Page 1

EndlichSommer! Schöner leben, feiern und dekorieren

n Die schönste der

Ideen

Deko -Profis e für die sonnig

J ahreszeit


Editorial Eigentlich wollen wir doch immer Sommer haben. Geht es Ihnen

18

nicht auch so? Strahlende Sonne am blauen Himmel, warme Tem­ peraturen und überall üppiges Grünen und Blühen allezeit! Wenn Balkon, ­Terrasse oder Garten zum Hauptwohnsitz und Sommerkleid, Bermuda-Shorts und Flip-Flops zu den wenigen Notwendigkeiten werden, ist die Leichtigkeit

64

des ­L ebens auf ihrem Höhepunkt! Jetzt heißt es: Raus ins Freie und genießen und feiern mit Freunden bis tief in die laue Nacht hinein! Wir haben Ihnen ein Magazin voller Sommer zusammengestellt. Darin zeigen wir Ihnen die schönsten und stimmungsvollsten Bepflanzungsvor­ schläge für Ihre Outdoor-Oasen. Mit ­u nseren Dekora­ tionsideen werden Sie zum perfekten Gastgeber der rauschendsten Sommerfeste. Und die blumig gedeckten Tische und Tafeln haben Suchtfaktor. Wir garantieren Ihnen, mit diesen blütenreichen Ideen fühlen Sie sich wie im Urlaub – eine wunderbare ­S ommerzeit lang!

96

Viel Sommerlust und Deko-Laune wünscht Ihnen

Hella Henckel, Chefredakteurin

w w w.blooms.de 2


4

Inhalt S o m m e r F E STE 0004 Jetzt wird’s bunt! Willkommen zum Gar tenfest 0 0 56 Viva Italia! Pastapar ty unter freiem Himmel 0072 Zu Gast auf dem Land Frischluftvergnügen im Countrylook

S o m m e r D R AU S S E N 0018 Kommt alle raus! Blumenpracht für Groß und Klein 102 Pink & Violett Eine Terrasse im Trend 0108 Lila Pause Outdoor-Oase zum Entspannen

S o m m e r D E KO

36

0026 Zitrusfreche Früchtchen Tipps und Tricks für die Sommerfrische 0078 Sommerausflug Ideen von BLOOM’s-Floristin Dany 0096 Ein Stück Himmel Sommer träume mit Rittersporn

S o m m e r KÜ C H E 0 64 Kräuterlust Erfrischende Rezepte für heiße Tage

S o m m e r TI S C H E 0 012 Sonnenschein Für den gedeckten Tisch 0036 Ferien an der See Eine frische Brise für Ihre Gäste 0 84 Auf Ihr Wohl! Blühende Gläserideen für die Festtafel 0 114 Rosennostalgie Träumen mit der Königin der Blumen

Sommer SCHENKEN 0050 Grüne Pakete Eingewickelt und verschnür t

S o m m e r R E PO RT 0032 Das Aroma des Südens Die Zitrone: Vom Baum ins Glas Unser Titelmotiv

­ ie Sonne D scheint , die Blumen blühen und Sie haben Lust auf eine spontane ­G ar tenpar t y? Mit leuchtenden ­B lüten, ein paar Plastik f laschen und et was buntem Band ist die fröhliche Sommerdekoration schnell gemacht . Mehr überra­ schende Ideen und Rezepte für die sonnige Jahreszeit zeigen wir Ihnen auf den folgenden Seiten.

S o m m e r BA STE LN 0 44 Ins Netz gegangen: Strandgut Bastelzeit mit Muscheln 0 90 Schnapsideen Für heitere Stunden

S o m m e r KO LU M N E

0 95 (Sich) Regen bringt Segen Oder: Ein Sonnenschirm für Schmalstiegs Olivenbaum

EndlichSommer!

3


S om me r TISCHE Fast wie ein Picknick auf der blühenden Wiese! Sommerblumen, die weiß, orange und gelb blühen, Accessoires in Sonnen­ farben und grasgrüne Ak zente ver fehlen ihre Wirkung nicht .

12


SONNEN SCHEIN für den gedeckten Tisch Lassen Sie die Sonne scheinen, wenn Gäste kommen. Zu einem leichten Menü passen alle Farben von Gelb bis Orange und viele optimistische Blütenge­ sichter als Gute­Laune­ Garanten. Dann strahlt die ganze Gesellschaft.

EndlichSommer!

13


S om me r TISCHE

Links: Die bunten Vasen sind ein liebenswerter Tisch­ schmuck und vielleicht sogar eine kleine Überraschung, die die Gäste gerne mit nach Hause nehmen. Einzelne Blüten und Kränzchen aus Frauenmantel, Trommel­ schlägel oder Schleierkraut schmücken sie. Rechts: Schöner Schein für die sommerliche Tafel schimmer t durch einen Mix aus Margerite, Trommel­ schlägel und Frauenmantel. Die Kerze steht in einem zusätzlichen Glas, im Zwischenraum hält Wasser die Blüten frisch. Unten: Bitte Platz nehmen! Ein Minitopf mit Moosfüllung verrät den Gästen, wo sie sitzen. Die Gerbera blüht in einem wassergefüllten Röhrchen, ein angeklemmtes Schild und Bänder dazu, fer tig ist die Tischkar te.

Foto: Anna Omelchenko – Fotolia.com

SOMMER WIESE

14


EndlichSommer!

15


S om me r TISCHE

16


Links: Der Blütenf lor putzt schlichte Leinenser vietten sommerlich heraus. Ob Gerbera , Skabiose oder Dahlie: Mit schmalem Satinband und Holzklammer sind sie schnell befestigt . Rechts: Japanischer Flügelknöterich macht als Steck­ hilfe eine gute Figur und hält die Sommerblüten in einem umfunktionier ten kleinen Windlicht gut in Form. Unten: So bekommen schlichte Teelichthalter einen fest­ lichen Look. Einfach mit schmalem Band Blüten darum­ binden. Eine flache, wassergefüllte Schale sorgt für Frische.

EndlichSommer!

Foto: Igor Yar uta – Fotolia.com

BLÜTEN LUST

17


S om me r FESTE

u Gast Z

auf dem Land

Lust auf Countryfeeling? Schnell eine Tasche gepackt, rein ins Auto, ab auf die

Landstraße und die Stadthektik hinter sich gelassen. Genießen Sie den Sommer dort, wo Sie ihn noch spüren: An der frischen Luft, mit Freunden, zwanglosen kulinarischen Genüssen und allen Blumen, die die Jahreszeit bietet! 72


Links: Frische Luft macht hungrig! Und wenn erst mal alle am Gar tentisch Platz genommen haben, ist ein Sommerabend endlos lang. Kein Wunder: Der leichte Weißwein schmeckt herrlich frisch, der Tisch ist mit einer Schüssel voller üppig blühender Gartenblumen geschmückt und die Kissen im blau-weiß-roten Mustermix machen aus der Bank ein ganz gemütliches Plätzchen. Unten: Sommerduft satt. Kleine Gläser mit Wicken, Edelweiß und Rosen sind dicht mit Kräutern umwickelt . Durchs Schneiden und Be­f estigen mit buntem Draht können sich die köstlichen ätherischen Öle erst so richtig entfalten.

aktueller Mustermix Karos und Blümchen­m uster sind langweilig? Der klassische Landlook wird zum neuen Trend, wenn man mit den typischen Dessins spielt: Karos in X XL oder im Miniformat , Streublumen im Negativ-/Positivdruck und Farbkontraste beleben die Traditionen. Besonders frisch wirkt die Kombination von som­ merlichem Blau, Weiß und Rot . Schon hält Ferienlaune Einzug auf dem Tisch, man glaubt die gute Landluf t einzuatmen und der hektische All­t ag in der Stadt ist für eine Zeit vergessen.

EndlichSommer!

73


S om me r FESTE

Rechts: Die Rosen blühen schon! Einfach ver führerisch, wenn sich ihre edlen Blütenköpfe im Gar ten öffnen. Einzeln mit Kräutern und Grün zu Ministräußen gebunden, erinnern sie alle Sommer frischler auch in der nächsten Arbeitswoche noch an das Wochenende auf dem Lande. Unten: Alles, was im Bauerngar ten nebeneinander blüht , sieht auch in der Vase ganz prächtig aus: Duftende Rosen, Perückenstrauch, Skabiosen, Salbei, Gräser und Lavendel sind das üppige Ergebnis eines Streifzuges durch die bunten Beete.

Karamell-Käsekuchen Zutaten:

Teig: 170 g Mehl, 1 Prise

Salz, 100 g Butter, 50 g Zucker, 1 Eigelb. Belag: 250 g Ricotta, 30 g Puderzucker, 1 Limette, 1 Ei, 1 Eigelb, 125 g Crème double, 30 g Zucker, 80 g Sahne.

Zubereitung: Teigzutaten verkneten, zu einer Kugel formen, kalt stellen. Ricotta, Puderzucker, Saft und Schale der Limette, Ei und Eigelb verrühren, in die mit Teig aus­­ gelegte Springform füllen, aufgeschlagene Crème double daraufstreichen. Zucker und Sahne verrühren und ca. 5 Minuten zu Karamell einkochen, auf den Kuchen geben und 40-45 Minuten bei 150 °C backen. Im ausgeschalteten Ofen auskühlen lassen.

74


EndlichSommer!

75


S om me r FESTE

76


Links: Männersache! Keiner sonst grillt die Steaks so auf den Punkt , und keiner sonst kennt das Geheimrezept für die Marinade, die das Fleisch so unvergleichlich aromatisier t . Fast keiner … Unten: Duftende Deko aus aromatischen Kräutern. Omas Metalltablett quillt fast über vor Töpfchen, in denen Salbei, Zitronenmelisse und Lavendel blühen und duften. So schön zusammengestellt bereichern sie die Grillgewürze und liefern die Dekoration gleich mit .

Gegrillte GAmbas Zutaten: 500 g Gambas, 2 rote Paprika, 1 Aubergine, 3 Knoblauchzehen, 3 EL getrocknetes Zitronengras, 6 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer Fotos: w w w.athomewithmar ieke.nl (8), Villeroy & Boch (1)

Zubereitung: Paprika und Auber­ gine putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden, Knoblauch pressen und mit Öl und Zitronengras mischen, mit Salz und Pfeffer würzen, Gambas und Gemüse in die Marinade geben und einige Stunden ziehen lassen. Beides auf Schaschlik­s pieße stecken und auf dem Grill braun anbraten. Dazu schmecken Knoblauchsoße und frisch gebackenes Baguette.

EndlichSommer!

77


S om me r DR AUSSEN

Lila Pause Outdoor-Oase zum Entspannen

Nicht nur die schönsten Pausen, auch die schönsten Pflanzen für Balkon und Terrasse sind in diesem Sommer lila. Ein Farbtrend, der auch Ihren Platz an der frischen Luft in eine Oase für herrlich relaxte Stunden verwandelt.

108


Wohlfühlfaktor Farbe. Stauden, Blattschmuckpflanzen und einjährige Sommerblüten leuchten in Lilatönen und verbinden die beruhigende Wirkung von Blau mit der vitali­ sierenden von Rot .

EndlichSommer!

109


S om me r DR AUSSEN

110


Blühende Auszeit für Genießer Der Tag war anstrengend, jetzt ist Zeit für ein paar

in modernen geradlinigen Gefäßen. Wenn die Sonne unter­

Stunden unter freiem Himmel. Ein sanfter Duft von

geht, tauchen edle Laternen alles in ein mildes Licht. Fehlt

Lavendel und Vanilleblume zieht über die Terrasse und

noch et was zur rela xten Sommerabendstimmung? Ein

ver wöhnt die Sinne. Das Auge kommt beim Blick auf

paar liebe Menschen und ein gutes Glas Wein tun richtig

Lilaschattierungen zur Ruhe. Leuchtendes Grün von

gut und sorgen dafür, dass die Lebensgeister wieder er-

Pfennigkraut und Süßkar toffel bringt Frische. Der

wachen.

sommerliche Mix entfaltet seine Wirkung am besten

EndlichSommer!

111


Sommerlaune in Haus und Garten! • t olle Gestaltungsideen für drinnen und draußen, zum Verschönern und Verschenken • s ommerliche Tischdekorationen vom natürlich-maritimen Stil bis hin zur nostalgisch-üppigen Blütenpracht mit Rosen • Tipps und Tricks für rauschende Feste unter freiem Himmel • blühende Inspirationen für Ihre Outdoor-Oase • kreative Basteleien für die sonnige Jahreszeit • erfrischende Rezepte zum Nachkochen aus der Sommerküche Jede Menge Überraschendes, Kreatives und Blumiges für sommerliches Urlaubsfeeling in Ihrem Zuhause!

ISBN 978-3-8001-7872-8 12,90 € (D)

9 783800 178728

Endlich Sommer! Leseprobe  

Schöner leben, feiern und dekorieren. Auszug aus 96 Seiten, Format 23 x 28,5 cm, Broschur. ISBN 978-3-8001-7872-8

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you