Issuu on Google+

Info- & Testtag Donnerstag, 23. Januar 2014 Beginn 10.00 Uhr

PROGRAMM Testmöglichkeiten von Prothesenschaftsystemen neue Möglichkeiten bei Amputationen

VERANSTALTUNGSORT Orthopädietechnik Scharpenberg im Ärztehaus am Frankenwall | Erdgeschoss Melden Sie sich bitte an unter Telefon 03831 . 25 82 46

Öffnungszeiten: Mo, Di, Do 8.00 - 13.00 Uhr 13.30 - 18.00 Uhr Mi, Fr 8.00 - 12.30 Uhr

Zu einer Wandertour durch den Ribnitzer Stadtforst wird am kommenden Mittwoch, 15. Januar, eingeladen. Treffpunkt ist um 10 Uhr das Schulungs- und Informationszentrum »Wald und Moor« in Neuheide, Ribnitzer Landweg 3. Während der Tour werden die Teilnehmer etwa fünf Kilometer zurücklegen, die Wanderung dauert zwei Stunden. Foto: Holger Tessendorf

VORPOMMERN

am SONNTAG

12. Januar 2014 Bäume verbrennen Abtshagen/vpb/db. Die Feuerwehr Abtshagen lädt am Samstag, 18. Januar, zum Weihnachtsbaumverbrennen ein. Los geht es um 16.30 Uhr bei der Feuerwehr. »Für das leibliche Wohl ist gesorgt«, verspricht der Veranstalter. Wer seinen Tannenbaum selbst zur Feuerwehr bringt, wird mit Glühwein belohnt. Alle anderen Bäume werden am 18. Januar ab 13 Uhr von der Feuerwehr eingesammelt.

Nr. 2/24. Jahrgang

Grimmener starten musikalisch ins neue Jahr Jugendblasorchester freut sich auf viele Herausforderungen für das Jahr 2014

Grimmen/vpb/AR. Ja, es hat schon Tradition, das Neujahrskonzert des Jugendblasorchesters Grimmen, das jährlich gemeinsam mit der Regionalen Schule »Robert Koch« veranstaltet wird. Am 18. Januar wird im Kulturhaus »Treffpunkt Europas« ab 15 Uhr ein Querschnitt des vergangenen Jahres gezeigt sowie einige Beiträge des Talentefestes der Koch-Schule aus dem vergangenen Monat. Der Eintritt ist frei Sprechtag in Stralsund und alle interessierten Zuhörer sind herzlich willkommen. Stralsund/vpb/pm. Die Neu ist in diesem Jahr aber, dass Behindertenbeauftragte des im Saal des »Treffpunkts« auch Landkreises Vorpommern- Musikschüler aus dem befreunRügen, Gundela Knäbe, lädt deten Staffanstorp zu hören sein am Dienstag, 28. Januar, von werden. Im vergangenen Jahr sei 15 bis 17 Uhr im Landratsamt man in Kontakt mit der MusikStralsund zur nächsten Sprech- schule der schwedischen Partnerstunde ein. Um Anmeldungen stadt getreten, so der Leiter der wird unter Tel. 03831/357- Kreismusikschule Vorpommern1213 gebeten. Rügen Volkmar Doß. »Wir haben einen Draht zueinander gefunden. Das Jugendblasorchester Konzert(chen) am Freitag war im Sommer 2013 in Staffanstorp und hat dort drei Konzerte Grimmen/vpb/pm. Sieben gegeben. Nun erfolgt der GegenStudierende der HMT Ros- besuch der Schweden«, erläutert tock werden ihr Semesterab- Volkmar Doß, der außerdem schlusskonzert am 17. Januar um 19.30 Uhr im Festsaal der SOS-Dorfgemeinschaft Hohenwieden aufführen. Es erklingen Lieder, Arien und Duette aus Oratorium, Oper und Operette. Platzreservierungen unter Tel. 038326/65440.

Fahrt zur Grünen Woche Grimmen/vpb. Es ist Tradition, dass Mitglieder des Bauernverbandes Nordvorpommern die Grüne Woche in Berlin besuchen. Auch in diesem Jahr wurde wieder eine Busfahrt in die Hauptstadt organisiert. Wie Geschäftsführer Dr. Holger Brandt mitteilt, können an der Exkursion am 22. Januar auch Nichtmitglieder des Bauernverbandes teilnehmen. Wer Interesse hat, sollte sich in der Geschäftsstelle unter Tel. 038326/45570 melden.

Das Jugendblasorchester hat in Grimmen schon Tradition – es besteht bereits seit 53 Jahren. Foto: Jugendblasorchester Grimmen

als musikalischer Leiter des Jugendblasorchesters eingesetzt ist. Zirka 70 Musiker werden dann im Kulturhaus gemeinsam auf der Bühne stehen. Am 17. Januar reisen die 28 Musikschüler und ihre Begleiter aus Staffanstorp bereits an. Besonders

gespannt ist Volkmar Doß auf ein Klavierensemble bestehend aus acht bis zehn Teilnehmern. Dass hier nicht acht Klaviere sondern E-Pianos auf der Bühne stehen, tut dem Erlebnis der Sinne sicher keinen Abbruch. »Ich glaube, dass man sich gegenseitig gut be-

fruchten kann«, denkt Volkmar Doß vor allem auch an einen Austausch der deutschen und schwedischen Musikschullehrer. Wer die Schweden am 18. Januar nicht anhören kann, hat am Vormittag des 19. Januars im Barockschloss Griebenow noch die Gele-

genheit dazu. Für das Jugendblasorchester steht in diesem Jahr außerdem noch eine Kooperation mit dem Musikkorps der Bundeswehr in Neubrandenburg ins Haus. Die 35 Militärmusiker werden zum Grimmener Parkfest am 15. Juni zu hören sein und dabei kräftig vom Jugendblasorchester unterstützt. »Es gibt schon seit Jahrzehnten eine gute Verbindung zum Musikkorps, denn viele unserer Jugendlichen haben dort ihren Wehrdienst geleistet«, erinnert sich Volkmar Doß. Die Bundeswehr sollten auch die Musikschüler als Möglichkeit in Betracht ziehen, den Beruf als Musiker ausüben zu können. Beschnuppern konnten sich beide Klangkörper noch nicht, aber ein Probenlager sei in jedem Fall angedacht. Und auch wenn sich das diesjährige Parkfest finanziell gesehen noch nicht ganz in trockenen Tüchern befindet, wird das gemeinsame Konzert mit dem Musikkorps in jedem Fall stattfinden. Doch zunächst werden erst einmal die schwedischen Gäste begrüßt: Hjärtligt välkomna!

Anstieg der Arbeitslosigkeit

Seite

3

Tourismusregionen am stärksten betroffen Stralsund/vpb/pm. Im Dezember stieg die Zahl der Arbeitslosen im Agenturbezirk Stralsund noch einmal deutlich an. 16.726 Männer und Frauen waren Ende 2013 ohne Job. Das sind 1.803 mehr als noch im November, allerdings auch 807 Personen weniger als im Dezember 2012. Die Arbeitslosenquote liegt aktuell bei 14,3 Prozent und damit über dem November-Niveau von 12,8 Prozent. Im Vergleichsmonat des Vorjahres betrug die Arbeitslosenquote noch 15,1 Prozent. Wie schon im Vormonat waren es auch im Dezember hauptsächlich die Tourismusregionen,

die den Hauptanteil an dem deutlichen Anstieg der Beschäftigungslosigkeit trugen. So stieg die Zahl der Arbeitslosen auf der Insel Rügen um 889 Personen auf aktuell 5.141. In der Agenturgeschäftsstelle Ribnitz-Damgarten, zu der die Urlaubsregion Fischland-Darß-Zingst zählt, sind aktuell 3.531 Männer und Frauen ohne Job. Das sind 477 mehr als im November. Ein Ansteigen der Beschäftigungslosigkeit ist auch in den anderen Regionen des Agenturbezirkes zu registrieren. Diese fällt jedoch bei weitem nicht so stark aus wie in den beiden Urlaubshochburgen. »Dass die Ar-

beitslosigkeit im Dezember deutlich ansteigt, ist in unserer tourismusdominierten Region nichts Ungewöhnliches«, kommentiert Dr. Radloff, der Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Stralsund. »Hotelund Gastronomiebetriebe, aber auch der Handel reduzieren in der besucherschwachen Zeit ihr Personal und sorgen für regelmäßige Schwankungen auf dem Arbeitsmarkt. Erfreulicherweise sind in diesem Jahr die erwarteten Entlassungen aus dem Tourismusbereich sogar niedriger ausgefallen als im Vorjahr. Offensichtlich haben einige Hotels und Restaurants ihr Personal bis

in das Weihnachtsgeschäft gebracht.« In der Geschäftsstelle Ribnitz-Damgarten sind aktuell 273 Männer und Frauen weniger arbeitslos gemeldet als noch im Dezember 2012. Über die gesamte Wintersaison wird sich dieser Effekt nach Einschätzung des Agenturchefs wahrscheinlich aber nicht halten: »Einige Entlassungen aus dem Hotel- und Gastronomiebereich erfolgen zwar später als sonst üblich, allerdings ist Vorpommern nun einmal nicht die bevorzugte Region für Winterurlauber. Ich rechne daher für die nächsten Monate mit einem deutlichen Ansteigen der Arbeitslosigkeit.«

Neues Regionales Berufliches Bildungszentrum

Seite

6 Grüne Woche

Seite

12 Bauernverband engagiert sich


2

Blitz am Sonntag - 12. Januar 2014

www.blitzverlag.de

LESERMEINUNGEN / VERANSTALTUNGEN Desaströser Weihnachtsmarkt Ich schreibe Ihnen bezüglich des wirklich desaströsen Stralsunder Weihnachtsmarktes, der von allen Seiten immer wieder angepriesen wird als das absolute Non-plus-ultra. Ich bin der Meinung, dass man inzwischen froh sein darf, dass das Elend auf dem Alten Markt nun endlich wieder ein Ende gefunden hat und man wieder in Ruhe über den Platz schlendern kann. Denn ein schöner Anblick war das insgesamt überhaupt nicht. Als Stralsunderin frage ich mich, ob wir es dann nicht lieber ganz seien lassen sollten, als solch einen beschämenden Markt dort zu präsentieren. In den Zeitungen wurde groß angekündigt, dass man einen Veranstalter abgelehnt hatte, weil man selbst alles im Griff hätte, um einen schönen Markt zu machen. Aber was es zu sehen gab, war das gleiche wie vorletztes Jahr und dazu gekommen ist nichts. Zu sehen gab es jede Menge schäbiger Zelte wie auf einem türkischen Basar. Da sehnt man sich schon zu den alten Märkten mit der Eisbahn oder anderen Vorgängern zurück. Dass die Eisbahn finanziell nicht funktioniert, habe ich gelesen, aber man hat sich auch um keinerlei Alternative bemüht. Statt dessen hat man wie gesagt ja sogar einen Veranstalter, der sich einbringen wollte, einfach abgelehnt. Auf der anderen Seite ruft der Stadtmarketing e.V. immer wieder dazu auf, sich an der Gestaltung des Marktes zu beteiligen. Scheinbar kommt es wohl eher auf den Nasenfaktor an, wer sich beteiligen will. Ich finde das sehr heuchlerisch und verlogen. Scheinbar ist wohl wieder eine Bürgerinitiative notwendig, die dem

Stadtmarketing e.V. auf die Finger klopft und ihm den Markt wieder wegnimmt. Ich bin der Meinung, dass die Weihnachtsmärkte in Stralsund jedes Jahr schlechter werden. Tendenz steigend!! Und ich bin es jedenfalls leid, ständig dieses Geprahle zu hören wie schön und toll doch alles ist und dann nur solchen Mist zu sehen. Ich würde mir wünschen, dass der Stadtmarketing e.V. den Veranstalter, der sich für den Alten Markt beworben hat, mit an den Tisch holt und endlich mal Nägel mit Köpfen gemacht werden. Dana Scherer, Stralsund

Fünftklässler spendeten 150 Euro Wenn Arbeit belohnt wird, ist man dankbar und stolz. Das konnten die Schüler der Klasse 5a der Regionalen Schule mit GS Gingst von sich behaupten, als sie das Geld in ihrer Flohmarktkasse zählten. 366,10 Euro hatten sich die Jungen und Mädchen am 14. Dezember auf der Adventskirmes in Gingst erarbeitet. Dankbar hatten sie eine Woche zuvor die Spenden in ihren Wohnorten entgegengenommen und sich einen bunten Flohmarktstand bei Frau Puchert in der Kaffeestube im Dorfkrug aufgebaut. Helga Böttcher aus Gingst lobte das freundliche Auftreten der Fünftklässler, die an ihrer Haustür um eine Spende für ihren Trödelmarkt gebeten hatten: »Wer so höflich auftritt und sich für eine gute Sache einsetzt, den möchte ich unbedingt unterstützen.« Drei große Kartons mit Büchern, Geschirr und Spielzeug schenkte sie den begeisterten Kindern. Den motivier ten, verkaufstüchtigen Schülern gelang es auf sehr unterhaltsame Weise viele interessierte Kunden anzulocken und sie für

einen Kauf zu begeistern und auf diese Weise den Verein Kinderlachen009-Rügen.e.V. zu unterstützen. »Nie im Leben hätte ich gedacht, dass wir so viel Geld zusammenkriegen«, staunte Laura Appelbohm und freute sich mit ihrer Klasse über den großartigen Erfolg. Heide Saa-

Sonntag, 12. Januar 2014 Stralsund 10 bis 17 Uhr 10 bis 17 Uhr 16 Uhr

Meeresmuseum, Bistro: Bilderschau »Von Fischer und seiner Frau« Kulturhistorisches Museum: »Zeitreise mit dem Nussknacker«, Ausstellung Theater, Großes Haus: Charleys Tante, Komödie von Brandon Thomas

18 Uhr

Kulturkirche St. Jakobi: Konzert mit »Unbekannt verzogen«

7.30 Uhr

Seebrückenvorplatz: Binzer Lauftreff

15 Uhr

Barockschloss: Vernissage »Lebenswelten«

Binz Griebenow

Montag, 13. Januar 2014

thoff

ße 7: Ausstellungseröffnung »Wir gehen unseren Weg: Migrantinnen und Migranten auf dem deutschen Arbeitsmarkt«

Binz

Gewaltbereitschaft

10 Uhr 20 Uhr

Wer heutzutage eine Zeitung aufschlägt, beginnt sich nicht selten zu fürchten. Nach einer Nachrichtensendung kann getrost auf einen Horrorfilm verzichtet werden. Eigentlich verwundert, zu welcher Gewaltbereitschaft wir Menschen neigen. Schade, dass uns nicht wirklich mehr mit unseren von Gott gegebenen Fähigkeiten einfällt. Leider erkennen wir auch noch immer nicht welches Geschenk das Leben auf diesem »Wunder Erde« eigentlich ist. Dabei gäbe es tausende Möglichkeiten sich sinnvoll dafür einzusetzen. Mit Gewalt lässt sich Hunger oder Durst kaum wegzaubern. Wir wissen, dass nicht die Welt schlecht, sondern der Mensch unfair, dadurch das Leben für viele oftmals unbeschreiblich hart gemacht wird. Bei weniger Egoismus, dafür mit mehr Gespür, würde sich doch vieles verändern lassen. Alle haben ein Anrecht auf die Befriedigung ihrer menschlichen Bedürfnisse. Wer weiß, was passiert, wenn so viele Menschen wie nur möglich dieses Ziel erreichen könnten? Vielleicht hätte sich die Basis für Gewalt, Bomben, Hass, Neid, Drogenmissbrauch und vieles mehr, in Luft aufgelöst? Auch wenn es immer wieder Unbelehrbare geben wird, die glauben durch Terror Veränderungen erzwingen zu können. Peter Fuchs, Hörsching

Haus des Gastes: Teddy Werkstatt Ostseebären Haus des Gastes: »Blühende Insel Rügen«, MultimediaVortrag über die Insel und die Menschen

Prora 10 Uhr

Naturerbe Zentrum Rügen: Führung zur Halbinsel Buhlitz

14 Uhr

Haus Frauen und me(e)hr, Hermann-Matern-Straße 34: Buchlesung mit Lutz Goldfuß

Stralsund 19 Uhr

Pausch-Gastronomie Ozeaneum: Literaturplausch

15 Uhr

Fachgymnasium, Neubaustra-

Bergen

Velgast

Dienstag, 14. Januar 2014 10 Uhr

Binz 10 Uhr 10 Uhr

Haus des Gastes: Erwachsenen-Ölmalkurs nach Bob Ross Haus des Gastes: Geocaching Grundkurs

Mittwoch, 15. Januar 2014 Art zu Sehen und zu Malen«, Ausstellungseröffnung

Ahrenshoop 19 Uhr

Kunstmuseum, Weg zum Hohen Ufer 36: »Alfons Mucha – Visionär im Jugendstil«, Dokumentation

Prora 10 Uhr

Schmachter See, Zentralplatz: Waldexkursion zu den Fangerien

10 Uhr 17 Uhr

Haus des Gastes: Ortsführung Seebrückenvorplatz: Binzer Lauftreff

Stralsund 10 Uhr

15 Uhr

Theater am Knieperwall: »Tschick«, Stück von Wolfgang Herrndorf Frauentreff »Sundine«: »Meine

Binz

Donnerstag, 16. Januar 2014 Stralsund 19 Uhr

Meeresmuseum: Vortrag über die Wunderwelt der Schwämme 19.30 Uhr Theater, Großes Haus: »Orpheus in der Unterwelt«, Operette von Jacques Offenbach 19.30 Uhr Stadtbibliothek: Künstlerlesen

20 Uhr

zum Jagdschloss Granitz Haus des Gastes: »Mensch komm bloß nich uff de Welt«, humoristischer Abend mit Heinz-Dieter Busch

18 Uhr

Haus des Gastes: Wanderung

Naturerbe Zentrum Rügen Informationsschalter im Eingangsbereich: Vollmondwanderung

im

IMPRESSUM Erscheinungsweise: Der Blitz mit seinen Regionalausgaben wird kostenlos an alle erreichbaren Haushalte des Landkreises Vorpommern-Rügen lächendeckend verteilt. Herausgeber: Mecklenburger-Blitz-Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG

Vorpommern-Blitz am Sonntag, Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund Telefon (0 38 31) 26 77 400, Fax: (0 38 31) 26 77 402 E-Mail: vpb@blitzverlag.de Internet: http://www.blitzverlag.de Geschäftsführung: Ralph Kohnen Verlagsleitung: Regina Eggers Anzeigenleitung: André Holfert Anzeigenberatung: Birgit Smiejczak, Ronald Hoppe, Daniel Leja, Tobias Tabbert Redaktion: Wilfried Stabenow (wista) Email: wilfried.stabenow@blitzverlag.de, Antje Rudolph (AR) antje.rudolph@blitzverlag.de Doreen Breitenfeldt (db) doreen.breitenfeldt@blitzverlag.de, Vertrieb: Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH, Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund. Jürgen Blümel, E-Mail: juergen.bluemel@blitzzustellung.de Telefon: 03831/2677431 Herstellung und Druck: Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund; Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag GmbH & Co. KG, Fehmarnstraße 1, 24782 Büdelsdorf Geprüfte Druckauflage II. Quartal 2012: 118 743 Exemplare

Aktuelle Teilauflagen: Stralsunder Blitz 44 550 Exemplare Bodden-Blitz 25 549 Exemplare Rügen-Blitz 33 004 Exemplare Vorpommern-Blitz 15 710 Exemplare Gültig z. Z. Preisliste Nr. 31 vom 1. Januar 2014 Annahmeschluss für Geschäftsanzeigen: donnerstags 12 Uhr Übernahme von Anzeigenentwürfen des Verlages nur nach vorheriger Absprache und gegen Gebühr. Für telefonisch aufgegebene Anzeigen übernimmt der Verlag keine Gewähr. Leserbriefe werden außerhalb der Verantwortung der Redaktion bzw. des Verlages veröffentlicht. Sie sollten nicht länger als 25 Zeilen sein. Die Redaktion behält sich das Recht der sinnwahrenden Kürzung vor. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos, Berichte übernimmt der Verlag keine Gewähr; bitte Rückporto beifügen, falls Rücksendung erwünscht.

Lesen Sie die Leserbriefe online oder schreiben Sie uns unter

www.blitzverlag.de

Am Donnerstag, dem 16. Januar, um 19.30 Uhr ist im Theater, Großes Haus »Orpheus in der Unterwelt«, eine Operette von Jacques Offenbach zu sehen. Foto: Theater

Freitag, 17. Januar 2014

Ein Teil unserer heutigen Auflage enthält Beilagen von:

Burger King CITTI EDEKA famila GEHE Apotheke Getränke Partner Getränkeland Globus Hammer Kaufhaus Stolz Markant Marktkauf Media Markt Netto Marken Discount NETTO Supermarkt Norma Optik Schlie real,Thomas Philipps Wiechmann Schreibwaren

Grüne Woche Schwerin/mb. M-V wird sich auf der Internationalen Grünen Woche (IGW), einer der größten Messen in Europa, in einem neuen, modernen Auftritt präsentieren. Der inhaltliche Schwerpunkt der Präsentation wird weiterhin unter dem Motto »Genieße Mecklenburg-Vorpommern« stehen. Ein neues Kernelement der Länderhalle ist der Bereich »Wissenschaft zum Anfassen«. In der neu gestalteten Halle werden sich wieder rund 60 Aussteller präsentieren.

radio 98eins feiert Greifswald/pb/pm. Am 7. Januar wurde radio 98eins neun Jahre alt. Anlässlich dieses Ereignisses veranstaltete das Radioteam am 10. Januar eine Geburtstagsparty im TV Club. Der Sender ist in Greifswald und Umgebung auf 98,1 MHz sowie im Livestream unter www.radio98eins.de zu empfangen.

Goldschatz auf Reisen

Leserbriefe Am 1.1.2014 ist unsere Lilli, eine Graupapageidame, weggeflogen. Gebiet HST/Tribseer Wiesen. Wer hat sie gesehen? Wer kann helfen? Tel. 0172-3153147

Schwerin/sb/grüne. Der Grüne Johannes Saalfeld kritisiert die Pläne der Landesregierung, in den kommenden Jahren rund 3,2 Millionen Euro in die Erneuerung von knapp 6.000 Dienstwaffen zu investieren. Wenn erklärt wird, dass ein Nachteil der bisher verwendeten Waffen sei, dass ihre Magazine nur acht Schuss fassen, statt wie in modernen Waffen 16, sei zu fragen, wann zuletzt ein Polizist in MV ein ganzes Magazin leer geschossen hat?

Prora

Binz 10 Uhr

Neue Ballermänner

meldung, Tel. 03831/293933

Stralsund Theater am Knieperwall: »Tschick«, Stück von Wolfgang Herrndorf 17.30 Uhr Stadtbibliothek: öffentliche Bibliotheksführung nach An-

MV-Ticker

derung rund um Binz

Stralsund 10 17 10 19 20

bis Uhr bis Uhr Uhr

20 Uhr

Meeresmuseum: StrandfundeAusstellung Stadtbibliothek: Wanderausstellung »Kinderwelten« Gustav-Adolf-Saal: »Teulische Zeiten«, Stück von Annette Wurbs und Peter Müller Klinikumskirche: Kammerkonzert mit dem Trio »Grisart«

Franzburg 12 bis 16 Uhr

Galerie: »Fantasien, Träume und Wünsche«, Ausstellung von Martynika Filjalkowska

10 Uhr

Haus des Gastes: Winterwan-

Sassnitz 20 Uhr

Grundtvighaus, Seestraße 3: »The Broken Circle«, Film

Grimmen 19.30 Uhr SOS Dorf Hohenwieden, Veranstaltungsraum: Gesangsabend mit Studenten der Hochschule für Musik und Theater Rostock Einstiegsturm Baumwipfelpfad Naturerbe Zentrum Rügen: Entdeckungen auf dem Baumwipfelpfad

Samstag, 18. Januar 2014 Binz Haus des Gastes: Nordic-Walking-Wintertour durch Binz 15.30 Uhr Haus des Gastes: Auftritt der Musikschule des Landkreises Vorpommern-Rügen

19.30 Uhr Theater, Großes Haus: Sunset Boulevad, Ballett von Ralf Dörnen

Prora 10 Uhr

Naturerbe Zentrum Rügen: Streifzug um das Naturerbe Zentrum Rügen

20 Uhr

Grundtvighaus, Seestraße 3: Konzert mit dem Jazz-Quartett »Tigers of Love«

Stralsund 10 bis 17 Uhr 16 Uhr

Kulturhistorisches Museum: »Von Angesicht zu Angesicht – Die Porträts«, Ausstellung Theater, Foyer: Alawiye – der Geschichtenerzähler

Museum bekommt Bilder geschenkt

Prora 14 Uhr

Binz

10 Uhr

Stralsund/vpb/AR. Nachdem die Wikinger-Ausstellung im Nationalmuseum in Kopenhagen sehr erfolgreich gelaufen ist, beinden sich der Hiddenseer und Peenemünder Goldschmuck des Stralsunder Kulturhistorischen Museums nun in der englischen Hauptstadt. Am 6. März wird die internationale Ausstellung »Viking« in London eröffnet. Im Herbst wird der wertvolle Wikingerschmuck dann in Berlin gezeigt und wurde innerhalb kürzester Zeit dann in drei europäischen Hauptstädten präsentiert.

Sassnitz

Faxen Sie bitte ihre Veranstaltungshinweise an die redaktion: 03831 26 77 402 Veranstaltungen bitte immer (!) mit Datum, uhrzeit und Veranstaltungsort!

Wismar/wb/kv. Das Stadtgeschichtliche Museum Wismar hat zwei repräsentative Bilder des Malers Carl Canow von 1840 bekommen. Die Porträts zeigen einen Wismarer Advokaten und seine Ehefrau. Es handelt sich um die Ururgroßeltern der Schenkerin, Renate Keitmann. Sie ist kürzlich von Ulm nach Stralsund umgezogen und hat sich, nachdem sie erfahren hat, dass Wismar eine umfangreiche CanowSammlung hat, für die Schenkung entschieden. Canow gilt als einer der wichtigsten Maler Mecklenburgs im 19. Jahrhundert. 300


www.blitzverlag.de

3

Blitz am Sonntag - 12. Januar 2014

AUS UNSERER REGION

Ingo Oschmann: »Hand drauf!«

CHEN, MUSTERKÜM DELLE O F U A L S U A BIS ZU SIE SPAREN

BLITZ verlost Freikarten für Abend mit Bielefelder Comedian Klausdorf/vpb/pm. Der Comedian Ingo Oschmann ist am 23. Januar ab 20 Uhr im Klausdorfer Vorpommernhus mit seinem Programm »Hand drauf!« zu Gast. Sich und seinem Publikum treu geblieben, bietet Ingo Oschmann auch in diesem Programm wieder Stand-Up-Comedy vom Feinsten, witzige und nicht verstaubte

Zauberkunst, sowie Gespräche und Improvisationen mit dem Publikum – nicht verletzend, sondern super unterhaltsam! Dem emotionalen Unterhalter aus Bielefeld ist Bösartigkeit fremd, dafür ist ihm aber der Witz in den Nacken gelegt. Ingos Spezialität sind amüsante Geschichten aus dem Leben, die jeder liebt und kennt – witzig Ingo Oschmann. Foto: agentur

%

60

verpackt und pointiert. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Tickets sind unter 038321/60567 und www. kabarett-vorpommernhus.de zu erhalten. Der BLITZ verlost unter den Lesern, die sich bis zum 17. Januar per Mail unter gewinnspiel@blitzverlag.de mit dem Kennwort »Oschmann« melden, dreimal zwei Freikarten für diese Veranstaltung.

rt

Kreis bekommt ein Regionales Beruliches Bildungszentrum

!

ie uz

d Re

3890 ,-

sign

Bestes De

Entscheidung über genaue Inhalte erst Ende des Jahres Stralsund/vpb/db. Aus 27 mach 13 - so lautet eine Vorgabe des Bildungsministeriums in Schwerin: Aus den derzeit 27 berulichen Schulen im Land Mecklenburg-Vorpommen sollen bis zum Schuljahr 2017/2018 insgesamt 13 Regionale Beruliche Bildungszentren - Abkürzung RBB - werden. Der Grund für die Zusammenlegungen ist vor allem die zurückgehende Schülerzahl. Auch für den Landkreis VorpommernRügen hat die Verordnung, die im Dezember 2012 erlassen wurde, Auswirkungen. Während seiner letzten Sitzung im Jahr 2013 entschied der Kreistag daher über den neuen »Schulentwicklungsplan Beruliche Schulen«. Dieser sieht vor allem vor, dass die drei Berufsschulen im Kreis - in Stralsund, Ribnitz-Damgarten und Sassnitz - zu einem Regionalen Beruflichen Bildungszentrum umgebildet werden. Bis spätestens 31. Juli 2017 soll das RBB gebildet worden sein. Mehrere Überlegungen gab es zuvor, berichtet Gerlind Ockert, die Fachdienstleiterin für den Bereich Schulverwaltung in der Kreisverwaltung. Unter anderem wurde auch darüber nachgedacht, dass sowohl Stralsund als auch Ribnitz-Damgarten und Sassnitz Regionale Berufliche Bildungszentren werden. Doch dafür gibt es in Ribnitz

In der Lübecker Allee in Stralsund befindet sich der Hauptsitz der Beruflichen Schule Stralsund. Möglicherweise wird diese Adresse künftig auch der Hauptsitz des Regionalen Beruflichen Bildungszentrums des Kreises Vorpommern-Rügen. Foto: D. Breitenfeldt

und Sassnitz zu wenig Berufsschüler. Laut Verordnung müssem mindestens 1.000 Azubis ein Bildungszentrum besuchen. Die beiden Häuser kommen jedoch nur auf jeweils rund 700. »Im Prinzip bleibt uns nichts anderes übrig, als ein Regionales Beruliches Bildungszentrum zu bilden«, erklärt die Fachdienstleiterin. Stralsund hat dabei mit knapp 2.000 die höchste Schülerzahl. Wie die Umbildung in der Praxis aussehen soll - auch wie es mit dem Standort Velgast weitergeht - darüber berät jetzt in regelmäßigen Abständen eine Arbeitsgruppe. Ende des Jahres wird der Kreistag über die ge-

Wir feiern 111 Tage mit Livemusik am 17.1. ab 18 Uhr und Hot-Dog-Wettessen am 18.1.

nauen Inhalte entscheiden. »Im Großen und Ganzen«, sagt Gerlind Ockert, »soll der Status Quo erhalten bleiben«. Zum Beispiel sollen die angehenden Köche auch weiterhin in Ribnitz- und Sassnitz unterrichtet werden. »Wir sind bemüht, das zu beschulen, was in den regionalen Ausbildungsbetrieben auch ausgebildet wird.« Und gerade in den Urlauberhochburgen an der Ostsee gibt es viele Restaurants und Hotels, die Köche ausbilden. Dennoch sind die Berufe in der Hotellerie und Gastronomie längst nicht mehr so gefragt wie vor einigen Jahren, weiß Gerlind Ockert. Vor allem junge Frauen suchen sich lieber einen Job, der

sich mit der Familie, die irgendwann einmal gegründet werden soll, vereinbaren lässt. Auch für andere Handwerksberufe, etwa Maurer und Maler, gibt es im Nordosten immer weniger Anwärter an den Berufsschulen. Zu tun hat dies damit, dass es in der Baubranche immer weniger Betriebe gibt, die ausbilden. Diese Azubis müssen küntig wohl zunächst nach Greifswald fahren - es sei denn, es kommen mindestens 20 Lehrlinge zusammen. Seit Jahren relativ konstant nachgefragt sind hingegen die Berufe im sozialen Bereich - Erzieher und Heilerziehungspleger zum Beispiel. Hier gibt es auch sehr große Chancen, hinterher eine Festanstellung zu bekommen. Zum Bedauern der einheimischen Einrichtungen gehen die jungen Leute dann jedoch ot in die alten Länder: Dort werden sie besser bezahlt. Etliche Probleme und Fragen sind schon jetzt klar. Einige Schüler, zum Beispiel die MalerAzubis, müssen längere Fahrtzeiten zur Schule auf sich nehmen. Vor Ende dieses Jahres wird der Kreistag wohl nicht über die genauen Inhalte der schulorganisatorischen Umbildung entscheiden - was der Kommunalwahl am 25. Mai und den damit verbundenen Entscheidungsverzögerungen geschuldet ist.

Unsere Auflage – Ihre Reichweite

Der Gesundheitsversicherer der

Wir sind umgezogen. Die Gebietsrepräsentanz der DKV für Mecklenburg-Vorpommern befindet sich ab dem 1.1.2014 in der Kröpeliner Straße 75,18055 Rostock Tel.: 0381/49022-35/-36, Fax: 0381/49022-39 Wir sind gerne für Sie da von Dienstag bis Donnerstag 9 – 12 Uhr und nach Vereinbarung. Ihre Ansprechpartner: Marlies Haring Michael Lange Rolf Kempchen 300

!

d Re

4850 ,-

rt

nik entech k r a M Beste

!

ie uz

d Re

3850 ,-

ng

sstattu Top-Au

Neue Messemodelle 2014 zum Aktionspreis! * echte

20%

lanungen!

chenneup auf alle Kü

Anzeige

Australien per Rad Präsentiert vom Fahrradhandel Heiden

DAS

rt

ie uz

Ein Kontinent, 187 Tage, 16.047 Kilometer – Australien einmal anders erleben, das war der große Traum des gebürtigen Münchners Maximilian Semsch (30). Bei seiner neusten Reise umrundete er Australien 2012 auf einem Pedelec, und unternahm damit zugleich die bis dahin längste je durchgeführte E-Bike-Reise. Er fuhr dabei einmal um den kompletten Kontinent im Uhrzeigersinn von Sydney nach Sydney, immer dem Highway Nr. 1 folgend.In seinem Live-Vortrag, am 24.1.2014 um 19.00 Uhr im Stralsunder »Hotel zur Post«, erzählt Maximilian auf eine mitreißende und sehr persönliche Art über seine ungewöhnliche Reise. Durch seinen packenden und ot selbstironischen Erzählstil nimmt er den Zuschauer mit

auf den fünten Kontinent und gibt ihm so das Gefühl, auf der Reise selbst dabei gewesen zu sein. Radeln bei 44 Grad, der Kampf gegen Fliegen und tausende Insekten, orkanartiger Gegenwind, lebensgefährliche Überholmanöver von 60 Meter langen Lastwagen sowie unzählige weitere haarsträubende Momente, sind ebenso Bestandteil der außergewöhnlichen Dia-Show, wie die Schönheit und Faszination der australischen Tier- und Planzenwelt. Freier Eintritt nach Vorlag eines Fahrradpasses vom Fahrradhandel Heiden, nur mit Voranmeldung. Karten erhalten Sie für 10 Euro beim Fahrradhandel Heiden in der Maxim-Gorki-Str. 28 und in Grünhufe im Handwerkerring 16.

* gültig für Neuaufträge vom 13.01. bis 25.01.14, nicht auf bestehende Festpreisangebote.

Die neuesten Trends und Innovationen der Küchenindustrie gibt es nun im Hause Hoco beim Rügener Küchenfachmarkt. Und jetzt können Sie diese auch zu einem sehr

günstigen Preis bekommen. Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen und kommen Sie schnell vorbei. Vielleicht ist ja genau Ihre Traumküche dabei?!

ÖFFNUNGSZEITEN MO - FR 10.00-18.00UHR, SA 10.00-16.00UHR Kurzer Weg 1, 18573 Samtens Tel. 038306/23377, Fax 038306-23349 www.ruegen-kuechen.de info@ruegen-kuechen.de


4

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 12. Januar 2014

Der perfekte Urlaub ‌ Tage, die in Erinnerung bleiben. Busreise

10+12 Tage

ab

838 â‚Ź

Busreise

13 Tage

ab

998 â‚Ź

I TA L I E N

FR ANKREICH

Rundreise „Giro d'Italia“

Rundreise „Tour de France“

Venedig – Pisa – Florenz – Rom Golf von Sorrent – Insel Capri Pompeji – Neapel – San Marino Verona – Gardasee

Paris – Normandie – Mont-St.-Michel Bretagne – Atlantik – Gascogne Provence – CĂ´te d‘Azur – Alpen

• Fahrt im modernen Reisebus • 9 bzw. 11 Ăœ/F lt. Programm • StadtfĂźhrungen Rom und Florenz mit Rltg. • Tagesausfl. Capri mit Rltg., inkl. Schiffsfahrt • Tagesausfl. Pompeji/Vesuv, inkl. FĂźhrg. Pompeji • PTI-Reiseleitung Termine

26.04. - 05.05.14 10.05. - 21.05.14 24.05. - 02.06.14 07.06. - 18.06.14

Tage

Reisepreis p. P.:

10 12 10ď‚„Himmelf. 12ď‚„Pfingsten

838,- â‚Ź 998,- â‚Ź 848,- â‚Ź 998,- â‚Ź

• Fahrt im modernen Reisebus • 12 Ăœ/F lt. Programm • Stadtrundfahrt Paris mit Ăśrtl. Rltg. • FĂźhrung Calvados-Destillerie Château du Breuil, inkl. Eintritt und Verkostung • Besuch ParfĂźmerie Fragonard in Grasse • Rundreise und weitere Besichtigungen lt. Programm • PTI-Reiseleitung Termine

Reisepreis p. P.:

Einzelzimmerzuschlag: 10/12 198,-/290,- â‚Ź 9x bzw. 11x Abendessen: 170,-/210,- â‚Ź Tagesausfl. Sorrent/Neapel m. Rltg./Imb.: 33,- â‚Ź Ausfl. Ostia Antica/Alban. Berge m. Rltg./Wein/ Imbiss (nur bei 12-T.-Reise buchbar): 42,- â‚Ź

10.05. - 22.05.14 998,- â‚Ź 07.06. - 19.06.14ď‚„Pfingsten 1018,- â‚Ź 05.07. - 17.07.14 1028,- â‚Ź 30.08. - 11.09.14 1018,- â‚Ź Einzelzimmerzuschlag: 335,- â‚Ź 11x Abendessen (kein AE in Nizza): 260,- â‚Ź Ausflug Pyrenäen/„La Rhune“, inkl. Bahnfahrt: 34,- â‚Ź

Venedig – Ponte di Rialto

Paris – SacrÊ Cœur

weitere Termine im Jul. – Sept. lt. Kat. S. 92/93

(ENIT Fototeca/V. Arcomano)

Busreise

11 Tage

ab

1199 â‚Ź

(ATOUT FRANCE/F. Charel)

Busreise

11 Tage

ab

898 â‚Ź

L I TA U E N • L E T T L A N D ESTL AND

S K A N D I N AV I E N Fjordnorwegen • Atlantikstr.

Baltikum-Rundreise

Oslo – AtlantikstraĂ&#x;e – Trollstig Geirangerfjord – Sognefjord Bergen – Hardangerfjord – SĂźdkap

Vilnius – Trakai – Riga – Tallinn Sigulda – Kaunas

• Fahrt im modernen Reisebus • 10 Ăœ/F lt. Programm • FährĂźberfahrt Norwegen – Dänemark mit Color Line (SuperSpeed-Fährschiff) • Fährpassage Rostock – Gedser mit Scandlines • FährĂźberfahrt Helsingør – Helsingborg • innernorw. FährĂźberfahrten lt. Programm • Stadtrundf. Oslo u. Bergen mit Ăśrtl. Rltg. • Ausflug Atlantikstr.: Molde – Kristiansund • Fahrt mit d. Raumabahn: Ă…ndalsnes – Bjorli • Besuch SĂźdkap, inkl. Zertifikat • PTI-Reiseleitung Termine

Reisepreis p. P.:

11.06. - 21.06.14 18.06. - 28.06.14 25.06. - 05.07.14 09.07. - 19.07.14 30.07. - 09.08.14 Einzelzimmerzuschlag: 9x Abendessen:

1199,- â‚Ź 1199,- â‚Ź 1199,- â‚Ź 1199,- â‚Ź 1199,- â‚Ź 298,- â‚Ź 248,- â‚Ź

• Fahrt im modernen Reisebus • 10 Ăœ/HP lt. Programm • StadtfĂźhrungen bzw. Stadtrundfahrten Vilnius/Kaunas/Tallinn/Riga/Cesis/Tartu • FĂźhrung Schloss Rundale sowie weitere Besichtigungen lt. Programm • Folkloreabend • PTI-Reiseleitung im Baltikum Termine

10.05. - 20.05.14 07.06. - 17.06.14 21.06. - 01.07.14 05.07. - 15.07.14 19.07. - 29.07.14 23.08. - 02.09.14 Einzelzimmerzuschlag:

13 Tage

ab

1188 â‚Ź

ab

BALK AN

RUSSL AND KÜnigsberg • Rauschen

Kroatien – Montenegro – Albanien Mazedonien – Serbien

KÜnigsberg – Rauschen – Pillau Palmnicken – Kurische Nehrung

• Fahrt im modernen Reisebus • 12 Ăœ/HP lt. Programm • StadtfĂźhrungen bzw. -rundfahrten Zagreb/ Dubrovnik/Tirana/Ohrid/Skopje/Belgrad jeweils mit Ăśrtlicher Reiseleitung • Rundfahrt Bucht von Kotor • Ausflug Ohrid See • PTI-Reiseleitung ab Kroatien/bis Belgrad

• Fahrt im modernen Reisebus • 7 Ăœ/HP lt. Programm • StadtfĂźhrungen Danzig und KĂśnigsberg • gefĂźhrter Ortsrundgang Rauschen • Ausflug Kurische Nehrung (russ. Teil) • Ausflug Pillau/Palmnicken, inkl. Eintritt Bernstein-Manufaktur • PTI-Reiseleitung in Russland

Termine

Termine

10.05. - 22.05.14 14.06. - 26.06.14 23.08. - 04.09.14 Einzelzimmerzuschlag:

Reisepreis p. P.:

1188,- â‚Ź 1188,- â‚Ź 1198,- â‚Ź 250,- â‚Ź

21.06. - 28.06.14 19.07. - 26.07.14 23.08. - 30.08.14 Einzelzimmerzuschlag:

1. Tag: Anreise in den Raum Wien 2 Tag: Wien & Andre’ RieuKonzert Besuch der Ăśsterreichischen Hauptstadt Wien: Am Vormittag beginnt die Stadtrundfahrt durch Wien, bei der Sie viele SehenswĂźrdigkeiten Wiens, wie zum Beispiel das Hundertwasserhaus, die Hofburg, das SchloĂ&#x; Belvedere u.v.m. sehen werden. Nach der Stadtrundfahrt haben Sie im Wiener Zentrum ausgiebig Zeit zur freien VerfĂźgung, um durch die schĂśnen Wiener EinkaufsstraĂ&#x;en zu anieren, in einem Wiener Cafe’ sich aufzuhalten oder einfach nur durch die Stadt zu bummeln. Nachmittags sind Sie wieder im Hotel, um sich auf den Abend vorzubereiten. Nach dem Abendessen in Ihrem Hotel fahren Sie zur Wiener Stadthalle, wo Sie sich beim Konzert mit Andre’ Rieu verzaubern lassen. 3. Tag: Wienerwald Heute erleben Sie einen Ausug in den nahen Wienerwald. GenieĂ&#x;en Sie die traumhafte Landschaft, lernen Sie bei einem gemĂźtlichen Spa-

Reisepreis p. P.:

638,- â‚Ź 638,- â‚Ź 638,- â‚Ź 139,- â‚Ź

Kaliningrad – Dom

Bucht von Kotor – Klosterinsel Sv. Djordje

(Nostromo Tours)

Busreise

10 Tage

ab

798 â‚Ź

UNGARN • UKR AINE RUMÄNIEN

Osteuropa-Rundreise Bratislava – Budapest – Lemberg „FrĂśhlicher Friedhof“ Cluj-Napoca – Sibiu – Salzbergwerk SzĂŠkesfehĂŠrvĂĄr – VeszprĂŠm • Fahrt im modernen Reisebus • 9 Ăœ/HP lt. Programm • StadtfĂźhrungen bzw. -rundfahrten Bratislava/ Budapest/Lemberg/Baia Mare/Sibiu/ClujNapoca/Arad/SzĂŠkesfehĂŠrvar/VeszprĂŠm • Besichtigung „FrĂśhlicher Friedhof“ • Besuch Salzbergwerk Turda • 1 trad. Abendessen auf einem Bauernhof • alle notwendigen Eintritte in Rumänien • PTI-Reiseleitung i. d. Ukraine u. Rumänien Termine

Reisepreis p. P.: 24.05. - 02.06.14ď‚„Himmelfahrt 798,- â‚Ź

13.09. - 22.09.14 Einzelzimmerzuschlag:

798,- â‚Ź 160,- â‚Ź

www.pti.de

Fordern Sie unsere aktuellen Kataloge 2014 an !

Leistungen Fahrt im modernen Reisebus Reisebegleitung 3 Ăœbernachtungen mit FrĂźhstĂźcksbuffet im Mittelklassehotel im Raum Wien 2x Abendessen (3-Gang-MenĂź) Heurigenabend mit 3-Gang-MenĂź, Âź l Wein, Musik StadtfĂźhrung Wien Reiseleitung Ausug Wienerwald Eintrittskarte Kategorie 3 Andre’ Rieu-Konzert Taxigutschein fĂźr Hin- und RĂźckfahrt alle Ausßge laut Reiseverlauf

429 â‚Ź

Preis pro Person Einzelzimmerzuschlag:

40 â‚Ź

31 â‚Ź

Frauentagsfeier Landhof Liepe 46 â‚Ź 07.03.2014 (Fr) MittagsmenĂź inkl. 1 Glas Sekt, Ăœberraschungsprogramm, Hofrundgang, kleines Geschenk, Kaffeegedeck

(Mo-Fr 8-19, Sa 9-12:30 Uhr)

Sibiu – GroĂ&#x;er Ring

ziergang die Stadt Baden kennen und seien Sie vom Stift Heiligenkreuz begeistert. Danach fßhrt die Fahrt ins legendäre Grinzing. Hier erleben Sie einen Heurigenabend mit 3-Gang-Menß, Ÿ l Wein und Musik. 4. Tag: Nach dem Frßhstßck beginnt die Heimreise.

GrĂźne Woche Berlin

ďƒ… 0800 1013011

in jedem ReisebĂźro

Taxi-AbholService

20.01. / 25.01.2014 Busfahrt, Eintritt

unter der kostenfreien Hotline

oder

Belsy & Florian Fesl und Maxi Arland auf dem Musikantendampfer ANNA und kommen Sie mit an Bord. Tickets gibt es ab sofort bei der bundesweiten Tickethotline 01806 570008* und an allen bekannten VVK Stellen. (*0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk bis max. 0,60 Euro/Anruf

GFB-Tagesfahrten

Kataloganforderung, Beratung & Buchung

unter

Michael Hirte wird fßr GänsehautMomente sorgen. Foto: agentur

Termin (Mittwoch – Sonnabend) 28.05. – 31.05.2014

638 â‚Ź

Rundreise

Barth/pb/fr. Die Sparkasse Vorpommern präsentiert am 17.01.2014 in der Vineta Sportarena in Barth ab 19.30 Uhr ein sensationelles Konzert mit Phil Bates vom Electric Light Orchestra und dem Berlin String Ensemble. Der BLITZ und die Firma AEN mÜchten noch sechs Lesern ermÜglichen, diesem Ereignis beizuwohnen. Per Telefon und

Erleben Sie den WalzerkÜnig Andre’ Rieu in der kaiserlichen Walzerstadt Wien. Lernen Sie die herrliche Stadt Wien sowie den Wienerwald kennen und erleben Sie einen wunderschÜnen Abend mit Andre’ Rieu.

(Rundale Palace Museum)

8 Tage

BLITZ verlost Tickets

Andre’ Rieu – Konzert in der Walzerstadt Wien 4 Tage

898,- â‚Ź 898,- â‚Ź 898,- â‚Ź 898,- â‚Ź 898,- â‚Ź 898,- â‚Ź 240,- â‚Ź

Busreise

Musikantendampfer in Grimmen

AndrĂŠ Rieu Konzert in Wien

Reisepreis p. P.:

Bergen

Busreise

ELO in Barth

GFB-Reisen

Schloss Rundale

(Fjord Norway/Bergen Tourist Board Robin Strand)

GroĂ&#x;es Highlight Grimmen/mb. GĂśnnen Sie sich doch einen Kurzurlaub und nehmen Sie sich eine Auszeit vom Alltag. Mit dem Musikantendampfer ANNA bei ÂťDie groĂ&#x;e DampferShow 2014ÂŤ am Freitag, 11. April 2014 im Kulturhaus Grimmen ÂťTrefpunkt EuropasÂŤ ist das mĂśglich. Maxi Arland wird Sie als Kapitän des Schifes durch das spannende Programm fĂźhren. Mit an Bord nimmt er das charismatische Duo Belsy & Florian Fesl und den ÂťMann mit der MundharmonikaÂŤ Michael Hirte mit. Die Show beginnt um 16 Uhr. Erleben Sie ein Programm der Spitzenklasse: die KĂźnstler werden Sie mit den schĂśnsten Seemannsliedern und erfolgreichsten Schlagern begeistern. Auch eine Mundharmonika, auf der die grĂśĂ&#x;ten Hits präsentiert werden, wird bei der Reise dabei sein - gespielt von Michael Hirte. Erleben Sie Michael Hirte,

vorbehaltlich Druckfehler und Zwischenverkauf

pti01-378

REISEN UND FREIZEIT

Frauentagsfeier im Restaurant Stieglitzenkrug / Feldberg

zwar unter 03834-507285 kĂśnnen Sie am Montag, den 13. Januar 2014 von 9.00 Uhr bis 9.10 Uhr Ihr GlĂźck versuchen. Sein Sie auch dabei, wenn Hits wie ÂťDon’t Bring Me DownÂŤ, ÂťHold in TightÂŤ, ÂťFour Little DiamondsÂŤ, oder ÂťRock’n’Roll is KingÂŤ unter die Haut gehen. Restkarten ansonsten an den bekannten Vorverkaufsstellen und unter 03834-507284. Viel SpaĂ&#x;!

Nur Mut, es geht! Deutschlands Arme prägen zunehmend das Ăśfentliche Bild. Immer mehr Menschen mĂźssen Autos fahren, die keine Dächer mehr haben. Weil sie sich ofenbar auch keinen richtigen Fisch mehr leisten kĂśnnen, mĂźssen sie Fischeier konsumieren. Um Haushaltsstrom zu sparen, sind die Armen darauf angewiesen, sich KĂźhlschränke der Klasse A+++ zu kaufen. Auch Internet und Telefonie werden fast ausschlieĂ&#x;lich nur noch per billiger Flatrate genutzt. Und weil das Geld fĂźr eine eigene KĂźche, geschweige fĂźr das selbstständige Kochen, nicht mehr reicht, suchen die Bedauernswerten oft

genug Zuflucht in Restaurants. Dort nehmen sie To-Go-MenĂźs oder -Kafees mit, weil sie nicht an den Restauranttischen erkannt werden wollen. Zeit, etwas gegen die Armut zu unternehmen! HierfĂźr empfehlen sich BachblĂźtenmischungen. Sammeln Sie an den Bächen Ihrer Umgebung ein paar runzlige Halme ein, an denen noch verdorrte BlĂźten kleben und mischen Sie diese in kleinen Dosen mit Typusvarietät muscaria. Dann roh einnehmen! GenieĂ&#x;en Sie die halluzinogene Wirkung des Fliegenpilzes in Verbindung mit dem Trockengras und verkaufen Sie das Bio-Zeug Ăźbers Internet, aber nur gegen Vorkasse. Und schon werden Sie stinkreich. Versprochen! Heiko Wruck

Spende dankend angenommen

Obwohl es gerade in der Vorweihnachtszeit fĂźr die Stralsunder Tafel sehr viel zu tun gibt, wurde am 20. Dezember 2013 Kornelia Uschmann (Leiterin) auch noch von der Arbeit abgehalten, aber zu einer freudigen Ăœberraschung. Matthias Kasten (Mitte) hatte 400 Euro mitgebracht, damit bei der Tafel die Transporter laufen kĂśnnen oder ein paar Monate das Stromgeld fĂźr das KĂźhlhaus gesichert ist. Das Geld ist ein Weihnachtsgeschenk von TURBINE Events+Catering und den Schaustellern Meisel und Peters vom Stralsunder Weihnachtsmarkt. Die Aktion ÂťHand in Hand fĂźr NorddeutschlandÂŤ des NDR hat die Firmen dazu animiert, das Geld der Tafel zu spenden. Mit im Bild ist Steffen Braun fĂźr den Feuerwehr- und Dorfverein Wendorf e.V. Die Wendorfer planen fĂźr das FrĂźhjahr ein Grillfest fĂźr die Kunden der Stralsunder Tafel und andere BĂźrger der Stadt Stralsund und der Umgebung, denen es gerade nicht so gut geht. Foto: privat

48 â‚Ź 09.03.2014 (So) Busfahrt, BegrĂźĂ&#x;ungssekt, Mittag (Pute vom SpieĂ&#x;), Musik & Tanz, Auftritt der „Seelandmusikanten“

Unsere Auflage – Ihre Reichweite

Frauentagsfeier in der Feldscheune Bollewick

51 â‚Ź 09.03.2014 (So) Busfahrt, BegrĂźĂ&#x;ungssekt, Mittagsbuffet, Trachtenmodenschau, kleines Geschenk, Kaffee & Kuchen, Musik & Unterhaltung bei Tagesfahrten kein Taxiservice ¡ Abfahrsorte: Greifswald, Stralsund + weitere auf Anfrage

(Rumänisches Touristenamt)

Hin- und RĂźckfahrt per Taxi von Ihrer HaustĂźr aus dem gesamten Land Mecklenburg/Vorpommern

Buchungen in Ihrem ReisebĂźro sowie bei: Veranstalter:

PTI Panoramica Touristik International GmbH Neu Roggentiner StraĂ&#x;e 3 ¡ 18184 Roggentin

GFB-Reisen, Am Bahnhof 3, 17033 Neubrandenburg

Tel. 0395 5661822 ¡ www.gfb-reisen.de

       

   300


www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 12. JANUAR 2014

5

REGION VORPOMMERN

Brennholz

»Lebenswelten«

Alternative zur Wärmegewinnung

Vernissage in Griebenow

Demmin/pb/rd. Heizen mit Holz ist nicht nur wirtschaftlich sondern auch umweltschonend. Das bei der Holzverbrennung freigesetzte CO 2 entspricht der Menge, welches das Holz während seines Wachstums gebunden hat. Mit modernen Holzvergaserkesseln oder Festbrennstoffkesseln lassen sich erhebliche Heizkosten einsparen. Zur Errichtung einer modernen Holzheizung bietet u.a. Fröling umfassende Alternativen in den Leistungsbereichen von 15-60 KW. Zur Zeit besteht die Möglichkeit der Förderung von 1400 Euro bei Holzvergaser und 2900 Euro bei Pelletkessel durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle. Weitere Auskünfte und Beratung zum Heizen mit alternativen Energien S4 Turbo: Moderner Scheitholz- sind unter 03998 28390 oder kessel von Fröling. Foto: HSH- bei HSH-Demmin in der MoArchiv zartstraße 2 zu erhalten.

Griebenow/vpb/pm. Der Verein »Barockschloss zu Griebenow e. V.« eröffnet sein Kultur- und Ausstellungsjahr 2014 am 12. Januar um 15 Uhr mit einer Vernissage zum Thema

Jana Balje. Foto: privat

»Lebenswelten«. Zu sehen sind Arbeiten der Malerin Jana Balje. Für die Griebenower Ausstellung hat sie über 40 Werke überwiegend in Acrylmalerei ausgewählt – damit präsentiert sie allerdings nur einen kleinen Teilbereich ihres bisherigen umfangreichen Schaffens. Jana Balje wurde 1972 in Demmin geboren und ist in Loitz aufgewachsen. Sie ist tätig als Gymnasiallehrerin für Kunst und Geschichte in Demmin. Das Thema »Lebenswelten« bezeichnet die Künstlerin als Gesamtheit der Rahmenbedingungen alltäglicher Erfahrungen, geprägt von Assoziationen. Im Kontrast zu den dargestellten Lebenswelten zeigt die Künstlerin in einem weiteren Teil der Ausstellung menschenleere unberührte Landschaften, die wie eingefroren unter dem Aspekt Reiseeindrücke entstanden sind.

Blitzservice Wichtige Rufnummern Polizei: 110 Feuerwehr: 112 Rettungsdienst: 112 Frauenschutzhaus: tags: 03821/720366; nachts: 0171/3872300 Sicherheitstelefon: 03831/254416

ZWAG-Bereitschaftsdienst für Grimmen u. Umgebung: 038326/6030; Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen: 08000116016, kostenfrei, anonym, Tag und Nacht; Krebsinformationsdienst, täglich von 8 – 20 Uhr unter Tel. 0800 420 30 40 Strafverteidigernotruf

Tel. 0171/3533583 Rohrverstopfung & Notreparatur 24h-Service 038332-80555 Apothekenbereitschaft Tribsees – Marlow – Bad Sülze Mo.–Fr.: 18–21 Uhr, Sa.: 18.30–19.30 Uhr, So. und Feiertag: 8.30–9.30 Uhr und 18.30–

19.30 Uhr; 12.1. – Rats-Apotheke, Am Markt 27, Tel. 038221/262, Marlow; 13.1. bis Sa., 18.1. – Rats-Apotheke, Karl-MarxStraße 13, Tel. 038320/6180, Tribsees Bestattung Bestattungshaus Henning Tag & Nacht Tel. 038326/65000

DRK-Kreisverband e.V. Der DRK-Kreisverband sucht in Grimmen ab sofort als geringfügig Beschäftigte für den DRK-Fahrdienst

Fahrer m/w

Begleitperson m/w

(Auch für Begleitpersonen Führerschein Bedingung.)

Interessenten melden sich bitte am 14.01.14 in der Zeit von 9.00-12 Uhr unter der Tel.-Nr. 0173 510 9445

Abholmärkte Teterow u. Güstrow Teterower Fleisch Angebot gilt vom 14.01.2014 - 18.01.2014

Qualitätsfleisch aus der Mecklenburgischen Schweiz

1/2 Schweine

1,89 ¤/kg

Kasslerrippen

2,99 ¤/kg

Schweinehack

3,33 ¤/kg

Rollbraten

3,66 ¤/kg

Kotelett

3,88 ¤/kg

Di.-Fr. 9.00-17.00 Uhr, Sa. 8.00-11.00 Uhr

DEMMIN

TETEROW

Nikolaistraße 1 im Peene-Einkaufszentrum neben dem Norma Tel. 03998/258005 Fax 03998/258049

Koppelbergstr. 2 Auf dem Schlachthof an der B 104 Tel. 03996/166161 Fax 03996/166127

Heizöl Heizöl-Diesel Flaschengas Verteilen Sie mit dem Zahlplan Ihre Heizkosten auf ein Jahr. Informationen unter Info (038326) 2895 oder (039959) 20322

0 38 21 / 72 06 98 Brennstoffhandel Rosenfeldt

M Ö B E LV O L L S O R T I M E N T A U F 3 E TA G E N

Schlechtes Wetter, kein Auto, Rufen Sie uns an!

313

wir kommen zu Ihnen: 03998/ 362117 zwecks Terminabstimmung! mit Verkaufsunterlagen, Stoff- und Holzmuster und teilweise Original-Modelle.

MINER

DEM

F L E MÖB

S H UC

t t i r h c S n e n i e r e nden Imm

u K m a r e h nä

Sie suchen Arbeit? Wir laden Sie ein zu unserer Informationsveranstaltung am 15. Januar 2014 zwischen 9 und 11 Uhr in das Hotel Trebetal, Klänhammer Weg 3 in 17109 Demmin.

Stüdemann Personal Service GmbH sucht für Einsätze in den Bundesländern Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg sowie Berlin

 039724 -224 94 Portas Fachbetrieb

Maik Poleske OHG Chaussestr. 4, 17390 Salchow

Elektroinstallateure/-monteure; ZHL; GWI; Anlagenmechaniker; Schweißer/ Stahlbauschlosser; Rohrschlosser; Vorrichter; Mechatroniker/Schiffbauer; Metallbauer; Zerspaner; Fräser/-CNC/Schleifer/Sandstrahler; Betonfertigteilbauer; Maler; Wärmedämmer; Tischler; Holzmechaniker; Fachhelfer Wir bieten Ihnen unbefristete Arbeitsverträge, Verdienstmögichkeiten nach Tarifwerk iGZ e. V. in Ergänzung mit sondertariflichen Vereinbarungen, sowie wöchentliche Abschläge und kostenfreie Gestellung der Unterkünfte. Stüdemann Personal Service GmbH Herr Stedtler, Schwedenstr. 14, 17033 Neubrandenburg Tel.: 0395/570 834 80, neubrandenburg@sps-gmbh.org

Hofverkaufstag

immer Donnerstags 8 - 18 Uhr

TEL. 038334/66743

in Bassendorf b. Tribsees

OD.

0170/2957295

Jetzt auch auf Facebook

Wir suchen zuverlässige zeitungszusteller Ein einfacher Job nebenbei in den Gebieten:

S LO EN nung T S a KO aß & Pl m Auf

tage

ung

r Liefe

on &M

us

Ha i e Fr

ung g r el tso En Altmöb der Finanzkauf ohne Anzahlung mögl.

he unverbindlic g n Beratu Kaufzwang! e n h o

18334 18519 18519 18513 18513 18334

eixen, Bisdorf, Forkenbeck horst, Kirchdorf und umgebung Brandshagen grammendorf, Brönkow und umgebung Keffenbrink, Dorow u. u. Kavelsdorf, stormsdorf, Wohsen

Senden Sie den ausgefüllten Coupon an Herrn Jürgen Blümel Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH, Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund, eine E-Mail an juergen.bluemel@blitzzustellung.de oder rufen Sie uns an unter 03831 2677-431. 12.1.2014 Name

Vorname

Straße

Hausnummer

PLZ

Ort

Demmin, Brinkstr. 2, Tel. 03998/ 362117

Alter

Telefon

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 09.00 - 18.00 Uhr / Sa. 09.00 - 13.00 Uhr

E-Mail


6

BLITZ AM SONNTAG - 12. JANUAR 2014

www.blitzverlag.de

GRÜNE WOCHE

Genieße Mecklenburg-Vorpommern Neuer Landesauftritt während der Internationalen Grünen Woche in Berlin Grüne Woche 2014 Termine: 18.1./20.1./22.1./24.1./25.1.2014 Preis: 35,- ¤ inkl. Eintrittskarte Hermann-Matern-Str. 33 · Haus der Dienste 18528 Bergen - Süd Tel.: 0 38 38/ 25 21 59 Tagesfahrt Berlin-Grüne Woche 18.1./24.1./25.1.14 m.Eintritt 37,-Euro Tagesfahrt Frauentagsveranstaltung in Klink/Müritz incl.Programm 6.3.14 42,-Euro Tagesfahrt 11. Eiswelt in Rövershagen 12.3./15.3.2014 mit Eintritt 24,-Euro 2 Tage Berlin-Grüne Woche 1Ü/HP 20.1.-21.1.2014 130,-EU/HP 15Tage Kurreise Marienbad 14Ü/HP 6.4.-20.4.14 incl. 30 Behandlungen 845,-EU/HP 5 Tage Plauen/Vogtland 4Ü/HP 17.4.-21.4.2014 -Ostern379,-EU/HP 4 Tage Holland-Tulpenblüte 3Ü/HP 18.4.-21.4.Ostern/1.5.-4.5.14 Corso 365,-EU/HP 6 Tage Riesa-Leipzig-Meissen-Freiberg 5Ü/HP 23.4.-28.4.2014 430,-EU/HP 8 Tage Ahrtal/Mosel/Rhein 7Ü/HP 27.4.-4.5./24.8.-31.8.2014 495,-EU/HP 6 Tage Taubertal/Romantische Straße 5Ü/HP 6.5.-11.5./15.8.-20.8.14 435,-EU/HP 7 Tage Spindlermühl/Riesengebirge 6Ü/HP 6.5.-12.5./1.9.-7.9.2014 390,-EU/HP 7 Tage Flachau/Salzburger Land 6Ü/HP 11.5.-17.5.2014 420,-EU/HP 7 Tage Masuren mit Gdansk 6Ü/HP 14.5.-20.5./9.9.-15.9.2014 490,-EU/HP 5 Tage Hamburg und Umgebung 4Ü/HP 26.5.-30.5.2014 325,-EU/HP 6 Tage Oberhof/Thüringen 5Ü/HP 1.6.-6.6.2014 385,-EU/HP 3 Tage Stettin 2Ü/HP 2.6.-4.6./14.8.-16.8.2014 230,-EU/HP 4 Tage Husum/Schleswig-Holstein 3Ü/FR 15.6.-18.6.2014 279,-EU/FR 6 Tage Bad Reichenhall/Bayern 5Ü/HP 15.6.-20.6.2014 385,-EU/HP 8 Tage Norwegische Superlative mit Westkap 7Ü/HP 19.6.-26.6.14 1280,-EU/HP 9 Tage Sarnersee mit Furka Dampfbahn 8Ü/HP 20.6.-28.6.2014 899,-EU/HP

Schwerin/sb/lami. Mecklenburg-Vorpommern wird sich vom 17. bis 26. Januar auf der Internationalen Grünen Woche (IGW), einer der größten und besucherstärksten Messen in Europa mit täglich bis zu 50.000 und insgesamt über 400.000 Besuchern, in einem neuen, einheitlichen und modernen Auftritt präsentieren. Auf eine europaweite Ausschreibung für eine neue Konzeption der Länderhalle gingen insgesamt acht Bewerbungen ein, wobei sich eine Firma aus Berlin durchgesetzt hat. Der inhaltliche Schwerpunkt der Präsentation wird wieder unter dem Motto »Genieße Mecklenburg-Vorpommern« stehen. »Man kann und soll Mecklenburg-Vorpommern als Land wahrnehmen, in dem wunderbare Natur und Landschaften

zu entdecken sind, das als Gesundheits- und Tourismusland auftrumpft und die Land- und Ernährungswirtschaft durch Qualität überzeugt«, erklärt MVs Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus. In der neu gestalteten Halle 5.2.b werden sich

Kernelement der Länderhalle wird der Bereich »Wissenschaft zum Anfassen« sein. Rund 45 Quadratmeter werden erstmals genutzt, um aktuelle Themen aus den Bereichen Land- und Ernährungswirtschaft in verständlicher Form darzustellen. Doch die IGW ist nicht nur ein Präsentationsort der Land- und Ernährungswirtschaft sondern auch ein internationales Diskussionsforum. »Ich werde daher als Vorsitzender der Verbraucherschutzministerkonferenz die IGW nutzen, um auf eine notwendige Stärkung der Lebensmittelsicherheit hinzuweisen«, so Backhaus weiter. Dazu zählen vor allem die Transparenz in Überwachungs- und Untersuchungsergebnisse.Weitere Infos über die Länderhalle MV unter www.gruene-woche-mv.de. Foto:

rund 60 Aussteller präsentieren. Der Kreis der Aussteller ist dabei zu etwa 85 Prozent identisch mit dem der Vorjahre. Außerdem werden noch sieben weitere Aussteller sowie fünf Schäfer und neun Rinderzüchter in anderen Hallen vertreten sein. Ein neues Messe Berlin GmbH

ARBEITSMARKT UND BILDUNG Für ein Cafe in Binz auf der Insel Rügen suchen wir zur sofortigen Einstellung motivierte, freundliche Servicemitarbeiter/innen. Es wäre schön, wenn Sie erste Erfahrungen aus der Gastronomie bzw. Verkauf mitbringen würden. Melden Sie sich bitte vorab bei der AGENTUR DER WIRTSCHAFT unter: 03831-27878925

CJD RIBNITZ-DAMGARTEN im Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands e.V.

Wir sind eine Einrichtung der Behindertenhilfe und suchen für unser Wohnheim für Menschen mit geistiger Behinderung ab sofort eine/n

Betreuer/in

Existenzgründerkurs Stralsund

mit abgeschlossener beruflicher Ausbildung, sowie mehrjähriger Berufserfahrung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Heilerziehungspfleger/in oder Erzieher/in. Im Team begleiten, betreuen und fördern Sie die uns anvertrauten Menschen mit geistiger Behinderung im Schicht- und Wochenenddienst. Sie verfügen über eine hohe Team- und Kooperationsfähigkeit, eine ausgewogene Sozial- und Fachkompetenz sowie eine christliche Grundeinstellung. Weitere Informationen: Britta Spindeler fon 03821/7089821 Bewerbungsunterlagen an: cjd-ribnitz-damgarten@cjd.de oder CJD Ribnitz-Damgarten, Rostocker Landweg 6, 18311 Ribnitz-Damgarten

So bunt wie unsere Region

3 Tage: 28. – 30. Januar 2014 für nur 40,- ¤ / gefördert durch ESF-Mittel anerkanntes Zertifikat, Schulungsunterlagen, sehr großer Praxisbezug, Coaching möglich Anmeldung 0381 3831039 oder www.hartmann-consulting-mv.de

Hartmann Consulting

HOTEL AM MEER & SPA

STRELA-FAHRSCHULE in der SVDV mbH

sucht für sein neues à la carte Restaurant „meerbar“ sowie Hotel

• Barkeeper m/w • Rezeptionsmitarbeiter m/w • Restaurantfacharbeiter m/w Unbefristete Anstellung und übertarifliche Bezahlung in einem Top-Hotel. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Führerschein Klasse B mit 17 – melden Sie sich an!

Der Fahrer im Mittelpunkt

Weiterbildung im Beruf ... mehr Effizienz Weiterbildung nach dem BKrFQG beschl. Grundqualifikation ab 21.01.2014 Weiterbildung nach dem BKrFQG Modul V 25.01.2014

FahrerKonzept Training GmbH

Weiterbildung nach dem BKrFQG Module I – V 27.01. – 31.01.2014

Max-Reimann-Straße 30 17493 Greifswald

Fahrschule aller Kassen Ferienkurs

Tel. : 03834-887541-11 Unser neuer Kooperationspartner: Fahrschule Gunnar Winkler Tel.: 0176/747 810 33

Flurförderzeuge

ab 03.02.2014 17.02. – 20.02.2014

Fachkunde Güterverkehr / Personenverkehr / Taxi-Mietwagen 10.02. – 14.02.2014 ADR Fortbildung

... fahren zum Erfolg

08.02.2014

Sie sind 16 oder 17 Jahre alt – Sie erhalten von uns bei Vertragsabschluss

17 % Rabatt

auf alle Plichtfahrstunden und die Grundgebühr!

HOTEL AM MEER & SPA · 18609 Ostseebad Binz · Strandpromenade 34 Tel. 038393/440 · bewerbung@hotel-am-meer.de

Suchen Rohrreiniger mit sehr guten Kenntnissen TV - Inspektion u. Dichtheitsprüfung RohrBlitz24 Werftstraße 20-25 info@rohrblitz24-mv.de 18057 Rostock Tel.: 0381-1276060 www.rohrblitz24-mv.de

Frühjahrskurs Klasse T – Anmeldung ab sofort! Kursbeginn 03.02.2014

Park- und Schlosshotel Schlemmin Wir bieten an: Kraftfahrerweiterbildung LKW/Bus, Gefahrgutschulungen, Erste-Hilfe-Kurse, Kraftfahrerausbildung entsprechend EU-Recht Bürozeiten: Mo- Do. 08:00 Uhr – 16:00 Uhr Telefonische Terminvereinbarung unter 03831 265815 Barther Str. 69, 18437 Stralsund, E-Mail: post@strela-fahrschule.de

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir sofort

• Restaurantfachmann/frau • Restaurantleitung suchen ständig

• Auszubildende zum Hotelfachmann/frau und Restaurantfachmann/frau Bewerbungen bitte z.Hd. Herrn Olaf Micheel Park- und Schlosshotel Schlemmin Am Schloss 2, 18320 Schlemmin Telefon 038225-5160 E-Mail: mail@schlosshotel-schlemmin.de

www.blitzverlag.de

Förderung über Bildungsgutschein bei der Agentur für Arbeit, Jobcenter, Sozialagentur o.ä. möglich

Gebäudewirtschaft Ribnitz-Damgarten GmbH Wohnungsunternehmen der Stadt Ribnitz-Damgarten

Staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung (zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000)

Unternehmen für Bildung.

Wir qualifizieren Sie für Ihre berufliche Zukunft! An der Staatlich anerkannten Altenpflegeschule maxQ. im bfw.

Umschulung zum/r examinierten Altenpfleger/in 01.03.14 – 28.02.17 (36 Monate) Umschulung zum/r examinierten Altenpfleger/in verkürzte Ausbildung (24 Monate) bei entsprechender Zugangsvoraussetzung Ausbildung zum/-r Kranken- und Altenpflegehelfer/in Beginn Februar 2014 (18 Monate) Die Förderung durch die Agentur für Arbeit und die Jobcenter wurde beantragt.

Lassen Sie sich durch uns beraten. Altenpflegeschule maxQ. im Berufsfortbildungswerk Am Koppelberg 14, 17489 Greifswald Ansprechpartner: Frau Miers, Tel./Fax: 03834-585174 e-mail: altenpflege-bfw@gmx.de Frau Ritter, Herr Ulrich, Tel.: 03834-778420, e-mail: neuenkirchen@bfw.de

Wir bilden aus... Sie sind auf der Suche nach einem Beruf, in dem Sie Kontaktfähigkeit, Selbständigkeit und Organisationsvermögen an vielfältigen interessanten Aufgaben unter Beweis stellen können? Die Gebäudewirtschaft Ribnitz-Damgarten GmbH besetzt ab dem 01.09.2014 einen

Ausbildungsplatz im Beruf: lmmobilienkauffrau/-mann In der 3-jährigen Ausbildung erwerben Sie fundiertes Fachwissen in den Bereichen Grundstücks-, Bau- und Mietrecht, kaufmännische Steuerung und Kontrolle, Marktorientierung, Immobilienbewirtschaftung, Erwerb, Veräußerung und Vermittlung von Immobilien, Wohnungseigentumsverwaltung u. a. Wenn Sie sich für diese Ausbildung interessieren, das Gymnasium bzw. Fachgymnasium mit einem guten Ergebnis abgeschlossen haben bzw. in 2014 abschließen werden, oder einen in den Hauptfächern mit der Note „Gut“ bestandenen bzw. in 2014 zu erwartenden Realschulabschluss vorweisen können, kontaktfreudig sind und die Fähigkeit haben, selbständig, effektiv und zielorientiert zu arbeiten, würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen. Bei Fragen zur Bewerbung und zum Ausbildungsplatz wenden Sie sich bitte an Herrn Brüdigam, Tel.: 0 38 21 / 8 79 10. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit tabellarischem Lebenslauf, den letzten zwei Schulzeugnissen sowie einem aktuellen Lichtbild bis zum 28.02.2014 an folgende Adresse: Gebäudewirtschaft Ribnitz-Damgarten GmbH, Sekretariat Nördlicher Rosengarten 4, 18311 Ribnitz-Damgarten Mail: info@gbw-ribnitz-damgarten.de

Finanzdienstleister/in, Verkäufer/in aus allen Branchen!  unzufrieden, keine Perspektive?  unregelmäßige Abrechnung?  Einzelkämpfer/in?

Henkel KG Immer ein sicherer Halt

Bekanntes seriöses Versicherungsunternehmen mit jahrzehntelanger Branchenerfahrung sucht für die Betreuung und den Ausbau eines vorhandenen Kundenbestandes für die Großräume Stralsund und Rügen

1 weitere/n Vertriebsleiter/in je 2 weitere Gebietsleiter/innen (Vorzugsweise nach HGB) zum 01.02.2014.

Wir bieten:

ab 2500 ¤ mtl.

- Einkommen mit Erfolgsbeteiligung - kostenlose Ausbildung mit anerkanntem Abschluss - neutralen Firmen-Pkw, auch zur privaten Nutzung - berufliche Zukunft, Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten

Unser Unternehmenskonzept wird Sie überzeugen. Bewerben Sie sich per E-Mail unter Rostock@henkel-kg.de oder schriftlich an HENKEL KG, Landesdirektion M-V, Wielandstraße 8, 18055 Rostock 300


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 12. Januar 2014

7

ARBEITSMARKT UND BILDUNG

Lehrerberuf in MV

Service-Mitarbeiter (m/w) in HST für technischen Support gesucht VZ, lexible AZ, unbefristet, 8€/h Tel. 0 38 31 - 35 50 43 1

Anzahl der Referendarstellen bis 2015 um ein Drittel erhöht pb/bm. Mit dem Doppelhaushalt 2014/2015 hat das Landesparlament den Weg für eine deutliche Aufstockung der Referendarstellen frei gemacht. Im Jahr 2014 können so 112 zusätzliche Stellen und im Jahr 2015 noch einmal 52 Stellen zusätzlich zur Verfügung gestellt

werden. Die bisherige Stellenausstattung von 493 wird damit um ein Drittel erhöht. »Die zusätzlichen Stellen sind ein wichtiger Beitrag, um die Attraktivität unseres Schulsystems zu erhöhen und den zukünftigen Lehrerinnen und Lehrern gute Chancen in

Mecklenburg-Vorpommern zu bieten. Sie werden vor allem dabei helfen, den Absolventinnen und Absolventen unserer Hochschulen einen nahtloseren Übergang in ihren Beruf zu gewährleisten«, sagte Bildungsminister Mathias Brodkorb.

Tag der ofenen Tür 20 Jahre Abiturausbildung am Fachgymnasium in Velgast

Gut besucht war der Tag der offenen Tür im Januar 2013. Foto: privat

Velgast/vpb/pm. Seit mehr als 20 Jahren können erfolgreiche Absolventen der 10. Klasse in einem 3-jährigen Bildungsgang das Abitur in Velgast erwerben. Die Beruliche Schule RibnitzDamgarten verfügt mit dem Fachgymnasium Wirtschat und dem Fachgymnasium Ernährungswissenschaften in ihrer Nebenstelle zwischen RibnitzDamgarten und Stralsund über zwei attraktive Richtungen zum Abitur. Darüber hinaus wird seit genau 20 Jahren in Velgast auch der 10-monatige Bildungsweg der Fachoberschule Wirtschat

für junge Berufstätige angeboten. Am 18. Januar sind Schüler der 9. und 10. Klassen und deren Eltern sowie Auszubildende des letzten Lehrjahres und junge Berufstätige zum Tag der ofenen Tür nach Velgast in die Neubaustraße 7 eingeladen. Die Veranstaltung beginnt mit der Vorstellung der Bildungswege um 10 Uhr im Speisesaal des Wohnheimes. Danach haben Interessenten bis 12 Uhr die Möglichkeit sowohl das Wohnheim als auch die schuleigene moderne 2-FelderSporthalle und alle Unterrichtsfachräume zu besichtigen. Die

Bieten KAR R I E R E IM VERKAUF Fixum + umsatzabhängiger Zuschuss + Provision. Betreuung bestehender Kunden, Gewinnung von Neukunden im Außendienst. Interesse? Mobil: 0171-2443923 Fr. Krolzik

Traditionshandwerk in dritter Generation Wir bieten an:

Serviceleiter / -in in Vollzeit, mit Erfahrung im Restaurant- und Servicebereich

Verkaufsleiter / -in in Vollzeit, mit Erfahrung im Lebensmitteleinzelhandel

Suche Kraftfahrer für nationale Transporte ADR sowie Fahrerkarte sollten vorhanden sein. Tel. 03831/497850 ab Mo. früh 7 Uhr.

Mitarbeiter / -in Service und Verkauf in Voll- und Teilzeit, gern auch branchenfremd

Räucherer / -in in Voll- und Teilzeit, gern auch branchenfremd

Für Spielhalle in Ribnitz-Damgarten

Führungskraft (m/w) im Schichtsystem gesucht. Sie haben ein freundliches Auftreten und sind schichtbereit? Dann freuen wir uns auf Sie: Bewerbung ab Montag 10.00 Uhr

Lehrer geben dabei Auskunft Tel. 0152/27937611 über Voraussetzungen, Lernbedingungen und Prüfungsanforderungen der einzelnen Fächer. Wir suchen ab sofort m/w: Schüler und Eltern können mit Monteure für: derzeitigen Fachgymnasiasten • Heizung-Sanitär-Klima sowie ehemaligen Abiturienten ins Gespräch kommen und so • Elektroinstallateure wertvolle Tipps erhalten. Schüler • Lüftungsbauer der jetzigen 10. Klassen, die sich (gerne Jungfacharbeiter und ältere Bewerber) schon für die Abiturmöglichkeit Nordzeit GmbH Personaldienstleister am Fachgymnasium entschie- H.-Heine-Ring 78, 18435 Stralsund Tel.: 03831-481505 den haben, müssen die »Mittinfo@nordzeit-stralsund.de lere Reife« durch Prüfungen am www.nordzeit-stralsund.de Ende der Sekundarstufe I an ihren derzeitigen Schulen ablegen. Bewerbungsunterlagen können bereits am Tag der ofenen Tür mit dem Endjahreszeugnis der 9. Klasse abgegeben werden. Das Halbjahreszeugnis der 10. Klasse muss dann nur noch bis zum 28. Wir stellen zu sofort ein: Maler/Lackierer und Februar (Bewerbungsschluss für Wärmedämmer m/w alle Bewerbungen) nachgereicht werden. Informationen über das Fachgymnasium bzw. die Fachoberschule in Velgast und Details Suchen dringend Mitarbeiter f. Festeinstellung zur Bewerbung sind unter www. Sicherheitsmitarbeiter Sicherheitsmitarbeiter bs-rdg.de zu inden. Ofene Fra16.07.2012 § 34a Beginn: 22.01.2014 gen können über das SekretaAltenpflege riat der Schule unter Telefonn Beginn: 18.07.2012 20.01.2014 038324/6450 geklärt werden.

Wir bieten Ihnen ein aufgeschlossenes, junges Team, gute und pünktliche Bezahlung sowie attraktive Zuschläge und Prämien. Wir erwarten von Ihnen Engagement und Liebe zum Produkt. Termine für Bewerbungsgespräche unter 038308-34043 oder 0173-2416565 – Herr Weiß Die Räucherei, Bahnhofstraße 1 18586 Ostseebad Göhren auf Rügen

Werden Sie stolzer Teil der WYNDHAM-Familie... Wir suchen genau SIE

(m/w) !

• Steuerfachangestellter/ Bilanzbuchhalter • Reservierungsmitarbeiter • Rezeptionsmitarbeiter • Restaurantfachmann • Masseur & medizinischer Bademeister Bewerbungen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen richten Sie bitte an: HanseDom Stralsund GmbH Frau Elisa Frenzel Grünhufer Bogen 18-20, 18437 Stralsund personal@hansedom.de • Tel. 03831.3733-923 Weitere Details finden Sie unter www.hansedom.de/jobs!

www.bildung-brueckner.de

Für unser Filialteam in Greifswald suchen wir

Stellv. Filialverantwortliche

(w/m)

Reinigungskräte in HST (m/w) für feste Objekte (20h) gesucht u. 1 Objektverantwortlicher (30h) Tel. 0 38 31 - 35 50 43 2

in Teilzeit (80 Std. im Monat) Aufräumer Sehr gute über tarifliche Vergütung !

Ihr Profil Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische oder gewerbliche Ausbildung und bereits Führungserfahrung gesammelt. Sie begeistern sich für den Handel und zeichnen sich durch eine effiziente Arbeitsweise aus, die Ihnen bei der Umsetzung Ihrer vielfältigen Aufgaben hilft. Dazu gehören neben der Führung und Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter unter anderem die Warenverräumung, Warendisposition und Inventur. Für Ihr Team sind Sie stets Vorbild, motivieren und begeistern. Außerdem sind Sie zwischen Montag und Samstag flexibel einsetzbar.

Unser Angebot Freuen Sie sich auf einen sicheren Arbeitsplatz, der jeden Tag Herausforderungen und viel Verantwortung bietet. Führen Sie ein hochmotiviertes Team zu neuen Spitzenleistungen und profitieren Sie von der sehr guten übertariflichen Vergütung sowie den Sozialleistungen eines Großunternehmens (Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, tarifl. Altersvorsorge). Überzeugen Sie sich selbst – wir freuen uns auf Sie! Senden Sie uns jetzt Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Informieren und bewerben Sie sich online unter www.karriere-bei-lidl.de/verkauf

Team. s a d t l h ä Hier z Und Sie!

EINSTIEG BEI LIDL 300

Lidl lohnt sich.

Damen/Herrenfriseur/in zum 15.02.14 gesucht - Vollzeit - übertarifliche Bezahlung - Provision - 30h aufbauend Bewerbung unter: Tel: 03831 - 6734916 haarschmiede@gmx.net Wasserstraße 33, 18439 HST

sucht per sofort m/w

· Rohrschlosser · Schibauer / Schiffschlosser · Schweißer · Elektriker · Tischler / Möbelischler Bewerbungen an: Ostsee-ServiceGesellschat-Nord mbH, Am Umspannwerk 4 18437 Stralsund Telefon (03831) 49 49 33 Telefax (03831) 48 22 83 norbert.riehl@osg-stralsund.de

Multitalent Guter Geist

Kein Job wie jeder andere: Hilfsarbeiter Gebäudereinigung (w/m) Die Deutsche Bahn ist einer der vielfältigsten Arbeitgeber Deutschlands. Wir suchen Jahr für Jahr deutschlandweit über 7.000 begeisterte Mitarbeiter für mehr als 500 verschiedene Berufe. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie für die DB Services GmbH auf der Insel Rügen im Kurhaus Binz. Ihre Aufgaben Reinigung öffentlicher Bereiche im Kurhaus Gewährleistung der Hygiene & Sauberkeit der Anlagen und Gebäude Grund- und Unterhaltsreinigung, Hochdruckreinigung, WC-Reinigung, gegebenenfalls Sonderaufgaben 30 Stunden in Nachtschichten Ihr Profil Erfahrung in der Reinigung wünschenswert Nachtschichttauglichkeit Wochenend- und Feiertagsdienste Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, bevorzugt online mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der Ausschreibungsnummer 215728. Jetzt bewerben: deutschebahn.com/karriere DB Mobility Logistics AG, Personalgewinnung, Bewerbermanagement Professionals, Postfach 40 734, 10064 Berlin

Für Menschen. Für Märkte. Für morgen.


8

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 12. Januar 2014

AUS UNSERER REGION

Kuno’s Neues

Vortrag im Meeresmuseum

Das besondere Mehrkornbrot

»Wundersame Welt der Schwämme«

ren. Tag ein Tag aus fertigt er bei De Mäkelbörger qualitativ hochwertige Backwaren. Mit meisterlichem Können, viel Liebe und Sorgfalt entstand nach einem alten Rezept Kuno’s Mehrkornbrot. Die wichtigsten Zutaten für dieses Brot sind einfacher Natur: Mehl, Wasser, Salz und Zeit. Mit unserem hauseigenen Natursauerteig, der bis zu 24h ruht, erhält Kuno’s Mehrkornbrot den aromatischen Geschmack, die satige Krume und eine rösche Kruste. Das Besondere an diesem milden Brot ist die einzigUwe-Thomas Kühn in seinem Element. Foto: De mäkelbörger artige Krone. Mit den verschiedenen Saaten erhält das nussig Neubrandenburg/vtb/pm. ist Bäckermeister mit Leib und schmeckende Brot sein königliUwe-homas Kühn alias Kuno Seele und das schon seit 34 Jah- ches Aussehen.

Gut Essen, Gut Wohnen, Gut Feiern – Gutshof Groß Behnkenhagen Tel. Reservierungen 038328/610 – Tel. Veranstaltungen 038328/6111 oder kontakt@gutshof-behnkenhagen.de

Wir begrüßen Sie auf unserem Gutshof recht herzlich. Lassen Sie sich überraschen von neuen Speisen von „gut bürgerlich“, über „deftig herrlich“ bis „elegant lieblich“.

meisten Küsten Australiens mit bemerkenswerten Schwammgärten gesäumt sind, welche an diesem Abend vorgestellt werden. Die Referentin Dr. Christine Schönberg wird mit vielen Originalfotos von ihrer Forschung berichten und zeigen, dass die Substratzerstörung durch Bohrschwämme in Zukunft zunehmen wird und warum Australiens Schwammgärten so geheimnisvoll und bedeutend sind. Tauchen Sie mit ihr durch Mit fluoreszierender Farbe wird die wundersame Welt der gezeigt, wie ein Schwamm Was- Schwämme am Donnerstag, ser durch seinen Körper pumpt. dem 16. Januar, um 19 Uhr im Foto: Dr. Christine Schönberg Meeresmuseum Stralsund.

Test- und Informationstag

Neues Jahr, Neue Speisekarte & Viele Neue Events auf dem Gutshof Groß Behnkenhagen Allen Gästen wünschen wir ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2014.

Stralsund/vpb/DMM. Während wohl jeder eine Vorstellung von Korallen und Fischen hat, kennen sich nur wenige mit Schwämmen aus, die in vielen aquatischen Lebensräumen sehr wichtige Funktionen erfüllen. Sie dienen beispielsweise als Hochleistungswasserfilter im Meer und als Lebensraum für andere Organismen. Der erste Vortrag des Jahres 2014 im Meeresmuseum Stralsund stellt diese faszinierenden Lebewesen vor und vermittelt einen Eindruck davon, welche Leistungen Schwämme erbringen und wie sie von Menschen genutzt werden. Seit einigen Jahren ist bekannt, dass die

Neueste Prothetik in der Orthopädietechnik Scharpenberg vorgestellt

Unsere nächsten Highlights:

Neue Events warten auf Sie wie Tanz in den Mai, Mörderisches Wochenende, Oldieparty mit Band uvm.

18.01.2014 Krimidinner 59 €/ Person inkl. 4 Gang Menü 25.01.2014 Kaffeetime mit Geschichtenerzähler Sebastian Lau 26.01.2014 Brunch „Pommersche Köstlichkeiten“ 23.02.2014 Brunch „Südamerika“

Oder feiern Sie Ihr Familienfest bei uns. Wir freuen uns auf Sie.

Flammkuchenkarte im Januar & Februar

Kuno‘s Mehrkornbrot knusprig gebackenes Weizenmischbrot mit verschiedenen Saaten

Stralsund/vpb/pm. Allein die Vorstellung ist schockierend: ein Bein oder eine Hand durch einen Unfall oder eine Krankheit zu verlieren. Am Anfang steht dann meistens die Frage: Wie soll das Leben überhaupt weitergehen? Doch die Folgen sind heutzutage lange nicht mehr so unüberwindbar wie früher. Die Prothetik hat erstaunliche Fortschritte gemacht. Aus dem einstigen Holzbein ist längst ein Hightech-Produkt aus leichten Materialien geworden. Die Lederhand wurde zur 5 Finger Myohand mit i-pod Steuerung. Diverse Carbonfüße für ein optimales Gangbild gibt es auf

da der Sitz perfekt ist und der Stumpf in seinem Volumen besser über den Tag erhalten bleibt. Zwei neue Systeme, die je nach ihrer Bevorzugung nochmals verbesserten Halt und »Power« für den Alltag bringen, werden am 23. Januar, ab 10 Uhr in der Orthopädietechnik Scharpenberg im Ärztehaus »Am Frankenwall« in Stralsund vorgeführt. Je nach Stumpform wird das optimale »Pur Liner Aerolink« und das Silikon »Waveliner Neuste Unterschenkelprothesentechnologie. Foto: privat Unity System« vorgestellt. Bitte unter Telefon 03831/258246 bis dem Markt, Mikroprozessoren ixierungen von Prothesen sind zum 17. Januar anmelden. Ein steuern die Gelenke und Silikone zunehmend eine Top alternative Hausbesuch ist natürlich auch umschließen die Haut. Vakuum- zu anderen Verschluss-Systemen, möglich.

111 Tage

Anzeige

2.55 500 g

P R Ä S E N T I E R E N

HEUTE · 19 UHR EISHALLE! R

O

S

T

O

C

ALCEDO SPA, wo wohlfühlen ein zu Hause hat!

K

G E G E N

EC HARZER FALKEN

Gesundheit und Fitness sind nicht unbedingt eine Frage des Alters und doch ein unverzichtbares Gut. Aber um sich richtig wohl zu fühlen und die persönlichen Zielsetzungen angehen zu können, ist auch eine ansprechende Atmosphäre von Bedeutung. Das ALCEDO SPA ist ein Wohlfühlort für die ganze Familie und für alle diejenigen, die besonderen Wert auf eine sehr persönliche und zielorientierte Betreuung legen. Je nach den persönlichen Vorlieben der Sportbegeisterten bietet das ALCEDO SPA eine breite Angebotspalette für jeden Trainingstyp und jede Altersgruppe. Gerade im Vormittagsbereich erhalten aktive Junggebliebene, in verschiedenen Gruppentrainingsangeboten umfangreiche Betreuung zur Erhaltung der

Beweglichkeit und der Muskulatur. Für Sportinteressierte mit wenig Zeitbudget erstellen ausgebildete Trainer individuell abgestimmte Bewegungsprogramme zu den Themen Rücken, Ausdauer und Entspannung und Vielem mehr. Neben Kursen, wie Zumba, Bauch Power, Wirbelsäulengymnastik, Power Yoga, Nordic Walking und neu seit Januar Progressive Muskelrelaxation, bieten Gruppentrainings eine sinnvolle Ergänzung zur Erreichung der persönlichen Trainingsziele und Abwechslung zum Gerätetraining. Jeden Freitag bietet das ALCEDO SPA ganzen Familien die Möglichkeit sportlich aktiv zu sein. Der ZUMBAMBINI Kurs um 16.30 Uhr bietet Eltern die Möglichkeit selbst sportlich

aktiv zu werden, während die Kleinen (ab 5 Jahren) betreut spielerisch Bewegungsaufgaben lösen dürfen. Aktive Freizeitsportler und sportbegeisterte Familien genießen gerne die unterschiedlichen Ballsportmöglichkeiten im ALCEDO SPA und bleiben so bewegungsbewusst am Ball. Für ein abgerundetes Wohlfühlerlebnis sorgt, für jeden Trainingstyp und jede Altersgruppe, ein Besuch der Saunaund Wellnesslandschaft des ALCEDO SPA. Als besonderes Neuangebot, können unsere weiblichen Kunden und Gäste ab dem 17.01.2014 immer freitags von 10.00 bis 16.00 Uhr die Frauensauna genießen und ganz unter sich die Seele baumeln lassen. Anschließend öfnen dann die Saunatüren wieder für alle Wellnessfreunde.

Die Band 17 & 4 spielt am 17. Januar live im »The Black Bull«. Foto: privat

Stralsund/vpb/pm. Das Stralsunder Steakhaus »The Black Bull« in der Seestraße 2 in Stralsund feiert 111 Tage mit Livemusik der Band 17 & 4 aus Stralsund am Freitag, 17. Januar, ab 18 Uhr und einem traditionellen »Hot-Dog-Wettessen« nach amerikanischem Vorbild am Samstag, dem 18. Januar, von 15 bis 17 Uhr. Die Anmeldung zum »Hot-Dog-Wettessen« erfolgt im Restaurant. Die Teilnehmer müssen 16 Jahre sein und eine Startgebühr von zwei Euro entrichten und die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Startgebühr wird am Tagesende aufgestockt und einem guten Zweck gespendet. Die maximale Zeit des Wettessens beträgt zehn Minuten, in denen es heißt so viele Hot Dogs zu verputzen, wie man schat. Der Weltrekord im »Hot-Dog-Wettessen« beträgt bei den Männern 69 Stück und bei den Frauen immer noch sagenhafte 45 Stück in zehn Minuten! Wer live dabei sein möchte, sollte sich noch heute einen Platz reservieren. Weitere Informationen unter Telefon 03831/2030345. 300


www.blitzverlag.de

9

Blitz am Sonntag - 12. Januar 2014

BAUEN UND WOHNEN

Neues Gesicht für Neuen Markt

Umrüstung auf LED

Machbarkeitsstudie zum ruhenden Verkehr ist derzeit in Arbeit

Land fördert Straßenbeleuchtung

Stralsund/vpb/AR. Was den Neuen Markt angeht, da müssen noch viele Gespräche geführt werden, weiß Ekkehard Wohlgemuth, Leiter der Abteilung Planung und Denkmalpflege im Stralsunder Bauamt. Vor gut einem Jahr hatte die Hansestadt positiv für Aufsehen gesorgt, weil sie die Bürger im Vorfeld der Planungen für den Neuen Markt eingebunden hatte. In einer Bürgerversammlung und anschließendem Workshop konnten Anwohner, Geschätsinhaber und Interessierte ihre Ideen für eine Umgestaltung des Platzes entwickeln. Diese wurden dann in einem Bürgerforum zusammen getragen. »Das Ergebnis waren überraschend klare Wünsche«, so Ekkehard Welches Gesicht der Neue Markt in Stralsund in Zukunft präsentieren Wohlgemuth. Die Bürger möch- wird, steht noch nicht fest. Foto: antje rudolph

ten den derzeit überwiegend als Parkplatz genutzen Platz gern in eine Aufenthaltsläche umwandeln. Die Anregungen aus der Öffentlichkeit nimmt der Leiter der Abteilung Planung und Denkmalpflege gern als Grundlage für den späteren Wettbewerb. Dieser soll zum Ende dieses oder Anfang des nächsten Jahre ausgeschrieben werden. Die Zielstellung laute, so Wohlgemuth, dass das Konzept 2015 fertig gestellt ist. Zuvor müssen allerdings noch die Rahmenbedingungen festgelegt werden. Die Mitarbeiter arbeiten im Autrag der Bürgerschat derzeit an einer Machbarkeitsstudie zum ruhenden Verkehr. Hier wird auch aber nicht nur geprüt, ob der Bau einer Tiefgarage möglich wäre.

Garten und Kunst lin, den Stralsundern bekannt durch ihre exzellenten Vorträge über Künstlergärten, wird am 3. Februar die Vortragsreihe eröffnen und über die Arbeit der ehrenamtlichen Gärtner im Liebermann-Garten am Wannsee berichten. Am 21. Juni können sich Gartenfreunde dann auf eine Führung durch den Garten von Max Liebermann freuen. In Zusammenarbeit mit dem Geschichtsund Kulturverein Behrenshagen wird das Gutshaus Behrenshagen gemeinsam mit der Akademie Gastgeber für ein Gehölzschnittseminar mit Gernot Hübner und zwei Vorträge mit

meinde Steinhagen. Geplant ist, im Ortsteil Negast die bestehende Straßenbeleuchtung gegen energieeiziente Leuchten auszutauschen. Es sollen 338 konventionelle Leuchtmittel durch LED-Module ersetzt werden. Die Gemeinde Neu Bartelshagen beabsichtigt, in den Ortsteilen Zühlendorf, Neu Bartelshagen, Buschhagen und Lassentin die Straßenbeleuchtung zu erneuern. Auch hier sollen bei den vorhandenen Anlagen die konventionellen Leuchtmittel durch LED-Module ersetzt werden.

Haus - Trockenlegung zum Schutz vor Nässe, Schimmel und Salpeter

1 Kostenlose VOR ORT Beratung mit Feuchtemessung und Bauschadenanalyse 2 Abdichtung und Trockenlegung u.a. Horizontalsperren u. Vertikalsperren 3 Sanierung von Nässeschäden u.a. Kellerabdichtungen gegen Wassereinbruch Koch Abdichtungstechnik in MV INFO 03834 - 844761 www.koch-abdichtungstechnik.de

Zahlreiche Vorträge, Führungen und Seminare Stralsund/vpb/pm. Die Stralsunder Akademie für Gartenund Landschatskultur versteht sich als ein Raum der Begegnung mit Garten, Kunst und Landschaft. Auch in diesem Jahr erwarten gartenkulturell Interessierte zahlreiche Vorträge, Führungen und Seminare sowie Plegeeinsätze. Die Galerie KUNSTundCo bietet den monatlichen Vorträgen einen künstlerischen Raum und eine sich stets wandelnde schöpferische Atmosphäre, die von den Referenten und dem Publikum gleichermaßen geschätzt wird. Kirsten Plathof, Gärtnermeisterin und Pädagogin aus Ber-

Neu Bartelshagen/Steinhagen/ vpb/MI. Den Gemeinden Neu Bartelshagen und Steinhagen wurde eine Förderung des Landes Mecklenburg-Vorpommern in Höhe von insgesamt 112.105 Euro für die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LEDLeuchten bewilligt. Die Mittel aus dem »Europäischen Fonds für regionale Entwicklung« (EFRE) dienen zur Förderung von Projekten zur Umsetzung des Aktionsplans Klimaschutz gemäß der Klimaschutz-Richtlinie. Eine Förderung in Höhe von 82.235 Euro erhält die Ge-

Führungen durch die Gutsparkanlagen in Semlow und Schlemmin mit Dr. Angela Pfennig sein. Wie baue ich Hochbeete selber? Teilnehmer eines Praxisseminars erhalten am 26. April durch Martin Jeschke eine Anleitung zum selbstständigen Bau von Hochbeeten für den priva038204/15120 ten Gebrauch. Wer gern Einblicke in Privatgärten gewinnen möchte, sollte sich den 5. Juli vormerken. Dann www.das-kaminstudio.de öfnen sich private Stralsunder Rostock-Neuendorf, Gewerbepark v. Handelshof Altstadtgärten den Besuchern. Das komplette Veranstaltungs- Neue Wohnideen? programm der Akademie inden Finden Sie in den Anzeigen Sie unter www.stralsunder-aka- unserer Inserenten! demie.de

Siegfried Keul – Motorgeräte & Grünflächenpflege Unsere Dienstleistung vom Garten bis zur Parkanlage Beratung

pflanzen

Zweistufige Schneefräse ab 599,- €

Verkauf Service

pflegen fällen

Zubehör

pflastern

Reinberg, An der Kirche 4, Telefon (03 83 28) 8 02 49

Nieparser Bauunion Inh. I. Schilling

DACHDECKEREI Dach-, Zimmerer-, Klempnerarbeiten

• z.B. 100 m² Abriss, Lattung u. Dachsteine nur 3500,• günstige Teilzahlung möglich

Tel. 038321 69424 Fax 038321 69425 Mail: dachdeckerei-schilling@t-online.de

Öffnungszeiten: Mo. - Do:.7.00 - 17.00 Uhr Fr. : 7.00 - 16.30 Uhr

Schimmel Explodierende Ihr Haus hat an Wänden? Energiekosten? feuchte Wände?

Trinkwasserenthärtung, Bäderausstellung, Öl-u. Gasheizung, Holzvergaser, Festbrennstoffkessel, Forsterheizung, Wärmepumpen, Schornsteine, Dachrinnen, Kleinkläranlagen, Zäune, Zubehör und vieles mehr.

Weichwasseranlagen HSH GmbH 17109 Demmin Mozartstraße 2a

Holzvergaser Atmos förderfähig Tel.: (0 39 98) 28 39-0 Fax: (0 39 98) 20 24 73

Januar! +++ Nur im Januar! +++ Nur im SH 131

STOP!

Handeln Sie J ETZT!

tig in die Höhe und nö un n te os ek gi er En re Ih Feuchtigkeit treibt nster hinaus! Fe m zu d el G r Ih n fe er w t. Sie schadet Ihrer Gesundhei

SH 122 WB – Var. A

121.900,- €

115.900,- €

112.900,- €

107.900,- €

inkl. Bodenplatte, Classic Line | Angebot bis 31.1.14 | scanhaus.de

UNSERE MUSTERHÄUSER Marlow Tel. 038221-40032 vertrieb-mv@scanhaus.de Greifswald Tel. 03834-8839861 greifswald@scanhaus.de

Vertriebsbüro Rügen Tel. 038392-22482 ruegen@scanhaus.de

®

Altmetallhandel Alexander Raesch 24 Stunden erreichbar. Auch an Wochenenden und Feiertagen! ATG GmbH Borwinstr. 34 | 18057 Rostock

✆ 0381 ✆ 375 47 07

Marktführer Ost seit 1992. Über 18.000 sanierte Häuser. Kostenlose Beratung vor Ort. Absolute Festpreisgarantie. Jetzt kostenlos anrufen.

www.atg-mauerwerks-trockenlegung.de 300

Ankauf von • Schrott- und Buntmetall • Altkabel • Altbatterien • Altkatalysatoren

Schrottabbrüche Containerstellung für Schrott Altautoannahmestelle Ladekraneinsatz

Koppelstraße 41, 18437 Stralsund Tel.: (03831) 44 34 15, Fax: (03831) 44 34 25, www.schrottstralsund.de


10

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 12. Januar 2014

KLEINANZEIGEN

FAHRZEUGE

Kleinanzeigenannahme unter kostenloser Rufnummer:

0800 - 66 44 788 Sofort BarGeld

DIENSTLEISTUNGEN

VERKAUFE

Netter Rostocker kauft

alle Alt-/Schrott-PKW! Tel. 01 72 - 4 66 55 45

PKW-ANKAUF Kaufe st. PKW, ob alt o. defekt, nehme alles, Telefon: 01 72 / 3 14 23 34

2 Reifen f. Belarus 38.5 R38 m. Schlauch á 100 €, Zwei-Zylinder-Motor f. RS 09 200 €, Trabant 601, 24.676 km, Original Zust., Pr. VHB.  03830553945

Badsanierung, Maurer-, Putz- und Malerarbeiten, Innenausbau, Kleinstreparaturen Telefon 0172-7190453

Bau-Service Dachdeckerei/Dachklempnerei Trockenbau

Ankauf! PKW, Kleinbus, Transp. TÜV u. km egal Tel. 0163/7396808

BRENNSTOFFHANDEL

Telefon 0171-1282224

Clio 1,2 98 D3 TÜV 08/14 WR SV ZV VB 450 €  0152-14609656

STRALSUND-BERGEN-GRIMMENRIBNITZ DAMGARTEN

AKTIONSWOCHE

Erf. Fliesenleger 01714054493 Führerschein ohne MPU, legal, alle Klassen.  0152-57141651

Eilt!!! Suche für unser Kind ein günstiges KFZ. 015224015794 Focus 1,8 TD Komb. 2000 TÜV 01/16 WR D3 Klima, 1250 €  015214609656 Ford KA 01 Klima, TÜV neu ABS schwarzmet. Alu 1100 €  015214609656

Kaufe Wohnmobile & Wohnwagen

· Union ab 8,85 E · Rekord ab 10,45 E · Holz ab 3,95 E

gesackt oder lose

TEL. 03 98 26-7 65 77 Billige Baustoffe aus Polen Porenbetonsteine ab 9,79 ¤/m² Dachpfannen 0,73 ¤ Styropor 54 ¤/m³ Dielenbretter Dachfenster ab 155 ¤ Rolltore Dachstühle Holz-/Kunststofffenster auch mit Sprossen Kiefernholzinnentüren einschl. Zarge 131 ¤ Haustüren nach Maß Gartenbungalow ab 4.760 ¤ Fertighausmodule ab 20.160 ¤ Tel.: 0048 / 691 712 251

 Badsanierungen  Duschkabinenbau (auch Maßanfertigung möglich)

Tel: 038221 - 80795

Mercedes Benz C 180, von priv. zu verk., evtl. geg. VW Polo T. 015226775880 Mercedes E55T AMG Bj.08/02 Vollausst., schw., top Zustand, Tüv neu, Scheckheft VB9500,- 0178/8681863

MPU Probleme? Tel. 0172 - 4 12 56 11

Renault Megane coach 1.6, Bj: 98; 199TKM, 90PS, schwarz, Alu, CD eFH, eAust.-fenster hinten, TÜV 2/15, in 02/ 13 Zahnr. und GJ-reifen neu, ZV mit FB, 750 Euro; Tel.: 01719663473

www.brennholz-mv.de

Tel. 038234- 555055 Brennstoffhandel Richtenberg

Briketts

RÜGANER kauft ständig Fahrzeuge aller Art, seriöse Abwicklung Tel: 03838/828300 o. 0160-8347173

z.B. Buche 1x1/4 gew. 15 Stufen, Ge-1850 länder Lackiert, inkl Transport u. Einbau

Direkt vom Hersteller Tel.0048-509463646

Fassadendämmung (Eigenleistung möglich)

LIDER Treppen aus Polen! Direkt vom Produzenten!

Wir liefern überall hin!

z. B. Buche ¼ gewendelt, 15 Stufen, gedrechselte Pfosten, und Stäbe

Einbauschränke, Fenster

inkl. Vermessung, nur 1.850 e Transport u. Montage

Ma, Dt, En 6 ¤/45 Min von Studenten 015792320615

H O L Z F E N S T E R - U N D -T Ü R E N

Pflasterarbeiten!

Bj.

sehr günstig, T. 039601 - 23011, s-mb.de

Verkauf von Stammholz, Baum- und Heckenschnitt. Tel.: 01 70 / 1 40 26 72

90

TACHO & CHIPTUNING 01772932968

NORD-BRENNSTOFFE

KOHLEN

Reinigungsservice;Treppenhäuser, Ferienhäuser/Wohnungen 01608563491

SEIT 1990 !!!

KFZ-Meisterbetrieb für PKW + Nutzfahrzeuge Abschlepp- & Bergungsdienst PKW + LKW + Bus

24h Notruf 0160 550 71 29

18334 Langsdorf • Haupstr. 19A • Tel: 038320/64922

Wir bezahlen die besten Preise! Ankauf von PKW / LKW aller Art Autoexport Greifswald (bundesweite Abholg.) Telefon: 03834 - 3689731 od. 01722028715

SVDV mbH, Tel.: 0 38 31/26 58 16 post@svdv-gmbh.de Reinigungsservice für Privat und Firmen, Hauswirtschaftliche Hilfsdienste und Betreuung im ganzen Kreis.

Aktionspreise GRIMMEN

03 83 26/5 34 14

Der Notruf für Ihre Sicherheit

Mo.-Fr. 7.30 - 18.00 Uhr

0 38 31/4 73 10

Pflanzringe, rund, 35 x 20 cm, grau/ rotbraun-gemischt, gebraucht, 235 Stk., á 1,50 €, zu verk., Standort: Sagard/RÜG, Tel. 038302-56877

Kleinanzeigenannahme unter kostenloser Rufnummer:

0800 - 66 44 788

24h www.voss-holz.de Tel. (038322) 8 68 Fax 5 11 74 • • • • •

Baulistenholz bis 13 m Länge Brettschichtholz + Konstruktionsvollholz Nagelplattenbinder + Fertigabbund Proilholz, Rauhspund, Massivholzdielen Riffelbohlen + Palisaden + Carports

AB SOFORT WINTERDIENST

03831 288 900, www.dachbauwoellner.de, Franzburger Weg 15, 18437 Stralsund

RAS GmbH

Briketts

Kleinanzeigenannahme unter kostenloser Rufnummer:

0800 - 66 44 788

für Verkäufer kostenlos Suche in u. um Stralsund bzw. Greifswald Einfamilienhäuser bzw. Bauernhäuser (alles anbieten). www.Immobilienteske.de Tel.015114137060

Forstbeamter su. EFH o. DHH in ruhiger Lage rund um den Saaler Bodden o. Rügen Brüdgam Immobilien 0170 18 24 787 Münchener Familie sucht nettes EFH, Stadt oder Land, haus-verkauf.info, 0172 5827036

Stralsund, freundliche 3-Raum-Wohnung, 70 m² Nähe Innenstadt u. Hafen, schöner Schnitt, off. Küche, gefliestes Bad, Eckwanne, Altbau, teilmodernisiert, provisionsfrei, Miete NK 415,- €, Info 0177-6911211 Stralsund, freundliche 4-RaumWohnung, 110 m², Altbau, teilmodernisiert, Nähe Innenstadt u. Hafen, große Küche, schönes Bad, provisionsfrei, Miete netto 585,- €, Info 0177-6911211 • Stralsund PROVISIONSFREI, 1 saniert, 25 - 35 m2, KM ab 160,00 ¤ • Stralsund PROVISIONSFREI, 2 saniert, 45 m2, KM ab 260,00 ¤ • Stralsund PROVISIONSFREI, 2-3 saniert, 60 m2, KM ab 320,00 ¤ • Stralsund PROVISIONSFREI, 4 70 m2, KM ab 270,00 ¤.

R-Whg., R-Whg., R-Whg., R-Whg.,

K a r n i n bei Barth, 2 Raum-Wohnung mit Kachelöfen, 54 m², schöner Schnitt, gefliestes Wannenbad, ruhige Grünlage, prov. frei, Miete netto 215,00 ¤ Info 0177-6911211

halb e Miet e ein halbes Jahr lang sparen Die Aktion „halbe Miete – halbes Jahr“ gilt ausschließlich für 2- und 3-Raum-Wohnungen in Barth und nur bei Mietvertragsabschluss bis 30. 04. 2014. 2-Raum-Wohnung, ca. 63 m², 4. OG, Erich-Weinert-Str. 4a, Kaltmiete: 319 €, jetzt 159,50 € zzgl. 160 € Nebenkosten

Su. auf den Inseln Rügen/Usedom sowie auf dem Darß Immobilien jegl. Art www. Immobilien-Teske.de T. 015114137060

3-Raum-Wohnung, ca. 88 m², 5. OG, Erich-Weinert-Str. 4a, Kaltmiete: 355 €, jetzt 177,50 € zzgl. 213 € Nebenkosten

Su. Agrar- u. Forstflächen, gern auch mit Hof, bieten sehr guten Preis, adebar-agrar.de, 0172-3114695

3-Raum-Wohnung, ca. 57 m², 2. OG, Hans-Marchwitza-Str. 4, Kaltmiete: 282 €, jetzt 141 € zzgl. 146 € Nebenkosten

Suche dringend für Arzt EFH zur Miete oder Kauf auch Rügen/Darß. Kostenlose Beratung / Service.

Alle Wohnungen sind modernisiert und frisch renoviert. TAG Wohnen & Service GmbH Infos: 0800 854 854 5

Firma übernimmt preiswert Whg.-Auflösung, auch Renov., ggf. Mobilar-GeräteVerrechn. mgl. Tel. 0381/37565814

halb e Miet e ein halbes Jahr lang sparen Die Aktion „halbe Miete – halbes Jahr“ gilt ausschließlich für 3- und 4- Raum - Wohnungen im 3. bis 5. Obergeschoss in Stralsund Grünhufe, Vogelparksiedlung und nur bei Mietvertragsabschluss bis 30. 04. 2014. 3-Raum-Wohnung, ca. 65 m², 4. OG, Jakob-Kaiser-Str. 3, Kaltmiete: 308 €, jetzt 154 € zzgl. 158 € Nebenkosten 3-Raum-Wohnung, ca. 64 m², 3. OG, Vogelsangstr. 26, Kaltmiete: 308 €, jetzt 154 € zzgl. 155 € Nebenkosten 3-Raum-Wohnung, ca. 64 m², 4. OG, Lindenallee 34, Kaltmiete: 305 €, jetzt 152,50 € zzgl. 156 € Nebenkosten 4-Raum-Wohnung, ca. 78 m², 5. OG, Lindenallee 36, Kaltmiete: 360 €, jetzt 180 € zzgl. 189 € Nebenkosten Alle Wohnungen sind modernisiert und frisch renoviert. TAG Wohnen & Service GmbH Infos: 0800 854 854 5

Suche im Auftrag für meine Freunde aus N R W 3 Häuser / V illen in S trandnähe. Bitte ALLES anbieten 015730645474

Peters Umzüge & Möbelbörse Rügen GbR Tel.: 0 38 38/2 40 70 • Fax 0 38 38/25 60 10

Sämtliche Dachdeckerarbeiten - konkurrenzlos günstig

Regionaler Auslieferungsservice für BRENNSTOFFE

Su ch e Wohnwagen/Wohnmobil, auch reperaturbed. 1970-2010 Tel.: 0171-5725301

Manfred Teske Tel.: 039997 12745 Neu-Plestlin 1 Mobil: 0151 14137060 17129 Bentzin www.immobilien-teske.de

Schöne mod. 2-R.-Whgen. in attr. Lage in Sassnitz, 49-60 m², günstig zu vermieten, ohne Prov. direkt vom Vermieter! Tel. 038392/33969 + 0160/8277189 (nur Mo-Fr)

RGV GmbH 0381/4031144

Ve

Angebote

BOOTSCENTER MÜRITZ e.K. in Röbel

WOHNWAGEN

B e r at e n •

WOHNUNGEN

Wir verkaufen Ihr Boot zu fairen Konditionen. Tel.: 039931-15950 www.bootscenter-mueritz.de

• en r e

RMH in bester Ortsrandlage in Sehlen, 4 Zi. + Essbereich, 92 m² DIN, + 50 m² Nutzfläche, Terr., 300 m² Garten, HWR, 2 Kfz.Stellpl., ab 01.03.2014 zu verm. 03838-403747 (od.- 209250 ab 19.00h).

Zu den Hellbergen • 18461 Franzburg

www.tiefbau-aussenanlagen.vpweb.de Tel. 0172/1582881

WASSERSPORT

Bei gefallen Baranzahlung, bzw. Finanzierung für Käufer möglich Suche Bauernhöfe EFH u. Acker zum Selbstankauf bzw. Vermittlung. Bitte keine Maklerangebote! Immobilien-Teske. Täglich. 039997 12745, 0172/9371938

ufen

Tel. 0172/3 87 89 80

ab

TAG Wohnen & Service GmbH Infos: 0800 854 854 5

Telefon 0048667708612

Pkw, Transporter, auch Unfall ab Bj. 99

Suche Wohnwagen  0172-4031348

3-Raum-Wohnung, ca. 64 m², 2. OG, Ringstraße 8, Kaltmiete: 314 €, jetzt 157 € zzgl. 154 € Nebenkosten

 039721-52646

➡ www.handwerk.com.pl

Maler, Tapezierarbeiten, Laminat u. Fassadengestaltung günstig mit Garantie 0172/1730946 & 03831/2030349

S u . 1 T o y o t a Avensis Limo,  0381-4000764 od. 0172-3119663

3-Raum-Wohnung, ca. 70 m², 2. OG, Ringstraße 9, Kaltmiete: 327 €, jetzt 163,50 € zzgl. 161 € Nebenkosten

www.bauernhof-und-land.de

Innen- und Außenputz

Hallo Jagdfreunde, verk. Ölgemälde, 93 x 71 cm, sign., m. sehr inter. Jagdmotiv, ca. 85 J. alt, umständeh., Pr. VHB  01520-4223302

Sofort Bargeld!

4-Raum-Wohnung, ca. 79 m², 2. OG, Ringstraße 2, Kaltmiete: 372 €, jetzt 186 € zzgl. 184 € Nebenkosten

Vermittlung für den Verkäufer kostenfrei

Holz gratis

FENSTER & HAUSTÜREN Alu & Kunststoff Telefon. 03 96 01 - 2 30 11, s-mb.de

Die Aktion „halbe Miete – halbes Jahr“ gilt ausschließlich für 3- und 4-Raum-Wohnungen in Sundhagen Ortsteil Reinberg nur bei Mietvertragsabschluss bis 30. 04. 14.

Bauernhäuser zur Tierhaltung gesucht

Handy 0173/6 40 86 92

8.00–18.00 Uhr Tel. 03 83 26/46 99 34

ein halbes Jahr lang sparen

a rk

Skoda Fabia 1.4, Bj. 08, 1A Zust., 23 Tkm, Rentn.-FZ, bl.-met., ZV, WR, VB 6850 €  03834-2318428

Holztreppen aus Polen

halb e Miet e

Alle Wohnungen sind modernisiert und frisch renoviert.

Gesuche

supergünstig Bestellannahme

Immobilienservice

IMMOBILIEN

Altes Parkett/Dielen? renoviert vom Profi Tel. 0172/3812090

03944-36160 Fa. www.wm-aw.de

Süderholz (Bartmannshagen) DHH unterkellert mit gehobener Ausst. sofort bezugsfähig Wl. 114 m², gepl, Grdst. 806 m² mit Garage u. Carport, auch Mietkauf möglich, KP: 138.000 € + 5,95 % Courtage inkl. Mwst. Glewitz, DHH in ruhiger Dorlage mit viel Grdst., ca. 3100 m², bewohnbar mit Renovierungsrückstand Wl. 100 m², KP: 39.000 € + 5,95 % Courtage inkl. Mwst. Herr Engler 0171-65 35 556 oder (038 326) 40 75 80 gisbert.engler@debeka.de Kennen Sie auch unsere hervorragenden Bauinanzierungskonditionen?

ysi

Mängel egal. Tel. 01 70/4 71 38 94

Bausparkasse AG Ihr Bauinanzierer

Anal

Kaufe jeden Pkw-Lkw-Bus usw.

Familienfreundliche 4-Zimmerwohnung ab sofort, EG, in Bad Sülze, 445 € WM, 0176/38944752

EFH mit ELW (ca. 200m² Wfl.) + 4 Ferienbungalows auf gr. Grdst. in RDG zu verk; KP 149.000 ¤ Brüdgam Immobilien 0170 18 24 787

IMMOBILIEN Angebote

RIBNITZ-DAMGARTEN ( 0 38 21/ 72 06 98

DHH in Grimmen, Schwedenweg, ab 03/14 zu verm., 100 m², 600 € KM  Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/3246

ROLLLÄDEN ZU SCHMUNZELPREISEN Telefon. 03 96 01 - 2 30 11, s-mb.de

Großzügiges EFH

Trapezblech 1A Qualität cm genau, Lieferung bundesweit Tel. 0334561516-0 www.dachbleche24.de V erkaufe gebrauchte Küche ab 01.03. Guter Zustand 1 Hängeschrank mit Glas 2 Unterschränke 1 Spüle 1 EHerd Preis 200 Euro Tel. 01721589639 Verkaufe Runkeln 01755187156 VK SZ 1/2 Jahr alt Buche hell 600,00€ Tef.0151-41641949

Bad Sülze mit Eignung für 2 Generationen, 6 Zimmer, zusätzlich separate Gästewohnung und ausgebautem Spitzboden, 190 m² Wfl., 800 m² Grundstück, 2 Garagen. KP 140.000 ¤

Schöne Büro- oder Praxisfläche in Stralsund Grünhufe mit ca. 100 m² provisionsfrei zu vermieten. Kontakt: Gebauer Immobilienmanagement, Tel. 033922-906677 oder info@gebauer-immo.de

1 8 4 4 5 Groß Mohrdorf, 3 Zi Wohnungen, DG, ab 77,00 qm, EBK, Vollbad, Balkon, 1 Kellerraum, Stellplatz, ab € 308,00 KM zzgl. NK, Kaution 1,5 KM. Sofort frei ! Eine 3 Zi-Wg, OG, 81,34 qm, EBK, Vollbad, Balkon, 1 Kellerraum, Stellplatz, € 366,03 KM zzgl. NK, Kaution € 549,05. Sofort frei ! Rufen Sie an, es lohnt sich, Mo-Fr 09 - 16 Uhr, Tel. 04171/695-3732, e-mail: b.straube@ feldbinder.com

Kurier Service Ostsee J. Kappelt & R. Kappelt GbR

Umzüge – Transporte – Lagerhaltung Tel./Fax: (0 38 31) 39 07 41

Zu vermieten, 2-Raumwhgn in Putbus/Rügen, 45/47 qm, EBK, Bad, ¤ 285.-/295.- + ¤ 75.-/80.- NK, Tel. 0171-4246366

3R.Whg, 85m², ZHG, gefliestes WBad, ruhige Lage, in Obermützkow/ Nähe HST, 374,-€+NK, bezugsfrei ab 01.02.14,0173/9139931 Biete 2 R-WE 60 m² in Grimmen Altstadt, kl. Haus Bj. 94, Kü, Bad m. DU, gr. grüner Innenhof, ruhige Lage, kurze Wege, Miete 330 € zzgl. NK, gerne Generation 50plus,  0157-81898509 300


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 12. Januar 2014

11

KLEINANZEIGEN Fliesenleger/Maler (400 €), auch gern Rentner, gesu., Raum PCH  0178-6936246

WOHNUNGEN

STELLEN

Angebote

Angebote

Vermiete moderne 2-Raum-Whg. 57 m² Oberparterre mit Balkon in Stralsund, Tel. 0157-38216181

Jede Woche wissen, was läuft!

NACHMIETER

Küchenhilfe/Beiköchin für Gastronomie gesucht! Bewerbungen ab Dienstag  038320/47944 Mitarbeiter m/w in Vollzeit per sofort gesucht! Festanstellung/Unterkunft vorhanden. Info unter Tel. 040/18883809

Mtl. 50 € bis 450 € dazu verdienen!

ARBEITSLOS ???

Durch Werbung auf Ihrem Auto! Fa. Rücker

Wieso das ??? Wir stellen zu SOFORT ein!!! Mitarbeiter/in ab 18 Jahre für leicht erlernbare Tätigkeiten in versch. Bereichen, auch ungel. Firma stellt in Probezeit Unterk. und Starthilfe. Wir bieten ca. 480 € die Wo. bei Vollzeiteinsatz. Bewerbung tägl. 9-18 Uhr 0800/3639336

2½ R.-Whg., 67m², 1 OG im Zentrum von Barth 295 € + NK ab 01.03.14 frei.  01733760242

Grimmen: S u . N m . für 60qm 2 RDachgesch.Whg. m. gr. Balkonin modernem 5-Fam.Haus KM 380 €  0173-9110065 Su. NM Haushälfte b. Tribsees, hochw. Ausstatt., gr. Gart.,  015202829392

Rügen/Binz suche zuverlässige Reinigungsfrau/mann für die Endreinigung von 7 Ferienwohnungen im Zentrum  0171-6975196 Alltags-, Einkaufshilfe für Senioren bis 16,- ?/ Std, freie Zeiteinteilg., selbst. Bas., Info: 01520-4797195

Service-/Küchenpersonal fü r das Strandhaus OrangeBlue in Dierhagen gesucht. Einfach und schnell bewerben! Per SMS mit Codewort "Blitz" an:  0177-1781870 (D-Netz)

Chance 2014! Flexible Mitarbeiter m/w ab 18J. für den Aussendienst gesucht! Reiselust & Ungebunden? Guter Verdeinst+Festanstell. Info unter Tel. 0800/3212132

Gesuche

www.blitzverlag.de

Service-/Küchenpersonal für unser Fischhus in Graal-Müritz an der Ostsee gesucht. Einfach und schnell bewerben! Per SMS mit Codewort "Fischhus" an:  0177-1781870 (D-Netz)

Kraftfahrer für Fernverkehr und Kraftfahrer für Nahverkehr gesucht. C, CE Voraussetzung. Bewerbungen Mo-Fr. 818 Uhr unter Tel. 0162/1009070

Fliesenleger mit 20-j. Berufserfahrung sucht Nebentätigkeit. Tel. 01632437091

Servicekraft/Aufsicht für Spielcasino in Rövershagen gesucht. VZ/TZ möglich. Tel. 015150130399

Log op äd in /e zur Verstärkung unseres Teams in Teil- oder Vollzeit gesucht. Führerschein Klasse 3/B ist Voraussetzung. Aussagekräftige Bewerbung an: Logopädische Praxisgemeinschaft Hansen & Hübscher, Salvador-Allende-Str. 29, 18147 Rostock oder per E-Mail: pra xis@hansen-huebscher.de

Kurier/Fahrer (mit Fahrerkarte, alle Kfz-Klassen) sucht neue Tätigkeit auf Rügen auch ohne Festeinstellung, Tel.:0170/6912681 Sie suchen einen zuverlässigen Maurermeister mit langjähriger Berufserfahrung für Ihre Bauvorhaben ? Tel. 01732131770

Soforteinstellung Helfer/Beifahrer m/w auch ungelernt, ab 18J., guter Verdienst! Starthilfe sowie Firmenunterk. Kostenlose Info Tel. 0800/3622236

Suche zuverlässige Reinigungskraft oder Ehepaar, gerne auch älter, für die Sauberhaltung einer Ferienanlage in Serams/Rügen, T. 0170 5274530

Kleinanzeigen im Blitz aufgeben unter:

www.blitzverlag.de oder über unsere Hotline-Nummer

0800-66 44 788

(kostenfrei)

pro Zeile

IHRE PRIVATE KLEINANZEIGE

1,70 €

URLAUB „Kur in Kolberg in Polen 14 Tage ab 439 €! Hausabholung inkl.! Hotelprospekte und  DVD-Film gratis! Tel.0048943555126 www.kurhotelawangardia.de“

SUCHE ANTIK & TRÖDEL Ankauf (auch gr. Posten) Möbel, Hausrat, Bilder, Werkzeug, Gartengeräte, Geweihe und Fahrräder

TEL. 0171 - 4195810 Garten nähe Ostsee gesu. Tel. 015166412695 Ich suche Sie die Hilfe im Haushalt brauchen.  0152-52490511 Sammler kauft an 0151-66412695 Su. Baumaschinen aller Art, Putzmaschinen, Dachdeckeraufzüge u. Minibagger  0171-3113582 Suche jemand, der m. seinem PKW mit mir einkaufen fährt, Std. 10 €, Ribnitz u. Umgebung,  038218154114

SONSTIGES Kaufe Militaria 2WK und DDR , zahle Höchstpreise für Luftwaffenpokal und Dienst bzw. Ehrendolch . tel.01741757625 Schöne alte Dinge v.Sammler gesucht (Bücher, Gemälde, Postkarten, Fotos aus Grünhufe-Dorf), auch staubig vom Dachboden. alteDinge@t-online.de 0151-25105419 Suche Gesprächspartner  038218154114

Trennung/Scheidung?

Bitte setzen Sie pro Kästchen nur einen Buchstaben ein und lassen Sie zwischen den Wörtern sowie nach Satzzeichen ein Kästchen frei. Deutlich geschriebene Druckbuchstaben helfen uns, Fehler zu vermeiden. Es werden nur korrekt ausgefüllte Coupons angenommen.

Rechtsanwalt Rainer Jenschke (03831) 28 19 64 RJenschke@aol.com

1 2

GELDMARKT

3 4 5

24 ☎h Blitzkredite

24 ☎h

bar ▪ Auskunftsfrei bis € 10.000,7.000,- ininbar ▪ € 3.000,- schon ab € 3 9,- im Monat

6

(eff. Zins u. Zinsbindung auf Anfrage)

7

030 / 2 83 95 53 55 verm. SpreeFinanzService, PSF, 10063 Berlin,

8 In welchen Ausgaben soll Ihre Anzeige erscheinen:

3

1 7

SOFORTHILFE

Unter welcher Rubrik soll Ihre Anzeige abgedruckt werden:

Bitte kreuzen Sie ein oder mehrere Gebiete an.

500 - 3000 Euro

Fahrzeugmarkt

Tiermarkt (privat)

Wassersport

Wohnungssuche

Verkaufe

Immobiliensuche

Suche

Nachmietersuche (priv.)

Urlaubssuche

Partnerschaft

Stellensuche

Sonstiges

- für jedermann von 18 -73 Jahre - keine Vorkosten o.ä. - keine negative Schufa

Stralsund Rostock

6 Greifswald

Wismar

Info: Herr Gühler

Güstrow Schwerin

4

Neubrandenburg

2

5

Wann soll Ihre Anzeige erscheinen:

Zeilenanzahl

Wir helfen?

Ihre Anzeige wird mit einer Chiffre-Nummer abgedruckt. Antworten auf diese Chiffre werden Ihnen vom BLITZ per Post zugeschickt. Dieser Service kostet zusätzlich 4,- €.

Zeilenpreis

Anzahl der Gebiete

Anzahl der Sonntage

Chiffregebühr

Ihr Preis

(auf Wunsch)

x

1,70 €

x

x

Bitte buchen Sie den Betrag von meinem Konto ab. Bankname:

+

4,- €

=

0162 / 2887150 Konto überzogen? Offene Rechnung? Trotzdem Wünsche und Träume?

Chiffre-Anzeige

Tragen Sie hier das Datum eines oder mehrerer Sonntage ein.

OHNE Altersbeschränkung. 0800 1016985 (gebührenfrei) www.Kapital-Direkt.de SOFORTKREDIT - kleine Raten, z.B. 2.500 ¤ für 35,15 ¤! Bis 50.000 ¤ schnelle Kreditentscheidung! In der Allianz Vertretung Olaf Pfäffle, Lange Straße 1, 18574 Garz, Telefon (038304) 239

TIERMARKT Vor-/Nachname: Straße:

Kontonummer:

PLZ/Ort:

Bankleitzahl:

Unterschrift:

Wir sind Bruder u. Schwester M.Wolfspitz/V.Pekinese und suchen neues Zuhause  01733877886

PARTNERSCHAFT

Wir suchen PKWs aus Ihrem PLZ- Gebiet!

Bootsbauer (m/w) gesucht von der Bootswerft Schaich in Stralsund. post @ bootswerft-schaich.de;  01717440700

STELLEN

Rottweilerwelpen,  01739282730 Verk. Ferkel  0162-7093251 Wellensittiche verk. 0174/6789343

05874-98642815, o. 01523-3779231

Für die Betreuung fester Kunden eines Versandhandels suchen wir freundliche, motivierte und zuverlässige Mitarbeiter/ innen in Vollzeit für die Standorte Barth und Stralsund. Nähere Auskünfte erteilt die AGENTUR DER WIRTSCHAFT unter 03831-303544.

Dettmannsd.-Kölzow 3 Z. 65 qm 340 € mit Garage 0178 211 4199

Erotikunternehmen su. Damen bis 59 Jahre Tel. 01723855970 Wir suchen m/w: Wärmedämmer, Maler- u. Lackierer, Gas-u. Wasserinstallateur, Bauhelfer, Elektriker. AÜG, kein Arbeitszeitkonto, gutes Betriebsklima und Verdienstmöglichkeiten. UBZ Alles Handwerk Wandsbeker Zollstr. 5, 22041 Hamburg Tel.: 040/22739990

Attr. polnische Frauen suchen ehrl. Partner. PV, www.elitewomen-polonia.de, Tel. 03831/ 2030964

Aktr. Mann, 45/1,80 m, bl. Augen, breite Schultern zum anlehnen, su. sie, schlk., für einen Neuanfang.  01627845462 Bauunternehmer, 55 J., dkl. Typ, 1,78 gr., naturverbunden, m. eigenem Bauernhof, sucht nette Frau zwecks Aufbau einer Beziehung.  0171-4213564 Bin 55/1,72 m suche nette Frau im neuen Jahr, gern auch vom Lande.  03831-481879 Bin 59 J. 1,64 m, 55 kg, berufstätig, Interesse für Natur, Musik, Reisen. Suche Partner mit gleichen Interessen, der treu und ehrlich ist.  Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/3248 Er suPaar o.S. ofI 01774331864 Er, 42, su. Sie, für feste Bezieh., RÜG/ HST, T. 0152-9967694 Er, 53, schlank, 1,75 groß sucht Si e mit Interesse für Natur Haus und Garten,  0160-92080986 Frdl. Herr, ang en. sportl. Ersch., Akad. i. Ruhest., gut situiert, verlässl. u. ehrl., Int. Kult. u. Reisen, su. frdl. Dame, 5565, f. dauerh. Bek.  Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/3252 Für m e in e ungeborenen Kinder suche ich den passenden Vater/Partner (zw. 30-35 Jahren) fürs Leben. Du solltest gut situiert, finanziell abgesichert, nicht beziehungsgestört, treu, liebenswert, frei von Altlasten und ohne Vorstrafen sein. Tel.: 01629579254

Gemeinsam älter werden, Sie 58 J., 158, 63 kg möchte wieder fröhlich u. glücklich sein. Liebe Natur u. Ostsee, Geborgenheit u. Vertrauen, brauche keine fernen Reisen, möchte dem Streß im Alltag entfliehen, in Zingst mich zur Ruhe setzen u. endlich meinen Traum verwirklichen. Suche netten Partner u. Kamerad, auf den ich mich verlassen kann.bitte NR, NT  Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/2751

Geschäftsmann, 50 Jahre, gut drauf, sucht Sie zwischen 40-50 Jahren für gemeinsame Zukunft. Bitte mit Bild, garantiert zurück. Zuschriften unter:  Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/3255 Ich, 57, 1,63/66, NRin suche Dich, gern EU-Rentner für ein liebevolles Miteinander, mag Natur, Kultur und Tanz. Ich freue mich auf Dich. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/ 3265 Liebe treue gepflegte Witwe 54J, 156 cm klein, sucht passendes Gegenstück f. feste Bez. bitte nur ernstgem. Zuschr. Tel 01734131325 Paar 46/48 su. Paar  015223530199 Sie, 57, sucht männliche, gepflegte Bekanntschaft, von 55-65, ab 1,75 m, zur gemeinsamen Freizeitgestaltung und gern auch einer Beziehung.  Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/3264 Suche die Frau meiner Träume. E tw a 40 – 50 J., ca. 1,75m groß, fraul. Figur, dkl. o. bl. Haare u. NR, NT, berufst..Ohne Piercings / Tattoos / Altlasten / Haustiere.FS u. Auto solltest Du besitzen u. mit Deinem zukünft. Partner sehr aufgeschl. einhergehen können.Wenn Du u. a. für gemütl. Abende b. Wein u. Kerzenschein aber auch für Radfahren, Wandern, FKK, Computer u. einer nicht alltägl. zugleich anspruchsv. Freizeitbeschäftig. Interesse hast, könnte es mit uns etwas werden.Das wünscht sich ein Mann, 54 J., 1,82m groß schlk, NR, NT, attrakt. Ersch., berufst., aus dem Norden der Insel Usedom.  Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/2753 Kleinanzeigenannahme unter kostenloser Rufnummer:

0800 - 66 44 788

KONTAKTE

Feldstraße 2 • 17033 Neubrandenburg Telefon:

0800-66 44 788

Lieber Inserent für private Kleinanzeigen! Sie haben die Möglichkeit, Ihre private Kleinanzeige im gesamten Land Mecklenburg-Vorpommern (das sind 824.350 Exemplare für rund 2 Millionen Leser) zu verbreiten. Eine Zeile kostet pro Ausgabe nur 1,70 €, für alle sieben Ausgaben 11,90 €. Zusätzlich zu den von Ihnen gewählten Ausgaben erscheint Ihr Angebot auch im Internet unter www.blitzverlag.de

Über diesen Coupon können keine Anzeigen folgender Rubriken entgegengenommen werden: Tiere, Immobilienangebote, Wohnungsangebote, Urlaubsangebote, Dienstleistungen, Stellenangebote sowie andere gewerbliche Anzeigen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an den Verlag unter Telefon 0800-66 44 788 (kostenfrei). 300

Frag nach

“STRALSUND”o.“EGGESIN” 11841

SINGLEKONTAKTE! 1,99€/Min. Mobil abw.

Frank Latzkow Tel. 0171-7794525 Mops-Welpen, freiatmend zu verk.  0173-4887382 Suche Hundezwinger ca 8 m². Seitenelemente verzinkt, Tel. 03995921617 Tierpension Prebberede hat noch Restplätze in den Winterferien frei Tel 039976-558185

Tel-Sex!!! Erstgespräch GRATIS 0221-5600 825

Gabriella*23 Neu in HST Hübsches Latina-Girl SUPERSEXY & GEIL

0151-66986816 Eroszauber.de

Genuss pur für den seriösen Herrn 01747832243

Ha. o. Junge u. sexy Polin H verwöhnt dich Pa.

 0172/358 48 22 

Studio LADY BIZARRE * HST JUNG-HERRIN empfängt

GEHORSAME SKLAVEN mit SPEZIELLEN NEIGUNGEN

0174-1683307 Eroszauber.de

Laura*29 Insel Rügen

GEILER ENGEL verwöhnt ohne Zeitdruck

0152-51381192

Eroszauber.de

Lina*27 Neu in Stralsund zärtlich-wild-heiß-geil-Franz.Pur 01525-9850173 Eroszauber.de

PACK IHN AUS & RUF AN! Ich mach's Dir sofort FÜR NUR 99 Cent/Min.! 0900 55 44 88 49, Mobil abw.

Rosl (64 J.) 0641-97689212

Silke, 41 J. dt. mollig, wird Dich verwöhnen, nur Ho. + Ha. 0176 - 79 06 78 33

Sophie, mollig (85DD) mit Spitzen Service 015257461722 Ü60 und immer noch scharf! Putbus, Saßnitz und Umland! 0900 50 22 66 22 €1,99/Min.Mobil abw.

www.tel-sex.cc 0221-87095 538

BARS & CLUBS Mit zärtlichen Massagen in das neue Jahr.

0381 - 4922336 www.carmens-massagen.de

Wir verbinden auch zur Erotik-Dienst-Zentrale Auskunft

Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG

Deutsche erfahrende Dame! Hocherotische, heiße, kurvenreiche Figur! Lieb, zärtli.! 017628058647

Rostock, Hundertmännerstr. 4

Bearded Collie Welpen a b z u g e b e n Tel. 0172/2586331

Kaufe Schlachtpferde

Brasilianerin süß, scharfe Kurven H+H Tel. 0163 1965341

A l e x a u. 4 Freundinnen v er w ö h nen g epflegte Männer im Privatclub in Padderow  01724684253

19 J. Türkin 0202-71699062 30 u. 35, 0151/21412462, H+H.

Pestalozzistr. 26 Greifswald

Mo.-Do. 20-05 Uhr Fr. & Sa. 20-07 Uhr So. 20-04 Uhr

Tel. 03834 775144


12

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 12. Januar 2014

AUS UNSERER REGION

Fischereischein

Wir gehen unseren Weg

Faszinierende Welt

Für Kinder in den Winterferien

Velgast/vpb/pm. Am 13. Januar wird um 15 Uhr im Fachgymnasium Velgast, Neubaustraße 7 die Ausstellung »Wir gehen unseren Weg: Migrantinnen und Migranten auf dem deutschen Arbeitsmarkt« eröffnet. Die Ausstellung wird auf Initiative des Jugendhauses Storchennest Niepars e.V. gezeigt. Sie stellt anhand von Porträtfotos, Stadtaufnahmen und kurzen Texten Migrantinnen und Migranten aus Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt vor und beleuchtet deren beruliche Integration. Die Ausstellung ist vom 13. bis zum 24. Januar, jeweils montags bis donnerstags von 9 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 12 Uhr kostenfrei zu besichtigen. »Wir gehen unseren Weg: Migrantinnen und Migranten auf dem deutschen Arbeitsmarkt« stellt ganz verschiedene Menschen vor. Einige der Porträtierten haben sich selbstständig gemacht, andere sind bei deutschen oder internationalen Unternehmen angestellt, machen Praktika oder engagieren sich ehrenamtlich – alle arbeiten.

Das Leben nach dem Tod

Angeln macht richtig Spaß – Finn Fuhrmann und sein Bruder Jesse freuen sich über einen dicken Meterhecht. Foto: www.bodden-angeln.de

Greifswald/pb/pm. Vom 3. bis 12.2.2014 führt das Team Bodden-Angeln einen speziellen Kinderlehrgang zum Erwerb des Fischereischeines in der Jugendherberge in Greifswald durch. Der Lehrgang beinhaltet unter anderem Dia- und Videovorträge über modernste Angelmethoden. Aus der Teilnahmegebühr von jedem Lehrgangsteilnehmer gehen tradi-

tionsgemäß 5 Euro als Spende an die Kinderkrebsstation der Greifswalder Uniklinik. Teilnehmen können Kinder ab 10 Jahren und auch jeder Erwachsene ist gern gesehen. Nach bestandener Prüfung gibt es wieder einige tolle Überraschungen für die neuen Petrijünger! Anmeldungen/Infos zum Lehrgang unter Tel:0160/8125547 oder www.bodden-angeln.de.

Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke. Foto: privat

Stralsund/vpb/pm. Am 23. Januar, um 20 Uhr wird in die Alte Brauerei zur Show »Kriminalbiologie« eingeladen. Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke widmet sich auf skurrile bis teilweise eklige Weise spannen-

den Fragen, die man manchmal lieber nicht beantwortet haben möchte: Wieso sind beispielsweise die Fingernägel der aufgedunsenen Männerleiche so lang und welche Madenart kriecht zugleich aus ihrem Mundwin-

kel? Somit ist nicht der Tod Beneckes Job, sondern das Leben nach dem Tod. Wenn die Maden den Mörder entlarven, hat er alles richtig gemacht. Folgen Sie ihm in eine schockierende und faszinierende Welt. Nur durch detaillierte Nahaufnahmen lassen sich die wirklich interessanten Fragen klären. Der 41-jährige Kölner wurde vom FBI ausgebildet und operiert international. Benecke hat Speziallabors in Kolumbien, Vietnam und auf den Philippinen errichtet. Zahlreiche Radio und TV-Autritte zeugen vom großen Interesse der Öfentlichkeit an seiner Arbeit. Bei seinen Vorträgen bekommt der Zuschauer nun einen Einblick in die Arbeit eines der bekanntesten und erfolgreichsten Kriminalbiologen der Welt. Der Vorpommern Blitz verlost zweimal zwei Freikarten. Senden Sie dazu bis zum 15. Januar eine Mail an: gewinnspiel@blitzverlag.de, Kennwort: Faszinierende Welt.

Geht es der Kuh gut, ließt auch die Milch Von lutigen Laufställen, Bewegung und Massagebürsten Grimmen/vpb/wista. Es geht den Tieren wie den Menschen: Wohlbefinden und Komfort steigern Leistungs- und Lebensqualität. »Kuhkomfort steigert die Milchleistung«, erklärte Aurel Hagen, Vorsitzender des Bauernverbandes Nordvorpommern am 7. Januar während eines Pressegesprächs in Grimmen und bewies dies anhand praktischer und statistischer Ergebnisse. Betrachtet man die Ergebnisse des vergangenen Jahres, sind die Landwirte und Tierzüchter der Region gut weggekommen. Im Ackerbau gab es ein gutes Jahr mit soliden Ergebnissen. Erträge von 80 dt bei Gerste, 91 dt bei Weizen oder 45 dt bei Raps je Hektar beweisen das. In der Tierproduktion war die Steigerung des Milchpreises von 5 auf 39 Cent je Kilo erfreulich. Das wird allerdings durch steigende Energie und Futterpreise geschmälert. Die Schweine- und Gelügelhalter hatten 2013 mit schlechten Preisen zu kämpfen. Doch ein großes Problem bereitet den Bauern, dass durch einzelne Skandale, über die in den Medien berichtet wurde, das Bild der Landwirtschat getrübt wurde. Man kann zur Ansicht kommen, Landwirte seien Umweltverschmutzer und Tierquäler. Das macht auch die Bauern unserer Region sehr betrofen. »Mir ist kein Bauer bekannt, der morgens aufsteht und mit dem Vorsatz zur Arbeit geht: Heute verschmutze ich die Umwelt, heute werde ich meine Tiere quälen!«, ärgert sich Aurel Hagen und bricht eine Lanze für seinen Berufsstand anhand der Entwicklungen in der Landwirtschat in den vergangenen Jahren. Im Planzenbau wird heute Exaktausbringetechnik eingesetzt, die den Dünger genau dort ausstreut, wo er hin soll. »Ein strenger rechtlicher Rahmen schreibt

Gaben einen Ausblick auf die Arbeit des Bauernverbandes Nordvorpommern für das Jahr 2014: Vorsitzender Aurel Hagen (r.), NochGeschäftsführer Dr. Holger Brandt und der zukünftige Geschäftsführer Christian Ehlers (hinten). Foto: wista

vor, wann wir wie viel wohin ausbringen dürfen. GPS-Technik unterstützt uns dabei«, erklärt er. In der Tierproduktion stünden zum Beispiel Milchkühe nicht mehr in dunklen Ställen an der Kette. Heute sind 99 Prozent der Kühe in großen lutigen Laufställen, können sich frei bewegen und haben sogar Massagebürsten. «Es ist in den letzten Jahren viel passiert in Sachen tiergerechte Haltung und die Entwicklung geht weiter«, so Aurel Hagen. So sei tiergerechte Haltung wissenschatlich messbar und dadurch unabhängig von Moralvorstellungen und Ansichten des Menschen sondern ausschließlich von der Biologie der Tiere abhängig. Von manchem landwirtschatlichen Laien sei bei Tagen des ofenen Hofes und bei anderen Gelegenheiten zum Beispiel zu hören, dass sich die Kühe im Winter in den offenen Ställen doch nicht wohlfühlen könnten, weil es so kalt sei. »Menschlich gesehen ist dies sicher verständlich. Doch von der Biologie der Kühe ist es so, dass sie sich bei 10-15 °C wohl fühlen und auch Frostgrade nicht schädlich sind. So kann man manchmal daneben liegen«, meint der Fachmann.

Es gibt noch einige andere Vorbehalte gegenüber der Landwirtschat. Deshalb hat sich der Bauernverband die Aufgabe gestellt, dies durch eine wirksame Öfentlichkeitsarbeit aus dem Weg zu räumen. Dazu dient unter anderem auch der »Tag des ofenen Hofes« am 15. Juni in der Landwirtschatlichen Produktionsgenossenschat Grimmen-West eG in Leyerhof. Weitere Veranstaltungen sind eine Exkursion zur Grünen Woche am 22. Januar, das Erntefest sowie die Erntekronenschau in Klockenhagen. Auch gesellschaftlich will sich der Bauernverband weiter engagieren. Zu den Kreistags- und Kommunalwahlen am 25. Mai 2014 tritt die Wählergemeinschat des Bauernverbandes zusammen mit den Kollegen des Kreisverbandes Rügen an. 2014 gibt es im Bauernverband Nordvorpommern einen Wechsel in der Geschätsführung. Dr. Holger Brandt wechselt zum 1. März zur Landgesellschaft M-V. Christian Ehlers aus Marlow, OT Rostocker-Wulfshagen übernimmt ab 1. Juli diesen Posten. In der Zwischenzeit leitet die stellvertretende Geschäftsführerin Evitta Schlender die Geschätsstelle. 300


Vorpommern Blitz vom 12.01.2014