Page 1

Wir haben renoviert!

Ei

E-Paper alle Ausgaben online lesen

s u a h s g n nrichtu

u z f i Gre tigsten

ns

Kleinanzeigen Abbildung zeigt Fahrzeug mit Sonderausstattung.

lesen und aufgeben

Leserbriefe lesen und schreiben

Informationen Mediadaten, Verlagsanschriften und Telefonnummern

Wir

ie Gü d d n i s

1

TRAX 1.6 LS: Kraftstoffverbrauch (l/100 km) innerorts/außerorts/kombiniert: 8,2/5,5/6,5; CO2-Emmision kombiniert (g/km): 153 (gemäß VO (EG) 715/2007). Effizienzklasse: D. Preisvorteil auf Basis eines Aktionspreises von 15.990,90 € für den TRAX 1.6 LS im Vergleich zur UPE in der regulären Preisliste. Dieser Nachlass ist nicht kombinierbar mit anderen Angeboten, Rabatten sowie Aktionen und gilt nur für sofort verfügbare Lagerfahrzeuge.

auf t n e z o , 50 Pr 0 4 , 0 3 cke!!! ü t s s g llun Ausste bar!! r e f e i l sofort n llunge f Beste

10% au

Bad Sülzer Straße 23 18314 Löbnitz www.greifzu-online.de

RÜGEN

Telefon 038324 64212 Fax 038324 64217 moebel-greifzu@t-online.de

am SONNTAG

19. Januar 2014 Blutspendetermine Stralsund/vpb/pm. An folgenden Tagen wird zur Blutspende eingeladen: Dienstag, dem 21. Januar, von 13 bis 19 Uhr in die »Caféteria«, Krankenhaus West in Stralsund, Rostocker Chaussee 70 und am Mittwoch, dem 22. Januar, von 15 bis 19 Uhr in den Speisesaal des DRK Pflegeheimes, Binz, Mukraner Straße 3.

Rechtsberatung Bergen/vpb/pm. Die Mitglieder des SoVD und interessierte Bürger können eine Rechtsberatung betreffend sozialrechtlicher Fragen in Anspruch nehmen. Diese findet im Rahmen der Sozialsprechstunde am 21. Januar in der Zeit von 9 bis 12 Uhr in der Geschäftsstelle des SoVD in Bergen, Störtebekerstraße 30 statt. Bitte unter Tel. 03838/254598 vorher anmelden.

Artenschutzkoffer Putbus/vpb/pm. Die Verwaltung des Biosphärenreservates Südost-Rügen hat von der Umweltschutzorganisation WWF Deutschland einen »Artenschutzkoffer« für ihre Bildungsarbeit erhalten. Der Koffer enthält Taschen und Schuhe aus Krokodil- und Schlangenleder, Felle und Häute, eingelegte Amphibien und Schmuck aus Elfenbein oder Koralle. Alle diese illegalen Fundstücke sind aus dem Gruselkabinett des verbotenen Handels mit bedrohten Tierund Pflanzenarten. Die Exponate wurden von den Zollbehörden beschlagnahmt und dem WWF zur Verfügung gestellt. Anlässlich seines 50. Geburtstags macht der WWF die Koffer jetzt Bildungseinrichtungen zugänglich. Der Artenschutzkoffer wird das Umweltbildungsangebot des Biosphärenreservates Südost-Rügen weiter ergänzen. Er soll in den kommenden Monaten in den Rügener Schulen eingesetzt werden.

14

20 r a u n m Ja

i Aktion

2

www.blitzverlag.de

itz

in Löbn

Nr. 3/24. Jahrgang

Chancen an der Volkshochschule ergreifen Die Kreisvolkshochschule startet im Januar mit neuem Programmheft Bergen/vpb/AR. Sie kommen aus Ungarn, Vietnam, Israel, Russland, Bulgarien, Polen oder Sri Lanka, lernen seit November im Integrationskurs von Silke Eichblatt Deutsch. Gemeinsam nutzen die Einwanderer an der Volkshochschule Rügen die Chance, einen Schritt zur Integration beizutragen. Chancen bestehen an der Kreisvolkshochschule aber nicht nur für Zuwanderer sondern auch für Einheimische. Seit Januar liegen die neuen Programmhefte der Kreisvolkshochschule Vorpommern-Rügen in den Geschäftsstellen Stralsund, Bergen, Grimmen sowie den Außenstellen in Barth und Ribnitz-Damgarten aus. Drei Hefte geben einen Überblick über die Bildungs- und Kursangebote im Landkreis, eines umfasst das Jahresprogramm für die Insel Rügen. »Volkshochschule bedeutet das Zusammenspiel der Dinge«, weist Regionalstellenleiterin Dr. Marion Vogel auf die Vielseitigkeit der Angebote hin. Der regionale Aspekt, der von vielen Einheimischen erwartet wird, kommt da-

Seit November 2013 lernen die zeh Teilnehmer aus sieben Nationen Deutsch an der Volkshochschule bei Kursleiterin Silke Eichblatt (li.). Foto: Antje Rudolph

bei nie zu kurz. Ob der bereits etablierte rügengeschichtliche Kurs von Dr. Fritz Petrick, diesmal unter dem Titel »Rügen unterm Hakenkreuz«, oder die Vorträge von Volker Rösing zu magischen Orten oder Wüstungen auf Rügen, die Historie der Insel liegt

vielen am Herzen. Ob die Rüganer auch das nötige Quäntchen Lebensfreude mitbringen, wird sich am 15. März zeigen. Hier wird ganz neu zu einem Kurs Lachyoga mit Dr. med. Anne Jeschke eingeladen. »Zumba ist nach wie vor ein

Renner«, erläutert Kerstin Pommerenke, Fachbereichsleiterin für Arbeit, Beruf und Gesundheit. Die gesundheitsbewusste Bewegungstechnik wird von insgesamt drei Kursleitern vermittelt. Aber auch für den Nachwuchs wird gesorgt. So finden sich fest im

Programm Kurse zum ElternKind-Turnen und Tanzen für Kinder. Was Facebook alles kann und welche Gefahren, aber auch Chancen sich dahinter verbergen können, erfahren nicht ganz so versierte Nutzer von Frank H.Winter. Er bietet am 8. April außerdem einen speziellen Kurs für Eltern an. Ziel ist es hier, für ein besseres Verständnis zwischen Eltern und Kindern zu sorgen. Dass auch Senioren vor neuer Technik keinen Halt machen, zeigen sie jeden letzten Freitag von 9.30 bis 11 Uhr im Rügener SerniorenComputer-Club. Etabliert haben sich an der Rügener Volkshochschule außerdem die Studienreisen. Am 20. März wird es mit Liliana Hein eine Studienfahrt ins Kunstmuseum Ahrenshoop geben. Regionalstellenleiterin Dr. Marion Vogel selbst wird an der Studienreise an die Peripherie Europas nach Irland teilnehmen. Die Reise beginnt am 13. September, der Anmeldeschluss ist bereits für den 30. April vorgesehen. Weitere Informationen finden Interessierte unter kvhsruegen.de oder Tel. 03838/20058-0.

Mehr Raum für Laubbäume

Seite

4

Ranger fällen im Nationalpark in den nächsten Wochen Nadelbäume Jasmund/vpb/pm. Die Arbeiten in einigen Nadelwäldern haben begonnen. Sechs Ranger sind in den nächsten zwei Monaten mit ihren Kettensägen im Nationalpark Jasmund beauftragt, zwischen der Stubbenkammerstraße und dem Schwierenzer Damm gekennzeichnete Nadelbäume zu fällen. Diese Maßnahmen geben den benachbarten Laubbäumen mehr Licht und Luft. Neben den Nationalpark prägenden Rotbuchen können dann auch ihre natürlichen Begleiter wie Bergahorn und Eschen die lichten Plätze erobern. Die Waldflächen, die ge- Die Fichten werden gefällt, damit dem angrenzenden Moor ausreirade bearbeitet werden, dürfen chend Wasser zur Verfügung steht. Foto: R. Markmann

selbstverständlich nicht betreten werden. Im Nationalpark gilt generell das Gebot, auf den Wegen zu bleiben. Alle gekennzeichneten Wanderwege sind auch während der Arbeiten frei begehbar. Entlang des Hauptwanderweges zwischen dem Parkplatz Hagen und Stubbenkammer werden Sitkafichten entfernt. Diese aus Nordamerika stammende Fichtenart benötigt sehr viel Wasser. Sie entzieht dies dem angrenzenden Moor. Nach dem Eingriff wird sich dem Wanderer ein wunderschöner Blick auf das Moor öffnen. Nationalparkamt Vorpommern

Blitzfrühstück mit Ramona Brussig

Seite

6 7

bis

Traumhochzeit

Seite

13 Autoreport


2

Blitz am Sonntag - 19. Januar 2014

www.blitzverlag.de

LESERMEINUNGEN / VERANSTALTUNGEN

Ein Trauerspiel Heute ist ein ganz besonderer Tag. Vor 95 Jahren, am 19. Januar 1919, durten deutsche Frauen erstmals auf nationaler Ebene wählen. Ein Tag zum Feiern ist das ja wohl nicht! Denn beim Wahlrecht ist es nicht geblieben. Frauen dürfen heute nicht mehr gegen ihren Willen verheiratet werden. Sie dürfen Sex ablehnen, ohne eine Migräne vorschieben zu müssen und täuschen arglosen Liebesleistungsträgern im Zweifelsfall einen Orgasmus nach dem anderen vor. Nur weil sie einfach keinen Bock darauf haben. Auto fahren dürfen sie ebenfalls, haben sogar eigene Frauenparkplätze. Sie können nach eige-

nem Gutdünken Abtreibungen vornehmen lassen, die Bundeswehr befehligen, Kanzlerin werden und sitzen per Frauenquote in den Führungsetagen großer Unternehmen. Richtig kochen können die meisten Frauen heutzutage schon längst nicht mehr. Wenn das so weiter geht, haben sie bald auch keine Lust mehr, Kinder zu erziehen, den Haushalt in Ordnung zu halten und zu putzen. Was bitte soll ein Familienvorstand mit so einer Frau im Hause anfangen? Da wird keine Wäsche mehr für das Familienoberhaupt rausgelegt, das Bier muss man sich selbst holen und als nächstes verliert der Mann die Herrschat über die Fernbedienung und die Couch. So ein Mist! Heiko Wruck wir darum, weitere Spenden erst

Grenzenlose Solidarität abzugeben, wenn dazu wieder Die Initiative Rock gegen Rechts dankt der Bevölkerung für die beispielhate Hilfe, die es in den letzten Wochen für die Asylbewerber/innen gab. »Es ist ein Zeichen dafür, dass die Stralsunder/innen Mitgefühl haben und die Situationen der Flüchtlinge verstehen können und wollen«, so Jens Knoop (organisatorischer Leiter der Initiative). Die Spendenwelle hat auch nach Weihnachten nicht abgenommen. Sogar Spenden aus Städten anderer Landkreise und Bundesländer kamen zusammen. Die Initiative hatte in den letzten Wochen dazu aufgerufen Kleidung und Kinderspielzeug für die Flüchtlinge zu spenden. Mehrere große Autoladungen kamen zusammen und werden immer noch für die Gemeinschatsunterkunt auf dem Dänholm und für die dezentral untergebrachten Flüchtlinge sortiert. »Momentan gibt es aber keine Kapazitäten mehr, um die Spenden zu lagern. Daher bitten

aufgerufen wird«, so Knoop. Kinderkleidung und Spielzeug wird momentan noch am dringendsten benötigt. Hierfür besteht weiterhin die Möglichkeit, derartige Sachen bei der Gemeinschatsunterkunt auf dem Dänholm, aber auch bei den Partnern der Initiative abzugeben. Sammelstellen sind hier die Volkshochschule Stralsund und die Partei Die Linke. Küchenutensilien, alles was Kinder betrit, aber auch Herrenkleidung kann u.a. auch direkt bei den Maltesern in Knieper West (nur werktags) abgegeben werden. »Wir haben mehr vor, als Spenden zu sammeln. Wir möchten für die Bewohner/innen da sein, ihnen zur Seite stehen und Menschen inden, die dies auch möchten. Die Initiative hat sich in der Vergangenheit für die dezentrale Unterbringung von Flüchtlingen ausgesprochen. Wir sind damit gegen die Pläne des Landkreises, eine neue Gemeinschatsunterkunt auf dem Dänholm, mit noch mehr Plät-

Leserbriefe im Lesen Sie die Leserbriefe online oder schreiben Sie uns unter

www.blitzverlag.de

IMPRESSUM Erscheinungsweise: Der Blitz mit seinen Regionalausgaben wird kostenlos an alle erreichbaren Haushalte des Landkreises Vorpommern-Rügen lächendeckend verteilt. Herausgeber: Mecklenburger-Blitz-Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG Vorpommern-Blitz am Sonntag, Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund Telefon (0 38 31) 26 77 400, Fax: (0 38 31) 26 77 402 E-Mail: vpb@blitzverlag.de Internet: http://www.blitzverlag.de Geschäftsführung: Ralph Kohnen Verlagsleitung: Regina Eggers Anzeigenleitung: André Holfert Anzeigenberatung: Birgit Smiejczak, Ronald Hoppe, Daniel Leja, Tobias Tabbert Redaktion: Wilfried Stabenow (wista) Email: wilfried.stabenow@blitzverlag.de, Antje Rudolph (AR) antje.rudolph@blitzverlag.de Doreen Breitenfeldt (db) doreen.breitenfeldt@blitzverlag.de, Vertrieb: Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH, Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund. Jürgen Blümel, E-Mail: juergen.bluemel@blitzzustellung.de Telefon: 03831/2677431 Herstellung und Druck: Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund; Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag GmbH & Co. KG, Fehmarnstraße 1, 24782 Büdelsdorf Geprüfte Druckauflage II. Quartal 2012: 118 743 Exemplare

Aktuelle Teilauflagen: Stralsunder Blitz 44 550 Exemplare Bodden-Blitz 25 549 Exemplare Rügen-Blitz 33 004 Exemplare Vorpommern-Blitz 15 710 Exemplare Gültig z. Z. Preisliste Nr. 31 vom 1. Januar 2014 Annahmeschluss für Geschäftsanzeigen: donnerstags 12 Uhr Übernahme von Anzeigenentwürfen des Verlages nur nach vorheriger Absprache und gegen Gebühr. Für telefonisch aufgegebene Anzeigen übernimmt der Verlag keine Gewähr. Leserbriefe werden außerhalb der Verantwortung der Redaktion bzw. des Verlages veröffentlicht. Sie sollten nicht länger als 25 Zeilen sein. Die Redaktion behält sich das Recht der sinnwahrenden Kürzung vor. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos, Berichte übernimmt der Verlag keine Gewähr; bitte Rückporto beifügen, falls Rücksendung erwünscht.

zen zu schaffen«, so Andreas Müller (Pressesprecher der Initiative). Abgabestellen für die Spenden: – Gemeinschatsunterkunt für Asylbewerber, Rudenstr. 26 a/b, 18439 Stralsund – Dähnholm – Malteser, Lion-FeuchtwangerStraße 48, 18435 Stralsund oder: – Geschäftsstelle Partei Die Linke., Heinrich-Heine-Ring 123, 18437 Stralsund, Mo. 10 bis 12 Uhr, Mi. 15 bis 17 Uhr, Donnerstag 9 bis 12 Uhr. – Volkshochschule Stralsund, Friedrich–Engels–Str. 28, 18437 Stralsund täglich geöfnet (werktags). andreas müller

Lesekönig Die Gingster Schule kürt einen neuen Lesekönig. Malte Kubowicz aus der 5a setzte sich gegen die besten aus den Klassenstufen 5 bis 7 durch. Immerhin nahmen über 120 Schüler an den Vorausscheiden zu dem Wettkampf teil. Mit »Gregs Tagebuch«, einem perfekten Lesevortrag in Plicht und Kür sowie passenden Antworten überzeugte er die fünfköpige Jury. In dieser saßen die Vorjahressieger, zwei Lehrerinnen und erstmals ein Bewohner des DRK-Pflegeheimes. Dort hatten sich interessierte Damen und Herren eingefunden, um dem zweistündigen Wettbewerb zu folgen. Organisatorin Hella Nimtz lobt die Zusammenarbeit: »Unsere Schüler stellten in einer sehr angenehmen Leseumgebung ihr Können unter Beweis.« Die Heimleitung lege sehr viel Wert auf Veranstaltungen wie diese, da sie Abwechslung in den Alltag des Hauses bringe. Und junge Leute seien hier immer gern gesehen. In zwei Durchgängen lasen die Jungen und Mädchen um die Wette, suchten nach der richtigen Betonung und dem passenden Blickkontakt. Sprachen über ihr Lieblingsbuch und lasen daraus eine spannende Textstelle. Viel mehr Lampenieber am Mikrofon und vor einem unbekannten Publikum entstand in der zweiten Runde, als unbekannte Texte mit gut 400 Wörtern ausdrucksstark vorgelesen werden sollten. Fragen zum Textverständnis bedeuteten dabei die geringere Hürde, denn auch das hatten die Vorleser in den Deutschstunden trainiert. Der Sieger strahlte am Ende.

Ein Teil unserer heutigen Auflage enthält Beilagen von:

AC Grimmen Honda ATS Autotechnik Service GmbH CITTI Dänisches Bettenlager Die Brille - Optik 1 EDEKA famila Globus Hammer Markant Marktkauf MediMax Rostock Netto Marken Discount NETTO Supermarkt Norma Opel real,Repo Rossmann Thomas Philipps Toom

Sonntag, 19. Januar 2014

Befragt nach seinem nächsten Buch, das er sich wünsche oder von dem gewonnenen Buchgutschein kaufen wolle, iel die Antwort einfach aus: Den achten Band des Comic-Romans »Gregs Tagebuch«. andré Farin,

10 bis 17 Uhr

Deutschlehrer an der Schule gingst

11 Uhr

Stralsund

10 bis 17 Uhr

15 Uhr

Meinung Zum Artikel im Bodden-Blitz, Sonntag, dem 12. Januar 2014 »Anstieg der Arbeitslosigkeit« Jedes Jahr zum Winterbeginn die Meldung über den erneuten Anstieg der Arbeitslosigkeit, dabei ist NVP als Tourismusregion am stärksten betrofen. Wiederkehrend auch die Klagen über bleibende Abwanderung der Jugend, ihr geringes Bildungsniveau und das Sterben der Werten. Jetzt auch noch eine deutliche Verringerung des Verkehrsaukommens, verbunden mit Rückgang von Wirtschat und Tourismus. Was ist los im Nordosten Deutschlands? Die Urlaubshochburgen der DDR, die begehrten Ostseestrände sollten nach der Wende die Grundlage des wirtschatlichen Erfolges werden. Tourismusentwicklung durch Bettenbau mit Millionenförderung war die Zauberformel. Dazu der Bau von Seebrücken und der Ausbau von Binnenhäfen in den Boddengewässern. Das war soweit ja auch gut, aber leider unzureichend. Die Bilanz heute, fast 25 Jahre nach der Wende, ist erschreckend. Nordvorpommern ist in allen Belangen das Schlusslicht in Deutschland. Kaum Perspektive auf einen gesicherten Arbeitsplatz für junge aktive Menschen, dafür Zuwanderung der Rentnergeneration. Inzwischen im Sommer überfüllte Strände und zugeparkte Orte. Der jetzt weltweit mobile und moderne Urlauber aber will mehr. Er will vor allem Freizeitgestaltung und Erlebnistourismus. Doch wo indet er die dafür notwendigen Golfplätze, Freizeiteinrichtungen, wo kann er Segel- und Angeltouren auf der Ostsee machen, von Bootstouren auf der Ostsee oder nach Dänemark ganz zu schweigen. Wo indet der Skipper aus der westlichen Ostsee, aus Skandinavien, aus Polen, Usedom oder Rügen die nötigen Etappenhäfen zwischen Rostock und Barhöt auf der Ostsee? Es gibt fast 25 Jahre nach der Wende kaum eine Veränderung der damals politisch verordneten Isolation und Stagnation. Anfangs waren es ein paar »Entdecker«, die beinahe 70 km Fahrt durch die Boddenkette von Barhöt nach Ribnitz und zurück wagten. Heute nicht mehr. Die Boddenhäfen verweisen zunehmend. Andernorts wurden moderne Häfen für den wachsenden maritimen Tourismus gut zugänglich, bedarfsgerecht und bestens ausgelastet geschafen. Das wäre auch in NVP nötig und möglich gewesen, hätten die Verantwortlichen und Gemeinden an einem Strang gezogen. Sie tun es zwar heute noch, nur leider jeder in seine eigennützige Richtung. So bleiben Ostseehäfen und schiffbare Verbindungen zwischen Ostsee und Bodden für NVP nur eine schöne Illusion. Realität ist dagegen, dass die Boddengewässer westlich der Meiningenbrücke rasant verschilfen, verschlammen und verbraken. So wird es niemals etwas mit den Plänen der Stadt Ribnitz für Pütnitz und die eigene Marina. Wolfgang Sager, Bresewitz

17 Uhr

Meeresmuseum, Bistro: Bilderschau »Von Fischer und seiner Frau« Kulturhistorisches Museum: »Zeitreise mit dem Nussknacker«, Ausstellung Theater, Foyer: Theaterfrühstück Gustav-Adolf-Saal: Dornröschen oder Warte mal! Märchen von Dirk Baum nach Grimm Theater, Foyer: 2. Kammerkonzert Sex and crime

Binz 7.30 Uhr

Seebrückenvorplatz: Binzer Lauftreff

14 bis 17 Uhr

Barockschloss: Ausstellung »Lebenswelten«

20 Uhr

Cliff-Hotel, Cliff-Kultur-Kino: »The Broken Circle«, Film

15 bis 18 Uhr

Großer Saal des Insel e.V.: Trödelmarkt

Griebenow Sellin Saalkow

Montag, 20. Januar 2014 Stralsund 17.30 Uhr Theater, Foyer: Soljanka, eine After-Work-Lounge der etwas anderen Art

Prora 10 Uhr

Naturerbe Zentrum Rügen: Führung zur Halbinsel Buhlitz

Dienstag, 21. Januar 2014 Vortrag über Haustüren in der Stralsunder Altstadt

Stralsund 14 bis 16 Uhr

Begegnungszentrum der Stadtteilkoordination Grünhufe, Wiesenstraße 9, 2. OG: jahreszeitliches Basteln 15.30 Uhr Volkssolidarität, Knieperdamm 28: Vortrag »Wie entwickelt sich der Arbeitsmarkt Stralsund/Rügen«, Vortrag 17.30 Uhr Stadtbibliothek: öffentliche Bibliotheksführung nach Anmeldung, Tel. 03831/293933 19 Uhr Volkshochschule: Power-Point-

Binz 10 Uhr

Haus des Gastes: Geocaching Grundkurs

19 Uhr

Molenfußgebäude »Saal Jasmund«: Sturmgespräch

15 Uhr

Begegnungsstätte: Beratung, Planung Fahrt nach Klink

Sassnitz Sagard

Mittwoch, 22. Januar 2014 Binz 10 Uhr 17 Uhr

Haus des Gastes: Ortsführung Seebrückenvorplatz: Binzer Lauftreff

19 Uhr

Kunstmuseum, Weg zum Hohen Ufer 36: »Mit ganz viel enorm wenig viel«, Meret Oppenheim – eine Surrealistin auf eigenen Wegen, Dokumentation

14 Uhr

»Sundine«, Ossenreyerstraße 25/26, Eingang Böttcherstraße: Buchlesung, Biograie und

Ahrenshoop

Stralsund

Kurzgeschichten der LiteraturNobelpreisträgerin 2013 Alice Munro 18.30 Uhr Theater, Großes Haus: Einführung 19.30 Uhr Theater, Großes Haus: 3. Philharmonisches Konzert, Werke von Maxwell Davies, Bruch, Mendelssohn Bartholdy 20 Uhr Gustav-Adolf-Saal: »Bandscheibenvorfall«, ein Abend für Leute mit Haltungsschäden von Ingrid Lausund

Prora 10 Uhr

Schmachter See, Zentralplatz: Waldexkursion

Am Mittwoch, dem 22. Januar, um 20 Uhr ist in der Stralsunder Kulturkirche, im Gustav-Adolf-Saal »Bandscheibenvorfall« zu sehen. Ein Abend für Leute mit Haltungsschäden von Ingrid Lausund. Foto: Theater

Donnerstag, 23. Januar 2014 Stralsund 18.30 Uhr Theater, Großes Haus: Einführung 19.30 Uhr Theater, Großes Haus: 3. Philharmonisches Konzert, Werke von Maxwell Davies, Bruch, Mendelssohn Bartholdy 20 Uhr Alte Brauerei: »Kriminalbiologie«, Dr. Mark Benecke 20 Uhr Kulturkirche St. Jakobi: »Das Mädchen Wadjda«, Film

Binz 10 Uhr

Haus des Gastes: Wanderung zum Jagdschloss Granitz

10 Uhr

Parkplatz Feuersteinfelder, Neu-Mukran: Exkursion zu den Feuersteinfeldern Naturerbe Zentrum Rügen: Bernsteinschleifen für Kinder und Erwachsene

Prora

15 Uhr

Freitag, 24. Januar 2014 Stralsund 10 17 10 19 19

bis Uhr bis Uhr Uhr

Meeresmuseum: StrandfundeAusstellung Stadtbibliothek: Wanderausstellung »Kinderwelten« Musikschule »Rock it«: FrankZappa-Tribute-Konzert 20.30 Uhr Foyer des STiC-er Theaters, Frankenstraße 57: »Zum Herbert«, musikalisch-satirisches Nachtprogramm

Franzburg 12 bis 16 Uhr

Galerie: »Fantasien, Träume und Wünsche«, Ausstellung von Martynika Filjalkowska

10 Uhr

Haus des Gastes: Winterwanderung rund um Binz

20 Uhr

Grundtvighaus, Seestraße 3: »Silvi«, Film

Binz Sassnitz

Samstag, 25. Januar 2014 10 Uhr

Binz

17 Uhr

Haus des Gastes: Nordic-Walking-Wintertour durch Binz

10 Uhr

Stralsund 10 bis 17 Uhr

Kulturhistorisches Museum: »Von Angesicht zu Angesicht – Die Porträts«, Ausstellung 19.30 Uhr Theater, Großes Haus: Charleys Tante, Komödie von Brandon Thomas

Prora 9.30 bis

Naturerbe Zentrum Rügen,

Kunstgalerie: »Kreidefelsen auf Rügen«, Ausstellung Naturerbe Zentrum Rügen: Streifzug um das Naturerbe Zentrum Rügen

Niepars 9 bis Regionale Schule »Professor 11.30 Uhr Gustav Plugradt«: Tag der offenen Tür

Elmenhorst 17 Uhr

Festplatz der Freiwilligen Feuerwehr: Winterfeuer

Faxen Sie bitte ihre Veranstaltungshinweise an die redaktion: 03831 26 77 402 Veranstaltungen bitte immer (!) mit Datum, uhrzeit und Veranstaltungsort! 300


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 19. Januar 2014

3

AUS UNSERER REGION

Nach Schottland

In eigener Sache BLITZ-Ausgaben jetzt auch online

Liebe Leserinnen und Leser, das neue Jahr bringt Ihnen hoffentlich viel Glück, ganz sicher aber einen neuen Service. Denn zum Jahresbeginn wurde unsere Homepage unter www.blitzverlag.de gründlich überarbeitet. Neben einer optischen Auffrischung haben wir auf unseren

Internetseiten dem vielfach geäußerten Wunsch Rechnung getragen, Ihnen den BLITZ auch online als E-Paper zur Verfügung zu stellen. Sie können alle 19 Ausgaben der sieben BLITZ-Verlage jetzt auch direkt im Internet lesen oder auf Ihrem Rechner abspeichern.

Im Laufe der nächsten Wochen wird das Angebot noch um ein Archiv der Ausgaben des letzten Jahres ergänzt. Selbstverständlich können Sie auch weiterhin Kleinanzeigen und Leserbriefe online aufgeben und lesen. Der BLITZ als aufmerksamkeitsstarkes Werbemedium bietet Ihnen in ganz Mecklenburg-Vorpommern eine herausragende Präsenz, die Sie für Ihre geschäftliche Werbung nutzen sollten. Die Kontaktdaten der sieben BLITZ-Verlage sowie alle notwendigen Informationen finden Sie unter www.blitzverlag.de. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unseren neuen Seiten im Internet. ihr team vom mecklenburger Blitz Verlag

Stralsund/vpb/pm. Am 22. und 23. Januar, jeweils um 19.30 Uhr ist im heater Stralsund, Großes Haus das 3. Philharmonische Konzert zu hören. Jeweils um 18.30 Uhr findet eine Einführung statt Schottland, das Land des Whisky und des nasskalten Wetters. Beides wird hörbar in Peter Maxwell Davies‘ 1985 uraufgeführten Komposition »An Orkney Wedding with sunrise«. Eine schottische Fallstudie, in der nichts fehlen darf – auch nicht das Nationalinstrument. So sehr Felix Mendelssohn Schottland als die Heimat der Maria Stuarts und das Mutterland blutiger Balladen liebte, so sehr machte ihm der Klang des Dudelsack »Zahnschmerzen«. Daher übernimmt in seiner »Schottischen Sinfonie« die Klarinette dessen Part. Max Bruch näherte sich der schottischen Seele auf musikalische Weise, indem er in seine »Schottische Phantasie« zahlreiche schottische Volksweisen einließen lässt.

heater schat Begegnungen Stralsunder und Berliner Schüler tanzen gemeinsam das Stück »Fremd« Stralsund/vpb/pm/AR. »Wenn ich mir die Entwicklung unserer Gesellschat anschaue, wird mir Angst und Bange. Lassen wir Menschen uns aber aufeinander ein, dann können wir tolle Sachen erleben.« Mit dieser Aussage skizziert der Leiter des Perform[d]ance e.V. Stefan Hahn die Ausgangssituation für seine neue Projektidee. »Fremd« heißt das Stück, das 100 Achtklässler der IGS Grünthal gemeinsam mit 15 Berliner Schülern der HectorPeterson-Sekundarschule am heater Vorpommern auführen werden. Die Berliner Schüler aus Kreuzberg haben einen Migrationshintergrund. Und gemeinsam begeben sie sich in einer fünfwöchigen Probenphase auf die Suche nach dem Fremden. Was ist mir fremd? Wie fühlt sich Fremde an? Was macht Fremdheit aus? Doch in diesem ganz besonderen Tanzprojekt begegnen sich nicht nur Schüler mit unterschiedlichen kulturellen Wurzeln, hier treffen Großstädter auf Kleinstädter und alle werden mit einer Sprache konfrontiert, die sie nicht täglich sprechen. Denn ein Team aus acht internationalen Choreographen hat Englisch als Projektsprache festgelegt. Und so lernen die Schüler ganz nebenbei auch noch, wie

Fremd auf der Bühne und doch um ein gemeinsames Ziel bemüht: Stralsunder und Berliner Schüler tanzen am Theater Vorpommern gemeinsam das Stück »Fremd«. Foto: theater Vorpommern

man sich international verständigen kann. Auch das Orchester des heaters Vorpommern wird vor Herausforderungen gestellt, denn fremde Rhythmen und elektronische Klänge werden die

Proimusiker begleiten. Jeden Tag von 9 bis 15 Uhr wird in vier Gruppen geprobt. Und das, so Stefan Hahn, führte gerade in den ersten zwei Wochen oft zu Klagen. Denn sich den

ganzen Tag zu bewegen, sind die Schüler heute nicht mehr gewohnt. Auch wenn die arabisch- und türkischstämmigen Jugendlichen aus Berlin in der Unterzahl sind, fühlen sie sich in Stralsund gut aufgenommen. Telefonnummern wurden ausgetauscht, Nachmittage werden gemeinsam verbracht und Freundschaten sind entstanden. »Ich würde ein solches Projekt auf jeden Fall noch einmal begleiten«, erklärt der Berliner Englisch- und AWT-Lehrer Yilmaz Kapukiran. »Unsere Schüler sind zu mehr fähig, als man denkt, denn das Schulgebäude blockiert ot.« Und so schat heater Begegnungen, die sonst nicht möglich wären. »Wenn man Jugendlichen die Räume öfnet, dann gehen sie ohne Vorurteile aufeinander zu«, ist sich Projektleiter Stefan Hahn sicher. Am 30. Januar um 12 und 19.30 Uhr feiert das Tanzfonds Partner-Projekt »Fremd« von Perform[d]ance, dem Theater Vorpommern, der IGS Grünthal & der Hector-Peterson-Sekundarschule in Kooperation mit dem HAU Hebbel am Ufer (Berlin) in Stralsund Premiere. Es ist außerdem am 31. Januar um 10 und 19.30 Uhr sowie am 19. Februar um 12 und 19.30 Uhr im heater Greifswald zu sehen.

Wir haben renoviert! E-Paper alle Ausgaben online lesen

Kleinanzeigen lesen und aufgeben

Leserbriefe lesen und schreiben

Informationen Mediadaten, Verlagsanschriften und Telefonnummern

www.blitzverlag.de 300

Anzeige

Wir kaufen Münzen Gold, Silber und Münzsammlungen Sie haben geerbt oder beim Aufräumen noch alte Münzen gefunden? Oder Sie sind Numismatiker und wollen Ihre Sammlung veräußern? Dann fragen Sie uns, wir bieten Höchstpreise. Besonders gefragt sind derzeit Münzen und Medaillen, Göde, MDM, BTN, Altdeutschland, Kaiserreich, DDR, BRD, China, Euro, Silber- und Goldmünzen und auch komplette Münzsammlungen.

Gern nehmen wir auch Silberbesteck. Die Firma AV-VD in 18437 Stralsund, Lübecker Allee 47 gibt Ihnen die Möglichkeit alles zu fairen Konditionen jeden Mo.-Fr. 16-18 Uhr aufzukaufen. Nach Sichtung und Ankauf erfolgt sofortige Barauszahlung. Auf Wunsch wird die Ware auch kostenlos bei Ihnen abgeholt. Telefonisch erreichen Sie uns Mo.-Fr. von 8 bis 18 Uhr unter 03831/443100.

Was? Wann? Wo? Finden Sie in den Anzeigen unserer Inserenten!

Bestattungshaus Hennig Hansestadt Greifswald Am Neuen Friedhof 12 Telefon: (0 38 34) 50 09 83 Fax: (0 38 34) 59 48 27 info@bestattungen-hennig.de

18507 Grimmen Bahnhofstraße 9 Telefon: (038326) 65 000

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. von 8.00-16.00 Uhr Telefonisch Tag & Nacht erreichbar

Sie suchen Arbeit? Wir laden Sie ein zu unserer Informationsveranstaltung am 22. Januar 2014 zwischen 9 und 11 Uhr in das Hotel Rügenblick, Große Parower Str. 133 in 18435 Stralsund.

Stüdemann Personal Service GmbH sucht für Einsätze in den Bundesländern Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg sowie Berlin

Elektroinstallateure/-monteure; ZHL; GWI; Anlagenmechaniker; Schweißer/ Stahlbauschlosser; Rohrschlosser; Vorrichter; Mechatroniker/Schiffbauer; Metallbauer; Zerspaner; Fräser/-CNC/Schleifer/Sandstrahler; Betonfertigteilbauer; Maler; Wärmedämmer; Tischler; Holzmechaniker; Fachhelfer Wir bieten Ihnen unbefristete Arbeitsverträge, Verdienstmögichkeiten nach Tarifwerk iGZ e. V. in Ergänzung mit sondertariflichen Vereinbarungen, sowie wöchentliche Abschläge und kostenfreie Gestellung der Unterkünfte. Stüdemann Personal Service GmbH Herr Stedtler, Schwedenstr. 14, 17033 Neubrandenburg Tel.: 0395/570 834 80, neubrandenburg@sps-gmbh.org

• Intensivlehrgang in den Ferien: 3.2.14 ab 10 Uhr. • Abendlehrgang: ab 10.2.14 ab 17 Uhr Einstieg jederzeit möglich!

ASB + ASF: auf Anfrage 18435 Stralsund Kn. Nord Rudolf-Virchow-Str. 14b


4

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 19. Januar 2014

VERANSTALTUNGEN

»Sex and crime«

Cappuccino »auf die Faust«

2. Kammerkonzert

... frühstückt Judo-Paralympic-Siegerin Ramona Brussig

Stralsund/vpb/pm. Am 19. Januar, um 17 Uhr, ist im heater Stralsund, Foyer das 2. Kammerkonzert »Sex and crime« zu hören. Es sind die leidenschatlichsten und schönsten Blüten, die das Böse treibt. Und es sind die schönsten Balladen, die daraus entstehen und den Zuhörer die Lust an Schauer und Grauen unmittelbar erleben lassen: Nie lagen Verbrechen und Leidenschat näher beieinander als in der Zeit der Romantik. Hier wird der Mensch

zum Getriebenen seiner Gefühle, er liebt ebenso sehr wie er hasst: mit ganzer Seele! Denn der Kern des Romantischen ist nicht die Liebe, sondern deren Konsequenz: das Verbrechen. Alexandru und Nicoleta Constantinescu treten in diesem Liederabend gemeinsam mit Kronzeugen wie Carl Löwe, Franz Schubert, Franz Liszt, Arrigo Boito, Arnold Schönberg und anderen den Beweis an, dass in jeder Liebe bereits das Verbrechen schlummert.

Who is who? Trotz 4. Dan und viel Gold, selbst auf der Tatami sind Judomeisterin Ramona Brussig und ihre Schwester Carmen echte Zwillinge Beruliches: - mit neun Jahren zieht eine Freundin die Brussig-Zwillinge vom Schachbrett auf die Tatami - trotz extremer Sehbehinderung (90 Prozent) wird das Dojo Zwillingspassion – in Leipzig, Duisburg und für Ramona beim PSV Schwerin - ab 1998 diverses Gold und Silber bei Deutschen und Europameisterschaften, paralympisches Gold in Athen, Silber in Peking, erstes (Zwillings-) Gold für Deutschland in London für je eine Brussig - nach Zwillingskonditorlehre wird die Sport- und Fitnesskaufrau für den Landessportbund MV aufgesattelt Privates: - sportliche Wahlschwerinerin, Bj’ 1977 mit klitzekleinem sächsischen Akzent, die zwischen Tatami und Büro fast täglich zwillingstelefoniert - Schokolade wird nicht nur zum Frühstück bevorzugt Schwerin/sb. 1,66 groß, 54 Kilo, wieviel Verzicht braucht so ein Leichtgewicht? Ganz ehrlich? Ich esse viel zu gern, und ich verzichte nur auf das Kalorienzählen.

RibnitzDamgarten

19.30 Uhr

01.03.2014

Stralsund

19.30 Uhr

02.03.2014

Wolgast

19.00 Uhr

28.02.2014

Sporthalle “Am Mühlenberg”

Vogelsanghalle

Hufeland Sporthalle

Medienpartner:

Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Ticket-Hotline 03834-507285 www.tixoo.com | www.eventim.de

Also gibt es ein ordentliches Frühstück? Erwischt! Da fehlt mir die Zeit. Ich liebe es, morgens die Erste im Büro zu sein, in aller Ruhe anzufangen, bevor die Kollegen alle eintrudeln. Den ersten Kaffee gibt es nebenbei oder einen Cappuccino auf dem Weg zum Training. In der kleinen Bäckerei kennen sie das schon. Dann ein Stück Schokolade oder ein Brötchen auf die Hand ... So so, Schokolade ... Da kann ich nun mal nicht widerstehen. Ich habe überall meine Naschecken. Klar esse ich auch Obst, aber wenn ich die Apfelsine vorher aufwändig schälen muss ... Meine Kolleginnen steuern da liebevoll gegen. Sonst passt der Judogi nicht? Der passt seit fast 30 Jahren wie angegossen. Ohne Judo könnte ich mir ein Leben gar nicht vorstellen. Das ist auch ein Grund warum ich mich hier wohl fühle. Schwerin ist überschaubar, und ich habe die perfekte Verbindung zwischen Beruf und Sport. Aber ohne Schwester ... Carmen war ganz mutig, arbeitet und trainiert seit 12 Jahren in der Schweiz, was der vielzitierten Zwillingstelepathie keinen Abbruch tut. Im Gegenteil, z. B. wenn wir uns trefen, haben wir ot, ohne uns abzusprechen, die gleichen Sachen an. Zum Wettkampf gemeinsam, nie gegeneinander? Das geht gar nicht. Schon in der Schule, waren Versuche uns zu trennen, vergeblich. Gold wird gemeinsam geholt?

Judomeisterin Ramona Brussig »Worüber ich mich freuen kann? Über Kleinigkeiten, ein nettes Wort ... und über eine Tafel Schokolade mehr als über einen Strauß Blumen.« Foto: brückner

Also das war auch für uns einzigartig: London, an einem Tag, innerhalb von fünfzehn Minuten zwei Goldmedaillen und dann auch noch Zwillinge! Wie fühlt man sich da? So richtig realisierst Du das erst zu Hause. Von dem ganzen Medienrummel bekommst Du kaum etwas mit. Du hast ja noch mehr Wettkämpfe, jede Menge Termine. Klar, Du merkst schon, ob Du gewinnst, aber was das heißt, merkst Du erst, wenn Du alles noch mal Revue passieren lässt. Wahrscheinlich bin ich auf diese Medaille so stolz, weil wir beide es geschat haben. Lampenieber vorm Kampf? Sicher. Die Erwartungshaltung ist immer groß. Aber eine gewisse Anspannung brauche ich. Zumal ich vorher nie weiß, ob ich gut drauf bin oder nicht. Das gibt sich aber auf der Matte. Einen ganz speziellen Wurf,

der jeden Gegner aushebelt? Da gibt es viele Techniken, ich bin da lexibel. Aber ein Fußwurf kommt immer gut ... Wie schwierig ist es, mit nur 10 Prozent Sehkrat seinen Weg zu inden? Die Sehschwäche ist angeboren, wurde aber erst im dritten Lebensjahr erkannt. Wir sind damit aufgewachsen, kennen es nicht anders. Das lässt sich organisieren. Eine Karte fürs 3DKino würde ich mir allerdings nicht kaufen. Schon mal überlegt, den Judogi an den Nagel zu hängen? Warum? Ich schaue von Jahr zu Jahr: Solange es Spaß macht und ich es gesundheitlich verkrate ... Ich mag mich nicht auf den Lorbeeren ausruhen. Nächstes Ziel wäre? Die WM und wenn, dann auch eine Medaille! rita Brückner

Mallorca-Vortrag Stralsund/vpb/pm. Am 28. Januar, lädt die Volkshochschule Stralsund um 19 Uhr zu einem Vortrag über Mallorca ein. Mallorca ist nach wie vor eines der beliebtesten Ferienziele der Deutschen. Doch wer dabei zuerst an Sonne, Strand und Ballermann denkt, wird dem Angebot der Insel nicht gerecht. Zunehmend haben auch Rad- und Wanderfreunde ihre stillen und schönen Seiten entdeckt. Wunderschöne Landschaften, die Kathedrale von Palma und viele Kleinigkeiten am Wegesrand stellt Reinhard Berndt in seinem Lichtbildervortrag vor. Anmeldungen bitte in der Volkshochschule Stralsund unter Telefon 03831/482310.

Sundine Stralsund/vpb/pm. Der Frauenpolitische Runde Tisch trifft sich am 20. Januar, um 16 Uhr im Frauentreff »Sundine«. Frauen und Mädchen, die sich auf kommunaler Ebene politisch einbringen möchten, sind herzlich eingeladen. Am 22. Januar, um 14 Uhr lädt die »Sundine« zu einer Buchlesung ein. Vorgestellt werden die Biographie und Kurzgeschichten der Literatur-Nobelpreisträgerin 2013 Alice Munro. Im QiGongKurs ab 27. Januar sind noch zwei Plätze frei. Der Kurs indet immer montags 17.15 Uhr (10 Einheiten) im Frauentreff »Sundine« statt. Anmeldungen bitte unter Telefon 03831/292280 oder persönlich in der »Sundine«, Ossenreyerstraße 25/26 (Eingang Böttcherstraße). 300


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 19. Januar 2014

5

AUS UNSERER REGION

MV-Ticker Zukunft der Stralsunder Werft Stralsund/vpb. Die Landesregierung hat sich in der Kabinettssitzung am vergangenen Dienstag mit den Angeboten für die Werft in Stralsund und die teilweise fertiggestellten Fährschiffe befasst. »Es gibt noch einige offene Punkte. Diese sollen in den nächsten Tagen geklärt werden. Dann können das Kabinett und der Koalitionsausschuss am kommenden Dienstag zu einer gemeinsamen Entscheidungen kommen«, erklärte Regierungssprecher Andreas Timm im Anschluss an die Kabinettssitzung.

Universitätspreis Greifswald/pb/pm. Der Universitätspreis 2013 für eine wissenschaftliche Arbeit, die die Geschlechterperspektive in besonderer Weise berücksichtigt, wurde an Luisa Schmidt vergeben. Rektorin Johanna Eleonore Weber übergab die Preisurkunde. Das Preisgeld beträgt 300 Euro. Luisa Schmidt hat ihre Hausarbeit im Rahmen der Ersten Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien für den Preis eingereicht. Das Thema ihrer Arbeit lautete »Geschlechtergerechter Sprachgebrauch im universitären Kontext – Eine empirische Analyse«.

Drei Neue Schwerin/sb/stk. Ministerpräsident Erwin Sellering hat am Dienstag Birgit Hesse zur Ministerin für Arbeit, Gleichstellung und Soziales, Christian Pegel zum Minister für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung und Dr. Christian Frenzel zum Staatssekretär und Chef der Staatskanzlei ernannt.

Zuflucht mit Bildungszugang Wismar/wb/pm. Jugendliche Flüchtlinge sollen bessere Bildungschancen bekommen. Die Hochschule Wismar und der Landkreis Nordwestmecklenburg unterzeichnen am Montag einen Kooperationsvertrag zur Förderung der Sprach- und Kommunikationskompetenz der jungen Leute, die von der Schulpflicht ausgenommen sind. Bereits im Sommersemester 2013 nutzten vier 16- und 17-jährige Flüchtlinge Angebote zur Sprachförderung an der Hochschule.

Hightech-Medizin Rostock/rb. In der Tierklinik Rostock wurde das erste MRT-Gerät zur Untersuchung von Tieren in MV eingesetzt. Damit ergänzt das MRT neben der digitalen Röntgenuntersuchung, dem Ultraschall und der Computertomografie die bildgebende Diagnostik. Die Magnetresonanztomografie ist in der Veterinärmedizin ein noch recht junges Schnittbildverfahren, das sich durch einen besonderen Weichteilkontrast auszeichnet. 300

Ausstellung

»Lebenswelten«

Filmabend

heater

Wanderung

Velgast/vpb. Noch bis 24. Januar, montags bis donnerstags, 9 bis 16 Uhr und freitags, 8 bis 12 Uhr kann die Ausstellung »Wir gehen unseren Weg« im Fachgymnasium besichtigt werden.

Griebenow/vpb. Noch bis 2. März ist die Ausstellung »Lebenswelten« montags bis freitags von 10 bis 16 Uhr und samstags und sonntags von 14 bis 17 Uhr im Barockschloss zu sehen.

Ahrenshoop/vpb. Die Dokumentation »Mit ganz viel enorm wenig viel« ist am Mittwoch, dem 22. Januar, um 19 Uhr im Kunstmuseum, Weg zum Hohen Ufer 36 zu sehen.

Stralsund/vpb. Am Mittwoch, dem 22. Januar, um 20 Uhr ist im Gustav-Adolf-Saal »Bandscheibenvorfall«, ein Abend für Leute mit Haltungsschäden von Ingrid Lausund zu sehen.

Binz/vpb. Am Donnerstag, dem 23. Januar, um 10 Uhr lädt die Kurverwaltung zur Wanderung zum Jagdschloss Granitz, ein. Trefpunkt ist das Haus des Gastes.


6

BLITZ AM SONNTAG - 19. JANUAR 2014

www.blitzverlag.de

TRAUMHOCHZEIT

Hochzeitsmesse

Ungewöhnliche Orte

Am 1. Februar von 9 bis 18 Uhr im Textilhaus Schulze

Außenstellen der Standesämter

Richtenberg/vpb/R.H. Das »Textilhaus Schulze« ist die erste Adresse in Richtenberg, wenn es um die Hochzeitsgarderobe geht. Das Haus mit Tradition, Erfahrung und familiärem Flair bietet individuelle fachgerechte Beratung und festliche Mode für Braut, Bräutigam, Brauteltern und die Hochzeitsgäste und natürlich auch für die lieben Kleinen. Spezial- und Sonderanfertigungen werden nach den Wünschen der Kunden im eigenen Schneider-Atelier gefertigt. So wird dafür gesorgt, dass am Ende alles gut zusammen passt. Das Team steht den Kunden mit Rat und Tat zur Seite und stellt ein perfektes Outfit für den großen Auftritt zusammen.

Die Enkelin Frida Marie in einem der schönen Kleider. Foto: Jana Richter Fotografie

Termine sollten am besten mit dem Geschäftsführer des »Tex-

tilhaus Schulze« abgestimmt werden. Er wird alles tun, um seine Kunden bei der Suche nach der passenden Festtagsgarderobe zu unterstützen - auch nach Feierabend und am Wochenende. Im »Textilhaus Schulze« ist auch Mode zu jedem anderen Anlass und entsprechend des jeweiligen Budgets erhältlich. Ein Besuch im Stammhaus in Richtenberg lohnt sich immer. Aber eine besondere Einladung gilt für den 1. Februar, an dem hier ab 9 Uhr eine Hausmesse stattfindet. Außerdem finden die interessierten Kunden eine Auswahl der Hochzeitsmoden während der Hochzeitsmesse in Duvendiek am 1. März.

Jede Woche wissen, was läuft!

Sundische Straße 6 - 18507 Grimmen Tel. 038326 / 31 42 Fax. 038326 / 53 37 3

www.goldschmiedezimmerling.de

Vpb. Viele Paare wollen in romantischem oder idyllischem Rahmen heiraten. Deshalb vollziehen die Standesbeamten in Mecklenburg-Vorpommern Trauungen auch in »Außenstellen«, die das Heiraten zu einem besonderen Erlebnis werden lassen. Heiratswillige können aber den Ort nicht beliebig wählen, sondern sie müssen sich nach den jeweiligen Möglichkeiten für eine Trauung außerhalb des Standesamtes erkundigen. Hier listen wir Ihnen eine Auswahl der Standesamt-Außenstellen auf: Hansestadt Stralsund Segelschulschiff »Gorch Fock I« Ozeaneum Kapelle St. Annen und Brigitten Amt Altenpleen Schloss-Kapelle Parow Aussichtsturm Barhöft Amt Franzburg-Richtenberg Wasserburg Turow Rathaus Richtenberg Jagdschloss Quitzin Backstein-Scheune Starkow Amt Niepars Naturcamp »Zu den zwei Birken« Duvendiek Amt Miltzow Gutshof Groß Behnkenhagen Süderholz Barockschloss Griebenow Landgasthof »Fretwurst« Ka-

schow (Golfpark Strelasund) Grimmen Wasserturm Grimmen

Fischland-Darß-ZingstZingst »Darßer Arche« Festscheune des Heimatmuseums Zingst MS »Ostseebad Zingst« Historischer Raddampfer »Baltic Star« Amt Recknitz-Trebeltal Landhaus Schloss Kölzow Marlow Recknitztal-Hotel Barth »Speicher Hotel« (Weinkeller/ Hochzeitssuite) MS »Likedeeler« Gutshaus Hessenburg Amt Ribnitz-Damgarten Schlosshotel Schlemmin Ribnitz-Damgarten Schloss Semlow Schloss Schlemmin Bürgerbüro Ahrenshagen MS »Boddenkiecker« MS »Wustrow« Insel Rügen Mönchgut-Granitz Seebrücke in Sellin Hotel »Hanseatic« in Göhren Leuchtturm am Kap Arkona Bernstein-Café im Klosterhof Sassnitz Jagdschloss Granitz Kaminzimmer des Kurhauses Binz Auch im Grimmener Wasserturm auf drei Schiffen an der Seebrükann geheiratet werden. Foto: cke in Binz Doreen Breitenfeldt Schloss Ralswiek

Im Bild festgehalten Das richtige Hochzeitsfoto Stralsund/vpb/A.H. Anja Kollwitz von AK-Beautyphoto hat den ein oder anderen Tipp rund um das Thema Hochzeit. Mittlerweile wünschen sich Brautpaare nicht nur, dass die Trauung in Bildern festgehalten wird, sondern auch ein schönes Fotoshooting an verschiedenen Orten. Ob an der Ostsee auf der wunderschönen Insel Rügen, in den Dünen, im Wald, oder klassisch im Park. Auch das Kloster oder die Weißen Brücken in Stralsund bieten gute Fotomotive. Überall finden sich schöne Plätze, um den schönsten Tag im Leben des Brautpaares festzuhalten. »Viele wünschen nach der Trauung Gruppenbilder. Das richtige

Lustig, frech oder witzig, über das Motiv entscheidet das Paar Foto: privat

Shooting ist immer abhängig vom Brautpaar. Vor der eigent-

lichen Trauung oder danach, das kann das Paar für sich selbst entscheiden«, so Anja Kollwitz. Ideen für ein solches Shooting hat Anja Kollwitz immer, von lustig, frech bis hin zu witzigen Perspektiven, alles ist möglich. Lebendige Fotografie, bunt und authentisch, darauf kommt es an. Der Spaß darf dabei nicht zu kurz kommen. Auch ein Fototermin an einem anderen Tag ist möglich. Dabei schlüpft das Paar nochmal in die Hochzeitskleidung und kann dann ein After Wedding Shooting machen. Besonders für Paare, die einmal ganz andere Bilder möchten, ist diese Variante geeignet. Der Fantasie sind letztendlich keine Grenzen gesetzt.

Symbol der Liebe Neubrandenburg/vtb/lps/Jk. Sie sind sicherlich das unverzichtbarste aller Hochzeits«Accessoires« – die Trauringe, die ewige Liebe und Zusammengehörigkeit der Brautleute symbolisieren sollen. Umso wichtiger, dass man hier ein Modell findet, das den eigenen Vorstellungen entspricht und die Liebe zum Partner perfekt repräsentiert. Dabei sind Ringe, genau wie Mode für Braut und Bräutigam, Trends unterworfen. Zum Beispiel sind Ringe aus Rotgold, vor allem in zarten Rosétönen, in. Sie sehen besonders zu etwas dunkleren Hauttönen und in Kombination mit Weißgold oder Edelsteinen schick und elegant aus. Dabei müssen die Ringe für Braut und Bräutigam heutzutage auch nicht mehr zwingend gleich aussehen.

Optimal zur Hochzeitsfotografie: Alben, Fotobücher, Gästebücher, Danksagungskarten, Abzüge auf Papierdruck oder CD

Kosmetik · Beratung · Visagistik

Friseursalon & Kosmetik

Frankenwall 11, 18439 Stralsund Telefon 03831/6731752 info@ak-beautyphoto.de  www.ak-beautyphoto.de www.facebook.com/akweddingphoto

Inh. Daniela Grose

Braut-Styling-Homeservice

Haarschmiede

Jens Meyer Goldschmiedemeister

Hochzeitsspezialservice Frisur und Make up für Braut, Bräutigam und Hochzeitsgesellschaft nach Terminvereinbarung auf Wunsch mit Great Lenghts (Echthaarverlängerung und Verdichtung)

Ihr Trauringspezialist in Greifswald Eigene Fertigung von Schmuck und Trauringen nach Ihren Wünschen oder für Sie entworfen.

10% Rabatt für Gold-Trauringe

Wir beraten Sie gern:

C . S TA B E N O W Goldschmiedemeister

E.-Thälmann-Str. 65 · 18551 Sagard · Tel.: 038302 71917 www.haarmonie-ruegen.de · info@haarmonie-ruegen.de

Wasserstr. 33 • 18439 Stralsund Tel. 03831-6734916 haarschmiede@gmx.net

Stralsund – Badenstraße 1 Mo. – Fr. 9 – 19.00 Uhr, Sa. 10 – 18 Uhr Tel. 03831- 29 25 44

Fotoatelier Inh. I. Lembke Friedrichstr. 50, 18507 Grimmen Tel: 038326/2211 info@Fotoatelier-Lembke.de Öffnungszeiten Mo. – Fr. 8.30 – 12.00 Uhr & 13.00 – 18.00 Uhr Sa. 9.00 – 12.00 Uhr www.Fotoatelier-Lembke.de

Schmieden Sie Ihren eigenen Trauring in der SchmuckSchmiede!

Steinbecker Str.19 17489 Greifswald Telefon: 03834 - 3523581 www.schmuckschmiede.eu 300


www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 19. JANUAR 2014

TRAUMHOCHZEIT Perfektes Kleid Neubrandenburg/vtb/lps/Jk. Für die meisten Bräute ist die Frage nach dem Kleid eine der entscheidenden Angelegenheiten vor dem Tag der Trauung. Damit man nicht kurz vor knapp unter Zeitdruck eine Entscheidung fällen muss, sollte man sich daher schon früh auf die Suche nach dem passenden Exemplar machen, am besten natürlich in Begleitung einer engen Vertrauten, wie etwa der besten Freundin oder der eigenen Mutter. Dabei hat die Braut von heute die Qual der Wahl, denn Brautmode kommt mittlerweile in den unterschiedlichsten Farben und Formen daher – es sollte sich also für jeden Geschmack etwas finden lassen. Ein großer Trend ist derzeit die Rückbesinnung auf traditionelle Designs. So sorgen beispielsweise Spitzeneinsätze am Ausschnitt oder an den Ärmeln für einen sehr femininen Look. Der Stil der 20er-Jahre hat nun auch vermehrt Einfluss in die Brautmode gefunden, etwa in Form von geraden Schnitten oder von Taillenbändern, die mit einer Schmuckbrosche zusammengehalten werden. Was die Farbe angeht, sind das klassische Weiß und Cremetöne nach wie vor Dauerbrenner. Wer es etwas extravaganter mag, kann beispielsweise zu einem weißen Kleid mit goldenen Stickereien greifen – dieser Look erinnert an indische Saris und sorgt garantiert für Aufsehen.

Den Richtigen gefunden? Trauring-Präsentation bei Juwelier Kaczke

Romy Nagel vom Juwelier Kaczke präsentiert einen Teil der Trauringkollektion. Foto: Daniel Leja

Stralsund/vpb/pm. Am 7. und 8. Februar können sich Brautpaare in spe zu dieser Frage ausgiebig beraten lassen: Im Juwelierfachgeschäft Kaczke am Neuen Markt 5 wird sowohl am Freitag als auch am Samstag

in der Zeit von 9 bis 18 Uhr die 3. hauseigene Trauring-Messe stattfinden. Mit namhaften Marken wie amodoro, Weidner, Geißler und Merkle wird das Team um Martin Kaczke ein umfangrei-

ches Sortiment von Trauringen präsentieren, so dass für verschiedenste Geschmäcker, StilVorlieben und finanzielle Budgets ganz sicher die »Lieblingstrauringe« dabei sein dürften. Für den wohl schönsten Tag im Leben eines Paares bietet die Trauringmarke amodoro etwas ganz Besonderes: Die Ringe können nach eigenen Vorstellungen individuell gestaltet werden – die künftigen Eheleute besitzen sozusagen ein Unikat und können sich über Ringe freuen, die sonst niemand anderes besitzt. Erwähnt werden darf noch, dass Trauringe von amodoro in Mecklenburg-Vorpommern exklusiv nur im Juweliergeschäft Kaczke erhältlich sind. Damit am Ende das perfekte Paar Trauringe seine stolzen Besitzer ziert, berät das Kaczke-Team zu allen wichtigen Kriterien, die bei der TrauringAuswahl zu beachten sind. Breite oder schmale Passform, welches Material, Weißgold mit oder ohne Stein, Tragekomfort bei täglichem Tragen des Rings und viele weitere Überlegungen sollten mit einbezogen werden – individuell abhängig von der Person des Ringträgers bzw. der Ringträgerin. Weitere Informationen sind unter Telefon 03831/293998 erhältlich.

wir führen die Marken:

Herren- und Damenmode für alle Festlichkeiten Inh. Gisela Machotta 18461 Richtenberg · In der Kurve 22 E-Mail: rmachottaqaol.com www.modehaus-schulze.de Telefon: 038322-229 · Fax 50550 Mobil: 0179 230 45 67

H O T E L G U T S C H E I N E & E V E N T R E I S E N COSI VAN TUTTE VON WOLFGANG AMADEUS MOZART 05.04.14 bis 07.04.14 im BEST WESTERN Macrander Hotel + Besuch in der Semperoper

Reisen Sie für 3 Tage in die sächsische Metropole und genießen Sie ein paar unvergessliche Tage mit Besuch der Semperoper und Übernachtung im modernen BEST WESTERN Macrander Hotel Dresden. Am Sonntag, den 06.04.2014 um 19 Uhr besuchen Sie die Aufführung „Cosi van Tutte“ von Wolfgang Amadeus Mozart (PK 2) in der weltberühmten Semperoper

Inklusivleistungen:

BERLRAIN SSE

OSLOER ST 3 Tage/2 Nächte oder 4 Tage/3 Nächte im rlin Mitte 4* Wyndham Garden Be für 2 Personen

ANGEBOT E D S MONATS Berlin Mit te liegt zentral Das 4* Wyndham Garden dt von Berlin, nah am nsta Inne in der nördlichen lin- Gesundbrunnen. Ber f nho überregionalen Bah ung des Hotels an bind rsan Die optimale Verkeh ehr Berlins ist ideal für den Öffentlichen Nahverk el erreichen Sie den Berlin-Besucher. Vom Hot und bequem. nell sch amm tend fürs Kur

Hotelgut scheinleistun

•฀2 Nächte im Doppelzimmer •฀2 mal das umfangreiche Frühstücksbuffet •฀Kostenlose Nutzung der 20 Meter entfernten body&soul™ Badelandschaft •฀1 Karte für die Aufführung „Cosi van Tutte“ von Wolfgang Amadeus Mozart (PK 2) Preis pro Person im DZ: in der berühmten Semperoper

229,–

Art.-Nr.: N10324

GÜNTHER JAUCH 15. bis 17.02.2014 im 4* Maritim Hotel Stauffenbergstraße in Berlin + Eintrittskarte ARD-Politiksendung

Termine sind je nach Verfügbarkeit frei buchbar. N10317 Art.- Nr.: N10316 / Art.- Nr.:

r +10,– Bearbeitungsgebüh

Inmitten der pulsierenden Hauptstadt,bzwischen Ku’Damm und Brandenburger Tor, liegt das Maritim Hotel Berlin Stauffenbergstraße. Während Ihres Aufenthaltes besuchen Sie am 16.02.2014 um 21.45 Uhr das einstündige Talkformat im Gasometer Berlin moderiert von Günther Jauch.

Inklusivleistungen: •฀2 Nächte im Doppelzimmer •฀2 x das umfangreiche Maritim-Frühstücksbuffet •฀Kostenl. Nutzung der umfangreichen Wellnessanlage mit Schwimmbad, Sauna u. Ruhebereich •฀1 Karte für die ARD Politiksendung am Sonntag, dem 16.02.2014 mit Günther Jauch um 21.45 Uhr im Gasometer Berlin •฀Bustransfer Preis pro Person im DZ: zum Gasometer (Abfahrt ca. 19.00 Uhr) Art.-Nr.: N10322

199,–

gen :

pelzimmer •฀2 oder 3 Nächte im Dop für 2 Personen es Frühstück vom •฀2 oder 3 mal reichhaltig n one Pers 2 für fet Buf •฀Kostenfreies WL AN rsonen: Preis für 2 Pe •฀Gutschein ist 3 Jahre gültig

r

+10,– Bearbeitungsgebüh

ab

sgebühr

RÜGEN SEEBAD JULIUSRUH 3 Tage/2 Nächte oder 4 Tage/3 Nächte im 4* Hotel AQUAMARIS Strandresidenz für 2 Personen

Das attraktive Hotel empfängt Sie am herrlich feinsandigen Strand Ostseebad Juliusruh auf Rügen. Die Zimmer der exklusiven Hotelanlage sind geschmackvoll eingerichtet und im großen Spa-Bereich mit Sauna, Dampfbad und Ruhebereich finden Sie Erholung.

Hotelgutscheinleistungen: •฀2 oder 3 Nächte im Doppelzimmer für 2 Personen inkl. Frühstück •฀Kostenfrei Nutzung des Spa-Bereiches •฀Kostenfreies WLAN •฀Gutschein ist 3 Jahre gültig Ausschlusstermine: Zeitraum 15. Juni bis 15. September sowie alle Feiertage. Art.-Nr.: N10260 / Art.-Nr.: N10261

Preis für 2 Personen:

ab

179,–

r

+10,– Bearbeitungsgebüh

Informationen und Bestellungen von Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr:

0395 - 45 26 99 99 Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Alle Angebote solange der Vorrat reicht. Vertragspartner ist die HKR Hotel und Kurzreisen Vertriebsservice GmbH, Hannoversche Str. 6–8, 49084 Osnabrück.

300

149,–

itung +10,– Bearbe

7


8

www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 19. JANUAR 2014

ARBEITSMARKT UND BILDUNG

Existenzgründerkurs Stralsund

Sicherheitsunternehmen sucht

anerkanntes Zertifikat, Schulungsunterlagen, sehr großer Praxisbezug, Coaching möglich Anmeldung 0381 3831039 oder www.hartmann-consulting-mv.de

Mitarbeiter für den Bereich Wiek/ Rügen auf 400,00 €-Basis, Unterrichtung nach § 34 a GewO erforderlich.

3 Tage: 28. – 30. Januar 2014 für nur 40,- ¤ / gefördert durch ESF-Mittel

Hartmann Consulting

WEITERBILDUNGEN www.cadpartner.com

GUTE NACHRICHTEN FÜR DIE ZUKUNFT

Technische und kaufmännische Qualifizierung, Theorie und CAD Für Ingenieure, Meister, Techniker, Facharbeiter (m/w): Kaufmännische Grundlagen, technische Grundlagen, AutoCAD 2D und 3D, wahlweise CAD im Bauwesen oder CAD im Maschinen- und Anlagenbau. Vom 12.02.2014 bis 28.11.2014

Allroundkraft fürs Büro (m/w) Fachassistent für CAD und Office: Für alle Bürokaufleute, Sachbearbeiter, Zeichner, Disponenten, Verkäufer und Assistenten (m/w) mit dem Ziel, ihre berufliche Basis zu erweitern und eine Beschäftigung in der klein- und mittelständischen Wirtschaft zu finden. Vom 05.03.2014 bis 07.11.2014 Petra Schmidt S.K.M. Informatik GmbH Telefon 0381 4019984 CAD partner Trainingszentrum Hermannstr. 34a, 18055 Rostock pschmidt@skm-informatik.com

en! Jetzt bewerb2014 hr

Ausbildungsja

WIRTSCHAFTSAKADEMIE NORD

Mediengestaltung

(inklusive Fachhochschulreife)

Grafik-Design

Open Source Web Developer

Umschulung:

Industrieelektriker

Greifswald/pb/cw. Alle Jahre wieder stellen sich junge Erwachsene die Frage: »Was will ich werden?«. Antworten darauf und auf viele weitere Fragen Wir suchen ab sofort für unseren zum Traumberuf kann ihnen die Kunden in Stralsund: JOB- und BildungsEXpo 2014 • Fahrzeuglackierer (m/w) in der Sporthalle des Berufsmit abgeschlossener Ausbildung BildungsWerks Greifsund Berufserfahrung in der Autolackierung wald am Samstag, den Wir bieten: 25. Januar, zwi• DGB/iGZ e.V.-Tarifvertrag schen 10 und • Sozialleistungen 14 Uhr geben. • Festanstellung • Wohnortnaher Arbeitsplatz Bereits zum • persönliche Betreuung 15. Mal sind Auf Ihre aussagekräftige BewerSchülerinnen bung freut sich Frau Reinbold und Schüler persona service Markt 20 zur Ausbildungs17489 Greifswald messe eingeladen, die Tel.: 03834 88961-0 eine Ausbildung beE-Mail: greifswald@persona.de ginnen oder ein Studium aufnehmen möchten. Auch Jugendliche, Wir suchen ab sofort für unseren die erst in den nächsten Jahren Kunden in Stralsund: die Schule beenden, sind herz• Gabelstaplerfahrer lich eingeladen, denn es ist nie (m/w) zu früh, sich mit der Frage der Anforderungen: • Schichtbereitschaft Berufswahl auseinanderzuset• Berufserfahrung zen. Alle Interessierten können Wir bieten Ihnen: daher auf der »JOBBEX« wie• übertariliche Bezahlung der wichtige Hilfestellung bei • DGB/iGZ e.V.-Tarifvertrag • Wohnortnaher Arbeitsplatz der Berufswahl und -vorbereipersona service tung erhalten. Dazu kann man Markt 20 beispielsweise ein Bewerber17489 Greifswald Tel.: 03834 88961-0 E-Mail: greifswald@persona.de

Informatik / Elektronik Weiterbildung:

Am 25. Januar wieder umfassendes Angebot auf der »JOBBEX«

Schriftl. Bewerbungen an Wach- und Sicherungsdienst in Mecklenburg GmbH & Co. KG, Greifswalder Chaussee 43, 18439 Stralsund

Jede Woche wissen, was läuft!

Ausbildungen:

»Ich will was werden!«

Suche zuverlässige Reinigungskraft für 9 Fewo`s in Middelhagen/ Rügen, gern auch Ehepaar im Ruhestand. Tel 038323/264433

Stipendienvergabe durch Partnerunternehmen: Suchen dringend Mitarbeiter f. Festeinstellung

Telefon: 03834-88596 220 info@wirtschaftsakademie-nord.de

Sicherheitsmitarbeiter Sicherheitsmitarbeiter 16.07.2012 § 34a Beginn: 27.01.2014 Altenpflege

Puschkinring 22 a, 17491 Hansestadt Greifswald Die Medien- und Informatikschule an der WA Nord ist eine höhere Berufsfachschule und nach AZAV zertifiziert.

Für unsere Kunden in MV und Norddeutschland suchen wir m/w: - Schweißer 111/ 135/ 136/ MIG/WIG - Schiffsschlosser - Rohrschlosser - Montageschlosser - Elektriker - Helfer im gewerblichen Bereich Sie verfügen über Berufserfahrungen, Flexibilität und Teamfähigkeit? Dann bewerben Sie sich persönlich, schriftlich oder per Mail. Ossenreyerstraße 31 18439 Stralsund 03831/30312-0 service-hst@hanseteam.de

g n u d l i b s u A Zukunft it über Wir zählen m n le lia Fi 00 1.4 enden zu den bedeut ehmen rn te un Handels eldiscount. im Lebensmitt s zum/zur: Wir bilden au

Ausbildungsdauer: 2 Jahre In Deiner abwechslungsreichen und vielseitigen Ausbildungszeit erlernst Du alle wesentlichen Einzelhandelsprozesse in Theorie und Praxis.

Kaufmann/ Kauffrauim Einzelhandel Ausbildungsdauer: 3 Jahre Während Deiner umfangreichen Ausbildung wird Dir betriebswirtschaftliches und verwaltungstechnisches Fachwissen vermittelt.

www.bildung-brueckner.de Wir suchen ab sofort m/w:

• HLS-Monteure • Elektroinstallateure • Lüftungsbauer • Schlosser

(gerne Jungfacharbeiter und ältere Bewerber)

Nordzeit GmbH Personaldienstleister H.-Heine-Ring 78, 18435 Stralsund Tel.: 03831-481505 info@nordzeit-stralsund.de www.nordzeit-stralsund.de

So bunt wie unsere Region

2014

Verkäufer/ Verkäuferin

Beginn: 18.07.2012 19.02.2014

training durchlaufen, professionelle Bewerbungsfotos erstellen lassen, die Bewerbungsmappen von Profis checken lassen oder auch einen Probeeinstellungstest absolvieren. Zudem wird es

Logo:

Archiv

verschiedene Themenvorträge geben. Es werden wieder mehr als 50 Aussteller über nahezu 100 Ausbildungsmöglichkeiten informieren. Über Altenpflegehelfer/in, Bankkaufmann/-frau oder Erzieher/in, Grafikdesigner/in, Kaufmann/-frau im Einzelhan-

del oder zahnmedizinische/r Assisten/in sowie viele weitere Berufe können sich die Jugendlichen umfassend informieren. Deshalb, nutzt Eure Chance! Sicher ist die Wahl nicht einfach, schließlich trifft man mit dem Ausbildungsberuf oder der Studienrichtung eine wichtige Entscheidung für das weitere Leben. Daher sollte man diese Ausbildungsmesse nutzen, denn die Entscheidung »Was will ich werden?« sollte wohl überlegt sein. Lasst Euch von Euren Eltern und den Profis vor Ort helfen, um diese wichtige Entscheidung voranzutreiben. Die Auswahl ist groß, da ist die Praktikumsbörse vor Ort sicher von Nutzen, um in den Traumberuf hineinzuschnuppern. Damit können vor allem Fehlentscheidungen vermieden werden, denn das wäre verschenkte Zeit für alle, wenn man die Wahl übereilt und sich womöglich falsch entscheidet. Also auf zur »JOBBEX« und findet Euren Traumberuf!

Informationen Berufsbilder vorgestellt Stralsund/vpb/BA. Auch im Jahr 2014 bietet das Berufsinformationszentrum der Arbeitsagentur wieder viele Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen und Berufsbildern an. Den Anfang machen am 23. Januar die Berufe in Uniform. Die Bundesund Landespolizei sowie der Zoll und die Bundeswehr sind dann mit ihren Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten vor Ort. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr im Veranstaltungsraum des Berufsinformationszentrums im Carl-Heydemann-Ring 98. Zeitgleich werden unter dem Titel »Überbrückungsmöglichkeiten zwischen Schule und Beruf« Re-

ferenten unterschiedlicher Organisationen über die Möglichkeiten berichten, die Zeit vor oder nach einem Berufsabschluss sinnvoll zu nutzen. Oft entscheiden sich junge Leute nicht für den direkten Weg von der Schule in den Beruf. Eine sinnvolle Überbrückung, die auch Vorbereitung auf die spätere Ausbildung bzw. ein Studium sein kann, ist z.B. ein Freiwilliges Soziales oder Ökologisches Jahr bzw. ein Freiwilliges Jahr in der Denkmalpflege. Auch ein Auslandsaufenthalt oder im Programm »Work and Travel«, sowie Jobs und Praktika sind für viele junge Leute interessant.

Als führender europäischer Wohnrechtsanbieter ermöglicht Hapimag rund 141 000 Mitgliedern Zugang zu 57 eigenen Resorts und Residenzen in Toplagen in 16 Ländern. Unser Resort in Binz sucht für die kommende Saison:

Mitarbeiter / Mitarbeiterin im Housekeeping Jungkoch / Jungköchin oder Beikoch / Beiköchin Es erwarten Sie neben einem motivierten Team auch übertariliche Bezahlung.

Was wir von Dir erwarten:

Wir suchen für mehrere gastronomische Einrichtungen auf dem Darß bzw. auf der Insel Rügen Restaurantfachkräfte, Köche sowie Helfer – m/w. Unterkünfte sind teilweise vorhanden. Nähere Auskünfte erteilt die AGENTUR DER WIRTSCHAFT unter 03831-303544.

• Ein Zeugnis der mittleren Reife oder überzeugendes Hauptschulzeugnis • Engagement, Kontaktfreudigkeit und Teamgeist

Wenn Freundlichkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit und eine positive Ausstrahlung zu Ihren Stärken gehören, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung an folgende Adresse: Hapimag Binz | Strandpromenade 66 18609 Ostseebad Binz burkhard.herzberg@hapimag.com Tel. 03 83 93/9 50 03 | www.hapimag.com

Was wir Dir bieten: • Sehr gute Ausbildungsvergütung • Hervorragende fachliche Ausbildung • Aussicht auf Übernahme bei konstant guten Leistungen

TRAVEL CHARME Hotel & Resorts

Wir stellen zu sofort ein:

Ausbildungsvergütung: 1. Ausbildungsjahr: 2. Ausbildungsjahr: 3. Ausbildungsjahr:

Maler/Lackierer und Wärmedämmer m/w

800,– Euro 900,– Euro 1.050,– Euro

Sende Deine Bewerbungsunterlagen an: NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG z. Hd. Herrn Wolfgramm Loitzer Landstraße 23a · 17109 Demmin

Nähere Infos unter www.karriere-bei-norma.de

Plegefachkräfte, m/w (15,60 €) unbefristeter Arbeitsvertrag, Wertschätzung, gute Unterbringg., auch Abholg., wir kümmern uns u. helfen Ihnen, Info-Tel. 0151 / 276 185 - 42, 5 Sterne Personalservice GmbH

Wir suchen ab März 2014:

Ÿ Restaurantfachfrau/mann Ÿ Köchin/Koch Ÿ Zimmermädchen Ÿ leitende Hausdame (ab sofort) Buchenstraße 42 18375 Ostseebad Prerow Telefon +49 (0) 3 82 33 / 64 - 100 Telefax +49 (0) 3 82 33 / 64 - 466 itheis@travelcharme.com

Wir suchen per sofort

KRAFTFAHRER CE (m/w) im nationalen Fernverkehr. Interessiert? Dann bewerben Sie sich bei: Spedition SCHIELE, Am Stadtwald 1, 18507 Grimmen Tel. 03 83 26/8 03 41, www.spedition-schiele.de 300


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 19. Januar 2014

9

ARBEITSMARKT UND BILDUNG

Ausbildung

Wir suchen ab sofort für unsere Kunden in Stralsund und Umgebung (m/w):

Erzieher

Jugendgruppenleiter Spielpädagogik, Projektmanagement oder auch Rechtsgrundlagen in der Jugendarbeit. Teilnahmevoraussetzung ist die Vollendung des 15. Lebensjahres. Anmeldungen und weitere Informationen: Sportjugend Vorpommern-Rügen; Ansprechpartnerin: Nicole Schacht, Barther Str. 70, 18437 Stralsund, Tel: 03831/297560, Fax: 03831/290773, e-mail: sportjugend@ksb-vr.de

Praxisworkshop

Wir bieten: • Festanstellung • Urlaubs- und Weihnachtsgeld Wir freuen uns auf Sie! persona service · Markt 20 · 17489 Greifswald Tel: 03834 88961-0 · greifswald@persona.de · www.persona.de

Für unsere Filialen in Barth und Wustrow suchen wir

(w/m) in Teilzeit

MIND. 11 € / VE

STUNDE

RG ÜT U N

G

Teilnehmenden des Praxisworkshops eigene Fragen einreichen, auf die der Referent im Rahmen der Veranstaltung eingehen kann. Ohne dass der Workshop eine verbindliche Rechtsberatung darstellt, können so trotzdem direkt Fragen aus dem Berufsalltag besprochen und Unsicherheiten in der Nutzung von E-Learning beseitigt werden. Der Workshop wird am 25. Januar in Haus 3, Raum 321 am Campus Ulmenstraße von 9 bis 17 Uhr stattinden. Um Anmeldung per Online-Formular wird gebeten. Anmeldung und Informationen sind unter http://www. weiterbildung.uni-rostock.de/ hochschuldidaktik/workshopuebersicht/inhaltliche-bausteine/ praxisworkshop-e-learning-undrecht/ zu inden.

Verkäufer

TARIFLICH ER

E

Noch freie Plätze E-Learning und Recht Rostock/rb/pm. Die Nutzung von vielfältigen Medien zur didaktischen Aufbereitung und Visualisierung von Lernmaterialien liegt im Trend. Auch an Hochschulen nimmt die Zahl der E-Learning-Angebote stetig zu. Neben der Vielzahl an didaktischen Möglichkeiten und Vorteilen birgt das Bereitstellen und Nutzen von Materialien auch rechtliche Risiken. Im Praxisworkshop E-Learning und Recht, der sich hauptsächlich an Nichtjuristen richtet, erhalten die Teilnehmenden einen Überblick über die rechtlichen Rahmenbedingungen. Anhand von Praxisbeispielen wird gezeigt, was bei Nutzung fremder Materialien aus dem Internet oder Einstellen eigener Materialien zu beachten ist. Im Vorfeld können die

Voraussetzungen: • abgeschlossene Ausbildung • hohe Zuverlässigkeit, Engagement und Teamgeist

ÜB

Stralsund/vpb/pm. Vom 3. bis 7. Februar führt die Sportjugend des Kreissportbundes Vorpommern-Rügen eine Jugendgruppenleiterausbildung in der Diesterweg-Schule in Stralsund durch. Jeweils von 8.30 bis 16.30 Uhr werden unter anderem folgende Inhalte vermittelt: Einführung in die Thematik Juleica; Methoden und Formen der Gruppenarbeit; Leitung von Kinder- und Jugendgruppen;

Sie haben Freude an der Betreuung von Kindern und möchten nun voller Enthusiasmus ins Berufsleben starten bzw. sich neuen Herausforderungen stellen? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir garantieren eine persönliche Betreuung, faire Bezahlung und kurze Arbeitswege.

Unternehmen für Bildung Sie begeistern sich für den Handel und behalten jederzeit den Überblick. Unsere Kunden wissen Ihre Freundlichkeit zu schätzen und im Filialteam integrieren Sie sich reibungslos durch Ihre zuverlässige, schnelle Arbeitsweise. Neben der Einhaltung von Frische und Sauberkeit in der Filiale gehören auch Warenverräumung und Kassieren zu Ihren täglichen Aufgaben. Außerdem sind Sie zwischen Montag und Samstag flexibel einsetzbar. Bei Lidl erwartet Sie jeden Tag etwas Neues. Freuen Sie sich auf einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen. Sie erhalten – wie bei Lidl üblich – eine intensive Einarbeitung sowie eine sehr gute übertarifliche Vergütung und die sozialen Leistungen eines Großunternehmens. Und bei viel Engagement stehen Ihnen bei uns alle Türen offen.

Informieren und bewerben Sie sich online unter www.karriere-bei-lidl.de/verkauf

EINSTIEG BEI LIDL

Arbeitgeber sucht Fachkräfte! Wir bilden Sie aus zum/zur

Fluggerätmechaniker/in FR Instandhaltungstechnik Prüfung vor der IHK zu Rostock, Einstellung nach erfolgreicher Ausbildung garantiert 03.02.2014 – 02.02.2016 Maßnahme ist nach AZWV zertifiziert und kann FarbenTechnik4c mit Bildungsgutschein der Auftrag139465, KdNr.15050, StichwortBFW, /901;4c für Arbeit, Jobcenter oder Sozialagentur gefördert werden. /902;4cAgentur /903;SetzerFLA VertreterGundula Gantz Größe (SPxMM)2x80 Ausgaben[100] [200] [300] [400] [500] [600] [700] Woche52/2013

bei Interesse:

Berufsfortbildungswerk GmbH (bfw) Schlachthofstraße 10, 18069 Rostock Herr Schwarck / Frau Hallier, 0381/496690 Mail: rostock@bfw. de

Lidl lohnt sich.

Staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung

Anzeige

Sektempfang am 24. und 25. Januar bei PORTAS Renovierungsschau bei PORTAS in Stralsund Der PORTAS-Fachbetrieb Heinrich in Stralsund, Frankendamm 88 öfnet am kommenden Wochenende seine Türen und lädt zum Sektempfang ein. Am Freitag, 24.01. von 10:00 bis 19:00 Uhr und am Samstag, 25.01. von 10:00 bis 17:00 kann man die vielfältigen Renovierungsmöglichkeiten bestaunen. In der 23-jährigen Firmengeschichte des PORTAS-Fachbetriebes von

eiten: Neuh ken Viele d n ec . Span z.B

und gen klösun

n Schra

Olaf Heinrich ist es zur Tradition geworden, dass neue Jahr mit allen Kunden und Interessenten und einem Glas Sekt zu begrüßen. Die gesamten PORTASDienstleistungen sind immer vom Kunden her gedacht. Für ihn entstehen weder Belastungen durch eine geräuschintensive Baustelle im eigenen Haus noch ungeplante Zusatzkosten durch Stemm-, Beiputz- und Ta-

Besuchen Sie unseren Tag der offenen Tür und Sie werden begeistert sein. Unsere vielfältigen Renovierungslösungen erfüllen Ihre Wohnwünsche und sind die preiswerte Alternative zum Neukauf, Streichen oder Rausreißen! Unser perfekter Service hat bereits über 1 Million Kunden von PORTAS überzeugt! Für Ihr leibliches Wohl ist natürlich bestens gesorgt!

Freitag, 24. Januar 10 bis 19 Uhr Samstag, 25. Januar 10 bis 17 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Coupon für Ihr Überraschungs-Präsent!

in Stralsund Frankendamm 88 Tel. 03831 / 270493

Bitte ausschneiden und mitbringen oder an PORTAS senden! Name Straße PLZ / Ort 300

pezierarbeiten. Bereits am Abend erstrahlen Haus oder Wohnung wieder in frischem Glanz. „Unsere individuellen Renovierungslösungen nach Maß verbinden die Vorteile soliden Handwerks mit modernsten Herstellungsund Produktionsverfahren“ beschreibt Olaf Heinrich die Leistungen seines Betriebs. Das Besondere an den PORTASRenovierungslösungen ist, dass es für jeden Bereich ein speziell entwickeltes Verfahren gibt. Im Ausstellungsraum können die Besucher an originalen VorherNachher-Modellen sehen, wie aus alten Türen, Haustüren, Küchen, Treppen und Fenstern wieder richtige Schmuckstücke werden können. Badmöbel und Heizkörperverkleidungen gehören ebenso zum Programm wie Türenrenovierung im Vorher -Nachher-Vergleich. Fotos: Portas Schranklösungen mit Gleittüren und Deckenlösungen nach Maß. Ganz gleich, ob es sich um plegeleichte Kunststoffe, Massivholz, Laminat oder Aluminium handelt, Europas Renovierer Nr. 1 garantiert immer erstklassige Qualität. Wer sich gerade mit Renovierungsplänen beschäftigt, eine Alternative zum Neukauf sucht oder einfach mal das umfangreiche Angebot kennen lernen möchte, sollte sich das große Schau-Wochenende beim PORTAS-Fachbetrieb Heinrich am kommenden Wochenende auf keinen Fall entgehen lassen! Das PORTAS-Team freut sich auf Deckenrenovierung im Vorher -Nachher-Vergleich. Fotos: Portas Ihren Besuch.


10

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 19. Januar 2014

Neuer Reisebus

Neuer Termin

Rügen Reisen bietet mehr Komfort

»Feuerwerk der Volksmusik«

Tage, die in Erinnerung bleiben.

sondern alle Künstler, die auch angekündigt waren. Aus diesem Grund hat der Veranstalter sich entschlossen, dieses tolle Konzert auf Samstag, den 29. März 2014 mit Beginn um 17 Uhr in der Vogelsanghalle in Stralsund durchzuführen. Die bereits erworbenen Tickets behalten für den Verlegungstermin ihre Gültigkeit. Bitte merken Sie sich diesen neuen Termin vor.

Fit am Sonntag Roland Gröschel (re.), Inhaber des Reisebüro »Rügen Reisen« übergibt den neuen 4 Sterne Reisebus in die erfahrenen Hände seines Mitarbeiters Fred Gehrmann. Foto: privat

Bergen/vpb/B.S. Mit dem neuen 4 Sterne NEOPLAN Tourliner bietet das Reisebüro »Rügen Reisen« seinen Fahrgästen auf Touren hohen Komfort und unfallvermeidende Sicherheitssysteme. Das großzügige Interieur verwöhnt die Fahrgäste mit reichlich Platz und Bewegungsfreiheit. Die Kabine

präsentiert vom Cockpit über den Fahrgastraum mit 44 Komfortsitzen bis hin zum hohen Bushimmel ein beeindruckendes Platzangebot. Der Neue ist mit seinen 400 PS ein leistungstarker Typ und versorgt seine Fahrgäste mit allem, was die Reise angenehm gestaltet.

»WasserWissen« Neue Wechselausstellung

Der perfekte Urlaub …

M S „ R I G O L E T TO “ Diese Leistungen gelten für diese Angebote mit der MS „Rigoletto“: • • • •

Ihr Kreuzfahrtschiff: • 4-Sterne-Schiff mit 3 Decks • Großbildschirm im Restaurant (Live-Übertragung aus d. Steuerhaus) • ca. 12 m² große Außenkabinen mit Panoramafenstern • Rezeption, Lobby, Bar, Salon, Restaurant, kleine Bord-Boutique sowie Bibliothek • Sonnendeck u. v. m.

REZEPTION LOUNGE mit BAR BIBLIOTHEK

8. HANSE-Gesundheitslauf Stralsund/vpb/pm. Zum 8. Mal lädt die Lauf- und WalkingGruppe des SV HANSE-Klinikum Stralsund e.V. zu ihrem alljährlichen Beneizlauf am letzten Sonntag im Januar ein. Auch dieses Mal soll die sportliche Bewegung an frischer Lut an erster Stelle stehen, eine Zeitnahme oder gar Platzierung wird nicht stattinden! Ob laufend, walkend oder im Spaziergänger-Tempo entscheidet jeder selbst; Ziel ist es, viele Leute zu animieren, sich gemeinsam an der frischen Lut zu bewegen und eine hohe Spendensumme für das diesjährige Spendenprojekt einzunehmen. In diesem Jahr geht das Startgeld in Höhe von 2 Euro, der Erlös aus dem Kuchenverkauf und der Versteigerung, sowie eventuelle weitere Spenden an den Strelakids e.V.. Dieser Ver-

Flusskreuzfahrt

8 Tage

ab

GFB-Reisen

(D. Ketz/Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH)

Moselschleife bei Kröv

Bernkastel

Prora/vpb/pm. »Ohne Wasser kein Leben« – diese Weisheit wird schon früh im Biologieunterricht gelernt. Und irgendwie weiß heutzutage auch jeder um die Wichtigkeit des »sauberen Trinkwassers«. Doch warum das so wichtig ist und wie die kostbare Ressource geschützt werden kann, bleibt ot noch im Verborgenen. In der neuen Wechselausstellung »WasserWissen« im Naturerbe Zentrum Rügen können Besucher deshalb die Bedeutung des Wassers für menschliches Leben erfahren. Die ab sofort bis Mitte Juni kostenlos zu besuchende Ausstellung stellt außerdem neueste Entwicklungen und zukunftsweisende Techniken nachhaltiger Wasserwirtschaft vor und rut zu einem bewussten Umgang mit dem kostbaren Gut auf. Auf etwa 220 Quadratmetern können große und kleine Besucher in sechs hemenkomplexen Aufschlussreiches und Nützliches zum hema Wasser erfahren. Zum Beispiel, dass unser Körper – je nach Lebensalter – zu 50 bis 70 Prozent aus Wasser besteht, dass das für den Menschen nutzbare Trinkwasser weniger als ein Hundertstel der gesamten Süßwassermenge der Erde ausmacht oder dass das Rohrnetz der öfentlichen Trinkwasserversorgung Deutschlands zehn Mal um die Erde reichen würde. Ob in Hamburgern, Au-

tos, Rosen oder Brot – Wasser verbirgt sich in fast allen Waren. »Virtuelles Wasser« heißt dieser versteckte Wert in den Produkten. Er zeigt an, wie viel Wasser bei der Herstellung nötig ist. So stecken in einer Tomate aus Südspanien etwa 13 Liter Wasser. Dies ist nur eines von vielen anschaulichen Beispielen, wie in der Ausstellung Interesse und Verständnis für das facettenreiche hema Wasser geweckt werden soll. Außerdem können vor allem Kinder in vielen Exponaten zum Anfassen und Ausprobieren verschiedene Funktionsprinzipien verstehen, zum Beispiel das einer Fischtreppe. Das Thema Wasser wird so auch für Kinder und Jugendliche im doppelten Wortsinn begreifbar gemacht und handlungsorientiert vermittelt. Unterstützt wird das durch die Comic-Figur Biber Billy, die vor allem den kleinen Besuchern zeigt, wo sie in der Ausstellung Interessantes entdecken können. Das Naturerbe Zentrum Rügen bietet neben einem Besuch des Baumwipfelpfades und der Dauerausstellung in halbjährlichem Abstand eine neue Wechselausstellung. So ist ein Besuch ebenso für Schulklassen interessant. Weitere Informationen zu speziellen Angeboten rund um die Ausstellung gibt es unter www. nezr.de oder telefonisch unter 038393/662200.

Rhein • Mosel • Saar Köln – Koblenz – Beilstein Bernkastel – Remich/Luxemburg Siercker Land/Frankreich Saarschleife – Trier – Cochem – Köln Termin: 08.09. - 15.09.14

2-Bett-Kabine Reisepreis p. P.: - Hauptdeck B: 1198,- € - Hauptdeck A: 1298,- € - Promenadendeck: 1398,- € 1-Bett-Kab.-Promenadendeck: 1808,- € Zuschlag für 2-Bett-Kabine bei Einzelnutzung: 50 % Ausflugspaket (7 Ausflüge): 125,- €

Flusskreuzfahrt

5 Tage

ab

698 €

NIEDERL ANDE

Ostern in Prag

Was »virtuelles Wasser« ist und wie viel davon in alltäglichen Produkten steckt, erfahren Besuchen ab sofort in der neuen Wechselausstellung des Naturerbe Zentrums RÜGEN. Foto: © DBu

1198 €

DEUTSCHL AND

(Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH)

Reiseverlauf 1. Tag: Anreise nach Prag. Nach dem Hotelbezug gibt es das Abendessen und Sie haben Zeit zu einem abendlichen Bummel. 2. Tag: Prag & Moldauschifffahrt Am Vormittag erleben Sie eine Vorführung im Schmuck- und Glaszentrum. Danach beginnt die Oster-Stadtführung durch die Prager Altstadt bis hin zur Karlsbrücke. Auf dem Altstädter Ring und dem Wenzelsplatz können Sie die Ostermärkte besuchen, auf denen auch Programm geboten wird. Am Abend unternehmen Sie eine romantische Schifffahrt auf der Moldau mit Abendessen an Bord. 3. Tag: Prager Burg & Melnik Während der Stadtführung besichtigen Sie heute die Prager Burg und die Kleinseite (ohne Eintritte). Am Nachmittag findet der Ausflug zum Schloss Mělník statt, das sich wieder im Besitz des Grafen Lobkowitz befindet. Sie besichtigen das Schloss und den Schloss-Weinkeller und verkosten den gräflichen Wein. Am Abend findet das traditionelle böhmische Ostereierfest statt, ein Folkloreabend mit Abendessen, Bier oder Wein, Musik und Tanz, Osterliedersingen und Ostereiersuchen. 4. Tag: Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise.

1-BETT-KABINE

RESTAURANT

ein arbeitet mit chronisch kranken Kindern und Jugendlichen, seinen Eltern und deren Betreuungspersonen und schult diese im Umgang mit ihrer Erkrankung. Alle Infos über diesen Verein sind unter www.strelakids.de zu inden. Nach einer gemeinsamen Erwärmung geht es auf einem Rundkurs am Sundufer entlang, den jeder, je nach Leistungsvermögen, in einem beliebigen Tempo ein oder mehrmals umlaufen/walken kann. Nach ca. 45 Minuten kehren alle Teilnehmer zum Start bei der Berulichen Schule in der Lilienthalstraße/Knieper Nord zurück, um eine Urkunde zu erhalten und eventuell bei der abschließenden Tombola einen Preis mit nach Hause nehmen zu können. Die attraktivsten Preise werden meistbietend versteigert.

Böhmisches Osterfest – Melnik – Moldauschifffahrt 4 Tage

• • • • • •

An- und Abreise im modernen Reisebus Busbegleitung parallel zur Kreuzfahrt Ü an Bord in 2-Bett-Kabine, außen volle Verpflegung an Bord: - reichhaltiges Frühstücksbüfett - Kaffee/Tee am Vormittag - 4-Gang-Mittagessen, inkl. Salatbüfett - Kaffee/Tee & Gebäck am Nachmittag - 5-Gang-Abendessen - Mitternachtssnack ca. 23:00 Uhr Begrüßungscocktail Happy Hour (17:30 Uhr – 18:30 Uhr) Kapitänsdinner Unterhaltungsabende täglich Live-Musik im Salon PTI-Reiseleitung an Bord

Keukenhof Lisse

Taxi-AbholService

Unterkunft Das gemütliche 4-Sterne Hotel befindet sich in Prag. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie das Zentrum in einigen Minuten. Die Zimmer sind mit Bad, WC, Sat-TV, Direktwahltelefon und Minibar ausgestattet. Ein Restaurant und eine Lobby-Bar sind vorhanden. Leistungen Fahrt im modernen Reisebus Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt Reisebegleitung 3 Übernachtungen mit Frühstück 1 x Abendessen (3-Gang-Menü) Moldauschifffahrt inklusive Abendessen Folkloreabend inkl. Essen, Getränken und Musik halbtägige Stadtführung Prag Reisleitung am 3. Tag Eintritt Schloss Melnik und Weinverkostung Besichtigung Schmuckund Glaszentrum alle Ausflüge laut Reiseverlauf Termin (Karfreitag – Ostermontag) 18.04. – 21.04.2014

412 €

Preis pro Person Einzelzimmerzuschlag:

45 €

GFB-Tagesfahrten Grüne Woche Berlin

31 €

25.01.2014 Busfahrt, Eintritt bei Tagesfahrten kein Taxiservice · Abfahrsorte: Greifswald, Stralsund + weitere auf Anfrage

Hin- und Rückfahrt per Taxi von Ihrer Haustür aus dem gesamten Land Mecklenburg/Vorpommern

Buchungen in Ihrem Reisebüro sowie bei: GFB-Reisen, Am Bahnhof 3, 17033 Neubrandenburg

Tel. 0395 5661822 · www.gfb-reisen.de

Nordholland • IJsselmeer

MS „Rigoletto“

Haarlem – Keukenhof Lisse – Amsterdam Hoorn – Enkhuizen – Haarlem • An-/Rückreise nach/ab Haarlem im modernen Reisebus • Kreuzfahrt Haarlem – Hoorn – Enkhuizen – Haarlem • 4 Ü an Bord der MS „Rigoletto“ • Stadtführungen in Amsterdam, Haarlem, Hoorn und Enkhuizen • Besuch Keukenhof Lisse, inkl. Eintritt

14 Tage inkl. HP BAD KISSINGEN 18.04. - 22.04.14 Termin:

Ostern

4-Sterne Parkhotel CUP VITALIS

90% Weiterempfehlung bei HolidayCheck.de Flusskreuzfahrt

888,Reisepreis p. P.:

2-Bett-Kabine - Promenadendeck: Zuschlag für 2-Bett-Kabine p.P. bei Einzelnutzung: ab

698,- € 50 %

e Gäste: Für alleinreisend g! Kein EZ-Zuschla

1298

35.000 qm Parkanlage, 2.500 qm Spa- & Sportbereich, komplett sanierte 9 Tage € Sky-TV, Bibliothek, Kegelbahn, Billard ab Bar, Lounge, Zimmer, Lifts, Restaurant, DEUTSC L. • ÖSTER H inkl. HP + Mittagssnack • Tischweine, Wasser, Hin-/Rückreise imHFernreisebus •R 13E IxCÜN UN GARN • S L O W. • T S• CMineralwasser HECH. Tee & Kaffee zum Abendessen aus hauseigener Zapfstelle • Nutzung von Kataloganforderung, Hallenbad, Sauna, Fitnessraum (außerhalb der Therapiezeiten) • Leih-Bademantel • Kurtaxe Donau-Kreuzfahrt (3,40 p.P./Tag) vor Ort zahlbar. 4 Zimmerkategorien buchbar. Beratung & Buchung 24.04.-07.05.14 Reisetermin: Passau – Wachau – Wien – Bratislava Inklusive eines dieser drei Kurpakete: – Prag • Salzluft-Kur - Budapest 8x Trockensalz-Oase (NEU!), 5x Inhalation, 3x Wannenbad im Wert von 258,• Anreise nach abRückenschule, 1x Lavendelauflage im Wert von 257,• Fango-Kur - 7xPassau Fango,und 5x Rückreise Infrarot, 2x Budapest im Reisebus • Vital-Kur - 2xmodernen Teilmassage, 4x Fango, 4x Wassergymnastik, 2x Trockensalz-Oase, in Ihrem Reisebüro • 1 Ü/HP in Prag 4x Rückenschule, 1x Wannenbad, 1x Infrarot, 1x Hydrojet im Wert von 255,-

• Kreuzfahrt Passau – Budapest • 7 Ü an Bord der MS „Rigoletto“ GmbH, Am Handelspark 12, • Stadtführung Prag unter der kostenfreien 18184o.Neuendorf, Tel. 038204 Hotline - 72 98 18 • Besuch Benediktinerstift Melk Termin: 01.07.www.cup.de - 09.07.14 • CUP ist Reiseveranstalter seit 1979 2-Bett-Kabine Reisepreis p. P.: (Mo – Fr 08:00 – 19:00 Uhr, - Hauptdeck A: 1298,- € Sa 09:00 – 12:30 Uhr) - Promenadendeck: 1398,- € 1-Bett-Kab.-Promenadendeck: 1858,- € Zuschlag für 2-Bett-Kabine Hermann-Matern-Str. 33 · Haus der Dienste bei Einzelnutzung: 50 % 18528 Bergen - Süd Tel.: 0 38 38/ 25 21 59 o. unter Ausflugspaket (5 Ausflüge): 94,- € Tagesfahrt Frauentag in Klink mit Mittag/Kaffee/Showprogramm/Tanz 6.3.14 42,-Euro MS „Rigoletto“ auf der Donau in Esztergom Tagesfahrt 11.Eiswelt in Rövershagen 12.3./15.3.2014 mit Eintritt 24,-Euro 15 Tage Kurreise Marienbad 14Ü/HP 6.4.-20.4.14 incl.30Behandlungen 845,-EU/HP 5 Tage Plauen/Vogtland 4Ü/HP 17.4.-21.4.2014 -Ostern379,-EU/HP 4 Tage Holland-Tulpenblüte 3Ü/HP 18.4.-21.4.Ostern/1.5.-4.5.14Corso 365,-EU/HP 6 Tage Riesa-Leipzig-Meissen-Freiberg 5Ü/HP 23.4.-28.4.2014 430,-EU/HP 8 Tage Ahrtal/Mosel/Rhein 7Ü/HP 27.4.-4.5./24.8.-31.8.2014 495,-EU/HP 7 Tage Spindlermühl/Riesengebirge 6Ü/HP 6.5.-12.5./1.9.-7.9.2014 390,-EU/HP 7 Tage Flachau/Salzburger Land 6Ü/HP 11.5.-17.5.2014 420,-EU/HP 7 Tage Masuren mit Gdansk 6Ü/HP 14.5.-20.5./9.9.-15.9.2014 490,-EU/HP 7 Tage Spezialitätenfahrt Wien 6Ü/HP 22.5-28.5./9.9.-15.9.2014 475,-EU/HP 8 Tage Kärnten-Freude am Reisen 7Ü/HP 25.5.-1.6.2014 555,-EU/HP 8 Tage Gardasee 7Ü/HP 1.6.-8.6.2014 610,-EU/HP 3 Tage Bremen 2Ü/HP 19.6.-21.6./29.8.-31.8.2014 250,-EU/HP 7 Tage Zermatt mit Glacier-Express 6Ü/HP 29.6.-5.7.2014 830,-EU/HP 6 Tage Südmähren mit Bratislava 5Ü/HP 4.7.-9.7.2014 445,-EU/HP 7 Tage Bodensee 6Ü/HP 5.7.-11.7./ 7.9.-13.9.2014 555,-EU/HP 6 TageVeranstalter: Romantisches Südschweden 5Ü/HP 15.7.-20.7.2014 699,-EU/HP PTI Panoramica Touristik International GmbH 7 Tage Ferienspaß im Roggentiner Kleinwalsertal 6Ü/HP 21.7.-27.7.2014 480,-EU/HP Neu Straße 3 · 18184 Roggentin 6 Tage Weltstadt Paris 5Ü/HP 1.8.-6.8.2014 490,-EU/HP

Ostseewindreisen

 0800 1013011 www.pti.de

Fordern Sie unsere aktuellen Kataloge 2014 an !

vorbehaltlich Druckfehler und Zwischenverkauf

Rostock/rb. Das Konzert »Feuerwerk der Volksmusik« im Hanse Dom Stralsund, Vogelsanghalle wird vom 26.1.2014 17 Uhr auf den 29.3.2014 17 Uhr verlegt. Bedingt durch eine Fernsehaufzeichnung im Schwarzwald, wurden namhafte Interpreten aus dem Programm verplichtet. Der Tourneeveranstalter EuroGastspiele hat entschieden, keine Ersatzkünstler zu präsentieren,

pti01-380

REISEN UND FREIZEIT

300


Blitz am Sonntag - 19. Januar 2014

www.blitzverlag.de

11

REGION RÜGEN Nordic Walking Binz/vpb/kv. Gemeinsam mit anderen macht Sport am meisten Spaß. Daher lädt die Kurverwaltung im Januar und Februar regelmäßig zu Nordic WalkingWintertouren durch Binz ein. Die nächste Tour indet am 25. Januar statt. Treff ist um 10 Uhr am Haus des Gastes. Von dort geht es unter professioneller Anleitung auf eine etwa 90 Minuten dauernde Runde. Infos unter Tel. 038393/148148.

Weltkultur auf Rügen Die »Kreidefelsen« und seine Interpretationen

Schließwoche Binz/vpb/kv. Vom 20. bis 26. Januar ist das Binzer Haus des Gastes, insbesondere die Touristinformation und die Bibliothek, für den Besucherverkehr geschlossen. Alternativ hat in dieser Zeit die Touristinformation im Kleinbahnhof geöffnet, täglich von 10 bis 15 Uhr. Die Kurkartenabrechnung bleibt von Montag bis Freitag zwischen 9 und 16 Uhr über den Seiteneingang erreichbar. Infos unter Tel. 038393/148148.

Blitzservice Wichtige Rufnummern Polizei: 110 Feuerwehr: 112 Rettungsdienst: 112 MISS Beratungsstelle für Betroffene sexualisierter Gewalt, CONDUIT e.V., Bergen, Ringstr. 114 (City Center), Tel.: 03838/254545, kontakt@miss-bera tungsstelle.de www.miss-beratungsstelle.de Öffnungszeiten: Mo/Mi 9.30 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr; Di/Do 9.30 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr; Fr 9.30 bis 13 Uhr Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen: 08000116016, kostenfrei, anonym, Tag und Nacht Krebsinformationsdienst, täglich von 8 – 20 Uhr unter Tel. 0800 420 30 40 Strafverteidigernotruf Tel. 0171/3533583 DRK Service Telefon Telefon: 08000 365 000 (9ct./min) tägl. 7 bis 20 Uhr Pflegeheime, Häusliche Pflege, Behindertenhilfe, Kindertagesstätten, Service Wohnen, Ehrenamt, Erste Hilfe Ausbildung, Blutspende, ... Häusliche Kranken- und Altenplege Telefon 03838/23004 Tag u. Nacht DRK Brückenöffnung Ziegelgrabenbrücke täglich von 2.20 bis 2.40 Uhr – nur für Berufsschifffahrt; 5.20 bis 5.40 Uhr; 8.20 bis 8.40 Uhr; 12.20 bis 12.40 Uhr; 15.20 bis 15.40 Uhr – nur für Berufsschifffahrt; 17.20 bis 17.40 Uhr, 21.30 bis 21.50 Uhr – die Bedarfsöffnungen 2.20 und 15.20 Uhr erfolgen nur nach vorheriger Anmeldung unter Tel.: 03831/299662

Dr. Reinhard Piechockis Interpretationen von C. D. Friedrichs »Kreidefelsen« sind derzeit kostenfrei im Naturerbe Zentrum RÜGEN zu betrachten. Foto: © naturerbe zentrum rÜgEn

Binz/Prora/vpb/pm. Caspar David Friedrichs Werk »Kreidefelsen auf Rügen« hat seit seiner Entstehung um 1820 Generationen von Kunsthistoriker in ihren Bann gezogen und zu vielen Deutungsversuchen geführt. Unter dem Titel »Friedrichs Kreidefelsen – Weltkultur auf Rügen« sind die wichtigsten Deutungen in einer Ausstellung veranschaulicht, die ab sofort bis zum 28. Februar im Naturerbe Zentrum Rügen kostenfrei zu besichtigen ist. Auf zwölf großformatigen Tafeln werden insbesondere die »Geheimnisse der Dramaturgie« sowie die »Mysterien der Botschat« enthüllt.

Dafür hat der Ausstellungsmacher Dr. Reinhard Piechocki in den vergangenen zehn Jahren alle wesentlichen Interpretationsversuche von Kunsthistorikern, heologen und Kulturwissenschatlern analysiert und miteinander verglichen. »Beim Betrachten der verschiedenen Deutungsversuche kann man sich einem intensiven Nachdenken über das Bild und über den Sinn unserer Existenz nicht entziehen«, so beschreibt der Vorsitzende des »Vereins zur Plege der Kulturgeschichte der Insel Vilm« das Wesentliche seiner Ausstellung. Als Ergebnis seiner langjährigen Arbeit entstand

diese neben der gleichnamigen Publikation. Das bekannte Gemälde »Kreidefelsen auf Rügen« hatte Caspar David Friedrich in Erinnerung an seine Hochzeitsreise geschaffen, die ihn zusammen mit seiner Frau vom 13. Juni bis 31. August 1818 in seine Heimatstadt Greifswald und nach Rügen führte. Die Erfahrung der Liebe und Zweisamkeit eröfnete eine neue Periode von großer Schaffenskrat, wofür das analysierte Werk Ausdruck ist. Das um 1820 entstandene Gemälde war fast ein Jahrhundert verschollen. Im Jahre 1903 tauchte es – noch unerkannt – bei einer Auktion wieder auf. Der jüdische Sammler Julius Freund kaute es als ein angebliches Carl Blechen Bild. Erst 1920 erkannte der Kustos der Berliner Nationalgalerie Joseph Kern C. D. Friedrichs Urheberschat. Zehn Jahre später erwarb der Schweizer Kunsthändler Oskar Reinhart die »Kreidefelsen«. Seither beindet sich das Gemälde im Museum Oskar Reinhart am Stadtgarten in Winterthur. Wegen seines unschätzbaren Wertes wird das Gemälde nicht mehr ausgeliehen für Ausstellungen an anderen Orten, so dass es auch in den nächsten Jahrzehnten nicht auf Rügen bewundert werden kann.

Wir suchen zuverlässige zeitungszusteller Ein einfacher Job nebenbei in den Gebieten: 18528 18586 18528 18569 18586

gagern und umg. lancken granitz neuenkirchen u. u. trent und umgebung Ostseebad göhren

18586 18609 18551 18551

sellin Ostseebad Binz lohme sagard Altstadt

Senden Sie den ausgefüllten Coupon an Herrn Jürgen Blümel Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH, Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund, eine E-Mail an juergen.bluemel@blitzzustellung.de oder rufen Sie uns an unter 03831 2677-431. 19.1.2014 Name

Vorname

Straße

Hausnummer

PLZ

Ort

Alter

Telefon

E-Mail

WWW.

VERLAG.DE

Heizöl

Sturmgespräch Sassnitz/vpb/pm. Der Förderverein »Sassnitzer Fischerei- und Hafenmuseum« lädt zum 115. Sturmgespräch am Dienstag, dem 21. Januar, um 19 Uhr, in den Saal »Jasmund« des Sassnitzer Molenfußgebäudes ein. In der Reihe »Birgit Garbuzinski blättert in den Akten des Sassnitzer Stadtarchivs« hat der Förderverein dieses Mal die Geschichte der Sassnitzer Wohngebiete von 1950 bis 1990 ausgewählt. Diese Geschichte hat in vielfältiger Weise das Leben der Sassnitzer berührt, und die Gäste des Abends sind aufgerufen, ihre Erlebnisse und Erinnerungen zu erzählen. Wer kennt zum Beispiel die vielen Bezeichnungen wie »Dorschkoppsiedlung«, »Papageienviertel« und viele andere, die der Volksmund schuf?

Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angebote gültig vom 20.1. bis 25.1.2014.

Unser Top-Wochenangebot

Info (03831) 280380

Bauernregeln präsentiert von: Flensburger Pilsner 20 x 0,33 l (zzgl. 4,50 € Pfand) Literpreis = 1,48 €

9,79 GP Zilm: Königstraße 20, 18528 Bergen · Wittower Straße 2, 18556 Dranske Bergener Straße 16 a, 18574 Garz · Alleestraße 4, 18581 Putbus Gingsterstraße 11, 18573 Samtens

SIE planen das neue Haus ... ... WIR Ihre neue Küche

VERKAUF VERMIETUNG SERVICE 18569 Gingst Tel. 03 83 05/4 34 Fax 03 83 05/ 52 86 Funk: 0171/6 46 64 49 www.gose-landtechnik.de

Hat der Januar nur Nebel und Quark, wird die Näss´ im Frühjahr stark. Sie haben es gut.

Hier haben Sie es gut: als Mitarbeiter / in der Travel Charme Hotels & Resorts. Zur Unterstützung für das 4-Sterne Travel Charme Kurhaus Sellin suchen wir für die Saison 2014 ab März:

Küchenperfektion aus Tradition

Bahnhofstraße 7 18528 Sehlen/ OT Teschenhagen (direkt an der B96) 312

Service ist unsere Stärke

Mo -Fr 10 - 18Uhr Sa 10 - 13Uhr Tel. 03838-256125

Stellv. Restaurantleiter (m/w) Mitarbeiter Rezeption (m/w) Mitarbeiter Service (m/w) Köche (m/w) Mitarbeiter Housekeeping (m/w) Wenn Sie in unserem First-Class-Hotel an schönster Stelle im Ostseebad Sellin mit Freude und Engagement Teil unseres Teams sein möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige, schriftliche Bewerbung an:

Travel Charme Kurhaus Sellin · z. H. Direktor Herr Kleiner Wilhelmstr. 27 · 18586 Ostseebad Sellin · Tel.: 03 83 03 / 95 - 100 www.travelcharme.com · kurhaus-sellin@travelcharme.com


12

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 19. Januar 2014

BARANKAUF

REGION RÜGEN

Helfer für die Produktion hochwertiger Lebensmittel PKW nicht zwingend erforderlich aber von Vorteil, Schichtarbeit, Wochenendarbeit Runtime Services GmbH Fährstr. 28 (neben dem BenGunn) 18439 Stralsund Tel. 03831 284710 stralsund@runtime-jobs.de

Gebrauchtwagen An & Verkauf Autohandel Wolff Industriestraße 1 18528 Bergen Tel. 03838 828300 oder 0160-8347173

Jede Woche wissen, was läuft!

Reparatur von Polster, Lack, Kunststoff, Scheiben Andreas Hermann

übernimmt Maurer-, Zimmereru. Dachdeckerarbeiten sowie Baureparaturen preiswert, aus einer Hand. Tel. 0176/96449901

Industriestr. 7 - 18528 Bergen Tel: 03838-403967

M & D SYLT Für unsere Filiale in Sellin/Rügen suchen wir zum 01.04.2014

eine/n Verkäufer/in in Teilzeit Interessieren Sie sich für modischen Schmuck und Accessoires, haben Sie Freude im Umgang mit Menschen, dann können wir Ihnen eine selbstständige und abwechslungsreiche Tätigkeit in unserem Unternehmen bieten: Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

M&D Sylt • Christian-Balzersen-Weg 15d • 24536 Neumünster oder unter info@md-sylt.de

Die Frühlingstour 2014 Moderation:

Leif Tennemann

Tante Luise & Herr Kurt

Ireen Sheer

Sagard/vpb/pm. Der DRK Ortsverein Sagard lädt am 21. Januar, um 15 Uhr DRK Mitglieder, Freunde des Roten Kreuzes und interessierte Sagarder in die Begegnungsstätte ein. Es wird die Fahrt nach Klink an der Müritz geplant.

Rechtsvortrag

Das Lackmobil

Kleine Baufirma

DRK-Fahrt

Patrick Lindner

Bergen/vpb/pm. Scheidung und Trennung haben häufig erbitterten Streit zur Folge, der ot Jahre dauert und nicht selten nur gerichtlich geklärt werden kann. Mit Hilfe eines Mediators kann es jedoch gelingen, einvernehmliche Lösungen zu inden. Am 21. Januar, um 18 Uhr stellt ein Anwalt in der Volkshochschule Rügen, Schulstraße 2 in Bergen dieses moderne Verfahren der Streitbeilegung vor.

Angeln verboten Jasmund/vpb. Nun ist sie wieder da, die Zeit in der die Petrijünger den kleineren und größeren Exemplaren an die Schuppen wollen. Allerdings sind die Stehplätze im und am Wasser begrenzt und sehr begehrt. Nach und nach weichen somit einige Angler weiter aus, als es erlaubt ist. So ist das Angeln vom Strand oder mit der Wathose im Wasser oder vom Boot aus im gesamten Nationalpark Jasmund verboten. Dazu gehört der gesamte Steinund Geröllstrand zwischen Lohme und Sassnitz und die vorgelagerte Ostsee bis zur zehn Meter Wassertiefenlinie. Die Ranger kontrollieren ab sofort häuiger diese Bereiche auf Fischwilderer, die dort eine Stratat begehen.

präsentiert von:

Freitag

Viel Spaß wüscht Samstag Ihnen Sonntag Dienstag

28. März 29. März

Greifswald

Programmänderungen vorbehalten

nationalparkamt Vorpommern

19.30 Uhr

3. April Sassnitz15.00 Uhr Gransee Stadthalle

Sporthalle- Beginn 16.00 Uhr Sporthalle Dwasieden

Prenzlau 15.00 Uhr Karten an allen bekannten Uckerseehalle Vorverkaufsstellen und unter www.tixoo.com Weitere Informationen unter 03834-507285. Bentwisch 01. April 16.00 Uhr 30. März

Sporthalle FSV

Mittwoch

02. April

Donnerstag

03. April

Freitag

04. April

Samstag

05. April

Sonntag

06. April

Donnerstag

10. April

Waren (Müritz) Bürgersaal

„Am Wasserturm“ Bergener Landstraße Tel. (03 83 01) 6 10 92 Funk: 01 73/9 51 64 48 auto-matis@freenet.de www.auto-matis.de

16.00 Uhr

Sassnitz

16.00 Uhr Anzeige

Pasewalk

19.30 Uhr

Parchim

15.00 Uhr

Wolgast

15.00 Uhr

Friedland

16.00 Uhr

Grevesmühlen

19.30 Uhr

Sporthalle Dwasieden

An- und Verkauf von Gebrauchtwagen! Autohandel Putbus

SGB II: Bei Anrechnung von verbrauchtem Geld zum Anwalt! Freitag

11. April

Kulturforum Historisches U Stadthalle

Sporthalle Hufeland Volkshaus

Sporthalle am Ploggenseering Auf die Leistungen nach dem Samstag 12. April 15.00 Uhr Sozialgesetzbuch II (SGB II; Anklam Volkshaus sog. Sonntag „Hartz IV“) ist gemäß § Loitz 13. April 15.00 Uhr 11 SGB II zufließendes Ein- Peenetalhalle Karten an allen bekanntenDie Vorverkaufsstellen und unter www.tixoo.com kommen anzurechnen. weitere Informationen unter 03834 - 507285 Abgrenzung von Einkommen zum Vermögen einerseits und die Art und Weise der Anrechnung andererseits ist nach wie vor häuiger Streitpunkt. Unterstützung durch einen Anwalt wird dringend angeraten.

Die aktuelle Entscheidung zum SGB II: Im aktuellen Fall hatte der Kläger im Rahmen einer Erbschat ca. 6500 € erhalten. Dieses Geld gab der Kläger sofort u.a. für die Anschafung neuer Möbel, eines neuen Fernsehers, eines Laptops, Kleidungsstücke sowie Lebensmittel aus. Zudem buchte der Kläger eine preiswerte Pauschalreise in die Türkei. Das Jobcenter rechnete die Erbschat als Einkommen an und hob die Bewilligung von Leistungen auf.

Raik Pentzek, Fachanwalt für Sozialrecht. Foto: Archiv

Das Bundessozialgericht bestätigte mit Urteil vom 12.12.2013, Az. B 14 AS 76/12 R, die Verplichtung des Jobcenters zur Leistungserbringung. Die Anrechnung von nicht mehr vorhandenen Geldmitteln ist im Rahmen des SGB II nicht möglich. Es stelle sich allerdings die Frage, ob der Kläger einer Ersatzplicht nach § 34 SGB II unterliege.

Fazit des Anwalts: Die Unzulässigkeit der Anrechnung von fiktivem Einkommen dürfte damit abschließend geklärt sein. In der Praxis werden dagegen nach wie vor sehr häufig nicht vorhandene Geldmittel als Einkommen berücksichtigt. Es sollten hier unbedingt Rechtsmittel eingelegt werden. Fragen zum Sozialrecht sind regelmäßig schwierig zu beantworten. Anwaltlicher Rat wird angeraten. Wir bieten Ihnen ein kostenloses Erstgespräch an. Die Beratung findet am 23.01.2014, ab 09:30 Uhr in der pro familia in Bergen auf Rügen, Calandstraße 7/8, statt. Hier können Sie Ihre Fragen stellen. Raik Pentzek, Fachanwalt für Sozialrecht. Wir bitten um telefonische Anmeldung: 0381 24 24 369.

Gold für Bergener Bürger Ehrenmedaillen wurden beim Neujahrsempfang übergeben Bergen auf Rügen/vpb/CS. Er hat Tradition und ist beliebt – der Neujahrsempfang der Stadt Bergen auf Rügen. Und so war es nicht verwunderlich, dass auch 2014 wieder zahlreiche Einwohner und Gäste der Einladung von Stadtpräsident Eike Bunge und Bürgermeisterin Andrea Köster gefolgt waren, um in lockerer Atmosphäre und bei leckeren Häppchen miteinander ins Gespräch zu kommen. hemen gab es reichlich in der festlich hergerichteten Aula der Grundschule Altstadt und auch interessante Gesprächspartner, zum Beispiel den Europaabgeordneten Werner Kuhn, Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe, Landrat Ralf Drescher und etliche Kommunalpolitiker.

dem auf wichtige Investitionen, wie das Medieninformationszentrum, Baumaßnahmen im so genannten »Nachtjackenviertel« und an Schulen. Im April werde das neue Einkaufszentrum in der Bahnhofstraße eröffnet, blickte Eike Bunge voraus. Der Dank des Stadtpräsidenten und von Bürgermeisterin Andrea Köster galt allen, die zur Entwicklung und Verschönerung der Stadt beigetragen, sich im Beruf und im Ehrenamt engagiert und für das Gemeinwohl eingesetzt haben. Als Zeichen der Anerkennung besonderer Leistungen wurden während des Neujahrsempfangs verdiente Bürgerinnen und Bürger der Stadt mit der Ehrenmedaille in Gold ausgezeichnet. Barb und Karl Zerning erhiel-

medaille der Stadt in der Kategorie »Soziales«. Seit Jahren engagiert sich die Bergenerin im DRK-Ortsverein Bergen, hier übt sie auch das Amt der Vorsitzenden aus. Petra Rätzel gehört zum Team des ambulanten Besucherdienstes im DRK-Plegeheim Rotensee. Sie betreut Senioren in der Freizeit, organisiert für sie Veranstaltungen und Auslüge, hilt bei Einkäufen. Auch die Organisation von Blutspendeterminen gehört zu ihrem ehrenamtlichen Betätigungsfeld. Die Ehrenmedaille im Bereich »Gemeinwohl« ging an Mandy Schindelar, die aktiv im Freundeskreis für Musik an St. Marien wirkt. Sie betreut die Sommerkonzerte in der Kirche, kümmert sich um die Gäste und

Nach der Auszeichnung mit der »Ehrenmedaille in Gold«: Stadtpräsident Eike Bunge, Mandy Schindelar, Jörg Wienberg, Barb Zerning, Karl Zerning, Jan Diewock, Petra Rätzel, Rico Zimmer, Kay Plümecke, Michael Hermerschmidt, Bürgermeisterin Andrea Köster, Benjamin Treu (v.l.). Foto: privat

Zuvor jedoch lenkte Eike Bunge in seiner Rede die Aufmerksamkeit noch einmal auf die vergangenen Monate. 2013 war das Jubiläumsjahr der Stadt. Bergen feierte den 400. Geburtstag mit vielen Höhepunkten. Dazu gehörte zweifellos der offizielle Festakt, bei dem Landrat Ralf Drescher die originale Erhebungsurkunde der Stadt von 1613 überreichte. Das historische Dokument war bis dahin im Archiv des Landkreises aufbewahrt worden. Auch das Bergen-Treffen mit Delegationen aus mehreren Städten gleichen Namens ist noch in guter Erinnerung. Hier konnte sogar Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel als Ehrengast begrüßt werden. Kulturelle Highlights, wie die NDR-Sommertour, Konzerte auf dem Klosterhof und diverse Ausstellungen, machten den Veranstaltungskalender rund. Der Stadtpräsident verwies zu-

ten die Ehrung für ihr leidenschatliches und unermüdliches Wirken als Bergen-Chronisten. Schon seit vielen Jahren beschäftigt sich das Ehepaar akribisch mit der Aufarbeitung und Darstellung der Stadtgeschichte. Wertvolles Wissen wird so bewahrt und weitergegeben. Die Ehrenmedaille im Bereich Sport ging an Jörg Wienberg. Der Leiter der Ortsgruppe Bergen der Deutschen Lebensrettungsgesellschat (DLRG) kümmert sich beispielsweise um die Schwimmausbildung von Kindern und Jugendlichen und um die Ausbildung von Rettungsschwimmern. Er organisiert das Schwimmlager in hiessow, nimmt Verantwortung in der Wassergefahrengruppe beim Katastrophenschutz wahr und ist dabei, wenn es um den Einsatz der Rettungsschwimmer auf Rügen geht. Petra Rätzel bekam die Ehren-

Anzeige

Ihr Polsterkauf Polstermöbel-Fachmarkt in Bergen

Deutsches Qualitätsprodukt Hochwertige Polstergarnitur von deutschem Hersteller mit den besten Materialien verarbeitet. Die Garnitur kann in verschiedenen Zusammenstellungen und auch Stoffen bestellt werden. Wir beraten Sie gern in Bergen auf Rügen, in der Störtebeker Straße 31 (EKZ Rotensee). Nähere Informationen erhalten Sie unter Tel. 03838/822593.

sorgt dafür, dass sich einheimische Besucher und Touristen wohl fühlen. Mandy Schindelar engagiert sich im Gemeindekirchenrat, arbeitet als Lektorin in den Gottesdiensten und betreut die Kinder-Gottesdienstgruppe. Die Ehrenmedaille in Gold im Bereich Wirtschaft bekamen gleich mehrere Bergener, und zwar die Gastronomen Jan Diewock (Meyer’s Kaffeehaus und Tüffelhus), Rico Zimmer (Puk up `n Balken), Kay Plümecke (Gastwirtschaft Am Markt), Benjamin Treu (Wapatiki Lounge) und Michael Hermerschmidt (Romantikhotel Kaufmannshof). Sie haben die Bergener Musiknacht ins Leben gerufen und sorgen dafür, dass diese Veranstaltung immer wieder aufs Neue zu einem echten Höhepunkt wird. Zweimal jährlich findet die Bergener Musiknacht statt. Die Resonanz bei Bergenern und Gästen ist groß!

Trödelmarkt in Saalkow Saalkow/vpb/pm. Der Insel e.V. lädt am 19. Januar von 15 bis 18 Uhr alle Trödelfreunde sowie Neugierige zum ersten Trödelmarkt im neuen Jahr nach Saalkow bei Gustow ein. Der große Saal bietet viel Platz, um zahlreiche Stände kostenlos, warm und trocken aufzubauen. Eine gute Gelegenheit, z.B. ungeliebte Weihnachtsgeschenke loszuwerden oder in nützlichere Dinge umzuwandeln. Darüber hinaus sorgt Kaffee und Kuchen aus der Biobäckerei Gustow für eine angenehme Pause. Anmeldungen werden gern unter Telefon 0151/14518293 oder email ulrike.apitzsch@kransdorf.de entgegengenommen. 312


www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 19. JANUAR 2014

13

AUTOREPORT

Warnwestenpflicht

Skoda Rapid

Neues im Verkehrsrecht für Verkehrsteilnehmer 2014

Lückenschließer, nicht Lückenbüßer

Stralsund/vpb. Im laufenden Jahr 2014 kom men auf uns, als Verkehrsteilnehmer einige rechtliche Änderungen zu. Wir werden diese heute allgemein und in den folgenden Ausgaben im Einzelnen konkret vorstellen. Die wichtigste Neue rung ist zweifelsohne das neue Punktesystem, das in Deutschland am 1. Mai 2014 in Kraft tritt. Anstatt der bisherigen 18 Punkte gibt es dann nur noch 8, die Eintragungsgrenze liegt dann zukünftig bei 60 Euro anstatt 40 Euro. Die Pflichtseminare sowie die Verlängerung der Tilgungsfrist bei neuen Verstößen fallen weg. Zudem werden ausschließlich sicherheitsgefährdende Verstöße gespeichert.

Rechtsanwalt Heinz-Werner Möllers. Foto: privat

Im Zusammenhang mit dem neu en Punkte system gibt es zum 1. Mai 2014 auch Änderungen im Bußgeldkatalog. Das Be-

nutzen des Mobiltelefons während der Fahrt und die Nutzung von Sommerreifen bei Eis und Schnee kosten künftig 60 Euro statt 40 Euro. Das Fahren ohne Begleitung bei unter 18 Jährigen und die Missachtung des polizeilichen Haltegebots 70 Euro statt bisher 50 Euro. Ab Juli gilt auch hierzulande die Warnwestenpflicht. Dann muss in jedem Fahrzeug eine Warnweste (EuropäischeNorm EN 471) vorhanden sein. Motorradfahrer betrifft dieses Regelung nicht. Bei acht verkehrssicherheitsre le vanten Verstößen (unter an de rem Ge schwin dig keitsüberschreitung, Rotlicht- und Über holvers tößen) wird der

EU-weite Halterdatenaustausch die Zustellung von ausländischen Bußgeldbescheiden beschleu ni gen. Damit kön nen auch deutsche Behörden ausländische Verkehrssünder effektiver verfolgen. Zudem sollen Betroffene künftig in ihrer Landessprache über diesen Verstoß und ihre Rechte informiert werden. Durch ei ne Re form der MPU (medizin-psychologische-Untersuchung) sollen die Ver fahren der Untersuchung transparenter und einheitlicher gemacht werden. Des Weiteren sind für 2014 die Schaffung von Sonderparkplätzen an Steckdosen und kostenlosen Parkplätzen für E-Autos geplant.

Geräumiger Kombi zum Sparpreis Dacia Logan MCV bietet erstaunlich viel Platz für Passagiere und Gepäck Bergen/vpb/ip. Mit attraktiver Optik, viel Platz und sehr niedrigem Preis-Leistungs-Verhältnis konnte Dacia auch hier zu Lande immer mehr Autofahrer überzeugen. Wir haben uns hier den Logan MCV etwas näher angeschaut. Er bietet ab 7.990 Euro den Platz eines Kombis der Kompaktklasse zum Preis eines Kleinwagens. Hatte der Vorgänger noch den Charme eines Handwerker-Mobils, ist die neue Generation das perfekte Fahrzeug für sparsam eingestellte Familien. Statt der Flügeltüren gibt es daher auch eine klassenübliche Heckklappe. Die bisher optionale dritte Sitzreihe entfällt ebenfalls, wer mehr Platz benötigt, wird bei den Dacia-Modellen Dokker oder Lodgy fündig. Mit 4,49 Meter Länge stehen im Logan MCV geräumige Platzverhältnisse für fünf Personen bereit. Das Gepäckabteil fasst 573 Liter (VDA-Norm), bei um-

Dacia Logan MCV: Von Grund auf erneuert, mit deutlich erweiterter Ausstattung, flottem Design und Platzverhältnissen wie in einem Kompaktklassekombi nutzt er aktuelle Renault Technik. Foto: Dacia/ interPresss

geklappter Rückbanklehne sind sogar 1.518 Liter. Ein Spitzenwert bei den Kleinwagen, der Laderaum liegt sogar auf dem Niveau der kompakten Mittelklasse. Wird die Rückenlehne des Beifahrersitzes nach vorne

geneigt, stehen auch noch über 2,7 Meter Ladelänge bereit. Praktisch: Je nach Ausstattung stehen bis zu 13 Ablagen zur Verfügung. Wie das attraktive Äußere präsentiert sich auch der Innenraum komplett neu. Im Cockpit liegen

alle Bedienelemente und die gut ablesbaren Rundinstrumente bestens im Blickfeld des Fahrers. In einigen Ausstattungen sind Fahrersitz und Lenkrad höheneinstellbar. Die Basisausstattung Essentiell verfügt serienmäßig über eine komplett umklappbare und flach zusammenfaltbare Rückbank. Ab Ambiance kann die Rückbanklehne im Verhältnis 1/3:2/3 asymmetrisch umgelegt werden, elektrische Fensterheber vorn und Funk-Zentralverriegelung gehören auch dazu. In der Ausstattung Lauréate ebenfalls Bordcomputer, Nebelscheinwerfer, elektronisch einstell- und beheizbare Außenspiegel sowie das bereits vorher erwähnte Multimediasystem »Dacia Plug & Radio«. Dacias Logan MCV ist nicht nur wegen seines niedrigen Preises und dem großzügigen Raumangebot eine hervorragende Alternative bei den beliebten Kombimodellen. Achim Stahn

lps/Cb. Mit dem Skoda Rapid möchte der zum VolkswagenKonzern gehörende tschechische Autobauer die Lücke zwischen den Modellen Fabia und Octavia schließen. In Deutschland ist der in Jungbunzlau (Tschechische Republik) gefertigte Wagen seit einem guten Jahr im Handel. Im Frühjahr 2013 wurde noch eine Ausführung mit Steilheck vorgestellt, die seit Herbst 2013 als Skoda Rapid Spaceback gehan-

delt wird. Laut Herstellerangaben liegt der Kraftstoffverbrauch bei 5,8 Litern auf 100 Kilometer. Serienmäßig ist die Ausstattung recht gut: sechs Airbags, ABS und ESP, Servolenkung, höhenverstell bares Lenkrad und elektrische Fensterheber. Es werden drei Ausstattungslinien angeboten. Klimaanlage, Start-Stopp-System und weitere Extras sind gegen Aufpreis erhältlich.

OPEL ASTRA 1.6 EDITION

MB C200 Automatik

EZ: 11/08, 69 Tkm, Klima, Tempom., BC, EFH, NSW, MAL, ZV m. FB, el. Sp. 7.880,- €

EZ: 8/08, 86,5 Tkm, Klimaautom., Alu 16", NSW, Tempomat, Sitzhzg., Tel. 13.940,- €

Autohaus Boris Becker

Autohaus Boris Becker

Ihr Vorteil in Vorpommern

Ihr Vorteil in Vorpommern

Gustower Weg 9 • 18439 Stralsund Tel: 03831 / 238-0 • www.ahbb.de

Dacia Duster

Gustower Weg 9 • 18439 Stralsund Tel: 03831 / 238-0 • www.ahbb.de

Der neue

Dacia Logan MCV

Dacia Duster dCi 110 FAP 4x4 „Laureate“ EZ 12/2012, 800 km, 81 kW/110 PS Sondermodell mit vielen Extras

Aktionspreis ¤ nur 19.990,Kraftstoffverbrauch: kombiniert 5,6l/100km, innerorts 6,5l/100 km, außerorts 6,3l/100 km, CO2-Emission: 145 g/km, Euro 5, CO2-Effizienz: C

3 Jahre er bis Garantie od km ! zu 100.000 Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus: 3,8 - 5,9 l/100 km, CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: 99-136 g/km. Energieeffizienzklassen: A-E.

Autoforum Rügen GmbH Servicepartner von Renault & Dacia 18528 Bergen · Tilzower Weg 48 · Tel. 0 38 38 / 80 57- 29 www.autoforum-ruegen.de

Gebrauchte & Jahreswagen bis zu 40% unter UVP*!

A 180 CDI

Kfz-Meisterbetriebe

2x in

LF O-WU ING Gmb T Weg 29 H AU 18528Tilzower Bergen (auf Rügen)

urgklenb mern c e M om Tel.: 03838 - 8 08 20 Vorp

LF O-WU ING Gmb T U A20 - Abfahrt Tessin 19 H AGnoiener Chaussee 54, 18195 Tessin OT Vilz Tel.: 038205 - 7990

Einige Beispiele aus unserem Angebot ! Mercedes EZ: 12/11, 26 Tkm, Klima, Alu 16", NSW, Sitzhzg., Tempom., EFH, Reg.-S. 18.770,- €

Autohaus Boris Becker Ihr Vorteil in Vorpommern

Gustower Weg 9 • 18439 Stralsund Tel: 03831 / 238-0 • www.ahbb.de

Unsere Auflage – Ihre Reichweite

Audi

Audi

BMW

VW

C 200 CDI T-Mod.

A4 Avant 1.8 TFSI-170

A4 Avant 2.0 TDI , S-Line...

118d Steptronic Urban-Line

Tiguan 1.4 TSI Trend&Fun

EZ: 11/12 , 100 kW / 136 PS-Diesel, 8 tkm, BlueEfficiency, 6-G., Navi, Sitzheiz., 16“-Alu, Bluetooth-FSE, LED-Tfl., MFL., Klimaaut., BC, Licht- u. RegS., Nsw, Ntw, Rel., met. UPE: ¤ 40.477,*(6,0/4,1/4,8/127)

Neu, 125 kw / 170 PS, 6-Gang, Start/Stop, S-Line, Xenon, Navi, MMI, Sitzhzg., FL-Assist., 3-Zonen-Klimaaut., Parkhi., Glanzpak., MFL, BT, Li.+Reg.S., FIS-farbig, LMF u.v.m. UPE: ¤ 42.465,- *(7.7/5.2/6.1/141)

EZ: 03/2013, 100 kW/136 PS, 15 tkm, Start/Stop, Xenon, Navig. MMI, Sitzhzg., FL-Assist, 3 -Zon.-Klimaaut.,Bluetooth, Li+Re.-Sensor, FIS, LM-Felg., u.v.m. UPE: ¤ 43.235,- *(5,6/4,2/4,7/123)

EZ: 09/12, 1.200 km, 105 kW / 143 PSDiesel, 5-türer, 8-G.-Aut., Teilleder, Tempom., MF-SportLLR, Klimaaut., R/CD Profess., BT, 17“ Alu, NSW, BC, MAL, RegS. u.v.m. UPE: ¤ 34.570,- *(5,5/4,0/4,5/119)

Neu, 90 kW / 122 PS, 6-G., Start/Stop, Klimaaut., R/CD510, RF-Kam., Parklenkassist., Parkpilot, Tempom., Sitzhzg., BC, BT, MFA+, LMF, MFL, NSW, met. u.v.m. UPE: ¤ 30.090,*(8,3/5,5/6,5/152)

nur ¤ 26.890,-

nur ¤ 30.390,-

nur ¤ 28.790,-

nur ¤ 24.890,-

nur ¤ 24.240,-

VW

KIA

Passat Var. Alltrack 2.0 TDi

VW

Passat Var. 2.0 TDI-BMT

Passat Var. 2.0 TDI-BMT

Golf Variant 2.0 TDI Highline

Sportage 1.6 GDI Navi/RFK+

Neu, 177 PS, BMT, 4-Motion-Allrad, DSG, Alcantara+Stoff, Tempomat, Sitzhzg., Climatronic, Navi, 17“ Alus, MFA, MFL, RegS., Parkpilot, ISaut. u.v.m. UPE: ¤ 43.715,- *(7,0/5,3/5,9/155)

Neu, Mod. 2013, 103 kW / 140 PS, Diesel, Comfortline, Tempom., Sitzhzg., MFApremium, Nebel+Kurve, R/ CD, Parkpilot, RegS., Alus, met. u.v.m. UPE: ¤ 34.445,- *(5,6/4,0/4,6/120)

Neu, 103 kW / 140 PS, Diesel, DSGAut., Comfortline, Navi RNS 315, Climatronic, Tempom., Sitzhzg., MFApremium, Nebel+Kurve, MFL u.v.m. UPE: ¤ 37.345,- *(6,3/4,5/5,2/135)

Neu, 110 kW / 150 PS, BMT Diesel, 6-G., Sportsitze, Alcantara, Navi, Pan.-Schiebedach, MFL, RF-Kam., Tempo., Spiegel-, Lichtu. Sichtpak., Sitzhzg, BC, Parkhilfe u.v.m. UPE: ¤ 32.360,- *(5,1/3,7/4,2/108)

Neu, 99 kW / 135 PS, 6-G., Eco Start/ Stop, ESP, Klimaaut., Temp., Aluf., RFKam., LED-TFL, MF-Lederl., BT-FSE, Parks., Rel silber, BC, NSW, 4xel. Fh., met. UPE: ¤ 25.015,*(7,5/5,8/6,4/149)

nur ¤ 34.220,-

nur ¤ 26.880,-

nur ¤ 28.990,-

¤ 26.690,-

nur ¤ 19.980,-

Opel

VW

Ford

VW

Ford

nur

Mitsubishi

Mondeo Turnier 2.0 TDCi

S-Max 2.0 TDCi Business+ Outlander 2.2 DI-D, 2-WD

IX 35, 1.6 GDI Komfort

Neu, TZ, 118 kW / 160 PS, Diesel, Aut., 18“ Alus, Navi, Tempomat, Parkassist., Bluetooth, Klimaaut., BC, RegS., ISaut., Nsw, MF-Lederl., dkl. Scheiben, met. u.v.m. UPE: ¤ 38.235,*(8,0/4,6/5,9/155)

Neu , 103 kW / 140 PS, Diesel, Business+, 6-G., Klimaaut., Sitzhzg., Navi, 17“ Alus, BTFSE, Parkpilot, MF-Lederl., Tempomat, LEDTFL, el. ankl. Sp., NSW, BC, beh. FS u.v.m. UPE: ¤ 33.805,*(5,6/4,0/4,6/120)

Neu, 120 kW / 163 PS, Diesel, 6-G., Klimaaut., Sitzhzg., Navi, 17“ Alus, NT-FSE, Parkpilot, MF-Lederl., Tempomat, LEDTFL, el. ankl. Sp., NSW, BC, beh. FS u.v.m. UPE: ¤ 37.375,*(6,5/4,7/5,3/139)

Neu , 110 kW / 150 PS, 6-G., Start/Stop, Leder, 18“ Alu, Navi, Rückfahrkam,. Klimaaut., Tempomat, BC, el. Sitze beh., Bluetooth-FSE, el. ankl. Sp., NSW, Regensensor u.v.m. UPE: ca. ¤ 36.000,- *(5,9,/4,4/4,9/130)

Neu, 99 kW / 135 PS, 6-Gang, ESP, 10 Airb., Klima, Sitzhzg. vorn+hinten, Einparkhilfe, Tempomat, LED-TFL, BC, MFL, R/CD, BT, Nsw u.v.m. UPE: ¤ 23.070,- *(8,2/6,0/6,8/158)

nur ¤ 22.990,-

nur ¤ 22.990,-

nur ¤ 24.990,-

nur ¤ 27.990,-

nur ¤ 18.760,-

i20 Facelift 5-Türer Neu, 63 kW / 86 PS, Klima, ESP, 6 Airbags, Sitzhzg., ZV mit Fernbed., el. Fensterheber, el. Spiegel beh., Alarm, R/CD+FB, Shv, Lhv, BC, get. RSL, WS-Vergl., met. u.v.m. UPE: ¤ 14.870,*(6,1/4,2/4,9/114)

nur ¤ 10.890,-

KIA Carens 1.6 GDI Vision Neu, 99 kW / 135 PS, 6-G., Eco Start/ Stop, 7-Sitze, Navi, RF-Kam., Alus, BT, Temp. el. ankl. Spiegel, Klimaaut., Parkhilfe, LED-TFL, Reg- u. Lichts., met. u.v.m. *(8,4/5,3/6,4/149)

nur ¤ 20.990,-

www.auto-wulfing.de Weitere Fahrzeuge auf Anfrage Finanzierung/ Leasing, auch ohne Anzahlung möglich Einfach anrufen, wir beraten Sie gern ! *Information über Kraftstoffverbrauch in Liter/100 km: innerorts / außerorts / kombiniert / CO2-Emission in g/km gemäß Richtlinie 1999/94 EG

Active City Stop

EZ 11/12, 60 kW (82 PS), 17.850 km, Klimaaut., Bluetooth ehm. UVP ¤ 17.853*

¤ 10.890

EZ 11/12, 92 kW (125 PS), 20.950 km, Klima, el. FH, R/CD ehm. UVP ¤ 22.345*

¤ 14.690

Ford Mondeo 2.0 TDCi Automatik Titanium Xenon EZ 5/10, 120 kW (163 PS), 118.950 km, beh. FS, Navi, Temp. ehm. UVP ¤ 39.496*

¤ 13.990

Ford Galaxy 2.0 TDCi

Ford Mondeo Turnier

Ford Galaxy 2.2 TDCi

Automatik Champ. Edit.

2.0 TDCi Titanium Xenon

Titanium Xenon

EZ 3/13, 103 kW (140 PS), 20.000 km, Navi, Klimaaut., Temp.

EZ 2/13, 120 kW (163 PS), 20.950 km, Navi, beh. FS, Temp.

EZ 11/12, 147 kW (200 PS), 32.950 km, Navi, Tempomat

ehm. UVP ¤ 40.017*

¤ 26.590

ehm. UVP ¤ 40.705*

¤ 22.890

ehm. UVP ¤ 47.128*

¤ 28.870

Ford Mondeo Turnier

Ford Fiesta 1.0 EcoBoost

VW Golf 1.6

2.0 TDCi Automatik

Titanium Start Stop

Comfortline Xenon

EZ 10/12, 103 kW (140 PS), 28.950 km, Navi, Tempomat

EZ 2/13, 74 kW (101 PS), 20.000 km, Klimaaut., BT. beh. FS

EZ 7/04, 75 kW (102 PS), 97.500 km, Tempomat, Klimaaut.

¤ 12.490

¤ 6.590

ehm. UVP ¤ 35.451*

¤ 19.490

ehm. UVP ¤ 18.530*

Kia Ceed 1.6 GDI SW (Kombi) Vision Neu, 99 kW / 135 PS, 6-G., Start/Stop, ESP, Klima, Alarm, ZV+FB, LED-TFL, Temp., MF-LLR, R/CD, BT-FSE, BC, el. klapp. Sp., NSW, Abbiegel., el. Fh., met. UPE: ¤ 21.590,- *(7,4/4,9/5,9/131)

nur ¤ 15.990,-

KIA Picanto 1.0 ISG Neu, 51 kW / 70 PS, 5-tür., EcoDynam., Klimaanlage, BC, ZV+FB, 4x el. Fh., el. Spiegel beheizt, Alarm, R/CD+MP3, USB, 6 Airbags, Servo, ABS, met. u.v.m. *(5,0/3,6/4,1/95)

nur ¤ 9.990,-

Große Auswahl an Gebraucht-Kfz von 3.000 – 10.000 € . Rufen Sie uns an! 300

Ford Focus 1.0 EcoBoost

Titanium Klima

Hyundai

Insignia Tourer 2.0 CDTI

Hyundai

Ford Fiesta 1.25

Ford S-Max 2.2 TDCi

Ford Tourneo Custom

Ford Kuga 2.0 TDCi

Titanium Xenon Kamera

300 lang 9-Sitzer

4x4 Titanium

EZ 6/12, 147 kW (200 PS), 49.500 km, Navi, Temp., beh. FS

EZ 6/13, 114 kW (155 PS), 18.750 km, Navi, Temp., Klima

EZ 3/13, 103 kW (140 PS), 8.950 km, Navi, Klimaaut., Temp.

ehm. UVP ¤ 45.421*

¤ 25.690

ehm. UVP ¤ 46.810*

¤ 26.990

ehm. UVP ¤ 34.131*

* Für Detailinfos und Finanzierungsvarianten fragen Sie uns - UVP=unverb. Verkaufspreisempfehlung Hersteller Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten - erstellt: 5.9.2013

Autocenter Barth 18507 Grimmen, Zum Rauhen Berg 8, Tel.: 038326/5017 17111 Nossendorf, Landstraße 16, Tel.: 039995/70003

www.ford-barth.de

¤ 26.990


14

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 19. Januar 2014

BAUEN UND WOHNEN

Dachdecker- & Klempnerarbeiten

Lange Straße 86 18461 Richtenberg Telefon: 038322/51865 Funk: 0157/87614139 E-mail: andreas.bryl@yahoo.com

FENSTER aus eigener Produktion

Insektenschutz

Platz gebraucht Hammer mit neuen Artikeln von der Messe

Bauelemente

Nieparser Bauunion

P. Freimann 18310 Altenwillershagen  0 38 21/72 11 39

Inh. I. Schilling

DACHDECKEREI Dach-, Zimmerer-, Klempnerarbeiten

MARKISEN

• z.B. 100 m² Abriss, Lattung u. Dachsteine nur 3500,• günstige Teilzahlung möglich Tel. 038321 69424

TÜREN

Dachdeckermeister Andreas Bryl

Fax 038321 69425 Mail: dachdeckerei-schilling@t-online.de

Haus - Trockenlegung zum Schutz vor Nässe, Schimmel und Salpeter

1 Kostenlose VOR ORT Beratung mit Feuchtemessung und Bauschadenanalyse 2 Abdichtung und Trockenlegung u.a. Horizontalsperren u. Vertikalsperren 3 Sanierung von Nässeschäden u.a. Kellerabdichtungen gegen Wassereinbruch Koch Abdichtungstechnik in MV INFO 03834 - 844761 www.koch-abdichtungstechnik.de

- Klärtechnik GmbH

Kläranlagen • Wartung • Service

• Vollbiologische Kläranlagen • Wartung & Sanierung • Regenwassernutzungsanlagen • Pumpenanlagen • Schmutzwasser-Sammelgruben • Dichtheitsprüfungen Stoltenhäger Str. 37 • 18507 Grimmen • www.elbio.de Tel. (038326) 84472 • Fax (038326) 81914 • E-Mail: info@elbio.de

Skaliks & Sohn Sanitär-HeizungLüftungsbau GmbH

• Neubau • Sanierung • Wartung • Bäder • Erdwärmepumpen • Solaranlagen

Bereitschaftsdienst Tel. 0162/2182017 18519 Reinkenhagen Im Winkel 5 Tel. 038328/70292 Fax 038328/651179 Funk 0174/3828572

Neue Wohnideen?

Abteilungsleiter Bodenbeläge Peter Müller mit der neuen Trend Kollektion Designbeläge. Foto: Hammer

Bergen/Stralsund/vpb/pm. Auf nale Fachmesse für Wohn- und der Heimtextil-Messe in Frank- Objekttextilien ist, werden die furt, die die größte internatio- neuen Artikel mit den neuesten

Solarcarport Autoschutz und Stromerzeuger

Finden Sie in den Anzeigen unserer Inserenten!

Betrieb für Kläranlagenbau Abwassertechnik & Umweltschutz Wartungsservice

Thomas Heß

Wartung und Sanierung aller Anlagen Planung, Überwachung und Durchführung • Dichtigkeitsprüfung und Kamerabefahrung • Kleinkläranlagen • Pumpen und Pumpenschächte • Öko-Regenspeicher • Entwässerungsarbeiten • Nachrüstungen • Sanierung von Abscheider-Anlagen

• Maler- und Tapezierarbeiten • Spachtel- und Lasurtechniken • Fassadengestaltung • Fußbodenverlegearbeiten

Zertifizierte Fachkunde des Andreas Milnik, Feldstr. 03, 18334 Spiekersdorf

www.lbb-massivhaus.de 18507 Grimmen, Friedrichstr. 50 Tel.: 038326/53660, Fax: 53661

Tel.: 03 82 22 - 3 04 14, Fax 3 04 24, www.klaeranlagen-mv.de

18510 Zarrendorf Techenhäger Weg 10 Tel.: 038327/509818 Funk: 0151/14118545 Fax: 038327/50078 EMail: MalerbetriebHess@t-online.de www.malerbetrieb-thomashess.de

Wir bieten mehr: Traum-Küchen Ersatz-Geräte Vollen Service Tiefpreise

Tel. 038326 465003 Fax 038326 465004 Mobil 0151 15551523; burkhardstoll@web.de

Den erzeugten Strom nutzen Sie im eigenen Haus, den Überschuss speisen Sie in das öfentliche Netz ein. Diese Investition beruhigt nicht nur das grüne Gewissen, sondern lässt sich auch ökonomisch darstellen. Eine kleine Anlage mit 4kWp Leistung (16 Module) erzeugt bereits Strom im Wert von 685 Euro pro Jahr bei 50 Prozent Eigenverbrauch. Die näheren Angaben inden Sie unter carport.de/solarcarport.

• Innentüren • Verglasungen • Haustüren • Rolltore • Fensterwartung • Insektenschutz aller Art

Dipl. Ing. Burkhard Stoll Geschäftsführer Tribseeser Str. 43, 18507 Grimmen Dachdecker und Zimmererarbeiten Maurer- und Betonarbeiten Schimmelpilzsanierung Schlüsselfertiges Bauen

Greifswald/pb/pm. Eine Photovoltaikanlage kann auf jeden Carport installiert werden, wenn dieser die zusätzliche Last aufnehmen kann. Bei einem Neubau sollte diese Möglichkeit gleich mit eingeplant werden. Es ist darauf zu achten, dass die Dachfläche nicht beschattet wird. So kann der Schutz Ihres Autos mit umweltschonender Stromerzeugung aus Sonnenenergie kombiniert werden.

Holz - Kunststoff - Aluminium

Stoll-Bau GmbH 3 3 3 3

Carport mit Satteldach und kleiner PV Anlage 2kWp. Foto: agentur

Barther Straße 64 B, 18437 Stralsund, Tel. 0 38 31/49 54 01 Fax: 0 38 31/49 54 44, E-Mail: fensterbaukrueger@t-online.de

Am Buchenwäldchen 8 Sundhagen-Brandshagen Telefon 03 83 28/60 60 www.schoeppich.de

10% Rabatt auf Kasettenmarkisen

www.blitzverlag.de

NEU! in Vorpommern Maiko Sternberg Dörpallee 19 18516 Süderholz

Tel.: 0173 47 52 55 9 E-Mail maikosternberg@gmx.de

Wandgestaltung & Spachtelarbeiten aller Art

Altmetallhandel Fliesen • Sanitär • Zubehör

Alexander Raesch

Ankauf von • Schrott- und Buntmetall • Altkabel • Altbatterien • Altkatalysatoren

Schrottabbrüche Containerstellung für Schrott Altautoannahmestelle Ladekraneinsatz

Koppelstraße 41, 18437 Stralsund Tel.: (03831) 44 34 15, Fax: (03831) 44 34 25, www.schrottstralsund.de

Dieter Pagel Bauelemente

18435 Stralsund Große Parower Str. 89 Tel.: 0 38 31/39 16 50 Fax: 0 38 31/38 00 71

Unser Leistungsangebot: •฀breites฀Sortiment฀an฀Wand-, Fußboden-฀und฀Mosaikliesen •฀Grob-Keramik฀und฀Feinsteinzeug •฀Werkzeuge฀für฀Fliesenleger •฀umfangreiches฀Verarbeitungsmaterial •฀Lieferung฀frei฀Haus฀bei฀Abnahme größerer฀Mengen Am Isinger Berg • 18442 Martensdorf Telefon: (038321) 5 96 Telefax: (038321) 4 87 eMail: hst@liesen-wehr.de

GmbH

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9.00–18.00 Uhr Sa. 9.00–12.00 Uhr

Innovationen in Sachen Materialien und Designs eingekaut. Um schnellstmöglich Platz für die Neuheiten zu bekommen, starten die Hammer Fachmärkte in Bergen und Stralsund ihren diesjährigen Winter-Schluss-Verkauf mit bis zu 70 Prozent Rabatt auf zahlreiche Artikel. Für die FullService-Leistungen auf höchstem Qualitätsniveau sorgen motivierte, bestens geschulte Mitarbeiter. »Vor, während und nach dem Kauf sind die Hammer-Prois für Sie da«, verspricht Filialleiter Stefan hurmann aus Bergen, »von der Fachberatung über Sonderanfertigungen bis zum Liefer- und Montageservice hilt Hammer«. Die kostenlose Finanzierung bis zu 36 Monaten Laufzeit gibt es obendrein.

Expertentipp Berlin. Wenn es schneit oder eisiger Regen auf dem Trottoir zu gefährlicher Nässe gefriert, dann sind Hauseigentümer in der Plicht. Daran erinnert die Arbeitsgemeinschaft für Bauund Immobilienrecht (ARGE Baurecht) im Deutschen Anwaltverein (DAV). Die so genannte Verkehrssicherungspflicht betrifft alle Hauseigentümer; keiner kann sich ihr entziehen. Zu den Obliegenheiten der Hauseigentümer im Winter gehören die Räum- und Streupflicht auf allen begehbaren Wegen und Flächen der Grundstücke. Übrigens, auch der Bauherr, dessen Haus noch gar nicht fertig ist, ist in der Plicht: Sobald ihm das Grundstück gehört, hat er auch die Verkehrssicherungsplicht. Weitere Informationen zur ARGE Baurecht unter www.argebaurecht.com. DaV

Energietisch Stralsund/vpb/pm. Der erste Energietisch der Klimaschutzakteure des Landkreises ist sehr positiv angelaufen. Thema der Auftaktveranstaltung der geplanten Reihe von Energietischen war am 14. Januar im Stralsunder Rathaus »Nachhaltiger Tourismus«. Nachhaltiger Tourismus kann ein Zugpferd für eine gesamte Region sein. Projekte und Möglichkeiten im breiten Feld klimafreundlichen Tourismusmanagements sind gerade in einer Region wie Vorpommern-Rügen relevant. Besonderes Interesse galt dem Zertiizierungssystem von Viabono, einer Initiative des Bundesumweltministeriums von 2002. Hotels und Destinationen wetteifern um einen Kriterienkatalog, der auf den vier Säulen Wasser, Abfall, Energie und Klima sowie Lebensmittel basiert. Um das Zertiizierungssystem einfacher zu gestalten, wurde es dem EU-Standard von Elektrogeräten angepasst. Der Energietisch ist eine Initiative der Klimaschutzakteure im Landkreis, der Bioenergieregion Rügen sowie der Klimaschutzmanager der Hansestadt Stralsund und des Landkreises. In lockerer Atmosphäre werden relevante Themen zu nachhaltiger Entwicklung im Sinne der Energiewende diskutiert. Der nächste Stammtisch ist in Planung. Infos unter www. ruegen-voller-energie.de. 300


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 19. Januar 2014

15

AUS UNSERER REGION

Praxiseröfnung

»Tag der ofenen Tür«

Fünf auf einen Streich

Gestaltungsmöglichkeiten beim Vererben und Verschenken Schwerin/sb/pm. MVs Notare veranstalten am 22. Januar von 14 bis 17 Uhr unter dem Motto »Der Plichtteil – Gestaltungsmöglichkeiten beim Vererben und Verschenken« einen »Tag der ofenen Tür«. Sie beantworten in ihren Büros Fragen zum Plichtteilsrecht und zur lebzeitigen Vermögensnachfolge. Was ist der Unterschied zwischen dem Erb- und dem Plichtteil?

Gemeinsam haben sie eine Praxis eröffnet: Anja Mond, Janine Magdanz, Amélie Ehlers, Toralf Schlunt und Solveig Oehlert Voigt (v.l.) Foto: privat

Stralsund/vpb/pm. Im ehemaligen Kommandantenhaus in Stralsund am Alten Markt 14 hat sich eine ganz besondere Praxisgemeinschat zusammengefunden, die Physiotherapie, Osteopathie, Yoga, Coaching, Heilpraxis, Heilfasten und Geburtshilfe vereint. Es ist ein Ort, der Körper, Geist und die Seele miteinander verbindet. In den fantastischen Räumen des historischen Gebäudes wurde am Dienstag die Eröfnung gefeiert und viele Bürger und Bürgerinnen der Stadt Stralsund konnten sich ein gutes Bild der neuen Gemeinschat machen. Amélie Ehlers, Osteopathin und Physiotherapeutin und Toralf Schlunt, ebenfalls Physiotherapeut sind die beiden Initatioren des wunderbaren Projektes und fanden mit Anja Mond (Yoga- und Life-Coach), Solveig Oehlert Voigt (Heilpraktikerin und Yogalehrerin) und Hebamme Janin Magdanz begeisterte Jung-

Für Schwärme(r) Stralsund/vpb/pm. Mit exklusiven Konzerten von Solokünstlern oder kleineren Ensembles vor dem 2,6 Mio.Liter-fassenden Schwarmischbecken präsentiert das Ozeaneum Stralsund im Jahr 2014 eine neue Veranstaltungsreihe. Während der Auftaktveranstaltung am 3. Mai, um 19.30 Uhr lässt sich der Berliner Jazzpianist Christoph Reuter für seine Debussy-Improvisationen von dem faszinierenden Blick in das größte Becken des Ozeaneums inspirieren. Vom musikalisch umrahmten Dinner im Aquarium bis zu Konzerten in der Ausstellung 1:1 Riesen der Meere bietet das Ozeaneum eine facettenreiche Kulisse für kulturinteressierte Menschen. Während in der Vergangenheit Orchester und Bands unter den originalgetreuen Walnachbildungen das Publikum begeisterten, stehen nun Kulturabende vor der 50 Quadratmeter großen Panoramascheibe des Schwarmischbeckens im Mittelpunkt. Seine musikalische Unterwasserreise führt von bekannten zu seltener gespielten Kompositionen von Debussy, Grieg, Mozart und anderen. Ausgehend von ihrer klassischen Form werden sie unterwegs mit Jazz und Popelementen verschmolzen und bleiben dem Zuhörer dennoch vertraut. Karten für die Premiere von »Kultur im Meer« sind ab sofort an den Kassen des Ozeaneums und im Online-Shop erhältlich. 300

unternehmerinnen, um das Team zu vervollständigen. Die Praxisgemeinschat hält ein reichhaltiges Angebot an physiotherapeutischen, osteopathischen Anwendungen und Kurs-Angeboten bis hin zu außergewöhnlichen Mond-Reisen mit Anja Mond, bereit. Eine Mond-Reise ist eine Yoga- und Coaching-Reise, die sowohl an zauberhate Orte ins In- und Ausland aber auch und vor allem in die eigene innere Mitte führt. Daneben können die Kunden bei Solveig Oehlert-Vogt eine Heilfasten-Kur auf Rügen buchen und mit kompententer Begleitung gesund entschlacken. »Ganz entspannt im Hier und Jetzt« lautet ein Motto der Praxisgemeinschat aber auch das Leitwort des Feldenkreis-Begründers »Bewegung ist Leben und Leben ist Bewegung« findet hier eine ideale Ausdrucksform. Schauen Sie doch mal rein.

heaterfrühstück Stralsund/vpb/pm. Am 19. Januar, um 11 Uhr wird in das Theater Stralsund, Foyer zum heaterfrühstück eingeladen. In der Regel einmal im Monat wird es Einladungen ins Foyer zum sonntäglichen heaterfrühstück um 11 Uhr geben. In gemütlicher Atmosphäre wird Barbara Buck, Tänzerin des Ballett Vorpommern und Protagonistin des Balletts »Sunset Boulevard«, zu Gast sein. Das Interview führt Dr. Rüdiger Lösekrug vom heaterförderverein »Hebebühne«.

Notare vor Ort • Fachkundige Beratung • Lückenlose Betreuung • Optimale Gestaltungsmöglichkeiten

Tag der offenen Tür am 22.01.2014 von 14.00 – 17.00 Uhr Notarin Kerstin Dobiasch Neue Str. 7 18528 Bergen a. Rügen Telefon (03838) 256 270 Notarin Ilse-Marie Kunze v.-Homeyer-Str. 4 18507 Grimmen Telefon (038326) 6640 Notarin Elke Heiden Alter Markt 11 18439 Stralsund Telefon (03831) 287 80 Notar Helmut Seipel Jungfernstieg 22 18437 Stralsund Telefon (03831) 610 50

Wem steht der Pflichtteil zu? Wie können Plichtteilsansprüche verringert oder ausgeschlossen werden? Um welche Beträge geht es eigentlich? Grundsätzlich können Sie Ihre Erben frei bestimmen und müssen sich nicht an die gesetzliche Erbfolge halten. Eine Einschränkung erfährt dieser Grundsatz durch den Plichtteil, der bestimmten Personen durch das Gesetz zu-

gebilligt wird. Anders als der Erbe ist der Plichtteilsberechtigte nicht am Nachlass beteiligt, sondern ihm steht lediglich ein Auszahlungsanspruch in Geld zu. Plichtteilsberechtigt sind in erster Linie Ehepartner, Kinder und Kindeskinder. Ausschließen können Sie den Plichtteil nur in besonderen Ausnahmefällen. Sie können Plichtteilsansprüche jedoch mindern. Ob

beispielsweise eine lebzeitige Schenkung Ihres Grundstücks sinnvoll ist und inwieweit Sie als Schenker abgesichert werden können, darüber kann Sie Ihr Notar auklären. Informationen über Notare, die Sie in ihren Büros empfangen, inden Sie unter www.notarkammer-mv.de. Oder Sie fragen telefonisch an bei der Notarkammer MV unter 03855812575.

Konzert für Frank Zappa Drei Bands bei »Rock it« Stralsund/vpb/J.B. In seinem Wirken hat der US-Musiker Frank Zappa die verschiedensten musikalischen Facetten offeriert, diese geschickt verknüpt und durch seine unverwechselbare individuelle Art, Musik zu produzieren, das Publikum otmalsverblüt oder auch provoziert. Nun ist »Uncle Frank«, wie seine Fans ihn liebevoll nennen, schon einige Jahre nicht mehr unter den Lebenden, aber immer zu seinem Todestag im Dezember werden denkwürdige Konzerte veranstaltet, welche an die enorme musikalische Vielfalt dieses Musikers erinnern. Leider war ein bereits geplantes Konzert ausgefallen und so entschloss sich die Stralsunder Band »Zappnoise«, das Frank ZappaTribut-Konzert kurzerhand auf den Monat Januar zu verlegen, denn eigentlich ist Zappa zeitlos und immer hörbar. Gemeinsam mit besagter Band »Zappnoise«, die nunmehr schon seit 2010 in dem Konzertreigen um zappaeske Musik zu hören ist, kommt

»Zappnoise« sind schon mehrfach auf der in Bad Doberan stattfindenden Zappanale aufgetreten. Foto: privat

am 24. Januar ab 19 Uhr in der privaten Musikschule »Rock it« von Jens Schnibben auf dem Industriegelände der Lindenstraße auch noch die junge Stralsunder AlternativRock-Formation »Two Inches Silence« auf die Bühnenbretter, um ihre ganz persönliche Reverenz dem Musiker Zappa zu erweisen. In diesem Fall wird die junge Band eigene Songs anbieten. Aufmerken sollten die Stralsunder Musikfreaks sein, denn

im Konzertprogramm wird auch die Combo »Taggel et al« mit Mathias Oster (Rhythmusgitarre), Agnete Granitzka (Gesang) und Franz Mantei (Bass, Lead-Gitarre) zu hören sein. Die Gruppe interpretiert bekannte RockPopStandards auf ihre eigene Weise und lehnt sich somit in ebensolcher respektlosen Art, wie Frank Zappa an Klassiker der populären Musik an. Da darf man durchaus gespannt

sein, wenn sich die gehörten musikalischen Ströme im Autritt von »Zappnoise« wiederinden. Denn hier werden »echte« Stücke des Meisters interpretiert, die durch einen Bläsersatz verstärkt werden. Insgesamt verspricht diese künstlerische Konstellation eine interessante Konzertveranstaltung zu werden, die es sicher so schnell im altehrwürdigen Stralsund nicht wieder zu hören geben wird.


16

www.blitzverlag.de

Blitz aM Sonntag - 19. Januar 2014

KLEINANZEIGEN

Neuer Schwung

FAHRZEUGE

Das Ende der erschöpten Republik

Sofort BarGeld Kaufe jeden Pkw-Lkw-Bus usw.

Erschöpfung auch unter Skeptikern als wissenschatlich belegt gilt. Die Symptome dauerhater Erschöpfung sind vielfältig. In vielen Fällen ist jetzt eine Aubaukur medizinisch sinnvoll, wie Dr. med. Uwe Höller, Facharzt für Innere Medizin und ärztlicher Direktor des »Deutschen Instituts für Präventive Medizin« in Bergisch Gladbach bestätigt: In meiner Praxis habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht mit einer ganz bestimmten Kombination spezieller zur B-Vitamin-Gruppe gehörender Vitalstofe. Der modernen Medizin steht hierzu seit langem eine unter dem Markennamen Medivitan rezeptfrei auch in deutschen Apotheken erhältliche Aubaukur zur Verfügung. Zur Zeit wird eine solche Aubaukur nicht von den Kassen erstattet, obwohl Experten, wie Dr. Höller, einen zusätzlichen gesundheitlichen Nutzen dieser speziellen Aubaukur vermuten. Gewinnen Sie ein umfangreiches Fitness-Set, indem Sie folgende Frage richtig beantworten, die Anwort auf eine Postkarte schreiben und bis zum 29. Januar an den Vorpommern-Blitz, Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund senden. Was hilt gegen chronische Erschöpfung?

Ausgepowert? Nicht nötig! Eine speziell abgestimmte Kombination von B-Vitaminen bringt Kraft zurück. Foto: Medice

Stralsund/vpb/WL. Wer kennt es nicht – das krätezehrende Gefühl, alles nicht rechtzeitig, oder nicht gut genug zu schafen? Viele Menschen leben inzwischen an oder jenseits der Belastbarkeitsgrenzen. Nicht selten sind vollkommen entleerte körpereigene Energiedepots Zeugen dieses Raubbaus an Körper und Psyche. Immer mehr Ärzte verordnen daher speziell entwickelte Aufbaukuren, deren kratspendende Wirksamkeit gegen chronische

Mängel egal. Tel. 01 70/4 71 38 94

PKW-ANKAUF Kaufe st. PKW, ob alt o. defekt, nehme alles, Telefon: 01 72 / 3 14 23 34

MPU Probleme? Tel. 0172 - 4 12 56 11

Eilt, suche für unseren Sohn ein günstiges Auto.  0152-52039339

FENSTER & TÜREN

Focus 1,8 TD Komb. 2000 TÜV 01/16 WR Klima, 1150 € 015214609656

Holz- und Kunststoff, Spitzenqualität !

Ford KA 01 Klima TÜV neu SV ABS met. Alu 950 € 0152-14609656

Komplettservice, Beratung und Angebot kostenlos! Über 10.000 zufriedene Kunden in MV!

Kaufe Ihr Auto. 01628830327

Schweser-Multibetrieb GmbH Tel. 039601-23011, www.s-mb.de

Kaufe Wohnmobile & Wohnwagen Vorbereitung in HST Info-Veranstaltung  0170-5210072

Greifswald Ankauf! PKW, Kleinbus, Transp. TÜV u. km egal Tel. 0163/7396808

Rekord-Kohle

Ralph Hoffmann

Autoglas für Pkw, Lkw, Bus Steinschlagreparaturen Tönungsfolien Stralsund • Platz des Friedens 23

03831- 30 68 72

autoglashoffmann@gmx.de

Autovermietung Minkwitz - Lkw ab 69,- ¤ pro Tag - Transporter ab 53,- ¤ pro Tag Auch stundenweise oder Langzeitmiete. 18437 Stralsund, Platz des Friedens 19 Tel. 0 38 31/28 17 60

Bastler sucht Unfall und Schrott KFZ hole selber ab Tel. 015204920262 Clio 1,2 98 D3 TÜV 08/14 WR SV kein Rost 450 € 0152-14609656 Eilt!!! Suche für unser Kind ein günstiges KFZ. 015224015794

300 m² Fliesenausstellung 18320 Ahrenhagen, Hauptstraße 147 Tel.: 038225 30683 Wir planen Ihr Bad.

Fliesen-, Platten- u. Mosaikleger Karsten May, Tel. 03831/497354 oder 0176/26174835

03944-36160 Fa. www.wm-aw.de

MPU

Bau-Fliesenservice Peter Sund 18320 Daskow Tel.017655304169

mit Gewichtsgarantie

RÜGANER kauft ständig Fahrzeuge aller Art, seriöse Abwicklung Tel: 03838/828300 o. 0160-8347173

Heizöl Diesel

Sofort Bargeld!

Telefon 03834 842484

TACHO & CHIPTUNING 01772932968 V erk. Kawasaki VN 15 SE.Ez.06/93. TÜV bis 01/16. 27840Km. 47Kw. Weinrot. Dazu einen krawallo Auspuff und Hebebock. 3,2 TE. 0171/2245970 Verk. Renault Megane, EZ 05/96, 75PS, TÜV 05/15, 5-türig, Garagenwagen, 78Tkm, SV, ZV, 2Airbag. VHB 1890,-€,  01732058839 Verk.Citroen Xsara 1,4 Bj.03/01 139Tkm 1.Hand GAWA Klima SV ZV 4xAirb.ABS eFH eASP Multifunktionslenkrad sehr gepfl.1999€ VB Tel.0173/ 8175298

Tel: 038221 - 80795 Holztreppen aus Polen

Pkw, Transporter, auch Unfall ab Bj. 99

Tel. 0172/3 87 89 80

 Badsanierungen  Duschkabinenbau (auch Maßanfertigung möglich)

Haushaltsauflösung b. Jarmen, Möbel/E-Geräte 01520-6095013

z.B. Buche 1x1/4 gew. 15 Stufen, Ge-1850 länder Lackiert, inkl Transport u. Einbau

LIDER Treppen aus Polen! Direkt vom Produzenten! z. B. Buche ¼ gewendelt, 15 Stufen, gedrechselte Pfosten, und Stäbe

Heizkessel, 18 kW, gebr., Wendeltreppe, verzinkt, Durchm. 1,80 m, H 3,50 m, gebr., Pr. VHB  01739068404

Einbauschränke, Fenster

Kaminholz, Esche/Buche, gereinigt u. ofenfertig, Anf. mögl.,  01739865791

Ma, Dt, En 6 ¤/45 Min von Studenten 015792320615

NORD-BRENNSTOFFE

KOHLEN

Vito Mixto EZ: 05, LKW Zul., 5 Sitze, VB 7500,- Tel: 01704347440 HRO

Aktionspreise

Wir bezahlen die besten Preise! Ankauf von PKW / LKW aller Art

GRIMMEN

Pflasterarbeiten! Verkauf von Stammholz, Baum- und Heckenschnitt. Tel.: 01 70 / 1 40 26 72

Telefon: 03834 - 3689731 od. 01722028715

www.blitzverlag.de oder über unsere Hotline-Nummer

0800-66 44 788

(kostenfrei)

pro Zeile

IHRE PRIVATE KLEINANZEIGE

WOHNWAGEN

1,70 €

Radlader von Schopf Typ L35 Bj.1964 mit Gabel und Schaufel.3 Zylinder Deutz 36PS ohne Kabine.Fahrbereit im Orginalzustand.Eigengewicht 3,1to, Lieferung möglich.Standort: 18586 Middelhagen VHB 2500,Tel.:01717221776 oder 03830830220

z. B. Rollladen mit Kunststoffpanzer, 80 x 100, statt 165 €,

Wohnmobilvermietung! Noch freie Termine 2014

1 2

Profi-Ausbildung zum/zur Nageldesigner/in Kurse! Tel. 09402/938415, www.nails-company.de

SVDV mbH, Tel.: 0 38 31/26 58 16 post@svdv-gmbh.de Reinigungsservice für Privat und Firmen, Hauswirtschaftliche Hilfsdienste und Betreuung im ganzen Kreis.

Der Notruf für Ihre Sicherheit

0 38 31/4 73 10

24h

ROLLLÄDEN

Bitte setzen Sie pro Kästchen nur einen Buchstaben ein und lassen Sie zwischen den Wörtern sowie nach Satzzeichen ein Kästchen frei. Deutlich geschriebene Druckbuchstaben helfen uns, Fehler zu vermeiden. Es werden nur korrekt ausgefüllte Coupons angenommen.

Tel. 03 83 21/6 03 61

nur 97 ,- €

--Exklusivrollläden, Alurollläden— Über 10.000 zufriedene Kunden in MV !

Schweser-Multibetrieb GmbH, Tel. 039601-23011, www.s-mb.de

3

Telefon 0048667708612

➡ www.handwerk.com.pl

Mauern, Putzen, Fliesen, Dachdecken, Trockenbau. Tel. 038222/ 14 99 63 oder 01 52/21 65 41 23

Mo.-Fr. 7.30 - 18.00 Uhr Nadine Titzler aus Stralsund, ich >> Ronny Reetz, suche Dich. Melde Dich bitte bei mir. Wir kennen uns seit 1999 von der Marine Stralsund. Oder jemand der Sie kennt. Whatsapp/SMS an 0176/56770247

inkl. Vermessung, nur 1.850 e Transport u. Montage

Maler, Tapezierarbeiten, Laminat u. Fassadengestaltung günstig mit Garantie 0172/1730946 & 03831/2030349

03 83 26/5 34 14

Autoexport Greifswald (bundesweite Abholg.)

Kleinanzeigen im Blitz aufgeben unter:

Direkt vom Hersteller Tel.0048-509463646

www.voss-holz.de Tel. (038322) 8 68 Fax 5 11 74 • • • • •

Baulistenholz bis 13 m Länge Brettschichtholz + Konstruktionsvollholz Nagelplattenbinder + Fertigabbund Proilholz, Rauhspund, Massivholzdielen Riffelbohlen + Palisaden + Carports

Zu den Hellbergen • 18461 Franzburg Vertrauen Sie nur dem Fachmann

WASSERSPORT

4 5

Trapezblech 1A Qualität cm genau, Lieferung bundesweit Tel. 0334561516-0 www.dachbleche24.de

6

Fischereischein Wochenendlehrgang

7

in Bergen am 28.02.2014 Angelgeschäft Holzerland — Tel. 03838 23970 —

8 In welchen Ausgaben soll Ihre Anzeige erscheinen:

Unter welcher Rubrik soll Ihre Anzeige abgedruckt werden:

Bitte kreuzen Sie ein oder mehrere Gebiete an.

7

BOOTSCENTER MÜRITZ e.K. in Röbel

3

1

Wir verkaufen Ihr Boot zu fairen Konditionen.

Fahrzeugmarkt

Tiermarkt (privat)

Wassersport

Wohnungssuche

Tel.: 039931-15950 www.bootscenter-mueritz.de

Rostock

6 Greifswald

Bäume fällen auf engstem Raum, Heckenschnitt, Abbrüche aller Art,  038325/658788

VERKAUFE

Verkaufe

Immobiliensuche

Suche

Nachmietersuche (priv.)

Urlaubssuche

Partnerschaft

Stellensuche

Sonstiges

Güstrow Schwerin

4

Neubrandenburg

2

5

1A-Trapezbleche bis 9m, Lieferung auch Montage Tel. 03991/156160

BRENNSTOFFHANDEL Wann soll Ihre Anzeige erscheinen:

STRALSUND-BERGEN-GRIMMENRIBNITZ DAMGARTEN

Chiffre-Anzeige Ihre Anzeige wird mit einer Chiffre-Nummer abgedruckt. Antworten auf diese Chiffre werden Ihnen vom BLITZ per Post zugeschickt. Dieser Service kostet zusätzlich 4,- €.

Tragen Sie hier das Datum eines oder mehrerer Sonntage ein.

Zeilenpreis

Anzahl der Gebiete

Anzahl der Sonntage

Chiffregebühr

Ihr Preis

(auf Wunsch)

x

1,70 €

x

x

Bitte buchen Sie den Betrag von meinem Konto ab.

Kontonummer:

PLZ/Ort:

Bankleitzahl:

Unterschrift:

Feldstraße 2 • 17033 Neubrandenburg

0800-66 44 788

4,- €

=

Vor-/Nachname: Straße:

Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG

+

Baupartner Dachdecker-Klempnerarbeiten Carports-Trockenbau 0179 - 947 79 11

Badsanierung, Maurer-, Putz- und Malerarbeiten, Innenausbau, Kleinstreparaturen Telefon 0172-7190453

AKTIONSWOCHE · Union ab 8,85 E · Rekord ab 10,45 E · Holz ab 3,95 E

gesackt oder lose

TEL. 03 98 26-7 65 77

Computer Doc Computer – Notdienst 24h

Barankauf

Ossenreyerstr. 37 · 18439 Stralsund Tel./Fax: (03831) 29 43 72

Lieber Inserent für private Kleinanzeigen! Sie haben die Möglichkeit, Ihre private Kleinanzeige im gesamten Land Mecklenburg-Vorpommern (das sind 824.350 Exemplare für rund 2 Millionen Leser) zu verbreiten. Eine Zeile kostet pro Ausgabe nur 1,70 €, für alle sieben Ausgaben 11,90 €. Zusätzlich zu den von Ihnen gewählten Ausgaben erscheint Ihr Angebot auch im Internet unter www.blitzverlag.de

Über diesen Coupon können keine Anzeigen folgender Rubriken entgegengenommen werden: Tiere, Immobilienangebote, Wohnungsangebote, Urlaubsangebote, Dienstleistungen, Stellenangebote sowie andere gewerbliche Anzeigen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an den Verlag unter Telefon 0800-66 44 788 (kostenfrei).

Briketts supergünstig

Wir liefern überall hin!

Bestellannahme 8.00–18.00 Uhr Tel. 03 83 26/46 99 34

Wir verwalten Ihre Immobilien IDEA-Immobilien GmbH Tel. 03831/612810 Zu kalt, zu warm? Zellulosedämmungen in allen Bereichen Tel. 0172/3812090

IMMOBILIEN Angebote

038229/799939 o. 0173/6421070 www.bausatzhaus-mv.de Interessante Wohnimmobilien in Stralsund und Umgebung!!!

Tel. 038234- 555055 Brennstoffhandel Richtenberg

AB SOFORT WINTERDIENST www.tiefbau-aussenanlagen.vpweb.de Tel. 0172/1582881

DSL, Hard – und Software

www.brennholz-mv.de

Bankname:

Telefon:

DIENSTLEISTUNGEN

Schmuck • Zahngold • Silber Glashütter Uhren vor 1970 • Münzen

Stralsund

Wismar

Zeilenanzahl

V erkaufe gebrauchte Küche ab 01.03. Guter Zustand 1 Hängeschrank mit Glas 2 Unterschränke 1 Spüle 1 EHerd Preis 200 Euro Tel. 01721589639

Ihr Altgold ist Geld wert!

Kompetenz in Sachen Baum Wir bieten an:

• • • • • • • • •

Baumplegearbeiten Baumfällung Seilkletterarbeiten Stubben fräsen Großhackereinsatz Gehölzwertermittlung Baumgutachten Verkauf von Brennholz Kaminholz

• EFH/ Bungalow, in Klein- Ked.hagen; Kamin und EBK; voll unterkellert, 3,5 Zi EG , 1 Zi UG; Grundstück: ca 611 qm; KP: 160.000,- ¤ • EFH in Stralsund, BJ. ca 2006; 4 Zi, kleines int. Grdst. mit Doppelcarport, KP: 169.000,- ¤ • EFH –Neubau in Prohn, 4 Zimmer, Grundstück ca 500 qm, KP: 155.000,- ¤ • San.bed. EFH/DHH vollunterkellert, 4 Zi., in Altenpleen zu verkaufen; ca 827 qm Grundst. KP: nur 60.000,- ¤ VHB Alle Angaben zzgl. Maklercourtage. Weitere int. Gewerbe und Wohnungsangebote erhalten Sie im Büro!! Graske Immobilien Geprüfter Immobilienfachwirt/ IVD

Graske Immobilien/IVD

Busdor fer Str. 1A 17498 Behrenhoff

Tel: 03831 298833

Tel.: 038356 / 5 14 61

www.Pommern-Immobilien.de 300


www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 19. JANUAR 2014

17

KLEINANZEIGEN

IMMOBILIEN Angebote Schöne Büro- oder Praxisfläche in Stralsund Grünhufe mit ca. 100 m² provisionsfrei zu vermieten. Kontakt: Gebauer Immobilienmanagement, Tel. 033922-906677 oder info@gebauer-immo.de

IMMOBILIEN

3-R.-Whg. KDB+HWR Tessin 70/100 HST, 3RWhg, 68qm, gr. Bad, 269 € + m²420/600 € in freist. EFH m. Gart. zu BK  0172-3256263 verm. 0175-7102910 Zingst: 2 Zi, Kü/EBK, DU/WC, EG, hochwertig, ab sofort, KM 560,- €, TerS t r a l s u n d , 3-Raum-Wohnung, rasse, Carport, Schuppen möglich, 4-Raum-Wohnung, beide schön 0162/6120952 geschnitten, 70 bzw. 110 m², Nähe Innenstadt u. Hafen, geflieste Bäder, Altbau, teilmodernisiert, prov.-frei, Miete NK ab 415,- €, Info 0177-6911211

NACHMIETER

Toplage Ribnitz, 2-Zimmer EG-Whg. mit ca. 50m² für 343,- € mtl. Kaltmiete zzgl. 102,- € NK zu vermieten, Info unter Tel. 0381-548430

Gesuche Vermieten Wohnungen in der Region

B e r at e n •

Ve ufen

Anal

e

• ren

Vermiete moderne 2-Raum-Whg. 57 m² Oberparterre mit Balkon in Stralsund, Tel. 0157-38216181

2½ R.-Whg. modernisiert, Parkettfussb. großer Küche, im 1OG im Barther Zentrum ab 01.03.14 frei. KM 250 € + 150 € NK.  0382312926 Dettmannsd.-Kölzow 3 Z. 65 qm 340 € mit Garage 0178 211 4199 Grimmen: S u . N m . für 60qm 2 RDachgesch.Whg. m. gr. Balkon in modernem 5-Fam.Haus KM 380 €  0173-9110065

a rk

ysi

Bei gefallen Baranzahlung, bzw. Finanzierung für Käufer möglich Suche Bauernhöfe EFH u. Acker zum Selbstankauf bzw. Vermittlung. Bitte keine Maklerangebote! Immobilien-Teske. Täglich. 039997 12745, 0172/9371938

IDEA-Immobilien GmbH Tel. 03831/612810

2 ½R . -Whg. modernisiert, Parkettfussb. großer Küche, im 1OG im Barther Zentrum ab 01.03.14 frei. KM 250 € + 150 € NK.  0382312926

Manfred Teske Tel.: 039997 12745 Neu-Plestlin 1 Mobil: 0151 14137060 17129 Bentzin www.immobilien-teske.de

für Verkäufer kostenlos Berliner Fam. sucht EFH bzw. Bauernhof, im Grünen,  0172-3278321 Suche in u. um Stralsund bzw. Greifswald Einfamilienhäuser bzw. Bauernhäuser (alles anbieten). www.Immobilienteske.de Tel.015114137060 Lager 50 m² bis 100m² zur Miete zwischen Rostock und Ribnitz gesucht. Nutzung ab März. Telefonisch unter 0170/5619336 Su. auf den Inseln Rügen/Usedom sowie auf dem Darß Immobilien jegl. Art www. Immobilien-Teske.de T. 015114137060 S u c h e ein f ac h es , abseits gelegenes Haus/Bglw, 2-3 Zi., zur Miete.  Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/2776 Suche Garage HS T mö g l . A l tstad t Tribseer V orstadt Miete o. K auf alles anbieten 01713386811

halb e Miet e ein halbes Jahr lang sparen Die Aktion „halbe Miete – halbes Jahr“ gilt ausschließlich für 2- und 3-Raum-Wohnungen in Barth und nur bei Mietvertragsabschluss bis 30. 04. 2014. 2-Raum-Wohnung, ca. 63 m², 4. OG, Erich-Weinert-Str. 4a, Kaltmiete: 319 €, jetzt 159,50 € zzgl. 160 € Nebenkosten 3-Raum-Wohnung, ca. 88 m², 5. OG, Erich-Weinert-Str. 4a, Kaltmiete: 355 €, jetzt 177,50 € zzgl. 213 € Nebenkosten 3-Raum-Wohnung, ca. 57 m², 2. OG, Hans-Marchwitza-Str. 4, Kaltmiete: 282 €, jetzt 141 € zzgl. 146 € Nebenkosten Alle Wohnungen sind modernisiert und frisch renoviert. TAG Wohnen & Service GmbH Infos: 0800 854 854 5

Prerow, 1-Zi.-Whg., 33 m².  01713222733

STELLEN Angebote

mit guten Englischkenntnissen OSG-Ostsee-Gesellschaft-Nord mbH, Am Umspannwerk 4, 18437 Stralsund,

Tel. 03831/49 49 33 Schüler/Studenten f. Aushilfstätigkeiten gesucht. 015792324040

Chance 2014! Flexible Mitarbeiter m/w ab 18J. für den Aussendienst gesucht! Reiselust & Ungebunden? Guter Verdeinst+Festanstell. Info unter Tel. 0800/3212132 Familienunternehmen aus Zingst sucht Sie - für die Saison 2014 zur Unterstützung unseres Teams im Bereich Reinigung und Hausmeistertätigkeiten. Sie erwartet überdurchschnittliche Bezahlung im familiären Arbeitsumfeld. Sie fühlen sich angesprochen, wir freuen uns auf Sie!  Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/2758

Suche im A uftrag fü r meine F reunde aus N R W 3 Häuser / Villen in Strandnähe. Bitte ALLES anbieten 015730645474

Durch Werbung auf Ihrem Auto! Fa. Rücker

WOHNUNGEN

05874-98642815, o. 01523-3779231 Wir suchen PKWs aus Ihrem PLZ- Gebiet! Schüler/Studenten f. Nachhilfe gesucht. www.uzgt.de

Umzüge www.nordfracht-umzuege.de nordfracht@online.de

• Privat u. Büro, Nah-, Fern- u. Auslandsumzüge • Kostenlose Besichtigung und Beratung vor Ort • Möbellagerung und Entrümpelung • Aufzuggestellung mit Fachpersonal • Vermietung Möbel-LKW mit Fahrer • Möbelmontagen aller Art incl. Küchen • Verkauf und Vermietung von Packmaterial

Tel.: 03831/30 62 80 Fax: 30 62 82

Peters Umzüge & Möbelbörse Rügen GbR Tel.: 0 38 38/2 40 70 • Fax 0 38 38/25 60 10

Physiotherapeutin in Gr i mmen gesucht! Ich suche für mein engagiertes Praxisteam ab sofort Verstärkung, MLD erforderlich. Tel.01746888507

Sie suchen einen zuverlässigen Maurermeister mit langjähriger Berufserfahrung für Ihre Bauvorhaben ? Tel. 01732131770 Suche f. 2 pflegebed. Pers. Haushaltshilfe / Betreuung a.d. Bereich Barth/Umgeb.; Entl. n. VB, Tel.: 0151/5077001

Su. Rasentraktor au c h defekt u.Schlepper bis 3t 01732397384 Suche Klinkermaurer für Montage selbstst. o. Angestellter.  01743060960 Suche Zweiachser-Anhänger o d e r Tr ailer , auch defekt, u nd Bootsmotor, 20 bis 50 PS,  038204-72570 od. 0152-22892689

Für mehrere Stralsunder Unternehmen suchen wir Mitarbeiter/innen für die Reinigung sowie Produktionshelfer/innen. Hierbei handelt es sich um sozialversicherungsplichtige Beschäftigungen. Melden Sie sich bitte vorab bei der AGENTUR DER WIRTSCHAFT unter: 03831-27878925 Servicekraft mit Kochkenntnissen in HST gesucht. 01797868910

Suche Rohrschlosser für die Montage. Gutes Betriebsklima und Verdienstmöglichkeiten.  0172/7088192

Versand bietet Heimverdienst! bis 11,-€/Std. Tel. 037606 - 2010

Wir suchen für die Reinigung von Ferienwohnungen in Ahrenshoop Arbeitskräfte m/w zur Festeinstellung ab 25 Std. wöchentlich. FS Kl. 3 wünschenswert. Bezahlung laut Tarif. Tel.: 038231/81658 Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen engagierten

Elektromonteur m/w

Wir suchen junge attraktive Damen für Web-Cam Portal, arbeiten Sie von zu Hause aus. Sie haben Kinder, kein Problem., Sie suchen einen Nebenjob, kein Problem. Sie möchten Ihr Gesicht nicht zeigen, kein Problem. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns. 0151 16577478 info@worldnetwork.eu Ein guter neben Verdienst, es leigt an Ihnen.

www.blitzverlag.de

Ü 60 und immer noch scharf! Ruf a. Semlow, Tribsee u. Umland an! 0900 50 22 66 22 €1,99/Min.Mobil abw.

www.tel-sex.cc 0221-87095 538

PARTNERSCHAFT Attr. polnische Frauen suchen ehrl. Partner. PV, www.elitewomen-polonia.de, Tel. 03831/ 2030964

“STRALSUND”o.“GREIFSWALD” 11841

SINGLEKONTAKTE! 1,99€/Min. Mobil abw.

Bauunternehmer, 55 J., dkl. Typ, 1,78 gr., naturverbunden, m. eigenem Bauernhof, sucht nette Frau zwecks Aufbau einer Beziehung.  0171-4213564

19 J. Türkin 0202-71699062

Bin 59 J. 1,64 m, 55 kg, berufstätig, Interesse für Natur, Musik, Reisen. Suche Partner mit gleichen Interessen, der treu und ehrlich ist.  Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/3248

Wir verbinden auch zur Erotik-Dienst-Zentrale Auskunft Frag nach

30 u. 35, 0151/21412462, H+H.

Bin 76/1,78, verw., pens. Tierarzt, fahre gern u. gut Auto u. su. zur Freizeitgest. nette Frau passenden Alters aus dem Raum Stralsund. 0381/4591909.

TIERMARKT Irish-Setter-Welpen, gei., entw., in gu. Hd. abzug. Tel. 038452/20076 N ied l. Kätzchen abzugeben, 03830161851 Noch zwei süße B er ner s /S c h ä f er h .welpen abzugeben, geb.11.09.13, Preis VHB, 0160-1008046

Brasilianerin süß, scharfe Kurven H+H Tel. 0163 1965341

Tel-Sex!!! Erstgespräch GRATIS 0221-5600 825

Evelyn* Insel Rügen

Er, 42, su. Sie, für feste Bezieh., RÜG/ HST, T. 01520-9967694

Eroszauber.de

Pralle-XL-OW

SEXY BLONDINE

J.

01577-6090829

0

3

Deutsche erfahrende Dame!

V erkaufe Bolonka Zwetna Welpen vom Tollensetal. 03961-210540

Hocherotische, heiße, kurvenreiche Figur! Lieb, zärtli.! 017628058647

Wellensittiche verk. 0174/6789343

Abenteuer Pur

GELDMARKT

SPITZEN-SERVICE

01522-2457813 Eroszauber.de Gabriela! Sexy Blondi, lieb zärtl. gr. Titten blanke Mu... küssen, lecken 03831/282668 rotlicht-mv.de

h ☎ bar ▪ Auskunftsfrei bis € 10.000,7.000,- ininbar ▪ € 3.000,- schon ab € 3 9,- im Monat

24

Bin Jurist, 65 J.,aus Stralsund, gutsituiert, charmant, vital, mit Lebensstil u. Lebensart.„Ich, genieße das Leben, hatte u. habe Erfolg, heute nicht mehr ganz so wichtig, ... doch ich will leben, lachen, u. mit Ihnen glücklich sein. Sie & Er, 0381/455705

D IE S E X U E L L E N FANTASIEN DER DEUTSCHEN Ihre Mitarbeit an einer Studie ist gefragt. ANONYM!!! www.sex-fantasien-online.de Er sucht Sie. Er ist 71 J. 76 kg Witw. gepfl. seriös, ehrl. offen und umgängl. su. nette Partnerin zw. ca. 70-75 J. Sie sollten eine s. kräft. Fig. und üpp. weibl. Form. haben. Na und, ich mag das so! Wenn Sie meine Offenheit nicht stört, freue ich mich auf Ihren Anruf.  01744171340

Daina* in Stralsund

Su. Schafe, Lämmer, S au od . E ber  0174-3058277

„Es geht Dir wie mir. Du bist auch allein. Dies könnte für uns e. toller Start ins Neue Jahr werden, wenn ich, eine junge Frau, 38 J., aus der Nähe von Stralsund, warmherzig, gefühlvoll, häusl., lebensfroh, mit erot. Ausstrahlung Dir gefalle. Ruf einfach an u. wir werden gemeinsam raus finden, ob wir uns gut verstehen. Sie & Er, 0381/455705

Genuss pur für den seriösen Herrn 01747832243

(eff. Zins u. Zinsbindung auf Anfrage)

030 / 2 83 95 53 55 verm. SpreeFinanzService, PSF, 10063 Berlin,

Bis 3.000 Euro schnelle finanzielle Hilfe – ohne Einkommensnachweise – auch Rentner, Selbständige, Arbeitslose etc. – keine Vorkosten, Versicherungen o.ä.

Info: Frau Jürß

0162 / 2887150

Jana*29 Exklusiv in Stralsund

HEIßE SEXY BLONDINE 6

Ha. o. Junge u. sexy Polin H verwöhnt dich Pa.

 0172/358 48 22 

Studio LADY BIZARRE * HST JUNG-HERRIN empfängt

GEHORSAME SKLAVEN mit SPEZIELLEN NEIGUNGEN

Mann, 49/190, NR/NT, su. einen Neuanfang. Bin kein Stubenhocker und su. dich von 40 -45 J. 0162-5134750

Lina*27 Neu in Stralsund zärtlich-wild-heiß-geil-Franz.Pur 01525-9850173 Eroszauber.de

Wir stellen ein: mit guten Verblendkenntnissen für Bst. in Schleswig-Holstein von Mo. – Do., Unterkunt+Transport übernimmt die Firma, Bezahl. nach Westtarif

PACK IHN AUS & RUF AN! Ich mach's Dir sofort FÜR NUR 99 Cent/Min.! 0900 55 44 88 49, Mobil abw.

Rosl (64 J.) 0641-97689212

Telefon: 01 71 - 27 13 050

Franken erleben und genießen. 7Ü/HP 235 ¤ p.P. Gasthof eig. Metzgereizw. Bamberg/Coburg Fam. Eisfelder, Prosp. auf Tel 09535/269

Möchte nicht mehr allein sein. Bin Krankenschwester 56/157 bin sehr spontan u. unternehmungslustig.  Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/3283 Nichtraucher, 1,90 m Waagemann, vielseitig, su. eine schlanke Frau ab 4247 J., die Spontanität, Treue, Natur u. gutes Essen mag. T. 0162-4907156

Stop! Suche Frau einfach lieb treu die Landleben Natur Tiere mag bin Mann 40 J./ 1,75 m, schlank Raum HST/VR  Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/3212

BARS & CLUBS

„Kur in Kolberg in Polen 14 Tage ab 439 €! Hausabholung inkl.! Hotelprospekte und DVD-Film gratis! Tel.0048943555126 www.kurhotelawangardia.de“

Elektro- & Blitzschutzinstallation Jürgen Medrow

„Meine Dame, Ende 30 – Ende 50, setzen Sie an zum Sprung in e. glückl. 2014 u. Sieie werden zärtl. u. liebevoll von e. sportl., jugendhaften Mittfünfziger aus der Nähe von Stralsund aufgefangen. Ich leite e. Geschäftskette, bin humorvoll, unternehmungslustig, durchaus souverän, verlässlich u. hoffe jetzt auf Ihren Anruf. ! Sie & Er, 0381/455705

Sie su. romant. Bez. 0137/7449231

URLAUB

Bad Sachsa FEWO, App.ruhige Lage, Spaßbad, Aktion 7=6 o.Frühbucher ab 38 ¤ T.055239530 www.sachsensteinblick.de

Hallo! Traurig, weil allein? Kopf hoch, nur nicht unterkriegen lassen. Es gibt doch vernünftige Männer. Er, 65/1,80 m, 82 kg, ehrl. u. viels. interess. u. gut ausseh., su. f. feste Bezieh. beziehungsfäh. Frau bis ca. 63 J., wenn mögl. Raum HST  0162-6381002 Liebevoller Mann, LRO, 52/1,74, schlk., sportl., handwerk. begabt sowie aufgeschl., für alles Schöne im Leben sucht nette, natürl. Frau ab 38 J. für eine gemeins. Zukunft. Bild wäre nett.  Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Ch 002/3276

0174-1683307 Eroszauber.de

erfahrene Maurer/Maurervorarbeiter

Frau ohne Anhang su. e. Mann mit Sinn für Harmonie u. Zärtlichkeit. Karin, 52J., hat e. vollbusige, dennoch schlanke Figur u. mö. e. Mann aus Stralsund o. Umgebung bis 70 J. jung kennen lernen. „Ruf jetzt an u. ich verspreche, dass ich fest zu Dir halten werde. Sie & Er, 0381/455705

0152-15484964

SOFORTKREDIT - kleine Raten, z.B. 2.500 ¤ für 35,15 ¤! Bis 50.000 ¤ schnelle Kreditentscheidung! In der Allianz Vertretung Olaf Pfäffle, Lange Straße 1, 18574 Garz, Telefon (038304) 239

SONSTIGES

Originalfoto

Eroszauber.de

KG 3

Wir helfen? OHNE Altersbeschränkung. 0800 1016985 (gebührenfrei) www.Kapital-Direkt.de

Führerschein erforderlich. Bitte senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung an

Neue Straße 19 • 18442 Niepars

Passiv

An Petra aus Demmin! Bin umsonst vor 3 Wo. nach Demmin(Treff Tankstelle) gefahren. Erwarte von Dir eine telef. Entschuldigung, ansonsten zeige ich Dich an.  0152-38476923

KONTAKTE

Konto überzogen? Offene Rechnung? Trotzdem Wünsche und Träume?

Soforteinstellung Helfer/Beifahrer m/w auch ungelernt, ab 18J., guter Verdienst! Starthilfe sowie Firmenunterk. Kostenlose Info Tel. 0800/3622236

300

Ku rier/Fah rer ( mit Fahrerkarte, alle Fahrzeugklassen)sucht auf Rügen neuen Wirkungskreis auch ohne Festanstellung, Tel:0170/6912681

Dezimalwaage Tel. 038324274 Kaufe alte M ö b el u nd M eh r . Tel.015772717778 Sammler kauft an 0151-66412695

Mtl. 50 € bis 450 € dazu verdienen! Firma übernimmt preiswert Whg.-Auflösung, auch Renov., ggf. Mobilar-GeräteVerrechn. mgl. Tel. 0381/37565814

Aktiv

0152-16814004 Eroszauber.de Akadem., 55, su. 450-€ -J o b , BinzBergen-Putb.-Sassn., vorzugsw. Büro u. ganzj.  038393-131751

24 ☎h Blitzkredite Mitarbeiter m/w in Vollzeit per sofort gesucht! Festanstellung/Unterkunft vorhanden. Info unter Tel. 040/18883809

Schöne mod. 2-R.-Whgen. in attr. Lage in Sassnitz, 49-60 m², günstig zu vermieten, ohne Prov. direkt vom Vermieter! Tel. 038392/33969 + 0160/8277189 (nur Mo-Fr)

Trans Katerina*28 Exklusiv in Stralsund SCHLANK-KG36-BLOND

Gesuche

Wir suchen

Bürokauffrau/-mann

Suchen Häuser und Grundstücke IDEA Immobilien GmbH Tel. 03831/612810

Angebote

SUCHE

STELLEN

Silke, 41 J. dt. mollig, wird Dich verwöhnen, nur Ho. + Ha. 0176 - 79 06 78 33

Sophie 27, mollige verführung im Pkw015257461722

Thalia* Stralsund Küssen-Anal-Franz.Pur Zierliches Teen-Modell 0151-45218863

23J.

KG 3

2

Eroszauber.de

Pestalozzistr. 26 Greifswald

Mo.-Do. 20-05 Uhr Fr. & Sa. 20-07 Uhr So. 20-04 Uhr

Tel. 03834 775144


18

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 19. Januar 2014

ANZEIGE

Deckenschau 2014 von 10.00 bis 16.00 Uhr . 1 0 . 6 2 g a t n n o S d n u . 1 0 . 25 g a t s Sam

s r a p e i N schรถne

Zimmerdecken

AUSSTELLUNG

www.plamecodecken.de

Plameco-Zimmerdecken Insektenschutz Sonnenschutz Markisen Plissee-Rollos

GartenstraรŸe 25, 18442 Niepars, (im Ofenhaus) Tel. 03 83 21 - 78 99 84 Besuchen Sie unsere Ausstellung Mo. - Fr. 10.00 - 18.00 Uhr und Sa. 10.00 - 13.00 Uhr 300

vom 19.01.2014  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you