__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 1

InotanPUR® InotanPIR® Stabiler Schaumstoff mit einzigartigen Dämmeigenschaften

1


2


Inhalt Über BPI .................................................................................................................................................. 5 InotanPUR® und InotanPIR® für Ihren Zweck ............................................................................ 7 Eigenschaften ....................................................................................................................................... 8 BPIs Beitrag zu einer nachhaltigen Zukunft .............................................................................. 11 Materialspezifikation ......................................................................................................................... 14

3


4


Über BPI Seit 1971 sind wir ein führenden Pionier moderner und technologiebasierter Lösungen für Schaumstoff für private und öffentliche Unternehmen, u.a. aus dem Bereich Verkehr, Gesundheit und Pharma, Bau und Anlagen sowie Design und Technologie. Wir haben drei Produktionseinheiten und ca. 400 Spezialisten, die Kunden in über 20 Ländern betreuen. Wir verwenden die neueste Technik und modernste Herstellungsmethoden. Dank unserer umfassenden Produktionskapazität können täglich mehr als 1.500 m3 Schaumstoff durch unsere 45.000 m2 Produktionsanlagen in Dänemark und Polen laufen. Zu unserer Unternehmenskultur zählen tief verwurzelte handwerkliche Traditionen und ein einzigartiges Know-how, was uns ermöglicht, mehr als 300 verschiedene Typen Schaumstoff herzustellen. Mission Anregen und Mitwirken bei Entwicklung, Design und Produktion moderner, kundenspezifischer Gesamtlösungen bei Schaumstoff und Gummimaterialien. Wir setzen unsere Ehre daran, umweltfreundliche Werkstoffe von hochwertiger Qualität zum vereinbarten Termin zu liefern. Vision Wir wollen Europas innovativster und bevorzugter Kooperationspartner sein.

5


6


InotanPUR® und InotanPIR® für Ihren Zweck InotanPUR® und InotanPIR® sind BPIs eigenproduzierte Polyurethan-Hartschaumstoffe mit geschlossener Zellstruktur. Sie tragen daher zu einer optimalen Lösung hinsichtlich Wärmedämmung und Stabilität bei, da das Material durch die geschlossene Zellstruktur eine minimale Wasserabsorption aufweist. InotanPUR® und InotanPIR® haben ein geringes Gewicht und eine hohe Stabilität. Sie eignen sich vor allem für die Bereiche, in denen sich Ihre Kunden optimale Energieeinsparungen wünschen, ohne bei den Quadratmetern Abstriche zu machen. Daher können sie Teil einer Dämmlösung sein, u.a. für: • • • • •

Gebäude, sowohl Neubau als auch Sanierung Sandwichkonstruktionen Fenster, Türen und Tore Schiffe Kühltransporter und vieles mehr

Wir bieten InotanPUR® und InotanPIR® als Platten und Profile an, die wir aus Standardblöcken in Ihren gewünschten Breiten und Längen zuschneiden. Auf Anfrage stellen wir auch Spezialblöcke mit einer Mindestmenge von 60 m3 oder ca. 40-80 Blöcken her (abhängig von der Dichte/Qualität). Wir liefern Platten mit Dicken von > 5 mm und mit Spurrinnen von > 15 mm zur Optimierung beim Verkleben und Laminieren sowie mit einer Oberflächenbehandlung, Folien, selbstklebend usw. Darüber hinaus können wir auf Anfrage Sonderanfertigungen beispielsweise mit Nut und Feder oder CNC-gefräst anbieten.

7


Eigenschaften InotanPUR® und InotanPIR® haben eine Reihe guter Eigenschaften: • • • • • • • • • •

Einzigartige Dämmeigenschaften – Dämmwert von 0,023 W/mK Dünne Dämmschicht Nachhaltige Dämmung Geringes Gewicht Geschlossene Zellen und damit geringe Wasseraufnahme Hohe Stabilität und Festigkeit Leicht zu formen und mit Glasfaser/Polyester, Folie, doppelseitigem Klebeband usw. zu laminieren und zu beschichten Beständig gegen hohe und niedrige Temperaturen Chemikalienbeständig Flammhemmend – verkohlt bei Feuer InotanPUR® und InotanPIR® – ein Teil einer Sandwichkonstruktion für Innentrennwände

8


InotanPUR® und InotanPIR® – ein Teil einer Lösung zur Dämmung von Fenstern

InotanPUR® und InotanPIR® – ein Teil einer Lösung zur Wanddämmung

9


10


BPIs Beitrag zu einer nachhaltigen Zukunft Wir haben ein wirksames System zum Auffangen von Pulver aus der laufenden Produktion von InotanPUR® und InotanPIR®, das wir als Material in unseren Verbundprodukten wiederverwenden. Auf diese Weise nutzen wir die Rohstoffe effizienter und minimieren die Umweltbelastung. Wir begrenzen Abfall und Emissionen aus unserer Produktion und wir recyceln alle Materialien, die wir recyceln können.

11


In den 1970er Jahren begannen wir, Schnittreste zu sammeln und u.a. für die Herstellung von Schaumstoffkissen mit Granulatfüllung und zur externen Produktion von Setex® in Blöcken wiederzuverwenden. In den 1980er Jahren begannen wir die Eigenproduktion von MDI-basiertem Setex® in Blöcken. In den 1990er Jahren erweiterten wir das Setex®-Produktprogramm und versuchten, ausgediente Produkte von Kunden für das Recycling einzusammeln. Wir wechselten auch von FCKW zu Pentangas in unserer Produktion von InotanPUR® und InotanPIR®. In den 2000er Jahren begannen wir, unsere Eigenproduktion von VibraFlex®, VibraSetex®, PurFlex®, PurCore® und PurFusion® aufzubauen. Wir wandelten uns von einem lokalen zu einem internationalen Unternehmen und gleichzeitig ging das Unternehmen aus privatem Besitz in eine Stiftung über. In diesem Zusammenhang aktualisierten wir alle internen Prozesse und Abläufe. In den 2010er Jahren investierten wir in eine Blockschaumstoffanlage für die kontinuierliche Herstellung von Polyurethanschaumstoff. Darüber hinaus haben wir die Produktplattform von BPI um PureSound® und TempraFlex® ergänzt. Wir führten ein neues Produktionslayout zur Verarbeitung von InotanPUR® und InotanPIR® ein sowie eine effektive Anlage zum Auffangen überschüssigen Materials aus der laufenden Produktion, um es beispielsweise in Verbundwerkstoffen wiederzuverwenden. Darüber hinaus rückten wir Nachhaltigkeit in den Fokus durch den Code of Conduct, die CSR-Politik, emissionsarme Produkte, den Beitritt zum UN Global Compact und die FSC-Zertifizierung.

12


Unsere Fertigung von Setex® war BPIs erster Schritt in eine nachhaltigere Richtung, in die wir uns durch die ständige Beachtung der 17 Nachhaltigkeitsziele der UN weiterhin bewegen. Besondere Beachtung schenken wir dabei Ziel 12: Nachhaltige/r Konsum und Produktion. Gesunder Menschenverstand Was wir seit der Betriebsgründung im Jahr 1971 „gesunden Menschenverstand“ nannten, sind heute systematische und gezielte Anstrengungen, Herstellungsprozesse zu schaffen und für moderne Produktionsanlagen zu sorgen, die soweit wie möglich Umwelt und Umgebung beachten.

13


Materialspezifikation Eigenschaften

Standard

Einheit

Bezeichnung

14

Standardblock

Nominal (sauber geschnitten)

mm

Dichte

BS EN ISO 845

kg/m3

Druckfestigkeit

ISO 844

Mpa

Druckfestigkeit E-Modul

ISO 844

Mpa

Zugfestigkeit

DIN EN 1607

Mpa

Zugfestigkeit E-Modul

DIN EN 1607

Mpa

Scherfestigkeit

ISO 1922

Mpa

Scherfestigkeit E-Modul

ISO 1922

Mpa

Wasseraufnahme

ASTM C 272 (A)

Max. Vol.-%

Wärmeleitfähigkeit*

EN12667

w/m°K

Brandschutznormen

FMVSS 302 <100mm

ISO 9772

(√)

EN13501-1- Klasse

A-F

Treibmittel

Pentan

CO2

Temperatur

°C -40 / +120

*Interner Test & frischer Wert Lambda10 (√) nicht akkreditiert getestet


InotanPUR®

InotanPIR®

PUR

PUR

PUR

PUR

PUR

PIR

32MP

40MP

65MP

80MP

120MP

40MP

2500 x 1200

2500 x 1200

2400 x 1200

2400 x 1150

3000 x 950

2400 x 1200

40

65

80

120

40

0,20

0,25

0,50

0,70

1,40

0,20

4,0

5,0

10,0

12,0

25,0

5,0

0,30

32

0,35

0,60

0,80

0,9

0,20

10,0 13,0

20,0

25,0

35,0

10,0

0,15 0,23

0,35

0,40

0,55

0,15

5,0

5,5

10,0

2,0

2,0

2,5

2 0,022 √

2

2

2

2

3

0,022

0,023

0,025

0,030

0,023

(√)

(√)

(√)

(√)

F

(√) F

F

F

F

E

Alle Angaben sind unverbindlich und ohne Gewähr. Änderungen/Anpassungen können ohne vorherige Ankündigung vorgenommen werden. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.

15


Kontaktieren Sie unseren Kundendienst für weitere Informationen unter:

Tel.: E-Mail:

+45 79 57 10 50 customerservice@bpi.dk

Lesen Sie mehr über BPI und unsere Produkte auf www.bpi.dk.

Bramming Plast-Industri A/S Vardevej 9 • DK-6740 Bramming Tel.: +45 79 57 10 00 bpi@bpi.dk • www.bpi.dk BPI Polska Sp. zo.o. Ul. Zeromskiego 20 • PL-74 240 Lipiany Tel.: +48 915 641 264 bpi-polska@bpi-polska.pl • www.bpi.dk 16

Layout: BPI In-house Marketing © | Juli 2019

InotanPUR® InotanPIR® für Ihren Zweck

Profile for BPI-Bramming Plast Industri

InotanPUR® & InotanPIR® - DE  

InotanPUR® & InotanPIR® - DE