Issuu on Google+

statt 0.65

statt 0.79

0.49

0.59

Mars/Sheba, PS

Mars/ Cesar, PS

div. Sorten, 85 g, 100 g = 0.58

div. Sorten, 150 g, 100 g = 0.39

Sa., 21. Januar, ab 9 Uhr

„Gefällt-mir-Tag” Die Sondermodelle „Dr

Jetzt mit Preisvorteil von

ive”

statt 15.99

bis zu

4.444,– €

9.

99

*

Friedrich-Engels-Rin Rostocker Str.

Nestle/Felix MP-Pouchbeutel,

104

div. Sorten, 44 x 100 g, 100 g = 0,23

17033 Neubrandenburg Rostocker Straße

Kraftstoffverbrauch für den YETI DRIVE in l/100 km, innerorts: 7,6-5,2; außerorts: 5,6-4,0; kombiniert: 6,4-4,4. CO2-Emission kombiniert: 147-115 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007). Effizienzklasse C-A; Kraftstoffverbrauch für alle verfügbaren Motoren der Sondermodelle DRIVE in l/100 km, innerorts: 7,6-4,0; außerorts: 5,6-3,1; kombiniert: 6,4-3,4. CO2-Emission kombiniert: 147-88 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007). Effizienzklasse C-A+; Abbildung zeigt Sonderausstattung * Preisvorteil am Beispiel des ŠKODA YETI DRIVE inklusive der optionalen Ausstattungspakete „Best Of Function” und „Best Of Infotainment” gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung der ŠKODA AUTO Deutschland GmbH für vergleichbar ausgestattete Serienmodelle der Ausstattungslinie Ambition. Die aufgeführten Angebote gelten für Einzelkunden bei Kauf eines Sondermodells DRIVE (nicht zugelassener Neuwagen). Die Angebote sind nicht kombinierbar mit weiteren ausgewählten Sonderkonditionen. Nähere Informationen erhalten Sie bei uns im Autohaus.

96 g

Bis zu 20% Rabatt auf Schulranzen

• Modellbahnanlage • Start Anmeldung zur Mini Meckl. Seen Runde 26. Mai 2017, Kulturpark • Volkswagen- und ŠKODA-Sondermodelle

... und hier finden Sie uns!

(im Oberbachzentrum neben KIK, kostenlose Parkplätze vorhanden)

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9-19 Uhr, Sa. 9-18 Uhr Das Futterhaus Neubrandenburg GmbH U. Ziemke

Stufenhochhaus Oststadt Sie sparen

WSV

Total

50 M neben Kaufland (Oststadt)

Die Winterkollektion

bis zu

70%

gesenkt

Angebote gültig bis 21.01.2017 Bei Abbildungen und Preisangaben sind Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Verkauf in haushaltsüblichen Mengen. Solange der Vorrat reicht. In Ausnahmefällen kann es vorkommen, dass einzelne Artikel nicht sofort zum Verkauf stehen. Änderungen in Form, Farbe und Dekor sind vorbehalten. Es handelt sich ausschließlich um Abholangebote. *Unverbindliche Preisempfehlung

www.futterhaus.de

Jeansboutique CRAZY

Autohaus Eschengrund GmbH • Tel. 0395 423910 17034 Neubrandenburg • Baumwallsweg 6b

Juri-Gargarin-Ring 35 • 17036 NB Telefon (0395) 7 79 20 64

www.autohaus-eschengrund.de

VIER TORE

am SONNTAG

15. Januar 2017

Nr. 3/28. Jahrgang

Dreikönigstag in Neubrandenburg Sternsinger sammelten 50.000 Euro auch für Kinder in Afrika

Seite 5 Mauerwerkstrockenlegung www.atg-ratgeber.de

Klönsnack Neubrandenburg/vtb. Die Fritz Reuter Gesellschaft lädt am 19. Januar um 14.30 Uhr zum nächsten Klönsnack ins Neue Tor ein. Thema diesmal ist »Dat Johr fangt mit den ‘n Januar – Iesmand an«. Eintritt frei, Spenden erwünscht.

Elternseminar Neubrandenburg/vtb. Die Familienbildungsstätte lädt auch in diesem Jahr zu monatlichen Elternseminaren ins AWO Haus der Familie, Friedrich-Engels-Ring 42 ein. »Wenn Eltern sich durchsetzen müssen…« ist ein Dauerthema für Eltern. Am 18. Januar um 19 Uhr beginnt die Seminarreihe mit diesem Thema. Der Film »Wege aus der Brüllfalle« bildet die Grundlage zum gemeinsamen Austausch. Anmeldung unter 0395 566 5371, familienbildungsstaette@awo-nb.de

Krabbelkurs Altentreptow/vtb. Das Familienzentrum des Sozialwerks der Evangelisch-Freikirchlichen-Gemeinde Malchin möchte Eltern mit ihren Kindern ab dem 3. Lebensmonat bis zum 1.Lebensjahr zu einem Krabbelkurs in Altentreptow einladen. Der Kurs beginnt am Mittwoch, den 18. Januar und indet acht Mal wöchentlich in der Zeit von 10 bis 11.30 Uhr in den Räumen der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde, Stralsunder Str. 29a statt. Anmeldungen und Infos unter 03994-222206, kathleen.bertow@sozialwerk.net

Station machten die drei kleinen Könige und ihr Sternträger mit den Sternsingern traditionell auch im Marktplatz-Center. Hier sangen sie begleitet von Gitarrist Peter Liebisch mehrere Lieder und präsentierten stolz den symbolischen Scheck (Bild 2) mit den von ihnen gesammelten 50.000 Euro. Text/Foto: B. Lubensky

Neubrandenburg/vtb/bl. Gemeinsam mit weit über 500 Gästen und zahlreichen Prominenten aus Politik, Kirchen und Gesellschat feierte der Dreikönigsverein Neubrandenburg am 6. Januar dieses Jahres den traditionellen Dreikönigstag in der Viertorestadt. Und das zum 26. Mal. Zu Klängen des Jugendsinfonieorchesters der Kreismusikschule Kon.centus und dem rhythmischen Klatschen der Gäste wurden die Heiligen drei Könige mit ihrem Sternträger und den Sternsingern - Schüler der Evangelischen Schule »St. Marien« -

herzlich begrüßt. Rainer Prachtl, Vorsitzender des Dreikönigsvereins bedankte sich mit herzlichen Worten bei den Kindern, die auch in diesem Jahr in der Viertorestadt von Haus zu Haus gezogen waren, um primär für bedürte Kinder in Kenia, aber auch für die Hospizarbeit und Jugendreisen nach Israel Geld zu sammeln. Insgesamt rund 50.000 Euro sind dabei zusammengekommen. »Eine sehr stolze Summe«, wie Prachtl betonte. In seiner Rede würdigte der Vereinsvorsitzende das Engagement aller, die sich für ihre Mitmenschen einsetzen. Viele von ihnen waren

auch während der Festveranstaltung im HKB dabei. »Das Kapital der Liebe wäre verspielt, wenn die Mitmenschlichkeit nichts mehr zählen würde«, so Prachtl. Er beendete seine Rede mit einem schönen und nachdenklich stimmenden Titel des Liedermachers Gerhard Schöne: »Spar` Deinen Wein nicht auf für morgen...«. Auch Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig, Landesinnenminister Lorenz Cafier und Landrat Heiko Kärger betonten, wie wichtig die Arbeit des Dreikönigsvereins sei und dankten für das große Engagement

Aufgepasst!

aller Mitglieder. »Es bewegt mich immer wieder wenn Kinder anderen Kindern helfen. Das gebe Hoffnung und Zuversicht«, so Manuela Schwesig. Spannung kam wohl bei allen im Saal auf, als Bundestagsmitglied und Festredner des Abends Wolfgang Bosbach die Bühne betrat. In gewohnt lockerer, dabei aber ernsthater Manier schlug er einen Bogen von Gegenwart zur Zukunft. Zudem warf Bosbach die Frage auf, wer denn in diesem Lande an manchen Orten z.B. das St. Martins-Fest in Lichterfest umbenannt habe u.a. »Es war nicht

der Zentralrat der Muslime, wir haben das getan«, so der Redner. Er forderte indes, dass auch in muslimischen Ländern Christen so viel Freiheiten haben müssten, wie die Muslime in Deutschland hätten. Viel Applaus begleitete Wolfgang Bosbach am Ende seiner Rede. Bei zahlreichen Gästen spürte man Bedauern über den baldigen Abgang des Bundestagsabgeordneten von der politischen Bühne. Beendet wurde der oizielle Teil des Abends mit einem Tischgebet von Bischof Dr. Hans-Jürgen Abromeit.

Energie aus einer Hand

Feuerwehr warnt vor dem Betreten von Eislächen

Foto: Deutscher Feuerwehrverband

Neubrandenburg/vtb/pm. Die Neubrandenburger Feuerwehr warnt vor dem Betreten der Eislächen. »Wenn jemand im Eis

eingebrochen ist, gilt es sofort und unverzüglich Feuerwehr und Rettungsdienst über die 112 zu alarmieren. Die Rettung ein-

gebrochener Personen sollte unter Beachtung des Eigenschutzes erfolgen und unverzüglich eingeleitet werden. Hilfreich ist es auch, die Rettungskräfte zum Unglücksort einzuweisen. So entsteht kein Zeitverzug.«, sagt Frank Bühring, Leiter des Brandschutz- und Rettungsdienstes der Stadt Neubrandenburg. Die aktuelle winterliche Wetterlage lässt unsere Seen langsam zu gefrieren. Auf dem Reitbahnsee ist eine nahezu geschlossene Eisdecke vorzuinden. Die Eisstärke beträgt momentan ca. 4 cm bis 5 cm. Das könnte dazu verleiten, die Eisdecke für Schlittschuhläufe zu nutzen.

STROM ERDGAS FLÜSSIGGAS

FLÜSSIGGAS 0,392 €*/Liter *inkl. MwSt., Angebot gültig bis 27.01.2017

Unser Service-Team ist für Sie täglich 24 Std. erreichbar.

Tel: 03378 20 89 502 www.barmalgas.de

oder

0176 72 29 86 39 propan@barmalgas.de


2

Blitz am Sonntag - 15. Januar 2017

www.blitzverlag.de

MEINUNGEN UND MEHR vERAnSTALTUngSkALEndER

14.01.17

das wort des jahres

Konzertkirche Neubrandenburg

20.00 UHR | BEST OF MUSICAL

Die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) hat das Adjektiv KULTurSPEICHER Ueckermünde »postfaktisch« zum Wort des 20.00 UHR | LAUTER LIEdER Jahres gemacht, weil es angeblich Manne Wagenbreth und Johannes Uhlmann singen und spielen die öfentliche Diskussion geprägt hat. Doch diese lateinische Konzertkirche Neubrandenburg 11.00/16.00 UHR | dAS dSCHUngELBUCH Wortschöpfung ist vielleicht von Das Musical; Tanz, Gesang, Schauspiel, Schatten- u. Puppenspiele einigen Politikern und Journalisten verwendet worden, im allHKB Neubrandenburg gemeinen Sprachgebrauch war 18.00 UHR | MULTIvISIOnSSHOw mit Arved Fuchs; Grönland- Impressionen aus 35 Jahren davon nichts zu hören. Latein ist schließlich nicht so weit verbreiKonzertkirche Neubrandenburg tet, dass sich das Wort von selbst 20.00 UHR | nEUjAHRSkOnzERT erklärt. Frau Merkel hat es in die REGIMENTSORCHESTER WIEN Diskussion gebracht und damit HKB Neubrandenburg wohl gemeint, dass diejenigen, 20.00 UHR | MAgIC OF THE dAnCE die ihre Politik kritisieren, sich Lebendige, atemberaubende Steptänze... nicht an Fakten halten, sondern Konzertkirche Neubrandenburg einem unbegründeten Gefühl 20.00 UHR | PAnkOw der Bedrohung folgen würden. Tournee 2017 »Aufruhr in den Augen« Wer auf die Deizite der FlüchtKulturquartier Neustrelitz lingspolitik hinweist, reagiert 18.30 UHR | EIn RIngELnATz-ABEnd demnach irrational und be»Überall ist Wunderland: Überall ist Leben!« mit Dietmar Lahaine treibt Panikmache, von der nur HKB Neubrandenburg die »rechtspopulistische« AfD 16.00 UHR | SCHLAgER-HITPARAdE proitieren würde. Die ofenen mit Andrea Jürgens, Andreas Martin, Die Calimeros, Grenzen und der KontrollverG.G. Anderson und Fernseh-Moderator Sascha Heyna lust im Innern des Landes – alles Konzertkirche Neubrandenburg kein Problem. Die Attentate von 19.30 UHR | MERCI UdO! Würzburg, Ansbach und FreiSoloprogramm von Michael von Zalejski burg, der Terroranschlag von HKB Neubrandenburg München, die Vorkommnisse in dER kLEInE dRACHE kOkOSnUSS der Silvesternacht – kein Grund Puppenbühne Zick & Krick um 11.00, 14.00 und 16 Uhr zur Besorgnis. Die ausufernde Belastung der Sozialsysteme, Konzertkirche Neubrandenburg die Kosten für den Unterhalt der 18.00 UHR | EnSEMBLE SIX Vokal Piano Sextett Flüchtlinge und die otmals wirkungslosen IntegrationsbemüKonzertkirche Neubrandenburg 19.30 UHR | MEISTER SHAOLIn kUng FU hungen – alles halb so schlimm, The Revenants-Tour 2017 wir schafen das. Die Regierung nährt weiterhin die Illusion, Konzertkirche Neubrandenburg die Verteilung der Flüchtlinge 20.00 UHR | CRISTIAn LAnzA in Europa könnte nach Frau Italiens Star–Tenor CRISTIAN LANZA: Die große VERDI-NACHT Merkels Vorstellungen gereUeckersaal Torgelow gelt werden. Man gibt zu, nicht 19.30 UHR | kABARETT »URST« alle aufnehmen zu können, ist mit Kabarettist und Stimmimitator Thomas Nicolai aber nicht bereit, in irgendeiSTARNIGHTS: Die ganze Welt des Musicals an einem Abend.

15.01.17

16.01.17 19.01.17

20.01.17 21.01.17

22.01.17

23.01.17 26.01.17 27.01.17

Lesen Sie die Leserbriefe online oder schreiben Sie uns unter

www.blitzverlag.de

ner Form Kapazitätsgrenzen zu deinieren. Dazu eine zumeist unkritische Berichterstattung bei der die Grenze zwischen Bericht und Kommentar nicht mehr erkennbar ist. Und nun, dazu passend, dieses Wort des iris mentz, Heinrichsruh Jahres mit besten Grüßen an die Frau Bundeskanzlerin. Frau Meisen in‘ Snei Merkel sollte sich bei der GfdS dafür bedanken. Twei sünd‘t, dei up Fauder luHartwig Wischendorf, Schwerin ern. Wat sall‘ck daun? Sei grod beduern? Heff kein Schuld, das passt nicht mehr dat‘s ok dor hinn‘ üm dis Tied för sick nicks finn‘. Smiet ick Zwingerhaltung ist Hunde- ehr de Küürn nu hen, ward‘ck knast! Meist auch noch Ein- sei mehr... Dieter niebuhr, Parchim zelhat! Hat ein Hund das verdient? Ist er ein Geschöpf, welPrioritäten? ches zu dumm ist zu merken, dass es anders gehen könnte? Fühlt ein Hund anders als ein Syrien, IS, Russland, USA, TürMensch? Eindeutig NEIN! Er kei, Flüchtlinge, Umwelt, Atoist ein sehr sensibles Tier mit mernergie, Welthunger, Südvielen Fähigkeiten, die uns feh- amerika usw. Und da haben len, da der Hund nicht wie die gewisse Menschen Zeit über meisten Menschen im Außen Negerküsse, Mohrenköpfe, lebt. Er kann sich nur nicht so 5-Pfundnoten mit tierischen ausdrücken, dass die meisten Substanzen zu faseln? Über Transgendertoiletten, FleischMenschen es verstehen. Er leidet, still! Bis sein Herz konsum. Darf ich noch bedenbricht! Warum hält man ei- kenlos das Kinderbuch von nen Hund im Zwinger? Weil Ludwig Renn »Der N.... Nobi« man dies schon seit vielen, vie- lesen? Muss ich jetzt auf die Umlen Jahren so macht? Weil ein benennung des Führerscheins in Hund nicht ins Haus gehört? Fahrerlaubnis bestehen? Weil er das Haus bewachen manfred Statzkowski, rostock

Hotel Pasewalk

19.30 UHR | COMEdy SHOw mit »Söhne MAMA‘S«

28.01.17

Leserbriefe im

soll? Als Alarmanlage dienen? Obwohl es mittlerweile wesentlich weniger leidvolle Lösungen gibt. Die Alarmanlagen sind so gut und preiswert geworden und die meisten Menschen haben ja auch gelernt, mit ihrem Handy umzugehen, oder? Auch wenn die Vorfahren dies schon immer so taten, heißt es noch lange nicht, dass es richtig ist! Nein überhaupt nicht! Ein Hund ist ein Rudeltier und möchte bei seinem Menschen sein, am liebsten immer oder zumindest einen Kumpel haben! Oder möchten Sie alleine in einer Elefantenherde leben?

Historisches U Pasewalk

16.00 UHR | FRAnk SCHÖBEL & BAnd

Ein Hauch von Winter

»Unvergessen – die Hits unserer Herzen« Haus der Kultur und Bildung Neubrandenburg

20.00 UHR | RUSSIAn CIRCUS On ICE Ein Wintermärchen KULTurSPEICHER Ueckermünde

20.00 UHR | dUO SCHwARzBLOnd »Der Gigolo und die Prinzessin«, Glamour Pop Entertainment - made Berlin

29.01.17

Konzertkirche Neubrandenburg

11.00/15.00 UHR | LAURAS STERn Das Musical zur beliebten Bilderbuch-Geschichte. Haus der Kultur und Bildung Neubrandenburg

20.00 UHR | dEUTSCHE ROCkLEgEndEn KARUSSEL & THE RATTLES

Impressum Der Vier-Tore-Blitz mit den Teilausgaben Vier-ToreBlitz, Mecklenburg-Strelitz-Blitz und Uecker-RandowBlitz wird zum Sonntag in dem in unseren Mediadaten dargestellten Gebiet (www.blitzverlag.de) kostenlos an alle erreichbaren Haushalte verteilt. Herausgeber: Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG, Carl-Hopp-Str. 4 b, 18069 Rostock, www.blitzverlag.de, Geschäftsführung Torben Godenrath Verlagsanschrift und Anzeigenannahme: Vier-Tore-Blitz, Feldstraße 2, 17033 Neubrandenburg, 0395 / 5632 - 199, vtb@blitzverlag.de Verlags-/Anzeigenleitung: Klaus-Dieter Kinne Redaktion: Falko Gildhorn, falko.gildhorn@blitzverlag.de Zustellung: Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH Uwe Fiedler, 0395 / 5632 - 116 uwe.iedler@blitzzustellung.de Druck: sh:z Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag GmbH & Co. KG, Flensburg Aulagen: Vier-Tore-Blitz 58.678 Exemplare Mecklenburg-Strelitz-Blitz 27.389 Exemplare Uecker-Randow-Blitz 37.420 Exemplare Gültige Mediadaten/Preisliste: Nr. 34 vom 1. Januar 2017 Annahmeschluss für Geschäftsanzeigen: Donnerstag, 12.00 Uhr Aus unverlangt eingesandten Manuskripten und Fotos entsteht weder Honorarverplichtung noch Haftung; Rücksendung nur gegen Rückporto. Anzeigen(entwürfe) inkl. Bildern sind urheberrechtlich geschützt. Nachdruck oder Übernahme – auch teilweise – nur nach vorheriger Rücksprache und gegen Gebühr; dies gilt auch für das Internet. Unberechtigte Nutzungen lösen Schadenersatzansprüche des Verlages aus. Für telefonisch aufgegebene Anzeigen oder Änderungen wird keine Gewähr übernommen. Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen. Leserbriefe werden außerhalb der Verantwortung der Redaktion/des Verlages veröfentlicht; Kürzungen sind vorbehalten.

Ein Teil unserer heutigen Auflage enthält Beilagen von:

Brillenstuw Kühnast CAP Markt EDEKA Famila Getränkeland Henwi Mode & Boutque GmbH

Ein winterliches Neubrandenburg aus der Vogelperspektive. Foto: S. radtke

Patrioten-Steuer!

Mäc Geiz Maxx Gym Netto Marken-Discount NETTO Supermarkt Norma Rewe Roller Rossmann Thomas Philipps GmbH Toom Baumarkt

Sehr gee h r t e Reichsbürgerin, sehr geehrter Reichsbürger! Liebe Untertanen! Patrioten! Ich, Heiko I., rechtmäßiger Kaiser des Deutschen Reiches, fordere Sie hiermit auf, Ihre Reichsteuern auf mein Konto einzuzahlen – rückwirkend bis 1945. In einem feierlichen Krönungsakt habe ich mir höchstpersönlich während eines Urlaubs im Spiegelsaal von Versailles die

Kaiserwürde verliehen. Dies sollte Ihnen Anlass genug zu patriotischem Handeln sein. Mit der von mir übernommenen Verantwortung, das Deutsche Reich als oberstes Staatshaupt zu repräsentieren, enthebe ich gleichzeitig sämtliche Parlamente auf Länder- und Reichsebene ihrer Funktion. Der Staat bin ich! Nur ich! Ich ganz alleine! Und damit bin ich auch der einzige legitime Gesetzgeber. Glauben Sie nicht irgendwelchen selbst ernannten Reichskanzlern. Nur ich bin der Kaiser, und

ich habe keinen Reichskanzler ernannt. Ihre Steuern betragen 25 Prozent auf alles, außer auf Tiernahrung. Als ordentliche Reichsbürger müssen Sie einen Reichsausweis bei mir beantragen. Gegen Zusendung eines Passbildes, eines Abstammungsnachweises bis in die neunte Generation sowie gegen eine Gebühr erhalten Sie nach der Anerkennung Ihrer Volkszugehörigkeit einen Reichswehrpass, der als Kaiserlicher Personalausweis gilt. Mit reichsdeutschen Grüßen! Heiko Wruck

Blitzservice kassenärztlicher notdienst telefon bundesweit: 116117 notdienstpraxis im Ärztehaus an der Marienkirche Samstags/Sonntags/Feiertags 10.00-13.00 und 15.00-17.00 telefon 0395 5584960. wichtige Rufnummern Polizei: 110 Feuerwehr: 112 rettungsdienst: 112 notruffax für Hör-/Sprachbehinderte 0395-5663112 notruf bei vergiftungen telefon 0361-730730 notruf zur Sperrung der EC-/Maestrosowie kreditkarten telefon 116 116 Blutspendetermine 16.01.2017 - möllenhagen, regionale Schuhle »Heinrich Schliemann«, am markt 10, tel. 16.0019.00 uhr 17.01.2017 - neubrandenburg, Finanzamt, Block a Beratungsraum, Erdgeschoss, neustrelitzer Straße 120, 9.30-13.00 uhr; neubrandenburg, institut neubrandenburg, an der marienkirche, 13.00-19.00 uhr 18.01.2017 - neustrelitz, DrK-Kreisverband, räume DrK-Bildungsstätte, lessingstr. 70, 14.30-18.30 uhr; neubrandenburg, institut neubrandenburg, an der marienkirche, 13.0019.00 uhr 20.01.2017 - neubrandenburg, institut neubrandenburg, an der marienkirche, 7.00-13.00 uhr zahnärztlicher notdienst Altkreis Altentreptow 15.01.2017 von 9.00-11.00 uhr - Herr Ch. Jeromin, am landambulatorium 1, Burow, tel. 03965 210249 20./21.01.2017 von 9.00-11.00 uhr - Dr. g. Stöhlmacher, Fritz-reuter-Str. 3, Siedenbollentin, tel. 03969 510590 zahnärztlicher notdienst Bereich neubrandenburg, Burg Stargard, groß nemerow 15.01.2017, 9.00 - 11.00 u. 18.00 - 20.00 uhr - Frau lüdke, Kirschenallee 13, nB, tel. 0395 3685290, priv. 0395 4699794 16.01.2017, 18.00 - 20.00 uhr - Herr Schwendicke, Südbahnstr. 11, nB, tel. 0395 5443685, priv. 0395 5443685 17.01.2017, 18.00 - 20.00 uhr - Frau Dr. reichardt, a.-Haude-Str. 5, nB, tel. 0395 4690700, priv. 0395 4222809 18.01.2017, 18.00 - 20.00 uhr - Herr Schwermer, Wartlaustr. 1, nB, tel. 0395 5442808, priv. 0170 9021871 19.01.2017, 18.00 - 20.00 uhr - Frau Kerschke, torfsteg. 11 (oberbachzentrum), nB, tel. 0395 5441771, priv. 0395 5441771 20.01.2017, 18.00 - 20.00 uhr - Herr Dr. Stoltz, Platanenstr. 10, nB, tel. 0395 37951666, priv. 0395 37951666 21.01.2017, 9.00 - 11.00 u. 18.00 - 20.00 uhr - Frau Dr. Kramer, Bachstr. 10, Burg Stargard, tel. 039603 20568, priv. 0176 43369556 22.01.2017, 9.00 - 11.00 u. 18.00 - 20.00 uhr Frau Kobernuß, Koszaliner Str. 1, nB, tel. 0395 7782150, priv. 0162 9373575 zahnärztlicher notdienst neustrelitz Kassenzahnärztliche Vereinigung mV, tel. 03981 26 80 zahnärztlicher notdienst Ueckermünde, Torgelow, Eggesin 15.01.2017 von 9.00-11.00 uhr - Frau Kremkow, luckower Str. 1, Eggesin, tel. 039779 20387 kinderärztlicher Bereitschaftsdienst Stadt neubrandenburg 15.01.2017 - 10.00-13.00 und 15.00-17.00 uhr - Dr. Fischer, Schwedenstraße 10, tel. 0395 5822092 20.01.2017 - 15.00-17.00 uhr - Dm mahmoud, an der marienkirche 2, tel. 0395 5823707 21.01.2017 - 10.00-13.00 und 15.00-17.00 uhr - Dm mahmoud, an der marienkirche 2, tel. 0395 5823707 22.01.2017 - 10.00-13.00 und 15.00-17.00 uhr - Dr. Bahle, torfsteg 11, tel. 0395 5826237 Tierärztlicher notdienst Stadt neubrandenburg bis 19.01.2017 - Dr. med. vet. u. matthäus, Schwedenstr. 17, nB, tel. 0395-5823112, Handy 0171-8349879 Tierärztlicher notdienst Stadt neustrelitz, wesenberg bis 20.01.2017 - Dr. andreas nadler / ta torsten Hummel, Karbe-Wagner-Straße 2, 17235 neustrelitz, tel. 03981 489990, mobil 0173 9899797 21. bis 27.01.2017 - ta Wadim Bekmulin , Pablo-neruda-ring 8, tel. 03981 444464, mobil 0157 74644722 Apotheken-notdienst neubrandenburg 15.01.2017 - linden-apotheke, ziegelbergstraße 15, tel. 0395 5442581 Apotheken-notdienst Altentreptow, Burow 15.01.2017 - Bären-apotheke, Jahnstr. 17, altentreptow, tel. 03961 216540 Apotheken-notdienst Friedland 15.01.2017 - Friedländer apotheke, turmstr. 6, tel. 039601 20336 Apotheken-notdienst neustrelitz 15.01.2017 - Kiefernheide-apotheke, KarbeWagner-Str. 28, tel. 03981 440117 Apotheken-notdienst Mirow, wesenberg 15.01.2017 - markt-apotheke, markt 14, Wesenberg, tel. 039832 20217 Apotheken-notdienst Ueckermünde, Torgelow, Eggesin 15.01.2017 - marien-apotheke, ueckerstraße 83, ueckermünde, tel. 039771 24475 Apotheken-notdienst Pasewalk, Strasburg, Löcknitz 15.01.2017 - Eichen-apotheke, Stettiner Str. 4, Pasewalk, tel. 03973 214071 Telefonseelsorge telefon 0800 1110111 bzw. 0800 1110222 kinder- und jugendtelefon telefon 0800 1 11 03 33 Elterntelefon telefon 0800 1 11 05 50 krebsinformation telefon 0800 4203040 (8-20 uhr)

200


www.blitzverlag.de

3

Blitz am Sonntag - 15. Januar 2017

AUS UNSEREM LAND

Ernährung im Blick

WeiĂ&#x;e MĂźtze

Technologie- und Industriepolitische Konferenz im Zukuntsfeld Ernährung

die Ernährungswirtschaft mit rund 16.000 Beschäftigten und einem Umsatzvolumen von 4,8 Mrd. Euro eine Leitbranche dar. Innerhalb des verarbeitenden Gewerbes ist die Ernährungswirtschat der umsatzstärkste Wirtschatszweig und zugleich einer der wichtigsten Arbeitgeber un-

EU-Programm startet in M-V Mehr Milch, Obst und GemĂźse an unseren Schulen Schwerin/vtb/pm. An den Schulen in Mecklenburg-Vorpommern soll das Angebot gesunder Ernährung mit Obst, GemĂźse und Milch aus der Region verbessert werden. Das Land beteiligt sich mit Beginn des Schuljahres 2017/2018 am neuen Schulernährungsprogramm der EU. Mit einem gemeinsamen Brief rufen Dr. Till Backhaus, Minister fĂźr Landwirtschat und Umwelt, und Birgit Hesse, Ministerin fĂźr Bildung, Wissenschat und Kultur, Grundschulen dazu auf, sich fĂźr die Teilnahme am Schulernährungsprogramm zu bewerben. Das alte EU-Schulmilchprogramm und die LandesmaĂ&#x;nahme ÂťApfelkisteÂŤ laufen mit dem Schuljahr 2016/2017 aus. ÂťBei uns im Land werden hochwertige und schmackhafte Lebensmittel produziert. Schon mit der Apfelkiste haben wir Schulen fĂźr Produkte aus der Region sensibilisiert. Mit der Teilnahme an dem neuen EU-Programm fĂźhren wir unser Engagement in diesem Bereich fort. Ăœber pädagogische Angebote sollen SchĂźlerinnen und SchĂźler nun auch spannende Informationen rund

Gesunde Ernährung ist besonders fßr Kinder und Jugendliche wichtig. Mit dem neuen Programm erhalten sie einmal pro Woche Gesundes produziert in Mecklenburg-Vorpommern. Foto: ccvision

um die Erzeugung und damit den Ursprung unserer Lebensmittel sowie deren gesunde Zubereitung erhalten. Das ist wichtig, denn nur, was ich kenne, weiĂ&#x; ich zu schätzenÂŤ, erklärte Landwirtschatsminister Backhaus. Der neue Ansatz des Programms besteht darin, SchĂźlerinnen und SchĂźler in teilnehmenden Schulen Milch sowie Obst und GemĂźse kostenlos zur VerfĂźgung zu stellen. Schulen, die an diesem Programm teilnehmen mĂśchten,

mßssen sich bewerben. Im Rahmen eines Gesamtkonzeptes zur gesunden Ernährung legen sie dar, warum sie fßr das EU-Schulprogramm in Frage kommen. Obst, Gemßse und Milch sind gesund. Wir wollen Kinder fßr frische Produkte aus der Region begeistern und ihnen zeigen, wie gut sie sind. Dabei ist auch klar, dass nicht alle Schßlerinnen und Schßler jedes Obst, Gemßse oder Milch mÜgen, sagte Bildungsministerin Birgit Hesse. Die ge-

sunde Ernährung ist ein wichtiges hema in der Schule. Mit dem EU-SchĂźlernährungsprogramm wollen wir erreichen, dass Kindern bewusst ist, was genau sie essen und trinken. Wer gewohnt ist, in einen knackigen Apfel oder in eine frische Gurke zu beiĂ&#x;en oder ein Glas Milch zu trinken, wird das immer wieder tun, weil das einfach gut schmecktÂŤ, so Hesse. Die Produkte sollen nach einem jährlichen Auswahlverfahren in voraussichtlich 30 bis 50 Grundschulen kostenlos abgegeben werden. Ziel ist es, 1 x pro Woche eine Portion Milch (ca. 250 ml) und eine Portion Obst oder GemĂźse (ca. 100 g) fĂźr die SchĂźlerinnen und SchĂźler an teilnehmenden Schulen zur VerfĂźgung zu stellen. FĂźr das Vorhaben stehen rund 600.000 Euro aus dem Europäischen Ausrichtungs- und Garantiefonds fĂźr Landwirtschat bereit. Bewerbungsunterlagen und weitergehende Informationen zum Auswahlverfahren gibt auf der Homepage der Landesregierung. Die Bewerbungen sind bis zum 31. Januar beim Ministerium fĂźr Landwirtschat und Umwelt M-V einzureichen.

Winterzeit ist Bratenzeit! Frisch von uns fĂźr Sie geschlachtet Spanferkel in allen GrĂśĂ&#x;en!

Superfrisch e Schweinehä lfte

n

2,19 ¤/kg (auf Wunsch

grob zerlegt

)

Schweinemast Dolgen (Feldberger Seenlandschaft)

Bestellung: 039831 2800 ¡ Mo. – Fr. 7 bis 15 Uhr

-Flugreisen

22 weitere PTI-Flugreisen finden Sie hier:

ab Rostock-Laage

Rom

5-Tage-Reise:

28.03. – 01.04.17

vorbehaltlich Druckfehler & Zwischenverkauf

hemenfeld Ernährung referiert. Die Konferenz wurde von den im Strategierat Wirtschaft-Wissenschat Mecklenburg-Vorpommern zusammengeschlossenen Ministerien, Wirtschaftskammern, Hochschulen und Forschungseinrichtungen organisiert. Fßr Mecklenburg-Vorpommern stellt

Rom

inkl. Flug, Ăœ/F ab

698 â‚Ź

Toskana 5-Tage-Reise:

28.03. – 01.04.17 Toskana

JETZT

Fragen Sie

mit HerbstflĂźgen!

pti01-456

Minister fĂźr Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit M-V Harry Glawe, Bundesministerin fĂźr Bildung und Forschung Prof. Dr. Johanna Wanka und der Rektor der Hochschule Neubrandenburg Prof. Dr. Micha Teuscher verkosten heimische Produkte, welche in Zusammenarbeit mit der Hochschule entwickelt und vermarktet wurden. Foto: F. gildhorn

seres Bundeslandes. ÂťDas Potential, die Ernährungswirtschat im Land weiter voranzubringen, ist deutlich vorhanden. DafĂźr sprechen die leistungsfähigen heimischen Unternehmen und die forschungsintensiven Hochschulen in unserem Land. Es muss gelingen, Wirtschat und Wissenschat noch stärker im Zukunftsfeld Ernährung in Forschungs- und Entwicklungsvorhaben zusammenfĂźhren, um zu mehr marktfähigen Produkten zu kommen. Das schat Arbeitsplätze bei uns im LandÂŤ, sagte der Minister fĂźr Neustrelitz/msb/pm. Der Wintereinbruch hat die KĂźrbiszeit mit einer Wirtschat, Arbeit und Gesund- weiĂ&#x;en MĂźtze beendet. Einfach schĂśn anzuschauen meint Peter Maiwald aus Neustrelitz. Foto: P. maiwald heit Harry Glawe. Die Arbeit der Hochschule Neubrandenburg in den vergangenen Jahren zeigt an, wie wichtig eine engere Kooperation von Wissenschat und Wirtschat ist, besonders im ländlichen Raum. Bringt doch die Hochschule nicht nur wissenschatliches Know-How in diese Zusammearbeit ein, sondern auch das Wissen um FĂśrdermĂśglichkeiten, Erfahrung im Bereich der Produktentwicklung sowie des Marketings und vieles mehr.

(Š Viacheslav Lopatin – Shutterstock.com)

Neubrandenburg/vtb/red. Ernährung ist eines von sechs Strategiefeldern, die durch die Regionale Innovationsstrategie 2020 fßr Mecklenburg-Vorpommern als Schwerpunkte der strukturellen Entwicklung definiert wurden. Seitens der Landesregierung werden diesen Zukuntsfeldern Prioritäten fßr die FÜrderung von Forschung, Entwicklung und Innovation eingeräumt. Am 12. Januar wurden auf einer Technologie- und Industriepolitischen Konferenz an der Hochschule Neubrandenburg die fßr das Zukunftsfeld Ernährung geleistete Arbeit bilanziert, die Herausforderungen der kommenden Jahre aufgezeigt und der Stand der aktuellen Forschung und Entwicklung im hemenfeld präsentiert. Neben der Bundesministerin fßr Bildung und Forschung, Frau Prof. Johanna Wanka, und Minister fßr Wirtschat, Arbeit und Gesundheit M-V, Harry Glawe, haben auch Referenten aus Landespolitik, Wissenschat und regionaler Wirtschat zu Forschung, Entwicklung und Innovation im

Ihr ReisebĂźro uns unter der kostenfreien Hotline 0800 1013011 o. unter www.pti.de inkl. Flug, Ăœ/F ab

oder

728 â‚Ź

(Š Marco Saracco – Fotolia.com)

Besuchen Sie uns auf der VIVA TOURISTIKA vom 20.01. bis 22.01.17 an unserem Stand T 26!

Veranstalter: PTI Panoramica Touristik International GmbH ¡ Neu Roggentiner Str. 3 ¡ 18184 Roggentin ¡ www.pti.de

Einbruch in Kita Malchin/vtb/pm. Bislang unbekannte Täter drangen in der Zeit von 6. Januar 16:30 Uhr bis Sonntagmorgen gegen 9 Uhr gewaltsam in die Kindertagesstätte Bambiin Wolde Gutshof 6 ein und durchsuchten mehrere Räume. Nach ersten Erkenntnissen haben die Täter die Räume teilweise verwßstet und vermutlich nach Bargeld gesucht. Es entstand Sachschaden.

KleingedrucktesErklärer Lerne uns kennen! 21. Januar 2017 10-14 Uhr Der Capita-Karrieretag: capita-europe.com/karrieretag

Aushilfen 

      Neustrelitz  20.01.17  18 Uhr.          Â?Â?Â? Â? ­€Â? Am Bahndamm 8, 17235 Neustrelitz 200

Dein Job im Servicecenter? Vielfältiger als du denkst! Du liebst das Neue und hilfst anderen gerne weiter? Dann bewirb dich jetzt als telefonischer Kundenberater (m/w). Alle Informationen unter facebook.com/capitaeurope Capita Customer Services (Germany) GmbH ¡ Markt 7 ¡ 17389 Anklam


4

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 15. Januar 2017

REISEN UND FREIZEIT pti01-454

Neue Ausstellung »Positive Energie der Kunst« Der perfekte Urlaub … 8 Aktivreisen

19 Flusskreuzfahrten, dav. z.B.

Busreisen, davon z. B.

Köln (© Köln Tourismus GmbH)

Rhein-Kreuzfahrt

Termine:

07.05. – 15.05.17 14.05. – 22.05.17 21.05. – 29.05.17

Basel – Amsterdam Amsterdam – Basel Basel – Amsterdam Himmelfahrt

• Anreise nach Amsterdam u. Rückreise ab Basel bzw. umgek. im mod. Reisebus • Busbegleitung parallel zur KF • Kreuzfahrt Amsterdam – Basel bzw. umgekehrt • 1 Ü/HP bei Anreise im Raum Goch/ Gronau bzw. Raum Worms • 7 Ü an Bord der MS „Rigoletto“ (2-Bett-Kab. mit DU/WC, außen; je nach gebuchter Kategorie) • volle Verpflegung an Bord • je 1 Getränk zum Mittag- u. Abendessen • Kapitänsdinner; „Happy Hour“ • Stadtrundfahrt Amsterdam bzw. Worms • PTI-Reiseleitung an Bord u.v.m. 9 Tage ab 1258 €

p. P. in einer Doppelkabine

Großer Arber (© TV Ostbayern e.V./Eberl-Walter)

Böhmerwald: Wandern 5 Ü/HP lt. Programm, umfangr. Ausflugsprogramm, u.a. Ausflug Železná Ruda/ Pancír mit Sesselbahn-Auffahrt, 2 Wanderungen mit Lunchpaket, Ausflug Bayerisch Eisenstein, inkl. Eintritt und Seilbahn zum Großen Arber, Nutzung des Pool & Fitness-Centers im Hotel Termine:

Reisepreis p. P. im DZ

06.05. - 11.05.17 17.06. - 22.06.17 09.09. - 14.09.17 07.10. - 12.10.17 - Einzelzimmerzuschlag:

518 € 518 € 518 € 518 € 40 €

34 Flugreisen,

… weitere Reisen

davon z. B.

Termin Tage Busreise ab Reisepreis p. P. in € in DK/im DZ

PTI-Flugreise ab Rostock-Laage Finnisch Lappland Wintertraum Levi 11.02. - 18.02.17 Winterferien Levi mit Ausflugspaket:

inkl. Flug Rostock-Laage – Kittilä – Rostock-Laage, 7 Ü/F in Levi (Hotel Levitunturi bzw. Hotel Hullu Poro), Transfer Flughafen Kittilä – Hotel und zurück im landestypischen Reisebus, Tagesausflug Rovaniemi mit Weihnachtsmanndorf, inkl. Besuch Museum Arktikum; Huskytour; Schneeschuhwanderung; Ausflug Rentierfarm mit Rentierschlittenfahrt 8 Tage ab

1450 € p. P. im DZ

Levi für Individualisten

inkl. Flug Rostock-Laage – Kittilä – Rostock-Laage, 7 Ü/F im Sokos Hotel Levi, Transfer Flughafen Kittilä – Hotel und zurück im landestypischen Reisebus 8 Tage ab 1098 €

p. P. bei 3er-Belegung im DZ

20.01. 17.02. 25.02. 10.03. 11.03. 17.03. 18.03. 24.03. 25.03. 25.03. 25.03. 25.03. 28.03. 31.03. 31.03. 01.04. 03.04. 05.04. 07.04. 07.04. 08.04. 08.04. 10.04. 10.04. 14.04. 14.04. 14.04. 14.04. 14.04. 14.04. 14.04. 14.04. 14.04. 14.04. 14.04. 14.04. 14.04. 16.04. 17.04. 20.04. 21.04. 21.04. 21.04. 21.04. 22.04. 22.04.

8 8 15 8 7 8 6 8 7 15 8 6 5 4 8 6 5 8 4 8 6 15 11 5 5 6 5 8 4 5 10 6 6 7 15 8 6 11 5 5 10 8 8 7 6 13

„PTI Hotel Eichwald“ 414 „PTI Hotel Eichwald“ 399 Swinemünde 575 „PTI Hotel Eichwald“ 399 Insel Krk 489 „PTI Hotel Eichwald“ 399 Gardasee 429 „PTI Hotel Eichwald“ 399 Insel Krk 489 Swinemünde 628 Halbinsel Istrien 498 Gardasee 439 Rom oder Toskana ab RLG 698 Holland ∙ Tulpenblüte 319 „PTI Hotel Eichwald“ 409 Gardasee 459 Holland ∙ Tulpenblüte 415 Sizilien ab RLG 899 Holland ∙ Tulpenblüte 349 „PTI Hotel Eichwald“ 419 Gardasee 459 Griechenland: RR & Baden 1289 Griech.: RR & Baden (Flug) 1449 Holland ∙ Tulpenblüte 419 KF Nordholland ∙ IJsselmeer 648 Gardasee 499 Erzgebirge ∙ Dresden 365 Halbinsel Istrien 598 Holland ∙ Tulpenblüte 355 Holland ∙ Tulpenblüte 429 Italien-Rundreise 878 London 499 Paris 435 Rom 598 Spanien-Rundreise 1748 Südtirol 485 Wien 489 Spanien-Rundreise (Flug) 1848 Holland ∙ Tulpenblüte 419 Saisoneröffnung in Bad Soden 455 Insel Krk 628 Katalonien ∙ Barcelona (Flug) 625 „PTI Hotel Eichwald“ 439 Venedig ∙ Lido di Jesolo 579 Gardasee 469 Sizilien ∙ Süditalien 1298

… viele weitere Reisen finden Sie in unseren Katalogen 2017!

3 Schweiz

16 Rundreisen

Busreisen, davon z. B.

Bus-/Flugreisen, dav. z. B.

Stonehenge (© British Tourist Authority)

Südengland ∙ Cornwall

Appenzeller Käse (© Appenzeller Schaukäserei AG)

Das Beste der Schweiz!

7 Ü/HP lt. Programm, umfangr. Ausflugsprogramm, u. a. Ausflug St. Moritz/Tirano, Ausflug „Schoggi, Käse“ & St. Gallen, Besichtigung „Maestranis Chocolarium“ in Flawil, inkl. Filmvorführung, Verkostung & 1 Tafel Schokolade p. P., Bahnfahrten lt. Programm Termine:

Reisepreis p. P. im DZ

06.05. - 13.05.17 03.06. - 10.06.17 Pfingsten 08.07. - 15.07.17 05.08. - 12.08.17 09.09. - 16.09.17 - Einzelzimmerzuschlag:

999 € 999 € 999 € 999 € 999 € 168 €

9 Ü/HP lt. Progr., Fahrt durch den Eurotunnel: Calais – Folkestone, Fährfahrten lt. Programm, Besuch Stourhead Gardens, inkl. Eintritt, Ausflüge lt. Progr. (z. B. Cornwall-Rundfahrt, Fahrt n. Brighton und Exeter u.v.m.), PTI-Reiseleitung Termine:

Reisepreis p. P. im DZ

29.04. - 08.05.17 20.05. - 29.05.17 10.06. - 19.06.17

1099 € 1128 € 1138 €

weitere Termine Juni – Sept. lt. Kat. S. 66/67

Zuschlag p. P. - Einzelzimmer: 330 € - Tagesausfl. Cornwall/Fischerdörfer: 35 € Auch als 9-Tage-Reise mit Flugrückreise London – Berlin-Schönefeld buchbar!

Die ausführlichen Reisebeschreibungen u.v.m. finden Sie in unseren Katalogen:

vorbehaltlich Druckfehler & Zwischenverkauf

Tage, die in Erinnerung bleiben.

Tatyana Lobanova gibt einen Einblick in ihre Kunstwerke. Foto: Veranstalter

Neubrandenburg/mb. Am Donnerstag, den 19. Januar um 19.30 Uhr wird in der Galerie Stern im Autohaus Brinkmann GmbH in Neubrandenburg wieder eine neue Ausstellung eröfnet. Die ukrainische Künstlerin Tatyana Lobanova gibt einen Einblick in ihre Werke. Tatyana Lobanova loh vor dem Krieg aus Donezk (Ostukraine),

um ihre Familie zu retten. Ihr künstlerisches Talent ist weit über die Grenzen der Ukraine bekannt. Tatyanas Kunstwerke wurden von Prominenten des russischen Show Business sowie von Kunstsammlern in den Vereinigten Staaten, Europa und Lateinamerika erworben. Nachdem Tatyana gezwungen wurde das Kriegsgebiet in der Ostukraine zu verlassen, ließ sie sich mit ihrer Familie in Deutschland nieder. Trotz der schwierigen Lebensumstände wird Tatyana in ihrer schöpferischen Arbeit inspiriert und ermutigt. Ihre Kunstwerke, die in diesem Art Projekt dargestellt werden, können eine Ermutigung und Inspiration für uns alle sein. Das Autohaus Brinkmann GmbH lädt in die Neubrandenburger Neustrelitzer Straße 111 herzlich ein, die Räume zu betreten, um die positive Energie der Kunst unter erschwerten Lebensumständen zu spüren. Geöfnet ist die Galerie Stern von Montag bis Freitag, 10 bis 18 Uhr und am Sonnabend von 9 bis 12 Uhr.

Niklas Frank liest »Dunkle Seele Feiges Maul« Neubrandenburg/vtb/pm. Die Zeit des Nationalsozialismus lässt den Journalisten und Buchautor Niklas Frank nicht los. Als Sohn von Hans Frank, dem Generalgouverneur im besetzten Polen, der in Nürnberg von den Alliierten zum Tode verurteilt wurde, hat er sich intensiv und schonungslos mit seiner eigenen Familiengeschichte auseinandergesetzt. Für sein neues Buch »Dunkle Seele Feiges Maul« hat Niklas Frank in bundesdeutschen Archiven recherchiert, in denen über 3,6 Millionen Akten über die Entnaziizierung im Nachkriegsdeutschland lagern. Neben einigen prominenten Namen wie Lina Heydrich, Emmy Göring oder Winifred Wagner interessiert er sich vor allem für die vielen unbekannten Nazis,

die Hitler bejubelt, sich bei den Mächtigen angebiedert, ihre Mitmenschen denunziert oder bei der Judenverfolgung weggesehen haben. Niklas Frank berichtet über feige, witzige oder widerwärtige Versuche, sich eigener Verantwortung zu entziehen. Niklas Frank hat ein detailreiches, aufregendes, zu Dialog und Kontroverse anregendes Buch geschrieben. Auf Einladung der Rosa-LuxemburgStitung Mecklenburg-Vorpommern ist er am 23. Januar 2017 um 18.00 Uhr im Brigitte-Reimann-Literaturhaus Neubrandenburg, Gartenstr. 6, zu einer Lesung mit anschließendem Gespräch zu Gast. Interessierte sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter 0395/5719180 oder info@ literaturzentrum-nb.de

GFB-Reisen Gardasee - Verona Venedig - Monte Baldo Reiseverlauf 1. Tag: Anreise zur Übernachtung in Österreich mit einem kleinen Aufenthalt in Kufstein. 2. Tag: Verona Fahrt über den Brennerpass bis nach Verona. Sie lernen die Stadt von Romeo und Julia bei einer Führung kennen, bevor Sie Zeit für einen eigenen Bummel haben und zum Gardasee reisen. 3. Tag: Gardasee Es erwartet Sie ein Ausflug entlang des Gardasees, dem größten See Italiens. Sehen Sie malerische Orte mit mittelalterlichen Burgen und engen Gassen. Genießen Sie das elegante Flair der Halbinsel Sirmione sowie eine Schifffahrt auf dem Gardasee. 4. Tag: Venedig Ihr Stadtführer stellt Ihnen die Lagunenstadt Venedig vor. Sie sehen bekannte Sehenswürdigkeiten wie die Markusbasilika, den Dogenpalast, die Seufzerbrücke und vieles mehr. Anschließend haben Sie Zeit für eigene Erkundungen. 5. Tag: Monte Baldo & Malcesine Mit der Seilbahn fahren Sie hinauf auf den Monte Baldo, von wo aus sich Ihnen ein bezaubernder Panoramablick eröffnet. Genießen Sie die atemberaubende Naturlandschaft der Alpenwelt, bevor Sie mit der Seilbahn zurück nach Malcesine fahren. Hier können Sie durch die Gassen bummeln oder einen Café an der Promenade genießen. 6. Tag: Weingut in Südtirol Frühstück und Fahrt in die Südtiroler Bergwelt. In einem Weinkeller in Kaltern erfahren Sie Wissenswertes über den Weinanbau und verkosten ansässige Weine. Weiterfahrt zur Übernachtung in Österreich. 7. Tag: Heimreise

Taxi-AbholService 7 Tage

Unterkunft Am Gardasee übernachten Sie in einem der Garda Lake Hotels. Das 3-Sterne-Hotel Bristol befindet sich in Riva del Garda, rund einen Kilometer vom Stadtzentrum und dem Seeufer entfernt. Das gemütliche 3-SterneHotel Holiday in Torbole befindet sich in ruhiger Lage, ca. 500 m vom Ortszentrum entfernt und ist vom Grün der umliegenden Olivenbäume und den Bergen umgeben. Die Zimmer und sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, Sat-TV und teilweise mit Balkon ausgestattet. Termine (Sonntag – Sonnabend) 23.04. - 29.04.2017 17.09. - 23.09.2017 01.10. - 07.10.2017 Preis pro Person: April: 725 € September: 735 € Oktober: 715 € Einzelzimmerzuschlag: 120 € Leistungen Fahrt im modernen Reisebus Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt Reisebegleitung 2 Übernachtungen in Österreich 4 Übernachtungen am Gardasee 6 x erweitertes Frühstücksbuffet 4 x Abendessen 1 x Trentiner Abendessen 1 x Galaabendessen mit Musik Gardaseerundfahrt mit Reiseleitung Stadtführungen in Verona und Venedig Fährüberfahrt Venedig Schifffahrt auf dem Gardasee Seilbahnfahrt auf den Monte Baldo und zurück Weinverkostung mit Imbiss Ortstaxe alle Ausflüge laut Reiseverlauf

Der TAGESFAHRTENKatalog 2017 ist da ! Sichern Sie sich ein Exemplar!

GFB-Tagesfahrten Grüne Woche Berlin zum Superpreis

Liepgartener Str. 16 b, 17373 Ueckermünde

Tel. 039771/53390

MEHRTAGESFAHRTEN 2017 • 12 Tg Frühling an der Costa Brava 15. – 26.03.2017

p.P. 995,- ¤

4*Wellness Hotel mit abendl. Shows, Ausfl. u.a. Costa Brava; Barcelona

• 5 Tg Holland/Tulpenblüte

08. – 12.04.2017

p.P. 545,- ¤

• 5 Tg Wien/Wachau (Zusatztermin) 19. – 23.04.2017

p.P. 465,- ¤

• 3 Tg Hamburg

p.P. 265,- ¤

21. – 23.05.2017

Weitere Angebote unter: kleinbusreisen-jakob.de !

nur 27 €

Täglich vom 21.01. – 28.01.2017 Busfahrt, Eintritt

Frauentag Feldberg Stieglitzenkrug

49 €

07.03. (Die) Busfahrt, Begrüßungssekt, Mittag, Musik & Tanz, Auftritt Seelandmusikanten, Kaffegedeck

Frauentag in Rövershagen

50 €

08.03.(Mi) Busfahrt, kalt-warmes Buffet, Kaffee und Kuchen, Tanzmusik und Unterhaltung, Erlebnis-Shopping, kleine Frauentagsüberraschung

Frauentag bei Bauer Korl – Golchener Hof

53 € 09.03.(Do) Busfahrt, Comedy mit Bauer Korl und den Korl Boi’s, Kaffeegedeck, Die Cappucinos, Live-Musik, Star-Gast Gerd Christian

Eisskulpturen-Ausstellung Rövershagen

28 €

11.03. / 08.04. (jeweils Sa) Busfahrt, Eintritt, Freizeit

Revue im Friedrichstadtpalast 22.04. (Sa) Busfahrt, Eintritt Revue, Freizeit in Berlin

PK1–87 €/PK2-78 €/PK3-70 €

IGA in Berlin

45 €

27.04. (Do), 20.05. / 24.06. (jeweils Sa) Busfahrt, Eintrittskarte „IGA Berlin“

Hamburg mit Besuch der Elbphilharmonie

JETZT

mit Herbstflügen!

Fragen Sie Wintertraum Levi Luosto

ab

oder

RostockLaage 2. Jetz t

ge Aufla

mit

He

Wien Bratislava

ge n rb stf lü Madrid Barcelona Costa Dorada Costa del Azahar

Ihr Reisebüro

Rom Toskana Korsika Golf von Apulien Olympische Riviera Sardinien Neapel

Ischia

Sizilien Liparische Inseln

uns

unter

 0800 1013011 der kostenfreien Hotline

oder unter

www.pti.de

13.05. (Sa) Busfahrt, geführte Stadtrundfahrt und anschließender Besichtigung der Elbphilharmonie, Freizeit in Hamburg 29.07. (Sa) Busfahrt, geführte Hafenrundfahrt und anschließender Besichtigung der Elbphilharmonie, Freizeit in Hamburg

44 € 47 €

bei Tagesfahrten kein Taxiservice · Abfahrsorte: Neubrandenburg, Neustrelitz + weitere auf Anfrage

Hin- und Rückfahrt per Taxi von Ihrer Haustür aus dem gesamten Land Mecklenburg/Vorpommern Buchungen in Ihrem Reisebüro, den GFB-Reisebüros am Bahnhof + Marktplatz-Center (neben Media Markt) in Neubrandenburg sowie bei:

GFB-Reisen, Am Bahnhof 3, 17033 Neubrandenburg

Tel. 0395 5661822 · www.gfb-reisen.de 200


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 15. Januar 2017

5

AUS UNSEREM LAND

MV-Ticker Fußfesseln denkbar Schwerin/sb/pm. Aktuell sind in MV 13 elektronische Fußfesseln aktiv. Ein Verurteilter ist wegen Weisungsverstoßes im Gefängnis. Die elektronische Überwachung sei auch bei Hooligans für wichtig, meint MVs Justizministerin Hoffmeister.

Arbeit für die Werften Wismar/wb/kv. Für zwei weitere Flusskreuzfahrtschiffe war in dieser Woche Baubeginn bei MV Werften in Wismar. Zwei baugleiche Schiffe, die im August auf Kiel gelegt wurden, sollen 2017 ausgeliefert werden. Im Auftragsbuch der drei Werften in Wismar, Rostock und Stralsund stehen für die nächsten fünf Jahre neun Schiffe.

Ehrenamtsstiftung MV Güstrow/mb/pm. Die Ehrenamtsstiftung MV bilanziert 61 Events mit 34 Themen für 2016. Über 150 Vereine wurden beraten. 454 Vorhaben wurden mit fast 420.000 Euro gefördert. 2017 stehen 415.000 Euro zur Verfügung. Am 18. 1. wird das kostenlose Webinar »Juristische Fallstricke und Chancen« beim Fundraising angeboten.

Freiwilligendienste Torgelow/urb/pm. Die Agentur für Arbeit lädt am 19. Januar von 15 bis 17.30 Uhr zu einer Infomesse zum Bundesfreiwilligendienst, zum freiwilligen sozialen Jahr, zum freiwilligen ökologischen Jahr, zum freiwilligen Wehrdienst und Auslandsaufenthalte (Au Pair oder Work & Travel) ein. Um 17.30 Uhr indet für Eltern eine Info statt.

Erstmals ein Rostocker Rostock/rb/pm. Der Rostocker Lehrstuhlinhaber für Allgemeine und Spezielle Zoologie, Prof. Dr. Stefan Richter, ist für die Amtszeit 2017/2018 zum Präsidenten der Deutschen Zoologischen Gesellschaft (DZG) gewählt worden. Die 1890 gegründete DZG bietet zoologischen Wissenschaften ein gemeinsames Forum.

Neubau in Wolgast Wolgast/sb/pm. Die Evangelische Krankenhaus Bethanien gGmbH plant den Neubau einer psychiatrischen Tagesklinik in Wolgast mit 22 Plätzen. Die Gesamtinvestitionen betragen rund 2,4 Millionen Euro. Das Gesundheitsministerium unterstützt das Vorhaben aus Mitteln nach dem Landeskrankenhausgesetz mit 1,6 Millionen Euro.

Spitze bei Bauausgaben Schwerin/sb/pm. Mit Ausgaben von rund 151 Euro pro Einwohner hat MecklenburgVorpommern 2015 mehr in Hoch- und Tiefbau investiert als alle anderen Bundesländer. Entgegen der Befürchtung des Bauverbandes, blieben die Investitionen für den Öffentlichen Bau auch im vergangenen Jahr auf diesem hohen Niveau. 200

Landesorden

Zahl des Monats

Ministerpräsident zeichnet aus

Rund eine halbe Million »Bunte Meter«

Schwerin/vtb/pm. Ministerpräsident Erwin Sellering verlieh auf seinem Neujahrsempfang am 9. Januar im Mecklenburgischen Staatstheater in Schwerin den Verdienstorden des Landes Mecklenburg-Vorpommern an Erika Drecoll, Prof. Dr. Dr. Jürgen Grote und Heike Volke. »Mit diesem Orden zeichnen wir Menschen aus, die sich in besonderer Weise um unser Land verdient gemacht haben, die Beispielhates für unser Gemeinwesen leisten, so wie die drei diesjährigen Ordensträger es getan haben. Seit Jahrzehnten setzen sie sich für ein gutes Zusammenleben in unserem Land ein und haben mit beherztem Einsatz und großer Leistung in ganz unterschiedlichen Bereichen viel erreicht und bewegt«, betont der Ministerpräsident. Ihr großes Engagement und ihre Energie habe Erika Drecoll, Jahrgang 1937, aus Rostock den Belangen älterer Menschen gewidmet, in ihrer Heimatstadt, im ganzen Land, in ganz Deutschland. Sellering: »Immer wenn es um ein gutes Zusammenleben der Generationen bei uns geht, dann ist Frau Drecoll dabei.« Für seine Verdienste um die Plege und Förderung der plattdeutschen Sprache erhielt Prof. Dr. Dr. Jürgen Grote, Jahrgang 1936, aus Mainz den Verdienstorden des Landes. »Plattdeutsch ist ein wertvoller Teil unserer Tradition, unserer Geschichte,

Beginn im März Schwerin/vpb/pm. Ab März dieses Jahres können die Finanzämter die Steuererklärungen für das vergangene Jahr bearbeiten. Erst dann stehen die bundeseinheitlichen Programme für die Berechnung zur Verfügung. Arbeitgeber, Versicherungen und andere Institutionen haben noch bis Ende Februar Zeit, ihre Daten elektronisch an die Finanzämter zu übermitteln. Auch die bundeseinheitliche Sotware zur Berechnung der Steuern wird den Ländern voraussichtlich erst im Laufe des Februars zur Verfügung gestellt. Daher können die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Ämtern erst ab Mitte März dieses Jahres mit der Bearbeitung der Steuererklärungen für das Jahr 2016 beginnen.

TOP GEBRAUCHTWAGEN Skoda Fabia 1.2 Active 70 PS EZ 09/14, 7.450 km, rot, Airbagsystem, CD-Radio, ZV, Allwetterreifen, Klima, el. Spiegel ¤ 9.290,00 Renault Megane Grandtour (Kombi) 1.6 16V 110 PS EZ 01/10, 106.000 km, grau-metallic, Klima, Radio, NSW, Satz Winterreifen ¤ 5.990,00 Skoda Yeti Monte Carlo Automatik 1.2 105 PS EZ 09/15, 12.000 km, weiß, Klimaautom., Radio, Einparkhilfe, Dachreling, Alu-Felgen, Xenon, Tempopilot ¤ 21.490,00 Reanult Laguna Exception 2.0 135 PS EZ 05/06, 60.500 km, silber-metallic, Klimaautom., Xenon, Navi ¤ 4.990,00 Opel Combo 1.3. CDTi (Diesel) 75 PS EZ 09/09, 109.000 km, blau, Trennwand, Schiebtür, Servolenkung, 2 Sitze, Zentralverrieglung ¤ 4.490,00 Seat Ibiza 1.2 12V 70 PS EZ 06/08, 122.000 km, grau-metallic, NSW, LMFelgen, Tempopilot, Klima ¤ 3.990,00 Dacia Duster Prestige 1.6 16V 105 PS EZ 10/11, 85.000 km, braun/beige, Klima, Radio, Alufelgen, Dachreling ¤ 11.590,00 Citroen Berlingo 1.6 16V Benziner/LPG-Gas 90 PS EZ 09/08, 121.500 km, gold-metallic, Einparkhilfe, 2x Schiebetür, Klima, CD-Radio, Dachträger, el. Sp., el. FH ¤ 4.990,00

Koppermann Automobile GmbH 17373 Ueckermünde, Am Gewerbepark Tel. 039771 59040

ein Kulturschatz, der gepflegt und geschützt werden muss. Und das tut Prof. Grote nun schon seit vielen Jahrzehnten«, sagte der Ministerpräsident. Heike Volke, Jahrgang 1962, aus Sanitz im Landkreis Rostock setze sich seit fast 25 Jahren dafür ein, dass Menschen aus Rostock und Umgebung beruliche Perspektiven erhielten und spezielle Fachkenntnisse erwerben könnten, »Menschen, denen es nicht so leicht fällt, die etwas mehr Unterstützung brauchen als andere. Dazu gehören Langzeitarbeitslose, sozial benachteiligte Jugendliche, junge Menschen mit Migrationshintergrund, Ausbildungsabbrecher, Menschen mit Behinderung und Gelüchtete.« Es ginge Frau Volke dabei immer um mehr als nur um die Vermittlung fachlicher Kompetenzen. Sellering: „Es geht ihr darum, Menschen Mut zu machen, wieder Selbstvertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit aufzubauen und sie anzuspornen, ihr Bestes zu geben, auch nach Misserfolgen nicht aufzugeben und weiter dranzubleiben.« So habe die Ausgezeichnete seit 20 Jahren als Geschäftsführerin des Arbeitsförderungs- und Fortbildungswerkes Maßnahmen entwickelt, die den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wichtige Fachkenntnisse aus verschiedenen Berufssparten vermittelten.

WWW.

VERLAG.DE

Neubrandenburg/vtb/nabu. Fleißig haben sie Beete angelegt, auf Ackerrandstreifen Wildblumen gesät oder kommunale Flächen in Naturparadiese verwandelt. Mehr als 700 Menschen machten 2016 mit bei der Aktion »Bunte Meter für Deutschland« und legten rund eine halbe Million „Bunte Meter“ an. Durch den Erhalt bestehender oder die Schaffung neuer Flächen

wurden so Lebensräume für den Stieglitz – »Vogel des Jahres 2016« – sowie für andere Singvögel, aber auch für Bienen, Schmetterlinge und viele weitere Tierarten, gerettet. An der Spitze der »Bunte Meter«-Helden steht Niedersachsen mit 105.115 Quadratmetern, gefolgt von BadenWürttemberg (79.654) und Hessen (51.005). Bunte Meter melden konnten Privatgärtner,

Kommunen, Schulen, Landwirte und Unternehmen. Der NABU hat zum Abschluss des Stieglitz-Jahres außerdem die Gewinner der Aktion »Bunte Meter für Deutschland«gekürt. Insgesamt konnten drei Plätze in den Kategorien Garten, Kommune, Unternehmen, Schule&Kita, Landwirt, NABUGruppe und Siedlung ausgezeichnet werden.

Feuchte Wände u. Schimmel Gefahr für Ihr Haus und Ihre Gesundheit Schimmelbildung im Haus? Hohe Heizkosten durch Feuchtigkeit? Putze und Farben platzen ab? Tapeten lösen sich, Salpeter an den Wänden? Schimmelsporen in der Atmenluft? Schlechtes Wohnklima! Ihr Haus verliert an Wert! Krank durch feuchte Wände! Besonders gefährdet sind ältere Menschen und kleine Kinder! Asthma, Allergien, Bronchitis, Kopfschmerzen...

Die Ursache beseitigen mit ATG Mauerwerkstrockenlegung! Rufen Sie uns gratis an unter:

0800 / 101 22 93

Wir helfen Ihnen dauerhaft und preisgünstig!

Abdichten und Trockenlegen von Mauerwerk!

Kostenlose & unverbindliche Besichtigung, Schadensanalyse, Beratung sowie Kostenvoranschlag mit Festpreis-Garantie!

ragen:

nf Jetzt a

ionn --AAkkttio s s i i e e r r p p rr Wointdee .1127.2016 S bis 3210

www.atg-ratgeber.de ATG GmbH, Doberaner Straße 136, 18057 Rostock


6

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 15. Januar 2017

REGION NEUBRANDENBURG

Murder Murder Einmal je Quartal Live Musik aus Kanada Neubrandenburg/vtb. Am 21. Januar spielen die Jungs von »Murder Murder« exklusiv im »Last Orders Pub« in der Neubrandenburger Gerichtsstraße. Murder Murder sind eine Gitarrenband mit Kofer Percussion, sie schaffen eine einzigartige Mischung. Virtuose Musikalität und eindrucksvolle Songtexte

Ofene BibliotheksTour ab 2017

Mit den Berufsberatern in die Arbeit

werden durch eine Fülle von originellen und traditionellen Mordballaden unterstützt. Seit der Gründung im Jahr 2013 hat »Murder Murder« zwei vollwertige Platten produziert, drei Musikvideos und tourten ausführlich. Los gehts um 21 Uhr. Mehr Infos auf: www.lastorderspub.de

Die neue Bibliothek und ihre Angebote wurden von den kleinen und großen Lesern gut angenommen. Foto: Stadt neubrandenburg

Neubrandenburg/vtb/pm. Im Januar 2016, ein Vierteljahr nach dem Wiedereinzug der Regionalbibliothek ins Haus der Kultur und Bildung, startete die »Ofene BibliotheksTour«, eine neue monatliche Veranstaltungsreihe. Die virtuose sechsköpfige Band besteht aus Geoff McCausland - Inzwischen haben die Leser und Fiddle, Jon Danyliw - Vocals, Guitar, Mandolin, Barry Miles - Vocals, ein Großteil der interessierten Banjo, Dobro, Kris Dickson - Upright Bass, Sam Cassio - Vocals, Gui- Bürger »ihre« Bibliothek ertar, Mandolin, Steph Duchesne - Percussion (v.l.n.r.). kundet und inden sich zumeist gut zurecht. Das Team der Bibliothek reagiert darauf und bietet die Tour küntig einmal im BLITZ-Reisen Quartal mit einem zusätzlichen Extra an. Zu den Hinweisen rund um Unsere aktuellen Reiseangebote finden Sie Ausleihe, Service und Recherche unter www.blitzverlag.de/reisen

erhalten Sie »BibliotheksTipps« zu wechselnden Themenschwerpunkten. Diese können sowohl Neuerwerbungen eines bestimmten Bereiches als auch die Onleihe betrefen. Der »ExtraTipp« der 1. Ausgabe am 16. Februar befasst sich mit Medien zum hema »Kommunikationstechnik für Senioren - rund um Smartphone, Tablet und PC«. Über die Termine und Inhalte der BibliotheksTouren informieren wir Sie rechtzeitig. Wochentag und Uhrzeit bleiben unverändert: am dritten Donnerstag des jeweiligen Monats um 16 Uhr.

Praxisschließung! Liebe Patientinnen, liebe Patienten! Nach mehr als 45 Jahren beende ich am 31. Januar 2017 meine zahnärztliche Tätigkeit. Unsere Praxis bleibt ab 1.Februar 2017 geschlossen. Ich bedanke mich auch im Namen meiner Mitarbeiterinnen bei Ihnen allen für das über die vielen Jahre entgegengebrachte Vertrauen, wünsche Ihnen alles Gute und bitte Sie sich zur weiteren zahnärztlichen Betreuung vertrauensvoll an die Kolleginnen und Kollegen in Burg Stargard, Groß Nemerow und Neubrandenburg zu wenden.

Heizöl

Dr. Hans-Jürgen Koch, Burg Stargard

Hausarzt Dr. Dieter Kreye Facharzt für Allgemeinmedizin Physikalische Therapie und Balneologie Grundbetreuung Sucht Hausbesuche Mo: Di: Mi: Do: Fr:

8:00 - 12:00 und 15:00 - 17:30 Uhr 7:00 - 11:00 Uhr 8:00 - 11:30 Uhr 15:00 - 17:30 Uhr 7:30 - 11:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Ziegelbergstraße 15, 17033 Neubrandenburg Tel.: 0395-5841458, Fax: 0395-5443783

Info (039603) 20977 oder Info (039603) 20977 (039606) 299875

Gutschein Gültig vom 16.1. bis 21.1.2017

Marktstraße 4 · 17094 Burg Stargard Angebot vom 16.01. - 21.01.2017 B-Rippchen 1 kg 1,65 ¤ Schweinehack 1 kg 2,99 ¤ Schnitzelfleisch 1 kg 3,99 ¤ Schweinebauch 1 kg 3,99 ¤ Geschnetzeltes

100 g

0,49 ¤

Aufschnitt 6 fach

100 g

0,79 ¤

Tägliche Angebote: Tel. 039603 20 249 ½ Schwein grob zerlegt 1 kg 1,99 ¤ - eigene Räucherei Partyservice / Mittagstisch / Lieferservice

15%

Rabatt auf ein Produkt Ihrer Wahl aus unserem nicht verschreibungspflichtigen Sortiment.

Apothekerin Katja Köhn Marktplatz 2 - 17033 Neubrandenburg Tel.: (03 95) 566 63 20 - Fax (03 05) 566 63 53 www.pluspunkt-apotheke-neubrandenburg.de Gilt nicht für Aktionsangebote. Keine Doppelrabattierung möglich. Nur 1 Gutschein pro Person.

Leben mit Brustkrebs

Gutschein

Zum 5-jährigen Bestehen der Selbsthilfegruppe

Gültig bis 31. Januar 2017 Sie erhalten mit diesem Gutschein einen Rabatt von

PROGRAMM

Mit finanzieller Unterstützung des Fördervereins Tumorzentrum Neubrandenburg e.V.

25. Januar 2017 17:00 - 19:30 Uhr Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum Neubrandenburg, Bethesda Klinik (Haus G) Konferenzraum Eingeladen zu der Veranstaltung anlässlich des 5-jährigen Bestehens der Selbsthilfegruppe Brustkrebs sind Betroffene, Angehörige und andere Interessierte. Der Eintritt ist frei. Informieren Sie sich über die Chancen und Möglichkeiten im Umgang mit der BrustkrebsErkrankung! Besuchen Sie auch die Stände der Selbsthilfegruppen, dieu. a. MammaCare-Modelle vorstellen, des Sanitätshauses Weißgerber und der DRK-Selbsthilfekontaktstelle. Kontakt: DRK Kreisverband Neubrandenburg e. V. -Selbsthilfekontaktstelle- Robert-Blum-Str. 32, 17033 Neubrandenburg, Tel. 0395 56039-55

17:00 Uhr Begrüßung Liane Kraft, Mitarbeiterin im Brustzentrum, Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum, Ansprechpartnerin der Selbsthilfegruppen, Moderation: Heike Rademacher, Leiterin der DRK-Selbsthilfekontaktstelle 17:05 Uhr Impulsreferat „Familiärer Brustkrebs“ Oberärztin Antje Kagelmacher, Klinik für Frauenenheilkunde und Geburtshilfe Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum 17:25 Uhr Impulsreferat „Seelische Gratwanderung“ Dipl.-Psych. Sabine Spilker, Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum 17:45 Uhr Impulsreferat „Yoga und Brustkrebs“ Dagmar Kasbohm 18:05 Uhr Impulsreferat „Ernährung bei Krebserkrankung“ Shalane Bull, Ernährungsberaterin, Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum 18:25 Uhr Erfahrungsberichte aus den Selbsthilfegruppen 18:30 Uhr offene Gesprächsrunde und Ausklang am Buffet

Neubrandenburg/vtb/pm. Du machst in diesem oder im kommenden Jahr deinen Schulabschluss und suchst Unterstützung bei der Erkundung deiner Interessen und Stärken? Oder du möchtest gerne eine Ausbildung machen, findest aber keinen Ausbildungsplatz? Keine Sorge, du bist nicht allein. Es gibt viele Möglichkeiten, dich auf eine Ausbildung vorzubereiten. Auch bei Problemen in der Ausbildung hat dein Berufsberater Angebote, die dir weiterhelfen. Dein Vorteil: Alle Angebote sind kostenlos und bringen dich weiter bei deiner Berufswahl. Sei clever. Mach’s wie deine Freunde und lass dich von den Experten der Berufsberatung – im Jugendservice MSE, kurz »JuSe«, beraten. Gerne helfen wir dir persönlich

weiter! Einfach die 0800 4 5555 20 (kostenfrei) wählen und einen Termin vereinbaren. Das ist der klassische Weg für eine Terminabsprache. Es geht aber auch per Internet: Über die Startseite von www.arbeitsagentur.de über „Kontakt“ gelangst du auf eine Maske, in die du deine persönlichen Angaben eingibst. Damit sich der Berufsberater auf das Gespräch vorbereiten kann, wird zum Beispiel gefragt, was du gerade machst oder was deine beruflichen Pläne sind. Auch spezielle Anliegen, die besprochen werden sollen, kannst du hier angeben. Hast du die Anfrage abgeschickt, erhältst du einen Termin per Post. Also: Auf geht’s! In die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Neubrandenburg!

Live-Konzert Amigos in der Stadthalle Neubrandenburg/vtb/pm. Die Beine hochlegen und den wohl verdienten Ruhestand genießen? Nichts für Karl-Heinz und Bernd Ulrich. Die beiden Amigos stecken voller Energie und lieben den direkten Kontakt zu ihren Fans. »Im Herzen jung« lautet deshalb der Titel ihrer nächsten großen Tournee, die die musikalischen Brüder ab dem Frühjahr 2017 wieder quer durch Deutschland führt und am Freitag, 12. Mai um 19.30 Uhr sogar direkt nach Neubrandenburg in die Stadthalle. Die Amigos stehen für eingängigen Melodien und lebensnahe Texte, mit denen sich die Menschen identifizieren können.

Amigos. Foto: agentur

Und doch wird es im neuen Programm wieder viel Neues und einige Überraschungen geben – denn: Die Amigos sind »Im Herzen jung«. Sichern Sie sich jetzt schon die Tickets bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Anzeige

FRISCHE & GESCHMACK

Wieder voller Praxisbetrieb! Patientenneuaufnahme möglich

Zum Erfolg

Werder Jungs haben gewonnen Am Ende des 51. Fussball-Knabenturnieres des Nordkurier standen die Jungspunde von Werder Bremen ganz oben auf dem Treppchen. Flankiert wurden sie dabei von den Nachwuchstalenten aus Leverkusen (2.) und Dortmund(3.). Unser Bundesland MV wurde vertreten durch den F.C. Hansa Rostock, die TSG Neustrelitz und den 1. FC Neubrandenburg 04. Sie landeten auch in dieser Reihenfolge auf den Plätzen fünf, sechs und zwölf. Das ist für die

Hanseaten akzeptabel, die Neustrelitzer überraschend top und die Neubrandenburger doch ein Stück enttäuschend. Trotzdem Anerkennung für unsere Jungs, die sich voll reingekniet haben, hier und da etwas glücklos agierten und zum Turnierende auch keine Schippe mehr drauflegen konnten. Und natürlich geht der Blick schon jetzt nach vorn, auf eine neue Runde 2018. Da wirds wieder knistern unterm Dach des Jahnsportforums. nob

15% auf ein Produkt Ihrer Wahl aus unserem nicht verschreibungspflichtigen Sortiment.

Die Werder Jungs im Glückstaumel. Foto: nob

Gilt nicht für Aktionsangebote, keine Doppelrabattierung. Nur ein Gutschein und Artikel pro Person.

Vier Tore Apotheke Inhaberin Petra Redlin Treptower Straße 9 17033 Neubrandenburg Telefon 0395 5665880

Vier Tore Apotheke am Kaufland Torfsteg 11 Telefon 0395 5708120

Seit 1992 Ihr regionaler Partner vor Ort Förderer des 1. FC Neubrandenburg e.V. Marmorweg 1-3 · 17036 Neubrandenburg Tel. 0395 76969-11 · Fax 0395 76969-20 www.dachcentrum.de 217


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 15. Januar 2017

ANZEIGE

Das Skoda Raumwunder zum Vorführwagenschnäppchenpreis!

14.000,00€

(1)

Sparen Sie bis zu

Zum Beispiel:

UPE(2): 29.580,00 €

UPE(2): 46.730,00 €

Ohne Erstzulassung!

Bi-Xenonscheinwerfer!

Skoda Superb Combi Active

Skoda Superb Combi Style

1,4l TSI ACT 110 kW (150PS) 6 Gang – ohne EZ / 1.200 km

2,0 TDI 140 kW (190PS) 6-Gang DSG - EZ 10.2015 / 1.400 km

 2-Zonen Klimaautomatik  Beheizte Vordersitze  Parksensoren hinten  Licht- & Regensensor  Tempomat

    

    

USB-MP3 Radio Nebelscheinwerfer getönte Scheiben Tagfahrlicht Bluetooth

Diesel mit Automatik 3-Zonen Klimaautomatik Leder + Alcantara Parklenkassistent Premium-Navi Columbus

    

19“ Alufelgen Nebelscheinwerfer Abstands-Tempomat Tagfahrlicht Bluetooth

Unser Angebot:

Unser Angebot:

24.580,00€

38.730,00€

Sie sparen(1): 5.000,00

Sie sparen(1): 8.000,00

UPE(2): 44.720,00€

UPE(2): 46.420,00 €

Bi-Xenonscheinwerfer!

Bi-Xenonscheinwerfer!

Skoda Superb Style

Skoda Superb Style

2,0l TDI 110 kW (150PS) 6-Gang DSG - EZ 05.2015 / 1.800 km

2,0l TDI 140 kW (190PS) 6-Gang DSG - EZ 12.2015 / 14.200 km

 Diesel mit Automatik  3-Zonen Klimaautomatik  Adaptives Fahrwerk  Start- / Stopp-Knopf  Lederausstattung

    

 Diesel mit Automatik  2-Zonen Klimaautomatik  Adaptives Fahrwerk  Start- / Stopp-Knopf  Lederausstattung

Abstandstempomat Parklenkassistent Anhängerzugvorrichtung Navi Amundsen Elektr. Heckklappe

 Abstandstempomat  Premium-Navi Columbus  Parklenkassistent  Canton Soundsystem  Beheizte Rücksitze

Unser Angebot:

Unser Angebot:

34.720,00€

32.420,00€

Sie sparen(1): 10.000,00

Sie sparen(1): 14.000,00

Auch in anderen Farben / Ausstattungen / Motorisierungen verfügbar! 1) Ersparnis gegenüber der Unverbindlichen Preisempfehlung des Importeurs zum Zeitpunkt der Erstzulassung 2) Unverbindliche Preisempfehlung des Importeurs zum Zeitpunkt der Erstzulassung – Abbildungen können aufpreispflichtige Sonderausstattungen und Zubehöre enthalten – Angebot gilt auf verfügbare Vorführwagen

Autohaus DÄHN Löcknitzer Straße 32 17309

Pasewalk1,2

Tel. 03973 2026580

Automeile 4 17291

Prenzlau3

Tel. 03984 833590

- Ihr Hyundai

Am Umspannwerk 6 17291

Prenzlau1,2,4

Tel. 03984 85930

Kia

Ehm-Welk-Straße 86 16303

Schwedt3,5

Tel. 03332 582750

Škoda

&

Mazda

Johannesstraße 13 17034

Neubrandenburg3,5

Tel. 0395 4555920

Vertragspartner Chausseestraße 13 17291 Göritz6 Tel. 039851 638016

**Autohaus Dähn GmbH & Co. KG Sie finden uns mit diesen Marken am jeweiligen Standort:1=Škoda ◦ 2=Kia ◦ 3=Hyundai ◦ 4=Mazda ◦ 5=Škoda-Servicepartner ◦ 6=Gebrauchtwagencenter 200

7


8

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 15. Januar 2017

AUS UNSERER REGION

Annelise-Wagner- Jahresautakt beim Bauernverband Bauernverbandspräsident und Hauptgeschätsführer zogen Bilanz Preis Ausschreibung für 2017 hat begonnen Neubrandenburg/vtb/pm. Die Annalise-Wagner-Stitung schreibt den Annalise-WagnerPreis 2017 aus. Bewerbungen und Vorschläge sind ab sofort willkommen! Einsendeschluss ist am 15. März 2017. Die Annalise-Wagner-Stitung aus Neubrandenburg schreibt zum 26. Mal ihren Literaturpreis aus, den mit 2.500 Euro dotierten Annalise-Wagner-Preis. Für Texte junger Leute gibt es zusätzlich die Chance auf den Annalise-Wagner-Jugendpreis. Ab sofort können Vorschläge und Bewerbungen eingereicht werden, Einsendeschluss ist am 15. März 2017. Gesucht werden Texte, die inhaltlich Bezug nehmen auf die Region Mecklenburg-Strelitz im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte oder die von Autoren verfasst wurden, welche in dieser Region leben. Dabei ist Belletristik genauso gefragt wie wissenschatliche oder populärwissenschatliche Sachliteratur und Kinder- und Jugendliteratur. Willkommen sind Publikationen aus den letzten drei Jahren und neue Manuskripte. Die Jury ist gespannt auf eigene Bewerbungen von Autorinnen und Autoren, aber genauso auf Vorschläge von Leserinnen und Lesern. Einzureichen ist einfach ein Exemplar des Textes (das

Annalise Wagner 1903 bis 1986. Foto: annalise-Wagner-Stiftung

nach der Juryarbeit zurückgegeben wird) und ein kurzes Anschreiben an folgende Adresse: Annalise-Wagner-Stitung, c/o Regionalbibliothek Neubrandenburg, Marktplatz 1, 17033 Neubrandenburg. Die Annalise-Wagner-Stitung ist ein Vermächtnis der verdienstvollen Heimatforscherin und Autorin Annalise Wagner (1903 - 1986), wurde 1991 in Neubrandenburg als erste neue Kulturstitung im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern errichtet und macht mit dem Annalise-Wagner-Preis aufmerksam auf den Beitrag von Texten zum kollektiven Gedächtnis der Region.

Neubrandenburg/vtb/pm. Nach einem für die Landwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern schwierigen Jahr gab Bauernverbandspräsident Detlef Kurreck gemeinsam mit dem Hauptgeschätsführer des Verbandes, Dr. Martin Piehl, einen Ausblick auf das Jahr 2017 In dem Jahresauftakt-Pressegespräch am Dienstag zogen Bauernverbandspräsident Detlef Kurreck und Hauptgeschäftsführer, Dr. Martin Piehl, Verbandsbilanz für 2016 und gaben eine Vorschau auf das neue Jahr. »Wichtige hemen waren für uns Landwirte im vergangenen Jahr vor allem die Landtagswahl im September, die Milchkrise, die besonders schlechte Ernte, der Umgang mit geschützten Tierarten wie Wolf und Biber sowie die Gelügelpest. Viele dieser Herausforderungen werden uns auch in diesem Jahr weiter beschätigen. Nach der Landtagswahl war die Erwartungshaltung des landwirtschaftlichen Berufsstandes bezüglich der politischen Ausgestaltung landwirtschatlicher Aufgabenbereiche sehr hoch. Der Koalitionsvertrag erwies sich in vielen Passagen als sehr vage und interpretationsofen. Das ist für uns Landwirte Grund genug, uns wissensbasiert bei allen hemen, die uns betreffen, einzubringen und klare zu-

Dr. Martin Piehl und Detlef Kurreck machten die derzeit schwierige Lage der Bauern in Mecklenburg-Vorpommern deutlich. Foto: Veranstalter

küntige Rahmenbedingungen auf europäischer, Bundes- und Landesebene einzufordern«, erklärte der Bauernpräsident Detlef Kurreck. Dr. Martin Piehl ergänzte: »Ein Beispiel für eine lösungsorientierte Diskussion wäre eine diferenzierte Darstellung des aktuellen Nitratberichtes. In Mecklenburg-Vorpommern halten über 80 Prozent der Grundwassermessstellen den Nitratschwellenwert von 50 mg/l ein. Selbst bei pauschaler Betrachtung sind von insgesamt 53 Grundwasserkörpern im Land lediglich elf belastet. Die Landwirtschat setzt sich bei Überschreitungen der Nitratkonzentration dafür ein,

gemeinsam mit der Wasserwirtschaft an Lösungen und Verbesserungen zu arbeiten. Es muss aber auch weiterhin eine bedarfs- und standortgerechte Nährstofversorgung der angebauten Kulturen sichergestellt sein. Für eine zuverlässige Planungsmöglichkeit muss deshalb die Düngeverordnung zügig verabschiedet werden.« Ein weiterer Schwerpunkt für den Bauernverband in Mecklenburg-Vorpommern liegt auf der Forderung, die zunehmende Bürokratie nicht auf die Landwirte zu verlagern, sondern tatsächlich abzubauen. Diskutiert werden müssen zum Beispiel sinnvolle Toleranzgrenzen und verbindliche

Stichtagsregelungen bei Agrarantragstellungen. »Wir werden auch in diesem Jahr, dem Bundestagswahljahr, wieder mit unterschiedlichen öffentlichen Aktionen und Veranstaltungen auf die Situation und die sich daraus ergebenden Forderungen unserer Landwirte aufmerksam machen«, sagte Detlef Kurreck. Die bereits begonnenen Gespräche mit den Verbrauchern werden selbstverständlich weitergeführt und Kindern wie Erwachsenen Einsichten in landwirtschatliche Betriebe gegeben. »Den Auftakt dafür machen wir im Januar mit der Demonstration unter dem Motto Dialog statt Protest! Redet mit uns, statt über uns, die im Rahmen der Internationalen Grünen Woche am 21. Januar ab 9 Uhr auf dem Washington-Platz vor dem Berliner Hauptbahnhof stattfinden wird. Zeitgleich wollen wir als Bauernverband MecklenburgVorpommern e. V. durch eine zusätzliche regionale Aktion unsere Unterstützung zeigen: Wir werden am 21. Januar ab 10 Uhr ein Frühstücksgespräch in der Marienplatz-Galerie Schwerin starten. Dort wollen wir mit den Verbrauchern darüber reden, wie die moderne Landwirtschat die Ernährung in Deutschland sichert«, ergänzt er.

BAUEN UND WOHNEN Anzeige

Sektempfang am 20. und 21. Januar 2017 bei PORTAS Renovierungsschau bei PORTAS in Neubrandenburg

vorher Der PORTAS-Fachbetrieb Heinrich in Neubrandenburg, Johannesstraße 3 öffnet am kommenden Wochenende seine Türen und lädt zum Sektempfang ein. Am Freitag, 20.01. von 10:00 bis 19:00 Uhr und am Samstag, 21.01. von 10:00 bis 17:00 kann man die vielfältigen Renovierungsmöglichkeiten bestaunen. In der 24-jährigen Firmenge-

Zusatzkosten durch Stemm-, Beiputz- und Tapezierarbeiten. Bereits am Abend erstrahlen Haus oder Wohnung wieder in frischem Glanz. „Unsere individuellen Renovierungslösungen nach Maß verbinden die Vorteile soliden Handwerks mit modernsten Herstellungs- und Produktionsverfahren“ beschreibt Olaf Heinrich die Leistungen seines Betriebs. Das Besondere an den PORTASRenovierungslösungen ist, dass es für jeden Bereich ein speziell entwickeltes Verfahren gibt. Im Ausstellungsraum können die Benachher sucher an originalen Vorher-Nachschichte des PORTAS-Fachbe- her-Modellen sehen, wie aus alten triebes von Olaf Heinrich ist es Türen, Haustüren, Küchen, Trepzur Tradition geworden, dass neue pen und Fenstern wieder richtige Jahr mit allen Kunden und Inter- Schmuckstücke werden können. essenten und einem Glas Sekt zu Badmöbel und Heizkörperverkleidungen gehören ebenso zum begrüßen. Die gesamten PORTAS-Dienst- Programm wie Schranklösungen leistungen sind immer vom Kun- mit Gleittüren und Deckenlösunden her gedacht. Für ihn entste- gen nach Maß. Ganz gleich, ob es hen weder Belastungen durch sich um pflegeleichte Kunststoffe, eine geräuschintensive Baustelle Massivholz, Laminat oder Alumiim eigenen Haus noch ungeplante nium handelt, Europas Renovierer

Nr. 1 garantiert immer erstklassige Qualität. Wer sich gerade mit Renovierungsplänen beschäftigt, eine Alternative zum Neukauf sucht oder einfach mal das umfangreiche Angebot kennen lernen möchte, sollte sich die Renovierungsschau beim PORTAS-Fachbetrieb Heinrich am kommenden Wochenende auf keinen Fall entgehen lassen! Das PORTAS-Team freut sich auf Ihren Besuch.

vorher

nachher

PORTAS-Sektempfang: Fr. (20.01.) 10 – 19 Uhr + Sa. (21.01.) 10 – 17 Uhr in Neubrandenburg, Johannesstraße 3

Alte Türen?

vorher  Ohne Rausreißen in nur einem Tag  Türen nie mehr streichen  Für alle Türen und Rahmen geeignet  Über 1.000 Modelle zur Wahl

schnell, sauber, solide, stilvoll

Alte Treppen?

vorher  Neue Stufen in Echtholz oder Laminat  Kein Raußreißen des Treppenkerns  Mehr Sicherheit dank Antirutschkante  Auf Wunsch Beleuchtung u. Geländer

Alte Küche?

vorher  Neue, moderne Fronten nach Maß  Sie sparen bares Geld  Erweiterungen nach Ihren Wünschen  Modelle: Klassisch, Design, Landhaus

Alte Fenster?

vorher  Holzfenster nie mehr streichen  Aluminiumverkleidung von außen  Wetterfest und dauerhaft wartungsfrei  Für alle Fenstertypen und Wintergärten

Alte Türen?

Alte Decken?

vorher  Morgens geholt - abends gebracht  Witterungsunempfindlich, pflegeleicht  Auf Wunsch mit Sicherheitsausstattung  Keine Stemm- und Maurerarbeiten

vorher  Nie mehr Decken streichen  Kein Ausräumen der Möbel nötig  Kein Herausreißen dunkler Holzdecken  Für alle Räume geeignet

Wir informieren Sie über die einzigartigen Möglichkeiten der bewährten PORTAS-Systeme zur Renovierung und Modernisierung.

Besuchen Sie unsere Ausstellung oder rufen Sie uns an: 0395 4226202 — www.heinrich.portas.de 217


Blitz am Sonntag - 15. Januar 2017

www.blitzverlag.de

I

REGION NEUBRANDENBURG

Jugend musiziert

Unglaublich aber wahr!

Digitales Kataster

Regionalwettbewerb

Neubrandenburg/vtb/pm. Am 9. Januar in der Zeit von 9:30 bis 12:30 Uhr waren die Beamten des Autobahnverkehrspolizeireviers Altentreptow in Neubrandenburg im Einsatz. Mit einer mobilen Geschwindigkeitsmessanlage (dem sogenannten »Blitzer«) wurde in der Robert-Koch-Straße, auf Höhe der dortigen Europaschule beidseitig der Verkehr überwacht. Dabei handelt es sich um eine 30 km/h-Zone. In den drei Stunden wurden 136 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt. Der Spitzenreiter ist mit 67 Kilometern pro Stunde, und somit mehr als doppelt so schnell als erlaubt, an der Schule vorbeigefahren. Ihn erwartet nun ein einmonatiges Fahrverbot, zwei Punkte sowie 160 Euro Bußgeld.

Bundesweite Datenerhebung für mehr Sicherheit auf Straßen

Neubrandenburg/vtb/pm. Mecklenburg-Vorpommern in Neubrandenburg statt. Rund 180 junge Musikerinnen und Musiker aus der Region Mecklenburgische Seenplatte und dem südlichen Teil des Landkreises Vorpommern-Greifswald werden erwartet. Der Regionalwettbewerb wandert in einem vierjährigen Rhythmus durch die Städte Neustrelitz, Neubrandenburg, Torgelow, Waren/Müritz. Zwei Tage lang ist Neubrandenburg Gastgeber für die Teilnehmer, ihre Lehrer und ihre Familien. Die Kinder und Ju-

gendlichen werden in 130 Wertungsvorspielen ihr Können in der Öffentlichkeit zeigen und sich einer fachkundigen Jury präsentieren. Die Abschlussveranstaltungen inden am 21. Januar um 19 Uhr und am 22. Januar um 18 Uhr im Albert-Einstein-Gymnasium statt. Der Deutsche Musikrat, die Landesmusikräte, öfentliche Musikschulen, Vereine und Privatpersonen sichern die organisatorische Durchführung; Bund, Länder und Gemeinden sowie die Sparkassen-Finanzgruppe stellen die notwendigen Finanzmittel zur Verfügung.

In Zahlen

Berlin/vtb/pm. Wildunfälle passieren in Deutschland etwa alle zweieinhalb Minuten. Dies zeigen Statistiken des Deutschen Jagdverbandes (DJV) der letzten Jahre. Das digitale Tierfund-Kataster soll durch eine bundesweite Datenerhebung, Straßen und Wege wildtierfreundlicher machen. Wie das funktioniert, erklärt eine 12-seitige Broschüre (DIN-A5-Format) des Verbandes, die Mitte Januar kostenfrei im Shop der DJV-Service GmbH erhältlich ist. Der Dachverband rut alle Verkehrsteilnehmer und Naturfreunde zur aktiven Mithilfe auf. Über eine App können Unfallzeugen Da- Das digitale Kataster soll Tier und ten sogar direkt über das Smart- Mensch helfen. Foto: gerdi/pips

phone eingeben. Im Internet werden diese systematisch erfasst und weisen auf Konliktstellen im Straßennetz hin. Langfristig stellen diese Daten eine Grundlage für Behörden und Wissenschaftler bei Entscheidungsprozessen dar, etwa in den Bereichen Straßenbau, Versicherungswesen und Artenschutz. Neben einer Kurzvorstellung der App stellt die Broschüre Hintergrundinformationen zu Wildunfällen und Tipps zum Verhalten am Unfallort bereit. Nach Registrierung auf www. tierfund-kataster.de erhalten Interessierte Zugrif auf die Daten und eine Karte, die alle erfassten Funde zeigt.

Statistisches Jahrbuch 2016 Neubrandenburg/vtb/pm. Zum Jahresende ist das Statistische Jahrbuch der Stadt Neubrandenburg in seiner 24. Auflage erschienen. Das Jahrbuch ist in 10 Abschnitte unterteilt und gibt Auskunft über demographische, wirtschatliche, soziale und kulturelle Gegebenheiten und Entwicklungen in Neubrandenburg. Das umfangreiche Informationsmaterial enthält neben amtlichen Daten zur Stadt auch Informationen aus der Verwaltung des Rathauses sowie anderer Behörden und Institutionen. Dargestellt werden nicht nur aktuelle Ergebnisse, sondern viele Tabellen und Grafiken enthalten auch Vergleichsdaten der Vorjahre, wodurch Veränderungen und Tendenzen deutlich werden. Neben gesamtstädtischen Angaben beinhaltet das

Jahrbuch auch kleinräumige Informationen. Damit liefert es wichtige Daten und Fakten für die Entscheidungsträger in Politik und Verwaltung. Das Statistische Jahrbuch richtet sich auch an interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie an Informationssuchende aus Wirtschat, Wissenschat und Bildung. Für 10 Euro kann ein Druckexemplar des aktuellen Jahrbuchs im Rathaus, Abteilung Bürgerservice, Friedrich-Engels-Ring 53 erworben werden. Das Statistische Jahrbuch steht auch als kostenloser Download auf der Seite http://www.neubrandenburg.de/Stadt/Stadt in Zahlen zur Verfügung. Bei Bedarf können weitere fachbezogene statistische Auswertungen von der Kommunalen Statistikstelle des Rathauses zur Verfügung gestellt werden.

Bilanz 2016 Fast sechs Millionen Pkw verkaut Neubrandenburg/vtb. Volkswagen hat im vergangenen Jahr 5.9987.800 Pkw verkaut. Das sind 2,8 Prozent mehr als 2015. Im Dezember stiegen die Auslieferungen um 16,4 Prozent auf 567.900 Fahrzeuge. Nicht ganz rund lief es auf dem deutschen Heimatmarkt. Im vergangenen Monat gingen die Neuzulassungen um 14,3 Prozent auf 38.800 Autos zurück, im Jahresverlauf waren es 55.800 Einheiten und ein Minus von 7,2 Prozent. In Westeuropa lag das Jahresergebnis mit 1.473.500 Auslieferungen zwei Prozent unter dem Vorjahresniveau, im Dezember zogen die Verkäufe aber wieder spürbar an (+4,5 %). Mit 37.200 Auslieferungen stieg der Absatz in den USA im Dezember um ein Fünftel, die

Jahresbilanz ergibt mit 322.900 Verkäufen ein Minus von 7,6 Prozent. Volkswagens größter Absatzmarkt China war erneut der wesentliche Treiber der positiven Gesamtentwicklung. Allein im Dezember wurden dort 303.100 Volkswagen (+28,7 %) verkaut. In den vergangenen zwölf Monaten stieg das Volumen um 14 Prozent auf fast drei Millionen Einheiten. Allgemein angespannt bleibt die Lage in Südamerika. Dort wurden 2016 fast 27 Prozent weniger Autos verkaut. Der Absatz sank von 458 200 auf 335 400 Fahrzeuge. Der Dezember gab mit einem Plus von 11,5 Prozent auf 30.100 Auslieferungen aber Hofnung auf Besserung. ampnet/jri

Sonntag ist Schautag*

Folge uns: facebook.com/toyota.wahl

Theaterwoche Di., 17.01.2017 um 10.00 Uhr Schauspielhaus Neubrandenburg Probebühne Puppenspiel: Der Froschkönig Ein Spiel für 1 Apfel und 1 Ei Mi., 18.01.2017 um 10.00 Uhr Schauspielhaus Neubrandenburg, Saal Die Wannseekonferenz Dokumentarstück von Paul Mommertz Mi., 18.01.2017 um 18.00 Uhr Do., 19.01.2017 um18.00 Uhr Schauspielhaus Neubrandenburg Probebühne Disney‘s High School Musical 2 Junges Theater & (k)ammerteure Neubrandenburg

217

Fr., 20.01.2017 um 19.00 Uhr Schauspielhaus Neubrandenburg Probebühne Ein besonderer Tag STÜCKENTWICKLUNG (k)ammerteure e.V. Fr., 20.01.2017 um 19.30 Uhr Schauspielhaus Neubrandenburg, Saal Sagenhaft, Geschichten aus dem Norden Sa., 21.01.2017, 8 bis ca. 16 Uhr Schauspielhaus Neubrandenburg, Saal Jugend musiziert Regionalwettbewerb Sa., 21.01.2017 um15.00 Uhr Schauspielhaus Neubrandenburg MärchenStunde: Katze, liebe Katze! Puppenspiel für alle ab 4

Guido Penzhorn Verkaufsberater Tel.: 0395 | 43 00 024 Mobil: 0171 | 7265096 penzhorn@toyota-wahl.de

Cristopher Hönig Verkaufsberater Tel.: 0395 | 43 00 064 Mobil: 0151 | 12478231 hoenig@toyota-wahl.de

Uwe Sullies Verkaufsberater Tel.: 0395 | 43 00 021 Mobil: 0152 | 21681450 sullies@toyota-wahl.de

* keine Beratung, kein Verkauf Autohaus Wahl GmbH Eschengrunder Straße 7 17034 Neubrandenburg Tel.: 0395 | 43 00 00 Fax: 0395 | 42 26 784 kontakt-neubrandenburg@toyota-wahl.de

www.toyota-wahl.de


II

BLITZ AM SONNTAG - 15. JANUAR 2017

www.blitzverlag.de

TRAUMHOCHZEIT

»Die Liebe allein versteht das Geheimnis, andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden.« Clemens Brentano

Unvergessliche Momente im Leben

Die süßen Seiten des Lebens genießen! Individuelle Torten zu jedem Anlass Cannapés für Ihren Brunch, Frühstück, Kaffee, Eis, Kuchen und Imbiss

Gerne nehme ich Bestellungen für Ihre Festlichkeiten entgegen. Inh. Veronika Schwenn Warener Str. 1 · 17217 Penzlin · Tel. 03962 22 10 12

Foto: www.oppermann-foto.de

Traumhochzeit im Schloss Peckatel Idyllisch gelegen mit wunderschöner Parkanlage

Standesamt im Schloss · Trauung im Park möglich Festlicher Kaminsaal 50 Plätze · Rustikale Festscheune „Alter Reitstall“ 120 Pl. Hochzeitssuite, Schlosszimmer · Schlemmerfrühstück mit Lachs und Sekt Hochzeitskutsche · Kirche im Park DJ, Programm, Feuerwerk, Fotograf, Hairstylist und Hochzeitstorte... alles aus einer Hand

bei uns – Sie „trauen“ sich um alles! wir kümmern uns Park Hotel Schloss Rattey Rattey 21 · 17349 Rattey Telefon: 03968-255010 · www.schlossrattey.de

Besuchen Sie uns am 5. Feburar auf der Hochzeitsmesse in Neubrandenburg

Schloss Peckatel idyllisch gelegen mit großer Parkanlage und Kaminzimmer mit eingedeckter Tafel für ca. 40 Personen. Fotos: Marion Sell

Peckatel/msb/ms. Wenige Kilometer hinter Penzlin in Richtung Neustrelitz liegt der kleine Ort Peckatel mit seinem idyllisch gelegenem Schloss und traumhafter Parkanlage. Ein Baudenkmal umgeben von einem großen gepflegten Landschaftspark, der ca. 5 Hektar groß ist und nach his-

torischem Vorbild seit Mitte der 1990er Jahre wieder hergerichtet wurde. Das ist nicht nur die perfekte malerische Kulisse für die idealen Hochzeitsfotos, sondern lädt auch Urlauber zum Entspannen ein. 1992 erwarb die Berliner Familie Unger das Schloss und restaurierte es liebevoll. Im Schloss selbst

können Gästezimmer und Ferienwohnungen gemietet werden. Für Events jeglicher Art, wie zum Beispiel Hochzeiten, Familienfeiern, Jugendweihen, Betriebsfeiern etc., stehen den Interessenten verschiedene Räumlichkeiten zur Verfügung, u. a. der große Saal mit

Kamin, auch kleinere Räume, die Schlossküche und sämtliche Utensilien für die Ausstattung, als auch verschiedene Tischdekoration können gemietet werden, sodass die Gesellschaft sich lediglich nur um das Catering kümmern muss. Anfragen und weitere Informationen unter Tel. 039824 20752.

Nur Hand-Malerei.

S u s an n e B r an d t

Nageldesignerin für Hand und Fuß

Neuset 40 € | Aufgelen A komplett 25 € Öffnungszeiten: Montag – Freitag: 8 – 17 Uhr + 20 – 22 Uhr und nach Vereinbarung

Tel.: 0162 1741417 Wir verlosen auf der Hochzeitsmesse in Neubrandenburg einen Gutschein in Höhe von 1.000,- €. Bei Abgabe der Anzeige 10 % Rabatt.

BEI ABGABE DES COUPONS 10 % RABATT!

Hochzeiten Mieten Sie für Ihre Events aller Art

Saal und Schlossküche, Gästezimmer, Ferienwohnungen Sehr gepflegt und in wunderschöner Umgebung mit sehr gepflegtem Landschaftspark Anfragen unter

(039824) 20752

friseur royal Eschenhof 5c | 17034 Neubrandenburg | Tel. (0395) 57084940 Mobil 0160 8047166 | info@atelier-doro.com | www.atelier-doro.de www.facebook/.com/atelier.doro

Bruchstraße 10 · 17235 Neustrelitz · 03981/242077 217


www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 15. JANUAR 2017

III

TRAUMHOCHZEIT

Das trägt die Braut 2017 Hauchzarte Designs, zeitlose Eleganz und moderne Elemente Neubrandenburg/vtb/akz-o. Brautkollektionen mit hauchzarten Designs, die zeitlose Eleganz mit modernen Elementen verbinden und eine duftige Leichtigkeit versprühen. Inspiriert von blauem Himmel und weichen Wolken verführt die Lilly-Kollektion 2017 mit zarten Designs. Die ideenreichen Kleider überraschen mit Tüll, Spitze und Organza in A-Linie oder schmal und körperkonturierend. Florale Tattoo-Effekte an den Dekolletés, Rückenausschnitten oder Ärmeln sorgen

für einen verführerischen Look. Wer einen zauberhaft-leichten Look mit romantischem Touch sucht, ist hier richtig. Schlicht. Authentisch. Pur. – Das ist die Brautkollektion »Pure White«. Klassische Kleider mit klaren Schnittführungen und perfekte Silhouetten im Mermaid-Style oder in A-Linie mit rückseitigen Kellerfalten für mehr Rockvolumen. Für einen Hauch Luxus sorgen sanft schimmernder Satin oder bezaubernder Jacquard (www.lilly. de). Die Kollektion im klassisch-

eleganten Styling gibt es zu attraktiven Preisen. Die Erfolgsstory geht weiter: Auch diese Saison präsentiert sich die Brautkollektion »Passions« im facettenreichen KombiStyle. Dabei bezaubern schlichte Satinkleider in pudrigen Pastellnuancen wie Peach, Schoko, Grey, Blue oder Creme und duftige Tüll-Kleider in zartem Rosé, Creme und Nude. Mit aufwendig bestickten Spitzen-Überkleidern kombiniert versprühen sie einen atemberaubenden Vintage-Flair und sorgen so für Furore.

»Diamonds« – die topmodische Kollektion mit 50’s Flair in der Rocklänge Mini und Midi ist ideal für das Standesamt oder eine legere Strandhochzeit. Highlights sind schlichte Satin-Kleider mit schwingendem Rock, in Pastelltönen wie Creme, Rose, Blue oder Nude, die mit Spitzen-Überkleidern kombiniert verführerisch mit Transparenz spielen. Eleganten Blütenzauber versprechen EtuiKleider aus weicher Spitze, die körperkonturierend die feminine Silhouette umgarnen. Très chic!

Unvergesslicher Hochzeitstag

Foto: www.oppermann-foto.de

Wie das Fest dank einer guten Planung gelingen kann Neubrandenburg/vtb/djd. Die meisten Brautpaare haben einen großen Wunsch: Ihr Hochzeitstag soll für sie und für ihre Gäste unvergesslich werden. Man hat oftmals viele Ideen, merkt aber schnell, dass es ohne eine zielstrebige Planung nicht funktioniert.

Deshalb sollte man alle Ideen, Entscheidungen und Aufgaben notieren und Schritt für Schritt abarbeiten. Dabei solle man beispielsweise auch an wichtige Details wie die Auswahl der Getränke, an die Gestaltung des Geschenketisches oder die Betreuung der eingeladenen

Kinder denken. Solche Aufgaben kann man beispielsweise einer Hochzeitsplanerin übertragen. Aber wer alles selbst organisiert, wird sich später an die Hochzeit ganz anders erinnern. »Ein Beispiel dafür sind die Getränke - hier kommt es immer gut an, wenn man den Gästen feine, selbst kreierte Cocktails anbietet«, rät Angelika Wiesgen-Pick, Geschäftsführerin des Bundesverbandes der Deutschen Spirituosen-Industrie und -Importeure e. V. (BSI). Wer die Rezepte geschickt au s w ä h lt , h at damit gar nicht viel Arbeit. Unter www.rgz24.de/ getraenkekarte erfährt man, worauf es bei der Gestaltung der Getränkekarte

für das große Fest ankommt. Auch Rezepte beispielsweise für die Cocktails »Drei-Drei-Drei« und einen klassischen »Manhattan« stehen auf der Seite.

zur e i S men t Kombefahr Pro

Der Cocktail »Puppet« Schnell gemixt ist auch ein »Puppet«. Er schmeckt frisch und fruchtig - wird aber dennoch nicht nur den Damen gefallen. Zuerst sollte man die Getränke mischen und später erst das Eis hinzufügen. Einfach vier Zentiliter Rum, einen Zentiliter Pfirsichlikör, zwei Zentiliter Sahne, drei Zentiliter Kokoslikör und zehn Zentiliter Pfirsichnektar je Portion mischen. Dann alles mit Crushed Ice im Shaker kräftig mixen und in ein ebenfalls mit Crushed Ice gefülltes Longdrinkglas abseihen. Mit einem Stückchen Pfirsich, einer Cocktailkirsche und ein wenig Minze wird der Cocktail zu einem Augenschmaus. Foto: ccvision

Abb. zeigt Sonderausstattungen.

CASCADA

FAHRSPASS WIE IM 7. HIMMEL Der Cascada garantiert ein einzigartiges Fahrerlebnis – und überzeugt dabei mit einer Ausstattung auf höchstem Niveau: zum Beispiel mit seinem eleganten Design, seinem mit Vinylleder überzogenen Armaturenbrett und seinem Premium-Stoffverdeck, das sich sogar bis Tempo 50 km/h öffnet. Entdecken Sie unsere Highlights, wie zum Beispiel: lsofort verfügbares Vorführfzg. EZ.:03/16, 2700 km lAdaptives Fahrlicht AFL+ mit Bi-Xenon-Technologie¹ lRadio / Navi 650 Westeuropa lbeheizbares Lederlenkrad¹ und Vordersitze lelektrische Sitzverstellung lPremium-Ergonomiesitze mit Gütesiegel AGR (Aktion Gesunder Rücken e. V.)¹ Jetzt einsteigen und Probe fahren!

UNSER LEASINGANGEBOT für den Opel Cascada INNOVATION, 1.6 ECOTEC Direct Injection Turbo, 125 kW (170 PS) 6-GangAutomatikgetriebe mit ActiveSelect®

Monatsrate

Hofema

o–Š¡Œ›šGTGMGmŒš›”–‹Œ•Gtˆ™›Œ•š

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

ANZEIGE

z›ˆ™Žˆ™‹Œ™Gz›™ˆåŒGZXˀZZGˍGX^WZZGuŒœ‰™ˆ•‹Œ•‰œ™Ž

217

BESUCHEN SIE UNS AUF DER HOCHZEITSMESSE AM 5. FEBRUAR IN DER STADTHALLE

PARTY-SERVICE Neustrelitzer Str. 93 (Ladenpassage) 17033 Neubrandenburg Telefon

0395 7792353

Tel. Küche

039605 27663

Handy

0160 7805444

E-Mail: partytraum@gmx.de www.fm-partyservice.de

Leasingangebot: einmalige Leasingsonderzahlung: 1.000,– €, Überführungskosten: 690,– €, voraussichtlicher Gesamtbetrag*: 7.379,20 €, Laufzeit: 36 Monate, mtl. Leasingrate: 177,– €, Gesamtkreditbetrag: 38.750,– €, effektiver Jahreszins: 1,99 %, Sollzinssatz p. a., gebunden für die gesamte Laufzeit: 1,99 %, Laufleistung (km/ Jahr): 10.000. * Summe aus Leasingsonderzahlung und monatlichen Leasingraten sowie gesonderter Abrechnung von Mehr- und Minderkilometern nach Vertragsende (Freigrenze 2.500 km). Händler-Überführungskosten in Höhe von 690,– € sind nicht enthalten und müssen an die Autohaus Lindenberg GmbH separat entrichtet werden.

Ansprechpartner: Bodo Thomaneck

{Œ“UGWZ`\G\[[ZGYWWGGˍGGž ž žU–Œ”ˆU‹ŒGGˍGG•–g–Œ”ˆU‹Œ

gegenüber der Konzertkirche

177,– €

Partyservice „Partytraum“

Ein Angebot der Opel Leasing GmbH, Mainzer Straße 190, 65428 Rüsselsheim, für die die Autohaus Lindenberg GmbH als ungebundener Vermittler tätig ist. Nach Vertragsabschluss steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Alle Preisangaben verstehen sich inkl. MwSt.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km, innerorts: 9,5; außerorts: 6,1; kombiniert: 7,3; CO2-Emission, kombiniert: 172 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007). Effizienzklasse C ¹ Optional.

Autohaus Lindenberg GmbH Neustrelitzer Str. 124 17033 Neubrandenburg Tel.: 0395/367000


IV

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 15. Januar 2017

AUTO UND VERKEHR

Neuer Insignia Grand Sport

Freie Sicht im Winter

Elegante Linie im Stile eines großen Coupés

Wer nichts mehr sieht, reagiert zu spät

Köln – Der neue Opel Insignia Grand Sport zeigt, dass die nächste Generation des OpelFlaggschiffs ihren neuen Namenszusatz zu Recht trägt. Im Frühjahr kommt der Insignia Grand Sport, der auf einer komplett neuen Architektur basiert, auf den Markt. Das Plus an Radstand ermöglicht mehr Platz im Innenraum, insbesondere für die Passagiere im Fond. Zugleich lassen die veränderten Proportionen den Wagen stämmiger auf der Straße stehen. Der 4,90 Meter lange Insignia Grand Sport wirkt länger und tiefer – mit seiner schlanken, coupéhaten Silhouette vermittelt mehr Sportlichkeit. Der Fahrer sitzt nun drei Zentimeter tiefer als bisher, was ihm ein unvergleichlich direktes Fahrgefühl vermitteln soll. Doch der Insignia Grand Sport

Kfz-Meisterbetriebe

2x in

Opel will es mit dem neuen Insignia wissen. Foto: we / WMD

erscheint nicht nur sportlicher – er ist es auch, so ein OpelTestfahrer. Wie schon beim Opel Astra hatte die Eizienz bei der Entwicklung höchste Priorität. Mit Erfolg: So konnten dank optimiertem Packaging und Leichtbaumaterialien bis zu 175 kg an Fahrzeuggewicht gegenüber dem Vorgängermodell einsparen.

LF O-WU ING Gmb T Weg 29 H AU 18528Tilzower Bergen (auf Rügen)

Dies könnten Pluspunkte für Agilität und Fahrverhalten sein. Zudem unterstreichen den hohen technischen Anspruch der moderne Allradantrieb und die neue Achtstufen-Automatik. Dazu kommen zahlreiche Technologien, die das Fahren im neuen Insignia Grand Sport noch sicherer, entspannter und komfortabler machen sollen. WMD

LF O-WU ING Gmb T U A20 - Abfahrt Tessin 19 H AGnoiener Chaussee 54, 18195 Tessin OT Vilz

urgklenb mern c e M om Tel.: 03838 - 8 08 20 Vorp

Tel.: 038205 - 7990

Einige Beispiele aus unserem Angebot ! Volvo

Volvo

VW

Audi

VW

XC60 D3 Summum

XC60 D5-AWD Summum

Q3, 2.0 TDI Quattro Design

Passat Var. 2.0 TDI-DSG

Passat Var. 2.0 TDI 4-Mot.

Neu, 110 kW / 150 PS, 8-G.- Aut., Leder, Standheiz., Navi, Xenon, PCC Keyless, 19-Zoll, el. Sitz, Sitzheiz., Parkh., el. Heckkl., met. u.v.m. UPE: ¤ 52.570,*(5.5/4.3/4.7/124)

Neu, 162 kW / 220 PS-Diesel, Alrrad, Autom., Leder, Standheizung, Navi, RFK, Xenon, Assist.-Pak.BLIS, DAS, ACC, PCC-Keyless, 19-Zoll, met. u.v.m. UPE: ¤ 62.880,*(6.7/5.1/5.7/149)

Neu, 110 kW / 150 PS, 6-G., Start/Stop, Allrad, LED-SW, Navi, SHZ., Parkhilfe v+h, el. Heckklappe, Tempom., FL-Assist., 2-Zon.-Klimaautom., Alarm u.v.m. UPE: ¤ 45.080,*(5.7/4.5/4.9/129)

Highline, Neu, 110 kW / 150 PS-Diesel, Autom., LED-SW, Leder/Alcantara, Keyless, RF-Kam., Navi, FL-Ass., 3-Z.Klimaaut., ACC, Parkpilot, Ergositze u.v.m. UPE: ¤ 44.390,*(5.3/4.1/4.5/119)

Highline, Neu, 140 kW / 190 PSDiesel, DSG-Autom., 4-Motion-Allrad, LED-SW, Leder+Alcantara, Navi, ACCRegelung, Parkpilot, Ergo-Sitz u.v.m. UPE: ¤ 47.600,*(6.1/4.5/5.1/134)

nur ¤ 37.890,-

nur ¤ 45.880,-

nur ¤ 33.960,-

nur ¤ 32.980,-

Seat

Skoda

nur ¤ 36.890,-

VW

Skoda

VW

Alhambra 2.0 TDI Style++ Octavia Combi 1.4 TSI DSG

Octavia Combi 2.0 TDI DSG

Golf Sportsvan 1.4 TSI-DSG

Polo 1.0 Trendline

Neu, Facelift, 110 kW / 150 PS, 6-G., 7-Sitzer, AHK schwenkbar, Xenon, Navi, FL-Assist, 17Zoll, RF-Kamera, Tempom., beh. Frontsch., PDC v./h., 3-Zon-Klima, dkl. Scheiben u.v.m. UPE: ¤ 45.295,*(6.1/4.6/5.1/132)

Neu, 110 kW / 150 PS, Style, Greentec, 6-G.-DSG. Klimaaut., Navi, dkl. Sch., Chrompak., Tempom., Sitzhzg., Parkh., FL-Assist., BT, MF-Lederl., met. u.v.m. UPE: ¤ 33.450,- *(5.1/4.0/4.4/115)

Neu, 92 kW / 125 PS, 7-G.-Autom., ESP, Xenon-SW, Klimaaut., Sitzheiz., Tempom., MFLederl., Parkpilot v+h, Licht+Sichtpaket, R/ CDComp. Media, LM-Felg., met. u.v.m. UPE: ¤ 32.465,*(6.2/4.6/5.2/120)

Neu, 55 kW / 60 PS, 5-Türer, ESP, ABS, 6 Airb., Climatic, Radio/CD Comp. Touch, ZV+FB, el. FH, el. Sp. bh., ATA, RDKS, FSHV, get. RSL, Garantieverl. u.v.m. UPE: ¤ 15.594,*(6.4/4.2/4.0/114)

nur ¤ 32.890,-

Neu, 110 kW / 150 PS, Style, Greentec, 7-G.-DSG. Klimaaut., Navi, dkl. Sch., Chrompak., Tempom., Sitzhzg., Parkh., FLAssist., BT, MF-Lederl., met. u.v.m. UPE: ¤ 31.430,*(6.1/4.3/5.0/114)

nur ¤ 23.970,-

Suzuki

Hyundai

Vitara 1.6 Comfort

Tucson 1.6 GDI-Blue

Neu, 88 kW / 120 PS, Start/Stop, Klimaautom., LED-TFL, RF-Kamera, Navi, Sitzheiz., Tempom., Audiosyst., Bluetooth, USB, NSW, Privacyglas, LM-Felg., MF-Lederl., Alarm, met. u.v.m. UPE: ¤ 22.520,*(6.3/4.8/5.3/123)

Neu, 97 kW / 132 PS, 6-G., Start/Stop, Navi, RF-Kamera, Sitzhzg., Parkh., Tempomat, Klimaaut., LED-TFL, Privacyglass, Li.- u. RegS, BT, 17“ Alus, met. u.v.m. UPE: ¤ 27.470,*(7.9/5.4/6.3/147)

nur ¤ 18.450,-

nur ¤ 21.980,-

Toyota Avensis Touring-Sports Neu, 108 kW / 147 PS, 6-Gang, LED-SW, Navi, Keyless, Klimaautom., RF-Kam., Sitzhzg., Tempom., BT, Frontassist, Spurassist, beh. FS, 18“-Alu u.v.m. UPE: ¤ 33.650,*(6.1/4.3/5.0/114)

nur ¤ 24.890,-

Kia Ceed SW 1.6 GDI Vision Neu, TZ, 99 kW / 135 PS, 6-G., Eco Start/ Stop, Klimaautom., Navi, RF-Kam., Parksens., 16”-LMF, Alarm, Tempom., Privacyglas, el. ankl. Sp., Licht+Sichtpak., met. u.v.m. UPE: ¤ 24.840,*(7.5/5.0/6.0/134)

nur ¤ 17.880,-

nur ¤ 22.990,-

nur ¤ 24.990,-

Hyundai

nur ¤ 11.990,-

Kia

VW

Tucson 2.0 CRDI Trend

Sportage 1.6 GDI Eco Vision

Polo 1.2 TSI-DSG Comfortline

Neu, 100 kW / 136 PS, Diesel, 6-Gang, Start/Stop, Navi, RF-Kamera, Spurassist., Sitzheiz. v+h, Parkhilfe, Tempom, Klimaautom., Privacyglas, Li+RegS., BT, u.v.m. UPE: ¤ 33.390,*(5.6/4.4/5.8/127)

Neu, 97 kW / 132 PS, 6-G., Start/Stop, Klimaautom., 17“-Alu, Navi, RFK, LEDTFL, Parks., Spurassist., Tempom., Privacyglas, MFL, BT, FL-Assist., RegS. u.v.m. UPE: ¤ 28.522,*(7.9/5.4/6.3/147)

Neu, 66 kW / 90 PS, 5-Türer, ESP, ABS, 6 Airb., 7-G.-Autom., Climatic, Radio/CD Media, Sitzheiz., Parkpilot v+h, Tempom., MF-Lederl., NSW, LM-Felgen u.v.m. UPE: ¤ 21.880,*(5.8/4.1/4.7/109)

nur ¤ 26.490,-

nur ¤ 21.890,-

www.auto-wulfing.de Weitere Fahrzeuge auf Anfrage Finanzierung/ Leasing, auch ohne Anzahlung möglich Einfach anrufen, wir beraten Sie gern ! *Information über Kraftstoffverbrauch in Liter/100 km: innerorts / außerorts / kombiniert / CO2-Emission in g/km gemäß Richtlinie 1999/94 EG

nur ¤ 17.290,-

Nissan Qashqai 1.6 DIG-T Tekna Neu, 120 kW / 163 PS, 6-Gang, T.-Leder, LED-SW, Navi, 360°-Kamera, el. Sitz, beh. frontsch., Park. v+h, Sitzheiz., Tempom., Keyless, Spurassist., Privacyglas, met. u.v.m. UPE: ¤ 32.240,*(7.4/4.8/5.8/134)

nur ¤ 24.820,-

Nissan X-Trail 1.6 dci 4-WDTekna Neu, 96 kW / 130 PS, Diesel, Allrad, 6-G., 7-Sitze, Leder, Pan.Dach, LED-SW, Navi, 360°Kam., Safety-Shield, 19“-Alu, ParkAssist., el. Sitz., Sitzhzg., Tempom. u.v.m. UPE: ¤ 42.110,*(6.3/4.9/5.4/143)

nur ¤ 29.990,-

Große Auswahl an Gebraucht-Kfz von 3.000 – 10.000 € . Rufen Sie uns an!

Neubrandenburg/vtb. Sobald die Temperaturen nachts unter null Grad fallen, sind sie wieder unterwegs und gefährden nicht nur sich selbst, sondern auch andere Verkehrsteilnehmer: die »Guckloch-Piloten«. Begnügt sich ein Autofahrer mit einer nur zu einem geringen Teil enteisten Windschutzscheibe beträgt das Bußgeld in aller Regel zehn Euro, wenn es deswegen zu einem Unfall kommt, sind es 35 Euro. Doch auch wer sein Nummernschild vor Fahrtantritt nicht von Eis und Schnee befreit, riskiert ein Bußgeld, warnt der Auto Club Europa (ACE). Laut Straßenverkehrsordnung muss

5.640,- € gespart

2.740,- € gespart

6X NISSAN MICRA 6x Nissan Micra z.B Nissan Micra 1,2 Acenta EZ 11/16, 59 kW / 80 PS, 12 km, Klima, Leichtmetallfelgen, Nebelscheinwerfer, Start/StopSystem, Tempomat, Zentralverriegelung mit FBD u.v.m. NP: ¤ 13.240,-

¤ 10.500,-

4X NISSAN PULSAR z.B. Nissan Pulsar 1,2 N-Connect EZ 08/16 85kW/ 115 PS, 25 km, Klimaautomatik, Navi, Rückfahrkamera, Sitzheizung, Lederlenkrad, Tempomat, Tagfahrlicht, Nebelscheinwerfer und weitere Sonderausstattungen

NP: ¤ 27.020,-

¤ 21.380,-

ampnet/nic

Sicher Fahren in der kalten Jahreszeit Neubrandenburg/vtb/wwp. Autofahren im Winter ist mit besonderen Risiken verbunden, hat aber auch seinen Reiz. Was gilt es zu beachten, um sicher durch die kalte Jahreszeit zu kommen? Das eigentliche Problem im Winter ist die unberechenbare Fahrbahnbeschaffenheit. Das beginnt bereits im Herbst, wenn Laub und Nässe die Oberläche schmierig machen. Und indet seinen Höhepunkt bei Blitzeis, wenn Regen auf gefrorenen Boden fällt und ihn so rutschig macht, dass selbst Streufahrzeuge liegenbleiben. Darauf muss sich der Autofahrer einstellen und durch angepasste Fahrweise reagieren. Dies gilt insbesondere, als immer mehr elektronische Fahrhilfen wie ABS oder ESP die Fahrt auf rutschigen Straßen im Prinzip sicherer gemacht haben. Was jedoch niemanden dazu verleiten sollte, deshalb schneller zu fahren. Denn auch die elektronischen Regelsysteme können nur arbeiten, wenn die Reifen sicher greifen. In manchen Situationen kann die Elektronik sogar stören, beispielsweise im Tiefschnee. Denn wenn die Räder durchdrehen, nimmt das ESP in manchen

5.860,- € gespart

7X NISSAN QASHQAI z.B Nissan Qashqai 1,2 N-Connecta Automatik EZ 11/16 85kW/ 115 PS, 12 km, 360° Around View Monitor, XTronic CVT-Getriebe, Navi, Klimaautomatik, LED-Tagfahrlicht, verdunkelte Scheiben an B-Säule, Sitzheizung u.v.m.

NP: ¤ 29.490,-

Kraftstoffverbrauch Gesamtverbrauch l/100 km kombiniert 3,6l/ bis 5,8/ CO²-Emmisionen kombiniert 133g/km bis 115g/km (Messverfahren gemäß EU-Norm) Effizienzklassen B – C

Sonntags Schautag 10.00 - 16.00 Uhr *

und Koferraum des Fahrzeugs. Für herabfallende Eisplatten sind Bußgelder in Höhe von 25 Euro möglich, jedoch nur, wenn es nicht zu einem Schaden gekommen ist. Bei Schädigungen anderer Verkehrsteilnehmer, also wenn es Verletzte oder sogar Todesopfer gibt, liegen bereits Verstöße gegen das Strafgesetzbuch vor. Die Kfz-Versicherung kann bei einem Unfall, der durch vereiste Scheiben, herabfallenden Schnee oder nicht ausreichende Sicht verursacht wurde, in der KaskoVersicherung die Leistung je nach Schwere des Falls kürzen.

Autofahren im Winter

TAGESZULASSUNGEN & VORFÜHRWAGEN mit bis zu 5.800 ¤ Preisvorteil + 5 Jahre Garantie* ! * 3 Jahre Herstellgarantie + 2 Jahre Anschlussgarantie

die Sicht aus dem Auto vollständig möglich sein. Es sollten deshalb alle Scheiben, also auch die Seitenscheiben und die Spiegel, komplett von Eis und Schnee befreit werden. Auch ist zu beachten, dass das Eiskratzen am Auto nicht bei laufendem Motor erfolgen darf. Liegen Schnee oder Eisplatten auf dem Fahrzeug, müssen diese ebenfalls vor Fahrtantritt entfernt werden, damit der nachfolgende Verkehr nicht gefährdet wird. Zudem müssen alle Scheinwerfer, Blinker und Rückleuchten von Schnee und Eis befreit werden. Das gilt auch für Motorhaube, Autodach, Kennzeichen

Bei widriger Witterung die Fahrweise anpassen. Foto: Promotor

Modellen die Motorleistung so weit zurück, dass sich das Auto gar nicht mehr bewegt. Dann hilt nur, das ESP auszuschalten und sich so mit etwas Glück aus dem Schnee zu fräsen. Aber anschließend das Wiedereinschalten nicht vergessen! Ohnehin hilt es meistens, sich in tiefem Schnee durch Hinund Herfahren zunächst eine Spur zu legen, um dann mit etwas Schwung die schwierige Passage zu meistern.

An Steigungen kann es helfen, diagonal zum Berg anzufahren – so wird die reale Steigung reduziert und das Auto kommt leichter in Schwung. Und dass es bei heckgetriebenen Fahrzeugen hilt, etwas Gewicht auf die Antriebsachse zu legen, gilt auch heute noch. Grundsätzlich gilt: Sant Gas geben und bremsen, gefühlvoll lenken, damit die Räder gar nicht erst ins Rutschen kommen. Auch sollten bei zweifelhaten Straßenbedingungen Mitfahrer und Autoradio Ruhe geben, denn Glätte kann man hören – am unterschiedlichen Abrollgeräusch der Reifen. Generell gilt es, die Witterung im Auge zu behalten. Gerade in unseren Breiten, wo die Winter eher nass ausfallen, kommt es bei aufreißenden Wolken nachts oft zu überfrierender Nässe. Auch bereits, wenn die Außentemperaturanzeige noch knapp Plusgrade meldet. Und an schattigen Waldrändern oder auf Brücken können sich Reif- und Eisglätte lange halten, auch wenn die Straße woanders schon trocken ist. Darauf muss der Autofahrer sich einstellen, um sicher durch den Winter zu kommen.

Jeder Fünte Gurtmufel leben tödlich gefährlich Bonn/DVR/mb. Über ein Füntel (21,2 Prozent) der bei Straßenverkehrsunfällen in Deutschland getöteten Pkw-Insassen war 2015 nicht angeschnallt. Dies ergab eine Umfrage, die der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) im April 2016 unter zehn Bundesländern durchgeführt hat. In sechs Bundesländern lagen keine entsprechenden Daten vor. Bei den Nutzfahrzeugen lag der Anteil der nicht angeschnallten Insassen unter den Todesopfern bei

14,5 Prozent. Da bei einigen Unfällen nicht zweifelsfrei festgestellt werden konnte, ob die Unfallopfer angeschnallt waren, dürte der Anteil der nicht Angeschnallten sogar noch größer sein. Der DVR erinnert daran, dass der Sicherheitsgurt auch bei zunehmender Verbreitung von Fahrerassistenzsystemen und Airbags immer noch einen unverzichtbaren Lebensretter darstellt und appelliert an alle Fahrzeuginsassen, den Gurt stets anzulegen.

¤ 23.630,-

Finanzierung ab 0,99 eff. Jahreszins Ein Angebot der Nissan Bank

* in der Warliner Str. 4, außerhalb der gesetzlichen Öffnungszeiten keine Beratung, kein Verkauf, keine Probefahrt

Autohaus TAVUS GmbH Warliner Straße 4 · 17034 Neubrandenburg Tel efon 03 95 / 4 22 92 65 Fax 03 95 / 4 22 92 66 NISSAN SERVICE info@autohaus-tavus.de · www.autohaus-tavus.de

Autohaus TAVUS GmbH Autohaus

Quarzstraße 10 17036 Neubrandenburg Tel. 03 95 - 76 99 90 Fax 03 95 - 7 69 99 37

Über ein Fünftel der bei Straßenverkehrsunfällen in Deutschland getöteten Pkw-Insassen war 2015 laut Umfrage des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) nicht angeschnallt. Foto: molotok743 – Fotolia; montage: DVr 217


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 15. Januar 2017

AUS UNSERER REGION

REISEN FÜR GENIESSER

FÜR SIE

SÜDHARZ ERLEBEN

KULTURSTADT WEIMAR

© Andreas Levi www.fotolia.com

ABENTEUERTAGE IM RUHRGEBIET

© Movie Park

4 Tage/3 Nächte oder 8 Tage/7 Nächte im

4* Hotel Ursula in Bad Sachsa in Niedersachsen

3 Tage/2 Nächte oder 4 Tage/3 Nächte im

4* Park Inn by Radisson Weimar

Hotelgutscheinleistungen • 3 oder 7 Nächte im Doppelzimmer • Tägliches Frühstücksbuffet und Abendessen (3-Gänge-Menü oder Buffet) • 1 Willkommensgetränk • Nutzung der Sauna und kostenfreier Parkplatz • 1 Kind bis 5 Jahre frei

Hotelgutscheinleistungen • 2 oder 3 Nächte im Doppelzimmer inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet • Kostenfreie Parkplätze • Kostenfreie Nutzung des Wellnessbereichs • Infomaterial für touristische Highlights

Termine sind vom 04.01. bis 20.12.2017 je nach Verfügbarkeit buchbar. Tägliche Anreise. Feiertag ausgeschlossen.

Termine sind je nach Verfügbarkeit frei buchbar.

Preis pro Person im DZ:

ab

139,–

FRIEDRICHSTADTPALAST BERLIN

Gutschein ist 1 Jahr gültig. Preis pro Person im DZ:

ab 84 ,– jetzt ab

70,–

PFINGSTEN IN MAGDEBURG

© Messe Berlin

MOVIE PARK und ZOOM Erlebniswelt inkl. 3 Nächte vom 08. bis 11.04.2017 im Maritim Hotel Gelsenkirchen Inklusivleistungen • 3 Nächte im DZ inkl. Frühstücksbuffet • Eintrittskarte für MOVIE PARK GERMANY • Eintrittskarte für die ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen • Ein ZOOM-Expeditionsplan pro Zimmer • 1 x Auffahrt auf den Nordsternturm • Nutzung des Schwimmbads Weitere Termine im April 2017 verfügbar. Kinder von 0-3 Jahre sind kostenfrei.

Preis pro Person im DZ:

225,–

LUFTKURORT OBERHOF IM THÜRINGER WALD

© Sven Darmer

Timmendorfer Strand inkl. 2 Nächte im Maritim Seehotel Timmendorfer Strand Inklusivleistungen • 2 Nächte im DZ zur Seeseite inkl. Frühstück • Leihbademantel und Schlappen • 1 x Gesichtsbehandlung „Kleiner Frischmacher“ mit Reinigung, Peeling, Gesichtsmassage • Freie Nutzung des Meerwasserschwimmbades, Sauna, Dampfbad und Fitnessraum • 1 x Rückenmassage u.v.m. Preis pro Person im DZ:

Termine: 10. – 12.02.2017 03. – 05.03.2017

24. – 26.03.2017

ROSENHEIM COPS

Inklusivleistungen • 2 Nächte im DZ inkl. Frühstücksbuffet • Eintrittskarte Friedrichstadt-Palast THE ONE Grand Show am Sa., 19.30 Uhr, Preisklasse 2 • Pausengetränk im Showpalast • 1 x Kaffee & Kuchen im Hotelbistro • Nutzung des Hotelschwimmbads Preis pro Person im DZ:

218,–

Kurzurlaub mit Kabarett inkl. 3 Nächte vom 02. bis 05.06.2017 im Maritim Hotel Magdeburg Inklusivleistungen • 3 Nächte im DZ inkl. Frühstücksbuffet • 2 x 2-Gänge-Abendessen im Hotelrestaurant • Eintrittskarte für das Kabarett Zwickmühle am 02.06. um 20.00 Uhr oder Eintrittskarte für „Die Csárdásfürstin“ PK 1, im Theater Magdeburg am 03.06. um 19.30 Uhr • Einstündige Stadtrundfahrt per Schiff (mehrmals täglich) Preis pro Person im DZ: • Freie Nutzung des Schwimmbadbereichs

228,–

3 Tage /2 Nächte oder 4 Tage /3 Nächte im

Führung inkl. 2 Nächte

Hotel zum Gründle in Oberhof / Thüringen

im TRYP by Wyndham Rosenheim

Hotelgutscheinleistungen • 2 oder 3 Nächte im DZ inkl. Frühstücksbuffet • Kostenfreier Parkplatz • Oberhof Card: über 100 Gelegenheiten für Spaß & Aktion kostenfrei oder reduziert, z.B. kostenfreie Fahrten mit dem Stadtbus und vieles mehr • 1 Kind bis 6 Jahre frei

Inklusivleistungen • 2 Nächte im Doppelzimmer • 2 x reichhaltiges Frühstück • 1 Flasche Wasser bei Anreise auf dem Zimmer • 1 x Kombiführung „Altstadtführung und Rosenheim Cops“ (am 2. Tag)

Der Gutschein ist ab sofort bis Ende 2017 frei nach Verfügbarkeit buchbar. Sperrdaten: 22.12.2016 bis 09.01.2017 und 10.04. bis 22.04.2017. Kurtaxe vor Ort zahlbar.

Informationen und Bestellungen:

0395 / 45 26 99 99

Preis pro Person im DZ:

ab

59,–

Termine: 03. – 05.03.2017 14. – 16.04.2017 17. – 19.03.2017 21. – 23.04.2017 Weitere Termine verfügbar.

Öffnungszeiten Montag – Freitag: 8.00 – 18.00 Uhr

Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Alle Angebote solange der Vorrat reicht, inkl. MwSt. sowie exkl. kommunaler Abgaben. Vertragspartner ist die HKR Hotel und Kurzreisen Vertriebsservice GmbH, Hannoversche Str. 6–8, 49084 Osnabrück.

Preis pro Person im DZ:

99,–

V 1124

im Maritim proArte Hotel Berlin

21718

250,–

© ZDF 2015

THE ONE Grand Show inkl. 2 Nächte in der Hauptstadt

Termine: 10. – 12.03.2017 24. – 26.03.2017 07. – 09.04.2017

WINTERWELLNESS AN DER OSTSEE

9


10

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 15. Januar 2017

SPORT

Anmeldestart zur BLITZ-Mini-MSR Neubrandenburg/vtb. Nur noch wenige Wochen und dann heißt es wieder »Start frei für die Mecklenburger Seen Runde«. So gehört am 26. und 27. Mai der Neubrandenburger Kulturpark den Radsportfans, er ist Start und Endpunkt für alle Teilnehmer. Den Anfang macht, ummalt von einem bunten Rahmenprogramm, die BLITZMINI-MSR. Im Alter von 3 bis

14 Jahren können am 21. Mai, zwischen 15.30 und 17 Uhr, die Kleinen zur Mini-Seen-Runde im Kulturpark starten. Die »Kleinen« haben die Gelegenheit das Flair der Seenrunde zu erleben, denn Start und Ziel sind genau dort, wo am Abend die großen »Helden der Landstraße « starten und nach 300 Kilometern wieder das Ziel erreichen. Anmeldestart der

Blitz-Mini-MSR ist am 21. Januar ab 9 Uhr im Neubrandenburger Autohaus Eschengrund. Der VW und SKODA-Händler aus Neubrandenburg bietet an diesem »Gefällt-mir-Tag« ein buntes Rahmenprogramm, wie zum Beispiel die »Mandt Schulranzenfete«, aber auch der Eisenbahnclub sowie die aktuellen Volkswagen- und SKODASondermodelle sind vor Ort.

Spitzensportlerin bewegt Trainieren mit Ex-Boxweltmeisterin Ina Menzer Neubrandenburg/vtb/pm. »Niemand kann sich besser motivieren als ihr euch selbst!« mit diesem Fazit beendete Ina Menzer, Ex-Boxweltmeisterin, ihren Vortrag zum hema Selbstmotivation. Am 10. Januar 2017 besuchte die Ex-Boxweltmeisterin Webasto am Standort Neubrandenburg im Zusammenhang eines Aktionstages für Auszubildende und Jungfacharbeiter. In ihrem Vortrag gab sie einen kurzen Einblick in ihr Leben. Dabei erzählte sie über ihre Kindheit, dem harten Training, Durchhaltevermögen, bis hin zu ihrer Karriere als mehrfache Boxweltmeisterin. Zum Schluss gab sie den Interessenten »6 Schritte zur Erreichung von mehr Selbstmotivation« mit auf den Weg: • Klare Zielsetzung; • Visualisieren Sie Ihre Ziele bzw. das Ergebnis; • Mit einer Vertrauensperson austauschen; • Rituale in den Alltag einbauen; • Konzent-

Ex-Box-Weltmeisterin trainiert Webasto-Mitarbeiter. Foto: Webasto

rieren Sie sich auf sich selbst • Ruhephasen beachten: Belastung / Entlastung Anschließend an ihrem Vortrag stand Frau Menzer für eine Fragerunde bereit und gab für einige Mutige ein exklusives Boxtraining. Vor dem Schnupperkurs im Boxen eröffneten Mitarbeiter der Barmer Gesundheitskasse das Training mit den vier Moving-Bewegungen »Mach den Rücken it!«. Nach

einer harten Erwärmungsrunde, die typisch für den Boxsport ist, brachte Ina Menzer den Teilnehmern drei verschiedene Schlagtechniken bei. Die jungen Leute hatten trotz der anstrengenden Trainingseinheit viel Spaß am Aktionstag und bedankten sich zum Abschluss bei der ExBoxweltmeisterin mit einem tosenden Applaus, in dem sie die Boxhandschuhe aneinanderschlugen.

Vier Tore – vier Buben Skatverein hat sich viel vorgenommen Neubr and enburg/v tb/pm. Wenn Jürgen Jäger nicht seinen »Sammlerdienst« in der Katharinenstraße betreibt, dann kloppt er gerne einen zünftigen Skat. Zugegeben, das tun viele in ihrer Freizeit, doch Jürgen Jäger ist kein einfacher Mitspieler, sondern der Vorsitzende des Neubrandenburger Skatvereins »Vier Tore Buben«, der zurzeit elf eingetragene Mitglieder zählt. Damit nicht genug: Der Verein gehört dem Weltverband der Skatspieler (International Skat Players Association, abgekürzt ISPA) an und nimmt regelmäßig an dessen Spielbetrieb teil, und zwar in der 1. Bundesliga (Gruppe Ost) zusammen mit fünfzehn weiteren Mannschaten. Dies bedeutet, dass in jeder Spielsaison fünf Punktspieltage bestanden werden müssen. Hinzu kommt ein Pokalspieltag, der in Berlin stattindet. In den Punktspielen geht es um die Qualiikation zur Teilnahme an der Finalrunde der Deutschen

Meisterschat. An einem Spieltag werden vier Serien (jeweils 48 Spiele) gespielt. Das erfordert natürlich Kondition und eine gewisse Mannschatsstärke – doch da sind die Vier Tore Buben gut aufgestellt: Eine Punktspielmannschat besteht aus sechs Spielern; zur Sicherheit gibt es zwei Ersatzspieler. In der laufenden Spielsaison sind nun bereits zwei Punktspieltage absolviert – die Vier Tore Buben belegen jetzt Platz 11. Die weiteren drei Spieltage sind im Januar bis März 2017. Das nächste Ziel der Neubrandenburger Mannschat ist klar: Sie wollen mindestens auf Platz 10! Und wen es jetzt reizt, mal wieder einen Grand mit Vieren oder einen Nullouvert zu wagen oder den Vier Tore Buben krätig Kontra und Re zu geben, für den gibt es eine gute Nachricht: Geplant ist eine offene Stadtmeisterschaft mit einem einmal jährlich stattindenden Preisskat zur Ermitt-

lung des »Neubrandenburger Stadtmeisters«! Die Teilnahme ist ofen für alle, die die grundsätzlichen Vorschriten der Altenburger Skatregel beherrschen. Übrigens, verrät Jürgen Jäger: Zu diesem Zweck sucht der Verein noch eine Räumlichkeit mit bis zu 120 Sitzplätzen und gastronomischer Betreuung. Unabhängig von diesen Plänen gibt es natürlich weiterhin die regelmäßigen Veranstaltungen der Skatbrüder: Jeden Dienstag um 19 Uhr indet ein Preisskat statt, und zwar in der Gaststätte »Büxe« in der Oststadt. Und den 13. Januar 2017 sollte man sich auch schon vormerken, denn jeden 2. Freitag im Monat um 19 Uhr gibt es ebenfalls ein Skatturnier in der Imbissgaststätte Am Datzeberg 2a (Ihlenfelder Straße) mit wertvollen Geld- und Sachpreisen. Für alle Anfragen steht Jürgen Jäger gern zu Verfügung. Erreichbar ist er telefonisch unter 0172/9613027 oder 0395/7781025.

ARBEITSMARKT UND BILDUNG !

Jetzt bewerben

WWW.

VERLAG.DE

Berufskundetraining/Basispflege

Fuhrunternehmen Mario Kagel sucht

Beginn: 30. Januar 2017

Umschulung zum/zur Kranken- und Altenpflegehelfer/-in mit Zusatzangebot für Alleinerziehende EUROPÄISCHE UNION Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung

Umschulung zum/zur Altenpfleger/-in mit Zusatzangebot für Alleinerziehende Beginn: 1. September 2017

www.wa-nord.de

LKW-Fahrer/-in

gefördert aus Mitteln der

Beginn: 3. April 2017

Puschkinring 22 a | 17491 Hansestadt Greifswald

Aus der Weiterbildung in die Arbeit

Telefon: 03834-88596 220 | info@wirtschaftsakademie-nord.de

J Umschulung Fachlagerist/-in, ab dem 20.02.2017

Wir suchen für verschiedene Kunden aus der Region folgende Qualiikationen:

• Schlosser/Schweißer (m/w) • Industriemechaniker (m/w) • CNC-Fachkräfte (m/w) • Elektriker (m/w) • Tischler (m/w) Ihr Proil: • abgeschlossene Ausbildung im Fachgebiet • Führerschein und PKW wünschenswert • Schweißer (m/w) mit und ohne gültige Pässe Was Sie erwartet: • Entwicklungsperspektiven • abwechslungsreiche und langfristige Tätigkeiten • intensive Einarbeitung

Wir bieten Ihnen: • faire Bezahlung • Lohnsteigerungen durch tarilich vereinbarte Branchenzuschläge • Sozialleistungen wie Weihnachtsund Urlaubsgeld • Kurze Arbeitswege und persönliche Betreuung • Weiterbildungsmöglichkeiten Bewerbungen an: persona service AG & Co. KG Treptower Str. 9 17033 Neubrandenburg neubrandenburg@persona.de Tel. 0395-568367-0

Wachschutzmitarbeiter m/w für Objektschutz gesucht, auch Quereinsteiger, gute Bezahl. zw. 1700-2200€ netto, für die Baustellen in M/V und S-H, in Vollzeit, Montageber., PKW + FS, Tel. 0151 57785276 o. 033981 80490

J Umschulung Verkäufer/-in, ab dem 20.02.2017

mit Erfahrung im nat. u. internat. Fernverkehr. Linenverkehr Deutschland und Skandinavien, Wochenende frei. Schriftliche Bewerbungen an:

Diesterweg 8a, 17159 Dargun fuhrbetrieb-kagel@gmx.de

Tel. 039959/20053 oder 0151/11580678

Wir suchen für den Raum Torgelow & Ueckermünde Mitarbeiter m/w in der Gießerei/Produktion DIE JOBMACHER GmbH 0431-90866062 / k.weiss@die-jobmacher.de

(alle Abschlüsse m/w) Bei gegebenen Voraussetzungen Förderung durch die Agentur für Arbeit oder Jobcenter über Bildungsgutschein möglich. hre Ansprechpartnerin: Ramona Prabell Tel. 0395 42551-10 · ramona.prabell@de.tuv.com www.tuv.com/akademie-neubrandenburg TÜV Rheinland Akademie Feldstraße 3 17033 Neubrandenburg

Sie haben einen BLITZ verpasst? Sie inden alle Ausgaben auch als E-Paper unter www.blitzverlag.de

Lagerkräfte, Montierer, Produktionsmitarbeiter und Anlernkräfte gesucht! Was wir bieten: • Fester Arbeitsvertrag • Attraktive Entlohnung ab 9,00 ¤ • Umfangreiche Sozialleistungen • Persönliche Betreuung • Fahrgeld • Urlaubs- und Weihnachtsgeld Ihr Profil: • Zuverlässigkeit • Belastbarkeit • Pünktlichkeit • Schichtbereitschaft • Staplerschein von Vorteil

Was Sie erwartet: • Abwechslungsreiche und langfristige • Tätigkeit in unseren Kundenbetrieben • Intensive Einarbeitung • Entwicklungsperspektiven Bewerbung an: persona service AG & Co. KG Niederlassung Neubrandenburg Treptower Straße 9 17033 Neubrandenburg neubrandenburg@persona.de Tel.: 0395-568367-0

200


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 15. Januar 2017

11

ARBEITSMARKT UND BILDUNG Seit 25 Jahren Kompetenzzentrum für beruliche Rehabilitation in Mecklenburg-Vorpommern!

Berufsinformationstag Kaufleute für Büromanagement Kaufleute im Gesundheitswesen Kaufleute im Einzelhandel Kaufleute im Großhandel Verwaltungsfachangestellte/-r Immobilienkaufleute Kosmetiker/-in Sozialversicherungsfachangestellte/-r Fachpraktiker/-in für Bürokommunikation Kaufleute für Tourismus und Freizeit Fachinformatiker/-in IT-Systemkaufleute IT-Systemelektroniker/-in IT-Werker/-in Bautechniker/-in - Hochbau Fahrradmonteur/-in Elektroniker/-in für Geräte und Systeme Servicekraft für Schutz und Sicherheit Elektrogerätemechaniker/-in

WWW.

Zeit für Neues www.bfw-stralsund.de BFW Stralsund GmbH Außenstelle Waren Strandstraße 3a 17192 Waren

25. Januar 2017 • Anmeldung unter 03831 23-2603 oeffentlichkeitsarbeit@bfw-stralsund.de Das Berufsförderungswerk Stralsund stellt seine Umschulungsangebote in der Außenstelle Waren vor.

Im Duden findet man unter dem Wort „intensiv“ umschreibende Adjektive wie gründlich und konzentriert, stark und heftig sowie eingehend und durchdringend. Wir meinen, Herr Duden hat recht. Doch ist dieser Beruf noch viel mehr als das. Eine der größten aber auch schönsten Herausforderung in der Pflege wartet hier auf Dich.

Also intensiviere Deine Zukunft!

Wir wachsen wachsen Sie mit Wir suchen eine

Reinigungskraft in Weitin für eine SV-plichtige Beschäftigung.

Autoland ist mit 630 Mitarbeitern, 20 Standorten und über 20.000 verkauften Fahrzeugen im Jahr Deutschlands größter Autodiscounter.

Für unsere Niederlassung in Neubrandenburg suchen wir w/m

Kurzbewerbungen an: DUSSMANN Service Deutschland GmbH Woldegker Str. 12 17033 Neubrandenburg Tel.: 0395/57065-37 www.dussmann.com

und

Automobilverkäufer

inxtenxsivxiere deine Zukunft

Beginn: 13:30 Uhr

VERLAG.DE

Kfz-Meister

www.pflegedienst-oracura.de

w/m

Sie erwartet eine übertarifliche Bezahlung, ein unbefristeter Arbeitsvertrag, sowie eine exzellente Arbeitsumgebung. Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freut sich Herr Marko Hollmichel über Ihren Anruf unter: 034954-4999-20 · bewerbung@autoland.de Autoland Neubrandenburg · Woldegker Str. 41 · 17036 Neubrandenburg

Küchenhilfe (m/w) in Vollzeit, mit Berufserfahrung sowie eine

Landwirtschaftsbetrieb sucht ab sofort zur Verstärkung des Teams

Bürofachangestellte in Teilzeit (25-30h/ wöchtl.) zum Teil Homeoffice möglich kaufmänn., steuerfachl. Ausbildung wünschenswert nicht Bedingung Aufgaben • Verwaltungsorganisatorische Tätigkeiten, Terminierungen, Schriftverkehr, lw. PC Datenerfassung • Rechnungswesen, • bei entspr. Ausbildung auch Buchhaltung Voraussetzungen • Abgeschlossene Berufsausbildung als Bürofachangestellte, Bürokauffrau o.ä. • Fahrerlaubnis • Kommunikation- und Teamfähigkeit, selbstständiges Arbeiten, Organisationstalent • Gute PC Kenntnisse Bewerbung bitte an: Landwirtschaftsbetrieb Frese Ansprechpartnerin Frau Frese Handy: 0171 3876005 E-Mail : lwb.frese@t-online.de

Zum 01.02.2017 wird eine Stelle in unserem Intensivpflege Team Neubrandenburg frei. Bewirb dich gleich jetzt und bequem per Mail oder gern auch postalisch bei Ora Cura!!!

Wir r sind fü . a d Sie

Unsere Personalsachbearbeiterin Livia Stubbe ist gerne für dich da! Alle Infos unter: www.pflegedienst-oracura.de/arbeiten-bei-uns/

Mail: info@pflegedienst-oracura.de Post: Ora Cura Intensiver Pflegedienst GmbH Livia Stubbe Am Koppelberg 14 17489 Greifswald Livia Stubbe

Personalsachbearbeiterin

Ora Cura – Intensiver Pflegedienst GmbH Am Koppelberg 14 · 17489 Greifswald Tel.: 03834 883 40 20 · info@pflegedienst-oracura.de

Servicekraft (m/w) in Voll- oder Teilzeit Für unseren Senioren-Wohnpark Friedland suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Pflegefach- und Pflegehilfskräfte (m/w) Ihre Aufgaben: • aktivierende Grund- und Behandlungspflege sowie die Betreuung unserer Bewohner nach neuesten pflegewissenschaftlichen Standards • serviceorientierte Kommunikation mit den Bewohnern und deren Angehörigen • Durchführung einer computerunterstützten Pflegeplanung und -dokumentation Das sind Sie uns wert: • flexible Arbeitszeiten • Zuschuss für Kita-Betreuung • Karrieremöglichkeiten • Altersvorsorge • wertschätzende Arbeitsatmosphäre Nähere Informationen zu den Stellenangeboten finden Sie auf unserer Homepage unter www.marseille-kliniken.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Ansprechpartnerin ist Frau Friesse.

Senioren-Wohnpark Friedland · Riemannstr. 104 · 17098 Friedland www.senioren-wohnpark.com · Tel. 0800/47 47 202 (vollkommen kostenlos)

zur Festeinstellung gesucht, Bezahlung über Mindestlohn. Bewerbung direkt oder E-Mail an Familie Ristau 17039 Trollenhagen Hellfelder Straße 1b Telefon 03 95 – 422 68 62

in Voll- oder Teilzeit

Ingo WIlke Baustoffhandel & transporte gmBh & Co. kg

Ihre Aufgaben • Kompetente telefonische und schriftliche Betreuung unserer Privat-, Geschäfts- und Großkunden • Aktive Kundenansprache zum Produktportfolio

Wir suchen Kraftfahrer (m/w) Klasse CE in Vollzeit, unbefristet Silotransporte im Fernverkehr übertarifliche Bezahlung & soziale Zusatzleistungen

Ihr Profil • Freude am Kundenkontakt und an vertrieblichen Aufgaben • Sicherer Umgang mit den gängigen PC-Anwendungen

ALS SERVICETECHNIKER FÜR WINDKRAFTANLAGEN DAS BIETEN WIR! ¥  sichere festanstellung ¥  weiterbildungsmöglichkeiten ¥  verantwortungsvolle und vielseitige tätigkeiten ¥  professionelles arbeitsumfeld ¥  überdurchschnittliche bezahlung ¥  ihr wohnort spielt dabei keine rolle

DAS SUCHEN WIR! ¥  abgeschlossene technische berufsausbildung ¥  idealerweise erste erfahrung als servicetechniker ¥  teamfähigkeit, körperliche fitness und höhentauglichkeit ¥  hohes Qualitätsbewusstsein

bewirb dich jetzt: bewerbung@bwts-info.de tel.: 0410 - 555 666 70

T

L

A

email: bewerbung@bwts-info.de

web: www.bwts-info.de SERVICE POINT OST

Wir sind ein gemeinnütziger Verein mit etwa 470 hauptamtlichen Mitarbeitern. Als moderner sozialer Dienstleister sind wir in den Bereichen Pflege und Wohnen, Kinder- und Jugendhilfe, Soziale Hilfen sowie Seniorenbetreuung in Greifswald, Anklam, Wolgast, auf der Insel Usedom sowie an zahlreichen weiteren Orten im Landkreis VG tätig.

• Leitung Kita/Hort (m/w) für moderne Einrichtung auf der Sonneninsel Usedom

• Erzieher / Heilerzieher (m/w)

für unsere Kindertagesstätte „Wühlmäuse“ in Völschow Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz, eine attraktive Vergütung, einen unbefristeten Arbeitsvertrag, betriebliche Alters- und Berufsunfähigkeitsvorsorge, zahlreiche Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten, engagierte Teamkollegen und vor allem Freude bei der Arbeit!

Weitere aktuelle Stellen finden Sie im Internet unter www.vs-jobs.de

Volkssolidarität HGW-OVP e.V., Heilige-Geist-Str. 2, 17389 Anklam www.vs-hgw-ovp.de | bewerbung@vs-jobs.de | Tel.: 03971/2905418 200

Kundenberater/in

www.gasthof-schoenbrunn.de

Ausgangspunkt Wahlstedt/ Schleswig Holstein Kontakt: Herr Ingo Wilke Telefon 04554 99 19 77 Frau Kerstin Schrader Telefon 04554 7056007

WIR SUCHEN DICH!

Für den Geschäftsbereich Kundenmanagement der E.ON Energie Dialog GmbH in Torgelow, Demmin und Eberswalde suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Es wird Zeit zu wechseln …! … um für seine ehrliche Arbeit und der Erfahrung im Promotionbereich endlich fair und sozialversicherungspflichtig bezahlt zu werden. Für die schwarzen Schafe in der Promotionbranche wird die Luft immer dünner! Promotionwelt bietet seriöse Produkte, geregeltes und pünktliches Einkommen mit Prämiensystemen, top Betriebsklima und regelmäßige Seminare/Trainings mit Abschlusszertifikat. Für weitere Infos: 0176-75974549 (Frau Schulz) oder füllen Sie einfach unser Bewerbungsformular aus www.promotionwelt.de

Für unsere Baustellen im In- und Ausland suchen wir (m/w)

• Schlosser • Schweißer (gepr.) • Rohrvorrichter • Elektriker

Wir bieten übertariliche Bezahlung und Dauerarbeitsplatz! ESTAROBA Industriemontagen Bugdahnstr. 5, 22767 Hamburg Tel. 040-431 856 21 E-Mail: s.tuc@estaroba.de

Bringen Sie Ihre Energie bei uns ein – und profitieren Sie von: • Starterprämien-Zahlung von 500 Euro brutto* bei einem Arbeitsvertragsbeginn bis zum 01.04.2017* • Qualifizierte Einarbeitung und regelmäßige Schulungen • Tarifliche Vergütung und attraktive Zusatzleistungen • 29 Urlaubstage • Gutes Betriebsklima und gelebtes Gesundheitsmanagement * Die Prämienzahlung erfolgt nach bestandener Probezeit

Ihre Fragen beantworten wir gerne. Standorte Eberswalde und Demmin: Frau Anne Tiemann, Tel. 0331/234-2959 Standort Torgelow: Frau Kerstin Kasper, Tel. 03976/28012-314 E-Mail: edo-bewerbung@eon.com (für alle Standorte) Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte online über: www.eon.com/karriere oder kommen Sie am 19.01.2017 zwischen 10:00 Uhr und 15:00 Uhr zum Bewerbertag zu uns nach Demmin. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.

E.ON ist ein internationales privates Energieunternehmen. Unsere 40.000 Mitarbeiter in 13 Ländern arbeiten täglich an technischen Innovationen und nutzerfreundlichen Kundenlösungen für die neue Energiewelt. Als erstes großes Energieunternehmen in Europa fokussieren wir uns mit unseren drei Geschäftsbereichen Energienetze, Erneuerbare Energien und Kundenlösungen konsequent auf die Energie der Zukunft. Die E.ON Energie Dialog GmbH, ein Unternehmen des E.ONKonzerns, ist auf Servicedienstleistungen in den Bereichen Kundenkontakt- und Forderungsmanagement sowie Lieferantenwechsel spezialisiert. Als vertrauenswürdige Dienstleister erbringen unsere engagierten und qualifizierten Mitarbeiter herausragenden Service und haben dabei stets die Kundenzufriedenheit im Blick. Besuchen Sie auch unsere Website: www.eon.de/energie-dialog

Ihre Energie gestaltet Zukunft


12

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 15. Januar 2017

AUS UNSEREM LAND

Notare informieren Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

seit 1892 in Friedland

SIMANKOW Möbelfachgeschäft, Küchen- und Bäderstudio, Tischlerei

IN FRIEDLAND · MOLKEREISTRASSE 11-15 ·  03 96 01 - 2 08 33 · www.simankow.de

ÖFFNUNGSZEITEN: MONTAG BIS FREITAG 9.00 – 18.00 UHR, SAMSTAG 9.30 – 13.00 UHR

WO SIE AUCH WOHNEN, IHR WEG WIRD SICH LOHNEN!

DIESEN SONNTAG SCHAUTAG! von 13 bis 16 Uhr keine Beratung, kein Verkauf!

TV-Sessel mit motor. Aufstehhilfe ab 598,- ¤ Elektroheizkamin mit Wasserdampf 1.998,- ¤ Nierentisch ab 548,- ¤

hochwertige Couchgarnitur 3-2-1 mit großer Stoff und Lederauswahl ab 3.398,- ¤

Küchensofa in vielen Stoffen ab 498,- ¤ auch als Eckvariante möglich

Schwerin/sb/pm. Haben Sie vorgesorgt? Unter diesem Motto laden die an der landesweiten Aktion teilnehmenden Notare in MV zum 13. Mal zu einem »Tag der ofenen Tür« ein – am Mittwoch, 18. Januar, von 14 bis 17 Uhr. Sie bieten kostenlose Informationen an rund um die hemen Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung. Wer springt für mich ein, wenn ich durch Unfall oder Krankheit nicht mehr für mich entscheiden kann? Was ist mit dem Zugang zu meinen Bankkonten, mit Behördengängen oder etwa Entscheidungen über meine ärztliche Versorgung? Ein weit verbreiteter Irrglaube geht davon aus, dass der Ehegatte oder die Kinder automatisch alles entscheiden dürften. Dem ist nicht so. Wenn der Betrofene keine entsprechende Vorsorgevollmacht erteilt hat, müssen Gerichte die Frage klären, wer die Betreuung übernehmen darf. Dies kann dazu führen,

dass fremde Personen über die persönlichsten Angelegenheiten des Betroffenen entscheiden. Eine neue Gesetzesinitiative, die derzeit im Bundestag beraten wird, sieht vor, dass Ehegatten untereinander auch ohne Erteilung einer Vorsorgevollmacht für die gesundheitlichen Angelegenheiten vertretungsberechtigt sind. Das geplante Gesetz hilt in vielen Fällen, unerwünschte Ergebnisse (z.B. die Bestellung eines gesetzlichen Betreuers) zu vermeiden und wichtige persönliche Entscheidungen über die Gesundheit im Rahmen der Familie zu halten. Wichtig ist, zu verstehen, dass die Vorsorgevollmacht hierdurch nicht entbehrlich wird. Denn der Gesetzentwurf regelt lediglich die Frage der gesundheitlichen Vorsorge, nicht jedoch die Vertretung in vermögensrechtlichen Angelegenheiten. Infos: Notarkammer MV (Tel. 0385-5812575 oder www.notarkammer-mv.de).

Jubiläumstour Shaolin Kung Fu Meister zu Gast im HKB

Wohnwand Wildeiche teilmassiv B: 3,55, 2.398,- ¤

*

Abholpreis

FÜR SCHNELLENTSCHLOSSENE! VIELE AUSSTELLUNGSSTÜCKE SOFORT LIEFERBAR!

*

Bettfunktion mit Kaltschaummatratze ab 998,- ¤

außerg. Polstergruppe in Wasserbüffel-Leder 3 = 1.598,- ¤ 2 = 1.498,- ¤ 1 = 898,- ¤

Die Kampfaktionen werden in Gruppenübungen präsentiert, bei denen neben dem bloßen Körper auch verschiedene Waffen wie Speere, Stöcke, Schwerter und Säbel zum Einsatz kommen. Foto: Veranstalter

Neubrandenburg/vtb/pm. Nach der großen Jubiläumstour 2014 anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens kommen die Meister des Shaolin Kung Fu aus China 2016 wieder auf Tour nach Deutschland. Während der rund zwei Stunden dauernden Vorstellung erwartet die Zuschauer erneut eine atemberaubende Show, in der die ehrwürdigen Shaolin-Großmeister mit ihrem energiegeladenen Programm die erstaunlichen mentalen und kämpferischen Fertigkeiten der Shaolin-Mönche eindrucksvoll präsentieren. So auch am 22. Januar um 18 Uhr im HKB Neubranden-

Tag der offenen Tür in den Notariaten am 18. Januar 2017 von 14.00 – 17.00 Uhr • Fachkundige Beratung • Lückenlose Betreuung • Optimale Gestaltungsmöglichkeiten

Viele neue Küchen in der Ausstellung! Auch mit Kochmuldenlüfter. Datenschutz: Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst. Wenn Sie bei Erhebung Ihrer Post- oder E-Mail-Adresse nicht widersprochen haben, verwenden wir diese, um Ihnen regelmäßig Informationen über interessante Produkte bzw. Vorteils-Aktionen unseres Hauses zukommen zu lassen. Sie können jederzeit einer weiteren Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen. Möbelhaus Simankow · Molkereistr. 11-15 · 17098 Friedland 3 · Tel. 039601-20833 Fax 039601 21542 · info@simankow.de · Irrtümer und Druckfehler vorbehalten / www.steffen-media.de *Ein Angebot der Creditplus-Bank 36067 Offenbach, Strahlenberger Straße 110-112

Notarin Helga Horwath Gartenstraße 1 17033 Neubrandenburg Telefon (0395) 58 18 50 Notarin Sabine Jüdes Fritz-Reuter-Straße 18 17033 Neubrandenburg Telefon (0395) 566 6190

burg. Zu dieser beeindruckenden Show verlost der BLITZ 5x2 Freikarten. Beantworten sie einfach folgende Frage: Seit wievielen Jahre sind die Meister mit ihrer Show unterwegs? Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, rufen Sie am 15. Januar in der Zeit von 16 bis 18 Uhr die Telefonnummer 01378 26020442 an und hinterlassen nach dem Signalton die Lösung, Ihren Namen, Ihre Adresse sowie eine Rückrufnummer (0,50 €/ Anruf aus dem deutschen Festnetz; Mobilfunk ggf. abweichend; M.I.T. GmbH.). Der Gewinner wird benachrichtigt. Viel Glück!

Eingebrochen Neubrandenburg/vtb/pm. Unbekannte Täter haben sich vom 5. bis 6. Januar zu einem Imbiss in der Ziolkowskistraße gewaltsam Zutritt verschat. Die Täter hatten es auf die Kasse mit den Bareinnahmen abgesehen. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 600 Euro. Die Kriminalpolizei in Neubrandenburg ermittelt in diesem Fall und bittet um Zeugenhinweise: Wer hat in der angegebenen Tatzeit in der Ziolkowskistraße verdächtige Beobachtungen machen können oder sogar den oder die Täter bei der Tat gesehen? Bitte rufen Sie für sachdienliche Hinweise die Polizei unter Tel.: 0395/55825224 an. 200


www.blitzverlag.de

13

Blitz am Sonntag - 15. Januar 2017

BAUEN UND WOHNEN

Straßenbau in M-V Investitionen in die Verkehrsinfrastruktur steigen weiterhin Schwerin/vtb/pm. Auch im Jahr 2016 hat die Landesregierung kontinuierlich an der Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur in Mecklenburg-Vorpommern gearbeitet. Im Vergleich zum Jahr 2015 konnten die Investitionen für den Bereich des Bundesfern- und Landesstraßenbaus um 20 Millionen Euro gesteigert werden. »Im vergangenen Jahr konnte die Straßenbauver waltung Mecklenburg-Vorpommern Verkehrsinfrastrukturprojekte in einem Gesamtumfang von rund 212,5 Millionen Euro umsetzen. Das ist der Spitzenwert der vergangenen fünf Jahre und stellt einmal mehr die Qualität und die hervorragende Arbeit der Kolleginnen und Kollegen unter Beweis«, resümiert Inf-

rastrukturminister Christian Pegel. Insgesamt seien davon rund 160 Millionen Euro in den Neubau, Ausbau und Erhalt der Bundesautobahnen, Bundesstraßen sowie der dazugehörigen Radwege gelossen. Das sei laut Pegel auch im ganzen Land spürbar. »Zum Maßnahmenkatalog gehörte im vergangenen Jahr neben Großprojekten wie dem Weiterbau der A 14 und der B 96n auf Rügen oder dem Neubau der Ortsumgehung Neubrandenburg auch der Ausbau des Radwegenetzes an Bundesstraßen. Das ist besonders an den stark befahrenen Verkehrswegen von großer Bedeutung und leistet einen wichtigen Beitrag zur Verkehrssicherheit – speziell für ungeschützte Verkehrsteilnehmer wie Fahrrad-

fahrer«, fasst Pegel die Arbeiten zusammen. Auch bei den Landesstraßen konnten die Investitionen mit knapp 52,5 Millionen Euro in 2016 im Vergleich zum Vorjahr deutlich gesteigert werden. Zusätzlich unterstützte das Infrastrukturministerium auch im vergangenen Jahr die Landkreise und Gemeinden beim Ausbau der Verkehrswege in ihrem Zuständigkeitsbereich. Die Prognosen für das kommende Jahr sehen eine Fortführung des Investitionshochlaufes vor. Inwiefern es hier aber Einschnitte durch die vom Bund beschlossene Fernstraßengesellschat und die daraus resultierenden personellen Veränderungen der Straßenbauverwaltung gebe, sei bisher nicht absehbar.

Mit Liebe zum Detail

Aukleber gelten weiterhin

Urteil in Kürze

1.3 Benziner · 70 kW/95 PS · EZ 2008, Klima, Radio-CD/MP3, ZV-Funk, 2x el. Fensterheber, Metallic., Beifahrerairbag abschaltb., 5-Sitzer

8.900 €

6.900 €

jetzt

statt

1.3 Benziner · 60 kW/82 PS · EZ 2009, Klima, R-CD/MP3/AUX/USB, ISOFIX, el. Fensterh./ Spiegel, ZV-Funk, umklappb. Rücksitzbank

8.990 €

7.450 €

jetzt

1.0 Benziner · 50 kW/68 PS · EZ 2012, Klima, Bordcomputer, Tagfahrlicht, Radio-CD/MP3/ AUX/USB, ISOFIX, Nebelscheinwerfer, 5-Sitzer

TWINGO POLO ADAM 0€ 1.5lli5ge r

0€ 1.5lli5ge r

statt

9.450 €

0€ 2.5lli4ge r

bi

bi

7.900 €

jetzt

bi

8.900 €

statt 10.450 € jetzt

1.2 Benziner · 55 kW/75 PS · EZ 2013, Klima, Bluetooth, Radio-CD/MP3/USB/AUX, Tagfahrlicht, ISOFIX, Metalliclack, scheckheftgepfl.

statt 12.990 € jetzt

1.2 Benziner · 51 kW/69 PS · EZ 2010, Klima, Radio-CD/MP3, 4x el. Fensterheber, Einparkhilfe, ISOFIX, Coming/Leaving Home, 5-Sitzer

10.450 €

1.2 Benziner · 51 kW/69 PS · EZ 2013, Klimaautomatik, Freisprechanl., Radio-CD/MP3, Bluetooth, Multifkt.-Lenkrad, Teilleder, Tempomat

A5

SPORTBACK S-LINE

€ 0 0 0 . 5 liger

bil

www.lsmassivhaus.de

Baugeld 0,81 % p.a. Sollzins für 10 Jahre Auch Modernisierungsdarlehen und Kleinkredite! FinanzService Gericke, 17039 Neuenkirchen, Ausbau 2

Tel. (039606) 20278 0,81 % eff. bei 100.000,- ¤ Kredit, 100 % Auszahlung, 1 % Tilgung, 60 % Beleihungsauslauf, Stand 10.01.2017

Türen wieder

statt

Ihr

neu und modern

Fwrären dansich rec.ht

wir ern Sie rmine Sich eitige Te z

vorher

Rufen Sie uns an: 03977122404 Besuchen Sie unsere stationäre Ausstellung immer dienstags von 10 bis 18 Uhr oder nach telefonischer Anmeldung.

jetzt

26.900 €

Neuer bis 5.000 € billiger und finanziert

i30

KOMBI

0€ 2.5lli5ge r

PASSAT INSIGNIA 0€ 2.0lli0ge r

0€ 4.5lli5ge r

bi

✓ Modelle: klassisch, Design, Landhaus ✓ Ohne Rausreißen, Dreck und Lärm ✓ Türen nie mehr streichen ✓ Für alle Türen und Rahmen geeignet Portas Fachbetrieb Zeh Mühlenfeldstr. 1a, 17375 Liepgarten otto.zeh@t-online.de www.portas.de

31.900 €

3.0 Diesel · 176 kW/239 PS · AUTOMATIK · ALLRAD · EZ 2010, Klimaautomatik, Navi, Bi-Xenon, Tempomat, Leder, Audi Multimedia mit SD-Kartenleser, Rückfahr-Kamera, el. Glas-Schiebedach, Sitzheizung, Einparkhilfe vo/hi

in nur einem Tag!

ng, . ühli n soweit -

statt

bi

bi

AUTOMATIK

statt 13.450

jetzt

10.900

1.6 Benziner · 93 kW/126 PS · EZ 2009, 1. Hand, Klimaaut., el. Fensterheber, Teilleder, Einparkhilfe, Sitzhzg., Multifkt.-Lenkrad, R-CD/MP3

AUTOMATIK

statt 20.450

jetzt

15.900

2.0 TurboDiesel · 103 kW/140 PS · EZ 2012, 1. Hand, Klimaaut., Sitzhzg., Bluetooth, Lenkradschaltwippen, schwenkb. Anhängerkuppl.

AUTOMATIK

statt 22.990

jetzt

20.900 €

2.0 TurboDiesel · 120 kW/163 PS · EZ 2015, Klimaaut., Bi-Xenon, Navi-Touch, Tempomat, Coming/Leaving Home, Sprachsteuerung, Alu

STEPWAY

Haus - Trockenlegung SANDERO KUGA TOURNEO 0€ 1.0lli9ge r

0€ 3.0lli9ge r

chtu

ngst

echn

ik

- aufsteigender Feuchtigkeit u. Salpeter in Mauerwerken -eindringender Feuchtigkeit im Keller u. Erdgeschoss - Schimmelbildung von innen und außen

anz Montagen in g Beratung und rpommern o Mecklenburg-V

Koch Abdichtungstechnik GmbH

03834 - 844761

www.koch-haustrockenlegung.de

Kostenlose Beratung mit Feuchtemessung, Bauschadenanalyse sowie eine detaillierte Angebotserstellung. 200

bi

Abdichtungen zum Schutz vor:

Koch

Abdi

0€ 2.0lli9ge r

bi

bi

KOMBI

Sie inden alle Ausgaben auch als E-Paper unter www.blitzverlag.de

6.450 €

jetzt

COURIER

Sie haben einen BLITZ verpasst?

7.990 €

bi

bi

bi

statt

0€ 1.5lli4ge r

0€ 2.0lli0ge r

0€ 1.5lli4ge r

KOMBI

Neubrandenburg/vtb/epr. Neues erschafen, Altes bewahren: Wer saniert oder renoviert, der kann häufig etwas Ursprüngliches erhalten. Fällt die Entscheidung auf einen Neubau, lassen sich historische Elemente nur selten integrieren. Ein Brandenburger hat sich daher für einen besonderen Akzent auf seiner Wendeltreppe der Firma STREGER entschieden. Diese windet sich elegant von Etage zu Etage, weiße Balken tragen die schwarz lackierten Stufen, ein Edelstahl-Relinggeländer rundet die Optik ab. Auf der Antrittsstufe erinnert eine feine Edelstahlintarsie an die alte Mühle, die einst dort stand, wo das neue Haus errichtet wurde. Mehr unter www.streger.de.

COLT FIESTA SPARK

TITANIUM

Einen interessanten Akzent setzt auch die Edelstahlintarsie, eine kleine Mühle, auf der Antrittsstufe. Foto: epr/StrEgEr

Neubrandenburg/vtb/pm. Die Mülltonnenaukleber für Restund Bioabfall sowie für Altpapier, die mit dem Abfallgebührenbescheid im vergangenen Jahr versendet wurden, gelten nunmehr für unbegrenzte Zeit. Darauf weist die Kommunale Abfallentsorgung des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte hin. Bislang wurden die Aukleber alljährlich neu versendet. Das geschieht zuküntig nur noch dann, wenn Tonnen getauscht oder eine neue bestellt wird. Wer keinen Aukleber für die Altpapiertonne erhalten hat, kann sich bei der Abfallentsorgung melden, und sie bestellen. Am besten per E-Mail an abfallwirtschat@lkmecklenburgische-seenplatte.de oder per Post an das Umweltamt, Kommunale Abfallentsorgung, Zum Amtsbrink 2, 17192 Waren (Müritz). Aber auch ohne den Aukleber wird die Papiertonne geleert.

Neubrandenburg/vtb/ D.A.S. In Wohngemeinschaften ist häuig der Hauptmieter Inhaber des Internetanschlusses. Das heißt aber nicht, dass er automatisch für illegale Downloads der Untermieter hatet. Und er muss diese auch nicht über illegales Filesharing belehren. Dies entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Amtsgericht Hamburg. AG Hamburg, Az. 36a C 45/16

20x im Osten · 5000 Autos · alle Marken

ALLRAD · AUTOMATIK

statt

9.990 €

jetzt

8.900 €

1.6 Benziner · 62 kW/84 PS · EZ 2011, Klima, Radio-CD/MP3, Alu, ISOFIX, el. Fensterheber, Getränkehalter, Anhängerkuppl., 5-Sitzer, EU5

www.autoland.de www.autoland.de

statt 16.990 € jetzt

13.900 €

2.0 TurboDiesel · 147 kW/200 PS · EZ 2009, Klimaaut., Xenon, Einparkhilfe vo/hi, Panoramaglasdach, Leder, Sitzheizung, Tempomat

••

statt 16.990 € jetzt

14.900 €

1.0 TurboBenziner · 74 kW/101 PS · EZ 2014, Klimaaut., Schiebetür r/l, Sitzhzg., Einparkhilfe, Licht-/Regensensor, Temp., Ford SYNC

jeden jedenSonntag Sonntag große große Autoschau Autoschau **

· Woldegker Straße 41 · 0395-44 22 88 22 Neubrandenburg 17036 Neubrandenburg Montag bis Freitag: 9 - 20 Uhr · Samstag: 9 - 18 Uhr *Außerhalb gesetzlicher Öffnungszeiten keine Beratung, Probefahrten und Verkauf. Autoland Neubrandenburg e.K. Inhaber Wilfried Wilhelm Anclam


14

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 15. Januar 2017

KLEINANZEIGEN

Rechtzeitige Zahlung bewahrt vor Kündigung Mietrückstände gehören zu den besonderen Gründen, aus denen ein Vermieter den Mietvertrag fristlos kündigen darf. Diese Möglichkeit besteht, wenn der Mieter mindestens an zwei aufeinander folgenden Zahlungsterminen mit der Zahlung der ganzen oder eines erheblichen Teils der Miete in Verzug kommt – oder in einem längeren Zeitraum mit einer Summe, die insgesamt die Höhe von zwei Monatsmieten erreicht. Für Mieter ist besondere Vorsicht geboten, wenn sie unberechtigt die Miete mindern oder eine Mieterhöhung verweigern. Der Fall: Ein Vermieter hatte an seinem Haus umfangreiche energetische Modernisierungen durchführen lassen. Er erhöhte im Anschluss die Miete. Ein Mieter hielt die Erhöhung für nicht gerechtfertigt und zahlte monatlich nur einen Teil der neuen Miete. Nach einiger Zeit kündigte der Vermieter ihm fristlos wegen Zahlungsverzuges. Aus seiner Sicht hatte sich über einen längeren Zeitraum ein Zahlungsrückstand angesammelt, der

Foto: pixelio.de

deutlich über zwei Monatsmieten lag. Im Rahmen der Räumungsklage verteidigte sich der Mieter mit dem Argument, dass er mit diversen BetriebskostenGuthaben der letzten Jahre gegen die Forderung des Vermieters aufgerechnet habe. Dadurch sinke sein Mietrückstand auf unter zwei Monatsmieten und der Vermieter habe nicht mehr das Recht, ihm fristlos zu kündigen. Das Urteil: Der

Bundesgerichtshof bestätigte die Kündigung. Nach Informationen des D.A.S. Leistungsservice erläuterte das Gericht, dass Mieter mit Zahlungsrückstand mehrere Möglichkeiten hätten, eine Kündigung zu verhindern: Zum Beispiel sei eine fristlose Kündigung wegen Zahlungsverzuges ausgeschlossen, wenn der Mieter die Forderung noch vor Erhalt der Kündigung begleiche. Auch könne der Mieter eine bereits erfolgte Kündigung unwirksam machen, indem er sich von seiner Schuld durch Aufrechnung mit Gegenforderungen befreie. Die Aufrechnung müsse er gegenüber dem Vermieter unverzüglich nach Erhalt der Kündigung erklären. Alle Varianten hätten aber eines gemeinsam: Der Mieter müsse den kompletten Betrag bezahlen, den er dem Vermieter schulde. Es reiche nicht aus, die Schuld nachträglich unter die Grenze von zwei Monatsmieten zu drücken. Bundesgerichtshof, Urteil vom 24. August 2016, Az. VIII ZR 261/15

Kleinanzeigen im Blitz aufgeben unter:

www.blitzverlag.de oder über unsere Hotline-Nummer

0800-66 44 788 IHRE PRIVATE KLEINANZEIGE

(kostenfrei)

pro Zeile

1,90 €

Bitte setzen Sie pro Kästchen nur einen Buchstaben ein und lassen Sie zwischen den Wörtern sowie nach Satzzeichen ein Kästchen frei. Berechnungsgrundlage 30 Zeichen pro Zeile, Druckbild kann abweichen. Deutlich geschriebene Druckbuchstaben helfen uns, Fehler zu vermeiden. Es werden nur korrekt ausgefüllte Coupons angenommen.

1 2

Soziale Berufe Neubrandenburg/vtb/pm. Sozialassistent/in, Erzieher/ in und Heilerziehungspleger/ in – welche Ausbildungsmöglichkeiten gibt es und wie sind die späteren Arbeitsmarktchancen? Diese und weitere Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen, Ausbildungsinhalten, Prüfungen und Bewerbungsmodalitäten erfahren Jugendliche aus erster Hand im Rahmen einer Vortragsreihe im BiZ am Dienstag, 17. Januar. Dann informieren und beraten ab 16 Uhr Vertreter der Berulichen Schule Wirtschaft, Handwerk und Industrie Neubrandenburg. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Plattdeutscher Abend Lebbin/vtb. Die niederdeutsche Sprache zu fördern, hat sich der Kulurverein in Lebbin schon länger auf die Fahnen geschrieben. Am 20. Januar 2017 um 19:00 Uhr kommt es jetzt im Bauernhofcafe zur ersten Veranstaltung. Wolfgang Nadolny erzählt Plattdeutsche Geschichten. Bei dem 1951 in Feldberg geborenen Nadolny war Plattdeutsch die Umgangssprache bei den Großeltern. Wier mal es‘ – so füngen se ümmer an, de Geschichten de mien Grotvadder mea s Kind vetellt hett. Und he vertellte de Geschichten ümmer grod so, as wiern se ierst gistern passiert. Und he vertellte se ümmer so, as wiern se ok in uns Gegend passiert. Eine musikalische Umrahmung mit Liedern zum Zuhören und Mitsingen wird es durch den Penzliner Helmut Lexow geben. Kartenvorbestellungen unter 01739319590. Peter Heinrich

FAHRZEUGE

FENSTER & TÜREN, Komplettservice, s-mb.de, T.: 0800-7258250 (Gebührenfrei)

KFZ-BARANKAUF PKW, LKW, auch defekt.  0160 93 00 38 22 fair seriös € ANKAUF PKW BUS Transp., Geländew., alle ART  0163/8888598 Achtung!Suche Motorrad, Quad oder Trike im gepflegten Zustand.Hole es gern ab.  0172-9011002

Autoankauf • Höchster Preis – Wir kaufen PKW, Bus, Jeep aller Art – (gern auch japanische Fahrzeuge)

Zustand egal, auch ohne TÜV, Selbstabholung, 24 h erreichbar (auch So.).

Tel. 0174/ 0173// 872 163 0173 163 83 8359 59 Tel. 92 23

KFZ-Barankauf PKW, Transporter, Unfaller und Motorräder Automobile Wagner Tel.: 039606 294190 Jungjäger su. Allradfahrzeug/Pick Up a. def. 017675852625 Kaufe ihr Auto  015203005632

KAUFE UNFALLWAGEN, GEBRAUCHTWAGEN, HW60, HW80 KIPPER, TRAKTOREN, VERKAUFE STAHLFELGEN U. WINTERREIFEN

Tel.: 039747/50462 und 0172/3984915

Wir kaufen Ihren gebrauchten PKW od. Transporter. Motorschäden, Unfälle, viele km, Zustand egal. Auch am Wochenende! Funk 0171 5341864

Verlosung

5

Hörmann-Garagentore, Aufmaß vor Ort, Lieferung & Montage Tel. 03991/156156

Kaminholz  0173-9865791 Kaminholz in Selbstwerbung in Ahrensberg bei Wesenberg, Kiefer, 9 €/ RM Birke, Buche, Eiche Esche = 15€/ RM. Bsp. 3 RM entspr. ca. 5 SRM.  0170-7046138 ROLLLÄDEN zu Schmunzelpreisen, s-mb.de, T.: 0800-7258250 (Gebührenfrei)

ROLLTORE Spitzenqualität, s-mb.de, T. 0800-7258250 (Gebührenfrei) Trapezbleche - das größte Mitnahmelager im Nordosten Angebot: Stahlbl. verz. 2,00 m 3,98¤/m² netto (4,74¤/m² brutto) 17379 Wilhelmsburg; OT Friedrichshagen 12

Tel. 039778/29212 oder 29310 Verk. 2 Relaxsessel rotbr. Ledero. m. Hocker neuwertig 200,-€. NB  015155465215

Verkaufe kamin- u. Brennholz 49,- €/srm

exkl. Anfahrt · Tel. 0173 7960810 Jobcenter Gutschein Annahme

DIENSTLEISTUNGEN tel. 0152 553 68 059 www.treppen-online.eu

Su. Simson b. 350 €, SR1, RT b. 800 € a. def.  0162-4325615

METALLZÄUNE AUS POLEN !!!

TACHO & CHIPTUNING 01772932968

Tel.015152182102, 0048663101048 direkt vom Hersteller

www.mc-zaun.pl

MOTORRADSERVICE SADELKOW

FREIE BMW-MOTORRAD WERKSTATT

SOWIE ALLE MARKEN

METALLZÄUNE aus Polen direkt vom HERSTELLER

Tel. 0048 513007430

Schrauber Holger Tritten

039606 294191 Ver. Hyndai Sonata 2,4 Bj, 06, 60 TKM, Top Zust, 1 Hand, Leder u.s.w. Tüv/AU 3800 Euro 0152/04002738

BADSANIERUNG MUNSER

WOHNWAGEN

03944-36160 Fa. www.wm-aw.de

4

Haushaltsauflösung am 16.01.2017 von 10-15 Uhr in Röbel/Müritz, ClaraZetkin-Str. 10.

Holztreppen-Metallzäune Direkt vom polnischen Hersteller!

Kaufe Wohnmobile & Wohnwagen

3

Brennstoffhandel Strelitz -Angebot 4 SRM Brennholz, Mix 240, - €  015730645492

WOHNWAGEN

6

barrierefreies Bad

Pflegekassenzuschuss bis 4000,- € - Alles aus einer Hand Sanitär, Heizung, Trockenbau, Fliesen 0151/16542574

Bäume fällen schneiden, auch Problembäume fachm. u. preiswert. Brennholz günstig abzugeben

Tel. 0172-9971895

7 In welchen Ausgaben soll Ihre Anzeige erscheinen:

Unter welcher Rubrik soll Ihre Anzeige abgedruckt werden:

Bitte kreuzen Sie ein oder mehrere Gebiete an.

3

1 7

Fahrzeugmarkt

Tiermarkt (privat)

Wassersport

Wohnungssuche

Verkaufe

Immobiliensuche

Suche

Nachmietersuche (priv.)

Urlaubssuche

Partnerschaft

Stellensuche

Sonstiges

WASSERSPORT

Stralsund Rostock

6 Greifswald

Wismar Güstrow Schwerin

4

2

Wann soll Ihre Anzeige erscheinen:

Ihre Anzeige wird mit einer Chiffre-Nummer abgedruckt. Antworten auf diese Chiffre werden Ihnen vom BLITZ per Post zugeschickt. Dieser Service kostet zusätzlich 4,- €.

Zeilenpreis

Anzahl der Gebiete

Chiffregebühr

Anzahl der Sonntage

Ihr Preis

(auf Wunsch)

x

1,90 €

x

+

4,- €

x

=

Bitte buchen Sie den Betrag von meinem Konto ab. IBAN: Bankname:

BIC:

Vor-/Nachname:

PLZ/Ort:

Straße:

Tel.-Nr. (für Rückfragen)

E-Mail (für Rückfragen)

Unterschrift:

Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG Feldstraße 2 • 17033 Neubrandenburg Telefon:

0800-66 44 788

Kaufe Boote, Motoren, Trailer Bootshandel Krukow, 0160/1581490

Lieber Inserent für private Kleinanzeigen! Sie haben die Möglichkeit, Ihre private Kleinanzeige im gesamten Land Mecklenburg-Vorpommern (das sind 821.219 Exemplare für rund 2 Millionen Leser) zu verbreiten. Eine Zeile kostet pro Ausgabe nur 1,90 €, für alle sieben Ausgaben 13,30 €. Zusätzlich zu den von Ihnen gewählten Ausgaben erscheint Ihr Angebot auch im Internet unter www.blitzanzeigen.de

Über diesen Coupon können keine Anzeigen folgender Rubriken entgegengenommen werden: Tiere, Immobilienangebote, Wohnungsangebote, Urlaubsangebote, Dienstleistungen, Stellenangebote sowie andere gewerbliche Anzeigen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an den Verlag unter Telefon 0800-66 44 788 (kostenfrei).

Direkt vom Hersteller Tel.0048-509463646

VERKAUFE

Chiffre-Anzeige

Tragen Sie hier das Datum eines oder mehrerer Sonntage ein.

Holztreppen aus Polen z.B. Buche 1x1/4 gew. 15 Stufen, Ge-1750 länder Lackiert, inkl Transport u. Einbau

Neubrandenburg

5

Zeilenanzahl

Su. Wohnmobil 0152/08743070

Billige Baustoffe aus Polen Holztreppen Kiefer/Buche/Eiche ab 1.077 ¤, Holz/Kunststofffenster auch mit Sprossen, Dachfenster ab 155 ¤, Haustüren nach Maß, Kiefernholz-Innentüren einschl. Zarge 131 ¤, Styropor 54 ¤/ m³, Isolierwolle, Porenbetonsteine ab 9,79 ¤/m², Dachpfannen, Verblendsteine, Dachstühle, Garten-Bungalow 2.250 ¤, Fertighaus-Modul 20.160 ¤, Holz.  0048 691712251

Foto: Constantin Film Hörmann Garagentore Aufmaß,

Neubrandenburg/vtb. Zum Lieferung, Montage, Reparaturen DVDund Blu-ray Start von Fa. Grabosch Tel. 039955-39614 »LINE OF DUTY - Cops unter Verdacht« verlost justbridge en- BRENNSTOFFHANDEL NEUBRANDENBURG-NEUSTRELITZ PASEWALK-FRIEDLAND tertainment GmbH drei DVDs. Und so können Sie mitmachen. AKTIONSPREISE Beantworten Sie folgende Frage · Union ab 8,95 E gesackt richtig: Ab welchem Alter ist · Rekord ab 10,70 E oder ab 3,95 E lose spannende und preisgekrönte · Holz britische Krimiserie freigege- TEL. 03 98 26-7 65 77 ben? Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, rufen Sie am 15. Brennstoffhandel Januar von 12 bis 16 Uhr die Telefonnummer 01378 26020442 an und hinterlassen nach dem Signalton die Lösung, Ihren Namen, Ihre Adresse sowie eine Aktionspreise Rückrufnummer (0,50 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz; Wir liefern überall hin! Mobilfunk ggf. abweichend; Öffnungszeiten: M.I.T.GmbH). Die Gewinner Mo-Fr 8.00 - 18.00 Uhr werden benachrichtigt. Viel Tel. 0 39 63/21 14 84 Glück!

Briketts

Ihr Baumspezialist für:

ØBaumfällungen ØBaumplege ØBaufeldberäumung ØStubben fräsen ØVerkauf von Hackschnitzeln und Brennholz

Tel: 039998 - 359958 www.pommern-natura.de Pommern Natura GmbH Buschreihe 9, 17121 Sassen-Trantow info@pommern-natura.de

KÜCHENMONTAGEN Montage, Demontage, Lieferung und Anschluß schon ab 250,00 ¤. NEU! Küchenverkauf, Frontentausch, Planung Kaufe ihre gebrauchte Küche. Küchenmontagen Petzold Tel. 0170 8307831 200


www.blitzverlag.de

15

Blitz am Sonntag - 15. Januar 2017

KLEINANZEIGEN

DIENSTLEISTUNGEN HOLZTREPPEN aus Polen!

Neubrandenburg, Südstadt, 3 ZKB, John-Schehr-Str. 31, 53 qm: 309,- € KM + 120,- € NK, saniert, Keller, 800,- € Kaution, (V: 123 kWh/(m²a), Gas, Bj.`61), Tel.: 0177 7373080

Direkt vom Produzenten!

Einbauschränke, Fenster

nur 1.749 e

inkl. Vermessung, Transport u. Montage

 www.handwerk.com.pl

Telefon 0048667708612

Ma, Dt, Engl, Franz. 6,90 ¤/45 Min Kl.4 -Abi Tel.: 015792341907

Mobile Nachhilfe Ma/Eng/D 1-12 Klasse - 015785200585

Zwischen Demmin und Jarmen vermieten wir helle und freundliche 2-Zi.-Whg. ca. 45 qm für 225 ¤ zzgl. NK und 2-Zi.-Whg. ca. 54 qm für 298 ¤ zzgl. NK und 3-Zi.-Whg. ca. 66 qm für 296 ¤ zzgl. NK WVS GmbH Tel. 038303-126890.

gerung - ! Möbellahe sauber, sic r, trocken (0395) UMZÜGE 4 22 22 22 nach Maß

Renaldo von Poblotzki e.K.

Am Eschenhof 1

z. B. Buche ¼ gewendelt, 15 Stufen, gedrechselte Pfosten, und Stäbe

Verm. s. sch. 3RWhg. ca. 76 m², im 4FH in Ihlenf., 2km von NB entfernt, Lamin., 2 Stellpl., Gartenhaus, sehr schöne Lage am Teich m. Gartenflächennutzung.  01717722229

Besuchen Sie unser großes

Treppenstudio 14 Originaltreppen zum Anschauen · Anfassen Ausprobieren

Gewerbehof 12 · 17087 Altentreptow Telefon 0 39 61 / 2 56 60

www.treppen-boede.de Übernehme hauswirtschafltiche Dienestleitungen, Altkreis UEM. Tel. 0160-7734823

Hier findet di e junge Fam ilie Ruhe und P latz!

4RWE in Ne ubrandenbu rg, monatl. Kaltm iete 350 ¤ zz gl. NK, Oststadt, Se mmelweisst r. 9, ca. 76 m² W ohnfläche m it Balkon, Energieverbr auchsausweis , 131,8 kWh/ m² im Jahr, Fernwärme, Baujahr 1975 , Stellplätze vo r dem Haus, Kita und Schu le im Stadtg ebiet. Ihre Ansprech partnerin: Su sanne Kruse Telefon: 0

395 4553-1 02

Das Landhotel Broda sucht ab sofort eine Reinigungskraft auf 165 Euro Basis zur Verstärkung des Teams. Bei Interesse bitte unter der Tel.:0395/ 569170 melden.

Randstad sucht Finanzbuchhalter (m/w) für den Raum Malchin Sie haben Kenntnisse in der Debitorenund Kreditorenbuchhaltung, Kenntnisse im SAP-FI-Modul, sowie gute EnglischKenntnisse in Wort & Schrift? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen! Randstad, Waagestraße 1, 17033 Neubrandenburg, Mona Görl, Telefon 0395-558 49 16, mona.goerl@randstad.de Kernbohrer/ Bauwerksmechaniker in HH gesucht! Unterkunft kann gestellt werden. info@kernbohrung-ham burg.de 040/ 664162 Mitarbeiter im angest. Verhältnis mit Führerschein für Promotion und Kundenservice per sofort gesucht. Info unter Tel 017699088777 ab Mo 9:00 Sicherungsposten/Quereinsteiger für Dienstleister der Deutschen B ahn gesucht | Nähere Informationen/ Stellenbeschreibung: www.rbdgmbh.com | Bewerbung an RBD Bahndienstleistungen GmbH, Am Graben 3, 18182 Bentwisch oder Tel.: 0381/44447774, Hr. Finck Technische Zeichnerin gesucht; Ingenieurbüro für Tiefbau sucht ab sofort eine ausgebildete technische Zeichnerin. Erfahrung mit CAD und Felxibilität sind zwingend erforderlich. Bewerbungen mit Gehaltsvorstellungen gerne auch per Email an: Ingenieurbüro Jan Umlauft; Wollweberstraße 21; 17098 Friedland; Email: Ingenieurbuero.Jan.Umlauft@ t-online.de

Er, 1,70 m, su. Sie bis 58, NR, f. Freundsch. 0173-1362861

SUCHE Goldankauf Gold, Silber, Platin zu aktuellen Tagespreisen! Ankauf auch von Schmuck.

0395-5823902 Exakt, seriös, Bargeld. Ich 40Jahre Hobbyfotograf s uche w ei b l i che hübsche verrückte Frauen vor allem mit Mut für die Erotische Fotografie haben. Mein Ziel ist es Lost Places mit der weiblichen Erotik zu verbinden. Hierbei geht es Mir nur um die reine Kunst am Bild. Bin 100% Diskret und zuverlässig. Wer sich traut kann Mich gern Anschreiben per Email unter funfactorymvp@ gmail.com Suche DDR-Moped, Typ u. Zustand egal.  01575-6956300 Suche Faltboot, auch reparaturbedürftig. Bitte alles anbieten!  01732439298

GELDMARKT 7500 Schufafrei! 01777-444151

Bis 3.500 Euro schnelle finanzielle Hilfe – ohne Einkommensnachweise – auch Rentner, Selbständige, Arbeitslose etc. – keine Vorkosten, Versicherungen o.ä.

0162 / 2887150

EILKREDIT 0 5 31/ 7 9 9 8 3 6 0

Suchen ab sofort einen Ihr Ansprechpartner für Ihren Umzug

unschlagbar günstig 0395 4

22 99 99

Demminer Str. 25 | 17034 NB | Fax 4229060

IMMOBILIEN Angebote

Kfz-Mechatroniker mit Schwerpunkt Motorradtechnik oder

Zweiradmechaniker (Motorrad)

Neubrandenburg, Helmut-JustStr., frisch sanierte 3 ZKB & Balkon, 66 qm, 329,- € KM+NK, 800,- € Kaution, Tel.: 0177 / 73 73 080. Neuenkirchen: DHH, saniert, 103 m² Wfl, 2200 m² Grdst., 5.Z, EBK, 2 Bäder, Garage, Gerätehaus, Tel. 0381/ 33700013, immofair-rostock@gmx.de, KP: 169.900€, Prov.:7,14 % inkl. MwSt. Verkaufe Haus mit drei W o h n ein h eiten in NB.Innenstadtnähe 2x 100qm, 1x80qm plus ausgebautes DG 20qm mit Bad. ca1100qm Grundst.gewerbl. u.privat nutzbar.  Blitz Verlag, F eld straße 2, 17033 NB, Chiffre 777/5827

Bewerbung an: Motorradservice Sadelkow Z.Hd. Herr Wagner, Angerstraße 04 17099 Datzetal OT Sadelkow 039606-294190 oder info@automobilewagner.de

URLAUB

IMMOBILIEN Gesuche Bei gefallen Baranzahlung, bzw. Finanzierung für Käufer möglich Suche Bauernhöfe EFH u. Acker zum Selbstankauf bzw. Vermittlung. Bitte keine Maklerangebote! Immobilien-Teske. Täglich. 039997 12745, 0172/9371938

Neustrelitz – Kiefernheide - Ernst-Moritz-Arndt-Straße 25, 3 RW ca. 61m², 3.OG, BW, FW, Blk., Bj. 1989, EneV-V: 97 kWh/(m²a)

Gesuche

ab 265,00 € (Nettokaltmiete)

03981/ 4583-0 www.mwg-eg.de

STELLEN Angebote

Angebote Neubrandenburg, AlbertSchweitzer-Str., 4-ZKB + Balkon, 76 qm, 319,- € KM+NK, 800,- € Kaution, Keller, Tel.: 0177 / 73 73 080 Neubrandenburg, AlbertSchweitzer-Str., 2-ZKB, 46 qm, 229,- € KM+NK, 500,- € Kaution, Keller, Tel.: 0177 / 73 73 080 200

Bearded Collie Welpen zu verk. Tel. 0174/9038067 Bezaubernde Havaneserwelpen (VDH-Pap.) suchen Ende Jan. ein liebevolles Zuhause. Tel. 038301/60311 www.ruegen-havaneser.de Bolonka Welpen in liebevolle Hände abzugeben, 2 Weibchen (schwarz/grau/ weiß) verfügbar. geimpft, gechipt und entwurmt. 799€ TEL:0174/9448238 o. 01749121035

Friedland, EG W hg ren o v iert, c a 108m ² , 4 Z i K ü . Bad Gge im großen Hof Sofort KM € 400,- NK € 95 + KT  03960120776  0170275 1675

WOHNUNGEN

Kur an der Polnischen Ostseekueste in Bad Kolberg! 14 Tage ab 399 ¤! inkl. Hausabholung Tel. 0048947107991

TIERMARKT

Nette junge Familie sucht EFH/FH keine Kosten für den Verkäufer 0152 287 92 906, haus-verkauf.info

WOHNUNGEN

Balaton 02402-6847 www.tillem.de

Reit- und Schlachtpferde zu kaufen gesucht! Sofortige Bezahlung bei Abholung. Tel. 05962–2484+01717743125,

Pferdehandel Varelmann

Festanstellung im Aussendienst Innovativ denkende Damen und Herren mit Erfahrung in der Versicherungs- oder Weinbranche und mit Lust auf Veränderung. Neutraler Firmen Pkw möglich. Tel. Terminvereinbarung

0170 7769372

Robuste Deutsche Doggen Welpen  0172-7949153 Shar-Pei Welpen zu verk., Eltern vor Ort, geimpft, entwurmt, gechipt,  01578-1941610 Tierpension Prebberede hat noch Plätze in den Winterferien frei Tel 039976-558185 Verk. Ferkel.  0162-7093251

Vk Mischlingsrüden15wochen geimpft entwurmt 01722498274

Ich, Konstanze, bin 43/163, eine zierliche, hübsche, schlanke Erzieherin mit blondem, langem Haar, aber nach einer riesigen Enttäuschung ist es für mich schwer einen neuen Partner zu inden. Weil ich leider etwas schüchtern bin, gehe ich auch nie alleine aus und so habe ich keine Gelegenheit ein neues Glück zu finden. Ich bin sehr einsam und würde mich von ganzem Herzen über einen Annruf von einem netten Herrn, bis Mitte 50, freuen. Da ich nicht ortsgebunden bin, könnte ich zu Dir ziehen, gern aufs Land. Bitte melde Dich! Julie GmbH, (0395) 45 83 80 20 auch am Wochenende; Nr. 456673. Kein Mann will mich, weil ich arbeitslos bin. Ich bin Birgit, 53 J., geschieden, mit eig. Pkw und FS, EFH, tollem Garten, ein häuslicher Typ und leider völlig allein, obwohl ich ot Partnerschatsanzeigen aufgebe. Es liegt nicht daran, dass ich unattraktiv bin, sondern, dass ich keinen Job habe. Sobald ein Mann davon hört, läuft er weg. Dabei bin ich sehr anschmiegsam u. würde für einen Partner alles tun. Wer braucht mich? Julie GmbH, (0395) 45 83 80 20 auch am Wochenende; Nr. 728391.

DAUERFREUND für AFFÄRE gesucht 01525-4027237

SEXY MODELLE AUF

EROSZAUBER.de Evelin*21 Neu in NB BLONDES GIRL*TOP-SERVICE *XL-OW* Eroszauber.de

0151-66362312

Wähle

KEINE MACHT MICH MEHR AN!

99999*

*nur für Erwachsene, nur Mobilfunk, 1,99 €/Min.

Info: Frau Jürß Als KUNDENBERATER/IN 40¤/Std. haupt-/nebenberuflich möglich. Tel. 0800 69 76 937

KONTAKTE

Hallo Rainer, Anz. v. 07.01.17, Nr. 4602. Möchte Sie gerne ohne PV kennenlernen. Bin natürl., 71/176. Tel. o. EMail Adresse an:  Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/5822

• auch bei Kontoüberzug und Altschulden • Hauskredite • Firmenkredite ab 2,9 % eff. Jahreszins vermittelt

V-Hypo Privatbank-Kredite aller Art bis 500 TEUR bis 6 TEUR ohne Einkommensnachweiß. Keine Vorkasse und ohne Altersbegrenzung. Tel. 0395/4309110 Mobil: 01525/4096714 Mail: info@ finanzservice-nb.com

PARTNERSCHAFT Anita, anschmiegs., warmherzige, jetzt Hausfrau, 69+ m. PKW/FS. Bin schlk./fraul. m. schö: üpp.OW, stehts gut gelaunt,Hobbyköchin, anschmiegsam u. ver schmust. Möchte den Tisch wieder für zwei decken, die guten und die schlechten Tage teilen uvm. Habe ich noch e. Chance? Tel.172-3936009 Seniorenvermittlung Rufen Sie einfach an. Attraktive Witwe Christel 73J. Bin flott, hübsch m. anspr. Fig., kein Oma-Typ, fin. gut gestellt m. PKW/FS. Bin unkompl. e. Perle in Küche, Haus u. Garten. Su. fröhlichen, warmherz. Mann. Bei Sympathie ist alles möglich. T 0172-3936009 Seniorenvermittlung

Einfacher ER 54/179/75 R-lastig, ehrlich und treu, sucht zum Aufbau einer festen Bez. eine einfache , gerne Harz IV, nette, schlanke Sie pass. Alters. Blitz Verlag, Feldstr. 2, 17033 Nbg., Chiffre 002/7532 Er 1.85cm 95kg sucht 58J.Tel.01522 4225238

Sie

bis

Er 67/176 mit HSA aus Sa. sucht Sie mit Interesse für Natur, Wandern, Reisen, für feste B ez .  B litz V erlag, Feldstr. 2, 17033 Nbg., Chiffre 002/ 7536 Er su. Ihn, NR, für Freundschaft bis 55 J.,  0176/87407687 ER, 41 sucht eine treue, liebe, ehrliche Frau zum gemeinsamen Neuanfang 0171/8949050 Hübsche Witwe Erika 77+ und immernoch Lust am Leben. Bin eine liebe, anschmiegs., warmherzige Frohnatur, Witwe vom Lande. Die Kinder gehen Ihre eigenen Wege, ich könnte mir ein schönes Leben machen deswegen su. ich e. netten Herrn für alles was gemeinsam wieder mehr Spaß macht. Ich bin keinen graue Maus, streite nicht, mag Musik, Gemütlichkeit, die Natur. Darf ich hoffen? T 0172-3936009 Seniorenvermittlung

Fühle mich zu j ung um alleine zu bl eiben. G emeinsam hat man mehr Spaß am Leben. Bin wbl. 57 Jahre, verw., 1,63 m, 63 kg, berufstätig, FSA, mobil, NR. Vielseitig interessiert und offen für alles Schöne. Suche lieben Partner auf Augenhöhe, NR/NT zum Kennenlernen. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Also trau Dich!!!  Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/5813 Ich, weibl., 61J, 1,67m, 67kg, berufst. su. unternehmungsl., toleranten Partner f. gemeins. Freizeitgest. wie Spaziergänge, schöne Gespräche, gemeins. Kochen, Tanzen od. Reisen. Ich mag Geselligkeit aber auch ruhige Gemütlichkeit. Neugierig geworden? Dann schreib mir!  Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/5796

Liebe unbekannte Frau! Ob ich Sie bitten darf, sich einmal mit mir zu treffen? Ich heiße Andreas, bin verwitwet, 57 Jahre und arbeite als Polizeibeamter in leitender Stellung, bin geplegt, anständig und ehrlich, liebe Musik, Spaziergänge, reise und tanze gern und suche keine Versorgung, sondern eine nette Frau, die Verständnis für meine Arbeit hat. Ich hatte schon einmal eine Anzeige aufgegeben, auf die hat sich leider niemand gemeldet. Wer braucht mich? Eigener Pkw ist vorhanden. Rufen Sie an über Julie GmbH, (0395) 45 83 80 20 auch am Wochenende; Nr. 724509. Peter, 75 Jahre. Nach dem frühen Tod meiner Frau habe ich als Arzt lange Zeit nur für meinen Beruf gelebt. Jetzt möchte ich noch mal die schönen Seiten des Lebens entdecken und genießen. Deshalb suche ich eine ganz normale Frau für eine dauerhate Freundschat. Wir könnten zusammen ausgehen, mit meinem Auto in die Landschat fahren oder uns einfach bei einer Tasse Kafee nett unterhalten – alles ist möglich. Für mich kochen und putzen, müssen Sie nicht, ich bin seit vielen Jahren verw. und kann für mich allein sorgen. Nur die Einsamkeit macht mir zu schafen. Wenn es Ihnen ähnlich geht und auch Sie in Zukunft wieder mehr glückl. als traurige Momente erleben möchten, fassen Sie sich ein Herz und wagen Sie gemeinsam mit mir e. behutsamen Neubeginn, ohne Vertrautes aufzugeben. Julie GmbH, (0395) 45 83 80 20 auch am Wochenende; Nr. 725653. Junger Mann 37/170, selbstständig, Hobby: Jagd und Natur, sucht gleichgesinnte Partnerin für feste Beziehung. Blitz Verlag, Feldstr. 2, 17033 Nbg., Chiffre 002/7515 Mann 52/171cm Größe suche liebenswerte Frau - gerne auch mit 1Kind - zwischen 45-55 Jahren, Wohnort/Bereich Malchin-Stavenhagen-Teterow. Bin berufstä tig, NT , Auto v orhanden. Nur Ernstgemeinte-bitte mit Bild  Blitz Verlag, Feldstr. 2, 17033 Nbg., Chiffre 006/7547 Neuanfang mit Dir? Junger Mann, sportl. Figur m. beiden Beinen fest im Leben. Su., da aus berufl. Gründen Mangel an Gelegenh., ehrliche SIe zw. 30 u. 40 z. Aufb. e. festen Bez., m. gleichen Eigensch. R. NB u. MSE bevorz. Nur ernste Zuschr.  Blitz Verlag, Feldstr. 2, 17033 Nbg., Chiffre 002/7537

NB Karina! Genieße mein heißes Spiel. Ich freue mich auf Deinen Besuch. Auch Haus und Hotelbesuche Tel. 0157-74137121

Lolita (18) privat 040-46086426

NACHTBAR-NB.de ADOLPH-KOLPING-STR. 4 NB Vollweib OW 100D, 43/150/86.  015237389634

ANKLAM!

Sarah (auch H + H) bis 20.01 von 9 bis 20 Uhr

Tel.: 0162-3763147 NB Sexy Dana mit Top Figur verwöhnt Dich. Mit DVD-Film, 015111151157, www.rotlicht-mv.de

Sylvia 015202645549

Kostenlose Partnervermittlung für Damen 0800-1003761 gebührenfreier Anruf 80+, na und. Habe immernoch Lust am Leben. Reinhard ist ein gepfl., unkompl. zuverlässiger Witwer. Su. nette Dame für gute Gespräche, gemeinsame Veranstaltungen u. Ausflüge , ohne Gewohntes aufzugeben. Wir haben doch nichts mehr zu verlieren, trauen Sie sich einfach. T 0172-3936009 Seniorenvermittlung

NEU in Waren, Valentina, Verwöhnt mit Franz. Natur, NS, Körpermassage u.v.m Tag & Nacht 0176 - 768 341 81 www.valentina.rotlicht-mv.d e

Sie 37J, 2Kd, ortsg, sucht liebev, ehrl, berufst. Mann zw 35 u 43J. SMS mit Foto an 01744583260 Sie, 68 J./1,67 m/80 kg, möchte einen ungebundenen Begleiter für die Freizeit kennen lernen.  Blitz Verlag, Feldstr. 2, 17033 Nbg., Chiffre 002/ 7539 Naturfreund Siegfried 76+, gut erhaltener Bäcker- Mstr. ohne Bauch, Witwer m i t P K W/ F S . R e i s e , l a c h e , t a n ze gern. Su.im Her zen jung gebl. Sie f ür g u t e G e sp r äch e u. F r e i ze i t g e s t . ohne Gewohn t es gle ich a u f zug ebenT 0172-3936009 Seniorenvermittlung Nur Mut!

Symp. Nordstern vermisst Nähe in einer harmon. Partnerschaft, Sie (bis 73J.) auch? Ich bin 68 J./1,61, schlk. (Gr. 38) mobil, mit offenem Herzen und wachem Verstand, mag Natur, Kultur und andere schöne Dinge, mein Zuhause und freue mich auf ihr Echo (keine PV).  Blitz Verlag, Feldstr. 2, 17033 Nbg., Chiffre 003/7549

BARS & CLUBS 3 Nette Girls verw. Dich im Club in Padderow 01724684253

Heike in Anklam Tel. 0152-29677213


Lästige Renovierungsarbeiten? Kaum jemand mag wohl gern tapezieren, geschweige noch, die Zimmerdecken. Sie bieten Alternativen, die ein Leben lang halten. Mit dem Deckensystem von Plameco ist eine Raumdecke in meist nur einem Tag renoviert und das ohne viel Lärm, Schmutz und Staub. Auch die Möbel können zum größten Teil stehen bleiben. Montiert werden die Decken unter der alten Decke, egal ob rissige Gipsdecke, tapeziert, Holzdecken oder rohe Betondecke. Eine Plameco Decke ist überall leicht zu montieren und man spart oft

auch das Herausreißen und die Entsorgung des alten Deckenmaterials. Sprechen Sie einen Plameco Fachmann an. Er wird auch für ihre Decke die perfekte Lösung anbieten und gerne ein kostenloses Angebot erstellen. Die Decke gibt es in zahlreichen Farben, in matter oder hochglänzender Oberfläche. In Verbindung mit verschiedenen Zierleisten und kompletter Beleuchtung können Sie unter mehr als 100 Varianten wählen. Ob klassisch matt, Weiß mit schlichter Wandleiste, oder modern in Hochglanzschwarz, mit gebürsteter Aluminiumleiste

und passenden Einbaustrahlern - eine Plameco Decke ist eine Aufwertung für jeden Raum. Nach der Montage der Plameco Decke gehört lästiges Streichen der alten Zimmerdecke, sowie das Abdecken und Abkleben der Wände und Möbel der Vergangenheit an. Die Decken sind dauerhaft haltbar, pflegeleicht und sogar abwaschbar. Sie eignen sich für alle Wohnräume, aber auch durch ihre Unempfindlichkeit gegen Feuchtigkeit und Schimmel für Bäder, Küchen oder sogar Vordächer im Freien. Auf Wunsch wird vor Montage der Decke ein

Beleuchtungsplan erstellt, um so die optimale Ausleuchtung Ihrer Räume zu erzielen. Als Beleuchtung stehen zahlreiche Einbauleuchten zur Wahl. Aber auch die vorhandene Hänge- oder Aufschraublampe kann wieder montiert werden. Montiert werden die Decken von erfahrenen Fachhandwerkern, so dass auch für deckenhohe Einbauschränke, Vorhangschienen oder Rollladenkasten immer eine fachlich einwandfreie Lösung angeboten wird. Deckenschau am Samstag 21.1. und Sonntag 22.1.2017 von 10 - 16 Uhr

Plameco-Decken Burow Seltzer Straße 1a 17089 Burow (B96) Tel. 03965 2579837 www.plamecodecken.de

Zimmerdecken • Beleuchtung • Zierleisten

Blitz am Sonntag - 15. Januar 2017

pflegeleicht & hygienisch

• schnelle, saubere Montage in 1 Tag! • Kein Umräumen der Möbel erforderlich! • Beleuchtung nach Wunsch!

Samstag 21.1. + Sonntag 22.1.17 von 10:00 – 16:00 Uhr.

DECKENSCHAU

Einladung zur

Eine neue (T)Raumdecke in nur 1 Tag!

Wir informieren Sie gern über die Möglichkeiten dieses einzigartigen und über 30 Jahre bewährten Deckensystems!

Ohne ausräumen und Beleuchtung nach Wunsch

10.00 – 16.00 UHR

21. + 22. JANUAR 2017

I N B U ROW

S C N H E A K C U E D

16 www.blitzverlag.de

ANZEIGE

200


Vier Tore Blitz vom 15.01.2017