Page 1

Ihr Autohaus mit Trad

ition

Autohaus Wegner GmbH

Hausmesse im Atelier am 23.11.2019

von 12.00 bis 17.00 Uhr

Mit Verlsoung

Gewinn: 1 Gutschein im Wert von 1.000 Euro

Unser Service für Sie:

Foto: Marcin Jasiński

Für PKW, LKW und Nutzfahrzeuge

• Familien-, Vereins- oder Firmenfeiern • Catering für Ihr Buffet mit warmen & kalten Speisen sowie Getränken • Essen auf Rädern frei Haus

Unser Tipp:

Denken Sie an Ihre Winterreifen!

Essen hält Leib und Seele zusammen! Kasselerbraten in einer pikanten Soße, dazu Sauerkraut und Salzkartoffeln 3,95

• Reifenwechsel • fachgerechte Lagerung • Felgen- und Reifenreinigung

¤

Würziger Schmorkohl dazu Salzkartoffeln und Beilage

Eschenhof 5c | 17034 Neubrandenburg Tel. (0395) 57084940 | Mobil 0160 8047166 info@atelier-doro.com |www.atelier-doro.de www.facebook/.com/atelier.doro

Ihr Reifenprofi vor Ort

Qualität seit 20 Jahren!

3,85 ¤

Vereinbaren Sie rechtzeitig einen Termin!

Angebot gültig vom 11.11. - 23.11.2019

Dorfstr. 12 · 17192 Warenshof Tel. 03991/732947 Mobil 0170/5118 231

Biestorfer Weg 19 | 17213 Malchow Tel: 039932-1040 | Mail: e.wegner@wegner-malchow.de

MÜRITZ

am SONNTAG

10. November 2019

Seite 11

Nr. 45/29. Jahrgang

Jetzt flattern die Ulmen auch am Mühlenberg Kita-Kinder und Jagdverband Müritz pflanzten wieder Baum des Jahres

Berulicher Neustart? www.bfw-stralsund.de

Radweg - Bau startet Mb/red. Am 18. November beginnen die Bauarbeiten für einen neuen, straßenbegleitenden Radweg entlang der Bundesstraße B 198 vom Abzweig K 22 bei Dambeck bis Karchow. Die Durchführung der Baumaßnahme soll laut Straßenbauamt Neustrelitz überwiegend ohne Verkehrseinschränkungen erfolgen, lediglich im Bereich Karchow soll eine Baustellenampel eingerichtet werden. Die Baulänge beträgt rund 2,2 Kilometer, die Kosten belaufen sich auf 910.000 Euro.

Blutspendetermine Mb/red. An folgenden Terminen kann Blut gespendet werden. • Röbel, Dienstag, 12. November, 15 bis 19 Uhr, DRK-Gesundheitsdienst, Mönchteich 7 • Malchow, Donnerstag, 14. November, 14.30 bis 19 Uhr, Begegnungsstätte »Vogelhus«, Friedenstraße 14

Eine Million Sterne Waren/mb/red. Die bundesweite Aktion der Caritas international »Eine Million Sterne« für Menschen in Not wird in diesem Jahr erstmalig in Waren von den Kollegen der Caritas vor Ort durchgeführt. Mit einer Illumination aus ca. 500 Kerzen soll auf dem Vorplatz der Katholischen Heilig Kreuz-Kirche symbolisch ein Zeichen der Solidarität mit Menschen in Not hier in Deutschland und weltweit gesetzt werden. Daher wird herzlich am 17. November um 17 Uhr zu einer Andacht in die Kirche eingeladen, um gemeinsam zu beten, zu singen und die Lichter leuchten zu lassen.

Waren/mb/df. Jetzt haben die Sonnenwirbel noch einen Grund mehr, an der Streuobstwiese am Mühlenberg langzugehen. Die Warener Kita-Kinder können seit Dienstag zusehen, wie »ihre« Bäume wachsen. Anlässlich des Hubertustages hat der Jagdverband Müritz e.V. erneut einen Pflanztag organisiert, bei dem es neben den Steppkes aus der Kita »Kleine Weinbergschnecken« auch tatkräftige Unterstützung von der Kita Tiefwarensee gab. »Ihre Bäume«, das sind fünf Flatterulmen, der Baum des Jahres 2019. Der auch Rüster genannte Baum zählt zu den selteneren Baumarten, weist aber gegenüber ihren Verwandten einige Vorteile auf. So informierte Rainer Schumacher vom Jagdverband Müritz, dass diese Variante nicht so krankheitsanfällig wie Berg- und Feldulme sind. In die vorbereiteten Löcher setzten die Kleinen die Ulmensetzlinge ein und traten die Erde wieder kräftig fest. Für die Kita am Tiefwarensee war Esskastanien letztes Jahr, Flatterulmen dieses: Gemeinsam setzten die Kita-Kinder Warens und der die inzwischen schon traditio- Jagdverband Müritz ihre Pflanzaktion anlässlich des Hubertustages fort. Foto: Frontzek

nelle Pflanzaktion zugleich der Abschluss eines längeren Waldprojektes, wie Katrin Grosser informierte. »Es ist eine schöne Aktion. Später können sie mal mit ihren eigenen Kindern und Enkeln hier herkommen.« Seit September haben sich die Igelund Eichhörnchengruppe bereits in vielfältiger Weise mit dem Thema Wald befasst, waren unter anderem im Nationalpark, haben echte Felle angefasst, an Sägespänen gerochen aber auch Tierpräparate unter die Lupe genommen und Jahresringe gezählt. Davon haben die kleinen Flatterulmen noch nicht viele. Doch geanau wie die kleinen Förster haben sie ihr Leben noch vor sich - unter guten Bedingungen rund 250 Jahre. »Ihr seid alle richtig fleißig gewesen«, lobte Rainer Schumacher und hatte zur Belohnung ein süße Stärkung für den Rückweg parat. Dazu gab es für jedes Kind noch einen DamhirschAnhänger, damit die Kids nicht vergessen, gelegentlich anzuschauen, ob alle Flatterulmen angewachsen sind.

Landesweite Kampagne

Seite

3

»MV impft - Gemeinsam Verantwortung übernehmen« Mb/red. Herbstzeit ist Impfzeit – vor allem gegen Grippe (Influenza) lassen sich jetzt viele Menschen schützen. »Impfen ist ein wichtiges Thema für die ganze Familie. In jedem Lebensalter gibt es spezielle Situationen, in denen der Impfschutz individuell angepasst werden sollte. Zu Beginn der kühleren Jahreszeit gilt es, sich gegen Grippe impfen zu lassen. Denn: Impfungen bieten Schutz für den Einzelnen und führen zugleich zu einem Kollektivschutz in der Bevölkerung. »Im Rahmen unserer landesweiten Impfkampagne ›MV impft - Gemeinsam Verantwortung übernehmen‹ bieten die

Gesundheitsämter an vielen Orten Mecklenburg-Vorpommerns spezielle Impftermine an. Das ist für jedermann eine gute Gelegenheit, den Impfschutz aufzufrischen«, sagt der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Harry Glawe. Mit den Krankenkassen hat Mecklenburg-Vorpommern seit Jahren eine Impfvereinbarung gemäß SGB V, nach der Kosten für Impfstoffe und Verbrauchsmaterialien für die von den Gesundheitsämtern durchgeführten Impfungen erstattet werden. »Dank des Engagements der Gesundheitsämter ist es für viele Menschen möglich, unkompli-

ziert eine Impfung durchführen zu lassen. Auch die Ärzte im Land bieten Schutzimpfungen an. Wichtig ist, dass sich jeder gut informiert, um den passenden Impfschutz zu erhalten«, sagte Glawe. »MV impft« ist eine Kampagne des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit in Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Gesundheit und Soziales. MecklenburgVorpommern hat im Oktober 2018 die Kampagne »MV impft - Gemeinsam Verantwortung übernehmen« (www.mv-impft. de) gestartet. Ziel der Impfkampagne ist es, das Thema Impfen wieder stärker in den Blickpunkt

der Bevölkerung zu rücken. Im Rahmen der Kampagne werden Informationen zielgruppenspezifisch für Eltern, Kinder, junge Erwachsene, Familien sowie Senioren angeboten. Neben dem Internetauftritt www.mv-impft. de wird mit gedrucktem Informationsmaterial wie Plakaten und Faltblättern geworben. Es werden auch digitale Medien, wie beispielsweise Kinos und YouTube als Informationsträger eingesetzt. In Waren (Müritz), Zum Amtsbrink 2, findet dienstags von 8 bis 12 Uhr und 14.30 bis 17.30 und donnerstags von 8 bis 12 Uhr eine Impfsprechstunde statt.

Weihnachslotterie »Ein Fünfer für die Jugend«

Seite

5 Blitz-Frühstück mit Hans-Jürgen Schumacher

Seite

6/7 Bauen und Wohnen


2

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. novemBer 2019

LESERBRIEFE Bewägung deit gaut

Angebot gilt vom 12.11.2019 – 15.11.2019

• Schweinehack

3,99 €/kg

• Kotelett im Stk

4,44 €/kg

• Mischhack

4,49 €/kg

• Rinderroulade

8,99 €/kg

DANISH CROWN • TETEROWER FLEISCH GmbH

Koppelbergstr. 2 • 17166 Teterow • Auf dem Schlachthof an der B 104 Tel. 03996/166161 • www.danishcrown.de

Zu Ihrer Information!

Wir führen weiterhin täglich frisches Schweinefleisch.

Umbruchszeiten Bundesweiter Jugendwettbewerb Berlin/mb/pm. Wie hat sich Deutschland seit der Friedlichen Revolution 1989 verändert? Der Jugendwettbewerb »Umbruchszeiten« rut Jugendliche zwischen 14 und 19 Jahren im gesamten Bundesgebiet auf, zu dieser Frage Beiträge zu entwickeln. Wie hat sich die eigene Region in den vergangenen 30 Jahren verändert? Welche Geschichten lassen sich entdecken und erzählen? Insgesamt 30.000 Euro stellen der Beautragte der Bundesregierung für die neuen Bundesländer und die Bundesstitung zur Aufarbeitung der SED-

Diktatur für die Gewinner zur Verfügung. Die besten 30 Wettbewerbsbeiträge werden mit einem Preisgeld in Höhe von 500 bis 3.000 Euro prämiert. Gesucht werden persönliche Erfahrungen und Geschichten des gesellschaftlichen Wandels in Deutschland nach 1989/90. Die Beiträge zum Wettbewerb können von Texten über Comics bis zu Filmen reichen. Die Frist für Einreichungen endet am 1. März 2020. Infos zum Wettbewerb »Umbruchszeiten. Deutschland im Wandel seit der Einheit« und zu den Teilnahmebedingungen unter www.umbruchszeiten.de

Ja, jetzt wo de Klocken tröchstellt sünd un de düstere Johrestiet anfängt, höllt man sik werrer mihr in Hus up. Dor wull de Plattdütsche Vertellerkreis Schorssow gegenstürn un har an End von Wienmand een Veranstaltung »Bewägung deit gaut« ansett. Tauiert füngn wi in Sitten an, Fingerspille un lütte Bälle helpen, de Muskulation von uns Hänn bewäglich tau holl. Öber ok mit een Fastienrull lött sik de gesamte Bewägungsapparat gaut lockern. Ja, un bi de Gliekgewichtsäubungen müssten wi denn upstahn. Tauierst wür uppen äbenen Fautbodden äuwt un denn uppen wackelichen Ünnergrund. Wi hofen, dat wi denn Stürze bäter afangn könn. Dorna hemm wi uns entspannt. Jeder Gast künn sik utprobiern bi: Piel un Bogen, Fautball an Gummiband, Dart (mit Magnete) un een Barfautmatt. Man süll dat nich för möglich holln, wecken Ihrgeiz einige Gäst entwickelt hemm, üm tau gewinn. Up alle Fälle wier de Spaßfaktor grot. Mien Dank geiht werrer an de lietigen Helpers un freu mi schon up denn söbenuntwindingsten November wenn dat heit: »Wihnachten tau Hus un annerswo«. a. Brinckmann, Schorssow

Dei Kark in‘t Dörp låten

‘N Späukel geiht üm: verdeinen Sorgenicht, Quandt un Warnke, dat‘s wiederhen Ihrenbörger von Güstrow sünd un dat ok blieben orrer möt man mit disse drei Kommunisten äbenso ümgåhn as mit denn einstigen Nationalsozialisten un Ihrenbörger Gauleiter Hildebrand? Dei Begrünnung, dat dei drei tau Reichsstatthalter Hildebrand sien Tieden »Opfer« un nå ‘n Krieg tau »Täter« würn, dat kann doch blot Minschen infallen, dei wunnerlich warden un so allerlei dörcheinanner kriegen. Sorgenicht keem ut russ‘sche Kriegsgefangenschat in‘t Burmeisteramt, Quandt un Warnke Günter Bersch: Berlin im Umbruch, 1989 - 1995. Freie Verwendung hemm‘ Johre in Dachau, Sachausschließlich für die Berichterstattung zum Jugendwettbewerb senhusen un annerswo insetten »Umbruchszeiten«. Bildnachweis: Bundesstiftung aufarbeitung/Bersch un würn för denn Nieanfang

Impressum Der Mecklenburger Blitz mit den Teilausgaben Mecklenburger Blitz und Müritz-Blitz wird zum Sonntag in dem in unseren Mediadaten dargestellten Gebiet (www.blitzverlag.de) kostenlos an alle erreichbaren Haushalte verteilt. Herausgeber: Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG, Carl-Hopp-Str. 4 b, 18069 Rostock, www.blitzverlag.de, Geschäftsführung Torben Godenrath Verlagsanschrift und Anzeigenannahme: Mecklenburger Blitz, Eisenbahnstr. 3, 18273 Güstrow, 03843 / 7270 - 300, mb@blitzverlag.de Verlags-/Anzeigenleitung: André Wollbrecht Redaktion: Dirk Frontzek, dirk.frontzek@blitzverlag.de Cindy Büttner, cindy.buettner@blitzverlag.de Zustellung: Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH Lothar Haase, 03843 / 7270 - 321 lothar.haase@blitzzustellung.de Druck: Kieler Zeitung GmbH & Co. Ofsetdruck KG, Kiel Aulagen: Mecklenburger Blitz 44.682 Exemplare Müritz-Blitz 27.108 Exemplare Gültige Mediadaten/Preisliste: Nr. 36 vom 1. Januar 2019 Annahmeschluss für Geschäftsanzeigen: Donnerstag, 12.00 Uhr Aus unverlangt eingesandten Manuskripten und Fotos entsteht weder Honorarverplichtung noch Haftung; Rücksendung nur gegen Rückporto. Anzeigen(entwürfe) inkl. Bildern sind urheberrechtlich geschützt. Nachdruck oder Übernahme – auch teilweise – nur nach vorheriger Rücksprache und gegen Gebühr; dies gilt auch für das Internet. Unberechtigte Nutzungen lösen Schadenersatzansprüche des Verlages aus. Für telefonisch aufgegebene Anzeigen oder Änderungen wird keine Gewähr übernommen. Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen. Leserbriefe werden außerhalb der Verantwortung der Redaktion/des Verlages veröfentlicht; Kürzungen sind vorbehalten.

Ein Teil unserer heutigen Auflage enthält Beilagen von:

Blitzservice Bereitschaften der Apotheken:

Güstrow:

Der Plattdütsche Vertellerkreis Schorssow. Foto: privat

10.11.2019 11.11.2019 12.11.2019 13.11.2019 14.11.2019 15.11.2019 16.11.2019

Südstadt-Apotheke Apotheke Am Distelberg Borwin-Apotheke Apotheke Am Wall Godewind-Apotheke Delphin-Apotheke Apo-Rot-Apotheke

Waren:

in Güstrow in Ämter inne SBZ insett‘t. So as dei Börgerrechtler von 1989 för‘n bädere DDR up dei Straat güngen, wullen sik dei drei mit linker Gesinnung för‘n bäderet Düütschland inbringen. Dat dat denn kein nieget un dat einig Düütschland ierst wedder 1990 geef, dat is nich dei Schuld von disse drei Ihrenbörger, denn dat wier dei Ost-West Poletik un dei »Kolle Krieg«. Wat is orrer wier gaut un wat is orrer wier leech för dei Minschen in dei Tiet, in wecker sei läben un läwten? - Dat is dei Frach, up dei ‘n Antwurt tau finnen is. Dor, wo dei Verstand dörch‘t Gefäuhl utwesselt ward, dor kümmt Hass up. Ut Hass möst Jesus denn Krüzdod starwen un ut Hass würn sien Bräuder un Swistern in‘t 20. Johrhunnert tau Milljonen ümbröcht. Dat sik dat nich wedderhålt, dörför hemm‘ ok dei drei Ihrenbörgers inståhn. Un nu schütt ‘n »EwigGistriger« ut Judenhass in Halle Minschen dod un in Güstrow ward dorwœer simmeliert, woans man drei Ihrenbörger wedder in drei Börger wanneln süll. Man süll doch dei Kark in‘t Dörp låten un leiwers dorwœer snacken, woans man Güstrow twüschen Gleviner Dur un Voss un Schwienegelbrunnen ‘n unverwesselboren Anblick gäben künn un Besäuker dor denn ok ‘n besäukerfründlich Klosett innen.

disco von DJ Christian Völcker aus der neunten, der tatkrätig von Arne Schüppel und Hugo Dangschat aus der zehnten unterstützt wurde, die als Anheizer den Floor neben den Bässen zum Beben brachten. Ein besonderer Dank geht an Christians Vater, der sein DJ-Equipment für unsere Schule zur Verfügung stellte. Kulinarische Köstlichkeiten wurden von Frau Rohleder und ihrem Cafete-Team zu einem super Preis angeboten. Der Flüssigkeitshaushalt der Tänzerinnen und Tänzer wurde durch die R10a und R10b ausgeglichen, die beim Verkauf durch einige Eltern unterstützt wurden. Die »Türsteherfunktion« und Aufsicht wurde durch einige Lehrer der Fleesenseeschule übernommen, die in 20 Schülerinnen und Schülern unserer G12 tatkrätige Unterstützer fanden. Auch das Aus-, Ein- und Aufräumen der Aula wurde durch den diesjährigen Abiturjahrgang übernommen. Zusammenfassend eine großartige Veranstaltung, um Schule mal anders zu erleben, die Bock auf mehr macht! Vielen Dank an alle Beteiligten! Wir freuen uns auf nächstes Jahr, wenn es wieder heißt »Die Fleesenseeschule tanzt aus der Reihe!« t. Krüger, Fleesenseeschule malchow

Behrend Böckmann, Kirch rosin

»Never miss a chance to dance« »Never miss a chance to dance« … sagten sich am 25. Oktober 210 Schüler der Fleesenseeschule und kamen zu unserer seit 2013 bestehenden Tradition für die fünten bis neunten Jahrgänge. Auf die Ohren gab es auf unserer beliebten Schul-

10.11.2019 11.11.2019 12.11.2019 13.11.2019 14.11.2019 15.11.2019 16.11.2019

DaVinci-Apotheke Fontane-Apotheke Löwen-Apotheke Linden-Apotheke Kranich-Apotheke Apotheke Am Kietz Apotheke Am Papenberg

Notfallnummern: • Kinderschutzhotline: 0800 1414007

Notdienst für den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst, Telefon 116117, (kein Zahnarzt-Bereitschaftsdienst) • Giftnotruf: 0361 730730 • Telefonseelsorge: 0800 1110111 • Frauenschutzhaus Güstrow, 03843 683186

Veranstaltungen Montag, 11. November • Bützow: Führung durch die Ausstellung »Universität Bützow«, 15 bis 16 Uhr, Krummes Haus

Dienstag, 12. November • Bützow: Rentenberatung, 10 bis 12 Uhr, Rathaus • Bützow: Plattdeutscher Abend, 18 bis 20 Uhr, Vereinshaus des Fremdenverkehrsvereins, Gartenstraße 21

Mittwoch, 12. November Teterow: Mittwochskino im Thusch, »Der unverhoffte Charme des Geldes«, 15 und 20 Uhr,

Donnerstag, 14. November • Waren: Multivisionsshow »Hurtigruten - Norwegen mit dem Postschiff«, 19.30 Uhr, Bürgersaal • Bützow: Probe 1. Bützower Sprechchor, 19 bis 20.30 Uhr, Krummes Haus • Krakow am See: »Saint Jacques – Pilgern auf Französisch«, Spielilm über drei ungleiche Geschwister auf dem Jakobsweg, 19.30 Uhr, Alte Synagoge

Freitag, 15. November

Auch im nächsten Jahr wird die Tradition der Schuldisco fortgesetzt, dann bebt wieder die Tanzfläche. Foto: privat

• Waren: abendliche Stadtführung, Treffpunkt: 18 Uhr, Waren (Müritz)Information • Bützow: Eröffnung der Ausstellung »Geflüchtet, vertrieben, entwurzelt - Kindheiten in Mecklenburg 1945 bis 1952«, 17 Uhr, Ratssaal des Rathauses • Güstrow: Öffentliche Nachtwächterführung, Treffpunkt: 17 Uhr, Güstrow-Information • Röbel: Programmkino: »Green Bock«, 18.30 Uhr, Engelscher Hof

Samstag, 16. November Nah & Frisch Gnoien Dänisches Bettenlager Sonderpreis Baumarkt Dargun Rossmann EDEKA Famila Markant Getränkeland Globus Fachmärkte Hagebau ID Ihr Drogeriemarkt LIDL Mecklenburgische Versicherung Möbel Boss NETTO Supermarkt Netto Marken Discount GP Bützow Norma Optiker Meutzner Poco Einrichtungsmärkte GmbH Real Rewe Roller Thomas Philipps GmbH

• Waren: Johannes Brahms: »Ein deutsches Requiem«, 17 Uhr, Georgenkirche • Krakow am See: 30 Jahre Mauerfall - Kinotag in der Alten Synagoge, 15 Uhr: Fritzi - eine Wendewundergeschichte; 19 Uhr: Vorprogramm »Volkskontrolle in Drewitz« (ca. 15 min.) danach: »Wie Erich seine Arbeit verlor« in Anwesenheit des Filmemachers Kai von Westerman • Güstrow: Kinder-Spezial: Wolfswanderung in der Dämmerung, ab 6 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen, Wilpark-MV, Anmeldung unter 03843 24680 • Güstrow: 5. Regionaler Genussmarkt, ab 10 Uhr, Galerie Wollhalle • Güstrow: Öffentliche Stadtführung, Treffpunkt: 11 Uhr, Güstrow-Information • Güstrow: Simon & Garfunkel Tribute meets Classic, 19.30 Uhr, Ernst-Barlach-Theater

Sonntag, 17. November • Malchow: Ostseeliga-Eishockey, Malchower Wölfe - OSC Berlin, 18.30 Uhr, Eishalle Bitte senden Sie Ihre Ve r a n s t a l t u n g s h i n w e i s e b i s Mittwoch an: cindy.buettner@ blitzverlag.de oder dirk.frontzek@ blitzverlag.de oder faxen Sie einfach an 03843/7270370. Veranstaltungen bitte immer mit Datum, Uhrzeit und Veranstaltungsort zuschicken. 400


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. novemBer 2019

3

REGION MÜRITZ

Gemeinsame Aktion »Malchow liest« Die Inselstadt beteiligt sich am bundesweiten Vorlesetag Malchow/mb/red. 2004 mit 1.900 Aktiven gestartet, hat sich der Vorlesetag zu einem bundesweiten Aktionstag entwickelt, der mittlerweile 680.000 Teilnehmer zählt. Er indet jedes Jahr am dritten Freitag im November statt und gilt als das größte Vorlesefest Deutschlands. Am 15. November steht bei der 16. Aulage wieder das Lesen und Vorlesen im Mittelpunkt. Sieben Jahre erlebten die Malchower im Rahmen der Veranstaltungsreihe »Geschichtenschreiber, Geschichtenleser, Geschichtenhörer« Autoren

mit selbst geschriebenen Texten oder konnten Ihre Lieblingstexte vortragen. 2019 gibt es eine gemeinsame Aktion von Malchower Geschätsleuten, der Inselstadt Malchow und der Stadtbibliothek. Unter dem Motto »Malchow liest« präsentieren sie ein neues Veranstaltungsformat. Die Inselstadt Malchow gestaltet am 15. November ab 17 Uhr an 9 Stationen kleine Lesungen á 15 min. Erleben Sie Malchow aus einer neuen Perspektive. In der Bibliothek sind Schülerarbeiten der Klassenstufe 3 zum hema: »Mein Lieblingsbuch«

ausgestellt. • 17 Uhr, Stadtbibliothek: Henkel, W. »Eisenbart ante Portas«, Pätzold, H. »Die Gespräche des Raben«, Paegelow, P.-Ch. »Die Tage der Lerche« • 17 Uhr, Café im Kloster Malchow: »Malchower Stadtgeschichte - Wendezeit in Malchow« • 18 Uhr, Parfümerie Bernhardi: Stories & Friends »betörend! Literarische Dutnoten« • 18 Uhr, Hubertus-Apotheke: Geschichte der Hubertus-Apotheke + Provisorisches« • 18.45 Uhr, Augenoptik Jenisch:

Langen, A. »Carlotta: Eine Brille will ich nicht« • 18.45 Uhr, Modepartner Schmidt: Kretschmer, G.-M. »Anziehungskraft: Stil kennt keine Größe« • 19.30 Uhr, Sehblick Brillen: Bergmann, R. »Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker.« • 19.30 Uhr, Otto-Shop: Kishon, E. »Der seekranke Walisch« • 20.30 Uhr, Malchow liest klingt aus: Bourdain A. »Geständnisse eines Küchenchefs«, Eintritt frei Alle Veranstaltungsinformationen inden Sie in den teilnehmenden Geschäten.

EIN FÜNFER FÜR DIE JUGEND Weihnachtslotterie 2019

Volkstrauertag

Abenteuerland

Waren/mb/pm. Waren trauert, gedenkt und ehrt wieder: Anlässlich des Volkstrauertages indet am Sonntag, den 17. November um 11.30 Uhr in der Kietzstraße in Waren (Müritz) eine Ehrung der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft statt. Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, am Gedenkstein für die Gefallenen der beiden Weltkriege der Opfer von Gewaltherrschat, Krieg und Verfolgung zu gedenken. Abschließend indet eine Kranzniederlegung statt. Den musikalischen Rahmen gestaltet das Blasorchester Waren.

Mb/red. Der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte hat die Regionalmarketingkampagne »Abenteuerland Seenplatte« gestartet. Ziel ist die Fachkräftebindung innerhalb und die Fachkrätegewinnung außerhalb der Region. Die Umsetzung erfolgt durch die in Neubrandenburg ansässige 13° Crossmedia Agentur und indet als Webserie auf den Social-Media-Kanälen wie Youtube, Instagramm und Facebook statt.

BLITZ online lesen? Sie inden alle Ausgaben als E-Paper unter www.blitzverlag.de

Mediationsstelle Rostock

Konfliktund Problem-Lösung Büro für Konfliktlösung und systemische Familientherapie

Konfliktmediation, Paar-/Einzelberatung, Familientherapie, Traumabewältigung

Termine für kostenfreies Vorgespräch und Informationen: Ruf 0381-20389906 www.mediationsstelle-rostock.de Leitung: Roland Straube (Mediator BM)

Rettungsschwimmer-Ausbildung Waren/mb/sr. Zwar liegt die Saison 2019 erst wenige Wochen hinter den Rettungsschwimmern der Müritzer Wasserwacht, aber die Vorbereitungen für die Badesaison 2020 läuft bereits auf Hochtouren. Dass dies auch notwendig ist, zeigen die aktuellen Zahlen aus diesem Jahr. Insgesamt 1.152 Wachstunden liegen hinter den 24 Rettungsschwimmern, die im Juni an den Wochenenden und im Juli sowie August täglich mit jeweils zwei Rettungsschwimmern von 10 bis 18 Uhr den Ecktannen-Strand in Waren (Müritz) absicherten. Im gleichen Zeitraum und mit insgesamt 560 Stunden unterstützte ein weiterer Rettungsschwimmer zusätzlich die städtische Strandwacht an der Feisneck. Mit über 3.000 Wachstunden wurde zudem das Rettungsboot »Sturmvogel 1« in Waren (Müritz) besetzt. Neben zahlreichen Erste-Hilfe-Leistungen und Einsätzen zur Wasserrettung steht auch ein Ertrinkungsunfall in der diesjährigen Bilanz. Ein Stand-up-Paddler ertrank Mitte Juni im Fleesensee – er war Nichtschwimmer. Aus diesem Grund setzt die DRK Was-

serwacht Mecklenburgische Seenplatte nicht nur auf die Rettung von Verunglückten, sondern baut mit zahlreichen Schwimmkursen und Projekten auf Präventionsmaßnahmen. 25 Kinder aus den DRK-eigenen Kitas Schwinkendorf und Waren (Müritz) wurden in Schwimmkursen durch die Wasserwacht begleitet. Ein Großteil von ihnen konnte im Sommer erfolgreich eine Schwimmprüfung ablegen. In den Winterferien und im

Sommer wurden insgesamt sieben öfentliche Schwimmkurse angeboten, die es 131 Kindern ermöglichte, das Schwimmen zu erlernen oder die ersten Schritte in Richtung Schwimmfähigkeit zu absolvieren. Mit einer spannenden Ferienfreizeit konnten zudem elf Kinder und Teenager für den Schwimmsport und die Aufgaben der Rettungsschwimmer begeistert werden. Somit konnte gleichzeitig die Nachwuchsgewinnung innerhalb der

Wasserwacht Mecklenburgische Seenplatte gesichert werden. Allein in den Standorten Röbel/ Müritz und Waren (Müritz) engagieren sich derzeit über 30 Rettungsschwimmer und 35 Nachwuchsretter, die mittwochs bzw. donnerstags ihr praktisches Training in der Müritzherme absolvieren. Wenn sich auch die Mitgliederzahlen in den zurückliegenden Jahren positiv entwickelt haben, sind die Rotkreuzler immer auf der Suche nach engagierten Mitgliedern und machen mit dem 10-Stunden-Schwimmen und der MüritzQuerung Werbung für die Schwimmfähigkeit an der Mecklenburgischen Seenplatte. Dieses Engagement ist auch den Mitgliedern des Lions-Club Müritz und des Rotary Club Waren (Müritz) aufgefallen, die bereits mit der Weihnachtslotterie 2018 die wichtige Arbeit der Wasserwacht unterstützten. »Auch in diesem Jahr werden wir mit der Förderung der Ausbildung von Rettungsschwimmern das DRKEhrenamt unterstützen«, versicherten Helmut Kücker vom Karl Schünzel (vorn) und Lennart Knust sehen in ihrem Hobby eine Lions-Club Müritz und Harro Berufung und sind aktive Rettungsschwimmer bei der Wasserwacht. Freyschmidt vom Rotary Club Foto: radtke Waren (Müritz).

Hochzeitsmesse in Linstow 16.11. und 17.11.2019

GROSSE NÄHMASCHINEN-HAUSMESSE von MONTAG,

11. NOVEMBER bis SAMSTAG, 16. NOVEMBER

SATTE RABATTE AUF ALLE NÄHMASCHINEN Stiftung Warentest 11/2019:

TESTSIEGER

Brother innov-is F 400 UVP 699,– ¤ Messepreis

Brother Overlock 2104 D UVP 299,– ¤

575,– ¤

Messepreis

269,– ¤

MONTAG BIS SAMSTAG 10 % AUF ALLE STOFFE* * ausgenommen reduzierte Stoffe

Pfaff, Brother, Janome und Elna

Kinderchorförderung Waren/mb/pm. Die St. Georgengemeinde Waren (Müritz) ermöglicht Kindern und Jugendlichen im Kinderchor und in der Kinder- und Jugendkantorei eine musisch-sängerische Ausbildung. Außerdem inden die Kinder und Jugendlichen im Chor eine Gemeinschat, die sie darüber hinaus trägt. »Im Kinderchor und in der Kinder- und Jugendkantorei entdecken und erleben die Mitglieder die Freude am Singen, das in der Gruppe das Miteinander und die Verantwortung füreinander fördert. Es spricht die körperliche, emotionale und geistige Ebene an und trägt so zur Entfaltung der individuellen Persönlichkeit bei«, sagt Christiane Drese. Sie rief den Kinderchor 2013 an der Ev. Arche Schule Waren (Müritz) ins Leben. Die Kinder der 3. und 4. Klasse proben in einer Doppelstunde im Rahmen ihres Musikunterrichtes, was durch die Zusammenarbeit mit der Georgengemeinde als Bildungspartner möglich ist. Die Kinder 409

der 1. und 2. Klasse haben ihre Proben außerhalb des Unterrichtes dienstags 13.30 bis 14.15 Uhr. Dazu sind auch Schülerinnen und Schüler anderer Schulen eingeladen. Der Kinderchor gestaltet Gottesdienste und Feste der Schule sowie der Kirchengemeinden. Er wirkt regelmäßig in Konzerten mit und bestreitet mit dem Kantatenchor

Kantaten- und Oratorienauführungen. Die Kinder- und Jugendkantorei Waren (Müritz) ist ein noch junges Chorensemble aus fünfzehn Kindern und Jugendlichen aus sechs verschiedenen Schulen. Unter der Initiative und Leitung von Christiane Drese ging die Kantorei im Januar 2019 an den Start und trit sich seitdem zu

wöchentlichen Proben und zusätzlichen Probenwochenenden. Viele der Kinder und Jugendlichen erhielten ihre sängerischmusikalische Vorbildung im Kinderchor an der Ev. Arche Schule bei der Kantorin. Ihre Debut-Konzerte gab die Kinderund Jugendkantorei im April 2019 mit dem ktg-jazz-trio in St. Johannis Neubrandenburg und St. Georgen Waren (Müritz). Zum Mitsingen sind Kinder und Jugendliche ab ca. neun Jahren eingeladen. Stimmbildung und wöchentliche Probenarbeit ermöglichen auch weniger geübten Sängern den Einstieg sowie die Freude am Singen und die Entwicklung ihrer Stimme. Die Proben inden montags von 16 bis 17.30 Uhr in der Aula des Wossidlo-Gymnasiums statt. Für die finanzielle Förderung der Chormäntel, der Probenwochenenden, der Stimmbildnerin und von Auftritten (z.B. Orchestermusiker) hat sich ChrisDer Warener Kinderchor ist eines von zwölf Projekten, die aus der tiane Drese bei der diesjährigen Weihnachtslotterie 2019 Geld erhalten. Foto: privat Weihnachtslotterie beworben.

Stoffe, Nähmaschinen, Kurzwaren • Fadenlauf GmbH Friedrichstr. 8, 19055 Schwerin, Telefon 0385 568311

Nähmaschinen • Reparaturservice • Nähkurse

Sommer 2020

Urlauber

K Z U MO S T E M IT N FR E NE HM I E

Urlauber … wird auch 2020 wieder in gewohnter Art und Weise von der Müritz bis zur Elbe erscheinen.

N

Buchen Sie

SCHON JETZT Ihre Anzeige und

ren sichern sich Ih *

Preisvorteil

IHR PREISVORTEIL*

15 %

RUFEN SIE GLEICH AN! Birgit Seemann Tel. 03843 7270314 birgit.seemann@blitzverlag.de

noch bis zum 31.01.2020 (verbindlich)

Wir beraten Sie gern!

Carsten Bremer Tel. 03843 7270316 carsten.bremer@blitzverlag.de

erscheint wieder im Mai 2020. *Der Preisvorteil gilt ausschließlich für die hier beworbene Sonderaktion. Bei Auftragsstornierung stellen wir 90 % des Anzeigenpreises in Rechnung.


4

www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 10. NOVEMBER 2019

TRAUERANZEIGEN UND DANKSAGUNGEN Wir nehmen Abschied von meinem Ehemann, Vater, Schwiegervater, Opa, Bruder und Schwager

Hans-Otto Schult * 24. 1. 1950

† 24. 10. 2019

Allen, die uns in unserer Trauer um

Brigitte Schulz

Helga Ramm

In tiefer Trauer Deine Frau Sigrid Deine Kinder und Enkelkinder

zur Seite standen. Ein besonderer Dank gilt dem Bestattungshaus Stefen Jülke. Im Namen aller Angehörigen

Die Trauerfeier findet am Donnerstag, dem 14. November 2019, um 10.00 Uhr in der kleinen Feierhalle auf dem Güstrower Friedhof statt.

Für die vielen Beweise herzlicher Anteilnahme beim Heimgang unserer lieben Entschlafenen

Hilde Grummini

Alfred Möller

sagen wir allen Verwandten, Freunden und Bekannten unseren Dank. Ein besonderer Dank gilt der Trauerrednerin Frau Carolin Wenzel für die schönen Abschiedsworte.

durch herzlich geschriebene und gesprochene Worte, stillen Händedruck und liebe Umarmungen sowie durch Blumen und Geldzuwendungen ihr Beileid bekundeten. Besonderer Dank gilt dem Bestattungshaus Teßmer für die hilfreiche Unterstützung, Herrn Pastor Görlich für seine einfühlsamen und tröstenden Worte und dem Pflegepersonal der W+W Intensivpflege ITS I.

Im Namen aller Angehörigen

Peter Ramm

Danksagung

Danksagung

Ein herzliches Danke sagen wir allen Verwandten, Nachbarn und Bekannten, die uns zum Abschied von unserem lieben Entschlafenen

beigestanden und uns durch ihre Anteilnahme getröstet haben, sagen wir unseren aufrichtigen Dank.

Friedhelm und Kinder

Nienhagen, im Oktober 2019

Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel wird.

Danksagung

Wir danken allen Angehörigen, Freunden, Nachbarn und Bekannten die uns beim Abschied von

Angelika Sievert und Detlef Grummini

Die Zeit heilt nicht alle Wunden, sie lehrt uns nur, mit dem Unbegreiflichen zu leben.

Fred Kluth † 7. Oktober 2019

Wir möchten uns von ganzem Herzen bei allen bedanken, die ihre Verbundenheit in so liebevoller und vielfältiger Weise zum Ausdruck brachten. Im Namen aller Angehörigen

Güstrow, im Oktober 2019

Kerstin Kosche, Anne, Steffi und Paul Kluth Neu Mistorf, im November 2019

In stiller Trauer

Deine Inge und Kinder

Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.

Mühl Rosin, im Oktober 2019

HELFER IN SCHWEREN STUNDEN

Danke

Wir nehmen Abschied von meiner lieben Frau, herzensguten Mutter, Oma, Uroma Schwester und Cousine

sagen wir allen, die uns durch Wort, Schrift und Geldspenden beim Abschied von meinem lieben Mann

Christel Hopke-Stegemann * 25. 2. 1943

Eckhard Gloose

In Liebe und Dankbarkeit

hilfreich zur Seite standen. Ein besonderer Dank gilt allen Verwandten, Freunden und Bekannten, unserer Hausärztin Frau Dinda, dem Team des ambulanten Pflegedienstes Schwester Be�ina Boeck, der Palliativstation der Warnow­Klinik Bü�ow, der Rednerin Frau Herter sowie dem Besta�ungshaus Ellen Räthel.

Dein Günter mit Familie Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung �indet am Freitag, den 22. November 2019, um 11.00 Uhr in der Großen Feierhalle auf dem Güstrower Friedhof statt.

SCHULT Grabmal & Naturstein www.schultsteine.de 18273 Güstrow · Rostocker Straße 33 · 03843/217184 (neben dem Motorradgeschäft)

Im Namen aller Angehörigen Gundula Gloose

Deine Augen sahen mich, als ich noch nicht geboren war und alle Tage sind in dein Buch geschrieben.

† 4. 11. 2019

Einschlafen dürfen, wenn man das Leben nicht mehr selbst gestalten kann, ist der Weg zur Freiheit und Trost für alle. Traurig nehmen wir Abschied von meinem Vater, Opa, Bruder, Schwager und Lebensgefährten

Psalm 139, 16

Günter Buchhorn

In Liebe und Dankbarkeit nahmen wir Abschied von

Fritz Arno Krause

* 25. 10. 1935

† 28. 10. 2019

Marina Pilgrim geb. Möller mit Sohn Benjamin Jürgen mit Familie Marianne mit Familie sowie Karla Lübke

für die tröstenden Worte, für den Händedruck und die Umarmung, wenn die Worte fehlten und für die Anteilnahme in so vielfältiger Form. Es tat gut, diesen letzten Weg nicht alleine gehen zu müssen. Ein besonderer Dank gilt meinem Schwiegersohn, Pastor Kornelius Taetow für die Gestaltung der Trauerfeier.

Heidi Krause und Kinder Güstrow, Halle, Taucha und Mestlin, im November 2019

Na�t Tag & Nacht

Güstrow: 68 30 30 40 40 Gleviner Gleviner Straße Straße 515 Güstrow:(03843) (03843) 68 Laage:am (038459) 66 14 53 Krakow See: (038457) 51 00 44 Breesener 77 LangeStraße Straße 13 Krakow am See: (038457) 51 44 77 Lange Straße 13 oder Bereitschaftstelefon: 0162 / 88 666 89 oder Bereits�atstelefon: 0162 / 88 666 89

In stiller Trauer

Herzlichen Dank

www.besta�ungen­raethel.de

Die Trauerfeier findet am Freitag, dem 15. November 2019, um 14.00 Uhr in der Trauerhalle auf dem Friedhof in Bützow statt.

In Erinnerung an unsere über alles geliebte Mutti.

Danke

Hannelore Schwarz * 6. 11. 1929

† 30. 11. 2015

Sieglinde Pospischil

Wie oft haben wir davon gesprochen, dass Du Deinen 90. Geburtstag ganz bestimmt mit uns zusammen erleben wirst.

auf ihrem letzten Weg zur ewigen Ruhestätte.

Dann hast Du gelächelt und gesagt, das wäre schön, denn Du würdest so gern noch bei uns bleiben. Leider wurdest Du dann doch viel zu früh aus unserer Mitte gerissen. Seidem gibt es keinen Tag, an dem wir Dich nicht unendlich vermissen. Wir vermissen unsere wunderbaren Gespräche, Deine klugen Ratschläge, Deinen Humor und Deine Liebe. In Dankbarkeit und ewiger Liebe Deine Kinder

für eine stumme Umarmung; für das tröstende Wort, gesprochen oder geschrieben; für einen Händedruck, wenn die Worte fehlten; für alle Zeichen der Verbundenheit und Freundschaft; für Blumengrüße sowie für das ehrende Geleit meiner lieben Ehefrau, unserer Mutti und Oma

Im Namen aller Angehörigen Neubrandenburg, im Oktober 2019

Konrad Pospischil

„So wie ein Blatt vom Baume fällt, so geht ein Mensch aus dieser Welt. Die Vöglein aber singen weiter.“

Peter, Kerstin, Uwe, Simone, Iris, Ute, Romy sowie alle Schwieger- und Enkelkinder 400


www.blitzverlag.de

5

Blitz am Sonntag - 10. novemBer 2019

FRÜHSTÜCK

Als sich das Schreibgen meldete... In der Wendezeit wurde Hans-Jürgen Schumacher zum Buchautor Zur Person • 1957 in Greifswald geboren und dort aufgewachsen • 1974-76 Buchhändlerlehre • nach einem »Zwischenstopp« in Magdeburg folgten Tätigkeiten im kulturellen, journalistischen und literarisch-publizistischen Bereich • 1988-94 Redakteur und Journalist, u.a. bei der Zeitung »Der Demokrat« • ab 1989/90 Fernstudium am Literaturinstitut »Johannes R. Becher« in Leipzig • seit der Wende schreibt er Lyrik, historische Romane und Kriminalgeschichten • 2001-18 Landesvorsitzender für MV im Verband deutscher Schritsteller • engagiert sich ehrenamtlich in gesellschatlichen und kirchlichen Gremien pb. Der Kollege Hans-Jürgen Schumacher ist eigentlich gelernter Buchhändler... Bis 1980 habe ich in der Universitäts- und Ratsbuchhandlung gearbeitet. Dann bin ich aus persönlichen Gründen nach Magdeburg gegangen, um in einem kirchlichen Buchversand zu arbeiten. Ich dachte damals einfach, ich gehe da hin und wenn es mir nicht gefällt, komme ich zurück. Das war eigentlich naiv. Wie ich hinterher erfahren habe, war ich vorgesehen für eine Karriere mit Buchhändlerfachschule und einer Abteilungsleiterstelle o.ä. in Greifswald. Als mein Weggang

bekannt wurde, musste der Chef der damaligen Buchhandlung nach Rostock zum Raport. Da gab es auch ein bisschen Ärger. Warum bist Du zurück gekommen? (lacht) Ich bin 1983 zurück, weil es in Magdeburg nicht so gelaufen ist, wie ich mir das vorgestellt habe. Da war hier natürlich alles zu: Ich konnte nicht zurück in den Buchhandel und war einer der wenigen registrierten Arbeitslosen in der DDR, verschiedene Aushilfsstellen folgten. Am 15. März 1988 bin ich Journalist geworden bei der damaligen CDUTageszeitung »Der Demokrat«. Dort war ich in der Greifswalder Lokalredaktion tätig. Das war sehr interessant. Die Themen konnte ich selbst aussuchen, aber natürlich keine roten Linien überschreiten und an die Spielregeln halten. So habe ich als Journalist dann die Wende durchlebt. Es war eine durchaus anstrengende Zeit, man hat wenig geschlafen und es war alles unglaublich aufwühlend. Ich habe die ganzen Demonstrationen mitgemacht, bin vorweg gelaufen und habe umgedreht die Leute fotograiert usw. Wenn die Texte fertig waren, hat man die per Telefon an den Nachtdienst weitergegeben. Dann war es Mitternacht und man ist nach Hause gegangen. Weil ich durch den Stress nicht richtig schlafen konnte, habe ich auch manchmal mit Tabletten nachgeholfen. Ich war so am Limit, weil das so unglaublich war, dass man es kaum glauben konnte. Wie schaust Du 30 Jahre später auf diese Zeit?

Beneizkonzert

Hans-Jürgen Schumacher. Foto: Cornelia Waldheim

hatte ich ein Journalistenstudium am Literaturinstitut »Johannes R. Becher« in Leipzig begonnen. Das war dann natürlich futsch. Bist Du auch gleich rüber? Das war natürlich ziemlich schnell, auch im November oder Dezember. Ich bin nach Westberlin gefahren und habe mir die neue Platte von Alice Cooper gekaut, eine kleine Flasche Mariacron und Fanta. Da habe ich mich dann ein bisschen westlich gefühlt (lacht). Wann wurdest Du zum Autor? Lyrik und Meditationen hatte ich schon kurz vorher geschrieben. Aber mit der Wende war da ein Dammbruch. Du fragst Dich: Wie fühlst Du Dich jetzt und wie kriegst Du das ins Verhältnis zu Deinem Leben? Da waren viele Dinge, die ich mit dem Schreiben verarbeitet habe. Es ging dann so zaghat los. Auf der Suche nach einem Verlag habe ich in Berlin festgestellt: Die warten nicht auf mich! Es waren viele Absagen dabei, also habe ich als Selbstverlag die ersten Lyrikbände veröfentlicht. In Greifswald gab es auch eine Art Schreibzirkel. Dort wurden Texte geschrieben, bearbeitet und man hat sich gegenseitig ausgetauscht. Da habe ich auch meinen späteren Verleger Uwe Rieger kennengelernt. Wie startet so ein Tag, wenn Du sagst: Heute setze ich mich hin und schreibe? Je nachdem wie ich drauf bin, esse ich eine Scheibe Roggenbrot mit Marmelade oder Müsli mit fettreduzierter Milch und dazu Kafee, schwarz.

Ich stehe dem jetzt etwas kritischer gegenüber. Heute kann man das natürlich sagen, weil man auch gesehen hat, was für Fehler gemacht wurden. Die Einheit ging ja rasend schnell. Vom 9. Oktober bis zum Mauerfall – da war alles möglich. Es war ein ganz besonderes Gefühl und nach dem Öfnen der Mauer wurde anders diskutiert und auf der Straße statt »Wir sind das Volk« nach dem 9. November »Wir sind ein Volk« gerufen. Mit einem Mal war klar: Jetzt geht es voll drauf auf die Einheit. Viele hatten aber auch Angst und wussten nicht, was nun kommt: Das alte System ist weg und das Neue greit noch nicht. Wenn das mit der Wende nicht zügig gegangen wäre, wäre das womöglich gefährlich geworden, wenn nichts mehr funktioniert. Und dann hatte ich noch eine persönliche Tragik in der Zeit: 1989 vielen Dank! Cornelia Waldheim

Poetry-Slam

13.11. - 18.11. / 23.11. - 28.11.

Info und Doberaner Str.158, 18057 Rostock Anmeldung: Tel.: 0381-493990

GmbH

Güstrow-Club-Reisen 29.11. – 01.12.2019 04.01. – 11.01.2020 18.02. – 24.02.2020 01.03. – 03.03.2020

Advent in Kopenhagen 329 € Schnupperkur Kolberg – Nad Parseta 319 € Zitronenfest in Menton REISETIPP! 699 € Insel Usedom - Kurztrip 199 €

Weihnachtsmärktee in …. 30.11.2019 01.12.2019 08.12.2019 14.12.2019

Gut Basthorst Gut Stockseehof Holiday on Ice Berliner Gendarmenmarkt

36 € 36 € 59 € 30 €

Jetzt buchen! Pferdemarkt 47 | 18273 Güstrow | 03843/69211 | www.g-c-r.de

BLITZ online lesen? Sie inden alle Ausgaben als E-Paper unter www.blitzverlag.de

FAMILIENANZEIGEN

Für die vielen Glückwünsche, Blumen und Geschenke zu unserer

Goldenen Hochzeit bedanken wir uns ganz herzlich bei allen Verwandten, Freunden und Bekannten, d. h. bei allen, die dazu beigetragen haben, dass es ein schöner und unvergesslicher Tag für uns wurde. Ein besonderer Dank gilt dem Restaurant „Im Wiesengrund“ Lalendorf für das gute Essen und die freundliche Bewirtung sowie an „DJ Maik“.

Helga und Helmut Frenz Langhagen, den 1. November 2019

Dichterwettstreit in Lehsten

Das Landespolizeiorchester lädt jedes Jahr im November zum Benefizkonzert zugunsten des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge in das Güstrower Theater ein. Am Dienstag, den 12. November präsentiert das Orchester unter Leitung von Christoph Koert schwungvolle und beliebte Melodien aus unterschiedlichsten Genres. Beginn ist um 15 Uhr. Foto: veranstalter

Lehsten/mb/red. Am Freitag, den 15. November um 19 Uhr findet ein Poetry Slam - ein Dichterwettstreit - in Lehsten statt. Gesucht und gefunden wurden Mutige, die ihre selbstgedichteten Texte dem Publikum präsentieren. Die Texte drehen sich rund um das Leben in der Region Mecklenburgische Seenplatte. Zu Beginn wird heresa Steigleder, eine Proi-Slammerin aus Greifswald, ihren Beitrag auf der Bühne vortragen. Danach beginnt der Wettbewerb: Das Publikum entscheidet, welcher Beitrag gewinnt. Musikalisch umrahmt wird das Ganze von

der Straßenmusikerin Alice Angst aus Rostock. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit Vertreterinnen aus Regionalentwicklung, Kommunalpolitik, Unternehmen und dem Verein Lehstener Kultur Alternative e.V. statt. Die Schirmherrschaft haben der Kreistagspräsident homas Diener und Elke-Annette Schmidt (Stellvertreterin des Kreistagspräsidenten) übernommen. Ort der Veranstaltung ist der Lehstener Kultur Alternative e.V., Friedrich-Griese-Straße 20 in Lehsten. Einlass ist ab 18 Uhr, der Eintritt ist frei.

60

Jahre

Für die vielen Glückwünsche, Blumen und Geschenke anlässlich unserer

hzeit

Hoc Diamantenen

möchten wir uns bei unseren Kindern, Enkelkindern, Nachbarn und Bekannten bedanken. Ein besonderer Dank geht an die Ministerpräsidentin, dem Landrat, dem stellv. Bürgermeister, dem Bischof Jeremias, dem Frauenclub der Volkssolidarität und Frau Pastorin Wiechert. Ein Dankeschön dem Restaurant „Im Wiesengrund“ Lalendorf für die gute Bewirtung.

Gisela und Walter Piel Lalendorf, im Oktober 2019

TRAUERANZEIGEN UND DANKSAGUNGEN

Unfassbar für uns alle verstarb am 22. Oktober 2019 unsere geliebte und dynamische Mutti, Oma, Schwiegermutter, Schwester und Tante

Adelheid Pistor

Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel unserer Trauer leuchten.

Katharina Piehl

im Alter von 69 Jahren. In tiefer Trauer Corinna und Hans-Dieter mit Maximilian Katharina Elke und Ronald Cornelia und Peter mit Familie sowie alle Angehörigen Die Trauerfeier findet am 16. November 2019, um 11.00 Uhr in der Kirche in Lüssow statt. Im Anschluss erfolgt die Urnenbeisetzung.

Danke allen, die unsere Mutter auf ihren letzten Weg begleitet haben. Wir sind tief bewegt von den vielfältigen Beweisen der Anteilnahme und des Mitgefühls. Für die gute Betreuung und der würdevollen Gestaltung des Abschieds danken wir dem Bestattungshaus Teßmer, der Trauerrednerin Frau Petsch für die warmherzigen Worte der Erinnerung sowie dem Blumenhaus Moth.

Traueranschrift: Bestattungshaus Katrin Auge-Räthel, SanktJürgens-Weg 22 b, 18273 Güstrow

Im Namen aller Angehörigen Lohmen, im Oktober 2019

400

Helga und Waltraud

Schwer ist es diesen Schmerz zu ertragen, denn ohne dich wird alles anders sein.

Danksagung Auf diesem Wege danke ich allen Verwandten, Bekannten und Freunden sehr herzlich für die Anteilnahme, sei es durch Schrift, Wort oder Zuwendungen.

Erika Palobizki † 15. Oktober 2019

Außerdem danke ich dem Bestattungshaus Katrin AugeRäthel, dem SAPV Team, Schwester Mandy, der Palliativstation des KMG Klinikums sowie dem Krankentransport Janischewski.

Horst Palobizki und alle Angehörigen Güstrow, im November 2019


6

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. novemBer 2019

BAUEN UND WOHNEN

Ursachen beseitigen

Zwangsversteigerungen AG Güstrow Franz-Parr-Platz 2a, Tel. 03843/771-0, 09.00 - 12.00 Uhr u. Di. 09.00 - 17.30 Uhr

Einfamilienhaus

Feuchte Wände können krank machen

Amtsgericht: Aktenzeichen: Termin:

Güstrow 821 K 34-18 Dienstag 10.12.2019, 09:30 Uhr Saal: 114, Sitzungssaal Verkehrswert: 90.000,00 EUR Wertgrenzen: bleiben bestehen Objektanschrift: Hornburgstraße 10 17179 Gnoien Weitere Informationen unter www.zvg.com und dem Amtsgericht

2-Raum-Wohnung Amtsgericht: Aktenzeichen: Termin:

Güstrow 822 K 44-18 Mittwoch 11.12.2019, 09:30 Uhr Saal: 114, Sitzungssaal Verkehrswert: 43.700,00 EUR Wertgrenzen: bleiben bestehen Objektanschrift: Schloßweg 4 17168 Prebberede Weitere Informationen unter www.zvg.com und dem Amtsgericht

Rostock/mb/pm. Wenn Häuser nasse Füße bekommen, dann schadet das nicht nur dem Gebäude. Auch dessen Bewohner sind davon betrofen, und das nicht nur inanziell, etwa durch steigende Heizkosten oder immer wieder notwendige Reparaturen. Auf Dauer zerstört Feuchtigkeit die Integrität des Mauerwerks. Dieser Prozess dauert eine Weile. Außen bröckelt Putz von der Fassade, innen entwickelt sich ein feuchtes Raumklima in den betrofenen Bereichen sowie Schimmel an den Wänden. Obendrein lösen

Der Vorher-, Nachhervergleich zeigt, warum eine nachträgliche Horizontalsperre wichtig ist. Fotos: atg

sich Farbe und Tapeten. Feuchtes Raumklima schadet nachweislich der Gesundheit des Menschen. Besonders kleine Kinder und ältere Menschen

sind betroffen. Das gilt auch beim hema Schimmel an Innenwänden. Dieser kann Störungen an den Atemwegen sowie Allergien auslösen. Man-

cher Experte bringt Schimmel an Innenwänden gar mit Krebserkrankungen in Verbindung. Spezialisierte Unternehmen können die Ursache für feuchte Wände samt ihren Folgen beheben. In den meisten Fällen ist das eine defekte oder fehlende Horizontalsperre. Sie lässt sich nachträglich mittels Niederdruck-Injektion einbringen. Das Verfahren gilt allgemein als Stand der Technik. Erfahrungen zeigen, dass es in der Praxis nachhaltig wirkt. Weitere Informationen unter www.atg-gruppe.de.

Mo. 11.11.

Ideal bei jedem Wetter

von 10-18 Uhr Demmin Lobeck Weg 2

Überdachung – jetzt bauen und Geld sparen

www.heinrich.portas.de

Besuchen Sie unsere Ausstellung oder rufen Sie uns an: 03998 20 25 22

Lübeck/sb/np. »Wir haben einen wunderschönen Garten, hatten aber viel zu selten die Gelegenheit, ihn auf der Terrasse sitzend zu genießen«, erzählt Familie Steinmetz. »Entweder regnet es oder es ist windig. Auch abends kann man hier selten draußen sein.« Das ist jetzt anders: Die Firma Nelson Park Terrassendächer wurde beauftragt, ein Terrassendach mit Ganzglasschiebeelementen zu bauen. Das moderne, schlichte Design und die großen Glaselemente Terrassendächer schützen vor schlechtem Wetter. Foto: nelson Park Anzeige

Es werde Licht! … Wann und wo Sie es wollen. Decken mit LED-Spots bringen in der dunklen Jahreszeit ein helles Ambiente In der dunklen Jahreszeit steigt unsere Sehnsucht nach Helligkeit. Wenn wir ein Zimmer betreten geht der erste Griff immer zum Lichtschalter. Darüber hinaus verschönern wir die eigenen vier Wände nicht mehr nur mit Möbeln und Dekoration, sondern setzen zur Gestaltung unseres Zuhauses auch Lichtquellen in jeglicher Form ein: Die passende Beleuchtung erzeugt eine Gemütlichkeit, die uns das langweilige Grau der kalten Jahreszeit vergessen lässt. Licht spielt als Einrichtungselement eine große Rolle. Wer die Lichtverhältnisse verbessern, dunkle Ecken ausleuchten oder bestimmte Stellen im Raum schön in Szene setzen möchte, kann das ideal mit LED-Spots bewerkstelligen. Diese

lassen sich gut gemeinsam mit einer neuen flexiblen Spanndecke nachrüsten: Ohne Elektroinstallation, denn die Kabel verbergen sich darunter. Zudem trägt die Spanndecke selbst dazu bei, die Räume noch heller und freundlicher wirken zu lassen. Ob hochglänzend oder matt, mit Spots oder ohne: Die Firma PLAMECO stellt seit über 35 Jahren flexible Zimmerdecken her,

die sich ideal für die Umgestaltung von Wohnräumen eignen. Die Montage erledigen Profis innerhalb nur eines einzigen Tages. Schmutz, Dreck und Lärm halten sich dabei in Grenzen. Die Möbel müssen noch nicht einmal ausgeräumt werden; einfach nur abdecken. So verbessern die flexiblen Spanndecken von PLAMECO blitzschnell nicht nur das

Ambiente im Wohnzimmer, sondern auch die Atmosphäre in Hausflur, Kinderzimmer, Büro, Schlafbereich und Co. Selbst in Küche und Bad, in Räumen, die generell eine höhere Luftfeuchtigkeit besitzen, machen die Zimmerdecken eine sehr gute Figur. Das breite PLAMECO-Sortiment hat für jeden Geschmack eine schöne Variante. Und schon wird das Zuhause so gemütlich und hell, wie Sie es möchten! Mehr Informationen, auch zu Möglichkeiten und Varianten moderner LED-Beleuchtung, erhalten Sie Montag bis Freitag von 8.30 bis 16.00 Uhr, Mittwoch von 8.30 bis 18.00 Uhr in 18059 Papendorf, Am Specking 1 und in 18273 Güstrow, Ernst-Thälmann-Str. 9.

sorgen für einen unverbauten Blick in den Garten. Je nach Wetterlage können die Glaselemente auf- und zugeschoben werden. Problemlos könnte sich die Überdachung zu einem Kaltwintergarten erweitern lassen. Die in die Proile eingebauten LED-Lichtleisten beleuchten die Terrasse in den Abendstunden mit in der Helligkeit abstubaren Licht. Die Glaskonstruktion sorgt dafür, dass die anschließenden Räume nicht verdunkelt werden. anzeige

Küchenmodernisierung PORTAS lädt zum Schautag Demmin/pb/pm. Herbstzeit heißt bei vielen Menschen auch Renovierungszeit. Kein Wunder, dass immer mehr Menschen ihre alte Küche »aufhübschen« wollen. Abgesehen von fehlendem Stauraum und unmoderner Optik, sind die meisten hochwertigen Küchen noch voll funktionsfähig, sodass es schwer fällt, viel Geld in eine komplett neue zu stecken. Eine preislich attraktive Alternative bietet die innovative und bewährte Modernisierung des Renovierungsspezialisten PORTAS. Mit ihr ist es möglich, jede Küche in nur einem Tag in eine optisch neue zu verwandeln. Der noch gut erhaltene Korpus bildet die Basis, nur die alten Fronten, Scharniere und Grife werden gegen maßgefertigte neue ausgetauscht. Und schon sieht die Küche ganz anders aus. Natürlich ist auch der

Der Vorher-Nachher-Vergleich überzeugt. Foto: PortaS

Einbau sämtlicher zeitgemäßer Erweiterungswünsche möglich. PORTAS denkt immer im Sinne des Kunden. Er soll es möglichst bequem haben: kein Stress, kein Lärm und kein Dreck.

Alle Information zum hema Küchenrenovierung erhalten Interessierte beim Schautag am Montag, den 11. November, von 10 bis 18 Uhr beim PORTAS-Fachbetrieb Heinrich aus Demmin, im Lobeck-Weg.

Energiesparfenster Besuchen Sie unsere

Ausstellung:

Aus eigener Fertigung – Made in Germany

17495 Wrangelsburg • Lindenalle 1 •  038355-71799 • www.wfs-gmbh.de • wfs@wfs-gmbh.de

MO – FR 8.30 – 16.00 Uhr MI 8.30 – 18.00 Uhr

MEINE (T)RAUMDECKE an nur einem Tag! Plameco-Fachbetrieb DeSoTec GmbH

SCHORNSTEIN GESCHENKT!

Beratung vor Ort? Gleich anrufen! 0381 / 44 44 94 71 03843 / 77 37 866

Am Specking 1 | 18059 Papendorf www.desotec.info Ernst-Thälmann-Str. 9 | 18273 Güstrow

NUR BIS 31. JANUAR 2020!

MUSTERHAUSCENTER ROSTOCK An der Autobahn 1a 18184 Roggentin Telefon 038204-72830 rostock@scanhaus.de

*Gilt für alle canhäuser.

Erst BAUEN – dann ZAHLEN! 400


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. novemBer 2019

7

BAUEN UND WOHNEN

Viel Küche auf wenig Raum Mit einer guten Planung muss man auf nichts verzichten

Bei engem Raum gilt es, die Planung strategisch anzugehen und eine möglichst praktische kompakte Lösung zu finden. Foto: djd/Küchentreff gmbH & Co. Kg

Neubrandenburg/vtb/djd. Optisch ansprechend, ergonomisch, funktional und zugleich komfortabel: Die Anforderungen an eine neue Küche sind hoch. Ist der Raum für die Küche knapp bemessen, ist eine gute Planung besonders wichtig. Schließlich will man keinen kostbaren Zentimeter Platz verschenken und auch beim Komfort keine Kompromisse eingehen. Eine kompakte und praktische Lösung für alle, die wenig Platz haben und mobil bleiben wollen, ist eine Modulküche. Diese besteht aus einzelnen Elementen und kann lexibel aufgebaut und umgestellt werden. »So kann man die Küche an neue Lebenssituationen anpassen und bei Umzügen mitnehmen«, erklärt

Daniel Borgstedt, Chefeinkäufer bei KüchenTref, einer Einkaufsgemeinschat von mehr als 380 inhabergeführten Küchenstudios und Fachmärkten in Europa. Auch spätere Ergänzungen sind dabei kein Problem. Schließlich liegen Material- und Farbmixe im Trend. Wichtig bei kleinem Platzangebot: die bestmögliche Raumausnutzung. Daher empiehlt es sich, bei den Unterschränken breite Vollauszüge und Schubladen anstatt klassischer Schränke mit Türen zu wählen. Im Oberschrankbereich sorgen Klappensysteme für Kopfreiheit. Für die Lebensmittelbevorratung eignen sich Hochschränke mit Apotheker- und Tandemauszügen. Sie können vollständig herausgezogen werden und

E EIN H C TS den! ng U G un chu a E d r K IV übe Kauf n US nsere e L i s C ras en be * r EX für u e T n r eine Guthab d Boch o v ü ert aket f ise als roy un W im ungsp hlwe n Ville 20

erlauben einen Überblick über die Vorräte. Bei einer L- oder UKüchenform bieten sich zudem Eckschränke mit Drehkarussell oder Ablageböden an, die einzeln herausschwingen können. Töpfe, Pfannen, Schüsseln und Co. können dort übersichtlich verstaut werden. Eine Küchencheckliste sowie ein Online-3DKüchenplaner wie unter www. kuechentref.de können bei der ersten Planung helfen. In einer kleinen Küche sollte man auf Ordnung und Übersichtlichkeit achten. Hilfreich sind daher Innenordnungssysteme für Schränke und Schubläden. Täglich genutzte Utensilien wie Pfannenwender, Messer oder Gewürze können platzsparend an Schienen- und Relingsystemen für die Nischenrückwand befestigt werden. Bei der Planung sollte man zudem darauf achten, dass die Arbeitsläche möglichst frei bleibt. Dies schat auch optisch mehr Raum. Die Brotschneidemaschine kann etwa in einer Geräteschublade verschwinden, eingebaute Heißwasser- oder Sprudel-Armaturen ersetzen den Wasserkocher und SodaAutomaten. Wer nicht auf Mikrowelle oder Dampfgarer verzichten will, hat die Möglichkeit, ein Backofenmodell mit eingebauter Dampfgar- oder Mikrowellenfunktion zu wählen. Gut zu wissen: Helle Wandfarben und Küchenmöbel sowie eine geschickte Lichtplanung lassen den Raum größer erscheinen.

Anzeige

Küchenmodernisierung Der schnelle Weg zur Traumküche Neue Fronten nach Maß

Ein- und Umbauten

aus alt …

Erweiterungen und Ergänzungen

… wird neu!

Auf Wunsch: Einbau neuer Elektrogeräte

In vielen Haushalten stehen Küchen, die in die Jahre gekommen oder nicht mehr zeitgemäß sind, deren Kern aber noch gut erhalten ist. Anstatt viel Geld in eine komplett neue Küche zu steckennur weil einem eventuell Farbe oder Dessin nicht mehr gefallen – lohnt sich eine Küchenmodernisierung vom Spezialisten. Denn mit neuen Fronten, praktischen Arbeitsplatten oder modernen Grifen lässt sich das Aussehen einer Küche ganz einfach verändern. Mit dem bewährten Portas-Renovierung-System kann jede Küche-unabhängig von Normungen, Stil oder Sondermaße-in nur einem Tag ein völlig neues Gesicht bekommen. Der noch gut erhaltene Korpus bleibt dabei bestehen, nur die alten Fronten, Scharniere und Grife werden gegen moderne neue ausgetauscht. Ob in den beliebten Stilrichtungen Classic, Landhaus oder Design – bei

Portas, Europas Renovierer Nr. 1 können die Kunden aus einer riesigen Auswahl schöner und pflegeleichter Fronten die für ihren Geschmack und zu ihrem Wohnstil passende auswählen. Alle Oberlächen sind dauerhat lichtecht, unempindlich gegen Kochdunst oder Kratzer und damit besonders pflegeleicht. Selbstverständlich sind auch sämtliche aktuellen Ergänzungen und Erweiterung wie innovative, Stauraum schafende

Arbeitsplatten auf Wunsch

Individuelle Arbeitshöhe

Schrankbauten, durchdachte Schubladenauszüge, pfiffige Über-Eck-Lösungen oder neue Elektrogeräte möglich. Die Renovierungsexperten montieren alles binnen weniger Stunden. Und da die alte Küche nicht abgeschlagen werden muss, bleiben Tapete, Boden und Kacheln unversehrt. Wertvollste Materialen, modernste Fertigungstechnik sowie die eigene Montage ist dabei der Garant für ein erstklassiges Ergebnis.

Ihre Vorteile mit einer Küchen-Renovierung Rufen Sie uns an: 03 85 / 71 12 27 0173 / 2135021

• Für alle Küchen geeignet • Sie sparen bares Geld • Neue E-Geräte auf Wunsch • Der gute Korpus bleibt erhalten • Kein Rausreißen • Viele Modelle und Designs • Von Standard bis Exklusiv

info@portas-moeller.de Ständige Ausstellung: Studio Mühlengeez, Mo. u. Do. 10-15 Uhr Tarnower Landweg 2 18276 Mühlengeez Studio Parchim, Di: 10-17/Do: 10-17 Uhr Am Eichberg 1, 19370 Parchim

Türen Fenster Treppen Küchen Spanndecken

WWW.

http://moeller.portas.de

VERLAG.DE

12

0€ 0 , 900

1)

Monate ZINSFREI

Leidenschaft und Ideen

a t 20 o uch oder w ools v 20.02. e l e is l p in B Wah Whirl gültig b e f r * au Ihre ines e

®

.de

Das Jahrhundert-Jubiläum FREITAG, 15.11.2019 von 12:00 - 24:00 Uhr

WIR LADEN SIE HERZLICH EIN UNTER DEM MOTTO:

... bei Tag & Nacht Terrassenträume genießen www.lebenstraum-terrasse.de

20% 2)

auf ALLES

Sonntags-Verkauf 10. Sonntag

Scheiben-Frostschutz bis -20 Grad, Zitrusduft, (1 Liter/0,60 €), 2329002700

November

Mikrofaser-Bettwäsche 100% Polyester,

12-17Uhr

1015047200/+01-11

4-Jahreszeiten-Steppbett 2 Betten einzeln oder zusammen verwendbar, 2538002200, 2688003000

5 Liter

Füllung: Silikon Hohlfaser

Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich gesorgt, neben Kaffee, Kuchen, Glühwein und Snacks wird natürlich auch unser Ofyr Grill leckere Köstlichkeiten zum Bruzzeln bringen. Am Lagerfeuer freuen wir uns auf nette Gespräche und gute Laune. Lebens[t]raum Terrasse Kentzler GmbH 400

Neu Roggentiner Straße 62 18184 Rostock/Roggentin

Tel.: 0381- 63 74 60 info@lebenstraum-terrasse.de

40% SPAREN

31% SPAREN

99

je 8.99

je 2.

12.99

19.99

35% SPAREN

12.99

ROLLER Güstrow | Glasewitzer Chaussee 31 | 18273 Güstrow 1) Laufzeit 6-12 Monatsraten mit 0% effektivem Jahreszins auf alle Möbel. Schon ab 1000.- € Kauf. Mindestrate 9.- €. Vermittlung erfolgt nur in unseren Filialen nicht ausschließlich für die BNP Paribas S.A.Niederlassung Deutschland, Schwanthalerstr. 31, 80336 München. 2) Ausgenommen sind frei geplante Küchen, Elektrogeräte, Küchenzubehör, Matratzen & Rahmen, Lebensmittel, speziell online oder im Markt gekennzeichnete „Gibt’s doch gar nicht“-/Dauerniedrigpreis-/online PLUS-Artikel, ROLLER GeschenkKarten, Werbeartikel der laufenden Woche & bereits reduzierte Artikel. Nicht mit anderen Rabatten & Aktionen kombinierbar. Alle Preise und Aktionen gelten nur am verkaufsoffenen Sonntag 10. November 2019 im ROLLER-Markt Güstrow.

Jeder Artikel nur solange Vorrat reicht, ohne Deko! Alle Preise sind Abholpreise!

ROLLER GmbH & Co. KG | Willy-Brandt-Allee 72 | D-45891 Gelsenkirchen | www.roller.de

03/190764

4.99


8

BLITZ AM SONNTAG - 10. NOVEMBER 2019

Foto: Archiv/Frontzek

GÜSTROWER - WIR SIN

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Umbauen, Neubauen, Ausbauen, Renovieren oder Umschulden

SOFORT-DARLEHEN von wüstenrot z.B. 10.000 monatliche Rate ab 14,17 €

Zins ab 0,85 % nom. ab 2,52 % eff. p.a. Darlehen ab 5.000,- € möglich, Auszahlung 100%, bis 30.000 € auch ohne GRUNDSCHULD möglich. Regionalverkaufsleiterin Brigitte Guth: Tel. 03843/683111 o. 038452/20853, Funk 0172/3864037

Gunter Mittelsdorf Pferdemarkt 11 18273 Güstrow

 03843 686037

• Ansprechpartner: Herr Kaufmann • Baustr. 1 • 18273 Güstrow • Tel. 03843 - 7768005

Öffnungszeiten

Montag – Freitag 9:00 bis 18:00 Uhr Samstag 9:00 bis 13:00 Uhr Pferdemarkt 6 · D-18273 Güstrow fon +49 3843 68 69 31 info@juwelier-grabbe.de · www.juwelier-grabbe.de

Rats-apotheke GüstRow

Handel, Gewerbe und Dien Die Barlachstadt bietet m Märkte sind seit jeher Orte des Handels, verdanken sie diesem doch ihren Namen. Gleichzeitig waren sie als zentrale Plätze Orte des gesellschaftlichen Lebens in den Städten, die sich um das rege Treiben herum entwickelt haben. Größere Orte verfügen über verschiedene Märkte, deren einstige Funktion sich gelegentlich noch im Namen wiederfindet, wie beispielsweise in Güstrow der Pferdemarkt. Mit dem markanten Postgebäude und dem Borwin-Brunnen ist er auch heute ein beliebter Treffpunkt - für Heinheimische wie Fremde, denen er als attraktives Fotomotiv dient. Entsprechend groß war der Schreck, als dieser in der

Silvesternacht 2017/2018 durch einen Silversterböller zerstört wurde. Trotzdem zog er während der langwierigen Reparaturphase die Menschen an, die über das traurige Ereignis und den positiven Ausgang diskutierten sowie den Fortgang der Arbeiten verfolgten. Keine Internetplattform der Welt bringt so viele Begegnungen, zufällige wie geplante Treffen hervor. Aber auch in den Straßen, die die Plätze und zentrale Einrichtungen verbinden, entwickelten sich seit Alters her Gewerbe, Handel und Dienstleistung. Die angebotenen Waren haben sich verändert, angepasst an die Bedürfnisse der Einwohner. Bäcker, Fleischer, Imbiss, Apo-

- gegründet 1584 -

maEnRAnTER h c s t u e D f l B Ra IHR MEDIAGÜSTROW ION EG FÜR DIE R

verlag.d www.blitz

0312 03843 727 rlag.de n@blitzve n a m h c ts ralf.deu

e

Wolfgang Link Markt 24 • 18273 Güstrow  0 38 43/68 20 30 Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 8 – 18 Uhr Sa. 9 – 12 Uhr

CREATE_PDF6549361846637094877_2203644359_1.1.eps;(91.60 x 50.00 mm);17. Nov 2015 13:27:52

Marktfleischerei! Dankert • • • • •

belegte Brötchen Canapés, Partyhäppchen Krustenbraten Spanferkel Fertigung der Speisen nach ihren Wünschen

rvice e s y t r a P mit

DÖNER – PIZZA – BURGER LIEFERE : IC V R E S m) (bis 13 k

WHATSAPP:

Schöne Brillen sind von uns Optiker

0384 37283067 0176 56979600 Pferdemarkt 15, 18273 Güstrow

... immer Genuss!

18273 Güstrow| Pferdemarkt 3 - 4 | Tel. 03843 - 77 66 33 400

DÖNER TANKSTELLE GÜSTROW

Öffnungszeiten: Montag – Samstag Sonn- und Feiertag

9.00 – 22.00 Uhr 10.00 – 22.00 Uhr

• Augenprüfung • Contactlinsen • Sportbrillen • Brillenabo

Reding Inhaber Frank Reding • Augenoptikermeister Enge Straße 4 • 18273 Güstrow • Tel. 0 38 43 / 3 44 28 28


www.blitzverlag.de

9

SIND FÜR SIE VOR ORT

Münzhandel und auktionshaus www.geno-guestrow.de

An- und Verkauf, Auktionen von Antiquitäten, Briefmarken, Münzen & Militaria aus aller Welt Ute Schmirler-Flemming Gleviner Str. 31 · 18273 Güstrow · Tel.03843/684167 http://auktionshaus-flemming.com E-Mail: info@auktionshaus-flemming.com

Dienstleistungen rund um’s Haus! Gebäudereinigung Pflege der Außenanlagen • Wohnungsreinigung

Ansprechpartner: Herr Kaufmann • Baustr. 1 • 18273 Güstrow • Tel. 03843 - 7768005

e und Dienstleistungen ietet mehr, als man denkt urch ört tzdem zog er währan, die s und uder e Iningt lige or. ßen, die ichelerung. en t an er. o-

theke oder Modegeschäfte, die uns satt oder gesund machen und kleiden, finden sich hier noch immer. Achten Sie einmal darauf! Denn vieles ist Alltäglich geworden, nehmen wir nicht mehr bewusst wahr. Andere Geschäfte und Dienstleister sucht man selten auf. Doch auch sie gibt es in Güstrow. Eines ist ihnen gemeinsam: Neben der fundierten Beratung können Produkte angesehen und angefasst werden oder gleich mitgenommen werden. Oder haben sie schon mal einen Kuchen im Internet bestellt?! Die Barlachstadt bietet zudem auch kulturelle Anziehungspunkte wie Kirche, Dom oder Krippenmuseum, die ver-

schiedenste Veranstaltungsformate bieten. Selbst das Rathaus ist kein reiner Verwaltungsort, zeigt momentan beispielsweise eine Ausstellung mit Postkarten innerhalb der Jüdischen Gedenktage. Das Schloss Güstrow als größter Renaissancebau und eines der bedeutendsten Bauwerke des Landes lohnt immer für einen Ausflug. Selbst beim Thema Verkehr ist Güstrow modern. Kostenlose Parkplätze finden sich fußläufig von der Innenstadt entfernt, kostenpflichtige Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe zu beliebten Einkaufsmöglichkeiten - deren Bezahlung per Handy und GüstrowCard möglich ist.

Schauen Sie vorbei, wir freuen uns auf Ihren Besuch. A. Hoppe und ihr Team.

örrRAiTeER D a t t i g r a M IHR MEDIABE OW

MODE EXPRESS | PFERDEMARKT 12 | GÜSTROW

Markt 24 • 18273 Güstrow 0 38 43/68 20 30

0315 03843 727 verlag.de örrie@blitz .d ta it rg a m

STR EGION GÜ FÜR DIE R ag.de

verl www.blitz

Öffnungszeiten:

CREATE_PDF6549361846637094877_2203644359_1.1.eps;(91.60 x 50.00 mm);17. Nov 2015 13:27:52

Inhaber Frank Reding • Augenoptikermeister Enge Straße 4 • 18273 Güstrow • Tel. 0 38 43 / 3 44 28 28

Öffnungszeiten: Mo – Fr 8.00 – 19.00 Uhr Sa – 8.00 – 18.00 Uhr Te.: 03843 46 42 85

B

di

9 t i o n s ei t 1

5

T

ra

5

ra

KHUS

9.00 – 22.00 Uhr

dm-drogerie markt GmbH + Co.KG Pferdemarkt 32 · 18273 Güstrow

T

AC

Öffnungszeiten: Montag – Samstag

Reding

B

24 Stunden täglich für Sie im Einsatz. Gerne auch Hausbesuche.

KHUS

0384 37283067 0176 56979600

MEIN

Optiker

MEIN BACKHUS

seit 2014

• Augenprüfung • Contactlinsen • Sportbrillen • Brillenabo

5

DÖNER – PIZZA – BURGER

AC

• • • • •

Schöne Brillen sind von uns

MEIN

ei

di

9 t i o n s ei t 1

Steffen Jülke, Inhaber & Trauerredner

Güstrow | Mühlenstr. 2 Laage | Breesener Str. 23 Rostock | Nobelstr. 55

|

Telefon 03843 72 87 316 Telefon 038459 61 75 77 Telefon 0381 37 70 931

Backhus Brot- & Backwaren GmbH & Co KG

5


10

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. novemBer 2019

AUS UNSERER REGION

St. Martin

Heimatkalender

Fest, Umzug und Spendenaktion

Für Teterow- und Bergring-Freunde

Mediationsstelle Rostock

Konfliktund Problem-Lösung Büro für Konfliktlösung und systemische Familientherapie

Konfliktmediation, Paar-/Einzelberatung, Familientherapie, Traumabewältigung

Termine für kostenfreies Vorgespräch und Informationen: Ruf 0381-20389906 www.mediationsstelle-rostock.de Leitung: Roland Straube (Mediator BM)

GOLDANKAUF Wir kaufen gegen sofortige Barzahlung

• Altgold • Altschmuck (auch Silber) • Bruchgold / Zahngold • Silberbestecke 800

Pferdemarkt 16

18273 Güstrow Sie haben einen BLITZ verpasst? Sie inden alle Ausgaben auch als E-Paper unter www.blitzverlag.de

Waren/mb/red. In bewährter Form wurde auch für Waren wieder ein Martinsfest durch den Hort der Archeschule und mit der Ev. Kita Kleine Strolche und den ökum. Kirchengemeinden der Stadt vorbereitet. Dieses beginnt am Montag, den 11. November um 16.30 Uhr auf dem Neuen Markt in Waren (vor Jannys Eis). In diesem Jahr haben Kinder der Kleine Strolche und vom Hort der Archeschule fleißig die Martinslieder und ein neues Martinsschauspiel einstudiert. Unterstützung erhalten sie auch in diesem Jahr durch die Bläser der Mariengemeinde. Im Anschluss gibt es einen Laternenumzug durch die Stadt bis zum Hof der Kath. Kirchengemeinde. Voran zieht Martin auf dem Pferd. »Am Ende wollen wir am Feuer die Martinshörnchen miteinander teilen. In diesem Jahr werden Spenden für die Arbeit von

Bruder Olaf in Zentralafrika gesammelt. Das Geld soll dem Schulneubau vor Ort zugute kommen. Die Kirchengemeinde hat regelmäßig Kontakt zu Bruder Olaf, dort gibt es ausführliche Projektinformationen«, gibt Gemeindepädagogin Annette Büdke im Vorfeld bekannt. Spendendosen gibt es auf dem Hof der Kirchengemeinde am Glühweinstand. Weitere Spendenmöglichkeiten gibt es ab dem 11. November zudem beim Malteserhilfswerk in der Schleswiger Straße 8 in Waren. An diesem Tag startet die Malteser Nikolaushilfe. Gut erhaltene Sachspenden wie z.B. Schul- und Spielsachen, aber auch Süßigkeiten für Kinder in Litauen können dort bis zum 19. November von Montag bis Freitag, 9 bis 12 Uhr abgegeben werden. Weitere Annahmestellen sind im Hort der Archeschule und die Kirchengemeinden der Stadt (bis zum 18. November).

eingestellt werden Zusteller für Mühl Rosin, Bölkow, Kirch Rosin

Senden Sie den ausgefüllten Coupon an Herrn Lothar Haase Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH, Eisenbahnstraße 3, 18273 Güstrow, eine E-Mail an lothar.haase@blitzzustellung.de oder rufen Sie uns an unter 03843 7270-321. 10.11.2019 Name

Vorname

Straße

Hausnummer

PLZ

Ort

Alter

Telefon

E-Mail

Güstrow/mb/red. Der Herbst ist da und mit ihm die Lust kreativ zu werden. Wer sich selbst etwas schneidern, Kleidung ändern oder passend machen möchte, kann an einem Nähkurs im AWO Familien-, Freizeit- und Lernberatungszentrums, Platz der Freundschaft 3 in Güstrow teilnehmen. Ein neuer Kurs beginnt am 11. oder 13. November. Er ist auch für Anfänger geeignet, Vorkenntnisse sind nicht notwendig und Nähmaschinen stehen zur Verfügung. Die Kursteilnehmer trefen sich immer montags von 15 bis 16.30 Uhr und mittwochs von 12.45 bis 14.15 Uhr, 14.30 bis 16 Uhr und von 16.30 bis 18 Uhr. Zur Planung der Kurse ist eine Anmeldung unter 03843 842400 erforderlich.

auSSTellunG BeRaTunG MonTaGe ∙ Glasduschen ∙ Glasschiebetüren ∙ Glasvordächer ∙ Spiegel ∙ Glaszuschnitte ∙ Reparaturverglasung

Telefon: 0381 - 609 900 Bentwisch - Feldstraße 4 www.glas-nach-mass-rostock.de

len. Dabei inden nicht nur die Rennen, sondern auch das Umfeld und weitere Aktivitäten, die mit dem Motorsport verbunden sind, Berücksichtigung. Erhältlich ist der Kalender wie immer in der Farbwert, Rostocker Straße 13 oder in der Touristinfo am Malchiner Tor zum Preis von 4,95 Euro. Unterstützt wird diese Aktion wieder von Heimatbund und Stadtarchiv Teterow.

GlaS

Filmabend Präsentationen aus der Region Waren/mb/red. Die neuesten Filmproduktionen aus Waren und Umgebung werden am 20. November um 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) im Haus des Gastes Neuer Markt 21 in Waren (Müritz) präsentiert. Dafür waren die vor Ort ansässigen Filmemacher und Filmemacherinnen mit ihren Kameras unterwegs, um Spannendes aus der Region einzufangen und ilmisch aufzubereiten. Thematisch ist der Abend breit gefächert. Die Gäste erwarten kurze Dokumentar-, Natur- und Reiseilme sowie ein Musikvideo. Erfahren Sie mehr über unsere Region und lassen Sie sich durch eindrucksvolle Aufnahmen verzaubern. Alle Filmschafenden sind an diesem Abend persönlich vor Ort und stehen gerne für Fragen und Gespräche bereit. Zu sehen sind Filme von Eberhard Albinsky (»Fontane an der

Müritz«, »Landkultur? Kulturland!«) Reinhard Voss (»Tumult bei den Erdkröten«, »Fototour zum Gaustatoppen«), Dr. Peter Schmidt (»Telemarkkanal«, »Fototour zum Gaustatoppen«) und der RAAbatz Medienwerkstatt (»Wenn mal alles so einfach wäre«, »Was würdest du tun, wenn du Politiker wärst?«). Die Veranstaltung wird vom Warener Filmertref organisiert. Er existiert bereits seit 8 Jahren und trit sich einmal monatlich in den Räumen der RAAbatz Medienwerkstatt (RAA) Am Melzer See in Waren (Müritz) zum gemeinsamen Austausch und organsiert auch seit neuestem die Reihe »Filmer on Tour«. Der Filmabend ist eine Gemeinschaftsveranstaltung des Filmertrefs, der RAAbatz Medienwerkstatt Mecklenburgische Seenplatte, Bundesverbandes deutscher Filmautoren (BDFA).

Stofwechsel in bringen MaSS Schwung Experten-Hilfe gegen Übersäuerung nach

19 11.11. – 16.11.

20 % * ausgenommen reduzierte Ware

S* AUF ALLE

K+K Schuh-Center, Fischersteig 13, 17166 Teterow K+K Schuh-Center, Friederich-Ebert-Str. 4, 17213 Malchow, www.k-und-k-schuhcenter.de

Wissenschaftswoche Schwerin/sb/ihk. Am Montag beginnt um 18 Uhr mit einem Vortrag in der Schweriner Handwerkskammer die Wissenschaftswoche 2019 zum Thema »Künstliche Intelligenz«. Bis zum 15. November gibt es dazu Foren und Vorträge. Ein Höhepunkt ist der Schülertag am Freitag zu Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in der Region.

Großes Jubiläum

Ein schönes und praktisches Geschenk. Foto: Cover

Nähkurs

Mehr Geld am Monatsende!

Teterow/mb/pm. Das große Jubiläum zum 100. Bergringrennen in Teterow wirt seinen Schatten ja schon lange voraus, auch der neue Heimatkalender für 2020 stimmt weiter darauf ein. Dr. Christian Kunz wurde in seinem umfangreichen Archiv fündig und stellte historische Bilder dafür zur Verfügung. Begleitet werden diese wieder durch Abbildungen von Stempeln, Plaketten und Poka-

MV-Ticker

Groß Stove/rb. Der Säure-Basen-Haushalt ist derzeit in aller Munde. Viele Menschen sind heute übersäuert und haben daraus resultierend gesundheitliche Probleme. Neben dem berulichen und privaten Stress führen das Rauchen, regelmäßiger Alkoholkonsum, falsches Trinkverhalten und eine unausgeglichene Ernährung zu einem trägen Stofwechsel und langfristig zu einer chronischen Übersäuerung – Zivilisationskrankheiten treten auf. Die westliche Ernährungsweise mit einer hohen Zufuhr von tierischem Eiweiß und einer ungenügenden Aufnahme von basenbildenden Mineralien aus Obst und Gemüse verursachen Sodbrennen, Hautprobleme, Konzentrationsschwäche, Übergewicht, Verdauungsund Magenbeschwerden etc.

Die geprüte Präventions- und Gesundheitsberaterin Birgit Schwarz arbeitet seit vielen Jahren in diesem Bereich. Vor einigen Monaten konnte sie ihre neuen Praxisräume in Groß Stove beziehen. Hier bietet die Expertin Vorträge zum hema Stofwechsel, Übersäuerung und deren Folgen an. Sie zeigt Möglichkeiten zur Regulation auf und bietet Interessierten nachhaltige Unterstützung auf ihrem Weg in ein gesünderes Leben. Sichtbar kann die Übersäuerung durch einen Vitalcheck gemacht werden. Dabei wird sichtbar, ob eine Regulierung empfehlenswert ist. Informationen zu Terminen für die nächsten Vorträge indet man in der Anzeige oder erhält man bei Birgit Schwarz unter Telefon 0170 1650310.

Rostock/rb/pm. Die Universität Rostock ist die älteste Universität im Ostseeraum und begeht in diesem Jahr ihren 600. Jahrestag der Gründung. Am 12. November indet aus diesem Anlass ein Festumzug sowie Festakt statt. Der Festumzug startet auf dem Universitätsplatz (15 Uhr) und führt über die Kröpeliner Straße zur St.-Marien-Kirche in Rostock. Am Ort der Universitätsgründung wird um 16 Uhr der Akademische Festakt zelebriert.

Not im Tierheim Stralsund/vpb/db. Große Not im Stralsunder Tierheim: In der Einrichtung wurde die unter Katzen hochansteckende Katzenseuche festgestellt. Alle Katzen wurden für vorerst unbestimmte Zeit unter Quarantäne gestellt; es werden keine neuen Katzen, etwa Fundtiere, aufgenommen. Mehr denn je ist das Tierheim nun auf Unterstützung angewiesen. Unter anderem werden dringend Katzenstreu, Händeund Flächendesinfektion und weitere Sachspenden benötigt. Auch inanziell ist die Katzenseuche ein großer Kraftakt für den Verein. Weitere Informationen gibt es unter www.tierheimstralsund.de/achtung

Amtseinführung Greifswald/pb/pm. In einem festlichen Gottesdienst am Reformationstag wurde Pastor Tilman Jeremias in sein Amt als Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) eingeführt. Der 53-jährige Jeremias ist Bischof im gesamten Sprengel. Amtssitz ist Greifswald. Die Predigtstätte des Bischofs ist der Greifswalder Dom. Tilman Jeremias war zuletzt Pastor für Mission und Ökumene im EvangelischLutherischen Kirchenkreis Mecklenburg.

8. Märchentag Neubrandenburg/vtb/red. Hänsel und Gretel aus dem bekannten Märchen der Brüder Grimm stehen im Mittelpunkt des Neubrandenburger Märchentages am 16. November. Um 11 Uhr beginnt ein Tag voller märchenhafter Aktionen in der Regionalbibliothek. Weitere Höhepunkte gibt es im Regionalmuseum und entlang der historischen Wallmauer. Zahlreiche Vereine sorgen für eine originelle achte Aulage dieses Märchentages.

BaWo 400


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. novemBer 2019

11

ARBEITSMARKT UND BILDUNG

Aktualisiert Fast 220 Bildungsmaßnahmen in MV Wir suchen Mitarbeiter (m/w/d) ab sofort für unser Spezialtiefbau-Unternehmen in Norddeutschland, Vollzeit, 40 h/Woche:

Berufskraftfahrer ••Berufskraftfahrer TätigkeitsTätigkeitsbereich:

Baustellenverkehr mit Baumaterial und diverse Arbeiten mit Ladekran.

Stellenbeschreibung:

Transport von Material (Spundwände, Träger, Holz) und Gerätschaften (Radlader, Aggregate, Tankstelle IBC ohne ADR) zwischen den Baustellen und Lagerplätzen.

Voraussetzung/ Anforderung:

Wir bieten euch:

Bewerbungen:

Führerschein C+CE, § 95, Fahrerkarte, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, Erfahrung mit 2-Achs- und 3-Achs-LKW mit Anhänger oder Tieflader. Wünschenswert: Erfahrung mit Ladekran und Befähigungsnachweis, Teamfähigkeit. (Auch Berufsanfänger sind willkommen und werden mit entsprechenden Lehrgängen fit gemacht.) Einen sicheren Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive (unbefristet), eine umfassende Einarbeitung, pünktliche und übertarifliche Bezahlung mit Sondervergütung und Verpflegungszuschüssen, ein angenehmes Arbeitsklima. Göllnitz Umwelttechnik GmbH • Tiefbauer 18182 Mönchhagen Unterdorf 9a

• Schweißer oder als PDF per E-Mail.

• Baumaschinisten Kontakt: info@goellnitz-umwelttechnik.de Telefon: 038202/2248

Rostock/rb/pm. Das Netzwerk der IntegrationsFachDienste Migration (IFDMs) in MecklenburgVorpommern hat die Übersichten über bekannte Bildungsmaßnahmen für Zugewanderte in ganz Mecklenburg-Vorpommern aktualisiert. Die Angebote sind in drei Regionen aufgeteilt, werden von den jeweiligen IFDMs verantwortet und sind unter http:// www.migra-mv.de/aktuelles/ bildungsmassnahmen.html ein-

Wir bieten einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz für eine (n)

Buchhalter (in) in Vollzeit.

Der Job des Lebens. Beim Roten Kreuz. In Mecklenburg-Vorpommern.

eine

examinierte Pflegfachkraft (m/w/d)

Tel.: 03843-24690 • Mobil: 0160-97335799 E-Mail: gerold.krafft@tagespflege-landhus.de Sie lieben den Umgang mit Menschen? Dann suchen wir Sie!

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, melden Sie sich bitte bei Susanne Heinzel Tel.: 039972 51265, oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an Dienstleistungen@gutdalwitz.de. Die Einstellung ist ab dem 01.01.2020 angedacht.

Wir suchen: • Pflegehelfer – 11,50 €/Stunde • Fachkräfte – 14 €/Stunde und eine • stellvertretende PDL Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: DEMOBIGmbH Kontakt: Teterower Strasse 68 E-mail: info@demobLde 17179 Gnoien Telefon: 039971-379834 www.DEMOBl.de

Mitarbeiter zur Verstärkung unseres Teams gesucht! Nutzen Sie Ihre Chance in einem gegenwärtig wachsenden Lebensmittel verarbeitenden Gewerbe im Großraum Rostock. Im Rahmen der Erweiterung unserer Betriebstätigkeit suchen wir (m/w/d):

Zu Ihren Aufgaben gehören: • die Buchführung der Land- und Forstwirtschaft • gängige Sekretariatsarbeiten der Gutsveraltung

Buchhalter-/in Mitarbeiter-/in der Verwaltung Haustechniker-/in Elektriker-/in Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihren Gehaltsvorstellungen. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 20.11.2019 unter Chiffre 0383 an den Mecklenburger Blitz Verlag, Eisenbahnstr. 3, 18273 Güstrow.

Würden Sie gerne in einem erfolgreichen Unternehmen arbeiten? Sind Sie:

· Schweißer m/w/d · Schlosser m/w/d · Zerspaner konventionell m/w/d · Industrielackierer m/w/d · Baugruppenmonteur m/w/d · Einkäufer m/w/d Dann sind Sie bei uns richtig! Wir bieten Ihnen berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, geregelte Arbeitszeiten und ein gesichertes Einkommen. Nutzen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir gehören zusammen.

sehbar. Eine regelmäßige Aktualisierung erfolgt durch die Träger migra e. V., genres und VSP. Gegenwärtig sind 218 verschiedene Bildungs- und Qualiizierungsangebote aufgelistet. Damit können die Möglichkeiten für beruliche Qualiizierungen von Zugewanderten besser ausgelotet und gegebenenfalls auch gebietskörperschatsübergreifende Teilnahmen an Bildungsmaßnahmen ermöglicht und efektiviert werden.

Für unseren ambulanten Pflegedienst in Güstrow suchen wir

MGT Maschinen- und Gerätebau GmbH Am Steinbrink 11, D-17166 Neu Wokern Tel. 039978/551-60 info@mgt-mv.de

INFOVERANSTALTUNG WAREN 12. November 2019 9:30 Uhr Außenstelle Waren Strandstraße 3a 17192 Waren Telefon: 03991 63286-132

www.bfw-stralsund.de

Wir machen berufliche Reha. Kompetenzzentrum Mecklenburg-Vorpommern

Filialliterin, Verkäuferin in Tilzit oder Minjobber Waren/Müritz? Du liebst mode, lingerie & hunkemöller? Hier kommt deine chance: werde teil unseres teams! Bewirb dich gleich online:

jobs.hunkemoller.de

Liebherr-Akademie Rostock Bewerbungen: Bei uns sind Job und Freizeit auf der Sonnenseite. Jetzt beim »Besten Arbeitgeber Kliniken« bewerben.

Das DRK-Krankenhaus Teterow sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum 01.01.2020 eine/n

Kontakt: Wir freuen uns auf Sie! info@goellnitz-umwelttechnik.de Bewerbungen richten Sie bitte per E-Mail an: personal@drk-kh-mv.de

MedizinischTechnischenRöntgenassistenten (m/w/d)

oder per Post an: DRK-Krankenhaus Teterow Personalabteilung Goethestraße 14 17166 Teterow Telefonische Anfragen bei Simone Lüdtke unter: 03996 141-155 Informationen rund um unser Krankenhaus erhalten Sie auf: www.drk-kh-teterow.de

IHRE AUFGABEN

UNSER ANGEBOT

• Anfertigung digitaler Röntgenaufnahmen für stationäre und ambulante Patienten (RIS/PACS) und CTUntersuchungen

Es erwartet Sie ein herausforderndes und vielseitiges Aufgabenfeld in unbefristeter Anstellung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Stunden.

• Teilnahme am Bereitschaftsdienst der Abteilung

attraktive Sonderleistungen:

IHR PROFIL

• 30 Tage Urlaub + 1 Familientag

• abgeschlossene MTRA

Ausbildung

Staatlich anerkannte Einrichtung für Weiterbildung

Göllnitz Umwelttechnik GmbH

als

• profunde Kenntnisse in der gesamten radiologischen Diagnostik einschließlich CT

• Erholungsbeihilfe, Weihnachtsgeld, Kinderbetreuungszuschuss, betriebliche Altersvorsorge

• Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, eigenständige Arbeitsweise, Flexibilität und patientenorientiertes Denken und Handeln

Kurierfahrer/-in (m/w/d) in Teilzeitbeschäftigung für die Zustellung zahntechnischer Arbeiten. Sie sollten ein geplegtes Äußeres und gute Ortskenntnisse haben, teamfähig, zuverlässig und lexibel sein. Handwerkliches Geschick wäre von Vorteil.

Bewerbungen bitte an:

Dumke Dentallabor GmbH Grabenstraße 16 18273 Güstrow Tel. 03843 686 005

Infotermine am 13. und 27. November um 13:30 Uhr

E-Mail: dumkedentallabor. guestrow@t-online.de

Schweißerausbildung Jede Woche wissen, was läuft!

Wir bringen Schweißen auf den Punkt: intensives Praxistraining, beste Vermittlungschancen, keine Vorbildung erforderlich. Jetzt informieren! ■

Zertifizierte Ausbildung in allen Handschweißverfahren

Einsatz in der gesamten Metallverarbeitung z. B. im Schiffs-, Rohr-, Stahl- und Kranbau

Teilnahme auch mit Bildungsgutschein

Wir machen Fachkräfte. WWW.DRK-ZUKUNFT.DE

400

Gerne beraten wir Sie vor Ort und zeigen Ihnen die Produktions- und Ausbildungsstätten. Ausbildungszeiten und Infotermine sind auf den Fahrplan der Linie 19 abgestimmt (Haltestelle Rostock Seehafen Ost). Ansprechpartnerin: Stefanie Reitz Tel. (0381) 6006 3501 stefanie.reitz@liebherr.com Liebherr-Akademie Rostock Liebherrstraße 1, 18147 Rostock www.liebherr-akademie.de


12

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. novemBer 2019

AUS DER REGION

Nadel, Faden, Nähmaschine? »Fadenlauf« lädt zur Nähmaschinenmesse nach Schwerin Schwerin/sb/rb. Vom 11. bis 16. November lädt der Fadenlauf Schwerin, das Fachgeschät für Stofe, Kurzwaren, Nähmaschinen, wieder zur Nähmaschinenmesse ein. Vorgestellt werden Modelle von Brother bis Pfaf, für Anfänger und Fortgeschrittene. Eine Mitarbeiterin der Firma Pfaf wird den Kunden fachkundig zur Seite und für Fragen zur Verfügung stehen. Natürlich haben die FadenlaufMitarbeiter auch spezielle Messeangebote vorbereitet. Noch ein Tipp: Nach den neuen Nähkursen fragen, denn die sind im »Fadenlauf«-Inhaber Norbert Dwinger, Fachverkäuferin Angela Beyer Fadenlauf immer sehr begehrt. und Elfriede Greßmann, die sich ihre neue Nähmaschine erklären Von wegen, selbst genäht ist out! lässt – sie schwört auf den »Fadenlauf«! Foto: Brückner

Schnitzen Güstrow/mb/pm. Am Sonnabend, den 16. November wird es wieder einen Schnitzworkshop im Kunsthaus Güstrow geben. In der Zeit von 10 bis 13 Uhr leitet Torsten Lange, Tischler und Restaurator, dieses Angebot für Kinder und Erwachsene an. Anmeldungen bis spätestens 14. November per E-Mail oder unter 03843 82222. Im Kurspreis ist das Material enthalten. präsentiert:

In der Fremde Schauspiel-Premiere in Teterow Teterow/mb/red. Am 16. November um 19.30 Uhr feiert im Teterower husch das MultikultiTheaterstück »In der Fremde« Premiere. Es handelt sich um die Urauführung der syrischen Tragikomödie über Vertreibung, Flucht und Ankommen. Wie fühlt es sich an, aus seiner Heimat zu liehen, alles hinter sich zu lassen und sich in Lebensgefahr zu bringen? Es spielt ein internationales Jugendensemble, deren Mitglieder aus Sy-

rien, Eritrea, Somalia, dem Iran und Deutschland kommen und die selbst Erlebtes in diesem heaterprojekt verarbeiten konnten. Ein heaterstück zum Weinen und Lachen ist entstanden. Weitere Vorstellungen: 23. November , 19.30 Uhr; 24. November, 15 Uhr; 30. November, 19.30 Uhr; 7. Dezember, 19.30 Uhr. Kartenreservierung und Infos im husch, Am Schulkamp 3, Teterow oder unter 03996 157838, info@thusch.de.

Weihnachtsfeier Senioren sind herzlich eingeladen

inklusive Kaffee & Kuchen

01.05.20I 16.00 Uhr Linstow

Van der Valk Resort Karten hier: Van der Valk Resort 038457/70, Güstrow-Information 03843/681023, SVZ Güstrow www.genius-tickets.de.de

Waren/mb/red. Der große Weihnachtsbaum im Bürgersaal strahlt in hellem Glanz, die Tische sind festlich eingedeckt, es dutet nach Tannengrün, Kafee und Gebäck. Was kann es Schöneres geben, als dabei zu sein, bei der Senioren-Weihnachtsfeier der Stadt Waren (Müritz)? In diesem Jahr geht es besonders humoristisch zu mit Spaß, Musik und Unterhaltung des Entertainers Dave Schwarz, der seinen weihnachtlichen Freund »Herrn Fichte« mitbringt. Auch der Bürgermeister der Stadt

Waren (Müritz), Norbert Möller, wird es sich nicht nehmen lassen, einige persönliche Worte an »seine« Seniorinnen und Senioren zu richten und eine Zeit lang am geselligen Nachmittag teilzuhaben. Für das leibliche Wohl sorgt das Team des Bürgersaal-Caterers »Schwarze Schafe«. Im Eintrittspreis ist ein Kafeegedeck bereits enthalten. Karten für die Weihnachtsfeier am 10. Dezember von 14 bis 18 Uhr gibt es nur für Warener Senioren in der Waren (Müritz)Information.

Termine Waren/mb/red. Folgende Ausschüsse der Stadtvertretung Waren kommen in der nächsten Woche zusammen: • Dienstag, 12. November, 18 Uhr: Kultur-, Bildungs- und Sozialausschuss, Grundschule Am Papenberg • Mittwoch, 13. November, 18 Uhr: Hauptausschuss, Regionale Schule »Friedrich Dethlof«, Multimediaraum.

Multivisionsshow Spannende Geschichten im Bürgersaal

Laternenumzug Güstrow/mb/red. Auch in diesem Jahr wird die Freiwillige Feuerwehr Barlachstadt Güstrow wieder einen Laternenumzug durchführen. Aus drei Richtungen geht es am Freitag, den 15. November in Form eines Sternenmarsches, der mit Fackelträgern begleitet wird, zum Platz an der Bleiche. Nachdem dort alle drei Züge eingetroffen sind, wird dort wie in den Jahren zuvor für leichte Kost und Getränke gesorgt. Als weiterer Höhepunkt wird auch dieses Mal wieder ein Höhenfeuerwerk durchgeführt und ein Lagerfeuer entzündet. Trefpunkt ab 17.30 Uhr: Neue Wallstraße/Pferdemarkt, Wallanlagen, Parkplatz am Schloss.

2.500 Seemeilen entlang der norwegischen Küste, diese gilt als eine der »schönsten Seereisen der Welt«. Foto: © Küchler

Waren/mb/red. Der Fotograf und Buchautor Kai-Uwe Küchler ist dem Mythos Hurtigruten nachgegangen. Auf mehreren Reisen, im Sommer und im Winter, sowie während seiner Touren ins Landesinnere und im Schein der Mitternachtssonne zum Nordkap hat er faszinierende Bilder, spannende Geschichten und jede Menge Informationen mitgebracht und zu einer eindrucksvollen Multivisionsshow zusammengestellt, die am Donnerstag, den 14. November um 19.30 Uhr im Warener

Bürgersaal präsentiert wird. Für den Vortrag wurde eigens ein Soundtrack durch das bekannte norwegisch-schottische Duo »Kelpie« (Kerstin Blodig und Ian Melrose) komponiert und eingespielt. Die Fotos werden in Full-HD-Aulösung mit einem Hochleistungsbeamer auf eine Riesenleinwand projiziert und von Kai-Uwe Küchler live kommentiert. Karten gibt es in der Waren (Müritz)-Information, 03991 747790 und an allen ReservixVorverkaufsstellen.

Starke Schiene für Waren Neue Strategie der Bahn bringt neue Linie Waren/mb/red. Die Bahn will die Anzahl der Fernverkehrsreisenden auf 260 Millionen Kunden pro Jahr verdoppeln. Erreicht werden soll dies auch mit der neuen Unternehmensstrategie »Starke Schiene«. Eine der Angebotsverbesserungen ist die neue IC-Linie (Warnemünde)-Rostock-Berlin-Dresden, die im kommenden Fahrplan 2020 stufenweise eingeführt wird. Und von der auch Waren (Müritz) proitieren wird: Ab 15. Dezember 2019 startet die neue Fernverkehrslinie mit anfangs zehn Fahrten am Tag. Ab März 2020 gibt es dann einen Zwei-Stunden-Takt mit 16 Fahrten am Tag. Damit vervielfacht DB Fernverkehr ihr Angebot auf der Achse RostockBerlin und ersetzt dort bislang nur vereinzelt hauptsächlich am

Wochenende angebotene Einzelzüge. Zwischen Berlin und Dresden verdoppelt sich das Fahrangebot im Fernverkehr auf eine Fahrt je Stunde und Richtung zusammen mit der dort bestehenden EC-Linie. Die IC-Linie bindet dabei auch kleinere Städte wie Elsterwerda, Oranienburg, Neustrelitz und Waren (Müritz) neu zweistündlich direkt ins Fernverkehrsnetz ein, ab Mai nächsten Jahres kommen Warnemünde und der Berliner Flughafen Schönefeld hinzu. Mit der Inbetriebnahme des Berliner Flughafen Willi Brandt/BER werden die ICZüge im neuen Flughafenbahnhof direkt unter dem Terminal halten. Somit erreichen Reisende umsteigefrei Großstädte, attraktive Tourismusregionen wie

die Ostseeküste und die Mecklenburgische Seenplatte sowie den Berliner Flughafen. Davon proitieren Touristen, Urlaubsreisende, Berufspendler und Geschätsreisende. Von Waren (Müritz) wird Rostock in nur rund 35 Minuten und Berlin Hbf in 1 Stunde und 25 Minuten erreicht (jeweils rd. 20 min schneller als mit den zweistündlichen RE-Zügen), Dresden ist in 3 Stunden und 40 Minuten umsteigefrei erreichbar. Die DB setzt ab 8. März 2020 auf der IC-Linie moderne Doppelstockzüge, u.a. mit WLAN und Bordgastronomie ein. Die Züge werden im Dezember von der österreichischen Westbahn übernommen und an DB-Standards – vom Reservierungssystem bis zum Außendesign – angepasst.

Frau Sperling sucht Sammeltassen, Porzelan, Modeschmuck, Kristall, Armbanduhren, Taschenuhren u.a.  01637791326

Verkaufe samstags v. 14 - 16 Uhr Erpel 10 ¤/kg, Mularden 10 ¤/kg

KLEINANZEIGEN

Kleinanzeigen im Blitz aufgeben unter:

WOHNWAGEN

www.blitzverlag.de oder über unsere Hotline-Nummer

03843 7270330 FAHRZEUGE

Ankauf! PKW, Kleinbus, Transp. TÜV u. km egal, Wohnmobil Tel. 0163/7396808

Kaufe alle Gebrauchtwagen GÜ, Tel.: 0162/20 91 100 tgl. M&S Reifen 225/60R17 gebr. für BMW X3, Conti Contact auf Alu-Felge, 7½”, kpl. 400 € Tel. 039931 52404 www.Ankauf-Wohnmobile.de

www.Wohnmobil-Galerie.de

Wir kaufen Ihr Auto Detlef Lübcke Pampower Str. 7 • 19061 Schwerin

0172 / 380 36 21 • luebcke@mobile.de

Tel.: 04893 / 37 33-3

Wir kaufen Ihren gebrauchten PKW od. Transporter. Motorschäden, Unfälle, viele km, Zustand egal. Auch am Wochenende! Funk 0171 5341864

Kaufe Landtechnik u. Maschinen sowie Traktoren u. Anhänger aller Art, Zust. egal – auch defekt Landmaschinenhdl. Arne Latzkow, in Zerrenthin, Tel.: 01704711926

HINGUCKER Heben Sie Ihre Kleinanzeige mit einer Schlagzeile hervor.

Suche Simson bis 450€, SR1-RT b.900€ auch defekt 015227752738 Suche Toyota  01725308135 Suzuki Baleno, Automatik, 69 tkm, TÜV neu, VB 950 € Tel. 01738217857 Verk. Kawasaki VN 900 (Winterpreis) Bj. 2009, ca. 11 Tkm , schwarz, Windschild + Lederpacktaschen. VHB 5500,- €  0173/6162721

Ankauf Wohnmobile und Wohnwagen aller Art mit oder ohne TÜV alles anbieten.  01772833276 Verk. Wohnwagen Hobby, Top-Zust., Bj. 97, helle Innenausst., WC, TV, m. Vorzelt, TÜV 08/21, Gasprüfg. 08/21 VHB 4900,- €  0172/3183958

Audi A3, AHK, Tüv neu, Bj. 98, KL, VB 1500 €, viele Teile neu  01737841905 € ANKAUF PKW BUS Transp., Geländew., alle ART  0163/8888598

BLITZ online lesen? Sie inden alle Ausgaben als E-Paper unter www.blitzverlag.de

Su. Jagdbücher.0381/7789947. Su. gebr. Baumaschinen, Bautechnik, Putzmaschinen, Bauaufzüge, Rüstung, Minibagger, Barzahlung.  01713113582 Bestkontor Antikhandel seit 2005 ~ Ankauf von Gemälden, Möbeln, Büchern, Orden, Militaria, Gold, Silber, Porzellan, Glas usw. ~ Tel.: 0381 - 37706920

Kaufe Wohnmobile + Wohnwagen 03944-36160 www.wm-aw.de Fa

VERKAUFE SUCHE

Kaufe ihr Auto  0162-8830327

So fällt ihre Kleinanzeige richtig ins Auge! Fragen Sie unsere Mitarbeiter oder gestalten Sie Ihre Anzeige online unter www.blitzverlag.de

!!! Ankauf Wohnwa./Wohnmobil aller Art. bitte alles anbieten.  01733089395

Stopp!!! Zahle-sofort-bar. Kaufe Näh- u. Schreibm., Rohbernstein, Schmuck, Münzen, Bücher, Handtaschen, Abendgarderobe, Teppiche, Musikinstrumente, Porzellan, Puppen, Gobelinbilder, Schallplatten, Militaria 1.+2. WK u. Silberbesteck (auch versilb. 90), Zinn  0157-53522057

HÖRMANN Garagentore u. Haustüren Aufmaß – Lieferung – Montage Tel 03991 156156

BRENNSTOFFHANDEL WAREN-MALCHOW-TETEROW-GÜSTROW

AKTIONSPREISE · Union ab 8,95 E · Rekord ab 10,80 E · Holz ab 3,95 E

gesackt oder lose

TEL. 03 98 26-1 30 66 Lebensbäume Thuja Smaragd

Fenster, Türen u. Rollläden Ill.Filmprogramme aus DDR/SBZ 1945-52, KEINE Progress, Email: pswassermann@gmx.net

038461/52456 · 0172/9019056 18246 Rühn · Hof Rühn 1

in weiß u. farbig, super billig, auch mit Einbau

Tel. 0172/3836231

FEnstEr & HaustürEn Edel und sicher! Wir beraten und montieren in ganz MV!

s-mb.de, 039601-23011

50 – 70 cm 0,80 € 60 cm 2,80 € 100 – 120 cm 6,50 € Immergr. Liguster 100 cm 1,00 € Hainbuchen 80 cm 1,50 € Tel. 03998 258538 www.meck-green.de

RAS GmbH

Regionaler Auslieferungsservice für BRENNSTOFFE

Briketts Lieferung von Mutterboden und Kies für Haus und Garten

% 0 38 43/ 21 21 27

GÜSTROW Verbindungschaussee 2a 400


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. novemBer 2019

13

KLEINANZEIGEN Trapezblech ab 5,90 ¤/m² inkl. Mwst., alle Längen, Noss. Hütte Tel. 039927/70243

VERKAUFE

STELLEN Angebote

BiN

Einmal Versicherungsaussendienst Immer Versicherungsaussendienst

Top-Preise

Rindledercouchgarnitur 3 er und 2 Sessel schwarz , Premiumqualität 350.€ VB 01525 5845148 Verk. 2 Fortschritt E 930, div. Anbauteile.  015256481207 Tel.

Am Hunnenkamp 4 • 19230 Bobzin Tel.: 038852 - 23 98 88 • Fax: 038852 - 23 98 89

Trapezbleche 1. Wahl und Sonderposten aus eigener Produktion, TOP-Preise, cm-genau, in 19348 Perleberg, Hamburger Chaussee 5, Tel.: 03876/3000-290 www.dachbleche24.de (Ihr Produzent!)

039748 50760

BiN

inkl. MwSt., Energiesteuer, Anfuhr und Transport

Geht nicht, gibt‘s nicht!

Zentrale Lage

Güstrow

Ihr Brennstofffachhändler Sanierte Wohnungen, z. B.: •• 2-Zi.-Whg., 285,– 1-Zi.-Whg.,ca. ca.57 42m², m²,KM KM€ € 249,– •• 2-Zi.-Whg., 313,– 2-Zi.-Whg.,ca. ca.70 70m², m², KM KM € € 315,– •• 3-Zi.-Whg., 375,– 2-Zi.-Whg.,ca. ca.83 82m², m², KM KM € € 367,– •• 2-Zi.-Whg., 395,– 3-Zi.-Whg.,ca. ca.94 90m², m², KM KM€ € 405,– zzgl. Nk./Kt., inkl. Pkw-Stellplatz

Waren Tel. (03991) 63 48 87

ROLLTORE Stabil und langlebig!

WOHNUNGEN

Komplettservice in ganz MV

s-mb.de, 039601-23011

Telefon: Telefon: 040/325 040/325 92 92 67 30

Brennstoffhandel

IMMOBILIEN

Wir suchen 1-2 Zimmer-Wohnung bzw. Ferienwohnung zur Dauermiete in Güstrow. Bis 300 Euro monatlich. TEL: 01738642458  Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/8414

Angebote

WOHNUNGEN Angebote

Öffnungszeiten: Mo-Fr 8.00 - 16.00 Uhr Tel. 0 39 63/21 14 84

IMMOBILIEN Laage OT Diekhof u. Pölitz, ab sofort attraktive und neu renovierte 1/2/3-Zi.Whg. mit Balkon + Blick ins Grüne, ab KM 228 ¤ zzgl. NK + 500 ¤ Umzugsbonus WVS GmbH Tel.: 038303-126890 o. 0173-5146757

ROLLLÄDEN Qualität setzt sich durch! Komplettservice in ganz MV

s-mb.de, 039601-23011

   

Bäcker aus Thüringen su. Altersruhesitz in MV Kleines Haus, großes Grdst. Sanierung kein Problem ruhige Lage, mgl. abseits

Gesuche Sanierungsbedürftige Immobilie zum Kauf gesucht. Tel. 01701068000 Su. Garage z. Kauf 01624313309

DIENSTLEISTUNGEN HOLZTREPPEN aus Polen! Tel. 0048667708612 www.handwerk.com.pl Holztreppen-Metallzäune Direkt vom polnischen Hersteller!

Kleinanzeigen im Blitz aufgeben unter:

www.blitzverlag.de

www.mc-zaun.pl Tel.015152182102, 0048663101048 direkt vom Hersteller

Suchen Mitarbeiter/in für die Grünanlagenpflege und Treppenhausreinigung. Führerschein ist notwendig. Exakt Service Rostock GmbH info@exakt-service.de

METALLZÄUNE AUs PoLEN DirEkT voM HErsTELLEr

03843 7270330

JETZT: soMMEr-PrEisE

0152/25653261 (dt. Netz)

1,90 €

Bitte setzen Sie pro Kästchen nur einen Buchstaben ein und lassen Sie zwischen den Wörtern sowie nach Satzzeichen ein Kästchen frei. Berechnungsgrundlage 30 Zeichen pro Zeile, Druckbild kann abweichen. Deutlich geschriebene Druckbuchstaben helfen uns, Fehler zu vermeiden. Es werden nur korrekt ausgefüllte Coupons angenommen.

Bäume fällen schneiden, auch Problembäume fachm. u. preiswert, Kaminholz, Stubben fräsen

Gebäudereinigungsunternehmen sucht zuverl. Reinigungskräfte (m/w/d) auf steuerpflichtiger Basis wegen Betriebserweiterung mit eigenverantwortlichen Aufgaben und tariflicher Bezahlung in Laage. Rufen Sie jetzt an! Wir freuen uns auf Sie. 0173 40 36 502

Tel. 0172-9971895 Kleines Bauunternehmen

GELDMARKT

sucht Aufträge (Trockenbau), Tel. 0172 / 9 55 00 30

1

HOLZTREPPEN aus Polen!

2

z.B. Buche, 1/4 gewendelt, 15 Stufen inkl. Vermessung, Transport u. Montage

nur 1.749 e

3 Türen und Fenster

4 5

18 Jahre in MV Telefon 0048667708612

 www.handwerk.com.pl

HOLZTREPPEN aus Polen!

6

und Fenster vom Tischler Gregor Transport und Montage

7

nur 1.749 e

In welchen Ausgaben soll Ihre Anzeige erscheinen:

3

1 7

Telefon 0048604162322  www.liderschody.pl

Unter welcher Rubrik soll Ihre Anzeige abgedruckt werden:

Bitte kreuzen Sie ein oder mehrere Gebiete an.

Wir polstern, was der Stoff hält!

Fahrzeugmarkt

Tiermarkt (privat)

Wassersport

Wohnungssuche

Verkaufe

Immobiliensuche

Suche

Nachmietersuche (priv.)

Urlaubssuche

Partnerschaft

Qualität vom Fachmann Möbel, Boote, Caravan Fa. Gierke, Waren 03991-121622

Stralsund Rostock

6 Greifswald

Wismar Güstrow Schwerin

4

Neubrandenburg

2

5

Stellensuche

Wann soll Ihre Anzeige erscheinen:

Zeilenanzahl

Ihre Anzeige wird mit einer Chiffre-Nummer abgedruckt. Antworten auf diese Chiffre werden Ihnen vom BLITZ per Post zugeschickt. Dieser Service kostet zusätzlich 4,- €.

Zeilenpreis

x

1,90 €

Kaufe Schlacht- und Nutzpferde

Chiffre-Anzeige

Tragen Sie hier das Datum eines oder mehrerer Sonntage ein.

Anzahl der Gebiete

x

Chiffregebühr

Anzahl der Sonntage

(auf Wunsch)

+

4,- €

x

Ihr Preis

=

Bitte buchen Sie den Betrag von meinem Konto ab.

BIC:

Vor-/Nachname:

PLZ/Ort:

Straße:

Tel.-Nr. (für Rückfragen)

E-Mail (für Rückfragen)

Unterschrift:

Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG Eisenbahnstraße 3 • 18273 Güstrow Telefon:

03843 7270330

Frank Latzkow in Zerrenthin Tel. 0171-7794525 Cocker Sp. rot, lieb, wachsam Familienschmusehund 01774186304 D.Schäferhundwelpen, gerader Rücken, VB, Tel.01722050850 Dackelrüde sehr hübsch, lieb u. wachsam  0174-9768085 Franz. Bulldogg. Welp. br./schw.,  038326-81207

IBAN: Bankname:

TIERMARKT

Sonstiges

Zusätzlich erscheint Ihre Anzeige auch unter www.blitzverlag.de

Ihre Daten werden nach DSGVO verarbeitet. Lieber Inserent für private Kleinanzeigen! Sie haben die Möglichkeit, Ihre private Kleinanzeige im gesamten Land Mecklenburg-Vorpommern (das sind 821.219 Exemplare für rund 2 Millionen Leser) zu verbreiten. Eine Zeile kostet pro Ausgabe nur 1,90 €, für alle sieben Ausgaben 13,30 €. Zusätzlich zu den von Ihnen gewählten Ausgaben erscheint Ihr Angebot auch im Internet unter www.blitzanzeigen.de

Über diesen Coupon können keine Anzeigen folgender Rubriken entgegengenommen werden: Tiere, Immobilienangebote, Wohnungsangebote, Urlaubsangebote, Dienstleistungen, Stellenangebote sowie andere gewerbliche Anzeigen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an den Verlag unter der oben genannten Telefonnummer. 400

Suche Aushilfskraftfahrer, auch Rentner, Raum Neubrandenburg, LKW bis 7,5 t 1–2x wöchentl. Gute Bezahlung. Mobil 01712025823

www.treppenonline.com

oder über unsere Hotline-Nummer

pro Zeile

Gebäudereinigungsunternehmen sucht zuverl. Reinigungskräfte (m/w/d) auf steuerpflichtiger Basis wegen Betriebserweiterung mit eigenverantwortlichen Aufgaben und tariflicher Bezahlung in Laage. Rufen Sie jetzt an! Wir freuen uns auf Sie. 0173 40 36 502

tel. 0152 553 68 059

METALLZÄUNE AUS POLEN !!!

IHRE PRIVATE KLEINANZEIGE

Physiotherapeut/-in in Dargun gesucht! Voll-oder Teilzeit, unbefristet- Physiotherapie Ladwig/ Höfs -  039959/20298 039959/ 20298

Tel.: 0395 57081121 www.dr-lehner-immobilien.de

Verk. EFH in GÜ ruhige Lage, voll unterkellert, 90 m² Wfl, 800 m² Grd., 2 Küchen, 2 Bäder, Garage + Gewerberaum 90 m² beheizbar.  0174/ 4864969

Aktionspreise Wir liefern überall hin!

Su. Bauernhaus

V: V: 78-128 kWh, Bj. 1905/1935, F-Wärme

Gesuche

Briketts

Freiberuflich oder angestellt. Privat Pkw + Zuschuss o. Firmen Pkw

Wir stehen Kopf! Suche Mitarbeiter/in für Kontroll- und Messarbeiten. ( 0174-6144977

Verkaufe Futterrüben. 01727501443

Reinrassige Dalmatiner Welpen 9 Wo., bei NB für 650,-€ zu verk.  01724568063 Rottweiler-Wlp. aus Freilandaufzucht, gei./entw., Elterntiere vor Ort,  0162/ 7845488 VK Labradorwelpen, geimpft, entw. 450€  0160-99894022 Welpen, Mutter(Labrador), Vater(Briard), 12 Wochen, VB 350 €, Tel. 01738217857

Privatbank-Kredite aller Art bis 500 TEUR. Bis 6TEUR ohne Einkommensnachweis. Keine Vorkasse u. ohne Altersbegrenzung. Tel. 0395/4309110 Mobil: 0152/54096714 www.finanzservice-nb.com

PARTNERSCHAFT Er 41J. ruhig, umgängl., mobil o. Anhang, sucht Sie, gerne NR  0160 92753660 Er 64 J./1,76 mit normaler Figur, ohne Altlasten su. eine liebe Frau für den Rest des Lebens.  0152/03889713 bitte nur SMS.

Die Gartenzeit ist nun vorbei, darum ist mein Herz jetzt frei! Sie 63 J./1,60 m su. Ihn attr., treu u. ehrl. für eine gem. Zukunft.  Blitz Verlag, Feldstr. 2, 17033 Nbg., Chiffre 004/10791 Mann 43 J., 1,90m treu ehrl. u humorv., sucht eine liebe SIE für eine gemeinsame, glückliche Zukunft Tel. 0152594 98979 Su. Frau bis 72 J., auch korpul., Inter f. Sport u. Freizeitgest.  Blitz Verlag, Feldstr. 2, 17033 Nbg., Chiffre 002/ 10823 Suche Frau zw. 50 - 60 J. auch Hartz IV, nur ernstgem. Zuschr.  03843/ 7749022 Witwer 78/64 (regelm. geschätzt auf ca. 66) NR u. noch topfit. Von Beruf Dipl.-Ing., wohnhaft im eigenen Haus m. gr. Garten an einem See in einer Kleinstadt in MV. Su. eine liebenswerte, naturverb. Frau, mit der ich noch viele Jahre zusammen leben möchte, die aber auch keine Angst vor meinem Hund, meiner Katze u. meinen Bienen hat.  Blitz Verlag, Feldstr. 2, 17033 Nbg., Chiffre 002/10814

Sie, 48/163, schlank, vollbusig, geplegt und bildhübsch, sportlich, liebt ihre Arbeit als Physiotherapeutin, mag das gemütliche Zuhause, ist gern unterwegs, freut sich auf schöne Stunden zu zweit. Zum richtig Glücklichsein fehlt ein Mann, zuverlässig, zärtlich... Anruf über Tel.: (03843) 219306 auch am Wochenende oder Post an Julie GmbH, Lindengarten 2, 18273 Güstrow; Nr. G 2916. www.pvjulie.de Hobbygärtnerin, Anita, 65 Jahre, Witwe im Vorruhestand, keine Reisetante und völlig allein. Ich suche einen netten, gern auch älteren Mann, für eine Partnerschat mit allem drum und dran. Dazu gehört, dass man immer füreinander da ist und sich auf den anderen verlassen kann, egal was passiert. Auch Sex und Zärtlichkeiten gehören dazu. Darauf möchte ich nicht verzichten. Sehe jünger aus und habe eine schlanke Figur mit aufregenden Rundungen an der richtigen Stelle. Ich verwöhne gern und liebe es verwöhnt zu werden. Ich scheue keine Arbeit, koche gern, bin eine gute Hausfrau, mit Pkw, ehrlich und treu. Wenn Sie denken, ich wäre die Richtige für Sie, melden Sie sich bitte! Tel.: (03843) 219306 auch am Wochenende oder Post an Julie GmbH, Lindengarten 2, 18273 Güstrow; Nr. FA 3555. www.pvjulie.de Liebe unbekannte Frau! Ob ich Sie bitten darf sich einmal mit mir zu treffen? Ich heiße Andreas, bin verwitwet, 59/178 und arbeite als Polizeibeamter in leitender Stellung, bin gepflegt, anständig und ehrlich, liebe Musik, Spaziergänge, reise und tanze gern und suche keine Versorgung, sondern eine nette Frau, die Verständnis für meine Arbeit hat. Ich hatte schon einmal eine Anzeige aufgegeben, auf die hat sich leider niemand gemeldet. Wer braucht mich? Eigener Pkw ist vorhanden. Rufen Sie an über Tel.: (03843) 219306 auch am Wochenende oder schreiben Sie an Julie GmbH, Lindengarten 2, 18273 Güstrow; Nr. 456176. www.pvjulie.de Ulrich, Anfang 80, Witwer, ehemaliger Polizeibeamter, ehrlich, gepflegt, rüstig, sicherer Autofahrer, suche nette Frau für Freundschaft, keine Wohngemeinschaft und keinen Sex, nur eine liebe Kameradin. Tel.: (03843) 219306 auch am Wochenende oder Post an Julie GmbH, Lindengarten 2, 18273 Güstrow; Nr. FA 1546. www.pvjulie.de

KONTAKTE

Er su. Sie für Beziehung bin 61 J.  0160/6800279

Zwei Mädels

Galaktischer Löwe 54/195/90/NR s. schlk. Astrologin, m. devoten Neigungen f. Sternfahrt ins All. Milchstraße inklusive!. 0815noe@gmx.de

♥ 01520-588 73 08 ♥

H+H  0174 / 7176874 Moni Schwerin 01520-5711327

Gutauss. Witwe 63 J./1,65 m, schl., zuverl., demn. i. Ruhstand su. gepfl. Partner, NR für eine gem. Zukunft.  Blitz Verlag, Feldstr. 2, 17033 Nbg., Chiffre 004/10827 Gutgeb., attrakt. Mann, Dipl. Ing., Selbst., sportl., 1,82 sucht sinnl., aufgeschl. Partnerin für den gefühlvollen Austausch von Leib & Seele., für dauerh. Bezhg.:  01523 389 9491 Ich will nicht erwachsen werden, Erwachsene sind doof. Ich bin im März 70 geworden, 174 groß und wiege 79 Kilo. Alleine sein ist nicht schön. Mit einer lieben Frau zusammen Zeit verbringen wäre schön. Ich möchte mit meiner Partnerin ein Leben in Gemeinsamkeit und Liebe führen und neugierig auf Neues sein. Ich suche eine Frau, die genauso denkt. Melde Dich bitte, wenn Du auch so denkst. Du rufst kurz an und ich rufe Dich dann zurück. Wir können dann über alles reden. Tel. 01777027762

Gü., Er für Sie! Tel. 0152/36936527

Yorki Welpen 10 W. 015208523677

Reit- und Schlachtpferde zu kaufen gesucht! Sofortige Bezahlung bei Abholung. Tel. 05962–2484+01717743125,

Pferdehandel Varelmann

Hallo Werner 73/1,78 Anzeige vom 03.11. bin daran interessiert Sie gerne ohne PV Julie kennen zulernen. Bin 68 und 1,68m Bitte eine kurze Nachricht an E-Mail: martha1885@gmx.de

NEU in Waren, Stephanie, schöner, geiler Knack Po, verwöhnt mit NS, Körpermassage, Spitzenservice Te l . : 0 1 5 2 5 7 5 9 9 9 8 7 , w w w. w a r e n . r o t l i c h t - m v. d e


14

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 10. novemBer 2019

AUTO UND VERKEHR

Halteverbot

Vorstellung des Opel Corsa

Mobile Verkehrsschilder sind bindend

Mit dem Kleinen hat man Großes vor

Düsseldorf/rb. Mobile Parkund Halteverbotsschilder sind zu beachten; das gilt laut ARAG-Experten auch dann, wenn ihre Vorderseiten nur vom Bürgersteig aus einzusehen sind. Nach einem Urteil des Verwaltungsgerichts Berlin ist es unerheblich, ob der Verkehrsteilnehmer die Schilder subjektiv zur Kenntnis genommen hat oder nicht. Ihn trefen hier eigene Sorgfalts- und Informationsplichten. Dabei sind an die Sichtbarkeit von Schildern, die den ruhenden Verkehr regeln, geringere Anforderungen zu stellen. Bei mehreren an einer Straße zu verschiedenen Zwecken aufgestellten beweglichen Schildern

019

.2

1 16.1

I

kann es auch mal vorkommen, dass sie unterschiedliche Geltungszeiten anzeigen, die sich in überlappenden Bereichen teilweise sogar widersprechen (Az.: VG 11 A 720.07). Dies ist für die meisten Gerichte allerdings kein Grund, Milde vor Recht walten zu lassen. So auch nicht in einem Urteilsspruch des Hamburgischen Oberverwaltungsgerichts. In diesem konkreten Fall war bei gehöriger Aufmerksamkeit problemlos erkennbar, dass die beiden Haltverbotszonen sich auf unterschiedliche Zeiträume bezogen und sich lediglich der räumliche Geltungsbereich beider Verbotszonen überschnitt (OVG Hamburg, Az.: 3 Bf 408/08). arag

RE L MIE OPE PRE NEUENI UNS DES SA BE COR

Mb/ampnet/mk. Seit nunmehr 37 Jahren ist der Kleinwagen Corsa ein essenzieller Bestandteil des Modellangebots von Opel. 1982 gestartet, macht die Baureihe heute 23 Prozent aller Verkäufe der Marke aus, insgesamt wurden in den Werken Eisenach und Saragossa mehr als 13,6 Millionen Exemplare gebaut. Im November startet die sechste Generation des Bestsellers. Dafür gibt es einen 75 PS (55 kW) starken Dreizylinder mit 1,2 Litern Hubraum und ein überaus gelungenes Wägelchen mit selbstbewusstem Design. Angeboten wird die Neuaulage ausschließlich als Viertürer mit Heckklappe, gebaut wird sie in Spanien. Der Corsa steht auf der CMP-Plattform von PSA und da diese mit verschiedenen Antriebskonigurationen bestückt werden kann, kommt Opels kleinster im nächsten Frühjahr auch als Elektrovariante. Der Corsa-e kommt mit einer Fül-

Opel Corsa. Foto: auto-medienportal.net/michael Kirchberger

lung des 50 kWh-Akkus 330 Kilometer weit. Die konventionell motorisierten Versionen können mit drei Benzinern und einem Diesel bestellt werden. Die Ottomotoren leisten bei gleichem Hubraum wie das Basisaggregat dank Turboauladung 100 PS (74 kW) und 130 PS (96 kW ). Der Diesel kommt mit 1,5 Litern Hubraum auf 102 PS (75 kW). Mit dem neuen Corsa endet die Niedlichkeit des

Opel-Kleinwagens. Nach dem Aus für Karl und Adam übernimmt er nun die Rolle eines Einstiegsmodells und setzt so mit sportlichen, charakterstarken Proportionen auf Seriösität. Trotz der sich nach hinten dynamisch absenkenden Dachlinie bleibt auf den Plätzen im Fond genügend Kopffreiheit, der Raum für Beine und Knie ist ausreichend bemessen, wie es eine erste Sitzprobe nach-

wies. Die A-Säule ist weiter nach hinten gewandert, eine niedrige Fensterlinie gibt zusammen mit den bis zu 17 Zoll großen Leichtmetallrädern Statur. Die Dimensionen haben sich kaum verändert. Länge und Breite (4,06 und 1,77 Meter) sind nahezu identisch mit den Maßen des Vorgängermodells. Nur die Höhe hat um 4,8 Zentimeter auf 1,43 Meter abgenommen. Reduziert haben die Aerodynamiker auch den Lutwiderstandsbeiwert. Er liegt jetzt bei einem cW-Wert von 0,29, was für einen Kleinwagen mit Schrägheck eine Meisterleistung ist und den Corsa zum Klassenprimus macht. Dafür wurde der Unterboden nahezu vollständig verkleidet, ein angedeuteter Heckspoiler für mehr Effizienz angebaut und vor dem Kühler ein AeroShutter montiert, der den Weg für die Kühllut schließt, wenn keine benötigt wird.

Wie lange hält der Akku? Tipps für eine möglichst große Reichweite beim E-Auto im Winter

Beispielfoto der Baureihe. Ausstattungsmerkmale ggf. nicht Bestandteil des Angebots.

DER NEUE CORSA

FAHRSPASS AUF GANZER STRECKE.

Mb/red. Kalte Temperaturen verlangen Autos einiges an zusätzlicher Energie ab. Bei Verbrennungsmotoren steigt so der Kratstofverbrauch, bei E-Autos sinkt die Akku-Reichweite. Denn Innenraum-, Heck- und Frontscheiben-, Sitz- sowie eventuell Akku-Heizung ver-

brauchen Strom. Auch beim Laden und während der Fahrt gibt es in der kalten Jahreszeit Besonderheiten. Frank Mauelshagen, Kfz-Experte von ERGO, erklärt die Hintergründe und gibt Tipps, um auch bei Minusgraden mit dem E-Auto gut unterwegs zu sein.

Die Energie, die E-Autos produzieren, setzen sie bis zu 90 Prozent in mechanische Energie um. »Das kann im Winter ein Nachteil sein. Denn während Verbrennungsmotoren die Abwärme in der kalten Jahreszeit zum Heizen nutzen, bezieht das E-Auto diese Energie direkt vom

Aufregend schön: Der neue Corsa verbindet alltäglichen Fahrspaß mit aufregendem Design und Technologien aus höheren Fahrzeugklassen. Fahrer-Assistenzsysteme der neuesten Generation machen den fortschrittlichen Flitzer zum perfekten Partner in allen Lebenslagen. Überzeugen Sie sich von den Highlights: linnovatives IntelliLux LED® Matrix Licht¹ laktiver Spurhalte-Assistent¹ l180-Grad-Panorama-Rückfahrkamera¹ lautomatischer Geschwindigkeits-Assistent¹ lergonomische Sitze mit Massagefunktion¹

Akku«, erklärt Mauelshagen. Bei Kälte ist es besonders wichtig, den Akku zu schonen. Der KfzExperte empiehlt beispielsweise, das Auto in einer Garage abzustellen. Die Innenraumheizung lieber auf eine nicht so hohe Temperatur einstellen und dafür die Sitzheizung einschalten.

Entdecken Sie die Diamant Sondermo Sondermodelle

UNSER LEASINGANGEBOT für den Opel Corsa Edition, 1.2, 55 kW (75 PS), Start/ Stop, Euro 6d Manuelles 5-Gang Getriebe

99,– €

Monatsrate

Leasingangebot: einmalige Leasingsonderzahlung: 1.643,98 €, Überführungskosten: 790,– €, voraussichtlicher Gesamtbetrag*: 5.207,98 €, Laufzeit: 36 Monate, mtl. Leasingrate: 99,– €, Gesamtkreditbetrag: 15.850,00 €, effektiver Jahreszins: 3,49 %, Sollzinssatz p. a., gebunden für die gesamte Laufzeit: 3,55 %, Laufleistung (km/ Jahr): 10.000. * Summe aus Leasingsonderzahlung und monatlichen Leasingraten sowie gesonderter Abrechnung von Mehr- und Minderkilometern nach Vertragsende (Freigrenze 2.500 km). Händler-Überführungskosten in Höhe von 790,– € sind nicht enthalten und müssen an BrinkmannOsterloh GmbH separat entrichtet werden. Ein Angebot der Opel Leasing GmbH, Mainzer Straße 190, 65428 Rüsselsheim, für die BrinkmannOsterloh GmbH als ungebundener Vermittler tätig ist. Nach Vertragsabschluss steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Alle Preisangaben verstehen sich inkl. MwSt.

Kraftstoffverbrauch² in l/100 km, innerorts: 4,9-4,8; außerorts: 3,8-3,6; kombiniert: 4,2-4,1; CO2-Emission, kombiniert: 95-93 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO (EU) Nr. 2017/1151). Effizienzklasse B ¹ Optional bzw. in höheren Ausstattungslinien verfügbar. ² Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach dem vorgeschrie­ benen WLTP-Messverfahren (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet, um die Vergleichbarkeit mit anderen Fahr­ zeugen zu gewährleisten. I

Außerhalb der gesetzlichen Ladenöffnungszeiten keine Beratung, kein Verkauf und keine Probefahrten.

Mitsubishi Space Star Diamant 1.0 Benziner 52 kW (71 PS) 5-Gang

ab

9.290 EUR

Empfohlener Preis1

Mitsubishi Eclipse Cross Diamant 1.5 Turbo-Benziner 120 kW (163 PS) 6-Gang

ab

20.990 EUR

Empfohlener Preis1

Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung

Infotainment-System mit Smartphone-Anbindung

Klimaanlage

Sitzheizung vorn

Audiosystem mit USB�Schnittstelle u.v.m.

Auffahrwarnsystem mit Notbremsassistent u.v.m.

Mitsubishi Outlander Diamant 2.0 Benziner 110 kW (150 PS) 5-Gang

ab

23.990 EUR

Empfohlener Preis1

Elektrische Lendenwirbelstütze Navigationssystem mit Smartphone-Anbindung Rückfahrkamera u.v.m.

* 5 Jahre Herstellergarantie bis 100.000 km, Details unter www.mitsubishi-motors.de/garantie Messverfahren VO (EG) 715 / 2007, VO (EU) 2017 / 1151 Space Star Diamant 1.0 Benziner 52 kW (71 PS) 5-Gang Kraftstoffverbrauch (l / 100 km) innerorts 5,4; außerorts 4,1; kombiniert 4,6. CO2-Emission (g / km) kombiniert 105. Effizienzklasse C. Eclipse Cross Diamant 1.5 Turbo-Benziner 120 kW (163 PS) 6-Gang Kraftstoffverbrauch (l / 100 km) innerorts 8,5; außerorts 6,0; kombiniert 7,0. CO2-Emission (g/km) kombiniert 159. Effizienzklasse D. Outlander Diamant 2.0 Benziner 110 kW (150 PS) 5-Gang Kraftstoffverbrauch (l / 100 km) innerorts 9,2; außerorts 6,3; kombiniert 7,4. CO2-Emission (g / km) kombiniert 169. Effizienzklasse D. Die Werte wurden entsprechend neuem WLTP�Testzyklus ermittelt und auf das bisherige Messverfahren NEFZ umgerechnet. 1 | Empfohlener Preis Space Star Diamant 1.0 Benziner 52 kW (71 PS) 5-Gang/Eclipse Cross Diamant 1.5 Turbo-Benziner 120 kW (163 PS) 6-Gang/ Outlander Diamant 2.0 Benziner 110 kW (150 PS) 5-Gang der MMD Automobile GmbH, ab Importlager und solange der Sondermodell-Vorrat reicht, zzgl. Überführungskosten, Metallic-, Perleffekt- und Premium-Metallic-Lackierung gegen Aufpreis. Der empfohl. Preis ergibt sich aus der unverbindl. Preisempfehlung 11.290 EUR/23.990 EUR/26.990 EUR abzgl. 2.000 EUR/3.000 EUR/3.000 EUR empfohl. Aktions-Rabatt.

Veröffentlichung von MITSUBISHI MOTORS in Deutschland, vertreten durch die MMD Automobile GmbH, Emil-Frey-Straße 2, 61169 Friedberg Mitsubishi Handelspartner in Ihrer Nähe:

BrinkmannOsterloh GmbH Rösterweg 3 17153 Stavenhagen Tel.: 039954/373-0

BrinkmannOsterloh GmbH Verbindungschaussee Rösterweg 3 8c Poststr. 20 18273 Güstrow 17139 Malchin 17153 Stavenhagen Tel.: 45-0 Tel.: 03994/63 10 06 Tel.:03843/23 039954/373-0 BrinkmannOsterloh GmbH Verbindungschaussee 8c 18273 Güstrow Tel.: 03843/23 45-0

Autohaus Bergring GmbH

Autohaus Brocks GmbH

Autohaus Fahr, Inh. Ulrich Fahr

Malchiner Str. 103, 17166 Teterow Telefon 03996/174726 Fax 03996/172587 autohaus-bergring@t-online.de www.autohaus-bergring.de

Lindbruch3, 18273 Güstrow Telefon 03843/215840 Fax 03843/215841 autohaus-brocks@t-online.de www.autohaus-brocks.de

Alte Dorfstraße 2, 18246 Steinhagen Telefon 038461/52867 Fax 038461/2918 autohaus-fahr@t-online.de www.autohaus-fahr.de 400

Profile for Blitzverlag

Müritz-Blitz vom 10.11.2019  

Müritz-Blitz vom 10.11.2019