Page 1

ässlicher Partner für individuelles Bauen in Mecklenburg V MASSIVHAUS GMBH GRIMMEN

spd-fraktion-mv.de

5 Sterne Gebrauchtwagen www.Gebrauchtfahrzeuge24.de Mercedes-Benz CLA 180 Urban

nur einen Vertrags- und Ansprechpartner – „Alles aus einer Hand“ garantierter Festpreis Hilfe bei der Grundstückssuche, Finanzierung etc. individuelle Planung Architektenleistung, Bauantragstellung massive Bauweise, gebaut für Generationen frei in Ausstattungs- und Gestaltungswünschen hervorragende Wärmedämmung zukunftssichere Haustechnik dauerhafte Architektur

Einladung zur Telefonsprechstunde Ihr direkter Draht in den Landtag MV Dienstag, 11. Dezember 2018, 16:30 bis 18:00 Uhr Rufen Sie uns einfach an. Sie bestimmen das Thema.

Akazienstraße 1 Tel. 038326 670-0 kontakt@Massivhaus-GmbH-Grimmen.de 18507 Grimmen Fax 038326 670-20 www.massivhaus-gmbh-grimmen.de

Wählen Sie eine der beiden Nummern: 0385 525-2306 oder 0385 525-2355

Ihr verlässlicher Partner für individuelles Bauen in MV

ViSdP: SPD-LTF MV, C. Tantzen, Lennéstr. 1, 19053 SN © VIGE.co - fotolia.com

✔ ✔ ✔ ✔ ✔ ✔ ✔ ✔ ✔ ✔

90 kW (122 PS), EZ 01/2018, 27.100 km, LED-Scheinwerfer, Fernlicht-Assistent, Sitzheizung vorn, Parkpilot, Spiegel-Paket, Keyless-Go, Licht- und Sichtpaket, Dynamic Select, Komfortfahrwerk mit Tieferlegung u.v.m. Farbe: polarsilber metallic Preis bei Vorlage der Anzeige Fzg.Nr. 260426

Angebotspreis inkl. MwSt.:

Brinkmann

Kostenfreie Hotline: 0800 2345-999 DAS AUTOHAUS www.AutoBrinkmann.de Brinkmann Vorpommern GmbH Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service Gustower Weg 9 | 18439 Stralsund

Irrtümer/Zwischenverkauf vorbehalten. Für Druckfehler wird keine Haftung übernommen.

STRALSUNDER

am SONNTAG

9. Dezember 2018

Nr. 49/28. Jahrgang

Alles andere als graue heorie

Seite 14

Stralsund/vpb/db. Im Stralsunder Schwesternheimathaus in der Großen Parower Straße 42 wird am Dienstag, 11. Dezember, um 15 Uhr zur Aufführung des Verkündigungsspiels »Die Weihnachtsgeschichte mit den drei Hirtinnen« eingeladen. In diesem Jahr nehmen drei Hirtinnen die Zuschauer mit hinein in die biblische Botschaft von der Seite Geburt Jesu. Am Ende des Spiels wird um eine Kollekte für die 60. Aktion »Brot für die Welt« gebeten. Das Motto lautet dieses Jahr »Hunger nach Gerechtigkeit«. Mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken klingt der Nachmittag aus.

Für Studenten der Hochschule Stralsund wurde mit einer ganz besonderen Exkursion ein Traum wahr: Ein Besuch in den USA. Ein straffes Programm galt es zu schaffen – als Belohnung gab es einen Tagesausflug zum berühmten Grand Canion. Foto: privat

Windy City«, das Naturwunder der Grand Canyon und Las Vegas, die »Sünden-Stadt« oder auch Sin City genannt. In Chicago sticht der golden schimmernde, 98-stöckige »Trump Tower« besonders herBEI UNS IST DER KUNDE DIE

ÖFFNUNGSZEITEN: MONTAG BIS FREITAG 9.00 - 19.00 Uhr SAMSTAG 9.00 - 18.00 Uhr

Markenmöbel zu Discountpreisen!

Noch keine Geschenk-Idee zu Weihnachten? Nordmanntanne versch. Größen z.B bis 1,25 m

9.99

Gilt nur solange der Vorrat reicht, Irrtümer vorbehalten.

W.Linnenbecker GmbH und Co.KG Rostocker Chaussee 6-8 18437 Stralsund, Tel.: 03831/479140 Öffnungszeiten: Mo – Sa 8 – 20 Uhr

Überraschen Sie Ihre Lieben mit einem Gutschein! GREIFSWALD-Neuenkirchen, Marktflecken 2 Telefon: 0 38 34 / 77 88-0 • Fax 0 38 34 / 77 88-25

STRALSUND-Andershof, Brandshäger Str. 13 Telefon: 0 38 31 / 27 51-0 • Fax 0 38 31 / 27 51-27

vor. In diesem Luxus-Hotel des Präsidenten durten sich die Studenten einen Eindruck verschaffen, was die Arbeit eines Hotelmanagers mit sich bringt und wie sich vor allem internationale Gäste entspannen können.

Tel. 03831-305090 (*gilt nicht für HU, Sonderaktionen u. Lackierarbeiten, gültig für alle AUDI Modelle ab 3 Jahren, gültig bis 31.1.19)

Verkündigungsspiel

100% Service

Achten Sie auf die Beilage von Stralsund!

Stralsund/vpb/pm. Freiheit, Abenteuer und Spaß – dafür stehen die Vereinigten Staaten von Amerika. Für viele ist es unerfüllter Wunschtraum, einmal im Leben den amerikanischen Kontinent zu besuchen. Im Rahmen einer Exkursion der Hochschule Stralsund (HOST), unter Leitung von Prof. Dr. Antje Tramm und Prof. Dr. Wolfgang G. Scherl, wurde dieser Traum für 21 Studenten wahr. Die internationalen Studiengänge der Hochschule Stralsund verdeutlichen die Anwendung theoretischen Wissens – praxisorientiert in einem internationalen Kontext einzusetzen. Hierfür, so die beiden Professoren, erlernen unsere Studierenden, internationale und interkulturelle Kompetenzen und Fähigkeiten, wie sie für das Exportland Deutschland essentiell sind. Studenten aus den internationalen Studiengängen Leisure and Tourism Management (LTM) und Baltic Management Studies ergrifen diese Chance und wurden mit beeindruckenden Erlebnissen belohnt. Auf der Reiseroute lagen Chicago, »he

Audi Zentrum Stralsund

www.atg-gruppe.de

Praxisnah: Stralsunder Studenten bekamen die Chance auf eine Exkursion in die USA

20% Werkstattrabatt*

Feuchtes Mauerwerk?

24.380 €

Auch die Deutsch-Amerikanische Handelskammer (AHK) befindet sich mit ihren Büros direkt am Chicago River. Dort trafen die Stralsunder zwei Manager der Rekrutierungsabteilung der AHK und konnten

viele Fragen stellen. Ein weiteres Meeting fand in Las Vegas beim »LVCVA« statt, der oiziellen Messe und Destinations-Marketing-Organisation der Wüstenstadt. Die Studenten erfuhren, wie die seit Jahren erfolgreiche Arbeit der Marketing-Abteilung funktioniert und erhielten so wertvolle Einblicke in Business und Management. Natürlich durte ein Einblick in das studentische Leben Amerikas nicht fehlen – besucht wurden die beiden renommierten Universitäten Chicago und Las Vegas. Das atemberaubende Highlight der Reise war der Tagesausflug zum berühmten Grand Canyon. Das etwa 450 Kilometer lange Naturschauspiel ist einer der meistbesuchten Tourismus-Orte der Welt und ein Muss für jeden USA-Besucher. »Wer international studieren möchte, ist an der Hochschule in Stralsund an der richtigen Adresse«, betont Wolfgang G. Scherl, »entsprechendes Wissen und Kompetenzen werden für eine internationale Karriere fundiert vermittelt und gelebt«.

FROHE WEIHNACHTEN SIMPLY CLEVER

Wir wünschen allen Kunden und Geschäftspartnern ein besinnliches Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins neue Jahr und allzeit gute Fahrt. AUTOHAUS FAVORIT GMBH & CO KG Rostocker Chaussee 12, 18437 Stralsund Tel: 03831 4438410, Fax: 03831 4438414 favorit@skoda-stralsund.de www.stralsund.skoda-auto.de


2

Blitz am Sonntag - 9. DezemBer 2018

www.blitzverlag.de

LESERMEINUNGEN / VERANSTALTUNGEN Selten so berührt Zu »Das Leben ausleben lassen«, vom 25. November, S. 4. Selten hat mich ein Zeitungsartikel so berührt wie dieser »Blitz«-Beitrag über die Ärztin, deren erfülltes Berufsleben sie nicht ruhen lässt und zur ehrenamtlichen Tätigkeit zum Wohle der Menschen führt. Er erinnerte mich zugleich an die Worte des russischen Schritstellers Nikolai A. Ostrowski »Das Wertvollste, das der Mensch besitzt, ist sein Leben, es wird ihm nur einmal gegeben.« Es ist für einen Sterbenden erleichternd, wenn ihm vorgelesen wird, er den Händedruck und das »Auf Wiedersehen« erlebt. Auch die positive Wirkung eines Gebetes sollte nicht vergessen werden, zumal es im »Vaterunser« heißt »Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben...« Der Begleiter sagt also nicht: vergib ihm seine Schuld, sondern es wird um Vergebung für uns alle gebeten. Dabei denke ich nochmals an die große Tat des Briten Richard Howard. Angesichts der von den Deutschen zerstörten St. Michael‘s Cathedral von Coventry im November 1940 und 550 Toten ließ er in die Chorwand der Ruine meißeln: »Father forgive«. Für alle wurde um Vergebung gebeten, wissend, dass andere und auch wir selbst Unrecht tun. Dem Nächsten »das Leben ausleben lassen – so gut es geht«, eine ehrenvolle Haltung dieser Ärztin aus Ribnitz-Damgarten. Ein Trost zu wissen, dass es solche Begleiterinnen gibt. Dr. Hans Bomke, Schwerin

Die Türkei, wie sie heute ist Die vorletzte Veranstaltung des Herbstsemesters der Seniorenakademie 55 plus fand wieder im Löwenschen Saal des Stralsunder Rathauses statt. Eingeladen war mit dankenswerter Unterstützung der FES/Landesbüro MV Prof. Rösel, der über die Entstehung des autoritären Systems in der Türkei sprach. Der Referent spannte einen Bogen von der Entstehung der

Impressum Der Vorpommern-Blitz mit den Teilausgaben Bodden-, Stralsunder -, Rügen- und Vorpommern-Blitz wird zum Sonntag in dem in unseren Mediadaten dargestellten Gebiet (www.blitzverlag.de) kostenlos an alle erreichbaren Haushalte verteilt. Herausgeber: Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG, Carl-Hopp-Str. 4 b, 18069 Rostock, www.blitzverlag.de, Geschäftsführung Torben Godenrath Verlagsanschrift und Anzeigenannahme: Vorpommern-Blitz, Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund, 03831 / 2677 - 400, vpb@blitzverlag.de Verlagsleitung: Heike Kleinitz Anzeigenleitung: André Holfert Redaktion: Doreen Breitenfeldt, doreen.breitenfeldt@blitzverlag.de Jens Koehler, jens.koehler@blitzverlag.de Zustellung: Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH Jürgen Blümel, 03831 / 2677 - 431 juergen.bluemel@blitzzustellung.de Druck: sh:z Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag GmbH & Co. KG, Flensburg Aulagen: Bodden-Blitz 27.253 Exemplare Stralsunder Blitz 44.518 Exemplare Rügen-Blitz 32.897 Exemplare Vorpommern-Blitz 13.987 Exemplare Gültige Mediadaten/Preisliste: Nr. 35 vom 1. Januar 2018 Annahmeschluss für Geschäftsanzeigen: Donnerstag, 12.00 Uhr Aus unverlangt eingesandten Manuskripten und Fotos entsteht weder Honorarverplichtung noch Haftung; Rücksendung nur gegen Rückporto. Anzeigen(entwürfe) inkl. Bildern sind urheberrechtlich geschützt. Nachdruck oder Übernahme – auch teilweise – nur nach vorheriger Rücksprache und gegen Gebühr; dies gilt auch für das Internet. Unberechtigte Nutzungen lösen Schadenersatzansprüche des Verlages aus. Für telefonisch aufgegebene Anzeigen oder Änderungen wird keine Gewähr übernommen. Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen. Leserbriefe werden außerhalb der Verantwortung der Redaktion/des Verlages veröfentlicht; Kürzungen sind vorbehalten.

modernen Türkei 1923 durch Kemal Atatürk über das Ende des II. Weltkrieges, die Demokratisierungsphase 1950 – 2002, die durch mehrere Militärputsche gekennzeichnet war, bis hin zum Aufschwung ab 1994. 1994 wurde Erdogan (geb. 1954) Bürgermeister von Istanbul, der sog. »türkische Pharao«, womit der Stellenwert dieses Amtes gegenüber den anderen Amtsträgern hervorgehoben wird. 2001 gründete er die AKP, mit der er bei den Wahlen 2002 mit 46% einen erdrutschartigen Sieg erzielte. Das zeitlich begrenzte Amt des Ministerpräsidenten sicherte ihm jedoch keine dauernde Macht, und so sind die nächsten Jahre davon gekennzeichnet, die parlamentarische Demokratie in eine präsidiale umzuwandeln. Da das nur über eine Verfassungsänderung möglich war, arbeitete er an einem Parlament, das ihm mit 60% Einverständnis diesen Schritt ermöglichte. Das ist ihm 2017 gelungen, und nun ist er mindestens bis 2023 (100. Jahrestag der Staatsgründung) Präsident mit allen Vollmachten und kann damit in der Bedeutung mit Staatsgründer Atatürk gleichziehen bzw. bei weiter währender Präsidentschat in die Geschichte des Landes eingehen. Prof. Rösel ist es gelungen, den Zuhörern den Entwicklungsweg der Türkei so aufzuzeigen, dass die heutige Situation in diesem Lande für uns Anwesende nachvollziehbar und verständlich ist. Dafür gebührt dem Referenten der herzliche Dank aller. Der Vortrag wurde durch die Ehrenamtsstiftung MV gefördert. Wolfgang mengel, Seniorenakademie 55 plus

Erfolgreiches Lichterfest Zum zweiten Mal organisierte der Stadtentwicklungsverein Bergen auf Rügen e.V. am letzten Samstag das Lichterfest in der Bergener Innenstadt. Mehr als tausend Einwohner waren neugierig und kamen in Begleitung der Weihnachtskutsche im Lampion- und Fackelumzug oder im extra organiEin Teil unserer heutigen Auflage enthält Beilagen von: Dänisches Bettenlager Discount-Kaufhaus EDEKA famila Futterhaus Getränke Partner Globus Fachmärkte Hagebau Markant Marktkauf Media Markt Mobilcom debitel Netto Marken Discount NETTO Supermarkt Norma Peek & Cloppenburg Penny Poco Einrichtungsmärkte GmbH real Rewe Rossmann Sonderpreis Baumarkt Thomas Philipps GmbH Toys´R´Us Woolworth Zisch Getränke

sierten Shuttle aus allen Stadtteilen in die Altstadt. Die Elektrobahn kam sehr gut an und wurde zwischen den Stadtteilen reichlich genutzt. Die Weihnachtskutsche drehte mit den Kindern so manche Extrarunde und es herrschte eine entspannte, ja heimeliche Athmosphäre. Es dutete, rauchte und leuchtete. Viel Geschäte hatten sich geschmückt und boten ebenso Leckereien an, wie auf dem Rathausplatz. Auf der Bühne dort, gab es ein buntes Kulturprogramm von Kindern, Jugendgruppen und Musikvereinen. Krönender Abschluss war dann die Lasershow, diesmal ergänzt mit pyrotechnischen Einlagen. Der Stadtentwicklungsverein möchte sich herzlich bei allen Beteiligten und vor allem auch den Unterstützern bedanken. Diese und viele schöne Eindrücke sind festgehalten auf www. sevb.de Birgit Schröder, Stadtent-

Sonntag, 9. Dezember 2018 Stralsund 11 Uhr

Theater, Foyer: Lampenieber, Matinee zu »La Bohéme« Theater, Großes Haus: Die Fledermaus, komische Operette

18 Uhr

17 Uhr

Ribnitz-Damgarten 15 Uhr

Putbus 18 Uhr

Theater: »Novecento«, die Legende vom Ozeanpianisten

Ernst-Moritz-Arndt-Haus: Kaffee- und Stollentafel mit der Arndt-Gesellschaft

Zingst 17 Uhr

Konzert mit Emil Handke

Grimmen 15 Uhr

Stadtkulturhaus: Die »Schlündelgründer« präsentieren »Der Froschkönig«

Groß Schoritz 15 Zhr

Barth ab 11 Uhr Vineta-Museum: Kunsthandwerkermarkt (bis 17 Uhr) 15 Uhr BoddenBühne: Lars Engelbrecht, Das Gretzo, Es weih-

nachtet sehr Katholische Kirche: Adventskonzert des Vineta-Chores

SOS-Dorfgemeinschaft in Hohenwieden: »Ding Dong! Merrily on high – Weihnachten mit der OPERNALE«

Binz 11.15 Uhr Jagdschloss Granitz: Sonderführung: Advent

Steinhagen 15 Uhr

Peter-Pauls-Kirche: 2. Advent –

Kirche: Beneizkonzert mit Lorenz Cafier und Lukas Nantke an der Orgel

Montag, 10. Dezember 2018 Grimmen 9.30 Uhr

SOS-Familienzentrum: Offener Nähtreff

9 und 11 Uhr

BoddenBühne: Lars Engelbrecht, Das Gretzo, Es weihnachtet sehr

15 Uhr

VCH Hotel, Am Langendorfer Berg 4: Ökumenisches Krippenspiel

Barth

Lüssow

Binz 10 Uhr 20 Uhr

wicklungsverein Bergen e.V.

Haus des Gastes: Wanderung zum Baumwipfelpfad Haus des Gastes: Insel Rügen, Vortrag mit Klaus Boy

Am 10. Dezember um 17 Uhr wird zur Ausstellungseröffnung »Gehen, ging, gegangen« in den Kunstraum Wasserwerk in Glowe, Hauptstraße 1 eingeladen. Anlässlich der Ratiizierung der Menschenrechte vor 70 Jahren richtet der »Kunstraum Wasserwerk« diese Ausstellung unter dem Titel »Gehen, ging, gegangen« aus. Foto: privat

Dienstag, 11. Dezember 2018 Tag der offenen Tür Aufgeregt empfingen die Schüler der Förderschule mit Schwerpunkt geistige Entwicklung am Tag der ofenen Tür ihre in großer Zahl erschienenen Gäste. In den einzelnen Räumen erhielten diese einen Einblick, wie sich die Kinder als erlebende und handelnde Menschen entfalten und weiterentwickeln können. Während es in der Unterstufe noch um das entwicklungsorientierte Lernen geht, wird in der Mittelstufe handlungsorientiert unterrichtet. (Spielen, Heimat, Selbstversorgung). In der Oberstufe werden fachbezogene Qualiikationen durchgeführt, die zur Vorbereitung auf die Lebensbereiche Arbeiten, Wohnen, Freizeit beitragen. In der Abgangsstufe wird Wissen und Praktisches über Arbeit und Beruf, Freizeit, Wohnen, IchErfahrungen und Partnerschat sowie Öfentlichkeit und Umwelt vermittelt. All das konnte man an diesem Tag erleben. Tolle, schwungvolle, bewegende und traditionelle Weihnachtslieder des Schulchores kamen genauso gut an, wie das selbstgeschriebene und einstudierte heaterstück vom »Puck auf Rügen«. Der Weihnachtsbasar zeigte, welche schönen Ideen es für We i h n a c ht s d e kor at i on e n , selbstgekochte Marmeladen, Weihnachtsgebäck usw. gibt. Auch die liebevoll gestaltete Kafeetafel für die ehemaligen Mitarbeiter wurde bewundert und gerne aßen die Gäste ebenfalls ein Stück des leckeren, selbstgebackenen Kuchens. Auch die gemalten Bilder in den Treppenaufgängen zeigten, wie liebevoll hier betrachtet, beobachtet und Techniken des Malens vermittelt werden. Sehnsucht nach Afrika, Kraniche auf Rügen, Blumen am Feldrand, Raben am Novemberhimmel zeugten davon. Des weiteren brachten die Fotos und Videos vom Steine sammeln beim Bauern, beim Sport, bei Reisen, bei Schifsfahrten und dem Trefen mit der polnischen Partnerschule pure Lebensfreude zum Ausdruck. Überall sah man frohe, glückliche Gesichter. Ein großes Dankeschön an alle, die diesen Tag so schön gestalteten und täglich ihr Bestes geben, um diese Schüler auf das selbständige, praktische Leben vorbereiten.

Theaterführung

Stralsund 15 Uhr

Schwesternheimathaus, Große Parower Straße 42: Verkündigungsspiel »Die Weihnachtsgeschichte mit den drei Hirtinnen« 17.30 Uhr Stadtbibliothek: öffentliche Bibliotheksführung, Anmeldung Tel. 253678 18 Uhr Theater, Großes Haus: Blick hinter die Kulissen, öffentliche

Grimmen 9.30 Uhr

SOS-Familienzentrum: Offenes Familienfrühstück für Eltern mit kleinen Kindern

9 und 11 Uhr

BoddenBühne: Der Zauberer von Oz oder die Reise in die Smaragdenstadt, nach dem Roman von L. Frank Baum

Barth

Putbus 19.30 Uhr Theater: So schön wie im Film... Weihnachtskonzert mit dem Opernchor und dem Philharmonischen Orchester Vorpommern

Binz 20 Uhr

Haus des Gastes: Leipziger Pfeffermühle: Wir verschlafen das

Mittwoch, 12. Dezember 2018 19.30 Uhr Stadtbibliothek: Künstlerlesen, Sarah Bonitz liest »Die Weihnachtsgans Auguste« von Friedrich Wolf und andere Weihnachtsgeschichten

Stralsund 10 Uhr

Bürgerakademie Stralsund, Lindenallee 63: SmartphoneWorkshop »Nutzung sozialer Medien« 15 Uhr Theater, Foyer: »Vorfreude, schönste Freude«, Weihnachtskonzert mit dem Ballhausorchester des Nordens 16.30 Uhr Theater, Bühneneingang Olof-Palme-Platz 6: Theaterwerkstatt zu »La Bohéme«, Anmeldung: s.kuhnert@ theater-vorpommern.de

Zingst 11 Uhr

Infoausstellung Sundische Wiese: Radwanderung zum Pramort

Elmenhorst 9 Uhr

Haus der Begegnung: Weihnachtsfrühstück

Hiddensee/Kloster 13 Uhr

Heimatmuseum: »Der besondere Blick«, Wanderung auf dem Dornbusch

20 Uhr

Haus des Gastes: Führung entlang der Binzer Villen

9 und 11 Uhr

BoddenBühne: Der Zauberer von Oz oder die Reise in die Smaragdenstadt, nach dem Roman von L. Frank Baum

Binz Barth

Donnerstag, 13. Dezember 2018 Stralsund

oder Wo bitte ist die Fernbedienung?, Komödie von Dirk Böhling

Prerow

14 Uhr

Störtebeker Braumanufaktur GmbH, Greifswalder Chaussee 84-85: Führung mit kleiner Verkostung 15 Uhr Strelapark: Plätzchenbacken für Kinder mit Junge - Die Bäckerei 15 Uhr Plegehotel am Stadtwald: Ökumenisches Krippenspiel 19.30 Uhr Theater, Großes Haus: »Die Fledermaus«, Komische Operette von Johann Strauß

9 Uhr

11 Uhr

Geführte Bernsteinwanderung am Ostseestrand mit dem zertiizierten Naturführer Martin Hagemann, Treff: Parkplatz Bernsteinweg, Anmeldung: Tel. 0152/5755460 Leuchtturm Darßer Ort, westlich von Prerow: Wanderung am Darßer Ort

Barth 19.30 Uhr BoddenBühne: »Ich will Spaß

Binz 9.30 Uhr

Haus des Gastes: Bernsteinsuche & Bearbeitung 10 Uhr Haus des Gastes: Wanderung zum Jagdschloss Granitz 11.15 Uhr Jagdschloss Granitz: Schlossführung - Der Klassiker ab 16 Uhr Kurpark: Binzer Weihnachtsmarkt »Engel, Licht & Meer« im Kurpark

Freitag, 14. Dezember 2018 Stralsund 9 Uhr

Meeresmuseum: Suche nach dem Prinzenisch 9.30 Uhr Meeresmuseum: »Die kleine Nixe Rusalka (6+), Kinderoper 15 Uhr Strelapark: Sprechstunde mit dem Weihnachtsmann ab 17 Uhr Weihnachtliche Klänge im STRELAPARK - Stralsunder Po-

saunenchor 19.30 Uhr Theater, Großes Haus: So schön wie im Film ..., Weihnachtskonzert

Putbus 19.30 Uhr Theater: Weihnachtskonzert, Musikschule VorpommernRügen Regionalstelle Bergen

Binz 10 Uhr

Haus des Gastes: Gesundheit beginnt im Darm, Vortrag ab 13 Uhr Kurpark: Binzer Weihnachtsmarkt »Engel, Licht & Meer« im Kurpark

Grimmen 19.30 Uhr Dorfsaal Hohenwieden: Film& Weihnachtsmusik

Samstag, 15. Dezember 2018 Darßwanderung

Stralsund 11 Uhr 15 Uhr

Strelapark: Weihnachtstrickilm Strelapark: Sprechstunde mit dem Weihnachtsmann 19.30 Uhr Theater, Großes Haus: »La Bohéme«, Oper von Giacomo Puccini, in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln 19.30 Uhr Hochschule: Die Feuerzangenbowle

Born 11 Uhr

Parkplatz Drei Eichen, zwischen Ahrenshoop und Born:

Ausstellung

Marlow ab 14.30 Uhr 17 Uhr

15 Uhr

Ribnitz-Damgarten

an der Stadtkirche: Weihnachtsmarkt Stadtkirche: festliches Chorkonzert zur Adventszeit

15 Uhr

Putbus

ab 13 Uhr Kurpark: Binzer Weihnachtsmarkt »Engel, Licht & Meer« im Kurpark

Theater: Weihnachtskonzert, Musikschule VorpommernRügen Regionalstelle Bergen

Thiessow

Stadtkulturhaus: Die »Schlündelgründer« präsentieren »Der Froschkönig«

Binz

Barth 18 Uhr

ab 10 Uhr Kurverwaltung, Gemeindesaal: »Märchenhafte Insel Rügen«,

Fangelturm, Sternwarte, Turmstraße: Sterne gucken über Barth

Sonntag, 16. Dezember 2018 11 Uhr

16 Uhr

17 Uhr

Stralsund

ratorium

Theater, Foyer: Theaterfrühstück e.V. mit Sebastian Undisz, Leiter Schauspielmusik Theater, Großes Haus: Weihnachten - Das Ballett, Tanzabend von Ralf Dörnen Heilgeistkirche: Weihnachtso-

Binz 11.15 Uhr Jagdschloss Granitz: Sonderführung: Advent ab 13 Uhr Kurpark: Binzer Weihnachtsmarkt »Engel, Licht & Meer« im Kurpark

Barth 15 Uhr

BoddenBühne: »Des Kaisers neueste Kleider«, Ingo Sax nach Hans-Christian Andersen

15 Uhr

Stadtkulturhaus: Die »Schlündelgründer« präsentieren »Der Froschkönig«

Ribnitz-Damgarten

Schicken Sie bitte ihre Veranstaltungshinweise an die mail-adresse: veranstaltungen.vpb@blitzverlag.de geben Sie bitte zum termin immer (!) das Datum, die Uhrzeit und den Veranstaltungsort an!

Doris lieger, Sehlen 300


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 9. DezemBer 2018

3

AUS UNSERER REGION

»Insel Rügen« Binz/vpb/pm. Kaum jemand kennt die Insel Rügen so gut wie Gästeführer Klaus Boy. Am 10. Dezember um 20 Uhr stellt er im Binzer Haus des Gastes in einem reich bebilderten Vortrag die Sehenswürdigkeiten des Eilands vor. Infos und Kartenverkauf: Gemeinde Ostseebad Binz - Kurverwaltung, Heinrich-HeineStraße 7, Tel. 038393 148148.

In Uniform

Geänderte Zeiten Sommerfreuden Barth/vpb/pm. Zu den Feiertagen und zum Jahreswechsel ändern sich im Bibelzentrum Barth die Öfnungszeiten. Vom 24. bis zum 26. Dezember sowie vom 31. Dezember bis zum 1. Januar bleibt es geschlossen. Am 27. und 28. Dezember kann das Haus in der Zeit von 11 bis 16 Uhr besucht werden, am 29. Dezember von 10 bis 17 Uhr und am 30. Dezember von 12 bis 17 Uhr.

Barth/vpb/pm. Der Vorverkauf für den heatersommer im Barther heater Garten beginnt am 10. Dezember. Diesmal heißt die Geschichte »Die Wikinger kommen«. Premiere ist am Samstag, 13. Juli, um 19.30 Uhr Gespielt wird bis zum 30. August jeweils mittwochs, freitags und samstags. Telefonischer Service; Tel. 03971/26 888 00.

Franzburger Dachbau-Betrieb

Stralsund/vpb/pm. Am 13. Dezember stellen sich im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Stralsund von 14.30 bis 17.30 Uhr die Berufe in Uniform vor. Die Bundes- und Landespolizei, aber auch der Zoll und natürlich die Bundeswehr präsentieren dann ihre Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Langkeit & Schilling GbR

Dachdecker-, Zimmererund Klempnerarbeiten

Tel.: 038322/56 79 85 Mobil: 0160/1 84 59 18

www.franzburgerdachbau.de

Seit gut 20 Jahren unverändert ... frühstückt Markus Brümmer und propagiert gelebte Nachbarschat Who is Who »Alles, was zählt, ist gelebte Nachbarschat«, sagt Markus Brümmer. »Nicht mehr, aber auch nicht weniger.« Berufliches: 1986 - 1988 Lehre: Facharbeiter für Tierproduktion/Rinder; 1988 - 1989 Ordner beim Schweriner HO-Gaststättenbetrieb Achteck; 1989 Umzug nach Bremen, Lkw-Fahrer in Norddeutschland; 1993 - 1995 Ausbildung zum Facharbeiter für Ver- und Entsorgungstechnik: Wasser/Abwasser; 1995 - 1996 Leiter einer Grundwassersanierungsanlage in Hamburg; 1996 Umzug nach Redefin; 1996 - 1997 Mitarbeiter der Volkshochschule in Hagenow/ Umweltbildung; 1998 - 1999 Mitarbeiter im Kommunalen Ordnungs- und Sicherheitsdienst Schwerin; 1999 - 2000 Ausbildung in Lüchow/ Dannenberg zum Personenschützer; 2000 - 2004 in der Sicherheitsbranche; 2005 - 2017 Hamburger Hochbahnwache Privates: geb. 1970 in Schwerin; 1978 Umzug nach Lübstorf; 1986 Abschluss 10. Klasse; seit 2002 verheiratet; Hobbys: Angeln, Kajütboot, Wasserwandern, Technik – alles, was einen Motor hat und der LPG e. V.

Körchow/sb. Wie beginnt denn so Ihr Tag auf dem Lande? Auf jeden Fall nie ohne Frühstück, selbst wenn es früh um 3 Uhr ist oder später: Earl Grey Tee mit Honig und Zitrone, zwei Scheiben Toast mit selbstgemachter Marmelade. Der Kafee kommt erst später am Tag. Kling nach tradiertem Landleben mit festen Ritualen. Das feste Ritual stimmt. Mein Frühstück ist seit circa 20 Jahren unverändert und ein Muss. Tradiertes Landleben eher nicht, denn das Landleben, wie ich es aus meiner Kindheit kenne, indet heute so nicht mehr statt. Wie war früher das Landleben? Es war sehr von Gemeinsamkeit, gelebter Nachbarschaft und von gegenseitiger Hilfe gekennzeichnet. Jeder kannte jeden – im ganzen Dorf. Das ist heute bei weitem nicht mehr so. Es hat in den letzten rund 30 Jahren eine Vereinzelung stattgefunden. Man kennt ot gerade noch so die linken und die rechten Nachbarn, aber schon drei Häuser weiter kennt man kaum noch jemanden. Und in den Nachbardörfern kennt man gar keinen mehr. Ich denke, dass ist durch die Arbeitszeiten, die Arbeitsorte und durch das massive Wegbrechen dörlicher Einkaufsstellen, Gaststätten und sonstiger Trefpunkte so geworden. Die Leute kommen heute ot nur noch zum Schlafen in

Der vergessene Knorpel Gelenkaktive Nährstoffe als Unterstützung bei Arthrose Mehr als 100 Gelenke machen uns beweglich. Ohne sie würden wir einfach steif bleiben. Haarewaschen, Treppensteigen, Einkäufe tragen – all dies geht nur mit gesunden Gelenken problemlos. Das Gelenk ist die bewegliche Verbindung zwischen zwei Knochenteilen. Damit die Knochenenden bei der Bewegung nicht aneinander reiben, sind sie mit einer glatten Schicht überzogen, dem Gelenkknorpel. Wie ein Puffer schützt er die Knochenflächen vor Reibung und federt den Druck ab. Zwei Faktoren sind für einen gesunden Knorpel entscheidend: moderate Bewegung und die richtigen Nährstoffe. Denn nur wenn das Gelenk bewegt wird, werden die Nährstoffe in den Knorpel „eingewalkt“. Doch dieser wichtige Aspekt wird im Alltag oft vergessen. Darüber hinaus ist eine Mediationsstelle Rostock

Konfliktund Problem-Lösung Büro für Konfliktlösung und systemische Familientherapie

Markus Brümmer vom LPG e. V. Körchow, Kontakt: 0178-43 0 600 8 oder crazybruemmi@aol. com. Wer Lust hat, wieder Nachbarschaft zu leben, ist im Verein herzlich willkommen. Foto: Wruck

eine lose Gruppe von Leuten zu versammeln, die sich mal gegenseitig helfen oder austauschen. Wer zum Beispiel bei einem Trecker ein großes Rad wechseln will, der bekommt das allein fast nicht hin. Auf dem Land haben die meisten Leute irgendwas Großes auf dem Hof: Motorräder, Autos, Traktoren, Lkw, Mähdrescher ... nicht immer die jüngsten Baujahre. Da braucht man schnell mal Rat und Hilfe. Also habe ich mir gedacht, dass die Technik die Menschen zusammenbringt und habe ein paar Leute an einen Tisch gebracht. Schnell war klar, dass die lose Gruppe ein fester Verein werden soll, aber ohne Vereinsmeierei. Es soll einfach nur gelebte Nachbarschat sein, in der man sich gegenseitig hilt, in der man auch mal gemeinsam sein Bierchen trinkt, was für die Leute im Dorf veranstaltet und den Kindern zeigt, wie Landtechnik funktioniert. Dafür haben wir im März unseren Verein »Landmaschinen Plege Gemeinschat« e. V., kurz: LPG e. V., gegründet, dessen Vorsitzender ich bin. 11 Mitglieder haben wir, und wir freuen uns auf weitere, die auch aus den Nachbardörfern kommen können. Gibt’s politische Botschaten? Nein. Der LPG e. V. ist komplett politikfrei. Und das soll auch so bleiben.

ihre Dörfer. Sie bewirtschaten ihre Grundstücke, ihre Gärten und ihre Häuser. Aber alles andere indet dann leider außerhalb der Dörfer statt. Und so wirtschatet jeder ganz für sich allein vor sich hin. Und das passt Ihnen nicht. Nein, das passt mir nicht. Und damit bin ich nicht allein. Deswegen hat die Idee, Leute wieder unmittelbar zusammenzubringen, auch ganz gut gegrifen. Wie bringen Sie die Leute zusammen? ... in unserem LPG e. V. Am Anfang hatte ich die Idee, einfach interview: Heiko Wruck

Autogrammstunde mit Live-Auftritt am 13. Dezember um 16 Uhr

gute Versorgung des gesamten Gelenks mit knorpel- und knochenaktiven Nährstoffen wichtig. Hier kann es sinnvoll sein, den Gelenk-

knorpel mit einer Nährstoff-Kombination, wie Orthomol arthroplus aus der Apotheke, zu unterstützen, da es meist schwer ist, den erhöhten Bedarf an Mikronährstoffen allein über die Ernährung abzudecken.

Leo Rojas

©Sergio Parker

famila Stralsund-Ostseecenter famila Am Langendorfer Berg 1, Stralsund-Ostseecenter, Am Langendorfer Berg 1, Öfnungszeiten: Öffungszeiten: bisUhr Sa. von 8 bis 20 Uhr Mo. bis Sa. von 8Mo. bis 20 www.famila-nordost.de www.famila-nordost.de

… in der Weihnachtsbäckerei

Jede Woche wissen, was läuft! Landkreis Vorpommern-Rügen Öffentliche Bekanntmachung • 25. Sitzung des Kreistages Vorpommern-Rügen • am Montag, dem 17. Dezember 2018, um 17:00 Uhr • in der Hochschule Stralsund »Audimax«, Zur Schwedenschanze 15 in 18435 Stralsund

Tagesordnung: Öffentlicher Teil 1

Eröffnung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlussfähigkeit 2 Einwohnerfragestunde 3 Bestätigung der Tagesordnung 4 Genehmigung der Niederschrift vom 1. Oktober 2018 5 Bericht des Landrates 6 Anfragen der Kreistagsmitglieder 7 Nach- und Umbesetzungen von Gremien und Ausschüssen 8 2. Änderungssatzung zur Haushaltssatzung des Landkreises VorpommernRügen für das Haushaltsjahr 2018 9 3. Änderungssatzung zur Hauptsatzung des Landkreises Vorpommern-Rügen 10 Änderung der Geschäftsordnung des Kreistages des Landkreises Vorpommern-Rügen und der Richtlinie Verwendung von Fraktionszuwendungen aus dem Haushalt des Landkreises Vorpommern-Rügen 11 Haushaltssatzung und Haushaltsplan des Landkreises Vorpommern-Rügen für den Doppelhaushalt 2019/2020 12 4. Änderungssatzung zur Satzung des Landkreises Vorpommern-Rügen über die Schülerbeförderung und Erstattung der notwendigen Aufwendungen für den Schulweg vom 11. Juni 2012 13 Annahme einer Spende der Sparkasse Vorpommern zur Förderung der Präventionsarbeit im Jahr 2019 14 Feststellung des Jahresabschlusses des Eigenbetriebes Abfallwirtschaft für das Jahr 2017 15 2. Satzung zur Änderung der Satzung über die Abfallbewirtschaftung im Landkreis Vorpommern-Rügen (Abfallsatzung - AbfS) 16 3. Satzung zur Änderung der Gebührensatzung zur Satzung über die Abfallbewirtschaftung im Landkreis Vorpommern-Rügen (Abfallgebührensatzung - AGS) 17 Wahl des Kreiswahlleiters und Stellvertreterin für die Kreistagswahl 2019 Festlegung der Anzahl der Mitglieder im Kreiswahlausschuss 18 Änderung des Gesellschaftsvertrages der REWA GmbH 19 Genehmigung der Dringlichkeitsentscheidung des Landrates vom 12. November 2018 zum Abschluss von Haustarifverträgen der Theater Vorpommern GmbH 20 Änderung des Gesellschaftsvertrages der VVR GmbH 21 Ausgleichszahlung nach dem öffentlichen Dienstleistungsauftrag über Personenverkehrsdienste an die Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen mbH (VVR) 22 Vereinbarung zur Finanzierung des ÖPNV zwischen der Hansestadt Stralsund und dem Landkreis Vorpommern-Rügen 23 Fortschreibung des Nahverkehrsplanes des Landkreises Vorpommern-Rügenund Erstellung eines Haltestellenkonzeptes 23.1 Fortschreibung des Nahverkehrsplanes des Landkreises Vorpommern-Rügen und Erstellung eines Haltestellenkonzeptes 23.2 Änderungsantrag der Kreistagsfraktion SPD zur Beschlussvorlage BV/2/0561 24 Genehmigung von außerplanmäßigen Personalaufwendungen und überplanmäßigen Personalauszahlungen im Haushaltsjahr 2018 25 Beschlussvorschlag des Rechnungsprüfungsausschusses für die Feststellung des Jahresabschlusses 2016 nach § 60 Abs. 5 Satz 1 KV M-V 26 Beschlussvorschlag des Rechnungsprüfungsausschusses für die Entlastungdes Landrates nach § 60 Abs. 5 Satz 2 KV M-V 27 Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung von Kunst und Kultur im Landkreis Vorpommern-Rügen (Kulturförderrichtlinie) – 1. Änderung 28 Änderung des Grundsatzbeschlusses (BV/2/0432) zur Entwicklung eines Standortkonzeptes eines Campus‘ des Regionalen Beruflichen Bildungszentrums des Landkreises Vorpommern- Rügen (RBB) in der Hansestadt Stralsund 29 Antrag der Kreistagsfraktion DIE LINKE: »Hotspots im Landkreis« 30 Antrag der Kreistagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen: »Umsetzung barrierefreie Haltestellen im Landkreis Vorpommern-Rügen« 31 Antrag der Kreistagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen: »Leihfahrradsystem im Landkreis Vorpommern-Rügen« 32 Antrag der Kreistagsfraktion DIE LINKE: »Straßenausbaubeiträge Umsetzung Änderung Kommunalabgabengesetz und Erarbeitung Ausgleich entstehende Finanzierungslücke« 33 Antrag der Kreistagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: »Mitgliedschaft in der Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Kommunen Mecklenburg-Vorpommern« 34 Antrag der Kreistagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: »Information vor Herausnahme von Landschaftsschutzgebieten« 35 Antrag der Kreistagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: »Rechtliche Möglichkeiten für Demonstrationen an Gedenktagen ausschöpfen« 36 Antrag der Kreistagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: »Umsetzung des Klimaschutzkonzepts sichern - Stelle Klimaschutzmanager weiterführen« 37 Antrag der Kreistagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: »Aufstockung der finanziellen Unterstützung der Fraueninterventionsstellen« 38 Antrag der Kreistagsfraktion SPD: »Kompost besser verwerten, Bürgerinnenund Bürger entlasten!« 39 Mitteilungen

Nichtöffentlicher Teil

Konfliktmediation, Paar-/Einzelberatung, Familientherapie, Traumabewältigung

40 41 42

Termine für kostenfreies Vorgespräch und Informationen: Ruf 0381-20389906 www.mediationsstelle-rostock.de Leitung: Roland Straube (Mediator BM)

Angelegenheit der Rechnungsprüfung Grundstücksangelegenheit Personalangelegenheit

Stralsund, 5. Dezember 2018

www.tc-mv.de Jetzt Beratungstermin vereinbaren!

WWW. 300

VERLAG.DE

HGW: 03834-8878990 RÜG: 038301-880460 HST: 03831-6710221 Seit 10 Jahren – Deutschlands meistgebautes Markenhaus!

Andrea Köster Kreistagspräsidentin


4

www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 9. DEZEMBER 2018

REISEN UND FREIZEIT

Tickets bachfest-rostock.de

präsentiert von

www.blitzverlag.de nach den Standards des Bundesverbands Mediation ab 24. Jan. '19 in Rostock

Ausbildung zur Mediatorin / zum Mediator mit Roland Straube Information/Anmeldung: 0381-20389906 www.mediationsstelle-rostock.de

Infoabende: 13. Dez., 16:30 Uhr · 19. Dez., 20 Uhr · 7. Jan., 19:30 Uhr · 21. Jan., 19:30 Uhr

..:

Am 13. Dezember bei famila

Faszination Hurtigruten ab Vorpommern

Version durch lateinamerikanische Akustikgitarren begleitet. Pünktlich zum Nikolaus erscheint Leos Version von »Feliz Navidad«. Mit dieser besonderen Interpretation verwandelt er die Weihnachtszeit zu einer ausgelassenen und fröhlichen Latinparty. Wer nicht so lange auf die neuen Songs warten möchte, sollte unbedingt in den famila-Markt im Ostseecenter am Langendorfer Berg kommen. Dort wird der Panflötenspieler aus Ecuador, d e r 2011 die fünfte Ausgabe der Fernsehshow »Das Supertalent« gewann, vor Ort sein und seinen Fans alte und auch neue Songs präsentieren. Nach seinem Auftritt gibt Leo Rojas noch eine Autog rammstunde.

Mit dem Postschiff einen unvergesslichen Urlaub erleben. Foto: Veranstalter

Greifswald/pb/pm. Sie gelten als »schönste Seereisen der Welt« – die Fahrten mit den berühmten Postschiffen entlang der norwegischen Westküste zwischen Bergen und Kirkenes. Geirangerfjord, Ålesund, Trondheim, Bodø, Lofoten, Tromsø, Nordkap und Polarkreis – alles inklusive. Leo Rojas. Foto: jk-foto Wer Hurtigruten schon ins Auge

Schräg und quietschbunt

Hermann-Matern-Str. 33 · Haus der Dienste 18528 Bergen - Süd Tel.: 0 38 38/ 25 21 59 Tagesfahrt Weihnachtsmarkt Berlin 17.12.2018 27,-€ Tagesfahrt Berlin/Grüne Woche incl.Eintr. 19.1/21.1/22.1./23.1./25.1./26.1.2019 39,-€ Tagesfahrt Frauentag in Bollewick m.Buffet,Musik,Unterhaltung,Kaffee,Kuchen 8.3.2019 56,-€ Schlagerfest der Volksmusik mit Florian Silbereisen in Rostock 25.3.2019 100,-€ 6 Tage Weihnachten in Bautzen 5Ü/HP 22.12.-27.12.2018 noch 1 DZ 490,-€/HP 6 Tage Silvester in Plauen/Vogtland 5Ü/HP 29.12.18-3.1.2019 noch 1DZ 510,-€/HP 15Tage Kurreise Kolberg 14Ü/VP 23.3.-6.4./3.8.-17.8./5.10.-19.10.2019 ab 769,-€/VP 4 Tage Tulpenblüte Holland 3Ü/HP 11.4.-14.4./19.4.-22.4.2019 Ostern 399,-€/HP 2 Tage Berlin mit Friedrichstadtpalast 1Ü/HP 16.4.-17.4./21.11.-22.11.2019 235,-€/HP 7 Tage Wien/Bratislava 6Ü/HP 27.4.-3.5./14.9.-20.9.2019 530,-€/HP 7 Tage Masuren mit Gdansk 6Ü/HP 6.5.-12.5./5.9.-11.9.2019 519,-€/HP 6 Tage Dresden 5Ü/HP 15.5.-20.5./19.8.-24.8.2019 485,-€/HP 6 Tage Oberwiesenthal mit Besuch Landesgartenschau 5Ü/HP 22.5.-27.5.19 470,-€/HP 7 Tage Narzissenfest Abtenau 6Ü/HP 29.5.-4.6.2019 580,-€/HP 6 Tage Pingsten in der Rhön 5Ü/HP 7.6.-12.6.2019 480,-€/HP 5 Tage Pommern im Schloss Podewils 4Ü/HP 3.7.-7.7.2019 360,-€/HP 7 Tage Karpacz/Poln.Riesengebirge 6Ü/HP 10.7.-16.7.2019 515,-€/HP 4 Tage Ostseeinsel Bornholm 3Ü/HP 21.7.-24.7.2019 519,-€/HP 4 Tage Lüneburger Heide 3Ü/HP 5.8.-8.8.2019 299,-€/HP 6 Tage Schweizer Impressionen mit 2 Top-Zügen 5Ü/HP 24.8.-29.8.2019 605,-€/HP

Theaterstück entführt zurück in die 1980er Jahre Barth/vpb/pm. Es leben die 1980er! Zumindest im Stück »Ich will Spaß oder Wo bitte ist die Fernbedienung«, das am 13. Dezember ab 19.30 Uhr in der Barther BoddenBühne aufgeführt wird. Und dem Theaterstück nach war diese Zeit ausgesprochen schräg, quietschbunt und fröhlich. Bei Familie Wöhlermann besonders. Mutter Gisela ist Avon-Beraterin, Vater Erwin ewig genervt, Tochter Petra schickt sich an Punk zu werden und Sohn Sven hat sich für eine Casting-Show beworben. Er wir tatsächlich eingeladen. Gefordert werden Kenntnisse aus dem aktuellen Fernseh-und Showgeschäft. Normalerweise kein Problem, da schaut man eben viel fern, doch gerade jetzt verweigert der Fernseher seinen Dienst, d.h. die Fernbedienung ist weg. Wie soll der Sohn da üben? Die Familie beschließt alles aus dem Gedächtnis nachzuspielen, was gerade angesagt ist. So kommen Dr. Brinkmann und sein herziges Team aus der Schwarzwaldklinik, die knallharten Ölmillionäre aus Dallas und auch die »Schweine im Weltraum« mit der liebreizenden Miss Piggy und dem

LIEBTESTE E B S A P O R EU ERDESHOW PF RÜCK ! IST ZU

27. - 28.04.19 com

… macht sonst keiner!

Norwegens Fjorde

Stralsund/vpb/pm. Auf der ganzen Welt sind seine Konzerte ausverkauft. Der Gewinn des Youtube Gold Awards füreine Million Abonnenten und 400 Millionen Klicks bescherten Leo Rojas ein rasantes und erfolgreiches Jahr. Deshalb möchte der Popstar mit der Panflöte eine kleine Bescherung an seine Fans zurückgeben. Zum Ausklang des Jahres veröffentlicht er gleich zwei besinnliche Weihnachtssongs. Mit dem Song »Hallelujah«, der am 16. November veröffentlicht wurde, interpretiert der gebürtige Ecuadorianer den Hit von Leonard Cohen in einer emotionalen Instrumentalversion, die seinesgleichen sucht. Die gefühlvolle Performance von Leo Rojas wird in dieser besonderen

15.05.2019 • 20:00 Uhr • StadtHalle Rostock

Mediationsausbildung

Leo Rojas live

DER KALENDER FÜR UNS MMERN 2019 IN MECKLENBURG-VORPO

scheinheilige Dr. Speckschwarte auf die Bühne. Natürlich fehlen auch die Hits aus jener Zeit nicht. »Ein bisschen Frieden« von Nicole wird da geschmachtet, die vermeintlich russische Seele mit »Dschingis Khan« von der gleichnamigen deutschen Popgruppe gestreichelt. Ein Nummer, die den Schauspielern auch tänzerisch einiges abverlangt. Es fährt der »Sonderzug

nach Pankow«, es gibt »Skandal im Sperrbezirk« und es fliegen auch die »99 Luftballons«. Insgesamt 20 Hits aus jener Zeit kommen ins Spiel. So kommen die 1980er aus dem Fernseher ins Wohnzimmer der Wöhlermanns und das toppt nochmal die Originalserien tüchtig. Karten gibt es unter Tel. 03971/ 2688800.

»Dschingis Khan« sind wieder da! Jedenfalls in der Barther BoddenBühne. Foto: Vorpommersche Landesbühne

gefasst hatte, kann diese Traumreise, gut organisiert, am 29. August 2019 ab Vorpommern starten, Flüge inklusive, und ist dann am 9. September 2019 zurück. Information und Buchung: Reisebüro »Skandinavien direkt«, Hafenstr. 41, 17489 Greifswald, (täglich ab 14 Uhr), Tel. 03834594810 oder 0172-9816269, Mail: greifswald@skandirekt.de

Kurzfilmtag Stralsund/vpb/pm. Die kürzeste Nacht des Jahres! Am 21. Dezember ist Kurzfilmtag, auch in Stralsund, mit einer frischen Rolle voller internationaler Kurzfilme. Zum mittlerweile dritten Mal veranstaltet die Stralsunder Medienwerkstatt Identity Films von Stefan Koeck den Kurzfilmtag. Geboren wurde der Kurzfilmtag 2011 in Frankreich als »Le jour le plus court«. Seit 2012 findet er in Deutschland statt und wird von der AG Kurzfilm im Bundesverband Deutscher Kurzfilm koordiniert. Unterstützer sind unter anderem das Filmförderwerk und der europäische Fernsehsender arte. Schirmherrin der deutschen Ausgabe ist die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien Staatsministerin, Prof. Monika Grütters. Die Medienwerkstatt Identity Films e.V., organisiert die Kurzfilmnacht seit 2016 in der Hansestadt Stralsund. Am 21. Dezember ist ab 19 Uhr Einlass in das »Brauhaus« Am Alten Markt 6 (Eingang Knieperstraße). Um 19.30 Uhr geht es los. Die Kurzfilmrolle, die ab 20 Uhr aufgeführt wird, dauert etwa 90 Minuten. Karten für den Kurzfilmtag gibt es an der Abendkasse oder im Vorverkauf in der Goldschmiede Stabenow in der Badenstraße.

TENNEMANN auf dem Gabentisch NDR-Wetterbild-Kalender, Schlettwein-CD und „Kaum zu glauben 6“

Pro verkauftem Kalender gehen 0,50 Euro an die Aktion „Hand in Hand für Norddeutschland“

23 . Woche

22 . Woche

21 . Woche

20 . Woche

19 . Woche

18 . Woche

MAI 2019

Kaum zu glauben 6 – Wissen zum Weitersagen Thomas Lenz

Eine Hornisse in Vorpommern lässt sich den Nektar schmecken Katrin Kunkel - Ribnitz-Damgarten

Montag

Dienstag

Mittwoch

29

Donnerstag

30

Freitag

1

Samstag

2

Sonntag

3

4

5

www.tennemann.com

Tag der Arbeit

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

1

2

3

4

Ferientag in MV am 31.05.2019

Christi Himmelfahrt Mai 2019

April 2019 Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Ferientag M-V Juni 2019 Sa

So

Mo

Di Mi Do Fr Sa So 1 2 3 4 5 6 7 1 2 3 4 5 8 9 10 11 12 13 14 6 7 1 2 8 9 10 11 12 3 4 5 6 15 16 17 18 19 20 21 13 14 7 8 9 15 16 17 18 19 10 11 12 13 22 23 24 25 26 27 28 20 21 14 15 16 22 23 24 25 26 17 18 19 20 29 30 21 22 23 27 28 29 30 31 24 25 26 27 28 29 30

www.tennemann.com

Ob „Der Kalender für uns in Mecklenburg-Vorpommern 2019“ mit den schönsten NDR-Nordmagazin-Wetterbildern, die aktuelle CD „Äten un Drinken …“ von Klaus-Jürgen Schlettwein oder das Buch „Kaum zu glauben 6“ von Radiomoderator Thomas Lenz: Der Gabentisch des TENNEMANN-Verlages ist prall gefüllt. „Der NDR-Nordmagazin-Kalender ist mittlerweile weltweit gefragt. Gerade haben wir zehn Exemplare nach Chicago geschickt. Tolle Bilder, viel Platz für Notizen und die Seiten so fest wie Pappe … also nicht das übliche lapprige Kalender-Billigpapier. Wie ich immer sage: Wer ihn einmal hat, der will ihn wieder.“  freut sich Verleger Leif Tennemann, nimmt einen Schluck aus seinem „Hausmeister-Erwin-Kaffeepott“ , bevor er dann auch schon wieder zum nächsten Weihnachtsfeier-Auftritt entschwindet. Schließlich ist er in diesen Tagen mit seiner ComedyFigur HAUSMEISTER ERWIN landauf, landab reichlich gebucht. Ob nun der Nordmagazin-Kalender, der Hausmeister-ERWIN-Kaffeepott, die neue Schlettwein-CD „Äten un Drinken ...“, die CD „VORSICHT LEIF 7“ oder das Buch „Kaum zu glauben 6“… Eines der hier abgebildeten TENNEMANN-Produkte können Sie auch diesmal wieder gewinnen, wenn Sie die heutige BLITZ-Rätsel-Frage richtig beantworten: Wie heißt die aktuelle CD von Klaus-Jürgen Schlettwein? Ihre Antwort geht per Post an den TENNEMANN Verlag, Gartenweg 30c, 19057 Schwerin oder per Mail an service@tennemann.com. Einsendeschluss: 12. Dezember. Und bitte unbedingt den Gewinnwunsch notieren! (Gewinner letztes Rätsel: Regina Conrad, Wolgast / Dietmar Hütt, Blowatz / Christina Dunker, Ferdinandshof / M.-L. Schumacher, Malchin und Udo Husmann, Sassnitz) Herzlichen Glückwunsch!

Jetzt überall im Handel Info-Telefon: 0385 - 555 88 44 300


www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 9. DEZEMBER 2018

Weihnachtsgewinnspiel

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Hör-Genuss

Süße Aktion

Adventlich

Bachchor singt in Heilgeistkirche

»Schokotaler« für Tschernobyl-Kinder

Werke von Johann Sebastian Bach

Stralsund/vpb/pm. Ein besonderes Weihnachtsoratorium führt der Stralsunder Bachchor zusammen mit Solisten und Orchester am dritten Adventssonntag ab 17 Uhr in der Heilgeistkirche Stralsund auf. Das Werk »Die Hirten bei der Krippe zu Bethlehem« schuf im Jahr 1794 der Mozart-Freund und -Zeitgenosse Joseph Eybler. Die Weih-

nachtsbotschaft einmal nicht nach Bach, sondern im Stil der Wiener Klassik zu hören, verspricht nicht nur ein seltenes, sondern auch genussvolles Erlebnis. Die Leitung hat Kirchenmusikdirektor Matthias Pech. Eintrittskarten gibt es bei Juwelier Stabenow in der Badenstraße 1 und an der Abendkasse.

Zum 19. Mal Neuapostolische Gemeinde lädt ein

Am Samstag gibt es das 19. Adventskonzert. Foto: privat

Ribnitz/Damgarten/vpb/pm. Die neuapostolische Gemeinde Ribnitz-Damgarten lädt am 15. Dezember zu ihrem mittlerweile 19. Advents- und Weihnachtskonzert in den Musikantenweg 4 ein. Um 15.30 Uhr beginnt das bunte Programm mit dem

Weihnachtsgewinnspiel

gemischten Gemeindechor, dem Jugend-/Kinderchor und diversen Instrumentalisten, unter der Leitung von Gunar Wasserberg. Im Anschluss sind die Zuhörer zur gemeinsamen Weihnachtsfeier eingeladen. Der Eintritt ist frei. Die Kirche ist beheizt.

Stralsund/vpb/pm. Auch in diesem Jahr gibt es wieder die »Aktion Schokotaler« des Tschernobylhilfe-Vereins. Helfen ist damit leicht gemacht: Einfach eine oder mehrere Tafeln Schokolade einwickeln, pro Tafel einen Euro dazugeben – und schon kann einem Kind in Weißrussland eine große Freude bereitet werden. »Das Geld wird zur Finanzierung des Hilfstransportes verwendet«, erklärt die Vereinsvorsitzende Regina Deutscher. »Die Schokolade wird in den Kinderheimen in Rogatschow und Mozyr und auf einer Weihnachtsfeier mit über 600 Kindern verteilt.« Die engagierte Frau fügt hinzu: »Gerne möchten wir viele warme Socken für zwei Senioreneinrichtungen in der Nähe von Mozyr mitnehmen. Dort leben zirka 90 Senioren in einem erbärmlichen Zustand.« Regina Deutscher erinnert sich: »Die meisten Senioren konnten nicht aufstehen und umherlaufen, da sie keine Socken und keine Hausschuhe hatten. Bei Temperaturen um 15 Grad in den Zimmer lagen sie apatisch angekleidet in den Betten, starrten an die Decke. Einige wenige Senioren saßen auf der Bettkante; Stühle und Tische gab es keine im Zimmer, Hände und Füße waren eiskalt. Weder Fernseher noch Radio, es gab nichts zur Ablenkung und Beschäftigung, nicht mal ein Bild an der Wand oder etwas Dekoration

zum Fest, trostloser geht es nicht mehr. Unsere mitgebrachte Torte mussten wir auf eine Serviette legen, es gab nicht einmal Teller, das Essen wurde in Blechschalen lieblos gereicht. Gerne möchten wir die Senioren besuchen und kleine Verbesserungen schaffen, angefangen von einer ordentlichen Keramiktasse, ein paar Bilder, Socken...« Der Verein sammelt auch Spielzeug, Süßigkeiten, Kaffee und Tee, Lebensmittel, Hygieneartikel, Bastel- und Malutensilien. »Dies Sachen werden an bedürftige Familien verteilt«, versichert die Vereins-Chefin. Wer spenden möchte: IBAN: DE94150505000100058540, BIC: NOLADE21GRW. Wer eine Spendenbescheinigung benötigt, sollte dies angeben und die komplette Anschrift vermerken. »Der Hilfstransport wird am 29. Dezember beladen, Helfer sind sehr willkommen und können sich unter der Nummer 0176/76862647 melden. Annahmestellen der »Schokotaler« in Stralsund: BernsteinApotheke, Korallen-Apotheke, Bodden-Apotheke, IB-Kita am Knieperdamm, Frisörsalon »Pascal« am Tribseer Damm, Spa-Kosmetiksalon Andrea Brandt in der Seestraße, Kita Eden, Frauentreff Sundine »Spielzeugschachtel«, Physiotherapie Maubach im Quartier 17. Annahmestelle in Altenpleen: Physiotherapie Grunwald.

Zingst/vpb/pm. Zu einem adventlich-weihnachtlichen Orgelkonzert lädt die Kirchengemeinde Zingst am heutigen Adventssonntag in die PeterPauls-Kirche ein. Der Barther Kirchenmusikdirektor Emil Handke, der vor seinem Ruhe-

stand über 40 Jahre lang als Kantor und Organist an der dortigen St. Marien-Kirche wirkte, wird die Zuhörer mit einem besonderen Programm erfreuen. Das gesamte Programm besteht aus Werken Johann Sebastian Bachs gewidmet. Der Eintritt ist frei.

Teppichwelt Kluiser Dreieck • 18569 Gingst Telefon (038305) 55 666 Mail: teppichwelt-kluis@t-online.de

• Teppichboden • Gardinen • Laminat • Tapeten u.v.m. Der Fachmarkt mit dem preiswerten Verlegeservice! Mo, Di, Mi, Fr 9.00 - 18.00 Uhr • Do 9.00 - 19.00 Uhr • Sa 9.00 - 12.00 Uhr jeder 1. Samstag im Monat 9.00 - 16.00 Uhr

Original Rügener Weihnachtsbaum aus Putbus/Güstelitz

NORDMANNTANNEN zum Selbstschlagen vom 6.12. – 22.12 · 9 – 16 Uhr direkt auf der Plantage zwischen Putbus und Bergen über Tilzow/Ketelshagen

N O P U O C ren e e erhalten Si ieser Anzeig

d Bei Abgabe

3€

h Rabatt auf I baum! Weihnachts

Landwirtschaftsbetrieb Lutz Rienow Güstelitz 13 · 18581 Putbus/Güstelitz · Tel.: 0174 1757625 www.ruegener-weihnachtsbaum.de

ES IST WIEDER SOWEIT

Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest!

WEIHNACHTSENDSPURT Stralsund Stralsund&/ Rügen Rügen 2019 2016

VIELE AUSSTELLUNGSSTÜCKE

Verkauf: • Stadt- und Tourist-Informationen:

SOFORT LIEFERBAR! WIR LIEFERN NOCH BIS ZUM 21.12.2018! nur

Der Polstermöbel-Fachmarkt Der Gewinner der 2. Runde des Weihnachtsgewinnspieles ist Christine Kurzmann aus Putbus. Herzlichen Glückwunsch!

5

22,Euro

Störtebeker Str. 31 18528 Bergen Tel.: (03838) 82 25 93

www.schlemmercard.de

Tel. 0381–768 41 27

Gültigkeit: 01.01.2019 bis 31.01.2020

3 neue Partner

HST, RDG, Barth, Bergen, Binz, Sassnitz • Ostsee-Zeitung: Stralsund, Bergen, RDG, Barth, Grimmen • Restaurants: Torschließerhaus (Stralsund), MARSTALL Lokal (Stralsund), Alte Pommernkate (Rambin/Rügen), Smutje - Bistro am Sund • MANOLIS-Eis (Strela-Park) • SalzQuelle (Stralsund, Olof-Palme-Platz 5) • Schlemmer-Card-Shop im Internet

Stralsund: Ventspils (2x), Torschließerhaus, Hansekeller, Goldener Löwe, Pausch Hansebar, Vineta Restaurant (im Hansedom), Manolis Eisbar, Marstall Lokal (2x), Punjabi Tadka (indisch), Mandani Coffeeshop, Gastmahl am Sund, Dominos Pizza, Smutje Bistro am Sund, SalzQuelle (2x), BalticFit (Semlow), Rügen: Broiler Bar (Sassinitz), Wellenreiter (Sassinitz), Grützmanns (Samtens), Peters Fisch (Polchow), Zum Trauten Fischerheim (Kl. Zicker), Lindenkrug Poseritz, Alte Pommernkate Rambin

22 Restaurants in Stralsund und auf Rügen + 3 Sonderaktionen

weihnachtsgewinnspiel Auch in diesem Jahr werden sich die Rentiere des Weihnachtsmannes besonders kräftig ins Geschirr legen müssen, denn der BLITZ legt ihnen wieder einen großen, schweren Weihnachtsgewinnspiel-Überraschungssack auf den Schlitten. Darin sind, wie in jedem Jahr, wieder tolle Geschenke versteckt. Mitmachen ist nicht schwer! Vier verschiedene Motive (siehe Abb. rechts) stehen zur Auswahl, mit denen sich die teilnehmenden Unternehmen in dieser Ausgabe des Blitz empfehlen. Sie haben diesen Weihnachtsschmuck gekauft, um ihre Anzeigen festlich zu schmücken. Jetzt müssen Sie, liebe Leserinnen und Leser, sich als kühle Rechner beweisen. Finden Sie heraus, in welcher Höhe die Unternehmen insgesamt Weihnachtsschmuck gekauft haben, indem Sie die einzelnen Werte in den Anzeigen addieren.

300

Dann heißt es nur noch, zum Telefon zu greifen und uns die richtige Lösung zu nennen. Sie erreichen das BLITZ-Weihnachtsgewinnspiel unter folgender Telefonnummer:

01378 - 26020443 (0,50 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz; Mobilfunk ggf. abweichend; M.I.T. GmbH.)

Die Nummer ist ab sofort bis einschließlich kommenden Mittwoch durchgehend erreichbar. Anschließend wird der Gewinner ermittelt, den wir in der nächsten Ausgabe bekannt geben. Er erhält einen Gutschein in Höhe von 300 Euro. Dieser kann bei allen teilnehmenden Unternehmen eingelöst werden.

10

15

20

25


6

BLITZ AM SONNTAG - 9. DEZEMBER 2018

www.blitzverlag.de

Weihnachtsgewinnspiel

SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Minister an der Orgel

Spende für das Tierheim

Lorenz Caffier und Lukas Nantke spielen in Steinhagen

Wunschtannenbaum im Futterhaus Stralsund aufgestellt

Steinhagen/vpb/pm. Zu einem weihnachtlichen Benefizkonzert lädt die Kirchengemeinde Steinhagen am heutigen zweiten Advent, 9. Dezember, um 15 Uhr in die Dorfkirche Steinhagen, Dorfstraße 1, in der Nähe von Stralsund ein. Es musiziert das Landespolizeiorchester Mecklenburg-Vorpommern. Mit dabei an der Orgel sind Innenminister Lorenz Caffier und Nachwuchsmusiker Lukas Nantke. Der Eintritt für das Konzert ist kostenlos. Es besteht im Rahmen der Veranstaltung die Möglichkeit, für den Erhalt der Dorfkirche Steinhagen und für die NDRAktion »Hand in Hand für Norddeutschland« zu spenden.

Am Kamin Kenz/vpb/pm. Zum traditionellen Adventssingen am Kamin laden die Kirchen am Bodden (Bodstedt, Flemendorf und Kenz) am kommenden Mittwoch, 12. Dezember, um 19 Uhr in ihr Pfarrhaus nach Flemendorf ein. Bei Gebäck, Tee und Glühwein sowie mit Liedern und Geschichten können sich alle Besucher an diesem Abend auf die Adventszeit einstimmen (lassen). Weitere Informationen über Pastor Kai Steffen Völker, Tel. 038231/2628.

Innenminister Lorenz Caffier und Nachwuchsmusiker Lukas Nantke proben auf der Orgel in der Kirche Steinhagen für das Konzert am zweiten Advent. Foto: PEK / Hartmut Dobbe

Während des Konzerts werden geweiht, kündigt Pastorin Ines zudem die Leuchter der Kir- Dobbe an. Alle Interessierten chengemeinde Steinhagen ein- sind herzlich eingeladen.

Stimmungsvoll Weihnachtsmarkt in Bremerhagen Bremerhagen/vpb/pm. An diesem Wochenende öffnet der Weihnachtsmarkt in auf dem Gelände des ehemaligen Schullandheims in Bremerhagen wieder seine Tore – der Chamäleon-Verein als neuer Besitzer lässt damit eine langjährige Tradition wieder aufleben. An-

geboten werden unter anderem Schaschlik, Bratwurst, Wildgulasch und Flammkuchen. Es gibt Verkaufsstände – mit handgemachter Kinderkleidung, selbstgemachten »Homeland«- Likören bis hin zu Schmuck und Dekorationsartikeln sind unzählige Geschenkideen.

Voller Eifer Christgeburtsspiel in Hohenwieden

Inh. Anke Herrmann

• Weihnachtsdeko • Geschenkideen • Rabatt auf ausgewählte Artikel

Grimmen/vpb/pm. Mit viel Freude und großem Eifer haben Bewohner der SOS-Dorfgemeinschaft in Grimmen-Hohenwieden das diesjährige Christgeburtsspiel einstudiert. Eine mittelalterliche Textvorlage bildet die Grundlage des Stücks. Da geht es lustig, heiter und besinn-

lich zu. Die Musikanten, Sänger und Spielleute entführen die Besucher in die stimmungsvolle Atmosphäre des Weihnachtsgeschehens. Die Dorfgemeinschaft lädt ein zur Aufführung am Sonntag, 16. Dezember, um 15 Uhr im Dorfhaussaal. Karten: Tel. 038326/654446.

www.geli-hst.de Lange Str. 1 18507 Grimmen

0157 77813416

So. – Do.von 16 – 2 Uhr Fr. + Sa. von 16 – 4 Uhr Bestellannahmeschluss 15 Minuten vor Geschäftsschluss.

Getränke bis spät in die Nacht.

Stralsund/vpb/pm. Das Futterhaus in Stralsund, Rostocker Chaussee möchte auch in diesem Jahr wieder das Tierheim Stralsund unterstützen. In Vorbereitung dieser Aktion ist im Eingangsbereich des Futterhauses ein Wunschtannenbaum aufgestellt und mit Tierfotos aus dem Tierheim geschmückt worden. Auf der Rückseite der Fotos befinden sich kleine Wünsche für die Tiere. Alle, die helfen wollen, können sich einen Wunschzettel aussuchen, den Artikel käuflich erwerben und in die Geschenkebox legen. Die Artikel werden dann offiziell an das Tierheim Stralsund übergeben.

Bläsermusik Bergen/vpb/pm. Am heutigen zweiten Advent gibt es in der Bergener Marienkirche die »Bläsermusik im Kerzenschein«. Diesmal schon zum 12. Mal. Auch hier gibt es bekannte Lieder zum Mitsingen und Zuhören – aber auch neues zu entdecken. Der Eintritt ist zum Konzert frei; am Ausgang wird um eine Kollekte gebeten. Eine Woche später, am dritten Advent, gibt es um 17 Uhr mit Solisten, Kantorei und Orchester wieder das Weihnachtsoratorium I-III von Johann Sebastian Bach. Dieses wohl bekannteste Chor-Orchesterwerk zur Weihnachtszeit nimmt unter der Leitung von Kantor Frank Thomas die Zuhörer mit auf dem Weg zum eigentlichen Fest. Kartenvorverkauf ist in der Stadtinformation oder an der Abendkasse, diese öff net eine Stunde vor dem Konzert. Warme Kleidung ist unbedingt notwendig, auch Decken und Kissen können gerne mitgebracht werden. Übrigens: Am Heiligen Abend beginnt um 15 Uhr in der Bergener Marienkirche das Krippenspiel, 17 Uhr die Christvesper, und ab 22 Uhr sind Besucher eingeladen zu Text und Musik zur Heiligen Nacht mit dem Kammerchor St. Marien.

Bufetts ab 10 Personen • Partyraum Sitzgarnituren • Zapfanlagen • Zelte

Dagmar Schöpe (li.) übergibt eine Futterspende für das Tierhaus an Anke Ernst. Foto: André Holfert

Pünktlich zum Nikolaus bedachte das Futterhaus Stralsund die Tiere schon mal mit einer großen Futterspende. Diese

übergab die Filialleiterin Dagmar Schöpe an die Vorstandsvorsitzende des Tierheims, Anke Ernst.

Shows im Schloss Events mit leckerem Dinner

Die Hilfe der Gäste ist gefragt. Fotos: Birgit Voige

Neetzow/pb/cw. Das Hotel Schloss Neetzow ist dafür bekannt, dass in diesem prachtvollen Haus rauschende Hochzeiten oder individuelle Feiern arrangiert werden. Zudem kann man in ruhiger Umgebung Seminare und Tagungen durchführen. Für eine gute Küche ist das Schlosshotel ebenfalls bekannt. Nicht nur dann, wenn im Schloss tolle Shows angeboten werden. Besonders beliebt sind die Aktionsabende, an denen die Gäste zu Akteuren werden. Dazu die Atmosphäre in den geschichtsträchtigen Mauern, die etwas Magisches hat. Wer vielleicht noch eine Geschenkidee zu Weihnachten

sucht, kann Karten für eine der kommenden Shows unter 039721-5660 reservieren. Unter dem Titel »Das tödliche Vermächtnis« ermittelt Inspektor Watson von Scotland Yard am 6.1.2019 ab 17 Uhr gemeinsam mit den Gästen in einem kuriosen Mordfall. Die neue »Magic Dinner Show« mit TVMagier Kevin Könecke bringt die Gäste am 11.1.2019 ab 19 Uhr zum Staunen, Lachen und Träumen. Am 19.4.2019 wird um 19 Uhr zum Kriminaldinner »Tod zwischen den Zeilen« geladen. Auch hier heißt es: Gemeinsam ermitteln und ein exquisites Drei-Gänge-Menü genießen.

Wir gratulieren dem

Tel. 03831/3 44 555 • 0176/24 21 95 47

HAPPY HOUR im Erlebnisbad Am 28. Dezember 2018 beginnt der SilvesterFeuerwerks-Verkauf!

Waffenhandel Hagedorn Budeliner Straße 7, 18507 Grimmen Tel: 038326/409580

Montag-Samstag

Saf t

Angebot gilt nicht an Ferien- und Feiertagen!

NEU H A PP E

Sa 4,70 € + nd w ich es

1

10,- €

baden bis zum Schluss p.P.

• 2

Informieren Sie sich schon jetzt über die Neuheiten und tollen Pyro-Effekte für das Silvesterfeuerwerk 2018/2019 per Video und bestellen Sie gleich bei

So – Do ab 17 Uhr

HAPP

Verlosung!

Y

N

Mit MEGA

zur gewonnenen Weihnachtswete und 500 Euro!

von

7 22 bis

Uhr

HanseDom Stralsund GmbH

Grünhufer Bogen 18-20 • 18437 Stralsund Tel. 03831.37 33-0 • info@hansedom.de • www.hansedom.de

Regina Karge OHG | Lange Straße 80e | 18356 Barth 300


www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 9. DeZeMBer 2018

7

Weihnachtsgewinnspiel – Weihnachtsmarkt Prohn! SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Buntes Programm in Prohn

Preller

Von 11 bis 17 Uhr hat der beliebte Weihnachtsmarkt geöfnet

Die Prohner Blasmusik spielt ab 11 Uhr auf dem Dorfplatz an der Eiche auf – und eröffnet damit den Weihnachtsmarkt. Foto: Prohner Blasmusik

Prohn/vpb/db. Schöne Traditionen muss man plegen – und so können sich in diesem Jahr bereits zum 17. Mal die Menschen aus Prohn und Umgebung sowie alle weiteren Besucher auf dem Prohner Weihnachtsmarkt auf das Fest einstimmen: Am kommenden Sonntag, 16. Dezember, wird »an der Eiche« vor der Kirche zu diesem klei-

nen, aber wirklich feinen Weihnachtsmarkt eingeladen. Viele Einheimische – etwa Prohner Unternehmer, die Schule, der Strukturförderverein – beteiligen sich daran. Und so ist der Weihnachtsmarkt, der stets am dritten Advent stattindet, nicht nur ein Ort zum Bummeln und Stöbern, sondern auch ein Trefpunkt.

Ab 10 Uhr am kommenden Sonntag ist der Weihnachtsmarkt offen. Der offizielle Autakt ertönt jedoch erst um 11 Uhr – also nach dem Gottesdienst. Dann nämlich spielt unter der Eiche die Prohner Blasmusik auf. Auch für die Prohner Hafengäng ist es selbstverständlich, dass sie auf dem Weihnachts-

Stralsunder Straße 9a 18445 Prohn

markt Seemanns- und Weihnachtslieder singt. Ab 13 Uhr ist der beliebte Shantychor zu erleben. Es sind vor allem die Kinder, die das Weihnachtsfest herbeisehnen. Sie sind eingeladen, ab 13.30 Uhr in der Kirche mit Ilona Zander Weihnachtliches zu basteln. Wichtig: Die Kirche ist nicht beheizt, die Kinder sollten warm angezogen sein. Und – ganz klar – auch der Weihnachtsmann wird sich einen Besuch auf dem Prohner Weihnachtsmarkt nicht entgehen lassen. In die Rolle des Bärtigen schlüpt ganz traditionell wieder Hans Hans Lang. Gegen 15.30 Uhr wird er erwartet. Und da die Vorweihnachtszeit auch Märchenzeit ist, wird am späten Nachmittag in der Kirche zu einer Märchenstunde eingeladen. Ab 16 Uhr wird der Geschichtenerzähler Michael Hennig-Greger kleine und größere Besucher in der Kirche in die Welt der Märchen entführen. Der Eintritt kostet pro Besucher zwei Euro. Im Bereich rund um die Kirche sind die Parkplätze sehr begrenzt. Es empiehlt sich, den Edeka-Parkplatz zu benutzen.

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und wünschen Allen eine besinnliche Adventszeit, frohes Fest und einen guten Rutsch.

Das richtige Gesteck zum

Weihnachtsfest? Wir gestalten nach Ihren Wünschen.

   

  Individuelle Präsente zum Fest. Ihr Festtagsbraten –

von Wild bis Pute. Jetzt bestellen!

18445 Prohn • Stralsunder Str. 28a • Tel. (038323) 3 26 Mobil 0172 - 264 77 94 • www.landfleischerei-blohm.de

Beliebter Trefpunkt an der Eiche Glühwein, Wafeln und Wildschwein am Spieß – für jeden ist was dabei Prohn/vpb/db. Bis gegen 17 Uhr hat der Prohner Weihnachtsmarkt am kommenden Sonntag geöffnet. »Aufgrund der großen Nachfrage gibt es in diesem Jahr zwei Glühweinstände«, verrät Raik Hoefs vom veranstaltenden Kulturausschuss Prohn. Am Weihnachtsmarkt beteiligt sich auch der Klausdorfer Andreas Schmidt: Wer Appetit auf leckeres Wildgulasch hat, ist bei ihm richtig.

Prohn/vpb/db. Ein richtiges Gesangs-Wochenende liegt vor der Prohner Hafengäng. Gleich drei Auftritte stehen für die Männer mit den kräftigen Stimmen kommende Woche an: Am Freitag, 14. Dezember, ist der Shantychor ab 16 Uhr im Gewölbekeller des Stralsunder Rathauses zu erleben. Einen Tag später, am 15. Dezember, treten die Männer um Chorleiter Hans Löbnitz ab 17 Uhr beim traditionellemn Weihnachtskonzert in der Prohner Kirche auf. Am Sonntag, 16. Dezember, schließlich singen sie auf dem Prohner Weihnachtsmarkt und verbreiten maritime Stimmung. Zahlreiche Auftritte liegen in diesem Jahr hinter der Hafengäng mit ihren rund 30 Sängern. Sie traten bei verschiedenen Festen im Landkreis auf, sorgten für die musikalische Untermalung bei Geburtstagen und Hochzeitsfeiern, sind immer wieder auf einem Flusskreuzfahrtschiff zu Gast. Für 2019 – gleich im Januar – steht bereits eine CD-Aufnahme in ihrem Kalender. www.shantychor-prohn.de 300

tasmarkt präsent und werden handgefertigte Produkte anbieten. Auch das Prohner Plegeheim beteiligt sich mit Selbstgebasteltem. Wie in den Vorjahren ist es für die Regionale Schule Prohn selbstverständlich, auf dem Weihnachtsmarkt mit einem eigenen Stand vertreten zu sein. Sechsklässler, weiß Raik Hoefs, der selbst an der Schule unterrichtet, werden den Besuchern Kaffee und frisch gebackene

Stimmungsvoll

Wafeln anbieten. Wer etwas Detiges mag: Die Landfleischerei Blohm bietet Wildschwein am Spieß und einen Imbiss an. Wenige hundert Meter vom Weihnachtsmarkt entfernt – im Dritweg 2 – beindet sich der Prohner Raumausstatter Wedow: Das Geschät, in dem es sich ausgezeichnet stöbern lässt und in dem unter anderem weihnachtliche Deko erhältlich ist, hat am Sonntag geöfnet.

! E U HN NIN PRO

Rege unterwegs

Erneut auf dem Weihnachtsmarkt dabei ist Alexander Beckers Lebensmittelmanufaktur »Vorsicht Geschmack« aus Bassendorf mit einem schmackhaften Wurstangebot. »Veranschiedet hat sich der ‚fahrende Bäcker‘», bedauert Raik Hoefs. Aus Altersgründen ist Dieter Rochow nicht mehr dabei. »Das ist sehr schade.« Zum ersten Mal allerdings sind die Stralsunder Werkstätten auf dem Prohner Weihnach-

Traditionelles Konzert in der Kirche

Über e 25 Jahr g! Erfahrun

Massivbau Hoch- und Tiefbau Dachdeckerarbeiten Bauherrenbetreuung schlüsselfertiges Bauen

Prohner Bausanierung GmbH Stralsunder Str. 18 e, 18445 Prohn Tel: 038323 / 453-0, Fax: 038323 / 45330

WINTERLAGER UND SERVICE · MOTORENREPARATUR · VERKAUF MOBILER SERVICE · ERSATZTEILE · NAVIGATIONSELEKTRIK 18445 Prohn · Klausdorfer Weg 2 Tel. 0174 90 96 867 · info@boot-service-blohm.de

Inh. F. Heinze

–FRISEUR– Übe auf Wrraschung eihna srabat chtsa t rtikele .*

Herren | Damen | Kinder

UNSER GESCHENKGUTSCHEIN. Das perfekte Weihnachtsgeschenk.

Ringstraße 5 18445 Prohn Tel: 038323-25 97 00 Die Prohner Kirche: Am Samstag beginnt hier um 17 Uhr das traditionelle Weihnachtskonzert. Foto: André Holfert

Prohn/vpb/db. Nicht nur aus Prohn, auch aus zahlreichen umliegenden Orten kommen stets die Besucher des Prohner Weihnachtskonzerts. Die besondere Atmosphäre in der Kirche und die stimmungsvolle Musik wirken immer wieder anziehend. Am kommenden Samstag, 15. Dezember, wird zum diesjährigen Weihnachtskonzert eingeladen. Um 17 Uhr beginnt es. Es spielt die Prohner Blasmusik auf, unter anderem ist der »Stei-

germarsch« zu hören«, verrät Pastorin Mechthild Karopka. Ebenfalls zu Gast ist die Prohner Hafengäng, die in der Kirche weihnachtliche Seemannslieder singen werden. Auch der Chor »Pro(hn) musica« verbreitet am Samstag weihnachtliche Stimmung. Erklingen werden unter anderem »Tochter Zion« und das Weihnachtswiegenlied von John Rutter. Der Eintritt zum Konzert ist frei. »Am Ausgang wird um eine Kollekte gebeten«, sagt Mechthild Karopka.

Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 9 – 18 Uhr Samstag nach Vereinbarung

AN ADVENTSWOCHENENDEN SAMSTAG BIS 14 UHR GEÖFFNET *gilt nur auf Lagerware

Driftweg 2 · 18445 Prohn · Tel. 038323 / 81416

Elektrotechnik Tore Antriebe eta Elektrotechnik www.hausgeraete-stralsund.de

Frank Löffelmacher Mittelweg 6b, 18445 Prohn Tel.: (03 83 23) 81 568


8

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 9. DezemBer 2018

BAUEN UND WOHNEN

Ab Mittwoch freie Fahrt

Hervorragend gebaut

Behelfsbrücke bei Tribsees wird freigegeben

AG Historische Städte gab den Bauherrenpreis bekannt

Tribsees/Schwerin/vpb/pm. Am kommenden Mittwoch wird die Behelfsbrücke über die abgesackte Autobahn 20 zwischen den Autobahnanschlussstellen Bad Sülze und Tribsees für den Verkehr freigegeben. Am Vormittag wird die Fahrbahn in Richtung Stettin geöfnet, am selben Tag einige Stunden später die Fahrbahn in Richtung Rostock. »Ich bin sehr erleichtert, dass der Verkehr wieder über die Autobahn rollen kann und die Anwohner an der Umleitungsstrecke entlastet werden«, sagt Landesverkehrsminister Christian Pegel. Er nimmt dies zum Anlass, sich zu bedanken für die Geduld und das Verständnis aller, die von der Vollsperrung betrofen waren. »Mein Dank gilt auch unseren Kollegen vom Landesamt für

Straßenbau und Verkehr sowie den Ingenieurbüros und Bauirmen, die es mit unglaublichem Engagement und hier und da ein wenig Kreativität geschat haben, die Autobahn gut ein Jahr nach dem Dammbruch und vor Weihnachten wieder befahrbar zu machen.« Zugleich weist der Minister darauf hin, dass der Verkehr über die Behelfsbrücke mit Einschränkungen verbunden ist: »Es gibt nur eine Spur je Richtung und wir müssen das Tempolimit auf 60 Kilometer je Stunde begrenzen.« Dafür gibt es zwei Gründe. Der erste: An den Übergängen zwischen den 27 je dreiteiligen Brückensegmenten wurden Stahlelemente eingebaut, um Längenänderungen infolge von Temperaturschwankungen ausgleichen zu können. Das bedeutet, dass die Fahrbahn genug Spielraum hat, falls sie sich bei Hitze ausdehnt. Diese Fahrbahnübergänge sind nicht ganz eben und verursa-

chen auch ein leichtes Geräusch beim Überfahren. »Der zweite Grund für die Geschwindigkeitsbegrenzung: Wir wollen grundsätzlich das Unfallrisiko auf der zweispurigen Behelfsbrücke weitestgehend minimieren, da ein Unfall dort eine Vollsperrung und somit eine erneute Umleitung erfordern würde. Aus diesem Grund wird auch ein Blitzer pro Fahrtrichtung aufgestellt«, so Christian Pegel. Während der A20-Verkehr nun über die Behelfsbrücke rollt, arbeitet die Straßenbauverwaltung mit Hochdruck an der dauerhaten Wiederherstellung der Autobahn. Dafür wird eine neue Brücke als Verlängerung der bestehenden Trebeltalbrücke errichtet, zunächst die Fahrbahn in Richtung Rostock. Ist diese fertig, wird der Verkehr von der Behelfsbrücke auf diese verlegt und die zweite Brückenhälte in Richtung Stettin errichtet.

Nieparser Bauunion www.nieparser-bauunion.de

Gün s Ang tiges ebo t

Dachdeckerei & Zimmerei Tel. 038321 69424 · Funk 0171 6468883 · Mail: dachdeckerei-schilling@t-online.de geöffnet: Montag von 15.00 - 18.00 Uhr

Angebot: 100 m² Abriss, Lattung u. glanzbeschichtete Dachsteine nur 5.450,00 €

5 9 9 1 t i se

aspelmeyer Küchenzentrum GmbH Plüggentiner Str. 12 · 18573 Samtens · Tel. 038306/20966 www.aspelmeyer-kuechen.de

Geschmackvoll eingerichtet – perfekt kochen

Der Neubau von Hanjo Thamm in der Wasserstraße Für die Jacobiturmstraße 10-11 erhielt Mariola und am Fischmarkt. Fotos: HSt/Pressestelle Quast den Bauherrenpreis.

Stralsund/vpb/pm. Am Mittwoch dieser Woche wurde in der Hansestadt Stralsund der Gewinner des Bauherren-Preises für eine »Hervorragende Sanierung oder Neubau im historischen Stadtkern in den Mitgliedsstädten« bekanntgegeben. Oberbürgermeister Alexander Badrow überreichte die Urkunde sowie eine Plakette an Mariola Quast, dazu erhielt sie ein Sie ist Bauherrin und Bewohnerin der Jacobiturmstraße 10 bis 11. In der Begründung der Jury für diese Entscheidung heißt es: Mit dem Bau von drei Einfamilienhäusern auf historischer Parzellierung hat Sie den Stadtgrundriss an dieser Stelle in vorbildlicher Weise wiederhergestellt. So wurde eine bisher als Parkplatz genutzte Brachfläche wieder bebaut und eine weitere Lücke geschlossen. Die Architektur dieser Häuser ist prägend und hat Vorbildcharakter für alle im Umfeld liegenden, demnächst zu bebauenden Flächen, u.a. des Quartiers 33. Gestaltungsgrundsätze haben Sie mit modernen Mitteln umgesetzt, so dass sich die Häuser harmonisch in das Stadtbild einfügen. Anerkennungen erhielten für Ihre Häuser: • Hanjo hamm für den Neubau von Wohn- und Geschätshäusern an der Wasserstraße

NEUES DACH Für Dach und Fassade, 3.995,- ¤ für nur kurze Zeit 0381/203 72011

und am Fischmarkt, • die IGEMET GmbH für die Sanierung des Geschätshauses Alter Markt 4 (Gewerkschatshaus), • Silke Rodemerk für die Sanierung des Wohnhauses Priegnitz 2 sowie • Axel Kaun für den Neubau der Wohn- und Geschätshäuser Badenstraße 52 und 53. In seiner Rede zur Preisverleihung und gleichzeitig Eröfnung der Ausstellung betonte Oberbürgermeister Alexander Badrow: »Ihnen ist es zu verdanken, dass die Stralsunder Altstadt wieder zu einem attraktiven

und pulsierenden Stadtkern geworden ist. Mit dem Bauherrenpreis wollen wir dieses Engagement würdigen. Aber nicht nur das: Die Ausstellung Ihrer eingereichten Arbeiten zeigt auf wunderbare Weise die Vielfalt des Baugeschehens, die Verbindung von alt und neu auf engstem Raum, kurzum: Ihre Kreativität! Und sie zeigt die Qualität, die Leben und Arbeiten in der historischen Altstadt haben kann.« Außerdem wurde in diesem Jahr aus Anlass des Europäischen Kulturerbejahres 2018 (ECHY 2018) von der AG Historische Städte erstmals ein »SchulWettbewerb« durchgeführt, in dem in Anlehnung an den Bauherrenpreis Schüler aufgefordert waren, sich mit dem innerstädtischen Bauen zu beschätigen und in Stralsund für ein Grundstück auf dem Quartier 33 ein Neubauprojekt zu entwickeln. Auch diese Arbeiten wurden von einer Jury bewertet und prämiert. Alle am Wettbewerb beteiligten Arbeiten sind ab sofort in einer Ausstellung in allen sechs Mitgliedsstädten gezeigt. In der Hansestadt Stralsund kann diese bis zum 13. Dezember im Souterrain des Amtes für Planung und Bau in der Badenstraße 17, Axel Kaun erhielt für die Baden- Montag bis Freitag von 9 bis 17. straße 52-53 eine Anerkennung. Uhr besucht werden. Anzeige

Intelligente Technik Die Zukunft der Wasserenthärtung

Neue Wohnideen? Finden Sie in den Anzeigen unserer Inserenten!

Alles vo - profe m Profi ssionell e P - perfe lanung kte - fachg s Aufmaß ere Monta chte - koste ge nlo Lieferu se ng

Der Wasserenthärter softliQ:SC passt sich dem Verbrauch an und regeneriert zu einer Zeit, in der gewöhnlich kein Wasser benötigt wird. Somit ist eine kontinuierliche Versorgung mit weichem Wasser gewährleistet. Der softliQ:SC18 eignet sich für bis zu 5 Personen, während der softliQ:SC23 bis zu 12 Personen mit weichem Wasser versorgt. Die softliQ-Anlagen arbeiten nach dem Ionenaustauschverfahren und sind mit einer vollautomatischen Steuerung und einem Zentralsteuerventil ausgestattet. Sie passen sich aufgrund der eingestellten Rohwasserhärte und den Wasserentnahmen den Vor-Ort-Bedingungen an. Die Wasserenthärter softliQ:SC lassen sich über das integrierte TFTFarbdisplay oder auch über die myGrünbeck-App kontrollieren und bedienen. Weitergehende Beratung zu den

Enthärtungsanlagen softliQ:SC erhalten Sie von der Fa. Heizung-Sanitär-Handel GmbH oder unter der Telefonnummer 03998/28390. Funktionsbeschreibung Enthärtungsanlage softliQ:SC  Rückspülilter pureliQ  Sicherheiseinrichtung protectliQ  Verscheideventil  Dosierventil  Anschlussblock mit Dosierventil  Kanalanschluss  Austauscherbehälter  Dosiercomputer EXADOS®

 

Enthärtungsanlage. Foto: Grünbeck Öffnungszeiten: Mo. - Do: 7.00 - 17.00 Uhr Fr. : 7.00 - 16.30 Uhr

Bahnhofstraße 7 18528 Sehlen/OT Teschenhagen (dierekt an der B96)

Mo - Fr 10 - 18 Uhr Sa 10 - 13 Uhr Tel. 03838-256125

Bäderausstellung, Öl-u. Gasheizung, Holzvergaser, Kamine, Festbrennstoffkessel, Forsterheizung, Trinkwasserenthärtung, Wärmepumpen, Schornsteine, Dachrinnen, Kleinkläranlagen, Zäune, Zubehör und vieles mehr.

Weichwasseranlagen HSH GmbH 17109 Demmin Mozartstraße 2a

Holzvergaser Atmos förderfähig Tel.: (0 39 98) 28 39-0 Fax: (0 39 98) 20 24 73 300


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 9. DezemBer 2018

9

REGION STRALSUND Gesprächsrunde Negast/vpb/pm. Der SPDOrtsverein Negast/Steinhagen lädt am Montag, 10. Dezember, interessierte Bürger zur letzten Gesprächsrunde des Jahres ein. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr in der Alten Schule.

Hilfe für das Tierheim

Jan’s Autohandwä Autohandwäsche Innen- & Außenreinigung für PKW, Transporter, Caravan usw.

WIR GEHEN IN DIE VERLÄNGERUNG:

Beneizkonzert in der Werkstatt Stralsund

(Aussaugen,waschen u. wachsen)

Stralsund/vpb/A.H. Am 14. Dezember indet in der Werkstatt Stralsund auf der Hafeninsel ein Benefizkonzert zu Gunsten des Tierheims Stral-

sund e.V. statt. Die bekannten regionalen Bands Martha Friedberg, Flemming and the Gang und Wux spielen nacheinander für ihre Fans. Ein

Teil der Einnahmen werden dann dem Tierheim Stralsund gespendet. Beginn der Veranstaltung ist 20 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr.

Seniorenakademie Stralsund/vpb/pm. Der letzte Vortrag im Rahmen der Seniorenakademie 55 plus indet in diesem Jahr am 11. Dezember um 15 Uhr im Berufsförderungswerk, in der Kantine Große Parower Straße statt. Die Musikdramaturgin, Katja Pfeiffer stellt den Komponisten Jack Offenbach vor - ein Kölner in Paris. (nur für Mitglieder)

Weihnachtsmann wird schon am Donnerstag erwartet

Wichtige Rufnummern

Strafverteidigernotruf Tel. 0171-3533583

Rohrverstopfung & Notreparatur 24h-Service 038332-80555

Bereitschaft Fachärzte Stralsund Mittwoch: 13 bis 19 Uhr, Freitag: 16 bis 19 Uhr, Samstag/Sonntag/Feiertag: 8 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr So., 9.12. - FÄ M. Zimmer-Kleen, HansFallada-Str. 10, Tel. 394400 Mi., 12.12. - FA J. Scheller, Heinrich-Heine-Ring 107 f, Tel. 397284 Fr., 14.12. - Dr. med. Räthel, Knieperdamm 7 b, Tel. 293802 Sa., 15.12. - Frau Dr. med. Gammelin, Maxim-Gorki-Str. 26a, Tel. 391134

Bereitschaft Kinderarzt Stralsund Mo. bis Fr.: 19-22 Uhr Rufbereitschaft über Rettungsleitstelle 03831/3572222, Fr.: 16 bis 19 Uhr; Sa., So., Feiertag: 8-12 Uhr und 14 bis 18 Uhr So., 9.12. – Herr FA F. Woermann, Ärztehaus an der Schwedenschanze, Heinrich-Mann-Straße 62-64. Tel. 2070530 Fr., 14.12. - Herr Dr. med. Domanetzki, Gr. Parower Str. 47 - 53, Tel. 351805 Sa., 15.12. - Frau Dipl.-Med. Bolz, H.Heine-Ring 107, Tel. 390754

Zahnärztliche Bereitschaft

Mit seiner Pferdekutsche wird der Weihnachtsmann durch Knieper West fahren. Foto: SiC

Stralsund/vpb/pm. Mit seinen Freunden aus dem Märchenwald kommt der Weihnachtsmann auf einer Pferdekutsche am kommenden Donnerstag, 13. Dezember, gegen 16 Uhr

zum Stadtteilzentrum Knieper West der SIC GmbH. Im Leo-Tolstoi-Weg wird dort an diesem Tag bereits ab 14 Uhr ein kleiner Weihnachtsmarkt eröfnet mit Zuckerwatte, ei-

Festliche Konzerte Autritte des Gospelchors Stralsund/vpb/pm. Der Gospelchor der Stralsunder Kirchgemeinde St. Nikolai »N‘Choir for Heaven« 2003 von Matthias Pech gegründet, ist mit seinen Gospels, Spirituals und religiöse Popsongs landesweit bekannt. Am Mittwoch, 12. Dezember ab 19 Uhr sind alle in die Auferstehungskirche in Grünhufe zu einem festlichen Konzert

eingeladen. Auf dem Programm stehen Christmas Carols, also Weihnachtslieder aus der ganzen Welt, meist in englischer Sprache, nachdenklich, unterhaltsam, fröhlich und besinnlich. Weitere Konzerte sind am 13. Dezember ab 19.30 Uhr in der Kirche Steinhagen und am 19. Dezember ab 19.30 in der Kirche Niepars. Der Eintritt ist frei.

Ganz groß!

Mo. bis Fr.: 19–20 Uhr, Sa., So., Feiertag und Brückentag: 9–11 und 17–19 Uhr So., 9.12. - Dr. Kirsten Schwebke, Grünhufer Bogen 1a, Tel. 390104 Mo., 10.12. - ZÄ Sabine Lachmann, F.Wolf-Str. 1, Tel. 391020 Di., 11.12. - Dr. Stefan Pietschmann, OlofPalme-Platz 2, Tel. 3092020 Mi., 12.12. - ZA Jens Grzechowiak, Frankendamm 27, Tel. 293466 Do., 13.12. - ZA Andreas Wäscher, H.Heine-Ring 107b, Tel. 390208 Fr., 14.12. - Dr. Brigitte Spiekermann, Grünthal 21, Tel. 498206 Apothekenbereitschaft Stralsund täglich: 8 bis 8 Uhr So., 9.12. – Scheele-Apotheke, HST, Marienstraße 2/3, Tel. 03831/26700 Mo., 10.12. – Apotheke an der Schwedenschanze, HST, Heinrich-Mann-Straße 64, Tel. 03831/ 2070450 und Apotheke am Borgwallsee, Hauptstraße 38b, Negast, Tel. 038327/68323 Di., 11.12. – Apotheke Grünhufe, HST, Julius-Leber-Straße 12, Tel. 03831/498578 Mi., 12.12. – Bahnhof-Apotheke, HST, Tribseer Damm 2, Tel. 03831/292328 Do., 13.12. – Baltic-Apotheke, HST, Ossenreyerstraße 56, Tel. 03831/ 303880 Fr., 14.12. – Bernstein-Apotheke, HST, Heinrich-Heine-Ring 107, Tel. 03831/310200 Tierärztliche Bereitschaft Stralsund So., 9.12. – Herr TA Somschor, Stralsund, nach telef. Vereinbarung, Tel. 03831/308562 und 0151-54606434 Mo., 10.12. bis Sa. 15.12. - Herr TA Venske, Stralsund nach telef. Vereinbarung, Tel.: 296484 und 0175-2750523, Sa und So von 10 bis 12 Uhr sowie nach telef. Vereinbarung

311

Heizöl

Ho, ho, ho in Knieper West

Blitzservice Polizei: 110 Feuerwehr: 112 Rettungsdienst: 112 Krankenhaus Am Sund: 35-0 Krankenhaus West: 45-0 Frauenschutzhaus: Tel. 03831-292831und 0162-8525449; MISS-Beratungsstelle für Betroffene sexualisierter Gewalt: Tel. 03831-6679363, E-Mail: kontakt@miss-beratungsstelle. de; ASB-Familienentlastender Dienst (FED): Tel. 03831-37850 oder Sozialstation: Tel. 03831-29273; Kinder- und Jugendnotdienst: Tel. 03831-308258 und 0172-3132220; Telefonseelsorge: Tel. 0800-1110111; Suchtberatung: HIV-Schnelltest: Tel.: 03831-2039510, HIV-Beratung; Schuldner-/Insolvenzberatung: CarlHeydemann-Ring 55, Tel. 038313094525

55,55 ¤

Barther Str. 64e | 18437 Stralsund | Handy: 0174/8296662

nem kleinen Imbiss, heißen Getränken und Bastelspaß für die Kleinen. Um das Warten auf den Weihnachtsmann ein wenig zu verkürzen, führt Clown Dago ab 15 Uhr im Kinder- und Jugendtref des Stadtteilzentrums sein neuestes Kinderliedtheater auf. Der Eintritt ist frei. Währenddessen macht der Weihnachtsmann mit seiner Pferdekutsche auf seinem Weg durch Knieper West bei folgenden Stationen Halt: 14.10 Uhr: REWE-Parkplatz, Heinrich-Heine-Ring 120, 14.40 Uhr NORMA-Parkplatz, Heinrich-Heine-Ring 78, 15.05 Uhr Kita »Käpt‘n Blaubär«, Hellmuth-Heyden-Weg 8, 15.30 Uhr Uhlenhaus REHA GmbH, Heinrich-Heine-Ring 124, 15.40 Uhr Kita »Am Stadtwald«, Leo-Tolstoi-Weg 8, 16 Uhr Tref ZuverSICht, Stadtteilzentrum Knieper West, homas-Kantzow-Straße 7.

Rentenberatung Stralsund/vpb/pm. Die nächste kostenlose Rentenberatung im Gewerkschatshaus Stralsund indet am Dienstag, 11. Dezember, in der Zeit von 14 bis 16 Uhr statt. Es wird um telefonische Terminabsprache unter Tel. 0381/4977941 gebeten. Die Beratungen inden in den Räumen des Gewerkschaftshauses Stralsund, erste Etage, Alter Markt 4, statt. Bitte bei ver.di klingeln.

Info (03831) (0381) 637350 Info 280380

www.blitzverlag.de

Wir suchen zuverlässige zeitungszusteller Ein einfacher Job nebenbei in den Gebieten: 18437 stralsund 18519 Brandshagen

18445 negast

Senden Sie den ausgefüllten Coupon an Herrn Jürgen Blümel Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH, Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund, eine E-Mail an juergen.bluemel@blitzzustellung.de oder rufen Sie uns an unter 03831 2677-431. 9.12.2018 Name

Vorname

Straße

Hausnummer

PLZ

Ort

Alter

Telefon

E-Mail

Wir modernisieren Ihre Küche! Mit neuen Fronten nach Maß! Rufen Sie uns an:

1.12. bis 15.12.2018

039724-22494

4 für 3-Aktion

Mittagstisch im heaterBistro

4 Teile kaufen, 3 bezahlen, der günstigste Artikel ist gratis*

täglich wechselnde Gerichte ab 4,70 € z.B. Kohlroulade, Wildgulasch, Bauernfrühstück a la minute, Canapes auch außer Haus Montag-Freitag 11.30-14.00 Uhr

Tel. 03831/2646127

*ausgenommen Produkte von Rösle

KÜCHENKISTE Stralsund Heilgeiststraße 38 • 18439 Stralsund Tel. 03831 / 20 82 57

Öffnungszeiten: Mo – Fr 10 bis 18 Uhr, Samstag 11 bis 15 Uhr

außerdem in unserem Shop:

Alle lachen über ihn, den Zwerg mit dem großen Turban. Auf der Suche nach dem Glück wandert er durch die weite Welt. Pantoffeln und Stöckchen verleihen ihm Zauberkraft, doch wie gewinnt man Freunde? Eine Geschichte über wahre Größe Am Sonntag, 16. Dezember, um 11 und 15 Uhr sowie am Dienstag, 18. Dezember, um 17 Uhr wird im Gustav-Adolf-Saal der Kulturkirche St. Jakobi vom Theater Phoebus das Stück »Der kleine Muck – ganz groß!« aufgeführt: ein humorvolles Theater mit tollen Liedern und verzaubernder orientalischer Musik mit Josefine Schönbrodt und Jan Maria Meissner für Groß und Klein ab drei Jahren. Karten sind in der Tourismuszentrale Stralsund, über Reservix und an der Kasse vor Ort erhältlich. Foto: privat

Mitglieder des GALA SINFONIE ORCHESTERs Prag präsentieren

Zauber der Operette Zusammen mit bekannten Solisten, dem JOHANN STRAUß BALLETT, das Ganze unterhaltsam moderiert, werden die unsterblichen Operetten als ein Rausch farbenprächtiger Kostüme, erstklassiger Stimmen und mitreißender Melodien aufgeführt! Zum Repertoire gehören Titel wie der „Kaiser Walzer“, „Komm in die Gondel“, „Brüderlein und Schwesterlein“, „An der schönen blauen Donau“ und der „Radetzky-Marsch“.

ALTE BRAUEREI »KÜHLSCHIFF«, Stralsund Samstag, den 2. Februar 2019 um 15.30 Uhr Eintrittskarten ab 24,- ¤ · Tourismuszentrale 03831–252340, Ostsee Zeitung Hotline: 01806-700 733 – www.zauberderoperette.de


10

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 9. DezemBer 2018

AUS UNSERER REGION

Rotary-Basar

Kabarett in Binz

Stralsund/vpb/pm. Am heutigen Sonntag, 9. Dezember, lädt der Rotary Club Stralsund in der Marienkirche der Hansestadt ab 15 Uhr zu seinem traditionellen Adventsbasar ein.

Binz/vpb/db. Am 11. Dezember gastiert die Leipziger »Pfeffermühle« im Binzer Haus des Gastes. Ab 20 Uhr wird das Kabarett »Wir verschlafen das« aufgeführt.

Ausverkaut

Hilfe für die Retter

Stralsund/vpb/pm. Sämtliche heater-Vorstellungen der »Feuerzangenbowle« ausverkauft. Das betrit auch die Vorstellungen am 14. und 15. Dezember in Stralsund/vpb/pm. Zur Einführung des neuen Atlantik-Ale der Hochschule Stralsund. Alkoholfrei hat sich die Störtebeker Braumanufaktur einen besonderen Partner gesucht: die Deutsche Gesellschat zur Rettung Schiffbrüchiger. Seit Markteinführung hält die Braumanufaktur pro verkauter Kiste alkoholfreies Bier einen Teil des Umsatzes für die Seenotretter zurück. So sind 21.300 Euro zusammengekommen. Diese wurden jetzt übergeben. »Die Spende der Störtebeker Braumanufaktur ist die bislang zweithöchste in der Region«, freut sich Jörg Westphal vom DGzRS-Informationszentrum in Rostock-Warnemünde. »Als spendenfinanzierter Seenotrettungsdienst können wir das Geld sehr gut gebrauchen«, so Westphal. »Wir freuen uns, die Arbeit der Seenotretter mit unserer Kampagne unterstützen und eine größere Aufmerksamkeit für dieses Thema generieren zu können«, erzählt Störtebeker Marketingleiter Karsten Triebe. »Die Spende wird direkt

Störtebeker Braumanufaktur unterstützt die DLRG

Störtebeker Marketingleiter Karsten Triebe (l.) übergibt den Spendenscheck an Jörg Westphal vom Seenotretter-Informationszentrum Warnemünde. Foto © masella 3art

vor der Haustür der Störtebeker unseres Ausweichliegeplatzes Braumanufaktur eingesetzt, das Barhöt«, erläutert Jörg WestGeld ließt in die Ausstattung phal.

Erst viele Lichtlein ... Worauf bei Lichterkette, Adventskranz und Co. achten? Schwerin/sb/pm. Vor allem beim Kauf der Weihnachtsbeleuchtung gibt es einige Tipps zu beachten: »Lichterketten mit Glühlampen sind reine Stromfresser«, sagt Matthias Leibe, Marketingleiter bei Mäc Geiz. »Sie können schnell Kosten von bis zu sechs Euro an nur einem Tag verursachen.« Laut einer Studie der Stitung Warentest lässt sich dieses Problem durch energiesparende LED-Lichterketten lösen. »Zusätzlich helfen Zeitschaltuhren beim Sparen, weil sie permanentes Leuchten vermeiden«, weiß Leibe. »Viele Modelle lassen sich so programmieren, dass die Lich-

ter zu unterschiedlichen Zeiten an- und ausgehen. So lässt sich Anwesenheit vortäuschen – ein wirksamer Einbruchschutz in der dunklen Jahreszeit.« Damit die Lichterkette nicht selbst zum Sicherheitsrisiko wird, muss sie zur Umgebung passen: Es gibt spezielle Outdoor-Modelle, die Nässe und Kälte problemlos standhalten. Auch in der Küche kommt es auf die richtige Ausstattung an: »Gerade beim Backen mit Kindern empfehlen sich bruchsichere Utensilien«, sagt Leibe. »Aber nicht nur Eltern kaufen bei uns gerne Kunststoff-Zubehör wie Messbecher. Grundsätzlich werden Utensilien wie

Teigschaber, Schneebesen und Backformen aus Silikon immer beliebter. Das Material verhindert wegen seiner Antihatwirkung das Festkleben des Teiges. Silikon ist günstig, aber trotzdem robust und langlebig. « Sparen lässt sich auch bei der Weihnachtsdekoration, etwa indem selbst gebastelt wird. Do-it-yourself-Material gibt es auch beim Discounter. Selbstgemachte Adventskränze lassen sich zum Beispiel nach dem Fest abschmücken und im nächsten Jahr neu gestalten. »Bei uns gibt es eine preiswerte Grundausstattung wie Strohkränze, die sich öfter verwenden lassen«, so Leibe.

ANZEIGE

THE BEATLES LIVE AGAIN performed by THE BEATBOX

03.02.2019 · PUTBUS · Marstall Nach dem überragenden Erfolg der letzten Saison kommt THE BEATBOX mit ihrer originalgetreuen Show »THE BEATLES LIVE AGAIN« wieder nach Deutschland zurück. Die geliebten Songs aus unvergessenen Erinnerungen erklingen im authentischen Beatles – Sound, erzeugt durch die gleiche Instrumentierung, mit denen

die vier Pilzköpfe schon in ihren Konzerten begeisterten. Lassen Sie sich von THE BEATBOX begeistern und genießen Sie diesen Abend voller Erinnerungen an die Swinging 60`s, die verrückten 70`s und die Fab Four aus Liverpool.

Tickets erhältlich in der Tourismuszentrale in Putbus, der Kurverwaltung in Binz, der Stadtinfo in Bergen und an allen bekannten VVK-Stellen sowie versandkostenfrei unter 0365-54 81 830 und www.thebeatbox.de 300


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 9. DezemBer 2018

11

AUS UNSERER REGION

Stammtisch

Konlikte lösen

Gelindertes Leid

Info-Abende zur Mediationsausbildung

Wasserschutzpolizisten spenden für kleine Patienten

Rostock. Am 24. Januar 2019 beginnt die nächste Mediationsausbildung in der Mediationsstelle Rostock unter Leitung von Roland Straube. Informationsabende zur Veranstaltung inden statt am 13. Dezember 2018 um 16.30 Uhr, am 19. Dezember 2018 um 20 Uhr und am 7. sowie 21. Januar 2019 jeweils um 19.30 Uhr. Informationen und Anmeldung unter Telefon 03 81/20 38 99 06 und im Internet unter www. mediationsstelle-rostock.de. Roland Straube. Foto: Henning Schwarzburg

roland Straube

Zeit verschenken Greifswald/pb/pm. Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Leuchtturm e.V. braucht dringend neue ehrenamtliche Familienbegleiter, vor allem für den Bereich Stralsund und Umland, aber auch von Rügen bis zur Mecklenburger Seenplatte. Wer Lust hat, Zeit zu verschenken und ein Teil vom »Leuchtturm« zu werden, ist zum nächsten Ausbildungskurs zum ehrenamtlichen Familienbegleiter, der Mitte Januar 2019 in Greifswald startet, herzlich eingeladen. Vorab indet am 11. Dezember um 18 Uhr ein Informationsabend im Greifswalder Büro des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Leuchtturm (Poggenweg 29) statt. Anmeldung bitte unter akhd@ kinderhospiz-leuchtturm.de oder 03834/5205200.

Jede Woche wissen, was läuft!

Greifswald/vpb/ots. Kleine Überraschung: Am Montag dieser Woche übergab der Leiter der Wasserschutzpolizeiinspektion Stralsund, Fredi Ewert, eine Spende in Höhe von 300 Euro an die Kinderkrebsstation der Greifswalder Universitätsmedizin. Die Spende stammt von Kollegen der Wasserschutzpolizeiinspektionen Sassnitz und Stralsund. Hintergrund: An den Folgen einer Krebserkrankung verstarb ein Kollege der Wasserschutzpolizei Stralsund am 2. Oktober dieses Jahres. Daraufhin wurde beschlossen, das im Kollegium gesammelte Geld nicht für Kränze oder Blumen zur Trauerfeier zu verwenden, sondern es der Kinderkrebsstation in Greifswald zukommen zu lassen. Dort freute man sich

Fredi Ewert (l.) von der Wasserschutzpolizei besuchte die Kinderkrebsstation und überbrachte die Spende. Foto: lWSPa m-V

nicht nur über die Geldspende, sondern auch über Polizeiteddys der Polizei-Gewerkschat und diverse Streumittel wie Malbücher, Buntstite und Rucksäcke der Wasserschutzpolizei M-V.

»Für uns ist das eine Herzensangelegenheit und wir hofen mit dieser Spende und den Geschenken in der Vorweihnachtszeit das Leid der jungen Patienten etwas zu lindern«, sagte Fredi Ewert.

Stralsund/vpb/pm. Der »Elternstammtisch hörgeschädigter Kinder« ist ein ofener Kreis für Eltern und Angehörige von hörgeschädigten Kindern und Jugendlichen aus dem Raum Stralsund, Rügen, Nordvorpommern und Greifswald. Ot entstehen im Alltag Herausforderungen durch die Beeinträchtigung und es treten Fragen auf, wie die Familie und die Betrofenen mit bestimmten Situationen besser umgehen können. Der nächste Elternstammtisch beschätigt sich mit dem Kennenlernen und Ausprobieren des Fingeralphabets. Dieses kann eine leichtere Kommunikation ermöglichen. Das Treffen findet am 13. Dezember um 17.30 Uhr im Restaurant »Norddeutscher Hof« am Neuen Markt 22 in Stralsund statt. Anmeldung: Tel. 0385/2071950 oder ev.hoerkids@t-online.de bzw. über die KISS unter Tel. 03831/252660 oder kiss@stralsund.de.

Gültig von 10.12. bis 15.12.2018 IM MARKT ODER AUF ÜBER

13 Mio. Produkte

A b so fo rt is t di e Sp er ru ng au f de r Ri ng st ra ße au fg eh ob en!

SHOPPEN

ENDLICH WIEDER

freie Fahrt Schweinefilet gefroren und getaut, je 1 kg

Coppenrath & Wiese Festtagstorte Nuss-Sahne oder Bunte Sahne-Platte ❆ ❆ ❆ gefroren, jede 800/1300-g-Packung und weitere Sorten

Grundpreis: 0,8 kg: 1 kg = 6,24 1,3 kg: 1 kg = 3,84

Mon Chéri jede 157-g-Packung Grundpreis: 100 g = 1,20

- 37%

88

1,-

statt 2,99 Coca-Cola*, Fanta oder Sprite (*koffeinhaltig), versch. Sorten, 12 x 1 Liter, jeder Kasten (+ 3,30 Pfand)

- 55%

- 44%

- 30%

4,-

4,-

7,-

statt 10,99

statt 8,99

statt 11,49

88

99

99 Grundpreis: 1 Liter = 0,67

real Bergen • Ringstraße 140 • Tel.: 0 38 38 / 8 22 52-0 • Öffnungszeiten: Mo.– Sa. 7 – 21 Uhr Impressum real GmbH, Metro-Straße 1, 40235 Düsseldorf 300


12

Blitz am Sonntag - 9. DezemBer 2018

www.blitzverlag.de

ARBEITSMARKT UND BILDUNG In der Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG erscheint mit einer Gesamtaulage von über 800.000 Exemplaren in sieben Verlagen und 19 Ausgaben lächendeckend das aulagenstärkste Anzeigenblatt in Mecklenburg-Vorpommern. Wir sind der kompetente Partner und wirkungsstarke Werbeträger der lokalen und regionalen Wirtschaft vor Ort. Für den Standort Rostock suchen wir zum 01.02.2019 eine/n

Mediaberater/in Für diese Verkaufstätigkeit im Anzeigenbereich sind Ihre Kontaktfreude, Ihre Kommunikationsstärke, Ihre Eigeninitiative und Ihr Engagement noch wichtiger als erste Erfahrungen im Verkauf. Gerne auch Quereinsteiger. Übernahme eines bestehenden Kundenstammes garantiert.

Resturlaub verfällt nicht Gericht kippt Regelung, wonach Urlaub automatisch verfällt Nürnberg/mb. Bisher galt: Wer keinen Urlaubsantrag gestellt hat, muss auf seine verbleibenden Urlaubstage verzichten. Dieser Regelung schob der Europäische Gerichtshof nun einen Riegel vor und entschied, dass der Urlaubsanspruch und entsprechend der Anspruch auf die inanzielle Vergütung nicht genommener Urlaubstage nicht automatisch verfallen dürfe (Az. C-619/16

www.blitzverlag.de

Ihr Proil: Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung, einen Pkw und beherrschen den Umgang mit den Instrumenten moderner Bürokommunikation. Zudem zeichnen Sie sich durch Teamfähigkeit, Kreativität sowie Flexibilität aus. Ideale Voraussetzungen bringen Sie mit, wenn Sie sich selbst gut organisieren und Freude am Verkauf und am Umgang mit unseren Kunden entwickeln können. In unserem Team von erfahrenen Kollegen erwartet Sie eine praxisorientierte Einarbeitung und ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit der Angabe über Ihren möglichen Eintrittstermin an: Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co.KG Verlagsleitung Rostock Frau Heike Kleinitz Carl-Hopp-Str. 4b 18069 Rostock heike.kleinitz@blitzverlag.de

Die CLEARUM GmbH produziert und vertreibt Medizinprodukte für den Bereich Dialyse. Zum Aufbau und Betrieb eines neuen Produktionswerkes bei Rostock in MecklenburgVorpommern suchen wir ab sofort und ständig Produktionsmitarbeiter. Wir suchen:

Produktionsmitarbeiter (m/w) Ihre Aufgaben: • Herstellung von Faserbündeln an hochkomplexen Produktionsanlagen • Qualitätskontrollen der Fertigprodukte • Dokumentationsaufgaben mit Unterstützung eines bedienfreundlichen ERP-Systems • Verpackung der Produkte • Einbringung von Verbesserungsvorschlägen Ihr Profil: • Bereitschaft zu Schicht- und Wochenendarbeit im geregelten, festgelegten Jahresrhythmus • Sie sind motiviert im Reinraum zu arbeiten. • Sie sind verantwortungsbewusst, belastbar, flexibel und teamfähig. • keine besondere Berufsausbildung erforderlich • Erfahrungen im Medizinbereich, in der Lebensmittelverarbeitung oder im Gastronomiegewerbe sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung. • gern auch Quereinsteiger

und C-684/16). Wie die telefonische Rechtsberatung der Deutschen Anwaltshotline (www. deutsche-anwaltshotline.de) berichtet, hatten zwei Angestellte nach Ende des Beschätigungsverhältnisses noch Urlaubstage übrig. Da diese nicht mehr genommen werden konnten, forderten sie von ihren Arbeitgebern die inanzielle Vergütung. Die beiden Anträge wurden ab-

gelehnt. Die Arbeitgeber beriefen sich darauf, dass die Beschätigen ihren Urlaub gemäß deutschem Recht rechtzeitig hätten nehmen oder zumindest einen Urlaubsantrag hätten stellen müssen. Die für den Fall zuständigen deutschen Gerichte baten den Europäischen Gerichtshof um Hilfe und wollten wissen, ob die nationale Regelung im Einklang mit europäischem Recht stehe.

Eigene Projektzeitung BFW aktiv im BFW Stralsund Stralsund/vpb/pm. Pünktlich zum Nikolaus gibt’s im Berufsförderungswerk Stralsund (BFW Stralsund) eine neue »Lese«-Überraschung: BFW aktiv heißt die kleine Projektzeitung, die Teilnehmer im Rahmen eines Vorbereitungskurses der berulichen Rehabilitation gemeinsam inhaltlich gefüllt und gestaltet haben. Susanne Blakowski, Diplom-Psychologin am BFW Stralsund, ist Initiatorin des Projektes und beschreibt, wie es zur Idee von BFW aktiv kam: »Ein wes ent licher B est andteil des Vorbereitungskurses im BFW Stralsund ist das soziale Kompetenztraining. Dieser Trainingsbereich beschäftigt sich mit der Förderung der Selbstständigkeit, Kritisierbarkeit und Teamfähigkeit der Teilnehmer. Eine Projektzeitung schien mir ein gutes Instrument, um diese Fähigkeiten zu intensivieren.« Dass die Teilnehmer Spaß an dem Projekt hatten, zeigt das

Projektteam BFW aktiv: Thomas Bunge, Susanne Blakowski (vorne v.l.) mit den Kursteilnehmern. Foto: (c) BFW Stralsund

Ergebnis. Nicht umsonst heißt die Zeitung BFW aktiv, enthält sie doch aktuelle Termine zu Aktionen im BFW, tolle selbst geschossene Fotos, individuelle Rezeptvorschläge, Rätselspaß, Buch-Tipps und ein Interview mit dem Reha-Ausbilder homas Bunge. Er hat die Projektzeitung unter anderem im Layout unterstützt und freut sich über das Ergebnis: »Jeder

hat seine ganz persönlichen Fähigkeiten in BFW aktiv eingebracht und das ist es, was zählt. Es war ein tolles Projekt mit einer sehr guten Teamarbeit.« Susanne Blakowski kündigt an, dass BFW aktiv auch von nachfolgenden Kursen weitergeführt werden soll, gegebenenfalls mit anderen Rubriken, die den zukünftigen Teilnehmern und deren Interessen entsprechen.

Liebherr-Akademie Rostock Staatlich anerkannte Einrichtung für Weiterbildung

Sie suchen eine neue Herausforderung? Wir suchen Sie! Für unser neues hemen-Restaurant suchen wir interessierte und engagierte

Infotermin am 12. Dezember um 13:30 Uhr

Mitarbeiter m/w

Kein Weihnachtsgeld? Kein KiTa-Zuschuss? Keine Gewinnbeteiligung?

Schweißerausbildung Wir bringen Schweißen auf den Punkt: intensives Praxistraining, beste Vermittlungschancen, keine Vorbildung erforderlich. Jetzt informieren! �

Zertifizierte Ausbildung in allen Handschweißverfahren

Einsatz in der gesamten Metallverarbeitung z. B. im Schiffs-, Rohr-, Stahl- und Kranbau

Teilnahme auch mit Bildungsgutschein

Wirklich nicht? Dann ändere das – wir suchen (m/w): Installateure, Elektriker, Maler und Fliesenleger.

Bewirb dich jetzt unter info@gotsch24.de oder per WhatsApp 0172 3158629.

Neubrandenburg/vtb. Am Donnerstag, 13. Dezember gibt es noch freie Plätze zu Bildungsexkursion in die kleine Galerie Neustrelitz. Zu sehen ist derzeit die Ausstellung CAPRICCIO mit Werken von Heide Marlies Lautenschläger. Anmeldungen und näherer Informationen unter Telefon 0395 4214191.

Greifswald/pb/uni. Die Rudolf-Stundl-Stiftung an der Universität Greifswald hat jetzt (November 2018) den RudolfStundl-Preis wieder ausgeschrieben. Es können hervorragende wissenschaftliche und praktische Arbeiten in Zusammenhang mit textilen Materialien oder aus benachbarten Bereichen der materiellen Kultur eingereicht werden. Der Preis ist mit insgesamt 800 Euro dotiert. Die Ausschreibungsfrist läuft bis zum 31. Oktober 2019. Der Wettbewerb um den RudolfStundl-Preis wird alle vier Jahre durchgeführt und richtet sich vor allem an Angehörige der Universität Greifswald und der 26 internationalen Partneruniversitäten. Interessenten können Arbeiten beim Leiter der Kustodie, Dr. Thilo Habel, einreichen. Die Antragsteller müssen nachweisen, dass sie geistiger bzw. künstlerischer Urheber der Arbeit sind.

Neues Modell

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Post o. E-Mail an: CLEARUM GmbH, z. Hd. Frau Klein, Werkstraße 2, 18184 Poppendorf bewerbung@clearum.de

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Hotel Atrium am Meer Monika Lux • Am Waldwinkel 2-3 • 18556 Juliusruh Gern auch telefonisch oder per E-Mail. Tel. 03 83 91/4 03 49 • monika.lux@atrium-am-meer.de

Freie Plätze

Ausschreibung

Ihre Chance: Wir bieten eine Festanstellung im produzierenden Bereich der Medizintechnik mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten auf der Fach- sowie Führungsebene.

Arbeitsbeginn ab sofort oder auch später möglich. Sie arbeiten in Voll- oder Teilzeit, befristet oder in Festanstellung. Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Der Europäische Gerichtshof erklärte, dass der Urlaubsanspruch nicht automatisch verfallen dürfe, nur weil der Arbeitnehmer es versäumt habe, einen Urlaubsantrag zu stellen. Die Richter betonten, dass der Anspruch nur dann erlösche, wenn der Arbeitnehmer angemessen über die Regelung aufgeklärt und in die Lage versetzt worden sei, den Urlaub rechtzeitig zu nehmen.

Wir machen Fachkräfte.

Gerne beraten wir Sie vor Ort und zeigen Ihnen die Produktions- und Ausbildungsstätten. Ausbildungszeiten und Infotermine sind auf den Fahrplan der Linie 19 abgestimmt (Haltestelle Rostock Seehafen Ost). Ansprechpartnerin: Stefanie Reitz Tel. (0381) 6006 3501 stefanie.reitz@liebherr.com Liebherr-Akademie Rostock Liebherrstraße 1, 18147 Rostock www.liebherr-akademie.de

Schwerin/pb/bm. Mecklenburg-Vorpommern bereitet sich auf den Wechsel zu Grund- und Leistungskursen in der gymnasialen Oberstufe vor. Schüler, die im Schuljahr 2019/2020 in die Qualiikationsphase eintreten, sollen nach dem neuen Modell lernen. Die beiden künftig wählbaren Leistungskurse sollen mit jeweils fünf Stunden im Stundenplan stehen, daneben soll es zwei- und dreistündige Grundkurse geben. Mit Ausnahme des Unterrichtsfaches Darstellendes Spiel, für das derzeit keine einheitlichen Prüfungsanforderungen in der Abiturprüfung auf erhöhtem Anforderungsniveau vorliegen, können unter bestimmten Voraussetzungen alle Unterrichtsfächer als Leistungskurse angeboten werden. Das setzt aber voraus, dass zunächst ein Mindestangebot an Leistungskursen abgesichert wird. Das heißt, dass die Unterrichtsfächer Mathematik, Deutsch, Englisch und eine Naturwissenschaft (Biologie, Chemie, Physik) sowie das Unterrichtsfach Geschichte und Politische Bildung auf erhöhtem Anforderungsniveau anzubieten sind. 300


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 9. DezemBer 2018

13

ARBEITSMARKT UND BILDUNG

Learn about skills

Die Ostsee-Kurklinik Fischland GmbH, eine Vorsorge- und Rehabilitationsklinik für Mütter/Väter und Kinder, sucht zur Unterstützung des Teams ab Januar 2019 eine

Berufswahlparcours für Schüler

stellvertr. Leitung in der Hauswirtschaft (m/w) in Teilzeit (35 Stunden) und unbefristet.

Greifswald/pb/pm. Vom 10. bis 14. Dezember ist der Berufswahlparcours in der Sporthalle des Berufsbildungswerks (BBW), Warschauer Straße 10, aufgebaut. »Learn about skills – der Berufswahlparcours« unterstützt Schüler der siebten und achten Klassen von Regional- und Förderschulen sowie Gymnasien beim frühzeitigen Entdecken eigener Stärken und Interessen, bietet Orientierungs- und Entscheidungshilfen für die Berufsund Lebensplanung und hilft bei der Entwicklung realisierbarer Zukuntsperspektiven. Im

Mittelpunkt steht ein rund 500 Quadratmeter großer Erlebnisparcours, den die Kids spielerisch erkunden. Ob im Labyrinth, der »sturmfreien Bude«, im Zeittunnel oder auf der Bühne – jeder Schüler wird aktiv. Die Botschat lautet: »Finde heraus, was dich interessiert. Du kannst viel mehr, als du bislang weißt.« Am 13. Dezember haben die Eltern der teilnehmenden Jugendlichen die Möglichkeit, den Erlebnisparcours zu besuchen. Von 18.30 bis 20 Uhr indet dann in der Sporthalle des BBW ein Informationsabend für Eltern statt.

Die Arbeit teilt sich auf etwa 30% administrative und 70% hauswirtschaftliche Tätigkeiten, zu denen die Reinigung der Unterkünfte unserer Patienten und Gäste sowie die Reinigung des öffentlichen Bereichs gehören. Zusätzlich bieten wir Ihnen ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement, eine betriebliche Altersvorsorge und einen Kitazuschuss. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte richten Sie Ihre Unterlagen an:

beiten ge am Stück ar Ta 7 s al r eh m uartal Nicht enenden im Q ch o W e ei fr 5 + mind.  

Examinierter Altenpfleger (m/w)

Wir suchen zum 1.1.2019 / 1.2.2019

Voll- oder Teilzeit, 3-Schicht-Dienst oder Dauernachtwache

Erzieher/Sozialpädagogen

Stellv. Wohnbereichsleitung (m/w) Voll- oder Teilzeit

Wir wissen, wie anspruchsvoll es ist, täglich eine gute Pflege zu leisten. Im Kursana Domizil Grimmen werden Sie tatkräftig unterstützt.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir eine/-n: •

Plegepädagogin / Plegepädagogen oder Medizinpädagogin / Medizinpädagogen (Dipl., B.A., M.A.)

Lehrkraft Wirtschaftsinformatik

Lehrkraft Informatik

Mitarbeiter/in Kurskoordination/Schulverwaltung (Standort Stralsund)

Ostsee-Kurklinik Fischland GmbH An der Seenotstation 1 18347 Ostseebad Wustrow oder per Mail an: a.wehrmann@ostseekurklinik-fischland.de

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung: Kursana Domizil Grimmen Frau Irene Salomo, Bahnhofstraße 18, 18507 Grimmen kursanagrimmen@dussmann.de Telefon: 0 38 32 6 . 53 50

Detaillierte Informationen zu den Stellenangeboten sowie aktuelle Aus- und Weiterbildungen finden Sie auf unserer Internetseite.

www.kursana.de/jobs

- mit einschlägiger Berufserfahrung für unser Familienwerk in Wolgast. Pädagogen mit Herz und Tatkraft gesucht. - Vollzeit, unbefristeter AV, betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss, Weiterbildungsmöglichkeiten, regelmäßige Teamaktionen und Supervision Eine schriftliche Bewerbung bis 20.12.2018 an das Albert-Schweitzer-Familienwerk M-V e.V., Wilhelmstraße 61, 17438 Wolgast oder online an info@familienwerk-mv.de. Gern rufen Sie uns auch an: 03836-206971!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir spätestens zum 01.07.2019 einen Finanzbuchhalter (m/w) Ihre Aufgaben: • selbständiges Bearbeiten von Finanzbuchhaltungen für verschiedene Branchen sowie natürliche und juristische Personen

Werden Sie Teil unseres Teams – und gestalten Sie die Zukunft mit! Engagierte Pflege bedeutet für Sie, genügend Zeit für die Patienten zu haben? Sie übernehmen gern anspruchsvolle Aufgaben in der Patientenversorgung und bringen Fachwissen sowie Empathie und Zugewandtheit gegenüber den Patienten mit? Sie arbeiten gern in einem sympathischen, motivierten Team und haben Freude daran, sich einzubringen? Dann verstärken Sie unser Team. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Normalpflegestationen und für unsere Intensivstation in Voll- oder Teilzeit

n

Examinierte Krankenpflegekräfte (d/m/w)

Weitere Informationen zur ausgeschriebenen Stelle finden Sie auf unserer Homepage: www.lungenclinic.de

AKADEMISCHES LEHRKRANKENHAUS DER UNIVERSITÄT ZU LÜBECK

www.lungenclinic.de

Idealerweise bringen Sie Folgendes mit: • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Finanzbuchhalter (m/w) oder Steuerfachangestellter (m/w) • Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen • gute Kenntnisse im Umgang mit den DATEV-Anwendungs- und Eigenorganisationsprogrammen sowie den gängigen MS-Oice-Programmen • eigenständige und strukturierte sowie sorgfältige und eiziente Arbeitsweise Es erwartet Sie: • ein modern eingerichteter und innovativer Arbeitsplatz • lexible Arbeitszeiten • ein kollegiales Team in einem angenehmen Arbeitsklima • regelmäßige betriebliche Gesundheitsvorsorge

Weiterhin suchen wir für unsere Kanzlei zum 01.08.2019 eine/n Auszubildende/n zur/zum Steuerfachangestellte/n Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugweise per E-Mail an uns. Jan Evers Steuerberater oder Lange Str. 60 17489 Greifswald info@steuerberater-jan-evers.de

Jan Evers Steuerberatungs GmbH Gerhart-Hauptmann-Str. 2 a 18435 Stralsund info@steuerberater-jan-evers.de

Wir suchen:

BLITZ online lesen?

1 Bauleiter(in) / Projektsteuerer(in) (berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sind gegeben)

Sie inden alle Ausgaben als E-Paper unter www.blitzverlag.de

• Akquisiion und Kalkulaion von Angeboten • Vorbereitung, Organisaion und Betreuung der Bauauträge bis zur Abnahme sowie in der anschließenden Gewährleistungsphase • Organisaion und Koordinierung der Verwaltung Sie führen diese Aufgaben eigenverantwortlich aus und berichten direkt dem Geschätsführer.

Es erwartet Sie eine angemessene ergebnisorienierte Entlohnung sowie personengebundene Zusatzleistungen. KNÖPFEL GmbH & Co. Versorgungstechnik KG Ansprechpartner: Herr Reiner Knöpfel Zuntstr. 1, 18437 Stralsund, Tel.: 03831-46100, Fax: 03831-461011 eMail: info@knoepfel-versorgungstechnik.de 300

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung als

Pflegedienstleitung (m/w) für den Bereich Stralsund. Was deine Aufgaben sind? - Die Sicherstellung einer hohen Pflegequalität - Gestaltung und Optimierung des Pflege- und Betreuungsprozesses - Planung und Organisation des Mitarbeitereinsatze - Motivation, Förderung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter - Sicherung der wirtschaftlichen Betriebsführung - Kooperation mit Ärzten, Therapeuten, Betreuern sowie den Angehörigen

Was du mitbringen musst? - Qualifikation als Pflegefachkraft (z. B. staatlich anerkannte/r Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/-in, Kinderkrankenschwester/-pfleger) - eine leitungsbezogene Weiterbildung von mindestens 460 Stunden oder einen anerkannten pflegewissenschaftlichen Studienabschluss - Erfahrungen als Pflegedienstleitung oder stellvertretende Pflegedienstleitung - Einsatzbereitschaft, persönliche Stabilität, sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen - Entscheidungsfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft - Wertschätzende Grundhaltung und ein positives Menschenbild

Worauf du dich freuen kannst?

Sie sind verantwortlich für:

Sie sind Meister(in), Techniker(in) oder verfügen im Idealfall über einen Bachelor oder Masterabschluss in der Richtung Technische Gebäude-, Versorgungs- bzw. Energietechnik. Sie haben prakische Erfahrungen in der Abwicklung von Heizungs-, Lütungs- und Sanitär-Baustellen und verfügen über Kenntnisse der VOB/B und C.

Du hast Lust einen Betrieb mitzugestalten und eigene Ideen einzubringen? Du möchtest etwas bewirken und hast eine ausgeprägte Sozialkompetenz?

Für den Verkauf unseres Spargels in Bergen und Stralsund suchen wir für die Monate April, Mai, Juni 2019

- Leistungsgerechtes und attraktives Gehalt - 29 Tage Urlaub - Gleitende Arbeitszeit - Einen Dienstwagen auch zur privaten Nutzung - flache Hierarchieebenen - Zuschuss zur Kita sowie zur Berufsunfähigkeit- oder Altersvorsorge - die Einarbeitung und Unterstützung durch ein zentrales Qualitätsmanagement - Kreative Entfaltungsmöglichkeiten, neue Ideen und Konzepte zu entwickeln und umzusetzen - Motivierende Arbeitsbedingungen, die durch bestehende und optimierte Ablaufstrukturen wichtige Freiräume schaffen, sich auf Kunden und Mitarbeiter zu konzentrieren

Bewerbungen bitte an:

motivierte Verkäufer/in zur Verstärkung unseres Teams. Spaß am Verkauf, sowie am Umsetzen unserer Philosophie setzen wir voraus. Vollzeit bzw. Teilzeit möglich. Tel.: 0162 3393036 bzw. per Mail: info@saboe.de

bewerbung@hkp-nordlicht.de


14

www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 9. DEZEMBER 2018

KLEINANZEIGEN / AUS UNSERER REGION

Kulturstiftung Rügen verlieh Preise

Opel Tigra, Twintop, Bj. 2006, 3000 €  01738782092

Egon Arnold und Petra Dittrich wurden geehrt

Mit Preisen der Kulturstiftung Rügen geehrt: Petra Dittrich und Egon Arnold. Foto: Carina Schmidt

Putbus/vpb/cs. Die Insel hat zwei neue Preisträger: Die Kulturstiftung Rügen ehrte am vergangenen Wochenende den Putbuser Maler Egon Arnold mit dem Kulturpreis und die

Gingster Buchhändlerin Petra Dittrich mit dem Förderpreis 2018. Beide erhielten die Auszeichnungen während der Eröffnung der letzten Ausstellung des Jahres in der Orangerie

Antwort gewusst Stralsund/vpb/db. Wann tritt der Stralsunder Posaunenchor im STRELAPARK auf? Das war die Gewinnspiel-Frage in den Centernews am 25. November. Zahlreiche Leser beteiligten sich an dem Gewinnspiel und wussten die richtige Antwort. Nun wurde die Gewinnerin des Centergutscheins ermittelt: Sigrid Ehmke kann sich über den Gutschein freuen. Die Gewinnerin wurde von der Centerverwaltung bereits informiert. Herzlichen Glückwunsch!

PKW-ANKAUF Kaufe st. PKW, ob alt oder defekt, nehme alles, Tel.: 0174 / 1858519

nehmen – für Egon Arnold eine Selbstverständlichkeit. Für sein künstlerisches und kulturelles Wirken gab es nun den Kulturpreis. Vorpommerns Petra Dittrichs Buchhandlung in Gingst ist nicht irgendein Buchladen. Das anspruchsvolle Literaturangebot für jede Generation, die unaufdringliche Betreuung bei perfekter Beratung, die faszinierende Atmosphäre, die Lesungen mit bekannten Autoren, die immer auf große Resonanz bei Einwohnern und Gästen stoßen – das alles ist »Die Buchhandlung« in Gingst. Und macht sie zugleich zu etwas Besonderem! Es ist bewundernswert, mit welcher Hingabe Petra Dittrich hier zugegen ist und den Rüganern und Besuchern der Insel literarische Erlebnisse beschert. Der gute Ruf geht weit über die Insel hinaus. Mit dem Förderpreis der Kulturstiftung Rügen erhält Petra Dittrich eine verdiente Auszeichnung.

€ ANKAUF PKW BUS Transp., Geländew., alle ART  0163/8888598

Ralph Hoffmann

liegen oft leichter und besser darlegen. Der Bürgerbeauftragte prüft dann, unterstützt von den Fachleuten seines Teams, ob und wie Unterstützung gegeben werden kann. Hilfreich ist es, wenn Unterlagen - wie Bescheide und Schriftwechsel mit den Behörden - zum Termin mitgebracht werden. Der Bürgerbeauftragte ist vom Landtag MecklenburgVorpommern gewählt und in der Ausübung seines Amtes unabhängig. Nicht tätig werden darf er in privatrechtlichen Angelegenheiten, wenn ein Gerichtsverfahren anhängig ist oder die Überprüfung einer gerichtlichen Entscheidung begehrt wird. Der Bürgerbeauftragte Matthias Crone, ausgebildeter Jurist, ist seit dem 1. März 2012 im Amt und führt regelmäßig Sprechtage durch.

Stralsund • Platz des Friedens 23

03831- 30 68 72

autoglashoffmann@gmx.de

SONDET T R A BA

Sie inden alle Ausgaben als E-Paper unter www.blitzverlag.de Kaufe Wohnmobile + Wohnwagen

Minkwitz - Lkw ab 69,- ¤ pro Tag - Transporter ab 53,- ¤ pro Tag

Privat sucht 01701050700

Auch stundenweise oder Langzeitmiete. 18437 Stralsund, Platz des Friedens 19 Tel. 0 38 31/28 17 60

Entsorge Ihr Auto kostenlos u. Ihr Altmetall  0160-3853951 Kaufe ihr Auto  0162-8830327

PKW-Anhänger

ein

Wohnmobil

VERKAUFE BRENNSTOFFHANDEL STRALSUND-BERGEN-GRIMMENRIBNITZ DAMGARTEN

540 €

ab

AKTIONSPREISE · Union ab 8,95 E · Rekord ab 10,80 E · Holz ab 3,95 E

gesackt oder lose

TEL. 03 98 26-7 65 77

Kleinanzeigen im Blitz aufgeben unter:

www.blitzverlag.de oder über unsere Hotline-Nummer

03831 2677404 IHRE PRIVATE KLEINANZEIGE

pro Zeile

1,90 €

Bitte setzen Sie pro Kästchen nur einen Buchstaben ein und lassen Sie zwischen den Wörtern sowie nach Satzzeichen ein Kästchen frei. Berechnungsgrundlage 30 Zeichen pro Zeile, Druckbild kann abweichen. Deutlich geschriebene Druckbuchstaben helfen uns, Fehler zu vermeiden. Es werden nur korrekt ausgefüllte Coupons angenommen.

1 2 3 4 5 6 7 In welchen Ausgaben soll Ihre Anzeige erscheinen:

Unter welcher Rubrik soll Ihre Anzeige abgedruckt werden:

3

1 7

Fahrzeugmarkt

Tiermarkt (privat)

Wassersport

Wohnungssuche

Verkaufe

Immobiliensuche

Suche

Nachmietersuche (priv.)

Urlaubssuche

Partnerschaft

Stellensuche

Sonstiges

Stralsund Rostock

6 Greifswald

Wismar Güstrow Schwerin

4

Neubrandenburg

2

5

Zusätzlich erscheint Ihre Anzeige auch unter www.blitzverlag.de

Wann soll Ihre Anzeige erscheinen:

FEUCHTE WÄNDE, NASSER KELLER!

www.atg-mecklenburg-vorpommern.de

0800 / 7246196

Chiffre-Anzeige Ihre Anzeige wird mit einer Chiffre-Nummer abgedruckt. Antworten auf diese Chiffre werden Ihnen vom BLITZ per Post zugeschickt. Dieser Service kostet zusätzlich 4,- €.

Tragen Sie hier das Datum eines oder mehrerer Sonntage ein.

Zeilenanzahl

Mauerschonende Trockenlegung bei Altund Neubauten zum günstigen Festpreis KOSTENFREIE SERVICENUMMER

03944-36160 www.wm-aw.de Fa

Autovermietung

03981-445658

WIR HELFEN SOFORT!

2. BIS 31.1

WOHNWAGEN

BLITZ online lesen?

www.anhänger-blohm.de

SEIT 26 JAHREN IHR OSTDEUTSCHES FACHUNTERNEHMEN VOR ORT

SALPETER, SCHIMMEL, ABGEPLATZTER PUTZ ?

Tolles Sportcoupe Bj. 03 in Silber zu verkaufen. KW 157, GT 3,0, TÜV 02/2020 mit 8-fach Bereifung auf Alu`s, km-Stand 142.000, weitere Informationen bei Interesse, Tel. 0173 2931510, bitte nur seriöse Anrufe

17235 Neustrelitz Kranichstr. 21 Telefon:

Bitte kreuzen Sie ein oder mehrere Gebiete an.

15 %R

Suche Toyota  01725308135

Autoglas für Pkw, Lkw, Bus Steinschlagreparaturen Tönungsfolien

Bürgerbeauftragte Matthias Crone Stralsund/vpb/pm. Der Bürgerbeauftragte des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Matthias Crone, wird am 10. Januar 2019 seinen nächsten Sprechtag in Stralsund durchführen. Er wird sich vor Ort den Fragen der Bürger stellen und Anregungen, Bitten und Beschwerden entgegennehmen. Um Wartezeiten zu vermeiden, bittet er um telefonische Anmeldung über sein Büro, Telefon 0385 5252709. Der Sprechtag findet im Landratsamt, CarlHeydemann-Ring 67, statt. Der Bürgerbeauftragte kann helfen, wenn es Probleme mit der öffentlichen Verwaltung im Land gibt und Rechte der Bürger verletzt wurden oder zu wahren sind. Er und seine Mitarbeiter beraten auch in sozialen Angelegenheiten. Im persönlichen Gespräch beim Sprechtag lassen sich An-

Peugeot 206 TÜV bis 4/2020 , Bj.2001,66.700km orig. nachweisbar, 75PS, 1,4lBenziner, 5Türer, Winterräder, Batterie, Auspuff, Querlenker NEU, 2xAirbag, ZV, kleine Delle im Kotflügel, gepflegter Zustand 1499,-€  017684375329 Stockcar suche Autos , Jeep alles anbieten, 01738217857

Sprechtag

Mehr Auskunft unter 115 S t r a l s u n d / v p b / p m . Im Servicecenter VorpommernRügen werden über die Behördennummer 115 jetzt auch Fragen und Anliegen rund um die Abfallwirtschaft des Landkreises beantwortet.

Putbus, die Malerei und Grafik des Rügener Künstlers HansDieter Bartel präsentiert. Ein gut gewähltes Umfeld für die Ehrung, denn auch Bartel ist Kulturpreisträger. Jetzt gehörte er zu den ersten Gratulanten. Mit Egon Arnold wählte die Stiftung einen Künstler als Preisträger, der seit mehr als zwanzig Jahren auf der Insel zu Hause ist. Als Maler fasziniert den gebürtigen Lausitzer vor allem die einzigartige Landschaft. Und hier wiederum besonders die Insel Vilm, er setzt die Tradition der Vilm-Künstler fort. Aus der Ausstellungslandschaft Mecklenburg-Vorpommerns ist er nicht wegzudenken. In Schwerin, Stralsund oder Greifswald und natürlich auf Rügen waren und sind seine Werke zu sehen. Er gibt Malkurse, arbeitet an Buchprojekten, hat Zeichnungen der Malerin Elisabeth Büchsel wissenschaftlich aufgearbeitet. Kulturelle Verantwortung über-

Kaufe Pkw aller Art, auch ohne TÜV, 038301-61092 od. 0173/9516448

FAHRZEUGE

Zeilenpreis

x

1,90 €

Anzahl der Gebiete

x

0381 / 20349050

Anzahl der Sonntage

(auf Wunsch)

+

4,- €

x

Ihr Preis

=

Bitte buchen Sie den Betrag von meinem Konto ab. IBAN: Bankname:

BIC:

Vor-/Nachname:

PLZ/Ort:

Straße:

Tel.-Nr. (für Rückfragen)

E-Mail (für Rückfragen)

Unterschrift:

Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG

ATG Abdichtungstechnik und Geräteverleih GmbH Doberaner Str. 136, 18057 Rostock

Chiffregebühr

Tribseer Damm 2 • 18437 Stralsund Telefon:

03831 2677404

Ihre Daten werden nach DSGVO verarbeitet. Lieber Inserent für private Kleinanzeigen! Sie haben die Möglichkeit, Ihre private Kleinanzeige im gesamten Land Mecklenburg-Vorpommern (das sind 821.219 Exemplare für rund 2 Millionen Leser) zu verbreiten. Eine Zeile kostet pro Ausgabe nur 1,90 €, für alle sieben Ausgaben 13,30 €. Zusätzlich zu den von Ihnen gewählten Ausgaben erscheint Ihr Angebot auch im Internet unter www.blitzanzeigen.de

Über diesen Coupon können keine Anzeigen folgender Rubriken entgegengenommen werden: Tiere, Immobilienangebote, Wohnungsangebote, Urlaubsangebote, Dienstleistungen, Stellenangebote sowie andere gewerbliche Anzeigen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an den Verlag unter der oben genannten Telefonnummer. 300


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 9. DezemBer 2018

15

KLEINANZEIGEN Stralsund, individuelle 3-Raum-Wohnung, 99 m², Erdgesch., sep. Eingang, modernisierter Altbau, EBK, Essplatz, großzügiges neues Bad, Autostellplatz, Nähe Altstadt + Hafen, Miete netto 665,- ¤, Energieausweis ist beauftragt, Info: 038231/450-351

VERKAUFE Brennholz und Tannengrün auf Rügen

Lindenstr. 142 (Gewerbepark) • 18435 Stralsund Tel. (03831) 38 01 34 od. 0177/7 38 01 34

Umzüge & Service

Neu renovierte Wohnungen in Grimmen, Miltzow, Reinkenhagen, Reinberg, Abtshagen, Brandshagen, Horst und Umgebung zu vermieten:

Tannengrün 7 ¤/Bund Selbstwerbung Holz im Wald 3 m Holzstämme oder Holz gehackt auf Hof in Kluis

1 Zimmer ab 215 ¤ Kaltmiete + NK 2 Zimmer ab 225 ¤ Kaltmiete + NK 3 Zimmer ab 295 ¤ Kaltmiete + NK 4 Zimmer ab 370 ¤ Kaltmiete + NK

Tel.: 03838/3159323 Mo.-Do. von 10:00 - 16:00 Uhr Billige Baustoffe aus Polen: Kunststoff-Fenster auch mit Rolladen Holztreppen Kiefer Buche Eiche ab 1.077 ¤ Porenbetonsteine ab 9,79 ¤/m² HausTüren nach Maß Dachfenster Fertigschornsteine Styropor ab 54 ¤/m³  0048 691712251

Sie erhalten 500 ¤ Umzugskostenhilfe!

FENSTER & TÜREN, Komplettservice, s-mb.de, T.: 0800-7258250 (Gebührenfrei) HÖRMANN Garagentore u. Haustüren Aufmaß – Lieferung – Montage Tel 03991 156156

Bau-Service Dachdeckerei/Dachklempnerei Trockenbau/Carports

Telefon 0171-1282224

HOLZTREPPEN aus Polen! z.B. Buche, 1/4 gewendelt, 15 Stufen inkl. Vermessung, Transport u. Montage

Alte Ziegelsteine, Balken, Biberschwänze, Granitschwellen, Fenster/ Türen. Historische Baustoffe Demmin 01727079011

nur 1.749 e

Türen und Fenster

Kamin- / Brennholz trocken und gehackt Tel. 0151/51006603

17 Jahre in MV Telefon 0048667708612

 www.handwerk.com.pl

Ihr Chor auf CD? mobiles Tonstudio kommt zu Ihnen! Tel. 03996-173535 oder 0178-3504439

Kaminholz - Esche und Eiche ab 55,- e Schüttraummeter Gala Guse, 18574 Venzvitz

HOLZTREPPEN aus Polen! und Fenster vom Tischler Gregor z. B. Treppe Buche ¼ gewendelt, 15 Stufen inkl. Vermessung, Transport und Montage

nur 1.749 e

Brennstoffhandel Richtenberg

Telefon 0048604162322  www.liderschody.pl

Briketts

Maler, Tapezierarbeiten, Laminat u. Fassadengestaltung gut und günstig Telefon 0172-17 30 946

Aktionspreise

Suchen für vorgemerkte Kunden: EFH/DHH/RH/Resthöfe/Etwg. etc. in/um Stralsund/Rügen/Grimmen/ RDG/Barth/Zingst u. Umfeld!

Wir liefern überall hin!

Tesch Immobilien 039721 - 589992 Suche Haus 26687704

von

privat!

0152-

ROLLLÄDEN zu Schmunzelpreisen, s-mb.de, T.: 0800-7258250 (Gebührenfrei)

18519 Brandshagen, Tel.: 03 83 28-60 60

ROLLTORE Spitzenqualität, s-mb.de, T. 0800-7258250 (Gebührenfrei) Trapezbleche 1. Wahl und Sonderposten aus eigener Produktion, TOP-Preise, cm-genau, in 19348 Perleberg, Hamburger Chaussee 5, Tel.: 03876/3000-290 www.dachbleche24.de (Ihr Produzent!) Verkaufe Garten in Zingst 216qm, Laube 26 qm  01715659030

Altmetallhandel Alexander Raesch Koppelstraße 41 18437 Stralsund Tel.: (03831) 44 34 15 oder 0160-1638935 www.schrottstralsund.de

SVDV mbH, Tel.: 03831 265816 post@svdv-gmbh.de Reinigungsservice für Privat und Gewerbe Hauswirtschatliche Hilfsdienste

HEIZÖL DIESEL GASÖL FLASCHENGAS

www.voss-holz.de Tel. (038322) 8 68 Fax 5 11 74

Brennstoffhandel Rosenfeldt GmbH An der Mühle 2 • 18311 Ribnitz-Damgarten

03821-720698

• • • • •

Baulistenholz bis 13 m Länge Brettschichtholz + Konstruktionsvollholz Nagelplattenbinder + Fertigabbund Proilholz, Rauhspund, Massivholzdielen Riffelbohlen + Palisaden + Carports

Zu den Hellbergen • 18461 Franzburg Vertrauen Sie nur dem Fachmann

DIENSTLEISTUNGEN

ihr altgold ist geld wert! Schmuck • Zahngold • Silber • münZen glaShütter uhren • bernStein

Holztreppen-Metallzäune Direkt vom polnischen Hersteller!

Barankauf

Tel.: 038328-6070 o. 0162-9125995 Email: mt@hillebrand-gruppe.de

Jäger sucht Einfamilien- / Ferienhaus 03334 38 9130, www.pueschel-immobilien.de

Im renovierten „Alten Gutshaus“ in Wendisch Baggendorf, stehen ab sofort familienfreundliche 3-Zi.-Whg. vom EG bis 2. OG ab ca. 80 m², ab KM 450 ¤ zzgl. NK u. PKW-Stellplatz zur verfügbar. Sie erhalten zusätzliche 500 ¤ Umzugskostenhilfe. VVH Tel. 038303-126890 o. 0173-5146757

MFH in ANK, 6 Whg, 454m² Wfl, 1600m²Gartenl.4 Garagen, Denkmalschutz, Nähe Zentr., sanierungsbed.Preis:VB, Tel.01758587276 Vk REH in Loitz 430qm Grdst, Wohnfl. 190qm  0172-1827460

WOHNUNGEN Angebote

Ihre neue Wohnung

ahs

Immobilienservice

· Vermietung · Makler · Verwaltung · Hausmeisterservice · An-/Verkauf · Projektentwicklung

www.ahs-immobilienservice.de 1R.Wo. in Barth Badst. Str. m. EBK 2.OG, 240,-KM  038231-2911 ab 16 Uhr 2 Zi Whg auf Garz/Rügen, bei Bedarf Garten und Zugang. KM 400 €  0172-2501028 3 Zi.Who. ca 60m², 380€ kalt Verchen/ Demmin, ländlich am See, zu vermiet. Tel.01742421857

Halbinsel Wittow, Dranske, vermieten wir renovierten/ kernsanierten, 1-Zi.-Whg. KM ab 155 ¤ zzgl. NK; 2-Zi.-Whg. KM ab 229 ¤ zzgl. NK; 3-Zi.-Whg. KM ab 316 ¤ zzgl. NK; 4-Zi.-Whg. KM ab 320 ¤ zzgl. NK; 5-Zi.-Whg. KM ab 440 ¤ zzgl. NK;

Der Notruf für Ihre Sicherheit

24h METALLZÄUNE AUS POLEN !!!

www.mc-zaun.pl Tel.015152182102, 0048663101048 direkt vom Hersteller

METALLZÄUNE aus Polen Direkt vom JETZT: SoMMEr-PrEiSE

Hersteller

Baupartner Dachdecker-Klempnerarbeiten Carports-Trockenbau 0179 - 947 79 11

300 m² Fliesenausstellung 18320 Ahrenshagen, Hauptstraße 147 Tel.: 038225 30683 Wir planen Ihr Bad.

Holztreppen aus Polen €

Direkt vom Hersteller Tel.0048-509463646 300

Gesuche

FÜR VERKÄUFER KOSTENLOS! Wir verkaufen Ihr Haus, Grundstück, Acker, Wald u. Wiesen.

0152/25653261 (dt. Netz)

z.B. Buche 1x1/4 gew. 15 Stufen, Ge-1750 länder Lackiert, inkl Transport u. Einbau

IMMOBILIEN

Auch schwierige Fälle! www.Immobilien-Teske.de Tel. 039997-12745 o. 0172-9371938 Sie wollen Ihr Bauernhaus/ Resthof verkaufen? Meine Kunden suchen ländliche Immobilien zur Tierhaltung u.ä. Ich arbeite kostenfrei für Sie bis zum Verkauf. Energieausweis gratis.

Anja Gerland Immobilien www.bauernhof-und-land.de 039721-52646

Attraktiver sportlicher Mann (27), biete Escort Service und mehr für Frauen an. Bei Interesse rufen Sie mich einfach an oder schreiben mir eine Nachricht. Ich freue mich darauf Sie kennenzulernen :) Tel.: 015223623760 ER (48) sucht schlanke, spontane Sie für romantische Abenteuer am Tage und in der Nacht. SMS 0152.21389659 Er 1.84m sucht junggebl. Sie bis 58J.Tel. 015225 114139

URLAUB

Er mit Stil s. Sie f. eine lockere Beziehung.SMS 0152/51703877

Kur an der Polnischen Ostseeküste in Bad Kolberg 14 Tage ab 299 ¤ mit Hausabholung 70 ¤. Tel. 0048947107991

Es geht mir gut, doch zu zweit wäre alles schöner. Junggebl., berufst. Sie 52/ 1,72 schl. sucht natürl., humorv., berufst. Mann f. eine gem. Zukunft. Blitz Verlag, Feldstr. 2, 17033 Nbg., Chiffre 003/9890

Er su. Sie b. 55  015205483943

TIERMARKT Barbarie-enten-Verkauf Wiek /Rg. Schlachtung 9.12.18  015155556104 od. Fax 038391-431072 Biete Rottweiler-Boxermixwelpen, sehr kräftig und sportl., sehr schöne Tiere Pr. VHB 450 €  0151-22761643 Bouvier de Flandres, Belgische Hütehund 4J. alt, reinr., entw., gechipt, sehr sozialisiert gegenüber Mensch u. Tier, sehr sportlich, in gute Hände abzugeben. Preis VB  0176-21980302 Cocker Spaniel schwarz, schwarzrot, rot v. langjährigen Züchter  01774186304 Fröhliche Katzenkinder abzugeben (halbes Jahr) 1 Kater rot, 1 Kater getigert, 1 Katze getigert  0176-4353 9942

Küssen kann ich nicht allein! Optimist.naturverb.ehrliche Fr. 55-65J. ges.  0171/2776664 Liebe Leserin! Er, 51/1,82 gr. vom Lande sucht Sie ab 42 + 55. ich bin ehrlich und treu, zuverlässig. freue mich auf Eure Nachrichten. Schmusekatze sucht den passenden Kater, ich w. 75 J. kein Omatyp, möchte nochmal liebe geben und spüren, NR, NT, Tel. 015222041630 Sie 38J., 1,73, schlk. u. blaue Augen sucht Sie zum Lachen, Träumen uvm. Whats-App 0174-7069237 Sie 50 sucht netten Herren ab 60. 015778136540 Sie 55 Mollig sucht ihn für das schöne im Leben 015125807173 Suche schl.Frau ab45, die Nähe, Vertrauen u.mehr für neue Bez sucht.Bin 57 schl.015208520237 Wer möchte mit mit die Adventszeit genießen? Er 45/177. 015258584823

BLITZ online lesen?

VVH KG Tel. 038303-126890 o. 0173-5146757 Wir sind tägl. für Sie erreichbar! Ossenreyerstr. 37 · 18439 Stralsund Tel./Fax: (03831) 29 43 72

Sie erhalten 500 ¤ Umzugskostenhilfe!

Sanierungsbedürftige Immobilie bis 25 Tausend Euro zum Kauf gesucht Tel. 01701068000

tel. 0152 553 68 059

0 38 31/4 73 10

Nur wenige Minuten von Stralsund entfernt.

ab 2 Zimmer für 230 ¤ ab 3 Zimmer für 295 ¤

tlw. Blk., Blick Richtg. Wasser u. ins Grüne, ☼Seite, Aufzug, barrierefrei und mit 500 ¤ Umzugskostenhilfe

www.treppenonline.com

NEU renovierte Wohnungen zu vermieten.

Großes Grundstück/Haus mit Naturteich Tribsees/Umgebung max. 20Km. 01732608260

Angebote

8.00–16.00 Uhr Tel. 03 83 26/46 99 34

Putbus, ab sofort tolle 2-Zi.-Whg. ab ca. 45 m² im EG, KM ab 285 ¤ zzgl. NK mit Küche zu vermieten. WVS GmbH Tel. 038303-126890 o. 0173-5146757 Wir sind tägl. für Sie erreichbar!

Keine Kosten für den Verkäufer!

IMMOBILIEN

Bestellannahme

Wir suchen in Binz ab sofort eine zahnmedizinische Fachassistenz (m/w) in Voll- oder Teilzeit. Es erwartet Sie ein angenehmes Praxisklima und ein freundliches Team. Bewerbungen unter: zahnarzt praxisbinz@gmx.de

Tesch & Teske Immobilien 039721 589992

www.randophon.de

0162 - 3 14 86 25

· · · ·

Bewertung für den Hausverkauf durch 2 erfahrene Maklerbüros! Für Verkäufer/Kunden kostenlos!

Telefon: 0162-9125995 oder 038328-6070 email: mt@hillebrand-gruppe.de

Wer mäht unseren Rasen(1600m²) ab 2019 bei Wiek/Rüg.? Angebote mit oder ohne Mäher möglich. Mail: vogel.hs@t-online.de

Flemendorf, schöne, ruhige 3 RaumWhng., Küche, Duschbad, 69m², Erdgeschoss, Altbau, modernisiert, Zentralheizg., Energieausweis ist beauftragt, Miete 345,netto, Info 0177-69 11 2 11 oder 038231450-351

Grimmen, Jessiner Dorfstraße, ab sofort tolle 3-Zi.-Whg. ab ca. 58 m² im EG, KM 300 ¤ zzgl. NK und Garage zu vermieten. WVS GmbH Tel. 038303-126890 o. 01735146757 Wir sind tägl. für Sie erreichbar!

!

Familienfreundliche, neu renovierte Whg. in Güttin und Dreschvitz teilw. mit Balkon, Blick ins Grüne

1-Zi.-Whg. KM 225 ¤ zzgl. NK 2-Zi.-Whg. KM 255 ¤ zzgl. NK 3-Zi.-Whg. KM 310 ¤ zzgl. NK

Sie erhalten 500 ¤ Umzugskostenhilfe, VVH Tel. 038303-126890 o. 0173-5146757 Wir sind tägl. für Sie erreichbar!

Stralsund, helle, freundliche 3-Raum-Wohnung, 80 m², Altbau, modernisiert, Nähe Innenstadt u. Hafen, offene Küche z. Wohnzimmer, Bad m. Eckwanne, Pkw Stellplatz vorh., Miete netto 495,- ¤, Energieausweis ist beauftragt, Info 0177-6911211 oder 038231/450-351

Sie inden alle Ausgaben als E-Paper unter www.blitzverlag.de

Hundewelpen abzugeben! Wohnungsgenossenschaft Grimmen e.G.

Wohnen in der Feldstraße 7–12 Die ersten fünf Wohnungen sind fertig. Wir bieten an: Erstbezug nach umfangreicher Innensanierung! Neugierig? Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin. Kurt-Tucholsky-Straße 19, 18507 Grimmen Tel.: 038326/30470, Mo.–Do. 7.30–16 Uhr

www.wg-grimmen.de

Süße Labrador/Retrieverwelpen ab 15.12. (entw., geim.) abzugeben. Kontakt unter  0176-21658362 Knuffige Schäferhundwelpen ab kommende Woche in liebevolle Hände abzugeben. Geb.: 16.10.18, reinrassig, schwarz/braun, entw., geimpft, Eltern HD/ED-frei, mit Ahnentafel und von deutschen Züchtern, Tel. 0174 3211 585, e-mail: lisa.finken stein@gmail.com, Labrador Welpen, 9 Wochen, entw., geimpft, Preis 490 €, Tel.: 039955391292 Lebh. s/sbr.Schäferhundwelpen m. Pap. su. dringend neues Zuhause Pr.n.VB  0175 1571380 Rottweiler Welpen 016097504943

WOHNUNGEN Gesuche

zu

verkaufen

Tierpension Prebberede hat noch freie Plätze in den Winterferien Tel 039976-558185 Verkaufe Dackelwelpen rot schwarz entwurmt und geimpft 015257573535

Su. Wohng./Haus z. Miete, auch ren.bed. Putbus 016097693670 Suchen eine kl.möbl. Wg/ Haus auf Zeit, für ein Jahr. Raum Stralsund/ Ruegen Umkreis 20 Km. Wir haben 2 kl. Hunde, die jedoch tagsüber mit zur Arbeit genommen werden. Nach 18 Uhr sind wir zu erreichen unter 0176 68304131 Frau Schwarz

STELLEN Angebote Kleines Saisonhotel in Baabe sucht ab 15.3.19 Verstärkung im Frühstücksservice 40hWoche/6Tage Tel.038303-1370 hotel-amsee@t-onli ne.de

Vollzeit-/Minijob in Hessenburg/Saal Das Kranich Hotel und Kranich Café suchen zwei zusätzliche Servicekräfte (m/w). Nettes Team und gute Bezahlung! Telefon: 0170/90 49 062 Sie suchen einen Nebenjob und haben Interesse an der Landwirtschaft? Dann rufen Sie am besten gleich an. Wir suchen freiberuliche Mitarbeiter/ innen für Befragungen in der Landwirtschaft. Produkt+Markt, Otto-Lilienthal-Straße 15, 49134 Wallenhorst, www.ProduktundMarkt.de, Ansprechpartner: W. Nordmann, Telefon: 05407 885-200, wnordmann@ProduktundMarkt.de, G. Sies, Telefon: 05407 885-125, gsies@ProduktundMarkt.de Spielhallenaufsicht (m/w) in Teilzeit gesucht! Technisches Verständnis erforderlich. Nach der Einarbeitungszeit ist eine Erhöhung der Arbeitszeit möglich. Bewerbung an: Billard-Cafe Barth, Reifergang 5A, 18356 Barth, Tel.: 08721 / 4408 Als KUNDENBERATER/IN 40¤/Std. haupt-/nebenberuflich möglich. Tel. 0800 69 76 937

KONTAKTE

SUCHE

Reife Lady Beatrice, 53 J., schlank, chama., liebv., sexy, für fast alles offen. priv. & disk., nur H + H, Tel. 0152/23392902

BLOND, 43 J. UND MOLLIG BÜZ, Güstrow, TET, MÜR, DM, Stavenhagen u.s.w., H+H Auto u. Lkw, Begleit- u. Hostess-Service 24 h.  0174/7176874

Am Sonntag, den 2.12.2018 im Strela Park Stralsund beim Flohmarkt Schlüsselbund verloren. Bitte anrufen  03821/811775 Finder bitte melden. Sammler kauft fast alles.  01728157695

SONSTIGES Liebe Hundebetreuung 17.1.20.3.19 gesucht  01603110070 Vermiete Garage in Ribnitz Boddenstraße  0172-7019512

GELDMARKT

junge sexy Polin Ha/Ho/Pa

NE U

0172/3584 822 Studio LADY BIZARRE * HST empfängt

dominant

JUNG-HERRIN

den GEHORSAMEN KNECHT mit SPEZIELLEN NEIGUNGEN

Mo-Fr

0174-1683307 Eroszauber.de

EILKREDIT 0 5 31/ 7 9 9 8 3 6 0

Masseusin Sonja verwöhnt dich. HA+HO besuchbar Tel. 0176-62967303

• auch bei Kontoüberzug und Altschulden • Hauskredite • Firmenkredite ab 0,9 % eff. Jahreszins vermittelt

AMV

PARTNERSCHAFT 65er NR/NT, groß, schk., mag Autofahren, Naturreisen, Tiere, Strand-/Waldspaziergänge, nette Unterhaltung, wünscht sich eine Frau, mit der er noch etwas unternehmen kann. Bild wäre nett an ruegenjunge1@web.de

Velgast, tolles Angebot, schöne Massagen für 35 € (kein Sex)  01520 9509546


16

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 9. DezemBer 2018

ANZEIGE

JETZT NEUWAGENPREISVORTEIL ABSTAUBEN! JETZT

–28 %

SPACE STAR PLUS

JETZT

–36 %

SPACE STAR BASIS

JETZT

–23 %

SPACE STAR EDITION+

JETZT

–22 %

SPACE STAR CROSS

statt UVP

statt UVP

statt UVP

statt UVP

13.590 €

10.800 €

15.290 €

16.590 €

Unser Neuwagenpreis

Unser Neuwagenpreis

Unser Neuwagenpreis

Unser Neuwagenpreis

9.890 €

6.990 €

11.890 €

12.990 €

1,2 Benzin, 59 kW/80 PS, EZ 03/18, Sitzheizung, Funk-ZV, Klima, 15“ Alu, Licht+Regensensor, Bluetooth mit Freisprech, DAB, EFenster vo+hi, beheizbare Außenspiegel, Verbr.(l/km), innerorts 5,1; außerorts 3,9; kombiniert 4,3; CO2-Em.100g/km

1,2 Benzin, 59 kW/80 PS, Dachreling, Radlauf + Seitenschweller, Foliendekor, Sitzheizung, ZV, Klima, 15“ Alu, Licht+Regens., BT mit FSE, DAB, E-Fenster vo+hi, beh. Außenspiegel, Verbr.(l/km), innerorts 5,1; außerorts 3,9; kombiniert 4,3; CO2-Em.100g/km

INKLUSIVE 5 JAHRE WERKSGARANTIE JETZT

–27 %

ECLIPSE CROSS TOP

H TT HRENS

1.0 Benzin, 52 kW/71 PS, elektrische Fensterheber und Aussenspiegel, Servo, Reifendruckkontrollsystem, Tagfahrlicht, Verbr. (l/100km), innerorts 5,0; außerorts 3,6; kombiniert 4,2; CO2-Em.96 g/km

SPAREN SIE 36 % BIS ZU

1.0 Benzin, TZ:03/18, 52 kW/71 PS, Start/Stop, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, Klima, Radio/CD/MP3, USB, Dachspoiler, met., Verbr. (l/100km), innerorts 4,6; außerorts 3,6; kombiniert 4,0; CO2-Em. 96 g/km

JETZT

–18 %

ASX EDITION+

JETZT

–22 %

ASX EDITION

SOFORT ZUM MITNEHMEN JETZT

–20 %

OUTLANDER EDITION

statt UVP

statt UVP

statt UVP

statt UVP

32.390 €

25.400 €

22.800 €

31.750 €

Unser Neuwagenpreis

Unser Neuwagenpreis

Unser Neuwagenpreis

Unser Neuwagenpreis

23.890 €

20.990 €

17.990 €

25.690 €

1.5 Turbo, TZ:06/18, 120 kW/163 PS, 6-Gang, Leder, 360°+Rückfahrkamera, Bi-LED, SmartKey, elektrische Sitze,18“ Alu, Klimaautom., Soundsys., Verbr. (l/100km), innerorts 8,0; außerorts 6,0; kombiniert 6,7; CO2-Em.154 g/km

1.6 Benzin, 86 kW/117 PS, Xenon, 18“ Alu, SmartKey ,Notbremsassistent, elektr. anklappbare Spiegel, Sitzheizung, Rückfahrkamera, Verbr.(l/100 km), innerorts 7,0; außerorts 5,0; kombiniert 5,7; CO2-Em.132 g/km

1.6 Benzin, 86 kW/117 PS, Tempomat, 16“ Alufelgen, SmartKey, Notbremsassistent, Licht- und Regensensor, Sitzheizung, Rückfahrkamera, Verbr. (l/100km), innerorts 7,0; außerorts 5,0; kombiniert 5,7; CO2-Em.132 g/km

2.0 Benzin, Automatik, 110 kW/150 PS, 18“ Alufelgen, Sitzheizung, Rückfahrkamera, DAB, Smartphonelink, 7“ Touch, Dachreeling, Verbr. (l/100km), innerorts 7,4; außerorts 5,5; kombiniert 6,2; CO2-Em.144 g/km

JETZT

–25 %

INTRO ECLIPSE CROSS EDITION

JETZT

–27 %

L200 DOPPELKABINE

JETZT

–23 %

ECLIPSE CROSS AUTOMATIK

JETZT

–20 %

OUTLANDER EDITION

statt UVP

statt UVP

statt UVP

statt UVP

30.490 €

39.800 €

27.890 €

27.450 €

Unser Neuwagenpreis

Unser Neuwagenpreis

Unser Neuwagenpreis

Unser Neuwagenpreis

22.990 €

28.990 €

22.900 €

21.990 €

1.5 Turbo, 120 kW/163 PS, 6-Gang, Leder, 360°+Rückfahrkamera, Bi-LED, SmartKey, elektrische Sitze,18“ Alufelgen, Klimaautom., Verbr. (l/100km), innerorts 8,0; außerorts 6,0; kombiniert 6,7; CO2-Em.154 g/km

2.4 DI-D, 133 kW/181 PS, Sitzheizung, Rückfahrkamera, DAB, Gespannstabilisierung, Klimaautom., Smartphonelink, 7“ Touch, Tempomat, mattschwarze 18“ Alufelgen, Verbr.(l/100km), innerorts 7,4; außerorts 5,5; kombiniert 6,2; CO2-Em.144 g/km

1,5 Turbo Benzin 120kW/163PS, Klimaautomatik, DAB, Tempomat, 18“ Alu, elektr. Außenspiegel beheizbar, Rückfahrkamera, Bluetooth-Freisprech Verbr.(l/km), innerorts 7,8; außerorts 6,9; kombiniert 7,2; CO2-Em.165g/km

2.0 Benzin, 110 kW/150 PS, NSW, Sitzheizung, Rückfahrkamera, DAB, 16“ Alufelgen, Smartphonelink, 7“ Touch, Dachreeling, Klimaautom., Verbr. (l/100km), innerorts 7,4; außerorts 5,5; kombiniert 6,2; CO2-Em.144 g/km

STÄNDIG MEHR ALS 200 AUTOS ALLER MARKEN ZUR VERFÜGUNG · FLEXIBEL FINANZIEREN · 0 % ANZAHLUNG

SCHÜTT & AHRENS GmbH Carl-Heydemann-Ring 128 · 18437 Stralsund · Tel 03831 - 61410 3X IN VORPOMMERN | NEUWAGEN | JAHRESWAGEN | GEBRAUCHTWAGEN | REIFENSERVICE | WWW.SCHUETT-AHRENS.DE 300

vom 09.12.2018  
vom 09.12.2018