Issuu on Google+

Mazda 6 Sport 2.5 Top EZ: 29.04.2008, 125 kW/170 PS, 56.729 km

NEU: Unfallinstandsetzung Reparaturfinanzierung

Am 18. Oktober, 19 Uhr, gibt Yutaka Sado in der St.-Georgen-Kirche sein Debüt beim NDR-Sinfonieorchester. Er dirigiert u.a. ein Werk seines damaligen »Chefs« Leonard Bernstein, dessen Assistent er viele Jahre war. Karten gibt es in der Tourist-Information, telefonisch unter 03841 19433 oder auf www.wismar.de

Barpreis E 13.500,-

E 12.881,-

Angebot gültig bis 19.10.2013

Teil- & Vollkasko Versicherte zahlen bei Reparatur ihrer Frontscheibe keine Selbstbeteiligung* - Kundenersatzwagen -

for life

*gilt nicht bei allen Versicherungen

Holzdamm 7 (am netto-PLUS-MARKT) • 23966 Wismar Tel. 038 41/78 33 58 • Fax 0 38 41/78 33 59 E-Mail: info@autoglas-wicke.de, www.autoglas-wicke.de

WISMARER

www.autohaus-sachs.eu Wismar Tel. 03841 - 22 45 56

Roggentin Tel. 038204 - 60 20

Wismar/wb. Zu einem kriminalistischen Bilder-Bibel-Raten sind Erwachsene herzlich eingeladen. Ordnungswidrigkeiten, Kapitalverbrechen sowie Vergehen können von den Detektiven ermittelt werden. Schriftliche Tatortprotokolle liegen in der Bibel vor. Die Tatortbegehung findet statt am Freitag, dem 18. Oktober um 18.30 Uhr im Kirchenladen im Promenadencenter am Friedenshof.

Spezieller Lehrgang Wismar/wb. Der Malteser Hilfsdienst Wismar führt am Samstag und Sonntag, dem 19. und 20. Oktober um 9 Uhr einen Erste-Hilfe-Lehrgang für Betriebshelfer und spezielle Führerscheinklassen durch. Der Lehrgang findet im Malteser Ausbildungszentrum in der Bauernscheune Wismar auf dem Gelände des Bürgerparks statt. Interessenten können sich unter Telefon 03841 206181 oder direkt in der Malteser Stadtgeschäftsstelle Wismar, Käferweg 1 anmelden.

Neuer Rektor gewählt für Hochschule Wismar/wb/pm. Am Donnerstag wurde Prof. Dr. Bodo Wiegand-Hoffmeister (47) auf der Sitzung des I. Erweiterten Senats der Hochschule Wismar für eine 6-jährige Amtszeit zum Rektor gewählt. Damit wird er die Nachfolge des amtierenden Rektors, Prof. Dr. Norbert Grünwald, antreten, der seit 2002 die Hochschule leitet. Prof. Dr. Wiegand-Hoffmeister war zuletzt Direktor der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege in Güstrow. Die erneute Ausschreibung der Rektorstelle war notwendig geworden, nachdem der Wahlsieger Mitte 2013 aus persönlichen Gründen das Amt des Rektors in Wismar nicht antreten konnte.

Malchin

Güstrow

Tel. 03994 - 63 10 23

Tel. 03843 - 21 15 02

am SONNTAG

13. Oktober 2013 Tatort Bibel

Klimaautomatik, Sitzheizung v., Tempomat/Bordcomputer, Regensensor, Innenspiegel mit Abblendautomatik, Aussensp. el. verst. u. beheizb. u. anklappbar, BOSE-Sound m. 6fachWechsler, Einschaltautomatik für Fahrlicht, Diebstahl-Warnanlage, Xenon mit aktivem Kurvenlicht (AFS), Leder (mit Sitzheizung), ZV mit Fernbedie., Parktronic-System ‚PTS‘ (v. u. h.)

Nr. 41/20. Jahrgang

Die Welt aus einer anderen Perspektive Zwei Hobbys zu einem Beruf gemacht / Ralph Hust macht Luftbilder vom Boden aus Wismar/wb/kv. Das Hobby zum Beruf machen – davon träumen viele Menschen. Ralph Hust hat sich diesen Wunsch gleich doppelt erfüllt. Seine Leidenschaft für die Modellfliegerei und das Interesse am Fotografieren kann er nun täglich

ausleben – und dann auch noch beides zusammen. Seit diesem Jahr ist der Dorf Mecklenburger als Luftbildfotograf unterwegs. Aber im Gegensatz zu seinen Kollegen, die in Hubschraubern oder Kleinflugzeugen unterwegs sind, steht Ralph Hust

mit beiden Beinen auf der Erde, während er die Welt von oben filmt oder fotografiert. Möglich ist dies durch einen Flugroboter, auf dem eine Kamera montiert ist. Beide – Roboter und Kamera – kann er fernsteuern und somit herrliche Aufnahmen von seiner

Umgebung machen, noch dazu in gestochen scharfer Bildqualität. Einige seiner eindrucksvollsten Aufnahmen fertigte er von der Anfahrt des Kreuzfahrtschiffes »Amadea« im Juli dieses Jahres. Bis zu 150 Meter hoch kann er seinen »Oktokop-

ter« fliegen lassen. »Acht Rotoren halten den Roboter stabil in der Luft. So lassen sich exakte Aufnahmen machen«, erklärt Ralph Hust. Kostproben seiner Aufnahmen sind im Internet unter www.luftbilder-hust.de zu sehen. Keine fünf Kilo wiegt der kleine Flieger, der locker in den Kofferraum passt und so den Luftbildfotografen noch mobiler macht. Denn mit nur wenigen Handgriffen ist das Gerät einsetzbar und kann somit von überall gestartet werden. Bis zu sieben Minuten kann der Oktokopter in der Luft bleiben. Doch nicht nur der spielerische Aspekt ist das, was den Luftbildfotografen von seiner neuen Herausforderung schwärmen lässt. »Die Kamera ist so vielfältig einsetzbar, zum Beispiel für Aufnahmen von Gebäuden, von der Land- und Forstwirtschaft, von besonderen Ereignissen oder zur Inspektion von Windrädern. Mit einer Wärmebildkamera können auch Photovoltaik Anlagen überprüft werden, die Vom Festplatz vor der Alten Reithalle in Wismar ergeben sich viele Möglichkeiten, Luftbildaufnahmen zu machen. Die Anfahrt des Kreuzfahrt- sonst nur sehr schwer erreichbar schiffes »Amadea« hat Ralph Hust von dort aus fotografiert. Und selbst die Altstadt lässt sich aus der Vogelperspektive festhalten. Foto: Vogt wären«, so Ralph Hust.

Gartenfreunde zeigen 170 Apfelsorten Obstsortenschau bei den Kleingärtnern in Groß Stieten Groß Stieten/wb/kolb. Den 19. Oktober sollten Naturfreunde im Kalender dick unterstreichen. Dann lädt das Fachberatungszentrum für Gartenfreunde in Groß Stieten zur Obstsortenschau ein. Sie ist mit über 170 Apfelsorten eine der größten Apfelsortenschauen im Norden. Von 10 Uhr bis 12.30 Uhr werden Apfel- und Birnensorten der Besucher bestimmt. Dafür sind möglichst fünf fehlerfreie, typische und voll ausgefärbte Früchte erforderlich. Auch Produkte aus den Lehrgärten werden angeboten. »Von den besten Herbsthimbeersorten haben wir Für den Fachberater Erwin Klein (li.) ist es eine Selbstverständlichkeit, noch über 100 Jungpflanzen zur sein Wissen um das Obst weiterzugeben. Foto: kolb

Auswahl«, verrät Vereinsvorsitzender Dr. Günter Schmidt. Landschaftsarchitekt Otfried Frank vom Vorstand des Kreisverbandes der Gartenfreunde schwört auf die heilende Wirkung: »Der Verzehr von täglich ein bis zwei Äpfeln wirkt sich gesundheitlich so positiv aus, dass der Weg zum Arzt fast überflüssig wird. Neben Vitamin C besitzen Äpfel antioxidativ wirkende Stoffe, die im Körper schädliche Stoffe neutralisieren und so vor Herzinfarkt und Krebs schützen.« Dass es sich um eine äußerst schmackhafte Naturmedizin handelt, kann man ab 13 Uhr bei der Verkostung erfahren.

Seite

3 Freiwillige Feuerwehr erhielt neues Rettungsboot

Seite

4 Olga Klassen zu Gast beim BLITZ-Frühstück

Seite

8 Nordwestmecklenburger Wildwochen ab 19. Oktober


2

www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 13. OKTOBER 2013

LESERMEINUNGEN

Gastkolumne Was ist ihm Hekuba?

Carl M. Pohla und Marlene Eiberger, beide Schauspieler und Leiter des Theaterclubs »Pütter Bretter« im Mecklenburgischen Landestheater Parchim. Foto: mlt Diese Frage geht auf Shakespeares »Hamlet« zurück: »Wie ist es möglich, dass ein Schauspieler die Fähigkeit besitzt,

Gelber Engel mit Pferdefuß Zum Leserbrief »500 Euro für einen Handgriff« im BLITZ vom 6. Oktober 2013: Soll man sich über alles aufregen? Natürlich nicht – denn das Böse ist immer und überall. Es gibt jedoch Dinge, die sind so empörend, dass man dagegen vorgehen muss. Hier ist zunächst der ADAC gefordert! Schmeißt diesen Pferdefuß raus! Vielleicht gibt es ja auch einen Staatsanwalt, der das Verhalten dieses »Engels« auf strafrechtliche Tatbestände prüft... An ein Einsehen des (mutmaßlichen) Täters glaube ich nicht, sozusagen an einen freiwilligen Täter-Opfer-Ausgleich, etwa in Form einer Entschuldigung und der Rückgabe der unsinnigen Abschleppkosten. Dem wahren Engel aus Polen möchte ich zurufen »Dziękuję bardzo!!« (Vielen Dank!!) Es gibt doch noch Hoffnung! Hartmut Rachui, Wismar

Contraproduktiv Zum Beitrag »Nicht akzeptabel« von den Vorsitzenden der Bürgerschaftsfraktionen Die Linke, FDP, Für Wismar und Bürgerfraktion am 6. Oktober: Im Rahmen der kommunalen Selbstverwaltung ist Haushaltssicherung gemeinsame Aufgabe

über eine schlottrige, alte, trojanische Königin zu weinen?« Während Hamlet selbst nicht einmal die Fähigkeit besitzt, um seinen ermordeten Vater zu weinen. Also: »Was ist ihm Hekuba, was ist er ihr, dass er um sie soll weinen?« Es ist Schauspiel, die »Kunst« sich in einen anderen Charakter zu verwandeln. Und dass das sogar Spaß machen kann, wissen nicht nur die Schauspieler, die in Parchim fast täglich auf der Bühne stehen, sondern auch unser verehrtes Publikum. Aber die Frage bleibt »Was ist ihm Hekuba?« Nun, um das zu klären, gibt es seit vergangen Montag die Möglichkeit bei den »Pütter Brettern« vorbei zuschauen, um einmal selbst auf der Bühne zu stehen. Die Erfahrung zu

machen »Was ist ihm Hekuba«. Wie fühlt es sich an selbst einmal auf den berühmten Brettern, die sprichwörtlich die Welt bedeuten sollen, zu stehen. Natürlich nicht nur, um Hekuba zu beweinen, sondern um ein ganzes Theaterstück entstehen zu lassen, mit dem Ziel, es im kommenden Frühjahr dem Parchimer Publikum zu präsentieren. Die Idee, allen Neugierigen eine echte Theatererfahrung zu schenken, ist nicht neu, aber dass sie hier auch in die Tat umgesetzt wird schon. Denn hierfür war eine Doppelleitung auf ehrenamtlicher Basis nötig, wie es auch schon lange Tradition im Theaterjugendclub des Mecklenburgischen Landestheaters Parchim ist. Wir haben uns sehr gerne

dafür bereit erklärt, weil wir das kulturelle Angebot der Stadt Parchim stärken wollen, um nicht nur unseren jugendlichen sondern auch den erwachsenen Theaternarren die Möglichkeit einzuräumen, Schauspiel zu praktizieren. Um vielleicht eines Tages die Frage: »Was ist ihm Hekuba?« beantworten zu können. Die Gruppe »Pütter Bretter« möchte gerne noch weiteren Nachwuchs aufnehmen und jeder ist willkommen, wir treffen uns jeden Montag um 19.30 Uhr, in der Probebühne Am Wallhotel 6. Wir freuen uns auf Sie.

von Verwaltung und Bürgerschaft. So war es nicht allein Bürgermeister Beyers Sparkonzept, das in der Bürgerschaft keine Mehrheit gefunden hat. Es war das Konzept, das die ganze Bürgerschaft lange und ausführlich in 2 Workshops und in allen Ausschüssen beraten hat und letztlich mehrheitlich dort befürwortet hatte. Wenn dem dann in der Bürgerschaft nicht mehrheitlich gefolgt wurde, dann wohl weil bei einigen Mitgliedern die eigenen Sicherungen versagt haben. Wenn die Linken zunächst andere Signale ausgesendet hatten, dann aber aus prinzipiellen Erwägungen nur Neinstimmen abgaben, so ist die Schuldzuweisung für eine zu geringe Finanzzuweisung an die Kommunen durch Land und Bund zwar durchaus nachzuvollziehen und wird unsere Landtagsabgeordneten und unseren Vertreter im Bundestag sicher auf den Plan rufen – gegenwärtig ist das jedoch contraproduktiv. Wir brauchen einen Haushalt der nachweist, dass jährlich ein Haushaltsausgleich zwischen Einnahmen und Ausgaben erzielt wird. Dieses war im vorgelegten Konzept der Fall und war Mehrheitsmeinung in den Ausschussberatungen. Deshalb stimmte die SPD zu. Das zu einzelnen vorgesehenen Maßnahmen unterschiedliche Meinungen bestehen, ist klar. Aber sinnvolle, zielführende Än-

derungsvorschläge waren in der Sitzung nicht zu erkennen. Die von der FDP-Fraktion eingebrachten Knebelungsauflagen waren nichts weiter als die Fortsetzung der bisherigen Verweigerungspolitik dieser Fraktion, die dafür vom Bürgermeister zu recht gerügt wurde. Die unbrauchbaren Vorschläge wurden von der Bürgerschaft samt und sonders abgelehnt. Es kann nicht übergangen werden, dass beispielsweise bei der Personalkostenentwicklung arbeitsrechtliche und soziale Aspekte zu beachten sind und deshalb diesbezügliche Maßnahmen nur längerfristig ihre Wirksamkeit entfalten. Von Fraktionen, die sich liberal und bürgernah nennen, sollte man eine progressive Haltung erwarten, die unsere Stadt voran bringt. Wenn sich aber die Liberalität dieser Fraktionen darauf beschränkt, jegliche Entwicklung in der Stadt zu unterbinden, dann ist das engstirnig und schadet uns allen. Diese Fraktionen erbrachten keinen Nachweis, ob und gegebenenfalls bis wann mit ihren kritischen Hinweisen ein Haushaltsausgleich erzielt werden soll und kann. Übrigens zu den stets gerügten Schulden, die es zweifellos abzubauen gilt – sie sind zustande gekommen, weil wir die jetzt vorhandene Infrastruktur dringend benötigen und erst aufbauen mussten. Die Ergebnisse nutzen wir alle und besonders die

Wirtschaftsunternehmen jeden Tag. Wer die Kreditaufnahmen jetzt kritisiert, der muss zugleich sagen, worauf er dann verzichten wollte. Wolfgang Rickert, Presse-

IMPRESSUM Erscheinungsweise: Der BLITZ wird zum Sonntag in Wismar, Grevesmühlen, Klütz, Schönberg, Rehna, Gadebusch, Bad Kleinen, Warin, Neukloster, Poel und im Nordwestmecklenburger Land an alle erreichbaren Haushalte kostenlos verteilt.

Herausgeber: Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG

Hegede 1, 23966 Wismar Telefon: 03841 / 62 80-850 Fax: 03841 / 62 80-830 E-Mail: wb@blitzverlag.de Internet: http://www.blitzverlag.de Geschäftsführung: Ralph Kohnen Verlagsleitung: Peter Görlich, E-Mail: peter.goerlich@blitzverlag.de Anzeigenberatung: Gundula Gantz, E-Mail: gundula.gantz@blitzverlag.de, Tina Lettau, E-Mail: tina.lettau@blitzverlag.de, Redaktion: Kerstin Vogt, E-Mail: kerstin.vogt@blitzverlag.de Vertrieb: Mecklenburger BLITZ Zustellgesellschaft mbH, Hegede 1, 23966 Wismar, Astrid Oltersdorf, E-Mail: astrid.oltersdorf@blitzzustellung.de, Tel. 03841 / 6280-832 Gültige Anzeigenpreisliste Nr. 30 vom 1. Januar 2013 Annahmeschluss für Geschäftsanzeigen: donnerstags 12 Uhr

Herstellung und Druck: Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund Boyens MediaPRINT GmbH & Co. KG, 25746 Heide

Gesamtauflage: 70.661 Exemplare (geprüfte Druckaulage II. Quartal 2012) Wismarer Blitz 41.836 (Teilbelegung 2) Grevesm. Blitz 28.825 (Teilbelegung 1) Für unverlangt eingesandte Manuskripte übernimmt der Verlag keine Gewähr. Der Verlag und die Redaktion haften nicht für den Inhalt von eingesandten Textbeiträgen anderer Verfasser und behalten sich das Recht von Kürzungen vor. Übernahme von Anzeigenentwürfen des Verlages nur nach vorheriger Rücksprache und gegen Gebühr. Für telefonisch aufgegebene Anzeigen übernimmt der Verlag keine Gewähr.

Ein Teil unserer heutigen Auflage enthält Beilagen von:

Dänisches Bettenlager EDEKA Famila GEHE Apotheke Jawoll Kaufhaus Stolz LIDL Markant Marktkauf Max Bahr Netto Marken Discount NETTO Supermarkt Norma Real Roller Rossmann Sky Thomas Philipps Toom Woolworth

Widerspruch zu »Nichtbeschluss« Bürgermeister legt Veto ein Wismar/wb/pm. Wismars Bürgermeister Thomas Beyer hat Widerspruch gegen die Ablehnung des Haushaltssicherungskonzepts 2013 durch die Bürgerschaft eingelegt. Er bittet darum, »die Angelegenheit auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung zu nehmen und eine Beschlussfassung über die Vorlage herbeizuführen«, heißt es in einer Pressemitteilung vom Donnerstag. Laut der Kommunalverfassung von M-V ist die Hansestadt Wismar auf Grund der Haushaltslage verpflichtet, ein Haushaltssicherungskonzept aufzustellen, welches durch die Gemeindevertretung beschlossen wird. »Gegen diese Verpflichtung hat die Bürgerschaft mit ihrem ,Nichtbeschluss‘ vom 26. September verstoßen«, so der Vorwurf Beyers. Als Bürgermeister sei er aber verpflichtet, einem Beschluss der Gemeindevertretung zu widersprechen, wenn

dieser das Recht verletzt und so das Wohl der Gemeinde gefährdet. Rückendeckung dafür habe Beyer vom Innenministerium als Rechtsaufsicht bekommen. Die Behörde hatte der Bürgerschaft bis zum 30. September die Frist gesetzt, ein Haushaltssicherungskonzept zu beschließen, das im Finanzhaushalt die Vorgaben der Kommunalverfassung erfüllt. Durch die Ablehnung des Haushaltssicherungskonzeptes durch die Bürgerschaft ist diese Frist verstrichen. »Mit der Ablehnung wurden die Voraussetzungen für ein weitergehendes kommunalaufsichtliches Vorgehen eröffnet. Danach kann die Rechtsaufsichtsbehörde nunmehr Maßnahmen zur Haushaltskonsolidierung anstellen und auf Kosten der Hansestadt selbst durchführen oder die Durchführung einem Dritten – einem Beauftragten – übertragen«, so Bürgermeister Beyer weiter.

sprecher SPD-Ortsverein

DER FACHMANN KANN‘S Der Liberalismus ist nicht tot Das bürgerliche Lager ist zerstritten. Die FDP geschwächt, weil viele ihren eigenen (persönlichen) Kuchen in der AfD, bei den Freien Wählern oder den Piraten außerhalb von Parteien backen wollen. Das Ergebnis ist bekannt: alle sind draußen! Aber Freiheit ist nicht teilbar. Da mag Sigmar Gabriel die SPD zur Erbin des politischen Liberalismus ausrufen, da mögen die Grünen sich schon für die neuen Liberalen halten. Die Grünen waren und sind Verbotspartei und wollen dem Menschen das Leben erklären. Aber gerade diese Partei ist von gestern, ist von geringem menschlichen Vertrauen und ein Feind der Freiheit. Wer Geheimdiensten, Internetanbietern, Überwachungsfetischisten bis hin zum Flugzeugabschuss von Passagiermaschinen grünes Licht gibt, ist kein Liberaler. Liberale denken vom Individuum her, nicht vom Staat. Der Staat ist Diener des Menschen, nicht umgedreht. Also, aufhören mit dem Streit im bürgerlichen liberalen Lager. Harry Klink, Bad Doberan

KFZ UND WERKSTÄTTEN

Inh. Axel Harms

Autohaus

24h-Service und Abschleppdienst Neu- und Gebrauchtwagen und Service für alle Fabrikate

Gletzower Straße 62b 19217 Rehna Tel.: 038872 53460 Fax: 038872 60136 service@seat-oldenburg.de

AUTOHAUS

GmbH & Co.KG

Neu- / Gebrauchtwagen und Service für alle Marken • 24 Stunden Abschleppdienst und eigene Mietwagen

Ratzeburger Chaussee 5 • 19205 Gadebusch • Tel. 03886/24 24 www.autohauslienshoeft.de • email: autohauslienshoeft@t-online.de

Straßendienst Im Auftrag des

ADAC

ADAC-Pannenhilfe Tel. 01802/22 22 22

DIENSTLEISTUNGEN

Bettfedernreinigung u. Neuanfertigung Karin Oldag • 23936 Büttlingen •

 03881 / 711817

Wir sind die Spezialisten für Hausgeräte und Gewerbetechnik

Kühl-/Gefrierschrank oder Waschmaschine streikt?

Rufen Sie an: 0 38 41/ 21 20 22 info@gauer-hausgeraeteservice.de Liebherr, Bosch, Siemens, AEG, Bauknecht, Candy, Hoover, Miele u. v. a. HAUSGERÄTESERVICE

Am Torney 35, 23970 WISMAR Wismar und Nordwestmecklenburg

KÜCHEN

Neues Zuhause gesucht

23968 Gägelow Obere Straße 3 Tel. 03841 63 12 77 Fax 03841 63 12 78

Andere sind gut,

wir sind besser & immer günstig!

Öffnungszeiten: Mo-Fr 9.30-18.00 Uhr, Sa 9.30-13.00 Uhr

Tel. (03841) 28 78 80 23970 Wismar • Rothentor 2a

15

Öffnungszeiten Mo – Fr 9.30 – 18.00 Uhr, Sa 9.30 – 13.00 Uhr

JAHRE

Vergleichen Sie die Endpreise - nicht die Rabatte! Neukloster/wb/pm. Schon wieder hofft ein herrenloses Kätzchen im Bauhof von Neukloster auf ein neues, liebevolles Zuhause. Der kleine Mai-Kater wurde am 1. Oktober aufgefunden und wird seitdem von Bauhofvorarbeiter Roland Collberg versorgt. Interessenten können sich bei ihm unter Telefon 0170-8512952 melden. Foto: Bauhof

Leserbriefe im auch unter

www.blitzverlag.de Schreiben Sie uns unter www.blitzverlag.de wb@blitzverlag.de oder unter Hegede 1, 23966 Wismar 700


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

3

Geistesblitz Auslaufmodell Ehe? Auf die Frage, »wie entscheidet man, wen man heiratet?«, meinte die 10-jährige Kirsten: »Man entscheidet nicht wirklich selbst wen man heiratet. Gott entscheidet das für dich lange im voraus und dann wirst du sehen, wen er dir da an den Hals hängt.« Trotz mancher Vorurteile möchte ich heute, schon 31 Jahre lang glücklich verheiratet, ein Plädoyer für die Ehe halten. Für die gute, alte, standesamtlich und kirchlich geschlossene, bis-dass-der-Tod-euch-scheide Ehe. Gerade weil viele die Ehe als Auslaufmodell sehen. Sie denken, es sei doch vernünftiger, sich erst mal »richtig« kennen zu lernen, ein paar Jahre zusammen zu leben, und irgendwann, eventuell, zu heiraten, wenn nichts dagegen spricht. Da sei es viel leichter, die ganze Sache zu beenden, wenn es »nicht klappt«. Das Gegenteil ist der Fall. Gerade weil man dieses Hintertürchen freihalten will, ist die Gefahr um so größer, dass einer das auch in Anspruch nimmt. Selbst bei zusammenlebenden Pärchen, die später heiraten, ist die Scheidungsquote 75 Prozent höher als bei Paaren, die nicht vor der Ehe zusammengelebt haben. Das Zusammenleben vor der Ehe ist weder einfacher, noch ist es gesünder für die Beziehung. Und meistens geht die Frau als Verlierer aus. Gott wusste wohl, was uns Menschen gut tut, als er die Ehe erfand. Und zwar nicht als Gefängnis, das es ein Leben lang auszuhalten gilt, sondern wie es in der Bibel steht: »Ihr Männer, liebt eure Frauen so, wie Christus seine Gemeinde liebt, für die er sein Leben gab.« (Epheser 5,25). So hat Gott sich das gedacht. Da kann man wirklich ein Leben lang glücklich sein. Ich erlebe das jedenfalls. Hugh Smith, Pastor Christengemeinde Arche Wismar

Bootstaufe in Kirchdorf

Wir machen Urlaub v. 14-18.10 Praxis Fr. Dr. Heinelt, Vertr. Dr. Eggert-Hackenberg, Telefon: 03841 700148

Freiwillige Feuerwehr erhielt neues Rettungsboot

Finanzierung ab 0%

AUS UNSERER REGION Küchen Direkt e.K. Kaufen Sie keine Küche, bevor Sie unser Angebot kennen! Individuelle Lösungen zum Superpreis. Katalog anfordern! Tel.: 038484 66540 oder besuchen Sie uns doch einfach

Enten-Woche 1/2 gegrillte Ente mit Entensuppe o. Nachtisch (geb. Banane mit Mangoeis) vom 14.10. - 20.10.2013 11,80 ¤ Buffet: Mittwoch, Freitag, Samtag Mittagsbüffett 12.00 – 14.00 Uhr Abendbüffett 18.00 – 21.00 Uhr pro Person: 7,80 ¤ pro Person: 11,90 ¤ Kinder bis 12 J.: 4,80 ¤ Kinder bis 12 J.: 6,80 ¤ Silvesterfeier pro Person 30,00 ¤ Öffnungszeiten: Mo – So 11.30 – 15.00 Uhr und 17.30 – 23.00 Uhr Tischreservierungen im voraus möglich! Lübsche Straße 146 –148, 23966 Wismar, Tel. 03841 732987 (im Burgwall-Einkaufszentrum)

RESORT LINSTOW

Das stolze Rettungsboot »Feuervogel« der Freiwilligen Feuerwehr der Insel Poel kann acht Besatzungsmitglieder aufnehmen. Foto: kolb

Kirchdorf/wb/kolb. Menschenleben retten, Brände löschen, Havarien bekämpfen aber auch die Prävention gehören zu den vornehmlichsten Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr. Für die Kameraden von der Insel Poel kommt noch der Einsatz auf der Ostsee hinzu. Als die Wehr vor 17 Jahren ein Schlauchboot samt Ausrüstung erhielt, war die Freude darüber groß. Doch wie so alles im Leben, macht die Zeit auch vor der Technik keinen Bogen. Der Zustand des Rettungsbootes entsprach nicht mehr den heutigen Anforderungen. Ein neues Boot wurde dringend benötigt. Zuerst musste die Finanzierung dieser nicht unerheblichen Investition geklärt werden. Die Gesamtkosten wurden mit 79.000 Euro veranschlagt. Die Finanzierungsverhandlungen verliefen erfolgreich. Die Gemeinde stellte 30.500 Euro bereit, der Landkreis beteiligte sich mit 21.500 Euro und aus dem Budget des Innenministeriums in Schwerin kamen 27.500 Euro. Den Autrag zum Bootsbau erhielt 2012 die Firma Phillip Lorenz Lorsby-Boote aus Winsen an der Aller. Nach einigen Verzögerungen wurde das Boot dann im September ausgeliefert, so dass am 5. Oktober die Bootstaufe erfolgen konnte. Zur Taufpatin wurde Gabriele Rich-

ter erkoren, die dann auch die traditionelle Taufrede hielt und mit dem Spruch endete: »Hiermit taufe ich dich auf den Namen ‚Feuervogel‘!« Dann folgte der eigentliche Taufakt. Dafür benutzte die Bürgermeisterin unter dem Beifall zahlreicher Schaulustiger eine Flasche Piccolo. Na ja, es war ja schließlich auch nur ein kleines Schif. Aber die Buddel zerschellte und perlender Sekt traf auf soliden Schifsstahl. »Mit der Indienststellung verfügt die FF Poel jetzt über ein Festkörperboot mit einem starken Motor, welches ostseetauglich ist und sich bestens zum Ausbringen von

Ölsperren eignet«, sagt Wehrführer Bodo Köpnick stolz. Das alte Schlauchboot stellten die Kameraden dem ortsansässigen Segelclub für die Jugendarbeit zur Verfügung. Eingebettet in die Jubiläumsfeierlichkeiten der Insel hatten sich die Kameraden der Feuerwehr eigens für diesen Anlass ein buntes Programm mit Volksfestcharakter einfallen lassen. Den Autakt bildete ein Festumzug zum Kirchdorfer Hafen, der vom Neubrandenburger Fanfarenzug musikalisch angeführt wurde. Dem schlossen sich zahlreiche Aktionen für Jung und Alt an, so dass jeder auf seine Kosten kam.

SAV E

DAT E S 26.10. 09.11. 15.11. 23.11. 30.11. 14.12. 21.12.

TH E

Brautkleiderparty Halloweenparty Schlagernacht Oldie Night Ü40 Party X-Mas Party Mr. Germany Wahl

y P art Wochenenden all inklusive

Party inkl. Willkommensgetränk, Buffet, div. Getränken (18 – 1 Uhr), Live-Musik oder DJ

p. P. € 39,Übernachtungsarrangement p. P. ab € 75,- (im FH)

Van der Valk Resort Linstow GmbH · Krakower Chaussee 1 · 18292 Linstow Telefon 038457 70 · www.linstow.vandervalk.de

Heizöl

Info (03841) 794514

Poels Bürgermeisterin Gabriele Richter und Wehrführer Bodo Köpnick nach der erfolgreichen Bootstaufe. Foto: kolb

Aus der Weinberg-Geschichte Oktober-Archivalie im Stadtarchiv

Am 20.10.2013 Krims & KrAms aus Haushaltsaulösung

Dit & DAt für Haus + Garten

WO? In Klein Woltersdorf 7B

Nächster Termin: 03.11.2013

Flohmarkt MEZ Gägelow So., 20. Okt., 10 –17 Uhr nächster Termin: März 2014 Info: 0174-98 17 154

Flohmarkt OBI Wismar Werftstr. 2 So., 13. Oktober, 10 –17 Uhr nächster Termin: 3. November 2013 Info: 0174-98 17 154 700

Wismar/wb/pm. Am 15. Oktober um 19 Uhr laden das Archiv der Hansestadt Wismar und der Archivverein wieder zur »Archivalie des Monats«. Die Archivalien sind dieses mal kleine Zinnsoldaten von Käptn Däbritz, mit denen er den Auszug der Franzosen aus Wismar nachgestaltet hat, dazu das

Deckblatt der Chronik des Wismarer Superintendenten Eyller, in der er über die Franzosenzeit in Wismar berichtet. In den Jahren 1806 bis 1813 wird Wismar mehrmals von französischen Truppen besetzt. Ein Jahrzehnt später schließt dort der Abendvortrag unter der Überschrift »Eine Wismarer Kaufsmannsge-

schichte von 1822 bis 1953« an. Den wird Ursula Burhorn aus Lübeck halten, bis 1953 lebte die geborene Michaelis in Wismar. Im Krieg zog die geborene Michaelis in das Haus des Onkels, dem »Weinberg«, dem bekannten Restaurant und Einzeldenkmal, das gerade aufwändig saniert wird.

NEUERÖFFNUNG IN NEUKLOSTER am 17.10.2013 um 10.00 Uhr

...wo Möbel preiswert sind! Wir schenken Ihnen die MwSt.! Bei Vorlage dieser Anzeige erhalten Sie einen Eröffnungsrabatt von 19 %. Angebot gültig vom 17. – 19.10.2013

-19 %

Reinstorfer Str. 9b (gegenüber der Tankstelle) Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10.00 - 18.00 Uhr, Samstag von 10.00 - 16.00 Uhr


4

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

FRÜHSTÜCK

Mit Kindern steht und fällt alles!

Wochenhoroskop 13. bis 19. Oktober 2013

»Mal eine Spende tätigen oder so, das hat mir nicht gereicht...« Entwicklungspolitik interessiert und wollte dann auch irgendZur Person wann aktiv werden und nicht Die 28-jährige Studentin der einfach nur darüber lesen oder Germanistik und Skandina- mal eine Spende tätigen oder vistik kam 2006 nach dem so, das hat mir einfach nicht geAbitur aus dem kleinen Ort reicht, ich musste mal was tun. Petershagen/Lahde, NRW, in Warum ist deine Wahl ausgeden Norden nach Greifswald, rechnet auf die UNICEF-Hochweil hier ideale Bedingungen schulgruppe gefallen? für das Schwedischstudium Ich hab mich umgeschaut, ich geboten werden. Ihre Hob- fand besonders wichtig, dass es bies sind Lesen, Verreisen was mit Kindern zu tun hat, weil und Nähen. Neben dem Stu- damit steht und fällt eigentlich aldium arbeitet sie im erziehe- les und das sind auch die, die imrischen Bereich mit Kindern. mer am meisten zu leiden haben, Dort oder in der Erwachsen- deshalb hab ich mich hier an der bildung als Sprachlehrerin Uni umgeschaut und bin zufällig möchte Olga nach Ende ih- über einen Flyer gestolpert von res Studiums arbeiten, gern der UNICEF-Hochschulgruppe in Greifswald oder auch in und hab mir gedacht: »Oh, das ist den Metropolen Berlin oder doch genau das Richtige!«. Hamburg. Im Juni letzten Seit wann gibt es die Gruppe Jahres hat Olga die Leitung und seit wann bist du dabei? der UNICEF-HSG übernom- Die Gruppe gibts seit 2011, ich men. Für die Kinder dieser bin seit Oktober 2011 dabei und Welt wünscht sie sich, dass im Juni 2012 habe ich die Leitung die Kinderechtskonvention übernomen. in allen Ländern auch prak- Ihr seht euch als die »Anwälte tisch umgesetzt wird! der Kinder«. Wie kann man sich das vorstellen? In dem Sinne, dass wir quasi Greifswald/pb. Wie bist du dar- die Rechte der Kinder vertreauf gekommen dich ehrenamt- ten, quasi Lobbyarbeit ist das, lich zu engagieren? was wir da machen. Wir gehen Ich habe mich schon lange für an die Öfentlichkeit, wir versu-

Kräuterwumms

Ein Flyer brachte Olga Klassen zur UNICEF-Hochschulgruppe in Greifswald. Foto: Cornelia Waldheim

chen den Menschen das hema nahe zu bringen und auch die Kinderrechtskonvention. Versuchen auch Kinder selbst aufzuklären, indem wir zum Beispiel in die Schule gehen, sagen was für Rechte sie haben oder das sie überhaupt Rechte haben. Welche hemen und Aktionen haben dich besonders beeindruckt? Was mich am meisten beeindruckt, ist natürlich das was in den Entwicklungsländern selbst passiert, wo UNICEF dann wirklich dahin geht, wo es am Schlimmsten ist, wenn sie Bil-

Fischfanggerät

dungsarbeit betreiben oder alles was mit Hygiene, Krankenhäusern zu tun hat oder auch in Notsituationen, zum Beispiel das Erdbeben in Haiti vor ein paar Jahren. Also da, wo es wirklich am Schlimmsten ist, da geht man hin und versucht den Kindern zu helfen. Jetzt gerade aktuell in Syrien beispielsweise mit Flüchtlingslagern. Was habt ihr demnächst geplant? Am 25. Oktober findet in der Arndtschule ein Infotag rund um das hema Wasser statt und bei den Entwicklungspolitischen Cornelia Waldheim

bibliSchande scher Priester

Getränk

Tagen im November haben wir einen Vortrag organisiert von einem, der den Genozit in Ruanda überlebt hat und davon berichten wird, weil er damals auch noch ein Kind war. Das ist für dieses Jahr erstmal so weit alles. Wie kann man euch erreichen und kann man einfach so mitmachen? Man kann einfach so mitmachen. Jeder, der Interesse hat, kommt einfach bei uns vorbei. Wir trefen uns jeden Mittwoch um 20.00 Uhr in der Rubenow 2, im Seminarraum 3. Es gibt überhaupt keine Voraussetzungen. Einfach, wenn du dich für das hema interessierst, wenn du aktiv sein möchtest, kommst du vorbei. Uns gibt es bei Facebook natürlich, wir haben eine eigene Facebookseite und auch eine offizielle UNICEF-Hochschulgruppe-Greifswald-Seite. Eine letzte Frage: Was steht bei dir sonntags auf dem Frühstückstisch? Wenn ich Zeit habe sonntags zu frühstücken und es das perfekte Frühstück für mich wäre, gibt es Wafeln. Wafeln zum Frühstück sind das Beste! Und Kafee. Vielen Dank für das Gespräch bei einem guten Kafee!

dt. Stadt an der Donau

Monatsname

schlimm tatsächlich

2

mittelbar

Gefühl

Einfuhr

5 Initialen von Hölderlin

Baumwipfel

3

Gönnen Sie sich einen Ostseespaziergang in reizvoller Landschaft mit einem Besuch im

Feiern Sie bei uns!

dt. Liedersammler † 1883

von 10 – 200 Personen

Straßen- Geldbelag institut

Gewonnen

Inh. Kurt Freitag

geöffnet: Do.+Fr. 13-18 Uhr Sa. 10-15 Uhr Friedensstr. 15 • 23942 Dassow

Gartengewächs

Lassen Sie sich in unserer Wellness-Oase verwöhnen.

www.feriendorf-ostsee.de

ital.: ja Teil des Unterschenkels Regierungsmannschaft

engl. Biersorte

dt. Vorsilbe

23948 Wohlenberg

Rom in der Landessprache

An der Chaussee 5 Telefon 038825/41-0 Fax 038825/41100

1

Heizstoff

nicht gegen

angebl. Körperausstrahlg.

Abk.: Außer Dienst

6

Papageienart

während

Geschäft

4

2

3

4

5

WWP10/3

6

7

Dreijähriger Mischlingsrüde ist erfolgreich operiert worden

Den Schirm trägt Bak, damit seine Wunde in Ruhe heilen kann. Dorf Mecklenburg/wb/am. Noch ist Bak ein wenig wackelig auf den Beinen. Er humpelt durch die Tierheimanlage, aber er beindet sich auf dem Weg der Besserung, bestä-

tigt Brigitte Wagner. Dank der großen Spendenbereitschaft konnte der dreijährige Mischlingsrüde, der an einer Hüftgelenksdysplasie litt, am 27. September operiert werden. Bei dieser Krankheit kommt es zu einem schmerzhaften Kontakt zwischen Hüftgelenk und Oberschenkelkopf. Dieser wurde ihm jetzt bei der Operation entfernt, so dass Bak keine Schmerzen mehr hat. »In einigen Wochen wäre Bak vermittelbar«, freut sich die Tierheimleiterin und würde sich ein ruhiges Zuhause für ihn wünschen. Ein Zuhause wünscht sich Brigitte Wagner auch für acht kleine Katzenkinder, die sich zurzeit in der Aufzuchtstation im Tierheim beinden. »Wir

Am 24. September sind diese vier Kätzchen zusammen mit ihrer Katzenmama im Tierheim abgegeben worden. Ihre Kleinen nimmt die Mutter seitdem nicht mehr an. Foto: a. mittelstädt würden uns auch schon freuen, wenn sich Leute inden, die die Kätzchen vorübergehend mit nach Hause nehmen oder uns hier vor Ort ehrenamtlich unterstützen. Nur solange, bis sie aus dem Gröbsten

Stier 21.4. - 21.5. Neben Ihren Freunden und Kollegen ist Ihr Partner ein wichtiger Stabilitätsfaktor in Ihrem Leben. Er hilft Ihnen, Entscheidungen zu treffen, und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Das verschafft Ihnen den erwünschten Ausgleich zu Ihrem anstrengenden Job durch ein heiteres und harmonisches Liebesleben. Zwillinge 22.5. - 21.6. Manchmal nehmen Sie es zu genau. Dadurch dauern einige Arbeiten zu lange, und Alltäglichkeiten machen Ihnen zu schaffen. Gründlichkeit ist natürlich immer der richtige Gedanke, aber ein bisschen mehr Tempo ist zusätzlich nicht schlecht. Gut wäre eine neue Arbeitstechnik, mit der Sie beides unter einen Hut bekommen. Krebs 22.6. - 22.7. Sie wollen gerne auf der Siegerseite sein und von den anderen ein bisschen bewundert werden. Ein kleiner Dynamisator hilft Ihnen in dieser Woche, sich in Bestform zu präsentieren. Aber bitte nicht auf die platte Tour! Wenn Sie jetzt gesteigertes Interesse an Ihrer Person erhaschen wollen, braucht es Natürlichkeit. Löwe 23.7. - 23.8. Extravaganz ist etwas ganz Befriedigendes für Sie, deshalb muss es jetzt ein ganz besonders ausgefallener Luxus sein. Man sollte sich eben manchmal selbst belohnen. Auch möchten Sie ab und zu spüren, dass man Ihren Einsatz zu würdigen weiß. In dieser schönen Herbstwoche bekommen Sie Ihr verdientes Lob ganz bestimmt. Jungfrau 24.8. - 23.9. Sie stehen schon seit einiger Zeit unter Strom, weil Sie sich mehr aufgehalst haben, als Sie eigentlich schaffen können. Jetzt hilft nur Konsequenz sich selbst und anderen gegenüber. Noch längeres Überlegen und noch mehr Meinungen einzuholen bringt nichts. Ziehen Sie sich am Wochenende zurück und tanken Sie Stille. Waage 24.9. - 23.10. Sie haben Ihren Körper in der letzten Zeit ganz schön vernachlässigt. Weil sich das jetzt rächt, wollen Sie das gerne ändern, am liebsten sofort und noch lieber schon gestern. Die richtige Fitness erlangen ist aber vor allem eine Frage der Qualität. Beweisen Sie in dieser Beziehung aber auch unbedingt Kontinuität.

Ein Zuhause für Bak und Hilfe bei der Pflege für junge Kätzchen gesucht

Wismar/wb. Die Auflösung des Kreuzworträtsels vom vergangenen Sonntag, 6. Oktober, lautete: KAMERA. Je einen Brunch-Gutschein für das Hotel Wyndham Garden in Gägelow gewinnt Rosemarie Vesper aus Wotenitz sowie Ralf Kuhn aus Proseken. Herzlichen Glückwunsch! An diesem Sonntag verlost der BLITZ wieder einen 15-EuroGutschein für das Landhaus Wohlenberg im »Ferienpark an der Ostsee«. Lösen Sie dazu das Kreuzworträtsel und senden eine Postkarte mit der richtigen Antwort an den Wismarer BLITZ, Hegede 1, 23966 Wismar. Einsendeschluss ist Donnerstag, der 17. Oktober 2013. Viel Spaß beim Rätseln!

Die Trödelkiste

Elfenkönig

Neu - Jetzt mit Kegelbahn

isländische Saga

arab.: Sohn

1

röm. Kaiser

Bufett’s, Menü’s, Übernachtungen in gemütlicher Atmosphäre.

7

Schönberg/wb. Am Samstag, dem 19. Oktober tritt die Gruppe »Kräuterwumms« in der Bücherei Schönberg auf. Es wird »AkustikFolkPolkaReggae« in deutscher Sprache dargeboten – eine feine Kräutermischung, bestehend aus allem was eine gute Musikküche hergibt und was der faden Suppe den fehlenden Wumms verabreicht. Der Musiker Roland Zech, bekannt auch als Mitglied der »Reuters Fritzen«, macht mit seinen Bandkollegen Andi und Dirk gut gelaunte und auch tanzbare Musik zum Wohlfühlen. Das Konzert beginnt um 19.00 Uhr, der Einlass in der Dassower Straße 4b um 18.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 7 Euro, für Schüler und Rentner ermäßigt 5 Euro. Es werden natürlich Getränke und leckere Kleinigkeiten angeboten. Foto: agentur

abschätzig: Mann

Postgebühr

Widder 21.3. - 20.4. Bestens gelaunt sind Sie in Partystimmung. Stellen Sie doch mal wieder eine umfangreiche Gästeliste zusammen, denn mit guter Laune könnten Sie ein perfekter Gastgeber sein. Falls Ihnen eine Einladung ins Haus lattert, sollten Sie auch hier unbedingt zusagen. Nur eins dürfen Sie nicht: Daheim alleine hocken bleiben!

raus sind.« Wer sich vorstellen kann, die nächsten 3 bis 4 Wochen für die Kätzchen zu sorgen oder wer sich für den Mischlingsrüden Bak interessiert, kann sich im Tierheim unter 03841 790179 melden.

Skorpion 24.10. - 22.11. Sollte derzeit ein stiller Groll in Ihnen köcheln, wäre es besser, dafür ganz schnell ein angemessenes Ventil zu inden. Dann könnten Sie sich über Lob und Anerkennung auch vorbehaltlos freuen, bei der Mühe, die Sie sich gemacht haben, um Ihrer ganzen Familie eine tolle Party am kommenden Wochenende zu bereiten. Schütze 23.11. - 21.12. Wie weit wollen Sie sich eigentlich noch herausfordern lassen? So, wie es im Moment aussieht, sind Sie bereit, viel zu riskieren. Inwieweit Sie mit Unterstützung rechnen können, ist derzeit nicht klar. Ein Rückzug ist derzeit aber noch möglich, da Sie ja noch nichts von Ihren tatsächlichen Plänen erzählt haben. Steinbock 22.12. - 20.1. Sie sind am Anfang der Woche vermutlich sehr angespannt. Versuchen Sie, zumindest an den Abenden abzuschalten und sich zu erholen. Einfach vor dem Fernseher zu sitzen muss nicht immer schlecht sein, kostet aber vor allem auch nicht viel. Mit Ihrem Geld müssen Sie nämlich in der nächsten Zeit etwas sparsamer umgehen. Wassermann 21.1. - 19.2. Irgendwie haben Sie das dumme Gefühl, dass etwas nicht stimmt, bzw., dass Sie auf der Stelle treten und nicht vorwärts kommen. Was alle anderen Menschen in Ihrer Umgebung tun, muss noch lange nicht richtig sein. Verlassen Sie sich lieber auf Ihr eigenes Gefühl, damit liegen Sie ganz bestimmt besser und richtig. Fische 20.2. - 20.3. Wenn Sie sich einen ernsthaften Kampf im Job ersparen wollen, sollten Sie Ihre Erwartungen einfach mal ein wenig zurückschrauben. So schwer wird das doch bestimmt nicht für Sie sein. Nehmen Sie die Lage so, wie sie momentan ist, einfach hin, und freuen Sie sich auf Freitag. Da erwartet Sie eine hübsche Überraschung.

700


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

5

AUS UNSERER REGION

Musik-Volx-Schule eröfnet

Wismar/wb/kolb. Axel W. Markmann, Pädagogischer Geschäftsführer der Stiftung »Sozial-Diakonische Arbeit – Evangelische Jugend« ist optimistisch. Er eröfnete in der Hansestadt Wismar, Dr.-LeberStraße 56, das Projekt »Evangelische Musik-Volx-Schule«. Seit einem Jahr arbeitet eine kleine Initiativgruppe aus Wismar und Umgebung gemeinsam mit dieser Einrichtung des Kirchenkreises Mecklenburg an der Idee für ein besonderes Vorhaben,

das Teilhabegerechtigkeit, Hilfe für Kinder und Jugendliche und milieuübergreifendes Lernen und Musizieren zum Inhalt hat. Entstanden ist ein Sozialprojekt »Evangelische MusikVolx-Schule«, das von der Aktion Mensch und der Stitung Kirche mit Anderen bis Herbst 2016 gefördert wird. »Damit ist die Sockelinanzierung gesichert«, freut sich Markmann und verspricht: »Wir bleiben verliebt ins Gelingen. In dieser Zeit wird es auch darum gehen,

besseren Noten! Gute Noten müssen her! • • • •

Milieuübergreifendes Lernen und Musizieren

Musikpädagogin Silke Thomas hatte mit ihren Schülern ein kleines Programm vorbereitet. Links hinten im Bild: Axel W. Markmann. An der Eröffnung des Projektes nahmen auch Kerstin Weiss, Beigeordnete und 2. Stellvertreterin der Landrätin, sowie Dr. Gerd Zielenkiewitz, Präsident der Bürgerschaft der Hansestadt, teil. Foto: kolb

Selbstbewusst mit

den besonderen Arbeitsansatz zu verstetigen.« Drei Einlüsse prägen das Vorhaben: Die Angebote werden in Plattenbausiedlungen von Kleinstädten im ländlichen Raum initiiert, um Teilhabegerechtigkeit und Beteiligungsformen zu ermöglichen; da gerade hier sich ein besonderer Förderbedarf für Kinder, Jugendliche und deren Familien zeigt. Anfragen aus Wismar und Neubukow, sich gemeinsam mit Stadtteilpartnern der Kinderarmut zu stellen ist der zweite Beweggrund. Die Idee, Musik als ein Mittel der Hilfe für milieuübergreifendes Lernen zu ermöglichen, soziale Netze zu knüpfen und belastbar zu machen, fand hier eine große Resonanz. Und letztlich soll das Projekt als Teil der »Kirche mit Anderen« zur Überwindung von Ausgrenzungen beitragen, milieuübergreifende Förderung und integrierende Förderwege eröfnen. Darum ist die »Evangelische Musik-Volx-Schule« ein Sozialprojekt, ein Jugendprojekt und auch ein Kulturprojekt zugleich. Für das Projekt wurde die Musikpädagogin Silke homas gewonnen. Ein Sozialpädagoge wird voraussichtlich in den nächsten Tagen seine Tätigkeit aufnehmen.

Aufholen, Auffrischen, Aufbauen Effektiv für alle gängigen Fächer Motivierte und erfahrene Nachhilfelehrer/-innen Individuelles Eingehen auf die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen

Für Anmeldung bis 31.10.13

39 € Rabatt! Jetzt informieren: Mo - So 08:00-20:00 Uhr

03841 - 647 91 86 Büro Wismar • Turnerweg 4c auch Mo.-So.08:00-20:00 Uhr. 03841-647 91 86 • 03841 - 70 46 70 Mo - Fr 15:00 - 17:30 Uhr

www.schuelerhilfe.de/wismar

Jede Woche wissen, was läuft

Gutschein Testen Sie kostenlos Hörgeräte aus unserer Nulltarif*-Kollektion!

Jetzt erleben! Der neue KIND Nulltarif!* Erleben Sie bestmögliches Hören mit Hörgeräten aus unserer neuen Nulltarif*-Kollektion.

Media Markt Schwerin legt los

Mehr Auswahl. Mehr Leistung. Mehr Lebensqualität.

Eröfnungsangebote lockten zahlreiche Kunden an Schwerin/sb/MM. Es war ein Werbegag so richtig nach Media Markt-Art: »Schluss! Aus! Ende!« tönte es vergangene Woche aus allen Kanälen – und vermittelte fast den Eindruck, der Elektrofachmarkt würde für immer schließen. Stattdessen nutzte der Media Markt in Schwerin die vorübergehende, zweitägige Pause, um die Präsentation des Herbstsortiments vorzubereiten und die Regale mit zahlreichen Produktinnovationen zu füllen.

Am 4. Oktober ging es wieder los. Doch der Schreck, dass es Media Markt vielleicht bald nicht mehr geben könnte, war schnell verlogen. »Die Reaktion der Kunden war überwiegend positiv, denn für schräge Werbung sind wir ja bekannt. Auf jeden Fall hat die Aktion neugierig gemacht und dafür gesorgt, dass der Schlussverkauf ein echter Erfolg wurde«, berichtet Frank Boehm, Geschätsführer des Media Markts Schwerin. »Unsere Kunden sind

richtig froh, dass wir doch nicht für immer geschlossen haben. Und das Team und ich natürlich auch«, so der Geschäftsführer augenzwinkernd. »Unser Sortiment ist jetzt in sämtlichen Abteilungen auf dem allerneuesten Stand. Damit sind wir auch für das Weihnachtsgeschät bestens gerüstet. Viele Kunden haben die Eröffnung schon dazu genutzt, um sich über mögliche Geschenke zu informieren«, so der Geschätsführer.

Konzert zum Workshop Wismar/wb/pm. Der 13. Landessaxophonworkshop findet am 26. und 27. Oktober 2013 in der Hansesatdt Wismar statt. Ein Höhepunkt an diesem Wochenende ist das Konzert des Berliner Saxophonensemble »Four in a row« am Sonnabend, dem 26. Oktober, 19.30 Uhr im Bürgerschatssaal des Wismarer Rathauses. Hier haben sich vier Berliner Saxophonsolisten zusammengefunden, die überwiegend vom Gründer des Ensembles, R. v. Nordenskjoeld, für die Band speziell komponierte und arrangierte Stücke zum Klingen bringen. Rolf von Nordenskjoeld ist einer der vielseitigsten Berliner Musiker. Neben seiner Tätigkeit an der Musikhochschule leitet er u .a. die Bigbands der Deutschen Oper und der Universität Leipzig. Karten sind u.a. in der Touristinformation, Gerichtslaube/ Rathaus, Am Markt 1, und an der Abendkasse erhältlich.

NEU

Altwismarstraße 7–17 23966 Wismar-Zentrum Tel. 0 38 41 / 22 67 59 Lübsche Straße 146–148 Im Burgwall-Einkaufszentrum 23966 Wismar Tel. 0 38 41 / 78 34 40

Wir suchen zuverlässige zeitungszusteller Ein einfacher Job nebenbei in den Gebieten: 23966 Wismar Dahlberg 23970 Wismar schwarzkopfenhof 23970 gamehl, neuendorf

23996 Bobitz 23996 niendorf 19417 Warin-ziegelberg

Senden Sie den ausgefüllten Coupon an Frau Astrid Oltersdorf, Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH, Hegede 1, 23966 Wismar, eine E-Mail an astrid.oltersdorf@blitzzustellung.de oder rufen Sie uns an unter 03841 6280-832. 13.10.2013 Name

Vorname

Straße

Hausnummer

PLZ

Ort

Alter

Telefon

www.kind.com

DAS GANZE LEBEN HÖREN

* Für Mitglieder gesetzlicher Krankenkassen mit Leistungsanspruch und ohrenärztlicher Verordnung. Zuzüglich der gesetzlichen Zuzahlung in Höhe von 10 Euro pro Hörgerät. Privatpreis 430 Euro pro Hörgerät.

E-Mail

WOLLGAST 702

Amplifon in Wismar ist jetzt KIND:

Philipp-Müller-Str. 44 23966 Wismar  03841 - 32 62 72 www.tanzschule-wollgast.de

Tanzkurse in Wismar

So. 03.11., Mo. 04.11., Di. 05.11. und Do. 07.11.2013 für Erwachsene und Jugendliche in der Tanzschule, Philipp-Müller-Straße 44 (beim Sky-Markt) 1. Tanzstunde = unverbindliche Probestunde

A-Tanzkurse Erwachsene

Jugendliche

Mo. 19.15 Uhr Do. 17.30 Uhr So. 17.35 Uhr

Info-Tag Freitag, 18.10.2013 17.00 - 18.00 Uhr H i p H o p 18.15 - 19.30 Uhr f. Jugendliche 20.00 - 21.15 Uhr f. Erwachsene


6

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

REISEN UND FREIZEIT

Eine Jahreszeitenreise durch den hohen Norden

Montag, 14. Oktober 2013 Wismar

Multivisionsshow Norwegen und Schweden

mit vom Süden bis hinauf zum Nordkap und erleben die Magie des hohen Nordens zu allen Jahreszeiten. »Begleiten Sie die Beiden entlang der Fjordregion und auf ausgedehnten Trekking- und Kanutouren durch die berühmtesten Nationalparks. Beobachten Sie Elch, Rentier, Moschusochse und Papageientaucher in

freier Wildbahn und erleben Sie die Mitternachtssonne am Nordkap und auf den Lofoten. Genießen Sie das einzigartige Flair der skandinavischen Städte und die Sommerfrische auf den Ostseeinseln Gotland und Öland. Besuchen Sie mit den Beiden das größte Mittsommerfest Schwedens und erfahren Sie mehr über das Leben der Wikinger«, heißt es in der Programm-Ankündigung. Über 6000 km legten Sandra Butscheike und Stefen Mender im Wohnmobil auf vereisten Pisten zurück. Mit dem Hundeschlitten und Schneeschuhen erkundeten sie das tief verschneite Lappland und ließen sich vom magischen Tanz der Polarlichter verzaubern. Karten gibt es in der TouristInformation Wismar, Telefon 03841 19433 sowie an der Abendkasse. Infos auch unter www.outdoorvisionen.de Der BLITZ verlost 3x2 Freikarten für die Veranstaltung am 25. Oktober. Wenn Sie wissen, zu welcher Rasse die Hunde gehören, die den Schlitten von Sandra Butscheike ziehen, schreiben Sie die Lösung bis Donnerstag, dem 17. Oktober an den Wismarer BLITZ, Hegede 1, 23966 Wismar oder per E-Mail an wb@ blitzverlag.de und gewinnen Sie mit etwas Glück zwei Eintrittskarten.

Kofahl-Reisen

Flohmarkt

Mit dem Hundeschlitten erkundeten Sandra Butscheike (Foto) und Steffen Mender das tief verschneite Lappland. Foto: Veranstalter

Wismar/wb/pm. In ihrer LiveMultivisionsshow berichten Sandra Butscheike und Stefen Mender am Freitag, dem 25. Oktober, um 20.00 Uhr im Bürgerschatssaal im Rathaus Wismar über ihre zahlreichen Reisen durch Norwegen und Schweden. Brillant fotografiert und mit Videosequenzen bereichert,

präsentieren die Fotojournalisten eine der eindrucksvollsten Regionen dieser Erde in HDAVQualität. Seit Jahren sind Sandra Butscheike und Stefen Mender in den beiden Ländern unterwegs. Immer wieder zieht sie die unendliche Weite, die Stille und die Krat der Elemente in ihren Bann. Zuschauer reisen

Feiertagsfahrten 12.11. Ozeaneum in Stralsund inkl. Eintritt mit Führung 14.11. Ditmarschen mit Kohlessen inkl. Mittagessen, Rundfahrt, Eintritt Kohlosseum m. Verkostung 19.11. Warnemünde & Gröningers inkl. Freizeit u. Mittagessen in Warnemünde, Führung durch das Gartencenter mit Adventsaustellung & Kaffeegedeck 24.11. Berlin Friedrichstadtpalast „berlin ERLEUCHTET“ inkl. Eintritt (Vostellungsbeg. 15.30 Uhr) 1./4.12. Ente satt in Kröpelin inkl. musikalische Unterhaltung mit Kaffee & Kuchen 3.12. Advent, Advent im Van der Valk Resort Linstow inkl. bunter Adventsnachmittag, mit Livemusik & Programm, festl. Weihnachtsbufett, kleines Kaffeegedeck & Getränke (Pils, Wein & alkoholfreie Getränke) 12.12. Entenbraten-Essen & Weihnachtsmarkt Lüneburg

44,- € 49,- € 39,- € 74,- € 42,- € 51,- € 38,- €

Weihnachtsmärkte: 26.11. Berlin 27,- € / 27.11. Hamburg 24,- € / 10.12. Celle 24,- € / 10.12. Bremen 27,- € / 14.12. Potsdam 25,- € / 14.12. & 15.12. Gut Basthorst inkl. Eintritt 27,- € Wir freuen uns auf Ihren Besuch oder Anruf!

8-Tage-Seniorenreise – Kühlungsborn

Goldene Ostseeküste Leistungen: • Fahrt im Nichtraucherfernreisebus mit WC und Getränkeselfservice • 7 Übernachtungen in Zimmern mit Dusche, WC und Bademantel • 7 x reichh. MORADA-Frühstücksbuffet • 5 x Abendessen als Buffet • 1 x Galabuffet • 1 x Mecklenburgisches Buffet • Willkommenscocktail • Geführte Wanderung nach Heiligendamm • Wanderung zum Riedensee • Dia- bzw. Filmvortrag, Tanzabend • Maritimer Abend, Bingo • Unterhaltungsabend, Filmabend • Unterhaltung mit „Spiel und Spaß“ • Mecklenburger Abend, Modenschau • Reiseforum • Kostenlose Nutzung von Hallenbad, Sauna und Fitneßbereich • Morgengymnastik • Betreuung durch das SKAN-CLUB 60 plus-Team • Kofferservice im Hotel • Kurtaxe u. v. m. Kostenloses Kunden-Service-Telefon: 0 800-123 19 19 tägl. 8 – 20 Uhr auch Sa + So

Buchung und Beratung Bei:

ab 

315,p. P. dZ/hP

Bei Selbstanreise Preisnachlaß von 25,- € pro Person!

Herbst 8 Tg. Paris 22.10. – 28.10. 690,- ¤ 12 Tg. Kreuzfahrt Westl. Mittelmeer 19.11. – 30.11. ab 765,- ¤ 3 Tg. Leipzig – Gewandhaus 29.11. – 1.12. ab 315,- ¤

Flug – Reisen 2014 8 Tg. Mallorca – Mandelblüte 21.2. – 28.2.14 715,- ¤ 5 Tg. Istanbul 13.3. – 17.3.14 645,- ¤ 8 Tg. Zypern 22.3. – 29.3. 780,- ¤

Kurreisen 2013 / 2014 15 Tg. Swinemünde 16.11. – 30.11. / 15.2. – 1.3. / 1.3. – 15.3. ab 595,- ¤ 15 Tg. Marienbad 3.11. – 16.11./ 5.1. – 18.1. / 19.1. – 1.2. ab 590,- ¤ 15 Tg. Kolberg 16.11. Winter 13– 30.11./ 18.1. – 1.2. / 1.2. – 15.2. ab 450,- ¤ 8 Tg. Kolberg 2.11. – 9.11./ 18.1. – 25.1. / 25.1 – 1.2. ab 275,- ¤ Buchung & Beratung: Reisebüro Kofahl Lange Straße 2  18055 Rostock 0381 45 50 76 sowie unter 0180 55 63 245 zum Ortstarif www.kofahl-reisen.de

Haus-zu-Haus-Service HWI nur 12 ¤

Am Ostseestrand von Kühlungsborn befindet sich Ihre SKAN-CLUB 60 plusUnterkunft, das MORADA Resort Kühlungsborn. Die Zimmer sind ansprechend, modern und gemütlich eingerichtet. Der hoteleigene Wellness- und Freizeitbereich besteht u. a. aus Hallenbad, Sauna und Mikrobowling.

Gägelow/wb. Vor der Winterpause, indet am Sonntag, 20. Oktober, vor dem MEZ in Gägelow noch einmal ein großer Floh- und Krammarkt statt. In der Zeit von 10 bis 17 Uhr treffen sich Händler und Trödler aus Nah und Fern. Im Angebot haben sie Gebrauchtes und Neues, aber vielleicht auch die eine oder andere Rarität. Zwischen 6.00 und 9.30 Uhr werden die Plätze vergeben. Infos unter 0174 9817154 sowie unter www.haase-maerkte.de Nordeuropa AIDAstella 2 Wochen Nordeuropa 14 Hamburg - Amsterdam - Zeebrügge - Paris/Le Havre Southampton - Invergordon - Bergen - Eidfjord Stavanger - Hamburg Termin: 24.05. - 07.06.2014 * Innenkabine p.P. ab * Meerblickkabine p.P. ab * Balkonkabine p.P. ab inkl. er Kaffee- od t Bierpake

1249,- ¤ 1499,- ¤ 1899,- ¤

Welt n Sie die Entdecke fsgeneration Schif der neuen Aprima AID g bei der Katalo fo Ab so rt ro isebü ! uns im Re

*AIDA VARIO Preise bei 2-er Belegung, limitiertes Kontingent.

Beispielsweise vor Ort buchbare Ausflüge: • Rostock/Warnemünde • Wismar • Zingst-Darß-Fischland • Stralsund 27.10. – 03.11.2013 E 389,08.12. – 15.12.2013 E 315,E 798,15.12. – 27.12.2013 (Weihn.) E 758,27.12. – 05.01.2014 (Silv.) 12.01. – 19.01.2014 E 315,19.01. – 26.01.2014 E 325,26.01. – 02.02.2014 E 325,02.02. – 09.02.2014 E 339,09.02. – 16.02.2014 E 339,16.02. – 23.02.2014 E 366,Zuschlag für DZ-Alleinben.: ab 99,- €

DER Deutsches Reisebüro GmbH & Co. OHG: Lübsche Str. 20, Tel.: 0 38 41-28 40 32 Reiseland Borchardt: Breite Str. 51, Tel.: 0 38 41-4 00 10

www.seniorenreisen.de

14 Tg. Marienbad 21.12. – 3.1.14 ab 1329,- ¤ 7 Tg. Marienbad 21.12. – 27.12. 685,- ¤ 7 Tg. Berchtesgaden 21.12. – 27.12.13 725,- ¤ 7 Tg. Rothenburg 21.12. – 27.12. 635,- ¤ 28.12. – 2.1.14 605,- ¤ 6 Tg. Oberlausitz 22.12. – 27.12. 540,- ¤ 6 Tg. Werratal 22.12. – 27.12. 680,- ¤ 6 Tg. Weserbergland 28.12. – 2.1.14 645,- ¤ 6 Tg. Taunus – Spessart 28.12. – 2.1. 730,- ¤

Veranstalter: SKan-tOurS touristik int. gmbh, gehrenkamp 1, 38550 isenbüttel

Reisedienst Schröder direkt am Doberaner Platz, Doberaner Str. 158 18057 Rostock, Tel. 0381/27708 • Fax 4 93 99 19

29.11-2.12., 5.-8.12. Zustiegsmöglichkeiten in Dassow, Grevesmühlen, Wismar und auf Anfrage

10.00 Uhr Theater Wismar: »Das tapfere Schneiderlein«, Puppentheater Uli & Doris Schlott 10.30 Uhr Stadtführungen: »Auf den Spuren einer Stadtgeschichte von Weltformat«, täglich, Dauer 2 Stunden, Trefpunkt Touristinformation 10.30 Uhr Stadtrundfahrten im Niederlur-Panaromabus, (Abfahrten halbstündlich bis

17.00 Uhr), Trefpunkt Touristinformation 11.00 Uhr Turmführung St.-MarienKirche: Anmeldung im Souvenirshop St.-Marien-Kirchturm, max.15 Pers. je Aufstieg), auch 13, 15 und 17 Uhr, tägl. (noch bis 31.10.2013) 10.00 Uhr FFZ: Handarbeit 14.00 Uhr FFZ: Gruppe 4, Frau Hilse 14.00 Uhr Sonnenapotheke, Lübsche Straße 146 – 148: Selbsthilfegruppe Parkinson trift sich

Dienstag, 15. Oktober 2013 Wismar 10.00 Uhr Theater Wismar: »Das tapfere Schneiderlein«, Puppentheater Uli & Doris Schlott 09.00 Uhr FFZ: Klön und Snack 10.00 Uhr FFZ: Frauennotsprechstunde 14.00 Uhr FFZ: Gruppe 1, Frau Bever 10.30 Uhr Stadtführungen: »Auf den Spuren einer Stadtgeschichte von Weltformat«, täglich, Dauer 2 Stunden, Trefpunkt Touristinformation 10.30 Uhr Stadtrundfahrten im Niederlur-Panaromabus, (Abfahrten halbstündlich bis 17.00 Uhr), Trefpunkt Touristinformation 11.00 Uhr Turmführung St.-MarienKirche: Anmeldung im Souvenirshop St.-Marien-Kirchturm,

max.15 Pers. je Aufstieg), auch 13, 15 und 17 Uhr, tägl. (noch bis 31.10.2013) 10.00 Uhr Sonnenapotheke, Lübsche Straße 146 – 148: Selbsthilfegruppe Osteoporose I trift sich im Seminarraum 16.00 Uhr Sonnenapotheke, Lübsche Straße 146 – 148: Selbsthilfegruppe Fybromyalgie Wismar trift sich 19.00 Uhr Theater Wismar: Kommunikation und Marketing, Unternehmerinnen und Unternehmer sind herzlich eingeladen

Stellshagen 20.30 Uhr Hotel, Gutshaus: »Kirliandiagnose – was ist das?«, Vortrag

Mittwoch, 16. Oktober 2013 Wismar 10.00 Uhr Theater Wismar: »Das tapfere Schneiderlein«, Puppentheater Uli & Doris Schlott 10.30 Uhr Stadtrundfahrten im Niederlur-Panaromabus, (Abf. halbstdl. bis 17.00 Uhr), Trefpunkt Touristinformation 10.30 Uhr Stadtführungen: »Auf den Spuren einer Stadtgeschichte von Weltformat«, Dauer 2 Std., Tref Touristinformation 11.00 Uhr Turmführung St.-MarienKirche: Anmeldung im

Souvenirshop St.-MarienKirchturm, max.15 Pers. je Aufstieg), auch 13, 15 und 17 Uhr, tägl. (noch bis 31.10.2013

Gägelow 17.00 Uhr ASB Kontakt- und Informationsstelle: Selbsthilfegruppe Prostata trifft sich

Boltenhagen Handwerks- und Bastelmarkt

Donnerstag, 17. Oktober 2013 Wismar 10.00 Uhr FFZ: Chor 14.00 Uhr FFZ: Tref der Witwen 10.30 Uhr Stadtführungen: »Auf den Spuren einer Stadtgeschichte von Weltformat«, täglich, Dauer 2 Stunden, Trefpunkt Touristinformation 10.30 Uhr Stadtrundfahrten im Niederlur-Panaromabus, (Abfahrten halbstündlich bis 17.00 Uhr), Trefpunkt Touristinformation 11.00 Uhr Turmführung St.-MarienKirche: Anmeldung im Souvenirshop St.-MarienKirchturm, max.15 Pers. je Aufstieg), auch 13, 15 und 17 Uhr, tägl. (noch bis 31.10.2013) 16.00 Uhr Begegnungsstätte »Das

Boot«: Selbsthilfegruppe Angehörige psychisch Kranker trift sich 19.30 Uhr Galerie Hinter dem Rathaus: Malerei und Graik von Hans Mühlemann, Ausstellungseröfnung

Boltenhagen Handwerks- und Bastelmarkt

Stellshagen 20.30 Uhr Hotel, Gutshaus: »Rebalancing – die Kraft bewusster Berührung«, Vortrag und Demo

Gägelow 18.00 Uhr ASB Kontakt- und Informationsstelle: Selbsthilfegruppe Übergewichtige trifft sich

Freitag, 18. Oktober 2013 Wismar 09.00 Uhr FFZ: Klön und Snack 10.00 Uhr Galerie Hinter dem Rathaus: Malerei und Graik von Hans Mühlemann, Ausstellung bis zum 16.11., geöfnet Di. bis Fr. 10 bis 18 Uhr, Sa. 10 bis 16 Uhr 10.30 Uhr Stadtführungen: »Auf den Spuren einer Stadtgeschichte von Weltformat«, täglich, Dauer 2 Stunden, Trefpunkt Touristinformation 10.30 Uhr Stadtrundfahrten im Niederlur-Panaromabus, (Abfahrten halbstündlich bis 17.00 Uhr), Trefpunkt Touristinformation 11.00 Uhr Turmführung St.-MarienKirche: Anmeldung im Souvenirshop St.-MarienKirchturm, max.15 Pers. je Aufstieg), auch 13, 15 und 17 Uhr, tägl. (noch bis 31.10.2013) 19.00 Uhr St.-Georgen-Kirche: Wismar Konzerte des NDR, Werke von Leonard Bernstein, Igor Strawinsky und Sergej Prokowjew 19.30 Uhr Baumhaus: »Neue Subjektivität«, Prof. Maron-Dorn und

Studenten der Hochschule Wismar, Fotograie, Ausstellungseröfnung

Boltenhagen Handwerks- und Bastelmarkt

Gägelow 19.00 Uhr Wyndham Garden Hotel: »Mörderische Trauerfeier«, was als harmlose Trauerfeier beginnt, entpuppt sich als Netz aus Lügen, Intrigen und Mord... – Das Original Krimidinner ist wieder zu Gast in Gägelow und erwartet erneut indige Detektive und ausgefuchste Spürnasen. Der Küchenchef verriet, dass dazu ein vorzügliches 4-GängeMenü gereicht wird.

Zurow 19.00 Uhr Zurower Kirche: »Von Bach bis Beatles – alles Barock oder was?« mit Dr. Sophie Schröder (Orgel) und der Wismarer Band »Taschenlicht«

Samstag, 19. Oktober 2013 Wismar Radtour mit dem ADFC: Boltenhagen, evtl. auch weiter (50 bis 60 km), Treff vor dem Rathaus 10.00 Uhr Galerie Hinter dem Rathaus: Malerei und Graik von Hans Mühlemann, Ausstellung bis zum 16.11., geöfnet Di. bis Fr. 10 bis 18 Uhr, Sa. 10 bis 16 Uhr 10.00 Uhr Baumhaus: »Neue Subjektivität«, Prof. Maron-Dorn und Studenten der Hochschule Wismar, Fotograie, Ausstellung bis 10.11., geöfnet Di. bis So. 10 bis 20 Uhr, November Di. bis So. 10 bis 17 Uhr 19.30 Uhr Bürgerschaftssaal: Krimi-

09.00 Uhr

ÖKL: Ökumenischer Kirchenladen FFZ: Frauen- und Familienzentrum

Dinner inkl. 4-Gang-Menü

Gägelow MEZ: Eröffnung der Nordwestmecklenburger Wildwochen

Stellshagen 20.30 Uhr Hotel, Gutshaus: Element Metall: »Klarheit – Weite – innerer Raum«. Was die Organe Lunge und Dickdarm mit unserer inneren Freiheit zu tun haben. Vortrag mit Powerpointpräsentation

Boltenhagen Handwerks- und Bastelmarkt KJFZ: Kinder- u. Jugendfreizeitzentrum TGZ: Technologie-/Gewerbezentrum

Faxen Sie bitte Ihre Veranstaltungshinweise an die Redaktion: 03841 62 80 830 oder unter: www.wb@blitzverlag.de Veranstaltungen bitte immer (!) mit Datum, Uhrzeit und Veranstaltungsort!

700

Wismar (93 mm) (118)


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

AUS UNSERER REGION

Noch bis zum 31. Oktober! Lehrerpreis 2014: Mitmachen und vorschlagen! Schwerin/sb/bimi. Es hat sich etwas verändert: Lehrerinnen und Lehrer genießen neuerdings hohes Ansehen. Nach einer aktuellen Erhebung des Allensbach-Instituts zählen 41 Prozent der befragten Deutschen die Lehrer zu den Berufen, die am meisten geschätzt werden. Noch geschätzter sind Polizisten (49 Prozent), Krankenschwestern (63 Prozent) und Ärzte (76 Prozent). In Mecklenburg-Vorpommern will Bildungsminister Mathias Brodkorb mit dem Lehrerpreis das Ansehen des Lehrerberu- Lena hat ihre Wahl schon getroffes weiter steigern: »Ich bin fen. Foto. brückner

überzeugt, dass es an unseren Schulen viele Lehrer gibt, die tagtäglich Herausragendes leisten. Diese Lehrer müssen von Kollegen, Schülern oder Eltern vorgeschlagen werden.« Insgesamt werden neun Preise vergeben. Die ausgezeichneten Lehrer erhalten neben einer Urkunde ein Preisgeld in Höhe von 2.500 Euro und sind Ehrengäste auf dem Jahresempfang des Ministerpräsidenten. Einsendeschluss für das Einreichen der Vorschläge ist Donnerstag, 31. Oktober 2013. Weitere Informationen: www. bildung-mv.de

Diebstahl ruiniert Firma Agentur in Klütz ausgeräumt/Täter benutzten Nachschlüssel

In der Lücke, auf die Matthias Kenning zeigt, stand der Schneidplotter. Er war etwa so groß und schwer wie der Kopierer im Vordergrund. Ohne Plotter läuft der Laden nicht. Foto: Vogt

Klütz/wb/kv. Knapp sechs Wochen lief der neue Laden von Matthias Kenning in der RudolfBreitscheid-Straße 64 in Klütz. Aber das recht gut. »Schon im ersten Monat hatten wir erstaunlich viele Auträge«, blickt der Kaufmann zurück. Im August hatte er die Werbeagentur eröfnet. Ende September musste er schließen. Diebe hatten den Laden ausgeräumt. Der 47-Jährige war am Tag zuvor berulich aus Klütz abgereist. Am nächsten Morgen erhielt er über Handy von Bekannten die Info, dass die Schaufenster ausgeräumt waren.

Doch dabei sollte es nicht bleiben. Auch das Geschät selbst war fast leer. Etliche Materialien wie Reflektor- und Beschriftungsfolien, Spezialklebeband, Werbeaufsteller, Werkzeuge, Textilien zum Bedrucken und Gerätschaten fehlen. Neben einem Papierschneider, einem Laserdrucker, einer Tassenpresse zum Anbringen von Motiven und einem Kafee-Vollautomaten haben die Diebe auch den Schneidplotter mitgehen lassen, mit dem Folienbeschritungen gefertigt werden können. »Der Plotter hat das Hauptgeschäft

gemacht, ohne ihn ist die Agentur nicht zu halten«, berichtet Matthias Kenning. Den reinen Diebstahlsschaden beziffert er auf über 5000 Euro. Hinzu kommen die ausbleibenden Einnahmen wegen der Schließung. Von der Versicherung kann er nichts erwarten, denn »die Diebe haben die Ladentür mit einem Nachschlüssel geöfnet«, hat der Kaufmann von der Polizei erfahren. Er hofft nun auf Zeugen, die gesehen haben, wer in der Zeit zwischen Donnerstag, 26. September, und Freitag, 27. September, den Laden betreten hat. »Die Täter dürften aufgefallen sein. Zumindest müssten sie mit einem Fahrzeug hier gewesen sein, um die Sachen abzutransportieren«, ist der Klützer sicher. Zugleich möchte er warnen, falls jemand das Diebesgut zum Kauf angeboten bekommt. »heoretisch wäre es möglich, mit den Sachen sofort wieder eine Agentur für Folienbeschritungen aufzumachen«, so Matthias Kenning. Für sachdienliche Hinweise für die Ergreifung der Täter zahlt er eine Belohnung von 100 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Grevesmühlen an unter 038817200 oder Matthias Kenning unter 0172-5315460.

Stopp! So nicht!

Jetzt informieren

Jede Woche wissen, was läuft

Karriere mit Zukunft

So vielfältig wie die Menschen, die hier zusammenarbeiten

www.hausbau-ratgeber.de

®

3-2013-08

Mauerwerkstrockenlegung professionell und preiswert. Marktführer Ost seit 1992.

Wir haben mehr als 18.000 Häuser von Feuchtigkeit befreit. Schnell. Effektiv. Sicher. Sauber. Langfristig haltbar. Ihre Vorteile: Wertsteigerung. Drastische Kostensenkung bei Reparaturen. Gesundes Raumklima. Keine Schimmelprobleme mehr. Reduzierte Energiekosten.

Ihr Haus hat feuchte Wände?

20 Jahre

Rufen Sie jetzt kostenlos an. ATG-Kundendienst-Zentrale:

0381 375 47 07 www.atg-mauerwerks-trockenlegung.de Immer in Ihrer Nähe: ATG GmbH | Borwinstr. 34 | 18057 Rostock 700

Ihre ATG in: Rostock Erfurt Thalheim Dessau Eberswalde

Jetzt informieren über den freiwilligen Wehrdienst. Weitere Informationen zu Ihrer militärischen oder zivilen Karriere in der Bundeswehr erhalten Sie bei ihrem Karriereberater vor Ort Karriereberatungsbüro Schwerin Schlossgartenallee 66 · 19061 Schwerin Telefon: (03 85) 3 05 13 33

www.bundeswehr-karriere.de

7


8

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

AUS UNSERER REGION

5. Nordwestmecklenburger Wildwochen Verschiedene Aktionen und Angebote vom 19. Oktober bis zum 5. November Nordwestmecklenburg/wb/kv. »In Nordwestmecklenburg gibt es eine sehr gute und stabile Wildpopulation«, weiß Ulf-Peter Schwarz vom Kreisjagdverband NWM e.V.. Zusammen mit Verbandsvorsitzendem Renee Pollak machte er neugierig auf die 5. Nordwestmecklenburger Wildwochen, die am kommenden Samstag, 19. Oktober, im MEZ in Gägelow eröffnet werden. Bis 5. November stellt der Verband sich und seine Arbeit mit verschiedenen Aktionen an unterschiedlichen Orten vor, zeitgleich bieten diverse Gaststätten ein exklusives Angebot an Wildgerichten an. »Wir möchten unser einheimisches Wildbret den Verbrauchern als eines der gesündesten Lebensmittel näher bringen«, erklärt der Vorsitzende des Kreisjagdverbandes ein Anliegen der Wildwochen. Zudem möchten

die Jäger auch über ihre Aufgabe bei der Hege und Plege des Waldes und des Wilds aufklären. »Zu große Wildbestände richten große Schäden in der Landwirtschat an, übertragen gefährliche Krankheiten und verursachen schwere Verkehrsunfälle«, fasst Renee Pollak zusammen. Ihm ist auch wichtig, dass mit dem Lebensraum der Wildtiere respektvoll umgegangen werde. »Es ist erschreckend, wie leichtfertig Müll im Wald entsorgt wird. Die Tiere geraten in Kontakt mit gitigen Stofen oder verletzen sich«, hat er immer wieder erleben müssen. Die Wildwochen wollen daher auch für ein Naturverständnis in der Bevölkerung werben. Landrätin Birgit Hesse wird als Schirmherrin der 5. Nordwestmecklenburger Wildwochen am 19. Oktober um 11.30 Uhr die Eröfnung im MEZ vornehmen.

Bereits ab 11 Uhr stimmen Jagdhörnbläser die Besucher musikalisch ein. Bis 17 Uhr ist ein informatives und unterhaltsames Programm zu erleben. So gibt es eine Jagdhundepräsentation, der Hegering Gägelow und der Kreisjagdverband stellen sich vor, mit dabei ist auch der Bauernverband NWM, eine Tierpräparatorin, der Landesforst, der Verein Wasservögel Langenwerder e. V., Schaukochen mit Holger Sudmann, Wildschwein am Spieß und Wildgulasch aus der Feldküche, einen Verkaufsstand für Wildleisch und Wildwurst und wer auf den Geschmack gekommen ist, kann sich erkundigen, bei welchem Jäger er küntig einen frischen Wildbraten bestellen kann. Am 31. Oktober indet von 10 bis 16 Uhr in Dorf Mecklenburg der Hubertustag für die ganze Familie statt. Am 2. November

Anzeige

Freie Bahn für Ihre Wege durch lexible Kinderbetreuung Zeit haben - für Beruf, für Familie oder einfach für sich Alle Familien stehen vor der großen Herausforderung den Alltag zwischen Berufs- und Familienleben zu koordinieren. Dies ist mit der zunehmenden Flexibilisierung der Arbeitszeit und den wachsenden Erwartungen an die Mobilität der Gesellschat ot nur mit großer Mühe und mit Hilfe von Freunden, Großeltern und anderen Verwandten zu realisieren. Stehen solche Optionen nicht zur Verfügung, beginnt meist die erfolglose Suche nach Alternativen. Besonders bei Randzeiten, also früh morgens oder am Abend, und an den Wochenenden kann meist nicht auf reguläre Betreuungs-

einrichtungen zurückgegrifen werden. Eine ausweglose Sache? Das durch das Land Mecklenburg Vorpommern und den Europäischen Sozialfonds geförderte Angebot des BilSE Institut für Bildung und Forschung GmbH bietet jetzt schon eine Betreuung außerhalb der üblichen Öfnungszeiten von Krippe, Kita und Hort in Schwerin an. In Wismar ist das Betreuungsangebot im Aubau. Es passt sich an Ihren Bedarf an und unterstützt Sie in der Organisation Ihres fami-

liären Alltags. Wenn Sie sich angesprochen fühlen und eine flexible wie individuelle Betreuung für Ihr Kind wünschen rufen Sie uns an! lhre Ansprechpartnerin für weitere Informationen im BilSE lnstitut für Bildung und Forschung GmbH in Wismar ist: Frau Brigitte Crull, Tel. 03841-303309025 / E-Mail: brigitte.crull@bilse.de

Bock auf Wild?

Eröffnung der 5. Nordwestmecklenburger Wildwochen Schaukochen, Jagdausstellung, Jagdhornklänge, Verkauf von Wildfleisch und -wurst, u.v.m.

Marktstraße 1 | 23968 Gägelow | www.mezgaegelow.de

gibt es um 16 Uhr in der Kir- Und ebenfalls am 2. November che in Proseken ein jagdliches lädt der Jägerhof Ostsee um 18 Konzert des Hegerings Gägelow. Uhr zur Hubertusmesse ein.

MV-Ticker Alzheimer-Krankheit Rostock/rb. Eine gemeinsame interdisziplinäre Studie der Universitätsmedizin Rostock und der Fakultät für Informatik und Elektrotechnik an der Universität Rostock in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) Rostock konnte ein neuartiges Analyseverfahren etablieren, das es erlaubt, die Auswirkungen der Alzheimer-Krankheit auf das uneingeschränkte Alltagsverhalten zu erkennen.

Neue Leiterin

Heimisches Wildbret ist ein gesundes Lebensmittel, weiß Renee Pollak, Vorsitzender des Kreisjagdverbandes NWM. Stefanie Dutschke (l.) vom Jägerhof Ostsee bei Dassow/Holm serviert neben verschiedenen Wurstsorten auch leckeres Wildgulasch und Karina Stenker, Centermanagerin vom MEZ, hat das passende Programm. Foto: Vogt

Rassegelügel Rund 300 Tiere sind zu sehen Neukloster/wb. Rund 300 Tiere unterschiedlicher Rassen sind am kommenden Wochenende, am 19. und 20. Oktober, bei der Rassegelügelschau in der Sporthalle am Sonnenberg in Neukloster zu sehen. Rassehühner, Tauben, Gänse und Enten werden dann um die Wette gackern, krähen und schnattern. Einige der Tiere stehen auch zum Verkauf. Eine gute Gelegenheit, die eigene Zucht zu ergänzen oder mit dem Hobby der Rassegelügelzucht zu beginnen, empiehlt Ronny Anders, Vorsitzender des Rassegelügelzuchtvereins Neukloster e.V.. Geöfnet ist die Schau am Samstag in der Zeit von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag in der Zeit von 9 bis 14 Uhr. Für das leibliche Streicherenten gehören zu den Wohl der Besucher ist gesorgt Farbenenten und zählen zu den und auch fachliche Fragen werbuntesten unter den Hausenten. den gern von den VereinsmitFoto: Privat gliedern beantwortet.

Küchen-Ideen 2014 ROLLER-Küchenkatalog ist da Neubrandenburg/vtb. Auf 52 Seiten zeigt ROLLER mit seinem neuen Katalog die aktuellsten Trends und Ideen rund um die Küche. Ab sofort liegt dieser in den 109 Filialen von ROLLER aus und die Kunden können sich von der Auswahl an Küchen selbst überzeugen. Ob modern oder klassisch, ob Küchenzeile oder ausgefallene Winkelküche mit Kochinsel, ob farbenfroh oder dezent: Der Katalog zeigt eine Vielzahl von Küchenbeispielen namhafter Hersteller und hat für jeden Kundenwunsch eine Lösung parat. ROLLER garantiert eine individuelle und kompetente

Beratung beim Küchenkauf. Mit modernsten Computerprogrammen lässt sich die Küche zusammenstellen und man sieht sofort, wie sie in der eigenen Wohnung aussehen wird. Abgerundet wird das ROLLERServicepaket durch günstige Angebote bei Lieferung und fachmännischer Montage der Küche. Die pünktliche Einhaltung des Kunden-Wunschtermines ist selbstverständlich – natürlich auch am Samstag. Und wer es schnell und einfach mag: auf www.roller.de kann man auch online Küchen planen, kaufen und unkompliziert nach Hause liefern lassen.

Selbsthypnose erlernen Tagesseminar am 26.10.13 von 10 - 17 Uhr; 80,- € Neue Wege gehen bei Schmerzen, Stress, Depressionen, Schlafstörungen u. a. im Zentrum für Gesundheit und Lebensplege Reuterplatz 1, 23966 Wismar

Tel.: 0176 24837582 o. rosaliebremer@yahoo.de

Schwerin/sb/pm. Kunsthistorikerin Antje Schunke ist die neue Projektleiterin für die Geschäftsführung des Künstlerbundes Mecklenburg und Vorpommern e. V.. Sie wird gemeinsam mit dem Vorstand die Geschicke des Künstlerbundes von der Geschäftsstelle Schwerin aus leiten.

Neue Züge zwischen Rostock und Güstrow Berlin/mb. Am 9. Oktober wurde der erste Zug vom Typ Talent 2 vorgestellt, die künftig im S-Bahn-Netz »Warnow« eingesetzt werden. Diese fahren zunächst auf der Linie S3 Rostock-Laage-Güstrow. Ab dem Fahrplanwechsel im Dezember, der mit geringen Fahrzeitveränderungen auf der S-Bahn verbunden ist, werden die neuen Triebzüge nach der Auslieferung sukzessive Richtung Schwaan beziehungsweise Laage nach Güstrow (S2/ S3) fahren. Insgesamt werden künftig 23 der Triebzüge eingesetzt, die unter anderem mit einer Klimaanlage ausgestattet sind.

Feuervogel vor Poel Kirchdorf/wb/kv. Auf den Namen »Feuervogel« haben die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr der Insel Poel ihr neues Rettungsboot getauft. Es ist ostseetauglich und eignet sich bestens zum Ausbringen von Ölsperren. Das neue so genannte Festkörperboot löst das alte Schlauchboot ab, mit dem die Kameraden 17 Jahre lang zur Ölabwehr auf die See hinaus fuhren. Die Kosten in Höhe von 79.000 Euro teilen sich die Gemeinde Insel Poel, der Landkreis NWM und das Land MV.

Provisorischer Poller Wieck/pb. Bis zur Lieferung eines neuen Pollers soll ein Vorgängermodell unberechtigte Überfahrten über die Wiecker Brücke verhindern. Die Polleranlage, die seit Mai dieses Jahres in Betrieb war, hatte sich als nicht robust genug erwiesen. Zwar überstand der Poller zwei Kollisionen mit Autofahrern unbeschadet, beim dritten Unfall wurde allerdings das Hydraulikaggregat so stark beschädigt, dass der Poller ausiel. Die Inbetriebnahme des neuen Pollers wird spätestens zum Jahresende erfolgen. 700


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

9

AUTO UND VERKEHR

Mit dem Rad durch den Herbst Auf die dunkle Jahreszeit vorbereiten

Wintertraining als Vorbereitung Autofahrer können lernen, mit dem Winter umzugehen Wismar/wb/lps. Die wenigs­ ten Autofahrer fühlen sich bei Schnee, Eis, Nebel und Dun­ kelheit so richtig sicher auf der Straße. Wer aber dennoch auf sein Auto angewiesen ist, dem kann unter Umständen ein Winterfahrtraining helfen, besser mit den widrigen Wit­ terungsbedingungen der kalten

Jahreszeit zurechtzukommen und dementsprechend weniger ängstlich am Straßenverkehr teilzunehmen. Diese Trainingskurse werden mittlerweile von vielen Institu­ tionen an immer mehr Orten in Deutschland angeboten – wo kein richtiger Schnee liegt, wird unter Umständen mit der

Schneekanone und künstlich vereisten Strecken auf Verkehrs­ übungsplätzen nachgeholfen. Bei diesen Trainings haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Fahrzeuge am Limit auszutesten und Fahrmanöver auf schnee­ glatten Straßen zu üben. Sie lernen, sich selbst und den Wagen auch bei schwierigen Be­

dingungen besser einzuschätzen und Ruhe zu bewahren und kön­ nen zudem durch die Anleitung von professionellen Fahrlehrern ihre Fahrtechnik verbessern. Zudem können die Experten Auskunft geben über elektro­ nische Fahrhilfen und neueste Entwicklungen bei Winterrei­ fen.

Premiere bei AWUS in Schwerin am Bremsweg:

AUTO DREIECK LANKOW www.autodreieck-lank ow.de Ausreichende Beleuchtung ist im Winter unabdingbar. Foto: ADFC

Wismar/wb/lps. Für Radfahrer sind Herbst und Winter meist eher anstrengende Zeiten: Es schneit oder regnet, ist kalt und wird Tag für Tag wieder frü­ her dunkel. Die sommerliche Freude, die man beim Radfah­ ren empfunden hat, vergeht daher vielen schnell. Passio­ nierte Radler jedoch, die selbst im Winter nicht auf den PKW oder öfentliche Verkehrsmittel umsteigen wollen, sollten ihren Drahtesel jetzt winterfit ma­ chen. So sollte man überprüfen, dass die Beleuchtung und die vorgeschriebenen Reflektoren vorhanden und voll funktions­ fähig sind. Im Winter ist es zudem beson­ ders ratsam, auf Rücklichter mit Standfunktion zu setzen, so dass man selbst bei Stillstand, etwa beim Warten an einer Ampel, gut zu erkennen ist. Was die Bremsen angeht, gilt es Brems­ klötze und Seilzüge zu kontrol­ lieren. Die Gangschaltung kann man mit Öl einsprühen um sie so vor Feuchtigkeit und Streu­

salz zu schützen. Zusätzlich sollte man die Gangschaltung mit Schmiermittel behandeln. Um sicher durch den Stra­ ßenverkehr zu kommen, soll­ ten Radfahrer zudem auf die richtige Bekleidung achten. Es empiehlt sich, möglichst helle Funktionskleidung mit Relek­ toren zu tragen, da andere Ver­ kehrsteilnehmer die Radler so früher sehen und entsprechend reagieren können. Auch Warn­ westen, die über der normalen Kleidung getragen werden, sind gut geeignet. Ein Helm sollte selbstverständ­ lich ebenfalls nicht fehlen und bietet außerdem den Vorteil, dass er den Kopf warm hält. Letzten Endes ist es natürlich wichtig, das Fahrverhalten der Jahreszeit anzupassen, indem man beispielsweise längere Bremswege einplant und auf nassem Laub oder Reif beson­ ders vorsichtig fährt. Wer diese Tipps beherzigt, hat gute Chan­ cen, wohlbehalten durch Herbst und Winter radeln zu können.

H. Busse Automobile

G m b H

Servicepartner

Bremsweg 11 • 19057 Schwerin Tel. 0385 / 48 57 0-0

Bremsweg 16, 19057 Schwerin Tel. 0385 / 48 95 0-0

&

AUTOMOBILE

Bremsweg 13 • 19057 Schwerin Tel. 0385 / 48 12 662

Telefon 03 85/48 03-0

www.awus-mobile.de SIMPLY CLEVER

Zimmermann Automobile GmbH

Škoda Fabia 9.990,00 €

Service Bremsweg 11 • 19057 Schwerin Tel. 0385 / 48 56 9-0

AUTOTEILE

Bremsweg 15 • 19057 Schwerin Tel. 0385 / 47 73 40

Autoforum Schwerin GmbH

ŠKODA Fabia Cool Edition. Freuen Sie sich auf Fahrspaß bei jedem Wetter. Dank der integrierten Klimaanlage Climatic mit Aktivkohlefilter herrscht im Fabia immer Wohlfühltemperatur. Weitere Extras wie Zentralverriegelung, Isofixvorbereitung u. v. m. sorgen ebenfalls für gute Laune. Mehr Infos bei uns. ŠKODA Fabia Cool Edition - jetzt ab 9.990,- €. Kraftstoffverbrauch für die ŠKODA Fabia Limousine Cool Edition 1,2 l, 44 kW (60 PS), in l/100 km, innerorts: 7,5; außerorts: 4,7; kombiniert: 5,7; CO2-Emission, kombiniert: 132 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007). Effizienzklasse D

Autohaus Preuss GmbH Am kleinen Stadtfeld 2, 23966 Wismar Tel.: 03841 73330, Fax: 03841 733319 skoda@autohaus-preuss.de, www.autohaus-preuss.de 700

Der Suzuki SX4 S-Cross – kommt schon in diesem Monat auf die Straße Der Suzuki SX4 S-Cross feierte Deutschlandpremiere auf der IAA 2013 in Frankfurt. Mit dem neuen SX4 S-Cross erfüllt Suzuki den Wunsch nach einem sicheren, sparsamen und komfortablen Familienfahrzeug mit großzügigem Raumangebot, das gleichzeitig bezahlbar ist. Dabei wurde die Formel für den außergewöhnlichen Familien-Crossover neu definiert. Sportlich-elegantes Design, kompakte Außenmaße, hoch- Neuer, preiswerter Familien-Crossover – der Suzuki SX4 S-Cross. wertiges Interieur, praxisge- Foto: Auto-Reporter.NET rechte Variabilität und sparsame Motoren zeichnen das in Esztergom (Ungarn) produzierte und ab diesem Monat in den Handel kommende Fahrzeug aus. Den frontgetriebenen Suzuki SX4 SCross in der Club-Ausstattung gibt es mit Benzinmotor bereits ab 19.490 Euro. Mit Dieselmotor erhöht sich der Preis um 2.200 Euro. In der Ausstattungslinie Comfort gibt es den Suzuki ab 21.290 Euro, hier ist dann auch der neue optionale ALLGRIP Allradantrieb für 1.700 Euro zu haben. Die Top-Linie Comfort+ beginnt mit dem 1,6-Liter-Benziner 4x2 bei einem Preis von 25.090 Euro. Ein im Vergleich zum SX4 Classic auf 2,60 Meter gewachsener Radstand bringt Wohlfühl-Atmosphäre auf allen fünf Plätzen. 430 Liter (VDA) Kofferraumvolumen auf 4,30 Meter Außenlänge sind in dieser Klasse überdurchschnittlich und erhöhen zusammen mit einer großen Ladeöffnung und FEIErN SIE MIT UNS AM 19. OKTObEr einer niedrigen Ladekante den Alltagsnutzen. Ebenso wie die den neuen Suzuki Sx4 S-CroSS! clevere Raumausnutzung hat ein hoher Sicherheitsstandard bei Freuen Sie sich auf: Suzuki Tradition. Für den Vor• eine Probefahrt mit dem neuen Suzuki SX4 S-Cross trieb stehen zwei Triebwerke zur • das große SUZUKI FAMILIENTAG-Gewinnspiel1 Verfügung. Ein sparsamer und • eine Tombola mit vielen großen NICI Plüschtieren durchzugsstarker 1,6-Liter-Turbodiesel mit 88 kW/120 PS Leis• ein buntes Kinderprogramm tung, der bei 1.750 U/min 320 • Snacks & Getränke Nm Drehmoment entwickelt. In Kombination mit einer SechsDer neue Suzuki SX4 S-Cross, gang-Handschaltung benötigt jetzt bei uns ab 19.490,– EUR der Common-Rail-Vierzylinder 4,2 Liter auf 100 Kilometer (110 Abbildung zeigt Sonderausstattung g/km CO2) im kombinierten Testzyklus. Und ein Benziner, Kraftstofverbrauch: kombinierter Testzyklus 5,7–4,2 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 130–110 g/km (VO EG 15/2007). der aus ebenfalls 1,6Liter Hub1 raum 88 kW/120 PS Leistung Teilnahme ab 18 Jahren. Teilnahmekarten sind bei uns am SUZUKI FAMILIENTAG erhältlich. und 156 Nm Drehmoment bei 4.400 U/min anbietet. Sein Normverbrauch in Kombination Zimmermann Automobile GmbH mit Frontantrieb und manuellem Bremsweg 11 Fünfgang-Schaltgetriebe liegt bei 19057 Schwerin 5,4 Liter (125 g/km CO2).

19. OKTObEr 2013

GmbH

GRAMKOW

Abbildung zeigt Sonderausstattung

Am 19. Oktober feiert der neue SKODA Rapid Spaceback sein Debüt. Der temperamentvolle Kompakte mit seinem frischen Design hat neben dem großzügigen Platzangebot noch viele clevere Details zu bieten. Zur Wahl stehen drei Benziner (86 bis 122 PS) und zwei Diesel-Varianten (90 und 105 PS). Der neue SKODA Rapid Spaceback steht dann ab nächstem Wochenende für Sie zur Probefahrt bereit. Foto: SKODA

Bremsweg 2 • 19057 Schwerin Tel. 0385 / 48 999-0

Fetchenheuer Bremsweg 17 • 19057 Schwerin Tel. 0385 / 55 54 75

Bremsweg 20 19057 Schwerin Tel. 0385/48 52 10

SUZUKI FAMILIENTAG

(Auto-Reporter.NET/hhg)

Telefon 03 85 - 48 56 90


10

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

AUTO UND VERKEHR

Sicher unterwegs mit Winterreifen Bessere Fahreigenschaten bei Glätte und Schnee

Meiner aus 5.000. Vom 14. bis 28. Oktober 2013 haben Sie mit uns die Möglichkeit, auf den großen Gebrauchtfahrzeug-Pool von Mercedes-Benz zuzugreifen. Darüber hinaus gibt es im genannten Aktionszeitraum zwei weitere besondere Vorteile:

Wismar/wb/lps/Jk. Winterreifen verbinden viele Autofahrer immer noch mit Tiefschnee oder einer Ausfahrt in die Berge. Allerdings können diese Reifen bereits im Herbst, wenn von Schneefall noch nichts zu spüren ist, ihre Vorteile haben, etwa bei Glatteis oder Reifglätte. Autofahrer sind daher verpflichtet, bei entsprechenden Witterungsverhältnissen von Sommer- auf Winterreifen umzusteigen. Einen festgelegten Zeitraum gibt es dabei allerdings nicht, Experten empfehlen jedoch von Oktober bis etwa Ostern mit Winterreifen zu fahren. Wichtig ist: Als angemessen gelten Reifen, deren Struktur und Lauffläche so konzipiert sind, dass sie bei matschigem oder glattem Untergrund sowie

hinaus gilt es zu beachten, dass grundsätzlich alle Radpositionen mit Winterreifen ausgestattet sein müssen. Ist nur an einer Stelle ein Sommerreifen montiert, erfüllt der entsprechende

Fahranfänger im Herbst Mangel an Fahrpraxis kann zum Risiko werden

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Foto: gDV/news2do.com

Wandel & Partner Automobil GmbH Autorisierter Mercedes-Benz Service und Vermittlung Grüner Weg 16 · E-Mail: uwe.wandel@wandel-partner.de · Tel.: 03881-7108-0 · Fax: 03881-7108-21

auf schmelzendem Schnee bessere Fahreigenschaten aufweisen können als Sommerreifen. Hierzu gehören in der Regel auch sogenannte Allwetteroder Ganzjahresreifen. Darüber

Restbenzin ersetzen

• die kostenlose technische Bewertung Ihres Fahrzeugs • 2 Jahre Garantie*

*Gemäß den aktuell geltenden Bedingungen der CG Car-Garantie Versicherungs-AG.

Experten raten dazu, dass man von Oktober bis Ostern mit Winterreifen fahren sollte. Foto: aDaC

Wagen nicht mehr die Ausrüstungsvorschrit für winterliche Straßenverhältnisse. Wer hingegen eine Reifenpanne erleidet und als Ersatz nur einen Sommerreifen zur Hand hat, darf mit diesem weiterfahren. Er muss allerdings so schnell wie möglich dafür sorgen, ihn durch einen Winterreifen zu ersetzen. Gesetzlich vorgeschrieben sind solche Reifen dabei nur für Kratfahrzeuge – ein Anhänger muss daher nicht zwingend mit Winterreifen ausgestattet werden. Fachleute raten aber dennoch, auch in diesem Fall entsprechend tätig zu werden. Übrigens: Die Winterreifenregelung gilt auch für Autos mit ausländischem Kennzeichen, die am Straßenverkehr in Deutschland teilnehmen.

Wismar/wb/news2do.com/ mn. Nach einem Unfall hat der Verursacher dem Geschädigten auch den Wert des im Tank seines Fahrzeugs verbliebenen Benzins zu ersetzen. Denn erleidet der Unfallwagen einen sogenannten konstruktiven Totalschaden, ist der Restkratstof, der sich noch in seinem Tank beindet, für den Autohalter nutzlos und stellt einen ersatzfähigen Schaden dar. Ohne Unfall hätte der Autofahrer den Tankrückstand ja ohne Weiteres noch selbst verbrauchen können, zitiert die Deutsche Anwaltshotline aus dem Urteilsspruch des Amtsgerichts Solingen (Az. 12 C 638/12).

Der neue Mazda3 PremierenParty am 18. Oktober von 17:00 - 20:00 Uhr und am 19. Oktober von 10:00 - 15:00 Uhr

Wismar/wb/lps. Mit der neuen Jahreszeit, müssen sich alle Straßenverkehrsteilnehmer wieder auf schlechtere Bedingungen einstellen. Nebel und erste Straßenglätte, die frühe Dämmerung sowie Regen und herabfallendes Laub können sich als tückisch erweisen und führen nicht selten zu Unfällen. Besonders achtsam sollten jetzt aber Fahranfänger sein: Statistisch gesehen ist schließlich jeder vierte Unfalltote in Deutschland im Alter zwischen 18 und 24 Jahren. Aufgrund der mangelnden Fahrpraxis sind junge Fahrer leider meist nicht in der Lage, kritische Situationen richtig einzuschätzen und ihr Fahrverhalten entsprechend anzupassen. Deshalb sind sie ot mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs, was besonders auf Landstraßen zum Risiko werden kann, da diese kurvigen Strecken den Wetterkapriolen meist noch mehr ausgesetzt sind als der Stadtverkehr. Daher gilt:

Fahranfänger sollten vor allem nachts und bei schwierigen Witterungsverhältnissen langsamer fahren, den Abstand zum Vordermann vergrößern und Ruhe bewahren. Wer sich von lauter Musik leicht stören lässt, sollte besser das Radio ausstellen und Mitfahrer ebenfalls bitten, jetzt nicht abzulenken. Zudem empiehlt es sich, die Fahrzeugsicherheit zu überprüfen, gegebenenfalls ge-

LF O-WU ING Gmb T Weg 29 H AU 18528Tilzower Bergen (auf Rügen)

Kfz-Meisterbetriebe

2x in

Landstraßen sind im Herbst eine besondere Herausforderung für Fahranfänger. Foto: aDaC

urgklenb mern c e M om Tel.: 03838 - 8 08 20 Vorp

meinsam mit den Eltern. Hier gilt es zu kontrollieren, ob die Reifen noch genügend Profil haben, ob alle Scheinwerfer inklusive der Nebelschlussleuchte einwandfrei funktionieren und wie es um die Bremsen steht. Wer sich selbst noch nicht zutraut, bei Sturm und Regen hinter dem Steuer zu sitzen, sollte zeitweilig besser auf öfentliche Verkehrsmittel umsteigen oder sich im Notfall ein Taxi leisten.

LF O-WU ING Gmb T U A20 - Abfahrt Tessin 19 H AGnoiener Chaussee 54, 18195 Tessin OT Vilz Tel.: 038205 - 7990

Einige Beispiele aus unserem Angebot ! Audi

Audi

■ ■ ■ ■

Der neue Mazda 3 im Rampenlicht Erleben Sie unsere Live Show am Freitag zur After-Work-Party und Samstag zum Tag der offenen Tür

Golf Plus 1.4 TSi-DSG

Tiguan 1.4 TSI Trend&Fun

Neu, 90 kW / 122 PS, Start/Stop, 6-G., Klimaaut., Xenon, 16“ Alu, FIS farbig, Glanz-, Licht- u. Ablagepaket, Parkhilfe, MF-Lederl, MMI-Radio, Alarm, BT, met. u.v.m. UPE: ¤ 31.024,- *(6,6/4,6/5,3/123)

EZ: 03/2013, 100 kW/136 PS, 13 tkm, Start/Stop, Xenon, Navig. MMI, Sitzhzg., FL-Assist, 3 -Zon.-Klimaaut.,Bluetooth, Li+Re.-Sensor, FIS, LM-Felg., u.v.m. UPE: ¤ 43.235,- *(5,6/4,2/4,7/123)

Neu, 125 kW / 170 PS, 6-Gang, Start/Stop, Xenon, Navi MMI, Sitzhzg., FL-Assist, 3-Zonen-Klimaaut., Lederlenkr., LM-Felgen, Arml. u.v.m. UPE: ¤ 40.475,- *(7,7/5,2/6,1/141)

Neu, 90 kW / 122 PS, 7-G-Aut., ESP, Navi, Climatronic, Tempom., MF-Lederl, NSW, BCplus, Parkpilot, Komfortsitze beheizt, Armlehne, Reling, RD-Kontrolle u.v.m. UPE: ¤ 29.112,*(8,0/5,3/6,3/146)

Neu, 90 kW / 122 PS, 6-G., ESP, Start/ Stop, Komf.-Sitze, Klimaaut., R/CD, BC, Parkpilot, GR-Managementpak., Sitzhzg., MFA plus, Alus, MF-Lederl u.v.m. UPE: ¤ 28.205,*(8,3/5,5/6,5/152)

nur ¤ 25.390,-

nur ¤ 28.840,-

nur ¤ 29.290,-

nur ¤ 22.990,-

nur ¤ 23.890,-

Rostocker Ch. 9 Tel. 03843 - 21 15 02

Wismar Gewerbehof 3 Tel. 03841 - 22 45 56

Malchin

www.autohaus-sachs.eu

Stavenhagener Str. 50 Tel. 03994 - 63 10 23

VW

VW

VW

520 d

Passat Var. 2.0 TDI-BMT

Passat Var. 2.0 TDI-BMT

Sharan 2.0 TDI-DSG Highl.

Neu, 90 kW / 122 PS, BlueMotion, 4-trg., 4x el. Fh., ESP, 6-G., Tempom., Alus, Klimaaut., Licht+Sichtpak., R/Comp.Color, NSW, BC, MFAplus, MFL, met. u.v.m. UPE: ¤ 25.200,- *(6,8/4,4/5,3/123)

EZ: 11/12, 135 kW/184 PS-Diesel, 1.000 km, Start-Stop, 6-Gang, Leder, Navi, Xenon, 17“-Alus, Sitzhzg., Klimaatoum., BC, RegS. aut. FLS, Tempom. u.v.m. UPE: ¤ 48.620,- *(5,7/4,2/4,8/125)

Neu, Mod. 2013, 103 kW / 140 PS, Diesel, Comfortline, Tempom., Sitzhzg., MFApremium, Nebel+Kurve, R/ CD, Parkpilot, RegS., Alus, met. u.v.m. UPE: ¤ 34.445,- *(5,6/4,0/4,6/120)

Neu, 103 kW / 140 PS, Diesel, DSGAut., Comfortline, Navi RNS 315, Climatronic, Tempom., Sitzhzg., MFApremium, Nebel+Kurve, MFL u.v.m. UPE: ¤ 37.345,- *(6,3/4,5/5,2/135)

Neu, 103 kW / 140 PS, 7-Sit., Autom., Alcantara+Leder, Navi, Tempom., Parkpilot + Lenkassist, Klimaaut., dkl. Scheiben, Sitzheiz., 17“-Alu, MF-Lederl., u.v.m. UPE: ¤ 44.695,- *(6,9/5,0/5,7/149)

nur ¤ 19.930,-

nur ¤ 35.980,-

nur ¤ 26.880,-

nur ¤ 28.990,-

Mitsubishi

Nissan

Hyundai

nur

¤ 35.280,-

Hyundai

C 200 CDI T-Mod.

L200, 2.5 DI-D DoubleCap

Qashqai 1.6 360°

i40 1.7 CRDI Blue

i30 1.4 Trend+++

EZ: 11/12 , 100 kW / 136 PS-Diesel, 8 tkm, BlueEfficiency, 6-G., Navi, Sitzheiz., 16“-Alu, Bluetooth-FSE, LED-Tfl., MFL., Klimaaut., BC, Licht- u. RegS., Nsw, Ntw, Rel., met. UPE: ¤ 40.477,*(6,0/4,1/4,8/127)

Neu , 131 kW / 178 PS, Diesel, Allrad, Super Select 4WD, Tempom., Sitzhzg., 17“ Alus, BC, RegS., Klimaaut., R/CD, MFL, NSW, Trittbretter, 4x el. Fh., dkl. Scheiben u.v.m. UPE: ¤ 33.850,*(9,2/7,2/7,9/208)

Neu, 86 kW / 117 PS, Start/Stop, TeilLeder, 18“ Alus, Navi, 360°-Kamera, Sitzhzg., Tempom., Pan.-Glasd., Klimaaut., BT, MFL, RegS., NSW, met. u.v.m.. UPE: ¤ 25.640,*(7,5/5,0/5,9/139)

Neu,100 kW / 136 PS, Diesel, 6-Gang, Start/Stop, Klimaaut., Navi, RF-Kamera, Parkhilfe, Smart-Key, BC, Tempom., ISaut., el. Sitze beh., LED-TFL, NSW, UPE: ¤ 31.910,*(5,3/4,1/4,5/119)

Neu, 73 kW / 100 PS, 6-G., ESP, Klimaaut., Tempom., 16“ Alus, LED-TFL, Chompak., Einparkhilfe, Regen- u. Lichts., R/CD, BT, MFL, Zvf, NSW u.v.m. UPE: ¤ 20.170,*(8,4/4,8/6,1/143)

nur ¤ 26.890,-

nur ¤ 25.280,-

nur ¤ 19.990,-

nur ¤ 21.890,-

KIA Neu, 99 kW / 135 PS, 6-G., Eco Start/Stop, Leder, Xenon, Smart-Key, Klimaaut., Sitzhzg. v./h., Navi, RF-Kam., SPAS-Parkass., Temp., BT, Privacy, 17“ Alus, Alarm, u.v.m. UPE: ¤ 28.260,*(7,5/5,8/6,4/149)

Güstrow

BMW

Golf VII TSI Comfortline+

Sportage 1.6 GDI SPIRIT

Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus: 5,8 – 3,9 l/100 km. CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: 135 – 104 g/km.

VW

A4 Avant 1.8 TFSI-170

Mercedes

Entdecken Sie auf unserer PremierenParty alle Vorzüge des neuen Mazda3 und lassen Sie sich von seinem mehrfach ausgezeichneten KODO Design begeistern.

VW

A4 Avant 2.0 TDI , S-Line...

VW

Unser PremierenParty Programm

Audi

A3 Sportback 1.4 TFSI

nur ¤ 21.990,-

KIA Carens 1.6 GDI Vision Neu, 99 kW / 135 PS, 6-G., Eco Start/ Stop, 7-Sitze, Navi, RF-Kam., Alus, BT, Temp. el. ankl. Spiegel, Klimaaut., Parkhilfe, LED-TFL, Reg- u. Lichts., met. u.v.m. *(8,4/5,3/6,4/149)

nur ¤ 20.990,-

nur ¤ 14.990,-

Kia

www.auto-wulfing.de

Ceed 1.6 GDI SW (Kombi) Vision

Weitere Fahrzeuge auf Anfrage Finanzierung/ Leasing, auch ohne Anzahlung möglich Einfach anrufen, wir beraten Sie gern !

KIA

*Information über Kraftstoffverbrauch in Liter/100 km: innerorts / außerorts / kombiniert / CO2-Emission in g/km gemäß Richtlinie 1999/94 EG

Neu, 99 kW / 135 PS, 6-G., Start/Stop, ESP, Klima, Alarm, ZV+FB, LED-TFL, Temp., MF-LLR, R/CD, BT-FSE, BC, el. klapp. Sp., NSW, Abbiegel., el. Fh., met. UPE: ¤ 21.590,- *(7,4/4,9/5,9/131)

nur ¤ 15.990,-

Picanto 1.0 ISG Neu, 51 kW / 70 PS, 5-tür., EcoDynam., Klimaanlage, BC, ZV+FB, 4x el. Fh., el. Spiegel beheizt, Alarm, R/CD+MP3, USB, 6 Airbags, Servo, ABS, met. u.v.m. *(5,0/3,6/4,1/95)

nur ¤ 9.990,-

Große Auswahl an Gebraucht-Kfz von 3.000 – 10.000 € . Rufen Sie uns an! 700


www.blitzverlag.de

BliTz am SonnTag - 13. okToBeR 2013

11

BAUEN UND WOHNEN

Aktiver Umweltschutz

Abbildung enthält Sonderausstattungen

Firma Dabrowski Schrott- und Metallhandel informiert Lüdersdorf/sb/bmi. Machen Sie aus Ihrem alten Schrott neues Geld. So das Credo von Bogdan Dabrowski Schrott- und Metallhandel mit 30jähriger Erfahrung in diesem Metier. Klingt einfach und das ist es auch. Die herkömmliche Abfallbeseitigung hat heute ausgedient. Gerade der Gedanke der Nachhaltigkeit im Umgang mit unseren Rohstofen wird unserer Gesellschat immer stärker bewusst. Die Rohstobeschafung der verarbeitenden Industrie hat das schon länger erkannt und so stehen genau die so genannten Sekundärrohstoffe besonders

im Focus. Bei der Wiederaubereitung der Sekundärrohstofe bedarf es keiner Eingrife in die Natur, wo z. B. zig Tonnen Erdreich und Gestein bewegt werden müssen, um letztendlich ein paar Kilo Metall zu gewinnen. Das schont die Natur und die Rohstoffressourcen. Tatsache ist leider, dass die Lebenszyklen von Produkten/Materialien des täglichen Bedarfs, besonders die der technischen Geräte und Anlagen im privaten sowie im gewerblichen Bereich, immer kürzer werden. Der Markt seinerseits reagiert, selbstverständlich nicht ganz uneigennützig, eben-

falls in immer kürzer werdenden Abständen mit immer neueren Produkten und technischen Errungenschaten. Folgedessen steigt das Aukommen der Sekundärrohstofe (Schrott) permanent weiter. Nachhaltigkeit ist also das Gebot der Stunde. Jeder, der zur Rückführung dieser Sekundärrohstoffe in den Wirtschaftskreislauf beiträgt, betreibt nicht nur aktiven Umweltschutz, sondern das bedeutet für ihn auch bares Geld. Die Firma Dabrowski Schrott- und Metallhandel in Lüdersdorf z. B. zahlt nach aktuellen Tagespreisen und sofort per Barauszah-

lung. Selbstverständlich stellt man nach Bedarf auch gerne einen Container kostenfrei zur Verfügung. Selbstanlieferung ist ohnehin jederzeit möglich. Genau aus diesem Grunde wurde der neue Standort bewusst ins Mecklenburgische verlegt und beindet sich dennoch vor den Toren Lübecks, also von Ost genauso schnell wie von West zu erreichen. Die Logistik betreffend ist gerade die unmittelbare Autobahnanbindung von Vorteil. Es lohnt sich also aus altem Schrott neues Geld zu machen, denn das hält unsere Umwelt doch ein wenig sauberer.

ERST BAUEN – DANN ZAHLEN UNSER MUSTERHAUS SCHWERIN Rogahner Straße 68a 19061 Schwerin Telefon 0385-5938590 schwerin@scanhaus.de

112.900,- € inkl. Bodenplatte Ausstattung: Classic Line

SH 122 WB – Var. A 122,56 m2 Wohnu. Nutzfläche

Auch Sa geöffnet! www.scanhaus.de

Woodline

B. Radloff

FERIEN-, GARTEN-, GERÄTEHÄUSER – CARPORTS

Carport nach Maß individuell gestaltet ohne Aufpreis Garten- / Gerätehäuser nach Maß in versch. Wandstärken

Zwangsversteigerungen

Unsere Herbstaktion – satte Rabatte Sichern Sie sich jetzt Ihren >Festpreis für 2014< Am Felde 1, 23972 Groß Stieten Tel. 03841 385909 Fax: 03841 7969954 woodline-radloff@web.de

Ein Eigenheim vom Amtsgericht

Idyllische Lage – gute Bausubstanz? Foto: Rügen Tourismus

Wismar/wb/lps. Die Anzahl der Zwangsversteigerungen hat in der letzten Dekade nicht abgenommen. Gründe dafür gibt es viele. Kredite können ot nicht CREATE_PDF1883155297157203016_2202895244_1.1.EPS;(45.00 x 80.00 mm);05. Sepweil 2013 15:12:07 mehr bedient werden,

plötzlich die Arbeit und damit auch das Geld fehlt. Auch die Trennung von Partnern oder Verlust derselben können zu erheblichen inanziellen Einbußen führen. Ot kommt dann

der Weg in die Privatinsolvenz. In vielen Fällen bedeuten wirtschaftliche Zwangslagen das Ende der eigenen Immobilie. Dann warten Schnäppchenjäger auf ihre Chance. Versteigerungen inden grundsätzlich bei dem Amtsgericht statt, in dessen Grundbuchbezirk die Immobilie eingetragen ist. Ein Objekt, das von der Lage her in Frage kommen könnte, sollte man in Augenschein nehmen und Akteneinsicht beim Gericht beantragt werden. Wichtig ist die Höhe der im Grundbuch eingetragenen Grundpfandrechte. Zu prüfen ist auch, ob Baulasten und Nießbrauch vorliegen. Zum Termin benötigt man ein gültiges Personaldokument. Außerdem verlangt das Gericht Nachweise über die Finanzierung.

Haus - Trockenlegung zum Schutz vor Nässe, Schimmel und Salpeter

Umbau von der Badewanne zur Dusche Barrierearmes Bad dank schneller Teilsanierung (epr) Ältere Menschen stehen oft vor dem Problem, dass ihre Badezimmer den sich ändernden Bedürfnissen nicht mehr gerecht werden. Die Firma Tecnobad bietet mit ihrem Umbau von der Badewanne zur Dusche die passende Lösung: Die alte Wanne wird inklusive Verkleidung

durch eine geräumige Dusche der gleichen Größe ersetzt und mit einer Kabine nach Wunsch eingerahmt. Die Teilsanierung erfolgt „to go“, denn innerhalb nur ein bis zwei Werktagen ist das System Tecnobad realisiert – ohne Aufwand, Stress und Dreck. Wer auf die Vorzüge

einer Wanne nur ungern verzichten möchte, kann nachträglich auch eine Badewannentür installieren. Die Pflegekasse fördert beide Maßnahmen. Herr Fust von Tecnobad berät Sie gern. Mehr unter 0172/9039683 oder unter www.tecnobad.de

Renovieren mit System Ralph Fust berät Sie gerne kostenlos und unverbindlich.

1 Kostenlose VOR ORT Beratung mit Feuchtemessung und Bauschadenanalyse 2 Abdichtung und Trockenlegung u.a. Horizontalsperren u. Vertikalsperren 3 Sanierung von Nässeschäden u.a. Kellerabdichtungen gegen Wassereinbruch Koch Abdichtungstechnik in MV INFO 03834 - 844761 www.koch-abdichtungstechnik.de

Hausbesichtigung Hausbesichtigung Sonntag 14.00Sonntag 14.00 - 16.00 16.00Uhr Uhr Musterhaus Krebsbachring 1

Musterhaus Krebsbachring 1 (Nähe Waldfriedhof) 19061 Schwerin 19061Tel. Schwerin (Nähe Waldfriedhof) 0385-2028400 Tel. 0385-2028400

oder 0385-74209840

Informieren Sie sich über Informieren Sie sich über unsere unsere exklusiven im neuen exklusiven HäuserHäuser im neuen BauBaugebiet „Am Sodemannschen gebiet „Am Sodemannschen Teich“ Teich“ in SN-Lankow. in SN-Lankow.

Der kleine Drecksack Nur 4,. 80 MwSt. inkl. ges

Wenn Sie Gartenabfall wie Laub und Strauchschnitt entsorgen wollen – oder wenn Sie Recyclingmaterial wie Kompost, Hackschnitzel und Rindenmulch kaufen möchten:

Schluss mit Plastikbeuteln und Transportproblemen! Mit dem kleinen Drecksack von Gollan geht’s sicher, sauber und bequem.

Ab sofort exklusiv in allen ältlich! Gollan-Recyclingzentren erh Theodor-Körner-Weg 1 · 19209 Rosenhagen · Tel.: 03 88 74/ 310-0 · www.gollan.de

700

www.HausAusstellung.de

Wer einen hat, der profitiert!

Gut überdacht. Terrassendächer & Wintergärten N AJueefoubthz!atnuDebeoihMlstnazoe - Sch teaiebel gegen unMt2ao0gn% HitzeskgtoReskaotbesüantfetttne!!r au

* nur für Gewerbekunden

Man(n) geht nicht mehr ohne!

Renovieren mit System Ralph Fust Hauptstraße 18a, 18233 Jörnstorf, Tel. 0172-9039683, ralphfust-renovierungen@t-online.de

Naß geworden? Den nächsten Sommer im Trocknen genießen – Terrassendächer/Wintergärten individuell direkt vom Hersteller.

F&T

Metallbau GmbH AUSSTELLUNG

Am Handelspark 3, 18184 Broderstorf Tel. 038204-7 46 22 oder 0178-8 49 65 88 75, 19053 Schwerin Goethestraße 51, Tel. 0385-56 85 33 oder 0177-4 11 63 69 www.gartenoasen.de

- Wintergärten - Terrassendächer - Windschutz - Markisen - Balkonverglasung - Beschattungen

Über 20 Jahre Erfahrung Achtung Herbstaktion 15% Rabatt

Immer wieder zu verwenden, mit niedrigen Pauschalpreisen: Wer den „Kleinen Drecksack“ gefüllt mit Abfall zur Verwertung bringt, zahlt nur 2,80 €*. Wer Mutterboden, Rindenmulch, Hackschnitzel oder andere Produkte seiner Wahl mit nach Hause nehmen möchte, zahlt für eine Befüllung pauschal nur 6,70 €.

Abladen oder einpacken: Man(n) geht nicht mehr ohne!

Theodor-Körner-Weg 1 · 19209 Rosenhagen · Tel.: 03 88 74/ 310-0 · www.gollan.de


12

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

AUS UNSERER REGION Hansapark-Karten Wismar/wb. In den Herbstferien ist der Hansapark in Sierksdorf wieder ein beliebtes Auslugsziel für Familien. Wir hatten Sie gefragt, wieviele Themenwelten zum »Herbstzauber am Meer« in festlichem Glanz erstrahlen. Elf war die richtige Antwort. Zu den vielen richtigen Einsendern gehörten auch Justus Bruse aus Rehna und Lara Peter aus Grevesmühlen. Beide haben eine Familienkarte für ein romantisches Herbsterlebnis im Hansapark gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

Herbstferien

Flutlichtpokal für Lübow

Angebote im KJFZ in Wismar

22 Mannschaten aus der Region maßen sich

Wismar/wb/pm. In den Herbstferien finden im Kinder- und Jugendfreizeitzentrum (KJFZ) täglich von 15 bis 18 Uhr tolle Aktionen statt. Im kreativen Bereich können u.a. Laternen gebastelt, Herbstdekoration gefertigt, Herbstbilder gestaltet oder Igel und Co. aus Holz gesägt werden. Auf dem sportlichen Programm stehen das Darten, ein Tischtennisturnier, Stafelspiele und es wird der Billard-Champion gekürt. Weiterhin gibt es Dienstag und

Billig gekauft ist ...

Mittwoch ein Kochangebot. Außerdem steht am Montag und Donnerstag Kino auf dem Programm und am Mittwoch geht es mit einer Schnitzeljagd durchs Gelände. Der Höhepunkt der Ferienwoche wird der Laternenumzug mit anschließendem Lagerfeuer am 18. Oktober um 18.00 Uhr sein. Anmeldungen sowie weitere Infos im KJFZ, Friedrich-Techen-Straße 20 in Wismar, Telefon 03841-360020 oder bei Facebook unter www. facebook.com/kjfz.wismar.

Ehepaar M. aus P.

... fast immer Geld zum Fenster rausgeworfen. Das gilt insbesondere bei Handwerker-Leistungen. Billig und Qualität kann es nicht geben. Ehepaar M. aus P. besitzt ein Einfamilienhaus, dessen Keller aufgrund von Nässe unbrauchbar war. „Wir haben nach einer Lösung gesucht, unseren Keller möglichst langfristig trocken und damit nutzbar zu bekommen, ohne rundherum das Erdreich ausheben zu müssen und das Mauerwerk Stück für Stück aufzusägen. Nachdem wir mehrere Verfahren verglichen haben und auf diverse Firmen gestoßen waren, sind wir zur ATG gekommen. Das hier angebotene Verfahren schien uns schlüssig, und aus den Erfahrungen innherhalb der Verwandtschaft wollten wir den Versuch, den Keller im Alleingang trocken zu legen, gar nicht erst starten. Das wäre herausgeworfenes Geld gewesen. Wir haben uns also von einem unabhängigen Experten beraten lassen und dann der ATG den Auftrag erteilt. Die Mitarbeiter sind exakt zum vereinbarten Termin gekommen, haben zügig gearbeitet und keinen Dreck hinterlassen. Diese Sanierung hat zwar ihren Preis, aber das Ergebnis ist sein Geld absolut wert. Wir sind mit der ATG sehr zufrieden.“

Referenz-Videos sehen Sie hier: www.hausbau-ratgeber.de

Kundendienst-Zentrale: (0381) 375 47 07 www.atg-mauerwerks-trockenlegung.de ATG: Ihr freundlicher Handwerker von Nebenan.

Löschangriff der Wehr Beidendorf Foto: FPr

Lübow/wb. Die Freude und der Spaß sind Wehrführer Stefan Krohn aus Lübow beim vierten Lübower Flutlichtpokal im »Löschangrif Nass« auch besonders wichtig gewesen. »Es geht natürlich um den sportlichen Wettkampf, aber uns ist auch der familiäre Charakter der Veranstaltung wichtig, wir wollen zum Jahresabschluss auch noch zusammen sitzen und über die Saison reden.« Mit 18 Männer- und vier Frauenmannschaften verzeichnete der Pokalkampf einen neuen Rekord und stößt damit auch fast an die Grenzen der Organisatoren. 180 Feuerwehrmänner und -frauen und mehr als 200 Gäste ließen sich von den Wettläufen, dem Feuerwerk und der ab-

schließenden Party anlocken. Die sportlichen Regeln erklärte Hauptkampfrichter Christian Klein und er konnte sich auf seine Zeitnehmer und Bahnverantwortlichen verlassen. Fred Langkabel aus Stove kontrollierte die Geräte auf der Plattform. »Die Kupplungen dürfen sich nicht berühren und die TS 8 muss ohne Zusatzgeräte sein.« Die Tragkratspritze 8 ist es auch, die das Wasser aus dem Wasserbecken über die Schläuche zum Aktiven vorn an der Spritze pumpt. Dort muss eine Dose zielgenau getrofen werden und die Zeitnehmer stoppen die Zeit. Und es passiert eben auch einmal, dass die Wariner einen Knoten im Schlauch hatten und das Strahlrohr nicht angekuppelt war, somit blieb

dieser Lauf ohne Wertung. Nach den Wettkämpfen waren Organisatoren und Teilnehmer zufrieden. Bei den Frauen siegten die Starterinnen aus Stove (in 30,5 Sekunden, vor Amt Dorf Mecklenburg 35,55 und Krassow 42,7 s), die in dieser Formation zum ersten Mal an den Start gingen und nur drei Mal trainieren konnten. »Aber wir Stover helfen uns alle gegenseitig«, meinte Anke Brinker zur Erklärung für das gute Abschneiden der beiden Mannschaten. Denn die Stover Männer belegten Platz zwei (19,76 s) hinter den Gewinnern Hohen Viecheln I mit der Siegerzeit von 19,1 Sekunden. Platz drei belegten die Kameraden aus Hohewisch (19,89 s). Frank Peter reichelt

ARBEITSMARKT UND BILDUNG Für unser Spielcasino in Wismar, suchen wir

Servicekräfte (m/w) mit freundlichem und dienstleistungsorientiertem Auftreten.

Bitte Kontakt über Tel.03841/303972

Wir suchen per sofort Mitarbeiter (m/w) für die Bereiche Bewerben Sie sich jetzt!

-

Holzindustrie - Lager Lebensmittel - Metallbau Elektroinstallation Heizungs-/Sanitärinstallation

Ein eigenes KFZ ist von Vorteil.

iperdi AHR GmbH  Mühlenstraße 30-32  23966 Wismar Telefon: 03841/30347-0  Fax: 03841-30347-10  www.iperdi.de

Mittelständischer Stahlspediteur in Hagen stellt ein:

Plegefachkräfte, m/w (15,60 €) unbefristeter Arbeitsvertrag, Wertschätzung, gute Unterbringg., auch Abholg., wir kümmern uns u. helfen Ihnen, Info-Tel. 0151 / 276 185 - 42, 5 Sterne Personalservice GmbH

Sie suchen einen Nebenjob? Dann kommen Sie zu uns: Wir, ein erfolgreiches Dienstleistungsunternehmen, suchen ab sofort für einen Drogeriemarkt in Gadebusch, Schönberg und Grevesmühlen zuverlässige, flexible Servicekräfte m/w und Teamleiter m/w für die Warenverräumung auf Geringfügigkeitsbasis bis 450 €. Arbeitszeiten: Mo – Fr flexibel. Bewerben Sie sich jetzt unter Angabe der Ref. Nr.: Gadebusch-StP-I-Z.  0331-581 71 161, bewerbung@impulsone.de . Wir freuen uns auf Sie!

Kraftfahrer Kl. CE (m/w) für den Fernverkehr mit nachweislicher Berufserfahrung. Ihr Lohn beträgt: ¤ 2.200,00 zzgl. Spesen www.spedition-ottensmann.de Spedition Ottensmann GmbH Am Tempel 2-4, 58089 Hagen, Tel.: 02331/3083-31

Wir stellen ab sofort ein:

Gebäudereinigung GmbH & Co. KG

Hilfskräfte gesucht (männlich) in der holzverarbeitenden Industrie für Aufräum- und Hilfsarbeiten auf 450,00 € Basis (bevorzugt Studenten, Rentner, Vorruheständler, Zweitjob; ohne Bezüge vom AA) Bewerbungen bitte ab 14.10.2013 09.00 Uhr unter Tel. 03841 / 32 77 23 33

erfahrene Kraftfahrer Kl. CE für den Einsatz im nationalen + internationalen Fernverkehr (Westeuropa) sowie Trailertrucking ab/an deutsche Ostseehäfen

Einstellungsvoraussetzung: ADR-Stückgutbescheinigung mindestens 3-jährige Berufspraxis Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Rolf H. Peters Transportges. mbH Otto-Hahn-Str. 6, D-22941 Bargteheide Tel.: 04532-2834119 / Fax 04532-2834152

Wir suchen für unseren Kunden in Wismar:

• Controller (m/w) Sie verfügen über gute SAP-Kenntnisse und Verständnis für Datenbanken? Außerdem können Sie gute Englischkenntnisse aufweisen? Dann bewerben Sie sich gleich bei: persona service Mecklenburgstr. 48 19053 Schwerin oder per Mail: schwerin@persona.de

Kraftfahrer für LKW u. 40 t-Sattelzug gesucht Mindestens 1 Jahr Fahrpraxis und ADR-Schein wünschenswert.

Ostsee-Trucking GmbH Tel.: 03841 780644 Für unsere Kunden suchen wir (m/w): • Produktionsmitarbeiter für den Raum Schönberg und Wismar

•Straßen-/Tiefbauer •Baggerführer PAB PRIVATE

ARBEITSVERMITTLUNG BANKERT

Turnerweg 4b • 23966 Wismar Tel.: 03841 / 73 65 75

Gebäudereinigung GmbH & Co. KG

Freundliche und zuverlässige Reinigungskräfte gesucht für zwei Objekte in Kirchdorf! 1. Objekt / Mo-Sa ab 06.00 Uhr mit 1,75 Std 2. Objekt / Mo.-Fr. ab 15.15 Uhr mit 2,5 Std Bewerbungen bitte am Montag, 14.10.2013 ab 09.00 Uhr unter Tel. 03841 / 32 77 23 33

Suchen dringend Mitarbeiter f. Festeinstellung

Sicherheitsmitarbeiter Sicherheitsmitarbeiter 16.07.2012 § 34a Beginn: 18.10.2013 Altenpflege Beginn: 18.07.2012 21.10.2013

Kraftfahrer für nationalen Kühlverkehr gesucht Anfragen Mo. – Fr. Spedition Clermont, Hechtskuhl 7 , 23992 Neukloster, Tel. 038422 4007

www.bildung-brueckner.de

für den Winterdienst auf Minijob-Basis

Wir wachsen – wachsen Sie mit als

Voraussetzungen:

für ein Objekt in Wismar.

• Sorgfältgie Einweisung • Nettes Betriebsklima in einem wachsenden Unternehmen

Immobilien Service Deutschland Otto-Weltzien-Str. 7 19061 Schwerin Tel. 0385 6173330 schwerin@isd-service.de

• Pizzabäcker für Festanstellung

• Fahrer

auf 450,– € Basis

Bewerbungen unter Telefon 03841 32 72 74 oder 03841 30 35 995 Sie suchen Arbeit ? Für unsere Zweigstelle in Gadebusch wird noch Verstärkung für den Verkauf im Innendienst benötigt. Schwerpunkt: Geschäftskundenbereich Wir bieten professionelle Einarbeitung. Job bis zur Rente. Tolles Team / Vollzeit / Festeinstellung / Aufstiegschance AZ Mo.- Fr.. 8-16.00 Uhr Kein Lotto, Zeitung oder Versicherung

Für mehrere Auftraggeber in Wismar stellen wir ab sofort ein:

Mitarbeiter (m/w)

Unser Angebot:

sucht m/w

Personalchef Tel. 03886 / 715767, SNCT GmbH

Wir suchen ab sofort in Wismar einen

• Dienstleistungsorientierung • Freundliche Umgangsformen

Joey’s Pizza Service

Reinigungskraft

(1,75 Std./Tag)

Wir erwarten: • Zuverlässigkeit • Flexibilität Wir bieten: • tarifliche Entlohnung • ein angenehmes Arbeitsklima Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch unter 0162/2079398 oder 0385/3031620 bzw. senden Ihre Kurzbewerbung an: Dussmann Service Deutschland GmbH Niederlassung M-V, Büro Schwerin Bertha-von-Suttner-Str. 5 19061 Schwerin

• Maschinen- und Anlagenbediener (m/w) • Kommisionierer (m/w) • Staplerfahrer (m/w)! Sind Sie schichtbereit und lexibel? Wir bieten eine langfristige Beschäftigung mit der Option auf Übernahme in unseren Kundenunternehmen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! persona service Mecklenburgstr. 48, 19053 Schwerin schwerin@persona.de oder Tel.: 0385-592350

700


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

13

ARBEITSMARKT UND BILDUNG

Dehnübungen Stretching ist gut für die Muskulatur Wismar/wb/lps. Wer jeden Tag stundenlang am Schreibtisch sitzt, kennt das wahrscheinlich: Die Schultern schmerzen, der Nacken ist verspannt und der untere Rücken gibt auch erste Warnsignale von sich. Grund dafür sind meistens Fehlhaltungen, die sich im Lauf der Jahre eingeschlichen haben, oder einseitige Bewegungen, wie etwa beim Arbeiten mit der Computermaus. Stretching kann hier hilfreich sein: Es kann zwar die Ursache an sich nicht abstellen, trägt aber dazu bei, die Musku-

latur geschmeidig und locker zu halten. Experten empfehlen beispielsweise, dass man im Stehen beide Arme gestreckt nach hinten führt und dann dort die Finger ineinander »verhakt«. In dieser Position sollen die Arme dann noch weiter nach hinten gezogen werden, maximal allerdings so weit, bis sich die Schulterblätter berühren. So kann man auf die Schnelle Arm- und Schultermuskulatur dehnen. Die Krankenkassen vor Ort können über weitere vorbeugende Maßnahmen informieren.

Abindungen Hofnung für Steuerzahler Schwerin/wb/pm. Der Verlust des Arbeitsplatzes ist für die meisten Betrofenen ein harter Schlag. Ein kleines Trostplaster ist es, wenn es eine Abindung vom Chef gibt. Für eine solche Kündigung mit einem »goldenen Handschlag« fallen allerdings Steuern an – und zwar nicht zu knapp. Häuig entsteht dann Streit mit dem Finanzamt, ob eine Begünstigungsregelung für Abindungen anwendbar ist oder nicht. Aktuell liegt dem Bundesfinanzhof ein Fall vor, in dem die Abindung in zwei aufeinanderfolgenden Kalenderjahren ausgezahlt wurde, berichtet der Bund der Steuerzahler. In solchen Fällen lehnte die Finanzverwaltung bislang die Anwendung der günstigen Steueregel ab. Das Verfahren macht Steuerzahlern nun jedoch Hofnung, die Sonderregelung für jahresübergreifende Teilabindungen doch noch anwenden zu können. Grundsätzlich unterliegen Abindungszahlungen für den Verlust des Arbeitsplatzes der Einkommensteuer und müssen dem Verdienst hinzugerechnet werden. Gerade bei größeren Abindungszahlungen von ein paar tausend Euro rutscht der Steuerzahler mit der Abindung schnell in einen höheren Steuersatz und die Steuerlast wird erheblich. Betroffene können

Wir suchen im Rahmen eines geförderten Modellprojektes am Standort Schwerin mehrere

Unsere Wirtschaft braucht Sie!

kaufmännische Sachbearbeiter (m/w).

Steuerfachangestellte/r Umschulung: Starttermin: Abschluss:

Vollzeit 9. Dezember 2013 (24 Monate) Fachangestelltenbrief Prüfung vor der Steuerberaterkammer

Buchführung / Steuern / Personalabrechnung modulare Fortbildung, Vollzeit Starttermin: 18. November 2013 (6 Monate) Informationen und Anmeldung: Hannelore Möller BdW gGmbH, 19055 Schwerin, Wismarsche Straße 302 Tel.: 0385 61 07 081 Fax: 0385 61 07 082 E-Mail: hmoeller@bildungswerk-wirtschaft.de www.bdwmv.de

Drucker (m/w)

• stellvertr. Restaurantleiter/-in • Chef de Rang m/w • Chef de Partie m/w • Commis de Cuisine m/w • Frühstücksservice m/w

mit FS-Klasse CE im Fernverkehr ab dem LKW-Standort Hamburg in unbefristeter Festanstellung für Wechselbrücken-Fahrzeuge. Bewerbungen aus der Generation 50+ sowie von Frauen und Quereinsteiger/innen sind willkommen.

Elektriker (m/w) Für die Industrie- u. Hausinstallation sowie Schaltschrankbau. FS/PKW erforderlich. Fred Christern Telefon 03841 - 631412

Tischler (m/w) Für die Anfertigung hochwertiger Möbel. Mit Berufserfahrung und CNC-Kenntnissen. Matthias Fischer Telefon 03841 - 631411 Randstad 23966 Wismar Mecklenburger Straße 18a Telefon 03 8 41 - 63 14 0 www.randstad.de

700

Berufskraftfahrer/in

Weitere Infos unter www.hsvsped.de oder

Bewerbungsunterlagen bitte an: Silvius Dornier GmbH & Co.KG Schlossgut Gross Schwansee • Ansprechpartner Herr Thilo Mühl Am Park 1 • 23942 Groß Schwansee oder per E-Mail an: personal@schwansee.de Tel. 038827/8848-0 Fax 038827/8848-48

hsv Systemverkehre GmbH Frau Elisabeth Haas/ Frau Dorothee Messerschmidt

Im Gewerbegebiet 29, 36289 Friedewald Tel.: (+49) 66 74 - 90 06 - 115 o. 116 Fax: (+49) 66 75 - 90 06 - 119 E-Mail: perso nal@hsvsped.de

Wenn Sie im Raum Aachen oder Umgebung (Eifel, Dreiländereck o. ä.) einen neuen Wohnsitz und eine dauerhafte, gut honorierte Tätigkeit suchen, können Sie als

Medienberater/in www.dasoertliche.de

Wir suchen für die Standorte Schwerin und Wismar

Büromitarbeiter/innen für die technische Betreuung der festen Bestandskunden. Zu Ihren Aufgaben zählen u.a. die Bearbeitung des täglichen Post u. Schritverkehrs, die gezielte Auklärung von Kundenanfragen sowie die Bedienung der irmeneigenen PC-Sotware. Eine beruliche Vorqualiikaion ist nur gering notwendig, da Sie auf Ihre zuküntige Arbeitsaufgabe durch eine bezahlte Schulung umfangreich vorbereitet werden. Diese altersunabhängige Arbeitsaufgabe in Voll- od. Teilzeit wird mit einem monatlichen Brutogehalt von 1300 € – 1600 € vergütet. (Keine Zeitarbeit!) Wenn Sie Interesse haben, an dieser interessanten u. abwechslungsreichen Büroarbeit mitzuwirken, dann melden Sie sich! Bei der Vorauswahl geeigneter Bewerber unterstützt uns die Balicpersonal GmbH. 0385/64014811 (tel. erreichbar ab dem 14.10.2013)

Bei der INTER erwartet Sie ein hochmotiviertes Team, das mit ausgeprägter Kundenorientierung und permanenten Produktverbesserungen zukunftsorientiert arbeitet. Die INTER bewegt sich und möchte weiter wachsen.

Wachsen Sie mit uns! Wir bieten: Beste Karrierechancen als selbstständiger Vertriebspartner m/w Volle Bezüge während Ausbildung und Einarbeitung Ausbildung zum Versicherungsfachmann/ -fachfrau (IHK) Moderne Technik, z.B. iPad Persönliche und berufliche Weiterbildung

Ihr Profil:

Ihr Weg zu uns:

Sie sind eine kontaktstarke Persönlichkeit

Machen Sie den ersten Schritt und testen Sie sich.

Sie haben einen hohen Anspruch an sich selbst

Unter inter.de/wachsen1 finden Sie einen Selbstcheck und viele weitere Informationen zu dieser spannenden Herausforderung.

Sie sind eigeninitiativ, zielstrebig und ausdauernd Sie möchten sich verändern und eine neue Herausforderung annehmen

für unsere Örtlichen Telefonbücher Print und Online mit rund 95 % festen Stammkunden eine wohlhabende Lebensaufgabe als freier Handelsvertreter in schöner Umgebung finden. Die Stammkunden garantieren Ihnen ein regelmäßiges und sicheres Einkommen. Sie brauchen nur Begeisterung und Engagement für diese Aufgabe, in die Sie gründlich eingearbeitet werden. Die Einarbeitung kann auch in unserem Lübecker Partnerverlag erfolgen. In den ersten drei Monaten sind Vorschüsse möglich. Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Verlag Wendler GmbH Vereinsstraße 4-6 · 52062 Aachen Tel.: 02 41/47 08 2-0 · Fax: 4 70 82-36 Herr Beleke oder Herr Hoppe stehen Ihnen zur Verfügung.

www.verlag-wendler.de

-

www.schmidt-roemhild.de

Für unseren Standort in Wismar suchen wir eine/n

Erfahrungen im Tiefdruckverfahren gewünscht. FS/PKW erforderlich. Oliver Gaede Telefon 03841 - 631414

(Agentur der Wirtschaft, info@adwi.de)

Wir wachsen weiter und suchen Sie als

Kompetenz. Fairness. Vertrauen.

Ihr neuer Job ist frei!

0385/4773328 od. 0385/4773329

Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams in Voll- oder Teilzeit motivierte, engagierte

Wir bieten Ihnen übertariliche Bezahlung, Führung von Zeitkonten und ein Mitarbeiterbonusprogramm.

daher die sogenannte Fünftelregelung nutzen. Kommt sie zur Anwendung, wird der Steuersatz für die Abfindung nach einer besonderen Berechnungsmethode ermittelt, sodass weniger Steuern anfallen, erklärt der Bund der Steuerzahler. Diese Regelung greit aber nur, wenn die Abindung in einem Kalenderjahr gezahlt wird. Bei Teilbeträgen, die in zwei Jahren gezahlt werden, akzeptiert die Finanzverwaltung die Anwendung der Füntelregelung nur, wenn der nachträgliche Zuschlag 5 Prozent der Abindungssumme nicht überschreitet. Andernfalls streicht das Finanzamt die günstige Besteuerungsnorm gänzlich. Vor dem Bundesinanzhof wird nun geklärt, ob dies rechtmäßig ist (Az.: IX R 28/13), darauf weist der Bund der Steuerzahler hin. Steuerzahler, die ihre Abindung in zwei Kalenderjahren ausgezahlt bekommen und daher die Fünftelregelung bisher nicht anerkannt bekamen, obwohl dies steuerlich günstiger wäre, können gegen den Einkommensteuerbescheid Einspruch einlegen und auf das anhängige Verfahren verweisen. Der Steuerbescheid bleibt dann bis zu einer Entscheidung des Gerichts ofen und kann womöglich später noch zugunsten des Steuerzahlers geändert werden.

Sie sind der direkte Ansprechpartner für eingehende Kunden-, Partner und Lieferantenanfragen. Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören die Auftragsbearbeitung, Auftragsbestätigung, Bearbeitung von Post- und Schriftverkehr sowie die Stammdatenerfassung. Fühlen Sie sich bitte angesprochen, auch wenn Sie branchenfremd sind und eine neue berufliche Herausforderung suchen. Bei Interesse steht Ihnen für erste Auskünfte die Projektleitung telefonisch zur Verfügung bzw. übersenden Ihre Bewerbungsunterlagen unter „Modellprojekt“ per E-Mail.

Wir freuen uns auf Sie!

Systemadministrator (m/w) Sie haben ein abgeschlossenes technisches/kaufmännisches Studium oder eine entsprechende Ausbildung. Sie verfügen über die HerstellerZertifizierungen, vorzugsweise MCSA / MCSE / MCSDBA, gute Englischkenntnisse und können selbständig arbeiten. Zu Ihren Aufgaben gehören: - Administration ERP System Microsoft Axapta, sowie branchenspezifisches PPS System (TimberTec) - Planung & Pflege der Netzwerkinfrastruktur - Client/Server Administration Windows XP/2003/7/2008/2012 - (Active Directory, Standortreplikation, DCHP, DNS, DDNS, VPN & RAS, RADIUS, TCP/IP) - Betrieb und Administration von Microsoft SQL Server 2000/2008/ 2012 / MySQL - Betrieb und Administration der Exchange Organisation - Betrieb und Administration Linux - Workstation, Mailserver, Firewall - Betrieb und Administration VMWARE - Pflege und Administration von Backupsystemen und Antivirenlösungen - Userbetreuung Windows / Linux / LibreOffice / MS Office ab 2003 / ERP / PPS - Wartung des TK Systems in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern Wir bieten die Mitarbeit im Team, ein modernes Arbeitsumfeld sowie gute Konditionen.

Bei Interesse schicken Sie Ihre Bewerbung bitte an: sabine.nitsch@huettemann-wismar.de

Hüttemann Wismar GmbH & Co.KG Sabine Nitsch Am Torney 14, 23970 Wismar


14

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

KLEINANZEIGEN

Empfang

Modellbaufreunde tauschen Erfahrungen aus

Wismar/wb/lps. Der Empfangsbereich das Erste, was Geschätspartner und Besucher in einem Unternehmen zu Gesicht bekommen und wird daher gern als »Visitenkarte« einer Firma bezeichnet. Daher sollte man hier auf eine ansprechende Einrichtung achten. In kleinen Büros steht meist nicht genug Platz für einen repräsentativen Empfangstresen zur Verfügung. Ein paar bequeme Stühle oder ein schicker Sessel, Lesematerial in Form von Fachzeitschriten und Broschüren können schon ausreichen, um das Warten erträglich zu gestalten. Wer mag, kann dem Wartebereich durch Bilder einen wohnlichen Charakter verleihen.

1. Modellbautag im phanTechnikum Wismar/wb. Am Sonntag, dem 13. Oktober, lädt das phanTechnikum zwischen 10 Uhr und 17 Uhr alle Modellbaufreunde und die, die es noch werden wollen zum ersten Modellbautag ein. Im Vordergrund stehen das gemütliche Beisammensein und der Erfahrungsaustausch zwischen Gleichgesinnten. »Als Aussteller kann man seine Schätze kostenlos präsentieren, Händler zahlen eine Standgebühr in Höhe von 50 Euro,

Schaulustige und Besucher zahlen den gewöhnlichen Eintrittspreis ins phanTechnikum“, sagt Organisatorin Stefanie Höter. Gezeigt werden im Veranstaltungsraum im Dachgeschoss auf etwa 600 Quadratmetern Fläche Flugzeuge, Schiffe, Motoren, Eisenbahnen und alles was das Modellbauerherz begehrt. Der Schweriner Modellbahnclub e.V. zeigt zum Beispiel einen Teil seiner großen Modellbahnausstellung und lädt sogar zum

Selberfahren ein. In der Luthalle des phanTechnikum präsentieren die IG-Ostsee-Trucker aus Rostock eine selbst gebaute Bahn und ferngesteuerte Truckmodelle im Maßstab 1:14. »Vor allem möchten wir die Vielfältigkeit des Modellbaus herausstellen, Jung und Alt für den Modellbau begeistern und in der Bastelwerkstatt zum Mitmachen anregen«, erläutert Höter weiter. Die Mitmachwerkstatt beindet sich ebenfalls im Dachgeschoss.

Zahle 50,- € für jedes komplette Alt/Unfallauto! Abholung sofort. Tel.: 01 72 / 310 54 32

Vk. Kleintraktor Al l r a d 18 P S ,  0172-6557560 Verk. Oldtimer Wartburg deluxe Bj. 82 Neuaufbau 2011/12 VHB 5800 €  0176-32188351 Verk. Seat Toledo Bj. 04, TÜV neu, 105 PS, Vollausst., 100 Tkm, Alu WR + SR, Pr. 3900 €.  0162-2183691 ab 16 Uhr Verk. VWT5 Multiv. Bj. 2008/09, TÜV/ AU 2015, 130.000 km, Navi, Klima, AHK, Tempom. 75 kW, 7-Sitzer, schwarz, top Zustand, Scheckh. MwSt. ausweisbar, 17.500€. 01629400910

Kfz-BARANKAUF

FAHRZEUGE

KAUFEN ALLE FAHRZEUGE auch am Wochenende sowie Fahrzeuge mit Getriebe- und Motorschaden, auch neuere Modelle

Tel. 0381/ 8087600 o. 0174/ 3157888 MPU Probleme? Tel. 0172 - 4 12 56 11

Ankauf! PKW, Kleinbus, Transp. TÜV u. km egal Tel. 0163/7396808

Opel Omega Caravan, Bj. 97, AHK, TÜV 06/15, Preis VB 1150 €,  01723821846

BMW 320D, Limosine; EZ05/2004, 89.000 km, blau; HU neu, incl. W.-Reifen, VB 7.200 €, GÜ- Mobil 0172 3800482

Su. alte DDR-Fahrzeuge (Simson, MZ, EMW, AWO, B K u.a.), auch Ers.Teile u. Werkstattauflösungen.  01774954363

Ferguson 30 PS, Bj. 67, mit Ladearm hydr., gut. Zust., 4500 €, 01718894748

Auch Unfall- und Motorschaden aller Art

0385-5895562 • 0172-3946 912 0176-2378 7238

Verkauf Dich reich biete uns Dein Auto! www.bietedeinautoan.de

Trapezblech 1A Qualität cm genau, Lieferung bundesweit Tel. 0334561516-0 www.dachbleche24.de Verk. 4 n e u w . Reifen, 155 x 13 R, S t ü c k 25 € , Hubwagen(DDR), 1 t, 80 €,  0174-7384341 Zau n elemen te/Dop p elstabmatten z.B.1008x2510mm verz. 6/5 28,99€ Tel.015229255997

DIENSTLEISTUNGEN

alle Alt-/Schrott-PKW!

Baumfällarbeiten Problembaumfällungen, Rigging, Seilklettertechnik, Entsorgung Tel. 0174 / 1 98 38 66 www.baumkletterer-mv.de

Tel.: 0173/9775820 Entrümpelungen, Haushaltsaulösung, Fließen- u. Trockenbau 016091628960

Kfz-Bar-Ankauf Blitz sowie Unfall- und Motorschaden, Abholung und Abmeldung kostenlos.

Tel. 0173 234 93 93 24h

Angebote

I N T E R N AT I O N A L E M Ö B E L S P E D I T I O N

UMZÜGE Beräumung & Lagerung Möbelspedition Schumacher GmbH

Tel. 03841/707446 Andreas Wenzel GmbH Internationale Umzüge ℡ 03841 732057

Umzüge • Beräumung • Lager

Bitte schon vormerken am 19. und 20. Oktober von 10 – 17 Uhr

Dienstleistung & Umzüge

HERBSTMESSE

www.blitzverlag.de

Mirko Schwartz • • • •

Unsere Angebote:

oder unter unserer neuen Hotline-Nummer

0800-66 44 788

WOHNUNGEN

Schumacher

Kaufe Kfz aller Art, auch für Export!

Kleinanzeigen im Blitz aufgeben unter:

© Andreas Morlok/pixelio.de

Fa. Rone rone01rb@t-online.de  01 70/7 73 73 94

Wismar (03841) 28 40 51 Schwerin (0385) 55 55 71

www.Ruediger-Automobile.de Der Klick zu Ihrem Neuen!

Kaufe Ihr Auto. 01628830327

schnell & zuverlässig

• Anwender der Seilklettertechnik •Astholzschreddern • Stubben fräsen

Tel. 01 72 - 4 66 55 45 Kaufe Ihr Auto.  0174-9409824

TrinkwasserLegionellenuntersuchung

www.pflegeprofi-mv.de

auto-treff-mallentin.com auto-treff-mallentin.com

Netter Rostocker kauft

Tel.: 0173 / 2427097 Fax: 038294 / 15570

Baumfällarbeiten

WOHNWAGEN

KAUFE JEDES AUTO für 50,- €, Zustand egal 01625171008

TACHO & CHIPTUNING 01772932968

Mobiles Sägewerk

• Die ersten Hobby-Modelle 2014 sind da. • Noch einige Modelle 2013 jeweils mit Vorzelt und LCD-TV. • Sonderangebote Vorzelte, auf alles Zubehör Messerabatte • Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt.

(kostenfrei)

Möbelspedition/Einlagerung Haushaltsaulösung Komplettservice von A - Z europaweit

038825 / 372220 0177 4822956 Wir ziehen Sie um!

Der Weg lohnt sich – wir freuen uns auf Ihren Besuch.

IHRE KLEINANZEIGE

CARAVAN CENTER PETSCHOW GmbH

pro Zeile 1,70 e

Lassen Sie bitte hinter jedem Wort und Satzzeichen ein Kästchen frei und beachten Sie, dass für den Abdruck der Chiffre-Nr. und weiterer notwendiger Angaben zusätzlich 14 Zeichen berechnet werden.

Rostock/Neu Hinrichsdorf, A 19, Abfahrt Nr. 5, HRO-Nord Tel. 03 81/68 67 640, 01 72/251 79 16 • www.caravan-center-rostock.de (tägl. Öffnz.: Mo.-Fr. 8-17, Sa. 10-16 Uhr, Sonntag Schautag 13-16 Uhr)

1

WASSERSPORT

2 3 4

Fischereischeinlehrgang in HWI

5

am 8. November 2013 im Angelshop Staack, Telefon 0 38 41 / 21 20 78

6

Sportboot Renken 210CC, Bj.1999, gepflegter Zustand, 130 PS, 6,20m x 2,50m, Preis: 15000,00€ VHB, Tel.: 0172/3801240

7 8

x Zeilenpreis 1,70 e x Anzahl der Gebiete

Ihr Preis: Anzahl der Zeilen

=

e

Umzüge, Haushaltsauflösungen, Entrümpelungen Tel. 0172/4523963 Haushaltsauflösungen, Entrümpelungen, günstig. 01520-8570990

Chiffre – zzgl. 4,- €

Sonstiges

Holztreppen aus Polen z.B. Buche 1x1/4 gew. 15 Stufen, Ge-1850 länder Lackiert, inkl Transport u. Einbau

Direkt vom Hersteller Tel.0048-509463646

Vermiete Winterlager f. Boote / Karavan in Dorf Mecklbg., 0176/21640547

Stralsund Rostock

Fahrzeugmarkt

3

1

Greifswald

7

Wismar

6

Güstrow

Nachmietersuche (priv.)

Verkaufe

Tiermarkt (privat)

Suche

4 Schwerin

5

Neubrandenburg

2

Wassersport

Wohnungssuche

Urlaubssuche

Immobiliensuche

Stellensuche

Partnerschaft

Lieber Inserent für private Kleinanzeigen! Sie haben die Möglichkeit, Ihre private Kleinanzeige im gesamten Land MecklenburgVorpommern (das sind 824.350 Exemplare für rund 2 Millionen Leser) zu verbreiten. Eine Zeile kostet pro Ausgabe nur 1,70 €, für alle sieben Ausgaben 11,90 €. Zusätzlich zu den von Ihnen gewählten Ausgaben erscheint Ihr Angebot auch im Internet unter www.blitzanzeigen.de

PLZ/Ort:

Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG ____________________________ Feldstraße 2 17033 Neubrandenburg ____________________________ Telefon:

Unterschrift:

____________________________

Name, Vorname: ____________________________ Straße:

0800-66 44 788

Wir wollen IHR BOOT verkaufen! Suchen ständig gute Boote bis 10m. Müritz-Yacht-Management in Rechlin Mitglied der Bootsbauinnung

Sonnenschutz nach Maß www.plisseekontor-mv.de

Tel. 039823/27081, www.mueritz-yacht.de

VERKAUFE

HEICKE S LASTTAXI & SOHN uns n Sie Rufe

an!

TRANSPORTE UND

UMZÜGE

ENZIANWEG 17 ✆ 03841 284619

Gehölz- und Heckenschnitt, kompl. mit Abfuhr Tel. 0171 38 25 375

Die Anzeige soll erscheinen am: in den Gebieten:

barrierefreie 2-Zimmer Wohnung (70m²) in Bentwisch zu vermieten Tel.017648226747 Bei Rehna, 2-Zi.-Whg., 42 m², EBK, WB, Keller, Stellpl., 210 € KM + NK + Kt.,  04536-9979623 od. 016092175378

Lider Treppen aus Polen! Tel. 0048667708612 www.handwerk.com.pl Maler- und Bodenbelagsarbeiten zu Omas Preisen Telefon: 0172 / 3 93 82 71

23966 WISMAR

Junges Wohnen in Wismar: 1-2 Zi.-Whg. frei zum 1.11.13, 20-40 m², 160,- bis 240,- ¤ KM, Tel. 0173 806 88 77

Klütz, 3-4-R-Whg., saniert, 65-78 m2, KM ab 320,00 ¤. Mallentin, 3-4-R-Whg., saniert, 70-80 m2, KM ab 250,00 ¤. RGV GmbH 0381/4031144

Niendorf, Strandstraße 3-Zi-Whg., 70 m², OG, EBK, Laminat, Keller, Stellplatz, zum 01.12.13: KM 335,00 € + NK + MS Haus- und Grundstücksverwaltungs GmbH Monika Vogel Massower Str. 37, 23879 Mölln Tel. 04542-843257 e-mail: m.fehrmann@mv-hausverwaltung.de

1A-Trapezbleche bis 9m, Lieferung auch Montage Tel. 03991/156160

Betrag von meinem Konto abbuchen: Kreditinstitut:

____________________________

Konto.Nr.:

____________________________

BLZ:

____________________________

Über diesen Coupon können keine Anzeigen folgender Rubriken entgegengenommen werden: Tiere, Immobilienangebote, Wohnungsangebote, Urlaubsangebote, Dienstleistungen oder Stellenangebote sowie andere gewerbliche Anzeigen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an den Verlag – Telefon 0800-66 44 788 (kostenfrei).

Einbau E-Herdset, weiß mit Cerankochfeld Siemens, VB 200 Euro. Telefon 0171-8372007 Scheitholzkesselz.B.SL18K14,6kW inkl.1000ltr.Pufferspeicher(NEU) 2400,00€ Tel.015229255997 1 Krone-Kipper, 5,7 t, Heu in kl. Ballen 0152-25844623

2 Zi. Kompf.Whg., 52 m², EBK, Vollbad, Laminat, i. alt. Landhs. m. gr. Garten, Petersberg b. Schönberg, 13 km v. HL, z. 1.10 frei, 310,- € u. 150,- € NK, 2 MS

0171-5315952 700


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

15

KLEINANZEIGEN Rhodesian Ridgeback Welpen ab z u geben. 3 Hündinnen suchen noch ein Zuhause. Mit Papiere. Infos unter www.kianga-bahari.de, Tel. 038222149929

NACHMIETER

Angebote • 3-Raum 86 m² über 2 Etagen in HGN KM: 400,- € zzgl. NK, EBK • 3-Raum ca. 64 m² DG KM: 375,- € zzgl. NK, Kaution + Courtage

Schlee Immobilien 03883 728101 Wohnung im Grünen 150 m² auf 2 Etagen renov. bed. 23996 Dalliendorf für Heimwerker 564 € kalt Mietnachlass für Eigenleistung VB Telefon: 0175 6517206

IMMOBILIEN Angebote

EFH am S N - S ee! 4 Z immer mit Bädern, gr.Wohn + EBK, (200m²), Garten, sep.Eeinl.-whg (28m²).KM:1550,-, NK75-o.Heizung, Kaution 2 KM  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/2496 L ü b o w s u c h e NM für 2-R.-Whg., 40m², EBK, 200€ KM TEL.015735390208 Su. NM ab sofort. für 2-R.-Whg., 65 m², in Krassow (NWM), EBK, Garten u. Terra., 260 € KM + 2 MM Kt.  01752052661

STELLEN Ihre Immobilienbank

Info: 0171 7973572 DHH Nähe HWI, Grdst. 2700 m², Wfl. ca. 100 m², Ntzfl. ca. 20 m², DG ausbaufähig, Hausfundament aus Feldsteinen, Garage, Stall, Schuppen, sanierungsbedürftig KP: 69.000 ¤ zzgl. 5,95 % Maklerprov.

Info: 0171 6016426 Geschäftsstelle Wismar Dr.-Leber-Str. 40, Tel.: 03841/26500

www.debeka-bauwelt.de

IMMOBILIENSERVICE Exkl. EFH, Reetdach, 230 m² WF, mit Schwimmbad, Sauna, Kamin; 4.140 m² mit Angelteich u. sep. Hausmeisterwhg; Bj. 1995, EG behindertengerecht; ruhige Dorfrandlage zw. RZ und HL; FP = ½ x Verkehrswert = 250.000 € wegen fehl. Heizungsanlage u. Reparaturstau; ggf. auch Eignung als Schulungsobjekt. Näheres und jpg.: 0173-8651945

Grevopolis Gewerbepark Grüner Weg 7 in Grevesmühlen: Stellplätze für PKW, Wohnmobile oder Boote sowie beheizbare Lagerflächen und renovierte Büroräume zu vermieten. Mehr Infos unter http://www.grevopolis.de/konditio nen/ oder unter +4915208982128.

Infos und Kontakt:

Frankenstraße 36A, 16547 Birkenwerder Tel. 0 33 03 - 29 37 15 www.ebk-haus.de

Ebenerdige Häuser Rehna, Baugrundstück, voll erschlossen, ruhige Lage, 573 m², € 25.000,Jan-Pieter Frick, LBS Immobilien, Tel. 04521-73692, www.frick-immobilien.de

IMMOBILIEN Gesuche

Suchen in 23996 Bobitz Einfamilienhäuser für vorgemerkte Familien. Bitte alles anbieten!

Schlee Immobilien 03883 728101 Ehepaar sucht Einfamilienhaus (5 Zi.) zur Miete ab Februar 2014. Tel. 01712156164 n.18:00Uhr

2 Jungfriseurinnen nach Münster/ Westfalen gesucht. 42 Std/Woche, 1.500,--€ Anfangsgehalt, Wohnung vorhanden. Bewerbung: hairdiscount@ gmx.de Arbeitslos, flexibel, ungebunden? Dann bist du bei uns genau richtig. Suchen ab sofort Verstärkung für unser Team. Leicht erlernbare Promotiontätigkeit. Info unter Tel. 0800/3289832 B iete A rbeit und Wohnung in Wernigerode.Tel.03943408051 Grevissimo Bistro-Café: Neueröffnung ab 1.11.2013 mit Kunsthandwerkermarkt am 2.+3.11. sowie am 29.+30.11. in Grüner Weg 7, Grevesmühlen suchen wir Servicemitarbeiter/innen mit Gastronomieerfahrung. Bewerbungen in Kurzform bitte zunächst an info@grevopolis.de senden. Anmeldung für Aussteller und weitere Informationen unter www.grevopolis.de/kunst handwerkermarkt/

in Wismar oder auf Insel Poel EF-Stadthaus, EFH, DHH o. RH o.a. Bauernhaus i. nahen Umland DR. TASLER & PARTNER Tel.: 0381 / 499840 o. 5193345 www.tasler-immobilien.de Wismarer su ch en Haus in HWI zu kaufen ohne Makler 016099820506 700

bar ▪ Auskunftsfrei bis € 10.000,7.000,- ininbar ▪ € 3.000,- schon ab € 3 9,- im Monat (eff. Zins u. Zinsbindung auf Anfrage)

030 / 2 83 95 53 55 verm. SpreeFinanzService, PSF, 10063 Berlin,

Bis 3.000 Euro schnelle finanzielle Hilfe – ohne Einkommensnachweise – auch an Rentner, Selbständige, Arbeitslose etc. – keine Vorkosten, Versicherungen o.ä. – keine Negativ-Schufa Info unter 0162/2887150 Herr Guehler

auch schufafrei bis 10.000 € verm. N-R-K 030-64832182 www.profifinanz.de

SONSTIGES

Mtl. 50 € bis 450 € dazu verdienen! Durch Werbung auf Ihrem Auto! Fa. Rücker

05874-98642815, o. 01523-3779231 Wir suchen PKWs aus Ihrem PLZ- Gebiet! Nebentätigkeit auch für Rentner als Tourenfahrer o. Zusteller für Bild am Sonntag für die Räume Wismar, Grevesmühlen, Selmsdorf, Dassow, Gadebusch. Bed.: PKW Bewerbung an 038481-20505 Fax 038481-50893, Handy: 0173-6241156 Pension in HWI sucht Mitarbeiterin für Frühstücksservice und Zimmerreinigung,  03841-4703163 TOP Job 2013! Jungs u. Mädls ab 18 J. für Beratertätigk. in Vollzeit gesucht. Sofortige Festeinst. + Guter Verdienst. Info unter Tel 0800/3619136

Versand bietet Heimverdienst! bis 11,-€/Std. Tel. 037606 - 2010

Dach d ecker u. Trockenbauer sucht Arbeit  0172-4617180 Deutschspr. Polin m. Erfahrung su. Stelle als Seniorenbetreuerin, 24 h 0152-53132481

TIERMARKT

Freizeitimmobilie o. EFH / DHH Brüdgam Immobilien 0170 18 24 787

Suchen für Rückkehrer

24 ☎h

Barkredite für ehrliche Rückzahler,

Keine Kosten für den Verkäufer!

in Mecklenburg-Vorpommern für unsere Kunden. Werner-Immo.com Tel. 03841-229969 o. 0151-11548126

GELDMARKT

Jenning Grundstücksplege GmbH sucht: Winterdienst-Mitarbeiter m/w für den Bereich Warin, garantierte monatl. Vergütung – gern Rentner / Subunternehmer Tel.: (03 85) 6 66 60 00

Gesuche

Suche Häuser und Grundstücke

Suche für meine Oldtimer Sammlung DDR Mopeds S50, SR1, SR2, Schwalbe, MAW, Steppke und Motorräder AWO, EMW, Stoye Beiwagen. 03844/ 926537

Geldsorgen? Wir helfen sofort!!! Kredit ab 1500 ¤ Rate ab 25 ¤ mgl. Kredit auch ohne Schufa, tägliche Auszahlung Verm. M&P Tel. 03621/7375701-7375702

Einfamilien- und Bauernhäuser Grundstücke/Resthöfe aller Art

Su. in NWM mögl. küstennah

Kaufe Bücher und Romanhefte.03817789947 Münzen Militaria S p i el z eug N V A U hr D ol c h O r den F ahnen E -bahnen 03996 140874 Danke S u . 1 1/2 - 2-kl.-Zi.-Whg., möbl. in HWI -  0174-6610311

24 ☎h Blitzkredite

Dt. Reitpony zu verk., 5-Jahre , Wallach. gescheckt, gute Gänge, freundliches Wesen, seit 1,5 Jahren v. unserer 9-jähr. Tochter geritten, aufgr. des Größenwachstums d. Tochter. zu verk. Tel.: 01717450720 Mecklenburger 0176/55321972

Fuchsstute

Blitzservice

Er 39 J. suesse Zuckerschnecke sucht Sie die mich vernaschen will oder mehr.  0174-4966419 Er 41 sucht Ihm ab 30 Jare  0162-3045201

Pflegeassistenz Grundausbildung Start: 21.10.2013 Förderung über Agentur für Arbeit / Jobcenter mit Einstellungszusage. Kostenlose Beratung unter 0800-8811889 / www.date-up.com

STELLEN

 038851 25522  0162 1001315

SUCHE

!

Großbetrieb stellt ein! Anlernkräfte/ Helfer/Fahrer/Beifahrer, m/w! Verdienst ca. 600 Euro/wöchtl. Unterk. vorhanden. Kostenlose Info. Tel. 0800/3622236

Wir suchen Häuser! in und um Wismar/Schwerin und den Landkreisen NWM, LWL und PCH.

Vk. Kl.schecken s/w 038320433

Su. Baumaschinen aller Art, P u t z maschinen, D a c h d e c k e r a u f z ü g e u. Rüstung  0171-3113582

Angebote DHH Nähe GVM, Grdst. 746 m², Wfl. ca. 100 m², verklinkert, überdachte Terrasse, Garage, 2 Pkw-Stellpl., kurzfristig beziehbar KP: 125.000 ¤ zzgl. 3,5 % Maklerprov.

S c hä f e r hund- L a b r a do r - W e l pe n. 0152-07474546

Du möchtest Dich wieder verlieben? Dann trau Dich und gebe uns eine Chance. Bin Anfang Sechzig 172 groß und fraulich. Du könntest zwischen 55 65 Jahre sein und nicht all zuviel Maggen haben. Bis bald.  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/2991

Firma übernimmt Whg.-Auflösung incl. Renov., ggf. MobiliarVerrechng., sep. Kleintransporte möglich. Tel. 0381 / 37565814 Suche altes Werkzeug/Werkstattauflösung (Schmiede, Schlosser, Tischler),  0172-3271961 V e r sc he nk e B üc he r . Liste unter bue cher@datensender.de (Adresse repariert!) Wer verschenkt Bücher aller Art (nicht vergilbt oder kaputt bitte !) Tel.015208570990

PARTNERSCHAFT Akademiker aus Wismar, verw., 78/1,80 wü. partnerschaftl. Bez. für Gespräche u. gem. Freizeitgest. (keine WG). FK 0381/4591909 Großer, symp. Bauing, 48 J., aus Wismar, souverän m. männl. Ausstrahlung hofft jetzt auf Ihren Anruf. „Ich mag schö. Häuser, gepflegte Restaurants, reise gern u. bin bestimmt nicht fehlerlos, aber humorvoll u. belastbar u. würde mich, sind Sie bis 52 J. jung, über e. Kennenlernen freuen. PVI Sie & Er, Tel. 0381/455705 tägl.10-20 Uhr

Begehrenswerte Beamtin 54 J. m. toller Figur, langen Haaren, feminin, voller Lebenslust. „Ich bin gerade in die Nähe von Wismar gezogen u. nun fehlt zu meinem Glück noch e. liebevoller, zärtl., ehrl. Partner. Hast auch du ein Herz, dass frei ist, dann ruf jetzt bitte einf. an! Sie & Er, Tel. 0381/455705

Bin neu in Wismar, 28/165, o. Anhang, etwas schüchtern u. su. dich e. treuen, ehrl. Mann f, gem. Std. zu zweit. FK 0381/4591909

Bist auch du allein? Er 53 J., 1,77, gefühlvoll, romantisch, traeumt noch von der Liebe. Ist Gemeinsamkeit fuer dich kein Tabu. Dann melde dich. Bild waere nett.  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/2992

Er, 38, sp ortl., gep fl., sucht S ie fü r die schönste Nebensache der W elt, 0162/ 7973894. Er, 45, sportl., schlk. aus HWI, su. sportl., schlk. Sie für die schönste Sache der Welt (gerne verh.) 01627207471

Tel-Sex!!! Erstgespräch GRATIS 0221-5600 825

Ich su. einen netten Mann, mit dem man Pferde stehlen kann. Er sei ehrl., schl., treu u. klug, also habe auch den Mut. Mich, 40/1,65, HWI, schl., kennenzulernen u. mein Herz zu erwärmen. Gern auch der Arzt v. 6.10. ohne PV.  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/2983

KARINA schlank & hübsch & sexy OW 75C! (Rostock) 0174 4565638

Jg. Mann 56 J., 1,86 m, NR, wünscht Bekanntschaft mit Partnerin gl. Alters. Raum HWI u. Wendorf 038413839547

Kein Mann will mich, weil ich arbeitslos bin. Ich bin Ramona, 53 Jahre, mit eig. Pkw und FS, ein häuslicher Typ und leider völlig allein, obwohl ich ot Partnerschatsanzeigen aufgebe. Es liegt nicht daran, dass ich unattraktiv bin, sondern dass ich keinen Job habe. Sobald ein Mann davon hört, läut er weg. Dabei bin ich sehr anschmiegsam u. würde für einen Partner alles tun. Wer braucht mich? Tel.: (0385) 5932876 auch am Wochenende o. Post an Julie GmbH, Feldstr. 10, 19053 Schwerin; Nr. 1105380.

Leona H + H 015204117866

Lisa, 24 J. Alles von A bis Z

0162-3984381 www.rotlicht-mv.de

Holger, 35/185, ein attraktiver, sportlicher, schlanker, bodenständiger Mann mit Kind, sucht Dich, eine ganz tierliebe und familiär orientierte, im Leben stehende junge Frau, 28-37 J., gern mit Kind, für eine glückliche Beziehung. Tel.: (0385) 5932876 auch am Wochenende oder Post an Julie GmbH, Feldstr. 10, 19053 Schwerin; Nr. 452809. Junggeb. Mittvierziger, naturverb., tierlieb, mit Haus, Hof, Hund u. Garten, su. pass. Gegenstück für gem. Zukunft, bitte nur mit Foto (MMS) 01739766385 Lady in Bauschuhen su. Gentleman in Jeans aus dem Raum Wismar. Architektin, Ende 40, top Figur m. weibl. Rundungen hofft auf ihren Anruf. FK 0381/4591909 Liebev. Mann, 69/1,82, gut u. jünger aussehend (sagt man) m. HSA, Liebe zur Natur, Kunst, Musik su. viels. int. Partnerin aus Wismar oder Umgebung. FK 0381/4591909 Lust auf e. kleines Familienunternehmen? Bin 36/ 186, Polizeibeamter, m. Sohn u. su. Partnerin aus der Gegend von Wismar, gern mit Kindern. FK 0381/4591909

Plaudern, flirten, daten... Bundesweite Telefonkontakte zu netten Singles. Persönlich und unverbindlich. Für Frauen gebührenfrei: 0800-0.111.444

Rentnerin (66 J.) 07231-4619002 Rita (53), Hausb. erot. + entsp, zugl. + Massage 0162/4507673

Schülerin (18 J.) 0521-3008117

45 x 5 mm -2 €1,99/SMS

WOHNUNGEN

Schülerin 18 J.*ras.*Nur versauter SEX! 30 geile AKT-Fotos? Sende mir Rita an 87633

Mä nnl . 4 8 , berufstätig, sucht Partnerin zw. Neuanfang,  0152-59948623 N e t t e rEr, 44j.180cm, schlk. sucht eine symp.u.treue Sie bis 46j, zum Aufbau einer festen Bez. Tel. 0151/ 17315631 Paar, Mitte 30, sucht Sie, Ihn oder Paar.  0152-04445471 „Wir teilen nicht d. Erinnerung an viele Std. unserer Partnerschaft, nicht d. Fotoalben vieler gem. Jahre, aber wir sollten jetzt damit beginnen.“ Rechtsanwalt aus der Nähe von Wismar, 62 J., großzügig im Denken u. Handeln, e. Mann, d. Sicherheit bieten, aber auch Schwächen zeigen kann. Er ist berufl. durchsetzungsfähig, privat ausgeglichen, verständnisvoll u. hofft jetzt auf Ihren Anruf. Sie & Er, 0381/455705

S eh n s t D u D ic h auch nach Zärtlichk., Liebe, Wein bei Kerzenschein...? Gutausseh., schlk. Er, Anf. 40, su. die einsame attr. Dame (gern auch weit älter) z. liebev. Verwöhnen.  0172-5483365 Weltoffene, Kulturinteressierte Frau, 68/162, HSA, su. Mann m. Herz, Geist, Humor u. Charme. Mögl. Raum Wismar od. Schwerin.  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/2986

Sextreffs gratis 0176-52502212

NEU THAIMASSAGEN mit süßer Emma, 22 J., u. Lisa, 10 - 20 Uhr, 0162-5450195 l

Upah

HOT-SEX-MASSAGEN

tägl. ab 10 Uhr  038822 82706

Wismar Freundschatsbonus 35,-E Liebe Frau massiert (ganz privat) Telefon: 0152 28 222 052

www.tel-sex.cc 0221-87095 538

BARS & CLUBS

KONTAKTE Mit zärtlichen Massagen u. Sauna durch den Herbst.

0381 - 4922336 Rostock, Hundertmännerstr. 4

www.carmens-massagen.de

Massagelandteufel Telefon: 0173-64 91 329 25.+26.10. 13 Jahre „Namenlos“ www.paerchenclub-namenlos.de Swingertelefon 03 96 02 - 29 98 09

m.P.

Mopswelp., schwarz u. beige, preisg. zu verk.,  038326-81207

Reit- und Schlachtpferde zu kaufen gesucht! Sofortige Bezahlung bei Abholung. Tel. 05962–2484+01717743125,

Pferdehandel Varelmann

Originalfoto

Ich habe e. Job, der Spaß macht, e. halbgefüllte Waschmaschine – Kochtöpfe, d. ich gern benutze aber allein? Bin 37 J., heiße Claudia, brauche Zärtlichk., Verständnis u. Geborgenh. von e. Mann aus Wismar oder Umgebung. Ich hoffe , dass du jetzt anrufst. Sie & Er, 0381/455705

THAI-Massage für Sie und Ihn mit Synchron-Massagen direkt im en der StadtWismar Attraktive Masseurinnen

Telefon 03841/226978

Entspannung für Körper und Seele

Polizei: 110 Feuerwehr: 112 (Stadt Wismar u. Landkreis NWM) Rettungsdienst: 112 Leitstelle für Wismar und den Landkreis Nordwestmecklenburg: 0385 50000 Krankentransport: 0385 5000217 Krankenfahrten: (kostenl. Nummer) 0800 6418333 Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117 (außerhalb der üblichen Sprechstunden sowie an Wochenenden und Feiertagen) Kassenärztliche Notdienstpraxis am Hanse-Klinikum Wismar (zentrale Notaufnahme) Mi. – Fr. 14 – 20 Uhr; Sa., So. und Feiertag: 9 – 12 Uhr und 15 – 18 Uhr Zahnärzte Leitstelle: 0385 5000219 Kinderärztliche Bereitschaft: Wismar: 0385 5000230 Rufbereitschaft bei Kindeswohlgefährdung: Telefon/Fax 03841 287848 ab 01.01.2013 Tel. 038872 53252 oder 0163 5007475 Bundesw. Telefonseelsorge: (kostenl. Nr.) 0800 111 0 111 Konlikte und Mobbing am Arbeitsplatz? Sorgentelefon: Di 10 b. 12 und 17 b. 19 Uhr 0451 84040 Apotheken-Notdienst 13.10.2013 • Wismar Ring-Apotheke Turner Weg 4 23970 Wismar Telefon 03841 286048 • Boltenhagen Sonnen-Apotheke Ostseeallee 11e 23946 Ostseebad Boltenhagen Telefon 038825 9019 Zahnärztlicher Bereitschaftsdienst Kreisstelle Sternberg: Der ständig aktuelle Notdienst wird unter 03848331567 angesagt. Frauennotruf (Beratung bei häuslicher Gewalt 24 h) Telefon 03841 283627 Kontakt- und Beratungsstelle für Opfer häuslicher Gewalt Telefon 03881 758564 sowie 0171 3060470 (Mo. – Fr. 8 – 16 Uhr) frauen-in-not@awo-grevesmuehlen.de Sana Hanse-Klinikum Wismar: Telefon 03841 330 DRK-Krankenhaus Grevesmühlen: Notaufnahme Telefon: 03881 7260 Tierärztl. Notdienst - 13.10.2013, 8 Uhr: Amtstierarzt, Telefon 0385-500 00; Rehna, Gadebusch, Lützow, Roggendorf TA Dr. Makowei, Gadebusch, 03886 711490 od. 0171 6494298; Grevesmühlen, Schönberg, Klütz TA DVM Burmeister, Schönberg, 038828 24446; Wismar und Umgebung DVM Fechner, Wismar, 03841 259099; www.tierarzt-onlinesuche.de Impfsprechstunde, Wismar, Hinter dem Rathaus 15: 03841 30405301, Do. 13 – 18 Uhr • Fachdienst Jugend, Wismar, Dr.Leber-Straße 2: 03841 30405101 • Fachdienst Soziales, Wismar, Dr.-Leber-Straße 2a: Telefon 03841 30405001 • Schwangerschafts-, HIV/Aidsund Krebsberatung: Telefon 03841 30405312 • Kontakt- und Infostelle für Selbsthilfegruppen HWI und des LK NWM (KISS) Gägelow: Telefon 03841 222616 • Plegestützpunkte NWM Standort Wismar Dr.-Leber-Straße 2, 23966 Wismar, Tel. 03841-3040-5082 u. -5083 Standort Grevesmühlen, Börzower Weg 3, 23936 Grevesmühlen, Tel. 03841-3040-5080 u. - 5081 • Kinder- und Jugendnotdienst Landkreis NWM/Wismar: Telefon 03841 202027 und 0175 5964276 • Kinder- und Jugendnotdienst Landkreis NWM/Rehna: 038872 53252 o. 0163 5007475 • Kinderschutzhotline M-V: 0800 141 4007 • Diakonie-Sozialstation Schönberg, An der Kirche 3 Telefon 038828 24452 • Volkssolidarität in Wismar Hanno-Günther-Straße 6b Telefon 03841 636678 • Volkssolidarität in Grevesmühlen, Im Vogelsang 1 Telefon 03881 2329 • Sozialverband Deutschland e.V. Grevesmühlen: Museums- und Vereinshaus, Telefon 03881 713323 • DRK-Sozialstationen Wismar: Telefon 03841 712340 Damshagen: Telefon 038825 22117 • Arbeiterwohlfahrt in Wismar: Erich-Weinert-Promenade24 Telefon 03841 710011 • Caritas Mecklenburg: HWI, Turnerweg 10, 03841 731199 • Wismarer Plegedienst, ambulant 03841 6 204 404 • Mecklenburger Plegedienst ambulante Plege 03881 759044 • Ambulanter Plegedienst Schönberg, Telefon 03882821550 • Schuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung, Fachdienst Soziales: 03841 30405068 • Weißes Kreuz e.V. Sexualethik, LebensKonflikte 0381/68 64 940


16

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 13. oktoBer 2013

ANZEIGE 9x฀VW฀Polo

Jungwagen

ab

9.900 ,-€

1.2฀TSi฀Ambition฀•฀EU5

Neuwagen

ab

Verbrauch (l/100km) innerorts 7.9, außerorts 5.2, kombiniert 6.2, CO2 Emission 144g/km, u.a. Klima, BC

14.450 ,-€

ab

EZ 2012, u.a. Klima, Tempomat, ESP, Alufelgen, Bordcomputer, 6-Gang, Elektrik-Paket, ZV-Funk, NSW

nur

12.450 ,-€

14.900 ,-€

EZ 2008, Klimaaut., Sitzhzg., ABS, Einparkhilfe, beheizb. Frontscheibe, R-CD/MP3, Tempomat, Alu, Isofix

9-Sitzer

ab

14.450 ,-€

EZ 2011-2012, u.a. Klimaaut., ESP, Tempomat, Regen-/Lichtsensor, Einparkhilfe, Leder, Navi, Sitzhzg.

1.4i฀•฀0฀km฀•฀Euro฀5

2.0 CVVT

1.3 CDTi 1.4 T 1.6i 16V 1.7 CDTi

15.900 ,-€

EZ 2011, Klima, Tempomat, ABS, 6-Gang, Lenkradfernbedienung, ZV, Flügeltüren hinten, Radio-CD

Cabriolet

2.4 V6

checkhefttgepfleg

nur

Neuwagen Jahreswagen Jungwagen Gebrauchtwagen

Audi A4

2x฀Kia฀Pro฀Cee´d

Kia Carens

Citroen฀Jumpy

7-Sitzer

.de

Jung-/ Jahreswagen

2.0 HDi L2H1

8x Chevrolet Orlando

4000 Autos alle Marken 18x Opel Astra J

EZ 2009, Klimaautomatik, Teilleder, Sitzheizung vorn, Einparkhilfe, Schiebedach, Bluetooth, Nebelscheinwerfer, Tempomat, Licht-/Regensensor, checkheftgepflegt

1.8฀LT฀/฀2.0฀D฀LT฀•฀1.฀Hand

nur

EZ 2011, Klima, Tempomat, ABS, ASR, ESP, R-CD, Bordcomputer, Elektrik-Paket, ZV-Funk, Isofix

18.900 ,-€

1. Hand Automatik

7-Sitzer

1. Hand

ie

15.950 ,-€

nur

Seat฀Alhambra

Citroen฀Grand฀C4฀Picasso

nt Werksgara

Tageszulassung 03/2013

Navigation

2.0i฀•฀Euro฀4

1.6 VTi Business

3x฀Skoda฀Yeti

3x Nissan Qashqai

C 180 T Avantgarde

...gern lösen wir Ihren Altkredit ab

EZ 2011, u.a. Klimaanlage, 4x Airbag, ABS, Colorverglasung, Tagfahrlicht, Radio-CD, AUX-/USB-Anschluss, elektr. Fensterheber + Spiegel, Nebelscheinwerfer, ZV-Funk

1.6i฀•฀0฀km฀•฀EU5

Mercedes-Benz C-Klasse

Finanzieren Sie OHNE Anzahlung

1.4i฀16V฀•฀Euro฀5

Tageszulassung 06/2013

Neuwagen

ab

nur €

10.900 ,-

Euro฀5 Benzin / Diesel

EZ 2011/2012, u.a. Klima, Radio-CD/MP3, AUX-Anschluss, ESP, ABS, Isofix, ZV-Funk, Colorverglasung, el. Fensterheber+Spiegel, Tagfahrlicht, Bremsassistent, NSW

nur

Navigation

Automatik

ab

13.990 ,-

Verbrauch (l/100km) innerorts 6.6, außerorts 5.1, kombiniert 5.6, CO2 Emission 114g/km, u.a. Bluetooth

125฀KW/฀170฀PS

EZ 2003, Klimaaut., Leder/Alcantara, Alufelgen, Sitzheizung vorn, ESP, R-CD, ZV-Funk, Sportfahrwerk, Sportsitze, Windschott, el. Verdeck, Multif.-lenkrad, Chrompaket 1.8฀TFSi฀•฀1.฀Hand

5x฀Kia฀Cee´d SW

Opel฀Zafi฀ra฀Enjoy฀Plus

Opel Vectra

7.450 ,-

EZ 2008, Klima, R-CD/MP3, Alu, Wechsler, getönte Scheiben hi., ABS, ESP, ZV-Funk, Dachreling

1.8i฀16V฀•฀Euro฀5

2.2i 16V

7.900 ,-€

2.0฀TDi฀•฀Euro฀5

Audi A4

Neuwagen

Audi A4 Facelift

Automatik

Bi-Xenon

1.6 GDi

ab €

nur

7.900 ,-

EZ 2008, Klimaautom., ABS, ESP, Teilleder, Tempomat, Alufelgen, NSW, Bordcomputer, R-CD, AUX

nur

14.900 ,-

EZ 2013, Klimaaut., Tempomat, Bordcomputer, R-CD/MP3, AUX, 7-Sitzer, ZV-Funk, Lederlenkrad

14.950 ,-€

Verbrauch (l/100km) innerorts 8.8, außerorts 5.3, kombiniert 6.6, CO² Emission 148g/km, u.a. Klima, ESP, Bordcomputer, 6-Gang, Bluetooth, ZV-Funk, R-CD/MP3, AUX/USB 1.6฀CRDi฀•฀Euro฀5

Opel Insignia

nur

nur

24.450 ,-€

EZ 2012, Klimaaut., Bi-Xenon, ESP, Licht-/Regensensor, Tempomat, Einparkhilfe, Start-Stop, Bluetooth

Audi A4 allroad ch Panoramada quattro

7x฀Hyundai฀i40฀SW

Jungwagen

16.900 ,-€

EZ 2008, Klimaautomatik, R-CD, Einparkhilfe, abnb. Anhängerk., checkheftgepflegt, Chrompaket

1.7฀CRDi฀•฀Euro฀5

Hyundai฀i30

n Jahreswage

2.0 CDTi

0฀km Euro฀5 Tageszulassung 07/2013

ie

nt Werksgara

2.0 TDi

nur

nur €

17.450 ,-

Euro฀5 Werksgarantie

EZ 2012, u.a. Klimaautomatik, ABS, ASR, ESP, Radio-CD/MP3, AUX, Licht-/Regensensor, Bordcomputer, Tempomat, Multifunktionslenkrad, Nebelscheinwerfer, ZV-Funk, Isofix

nur

9.900 ,-

EZ 2011, Klima, 6x Airbag ABS, Bremsassistent, Elektrikpaket, R-CD/MP3, NSW, Bordcomputer

ab

17.450 ,-

EZ 2012, Klimaaut., Einparkhilfe, Regen-/Lichtsensor, Blurtooth, Multif.-lenkrad, Alu, Tagfahrlicht

26.450 ,-€

Euro฀5 125฀KW/฀170฀PS

EZ 2009, Navi groß, Klimaaut., Tempomat, Regen-/Lichtsensor, Sitzhzg., Start-Stop, Einparkhilfe, Coming-/Leaving-Home-Funktion, Audi Multimedia, SD-Kartenleser

Inzahlungnahme und Ankauf aller Marken 1.3฀MJT฀Diesel฀•฀0฀km

1.6฀TDi฀•฀Euro฀5

Neuwagen

Tageszulassung 09/2013

ab

Jungwagen

12.950 ,-€

Verbrauch (l/100km) innerorts 5.9, außerorts 4.2, kombiniert 4.8, CO2 Emission 126g/km, u.a. Klima 1.6฀TDi฀CR฀•฀Euro฀5

1.2i฀12V฀•฀EU5฀•฀ab฀4฀Tkm

Audi A6 Quattro

4x฀VW฀Caddy

3x Fiat Doblo

4x Seat Ibiza Facelift

ab

Bi-Xenon

12.450 ,-€

EZ 2011, Klima, ABS, ESP, R-CD, Trennwand m. Fenster, 2-Sitzer, Flügeltüren hi., LKW-Zulassung

ab

1.2i฀•฀Euro฀5

Neuwagen

ie

9.900 ,-€

EZ 2010, Klimaaut., Bluetooth, Radio-CD/MP3, AUX/USB, NSW, Licht-/Regensensor, Alufelgen Dacia Sandero en Jahreswag

en Jahreswag

Tageszulassung 10/2013

nur

1.2฀16V฀•฀1.฀Hand

Skoda฀Fabia฀Combi

2x VW Golf VII

nt Werksgara

8.900 ,-€

EZ 2012, u.a. Klima, ESP, ASR, Tempomat, NSW, Alufelgen, Isofix, AUX/USB, R-CD/MP3, ZV-Funk

1.2฀TSi฀•฀0฀km฀•฀EU5

VW฀Caddy฀Trendline

Ford Fiesta beheizbare be Frontschei

en Jahreswag

2.7 TDi Avant

1.6฀TDCi฀DPF฀•฀1.฀Hand

nur €

ab

15.950 ,-

EZ 2012, Klima, R-CD/MP3, AUX, Bordcomputer, Schiebetür re./li., Isofix, Tagfahrlicht, ESP, ZV-Funk

Schwerin

ab

15.950 ,-

Verbrauch (l/100km) innerorts 5.9, außerorts 4.3, kombiniert 4.9, CO2 Emission 114g/km, u.a. Start-Stop

Euro฀4 Automatik checkheftgepfl฀egt

21.900 ,-

EZ 2008, Klimaaut., Alu, ESP, NSW, Leder, Sitzhzg., Bluetooth, Lichtsensor, 6-Gang, Einparkhilfe, Navi, Radio-CD-Wechsler, abnb. Anhängerk., Tempomat, Sperrdifferenzial

nur

9.900 ,-€

EZ 2012, Klima, Bordcomputer, Radio-CD/MP3, AUX, Tagfahrlicht, Nebelscheinwerfer, ZV-Funk, ESP

Mo-Fr:฀8฀bis฀20฀Uhr฀•฀Sa:฀9฀bis฀18฀Uhr Ludwigsluster฀Chaussee฀1a 19061฀Schwerin฀•฀Tel.:฀(0385)฀77฀33฀400 ฀Sonntags฀immer฀große฀Autoschau!*฀

nur

7.900 ,-€

EZ 2012, Klima, Radio-CD/MP3, AUX, Isofix, el. Fensterheber, ABS, ZV-Funk, Getränkehalter, Airbags *Außerhalb der gesetzlichen Öffnungszeiten keine Beratung und kein Verkauf. Garantiebeginn ab Datum der Tageszulassung. Inhaber W.W. Anclam e.K. 700


Wismarer Blitz vom 13.10.2013