Page 1

JETZT UMRÜSTEN! „Widerstand zwecklos!“

Mazda 3 Sport 2.0 Sports-Line EZ: 15.10.2010, 111 kW / 151 PS, 44.455 km

Barpreis

E 14.144,-

Angebot gültig bis 19.10.2013

6-fach Airbag, Gurtstraffer, ABS mit EBD/EBA/DSC/TCS, Aussenspiegel elektr. anklappbar, Aussensp. el. verst. u. beheizb., Spurwechselassistent, Stopp/Start System, Zentralverriegelung / Startanlage Keyless, Sitzheizung, Klimaautomatik, Frontscheibe, beheizbar, Tempomat und Bordcomputer, PDC, CD-Wechsler (6-fach) - MP3-fähig, Bi-Xenon Scheinwerfer mit Kurvenlicht

Bestes PreisLeistungs- WIN TERREIFEN verhältnis ab

29,95 ¤

Der FORD FIESTA. Sparsamste Motorenpalette seiner Klasse. FORD FIESTA AMBIENTE

7 Airbags (Front-, Seite-, Kopfschulter- und Knieairbag), Berganfahrassistent, Fensterheber elektrisch, vorn, Fehlbetankungsschutz Ford Easy Fuel, Fensterheber elektrisch, vorn

8.990,- + 700,-

Wir lagern Ihre jetzt gekauften Reifen und Räder bis zum Anbau kostenlos.

BSW

Überführungskosten

Jetzt für

Gesamtkosten

9.690,-1

®

Abbildung zeigt Wunschausstattung gegen Mehrpreis.

bonus & club for life

www.autohaus-sachs.eu Güstrow Tel. 03843 - 21 15 02

Roggentin Tel. 038204 - 60 20

Malchin

Wismar

Tel. 03994 - 63 10 23

Tel. 03841 - 22 45 56

Autoteileshop: Mo.-Fr.: 7-18 Uhr, Sa.: 8-12 Uhr REIFEN & AUTOSERVICE

Reifendienst: Mo.-Fr.: 7-18 Uhr, Sa.: 8-12 Uhr 18273 Güstrow, Verbindungschaussee 8c Telefon (03843) 25 06 15 24-h-Reifennotdienst 0172/3 86 60 52

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung): Ford Fiesta: 6,9 (innerorts), 4,2 (außerorts), 5,2 (kombiniert); CO2-Emissionen: 120 g/km (kombiniert).

Autohaus Mitte GmbH Wolfskrögen 1 - 18273 Güstrow - Tel.: 03843/24000 Jägersteg 1 - 18246 Bützow - Tel.: 038461/67350 1

Privatkunden-Angebot gilt für einen Ford Fiesta Ambiente 1,25 l Duratec-Motor 44 kW (60 PS).

MECKLENBURGER

am SONNTAG

13. Oktober 2013 Güstrower Klönsnack Güstrow/mb. Am 18. Oktober, um 18.30 Uhr referiert Kapitän P. Jungnickel zum Seeunfall des MS »Costa Concordia« mit interessanten Detail zum Unfallhergang, den glücklichen Umständen, die die Zahl der Opfer nicht in die Tausende gehen ließ, den bisherigen Prozessverlauf sowie Aspekte des Umweltschutzes bei der Aufrichtung und Beseitigung des Wrackes. Der Vortrag ist reich bebildert. Der Treffpunkt ist in der Gaststätte »Zur Post« in Güstrow/Pferdemarkt. Interessierte Besucher sind gerne willkommen.

Saloncafé am Pferdemarkt Bützow/mb. Am heutigen Sonntag, dem 13. Oktober von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr öffnet erneut das Saloncafé am Pferdemarkt in Bützow. Wieder sind es ausschließlich Ehrenamtliche, die die Veranstaltung möglich machen. Im Wiener Kaffeehaus-Charme wollen die beiden pensionierten Damen die Gäste bewirten. Selbstgebackener Kuchen und Kaffeevariationen sind selbstverständlich. Das Saloncafé im Kultursalon öffnet einmal im Monat immer am zweiten Sonntag. Viele Bützower kennen die Lokation noch als den Kaufmannsladen von Wergin.

Gewalt gegen Kinder Schwerin/mb. Zwischen Mai 2008 und Dezember 2012 waren 8.248 Kinder und Jugendliche bis 17 Jahren Opfer oder Zeugen häuslicher Gewalt. In den Interventionsberatungsstellen in Anklam, Neubrandenburg, Rostock, Schwerin und Stralsund wurden in dieser Zeit 2.035 Kinder und Jugendliche im Alter bis 17 Jahren beraten. Zudem werden landesweit 20 Projekte zum Schutz und Hilfe vor häuslicher Gewalt angeboten.

Nr. 41/23. Jahrgang

Mit einer Spende drei Menschen helfen Blutspenden werden immer benötigt. Dabei könnten mehr Menschen spenden, als sie glauben Teterow/mb/df. »Wer es will, der schafft es auch«, sagt Christina Gareis, als ihr gerade Blut abgenommen wird. So kurz und treffend ist ihre Antwort auf die Frage, warum sie zu diesem Blutspendetermin in Teterow gekommen ist. Sie habe gehört, wie wichtig Blutspenden sind - seitdem hat sie sich bereits zum vierten mal »anzapfen« lassen. Es sind fast ausschließlich bekannte

Gesichter, die sich zwischen 450 und 500ml Blut entnehmen lassen. Doch egal, wie oft die Spender der Einladung, die noch immer per Postkarte kommt, folgen, müssen zunächst ein Fragebogen ausgefüllt und ein Arzt aufgesucht werden. Jeder Blutentnahme geht die Bestimmung des Eisenwertes voraus. Ist er zu gering, wird die Spende verweigert. Andernfalls muss noch ein Fragebogen mit Spenderinformationen ausgefüllt werden, der zudem wichtige Verhaltensregeln und

Ausschlusskriterien enthält. Korinna Markowski, eine der beiden Schwestern an diesem Tag erläutert: »Die Spender müssen 18 Jahre alt sein. Wichtig ist es auch, viel zu trinken, nach der Spende nicht lange zu stehen.« Die Entnahme selbst muss innerhalb von 15 Minuten abgeschlossen sein. Da die Beutel mit einem Anti-Gerin-

nungsmittel befüllt sind, wird immer die Standardmenge von circa 500ml entnommen. Nach Blutneubildung d e r ist eine weitere Spende möglich. Dieser Z e it r au m

beträgt bei Männern 8, bei Frauen 12 Wochen, wodurch sich die Gesamtmenge auf zwei bzw. drei Liter summiert. Allerdings, so sagt Frau Markowski, kann eine einfache Operation bereits fünf bis sechs Konserven erfordern. Bei Verkehrsunfällen steigt der Bedarf entsprechend an. »Durch die Aufbereitung des Blutes und die Aufteilung in die wesentlichen Bestandteile kann man auch bei Einnahme von Medikamenten spenden. Dafür gibt es immer ein Arztgespräch. Und mit einer Spende kann man drei Empfänger versorgen, denn dieser erhält nur die Bestandteile, die er benötigt.«, erläutert Frau Reich. Sie ist an diesem Tag die begleitende Ärztin. Das Plasma beispielsweise ist für Krebspatienten wichtig, lässt Frau Markowski wissen und fügt noch hinzu, dass mit dem Blut keine Gewinne erzielt werden. »Wir sind eine gemeinnützige Einrichtung und dürfen gar keine Überschüsse erzielen. Wir decken beim Verkauf lediglich unsere Schwester Korinna Markowski nimmt Christina Gareis eine Blutspende ab. Es ist insgesamt ihre vierte. Foto: Frontzek Aufwandskosten.«

Vom Waisenmädchen zur Königin Kinder führen die Geschichte vom traumhaften Aufstieg auf Güstrow/mb. Den traumhaften Aufstieg eines Waisenmädchens zur Königin gibt es nicht nur im Märchen. Auch in der Bibel ist diese Geschichte zu finden, die am 16. Oktober, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus am Sonnenplatz zu sehen ist. Hier geht es um Königin Esther, die zwar im Königspalast ein wohlbehütetes Leben führt, aber ihrem Volk droht großes Unheil. Ob sie es abwenden kann, ist im Bürgerhaus zu sehen. Auch Teenager aus Güstrow werden unter den 70 Mitwirkenden sein. Sie erhielten bereits die Lieder und Noten vor zwei Monaten und in einem Intensivcamp kurz vor

der Aufführung gibt es mit Tanz, Theater und Chor den letzten Schliff. Insgesamt gibt es 108 Aufführungen in Deutschland, mehrere Teams sind dafür in den Bundesländern unterwegs. Bereits im vergangenen Jahr gab es eine Aufführung eines Adonia-Musicals im Theater in Güstrow. In diesem Jahr wird es im Bürgerhaus sein, der Eintritt ist frei. Organisator sind Kirchen in Güstrow und der Verein Adonia, der in Karlsruhe seinen Sitz hat. Das Adonia-Musical wird im Güstrower Bürgerhaus aufgeführt. Foto: privat

Seite

3 Wie »Nele« zu ihrem Namen kam...

Seite

5 Unser Frühstück: Heute mit Olga Klassen

Seite

7 Kampf um die Pokale


2

www.blitzverlag.de

Blitz am SOnntag - 13. OKtOBer 2013

LESERBRIEFE

Abholmärkte Teterow u. Güstrow Teterower Fleisch Angebot gilt vom 15.10.2013 - 19.10.2013

Schweineleber Kasslerkamm Bauch wie gewachsen Gehacktes Schnitzel

Dienstag u. Mittwoch Donnerstag u. Freitag Montag u. Samstag

Qualitätsfleisch aus der Mecklenburgischen Schweiz

1,66 ¤/kg 2,99 ¤/kg 2,99 ¤/kg 3,33 ¤/kg 4,99 ¤/kg 9.00 - 17.00 Uhr 9.00 - 18.00 Uhr geschlossen

Teterow+Demmin: Di.-Fr. 9.00-17.00 Uhr, Sa. 8.00-11.00 Uhr

TETEROW Koppelbergstr. 2 Auf dem Schlachthof an der B 104 Tel. 03996/166161 Fax 03996/166127

DEMMIN

GÜSTROW

Nikolaistraße 1 Lindbruch 6 im Peene-Einkaufszentrum gegenüber hagebaumarkt, neben dem Norma neben Autoradio Priebe Tel. 03998/258005 Tel. 03843/218013 Fax 03998/258049 Fax 03843/218847

Kreatives gesucht Design-Wettbewerb 2013

Daniela Abendroth aus Wismar war mit ihrem »trendigen Fingerfood-Geschirr« erfolgreich. Foto: privat

Schwerin/mb. Das Land Mecklenburg-Vorpommern lobt in diesem Jahr zum 16. Mal den Lilienthal-Designpreis und zum 12. Mal den Lilienthal-Designförderpreis aus, die am 11. Februar in Wismar verliehen werden. Um den 1992 ins Leben gerufenen Lilienthal-Designpreis 2013 können sich Unternehmen mit Sitz in M-V, Designer und Produktentwickler bewerben. Der Förderpreis richtet sich an Studenten und Absolventen der Fachbereiche Design, Architektur und Innenarchitektur von Ausbildungsstätten im Land. »Ziel des Wettbewerbs ist die Unterstützung der Wirtschaft und damit verbunden die Etablierung marktfähiger Produkte,

die sich durch ein unverwechselbares Design auszeichnen. Zu innovativen Produkten und technischen Neuheiten gehört ein ausgeklügeltes Design, welches zu einem Markenzeichen heimischer Firmen entwickelt werden kann«, betonte Wirtschaftsminister Harry Glawe. »Auch Forschung und Entwicklung können ein Schlüssel zu innovativem Design sein. Ziel ist es, dass am Ende marktfähige Produkte entstehen. Auch in der kommenden EU-Förderperiode wird dies ein Schwerpunkt sein«, so Glawe. Für die Förderung von Forschung, Entwicklung und Innovation in MecklenburgVorpommern stehen in der EUFörderperiode 2007 bis 2013 Mittel in Höhe von insgesamt 155 Millionen Euro aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) zur Verfügung. Der Lilienthal-Designpreis, der nach den Anklamer Brüdern Otto und Gustav Lilienthal benannt wurde, wird in den Kategorien Industrial Design, Kommunikations- und Multimediadesign sowie Architektur und Gesamtgestaltung von Bauwerken und Interiordesign ausgeschrieben. Der Designpreis wird alle zwei Jahre verliehen und ist in diesem Jahr jeweils mit 3.000 Euro Preisgeld dotiert. Alle Infos zum Wettbewerb unter www.wm.mv-regierung.de

IMPRESSUM Erscheinungsweise: Der Mecklenburger BLITZ sowie seine Regionalausgaben werden am Sonntag im Landkreis Güstrow und Müritz kostenlos an alle erreichbaren Haushalte verteilt. Herausgeber: Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG Mecklenburger Blitz Verlag, Eisenbahnstraße 3, 18273 Güstrow Telefon (0 38 43) 72 70 300, Fax: (0 38 43) 72 70 370 mb@blitzverlag.de E-Mail: Internet: http://www.blitzverlag.de Geschäftsführung: Ralph Kohnen Verlagsleitung: André Wollbrecht Anzeigenberatung: Carsten Bremer, Ralf Deutschmann, Margitta Dörrie Peter Vick, Birgit Seemann Redaktion: Sabine Moll (sm) Email: sabine.moll@blitzverlag.de, Dirk Frontzek (df) Email: dirk.frontzek@ blitzverlag.de Vertrieb: Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH, Eisenbahnstraße 3, 18273 Güstrow. Lothar Haase, Tel.: 03843/7270321, E-Mail: lothar.haase@blitzzustellung.de Gültig zurzeit die Anzeigenpreisliste Nr. 30 vom 1. Januar 2013 Herstellung und Druck: Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund Kieler Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG, Radewisch 2, 24145 Kiel Geprüfte Druckauflage II. Quartal 2012: 71 869 Exemplare Annahmeschluss für Geschäftsanzeigen: Donnerstag 12 Uhr

Aktuelle Teilauflagen: Mecklenburger Blitz 45 139 Exemplare Müritz Blitz 26 730 Exemplare Übernahme von Anzeigenentwürfen des Verlages nur nach vorheriger Absprache und gegen Gebühr. Für telefonisch aufgegebene Anzeigen übernimmt der Verlag keine Gewähr. Leserbriefe werden außerhalb der Verantwortung der Redaktion bzw. des Verlages veröffentlicht. Sie sollten nicht länger als 25 Zeilen sein. Die Redaktion behält sich das Recht der sinnwahrenden Kürzung vor. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos, Berichte übernimmt der Verlag keine Gewähr; bitte Rückporto beifügen, falls Rücksendung erwünscht.

Neue Rutschlandschaft für die »Glückskäfer« Am 27. September 2013 feierten Kinder, Eltern und Erzieher in der IB Kita »Glückskäfer« in Sarmstorf ein Herbstfest. In diesem Rahmen bedankten sich die Mitarbeiter der Kita und Eltern bei den Vätern, die in nur drei Wochen einen großartigen Spielhügel mit Rutsche Laubengang und Weidendom aus dem Boden stampten. Ein besonderes Dankeschön ging dabei an Herrn Kalisch, der die Planung und Umsetzung in die Hand nahm und dafür sorgte, dass alle Materialien zur Verfügung standen. Vor allem die Kinder brannten darauf endlich in Benutzung zu nehmen, was in den Wochen vor Ihren Augen entstand. Täglich verfolgten sie die Arbeiten und konnten das Ergebnis kaum erwarten. Nun endlich durften Kinder und Eltern den Hügel erobern. Die Freude über den sanierten Abschnitt des Spielplatzes war so groß, dass sich die »Glückskäfer« kaum für den Laternenumzug trennen konnten. Eine wirklich gelungene Aktion und ein tolles Fest, dank der engagierten Eltern und Erzieher. Kathrin Ode

Brotweltmeister Düütschland Wi all kennen denn Schnack »Dei kann mihr as Brot äten!« un dei Ölleren ünner uns weiten noch ut lege Tieden, dat »Hungerdat Brot säut måkt«. As ik vör Johren eins in’n Bäckerlåden güng, künn ik œwer’t Brotbuurd läsen: »Brot is nie nich hart, kein Brot tau hemm’ is hart.« Un dat is wull wohr un äbenso wohr is ok disse Schnack: »Wecker Brot hett, mœt nich wägen dei Bodder nå Åmerika reisen!« Vör mihr as 5000 Johren wür all Brot in Ägypten backt un von dor ut keem dat Brot backen œwer Athen un Rom ok nå Mäkelnborg. Disse Deichknäderkunst harr sik taun Bispill dei weltbekannte Stutenollsch Mudder Schulten in Niegenbramborg annåhmen, näben Brö’ keemen ut ehr Bachkus ok Stuten, Bodder-Påmels, Semmeln, Pluten, Heitwecken, Semmelpoppen un anner Backwark. Un sülfst as dat in jede lütte Ackerbörgerstadt ’n Backhus geef, hemm’ Buern-, Bäuners- un Hüslerfrugens up’n Dörpen wiederhen bet üm 1950 ehr eigen Brot backt. Ok mien Größing,, hett tau mien Kinnertiet in’n Hierd un in’n Åben

Ein Teil unserer heutigen Auflage enthält Beilagen von:

Dänisches Bettenlager EDEKA EGN Baumarkt Famila GEHE Apotheke Hagebau Kaufhaus Stolz LIDL Max Bahr Netto Marken Discount NETTO Supermarkt Norma Real Roller Rossmann Thomas Philipps Toom Baumarkt

Blitzservice Bereitschaften der Apotheken:

Güstrow: 14.10.2013 15.10.2013 16.10.2013 17.10.2013 18.10.2013 19.10.2013 20.10.2013

Borwin-Apotheke Apotheke Am Wall Godewind-Apotheke Delphin-Apotheke DocMorris-Apotheke Rats-Apotheke Fritz-Reuter-Apotheke

Waren:

Das Herbstfest war auch ein Dankeschön an die Helfer. Foto: privat

Fien- un Grobrot un af un an mål Wittbrot orrer ’n Stuten backt. Ik besinn mi noch, dat bi Größing an einen Dach backt un boddert wür, denn an dissen Dach dörsten wi Kinner nich blot taukieken, sonnern wi krägen ümmer, wenn’t denn so wiet wier, ’n Schief frischet Brot mit frisch boddert Bodder un bäten Solt båbenup. Un ik weit noch, dat Größing, ihrer dat’s dei Brö’ in Form bröcht harr, noch ’n lütten Kluten Deich afnåhmen hett, ut em ’n Kugel rullte un in’n Schausterkuppen setten däd. Denn drückte sei ’n Loch in denn Deich un geef dor ’n Teeläpel vull Solt rin un stellte denn Kuppen in’t Spieskåmerschap. Dat süll dat dei Suerdeich för’n neechsten Backdach warden. Sülben Brot backen is ja wedder lütt bäten in Mod’ kåmen. Ik hef dat all versöcht, dat schmeckt nich lech, œwer dat Brot ut Größing ehrn Kachelåben orrer muerten Hierd hett liekers noch bäder schmeckt. Un denn is man wedder tau ful, sülben Brot tau backen orrer man hett gor nich dei Tiet dortau un stüert denn ein Backstuf orrer ’n Brotthek in’n Grotmarkt an. Un wat dat dor för Brö’ git! Dor geiht mi dat so as denn Franzosen mit denn Kees. Hemm’ dei Franzosen soväl Keessorten as dat Johr Dåch hett, so is dat bi uns Dütschen dat Brot. Wi sünd mit mihr as 350 Sorten Brotweltmeister! In kein anner Land git dat so väle Brotsorten as in Dütschland. Dat git Fien-, Grof-, Witt- un Kaukenbrot, Schwattbrot or-

Leserbriefe im Lesen Sie die Leserbriefe online oder schreiben Sie uns unter

www.blitzverlag.de

rer Vullkurnbrot, bemählt un glatt, in’n Kasten backt orrer anschåben, Buernbrot, Landbrot, Schrotbrot, Urbrot, Tüffelbrot, Wöddelbrot, Zibollenbrot, Roggendinkler, Kurnkrust, Kürbiskiernmalzkrust, œwer ok Schrotkåten, Nordlicht, Kuurnkrat, Kornknack, Kuurn an Kuurn, Mihrkuurn, Lebenskraft, Doppelback, Purpur-Vollkuurn, Rustikuurn, Opa Karl, Unser Findling, Naturbursche un Wilder Bursche. Dei düütsche Brotkultur is würklich einmålig up uns Ierd. Dat dat soväl Brotsorten gifft sall doran liggen, dat dei Brö’ in Düütschland nich blot ut Weitenmähl sonnern väl mihr ut Roggen- un Dinkelmähl backt warden. Bi mienen Gang dörch dei Backstuben sünd mi ok disse Brö’ ünner dei Oogen kåmen: Bio- un Dinkelpoller, Oldenburger, Holsteiner, Rheinländer, Mecklenburger, Nordlänner, Rostocker Landbrot, Mecky, Hanseaten-, Kosaken-, Handwerker-, Champions-, un Friesisch Roggenbrot. Œwer dei Marktwirtschat lött dei Deichknäder kein Rauh un so kåmen’s up ümmer niege Infäll, wat dat Brot un dei Nåmens angeiht. In ein Backstuf hef ik sogor dat Sommerlock, ’nen Wittbrotkringel, funnen. Up mien Fråch: »Un ehr Winterlock, woans süht dat ut?« antert dei fründlich Verköpersch: »Denn sünd dei Sommergäst doch wech...« Tämlich nie is tau Tiet dat Abend- orrer Nachtbrot mit väl eiwittrieke Küürns orrer dat Viagrabrot mit besonnern väl Krat gäbende Küürns. Œwer dei Würkung von dit Viagrabrot künn dei Verköpersch mi nicks seggen. In’n annern Låden will ik mihr œwer’t Nachtbrot weiten, œwer dei Verköpersch secht blot: »Wenn’s mi so frågen, mi schmeckt dat nich.« Un so låt ik denn leiwers dei Fingers dorvon un blief bi dat gaude olle Fien- un Schwattbrot. Behrend Böckmann

Ihr Kind stottert? Erstes Onlineportal für Eltern Rostock/rb/pm. Das erste Netzwerk für Eltern mit stotterndem Kind ist jetzt online. Unter www. eltern.bvss.de können betroffene Familien miteinander in Kontakt kommen, sich vertrauensvoll austauschen und einander den Rücken stärken. Der Austausch unter Betrofenen ist klassische Selbsthilfe, doch bisher gibt es keine Gruppen für Mütter und Väter stotternder Kinder. Mit dem »Eltern-Netzwerk Stottern« bringt die Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V. (BVSS) Familien zusammen und schließt diese Lücke. Als moderne Form der gesundheitlichen Selbsthilfe nutzt das Netzwerk das Internet und funktioniert auch auf Smart-

phones und Tablets. Es bietet Eltern flexible Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch, ganz unabhängig vom Wohnort und von festen Zeiten. Im Netzwerk registrierte Eltern können ein Kontaktgesuch eingeben, um zum Beispiel gezielt Mütter und Väter mit gleichaltrigen Kindern anzusprechen oder um persönliche Trefen in ihrer Region zu vereinbaren. Und für alle, die sich lieber nur online, in größerer Runde austauschen, beinhaltet die Plattform ein eigenes Forum. Umfassende Informationen und eine individuelle, neutrale Beratung bietet die Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe im Internet unter www.bvss.de und unter Telefon 02 21/1 39 11 06.

14.10.2013 15.10.2013 16.10.2013 17.10.2013 18.10.2013 19.10.2013 20.10.2013

Kranich-Apotheke Apotheke Am Kiez Apothke Am Papenberg Weststadt-Apotheke Da Vinci-Apotheke Fontane-Apotheke Löwen-Apotheke

Kinderschutzhotline: Tel. 0800/14 14 007 Notdienst für den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst: Güstrow: 0180-58 68 222 441 Bützow: 0180-58 68 222 442 Krakow a. See: 0180-58 68 222 443 (kein Zahnarzt-Bereitschaftsdienst) Integrierte Regionalleitstelle Mittleres Mecklenburg: 038203/62505 Weißer Ring: Zentraler Opfernotruf: 01803/343434 Abstinentenclub Güstrow: Waldweg 29, Tel. 03843/246484 Arbeitsloseninitiative e.V. Güstrow: Tiefetal 11, Tel. 03843/682628 Arbeitsloseninitiative e.V. Waren: Am Mühlenberg 12, Tel. 03991/168005 Beratungsstelle für Arbeitssuchende Güstrow: AWO, Platz der Freundschaft 3 Tel. 03843/842400 Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Müritz e.V. Kirschenweg 3, Tel. 03991/165804 Beratungsstelle für Arbeitslose: Güstrow, Domstraße 10 Familienentlastender Dienst (FED): Teterow, Schillerstraße 23 Tel. 03996/172218 oder 181105 DRK Sozialstation Güstrow: Neue Straße 1, Tel. 03843/212213 (24 h-Bereitschaftstel. 03843/69056) DRK Kreisverband Müritz e.V. Pestalozzistr. 23a, Tel. 03991/182119 Frauenschutzhaus Güstrow: Tel. 03843/683186 PRO-FAMILIA: Schwangerschaftsberatungsstelle Güstrow, Domstr. 5, Tel.03843/682315 Allgemeiner Behindertenverband Krs. Güstrow e.V.: Enge Straße 1, Tel. 03843/3459878 Allgemeiner Behindertenverband e.V. für den Landkreis Waren: Teterower Str. 15, Tel. 03991/731893 Gleichstellungsstelle Güstrow: Baustraße 33, Tel. 03843/769380 Sozialverband VdK Mecklenburg-Vorpommern e.V. Waren Tel. 03991/669092 Sozialpsychiatrischer Dienst, Gesundheitsamt Güstrow: Am Wall 3-5, Tel. 03843/7555310; 7555311; 7555315 Sozialpsychiatrischer Dienst, Gesundheitsamt Waren: Zum Amtsbrink 2, Tel. 03991/782381 DRK Hausnotrufdienst Güstrow: Hagemeisterstr. 5, Tel. 03843/69490, in dringenden Fällen 0180/365180 (9 ct./min./dt. Festnetz 7 - 22 Uhr) Diakonieverein Güstrow e.V.: Eisenbahnstraße 18 Sucht- und Drogenberatung: Tel. 03843/681862 Sucht- und Drogenberatung Außenstelle Bützow: Karl-Marx-Str. 20, Tel. 038461/59860 Caritas KV Güstrow-Müritz GÜ: Domplatz 2, Tel. 03843/7241-0 Waren: Kietzstr. 5, Tel. 03991/181570 Sucht- und Drogenberatungsstelle Teterow: v.-Thünen-Str. 35, Tel. 03669/120620 Arbeitslosenverband Deutschland e.V.: Treff Teterow: Östliche Rinstraße 101 Treff Gnoien: Teterower Straße 13 Treff Waren: Schleswiger Straße 8 Demokratischer Frauenbund e.V. Teterow: Neukalener Str. 22, Tel. 03996/173418 »Wegweiser« e.V., Verein der Freunde und Förderer psychisch Kranker in Waren: Schleswiger Str. 8, Tel. 03991/120555 Begegnungsstätte »Die Brücke« Güstrow: Zu den Wiesen 10, Tel. 03843/234772 Betreuungsverein St. Franziskus Güstrow: Schweriner Str. 97 (Haus der Caritas) Tel. 03843/72130 Betreuungsverein »Miteinander« e.V. Geschäftsstelle Güstrow: Domstraße 5, Tel. 03843/685070 Bützow, Carl-Moltmann-Str. 11a Sucht- und Drogenberatungsstellenverbund Müritz: Mozartstr. 22, Tel. 03991/664380 Güstrower Hauseigentümerverein e.V.: Markt 32, Tel. 03843/686152 Haus + Grund Waren (Müritz) e.V. Siegfried-Marcus-Straße 45, Tel. 03991/64300 Mieterverein Rostock – Büro Güstrow: Gleviner Str. 4, Tel. 03843/682426 Mieterverein Neubrandenburg e.V. Büro Waren: Schleswiger Str. 7, Tel. 03991/121538

400


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

3

REGION GÜSTROW

Woche des Wissens

20 Jahre famila Bützow/mb. Seit 20 Jahren gibt es das Warenhaus famila in Bützow, das am 5. Oktober 1993 seine Türen in der Warnowstadt öffnete. Dieses Jubiläum feiert der Markt am 19. Oktober von 10 bis 17 Uhr mit vielen Überraschungen und einem bunten Bühnenprogramm. Es gibt auch eine Tombola, die um 15 Uhr ausgelost wird und für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Der Markt öffnet wie gewohnt von 8 bis 20 Uhr.

Die Ferienkinder können sich auch kreativ betätigen. Foto: nUP

Sozialsprechstunde

Güstrow/mb. In den Herbstferien bietet der Natur- und Umweltpark Güstrow (NUP) vom 14. bis 17. Oktober die sechste »Woche des Wissens« an. Unterstütz wird dieses Projekt durch die Wohnungsgesellschat Güstrow (WGG) GmbH und der KKG Kabelkommunikation Güstrow GmbH & Co.KG. Es werden täglich ab 10 Uhr verschiedene Mitmachaktionen für die Ferienkinder angebo-

ten. Abenteuerliche Erlebnisse und Kreativität sind garantiert. Themen sind u.a.: Steinzeit; Waldbären, Wildhörnchen und Eichschwein; Auf den Spuren des Wolfes; Basteln und kreatives Gestalten, Geräuschmemory • Montag, 14. Oktober, 11 Uhr (ca. 3 Stunden) Wie war es in der Steinzeit?, Wolfswanderung zur Raubtier-WG; Wir lernen Feuer zu entfachen; Bogen bauen; Zielschießen; Stockbrot

Taufe im Haustierpark

Teterow/mb. Die Ortsgruppe Teterow des Sozialverbandes VDK hält eine Sprechstunde zu Sozialfragen ab. Ratsuchende inden sich am 15. Oktober in der Friedenstraße 27 von 9.30 bis 10 Uhr in Gnoien (in den Räumen der Fahrschule Gieck) oder am den 17. Oktober in Teterow ein. Geöffnet ist hier in der Sozialstation Diakonie, Predigerstraße 2, von 10 bis 11.30 Uhr.

Computerkrimminalität Güstrow/mb. Am Dienstag, dem 15.Oktober bietet das Polizeipräsidium Rostock in der Zeit von 10 bis 15 Uhr in Güstrow eine Fortbildungsveranstaltung zur Computerkriminalität an. Anmeldung sowie weitere Informationen bei angelika.reichelt@polmv.de.

TIER · GARTEN · BERUFSBEKLEIDUNG

5 € 29,9

9 9 , 9 4 €

Pilotenblouson

Thermostiefel

ideal für den Beruf, abnehmbare Ärmel und herausnehmbares Innenfutter, versch. Farben und Größen

Nylonschaft mit wasserdichtem PVC-Fuß, Webpelz, Schnürung oder Klett, Gr.: 39-47

kg ca. 2,5

€ 3,99

60 L

Dr. Wiehle tauft die neue Ziege »Nele« mit einem Kranz und Sekt. Fotos: archiv Haustierpark lelkendorf

Lelkendorf/mb. Das Herbstfest im und am Haustierpark Lelkendorf am Sonnabend, den 28. September 2013, war in allen Facetten ein voller Erfolg. Es kamen fast 800 Interessierte, um das reichhaltige Angebot kennen zu lernen oder aktiv daran teilzunehmen. Absolute Renner waren auch die Mitmach-Aktionen und Vorführungen im Haustierpark-Gelände wie das Apfelsat-Pressen im Bereich der Tierpark-Streuobstwiese mit den unterschied-

lichsten alten Sorten direkt von den Bäumen rundherum. Die Kinder konnten beim Pressen der Äpfel ungezügelte Kraft aubringen und den übrig gebliebenen Apfel-Trester mit einer Schubkarre zu den verschiedenen Schweinerassen im Park bringen und verfüttern. Besonders die ObstbaumschnittVorführung zog viele Leute an, ebenso das Bogenschießen, das Pilzkegeln oder auch die Beratung und Vorführung im Bauerngarten. Lustig anzuschauen

war auch die Namensgebung für ein Neuzugangs-Tier. Die wunderschöne Walliser Schwarzhalsziege, soll die kleine Tierpark-Zuchtherde dieser seltenen Rasse verstärken. Herr Dr. Wiehle als Chef der HerbstfestGesamtleitung ließ es sich nicht nehmen, persönlich vor den staunenden Besuchern die Ansage und die Sekttaufe zu übernehmen. Nele heißt die junge Ziegen-Dame nun, nachdem Besucher aus der Vielzahl der Namensvorschläge diesen Namen auswählten. Die Veranstaltung war eine runde Angelegenheit und soll allmählich zu einer Tradition werden. Das Herbstfest soll aber auch die hervorragende Zusammenarbeit zwischen dem Haustierpark, seinem Förderverein, der Interessengemeinschaft Lelkendorf und dem Naturpark Mecklenburgische Schweiz sowie mit vielen engagierten Bürgern der Gemeinde, wie die aktiv mitwirkende Freiwillige Feuerwehr Lelkendorf dokumentieren. Ein Dankeschön geht auch an Ernst Benkert und Rosi Gransow.

Stroh- und Wiesenheu lose gestopft, ca. 2,5 kg

Ballen

€ 8,99

„Endlich Montag!“ JETZT BEI DEN FORD GEWERBEWOCHEN VOM 01. BIS 31. OKTOBER. FORD TRANSIT CUSTOM LKW BASIS Kapazität für bis zu 3 Europaletten, selbst bei kurzem Radstand, verlängerte Inspektionsintervalle (50.000 km oder 2 Jahre), Trennwand mit Durchlademöglichkeit von 3 m beim kurzen Radstand, integrierter Dachgepäckträger als Wunschausstattung Günstig mit der monatl. Finanzierungsrate von

Unser Kaufpreis (inkl. Überführungskosten) Laufzeit Sollzinssatz p.a. (gebunden) Effektiver Jahreszins Nettodarlehensbetrag Anzahlung Gesamtdarlehensbetrag

21.408,10 € 72 Monate 1,97 % 1,99 % 18.008,10 € 3.400,19.108,67 €

265,272,3 ** *

1

€ 13,99 Strohstreu Alpha® pelletiert, 400 % Saugkraft

10 kg

€ 2,99

ab 30 Ballen Stück

€ 6,99 Einstreuspäne

20 kg

€ 4,99 Futtermöhren

500 L Streuvolumen

nur €

5,-

€ 9,99 Rattenund Mäusepellets

Rindenmulch 3 x 50 L

€ 5,99 20 L

Die Besucher wählten selbst einen Namen aus

Niederdeutsche Lesung Güstrow/mb. Die Veranstaltung »Niederdeutsche Autoren stellen sich vor« wird fortgesetzt. Am 17. Oktober um 15 Uhr lesen Edeltraud Richter aus Trittelwitz und Norbert Schröder aus Waren (Müritz) aus ihren Werken.

• Dienstag, 15. Oktober, 11 Uhr (ca. 2 Stunden) Waldbären, Wildhörnchen und Eichschwein Früchte des Waldes; Welches Tier frisst was? Wie bereiten sich Tiere auf den Winter vor? Tierische Waldspiele; Wanderung zu den Wildschweinen; Wildschweinfütterung • Mittwoch, 16. Oktober, 11 Uhr (ca. 3 Stunden), Auf den Spuren des Wolfes, Parkwanderung; Wolfsspiele; Die Sinne des Wolfes - Riechen, Hören, Tasten, Geräuschmemory; Laufspiele, • Donnerstag, 17. Oktober, 10 Uhr (ca. 2 Stunden), Waldbären, Wildhörnchen und Eichschwein Früchte des Waldes; Welches Tier frisst was? Wie bereiten sich Tiere auf den Winter vor? Tierische Waldspiele; Wanderung zu den Wildschweinen; Wildschweinfütterung Das komplette Programm ist unter www.nup-guestrow.de zu finden. Das Familienbündnis der Barlachstadt Güstrow und das Kunsthaus Güstrow sind auch wieder mit tollen Projekten dabei.

SHOP

Von Kopf bis Fuß stark angezogen!

Mitmachaktionen für Ferienkinder

Design- und Kunststudium Güstrow/mb. Die Kreisvolkshochschule Güstrow bietet für Interessenten, die ein Designbzw. Kunststudium anstreben, vom 22. Oktober bis 3. Dezember, jeweils dienstags von 17 Uhr bis 19.15 Uhr, einen Kurs »Bewerbungsmappe für Design- und Kunststudium« an. Nähere Auskünfte und Anmeldungen unter Telefon 03843/684032.

AGRAR

hochwirksamer Fertigköder zum Schutz vor Ratten und Mäusen 500 g

Alles für die HausSchlachtung • Naturdärme • Kunstdärme • Gewürze, Pökelsalz • Räucherspäne • Einweckgläser • Rupfwachs • Gefrierbeutel • Schlachtermesser

Abbildung zeigt Wunschausstattung gegen Mehrpreis. *Quelle: www.euroncap.com; 12/2012. **Quelle: www.van-of-the-year.com; 09/2012.

Bürgermeister-Tretow-Str. 8 • 17139 Malchin www.autohaus.ford.de/dobbertin 1 Ein Finanzierungsangebot der Ford Bank, Niederlassung der FCE Bank plc, Köln, erhältlich als Klassische Finanzierung, Systemfinanzierung und Ford Auswahl-Finanzierung. Angebot gilt bei Vertragsabschluss vom 01.10.2013 bis 30.10.2013 und nur für Gewerbetreibende. Gilt für alle Ford Pkw außer Ford Ka, Ford EcoSport, Ford Focus Electric, gilt für alle Ford Nutzfahrzeuge außerFord Ranger. 2Ford Transit Custom Kastenwagen LKW Basis 270 L1 2,2 l TDCi 74 kW (100 PS). 3Konditionen gültig vom 01.10.2013 bis zum 30.10.2013 Kundenbestellung und Abschluss eines Darlehensvertrages. Ein Angebot der Ford Bank Niederlassung der FCE Bank plc für Gewerbetreibende.

408

AGRAR SHOP · Wolfskrögen 3 18273 Güstrow · Tel. (03843) 21 91 82 Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8.30 - 19.00 Uhr, Sa.: 8.00 - 16.00 Uhr


4

www.blitzverlag.de

Blitz Am SonntAg - 13. oktoBer 2013

VERANSTALTUNGEN

Tenöre4you

Noch bis zum 31. Oktober!

Stimmen die unter die Haut gehen

Lehrerpreis 2014: Mitmachen und vorschlagen!

Teterow/mb. Ein atemberaubendes Erlebnis mit berühmten, legendären Welthits aus Pop, Klassik, Musical und Filmmusik können Sie am Sonnabend, dem 19. Oktober, um 19.30 Uhr im Kulturhaus Teterow erleben. Die Tenöre4you präsentieren in ihrem Konzert die perfekte Pop-Klassik Mischung mit grandiosem, erstklassigem Live-Gesang in italienischem

der Toscana-Operngala und mehrere Produktionen mit bekannten Künstlern wie z.B. Helmut Lotti, den Geschwister Hofmann, als Gast-Tenor der Alpenländischen Weihnacht , sowie bei TV-Sendungen etablierten ihn bereits längst in der europäischen Musikszene. Plamen interpretiert gefühlvoll und ausdrucksstark mit angenehm warmer, weicher Stimme

Schwerin/sb/bimi. Es hat sich etwas verändert: Lehrerinnen und Lehrer genießen neuerdings hohes Ansehen. Nach einer aktuellen Erhebung des Allensbach-Instituts zählen 41 Prozent der befragten Deutschen die Lehrer zu den Berufen, die am meisten geschätzt werden. Noch geschätzter sind Polizisten (49 Prozent), Krankenschwestern (63 Prozent) und Ärzte (76 Prozent). In Mecklenburg-Vorpommern will Bildungsminister Mathias Brodkorb mit dem Lehrerpreis das Ansehen des Lehrerberufes weiter steigern: »Ich bin überzeugt, dass es an unseren Schulen viele Lehrer gibt, die tagtäglich Herausragendes leisten. Diese Lehrer müssen von Kollegen, Schülern oder Eltern

Gesangsstil. Erleben Sie fantastische Songs und eine elitäre Licht-Show die begeistert und brillante, voluminöse Stimmen die unter die Haut gehen. Tony glänzt facettenreich und virtuos mit seiner unverwechselbaren an die Sonne Italiens erinnernde Stimme. Soloauftritte beim Film-Festival in Venedig,

RESORT LINSTOW

SAV E

DAT E S 26.10. 09.11. 15.11. 23.11. 30.11. 14.12. 21.12.

TH E

Brautkleiderparty Halloweenparty Schlagernacht Oldie Night Ü40 Party X-Mas Party Mr. Germany Wahl

Welthits der Popmusik. Bei Gospels & Spirituals, Blues und Soul jedoch ist er in seinem wahren Element und stellt seine Vielseitigkeit unter Beweis. Bis heute blickt er auf 35 erste Plätze bei Festivals und 5 Grand-Prix-Teilnahmen in Europa zurück Weitere Informationen unter www.kulturhaus-teterow.com.

y P art Wochenenden all inklusive

Party inkl. Willkommensgetränk, Buffet, div. Getränken (18 – 1 Uhr), Live-Musik oder DJ

p. P. € 39,Übernachtungsarrangement p. P. ab € 75,- (im FH)

Stier 21.4. - 21.5. Neben Ihren Freunden und Kollegen ist Ihr Partner ein wichtiger Stabilitätsfaktor in Ihrem Leben. Er hilft Ihnen, Entscheidungen zu treffen, und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Das verschafft Ihnen den erwünschten Ausgleich zu Ihrem anstrengenden Job durch ein heiteres und harmonisches Liebesleben.

Lena hat ihre Wahl schon getroffen. Foto. brückner

vorgeschlagen werden.« Insgesamt werden neun Preise für Lehrer an öfentlichen Schulen vergeben. Die ausgezeichneten Lehrer erhalten neben einer Urkunde ein Preisgeld in Höhe von 2.500 Euro und sind Ehren-

Klink/mb. Erleben Sie mit der »Musikantenparade zur Weihnachtzeit 2013« einen perfekten Einklang für die schönste Zeit des Jahres. Kommen Sie am Montag, dem 2. Dezember, um 16 Uhr in das Müritz Hotel Klink und lassen Sie sich von den Stars der Parade, die aufregende Gruppe »Die Schäfer«, die zauberhate Angela Wiedl und zum ersten Mal mit dabei, Sänger und Schauspieler Patrick Lindner, überraschen. Passend zur Weihnachtszeit werden die Künstler ihre aktuellen Titel und klassische, besinnliche Weihnachtslieder präsentieren. Der Sympathieträger Patrick Lindner begleitet Sie an diesem Nachmittag durch die Parade. Seit 22 Jahren ist er ein gefei-

Erleben Sie Patrick Lindner live in Klink. Foto: Agentur

erter Star am Schlagerhimmel und im deutschen Showgeschät nicht mehr wegzudenken. Seine Musik hat sich im Laufe seiner Karriere ziemlich verändert. Sie zeichnet sich nun beson-

bibliSchande scher Priester

tatsächlich Einfuhr

Initialen von Hölderlin

Baumwipfel

IHRE MEDIABERATE

R FÜR GÜSTROW

Margitta5 Dörrie

dt. Liedersammler † 1883

03843 727031 itzverlag.de margitta.dörrie@bl

Geldinstitut

Ralf Deu31ts2 chmann

isländische Saga

03843 7270 itzverlag.de ralf.deutschmann@bl

arab.: Sohn

röm. Kaiser Elfenkönig

Gartengewächs

Rom in der Landessprache

angebl. Körperausstrahlg.

engl. Biersorte

dt. Vorsilbe

Heizstoff

nicht gegen

Abk.: Außer Dienst

Papageienart

während

Geschäft WWP10/3

NEUERÖFFNUNG IN NEUKLOSTER am 17.10.2013 um 10.00 Uhr

...wo Möbel preiswert sind! Wir schenken Ihnen die MwSt.! Bei Vorlage dieser Anzeige erhalten Sie einen Eröffnungsrabatt von 19 %. Angebot gültig vom 17. – 19.10.2013

Zwillinge 22.5. - 21.6. Manchmal nehmen Sie es zu genau. Dadurch dauern einige Arbeiten zu lange, und Alltäglichkeiten machen Ihnen zu schaffen. Gründlichkeit ist natürlich immer der richtige Gedanke, aber ein bisschen mehr Tempo ist zusätzlich nicht schlecht. Gut wäre eine neue Arbeitstechnik, mit der Sie beides unter einen Hut bekommen. Krebs 22.6. - 22.7. Sie wollen gerne auf der Siegerseite sein und von den anderen ein bisschen bewundert werden. Ein kleiner Dynamisator hilft Ihnen in dieser Woche, sich in Bestform zu präsentieren. Aber bitte nicht auf die platte Tour! Wenn Sie jetzt gesteigertes Interesse an Ihrer Person erhaschen wollen, braucht es Natürlichkeit. Löwe 23.7. - 23.8. Extravaganz ist etwas ganz Befriedigendes für Sie, deshalb muss es jetzt ein ganz besonders ausgefallener Luxus sein. Man sollte sich eben manchmal selbst belohnen. Auch möchten Sie ab und zu spüren, dass man Ihren Einsatz zu würdigen weiß. In dieser schönen Herbstwoche bekommen Sie Ihr verdientes Lob ganz bestimmt. Jungfrau 24.8. - 23.9. Sie stehen schon seit einiger Zeit unter Strom, weil Sie sich mehr aufgehalst haben, als Sie eigentlich schaffen können. Jetzt hilft nur Konsequenz sich selbst und anderen gegenüber. Noch längeres Überlegen und noch mehr Meinungen einzuholen bringt nichts. Ziehen Sie sich am Wochenende zurück und tanken Sie Stille. Waage 24.9. - 23.10. Sie haben Ihren Körper in der letzten Zeit ganz schön vernachlässigt. Weil sich das jetzt rächt, wollen Sie das gerne ändern, am liebsten sofort und noch lieber schon gestern. Die richtige Fitness erlangen ist aber vor allem eine Frage der Qualität. Beweisen Sie in dieser Beziehung aber auch unbedingt Kontinuität. Skorpion 24.10. - 22.11. Sollte derzeit ein stiller Groll in Ihnen köcheln, wäre es besser, dafür ganz schnell ein angemessenes Ventil zu inden. Dann könnten Sie sich über Lob und Anerkennung auch vorbehaltlos freuen, bei der Mühe, die Sie sich gemacht haben, um Ihrer ganzen Familie eine tolle Party am kommenden Wochenende zu bereiten. Schütze 23.11. - 21.12. Wie weit wollen Sie sich eigentlich noch herausfordern lassen? So, wie es im Moment aussieht, sind Sie bereit, viel zu riskieren. Inwieweit Sie mit Unterstützung rechnen können, ist derzeit nicht klar. Ein Rückzug ist derzeit aber noch möglich, da Sie ja noch nichts von Ihren tatsächlichen Plänen erzählt haben.

www.blitzverlag.de ital.: ja

Teil des Unterschenkels Regierungsmannschaft

abschätzig: Mann

Postgebühr

mittelbar

Gefühl

Straßenbelag

ders durch Elemente aus dem Pop-Genre aus, es ließen aber weiterhin Teile aus seiner ursprünglichen Musik, dem Schlager, mit ein. Um vorab schon mal in Stimmung zu kommen, verlosen der BLITZ und die AS EVENTS GmbH CDs von Patrick Lindner. Schicken Sie dazu eine Postkarte mit dem Kennwort »Patrick Lindner« an den Mecklenburger Blitz Verlag, Eisenbahnstraße 3, 18273 Güstrow. Einsendeschluss ist der 21. Oktober 2013. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Karten gibt es bei der bundesweiten Tickethotline 01806 570008* (*0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk bis max. 0,60 Euro/Anruf) und an allen bekannten VVK-Stellen. dt. Stadt an der Donau

Monatsname

schlimm

Fischfanggerät

präsentiert:

gäste auf dem Jahresempfang des Ministerpräsidenten. Einsendeschluss für das Einreichen der Vorschläge ist Donnerstag, 31. Oktober 2013. Weitere Informationen: www. bildung-mv.de

Musikantenparade zur Weihnachtszeit in Klink

Getränk

Van der Valk Resort Linstow GmbH · Krakower Chaussee 1 · 18292 Linstow Telefon 038457 70 · www.linstow.vandervalk.de

Widder 21.3. - 20.4. Bestens gelaunt sind Sie in Partystimmung. Stellen Sie doch mal wieder eine umfangreiche Gästeliste zusammen, denn mit guter Laune könnten Sie ein perfekter Gastgeber sein. Falls Ihnen eine Einladung in Haus lattert, sollten Sie auch hier unbedingt zusagen. Nur eins dürfen Sie nicht: Daheim alleine hocken bleiben!

Aufgepasst: CD-Verlosung

Ob als Solisten oder als Duett - stehende Ovationen sind hier vorprogrammiert. Foto: Agentur

Wochenhoroskop 13. bis 19. Oktober 2013

-19 %

Reinstorfer Str. 9b (gegenüber der Tankstelle) Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10.00 - 18.00 Uhr, Samstag von 10.00 - 16.00 Uhr

Steinbock 22.12. - 20.1. Sie sind am Anfang der Woche vermutlich sehr angespannt. Versuchen Sie, zumindest an den Abenden abzuschalten und sich zu erholen. Einfach vor dem Fernseher zu sitzen muss nicht immer schlecht sein, kostet aber vor allem auch nicht viel. Mit Ihrem Geld müssen Sie nämlich in der nächsten Zeit etwas sparsamer umgehen. Wassermann 21.1. - 19.2. Irgendwie haben Sie das dumme Gefühl, dass etwas nicht stimmt, bzw., dass Sie auf der Stelle treten und nicht vorwärts kommen. Was alle anderen Menschen in Ihrer Umgebung tun, muss noch lange nicht richtig sein. Verlassen Sie sich lieber auf Ihr eigenes Gefühl, damit liegen Sie ganz bestimmt besser und richtig. Fische 20.2. - 20.3. Wenn Sie sich einen ernsthaften Kampf im Job ersparen wollen, sollten Sie Ihre Erwartungen einfach mal ein wenig zurückschrauben. So schwer wird das doch bestimmt nicht für Sie sein. Nehmen Sie die Lage so, wie sie momentan ist, einfach hin, und freuen Sie sich auf Freitag. Da erwartet Sie eine hübsche Überraschung.

400


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

5

FRÜHSTÜCK

Hansy Vogt in Linstow Linstow/mb. Auch dieses Jahr kommt der Fernsehmoderator und Entertainer Hansy Vogt wieder mit »Die klingende Bergweihnacht 2013« zu Ihnen ins Van der Valk Resort Linstow. Lassen Sie sich am Mittwoch, dem 11. Dezember, um 16 Uhr von den Feldbergern, Mara Kayser, Frau Wäber und Bata Illic überraschen. Für ein paar Stunden können Sie dem Stress des Alltags entliehen und Entspannung bei bekannten und aktuellen Songs der Künstler, sowie traditionellen Weihnachtsliedern genießen. Der Lebenslauf des in Feldberg geborenen Hansy Vogt liest sich wie das 1 Mal 1 der Unterhaltungsbranche. Nachdem er seine Bäcker& Konditorlehre erfolgreich abgeschlossen hatte, beschloss er 1987 den erlernten Beruf an den Nagel zu hängen und sich voll und ganz seinem bis dahin wohlgeplegtem Hobby »Entertainment« zu widmen - und das war die richtige Entscheidung. Mehrere tausend Shows auf weltweiten Bühnen, hunderte Veranstaltungen im europäischen Fernsehen, mehrere goldene und platine Schallplatten und unzählige Auszeichnungen kann er vorweisen. Karten gibt es ab sofort bei der bundesweiten Tickethotline 01806 570008* (*0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk bis max. 0,60 Euro/Anruf) und an allen bekannten VVK Stellen.

Hansy Vogt wird aus der »Klingenden Bergweihnacht« ein besonderes Event machen. Foto: agentur

Mit Kindern steht und fällt alles!

VAN DER VALK RESORT LINSTOW Die Urlaubs- und Erlebniswelt in Mecklenburg-Vorpommern

»Mal eine Spende tätigen oder so, reichte mir nicht...«

Ein Flyer brachte Olga Klassen zur UNICEF-Hochschulgruppe in Greifswald. Foto: Cornelia Waldheim

Greifswald/pb. Wie bist du darauf gekommen dich ehrenamtlich zu engagieren? Ich habe mich schon lange für Entwicklungspolitik interessiert und wollte dann auch irgendwann aktiv werden und nicht einfach nur darüber lesen oder mal eine Spende tätigen oder so, das hat mir einfach nicht ge-

Zur Person Die 28-jährige Studentin der Germanistik und Skandinavistik kam 2006 nach dem Abitur aus dem kleinen Ort Petershagen/Lahde, NRW, in den Norden nach Greifswald, weil hier ideale Bedingungen für das Schwedischstudium geboten werden. Ihre Hobbies sind Lesen, Verreisen und Nähen. Neben dem Studium arbeitet sie im erzieherischen Bereich mit Kindern. Dort oder in der Erwachsenbildung als Sprachlehrerin möchte Olga nach Ende ihres Studiums arbeiten, gern in Greifswald oder auch in den Metropolen Berlin oder Hamburg. Im Juni letzten Jahres hat Olga die Leitung der UNICEF-HSG übernommen. Für die Kinder dieser Welt wünscht sie sich, dass die Kinderechtskonvention in allen Ländern auch praktisch umgesetzt wird!

druckt, ist natürlich das was in den Entwicklungsländern selbst passiert, wo UNICEF dann wirklich dahin geht, wo es am Schlimmsten ist, wenn sie Bildungsarbeit betreiben oder alles was mit Hygiene, Krankenhäusern zu tun hat oder auch in Notsituationen, zum Beispiel das Erdbeben in Haiti vor ein paar Jahren. Also da, wo es wirklich am Schlimmsten ist, da geht man hin und versucht den Kindern zu helfen. Jetzt gerade aktuell in Syrien beispielsweise mit Flüchtlingslagern. Was habt ihr demnächst geplant? Am 25. Oktober findet in der Arndtschule ein Infotag rund um das hema Wasser statt und bei den Entwicklungspolitischen Tagen im November haben wir einen Vortrag organisiert von einem, der den Genozit in Ruanda überlebt hat und davon berichten wird, weil er damals auch noch ein Kind war. Das ist für dieses Jahr erstmal so weit alles. Wie kann man euch erreichen und kann man einfach so mitmachen? Man kann einfach so mitmachen. Jeder, der Interesse hat, kommt einfach bei uns vorbei. Wir trefen uns jeden Mittwoch um 20.00 Uhr in der Rubenow 2, im Seminarraum 3. Es gibt überhaupt keine Voraussetzungen. Einfach, wenn du dich für das hema interessierst, wenn du aktiv sein möchtest, kommst du vorbei. Uns gibt es bei Facebook natürlich, wir haben eine eigene Facebookseite und auch eine offizielle UNICEF-Hochschulgruppe-Greifswald-Seite. Eine letzte Frage: Was steht bei dir Sonntags auf dem Frühstückstisch? Wenn ich Zeit habe Sonntags zu frühstücken und es das perfekte Frühstück für mich wäre, gibt es Wafeln. Wafeln zum Frühstück sind das Beste! Und Kafee. Vielen Dank für das Gespräch.

reicht, ich musste mal was tun. Warum ist deine Wahl ausgerechnet auf die UNICEF-Hochschulgruppe gefallen? Ich hab mich umgeschaut, ich fand besonders wichtig, dass es was mit Kindern zu tun hat, weil damit steht und fällt eigentlich alles und das sind auch die, die immer am Meisten zu leiden haben, deshalb hab ich mich hier an der Uni umgeschaut und bin zufällig über einen Flyer gestolpert von der UNICEF-Hochschulgruppe und hab mir gedacht: »Oh, das ist doch genau das Richtige!«. Seit wann gibt es die Gruppe und seit wann bist du dabei? Die Gruppe gibts seit 2011, ich bin seit Oktober 2011 dabei und im Juni 2012 habe ich die Leitung übernomen. Ihr seht euch als die »Anwälte der Kinder«. Wie kann man sich das vorstellen? In dem Sinne, dass wir quasi die Rechte der Kinder vertreten, quasi Lobbyarbeit ist das, was wir da machen. Wir gehen an die Öfentlichkeit, wir versuchen den Menschen das hema nahe zu bringen und auch die Kinderrechtskonvention. Versuchen auch Kinder selbst aufzuklären, indem wir zum Beispiel in die Schule gehen, sagen was für Rechte sie haben oder das sie überhaupt Rechte haben. Welche hemen und Aktionen haben dich besonders beeindruckt? Was mich am meisten beein- Cornelia Waldheim

BRUNCHEN & PLANSCHEN p. P.

€ 19,-

JEDEN SONNTAG VON 11-14 UHR Live-Musik, Sektempfang, Großes Brunch-Buffet, Kaffee, Tee, Säfte und Wasser am Buffet, Eis-Buffet um 13 Uhr und Eintritt in das Erlebnisbad

Van der Valk Resort Linstow GmbH · Krakower Chaussee 1 · 18292 Linstow Telefon 038457 70 · www.linstow.vandervalk.de

Dia-Show im heater Von Königsberg durch das Baltikum Güstrow/mb. Litauen, Lettland und Estland - drei kleine Länder, verschieden, aber doch durch eine gemeinsame Geschichte geprägt mit ihren Naturschönheiten und historischen Stätten stellt diese unterhaltsame DiaShow vor. Beginn des Streifzuges ist Königsberg. Entlang der Bernsteinküste geht die Entdeckungsreise auf die Kurische Nehrung. Die großen Sanddünen bei Nidden, dem Sommersitz von homas Mann, sind wohl das ungewöhnlichste Naturschauspiel an der gesamten Ostsee. Über Memel, dem heutigen Klaipeda geht es ins Landesinnere nach Vilnius und zum Wasserschloss Trakai. Die gotische Wasserburg aus Backsteinen ist das Wahrzei-

chen des Landes und liegt verträumt in einer Seenlandschat. Riga und Talinn, die beiden anderen Hauptstädte, werden ebenso vorgestellt, wie die zwei großen Inseln Saaremaa und Hiium vor der estländischen Küste. Leuchttürme und Windmühlen, Wehrkirchen und einsam gelegene Bauernhöfe inmitten paradiesischer Natur bestimmen das Bild. Auslüge nach St. Petersburg und Helsinki runden den Vortrag ab. Karten für diese Dia-Show am 18. Oktober, um 19.30 Uhr im Ernst-Barlach-Theater Güstrow sind an der heaterkasse, 03843/684146 und in den TouristInformationen in Güstrow, Bützow, Teterow und Krakow am See erhältlich.

Eine unterhaltsame Dia-Show erwartet die Besucher. Foto: Veranstalter

TRAUERANZEIGEN

Begrenzt ist das Leben, doch unendlich die Erinnerung.

Dan ksag u n g Für die erwiesene Anteilnahme durch Wort, Schrift, Geld- und Blumenspenden sowie für das ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte unseres lieben Entschlafenen

Helmut Herrmann danken wir allen Verwandten, Bekannten, Freunden und Nachbarn. Besonderer Dank gilt Herrn Wöldecke für seine einfühlsamen Worte in der schweren Stunde des Abschieds, dem AWO MedizinischPflegerisches Versorgungszentrum Tiefwarensee, lieben Dank auch an Frau Fischer-Heske, den Badenixen, den Arbeitskollegen vom Campingsee und dem Bestattungsinstitut Dahnke. In stiller Trauer

Brigitte Herrmann und Kinder

Mönchbusch, im Oktober 2013

Erinnern, gedenken Sterne schenken www.Lichter-der-Ewigkeit.de

Ein Projekt des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. 400

Ruhe ist dir nun gegeben, Schlafe wohl und habe Dank. Nach einem arbeitsreichen Leben voller Liebe und Fürsorge für uns alle, verstarb am 8.10.2013 unsere liebe Mutter, Schwiegermutter, Oma, Uroma, Schwester, Schwägerin und Tante

Christiane Schütt Viele tröstende Worte sind gesprochen und geschrieben worden. Viele stumme Umarmungen, viele Zeichen der Liebe und Freundschaft durften wir wahrnehmen. Dafür sagen wir einfach DANKE!

Mamerow, im September 2013

Im Namen aller Angehörigen Peter, Klaus und Susanne mit Familien

Gisela Warnow im gesegneten Alter von 79 Jahren In stiller Trauer Nossentiner Hütte, im Oktober 2013

dein Sohn Norbert mit Veronika sowie alle Enkel und Urenkel

Die Trauerfeier an der Urne findet am Freitag dem, 18.10.2013 um 14.00 Uhr auf dem Friedhof in Nossentiner Hütte statt. Die Urnenbeisetzung erfolgt in aller Stille.

DANKSAGUNG Was bleibt sind dankbare Erinnerungen die niemand nehmen kann.

Doris Roschanski

Herzlichen Dank allen Verwandten, Freunden, Bekannten und Nachbarn, die uns in den schweren Stunden des Abschieds von meiner lieben Ehefrau

Es ist schwer, einen lieben Menschen zu verlieren. Es ist wohltuend, so viel Anteilnahme zu erfahren. Dafür sagen wir unseren Verwandten, Nachbarn und Bekannten unseren herzlichen Dank.

Ilse Döge

ihre Anteilnahme in vielfältiger Weise bekundet haben. Unser ganz besonderer Dank gilt Frau Dr. Friesecke und dem gesamten Team der Palliativstation der Warnow-Klinik Bützow für die liebevolle Betreuung meiner Frau. Im Namen aller Angehörigen

Eckhard Döge

Insbesondere danken wir der häuslichen Krankenplege Heike Müller, der Kita „De lütten Landlüüd“ Lüssow, der Rednerin Frau Monika Herter und dem Bestattungshaus Räthel für die Unterstützung. Lüssow, im Oktober 2013

Bernd Roschanski und Familie


6

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

REISEN UND FREIZEIT

Vitamine satt

Aktionswoche

Klassische Musik

Lemurenabendbrot auch Beschätigung

»Trefpunkt Bibliothek« in Malchow

Konzert auf Schloss Kittendorf

Ein Apfel für den Katta. Dabei ist das Verzehren von ganzen Früchten auch eine Beschäftigung für die Lemuren. Foto: tröger

Marlow/mb. Die Lemuren im Vogelpark Marlow sind Nahrungsspezialisten und deswegen ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung sehr wichtig

für die possierlichen Madagaskarbewohner. Jeden Abend warten die drei roten Varis und die 10-köpfige Kattafamilie sehnsüchtig vor den Toren ihres Innengeheges. Im Innengehege beindet sich nämlich der Abendbrottisch der Lemuren, welcher sofort gestürmt wird, sobald sich die Klappe zum Innengehege öfnet. Dort beindet sich ein reich gedeckter Tisch mit viel Gemüse und ein wenig Obst, denn das Obst enthält meist zu viel Zucker und auch die Lemuren können Diabetiker werden. Damit es nicht langweilig wird, füttert Tierpflegerin Britta Basner nicht nur mundgerechte Gemüsesalate sondern auch ab und zu ganze Früchte, mit denen sich die Lemuren beschätigen können. Möhren und auch Äpfel lieben die Kattas und auch die Varis und verzehren diese genüsslich zum Abendbrot. Franzi zöger

Restaurant mit Blick auf den Drewitzer See

Denken Sie jetzt an Ihre Weihnachtsfeier! Täglich geöffnet · Veranstaltungsräume bis zu 90 Personen

Reservierung unter 039927 7670 Viverde Mecklenburgische Seen · 17214 Drewitz · Tel. 039927 76 70 · www.mecklenburgischeseen.de Van der Valk Freizeit und Touristik GmbH · Krakower Chaussee 1 · 18292 Linstow

Nordeuropa AIDAstella

Hilfe braucht Helfer.

2 Wochen Nordeuropa 14 Hamburg - Amsterdam - Zeebrügge - Paris/Le Havre Southampton - Invergordon - Bergen - Eidfjord Stavanger - Hamburg Termin: 24.05. - 07.06.2014 * Innenkabine p.P. ab * Meerblickkabine p.P. ab * Balkonkabine p.P. ab inkl. er Kaffee- od t Bierpake

1249,- ¤ 1499,- ¤ 1899,- ¤

Welt n Sie die Entdecke fsgeneration Schif der neuen Aprima AID g bei der Katalo Ab sofort isebüro! uns im Re

Ärzte für die Dritte Welt e.V. Offenbacher Landstraße 224 60599 Frankfurt am Main

Spendenkonto 488 888 0 BLZ 520 604 10 www.aerzte3welt.de Tel.: +49 69.707 997-0 Fax: +49 69.707 997-20

*AIDA VARIO Preise bei 2-er Belegung, limitiertes Kontingent.

Reisedienst Schröder direkt am Doberaner Platz, Doberaner Str. 158 18057 Rostock, Tel. 0381/27708 • Fax 4 93 99 19

11.11. – 14.11.2013 05.12. – 08.12.2013 15.12. – 16.12.2013 19.12. – 02.01.2014 23.12. – 27.12.2013

29.11.-2.12., 5.-8.12. Zustiegsmöglichkeiten in Kritzkow, Malchow, Dambeck und auf Anfrage

Fahrt ins Blaue 349 € Striezelmarkt Dresden & Christkindlmarkt Görlitz 288 € Leipzig und Thomaskirche 155 € Weihnachten/Silvester in Kolberg 819 € Weihnachten Sächsische Schweiz 498 € Weitere Reisen auf Anfrage!

18273 Güstrow • Pferdemarkt 47 Telefon: 03843 / 69211 • Fax 03843 / 681054 e-Mail: g-c-r@t-online.de • Internet: www.g-c-r.de

Malchow/mb. Der Deutsche Bibliotheksverband e.V. veranstaltet jährlich die Aktionswoche »Trefpunkt Bibliothek«, an der sich in diesem Jahr über 1000 Einrichtungen beteiligen. Die Bibliotheken wollen so auf ihr umfangreiches Leistungsspektrum von der Lesekompetenz bis zu Bildungsangeboten hinweisen. An der Aktionswoche vom 24. bis 31. Oktober beteiligt sich auch die Malchower Bibliothek

mit verschiedenen Veranstaltungen. Den Auftakt bildet die Autorenlesung mit der gebürtigen Malchowerin Gabriele RiedelPhilipp. Sie liest am 18. Oktober um 20 Uhr aus ihrem Müritz-Krimi »Das gewollte Kind«. Weitere Informationen zur Veranstaltung in der Malchower Bibliothek, Bahnhofstr. 5, 17213 Malchow unter Telefon Sornitza Patchinova und Mayuko Miyata. Foto: agentur 039932/12484.

Kittendorf/mb. Am 19.Oktober, um 16 Uhr, findet auf Schloss Kittendorf wieder ein Konzert der Meisterklasse statt. Es erklingen u.a. Werke von Auch in Malchow gibt des den »Treffpunkt Bibliothek«. Foto: Deutscher Johann Sebastian Bach, Joseph Bibliotheksverband e.V. Haydn, Frederik Chopin und

Antonio Vivaldi (»Herbst« aus den Jahreszeiten). Es musizieren für Sie mit Können und Leidenschat Sornitza Patchinova (Violine) und Mayuko Miyata (Klavier). Kartenvorbestellung unter Telefon 039955/500.

Großes Finale mit Genuss 7. Müritz-Fischtage mit würdigem Abschluss beendet Waren/mb/cb. Am vergangenen Wochenende kam es bei den siebten »Müritz-Fischtagen« im Warener Stadthafen zum großen Genussfinale. Spitzenköche aus Plau, der Insel Usedom, Göhren-Lebbin und Eldenburg kreierten an vier Ständen zwölf verschiedene Gaumenfreuden. Leckeres Welsilet unter einer Apfel-Meerrettichhaube mit Rote-Beete-Kartofelpüree oder gebratene Streifen vom Müritzbarsch mit Kürbis-Piferlingsragout und viele andere kulinarische Köstlichkeiten standen auf der Speisekarte. Mit viel Geschick bereiteten die Köche die schmackhaten Speisen zu. Da lief dem einem oder anderen das Wasser im Mund zusammen. Geschlemmt werden konnte

Lassen Sie es sich schmecken. Mit Liebe und Geschmack zubereitete Gerichte erwarten die zahlreich erschienenen Gäste. Foto: Bremer

natürlich auch. Moderator Nor- der traditionelle Strandkorbtalk. bert Bosse begleitete die Tage. Der Geschäftsführer der MüEin Höhepunkt war am Samstag ritzischer, Jens-Peter Schafran,

Schlarafenland MV Beliebtes Durchzugsland und Futterplatz für Kraniche Neubrandenburg/mb. In Mecklenburg-Vorpommern rasten ab August zehntausende Kraniche - ein Schauspiel für Beobachter, besonders Touristen bzw. Urlauber. Im Gegensatz zu Gebieten in Osteuropa inden die Kraniche in Mecklenburg-Vorpommern einen reich gedeckten Tisch auf landwirtschatlichen Nutzlächen. Mit dem begonnenen Vogelzug nehmen die Kraniche reichlich Nahrung auf, damit sie für den Flug in den Süden oder zum Überwintern gestärkt sind. Es stehen Wiesen, Weiden, Waldund Brachlächen in ausreichendem Maße zum Nahrungserwerb zur Verfügung. Abgeerntete Raps- und Getreidefelder bieten den als »Glücksvögeln« »verehrten Tieren eine gute Futtergrundlage ebenso, wie geerntete Mais-, Rüben- und Kartofelfelder. Der Kranich ist in Mecklenburg-Vorpommern sowohl Brutvogel als auch »Durchzügler« und »Überwinterer«. Die Zahl der Kranichpaare ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Waren es Anfang der neunziger Jahre ca. 1000 Brutpaare in M-V, sind es aktuell 3730, die nachgewiesen sind (Quelle: Kranichinformationszentrum Groß Mohrdorf). Das Naturschutzgebiet an der Ostsee ist eine der bedeutendsten Kranichrastplätze

der Landtagsabgeordnete Jürgen Seidel und ein Plauer Koch diskutierten über die Vermarktung regionaler Produkte. Ein Ohrenschmaus waren dann die beiden jungen Musiktalente Lena Möller und Eric Mahlau aus unserer Müritzstadt als »he Mustache Gang«. Für weitere Unterhaltung sorgten »Emil Freude Swingband & Jazzband«. In den vergangenen zwei Wochen haben 40 Restaurants während der siebten »Müritz-Fischtage« ihren Gästen selbst kreierte Gerichte serviert, bei den 10 heimische Fische im Vordergrund standen. Bei der Organisation der »Müritz-Fischtage« haben die Müritzischer mit dem Landesmarketing MV einen starken Partner an ihrer Seite.

Dia-Vortrag »Mongolei« Krakow/mb. Der Kulturverein »Alte Synagoge« Krakow am See e.V. lädt zum Dia-Vortrag »Von Altai bis Khangai-eine Reise durch die Mongolei« ein. Diesen hält Dr. Sebastian Lorenz am 18. Oktober um 19.30 Uhr in der Alten Synagoge, Krakow am See.

Demografischer Wandel

Die »Glücksvögel« finden reichlich Futter im Land für ihre Reise. Foto: Sven-erik Falk/pixelio

der Welt. Rund 70.000 Vögel kommen jedes Jahr dorthin und locken auch viele Touristen an die Küste und auf die Inseln in Mecklenburg-Vorpommern. »Hungrige Vögel ruinieren im Frühjahr auch neu ausgesäte Maislächen«, weiß Frank Schifner, Planzenbaureferent beim Bauernverband MecklenburgVorpommern. An den zahlreichen Kranichbeobachtungsstationen wird auch Weizen zugefüttert, damit die Touristen auf den Beobachtungsplattformen eine Art Sichtgarantie bekommen. Die Kraniche brüten in abgelegenen Feuchtgebieten, sie sind Bodenbrüter. Jedoch lauern zahlreiche natürliche Feinde, wie z. B. Wildschweine, Mar-

derhunde, Dachse und Füchse, die deren Nester und Eier zerstören. Fälschlicherweise wird auch der Landwirtschat wegen des Rapsanbaus eine Mitverantwortung für den vermeintlichen Rückgang von Kranichen zugeschrieben. Tatsächlich wird nur auf knapp 20 Prozent der landwirtschatlichen Nutzläche in unserem Land Raps angebaut. Nur während der Monate Juni und Juli ist der Raps kaum zu durchdringen, nach dessen Ernte werden die Rapsfelder wieder gern als Futterplatz angelogen. Der »Graue Kranich« ist kaum zu übersehen und wird 1,25 Meter groß. Ihr »Trompetenruf» tönt laut über die Felder und Wiesen.

Waren/mb. Die Rosa Luxemburg Stiftung MecklenburgVorpommern lädt am 15. Oktober, um 18.30 Uhr, im Haus des Gastes, Waren (Müritz), Neuer Markt 21, zu einem Vortrag und anschließender Diskussion zum Thema »Strukturentwicklung im ländlichen Raum unter Beachtung des demograischen Wandels« ein. Der Eintritt ist frei.

Malnachmittag Gü s t r o w/m b . Am Montag, dem 14. Oktober, von 16 Uhr bis 19 Uhr bietet die Kreisvolkshochschule einen Ölmalkurs unter der Leitung von Jutta Görres an. Die Teilnehmer gestalten in nur vier Unterrichtsstunden ein Landschaftsbild (Bach, Brücke und Birken) in der Nass-in-NassTechnik. Nähere Auskünfte und Anmeldungen unter Telefon 03843/684032. 400


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

5I

AUS UNSERER REGION

Media Märkte legen los

Hilfe für Menschen in Not

Eröfnungsangebote lockten zahlreiche Kunden an

Psychologische Beratungsstelle in Bützow

Rostock/rb/MM. Es war ein Werbegag so richtig nach Media Markt-Art: »Schluss! Aus! Ende!« tönte es vergangene Woche aus allen Kanälen – und vermittelte fast den Eindruck, der Elektrofachmarkt würde für immer seine Türen schließen. Stattdessen nutzten die Media Märkte in Rostock die vorübergehende, zweitägige Pause, um die Präsentation des Herbstsortiments vorzubereiten und die Regale mit zahlreichen Produktinnovationen zu füllen. Am 4. Oktober ging es dann wieder

richtig los. Doch der Schreck, dass es Media Markt vielleicht bald nicht mehr geben könnte, war schnell verlogen und wich gleich einem Schmunzeln. »Die Reaktion der Kunden war überwiegend positiv, denn für schräge Werbung sind wir ja bekannt. Auf jeden Fall hat die Aktion neugierig gemacht und dafür gesorgt, dass der Schlussverkauf ein echter Erfolg wurde«, berichtet Stefan Grundke, der Geschäftsführer des Media Markts Rostock Brinckmansdorf. »Unsere Kunden sind rich-

tig froh, dass wir doch nicht für immer geschlossen haben. Und das Team und ich selbst natürlich auch«, so Stefan Schmitt, der Geschätsführer des Media Markts Rostock Sievershagen augenzwinkernd. »Unser Sortiment ist jetzt in sämtlichen Abteilungen auf dem allerneuesten Stand. Damit sind wir auch für das Weihnachtsgeschät bestens gerüstet. Viele Kunden haben die Eröfnung schon dazu genutzt, um sich über mögliche Geschenke zu informieren«, so Das Team der Psychologischen Beratungsstelle. Foto: privat die Geschätsführer.

Schulanmeldung Anmeldefrist endet zum Monatsende Güstrow/mb. Gemäß § 43 Schulgesetz M-V beginnt die Schulpflicht für Kinder, die spätestens am 30.06. eines Jahres sechs Jahre alt werden. Für das Schuljahr 2014/2015 sind alle Kinder anzumelden, die in der Zeit vom 1. Juli 2013 bis 30. Juni 2014 sechs Jahre alt werden und hinreichend körperlich und geistig entwickelt sind. Anmeldeplichtig sind auch die Kinder, für die durch die Erziehungsbe-

rechtigten eine Zurückstellung von der Schulpflicht um ein Jahr beantragt werden soll. In den nachfolgenden städtischen Schulen können Güstrower Eltern ihre Kinder bis spätestens 31. Oktober anmelden: • Grundschule »Georg Friedrich Kersting«, zur Zeit zu erreichen über SchulKinderHaus Mitte (Hort), Gleviner Platz, • Grundschule »Fritz Reuter«, Wendenstraße 14, • Grundschule

»Schule am Hasenwald«, Hamburger Straße 17, • Regionale Schule mit Grundschule »Schule am Inselsee«, W.-SeelenbinderStraße 1. Bei der Anmeldung ist durch die Eltern ein zweiter Schulwunsch anzugeben für den Fall, dass die Aufnahmekapazität an der gewünschten Schule überschritten wird oder durch Unterschreitung der Mindestmeldezahl keine Klassenbildung möglich ist.

Feldsaison 2013 beendet Letzter Wettkampf des Faustballnachwuchses

Bützow/mb. Seit 1991 leistet die Psychologische Beratungsstelle der Diakonie Güstrow e.V. in Bützow für Menschen in unterschiedlichen Problemlagen, bei Konlikten, Krankheiten, Sorgen und Nöten fachlich qualiizierte Beratung. Seit September 2013 verstärkt Stephan Müller, Erziehungswissenschaftler (M.A.), das erfahrene Team um Ulrike Paetow, Diplom-Sozialpädagogin, und den Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut Lutz Schuller. Er wird überwiegend im Bereich der Erziehungsberatung tätig sein. Das Angebot der Erziehungsberatung richtet sich an Kinder, Jugendliche, junge Volljährige und ihre Eltern bzw. Familien sowie an andere Erziehungsberechtigte oder Bezugspersonen mit Umgangsrecht. Um ihre Aufgaben zu erfüllen, sucht die Erziehungsberatungsstelle die Zusammenarbeit mit anderen Fachdiensten und Ein-

richtungen. Sie bietet auch ihre fachliche Unterstützung an. Die Beratungsstelle leistet ihre Hilfe unabhängig von der Nationalität, Weltanschauung und der Religionszugehörigkeit der Menschen. Auf den Einzelfall bezogene Leistungen wie Diagnostik und Beratung sollen die Erziehungsfähigkeit ratsuchender Eltern stärken und die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen fördern. Anlässe zum Aufsuchen der Beratung können Entwicklungsstörungen sowie Erziehungs- und Familienschwierigkeiten sein. Dabei kann mit einzelnen Familienmitgliedern, Teilen der Familie oder der gesamten Familie gearbeitet werden - bei Bedarf auch unter Einbezug von Personen aus dem familiären Umfeld, aus Schulen und Kindertageseinrichtungen sowie aus Fachdiensten oder Einrichtungen. Auch Gruppenangebote für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene

sind möglich. Erziehungsberatung soll partnerschatliches Zusammenleben fördern und helfen, Konflikte und Krisen zu bewältigen. Im Falle von Trennung der Eltern hat Erziehungsberatung die Aufgabe, in diesem Spannungsfeld Eltern in ihren Erziehungsaufgaben vor, während und nach einer Trennung oder Scheidung zu begleiten und deren Kindern Orientierungshilfen zu geben. Jede Beratung ist freiwillig und vertraulich - die Mitarbeiter unterliegen der Schweigeplicht. Die Psychologische Beratungsstelle beindet sich in der Schlossstraße 16 in Bützow. Die Beratungsstelle ist montags und dienstags von 8 Uhr bis 16.30 Uhr, mittwochs von 8 Uhr bis 17.30 Uhr, donnerstags von 8 Uhr bis 17 Uhr sowie freitags von 9 Uhr bis 13 Uhr geöfnet. Um vorherige Anmeldung wird gebeten. Die Mitarbeiter sind unter 038461/2319 zu erreichen.

GmbH & Co. KG Osnabrücker฀Str.฀21฀•฀49143฀Bissendorf

Michelle Kopplow, Hanna-Martje Koepcke, Bastian Karow, Lena Vogelgesang, Maximilian Tschiesche, Ann Dethloff, Eric Janthur, Antonia Brockmann, Patrick Wienhöft, Lisa Vossler, Steffen Dieckhoff, Maxine Kiehl, Tom Dabbert, Cindy Zoll und Ayleen Dethloff. (v.l.). Foto: privat

Güstrow/mb. Kürzlich reisten die Jungen und Mädchen zum letzten Wettkampf der Feldsaison 2013 nach Großenaspe (Schleswig-Holstein). Noch einmal spielten die Jungen und Mädchen auf einer Deutschen Meisterschat. Nach der Deutschen Meisterschat (DM) der U 14, die die Mädchen vor 14 Tagen gespielt haben und einen guten 6. Platz erreichten, haben sie sich in unserem Land auch als Landesmeister in der U 16

für die Deutsche Meisterschat qualifiziert. Das Motto hieß hier »sich so teuer wie möglich verkaufen« und nicht den letzten Platz belegen. Es war ein schwerer Wettkampf. Die Mädchen belegten den 24. Platz von 26 Mannschaten und die Jungen den 25. Platz von 26 Mannschaten. Gerade an diesem Wochenende konnten die Jungen und Mädchen es doch merken, dass der Unterschied von der U 14 zur U

16 doch sehr groß ist. Dennoch haben wir nach einer langen Feldsaison einen schönen Wettkampf gehabt und viele neue Erfahrungen sammeln können. Jetzt gehen alle Faustballer zum Training in die Sporthalle. Die neue Hallensaison 2013/2014 ist schon geplant und ganz bestimmt wird der Güstrower Faustballnachwuchs wieder bei Ostdeutschen und Deutschen Meisterschaten vertreten sein. Cornelia kirsch

Schrottaktion Herbsttermine in der Barlachstadt Güstrow Güstrow/mb. Am 10. Oktober startete eine kostenlose Schrottentsorgung in der Barlachstadt Güstrow, die noch bis zum 30. Oktober dauert. Die Container werden jeweils nur für einen Tag in der Zeit von 12 bis ca. 18 Uhr aufgestellt. In die Container kann Schrott aller Art, wie Badewannen, Metallrohre, Gartenund Ackergeräte, Metallteile von Kfz und Heizungen etc. entsorgt werden. Auch Schrott mit anderem Materialbesatz wird gern entgegen genommen. Hier muss aber der ofensichtliche Anteil an Metall überwiegen. Reifen, 408

Kühlschränke, Waschmaschinen, Fernsehgeräte, Sperr- und Sondermüll gehören nicht in die Container. Hier werden über die Wertstohöfe des Landkreises Rostock bzw. über die VEOLIA Umweltservice Nord GmbH, Betrieb Karow, die Entsorgungsmöglichkeiten angeboten. Nachfolgend finden Sie die Übersicht mit dem Standort am jeweiligen Aktionstag. Elisabethstr., gegenüber Nr. 52, 53 Parkplatz: Montag, 14.10. • Schweriner Chaussee, WossidloStr.: Dienstag, 15.10. • Schwaaner Str./Gartenanlage: Mitt-

woch, 16.10. • Am Suckower Platz, Spielplatz: Donnerstag, 17.10. • Plauer Chaussee, gegenüber Tankstelle: Freitag, 18.10. • St.-Jürgens-Weg, vor dem Speicher: Montag, 21.10. • Parkplatz Gartenanlage »Am Werder«: Dienstag, 22.10. • Goldberger Straße, Parkplatz: M i t t w o c h , 23.10. • Suckow, Trafo: Donnerstag, 24.10. • Senator-Beyer-Weg: Freitag, 25.10. • Primer Str./Ziegeleiweg, vor der Gartenanlage: Montag, 28.10. • Sonnenplatz, Garagenkomplex Höhe Nr. 5: Dienstag, 29.10. • Spaldingsplatz (Parkplatz): Mittwoch, 30.10.

Verkaufsoffener Sonntag bei Thomas Philipps in

Sarmstorf! Wir haben für Sie am 13. Oktober 2013 von 12.00-17.00 Uhr geöffnet.

Nur am 13.10.2013

20% Auf alle Artikel!

Bitte beachten Sie, dass der beiliegende Prospekt ab Mo. 14.10.13 gültig ist!!!

Sarmstorf, Rostocker Chaussee 8, a.d. B103, Güstrow-Rostock


II

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

ANZEIGE X

X X

X X

X X

X

X

X

X

X

Wir sind doch

da. GARANTIERT

für Sie

übernehmen wir die 2 Jahre-

Gewährleistungsgarantie

von ProMarkt Rostock* *Der ProMarkt in Rostock schliesst. Für alle Produkte die Sie bei ProMarkt Rostock gekauft haben, übernehmen wir die 2 Jahre Gewährleistungsgarantie und Serviceleistungen gemäß den jeweiligen Herstellerbestimmungen gegen Vorlage des Kassenbons. Garantieverlängerungen sind ausgeschlossen.

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Rostock Rostock-Brinckmansdorf Ostseepark Ostseeparkstraße 3 18069 Rostock - Sievershagen Tel.: 0381/8071-6

an der B105

Timmermannsstrat 11 a 18055 Rostock-Brinckmansdorf Tel.: 0381/3772-0

A 19

Ausfahrt Rostock Süd

Keine Mitnahmegarantie. Alles Abholpreise.

408


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

7

REGION GÜSTROW

Alzheimer-Krankheit

10. AWG Nebelpokal auf dem Inselsee Güstrow

Rostock/rb. Eine gemeinsame interdisziplinäre Studie der Universitätsmedizin Rostock und der Fakultät für Informatik und Elektrotechnik an der Universität Rostock in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) Rostock konnte ein neuartiges Analyseverfahren etablieren, das es erlaubt, die Auswirkungen der Alzheimer-Krankheit auf das uneingeschränkte Alltagsverhalten zu erkennen.

Neue Leiterin Schwerin/sb/pm. Kunsthistorikerin Antje Schunke ist die neue Projektleiterin für die Geschäftsführung des Künstlerbundes Mecklenburg und Vorpommern e. V.. Sie wird gemeinsam mit dem Vorstand die Geschicke des Künstlerbundes von der Geschäftsstelle Schwerin aus leiten.

Neue Züge zwischen Rostock und Güstrow Berlin/mb. Am 9. Oktober wurde der erste Zug vom Typ Talent 2 vorgestellt, die künftig im S-Bahn-Netz »Warnow« eingesetzt werden. Diese fahren zunächst auf der Linie S3 Rostock-Laage-Güstrow. Ab dem Fahrplanwechsel im Dezember, der mit geringen Fahrzeitveränderungen auf der S-Bahn verbunden ist, werden die neuen Triebzüge nach der Auslieferung sukzessive Richtung Schwaan beziehungsweise Laage nach Güstrow (S2/ S3) fahren. Insgesamt werden künftig 23 der Triebzüge eingesetzt, die unter anderem mit einer Klimaanlage ausgestattet sind.

Ein würdiger Abschluss der Jubliläums-Regatta war die Siegerehrung. Foto: privat

Güstrow/mb. Der traditionelle AWG-Nebelpokal der Segler von Einheit Güstrow fand am 5. und 6. Oktober auf dem Güstrower Inselsee statt. Die Organisatoren um Vereinschef Christian Köhn und seiner Crew hatten zur zehnten Auflage der Regatta zahlreiche Gäste aus dem In- und Ausland verpflichten können. Traditionell bildeten wieder die Jugendbootklassen Optimist, Cadet und Laser mit 79 Booten und über einhundert Segler und Seglerinnen die größte Gruppe. Abgerundet wurde das Starterfeld durch die Boote

der 420/470er, Piraten und Ixylons. Schwache Winde und leichter Regen erschwerten am Sonnabend die Wettkämpfe, es konnten nur zwei Läufe absolviert werden. Auch Sonntag war der Wind so schwach, daß bei strahlendem Sonnenschein nur eine Wettfahrt gesegelt werden konnte. Trotzdem oder gerade deshalb wurde um die Plätze und den Sieg verbissen gekämpt. Bei den Optimisten zeigte Simon Frielinghaus aus Röbel mit drei ersten Plätzen sein Können, Platz zwei ging an Filip Miloszewski (Polen), Dritte wurde Paula Claus.

Provisorischer Poller Wieck/pb. Bis zur Lieferung eines neuen Pollers soll ein Vorgängermodell unberechtigte Überfahrten über die Wiecker Brücke verhindern. Die Polleranlage, die seit Mai dieses Jahres in Betrieb war, hatte sich als nicht robust genug erwiesen. Zwar überstand der Poller zwei Kollisionen mit Autofahrern unbeschadet, beim dritten Unfall wurde allerdings das Hydraulikaggregat so stark beschädigt, dass der Poller ausiel. Die Inbetriebnahme des neuen Pollers wird spätestens zum Jahresende erfolgen. 408

Beste Güstrower wurden hier mit Platz acht Maurice NitscheBachmeyer, gefolgt von Tom Schülke (beide Einheit Güstrow) und Theo Ranis (WVG 1928 e.V.) Ein Ergebnis, was die Güstrower Segler optimistisch in die Zukunft schauen läßt. Auch bei den Cadets hatten die Gäste die Nase vorn. Steuermann Jakob Sell mit seinem Vorschoter Marten Lischewski aus Zeuthen sicherten sich den ersten Platz vor Klengel/Ebruy (Bautzen) und Rösler/Pank (SVM). Die Cadetbesatzungen von Einheit Güstrow konnte die Plätze acht bis zehn belegen. Aber auch die Güstrower Segler konnte zwei Siege für sich verbuchen. Bei den Laser radial verwies Tom Stegmann die Gäste auf die Plätze, die Ixylon-Klasse konnten Julius Büchler/Uwe Pohla für sich entscheiden. Würdiger Abschluß der Jubiläumsregatta des AWG-Nebelpokals war die Siegerehrung, ausgestattet mit zusätzlichen Pokalen und Wanderpreisen, die Wettfahrtsleiter Stefen Büttner, Christian Köhn (Einheit Güstrow) und Heiko Jörn von der Allgemeinen Wohnungsbau Genossenschat Güstrow (AWG) den Seglern überreichten.

Menschen in Indien

Die Ausstellung wird bis zum 10. Januar 2014 in der kleinen Galerie des MGH, Montag bis Donnerstag von 9 Uhr bis 16 Uhr und Freitag von 9 Uhr bis 13 Uhr zu sehen sein. Foto: privat

Güstrow/mb. Am 18. September wurde im Rahmen der interkulturellen Woche, die Fotoausstellung im Mehrgenerationenhaus (MGH) der AWO in Güstrow, zum hema

»Menschen in Indien« eröfnet. Die ca. 30 Besucher, darunter 20 Kinder und Jugendliche, konnten in sehr eindrucksvoller und anschaulicher Weise erfahren, wie Menschen in Indien ih-

Gut überdacht. Terrassendächer & Wintergärten N AJueefoubthz!atnuDebeoihMlstnazoe - Sch teaiebel gegen unMt2ao0gn% HitzeskgtoReskaotbesüantfetttne!!r au

Küchen Direkt e.K. Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie unser Angebot kennen! Individuelle Lösungen zum Superpreis. Katalog anfordern! Tel.: 038484 66540 oder besuchen Sie uns doch einfach

Heizung, Sanitär, Kleinkläranlagen Bau & Wartung

GOLDANKAUF • Altgold • Altschmuck (auch Silber) • Bruchgold / Zahngold • Silberbestecke 800

Diehl Haustechnik 18246 Bützow, W.-Raabe-Str. 10 Tel. 038461/66 665 Funk: 0172/396 12 71 www.klaeranlage-diehl.de

_________JUWELIER & UHRMACHERMEISTER

Pferdemarkt 16

18273 Güstrow

GOLD-ANKAUF Bestell-Shop Schneider Werlestraße 41, 18273 Güstrow, Tel. 03843 - 214079

Sofort Bargeld Wir kaufen: Bruchgold, Altgold, Schmuck, Silber und Münzen + Zahngold

Heizöl

Neue Ausstellung im Mehrgenerationenhaus

Feuervogel vor Poel Kirchdorf/wb/kv. Auf den Namen »Feuervogel« haben die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr der Insel Poel ihr neues Rettungsboot getauft. Es ist ostseetauglich und eignet sich bestens zum Ausbringen von Ölsperren. Das neue so genannte Festkörperboot löst das alte Schlauchboot ab, mit dem die Kameraden 17 Jahre lang zur Ölabwehr auf die See hinaus fuhren. Die Kosten in Höhe von 79.000 Euro teilen sich die Gemeinde Insel Poel, der Landkreis NWM und das Land MV.

Finanzierung ab 0%

Jubiläums-Regatta

MV-Ticker

ren Lebensalltag bestreiten. So konnten die Besucher z.B. erfahren, in welchen Situationen die Fotos entstanden sind, welche Eindrücke die Begegnungen mit Menschen hinterlassen haben und welchen Stellenwert Mädchen und Frauen in Indien haben. Auch ein kleines Sortiment fair hergestellter und gehandelter Waren, die aus Indien stammen und im Weltladen Güstrow verkaut werden, konnten zur Ausstellungseröfnung erworben werden. Die Pädagogin und Hobbyfotograin Erika Maurer, die als Referentin in der Regionalstelle für Arbeit mit Kinder und Jugendlichen in der Kirche arbeitet, zeigt in ihren eindrucksvollen, nicht gestellten Bildern wie groß die Unterschiede zwischen arm und reich in diesem Land sind. Der farbige Kontrast der Kleider zur Umwelt machen die Fotos besonders lebendig und spannend.

Info (0381) 637350

Angebot der Woche Gültig von Montag, 14.10. bis Samstag, 19.10.2013

TOP-ARTIKEL

Naß geworden? Den nächsten Sommer im Trocknen genießen – Terrassendächer/Wintergärten individuell direkt vom Hersteller.

F&T

Metallbau GmbH AUSSTELLUNG

Am Handelspark 3, 18184 Broderstorf Tel. 038204-7 46 22 oder 0178-8 49 65 88 75, 19053 Schwerin Goethestraße 51, Tel. 0385-56 85 33 oder 0177-4 11 63 69 www.gartenoasen.de

- Wintergärten - Terrassendächer - Windschutz - Markisen - Balkonverglasung - Beschattungen

Über 20 Jahre Erfahrung Achtung Herbstaktion 15% Rabatt

Vordereisbein  frisch  gepökelt  kg

1.69

TOP-ARTIKEL

Rari Hirschrollbraten  tiefgefroren  ca. 2– 2,5 kg  kg

7.99

Alle Preise Abholpreise, netto zzgl. gesetzlicher MwSt. Angebot freibleibend. Verkauf nur an Gastronomie, Hotellerie, Handel und Gewerbe. Sie haben noch keinen Handelshof-Ausweis? Bitte bringen Sie Ihren Gewerbenachweis mit.

Handelshof | C&C Großhandel | Liefergroßhandel Güstrow, Rostocker Chaussee 7, 18273 Güstrow, Telefon 03843 2313-0 Schwerin, Handelsstraße 3, 19061 Schwerin, Telefon 0385 6438-0 www.handelshof.de


8

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

AUTO UND VERKEHR

Skoda legt zu

Erdgasantrieb so stark wie nie

Neue Waschanlage

Im September weltweit um 3,3 Prozent

Neubrandenburg/vtb. Auf der jüngsten Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main im September zeigte sich, weshalb Erdgasfahrzeuge derzeit erste Wahl bei Autokäufern sind, wenn es um alternative Antriebe geht. Mit dem VW Golf Variant TGI und dem Seat Leon TGI feierten gleich zwei erdgasbetriebene Volumenmodelle Weltpremiere. Zudem präsentierte Mercedes die runderneuerte Erdgas-Version »NGD« der E-Klasse. Noch bevor der erdgasbetriebene Golf TGI im Herbst auf den Markt kommt, legte VW in Frankfurt bereits die Kombiversion Golf Variant TGI nach. Damit baut VW seine Marktführerschaft bei Erdgasfahrzeugen mit nun zwölf Serienmodellen weiter aus. Auch Seat erweiterte mit dem kompakten Leon TGI seine Erdgaspalette, eine Kombiversion soll in Kürze folgen. Die überarbeitete Erdgasversion der Mercedes E-Klasse erhielt neben der neuen Typenbezeichnung NGD (Natural Gas Drive) einen deutlich sparsameren Motor. So sinkt der Verbrauch von 5,5 auf 4,3 Kilogramm Erdgas pro 100 Kilometer. »Das entspricht Kratstokosten von weniger als fünf Euro auf 100 Kilometern und ist ein absoluter Spitzenwert für die obere Mittelklasse«, erklärt Frank Schmetzke. Das Zukunftspotenzial von Erdgas demonstrierte Opel in der Studie Monza Concept. In dem Sportcoupé kombinierten die Rüsselsheimer einen Elektromotor mit einem Erdgas-Reichweitenverlängerer. Darüber hinaus waren auf der weltgrößten Automesse zahlreiche neue Erdgasmodelle zu sehen, die in den kommenden Monaten zu den Händlern rollen, darunter der Audi A3 Sportback g-tron, der VW Golf TGI sowie die Mercedes B-Klasse NGD. erdgas mobil

GAD in der Güstrower Verbindungschaussee rüstet auf

Mb/ar. Skoda hat im September 2013 weltweit zugelegt. Die Marke lieferte 86.600 Fahrzeuge an Kunden aus, das ist ein Plus von 3,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. In Europa legte Skoda um 9,4 Prozent zu und baute seinen Marktanteil weiter aus. Im Heimatmarkt Tschechien stiegen die Auslieferungen an Kunden um 20,1 Prozent. Auch konnte sich der tschechische Autobauer dem teilweise schwachen Marktumfeld nicht vollständig entziehen. »Der erfolgreiche September zeigt: Unsere Modelloffensive zahlt sich aus«, sagt Werner

Eichhorn, Vorstand Vertrieb und Marketing. »Nach den Produktionsanläufen im ersten Halbjahr ernten wir nun mehr und mehr die Früchte der Produktofensive. In Europa zeigt sich die Entwicklung der Marke mit einem Wachstum von 9,4 Prozent besonders stark. Es macht sich bemerkbar, dass die neuen und überarbeiteten Modelle jetzt zunehmend verfügbar sind«, so Eichhorn. Der neue Octavia legte im September in Westeuropa um 26 Prozent zu. Der Marktanteil der Marke in Europa stieg per Ende September auf 3,9 Prozent.

Ankauf !!! Wir kaufen JEDES Auto ab Bj. 2002 zu TOPPREISEN in bar. Ablöse, Finanzierung, Abmeldung – kein Problem. Seriöse Abwicklung – Autohausgarantie!

Rostock  Dierkower Allee 3 Tel.: 03 81/ 65 87-250 o. 240

Autoverwertung Klinkow GbR Zertifiziert nach Altautoverordnung § 5

Ankauf Ihres Komplett Autos

130,- Euro

pro Stück

bei Anlieferung im Monat Oktober 2013.

- Ersatzteilverkauf Am Quillow 38 17291 Prenzlau, OT Klinkow Telefon: (0 39 84) 57 01, mcr-ramm@t-online.de

www.blitzverlag.de

Der neue Mazda3 PremierenParty am 18. Oktober von 17:00 - 20:00 Uhr und am 19. Oktober von 10:00 - 15:00 Uhr

Güstrow/mb. Das GAD Autoteile Depot in der Güstrower Verbindungschaussee rüstet auf. Im Sinne des Kunden und eines einzigartigen Servicegedankens. So wird derzeit die SB-Waschanlage, an der sich regelmäßig Autofahrer trefen, um ihr Fahrzeug zu waschen und it für die

nächste Tour zu machen, modernisiert. »Wir werden Mitte Oktober hier die modernste SBWaschanlage von Güstrow haben, die den Kunden noch mehr Möglichkeiten bieten wird, was das einzigartige Powerschaumkonzept und Qualität betrit«, so die Verantwortlichen. Hei-

ner Müller kommt bereits seit Jahren hierher und freut sich auf die neue Waschanlage. »Ich bin schon sehr gespannt. Mein Auto ist mir sehr wichtig, deshalb brauche ich auch gute Bedingungen, um mich um mein Auto zu kümmern. Die habe ich hier bisher immer gefunden.«

Die SB Waschanlage wird modernisiert, um die Fahrzeuge noch besser zu reinigen. Foto: gaD

Zweiter Pannenhilfeabend Tipps und Ratschläge speziell für Frauen Güstrow/mb. Treffpunkt Autohaus BrinkmannBleimann: Zum zweiten Mal organisieren die PS-Prois aus Güstrow einen Pannenhilfeabend für Frauen. Dieser indet am 23. Oktober ab 19 Uhr im Opel-Autohaus statt. »Es gibt viele Frauen, die noch ihre Schwierigkeiten haben, wenn es darum geht, Probleme zu lösen, die im Zusammenhang mit dem Auto autreten. Denen wollen wir helfen und ihnen im Rahmen einer Abendveranstaltung ein paar Tipps und Ratschläge geben«, sagte Maik Osterloh, einer der Organisatoren. So zeigen Mitarbeiter des Autohauses beispielsweise, wie man einen Räderwechsel richtig macht, den Ölstand ordentlich misst oder das Platzangebot im Auto efektiv für Transportaufgaben nutzt. »Dabei wünschen wir uns sehr, dass die Frauen nicht nur schauen, sondern auch mitmachen. Das ist das Motto

der Veranstaltung«, so Osterloh. Die ersten zehn Frauen, die sich im Autohaus anmelden (Telefon: 03843/2345-10, E-Mail: katrin.reimer@brinkmannbleimann.de), werden übrigens mit einem Shuttledienst abgeholt

LF O-WU ING Gmb T Weg 29 H AU 18528Tilzower Bergen (auf Rügen)

Kfz-Meisterbetriebe

2x in

Speziell Frauen haben am 23. Oktober die Möglichkeit, sich Tipps und Ratschläge zu holen. Foto: Behm

urgklenb mern c e M om Tel.: 03838 - 8 08 20 Vorp

und anschließend wieder nach Hause gebracht. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Nach der Veranstaltung gibt es für jede Teilnehmerin eine Erinnerungsurkunde und ein kleines Geschenk.

LF O-WU ING Gmb T U A20 - Abfahrt Tessin 19 H AGnoiener Chaussee 54, 18195 Tessin OT Vilz Tel.: 038205 - 7990

Einige Beispiele aus unserem Angebot ! Audi

Audi

■ ■ ■ ■

Der neue Mazda 3 im Rampenlicht Erleben Sie unsere Live Show am Freitag zur After-Work-Party und Samstag zum Tag der offenen Tür

Golf Plus 1.4 TSi-DSG

Tiguan 1.4 TSI Trend&Fun

Neu, 90 kW / 122 PS, Start/Stop, 6-G., Klimaaut., Xenon, 16“ Alu, FIS farbig, Glanz-, Licht- u. Ablagepaket, Parkhilfe, MF-Lederl, MMI-Radio, Alarm, BT, met. u.v.m. UPE: ¤ 31.024,- *(6,6/4,6/5,3/123)

EZ: 03/2013, 100 kW/136 PS, 13 tkm, Start/Stop, Xenon, Navig. MMI, Sitzhzg., FL-Assist, 3 -Zon.-Klimaaut.,Bluetooth, Li+Re.-Sensor, FIS, LM-Felg., u.v.m. UPE: ¤ 43.235,- *(5,6/4,2/4,7/123)

Neu, 125 kW / 170 PS, 6-Gang, Start/Stop, Xenon, Navi MMI, Sitzhzg., FL-Assist, 3-Zonen-Klimaaut., Lederlenkr., LM-Felgen, Arml. u.v.m. UPE: ¤ 40.475,- *(7,7/5,2/6,1/141)

Neu, 90 kW / 122 PS, 7-G-Aut., ESP, Navi, Climatronic, Tempom., MF-Lederl, NSW, BCplus, Parkpilot, Komfortsitze beheizt, Armlehne, Reling, RD-Kontrolle u.v.m. UPE: ¤ 29.112,*(8,0/5,3/6,3/146)

Neu, 90 kW / 122 PS, 6-G., ESP, Start/ Stop, Komf.-Sitze, Klimaaut., R/CD, BC, Parkpilot, GR-Managementpak., Sitzhzg., MFA plus, Alus, MF-Lederl u.v.m. UPE: ¤ 28.205,*(8,3/5,5/6,5/152)

nur ¤ 25.390,-

nur ¤ 28.840,-

nur ¤ 29.290,-

nur ¤ 22.990,-

nur ¤ 23.890,-

Gewerbehof 3 Tel. 03841 - 22 45 56

Rostocker Chaussee 9 Tel. 03843 - 21 15 02

Malchin

www.autohaus-sachs.eu

Stavenhagener Str. 50 Tel. 03994 - 63 10 23

VW

VW

Passat Var. 2.0 TDI-BMT

Passat Var. 2.0 TDI-BMT

Sharan 2.0 TDI-DSG Highl.

Neu, 90 kW / 122 PS, BlueMotion, 4-trg., 4x el. Fh., ESP, 6-G., Tempom., Alus, Klimaaut., Licht+Sichtpak., R/Comp.Color, NSW, BC, MFAplus, MFL, met. u.v.m. UPE: ¤ 25.200,- *(6,8/4,4/5,3/123)

EZ: 11/12, 135 kW/184 PS-Diesel, 1.000 km, Start-Stop, 6-Gang, Leder, Navi, Xenon, 17“-Alus, Sitzhzg., Klimaatoum., BC, RegS. aut. FLS, Tempom. u.v.m. UPE: ¤ 48.620,- *(5,7/4,2/4,8/125)

Neu, Mod. 2013, 103 kW / 140 PS, Diesel, Comfortline, Tempom., Sitzhzg., MFApremium, Nebel+Kurve, R/ CD, Parkpilot, RegS., Alus, met. u.v.m. UPE: ¤ 34.445,- *(5,6/4,0/4,6/120)

Neu, 103 kW / 140 PS, Diesel, DSGAut., Comfortline, Navi RNS 315, Climatronic, Tempom., Sitzhzg., MFApremium, Nebel+Kurve, MFL u.v.m. UPE: ¤ 37.345,- *(6,3/4,5/5,2/135)

Neu, 103 kW / 140 PS, 7-Sit., Autom., Alcantara+Leder, Navi, Tempom., Parkpilot + Lenkassist, Klimaaut., dkl. Scheiben, Sitzheiz., 17“-Alu, MF-Lederl., u.v.m. UPE: ¤ 44.695,- *(6,9/5,0/5,7/149)

nur ¤ 19.930,-

nur ¤ 35.980,-

nur ¤ 26.880,-

nur ¤ 28.990,-

Mitsubishi

Nissan

Hyundai

nur

¤ 35.280,-

Hyundai

C 200 CDI T-Mod.

L200, 2.5 DI-D DoubleCap

Qashqai 1.6 360°

i40 1.7 CRDI Blue

i30 1.4 Trend+++

EZ: 11/12 , 100 kW / 136 PS-Diesel, 8 tkm, BlueEfficiency, 6-G., Navi, Sitzheiz., 16“-Alu, Bluetooth-FSE, LED-Tfl., MFL., Klimaaut., BC, Licht- u. RegS., Nsw, Ntw, Rel., met. UPE: ¤ 40.477,*(6,0/4,1/4,8/127)

Neu , 131 kW / 178 PS, Diesel, Allrad, Super Select 4WD, Tempom., Sitzhzg., 17“ Alus, BC, RegS., Klimaaut., R/CD, MFL, NSW, Trittbretter, 4x el. Fh., dkl. Scheiben u.v.m. UPE: ¤ 33.850,*(9,2/7,2/7,9/208)

Neu, 86 kW / 117 PS, Start/Stop, TeilLeder, 18“ Alus, Navi, 360°-Kamera, Sitzhzg., Tempom., Pan.-Glasd., Klimaaut., BT, MFL, RegS., NSW, met. u.v.m.. UPE: ¤ 25.640,*(7,5/5,0/5,9/139)

Neu,100 kW / 136 PS, Diesel, 6-Gang, Start/Stop, Klimaaut., Navi, RF-Kamera, Parkhilfe, Smart-Key, BC, Tempom., ISaut., el. Sitze beh., LED-TFL, NSW, UPE: ¤ 31.910,*(5,3/4,1/4,5/119)

Neu, 73 kW / 100 PS, 6-G., ESP, Klimaaut., Tempom., 16“ Alus, LED-TFL, Chompak., Einparkhilfe, Regen- u. Lichts., R/CD, BT, MFL, Zvf, NSW u.v.m. UPE: ¤ 20.170,*(8,4/4,8/6,1/143)

nur ¤ 26.890,-

nur ¤ 25.280,-

nur ¤ 19.990,-

nur ¤ 21.890,-

KIA

nur ¤ 21.990,-

Güstrow

VW

520 d

Neu, 99 kW / 135 PS, 6-G., Eco Start/Stop, Leder, Xenon, Smart-Key, Klimaaut., Sitzhzg. v./h., Navi, RF-Kam., SPAS-Parkass., Temp., BT, Privacy, 17“ Alus, Alarm, u.v.m. UPE: ¤ 28.260,*(7,5/5,8/6,4/149)

Wismar

BMW

Golf VII TSI Comfortline+

Sportage 1.6 GDI SPIRIT

Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus: 5,8 – 3,9 l/100 km. CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: 135 – 104 g/km.

VW

A4 Avant 1.8 TFSI-170

Mercedes

Entdecken Sie auf unserer PremierenParty alle Vorzüge des neuen Mazda3 und lassen Sie sich von seinem mehrfach ausgezeichneten KODO Design begeistern.

VW

A4 Avant 2.0 TDI , S-Line...

VW

Unser PremierenParty Programm

Audi

A3 Sportback 1.4 TFSI

KIA Carens 1.6 GDI Vision Neu, 99 kW / 135 PS, 6-G., Eco Start/ Stop, 7-Sitze, Navi, RF-Kam., Alus, BT, Temp. el. ankl. Spiegel, Klimaaut., Parkhilfe, LED-TFL, Reg- u. Lichts., met. u.v.m. *(8,4/5,3/6,4/149)

nur ¤ 20.990,-

nur ¤ 14.990,-

Kia

www.auto-wulfing.de

Ceed 1.6 GDI SW (Kombi) Vision

Weitere Fahrzeuge auf Anfrage Finanzierung/ Leasing, auch ohne Anzahlung möglich Einfach anrufen, wir beraten Sie gern !

KIA

*Information über Kraftstoffverbrauch in Liter/100 km: innerorts / außerorts / kombiniert / CO2-Emission in g/km gemäß Richtlinie 1999/94 EG

Neu, 99 kW / 135 PS, 6-G., Start/Stop, ESP, Klima, Alarm, ZV+FB, LED-TFL, Temp., MF-LLR, R/CD, BT-FSE, BC, el. klapp. Sp., NSW, Abbiegel., el. Fh., met. UPE: ¤ 21.590,- *(7,4/4,9/5,9/131)

nur ¤ 15.990,-

Picanto 1.0 ISG Neu, 51 kW / 70 PS, 5-tür., EcoDynam., Klimaanlage, BC, ZV+FB, 4x el. Fh., el. Spiegel beheizt, Alarm, R/CD+MP3, USB, 6 Airbags, Servo, ABS, met. u.v.m. *(5,0/3,6/4,1/95)

nur ¤ 9.990,-

Große Auswahl an Gebraucht-Kfz von 3.000 – 10.000 € . Rufen Sie uns an! 408


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

9

BAUEN UND WOHNEN Bewertungen lesen Berlin. Handwerker sind mitunter schwer zu bekommen! Darüber klagen nach Erfahrung des Verbands Privater Bauherren (VPB) immer wieder Bauherren und sanierungswillige Altbaubesitzer. Viele von ihnen suchen sich deshalb Handwerker auf Internetplattformen. Von ihnen erhoffen sie sich schnelle Arbeit und auch günstige Konditionen. Prinzipiell ist nichts gegen die Vergabe von Handwerkerarbeiten über Internetplattformen einzuwenden. Allerdings sollten Bauherren dabei einige Dinge unbedingt beachten. Wichtig ist unter anderem das Lesen der Bewertungen: Wie ehrlich sind sie? Wie detailliert wird die geleistete Arbeit beschrieben? Was genau wird gelobt? Wer beispielsweise eine neue Terrasse bauen möchte, mit Gründung und Entwässerung, der braucht einen Maurer, Tief- oder Garten- und Landschaftsbauer, aber keinen Hausmeister, der mit Hauruck alte Terrassenplatten rausreißen kann. Also Achtung bei Lob! Immer prüfen, wofür jemand gelobt wird. Im Übrigen rät der VPB dazu, sich vor der Auftragsvergabe Referenzen nennen zu lassen und auch bei früheren Auftraggebern nachzufragen, wie zufrieden sie mit der Firma waren. Weitere Informationen unter www.vpb.de. VPB

Schlüsselfertiges Bauen lps/Jk. In den letzten Jahren sind die Themen Umweltschutz und Energieeffizienz beim Hausbau besonders wichtig geworden. Der Gesetzgeber war in diesem Bereich in vielerlei Weise tätig und hat nicht nur neue Vorschriften und Gesetze erlassen, sondern auch entsprechende Fördertöpfe bereitgestellt. Folglich haben sich die Bauunternehmen auf die neuen Erfordernisse und Wünsche eingestellt, und Bauherren können daher selbst beim schlüsselfertigen Bauen ihre Vorstellungen von Umweltschutz einbringen. Ganz wichtig ist hierbei natürlich eine ausreichende Wärmedämmung, da sich so am leichtesten Energie einsparen lässt. Sogenannte Passivhäuser, die aufgrund ihrer wärmedämmenden Eigenschaften keine Heizung benötigen, sind mittlerweile auch in Fertigbauweise möglich. Verbraucher können zudem weitere energie- und ressourcensparende Maßnahmen ergreifen und beispielsweise eine Regenwassernutzungsanlage errichten lassen. Außerdem werden bei vielen Unternehmen nur geprüfte und für gesundheitlich unbedenklich befundene Baustoffe verwendet, wie etwa Holz, das gleichzeitig einen geringen CO2-Ausstoß verursacht und zudem durch kurze Transportwege überzeugt. Langfristig kann so nicht nur die Umwelt, sondern auch der Geldbeutel des Hausbesitzers geschont werden. Wichtig ist jedoch, dass der Kunde seine Wünsche in Sachen Umweltschutz und Energieefizienz von Beginn an deutlich kommuniziert, damit das Bauunternehmen entsprechende Angebote unterbreiten kann. 400

Küchen-Ideen 2014

»Ofene Gärten«

ROLLER-Küchenkatalog ist da

Vorbereitungen haben begonnen

Neubrandenburg/vtb. Auf 52 Seiten zeigt ROLLER mit seinem neuen Katalog die aktuellsten Trends und Ideen rund um die Küche. Ab sofort liegt dieser in den 109 Filialen von ROLLER aus und die Kunden können sich von der Auswahl an Küchen selbst überzeugen. Ob modern oder klassisch, ob Küchenzeile oder ausgefallene Winkelküche mit Kochinsel, ob farbenfroh oder dezent: Der

Katalog zeigt eine Vielzahl von Küchenbeispielen namhafter Hersteller und hat für jeden Kundenwunsch eine Lösung parat. ROLLER garantiert eine individuelle und kompetente Beratung beim Küchenkauf. Mit modernsten Computerprogrammen lässt sich die Küche zusammenstellen und man sieht sofort, wie sie in der eigenen Wohnung aussehen wird.

Abgerundet wird das ROLLERServicepaket durch günstige Angebote bei Lieferung und fachmännischer Montage der Küche. Die pünktliche Einhaltung des Kunden-Wunschtermines ist selbstverständlich – natürlich auch am Samstag. Und wer es schnell und einfach mag: auf www.roller.de kann man auch online Küchen planen, kaufen und unkompliziert nach Hause liefern lassen.

Ordnung im Vorgarten Kleine Häuschen beherbergen Mülltonnen

Schwerin/rb/pm. Wenn viele Gartenbesitzer die oft noch milden Herbstwochen nutzen, um Gehölze und Stauden zu planzen oder Blumenzwiebeln zu stecken, beginnen zeitgleich auch die Vorbereitungen für die Aktion »Offene Gärten Mecklenburg-Vorpommern 2014«. Private Gärten, Vereinsgärten, Gärtnereien und andere Einrichtungen können sich bis zum 30. November für die am 28. und 29. Juni kommenden Jahres stattindende gartenkulturelle Veranstaltung bewerben. Gartenbesitzer, die bereits teilgenommen oder beim Organisationsteam ihr Interesse

bekundet haben, erhalten in diesen Tagen per E-Mail bzw. per Post die erforderlichen Unterlagen. Auf der Homepage des veranstaltenden Vereins sind alle wichtigen Informationen unter www.ofene-gaerten-mv. de zu inden. Dort können sich die Inhaber der Gärten online bewerben. Telefonisch ist der Verein unter 03 85/77 88 38 39 zu erreichen. Erstmals versendet der Verein nach Prüfung der Bewerbung eine Teilnahmebestätigung. Wie auch in den Vorjahren werden alle Gärten, die am Wochenende der Aktion zu besichtigen sind, in einer Broschüre vorgestellt.

ERST BAUEN – DANN ZAHLEN UNSER MUSTERHAUSCENTER ROSTOCK

An der Autobahn 1a 18184 Roggentin Telefon 038204-72830 rostock@scanhaus.de

Abbildung enthält Sonderausstattungen

144.900,- € inkl. Bodenplatte Ausstattung: Classic Line

SH 180 – Var. A 179,85 m2 Wohnu. Nutzfläche

Auch Sa/So geöffnet! www.scanhaus.de

Begrünte Häuschen für Mülltonnen sind ein Hingucker und sorgen für Ordnung. Foto: BHW Bausparkasse

lps/Jk. Ein geplegter Vorgarten und ein liebevoll gestalteter Türbereich sind die Visitenkarte jedes Hauses und dementsprechend der erste Eindruck, den Besucher gewinnen können. Kein Wunder also, dass sich viele Eigentümer hier besonders viel Mühe geben und Wert auf Individualität und Ordnung legen, wenn sie den Vorgarten beplanzen. Mülltonnen in allerlei Farben und Größen werden dabei meist als störend empfunden, schmälern sie doch das Ambiente, wenn sie neben dem Eingangsbereich stehen. Dabei müssen die schwarzen, grünen oder gelben Tonnen aber nicht

für jedermann sichtbar sein: In speziellen Tonnenhäusern aus Stahl oder Holz können sie aus dem Blickfeld verbannt und weggeschlossen werden. Somit erledigt sich dann auch das Problem, dass Fremde dort unerlaubt ihren Müll entsorgen. Die Häuschen für die Müllcontainer sind in unterschiedlichen Farben und Formen zu bekommen, bieten Platz für bis zu fünf Tonnen und lassen sich in der Regel innerhalb weniger Stunden aubauen. Modelle aus Holz können individuell lackiert und somit dem Look des Hauses angepasst werden. Die Variante aus Stahl überzeugt durch edles

Design und kann beispielsweise mit geschwungenen Dächern Akzente setzen. Darüber hinaus gibt es auch Häuschen mit Dachbegrünung – so hat man nicht nur die Müllbehälter ordentlich verstaut, sondern zusätzlich für einen kleinen Überraschungseffekt und verbessertes Klima gesorgt. Wer handwerklich begabt ist, kann sich sein Müllhäuschen natürlich ganz nach den eigenen Wünschen selbst bauen und somit sicherstellen, dass es optisch zum Eigenheim passt. Mitarbeiter des Baumarkts vor Ort können helfen, die entsprechenden Materialien zusammenzustellen.

Haus - Trockenlegung zum Schutz vor Nässe, Schimmel und Salpeter

1 Kostenlose VOR ORT Beratung mit Feuchtemessung und Bauschadenanalyse 2 Abdichtung und Trockenlegung u.a. Horizontalsperren u. Vertikalsperren 3 Sanierung von Nässeschäden u.a. Kellerabdichtungen gegen Wassereinbruch Koch Abdichtungstechnik in MV INFO 03834 - 844761 www.koch-abdichtungstechnik.de

Zwangsversteigerungen Amtsgericht Güstrow Franz-Parr-Platz 2a, Tel. 03843/771-0, 09.00 - 12.00 Uhr u. Di. 09.00 - 17.30 Uhr

Mehrfamilienhaus Aktenzeichen: Verkehrswert: Wertgrenzen: Objektart: Objektanschrift: Termin:

823 K 61-12 130.000,00 EUR bleiben bestehen Mehrfamilienhaus Seebergstraße 13, 15, 17, 19, 21, 23, 18276 Boldebuck 14.11.2013, 09:00 Uhr

Weitere Informationen unter www.zvg.com

Mehrfamilienhaus

Stopp! So nicht!

Aktenzeichen: Saal: Verkehrswert: Wertgrenzen: Objektart: Objektanschrift:

Jetzt informieren

Termin:

823 K 34-11 114, 1. OG 15.000,00 EUR bleiben bestehen Mehrfamilienhaus Warbelow 28, 17179 Gnoien 14.11.2013, 10:30 Uhr

Weitere Informationen unter www.zvg.com

www.hausbau-ratgeber.de

®

3-2013-08

Mauerwerkstrockenlegung professionell und preiswert. Marktführer Ost seit 1992.

Wir haben mehr als 18.000 Häuser von Feuchtigkeit befreit. Schnell. Effektiv. Sicher. Sauber. Langfristig haltbar. Ihre Vorteile: Wertsteigerung. Drastische Kostensenkung bei Reparaturen. Gesundes Raumklima. Keine Schimmelprobleme mehr. Reduzierte Energiekosten.

Ihr Haus hat feuchte Wände?

20 Jahre

Rufen Sie jetzt kostenlos an. ATG-Kundendienst-Zentrale:

0381 375 47 07 www.atg-mauerwerks-trockenlegung.de Immer in Ihrer Nähe: ATG GmbH | Borwinstr. 34 | 18057 Rostock

Metallhandel und Containerdienst Ramm GmbH - Ankauf von Schrott & Buntmetall zu Tagespreisen - Silofolienentsorgung - Altreifenentsorgung - Baustoffentsorgung - Asbest- und Dachpappenentsorgung - Abbruch und Demontagen - Papier und Pappe - Containerdienst (3 bis 33 m3)

Mischschrott - Ankauf für Ihre ATG in: Rostock Erfurt Thalheim Dessau Eberswalde

180,- €/t

angeliefert für Monat Oktober 2013!

17291 Prenzlau • Stettiner Straße 79 • Telefon 03984 801942 Fax 03984 719525 • E-Mail: mcr-ramm@t-online.de


10

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

AUS UNSERER REGION

Einsamkeit ade

Die »Jäger der Lüte«

Wo inde ich den passenden Partner?

Mario Müller ist ehrenamtlicher Seeadlerkoordinator

Rassegeflügelschau Neukloster/mb. Rassehühner, Tauben, Gänse und Enten gackern, krähen und schnattern wieder vereint am Wochenende 19. und 20. Oktober in der Sporthalle am Sonnenberg. Circa 300 Tiere verschiedener Rassen werden zu sehen sein. Geöffnet ist die Schau am Sonnabend von 9 bis 18 Uhr und Sonntag von 9 bis 14 Uhr. Einige der Tiere stehen auch zum Verkauf, eine gute Gelegenheit, die eigene Zucht zu ergänzen oder mit dem Hobby der Rassegelügelzucht zu beginnen. Für das leibliche Wohl der Besucher ist auch gesorgt und für fachliche Fragen zur Rassegelügelzucht stehen die Veranstalter gern zur Verfügung.

Waren/mb. In jeder Branche gibt es schwarze Schafe. Oft fallen diese mit überhöhten Rechnungen negativ auf und darunter leiden dann auch die seriösen Firmen. Eine unabhängige und daher vertrauenswürdige Partnervermittlung ist das »Service Büro« Waren, wie dessen 21-jährige Erfahrung belegt. Viele Paare konnte die Inhaberin Brigitte Kopp bereits zusammenbringen. Diskret vermittelt die Inhaberin Vorschläge bis zum Erfolg an Interessenten. Ot fehlt den Alleinstehenden lediglich die Zeit und Gelegenheit, so dass die Agentur hier unterstützend eingreit - und das mit

einer Erfolgsquote von über 90 Prozent. Da Brigitte Kopp nicht mit Nummern, sondern Menschen arbeitet, kommt die Inhaberin zu einem ersten Gespräch immer persönlich. Der Termin ist immer kostenfrei und unverbindlich, da er in erster Linie auch dazu dient, ein Vertrauensverhältnis aufzubauen. Sicher trägt auch diese Vorgehensweise zu dem Erfolg bei, den Kunden aus dem Müritzkreis, aber auch Mecklenburg-Strelitz, dem Uecker-Randow-Kreis und Raum Güstrow belegen. Bei weiteren Fragen erreichen Sie das »Service Büro« in Waren unter der Nummer 03991/789567.

Billig gekauft ist ...

Ehepaar M. aus P.

... fast immer Geld zum Fenster rausgeworfen. Das gilt insbesondere bei Handwerker-Leistungen. Billig und Qualität kann es nicht geben. Ehepaar M. aus P. besitzt ein Einfamilienhaus, dessen Keller aufgrund von Nässe unbrauchbar war. „Wir haben nach einer Lösung gesucht, unseren Keller möglichst langfristig trocken und damit nutzbar zu bekommen, ohne rundherum das Erdreich ausheben zu müssen und das Mauerwerk Stück für Stück aufzusägen. Nachdem wir mehrere Verfahren verglichen haben und auf diverse Firmen gestoßen waren, sind wir zur ATG gekommen. Das hier angebotene Verfahren schien uns schlüssig, und aus den Erfahrungen innherhalb der Verwandtschaft wollten wir den Versuch, den Keller im Alleingang trocken zu legen, gar nicht erst starten. Das wäre herausgeworfenes Geld gewesen. Wir haben uns also von einem unabhängigen Experten beraten lassen und dann der ATG den Auftrag erteilt. Die Mitarbeiter sind exakt zum vereinbarten Termin gekommen, haben zügig gearbeitet und keinen Dreck hinterlassen. Diese Sanierung hat zwar ihren Preis, aber das Ergebnis ist sein Geld absolut wert. Wir sind mit der ATG sehr zufrieden.“

Referenz-Videos sehen Sie hier: www.hausbau-ratgeber.de

Kundendienst-Zentrale: (0381) 375 47 07 www.atg-mauerwerks-trockenlegung.de ATG: Ihr freundlicher Handwerker von Nebenan.

Vorpommern-Rügen/vpb/db. Flügelspannen von weit über zwei Meter, ein Gewicht von fünf bis sechs Kilo und ein hohes Alter - Seeadler sind faszinierende Tiere. Auch für Mario Müller: Der 50-Jährige ist durch seine Begeisterung für die majestätischen Vögel zu seinem ungewöhnlichen Ehrenamt gekommen: Mario Müller ist seit Mitte der 90er Jahre der Seeadlerkoordinator für den Bereich des einstigen Landkreises Nordvorpommern, die Insel Rügen und die Insel Usedom. Einen Trend kann er auch für »sein« Gebiet bestätigen: »Im Moment ist der Seeadlerbestand steigend.« In Mecklenburg-Vorpommern sind derzeit rund 350 Brutpaare registriert, davon sind in Mario Müllers Bereich 80 bis 85 Paare beheimatet. Noch vor rund hundert Jahren sah das anders aus: Damals waren die Seeadler nahezu ausgerottet. In den 20er Jahren, weiß Mario Müller, gab es sogar eine Abschussprämie, wenn Jäger Seeadler abschossen. In den 30er Jahren wurden die Tiere unter Schutz gestellt, litten nach dem Zweiten Weltkrieg jedoch unter dem Planzenschutzmittel DDT: Durch die Kontamination über das Futter wurden die Eierschalen weich; die brütenden Seeadler hatten ihre eigenen Eier zerdrückt. »In den 70er Jahren wurde das Insektizid verboten, und seitdem gibt es wieder einen Bestandszuwachs«, weiß Mario Müller. Jetzt sind MecklenburgVorpommern und Brandenburg die seeadlerreichsten Bundesländer Deutschlands. Als Seeadlerkoordinator laufen bei ihm Informationen zu den Seeadlern zusammen, zum Beispiel, wo die Tiere erfolgreich gebrütet haben und wo sich ein neues Pärchen angesiedelt hat. Unterstützung gibt es dazu unter anderem von den so genannten Horstbetreuern, Waldbesit-

Mario Müller hat zwei Hobbys zu einem gemacht: Als leidenschaftlicher Tierfotograf hält er auch viele Seeadler im Bild fest. Foto: privat

zern und Förstern. Im späten Frühling kümmert sich der gebürtige Karl-Marx-Städter dann gemeinsam mit einem Freund um die Beringung der Jungvögel - eine Aktion, die die Elterntiere in große Unruhe versetzt, aber für die Wissenschat bedeutsam ist. »Es gibt zwei Ringe«, erklärt der Seeadlerkoordinator, der mit seiner Familie in Klockenhagen zu Hause ist. Der eine kommt von der Vogelwarte auf Hiddensee, der andere enthält eine gut sichtbare Zahlen-Buchstaben-Kombination. Ornithologen, die mit einem guten Fernglas einen Seeadler beobachten, können die Nummer dann erkennen und geben die Daten weiter. »So bekommen wir von den Seeadlern dann regelrechte Lebensläufe«, ist Mario Müller begeistert. »Wir erfahren zum Beispiel, wo sie hinliegen, wo sie sich ansiedeln und mit wem sie verpaart sind.« Erst mit fünf bis sechs Jahren sind Seeadler geschlechtsreif und suchen einen Partner oder eine Partnerin. So lange jedoch ziehen sie umher, können irgendwo in Deutschland oder gar in Europa gesichtet werden. Geld gibt es für die Arbeit als

Seeadlerkoordinator des Landkreises Vorpommern-Rügen nicht. Doch ein schöneres Ehrenamt kann sich Mario Müller, der hauptberulich als Werkleiter der Firma Berding-Beton in Langsdorf arbeitet, nicht vorstellen. »Der Seeadler ist der größte einheimische Greifvogel. Er hat etwas Majestätisches, ist ein Wappenvogel. Den Besondere Reiz macht seine heimliche Lebensweise aus.« Seine Erfahrungen und Beobachtungen hat Mario Müller in Vorträgen festgehalten. Die hält er derzeit vor allem auf Fischland-Darß-Zingst. Zugute kommt ihm dabei sein zweites Hobby: die Fotograie. So ist er seit 2010 Mitglied der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen. In Wort und Bild kann er so seinen Zuhörern die Besonderheiten des Seeadlers näherbringen. Sein Wissen setzt er auch in Workshops ein, zu denen er im Zingster Max Hünten Haus einlädt. Die nächsten Vorträge »Im Revier des Seeadlers«: 18. Oktober und 15. November jeweils um 20 Uhr im Steigenberger Strandhotel in Zingst, am 21. Oktober um 20 Uhr im Kulturkaten »Kiek in« in Prerow. www.darssfotograf.de

GmbH

ARBEITSMARKT UND BILDUNG

Tortechnik & Elektroanlagen

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einen Vertriebsprofi für Bauelemente als Außen /-Innendienst speziell für Stahltüren und Tore, möglichst mit mehrjähriger Berufserfahrung. Bewerbungen bitte schriftlich an:

Staatlich anerkannte Schule für Altenpflege Bützower Straße 63 • 18258 Schwaan Ausbildung zum/zur Kranken- und Altenpflegehelfer/in Beginn: November 2013 Ende: Mai 2015 Umschulung zum/zur Altenpfleger/in für Arbeitssuchende – ständiges Angebot

Und was wirst du mal werden?

Nachqualifizierung zum/zur Altenpfleger/in für für in der Pflege Beschäftigte – ständiges Angebot Anfragen zum Ablauf und Förderbedingungen richten Sie bitte an Frau Stanke, Tel.: 03844 8900344 Fax: 03844 / 890854 • e-mail: heike_stanke@auz-schwaan.de

Firma Sohst GmbH • 18249 Warnow b. Bützow, Dorfstraße 6, Tel. 038462/24563 • info@sohst-tore.de • www.sohst-tore.de Friedrich-Engels-Str. 42 (bei famila) 18273 Güstrow

Starten Sie Ihre Karriere bei einem Tochterunternehmen der TUI Hotels & Resorts Eine Unterkunt kann gestellt werden.

• Empfangsmitarbeiter (w/m) • Mitarbeiter Spülküche (w/m) Worauf warten Sie noch? Starten Sie in Ihre Zukunt und senden Sie Ihre aussagekrätigen Bewerbungsunterlagen an:

DORFHOTEL Fleesensee Herrn Mirko Goede Am Kalkberg 1, 17213 Göhren-Lebbin mirko.goede@iberotel-fleesensee.de www.dorhotel.com

sucht: Mitarbeiter/innen für CallCenter in Güstrow

zum Aufbau eines neuen Teams.

• Betreuung von Bestandskunden und Geschäftskunden mit Erfahrung im B2B-Bereich • Sie sind engagiert, motiviert und zielstrebig?

Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir helfen Ihnen, erfolgreich zu arbeiten. Bei Bedarf Mutti-Schicht möglich!

Ausbildung mit Perspektive

Festgehalt

Bewerbungen unter: Tel.: 03843/24 69 87

spp. »Der Beruf ist sehr vielseitig, das gefällt mir.« Natalia macht bei einem Wellpappenhersteller eine Ausbildung zur Packmitteltechnologin – ein Beruf, den nicht jeder auf dem Schirm hat, der kurz vor dem Schulabschluss steht. Dabei hat ein Job in der Verpackungsindustrie einiges zu bieten (www. wellpappen-industrie.de/ausbildung). »Wenn ich einkaufen gehe, erkenne ich, aus welcher Wellpappensorte eine Verpackung gemacht ist«, sagt Natalia. »Manchmal sehe ich im Einkaufszentrum auch Verpackungen, die in unserer Firma produziert wurden.« Viele Auszubildende und Mitarbeiter inden es spannend, Dinge herzustellen, mit denen die meisten Menschen täglich zu tun haben. Vom Frühstücksmüsli bis zum Computerbildschirm sind die meisten Waren irgendwann einmal in Wellpappe verpackt transportiert worden. Aufgrund seiner Umweltverträglichkeit ist das Material bei Verbrauchern

Foto: VDW/spp

sehr beliebt: Es besteht aus dem nachwachsenden Rohstof Papier und wird nach Gebrauch vollständig recycelt. Die wirtschatlichen und ökologischen Vorteile sowie das gute Image der Wellpappe sorgen dafür, dass sie von der Industrie seit Jahrzehnten in immer größeren Mengen nachgefragt wird. Darum können Wellpappenbetriebe ihren Auszubildenden auch eine sichere berufliche Perspektive bieten. Rund 20 verschiedene Ausbildungsberufe werden in der Branche angeboten und es gibt vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, in vielen Betrieben ist ein duales Studium möglich. 400


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

11

ARBEITSMARKT UND BILDUNG Mittelständischer Stahlspediteur in Hagen stellt ein:

Kraftfahrer Kl. CE (m/w) für den Fernverkehr mit nachweislicher Berufserfahrung.

Plegefachkräfte, m/w (15,60 €) unbefristeter Arbeitsvertrag, Wertschätzung, gute Unterbringg., auch Abholg., wir kümmern uns u. helfen Ihnen, Info-Tel. 0151 / 276 185 - 42, 5 Sterne Personalservice GmbH

Ihr Lohn beträgt: ¤ 2.200,00 zzgl. Spesen www.spedition-ottensmann.de

örrRAiTeER D a t t i g r a M IHR MEDIABÜESTROW

Spedition Ottensmann GmbH Am Tempel 2-4, 58089 Hagen, Tel.: 02331/3083-31

EGION G FÜR DIE R g.de .blitzverla

Kraftfahrer für nationalen Kühlverkehr gesucht Anfragen Mo. – Fr. Spedition Clermont, Hechtskuhl 7 , 23992 Neukloster, Tel. 038422 4007 0315 03843 727 rlag.de ie@blitzve rr ö .d ta it marg

BE- UND ENTLADER (m/w) IN TEILZEIT Der Job: Arbeitszeit Mo. bis Fr. in der Abendsortierung ab 17.00 Uhr für ca. 2 Std. pro Tag • körperlich anspruchsvolle Tätigkeit • Bereitschaft zu Mehrarbeit sollte vorhanden sein Das Angebot: Dauerarbeitsplatz • attraktiver Verdienst auf Lohnsteuerkarte (kein Mini-Job) • Urlaubs- und Weihnachtsgeld • VWL Ihr Kontakt: Bevorzugt Bewerbungen per E-Mail an stillig@ups.com oder über unsere Online-Jobbörse auf www.ups-job.de United Parcel Service Deutschland Inc. & Co. OHG Gewerbestraße 22, 18299 Kritzkow

www

Wir wachsen weiter und suchen Sie als

Berufskraftfahrer/in mit FS-Klasse CE im Fernverkehr ab dem LKW-Standort Hamburg in unbefristeter Festanstellung für Wechselbrücken-Fahrzeuge. Bewerbungen aus der Generation 50+ sowie von Frauen und Quereinsteiger/innen sind willkommen. Weitere Infos unter www.hsvsped.de oder hsv Systemverkehre GmbH Frau Elisabeth Haas/ Frau Dorothee Messerschmidt

Im Gewerbegebiet 29, 36289 Friedewald Tel.: (+49) 66 74 - 90 06 - 115 o. 116 Fax: (+49) 66 75 - 90 06 - 119 E-Mail: perso nal@hsvsped.de

www.ups-job.de BLITZ-ZUSTELLER und KURIERE mit Zustellung ab sofort gesucht, auch auf Stundenlohn • für Waren im Stadtgebiet Ost • für Mistorf, Goldwin, Karow, Siemitz, Käselow (Bezahlung mit Benzingeld) • für Liessow bei Laage

• exam. Pflegekräfte • Fachkräfte für Intensivpflege • Atemtherapeuten Zur 24/h-Rundumbetreuung Intensivpflege bedürftiger mit Heimbeatmung in Röbel Gemeinsam „intensiv leben“ mit dem Team der PIA24

Wir bieten: • Weiterbildung zur Fachkraft für außerklinische Intensiv- und Beatmungspflege • leistungsorientierte Bezahlung

Königstraße 12 • 16909 Wittstock Tel.: 0 33 94 / 4 99 77 11 • Fax 0 33 94 / 4 99 77 10 AMBULANTER INTENSIVPFLEGEDIENST www.pia24-intensivpflege.de

Senden Sie den ausgefüllten Coupon an Herrn Lothar Haase Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH, Eisenbahnstraße 3, 18273 Güstrow, eine E-Mail an lothar.haase@blitzzustellung.de oder rufen Sie uns an unter 03843 7270-321. 13.10.2013 Name

Vorname

Straße

Hausnummer

PLZ

Ort

Alter

Telefon

Kraftfahrer/-in für den Güterfernverkehr Sie sind im Besitz der Führerscheinklasse CE und haben idealerweise eine ADR-Bescheinigung. Weiterhin suchen wir zuverlässige Unternehmer für den Einsatz im Schütt- und Stückgutbereich.

Suchen dringend Mitarbeiter f. Festeinstellung

Interesse? Dann bewerben Sie sich bei uns: DHT Speditionsgesellschaft mbH, Werkstr., 18184 Poppendorf

Beginn: 18.07.2012 21.10.2013

Fax: 038202 391-93

E-Mail: bewerbung@dht-spedition.de

Bevorzugte fachliche Erfahrungen: • Mehrjährige Täigkeit als Betriebselektriker eines Produkionsbetriebes • Erfahrung und Bereitschat zur Ausführung von Schlosser- und Instand haltungstäigkeiten Wir bieten Ihnen: • einen modernen Arbeitsplatz in einer wachstumsorientierten Branche • die Integration in ein engagiertes Team

NAWARO BioEnergie Park „Güstrow“ GmbH, z.Hd. Frau Thiel, Am Langen Bruch 1, 18273 Güstrow, sandy_thiel@nawaro.ag

E-Mail

Sicherheitsmitarbeiter Sicherheitsmitarbeiter 16.07.2012 § 34a Beginn: 18.10.2013 Altenpflege

Tel.: 038202 391-0

Das Aufgabengebiet umfasst: • Erkennung, Analyse und Beseiigung von Störungen • Unterstützung der technischen Leitung bei der Optimierung der Prozesse • Wahrnehmung der Betriebsaufsicht während der Nachtschicht und an Wochenenden. Wir erwarten von Ihnen: • abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrotechnik • Bereitschat zu Schichtarbeit

So bewerben Sie sich: Senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit allen wichtigen Informaionen: (Angabe des frühesten Eintritsdatums, Gehaltsvorstellung), vorzugsweise digital, an:

DHT Speditionsgesellschaft mbH sucht ab sofort

Anlagenfahrer (m/w) für Betrieb und Wartung Die Ausschreibung richtet sich an Bewerber mit Berufserfahrung.

Beschäftigung dauerhaft oder auf Wunsch auch als Springer Wir suchen (m/w)

Zur Verstärkung unseres Teams in Güstrow suchen wir ab sofort eine/en

Schön, dass es Sie interessiert

www.bildung-brueckner.de

IB Medizinische Akademie Rostock IB GISBootsbauerweg 1 in 18109 Rostock Fort- und Weiterbildungen ab 04.11.2013 www.ib-gis.de

Verkürzte berufsbegleitende Ausbildung Altenpflege (2 Jahre)

Karriere mit Zukunft

So vielfältig wie die Menschen, die hier zusammenarbeiten

Qualifizierungskurs Tagespflege (3 Monate)

Berufsbegleitende Umschulung Podologie (3 Jahre) Leitende Pflegefachkraft (15 Monate) IB GIS www.ib-gis.de Auskunft unter:

0381 – 1271140

rostock@ib-med-akademi.de

Kompetenz. Fairness. Vertrauen. Bei der INTER erwartet Sie ein hochmotiviertes Team, das mit ausgeprägter Kundenorientierung und permanenten Produktverbesserungen zukunftsorientiert arbeitet. Die INTER bewegt sich und möchte weiter wachsen.

Wachsen Sie mit uns! Wir bieten:

Jetzt informieren über den freiwilligen Wehrdienst. Weitere Informationen zu Ihrer militärischen oder zivilen Karriere in der Bundeswehr erhalten Sie bei ihrem Karriereberater vor Ort

Beste Karrierechancen als selbstständiger Vertriebspartner m/w

Karriereberatungsbüro Rostock Kopernikusstraße 1 · 18057 Rostock Telefon: (03 81) 8 02 37 73

Ausbildung zum Versicherungsfachmann/ -fachfrau (IHK)

www.bundeswehr-karriere.de 408

Volle Bezüge während Ausbildung und Einarbeitung

Moderne Technik, z.B. iPad Persönliche und berufliche Weiterbildung

Ihr Profil:

Ihr Weg zu uns:

Sie sind eine kontaktstarke Persönlichkeit

Machen Sie den ersten Schritt und testen Sie sich.

Sie haben einen hohen Anspruch an sich selbst

Unter inter.de/wachsen1 finden Sie einen Selbstcheck und viele weitere Informationen zu dieser spannenden Herausforderung.

Sie sind eigeninitiativ, zielstrebig und ausdauernd Sie möchten sich verändern und eine neue Herausforderung annehmen

Wir freuen uns auf Sie!


12

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

KLEINANZEIGEN

FIFA lenkt ein Die FIFA hat angekündigt, ihre eigene Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar auszusetzen. Hintergrund seien die katastrophalen Arbeitsbedingungen für die dort auf den WM-Baustellen beschäftigten Gastarbeiter. Von sklavenhalterischen Zuständen hatten die Medien berichtet. »Das ist unhaltbar«, hatte sich ein FIFA-Linienrichter in einem deutschen Leitmedium empört. Als Lohnaufstocker könne er die Situation der Bauleute in Katar gut nachvollziehen. Deswegen rief er auch die Weltfußballgemeinde zum Boykott aller Fußballspiele bis zur WM 2022 auf. Um noch mehr Druck aufzubauen, will die FIFA nun

Mtl. 50 € bis 450 € dazu verdienen! Durch Werbung auf Ihrem Auto! Fa. Rücker

05874-98642815, o. 01523-3779231

auch die Fußball-Weltmeisterschat 2014 in Brasilien boykottieren, heißt es. Insgeheim sollen bereits Gespräche mit Wladimir Putin darüber geführt werden, statt der Winterolympiade in Sotschi die Fußball-WM dorthin vorzuverlegen. Noch zögere Putin, weil er Gegenmaßnahmen aus Katar befürchte. Auch die deutsche Bundesregierung schlug sich auf die Seite der FIFA. Ein deutscher Mindestlohn würde den Arbeitern in Katar nicht helfen und werde deshalb auch nicht eingeführt, heißt es aus dem Kanzleramt. Die SPD hat derweil ihre Koalitionsgespräche mit der CDU mit dem Vorschlag eröfnet, wenigstens die Karten für die FußballBundesliga mit einem Soli für Katar zu belegen. Heiko Wruck

Reisemobile & Reisewohnwagen zu vermieten

Tel. 038326/80315 Stellplätze in Lagerhalle ab nur 30,-€ / Mon. für WW, WM, Boote u.a. 0172 / 7524032

WASSERSPORT Boote - Barankauf suchen ständig Motorboote - Trailer - Motoren Ersatzteile, BH-Ritter, Tel. 01716424844

Sportboot Renken 210CC, Bj.1999, gepflegter Zustand, 130 P S , 6,20m x 2,50m, Pr e i s : 15000,00€ VHB, Tel.: 0172/3801240

Winterlager und Stellflächen für: Boote, Caravans, Anhänger Ab 2,00 € pro m²/Monat Mobil: 01 76/64 66 37 64 Wir wollen IHR BOOT verkaufen! Suchen ständig gute Boote bis 10m.

FAHRZEUGE

Verkauf Dich reich biete uns Dein Auto!

auch am Wochenende sowie Fahrzeuge mit Getriebe- und Motorschaden, auch neuere Modelle

Tel. 0381/ 8087600 o. 0174/ 3157888

Wir kaufen Ihren gebrauchten PKW od. Transporter. Motorschäden, Unfälle, viele km, Zustand egal.

Funk 0171 5341864

MPU Probleme? Tel. 0172 - 4 12 56 11

Motorroller Tatran Su. kompl. und restaurierungsfähigen Motorroller Tatran 125 S.Tel. 01723208401 Seat Alhambra, Bj. 25.10.1999, Farbe silber, TÜV 10/2014, 85 kW/115 PS, Hängerzug, Preis 2400 € der gleiche auch für Ersatzteile.  01622097292 Su. alte DDR-Fahrzeuge (Simson, MZ, EMW, A W O , BK u.a.), auch Ers.Teile u. Werkstattauflösungen.  01774954363 Suche VW T4 Kasten mit TÜV bis 2500 €  0157-75789379

Tel. 039823/27081, www.mueritz-yacht.de YACHTLAND Ludorf-Müritz Boote - Motore - Trailer Tel.: 01 70 - 45 28 331

SUCHE Mo.-Fr. 9-18 Uhr • Tel. 0381-693303 Alte Anteilscheine, Bausteine von Vereinen vor 1945 gesucht. rubonds@ debitel.net DDR Orden Fernglas NVA Dolch Uhr Münzen Wimpel 01715833517

Autoankauf Tel. 039927/769815 Auch Alt- und Unfallautos! BMW 320D, Limosine; EZ05/2004, 89.000 km, blau; HU neu, incl. W.-Reifen, VB 7.200 €, GÜ- Mobil 0172 3800482 Ferguson 30 PS, Bj. 67, mit Ladearm hydr., gut. Zust., 4500 €, 01718894748 Fortschritt Viehanh.VTA5, Bj.74, teilerneuert, zul.GG 7.4t, Reifen 12.5-20, Preis VHB, Tel.039956 20515

Netter Rostocker kauft

alle Alt-/Schrott-PKW! Tel. 01 72 - 4 66 55 45

Verk. Ford Focus Limo., 5türig, EZ 2003, 145 Tkm, 100 PS, sehr guter Zust. m. vielen Extras, Pap. vorh. TÜV 03/2013. Pr. 5000 €.  01721789628 Verk. Oldtimer W artb urg deluxe Bj. 82 Neuaufbau 2011/12 VHB 5800 €  0176-32188351 Verk. VWT5 Multiv. Bj. 2008/09, TÜV/ AU 2015, 130.000 km, Navi, Klima, AHK, Tempom. 75 kW, 7-Sitzer, schwarz, top Zustand, Scheckh. MwSt. ausweisbar, 17.500€. 01629400910 Vk. Kleintraktor  0172-6557560

Allrad

18

Kaufe Ihr Auto. 01628830327

VERKAUFE

PS,

VW Golf V, Bj.04, 55 kW, 101 Tkm, Klima, AHK, 4-t., 5000 €. 03991663376 od. 0174-9659021 Kaufe Ihr Auto.  0174-9409824

Kaufe alle gebr. Auto’s Tel.: GÜ 0173/7075180 tgl.

Suche antike G emä l de 01723891188

1A-Trapezbleche bis 9m, Lieferung auch Montage Tel. 03991/156160

BRENNSTOFFHANDEL

TOP Job 2013! Jungs u. Mädls ab 18 J. für Beratertätigk. in Vollzeit gesucht. Sofortige Festeinst. + Guter Verdienst. Info unter Tel 0800/3619136

Verk. Terrarium für Bartagame 1,15 m x 0,5 m x 0,5 m, Vollglas, Pr. 150 €, 015165455025 (abends)

Versand bietet Heimverdienst! bis 11,-€/Std. Tel. 037606 - 2010 Su ch e g roß e Garage oder kleines La-

Verkaufe auf Campingplatz Garder See in 18276 Lohmen großen, zum Campingdomizil umgebauten, älteren Bauwagen incl. kompletten Inventar und Pavillon 3x3m davor. VHB 1200 €, Auskunft 01525/3418560 Vk.Heu+Heulageballen E rnte 2013, 1,25 m, PLZ 17111, 0170/5420341 Wasser-u.Abwassertanks 1000l Tel. 015784414893 Zaunelemente/Doppelstabmatten z.B.1008x2510mm verz. 6/5 28,99€ Tel.015229255997

www.meys-motorradshop.de

AKTIONSWOCHE · Union ab 8,85 E · Rekord ab 10,45 E · Holz ab 3,95 E

gesackt oder lose

TEL. 03 98 26-1 30 66

BHS - Brennstoffe BRIKETTS-AKTIONSPREISE

Tel. 03964 256483

Sie sind bzw. waren im Außendienst tätig und suchen eine neue Herausforderung. Keine Eigenakquise. Wir bilden Sie kostenlos aus. Bewerbung unter

Montag 08 bis 10 Uhr

STELLEN

STELLEN Angebote

Dachdecker u. Trockenbauer sucht Arbeit  0172-4617180

2 Jungfriseurinnen nach Münster/ Westfalen gesucht. 42 Std/Woche, 1.500,--€ Anfangsgehalt, Wohnung vorhanden. Bewerbung: hairdiscount@ gmx.de

Der Ratskeller in Rostock sucht Verstärkung in der Küche. Ein Jahr nach der Neueröffnung muss das Team des Ratskellers wachsen. Wir suchen Köche/innen für eine Vollzeitstelle. Bei Interesse bitte unter der 0170 / 9011868 melden.

Mittelständisches Unternehmen sucht ab sofort zuverlässige erfahrene Sicherheitsdienstmitarbeiter (Sachkundeprüfung/ Fachkr.für Schutz- u. Sicherheit/ IHK gepr. Werkschutz-Fachkraft, gute PC Kenntnisse) sowie Disponenten (gute PC Kenntnisse). Führerschein u. Pkw Bedingung, Arbeitsort Laage/ Güstrow , Bewerbung bitte per E-Mail an birgit.schwandke@esd.de oder an ESD Service GmbH, Rövertannen 13, 18273 Güstrow, Wir suchen ab sofort Helfer Lebensmittelproduktion m/w für die Sortierung und Verpackung von Lebensmitteln im Schichtbetrieb in Rostock und Laage. LogiConServ GmbH, Carl- Hopp- Str. 19a in 18069 Rostock, Tel. 0381/4968020, mail: rostock@logiconserv.de

Ausbildung als Nageldesignerin im staatlich anerkannten Nagelstudio. Tel. 038459/67672

Großbetrieb stellt ein! Anlernkräfte/ Helfer/Fahrer/Beifahrer, m/w! Verdienst ca. 600 Euro/wöchtl. Unterk. vorhanden. Kostenlose Info. Tel. 0800/3622236

Deutschspr. Polin m . E rf ahrung su. S tel l e al s S eniorenbetreuerin, 24 h 0152-53132481 Koch aus Güstrow sucht ab dem 15.10.2013 neuen Wirkungskreis! Gern mit Verantwortung. Telefon: 0173 1987684

Bitte schon vormerken am 19. und 20. Oktober von 10 – 17 Uhr

HERBSTMESSE Unsere Angebote:

• Die ersten Hobby-Modelle 2014 sind da. • Noch einige Modelle 2013 jeweils mit Vorzelt und LCD-TV. • Sonderangebote Vorzelte, auf alles Zubehör Messerabatte • Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt. Der Weg lohnt sich – wir freuen uns auf Ihren Besuch.

CARAVAN CENTER PETSCHOW GmbH Rostock/Neu Hinrichsdorf, A 19, Abfahrt Nr. 5, HRO-Nord Tel. 03 81/68 67 640, 01 72/251 79 16 • www.caravan-center-rostock.de (tägl. Öffnz.: Mo.-Fr. 8-17, Sa. 10-16 Uhr, Sonntag Schautag 13-16 Uhr)

Einbau E-Herdset, weiß mit Cerankochfeld Siemens, VB 200 Euro. Telefon 0171-8372007 FENSTER & HAUSTÜREN Alu & Kunststoff Telefon. 03 96 01 - 2 30 11, s-mb.de

Ramona Boeckmann Immobilien Tel. 038454/ 33 81 0

ger zur Miete in und um Teterow - 0172 4603924 Verk. EFH in Malchow, stark sanierungsbed, 400 m² Gst, Whf 150 m², Preis: 24.900 €. Tele.: 0172/4467301.

WOHNUNGEN Angebote 1-RaumWhg. in GÜ-Fischerweg, kompl. möbl. 44m², Bad m.W, inkl. Stellpl. Tel. 03843/ 333807 3-R.Whg., 64m², 17168 JördenstorfKlenz, san., v.priv., 0€-Kaution, Kalt:275€ +NK, 0172-3643772 barrierefreie 2-Zimmer Wohnung (70m²) in Bentwisch zu vermieten Tel.017648226747 Bauernhaus a. d. Müritz in Zierzow, liebev. san., 135 m² Wfl., ab 1.1.2014 zu verm., 4 Zi., Terr., EBK, KM 550 €  0162-2070137 Röbel – Bahnhofstr.: - 2-R-Whg., m. EBK, ab Nov. frei, Tel. 039931/79119

Teterow, vermiete ab 01.01.2014

IMMOBILIEN Angebote

2-R-Whg., 2. OG, 45 m², Küche, Flur, Dusche, Kellerraum u. Nebengelass.

Tel. 03996/172896

1-Zi.-Wohnung in S chmedshagen, Küche, Bad z . vermieten 200 € KM; 2 Zi.-Wohnung in Schmedshagen, Küche, Bad z. vermieten 250 € KM 01601414646

EFH Basedow/Malchin Bungalowstil mit ausgebautem DG, Bj. 1975, Sanierung/Modernisierung 2005, 126 m² Wfl. KP 88.000 EUR

Röbel- am Hafen - Erstbezug noch 1- u. 2-R-Whgen. frei, WM ab 380 €, auch EBK, Tel. 039931/79119 od. 59128 Freundliche 2-Zi.-DG-Wohnung

www.hausbewertung24.de

Teterow-Poggestr., Wannen- und Duschbad, PVC-Belag, ca. 56 m², Miete: 280,- D + NK

Hochwertiges Architektenhaus Laage in Top-Zustand und Ausstattung, 204 m² Wohn- und Nutzfl. mit Hobbyraum, Sauna, Vollunterkellerung, gepflegter Garten, Doppelgaragen. Ausgezeichnete Wohnlage. KP 265.000 EUR

Gü.- Querstr., 2 R.-Whg., 52,53 m², 3.OG, Fahrstuhl, Doppelbalkon, Südseite zu vermieten, 2 MM Kaution, Tel. 0162/38 90 705 G Ü ,2 -R.-Whg., 46 m², D B , 230 € K M , ruh . L ag e.  030-3822874 GÜ, Spaldingsplatz, 1-R.-Whg., 29qm, Laminat, EBK, WM 230,- €, ab 1.12., Tel. 01749283916 Gü . 3-R-Whg. 87 m², KM 300 € + NK, 1-R-Whg. 29 m²  0152-25172425

Infos und Kontakt:

Verm. in Gutow 1½ R-Whg., 48 m², Stellpl., 180 € KM, zzgl. K a u t i o n , Te l . 0 3 8 4 3 - 3 3 5 3 1 4

Ebenerdige Häuser

Krakow am S ee, S eepromenade, 3Zi.-Whg., 1. OG, 73 m², Bad, neue EBK, Laminat, Kfz-Stellpl., € 495 zzgl. NK/Kaution, von privat,  01724553294

Frankenstraße 36A, 16547 Birkenwerder Tel. 0 33 03 - 29 37 15 www.ebk-haus.de

EFH nähe Röbel Erstbezug nach Komplettsanierung, 177 m² Wfl. + große Scheune, 1800 m² Grdst., Tel. 0170/7104414 Resthof bei Güstrow/Schwiesow Wohngebäude + Stallanbau mit 200 m² Wfl. u. 10.800 m² Grundstück in Alleinlage mit weitem Blick perfekt für motorsportbegeisterte Handwerker o. Hobbytierhalter.

VHB: 95.000 € Dr. Angermann Immobilien 03843 840000

Lebensbäume 70 cm 0,80 € Heckenfichten 70 cm 0,80 € Thuja Smaragd 70 cm 3,80 € Liguster 100 cm 0,80 € Tel 039957/20626 www.baumschule-gielow.de

Sie wollen verkaufen oder vermieten?

0395/7697819

Gesuche

WAREN-MALCHOW-TETEROW-GÜSTROW

WOHNWAGEN

Gesuche

Verk. 3 Sitzer m. Schlaffunk. + Sessel m. ho. Lehne, fast neu, mittelgr., unempfl. Stoff., Lehne aus Edelh., NP 1200 € f. 150 €.  039978-56565, Anfahrt mögl.

HEIZUNG-SA NITÄ R Firma sucht Fachkraft zur Verstärkung des Teams, kein Ausliegen, Arbeiten nur im Müritzkreis. Bewerbung an Heizung-SanitärRegenerative Energien Andreas Bache, Biestorfer Weg 5 in 17213 Malchow Münzen Militaria Spielzeug NVA Uhr Dolch Orden Fahnen E-bahnen 03996 140874 Danke Su. Baumaschinen aller Art, Putzmaschinen, Dachdeckeraufzüge u. Rüstung  0171-3113582

IMMOBILIEN

Scheitholzkesselz.B.SL18K14,6kW i n k l . 1000l t r . P u f f e r s p e i c h e r ( N E U ) 2400,00€ Tel.015229255997

Pflegeassistenz Grundausbildung Start: 21.10.2013 Förderung über Agentur für Arbeit / Jobcenter mit Einstellungszusage. Kostenlose Beratung unter 0800-8811889 / www.date-up.com

Trabant Ersatzteile. Haben Sie noch eingelagert? Helfen Sie bitte unsere Kult-Autos zu erhalten. 03981 445088, Mobil: (Vodafone) 0173 7016500

Wir suchen PKWs aus Ihrem PLZ- Gebiet! Suche Reinigungskraft für Büro/ Praxis, 4x2 h pro Woche, Minijobbasis i. Gü, Tel. 0176/97308926 (ab 19.00)

Arbeitslos, flexibel, ungebunden? Dann bist du bei uns genau richtig. Suchen ab sofort Verstärkung für unser Team. Leicht erlernbare Promotiontätigkeit. Info unter Tel. 0800/3289832

TACHO & CHIPTUNING 01772932968

Ankauf! PKW, Kleinbus, Transp. TÜV u. km egal Tel. 0163/7396808

1 Krone-Kipper, 5,7 t, Heu in kl. Ballen 0152-25844623

Müritz-Yacht-Management in Rechlin Mitglied der Bootsbauinnung

www.bietedeinautoan.de

KAUFEN ALLE FAHRZEUGE

Lagerhallen günstig zu vermieten! Nur 0,8 km v. Autobahnauffahrt A 20 Wunschgröße möglich! Tel. 0172/7524032

Schöner, großzüg. 3-Seiten-Bauernhof, ca. 240 m² Wfl. u. 2 gr. Scheunen in s.g. Zust. zw. HRO u. GÜ günst. zu verk.  0177-6874291

RÖBEL Rund um die Müritz vermitteln wir: Bauernhäuser, Stadthäuser, Bauland in Seenähe Röbel • Kirchplatz 7 • 039931/52404 www.immobilienschubert.de

Verm. ab 1. Nov. neu renov. 3-Zi.Whg., m. EBK, Bad m. Badew., 88 m², 480 € KM, in Waren, Lange Str. 9,  0171-7354578 Krakow am See 3-R-Wh. 75 m2, 1. Etage, Vollbad, helle frdl. Wohnung, 320 € NKM. Provisionsfrei Haus- und Grundstücksverwaltung Infos฀unter฀Tel.฀0381/8083563฀•฀0177/4667472

LICHTDURCHFLUTETE PENTHOUSEWOHNUNG zu vermieten herrlicher Ausblick in die Umgebung 4 Räume, 2 Bäder, 2 Gäste WC, große Dachterasse, Tiefgarage, Stellplatz, Aufzug, gute Anbindung zur Innenstadt + Wasser. Besichtigungstermine nach Vereinbarung 0160 – 90300211 Verm. 2-R.-Whg., 46 m², 230 € KM + NK, in Siemitz mit Laminat, Tierhaltung möglich, Telefon 038453/20750

H O L Z F E N S T E R - U N D -T Ü R E N sehr günstig, T. 039601 - 23011, s-mb.de

Möbel von 1904, Vert. m. Aufs., Kleiderschr., gr. Eichentruhe, gedr. Tisch, Holzbett m. ho. Lehne, einzelnes Eisenbett m. Messing, Schaukelst., Spiegel, Näht. preisg. 039978-56565 ROLLLÄDEN ZU SCHMUNZELPREISEN Telefon. 03 96 01 - 2 30 11, s-mb.de

Umbauen, Neubauen, Ausbauen, Renovieren oder Umschulden

SOFORT-DARLEHEN von wüstenrot

Nah & Fern

z.B. 10.000 monatliche Rate ab 33,33 €

Zins ab 2,0 % nom. ab 2,24 % eff. p.a. Darlehen ab 5.000,- € möglich, Auszahlung 100%, bis 30.000 € auch ohne GRUNDSCHULD möglich.

Regionalverkaufsleiterin Brigitte Täler: Tel. 038452/20853, Funk 0172/3864037 Büro: Tel. 03843/683111 Bezirksleiterin Heike Utecht: Tel. 03843/842132, Funk 0173/8659047

Rüdiger Güstrow

• Möbelliftvermietung • Haushaltsauflösung 03843/ • Lagerung 21 11 78 • Seniorenumzüge 400


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

13

KLEINANZEIGEN

1- Raumwohnung G no i en, 27 q m WF L 250 E uro warm 01723891188 Bützow 2Zi Kü Bad EG 360€ warm  03846167116  015772872669 DHH bei Gnoien 75 qm WFL 1000 qm Grdst. 390€ KM 01723891188 Gue 43 qm 1,5-R-Whg Part. warm 315 Eur Tel. 0177 837 2628 Gü-NM f. 3-R-Whg. 03843-247177 NM g e s u c h t , Hohen Sprenz, 59 m², (geignet bis 2 Pers.), 315 € Netto kalt,  0177-4003322 Su. NM f.2R.Altbw.60m² u.Terasse in Malchin.EBK, Bad neu san., Wa u.Du, 320€ KM Tel.015258496002

PARTNERSCHAFT

Muß ich Single sein, nur weil ich kein Aufreißer bin? Möchte mein Leben teilen mit einer fröhlichen Sie, die gern etwas unternimmt, aber auch romant. Abende mag, mir beim Geld ausgeben und abtrocknen hilft u. um die Wette lacht. Bin Alex 47/1,80, b. GÜ, Handw., sportl. gebaut u. verdammt lieb. SMS 0172/3136051 o. ( 03991/789567 Service Büro, Springer Str. 27, 17192 WRN Weißt Du wie es ist, abends allein vorm Fernseher zu sitzen u. daran zu denken, wie schön es wäre, wenn jetzt jemand da wäre, mit dem man alles machen könnte... Kuscheln, Träumen, Lachen u. gemeinsame Pläne schmieden. Bin Anette 56 J., Köchin bei Waren, liebevoll & gepflegt, aber vom Lande u. wer will das schon? Ich liebe Ausflüge, Kochen, Backen, Musik, ein schönes Zuhause, verwöhnen u. zärtl. sein. Mit e. lieben Partner mö. ich endl. wieder lachen, träumen u. das Leben genießen. ( 03991/789567 o. SMS 0172/3136051 Service Büro, Springer Str. 27, 17192 WRN Großer, symp. Bauing, 48 J., aus Güstrow, souverän m. männl. Ausstrahlung hofft jetzt auf Ihren Anruf. „Ich mag schö. Häuser, gepflegte Restaurants, reise gern u. bin bestimmt nicht fehlerlos, aber humorvoll u. belastbar u. würde mich, sind Sie bis 52 J. jung, über e. Kennenlernen freuen. PVI Sie & Er, Tel. 0381/455705 tägl.10-20 Uhr

Begehrenswerte Beamtin 54 J. m. toller Figur, langen Haaren, feminin, voller Lebenslust. „Ich bin gerade in die Nähe von Güstrow gezogen u. nun fehlt zu meinem Glück noch e. liebevoller, zärtl., ehrl. Partner. Hast auch du ein Herz, dass frei ist, dann ruf jetzt bitte einf. an! Sie & Er, Tel. 0381/455705

Ein bisschen tuts noch weh, aber ich, Bernd 59/1,80, Handw., b. TET, will mein Schicksal annehmen u. nach vorn schauen. Bin lebensfroh u. unkompliziert mit Herz u. Einfühlungsvermögen, vielseitig interessiert u. unternehmungslustig. Ich su. e. ehrliche Beziehung zu e. Frau, die d. Vergangenheit nicht vergessen, doch trotzdem voller Zuversicht in die Zukunft blicken möchte. SMS 0172/3136051, ( 03991/789567 o.schr. ü. Service Büro, Springer Str. 27, 17192 WRN

Bin neu in Güstrow, 28/165, o. Anhang, etwas schüchtern u. su. dich e. treuen, ehrl. Mann f, gem. Std. zu zweit. FK 0381/4591909

Brigitta, 73 J., junggebl., attr., unkompl., symp., aus Raum AT, su. ehrl., mobilen Partn. b. 76 J. f. gemeins. Freizeitgest. T. 03965-210183 v. 18-21 Uhr

Lady in Bauschuhen su. Gentleman in Jeans aus dem Raum Güstrow. Architektin, Ende 40, top Figur m. weibl. Rundungen hofft auf ihren Anruf. FK 0381/4591909

030 / 2 83 95 53 55 verm. SpreeFinanzService, PSF, 10063 Berlin,

Geldsorgen? Wir helfen sofort!!! Kredit ab 1500 ¤ Rate ab 25 ¤ mgl. Kredit auch ohne Schufa, tägliche Auszahlung Verm. M&P Tel. 03621/7375701-7375702

Konto überzogen? Offene Rechnung? Trotzdem Wünsche und Träume?

Wir helfen?

Auch bei negativ Schufa möglich. 0800 1016985 (gebührenfrei) www.kapital-direkt.de

Barkredite für ehrliche Rückzahler, auch schufafrei bis 10.000 € verm. N-R-K 030-64832182 www.profifinanz.de

TIERMARKT Mecklenburger 0176/55321972

Fuchsstute

Lust auf e. kleines Familienunternehmen? Bin 36/ 186, Polizeibeamter, m. Sohn u. su. Partnerin aus der Gegend von Güstrow, gern mit Kindern. FK 0381/4591909 Hauptrolle zu vergeben! Manfred 66/1,80, Eisenbahner i. R., ein sehr netter Güstrower, mit Lach - u. Denkfalten, charm. u. liebev., der sagt, was er denkt u. tut, was er sagt. Er ist sportl., schlk., liebt d. Natur, interessante Gespräche u. Reisen. Sollten Sie ähnliche Vorstellungen haben, werden Sie die wichtigste Rolle in meinem Leben spielen! ( 03991/789567 o. schr. ü. Service Büro, Springer Str. 27, 17192 WRN

Netter Er, 48j , NR, NT , Haus auf d, Land sucht Sie ab 40j Fraulich, mit Kinder 01628619221 nur Ernstgemeinte „Wir teilen nicht d. Erinnerung an viele Std. unserer Partnerschaft, nicht d. Fotoalben vieler gem. Jahre, aber wir sollten jetzt damit beginnen.“ Rechtsanwalt aus der Nähe von Güstrow, 62 J., großzügig im Denken u. Handeln, e. Mann, d. Sicherheit bieten, aber auch Schwächen zeigen kann. Er ist berufl. durchsetzungsfähig, privat ausgeglichen, verständnisvoll u. hofft jetzt auf Ihren Anruf. Sie & Er, 0381/455705

Sehnst Du Dich auch nach Zärtlichk., Liebe, Wein bei Kerzenschein...? Gutausseh., schlk. Er, Anf. 40, su. die einsame attr. Dame (gern auch weit älter) z. liebev. Verwöhnen.  0172-5483365 SIE 27J , MOLLIG , 2 KINDER NR SUCHT DICH 27 BIS 36 J MOBIL NR FÜR BEZIEHUNG 01723860657 S u . hübsche, schlk., dunkelhaar. Frau, bis 42 J., bin 41/1,84, schlk., lieb, treu, zärtl.  0151-28177914

GELDMARKT

Läßt Du Drachen mit mir steigen, frage ich, Eike 46/1,68, Krankenschwester aus GÜ m. lg.-bl. Haar, schlk., sympath. u. aufgeschlossen. Ich träume von gemeinsamen Spaziergängen durch herbstl. Wälder, von zärtl. Küssen u. romant. Abendessen... Möchtest Du mich gerne kennenlernen u. meine Träume erfüllen? Melde Dich einfach. SMS 0172/3136051 o. ( 03991/789567 Service Büro, Springer Str. 27, 17192 WRN

E r 39 J. suesse Zuckerschnecke sucht Sie die mich vernaschen will oder mehr.  0174-4966419

STROMKOSTEN SENKEN! Vereinbaren SIE noch heute ein unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch Tel.: 0170-8042776

Elli*27 Neu in Waren 100% SEX

HEIßE BLONDINE

0162-8672156

Eroszauber.de

Trockenbau- & Spachtelarbeiten Trockenbau Schepler 0175 / 242 75 29 o. 03843 / 334 001

gerung - ! Möbellahe sauber, sic r, trocken (03991) UMZÜGE

180404

nach Maß

Renaldo von Poblotzki KG

Rentnerin (66 J.) 07231-4619002 45 x 5 mm -2

m.P.

Rhodesian Ridgeback Welpen ab z u geben. 3 Hündinnen suchen noch ein Z u h a u s e . M i t Papiere. Infos unter www.kianga-bahari.de, Tel. 038222149929

Verk. Jack Russel Welpen Trico.  0162-4025157 aus Röbel/Müritz  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/2989 Verk. Läufer  038451-70358

Vk. Kl.schecken s/w 038320433

Sextreffs gratis 0176-52502212 Neu, Polin Eva 36J, vie Servies 015204181488

SONSTIGES

SN, dt. 46J, gr. OW griffig, priv. 015780237603

bis 16 Uhr, jeden 1. & 3. Donnerstag im Monat in der Bäckerei "Junge", Lange Str. 9, Waren. Englisch-Gespräche u.v.m. um Deine Englisch-Kenntnisse zu verbessern/aufzufrischen! Kontakt: Ben Carey, 0176 / 84 52 67 69

www.tel-sex.cc 0221-87095 538 Neu in Waren, Po-Prinzessin Valerie. Verwöhnt von zart bis hart, a.m. Straps u. Umschnalldildo, Ganzkörpermassage, Tel. 0176 866 86 419, w w w. v a l e r i e . r o t l i c h t - m v. d e

SN Gepfl. Deut., 45 J. 01774100629

Neu!

GÜSTROW

Neu!

Millie 21 J., Shanella 26 J., u. Phillie 23 J. Brasilien, Brenda OW 95DD, fast tabulos, tgl. Tag + Nacht, Haus u. Hotel

Firma übernimmt Whg.-Auflösung incl. Renov., ggf. MobiliarVerrechng., sep. Kleintransporte möglich. Tel. 0381 / 37565814

01520 - 3 72 6070, 0174 - 7 82 60 38 www.millie.rotlicht-mv.de www.shanella.rotlicht-mv.de www.phillie.rotlicht-mv.de

Pflaster u. Baggerarbeiten Ch.Glumm 038205/14682 Terrassen, Einfahrten, Gehwege etc Suche altes Werkzeug/Werkstattauflösung (Schmiede, Schlosser, Tischler),  0172-3271961

BARS & CLUBS Super Service

Mina*24 1.Mal in Waren SEXY THAI-TRAUM

Verschenke Bücher. Liste unter bue cher@datensender.de (Adresse repariert!)

DIENSTLEISTUNGEN

Schülerin 18 J.*ras.*Nur versauter SEX! 30 geile AKT-Fotos? Sende mir Rita an 87633

Schülerin (18 J.) 0521-3008117

Tel-Sex!!! Erstgespräch GRATIS 0221-5600 825

Angie 35 J., Sophie 26 J. u. Ani 32J. kaufmich.com BÜZ, GÜ, TET, MÜR, DM, H+H Auto u. Lkw, Begleit- u. Hostess" English"-Ecke ab 17. Oktober, 14.30 Service 24 h. ( 0174/7176874

Maja (25) Alexa (27) Lina (28) Jessi (30) Mandy (47) Marry (54) u. Silvia (57) verwöhnen gepfl Herren im Privatclub in Padderow Tel. 01724684253

0152-18160496 Eroszauber.de

Erteile Nachhilfe in Mathe, Kl. 1-13 u. Studium, auch in Laage u. Bützow, 03843/332330

Liebev. Mann, 69/1,82, gut u. jünger aussehend (sagt man) m. HSA, Liebe zur Natur, Kunst, Musik su. viels. int. Partnerin aus Güstrow oder Umgebung. FK 0381/4591909

FEURIGES LATINA-GIRL TOP SPITZEN-SERVICE

KONTAKTE

0151-45567783

Nachtclub „Dreams“ Röbeler Ch. Ÿ 1-2 Röbel/Dambeck ( 039922/38974

75 OW -D

Paola*26 Exklusiv in Güstrow

Bar: tägl. 20.00 bis mind. 04.00 Uhr 14.10. - 30.10. Männergetränke bis zum halben Preis 31.10. Abschiedsparty

Eroszauber.de

Plaudern, flirten, daten... Bundesweite Telefonkontakte zu netten Singles. Persönlich und unverbindlich. Für Frauen gebührenfrei: 0800-0.111.444

Baumfällarbeiten Problembaumfällungen, Rigging, Seilklettertechnik, Entsorgung Tel. 0174 / 1 98 38 66 www.baumkletterer-mv.de

25.+26.10. 13 Jahre „Namenlos“ www.paerchenclub-namenlos.de Swingertelefon 03 96 02 - 29 98 09

Kleinanzeigen im Blitz aufgeben unter:

www.blitzverlag.de oder unter unserer neuen Hotline-Nummer

CARPORTS aus M/V in hoher Qualität, allen Größen sowie fachgerechte Montage  03991/635940

„Frau Geyer“ Haushaltsauflösungen, Verwertbares wird verrechnet. 0177/2415459 oder 038454/32075 Haushaltsauflösung, Beräumung von Wohnungen, Häusern und ganzen Grundstücken: Abtransport, Entsorgung und Nacharbeiten (Malern) werden gleich mit erledigt. Haus- & Hof Service: Reparaturen aller Art Hol- und Bringdienste, Transporte, Lieferungen Telefon 01723266243

Holz- & Dachbau Kleinitz Zimmerer- u. Dachdeckerbetrieb Tel.: 03844/8909377 E-Mail: NKleinitz@aol.com www.holzbau-kleinitz.de

0800-66 44 788

© Andreas Morlok/pixelio.de

IHRE KLEINANZEIGE

(kostenfrei) pro Zeile 1,70 e

Lassen Sie bitte hinter jedem Wort und Satzzeichen ein Kästchen frei und beachten Sie, dass für den Abdruck der Chiffre-Nr. und weiterer notwendiger Angaben zusätzlich 14 Zeichen berechnet werden. 1 2 3 4 5

Holztreppen aus Polen z.B. Buche 1x1/4 gew. 15 Stufen, Ge-1850 länder Lackiert, inkl Transport u. Einbau

6

Direkt vom Hersteller Tel.0048-509463646

7 8

x Zeilenpreis 1,70 e x Anzahl der Gebiete

Ihr Preis: Anzahl der Zeilen

!

Ich habe e. Job, der Spaß macht, e. halbgefüllte Waschmaschine – Kochtöpfe, d. ich gern benutze aber allein? Bin 37 J., heiße Claudia, brauche Zärtlichk., Verständnis u. Geborgenh. von e. Mann aus Güstrow oder Umgebung. Ich hoffe , dass du jetzt anrufst. Sie & Er, 0381/455705

Du möchtest Dich wieder verlieben? Dann trau Dich und gebe uns eine Chance. Bin Anfang Sechzig 172 groß und fraulich. Du könntest zwischen 55 65 Jahre sein und nicht all zuviel Maggen haben. Bis bald.  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/2991

400

Junggebl. Sie 56/170 symp. u. treu sucht netten Partner für einen gemeins. Neustart in eine glückliche Zukunft,  01520-6143384 Kl. Frau, 42, 2 Kd., su. einf., groß., lieben Mann zw. 42 u. 50 J., gern auch v. Land, nur ernstgem. Anrufe 015226782216

Sonnenschutz nach Maß www.plisseekontor-mv.de

(eff. Zins u. Zinsbindung auf Anfrage)

V erk. Bolonka Zwetna-Welp., m.P. 01757517197 o. 01522154437

Akademiker aus Güstrow, verw., 78/1,80 wü. partnerschaftl. Bez. für Gespräche u. gem. Freizeitgest. (keine WG). FK 0381/4591909

Originalfoto

Holger, 35/185, ein attraktiver, sportlicher, schlanker, bodenständiger Mann mit Kind, sucht Dich, eine ganz tierliebe und familiär orientierte, im Leben stehende junge Frau, 28-37 J., gern mit Kind, für eine glückliche Beziehung. Tel.: (03843) 219306 auch am Wochenende oder Post an Julie GmbH, Schweriner Str. 84, 18273 Güstrow; Nr. 452809

24

€1,99/SMS

NACHMIETER

Kein Mann will mich, weil ich arbeitslos bin. Ich bin Ramona, 53 Jahre, mit eig. Pkw und FS, ein häuslicher Typ und leider völlig allein, obwohl ich ot Partnerschatsanzeigen aufgebe. Es liegt nicht daran, dass ich unattraktiv bin, sondern dass ich keinen Job habe. Sobald ein Mann davon hört, läut er weg. Dabei bin ich sehr anschmiegsam u. würde für einen Partner alles tun. Wer braucht mich? Tel.: (03843) 219306 auch am Wochenende o. Post an Julie GmbH, Schweriner Str. 84, 18273 Güstrow; Nr. 1105380.

h ☎ bar ▪ Auskunftsfrei bis € 10.000,7.000,- ininbar ▪ € 3.000,- schon ab € 3 9,- im Monat

HOT

Verm. in Teterow, Appelhäger Weg, 3 RW im 1. OG, 118 m², KM 510 €, kann auch zur 4 RW umgebaut werden, 0172-9363493

Er 56 J., NR/NT, leicht gehbehindert su. Frau für gem. Zukunft.  01723152907 Er, 38, sportl., gepfl., sucht Sie für die schönste Nebensache der Welt, 0162/ 7973894.

24 ☎h Blitzkredite

80 -C

Verm. in Malchow, möbl. 2-R.Whg., 52 m², EBK, Wa.-Bad, KabelFS, Tel., KM 265 € + NK + Kt. VB  039932-82835

Er 1.85cm ca.95kg sucht Sie bis 50J. Tel. 0174 5837664 Er 52, 174cm, schl.sucht für 2014(Sommer) eine weibl.Reisebegl.für eine Woche Wanderurlaub in Bayern oder auch eine feste Bezieh.ernstgemeinte Anr.an 01727589596

Am Eschenhof 1

Güstrow, Schulstr. gemütl. Dachg. Wohng. 2 1/2 Zi. ca 44 m² mit Vollbad, keine Einbaukü. sofort oder später an ruh. Mieter zu verm. WM. ca. 300,- €, Kaut. 400,- €, Tel. 01719908019

Bis 3.000 Euro schnelle finanzielle Hilfe – ohne Einkommensnachweise – auch an Rentner, Selbständige, Arbeitslose etc. – keine Vorkosten, Versicherungen o.ä. – keine Negativ-Schufa Info unter 0162/2887150 Herr Guehler

=

e

Die Anzeige soll erscheinen am: in den Gebieten:

LIDER Treppen aus Polen!

Chiffre – zzgl. 4,- €

Direkt vom Produzenten! Einbauschränke, Türen & Fenster

Sonstiges

Stralsund

z. B. Buche ¼ gewendelt, 15 Stufen, gedrechselte Pfosten, und Stäbe inkl. Vermessung, nur 1.850 e Transport u. Montage

Rostock

Fahrzeugmarkt

3

1

Telefon 0048667708612

Greifswald

➡ www.handwerk.com.pl

7

Wismar

6

Güstrow

Nachmietersuche (priv.)

Verkaufe

Tiermarkt (privat)

Suche

4

Malergeselle übernimmt Malerarbeiten aller Art im und rund ums Haus. Noch Termine frei. Tel. 0172 - 60 64 543 Tel. 038723-889730, Fax 038723-889731

Schwerin

5

Neubrandenburg

2

Wassersport

Wohnungssuche

Urlaubssuche

Immobiliensuche

Stellensuche

Partnerschaft

Lieber Inserent für private Kleinanzeigen! Sie haben die Möglichkeit, Ihre private Kleinanzeige im gesamten Land MecklenburgVorpommern (das sind 824.350 Exemplare für rund 2 Millionen Leser) zu verbreiten. Eine Zeile kostet pro Ausgabe nur 1,70 €, für alle sieben Ausgaben 11,90 €. Zusätzlich zu den von Ihnen gewählten Ausgaben erscheint Ihr Angebot auch im Internet unter www.blitzanzeigen.de

PLZ/Ort:

Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG ____________________________ Feldstraße 2 17033 Neubrandenburg ____________________________ Telefon:

Unterschrift:

____________________________

Name, Vorname: ____________________________ Straße:

0800-66 44 788

Betrag von meinem Konto abbuchen: Kreditinstitut:

____________________________

Konto.Nr.:

____________________________

BLZ:

____________________________

Über diesen Coupon können keine Anzeigen folgender Rubriken entgegengenommen werden: Tiere, Immobilienangebote, Wohnungsangebote, Urlaubsangebote, Dienstleistungen oder Stellenangebote sowie andere gewerbliche Anzeigen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an den Verlag – Telefon 0800-66 44 788 (kostenfrei).


14

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

ANZEIGE

Dr. Oetker Die Ofenfrische Pizza oder Culinaria

KW 42 gültig vom 14.10. bis 19.10. 2013

Dallmayr Kaffee verschiedene Sorten, 500 g Packung, 1 kg = 7.54

verschiedene Sorten, tiefgekühlt, 345-420 g Packung, 1 kg = 4.74-5.77

Montag bis Samstag von 8.00 bis 19.00 Uhr geöffnet !

3.77

1.99 Ferrero duplo, kinder country kinder Riegel oder hanuta Deutscher Porree

Nestlé Choco Crossies oder Choclait Chips

Klasse !, 1 kg

182-220 g Packung, 100 g = 0.72-0.87

Krombacher

Wodka Gorbatschow oder Wodka Gorbatschow Citron

135/180g Packung, 100 g = 1.18/0.88

Pils oder Weizen, 20 x 0,5 l Flasche, 1 l = 1.00, zzgl. 3.10 Pfand

37,5 % Vol., 0,7 l Flasche, 1 l = 9.70

0.99

1.59

Spanische Clementinen Klasse I, 1 kg Netz

Grünländer Käsescheiben verschiedene Sorten, 150-175 g Packung, 100 g = 0.91-1.06

1.49

1.59

1.59 Coppenrath & Wiese Unsere Goldstücke verschiedene Sorten, tiefgekühlt, 300 g - 450 g Beutel, 1 kg = 2.20 - 3.30

9.99

6.79 finish verschiedene Sorten, 20 - 36 Tabs Packung oder Salz 1,5 kg Beutel, 1 Tab = 0.12 - 0.30, 1 kg = 2.99

0.99

Litamin Schaumbad verschiedene Sorten, 750 ml Flasche, 1 l = 2.65

4.49

1.99

. Direkt . aktuell . . . Direkt . aktuell .

% 5 1auf alle

l e k i t r a l i t x Te . 0 1 . 6 1 . 4 1 vom

Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen!

Verkauf nur solange der Vorrat reicht.

Güstrow Distelberg, Ebereschenweg 2

400

Mecklenburger Blitz vom 13.10.2013  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you