnen sich Ihnen immer wieder andere Blicke auf die Wasserfälle, bis Sie ganz unten ankommen und sich über Brücken zum herabstürzenden Wasser begeben können. Zurück können Sie einen «Panorama-Lift» oder den Fussweg wählen. Fernando deDieser Ausflug ist im BEMVINDO-Päckli entNoronha halten.

FRENCH GUIANA

SURINAME

Camopi Serro Do Navio Macapá Marajo Island

n R.

in Rio Tocant

u

Jericoacoara

s ajo

Imperatriz

Ch

ap

Alvorada

M ato G rosso

a

an tin

ad

Barreiras

aD

Gurupi

co cis

iam

Sa

B R A Z I L

Rio

Rio

Xing

u

s

oF ran

Rio Tocantins

Rio

sP ire

Ara

Cachimbo

Tel e

Alta Floresta

gu aia

Jacareacanga

Rio

ra g

ua ia

Cuiabá

oA Ri

( ½ Tag ) Die argentinische Seite ist besonders beliebt, da man die Fälle nicht nur aus nächster Nähe Natal Pipa betrachten, sondern auch dazwischen spazieren gehen kann. Am beeindruckendsten ist João Pessoa Recife der Teufelsschlund, «Garganta del Diablo», wo einem so richtig bewusst wird, wie unbePorto derechenbar Galinhas derartige Wassermengen sind. Die gigantische Strömung reisst unterwegs alles Maceió gnadenlos in die Tiefe. Dieser Ausflug ist im BEMVINDO-Päckli entAracaju halten.

Costa do Sauípe Imbassaí Praia do Forte

Salvador

ITAIPU-STAUDAMM ( ½ Tag ) Als künstliches Gegenstück zu den natürlichen Wasserfällen beeindruckt der gigantische Staudamm Itaipu mit dem ehemals grössten Wasserkraftwerk der Welt. (Sonntag sowie an Feiertagen geschlossen)

Itacaré Ilhéus Comandatuba Porto Seguro

Brasília

Goiânia

Lençois

Morro de São Paulo

Pl ate a u

ARGENTINISCHE WASSERFÄLLE

Canoa Quebrada

Teresina

São Goncalo

Ta p R io

Flexeiras Paracuru/Pecém/Taíba

Fortaleza

s

ira

São Luís

Xing

Santarém

s

Belém

Rio

zo

Ama

MACUCO-BOOT-SAFARI INFORMATIONEN Belo Horizonte Pa ra n

a

Campo Grande

Rio

ARAGUAY

Cruzeiro do Sul

Concepcion

São Paulo

Foz do Iguaçu

Asuncion

Curitiba

Porto Alegre

Tacuarembo

Rosario

o Pa

ran a

os Aires

U R U G U A Y

Rio Grande durchschnittliche Tagestemperatur durchschnittliche Nachttemperatur durchschnittliche Regentage pro Monat

35°C 30°C

30

25°C

25

20°C

Montevideo

20

15°C

15

10°C

10

5°C

5

Mar Del Plata 0°C

J

F

M

A

M

J

J

TRANSFER, pro Person in CHF

A

S

O

N

D

0

Paraná Vitória Abkürzung: PR Tiradentes Fläche: 199’709 km² Bevölkerungsdichte: 47,89 Ew/km² Búzios A n Rio Hauptstadt: Curitiba Cabo Frio D Pa g r a Einwohner: 10’261’856 Bundesstaat r a d e Ja ti os n 348’216 Foz do Iguaçu R e eiro is Paraná ist Brasiliens wichtigster Agrarstaat zu dessen Anbauprodukten, Mais, Baumwolle, Weizen, Soja, Kaffee, Reis, Erdnüsse und Bohnen gehören. Die Viehzucht, insbesondere die Schweine- und Geflügelzucht, stellt einen wichtigen Wirtschaftsfaktor dar. Foz do Iguaçu liegt an der Mündung des Flusses Iguaçu in den Paraná unmittelbar im Grenzgebiet zu Paraguay und Argentinien. Der Name ist setzt sich aus dem indianischen Iguaçu (Grosses Wasser) und dem portugiesischen foz (Mündung), also «Mündung des grossen Wassers».

WISSENSWERTES Reisezeit: Das Gebiet um die Iguaçu Fälle ist eine subtropische Region. Die Sommer sind heiss und feucht; die Winter sind mild. Der Park kann ganzjährig besucht werden. In der Zeit von Juni bis August ist mit leichtem Niederschlag zu rechnen, während von Oktober bis März die meisten Regenfälle auftreten. Das hohe Wasservolumen ist jedoch für Bootstouren bestens geeignet.

A t l a n t i c

Flughafen – Hotel das Cataratas, ca. 15 Min. pro Weg, inkl. Nationalparkgebühr Privat 1 Person 105 Flughafen – alle anderen Hotels, ca. 20 Min. pro Weg Privat 1 Person 80

O c e a n

BRASA

056-060_Iguacu.indd 57

ab 2 Personen (p. P.)

76

ab 2 Personen (p. P.)

50

( ca. 2 Stunden ) Fahrt mit einem Jeep durch die tropische, interessante Pflanzen- und Tierwelt des Nationalparks. Anschliessend abenteuerliche Flussfahrt mit einem motorisierten Schlauchboot bis fast unter die tosenden Wasserfälle.

PREISE, pro Person in CHF Brasilianische Wasserfälle Argentinische Wasserfälle Itaipu-Staudamm Privat (ab Hotel Das Cataratas)

im BEMVINDO-Päckli enthalten im BEMVINDO-Päckli enthalten

SIB Privat (ab allen anderen Hotels) SIB Macuco-Boot-Safari SIB (ab Hotel Das Cataratas) Privat (ab allen anderen Hotels)

1 Person ab 2 Person (p. P.) 1 Person 1 Person ab 2 Person (p. P.) 1 Person

108 77 55 97 62 46

ab 1 Person ab 1 Person ab 2 Person (p. P.)

160 295 250

UNSER TIPP Sie haben die Möglichkeit, einen 10-minütigen, aufregenden und informativen Helikopterflug zu buchen. Sie erleben eine komplett andere Perspektive auf die Wasserfälle. Bitte informieren Sie sich bei uns.

57 09.11.13 12:40


HOTEL DAS CATARATAS

Foz do Iguaçu Iguaçu – Was – Hotels

BBBBb Lage: im Nationalpark, nur wenige Schritte von den gigantischen «brasilianischen Wasserfällen» und 20 Minuten vom Flughafen Einrichtung: Restaurant, Bar, Schwimmbad mit Bar und Churrascaria, Tennis, Spielsalon, Volleyball, Kinderspielplatz, Boutiquen, Businesscenter, Bankautomat, Internet, Konferenzraum Zimmer: 193 sehr charmant und rustikal eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage/Heizung, Telefon, TV, Minibar, Safe, 24h-Zimmerservice BRASA meint: Durch die wunderschöne Lage direkt bei den Wasserfällen ideal für einen gediegenen Kurzaufenthalt in Iguaçu.

PREISE, pro Person in CHF Superior, ZF 02.01. – 31.03.14 / 01.11. – 24.12.14 01.04. – 10.06.14 / 16.07. – 01.08.14 11.06. – 15.07.14 02.08. – 31.10.14 Deluxe, ZF 02.01. – 31.03.14 / 01.11. – 24.12.14 01.04. – 10.06.14 / 16.07. – 01.08.14 11.06. – 15.07.14 02.08. – 31.10.14

MABU THERMAS & RESORTS

DZ 255 225 290 245

EZ 510 450 580 490

BEMVINDO DZ EZ 825 1495 760 1385 890 1630 795 1450

290 260 322 275

580 520 644 556

885 830 955 865

1625 1515 1755 1580

BBBB Lage: 10 Minuten vom Flughafen und 20 Minuten von den Wasserfällen Einrichtung: 2 Restaurants, Piano-Bar, Coffee-Shop, 36 Grad warmes Quellwasser-Schwimmbad mit Bar, kleines Hallenbad mit Hydromassage, Fitnesscenter, Schönheitssalon, Sauna, Tennis, Volleyball, Fischen, Reiten, Kinderbetreuung, Boutiquen, Businesscenter, Internet, Konferenzraum Zimmer: 208 Zimmer mit Klimaanlage/Heizung, Telefon, TV, Minibar, Safe, 24h-Zimmerservice BRASA meint: Das natürliche Quellwasser der Schwimmbäder wird alle 4 Stunden erneuert und hat therapeutische Eigenschaften. Ideal für Wasserratten und Familien.

PREISE, pro Person in CHF Master, ZF 03.01. – 31.05.14 / 02.07. – 20.12.14 Tropical ZF 03.01. – 31.05.14 / 02.07. – 20.12.14

DZ 123

EZ 205

BEMVINDO DZ EZ 585 970

134

230

605

1015

Bemvindo: Privattransfers, 2 Übernachtungen inkl. Frühstück und Ausflug «argentinische und brasilianische Wasserfälle»

58 056-060_Iguacu.indd 58

BRASA

13.11.13 11:09


Foz do Iguaçu – Hotels

SLAVIERO SUITES

BBBb Lage: im Zentrum von Iguaçu Einrichtung: Restaurant, Pool, Spa, Bar, Fitness Center, Sauna, Kids-Area, 24h-Service Zimmer: 109 moderne, sehr komfortable Zimmer (teilweise mit schönem Flussblick), Klimaanlage, Minibar, Föhn, kleine amerik. Küche mit Mikrowelle, Safe und Telefon BRASA meint: Eines der neuesten Hotels der Stadt mit guten Restaurantoptionen in unmittelbarer Nähe.

PREISE, pro Person in CHF Deluxe, ZF 02.01. – 21.12.14

HOTEL CONTINENTAL INN

DZ 94

EZ 166

BEMVINDO DZ EZ 525 890

BBBb Lage: in der Stadt Foz do Iguaçu, ca. 20 Min. vom Flughafen Einrichtung: Restaurant, Bars, Coffee-Shop, Schwimmbad, Fitnessraum, Sauna, Spielsalon, Boutique, Businesscenter, Internet Zimmer: 124 Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Safe, 24h-Zimmerservice BRASA meint: Für Gäste, die ein Mittelklassehotel mit ausgezeichnetem Preis-/Leistungsverhältnis im Zentrum von Foz do Iguaçu schätzen. PREISE, pro Person in CHF Deluxe, ZF 02.01. – 30.06.14 / 02.08. – 20.12.14 01.07. – 01.08.14

DZ 75 92

EZ 143 168

BEMVINDO DZ EZ 490 835 525 890

Bemvindo: Privattransfers, 2 Übernachtungen inkl. Frühstück und Ausflug «argentinische und brasilianische Wasserfälle»

BRASA

056-060_Iguacu.indd 59

59 13.11.13 11:10


Foz do Iguaçu – Hotels

BEST WESTERN TAROBÁ EXPRESS HOTEL

BBb Lage: in der Stadt Foz do Iguaçu Einrichtung: Restaurant, Bar, Schwimmbad, Fitnessraum Zimmer: 81 Zimmer mit Klimaanlage, TV, Safe, Minibar, Föhn, 24h-Zimmerservice BRASA meint: Einfaches Hotel, ideal für unkomplizierte Gäste.

PREISE, pro Person in CHF Deluxe, ZF 02.01. – 11.06.14 / 16.07. – 24.12.14 12.06. – 15.07.14

IGUASSU CHARM SUITES

DZ 52 75

EZ 68 110

BEMVINDO DZ EZ 445 690 490 775

BB Lage: am Stadteingang, in einer ruhigen Seitenstrasse der Avenida das Cataratas Einrichtung: Restaurant, Gemeinschaftsküche, Souvenirshop, Weinkollektion, Barbecue-Platz, Hängematten, kleiner Pool Zimmer: 12 einfache Zimmer mit Klimaanlage, Minibar, Föhn, Internet, Telefon BRASA meint: Sehr einfache Unterkunft mit familiärer, einheimischer Atmosphäre. Gut gelegen in beliebtem Wohnquartier unweit vom Stadtzentrum.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 01.03.14 / 10.06. – 31.07.14 02.03. – 09.06.14 / 01.08. – 28.12.14

DZ 49 43

EZ 85 72

BEMVINDO DZ EZ 445 720 435 705

Bemvindo: Privattransfers, 2 Übernachtungen inkl. Frühstück und Ausflug «argentinische und brasilianische Wasserfälle»

60 056-060_Iguacu.indd 60

BRASA

09.11.13 12:40


A t l a n t i c O c e a n

ribo Cayenne

NCH ANA

opi

avio Macapá Marajo Island

R.

Belém

Rio

Belo Horizonte

São Luís

u

in Rio Tocant

Xing

m

Fernando de Noronha

Flexeiras Paracuru/Pecém/Taíba

Jericoacoara

Fortaleza

s

Canoa Quebrada

iam

an tin

oF ran

Sa

Ch

ap

ad

aD

Rio

Rio

Rio Tocantins

Ara

bo

a

gu aia

In der steilenSão Hügellandschaft nördlich von Rio Goncalo Teresina de Janeiro,Imperatriz im Staat Minas Gerais, liegen einige Natal Pipa der bezauberndsten Städtchen aus der Kolonialzeit. Ouro Preto, Mariana, São João del Rey und João Pessoa Tiradentes gehören zu den kunsthistorisch inteRecife ressantesten Reisezielen des Landes. Hier findet sich das homogenste und kompletteste Arsenal Porto de Galinhas barocker Kunst Brasiliens. Ausgangspunkt o ic sc Maceió für die Reise zurück B R A in Z die I L Kolonialzeit ist die Stadt Belo Horizonte. Diese auf dem Reissbrett Lençois Aracaju geplante Stadt gehört heute zu den grössten Gurupi Barreiras Brasiliens. Tauchen Sie ein Industriemetropolen Costa do Sauípe Imbassaí in die Faszination dieser Region und entdecken Alvorada Sie diese hübschen Kolonialstädtchen auf eigene Salvador Faust oder nehmen Sie an unserem mehrtägiItacaré gen Programm teil. Ilhéus

Brasília

Porto Seguro

Rio

Pa ra na

Belo Horizonte Ouro Preto Vitória Tiradentes Búzios

Rio São Paulo

de

Jan

eir o

o Iguaçu

INFORMATIONEN Florianopólis Praia do Rosa

Porto Alegre

o

durchschnittliche Tagestemperatur durchschnittliche Nachttemperatur durchschnittliche Regentage pro Monat

35°C

Rio Grande 30°C

30

25°C

25

20°C

20

15°C

15

10°C

10

5°C

5

0°C

0

J

F

M

A

M

BRASA

061-064_BeloHorizonte.indd 61

J

J

A

S

O

N

D

Minas Gerais Abkürzung: Fläche: Bevölkerungsdichte: Hauptstadt: Einwohner:

MG 588’383,6 km² 30,41 Ew/km² Belo Horizonte 19’479’356 Bundesstaat, 3’120’000 Belo Horizonte

TRANSFER, pro Person in CHF ab Flughafen Confins – Stadthotels, ca. 40 Min. pro Weg Privat ohne Reiseleitung ab Flughafen Confins – Ouro Preto, ca. 2½ Std. pro Weg Privat mit Reiseleitung Belo Horizonte Stadt – Ouro Preto, ca. 1½ Std. pro Weg Privat Belo Horizonte Stadt – Tiradentes, ca. 2 Std. pro Weg Privat

1 Person 115

ab 2 Personen (p. P.)

62

1 Person 450

ab 2 Personen (p. P.) 225

1 Person 330

ab 2 Personen (p. P.) 166

1 Person 510

ab 2 Personen (p. P.) 255

61 09.11.13 12:52


HOTEL LIBERTY PALACE

Belo Horizonte / Tiradentes – Hotels Lage: im sehr schönen Savassi-Quartier Einrichtung: 2 Restaurants, Lobby-Bar, kleines Dachschwimmbad, Fitnesscenter, Sauna, Internet, Konferenzraum Zimmer: 94 hübsch eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Radio, Minibar, 24h-Zimmerservice

BBB

BRASA meint: Dieses angenehme Business-Hotel befindet sich inmitten guter Restaurants, Bars und Boutiquen und eignet sich für einen kurzen Stop in Belo Horizonte.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 31.12.14

DZ 118

EZ 236

INHOTIM CENTEMPORARY ART CENTER ( 1 Tag, inkl. Mittagessen ) Das Inhotim Centemporary Art Center rund 70 km ausserhalb Belo Horizontes bietet dem Besucher auf 100 Hektaren ein grossartiges Kunsterlebnis. Es werden rund 500 Arbeiten von über 100 Künstlern aus 30 Ländern ausgestellt. Die Ausstellung ist weitläufig verteilt auf speziell gebaute Pavillons und im Freien. Neben Skulpturen, Installationen, Zeichnungen, Film, Photographie wird auch der Architektur viel Platz eingeräumt.

Die wunderschöne Parkanlage wurde von Roberto Burle Marx gestaltet. Es findet sich darin auch die weltgrösste Sammlung verschiedener Palmenarten.

PREISE, pro Person in CHF Privat

1 Person ab 2 Personen (p. P.)

555 340

Das Städtchen Tiradentes wurde nach dem brasilianischen Unabhängigkeitshelden «Tiradentes» benannt. Es wurde während des Goldrausches erbaut und weist heute noch eine guterhaltene barocke Architektur, wie zu alten Zeiten, auf. Eine nostalgische Dampflokomotive verbindet die Kolonialstädtchen São João del Rei und Tiradentes miteinander.

POUSADA SOLAR DA PONTE

BBBB Lage: mitten im Städtchen Einrichtung: herrliches Restaurant, schöner Garten mit grossem Schwimmbad, Sauna, sehr geschmackvoll eingerichtete Aufenthaltsräume, Internet Zimmer: 18 gediegene und individuell eingerichtete, sehr grosse Zimmer mit Telefon, TV, Minibar, Heizung BRASA meint: Eines der schönsten Hotels im Kolonialstil in ganz Brasilien. Spezielles: Keine Kinder unter 12 Jahren. PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF (Fr – So) 02.01. – 20.12.14 Standard, ZF (Mo – Do) 02.01. – 20.12.14 Freitag – Sonntag min. 2 Nächte

POUSADA VILLA ALLEGRA

DZ 181

EZ 291

136

220

BBB Lage: 700 m zum Städtchen

Einrichtung: gemütlicher Frühstücksraum, Bar, kleines Schwimmbad, Sauna, Fitnessraum, kleines Spa, Aufenthaltsraum, Internet Zimmer: 16 gemütlich eingerichtete Zimmer mit Deckenventilator, Telefon, TV, Minibar BRASA meint: Idyllische Pousada inmitten der Natur, ideal für ruhesuchende Leute welche die Zentrumsnähe schätzen. PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 20.12.14

62 061-064_BeloHorizonte.indd 62

DZ 95

EZ 147

BRASA

13.11.13 11:36


Ouro Preto – Hotels

1980 wurde Ouro Preto (schwarzes Gold) von der UNESCO zum Weltkulturdenkmal erklärt. Die Stadt bekam ihren Namen wegen ihrer riesigen Goldvorkommen, die durch Eisenoxyd-Verunreinigungen schwarz gefärbt waren. Aus dem einst kleinen Goldgräberdorf wurde ein architektonisches Juwel, das heute noch sehr gut erhalten ist.

SOLAR DO ROSARIO

BBBB Lage: am Rande der Altstadt, neben der Rosario-Kirche Einrichtung: Restaurant (regional/international), Scotch-Bar mit Weinkeller, Hallenbad, Schwimmbad im Freien, Massage, Fitnessraum, Internet Zimmer: 41 geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage/Heizung, Telefon, TV, Minibar BRASA meint: Dieses im Kolonialstil erbaute, wunderschöne Haus aus dem 19. Jahrhundert, wurde kürzlich renoviert und erstrahlt nun in neuem Glanz. Es bietet seinen Gästen die ideale Unterkunft um den Aufenthalt in Ouro Preto im gediegenen Rahmen zu geniessen. PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 30.06.14 / 02.08. – 29.12.14 01.07. – 01.08.14

HOTEL SOLAR DA ÓPERA

DZ 119 144

EZ 238 288

BBB Lage: zentrale Lage mitten im Stadtkern Einrichtung: Restaurant, Bar, Internet Zimmer: 16 hübsche Zimmer mit Klimaanlage/Heizung, Telefon, TV, Minibar BRASA meint: Charmantes, kleines Hotel in einem historischen Gebäude des 18. Jahrhunderts mit ausgezeichnetem Preis-/Leistungsverhältnis.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01–.26.06 / 01.08. – 21.12.14

POUSADA CLÁSSICA

DZ 88

EZ 162

BBB Lage: mitten im Städtchen Einrichtung: Restaurant, Sauna, Internet Zimmer: 25 zweckmässig eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage/Heizung, Telefon, TV, Minibar BRASA meint: Diese einfache Pousada eignet sich für preisbewusste Leute, die eine ideale, zentrale Lage schätzen.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01–.26.06 / 01.08. – 21.12.14

BRASA

061-064_BeloHorizonte.indd 63

DZ 88

EZ 162

63 09.11.13 12:52


Belo Horizonte – Kurztrips

HISTORISCHE GOLDROUTE 5-tägiger Kurztrip, ab Belo Horizonte / bis Rio (auch in umgekehrter Richtung möglich) 1. Tag Belo Horizonte – Ouro Preto Abholung 13:00 Uhr in Ihrem Hotel oder am Flughafen und Fahrt durch das GoldstollenGebiet nach Ouro Preto. Nach Ankunft in einer zentralen Pousada in historischen Gemäuern, besichtigen Sie die Barockkirchen Pilar, Sao Francisco und die Sklavenkirche Efigenia. Empfehlenswert am Abend ist eine der schummrigen Studentenkneipen mit guter Live-Musik. 2. Tag

Ouro Preto – Tiradentes – Rinderfazenda Vormittags Fahrt in das südliche Minas Gerais. Unterwegs Stopp in Tiradentes, einem in majestätischer Bergwelt gelegenen Goldgräberstädtchen. Weiterfahrt zu einer kolonialen Pferdeund Rinderfazenda, die weit entfernt von der nächsten Ortschaft liegt und weitgehend autark funktioniert. Auf einem ersten Rundgang lernen Sie eine Vielzahl tropischer Pflanzen in ihrer natürlichen Umgebung kennen. Es besteht die Möglichkeit zu Ausritten und Wanderungen über die Fazenda.

3. Tag Rinderfazenda – Lodge Serra do Mar Fahrt in das ehemalige Kaffeeanbaugebiet in der Serra do Mar. Unterkunft in einer Lodge mit Pool und parkähnlichem Grundstück. Am Nachmittag Besichtigung einer der prächtigsten und reichsten Kaffeefazendas ihrer Zeit, die heute noch in Privatbesitz ist. Abendessen in der Lodge. 4. Tag Serra do Mar – Parati Weiterfahrt durch die kurvenreiche, regenwaldbestandene Serra do Mar nach Parati. Unterwegs Besichtigung eines kleinen Landgutes, dass Zuckerrohrschnaps produziert. Parati war bis ins 19. Jahrhundert der bedeutendste Handelsplatz für Gold aus dem Inneren Brasiliens. Entdecken Sie während eines Rundgangs durch den historischen Stadtkern, der noch komplett erhalten und autofrei ist, das Städtchen. Unterkunft in einer typischen Pousada. 5. Tag Parati – Rio de Janeiro Vormittags Bootsausflug in die paradiesische Inselwelt vor der Küste Paratis. Am Nachmittag Rückfahrt nach Rio und Transfer zum Flughafen bzw. zum gewünschten Hotel.

Hinweise: Die Museen und Baudenkmäler sind montags geschlossen. Die Dampfeisenbahn in Tiradentes verkehrt nur am Freitag, Samstag und Sonntag.

PREISE, pro Person in CHF Saison DZ EZ 04.01. – 20.12.14 1925 3585 Zuschlag für Abholung vor 14:00 h in Belo Horizonte 525 Im Preis inbegriffen: 1 Übernachtung in Ouro Preto inkl. Frühstück, 1 Übernachtung auf einer Rinderfarm inkl. Halbpension, 1 Übernachtung in einer Lodge inkl. Halbpension und 1 Übernachtung in Parati inkl. Frühstück, Transfers im Privatwagen (Opel Corsa o.ä.) und alle Ausflüge wie beschrieben mit lokal deutschsprechender Reiseleitung, Eintritte Im Preis nicht inbegriffen: Persönliche Ausgaben, Getränke und Trinkgelder Spezielles: Keine Durchführung während des Carnaval im Februar sowie Weihnachten / Neujahr. Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten

AUF DEN SPUREN DER KOLONIAL-GESCHICHTE BRASILIENS 3-tägiger Kurztrip, ab/bis Belo Horizonte 1. Tag Belo Horizonte – Tiradentes Abfahrt ab Belo Horizonte Richtung Congonhas, wo Sie das weltberühmte Meisterwerk des Künstlers «Alejadinho» besuchen. Lebensgrosse aus Speckstein geschnitzte Skulpturen der zwölf Apostel stehen am Rande einer Terrasse, von welcher man weit ins Landesinnere blicken kann. Anschliessend Weiterfahrt nach São João del Rey und Mittagessen in einem typischen Restaurant der Region. Am Nachmittag Besuch der schönsten und reich verzierten Kirchen dieses Städtchens. Übernachtung in der Pousada Villa Allegra. 2. Tag Tiradentes – Ouro Preto Der heutige Morgen steht Ihnen in diesem hübschen Kolonialstädtchen zur freien Verfügung. An Wochenenden führt Sie eine alte Dampfeisenbahn auf einer romantischen Strecke von Tiradentes nach São João del Rey (Zuschlag bitte beachten). Mittagessen in einem typischen Restaurant. Nach einem

64 061-064_BeloHorizonte.indd 64

kleinen Rundgang durch das malerische Städtchen Weiterfahrt nach Ouro Preto. Seit 1933 steht dieses Städtchen unter Denkmalschutz und wurde 1980 von der UNESCO zum «Weltkulturerbe» erklärt. Am Abend fasziniert Ouro Preto vor allem durch die romantische Laternenbeleuchtung seiner mit Kopfstein bepflasterten Gassen und Plätze, sowie durch die anheimelnden, rustikalen Restaurants mit der guten Küche von Minas. Übernachtung in der Pousada Clássica. 3. Tag Ouro Preto – Belo Horizonte Nach dem Frühstück besuchen Sie die Kirche São Francisco de Assis mit ihren bemalten Schnitzereiarbeiten aus Holz und Speckstein und das weltberühmte mineralogische Museum, in dem Edelsteine aus aller Welt ausgestellt sind. Geniessen Sie das letzte regionale Mittagessen. Am Nachmittag Weiterreise über Mariana, wo Sie die goldene Kathedrale besuchen, bevor Sie nach Belo Horizonte in Ihr Hotel oder zum Flughafen zurückgefahren werden.

Unser Tipp: Sie haben die Möglichkeit, den Besuch einer Goldmine zwischen Ouro Preto und Mariana dazu zu buchen. Spezielles: Montags sind die Museen geschlossen!

PREISE, pro Person in CHF Saison DZ EZ 02.01. – 20.12.14 1345 2515 Zuschlag Zugstrecke 60 60 Im Preis inbegriffen: 1 Übernachtung in Tiradentes sowie Ouro Preto inkl. Frühstück, 3 Mittagessen, alle Transfers im Privatwagen, deutschsprechende Reiseleitung Im Preis nicht inbegriffen: Persönliche Ausgaben, Getränke und Trinkgelder Während Feiertagen sind allfällige Preisänderungen möglich Programmänderungen vorbehalten

BRASA

13.11.13 11:12


Wo – Was

A t l a n t i c

own Paramaribo

O c e a n

Cayenne FRENCH GUIANA

AME

Camopi

Brasília Fernando de Noronha

Rio

Mit keiner anderen Hauptstadt der Erde ist das 1956 auf dem Reissbrett entworfene Brasília Serro Do Naviovergleichbar. Alles daran scheint so unwirklich, als wäre man auf dem Mond gelandet. BaumaMacapá terial und Arbeiter mussten mit Hubschraubern Marajo herbeigeschaff t werden, da der Ort, den man für Island Belém . R die neue Hauptstadt wählte, so abgelegen war. n o z Ama Doch in weniger als vier Jahren warSão dasLuís Projekt Santarém auf der einsamen Hochebene fertig. Lassen auch Jericoacoara Sie sich von dieser utopischen Stadt in den Bann ziehen! u

Rio Tocant

Xing

Flexeiras Paracuru/Pecém/Taíba

ins

Fortaleza

Canoa Quebrada

Teresina

São Goncalo

Natal Pipa

Imperatriz

anga

João Pessoa gu aia

Recife Porto de Galinhas

Rio

Ara

Cachimbo

Maceió

B R A Z I L Gurupi

Aracaju Costa do Sauípe Imbassaí Praia do Forte

Barreiras

ra g

ua ia

Alvorada

( ½ Tag ) Auf dieser Stadtrundfahrt besuchen Sie die interessantesten Punkte der Stadt: 218 m hoher Fernsehturm, neugotische Kirche «Santuário Dom Bosco», Sport-, Militär- und Kultursektoren, Juscelino Kubitschek-Monument, Regierungsgebäude, Sitz des Aussenministeriums (Palácio do Itamarati), Wohnquartiere und weitere.

BRASÍLIA BY NIGHT ( inkl. Abendessen ) Erleben Sie eine Stadtrundfahrt bei Nacht mit anschliessendem Abendessen in einer Churrascaria.

STOP-OVER-PROGRAMM ( 5 Stunden, mit Mittagessen ) Planen Sie auf Ihrer Reise einen mehrstündigen Stopp in Brasília ein, um die moderne Stadt auf der Durchreise kennenzulernen. Sie werden am Flughafen abgeholt und rechtzeitig wieder zurückgefahren. PREISE, pro Person in CHF Stadtrundfahrt Privat

Brasília

Goiânia

Ri

oA

Salvador

STADTRUNDFAHRT

Brasília by night Privat Campo Grande

Belo Horizonte Ouro Preto

Rio

Pa ra n

a

Tiradentes Búzios durchschnittliche Tagestemperatur Rio An g durchschnittliche Nachttemperatur D Pa r a eJ Sao Paulo r a d o pro an durchschnittliche Regentage ti e s R Monat e i s iro

Cruzeiro Do Sul

35°C 30°C

Foz Do Iguaçu

razno U A Y

Vitória

25°C

30

Curitiba

25 20

20°C 15°C

10

Praia do Rosa

5°C

Porto 0°C Alegre

15

Florianopólis

10°C

J

F

M

BRASA Rio Grande

065-066_Brasilia.indd 65

A

M

J

5 J

A

S

O

N

D

0

Stop-over-Programm Privat

1 Person ab 2 Personen (p. P.)

220 130

1 Person ab 2 Personen (p. P.)

295 210

1 Person ab 2 Personen (p. P.)

440 330

INFORMATIONEN Distrito Federal do Brasil Fläche: Bevölkerungsdichte: Hauptstadt: Einwohner:

5’822 km² 403 Ew/km² Brasília 2’500’000 Bundesstaat, 205’030 Brasília

TRANSFER, pro Person in CHF Flughafen – Stadthotels, ca. 20 Min. pro Weg Privat

1 Person

92

ab 2 Personen (p. P.)

70

65 09.11.13 12:58


ROYAL TULIP BRASILIA ALVORADA

Brasília – Hotels

BBBB Lage: am Paranoá-Seeufer, 10 Minuten vom Stadtzentrum und 15 Minuten vom Flughafen entfernt Einrichtung: Restaurant, Bar, Schwimmbad, Sauna, Fitnessund Sportcenter, Tennis, Wassersportmöglichkeiten, Spa im Royal Tulip Brasilia Alvorada, Bootsvermietung, Boutiquen, Businesscenter, Internet, Konferenzraum Zimmer: total 653 Zimmer mit Balkon, Klimaanlage, TV, Telefon, Föhn, Minibar, Safe, 24h-Zimmerservice BRASA meint: Geniessen Sie die wunderschöne Lage direkt am See.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 05.06.14 / 14.07. – 24.12.14

MANHATTAN PLAZA

DZ 150

EZ 265

BEMVINDO DZ EZ 405 660

BBB Lage: im nördlichen Hotelsektor, in der Nähe von verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten, 15 Fahrminuten vom Flughafen Einrichtung: Restaurant, Bar, Schwimmbad, Sauna Zimmer: 313 grosszügige Zimmer mit Balkon, Klimaanlage, TV, Minibar, Safe, Internet BRASA meint: Gutes Mitteklasshotel mit hervorragendem Preis-/Leistungsverhältnis.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 01.01. – 01.06.14 / 15.07. – 31.12.14

DZ 110

EZ 220

BEMVINDO DZ EZ 360 615

Bemvindo: Privattransfer, 1 Übernachtung inkl. Frühstück und ½ Tag Stadtrundfahrt (privat)

66 065-066_Brasilia.indd 66

BRASA

09.11.13 12:58


Pantanal – Was

Das Pantanal als «Sumpf» zu bezeichnen, würde dieser vegetationsreichen, grünen Landschaft sicher nicht gerecht. Es ist vielmehr ein «Überschwemmungsgebiet», das mehrere Monate im Jahr von den zahlreichen Flüssen, die es durchkreuzen, unter Wasser gesetzt wird. Die offenen Savannen und der verflochtene Dschungel bilden einen noch intakten Lebensraum für die vielfältigste Fauna des Kontinents. Cuiabá im Norden und Campo Grande im Südosten sind die Tore für einen Besuch des Pantanals.

BRASA

067-081_Pantanal.indd 67

Pantanal

67 09.11.13 15:40


Pantanal – Informationen

Martinique St. Lucia

Castries

Kingstown

Bridgetown

St. Vincent

ad

A n t i l l e s

Grenada

Barbados

St. George’s Tobago

acas

Port of Spain Cumana Maturin

ncia

Ciudad Bolivar

Trinidad

A t l a n t i c

Ciudad Guayana

Rio Orinoco

N E Z U E L A GUYANA

erto cucho

Georgetown Paramaribo Apoteri

Ri o

FRENCH GUIANA

SURINAME

in Or

Boa Vista

oco

O c e a n

Cayenne

Camopi Serro Do Navio Macapá

Rio Negro

n

zon Ama

n

Jericoacoara

Flexeiras Paracuru/Pecém/Taíba

Fortaleza

Canoa Quebrada

Teresina

São Goncalo

s Rio

i

Rio

Fernando de Noronha

São Luís

Ta pa jo

a eir

d Ma

Belém

ins Rio Tocant

Santarém

Manaus

u

Ama zon R.

Xing

Tefé

Marajo Island

R.

Rio

z o

Natal Pipa

Imperatriz

Jacareacanga

João Pessoa

s

u Pur

Recife Cachimbo o isc

a

an tin

oF ran

c INFORMATIONEN

B R A Z I L

Jalapão

Mato Grosso Abkürzung: Morro de São Paulo Fläche: Bevölkerungsdichte: Hauptstadt: Einwohner: aD

Rio

Rio

Xing

Alta Floresta

iam

co

Porto de Galinhas

Sa

Porto Velho

u

Rio

Lençois

WISSENSWERTES

Maceió Aracaju Costa do Sauípe Imbassaí Praia do Forte 903’357

m

p

a

s

Ri

oA

ra g

ua ia

Ch

ap

ad

MT km² M ato Grosso Chapada dos Salvador 3,2 Ew/km² Veadeiros Itacaré Platea u Ilhéus Cuiabá Comandatuba Brasília 2’856’999 Bundesstaat Porto Seguro Cuiabá az 527’000 Cuiabá Goiânia Der Bundesstaat ist eine der am dünnsten besiedelten Regionen Brasiliens. Cuiabá liegt Santa Cruz Sucre im Norden des Pantanal-Gebiets, auf einer Campo Höhe von 165 m über dem Meeresspiegel und Belo Horizonte PARAGUAY Grande Ourohat Preto Bonito rund 527’000Vitória Einwohner. Cuiabá ist eine der Tiradentes heissesten Städte Brasiliens. Boa Vista Tarija Alta FlorestaBúzios liegt im nördlichen Teil des Bunnördliches Pantanal durchschnittliche Tagestemperatur Campinas durchschnittliche Nachttemperatur A Rio desstaates. In Alta Cabo Frio Floresta leben etwa 47’000 San Salvador Cruzeiro Regentage Do Sul Concepcion durchschnittliche pro Monat P a n g r a De ra d 35°C De Jujuy São Paulo Einwohner. an nächsten grossen Städte sind t i o s JDie R e eiro Coronel 30 Salta 30°C i sentferne Cuiabá und das 162 km das 819 km Curitiba Oviedo 25 25°C Asuncion entferne Colíder. Foz Do Iguaçu San Miguel 20 20°C Mato Grosso do Sul De Tucuman Rio Parana 15 15°C Florianopólis Abkürzung: MS Resistencia 10 do RosaFläche: 10°C y Praia 358’158 km² ua g ru 5 5°C oU Bevölkerungsdichte: 6,4 Ew/km² Porto Ri 0 0°C Alegre Hauptstadt: Campo Grande A R G E N T I N A J F M A M J J A S O N D Einwohner: 2’297’981 Bundesstaat Cordoba Tacuarembo 734’164 Campo Grande südliches Pantanal durchschnittliche Tagestemperatur Paysandu durchschnittliche Nachttemperatur Rio Grande Die Stadt ist 1’134 km von Brasília entfernt. Rosario durchschnittliche Regentage pro Monat 35°C a Durazno Man nennt sie auch «Cidade Morena», wegen Rio Par 30 30°Cana U R U G U A Y der fruchtbaren, rotbraunen Erde der Region. 25 25°C Sie ist Eingangstor zum Süd-Pantanal und Buenos Aires Montevideo 20 20°C besitzt eine ordentliche Infrastruktur. Sie ist 15 15°C ein Zentrum wirtschaftlicher Entwicklung. 10 10°C Mais, Reis, Baumwolle, Kaffee und die ProBahia 5 5°C a Mar Del Plata duktion von Schlachtvieh sind in der Region Blanca 0 0°C von wirtschaftlicher Bedeutung. J F M A M J J A S O N D

a

TRANSFER, pro Person in CHF

Gulf of San Matias Valdes Flughafen – Cuiabá, ca. 30 Min. pro Weg PenninsulaPrivat ohne Reiseleitung

Rawson Gulf of San Jorge

modoro adavia

Santa Cruz

gos

agellan

A t l a n t i c

Flughafen – Campo Grande, ca. 20 Min. pro Weg Privat Flughafen Campo Grande – Bonito, ca. 3 Std. pro Weg Privat, pro Auto

68

1 Person 107

ab 2 Personen (p. P.)

55

1 Person 180

ab 2 Personen (p. P.)

90

O c e a n

max. 4 Personen 335

Wichtige Informationen für Ihren Aufenthalt im Pantanal und in Alta Floresta Reisezeit: Die besten Monate für einen Besuch im Pantanal sind die Monate von April bis Oktober, wenn das Wasser abfliesst und die mit Wasser gefüllten Flächen langsam austrocknen. Die weiten Ebenen sind dann voller Tiere, die auf Wasser und Nahrungssuche sind. Die Pflanzenwelt wird langsam trockener und die Landschaft verfärbt sich gelblich. Während der Regenzeit Oktober bis März sieht man massenmässig weniger Tiere, jedoch ist die Vegetation üppig und die Landschaft grün. In den Wintermonaten, vor allem von Juni bis August, können die Temperaturen auch einmal nachts bis unter 10°C sinken, ansonsten betragen die Temperaturen im Winter zwischen 18°C und 30°C und im Sommer zwischen 25°C und 43°C. Von November bis Februar ist das Angeln in den Gewässern verboten (Fischschonzeit). Es gilt zu beachten: Seit dem Wetterphänomen EL NINHO lassen sich die Jahreszeiten jedoch nicht mehr so klar abgrenzen. Ausflüge: Während Ihres ganzen Aufenthaltes sind diverse Ausflüge wie z.B. Piranhafischen, Spaziergänge in der Natur, Tierbeobachtungen, Pferdeausflüge, Fotosafaris oder Bootsausflüge inbegriffen. Die Ausflüge sowie die Transfers werden in Kleingruppen durchgeführt. Aufgrund sich ändernder Wetterverhältnisse muss das Programm gelegentlich angepasst werden. Wir danken für Ihr Verständnis. Impfungen: Generell sollte ein Impfschutz gegen Polio, Tetanus, Diphterie sowie Hepatitis A bestehen. Wir empfehlen Ihnen, die jeweils aktuellen Erkenntnisse über Malariaprophylaxe und Gelbfieberschutz bei Ihrem Hausarzt oder in einem Tropeninstitut zu erfragen.

BRASA FALKLAND ISLANDS

Port

067-081_Pantanal.indd Stanley 68

09.11.13 15:40


HOTEL BRISTOL EXCELER PLAZA

Pantanal – Hotels

BBB CAMPO GRANDE

Lage: in der Nähe des Stadtzentrums, 5 Minuten zum Flughafen Einrichtung: Restaurant, Bar, Schwimmbad, Tennis, WiFi Zimmer: 102 Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Safe, Föhn, Kühlschrank BRASA meint: Dieses Hotel eignet sich für einen Stopover vor oder nach einer Pantanal-Reise im Süden.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 01.07.14 02.07. – 28.12.14

POUSADA GALERIA ARTES

DZ 103 80

EZ 178 140

BBb BONITO

Lage: am Ortsrand von Bonito, etwa 850 Meter vom Hauptplatz entfernt Einrichtung: TV-Raum mit TV/DVD, Musikanlage, hübsche Gartenanlage mit Pool und WiFi Zimmer: 12 einfach eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage und Dusche/WC BRASA meint: Geniessen Sie die gemütliche Atmosphäre unweit des Dorfzentrums von Bonito.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 20.12.14

HOTEL GOLDEN TULIP PANTANAL

DZ 80

EZ 110

BBBB CUIABÁ

Lage: 1 km vom Stadtzentrum Cuiabá und 8 km bis zum Flughafen Einrichtung: Restaurant, Bar, Pool, Fitness Centre

Zimmer: 104 Zimmer mit Klimaanlage, TV, Schreibtisch, Minibar, Telefon BRASA meint: Neue, moderne und preisgünstige Option für eine Nacht vor oder nach dem Pantanal-Abenteuer.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 20.12.14

BRASA

067-081_Pantanal.indd 69

DZ 96

EZ 160

69 09.11.13 15:41


Pantanal – Transferkombinationen

Die tief im Pantanal gelegenen Fazendas BARRANCO ALTO, BARRA MANSA und BAIA DAS PEDRAS sind per Flug- oder Landtransfer zu erreichen. Diese Transfers sind im Paketpreis nicht inklusive. Bitte beachten Sie daher die nachfolgende Preisliste, wählen Sie Ihre bevorzugten Transfers und addieren Sie den Wert zum Paketpreis der entsprechenden Fazenda.

TRANSFER, pro Person in CHF 1. Flugtransfer Campo Grande Campo Grande – Lodge – Campo Grande Flugdauer etwa 1 Stunde pro Weg 2. Land und Flugtransfer via Aquidauana Campo Grande – Aquidauana – Campo Grande (per Auto, etwa 2 Stunden pro Weg) Aquidauana – Lodge – Aquidauana (per Flug, etwa 30-40 Minuten pro Weg) 3. Landtransfer Campo Grande – Lodge – Campo Grande Fahrtdauer etwa 5 – 6 Stunden pro Weg Unsere Empfehlung: Kombination aus 1. + 3. Ein Weg direkter Flugtransfer (Campo Grande – Lodge oder Lodge – Campo Grande) und ein Weg per Landtransfer

pro Person (bei 2 Personen) für Hin- und Rückflug pro Person (bei 3 Personen) für Hin- und Rückflug pro Person (bei 4 Personen) für Hin- und Rückflug

1550 1050 900

pro Person (bei 2 Personen) für Hin- und Rückweg pro Person (bei 3 Personen) für Hin- und Rückweg pro Person (bei 4 Personen) für Hin- und Rückweg

1100 750 650

pro Person (bei 2 Personen) für Hin- und Rückfahrt pro Person (bei 3 Personen) für Hin- und Rückfahrt pro Person (bei 4 Personen) für Hin- und Rückfahrt

550 350 550

pro Person (bei 2 Personen) für Hin- und Rückweg pro Person (bei 3 – 4 Personen) für Hin- und Rückweg

1050 700

Preisänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten, da die Transferpreise jederzeit ändern können

KOMBINATION DER LODGES BARRA MANSA UND BAIA DAS PEDRAS (6 Tage / 5 Nächte) Für diese Kombination sollten mindestens 5 Nächte eingeplant werden Suchen Sie ein Abenteuer mit grandiosen Landschaften, üppiger Natur, möchten aber nicht auf einen gewissen Luxus verzichten? Auf dieser 6-tägigen Reise werden Sie die schönsten Gegenden des Pantanals kennenlernen. Ein

70 067-081_Pantanal.indd 70

besonderes Highlight dieser Pantanal Tour ist die Jeep-Safari von 70 km zwischen der Barra Mansa Lodge und der Fazenda Baias das Pedras. Der Fluss Vazante do Gastello (je nach Jahreszeit gefüllt mit Wasser oder ausgetrocknet) ist sehr abwechslungsreich und perfekt für Tierbeobachtungen.

PREISE, pro Person in CHF Programm 6 Tage / 5 Nächte DZ EZ 01.01. –20.12.14 1800 a.A. Im Preis inbegriffen: 5 Nächte mit Vollpension (ohne Getränke), Ausflüge mit englischsprachiger Reiseleitung, sowie Landtransfer von der Barra Mansa Lodge zur Fazenda Baia das Pedras Im Preis nicht inbegriffen: Transfers (siehe Tabelle oben) Während Feiertagen allfällige Preisänderungen möglich! Programmänderungen bleiben vorbehalten.

BRASA

13.11.13 10:09


Pantanal – Mietwagenrundreise / Privattour

Die kleine Stadt Bonito liegt ca. 330 km von Campo Grande entfernt. Es ist eingebettet in eine prachtvolle Landschaft, voller Naturschönheiten wie kristallklare Seen, blaue Grotten und wilde Flüsse. Ein Gebiet, das sich hervorragend für River-Rafting, Tauchen, Schwimmen und Wandern eignet. Also Abenteuer pur!

BONITO & PANTANAL 6-tägige Mietwagenrundreise oder Privattour ab/bis Campo Grande, täglich 1. Tag Campo Grande – Bonito Nach Ankunft am Flughafen von Campo Grande Abholung des Mietwagens und Start dieser einmaligen Mietwagenrundreise auf einer ca. 4-stündigen Fahrt über sehr gute Strassen nach Bonito. Bonito ist wie der Name schon sagt: schön! Zudem gilt dieser Ort als ökologische Perle Brasiliens. Übernachtung im Mittelklasse-Hotel. 2. Tag Bonito Von den vielen möglichen Ausflügen haben wir zwei besonders lohnenswerte ausgewählt: Die «Estancia Mimosa – schnorcheln im Fluss Rio Prata» und «Buraco das Araras». Frühmorgens fahren Sie zu der Reiseagentur unseres lokalen Partners, wo Sie Orientierungen für den Ausflugstag erhalten. Danach geht es in Ihrem Wagen zur Estancia Mimosa, wo der erste Ausflug mit einer kurzen Wanderung durch einen Wald zur Quelle des Stroms beginnt. Nach einer Einweisung, startet eine beeindruckende 2 - 3 stündige Tour, bei der sich die Teilnehmer flussabwärts treiben lassen. Nach der Tour erwartet Sie ein reichhaltiges Mittagessen. Später geht es weiter zum

BRASA

067-081_Pantanal.indd 71

Buraco das Araras, welches bekannt ist für die grosse hellrote Ara Population. Rückfahrt zur Unterkunft und Übernachtung im Mittelklasse-Hotel in Bonito. 3. Tag Bonito - Pantanal Von Bonito aus fahren Sie heute mit Ihrem Auto auf guten Schotterstrassen Richtung Norden ins südliche Pantanal. Die Fahrt dauert gute zwei Stunden. Auf dem Weg besuchen Sie das Naturreservat Boca da Onça (inkl. Mittagessen), wo es sich lohnt eine Wanderung an 14 unterschiedlichen Wasserfällen vorbei (der grösste ist 156 m hoch) zu unternehmen. Übernachtung in der Fazenda Baia Grande. 4.+5. Tag Pantanal 2 ganze Tage um die Schönheit dieses einzigartigen Ökosystems zu Fuss, auf dem Pferd und mit motorisierten Kanus kennenzulernen. Bei der Beobachtung von Flora und Fauna und unberührten Landschaften werden Sie stets von einem lokalen Reiseführer begleitet. Übernachtung in der Fazenda Baia Grande. 6. Tag Pantanal – Campo Grande Rückfahrt nach Campo Grande auf direktem Weg in 3 bis 4 Stunden. Abgabe des Mietwagens am Flughafen.

PREISE, pro Person in CHF Mietwagenrundreise (6 Tage/5 Nächte) DZ EZ 02.01. – 20.12.14 1160 a.A. Im Preis inbegriffen: Mietwagenrundreise: 2 Übernachtungen in einer Mittelklasse Pousada in Bonito mit Frühstück und 3 Übernachtungen in der Fazenda Baia Grande mit Vollpension, im Programm erwähnte Mahlzeiten (ohne Getränke), Ausflüge, Mietwagen Kategorie C – 4Türer mit Klimaanlage (VW Gol, GM Celta, Fiat Palio oder ähnlich) inkl. unbegrenzter Kilometer, inkl. Versicherung (Vollkasko: US$ 300 Selbstbehalt, Haftpflichtversicherung bis US$ 25’000, Insassenunfallversicherung bis US$ 50’000), detailliertes Selfdrive InfoKit und Kartenmaterial Im Preis nicht inbegriffen: Benzin, Parkgebühren, Trinkgelder, Getränke und persönliche Auslagen Paket Privatreise (6 Tage/5 Nächte) DZ EZ 02.01. – 20.12.14 2035 4070* Im Preis inbegriffen: 2 Übernachtungen in der Pousada Galeria Artes mit Frühstück und 3 Übernachtungen in der Fazenda Baia Grande mit Vollpension, alle Transfers, im Programm erwähnte Mahlzeiten (ohne Getränke), Ausflüge, lokale englischsprechende Reiseleitung Im Preis nicht inbegriffen: Trinkgelder, Getränke und persönliche Auslagen * Durchführung ab min. 2 Personen Während Feiertagen allfällige Preisänderungen vorbehalten

71 13.11.13 09:06


Pantanal – Südliches Pantanal

FAZENDA BAIA GRANDE BBB Lage: ca. 220 km westlich von Campo Grande, 20 km von Miranda am südlichen Rand des Pantanals. Einrichtung / Zimmer: Die Rinderfarm verfügt über ein gemütliches Gästehaus mit einem grossen Aufenthaltsraum, einem Swimmingpool und einem Aussichtsturm. Kajaks stehen zur Verfügung um die nah gelegene Lagune zu entdecken. Die Zimmer verfügen über Klimaanlage, Deckenventilator, Dusche/WC und Vorplatz mit Hängematte. BRASA meint: Idealer Ausgangspunkt für verschiedene Aktivitäten im Pantanalgebiet. Ausserdem erlebt man das Leben auf einer brasilianischen Rinderfarm hautnah.

PREISE, pro Person in CHF 02.01. – 20.12.14 DZ EZ* Programm 1425 1800 Anschlussprogramm 580 690 *ab min. 2 Personen, Preise für Einzelreisende auf Anfrage Im Preis inbegriffen: Übernachtungen gemäss Programm, Vollpension ohne Getränke, alle Transfers, im Programm erwähnte Ausflüge, lokale englisch sprechende Reiseleitung Während Feiertagen allfällige Preisänderungen möglich Programmänderungen bleiben vorbehalten

PROGRAMM 4 Tage/3 Nächte, täglich ab/bis Campo Grande 1. Tag

Campo Grande - Fazenda Baia Grande Nach Ankunft in Campo Grande ca. 3-stündige Fahrt zur Fazenda Baia Grande. Je nach Ankunftszeit unternehmen Sie eine Tour zu Fuss auf dem Farmgelände. 2.+3. Tag Fazenda Baia Grande Es stehen verschiedene Aktivitäten der Fazenda Baia Grande zur Verfügung. z.B. eine Bootstour mit Piranhafischen, eine Reittour, eine Fotosafari, Kanufahren etc. Auch die aktive Mithilfe auf der Rinderfarm ist möglich.

72 067-081_Pantanal.indd 72

4. Tag

Fazenda Baia Grande - Campo Grande je nach Abflugszeit haben Sie vormittags nochmals Zeit für Aktivitäten auf der Fazenda. Transfer nach Campo Grande.

ANSCHLUSSPROGRAMM:

Sumpfhirsche, Gürteltiere, Goldacutis und div. Vögel beobachtet werden. Mit etwas Glück sehen Sie auch Riesenotter und eine Anakonda. Übernachtung in der Fazenda Meia Lua. 5. Tag Fazenda Meia Lua – Campo Grande Nach dem Frühstück Transfer nach Campo Grande.

4. Tag

Fazenda Baia Grande - Tagesausflug Estrada Parque – Fazenda Meia Lua Frühmorgens Start zum Estrada Parque, einer Schotterstrasse die mitten durch den Park geht. Auf der Jeepsafari und den kurzen Wanderungen können viele Tiere, wie Kaimane, Brüllaffen, südamerikanische Nasenbären, BRASA

13.11.13 09:37


FAZENDA BARRANCO ALTO

Pantanal – Südliches Pantanal Lage: 250 km nordwestlich von Campo Grande, tief im Pantanal Einrichtung/Zimmer: 4 Doppelzimmer in einem gemütlichen Haus. Alle Zimmer mit Klimaanlage / Ventilator, Dusche/WC, privater Veranda und Internetzugang (Wireless)

Aktivitäten: Zu Fuss, im Boot oder Kanu, hoch auf Pferd oder mit dem Auto, alle möglichen Mittel werden genutzt um das Pantanal vertieft kennenzulernen. Alle Aktivitäten werden von spezialisierten Führern begleitet. BRASA meint: Da sich die 11’000 Hektaren grosse Farm auf beiden Seiten des «Negro» Flusses befindet und somit 2 Pantanal-Formen deckt (Nhecolandia und Abobral), bietet sie eine unglaubliche Diversität an Landschaften und Habitaten. Süss- und Salzwasser Seen, Wälder, offene Prärien, Sümpfe und Flussurwald ermöglichen das Leben von kleineren und grösseren Säugetieren wie Coatis, Pekaris und Jaguare. Über 400 verschiedene Vogelarten und unzählige Reptilien und Fische existieren in diesem Naturparadies. Die sehr persönliche Betreuung der Gäste, die schmackhafte Küche und die immer überraschende Natur machen den Aufenthalt auf Barranco Alto unvergesslich. Durch die geringe Gästezahl, kann man die Programme selbst, je nach Lust und Laune, gestalten.

PREISE, pro Person in CHF Paket 4 Tage / 3 Nächte DZ EZ 01.03. – 15.12.14 750 1050 Zusatznacht 250 350 Im Preis inbegriffen: Vollpension, Getränke (Softdrinks, Bier, Caipirinha), Ausflüge mit mehrsprachiger Reiseleitung, Internetzugang Im Preis nicht inbegriffen: Transfers ab/bis Campo Grande. Transferpreise siehe Seite 70. Wichtig: Der Transfer mit dem Auto ist nur während der Trockenzeit von ca. Mitte April bis Oktober möglich, ansonsten erfolgt er mit einem Kleinflugzeug ab Campo Grande oder Aquidauana. Besonderes: Spezielle Annullationsbedingungen Während Feiertagen allfällige Preisänderungen möglich Programmänderungen bleiben vorbehalten.

FAZENDA BARRA MANSA

Lage: 225 km von Campo Grande und 120km von Aquidauana (nächste Stadt) am Vazante Castelo (Seitenarm des Flusses Rio Negro) Einrichtung/Zimmer: 4 komfortable Doppelzimmer, alle mit Klimaanlage / Ventilator und Dusche/WC, sowie 1 Familienhaus mit einem Zimmer (Doppelbett) und 1 Zimmer mit 3 Einzelbetten. Alle Zimmer mit Aussicht auf den Fluss. Die Fazenda verfügt über einen TV Raum mit vielen Videos und Bücher über das Pantanalgebiet, Garten, Veranda und Hängemattenplatz, Aussendusche und Schaukel für die Kinder

BRASA

067-081_Pantanal.indd 73

Aktivitäten: zu Fuss, im Boot oder Kanu, hoch auf Pferd oder mit dem Auto, alle möglichen Mittel werden genutzt um das Pantanal vertieft kennenzulernen. Alle Aktivitäten werden von spezialisierten mehrsprachigen Führern begleitet BRASA meint: Geniessen Sie das persönliche und familiäre Ambiente in dieser hübschen Fazenda am Negro Fluss. Der Besitzer kümmert sich persönlich um die Gäste und auf individuelle Wünsche wird gerne geachtet. Sie können sich auf einmalige und unberührte Natur freuen. PREISE, pro Person in CHF Paket 4 Tage / 3 Nächte DZ EZ 01.01. – 31.05.14 / 01.11. – 20.12.14 1020 1380 01.06. – 31.10.14 1110 1440 Zusatznacht 01.01. – 31.05.14 / 01.11. – 20.12.14 340 460 01.06. – 31.10.14 370 480 * bei mindestens 2 Personen Im Preis inbegriffen: Vollpension (ohne Getränke) und Ausflüge mit englischsprechender Reiseleitung. Wichtig: Der Transfer mit dem Auto ist nur während der Trockenzeit von ca. Mitte April bis Oktober möglich, ansonsten erfolgt er mit einem Kleinflugzeug. Transferpreise siehe Seite 70. Besonderes: Spezielle Annullationsbedingungen Während Feiertagen allfällige Preisänderungen möglich Programmänderungen bleiben vorbehalten.

73 13.11.13 10:12


Pantanal – Südliches Pantanal

FAZENDA BAIA DAS PEDRAS

Lage: 300 km von Campo Grande, am Vazante Castello (Seitenarm des Flusses Rio Negro) Einrichtung: gemütliche Hängematten-Lounge beim Haupthaus, Aufenthaltsraum im Haupthaus mit einer schönen Veranda und TV Zimmer: 4 hübsche und komfortable Doppelzimmer, alle mit Klimaanlage / Ventilator, Dusche/WC

Aktivitäten: Zu Fuss, hoch auf Pferd, mit dem Auto, im Boot oder Kanu, alle möglichen Mittel werden genutzt um das Pantanal vertieft kennenzulernen. Alle Aktivitäten werden von spezialisierten, teils mehrsprachigen Führern begleitet. BRASA meint: wunderschöne Lodge in einer einmaligen Umgebung mit einer sehr persönlichen Betreuung, perfekt um das Pantanal von seiner besten Seite kennenzulernen! Die Lodge hat 16 Pantaneiro Pferde, welche für Reitausflüge in die Natur auf Sie warten.

PREISE, pro Person in CHF Paket 4 Tage/3 Nächte DZ EZ 01.01. – 20.12.14 720 900 Zusatznacht 240 300 Im Preis inbegriffen: Vollpension (ohne Getränke), Ausflüge mit lokaler Reiseleitung Nicht im Preis inbegriffen: Zuschlag für mehrsprachige Reiseleitung (englisch oder deutsch) CHF 120 pro Tag, Getränke, Internet Wichtig: Der Transfer mit dem Auto ist nur während der Trockenzeit von ca. Mitte April bis Oktober möglich, ansonsten erfolgt er mit einem Kleinflugzeug. Transferpreise siehe Seite 70. Besonderes: Spezielle Annullationsbedingungen Während Feiertagen allfällige Preisänderungen möglich! Programmänderungen bleiben vorbehalten.

FAZENDA MEIA LUA

Lage: 220 km von Campo Grande und 14 km von Miranda, zwischen den Bergen der Serra Maracaju und Bodoquena Einrichtung: Die Fazenda verfügt über einen TV Raum mit DVD, Computer mit Druckmöglichkeiten, Aufenthaltsbereiche mit Hängematten, viele Bücher über das Pantanalgebiet und über die Indiokultur, Garten, Poolanlage, Billard, Aussichtsturm, eigener kleiner See, gratis WiFi

Zimmer: 6 Doppelzimmer, alle mit Klimaanlage / Ventilator und Dusche/WC BRASA meint: Geniessen Sie das persönliche Ambiente in dieser hübschen Fazenda. Die Fazendabesitzerin Mirjam kümmert sich auch gerne persönlich um die Gäste und versucht auf individuelle Wünsche einzugehen. Bemerkungen: Lust auf individuelles Reisen? Die Fazenda ist auch gut per Mietwagen zu erreichen. Gerne stellen wir für Sie auch eine Kombination mit der Fazenda Baia Grande zusammen.

PREISE, pro Person in CHF Paket Express Pantanal 3 T. / 2 N. DZ EZ* 01.01. – 20.12.14 880 1070 Paket Experience Pantanal 4 Tage / 3 Nächte 01.01. – 20.12.14 995 1300 * bei mindestens 2 Personen Im Preis inbegriffen: Transfers (ab/bis Campo Grande Flughafen, Vollpension (ohne Getränke) und Programm/Ausflüge mit englischsprechender Reiseleitung. Während Feiertagen allfällige Preisänderungen möglich! Programmänderungen bleiben vorbehalten.

74 067-081_Pantanal.indd 74

BRASA

13.11.13 10:14


Pantanal – Nördliches Pantanal

POUSADA RIO MUTUM

Lage: zwischen den Seen «Sia Mariana» und «Baía de Chacorore», am Fluss «Mutum» und ca. 136 km südöstlich von Cuiabá Einrichtung: Restaurant, Schwimmbad mit Bar, Kinderschwimmbecken, Boutique, Spielraum, Telefonkabine mit internationaler Verbindung Zimmer: 22 Zimmer mit Klimaanlage, Dusche/WC, Minibar, Sitzplatz mit Hängematte BRASA meint: Fischer und Vogelbeobachter, die eine komfortable Unterkunft in einer der schönsten Regionen des Pantanals schätzen, werden von dieser Öko-Pousada und deren Umgebung begeistert sein! Spezielles: Bereits ab Cuiabá werden Sie während Ihres gesamten Aufenthaltes von einem zweisprachigen und erfahrenen Reiseleiter begleitet. Alle Ausflüge wie z.B. Flussfahrten mit Motorbooten, Spaziergänge durch die Natur, Ausflüge zu Pferd, Piranha-Fischen, Vogelbeobachtungen etc. werden Ihren Wünschen entsprechend organisiert und individuell durchgeführt. PREISE, pro Person in CHF Programm 1, 3 Tage / 2 Nächte DZ EZ* 01.01. – 31.05.14 880 990 01.06. – 31.07.14 1095 1260 01.08. – 20.12.14 990 1155 Programm 2, 4 Tage / 3 Nächte 01.01. – 31.05.14 1160 1325 01.06. – 31.07.14 1450 1695 01.08. – 20.12.14 1280 1525 Programm 3, 5 Tage / 4 Nächte 01.01. – 31.05.14 1465 1685 01.06. – 31.07.14 1820 2145 01.08. – 20.12.14 1655 1980 *Durchführung ab min. 2 Personen. Zuschlag für eine Person auf Anfrage. Im Preis inbegriffen: alle Transfers, Vollpension (ohne Getränke), Ausflüge, zweisprachige Reiseleitung Besonderes: Spezielle Annullationsbedingungen Während Feiertagen allfällige Preisänderungen möglich Programmänderungen bleiben vorbehalten.

PROGRAMME 1. Tag Cuiabá – Pantanal Ihr Reiseleiter erwartet Sie am Flughafen in Cuiabá oder holt Sie im Hotel ab. Interessante Fahrt zur Pousada Rio Mutum (ca. 3 Stunden), auf welchem Sie bestimmt schon einige Tiere zu Gesicht bekommen werden. Mit einem Willkommens-Drink werden Sie in der Lodge begrüsst. Traditionell wird vor dem Abendessen eine Piranha-Suppe eingenommen. Nach dem Abendessen wird das Programm für die kommenden Tage besprochen. 2. Tag Pantanal Nach dem Frühstück ist ein Spaziergang durch die schöne Landschaft geplant. Während des ganzen Jahres hindurch, sieht man eine Vielzahl an Vögeln, Reptilien und anderen Tieren. Für das Mittagessen gehen Sie wieder zurück zur Lodge. Anschliessend geht es mit dem Boot auf Fotosafari, wo Sie im klaren Wasser BRASA

067-081_Pantanal.indd 75

mit Glück Ottern, Stachelrochen und Fische sehen werden. Rückfahrt für das Abendessen zur Lodge. Am Abend Fahrt durch die Umgebung, um die nachtaktive Tiere zu beobachten. (Ausflug enthalten in Tour 1/2/3) 3. Tag Pantanal Vor Sonnenaufgang geht es mit dem Kanu raus auf den Mutum Fluss um erneut Tiere zu beobachten und gleichzeitig den Sonnenaufgang zu geniessen. Zurück zur Lodge können Sie sich beim Frühstücksbuffet stärken um anschliessend zur nächsten Boosttour in ein kleines Dorf aufzubrechen. Nach dem Mittagessen geht es per Jeep durch das Pantanal für weitere Beobachtungen. Im Pantanal leben die grösste Vielfalt an Vögeln in Brasilien. Für das Abendessen geht es wieder zurück zur Lodge. (Ausflug enthalten in Tour 2 und 3)

4. Tag Pantanal Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Reitausflug durch die schöne Landschaft bis zur Siá Mariana Bay und Chacororé Bay. Nach dem Mittagessen geht es auf einen Bootsausflug auf dem Mutum Fluss, wo Sie auch Gelegenheit zum Piranha-Fischen haben und später den Sonnenuntergang geniessen können. Abendessen. (Ausflug enthalten in Tour 3) 5. Tag Pantanal – Cuiabá Vor Sonnenaufgang fahren Sie hinaus, um das Erwachen des Dschungels mitzuerleben. Nach dem Frühstück verlassen Sie die Rio Mutum Lodge und fahren zurück nach Cuiabá für Ihre Weiterreise.

75 09.11.13 15:41


Pantanal Pantanal – Nördliches – WasPantanal

ARARAS ECO LODGE

Lage: an der Transpantaneira, 130km südlich von Cuiabá und 30 km von Poconé Einrichtung: Bar, Restaurant, Pool, Leseraum, Aussichtsturm, Hängematten Zimmer: 19 gemütliche Zimmer mit Klimaanlage, Deckenventilatoren, Moskitonetzen, Heiss- und Kaltwasserdusche BRASA meint: Gemütlich, stilvoll, urig. Traditionsreiche, im regionalen, rustikalen Stil gebaute Lodge mit professionellem Service und Spitzenguides. Der deutschsprachige Ungarisch-Brasilianische Inhaber und Umweltaktivist André ist Pionier in Sachen Öko-Tourismus in Brasilien und hat sich bereits in den 70er Jahren im Pantanal niedergelassen.

PREISE, pro Person in CHF Programm, 3 Tage / 2 Nächte DZ EZ 01.01. – 01.06.14 803 950 01.07. – 01.12.14 855 1015 Programm, 4 Tage / 3 Nächte 01.01. – 01.06.14 1110 1330 01.07. – 01.12.14 1185 1425 Programm, 5 Tage / 4 Nächte 01.01. – 01.06.14 1425 1725 01.07. – 01.12.14 1515 1835 Im Preis inbegriffen: alle Transfers, Vollpension (ohne Getränke), Ausflüge, zweisprachige Reiseleitung Besonderes: Spezielle Annullationsbedingungen Während Feiertagen allfällige Preisänderungen möglich Programmänderungen bleiben vorbehalten.

76 067-081_Pantanal.indd 76

BRASA

09.11.13 15:41


ESTANCIA VITORIA

Pantanal – Nördliches Pantanal JAGUAR TAGESTOUR 01. Juni bis 31. Oktober Abfahrt um 05:00 morgens nach Porto Jofre, Endpunkt der Transpantaneira. Unterwegs machen wir eine Pause um das mitgenommene Frühstück in der Natur zu geniessen. Die Fahrt nach Porto Jofre gibt uns die Möglichkeit viele Tiere beobachten zu können, die sich in diesem Gebiet aufhalten. In Porto Jofre angekommen beginnt unsere Bootstour in der unberührten Natur. Im Gebiet des Rio Três Irmãos, des Rio São Lourenço und des Rio Piquiri versuchen wir Jaguare aufzuspüren. Mittagessen in Form eines Picknicks wird am Flussufer eingenommen. Gegen Abend Rückfahrt zur Estancia Vitoria.

Lage: an der Transpantaneira bei Kilometer 38, Entfernung vom Flughafen Cuiabá 138 km Einrichtung: Restaurant mit vielfältigen brasilianischen Gerichten, Bar, kleines Schwimmbad, Fahrräder, Reiten, Fischen, Kanus, 17m hoher Aussichtsturm, Bibliothek, WiFi kostenlos

Zimmer: 11 Standardzimmer und 5 Bungalows, resp. Chalets mit Dusche/WC, Klimaanlage, Ventilator, Veranda mit Rattanschaukestühlen (nur Bungalows & Chalets) BRASA meint: Die 680 ha grosse Estancia Vitoria wird von einem deutsch-brasilianischen Ehepaar sehr persönlich und familiär geleitet. Die Anlage sowie alle Zimmer wurden im Jahr 2013 komplett neu renoviert.

PREISE, pro Person in CHF Paket Pantanal, 4 Tage / 3 Nächte DZ EZ 01.01. – 20.12.14 860 1285 Paket Pantanal 5 Tage / 4 Nächte 01.01. – 20.12.14 995 1455 Paket Chapada / Nobres / Pantanal 6 Tage / 5 Nächte 01.01. – 20.12.14 1460 2105 Jaguartour ganzer Tag (Juni – Oktober) 510 855 Im Preis inbegriffen: alle Transfers, Vollpension (ohne Getränke), Ausflüge, deutschsprechende Reiseleitung Während Feiertagen allfällige Preisänderungen möglich! Programmänderungen bleiben vorbehalten.

ESTANCIA VITORIA (4 Tage / 3 Nächte) 1. Tag Cuiabá – Estancia Vitoria Nach Ankunft in Cuiabá Fahrt via Poconé auf der bekannten Transpantaneira zur Pousada Estancia Vitoria. Nach der Ankunft erhalten Sie einen Willkommensdrink. Je nach Ankunftszeit unternehmen Sie am Nachmittag eine Tour zu Fuss. 2. Tag Pantanal Noch vor dem Frühstück ist eine Pirschtour geplant, wo Sie das Erwachen des Pantanals

miterleben können. Anschliessend steht eine Bootstour auf dem Programm, wo Sie viele Vögel und mit Glück auch die Riesenotter sehen werden. Sie haben auch die Möglichkeit Piranha zu fischen. Am Nachmittag unternehmen Sie nochmals eine Pirschtour zu Fuss. 3. Tag Pantanal Nach dem Frühstück ist eine Reittour durch die herrliche Pantanal-Landschaft angesagt (auch für Personen welche noch nie geritten sind möglich). Am Nachmittag geht es mit dem Auto auf der Transpantaneira auf Tierbe-

obachtungstour. Capivaras, Tuiuiuis (Jabiru), Jacarés (Caimane), viele Vögel und weitere Tiere können hier entdeckt werden. 4. Tag Estancia Vitoria – Cuiabá Je nach Abflugszeit können haben Sie nochmals die Gelegenheit, eine Reit- oder Fahrradtour zu unternehmen. Danach Transfer zurück nach Cuiabá zum Flughafen.

CHAPADA/NOBRES/ PANTANAL (6 Tage / 5 Nächte) 1. Tag

Flughafen Cuiabá – Chapada dos Guimarães Am Flughafen werden Sie durch Ihren Reiseleiter abgeholt und fahren etwa 70 km in die Stadt Chapada dos Guimarães. Dort lernen Sie das kleine Örtchen Chapada kennen. Die Stadt Chapada liegt 70 km nördlich von Cuiabá und hat etwa 16’000 Einwohner. Chapada dos Guimarães ist eine felsige Hochebene auf 836 Meter Höhe. Schluchten, Tafelberge, Höhlen, Flüsse und Wasserfälle sind Teil dieser beeindruckenden Landschaft. Check-in im Hotel Turismo oder in der Pousada Bom Jardim, im Zentrum von Chapada gelegen. Nach dem Mittagessen fahren Sie zum Aussichtspunkt Mirante, von wo aus man einen schönen Blick über die Landschaft hat. Mirante ist gleichzeitig der geographische Mittelpunkt Südamerikas. Im Anschluss unternehmen Sie eine kleine Wanderung im Tafelgebirge und besuchen weitere Attraktionen (Felsskulpturen, kleine Wasserfälle etc.). Am Abend Rückfahrt nach Chapada und Abendessen. 2. Tag: Chapada dos Guimarães Vor dem Frühstück besuchen Sie den grössBRASA

067-081_Pantanal.indd 77

ten Wasserfall der Region, den bekannten «Brautschleier»-Wasserfall («Veu de Noiva»). Mittagessen in einem lokalen Restaurant in Chapada. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine kleine Wanderung im Tafelgebirge. Abendessen in einem lokalen Restaurant in Chapada. 3. Tag: Chapada dos Guimarães – Nobres Nach dem Frühstück fahren Sie nach Bom Jardim, in der Nähe von Nobres (Fahrtzeit etwa 2 Stunden). Nach dem Mittagessen besichtigen Sie die einmalige Schönheit dieser farbenfrohen Landschaft. Im Anschluss werden Sie mit Schnorchel-Utensilien ausgerüstet (Schwimmweste, Taucherbrille, Schnorchel und Taucherschuhe). Anschliessend schnorcheln Sie flussabwärts im glasklarem Wasser. Am späten Nachmittag fahren Sie zur Lagoa Azul, wo sich Hunderte von verschiedenen Vogelarten aufhalten (Gelbbrust-Ara, Sittiche, Hyazinth-Ara und andere Papageienarten), Rückkehr zur Lodge und Abendessen. 4. Tag: Nobres – Pantanal Nach dem Frühstück reiten Sie durch die herrliche Pantanal-Region und werden sicher einigen Tieren begegnen. Nach dem Mittagessen

Erholung am Pool, Zeit zur freien Verfügung. Am späten Nachmittag geht es mit dem Auto auf die Transpantaneira, um einigen Säugetieren wie Capivaras und Vögeln wie Tuiuius (Jabirus) oder Jacares (Kaimane) zu begegnen, mit etwas Glück können unsere Reisleiter für Sie auch einen Ameisenbären oder Tapir aufspüren. Rückkehr zur Lodge und Abendessen. 5. Tag: Estancia Vitoria Auf Wunsch wird gegen 04:30 Uhr eine Sonnenaufgangstour zu Fuss durchgeführt. Frühstück in der Lodge. Nach dem Frühstück können Sie eine Kanu- oder Reittour machen. Mittagessen in der Lodge. Am späten Nachmittag unternehmen Sie eine Fahrt entlang der Transpantaneira zum Aufspüren von Säugetieren und Vögeln. Rückkehr zur Lodge und Abendessen. 6. Tag: Estancia Vitoria – Flughafen Cuiabá Je nach Abflugzeit kann man nochmals reiten oder auf der Transpantaneira Fahrrad fahren. Transfer zum Flughafen. Dieses Programm ist nur möglich, wenn die Ankunftszeit spätestens um 10.00 Uhr ist und der Abflug frühestens um 13.00 Uhr.

77 13.11.13 12:19


Als ideale Kombination für den Pantanal-Besucher, bietet sich diese junge Destination am südlichen Rand des Amazonasgebietes an. Am Zusammenfluss des kleinen Rio Cristalino mit dem Teles Pires Fluss befindet sich der private Naturpark Cristalino mit einer Grösse von 185’000 Hektaren. Er grenzt an ein 2 Millionen Hektar grosses Reservegebiet der Brasilianischen Air Force und bietet dem interessierten Besucher eine enorme Vielfalt an Vögeln und Insekten. Aufgrund der grossen Flüsse sowie der verschiedenen Erdbodentypen, sind diese in beträchtlicher Zahl nur in diesem Gebiet heimisch.

Alta Floresta

WISSENSWERTES Anreise: Nach Alta Floresta gelangt man in einer 1½-stündigen Flugreise ab Cuiabá. Impfungen: Generell sollte ein Impfschutz gegen Polio, Tetanus, Diphterie sowie Hepatitis A bestehen. Wir empfehlen Ihnen, die jeweils aktuellen Erkenntnisse über Malariaprophylaxe und Gelbfieberschutz bei Ihrem Hausarzt oder in einem Tropeninstitut zu erfragen. Wichtig: In Alta Floresta kann kein Geld gewechselt werden. Wechselgeld muss vor Ankunft organisiert werden. Die Cristalino Jungle Lodge akzeptiert Dollars sowie Kreditkarten (Visa oder Mastercard).

78 067-081_Pantanal.indd 78

BRASA

13.11.13 10:18


CRISTALINO JUNGLE LODGE

Alta Floresta Lage: im Naturreservat direkt am Schwarzwasserfluss Cristalino gelegen, ca. 1½ Std. per Auto und 20 Bootsminuten von Alta Floresta entfernt. Einrichtung: Restaurant mit Bar, Aufenthaltsraum mit Bibliothek, Mini-Shop, Wäscheservice, 30 km markierte Pirschwege, 250 Meter hohe Aluminiumtürme, der eine mit einer, der andere mit zwei Aussichtsplattformen, diverse Boote, Abenteuerspielplatz und ein grosses Badefloss im Cristalino Fluss mit Liegestühlen/ Sonnenschirmen und einer Feuerstelle. Im Restaurant werden Ihnen köstliche regionale Gerichte mit Fisch und Fleisch serviert, Vegetarier kommen natürlich auch auf Ihre Kosten. Die Lodge versucht allen Ihren Wünschen nachzukommen. Bei speziellen Abenden erwartet Sie sogar Ihr Nachtessen bei Kerzenlicht auf der gedeckten Terrasse. Zimmer: 4 Private Bungalows, 4 Superior und 8 Standard Zimmer. Die Private Bungalows sowie die Superior Zimmer verfügen über ein privates Badezimmer, Solar-Heisswasserdusche (Superior mit Aussendusche), Ventilator, Fenster mit Mosquitonetz und Veranda mit Hängematten. Die Private Bungalows haben zusätzlich einen Vorraum. Die Standard Zimmer sind rustikal ausgestattet mit privatem Badezimmer und Ventilator. Der Stromgenerator läuft von 12:30 - 15:00 Uhr sowie von 19:00 - 22:00 Uhr. BRASA meint: Hervorragende Destination für Ornithologen, Schmetterlingsliebhaber und Naturfreunde generell. Die fachliche Kompetenz und der enthusiastische Einsatz der Volontäre machen den Besuch dieses Refugiums auch für Nichtbiologen zum einmaligen Erlebnis!

Ausflüge vor Ort: Die Exkursionen werden von herausragend kompetenten Volontären und lokalen Guides (portugiesischsprechend) geführt sowie wird Sie ein Englisch-Portugiesisch Übersetzer begleiten. Per Motorboot, Kanu oder zu Fuss können über 570 verschiedene Vogelarten, über 1800 verschiedene Schmetterlingsarten (Der Hausrekord in Sachen Schmetterlinge liegt bei 450 Arten – in nur vier Tagen!) und viele Säugetiere wie Affen, Tapire, Riesenotter oder gar mit viel Glück Schlangen beobachtet werden. Das Ausflugsprogramm wird vom jeweiligen Guide erst vor Ort zusammengestellt, da dieses abhängig vom Wetter und den Wünschen der Gästen ist. Für Schmetterlings- sowie Vogelliebhaber wurden speziell angefertigte Programme zusammengestellt (Preise/Programme auf Anfrage). Gruppengrösse: Die Ausflüge sowie Transfers werden in Kleingruppen (max. 8 Personen) durchgeführt, um so die Chance Tiere zu Gesicht zu bekommen, zu erhöhen. Zusätzliches: Bei der Reservierung benötigen wir von Ihnen noch folgende Informationen: Passnummer, Geburtsdatum sowie ob Sie Höhenangst, spezielles Interesse an Ecoturismus, Vogel- und Schmetterlingsbeobachtung sowie besondere Essenswünsche haben. BRASA

067-081_Pantanal.indd 79

PREISE, pro Person in CHF 06.01. – 22.12.14 DZ EZ* Brazil Nut Package 4 Tage / 3Nächte superior 1170 1485 Gian Otter Package 5 Tage / 4 Nächte superior 1565 1980 Atelis Package 6 Tage / 5 Nächte superior 1950 2475 Brazil Nut Package 4 Tage / 3 Nächte bungalow 1330 1640 Gian Otter Package 5 Tage / 4 Nächte bungalow 1770 2180 Atelis Package 6 Tage / 5 Nächte bungalow 2210 2730 *Durchführung ab min. 2 Personen. Zuschlag für eine Person auf Anfrage. Preise der Dormitories und Standard Bungalows auf Anfrage. Im Preis inbegriffen: alle Transfers, Vollpension (ohne Getränke), Ausflüge mit lokaler und englischsprechender Reiseleitung Spezielles: Eine «Wildlife Preservation Fee» von ca. CHF 120 pro Person und Aufenthalt wird zusätzlich für die Unterstützung der «Cristalino Ecological Foundation» verrechnet. Informationen finden Sie unter www.fundacaocristalino.org.br. Es gelten folgende ausserordentliche Annullationsbedingungen: 24 - 15 Tage vor Ankunft 50%, 14 - 10 Tage vor Ankunft 80%, weniger als 10 Tage vor Ankunft 100% Während Feiertagen allfällige Preisänderungen möglich Programmänderungen bleiben vorbehalten.

79 13.11.13 10:18


ECOTENTS

Chapada dos Veadeiros Lage: in der Nähe von Cavalcante, ca. 300 km nördlich von Brasilia, im Herzens Brasiliens Einrichtung/Zimmer: 2 Doppel- oder Dreibettzelten im afrikanischen Stil mit natürlicher Durchlüftung (Klimaanlage oder Ventilator nicht notwendig), warme Dusche, WC, Kühlschrank, private Veranda mit Aussicht auf den Nationalpark Chapada dos Veadeiros BRASA meint: Die Ecotents laden, in Einklang mit der fast unberührten Natur dieses faszinierenden Nationalparks, zum entspannen und geniessen ein. Verbringen Sie ein paar herrliche Tage in einem vom Tourismus völlig unbekannten Teil Brasiliens und erleben Sie die herzliche Gastfreundschaft der Besitzer dieser Lodge.

PREISE, pro Person in CHF Paket 4 Tage/3 Nächte DZ 01.01. – 20.12.14 565 inkl. Vollpension / Ausflüge, deutschsprachige Reiseleitung Transfer Brasilia–Ecotents–Brasilia max. 4 Personen pro Auto 4x4 max. 6 Personen pro Auto

EZ a.A. 450 750

PROGRAMM 1. Tag: Ankunft & Begrüssung Sie werden am Flughafen in Brasilia abgeholt und in die Lodge Ecotents gebracht. Die Autofahrt beträgt ca. vier Stunden und geht teilweise durch den Nationalpark Chapada dos Veadeiros. Hiermit bekommen Sie einen ersten Eindruck von den faszinierenden Naturschönheiten der brasilianischen Savanne, mit hunderten von Wasserfällen, Tafelgebirgen sowie Felsskulpturen. In der Lodge angekommen, geniessen Sie erstmals unsere exklusiven und charmanten Ecotents, welche nach Grundregeln der Nachhaltigkeit konstruiert wurden. Sie werden sich gleich in die Natur integriert fühlen. Direkt aus Ihrem Bett können Sie den Sternenhimmel Zentralbrasiliens beobachten. Ein leckeres, typisch brasilianisches Abendessen erwartet Sie danach. 2. Tag:

Tour Rio De Pedras – 4 Wasserfälle & Musa Das Veredas Vom Dorf Cavalcante reiten oder wandern wir morgens zum Rio das Pedras, wo Sie sich in jedem der 4 Wasserfälle erfrischen werden. Wir benutzen dabei eine «Estrada Cavaleira», die seit Jahrhunderten von «Tropeiros» und Goldsuchern benutzt wurde. Lunchpause am Wasserfall Toca da Onça. Gegen Mittag wandern wir zum Auto zurück, welches uns zu

80 067-081_Pantanal.indd 80

den Ecotents zurück bringt. Nach dem Mittagessen wandern wir von den Ecotents Richtung Cavalcante. Die Artenvielfalt der Fauna und Flora ist aufgrund des Höhenunterschiedes sehr gross. Wir durchqueren die Hochebene Chapadinha und erreichen eine Sichtweite von ca. 75 km ins Rio Claro Tal. Danach gelangen wir zur Vereda da Chapadinha, die auf einer Höhe von ca. 1’100 m liegt - In Begleitung eines Guides beobachten wir auf dem Weg eventuell Spuren von verschiedenen Tieren der Region, wie z.B. Anaconda, Lobo Guará (Mähnenwolf), Jaguar, Tatu Canastra (grösstes Gürteltier der Welt). In den kristallklaren Naturpools der Vereda erfrischen wir uns und machen eine gemütliche Lunchpause. Nach der Erfrischung brechen wir Richtung Ecotents auf. Nach ca. einer Stunde Wanderung erreichen wir wieder unsere gemütliche Unterkunft, wo uns hoffentlich ein faszinierender Sonnenuntergang erwartet. Abendessen im LaNoMatula. 3. Tag:

Tour Kalunga Gemeinschaft, Sta. Barbara Wasserfall, Capivara Wasserfälle, Ave Maria Wasserfall Nach dem Frühstück fahren wir Richtung Engenho II, eine kleine Kalunga Gemeinschaft. Das Volk der Kalungas, ehemalige Sklaven-

vorfahren, hat ihre Tradition bis heute stark beibehalten. Vielen von ihnen scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Wir werden erleben, wie das Kalungaleben und ihre Kultur heute noch zum grossen Teil bewahrt ist. Im Kalungagebiet, welches 267’000 Hektar gross ist, besuchen wir den Santa Barbara Wasserfall, der mit türkisfarbigem Wasser sehr beeindruckt. Nach der Erfrischung und Lunchpause, wandern wir Richtung Capivara Wasserfall. Auf dem Rückweg halten wir noch kurz am Ave Maria Wasserfall an, der mehr als 100 m hoch ist. Abendessen in den Ecotents. 4. Tag: Citytour & Abfahrt Nach dem Frühstück brechen wir in Richtung Cavalcante auf und haben dort die Möglichkeit das Dorf besser kennen zu lernen Danach erreichen wir nach ca. 4 Autostunden Brasilià, die Hauptstadt Brasiliens, wo noch eine kurze Stadtrundfahrt auf dem Programm steht. Anschliessend Transfer an den Flughafen oder in Ihr Hotel.

BRASA

09.11.13 15:42


SAFARI CAMP

Jalapão Lage: ca. 300 km von Palmas am Ufer des kristallklaren Rio Novo gelegen. Die Doppelzelte verfügen über zwei Einzelbetten, WC und fliessend Wasser. Duschen mit warmem Wasser in separatem Gebäude. Ebenso bietet das Camp ein Restaurant, ein Aufenthaltszelt mit Hängematten und einen Badestrand. Overland Korubo: Das allradgetriebene Fahrzeug bietet komfortabel Platz für 18 Personen, mit Liegesitzen. 4 Aussichtsluken auf dem Dach des Fahrzeuges ermöglichen es während der Fahrt die einzigartige Natur zu geniessen. BRASA meint: Die komfortablen Zelte und das Korubo-Fahrzeug sind ideal um diese abgelegene und von internationalen Touristen noch kaum besuchte Region zu erleben.

PREISE, pro Person in CHF 7 Tage/6 Nächte DZ EZ 01.01. – 20.12.2014 1300 1950 Zuschlag englisch sprechender Reiseleiter 400 Hinweis: Durchführung der Reise ab 4 Personen, Kinder ab 8 Jahren willkommen, Preis auf Anfrage. Im Preis inbegriffen: 2 Nächte im Hotel Girasois in Palmas, 4 Nächte im Zeltcamp, Vollpension im Zeltcamp (ohne Getränke), Frühstück in Palmas, Transfers und Ausflüge gemäss Programm mit lokaler portugisisch sprechender Reiseleitung (Zuschlage englisch sprechender Reiseleiter CHF 400 pro Guide) Programmänderungen bleiben vorbehalten.

PROGRAMM 7-tägiger Trip, ab/bis Palmas, freitags 1. Tag Palmas Nach Ankunft Transfer zum Hotel Girasois, in dem Sie übernachten. 2. Tag Palmas – Jalapão Vormittags ca. 3-stündige Fahrt nach Ponta Alta. Nach dem Mittagessen Weiterfahrt (ca. 3 Stunden) weiter auf Naturstrassen zum Safaricamp am Ufer der Rio Novo. Unterwegs besuchen Sie den Suçuapara Canyon, wo Sie auch ein erfrischendes Bad nehmen können. 3. Tag Jalapão Vormittags Kayaktour auf dem Rio Novo, einer der letzten Flüsse in Brasilien mit TrinkwasserQualität. Am Nachmittag Besuch der JalapãoDünen aus goldfarbenem Sand am Fuss eines Tafelberges. Sie erleben ein einmaliges Lichtschauspiel während dem Sonnenuntergang. BRASA

067-081_Pantanal.indd 81

4. Tag Jalapão Heute haben Sie verschiedene Bademöglichkeiten. Zuerst im türkisblauen Wasser bei idyllischen Wasserfall «Cachoeira da Formiga» mitten im Dschungel, danach in 2 natürlichen Pools «Fervedouro» mit unterirdischer Quelle. Das Wasser sprudelt hier mit hohem Druck aus dem feinsandigen Boden, so dass man unmöglich untergehen kann. Auf dem Rückweg ins Camp Stopp im Städtchen Mateiros wo lokales Kunsthandwerk gekauft werden kann.

6. Tag Jalapão – Palmas Auf der Rückfahrt nach Palmas besuchen Sie den Wasserfall «Cachoeira da Velha», einer der schönsten des Bundesstaates – sein freier Fall hat eine Höhe von 25 Metern und ein mächtiges Wasservolumen. Anschliessend nochmals Bademöglichkeit. Übernachtung im Hotel Girasois. 7. Tag Palmas Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und individuelle Weiterreise.

5. Tag Jalapão Am Vormittag erklimmen Sie den Tafelberg «Mirante da Serra» von wo man ein herrliche Aussicht hat über die ganze Savanne, die Dünen und das Rio Novo-Tal. Hier leben Pumas und Jaguare, vielleicht entdecken sie ihre Fussspuren. Nachmittag zur freien Verfügung im Camp.

81 09.11.13 15:42


Das Amazonasgebiet, welches sich über den gesamten Norden und Westen Brasiliens ausdehnt, nimmt mehr als die Hälfte des Staatsgebietes ein, wird aber von nur ca. 7 Millionen Menschen bewohnt. Während des Kautschukbooms (Ende des 19. Jahrhunderts) war Manaus wichtigster Weltproduzent. Aus dieser Zeit der Blüte und des Reichtums stammt auch das damals gebaute Opernhaus. Das gesamte Baumaterial für diesen Kunsttempel mitten im Urwald wurde importiert: weisser Marmor aus Italien, Eisensäulen aus England und glänzendes Holz aus Frankreich. Heute ist die Stadt bekannt für ihre zollfreie Einkaufszone und bildet den idealen Ausgangspunkt für Ausflüge und Expeditionen ins Amazonasgebiet. Am besten erleben Sie die einmalige Pflanzen- und Tierwelt in einer unserer Urwald-Lodges oder auf einer abenteuerlichen Flussfahrt.

82 082-095_Amazonas.indd 82

Amazonas

BRASA

10.11.13 10:01


WISSENSWERTES

Reisezeit: In Amazonien gibt es die Regenund die Trockenzeit. Die Regenzeit dauert von Dezember bis Juni, die Temperaturen schwanken dann zwischen 23 und 30 Grad und besonders im April und Mai regnet es fast täglich. In der Trockenzeit, welche von Juli bis November geht, pendelt sich das ermometer bei 26 bis 40 Grad ein. WasserHochstand Juni/Juli. Ausflüge: Während Ihres ganzen Aufenthaltes sind diverse Ausflüge wie z.B. Piranhafischen, Dschungelwanderung, Besuch eines Einheimischendorfes oder eine nächtliche Alligatoren-Beobachtung inbegriffen. Diese Ausflüge werden mit motorisierten Kanus oder zu Fuss in Kleingruppen durchgeführt, dies gilt auch für die Transfers. Aufgrund sich ändernder Wetterverhältnisse muss das Programm gelegentlich angepasst werden. Wir danken für Ihr Verständnis. Gepäcklimite: Bitte beachten Sie, dass auf unseren Urwald-Programmen nur reduziertes Gepäck mitgenommen werden darf (ca. 10 kg). Packen Sie deshalb Ihr DschungelGepäck in eine separate Tasche, der Rest kann bei unserer Agentur in Manaus oder im Hotel Tropical (gegen Gebühr) deponiert werden. Impfungen: Generell sollte ein Impfschutz gegen Polio, Tetanus/Diphterie sowie Hepatitis A bestehen. Wir empfehlen Ihnen, die jeweils aktuellen Erkenntnisse über Malariaprophylaxe und Gelbfieberschutz bei Ihrem Hausarzt oder in einem Tropeninstitut zu erfragen. Martinique St. Lucia

Kingstown St. Vincent

s n t i l l e

Grenada

Castries

GEHEIMTIPP Bridgetown DES SPEZIALISTEN Barbados

Das Folklore-Festival von Parintins ist der des Urwaldes in Superlativen. Tobago Port of Spain Das Spektakel findet jedes Jahr am letzTrinidad ten Wochenende im Juni statt und dauert 3 Nächte.

St.Carnaval George’s

A

o Orinoco

Georgetown Paramaribo

Z U E L A GUYANA

Cayenne SURINAME

Ri o

FRENCH GUIANA

in Or

oco

INFORMATIONEN

STADTRUNDFAHRT

Amazonas Abkürzung: Fläche: Bevölkerungsdichte: Hauptstadt: l a n t i c Einwohner:

( ½ Tag ) Lassen Sie sich vom weltberühmten Opernhaus in Manaus beeindrucken oder benutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Einkäufe in der zollfreien Zone zu tätigen. Der authentische «Mercado Municipal» bringt Ihnen das bunte Treiben der Einheimischen näher. Achtung: Die Museen sowie das Opernhaus sind sonntags und an Feiertagen geschlossen.

AM 1’577’820,7 km² 2,1 Ew/km² Manaus t 3’311’026 Bundesstaat 1’688’524 Manaus O Manaus c e aliegt n am Rio Negro, elf Kilometer entfernt von dessen Mündung in den Amazonas. In der Zeit zwischen 1870 und 1910 wurde die Stadt durch den Kautschukboom bekannt, da die Region lange Zeit der einzige Lieferant war. Heute kennt man Manaus nicht wegen des Kautschuks, sondern eher als touristischen Ausgangspunkt für Ausflüge in den Urwald.

Ilha de Marajó oN

Ri

Amazonas.

Santarém Alter do Chão

35°C

Jericoacoara

30°C 25°C

Fortaleza

ajo

s

Tefé

João Pessoa

Ta p Rio

10°C 5°C

u

Ch

ap

ad

Rio

Rio

oA

ra gu aia

Manaus Flughafen – Hotels, ca. 20 Minuten pro Weg M ato Grosso Privat SIB Platea u A Belém Flughafen – Hotels, ca. 1 Stunde pro Weg Privat

co cis M

aD iam

Sa

Xing

F

A

M

an tin a

J

B R A Z I L

TRANSFER, pro Person in CHF

B O L I V I

Recife oF ran

0°C

20

Natal Pipa

15°C

s

25

Canoa Quebrada

20°C

uru io P

1 Person

J

J

A

S

1 Person

10 5

Porto de Galinhas

O

N

D

0

98

Costa do Sauípe Imbassaí Praia do Forte

Salvador Itacaré

80

(Ganztagesausflug inkl. Mittagessen) Besuchen Sie das eindrückliche Zusammentreffen des schwarzen Rio Negros und des hellen Rio Solimões, die dann zusammen den Amazonas bilden. Zuerst steht eine Wanderung im Dschungel auf dem Programm, bei der Sie die Möglichkeit haben, einheimische Tiere zu beobachten. Das Mittagessen geniessen Sie im Hotel Lago Salvador. Danach Bootsfahrt zum spektakulären «Meeting of the Waters» und zum Schluss Besuch des Parque Janauary, wo man die für den Amazonas typische Riesenseerose «Vitória regia» findet. PREISE, pro Person in CHF Stadtrundfahrt Privat

Lençois

Morro de São Paulo

ab 2 Personen (p. P.) ab 2 Personen (p. P.)

67 40

ab 2 Personen (p. P.)

40

Ilhéus Comandatuba

Brasília

15

MEETING OF THE WATERS

SIB Meeting of the Waters SIB, englischspr. Reiseleitung

1 Person ab 2 Personen (p. P.) ab 2 Personen (p. P.)

310 165 108

ab 2 Personen (p. P.)

125

Ri

Goiânia

83

BRASA OuroBelo Preto Horizonte

082-095_Amazonas.indd 83

a

Bonito Pa ra n

Rio Paraguay

PARAGUAY

Rio

e

durchschnittliche Tagestemperatur Fernando de durchschnittliche Nachttemperatur Noronha durchschnittliche Regentage pro Monat Flexeiras Paracuru/Pecém/Taíba 30

Belém ins Rio Tocant

ro eg

Manaus

a

R

Amazonas – Informationen / Ausflüge

Tiradentes Búzios

10.11.13 10:04


HOTEL TROPICAL

Manaus – Hotels

BBBb Lage: ca. 20 Minuten vom Flughafen und 30 Minuten vom Stadtzentrum, direkt am Rio Negro und inmitten einer tropischen Gartenanlage Einrichtung: Restaurant, Bars, Coffee-Shop, Schwimmbad mit Wellenbad und Bar, Sauna, Spa, Schönheitssalon, Massage, Fitnessraum, Tennis, Spielsalon, Kinderspielplatz, Minizoo, Boutiquen, hoteleigener Bootssteg, Autovermietung, Fahrradverleih, Kinderbetreuung, Internet, Baumpfad mit Hängebrücken Zimmer: 594 Zimmer, Klimaanlage, TV, Telefon, Radio, Minibar, Safe, 24h-Zimmerservice, Föhn BRASA meint: Bekanntes Hotel in Manaus und idealer Ausgangspunkt für Ihr Dschungelabenteuer und zum Entspannen danach.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 01.01. – 01.09.2014 02.09. – 31.12.2014

POUSADA CHEZ LES ROIS

DZ 88 95

EZ 178 190

BBb Lage: etwas ausserhalb des Zentrums von Manaus, 2 km vom Rio Negro und 10 km vom Flughafen entfernt. Transferzeit vom Flughafen zur Pousada etwa 20 Minuten Einrichtung: Garten mit gemütlicher Sitzgelegenheit und Pool Zimmer: 10 einfach eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, TV, Minibar, Safe und Telefon

RIO NEGRO GUESTHOUSE

BRASA meint: Geniessen Sie das reichhaltige Frühstücksbuffet am Pool dieser einfachen, aber gemütlichen Pousada. Ideal für unkomplizierte Gäste.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 12.06.14 / 14.07. – 28.12.14

DZ 55

EZ 85

BB Lage: zentral, nur 10 Gehminuten vom Teatro Amazonas Einrichtung: Frühstücks- und Aufenthaltsraum, Verandas, Gemeinschaftsküche Zimmer: 4 (teils sehr grosse) Zimmer mit Klimaanlage und Internet, Drei/Vierbettzimmer verfügbar BRASA meint: Gute familiäre Budgetoption. Einfache Pousada, in der man sich ab dem ersten Moment an wie Zuhause fühlt. Rita ist Ihre freundliche einheimische Gastgeberin und spricht sehr gut deutsch.

84 082-095_Amazonas.indd 84

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 01.01. – 31.12.14 Transfer 1– 3 Personen

DZ 60 Pro Weg / pro Person

EZ 72 39

BRASA

10.11.13 10:01


ANAVILHANAS LODGE

Amazonas – Lodges Lage: direkt am Rio Negro und am Rand des Anavilhanas Archipels liegt diese 2007 eröffnete Lodge. Transferdauer ab Manaus mit dem Auto und Fährüberfahrt ca. 3 Stunden. Einrichtung: Restaurant mit kulinarischen Köstlichkeiten, Bar, Billardtisch, Bibliothek, Internet gegen Gebühr, Schwimmbad Zimmer: 16 gemütliche Zimmer sowie 4 Bungalows, alle mit Elementen aus der Natur eingerichtet, verfügen über Klimaanlage, Warmwasser-Dusche/ WC, Minibar und eigener Veranda

JUMA LODGE

Lage: ab Manaus in ca. 3½ Stunden erreichbar Einrichtung: offenes Panorama-Restaurant mit augezeichneter, lokaler Küche, Aufenthaltsraum mit Hängematten Zimmer: 23 grosszügige Stelzenbungalows mit Balkon, Ventilator und mit Kaltwasserdusche/WC (teilweise Warmwasserdusche in den Lake View Bungalows vorhanden)

BRASA meint: Ein charmantes Stückchen Luxus inmitten der Natur: Geniessen Sie hier im grössten Frischwasserarchipel der Erde einen unvergesslichen Aufenthalt inmitten üppiger Natur.

PREISE, pro Person in CHF Standard DZ EZ 02.01. – 09.06.14 / 02.08. – 20.12.14 3 Tage / 2 Nächte 990 1250 4 Tage / 3 Nächte 1315 1705 5 Tage / 4 Nächte 1645 2160 27.06. – 01.08.14 3 Tage / 2 Nächte 1090 1375 4 Tage / 3 Nächte 1450 1875 5 Tage / 4 Nächte 1805 2380 Deluxe, Bungalow 02.01. – 09.06.14 / 02.08. – 20.12.14 3 Tage / 2 Nächte 1290 1690 4 Tage / 3 Nächte 1770 2370 5 Tage / 4 Nächte 2244 3050 27.06. – 01.08.14 3 Tage / 2 Nächte 1420 1860 4 Tage / 3 Nächte 1945 2605 5 Tage / 4 Nächte 2470 3350 Paket ab Manaus: inkl. Transfers, Vollpension (ohne Getränke), Ausflüge und englischsprechende Reiseleitung Programmbeginn: ab Hotel zwischen 08:00 – 9:00 Uhr / ab Flughafen zwischen 12:00 – 14:00 Uhr bzw 11:00 –13:00 Uhr Okt-Feb Programmende: 12:00 oder 16:00 Uhr an Flughafen/Hotel Manaus

BRASA meint: Diese auf Stelzen gebaute Lodge am Juma Fluss eignet sich sehr für individuelle Gäste, die eine spezielle und komfortable Unterkunft schätzen. Spezielles: Keine Kreditkartenzahlung. Der Stromgenerator läuft von 13:00 – 15:00 Uhr sowie von 19:00 – 06:00 Uhr.

PREISE, pro Person in CHF Arara Forest View 3 T. / 2 N. DZ EZ 01.01 – 01.03.14 / 02.06. – 31.12.14 810 1055 02.03. – 01.06.14 755 980 Mutum Forest View 4 T. / 3 N. 01.01 – 01.03.14 / 02.06. – 31.12.14 1059 1375 02.03. – 01.06.14 980 1280 Tucano Forest View 5 T. / 4 N. 01.01 – 01.03.14 / 02.06. – 31.12.14 1315 1710 02.03. – 01.06.14 1220 1590 Arara Lake View 3 T. / 2 N. 01.01 – 01.03.14 / 02.06. – 31.12.14 935 1215 02.03. – 01.06.14 865 1215 Mutum Lake View 4 T. / 3 N. 01.01 – 01.03.14 / 02.06. – 31.12.14 1215 1580 02.03. – 01.06.14 1130 1470 Tucano Lake View 5 T. / 4 N. 01.01 – 01.03.14 / 02.06. – 31.12.14 1510 1970 02.03. – 01.06.14 1405 1830 Paket ab Manaus: inkl. Transfers, Vollpension (ohne Getränke), Ausflüge und englischsprechende Reiseleitung Programmbeginn: ab Hotel / Flughafen 07:30 oder 13:30 Uhr Programmende: an Hotel / Flughafen ca. 12:00 Uhr Es gelten folgende ausserordentliche Annullationsbedingugen: 15 – 0 Tage vor Ankunft 100% Spesen

BRASA

082-095_Amazonas.indd 85

85 13.11.13 09:27


AMAZON LODGE

Amazonas – Lodges Lage: ca. 100 km südöstlich von Manaus in der wunderschönen Mamori-Region gelegen. Ab Manaus per Land- und Wassertransfer in ca. 3½ – 4 Stunden erreichbar. Meeting of the Waters und Riesenseerosen Stopps inklusive.

Einrichtung: Sonnendeck, Bar, Hängematten, Restaurant mit Flussblick im ersten Stock des Hauptbungalows Zimmer: 18 einfache Zimmer mit Ventilator. Davon 8 Standardzimmer mit 2 Einzelbetten und Gemeinschaftsduschen/WCs, 8 Superior Zimmer mit 2 Einzelbetten und Dusche/WC sowie 2 grosse Suiten mit Doppelbett und Dusche/ WC BRASA meint: Diese rustikale, auf mächtigen Urwaldbaumstämmen schwimmende Lodge in der schönen Juma/Mamori-Region ist eine Klasse für sich. Vor 30 Jahren von einem Schweizer erbaut, ist die Amazon Lodge Pionier der Dschungelhotelerie. Spezielles: Alle Zimmer haben Blick aufs Wasser. 90% Chance Delphine von der Lodge aus zu beobachten. Für CHF 65 Zuschlag pro Person ist eine abenteuerliche Übernachtung in der Hängematte mitten im Dschungel möglich. PREISE, pro Person in CHF Standard, Sapopema 4 Tage / 3 Nächte DZ EZ 01.01.2013 – 20.12.2013 850 1705 Standard, Itauba 5 Tage / 4 Nächte 01.01.2013 – 20.12.2013 1020 1705 Superior, Sapopema 4 Tage / 3 Nächte 01.01.2013 – 20.12.2013 1245 1705 Superior, Itauba 5 Tage / 4 Nächte 01.01.2013 – 20.12.2013 1245 1705 Paket ab Manaus: inkl. Transfers, Vollpension (ohne Getränke), Ausflüge, englischsprechende Reiseleitung Programmbeginn: ab Hotel/Flughafen Manaus 13:00 Uhr Programmende: an Hotel/Flughafen Manaus ca. 12:00 Uhr

AMAZON VILLAGE

Lage: ca. 2½ Stunden Bus- und Bootstransfer ab Manaus (in der Trockensaison kann der Transfer 4½ Stunden dauern) Einrichtung: offenes Restaurant mit ausgezeichneter lokaler Küche, Bar, eigene Bäckerei, Aufenthaltsraum Zimmer: 45 Zimmer verteilt in 20 rustikalen Holzbungalows mit Moskitonetz an den Fenstern, Kaltwasserdusche/WC, Veranda mit Hängematte BRASA meint: Auf dem Transfer in die Lodge wird das «Zusammentreffen der Flüsse» besucht. Die Unterkunft ist ideal für unkomplizierte Gäste. Spezielles: Keine Kreditkartenzahlung. Im Amazon Village gibt es keinen Strom, am Abend funktioniert das Licht per Batterie, danach gibt es Kerzen im Zimmer.

PREISE, pro Person in CHF Tatu 3 Tage / 2 Nächte DZ EZ 01.01. – 31.12.14 553 655 Tamandua 4 Tage / 3 Nächte 01.01. – 31.12.14 710 850 Paket ab Manaus: inkl. Transfers, Vollpension (ohne Getränke), Ausflüge, deutschsprechende Reiseleitung und Stopp bei «Meeting of the Waters» Programmbeginn: ab Hotel/Flughafen Manaus 14:00 Uhr Programmende: an Hotel/Flughafen Manaus ca. 11:00 Uhr

86 082-095_Amazonas.indd 86

BRASA

13.11.13 09:05


CASA FITZGERALDO

Amazonas – Kurztrip Lage: am Rio Uburu, ca.3 Stunden Bus- und Bootstransfer ab Manaus Einrichtung: offenes Restaurant im alten schindelgedeckten Caboclohaus, rustikale Bar, Badefloss Zimmer: 2 geschmackvoll eingerichtete Doppelzimmer mit grosszügigem Badezimmer, weitere 2 Doppelzimmer mit grossem Aussenbadezimmer, Dusche, Ventilator, riesige Veranda mit Hängematten, Tischen und Bänken BRASA meint: Idyllisches Gästehaus unter Schweizer Leitung an romantischer Lage. Auf einer am Schwarzwasserfluss Urubu gelegenen 350 ha grossen Halbinsel mit eigenen Wanderwegen und Wasserfällen. Die ausgezeichnete Küche bedient sich grösstenteils aus der eigenen biologischen Pflanzung. Spezielles: Keine Kreditkartenzahlung. PREISE, pro Person in CHF 01.01. – 11.06.14 / 14.07. – 20.12.14 DZ EZ 4 Tage / 3 Nächte 680 850 5 Tage / 4 Nächte 810 1013 Dschungelsafari 6 Tage / 5 Nächte 990 1240 12.06. – 13.07.14 4 Tage / 3 Nächte 1125 1405 5 Tage / 4 Nächte 1350 1685 Dschungelsafari 6 Tage / 5 Nächte 1650 2060 Übernachtungen im Haupthaus oder im Dschungel möglich. Die Programme werden individuell den Kundenwünschen angepasst. Paket ab Manaus: inkl. Transfers, Vollpension (ohne Getränke), Ausflüge und englischsprechende Reiseleitung

DSCHUNGEL-SAFARI 6-tägiger Trip, ab/bis Manaus, täglich Diese unvergessliche Dschungeltour empfehlen wir nur sehr unkomplizierten Personen, die sich vor Übernachtungen in Hängematten und einem ständigen Aufenthalt in der Natur nicht scheuen. 1. Tag Manaus – Casa Fitzgeraldo Ungefähre Abfahrt in Manaus ist 14 Uhr. Per Bus führt Sie der Transfer nach Vila de Lindóia. Von dort geht es mit dem Boot zur Casa Fitzgeraldo. Nach einem Welcome-Drink starten Sie zum Piranha Fischen. Anschliessend Abendessen und Übernachtung in der Casa Fitzgeraldo. 2. Tag Casa Fitzgeraldo – Strand Nach dem Frühstück machen Sie Ihr Gepäck bereit und erhalten Instruktionen für den Dschungel-Aufenthalt. In motorisierten Kanus starten Sie den Urubu-Fluss hinauf. Am Strand eines Igarapés (Seitenfluss) bauen Sie Ihr Lager im Indiostil auf. Hier haben Sie die Möglichkeit, im Fluss zu Tauchen und Tucunarés (wiegen bis zu 12 kg) mit Indioharpune zu fischen. Übernachtet wird im Lager am Flussstrand. 3. Tag Strand – Dschungel Am Morgen brechen Sie zu einer längeren abenteuerlichen Urwaldexpedition auf. Mitten im Dschungel bauen Sie ein provisorisches Camp aus Palmwedeln auf. Bei einer Wanderung folgen Sie den Spuren von Affen, Araras, Tucanos und Spinnen. Übernachtung im Dschungelcamp. BRASA

082-095_Amazonas.indd 87

4. Tag Dschungel – Wasserfall Wanderung zurück zum Kanu. Nach einer zweistündigen Bootsfahrt durch dieses weitläufige Gebiet startet eine Exkursion zum verborgenen Wasserfall «Cachoeira do Bom Jardim». Im Becken des tosenden Wasserfalls können Sie schwimmen und Fische beobachten. Heute schlagen Sie Ihr Nachtlager neben dem Wasserfall auf. Alternative: Bootsfahrt zum Igarapé do Boto. Dort bauen Sie eine provisorische Indiounterkunft aus Palmwedeln in der Nähe des Wasserfalls «Cachoeira da Oncinha». Bei einer erneuten Wanderung lernen Sie die Medizinalpflanzen des Dschungels kennen. Übernachtung neben dem Wasserfall.

Bemerkung: Während dem Aufenthalt im Dschungel werden Ihnen unsere erfahrenen Indioführer Informationen über Pflanzen, Bäume und die Tierwelt des Amazonas geben sowie für Ihre Sicherheit sorgen. Alle unsere Programme sind wetter- und jahreszeitenabhängig, sodass an Ort und Stelle Änderungen entstehen können. Das Programm wird stets den individuellen Wünschen der Gäste angepasst.

5. Tag Wasserfall – Casa Fitzgeraldo Der heutige Vormittag ist der Suche und Beobachtung seltener Spinnenarten gewidmet. Anschliessend Rückkehr zum Kanu und Fahrt flussabwärts zur Casa Fitzgeraldo. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abschiedsabendessen und Übernachtung in der Casa Fitzgeraldo. 6. Tag Casa Fitzgeraldo – Manaus Vormittags stellen Sie unter der Leistung Ihres Indioführers indianisches Kunsthandwerk (Blasrohr, Halskette, Ohrring oder Fingerring) her. Nach dem Mittagessen Rückkehr mit Bus/ Auto nach Manaus. Ankunft am Nachmittag. Auf Wunsch Rückkehr bereits am Morgen mit Ankunft am Mittag.

87 10.11.13 10:01


TURTLE LODGE

Amazonas – Lodges Lage: ca. 100 km südöstlich von Manaus in der wunderschönen Mamori-Region gelegen. Ab Manaus in ca. 3½ – 4 Stunden erreichbar. Einrichtung: Restaurant/Bar mit Flussblick, Relax-Area mit Hängematten, Spielplatz, eigener Trekkingpfad, Pier mit Bademöglichkeit, Kanus/Kajaks zur freien Verfügung Zimmer: insgesamt 18 Zimmer, davon 9 komfortable Deluxe Bungalows mit Bad/WC, Klimaanlage, Ventilator, Balkon mit Flussblick BRASA meint: Eines der neuesten Dschungelhotels. Ideal für Individualreisende und Familien, die eine rustikale Lodge suchen, gleichzeitig aber einen gewissen Komfort wünschen (modernes Bad, Klimaanlage etc). Spezielles: Einheimische Inhaber, Einbeziehung der lokalen Bevölkerung. Deutschsprechender Guide im Preis inklusive. Exklusive Bird-Watcher Packages möglich auf Anfrage.

PREISE, pro Person in CHF Pupunha 4 Tage / 3 Nächte DZ EZ Deluxe Bungalow 01.01.2014– 31.12.2014 760 1055 Buriti 5 Tage / 4 Nächte Deluxe Bungalow 01.01.2014– 31.12.2014 910 1250 Paket ab Manaus: inkl. Transfers, Vollpension (ohne Getränke), Ausflüge und deutschsprechende Reiseleitung Programmbeginn: ab Hotel/Flughafen Manaus 08:00 Uhr Programmende: an Hotel/Flughafen Manaus ca. 12:00 Uhr

TURTLE DSCHUNGEL-CAMP Lage: 100 km südöstlich von Manaus in der wunderschönen Mamori-Region gelegen. Ab Manaus in ca. 3½ – 4 Stunden erreichbar. Einrichtung: einfaches Camp, unterwegs per Kajak wie die Einheimischen. Mahlzeiten teils im Dschungel, teils in der Turtle Lodge (siehe oben). Zimmer: Übernachtungen in Hängematten im Dschungel BRASA meint: Perfekt für wahre Abenteurer und sportlich aktive Personen.

PREISE, pro Person in CHF Adventure 4 Tage / 3 Nächte DZ EZ 01.01.2014– 31.12.2014 565 785 Paket ab Manaus: inkl. Transfers, Vollpension (ohne Getränke), Ausflüge und deutschsprechende Reiseleitung Programmbeginn: ab Hotel/Flughafen Manaus 08:00 Uhr Programmende: an Hotel/Flughafen Manaus ca. 12:00 Uhr

88 082-095_Amazonas.indd 88

BRASA

13.11.13 10:31


Amazonas – Lodges

JUMA LAKE INN

Lage: ca. 100 km südöstlich von Manaus in der wunderschönen Juma/Mamori-Region gelegen. Ab Manaus in ca. 3½ – 4 Stunden erreichbar. Einrichtung: zentrales Restaurant-Hausboot, Sonnenterrasse, Farm Zimmer: 10 einfache, grosszügige Bungalows mit komfortablem Doppelbett, Ventilator und gekacheltem Bad. BRASA meint: Versteckte, authentische, freundliche Dschungellodge für den kleinen Geldbeutel. Individualreisende, die das wahre und ursprüngliche Amazonas-Erlebnis suchen, sind hier genau an der richtigen Adresse. Ideal auch für Reisende mit Kindern (ab 7 Jahren). Spezielles: Englischsprechender einheimischer Farmbesitzer Gerry heisst Sie herzlich willkommen. Direkt hinter der Lodge betreibt er mit seiner Gross-Familie eine Farm, wodurch dem Gast direkter Einblick in das Leben der lokalen «Caboclos» ermöglicht wird. Selbstverständlich bekommen Sie u.a. Produkte aus Eigenherstellung auf den Teller! PREISE, pro Person in CHF Curupira 3 Tage / 2 Nächte DZ EZ 01.01.2014– 31.12.2014 455 415 Princesa da Juma 4 Tage / 3 Nächte 01.01.2014– 31.12.2014 440 590 Vira Moura 5 Tage / 4 Nächte 01.01.2014– 31.12.2014 550 725 Paket ab Manaus: inkl. Transfers, Vollpension (ohne Getränke), Ausflüge, englischsprechende Reiseleitung Programmbeginn: ab Hotel / Flughafen Manaus 08:00 Uhr Programmende: an Hotel / Flughafen Manaus ca. 16:30 Uhr

TIPP: AMAZONAS 360° Paket 6 Tage / 5 Nächte 360° ergeben bekanntlich einen Kreis. Gleichsam eines Kreises, ist der Anspruch dieser Rundreise, unseren Gästen ein umfassendes, «rundes Gesamtbild» über das beeindruckende Ökosystem Amazonasurwald zu vermitteln. Diese spezielle Rundreise ist als Highlight für Reisende zusammengestellt, die sich sachBRASA

082-095_Amazonas.indd 89

kundig und umfassend über das komplexe Öko-System Amazonas-Regenwald informieren wollen und den Amazonas-Urwald und das Leben dort unverfälscht und unmittelbar aber individuell betreut erleben möchten. Sie verbringen zunächst 3 Nächte auf einem Hausboot auf einem grossen See westlich von Manaus und dann 2 Nächte in der Juma Lake

Inn (siehe oben). Fernab von Massen- oder Pauschaltourismus erhalten Sie authentische Einsichten über die Biosphäre Amazoniens: Fachlich kompetent, wissenschaftlich fundiert und ergänzt aus der Sichtweise der einheimischen Bevölkerung, den Caboclos.

89 13.11.13 10:33


Amazonas – Kreuzfahrt Die regionalen Doppeldeckboote Amazon Clipper und Amazon Clipper Premium, welche für touristische Belange umgerüstet wurden, erlauben Dank der flachen Bootskonstruktion das Eindringen in Kanäle und Wasserarme, die sonst für Boote dieser Grösse nicht befahrbar sind. Ebenso können mit den mitgeführten, motorisierten Kanus engste Wasserwege und Lagunen angesteuert werden. Zwischen den einzelnen Aktivitäten werden die Gäste an Bord von einer ausgezeichneten Küchenmannschaft verwöhnt, die herrliche und vor allem lokale Gerichte auf den Tisch zaubert.

AMAZON CLIPPER & AMAZON CLIPPER PREMIUM

Amazon Clipper Grösse: 20 m lang, 5 m breit

Amazon Clipper Premium Grösse: 32 m lang, 9 m breit

Kabinen: 8 Doppelkabinen mit Kajütenbetten, Dusche/ WC, Ventilator, nächtliche Klimaanlage

Kabinen: 16 Aussenkabinen mit 2 Betten, WC/Dusche (mit Warmwasser), Klimaanlage, Safe

Einrichtung: Restaurant, Bar, Bibliothek, 360° PanoramaSonnendeck

Einrichtung: Restaurant, Bar, Unterhaltungsdeck mit Vorlesungsraum, Bibliothek und Videoecke, 360° Panorama-Sonnendeck, Jacuzzi

BRASA meint: Diese gemütliche und abwechslungsreiche Kreuzfahrt auf dem Amazonas ist bei Jung und Alt sehr beliebt. Bemerkung: Der Amazon Clipper Premium eignet sich für Personen mit gehobenen Ansprüchen.

PREISE, pro Person in CHF 01.01. – 20.12.14 DZ EZ CLIPPER Rio Solimões (3 Tage / 2 Nächte) 705 1050 CLIPPER Rio Negro (4 Tage / 3 Nächte) 960 1440 CLIPPER Rio Negro / Rio Solimões (6 Tage / 5 Nächte) 1420 2120 PREMIUM Rio Solimões (3 Tage / 2 Nächte) 980 1480 PREMIUM Rio Negro (4 Tage / 3 Nächte) 1310 1970 PREMIUM Rio Negro / Rio Solimões (6 Tage / 5 Nächte) 1980 2980 Im Preis inbegriffen: Schifffahrt ab/bis Hotel Tropical in Manaus, Vollpension (ohne Getränke), Ausflüge und englischsprechende Reisebegleitung Es gelten folgende ausserordentliche Annullationsbedingungen: 32 - 18 Tage vor Ankunft 20% Spesen, 17 - 9 Tage vor Ankunft 50%, 0 - 8 Tage vor Ankunft 100%

PROGRAMM RIO SOLIMÕES 3-tägiger Trip, ab Montag Montag Abfahrt ab Manaus vom Steg des Hotel Tropical um ca. 14 Uhr zum «Meeting of the Waters» und weiter durch die Gegenden «Xiborena» und «Careiro» nach Curari. Hier unternehmen Sie den ersten Kanutrip, von welchem Sie erst nach Sonnenuntergang zurückkehren. Während des Abendessens fahren Sie auf dem Rio Solimões zum «Janauaca».

Dienstag Noch vor Sonnenaufgang fahren Sie hinaus, um die Vögel beim Erwachen beobachten zu können. Nach dem Frühstück besuchen Sie ein einheimisches Dorf und spazieren durch den Urwald. Sie erhalten lehrreiche Informationen über diverse Pflanzen. Versuchen Sie am Nachmittag Ihr Glück beim Piranhafischen. Nach dem Abendessen fahren Sie nochmals hinaus, um das Nachtleben des Dschungels zu erleben. Die Fahrt geht auf dem Rio Solimões weiter.

Mittwoch Frühmorgens beobachten Sie nochmals das Erwachen des Urwaldes, bevor das Frühstück serviert wird und Sie nach Manaus zurückkehren. Ankunft um ca. 11:30 Uhr.

«Anavilhanas Archipelago», wo Sie das einheimische Dorf «Novo Airão» besuchen. Nach dem Abendessen fahren Sie mit den Kanus hinaus, um den Dschungel in der Nacht zu erleben.

Samstag Noch vor Sonnenaufgang fahren Sie hinaus, um das Erwachen des Dschungels miterleben zu können. Nach dem Frühstück Fahrt zum «Meeting of the Waters» und um ca. 11:30 Uhr Ankunft in Manaus am Steg beim Hotel Tropical.

PROGRAMM RIO NEGRO 4-tägiger Trip, ab Mittwoch Mittwoch Abfahrt ab Manaus vom Steg des Hotel Tropical um ca. 14 Uhr Richtung Ariaú-Fluss (Nebenfluss vom Rio Negro). Bekanntmachung mit dem Boot und der Besatzung. Noch vor Sonnenuntergang unternehmen Sie eine erste Kanufahrt. Während des Abendessens fahren Sie zum Açu-Creek, dort legt das Boot für die Nacht an. Donnerstag Vormittags wandern Sie durch den Urwald und werden vieles über diverse Pflanzen erfahren. Nachmittags navigieren Sie durch den

Freitag Am Morgen Weiterfahrt zur «Praia Grande». Falls es die Umstände zulassen, können Sie hier ein Bad im Fluss nehmen. Weiter geht es auf den Kanus zum See «Acajatuba», wo die Möglichkeit zum Piranha fischen besteht. Je nach Wasserstand besuchen Sie eine Kommune aus der Kautschukzeit oder unternehmen nochmals eine Kanufahrt in der «Jacareubal»Gegend. Abendessen und Weiterfahrt Richtung «Januari-See».

PROGRAMM RIO NEGRO / RIO SOLIMÕES, 6-tägiger Trip, ab Montag / bis Samstag (Kombination aus dem 3- und 4-tägigem Trip.) 90 082-095_Amazonas.indd 90

BRASA

13.11.13 10:35


Amazonas – Kreuzfahrt

Diese 5-tägige Tour auf dem Tucano Boat führt Sie auf dem Rio Negro flussaufwärts in wenig berührte Gebiete des Amazonas. Ausgezeichnete, naturkundige Reiseleiter begleiten kleine Gruppen während den täglichen Ausflügen per Kanu und zu Fuss. Sie dringen tief in die Wildnis ein und entdecken dort eine Tierwelt, die normalen Besuchern verborgen bleibt. Gerne werden Ihre Wünsche in die Tagesplanung einbezogen. Die Fahrt beginnt in Manaus, der Hauptstadt des brasilianischen Bundesstaates Amazonas. Tagsüber und häufig auch nachts begegnen Sie den Tieren und Pflanzen der weltgrössten Wildnis. Hier gibt es kaum Siedler und noch weniger Spuren der Zivilisation, die die exotischen Tiere des Regenwaldes in ihrem ursprünglichen Leben beeinflussen. Diese Reise verspricht ein unvergessliches Abenteuer zu werden!

TUCANO BOAT

Grösse: 27.5 m lang, 6 m breit Kabinen: 9 grosszügige und gemütliche Aussenkabinen mit Panorama-Fenstern, WC/Dusche (mit Warmwasser), Klimaanlage Einrichtung: Restaurant, Beobachtungs-Deck mit Sonnenschutz BRASA meint: Geniessen Sie aktive Ferien und entspannende Momente an Bord der MS Tucano während der Fahrt durch eine unvergleichliche Landschaftskulisse. PREISE, pro Person in CHF 01.01. – 20.12.14 DZ EZ 5 Tage / 4 Nächte Abfahrt montags Grüne Kabine 1855 2780 Gelbe Kabine 2160 4320 8 Tage / 7 Nächte Abfahrt samstags Grüne Kabine 3550 5330 Gelbe Kabine 3960 7920 Im Preis inbegriffen: Transfers ab/bis Flughafen Manaus oder Hotel Tropical, Kreuzfahrt ab/bis Manaus, Vollpension (ohne Getränke ausser Wasser), Ausflüge und englischsprechende Reisebegleitung Bemerkung: Der Verlauf kann auf Grund der Wasserstände und Wetterbedingungen ändern. Gruppengrösse: max. 18 Passagiere, min. 8 Passagiere Es gelten folgende ausserordentliche Annullationsbedingungen: 60 – 45 Tage vor Ankunft 45% Spesen, 0 – 44 Tage 100% Spesen

PROGRAMM 5-tägiger Trip, ab/bis Manaus, ab Montag 1. Tag (MO) Am Nachmittag (ca. 16:00 Uhr) Abfahrt mit der MS Tucano flussaufwärts den Rio Negro entlang. Sie durchfahren die einzigartige Flusslandschaft des Anavilhanas-Archipels mit seinen mehr als 400 Inseln. Vom Oberdeck können Sie dieses beeindruckende Schauspiel überblicken. Umso weiter Sie den Fluss hinauffahren umso dichter ist der Regenwald, der nun die Ufer bedeckt. Mit etwas Glück sehen Sie neben einer Unzahl von exotischen Vögeln hier auch schon die ersten Amazonasdelfine. Nach dem Abendessen werden Sie die Suche nach nachtaktiven Tieren aufnehmen. 2. Tag (DI) Noch vor dem Frühstück erkunden Sie in kleinen Booten den Regenwald entlang des Ufers. Die Brüllaffen und Tukane sollten Sie beobachten können – hören werden Sie sie auf jeden Fall. Nach dem Frühstück ist einen Wanderung im Dschungel geplant um die Tier und Pflanzenwelt hautnah zu erleben. Danach fahren Sie weiter flussaufwärts, evtl. bleibt noch Zeit für ein erfrischendes Bad im Fluss. Über Nacht erreichen Sie die Region der Xiborena Halbinsel, welche die zwei der weltweit traditionsreichsten Flüssen unterteilt: der Rio Negro und der Amazonas. BRASA

082-095_Amazonas.indd 91

3. Tag (MI) Am Morgen besuchen Sie das JanauariNaturschutzgebiet (Parque Ecológigo do Lago Janauari), wo das tiefbraune Wasser des Amazonas durch die Wälder rauscht. Gegen Mittag setzen Sie Ihre Reise fort und erreichen das «Meeting of the Waters», wo Amazonas und Rio Negro in einem mehrere Kilometer langen Strudel ineinanderfliessen. Das dunklere Wasser des Rio Negro fliesst hier noch lange Seite an Seite mit dem braunen Wasser des Amazonas, bevor sich die beiden endgültig vermischen. Abends begeben Sie sich auf eine letzte Exkursion in die Wälder, auf der nochmals die nachtaktiven Tiere des Dschungels beobachtet werden können.

5. Tag (FR) Nach dem Frühstück verlassen Sie das Schiff. Ankunft in Manaus ca. 08:30 Uhr.

4. Tag (DO) Am Morgen brechen Sie sehr früh zu einer neuen Beobachtungstour in den Urwald auf. Eventuell machen Sie Halt und besuchen einige Siedler, die sich hier niedergelassen haben. Nach dem Frühstück geht es entweder noch mal in den Wald oder auf Entdeckungstour mit den Beibooten. Am Nachmittag sind weitere Exkursionen geplant, bevor Sie abends weiterfahren und den herrlichen Sternenhimmel geniessen können.

Für Amazonasliebhaber empfehlen wir die Tour mit der MS Tucano 8 Tage/7 Nächte, jeweils Samstag zu Samstag ab/bis Manaus:

Termine 2014 13.01. – 17.01. | 27.01. – 31.01. | 03.03. – 07.03. | 17.03. – 21.03. 14.04. – 18.04. | 12.05. – 16.05. | 26.05. – 30.05. | 09.06. – 13.06. 23.06. – 27.06. | 07.07. – 11.07. | 21.07. – 25.07. | 04.08. – 08.08. 18.08. – 22.08. | 22.09. – 26.09. | 06.10. – 10.10. | 20.10. – 24.10. 03.11. – 07.11. | 17.11. – 21.11. | 15.12. – 19.12.

Termine 2014 04.01. – 11.01. | 18.01. – 25.01. | 01.02. – 08.02. | 22.02. – 01.03. 08.03. – 15.03. | 22.03. – 29.03. | 05.04. – 12.04. | 19.04. – 26.04. 03.05. – 10.05. | 17.05. – 24.05. | 14.06. – 21.06. | 28.06. – 05.07. 12.07. – 19.07. | 26.07. – 02.08. | 09.08. – 16.08. | 23.08. – 30.08. 13.09. – 20.09. | 27.09. – 04.10. | 11.10. – 18.10. | 25.10. – 01.11. 08.11. – 15.11. | 22.11. – 29.11. | 06.12. – 13.12. | 20.12. – 27.12.

91 11.11.13 08:27


AMAZONAS HAUSBOOT PRIVAT

Amazonas – Hausboote Grösse: 17 m lang, 4 m breit Kabinen: 2 Einrichtung: 1 Kabine mit Doppel+Einzelbett, 1 Kabine mit 2 Einzelbetten, Klimaanlage, Bad, WC/Dusche, Deck mit Hängematten BRASA meint: Für ein ganz privates Dschungelerlebnis auf dem Wasser. Einfache Unterkunft – gut geeignet für unkomplizierte Individualreisende und Familien, die gerne alleine unterwegs sind.

PREISE, pro Person in CHF 01.01. – 20.12.14 Boot 4 Tage / 3 Nächte bei 2 - 3 Personen 1320 4 Tage / 3 Nächte bei 4 - 5 Personen 985 Im Preis inbegriffen: Schifffahrt ab/bis Hotel Tropical Manaus, Vollpension (ohne Getränke), Ausflüge und englischsprechende Reisebegleitung

92 082-095_Amazonas.indd 92

BRASA

13.11.13 10:36


UAKARI LODGE

Amazonas – Tefé

Lage: Die Uakari Lodge befindet sich im Mamirauá Reservat ca. 1 Bootsstunde von Tefé entfernt nahe des Zusammenflusses der beiden Flüsse Rio Solimões und Rio Japurá. Die Lodge wurde in Zusammenarbeit mit der lokalen Bevökerung und Biologen geplant mit dem Ziel die Biodiversität dieser Region zu erhalten und die Entwicklung regenerierbarer Ressourcen für die Gemeinden dieser Gegend zu fördern. Eine Vielzahl von Affen, Faultieren, Krokodilen und Schweinsfischen sowie endemische Arten wie der Uacari-branco bevölkern die Region. Es wurden bereits über 400 Vogelarten identifiziert, ausserdem gibt es unzählige Orchideen, Bromelien und einen grossen Fischreichtum.

Einrichtung: Die Anlage besteht aus insgesamt 7 Gebäuden die auf schwimmenden Flössen gebaut und jeweils durch ebenfalls schwimmende Stege verbunden sind. Die Bungalows wurden aus natürlichen Materialen der Region gebaut. Das Hauptgebäude beherbergt die Reception, das Restaurant, eine Bar, ein Fernsehzimmer, ein Vortragszimmer sowie ein Swimmingpool. Zimmer: Die Lodge verfügt über insgesamt 10 geräumige und komfortable Zimmer mit WarmwasserDusche/WC, eiger Veranda, zwei Betten mit Moskitonetzen und einen traumhaften Dschungelblick. BRASA meint: Nicht nur die naturnahe Bauweise, sondern auch ein naturschonender Betrieb der Anlage (beispielsweise die Nutzung von Solarenergie und Sammlung von Regenwasser) tragen zum ökologischen Gesamtkonzept der Lodge bei.

PREISE, pro Person in CHF 01. – 01.06.14 / 01.10. – 20.12.14 DZ EZ 4 Tage / 3 Nächte 766 810 5 Tage / 4 Nächte 905 945 02.06. – 30.09.14 4 Tage / 3 Nächte 808 850 5 Tage / 4 Nächte 940 1000 Paket ab Tefe: inkl. Transfers, Vollpension (ohne Getränke), Ausflüge teils mit englischsprechender Reiseleitung teils nur mit portuguiesischsprechender Reiseleitung Programmbeginn: ab Flughafen Mo. 11:50 Uhr / Fr. um 14:20 Uhr Programmende: 08:00 Uhr Montag und Freitag Es gelten folgende ausserordentliche Annullationsbedingungen: 30 –16 Tage vor Ankunft 50% Spesen , 15 – 0 Tage vor Ankunft 100% Spesen

PROGRAMM 1 4 Tage/3 Nächte, Freitag – Montag

1. Tag (Fr.) Nach Ankunft in Tefé Transfer zum Areia-Branca-Pier und anschliessend ca. 1-stündige Bootsfahrt zur Lodge. Mit etwas Glück begegnet Ihnen auf der Fahrt vielfältiges Tierleben, etwa der rosa Flussdelfin im Tefésee und Tucuxis im Rio Solimões. Nach einer Erfrischung unternehmen Sie in Begleitung eines Botanikers einen ersten Erkundungsgang in der Nähe der Lodge. Nach dem Abendessen wird ein Video über das Mamirauá Reservat gezeigt.

2. Tag (Sa.) Frühmorgens unternehmen Sie eine Exkursion auf einem Lehrpfad. Der einheimische Guide vermittelt Ihnen dabei wissenschaftliches und traditionelles Wissen der indigenen und Caboclo-Bevölkerung sowie über das Ökosystem der Varzea-Wälder. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit ein Forschungsteam bei seiner Feldarbeit zu begleiten.

See inmitten des Reservats wo meistens rosa Delfine und Zigeunerhühner beobachtet werden können. Sie bleiben bis zum Sonnenuntergang. Auf der Rückfahrt zur Lodge können Kaimane beobachtet werden. Nach dem Abendessen können Sie an einem Vortrag teilnehmen über das Ökosystem und das Institut für nachhaltige Entwicklung Mamiráua, seine Arbeit, sein Forschungsprojekte.

3. Tag (So.) Am Morgen besuchen Sie eine typische Siedlung der Einheimischen dieser Region. Nachmittags fahren Sie mit dem motorisierten Kanu zum Lago Mamirauá, einem wunderschönen

4. Tag (Mo.) Nach dem Frühstück Transfer zurück nach Tefé, wo Sie um ca. 11:00 Uhr am Flughafen eintreffen.

2. Tag (Di.) Am Morgen besuchen Sie eine typische Siedlung der Einheimischen dieser Region. Am Nachmittag erkunden Sie mit eigenen Kanus die nähere Umgebung der Lodge. Nach dem Abendessen wird ein Video über das Mamirauá Reservat gezeigt.

wunderschönen See inmitten des Reservats wo meistens rosa Delfine und Zigeunerhühner beobachtet werden können. Sie bleiben bis zum Sonnenuntergang. Auf der Rückfahrt zur Lodge können Kaimane beobachtet werden.

PROGRAMM 2 5 Tage/4 Nächte, Montag - Freitag 1. Tag (Mo.) Nach Ankunft in Tefé Transfer zum Areia-Branca-Pier und anschliessend ca. 1-stündige Bootsfahrt zur Lodge. Mit etwas Glück begegnet Ihnen auf der Fahrt vielfältiges Tierleben, etwa der rosa Flussdelfin im Tefésee und Tucuxis im Rio Solimões. Nach einer Erfrischung unternehmen Sie in Begleitung eines Botanikers einen ersten Erkundungsgang in der Nähe der Lodge. Nach dem Abendessen können Sie an einem Vortrag teilnehmen über das Ökosystem und das Institut für nachhaltige Entwicklung Mamiráua, seine Arbeit, sein Forschungsprojekte. BRASA

082-095_Amazonas.indd 93

3. Tag (Mi.) Frühmorgens unternehmen Sie eine Exkursion auf einem Lehrpfad. Der einheimische Guide vermittelt Ihnen dabei wissenschaftliches und traditionelles Wissen der indigenen und Caboclo-Bevölkerung, über das Ökosystem der Varzea-Wälder. Nachmittags fahren Sie mit dem motorisierten Kanu zum Lago Mamirauá, einem

4. Tag (Do.) Vormittags weitere Kanu- oder Dschungeltour in der Umgebung der Lodge. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit ein Forschungsteam bei seiner Feldarbeit zu begleiten. 5. Tag (Fr.) Nach dem Frühstück Transfer zurück nach Tefé, wo Sie um ca. 11:00 Uhr am Flughafen eintreffen.

93 10.11.13 10:02


Santarém – Alter do Chão

Alter do Chão liegt ca. 32 km von Santarém, am rechten Ufer des Rio Tapajós, einem Zufluss des Amazonas, entfernt. Nach einer Laune der Natur ist dieser Fluss ein klares Gewässer. In seiner Mündung bietet der Tapajós ein fantastisches Schauspiel. Sein grünes Wasser trifft auf die lehmigen Wassermassen des Amazonas, ohne sich sofort zu mischen. Die Ufer des Rio Tapajós sind von ausgedehnten feinen, weissen Sandstränden gesäumt. In der Flussmitte gibt es Inseln und Sandbänke die zum Badevergnügen einladen. Unser Tipp: Planen Sie diesen Ausflug unter der Woche, da Alter do Chão am Wochenende ein beliebtes Ausflugsziel ist. ALTER DO CHÃO 4-tägiger Kurztrip, ab/bis Santarém 1. Tag Santarém Nach Ihrer Ankunft in Santarém Transfer vom Flughafen zum Hotel Barão Center. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt zum «Meeting of the Waters». Auf einer Strecke von 5 km fliesst das dunkelgrüne Wasser des Rio Tapajós neben dem braunen Wasser des Amazonas her, bevor es sich mischt. Dieses Spektakel kann man auch von der Uferpromenade in Santarém beobachten. Nach dem Besuch des Dörfchens Igarapé Açu, mit seinen für diese Region typischen Häusern, fahren Sie zurück nach Santarém. Übernachtung im Hotel Barão Center. 2. Tag Santarém – Alter do Chão Der heutige Tag führt Sie von Santarém nach Vila Alter do Chão. Bei einem Spaziergang durch das kleine Zentrum von Alter do Chão lernen Sie das Dörfchen näher kennen. Anschliessen bleibt Zeit für ein erfrischendes Bad im Rio Tapajós. Inkl. Mittagessen. Übernachtung im Hotel.

94 082-095_Amazonas.indd 94

3. Tag Alter do Chão Heute überqueren Sie den Lago Verde mit einem Boot und gelangen zu einer Bucht mit vielfältiger Unterwasservegetation. Von hier wandern Sie zur Ponta das Pedras Gemeinschaft. Auf dem Weg sehen Sie Gummibäume (Hevea Brasiliensis), die im letzen Jahrhundert von grosser wirtschaftlicher Wichtigkeit für die Region Amazonien waren. Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Anschliessend geht es mit dem Boot weiter zur Ponta do Jari, ein natürlicher Verbindungskanal zwischen Rio Tapajós und Amazonas. In diesem Überschwemmungsgebiet sind unzählige Papageien und Reiher beheimatet. Während der Regenzeit (März – August) besuchen Sie die riesigen Vitoaria Regia Seerosen. In der Trockenzeit (September – Februar) spielt die Fauna die tragende Rolle, dann können Alligatoren auf den Sandbänken und verschiedene Vogelarten beobachtet werden. Bei Sonnenuntergang Rückkehr nach Alter do Chão. Übernachtung im Hotel.

4. Tag Alter do Chão – Santarém Nach dem Frühstück Transfer zurück nach Santarém zum Flughafen oder zu Ihrem Hotel. Beste Reisezeit: Juni bis Oktober

PREISE, pro Person in CHF Saison DZ EZ 01.01. – 31.10.14 1565 1885 Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen Im Preis inbegriffen: 1 Übernachtung im Hotel Barão Center und 2 Übernachtungen im Belo Alter Hotel oder gleichwertig inkl. Frühstück und genannte Mittagessen, alle Transfers, Ausflüge und englischsprechende Reiseleitung Im Preis nicht inbegriffen: Getränke, persönliche Auslagen, Trinkgelder, fakultative Ausflüge, Feiertagszuschläge Während Feiertagen allfällige Preisänderungen möglich

BRASA

10.11.13 10:02


Belém – Hotels / Kurztrip

Belém liegt am Südarm des Amazonasdeltas, vom Nordarm wird es durch die Ilha do Marajó

getrennt. Die Hauptstadt des Bundesstaates Pará wurde 1616 gegründet und zählt heute 1,3 Mio. Einwohner. Belém hat immer von seiner strategischen Lage, als letzter Flusshafen des Amazonas vor der Mündung in den Atlantik, profitiert. Am Hafen erkennt man deutlich die wirtschaftliche Ausrichtung zum Wasser. Einer der farbenprächtigsten Märkte Brasiliens, der Ver-o-Peso (übersetzt: Achte auf das Gewicht), liegt ganz in der Nähe der Bucht.

HOTEL HILTON

BBBB Lage: mitten im Stadtkern, ca. 15 Minuten vom Flughafen Einrichtung: 2 Restaurants (international/ regional), 2 Bars, Schwimmbad, Fitnessraum, Sauna, Massage, Spielsalon, Schönheitssalon, Boutiquen Zimmer: 361 Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Safe, 24h-Zimmerservice

HOTEL REGENTE

BRASA meint: Angenehmes Hotel an sehr guter Lage.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 01.01. – 12.06.14 / 15.07. – 31.12.14

DZ 98

EZ 166

BBB Lage: zentral gelegen mit Ausgeh- und Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe Einrichtung: Restaurant, Bar, Schwimmbad, Sauna, Fitnessraum, Konferenzräume, Internet Zimmer: 219 komfortable Zimmer mit Klimaanlage, Minibar, Safe, TV, Telefon, 24h-Service BRASA meint: Mittelklassehotel im Zentrum von Belém.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 01.01. – 01.08.14 02.08. – 31.12.14

DZ 93 103

EZ 175 190

ABENTEUERLICHER BÜFFELRITT AUF DER INSEL MARAJÓ 3-tägiger Kurztrip, ab/bis Belém Die Insel Marajó, in der Amazonasmündung gelegen, ist mit 48’000 km² ungefähr so gross wie die Schweiz und somit die grösste Flussinsel der Welt. Hier werden versuchsweise Büffel in grossen Herden gezüchtet, die man auf den Ausflügen zu sehen bekommt. Savannen bis zum Horizont, Fazendas und Rinderzucht, Urwald und Überschwemmungsgebiete prägen das Bild der Insel. Neben den Büffel- und Rinderherden gibt es auf der Insel unzählige interessante Vogelarten. Besonders zu erwähnen ist der «rosarote Löffler», eine Flamingoart, deren fliegende Schwärme ein unbeschreiblich schönes Bild abgeben. Erleben Sie auf dieser Insel eine Mischung zwischen Pantanal und Amazonas. In Marajó gibt es zwei Jahreszeiten: die regenreiche von Januar bis Juni - und die weniger regnerische von Juli bis Dezember.

1. Tag Belém – Insel Marajó Frühmorgens Abfahrt vom Hotel in Belém zum Hafen. 3-stündige Überfahrt mit der Fähre nach Camar auf der Insel Marajó. Transfer mit Bus und Motorboot zu der Farm do Carmo (ca. 1 Stunde), wo Sie übernachten werden. Nach dem Mittagessen Kanufahrt in der wunderschönen Umgebung der Farm einschliesslich kleiner Dschungelwanderung, während der Ihnen die faszinierende Flora und Fauna nähergebracht wird. Danach feines rustikales Abendessen auf der Farm, welche im Haupthaus über 3 gemütliche Zimmer mit Etagenbad und im Nebenhaus über 4 einfache Zimmer mit eigenem Bad verfügt. Alle Zimmer sind mit einem Moskitonetz ausgestattet.

3. Tag Insel Marajó – Belém Nutzen Sie vor dem Frühstück die Möglichkeit, beim Melken der Büffel zuzuschauen und ein Glas frische Büffelmilch zu trinken. Danach haben Sie Zeit, nochmals einen Ausritt auf Büffel oder Pferd zu unternehmen oder ein Bad im hauseigenen, erfrischenden Teich zu geniessen. Nach dem Mittagessen Fahrt per Kanu und Bus zurück nach Camar um im Laufe des Nachmittags mit der Fähre zurück nach Belém. Gepäcklimite: 10 kg pro Person Spezielles: Keine Kreditkartenzahlung

2. Tag Insel Marajó Nach dem Frühstück abenteuerlicher Büffeloder Pferderitt auf dem Farmgelände. Am Nachmittag gemütliche Kanufahrt, um die Umgebung in vollen Zügen geniessen zu können.

PREISE, pro Person in CHF 3 Tage / 2 Nächte DZ EZ* 01.01. – 30.12.14 1145 1180 * bei mindestens 2 Personen Im Preis inbegriffen: alle Transfers und Ausflüge gemäss Programm, 2 Übernachtungen in der Fazenda do Carmo inkl. Vollpension und mehrsprachige Reiseleitung Im Preis nicht inbegriffen: Getränke, persönliche Auslagen, Trinkgelder, fakultative Ausflüge, Feiertagszuschläge Während Feiertagen allfällige Preisänderungen möglich

BRASA

082-095_Amazonas.indd 95

95 12.11.13 15:35


São Luís

Die Hauptstadt des Staates Maranhão war Anfang des 17. Jahrhunderts ein französischer Stützpunkt und wurde danach ein paar Jahre von den Holländern besetzt. Diese beiden Länder haben Spuren hinterlassen und zusammen mit der portugiesischen Kolonialarchitektur prägen sie das Bild der unter Denkmalschutz stehenden Altstadt. São Luís ist ein idealer Ausgangspunkt um die faszinierenden Lençois Maranhenses kennenzulernen.

A t l a n t i c

n Paramaribo

O c e a n

Cayenne

Camopi

Marajo Island

Belém

Fernando de Noronha

Rio

São Luís

u

Rio Tocant

Xing

Flexeiras Pecém Fortaleza

Jericoacoara

ins

Canoa Quebrada

Teresina

São Goncalo

Natal Pipa

Imperatriz

Rio To

20°C

Maranhão Abkürzung: Lençois Aracaju Fläche: 30 Costa do Sauípe Bevölkerungsdichte: Morro Imbassaí 25 de Praia do Forte São PauloHauptstadt: 20 Salvador Einwohner:

Di am pa da

Barreiras Alvorada

Ch a

Rio

30°C Gurupi 25°C

15

15°C

au

10

Ri

oA

ra gu aia

10°C

5

5°C 0°C

GoiâniaJ

Maceió

a

durchschnittliche Tagestemperatur durchschnittliche Nachttemperatur durchschnittliche Regentage pro Monat

INFORMATIONEN

an tin

Rio Xing u

Porto de Galinhas

35°C

ro s so

Recife

cantin s

Ara gu aia

João Pessoa

F

Brasília M A M J

J

A

S

O

N

D

0

Itacaré Ilhéus Comandatuba TRANSFER , pro Person in CHF Porto Seguro Flughafen – Stadt, ca. 20 Min. pro Weg

Privat

96

Campo Grande a

ra n

1 Person

50

ab 2 Personen (p. P.)

28

BRASA Ouro Preto

096-099_SaoLuis.indd 96

MA 331’983,3 km² 17,03 Ew/km² São Luís 5’651’475 Bundesstaat, 59’124 São Luís

Belo Horizonte

Tiradentes

Vitória 12.11.13 11:48


HOTEL PESTANA SÃO LUÍS

São Luís – Hotels

BBBb Lage: direkt am Strand von Calhau, ca. 20 Fahrminuten vom historischen Zentrum São Luís Einrichtung: 3 Restaurants, 2 Bars, Schwimmbad, Sauna, Tennis, Volleyball, Kinderspielplatz, Schönheitssalon, Fitnessstudio, Internet, Konferenzraum Zimmer: 124 geräumige Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Safe, 24h-Zimmerservice BRASA meint: Gediegenes Hotel mit grossen Zimmern und schöner Parkanlage.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 01.03.14 / 01.07. – 01.08.14 02.03. – 30.06.14 / 02.08. – 30.11.14

CASA LAVINIA

DZ 94 80

EZ 170 146

BBB Lage: mitten im historischen Stadtzentrum von São Luís Einrichtung: Frühstücksraum, WiFi-Internet im ganzen Haus Zimmer: 4 sehr gemütlich und individuell eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage und Deckenventilator BRASA meint: Ein kleines Bijou ist dieses Guesthouse im Zentrum von Sao Luis. Es befindet sich in einem wunderschön restaurierten Haus aus dem 19. Jahrhundert, das die Ambiance dieser Kolonialstadt aufs Beste wiederspiegelt. PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 28.02.14 / 01.06. – 31.08.14 01.12. – 20.12.14 01.03. – 31.05.14 / 01.09. – 30.11.14

POUSADA PORTAS DA AMAZONIA

DZ 58

EZ 115

45

90

BBb Lage: inmitten der Altstadt von São Luís Einrichtung: Restaurant, Bar, Internet Zimmer: 28 gemütlich eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar BRASA meint: Einfache, charmante Unterkunft in altem Kolonialstilhaus im historischen Stadtzentrum von São Luís.

PREISE, pro Person in CHF Master, ZF 02.01. – 30.12.14

BRASA

096-099_SaoLuis.indd 97

DZ 81

EZ 122

97 12.11.13 14:58


Lençóis Maranhenses – Kurztrip

Das kleine Örtchen Barreirinhas, etwa 4 Fahrstunden von São Luís entfernt, ist der Ausgangspunkt um die einmaligen Lençois Maranhenses kennenzulernen. Es kann auch mit einem atemberaubenden 45-minütigen Flug über die Dünen erreicht werden.

POUSADA SOSSEGO DO CANTINHO

BBB Lage: direkt am Fluss von Barreirinhas Einrichtung: Frühstücksraum/ Restaurant, Kajak-Verleih, Internet Wi-Fi, Privatstrand Zimmer: 4 grosszügige Chalets (max. 4 Personen) mit Klimaanlage, Deckenventilator, TV, Minibar, Sitzplatz mit Hängematte BRASA meint: Ideale Unterkunft für Leute, die die wunderbaren Lençois Maranhenses besuchen möchten. Die Pousada steht unter schweizerisch-brasilianischer Leitung.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 01.01. – 30.12.14

2. Tag Umgebung von Barreirinhas Nach dem Frühstück herrliche Fahrt mit einem Schnellboot entlang des Rio Preguiças mit Besuch der kleinen Ortschaften Vassouras, Mandacuru und Caburé. Im Laufe des Nachmittages Rückfahrt nach Barreirinhas.

WUNDERSCHÖNE LENÇÓIS MARANHENSES 3/4-tägiger Kurztrip, ab/bis São Luís, täglich Reisezeit: Eine schöne Zeit für diese Tour ist die Regenzeit, welche von Februar bis Juli dauert. Die Lagunen sind dann mit Wasser gefüllt! 1. Tag São Luís – Barreirinhas Frühmorgens Abholung im Hotel oder am Flughafen in São Luís und Fahrt auf dem Landweg nach Barreirinhas, ein kleines hübsches Städtchen und Ausgangspunkt für Ausflüge in die Lençóis. Am Nachmittag Fahrt mit einem 4x4 zur Lagoa Azul, eine der schönsten Lagunen dieser Region. Erfrischen Sie sich vor und nach dem Spaziergang durch die prachtvolle Dünenlandschaft in dem türkisfarbenen, angenehm kühlen Wasser. Übernachtung in der hübschen Pousada Sossego do Cantinho.

98 096-099_SaoLuis.indd 98

3. Tag Lagoa Bonita Der heutige Ausflug führt über Sandpisten, durch geschlossene Buschlandschaft und durch Bäche zu den Dünen. Nach dem Besteigen der Dünen können Sie einen wunderschönen Ausblick auf die einzigartige Landschaft, mit Lagunen auf der einen Seite und dichtem Busch auf der anderen Seite, geniessen.

DZ 97

EZ 150

4. Tag Barreirinhas – São Luís Nach dem Frühstück Transfer auf dem Landweg nach São Luís. Anschliessend individueller Transfer in Ihr Hotel in São Luís oder Weiterreise. Spezielles: Momentan werden keine regelmässigen Flüge zwischen São Luís und Barreirinhas angeboten. Ein Voll-Charter ist möglich. Preis auf Anfrage! Die Fahrzeit von São Luís nach Barreirinhas beträgt ca. 4 Stunden.

PREISE, pro Person in CHF 01.01. – 20.12.14, 3 Tage/2 Nächte, ohne 3. Tag DZ EZ per Landweg privat (täglich) 810 1535 per Landweg im Minibus (täglich) 685 1210 01.01. – 20.12.14, 4 Tage/3 Nächte per Landweg privat (täglich), ohne Ausflug 3. Tag 910 1685 per Landweg privat (täglich) mit Ausflug 3. Tag 1125 2120 per Landweg im Minibus (täglich) ohne Ausflug 3. Tag 780 1360 per Landweg im Minibus (täglich) mit Ausflug 3. Tag 825 1405 Abfahrtszeiten Minibus: ab São Luís 07.30 Uhr / ab Barreirinhas 16.00 Uhr Im Preis inbegriffen: Taxi-Transfer oder Transfer in Minibus São Luís – Barreirinhas – São Luís, Transfers in Barreirinhas, Ausflüge gemäss Programm, 2 oder 3 Übernachtungen in der Pousada Sossego do Cantinho inkl. Frühstück, mehrsprachige Reiseleitung Im Preis nicht inbegriffen: Getränke, persönliche Auslagen, Trinkgelder, fakultative Ausflüge, Feiertagszuschläge Während Feiertagen allfällige Preisänderungen möglich. Programmänderungen bleiben vorbehalten.

BRASA

10.11.13 10:30


Lençóis Maranhenses – Rundreise

GROSSE, ABENTEUERLICHE LENÇÓIS MARANHENSES-TOUR 8-tägige Rundreise ab Pecém oder Fortaleza bis São Luís, täglich Diese einmalige Tour führt Sie über wunderschöne Strände sowie streckenweise durchs Hinterland bis zu den fantastischen Dünen von Lençois Maranhenses. Sie wird im Gelände-Fahrzeug durchgeführt und ist sehr abenteuerlich, daher nur für junge und junggebliebene Gäste mit wenig Komfortanspruch zu empfehlen. Ein unvergessliches Erlebnis, weitab von großen Touristenzentren, ist garantiert. Reisezeit: Eine speziell schöne Zeit für diese Tour ist die Regenzeit und kurz danach, von Februar bis August, da die Lagunen dann mit Wasser gefüllt sind! 1. Tag Pecém – Icaraí Fahrt über die Strände nach Taiba und Paracuru. Dann geht’s weiter nach Lagoinha, einem beliebten Badestrand. Sie fahren über malerische, einsame Stränden nach Mundaú. Nach einer Flussüberquerung erreichen Sie Icaraí, ein kleines, verträumtes Fischerdorf, wo Sie übernachten werden. 2. Tag Icaraí – Jericoacoara Am zweiten Tag fahren Sie unter anderem nach Moitas und durchqueren dabei eine grosse Kokosnussplantage. Bei Torrões erleben Sie nochmals eine Flussüberquerung. In Acaraú habe Sie Zeit für ein Mittagessen. Sie fahren dem Strand entlang nach Gijoca und Préa, dort erreichen Sie dann das nächste Ziel, das schöne Jericoacoara. Übernachtung. BRASA

096-099_SaoLuis.indd 99

3. Tag Jericoacoara Anstrengende, aber wunderschöne Strandwanderung zum berühmten Pedra Furada (gelochter Stein), welcher aussieht wie ein schlafendes Krokodil und dem Dorf Jericoacoara den indianischen Namen gab. Anschliessend haben Sie genügend Zeit am schönen Strand zu verweilen und um die Sonne zu geniessen. Sie erleben einen traumhaften Sonnenuntergang über der Düne. Vergnügen Sie sich am Abend in den diversen Strandkneipen und Restaurants von Jericoacoara. 4. Tag

Jericoacoara – Tatajuba – Camocim – Chaval – Delta von Parnaiba Via Tatajuba nach Camocim werden Sie nochmals 2 Flüsse überqueren. Von Camocim nach Parnaiba fahren Sie durch landschaftlich sehr schöne, abwechslungsreiche Gegenden. Zwischenhalt im schönen Dörfchen Chaval, welches eingebettet zwischen Lagunen, Palmen und riesigen Felsen liegt. Ankunft in Parnaiba gegen Mittag. Anschliessend Boottransfer auf die Ilha Grande im schönen Delta von Parnaiba. Am Abend Ausflug um Kaimane,Leguane etc. zu beobachten. Übernachtung. 5. Tag

Delta von Parnaíba – Tutoia – Barreirinhas Am Morgen eindrucksvolle Bootsfahrt auf dem mit 2700 km², drittgrössten Flussdelta der Welt. Die Gegend ist landschaftlich einmalig, der Rio Parnaiba bildet bei der Mündung ins Meer über 80 kleine Inseln. Sie machen

eine Dünenwanderung mit Bademöglichkeit. Nachmittags erleben Sie eine interessante, abwechslungsreiche Geländewagenfahrt bis zum Städtchen Barreirinhas am Rio Preguiças gelegen. Übernachtung. 6. Tag

Barreirinhas – Caburé – Barreirinhas Am Vormittag interessante Flussfahrt mit Besuch des kleinen Fischerdorfes Mandacuru mit seinem Leuchtturm. Anschliessend Weiterfahrt mit dem Boot bis zu den kleinen Lençois. Hier machen Sie eine kurze Dünenwanderung. In Caburé gibt es einen Lunchhalt, die kleine Siedlung befindet sich zwischen dem Fluss und dem Meer. Retourfahrt auf dem Fluss Preguiças nach Barreirinhas. Übernachtung. 7. Tag Lençóis Maranhenses Ausflug mit dem Geländewagen in den Nationalpark Lençois Maranhenses. Dünenwanderung und Bademöglichkeit in den kristallklaren Lagunen. Fakultativ können Sie einen schönen Rundflug mit einem Kleinflugzeug über die grossartige Dünenlandschaft buchen. Übernachtung. 8. Tag Barreirinhas – São Luís Transfer mit einem Privatwagen bis nach Sâo Luis. Aufenthalt in São Luis oder individuelle Weiterreise. Hinweis: Durchführung in kleinen Gruppen. Privattour auf Anfrage.

PREISE, pro Person in CHF 01.01. – 31.10.14 DZ EZ min. 2 Personen 1495 auf Anfrage Im Preis inbegriffen: Unterkunft in Mittelklassehotels inkl. Frühstück, alle Ausflüge und Transfers gemäss Programm, lokale mehrsprachige Reiseleitung, ausführliche Reiseunterlagen Im Preis nicht inbegriffen: Rundflug über die Lençóis Maranhenses-Dünen, obligatorische Annullations- und Rückreisekostenversicherung, Getränke, persönliche Auslagen, Trinkgelder, Feiertagszuschläge Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten

99 10.11.13 10:30


Fortaleza – die tanzwütige Metropole Cearás – lockt seine Besucher hauptsächlich wegen der endlosen Dünenstrände, des beständigen ganzjährig tropischen Klimas und des vielfältigen, farbigen Nachtlebens an. Ende Juli findet der berühmte «Fortal», einer der lebendigsten Karnevals des Nordostens, statt. Falls einmal kein Fest angesagt ist, können Sie Ihr Tanzbein beim «Forró» zu lokalen Rhythmen schwingen. Obwohl diese Stadt zu den modernsten in Brasilien gehört, hat sie den Charakter des typischen Fischerstädtchens mit seinen «Jangadas» nicht verloren. Das bunte Treiben am Strand, wenn die Fischer ihren Fang auslegen, begeistert nicht nur die Meeresfrüchteliebhaber.

Fortaleza

A t l a n t i c O c e a n

ne

Marajo Island

Fernando de Noronha S ã o Lu í s

Rio Tocant

Jer ico a co a ra

ins

Taíba/Pecém Fortaleza Canoa Quebrada

Teresi n a

Nat al Pip a João Pe s s o a

INFORMATIONEN

35°C

Gur up i

ânia

Rio

Sa

oF ran

Rio Tocantins

Rio

Ara

gu aia

Recife

Bar rei ra s

Costa do Sauípe Bevölkerungsdichte: Imbassaí30 Hauptstadt: Praia do Forte 25

Morro de São Paulo

30°C

Alvo rad a

co cis M aceió Ceará durchschnittliche Tagestemperatur durchschnittliche Nachttemperatur Abkürzung: durchschnittliche Regentage pro Monat Lençois Arac aju Fläche:

25°C 20°C

Salvador

10°C

Por to S eguro

5°C

Brasília

0°C

J

F

100

M

A

M

J

J

A

S

O

N

D

CE 146’348,3 km² 55,2 Ew/km2 Fortaleza 8’217’085 Bundesstaat 2’431’415 Fortaleza

20

Einwohner:

5

TRANSFER, pro Person in CHF

I tacaré 15 I lhéus Comandatuba 10

15°C

WISSENSWERTES

0

Flughafen – Stadthotels / Praia do Futuro, ca. 30 Min. pro Weg Privat

Tipp: Zu jedem Wochentag gibt es an einem anderen Strand ein Ausgehlokal, in welchem sich alle Tanzbegeisterten und Partygänger treffen (zum Beispiel die Pirata Bar, immer montags in Iracema). Erkundigen Sie sich bei Ihrer Hotelrezeption nach den aktuellen Lokalen.

1 Person

90

ab 2 Personen

45

BRASA

O uro Preto

Belo Horizonte Vitór ia

Tiradentes B o100-107_Fortaleza.indd a Vi s t a 100

12.11.13 11:49


HOLIDAY INN FORTALEZA

Fortaleza – Hotels

BBBB Lage: im Iracema-Quartier, ca. 13 km vom Flughafen Einrichtung: 2 Restaurants, American-Bar, Schwimmbad, Fitnessraum, Sauna, Boutiquen, Businesscenter, Internet, Konferenzraum Zimmer: 273 moderne Zimmer mit Meersicht, Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Teekocher, kleine Kaffeemaschine, Safe, Föhn BRASA meint: Sehr gutes Hotel an ausgezeichneter Lage für Nachtschwärmer.

PREISE, pro Person in CHF Deluxe, seitl. Meersicht, ZF 02.01. – 06.02.14 07.02. – 07.06.14

HOTEL LUZEIROS

DZ 98 89

EZ 196 178

BBBB Lage: durch die Av. Beira-Mar vom Stadtstrand getrennt Einrichtung: 2 Restaurants, Lobby-Bar, Schwimmbad mit Pool-Bar, Fitnessraum, Massage, Businesscenter, Internet, Konferenzraum Zimmer: 202 modern und hell eingerichtete Zimmer mit Balkon, Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Safe, Föhn, 24h-Zimmerservice BRASA meint: Dieses geschmackvoll eigenrichtete Hotel zählt zu den modernsten Hotels in Fortaleza an der Avenida Beira Mar.

PREISE, pro Person in CHF Superior, seitliche Meersicht, ZF 02.01. – 12.06.14 / 14.07. – 28.12.14

HOTEL VILLA MAYOR

DZ 128

EZ 256

BBB Lage: 100 m von der Beira Mar und dem Meirelesstrand Einrichtung: Bar, Coffee Shop, Schwimmbad für Gross und Klein, charmanter Innenhof, Internet Zimmer: 95 einfach eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Safe BRASA meint: Dieses Hotel wurde zum ema «Fortaleza Anfangs des 20. Jahrhunderts» renoviert und eingerichtet.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 05.03.14 / 14.07. – 01.09.14 06.03. – 31.05.14 / 02.09. – 23.12.14

BRASA

100-107_Fortaleza.indd 101

DZ 108 76

EZ 216 152

101 12.11.13 15:02


Praia do Futuro / Porto das Dunas – Hotels

Praia do Futuro liegt am Stadtrand ca. 8 km östlich von Fortaleza. Es ist einer der meist besuchten Strände rund um Fortaleza. Hier reihen sich verschiedene Restaurants, bunte Sonnenschirme, Stühle und Tische aneinander. HOTEL VILA GALÉ

BBBb Lage: durch eine Strasse getrennt direkt am InsiderStrand Praia do Futuro, ca. 10 Fahrminuten vom Zentrum Einrichtung: Restaurant, 2 Bars, Strand-Bar, Schwimmbad für Gross und Klein mit Snack-Bar, Jacuzzi, Fitnessraum, Sauna, Tennis, Spielraum, Kinderbetreuung, Boutiquen, Businesscenter, Disco, Internet, Konferenzraum, Strandservice Zimmer: 285 Zimmer und 15 Suiten, alle mit Balkon, Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Safe, Föhn, 24h-Zimmerservice BRASA meint: An idealer Lage an einem der schönsten Strände unweit vom Zentrum in Fortaleza gelegen.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 01.02.14 02.02. – 09.06.14 / 07.07. – 20.12.14 Superior, seitl. Meersicht, ZF 02.01. – 01.02.14 02.02. – 09.06.14 / 07.07. – 20.12.14

DZ 99 75

EZ 178 135

119 89

215 162

An der Küste östlich von Fortaleza liegt Porto das Dunas. Hier befindet sich auch der «Beach Park», einer der grössten Wasserparks Südamerikas.

BEACH PARK OCEANI RESORT

BBB Lage: 14 km von Fortaleza direkt am Porto das Dunas Strand Einrichtung: Restaurant, Bar, grosses Schwimmbad für Gross und Klein, Fitnessraum, Sauna mit Meersicht, Massage, Internet- und Spielraum, Kinderbetreuung, Boutique, Tennis, Volleyball, Konferenzraum, Strandservice Zimmer: 133 gemütlich eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Safe BRASA meint: Hübsches Mittelklassehotel direkt am wunderschönen Strand, ideal für Familien. Nur ca. 10 Gehminuten zum Beach Park.

PREISE, pro Person in CHF Standard, HP DZ EZ 02.01. – 01.02.14 / 05.07. – 02.08.14 168 336 02.02. – 12.06.14 / 03.08. – 20.12.14 139 278 Transfer Flughafen – Porto das Dunas, ca. 30 Min. pro Weg Privat 1 Person 110 ab 2 Personen (p. P.) 56

102 100-107_Fortaleza.indd 102

BRASA

12.11.13 11:50


Fortim / Canoa Quebrada – Hotels

In Fortim erwartet Sie in kleines «Stückchen» unberührtes Brasilien, weitab vom Massentourismus. Dieses charmante, überschaubare Fischerdörfchen liegt 135 km von Fortaleza entfernt. Erkunden Sie die Umgebung per Boot auf dem Fluss Jaguaribe oder verweilen Sie an einem der verträumten Strände. Absolute Ruhe und Erholung sind garantiert!

VILA SELVAGEM

BBBB Lage: In Fortim, ca. 135 km von Fortaleza entfernt, direkt am unberührten Strand von Pontal de Maceió

Einrichtung: Restaurant, Lounge-Bar, SPA mit diversen Schönheitsbehandlungen, Massage und Hammam Zimmer: 15 äusserst geschmackvoll eingerichtete, moderne Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV/DVD, Minibar, Safe, Internetzugang, grosszügigem Balkon mit Hängematte BRASA meint: Lassen Sie Ihre Seele baumeln und geniessen Sie ein paar entspannende Tage in diesem kleinen, charmanten Bijou-Hotel.

PREISE, pro Person in CHF Deluxe, seitl. Meersicht, ZF DZ EZ 02.01. – 31.01.14 / 14.07. – 31.08.14 99 198 01.02. – 10.06.14 / 01.09. – 30.11.14 83 166 Bungalow, Deluxe, Meersicht, ZF 02.01. – 31.01.14 / 14.07. – 31.08.14 119 238 01.02. – 10.06.14 / 01.09. – 30.11.14 93 186 Bungalow, Royal, Meersicht, ZF 02.01. – 31.01.14 / 14.07. – 31.08.14 150 300 01.02. – 10.06.14 / 01.09. – 30.11.14 129 258 Transfer Flughafen – Fortim, ca. 2½ Std. pro Weg Privat pro Auto max. 4 Personen 210 Das kleine «Hippie-Dörfchen» Canoa Quebrada liegt 164 km östlich von Fortaleza. Der lange Dünenstrand sowie die roten Felsformationen zählen zu den Hauptattraktionen. Diverse «Holzhäuschen» bieten am Strand frisch zubereitete Fische und Meeresfrüchte an. Am Abend verweilt man auf dem «Broadway», welcher mit vielen Restaurants, Bars und Boutiquen gesäumt ist.

TRANQUILÃNDIA VILLAGE

BBB Lage: 200 m vom Meer und 150 m vom Dorfzentrum Einrichtung: Restaurant, traditionelle und italienische Küche, Schwimmbad für Gross und Klein, gemütliche Terrasse mit Blick zum Meer, Internet Zimmer: 13 Chalets mit Klimaanlage oder Ventilator, TV, Minibar, Terrasse mit Meersicht BRASA meint: Hübsche Unterkunft an zentraler Lage und mit einer schönen Aussicht aufs Meer.

PREISE, pro Person in CHF Standard, Ventilator, ZF DZ EZ 02.01. – 16.02.14 / 14.07. – 01.08.14 62 124 17.02. – 12.06.14 / 02.08. – 20.12.14 45 90 Master Suite, Klimaanlage, ZF 02.01. – 16.02.14 / 14.07. – 01.08.14 72 144 17.02. – 12.06.14 / 02.08. – 20.12.14 55 110 Transfer Flughafen – Canoa Quebrada, ca. 3 Std. pro Weg Privat 1 Person 360 ab 2 Personen 180

BRASA

100-107_Fortaleza.indd 103

103 12.11.13 11:52


Pecém – Hotel / Kurztrips Suchen Sie wirklich den Kontakt zu den einheimischen Fischern, dann sollte Ihr Weg nach Pecém

führen. Das kleine Fischerdörfchen liegt ca. 50 km von Fortaleza entfernt und ist vom Tourismus wenig berührt.

ABENTEUER-GELÄNDEWAGEN TOUR NACH NATAL 6-tägiger Kurztrip ab Pousada Isca do Sol in Pecém oder Fortaleza Flughafen bis Natal / Ponta Negra

4. Tag Galinhos – São Miguel do Gostoso Fahrt entlang wunderschöner Strände bis São Miguel do Gostoso. Geheimtipp: Beim Einheimischen Fischer direkt am Strand leckere Langusten und frischen Fisch essen. Übernachtung.

1. Tag Pecém/Fortaleza – Canoa Quebrada Via Fortaleza bis nach Aguas Belas, Flussüberquerung mit der Fähre, anschliessend am Strand entlang über Morro Branco (wunderschöne farbige Felsformationen am Strand) bis Parajuru. Weiter geht es via Strasse bis Aracati und zum Hippie Dörfchen Canoa Quebrada. Übernachtung.

5. Tag São Miguel do Gostoso – Maracajaú Entlang schöner Strände und zum Teil über Umfahrungspisten parallel zum Strand kommen wir zu unserem Tagesziel. Hauptattraktion hier sind die wunderschönen Korallenriffe, die zum Schnorcheln oder Tauchen einladen.

2. Tag Canoa Quebrada Heute ist ein Ruhetag, Sonne, Strand, Kneipen und Nachtleben geniessen. 3. Tag Canoa Quebrada – Galinhos Via Strand bis Tibau, Grossos. Flussüberquerung mit der Fähre, anschliessend via Mossoro, Assu bis zur Halbinsel Galinhos. Das Stranddörfchen ist nur mit einer Fähre zu erreichen. Übernachtung.

6. Tag

Maracajaú – Genipabu – Natal / Ponta Negro Der erste Teil der Reise führt am Anfang wieder schönen Stränden entlang bis zum Leuchtturm Cabo de Sao Roque (nächster Punkt nach Afrika). Via Maxaranguape, Genipabu erreichen wir Natal / Ponta Negra, das Ziel unserer fantastischen Reise! Hier kann man am Strand entspannen, shoppen und das Nachtleben geniessen.

PREISE, pro Person in CHF Saison DZ EZ 01.01. – 31.10.14 1890 auf Anfrage Standard-Tour (min. 2 Personen), Privattour auf Anfrage Im Preis inbegriffen:Transport und Ausflüge gemäss Programm, Unterkünfte im Doppelzimmer in einfachen Pousadas inkl. Frühstück, mehrsprachige Reiseleitung Im Preis nicht inbegriffen: Persönliche Ausgaben, Getränke und Trinkgelder, Feiertagszuschläge Hinweis: Durchführung in kleinen Gruppen Während Feiertagen allfällige Preisänderungen möglich. Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten

ABENTEUER-GELÄNDEWAGEN TOUR NACH JERICOACOARA 5-tägiger Kurztrip ab/bis Pousada Isca do Sol in Pecém oder Fortaleza Flughafen 1. Tag Pecém – Icarai Fantastische Fahrt über die Strände nach Taíba und Paracuru, dann kurz durchs Hinterland nach Paraipaba und Lagoinha. Von dort fahren Sie wieder am Strand entlang nach Flexeiras, Mundaú (Flussüber querung mit der JangadaFähre) und Praia de Baleia zum verträumten Fischerdorf Icarai. Übernachtung. 2. Tag Icarai – Jericoacoara Heute fahren Sie durchs abwechslungsreiche Hinterland nach Moitas, Patos und Torrões bis nach Aracaú. Zeit fürs individuelle Mittagessen. Über Cruz und Preá gelangen Sie nach Jericoacoara, wo Sie die drei nächsten Nächte verbringen werden. 3. Tag Jericoacoara Schöne Wanderung dem Strand entlang zum

ISCA DO SOL

berühmten Pedra Furada (gelochter Stein), der aussieht wie ein schlafendes Krokodil und dem Dorf den indianischen Namen gab. Sie haben genügend Zeit, um auszuruhen, den schönen Strand, die Sonne und einen traumhaften Sonnenuntergang auf den Dünen zu geniessen. 4. Tag Jericoacoara Sehr schöne und interessante Strandbuggytour via Tatajuba zur Lagoa da Torta. Diese schöne Lagune lädt zum Baden und Verweilen ein. 5. Tag Jericoacoara – Pecém Rückreise unbegleitet mit dem Bus nach Pecém. Ankunft am frühen Abend. Bemerkung: Diese Tour ist abenteuerlich und daher nur für unkomplizierte Gäste mit wenig Komfortanspruch zu empfehlen, die ein unvergessliches Erlebnis weitab von Touristenzentren suchen!

BBB Lage: direkt am schönen, einsamen Strand, 20 Gehminuten vom Dörfchen entfernt Einrichtung: Restaurant mit Aufenthaltsraum, Bar, Strandbar, Schwimmbad, Volleyball, Wind-, Kite- & Bodysurfen, Kinderspielplatz, Fahrrad-, Motorrad- und Buggyvermietung mit Voranmeldung (Motorradausrüstung muss mitgebracht werden) Zimmer: 11 grosse Zimmer im Erdgeschoss mit Ventilator und teils mit Klimaanlage, Veranda mit Hängematte, TV, Minibar, Safe Master Suite: 2 grosse Suiten mit Klimaanlage, TV, Minibar, Safe, Veranda mit direkter Meersicht

104 100-107_Fortaleza.indd 104

PREISE, pro Person in CHF Saison DZ EZ 01.01. – 31.10.14 795 auf Anfrage Standard-Tour (min. 2 Personen), Privattour auf Anfrage Im Preis inbegriffen:Transport und Ausflüge gemäss Programm, Unterkünfte im Doppelzimmer in einfachen Pousadas inkl. Frühstück, mehrsprachige Reiseleitung Im Preis nicht inbegriffen: Persönliche Ausgaben, Getränke und Trinkgelder, Feiertagszuschläge Hinweis: Durchführung in kleinen Gruppen Während Feiertagen allfällige Preisänderungen möglich. Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten

BRASA meint: Diese unter Schweizer Leitung stehende, kleine Hotelanlage befindet sich direkt am kilometerlangen Sandstrand und ist ideal für unkomplizierte, Ruhe suchende Gäste, die eine persönliche Atmosphäre schätzen. Ein Zimmer ist rollstuhlgängig. PREISE, pro Person in CHF Standard, Ventilator, ZF DZ EZ 01.01. – 28.02.14 47 75 01.03. – 30.11.14 36 58 Master Suite, Meersicht, ZF 01.01. – 28.02.14 82 164 01.03. – 30.11.14 63 126 Transfer Flughafen – Pecém, ca. 50 Min. pro Weg Privat, pro Auto max. 3 Personen 90 Extras: Tagesausflüge, Sprachkurs Portugiesisch-Brasilianisch Preise auf Anfrage

BRASA

12.11.13 15:43


Jericoacoara – Hotels

Das kleine Stranddorf Jericoacoara liegt 280 km nördlich von Fortaleza und gilt immer noch als Geheimtipp für Leute, die eine der schönsten Küstenabschnitte Brasiliens kennenlernen möchten. «Jeri» hat keine asphaltierten Strassen, dafür aber jede Menge gute und originelle Bars, Restaurants und hübsche Boutiquen. Die traumhaften Dünenlandschaften und Strände runden das Angebot dieses Ferienortes perfekt ab. Wichtig: Bringen Sie genügend Bargeld mit, in Jericoacoara gibt es weder eine Bank noch Bankautomaten. Kreditkarten werden nicht überall akzeptiert!

TRANSFER, pro Person in CHF Flughafen – Jericoacoara, ca. 6 Std. pro Weg Privat, pro Auto via Strasse Privat, pro Auto via Strände (ca. 9 Std.) SIB (min. 2 Personen) Transfer nur hin und zurück buchbar, Änderungen vorbehalten ab Stadthotels (Strand – Avenida) und Flughafen in Fortaleza ca. um 07:30 Uhr / ab Jericoacoara um 12:00 Uhr

THE CHILI BEACH HOTEL Deluxe Collection

max. 4 Personen 460 max. 4 Personen 650 Hin- und Rückweg 130

BBBBb Lage: direkt am ruhigen Malhada Strand, nur 2 Gehminuten vom Zentrum entfernt Einrichtung: offene Bibliothek und Lounge mit vielen Kunstgegenständen, Speiseecke und Küche im Freien, welche ein vielfältiges Frühstück bis am späten Morgen serviert, Mittagessen oder Abendessen auf Bestellung, Schwimmbad, Wellness-Gazebo und Sonnenliegen am Strand, Pferdegehege angrenzend an das Hotel Zimmer: 4 exklusiv eingerichtete, grosszügige Suiten mit privatem Patio und oder Garten, Klimaanlage, LCD-Flachbildschirm, DVD/CD-Player, Internet, Safe, Föhn, Minibar sowie 2 wunderschöne Bungalows mit offener Küche, LCDFlachbildschirm, DVD/CD-Player, Internet, Safe, Föhn, Minibar, 1 Bungalow mit einem Zusatzschlafzimmer, Bettsofa, Terrasse mit Pergola BRASA meint: Sehr schönes, luxuriöses Boutique-Style-Hotel, perfekt für Gäste, die ein kleines, gediegenes Hotel mit vielen Design-Details direkt am Strand suchen. PREISE, pro Person in CHF Bungalow, ZF 02.01. – 19.01.14 / 13.07. – 24.08.14 25.08. – 18.12.14 20.01. – 12.06.14 3er oder 4er-Belegung auf Anfrage Gartensuite, ZF 02.01. – 19.01.14 / 13.07. – 24.08.14 25.08. – 18.12.14 20.01. – 12.06.14 Meersichtsuite, ZF 02.01. – 19.01.14 / 13.07. – 24.08.14 25.08. – 18.12.14 20.01. – 12.06.14

BRASA

100-107_Fortaleza.indd 105

DZ 240 193 138

EZ 465 375 265

210 170 120

410 330 230

250 198 143

480 385 275

105 12.11.13 11:52


Jericoacoara – Hotels

HOTEL MY BLUE

BBBb Lage: direkt am Strand und ca. 100 m von den Dünen entfernt

Einrichtungen: Restaurant, Schwimmbad, Jacuzzi, Sauna, Fitnessraum, Businesscenter, Spielraum, Boutique, Internet, Strandservice Zimmer: 80 schöne und grosse Zimmer mit Klimaanlage, TV, Telefon, Minibar, Safe, teils mit Terrasse und Hängematte BRASA meint: Im mediterranen Stil eingerichtetes Hotel an idealer Lage. Das Frühstück wird am Strand serviert.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 03.01. – 01.02.14 / 01.06. – 01.09.14 02.02. – 01.03.14 / 02.09. – 22.12.14 02.03. – 31.05.14 Deluxe, Meersicht ZF 03.01. – 01.02.14 / 01.06. – 01.09.14 02.02. – 01.03.14 / 02.09. – 22.12.14 02.03. – 31.05.14

VILA KALANGO

DZ 158 110 93

EZ 316 210 166

173 128 99

346 230 178

BBBb Lage: direkt am Strand von Jericoacoara, nahe der Dünen und umgeben von einem grossen Garten

Einrichtung: Restaurant, Bar, Lounge, Pool, Spa, Massageservice, Internet Zimmer: 7 Zimmer und 17 Bungalows (teils auf Stelzen) aus natürlichen Materialien gebaut mit Klimaanlage oder Ventilator, Safe, Minibar, Balkon oder Veranda mit Hängematte BRASA meint: Verbringen Sie unbeschwerte Tage an diesem Ort der Ruhe und Gelassenheit direkt am Meer.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 01.02.14 / 05.06. – 01.09.14 02.02. – 05.05.14 02.09. – 21.12.14 Bungalow auf Stelzen, Meersicht,ZF 02.01. – 01.02.14 / 05.06. – 01.09.14 02.02. – 05.05.14 02.09. – 21.12.14 Bemerkung: geschlossen im Mai

106 100-107_Fortaleza.indd 106

DZ 163 109 124

EZ 326 218 248

220 156 173

440 312 346

BRASA

12.11.13 15:04


Jericoacoara – Hotels

HOTEL VILLA TERRA VIVA

BBBb BRASA meint: Hübsche, familiäre Anlage mit sehr persönlichem Service. Ideal für Familien, da die MasterZimmer 2 Schlafzimmer und einen Wohnraum haben.

Lage: Sehr zentral, aber trotzdem ruhig gelegen, wenige Schritte vom Geschäftszentrum und vom Strand entfernt Einrichtung: Schöner Garten mit tropischen Pflanzen und einem 15 Meter langen Schwimmbad, Jacuzzi, Aussichtsterrasse mit Panoramablick über Strand und Dünen, Restaurant, Internet

POUSADA BLUE JERI

Zimmer: 12 geräumige Zimmer mit Klimaanlage, TV, Minibar, Sitzplatz oder Balkon mit Hängematte

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 03.01. – 31.01.14 01.07. – 08.09.14 17.12. – 26.12.14 01.02. – 15.03.14 16.04. – 30.04.14 09.09. – 16.12.14 16.03. – 15.04.14 01.05. – 30.06.14 Superior, Meersicht ZF 03.01. – 31.01.14 01.07. – 08.09.14 17.12. – 26.12.14 01.02. – 15.03.14 16.04. – 30.04.14 09.09. – 16.12.14 16.03. – 15.04.14 01.05. – 30.06.14 Master, Meersicht ZF* 03.01. – 31.01.14 01.07. – 08.09.14 17.12. – 26.12.14 01.02. – 15.03.14 16.04. – 30.04.14 09.09. – 16.12.14 16.03. – 15.04.14 01.05. – 30.06.14 * 3er und 4er-Belegung auf Anfrage

DZ 108

EZ 170

90

137

69

103

132

218

108

176

82

137

203

350

159

286

116

209

BBb Lage: ca. 100 Meter vom Strand im Dorfzentrum gelegen. Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe

Einrichtung: Frühstücksraum, Pool im Garten und Jacuzzi auf der Dachterrasse mir herrlicher Sicht auf das Meer und die Dünen Zimmer: 24 farbenfrohe Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar und Safe Brasa meint: Gutes Preis-/Leistungsverhältnis, insbesondere da die Gäste den Beach-Service vom Schwesterhotel My Blue mitbenützen können. PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 01.02.14 01.02. – 01.06.14 / 01.09. – 20.12.14 02.06. – 31.08.14

BRASA

100-107_Fortaleza.indd 107

DZ 93 62 77

EZ 186 112 154

107 10.11.13 10:56


Natal liegt im Nordosten Brasiliens, umgeben von paradiesischen Stränden und den meterhohen Sanddünen. Ein besonderes Vergnügen erleben Sie beim «Sandboarden» oder Schlitteln, direkt hinunter ins kühle Nass. Runden Sie Ihren Tag in einem der idyllischen «Fischerbeizli» direkt am Ponta Negra Strand ab und geniessen Sie die romantischen Sonnenuntergänge.

Natal

a n t i c

c e a n

Fernando de Noronha

São Luís Taíba/Pecém Fortaleza Canoa Quebrada

Natal Praia da Pipa João Pessoa Recife

INFORMATIONEN

Porto de Galinhas Maceió

Lençois

30°C

Salvador

30

25°C

Itacaré Ilhéus Comandatuba Porto Seguro

25

TRANSFER, pro Person in CHF

20

Flughafen bis Stadthotels, ca. 15 Min. pro Weg Privat Flughafen bis Buzios, ca. 25 Min. pro Weg Privat Flughafen bis Pipa, ca. 1½ Std. pro Weg Privat

20°C 15°C

Preto

15

10°C

10

5°C

5

0°C

0

J

F

Belo Horizonte

Tiradentes

Aracaju durchschnittliche Tagestemperatur

durchschnittliche Costa do Sauípe Nachttemperatur durchschnittliche Regentage pro Monat Imbassaí Praia do Forte

Morro de 35°CPaulo São

Rio Grande do Norte Abkürzung: Fläche: Bevölkerungsdichte: Hauptstadt:. Einwohner:

108

Vitória

Búzios A n Rio108-111_Natal.indd Cabo Frio

108

M

A

M

J

J

A

S

O

N

D

RN 53’306,8 km² 57,7 Ew/km² Natal 3’043’760 Bundesstaat, 766’081 Natal

1 Person

93

1 Person 170

ab 2 Personen (p. P.)

48

ab 1 Person

65

ab 2 Personen (p. P.)

86

BRASA

10.11.13 12:21


HOTEL MANARY PRAIA

Natal /Wo Búzios – Was – Hotels

BBBb Lage: direkt am Ponta Negra Strand Einrichtung: Restaurant mit Meersicht, Coffee-Shop, Schwimmbad für Gross und Klein mit Bar Zimmer: 23 im brasilianisch rustikalen Stil eingerichtete Zimmer mit Balkon, Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Safe BRASA meint: Geniessen Sie dieses kleine und hübsche Hotel an bester Lage in Natal.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 03.01. – 01.02.14 02.02. – 01.07.14 Deluxe, Meersicht, ZF 03.01. – 01.02.14 02.02. – 01.07.14

DZ 147 133

EZ 266 240

184 166

330 298

Búzios liegt ca. 25 km südlich von Natal. Diese Region bietet unvergessliche Landschaften und für

jedermann etwas: rötliche Steilküste, kilometerlange Sandstrände, gute Wellen zum Wind- und Kitesurfen, Süsswasserseen und Buchten wo Delphine und Meeresschildkröten gesichtet werden können. Die meist besuchte Sehenswürdigkeit ist jedoch der riesige Caju-Baum, auch als «Cajueiro de Pirangi» bekannt. Seine Krone misst 8’400 m2, was 70 nebeneinander gestellten Bäumen entspricht.

POUSADA COCOA

BBBb Lage: 25 km von Natal, direkt am schönen Strand mit natürlichen Pools Einrichtung: Restaurant, Bar, Schwimmbad, Jacuzzi, Aufenthaltsraum mit TV & DVD, Panoramaterrasse, Boutique, Windsurfbretter Zimmer: 10 geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Veranda mit Hängematte, TV BRASA meint: Diese charmante und familiäre Pousada unter Schweizer Leitung eignet sich für ruhesuchende Gäste, welche eine persönliche Atmosphäre schätzen.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 01.01. – 15.03.14 16.03. – 30.11.14 Superior, Meersicht, ZF 01.01. – 15.03.14 16.03. – 30.11.14

BRASA

108-111_Natal.indd 109

DZ 60 40

EZ 120 80

80 60

160 120

109 10.11.13 12:22


Praia da WoPipa – Was – Hotels

Das aufstrebende Fischerdörfchen Praia da Pipa liegt 87 km südlich von Natal an einigen der schönsten Strände des Nordostens. Hier gibt es Riffe, gute Wellen zum Surfen und herrliche Kokospalmenhaine zum Spazierengehen. Am Nachmittag besuchen kleine Delphinfamilien die seichten Buchten. Abends wird in zahlreichen Restaurants und Bars «sehen und gesehen werden» zelebriert. Unser Tipp: Mietwagen von Vorteil!

POUSADA TOCA DA CORUJA Deluxe Collection

BBBB Lage: am Ortseingang nahe des Dorerns von Pipa, ca. 10 Minuten vom Strand, eingebettet in eine riesige Gartenanlage Einrichtung: Restaurant, Bar, 2 Schwimmbäder, Fitnessraum, Sauna, Boutique, Aufenthaltsraum Zimmer: 6 geschmackvoll eingerichtete Zimmer und 17 luxuriöse Chalés auf Stelzen gebaut, mit Klimaanlage, Veranda mit Hängematte, Telefon, TV, Radio, Minibar, Safe BRASA meint: Elegantes Ambiente in grosszügiger und mit vielen Kunstgegenständen versehener Gartenanlage. Spezielles: Keine Kinder unter 12 Jahren

PREISE, pro Person in CHF Special Bungalow, ZF DZ EZ 02.01. – 01.12.14 170 340 Deluxe Bungalow, ZF 02.01. – 01.12.14 275 550 Bemerkung: 01.06. – 01.08.14 Mindestaufenthalt 5 Nächte

POUSADA SOMBRA E ÁGUA FRESCA

BBBB Lage: auf einem Hügel ca. 1 km über dem Praia do Amor, ca. 10 Gehminuten zum Strand und ins Dorf Einrichtung: Restaurant mit Panorama-Sicht, Bar, Schwimmbäder mit Bar, Aufenthaltsraum, Internet, Parkplatz Zimmer: 14 grosszügig eingerichtete Zimmer sowie 9 Suiten mit Klimaanlage, teils mit Deckenventilator, Veranda mit Hängematte, TV, Telefon, Radio, Minibar, Föhn, Safe. Die Suiten haben zusätzlich entweder ein Jacuzzi oder Pool BRASA meint: Diese in Harmonie mit der Natur gebaute, charmante Anlage bietet eine der schönsten Aussichten in ganz Pipa.

PREISE, pro Person in CHF Executive Meersicht, ZF 02.01. – 20.02.14 / 01.07. – 01.09.14 21.02. – 30.06.14 / 02.09. – 20.12.14

110 108-111_Natal.indd 110

DZ 236 140

EZ 472 280

BRASA

10.11.13 12:22


HOTEL PONTA DO MADEIRO

Praia da WoPipa – Was – Hotels

BBBb Lage: auf einer Klippe über dem wunderschönen Madeiro-Strand, etwa 4 km ausserhalb von Pipa Einrichtung: Restaurant, Schwimmbad mit Bar, Strand-Bar über private Treppe erreichbar Zimmer: 40 grosszügige Zimmer mit Balkon oder Gartenterrasse, Klimaanlage, Telefon, TV, Radio, Minibar, Föhn, Safe BRASA meint: Freundliches Badeferienhotel mit wunderschönem Garten und aufmerksamem Service.

Deluxe

THALASSA HOTEL

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 06.03.14 07.03. – 26.12.14 Deluxe, ZF 02.01. – 06.03.14 07.03. – 26.12.14

DZ 110 99

EZ 220 198

122 114

244 228

BBBb Lage: am Ortsrand, 5 Minuten zu Fuss zum Ortszentrum und Strand Einrichtung: Restaurant, zwei Schwimmbäder mit Bar, ein «Chillout» mit gemütlicher Sitzecke, Internet Zimmer: 25 individuell gestaltete Zimmer mit Hängematte, Klimaanlage, Telefon, TV und Minibar BRASA meint: Charmante Pousada mit schöner Gartenanlage, ideal zum relaxen und Pipa geniessen. Spezielles: Keine Kinder unter 12 Jahren

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 06.03.14 07.03. – 30.06.14 01.07. – 20.12.14 Master, ZF 02.01. – 06.03.14 07.03. – 30.06.14 01.07. – 20.12.14

BRASA

108-111_Natal.indd 111

DZ 68 45 54

EZ 136 90 108

82 62 72

164 124 144

111 10.11.13 12:22


Fernando de Noronha ist der Gipfel eines submarinen Gebirgszuges vulkanischen Ursprungs, dessen Basis in 4’000 m Tiefe liegt. Der Archipel wurde 1503 von Amerigo Vespucci entdeckt – später von Franzosen und Holländern erobert – und schliesslich von den Portugiesen wieder zurückgewonnen. Berühmte Wissenschaftler, wie z. B. Charles Darwin, haben die Insel besucht. Ein Staatsgefängnis wurde auf ihr eingerichtet und den USA diente sie als Marinebasis im Zweiten Weltkrieg. Heute leben auf Fernando de Noronha rund 3’000 Einwohner. Die meisten innerhalb der Siedlung: «Vila dos Remédios».

a n t i c

c e a n

Fernando de Noronha S ão Luís

Jer i co a co a ra Pecém/Taíba Fortaleza Canoa Quebrada Natal Pipa

z

João Pessoa Recife

TAUCHEN

Sa

oF ran

Porto de Galinhas co cis

Rio

Aracaju Imbassaí Praia do Forte

Salvador

Itacaré Ilhéus Comandatuba Porto Seguro

Preto

Belo Horizonte

Tiradentes

112Vitória

Búzios A Rio112-113_Fernando.indd D Cabo Frio P ng

INFORMATIONEN

WISSENSWERTES

Der 360 km vor Natal liegende Archipel wird auch «Esmeralda do Atlântico» genannt. Er umfasst 21 Inseln und Inselchen, die insgesamt eine Fläche von 26 km² ausmachen.

Anreise: Fernando de Noronha wird täglich von Natal und Recife her angeflogen. Gerne beraten wir Sie dabei.

Dem Besucher bietet sich im und unter Wasser ein unvergleichliches Naturschauspiel. Von den 18 Korallenarten, die man in Brasilien findet, sind 15 in Fernando de Noronha heimisch. Zwischen ihnen leben Krusten- und Schalentiere und eine für Brasilien einzigartige formen- und farbenreiche Vielfalt an Fischen. Wahrzeichen der Insel ist der 300 m hohe «Morro do Pico». Wir empfehlen Ihnen unbedingt an einer Bootstour teilzunehmen, da Sie so die traumhaften, idyllischen Buchten am besten bewundern können und mit ein wenig Glück auch Delfine aus nächster Nähe spielen sehen können!

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass bei der Einreise am Flughafen eine Naturschutzgebühr von ca. R$ 40 pro Person/Tag erhoben wird.

Wir bieten auf Fernando de Noronha Unterkünfte verschiedener Kategorien an. Sie können zwischen familiären, kleinen Pousadas und Häusern der gehobenen Kategorie in verschiedenen Preisklassen wählen. Die Pousadas unterscheiden sich hauptsächlich in der Ausstattung der Zimmer und der Lage auf der Insel. Die Unterkünfte sind zweckmässig eingerichtet und verfügen über Zimmer mit Dusche/WC und Klimaanlage. Die Qualität der Unterkünfte kann nicht mit der auf dem Festland verglichen werden.

Es gelten folgende ausserordentliche Annullationsbedingungen: Ab Datum der Rechnung / Bestätigung fallen 100% Spesen an, es ist keine Rückerstattung möglich. durchschnittliche Tagestemperatur durchschnittliche Nachttemperatur durchschnittliche Regentage pro Monat

35°C 30°C

30

25°C

25

20°C

20

15°C

15

10°C

10

5°C

5

0°C

J

F

M

A

M

J

J

A

S

O

N

D

0

Maceió

Lençois Morro de São Paulo

Fernando de Noronha

Das ca. 28 Grad warme und glasklare Wasser ist der Traum eines jedes Tauchers. Die durchschnittliche Sichtweite beträgt 30 Meter. Auf einem Tauchgang trifft man nicht selten auf Haie, unfische, Barracudas, Schildkröten, Rochen, Delfine oder sonstige Grossfische. Natürlich warten auch Schiff-Wracks darauf, erkundet zu werden. Lassen Sie sich von der unvergesslichen Unterwasserwelt Fernando de Noronha’s verzaubern! Die Tauchschule «Atlantis Divers» begleitet Sie mit professionellem Service auf Ihren Tauchgängen. Die Basis verfügt über 2 Kata-

marane und ein Kabinenboot, die Tauchlehrer sprechen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch.

PREISE, pro Person in CHF Tauchausflug für zertifizierte Taucher 01.01. – 20.12.13 ca. 150 Im Preis inbegriffen: 2 Tauchgänge, Gewicht, Bus- und Boottransfer, Tauchlehrer-Begleitung Schnupper-Tauchgang für Personen ohne Zertifikat 01.01. – 20.12.13 ca. 170 Im Preis inbegriffen: 1 Tauchgang begleitet von einem Tauchlehrer, gesamte Ausrüstung und Transfers Ausrüstung vor Ort mietbar

BRASA

112

10.11.13 12:27


POUSADA TEJU-AÇU

Fernando de Noronha – Hotels

BBBb Lage: zwischen Flughafen und Vila dos Remédios am Fuss des imposanten Felsen Morro de Pico umgeben von üppiger Vegetation. Zum wunderschönen Strand Conceição sind es ca. 10 Gehminuten Einrichtung: Restaurant mit regionalen und internationalen Gerichten, Schwimmbad mit Jacuzzi, Bar Zimmer: die 12 grossen, modern eingerichteten Zimmer verfügen über Klimaanlage, Minibar, TV, Internet, Safe, Telefon und Terrasse mit Hängematte BRASA meint: Die architektonisch stilvolle Pousada kombiniert Ökologie und Komfort in bester Art und Weise. PREISE, pro Person in CHF Paket (4 Tage / 3 Nächte) DZ EZ 01.01. – 28.02.14 / 01.06. – 30.11.14 1130 1995 Zusatznacht, ZF 360 650 01.03. – 31.05.14 935 1645 Zusatznacht, ZF 295 535 Im Preis inbegriffen: 3 Übernachtungen inkl. Frühstück, Transfers ab/bis Flughafen mit englischsprechender Reiseleitung Im Preis nicht inbegriffen: Naturschutzgebühr von ca. R$ 40 pro Person/Tag Hinweis: Zuschläge für nationale Feiertage auf Anfrage. Preisänderungen bleiben vorbehalten.

POUSADA BECO DE NORONHA

BBB Lage: in Vila das Casas de Madeira/Floresta Nova, ca. 10 Min. zu Fuss von Vila dos Remedios entfernt Einrichtung: Aufenthaltsraum, Coffee-Shop mit Internetzugang, kleine Bücherei, Ausflugsangebot Zimmer: 4 farbig gestaltete Apartments mit Ventilator und Klimaanlage sowie Minibar, TV und Telefon BRASA meint: Diese geschmackvoll und mit künstlerischen Details eingerichtete Pousada bietet ideale Voraussetzungen für erholsame Tage. PREISE, pro Person in CHF Paket (4 Tage / 3 Nächte) DZ EZ 01.01. – 28.02.14 / 01.06. – 30.11.14 555 840 Zusatznacht, ZF 170 265 01.03. – 31.05.14 485 725 Zusatznacht, ZF 147 225 Im Preis inbegriffen: 3 Übernachtungen inkl. Frühstück, Transfers ab/bis Flughafen mit englischsprechender Reiseleitung Im Preis nicht inbegriffen: Naturschutzgebühr von ca. R$ 40 pro Person/Tag Hinweis: Zuschläge für nationale Feiertage auf Anfrage. Preisänderungen bleiben vorbehalten.

FAMILIÄRE POUSADAS / GUEST HOUSES

Lage: verteilt über die Insel, je nach Pousada Zimmer: ausgestattet mit Dusche/WC und Klimaanlage BRASA meint: Diese einfache Möglichkeit der Unterkunft eignet sich für unkomplizierte Reisende.

BB PREISE, pro Person in CHF Paket (4 Tage / 3 Nächte) DZ EZ 01.01. – 28.02.14 / 01.06. – 31.07.14 375 650 Zusatznacht, ZF 110 200 01.03. – 31.05.14 / 01.08. – 30.11.14 350 565 Zusatznacht, ZF 100 170 Im Preis inbegriffen: 3 Übernachtungen inkl. Frühstück, Transfers ab/bis Flughafen mit englischsprechender Reiseleitung Im Preis nicht inbegriffen: Naturschutzgebühr von ca. R$ 40 pro Person/Tag Hinweis: Zuschläge für nationale Feiertage auf Anfrage. Preisänderungen bleiben vorbehalten.

Es gelten folgende ausserordentliche Annullationsbedingungen: Ab Datum der Rechnung/Bestätigung fallen 100% Spesen an, es ist keine Rückerstattung möglich.

BRASA

112-113_Fernando.indd 113

113 10.11.13 12:28


Recife wird gerne als das «Venedig» Brasiliens bezeichnet. Die Ähnlichkeit beschränkt sich jedoch auf die zahlreichen Brücken und Kanäle. Der berühmteste Strand Boa Viagem ist tagsüber der Treffpunkt aller Urlauber oder Sonnenhungrigen. Aber auch am Abend ist dieser Teil der Stadt angesagt. Die zahlreichen Bars und Restaurants laden zum Verweilen ein während dem man dem Treiben auf der Strasse zusieht.

Recife STADTRUNDFAHRT RECIFE UND OLINDA ( ½ Tag ) Erleben Sie das moderne Recife und das historische Olinda bei dieser interessanten Stadtrundfahrt.

a n t i c

c e a n

IGARASSU UND ITAMARACA ( Ganztagesausflug ohne Mahlzeiten ) Sie fahren mit dem Bus in die historische Stadt Igarassu (65 km von Recife entfernt) und besuchen unter anderem die älteste Kirche Brasiliens. Weiter geht’s über eine Brücke zur Insel Itamaraca mit einem Besuch des «Cow Fish» Reservates. (Eintritt nicht inbegriffen) Fernando de Noronha

São Luís

PORTO DE GALINHAS ( Ganztagesausflug ohne Mahlzeiten ) Sie geniessen eine wunderschöne Fahrt über Land durch Zuckerrohrplantagen Richtung Süden nach Porto de Galinhas. Lassen Sie sich vom kristallklaren Wasser in den natürlichen Becken mit bunten Fischen verzaubern. Geniessen Sie ein feines Mittagessen in einem Liegestuhl am Strand.

Jericoacoara

Fortaleza Canoa Quebrada Natal Pipa

z

João Pessoa

Recife

Aracaju durchschnittliche Tagestemperatur durchschnittliche Nachttemperatur Imbassaí durchschnittliche Regentage pro Monat

Rio

s

35°C Lençois

Salvador

30°C 20°C 15°C

20 15 10

5°C

5

0°C

0

J

F

114 Vitória

Búzios A n Ri114-116_Recife.indd o Cabo Frio

D

25

10°C

Belo Horizonte

Tiradentes

30

Itacaré Ilhéus Comandatuba Porto Seguro

25°C

Preto

INFORMATIONEN

Maceió

Sa

oF ran

Porto de Galinhas co cis

114

M

A

M

J

J

A

S

O

N

D

Pernambuco Abkürzung: Fläche: Bevölkerungsdichte: Hauptstadt: Einwohner:

PE 98’937,8 km² 80,03 Ew/km² Recife 8’810’256 Bundesstaat 1’533’580 Recife

PREISE, pro Person in CHF Stadtrundfahrt Recife und Olinda Privat 1 Person ab 2 Personen (p. P.) Igarassu und Itamaraca Privat 1 Person ab 2 Personen (p. P.) Porto de Galinhas Privat mit englischsprechender Reiseleitung 1 Person ab 2 Personen (p. P.)

136 68 217 110 217 110

TRANSFER, pro Person in CHF Flughafen – Stadthotels, ca. 10 Min. pro Weg Privat Flughafen – Olinda, ca. 20 Min. pro Weg Privat

1 Person

56

ab 2 Personen

28

1 Person

82

ab 2 Personen

42

BRASA

12.11.13 15:16


GOLDEN TULIP RECIFE PALACE

Recife Wo –– Was Hotels

BBBB Lage: am beliebten Boa Viagem Strand in vorderster Reihe, Kunstmarkt, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe Einrichtung: Bar, 3 Restaurants, Pool, Fitness Center, Sauna, Spa Zimmer: 297 Zimmer mit Meerblick, Klimaanlage, Minibar, Föhn, Internet, TV, Radio, Telefon, Safe BRASA meint: Geniessen Sie den fantastischen Ausblick über den Atlantik und beobachten Sie das belebte Strandleben eines der schönsten Stadtstrände Brasiliens.

PREISE, pro Person in CHF Deluxe, ZF 02.01. – 13.06.14 / 01.07. – 27.12.14

HOTEL ATLANTE PLAZA

DZ 126

EZ 225

BBBB Lage: durch die Av. Boa Viagem vom Strand getrennt und 5 Minuten vom Flughafen Einrichtung: 2 Restaurants, Piano-Bar, Schwimmbad mit Snack-Bar, Spielraum, Fitnessraum, Sauna, Coiffeur, Panorama-Lift, Massageservice, Internet, Konferenzraum Zimmer: 241 schöne, grosszügige Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Safe BRASA meint: Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Auch Gäste mit gehobenen Ansprüchen fühlen sich hier wohl, da sich das Hotel durch einen hervorragenden Service auszeichnet. PREISE, pro Person in CHF Superior, seitl. Meersicht, ZF 02.01. – 11.06.14 / 02.07. – 20.12.14

BEST WESTERN MANIBU

DZ 135

EZ 270

BBB Lage: 2 Blöcke (ca 100 m) vom Boa Viagem Strand Einrichtung: Restaurant, 2 Bars, Kunstgalerie, Dachterrasse mit Pool für Kinder und Erwachsene, Sauna, Fitnessraum, Billard, 24 Std Zimmerservice, Strand/Pool Handtuch Service Zimmer: 150 gemütlich eingerichtete Zimmer (einige mit Meersicht), Klimaanlage, Internet, Minibar, Föhn, Safe, Telefon, Radio, Wecker BRASA meint: Gutes, kostengünstiges Hotel.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 10.06.14 / 02.07. – 20.12.14

BRASA

114-116_Recife.indd 115

DZ 78

EZ 155

115 10.11.13 16:08


Olinda Wo ––Was Hotels

Nur 6 km von Recife entfernt liegt das hübsche Kolonialstädtchen Olinda, das von der UNESCO zum «Weltkulturerbe» erklärt wurde und während der Karnevalszeit der Mittelpunkt des Geschehens ist. Entdecken Sie nebst den zahlreichen Kirchen, Kappellen und dem aussergewöhnlich schönen Benediktinerkloster «Mosteiro de São Bento» auch diverse Kunstateliers und Galerien. Um den kulturreichen Tag perfekt abzurunden, schlagen wir Ihnen ein gemütliches Nachtessen mit Blick auf Recife in einem der zahlreichen Gourmet-Restaurants Olindas vor.

POUSADA DO AMPARO

BBBb Lage: mitten im Zentrum von Olinda Einrichtung: Restaurant mit Panoramasicht, Bar, Schwimmbad, Sauna, Internet Zimmer: 18 individuell, mit viel Charme eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Safe BRASA meint: Diese ausgesprochen hübsche und spezielle Pousada ist die perfekte Unterkunft für Leute, die nicht in einem konventionellen Hotel wohnen möchten und Olindas Kleinstadt-Atmosphäre dem Metropolen-Rummel in Recife vorziehen. PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 06.03.14 / 01.08. – 31.12.14 07.03. – 10.06.14 / 15.07. – 31.07.14 10.06. – 14.07.14 Deluxe, ZF 02.01. – 06.03.14 / 01.08. – 31.12.14 07.03. – 10.06.14 / 15.07. – 31.07.14 10.06. – 14.07.14

POUSADA DOS QUATRO CANTOS

DZ 88 81 188

EZ 162 145 308

103 95 282

190 170 505

BBb Lage: liegt im Herzen der Altstadt Olindas Einrichtung: Frühstücksraum, kleines Schwimmbad mit Gartenanlage, gemütliche Lobby, Restaurant, Bar, Internet Zimmer: 19 individuell eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Safe, TV, Minibar BRASA meint: Herzige Pousada mitten in von Olinda mit wunderschönem, romantischem Innenhof.

PREISE, pro Person in CHF Deluxe, ZF 02.01. – 13.06.14 / 02.07. – 20.12.14

116 114-116_Recife.indd 116

DZ 84

EZ 165

BRASA

12.11.13 15:06


Hühnerhafen, so heisst dieses kleine ehemalige Fischerdörfchen, ca. 50 km südlich von Recife. Es ist eingebettet in eine traumhafte Landschaft, umsäumt von endlosen, wunderschönen Sandstränden mit Palmenhainen. Das vorgelagerte Riff bremst das wilde Atlantikwasser am Hauptstrand, daher ist dieser Abschnitt ideal zum Baden, Schnorcheln oder Fischen. Porto de Galinhas bietet eine komplette Infrastruktur mit niedriggeschossigen Hotels und Restaurants gehobenen Stils. Mieten Sie einen Buggy um die wunderschöne Umgebung auf eigene Faust entdecken zu können.

Porto de Galinhas

l a n t i c c e a n

Fernando de Noronha

São Luís

Jericoacoara

Fortaleza Canoa Quebrada Natal Pipa

riz

João Pessoa

Aracaju durchschnittliche Tagestemperatur durchschnittliche Nachttemperatur durchschnittliche Regentage pro Monat Imbassaí

Rio

as

35°C

Lençois

30°C

Salvador

30

25°C

Itacaré Ilhéus Comandatuba Porto Seguro

25

20°C 15°C 10°C

o Preto

s

Maceió

Sa

oF ran

Porto de Galinhas co cis

Recife

20 15 10

5°C

5

0°C

0

J

F

M

A

M

Belo Horizonte BRASA

Vitória

J

J

A

S

O

N

D

INFORMATIONEN Pernambuco Abkürzung: Fläche: Bevölkerungsdichte: Hauptstadt: Einwohner:

PE 98’937,8 km² 80,03 Ew/km² Recife 8’810’256 Bundesstaat, 1’533’580 Recife

TRANSFER, pro Person in CHF Flughafen – Porto de Galinhas, ca. 1 Stunde pro Weg Privat

1 Person 180

ab 2 Personen (p. P.)

93

117

Tiradentes

A

Búzios 117-119_PortoDeGalinhas.indd 117 R

i

12.11.13 15:16


HOTEL PONTAL DE OCAPORA

Porto deWo Galinhas – Was – Hotels

BBBb Lage: direkt am wunderschönen Strand von Cupe mit natürlichen Pools, ca. 6 km vom Dorf entfernt Einrichtung: internationales Restaurant, Bar, Schwimmbad mit Bar, Tennisplatz, Geschenkshop, Fahrradverleih, Aufenthaltsraum, Fitnessraum, Konferenzcenter, Strandservice Zimmer: 143 hübsche Zimmer und verschiedene Bungalows mit Klimaanlage, TV, Telefon Safe, Minibar und Balkon oder Terrasse mit Hängematte BRASA meint: Eine schöne Anlage mitten im Palmengarten mit Südsee Touch.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 01.02.14 / 15.06. – 31.07.14 Mindestaufenthalt 5 Nächte 02.02. – 01.04.14 / 01.08. – 19.12.14 Mindestaufenthalt 3 Nächte 01.04. – 14.06.14 Mindestaufenthalt 2 Nächte Bungalow, Meersicht, ZF 02.01. – 01.02.14 / 15.06. – 31.07.14 Mindestaufenthalt 5 Nächte 02.02. – 01.04.14 / 01.08. – 19.12.14 Mindestaufenthalt 3 Nächte 01.04. – 14.06.14 Mindestaufenthalt 2 Nächte

POUSADA TABAPITANGA

DZ 151

EZ 286

124

230

98

178

206

396

180

340

153

288

BBBb Lage: ca. 6 km vom Dorf entfernt, neben dem Hotel Pontal de Ocapora, direkt am Strand Einrichtung: Panorama Restaurant mit Meersicht, Bar, Schwimmbad, Leseraum, Massage, Kinderspielplatz, Internetraum Zimmer: 35 charmante Bungalows mit Terrasse, Hängematte, Klimaanlage, Telefon, TV, Radio, Minibar, Safe BRASA meint: Stilvolle und elegante Pousada, inmitten eines schönen Palmengartens.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 01.02. – 01.02.14 Mindestaufenthalt 4 Nächte 02.02. – 01.04.14 Mindestaufenthalt 2 Nächte 02.04. – 10.06.14 Mindestaufenthalt 2 Nächte Bungalow, Meersicht, ZF 01.02. – 01.02.14 Mindestaufenthalt 4 Nächte 02.02. – 01.04.14 Mindestaufenthalt 2 Nächte 02.04. – 10.06.14 Mindestaufenthalt 2 Nächte

118 117-119_PortoDeGalinhas.indd 118

DZ 137

EZ 275

111

222

86

172

206

412

166

332

128

256

BRASA

10.11.13 12:58


Porto deWo Galinhas – Was – Hotels HOTEL ARMAÇÃO PORTO DE GALINHAS

BBB Lage: ca. 2 km vom Dorf entfernt, direkt am Strand von Cupe Einrichtung: 2 Restaurants, Bar, 3 Schwimmbäder für Gross und Klein, einer mit Sicht auf das Meer, Strandbar, Fitnessraum, Beach-Volleyball, Tennisplatz, Massage, Spielraum, Aufenthaltsraum mit TV, Internet, Konferenzcenter, Strandservice Zimmer: 182 stilvoll eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, TV, Telefon, Safe, Minibar Brasa meint: Stilvolle Anlage mit speziell schönem Aufenthaltsraum und verschiedenen brasilianischen Holzschnitzereien. PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 03.01. – 28.02.14 01.03. – 12.07.14 / 01.08. – 17.12.14 13.07. – 31.07.14 Mindestaufenthalt 3 Nächte Superior, ZF 03.01. – 28.02.14 01.03. – 12.07.14 / 01.08. – 17.12.14 13.07. – 31.07.14 Mindestaufenthalt 3 Nächte

POUSADA BEIRA MAR

DZ 176 98 128

EZ 325 178 222

194 108 140

360 196 245

BBb Lage: zentral gelegen, direkt am Strand Einrichtung: Terrasse mit Meersicht und Zugang zum Strand, Snack-Bar, Internet

Zimmer: 9 einfache Standard-Zimmer mit Klimaanlage, TV, Minibar, 3 grosszügige Deluxe-Zimmer mit Terrasse und Meersicht BRASA meint: Ideal für Badeferien mit brasilianischer Atmosphäre unter Schweizer Leitung. PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF DZ EZ 02.01. – 01.03.14 69 138 02.03. – 31.10.14 50 100 Superior, Meersicht, ZF 02.01. – 01.03.14 88 176 02.03. – 31.10.14 63 126 Deluxe, Meersicht, ZF 02.01. – 01.03.14 100 200 02.03. – 31.10.14 75 150 Transfer Flughafen – Pousada Beira Mar, ca. 1 Std. pro Weg ab 2 Personen 56 Besonderes: im Juni geschlossen

APPARTEMENTS SOM DAS ONDAS

Lage: in Porto de Galinhas, ca. 3 Gehminuten vom Zentrum und ca. 80 m vom Strand entfernt Einrichtung: 2 kleine Swimmingpools, Bar, Bibliothek, Internetzugang

BBb Zimmer: 12 zweckmässig eingerichtete Chalés mit klimatisiertem Schlafzimmer, Wohn-/Schlafraum mit zwei Einzelbetten, Küche, Kühlschrank und TV, grosse Veranda mit Hängematte. BRASA meint: Ideale Unterkunft für Familien.

PREISE, pro Person in CHF Standard, oM 01.01. – 31.01.14 / 12.06. – 14.07.14 01.02. – 11.06.14 / 15.07. – 30.11.14 Besonderes: im Mai geschlossen

BRASA

117-119_PortoDeGalinhas.indd 119

DZ 52 34

EZ 104 68

119 10.11.13 12:58


Martinique

Castries

St. Lucia

Kingstown

L e s s e Curacao r Willemstad

A n t i l l e s

Grenada

Maceió Wo ––Was Hotels

St. George’s Port of Spain

Cumana Maturin

Valencia

Ciudad Bolivar

obal

Barbados

Tobago

Caracas

eto

Bridgetown

St. Vincent

Trinidad

A t l a n t i c

Ciudad Guayana

Rio Orinoco

Georgetown Paramaribo

V E N E Z U E L A GUYANA

Puerto Ayacucho

Cayenne Apoteri

Ri o

FRENCH GUIANA

SURINAME

in Or

Boa Vista

oco

O c e a n

Camopi Serro Do Navio Macapá

Rio Negro

n

zo

Ama

ira

Maceió

s

de

Ma

Fortaleza Canoa Quebrada

ins

Rio

Rio Tocant

Manaus

u

Ama zon R.

Belém São Luís

Xing

Tefé

Santarém

ajo

z o

Ta p

a

Rio

m

Marajo Island

n R.

oF ran

Ara gu aia

Rio

u

João Pessoa Recife Porto de Galinhas co cis

Maceió Aracaju

Rio

Rio

Xing

Natal Pipa

Sa

s i

Rio

a

Rio Tocantins

Imperatriz Maceió ist die Hauptstadt des Staates Alagoas. n durchschnittliche Tagestemperatur Jacareacanga Dieser brasilianische Bundessaat im Nordosten des durchschnittliche Nachttemperatur Landes sist vor allem bekannt für seine faszinierendurchschnittliche Regentage pro Monat uru P 35°C auaca deRiokilometerlange Küste. Insgesamt erstreckt sich 30 30°C Rio Traum- Cachimbo diese über fast 230 Kilometer. Paradiesische Te Porto Velho Rio 25 25°C strände, sowie Naturpools mit türkisblauemlesWasser Pir es Branco umsäumt von hunderten von Kokospalmen laden 20 20°C Alta Floresta zum baden und verweilen ein. Die traditionellen, 15 15°C charmanten Fischerdörfchen runden das Land10 10°C schaftsbild ab. Für Strand - und Naturliebhaber der Gurupi Barreiras 5 5°C os perfekte Ort, die Seele baumeln zu lassen und die Alvorada 0 0°C Zeit für eine Weile zu vergessen. J F M A M J J A S O N D M ato G ros s o Tipp: Am besten erkundet man diese Region mit dem Mietwagen. São Miguel dos Milagres, MaraPlatea u U gogi und Lake INFORMATIONEN B Barra O L I de V São I A Miguel (siehe Folgeseiten) Titicaca sind wunderbare Stationen für einen Aufenthalt Cuiabá Alagoas La Paz in sehr versteckten, idyllischen und besonderen Brasília Abkürzung:Goiânia pa Unterkünften. Fläche: acna Bevölkerungsdichte: Santa Hauptstadt:. Cruz Sucre Einwohner:

B

Imbassaí Lençois

Salvador

ra g

ua ia

Itacaré Ilhéus Comandatuba Porto Seguro

oA

AL 27’767,7 km² 111,4 Ew/km² Maceió 3’093’994 Bundesstaat, 932’748 Natal

Ri

CHILE

Campo Grande

a Pa ra n

Cruzeiro Do Sul

Asuncion

Curitiba Foz Do Iguaçu

Rio Parana

Florianopólis y ua ug

r oU

Ri

A R G E N T I N A Cordoba

s

Mendoza

euquen

Rio

a

P

a

Porto Alegre

Par a

na

Buenos Aires

Paysandu

Bahia Blanca

Rio Grande

Belo Horizonte

direkt am Strand im belebten Strand-Quartier Ponte Verde Búzios

A Rio Cabo Frio P a n g r a De r a d Einrichtung: t i o s Jan e kleiner Pool, Kids Area, Billard, RRestaurant, e i s iro Kicker, Internet

Zimmer: 206 komplett sanierte und sehr moderne Zimmer, Klimaanlage, Internet, Minibar, Safe, Telefon BRASA meint: Direkt vor der Tür ist die beliebte Strandpromenade von Maceio mit vielen Bar- und Restaurantoptionen u.a. mit lokaler Live Musik.

Montevideo

Mar Del Plata

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 01.02.14 02.02. – 05.03.14 06.03. – 23.12.14 Transfer privat ohne Reiseleitung, pro Strecke

120

arlos riloche

i a

Gulf of San Matias Valdes Penninsula 120-122_Maceio.indd 120

BBB

Vitória

Tiradentes Lage:

Durazno U R U G U A Y

m

p

San Rafael

Praia do Rosa

Tacuarembo

Rosario

Campinas São Paulo

Coronel Oviedo

Resistencia

antiago

Boa Vista

Concepcion

San Miguel De Tucuman

Cerro Aconcagua

Ouro Preto

Rio

a Deser t

San Salvador De Jujuy Salta

Bonito

Rio Paraguay

acam

PARAGUAY HOTEL MACEIÓ MAR Fortin Madrejon Tarija

Fernando de Noronha

DZ 122 90 70 39

EZ 216 157 135 72

BRASA

A t l a n t i c 12.11.13 15:41


POUSADA DO CAJU

São Miguel dos Milagres / Maragogi – Hotels

BBBBb

Lage: etwa 150 Meter vom unberührten Toque Strand, eingebettet in einen tropischen Garten im Dörfchen São Miguel dos Milagres, etwa 100 Kilometer nördlich von Maceió Einrichtung: Restaurant, Bar, Schwimmbad, Spa, Strandservice und WIFI (gratis) Zimmer: 7 geschmackvoll eingerichtete Zimmer und 2 Deluxe Bungalows mit Klimaanlage, Ventilator, Minibar, Balkon mit Hängematte, LCD-TV BRASA meint: Lassen Sie sich in dieser stilvollen Pousada verwöhnen. Ausgezeichnete Küche und sehr persönlicher Service. Ein perfekter Ort zum Relaxen und Geniessen. Ideal für Paare und Flitterwochen. Kinder unter 13 Jahre nicht erlaubt.

PREISE, pro Person in CHF Superior, Gartensicht, HP 02.01. – 28.02.14 01.03. – 21.12.14 Deluxe Bungalow, HP 02.01. – 28.02.14 01.03. – 21.12.14 Transfer ab Recife / Maceio privat ohne Reiseleitung, pro Strecke

POUSADA PRAIAGOGI

DZ 185 148

EZ 310 249

298 245

498 415

120

240

BBBb Lage: direkt am Strand, etwa 3 km von Maragogi und 125 km von Maceió entfernt Einrichtung: Restaurant, Bar, Chillout-Lounge, Sonnendeck mit Meerblick und Massagen Zimmer: 5 hübsche Meersichtzimmer mit Balkon und Hängematte, Deckenventilator und ökologischer Klimaanlage, LCD-TV BRASA meint: Sehr persönliches Ambiente und ausgezeichnete Küche. Ein kleines Paradies direkt am Strand von Maragogi. Spezielles: Kinder unter 16 Jahre nicht erlaubt

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF DZ 03.01. – 30.11.2014 99 Transfer ab Recife / Maceio privat ohne Reiseleitung, pro Strecke 120 Bemerkung: 12.05. – 05.06.14 geschlossen

BRASA

120-122_Maceio.indd 121

EZ 184 240

121 10.11.13 13:23


Barra de São Miguel – Hotels

KENOA BEACH & SPA RESORT Deluxe Collection

BBBBB

Lage: nur 30 km von Maceió an dem wunderschönen Strandabschnitt «Barra de São Miguel» gelegen Einrichtung: exklusives Restaurant mit schöner Meersicht, Winebar, Lounge, toller SPA, herrlicher Pool direkt am Strand mit Beachclub, Golf Driving Range, Fitnesscenter mit Meerblick Zimmer: 24 sehr grosszügige, ausgesprochen geschmackvoll eingerichtete Suiten und Villen mit Klimaanlage, Frigobar, Safe, LCD, DVD, teils mit eigenem Pool und Weinbar BRASA meint: Sehr exklusive und gestylte Wohlfühloase an Traumlage, perfekt für ein paar entspannte Luxustage in einer sehr privaten Umgebung. Die gesamte Einrichtung steht in perfekter Harmonie mit moderner Kunst und lokalem Kunsthandwerk. Ein zusätzlicher Pluspunkt ist das überaus gute Klima in dieser Region, es herrschen das ganze Jahr angenehme Wasser-/ und Lufttemperaturen.

PREISE, pro Person in CHF Apenoa Suite, Meersicht, ZF 07.01. – 07.02.14 08.02. – 11.06.14 / 13.07. – 01.12.14 Marajo Villa, Meersicht, ZF 07.01. – 07.02.14 08.02. – 11.06.14 / 13.07. – 01.12.14 Araxa Suite, Meersicht, ZF 07.01. – 07.02.14 08.02. – 11.06.14 / 13.07. – 01.12.14 Jaobi, Meersicht, ZF 07.01. – 07.02.14 08.02. – 11.06.14 / 13.07. – 01.12.14 Kenoa Villa, Meersicht, ZF 07.01. – 07.02.14 08.02. – 11.06.14 / 13.07. – 01.12.14 Transfer pro Weg / pro Auto bis 3 Personen

122 120-122_Maceio.indd 122

DZ 402 315

EZ 804 630

745 535

1490 1070

775 570

1550 1140

805 642

1610 1284

1260 1010

2520 2020 160

BRASA

10.11.13 13:25


Diese farbenfrohe und pulsierende Stadt ist eine unserer absoluten Favoriten. Kulturliebhaber, Sonnenanbeter und Naturfreaks kommen hier alle voll auf ihre Kosten. Ob in einem mitreissenden Trommelfest der «Olodum» in den Strassen des Pelourinhos oder während eines Abendessens in der berühmten Kochschule «Senac», der afrikanische Einfluss prägt noch heute die ganze Stadt und begegnet Ihnen auf Schritt und Tritt. Tauchen Sie in diese Faszination von Farben, Düften und Menschen ein und entdecken Sie mit uns diese fantastische, exotische Welt.

BRASA

123-139_Salvador.indd 123

Salvador da Bahia

123 10.11.13 15:17


Salvador da Bahia – Informationen

A t l a n t i c O c e a n

Belém

Fernando de Noronha

S ão Luís

Flexeiras Paracuru/Pecém/Taíba

Jer icoacoara

Fortaleza

Canoa Quebrada

Teresina

Natal Pipa

I mperatr iz

João Pessoa Recife

a

an tin

Di am

Rio

M aceió Arac aju

Morro de Praia do Forte Lençois São Paulo Salvador Boipeba Ch

B ar re i ras

co cis

ap ad a

Sa

oF ran

Porto de Galinhas

I t ac aré I lhéus Com and at ub a Por to S eguro

Brasília

O uro Preto

Belo Horizontedurchschnittliche Tagestemperatur

durchschnittliche Nachttemperatur

Vitór ia durchschnittliche Regentage pro Monat

35°C Tiradentes

oa Vista

Campinas

ão Paulo

30°C

30

25°C

25

An 20°C

20

Búzios Rio Cabo Frio D g Pa r eJ 15°Cr a t a d a i o s ne R e iro 10°C is

15 10

5°C

5

0°C

0

J

F

M

A

M

J

J

A

S

O

N

D

INFORMATIONEN Bahia Abkürzung: BA Fläche: 567’295,5 km² Bevölkerungsdichte: 24,7 Ew/km² Hauptstadt: Salvador da Bahia Einwohner: 13’950’146 Bundesstaat, 2’998’056 Salvador da Bahia Salvador ist die drittgrösste Stadt Brasiliens und war bis 1763 die Hauptstadt Brasiliens. Salvador ist auf verschiedenen Ebenen einer Bergkette gebaut, welche die Stadt in eine Oberstadt (cidade alta) und in eine 70 Meter tiefere gelegene Unterstadt (cidade baixa) teilen. Um vom einen Teil in den anderen zu gelangen, kann man den Aufzug Lacerda, die Standseilbahn oder einfach eine der vielen Buslinien nutzen.

WISSENSWERTES Reisezeit: Heisses Klima an den Küsten, gemässigt bis kühl im Landesinneren. Beste Reisezeit: Oktober bis April, Küstenbereich bis 35°C, im Landesinneren bis 23°C Regenzeit: von April bis Juli

TRANSFER, pro Person in CHF Flughafen bis Stadthotels, ca. 10 – 30 Min. pro Weg Privat ohne Reiseleiter Privat mit Reiseleiter

1 Person 72 1 Person 128

ab 2 Personen (p. P.) ab 2 Personen (p. P.)

36 64

Flor ianopólis Praia do R osa

124

123-139_Salvador.indd 124

BRASA

10.11.13 15:17


Salvador da Bahia – Informationen

HOTELS 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Hotel Convento do Carmo Hotel Villa Bahia Pousada Solar dos Deuses Casa do Amarelindo Pousada Des Arts Pousada do Pilar Monte Pascoal Praia Hotel Catharina Paraguaçú Hotel Catussaba Resort Hotel Villa da Praia

11 12 13 14 15 16 17 18 19

Altstadt Flughafen Leuchtturm Bonfim Markthalle Dique do Tororó Zoologischer Garten Aeroclube Stadtlift

12 14 Itapoã

10

SEHENSWÜRDIGKEITEN

15 1-6 19 11 Pelourinho 16

Barra

13 7

9

18

17 Ondina

8

Rio Velmelho 2 km

CULINÁRIA «Mama Bahia» im Pelourinho ausgezeichnete gegrillte Fleisch- und Fischspezialitäten, sowie eine grosse Auswahl an südamerikanischen Weinen «Restaurant Villa Bahia» im Pelourinho schönes Restaurant in Hotel Villa Bahia – tolle Mischung aus Nouvelle Cuisine mit baianischen Zutaten «La Figa» im Pelourinho top italienische Küche mit frischem Fisch und Meeresfrüchten «Uaua» und «Casa da Gamboa» in der Altstadt bieten beide ausgezeichnete bahianische Küche «A Porteira» am Stausee Dique do Tororó abends bunt beleuchtet und schöne Atmosphäre mit vortrefflichen Gerichten «Barravento» im Quartier Barra direkt am Meer mit einer luftigen Terrasse über den Wellen, ideal für Sonnenuntergänge «Yemanjá» im Stadtteil Boca do Rio beste bahianische Küche mit der besten Moqueca de Camarão «Pós-Tudo» im Quartier Rio Vermelho Restaurant und Bar mit internationaler Küche, Snacks und gutem Bier, Treffpunkt von Jung und Alt «Churrascaria Fogo de Chão» im Quartier Rio Vermelho super für Fleischliebhaber – hier wird nur das beste Fleisch aus Brasilien und Argentinien serviert «Bahia Marina» in der Unterstadt Viele verschiedene Restaurants an schöner Lage beim Meer, z.B. Soho (Japanisch), Lafayette (internationale Küche, direkt beim Meer), Oui (Bistro), Fiona (Pizzaria), Vina del Mar (bahianische Küche), Gengibre (Intl. Gerichte, unter einem Mangobaum mit antiken Möbeln) und das Agua Café (Creperie) «Mistura» im Itapoã-Quartier ein tolles Buffet mit kalten Vorspeisen, sehr gute italienische Gerichte und Meeresfrüchte (auch Langusten) «Lagostão» im Quartier Itapoã einfaches Restaurant bekannt für seine ausgezeichneten Meeresfrüchte und Pizzas BRASA

123-139_Salvador.indd 125

125 10.11.13 15:17


Pelourinho – Hotels

PESTANA CONVENTO DO CARMO Deluxe Collection 1

BBBBb Lage: mitten in der historischen Altstadt von Salvador, ca. 10 Gehminuten vom Pelourinho Einrichtung: ausgezeichnetes Restaurant, Bar, Coffee-Shop, kleines Schwimmbad, Fitness-Center, SpaBereich, Bibliothek, Musikraum sowie dazugehörendes Museum und Kirche, Internet, Konferenzraum Zimmer: 79 sehr geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, Radio, TV mit Flachbildschirm, DVD, Minibar, Safe, Föhn BRASA meint: Ehemaliges Kloster, das zu einem wunderschönen, charmanten Luxushotel umgebaut wurde.

Junior Suite

PREISE, pro Person in CHF Deluxe, ZF 02.01. – 01.02.14 02.02. – 10.06.14 / 14.07. – 26.12.14 Junior Suite, ZF 02.01. – 01.02.14 02.02. – 10.06.14 / 14.07. – 26.12.14 Suite Loft, ZF 02.01. – 01.02.14 02.02. – 10.06.14 / 14.07. – 26.12.14

HOTEL VILLA BAHIA

DZ 190 173

EZ 380 346

BEMVINDO DZ EZ 515 1045 485 970

233 210

466 420

605 560

1210 1120

280 250

560 500

695 660

1390 1320

BBBB Lage: mitten im Pelourinho

2

Einrichtung: Restaurant, Bar, kleine Panoramaterrasse, kleiner Pool Zimmer: 17 geräumige und wunderbar farbig gestaltete Zimmer mit Klimaanlage, teils mit Balkon, Telefon, TV, Internetzugang BRASA meint: Schön restauriertes Gebäude aus dem 17. Jahrhundert, welches einen idealen Ausgangspunkt für Touren in Salvadors Altstadt darstellt. Bei der Gestaltung orientierte man sich an den portugiesischen Entdeckungsreisen.

PREISE, pro Person in CHF Deluxe, ZF 02.01. – 05.03.14 / 14.07. – 01.09.14 06.03. – 30.04.14 / 16.10. – 24.12.14 01.05. – 10.06.14 / 02.09. – 15.10.14

DZ 205 178 150

EZ 290 246 202

BEMVINDO DZ EZ 545 870 495 780 480 695

Bemvindo: Privattransfers, 2 Übernachtungen inkl. Frühstück und ½ Tag Stadtrundfahrt (privat)

126 123-139_Salvador.indd 126

BRASA

10.11.13 15:17


POUSADA SOLAR DOS DEUSES

Pelourinho – Hotels

BBB Lage: mitten im Pelourinho

3

Zimmer: 7 herzige Zimmer (2 Standard / 5 Deluxe) mit Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Safe, Internetzugang BRASA meint: Diese hübsche, einfache Pousada ist die ideale Unterkunft für Gäste, die das pulsierende Leben in den Strassen des Pelourinhos aus nächster Nähe erleben wollen. Spezielles: Das Frühstück wird liebevoll im Zimmer serviert.

PREISE, pro Person in CHF Deluxe, ZF 02.01. – 10.06.14 / 14.07. – 28.12.14

CASA DO AMARELINDO

DZ 106

EZ 212

BEMVINDO DZ EZ 350 699

BBB Lage: im Herzen der Altstadt

4

Einrichtung: Restaurant, Bar, Panoramaterrasse mit Bar, kleines Schwimmbad, Fitnessraum Zimmer: 10 in einer geschmackvollen Mixtur aus bahianischem und afrikanischem Stil eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, einige mit Balkon, Deckenventilator, TV, Minibar, Safe BRASA meint: Stilvolle Pousada an bester Lage mit einem guten Restaurant. Spezielles: Keine Kinder unter 14 Jahren

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 31.03.14 / 01.06. – 10.06.14 01.04. – 31.05.14 Deluxe, Meersicht, ZF 02.01. – 31.03.14 / 01.06. – 10.06.14 01.04. – 31.05.14 Es gelten spezielle Anullationsbedingungen

DZ 129 110

EZ 230 198

BEMVINDO DZ EZ 395 755 355 685

186 159

335 287

510 455

960 860

Bemvindo: Privattransfers, 2 Übernachtungen inkl. Frühstück und ½ Tag Stadtrundfahrt (privat)

BRASA

123-139_Salvador.indd 127

127 10.11.13 15:17


POUSADA DES ARTS

Pelourinho / Barra – Hotels

BBB Lage: mitten im historischen Zentrum, mit Aussicht auf die Bucht von «Todos Santos»

5

Einrichtung: Bar, Restaurant, TV Zimmer, WiFi, Lesezimmer, Kulturzentrum Zimmer: 8 sehr farbig eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, LCD TV, DVD, Safe, Minibar, Föhn, Internetzugang

PREISE, pro Person in CHF Superior, ZF 02.01. – 05.03.14 / 01.07. – 01.10.14 06.03. – 12.06.14 / 02.10. – 01.12.14 Suite, Meersicht, ZF 02.01. – 05.03.14 / 01.07. – 01.10.14 06.03. – 12.06.14 / 02.10. – 01.12.14

POUSADA DO PILAR

BRASA meint: Diese Pousada bietet ein Ambiente zum Wohlfühlen und wurde mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. DZ 108 77

EZ 195 138

BEMVINDO DZ EZ 355 675 295 565

155 135

277 240

445 405

840 775

BBb Lage: mitten im historischen Zentrum

6

Einrichtung: Frühstücksraum mit grosser Terrasse und Meersicht Zimmer: 12 hübsch eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Safe, Minibar BRASA meint: gemütliche Pousada im lokalen Kolonialstil

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 01.01. – 10.06.14 / 14.07. – 24.12.14 Superior, Meersicht, ZF 01.01. – 10.06.14 / 14.07. – 24.12.14

MONTE PASCOAL PRAIA HOTEL

DZ 84

EZ 129

BEMVINDO DZ EZ 305 545

103

150

340

595

BBB Lage: im Barra-Quartier und nur durch die Avenida Oceânica vom Strand Praia do Farol getrennt

7

Einrichtung: Restaurant, American-Bar, kleines Schwimmbad mit Snack-Bar, Fitnessraum, Sauna, Spielsalon, Schönheitssalon, Businesscenter, Internet Zimmer: 83 grosszügige Zimmer mit Balkon, Klimaanlage, Minibar, TV, Telefon, Safe, Föhn, 24h-Zimmerservice BRASA meint: Geniessen Sie die ideale Lage am Meer und die Nähe zu Restaurants und Bars. PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 05.03.14 06.03. – 10.06.14 / 15.07. – 27.12.14 Superior, Meersicht, ZF 02.01. – 05.03.14 06.03. – 10.06.14 / 15.07. – 27.12.14

DZ 94 84

EZ 188 168

BEMVINDO DZ EZ 325 650 305 610

118 106

236 212

370 370

740 740

Bemvindo: Privattransfers, 2 Übernachtungen inkl. Frühstück und ½ Tag Stadtrundfahrt (privat)

128 123-139_Salvador.indd 128

BRASA

10.11.13 15:18


CATHARINA PARAGUAÇÚ

Rio Vermelho / Itapoã – Hotels

BBB Lage: im Trendquartier Rio Vermelho, ca. 7 km vom historischen Zentrum Salvadors und 10 Gehminuten vom Stand

8

Einrichtung: Frühstücksraum, Aufenthaltsraum, Internet, kleiner Garten Zimmer: 32 individuell eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Minibar, TV, Internet, Safe, Balkon oder Terrasse BRASA meint: Ein kleines Bijou mit einer grossen Geschichte: Diese antike Residenz aus dem 19. Jahrhundert an ausgezeichneter Lage überzeugt mit ihrem Charme.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 05.03.14 06.03. – 01.06.14

HOTEL CATUSSABA RESORT 9

DZ 82 72

EZ 150 136

BEMVINDO DZ EZ 305 595 285 560

BBB Lage: direkt am kilometerlangen Sandstrand Itapoã, ca. 10 Minuten vom Flughafen und 30 Minuten von der Stadt entfernt

Einrichtung: Restaurant, Bar, Schwimmbad mit sehr schöner Gartenanlage und Bar, Fitnessraum, Sauna, Tennis, Kinderspielplatz, Fussballplatz, Boutique, Strandservice, Internet, Konferenzraum Zimmer: 256 zweckmässig eingerichtete Zimmer mit Balkon oder Terrasse mit Hängematte, Klimaanlage, Telefon, Radio, TV, Minibar, Safe, Föhn BRASA meint: Ideal für Familien und Gäste, die die einzigartige Lage direkt am Meer schätzen.

PREISE, pro Person in CHF Standard, Gartensicht, ZF 02.01. – 05.03.14 / 01.11. – 26.12.14 06.03. – 10.06.14 / 14.07. – 31.10.14 Master, Poolsicht, ZF 02.01. – 05.03.14 / 01.11. – 26.12.14 06.03. – 10.06.14 / 14.07. – 31.10.14

HOTEL VILLA DA PRAIA 10

DZ 140 115

EZ 280 230

BEMVINDO DZ EZ 415 850 365 730

190 154

380 308

515 460

1030 920

BBB Lage: direkt am Strand von Itapoã, ca. 10 Minuten vom Flughafen entfernt

Einrichtung: Restaurant, Bar, Schwimmbad Zimmer: 40 Zimmer mit Klimaanlage, Balkon mit Hängematte, Telefon, TV, Safe, Internetzugang BRASA meint: Ideales Hotel für einen Kurzstop in Salvador

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 10.06.14 / 14.07. – 28.12.14 Superior, Meersicht, ZF 02.01. – 10.06.14 / 14.07. – 28.12.14

BEMVINDO 74

148

290

580

84

168

310

620

Bemvindo: Privattransfers, 2 Übernachtungen inkl. Frühstück und ½ Tag Stadtrundfahrt (privat)

BRASA

123-139_Salvador.indd 129

129 12.11.13 15:45


Salvador da Bahia – Ausflüge

Tours Bahia International ist unser langjähriger Partner in Salvador, der Sie auf

Ihren Transfers und Ausflügen mit erfahrenen, mehrsprachigen Reiseleitern begleitet. Das Büro befindet sich an bester Lage mitten in der Altstadt. Die Schweizerin Regula Iglesias führt das Büro seit vielen Jahren und betreut unsere Kunden persönlich.

DAS VOLK SALVADORS

BAHIA BY NIGHT, INKL. NACHTESSEN

( ½ Tag ) Es gibt keinen besseren Weg Einheimische kennenzulernen, als dorthin zu gehen, wo sie täglich ihre Einkäufe erledigen. Auf dem grossen Markt von São Joaquim findet man Gemüse, Früchte, Keramik, geflochtene Körbe, Kräuter etc. Anschliessend Fahrt durch die Liberdade, ein sehr typisches Quartier mit vielen Läden und Ständen. Zum Schluss Besuch der Kinderkrippe «Beu Machado», in der täglich 250 Kinder zwischen 1 und 7 Jahren die Schule besuchen, essen und spielen.

( täglich, ausgenommen dienstags und sonntags ) Ein unvergesslicher Abend! Er beginnt mit einer faszinierenden Show des «Balé Folclórico da Bahia» (Folkloreballet von Bahia) im «Teatro Miguel Santana» im Pelourinho. Hier erfahren Sie mehr über die reiche Afro-Bahianische-Tradition und Kultur durch verschiedene charakteristische Tänze und Rituale und einer Vorstellung des traditionellen und des angolanischen Capoeiras. Nach der Show gehen Sie in ein gemütliches Restaurant im Pelourinho. Lassen Sie sich von der bahianischen Küche verwöhnen.

MYSTISCHES BAHIA

STADTRUNDFAHRT ( ½ Tag ) Unser Ausflug beginnt am «Farol da Barra» (Leuchtturm des Stadtviertels Barra), und führt über den «Corredor da Vitória» bis hin zur Oberstadt. Die grösste Attraktion ist jedoch die Altstadt, auch «Pelourinho» genannt, die von der UNESCO als der architektonisch bedeutendster kolonialer Häuserkomplex des 17. und 18. Jahrhunderts unter Schutz gestellt wurde.

130 123-139_Salvador.indd 130

( ½ Tag ) Ein Ausflug für alle, die neugierig auf die afrobrasilianische Religion Bahias sind, welche die Sklaven aus Afrika nach Salvador mitgebracht haben. Zuerst fahren wir beim Dique de Tororo vorbei wo Ihnen der Reiseleiter die verschiedenen afro-brasilianischen Götter erklären kann. Dann besuchen wir das Terreiro Ilê Opo Afonja, eines der ältesten Kultzentren des Candomblé in Salvador. In einem grossen Garten stehen Häuser für die verschiedenen Götter – die Besucher von aussen besichtigen dürfen-, ein kleines Museum und eine Schule. Während des Rundgangs durch das Terreiro wird Ihnen der Reiseleiter die afro-brasilianische Kultur nahe bringen.

CACHOEIRA ( 1 Tag inkl. Mittagessen ) Nur 110 km von Salvador entfernt finden Sie am Fluss Paraguaçu die hübsche Stadt Cachoeira, die zu den architektonisch interessantesten kolonialen Baukomplexen von Lateinamerika gehört. Auf dem Weg dorthin besuchen Sie die bekannte Zigarrenfabrik «Dannemann» sowie eine Zuckerrohr- und Kakaoplantage.

PRAIA DO FORTE ( 1 Tag inkl. Mittagessen ) Eine Fahrt entlang der Nordküste von Bahia, die zu diversen Fischerdörfchen führt. Nebst Praia do Forte mit seinem bekannten Schildkrötenreservat wird auch die Schlossruine «Garcia d’Avila» besucht. Mittagessen im Naturschutzgebiet von Sapiranga. PREISE, pro Person in CHF Stadtrundfahrt Privat Das Volk Salvadors Privat Mystisches Bahia Privat Cachoeira Privat Bahia by Night Privat Praia do Forte Privat

1 Person ab 2 Personen (p. P.)

132 70

1 Person ab 2 Personen (p. P.)

132 70

1 Person ab 2 Personen (p. P.)

143 76

1 Person ab 2 Personen (p. P.)

402 220

1 Person ab 2 Personen (p. P.)

220 145

1 Person ab 2 Personen (p. P.)

455 250

BRASA

10.11.13 15:18


Salvador da Bahia – Kurztrip

BAHIA INTENSIV 7 – tägiger Kurztrip, ab/bis Salvador da Bahia, täglich 1. Tag Salvador – Cachoeira Morgens Abholung in Ihrem Hotel in Salvador und Fahrt ins Hinterland Bahias nach Cachoeira. Sie besichtigen das Städtchen am Fluss Paraguaçu. Es gehört zu den architektonisch interessantesten kolonialen Baukomplexen Lateinamerikas. Weiter geht es zur bekannten Zigarrenfabrik Dannemann. Das Mittagessen findet auf der Fazenda St. Cruz statt (ausser sonntags). Übernachtung in der Pousada do Convento. 2. Tag Cachoeira – Lençois Nach dem Frühstück verlassen Sie Cachoeira und fahren nach Lençois in der Chapada Diamantina (Fahrtdauer ca. 5 Std.). Im 17. Jahrhundert entdeckte man hier das erste Gold und im 19. Jahrhundert begann die Diamantenschürferei. Die wirtschaftliche und kulturelle Blütezeit des Diamantensegens ist zwar längst vorbei, die Landschaft berauscht jedoch weiterhin durch ihre eigenartigen, natürlichen Reichtümer. Kahle Hochebenen, gigantische Canyons, geheimnisvolle Grotten wechseln sich mit saftigen grünen Tälern und vielen Flussläufen und Wasserfällen ab. Das hübsche kleine Kolonialstädtchen Lençois bildet den Ausgangspunkt für die täglichen Ausflüge. Übernachtung im Hotel Canto das Aguas.

BRASA

123-139_Salvador.indd 131

3. Tag Lençois/Chapada Diamantina Im Dorf Capão beginnt die Tour zu einem der höchsten Wasserfälle Brasiliens, dem Fumaça Wasserfall. Er ist 366 m hoch und um ihn zu sehen, muss man sich flach auf den Boden legen. Seinen Namen erhielt der Wasserfall, weil er sich im Fall fast völlig in Nebel auflöst, was aus der Ferne wie Rauch aussieht.

7. Tag Morro de São Paulo – Salvador Je nach Abflugzeit Transfer zum Flughafen und Taxiflug von Morro de São Paulo zurück nach Salvador.

4. Tag Lençois/Chapada Diamantina Heute ist eine weitere Tagestour geplant. Diese können Sie individuell mit Ihrem Reiseleiter abstimmen. 5. Tag

Lençois – Valença – Morro de São Paulo Nach dem Frühstück fahren Sie in die Kolonialstadt Valença, die vor allem für ihren Holzschiffbau bekannt ist (Fahrtdauer ca. 6 Stunden). Nach dem Mittagessen machen Sie eine kurze Stadtbesichtigung und werden anschliessend zum Hafen gebracht. Ohne Reiseleiter geht die Bootsfahrt nach Morro de São Paulo. Am Hafen warten Gepäckträger und begleiten Sie zur Pousada Casarão. 6. Tag Morro de São Paulo Geniessen Sie die wunderbaren Strände auf Morro oder unternehmen Sie eine Bootsfahrt um die Insel herum (fakultativ).

PREISE, pro Person in CHF Saison DZ EZ 02.01. – 01.03.14 2220 3960 01.06. – 10.06.14 15.07. – 01.08.14 02.03. – 09.06.14 2125 3790 02.08. – 15.12.14 Im Preis inbegriffen: 6 Übernachtungen in den erwähnten Pousadas inkl. Frühstück, Ausflüge und Transfers gemäss Programm auf privater Basis, deutschsprechende Reiseleitung ab Salvador/bis Valença, Lunchbox während den Ausflügen in der Chapada, Besichtigungstaxen, Gepäckträger auf Morro de São Paulo. Im Preis nicht inbegriffen: Getränke, persönliche Auslagen, Trinkgelder, fakultative Ausflüge, Feiertagszuschläge, Touristengebühr auf Morro de São Paulo von ca. R$ 10 pro Person, obligatorische Annullations- und Rückreisekostenversicherung. Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten

131 14.11.13 08:59


Chapada Diamantina – Hotels Der seit 1985 bestehende Nationalpark «Chapada Diamantina» ist Teil einer ausgedehnten, canyonartigen Gebirgslandschaft. Im 17. Jahrhundert entdeckte man hier das erste Gold und im 19. Jahrhundert begann die Diamantenschürferei. Die wirtschaftliche und kulturelle Blütezeit des Diamantensegens ist zwar längst vorbei, die Landschaft berauscht jedoch weiterhin durch ihre einzigartigen, natürlichen Reichtürmer. Kahle Hochebenen, gigantische Canyons, geheimnisvolle Grotten wechseln sich ab mit dem saftigen Grün der Täler und den vielen Flussläufen und Wasserfällen. Es ist ein Paradies für Wanderer und Reiter. Fühlen Sie sich wie im wilden Westen! Lençóis, das hübsche kleine Kolonialstädtchen, bildet den Ausgangspunkt für die Ausflüge.

TRANSFER, pro Person in CHF Bustransfer Salvador – Lençois, ca. 6 Std. pro Weg SIB ab 1 Person 55 täglich zwei Busfahrten (Änderungen vorbehalten): Salvador – Lençois: 07:00 / 23:30 Lençois – Salvador: 13:15 / 23:30 Wichtig: Sollten Sie keine Serviceleistungen in Salvador mit uns gebucht haben, müssen die Tickets bei unserer örtlichen Agentur (Tours Bahia in Salvador) abgeholt werden. In Lençois werden Sie nach Ankunft zu Ihrer Unterkunft gebracht.

POUSADA CANTO DAS ÁGUAS

BBBB Lage: oberhalb eines kleinen Wasserfalles am Stadteingang von Lençóis Einrichtung: Restaurant, Bar, Schwimmbad mit Sicht auf den kleinen Wasserfall, Sauna, Spielsalon, Internet, Massageservice, Parkplatz Zimmer: 44 schöne, geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Safe BRASA meint: Nach einem wunderschönen Wandertag genau die richtige Unterkunft, um sich mit dem beruhigenden Rauschen des Wasserfalles im Hintergrund zu entspannen und den Moment zu geniessen. PREISE, pro Person in CHF Canto do Sossego, ZF 02.01. – 01.03.14 / 01.06. – 01.08.14 02.03. – 31.05.14 / 02.08. – 15.12.14 Canto do Rio, Flusssicht, ZF 02.01. – 01.03.14 / 01.06. – 01.08.14 02.03. – 31.05.14 / 02.08. – 15.12.14

POUSADA VILA SERRANO

DZ 94 73

EZ 172 134

135 106

244 190

BBB Lage: nur 5 Gehminuten vom historischen Zentrum entfernt liegt die Vila Serrano mitten in einem tropischen Garten, 500 m vom Busbahnhof und 20 km vom Flughafen Lençóis entfernt Einrichtung: Jacuzzi, Yoga-Pavillon, Massagen, Ping-Pong, Internet, Lunch-Pakete für Touren, gratis Abholdienst vom Busbahnhof Zimmer: 13 individuell dekorierte Zimmer mit Klimaanlage, Ventilator, Minibar, modernem Badezimmer und Veranda mit Hängematte BRASA meint: Wunderschöne Öko-Anlage mit viel grünem Umschwung, hübschen Häuschen im Kolonialstil und geschmackvoll dekorierten Zimmern, unter schweizerisch-brasilianischer Führung. Hilfreiche Tipps zu Ausflügen in den Nationalpark. Persönliche Betreuung.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 01.01. – 28.02.14 / 01.06. – 31.08.14 01.03. – 31.05.14 / 01.09. – 15.12.14

132 123-139_Salvador.indd 132

DZ 68 50

EZ 100 80

BRASA

10.11.13 15:18


Chapada Diamantina – Kurztrips

CHAPADA DIAMANTINA 4-tägiger Kurztrip, ab/bis Salvador, täglich Diese Tour lädt Sie ein die landschaftlichen Schönheiten der Chapada Diamantina während verschiedenen Wanderungen kennenzulernen. Geniessen Sie die fantastische Aussicht von den Hochplateaus, tauchen Sie ein in Höhlenwelten und erfrischen Sie sich in den klaren Wasserfällen.

3. Tag Lençois/Chapada Diamantina Ganztagesausflug mit Picknick zur «Poço Azul» – einer kleinen Grotte in derem kristallklarem Wasser Sie baden können. Das glasklare Wasser lässt einen zweifeln ob man darin den Boden oder die Decke sieht. Weiter geht es nach Xique-Xique de Igatu, früher eine sehr wichtige Stadt für die Diamantensucher und heute ein Museum unter freiem Himmel.

1. Tag

Salvador – Lençois/Chapada Diamantina Transfer von Salvador nach Lençóis. Nach einem Stadtrundgang durch Lençóis führt Sie eine Wanderung zu natürlichen Wasserrutschbahnen und interessanten Gesteinsformationen.

4. Tag

2. Tag Lençois/Chapada Diamantina Am Morgen starten Sie zum Mucugezinho Fluss, hier geht es zu Fuss ca. 20 Min. weiter zum Wasserfall Poço do Diabo. Später fahren Sie zur Tropfsteinhöhle Lapa Doce in Iraquara. Ganz in der Nähe befindet sich die Pratinha Höhle, diese Höhle hat einen unterirdischen See, der zum Schwimmen einlädt. Den Abschluss bildet eine Wanderung auf den Pai Inácio mitten in der Chapada Diamantina, von wo Sie einen herrlichen Panoramablick geniessen können.

Besonderes: Die Dauer der Wanderungen wird den Teilnehmern angepasst. Das aktuelle Programm wird bei ihrer Ankunft besprochen und kann je nach Jahreszeit und Witterung abweichen.

BRASA

123-139_Salvador.indd 133

Lençois/Chapada Diamantina – Salvador Am Morgen Besuch der natürlichen Schwimmbecken von «Serrano», den Sandsteinhöhlen «Salão de Areias» und des Primavera-Wasserfalles. Am Nachmittag Rückfahrt nach Salvador zu Ihrem Hotel oder zum Flughafen.

PREISE, pro Person in CHF Saison DZ EZ* 02.01. – 01.03.14 / 01.07. – 01.08.14 1498 1825 02.03. – 30.06.14 / 02.08. – 15.12.14 1405 1660 * Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen Im Preis inbegriffen: 3 Übernachtungen im Hotel Canto das Aguas inkl. Frühstück (Superior Kategorie), Transfers im Privatwagen ab/bis Salvador (ca. 6 Stunden pro Weg), Ausflüge gemäss Ausschreibung inkl. Picknick auf den Ganztagesausflügen, örtlich deutsch-/englischsprechende Reiseleitung, Eintritte. Im Preis nicht inbegriffen: Nicht erwähnte Mahlzeiten, Getränke, persönliche Auslagen, Trinkgelder, Fakultative Ausflüge Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten

133 10.11.13 15:18


Praia do Forte – Hotels 90 km vom Stadtzentrum Salvadors und 60 km vom Flughafen entfernt liegt Praia do Forte

auf der «Linha Verde». Zwölf Kilometer nahezu unberührte Strände, Kokospalmen ohne Ende, vielfarbige Riffe, Naturbecken mit kristallklarem Wasser, Flüsse, Stromschnellen, ein Projekt für die Erhaltung der Meeresschildkröten, Reliquien aus dem Kolonialbrasilien, viele «Fischerbeizlis» – all dies bietet dieser wunderschöne Küstenabschnitt. Tauchen Sie ein in dieses wundervolle Stückchen Erde.

TRANSFER, pro Person in CHF Flughafen – Praia do Forte, ca. 1 Std. pro Weg privat ohne Reiseleitung

1 Person 155

TIVOLI COLLECTION ECO-RESORT PRAIA DO FORTE

ab 2 Personen (p. P.)

77

BBBBb Lage: direkt am schönen Sandstrand in unmittelbarer Nähe des Dörfchens Einrichtung: 3 Restaurants (eines davon am Strand), Bars, grosse Schwimmbad-Anlage inmitten eines traumhaften Palmengartens und 1 grosses Schwimmbad direkt am Strand, Openair-Fitnessraum, Massage, SPA-Bereich, Tennis, Fussball, Volleyball, diverse Wassersportmöglichkeiten, Disco, Baby-/Kinderbetreuung, Boutiquen, Autovermietung, Businesscenter, 2 Jacuzzis, Internet, Konferenzraum, Strandservice Zimmer: 292 schöne, geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit Balkon oder Gartensitzplatz mit Hängematte, Klimaanlage, Deckenventilator, Telefon, TV, Minibar, Safe, Föhn BRASA meint: Eines der besten Resorts in ganz Brasilien. Durch die clubähnliche Atmosphäre besonders geeignet für Familien.

Master

134 123-139_Salvador.indd 134

PREISE, pro Person in CHF Premium, HP 02.01. – 01.03.14 / 14.07. – 02.08.14 02.03. – 08.06.14 / 03.08. – 20.12.14 Master, HP 02.01. – 01.03.14 / 14.07. – 02.08.14 02.03. – 08.06.14 / 03.08. – 20.12.14 Master SPA, HP 02.01. – 01.03.14 / 14.07. – 02.08.14 02.03. – 08.06.14 / 03.08. – 20.12.14 Suite Deluxe, HP 02.01. – 01.03.14 / 14.07. – 02.08.14 02.03. – 08.06.14 / 03.08. – 20.12.14

DZ 277 228

EZ 465 382

345 264

575 435

360 288

595 479

630 433

1260 866

BRASA

12.11.13 17:38


POUSADA REFUGIO DA VILA

Praia do Forte – Hotels

BBBB Lage: nur wenige Gehminuten vom Strand und vom Zentrum von Praia do Forte entfernt Einrichtung: grosse offene Lobby mit Frühstücksraum, Restaurant, Schwimmbad mit Jacuzzi, Poolbar, TVRaum mit DVD-Verleih, kleiner Fitnessraum, Massage, Internet Zimmer: 30 Zimmer mit Balkon und Hängematte, Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Safe BRASA meint: Sehr schöne, mit viel Bambus eingerichtete Pousada und einem super Frühstück!

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 28.02.14 / 01.07. – 20.12.14 01.03. – 30.06.14 Superior, ZF 02.01. – 28.02.14 / 01.07. – 20.12.14 01.03. – 30.06.14

PORTO DA LUA

DZ 170 135

EZ 340 270

203 152

406 304

BBB Lage: direkt am schönen Sandstrand, wenige Schritte vom Dörfchen Einrichtung: Restaurant mit Meersicht, Bar, Strandrestaurant/Bar mit Liegestühlen, Lounge mit TV, Grillecke Zimmer: 26 Zimmer mit Balkon oder Terrasse mit Hängematte, teils mit Klimaanlage oder Ventilator, Minibar, Safe BRASA meint: Diese Unterkunft ist genau das Richtige für unkomplizierte Ferien in lockerem Ambiente direkt am Meer.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 05.03.14 / 01.07. – 01.08.14 06.03. – 30.06.14 / 02.08. – 20.12.14 Suite Lua, ZF 02.01. – 05.03.14 / 01.07. – 01.08.14 06.03. – 30.06.14 / 02.08. – 20.12.14

BRASA

123-139_Salvador.indd 135

DZ 145 102

EZ 290 204

156 126

312 252

135 12.11.13 17:37


Itacimirim / Mangue Seco – Hotels In der Sprache der Indianer bedeutet Itacimirim «kleiner Stein». Das Dörfchen besteht fast

ausschliesslich aus Ferienhäusern und einigen Pousadas, Geschäfte gibt es keine. Dieses Plätzchen an der «Linha Verde» wird am Wochenende meist von den Leuten aus Salvador zum Energie tanken und entspannen genutzt.

TRANSFER, pro Person in CHF Flughafen – Itacimirim, ca. ¾ Std. pro Weg Privat ohne Reiseleitung Flughafen – Mangue Seco, ca. 1½ Std. pro Weg Privat ohne Reiseleitung

POUSADA JAMBO

1 Person 155

ab 2 Personen (p. P.)

77

1 Person 309

ab 2 Personen (p. P.) 154

BBb Lage: direkt am Praia da Espera Strand, ca. 7 km von Praia do Forte und 48 km vom Flughafen Salvador entfernt Einrichtung: Restaurant, Bar, Schwimmbad für Gross und Klein, Jacuzzi, Volleyball, Mini-Shop, Internet, kleiner Fitnessraum, Massagen, Strandservice Zimmer: 23 Zimmer mit Meersicht, Klimaanlage, Deckenventilator, Telefon, TV, Minibar, Terrasse mit Hängematte BRASA meint: Eingebettet in eine palmengesäumte Gartenanlage ist diese hübsche Pousada unter Deutscher Leitung das Richtige für ruhesuchende Gäste.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 01.03.14 / 10.06 . – 20.07.14 02.03. – 09.06.14 / 21.07. – 14.12.14 Premium Superior, Meersicht, ZF 02.01. – 01.03.14 / 10.06 . – 20.07.14 02.03. – 09.06.14 / 21.07. – 14.12.14 Master, Meersicht, ZF 02.01. – 01.03.14 / 10.06. – 20.07.14 02.03. – 09.06.14 / 21.07. – 14.12.14

POUSADA O FORTE

DZ 75 67

EZ 150 134

98 73

196 146

123 98

246 196

BB Lage: in Mangue Seco direkt am Fluss auf einer komplett im Sand eingebetteten und unter Naturschutz stehenden Halbinsel am nördlichsten Zipfel Bahias, umgeben von Dünen und Mangrovenlandschaft und direkt am Strand Einrichtung: Exotisches Restaurant, Pool, Kajaks, Surfbretter, Bodyboards, Beach Volleyball, Beach Buggys, Pferde, Bootsausflüge verfügbar Zimmer: 12 kleine aber herzige Zimmer, Klimaanlage, Ventilator, Veranda mit Hängematte, Minibar, TV-DVD, Internet BRASA meint: Ein französisch-brasilianisches Pärchen hat hier ein wahres Paradies geschaffen. Durch den schwierigen Zugang verlieren sich nur wenige Besucher an diesen abgelegenen, besonderen Ort mit exzellenter Cuisine. Probieren Sie den frischen Hummer!

PREISE, pro Person in CHF Superior, ZF 04.01. – 20.12.14

136 123-139_Salvador.indd 136

DZ 85

EZ 150

BRASA

10.11.13 15:19


Boipeba – Hotels

Der Name Boipeba stammt aus der Sprache der Tupy und bedeutet «Flache Schlange». So bezeichneten die Tupy-Indianer die Meeresschildkröten. Die Insel Boipeba gehört zur Inselgruppe Tinharé, die mit den Inseln Cairu und Tinharé die Gemeinde Cairu bildet. Auf der einen Seite ist die Insel vom Ozean und auf der anderen von den Flüssen Rio do Inferno und Rio dos Patos umgeben Velha Boipeba ist der grösste Ort auf der Insel mit gemütlichen Restaurants und Bars. Auf Boipeba gibt es keine Teerstrasse und keine Autos. Der Transport erfolgt per Boot oder mit Traktoren.

TRANSFER, pro Person in CHF mit Flugtaxi ca. 30 Min. pro Weg (nur 15 kg Gepäck erlaubt) ab 1 Person 325 mit 4x4, ab Morro de São Paulo ca. 1 Std. pro Weg (Hin 12.00 h/13.30 h/16.00 h, Retour 09.00 h/12.00 h/13.00 h) SIB ab 1 Person 77 Preisänderungen bleiben vorbehalten.

POUSADA DAS MANGABEIRAS

BBBB Lage: auf einem Hügel umgeben von atlantischem Regenwald, am Ende des schönen Boca da Barra Strandes gelegen, wo der Inverno Fluss auf den Atlantik trifft

Einrichtung: Restaurant, Schwimmbad, Aufenthaltsraum/ Spielzimmer, Akupunktur- und Massageangebot sowie Touren- und Ausflugsangebot Zimmer: die 9 Bungalows sind geschmackvoll mit natürlichen Materialien eingerichtet und fügen sich harmonisch in ihre Umgebung ein. Sie verfügen über eine gemütliche Veranda mit Hängematte, Klimaanlage, Minibar, Internet, TV/DVD, Safe, Telefon und Solardusche. Der Master-Bungalow bietet zusätzlich einen Whirlpool, CD Player und Meerblick – ideal für Honeymooners BRASA meint: Lassen Sie sich, in dieser in die Natur eingebetete Pousada, verwöhnen. Der Küchenchef zaubert immer neue Kreationen aus einheimischen Zutaten und internationalen Gerichten auf den Tisch. Diese Pousada misst dem Naturund Umweltschutz besonders grossen Wert bei, um die Schönheiten dieser kleinen Insel noch lange zu erhalten.

PREISE, pro Person in CHF Bungalow Especial, ZF 02.01. – 31.01.14 01.02. – 15.12.14 Bungalow, Master, ZF 02.01. – 31.01.14 01.02. – 15.12.14

POUSADA SANTA CLARA

DZ 154 125

EZ 248 198

197 169

315 270

BBB Lage: am Boca da Barra Strand, 10 Gehminuten vom Örtchen Velha Boipeba Einrichtung: einfaches aber ausgezeichnetes Restaurant (in der Hochsaison unbedingt reservieren), Bibliothek, Massageservice Zimmer: 11 gemütliche Zimmer mit Telefon, Ventilator, Minibar, Balkon mit Hängematte BRASA meint: charmante Pousada mit sehr persönlichem Service

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 15.12.14

BRASA

123-139_Salvador.indd 137

DZ 77

EZ 124

137 12.11.13 17:40


Morro de São Paulo – Hotels

Morro de São Paulo ist eine phantastische, tropische Insel nur ca. 2 Bootsstunden oder 20 Flugminuten von Salvador entfernt. Dieses kleine Paradies entzückt den Besucher durch seine traumhaften Sandstrände. Diverse Bars und Spezialitätenrestaurants laden zum Verweilen ein. Die Strände sind durchnummeriert, beginnen am Hauptort und werden dann zum offenen Meer hin immer einsamer. Die zahlreichen kleinen Pousadas bieten ideale Unterkunftsmöglichkeiten auf dieser Insel. Spezielles: Auf Morro de São Paulo bewegt man sich hauptsächlich zu Fuss auf den Sandstrassen. Auch die Transfers vom Hafen zu den einzelnen Pousadas finden zu Fuss statt. Das Gepäck wird gegen Gebühr in Schubkarren transportiert. Eine Ausnahme bilden die Pousadas ab Ende des 4. Strandes, hier werden Landrover zum Einsatz gebracht. TRANSFER, pro Person in CHF mit Schnellboot, ca. 2½ Std. pro Weg mit Flugtaxi, ca. 20 Min. pro Weg (nur 15 kg Gepäck erlaubt)

ab 1 Person

62

ab 1 Person 245 Preisänderungen bleiben vorbehalten.

ANIMA HOTEL

BBBb Lage: direkt am ruhigen und schönen Praia do Encanto-Strand Einrichtung: Restaurant, Bar, Schwimmbad, Bibliothek mit originellen Spielen und DVD-Verleih Zimmer: 9 gemütliche, mit Kunsthandwerk aus den verschiedenen Regionen Brasiliens ausgestattete Bungalows mit Klimaanlage, TV, DVD, Minibar, Aussendusche BRASA meint: Schönes, unkompliziertes Badeferienhotel, perfekt zum Entspannen und Geniessen.

PREISE, pro Person in CHF Bungalow, ZF 02.01. – 01.03.14 / 10.06. – 01.09.14 02.03. – 09.06.14 / 02.09. – 14.12.14

POUSADA VILLA DOS CORAIS

DZ 126 105

EZ 210 166

BBBb Lage: an der Landzunge zwischen dem 3. und 4. Strand, ca. 30 Gehminuten vom Zentrum entfernt Einrichtung: Restaurant, grosses Schwimmbad mit Meersicht, Poolbar, Sauna, Fitnessraum, Fahrradverleih, Volleyball Zimmer: 40 grosse, farbig gestaltete Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar, Terrasse mit Hängematte, Safe BRASA meint: Sehr schönes Hotel für anspruchsvolle Gäste.

PREISE, pro Person in CHF Bungalow, Superior, ZF 02.01. – 07.02.14 08.02. – 01.04.14

DZ 173 151

EZ 345 302

Wichtig: Für Ihren Aufenthalt auf Morro de São Paulo wird nach Ankunft am Hafen/Flughafen eine Touristentaxe in Höhe von ca. BR$ 10 pro Person erhoben.

138 123-139_Salvador.indd 138

BRASA

10.11.13 15:19


FAZENDA CAEIRA

Morro de São Paulo – Hotels

BBB Lage: am schönen, ruhigen, dritten Strand Einrichtung: Restaurant, tropischer Garten mit Hängematten, Pferde, Pool, Kinderpool, Zimmerservice, Waschservice Zimmer: sehr grosszügige, helle, gemütliche Zimmer mit Klimaanlage, Internet, Safe BRASA meint: Eines der ersten Hotels der Insel. 100 Hektar grosse Kokusnussfarm, friedlich gelegen und dennoch nahe dem Insel-Nightlife.

PREISE, pro Person in CHF Master, ZF 04.01. – 03.02.14 04.02. – 31.03.14 01.04. – 05.05.14

POUSADA MINHA LOUCA PAIXAO

DZ 100 84 65

EZ 200 168 130

BBB Lage: direkt am ruhigen und schönen 3. Strand Einrichtung: Restaurant, Bar, schönes Dachschwimmbad mit Meersicht, Massage, Fitness, Internetanschluss Zimmer: 24 herzige Zimmer mit Klimaanlage, Telefon, TV, Minibar BRASA meint: Diese kleine hübsche Pousada liegt in einem tropischen Garten und bietet ein gemütliches Ambiente zum Wohlfühlen.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 28.02.14 Superior, Meersicht, ZF 02.01. – 28.02.14

O CASARÃO

DZ 147

EZ 294

164

328

BBB Lage: Oberhalb des Hauptplatzes, direkt im lebhaften Zentrum von Morro de São Paulo. Nur 300 Meter vom ersten Strand entfernt Einrichtung: Restaurant mit Sicht auf den Hauptplatz, Schwimmbad, Massageservice Zimmer: individuell eingerichtete Zimmer mit Balkon und Hängematte, Klimaanlage, Minibar, TV, Safe BRASA meint: Historische Pousada direkt im Zentrum der Insel. Ideal für unkomplizierte Nachtschwärmer.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 28.02.14

DZ 67

EZ 134

Wichtig: Für Ihren Aufenthalt auf Morro de São Paulo wird nach Ankunft am Hafen/Flughafen eine Touristentaxe in Höhe von ca. BR$ 10 pro Person erhoben.

BRASA

123-139_Salvador.indd 139

139 10.11.13 16:20


A t l a n t i c O c e a n Dieser Küstenabschnitt zwischen der Peninsula de Maraú und dem kleinen Örtchen Canavieiras besticht durch einige der schönsten tropischen Strände Brasiliens. Auf den nächsten Seiten finden Sie eine Auswahl von hübschen, kleinen Badeferienhotels, die zum relaxen und geniessen einladen.

Belém

Costa do Cacau

Fernando de Noronha

São Luís

Flexeiras Paracuru/Pecém/Taíba

Jericoacoara

Fortaleza

Canoa Quebrada

Teresina

São Goncalo

Natal Pipa

mperatriz

João Pessoa

Recife

am an tin

a

Maceió

Ch a

pa da

Di

Barreiras

Lençois

Salvador

Maraú

Itacaré Una Ilhéus Canavieiras Porto Seguro

Belo Horizonte

Ouro Preto

Vitória

Tiradentes

a

Campinas

o Paulo

durchschnittliche Tagestemperatur durchschnittliche Nachttemperatur durchschnittliche Regentage pro Monat

35°C

Búzios Rio Cabo Frio D g Pa r a 25°C r a d e Ja ti os n R e eiro 20°C is 30°C An

30 25 20

15°C

15

10°C

10 5

5°C

nopólis

0°C

Praia do Rosa

J

F

M

A

140 140-147_CostaDoCacau.indd 140

M

J

J

A

S

O

N

D

0

BRASA

10.11.13 15:51


Peninsula de Maraú – Hotels

Die Halbinsel Maraú liegt zwischen der weit verzweigten Bucht von Camamu, der Serra do Mar und dem Atlantischen Ozean. Ihre natürliche Schönheit hat sie sicherlich dieser einmaligen Lage zu verdanken. In ihrem Inneren beherbergt sie eine Vielzahl von faszinierenden Landschaften und Lebensräumen wie die unendlichen Mangrovenwälder, den Atlantischen Regenwald, die einheimischen Fischerdörfer, die traumhaften Inseln, Flüsse, Süsswasserseen, Korallenriffe und kilometerlange, naturbelassene Strände. Die gesamte Halbinsel mit einer Fläche von 424 km² wurde zum Naturschutzpark erklärt. Maraú bietet Ihnen eine Erlebnisreise, bei der Sie die Schönheit und Einzigartigkeit der Natur faszinieren wird und bei der Sie die Kultur und Lebensweise der einheimischen Bevölkerung hautnah erleben können. Ein Ort der Sie während ihrem Aufenthalt die Anstrengungen der «zivilisierten Welt» vergessen lässt und Ihnen die Möglichkeit bietet sich zu entspannen, revitalisieren und zu geniessen. Wichtig: Auf der Halbinsel Maraú gibt es noch keine Banken, es ist deshalb empfehlenswert genug Bares mitzunehmen.

KIAROA BEACH RESORT Deluxe Collection

Lage: ca. 30 Autominuten südlich von Barra Grande, direkt an einem feinen Sandstrand Einrichtung: Restaurant mit internationaler und regionaler Küche, Pool- und Strandbar, 800 m² grosses Schwimmbad, Tennis, Beachvolley, Sauna, Massage, kleine Boutique, Leseraum, Internet, Zimmerservice bis Mitternacht, Flugfeld

TRANSFER, pro Person in CHF Salvador – Maraú oder umgekehrt, ca. 5 – 6 Std. pro Weg Privat 1 Person 555 ab 2 Personen (p. P.) 277 Ilhéus – Maraú oder umgekehrt, ca. 3 – 3½ Std. pro Weg Privat 1 Person 198 ab 2 Personen (p. P.) 99 Itacaré – Marau oder umgekehrt, ca. 2 Std. pro Weg Privat 1 Person 127 ab 2 Personen (p.P.) 63

BBBB Zimmer: 28 schöne, geschmackvoll eingerichtete Deluxe Zimmer oder grosszügige Bungalows mit Veranda, Klimaanlage, TV, DVD in den Bungalows, Telefon, Minibar, Safe BRASA meint: Romantisches Haus eingebettet in einem wunderschönen Palmengarten an einem traumhaften und ruhigen Strand. Sport- und Ausflugsmöglichkeiten vorhanden. Ideal für Paare und Flitterwochen. Spezielles: Kinder unter 14 Jahre nur Juli und Dez. erlaubt

Bungalow Malindi

POUSADA LAGOA DO CASSANGE

PREISE, pro Person in CHF Suite Tropical, HP DZ EZ 02.01. – 28.02.14* 340 680 01.03. – 01.05.14 / 01.09. – 15.12.14** 238 476 02.05. – 31.08.14** 200 400 Bungalow Malindi, HP 02.01. – 28.02.14* 515 1030 01.03. – 01.05.14 / 01.09. – 15.12.14** 370 740 02.05. – 31.08.14** 312 624 Bungalow Moorea, HP 02.01. – 28.02.14* 580 1160 01.03. – 01.05.14 / 01.09. – 15.12.14** 415 830 02.05. – 31.08.14** 353 706 * (min. 4 Nächte), ** (min. 2 Nächte) Transfer mit Flugtaxi, ca. 30 – 40 Min., Mi/Fr/So Transfer mit Taxiflug retour pro Person 510 ab 7 Nächten Flugtaxi gratis Es gelten folgende ausserordentliche Annullationsbedingungen: Bis 30 Tage vor Ankunft 10%, 29-0 Tage vor Ankunft 100% Spesen.

BBB Lage: in der Mitte der Halbinsel Maraú, zwischen der Süsswasserlagune «Lagoa do Cassange» und dem wunderschönen Strand Einrichtung: Restaurant mit Meerblick, spezialisiert auf Meeresfrüchte und Fisch, TV-Raum, Internet Zimmer: 14 Bungalows teils mit Meerblick, Klimaanlage/ Ventilator, kleine Veranda mit Hängematte, CDPlayer, Telefon, Minibar BRASA meint: Ein Geheimtipp für Erholungssuchende. Idyllischer Ort um in angenehmer Atmosphäre die Seele baumeln zu lassen. Vielseitiges Sportund Ausflugsangebot vorhanden. PREISE, pro Person in CHF Bungalow Coqueiral, HP 02.01. – 01.02.14 02.02. – 01.03.14 / 01.07. – 01.08.14 02.03. – 31.05.14 / 02.08. – 01.12.14

BRASA

140-147_CostaDoCacau.indd 141

DZ 126 106 78

EZ 203 169 129

141 10.11.13 15:51


Itacaré – Hotels

Itacaré ist ein verstecktes Paradies im Süden Bahias, ca. 70 km nördlich von Ilhéus. Das hübsche, kleine Fischerdorf ist umgeben vom atlantischen Regenwald, diversen Flüssen und versteckten Wasserfällen. Über Pfade durch den tropischen Urwald gelangt man an wunderschöne weisse Sandstrände und einsame Buchten, die von hohen Kokospalmen eingerahmt sind. Im Hinterland befinden sich grosse Kakaoplantagen mit eindrücklichen Ruinen der alten Herrschafts- und Sklavenhäuser. Berühmt geworden ist Itacaré vor allem als Paradies für Wellenreiter. Für Abenteuerlustige gibt es hier verschiedene Möglichkeiten um auf Ihre Kosten zu kommen: River-Rafting, Gleitschirmfliegen, Capoeira, Canopy Touren, Reiten, Mountain Bike und vieles mehr. POUSADA VIRA CANOA

TRANSFER, pro Person in CHF Transfer Flughafen Ilhéus – Itacaré, ca. 1 Std. pro Weg Privat, pro Weg 1 Person 133 ab 2 Personen (p. P.) 67

BBBB Lage: 2 Häuserblöcke von der Pituba, Itacarés Hauptstrasse mit vielen Restaurants und Bars, 400 m vom Concha-Strand Einrichtung: Snackbar, Bar, sehr schöne Gartenanalage mit grossem Schwimmbad Zimmer: 13 schöne, stilvoll mit lokalen Materialien eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Deckenventilator, TV, Minibar, Balkon mit Hängematte BRASA meint: Sehr gepflegte und hübsche Pousada mit einem guten Mix aus modernem und lokal-rustikalem Ambiente, unweit vom touristischen Zentrum Itacarés und nur wenige Gehminuten von den Stränden entfernt.

PREISE, pro Person in CHF Bungalow Standard, ZF 02.01. – 01.03.14 02.03. – 15.12.14

ARTE NA MATA LODGE

DZ 148 88

EZ 296 159

BBB Lage: 2 km von Itacaré entfernt mit wunderschöner Panoramasicht bis nach Barra Grande. Eingebettet in einen riesigen tropischen Garten mit Skulpturenpark und umgeben von Atlantischem Regenwald Einrichtung: Gemeinschaftshaus mit Frühstücks-Terrasse, Schwimmbad mit Holzdeck, selbstgebaute Sauna, Pizza-Ofen, Töpferei, Tourenangebot in den umliegenden Regenwald, Sururse und Boardmiete, Flussfahrten, deutschsprachiger Staff Zimmer 8 schöne Bungalows mit Veranda und Hängematten, alle mit Fluss- und Meersicht, davon 2 Baumhäuser. Duschwasser wir mit Solarenergie geheizt. Eco Villa Tranquila mit separatem Bungalow, riesige Terrasse, Billard, bietet Platz für total 4-6 Personen. Eigene Küche, 2 Schlafzimmer, 2 Bäder, Aussendusche, Hängematten. Poolbereich nur 50 Meter entfernt BRASA meint: Urlaub im Regenwald, die absolute Quelle der Ruhe und Inspiration und doch in unmittelbarer Nähe des Städtchens Itacaré. PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF DZ 02.01. – 23.12.14 66 Eco Villa Tranquila, oM 02.01. – 20.12.14 pro villa Transfer Flughafen Ilhéus – Pousada Arte na Mata ohne Reiseleitung, ca. 65 Min. pro Weg pro Auto

142 140-147_CostaDoCacau.indd 142

EZ 132 320 90

BRASA

10.11.13 15:51


POUSADA BURUNDANGA

Itacaré – Hotels

BBBb Lage: im ruhigen Conchas-Quartier, umgeben von einem schönen tropischen Garten, wenige Minuten zum Strand Einrichtung: ansprechender Frühstücksraum, kleines Schwimmbad Zimmer: 10 hübsche, im lokalen Stil eingerichtete geräumige Zimmer mit Klimaanlage, Deckenventilator, TV, Minibar, Balkon mit Hängematte BRASA meint: Kleines, tropisches Paradies, in dem man sich sofort wohl fühlt.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 01.02.14 02.02. – 20.12.14

POUSADA VILA DO DENGO

DZ 121 66

EZ 240 132

BBB Lage: inmitten eines grossen tropischen Gartens liegt diese Pousada in Conchas do Mar ll unweit vom Strand und dem Dorf Itacaré Einrichtung: Bar, Schwimmbad, Jacuzzi, Sauna, Squash Platz, Internet, Tourenangebot Zimmer: 22 liebevoll und gemütlich eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage, Minibar, TV/DVD, Telefon und Balkon mit Hängematte BRASA meint: Diese charmante Pousada ist ideal für einen preisbewussten Aufenthalt in Itacaré. Geniessen Sie hier Ihre Ferien umgeben von Natur pur.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 01.02.14 02.02. – 01.03.14 / 15.07. – 01.08.14 02.03. – 14.07.14 / 02.08. – 15.12.14

BRASA

140-147_CostaDoCacau.indd 143

DZ 120 88 60

EZ 240 176 120

143 10.11.13 15:51


Una / Canavieiras – Hotels

Una ist ein kleines Dörfchen, etwa 70 km südlich von Ilhéus, umgeben von endlosen weissen

Sandstränden, Kakaoplantagen und Mangrovenwäldern. In der Nähe befindet sich ein biologisches Reservat zum Schutz der seltenen Fauna. Von hohen Passarellen aus erhält der Besucher einen Eindruck des atlantischen Urwaldes.

FAZENDA DA LAGOA Deluxe Collection

BBBBb Lage: 40 km südlich von Ilhéus, 25 km vom Flughafen Una, herrliche Lage zwischen einer wunderschönen Süsswasserlagune und dem Meer Einrichtung: Restaurant, gestyltes Schwimmbad mit je zwei fünfundzwanig Meter langen Bahnen, schöner SPA-Bereich mit diversen Massagen- und Schönheitspflegeangeboten, Sauna, Bibliothek, DVDVerleih, Velos, Kajak Zimmer: 14 wunderschöne, individuell dekorierte, luftige und grosse Bungalows mit Panorama-Terrasse, Aussendusche, Klimaanlage, Mosquitonetz, TV mit DVD, Minibar, Föhn BRASA meint: Das Hotel wurde auf einer ehemaligen Kokosnussfarm gebaut und besticht durch seine schlichte, sehr ansprechende Architektur und die wunderbare Lage, die zum Entspannen und Geniessen einlädt.

PREISE, pro Person in CHF Bungalow HP 02.01. – 05.03.14 06.03. – 12.06.14 / 14.07. – 23.12.14

DZ 508 486

EZ 1016 972

Canavieiras glänzt als hübsches, kleines Kolonialstädtchen aus der Zeit der Kakaobarone und ist heute als Hotspot für Gamefishing (Marlin) bekannt. KANI-RESORT

BBBb Lage: 100 km südlich von Ilheus (wunderschöne, einstündige Fahrt durch hügelige Plantagenlandschaften) und 195 km nördlich von Porto Seguro, 4 km von Canavieiras Einrichtung: Restaurant mit Sicht auf das Meer und die Anlage, Pool-Lounge, schönes Schwimmbad (15 x 5 m), Wellnessangebote (Massagen, Yoga, Mani-/Pedicure u.a.) am Pool oder im Bungalow, eigene Pferde auf dem Gelände, Fahrräder, Motorboot, Internet, Surf-/Kitesurfschule

Zimmer: 4 Bungalows mit Piacava-Dach (aus Palmenblättern), angebauter, sichtgeschützter Relaxund Duschbereich unter freiem Himmel, gedeckter Vorplatz, Flachbild-Satelliten-TV, Minibar, Ventilator, Moskitonetz BRASA meint: Die Anlage liegt mitten in einer ehemaligen Kokosnussplantage auf der Insel Atalaia, hinten umspült von einem Mangrovenfluss und vorne vom Atlantik. Ein wunderbarer Ort zum Entspannen und Geniessen. Spezielles: Toller Pferdeausritt am endlosen, einsamen Sandstrand ist ein Muss.

PREISE, pro Person in CHF Bungalow, ZF DZ EZ 02.01. – 31.03.14 112 224 01.04. – 31.10.14 90 180 Transfer Ilhéus – Hotel Kani ca. 1½ Std. pro Weg pro Auto 135 2 Kinder bis 8 Jahre gratis im Zimmer mit zwei Erwachsenen

144 140-147_CostaDoCacau.indd 144

BRASA

10.11.13 15:51


Costa do Cacau – Rundreise

KAKAOKÜSTE 7-tägige Privat-Rundreise, ab Salvador / bis Ilhéus, täglich Lernen Sie diese ausserordentlich pittoreskeste Region Brasiliens auf dieser mehrtägigen Reise kennen. Endlose Traumstrände, wunderbare Sonnenuntergänge, eindrücklicher Regenwald und faszinierende Kakaoplantagen werden Sie begeistern. 1. Tag Salvador – Peninsula Maraú Landtransfer von Salvador nach Camamu (ca. 4½ Std.) und von da aus mit dem Schnellboot (ca. ½ Std.) bis zur Peninsula Maraú. Auf Naturstrassen geht es dann zur Pousada Lagoa do Cassange, wo Sie übernachten. 2. Tag Peninsula Maraú Ausflug mit einem hölzernen Schooner zu den vorgelagerten Inseln. Zum Mittagessen gibt es frische Meeresfrüchte. Sie haben genügend Zeit für ein erfrischendes Bad. Am Nachmittag besuchen Sie Taipus de Fora, den angeblich schönsten Strand von Bahia. Geniessen Sie das warme Meer und erfreuen Sie sich mit Taucherbrille und Schnorchel an den vielen Meeresbewohnern und dem Korallenriff. Nach dem Sonnenuntergang Rückfahrt zur Pousada Lagoa do Cassange. 3. Tag Peninsula Maraú – Itacaré Nach einem gemütlichen Frühstück und einem Spaziergang am Strand, fahren Sie über Sand-

wege zwischen Meer und Süsswasserlagunen nach Itacaré. Während der Fahrt überqueren Sie den Fluss «Rio de Contas» mit einer rustikalen Fähre – ein lustiges Abenteuer. Kurze Rundfahrt bei Ankunft in Itacaré. Übernachtung in der Vila do Dengo. 4. Tag Itacaré Itacaré ist ein kleines, pittoreskes Fischerdörfchen mit vielen Handwerksläden, Restaurants und umgeben von wunderschönen Stränden und kleinen Buchten. Geniessen Sie den freien Tag in dieser herrlichen Landschaft. Übernachtung in der Vila do Dengo. 5. Tag Itacaré – Ilhéus Nach dem Frühstück Fahrt zu einer Kakaofarm. Dort lernen Sie den Kakaobaum kennen und haben die Möglichkeit den Trocknungs- und Fermentierungsprozess bis zur Abpackung in die Säcke zu beobachten. Danach abenteuerliche Fahrt durch ein riesiges von der UNESCO geschütztes Naturreservat (9’000 ha), welches eine prachtvolle Pflanzen- und Tiervielfalt aufweist. Mittagessen unterwegs. Am Nachmittag Weiterfahrt der Küste entlang bis nach Ilhéus. Ilhéus, das charmante Kolonialstädtchen ist der Geburtsort des berühmten brasilianischen Schriftstellers Jorge Amado. Sein bekanntestes Buch ist wohl «Gabriela, Zimt und Nelken» – Geschichte über die damaligen Kakaobarone in Ilhéus und Umgebung. Bei Ankunft kurze Citytour mit anschliessender Caipirinha im

Battaclan, ein restauriertes Kolonialstilhaus, das die Geschichte der alten Kakaobarone wiederspiegelt. Übernachtung im Hotel La Dolce Vita. 6. Tag Ilhéus Ganztagesausflug zum verzauberten See (Lagoa Encantada). Fahrt durch die wunderschöne Natur dieser Region bis zum See, der in einem Naturschutzgebiet liegt. Sie werden mit dem Boot durch Mangroven fahren, im tropischen Regenwald spazieren, erfrischende Bäder in den Wasserfällen geniessen. Das Mittagessen wird am See eingenommen. Gegen Abend Rückfahrt nach Ilhéus und Übernachtung im Hotel La Dolce Vita. 7. Tag Ilhéus Individuelle Weiterreise vom Flughafen in Ilhéus. PREISE, pro Person in CHF Saison DZ EZ 01.01. – 20.12.14 2145 auf Anfrage Im Preis inbegriffen: • Unterkunft in den erwähnten oder gleichwertigen Hotels inkl. Frühstück (Ausnahme Lagoa do Cassange inkl. Halbpension) • alle Ausflüge und Transfers gemäss Programm auf privater Basis • lokale deutsch- und/oder englischsprechende Reiseleitung • ausführliche Reiseunterlagen Im Preis nicht inbegriffen: • Getränke, persönliche Auslagen, Trinkgelder • fakultative Ausflüge • Feiertagszuschläge Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten

BESUCH AUF EINER KAKAOFARM 2-tägiger Kurztripp, ab / bis Ilhéus, täglich 1. Tag

Ilhéus - Kakaofarm Fazenda do Recreio Sie werden am Flughafen abgeholt und auf die Fazenda do Recreio gefahren. Diese Farm wird von einem schweizer Ehepaar geführt. Nach Ankunft Welcome-Drink auf der Terrasse. Zimmerbezug und Abendessen bei Kerzenlicht. BRASA

140-147_CostaDoCacau.indd 145

2. Tag Fazenda Nach dem Frühstück Rundgang durch die Fazenda mit detaillierten Erklärungen zum Kakao und dem atlantischen Regenwald. Anschliessend Mittagessen und Rückfahrt nach Ilhéus.

PREISE, pro Person in CHF 2 Tage / 1 Nacht DZ EZ 01.01. – 20.12.14 240 auf Anfrage Im Preis inbegriffen: • 1 Übernachtung inkl. Abendessen, Frühstück und Mittagessen • Transfer Ilhéus - Fazenda do Recreio - Ilhéus Im Preis nicht inbegriffen: • Getränke • Feiertagszuschläge Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten

145 10.11.13 15:51


Porto Seguro / Arraial d’Ajuda – Hotels

Porto Seguro, ca. 700 km südlich von Salvador hat historische Bedeutung, denn hier hat

Cabral im Jahre 1500 Brasilien entdeckt und es ist mit seinem Flughafen das Eingangstour des südlichen Bahias. Von Porto Seguro aus ist Arraial d’Ajuda durch eine 10minütige Fährfahrt erreichbar. Dieses Örtchen hat schnell aufgeholt und macht dem älteren Nachbarn Porto Seguro auf jedem Sektor schärfste Konkurrenz. Neben dem regen Nachtleben verweilt man sich tagsüber an den wunderschönen, kilometerlangen Traumstränden und geniesst die gemütliche Atmosphäre der zahlreichen «Barracas» (Strandbeizlis).

MAITAI HOTEL

TRANSFER, pro Person in CHF Transfer Flughafen – Arraial d’Ajuda, ca. 30 Minuten pro Weg Privat 1 Person 136 ab 2 Personen (p. P.) 68

BBBB Lage: an einem ruhigen Abschnitt des Mucugê Strands, ca. 1km ausserhalb von Arraial d’Ajuda Einrichtung: Restaurant mit Blick zum Meer, Bar, 2 Schwimmbäder – eines davon ist beheizt, Sauna, Fitnessraum, Tourenangebote Zimmer: 17 elegante Zimmer mit Meerblick, Klimaanlage, Minibar, Safe, Jacuzzi, TV/DVD, Internet, Balkon mit Hängematte BRASA meint: Das Hotel wurde vom Architekt Luciano Soares entworfen. Er hat Schönheit und Raffinesse kombiniert mit dem primären Aspekt den Gästen höchsten Komfort zu offerieren. Spezielles: Keine Kinder unter 16 Jahren

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 05.03.14 06.03. – 15.12.14 Superior, Meersicht, ZF 02.01. – 05.03.14 06.03. – 15.12.14

HOTEL PITINGA

DZ 175 148

EZ 350 296

196 162

392 324

BBBb Lage: 1 km ausserhalb von Arraial, direkt am Strand von Mucugé Einrichtung: Restaurant, 2 Bars, Schwimmbad, Sauna, Aufenthaltsraum mit TV, Internet und Spiele Zimmer: 21 geschmackvoll eingerichtete Zimmer in originell gebauten Bungalows mit Veranda und Hängematte, teils mit Meersicht, in einer gepflegten Gartenanlage mit Klimaanlage, Safe, Minibar BRASA meint: Das zur bekannten Vereinigung Roteiros de Charme gehörende Haus begeistert auf der ganzen Linie. Spezielles: Keine Kinder unter 12 Jahren PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF, Gartensicht 02.01. – 10.03.14 11.03. – 30.04.14 Suite, ZF, Meersicht 02.01. – 10.03.14 11.03. – 30.04.14 Bemerkung: Mai und Juni geschlossen

146 140-147_CostaDoCacau.indd 146

DZ 158 125

EZ 265 213

242 180

412 305

BRASA

12.11.13 17:46


Trancoso – Hotels Etwa eine halbe Fahrstunde südlich von Arraial d’Ajuda liegt Trancoso. Der grosse Hauptplatz

in der Ortsmitte ist von idyllischen Häuschen mit Restaurants, Boutiquen und Bars gesäumt. Gleich dahinter erstrecken sich die endlosen Traumstrände. Sehr schöne Pousadas locken hier zum relaxen in schickem Ambiente. Für Unternehmungslustige lohnen sich Ausflüge zum schönen Espelhostrand oder bis zum südlichsten Zipfel des Staates Bahia, nach Ponta do Corumbau.

POUSADA BAHIA BONITA

TRANSFER, pro Person in CHF Transfer Flughafen – Trancoso, ca. 1 Stunde pro Weg Privat 1 Person ab 2 Personen (p. P.)

260 130

BBBb Lage: direkt an einem wunderschönen Strand, ca. 1½ km ausserhalb vom Dörfchen Trancoso Einrichtung: Restaurant, Strandbar, Lounge Zimmer: 18 stilvolle Suiten mit Klimaanlage, Telefon, LCD TV, DVD Spieler, Minibar, Safe, Föhn BRASA meint: Vom atlantischen Regenwald umgeben besticht diese schöne Pousada durch Ihre fantastische Lage an einem der schönsten Strände in der Umgebung.

PREISE, pro Person in CHF Deluxe, Gartensicht ZF 02.01. – 05.03.14 06.03. – 12.06.14 / 01.08. – 15.12.14 Master, Meersicht, ZF 02.01. – 05.03.14 06.03. – 12.06.14 / 01.08. – 15.12.14 Mindestaufenthalt 2 Nächte spezielle Annullationsbedingungen

HOTEL DA PRAÇA

DZ 186 156

EZ 372 312

317 253

634 506

BBB Lage: direkt in Trancoso gelegen und umgeben von einem wunderschönen Garten mit vielen alten Bäumen Einrichtung: Restaurant mit japanisch-bahianischer Küche, Massage Zimmer: 11 farbig gestaltet Zimmer mit Hängematte auf der Terrasse, Klimaanlage, TV, Minibar, Safe BRASA meint: Hübsche Pousada umgeben von tropischer Vegetation, ideal um sich unter der baianischen Sonne zu entspannen, nur wenige Gehminuten vom Dorern entfernt.

PREISE, pro Person in CHF Standard, ZF 02.01. – 06.03.14 07.03. – 01.08.14 / 01.09. – 20.12.14 02.08. – 31.08.14 spezielle Annullationsbedingungen

BRASA

140-147_CostaDoCacau.indd 147

DZ 110 95 74

EZ 220 190 148

147 10.11.13 15:51


Vertrags- und Reisebedingungen Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen (ARVB) der BRASA REISEN AG Wir danken Ihnen, dass Sie sich für eine Brasa-Reise entschieden haben. Die nachfolgenden allgemeinen Reisebedingungen welche

auf Empfehlung des Schweizerischen Reisebüro-Verbandes basie-

3.5

Preisänderungen

3.5.1 Für bestimmte nachfolgend aufgeführte Fälle müssen wir uns vorbe-

halten, die in den Brasa-Katalogen angegebenen Preise zu erhöhen,

5.

5.1

und zwar im Falle von bei Redaktionsschluss noch nicht bekann-

ren, bilden das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen als unseren

- eine sorgfältige Auswahl und Überwachung der anderen

schläge), neu eingeführten oder erhöhten allgemeinverbindlichen

empfehlen Ihnen diese sorgfältig zu lesen.

an Ihrer Reise beteiligten Unternehmen (Flug- und Schiff-

Gebühren oder Abgaben (z.B. erhöhte Hafen- oder Flughafentaxen),

fahrtsgesellschaften, Busunternehmen, Hotels usw.)

staatlich verfügten Preiserhöhungen (z.B. Mehrwertsteuer), ausser1.

1.1

Vertragsabschluss

Druckfehlern, Wechselkursänderungen

- die fachmännische Organisation Ihrer Reise

der vorliegenden Reise- und Vertragsbedingungen abzuwickeln.

und Pflichten.

Werden Ihnen durch Brasa Reisen AG Reisearrangements von anderen Reiseveranstaltern vermittelt, so gelten deren eigene Reise- und

Nur-Flug-Arrangements mit Linienflügen gelten die allgemeinen

Vertrags- und Reisebedingungen der zuständigen Fluggesellschaf-

den oben erwähnten Gründen ändern muss, wird Ihnen diese Preis-

Erhalt unserer Mitteilung kostenlos vom Vertrag zurückzutreten. In diesem Falle wird Ihnen Brasa Reisen AG alle von Ihnen bereits geleisteten Zahlungen schnellstmöglich zurückerstatten.

lung zu Lasten des Buchenden.

4.

4.1

tung nicht möglich war, Ihnen vor Ort eine gleichwertige Ersatz-

Bearbeitungsgebühren

Es gelten ausserdem die nachfolgend aufgeführten Ausnahmen.

Weitere Ausnahmen sind auf der Buchungsbestätigung und/oder

Schweizer Franken. Es sind jeweils die bei der Buchung gültigen

Verpasst ein Passagier den Flug, so entfällt für den Reiseveranstal-

mit Kreditkarte erheben wir einen Zuschlag von bis zu 2.5%.

vor ihrem Rück- oder Weiterflug diesen bei der entsprechenden Vertretung rückzubestätigen. Weitere Ausnahmen wie Feiertage, Karneval, Ostern und während der Fussball-WM sind auf der

bezogen kalkuliert. Bei Baukastenarrangements sind die Preise auf-

Buchungsbestätigung und/oder im Katalog aufgeführt.

4.3

Person zu leisten.

3.4.2 Restzahlung

(Hotels

anderen oder

an

Flug-

Ihrer und

Reise

beteiligten

Unternehmen

Schifffahrtsgesellschaften)

akzep-

Ersatzperson

erfüllt

die

nisse (Pass, Visa, Impfvorschriften).

besonderen

148 148-149_Vertrags-_und_Reisebedingungen.indd 148

die zweifache Höhe des Reisepreises für die geschädigte Person.

Bei Schäden oder Verlusten, welche Sie im Zusammenhang mit

Flugtransporten oder Benützung von Transportunternehmen

(Bahn, Schiff, Bus usw.) erleiden, sind die Entschädigungsansprü-

che der Höhe nach auf die Summen beschränkt, die sich aus den anwendbaren internationalen Abkommen oder nationalen Gesetzen ergeben. Eine weitergehende Haftung von Brasa Reisen ist in

diesen Fällen ausgeschlossen. Wir empfehlen daher den Abschluss 5.6

- Der Teilnahme Ihrer Ersatzperson an der Reise stehen keine

gegen.

gesetzlichen

oder

behördlichen

Anordnungen

ent-

Erklärung bei der Buchungsstelle eintrifft; bei Samstagen, Sonnund Feiertagen ist der nächste Werktag massgebend.

Reisegarantie

Unser Unternehmen ist Teilnehmer am Garantiefonds der SchweiZusammenhang mit der Buchung einer Pauschalreise einbezahlten

Beträge sowie Ihre Rückreise. Detaillierte Auskunft erhalten Sie bei 6.

6.1

Ihrer Buchungsstelle oder unter www.garantiefonds.ch.

Sie sind mit Ihrem Reisearrangement nicht zufrieden

Ist es nicht möglich, eine Reise wie im Brasa Reisen-Katalog ver-

sprochen oder mit Ihnen vereinbart durchzuführen, so bemühen

wir uns – ohne Übernahme einer Haftung für das Gelingen – um eine Ersatzlösung, damit der objektive Zweck oder Charakter der

tragspartei ist, solidarisch für die Zahlung des Preises sowie für die Als Änderungs-oder Annullationsdatum gilt der Tag, an dem Ihre

einer Reisegepäckversicherung.

zer Reisebranche und garantiert Ihnen die Sicherstellung Ihrer im

Reiseerforder-

gegebenenfalls durch diese Abtretung entstehenden Mehrkosten.

gern und die Annullationskosten gemäss Ziffer 4ff geltend machen.

auf den unmittelbaren Schaden beschränkt, jedoch höchstens auf

mit Schwierigkeiten verbunden sein oder an den Flugta- Die

Brasa Reisen übernimmt die Haftung bei Diebstählen und Verlusten,

men ein Verschulden zur Last fällt. In diesem Fall bleibt die Haftung

den gleichen Bedingungen zu übernehmen, die Sie mit - Die

Sachschäden

Reiseleitung oder einem von Brasa Reisen beauftragten Unterneh-

- Die Ersatzperson ist bereit, Ihr Reisearrangement unter

uns vereinbart haben.

tung von Brasa Reisen AG ist in diesen Fällen ausgeschlossen.

die während einer Reise mit Brasa Reisen geschehen, falls der Brasa-

sem Fall sind allerdings folgende Voraussetzungen zu beachten:

betrag ausgehändigt oder zugestellt. Die Restzahlung muss bis 30 rechtzeitige Zahlung berechtigt uns, die Reiseleistungen zu verwei-

5.5

sätzlich immer eine Ersatzperson Ihre Reise antreten lassen. In die-

Diese Person und Sie haften uns oder der Buchungsstelle, die Ver-

Tage vor der Abreise bei Brasa Reisen AG eingegangen sein. Nicht

men oder nationalen Gesetzen ergeben. Eine weitergehende Haf-

Sollten Sie verhindert sein, so können Sie bei Brasa Reisen AG grund-

Sofern nichts anderes vereinbart wurde, werden Ihnen die Reisedokumente nach Eingang Ihrer Zahlung über den ganzen Rechnungs-

beschränkt, die sich aus den anwendbaren internationalen Abkom-

Ersatzperson

rifbestimmungen scheitern kann.

Bei der Anmeldung ist gleichzeitig eine Anzahlung von CHF 500 pro

sind die Entschädigungsansprüche der Höhe nach auf die Summen

zu 100%) in Rechnung gestellt.

Beratung/Reservierung/Bearbeitung erheben kann.

3.4.1 Anzahlung

zung von Transportunternehmen (Bahn, Schiff, Bus usw.) erleiden,

den zusätzlich zu einer Bearbeitungsgebühr die Airlinespesen (bis

tieren diese Änderung, was vor allem in der Hochsaison

Zahlungsbedingungen

Sie im Zusammenhang mit Flugtransporten oder mit der Benüt-

nicht durch die Annullierungskostenversicherung gedeckt ist, wer-

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass Ihre Buchungsstelle neben den im Katalog erwähnten Preisen zusätzlich Kostenanteile für

wurde. Bei Todesfall, Körperverletzung oder Erkrankung, welche

Bei Rücktritt/Änderung nach Ausstellung des Tickets, welche/r

Reservierungsgebühren

3.3.4 Bearbeitung und Reservierung

AG beauftragten Unternehmen (Hotels usw.) schuldhaft verursacht

4.2.2 Linienflüge «Nur-Flug» und Baukastensystem

umgerechnet und belastet.

Unfälle und Erkrankungen

Brasa Reisen AG übernimmt die Haftung für den unmittelbaren

Reise, sofern diese von Brasa Reisen AG oder einem von Brasa Reisen

Flugplanverschiebungen. Passagiere sind verpflichtet, 72 Stunden

3.2 Bei Pauschalarrangements werden die Preise auf das Abflugsdatum

buchen, keine Haftung übernehmen.

Schaden bei Tod, Körperverletzung oder Erkrankung während der

im Katalog aufgeführt.

ter jede Beförderungspflicht. Dies gilt insbesondere für Fälle von

schlag zu erheben.

5.4

60 – 0 Tage vor Abreise 100%

Preise massgebend. Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetz-

Bei kurzfristigen Buchungen erlauben wir uns einen Expresszu-

einzelnen Fällen eine Teilnahme aufgrund besonderer örtlicher

Für die Abreisen vom 10. Dezember bis 10. Januar gelten folgende

talog bzw. aus den dem Reisekatalog beigefügten Preislisten. Falls

3.3.3 Kurzfristige Buchungen

diesen Veranstaltungen jedoch auf eigene Verantwortung, da in

halb für Ausflüge oder Veranstaltungen, die Sie direkt am Ferienort

4.2.1 Ausnahmen

lichen Mehrwertsteuer und sind Barzahlungspreise. Für Zahlungen

Lokale Veranstaltungen und Ausflüge

An den meisten Ferienorten und Häfen ist es möglich, lokale

körperliche Voraussetzungen erfordert. Brasa Reisen AG kann des-

am Abreisetag 100%

nicht speziell erwähnt, verstehen sich unsere Preise pro Person in

ten, für die wir nicht einzustehen haben, zurückzuführen sind.

Veranstaltungen oder Ausflüge zu buchen. Sie beteiligen sich an

7 – 1 Tage vor Abreise 80%

Der von Ihnen zu zahlende Reisepreis ergibt sich aus dem Reiseka-

se wird bei definitiver Buchung angerechnet.

5.3

Verhältnisse mit Problemen verbunden sein kann oder gewisse

Bestimmungen:

Für schriftliche Offerten wird eine Gebühr von CHF 80 erhoben. Die-

wasser), behördliche Anordnungen oder Verspätungen von Drit-

14 – 8 Tage vor Abreise 60%

Reisepreis und Zahlungsbedingungen

3.3.2 Schriftliche Offerten

Gewalt (dazu gehören bei Schiffsreisen auch Niedrig- und Hoch-

Treten Sie nach Buchung von der Reise zurück, und zwar aus einem

30 –15 Tage vor Abreise 40%

(*Ausnahmen werden bei Anmeldung mitgeteilt).

Reservierungsgebühr von CHF 80 pro Auftrag.

Ebenso haften wir nicht für Programmänderungen, die auf höhere

von Rückflügen ausgenommen; siehe dazu Ziffer 4.3).

möglich anzumelden, was auch in Form einer vorerst provisorischen

ten (ohne Hin- und Rückflug ab der Schweiz), erheben wir eine

tungen oder Streiks Programmänderungen erfolgen müssen.

folgenden Regelungen gelten auch für Änderungen (Umbuchung

sind. Es liegt deshalb in Ihrem eigenen Interesse, sich so früh wie

3.3.1 Falls Sie bei Brasa Reisen AG nur Landleistungen reservieren möch-

Keine Haftung können wir übernehmen, falls infolge Flugverspä-

erheben (Ausnahmen sind unter Ziffer 4.2.1 aufgeführt). Die nach-

Flüge, Hotels und Arrangements oft schon frühzeitig ausverkauft

ca. 2 bis 4 Wochen vor Abreise zum internen Tageskurs in CHF

Reisepreis beschränkt und erfasst nur den unmittelbaren Schaden.

Kosten einer Annullierung/Änderung

noch die folgenden Kosten in Prozenten des Arrangementpreises

Aus unserer langjährigen Erfahrung wissen wir, dass zahlreiche

rung verrechneten Preise werden, sofern nichts anderes vereinbart,

vorliegt. Unsere Haftung ist jedoch auf insgesamt den zweifachen

pro Auftrag.

gedeckt ist, so müssen wir zusätzlich zur Bearbeitungsgebühr

ge Eintreffen am Abreiseort liegt deshalb in Ihrer Verantwortung.

enthaltsbezogen (oder gemäss Ausschreibung). Die in Fremdwäh-

leistung anzubieten und auch kein eigenes Verschulden Ihrerseits

Bis zu Beginn der Annullierungsfristen (siehe 4.2.) erheben wir

Grund, der nicht durch die Annullierungskosten-Versicherung

Anmeldung / provisorische Reservierung

Reservierung bis zu einem festzusetzenden Datum gerne entgegen

der örtlichen Brasa-Reiseleitung oder der örtlichen Brasa-Vertre-

Rücktrittsbedingungen / Änderungen

beitungsgebühr von CHF 60 pro Person, jedoch maximal CHF 120

die entsprechenden Angaben in unseren Katalogen. Das rechtzeiti-

Unsere Haftung

Brasa Reisen AG entschädigt Sie für den Ausfall oder die unrichtige standene Kosten (unter Vorbehalt von Kapitel 6 und 7), soweit es

WM sind die Preise auf Anfrage.

rungen des Reisedatums, Umbuchung der Unterkunft) eine Bear-

4.2

bezeichnet werden.

Erbringung vereinbarter Leistungen oder für Ihnen zusätzlich ent-

für Annullierungen und Änderungen (Namensänderungen, Ände-

Regel erst ab Flughafen in der Schweiz gelten. Beachten Sie bitte

– ohne dass Sie dadurch verpflichtet werden* – Ihre provisorische

5.2

Während Neujahr, Karneval, Ostern, Feiertagen und der Fussball-

Wir weisen Sie ferner darauf hin, dass unsere Leistungen in der

Reservierung erfolgen kann. In diesem Fall nimmt Brasa Reisen AG

wünsche nur entgegennehmen darf, wenn diese als unverbindlich

3.5.3 Preise auf Anfrage

tragsbedingungen berufen. Bitte beachten Sie, dass der Vertrag mit kommt. Änderungen seitens der Airline gehen bis zur Ticketausstel-

Wir weisen aber auch darauf hin, dass Ihre Buchungsstelle Sonder-

ten Pauschalpreises, so haben Sie das Recht, innert 5 Tagen nach

können sich daher auch nicht auf die vorliegenden Reise- und VerBrasa Reisen und der Airline erst mit der Ticketausstellung zustande

mit allen erforderlichen Leistungen kataloggemäss im Rahmen

Beträgt die Preiserhöhung mehr als 10% des ursprünglich gebuch-

ten. Brasa Reisen ist in diesen Fällen nicht Vertragspartei, und Sie

3.4

des

erhöhung bis spätestens 3 Wochen vor Abreise bekanntgegeben.

Vertragsbedingungen. Bei allen von Brasa Reisen AG vermittelten

3.3

Zeitpunkt

schen Ihnen und Brasa Reisen AG ein Vertrag zustande, sofern Ihre

persönlichen Anmeldung durch die Buchungsstelle kommt zwi-

Dadurch entstehen für Sie und Brasa Reisen AG bestimmte Rechte

3.1

zum

Wir verpflichten uns, das von Ihnen ausgewählte Reisearrangement

Reiseangeboten anderer Reiseveranstalter über Brasa Reisen AG).

3.

Katalogbeschreibung

3.5.2 Falls Brasa Reisen AG die in den Katalogen angegebenen Preise aus

mittler von Leistungen Dritter (insbesondere bei Buchung von

2.

korrekte

Redaktionsschlusses

Mit der Entgegennahme Ihrer schriftlichen, telefonischen oder

In allen anderen Fällen handelt Brasa Reisen AG lediglich als Ver-

1.3

- eine

ordentlichen Preiserhöhungen von Hotels, plausibel erklärbaren

Buchung ein eigenes Brasa-Reiseveranstaltungsangebot betrifft.

1.2

Im Allgemeinen

Als erfahrener Reiseveranstalter garantieren wir Ihnen im Rahmen unseres eigenen Reiseveranstaltungsangebotes

ten Tarifänderungen von Transportunternehmen (z.B. Treibstoffzu-

Kunden und der Brasa Reisen AG als Ihrem Reiseveranstalter. Wir

Haftung

6.2

Reise möglichst beibehalten werden kann.

Sollten Sie während der Reise Anlass zu Beanstandungen haben, so müssen Sie diese unverzüglich unserer Brasa Reisen AG-Reiseleitung bzw. dem Brasa Reisen AG-Vertreter oder dem Leistungsträ-

BRASA

12.11.13 14:35


Brasilien – Was Sie wissen sollten

Grenada

Willemstad

Tobago

Caracas

Maracaibo Barquisimeto

Valencia

Ciudad Bolivar

San Cristobal

alena

V E N E Z U E L A GUYANA

in Or

Boa Vista

Quito

Serro do Navio Macapá

Rio Negro

z o

n

a

Tefé

Ama zon R.

zon R

.

Manaus

c

k

e

n

s ajo

sP ire s

Cachimbo

s

u Xing

P E R U

Cuiabá

La Paz

Ri

Arequipa Putre Colchane

Tarija

San Pedro de Atacama

Humahuaca Purmamarca

San Antonio

CHILE

Salta

Asuncion

Bonito

ay gu ru

Mendoza

Rio

a

p

Tiradentes Búzios An Rio Cabo Frio g Pa ra d de rat os Ja i Re ne is iro

Para

na

Rio Grande

Montevideo

Mar Del Plata

A t l a n t i s c h e r O z e a n

7. 7.1

Puerto Santa Cruz Rio Gallegos Magellanstrasse

Punta Arenas

FALKLAND INSELN

Port Stanley

Tierra del Fuego Tolhuin Ushuaia

SOUTH GEORGIA ISLAND

seleitung bzw. der örtlichen Brasa Reisen AG-Vertretung oder des

tigungen können zum Verlust des Transportanspruches führen, 11.

Programmänderungen, Nichtdurchführung oder Abbruch der Reise durch Brasa Reisen AG

Brasa Reisen AG behält sich auch in Ihrem Interesse vor, Programme

ser sowie verspätete Eröffnungen von Hotels), kriegerische Ereignis-

stimmungen informieren oder Sie finden diese Informationen

in den Reiseunterlagen. Einige Fluggesellschaften verlangen für

Reisegepäck eine zusätzliche Gebühr, welche im Reisepreis nicht

che Gepäckstücke nur auf Voranmeldung transportiert. Für diese 12.

unmittelbarer Nähe des Hotels. Ferner werden oft Anlagen und Einrichtungen benützt, welche Dritten gehören. Diese sind in

Sie

Zusammenarbeit oder im Auftrag unserer Hotels für die Bereitstel-

lung verschiedener Sportmöglichkeiten besorgt. Auf solche Dritt-

personen haben wir verständlicherweise wenig oder überhaupt

Preis für das Reisearrangement nicht zurückerstatten. Hingegen

keinen Einfluss. Wir können deshalb auch nicht garantieren, dass

werden wir allfällige von Ihnen nicht beanspruchte und uns nicht

Sie die in unseren Katalogen beschriebenen Sportarten jederzeit

in Rechnung gestellte Leistungen vergüten (Sonderaktionen ausge-

und uneingeschränkt ausüben können. Falls Sie eine bestimmte

nommen). Im weiteren empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer

Sportart besonders interessiert, so lassen Sie sich bitte vor Ihrer

Rückreisekostenversicherung, die, wenn Sie die Reise aus einem

Abreise bestätigen, dass die Ausübung der betreffenden Sportart

dringenden Grund (z.B. eigene Erkrankung oder Unfall, schwere

während Ihrer Ferienzeit auch tatsächlich möglich ist. Eine Haf-

Erkrankung oder Tod von Angehörigen etc.) vorzeitig abbrechen

13.

gen von Pauschalarrangements können nicht vom Erhalt der

Pass- und Visavorschriften sowie zu den gesundheitspolizeilichen

Tickets abhängig gemacht werden. Wichtig: Eintrittskarten für

Formalitäten, die für die Reise und den Aufenthalt zu beachten

kulturelle Veranstaltungen sind durch die obligatorische Annul-

sind, und zwar auf dem Stand im Zeitpunkt der Drucklegung der

miert Sie Ihre Buchungsstelle auf Ihre Bitte hin. Auf Wunsch derlicher Visa. Die Einholungskosten werden Ihnen in Rechnung 9.2

gestellt.

Brasa Reisen AG kann keine Haftung übernehmen für eine Einrei-

severweigerung aufgrund nicht eingeholter oder nicht erhaltener Visa. Für die Einhaltung der vorgeschriebenen Pass-, Visa-, Zoll-,

Devisen- und Gesundheitsbestimmungen sind Sie allein verant9.3.

wortlich.

Schengen Staaten

Wenn Sie als Bürger eines Schengen Staates von einem Schengen

Staat in einen anderen Schengen Staat einreisen, werden keine sys-

BRASA

Die Kartenpreise sind in der Regel höher als die aufgedruckten

abschluss mitteilen und Ihnen die Fristen zur Erlangung der erfor-

besorgt Ihnen Ihr Reisebüro gerne die Einholung allfällig erfor-

Zeitverschiebung in unserem Sommer (-5 Stunden) und in unserem Winter (-3 Stunden).

nur zusammen mit einem Pauschalarrangement gebucht werden.

wird Ihnen Brasa Reisen AG resp. Ihre Buchungsstelle bei Vertrags-

Nach Brasilien kann man das ganze Jahr über Reisen. Aus europäischer Sicht sind die Jahreszeiten in Brasilien genau umgekehrt. So gross wie das Land sind die Klimaunterschiede – bis auf den Süden allerdings durchgängig im tropischen Temperaturmilieu mit täglichem Badewetter. Schwülheisses Regenwaldklima füllt das Amazonasbecken, wo eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit herrscht. Auch im Mittelwesten und Südosten führen geringste Anstrengungen zu Schweissausbrüchen, dort werden die Temperaturen erst in Höhenlagen merklich milder. Im subtropischen Südbrasilien wechseln sich heisse Sommer (November-Februar) mit kühleren Wintern (Juni-August) ab. Im Nordosten herrscht das ganze Jahr hindurch angenehmes bis heisses Wetter. Für Badeferien ist diese Region daher ideal.

ZEITZONE

lierungskostenversicherung nicht gedeckt. Eintrittskarten können

Reisekataloge. Allfällige danach bekanntwerdende Änderungen

Staaten, die nicht in unseren Informationen erwähnt sind, infor-

BRASA

Für den Besuch von kulturellen Veranstaltungen ist die rechtzeiti-

bühr. Bestellte Tickets werden nicht zurückgenommen. Buchun-

Der Reisekatalog bzw. die Preislisten enthalten Angaben zu den

Über die geltenden Einreisebestimmungen für Bürger/innen von

Kulturelle Veranstaltungen

Bearbeitung verrechnet Brasa Reisen AG eine Reservierungsge-

Pass, Visa, Impfungen

KLIMA & ZEITZONE

tung können wir sonst nicht übernehmen.

ge Bestellung der Eintrittskarten unbedingt erforderlich. Für die

Änderungswünschen so weit wie möglich behilflich sein.

derlichen Dokumente nennen.

Die Jahresversicherung mit welcher Sie während 365 Tagen Schutz vor Folgen einer Annullierung oder eines Reisezwischen-

falls geniessen, kostet CHF 109 für Einzelpersonen und CHF 185 pro Familie. Deckungsumfang: bei Annullierungskosten max.

CHF 20’000 (Einzelperson) und max. CHF 50’000 (Familie) weltweit. Schutz für Reisezwischenfälle während eines ganzen Jahres

mit einer Versicherungssumme bis zu max. CHF 250’000 insgesamt, weltweit gültig.

17.2 Bearbeitungsgebühr

Brasa Reisen AG möchte Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Bearbeitungsgebühr von CHF 60 pro Person, max. CHF 120 pro

Auftrag, durch die obligatorische Versicherung nicht gedeckt ist. Diese Spesen sind in jedem Fall von Ihnen zu bezahlen.

17.3 Zusätzliche Versicherung

Die Haftung der Reise- und Transportunternehmer ist beschränkt,

In vielen unserer Hotels wird eine Anzahl von Sportmöglichkei-

tieren. Die Einrichtungen befinden sich nicht in allen Fällen in

müssen oder ändern wollen, so kann Ihnen Brasa Reisen AG den

9.1

Sportmöglichkeiten

Regel begrenzt und bezüglich Qualität sind Abstriche zu akzep-

Falls Sie die Reise aus irgendeinem Grunde vorzeitig abbrechen

9.

Anmeldung sind Sie selber besorgt.

14.

Werte, weil Bezugsagenturen Provisionen aufrechnen.

Einzel-, Dreier- und Viererzimmer

14.1 Einzelzimmer

Brasa Reisen AG kann bei Rundreisen keine Garantie für Einzel-

zimmer übernehmen, da in vielen Hotels Einzelzimmer nur in beschränkter Anzahl vorhanden sind. Ist trotz vorliegender Hotel-

bestätigung an einem Ort kein Einzelzimmer verfügbar, haben Sie

das Recht, von der Reiseleitung eine Rückerstattung zu verlangen. Diese besteht jedoch nur aus der Rückvergütung des von Ihnen bereits bezahlten Zuschlags pro Nacht. Findet Brasa Reisen AG

für Sie als alleinreisende Person keinen Zimmerpartner, erhalten Sie ein Doppelzimmer zur Alleinbenützung, was mit einem ent-

sprechenden Mehrpreis verbunden ist. Brasa Reisen AG macht

Etzelstrasse 42, Postfach, 8038 Zürich

Versicherung

17.1 BRASA-Jahresschutzpaket der Europäischen Reiseversicherung

diejenige der Fluggesellschaften gestützt auf die bestehenden

ten angeboten. Die Kapazität von solchen Einrichtungen ist in der

Vorzeitiger Abbruch oder Änderungen während der Reise durch

den Ihnen bei der Organisation der vorzeitigen Rückreise oder bei

17.

können zusätzliche Kosten anfallen. Unter Umständen werden sol-

Ersatzlösung anzubieten.

AG-Reiseleitung bzw. die örtliche Brasa Reisen AG-Vertretung wer-

Ombudsman der Schweizer Reisebranche

inbegriffen ist. Auch für Uebergepäck, Surfbretter, Golfsäcke, usw.

solchen Fällen so rasch wie möglich zu informieren und Ihnen eine

müssen, für die entstehenden Kosten auommt. Die Brasa Reisen

eine ausgewogene und faire Einigung zu erzielen.

16.2 Die Adresse des Ombudsman lautet:

Ihre Buchungsstelle wird Sie über die allgemeinen Gepäckbe-

se, Unruhen, Streiks usw. Brasa Reisen AG ist jedoch bemüht, Sie in

8.

uns bzw. dem Reisebüro, bei welchem Sie die Reise gebucht haben,

11.1. Gepäckbestimmungen

ausserhalb unserer Einwirkungsmöglichkeiten liegen, abzusagen,

Gewalt (dazu gehören bei Schiffsreisen auch Niedrig- und Hochwas-

Schäden an Fluggepäck oder dessen verzögerte Zustellung ist

Ombudsman

man ist bestrebt, bei jeder Art von Problemen zwischen Ihnen und

denanzeige oder verspätet gemacht wird.

ist Brasa Reisen AG auch gezwungen, Ihre Reise aus Gründen, die

Sinnvoll erweist sich vor Reiseantritt der Abschluss einer Ausland-Krankenversicherung. Sie deckt gegen Quittungen die Besuche privater Ärzte. Überprüfen Sie auch ob Ihr Reisegepäck genügend versichert ist.

Fluggepäck

werden.

Sie den Ombudsman für das Reisegewerbe anrufen. Der Ombuds-

der Regel jegliche Schadenersatzforderungen ab, wenn keine Scha-

wenn unvorhergesehene Umstände es erfordern. In seltenen Fällen

wie z.B. Nichterteilung oder Entziehung von Landerechten, höhere

allfällige Mehrkosten gehen zu Ihren Lasten.

Im vertraglichen Verhältnis zwischen Ihnen und Brasa Reisen AG

16.1 Vor einer eventuellen gerichtlichen Auseinandersetzung können

mittels Schadenanzeige anzuzeigen. Fluggesellschaften lehnen in

oder einzelne vereinbarte Leistungen (z.B. Unterkunft, Transportart,

sei es zu Ihrer Sicherheit oder aus anderen zwingenden Umständen,

16.

unverzüglich an Ort und Stelle der zuständigen Fluggesellschaft

spruch.

VERSICHERUNG

4

entnehmen Sie bitte den Reiseunterlagen. Versäumte Rückbestä-

ersatzforderungen anzuerkennen.

Transportmittel-Typ, Fluggesellschaften, Ausflüge usw.) zu ändern,

o

g a

P

El Calafate Torres Del Paine Puerto Natales

tigung des Rückfluges verantwortlich. Die notwendigen Angaben

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Brasa Reisen AG können nur an ihrem Sitz in Zürich angebracht

10.1. Rückbestätigung von Flugtickets

Bei nicht begleiteten Reisen sind Sie für die allfällige Rückbestä-

eine Gebühr. Diese ist immer an Ort zu entrichten.

ist ausschliesslich schweizerisches Recht anwendbar. Klagen gegen

Leistung des Hotels die Unterkunft.

Bedingungen nicht einhalten, erlischt jeglicher Schadenersatzan-

Sollten Sie Ihren Transfer nicht über uns gebucht haben, können Sie jederzeit ein Taxi benutzen, sie sind relativ günstig. Achten Sie aber unbedingt darauf, dass ein Taxameter vorhanden und dieser auch eingestellt ist. Am sichersten sind die Taxis auf den Flughäfen, die Sie im Voraus bezahlen können.

t

a

Comodoro Rivadavia

gementpreis inbegriffen). Bei Landung nach 19.30 Uhr ist die erste

ro oder bei Brasa Reisen AG in Zürich einzureichen. Falls Sie diese

TAXIS

Golf von San Jorge

ist die erste Leistung des Hotels das Abendessen (sofern im Arran-

Ihr Ersatzbegehren und die Bestätigung der Brasa Reisen AG-ReiLeistungsträgers ist spätestens innerhalb von 4 Wochen nach der

SPEIS & TRANK

Die Landessprache Brasiliens ist Portugiesisch. In Hotels und Reisebüros der grossen Städte versteht man ausser Portugiesisch auch Englisch oder Spanisch. Ansonsten: sprechen Sie mit Händen und Füssen, die Brasilianer freuen sich darüber und helfen Ihnen wenn immer möglich weiter.

El Chaltén

Brasilien_Umschlag_2014.indd 2

6.4

vereinbarten Beendigung Ihrer Reise schriftlich bei Ihrem Reisebü-

Das Nationalgericht «FEIJOADA» kommt jeden Samstag in ganz Brasilien auf den Tisch. Den genüsslichen Bohneneintopf mit verschiedenen Fleisch- und Wurstsorten sollten Sie unbedingt probieren. Unübertroffen reich schmeckt die afrikanisch und indianisch beeinflusste «bahianische» Küche. Vatapá z.B. ist ein gekochter Mehlbrei, verfeinert mit getrockneten Krabben, Erdnüssen, Ingwer und Cajunüssen. Auch die berühmte «Moqueca» ist die reinste Gaumenfreude: Fische, Krabben und Gemüse geschmort in Palmöl-Kokos-Sauce. Ebenso empfiehlt sich ein Abend in einer Churrascaria. Von langen Spiessen schneidet der Kellner à discrétion das Fleisch direkt auf den Teller. Zu sämtlichen Fleischsorten steht ein üppiges Buffet mit allerlei Zutaten zur Verfügung. Die auch hierzulande bereits berühmte «Caipirinha» ist vor einem jeden Essen ein unabkömmlicher Aperitif. Sollten Sie keinen Alkohol trinken, empfehlen wir einer der zahlreichen, frisch zubereiteten Fruchtsäfte. Wir raten unbedingt vom Konsumieren von Leitungswasser ab, da dieses nicht gefiltert ist. Mineralwasser ist überall erhältlich.

Ankunft der Flüge an der Urlaubsdestination nach 13 Uhr erfolgt,

Leistungsträger etc. sind nicht berechtigt, irgendwelche Schaden-

SPRACHE

Golf von San Matias Penninsula Puerto Madryn Valdes Trelew

Ande s

Generell sollte ein Impfschutz gegen Polio, Tetanus/Diphterie sowie Hepatitis A bestehen. Für Pantanal-/Alta Floresta und Amazonas-Reisen empfehlen wir Ihnen, die jeweils aktuellen Erkenntnisse über Malariaprophylaxe und Gelbfieberschutz bei Ihrem Hausarzt oder in einem Tropeninstitut zu erfragen. Für Reisende aus Bolivien, Kolumbien, Ecuador, Peru und Venezuela ist eine Gelbfieberschutz-Impfung obligatorisch und muss bei der Einreise vorgewiesen werden.

15.

haftet Brasa Reisen AG nicht für die Mindestumsteigezeit! Falls die

AG-Vertretung bzw. der Brasa Reisen AG-Reiseleitung oder dem

Ihre Beschwerde schriftlich festzuhalten. Die örtliche Vertretung,

ten und Flugzeugtypen können ändern. Mit den Reiseunterlagen

allerdings meist nicht den normalen Betten.

Falls zwei oder mehrere Tickets pro Reisender ausgestellt werden,

zumutbar, so müssen Sie unbedingt von der örtlichen Brasa Reisen

Die Währung Brasiliens ist der REAL. Ausländisches Geld kann in Banken, am Flughafen, Wechselstuben, Reiseagenturen und Hotels gewechselt werden. Auch Traveller-Checks können dort gewechselt werden, meist wird aber eine hohe Gebühr verlangt und ausserhalb der Grossstädte kann sich der Umtausch auch problematisch gestalten. Normalerweise sind Wechselkurse (ca. US$ 1 = R$ 2.24 / CHF 1 = R$ 2.46, Stand November 2013) am Flughafen und in Wechselstuben besser als in Banken. Wir empfehlen die Mitnahme von US$ Bargeld. Kreditkarten (Mastercard / Eurocard, American Express, Diners und Visa) sind weit verbreitet und werden fast überall akzeptiert. Der Bargeldbezug mit Maestro / Postkarte ist mit wenigen Ausnahmen in ganz Brasilien möglich.

D u razno U R U G U A Y

i e n

San Carlos de Bariloche

Bahia Blanca

reklamiert haben und warum, einholen. Diese sind verpflichtet

Wie überall gilt auch hier: nicht mit teurem Schmuck und Kameras provozieren, keine grossen Geldbeträge mit sich herumtragen und Wertsachen und Dokumente im Hotelsafe deponieren. Sie sollten bei Dunkelheit abgelegene Strassen und Gegenden meiden.

Praia do Rosa

Porto Alegre

Paysandu

Buenos Aires

IMPFUNGEN

14.3 Für die Bereitstellung eines Baby-Bettes erheben die meisten Hotels

können jedoch noch kurzfristigen Änderungen unterworfen sein.

enthalt am Ferienort aufgrund schwerwiegender Mängel nicht

Leistungsträger eine entsprechende Bestätigung darüber, dass Sie

In einigen Hotels können in Doppelzimmern auch Zusatzbetten

mittlerweile die meisten Fluggesellschaften nur noch Nichtrau-

erhalten Sie Ihre zu diesem Zeitpunkt gültigen Flugpläne. Diese

gegen Beleg ersetzt. Ist die Fortsetzung der Reise oder der Auf-

SICHERHEIT

m

a

P

Neuquen

Termas de Puyuhuapi Taitao Penninsula

Rosario

Schweizer Staatsbürger benötigen für die Einreise in Brasilien einen noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültigen Reisepass. Bis zu einem Aufenthalt von 90 Tagen ist kein Visum erforderlich. Bürger aus anderen Nationen informieren sich bitte beim jeweiligen Konsulat. Vor Ort sind Ausländer verpflichtet, sich jederzeit mit dem Reisepass ausweisen zu können; Zuwiderhandlungen können gebüsst werden. In der Regel wird aber auch eine Fotokopie des Passes akzeptiert.

de von einigen Zimmerkategorien aus.

14.2 Zusatzbetten

gebucht werden. In Sachen Komfort entsprechen diese Betten

cher-Plätze anbieten. Die publizierten Flugpläne, Fluggesellschaf-

sofern die Brasa Reisen AG-Reiseleitung bzw. die örtliche Bra-

gesetzlichen und vertraglichen Haftung von Brasa Reisen AG

DEVISEN, TRAVELLERCHECKS & KREDITKARTEN

n

Isla Grande de Chiloe

M oun tains

Puerto Varas Puerto Montt

Porto Seguro

Tac u aremb o

s

Cerro Aconcagua

San Rafael

Va l d i v i a

Imbassaí Praia do Forte

Florianopólis

A R G E N T I N I E N Cordoba

Campinas

Curitiba

Rio Parana

oU

Co n ce p c i o n

Aracaju

Morro de São Paulo Boipeba Salvador Itacaré Ilhéus Comandatuba

Brasília

São Paulo Co ro nel O vied o Puerto Iguazu

Ri

Santiago

Lençois

Boa Vista

Cruzeiro do Sul

Resistencia

O z e a n

Valparaiso

Maceió

Belo Horizonte Ouro Preto Vitória

Concepcion

Cachí Cafayate San Miguel De Tucuman Tafí del Valle

P a z i fi s c h e r

Barreiras

Campo Grande

Rio Paraguay

PARAGUAY Fortin Madrejon

Ojo de Perdiz

Calama

Antofagasta

co cis

Santa Cruz

Sucre

Tahua

ama Deser t

Iquique

Goiânia

Rio

Atac

Arica

B R A S I L I E N

Plate a u

B O L I V I E N

Titicacasee

Puno

Recife

Alvorada

M ato G rosso

Cuzco

oA

in

Rio

dr

ta Ica

Gurupi

e Dios

Sie sind berechtigt, die Mängel Ihrer Reise selber zu beheben,

über verschiedene Zimmertypen verfügen, schliessen Einzelreisen-

angegeben ist, fliegen Sie bei allen Programmen, die Sie unseren

Katalogen entnehmen, in der Economy-Klasse. Beachten Sie, dass

irgendwelche Schadenersatzforderungen anzuerkennen.

dadurch entstehenden Kosten werden Ihnen im Rahmen der

Porto de Galinhas oF ra

Tele

Sa

u n M o

Ayacucho

João Pessoa

Rio

Rio

Porto Velho

Cocama Ce r ro D e Pa s co

Lima

Natal Pipa

n ad aD iam an tin a

R

Huanuco

ed

Teresina

São Goncalo Imperatriz

Jacareacanga

uru io P

Rio Branco

H u a n c ayo

Canoa Quebrada

s

Tarauaca

Rio Ma

Flexeiras Paracuru/Pecém/Taíba

Fortaleza

Ch ap

s d e

Huaraz

e

Jericoacoara

gu aia

Rio

B

a Juru

Ma

São Luís

Rio Tocantins

n

Orellana

Rio

Rio

A Trujillo

ira

de

Sullana

Chiclayo

Santarém

Ara

Ama

Fernando de Noronha

Belém

tins Rio Tocan

I q u i to s

Loja

A

Ilha de Marajó

.

nR mazo

u Xing

Cuenca

s

a

Guayaquil

a

Rio

A m

ua ia

ECUADOR

Parinas Point

Camopi

Mitu

Pasto

Talara

SURINAME

Unser Katalog umfasst Reisen mit Flugzeugen des regulären Linizerischer und ausländischer Gesellschaften. Falls nichts anderes

tens innert 48 Stunden eine angemessene Lösung anbietet. Die

REISEPASS + VISUM

FRANZÖSISCH GUIANA

immer derjenigen von Doppelzimmern, oder es müssen Einbussen

Flüge

enverkehrs sowie Sonderflugprogramme mit Flugzeugen schwei-

sa Reisen AG-Vertretung oder der Leistungsträger nicht spätes-

Cayenne Apoteri

C O L O M B I E N oco

Golf von Guayaquil

Georgetown Paramaribo

ra g

Rio Magd

Puerto Ayacucho Ri o

6.3

Ciudad Guayana

Rio Orinoco

Medellin

Cali

in Bezug auf die Lage in Kauf genommen werden. Hotels, welche

10.

örtliche Vertretung, Leistungsträger etc. sind nicht berechtigt,

Trinidad

Pa ra n

Cucuta

pieren ausweisen können.

zu verlangen, die Ihre Beanstandung und deren Inhalt festhält. Die

Port of Spain Cumana Maturin

M o nte r i a

Panama

PANAMA

ausserdem, in den meisten Fällen für Abhilfe zu sorgen. Führt Ihre

wohl müssen Sie sich jederzeit mit den vorgeschriebenen Reisepa-

Vertretung oder dem Leistungsträger eine schriftliche Bestätigung

St. George’s

Rio

Barranquilla

David

aufweisen wie Doppelzimmer. Die Ausstattung entspricht nicht

tet, von unserer Reiseleitung bzw. der örtlichen Brasa Reisen AG-

Barbados

Curacao

Aruba

Colon

tematischen Kontrollen der Reisepapiere vorgenommen. Gleich-

Intervention zu keiner angemessenen Lösung, so sind Sie verpflich-

Bridgetown

Ta p

COSTA RICA

Castries

St. Vincent

Oranjestad

Bluefields San Jose

Martinique St. Lucia

Kingstown

NICARAGUA

ger bekanntgeben. Dies ist eine notwendige Voraussetzung für die spätere Geltendmachung Ihrer Ersatzansprüche und ermöglicht

K a r i b i k

Puerto Cabezas

Vertrags- und Reisebedingungen

internationalen Abkommen. Brasa Reisen AG empfiehlt Ihnen des18.

halb, für einen ergänzenden Versicherungsschutz zu sorgen. Datenschutz

18.1. Ihre Daten

Ihre Buchungsstelle und wir benötigen von Ihnen und den Mitreisenden verschiedene Daten (wie Vor- und Nachnamen, Geburtsda-

tum, Adresse, Telefonnumer, usw.) zur korrekten Vertragsabwick-

lung. Ihre schweizerische Buchungsstelle und wir unterstehen dem schweizerischen Datenschutzgesetz. Wir sind verpflichtet,

Ihre Daten sicher aufzubewahren und speichern sie in der Schweiz.

18.2 Uebermittlung an Leistungsträger und Behörden

Wir werden Ihre Daten, soweit zur Vertagsabwicklung notwendig, an die Leistungserbringer weiterleiten. Diese können sich im

Ausland befinden, wo der Datenschutz u.U. nicht schweizerischem Standard entspricht.

18.3. Besonders schützenswerte Personendaten

Je nach gebuchten Leistungen kann es sein, dass wir besonders

schützenswerte Personendaten erheben müssen. So kann auf-

grund eines Verpflegungswunsches u.U. auf die Religionszugehörigkeit geschlossen werden. Solche Daten werden in der Regel an

Leistungserbringer für die korrekte Vertragserfüllung weitergeleitet oder unter Umständen aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen oder behördlichen Anordnungen staatlichen Stellen bekannt gegeben. Indem Sie uns solche Angaben machen, ermächtigen Sie uns

ausdrücklich, dass wir diese Informationen gemäss dieser Bestimmung verwenden dürfen.

18.4. Informationen über unsere Angebote/Programme

Wir werden uns erlauben, Sie in Zukunft über unsere Programme

und Reisen zu informieren. Sie haben jederzeit die Möglichkeit diesen Dienst bei BRASA Reisen Zürich, brasa@brasa.ch abzubestllen.

18.5. Durchsetzung von Rechten

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Daten an Behörden und Dritte zur Durchsetzung unserer berechtigten Interessen weiterzuleiten.

18.6. Fragen zum Datenschutz

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, Einsicht in die bei uns gespeicherten Daten nehmen oder unseren Informationsdienst abbestellen möchten, wenden Sie sich bitte an BRASA Reisen Zürich, brasa@brasa.ch.

Sie darauf aufmerksam, dass unter Umständen die Einzelzimmer

trotz teilweise erheblichen Mehrkosten nicht denselben Komfort

149 13.11.13 12:22


BRASA REISEN AG

2014

auch erhältlich

Brasilien à la Carte

Brasilien – ein Land wie ein Kontinent. Bevölkerungs- sowie flächenmässig ist es das fünftgrösste Land der Welt - wir finden es ist eines der vielfältigsten und interessantesten Reiseländer überhaupt. Lernen Sie mit uns auch viele unbekannte, spannende Ecken dieses Riesenlandes kennen. Erleben Sie die herzliche Fröhlichkeit der Brasilianer, geniessen Sie die wunderbare Gastronomie, die so reichhaltig und schmackhaft wie kaum woanders ist. Tauchen Sie in den fast unendlichen kulturellen Reichtum ein, relaxen Sie an einem einsamen palmengesäumten Traumstrand oder entspannen Sie bei Bossa Nova oder Samba Klängen mit einer Caipirinha in der Hand. So oder so, Sie werden fasziniert und begeistert zurückkehren! Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann wünschen wir Ihnen schon jetzt – boa viagem! Ihr BRASA REISEN Team

Barbara Gähwiler Fricker

INFORMATIONEN Bausteine Mit unserem Programm «à la carte» bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Reise nach Ihren Wünschen ganz individuell zusammenzustellen. Suchen Sie sich Ihre bevorzugte Fluggesellschaft und Ihre Hotels aus, wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Verfügung. Rundreisen/Kurztrips In diesem Katalog finden Sie einige Rundreise-Vorschläge. Natürlich ist es möglich Ihre massgeschneiderte Tour, abgestimmt auf Ihre individuellen Wünsche zusammenzustellen. Die publizierten Rundreisen sind immer auf privater Basis mit lokaler deutschsprechender Reiseleitung und bereits ab 1 Person buchbar. Flugpreise & Airpässe Flüge sind ein wichtiges Verkehrsmittel in und nach Südamerika. Je mehr Flüge für eine Reise benötigt werden, desto wichtiger ist eine gute Vorausplanung für einen optimalen und günstigen Preis. Nutzen Sie unsere Kenntnisse über Kombinationsmöglichkeiten und Spezialtarife und fragen unverbindlich eine Offerte an. Hotelkategorie BBBBB bis B Die in unserem Katalog beschriebenen Hotels wurden sorgfältig ausgewählt und nach eigener Einschätzung kategorisiert.

BRASILIEN – 2014

Deluxe Collection

Brasilien_Umschlag_2014.indd 1

Diese Hotels bestechen entweder durch eine besondere Architektur, durchdachten Luxus oder ihre einmalige Lage. Bemvindo-Päckli Bitte beachten Sie unsere «BEMVINDO»Päckli in den Grossstädten. Diese Kurzprogramme beinhalten jeweils den Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen, 1 bis 2 Übernachtungen im Hotel und 1 Ausflug und sind günstiger als alle Leistungen einzeln gebucht.

Hotel- und Servicepreise in CHF Alle Übernachtungspreise verstehen sich pro Person/Nacht inkl. Frühstück (wenn nicht anders vermerkt). Weitere Zimmerkategorien/Dreibettzimmer/Kinderreduktion auf Anfrage. Abkürzungen EZ = Einzelzimmer DZ = Doppelzimmer oM = ohne Mahlzeiten ZF = Zimmer mit Frühstück HP = Halbpension VP = Vollpension Transfer- & Ausflugspreise Alle Transfer- & Ausflugspreise verstehen sich auf privater Basis, ansonsten mit dem Vermerk SIB (Sitzplatz im Bus/Zubucherreise). Kinderreduktion auf Anfrage. Zuschläge Die Mehrheit der Hotels erheben über Feiertage wie Neujahr, Karneval und Ostern Zuschläge. Diese Preise erhalten Sie auf Anfrage. Während der Fussball-WM 2014 in Brasilien sind die Preise der meisten Hotels im Zeitraum vom 01.06.14 bis 15.07.14 ebenfalls auf Anfrage. Touristentaxe Bitte beachten Sie, dass in einigen Städten und Hotels eine «city tax» zwischen US$ 2 und US$ 7 pro Zimmer und Nacht erhoben wird. Diese Taxe muss vor Ort im Hotel beim Auschecken bezahlt werden. Versicherung BRASA bietet Ihnen ein Jahresschutzpaket der Europäischen Reiseversicherung an. Genaue Information darüber finden Sie unter Punkt 17.1. bei den Vertrags- und Reisebedingungen auf Seite 148/149.

Autovermietung Bei Sunny Cars finden Sie Mietwagen für über 100 Länder.. Fragen Sie bei uns nach den besten Tarifen oder buchen Sie gleich online unter www.brasa.ch, Autovermietung.

Reisegarantie Unser Unternehmen ist Teilnehmer am Garantiefonds der Schweizer Reisebranche und garantiert Ihnen die Sicherstellung Ihrer im Zusammenhang mit der Buchung einer Pauschalreise einbezahlten Beträge sowie Ihre Rückreise. Detaillierte Auskunft erhalten Sie bei Ihrer Buchungsstelle oder unter www.garantiefonds.ch.

Schweizerischer Reisebüroverband Wir sind Mitglied des Schweizerischen Reisebüroverbandes. Einreiseformalitäten Schweizer Staatsbürger benötigen für die Einreise in Südamerika einen noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültigen Reisepass. Visa sind für Aufenthalte bis zu 90 Tagen nicht erforderlich. Alle anderen Staatsbürger erkundigen sich bitte direkt im jeweiligen Konsulat. Preis-/ Programmänderungen Bleiben ausdrücklich vorbehalten. Sie können jederzeit aufgrund der in unseren Vertragsbedingungen erwähnten Punkten (Seite 148/149) vorgenommen werden.

13.11.13 12:04

Brasilien 2014 by Brasa Reisen AG  

Brasilien – ein Land wie ein Kontinent. Bevölkerungs- sowie fl ächenmässig ist es das fünftgrösste Land der Welt - wir fi nden es ist eines...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you