Page 1

23936 Grevesmühlen Lübecker Straße 17a

 (0 38 81) 25 39

Der Bestatter Mitglied der Innung

Brautstudi ffenborn

23966 Wismar Dankwartstraße 44

Brautkleider aus Vorkollektionen bis zu 70% reduziert. 20% auf vorrätige Abendkleider, Herrenanzüge sowie Kinderbekleidung.

 (0 38 41) 28 29 55

BESTATTUNGSINSTITUT Tischlermeister Edgar Berg und Söhne Inh. Christian Berg seit 1835

Jede(r) Braut/Bräutigam erhält an dem Tag ein kleines Willkommensgeschenk!

Seit 175 Jahren in Klütz

23970 Wismar Wiesenweg 69a

23948 Klütz Boltenhagener Str. 17

 (0 38 41)

 (03 88 25) 2 22 68

21 02 15

mit eigener Trauerhalle bis zu 42 Personen

Tag und Nacht 03 88 25/2 22 68 www.bestattung-berg.de

auf* k r e v er 013 Sond26.10s .128:00 Uhr am 10:00 bi von

am SONNTAG

GREVESMÜHLENER 20. Oktober 2013 Laternenumzug Warnow/wb/pm. Die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Warnow möchte alle Kinder und Erwachsenen am 26. Oktober zum Laternenumzug ihrer Gemeinde einladen. Los geht es am neuen Gemeindehaus. Der Lichterzug führt durch das Dorf bis zum Feuerwehrgerätehaus. Dort soll mit Lagerfeuer, Essen und Trinken für alle ein gemütlicher Abend ausklingen. Beginn ist um 19 Uhr.

Memelländertreffen Wismar/wb. Die Memelländer treffen sich am 25. Oktober um 14 Uhr im »Hotel Seestern« Am Markt zum gemütlichen Beisammensein. Gäste sind herzlich willkommen.

Tag der Allee Warnow/wb/pm. Gemeinsam mit dem BUND möchte die Bürgerinitiative BürgerAktiv Warnow (BAW) am Sonntag auf den »Tag der Allee« aufmerksam machen. Seit 2008 wird alljährlich am 20. Oktober auf den Schutz und Erhalt der Allen hingewiesen und eine »Allee des Jahres« gekürt. Seit Beginn der Motorisierung fiel das Kulturgut der Allee mehr und mehr dem ständig ansteigenden Straßenverkehr und dem Ausbau der Straßen zum Opfer. Der Umstand, dass in MV noch so viele schöne Alleen vorhanden sind, ist auch darauf zurückzuführen, dass staatliche Stellen und vor allem Bürgerinitiativen sich der Bäume angenommen haben. Auch das Bundesministerium für Verkehr hat sich zum Ziel gesetzt, diese erhaltenswerten Alleen zu schützen und soweit wie möglich als kulturelles Erbe zu sichern. Nachdem aktuell in Warnow eine besonders schöne Allee durch Straßenbaumaßnahmen gefährdet ist, sollen hier am »Tag der Allee« die Bürger motiviert werden sich für deren Schutz zu engagieren.

Manuela Offenborn Mode-Designerin und Visagistin Wesloer Straße 112 · 2. OG 23568 Lübeck-Schlutup www.brautstudio-offenborn.de

*nur solange der Vorrat reicht!

Wir sind in den schwersten Stunden stets für Sie da.

Nr. 42/20. Jahrgang

BürgerBahnhof im Bahnhof Grevesmühlen Event voller Aktionen, Informationen und Überraschungen am 25. Oktober Grevesmühlen/wb/kolb. Der Bahnhof von Grevesmühlen ist nicht nur ein bedeutendes historisches Gebäude, es verkörpert auch ein gehöriges Stück Stadtgeschichte. Ob als Ort persönlicher Erlebnisse, als Stätte von Ankunft und Abschied, als Ausgangspunkt von Reisen in die weite Welt oder um die »Ecke« oder als ehemaliger Grenzbahnhof mit all seinen Problemen. So war es auch folgerichtig, dass die Stadt Grevesmühlen sich der Sache annahm und das Projekt BürgerBahnhof entwickelte. Auch wenn längst noch nicht auf alle Fragen, die mit diesem Vorhaben verbunden sind, eine Antwort gefunden wurde, ist der Anfang gemacht und erfolgversprechend. BürgerBahnhof: Ein Bahnhof für und mit den Bürgern. Ein erster Event im September 2012 erweckte das Interesse. Fast 300 Gäste konnten die Akteure zählen. Jetzt soll ein weiterer BürgerBahnhof am 25. Oktober stattfinden. Das Motto: »Anschauen, Mitmachen, Mitreden, Miterleben«. Alle Interessenten sind von 13 bis 18 Uhr

Raum für Windräder Grevesmühlen/wb/pm. Zum Thema »Ausweisung von Eignungsräumen für Windenergieanlagen in Westmecklenburg« findet am 29. Oktober auf Anregung des Kreistages NWM eine Fachtagung statt. Dabei geht es um Auswahlkriterien von Flächen sowie um die Auswirkungen auf das Gebiet des Landkreises. Die Tagung findet von 16 bis 19 Uhr im Kreistagssaal in der Malzfabrik in Grevesmühlen statt. Nach den Fachbeiträgen wird zur Diskussion geladen. Eingeladen sind u.a. Vertreter vom Ministerium für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung und vom Regionalen Planungsverband Westmecklenburg.

eingeladen. Es wird als eine offene Veranstaltung organisiert, so dass jeder kommen und gehen kann, wie und wann er will. Im Mittelpunkt der Aktion wird stehen, die bisher erarbeiteten Pläne für die Neugestaltung der Räume und deren vorgesehene Nutzungen zu präsentieren und zu diskutieren und schauen, wie sich der Bahnhof verändert hat. So ist beispielsweise eine Firma

An einigen Stellen ist der alte Anstrich am Bahnhofsgebäude bereits entfernt worden. Dabei wurden verschiedene Bearbeitungsmethoden ausprobiert. Links der Bildkalender. Foto: kolb

dabei, die dicken Farbschichten an der Außenhülle des Gebäudes abzutragen, so dass die originale helle Klinkerfassade wieder sichtbar wird. Auf einer Ideentafel kann jeder seine Empfindungen, Erlebnisse und Vorstellungen zu dem Bahnhof aufschreiben und mit den Lokal-

Geschichtliche Plaudereien Verschollene Manuskripte von Martin Brüsehafer als Buch Klütz/wb/pm. Nach über 60 Jahren taucht plötzlich das verschollen geglaubte Manuskript des Klützer Kantors Martin Brüsehafer wieder auf und bietet einen neuen Blickwinkel auf Klütz und die Region. Nun ist das Buch im NWM-Verlag Grevesmühlen erschienen. Brüsehafers Enkelin Christel Bormann stellt dieses Buch am Freitag, dem 1. November 2013, vor. Das Literaturhaus »Uwe Johnson« Klütz lädt um 19.30 Uhr zu dieser ganz besonderen Buchpräsentation ein. Die Zuhörer werden auf unvergleichliche Weise Wissenswertes zur Geschichte des Klützer Win-

kels erfahren. So beantwortet Martin Brüsehafer – das Klützer Urgestein aus vergangenen Tagen – auf unvergleichliche Weise viele Fragen zur Geschichte des Klützer Winkels: Wie bekamen die Plessens die Macht über Klütz? Wo befanden sich früher Ober- und Niederklütz? Wo ist der Ziegenmarkt? Wer war Tobias Friede? Welche Familiennamen gab und gibt es? Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Aus Platzgründen wird jedoch um um Voranmeldung gebeten. Die sist möglich unter der Telefonnummer 038825-22295. Das Buchcover Foto: Veranstalter

politikern über die besten Ideen diskutieren. Es werden in allen Räumen die angedachten Funktionen (Jugendklub, Hostel, Musikschule, Jugendtherapeutische Einrichtung, Fahrkartenausgabe usw.) veranschaulicht. Am Vormittag wird Kirchenmusikerin Annerose Lessing auf der Flöte und am Klavier zu hören sein. Nachmittags lädt Silvio Bollmann, Leiter der Musikschule Fröhlich, zu einer Orchesterprobe ein. Ein Vertreter des Landesdenkmalamtes wird sich zur Baugeschichte in Mecklenburg äußern und ein Restaurator wird vor dem Publikum arbeiten. Für das leibliche Wohl ist gesorgt und die Tombola verspricht einen Preis aus dem »Bahnhofskoffer«. Rechtzeitig zum 2. BürgerBahnhof liegt ein Bildkalender vor. Die Fotografien und Zeichnungen entstanden in Arbeitsgemeinschaften im Rahmen der Veranstaltung »1. BürgerBahnhof«. Er kann zum Preis von 3 Euro erworben werden. Übrigens: Einige Sofas laden dann bereits zum Sitzen ein!

Seite

3 Marode Kreisstraßen in Nordwestmecklenburg

Seite

4 Geologe Rolf Reinicke ist zu Gast beim BLITZ-Frühstück

Seite

16 Neues Outfit für Schulhof in Neukloster


2

www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 20. OKTOBER 2013

LESERPOST

Angelika Gramkow, Oberbürgermeisterin der Stadt Schwerin. Wer knapp bei Kasse ist, muss seine Finanzen umso sorgfältiger planen. So geht es Ihnen. Und so geht es auch den Kommunen. Deshalb beraten wir unsere Haushalte sehr gründlich. Jetzt ist es wieder so weit. Die Landeshauptstadt hat ihre Haushaltszahlen für 2014 vorgelegt. Wieder droht ein dickes Minus. Sind wir also

Gastkolumne

Multivisionsshow

Zu dumm zum Sparen?

Kältepol neu entdeckt

zu dumm, vernünftig zu wirtschaften? Hat das 10-Millionen-Kürzungspaket gar nichts gebracht? Doch, hat es. Steuern für Immobilien und Übernachtungen, Gebühren für die Musikschule und den Sportverein, Pachten für Kleingärtner sollen steigen. Sogar bei Schulbüchern und der Straßenunterhaltung wurde gestrichen. Das löst aber keine Probleme. Es schafft höchstens neue. Dennoch bescheinigt uns der Landesrechnungshof mangelnden Sparwillen! Streichen und kürzen können Kommunen aber nur dort, wo die Leistungen nicht per Gesetz garantiert sind: bei Kunst, Kultur und kultureller Bildung, bei Zoo und Sport, der Jugendarbeit oder der Wirtschaftsförderung. Für all diese Leistungen gibt Schwerin jährlich nur zehn Prozent des Gesamthaushalts aus. Die

Jugendhilfe- und Sozialleistungen machen dagegen fast die Hälfte der städtischen Ausgaben aus. Und sie steigen. Auch weil der Bund gern Wohltaten verspricht, für die die Kommunen aufkommen müssen. Zuletzt den Rechtsanspruch auf einen Krippenplatz. Allein der kostet Schwerin 500.000 Euro zusätzlich pro Jahr, für die es kein zusätzliches Geld vom Bund oder Land gibt. Bleibt das ewige Argument der Personalkosten. Schon lange wird in Schwerin keine Stelle mehr automatisch wiederbesetzt, wenn Kolleginnen und Kollegen in Ruhestand gehen. Noch weniger Personal hieße, Kultureinrichtungen zu schließen und Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger weiter zu beschränken. Aber wie weit denn noch? Unser BürgerBüro ist bereits mittwochs und freitags geschlossen! Viele Städte in Deutschland ste-

hen vor ähnlichen Problemen und können ihre Leistungen nur noch um den Preis rasant wachsender Schulden erbringen. Wir sind nicht zu dumm zum Haushalten, können die Schuldenspirale aber nicht allein zurückdrehen. Das Prinzip „Wer eine Leistung bestellt, der bezahlt“ muss gelten. Finanzschwache Kommunen wie Schwerin brauchen eine finanzielle Mindestausstattung, um ihr Leistungsangebot für die Bürgerinnen und Bürger zu sichern. Wir brauchen mehr Geld vom Bund und vom Land. Sonst tickt die Schuldenuhr immer schneller.

die Bauern die Milch von ihren Kühen in Milchkannen, die sie auf ein Gestell stellten. Von dort wurden die vollen Kannen abgeholt und zur Molkerei transportiert. So wurde das noch um 1950 in dem Dorf bei Pasewalk praktiziert, wo sich meine Eltern nach 1945 angesiedelt hatten. Meine Eltern bewirtschafteten Pachtland und hatten mehrere Kühe. Deshalb kann ich mich an solche Gestelle gut erinnern. Sie sahen so, aus wie das auf der Abbildung im Blitz.

Am Ventschower See

Verschlossenheit einmal anders

Wismar/wb/pm. Nach einer Weltumradlung, der Kajaktour auf der Lena, dem Europalauf und anderen spektakulären Reisen, unternahm Ronald Prokein, der Russlandexperte, seine siebente Tour, diesmal wieder mit Partner Andy Winter. Von Rostock fuhren sie mit einem Lada Niva über Russland in die Mongolei, weiter mit unterschiedlichen Gefährten nach China, Vietnam, Laos, Thailand, Malaysia, Singapur bis nach Australien. Hauptauftrag: Erstmaliger Aufbau zweier Wetterstationen in Jutschjugei (Nordostsibirien). Die meteorologischen Stationen sollten beweisen, dass diese Region noch kälter ist als der bisher offiziell kälteste bewohnte Ort der Welt:

Oimjakon, der bisher mit 71,2 Grad Celsius im Guinness Buch der Rekorde verzeichnet ist. Der geographische Endpunkt der Tour: Marble Bar, der heißeste Ort in Australien. Über die Abenteuer, die von bürokratischen Hürden, Unfällen, Bedrohungen und Diebstahl bis zu freundlichen und hilfsbereiten Menschen reichten, berichtet der Weltreisende am Montag, dem 21. Oktober, um 19.00 Uhr mit seiner Multivisionsshow in der Stadtbibliothek im Zeughaus in Wismar. Karten gibt es in der Stadtbibliothek. Vorbestellungen werden unter Telefon 03841-251 4020 und unter stadtbibliothek@wismar.de entgegen genommen. Restkarten gibt es an der Abendkasse.

DER FACHMANN KANN‘S KFZ UND WERKSTÄTTEN Inh. Axel Harms

Autohaus

Milchkannengestell

Zu »Kleiner Spaziergang durch Diedrichshagen«, Blitz vom 1. September 2013: Im o.g. Bericht ist eine Abbildung mit einem Gestell zu sehen. Hierzu einige Anmerkungen. Nach Kriegsende (1945) erhielten Neubauern Land. Sie hatten u.a. einige Kühe, deren Milch an Molkereien geliefert wurde. Es wäre unrentabel gewesen, wenn das jeder einzelne Bauer selbst gemacht hätte. Deshalb füllten Dr. Fritz Riemer, Grevesmühlen

Wenn man den Bürgerpark Der See trägt heut sein durch den Ausgang am Gästeschieferblaues Kleid haus verlässt, wird man am Tor mit silbernen auf ein Schild aufmerksam, das Pailletten übersät, dem Besucher »bei Verschloskräusliges Glitzern weit senheit des Tores« einen andeund breit ren Ausgang empfiehlt. vom Wind, der sanft Nun wird ja niemand bestreidarüber weht. ten, dass einem Tor keine Gefühlsregungen anzumerken Ein Aug‘ ist er im grünen sind. Ein Hinweis wird nicht Land, dadurch verständlicher, wenn – rings von Schilfwimpern und hier noch falsch – substaneingesäumt, tiviert wird. Bevor nun jemand und Rispengras im Ufersand, »Erkundigungen« einholt, erso ruht er still – wie kundige er sich. Die Besucher hingeträumt. des Bürgerparks nehmen die Beschriftung (schmunzeln) zur Dort hoch am Himmel Kenntnis und benutzen »bei der Milan verschlossenem Tor« einen er zieht weit in die Welt hinaus. anderen Ausgang. Edda Witte, Wendorf Auch Bläßhuhn, Wildgans, weißer Schwan sind hier am blauen See zu Haus. Familie hofft, dass Ihr Menschen, nehmt die Schönheit wahr in der Natur, die uns umgibt – verwundbar und so wunderbar – drum schützt sie, wer sie wirklich liebt.

Entdeckt bei einem Spaziergang durch Diedrichshagen. Foto: kolb

Gletzower Straße 62b 19217 Rehna Tel.: 038872 53460 Fax: 038872 60136

24h-Service und Abschleppdienst Neu- und Gebrauchtwagen und Service für alle Fabrikate

service@seat-oldenburg.de

AUTOHAUS

GmbH & Co.KG

Neu- / Gebrauchtwagen und Service für alle Marken • 24 Stunden Abschleppdienst und eigene Mietwagen

Ratzeburger Chaussee 5 • 19205 Gadebusch • Tel. 03886/24 24 www.autohauslienshoeft.de • email: autohauslienshoeft@t-online.de

Straßendienst Im Auftrag des

ADAC

ADAC-Pannenhilfe Tel. 01802/22 22 22

Geprüfter Suzuki Service Proi Kundenorientierte Serviceprozesse für Ihre Zufriedenheit

Hauptstraße 43 • 23936 Upahl Tel. 03 88 22 - 206 Fax 03 88 22 - 60 38 www.suzuki-rater.de

Kfz-Handwerksbetrieb Matthias Heyde PKW-Reparaturen aller Art • Reparaturfinanzierung Dekra-Station (HU + AU) • Gebrauchtwagenhandel Mecklenburger Straße 12, 23972 Metelsdorf

 03841 790044 • 0170 2785939

Sunny noch lebt DIENSTLEISTUNGEN

Bettfedernreinigung u. Neuanfertigung Karin Oldag • 23936 Büttlingen •

 03881 / 711817

Gitte Pinsker, Ventschow

KÜCHEN

IMPRESSUM Erscheinungsweise: Der BLITZ wird zum Sonntag in Wismar, Grevesmühlen, Klütz, Schönberg, Rehna, Gadebusch, Bad Kleinen, Warin, Neukloster, Poel und im Nordwestmecklenburger Land an alle erreichbaren Haushalte kostenlos verteilt.

Herausgeber: Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG

Hegede 1, 23966 Wismar Telefon: 03841 / 62 80-850 Fax: 03841 / 62 80-830 E-Mail: wb@blitzverlag.de Internet: http://www.blitzverlag.de Geschäftsführung: Ralph Kohnen Verlagsleitung: Peter Görlich, E-Mail: peter.goerlich@blitzverlag.de Anzeigenberatung: Gundula Gantz, E-Mail: gundula.gantz@blitzverlag.de, Tina Lettau, E-Mail: tina.lettau@blitzverlag.de, Redaktion: Kerstin Vogt, E-Mail: kerstin.vogt@blitzverlag.de Vertrieb: Mecklenburger BLITZ Zustellgesellschaft mbH, Hegede 1, 23966 Wismar, Astrid Oltersdorf, E-Mail: astrid.oltersdorf@blitzzustellung.de, Tel. 03841 / 6280-832 Gültige Anzeigenpreisliste Nr. 30 vom 1. Januar 2013 Annahmeschluss für Geschäftsanzeigen: donnerstags 12 Uhr

Herstellung und Druck: Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund Boyens MediaPRINT GmbH & Co. KG, 25746 Heide Gesamtauflage: 70.661 Exemplare (geprüfte Druckaulage II. Quartal 2012) Wismarer Blitz 41.836 (Teilbelegung 2) Grevesm. Blitz 28.825 (Teilbelegung 1) Für unverlangt eingesandte Manuskripte übernimmt der Verlag keine Gewähr. Der Verlag und die Redaktion haften nicht für den Inhalt von eingesandten Textbeiträgen anderer Verfasser und behalten sich das Recht von Kürzungen vor. Übernahme von Anzeigenentwürfen des Verlages nur nach vorheriger Rücksprache und gegen Gebühr. Für telefonisch aufgegebene Anzeigen übernimmt der Verlag keine Gewähr.

Ein Teil unserer heutigen Auflage enthält Beilagen von:

Autohaus Mai GmbH EDEKA Famila Getränkeland Jawoll LIDL Markant Marktkauf Mc Donalds Netto Marken Discount NETTO Supermarkt Norma Real Roller Rossmann Sky Thomas Philipps Woolworth

Kater Sunny. Foto: Privat

Wismar/wb. Seit dem 22. Juli 2012 wird Sunny vermisst. Er war vor mehr als einem Jahr nach einem Umzug einfach von zu Hause ausgebüxt. Zunächst dachte die Familie, Sunny sei verunglückt. Jetzt, nach 15 Monaten, wollen seine früheren Besitzer die Suche nach ihrem schwarz-weißen Kater wieder aufnehmen. Nach einem Hinweis sind sie voller Hoffnung, dass Sunny noch lebt. Wer Sunny auf dem Bild erkennt oder weiß, wo er sich aufhält, melde sich bitte unter Telefon 038825 379310.

Tel. (03841) 28 78 80 23970 Wismar • Rothentor 2a

15

Öffnungszeiten Mo – Fr 9.30 – 18.00 Uhr, Sa 9.30 – 13.00 Uhr

JAHRE

Vergleichen Sie die Endpreise - nicht die Rabatte! 23968 Gägelow Obere Straße 3 Tel. 03841 63 12 77 Fax 03841 63 12 78

Andere sind gut,

wir sind besser & immer günstig!

Öffnungszeiten: Mo-Fr 9.30-18.00 Uhr, Sa 9.30-13.00 Uhr

Leserbriefe im auch unter

www.blitzverlag.de Schreiben Sie uns unter www.blitzverlag.de wb@blitzverlag.de oder unter Hegede 1, 23966 Wismar 700


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 20. oktoBer 2013

3

AUS UNSERER REGION Geistesblitz Hinterhöfe Ab und zu fahre ich mit dem Zug. Dabei erlebe ich etwas, was wohl jeder Zugfahrer kennt: Den Blick in die Hinterhöfe dieser Welt. Meist sind es ja nicht die schönen Fassaden, die Denkmäler und geplegten Vorgärten, die man als Zugreisender zu sehen bekommt. Vielmehr zeigen die Dörfer und Vorstädte gerne ihre Gerümpelansammlungen, Schrottplätze, verfallende Gartenhäuschen und Gestrüpp. Ja, denke ich, so sieht es halt in Wirklichkeit aus. Von den Gleisen aus scheint die Welt etwas ehrlicher zu sein, als von der Straße. Ab und zu lese ich die Bibel. Dabei erlebe ich etwas, was wohl jeder Bibelleser kennt: Den Blick in die menschlichen Hinterhöfe. In der Bibel sind nicht zuerst die schönen Fassaden, die Heldendenkmäler und die geplegten Beziehungen zu sehen. Vielmehr zeigt die Bibel das Leben, wie es wirklich ist. Da sind Gewaltansammlungen, Kriegsplätze, Berge von Leid und Verstrickungen in Schuld zu sehen. So sieht es halt in Wirklichkeit aus. Schonungslos ehrlich wird mir gezeigt, was man »von der Straße aus« nicht sehen soll. Aber dieser biblische Blick auf das Menschliche und Allzumenschliche ist nicht nur ehrlich, sondern gleichzeitig liebevoll. Er ist nicht resigniert, sondern hoffnungsvoll. Er ist nicht hämisch, sondern heilend. Er ist nicht gleichgültig sondern voller Leidenschaft. Und ich sehe einen Gott, der nicht nur vorbeifährt, sondern in die verwahrlosten und chaotischen Hinterhöfe hineingeht, der von sich sagt (Lukasevangelium 19,10): »Ich bin gekommen zu suchen und zu retten, was verloren ist.« Thomas Bast, Pastor der Landeskirchlichen Gemeinschaft Wismar

Vererben Sie Menschlichkeit Mehr Informationen unter:

0203.77 890

www.kindernothilfe-stiftung.de

Finanzierung ab 0%

Kindernothilfe-Stiftung Düsseldorfer Landstr. 180 47249 Duisburg

Küchen Direkt e.K. Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie unser Angebot kennen! Individuelle Lösungen zum Superpreis. Katalog anfordern! Tel.: 038484 66540 oder besuchen Sie uns doch einfach

Flohmarkt MEZ Gägelow So., 20. Okt., 10 –17 Uhr nächster Termin: März 2014 Info: 0174-98 17 154

Flohmarkt Margaretenhof Schwerin So., 27. Oktober, 10 –17 Uhr nächster Termin: 10. November 2013 Info: 0174-98 17 154 700

Marode Kreisstraßen Straßenzustandsbericht 2013 legt prekäre Lage ofen

Wirtschatskreis

Mediensucht

Wismar/wb/pm. Der Wirtschaftskreis »Mittwochsrunde zu Wismar« hat am 23. Oktober Julia Freudenberg, Vorsteherin des Wismarer Finanzamtes, als Gast eingeladen. Mitglieder des Wirtschaftskreises und Gäste mit vorheriger Anmeldung sind ab 19 Uhr im Restaurant & Hotel Wismar willkommen, um umfangreiche Infos über das Finanzwesen zu erhalten.

Wismar/wb/pm. Die Hochschule Wismar und der Rotary Club laden am 28. Oktober zu einem Vortrag ein. Er beginnt um 19.00 Uhr im Haus 1, Hörsaal 101. Der Eintritt ist frei. Das hema »Mediensucht« wird aus medizinischer Sicht vorgestellt. Referent ist Dr. med. Markus Stuppe, Chefarzt der Helios Klinik für Abhängigkeitserkrankungen Schwerin.

Anzeige

Wir kaufen Münzen Gold, Silber und Münzsammlungen

So wie hier bei Moltow sehen viele Kreisstraßen im Landkreis Nordwestmecklenburg aus. Foto: kolb

Grevesmühlen/wb/kolb. Mit den Kreisstraßen im Landkreis Nordwestmecklenburg sieht es nicht rosig aus. Zu diesem Schluss kam das Ingenieurbüro Dr. Busch, Iver, Dr. Wobschal aus Wismar. Der Fachdienst Bau- und Gebäudemanagement des Landkreises hatte eine Straßenzustandsuntersuchung in Autrag gegeben. Die Ergebnisse wurden jetzt vorgestellt. Das Ingenieurbüro hatte von Juni bis September die 385 Kilometer Kreisstraßen unter die Lupe genommen, den Zustand analysiert, benotet und dokumentiert. Grundlage dafür waren objektive Kriterien, die in Richtlinien des Bundes erfasst sind. Dafür gab der Landkreis rund 30.000 Euro aus. Die aktuellen Untersuchungen wurden mit den Ergebnissen aus dem Jahre 2008 verglichen und es zeigte sich, dass sich fast generell der Straßenzustand verschlechtert hat. Zur Ausgangslage: Waren es 2008 noch 379 Straßenkilometer, so verfügt der Landkreis nach der Gebietsreform über 385 Kilometer kreiseigene Straßen. Von diesen wurden durch die Experten lediglich 14 Kilometer mit der Bestnote 1 bewertet. Vor fünf Jahren waren es noch 18 Kilometer. Erhielten 2008 immerhin 136 Kilometer der Kreisstraßen die Note 2, so sind es heute nur 103 Straßenkilometer. Dagegen konnte die Benotung von 142 Kilometer mit dem Prädikat 3 erfolgen (2008 waren es 134 km). Eine Note 4 erhielten 95 Straßenkilometer, gegenüber 2008 sind das 22 Ki-

Sie haben geerbt oder beim Aufräumen noch alte Münzen gefunden? Oder Sie sind Numismatiker und wollen Ihre Sammlung veräußern? Dann fragen Sie uns, wir bieten Höchstpreise. Besonders gefragt sind derzeit Münzen und Medaillen, Göde, MDM, BTN, Altdeutschland, Kaiserreich, DDR, BRD, China, Euro, Silber- und Goldmünzen und auch komplette Münzsammlungen.

Gern nehmen wir auch Silberbesteck. Die Firma AV-VD in 18437 Stralsund, Lübecker Allee 47 gibt Ihnen die Möglichkeit alles zu fairen Konditionen jeden Mo.-Fr. 16-18 Uhr aufzukaufen. Nach Sichtung und Ankauf erfolgt sofortige Barauszahlung. Auf Wunsch wird die Ware auch kostenlos bei Ihnen abgeholt. Telefonisch erreichen Sie uns Mo.-Fr. von 8 bis 18 Uhr unter 03831/443100.

Heizöl Burghard Bohm, Fachdienstleiter Bau- und Gewerbemanagement, sowie der Verfasser Dr. Frank Wobschal und Silvia Große, Sachgebietsleiterin Hoch- und Straßenbau (v.li.) stellten den neuen Straßenzustandsbericht vor. Foto: kolb

lometer mehr. Mit der Note 5 wurden 2008 »nur« 18 Straßenkilometer bewertet, heute sind es bereits 31 Kilometer. Diese Zahlen sprechen eine eindeutige Sprache. Zu den schlimmsten Pisten im Landkreis gehören die Kreisstraße von Roduchelsdorf über Grieben nach Papenhusen, die Verbindung von Roggenstorf nach Welzin, die Ortsdurchfahrt in Warnow, die Straße von Hohen Viecheln nach Dorf Mecklenburg oder die von Wismar nach Zierow. Es müssten also 126 Kilometer Kreisstraßen von Grund auf erneuert bzw. neu gebaut werden. »Die Kosten dafür belaufen sich auf rund 100 Millionen Euro«, schätzt Burghard Bohm, Fachdienstleiter des Bau- und Gebäudemanagements. Doch es fehlt am Geld. »Es sind große Anstrengungen für die Instandhaltung unserer Straßen nötig. Doch ohne Un-

terstützung des Landes schafen wir das nicht«, appellierte Gerhard Rappen, 1. Beigeordneter der Landrätin. So wurden in den vergangenen zehn Jahren gerade einmal 11,2 Kilometer Straßen und drei Brücken neu gebaut sowie vier Brückenbauwerke saniert. Für die laufende Unterhaltung stehen in diesem Jahr 1,5 Millionen Euro und 1,8 Millionen Euro für den Neubau bereit. Allein die Erneuerung der Ortsdurchfahrt Hof Redentin kostet 750.000 Euro. Wie es 2014 weitergehen soll, ist fraglich. Wann und wieviel Fördermittel ließen werden ist bis jetzt ofen, da es bisher keine neue Förderrichtlinie des Landes gibt. Der Kreistag und die Verwaltung werden angesichts der eigenen Möglichkeiten vermutlich keine großen Sprünge machen können und erneut einen Hilferuf in Richtung Schwerin senden.

Örtchen am Lindengarten WC-Anlage in Bauhofstraße umgesetzt Wismar/wb. Am Lindengarten gibt es wieder ein stilles Örtchen. Nachdem in den letzten Wochen mit dem Abriss des alten Bus-Kartenhäuschens der neue Standort für die WCAnlage in der Bauhofstraße vorbereitet wurde, konnte nun die Toilettenanlage, die bislang am Kreisel in der Ulmenstraße stand, umgesetzt werden. Sie soll voraussichtlich ab der kommenden Woche benutzbar sein, nachdem die Strom-, Wasserund Abwasseranschlüsse hergestellt und die Plasterarbeiten Das Toilettenhäuschen stand bisher am Kreisel in der Ulmenstraße. In um die Anlage herum abge- wenigen Tagen soll es an der Bushaltestelle am Lindengarten wieder benutzbar sein. Foto: Vogt schlossen sind.

Info (03841) 794514

Anzeige

Meine Empfehlung: Krafttraining und Frauen – eine starke Verbindung

Liane Quednau, Fitnessberaterin im LP. Foto: LP

Die Muskulatur besitzt unbestritten einen großen Einfluss auf unseren Körper. Frauen die eine aktive Muskulatur besitzen bzw. sie mit gezieltem Kräftigungstraining aktivieren, können viel für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden tun. Die Muskulatur ist ein komplexes Gesamtsystem und ist neben der Leber das größte Stoffwechselorgan des Körpers. Mehr als 600 Muskeln hat der Mensch, und allein die Skelettmuskeln verbrauchen bis zu einem Viertel der Energie, die man im Zustand absoluter Ruhe verbrennt. Bewegungsforscher und Mediziner haben die positive Wirkungsbreite von gezieltem Kräftigungstraining schon lange erkannt und fordern uns nicht umsonst dazu auf, uns regelmäßig zu

bewegen und Sport zu treiben. Aktive Muskeln aktivieren den Körper, regen den Kalorienverbrauch an und beeinflussen das Immunsystem und den Stoffwechsel positiv. Sie halten den Körper aufrecht und helfen uns, unsere Einkaufstüten auch in den vierten Stock zu tragen. Sie stabilisieren die Gelenke und können Gelenkschäden, Rückenschmerzen oder Schulterproblemen vorbeugen. Wer regelmäßig seine Muskulatur trainiert und dafür sorgt, dass sie sich mit zunehmendem Alter nicht abbaut, kann außerdem wirksam z.B. Übergewicht, Diabetes, Osteoporose und anderen so genannten „Wohlstandskrankheiten“ vorbeugen. Für ältere Menschen gilt: Muskeln sind ein wichtiger Schutz gegen das Pflegeheim und „Wer trainiert, kann mit 70 fitter sein, als 30-Jährige, die untrainiert sind!“, so Fitnessberaterin Frau Liane Quednau. Fangen Sie jetzt an und nutzen unser 4-wöchiges Kennenlerntraining für nur 19 €! Vereinbaren Sie vorab Ihren persönlichen Beratungstermin für ein professionell betreutes Fitnesstraining im Ladys Paradise unter Telefon 03841-22 40 56.


4

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 20. oktoBer 2013

FRÜHSTÜCK

Von den Steinen fasziniert

Wochenhoroskop 20. bis 26. Oktober 2013

Geologe Rolf Reinicke sammelt mit Leidenschat Zur Person Rolf Reinicke wurde 1943 in Löbau geboren, ist verheiratet und hat zwei Söhne. • studierte von 1962 bis 1967 Geologie in Greifswald • war ab 1967 im VEB ErdölErdgas Grimmen tätig • dann ab 1978 bis zu seiner Pensionierung 2007 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Meeresmuseum Stralsund • initiierte und leitete die Außenstellen Natureum auf dem Darß und Nautineum auf dem Dänholm • ist Landschatsfotograf und Publizist • hat bisher 25 Bücher zu den hemen Steine an Ostsee und Nordsee, Küsten- und Insellandschaten geschrieben www.küstenbilder.de Stralsund/vpb. Sie feierten im September Ihren 70. Geburtstag, waren ihr Leben lang und auch heute noch von Steinen fasziniert. Woher kommt diese Begeisterung? Seit meiner Kindheit habe ich ganz ernsthat Steine gesammelt.

Gewonnen Wismar/wb. Die Aulösung des Kreuzworträtsels vom vergangenen Sonntag, 13. Oktober, lautete: FAMILIE. Einen 15-EuroGutschein für das Landhaus Wohlenberg im »Ferienpark an der Ostsee« gewinnt Marianne Paul aus Bad Kleinen. An diesem Sonntag verlost der BLITZ einen Sachpreis von Hanse-Küchen in Gägelow. Lösen Sie dazu das Kreuzworträtsel und senden eine Postkarte mit der richtigen Antwort an den Wismarer BLITZ, Hegede 1, 23966 Wismar. Einsendeschluss ist Donnerstag, der 24. Oktober.

Freikarten Wismar/wb. Sandra Butscheike und Stefen Mender berichten am Freitag, 25. Oktober, um 20 Uhr im Bürgerschatssaal über ihre Reisen durch Norwegen und Schweden. Je zwei Freikarten für diese Veranstaltung haben gewonnen: Titus Seidenberg, Goldie Frank, beide aus Wismar, und Cornelia Blumrich aus Neukloster. Herzlichen Glückwunsch!

Ich hatte gute Lehrer, die haben mich begeistert. Und das führte dann zum Geologiestudium. Steine sind während der vergangenen 500.000 Jahre so weit bewegt worden, dass es jegliche Vorstellungskrat übersteigt. Das Studium brachte Sie aus dem Lausitzer Bergland in den Norden Deutschlands. Die Küsten hier haben Sie wohl nicht mehr losgelassen? Die Küstenlandschaft ist mein Metier. In Greifswald während des Studiums habe ich auch meine Frau kennengelernt, die Deutsch und Kunst studierte. Wir sind jetzt fast 50 Jahre verheiratet. Ich nähere mich also in jeglicher Weise dem Zustand eines Fossils. Für einen Geologen ist das sehr schmeichelhat. Sie haben die meiste Zeit Ihres beruflichen Lebens am Deutschen Meeresmuseum verbracht, haben die Außenstellen Natureum auf dem Darß und Nautineum auf dem Dänholm aufgebaut... ... Meeresufer und Meeresboden bestehen aus Gestein, und so hatte ich die Sammlung mit Versteinerungen zu betreuen, die im Meere entstanden waren. Während meiner Museumszeit habe ich immer wieder gemerkt, wie

Rolf Reinicke erklärt den Menschen die Geologie anhand seiner Bücher und Vorträge auf eine Weise, die sie auch verstehen. Foto: privat

viele Menschen sich für Steine interessieren. Ot habe ich Steinbestimmungen für Museumsgäste durchgeführt. Heute können die Menschen viele Bestimmungen anhand Ihrer Bücher selbst durchführen. Meine Bücher sind populärwissenschatlich aufgemacht. »Steine am Ostseestrand« war das erste Buch, das ich gestaltet habe. Heute übernimmt meine Frau das Lektorat und mein Sohn als

eine wichtige Geschichte. Sie beschätigen sich so mit dem Naturmaterial, verspüren den Drang zu wissen, was dahinter steckt. Aber die Kinder brauchen Vorbilder. Die Beschätigung mit der Natur draußen vor Ort muss man ihnen vorleben. Und wie kommt denn nun das Loch in den Feuerstein, den wir hierzulande Hühnergott nennen? Das wissen wir nicht, denn das ist eine Zufallsbildung. Feuerstein wurde in Knollen abgesondert und die haben immer eine ganz unterschiedliche Form. Es ist eine Laune der Natur. Können Sie den interessierten Sammlern mit wenig Erfahrung eine Stelle empfehlen, an der sie garantiert etwas inden? Da würde ich die geführten Exkursionen vom Kreidemuseum in Gummanz empfehlen, denn hier wird gleichzeitig eine Fachberatung angeboten. Für welches Frühstück können Sie sich denn begeistern? Auf jeden Fall ein kontinentales Frühstück, das beginnt mit Früchten, Joghurt, Flakes. Dann folgen Brötchen oder Toast und vor allem viel Kafee. Vielen Dank für das Gespräch!

Graikdesigner unterstützt mich bei der Gestaltung. Sammeln Sie selbst denn auch noch Steine? Meine Frau und ich selbst, wir sind beide leidenschaftliche Sammler, aber ich bin kein fanatischer Sammler, der jeden Stein mitnehmen muss. Ich bin ja auch noch Fotograf. Die Kamera ist ein wichtiges Handwerkszeug des Geologen. Das Sammeln halte ich aber vor allem für Kinder für antje rudolph

Mit Kind & Kamel unterwegs Eine Reise-Reportage zum Weltspartag Wismar/wb/pm. Mit einer Multimedia-Show am 28. Oktober setzt die Sparkasse Mecklenburg-Nordwest ihre bereits 1997 begonnene MultimediaVortragsreihe für ihre Kunden zum Weltspartag fort. Dieses Mal berichten die beiden Reisejournalisten Barbara Vetter & Vincent Heiland über ihre fünfmonatige Reise »Mongolei«. Was tut man, wenn ein Kamel in den Sitzstreik geht? Mal scheuert ein Gurt, mal ist eine kleine Wunde zu versorgen. Nach ihren zwei Nomadenzeiten in der Mongolei kennen Barbara Vetter & Vincent Heiland die Beindlichkeiten ihrer Kamele aus dem Efef. Insgesamt fünf Monate erkunden sie 2011 und 2012 zusammen mit ihren beiden Töchtern Saba (heute 6) und Lola (heute 2 Jahre) das

Barbara Vetter und Vincent Heiland waren mit ihren beiden Töchtern Lola ud Saba fünf Monate in der Mongolai unterwegs. Foto: Heiland

am dünnsten besiedelte Land der Erde. Eine ganz neue Erfahrung für die Jenaer Reise-Journalisten, die schon in der halben Welt unterwegs waren und – um

kindlich

Teil des Stuhls

Natur, Land und Leute besonders intensiv zu erleben – stets langsame Fortbewegungsmittel wählen: mit dem Fahrrad, mit Kanu oder selbstgebautem Floß.

dämme- metallbauen- haltiges des Nagetier Gestein

franz. Artikel

dt. Vorsilbe

Und nun helfen die Kamele Botok, Kila & Mila, die Ausrüstung und den Nachwuchs quer durchs Altai-Gebirge im Westen der Mongolei zu tragen. Es gibt zahlreiche Einladungen in die Jurten zum gesalzenen Ziegenmilchtee. Die Nomaden leben mit bis zu 15 Leuten in einer Jurte unter einfachsten Bedingungen. Gerade dieses Ursprüngliche macht den Reiz für die Reisejournalisten aus. Zu sehen sind die Reiseerlebnisse am Montag, 28. Oktober, um 19 Uhr in der St.-Georgen-Kirche in Wismar. Karten git es in allen Geschätsstellen der Sparkasse Mecklenburg-Nordwest gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 2,50 Euro pro Person. Die Einnahmen werden dem heaterumbau gespendet.

Kälberferment

8

europ. Grenzgebirge Stück für Stück

ungebraucht

dt. Vorsilbe

weibliches Haustier kirchl. Amtsbereich

6 Osteuropäer

Initialen Bölls

bibliSchulter- vorbei! scher Priester umhang

4

r sind besser Andere sind gut, wi & immer günstig!

9

Roman von Voltaire intern. Notrufzeichen (Abk.)

elektr. Fühler

2 Verbrenmit Ablage- nungsVorliebe ordner rückstand Papageienart Heilverfahren

23968 Gägelow • Obere Straße 3 Tel. 03841 63 12 77 • Fax 03841 63 12 78

1

englisch: ja

franz. Artikel

3

2

3

ungefähr

englisch: nach, zu

4

5

6

7

8

9

Stier 21.4. - 21.5. Sie reagieren gegen Mitte der Woche besonders emotional. Kreativ oder künstlerisch ist dies von großem Vorteil. In zwischenmenschlichen Belangen könnten Sie dagegen etwas zu empfindlich sein. Finden Sie doch ein Mittelmaß, damit Sie all Ihren Ansprüchen leichter gerecht werden können, vor allem den berulichen. Zwillinge 22.5. - 21.6. Unverdrossen, unbeugsam, klug und durchaus charmant verfolgen Sie jetzt das Objekt Ihrer Begierde. Ob es sich nun um den Menschen Ihres Herzens handelt oder eine angepeilte Beförderung, Sie geben Ihr Bestes, und das bleibt nicht unbemerkt. Bereits am kommenden Wochenende erhalten Sie die ersten, positiven Resultate! Krebs 22.6. - 22.7. In Ihrer Familie gibt es jetzt viele fruchtbare Diskussionen, in denen man sich austauscht. Besonders für die Kinder sind dieser Kontakt und diese Gesprächskultur wichtig. In Ihrem Liebesleben sorgt Venus bei Singles für prickelndes Umworbensein, auch die Liierten dürfen auf einige exotische Stunden zu zweit hoffen. Löwe 23.7. - 23.8. Leider beherrschen Sie nicht die Kunst, sich an zwei Orten gleichzeitig aufzuhalten und zu rotieren. Aus diesem Grund sollten Sie Ihre Arbeitsbelastung runterfahren und nicht dauernd, besonders am Donnerstag, irgendwelchen Leuten irgendwelche Gefallen tun. Sie verzetteln sich sonst noch auf Dauer ganz gewaltig. Jungfrau 24.8. - 23.9. Was Sie in einem Gespräch erfahren, ist nur die halbe Wahrheit. Zufall oder Absicht? Egal, Sie wollen es wissen. Bekanntermaßen können Sie ja ganz schön hartnäckig sein. Aber je mehr Sie bohren, des-to weniger könnte es einen kleinen Zuwachs an Informationen geben. Überdenken Sie Ihre Vorgehensweise noch einmal! Waage 24.9. - 23.10. Eine unerklärliche Gereiztheit und zusätzliche innere Unruhe machen Sie überempfindlich: Selbst auf gut gemeinte Kritik reagieren Sie in dieser Woche heftig und Sie verärgern mit Ihrer Verbiesterung Ihre Umgebung. Doch diese Phase geht rasch vorbei. Mit neuem Selbstvertrauen sieht die Welt bald wieder rosiger aus. Skorpion 24.10. - 22.11. So viel Energie! Ob Sie die jetzt in Ihrem Job nutzen, um die Konkurrenz blass aussehen zu lassen, oder beim Sport, Sie sind abends immer sehr zufrieden mit sich selbst. In der Liebe geht es nicht reibungslos, aber leidenschaftlich zu. Zügeln Sie aber Ihre Zunge, wenn es um die Klärung von Finanzangelegenheiten geht. Schütze 23.11. - 21.12. Teilen Sie Zeit und Kraft gut ein. Auf Sie warten noch in dieser Oktoberwoche so einige Aufgaben, die Sie in jeder Beziehung ziemlich stark fordern werden. Besondere Aufmerksamkeit müssen Sie dabei auf eine häusliche Geschichte richten, die bedroht nämlich derzeit Ihre partnerschaftliche Beziehung ganz gewaltig. Steinbock 22.12. - 20.1. Lassen Sie doch mal locker, und entspannen Sie sich. Sie sind schließlich nicht rund um die Uhr in der Plicht, Superleistungen zu bringen. Und dann auch noch ein schlechtes Gewissen? Nicht nötig! Wenn jemand das Recht hat, sich in aller Gemütlichkeit zurückzuziehen und sich seinen Liebhabereien zu widmen, dann Sie. Wassermann 21.1. - 19.2. Eine wichtige Entscheidung im Job drängt. Fällen Sie sie, bevor sich die Situation grundlegend ändert. Auch wenn Sie sich überfordert fühlen, müssen Sie jetzt handeln! Nehmen Sie für Freitagabend eine Einladung an! Etwas Abwechslung wird Sie auf entspanntere Gedanken bringen, die Sie im Moment dringend brauchen.

7

letzte Ruhe

Gehabe

5

1

franz.: in

Geöffnet: Mo-Fr 9.30-18.00 Uhr, Sa 9.30-13.00 Uhr skand. in Betrieb Männername

eigens

USRaumfahrtbehörde

Widder 21.3. - 20.4. Es besteht in dieser Woche ganz leicht die Gefahr, dass Ihre Arbeit in Pedanterie ausartet! Fahren Sie runter und sehen Sie alles etwas lockerer. Und weil Sie im Moment so richtig aus dem Häuschen sind, sollten Sie in Ihrer knapp bemessenen Freizeit etwas besonders entspannendes unternehmen und auf Ihr Glück vertrauen.

Fenstervorhang WWP10/4

Fische 20.2. - 20.3. Sie sollten in dieser Woche im Umgang mit Ihren Mitmenschen etwas mehr Gefühl zeigen, dann kann sich die Gelegenheit ergeben, dass Sie eine seltene Harmonie des Allgemeinbefindens erreichen, was sich letztendlich auf Ihre gesamte Lebensplanung und Gestaltung aufwirken wird. Stetig geht es von nun an bergauf.

700


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 20. oktoBer 2013

5

AUS UNSERER REGION

Obstschnitzen Grevesmühlen/wb/pm. Die Obst- und Gemüseschnitzerei wurde schon in der Zeit der chinesischen Tang- und SungDynastien (618 - 1279 n. Chr.) praktiziert. Zu besonderen Anlässen löst diese Kunst aus Gemüse und Früchten bei Gästen Begeisterung aus. Fantasie und fachliches Können werden nachhaltig in Erinnerung bleiben. Die Volkshochschule in Grevesmühlen bietet einen Kurs »Aisatische Obst- und Gemüseschnitzerei« an. Dabei fertigen die Teilnehmer kleine Schaustücke, essbare Tisch- und Plattendekorationen an. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Kurs ist am kommenden Samstag, dem 26. Oktober 2013, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr in den Räumen der Kreisvolkshochschule NWM, Gymnasium am Tannenberg, in Grevesmühlen geplant. Weitere Informationen, Raumanfragen sowie Anmeldungen zum Kurs sind bei der Volkshochschule unter der Telefonnummer 03881-719751 und übers Internet http://kreisvolkshochschule-nwm.de erhältlich bzw. möglich.

Alte Karten sind bald ungültig Grevesmühlen/wb/pm. Ab Januar 2014 wird die bisherige Krankenversichertenkarte ungültig. Schon jetzt nutzen bundesweit etwa 63 Millionen Versicherte die elektronische Gesundheitskarte (eGK) mit Bild. »Wer im nächsten Jahr ohne neue Karte seinen Arzt aufsucht, kann Probleme bekommen, denn der Versicherungsschutz muss dann umständlich nachgewiesen werden«, sagt Gesundheitsexperte Mario Krause von der DAK-Gesundheit in Grevesmühlen. Der Gesetzgeber habe die Krankenkassen zur Ausgabe der elektronischen Gesundheitskarte mit Foto verplichtet. Deshalb sei es wichtig, dass alle Versicherten ab 15 Jahre, die noch kein Bild abgegeben haben, dies so bald wie möglich einschicken. Einzelne Kassen, wie auch die DAK, bieten an, das Foto im Internet hochzuladen. Versicherte der DAK können auch kostenlos ein Bild im Servicezentrum Grevesmühlen erstellen lassen.

Ärger über ein Müllproblem

Spanisch mit Vorkenntnissen

Dieter Wenzel sieht Gesprächs- und Handlungsbedarf

Grevesmühlen/wb/pm. Einen Spanisch-Kurs für Anfänger mit Vorkenntnissen führt die Volkshochschule in Grevesmühlen durch. Dieser umfasst 30 Unterrichtsstunden und indet einmal wöchentlich, montags, in der Zeit von 19 bis 20.30 Uhr statt. Kursbeginn ist am Montag, dem 21. Oktober 2013. Als Kursleiterin wird Ana Sojor den Teilnehmern mit großem Engagement und Freude die spanische Sprache vermitteln. Kursort ist das Gymnasium am Tannenberg, Rehnaer Straße 51. Weitere Informationen und Anmeldungen zum Kurs sind möglich über das Internet: http://kreisvolkshochschulenwm.de oder telefonisch unter der Nummer 03881-719751.

Damshagen/wb/kv. »Wohnen und Wohlfühlen« steht auf einem Infoblatt für die Mieter der Wohnblöcke in der Ringstraße in Damshagen. »Da fühle ich mich so richtig ein bisschen verschaukelt«, sagt Dieter Wenzel. Seit 2004 wohnt er in der Hausnummer 5 und seit der Zeit »gibt es Probleme mit der Müllbeseitigung«, ärgert er sich. Und wie zur Bekrätigung seiner Worte türmt sich weit sichtbar ein großer Sperrmüllhaufen neben den Hausmüllcontainern auf: Möbel, Kühlschränke, Fernseher, Sessel, Reifen, Auslegeware, Holz und Metallreste. Seit Mitte August liegen die meisten Sachen schon dort. Und ständig kommen neue hinzu. Nicht nur der üble Anblick ärgert den 73-Jährigen. »Da sind umweltschädliche Stofe dabei«, gibt er zu bedenken. Zudem befürchtet er, dass der Haufen Ratten anziehen könnte – keine angenehmen Nachbarn. Zwei Tage, nachdem Dieter Wenzel den BLITZ zum Fototermin gebeten hatte, ist der Sperrmüll zwar weg. Aber das Problem für den Senior noch nicht beseitigt. »In den beiden Blöcken sind jeweils 27 Wohneinheiten. Die drei Container werden alle zwei Wochen entleert und sind regelmäßig überfüllt. Dann stellen die Leute ihre Beutel eben daneben«, so Dieter Wenzel, der schon mehrfach mit der Wohnungsgesellschat in der Angelegenheit kommuniziert

habe. Getan hat sich nichts. Und von der neuen Wohnungsverwaltung in Rehna sei lediglich ein neuer Aushang im Hauslur dazugekommen, auf dem die Mieter zur Mülltrennung angehalten werden. »Das tun die meisten doch sowieso«, meint er und verweist auf die vielen gelben Säcke, die die Hausbewohner ständig füllen. Ärgerlich findet Dieter Wenzel auch die Tatsache, dass der Gehweg vor seinem Haus ständig unter Wasser steht, wenn es mal kräftiger geregnet hat.

Dann müssen die Leute über den Rasen laufen um keine nassen Füße zu bekommen oder im Winter auf dem Eis nicht auszurutschen. Dabei sei der Aufwand den Missstand zu beheben, gar nicht groß, so der einstige Polier. Über 40 Jahre hat Dieter Wenzel auf dem Bau gearbeitet. Zwei Kubikmeter Kies, ein paar Gehwegplatten und eine Rüttelmaschine würden reichen, den Weg um vier Zentimeter zu erhöhen. »Ich hatte sogar angeboten, das selbst zu machen. Aber nun bin ich zu

Krankenhaus Grevesmühlen lädt zu Diabetikertag ein Grevesmühlen/wb/pm. Zum 13. Mal veranstaltet das DRKKrankenhaus in Grevesmühlen einen Diabetikertag. Er indet am Mittwoch, dem 23. Oktober, von 9 bis 13.30 Uhr in der Einrichtung in der Klützer Straße 13-15 statt. Die chronische Stofwechselkrankheit Diabetes Typ 2, unter der 90 Prozent aller Menschen mit Diabetes leiden, steht ot auch in einem Zusammenhang mit anderen Krankheitsbildern. Dazu können

Herz-Kreislauf-Erkrankungen zählen, aber auch Nierenfunktionsstörungen oder krankhate Hautveränderungen. Der Diabetikertag soll über die Erkrankung auklären, präventive Möglichkeiten aufzeigen und über herapieformen informieren. Chefarzt Dr. Rolf-Dieter Klingenberg-Notz und Diabetesberaterin Antje Wienk begrüßen die Gäste der Veranstaltung um 9 Uhr. Mädchen und Jungen der DRK-Kita führen

dazu ein kleines Programm vor. Um 9.45 Uhr spricht Dr. Dirk Killermann, Chefarzt für Kardiologie und Allgemeine Medizin, zum hema »Herzinfarkt – Jede Sekunde zählt«. Antje Degener von der Verbraucherzentrale Rostock informiert um 10.30 Uhr über »Zusatzstofe in Lebensmitteln– Was verbirgt sich hinter Stevia-Produkten?«. Um 11.15 Uhr referiert Dr. Astrid Ohltmann, Fachärztin für Innere Medizin und Nephrolo-

Braut- und Abendmoden

Bestell-Shop Moratz

Hochzeitsausstatter für Braut und Bräutigam in Lübeck

Lübecker Straße 6 23936 Grevesmühlen

Lübeck/wb. Das Brautstudio Ofenborn bietet auf einer Fläche von über 1000 qm wunderschöne Braut- und Abendmoden. Inhaberin Manuela Ofen-

alt dafür«, erzählt er. Auch auf seinen Rat, die vielen Haarrisse im Keller der Hausnummer 6 zu beseitigen, um Schimmel zu vermeiden, hätten zu keinen Reaktionen geführt. Dieter Wenzel sieht erheblichen Gesprächsbedarf der Mieter in den beiden Blöcken. »Viele sind aber über 70 oder 80 Jahre alt. Sollen die nun nach Rehna fahren?«, fragt er sich. »Ich bitte um einen Sprechtag vor Ort, so alle acht bis 12 Wochen«, so sein Wunsch an die Vermieter.

Eine Krankheit und ihre Folgen

Eine große Auswahl an Braut- und Abendkleidern sowie Anzugmoden für den Herrn erwartet die Kunden im Brautstudio Offenborn in Lübeck. Foto: offenborn

701

Dieter Wenzel ärgert sich über Leute, die ihren Müll so verantwortungslos entsorgen, und darüber, dass der Haufen über Monate nicht entsorgt wurde. Foto: Vogt

born und ihr Team setzen alles daran, die ganz persönlichen Wünsche und Vorstellungen ihrer Kunden zu verwirklichen. Abgestimmt auf das Brautkleid,

indet man hier auch alle Accessoires, die das persönliche Traumkleid zu einem individuellen Highlight werden lassen. Die große Abendmodenabteilung enthält eine riesige Auswahl an Cocktail- bzw. Abendkleidern für jeden Anlass, bis hin zur großen Ballrobe. In der räumlich getrennten Herrenabteilung präsentiert das Brautstudio Ofenborn eine große Auswahl an Anzügen, angefangen vom schlichten Businessanzug über den klassischen Hochzeitsanzug und verschiedene Smoking-Varianten bis hin zum ausgefallenen Designeranzug. Auch hier runden Accessoires wie Hemd, Weste, Plastron und einiges mehr das perfekte Outit ab. Die Mitarbeiter im Brautstudio Ofenborn sind jederzeit gern für ihre Kunden da! Auch ohne vorherige Terminabsprache.

gie, über »Nierenfunktionsstörungen beim Diabetiker – Wann muss behandelt werden?«. Und um 12.00 Uhr spricht Dr. Gaston Schley, Chefarzt der Hautklinik an den Helios-Kliniken Schwerin, zum hema »Wenn Diabetes an die Haut geht – Veränderungen der Haut, Hautinfektion, Hautplege«. Im Foyer des Krankenhauses ist an dem Tag zudem eine Industrieausstellung zu sehen, die ebenfalls viel Informatives bietet.

 03881 / 2582

Qualiizierung zur Tagesmutter Grevesmühlen/wb/pm. Die Kreisvolkshochschule Nordwestmecklenburg bietet noch freie Plätze für den Qualiizierungskurs zur Tagesmutter an. Der Kurs beginnt am kommenden Dienstag, dem 22. Oktober 2013. Er hat einen Umfang von 170 Unterrichtsstunden. Der Kurs bietet Tagesplegepersonen ohne Qualiikationsnachweis eine fundierte Grundausbildung unter anderem in den Bereichen Sozialpädagogik, Psychologie, Rechtsgrundlagen, Spielpädagogik, Gesprächsführung und Kommunikation, Gesundheitslehre sowie Konzeptionsentwicklung. Inhaltliche Grundlagen sind das Curriculum des Deutschen Jugend Institutes (DJI) und die Vorgaben des Bundesverbandes für Kindertagesplege e.V. Unterrichtstage sind jeweils dienstags, ab 18 Uhr, und samstags, ab 9 Uhr. Kursort ist Grevesmühlen. Interessenten können sich schritlich bei der Kreisvolkshochschule Nordwestmecklenburg, Rehnaer Straße 51, 23936 Grevesmühlen, oder über www. kreisvolkshochschule-nwm.de (Fachbereich Arbeit/Beruf) anmelden. Weitere Informationen zum Kurs gibt es unter der Telefonnummer 03881-719751.

Wir suchen zuverlässige zeitungszusteller Ein einfacher Job nebenbei in den Gebieten: 19205 gadebusch 19217 Bülow 23936 sievershagen, hanshagen, Blischendorf

GOLDANKAUF • Altgold • Altschmuck (auch Silber) • Bruchgold / Zahngold • Silberbestecke 800

Senden Sie den ausgefüllten Coupon an Frau Astrid Oltersdorf, Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH, Hegede 1, 23966 Wismar, eine E-Mail an astrid.oltersdorf@blitzzustellung.de oder rufen Sie uns an unter 03841 6280-832. 20.10.2013 Name

Vorname

Straße

Hausnummer

PLZ

Ort

Alter

Telefon

Wismarsche Str. 22

23936 Grevesmühlen

23946 Boltenhagenredewisch 23948 Damshagen

E-Mail


6

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 20. oktoBer 2013

VERANSTALTUNGEN

»Ein Tag bei uns« Karneval Neuburg 19. Geburtstag des Kinderensembles Dorf Mecklenburg/wb/pm. »Ein Tag bei uns« – unter diesem Motto gestalten die Mitglieder des Kinder- und Jugendensembles Dorf Mecklenburg das Programm zum 19. Geburtstag. Musikalisch werden die Kinder und Jugendlichen erzählen, wie

sie ihre Freizeit verbringen. Am Samstag, 2. November, um 15.00 Uhr feiert das Ensemble seinen Geburtstag in der Mehrzweckhalle Dorf Mecklenburg mit dem neuen Programm. Dazu und zu Kafee und Kuchen sind alle ganz herzlich eingeladen.

12.11. Ozeaneum in Stralsund inkl. Eintritt mit Führung 14.11. Ditmarschen mit Kohlessen inkl. Mittagessen, Rundfahrt, Eintritt Kohlosseum m. Verkostung 19.11. Warnemünde & Gröningers inkl. Freizeit u. Mittagessen in Warnemünde, Führung durch das Gartencenter mit Adventsaustellung & Kaffeegedeck 24.11. Berlin Friedrichstadtpalast „berlin ERLEUCHTET“ inkl. Eintritt (Vostellungsbeg. 15.30 Uhr) 1./4.12. Ente satt in Kröpelin inkl. musikalische Unterhaltung mit Kaffee & Kuchen 3.12. Advent, Advent im Van der Valk Resort Linstow inkl. bunter Adventsnachmittag, mit Livemusik & Programm, festl. Weihnachtsbufett, kleines Kaffeegedeck & Getränke (Pils, Wein & alkoholfreie Getränke) 12.12. Entenbraten-Essen & Weihnachtsmarkt Lüneburg

Contdown für 16. November läut Neuburg/wb/pm. Der Countdown läuft! Der Neuburger Karnevalsclub 1960 e.V. startet am 16. November um 20.11 Uhr im Gemeindezentrum in seine 48. Saison. Die Vereinsmitglieder haben den Sommer und Herbst genutzt, um für die Narrenscharr wieder ein abwechslungsreiches und exklusives Programm auf die Beine zu stellen. Damit ist für Lachmuskelattacken und

Beifallsstürme auf jeden Fall gesorgt. Besucher dürfen gespannt sein – getreu dem Motto: »Ankucken, nicht anfassen!« Mit der Liveband »Comeback« kann das Publikum dann beim anschließenden Tanz selbst so richtig Gas geben. Karten bei Doreen Kuhn unter Telefon 03 84 26-22 197 oder Henriette Lähn unter 0 38 41-28 80 21. Weitere Infos unter www. neuburger-karnevalclub.de.

44,- € 49,- € 39,- € 74,- € 42,- € 51,- €

Neues Messehighlight Erlebnismesse für Spiel, Modellbau u.a.

Montag, 21. Oktober 2013 Wismar 10.30 Uhr Stadtführungen: »Auf den Spuren einer Stadtgeschichte von Weltformat«, täglich, Dauer 2 Stunden, Trefpunkt Touristinformation 10.30 Uhr Stadtrundfahrten im Niederlur-Panaromabus, (Abfahrten halbstündlich bis 17.00 Uhr), Trefpunkt Touristinformation 11.00 Uhr Turmführung St.-MarienKirche: Anmeldung im Souvenirshop St.-Marien-Kirchturm, max.15 Pers. je Aufstieg), auch 13, 15 und 17 Uhr, tägl. (noch bis 31.10.2013) 10.00 Uhr FFZ: Handarbeit 15.00 Uhr Stadtbibliothek: Bilder-

Wismar 09.00 Uhr FFZ: Klön und Snack 10.00 Uhr FFZ: Frauennotsprechstunde 15.00 Uhr FFZ: Frauengruppe »ü55«, Frau Rosada 10.30 Uhr Stadtführungen: »Auf den Spuren einer Stadtgeschichte von Weltformat«, täglich, Dauer 2 Stunden, Trefpunkt Touristinformation 10.30 Uhr Stadtrundfahrten im Niederlur-Panaromabus, (Abfahrten halbstündlich bis

17.00 Uhr), Trefpunkt Touristinformation 11.00 Uhr Turmführung St.-MarienKirche: Anmeldung im Souvenirshop St.-Marien-Kirchturm, max.15 Pers. je Aufstieg), auch 13, 15 und 17 Uhr, tägl. (noch bis 31.10.2013)

Grevesmühlen 09.30 Uhr Kinder- und Jugendhaus: DRK-Kurs ElBa für Eltern mit Baby im ersten Lebensjahr

Mittwoch, 23. Oktober 2013 Wismar

48,- €

Grevesmühlen 08.15 Uhr Kinder- und Jugendhaus: DRK-Kurs Seniorengymnastik 60+ 09.30 Uhr Kinder- und Jugendhaus: DRK-Kurs Hatha Yoga für junge Mütter und Beckenbodengeschädigte

Dienstag, 22. Oktober 2013

10.30 Uhr Stadtrundfahrten im Niederlur-Panaromabus, (Abf. halbstdl. bis 17.00 Uhr), Trefpunkt Touristinformation 10.30 Uhr Stadtführungen: »Auf den Spuren einer Stadtgeschichte von Weltformat«, Dauer 2 Std., Tref Touristinformation 11.00 Uhr Turmführung St.-MarienKirche: Anmeldung im Souvenirshop St.-Marien-

Weihnachtsmärkte: 26.11. Berlin 27,- € / 27.11. Hamburg 24,- € / 10.12. Celle 24,- € / 10.12. Bremen 27,- € / 14.12. Potsdam 25,- € / 14.12. & 15.12. Gut Basthorst inkl. Eintritt 27,- € Wir freuen uns auf Ihren Besuch oder Anruf!

buchkino, »Laura« – eine Diareihe nach dem Bilderbuch von Binette Schröder. Die Veranstaltungen beginnen um 15.00, 15.30, 16.00 und 16.30 Uhr) 19.00 Uhr Zeughaus: Multivisionsshow, Ronald Prokein: Kältepolentdeckung – Deutschland, Sibirien, China und Australien

Kirchturm, max.15 Pers. je Aufstieg), auch 13, 15 und 17 Uhr, tägl. (noch bis 31.10.2013 15.00 Uhr Physiotherapiepraxis Seltmann, Bgm.-Haupt-Straße 31a: Selbsthilfegruppe SHG Schlaganfall II trifft sich

Grevesmühlen 18.30 Uhr DRK-Kreisverband: Vortrag Scheidungsfolg.-Vereinbarung

Donnerstag, 24. Oktober 2013 Wismar P R Ä S E N T I E R E N

HEUTE · 19 UHR EISHALLE! R

O

S

T

O

C

Ein beliebtes Hobby ist die Modelleisenbahn. Foto: Hansemesse

K

G E G E N

HALLE SAALE HALLE BULLS BULLS

Rostock/rb. Das Messehighlight in diesem Herbst ist die neue Erlebnismesse SPIELidee. Vom 1. bis 3. November verwandelt sich die HanseMesse Rostock in ein Eldorado für alle Spielefans, Modellbauer und kreativen Gestalter. Drei Tage Spielen, Basteln, Ausprobieren und Staunen ist das Motto. Die neuesten Trends aus der Welt der Brett- und Gesellschatsspiele und des Modellbaus werden die Besucher begeistern. Jede Menge Inspirationen bietet der große Kreativmarkt mit schönen Ideen für das kreative Hobby. Hier ist für jeden etwas dabei und Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht! Die SPIELidee ist ein Erlebnis und gleichzeitig ein großer Einkaufsmarkt mit verlockenden Messeangeboten. Kurz vor der Weihnachtszeit indet sich sicherlich auch das eine oder andere außergewöhn-

Eisenbahner bei Kulturnacht

Kühnis Reise-Ecke 1

Erzgebirge „Der Herbst steht auf der Leiter…“ 3 x ÜHP + Getr. 17-20 Uhr 110 €/P. im DZ, Ki.erm, Freibad, T. 035052-67198, www.schaefermuehle.de Feiern Sie bei uns Weihn. & Silvester!

Harz Sporthotel Wernigerode - Herbstangebot: 5 Tage bleiben-4 Tage bez.: 144 €/P. inkl. ÜF, 184 €/P. inkl. HP, 3 Gang-Menu. Inkl. freie Benutzung Tennis, Squash und Kegelbahn, aktiv erholen, gepflegt entspannen, gemütl. Ambiente, T. 03943-55330, www.sporthotelwernigerode.de

BRAUNLAGE/Oberharz! Unser Hotel bietet 3 ÜF 87 €/P., 3 ÜHP 119 €/P, 5 ÜF v. Büf. m. rust. Brotzeit 170 €/P., T. 05520-2250. www.kleine-zauberwelt.de Feiern Sie bei uns den Jahreswechsel!

Hessen Weihnachten 24.-27.12.13 oder Silvester 30.12. - 02.01.14, 3 x HP mit Silvesterfeier 183 €/P., Hotel zur Krone, 37247 Großalmerode/Kassel, Tel. 05604-7952, www.kronhotel.de

liche Weihnachtsgeschenk. Ein Teil der neuen Messe widmet sich dem Modellbau. Ob Truck, Lok, Schif oder Flugzeug – der elektrifizierten Leidenschaft sind keine Grenzen gesetzt. Zusätzlich inden atemberaubende Shows zu Lande, zu Wasser und in der Lut statt. Viele regionale und überregionale Clubs haben ihre Teilnahme an der Ausstellung bereits zugesagt und freuen sich auf eine tolle neue Veranstaltung. Herbstzeit ist Bastelzeit – und auch auf der »SPIELidee« sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ob iligraner Vollproi oder ingerfertiger Bastelfreund – jeder soll sich wohlfühlen und neue Produkte und Techniken ausprobieren. Zahlreiche Bastel-Workshops, Mal- und Zeichenkurse und Vorführungen laden zum Mitmachen ein. Einfach mitmachen und selbst zum Künstler werden.

Zinnwald Hexenhaus, Weihnachten ist das Erzgebirge am schönsten: Als im 19. Jahrhundert die Gebirgspässe chausseemäßig ausgebaut und das obere Erzgebirge durch die Eisenbahn erschlossen wurde, entwickelte sich der Fremdenverkehr. Heute existiert nicht nur ein Mecklenburger Seenplatte dichtes Netz von Wanderwegen, sondern auch Loipennetze und FeHs am Plauer See, Spielplatz, Fahr- Abfahrtpisten für den Winterradverleih, T. 039932-8690, sport. Foto: Lutz Schneider/pixelio www.ferienpark-lenzer-hoeh.de

Schwerin/wb/pm. Das Mecklenburgische Eisenbahn- und Technikmuseum ist am 26. Oktober wie an jedem letzten Samstag im Monat wieder für die Besucher geöffnet. In der Zeit von 10 bis 16 Uhr haben alle Eisenbahninteressierte die Möglichkeit die Ausstellung zu besichtigen. Gleichzeitig öfnen die Eisenbahnfreunde an diesem Tag noch einmal ihr Museum im Rahmen der Schweriner Kulturnacht von 18 bis 24 Uhr. Die Besucher erwartet Live-Musik von dem Rostocker Gitarrenduo Toni Lange und Oliver Lusga, sowie von Franziska Fischer am Saxophon. Gemeinsam spielen sie ab 18 Uhr temperamentvollen Gypsy-Jazz, einfühlsame Eigenkompositionen und Klezmermusik.

10.00 Uhr FFZ: Chor 14.00 Uhr FFZ: Tref der Witwen 10.30 Uhr Stadtführungen: »Auf den Spuren einer Stadtgeschichte von Weltformat«, täglich, Dauer 2 Stunden, Trefpunkt Touristinformation 10.30 Uhr Stadtrundfahrten im Niederlur-Panaromabus,

(Abfahrten halbstündlich bis 17.00 Uhr), Trefpunkt Touristinformation 11.00 Uhr Turmführung St.-MarienKirche: Anmeldung im Souvenirshop St.-MarienKirchturm, max.15 Pers. je Aufstieg), auch 13, 15 und 17 Uhr, tägl. (noch bis 31.10.2013)

Freitag, 25. Oktober 2013 Wismar 09.00 Uhr FFZ: Klön und Snack 10.00 Uhr Galerie Hinter dem Rathaus: Malerei und Graik von Hans Mühlemann, Ausstellung bis zum 16.11., geöfnet Di. bis Fr. 10 bis 18 Uhr, Sa. 10 bis 16 Uhr 10.30 Uhr Stadtführungen: »Auf den Spuren einer Stadtgeschichte von Weltformat«, täglich, Dauer 2 Stunden, Trefpunkt Touristinformation 10.30 Uhr Stadtrundfahrten im Niederlur-Panaromabus, (Abfahrten halbstündlich bis 17.00 Uhr), Trefpunkt Touristinformation 11.00 Uhr Turmführung St.-MarienKirche: Anmeldung im Souvenirshop St.-MarienKirchturm, max.15 Pers. je Aufstieg), auch 13, 15 und 17 Uhr, tägl. (noch bis

31.10.2013) 15.00 Uhr Hochschule Wisamr: »Ich packe meinen Kofer. Komm mit mir auf eine Reise durch Europa!«, Referenten: A. Strehmann und J. Diel, die zweite Vorlesung beginnt um 16.30 Uhr 20.00 Uhr Rathaus, Bürgerschaftssaal: Multivisionsshow »Norwegen und Schweden – eine Jahreszeitreise durch den hohen Norden«

Hornstorf 19.00 Uhr

Kirche: Der Förderverein Kirche Hornstorf e.V. und die Kirchengemeinde Hornstorf laden ein zum Apfelfest 2013. Eröffnet wird das Fest mit einem Konzert für Orgel und Geige mit dem Ehepaar Beigang

Samstag, 26. Oktober 2013 Wismar 08.00 Uhr

10.00 Uhr

10.00 Uhr

13.00 Uhr

16.00 Uhr

18.00 Uhr

19.00 Uhr

Öffentliche Pilzwanderung: Es geht in die Torfheide bei Zölkow (Fahrgemeinschaft mit Pkw), Treff ZOB Wismar Galerie Hinter dem Rathaus: Malerei und Graik von Hans Mühlemann, Ausstellung bis zum 16.11., geöfnet Di. bis Fr. 10 bis 18 Uhr, Sa. 10 bis 16 Uhr Baumhaus: »Neue Subjektivität«, Prof. Maron-Dorn und Studenten der Hochschule Wismar, Fotograie, Ausstellung bis 10.11., geöfnet Di. bis So. 10 bis 20 Uhr, November Di. bis So. 10 bis 17 Uhr Kurt-Bürger-Stadion: Fußball Verbandsliga, 1. Herren, FC Anker Wismar – Rostocker FC Sporthalle Bgm.-HauptStraße: Handball, 3. Liga, 1. Frauen, TSG Wismar – Frankfurter HC II Stadtbibliothek: Bibliotheksnacht, Motto: »In vier Stunden um die Welt«, buntes Programm rund um ferne Länder und Sitten mit vielen Partnern St.-Georgen-Kirche: Norddeutsche Kammerakademie Lüneburg »Zeitenwende«. Die Lüneburger Symphoniker interpretieren Musik des Barockzeitalters, der Frühklassik und

ÖKL: Ökumenischer Kirchenladen FFZ: Frauen- und Familienzentrum

der Wiener Klassik unter der Leitung von Thomas Dorsch 19.30 Uhr Rathaus: Musik im Bürgerschaftssaal, Dozentenkonzert anlässlich des 13. Landessaxophongruppenworkshops

Gägelow MEZ: Ausstellungseröffnung Ulrich Jahr – Luftbilder

Stellshagen 20.30 Uhr Hotel, Gutshaus: »Rebalancing – die Kraft bewusster Berührung«, Vortrag und Demo

Boltenhagen 9. Boltenhagener Strandspiele

Dammereez 14.00 Uhr Dammereezer Park: 10. LaubFeuer – der Dammereezer Park im Fackellicht, Feuershow, Laternenumzug, Regionalmarkt u.v.a. (bis 20.00 Uhr)

Hornstorf ab Pfarrhof: Anlieferung der 10.00 Uhr sauberen Äpfel, Birnen, Quitten und /oder Plücken auf dem Pfarrhof; Mobile Saftpresse; Saftverkauf; Spielen für Groß und Klein; Mittagsimbiss aus der Gulaschkanone; Kaffee und Kuchen u.m. KJFZ: Kinder- u. Jugendfreizeitzentrum TGZ: Technologie-/Gewerbezentrum

Faxen Sie bitte Ihre Veranstaltungshinweise an die Redaktion: 03841 62 80 830 oder unter: www.wb@blitzverlag.de Veranstaltungen bitte immer (!) mit Datum, Uhrzeit und Veranstaltungsort!

700


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 20. oktoBer 2013

7

AUS UNSERER REGION

Leo-Club Wismar gegründet Organisationsurkunde überreicht

Kinder herz stiftung Der LEO-Club Wismar – hier nach der Übergabe der Organisationsurkunde mit weiteren Lions-Vertretern – hat 13 Mitglieder und ist stetig auf der Suche nach motivierten und zuverlässigen jungen Menschen. Wer Interesse hat, kann sich auf der LEO-Club Homepage www.leo-clubs.de oder auf Facebook (facebook.com/LeoClubWismar) über die Organisation, Activities und die Clubtreffen informieren. Foto: privat

Wismar/wb/pm. Nun ist es oiziell: Im Reuterhaus in Wismar überreichte der District Governor der Lions Sven Zuber dem erst seit kurzem bestehenden Wismarer Leo-Club die Organisationsurkunde. Damit ist die Gründung des LEOClubs Wismar »Wismaria« nun offiziell. Lions-Präsident Günter Reitz eröffnete diesen besonderen Lions-Clubabend. In seiner Ansprache drückte er seine Freude über die Gründung des Leo-Clubs Wismar aus und wünschte den LEOs für ihre Zukunt alles Gute. Der District Governor Sven Zuber, der extra aus Cottbus angereist war, um diesem besonderen Anlass beizuwohnen, betonte die Wichtigkeit der Leos für die Lions,

aber auch für die Gesellschat hier in Wismar. Anschließend überreichte Präsident Reitz die Organisationsurkunde an den Präsidenten des Leo-Clubs Benjamin Rätz. Die Mitglieder des LEO-Clubs haben schon vor ihrer Gründung aktiv daran gearbeitet Gutes für die Gesellschat zu tun. So wurden vor einiger Zeit bei einer Kauf-Eins-Mehr Activity Lebensmittelspenden für die Wismarer Tafel gesammelt. Insgesamt sind dabei neun volle Einkaufswagen zusammengekommen. LEO ist die Jugendorganisation von Lions-Clubs International. Das Motto dieser sogenannten Serviceclubs lautet »We serve – Wir dienen«. Jeder im Alter von 16 bis 30 Jahren kann sich

Heimat und Flucht Betrofene berichten Palingen/wb/pm. Irak, Sibirien, Argentinien. Drei Orte, ein gemeinsamer Fluchtpunkt: Region Lübecker Bucht. Die Geschichten der Erzählenden handeln von freiwilligem und unfreiwilligem Aufbruch. Sie berichten von ihren (deutschen) Wurzeln, von zu Hause, von ihren Gründen aufzubrechen und vom Ankommen in Deutschland. Die drei Veranstaltungen

inden im Hofcafé, Hauptstraße 28, Palingen statt und beginnen um 19.30 Uhr. Am 23. Oktober berichtet Abdulla Mehmud, am 7. November Irina Geronime und am 18. November Martin Mengel. Die Veranstaltungsreihe wird durch das Programm »Toleranz fördern – Kompetenz stärken« des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Was? Wann? Wo?

Spendenkonto 90 003 503 Commerzbank AG Frankfurt (BLZ 500 800 00) Mehr Infos unter

im LEO-Club engagieren und zum Beispiel Beneizveranstaltungen organisieren, Spenden sammeln oder in direkter Arbeit mit hilfsbedürtigen Menschen einen sozialen Beitrag leisten. LEO-Clubs helfen dort, wo Hilfe benötigt wird. Von politischen oder konfessionellen Einstellungen wird die Arbeit der LEO’s und Lions nicht beeinflusst. Der erste deutsche LEO-Club wurde am 17. Dezember 1970 in Gießen gegründet. Seitdem hat sich das Netzwerk stetig erweitert. Mittlerweile sind deutschlandweit 3.276 Mitglieder in 193 LEO-Clubs aktiv. Weltweit gibt es zurzeit ca. 157.500 Mitglieder in 6.301 Clubs in über 141 Ländern. LEO steht für Leadership, Experience and Opportunities.

Nichts zu beraten

Finden Sie in den Anzeigen unserer Inserenten!

www.kinderherzstiftung.de

Billig gekauft ist ...

Ehepaar M. aus P.

... fast immer Geld zum Fenster rausgeworfen. Das gilt insbesondere bei Handwerker-Leistungen. Billig und Qualität kann es nicht geben. Ehepaar M. aus P. besitzt ein Einfamilienhaus, dessen Keller aufgrund von Nässe unbrauchbar war. „Wir haben nach einer Lösung gesucht, unseren Keller möglichst langfristig trocken und damit nutzbar zu bekommen, ohne rundherum das Erdreich ausheben zu müssen und das Mauerwerk Stück für Stück aufzusägen. Nachdem wir mehrere Verfahren verglichen haben und auf diverse Firmen gestoßen waren, sind wir zur ATG gekommen. Das hier angebotene Verfahren schien uns schlüssig, und aus den Erfahrungen innherhalb der Verwandtschaft wollten wir den Versuch, den Keller im Alleingang trocken zu legen, gar nicht erst starten. Das wäre herausgeworfenes Geld gewesen. Wir haben uns also von einem unabhängigen Experten beraten lassen und dann der ATG den Auftrag erteilt. Die Mitarbeiter sind exakt zum vereinbarten Termin gekommen, haben zügig gearbeitet und keinen Dreck hinterlassen. Diese Sanierung hat zwar ihren Preis, aber das Ergebnis ist sein Geld absolut wert. Wir sind mit der ATG sehr zufrieden.“

Referenz-Videos sehen Sie hier: www.hausbau-ratgeber.de

Grevesmühlen/wb. Die laut Sitzungsplan anstehende Stadtvertretersitzung am 28. Oktober in Grevesmühlen fällt aus. Grund: Mangel an Beschlussvorlagen – teilt die Stadtverwaltung mit.

Kundendienst-Zentrale: (0381) 375 47 07 www.atg-mauerwerks-trockenlegung.de ATG: Ihr freundlicher Handwerker von Nebenan.

Steuerlicher Jahresendspurt für Arbeitnehmer! Jahresendzeit ist Steuersparzeit. Mit nur wenigen Maßnahmen können Steuerpflichtige in den letzten Wochen bis Silvester bares Geld verdienen. Der Neue Verband der Lohnsteuerhilfevereine e.V. (NVL) in Berlin gibt hierzu einige Tipps. Ehegatten können noch bis zum 30. November ihre Lohnsteuerklasse für das laufende Jahr wechseln. Das kann in vielen Fällen schon beim monatlichen Lohnsteuerabzug Vorteile bringen. So profitieren beispielsweise Paare mit unterschiedlich hohem Einkommen, wenn sie die Klassen III und V oder das Faktor-Verfahren wählen. Ansonsten ergeben sich die Ersparnisse erst in der späteren Steuerveranla-·

 Sparkasse Mecklenburg-Nordwest

Unsere Multimedia-Show zum Weltspartag

gung. Ebenso können Arbeitnehmer noch „last minute“ beim Finanzamt Freibeträge für Werbungskosten wie Aufwendungen für Fahrten zur Arbeitsstätte oder Fortbildungskosten eintragen lassen. Das mindert die Einkommensteuer schon unterjährig. Wer vor Jahresende eine günstigere Steuerklasse wählt, hat auch Vorteile, falls er im kommenden Jahr arbeitslos wird. Die Bezüge werden dann mit der am ersten Januar 2014 geltenden Steuerklasse berechnet und fallen hierdurch höher aus. Für die haushaltsnahen Dienstleistungen und Handwerkerleistungen gelten jährliche Höchstgrenzen von 4.000 und 1.200

Live !

Mit Kind & Kamel unterwegs im Nomadenland Barbara Vetter & Vincent Heiland

Montag • 28.10.2013 • 19 Uhr St.-Georgen-Kirche zu Wismar

unseren Karten in tellen! s s ft ä h Gesc

Schutzgebühr 2,50 EUR zugunsten des Theaters der Hansestadt Wismar

700

Rauhöft, Geschäftsführer des NVL. Für den Abzug von allgemein außergewöhnlichen Belastungen gilt die Regel, die Aufwendungen möglichst zusammengeballt geltend zu machen. Grund ist der nicht abziehbare Eigenbehalt, dessen Höhe von den Einkünften, dem Familienstand und der Anzahl der Kinder abhängt. Diese „zumutbare Eigenbelastung“ muss in jedem Veranlagungszeitraum erst einmal überschritten werden. Kleinere jährliche Aufwendungen haben deshalb keine steuerliche Auswirkung. Haben Steuerzahler in diesem Jahr bereits nennenswerte Rechnungen, zum Beispiel für den Zahnarzt, kann es sich lohnen,

den Kauf einer ohnehin notwendigen Brille für 2014 schon in dieses Jahr vorzuziehen. Umgekehrt könnten auch Aufwendungen für außergewöhnliche Belastungen ins kommende Jahr verschoben werden, wenn dann höhere Beträge anfallen. Und vieles mehr! Fragen Sie uns!

Im Rahmen einer Mitgliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-)Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach § 4 Nr. 11 StBerG.



Ansprechpartnerin Annette Schuster Bst.: Häuslerberg 2 23936 Warnow 03881 758337



Ansprechpartner Ralph Glaser Bst.: Forstweg 9 19217 Rehna 038872 67150

Ansprechpartnerin Katrin Horn Bst.: Dorfstraße 6 23936 Schildberg 038822 82173

Ansprechpartnerin Astrid Markus Bst.: Dorfstraße 3 23923 Retelsdorf 038828 23677

Ansprechpartnerin Birgit Paus Bst.: Lübsche Str. 183 23966 Wismar 03841 496017

Ansprechpartnerin Jana Schöbel Bst.: Schlossstr. 22 23948 Klütz 038825 29351

Ansprechpartner Dr. Michael Behnke Bst.: Tannenbergstr. 23 23936 Grevesmühlen 03881 710238

Ansprechpartnerin Anette Meyer Bst.: Große Maräne 24 23996 Gallentin 038423 55702

Ansprechpartnerin Doreen Bradtke Bst.: Mecklenb. Str. 21a 23972 Lübow 03841 783767

Foto- & Filmreportage

Euro, die direkt von zu zahlenden Einkommensteuer abgezogen werden. Also bietet es sich noch vor Jahresfrist an, beispielsweise eine Firma für den großen Hausputz zu beauftragen, den Garten neu anlegen zu lassen oder im Haushalt Reparaturen durch Handwerker ausführen zu lassen. Fällt der Rechnungsbetrag höher aus, sind auch Abschlagzahlungen möglich und die Rechnungssumme verteilt sich auf zwei Jahre. „Der Bundesfinanzhof (Az. VI R 61/10) hat den Steuerbonus für Handwerksleistungen sogar für Neuund Umbauten zugelassen, solange die Steuerpflichtigen im Objekt ihren Haushalt führen“, unterstreicht Uwe















Für den Ausbau unseres Beratungsstellennetzes suchen wir weitere Damen und Herren, die sich mit unserer Hilfe nach unserem Vereinskonzept eine haupt- oder nebenberufliche Existenz aufbauen wollen. Informieren Sie sich bitte unter  03841 783767. Gern vereinbaren wir einen Beratungstermin oder besuchen Sie bei Bedarf auch zu Hause.


8

Blitz am Sonntag - 20. oktoBer 2013

www.blitzverlag.de

AUTO UND VERKEHR

Scheinwerfer regelmäßig kontrollieren lassen Mangelhate Beleuchtung ist ein Sicherheitsrisiko

Auf dem Weg nach unten Bei Porsche geht’s auch kleiner lps/Gg. Warum eigentlich nicht, haben sich die Strategen aus dem Haus Porsche gefragt. Warum nicht einmal eine Klasse kleiner? Und nachdem die Marktstudien positiv ausgefallen waren, war die Entscheidung schnell gefällt. Wer jetzt an einen Mini-Sportwagen denkt, hat etwas Wichtiges aus den Augen verloren. Porsche produziert nicht nur reinrassige und teure Sportwagen, sondern auch SUV’s. Und da dieses Marktsegment seit einiger Zeit

überproportional wächst, wäre es unklug dem Käufertrend nicht zu folgen. Unter diesen Umständen entstand die Idee für den kleinen Bruder des Cayenne mit dem Namen Macan. Er wirkt iligraner mit seiner coupehaten Seitenansicht. Durch die sant nach hinten abfallende Dachlinie wirkt er zudem kompakter als seine großen Artgenossen. Vom Design abgesehen, hatten die Porsche Ingenieure den Vorteil, dass sie aus einem riesigen Fun-

dus von technischen Produkten aus dem Volkswagen-Konzern zugreifen konnten, und da Audi dazu gehört, stammen einige Komponenten aus dem Q5. Beim Einstiegsmodell dürfte daher auch der Zwei-Liter Turbomotor zum Einsatz kommen. Bei der Preisgestaltung wird mit einem Preis von mindestens 45.000 Euro gerechnet. Dieser Betrag kann aber mit einer entsprechenden Auswahl an Extras recht schnell in die Höhe steigen.

Attraktiver Neuzugang Der Rapid Spaceback ist ideal für junge Familien In der dunklen Jahreshälfte ist es besonders wichtig, dass die Scheinwerfer einwandfrei funktionieren. Foto: gtÜ

Wismar/wb/lps. Spätestens Anfang Oktober ist es nicht mehr zu leugnen: Die Tage werden wieder merklich kürzer, und otmals muss man nun, wenn man morgens zur Arbeit oder nach Feierabend nach Hause fährt, schon die Scheinwerfer einschalten, um sich noch sicher im Straßenverkehr bewegen zu können. Bevor die dunkle Jahreszeit dann endgültig hereinbricht, sollten Autobesitzer die Beleuchtung ihres Wagens daher gründlich überprüfen lassen. Tests des ADAC haben zuletzt erwiesen, dass über die Hälte aller Kratfahrzeuge mit einer mangelhaten Beleuchtung

ausgestattet ist. Zwar war nur ein geringer Anteil der überprüten Wagen mit kaputten Scheinwerfern unterwegs. Allerdings reicht bereits eine schlechte Justierung der Scheinwerfer, um den Wagen zum Sicherheitsrisiko zu machen. Dies gilt besonders im Herbst und Winter, da man so das ohnehin schon eingeschränkte Sichtfeld zusätzlich verkleinert und die Fahrer entgegenkommender Autos unter Umständen blendet. Die Gründe für eine falsche Einstellung können vielfältig sein: So kann beispielsweise die Höhenverstellung der Scheinwerfer defekt sein oder ein fehlerhater

Neigungswinkel vorliegen. Zudem sind Lampen von No-Name-Herstellern oft von schlechter Qualität und können daher nicht die erforderliche Leistung bringen. Experten raten deshalb, dass man hier besser zu Markenprodukten greifen sollte. Die Prois weisen außerdem darauf hin, dass Autobesitzer die Scheinwerferanlange unbedingt regelmäßig von Fachmännern kontrollieren lassen sollten, da diesen für solche Zwecke spezielle Prüfgeräte zur Verfügung stehen. Gut zu wissen: Bei vielen Werkstätten ist diese Kontrolle im Kundenservice inbegrifen.

Dirk Seemann ist Verkaufsberater im Autohaus Preuss. Mit dem neuen Skoda Rapid Spaceback will er vor allem bei jungen Menschen und Familien punkten. Foto: aH Preuss

Wismar/wb/ampnet. Mit dem neuen Rapid Spaceback präsentiert Skoda einen attraktiven Neuzugang. Package und Design sind ideal für junge Menschen und Familien. Er ist ein Kompakter mit sportlichem Chic, geräumig und praktisch. Extras wie das große Panorama-Glasdach verleihen ihm zusätzlich eine besondere

Wertigkeit. Serienmäßig bietet der Füntürer reichlich Raum für Passagiere und Gepäck. Der Rapid Spaceback bietet den von Skoda gewohnt hohen Sicherheitsstandard. Das komplette Sicherheitspaket umfasst sechs Airbags, das Antiblockiersystem ABS, die elektronische Stabilisierungskontrolle ESC und Antriebsschlupfre-

Bei Verlust des Führerscheins

SIMPLY CLEVER

Der Neue ŠKODA Rapid Spaceback. Raumgefühl in jeder Dimension.

Meiner aus 5.000. Vom 14. bis 28. Oktober 2013 haben Sie mit uns die Möglichkeit, auf den großen Gebrauchtfahrzeug-Pool von Mercedes-Benz zuzugreifen. Darüber hinaus gibt es im genannten Aktionszeitraum zwei weitere besondere Vorteile: • die kostenlose technische Bewertung Ihres Fahrzeugs • 2 Jahre Garantie*

gelung ASR. Zur Ausstattung zählen serienmäßig elektrische Fensterheber vorne, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, elektrische Außenspiegel, die asymmetrisch geteilt umklappbare Rückbank und eine hochwertige Radioanlage. Das Interieur zeichnet sich durch sportliche 3-SpeichenLenkräder, schicke Dekorleisten und frische Designs für die Sitzbezüge aus. Auch das Koferraum-Volumen zählt mit 415 Litern bzw. mit 1.380 Litern bei umgeklappter Rücksitzbank zu den besten Werten im Segment. Der neue Kompakte wird mit vier Benzinern und zwei Dieselmotoren angeboten. Die modernen Aggregate leisten zwischen 63 und 90 kW (75 bis 122 PS). Neu ist der 1,6 TDi mit 66 kW/90 PS, der als GreenLineVariante einen Normverbrauch von lediglich 3,8 l/100 km und einen CO2-Ausstoß von 99 g/ km aufweist. Den Rapid Spaceback bietet Skoda bereits ab einem Einstiegspreis von 15.000 Euro an.

bei uns ab sofort

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Abbildung zeigt Sonderausstattung

*Gemäß den aktuell geltenden Bedingungen der CG Car-Garantie Versicherungs-AG.

Der Neue ŠKODA Rapid Spaceback. Sportliches, junges Design: Das bietet Ihnen dieser temperamentvolle Kompakte mit großzügigem Platzangebot. Gleichzeitig weiß er mit cleveren Details und vielen komfortablen Individualisierungsmöglichkeiten im Alltag zu überzeugen. Kraftstoffverbrauch für alle verfügbaren Motoren in l/100 km, innerorts: 7,4 - 4,8; außerorts: 4,8 - 3,4; kombiniert: 5,8 - 3,9; CO2-Emission, kombiniert: 134 - 104 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007).

Rostock/wb. Wer seinen Führerschein verloren hat und Tipps für die anstehende Medizinisch-psychologische Untersuchung braucht, der kann die bei Nord-Kurs (TÜV Nord Gruppe) erhalten. Wie und wann man sich auf die MPU vorbereiten und auf welchen Wegen die Sperrfrist verkürzt werden kann, wird bei kostenlosen Infoveranstaltungen am 7. November von 16.30 Uhr an in der Geschätsstelle in Rostock, Platz der Freundschat 1 sowie am 6. November von 17 Uhr an in der Geschätsstelle Schwerin, Zum Bahnhof 38 beantwortet.

Autohaus Bernd Hagemann GmbH

EU-Neuwagen aller Marken bis zu 30% sparen!* Ca. 100 Fahrzeuge sofort lieferbar!

Neuwagen • Jahreswagen • Gebrauchtwagen

Autohaus Preuss GmbH Am kleinen Stadtfeld 2, 23966 Wismar Tel.: 03841 73330, Fax: 03841 733319 skoda@autohaus-preuss.de, www.autohaus-preuss.de

www.Autohaus-Hagemann.de Bernd Hagemann, Kfz-Meister Ringstraße 7a, 19258 Boizenburg Tel.: 038847 559 03, Fax: 537 05 e-mail: info@Autohaus-Hagemann.de

* Zur UPE-Deutschland

Wandel & Partner Automobil GmbH Autorisierter Mercedes-Benz Service und Vermittlung Grüner Weg 16 · 23936 Grevesmühlen E-Mail: uwe.wandel@wandel-partner.de · Tel.: 03881-7108-0 · Fax: 03881-7108-21

700


vorbehalten! Programmänderungen

Nur noch 66 Tage bis Weihnachten ...

Seite 9 20. Oktober 2013

Weihnachts-Gala ion: Gesang und Moderat ck -Lü sch Ku tra Pe

Roland Neudert

Petra Kusch-Lück

Birgit Lange

Junge Tenöre

.30 n Halle Am Ploggenseering 19 06.12.2013 Grevesmühle

Uhr

www.tixoo.com Vorverkaufsstellen und auf Karten an allen bekannten 34 - 507285 Karten- und Infotelefon: 038

– chein s t u e! nkg sche gute Ide e G e Ein r ein e m im

MODE EXPRESS Dankwartstraße 18 in Wismar | www.mode-express-online.de

Ihr neuer Telekom Partner in Wismar

Top-Angebot

„Testen Sie das beste Netz“*

JETZT NEU JETZT NEU JETZT NEU

Laut CHIP Online 08/2012

TARIFCHECK • VERTRÄGE VERTRAGSVERLÄNGERUNGEN z.B. mit attraktiven, aktuellen Handys oder Allnet Flat

ab 19.99 ¤* Bei Abgabe dieser Anzeige erhalten die ersten 10 Kunden eine Überraschung!

*Bei Abgabe dieser Anzeige erhalten Sie eine GRATIS Xtra Card (Solange der Vorrat reicht, pro Person eine Abgabe) zum abtelefonieren ohne Vertrag.

*

Solange der Vorrat reicht, begrenztes Angebot. Alle Infos im Shop!

Schweriner Str. 24, im HANSEHOF 23970 Wismar Tel: 03841-3046146 Fax: 03841-3046147 Email: vobis.0712@vobis.com

Vobis O2 Händler Schweriner Str. 24, HANSEHOF 23970 Wismar Tel: 03841-3046146 | Fax: 03841-3046147 Email: vobis.0712@vobis.com 6260-200954-00, Stand 04/12

ers Schröd

Wismar

SSV

Wohnideen

Teppichhalle

•C •L

Bodenbeläge

schutz

• Plissee,

Gardinen

äge u. Linoleum • V B el Markisen, Rollos

at, amin

eppic •T

Parkett, Kork

he, Läufer

atten ußm •F

• Deko u. • Wandfa

ik Geschenkar t

el

rben, Lacke

• Maler zu behör

Unser Service: Beratung vor Ort, Nähen, Ketteln, Montagen, Lieferung, Ausführung sämtlicher Bodenbelagsund Malerarbeiten, Parkettschleifarbeiten Öffnungszeiten: Mo-Fr. 10.00-18.00 Sa. 10.00 – 15.00

Gewerbegebiet Rothentor (neben McDonald’s) Am kleinen Stadtfeld 7  23966 Wismar Tel./Fax: (03841) 70 47 08 / 70 47 90

- Kuscheldecken - Geschenkartikel - Sofakissen 40x40/50x50 - Gardinen - Teppichboden - Teppiche - Kinderteppichstraße 140x200 - oder Gutscheine für die Lieben! ers Schröd

Wohnideen

Dammweg M cD

weri ner

extile •T

• Insekten

Sch

Unsere Stärke ist Service und Qualität

•D

So finden Teppichhalle Sie uns! L12

Rotenthor

208

106

nach Schwerin

VIELE ANGEBOTE •VIELE ANGEBOTE

700

• VIELE ANGEBOTE • VIELE ANGEBOTE • VIELE ANGEBOTE • beläge-PVC esign

VIELE ANGEBOTE •VIELE ANGEBOTE

© Foto: Cisco Ripac | pixelio.de

Jetzt schon an Weihnachten denken!

• VIELE ANGEBOTE • VIELE ANGEBOTE • VIELE ANGEBOTE •


10

BLITZ

AM SONNTAG - 20. OKTOBER 2013

www.blitzverlag.de

PHYSIOTHERAPEUTEN UND HEILPRAKTIKER

Heilpraktiker-Leistungen Dienste sind in einem Dienstvertrag geregelt Wismar/wb/lps. Im Rahmen der Tätigkeit der Heilpraktiker schlieĂ&#x;en Heilpraktiker mit ihren Patienten einen Dienstvertrag. GemäĂ&#x; § 611 BGB kĂśnnen Dienste jeder Art Gegenstand des Dienstvertrages sein. Hier geht es um Heilung oder Linderung einer Krankheit bzw. um die Steigerung des Wohlbefindens. ÂťDurch den Dienstvertrag wird derjenige, welcher Dienste zusagt, zur Leistung der versprochenen Dienste, der andere Teil zur Gewährung der vereinbarten VergĂźtung verpflichtet.ÂŤ Zur HĂśhe der VergĂźtung bestimmt § 612 (2) BGB: ÂťIst die HĂśhe der VergĂźtung nicht bestimmt, so ist bei dem Bestehen einer Taxe die taxmäĂ&#x;ige VergĂźtung (...) als vereinbart anzusehen.ÂŤ In diesem Fall gibt das von den Heilpraktikerverbänden herausgegebene GebĂźhrenverzeichnis fĂźr Heilpraktiker (GebĂźH) An-

Ergonomische Untersuchung. Foto: Centrovital

haltswerte vor. Dennoch lehnen sich viele bei der Abrechnung an die Gebßhrenordnung fßr Ärzte (GOÄ) an. Leistungen von Heilpraktikern werden nur in wenigen Fällen von gesetzlichen Krankenkassen (teilweise) erstattet. Fßr Beamte sind die

Leistungen in der Regel beihilfefähig und private Krankenkassen erstatten die Kosten im Rahmen ihrer jeweiligen Tarife. Gesetzliche Krankenversicherungen bieten in Zusammenarbeit mit privaten Partnern entsprechende Zusatztarife an. Die gesetzliche Zulassung von Heilpraktikern ergibt sich aus dem Heilpraktikergesetz (HeilprG). Mit der Berufsbezeichnung Heilpraktiker soll der Heilkundige vom Arzt abgegrenzt werden. Auch Heilpraktiker kÜnnen jedoch Ärzte sein, wenn sie die Approbation als Arzt besitzen. Der Beruf ist nicht europaweit geregelt und in einigen Ländern gesetzlich nicht erlaubt. In Österreich unterliegen Heilpraktiker zum Beispiel staatlicher Repression. Sie dßrfen ihren Beruf nicht ausßben und kÜnnen ihn dort auch nicht erlernen.

Tag der offenen TĂźr Samstag 26.10.2013 9.00 −14.00 Uhr Vortrag 10.30 Uhr Dr. Ringel (InnereMedizin/Gastroenterologie): „Chronisch entzĂźndliche Darmerkrankungen - Verlauf und Therapie“ Fachabteilungen fĂźr Orthopädie, Onkologie, Pulmologie und Psychosomatik www.reha-gardersee.de ¡ Garder StraĂ&#x;e 5 ¡ 18276 Lohmen ¡ Telefon: 038458 51-0

Entspannung Wismar/wb/lps. Die moderne Zeit beansprucht die Menschen in vielerlei Hinsicht. Leistungsdruck und Belastungen ergeben sich nicht nur in beruflichem Zusammenhang. Auch private Schwierigkeiten und selbst Freizeitaktivitäten kĂśnnen stressige Auswirkungen haben und StĂśrungen verursachen. Entspannung lautet ein Zauberwort. Entspannt sein heiĂ&#x;t aber nicht Âťohne Spannung seinÂŤ, sondern das Zuviel an Spannung wahrnehmen und abbauen kĂśnnen. Dies kann mit der Hilfe von Physiotherapeuten gesteigert werden. Mit speziellen Entspannungsmethoden wie progressiver Relaxation, Atemtherapie und krankengymnastischer Behandlung wird Entspannungsfähigkeit vor allem bezĂźglich alltäglicher Belastungen geĂźbt.

Scoliose-Therapie Kosten und Erstattungen Wismar/wb/lps. Vielen Patienten mit Rßckenbeschwerden macht eine Skoliose (Seitverbiegung der Wirbelsäule) zu schaffen. Die dreidimensionale Skoliosebehandlung nach Schroth ist eine auf diese Deformation einwirkende Rßckenschule. Tägliches, intensives Training schon in der Phase des jugendlichen Wachstums formt ein fßr die Patienten optimales Haltungsgefßhl. Diese Therapie wurde von Katharina Schroth zwischen 1910 und 1920 entwickelt und ab 1921 im eigenen Institut bei Patienten angewendet. Wesentliche Bestandteile der Skoliosebehandlung nach Schroth sind: eine aktive Hal-

tungskorrektur von Wirbelsäule und Brustkorb unter BerĂźcksichtigung der vorhandenen KrĂźmmungen sowie die Veränderung des HaltungsgefĂźhls durch selbständige Wiederholung der Haltungskorrekturen. Dazu dient die reflektorische Aktivierung der Haltungsmuskulatur. UnterstĂźtzt wird die Haltungskorrektur durch die Korrektur-Atmung, welche Ăźber den langen Rippenhebel eingesunkene Rumpfanteile fĂźllen soll, das skoliotische Atemmuster korrigiert und die Atmung wesentlich verbessert. Ăœber die krankengymnastische Behandlung der Skoliose liegen inzwischen zahlreiche Studien vor.

Kommen Sie auf die Beine Tag der offenen TĂźr in der Reha-Klinik ÂťGarder SeeÂŤ Lohmen/mb. Seit 17 Jahren behandelt die Rehabilitationsklinik ÂťGarder SeeÂŤ Patienten mit Erkrankungen des Bewegungssystems. Dazu gehĂśren neben FunktionsstĂśrungen und degenerativen Erkrankungen wie Osteoporose, auch Unfallund Verletzungsfolgen. Daher ist die Klinik besonders auf die Erfordernisse von Anschlussheilverfahren nach Krankenhausaufenthalten ausgerichtet. Schwerpunkte sind die Anschlussheilbehandlungen nach Implantationen von Kunstgelenken und operativen Behandlungen. DarĂźber hinaus befindet sich die Pulmologie seit 9 Jahren im Haus und behandelt Patienten mit Atemwegserkrankungen wie z.B. Asthma und COPD. Auch in diesem Bereich ist die Klinik besonders auf die Anschlussheilbehandlung speziali-

Ăœber die zahlreichen Behandlungsmethoden zu unterschiedlichen Krankheitsbildern informiert die Reha-Klinik Lohmen. Foto: Behrens

siert. Am 26. Oktober beim Tag der offenen Tßr kÜnnen Interessierte die Therapieabteilung und ein Einzelzimmer besichtigen. Weiterhin besteht in der Zeit von 9 bis 14 Uhr die MÜglichkeit, sich in Vorträgen und

Ratgebern zu informieren oder auch eine Lungenfunktionsmessung durchfĂźhren zu lassen. FĂźr das leibliche Wohl Ăśffnet das CafĂŠ ab 9 Uhr und bietet ab 11.30 Uhr auch Mittagsverpflegung an.

BAUEN UND WOHNEN  ... hier zieh´ ich ein.

W W W. P L A S T E N E R . D E

Kommen Sie zur Hausbesichtigung Baustellenbesichtigung Winkelbungalow 108

VARIO FAMILY

CASA Massivhaus GmbH Fr.-Naumann-Allee 20A, 19288 Ludwigslust e-Mail: info@casa-massivhaus.de

Infomat. 03874 / 665 442

Schauen, beraten lassen und mit dem Bauherren sprechen ...

RAS GmbH

Wann und wo? 20. Oktober 2013, 15 - 16 Uhr 19061 Schwerin, DorfstraĂ&#x;e

Regionaler Auslieferungsservice fĂźr BRENNSTOFFE

Sommerpreise fĂźr

Briketts GĂœSTROW KRITZMOW ROSTOCK

SCHAFFEN SIE MEHR RAUM, MEHR LICHT UND LEBENSFREUDE. Mit einem Sommer- oder Wintergarten zieht helle Freude in Ihr Zuhause ein. Ob Wohnraumerweiterung oder transparentes Zusatzzimmer – Ein Sommer- oder Wintergarten perfektioniert Ihr Zuhause!

Verbindungschaussee 2a ( 0 38 43/ 21 21 27 ( 03 82 07/ 4 14 71 ( 0 3 81/ 4 59 10 70

Projektbßro HSS Westphal GmbH Town & Country Partner SICHERHEIT Telefon 0385/7733342 • Bau-Qualität

garantieren 3 Schutzbriefe:

• Bau-Service • Bau-Finanzierung Das sicherste

Haus

Direkt vom Jetzt groĂ&#x;e Herbstaktion Hersteller

F&T WINTERGĂ„RTEN NEU! Terrassendach Premium mit Dachschiebefenster

Anschrift: Parkallee 38, 17192 GroĂ&#x; Plasten

Vereinbaren Sie Ihren individuellen AUSSTELLUNGSTERMIN unter Tel. 03 99 34 - 75 86

fĂźr Sie!

www.hss-westphal.de

3 x 2,50 m nur 2.489,- â‚Ź

z.B. 3,50 x 3,00 nur 4.890,- â‚Ź

Verkaufsleitung: V Jelinek 16945 Krempendorf b. Parchim Dorfring 42b

z.B. 3,50 x 3,00 nur 6.890,- â‚Ź

• MaĂ&#x;anfertigung andel • ohne Zwischenh tung ra • kostenlose Be tage on • Preise zzgl. M

Tel. 033968/89222 Fax 033968/50963 e-mail: v.jelinek@t-online.de

• Schwerin • Parchim • Rostock • Hamburg • 700


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 20. oktoBer 2013

11

BAUEN UND WOHNEN

Langfristige Lebensqualität Wintergärten bringen Licht, Wärme und Wohlbeinden Groß Plasten/mb. Mit einem Wintergarten ist es möglich, gleichzeitig den nutzbaren Wohnraum zu vergrößern und sich dennoch in der Natur aufzuhalten. Diese einzigartige Verbindung ermöglicht eine ganz besondere Form von Entspannung in den eigenen vier Wänden. Großzügige Glaslächen und schlanke Profile bieten Qualitätsprodukte gleichermaßen und sind auch bei nachträglichem Anbau möglich. Der Ausgestaltung des ganz persönlichen Wunschwintergartens sind hierbei aufgrund innovativer Materialien und Designs kaum Grenzen gesetzt. Neben den bewährten AluminiumAusführungen gibt es für die Liebhaber von Naturmaterialien auch ganz besondere Wintergartenvarianten in der Kombination Holz/Aluminium, die gleichzeitig Behaglichkeit und

Wohnen inmitten der Natur - mit einem Sommer- oder Wintergarten können Sie sich diesen Wunsch erfüllen. Foto: Schwanck

Langlebigkeit verbinden. Hochwertige Qualitätsprodukte von Plastener verlieren dabei auch die Anforderungen an Schallschutz, Sonnenschutz und Ein-

bruchhemmung nicht aus den Augen. Gleichzeitig sorgen Heizungs-, Lütungs- und Beschattungssysteme für behagliches Wohlbeinden.

Mietminderung wegen Rattenbefalls Bewohner haten trotz geöfneter Terrassentür nicht selbst Nürnberg. Wird eine Wohnung im Erdgeschoss von Ratten heimgesucht, steht den Mietern für die Zeit des Befalls eine erhebliche Mietminderung zu. Die Bewohner sind jedenfalls auch dann nicht für den Rattenbefall selbst verantwortlich zu machen, wenn die ungebetenen Besucher nachweislich über die dauerhat geöfnete Terrassentür in die Wohnung eingedrungen sind. Es gehört fraglos zum vertragsgemäßen Gebrauch einer Mietwohnung, eine vorhandene Terrassentür öfnen und ofenstehen lassen zu können. Das hat das Amtsgericht Dülmen klargestellt (Az. 3 C 128/12). Wie die telefonische Rechtsberatung der Deutschen Anwaltshotline (www.anwaltshotline. de) berichtet, hatte die betroffene Mieterin die Ratten sowohl in der Wohnung als auch im dazu gehörenden Garten bemerkt. Darauhin informierte sie ihren Vermieter, der sogleich eine Firma mit der Schädlingsbekämpfung beauftragte. Die Spezialisten legten drinnen und draußen vergiftete Köder aus und verteilten auf dem Boden der Räume Spurenstaub, um den Erfolg ihrer Aktion verfol-

700

gen zu können. Und tatsächlich wurden schon nach gut zwei Wochen im Innenbereich keine Köder mehr angenommen und keine Spuren im ausgebrachten Spurenstaub mehr gefunden. Womit die Ratten wohl vertrieben waren. Trotzdem kündigte die Mieterin ihre Wohnung fristlos und blieb bis zum vollzogenen Auszug dem Vermieter die Miete schuldig. Schließlich sei sie durch den Rattenbefall gegen ihren Willen zum Umzug gezwungen gewesen, wodurch ihr erhebliche Kosten entstanden seien, die mit den ofenen Mietforderungen zu verrechnen wären. Was der Eigentümer allerdings nicht akzeptieren wollte. Als Hundehalterin, die das Futter für ihre zwei Hunde in der ganzen Wohnung verstreut und unverschlossen gelagert habe, sei die Mieterin selber an dem Debakel schuld und habe sich grob mietvertragswidrig verhalten. Zumal die Terrassentür dauerhat geöfnet gewesen wäre und die Ratten so ofensichtlich über Erdgänge unter den Terrassenplatten vom Garten her in die Wohnung vordringen konnten. Doch all diese unumstritte-

nen Umstände geben laut dem nordrhein-westfälischen Urteilsspruch dem Vermieter noch lange nicht das Recht, sich der geforderten Mietminderung zu widersetzen. Die Schädlingsbekämpfer hatten nicht nur überall Köder ausgelegt und Spurenstaub auf dem Boden verteilt, um eventuelle Laufspuren der Ratten sichtbar zu machen. Aufgrund des Rattenbefalls mussten auch die Küche, das Wohnzimmer und das Arbeitszimmer verschlossen werden. »Hierdurch war ein normales Bewohnen der Wohnung völlig unmöglich geworden – was eine Mietminderung von 80 Prozent nur zu angemessen erscheinen lässt«, erklärt Rechtsanwalt JörgMatthias Bauer (telefonische Rechtsberatung unter 09 00/ 1 87 50 00-0 für 1,99 Euro pro Minute). Und was die ofene Terrassentür angeht, gehört das Ofenhalten einer solchen Tür nun mal zum vertragsgemäßen Gebrauch einer solchen Wohnung. Zumindest muss ein Bewohner normalerweise nicht gleich davon ausgehen, auf diese Weise etwa Ratten den Weg in seine Wohnung zu bahnen. D-aH

Der BauherrenSchutzbund rät Berlin/wb. Wohnungseigentümer hatten vom Bauträger Vorschuss für die Sanierung der feuchten Außenwände von Keller und Tiefgarage verlangt. Erfolglos hatte dieser mehrfach versucht, die Wände nachträglich zu verpressen. Weil danach immer noch Feuchtigkeit eindrang, forderten die Erwerber eine nachträgliche fachgerechte Abdichtung. Nach Urteil des OLG Hamm (Urteil vom 15. Mai 2012, Az.: 21 U 113/11) darf der Bauträger die vertraglich geschuldete Abdichtung nicht mit dem Argument hoher Kosten verweigern. Der Sachverständige bestätigte, dass immer wieder Feuchtigkeit durchbricht und letztlich die Bausubstanz geschädigt wird. In diesem Fall ist eine Nachbesserung – gleich wie teuer – niemals unverhältnismäßig. Der von mangelhaft arbeitenden Unternehmen gern erhobene Einwand der Unverhältnismäßigkeit greit nur in Ausnahmefällen. Allenfalls dann, wenn es sich um optische Mängel an wenig relevanten Bauteilen handelt, die nur mit einem hohen Aufwand nachgebessert werden könnten. Weitere Informationen unter www.bsb-ev.de. Bauherren-

Tapetentrends 50er bis 70er Jahre wieder im Kommen Wismar/wb/lps. Tapetenkollektionen der Saison 2013/2014 stellen kreative und ungewöhnliche Wandgestaltungen in den Vordergrund. Trendige Tapeten greifen den morbiden Charme alter Industriegebäude auf und setzen dabei auch auf haptische Wahrnehmungen. Angesagt sind auch ostasiatisch inspi-

rierte, lorale Motive mit zarten Blüten. Trendfarben sind zartes Blau, Grau, Koralle und Apfelgrün. Auch dem Geschmack der 50er bis 70er Jahre des 20. Jahrhunderts wird Tribut gezollt. Die plakativen Tapeten nehmen die Retro-Muster auf und geben ihnen gleichzeitig eine zeitgemäße Gestalt.

www.HausAusstellung.de

Haus - Trockenlegung zum Schutz vor Nässe, Schimmel und Salpeter

1 Kostenlose VOR ORT Beratung mit Feuchtemessung und Bauschadenanalyse 2 Abdichtung und Trockenlegung u.a. Horizontalsperren u. Vertikalsperren 3 Sanierung von Nässeschäden u.a. Kellerabdichtungen gegen Wassereinbruch Koch Abdichtungstechnik in MV INFO 03834 - 844761 www.koch-abdichtungstechnik.de

Woodline

B. Radloff

FERIEN-, GARTEN-, GERÄTEHÄUSER – CARPORTS

Carport nach Maß individuell gestaltet ohne Aufpreis Garten- / Gerätehäuser nach Maß in versch. Wandstärken

Unsere Herbstaktion – satte Rabatte Sichern Sie sich jetzt Ihren >Festpreis für 2014< Am Felde 1, 23972 Groß Stieten Tel. 03841 385909 Fax: 03841 7969954 woodline-radloff@web.de

Schutzbund e.V.

Stopp! So nicht!

Jetzt informieren

www.hausbau-ratgeber.de

®

3-2013-08

Mauerwerkstrockenlegung professionell und preiswert. Marktführer Ost seit 1992.

Wir haben mehr als 18.000 Häuser von Feuchtigkeit befreit. Schnell. Effektiv. Sicher. Sauber. Langfristig haltbar. Ihre Vorteile: Wertsteigerung. Drastische Kostensenkung bei Reparaturen. Gesundes Raumklima. Keine Schimmelprobleme mehr. Reduzierte Energiekosten.

Ihr Haus hat feuchte Wände?

20 Jahre

Rufen Sie jetzt kostenlos an. ATG-Kundendienst-Zentrale:

0381 375 47 07 www.atg-mauerwerks-trockenlegung.de Immer in Ihrer Nähe: ATG GmbH | Borwinstr. 34 | 18057 Rostock

Ihre ATG in: Rostock Erfurt Thalheim Dessau Eberswalde


12

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 20. oktoBer 2013

AUS UNSERER REGION

MV-Ticker Johnson-Archiv eröffnet

Ehrenamt geehrt 25 Workshops für Kreative Wismar/wb/kv. Die Tage werden kürzer, und das Herbstwetter regt zum Daheimbleiben an. Wer nach Ideen sucht, die Abende und Wochenenden dennoch kreativ zu sein, hat die Chance, sich beim 10. Kreativtag des Kunstvereins Kaso e.V. inspirieren zu lassen. In 25 Workshops können sich die Besucher am Sonntag, dem 20. Oktober, in der Markthalle am Alten Hafen ausprobieren. Angeboten werden u.a. Patchwork,

Rostock/rb. Ein Jahr nachdem das Uwe Johnson-Archiv an die Universität Rostock gekommen ist, wurde es diese Woche eröffnet. Damit ist das Archiv der Forschung wieder zugänglich. Weltweit warten viele JohnsonForscher und Interessierte darauf, mit dem Material arbeiten zu können.

Abgekocht Greifswald/pb/pm. Die Stadtwerke Greifswald als zuständiger Wasserversorger teilten mit, dass bei Routineuntersuchungen des Trinkwassers im Wasserwerk Gützkow mikrobiologische Verunreinigungen festgestellt wurden. Bis zum Wirksamwerden der eingeleiteten Desinfektionsmaßnahmen musste ein Abkochgebot verhängt werden.

Jagd neu geregelt Güstrow/mb. Nachdem es im vergangenen Jahr heftige Kritik an den Jagden im Müritz-Nationalpark gegeben hat, werden diese neu organisiert. So wurde beispielsweise die Anzahl der Jagden sowie Teilnehmer reduziert, und aufgrund einer Selbstverplichtung wird zudem keine bleihaltige Munition eingesetzt. Durch entsprechende Dokumentationen der Jagden sollen Verstöße schneller festgestellt und geahndet werden können.

Ein kleiner Verein mit großer Wirkung ist der Wismarer Kunstverein Kaso e.V. Foto: Vogt

Wismar/wb/kv. Als »kleiner Verein mit großer Wirkung«, beschrieb Wismars Bürgermeister homas Beyer den Kunstverein Kaso e.V.. Bei der Übergabe der Ehrenamtsdiplome lobte er besonders das soziale Engagement der Vereinsmitglieder. »Sie haben viele Menschen wieder ins Leben integrieren können«, sagte Beyer anerkennend und überreichte das Ehrenamtsdi-

plom an Ria Clasen, Gertraud Murawski und Sven Schulz. Er hoffe, dass sich auch weitere Vereine, Verbände und Organisationen aus der Hansestadt um dieses Ehrenamtsdiplom bewerben, so der Bürgermeister weiter. Antragsformulare und nähere Auskünte gibt es beim Ministerium für Soziales und Gesundheit MV, www. sozial-mv.de

Schutzengel für Mann mit 4,18 Promille Ribnitz-Damgarten/vpb/ ots. Am 14. Oktober gegen 13.45 Uhr rettete eine Frau einem Mann in Ribnitz-Damgarten vermutlich das Leben. Ein 41-jähriger Stralsunder lag in Ribnitz kopfüber in einem zirka einen Meter tiefen Wassergraben. Eine 48-jährige Urlauberin aus Ziesar (Brandenburg) bemerkte dies, zögerte nicht und eilte dem Mann zu Hilfe. Nachdem sie ihn aus dem Wasser gezogen hatte, verständigte sie die Polizei. Die Beamten nahmen Alkoholgeruch bei dem Stralsunder wahr und führten einen Atemalkoholtest durch. Dieser ergab einen Wert von 4,18 Promille. Zur Abklärung des Gesundheitszustandes wurde der Betroffene in eine Klinik gebracht. Der Urlauberin wurde ein Dank für ihre Zivilcourage ausgesprochen.

Schmuck herstellen, Dekorationen aus Holz anfertigen, Filzen, Origami, Glas gravieren, Scrapbooking, Textilgestaltung und Kreationen aus Aludraht. Die Workshops finden unter fachkundiger Anleitung statt. Selbst Stammgäste dürten wieder viele neue Trends entdecken können und Gelegenheit haben, untereinander Ideen auszutauschen. Und wer erstmals beim Kreativtag vorbeischaut, entdeckt womöglich dort sein

neues Hobby. Zudem lassen sich bei den breitgefächerten Angeboten sicher neue Dekorationsideen aufschnappen und erste Geschenkideen für Weihnachten inden. Heim- und Hobbybastler aller Altersgruppen sind in der Zeit von 9.30 bis 18.00 Uhr willkommen. Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren haben freien Eintritt, Erwachsene zahlen 2,50 Euro, von denen der Verein die Miete für die Markthalle begleicht.

Freundschats-Karikaturen 50 Jahre deutsch-französische Beziehungen Wismar/wb/pm. Unter dem Titel »La caricarde FrancoAllemande – 50 Jahre deutschfranzösische Freundschaft« sind 50 Karikaturen deutscher und französicher Künstler in der Galerie Kristine Hamann, Schweinsbrücke 11, in Wismar zu sehen. Eröfnet wird die Ausstellung am 1. November um

19.30 Uhr. Nach hundertjähriger »Erbfeindschat« zwischen Deutschland und Frankreich – geschürt von Königen, Kaiser, Kanzler und Führer – währt die Freundschat beider Länder inzwischen ein halbes Jahrhundert. Die Ausstellung lässt die deutsch-französischen Beziehungen in einer ganz anderen

Art und Weise aufleben. Kritisch und satirisch, sarkastisch oder manchmal auch ein wenig exzentrisch, begleiten Karikaturen deutscher und französischer Künstler alte und neue Bekannte. Die Ausstellung ist bei freiem Eintritt vom 2. bis 29. November dienstags bis sonntags von 11 bis 17 Uhr geöfnet.

Football is mien Läben SIMPLY CLEVER

Niederdeutsche Bühne gastiert in Bad Kleinen

Der Neue ŠKODA Rapid Spaceback. Dynamisch, kompakt, jung.

Neue Promenade Insel Poel/wb. Timmendorf hat eine neue Promenade bekommen. Im 850. Jubiläumsjahr der Insel Poel konnte das lange geplante Vorhaben nun verwirklicht werden. Zur Eröffnung der 300 Meter langen Flaniermeile mit Spielecke, Bänken und Leuchten war auch Wirtschaftsminister Harry Glawe gekommen. Sein Ministerium unterstützte das Projekt mit 335.000 Euro aus dem Europäischen Landwirtschaftsfond. 223.000 Euro kamen von der Gemeinde Insel Poel.

Kunstverein Kaso e.V. lädt zum 10. Kreativtag ein

Mitglieder vom Kunstverein Kaso e.V.

am Premiere r 2013 e b to 19.Ok Abbildung zeigt Sonderausstattung

Der Neue ŠKODA Rapid Spaceback. Sportliches, junges Design: Das bietet Ihnen dieser temperamentvolle Kompakte mit großzügigem Platzangebot. Gleichzeitig weiß er mit cleveren Details und vielen komfortablen Individualisierungsmöglichkeiten im Alltag zu überzeugen. Feiern Sie mit uns seine Premiere. Am 19. Oktober 2013 bei uns im Autohaus.

Wismar/wb/pm. Die Maaten der Niederdeutschen Bühne Wismar e.V. freuen sich, mit der Komödie »Football is mien Läben« von Dirk Böhling, Plattdeuztsch von Gerd Meier, in Band Kleinen gastieren zu dürfen. »Der Fußball rollt« am Sonntag, dem 3. November, um 16.00 Uhr in der Sporthalle Band Kleinen. Der bekannte Fußballkommentator Manni Brenner hat bei einer Wette Haus und Hof verspielt und damit auch seien Familie ins Abseits gebracht. Oewer dat git noch een Chance: Der Event-Aktiv-Verlag möchte Mannis Fußballwissen als Buchund DVD-Reihe herausbringen. Dormit wier de ruinierte Finanzlag vun den Familje up ‘n Stutz wedder säker. Die Familie bereitet sich also gründlich auf den Bescuh des Verlagslektors vor. Leider stürzt Manni vor dessen Eintrefen und verliert

Kraftstoffverbrauch für alle verfügbaren Motoren in l/100 km, innerorts: 7,4 - 4,8; außerorts: 4,8 - 3,4; kombiniert: 5,8 - 3,9; CO2-Emission, kombiniert: 134 - 104 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007).

Angebot

NE

Ap r in U! ot Ih he re ke r

50er Packung kaufen + 20er Packung GRATIS dazu! 7 probiotische Bakterien + Inulin für ein gesundes Verdauungssystem

+

Eine tägliche Dosis von 1-2 Tabletten enthält:

Packungsgrößen: 20, 50 und 100 Tabletten

Maaten wöll‘n mit das Spillwark Hoeg na Bad Kleinen bringen un wünschen Se eenen vergnögten heaterbesök!

Infoveranstaltung zu Darmkrebs Nu

Lebende probiotische Bakterien 1-2 Mrd. cfu, Inulin als Ballastof 300-600 mg.

sein Gedächtnis. Is nu all‘ns verluurn? Das warden Se, leew Tokiekers, beläben. De Wismerschen

Durch dick & dünn

Auto-Treff Mallentin GmbH Grevesmühlener Straße 8, 23936 Mallentin Tel.: 038824 8010, Fax: 038824 3325 www.Auto-Treff-Mallentin.com

Bei Reisen in ferne Länder Bei Antibiotika-Behandlung Bei Umstellung der Ernährungsgewohnheiten

Szenenfoto aus »Football is mien Läben« mit (v.l.) Philipp Hoffmann, Jens Boldt, Astrid Kuß, Detlev Kuß und Juliane Gössel. Foto: niederdeutsche Bühne Wismar

Hersteller: Vitabalans Oy, Finnland Vertrieb durch: Blanco Pharma GmbH, Oasenweg 3, 25474 Ellerbek

Rostock/wb/pm. Eine Infoveranstaltung »Durch dick & dünn – Leben mit Darmkrebs« indet am Samstag, dem 26. Oktober 2013, im Radisson Blu Hotel, Lange Straße 40, in Rostock statt. Experten informieren von 11.00 bis 13.30 Uhr umfassend über Darmkrebs, geben Tipps und beantworten persönliche Fragen. Patienten, Angehörige und Interessierte sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltungsreihe »Durch dick & dünn – Leben mit Darmkrebs« bietet Betroffenen die Möglichkeit, sich ein umfassendes Bild über die Erkrankung und ihre Behandlungsmöglichkeiten zu machen. Lokale Fachexperten diskutieren über Früherkennung, Diagnose, herapie und Nachsorge bei Darmkrebs und geben Tipps zum Umgang

mit der Erkrankung. Die Moderation übernimmt der Tagesschausprecher Jan Hofer. Durch anonyme TED-Abstimmungen ließt auch das Meinungsbild des Publikums in die Gesprächsrunden mit ein. Kurze Filmbeiträge runden das Programm ab. Im Anschluss an die Veranstaltung haben die Besucher die Möglichkeit zu einem direkten Informationsaustausch mit den Experten. Zwischen 14.00 und 15.00 Uhr gibt es parallel zwei einstündige Workshops zu den hemen »Rund um die herapie« und »Ernährung bei Darmkrebs«. Eine Anmeldung zu den Workshops ist erwünscht: per Email an info@darmkrebszentrale.de oder telefonisch unter 0 221-27 2359 37. Weitere Informationen unter www.darmkrebszentrale.de 700


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 20. oktoBer 2013

13

ARBEITSMARKT UND BILDUNG

Richtiges Licht

Ordnung ist das halbe Leben

Beleuchtung am Arbeitsplatz

Wer den Schreibtisch ordentlich hält, kann produktiver arbeiten

Wismar/wb/lps. Dass die richtige Beleuchtung am Arbeitsplatz maßgeblich für das Wohlbeinden verantwortlich ist und somit auch enormen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit hat, ist kein Geheimnis. Dennoch sind viele Arbeitsplätze nach wie vor falsch beleuchtet, was bei den dort tätigen Mitarbeitern zu Kopfschmerzen und Ermüdungserscheinungen führen kann. Dabei kann man das Problem mit einfachen Mitteln aus der Welt schafen. Zunächst gilt es zu beachten, dass die Beleuchtung sich unterschiedlichen Arbeitssituationen anpassen lässt. Zum Aktenstudium ist beispielsweise anderes Licht als für das Arbeiten am PC-Bildschirm erforderlich. Prinzipiell gilt: Der Raum sollte

möglichst gleichmäßig hell sein, damit sich das Auge nicht immer wieder auf unterschiedliche Situationen einstellen muss. Diese sogenannte Allgemeinbeleuchtung sollte an der Zimmerdecke angebracht sein. Auf dem Schreibtisch wird dann durch eine lokale Beleuchtung für die dort nötige Helligkeit gesorgt. Hierfür eignen sich besonders Lampen mit Schwenkarm und Dimmer – so kann man die Lampe optimal auf die vorherrschenden Bedingungen einstellen. Darüber hinaus verweisen Experten darauf, dass Tageslicht künstlichem Licht generell vorzuziehen ist. Wenn es dadurch aber zu Blendefekten kommt, sollte man dem durch Jalousien oder dergleichen entgegenwirken.

Mentoring Wismar/wb/pm. Unternehmen in Deutschland suchen nach wie vor nach Lösungen, um dem anhaltenden Fachkrätemangel entgegenzuwirken. Ein effektives Instrument der strategischen Personalentwicklung ist Mentoring. Dabei fördert ein erfahrener Mentor in einem intensiven Dialog die persönliche und beruliche Entwicklung eines ratsuchenden, meist jüngeren Mentee. Viele Personalverantwortliche nutzen bereits Mentoring-Programme sehr erfolgreich. Damit fördern und halten sie langfristig qualifiziertes Personal. Professionelles Mentoring funktioniert jedoch nicht ohne ein gutes Fachwissen erfahrener Experten. WINGS, das Fernstudienzentrum der Hochschule Wismar, bietet ab April 2014 erstmalig die berufsbegleitende Weiterbildung

zum Business MentorIN mit dem Abschluss »Uni of A. Sciences« an. »Die Kursteilnehmer lernen Methoden und Tools kennen, um den MentoringDialog konstruktiv gestalten, den Mentee als Persönlichkeit verstehen, sein Potential erkennen und ihn individuell fördern zu können«, sagt Christopher Simmersbach, Kursleiter bei WINGS. Die Weiterbildung richtet sich an Führungskräte, die Personalverantwortung haben und zuküntig den Nachwuchs im Unternehmen aktiv fördern möchten. Wer interessiert ist, kann das erste Modul als Schnuppermodul belegen und sich danach kurzfristig für eine Teilnahme am Gesamtkurs entscheiden. Nähere Informationen unter www.wings-weiterbildung.de/ mentoring

Für unsere Kunden suchen wir (m/w): • Produktionsmitarbeiter für den Raum Schönberg und Wismar

Nachhilfelehrer gesucht für Mathematik Kl. 10 o. 12 Tel. 038826 13998, 03881 758843

Turnerweg 4b • 23966 Wismar Tel.: 03841 / 73 65 75

Sie suchen Arbeit ? Für unsere Zweigstelle in Gadebusch suchen wir 2 Mitarbeiterinnen für leichte Bürotätigkeit bis 55 Jahre auch für Neueinsteiger egal aus welcher Branche. Wir bieten professionelle Einarbeitung. Job bis zur Rente. Tolles Team / Vollzeit / Festeinstellung AZ Mo.- Fr.. 8-16.00 Uhr

Gebäudereinigung GmbH & Co. KG

Freundliche und zuverlässige Reinigungskräfte gesucht!! Für ein Objekt in Klütz mit tgl. 3,35 Std. ab 14.00 Uhr sowie für die private Haushaltsreinigung in Wismar und Umgebung. Bewerbungen bitte ab 21.10.2013 09.00 Uhr unter Tel. 03841 / 32 77 23 33

Personalchef Tel. 03886 / 715767, SNCT GmbH

Sicherheitsmitarbeiter Sicherheitsmitarbeiter 16.07.2012 § 34a Beginn: 25.10.2013 Altenpflege Beginn: 18.07.2012 28.10.2013 www.bildung-brueckner.de Handwerklich begabte

Produkionshelfer gesucht für den Arbeitseinsatz ca. 7 km vor Schwerin (Mobilität dennoch notwendig!) Es sind keine speziellen Voraussetzungen erforderlich. In der Auswahl geeigneter Bewerber unterstützt uns die Balicpersonal GmbH. (Vermitlungsgutschein notwendig!) Wenn Sie Interesse an dieser abwechslungsreichen Arbeitsaufgabe haben, dann melden Sie sich bite unter: 0385/640148-13 (tel. erreichbar ab dem 21.10.2013)

700

Schlosser mit Schweißkenntnissen

G/W-Installateure mit Montagebereitschaft

Büromitarbeiter/innen für die technische Betreuung der festen Bestandskunden. Zu Ihren Aufgaben zählen u.a. die Bearbeitung des täglichen Post u. Schritverkehrs, die gezielte Auklärung von Kundenanfragen sowie die Bedienung der irmeneigenen PC-Sotware. Eine beruliche Vorqualiikaion ist nur gering notwendig, da Sie auf Ihre zuküntige Arbeitsaufgabe durch eine bezahlte Schulung umfangreich vorbereitet werden. Diese altersunabhängige Arbeitsaufgabe in Voll- od. Teilzeit wird mit einem monatlichen Brutogehalt von 1300 € – 1600 € vergütet. (Keine Zeitarbeit!) Wenn Sie Interesse haben, an dieser interessanten u. abwechslungsreichen Büroarbeit mitzuwirken, dann melden Sie sich! Bei der Vorauswahl geeigneter Bewerber unterstützt uns die Balicpersonal GmbH. 0385/64014811 (tel. erreichbar ab dem 21.10.2013)

Produktionshelfer Alle Positionen mit Führerschein, Pkw kann gestellt werden

REHBEIN Personal-Dienst WISMAR • Dankwartstr. 55 Tel. 0 38 41 - 30 31 20 SCHWERIN • Anne-Frank-Str.10

Tel. 03 85 - 61 12 47

sinnvolles Ablagesys tem zu entwickeln. Das kann zwar am Anfang etwas Zeit in Anspruch nehmen, dafür spart man sich aber langfristig das lästige Suchen, wenn man weiß, welche Dokumente wo zu inden sind. Locher, Tacker, Textmarker und dergleichen sollte man immer in einer Schublade aubewahren. Kurz vor Feierabend gilt es außerdem, sich noch einige Minuten Zeit zu nehmen, um den Schreibtisch auf Vordermann zu bringen – so kann man am nächsten Tag entspannter in den Tag starten. Fachmänner raten zudem, dass man den Desktop ebenfalls regelmäßig ausmisten und veraltete Dateien löschen sollte, damit auch der »virtuelle Schreibtisch« in einem ordentlichen Zustand ist.

Lehrgang Pferdepleger/in (FN) für Arbeitssuchende Beginn: 18. Novemeber 2013

Inte vorh rnat ande n

Schulungsort: Gestüt Lewitz von Paul Schockemöhle in Neustadt-Glewe, Mecklenburgisches Landgestüt Redein Infoveranstaltung: 24.10.2013, 14:00 Uhr in der ibu gmbh Seminarraum104 Ludwigsluster Str. 3, 19306 Neustadt-Glewe Eine Förderung über Bildungsgutschein ist möglich! Wir beraten Sie gerne: ibu – institut für berufsbildung und umschulung gmbh Tel: 038757-5070 info@ibu-europe.de, www.ibu-europe.de

Wir suchen für die Standorte Schwerin und Wismar

Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams in Voll- oder Teilzeit motivierte, engagierte • stellvertr. Restaurantleiter/-in • Chef de Rang m/w • Chef de Partie m/w • Commis de Cuisine m/w • Frühstücksservice m/w Wir bieten Ihnen übertariliche Bezahlung, Führung von Zeitkonten und ein Mitarbeiterbonusprogramm. Bewerbungsunterlagen bitte an: Silvius Dornier GmbH & Co.KG Schlossgut Gross Schwansee • Ansprechpartner Herr Thilo Mühl Am Park 1 • 23942 Groß Schwansee oder per E-Mail an: personal@schwansee.de Tel. 038827/8848-0 Fax 038827/8848-48

Wir suchen zur sofortigen Festeinstellung

Produktionsmitarbeiter/innen

FORTSCHRITT UND TRADITION. UNTERNEHMENSGRUPPE MIT 300 MITARBEITERN.

in Voll- oder Teilzeit.

Unsere mehrfach ausgezeichneten Verzeichnismedien sind ebenso Produkte unseres Verlages wie eine wachsende Zahl neuer Angebote im Internet (google u. Co.).

Für die Montage von Sensoren, die in verschiedenen Messgeräten der Medizintechnik, der Automobil- und Industriemesstechnik eingesetzt werden, suchen wir engagierte, ortsnah wohnende Mitarbeiter mit handwerklichen und feinmotorischen Fertigkeiten.

Wir suchen im Großraum Lübeck / NWM für unseren Medienservice:

Telefonbücher Sach- und

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns Sie kennen zu lernen. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an: INTERNATIONAL TECHNOLOGIES DR. GAMBERT

Paketzusteller für den Raum Wismar

entsprechenden Papiere in Ordner oder Hängeorganizer verstauen, bevor man sich der nächsten Aufgabe zuwendet. Hier lohnt es außerdem, ein

Hier gibt es kompetente Hilfe für die MPU (‘‘Idiotentest‘‘) bei Alkohol, Drogen oder zu vielen Punkten im Straßenverkehr MPU Kompetenz Team IPe Verkehrs- Psychologische Fachberatung Suchtbehandlung – Sozialtherapie - Prophylaxe Vorgutachten u. Hilfe bei der Vorbereitung 23966 Wismar, Ulmenstr. 12 (vom Bahnhof Richtung Zeughaus) Nur telefonische Terminvereinbarung von Mo bis Sa ab 10 bis 18 Uhr möglich. Zentrale: 0381 / 68 64 940 oder per Email: mpu.hilfe.mv@gmail.com www.mpu-hilfe-ibf.de

Selbstverständlich erwartet Sie eine umfassende Einarbeitungsphase sowie ein gutes Betriebsklima.

w/m – zu fairen Konditionen für berufserfahrene

REHBEIN Personal-Dienst

Suchen dringend Mitarbeiter f. Festeinstellung

dass man immer nur die Dokumente und Akten des Vorgangs, den man gerade bearbeitet, auf dem Schreibtisch hat. Ist diese Arbeit erledigt, sollte man die

Verzeichnismedien

Soforteinstellung

iGZ-Tarif

ARBEITSVERMITTLUNG BANKERT

18x im Norden

PAB PRIVATE

An einem aufgeräumten Schreibtisch lässt es sich angenehmer arbeiten. Foto: techniker krankenkasse

Nachwuchs fördern und binden

•Heizungs- u. Sanitärinstallateur •Baggerführer

Wismar/wb/lps. Tesa-Rollen, Aktenberge, Heftnotizen und mittendrin noch eine Kaffeetasse – das und vieles mehr stapelt sich auf den Schreibtischen vieler Angestellter und macht ihnen mitunter das Arbeitsleben schwer, nämlich dann, wenn sie unnötig viel Zeit damit verbringen, nach Dingen zu suchen. Glaubt man wissenschatlichen Studien nimmt diese Suche bis zu zehn Prozent der täglichen Arbeitszeit in Anspruch. Außerdem haben Forscher belegt, dass bei Beförderungen ordentliche Mitarbeiter bevorzugt werden, da man ihnen eine höhere Leistungsfähigkeit zutraut. Grund genug also, sich mit dem Chaos auf dem Schreibtisch auseinanderzusetzen. Experten empfehlen beispielsweise,

Fachliteratur Geschichts- und Heimatliteratur 18 Zeitschriften moderne EDV und Computergrafik Druckerei

IT Dr. Gambert GmbH .: Frau Kunz Hinter dem Chor 21 .: 23966 Wismar oder per E-Mail an: info@itg-wismar.de Wir freuen uns auf Sie!

Film- und Fernsehproduktion Berlin, Lübeck, Essen, Wiesbaden, Leipzig, Rostock, Schwerin, Aachen

Telefonberater (m/w) im Angestelltenverhältnis mit Fixum und sehr guter Provision. Wir bieten Ihnen die Chance, in einer unternehmensinternen Schulung den Grundstein für Ihre erfolgreiche Karriere in unserem Verlag zu legen. Als kommunikationsstarke Persönlichkeit bringen Sie Leidenschaft für den Verkauf mit und begeistern unsere Kunden für unsere Medien (Print und Online). Freude am Umgang mit Menschen und Medien zeichnen Sie ebenso aus wie eine hohe Einsatzbereitschaft, Ziel- und Erfolgsorientierung. Interneterfahrungen sind von Vorteil. Für telefonische Vorabinformationen steht Ihnen Frau Katja Meißner (Tel. 0451 / 7031-263) zur Verfügung.

Tagespflege „Sonnenschein“

Alle Bewerbungen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Wir suchen ab sofort eine stellv.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Pflegedienstleitung mit PDL Qualifizierung und Erfahrung in der Leitungstätigkeit.

Informationen: Frau Barkholdt, Rahlstedter Straße 29, 19057 Schwerin, 0385 4860165

Max Schmidt-Römhild KG Herrn René Mura Mengstraße 16 • 23552 Lübeck Telefax: 0451 7031-224 www.schmidt-roemhild.com E-Mail: bewerbungen@schmidt-roemhild.com


14

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 20. oktoBer 2013

KLEINANZEIGEN

Altstadtbeirat lobt wieder Kreativwettbewerb aus Nächstes Altstadtforum am 19. November im Zeughaus Wismar/wb/pm. Das 12. Altstadtforum findet in diesem Jahr am 19. November 2013 um 18.30 Uhr im Zeughaus Wismar statt. Einmal jährlich wird die Arbeit des Altstadtbeirates sowie die geförderten Projekte beim Altstadtforum vorgestellt. Der Altstadtbeirat ist ein von Bewohnern gewähltes Gremium zur Vergabe von Mitteln des Verfügungsfonds für die Altstadt Wismar. Die jährlich verfügbare Summe beträgt 10.000 Euro. Im Rahmen des Bundesprogrammes »Soziale Stadt« können mit Hilfe des Verfügungsfonds kulturelle oder soziale Projekte im Fördergebiet Altstadt, die zur Belebung des Stadtteils beitragen, gefördert

werden. Die Mitglieder des Altstadtbeirates werden in diesem Jahr wieder neu gewählt. Alle Bewohner der Altstadt ab 16 Jahren können kandidieren. Interessenten können sich auch vorher beim Sanierungsträger DSK GmbH Wismar bei Herrn Scharf unter 03841-2528-0 anmelden. Das diesjährige Altstadtforum soll zu einer aktiven Beteiligung der Bewohner in ihrem Stadtteil aufrufen. Es werden diesmal folgende Programmpunkte angeboten: • Bericht über geförderte Projekte 2012; • Bericht der AG Lindengarten, AG Leerstand zu bisherigen Aktivitäten; • Kurzvorstellung des Kinderund Jugendparlamentes Wismar; • Podiumsdiskussion zum

hema »Werben-InformierenGestalten – Welterbe im Spannungsfeld«; • Wahl des neuen Altstadtbeirates. Der Altstadtbeirat lobt in Anlehnung an das letzte Altstadtforum wieder einen Kreativwettbewerb aus. Ab sofort können alle Ideen zur attraktiven Gestaltung von Stromverteilerkästen bei der DSK GmbH, Hinter dem Chor 9, 23966 Wismar eingereicht werden. Einsendeschluss ist der 12. November 2013. Die besten Ideen werden auf dem Altstadtforum vorgestellt und die Besucher prämieren die Entwürfe, durch die sie ihre Altstadt am besten verschönert sehen wollen. Den drei Erstprämierten winken Geld- und Sachpreise.

Yoga-Kurs Grevesmühlen/wb/pm. Yoga geht von einem sehr engen Zusammenhang von Körper, Seele und Geist aus. Durch zielgerichtete Körperstellungen, Atemübungen sowie Konzentrations- und Entspannungsübungen werden Wahrnehmungsprozesse im Körper bewusst verbessert. Yoga kann so im Organismus verborgene Ernergien freisetzen, Verspannungen lösen und eine tiefe Körper- und Selbsterfahrung ermöglichen. Wie das funktionieren kann, vermittelt ein Hatha-YogaKurs der Volkshochschule in Grevesmühlen. Er umfasst 20 Unterrichtsstunden und indet einmal wöchentlich, freitags, von 19.00 bis 20.30 Uhr, im Gymnasium am Tannenberg in Grevesmühlen statt. Beginnt ist am 25. Oktober. Weitere Informationen, Raumfragen sowie Anmeldungen bei der Kreisvolkshochschule unter Telefon 03881-719751 oder per Mail unter gvm@vhs.nwm.de.

Billige Baustoffe aus Polen Porenbetonsteine ab 9,79 ¤/m² Dachpfannen 0,81 ¤ Styropor 68 ¤/m³ Verblendsteine Leihgerüst 7 ¤/m² Dielenbretter Dachstühle Holz/Kunststofffenster auch mit Sprossen Kiefernholz-Innentüren einschl. Zarge 131 ¤ Haustüren nach Maß Kleiner Gartenbungalow 4.760 ¤ Fertighaus 59.000 ¤ Tel.: 0048 / 691 712 251

WOHNUNGEN Angebote

DEUTZ 24PS TÜV NEU01628129484

Füllboden (kein Mutterboden) incl. Anfuhr kostenlos abzugeben. Telefon (038207) 7662-0 Scheitholzkesselz.B.SL18K14,6kW inkl.1000ltr.Pufferspeicher(NEU) 2400,00€ Tel.015229255997

Trapezblech 1A Qualität cm genau, Lieferung bundesweit Tel. 0334561516-0 www.dachbleche24.de Unsere Jagd und Wild und Hund Jahrgang 1990 - 2013 abzugeben.  038294-78271 Verk. Ersatzteile für RS09/GT 124 und Famulus  0175-7810825 Videorecorder "Panasonic" MVSB200 (viele Filme)  038484-60216 Wasserbett 2 x 2,2m mit div. Zubehör 550 € , Stahlschrank H 150 B 70 T 45 cm 100 € Samsung Galaxy S1 45 €, Tel. 01737506779 W-Tank, neu, 015224525104 Z aunel em ent e/ D o ppel st ab m at t en z.B.1008x2510mm verz. 6/5 28,99€ Tel.015229255997

I N T E R N AT I O N A L E M Ö B E L S P E D I T I O N

Wismar (03841) 28 40 51 Schwerin (0385) 55 55 71

UMZÜGE

Schumacher Beräumung & Lagerung Möbelspedition Schumacher GmbH

Tel. 03841/707446 Andreas Wenzel GmbH Internationale Umzüge ℡ 03841 732057

Umzüge • Beräumung • Lager Dienstleistung & Umzüge Mirko Schwartz • • • •

Möbelspedition/Einlagerung Haushaltsaulösung Komplettservice von A - Z europaweit

038825 / 372220 0177 4822956 Wir ziehen Sie um!

www.blitzverlag.de

Anzeigen kostenlos auf

Opel Omega Caravan, Bj. 97, AHK, TÜV 06/15, opt. u. techn. gut, Preis 950 €,  0172-3821846

Motorradankauf 0173-4144773

FAHRZEUGE

MPU Probleme? Tel. 0172 - 4 12 56 11

Netter Rostocker kauft

alle Alt-/Schrott-PKW!

Kfz-Bar-Ankauf Blitz

auch am Wochenende sowie Fahrzeuge mit Getriebe- und Motorschaden, auch neuere Modelle

Kaufe Kfz aller Art, auch für Export!

Tel. 0381/ 8087600 o. 0174/ 3157888

sowie Unfall- und Motorschaden, Abholung und Abmeldung kostenlos.

Tel. 01 72 - 4 66 55 45 KAUFE JEDES AUTO für 50,- €, Zustand egal 01625171008

Baumfällarbeiten Problembaumfällungen, Rigging, Seilklettertechnik, Entsorgung Tel. 0174 / 1 98 38 66 www.baumkletterer-mv.de

Baumfällarbeiten

Kfz-BARANKAUF

• Anwender der Seilklettertechnik •Astholzschreddern • Stubben fräsen

auch für Export, TM Autoservice Tel. 03881 756652 od. 01713438630

Tel.: 0173/9775820

Auch Unfall- und Motorschaden aller Art

www.Ruediger-Automobile.de Der Klick zu Ihrem Neuen!

www.blitzverlag.de

IHRE KLEINANZEIGE

Entrümpelungen, Haushaltsaulösung, Fließen- u. Trockenbau 016091628960

Umzüge, Haushaltsauflösungen, Entrümpelungen Tel. 0172/4523963

Holztreppen aus Polen z.B. Buche 1x1/4 gew. 15 Stufen, Ge-1850 länder Lackiert, inkl Transport u. Einbau

Direkt vom Hersteller Tel.0048-509463646

Verk. roten DACIA Sandero 1,4, EZ: 01/2011, m. Werksgarantie, 15.tkm, 1.Hd, Klima, NSW, CD-Radio, WR+SR, Benzin+ LPG-Gas, 6.500,VHB, Tel.: 03867-6139866

oder unter unserer neuen Hotline-Nummer (kostenfrei) pro Zeile 1,70 e

Lassen Sie bitte hinter jedem Wort und Satzzeichen ein Kästchen frei und beachten Sie, dass für den Abdruck der Chiffre-Nr. und weiterer notwendiger Angaben zusätzlich 14 Zeichen berechnet werden.

2

3-R-Whg., Fernwärme mit Warmwasser, ca. 58,32 m² Einzelmiete: 282,00 € zzgl. Nebenkosten, Weitere Angebote zu erfragen: 03847/4307-107 oder im Internet:

www.stewo-sternberg.de

HEICKE S LASTTAXI & SOHN ! ns an Sie u n e f Ru

TRANSPORTE UND

UMZÜGE

ENZIANWEG 17 ✆ 03841 284619

23966 WISMAR

In Zurow, Whg., 40 m², EBK, 200 € zum 1.2.14 zu verm.  04954-922994

Verk. Winterreifen. Goodyear ULTRA Grip 7+ 195/65 R 15 91T. Orginal verpackt. 200€. Tel.0173/6472115

Sonnenschutz nach Maß www.plisseekontor-mv.de

WRauf Felgen Vectra C 195/65 R15 91T 7 mm Profil Info 0172-3250679

Lider Treppen aus Polen! Tel. 0048667708612 www.handwerk.com.pl

Zahle 50,- € für jedes komplette Alt/Unfallauto! Abholung sofort. Tel.: 01 72 / 310 54 32

1

0173/2478248, olafjohannsen66@gmx.de

TACHO & CHIPTUNING 01772932968 Trabant P601 Limo Sammlerstück wie neu Bj. 03/1990, km 28.450, hellblau, auf Wunsch TÜV neu, VHB 2999 €  0171-3850770

Kleinanzeigen im Blitz aufgeben unter:

0800-66 44 788

T4 Champer, D, 77 PS 196 Tkm, AU neu, Kühlschr. Herd Standhzg. Markise LR + HD AHK Bj. 92 Top Zustand Spüle Schränke , 5 T€  0175-1716140

Umzüge bis 3,5t, Kleintransporte u.v.m., Haushaltsauflösungen, Entrümpelungen.

Fritz-Reuter-Platz, 19417 Warin

Ankauf jeglicher Art PKW, LKW und Transporter

0385-5895562 • 0172-3946 912 0176-2378 7238

© Andreas Morlok/pixelio.de

Olaf Johannsen

Tel. 0173 234 93 93 24h

Kaufe Ihr Auto. 01628830327

Ankauf! PKW, Kleinbus, Transp. TÜV u. km egal Tel. 0163/7396808

KAUFEN ALLE FAHRZEUGE

DIENSTLEISTUNGEN

Klütz, 3-4-R-Whg., saniert, 65-78 m2, KM ab 320,00 ¤. Mallentin, 3-4-R-Whg., saniert, 70-80 m2, KM ab 250,00 ¤. RGV GmbH 0381/4031144

Maler- und Bodenbelagsarbeiten zu Omas Preisen Telefon: 0172 / 3 93 82 71

3

WOHNWAGEN

4 5

SUPERCHANCE Aus A ltersgr.AutoPflege Salon und 4Raum Wohng mit Brockenblick preisg. in Wernigerode zu verk.03943408051

6 7 8

x Zeilenpreis 1,70 e x Anzahl der Gebiete

Ihr Preis: Anzahl der Zeilen

=

e

Vermietung

S uc he Wohnwagen/Wohnmobil, auch reperaturbed. 1970-2010 Tel.: 0171-5725301

in 23936 Testorf

Die Anzeige soll erscheinen am: in den Gebieten: Chiffre – zzgl. 4,- €

Sonstiges

Stralsund Rostock

Fahrzeugmarkt

3

1

Greifswald

7

Wismar

6

Güstrow

5

Verkaufe

Tiermarkt (privat)

Suche

Fischereischeinlehrgang in HWI

Wassersport

Wohnungssuche

am 8. November 2013 im Angelshop Staack, Telefon 0 38 41 / 21 20 78

Urlaubssuche

Immobiliensuche

Stellensuche

Partnerschaft

Neubrandenburg

2

Lieber Inserent für private Kleinanzeigen! Sie haben die Möglichkeit, Ihre private Kleinanzeige im gesamten Land MecklenburgVorpommern (das sind 824.350 Exemplare für rund 2 Millionen Leser) zu verbreiten. Eine Zeile kostet pro Ausgabe nur 1,70 €, für alle sieben Ausgaben 11,90 €. Zusätzlich zu den von Ihnen gewählten Ausgaben erscheint Ihr Angebot auch im Internet unter www.blitzanzeigen.de Mecklenburger Blitz Verlag Name, Vorname: ____________________________ und Werbeagentur GmbH & Co. KG Straße: ____________________________ Feldstraße 2 17033 Neubrandenburg PLZ/Ort: ____________________________ Telefon: Unterschrift:

____________________________

0800-66 44 788

2 e r F al t b o o t , 015224525104

Nachmietersuche (priv.)

4 Schwerin

WASSERSPORT

Betrag von meinem Konto abbuchen: Kreditinstitut:

____________________________

Konto.Nr.:

____________________________

BLZ:

____________________________

Über diesen Coupon können keine Anzeigen folgender Rubriken entgegengenommen werden: Tiere, Immobilienangebote, Wohnungsangebote, Urlaubsangebote, Dienstleistungen oder Stellenangebote sowie andere gewerbliche Anzeigen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an den Verlag – Telefon 0800-66 44 788 (kostenfrei).

Vermiete Winterlager f. Boote / Karavan in Dorf Mecklbg., 0176/21640547

TrinkwasserLegionellenuntersuchung schnell & zuverlässig

Fa. Rone rone01rb@t-online.de  01 70/7 73 73 94 www.pflegeprofi-mv.de

Steinforter Straße 12, 1. OG, 2-R-WE, ca. 45,03 m², 225,00 e KM + NK , Badewanne, Zentralheizung, Keller Bezug: ab sofort Bitte bei der WOBAG Grevesmühlen  03881 783721 melden Verm. RH in Jesendorf N ä he H WI u. S N , c a . 100 m² Wfl., 4 Zi., Bad, GäWC, Gerätesch., PKW-St., KM 530 €, 03844-810199

Wir wollen IHR BOOT verkaufen! Suchen ständig gute Boote bis 10m. Müritz-Yacht-Management in Rechlin Mitglied der Bootsbauinnung

Tel. 039823/27081, www.mueritz-yacht.de

VERKAUFE 1A-Trapezbleche bis 9m, Lieferung auch Montage Tel. 03991/156160 700


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 20. oktoBer 2013

15

KLEINANZEIGEN

WOHNUNGEN

Kleinanzeigenannahme unter kostenloser Rufnummer:

Angebote

0800 - 66 44 788

Junges Wohnen in Wismar: 1-2 Zi.-Whg. frei zum 1.11.13, 20-40 m², 160,- bis 240,- ¤ KM, Tel. 0173 806 88 77

WOHNUNGEN Gesuche Su. 1 1/2 - 2 kl. Zi.- Whg., möbl., in HWI.  0174-6610311 TOP-Gelegenheit! lux. Maisonetten Wohnung in bester Lage Wismar, 108 qm, Neubau, Erstbezug 01/11, 3 Schlafzimmer, 2 Bäder, großer Wohn-, Essbereich mit offener Küche, Dachterrasse mit Seeblick, EBK, Kamin, uvm KM 850 €,  01754038004

IMMOBILIEN Angebote

Ihre Immobilienbank DHH in Bad Kleinen, Grdst. 738 m², Wfl. ca. 90 m², Ntzfl. ca. 130 m², Küche inkl. Möbel, Vollkeller, Fernwärme, Bungalow zur Vermietung, Werkstatt, Garage, sofort beziehbar KP: 129.000 ¤ zzgl. 3,5 % Maklerprov.

Info: 0171 7973572 Geschäftsstelle Wismar Dr.-Leber-Str. 40, Tel.: 03841/26500

www.debeka-bauwelt.de

IMMOBILIENSERVICE Grevopolis Gewerbepark Grüner Weg 7 in Grevesmühlen: Stellplätze für PKW, Wohnmobile oder Boote sowie beheizbare Lagerflächen und renovierte Büroräume zu vermieten. Mehr Infos unter http://www.grevopolis.de/konditio nen/ oder unter +4915208982128.

IMMOBILIEN Gesuche Ehepaar sucht Einfamilienhaus (5 Zi.) zur Miete ab Februar 2014. Tel. 01712156164 n.18:00Uhr

5 Std./KW 350,- ¤/KW durch Verbraucherberatung mögl.! Bew.:job@VertriebsAg.de Arbeitslos, flexibel, ungebunden? Dann bist du bei uns genau richtig. Suchen ab sofort Verstärkung für unser Team. Leicht erlernbare Promotiontätigkeit. Info unter Tel. 0800/3289832 Aufgepasst m/w ab 18 J.!!! Für unser Team suchen wir ab sofort Verstärkung. Monatl. Verdienst ca. 2000 Euro! Festeinstellung möglich! Tel. 0176/58626253 Betreuerin/Betreuer für unsere Ferienwohnungen in Boltenhagen gesucht. Die Bewerberin/der Bewerber sollte in der Nähe von Boltenhagen wohnen:02247/9159064 Freundliche Mitarbeiterin zu Reinigung von Treppenhäusern in Wismar auf 165,-€ Basis gesucht. Schriftliche Bewerbung an: A und H Gebäudereinigung, Straße d. Friedens 6, 23948 Klütz E-Mail: aundhreinigung@ gmail.com Grevissimo Bistro-Café: Neueröffnung ab 1.11.2013 mit Kunsthandwerkermarkt am 2.+3.11. sowie am 29.+30.11. in Grüner Weg 7, Grevesmühlen suchen wir Servicemitarbeiter/innen mit Gastronomieerfahrung. Bewerbungen in Kurzform bitte zunächst an info@grevopolis.de senden. Anmeldung für Aussteller und weitere Informationen unter www.grevopolis.de/kunst handwerkermarkt/

Großbetrieb stellt ein! Anlernkräfte/ Helfer/Fahrer/Beifahrer, m/w! Verdienst ca. 600 Euro/wöchtl. Unterk. vorhanden. Kostenlose Info. Tel. 0800/3622236 Grundausbildung Pflegeassistenz Startgarantie: 04.11.2013 Förderung über Agentur für Arbeit / Jobcenter. Kostenlose Beratung unter 0800-8811889 / www.date-up.com

L-SpringpfHann.Fuchsst. 15J. 165 Stockm topfit 1500,--VHB, 4 Sitz Kutsche für 1-1,40 m Stockm., Bremse 600,00 VHB, Tel. 038872-56325 od. 0171-7081770 Neue Schafschermaschine zu verkaufen. Schleife Schermesser- u. köpfe. Tel. 0176-23 19 27 42 Oldenburger Stutfohlen m. P.  0162-4025157 aus Röbel/Müritz Schäferhund-Labrador-Welpen. 0152-07474546 Süße Huskywelpen zu verkaufen! Wir haben 3 Rüden und eine Hündin abzugeben. Sie sind 12 Wochen alt, geimpft u entwurmt. Telefon: 0173/6234156. V erk. Eichhörnchen 01728565228 Vk. kastr. Schweine ca. 100 kg 01723874101

Kaufe Bücher und Romanhefte.03817789947 Kaufe Mikrofon Neumann Gefell/ Sennheiser+ DDR-Spiezeugtier aus Jute/großes Sitztier aus Sackleinen.Tel.03339771520 Su. E930 / E931 0172/3048120 Suchen Hilfe! Für Haus, Hof u. Garten, HWI u. Umgebung.  01773808261

GELDMARKT Blitzkredite

h h ☎ ☎ bar ▪ Auskunftsfrei bis € 10.000,7.000,- ininbar ▪ € 3.000,- schon ab € 3 9,- im Monat

24

Kraftfahrer für 15-40 t LKW nationalen Verteiler- und Fernverkehr gesucht! Tel. 038464/ 20101 Mtl. 50 € bis 450 € dazu verdienen! Durch Werbung auf Ihrem Auto! Fa. Rücker

05874-98642815, o. 01523-3779231

Wir suchen Häuser! Einfamilien- und Bauernhäuser Grundstücke/Resthöfe aller Art

Packen & PC Mitarbeiterin GVM zunächst TZ 450,- Bewerbung: seven arts.media@yahoo.de

in und um Wismar/Schwerin und den Landkreisen NWM, LWL und PCH.

Chance 2013/2014, ideal für Hausfrauen/Studenten/Arbeiter/ Angestellte: Verdienen Sie 20-40Euro pro Std. einfache Tätigkeit, 450EuroBasis od. Honorar Voraussetzung: keine negative Schufa; PC-Kenntnisse

weitere Info per Mail info@calinos.de

24

030 / 2 83 95 53 55 verm. SpreeFinanzService, PSF, 10063 Berlin,

Bis 3.000 Euro schnelle finanzielle Hilfe – ohne Einkommensnachweise – auch Rentner, Selbständige, Arbeitslose etc. – keine Vorkosten, Versicherungen o.ä.

Info: Herr Gühler

0162/28878150 Barkredite für ehrliche Rückzahler, auch schufafrei bis 10.000 € verm. N-R-K 030-64832182 www.profifinanz.de

Keine Kosten für den Verkäufer!

Ich suche Einfamilien- und Bauernhäuser in der Stadt und gern auf dem Land für unsere

Familien. Schlee Immobilien

03883 728101! Jederzeit! Münchener Familie sucht nettes EFH, Stadt oder Land, haus-verkauf.info, 0172 3820651

Suche Acker-Grünland-Wald zu kaufen, auch Erbanteile, auch mit Hofstelle, gern verpachtet , bieten Höchstpreise, Tel.03847- 43 54 31

Suche Häuser und Grundstücke in Mecklenburg-Vorpommern für unsere Kunden. Werner-Immo.com Tel. 03841-229969 o. 0151-11548126

Wismarer suchen Haus in HWI zu kaufen ohne Makler 0160-99820506

NACHMIETER Nachmieter für möbl. Whg von privat Wismar Lübsche Strasse 45 , 48 m² Wfl, Dachterr. 7m², EBK, NKM 400 € unter 01736105689 Su. NM ab sofort für 2-R.-Whg., 65 m², in Krassow (NWM), EBK, Garten u. Terra., 260 € K M + 2 M M K t.  01752052661

STELLEN Angebote

Suche für Bundesweite Einsätze Sicherheitsdienstmitarbeiter/innen mit und ohne Berufserfahrung - Führerschein von Vorteil -Bereitschaft für Einsätze u.u. über mehrere Wochen. -Vergütung nach Vereinbarung Bewerbung bitte schriftlich an folgende Adresse: DSG e.K.- Turmstr.10 -35745 Herborn, Tel.: 027729244648, Fax: 027729244649 Tagespflege in Kröpelin sucht z. 01.01.2014 Altenpfleger-/innen u. Betreuer mit Engagement u. Liebe zum Beruf. Gute Bezahlung, Absprache v. Dienstzeiten. Ein freundl. Team erwartet Sie. Bewerbung unter: Volkssolidarität Bad Doberan, Maxim-Gorki-Platz 5, 18209 Bad Doberan.  0382037756405 TOP Job 2013! Jungs u. Mädls ab 18 J. für Beratertätigk. in Vollzeit gesucht. Sofortige Festeinst. + Guter Verdienst. Info unter Tel 0800/3619136

Wir suchen ab sofort freundliche, motivierte Kraftfahrer/-innen (CE), WB Fernverkehr, Container Fernverkehr, Wocheneinsatz, Gehalt ab 1800,00 ¤, Fahden Speditions Dienst. GmbH, 040/53 05 48 83, info@fahden.de

STELLEN Gesuche

SONSTIGES Suche altes Werkzeug/Werkstattauflösung (Schmiede, Schlosser, Tischler),  0172-3271961

Wieso das ??? Wir stellen zu SOFORT ein!!! Mitarbeiter/in ab 18 Jahre für leicht erlernbare Tätigkeiten in versch. Bereichen, auch ungel. Firma stellt in Probezeit Unterk. und Starthilfe. Wir bieten ca. 480 € die Wo. bei Vollzeiteinsatz. Bewerbung tägl. 9-18 Uhr 0800/3639336

700

Bentheimer-Schweine, Ferkel, Sauen u. Eber zu verk. Tel. 038872-56325 od. 0171-7081770

F ahnde nach dem Kripobeamten aus der Ausgabe vom 29.09.13 .Würde dich gerne ohne Sie und Er kennenlernen.  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/2515

„Regen u. Kälte können uns nichts anhaben, wenn wir gemütl. bei gutem Essen u. Wein am Kamin sitzen, reden, schmusen, lachen u. dabei d. Zukunft planen.“ Frank, 45/186, Unternehmer aus der Nähe von Wismar mit mittelständischem Betrieb. ist sportl,, sympathisch, sieht gut aus u. hofft jetzt auf Ihren Anruf! Sie & Er, Tel. 0381/455705

Humorvoller, eloquenter, empathischer, DOM Herr (41, 1,75m, gepflegtes und gemütliches Äußeres) sucht adäquate Sie zum miteinander lachen, träumen, spielen und alt werden. Zuschriften an gentlyDOM@justmail.de oder  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/2510 Ich möchte. e. Frau zum Unterhalten, sich ab u. zu mal verabreden, um gem. Schönes zu erleben, aus der Gegend von Wismar kennenlernen. Bin 77 J., verwitwet, ehem. Apotheker, aktiv, rüstig, finanz. gut versorgt, reiselustig u. fahre gern Auto. FK 0381/4591909

Jg.Mann 35 J./1.78 m, NR, NT, schlank, ehrl., treu.Su.ehrl., treue, schl., bis mittelschlanke SIE zw. 25-35 J.zum Aufbau einer festen Beziehung.EMail:mathiashro78@gmail.com

Junge Witwe Simone, 54 Jahre, eine zierliche, schlanke, jünger wirkende, hübsche Frau, ist nach Hausverkauf nicht ortsgebunden, würde gern aufs Land ziehen und sucht sympathischen Ihn mit gutem Herz, naturverbunden und tierlieb wie ich. Tel.: (0385) 5932876 auch am Wochenende o. Post an Julie GmbH, Feldstr. 10, 19053 Schwerin; Nr. 269372. Andreas, 41/185/90, muskulöse Figur, gut gelaunt, unkompliziert, kinderlieb, sucht nette Partnerin, gern mit Kindern. Für mich sind Alter und Äußerlichkeiten nicht entscheidend, der Charakter zählt. Als Elektromeister verfüge ich über ein gutes Einkommen und würde Dich gern mit meinem Pkw oder Motorrad besuchen kommen. Bitte ruf an über Tel.: (0385) 5932876 auch am Wochenende oder schreibe an Julie GmbH, Feldstr. 10, 19053 Schwerin; Nr. 268546. Junger single Mann (26 Jahre 1,75 m groß, schlank, schwarze Haare, braune Augen und TREU) sucht nette single Frau für Freizeitgestaltung und vielleicht sogar für mehr (Beziehung). Tel. 01522 4120251 (Unterdrückte Nummern werden Ignoriert)

Beamter in geh. Position, 56 J., e. stattl. Mann m. männl. Ausstrahlung, niveauvoll m. Herz u. Verstand, mag Musik, Natur, schön. Ausgehen, bietet Verständnis u. Großzügigkeit, ist zuverl., gradlinig u. hofft jetzt, wenn Sie in Wismar oder Umgebung zuhause sind, auf ihren Anruf. Sie & Er, 0381/455705

Bin w. 26 J, schlk., suche e. natürl., lieben Partner. Ehrlichk., Treue u. Zuverlässigk. sind mir wichtig, ansonsten stelle ich keine gr. Ansprüche. FK 0381/4591909 Claudia, 34 J. Ich bin gern zärtlich, habe, e. schlanke, vollbusige Figur u. suche e. zuverlässigen Freund aus Wismar oder Umgebung (gern auch älter), denn auf Geborgenheit u. Liebe möchte ich nicht länger verzichten. Wenn auch du e. feste Beziehung möchtest, dann ruf an!“ Sie & Er, 0381/455705

Du suchst e. Herausforderung? Dann triff mich! Du su. d. Knistern? Dann nimm mich! Du su. d. Glück? Dann lebe mit mir! Bin 36/1,85, sportlich, vorzeigbar, Polizeibeamter. u. suche dich. PV FK 0381/4591909

Lisa, 24 J. Alles von A bis Z

0162-3984381

Model, 55, besucht Dich für liebevollen Sex Mo.-Fr. 0152 033 13 805 Plaudern, flirten, daten... Bundesweite Telefonkontakte zu netten Singles. Persönlich und unverbindlich. Für Frauen gebührenfrei: 0800-0.111.444

Rentnerin (66 J.) 07231-4619002 Rita (53), Hausb. erot. + entsp, zugl. + Massage 0162/4507673

Schülerin (18 J.) 0521-3008117

Sextreffs gratis 0176-52502212

NEU THAIMASSAGEN mit süßer Emma, 22 J., u. Lisa, 10 - 20 Uhr, 0162-5450195

S c h w e r ine r in ( 5 7 ) -sucht natürliche und humorvolle Partnerin mit Herz und Verstand. Zu Zweit geht sich´s einfach schöner durch´s Leben.  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/2512

PARTNERSCHAFT

Leona H + H 015204117866

www.rotlicht-mv.de

Wer verschenkt B ücher aller Art (nicht vergilbt oder kaputt bitte !) Tel.015208570990 Zeugen gesucht! Unfall Sonntag, 8.9., 17.55 Uhr, in GVM, A m p elk reu z u n g B 105/Pennymarkt,  0151-18196534

TIERMARKT 2 kleine süße Katzen abzugeben,  03841-215100

Er 50 nicht klein nicht dick nicht dumm aber ein wenig verrückt, sucht dich, einfaches weibliches Wesen wo Harmonie sich entwickeln kann. Neugierig? Einfach mal melden 015787685885

Marita, 49 J., schlk, m. ausgeprägten weibl. Reizen . „Leider sind meine Abende einsam. Lieber würde ich mit dir d. Freude am Leben teilen. Deine Vergangenheit oder dein Familienstand spielen keine Rolle. Kommst du aus der Gegend von Wismar, dann riskiere doch e. Anruf! Du wirst es nicht bereuen.“ Sie & Er, Tel. 0381/455705

Originalfoto

ARBEITSLOS ???

Er 36 , 185Gr, 90Kilo, blaue Augen, kurze blonde Haare, sucht auf diesem Weg eine ehrlich treue Frau , für eine feste Beziehung, komme aus HRO, Kinder sind auch erwünscht, Würde mich auf Antworten freuen. Bitte mit Bild. 01735163461

Tanzpartner gesucht. W , 34/ 172 f ü r Tanzkurs in Wismar und gelegentliche Tanzabende im Raum Wismar.  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/2503

Dachdecker u. Trockenbauer sucht Arbeit  0172-4617180

Blitzservice

Tel-Sex!!! Erstgespräch GRATIS 0221-5600 825

SUCHE

(eff. Zins u. Zinsbindung auf Anfrage)

Wir suchen PKWs aus Ihrem PLZ- Gebiet!

 038851 25522  0162 1001315

Deutscher Riese (Rammler) zu verk.  038484-60216

Der Winter steht vor d. Tür u. ich möchte. kuscheln. B. 59 J, Krankenschwester, denke durchaus, attraktiv, begehrenswert u. möchte eine feste Bez. FK 0381/4591909

Sie su. romant. Bez. 0137/7449231 Markanter, attraktiver Unternehmer, 68 J., mag d. einf., alltägl. Lebensstil, manchmal auch d. Exklusivität. Seine herzl., liebevolle Art macht ihn sympathisch. „Ich wü. mir e. gem. Zukunft, in e. nie langweilig werdenden Partnerschaft mit Ihnen, der interessanten, aufgeschlossenen Frau aus Wismar oder Umgebung. Sie haben es in der Hand.“ Sie & Er, Tel. 0381/455705

Welcher Mitfünziger möchte mit treuer, aufrichtiger, einf., bodenständ. Frau einen Neuanfang wagen? Melde Dich unter 03881-7584967

KONTAKTE

l

Upah

HOT-SEX-MASSAGEN

tägl. ab 10 Uhr  038822 82706

Wismar Freundschatsbonus 35,-E Liebe Frau massiert (ganz privat) Telefon: 0152 28 222 052

!!! IN ROSTOCK !!! www.nachtclub-bienenstock.de NEUE DAMEN EINGETROFFEN!!!

www.tel-sex.cc 0221-87095 538

BARS & CLUBS Mit zärtlichen Massagen u. Sauna durch den Herbst.

0381 - 4922336 Rostock, Hundertmännerstr. 4

www.carmens-massagen.de

Massage+Erotik b. reif. Frau Telefon: 0173-64 91 329 25.+26.10. 13 Jahre „Namenlos“ www.paerchenclub-namenlos.de Swingertelefon 03 96 02 - 29 98 09

THAI-Massage für Sie und Ihn mit Synchron-Massagen direkt im en der StadtWismar Attraktive Masseurinnen

Telefon 03841/226978

Entspannung für Körper und Seele

Polizei: 110 Feuerwehr: 112 (Stadt Wismar u. Landkreis NWM) Rettungsdienst: 112 Leitstelle für Wismar und den Landkreis Nordwestmecklenburg: 0385 50000 Krankentransport: 0385 5000217 Krankenfahrten: (kostenl. Nummer) 0800 6418333 Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117 (außerhalb der üblichen Sprechstunden sowie an Wochenenden und Feiertagen) Kassenärztliche Notdienstpraxis am Hanse-Klinikum Wismar (zentrale Notaufnahme) Mi. – Fr. 14 – 20 Uhr; Sa., So. und Feiertag: 9 – 12 Uhr und 15 – 18 Uhr Zahnärzte Leitstelle: 0385 5000219 Kinderärztliche Bereitschaft: Wismar: 0385 5000230 Rufbereitschaft bei Kindeswohlgefährdung: Telefon/Fax 03841 287848 ab 01.01.2013 Tel. 038872 53252 oder 0163 5007475 Bundesw. Telefonseelsorge: (kostenl. Nr.) 0800 111 0 111 Konlikte und Mobbing am Arbeitsplatz? Sorgentelefon: Di 10 b. 12 und 17 b. 19 Uhr 0451 84040 Apotheken-Notdienst 20.10.2013 • Wismar: Ratsapotheke Am Markt 2a 23966 Wismar Telefon 03841 282112 • Grevesmühlen Stadt-Apotheke Wismarsche Straße 36 23936 Grevesmühlen Telefon 03881 2346 Zahnärztlicher Bereitschaftsdienst Kreisstelle Sternberg: Der ständig aktuelle Notdienst wird unter 03848331567 angesagt. Frauennotruf (Beratung bei häuslicher Gewalt 24 h) Telefon 03841 283627 Kontakt- und Beratungsstelle für Opfer häuslicher Gewalt Telefon 03881 758564 sowie 0171 3060470 (Mo. – Fr. 8 – 16 Uhr) frauen-in-not@awo-grevesmuehlen.de Sana Hanse-Klinikum Wismar: Telefon 03841 330 DRK-Krankenhaus Grevesmühlen: Notaufnahme Telefon: 03881 7260 Tierärztl. Notdienst - 20.10.2013, 8 Uhr: Amtstierarzt, Telefon 0385-500 00; Rehna, Gadebusch, Lützow, Roggendorf TÄ DVM Schröter, Holdorf, 03886 7259999 od. 0171 8531340; Grevesmühlen, Schönberg, Klütz TÄ DVM Held, Grevesmühlen, 03881 715252 od. 0176 21832352; Wismar und Umgebung TA Dr. Hinrichs, Wismar, 03841 642252 od. 0172 9350529 www.tierarzt-onlinesuche.de Impfsprechstunde, Wismar, Hinter dem Rathaus 15: 03841 30405301, Do. 13 – 18 Uhr • Fachdienst Jugend, Wismar, Dr.Leber-Straße 2: 03841 30405101 • Fachdienst Soziales, Wismar, Dr.-Leber-Straße 2a: Telefon 03841 30405001 • Schwangerschafts-, HIV/Aidsund Krebsberatung: Telefon 03841 30405312 • Kontakt- und Infostelle für Selbsthilfegruppen HWI und des LK NWM (KISS) Gägelow: Telefon 03841 222616 • Plegestützpunkte NWM Standort Wismar Dr.-Leber-Straße 2, 23966 Wismar, Tel. 03841-3040-5082 u. -5083 Standort Grevesmühlen, Börzower Weg 3, 23936 Grevesmühlen, Tel. 03841-3040-5080 u. - 5081 • Kinder- und Jugendnotdienst Landkreis NWM/Wismar: Telefon 03841 202027 und 0175 5964276 • Kinder- und Jugendnotdienst Landkreis NWM/Rehna: 038872 53252 o. 0163 5007475 • Kinderschutzhotline M-V: 0800 141 4007 • Diakonie-Sozialstation Schönberg, An der Kirche 3 Telefon 038828 24452 • Volkssolidarität in Wismar Hanno-Günther-Straße 6b Telefon 03841 636678 • Volkssolidarität in Grevesmühlen, Im Vogelsang 1 Telefon 03881 2329 • Sozialverband Deutschland e.V. Grevesmühlen: Museums- und Vereinshaus, Telefon 03881 713323 • DRK-Sozialstationen Wismar: Telefon 03841 712340 Damshagen: Telefon 038825 22117 • Arbeiterwohlfahrt in Wismar: Erich-Weinert-Promenade24 Telefon 03841 710011 • Caritas Mecklenburg: HWI, Turnerweg 10, 03841 731199 • Wismarer Plegedienst, ambulant 03841 6 204 404 • Mecklenburger Plegedienst ambulante Plege 03881 759044 • Ambulanter Plegedienst Schönberg, Telefon 03882821550 • Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung, Fachdienst Soziales: 03841 30405068 • Weißes Kreuz e.V. Sexualethik, LebensKonlikte 0381/68 64 940


16

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 20. oktoBer 2013

AUS UNSERER REGION 1.6i฀16V฀LTZ฀•฀Euro฀5

1.2i฀•฀Euro฀5฀•฀ab฀6฀Tkm

3x Chevrolet Aveo

Jahreswagen

4x Opel Corsa en Jahreswag

Jahreswagen

nur

Neues Outit für Schulhof der Regionalen Schule Neukloster

10.450 ,-€

ab

EZ 2012, Klima, Sitzhzg., Radio-CD, AUX/USB, Bluetooth, Einparkhilfe, Bordcomputer, Tempomat, NSW

Pause auf Hühnerstangen

1.4i฀Color฀Edition

5x Seat Ibiza Facelift

9.450 ,-€

ab

EZ 2012, u.a. Klima, ESP, ASR, Tempomat, NSW, Alufelgen, Isofix, R-CD/MP3, AUX/USB, ZV-Funk

10.450 ,-€

EZ 2012, Klimaaut., Alufelgen, ABS, NSW, Tempomat, Sportsitze, Bordcomputer, getönte Scheiben

4000 Autos alle Marken

.de Neuwagen฀•฀Jahreswagen฀•฀Jungwagen฀•฀Gebrauchtwagen฀

6x Kia Venga 1.4i 16V

Neuwagen

ab 0 km Euro 5 Tageszulassung 09/2013

11.950 ,-€

Verbrauch (l/100km) innerorts 7.2, außerorts 5.3, kombiniert 6.0, CO² Emission 140g/km, u.a. Klima, ABS, Radio-CD/MP3, AUX/USB, Bordcomputer, ZV-Funk, Multifunktionslenkrad Automatik฀•฀Navigation

2.0฀TDi฀CR฀•฀Euro฀5

BMW฀520i

Seat Exeo

Xenon

Jungwagen

nur

12.450 ,-€

Ford฀Mondeo

12.900 ,-€

nur

EZ 2011, Klimaaut., ABS, ESP, PDC, NSW, Tempomat, Bordcomputer, Regen-/Lichtsensor, Alu, ZV-Funk

15.900 ,-€

EZ 2012, Klimaaut., Alu, NSW, Regen-/Lichtsensor, el. Fahrersitz, Multif.-lenkrad, Bordcomputer

...finanzieren Sie OHNE Anzahlung... gern lösen wir Ihren Altkredit ab! 5x฀Skoda฀Octavia฀III

3x฀Dacia฀Sandero฀Stepway

1.2 TSi Active

1.2 16V

Neuwagen

Neuwagen

ab

0 km Euro 5 Tageszulassung 09/2013

ab

0 km Euro 5 Tageszulassung 10/2013

13.450 ,-

Verbrauch (l/100km) innerorts 6.5, außerorts 4.4, kombiniert 5.2, CO² Emission 119g/km, Klima, Isofix, AUX/USB, ESP, Bordcomp.

12.490 ,-€

Verbrauch (l/100km) innerorts 6.7, außerorts 4.6, kombiniert 5.4, CO² Emission 124g/km, Klima, Navi, NSW, Tempomat, Bluetooth

Inzahlungnahme und Ankauf aller Marken VW Touran 1.9 TDi Diesel

1.6 SW

Peugeot 308

Automatik

nur EZ 2010, Klimaautomatik, ESP, Alufelgen, Tempomat, Regen-/Lichtsensor, Einparkhilfe, Bordcomputer, autom. abblendender Innenspiegel, R-CD, Isofix, ZV-Funk, Dachreling 1.6i฀16V฀•฀0฀km฀•฀EU5

2.8฀Turbo฀4x4฀OPC฀•฀1.฀Hand

Opel Insignia

Neuwagen

25.450 ,-€

EZ 2010, Navigation, Klimaaut., Sportsitze, 20“ Alu, Tempomat, Einparkhilfe, Bluetooth, 6-Gang 1.7฀CRDi฀•฀Euro฀5

Tageszulassung 10/2013

ab

1.6i

Ford฀Focus฀Turnier

6x฀Kia฀Cee´d฀SW

7x฀Hyundai฀i40฀SW

1.4i

ie

nt Werksgara

nur 28 Tkm

13.950 ,-€

Verbrauch (l/100km) innerorts 6.6, außerorts 5.2, kombiniert 6.4, CO2 Emission 151g/km, u.a. Bluetooth

10.900 ,-€

EZ 2009, Klimaaut., Tempomat, Panoramadach, Sitzheizung, ESP, Einparkhilfe, Licht-/Regensensor

3x Chevrolet Cruze

Bi-Xenon

nur

nur

nur

10.450 ,-€

EZ 2010, Klima, Bordcomputer, beheizbare Frontscheibe, getönte Scheiben, Lenkradfernbedienung

Neuwagen

nur €

ab

17.450 ,-

EZ 2012, Klimaaut., Einparkhilfe, Regen-/Lichtsensor, Blurtooth, Multif.-lenkrad, Alu, Tagfahrlicht

Schwerin

0 km Euro 5 Tageszulassung 05/2013

Wetter einen trockenen Hosenboden behalten. Toll wäre auch eine farbliche Gestaltung des Zaunes. »Wir freuen uns alle, dass die Stadtvertreter und

die Stadt Neukloster dies möglich gemacht haben und sagen Danke«, schreibt die Arbeitsgruppe Schülerzeitung der Regionalen Schule Neukloster.

Bolzplatz für Regenbogen Warin/wb/pm. Ein großes Dankeschön für die Fertigstellung des Bolzplatzes möchten die Kinder und Erzieher der Evangelischen-Integrativen Kindertagesstätte »Regenbogen« der Diakonie in Warin sagen. »Seit der Eröfnung vor zwei Jahren haben wir einen tollen Spielplatz aus Naturholz. Nur eins fehlte, ein Platz zum Fußballspielen und Bolzen«, blickt Kita-Leiterin Ramona Emig zurück. Zusammen mit den Eltern und den Erziehern der Kindertagesstätte konnten die Planungen in die Tat umgesetzt werden. Mit vielen fleißigen Händen wurden die noch aus dem alten Bestand des Schulhofes vorhandenen schweren Platten entfernt. Boden für den Rasen wurde aufgetragen und ein Ballfangzaun errichtet. »Besonders möchten wir Herrn Hirch aus Mankmoos danken. Er lieferte uns das notwendige Holz für unseren Ballfangzaun und

Erzieher und Eltern der Kinder halfen gemeinsam. Foto: privat

stand uns beratend zur Seite. Herzlichen Dank auch an alle beteiligten Eltern für das leißige Mitwirken. Ohne sie hätten wir das nicht geschat. Durch das Mitbringen von Ideen sowie Werkzeug, Gartengeräte und ganz besonders die Freude am Mitmachen, konnte der Bolzplatz fertig gestellt werden«, so

Ramona Emig weiter. Mit anschließender Abendbrotverköstigung ließen alle Beteiligten den Arbeitseinsatz in der Kita ausklingen. Ein Fußballtor steht auch schon. Jetzt muss nur noch ein bisschen der Rasen wachsen und dann kann es losgehen mit dem Bolzen. Die Kinder freuen sich riesig drauf.

KUni erstmals online aktiv Wismarer KinderUni-Studienjahr mit E-Learning-Kurs

Automatik

12.900 ,-€

Das Außengelände wurde gepflastert und die neuen Hühnerstangenbänke sind der Hit. Foto: privat

Kita-Kinder freuen sich schon auf ‘s Fußballspielen

en Jahreswag

nur

EZ 2004, Klimaaut., Alufelgen, Nebelscheinwerfer, Tempomat, Regen-/Lichtsensor, Bluetooth

1.6฀EcoBoost฀•฀Euro฀5

Neukloster/wb/pm. Über die Sommerferien und am Schuljahresanfang wurde im Außenbereich der Regionalen Schule Neukloster eifrig gebaut. Der Schulhof bekam ein neues Outit; darauf hatten alle lange gewartet. Endlich kann man sich auch bei nassem Wetter trockenen Fußes auf dem geplasterten Außengelände auhalten, Sitzgelegenheiten wurden durch Hecken eingefasst, Raum für Sport und Spiel ist auf dem Fußballplatz, dem Basketballfeld und dem kreativen Klettergerüst gegeben. Besonders begehrt bei den größeren Schülern sind die neu angeschaten »Hühnerstangenbänke«. Vielleicht können diese im kommenden Jahr noch teilweise überdacht werden, damit die Schüler auch bei feuchtem

14.400 ,-€

Verbrauch (l/100km) innerorts 8.8, außerorts 5.3, kombiniert 6.6, CO² Emission 148g/km, u.a. Klima, ABS, Radio-CD/MP3, AUX/USB, Bordcomputer, Multifunktionslenkrad, 6-Gang

Ludwigsluster฀Chaussee฀1a฀•฀19061฀Schwerin฀•฀Tel.:฀(0385)฀77฀33฀400 Mo-Fr:฀8฀bis฀20฀Uhr฀•฀Sa:฀9฀bis฀18฀Uhr฀•฀Sonntags฀immer฀große฀Autoschau*

*Außerhalb der gesetzlichen Öffnungszeiten keine Beratung und kein Verkauf. Garantiebeginn ab Datum der Tageszulassung. Inhaber W.W. Anclam e.K.

Wismar/wb/pm. Am 25. Oktober indet die erste Vorlesung der KinderUni (KUni) des laufenden Studienjahres 2013/2014 statt. Anders als gewohnt folgen nicht nur zwei gleiche Veranstaltungen aufeinander, es wird auch ein spezieller E-LearningKurs starten. Die erste Vorlesung beginnt um 15.00 Uhr und die zweite um 16.30 Uhr. Anja Strehmann und Jakob Diel werden gemeinsam ihre Kofer packen, um die KinderUniStudenten auf eine Reise durch Europa mitnehmen zu können. Professorin Dr. Antje Düsterhöt hat mit Studenten des Studienganges Multimediatechnik den E-Learning-Kurs vorbereitet, mit dem die jüngsten Wismarer Studenten lernen, wie sie selbst ein Computerspiel aubauen können. Dieser Kurs kann während des gesamten KinderUni-Studienjahres in drei Modulen zu Hause am Computer absolviert werden, so dass niemand auf die neun Vorlesungen im Hörsaal verzichten muss. Kinderuni-Studenten

Anja Strehmann und Jakob Diel packen ihre Koffer, um die KinderUniStudenten auf eine Reise durch Europa mitzunehmen. Foto: HS

können sich bei ihr während des »Computerspiel«-Kurses zu Hause oder bei Freunden Videos zur Programmierung mit Scratch ansehen. Danach können sie im E-Learning-System in drei Kursmodulen mehrere Aufgaben abarbeiten und werden so befähigt ihr eigenes Computerspiel zu programmieren. Diese Module werden nacheinander freigeschaltet. Das erste am 25. Oktober 2013, das zweite am 23.

November und das dritte am 23. Dezember 2013. Anmeldungen sind über die KinderUni-Webseite www.hswismar.de/kinderuni möglich, oder können direkt an Silke Schröder, Telefon 03841 753-72 09 gerichtet werden. Kurzentschlossene können sich direkt vor Beginn der Vorlesung noch anmelden. Die Anmeldung zum E-Learning-Kurs erfolgt ausschließlich über das Internet. 700

vom 20.10.2013