Page 1

Audi Zentrum Stralsund

Weitere Infos bei uns!

100 % SONNE

50 % PREIS

Tel. 03831-305090

5 Sterne Gebrauchtwagen www.Gebrauchtfahrzeuge24.de für Ihre neue Brille ab einem Auftragswert von 99,- Euro

Mercedes-Benz B 180 Style 90 kW (122 PS), EZ 01/2018, 30.000 km, Sitzheizung vorn, Parkpilot, Keyless-Go, Attention Assist, Start/Stop, Fahrlicht-Assistent, Reifendruckkontrolle, Laderaum-Paket, Garmin® Map Pilot u.v.m. Farbe: mountaingrau metallic

PEUGEOT 308 SW PureTech 130 Stop & Start Access 12.500,- €

nur 10.900,-

EZ 09/14, 59.048 km, 96 kW (130 PS), Bordcomputer, Einparkhilfe hinten, akustisch und visuell, elektrische Fensterheber vorne, 6-Gang-Schaltgetriebe, Klimaanlage, Metallicfarbe, Notbremsassistent, R/CD, Sitzheizung vorn, Stop & Start-System, Tempomat, ZV mit Fernbedienung

Preis bei Vorlage der Anzeige Fzg.Nr. 260515

für Ihre neue Brille ab einem Auftragswert von 399,- Euro

21.480 €

Brinkmann

Kostenfreie Hotline: 0800 2345-999 DAS AUTOHAUS www.AutoBrinkmann.de Brinkmann Vorpommern GmbH Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service Gustower Weg 9 | 18439 Stralsund

Autoforum Rügen 18528 Bergen auf Rügen Tel.: 0 38 38/80 57-0

Angebotspreis inkl. MwSt.:

für Ihre neue Brille ab einem Auftragswert von 299,- Euro

Irrtümer/Zwischenverkauf vorbehalten. Für Druckfehler wird keine Haftung übernommen.

Proraer Chaussee 3b 18609 Ostseebad Binz Telefon 03 83 93 - 13 16 93

*

Nur ein Gutschein pro Auftrag, keine Barauszahlung und nicht kombinierbar mit anderen Aktionen. Gültig vom 12.11.-23.11.2018

Dank Ihrer Zufriedenheit wurden wir als 1a-Augenoptiker ausgezeichnet.

RÜGEN

am SONNTAG

11. November 2018

Seite 9

Feuchtes Mauerwerk?

G Ser uter vi uns ce ist Stä ere rke !

Nr. 45/28. Jahrgang

High sein, frei sein, Karneval muss dabei sein! Die Narren wollen heute in das Sassnitzer Rathaus einziehen

Seite 9

Neue Küche!

www.atg-gruppe.de

Seite I

Achten Sie auf die Beilage von Stralsund!

Gedenkstunde Sassnitz/vpb/vn. Am Volkstrauertag, dem 18. November, indet um 14 Uhr eine Gedenkstunde für die Toten durch Krieg und Gewaltherrschaft auf dem alten Friedhof in Sassnitz statt. Anschließend wird die Gedenkstunde auf dem Waldfriedhof Dwasieden fortgesetzt.

Das Foto beweist es! Steffi, Peggy, Marina, Biggi, Christiane, Manjana und noch eine Steffi (v.l.) lassen es beim Sassnitzer Karneval so richtig krachen. Und heute gehts wieder los: Pünktlich um 11.11 Uhr soll der Bürgermeister »überfallen« und der Stadtschlüssel erobert werden. Im Rathaus werden die Narren dabei einige ihrer Kostproben abliefern. Aber voll ernst wird erst am 17. November im Rügenhotel. Um 20.11 Uhr soll der Startschuss für die bereits 44. Session des »Sassnitzer Karneval Clubs« fallen. Foto: Nobert Benedict

Ihr verlässlicher Partner für individuelles Bauen in Mecklenburg BEI UNS IST DER KUNDE DIE

ÖFFNUNGSZEITEN: MONTAG BIS FREITAG 9.00 - 19.00 Uhr SAMSTAG 9.00 - 16.00 Uhr

MASSIVHAUS GMBH GRIMMEN

Markenmöbel zu Discountpreisen!

: s n u i e b r Nu Neue Möbel noch vor n e t h c a n h i e W

✔ ✔ ✔ ✔ ✔ ✔ ✔ ✔ ✔ ✔

nur einen Vertrags- und Ansprechpartner – „Alles aus einer Hand“ garantierter Festpreis Hilfe bei der Grundstückssuche, Finanzierung etc. individuelle Planung Architektenleistung, Bauantragstellung massive Bauweise, gebaut für Generationen frei in Ausstattungs- und Gestaltungswünschen hervorragende Wärmedämmung zukunftssichere Haustechnik dauerhafte Architektur

Akazienstraße 1 Tel. 038326 670-0 kontakt@Massivhaus-GmbH-Grimmen.de 18507 Grimmen Fax 038326 670-20 www.massivhaus-gmbh-grimmen.de GREIFSWALD-Neuenkirchen, Marktflecken 2 Telefon: 0 38 34 / 77 88-0 • Fax 0 38 34 / 89 97 69

STRALSUND-Andershof, Brandshäger Str. 13 Telefon: 0 38 31 / 27 51-0 • Fax 0 38 31 / 27 51 27

ALBERS Der Möbeldiscounter GmbH · Marktflecken 2 · 17498 Neuenkirchen · Internet: www.albers.de

Ihr verlässlicher Partner für individuelles Bauen in MV


2

Blitz am Sonntag - 11. novemBer 2018

www.blitzverlag.de

LESERMEINUNGEN / VERANSTALTUNGEN

Danksagung Für die erwiesene Anteilnahme zum Tod meiner Lebensgefährtin

Ilona Sahn in Wort, Schrift und Zuwendung bedanken wir uns herzlichst. Sie wird uns im Herzen bleiben. Ronny Sahn als Sohn Werner Rau als Lebensgefährte Stralsund, im Oktober 2018

Besuch im CJD Im vergangenen Monat besuchte die Klasse 10BR des Sonderpädagogischen Förderzentrums Bergen das CJD (Christliches Jugenddorfwerk Deutschland e.V.) in Garz auf Rügen. Dort erfuhren wir vom Dr. Jens Nielinger wie der Alltag in dieser Rehabilitationseinrichtung abläut. Wir konnten uns im Schwesterzimmer wiegen und unseren Blutdruck messen lassen. Danach besichtigten wir die Turn- und die Schwimmhalle. Von der Turnhalle aus sind wir mit den Nordic-Walking-Stöckern auf dem Gelände weiter gewalkt. Anschließend waren wir in einer Reha-Küche und haben ein gesundes Essen zubereitet, z.B. einen Obst- oder Gemüseteller. Zum Schluss zeigten uns die Mitarbeiter ein Video über einen jungen Mann. Sein Ziel war es, innerhalb der Reha-Zeit viel abzunehmen. Während des Filmes aßen wir unsere vorbereiteten Speisen. Ich fand diesen Tagesausflug zum CJD sehr interessant und erlebnisreich. Justin Fischer, SFz Bergen

Wunderschöne Ostsee Die Seniorenakademie 55 plus lud kürzlich den in Stralsund ansässigen Diplom-Geologen Rolf Reinicke ein. 113 Anwesenden stellte er sein neues Buch »Mare balticum-Die Küstenlandschaften der Ostsee« vor. Unterstützt durch seine Frau fuhr er die Küsten, in östlicher Richtung beginnend, ab. Dass bei circa 22.000 km Küstenlänge, eingerechnet

Impressum Der Vorpommern-Blitz mit den Teilausgaben Bodden-, Stralsunder -, Rügen- und Vorpommern-Blitz wird zum Sonntag in dem in unseren Mediadaten dargestellten Gebiet (www.blitzverlag.de) kostenlos an alle erreichbaren Haushalte verteilt. Herausgeber: Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG, Carl-Hopp-Str. 4 b, 18069 Rostock, www.blitzverlag.de, Geschäftsführung Torben Godenrath Verlagsanschrift und Anzeigenannahme: Vorpommern-Blitz, Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund, 03831 / 2677 - 400, vpb@blitzverlag.de Verlagsleitung: Heike Kleinitz Anzeigenleitung: André Holfert Redaktion: Doreen Breitenfeldt, doreen.breitenfeldt@blitzverlag.de Jens Koehler, jens.koehler@blitzverlag.de Zustellung: Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH Jürgen Blümel, 03831 / 2677 - 431 juergen.bluemel@blitzzustellung.de Druck: sh:z Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag GmbH & Co. KG, Flensburg Aulagen: Bodden-Blitz 27.253 Exemplare Stralsunder Blitz 44.518 Exemplare Rügen-Blitz 32.897 Exemplare Vorpommern-Blitz 13.987 Exemplare Gültige Mediadaten/Preisliste: Nr. 35 vom 1. Januar 2018 Annahmeschluss für Geschäftsanzeigen: Donnerstag, 12.00 Uhr Aus unverlangt eingesandten Manuskripten und Fotos entsteht weder Honorarverplichtung noch Haftung; Rücksendung nur gegen Rückporto. Anzeigen(entwürfe) inkl. Bildern sind urheberrechtlich geschützt. Nachdruck oder Übernahme – auch teilweise – nur nach vorheriger Rücksprache und gegen Gebühr; dies gilt auch für das Internet. Unberechtigte Nutzungen lösen Schadenersatzansprüche des Verlages aus. Für telefonisch aufgegebene Anzeigen oder Änderungen wird keine Gewähr übernommen. Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen. Leserbriefe werden außerhalb der Verantwortung der Redaktion/des Verlages veröfentlicht; Kürzungen sind vorbehalten.

sämtliche Inseln, Buchten, Förden u.s.w., landschatlich eine Vielzahl der verschiedensten Strukturen, die vielfach von der Eiszeit geprägt wurden, zu finden sind, versteht sich von selbst. Ob es die Strände sind (z.B. Bornholm mit dem weißesten Sand der Ostsee, Schwedens Südküste mit rotem Sand), die Wanderdünen am Kurischen Haf, die Kreideküsten Rügens und Moens, das Finnische Schärenmeer mit seiner auf dem Festland und etwa 300 Inseln liegenden Hauptstadt Helsinki, das Schwedische Schärenmeer mit Karlskrona, ebenfalls auf Inseln gelegen, oder die wunderschönen, sich auf Kalkstein besonders wohlfühlenden Orchideen, diese landschatliche Vielgestaltigkeit hat bei den Zuhörern einen tiefen Eindruck hinterlassen. Der Referent hob hervor, dass aus seiner Sicht die Vorpommersche Küstenlandschat jedoch in ihrer Vielfalt unübertrofen bleibt, weil sie uns von allem etwas bietet. Das erwähnte Buch, an dem Ehefrau und Sohn aktiv mitgewirkt haben, ist in jeder Buchhandlung erhältlich. Die Anwesenden dankten R. Reinicke herzlich für seinen Vortrag. Die Veranstaltung wurde von der Ehrenamtsstiftung M/V gefördert. Wolfgang mengel, Stralsund, Seniorenakademie 55 plus

Wende und Wiedervereinigung Bezugnehmend auf die letzten Leserbriefe über Wende und Wiedervereinigung im BLITZ: Ich möchte zu dieser hematik Wende und Wiedervereinigung Ein Teil unserer heutigen Auflage enthält Beilagen von: Burger King Dänisches Bettenlager EDEKA famila Futterhaus Getränkeland Globus Fachmärkte Mäc Geiz Markant Marktkauf Media Markt Stralsund Netto Marken Discount NETTO Supermarkt Norma Penny Poco Einrichtungsmärkte GmbH real Rewe Roller Rossmann Sonderpreis Baumarkt Teambank Nord Thomas Philipps GmbH Toys´R´Us Usedomer Bäderbahn GmbH Woolworth

einen vielleicht sehr ungewöhnlichen Leserbrief schreiben, der mir überhaupt nicht leicht fällt, aber es muss mal raus. Erste Erkenntnis: Orden und Bomben treffen in der Regel die falschen Personen. Zu viele, die aus Karrieregründen und niederen Instinkten in die SED, in eine Blocklötenpartei in die Stasi usw. eingetreten waren, ielen nach der Wende die Treppe hoch, aber viele, die für den Herbst 1989 was riskierten, sich nach der Wiedervereinigung als Verlierer wiederfanden. Manchen von denen traf außerdem die bittere Ironie, dass sie als Arbeitslose genau von den Personen wieder schikaniert wurden, gegen die sie 1989 auf die Straße gingen, während ein zu DDR-Zeiten priviligierter Pastor aus Rostock ebenfalls die Treppe hochiel und sogar zum Bundespräsidenten gemacht wurde. Zweite Erkenntnis: Der Lehrer geht deswegen immer hinter seiner Klasse, damit er bei einem Umschwung der Erste ist. Auch viele Schüler und Lehrlinge wurden zu »Wende-Geschädigten«, die von Lehrern unterrichtet wurden, die sich wetterhahnmäßig in den neuen Wind drehten. Solche Lehrer waren auf einmal die größten Kritiker der Elche, aber vor der Wende waren sie selber welche. Aber auch Mitschüler, die unbedingt besonders eifrige Jung- und Thälmannpioniere und später die großen Sozialismusaufbauer sein wollten, waren zur Wendezeit die ersten, die ihre Mitgliedspapiere in den Mülleimer warfen, dass Begrüßungsgeld aus dem Westen abgrifen, das Pionierhalstuch gegen eine Halskette mit Jesuskreuz tauschten und als Erwachsene Karriere in der freien Wirtschat, in der Justiz oder in der CDU machten. Vielen Lehrlingen brachen seinerzeit die Lehrbetriebe weg. Und wer Anfang der 1990er Jahre mit einer Lehre/Ausbildung begann, wurde allzuoft mit ehemaligen DDR-Karrieristen konfrontiert, die überhaupt keine Ahnung davon hatten, wie man was beibringt und wie man überhaupt mit jungen Menschen umgeht. Dritte Erkenntnis: Auch Kirchenfunktionäre gehören zu den Fettaugen, denen die Suppe ausgetauscht wurde und mit neuer Suppe wieder oben schwammen. Viele von denen wurden erst dann zu mutigen Wendehelden, wo es für sie nicht mehr gefährlich war, und maßten sich eine Rolle als Wendeinitiatoren an, die sie nie und nimmer hatten. Denen wurde auch schnell der GenexWartburg zu armseelig und besorgten sich schnell ein »ausländisches« Westauto, einige von denen ein solches schon zu DDR-Zeiten hatten. Vierte Erkenntnis: Viele wollten sich von einem Käig befreien, aber es gelang ihnen bestenfalls den Käig zu wechseln. Für solche wurde die Lebenssituation nicht besser und otmals sogar schlimmer. Die Obrigkeit trägt neue Gewänder und ist doch die alte geblieben. Früher demonstrierten viele Menschen auch gegen die Stasi und heute haben wir einen Digitalismus, der in Sachen Überwachung, Unterdrückung, Gedankenkontrolle etc. die Stasi schon längst in die Hosentasche gesteckt hat und keiner geht dagegen demonstrieren! Oder besser geschrieben fast keiner. rüdiger

Sonntag, 11. November 2018 gen kann warten«, surreales Schattentheater

Binz 9.30 Uhr

11 Uhr 18 Uhr 18 Uhr

Evangelische Kirche: Gottesdienst zum Martinstag

Putbus

Stralsund

16 Uhr

Theater, Foyer: Theaterfrühstück Theater, Großes Haus: Die Zauberlöte, deutsches Singspiel Gustav-Adolf-Saal: »Der Mor-

Theater: Mäuseken Wackelohr, ab 3 Jahre, Puppenspiel

11 Uhr

Kirche: Gottesdienst zum Martinstag

Zirkow

Sellin ab 17 Uhr Schule Sellin, Granitzer Straße: Martinsfest mit Kinderprogramm mit Umzug, Lagerfeuer u.v.m

Grimmen 17 Uhr

Marienkirche: Beginn des Martinsfestes mit einer Geschichte danach Lampionumzug

Montag, 12. November 2018 und Lesung »Der kleine Unterschied«

Stralsund 10 Uhr

Bürgerakademie Stralsund, Lindenallee 63: Smartphone-Kurs Mehrgenerationenhaus, Katharinenberg 35: Buchvorstellung

19 Uhr

Grimmen 9.30 Uhr

Nähtreff

Binz 10 Uhr

SOS-Familienzentrum: Offener

Haus des Gastes: Gesundheitsvortrag: Darm gut - alles gut?

Dienstag, 13. November 2018 19 Uhr

Stralsund 10 Uhr

Bürgerakademie Stralsund, Lindenallee 63: Smartphone-Kurs 17.30 Uhr Stadtbibliothek: öffentliche Bibliotheksführung, Anmeldung Tel. 253678 18 Uhr Theaterkantine: Stralsunder Theatergespräche mit dem Tenor Semjon Bulinsky und dem 1. Kapellmeister Alexander Steinitz

Kreisvolkshochschule: »Über Lissabon zum Azoren-InselHopping«, Multivisionsvortrag

Grimmen 9.30 Uhr

SOS-Familienzentrum: Offenes Familienfrühstück für Eltern mit kleinen Kindern

17 Uhr

Evangelische Kirche, Bahnhofstraße 1: Martinsfest mit Martinsgeschichte

Binz

Sellin 10 Uhr

19 Uhr

Seefahrerhaus, Seestraße 17b: »Vom Bauerndorf zum Ostseebad«, Vortrag Seebrücke: Christine Schween liest Kurzgeschichten von Roald Dahl & Patrick Quentin

Ribnitz-Damgarten 20 Uhr

Stadtkulturhaus: »Loving Vincent«, Wunschilmkino

Mittwoch, 14. November 2018 Sébastian Thiéry

Stralsund 18 Uhr

Bürgerakademie Stralsund, Lindenallee 63: Regionaler Kochkurs 18.30 Uhr Theater, Foyer: Lampenieber, Matinee & Soiree 19 Uhr Theater, Großes Haus: Öffentliche Probe 20 Uhr Gustav-Adolf-Saal: »Zwei Männer ganz nackt«, Komödie von

dem Dornbusch

Binz 10 Uhr 10 Uhr

13 Uhr

Zingst

Haus des Gastes: Führung entlang der Binzer Villen Haus des Gastes: Erwachsenen-Malkurs nach Bob Ross

11 Uhr

Infoausstellung Sundische Wiese: Radwanderung zum Pramort

Hiddensee/Kloster

14 Uhr

Haus der Begegnung, Bahnhofstraße 19: Brushen - Keramikmalerei

Elmenhorst

Heimatmuseum: »Der besondere Blick«, Wanderung auf

Donnerstag, 15. November 2018 Binz 9.30 Uhr

Haus des Gastes: Bernsteinsuche & Bearbeitung 10 Uhr Haus des Gastes: Wanderung zum Jagdschloss Granitz 11.15 Uhr Jagdschloss Granitz: Schlossführung - Der Klassiker

20 Uhr

Verkostung Meeresmuseum: Zeitzeugenbericht über Korallen-Expedition vor 40 Jahren Kulturkirche St. Jakobi, GustavAdolf-Saal: »Hannas schlafende Hunde«, Film

Prerow

Stralsund 14 Uhr

19 Uhr

Störtebeker Braumanufaktur GmbH, Greifswalder Chaussee 84-85: Führung mit kleiner

9 Uhr

Geführte Bernsteinwanderung am Ostseestrand mit dem zertiizierten Naturführer Martin Hagemann, Treff: Parkplatz

11 Uhr

Bernsteinweg, Anmeldung: Tel. 0152/5755460 Leuchtturm am Darßer Ort, westlich von Prerow: Wanderung am Darßer Ort

Sellin 18.30 Uhr Museum Seefahrerhaus: Museumsabend - Lichtbildervortrag mit Frank Biederstaedt 19 Uhr Seebrücke: Lesung Gruselgeschichten

Freitag, 16. November 2018 Franzburg

Sassnitz

16.30 Uhr Lampionumzug, Treff: Klostergarten

20 Uhr

Grundtvighaus: »Leaning into the Wind«, Film

Garz 17 Uhr

Ernst-Moritz-Arndt-Museum: Buchlesung und Midissage

Grimmen 15 Uhr

SOS Familienzentrum: »Der gestiefelte Kater«, Film 19.30 Uhr SOS Familienzentrum: »Sommerhäuser«, Film

Stralsund 18 Uhr

20 Uhr

20 Uhr

Rathaus, Löwenscher Saal: »1.000 Jahre Wetter. Hitze, Kälte, Dürre, Flut - wie kann das passieren?«, Buchlesung mit Stefan Kreibohm Bühne Blechwerk, Lindenstraße: Tijuana Cartel (Australien), Live-Musik Elektro, Oriental Break Beat Gustav-Adolf-Saal: »Die letzten fünf Jahre«, Text und Musik von Jason Robert Brown

Binz 10 Uhr

Haus des Gastes: Die Kraft der Aloe, Gesundheitsvortrag

Barth 19.30 Uhr BoddenBühne: Drei Männer im Schnee, Komödie von Erich Kästner

Putbus 19.30 Uhr Theater: Festgepoppt - Das »verklemmte« Musical, Premiere

Ribnitz-Damgarten 15 Uhr

Bibliothek Ribnitz: Lesepaten schenken Kindern Geschichten, bundesweiter Vorlesetag

Am 16. November um 18 Uhr lädt Stefan Kreibohm im Stralsunder Rathaus, Löwenscher Saal zur Buchlestung »1.000 Jahre Wetter, Hitze, Kälte, D+ürre, Flut - wie kan das passieren?« ein. Foto: Agentur

Samstag, 17. November 2018 mediashow

Stralsund ab 10 Uhr Stralsunder Werkstätten, Albert-Schweitzer-Str. 1: Tag der offenen Tür 16 Uhr Theater, Großes Haus: »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel, ab 4 Jahre, nach einem gleichnamigen tschechischdeutschen Märchenilm 17 Uhr Kulturkirche St. Jakobi: »Ein Sommer auf der Krim«, Multi-

Putbus 19.30 Uhr Theater: »Maria und die Callas«, Theaterstück mit Musik von maria Callas

Born 11 Uhr

Parkplatz Drei Eichen, zwischen Ahrenshoop und Born: Darßwanderung

Thiessow ab 10 Uhr Kurverwaltung, Gemeindesaal: »Märchenhafte Insel Rügen«, Ausstellung

Zingst 20 Uhr

Kurhaus: »Egoland«, Kabarett mit Henning Schmidtke

Grimmen ab 10 Uhr SOS Familienzentrum: Familienfest der Kulturen

Sonntag, 18. November 2018 Stralsund 16 Uhr

Theater, Großes Haus: »Die Fledermaus«, Komische Operette in drei Akten von Johann Strauß

Putbus 18 Uhr

Theater: »Tau hülp, ick sall heuraden«, Bauernschwank von Franz Xaver Kroetz

Sellin 20 Uhr

Cliff Hotel: Cliff Kultur Kino »Leaning into the wind«, Film

Schicken Sie bitte ihre veranstaltungshinweise an die mail-adresse: veranstaltungen.vpb@blitzverlag.de geben Sie bitte zum termin immer (!) das Datum, die Uhrzeit und den veranstaltungsort an!

W. Hansch, Dierhagen 300


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 11. novemBer 2018

3

AUS UNSERER REGION Anzeige

Ohne Fasching fehlt mir was ...

Yoga für den Rücken Ab dem 20.11.18 findet jeden Dienstag von 16.30 bis 18.00 Uhr in Stralsund in der Fährstraße 28 ein Yogakurs mit rückenstärkenden und stressabbauenden Übungen statt, Anmeldung.: 0157-72731751.

... in meinem Leben, meint Susanne Mense vom IHS-Faschingclub Zur Person Susanne Mense wurde am 3. September 1962 in Rostock geboren. Nach der Ausbildung beim ehemaligen Fischkombinat Rostock zum Schibetriebsschlosser mit Abitur von 1979 bis 1982, absolvierte sie von 1982 bis 1986 ein Studium der Schibautechnologie an der Seefahrtsschule Warnemünde/ Wustrow und wurde dort mit dem Virus »IHS-Fasching« iniziert, den sie bis heute nicht los geworden ist, und sogar ihren Mann, mit dem sie nunmehr 32 Jahre verheiratet ist, als auch ihre Tochter und ihren Sohn mit angesteckt hat. Heute arbeitet sie in einer Rostocker Firma und versucht Arbeit und Hobby stets unter einem Hut zu bekommen. Seit 1988 ist sie Mitglied des Faschingclubs der IHS »Die Macher« e. V.

Susanne Mense liebt Fasching. Foto: grit Burmeister

Woher kommt Ihre Begeisterung für den Fasching? Durch das Studium an der Seefahrtsschule. Das erste Jahr fand in Wustrow statt und da wurde ja 1976 der erste IHS-Fasching gefeiert. Den hatten sich die Herren der Seefahrtsschule ausgedacht und da habe ich, gerade mal 20 Jahre alt und frisch als Studentin angefangen, diesen verrückten Fasching miterlebt. Das war unglaublich, die tollen gesprayten Kulissen, die vielen durchgeknallten gestandenen Studenten der Seefahrtsschule und wir jungen »Häschen« dazwischen. (lacht) Und dann noch die vielen selbst genähten Kostüme ... Das hat mich so fasziniert, dieser unglaubliche Enthusiasmus, dieser Spaß, diese verrückten Programme und Ideen ... Was ist Ihr liebstes Kostüm? Oh, ich hab so viele im Schrank hängen ... (lacht) Ich glaube, es ist mein Leopardenoverall, natürlich auch selbst genäht. Der passt mir allerdings nicht mehr ganz. Der IHS-Fasching war und ist legendär. Hat er es heute schwerer?

Rostock. Am 11.11 um 11.11 Uhr wird die Faschingszeit eingeläutet. Haben Sie da als Mitglied des Faschingclubs der IHS »Die Macher« e. V. einen besonderen Brauch? Wenn ich kann, bin ich um 11.11 Uhr in Warnemünde an der Hochschule Wismar, Fachbereich Seefahrt bei der Faschingsvorlesung. In diesem Jahr allerdings indet sie am Montag, 12. November, um 11.11 Uhr statt, weil an einem Sonntag bekanntlich ja jeder etwas Anderes vorhat. Und damit viele Leute kommen können, haben wir die Faschingsvorlesung auf den 12. November verlegt.

Ja, ich denke schon. Heutzutage gibt es ein vielfältiges Überangebot an Amüsements sprich Veranstaltungen. Da geht so‘n Fasching leicht unter. Der IHSFasching ist zwar legendär, aber wir müssen stets etwas dafür tun, immer sichtbar und jung sein. Wenn das nicht so wäre, wüsste man auch mit dem IHS-Fasching nichts mehr anzufangen. Sind die Norddeutschen Faschingsmufel? Es ist schon was anderes, ob ich in MV lebe oder zum Beispiel in Köln. Aber wenn man sich umsieht, hier in der Region sind schon viele Faschings- und Karnevalvereine fleißig tätig. Ich würde nicht sagen, dass der Norddeutsche ein Faschingsmuffel ist. Er geht schon raus und verkleidet sich. Aber wenn wir kostümiert durch die Straßen ziehen, dann reagiert er schon verhalten fröhlich. Die Marke Straßenkarneval kann ich mir hier nicht vorstellen, vor allem nicht bei dem Wetter. Da bleiben viele lieber in ihrem kuschligen Zuhause. (lacht) Dann lieber Fasching feiern im

Sommer? Also, grundsätzlich ist das bestimmt keine schlechte Idee. (lacht) Unser Waschzuberrennen sowie Neptun & Gefolge zum Niegen Ümgang sind im Sommer schon ein Highlight. Aber Fasching, das ist u. a. der 11.11. und dient dazu, die kalte Jahreszeit zu verschönern. Die närrische Zeit indet von November bis März statt, kann man so lange lustig sein? Das kann man wirklich. (lacht) Man ist zwar zwischendurch auch mal genervt und gestresst, aber dieses zusammen an einem Strang ziehen ... Ich möchte das nicht missen. Wie hält man sich in diesen Monaten it? Mit Haferlocken, Früchten und Milch zum Frühstück. Und natürlich durch die permanente Bewegung. Die Fitness kommt durch die vielen Probentage und Abende vor den Faschingsveranstaltungen. Ich bin 30 Jahre in diesem Club und die Frauen und Männer, mit denen ich zusammen Fasching mache ... daraus sind richtig tiefe Freundschaten entstanden. Was machen Sie in der faschingsfreien Zeit? Die gibt es nicht. Die Vereinsarbeit zieht sich wirklich durch das ganze Jahr. Da geht man schon auf Ideensuche, was kann man als nächstes machen usw. Man hat dann aber doch so zwei Wochen nach der Veranstaltung das Gefühl, bloß kein Fasching. (lacht) Aber irgendwann denkt man auch: Oh, da fehlt jetzt was. Und wenn dann das erste Trefen ist, freut man sich, die anderen wieder zu sehen. grit Burmeister

Jan’s Autohandwä Autohandwäsche Innen- & Außenreinigung für PKW, Transporter, Caravan usw.

WIR GEHEN IN DIE VERLÄNGERUNG:

55,55 ¤

(Aussaugen,waschen u. wachsen)

Barther Str. 64e | 18437 Stralsund | Handy: 0174/8296662

Was? Wann? Wo? Finden Sie in den Anzeigen unserer Inserenten! Franzburger Dachbau-Betrieb Langkeit & Schilling GbR

Dachdecker-, Zimmererund Klempnerarbeiten

Tel.: 038322/56 79 85 Mobil: 0160/1 84 59 18

www.franzburgerdachbau.de

Landkreis Vorpommern-Rügen Öffentliche Bekanntmachung

• 24. Sitzung des Kreistages Vorpommern Rügen • am Montag, dem 12. November 2018 • um 17:00 Uhr • im Hochschule Stralsund »Audimax«, Zur Schwedenschanze 15 in 18435 Stralsund

Tagesordnung: Öffentlicher Teil 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Eröffnung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlussfähigkeit Einwohnerfragestunde Bestätigung der Tagesordnung Bericht des Landrates Anfragen der Kreistagsmitglieder Fortführung des Zuschusses zur Vergütung von Personal in berufsbegleitender Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in Rücknahme der BV/2/0554; Neu: Einteilung des Landkreises VorpommernRügen in zehn Wahlbereiche für die Kreistagswahlen am 26. Mai 2019 2. Änderungssatzung zur Haushaltssatzung des Landkreises VorpommernRügen für das Haushaltsjahr 2018 Beratung zum Entwurf der Haushaltssatzung des Landkreises VorpommernRügen für die Haushaltsjahre 2019 und 2020 Mitteilungen

Stralsund, 30. Oktober 2018 gez. Wenke Brüdgam 2. stellv. Kreistagspräsidentin

+ 5 Jahre Garantie kostenlos

Ford Outdoor-Wochen

0% Top-Zins sichern! FORD ECOSPORT COOL & CONNECT

FORD FIESTA ACTIVE 4 Leichtmetallräder 7J x 17,5-SpeichenDesign, in Rough Metal, Fahrer- und Beifahrersitz, manuell höhenverstellbar, Fahrspur-Assistent inkl. FahrspurhalteAssistent, Nebelscheinwerfer inkl. statischem Abbiegelicht

0,- Anzahlung

1

229,00

4 Stahlräder 7,5 J x 17 mit 235/55 R17 Reifen und Radzierblenden, LED-Tagfahrlicht, Feststellbremse, elektronisch, Ford Navigationssystem inkl. Ford SYNC 3 mit AppLink und Touchscreen (20,3 cm Bildschirmdiagonale)

40,64 cm (16")-Stahlräder mit 205/60 R16 Reifen und Radzierblenden, Außenspiegel zusätzlich elektrisch anklappbar und mit Umfeldbeleuchtung, Ford Navigationssystem inkl. Ford SYNC 3 mit AppLink und 8"-Touchscreen (20,3 cm Bildschirmdiagonale) und 7 Lautsprechern, MyKey-Schlüsselsystem

FORD KUGA COOL & CONNECT

0,- Anzahlung

2

249,00

0,- Anzahlung

319,00

3

Unser Kaufpreis (inkl. Überführungskosten) Laufzeit Gesamtlaufleistung Sollzinssatz p.a. (fest) Efektiver Jahreszins Anzahlung Nettodarlehensbetrag Gesamtdarlehensbetrag Monatsraten Restrate

FIESTA ACTIVE

ECOSPORT

KUGA

16.900,00 € 36 Monate 30000 km 0,00 % 0,00 % 0,00 € 16.900,00 € 16.900,00 € 35 à 229,00 € 9.085,00 €

18.900,00 € 36 Monate 30000 km 0,00 % 0,00 % 0,00 € 18.900,00 € 18.900,00 € 35 à 249,00 € 10.185,00 €

24.900,00 € 36 Monate 30000 km 0,00 % 0,00 % 0,00 € 24.900,00 € 24.900,00 € 35 à 319,00 € 13.735,00 €

Abbildungen zeigen Wunschausstattung gegen Mehrpreis.

Kratstofverbrauch (in l/100 km nach § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung): Ford Fiesta Active : 5,9 (innerorts), 4,4 (außerorts), 5,0 (kombiniert);CO2-Emissionen: 105 g/km (kombiniert). Ford EcoSport: 6,2 (innerorts), 4,8 (außerorts), 5,3 (kombiniert); CO2-Emissionen: 120 g/km (kombiniert). Ford Kuga: 9,8(innerorts), 6,4 (außerorts), 7,6 (kombiniert); CO2-Emissionen: 173 g/km (kombiniert).

AUTOHAUS DANGEL GMBH Stralsund/Groß Lüdershagen Tel. 03831/47250 verkauf@ford-dangel.fsoc.de

AUTOWELT RÜGEN GMBH Bergen/Rügen Tel. 03838/8073-0 info@ford-ruegen.de

AUTO BREMER GMBH Bergen/OT Siggermow Tel. 03838/200560 verkauf@auto-bremer.de

AUTOCENTER BARTH GMBH Grimmen und Nossendorf Tel. 038326/500 ford@ah-barth.fsoc.de

Wir sind für mehrere bestimmte Darlehnsgeber tätig und handeln nicht als unabhängiger Darlehnsvermittler.

*Ford Auswahl-Finanzierung, Angebot der Ford Bank Niederlassung der FCE Bank plc, Josef-Lammerting-Allee 24–34, 50933 Köln. Gültig bei verbindlichen Kundenbestellungen und Darlehensverträgen. Das Angebot stellt das repräsentative Beispiel nach § 6a Preisangabenverordnung dar. Ist der Darlehensnehmer Verbraucher, besteht ein Widerrufsrecht nach § 495 BGB. ZweiJahre Neuwagengarantie des Herstellers sowie Ford Protect Garantie-Schutzbrief (Neuwagenanschlussgarantie) inkl. Ford Assistance Mobilitätsgarantie für das 3.–5. Jahr, bis max. 50.000 km Gesamtlaufleistung (Garantiegeber: Ford-Werke GmbH), kostenlos. Gültig für Privatkunden. Ford Auswahlfinanzierung: Sie entscheiden! Anschlussfinanzierung, Ablösung der Restrate oder Sie geben das Fahrzeug nach Ende der Laufzeit bei uns ab. Einzelheiten erfahren Sie bei uns. 1) Gilt für einen Neuwagen Ford Fiesta Active 1,0-l-EcoBoost-Benzinmotor 63 kW (85 PS), 6-Gang-Schaltgetriebe, Start-Stopp-System. 2) Gilt für einen Neuwagen FordEcoSport Cool & Connect 1,0-l-EcoBoost-Benzinmotor 74 kW (100 PS), 6-Gang-Schaltgetriebe. 3) Gilt für einen Neuwagen Ford Kuga Cool & Connect 1,5-l-EcoBoost-Benzinmotor 88 kW (120 PS), 6-Gang-Schaltgetriebe, Start-Stopp-System, Frontantrieb. 300


4

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 11. novemBer 2018

REISEN UND FREIZEIT

Skat in Schwerin Neues Kosmetikinstitut in Stralsund Diesen Herbst an anderem Spielort Schwerin/sb/pm. Am 25. November um 10 Uhr beginnt das traditionelle Herbstturnier in Schwerin. Da die Kantine in der Werkstraße umgebaut wird, spielen wir in der Kantine der Stadtwerke Schwerin, Eckdrift 43-45, 19061 Schwerin. Veranstaltet vom Skatverein Schwerin e.V. kann jeder mitmachen, der die Skatregel beherrscht. Gespielt werden zwei Runden mit zwei Serien á 32-Spiele. Bei 200 Spielern pro Runde gibt es folgende Preisgelder: 1. Platz 800 €; 2. Platz 600 €; 3. Platz 400 €;

einen Sonderpreis für die beste Skatspielerin, weitere Preise gestafelt bis alle Startgelder ausgespielt sind. Das Startgeld beträgt pro Runde 12,50 €, also für den Tag 25 €. Ansprechpartner sind: Ronald Brüning, Tel. 0385 3020121 oder 0173 9732522 oder Friedbert Benz, Tel 0385 71 11 00 oder 0173 9012366. Der Kartenverkauf erfolgt am Spieltag ab 8.30 Uhr. Die Anzahl der Mitspieler ist auf 200 begrenzt. Abreizgeld: je verlorenes Spiel 1 Euro.

Hermann-Matern-Str. 33 · Haus der Dienste 18528 Bergen - Süd Tel.: 0 38 38/ 25 21 59 Tagesfahrt Stettin zum Einkaufen 24.11.2018 27,-€ Tagesfahrt Weihnachtsmarkt Rostock 27.11./4.12./10.12.2018 22,-€ Tagesfahrt Weihnachtsmarkt Lübeck 1.12./8.12./12.12.2018 25,-€ Tagesfahrt Weihnachtsmarkt Hamburg 3.12./15.12.2018 27,-€ Tagesfahrt Schloss Diedersdorf- Ente,Weihnachtsshow,Kaffee+Stollen 5.12.2018 74,-€ Tagesfahrt Weihnachtsmarkt Schwerin 6.12./13.12.2018 25,-€ Tagesfahrt Holiday on Ice in Rostock inkl.Eintritt 7.12./9.12.2018 63,-€ Tagesfahrt Adventsfest in Bollewick mit Musik/Tanz/Mittag/Kaffee+Ku. 10.12.18 55,-€ Tagesfahrt Weihnachtsmarkt Berlin 17.12.2018 27,-€ Tagesfahrt Berlin/Grüne Woche incl.Eintr. 19.1/21.1/22.1./23.1./25.1./26.1.19 39,-€ 6 Tage Weihnachten in Bautzen 5Ü/HP 22.12.-27.12.2018 490,-€/HP 6 Tage Silvester im Zittauer Gebirge 5Ü/HP 29.12.-3.1.2019 510,-€/HP 15Tage Kurreise Kolberg 14Ü/VP 23.3.-6.4./3.8.-17.8./5.10.-19.10.19 ab 769,-€/VP 4 Tage Tulpenblüte Holland 3Ü/HP 11.4.-14.4./19.4.-22.4.2019 399,-€/HP 7 Tage Wien/Bratislava 6Ü/HP 27.4.-3.5./14.9.-20.9.2019 530,-€/HP 6 Tage Schellerhau/Osterzgebirge 5Ü/HP 29.5.-3.6.2019 480,-€/HP 6 Tage Pingsten in der Rhön 5Ü/HP 7.6.-12.6.2019 480,-€/HP 6 Tage Bodensee 5Ü/HP 19.6.-24.6.2019 525,-€/HP 7 Tage Karpacz/Poln.Riesengebirge 6Ü/HP 10.7.-16.7.2019 515,-€/HP 6 Tage Wernigerode/Harz 5 Ü/HP 23.7.-28.7.2019 490,-€/HP

Was? Wann? Wo? Finden Sie in den Anzeigen unserer Inserenten!

ELIEBTESTE EUROPAESRDBESHOW PF RÜCK ! IST ZU

… macht sonst keiner!

08. - 09.12.18 Schwerin 27. - 28.04.19 Rostock

Exklusivität am Stadtrand der vorpommerschen Hansestadt Stralsund/vpb/T.T. Seit Anfang September gibt es in Stralsund ein neues Kosmetikinstitut. Inhaberin Christina Meyer-Grewe ist glücklich den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt zu haben. Erfahrungen hat die gelernte Kosmetikerin auf jeden Fall, denn Sie hat schon mehr als 20 Jahre Berufserfahrungen gesammelt. Jahrelang arbeitete sie im Beauty Spa – Alter Markt 16. Nun können Kunden ab sofort Am Feldrain 17 direkt neben dem OstseeCenter, in kleinen gemütlichen Räumen, ihre ganz persönliche Auszeit buchen und sich wohltuende Ruhe und herrliche Entspannung für Körper und Geist gönnen. Das Christina Meyer-Grewe in ihrem Kosmetikinstitut. Foto: tobias tabbert

Angebot umfasst außergewöhnliche Institutsbehandlungen und hochwirksame Heimplege inspiriert von der Natur. Christina Meyer-Grewe setzt dabei auf die Kometikfirma SOTHYS Paris. Weltweit vertrauen 15.000 Institute & Spas auf die französische Hightech – Planzen – Kosmetik. Und das seit über 70 Jahren. Zelebrieren auch Sie Ihre Schönheit und tauchen Sie in die SOTHYS Welt. Auf Sie warten elegante, innovative Produkte mit neusten Wirkstofen und sinnlichen Texturen. Wenn Sie interessiert sind, dann rufen Sie einfach unter der Telefon Nr. 03831/4445757 an, um einen Termin zu vereinbaren.

Philharmonie MV

(aus)gelesen von Jürgen Blümel

Stadt. Land. Klassik!

»Einsamkeiten« von Clara von Sydow

Neubrandenburg/sb/pm. Klassik auf dem Land? Kann das funktionieren? Darauf haben knapp 4.000 Besucher mit stehenden Ovationen an acht komplett ausgebuchten Spielstätten bereits in der ersten von vier Tour-Wochen 2018/2019 eindrucksvoll geantwortet. »Stadt. Land. Klassik!«, die neue und einzigartige Konzertreihe der Neuen Philharmonie MV für das östliche MecklenburgVorpommern legte einen furiosen Tour-Start hin und sorgte für volle Sporthallen, Kirchen und Bürgersäle mit Zuschauern, die begeistert zusicherten: »Danke, dass diese wunderschöne Musik zu uns nach Hause kommt, ich bin beim nächsten Mal wieder dabei.« Was macht die Reihe besonders? In kleineren Städten und ot ungewöhnlichen Spielstätten »um die Ecke« wollen die engagierten Philharmoniker mit ihrem Dirigenten Andreas Schulz vor allem die Menschen mit ihrer Spielfreude verwöhnen, die nicht unbedingt Stammgäste der großen Konzertsäle sind oder für ein klassisches Konzert nicht so weit fahren möchten oder können. Eine weitere Besonderheit erklärt Lutz Schumacher, Geschätsführer der Nordkurier Mediengruppe, die die Konzertreihe als Medienpartner begleitet: »Alle Konzerte werden moderiert und erklärt, um sie auch für Besucher ohne Vorwissen erlebbar zu machen. Schulklassen werden so spielerisch an die Musik herangeführt; viele der Schü-

ler haben zum ersten Mal ein Konzert besucht.« Rund 1.500 Kinder erlebten »Die Zauberlöte« mit KiKa Moderator Juri Tetzlaff; lachten, tanzten oder stellten erstes Klassik-Wissen unter Beweis. Eine weitere Zutat des Erfolgs ist der erschwingliche Kartenpreis. Möglich wurde er durch eine Landesförderung, für die sich CDU- Landesfraktionschef Vincent Kokert stark gemacht hat. »Gerade bei jungen Menschen haben wir großen kulturellen Nachholbedarf, deshalb sind die Eintrittspreise mit 20 Euro besonders günstig«, so Kokert beim Autaktkonzert am 14. Oktober. »Ich hofe, dass wir damit viele Menschen erreichen.« Kokert besuchte gleich zwei Konzerte der ersten Tour und kündigte an, die Reihe auch in den kommenden Jahren weiter zu fördern und zu etablieren. In der ersten Woche tourten die 40 Musiker der Neuen Philharmonie durch Pasewalk, Demmin, Neustrelitz, Waren (Müritz), Dargun, Teterow über Neubrandenburg, wo die gGmbH ihren Sitz hat. So fällt das Resümee von Geschätsführer Andreas Schulz zufrieden und auch ein bisschen erleichtert aus: »Ich bin sehr froh, dass unsere Idee andockt und wir auf Menschen treffen, die uns mit ofenen Armen empfangen.« Die zweite Tour der Neuen Philharmonie ist in Vorbereitung und startet Ende November in Ueckermünde. Tour-Daten und Programm unter www.stadtlandklassik.de

Die Autorin Clara von Sydow (1854 - 1928) ist wohl völlig in Vergessenheit geraten, war aber vor 100 Jahren eine angesagte Autorin. Geboren wurde sie in Stettin, die Familie zog, als Clara drei Jahre alt wurde, auf Grund einer Versetzung des Vaters nach Altenkirchen auf Rügen. Hier verlebte sie die Kindheit und Jugend, fand später über Frankfurt an der Oder und Berlin nach Rügen zurück, lebte und arbeitet dann in Stralsund. Erste Schreibversuche sind für Frankfurt vermerkt und inden dann in dem Roman »Einsamkeiten« (1911) ihren Höhepunkt. Der Verlag »Edition Gellen« hat vor einiger Zeit eine Reihe ihrer Schriften neu publiziert. Das ist gut, denn für eine »Schriftstellerin der zweiten Reihe« potenziert sich der Grad des Vergessens. Nun zum Roman, der, soviel vorweg, sich nicht einfach mal schnell durch die Seiten lesen lässt. Schon der erste Satz ist symptomatisch: Aus der Einsamkeit in die Einsamkeit. Der Romanheld Hans von Galen tauscht die Einsamkeit der Großstadt gegen die Einsamkeit der Natur von Rügen und Hiddensee. Ein Inselroman also, der sich aus Erinnerungen und Begegnungen, aus Gedanken und Betrachtungen zusammensetzt. Amüsiert las ich u.a. die Empindungen des Romanhelden, als er auf die Klause des Einsiedlers von Hiddensee, jenes Alexander

Weihnachten bei TENNEMANN

Ettenburg, trifft und wie er sie beschreibt. Wird in anderen Hiddenseebüchern diese Einsiedelei mit allerhand Romantik verklärt, so sieht Hans von Galen es als »Mumpitz« und gegen die Natur gerichtet an. Darin stimmt er auch mit der zweiten Hauptperson des Buches, der jungen Sien Helbig überein. Das sich hinter dieser Frau auch ein Teil der Autorin verstecken könnte, ist anzunehmen, nachgewiesen nicht. Ob und wie sich beide zum Ende des Romans hin entwickeln, sei hier nicht verraten. Clara von Sydow betrat mit diesem realistisch-romantisch anmutenden Roman das Zeitalter der literarischen Moderne, wie im Nachwort zu lesen ist. Mir iel es schwer, dem zu glauben, bekanntlich lässt sich über Zeitgeschmack jedoch streiten. Erschienen ist der Roman unter ISBN 978-3-86276-144-9.

S 2019 DER FÜR UN DER KALEN BURG-VORPOMMERN EN KL IN MEC

Kalender, Kochbuch, Plattdeutsch und VORSICHT LEIF Der Gabentisch beim Schweriner TENNEMANN Verlag ist auch in diesem Jahr wieder prall gefüllt: Ob nun „Der Kalender für uns in MecklenburgVorpommern 2019“ mit den schönsten Nordmagazin-Wetterbildern, die neue CD „Äten un Drinken höllt Liew un Seel tausam’n“ von Klaus-Jürgen Schlettwein oder das Kochbuch „De Köksch ut Rosenow“ – der Weihnachtsmann bestellt heftig im Hause TENNEMANN.

Kalender Pro verkauftem an die Aktion gehen 0,50 Euro „Hand in Hand “ für Norddeutschland

„Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr mussten wir beim neuen NDR-Wetterbildkalender für 2019 bereits eine Nachauflage starten. Auch Schlettis aktuelle CD „Äten un Drinken …“ läuft wie geschnitten Brot“, freut sich Verleger Leif Tennemann und nimmt einen kräftigen Schluck aus seinem „Hausmeister-ERWIN-Kaffeepott“. Erstmals seit Bestehen hat das TENNEMANN-Verlagshaus in diesem Jahr ein Kochbuch herausgebracht. Unter dem Titel „De Köksch ut Rosenow“ päsentiert Spitzenköchin Ute Alm-Linke aus Rosenow bei Schwerin Geschichten und vor allem Rezepte aus ihrem Restaurant „De oll Dörpschaul“. „Die Idee dazu kam von ihren Restaurant-Gästen. Da konnte ich einfach nicht NEIN sagen“, grinst Leif Tennemann, selbst ein bekennender Gern-Esser.

www.tennemann.com

Jetzt überall im Handel

he 18 . Woc he 19 . Woc he 20 . Woc he 21 . Woc he 22 . Woc he 23 . Woc

Ach ja: Für alle Freunde der täglichen VORSICHT LEIF - Telefonstreiche auf NDR 1 Radio MV gibt es nun auch die neue CD „VORSICHT LEIF Vol. 7“. Eine gute Idee für Nikolaus oder Weihnachten. Und damit sind wir auch schon beim heutigen BLITZ-Rätsel: Welche Comedy-Figur aus dem Hause TENNEMANN hat ihren eigenen Kaffeepott? Ihre Antwort geht per Post an den TENNEMANN Verlag, Gartenweg 30c, 19057 Schwerin oder per Mail an service@tennemann.com. Einsendeschluß: 14. November 2018. Unter allen richtigen Einsendern verlosen wir diesmal die hier abgebildeten TENNEMANN-Produkte. Bitte unbedingt Gewinnwusch vermerken! Also dann viel Glück!!!

MAI 20 19

Montag

13

Ferientag

14 21

31.05.2019

15

16

29 Mo

Di

Mi

Kaum zu glaube

n 6 – Wissen

Freitag

23 30 Christi Himm elfahrt Mai 2019

Samstag

3

Arbeit

9

April 2019

schmecken

2

8

22

28 4

in MV am

Tag der

Nektar

Donnerstag

1

7

20

3

Mittwoch

30

6

27

Eine Horni Katrin Kunkel sse in Vorpommer - Ribnitz-Damga n lässt sich den rten

Dienstag

29

10

24 31

Do Fr 1 2 Ferientag Sa So Mo 3 4 M-V 8 9 Di 5 Mi Juni 2019 Do 15 16 10 11 12 6 7 Fr Sa 13 14 So Mo 1 2 22 23 17 18 19 Di 3 4 20 21 6 7 8 Mi Do 5 29 30 24 25 26 Fr Sa 27 28 13 14 15 9 10 11 12 So 16 17 20 21 18 19 3 4 5 1 2 27 28 22 23 24 25 26 10 11 12 6 7 8 9 29 30 13 14 17 18 31 15 16 24 25 19 20 21 22 26 27 28 29 23 30

12

18 25 1

m

5

11

17

zum Weiter sagen Thomas Lenz

www.tennem ann.co

Sonntag

4

19 26 2

Info-Telefon: 0385 - 555 88 44 300


www.blitzverlag.de

5

Blitz am Sonntag - 11. novemBer 2018

REGION RÜGEN

Martinsfest Laternenumzug in Poseritz

Sozialberatung Vergessene Dörfer Am 14. November in Bergen Bergen/vpb/gf. Am 14. November, bietet der Ortsverband Insel Rügen des Sozialverbandes VdK M-V e.V. eine kostenlose allgemeine Sozialberatung im Raum 40-05 im Sana-Krankenhaus Bergen an. Von 15 bis 16.30 Uhr bekommen Ratsuchende in der Calandstraße Antworten auf Fragen zu Rente, Grundsicherung, Schwerbehinderung, Pflegeversicherung u.v.m. Der Sozialverband VdK Deutschland e.V. ist der größte Sozialverband

Poseritz/vpb/mh. Am Mittwoch, dem 14. November, werden alle Familien zum traditionellen Martinsfest zum Laternenumzug nach Poseritz eingeladen. Um 17 Uhr startet die Prozession an der Poseritzer Kirche und zieht mit Sankt Martin zu Pferde durch das Dorf. Danach wird der Umzug mit Bratwurst, Glühwein und Kindertee im Feuerwehrhaus ausklingen. Foto: melanie Hoenig

Sonderausstellung Buchlesung und Midissage im Ernst-Moritz-Arndt-Museum Garz/vpb/pm. Das Ernst-Moritz-Arndt-Museum lädt zu einer Veranstaltung der besonderen Art ein: Anlässlich des Vorlesetages, am 16. November treffen das geschriebene Wort und die gezeichnete Geschichte aufeinander - in Form einer Buchlesung und Midissage zur aktuellen Sonderausstellung. Die Ausstellung »Vilm Supracolor Sot 149« verwandelt den Museumssaal in der Herbstzeit ganz augenscheinlich in einen blauen Salon. Der Künstler Egon Arnold (Jahrgang 1954) präsentiert ausgewählte Arbeiten von der Insel Vilm, deren eindrucksvolle Bu-

chen schon einst Ernst Moritz Arndt in Gedichtform auf das Papier bannte. Seit über 20 Jahren setzt Egon Arnold regelmäßig auf das kleine Eiland vor der Südküste Rügens über. In diesem einzigartigen Naturschutzgebiet, das nur beschränkt zugängig ist, malt und zeichnet er Szenen der Landschat - vor allem eben jene urwüchsigen und bizarr geformten Bäume. Die Auseinandersetzung mit der hiesigen Natur hat sich dabei in ihrer Beständigkeit zu einer bildhaten Chronik entwickelt.Zudem wird an diesem Abend die Autorin Dorina Kasten zu Gast sein und

auf charmante Art und Weise aus ihren Romanen »Pläne sind zum Ändern da« und »Sammlerherz« vorlesen. Kasten, diplomierte Historikerin, arbeitet im Stralsund Museum. Täglich erforscht, schreibt und erzählt sie Geschichte(n). Mit Egon Arnold hat sie bereits am Buchprojekt »Die Katze von Stralsund« zusammengearbeitet, nun korrespondieren sie im Arndt-Museum erneut miteinander. Auch davon wird sie in ihrer Lesung anekdotenhaft erzählen. Die Veranstaltung beginnt mit einer Einführung um 17 Uhr, die Lesung startet 18.30 Uhr.

Das Herz außer Takt Vorholimmern und Gerinnungshemmung Bergen/vpb/do. Das SanaKrankenhaus Rügen lädt am 13. November zur Veranstaltung aus der Vortragsreihe »Gesund auf Rügen« in das Medien- und Informationszentrum in Bergen, Markt 12 ein. Im Rahmen der Vortragsreihe »Gesund auf Rügen« bietet das Sana-Krankenhaus Rügen allen Patienten, Angehörigen und Interessierten die Möglichkeit, sich umfassend über medizinische hemen zu informieren. »Herz außer Takt« lautet das hema der Herzwochen 2018 der Deutschen Herz-

stiftung. Und wenn das Herz ganz plötzlich aus dem Takt gerät, handelt es sich häuig um Vorholimmern. In Deutschland leiden an dieser Herzrhythmusstörung etwa zwei Millionen Menschen. Wie kann man sich vor der Volkskrankheit Vorhofflimmern und seiner größten Gefahr, dem Schlaganfall, schützen? Wie kommt es zu Vorhoflimmern und wer ist besonders gefährdet? Wie wird Vorhofflimmern festgestellt? Welche herapien helfen? Dr. med. Sven Ottemöller, Geschätsführender

Chefarzt der Inneren Medizin im Sana-Krankenhaus Rügen, gibt an diesem Vortragsabend Antworten auf diese und weitere Fragen. Im Anschluss besteht ausreichend Gelegenheit, Fragen zu stellen. Der Veranstaltungsort ist das Medien- und Informationszentrum in Bergen, Markt 12. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Weitere Informationen inden Interessierte auf der Homepage www.sana-ruegen.de.

»Die Brille« in Binz Augenoptik: Trendig für Jedermann

Gerd Lieber, Ines Lieber, Carolin Lieber und Lars-Michael Lieber. Foto: tobias tabbert

Binz/vpb/tt. Für das Fachgeschäft »Die Brille« in Binz ist Kundenzufriedenheit das oberste Gebot. Nur durch den Zuspruch der Kunden gelang es, das 5. Mal in Folge als »1a Augenoptiker« ausgezeichnet zu werden. Dafür möchte sich das Team um Dipl. Augenoptiker Gerd Lieber mit einem besonderen Angebot 312

(siehe Titelseite) bedanken. Seit kurzem wird »Die Brille« von Tochter Carolin Lieber, Augenoptikermeisterin und ihrem Mann, Lars-Michael Lieber, Werkstattleiter, unterstützt. Für alle ist es eine Herzensangelegenheit, mit Fachkompetenz und Leidenschat zum klaren Sehen zu verhelfen, zu Preisen, die für

jeden erschwinglich sind. Der Kunde hat die angenehme Qual der Wahl: von der Nulltarif-Fassung über Brillenfassungen aus Echtholz; zeitlosen, traditionellen Modellen mit Charme und Schick bis hin zu crazy Farben und ausgefallenen Formen. Bei dieser riesigen Auswahl an Brillenfassungen unterschiedlicher Designs und Ausführungen ist man fast geneigt zu sagen: »Wer hier nichts findet, hat selbst schuld.« Die neuen Brillengläser sind in bester Markenqualität und von optisch höchster Güte. Meist ist die neue Einstärkenbrille schon in zwei bis drei Tagen abholbereit: Überzeugen Sie sich selbst! Das Team des Fachgeschäfts »Die Brille« in der Proraer Chaussee 3B freut sich auf Ihren Besuch, denn das Leben ist zu schön, um es mit eingeschränktem Sehen zu verbringen. Jeder hat das Recht auf eine schöne Brille!

der Bundesrepublik und gilt als Interessenvertretung der Mitglieder gegenüber der Politik. Er engagiert sich für soziale Gerechtigkeit, Gleichstellung und gegen soziale Benachteiligung. Der VdK vertritt seine Mitglieder auch juristisch. Der VdKOrtsverband Rügen führt seine Sprechstunden zur Sozialberatung immer am zweiten Mittwoch im Monat in Bergen durch. Der nächste Termin ist am 12. Dezember von 15 bis 16.30 Uhr.

Krippenspiel Binz/vpb/cw. Ab dem 20. November beginnen im Pfarrhaus Binz die Proben für das Spiel zur Geschichte der Geburt Jesu. Immer dienstags treffen sich die Teilnehmer (voraussichtlich) von 15 bis 16.30 Uhr zum Einstudieren der Texte und Rollen für die Auführung am 4. Advent, dem 23. Dezember um 17 Uhr in der Ev. Kirche Binz. Große und kleine Leute sind herzlich eingeladen, darin mitzuwirken. Bei Interesse bitte melden bei Caroline Walter unter der Telefonnummer 038303-87711 oder per Mail moenchgut-gempaed2@pek.de.

Die Wüstungen auf unserer Insel Bergen/vpb/ah. Auf der Insel Rügen sind im Laufe der Jahrhunderte Dörfer und Hofstellen eingegangen. Am 15. November

um 19 Uhr stellt Volker Rösing Beispiele von »Wüstungen« in Wort und Bild vor. Anmeldungen unter Telefon 03838–200580.

Weihnachtsgala

-Anzeige-

Stargast Christian Anders Sassnitz/pb/pm. Wenn es zur Weihnachtszeit wieder nach Zimt, Mandarinen und Kerzenschein dutet, heißt es: bekannte Stars aus Funk und Fernsehen laden vielerorts zur Weihnachtsgala. So auch am 6.12. in die Sporthalle Dwasieden in Sassnitz. Und es kommen wahrlich keine unbekannten Schlagergrößen nach Sassnitz auf Deutschlands größte Insel. Hits wie »Es fährt ein Zug nach Nirgendwo«, »Gespensterstadt« und »Geh nicht vorbei« sind nur drei der vielen bekannten Songs vom Stargast der Tournee, der Sänger und Komponist Christian Anders. Komplettiert wird die Show vom ebenso bekannten Schlagersänger Michael Morgan, dem Produzenten und

Sänger Christian Franke und der aufstrebenden Österreichischen Schlagersängerin Allessa. Um 15 Uhr öfnen die Türen der Halle, bis dann um 16 Uhr Michael Morgan als Moderator der Tournee die Show musikalisch eröfnet. Nach dem ca. 90-minütigem Schlagerpart haben die Besucher die Chance, Autogramme der Stars zu erhalten und mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Nach der Pause geht es dann mit den musikalisch-weihnachtlichen Songs der Künstler weiter, gekrönt in einem tollen Finale. Für das leibliche Wohl ist in gewohnter Form gesorgt. Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen, sowie über die Ticket- und Infohotline 03834-507285 erhältlich.

Gedenkstunde Sassnitz/vpb/is. Jedes Jahr im November wird am Volkstrauertag all der Menschen gedacht, die durch Krieg und Terror, Gewalt und Diktatur ihr Leben verloren haben. Auch in Sassnitz indet am 18. November wieder eine Gedenkveranstaltung statt, zu der der Bürgermeister, Frank Kracht, alle Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste der Stadt einlädt. Die Gedenkstunde auf dem Alten Friedhof beginnt um 14 Uhr. Sie wird anschließend auf dem Waldfriedhof Dwasieden fortgesetzt. Der Volkstrauertag, der auf eine lange Geschichte zurückblickt, ist ein Tag des Gedenkens, der stillen Einkehr und der Trauer.

Christian Allessa Franke

Michael Morgan

06. Dezember 2018

Sassnitz

Sporthalle Dwasieden 16.00 Uhr

11. April 2019

Sassnitz

Sporthalle Dwasieden 16.00 Uhr

Kartenvorverkauf im Tourist-Service & im Reisebüro in Sassnitz, in der Touristzentrale Rügen, im OZ Service-Center und Volkssolidarität in Bergen, im Haus des Gastes in Binz & über die Tickethotline unter 03834-507285

Teppichwelt Kluiser Dreieck • 18569 Gingst Telefon: 038305/55666 Mail: teppichwelt-kluis@t-online.de

• Teppichboden • Gardinen • Laminat • Tapeten u.v.m.

Ich kaufe Dein Auto Autohandel Wolff Industriestraße 1 18528 Bergen Tel. 03838 828300 oder 0160-8347173

Christian Anders

Der Fachmarkt mit dem preiswerten Verlegeservice! Mo, Di, Mi, Fr 9.00 - 18.00 Uhr • Do 9.00 - 19.00 Uhr • Sa 9.00 - 12.00 Uhr jeder 1. Samstag im Monat 9.00 - 16.00 Uhr

95

9 seit 1

aspelmeyer Küchenzentrum GmbH Plüggentiner Str. 12 · 18573 Samtens · Tel. 038306/20966 www.aspelmeyer-kuechen.de


6

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 11. novemBer 2018

AUS UNSERER REGION

Gorch Fock

Große Ehrung »Durchstarten in MV«: Danke an Torsten Grundke! Stralsund/vpb/pm. Geht es um die Vielfalt in der dualen Berufsausbildung oder um die Entwicklung neuer Ideen in der Ausund Weiterbildung und in der Berufsorientierung, geht es ganz grundsätzlich um Entwicklungsperspektiven für junge Menschen – er ist immer mit viel Engagement und Begeisterung dabei. Als geschätsführender Gesellschater eines mittelständischen Unternehmens in Stralsund steht er mit seiner fachlichen, pädagogischen und menschlichen Kompetenz für eine Vielzahl von Ausbildungsverhältnissen und ist somit auch für die Fachkräteentwicklung in der Branche mit verantwortlich. Mit acht Ausbildern und acht Handelsfachwirten hat er im Unternehmen eine enorme Aus- und Weiterbildungskompetenz aufgebaut. Er kümmert sich auch persönlich mit sehr viel Herzblut um »seine« fünf Auszubildenden und 58 Mitarbeiter. Jährlich stellt er mehr als 50 Praktikumsplätze zur Verfügung. Er spornt seine Auszubildenden zu Höchstleistungen an, was dazu führt, dass Auszubildende des Unternehmens häuig mit Bestnoten die IHK-

Claus Ruhe Madsen und Berit Heintz von der IHK Rostock übergeben Torsten Grundke ( MediaMarkt Stralsund ) den symbolischen Preis. Foto: iHK

Abschlussprüfungen bestehen. Sein Betrieb ist seit elf Jahren TOP-Ausbildungsbetrieb der IHK zu Rostock. Und er stellt der IHK regelmäßig Mitarbeiter als ehrenamtliche Prüfer zur Verfügung. Er ist in vielfältigen Gremien aktiv, und wo auch immer er sich zu Wort meldet, setzt er sich für die Berufliche Bildung und die Bildungschancen junger Menschen ein.

So wurde auch die jährliche B erufsorientierungsmesse im STRELAPARK Stralsund von ihm initiiert. Bereits zweimal hat er ein Deutschland-Stipendium ausgelobt und damit jungen Menschen geholfen, ihren Studienwunsch unabhängig vom sozialen Hintergrund zu realisieren. Durchstarten in MV sagt »Danke« an Torsten Grundke.

Stralsund/vpb/vn. Am vergangenen Donnerstag beschätigte sich die Stralsunder Bürgerschat mit der Zukunt des Segelschulschifes »Gorch Fock I«. Dazu stellte Michael Adomeit (Einzelmitglied) einen Antrag mit dem Ziel, einen Bürgerentscheid zum Kauf der Bark durchzuführen. Dieser Antrag wurde von den Abgeordneten abgelehnt. Anders sieht es bei der Beschlussvorlage »Zukunftssicherung des Segelschulschifes Gorch Fock I« aus. Sie wurde mit 26 Stimmen gegen drei, bei einer Enthaltung, angenommen. Nach diesem Votum können jetzt endlich die oiziellen Verhandlungen mit dem Eigentümerverein, den Tall Ship Friends e.V., zum Kauf des legendären Seglers beginnen. Das Ziel ist es, das Schif in das Eigentum der Hansestadt zu überführen. Der OB bekommt dazu das Mandat der Bürgerschat. Zusätzlich wurde noch der damit zusammenhängende Antrag von der BfS-Fraktion angenommen. Als `Kontrollmechanismus´ wurde beschlossen: »Sollte es bei den Verhandlungen ... zu Irritationen bzw. unüberwindlichen Gegensätzen kommen, ist die Bürgerschat sofort darüber zu informieren und die Verhandlungen solange zu stoppen.« Mediationsstelle Rostock

Konfliktund Problem-Lösung Büro für Konfliktlösung und systemische Familientherapie

Konfliktmediation, Paar-/Einzelberatung, Familientherapie, Traumabewältigung

Familienzeit =

Da wo Du dich woh

l fühlst

www.tc-mv.de

Termine für kostenfreies Vorgespräch und Informationen: Ruf 0381-20389906 www.mediationsstelle-rostock.de Leitung: Roland Straube (Mediator BM)

Jetzt Beratungstermin vereinbaren! HGW: 03834-8878990 RÜG: 038301-880460 HST: 03831-6710221 Seit 10 Jahren – Deutschlands meistgebautes Markenhaus!

www.blitzverlag.de

Anzeige

Intensives Betreutes Wohnen - modernes Plegeheim? Besichtigung von Plegewohnungen in Andershof Viele Menschen werden durch schwere gesundheitliche Probleme plötzlich und unerwartet bettlägerig oder brauchen verstärkte persönliche Pflege. Die Scheu vieler Angehöriger, die Betroffenen dann in ein Heim zu geben, ist besonders bei den Kindern immer sehr groß. Eine eigene Pflege der Betroffenen ist jedoch aus vielen Gründen nicht immer möglich und somit bedarf es einer bezahlbaren Lösung. Ein Ausweg ist die Unterbringung in einer Wohnung des Betreuten Wohnens »Am Sonnenhügel«. Hier besteht die Möglichkeit bei Bedarf eine gezielte, auf den jeweiligen Fall abgestellte Pflege zu organisieren. Es werden nur die

geleisteten Arbeiten abgerechnet und es wird keine Pauschalgebühr fällig. Damit sind die Kosten transparent und beeinflussbar. Ziel ist es, hierbei den Leistungsumfang des Pflegedienstes dem Wert des jeweiligen Pflegegrades anzupassen, so dass nach Möglichkeit keine weiteren Zuzahlungen notwendig werden. Gleichzeitig ist neben der pflegerischen Leistung auch eine gute Betreuung gewährleistet. Eingebunden in die Gemeinschaft der Bewohner und der Fürsorge der Betreuung sind die Eltern sehr gut aufgehoben und bewahren sich so das Gefühl der ständigen Teilhabe am gemeinsamen Leben. In der von uns geschaffenen

Lösung haben wir viel Wert auf diesen Umstand gelegt. Für die Psyche des Menschen ist es wichtig, dass es eine klare Strukturierung des Tages in Nacht- und Tagphase gibt. Aus diesem Grunde haben wir bewusst 2 Räume angeordnet. Einen Schlafraum und einen Raum speziell für die Wachphase. Erfahrungen belegen, dass dieser Umstand eine Besserung des Gesamtzustandes wesentlich erhöht. Durch die gute und einfühlsame Betreuung des Teams des Betreuten Wohnens »Am Sonnenhügel«, die professionelle Pflege des Pflegeteams Uhlenhaus und die bungalowähnliche, tageszeitangepasste Unterbringung des Betroffenen,

ist es möglich geworden, Ihren Angehörigen ein qualitätsvolles, sicheres und ausgefülltes Leben, zu erschwinglichen Preisen zu ermöglichen. Da jeder Lebensumstand so vielfältig ist wie die uns umgebene Natur, ist es sinnvoll in einem persönlichen Gespräch Ihre spezielle Situation zu betrachten und nach Lösungen zu suchen. In der Zeit vom 12.11. bis 30.11.2018 haben Interessenten die Möglichkeit eine Pflegewohnung zu besichtigen. Für ein erstes Gespräch können Termine mit Frau Jüdes vom Betreuten Wohnen »Am Sonnenhügel«, unter der Telefonnummer Tel. 0162-10 02 99 9, vereinbart werden.

Am Lebensende Hospizverein sucht neue Ehrenamtliche

Der neue Vorstand: Grit Marten, René Küther, Yvonne Genzen und Kirsten Maubach (v. l.). Foto: privat

Stralsund/vpb/db. Wechsel beim Stralsunder Hospizverein: Seit Kurzem gibt es einen neuen Vorstand in dem Verein, der sich ehrenamtlich für schwerkranke und sterbende Menschen in Stralsund und Umgebung engagiert: Yvonne Genzen bleibt die Vorsitzende. Ihre Stellvertretende ist Kirsten Maubach, für die Finanzen ist Grit Marten verantwortlich, die Öfentlichkeitsarbeit übernimmt René Küther. In wenigen Wochen bezieht der Verein sein neues Domizil mitten in der Stralsunder Innenstadt: In der Knieperstraße 20a wird im Januar das neue Büro eröfnet und ist küntig eine Anlaufstelle für alle, die sich für die Hospizarbeit interessieren, sich beraten lassen wollen, Unterstützung und Begleitung suchen. »Dafür brauchen wir tatkrätige

Unterstützung – auch inanzieller Art – und natürlich neue Mitstreiter«, wirbt Kirsten Maubach um neue Unterstützer. Im Januar beginnt eine neue Ausbildung zum Hospizbegleiter. Wer sich für die Arbeit des Vereins interessiert und überlegt, ehrenamtlicher Mitarbeiter im Hospizverein zu werden, bekommt demnächst die Gelegenheit, sich ausführlich zu informieren: Am Dienstag, 27. November, laden die Vereinsmitglieder in den Räumen des Plegehotels der Wohlfahrtseinrichtungen am Grünhufer Bogen (hinter dem STRELAPARK) zu einer Informationsveranstaltung ein. Beginn ist um 18 Uhr. Weitere Informationen gibt es bei Yvonne Genzen unter Tel. 0152/57279862 oder bei Kirsten Maubach unter Tel. 0173/8567574.

Fördermittel Übergabe in Stralsund Stralsund/vpb/pm. Das Projekt »Zukunt meistern – deutschpolnische Zusammenarbeit im Handwerk« wurde als Strukturentwicklungsmaßnahme (SEM) beantragt. Die praktische Umsetzung wird durch den Landkreis Vorpommern-Rügen und den parlamentarischen Staatsekretär für Vorpommern, Patrick Dahlemann, unterstützt. Die Kreishandwerkerschat arbeitet

eng mit dem Welcome-Center des Landkreises VorpommernRügen zusammen. Am Montag, den 19. November um 12 Uhr indet im Festsaal des Hauses des Handwerks in Stralsund die oizielle Übergabe der Zuwendungen aus den Mitteln des Vorpommern Fonds statt. Das Kooperationsprojekt baut auf bereits vorhandene Kontakte und Beziehungen mit dem polnischen Nachbarland auf.

Geschlossen

Vor 40 Jahren

Prora/vpb/vn. Der Baumwipfelpfad und das Naturerbe Zentrums Rügen haben von Montag, dem 12. November bis Sonntag, den 25. November geschlossen. Während der zwei Wochen werden die jährlichen Revisionsarbeiten und Weiterbildungen durchgeführt.

Stralsund/vpb/DMM. Korallenrife sind die interessantesten und artenreichsten Lebensräume der Meere. Die Neugestaltung der Stralsunder Katharinenhalle in den 1970er Jahren bot die einmalige Gelegenheit, einen repräsentativen Riffausschnitt aufzubauen. Da die Handelslotte der DDR regelmäßig ins Rote Meer fuhr, erwirkte der damalige Museumsdirektor Dr. Sonnfried Streicher die Mitreise eines Teams zum Bergen der benötigten Korallen und zum Fang der dazu gehörenden Tiere. Als Ergebnis der beiden Rotmeer-Expeditionen »Acropora« entstand vor 40 Jahren ein lebensnah gestalteter Rifpfeiler. Über diese »Beschafungsreisen« berichtet Dr. Karl-Heinz Tschiesche – einer der letzten Zeitzeugen und ehemals langjähriger Aquarienleiter am Meeresmuseum. Wer dem Bericht folgen möchte, ist am 15. November um 19 Uhr herzlich im Meeresmuseum willkommen. Karten gibt es an der Abendkasse. Eintritt frei gilt für Mitglieder des Fördervereins Deutsches Meeresmuseum e. V. 300


www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 11. NOVEMBER 2018

7

GEWERBEHOF »LINDENSTRASSE« IN STRALSUND SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Vom Blechpackungswerk zum Firmenmix Vorstellung des Gewerbehofes Stralsund in der Lindenstraße 1 Ehem. Finanzamt

Lion-Feuchtwanger-Straße

Stralsund/vpb/tt/ah. Die spannende Geschichte des Gewerbehofes Stralsund in der Lindenstraße begann vor 50 Jahren. Der Auftakt war der erste Spatenstich für das VEB Blechpackungswerk am 15. Januar 1969 zur Produktion von DDR-Fischdosen. Nach der Wende wurde das Werk verkauft und bis 1995 die Produktion fortgeführt. Es folgten Jahre des Leerstandes. Später kaufte die GbR »Lindenstraße« das Areal und eröffnete 1999 den heutigen Gewerbehof für unterschiedliche Branchen. Im folgenden Text starten wir den Rundgang vom Eingang Lindenstraße (ehemaliges Finanzamt). Mit Zugang an der Stirnseite hat das Unternehmen »HMV Baugesellschaft« ( ) ihren Standort. Seit 1999 sind Geschäftsführer Dirk-Uwe Voss und seine Mitarbeiter kompetente Ansprechpartner rund um die Themen Sanierung, Dämmung, klassischer Trockenbau wie Wand-, Deckenund Bodensysteme und Fliesenarbeiten. Auch die Sanierung von Terrassen und Balkonen zählt zum Leistungsspektrum. Das hochmotivierte Team besteht aus derzeit vier erfahrenen und erstklassig ausgebildeten Mitarbeitern, für die die Zufriedenheit der Kunden an erster Stelle steht. Dirk-Uwe Voss legt größten Wert auf fachkundige Beratung, Termintreue und höchste Qualität. Direkt im rechten Winkel des Lförmigen Gebäudes ist die Firma »SMS Solar-Metall-Stralsund« ( ) von Henrik Motczinski vertreten. Sie ist spezialisiert auf umweltfreundliche Energieerzeugung durch die Planung und Errichtung von Solargroß- und kleinanlagen. Im Zusammenhang mit dem Aufbau einer Solaranlage wird gleichzeitig die Dachsanierung durchgeführt. Herr Motczinski tritt auch als Bauleiter bei der

2 3 4 &

5 6 e

ß tra ns

7

de

Lin

Errichtung von Solaranlagen für Fremdunternehmen in Erscheinung. Für den Gewerbehof ist die Firma SMS auch im Auftrag der Objektverwaltung für die technische Betreuung und die Durchführung von Reparaturen zuständig. Sie brauchen professionelle Unterstützung bei Ihrem Umzug? Dann finden Sie ein paar Schritte weiter den »Hanseatischen Transport Service« ( ) von Inhaber HansGünter Brose. Unter den Namen „HTS Brose“ sind sie seit über 25 Jahren weit über die Ländergrenzen von Mecklenburg Vorpommern hinaus bekannt geworden. Zu den Dienstleistungen des Unternehmens gehören Umzüge, Auslieferungsservice, Installationsservice, De- und Montagearbeiten, Haushaltsräumungen sowie Möbellift- und Trägergestellung. An der anderen Stirnseite, mit Zugang zur Lion-FeuchtwangerStraße, stellt der Familienbetrieb

Geschäftsführer Henrik Motczinski

solar-metall-stralsund KG

Vertrieb · Montage · SerVice Solaranlagen für privat und gewerbe Lindenstraße 140 · 18435 Stralsund Tel. 03831/283590 · Mail: info@solar-metall-stralsund.de

Saldsieder in der »Hanse Handelskontor Stralsund GmbH« ( ) seit über zwölf Jahren den BIO-Kräuterbeer® her. Unter der Verwendung von besten Zutaten wird das Getränk mindestens drei Wochen lang fermentiert, um so die optimale Anzahl an probiotischen Bakterien zu erhalten. Die Herstellung unterliegt dabei strengen, wiederkehrenden Kontrollen. Das Produkt ist beliebt bei Ärzten, Heilpraktikern und Menschen, die einfach nur einen Weg suchen, ihr Wohlbefinden in Magen und Darm zu steigern. An der Rückseite des Gebäudes, um die Ecke, geht es musikalisch zur Sache. Hier betreibt Jens Schnibben die Trommelschule Stralsund »Trommel Mit!« ( ). Seit mehr als zwölf Jahren bietet er Trommelkurse für Kinder und Erwachsene an. Was einst als Hobby begann, ist durch die zahlreichen Nachfragen nach Trommelkursen zum festen Beruf für den begnadeten Musiker gewor-

den. Die Leidenschaft zur Musik hat ihn stetig vorangetrieben und immer wieder für neue Aufgaben und Ideen gesorgt. Neben den wöchentlichen Kursen und Workshops werden in den Räumen aber auch immer wieder kleinere Konzerte und Veranstaltungen angeboten. Um dies besser zu trennen, gründete der Stralsunder die »Bühne Blechwerk« ( ) – Bühne, Konzertraum und Location für Musik und Kleinkunst gleichermaßen. Bis zu einhundert Besucher haben Platz. So verbreitet die »Bühne Blechwerk« eher familiäres Flair und wird nicht zu einer Massenveranstaltung. Der Saal bietet eine Bar mit Getränken, ausgesuchten Weinen aus dem Stralsunder Weinladen und den besten Bieren der Störtebeker Braumanufaktur. Die »Bühne Blechwerk« ist ein neuer Name für eine Location in Stralsund, die für Kultur und musikalische Bildung steht! Die Bühne wird geführt und betrieben von »MuKuBi«. Das ist

ein neu gegründeter Verein, der sich für die musikkulturelle Bildung in Stralsund einsetzt. Sie wollen werben, sich präsentieren? Dabei ist die »Na LOGO Werbeagentur« ( ) von Karin Utesch, einen Eingang weiter, Ihr idealer Partner. Mit neuester Technik ausgestattet und in Zusammenarbeit mit zuverlässigen Geschäftspartnern und Lieferanten bietet sie seit 25 Jahren eine große Bandbreite von Werbeprodukten. Dazu gehören Beschriftungen, Beschilderungen, Fahnen, Plakate, Planen, sowie Lichtwerbung, Druck und Satz von Geschäftspapieren und Werbeartikeln. Auch Außenwerbung und Unternehmenspräsentationen gehören zum Service der Agentur. Ebenfalls mit Zugang von der Rückseite des Gebäudes, hinter dem alten Finanzamt, ist das Unternehmen »Insanity« ( ) zu finden. Inhaber Jens Kühnel geht mit seiner Firma bereits in das zwanzigste Jahr. Wenn Sie

8 eine große Veranstaltung planen, sind der leidenschaftliche DJ und sein Team die richtigen Ansprechpartner. Bei »Insanity« hat man ein großes Ziel: »zuverlässig und mit Liebe zum Detail, für die gute Laune ihrer Gäste zu sorgen«. Von der Organisation bis zur Durchführung von Veranstaltungen wird alles professionell geplant und ausgeführt. Ob Sie Catering für bis zu 600 Personen benötigen oder sogar einen kompletten Ausschankwagen, Zeltgarnituren, Hochzeits-DJ oder eine Bühne – für das »Insanity«-Team ist das alles kein Problem.In den gleichen Räumlichkeiten betreibt Jens Kühnel eine zweite Firma. Beim »Stralsunder Hüpfburg Verleih« ( ) können Sie für jeden Anlass eine passende Hüpfburg mieten. Egal ob Kindergeburtstag, Sommer- oder Familienfest – eine Hüpfburg ist für Kinder immer eine tolle Abwechslung und bringt den Kleinen jede Menge Spaß und gute Laune.

• Trommelkurse für Kinder und Erwachsene

• Trommeln und Fitness • Schlagzeugunterricht

Lindenstr. 142 (Gewerbepark) • 18435 Stralsund Tel. (03831) 38 01 34 od. 0177/7 38 01 34

Umzüge & Service

• Fortbildungen

trommel-mit.de

03831 34 83 86 + Live Konzerte + Kulturveranstaltungen |www.buehne-blechwerk.de

Stralsunder Hüpfburg Verleih Klatschender Clown Termine nach Vereinbarung

IHR KOMPETENTER FACHBETRIEB

Tel.: 03831-38 22 14

FÜR BAUEN UND SANIEREN

Länge: 5,2 m; Breite: 4,0 m; Höhe: 5,0 m Benötigter Stromanschluss: 1500 W /230 V

huepfburg.stralsund@gmail.com Lindenstr. 140 - 152 · 18435 Stralsund

Discothek · Veranstaltung · Verleih · Catering

WARUM LÄNGER WARTEN?

INSANITY Lindenstraße 140 - 152 18435 Stralsund Tel 03831-307590 Mobil 0171-7512923 eMail: info@insanitymusic.de

311 312

 Sanierung  Wärmedämmung  Trockenbau  Terrassen-/ Balkonabdichtung  Fliesenarbeiten

HMV Baugesellschaft mbH & Co. KG Lindenstr. 140–152 | 18435 Stralsund Mobil: 0160 8423873 E-Mail: hmv@sanieren-und-bauen.de www.sanieren-und-bauen.de


8

BLITZ AM SONNTAG - 11. NOVEMBER 2018

www.blitzverlag.de

AUTOREPORT SONDERVERÖFFENTLICHUNG

Autofähre gewinnt Mehr Stralsunder Autos ohne Mängel Solarpreis für die »Sankta Maria II« Stralsund/vpb/ts. Die in Stralsund ansässige Ostseestaal GmbH & Co. KG wird in diesem Jahr mit dem Europäischen Solarpreis ausgezeichnet. Wie die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien Eurosolar e.V. in Bonn am vergangenen Dienstag mitteilte, erhält das Spezialunternehmen Ostseestaal den »European Solar Prize 2018« in der Kategorie »Transport und Mobilität« für die Entwicklung und den Bau der weltweit ersten vollelektrischen Elektro-Solarauto-binnenfähre »Sankta Maria II«. Die Preisjury würdigt mit dem europaweit wichtigsten Erneuerbare-Energien-Award »das außerordentliche Engagement« von Ostseestaal, »die Vision vom kohlendioxidfreien Transport auf dem Wasser« zu verwirklichen und damit auch »einen Weckruf an die etablierte Schiffbauindustrie« zu senden. In der Verleihung des Europäischen Solarpreises sieht Ostseestaal-Geschäftsführer Bert Doldersum eine Bestätigung der Firmenstrategie, »mit der innovativen Nutzung von Erneuerbaren Energien in der beruflichen Binnenschifffahrt einen neuen Markt zu erschließen und die Technologieführerschaft zu übernehmen«. Der renommierte Preis bedeutet zudem einen imageträchtigen

Schub für die 100prozentige Firmen-tochter Ampereship. Das Unternehmen ist in diesem Jahr neu gegründet worden. »Nachdem Ostseestaal bislang insgesamt zehn emissionsfreie Schiffsneubauten abgeliefert hat, wollen wir uns mit Ampereship noch stärker auf diesen Zukunftsmarkt fokussieren und als führender Anbieter etablieren«, betont Dr. Thomas Kühmstedt, Geschäftsführer der Ampereship GmbH. »Wir bringen die E-Mobilität aufs Wasser.« Zu den spektakulären Schiffsablieferungen bei Ostseestaal in diesem speziellen Segment gehörte im vergangenen Jahr die jetzt von Eurosolar preisgewürdigte Elektro-Solarautobinnenfähre »Sankta Maria II«. Die Fähre kann sechs Pkw und 45 Passagiere an Bord nehmen. Sie verkehrt auf der Mosel zwischen Deutschland und Luxemburg. Mit ihrem Einsatz werden jährlich 14.000 Liter Diesel eingespart. »Dies ist ein wichtiger Schritt zur klimaneutralen Mobilität«, unterstreicht Dr. Kühmstedt. Je nach Bedarf können die umweltfreundlichen Schiffe von Ampereship bis zu 50 Meter lang und 12 Meter breit sein und bis zu 300 Gäste befördern. Der »European Solar Prize« ist im Jahr 1994 zum ersten Mal vergeben worden.

66 Prozent der Fahrzeuge kommen sofort durch die HU Stralsund/vpb/pm. Insgesamt 66,6 Prozent der Autos, die im vergangenen Jahr an der TÜVStation in Stralsund von den Sachverständigen vor Ort auf Herz und Handbremse gecheckt wurden, hatten überhaupt keine Mängel. Das ist ein durchaus erfreuliches Ergebnis. Zusätzlich fanden die Sachverständigen bei 15,1 Prozent nur geringe Mängel, so dass 81,7 Prozent sofort eine TÜV-Plakette mit zwei Jahren Gültigkeit bekamen. Bemerkenswert ist aber auch die andere Seite dieser Plakette: Bei immerhin 18,1 Prozent wurden erhebliche Mängel festgestellt. Sie mussten umgehend repariert werden, bevor nach einer Nachprüfung die Plakette auf das hintere Kennzeichen und das HU-Siegel in den Fahrzeugschein geklebt werden konnten. Als völlig verkehrsunsicher wurde ein Auto eingestuft. Dies ist zusammengefasst das Ergebnis der HU-Statistik vor Ort, die jetzt vom TÜV Nord veröffentlicht wurde. Die fünfte Mängelkategorie »gefährliche Mängel«, die im Mai 2018 neu eingeführt wurde, hat noch keine statistische Relevanz. Ein »gefährlicher Mangel« ist dabei ein erheblicher Mangel, der eine direkte und unmittelbare Verkehrsgefährdung darstellt oder die Umwelt erheblich beeinträchtigt; zum Beispiel, wenn an einem Fahrzeug alle Bremslichter ausgefallen sind. Zwei weitere Zahlen aus der Statistik: Der durchschnittliche PKW, der hier geprüft wurde, war 9,8 Jahre alt und hatte mehr als 109.000 Kilometer auf dem Tacho.

Häufigster Mangel: Oft ist die Beleuchtung nicht Foto: TÜV Nord

TÜV Nord-weit hat sich die Zahl der Fahrzeuge mit erheblichen Mängeln schon zum fünften Mal hintereinander verringert – ein dauerhaft positiver Trend. Dieser stetige Trend ist in den Augen der Sachverständigen Beleg für die Wirksamkeit der unabhängigen und neutralen Hauptuntersuchung, die in der Regel alle zwei Jahre fällig ist und wegen der Fahrzeuge mit Mängeln in die Reparaturbetriebe geschickt werden. Dadurch werden die Autofahrer angehalten, in einen guten technischen Zustand ihres Fahrzeugs zu investieren – zum Nutzen für die Sicherheit auf unseren Straßen. Stationsleiter Michael Stolzenburg sagt: »Wir freuen uns über diese Entwicklung der Mängelquoten. Die Hersteller bauen schließlich sichere Autos und legen auch Wert auf die Lang-

18437 Stralsund Feldstraße 12 Tel. 0173/2165645

in Ordnung.

zeitqualität. Zudem verstärken die Autohäuser und Werkstätten ihre Anstrengungen in Sachen Qualitätssteigerung. Die Autofahrer wiederum kümmern sich in Zeiten guter Wirtschaftslage mehr um Wartung und Pflege ihrer Fahrzeuge und nehmen fällige Termine zur Inspektion und Instandhaltung wahr. Wer sein Auto regelmäßig zu den empfohlenen Inspektionsterminen in einer guten Fachwerkstatt warten lässt, hat bei der Hauptuntersuchung weniger Mängel an seinem Fahrzeug und mehr Freude an sicherer, individueller Mobilität. Besonders freuen würde es uns aber auch, wenn der kurze Check der Beleuchtungsanlage vor Fahrantritt zur Regel wird.« Dass die Beleuchtungsanlage nämlich mitunter stiefmütterlich behandelt wird, zeigt auch die Verteilung der MänMaschinen Handels- und Service GmbH Martensdorf

gelgruppen. Hier liegt »Licht, Elektrik« in der Statistik wieder weit vorne. Und das, obwohl die Kontrolle der Beleuchtungsanlage und deren Reparatur in der Regel relativ einfach zu bewerkstelligen ist. Allerdings ist die Quote der erheblichen Mängel in diesem Bereich erneut gesunken. Daran haben auch die Hersteller mit der Entwicklung von zuverlässiger und langlebiger Technik (z. B. LED) sicher ihren Anteil. Die alljährliche Beleuchtungsaktion, die jeweils im Oktober durchgeführt wird, dient auch dem Ziel, Beleuchtungsmängel an Fahrzeugen gerade vor der dunklen Jahreszeit abzustellen. Insgesamt ergibt sich in der Statistik als Reihenfolge für die am häufigsten auftretenden Mängelgruppen »Licht, Elektrik«, »Umweltbelastung«, »Achsen, Räder, Reifen« und »Bremse«. Je älter die Fahrzeuge sind, desto höher ist die Zahl derjenigen, die im ersten Anlauf keine Plakette bekommen. Die aktuellen Zahlen belegen: Bei der ersten HU im Alter von drei Jahren finden sich bei 5,8 Prozent der Autos erhebliche Mängel. Im Alter von fünf Jahren sind es schon 10,5 Prozent und so geht es weiter bis zu den Elfjährigen, von denen 29,4 Prozent zur Reparatur in die Werkstatt müssen. Die durchschnittliche Laufleistung, die neben dem Alter auch als Grund für den Verschleiß und somit für Mängel anzusehen ist, liegt jetzt bei den Dreijährigen bei 49.548 Kilometern und bei den Elfjährigen bei 138.508 Kilometern auf dem Tacho.

BLITZ online lesen?

Transitstr. 4 • 18442 Martensdorf Land- und Kommunaltechnik · Verkauf · Service

Wohnmobilvermietung freie Termine 2018/19

Sie inden alle Ausgaben als E-Paper unter www.blitzverlag.de

Klare Sicht in der dunklen Jahreszeit!

Scheinwerferaufbereitung mit speziellen Polierverfahren

Dethleff

s

Aktionsangebot von November 2018 bis Februar 2019

Gleich Termin vereinbaren!

70,- €

für beide Scheinwerfer nur..............

Tel.: 03 83 21 / 6 03 61 Mobil: 01 71 / 6 52 47 03

EU-FAHRZEUGE

Tageszulassungen Bestellfahrzeuge Gebrauchtwagen

Auch ohne Dieseleintauschprämie immer ein Top-Angebot - die EU Fahrzeuge von Brinkmann! RENAULT Clio Metallic, EZ 2018, 10 km, Benzin, 55 kW (75 PS), Schaltgetriebe, Navi, Klima, Bluetooth, Radio USB, Tempomat EU-Ausführung nur 11.980

*(6,9/5,0/5,7/127)

DACIA Duster SCe 115 MODELL 2018

Orange metallic, EZ 2018, 10 km, Benzin, 84 kW (114 PS), Schaltgetriebe, Navi, Klima, Bluetooth, Shz, PDC EU-Ausführung, 206366 nur 14.980

€ *(8,0/5,8/6,6/149)

DACIA Lodgy Stepway SCe 100 EINBAU GRATIS!

Metallic, EZ 2018, 10 km, Benzin, 75 kW (102 PS), Schaltgetriebe, Klima, Navi, Kamera, Tempomat, 7 Sitze EU-Ausführung nur 14.980

€ *(8,5/6,0/6,9/158)

RENAULT Megane Grandtour TCe 130

RENAULT Kadjar TCe 130

RENAULT Kadjar TCe 130

Silber metallic, EZ 2018, 19.400 km, Benzin, 96 kW (130 PS), Schaltgetriebe, BOSE, Navi, HUD, Pano, Shz, Parkassyst, Leder Gebrauchtwagen, 206409

Weiß metallic, EZ 2017, 10 km, Benzin, 96 kW (130 PS), Schaltgetriebe, Klimaaut, Navi, Tempomat, Alu, Shz, PDC v+h EU-Ausführung, 206202

Rot metallic, EZ 2018, 10 km, Benzin, 96 kW (130 PS), Schaltgetriebe, Navi, Tempomat, Alu, PDC v+h, Allwetter EU-Ausführung, 206337

nur 21.980

nur 17.440

nur 17.980

DACIA Duster TCe 125 MODELL 2018

Orange metallic, EZ 2018, 10 km, Benzin, 92 kW (125 PS), Schaltgetriebe, Klimaaut, Navi, PDC v+h, Tempomat, Shz, Kamera EU-Ausführung, 260364 nur 17.980

€ *(8,0/5,8/6,6/149)

€ *(6,9/5,0/5,7/127)

DACIA Dokker Stepway SCe 100

Silber Metallic, EZ 2018, 10 km, Benzin, 75 kW (102 PS), Schaltgetriebe, Klima, Navi, Tempomat, PDC, Kamera EU-Ausführung, 206412 nur 14.980

Silber Metallic, EZ 2015, 50.600 km, Diesel, 85 kW (115 PS), Schaltgetriebe, Klima, Radio, Tempomat, PDC, 9 Sitze Gebrauchtwagen, 206302 nur 15.880

VW Golf Sportsvan TSI DSG

Kastenwagen, Weiß, EZ 2018, 10 km, Benzin, 75 kW (102 PS), Schaltgetriebe, Klima, Radio, Bluetooth, Schiebetür, Trennwand EU-Ausführung

Beige metallic, EZ 2017, 6.000 km, Benzin, 92 kW (125 PS), AUTOMATIK, Radio, Klima, Shz, PDC v+h, Alu Gebrauchtwagen, 157512

nur 12.440

nur 16.880

ANGEBOT DER WOCHE RENAULT Megane Grandtour TCe 130

nur 13.980 €

€ *(8,3/6,0/6,8/156)

DACIA Dokker Express SCe 100

€ brutto *(7,7/5,3/6,2/140)

€ *(6,9/5,0/5,7/127)

RENAULT Trafic dCi 115 Bus 9-Sitzer

• • • • • • • • • • • • •

Schwarz EZ 2017 23.400 km Benzin, 97 kW (130 PS) Schaltgetriebe, Navi Klima, Tempomat NSW PDC v+h Gebrauchtwagen 206317

*Angaben über Kraftstoffverbrauch: l/100 km, innerorts / außerorts / kombiniert / CO2-Emmission g/km nach Richtlinie 1999/94 EG

Autohaus Brinkmann 



Stralsund · Gustower Weg 9 · Tel. 038 31 / 238 310 · www.autobrinkmann-eu.de 300


www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 11. NOVEMBER 2018

I

REGION RÜGEN

Volkstrauertag I

Paule kommt Sagard/vpb/na. Der Ex-Bundesliga-Kicker Stefan »Paule« Beinlich trainiert am Montag, dem 12. November, ab 16.30 Uhr die E-Junioren vom TSV 1862 Sagard in die Schulsporthalle Sagard. Das Training mit dem ehemaligen Fußballproi gehört zur Vorbereitung der Nachwuchsfußballer auf den 15. EWE-Cup. In dieser Saison sind die Sagarder eines der 16 teilnehmenden Teams. Mehr Infos zum großen E-Junioren-Turnier gibt es unter www. ewe.de/ewe-cup.

Blitzservice Wichtige Rufnummern Polizei: 110 Feuerwehr: 112 Rettungsdienst: 112 MISS Beratungsstelle für Betroffene sexualisierter Gewalt, CONDUIT e.V., Bergen, Ringstr. 114 (City Center), Tel.: 03838/254545, kontakt@miss-bera tungsstelle.de www.miss-beratungsstelle.de Öffnungszeiten: Mo/Mi 9.30 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr; Di/Do 9.30 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr; Fr 9.30 bis 13 Uhr Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen: 08000116016, kostenfrei, anonym, Tag und Nacht Beratungsstelle für Betroffene von häuslicher Gewalt, Bahnhofstraße 27, 18528 Bergen, Tel. 03838/201793, E-Mail: frauenberatung-ruegen@t-online.de Krebsinformationsdienst, täglich von 8 – 20 Uhr unter Tel. 0800 420 30 40 Strafverteidigernotruf Tel. 0171/3533583 DRK Service Telefon Telefon: 08000 365 000 (9ct./min) tägl. 7 bis 20 Uhr Plegeheime, Häusliche Plege, Behindertenhilfe, Kindertagesstätten, Service Wohnen, Ehrenamt, Erste Hilfe Ausbildung, Blutspende, ... Häusliche Kranken- und Altenpflege Telefon 03838/23004 Tag u. Nacht DRK Ärztlicher Bereitschaftsdienst Telefon 116117 Ambulante Notdienstpraxis Sana-Krankenhaus Bergen, Samstag/ Sonntag/Feiertag 9-14 und 16-21 Uhr und Brückentage 16 bis 21 Uhr Zahnärztliches Nottelefon 01805924668 Apothekennotdienst Bergen/Sassnitz/Sagard (24-Std. Dienst): Apotheke Rotensee, 18528 Bergen, Tel. 03838/209182, Frau Woitge Binz / Sellin / Göhren (Std.weise Dienst): Mönchgut-Apotheke, 18586 Göhren, Tel. 038308/91194, Herr Wagener (Inhaber der Apotheke) Gingst/Samtens/Garz/Putbus (Std.weise Dienst): Park-Apotheke, 18581 Putbus, Tel. 038301/8160, Frau Martens (Inhaberin der Apotheke) Altenkirchen (Std.weise Dienst): KapApotheke, 18556 Altenkirchen, Tel. 038391/287, Frau Scholz

Garz/vpb/sg. Anlässlich des Volkstrauertages am 18. November findet in der ev. Kirche Garz um 10.30 Uhr ein Gedenkgottesdienst für die Opfer und Hinterbliebenen der Weltkriege statt. Am Kriegerdenkmal auf dem Burgwall wird im Anschluss um 11.30 Uhr der Toten durch Krieg und Gewaltherrschaft, unabhängig von ihrer Nationalität, religiöser oder politischer Anschauung gedacht. Die ev. Bläsergruppe wird wie in den vergangenen Jahren, die feierliche Kranzniederlegung begleiten.

Volkstrauertag II Bergen/vpb/se. Der Volkstrauertag ist seit 1952 in Deutschland ein staatlicher Gedenktag. Er wird zwei Sonntage vor dem ersten Adventssonntag begangen und erinnert an die Opfer der Gewaltbereitschaft und Gewaltherrschaft aller Nationen. »Lassen Sie uns gemeinsam am 18. November um 14 Uhr in der Kapelle auf dem Alten Friedhof den Menschen gedenken, die im Krieg ihr Leben gelassen haben«, ruft die Bürgermeisterin Anja Ratzke auf. Bereits am 11. November jährt sich das Ende des 1. Weltkrieges zum 100. Mal. Millionen Menschen verloren damals ihr Leben, Europa lag in Trümmern. Um 14 Uhr wird am Kriegsdenkmal im Rugard den Opfern gedacht.

Die Rügenslawen Zum 850. Jahrestag des Falls Arkonas Bergen/vpb/ah. Der Vortrag und Gesprächsabend in zwei Teilen handelt über folgende Inhalte: die Unterwerfung und Christianisierung der Rügenslawen durch die Dänen 1168/69, die christlichen Rügenfürsten als dänische Kronvasallen, das Bistum Roskilde, die Marienkirche und Nonnenkloster Ber-

Heizöl

gen, der Bischofsroggen und Propsteihof Ralswiek und das Adelsgeschlecht Putbus im Königreich Dänemark. Der Teil I findet am 14. November um 18.30 Uhr statt und der Teil II folgt am 21. November um 18.30 Uhr. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 03838–200580.

Info (03831) 280380

www.blitzverlag.de

PS macht‘s möglich Zweckertrag für Rügen ausgeschüttet Sassnitz/pb/pm. Am 6. November übergab die Sassnitzer Filialleiterin der Sparkasse Vorpommern, Sabine Delau, 2.000 Euro an die örtliche Kindertagesstätte »Kunterbunt« der Volkssolidarität Insel Rügen e.V. Ein neues Ballfangnetz, ein Minibolzplatztor und andere Spielgeräte – Dinge, die sich die Kinder der Kita schon seit längerem für ihren Spielplatz wünschen. Dank des PS-Zweckertrages gehen diese Wünsche nun in Erfüllung. »Es ist immer wieder schön, in so viele glückliche Kinderaugen zu schauen«, sagt Sabine Delau bei der Übergabe. »Möglich gemacht, haben das unsere PS-

Lotterie-Sparer. Je mehr Lose wir in unserer Region verkaufen, je mehr Geld fließt an uns zurück. 6.500 Euro waren es dieses Mal für die Insel Rügen. Dafür sage ich danke.« Weitere 2.000 Euro erhielten die AWO Soziale Dienste gGmbH für die Anschaffung von neuen verschiedenen Bewegungselementen für die Familienkrippe der AWO in Bergen. Über 1.300 Euro freut sich der Förderverein der Mönchguter Museen Göhren e.V. Mit dem Geld werden Original Mönchguter Trachten restauriert. Für 1.200 Euro kann der TSV Turn- und Sportverein Binz 27 e.V. neue Sportgeräte und Sportmaterialien kaufen.

Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angebote gültig vom 12.11. bis 17.11.2018.

Unser Top-Wochenangebote Altenburger Premium Pilsner oder Radler, 20 x 0,5 l (zzgl. 4,50 € Pfand) Literpreis = 1,10 €

10,99 €

3,49 € GP

Putbus/vtb/pm. Die alljährliche MDR TV-Sendung »Fröhliche Weihnachten mit Frank« ist für viele Familien im Osten Deutschlands ein fester Bestandteil ihres kulturellen Adventskalenders und gleichzeitig Synonym für das Gefühl der Wärme, der Besinnlichkeit und der Fröhlichkeit – und genau das ist es, was jedes Jahr Tausende Konzertbesucher zu Frank Schöbels Weihnachtsprogrammen in die Konzert- und Kulturhäuser zieht. »Weihnachten in Familie« sucht

zwei Kinder im Alter von 6 bis Euch ein Lied (»Guten Abend, 12 Jahren für das Konzert am schön Abend« oder »Schneeflöckchn, Weißröckchen«) aus, singt die erste Strophe und den Refrain, filmt Euren Auftritt mit dem Handy und schickt den Clip bis 16. November 2018 mit Angabe des Ortsnamen Putbus an den Konzertveranstalter MB Konzerte per email an office@mb-konzerte.de. Bitte gebt als Kontakt: Konzertort Putbus Namen, eine Sonntag, den 2. Dezember Telefonnummer und die Emai2018, um 16 Uhr, im Marstall in ladresse an, damit wir Euch erPutbus. Liebe Kinder, bitte sucht reichen können. Foto: Veranstalter

Königstraße 20, 18528 Bergen Bergener Straße 16 a, 18574 Garz Gingsterstraße 11, 18573 Samtens

Zilm: Anzeige

Ihr Polsterkauf

Weihnachten in Familie Welches Kind möchte mit Frank Schöbel singen?

Leffe Blonde od. Brune 4 x 0,33 l zzgl. 0,32 € Pfand Literpreis = 2,64€

Polstermöbel-Fachmarkt in Bergen Beispielfotos

Wir bieten in Bergen auf Rügen, in der Störtebeker Str. 31 (EKZ Rotensee) auf über 1200 m² Ausstellungsfläche, Polstermöbel nicht nur für die »gute Stube« sondern auch Sofas, Liegen, Seniorenbetten, Polsterbetten od. Boxspringbetten für‘s Schlafzimmer, Jugend/ Gästezimmer oder auch für die Ferienwohnung. Sie können aus über 350 Stoffkombinationen wählen, dazu viele verschiedene Polstermöbelmodelle. Auch Maßanfertigungen sind möglich. Wie haben ständig viele Ausstellungsstücke zu reduzierten Preisen, sofort lieferbar. Wir liefern und montieren Ihre neuen Polstermöbel vor Ort und wenn Sie nicht wissen wohin mit Ihren »Alten« Möbeln, dann werden diese von uns umweltfreundlich entsorgt. Nähere Informationen erhalten Sie unter Tel.: 03838-822593 oder www.ihrpolsterkauf.de.

Seite

Ihre neue Küche gekonnt im Wohnbereich integriert Passge n Anfert aue ig un g Aufma ß kosten los

Wir suchen zuverlässige zeitungszusteller Ein einfacher Job nebenbei in den Gebieten: 18581 Putbus 18528 thesenvitz – Patzig 18573 Dreschvitz –

güttin u.u. 18586 thiessow 18573 samtens

Senden Sie den ausgefüllten Coupon an Herrn Jürgen Blümel Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH, Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund, eine E-Mail an juergen.bluemel@blitzzustellung.de oder rufen Sie uns an unter 03831 2677-431. 11.11.2018

Bahnhofstraße 7 18528 Sehlen/OT Teschenhagen (dierekt an der B96)

Mo - Fr 10 - 18 Uhr Sa 10 - 13 Uhr Tel. 03838-256125

Name

Vorname

Straße

Hausnummer

PLZ

Ort

Alter

Telefon

E-Mail 312


II

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 11. novemBer 2018

ANZEIGE

DIE SCHÖNSTEN KREUZFAHRTEN! KANAREN & MADEIRA 3

NORDISCHE INSELN MIT ISLAND

AIDAnova / 19.01. bis 26.01.2019

INKLUSIVE

AIDAbella / 30.06. bis 14.07.2019

FLUG

DAS NEUE FLAGGSCHIFF DER AIDA FLOTTE

++ SOMMERFERIEN ++

Ihre Reiseroute: • Gran Canaria • Seetag • Madeira • Seetag • Teneriffa • Fuerteventura • Lanzarote • Gran Canaria

Ihre Reiseroute: • Kiel • Seetag • Shetland Inseln • Seetag • Reykjavik • Isafjörður • Akureyri • 2 Seetage • Kirkwall • Invergordon • Seetag • Århus • Kiel

Leistungen: • Flug ab/bis Berlin • Transfers Flughafen-Hafen-Flughafen • 7 Übernachtungen auf AIDAnova • Kulinarisches Verwöhnprogramm in den Buffet-Restaurants (inkl. ausgewählter Getränke), Spezialitäten-Restaurants und Snack Bars • Schönwettergarantie unter dem Foliendom im Beach Club • Activity-Deck mit drei Wasserrutschen über drei Decks, Klettergarten, LED-Videowand und Entspannungsbereichen • Entertainment der Spitzenklasse, exklusiv von AIDA produziert • Kids & Teens Angebote in riesiger Vielfalt • und vieles mehr...!

Spezial-Preise* (p.P. in Euro)

19.01. bis 26.01.2019 Innenkabine Meerblickkabine Balkonkabine Veranda Komfort

799 EUR

899 EUR 1.029 EUR 1.049 EUR

Einzelbelegung

1.099 EUR Innenkabine Meerblickkabine 1.279 EUR Balkonkabine 1.499 EUR Veranda Komfort 1.529 EUR

Leistungen: • 14 Übernachtungen auf AIDAbella • Kulinarisches Verwöhnprogramm inkl. ausgewählter Getränke in den Buffet-Restaurants • Entspannung in der Saunalandschaft mit Meerblick • Fitnessstudio und Sportaußendeck, über 30 Kurse pro Woche • Entertainment der Spitzenklasse, exklusiv von AIDA produziert • Bordsprache Deutsch, Trinkgelder an Bord • und vieles mehr...!

Spezial-Preise** (p.P. in Euro)

30.06. bis 14.07.2019

1.749 EUR Innenkabine Meerblickkabine 2.199 EUR Balkonkabine 2.649 EUR 3./4. Person in der Kabine Kind (2-15 J.) Jgdl. (16-24 J.) Erw. (ab 25 J.)

300 EUR 500 EUR 750 EUR

Anmeldeschluss: 26. November 2018 *AIDA VARIO Preis p.P bei 2er Belegung, limitiertes Kontingent. Einzel- und Mehrbettbelegung auf Anfrage. Es gilt der aktuelle AIDA Katalog März 2019 bis April 2020 inklusive der Reisebestimmungen. Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Veranstalter: AIDA Cruises German Branch of Costa Crociere S.p.A., Am Strande 3 d, 18055 Rostock. Druckfehler vorbehalten.

Anmeldeschluss: 26. November 2018 *AIDA VARIO Preis p.P bei 2er Belegung, limitiertes Kontingent. Einzel- und Mehrbettbelegung auf Anfrage. Es gilt der aktuelle AIDA Katalog März 2019 bis April 2020 inklusive der Reisebestimmungen. Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Veranstalter: AIDA Cruises German Branch of Costa Crociere S.p.A., Am Strande 3 d, 18055 Rostock. Druckfehler vorbehalten.

OSTSEE 2

SKANDINAVISCHE STÄDTE 1

2 TAGE IN ST. PETERSBURG & STOCKHOLM

INKL. NORD-OSTSEE-KANAL-PASSAGE

AIDAmar / 24.05. und 13.06.2019

Ihre Reiseroute: • Warnemünde • Seetag • Tallinn • St. Petersburg (über Nacht) • Helsinki • Stockholm (über Nacht) • Gdingen • Kopenhagen • Warnemünde

Leistungen: • 10 Übernachtungen auf AIDAmar • Kulinarisches Verwöhnprogramm inkl. ausgewählter Getränke in den Buffet-Restaurants • Entspannung in der Saunalandschaft mit Meerblick • Fitnessstudio und Sportaußendeck, über 30 Kurse pro Woche • Entertainment der Spitzenklasse, exklusiv von AIDA produziert • Bordsprache Deutsch, Trinkgelder an Bord • und vieles mehr...!

AIDAcara / 07.04. und 21.04.2019

Ihre Reiseroute: • Kiel • Nord-Ostsee-Kanal-Passage • Stavanger/Lysefjord • Oslo (über Nacht) • Göteborg • Kopenhagen • Kiel

Spezial-Preise* (p.P. in Euro)

24.05. bis 03.06.2019

1.249 EUR Innenkabine Meerblickkabine 1.599 EUR Balkonkabine 1.849 EUR 13.06. bis 23.06.2019

1.399 EUR Innenkabine Meerblickkabine 1.699 EUR Balkonkabine 1.949 EUR

Anmeldeschluss: 26. November 2018 *AIDA VARIO Preis p.P bei 2er Belegung, limitiertes Kontingent. Einzel- und Mehrbettbelegung auf Anfrage. Es gilt der aktuelle AIDA Katalog März 2019 bis April 2020 inklusive der Reisebestimmungen. Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Veranstalter: AIDA Cruises German Branch of Costa Crociere S.p.A., Am Strande 3 d, 18055 Rostock. Druckfehler vorbehalten.

Information und Buchung: AtourO GmbH, Martin-Luther-Straße 69, 71636 Ludwigsburg Bei Kontaktaufnahme erhalten Sie weitere vorvertragliche Informationen und Details von unseren Reiseberatern.

Leistungen: • 7 Übernachtungen auf AIDAcara • Kulinarisches Verwöhnprogramm inkl. ausgewählter Getränke in den Buffet-Restaurants • Entspannung in der Saunalandschaft mit Meerblick • Entertainment der Spitzenklasse mit fantastischen Shows und regionalen Gastkünstlern • Begleitung durch Lektoren, Insider-Wissen und Geschichten rund um Ihre Reiseziele • AIDA Selection Service • und vieles mehr...!

Spezial-Preise* (p.P. in Euro)

07.04. bis 14.04.2019 Innenkabine Meerblickkabine

749 EUR

899 EUR

21.04. bis 28.04.2019 Innenkabine Meerblickkabine

849 EUR

999 EUR

Anmeldeschluss: 26. November 2018 *AIDA VARIO Preis p.P bei 2er Belegung, limitiertes Kontingent. Einzel- und Mehrbettbelegung auf Anfrage. Es gilt der aktuelle AIDA Katalog März 2019 bis April 2020 inklusive der Reisebestimmungen. Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Veranstalter: AIDA Cruises German Branch of Costa Crociere S.p.A., Am Strande 3 d, 18055 Rostock. Druckfehler vorbehalten.

0800 - 263 42 66 (GEBÜHRENFREI)

STICHWORT: 1477 3111213


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 11. novemBer 2018

9

AUS UNSERER REGION

Vom Reisen in den Osten

Tag der ofenen Tür

Ein Sommer auf der Insel Krim

Stralsunder Werkstätten laden am 17. November ein

Stralsund/vpb/twm.Am 17. November um 17 Uhr zeigen Thomas W. Mücke und Frau Nina ihre Multimediashow »Ein Sommer auf der Krim« in der Stralsunder Kulturkirche St. Jacobi. Die Berliner präsentieren Dias in der gigantischer Bildbrillianz des analogen 6x6Formates. Frei nach seinem Motto, lieber einmal selbst erlebt, als hundertmal gehört, begab sich der Opernsänger und Bildjournalist wieder mit Wohnmobil und Familie auf eine große Entdeckungsfahrt, diesmal auf die Krim. Eine Insel, von der man glaubt, dass sie infolge der Sanktio-

in jeder Beziehung sehr üppig – also von kulinarischen Verführungen bis zu exzellenten Ferienattraktionen wird man hier reichlich verwöhnt. Und umspült vom Asowschen - und Schwarzen Meer gibt es genug Gelegenheiten, die Hitze, die man besonders in der großen Steppe zu spüren bekommt, zu ertragen. Besonders beeindruckend sind die Städte an der Südküste, wie etwa Sewastopol mit einer faszinierenden Architektur und herrlichen Parkanlagen oder etwa Jalta, wo schon die Zaren kurten. Alles eingebettet in einer jahrtausendealten Geschichte und den Spuren unzähliger Völkerschaten.

Das Schwalbennest liegt auf der ukranischen Krim. Gegenwärtig ist die Insel von Russland okkupiert. Foto: thomas W. mücke

nen stark gebeutelt sein dürte – doch von alledem spürt der Tourist nichts. Das Angebot ist

Stralsund/vpb/bg. Am 17. November, laden die Stralsunder Werkstätten wieder zum traditionellen »Tag der ofenen Tür« ein. Von 10 bis 16 Uhr können Interessierte die Hauptwerkstatt in der Albert-Schweitzer-Straße 1 kennenlernen. Neben den verschiedenen Arbeitsbereichen

sind an diesem Tag auch die Räume des Berufsbildungsbereiches und des Förderhauses geöfnet. An einem Informationsstand werden Fragen zu berulichen Bildungsmaßnahmen für Menschen mit Behinderung und zum Werkstattalltag beantwortet. Außerdem werden die

Wohnangebote der Stralsunder Werkstätten vorgestellt. Der Verkauf von Eigenprodukten, Aktionen für Kinder mit Clown MAX, musikalische Unterhaltung und kulinarische Angebote stehen auf dem Programm. Die VVR-Busse der Linie 4 fahren direkt bis zur Hauptwerkstatt.

Ostpreußens Hungerkinder Nur der Himmel blieb derselbe - Erzählung vom Überleben Stralsund/vpb/pm. Am 27. November um 19 Uhr indet die Veranstaltung »Nur der Himmel blieb derselbe. Ostpreußens Hungerkinder erzählen vom Überleben.« mit dem Historiker und Autor Dr. Christopher Spatz im Intercity Hotel Stralsund statt. Eine der größten humanitären Katastrophen nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs spielte sich von 1945 bis 1948 im nördlichen Ostpreußen, in Königsberg und der weiteren Umgebung, ab. Über 100 000 Menschen starben an Seuchen

und Unterernährung. Die Übriggebliebenen waren ot Kinder. Ohne Eltern, ohne Familie, ohne ein Zuhause waren sie ganz auf sich gestellt. Manche landeten in sowjetischen Heimen, andere lohen auf eigene Faust nach Litauen, um ihr Leben zu retten. Von der Tragödie dieser Kinder nahm die Welt jahrzehntelang nahezu keine Notiz. Erst in den 1990er Jahren wurde die Öfentlichkeit auf ihre Schicksale aufmerksam. Christopher Spatz rekonstruiert das Leben der damaligen Bettelkinder und lässt die Betrofenen

selbst zu Wort kommen. In mehr als 50 lebensbiograischen Interviews erzählen die zwischen 1930 und 1942 Geborenen, wie sie das Unmögliche schafften und überlebten. Ihre Erinnerungen sind ein erschütterndes Dokument. Die Geschichte der ostpreußischen Hungerkinder bietet berührende Einblicke in ein uns heute fernes, doch so nahes Land. Es sind Blicke in die Seelen seiner letzten Kinder. Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stitung und der KVHS. Der Eintritt ist frei.

ASTRAKombi

MAZDA 3 statt

statt

6.990

12.450 €

Autoland

Autoland

Bestpreis

5.450

Allwetterreifen 1.4 Benziner · 66 kW/90 PS · EZ 2008, 112 tkm, Klima, Radio-CD/MP3/AUX, Temp., Multif.-Lenkrad, Lichtsens., el. Fensterh., Geschwindigkeit-Begrenzungsanlage, Alu

FABIA

Bestpreis

Mega

9.990

Mega

Mega

Vielfalt Bestpreis Megane

statt

12.490

GOLF statt

15.990 €

Autoland

Autoland

Bestpreis

Bestpreis

11.450 €

1.0 Benziner · 55 kW/75 PS · EZ 2017, 11 tkm, Klima, Freisprechanlage, Radio-Touch, Lichtsensor, ISOFIX, City-Notbremsfunktion, Abstandswarnsystem, EU 6

13.990 €

statt

Megane auch als Grandtour & Coupé

statt

85 kW/116 PS · 1.2 Turbo Benziner · EZ 2014, ab 47 tkm, Klima, Bordcomp., Bluetooth, Freisprech-

Autoland

14.450

ab

anlage, Radio-CD/MP3/AUX/USB, Multif.-Lenkrad, Tempomat, Nebelscheinwerfer, Beifahrerairbag abschaltbar, el. Fensterheber/beheizbare Außenspiegel, Tagfahrlicht, ISOFIX, verschiedene Farben

Bestpreis Benziner · 103 kW/140 PS · EZ 2014, 31 tkm, Klima€ 1.4 automatik, Freisprechanl., Einparkh. vo/hi, el. Spiegel, Sitz-/Lenkradhzg., Geschwindigkeit-Begrenzungsanl.

10.700 €

8.999 €

statt

23.730 € Autoland

Bestpreis

Gebrauchte wie neu mit Bestpreis-Garantie 14.990

2er

CAPTUR

Sprachstrg., Sitzhzg., Kamera, Temp., LED-Tagfahrlicht

A4

statt

statt

statt

statt

23.450 €

30.786 €

26.990 €

Autoland

Autoland

Autoland

Autoland

Bestpreis

Bestpreis

Bestpreis

Bestpreis

16.490

Automatik 1.2 Benziner · 87 kW/118 PS · EZ 2016, 31 tkm, Klimaautomatik, Einparkhilfe, Sitzhzg., Kamera, Navi, Temp., el. anklappbare Spiegel, Lichtsensor, hoher Einstieg

20.990

Automatik

1.5 Benziner · 100 kW/136 PS · EZ 2015, 40 tkm, € 218i, Klimaaut., Geschwindigkeit-Begrenzungsanl., Notruf-/ Fernlichtassist., Panoramaglasd., Abstandswarnsyst.

18146 Rostock · Brückenweg 2 · direkt an der Ausfahrt Rostock-Nord ·

21.990

Automatik Benziner · 81 kW/110 PS · EZ 2017, 15 tkm, Navi, € 1.6 Klimaaut., Freisprechanl., Bluetooth, Radio-DAB/AUX,

T6 Transporter

18.950 €

schwenkbare Anhängerkupplung 1.2 Benziner · 63 kW/86 PS, EZ 2014, 34 tkm, 1. Hand, Klima, Sitzhzg., Radio/Farbe-Touch, Allwetterreifen, el. Fensterheber/Spiegel beheizb., ISOFIX, Start-Stop

TIPO Kombi

MOKKA 16.990

Allwetterreifen 2.0 Benziner · 111 kW/151 PS · EZ 2009, 77 tkm, Klimaautomatik, Bi-Xenon, Einparkhilfe, Sitzhzg., Keyless Go, Tempomat, beheizb. Frontscheibe, Alu, City-Lenkung

9-Sitzer

Diesel · 75 kW/102 PS · EZ 2016, 25 tkm, Climatic, € 2.0 Freisprechanlage, AUX/USB, Berganfahrh., Schiebetür, Müdigkeitserkenn., Tagfahrl., el. Spiegel, ISOFIX, EU 6

23.450

Automatik

Diesel · 110 kW/150 PS · EZ 2017, 12 tkm, Temp., € 2.0 3-Zonen Klimaaut., Xenon, Media Interface, Einparkhilfe, Lichtsensor, LED-Tagfahrlicht, Start-Stop, EU 6

0381- 666 41 41 · Mo - Fr: 9 - 20 Uhr · Sa: 9 - 18 Uhr · Sonntag Autoschau

Autoland Rostock e.K. Inhaber Wilfried Wilhelm Anclam

5000 Autos · alle Marken ·

finanzieren · 0% anzahlen

Neuwagen · Jahreswagen · Gebrauchtwagen · 22x im Osten · 3x in Mecklenburg-Vorpommern · www.autoland.de 300


10

www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 11. NOVEMBER 2018

ARBEITSMARKT UND BILDUNG

Mehr Geld Die Hochschule Neubrandenburg – University of Applied Sciences sucht zum 01.09.2019

zwei Auszubildende zur/zum Kauffrau/ Kaufmann für Büromanagement Kennziffer: 312001/2019 Du suchst einen zukunftsorientierten Ausbildungsplatz mit dem Du Deine Ideen einbringen kannst, der Deine Fähigkeiten im Umgang mit modernen Kommunikationstechniken fordert und auf dem Du eigenständig oder im Team verantwortlich Zukunftswissen erarbeiten kannst? Dann bist Du bei uns richtig. Die Hochschule Neubrandenburg setzt auf junge, engagierte Leute, die Ideen entwickeln, die gerne mit Menschen zusammenarbeiten, Dienstleistungen erbringen und an Organisationsfragen interessiert sind. Informationen über die Hochschule Neubrandenburg – sowie diese Stellenausschreibung indest Du im Internet unter: www.hs-nb.de/Stellenangebote Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams:

Kundendiensttechniker und/oder

IG BAU: Jetzt Lohnabrechnung prüfen MIT: Zustimmung für bisherige Arbeit VR/vpb/pm. Lohn-Plus für die Arbeit mit Pinsel und Tapezierrolle: Die rund 380 Maler und Lackierer im Landkreis Vorpommern-Rügen streichen jetzt mehr Geld ein. Rückwirkend zum Oktober steigen die Löhne in zwei Stufen um insgesamt 5,9 Prozent. Ein Malergeselle kommt damit auf einen Stundenlohn von 15,87 Euro – ein Plus von 90 Euro pro Monat. Im nächsten Jahr kommen noch einmal 112 Euro dazu. Das hat die IG BauenAgrar-Umwelt mitgeteilt. In den neuen Bundesländern wachsen die Löhne dabei um zehn Cent in der Stunde mehr als im Rest der Republik – »ein weiterer wichtiger Schritt hin zur Ost-West-Angleichung«, so die Gewerkschaft. Die IG BAU OstmecklenburgVorpommern rät den Handwerkern in der Region, ihre aktuelle Lohnabrechnung zu prüfen. »Die Baubranche brummt. Davon profitieren auch die Ma-

Anlagenmechaniker für Heizung, Lüftung, Sanitär

lerbetriebe. Jetzt bekommen die Beschäftigten endlich einen fairen Anteil an der guten Umsatzentwicklung«, sagt Bezirksvorsitzender Wolfgang Ehlert. Mehrfach standen die Tarifverhandlungen zwischen IG BAU und Arbeitgebern vor dem Scheitern. Am Ende entschied eine Schlichtung. Ehlert rät den Malern und Lackierern, auf der richtigen Bezahlung zu bestehen: »Fachkräfte sollten sich nicht mit dem Helfer-Lohn abspeisen lassen.« Anspruch auf den Tariflohn haben Beschäftigte, die Mitglied der Gewerkschaft sind und die in einem Betrieb arbeiten, der zur Malerinnung gehört. Für sie steigt neben dem Verdienst auch die Sonderzahlung am Jahresende – auf jetzt 635 Euro. »Das ExtraGeld kommt mit der November-Abrechnung, die bis spätestens Mitte Dezember im Briefkasten liegt«, so Ehlert.

und

Auszubildende für das kommende Lehrjahr Wir erwarten Spaß bei der Arbeit und handwerkliches Geschick. Wir zahlen einen weit übertariflichen Lohn (mit Urlaubs-, Weihnachtsgeld, 13. Gehalt, Tankgutscheine, …) und bieten euch einen Arbeitsplatz mit Zukunft in Festeinstellung. Wir arbeiten in unserer Region.

Im Amt bestätigt

Kompetenzzentrum für beruliche Rehabilitaion in Mecklenburg-Vorpommern

Infoveranstaltungen am 13. November 2018

Der MIT-Vorstand: Daniel Ruddies, Gabriele Dörner, Wotan Drescher, Anja Ostenberg und Wendy Ruddies (v. l.). Der Europa-Abgeordnete Werner Kuhn war als Referent dabei. Foto: privat

Stralsund/vpb/pm. Der Stralsunder Daniel Ruddies führt die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Vorpommern-Rügen (MIT) weiterhin als Vorsitzender an. Der 43-jährige Unternehmer erhielt während des Kreismittelstandstages am Montag in Stralsund knapp 88 Prozent der abgegebenen Stimmen. Als Stellvertreterin wurden Gabriele Dörner aus Sundhagen und als Schatzmeisterin Wendy Ruddies aus Stralsund in ihrem Amt bestätigt.

Der Vorstand wird komplettiert durch die Beisitzer Wotan Drescher aus Süderholz, Uwe Duhm aus Garz/Rügen und Anja Ostenberg aus Stralsund. Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung von CDU und CSU (MIT) ist mit mehr als 25.000 Mitgliedern der stärkste und einflussreichste parteipolitische Wirtschaftsverband in Deutschland. Die MIT vertritt die Interessen der Mittelständler und setzt sich für mehr Unternehmergeist in der Politik ein.

Berufsförderungswerk Stralsund Haus A3, Raum 103 Große Parower Str. 133 | 18435 Stralsund Beginn um 9:30 Uhr

Beratung • Projektierung • Verkauf • Installation • Wartung

An der Mühle 21 • 18311 Ribnitz-Damgarten Tel. 03821 - 72 00 62 • www.heluesa.de

RGG Reinigungsgesellschaft mbH Grimmen Verstärken Sie unser Team!

Mitarbeiter für die Unterhaltsreinigung gesucht. Einsatzort: Grimmen Bewerbungen bitte per Telefon 03831/443010 gerne auch per Mail: info@servicegruppe.de

Mitarbeiter zur Verstärkung gesucht! Ihr Profil: Wir Bieten: Handwerkli�es Ges�i� Leistungsgere�te Vergütung Mind. FS Klasse B Einen si�eren Arbeitsplatz Teamfähigkeit Freundli�es Arbeitsklima Kundenorientiert Interessante Tätigkeiten Quereinsteiger? Kein Problem Rohr- und Kanalreinigung Horst-Günter Zorn GbR Gutsstraße 14 18516 Süderholz · OT Wüsteney

Telefon (03 83 32) 8 05 55 info@rohrreinigung-zorn.de

REWE.DE/karriere

DEINE FRISCHE ART BEGEISTERT DEIN TEAM?

Themen:

Beratungsstelle Bergen

• Arbeitserprobung | Berufsindung MIZ Medien- und Informaionzentrum Marktstraße 12 | 18528 Bergen • interessante Qualiizierungsangebote Beginn um 10:00 Uhr • betreute betriebliche Umschulung-Reha Beratungsstelle Greifswald • Integraion in Arbeit Akivzentrum „Boddenhus“ • Antragsverfahren für Leistungen zur Karl-Liebknecht-Ring 1 | 17491 Greifswald Teilhabe am Arbeitsleben (LTA) Beginn um 14:30 Uhr

Berufsförderungswerk Stralsund GmbH | www.bfw-stralsund.de Ansprechpartner: Herr Heilfurth | Tel. 03831 23-2417 PLAYERS LOUNGE Für unsere Spielhalle in Stralsund suchen wir eine freundliche, kundenorientierte Servicekraft (m/w) im Schichtdienst auf 450,- Euro Basis Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter  0170 / 59 76 85 2

Mitarb. f. Verkauf TZ 15 Std./W. u. 450 €, n. Strals.,

Jede Woche wissen, was läuft!

ges. Tel: 08031-381200 (Mo–Fr) Schilder Kürzinger GmbH Verstärkung in Velgast (m/w/d) für unser Reinigungsteam gesucht! Teilzeit 25/Std. wtl. tägl. ab 5 Uhr, Wochenenden im Wechsel. Hago FM GmbH Tel 038231-81658 barth@hago.net www.hago.net

Sei dabei in Barth! Wir suchen Unterstützung (m/w/d) in der Reinigung, Minijob oder Teilzeit für tägl. 4 Std., jeweils ab 14 Uhr. Hago FM GmbH Tel 038231-81658 barth@hago.net www.hago.net

Liebherr-Akademie Rostock Staatlich anerkannte Einrichtung für Weiterbildung

Suchen zuverlässige

Reinigungsmitarbeiter für Rehaklinik in Göhren Teilzeit 25 o. 30 Std./Woche, unbefr. Verträge, Bezahlung nach Tarif, Bew. telefonisch unter Tel.: 030-56597633 oder per Mail an i.roch@mcsgmbhberlin.de

Einzelnachhilfe zu Hause alle Klassen & alle Fächer Bundesweite Elternbefragung ‘12

INFRATEST: GUT (1,8) (03838) 819 86 37 www.abacus-nachhilfe.de (038231) 45 9 66

ECHT WAS ERREICHEN. Für unseren REWE Markt in Plau am See suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

• Fleischergesellen (m/w/d) Und für unseren REWE Markt in Sassnitz, Mukraner Straße 1c suchen wir außerdem

• Fleischabteilungsleiter (m/w/d) • Fleischergesellen (m/w/d) Interesse? Bewerben Sie sich bei uns. online unter: www.supermaerkte-nord.de/stellenangebote Per Mail: bewerbung@unser-norden.de Per Post: Supermärkte Nord Vertriebs GmbH & Co. KG Recruiting Benzstraße 10 24148 Kiel

LEHRER/AKADEMIKER/STUDENTEN für Nachhilfe alle Klassen, alle Fächer gesucht. Tel.: 03831/282769 o. 038231/45966 o. 03838/819863 o. 038326/465170 www.nachhilfelehrer-jobs.de

OWI Hähnchengrill Marlow

Infotermine am 14. und 28. November um 13:30 Uhr

Schweißerausbildung Wir bringen Schweißen auf den Punkt: intensives Praxistraining, beste Vermittlungschancen, keine Vorbildung erforderlich. Jetzt informieren! ■

Zertifizierte Ausbildung in allen Handschweißverfahren

Wir stellen ein:

Verkäufer/-in, Aushilfen und Frührentner

Einsatz in der gesamten Metallverarbeitung z. B. im Schiffs-, Rohr-, Stahl- und Kranbau

Teilnahme auch mit Bildungsgutschein

Pkw-Führerschein erforderlich, flexible Arbeitstage möglich (3-6 Tage je Woche)

Wir machen Fachkräfte.

Gerne beraten wir Sie vor Ort und zeigen Ihnen die Produktions- und Ausbildungsstätten. Ausbildungszeiten und Infotermine sind auf den Fahrplan der Linie 19 abgestimmt (Haltestelle Rostock Seehafen Ost). Ansprechpartnerin: Stefanie Reitz Tel. (0381) 6006 3501 stefanie.reitz@liebherr.com Liebherr-Akademie Rostock Liebherrstraße 1, 18147 Rostock www.liebherr-akademie.de

Wir bieten: Gute, leistungsorientierte Bezahlung, sicheren Arbeitsplatz, Ausbildung im Betrieb. Tel. Auskunft: 038221/80666 oder 0171/7726015 300


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 11. novemBer 2018

11

BAUEN UND WOHNEN

Kupferrecycling

Freilutsaison verlängern

Mb/djd. Die Kreislaufwirtschat spielt eine wichtige Rolle bei der Abfallvermeidung. Unter www. copperalliance.de gibt es Infos zur Rolle von Kupfer im Umweltschutz.

Ein Terrassendach ist praktischer Wetterschutz Lübeck/sb/pm. Wenn Sie Ihre Terrasse auch in den kommenden Monaten nutzen möchten – ob nun für ein winterliches Grillen oder eine kuschelige Mittagspause – sollten Sie über eine Terrassenüberdachung nachdenken. Damit ist Ihre Terrasse jederzeit nutzbar, sieht immer schön aus, und die Möbel sind trotzdem vor der Witterung geschützt. Moderne Glasüberdachungen haben den Vorteil, dass sie Schutz bieten, aber weder die Terrasse noch die sich anschließenden Räume verdunkeln. Versehen mit Seitenelementen entsteht ein idealer Wind- und Wetterschutz. Problemlos lassen sich die Überdachungen zu ei-

Verlängern Sie den Sommer mit einem Terrassendach. Foto: nelson Park

nem Kaltwintergarten erweitern, der eine interessante und preisgünstige Alternative zum Warmwintergarten ist. Anders als dieser

ist er weder beheizt noch isoliert. Vor allem bei südlich gelegenen Kaltwintergärten kann die Sonne optimal genutzt werden.

Farbe, Form und Größe: Individuell

Düsseldorf. Mieter haben nach einer abgegebenen Zustimmung zu einer Mieterhöhung bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete kein fernabsatzrechtliches Widerrufsrecht. Dies hat laut ARAG der Bundesgerichtshof in einem aktuellen Urteil entschieden (BGH, Az.: VIII ZR 94/17). arag

Neubrandenburg/vtb/epr. Bei der Boden- und Wandgestaltung ist es leicht, sich etwas für die individuelle Gestaltung herauszusuchen. Bei Schränken, Regalen oder Kommoden wird

Felix Bedachung, Zimmerei & Fassaden GmbH

100 m² Dachneueindeckung

Dachsanierung

Möbel nach Maß verwandeln das Dachgeschoss in ein wahres Raumwunder. Foto: epr/Holzland

die Sache schon knifeliger. Wer eine maßgeschneiderte Einrichtung haben möchte, musste bisher meist tief in die Tasche greifen. Mit der neuen HQ-MöbelWelt von HolzLand sind Möbel nach Wunsch jetzt auch zu einem fairen Preis möglich. Und so funktioniert es: Zu Hause die genauen Maße des zuküntigen Einrichtungsstückes ermitteln und dann im Handel über einen praktischen Konfigurator zusammenstellen – dazu stehen 27 Dekore in drei verschiedenen Plattenstärken sowie zahlreiche Griff- und Beschlagvarianten zur Auswahl. www.holzland.de.

Unschlagbare Rabatte

Nach Wunsch

Kein Widerrufsrecht

mit hochwertigen, Tonpfannen, Altdachabriss, Lattung mit Wärmedämmung ab 4950,- €

 0511/87 59 24 70

Anzeige

Schautag bei PORTAS Renovierungsschau in Stralsund Am kommenden Montag öffnet der PORTAS-Fachbetrieb Heinrich in Stralsund seine Türen und lädt zur Renovierungsschau ein. Am Montag, 12.11. von 10 bis 18 Uhr, können die innovativen Renovierungslösungen der Profis bei persönlicher Beratung in Augenschein genommen werden. Für jeden Renovierungsbereich gibt es bei PORTAS ein

speziell entwickeltes Verfahren. Das ist einleuchtend, denn Türen werden anders beansprucht als Küchen und Treppen anders als Fenster. Mittels anschaulicher Vorher-Nachher-Modelle zeigt der Renovierungsexperte den Besuchern, wie aus alten Türen, Haustüren, Küchen, Treppen und Fenstern wieder richtige Schmuckstücke werden kön-

nen. Wer sich gerade mit Renovierungsplänen beschäftigt und nach langlebigen Lösungen mit geringem Aufwand und hoher Qualität sucht, sollte sich den Besuch der PORTAS-Ausstellung in Stralsund und die Chance, den Renovierungsexperten vor Ort persönlich kennenzulernen, nicht entgehen lassen.

Vorher - Nachher Küche. Fotos: PORTAS

Herzliche Einladung Einladungzum zum großen Samstag, 06.01. und Herzliche Montag, 12. November 10 bis 18 Uhr

Schautag! SEKTEMPFANG

07.01.2018 in Stralsund,Sonntag, Frankendamm 88 jeweils von 10 - 17 Uhr

Clever renovieren und modernisieren! Türen, Haustüren, Küchen, Treppen, Fenster, Spanndecken und mehr

✓ Ohne Rausreißen in nur einem Tag ✓ Neue, moderne Fronten nach Maß ✓ Türen nie mehr streichen ✓ Sie sparen bares Geld ✓ Für alle Türen und Rahmen geeignet ✓ Erweiterungen nach Ihren Wünschen ✓ Über 1.000 Modelle zur Wahl ✓ Modelle: Klassisch, Design, Landhaus PORTAS-Fachbetrieb Mustermann Schnell, sauber,

solide, stilvoll

Tel. 03831 270493

Frank-Mustermann-Straße 54 • 65432 Musterbach

 0 60 74 - 404 127  www.mustermann.portas.de

Besuchen Sie unsere Ausstellung oder rufen Sie uns an. 300

✓ Neue Stufen in Echtholz, Laminat, Vinyl ✓ Kein Raußreißen des Treppenkerns ✓ Mehr Sicherheit dank Antirutschkante ✓ Auf Wunsch Beleuchtung u. Geländer

www.heinrich.portas.de

Nieparser Bauunion www.nieparser-bauunion.de

Gün s Ang tiges ebo t

Dachdeckerei & Zimmerei Tel. 038321 69424 · Funk 0171 6468883 · Mail: dachdeckerei-schilling@t-online.de

Angebot: 100 m² Abriss, Lattung u. glanzbeschichtete Dachsteine nur 5.450,00 €


12

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 11. novemBer 2018

AUS UNSERER REGION / KLEINANZEIGEN

Endspurt beginnt Aktion »Weihnachten im Schuhkarton« Stralsund/Sassnitz/vpb/mb. Die weltweite Aktion »Weihnachten im Schuhkarton« nähert sich der Zielgeraden. Zum dreizehnten Mal können die Bürgerinnen und Bürger Kindern mit einer Kleinigkeit eine große Freude machen. Neun Annahmestellen in Stralsund und fünf Annahmestellen auf Rügen nehmen die Geschenke noch bis zum 15. November entgegen. »Wir wünschen uns, dass zu dieser 23. Saison noch mehr Kinder unvergessliche Freude erleben«, sagt Steffi Köpke. Nach Abgabeschluss gehen die Päckchen auf die Reise in die Empfängerländer. Dort werden sie von Kirchengemeinden unterschiedlicher Konfessionen an Kinder verteilt, die ot noch nie in ihrem Leben ein richtiges Geschenk erhalten. »Für die Jungen und Mädchen ist es unglaublich schön zu spüren, dass jemand an sie denkt«, berichtet Stei Köpke. »Schon Geschenke wie ein neues Schulheft, ein kleines Kuscheltier, eine Tafel Schokolade oder eine eigene Zahnbürste zeigen dem Kind, dass es wertvoll und geliebt ist.« Mitmachen und Freude schenken ist ganz einfach. Eine Packanleitung und alle Infos sind im Flyer zu finden, der über die Webseite der Aktion www. weihnachten-im-schuhkarton. org heruntergeladen werden kann. Ist der Karton gepackt, kann er bis zum 15. November (zusammen mit einer empfohlenen Spende von 8 Euro für Abwicklung und Transport) zu einer der Annahmestellen gebracht werden. »Wer keine Zeit

zum Packen hat, kann uns Sachspenden zur Verfügung stellen, die wir sehr gern im Nachbarschaftszentrum Grünhufe annehmen«, sagt Stei Köpke. »Dann verpackt ein geschultes Team die Päckchen kindgerecht und zollkonform und schickt sie für Sie auf die Reise nach Osteuropa und Zentralasien.« Wer das Pack-Team dabei unterstützen möchte, kann sich gern bei Frau Köpke melden. Privatpersonen und Unternehmen haben auch die Möglichkeit, mit einer größeren Geldspende symbolisch eine Patenschat für den Transport von tausenden Päckchen in ein ausgewähltes Land übernehmen. Folgende Annahmestellen gibt es in Stralsund: Landeskirchliche Gemeinschat, Katharinenberg 32; Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde, Fährstraße 11; Kita »Im Heuweg«, Tribseer Vorstadt; Strelapark, Grünhufer Bogen 13-17; »Spielzeugschachtel«, Heilgeiststraße 88; SonnenApotheke, Küterdamm 7; Plegeteam Behrens Beratungszentrum, Hans-Fallada-Straße 1; Maritimes Zentrum Franken, Großer Diebsteig 3 und Uhlenhaus Tagesstätte/Stadtteilbibliothek, Maxim Gorki Straße 32. Im Umland inden Sie zwei weitere Annahmestellen: Wiese’s Markt, Hauptstraße in Abtshagen und Plegeteam Behrens, Stralsunder Straße 34 in Prohn. Auf Rügen gibt es folgende Annahmestellen: Sektor 7 GbR, Calandstraße 4 in Bergen; Evangelische Kirchengemeinde, Billrothstraße in Bergen; Freie Schule Glowe; Schuhhaus Feilke, Rügengalerie in Sassnitz und die Freie Schule Rügen, Dreschvitz.

Für Kriegsgräber Straßensammlung bis 25. November

BRENNSTOFFHANDEL

FAHRZEUGE

STRALSUND-BERGEN-GRIMMENRIBNITZ DAMGARTEN

AKTIONSPREISE PKW-ANKAUF Kaufe st. PKW, ob alt oder defekt, nehme alles, Tel.: 0174 / 1858519

· Union ab 8,95 E · Rekord ab 10,80 E · Holz ab 3,95 E

TEL. 03 98 26-7 65 77 Gut gesehen, das hier ist keine Autoanzeige! Nutzen Sie diesen Platz für Ihr Angebot! Unsere Anzeigenannahme im Internet www.blitzverlag.de € ANKAUF PKW BUS Transp., Geländew., alle ART  0163/8888598 SEIT 1990 !!!

18334 Langsdorf • Haupstr. 19A • Tel: 038320/64922

Ralph Hoffmann

Autoglas für Pkw, Lkw, Bus Steinschlagreparaturen Tönungsfolien Stralsund • Platz des Friedens 23

03831- 30 68 72

autoglashoffmann@gmx.de

AUFFALLEN Heben Sie Ihre Kleinanzeige mit einem Bild hervor.

ROLLTORE Spitzenqualität, s-mb.de, T. 0800-7258250 (Gebührenfrei)

Lebensbäume, Scheinzypressen 90cm, 1€  0152-27512690

Brennholz und Tannengrün auf Rügen

RAS GmbH

Regionaler Auslieferungsservice für BRENNSTOFFE

Tannengrün 7 ¤/Bund Selbstwerbung Holz im Wald 3 m Holzstämme oder Holz gehackt auf Hof in Kluis

Briketts % 0 38 43/ 21 21 27

GÜSTROW Verbindungschaussee 2a

FENSTER & TÜREN, Komplettservice, s-mb.de, T.: 0800-7258250 (Gebührenfrei)

Für Liebhaber, goldene Herrentaschenuhr mit Sprungdeckel, massives Gehäuse, 585er Gold, über 100 Jahre alt, mit 1/4 Schlagwerk, in einem unglaublich gutem Zustand.  039971/15598

Wir liefern überall hin!

Der Notruf für Ihre Sicherheit

tel. 0152 553 68 059 www.treppenonline.com

0 38 31/4 73 10

24h www.mc-zaun.pl

HEIZÖL DIESEL GASÖL FLASCHENGAS

Tel.015152182102, 0048663101048 direkt vom Hersteller

METALLZÄUNE AUs PoLEN

Brennstoffhandel Rosenfeldt GmbH An der Mühle 2 • 18311 Ribnitz-Damgarten

0162 - 3 14 86 25

03821-720698

Direkt vom Hersteller JETZT:

soMMEr-PrEisE

0152/25653261

(dt. Netz)

Kleinanzeigen im Blitz aufgeben unter:

www.blitzverlag.de oder über unsere Hotline-Nummer

03831 2677404

18437 Stralsund, Platz des Friedens 19 Tel. 0 38 31/28 17 60

BMW X3 Bj.2010, Diesel schwarz metallic, Topzustand 165Tkm 9.999 € TEL. 01736342900 Entsorge Ihr Auto Batterien u.Schrott kostenlos 01603853951 Kaufe ihr Auto  0162-8830327

Kaufe Pkw aller Art, auch ohne TÜV, 038301-61092 od. 0173/9516448

IHRE PRIVATE KLEINANZEIGE

2 3

Verk. neuw. E-Bike 3-Rad-Roller Farbe weiß, Reichweite 60 km, 25 km/h Motor 1000 Watt mit Windschild garat. Pr. 1350€  01523-2062547

4 5 6 7 In welchen Ausgaben soll Ihre Anzeige erscheinen:

Suche alle art von Wohnwagen Mobil mit oder ohne Tüv alles anbieten 015256490212

Rostock

Tiermarkt (privat)

Wassersport

Wohnungssuche

Verkaufe

Immobiliensuche

Suche

Nachmietersuche (priv.)

Urlaubssuche

Partnerschaft

Stellensuche

Sonstiges

6 Greifswald

Güstrow Schwerin

4

Neubrandenburg

2

5

03944-36160 www.wm-aw.de Fa

Fahrzeugmarkt

Stralsund

Wismar

Kaufe Wohnmobile + Wohnwagen

3

1 7

Camper sucht ein Wohnmobil! 0152/ 25754905

Unter welcher Rubrik soll Ihre Anzeige abgedruckt werden:

Bitte kreuzen Sie ein oder mehrere Gebiete an.

WOHNWAGEN

!!! Ankauf Wohnwa./Wohnmobil aller Art. bitte alles anbieten.  015215184684

1,90 €

1

540 €

03981-445658

pro Zeile

Bitte setzen Sie pro Kästchen nur einen Buchstaben ein und lassen Sie zwischen den Wörtern sowie nach Satzzeichen ein Kästchen frei. Berechnungsgrundlage 30 Zeichen pro Zeile, Druckbild kann abweichen. Deutlich geschriebene Druckbuchstaben helfen uns, Fehler zu vermeiden. Es werden nur korrekt ausgefüllte Coupons angenommen.

17235 Neustrelitz Kranichstr. 21 Telefon:

Wohnmobil

Holztreppen-Metallzäune Direkt vom polnischen Hersteller!

· · · ·

Auch stundenweise oder Langzeitmiete.

ein

Briketts

METALLZÄUNE AUS POLEN !!!

Minkwitz

Privat sucht 01701050700

DIENSTLEISTUNGEN

8.00–16.00 Uhr Tel. 03 83 26/46 99 34

- Lkw ab 69,- ¤ pro Tag - Transporter ab 53,- ¤ pro Tag

ab

Verk. neue Gussheizkörper, Räucherschrank, ein MTS  015903079758

Bestellannahme

Autovermietung

PKW-Anhänger

Treppenlift, neuwertig, praktisch unbenutzt. Der Lift kann besichtigt werden. Absprache unter Telefonnummer 038151242.

Aktionspreise

Gepflegter Garten in Stralsund. Ideal für Hobbygärtner oder junge Familien. Viel Grün und Platz für die Kleinen. Erstausstattung für Gartenarbeit mit dabei. Eckdaten: - ca, 300 qm, Bungalow mit überdachter Terrasse (ca. 27 qm), Küche/Toilette inkl. zusätzlich Werkstatt (ca. 6,5 qm), Pacht ca. 100 Euro p.a., Wasser kostenlos, Preis 200 Euro. Tel. 015158145253

So fällt Ihre Kleinanzeige richtig ins Auge! Fragen Sie unsere Mitarbeiter oder gestalten Sie Ihre Anzeige unter www.blitzverlag.de

Trapezbleche 1. Wahl und Sonderposten aus eigener Produktion, TOP-Preise, cm-genau, in 19348 Perleberg, Hamburger Chaussee 5, Tel.: 03876/3000-290 www.dachbleche24.de (Ihr Produzent!)

Brennstoffhandel Richtenberg

Kaminholz - Esche und Eiche ab 55,- e Schüttraummeter Gala Guse, 18574 Venzvitz

Suche Toyota  01725308135

geplegt. Gesammelt wird ebenfalls für eine grenzüberschreitende Bildungs- und Jugendarbeit, die dazu beitragen soll, eine Verständigung gerade unter jungen Menschen über Ländergrenzen hinaus zu entwickeln. Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge betreut im Auftrag der Bundesregierung die deutschen Kriegsgräber im Ausland. Er ist weltweit der einzige Verein, der diese staatliche Aufgabe weitgehend aus Beiträgen und Spenden erfüllt. Geplegt und betreut werden 2,7 Millionen Gräber von Kriegstoten auf 832 Kriegsgräberstätten in 46 Staaten.

Lebensbäume 60 cm 0,80 € Thuja Smaragd 60 - 80 cm 3,50 € Hainbuchen 80 cm 1,50 € Tel. 03998 258538 www.meck-green.de

Haus-Hofauflösung Möbel Hausrat Werkz. Trödel  016097693670

MZ ES 150, Bj. 65, mit Papieren, komplett zum Restaurieren Tel. 0173/ 6472400

Stralsund/vpb/pk. Traditionell startet im Oktober die Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge in den Städten mit Prominenten. Die Sammlung erstreckt sich in diesem Jahr noch bis zum bis 25. November. Die Haus- und Straßensammlung des Volksbundes indet im Herbst jeweils zwei Wochen vor und zwei Wochen nach dem Volkstrauertag statt. Gesammelt wird in diesem Jahr in Gedenken an das Kriegsende des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren. Mit den Spenden werden in Nordfrankreich deutsche Kriegsgräber gefallener Soldaten aus dem Ersten Weltkrieg

ROLLLÄDEN zu Schmunzelpreisen, s-mb.de, T.: 0800-7258250 (Gebührenfrei)

Tel.: 03838/3159323 Mo.-Do. von 10:00 - 16:00 Uhr

Kfz-Meisterbetrieb Abschlepp- & Bergungsdienst 24h-Notruf 0160 550 71 29

www.anhänger-blohm.de

Landrat Stefan Kerth, Oberbürgermeister Alexander Badrow, Volksbund-Vorsitzender Thomas Reichenbach, MTS-Kommandeur Kapitän zur See Oliver Jülke, Geschäftsführer des Volksbundes Thomas Nitz und Militärpfarrer Carsten Süberkrüb (v.l.) posieren mit den Spendenbüchsen beim Auftakt der Straßensammlung in Stralsund. Foto: PSt.

gesackt oder lose

Kamin- / Brennholz trocken und gehackt Tel. 0151/51006603

Zusätzlich erscheint Ihre Anzeige auch unter www.blitzverlag.de

Wann soll Ihre Anzeige erscheinen:

Chiffre-Anzeige Ihre Anzeige wird mit einer Chiffre-Nummer abgedruckt. Antworten auf diese Chiffre werden Ihnen vom BLITZ per Post zugeschickt. Dieser Service kostet zusätzlich 4,- €.

Tragen Sie hier das Datum eines oder mehrerer Sonntage ein.

Zeilenanzahl

Zeilenpreis

x

1,90 €

Anzahl der Gebiete

x

Chiffregebühr

Anzahl der Sonntage

(auf Wunsch)

+

4,- €

x

Ihr Preis

=

Suche Wohnwagen Wohnmobil auch ohne Tüv 01772833276 Bitte buchen Sie den Betrag von meinem Konto ab.

WASSERSPORT Verkaufe Schlauchboot Sevylor ST270W-HF mit Außenborder Suzuki 5PS  0151-617297

www.boote-lingroen.de

IBAN: Bankname: Vor-/Nachname:

PLZ/Ort:

Straße:

Tel.-Nr. (für Rückfragen)

E-Mail (für Rückfragen)

Unterschrift:

Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG

VERKAUFE

Tribseer Damm 2 • 18437 Stralsund Telefon:

HÖRMANN Garagentore u. Haustüren Aufmaß – Lieferung – Montage Tel 03991 156156

BIC:

03831 2677404

Ihre Daten werden nach DSGVO verarbeitet. Lieber Inserent für private Kleinanzeigen! Sie haben die Möglichkeit, Ihre private Kleinanzeige im gesamten Land Mecklenburg-Vorpommern (das sind 821.219 Exemplare für rund 2 Millionen Leser) zu verbreiten. Eine Zeile kostet pro Ausgabe nur 1,90 €, für alle sieben Ausgaben 13,30 €. Zusätzlich zu den von Ihnen gewählten Ausgaben erscheint Ihr Angebot auch im Internet unter www.blitzanzeigen.de

Über diesen Coupon können keine Anzeigen folgender Rubriken entgegengenommen werden: Tiere, Immobilienangebote, Wohnungsangebote, Urlaubsangebote, Dienstleistungen, Stellenangebote sowie andere gewerbliche Anzeigen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an den Verlag unter der oben genannten Telefonnummer. 300


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 11. novemBer 2018

13

KLEINANZEIGEN Suchen MFA/Schwester/MTA zur Teilzeitbeschäftigung in urologischer Praxis!  03998-362364

DIENSTLEISTUNGEN

STELLEN Gesuche

Baubetrieb Volker Pysall Lindenstr. 142 (Gewerbepark) • 18435 Stralsund Tel. (03831) 38 01 34 od. 0177/7 38 01 34

Bau-Service Dachdeckerei/Dachklempnerei Trockenbau/Carports

Umzüge & Service

Telefon 0171-1282224

Heckenrückschnitt und Heckenrodung zuverlässig und günstig 015233516447

Suchen für verschiedene, kleine Restarbeiten

IMMOBILIEN

Gesuche

Direkt vom Hersteller Tel.0048-509463646

HOLZTREPPEN aus Polen!

Bewertung für den Hausverkauf durch 2 erfahrene Maklerbüros! Für Verkäufer/Kunden kostenlos!

z.B. Buche, 1/4 gewendelt, 15 Stufen inkl. Vermessung, Transport u. Montage

nur 1.749 e

17 Jahre in MV Telefon 0048667708612

 www.handwerk.com.pl

Tesch & Teske Immobilien 039721 589992

HOLZTREPPEN aus Polen!

Suchen für vorgemerkte Kunden: EFH/DHH/RH/Resthöfe/Etwg. etc. in/um Stralsund/Rügen/Grimmen/ RDG/Barth/Zingst u. Umfeld!

und Fenster vom Tischler Gregor z. B. Treppe Buche ¼ gewendelt, 15 Stufen inkl. Vermessung, Transport und Montage

nur 1.749 e

Telefon 0048604162322  www.liderschody.pl

Keine Kosten für den Verkäufer! Tesch Immobilien 039721 - 589992

Maler, Tapezierarbeiten, Laminat u. Fassadengestaltung gut und günstig Telefon 0172-17 30 946

Meine Kunden suchen Häuser in ländlicher Umgebung. Zur Tierhaltung, Altersruhesitz oder Ferien. Anja Gerland Immobilien www.bauernhof-und-land.de 039721-52646

CHANNEL-DIREKT-MEDIUM Kartenlegerin & Hellseherin und ich trenne negative Energien hervorgerufen durch schwarzmagische Belastungen bei Mensch und Tier. Erika Schulze, 038334/667545, www.magnolia-spirit.de

Nähmaschinenreparatur Tel.: 015752375106

FÜR VERKÄUFER KOSTENLOS! Wir verkaufen Ihr Haus, Grundstück, Acker, Wald u. Wiesen.

Auch schwierige Fälle! www.Immobilien-Teske.de Tel. 039997-12745 o. 0172-9371938 18519 Brandshagen, Tel.: 03 83 28-60 60

Altmetallhandel Alexander Raesch Koppelstraße 41 18437 Stralsund Tel.: (03831) 44 34 15 oder 0160-1638935 www.schrottstralsund.de

Sanierungsbedürftige Immobilie bis 25 Tausend Euro zum Kauf gesucht Tel. 01701068000 Arztfamilie aus Süddeutschland sucht Einfamilien- / Ferienhaus 0152 287 92 906 , 03334 38 9130 www.pueschel-immobilien.de

WOHNUNGEN Angebote

Stubben fräsen, zuverlässig und günstig, auch in kleinen Gärten 015233516447

Übernehme kurzfr. und günsig alle Baum- und Heckenschnitarbeiten in HRO, RDG, FDZ Tel.: 0172/3268700 www.grundstuecksplege-mv.de www.voss-holz.de Tel. (038322) 8 68 Fax 5 11 74 • • • • •

Baulistenholz bis 13 m Länge Brettschichtholz + Konstruktionsvollholz Nagelplattenbinder + Fertigabbund Proilholz, Rauhspund, Massivholzdielen Riffelbohlen + Palisaden + Carports

Zu den Hellbergen • 18461 Franzburg Vertrauen Sie nur dem Fachmann

ihr altgold ist geld wert! Schmuck • Zahngold • Silber • münZen glaShütter uhren • bernStein

Barankauf

Ihre neue Wohnung

ahs

Immobilienservice

· Vermietung · Makler · Verwaltung · Hausmeisterservice · An-/Verkauf · Projektentwicklung

www.ahs-immobilienservice.de 2 Zi Whg auf Garz/Rügen, bei Bedarf Garten und Zugang. KM 400 €  0172-2501028 3 Zi.Who. ca 60m², 380€ kalt Verchen/ Demmin, ländlich am See, zu vermiet. Tel.01742421857

Halbinsel Wittow, Dranske, vermieten wir renovierten/ kernsanierten, 1-Zi.-Whg. KM ab 155 ¤ zzgl. NK; 2-Zi.-Whg. KM ab 229 ¤ zzgl. NK; 3-Zi.-Whg. KM ab 316 ¤ zzgl. NK; 4-Zi.-Whg. KM ab 320 ¤ zzgl. NK; 5-Zi.-Whg. KM ab 440 ¤ zzgl. NK; tlw. Blk., Blick Richtg. Wasser u. ins Grüne, ☼Seite, Aufzug, barrierefrei und mit 500 ¤ Umzugskostenhilfe

VVH KG Tel. 038303-126890 o. 0173-5146757 Wir sind tägl. für Sie erreichbar!

Grimmen, Jessiner Dorfstraße, ab sofort tolle 3-Zi.-Whg. ab ca. 58 m² im EG, KM 300 ¤ zzgl. NK und Garage zu vermieten. WVS GmbH Tel. 038303-126890 o. 01735146757 Wir sind tägl. für Sie erreichbar! Stralsund, helle, freundliche 3-Raum-Wohnung, 80 m², Altbau, modernisiert, Nähe Innenstadt u. Hafen, offene Küche z. Wohnzimmer, Bad m. Eckwanne, Pkw Stellplatz vorh., Miete netto 525,- ¤, Energieausweis ist beauftragt, Info 0177-6911211 oder 038231/450-351

Neu renovierte Wohnungen in Grimmen, Miltzow, Reinkenhagen, Reinberg, Abtshagen, Brandshagen, Horst und Umgebung zu vermieten:

2 Zimmer ab 225 ¤ Kaltmiete + NK 3 Zimmer ab 295 ¤ Kaltmiete + NK 4 Zimmer ab 370 ¤ Kaltmiete + NK

Sie erhalten 500 ¤ Umzugskostenhilfe! Telefon: 0162-9125995 oder 038328-6070 email: mt@hillebrand-gruppe.de Putbus, ab sofort tolle 2-Zi.-Whg. ab ca. 45 m² im EG, KM ab 285 ¤ zzgl. NK mit Küche zu vermieten. WVS GmbH Tel. 038303-126890 o. 0173-5146757 Wir sind tägl. für Sie erreichbar!

NEU renovierte Wohnungen zu vermieten. Nur wenige Minuten von Stralsund entfernt.

Sie erhalten 500 ¤ Umzugskostenhilfe!

ab 2 Zimmer für 230 ¤ ab 3 Zimmer für 295 ¤ Tel.: 038328-6070 o. 0162-9125995 Email: mt@hillebrand-gruppe.de Im renovierten „Alten Gutshaus“ in Wendisch Baggendorf, stehen ab sofort familienfreundliche 3-Zi.-Whg. vom EG bis 2. OG ab ca. 80 m², ab KM 450 ¤ zzgl. NK u. PKW-Stellplatz zur verfügbar. Sie erhalten zusätzliche 500 ¤ Umzugskostenhilfe. VVH Tel. 038303-126890 o. 0173-5146757

Wohnungsgenossenschaft Grimmen e.G. Wohnungen in Grimmen Carl-von-Ossietzky-Str. 28 – 30 3 Zi.-Wg., 72 m², K, Flur, großes Bad (W+D), Balkon, KR, 412,– € + NK, 87 kWh/(m²a), Bj. 1963 Schöne 2 Zi.-Wg., 59,32 m², Küche, Flur, großes Bad (W+D), Balkon, Keller, 2. Etage, 303,30 € + NK, Fernwärme 87 kWh/(m²a), Bj. 1963 Weitere Wohnungen auf Anfrage – wir erfüllen Wünsche! Kurt-Tucholsky-Straße 19, 18507 Grimmen Tel.: 038326/30470, Mo.–Do. 7.30–16 Uhr

www.wg-grimmen.de

NACHMIETER Ossenreyerstr. 37 · 18439 Stralsund Tel./Fax: (03831) 29 43 72

IMMOBILIEN Angebote Baugrundstück in Reinkenhagen direkt vom Eigentümer zu verkaufen, keine Maklergebühren, Hauptstr.: Grundstück ca. 758 m², KP 16.000,00 €, voll erschlossen, Genehmigte Bauvoranfragen liegen vor! Kontakt: 0172 2404715 o. 038328 6070 300

Langj. erfahrener Fliesenleger sucht Arbeit. 01628928072

URLAUB Kur an der Polnischen Ostseeküste in Bad Kolberg 14 Tage ab 299 ¤ mit Hausabholung 70 ¤. Tel. 0048947107991

GELDMARKT

Allround-Handwerker

Holztreppen aus Polen

Türen und Fenster

Putzer (m/w) für Innen und Außenbereich, zur Festanstellung. Bewerbung unter Telefonnummer: 03831/390027 oder volker-pysall@web.de (FT. 0171/4165837)

300 m² Fliesenausstellung 18320 Ahrenshagen, Hauptstraße 147 Tel.: 038225 30683 Wir planen Ihr Bad.

z.B. Buche 1x1/4 gew. 15 Stufen, Ge-1750 länder Lackiert, inkl Transport u. Einbau

in Stralsund, sucht schnellstmöglich

Flemendorf, schöne, ruhige 3 RaumWhng., Küche, Duschbad, 69m², Erdgeschoss, Altbau, modernisiert, Zentralheizg., Energieausweis ist beauftragt, Miete 345,netto, Info 0177-69 11 2 11 oder 038231450-351 Grammendorf, Bei Vertragsabschluss 500 ¤ in bar! Dorfstr. 3 Zi., 63 m², 160,- ¤, 2 Zi., 52 m², 130,- ¤, 1 Zi., 36 m², 90,- ¤, 5 Zi., 120 m², 260,- ¤, jeweils zzgl. NK, auch über ARGE mögl., Tel.: 040-81955601

!

Familienfreundliche, neu renovierte Whg. in Güttin und Dreschvitz teilw. mit Balkon, Blick ins Grüne

1-Zi.-Whg. KM 225 ¤ zzgl. NK 2-Zi.-Whg. KM 255 ¤ zzgl. NK 3-Zi.-Whg. KM 310 ¤ zzgl. NK

Sie erhalten 500 ¤ Umzugskostenhilfe, VVH Tel. 038303-126890 o. 0173-5146757 Wir sind tägl. für Sie erreichbar!

1 Raum Wohnung Stralsund, Grünhufe. Ab sofort abzugeben. Tel. 0171 2690084 Nachm. für 1Raumwohnung 38m² auf dem Dänholm. 015229857554

STELLEN Angebote Mitarbeiter (m/w) für Telefonbüro (Mo–Fr) in Stralsund gesucht. Bewerbungen per Mail an Interact Tele Service AG, Frau Garnisch, Zur Schwedenschanze 1, 18435 HST, bewerbunghst@interact-ag.de

– Selbständige – die z.B. KeIleraußentreppen abmauern, verputzen und isolieren. (Folgeaufträge bis zu 5 Jahre lang) Kein Beschäftigungsverhältnis

EILKREDIT

Rückfragen und Absprachen bitte unter Wohnungsverwaltung Miltzow GmbH Tel. 0383286070 oder 0172 2404715

AMV

Für unser Objekt in Dranske suchen wir einen oder mehrere FLIESENLEGER ohne Anstellungsverhältnis zum Fliesen von 20 Bädern an den Wänden und Fußböden. Die Arbeiten sollten umgehend aufgenommen werden können. Bewerbungen und Rückfragen richten Sie bitte an: Vermögensverwaltung Hillebrand KG Siedlung am Wald 54 18586 Ostseebad Sellin Tel.: 038303 – 126 890 o. 0173 – 64 63 959 Gern per Mail: info@mc-hillebrand.de

Kosmetiker/-in und Masseur/in für Seehotel am Neuklostersee gesucht (ab sofort, in Teil-/Vollzeit, unbefristet). Super Team und Lage, nur 20 Min. von Wismar, 3 Min. von Neukloster. Unterkunft kann organisiert werden. Wenn Sie zuverlässig, teamfähig und motiviert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Foto an GN@nalbach-architekten.de / Fragen:  01773225809 www.seeho tel-neuklostersee.de Küchenhilfe für die Gastronomie gesucht, gerne etwas älter, PKW, Pflicht.  038320/47944 Mitarbeiter zur Reinigung von Ferienobjekten auf dem Fischland gesucht. Verschiedene Zeit Modelle denkbar, Bezahlung über Tarif. Bewerbungen unter:  0176 729 41 518 Reinigungskraft ab sofort, für den Raum Rostock, in Festanstellung gesucht. Voraussetzungen: Führerschein, Belastbarkeit u. Zuverlässigkeit. Bewerbung an: HGSN Torsten Lindtner Stralsunder Straße 46 18182 Bentwisch  0381 877 33 130 oder per Mail an: hgsn-ro stock@web.de Reinigungskräfte (m_w) gesucht/ ganzjährig od befristet/Vollzeit/dynamisches Team/attraktives Gehalt/geregelte Frühschicht/Tankzuschuss/ Mitarbeitersport/Aparthotel Ostseeperle Glowe/Hauptstr. 42 in 18551 Glowe/038302 56380/Wir freuen uns!

Vollzeit-/Minijob in Hessenburg/Saal Das Kranich Hotel und Kranich Café suchen zwei zusätzliche Servicekräfte (m/w). Nettes Team und gute Bezahlung! Telefon: 0170/90 49 062 Stellenanzeige Erzieher/in. Wir, die Kita "Sanitzer Sternenkinder" suchen eine/n liebevolle/n staatl. anerkannte/n Erzieher/in, für 30-40 h. Wir bieten eine wunderschöne, religionspädagogische Kindertagesstätte mit 75 fröhlichen Kindern und einem herzlichen Team. gemeinsam möchten wir den Kindern eine schöne und unvergessliche Kita-zeit ermöglichen. Schön wäre es, wenn auch Sie dazu gehören würden und uns bei dieser wertvollen Arbeit unterstützen. Wenn wir Sie neugierig gemacht haben, melden Sie sich gern bei uns: Martina Ballhausen (Leitung/Träger) 0172/ 1907753 Wir suchen für unser Unternehmen in Barth ab sofort einen Trockenbaumonteur in Vollzeit. Vorausgesetzt wird Führerschein Klasse B, sowie selbständiges Arbeiten. Im örtlichen Einsatzgebiet.Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. System-Bau-GmbH-Barth Weidenweg 1a in 18356 Barth 038231/89049 Schulsekretär (m/w/d) zum 26.11.2018 für eine modern ausgestattete Grundschule gesucht. Als empathische und freundliche Bürokraft sorgen Sie für einen reibungslosen Ablauf des Schulalltages. Interessiert? Weiteres besprechen wir gern im Gespräch mit Ihnen. Randstad, Loggerweg 5, 18055 Rostock, Marleen Sattler, Tel. 0381/4612920, marleen.sattler@randstad.de

0 5 31/ 7 9 9 8 3 6 0

• auch bei Kontoüberzug und Altschulden • Hauskredite • Firmenkredite ab 0,9 % eff. Jahreszins vermittelt

TIERMARKT Verk.Flugenten Erpel aus Freilandhaltung Tel. 03975423846 www.bauern hof-am-wiesengrund.de Kleine Strohquaderbunde zu verkaufen! Stück 2€, Großabnahme VB. 17392 Boldekow  0172 6060 908 Border Colli Mix m/w zu verkaufen. Geb.15.10.2018. Abzugeben ab 17.12.2018 für 500€. Rückfragen unter 0170 8922274.

Naturliebhaberin HSA wünscht sich einen großen natur- und kulturliebenden, lebensfrohen Freund bis 83 Jahre für alles, was im Alter Freude macht. Getrennt wohnen.  Blitz Verlag, Feldstr. 2, 17033 Nbg., Chiffre 006/ 9829 Netter Er, 175 gr., sportlich und schlank, sucht Transsexuelle Sie oder Ladyboy für feste Beziehung. 015223434490

Romeo, 54/1,83 sucht Julia. Du hast wirklich Interesse an Zweisamkeit? Du bist bereit, Dich so zu zeigen, wie Du wirklich bist? Schreibst mir mehr als nur ein „Hallo da bin ich...!“, magst mir ein Foto schicken? (Antwort ist garantiert!) Dann würde ich mich über Dich freuen. „abz64@gmx.de“ A.i.bin n. perfekt, aber ehrlich! Stämmiges Nordlicht sucht das w. passende Feuer MMS erwünscht unter 01575-6789508 Suche Ihn, bin 64J/1,64/56kg mit Int. für Reisen, Musik, Natur u.a., ehrl./ liebev. Bez. Blitz Verlag, Feldstr. 2, 17033 Nbg., Chiffre 006/9825 Symp. ER 42 J. 1,90m, treu, ehrl. und humorv. sucht eine liebe SIE für eine neue gemeinsame Zukunft. 015259 498979 Wenn du tierlieb bist u. Interesse an Garten/Natur hast, liest du genau die richtige Annonce. Ich bin Jürgen, 66J. alt u. suche eine liebe Frau v. Lande.  03832780055 Wo bist Du suche symp.Frau für neue Bez. ab 40 nur zierl/schl.Bin 56 schl.  0152-08520237

KONTAKTE

Cocker Spaniel schwarz, schwarzrot, rot v. langjährigen Züchter  01774186304 Gold.Doodle Welp. Anfg. Nov. zu erwarten, Abgab. Anfg. Jan.19, 1100 € 01725472818 VK 2 Mutterkühe 4J. alt F1 Kreuzung  01743058277 Vk. Bordeaux-Doggenmix-Welpen, entw./geipf.  01735774248

SUCHE Sammler kauft fast alles.  01728157695

PARTNERSCHAFT ER(48) sucht SIE für die schönsten Dinge im Leben. SMS 0152.21389659 Er, 29J., 1,89 m, bl. Augen, schwarzem Haar, kinder- u. tierlieb, kontaktfr. Su. Sie z. kennenl.  0160/97530001

BLOND, 43 J. UND MOLLIG BÜZ, Güstrow, TET, MÜR, DM, Stavenhagen u.s.w., H+H Auto u. Lkw, Begleit- u. Hostess-Service 24 h.  0174/7176874

ER, such SIE für nähere Zweisamkeit, 0176 / 341 821 71. Frau, 62 NR, mollig, mobil, häuslich sucht frdl, .ehrl.Partner T.01784531634 Hallo Ernst-August Kühl wo finde ich Dich oder es kennen Dich Freunde u.melden sich bei mir 038326535473 m.Namen w.W.R Hallo ich bin ein 56 jähriger Singlemann. bin vom 22.11.18 bis 26.11.18 in Stralsund. Möchte gerne eine Frau dort kennenlernen die mir Stralsund zeigt. Mal Essen gehen, Kaffee trinken, Hanse Dom? Mobil 015228998647, Mail: werny@online.de Ich gehe mit einem Lächeln durch den Tag! Kommst du mit? Bin 54, 1,71, schlank und sportlich. Telef.: 015770550776.

junge sexy Polin Ha/Ho/Pa

NE U

0172/3584 822 Studio LADY BIZARRE * HST empfängt

dominant

JUNG-HERRIN

den GEHORSAMEN KNECHT mit SPEZIELLEN NEIGUNGEN

Mo-Fr

0174-1683307 Eroszauber.de

Intell. schl. Frau 1,70/58 su. beruftst., sportl. Partner bis 58. Wichtig: Int. an aktiver Freizeitgest. nur Rügen/HST  0152-37834565

Anja, 51/158, bin eine hübsche, schlanke Krankenschwester für immer, zuverlässig, zärtlich, leißig, trotz Job gerne Hausfrau, nicht ortsgebunden. Bin zufrieden, aber nicht glücklich und suche einen sympathischen Mann bis 60 Jahre (gern vom Land), der alles Schöne und auch den Alltag wieder zu zweit erleben möchte. Tel.: (03838) 203777 auch am Wochenende oder Post an Julie GmbH, Wilhelm-Pieck-Ring 51, 18528 Bergen; Nr. FA 3259. Karsten, 47/186, Kfz-Meister bei einer bekannten Automarke, leider verwitwet. Es ist sehr leise um mich geworden, meine 18-jährige Tochter geht jetzt ihren eigenen Weg und nun bin ich jeden Abend völlig allein. Dabei bin ich ein Familienmensch, mag Kinder über alles, bin aber auch tierlieb und sehr naturverbunden. So gern möchte ich Dich in meine starken Arme nehmen und ich werde auch in stürmischen Zeiten nicht von Deiner Seite weichen. Lass uns gemeinsam in eine glückliche Zukunt gehen. Fass Dir ein Herz und ruf an über Tel.: (03838) 203777 auch am Wochenende oder Post an Julie GmbH, Wilhelm-Pieck-Ring 51, 18528 Bergen; Nr. 454955.

Waren, liebe Frau massiert (k. Sex)  015228077075


14

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 11. novemBer 2018

ANZEIGE

+++ Algie aktuell +++ Algie aktuell +++

Nr: 11002

Nr: WIS-A588

Korando 2.0 e-XGi EZ: 02/2015, 43.574 km, 110 kW (150 PS), Benzin, Schaltgetriebe, BC, Einparkhilfe, Lederlenkrad, Überrollschutzsystem, Tempomat, adaptives Bremslicht, Innenspiegel autom. abblendend, TFL, Multifunktionslenkrad, NSW, integriert, Radio/CD *(7,5/9,7/6,2/175)

14.900,- €

13.500,- €

Nr: WIS-A835

Nr: WIS-A663

Korando 2.0 Eco e-XDi EZ: 08/2016, 475 km, 110 kW (150 PS),

Korando 2.2 e-XDi EZ: 01/2017, 12.500 km, 131 kW (178 PS),

Diesel, Schaltgetriebe, BC, Einparkhilfe, Lederlenkrad, Überrollschutzsystem, Tempomat, adaptives Bremslicht, Innensp. autom. abblendend, TFL, Elektr. Bremskraftverteilung, Multifunktionslenkrad, NSW, Blinkleuchten seitl. in die Außensp. integriert, Radio/CD *(5,8/7,6/4,8/147)

Diesel, Automatik, portable Navi, 7 Zoll Farbdisplay, BC, Einparkhilfe, Lederlenkrad, Rückfahrkamera, Touchscreen-Display, Multifunktionslenkrad, Innensp. autom. abblendend, Überrollschutzsystem, adaptives Bremslicht, Elektr. Bremsverteilung, Nebelscheinwerfer *(6,4/8,3/5,3/169)

18.900,- €

16.900,- €

Nr: WIS-A279

Rexton 2.2 e-XDi EZ: 04/2018, 1.000 km, 133 kW (181 PS), Diesel, Automatik, Lenkradheizung, elektr. Sitzverstellung Fahrer/ Beifahrer, Sitzbelüftung, FSE, Rückfahrkamera, Tempomat, Lichtund Regensensor, Navi, Spiegel elektr. klappbar, BC, Einparkhilfe, Lederlenkrad, NSW, Radio, Tagfahrlicht, Bluetooth Schnittstelle *(8,1/10,2/6,9/213)

43.590,- €

34.900,- €

Nr: WIS-A230

18.900,- €

Nr: WIS-A458

Tivoli e-XDi 160 EZ: 11/2015, 42.388 km, 85 kW (116 PS), Die-

Schaltgetriebe, Keyless Go/Drive, Leder, Lenkradheizung, el. Sitzverstellung Fahrer, 7 Zoll Farbdisplay, BC, LED TFL, Lederlenkrad, Rückfahrkamera, Touchscreen-Display, NSW, Tempomat, Audio MP3-fähig, Berganfahrass., Licht- und Regens., Ganzjahresreifen *(6,6/8,6/5,5/154)

sel, Schaltgetriebe, Standheizung, BC, LED TFL, NSW, Tempomat, Berganfahrassistent, Licht- und Regensensor, ESP, elektr. Spiegel und Fensterheber, ISOFIX Kindersitzbefestigung, Klimaanlage, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, Beifahrerairbag *(4,3/5,1/3,9/113)

13.900,- €

15.750,- €

Tivoli e-XGi 160 EZ: 03/2016, 3.000 km, 94 kW (128 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Keyless Go/Drive, Leder, Lenkradhzg., el. Sitzverst. Fahrer, 7 Zoll Farbdisplay, BC, LED TFL, Lederlenkrad, Rückfahrkamera, Touchscreen-Display, NSW, Tempomat, Audio MP3-fähig, Berganfahrass., Licht- und Regens., Ganzjahresreifen, Klimaaut. *(6,6/8,6/5,5/154)

16.900,- €

13.900,- €

Nr: WIS-A202

Tivoli e-XGi 160 EZ: 03/2016, 2.500 km, 94 kW (128 PS), Benzin,

16.900,- €

19.900,- €

Nr: WIS-A130

Rodius 2.0 e-XDi EZ: 05/2015, 30.381 km, 114 kW (155 PS), Diesel, Automatik, BC, Einparkhilfe, Innensp. autom. abbl., Klapptische, Lederlenkrad m. Schaltwippen, Überrollschutzsystem, Elektr. Bremskraftverteilung, Multifunktionslenkrad, NSW, Radio/CD, TFL, Tempomat, Audiosystem MP3-fähig, Bluetooth, Ganzjahresreifen *(7,8/9,9/6,6/205)

19.900,- €

22.900,- €

13.650,- €

XLV e-XDi 160 EZ: 11/2016, 5.600 km, 85 kW (116 PS), Diesel, Automatik, portable Navi, 7 Zoll Farbdisplay, BC, LED TFL, Lederlenkrad, Rückfahrkamera, Touchscreen-Display, adaptives Bremslicht, Multifunktionslenkrad, NSW, Radio, Tempomat, Audio MP3-fähig, Berganfahrassistent, Licht- und Regensensor, Bluetooth *(6,9/7,5/4,9/154)

21.990,- €

18.950,- €

18442 STRALSUND/Lüssow · Am Langendorfer Berg 41 · Tel. 03831-443700 23970 WISMAR/Kritzow · Rüggower Weg 13-15 · Tel. 03841 26780 18184 ROSTOCK/Roggentin · Kösterbecker Straße 2 · Tel. 038204 12170 23562 LÜBECK/Hochschulstadtteil · Sophie-Germain-Straße 1 · Tel. 0451 4869700 *Kraftstoffverbauch in l/100 km (kombiniert/innerorts/außerorts/CO2-Ausstoß in g/100 km)

www.auto-algie.de 300

vom 11.11.2018  
vom 11.11.2018