Issuu on Google+

h Der Besuc ch si nt h lo

Ve r k a u f v o n

nur 1 Tag!

L E D ERJ ACKEN

27.9.2013 – Beginn: 17 Uhr

HÖHERER ERTRAG

Hoffest im Freien mit Lifemusik von LOCAL PRO ab 19 Uhr Eintritt frei!

MIT WENIGER ARBEIT? Besitzen Sie landwirtschaftliche Flächen an Bahnlinien oder Autobahnen?

20 Euro Preisnachlass

bei Vorlage dieser Anzeige auch Übergrößen - Damen bis 56 - Herren bis 68

Dann sind wir Ihr PARTNER um mehr aus Ihrem Besitz zu machen!

Neustrelitz

WO?

Einkellerungskartoffeln

Parkhotel

handgesammelt und ungewaschen

Karbe-Wagner-Str. 59

WANN?

Mittwoch 18.9. von 10.00 - 18.00 Uhr

Bei Neukauf nehmen wir Ihre alte Jacke in Zahlung! Fa. Ahlgrimm, Erderstraße 31, 30451 Hannover

12,5-kg-Sack

6,90 €

Kaufen wo es wächst! Sie finden uns in Wesenberg, Borgwall 1, direkt an der B198

Tel. 039832 20466

Rostocker Str. 33 17033 Neubrandenburg Tel. 0395/5630789 Bitte reservieren Sie rechtzeitig Ihre Weihnachtsfeier!

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9.00-17.00 Uhr Sa. 9.00-12.00 Uhr

MECKLENBURGSTRELITZ

Neustrelitz/msb. Am 21. September findet die nunmehr 9. Jobmeile statt. Zusammen mit der AOK Nordost veranstaltet das Jobcenter MecklenburgStrelitz diesen Informationstag in der Beruflichen Schule, Hittenkofer Straße 28 in Neustrelitz. Die Besucher erwartet ein breites Angebot an Arbeits- und Ausbildungsplätzen, die von Unternehmen der Region vorgestellt werden. Bisher haben sich 70 Aussteller angemeldet, die um Fachkräftenachwuchs werben wollen. Auf www.jobmeile-neustrelitz.de sind weitere Informationen zur Jobmeile zu finden.

Nr. 37/24. Jahrgang

Für Experten aus Bildung, Forschung, Wirtschaft Am nächsten Freitag und Samstag steht Neubrandenburg ganz im Zeichen des»Praktischen Lernens« Neubrandenburg/vtb/dv. Go App! – praktisch lernen!, dahinter steckt ein kooperativer Kongress für Experten in Bildung/ Erziehung, Wissenschaft/ Forschung

gestalten kann? Kooperativ deshalb, weil es eine gemeinsame Veranstaltung der Stadt Neubrandenburg, der Hochschule Neubrandenburg und des Instituts für Talententwicklung ist. Die Veranstalter des

stitutionen sowie Experten in Bildung und Erziehung aus Forschung und Praxis anzuregen. Sie erhalten durch die vielschichtigen Veranstaltungsformate Gelegenheit, praktische Erfahrungen in der Bildungs- und

geboten werden Vorträge und Symposien unter internationaler Beteiligung. Das Regionale Übergangsmanagement Stadt Neubranden-

Fibromyalgie-Syndrom Neustrelitz/msb. Überall habe ich Schmerzen, bin wie zerschlagen, Magen und Darm sind gereizt und schlafen kann ich auch nicht mehr! Mein Arzt findet aber nichts. Die Selbsthilfegruppe Fibromyalgie Neustrelitz und Umgebung lädt alle Betroffenen, Angehörige, Therapeuten und Interessierte ein zu einem Vortrag mit dem Thema: »Das Fibromyalgie-Syndrom – Diagnose und ganzheitliche Behandlungsmöglichkeiten«. Dr. Oliver Ploss, Heilpraktiker und Apotheker für Naturheilverfahren aus Ibbenbüren kommt am 26. September um 15.30 Uhr mit vielen interessanten Informationen dazu in das Familienzentrum Neustrelitz (Useriner Straße 3). Anmeldungen unter 03981/203862.

ENVALUE GMBH Gewerbepark Garham 6 94544 Hofkirchen  04502-888791 O 01784772717 m jmischke-hfk@web.de info@envalue.de w www.envalue.de

am SONNTAG

15. September 2013 Jobmeile

Gerne informiere n wir Sie üb er Details!

und Wirtschaft. Dieser wird am 20. und 21. September an verschiedenen Standorten in der Kreisstadt Neubrandenburg abgehalte – in der Hochschule, Stadtverwaltung und der Konzertkirche. Sinn und Zweck der Zusammenkunft ist, zu klären, wie Interaktionen in Lern- und Bildungsprozessen empirisch verlaufen und gestaltet werden können, damit Bildungs- und Entwicklungsprozesse motivierend und erfolgreich sind. Kurzum es dreht sich um das Thema »praktisch lernen und praktisch lehren«. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie man den Unterricht praxisorientierter

Logo: Stadt Neubrandenburg

Kongresses gehen vor allem der Fragestellung nach, welcher Zusammenhang zwischen Interaktionen, Interaktionsdynamiken und Lernprozessen besteht? Im Rahmen einer besonderen Kongresskulisse sollen Interaktionsprozesse als Lernprozesse reflektiert, als auch Interaktionen beispielsweise von Lernstörungen oder Gewalt in Interaktionen verstanden werden. Die Kongressstruktur- und der Kongressablauf sind darauf ausgerichtet, den Austausch zwischen unterschiedlichen In-

Erziehungsarbeit zu diskutieren, zu reflektieren und mit neuen Ideen und Forschungsbeiträgen zu verknüpfen. Der Kongress wird deshalb als lebendiger Ort eines kommunikativen, interaktiven und kooperativen Miteinanders gestaltet. Das Forschungs- und Dokumentationszentrum für sozial- und bildungswissenschaftliche Interaktionsforschung der Hochschule Neubrandenburg bietet hierbei wissenschaftlichen Input zu neuesten Forschungen verschiedener Fachrichtungen. An-

burg stellt die praktische Umsetzung des Übergangs von Schule in Ausbildung beziehungsweise Studium und Beruf vor. Dies geschieht durch ein umfassendes Programm aus thematischen Workshops und Vorträgen zu Inhalten und Fragestellungen des pädagogischen Berufsfeldes in Verbindung mit außerschulischen Lernorten. Durch Betriebsführungen in Neubrandenburger Unternehmen und anschließenden Gesprächen erhalten Interessierte Einblicke in die vielfältige Zusammenarbeit von Schule und Wirtschaft. Das Institut für Talententwicklung beteiligt sich mit einer

GROSSE

E-BIKE TEST-TAGE

Fachausstellung zu den Themen außerschulisches Lernen und duale Berufsausbildung sowie duales Studium. Die Anbieter außerschulischer Lernorte aus Mecklenburg-Vor-

p o m mern bekommen auf der einen Seite Informationen über aktuelle Anforderungen und Herausforderungen aus schulischer Sicht und Lehrer gewinnen konkrete Anregungen für ihren Unterricht. Experten der Bildung und Erziehung, aus Kindertageseinrichtungen und Schulen, Eltern, Praktiker aus Wissenschaft und Wirtschaft sowie Fachberater aus Mecklenburg-Vorpommern, aber auch Niedersachsen und Schleswig-Holstein werden am kommenden Wochenende in Neubrandenburg zusammenkommen, um mit Blick auf das »Praktische Lernen und Lehren« einen »Leuchtturm-Charakter« zu schaffen, der auch überregional strahlt. Denn Schule ist mehr als nur abstraktes Lernen! Hier wie dort!

3. Energieberatungstag zum 1-jährigen Bestehen des Leea in Neustrelitz, Am Kiefernwald 1 (B96/Kirschenallee)

Sonntag, 22. September 2013 von 11 bis 17 Uhr


2

www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 15. SEPTEMBER 2013

AUS UNSERER REGION

Präventionsrat unverzichtbar Für die Nachwelt

ElektrofahrradAktionstag

Innenminister informiert sich über dessen Arbeit im Landkreis Ehrenamtlich sichert Siegfried Tusche Spuren im Müritz-Nationalpark Neubrandenburg/vtb/pm. Im große gesellschaftliche Engage- ehren- oder nebenamtlich orga-

Neustrelitz/msb. Mit dem Elektrofahrrad ganz entspannt die Natur entdecken. Wer sich schon immer mal über diese Möglichkeit der Fortbewegung informieren wollte, kann dieses am 22. September von 11 bis 17 Uhr im Leea (Landeszentrum für erneuerbare Energien M-V) in Neustrelitz tun. Aufgrund der großen Nachfrage nach Elektrofahrrädern beim 2. Energieberatungstag im Juni zum Thema »Elektro-, Hybridund Gasfahrzeuge« wurde der nunmehr 3. Energieberatungstag und gleichzeitig das einjähriges Bestehen des Leea speziell dem Thema »Elektrofahrrad« gewidmet. Neben vier regionalen Fahrradhäusern ist auch der Showtruck vom Fahrradhaus Leffin aus Neubrandenburg vor Ort. Hier kann getestet, gefragt und gestaunt werden. Daneben bietet die Verkehrswacht MST e.V. eine kostenlose Codierung der mitgebrachten Fahrräder an, um diese vor Diebstahl zu schützen beziehungsweise die Eigentümer in solch einem Fall schnell auffindbar zu machen. Ein Rauschbrillenparcours versetzt Interessierte in den Rauschzustand und demonstriert deren Einschränkungen auf die Verkehrstüchtigkeit. Beim Kettcar- und Rollerparcours kann der Besucher sein ganzes fahrerisches Können unter Beweis stellen. Daneben stehen den Interessenten wieder Energieberater für eine kostenlose Beratung zur Verfügung, um die eigenen Kosten in den Griff zu bekommen. Wer sich über alternative Heiztechniken, Kleinwindkraftanlagen, Photovoltaik etc. oder auch Finanzierungsmöglichkeiten interessiert, kann sich vor Ort in der Firmenpräsentation ebenfalls informieren und beraten lassen. Für die weitere Unterhaltung sorgt die neue Ausstellung »Energy Island«. Hier können die Besucher die Facetten der Erneuerbaren Energien hautnah erleben und spielerisch die Versorgung einer Insel übernehmen. Das Leea befindet sich übrigens am Kiefernwald 1, an der Ortsumgehung B96/Kreuzung Kirschenallee in Neustrelitz. Weitere Informationen auf www.leea-mv.de

Rahmen einer Gesprächsrunde mit Vertretern der Kommunalen Präventionsräte sowie Bürgermeistern und Amtsvorstehern hat sich Innenminister Lorenz Caffier am vergangenen Mittwoch in Neubrandenburg über die gesamtgesellschaftliche Präventionsarbeit im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte informiert und das Engagement aller Beteiligten gewürdigt. »Unsere langjährigen Erfahrungen bestätigen eindeutig, dass Straftaten dort am wirkungsvollsten vorgebeugt werden können, wo staatliche Stellen und nichtstaatliche Organisationen in der Präventionsarbeit vor Ort eng und vertrauensvoll zusammenarbeiten«, betonte der Minister, der zugleich auch Vorsitzender des Landesrates für Kriminalitätsvorbeugung (LfK) ist. Caffier ermunterte den Landkreis, seinen Präventionsrat weiter zu stabilisieren und dazu das

ment der vielen nichtstaatlichen Akteure zu nutzen. Der LfK wird diese Arbeit auch weiterhin unterstützen und finanziell fördern. So erhielt der Präventionsrat der Mecklenburgischen Seenplatte in diesem Jahr zum Beispiel zirka 10.800 Euro zur direkten Unterstützung seiner organisatorischen Arbeit und zur unbürokratischen Beteiligung an kleineren Projekten. Der Minister empfahl dringend, bestehende Präventionsräte in den Kommunen zu aktivieren beziehungsweise neue Präventionsräte zu gründen, insbesondere in den kreisangehörigen Städten, Ämtern und Gemeinden. Präventionsarbeit ist und bleibt für ihn Bürgermeisterpflicht. In diesem Zusammenhang lobte er das langjährig engagierte Wirken vielfältiger Projekte und Initiativen von Vereinen, Organisationen, Schulen und Jugendeinrichtungen des Kreises. Hier findet, oft

nisiert, die eigentliche praktische Präventionsarbeit statt. Allein in den letzten fünf Jahren hat der Landesrat für Kriminalitätsvorbeugung 33 derartiger Projekte im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte mit rund 177.000 Euro gefördert. Insgesamt stehen dem Landesrat für Kriminalitätsvorbeugung jährlich 326.000 Euro zur Förderung der Präventionsarbeit in Mecklenburg-Vorpommern zur Verfügung. Nach einem festen Einwohnerschlüssel erhalten davon die Kommunalen Präventionsräte der Landkreise und kreisfreien Städte ungefähr 65.000 Euro. Mit den verbleibenden 261.000 Euro werden im Ergebnis eines vorgeschriebenen Antragsverfahrens landesweit jedes Jahr etwa 70 bis 80 Einzelprojekte gefördert. Antragsschluss für das Jahr 2014 ist der Hat hochkonzentriert alles im Blick: Siegfried 31. Oktober 2013.

Radlader gestohlen

Kürbisfest 21. und 22. September 2013 | 10-18 Uhr • Sonntag zwischen 14-16Uhr • Bestellung zum Herbst 20% Rabatt auf das gesamte möglich: Rosen, Obst, Rosensortiment Heckenware, Sträucher

Rosenhof Flemming Karlstein 5 OT • Karlstein (zwischen Bandelow u. Jagow) 17337 Uckerland • Tel.:039853-64979

Autoverwertung Klinkow GbR

Watzkendorf/msb/pm. In der Nacht vom 10. (zirka 21 Uhr) zum 11. September (ungefähr 3.30 Uhr) entwendeten bislang unbekannte Täter aus einem Stall in Watzkendorf einen Radlader. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 12.000 Euro. Die Kriminalpolizei bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung. Diese können an die Polizei in Neustrelitz unter der Telefonnummer 03981/2580 sowie an die Polizei in Neubrandenburg unter der Telefonnummer 0395/55822224 übermittelt werden.

Leserbriefe

Zertifiziert nach Altautoverordnung § 5

im

Ankauf Ihres Komplett Autos

150,- Euro

pro Stück

bei Anlieferung im Monat September 2013.

- Ersatzteilverkauf Am Quillow 38 17291 Prenzlau, OT Klinkow Telefon: (0 39 84) 57 01, mcr-ramm@t-online.de

IMPRESSUM Erscheinungsweise: Der Blitz in seinen Regionalausgaben wird in Teilen des Landkreises »Mecklenburgische Seenplatte« (ehem. kreisfreie Stadt Neubrandenburg, Altkreis Mecklenburg-Strelitz) sowie in Teilen des Landkreises »Vorpommern-Greifswald« (Altkreis Uecker-Randow) an alle erreichbaren Haushalte kostenlos verteilt. Herausgeber: Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG Feldstraße 2, 17033 Neubrandenburg Telefon: 03 95/ 56 32-199, Fax: 03 95/ 56 32-100 E-Mail: vtb@blitzverlag.de Internet: http://www.blitzverlag.de Geschäftsführung: Ralph Kohnen Verlagsleitung: Klaus-Dieter Kinne Anzeigenberatung: Hanjo Arent, Robert Latendorf, Berthold Riwaldt, Marion Sell, Frank Hannemann Redaktion: Danilo Vitense (dv), E-Mail: danilo.vitense@blitzverlag.de Vertrieb: Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH, Feldstraße 2, 17033 Neubrandenburg. Uwe Fiedler, E-Mail: uwe.iedler@blitzzustellung.de Herstellung und Druck: Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag GmbH & Co. KG, Fehmarnstraße 1, 24782 Büdelsdorf Geprüfte Druckauflage II. Quartal 2012: 124.027 Exemplare Gültig z. Z. Preisliste Nr. 30 vom 1. Januar 2013 Annahmeschluss für Geschäftsanzeigen: Donnerstag 12 Uhr

Schreiben Sie uns unter www.blitzverlag.de vtb@blitzverlag.de oder unter Feldstraße 2 17033 Neubrandenburg

Ein Teil unserer heutigen Auflage enthält Beilagen von:

ALV - Arbeitslosenverband Deutschland

58.952 Exemplare 27.614 Exemplare 37.461 Exemplare

Übernahme von Anzeigenentwürfen des Verlages nur nach vorheriger Absprache und gegen Gebühr. Für telefonisch aufgegebene Anzeigen übernimmt der Verlag keine Gewähr. Leserbriefe werden außerhalb der Verantwortung der Redaktion bzw. des Verlages veröffentlicht. Sie sollten nicht länger als 25 Zeilen sein. Die Redaktion behält sich das Recht der sinnwahrenden Kürzung vor. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos, Berichte übernimmt der Verlag keine Gewähr; bitte Rückporto beifügen, falls Rücksendung erwünscht.

Billig gekauft ist ...

Ehepaar M. aus P.

Autohaus Eschengrund Autohaus Fiebrich Hyundai Autohaus Kopischke B1 Baudiscount Bosch Car Service EDEKA EGN Baumarkt Famila J. P. Hair Trend Joeys Pizzaservice Mäc Geiz Netto Marken Discount NETTO Supermarkt

Aktuelle Teilauflagen: Vier Tore Blitz Mecklenburg-Strelitz-Blitz Uecker-Randow-Blitz

auch unter

www.blitzverlag.de

stand an 17 Stellen im Nationalpark die Veränderungen in der Entwicklung des Waldes. Er erfasst dort zum Beispiel den Baumaufwuchs im UNESCO-Weltnaturerbe-Gebiet »Alte Buchenwälder Deutschlands«. Eine Kamera mit Stativ, F l u c ht s t a n g e n , Me s s t i s c h b l a t t und Bandmaß gehören dabei stets zu seinem Marschgepäck. Genau 16 verschiedene Sichtachsen fotografiert Siegfried Tusche an den ausgeTusche bei der Foto-Dokumentation. Foto: npa wiesenen Stellen, um eine aussageHohenzieritz/msb/npa. »Enga- kräftige Bilddokumentation im gement macht stark« – so lau- Vollkreis zu erreichen. Tausende tet das Motto der am Dienstag Fotos sind so seit Beginn seiner bundesweit gestarteten »Woche Tätigkeit entstanden. Neben des bürgerschaftlichen Engage- diesem Teil des Projektes hat ments«. Mit zahlreichen Akti- sich Siegfried Tusche aber auch onen machen dabei Initiativen, vielen anderen Flächen im NaVereine, Verbände, staatliche tionalpark gewidmet, bei denen Institutionen und Unternehmen Veränderungen schon nach ein auf die gesellschaftliche Bedeu- paar Jahren und damit deuttung von ehrenamtlich tätigen lich schneller sichtbar werden. Bürgern öffentlich aufmerksam. Dazu gehören SchneebruchfläAuch im Müritz-Nationalpark chen vom Winter 2011 ebenso wird das Mittun von enga- wie Waldbrandstellen aus dem gierten Helfern sehr geschätzt. vergangen Jahr. »Ich liebe es Junge Leute leisten im Schutz- einfach, zu jeder Jahreszeit in gebiet zum Beispiel ein »Frei- der freien Natur zu sein. Und williges Ökologisches Jahr«, wenn ich davon etwas für die Studenten dort ein »Praktikum Wissenschaft und die Nachwelt für die Umwelt«. Zahlreiche festhalten kann, umso besser«, Schüler helfen mit Schippe, erklärt Siegfried Tusche seine Karre und viel Elan bei der Re- Leidenschaft. naturierung von Moorflächen. Für sein Engagement wurde Erfahrene Senioren wiederum der Neustrelitzer kürzlich übbringen ihren Sachverstand ein rigens auf besondere Weise bei den aufwändigen Aufgaben geehrt. Ebenso wie vier weitere der Datenerfassung in einzelnen ehrenamtliche Aktivisten aus Forschungsbereichen des Natio- anderen Nationalen Naturlandnalparks, dem sogenannten Mo- schaften erhielt Siegfried Tusche nitoring. Zu diesen Aktiven ge- von Bundespräsident Joachim hört der Neustrelitzer Siegfried Gauck eine Einladung zum Tusche. Seit 2009 dokumentiert großen Fest für verdienstvolle der Diplomingenieur im Ruhe- Bürger ins Schloss Bellevue.

Norma REPO

... fast immer Geld zum Fenster rausgeworfen. Das gilt insbesondere bei Handwerker-Leistungen. Billig und Qualität kann es nicht geben. Ehepaar M. aus P. besitzt ein Einfamilienhaus, dessen Keller aufgrund von Nässe unbrauchbar war. „Wir haben nach einer Lösung gesucht, unseren Keller möglichst langfristig trocken und damit nutzbar zu bekommen, ohne rundherum das Erdreich ausheben zu müssen und das Mauerwerk Stück für Stück aufzusägen. Nachdem wir mehrere Verfahren verglichen haben und auf diverse Firmen gestoßen waren, sind wir zur ATG gekommen. Das hier angebotene Verfahren schien uns schlüssig, und aus den Erfahrungen innherhalb der Verwandtschaft wollten wir den Versuch, den Keller im Alleingang trocken zu legen, gar nicht erst starten. Das wäre herausgeworfenes Geld gewesen. Wir haben uns also von einem unabhängigen Experten beraten lassen und dann der ATG den Auftrag erteilt. Die Mitarbeiter sind exakt zum vereinbarten Termin gekommen, haben zügig gearbeitet und keinen Dreck hinterlassen. Diese Sanierung hat zwar ihren Preis, aber das Ergebnis ist sein Geld absolut wert. Wir sind mit der ATG sehr zufrieden.“

Referenz-Videos sehen Sie hier: www.hausbau-ratgeber.de

Roller

Kundendienst-Zentrale: (0381) 375 47 07

Thomas Philipps

www.atg-mauerwerks-trockenlegung.de

Toom Baumarkt Woolworth

ATG: Ihr freundlicher Handwerker von Nebenan.

Zisch Getränke 200


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 15. SeptemBer 2013

3

AUS UNSEREM LAND

Blitzservice Kassenärztlicher Notdienst Tel. 01805-868222-300 (Neubrandenburg); -303 Friedland; -302 Burg Stargard; -304 Altentreptow. Notdienstpraxis (Erprobungsbetrieb) Samstags/Sonntags/Feiertags Ärztehaus an der Marienkirche 10.0013.00 und 16.00-18.00 (Tel. 5584960).

Wichtige Rufnummern Polizei: Feuerwehr: Rettungsdienst:

110 112 112

Notruffax für Hör-/ 0395-5663112 Sprachbehinderte Notruf bei Vergiftungen Telefon

0361-730730

Notruf zur Sperrung der EC-/ Maestro- sowie Kreditkarten Telefon

116 116

Blutspendetermine 16.09.2013 - Burg Stargard, Jugendherberge, Dewitzer Chausse 7, 15.3019.00 Uhr; Woldegk, Regionalschule mit Grundschule »W. Höcker«, Am Burgwall 17, 14.30-18.30 Uhr 17.09.2013 - Eggesin, Regionalschule »Ernst Thälmann«, Luckower Str. 16A, 15.00-19.00 Uhr; Neubrandenburg, Institut Neubrandenburg, »An der Marienkirche«, 13.00-19.00 Uhr 18.09.2013 - Neustrelitz, DRK-Kreisverband, Lessingstr. 70, 14.30-18.30 Uhr; Neubrandenburg, Briefzentrum, Gewerbepark Weitin, 10.00-14.00 Uhr 19.09.2013 - Neubrandenburg, Institut Neubrandenburg, »An der Marienkirche«, 13.00-19.00 Uhr 20.09.2013 - Institut Neubrandenburg, »An der Marienkirche«, 7.00-13.00 Uhr

Zahnärztlicher Notdienst Altkreis Altentreptow 15.09.2013 von 9.00-11.00 Uhr - Dr. U. Markefsky, Brandenburger Str. 14, Altentreptow, Tel. 03961 212530

Zahnärztlicher Notdienst Bereich Neubrandenburg, Burg Stargard, Groß Nemerow 15.09.2013, 8.00 - 11.00 u. 18.00 20.00 Uhr - Frau Kersten, Adlerstr. 28, NB, Tel. 0395 4691756, priv. 0171 4241202 16.09.2013, 18.00 - 20.00 Uhr - Frau Dr. Voll, Atelierstr. 1, NB, Tel. 0395 4690202, priv. 0395 4690202 17.09.2013, 18.00 - 20.00 Uhr - Herr Weißenberg , An der Hürde 11-13, NB, Tel. 0395 4223920. priv. 0395 5660441 18.09.2013, 18.00 - 20.00 Uhr - Frau Westphal, Turmstr. 29, NB, Tel. 0395 5823715, priv. 039603 21396 19.09.2013, 18.00 - 20.00 Uhr - Herr Wierzeyko, Neustrelitzer Str. 50, NB, Tel. 0395 3680203, rpv. 0395 3698594 20.09.2013, 18.00 - 20.00 Uhr - Frau Schmidt, Ihlenfelder Str. 20, NB, Tel. 0395 4225859, priv. 0160 92732401 21.09.2013, 8.00 - 11.00 u. 18.00 20.00 Uhr - Frau Dr. Heitling, Platanenstr. 10, NB, Tel. 0395 37951666, priv. 0395 37951666

Zahnärztlicher Notdienst Neustrelitz 15.09.2013 von 9.00-11.00 Uhr - Frau ZÄ Stahnke-Mell, Hohenzieritzer Str. 13, Tel.:203005, privat 0176 96601052

Zahnärztlicher Notdienst Ueckermünde, Torgelow 15.09.2013 von 9.00-11.00 Uhr - Herr Scheunemann, Goethestraße 1, Torgelow, Tel. 03976 431125

Kinderärztlicher Bereitschaftsdienst Stadt Neubrandenburg 15.09.2013, 9.00-12.00 u. 16.00-18.00 Uhr - DM Mahmoud, An der Marienkirche 2, Tel. 5823707 20.09.2013, 16.00-18.00 Uhr - Dr. Bahle, Torfsteg 11, Tel. 5826237 21.09.2013, 9.00-12.00 u. 16.00-18.00 Uhr - Dr. Bahle, Torfsteg 11, Tel. 5826237 Außerhalb der Sprechstunden ist der diensthabende Kinderarzt zu den unten angegebenen Zeiten telefonisch unter der Rufnummer 0180 58 68 222 306 erreichbar: Mo., Di., Do., von 19.00 bis 07.00 Uhr des Folgetages; Mi., von 13.00 bis 07.00 Uhr des Folgetages; Fr., von 16.00 bis 07.00 Uhr des Folgetages; Sa., So., feiertags von 07.00 bis 07.00 Uhr des Folgetages.

Tierärztlicher Notdienst Stadt Neubrandenburg bis 19.09.2013 - Dr. Rummel, Demminer Str. 48, NB, Tel. 0395-4228415; 03954226332 20.-26.09.2013 - Dr. med. vet. U. Matthäus, Schwedenstr. 17, NB, Tel. 03955823112, Handy 0171-8349879

Apotheken-Notdienst Neubrandenburg 15.09.2013 - Apotheke am Gätenbach, Wilhelm-Külz-Straße 40, Tel. 0395 3683970

Handarbeitsbörse 2013 Die Ausstellung für textile Kunst und Handarbeit Neubrandenburg/vtb. Die attraktiv gestaltete Ausstellungsläche von mehr als 4.400 qm im Neubrandenburger Jahnsportforum bildet eine künstlerisch und handwerklich interessante sowie auch verkaufsfördernde Atmosphäre. Am 28. und 29. September von 10 bis 18 Uhr werden mehr als 100 Aussteller aus mehreren Bundesländern zur größten und bekanntesten textilen Kunstmesse Norddeutschlands im Jahnsportform erwartet. Als Fachmesse für textile Kunst und Handarbeit hat sich die Kreativ-Messe seit 1996 in Neubrandenburg etabliert und auch überregional große Anerkennung gefunden. Namhate Designer, Textilkünstler, Handwerker und Fachgeschäte aus vielen Teilen Deutschlands bieten den zahlreichen Besuchern die neuesten Trends und Entwicklungen des Textilmarktes. Neben den wichtigsten textilen Spezialisten und Handwerkern aus MecklenburgVorpommern sind es vor allem Aussteller aus Berlin, Brandenburg, Sachsen, SchleswigHolstein und Niedersachsen, die in großer Zahl für eine breite und einmalige Angebotspalette sorgen. Die diesjährige,

Dr. Nebelung

Bei Vertragsabschluss bis zum 21.10.2013 schenken wir allen Neueinsteigern einen Monat

www.blitzverlag.de

Heidelbeeren Selbstpflücke auf der großen Plantage

Mehr als 100 Aussteller werden zur diesjährigen Handarbeitsbörse erwartet. Foto: Veranstalter

mittlerweile 18. Handarbeitsbörse wird sich dem Thema Natur und Textur widmen. Ob Blüten gestickt, Bäume genäht, Landschaften gequiltet, Tiere geilzt, Früchte gehäkelt – im Fokus steht die Darstellung und Gestaltung der Natur. Dazu werden auch Ausstellungen, verschiedene Workshops, Vorführungen und Modepräsentationen vorbereitet. Immer stehen aber handwerkliches Können, Kreativität, Ideenreichtum und eine große Vielfalt im Mittelpunkt. Neben dem Besuch

Dorfstraße 20 • Rottmannshagen (Jürgenstorf) Tel.: 0151 18157090 Mo bis Sa: 07.00 bis 17.00 Uhr

Schönste Straße

Geld für Bahnstrecke

Senioren-/Plegebett

Geht der Titel in unser Bundesland?

Schwerin/msb/em. Zur Steigerung der Attraktivität investiert das Infrastrukturministerium 700.000 Euro in die Bahnstrecke Neustrelitz-Mirow. Zu dem geförderten Maßnahmenstrauß gehört ein neuer Haltepunkt »Weisser See«. Der Bahnhof Zirtow wird in einen ohne Personal besetzten Haltepunkt umgewandelt und der Oberbau des Hauptgleises wird saniert, um eine Langsamfahrstelle zu beseitigen. Zusätzlich wird der Bahnübergang in Zirtow mit einer neuen Schrankenanlage ausgerüstet. Weiterhin wird der derzeit nicht für den Reiseverkehr genutzte Bahnhof Neustrelitz Süd reaktiviert und an die Strecke nach Mirow angebunden. Alle Baumaßnahmen sollen in der ersten Jahreshälte 2014 abgeschlossen werden. Neben dieser Förderung wird der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte jährlich mit 300.000 Euro Betriebskostenzuschuss während der Laufzeit des Modellversuchs unterstützt. Im Dezember 2012 hat er im Rahmen eines Modellprojektes die Bestellung des Schienenpersonennahverkehrs auf besagter Strecke übernommen.

Gessin/vtb. Über 100 Bewerbungen haben Deutschlands Nachbarn schon für den von Netzwerk Nachbarschat und hagebaumarkt initiierten Wettbewerb »Die schönste Straße Deutschlands« eingereicht und täglich werden es mehr. Die Projekte sind vielseitig: von bunt beplanzten Wegen und Verkehrsinseln über ein eingestricktes Haus bis zum Bahnwaggon als Nachbarschatstref und vielen modernisierten Spielplätzen. Allen gemeinsam ist, dass die Anwohner ihr Wohnumfeld noch schöner und lebenswerter gemacht haben. Die Nachbarschaftsinitiative »Mittelhof Gessin e.V.« aus dem beschaulichen Ort Gessin – dieses beindet sich in der Nähe von Malchin – ist ebenfalls mit dabei. Sie will mit ihrem Projekt eines Nachbarschatstrefs um die alte Dorfpumpe Bundessieger werden. Früher war die Wasserpumpe der Mittelpunkt des dörflichen Lebens. Jetzt wollen die Gessiner diesen alten Treffpunkt wieder beleben. Bänke, Geschichtstafeln und mehr machen den Ort wieder

zum Zentrum der Nachbarschat. »Auf die Straße, fertig, los« hieß es bereits im Sommer in ganz Deutschland. Nachbarn aus dem schleswig-holsteinischen Hörup begrünten gemeinsam ihre Dorfstraße. In Bayern planten 38 Nachbarn den Bau eines Backhauses, während Kölner Anwohner zeigten, wie Guerilla-Gardening eine Verkehrsinsel zu blühendem Leben erwecken kann. »Gemeinsam können Nachbarn viel verändern, wenn sie ihre unterschiedlichen Talente ausspielen«, so Erdtrud Mühlens von Netzwerk Nachbarschat. Am 19. September wählt die Jury nun zehn Bundessieger aus, auf die dann ein Preisgeld von je 5.000 Euro wartet. Klare Vorstellungen von einer preiswürdigen Nachbarschat hat Autor und Illustrator Janosch: »Die schönste Straße ist da, wo die Leute so gern durch die Straße gehen, dass sie dafür einen Umweg machen.« Er hat für die Sieger eigens ein originelles Straßenschild kreiert. In der Jury sitzt unter anderem auch Mike Krüger.

16.09.13 bis 21.09.13

Apotheken-Notdienst Friedland 15.09.2013 - Friedländer Apotheke, Turmstr. 6, Tel. 039601 20336

Apotheken-Notdienst Ueckermünde 15.09.2013 - Kronen-Apotheke, Bahnhofstr. 32, Ferdinandshof, Tel.: 039778 2680; Linden-Apotheke, Hauptstraße 26, 17398 Ducherow, Tel.: 039726 20260

Apotheken-Notdienst Pasewalk, Strasburg, Löcknitz 15.09.2013 - Adler - Apotheke, ErnstThälmann-Straße 15, Strasburg (UM), Tel. 039753 20 7; Delphin-Apotheke, Löcknitz, Chaussestraße 86 a, Tel. 039754 517861

Telefonseelsorge Telefon 0800 1110111 bzw. 0800 1110222

Kinder- und Jugendtelefon Telefon 0800 1 11 03 33

Elterntelefon Telefon 0800 1 11 05 50

200

3 Euro/kg

der Sonderausstellungen werden die Messebesucher ebenfalls eingeladen, in Workshops und vielen Mitmachaktionen selbst künstlerisch und kreativ tätig zu werden. Wie in den vergangenen Jahren so werden auch in diesem Jahr an beiden Messetagen jeweils um 13 Uhr und 15 Uhr Modenschauen den besonderen Höhepunkt bilden. Neben modischen Accessoires und Modeunikaten werden hier ganze Kollektionen im Bereich Modedesign vorgestellt.

15.09.2013 - Bären-Apotheke, Jahnstr. 17, Tel.: 3961216540

15.09.2013 - Husaren-Apotheke, Strelitzer Str. 25, Tel. 03981 239293

GRATIS Telefon: 0395 - 422 69 70 Internet: www.fitness-activ.de

21 Jahre: WIR FEIERN GEBURTSTAG

Apotheken-Notdienst Altentreptow

Apotheken-Notdienst Neustrelitz

1 Monat

Burgunderbraten Rinderschmorbraten Rindergulasch Würstchen im Schäldarm Hausmacher Blutwurst Meckl.Art Knacker á 100g Wildleberwurst mit Cranberry Wildsalami mit Walnüssen Wildbratwurst mit Waldpilzen

nur %5,49 nur 6,99 nur %6,49 nur 0,69 nur 0,89 nur 0,79 nur 0,99 nur 1,39 nur 0,89

EUR/kg EUR/kg EUR/kg EUR/100g EUR/100g EUR/100g EUR/100g EUR/100g EUR/100g

Unser Sonderangebot für den Imbiss im Marktplatzcenter Neubrandenburg

Spare Ribs mit Pommes und Beilage Fleischkäse im Brötchen

nur 4,99 EUR/Portion nur 1,20 EUR/Portion

Saisonende!

Letzte Chance!

Anzeige

Verkaufe

Verkaufe nach nur kurzfristiger Nutzung neuw. vollelektronisches Senioren-/Pflegebett Foto: privat

Typ. Arminia inklusive pneumatischer wechseldruck Matratzenaulage, Haltegrif (Galgen), fahrbar. Neupreis 850,00

Euro jetzt für 590,00 Euro kostenlose Lieferung im Umkreis von 30 km. Tel. 0160 3073133


4

www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 15. SEPTEMBER 2013

FRÜHSTÜCK

Heiße Eisen anpacken war früher

NB-Radiotreff 88,0 Programm gültig vom 15.09. bis 16.09.2013 täglich 06.00, 07.00, 08.00 und 20.00 Uhr Torwächtergeschichten - Der Morgen- und Abendgruß von den Torwächtern für die Kleinen Sonntag - 15.09.2013 00:00 Uhr Prime Time Radio Show Ben Klock Ausgabe 537 04:00 Uhr Scheuern Elektronische Klänge 09:30 Uhr Radio FRIDA Greifswald Infothek: Krankheiten an Zimmerpflanzen 10:00 Uhr Schlagerexpress Musik auf gut deutsch 11:00 Uhr Die Laubenpieper Königin Rose in unserem Garten - und ihr Hofstaat 12:00 Uhr Unterhaltsame Klassik Herbstzeit - Musikzeit 14:00 Uhr Silles Diverse Der Name ist Programm 15:00 Uhr Jojo & Co. Kinderradio, Radio für Kinder 17:00 Uhr Leuchtturm Franks Beatkiste »Dit und Dat von der Ostsee« DDR-Mugge vom Feinsten 19:15 Uhr Schlagerexpress Extra 21:00 Uhr RundumGenuss Das Genießermagazin Montag - 16.09.2013 09:00 Uhr Gott und die Welt Lebens- und Glaubensfragen 09:15 Uhr Dies und Das Infos und Berichte 14:00 Uhr Pfotenpenne Rasseporträt Deutscher Schäferhund 17:00 Uhr Radio FRIDA Greifswald Teatime, 50er Jahre - US-Hits Nr. 5 21:00 Uhr Doll-Idee-Radio-Ich AG Satire und Mehr 23:00 Uhr Radio Rubicon‘s LP Session Programm gibt es auch im Internet unter www.nb-radiotreff.de/programm.

Was? Wann? Wo? Finden Sie in den Anzeigen unserer Inserenten!

Gutschein Gültig vom 4.9. bis 25.9.2013

15%

Rabatt auf ein Produkt Ihrer Wahl aus unserem nicht verschreibungspflichtigen Sortiment.

Marien-Apotheke Apothekerin Maria Große Hokamp Waagestr. 1 - 17033 Neubrandenburg Tel.: (03 95) 5826661 - Fax 5826664 www.apotheke-neubrandenburg.de

Gilt nicht für Aktionsangebote u. Bestellungen Keine Doppelrabattierung möglich. (Nur 1 Gutschein pro Person.)

KuschelLounge Wem die Compilations von KuschelROCK gefallen, sollte sich auf jeden Fall die Zeit nehmen, in KuschelLOUNGE Vol. 2 hineinzuhören. Nach dem Erfolg der Erstausgabe präsentiert nun auch die zweite 36 hochkarätige Songs. Titel wie »Cherry Blossom Girl« von Air, »Let Me Love You« von Schiller oder »I´ve Seen That Face Before (Libertango)« von Grace Jones wie auch »Coming Home« von Blank & Jones sind hervorragend dazu geeignet, auf der Couch herumzulümmeln oder Sonnenuntergänge zu genießen. Fakt ist, dass man mit KuschelLOUNGE ein ebenso erfolgreiches Genre aus der Taufe gehoben hat, wie man dies in den 80er Jahren auch mit KuschelROCK getan hat. OSK

...heute singt Gerhard Schöne, was er selbst wichtig findet Zur Person Gerhard Schöne, geb. 1952 in Coswig, wuchs als eines von fünf Kindern in einer Pfarrerfamilie auf. Nach seiner Schulzeit absolvierte er eine Lehre als Metallarbeiter und von 1974 bis 1978 ein Abendstudium in Unterhaltungsmusik und Gesang an der Hochschule für Musik »Carl Maria von Weber« in Dresden. Er schlug sich als Briefträger durch und wurde schließlich Ende der siebziger Jahre freischaffender Liedermacher. Populär ist Gerhard Schöne vor allem wegen seiner Kinderliedersammlung aus aller Welt sowie aus eigener Feder geworden. Am bekanntesten sind »Popel«, »Kinderland« und »Jule wäscht sich nie«. Gerhard Schöne ist verheiratet, hat drei Töchter und drei Söhne – fünf der Kinder sind zwischen 4 und 13 Jahre alt. Bad Doberan/wb. Sie gehören zu den wenigen aus der Gilde der ostdeutschen Liedermacher, dessen Popularität auch nach der Wende ungebrochen ist. Wie hat sich seitdem ihr Publikum verändert? Früher hatte das Publikum eine bestimmte Erwartungshaltung. Dadurch, dass in den DDRMedien die Wirklichkeit oft geschönt wurde, gab es eine Gier nach kritischer Auseinandersetzung und dem musste man sich als Künstler stellen. Da habe ich

STOCKCAR Basepohler PS-Hölle RENNEN

Pkw von von 26 26 bis bis 300 300 PS PS iitt Pkw e e m d m d n n en n e en n ne n n n rrtt n n n ta n a e e a e l e a p l l R p t l R S s S e en n ns ne o e o i s i n s t t s ii en s tte a d a d n a n M a M e ttrr ne iin m m o o 9 .. P Prr ..0 09 r r e 9 e 9 2 2 d ff d m m u u a a a L La

e f u ft a ä h c L s r d e t n Eur Meis 13

0 am 2

z

mherr Schir eidel S n Jürge

t: tar

Uhr

September 2013

Kennen Sie die Geschichten der Bibel, in denen Jesus geheilt hat? Da heilt er Aussätzige, deren Haut wurde gesund. Lahme konnten wieder gehen. Besessene wurden frei. Einmal fragte er einen Blinden: »Was soll ich für dich tun?« Was für eine Frage. Und dieser gab die Antwort: »Herr, dass ich sehen kann.« Und Jesus sagte: »Sei sehend! Dein Glaube hat dich geheilt.«(Lukas 19, 35-42). Vielleicht denken Sie, das sind alles nur Geschichten, die lange her sind. Aber was haben diese Geschichten heute mit mir zu tun, wenn ich leidend bin. Natürlich gehe ich zum Arzt und was sonst noch, wenn es nicht USParlamentsentscheid

Fremdwortteil: zwischen

Weinort in Südtirol

Tonne aus Holz

Besitz, Eigentum

Meine Kinder sind ein bisschen mein Hobby. Wir verbringen viel Zeit miteinander. Morgens bringe ich sie zur Schule oder in den Kindergarten. Nachmittags spielen wir zusammen. Auch mal Zirkus mit den Nachbarskindern. Einmal die Woche gucken wir uns zusammen eine DVD an. Und zweimal die Woche ist bei uns Großeinkauf. Und was steht bei Ihnen Schönes auf dem Frühstückstisch? Das ist ganz vielfältig: Bäckerbrötchen, Nussnougat, selbstgemachte Marmelade, Frischkäse, unbedingt Obst und Gemüse und für mich schwarzer Tee. Annette Mittelstädt

Hochschulreife (Kw.)

Ausdruck d. Überraschung

Pastorin Bernds-Fischer Kirchengemeinde Hohenbollentin

europ. Fußballbund (Abk.)

unbekanntes Flugobjekt

Wintersportart

Bad in salzhaltiger Quelle

Wortteil: natürlich, naturbelassen jemenitische Münze

In nur 30 Min. zum Ziel mit dem Mrs.Sporty Trainingsund Ernährungskonzept für die Frau jeden Alters.

südamerikanischer Tanz

Umlaut

Nur für Nicht-Mitglieder einmalig einlösbar. Nicht verkäuflich. Gültig bis 30.09.2013

Kfz-Z. Gelnhausen

Teilzahlungsbetrag

sibir. Eichhörnchenfell

Roman von Kipling

gelb, bleich

Mönch der Hindus

Abkochbrühe

Jetzt reservieren unter: Mrs.Sporty Neubrandenburg Tel.: 0395-35 09 09 48 www.mrssporty.de/club393

elegant

Glaubens geschieht, ist allein Gottes Sache. In diesen Gottesdiensten, in denen ich als Pastorin besonders für die Kranken bete, erlebe ich die Kraft Gottes, die Kraft des Heiligen Geistes. Das sind keine leeren Worte, auch bei uns geschieht, dass Menschen mit Schmerzen und Leiden durch die Kraft Gottes Besserung erfahren, oft sofort. Wir haben wirklich allen Grund, mit Jesus zu leben. In der Bibel heißt es: »Jesus Christus ist derselbe, gestern und heute und auch in Ewigkeit.« (Hebräer 13, 8). Sie können Jesus heute kennenlernen.

Nur für Sie! Gratis Schnuppertraining.

lediglich deutscher Blödelbarde

weiter geht? Eines ist auch sicher: Jedes Leben endet tödlich. Aber bis dahin habe ich die Chance, Neues zu denken und zu tun. Der entscheidende Punkt im Glauben an Jesus ist, dass er der Sohn Gottes ist, der Sünden vergibt und den Himmel Gottes für uns öffnen wird, wenn wir uns ihm anvertrauen. Und immer wieder öffnet er den Himmel und spricht zu uns durch die Bibel. Weil Jesus Gottes Sohn ist, hat er dieselbe Kraft wie damals, als er über diese Erde ging. Gottesdienste sind besondere Orte des Gebetes. Niemand kann Heilung machen, wieviel Heilung durch das Gebet des

herbe Limonade

Rennspaß für Kids mit Quad fahren, "Rumpi" - Malen & Schminken

www.stockcar-mv.com

Kindern aufgezogen wurde. In welchen Momenten haben Sie Ihre kreativen Phasen? Das kann abends im Hotel sein oder auch zwischen Soundcheck und Konzert in der Garderobe. Meistens entstehen meine Lieder, wenn ich eine Grundidee für ein ganzes Konzert habe. Wer darf Sie kritisieren? Meiner Frau singe oder lese ich zuerst meine Lieder oder Geschichten vor. Und danach meiner Mutter. Die ist jetzt 93 geworden, aber geistig noch voll auf der Höhe. Als Mutter äußert sie sich natürlich eher wohlwollend. Wie sieht denn so ein Alltag in Ihrer Großfamilie aus?

Gewürzpflanze

Kinder bis 12 Jahre Eintritt frei!

Weitere Infos unter Telefon 03998 - 20 10 67

Ach, der ist das: Liedermacher Gerhard Schöne Foto: Mittelstädt

Das Wort der Kirchen zum Sonntag

heißes Alkoholgetränk

º º . 28./29. 9 S

auch manchmal heiße Eisen angepackt. Diese Erwartungshaltung gibt es heute nicht mehr. Jetzt mache ich, was ich selbst wichtig finde und hoffe, dass mir die Leute das abnehmen. Was ist mit Ihren Fans von damals? Viele von ihnen sind mit mir älter geworden und kommen jetzt mit ihren Kindern in meine Konzerte. Ihre Liedtexte gelten als pädagogisch wertvoll, dennoch erheben Sie nie den Zeigefinger... Beim Schreiben von Kinderliedern denke ich überhaupt nicht daran, die Kinder zu belehren oder zu erziehen. Vielmehr erzähle ich Geschichten. Die meisten Kinderlieder entstanden aus den Erinnerungen an meine eigene Kindheit. Wann ist Ihnen Jule begegnet? Jule ist eine Erfindung, die mich schon seit vielen Jahren begleitet und die sich mit meinem Namen verbindet. Wenn die Leute »Jule« hören, sagen sie: Ach der ist das. Übrigens, bei »Jule wäscht sich nie« war es auch nicht meine Absicht, den Kindern zu sagen, dass sie sich jetzt fein waschen müssen. Sowas finde ich eher peinlich. Werden wir in Zukunft noch mehr über Jule erfahren? Seit dem Frühjahr bin ich mit meinem neuen Programm »... denn Jule schläft fast nie« unterwegs. Eine dritte Fortsetzung wird es aber nicht geben. Ich mag keine Tuben, die man immer wieder ausquetscht. Außerdem hat sich mal eine Jule bei mir beschwert, weil sie von anderen

Kfz-Z. Wolfenbüttel Inseleuropäer

englisch, Flächen- span.: mich, maß mir

kurz für: an das Film von Steven Spielberg

heftig anstoßen

kristalliner Schiefer schon

WWP2012-103

200


www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 15. SEPTEMBER 2013

5

AUS UNSERER REGION

»LebensArt«

Einer aus jedem Landkreis

Schönes für Haus und Garten

Bildungsministerium sucht die Lehrer des Jahres 2014 Schwerin/sb/bm. Das Land vergibt wieder einen Lehrerpreis an besonders engagierte und motivierte Lehrer sowie Erzieher in Mecklenburg-Vorpommern. Gesucht werden die Lehrer sowie Erzieher des Jahres 2014. Insgesamt werden neun Preise vergeben. Die Schirmherrschaft des Lehrerpreises hat der Ministerpräsident des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Erwin Sellering, übernommen. In jedem Landkreis und jeder kreisfreien Stadt sollen im kommenden Jahr eine Lehrerin oder ein Lehrer (eine Erzieherin oder ein Erzieher) einer öffentlichen Schule geehrt werden. Außerdem kürt die Landesarbeits-

gemeinschaft Freier Schulen eine Lehrkräften in Mecklenburg-VorLehrerin bzw. einen Lehrer des pommern auszeichnen, die tagJahres einer freien Schule. Die täglich Herausragendes leisten.« Preisträger erhalten ein Preisgeld Schüler, Eltern, Lehrer und alle in Höhe von 2.500 Euro. anderen Interessierten können »Der Lehrerpreis 2013 wurde Kandidatenvorschläge einreivon allen Seiten sehr gut angechen. Entscheidend ist lediglich, nommen. Über 250 Vorschläge dass die betreffenden Lehrkräfte für mögliche Preisträger waren bzw. Erzieher sich in besonderem insgesamt bei den Staatlichen Maße in ihrem Beruf engagieren. Schulämtern eingegangen«, fasste Die Vorschläge mit ausführlicher Bildungsminister Mathias BrodBegründung sind per E-Mail, Post korb zusammen. »Das ist bei eioder Fax beim regional zuständinem neu eingeführten Preis sehr gen Staatlichen Schulamt einzugut. Die ausgezeichneten Lehrer reichen. Einsendeschluss ist der 2013 fühlten sich besonders ge31. Oktober 2013. Die entspreehrt«, so der Minister. »Mit dem chenden Formulare können unzweiten Lehrerpreis wollen wir Für Lena ist das längst klar: »Mei- ter www.lehrerpreis.bildung-mv. 991-L-09-13 weitere Lehrer unter den 12.000 ne ist die Beste«! Foto: brückner de aufgerufen werden.

Buchtipp Ü40: Liebe in Zeiten des Wechsels

Doreen Rau (l.) von »Flora total« verkaufte viele Blumenkränze. Foto: rl

Burg Stargard/vtb. Am vergangenen Wochenende fand bereits zum zweiten Mal die »LebensArt« in Burg Stargard statt. Viele Besucher konnten sich von der Einzigartigkeit und dem besonderen Flair der Ausstellungsserie überzeugen. An der wunderschön gelegenen Burg kreierten die Veranstalter gemeinsam mit vielen Ausstellern eine eindrucksvolle Erlebniswelt unter freiem Himmel. Creme-weiße Pavillons, his-

torische Gebäude und ländliches Ambiente gaben der »LebensArt«-Veranstaltung ihren ganz eigenen Charme. 90 Aussteller präsentierten ihre Waren, unter anderem präsentierten auch das Blumengeschäft »Flora total« aus dem Neubrandenburger Bethaniencenter und die »Schwitzkiste« aus Burg Stargard ihre Ware. Das Geschäft »Flora total« im Bethanien Center hat trotz Umbau weiterhin geöffnet.

Neubrandenburg/vtb. Meist denkt man beim Begriff »Klimakterium« an unangenehme körperliche Phänomene wie Hitzewallungen und Alterserscheinungen. Doch die Wechseljahre wirken sich häufig auch merklich auf die Gefühlswelt aus. Die Autorin Sandra Engler hat Geschichten von Frauen zwischen 40 und 55 Jahren gesammelt, die sich in dieser Umbruchphase in Liebesabenteuer stürzten, ihre Ehemänner verließen,

selbst verlassen wurden oder auch einfach »nur« neues Selbstbewusstsein gefunden haben. Ein unterhaltsames Lesebuch für alle Best Agerinnen, das Mut macht, tröstet und vor allem zeigt, dass die Wechseljahre eine Chance sein können, sich selbst und die Liebe neu zu entdecken. Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag, ISBN 9783-86265-312-6. Erscheint am 15. Oktober 2013

ANZEIGE

Allergiker sollten jetzt mit der Therapie starten! Der Herbst steht vor der Tür, Allergiker haben die schlimmste Zeit des Jahres überstanden. Damit das Leiden im nächsten Frühjahr nicht erneut beginnt, ist gerade jetzt im Herbst die beste Zeit, eine Therapie zu starten – und zwar eine so genannte Hyposensibilisierung, auch „Allergie-Impfung“ genannt. Diese wird als einzige ursächliche Behandlung von Allergien von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) anerkannt und empfohlen. Erfolgsquote: 80 Prozent! Bei einer Hyposensibilisierung bekommt der Patient regelmäßig eine bestimmte Menge des Allergieauslösenden Stoffes verabreicht. Der Körper gewöhnt sich mit der Zeit daran und lernt, nicht mehr allergisch zu reagieren. Dies hat gleich zweierlei Effekte: einerseits klingen die allergischen Be-

schwerden deutlich ab, und andererseits kann so die Entstehung weiterer Folgeallergien und ein allergisches Asthma verhindert werden. Erste Erfolge zeigen sich

bereits in der nächsten Pollensaison. Wer also jetzt, während der allergiefreien Zeit mit der Therapie beginnt, hat gute Chancen, bereits weniger Probleme im nächsten Frühjahr zu haben. Weitere Informationen unter www.allergiecheck.de.

NEUBRANDENBURGER GOLDBÖRSE Ihr Goldspezialist in Neubrandenburg

Die Goldbörse Neubrandenburg im Friedrich-Engels-Ring 55 gegenüber Löwenvilla-Sparkasse. Foto: Goldbörse (ehem. Komma10) Neubrandenburg. In vielen Haushalten findet sich noch alter Goldschmuck, der kaputt oder unmodern geworden ist. Damit lässt sich jetzt viel Geld machen. Viele wissen gar nicht, welche Schätze in ihren Schmuckschatullen schlummern, so Herr Maximilian Schwellnuss, Geschäftsführer der Neubrandenburger Goldbörse in Neubrandenburg. Schon seit Wochen erreichen die Goldpreise bis dahin für unmöglich gehaltene Rekordstände. Derzeit steht der Preis bei ca. 920 Euro je Feinunze (31,1 Gramm). Profitieren auch Sie vom hohen Goldpreis! „Wer im Jahr 1970 ein breites italienisches Armband für 600 Mark gekauft hat, bekommt heute dafür möglicherweise 950 Euro angerechnet“, sagt der Geschäftsführer Herr Maximilian

Schwellnuss von der Neubrandenburger Goldbörse in Neubrandenburg, der zurzeit mehr als doppelt so viele Kunden hat wie sonst üblich. Auch Markenuhren wie Rolex, Breitling und ähnliche werden von der Neubrandenburger Goldbörse angekauft. Denn für viele Menschen ist es die schnellste Möglichkeit, wieder „flüssig“ zu werden. Seit Wochen erreichen die Goldpreise ständig neue Rekordhöhen. Das bringt immer mehr Menschen dazu, in ihren Schmuckschatullen zu kramen. Viele von ihnen entdecken dabei wahre Schätze, die sie schnell bei der Neubrandenburger Goldbörse in Geld umwandeln können. Allein in den letzten Wochen stieg der Goldverkauf um 40 Prozent, so Willi Fichel, Geschäftsführer des Bundesverbandes der Juweliere.

Ob Ringe, Broschen oder Zahnkrone – Gold zu „versilbern“, liegt im Trend. Sabine Meyer entdeckte beim Aufräumen in der Wohnung Goldschmuck, den sie von ihrer Mutter geerbt hatte. „Weil er damals für mich zu altmodisch wirkte, hatte ich ihn schnell vergessen“, erzählt sie. „Da ich in den letzten Tagen immer wieder von Rekordpreisen für Gold gelesen habe, entschied ich, jetzt zu handeln.“ Der Wert ihres Goldschatzes betrug rund 2.900 Euro! Auch bei der Neubrandenburger Goldbörse blüht das Goldgeschäft. „Ich glaube, die Marke von 40.000 Euro pro Kilo Feingold war fur viele die magische Grenze“, sagt Geschäftsführer Herr Maximilian Schwellnuss während eine Kundin

NEUBRANDENBURGER GOLDBÖRSE Ihr Goldspezialist in Neubrandenburg 200

bei ihm anfragte, wie viel Sie fur ihren Schmuck bekommen wurde. 785 Euro zahlt er ihr für Zahngold, Armband und Kette. „Das ist alter Familienschmuck, der im Schrank versauerte.“ Die Neubrandenburger Goldbörse arbeitet hundertprozentig seriös mit Präzisionswaagen. Faire Ankaufspreise sind garantiert und dabei wird stets größter Wert auf Diskretion gelegt. Falls Ihnen bereits ein Angebot für Ihre Wertgegenstände vorliegen sollte – zögern Sie nicht, und lassen Sie es auch von der Neubrandenburger Goldbörse begutachten. Bei der Goldbörse Neubrandenburg erzielen Sie meist einen besseren Ankaufpreis, da die Neubrandenburger Goldbörse auf den Zwischenhandel verzichtet.

 Seriöse und diskrete Abwicklung

 Direkter Ankauf durch die GOLDBÖRSE Neubrandenburg d.h. keine Zwischenhändler – dadurch können wir Bestpreise zahlen  Sofortige Barauszahlung

 Geeichte Waagen wie gesetzlich vorgeschrieben  kostenlose Goldanalys – Wertschätzung durch unser geschultes Personal

Friedrich-Engels-Ring 55, gegenüber Löwenvilla-Sparkasse, 17033 Neubrandenburg, Tel. 0395-45420358 Mobil 0176-32874909

Öffnungszeiten: Montag - Donnerstag 9.30 - 18.00 Uhr Freitag 9.30 - 13.00 Uhr Auch Termine nach Vereinbarung


6

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 15. SeptemBer 2013

RAT VOM PROFI

Die Arbeitsplatzbrille

Augenoptikermeister Ingo Radloff. Foto: Mrs. Foto

Etwa ab 40Jahren verschlechtert sich rapide das Sehen in der Nähe, in einem Bereich von 30-40cm wird alles undeutlich und anstrengend. Spätestens dann wenn die Arme nicht mehr lang genug sind um dieses Defizit auszugleichen, brauchen die meisten Menschen eine Lesebrille. Da dies jedoch in der heutigen Zeit nicht mehr allen Anforderungen des täglichen Lebens genügt, müssen

Alternativen her. Neben einer Gleitsichtbrille bietet eine spezielle Arbeitsplatzbrille den gewünschten Komfort. Wer z.B. viel und oft am PC arbeitet braucht ein Glas, das auf diesen Bereich ausgelegt ist. Genauso geeignet sind solche Gläser auch fürs Hobby wie Basteln, Handarbeit und Heimwerken. Große Blickfelder sorgen hierbei für eine entspannte Kopfhaltung und eine klare Sicht. Arbeitsplatzgläser können für Abstände von etwa 30cm bis zu 4m optimiert werden. Für die unterschiedlichsten Arbeitsbereiche kann so das optimale Glas gefertigt werden. Welches Glas ganz speziell für Sie in Frage kommt, ermitteln wir im individuellen Kundengespräch mit Ihnen zusammen. Von großer Bedeutung ist die Auswirkung des künstlichen Lichtes am Arbeitsplatz. Ständige Begleiter sind TFT - Monitore, Mobiltelefone, Energiespar-

lampen usw. im Alltag. Wie US-Forscher kürzlich herausgefunden haben, gibt es spezielle Photorezeptoren im menschlichen Auge, die auf blaues Licht reagieren, indem sie den körpereigenen Schlafrhythmus beeinflussen. Um unsere Augen vor dem schädlichen Einfluss des blauen Lichtes zu schützen, gibt es spezielle Beschichtungen für die Brillengläser, welche das kurzwellige Licht um 450 nm reflektiert und filtert. Optimaler Kontrast, Vermeidung von visuellem Stress, Steigerung der Leistungsfähigkeit und Erhaltung der visuellen Gesundheit sind die Vorteile für den Brillenträger. Zusätzlicher Komfortvorteil ist die superhydrophobe Pflegeschicht und der Antistatik-Effekt. Auch Nichtbrillenträger profitieren am Bildschirmarbeitsplatz von dieser Art Brillengläser. Warum? – Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihren Besuch.

ZEISS officelens Brillengläser: • Individuell – Für besseres Sehen im Innenbereich ganz auf Ihre persönlichen Wünsche abgestimmt. • Entspannend – Für eine bequeme Haltung und absoluten Komfort – den ganzen Tag. • Vielseitig – Auch für Freizeit und Hobby geeignet: z. B. Lesen, Kochen, Fernsehen.

Gruppenreisen 2014 in dem die Geschichte ebenso lebendig ist wie die Gegenwart, begeistert durch sein Mosaik aus verschiedenen Religionen, Kulturen und Traditionen. Entdecken wir das facettenreiche Heilige Land und pilgern zu den Stationen des Jesus Christus – zwischen dem See Genezareth und dem Toten Meer. Wir besuchen die Städte Tel Aviv, Akko und natürlich JeKathleen Reimert, Beate Lück rusalem. und Sylva Schimpf. Foto: Arent

Vom 16. bis 23. Februar 2014 findet die nächste Gruppenreise vom TUI ReiseCenter Neubrandenburg statt. Die geplante Reise geht nach Israel und wird von Frau Lück persönlich begleitet. Israel ist ein ganz besonderes Land. Auf relativ kleinem Raum inden sich eine ungeheure Fülle an historischen Denkmälern und eine große Vielfalt an Naturlandschaten. Israel, ein Land,

Die zweite Gruppenreise entführt uns auf die wunderschöne Donau. Diese Reise indet vom 05. bis 10.April 2014 statt und wird von Frau Reimert persönlich begleitet. Mit TUI Fluss Genuss erleben wir die Ruhe landschaftlicher Schönheiten und werden an Land zu echten Entdeckern. Das moderne, großzügige Schif TUI Melodia begleitet uns an das Ziel unserer Träume. Die Tour startet

in Passau, Dreilüssestadt und damit idealer Ausgangspunkt für eine eindrucksvolle Donaureise. Bei dieser Reise lernen wir die Städte Wien, Budapest, Bratislava und Melk kennen. Gemeinsam, in einer Gruppe, werden wir unser Urlaubsland nicht nur bereisen, sondern wirklich kennenlernen. Alleinreisende sind willkommen, denn gemeinsam macht es mehr Spaß zu reisen. Besuchen Sie uns im TUI Reisecenter in Neubrandenburg und buchen Sie Ihre ganz persönliche Erlebnisreise. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf einen spannenden und erlebnisreichen Urlaub gemeinsam mit Ihnen.

Entdecken Sie mit uns das faceenreiche Heilige Land und pilgern zu den Staonen des Jesus Christus zwischen dem See Genezareth un dem Toten Meer

Gruppenreise nach ISRAEL 16.02. – 23.02.2014, Flug ab/bis Berlin Tegel

Doppelzimmer mit HP Entspannt sehen. Auch nach 8 Stunden im Büro. Mit den neuen ZEISS Brillengläsern für den Arbeitsplatz.

Rudolf-Breitscheid-Str. 9, 17252 Mirow, Tel. 039833 22045 Strelitzer-Str. 22-25, 17235 Neustrelitz, Tel. 03981 203256

TUI ReiseCenter - Reisebüro Lück Juri-Gagarin-Ring 1, 17036 Neubrandenburg Tel. 0395 - 7792100, neubrandenburg1@tui-reisecenter.de

PORTAS – 22 Jahre Erfahrung Im-Ohr-Geräte jetzt testen! Zudem haben Sie die große Auswahl an exklusiven Beschlägen. Passend zu Ihrer Tür bieten wir Ihnen zahlreiche Renovierungslösungen für Ihre Zarge. - kurze Renovierungsdauer - besonders plegeleicht - Türen müssen nie wieder gestrichen werden - eigene Herstellung und Montage

Jan Heinrich.

Die perfekte Lösung bietet PORTAS für Ihre alten Türen ohne Rausreißen, ohne Maurer- und Stemmarbeiten und ohne zusätzliche Belastung für die Umwelt. Wir arbeiten Ihr solides Türblatt genau nach Ihren Wünschen um und ummanteln es mit einem hochwertigen Design Ihrer Wahl. Auf Ihren Wunsch passen wir in Ihre Türen schöne Gläser mit Glashalterahmen aus Massivholz ein. Viele Varianten von Stilelementen geben Ihrer Tür ein individuelles Aussehen.

- Wertsteigerung des Hauses oder Wohnung - Schonung der Umwelt - erfüllen ganz individueller Kundenwünsche - perfekter Service „alles aus einer Hand“

Dr. Roland Timmel. Foto: privat

Kleine Im-Ohr-Hörgeräte (IdO) haben etliche Vorteile gegenüber den üblichen Hörgeräten. Damit diese IdOs komfortabel und sicher benutzt werden können, müssen sie individuell für jedes Ohr gebaut werden. So ergab sich generell die Schwierigkeit, dass man diese Geräte nicht gleich und unverbindlich testen kann, um herauszuinden, ob man denn da-

Vorher

Überzeugen Sie sich selbst von den vielfältigen Möglichkeiten der PORTAS-Türenrenovierung. Hierzu lädt der PORTAS-Fachbetrieb Heinrich aus Neubrandenburg, Johannesstraße 3, am Montag, 16.09. von 15 bis 18 Uhr zum Nachher

Neu: kleinste Im-Ohr-Geräte Walkman-Kopfhörer zum Größenvergleich.

Schautag bei PORTAS

Termin: Wir renovieren, modernisieren und bauen neu nach Maß!

Montag, 16.09.2013 15 bis 18 Uhr

Portas Fachbetrieb Olaf Heinrich Johannesstraße 3 17403 Neubrandenburg Telefon 0395 - 4226202 www.heinrich.portas.de

Türen · Haustüren · Küchen · Treppen · Fenster · Spanndecken · Schranklösungen

mit auch wirklich besser hören und verstehen kann. Jetzt gibt es diese Technik auch in Form von kleinen Testgeräten, die sofort ins Ohr gesetzt werden können. Mit unserer individuellen Programmierung können Sie somit die Klangeigenschaten und Verstehverbesserung schon beim ersten Besuch bei uns erleben. 1. natürlicher Klang - insbesondere auch der eigenen Stimme, weil durch den tiefen Sitz der sogenannte Verschlußefekt vermieden wird. 2. komfortabler Sitz - schon nach wenigen Minuten der Eingewöhnung bemerken die meisten Benutzer überhaupt nicht mehr, dass Sie ein Hörgerät im Ohr haben. 3. angenehmes Hören und gutes Verstehen - durch Analyse der Hörsituation wird die Verstärkung fortlaufend optimiert.

4. keinerlei Bedienung - die Vollautomatik regelt alles. 5. unauffällige Benutzung durch tiefen Sitz im Gehörgang. 6. aktiver Lebensstil - keine Einschränkungen für körperliche Aktivitäten, auch Telefonieren ist unkompliziert. Da alles im Gehörgang sitzt, auch für Brillenträger besonders angenehm. 7. weniger Windgeräusche durch tief sitzendes Mikrofon und zusätzliche elektronische Windgeräuschunterdrückung. 8. weniger Lärm - durch fortschrittlichste Lärmunterdrückung mehr Sprachverstehen bei gleichzeitig komfortablem Klang als vergleichbare Systeme. 9. große Modellvielfalt - verschiedene Hersteller und mehrere Leistungs- und Preisklassen ermöglichen ein Gerät passend zu (fast) jeden Geldbeutel.

Foto: Unitron

Schautag in Neubrandenburg

Kommen Sie zur kostenfreien Höranalyse und Beratung - Wenn Sie geeignet sind, können Sie als einer von 20 Aktionskunden bestes Hören erlangen und dabei von unserem Aktionspreis proitieren. Bitte melden Sie sich bis zum 27.09.2013

200


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 15. SeptemBer 2013

7

RAT VOM PROFI

Vitamine für die Abwehr

Apothekerin Katja Köhn. Foto: privat Zwar hat die Erkältungssaison noch nicht begonnen, aber trotzdem wird es Zeit seine Abwehrkräfte auf Vordermann zu bringen. Deshalb sollten Sie Ihrem Immunsystem die richtige „Munition“ liefern: ein ausgeklügelter Mix aus den richtigen Vitaminen und Mineralstoffen bringt es in Topform. Um krankmachende Viren und Bakterien unschädlich zu machen, produziert der Körper eine ganze Armee unterschiedlicher Abwehrzellen und Antikörper. Viele davon

Menschen leiden besonders häufig unter Zinkmangel. Um Ihre Vitaminversorgung sicher zustellen, ist eine ausgewogene Mischkost mit viel Obst und Gemüse optimal. Sollten trotzdem Defizite entstehen, helfen entsprechende Vitaminpräparate aus der Apotheke. Auch die Arzneipflanzen Sonnenhut (Echinacea), wilder Indigo und Lebensbaum (Thuja) zählen zu den sogenannten Immunstärkern. Sie bringen die Immunzellen des Organismus „auf Trab“ und können sogar eine Erkältung um 2-3 Tage verkürzen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Lassen Sie sich beraten. Ihre PlusPunkt Apotheke im Marktplatz Center.

muss der Körper täglich neu bilden. Dafür braucht er bestimmte Stoffe aus der Nahrung. Die besten Fitmacher fürs Immunsystem sind die Vitamine C und E, das Provitamin Betacarotin, der Mineralstoff Eisen sowie die Spurenelemente Zink und Selen. Vitamin C ist das klassische Anti-ErkältungsVitamin, weil es beispielsweise die Anzahl der Fresszellen, die die Krankheitserreger direkt zerstören, deutlich erhöht. Ist ein grippaler Infekt im Anzug, steigt der Tagesbedarf mindestens auf das Doppelte. Vitamin E fördert die Bildung von B- und T-Lymphozyten. Außerdem macht es, ebenso wie Vitamin C und Betacarotin, Jagd auf freie Radikale im Körper. Das Spurenelement Selen assistiert dabei. Eisen macht sich an vielen Fronten stark. Der Mineralstoff füttert die Fresszellen und beschleunigt Immunreaktionen. Zink aktiviert die Fresszellen und steigert die Thymusaktivität. Bei Zinkmangel kann der Körper weniger Abwehrzellen produzieren, die Infektanfälligkeit steigt. Ältere

Aktionsangebote im September SNUP® 0,1% Schnupfenspray

Wick DayMed Wick MediNait Erkältungskapseln Erkältungssirup für den Tag für die Nacht

Orthomol Vital F oder M

Der Gelungene Umzug

Renaldo von Poblotzki. Foto: Lichthof

Hektik, Zeitmangel und Kistenchaos: Egal, ob Sie Ihren Umzug durch eine Möbelspedition durchführen lassen oder alles in Eigenregie bewältigen, ein Wohnungswechsel ist immer mit viel Aufwand verbunden. Durch die Beautragung eines Umzugsunternehmens ersparen Sie sich die Organisation eines geeigneten Fahrzeugs und der Helfer. Außerdem

müssen Sie dann Ihre Möbel und Kartons nicht selbst bugsieren. Falls Sie schon einmal versucht haben, eine Waschmaschine in die vierte Etage zu tragen, werden Sie vermutlich froh sein, Ihren Umzug durch qualiiziertes Personal ausführen lassen zu können. Trotzdem gibt es noch genügend Dinge, an die Sie denken müssen. Für einen stressfreien Start in einen neuen Lebensabschnitt, haben wir hier ein paar wichtige Tipps für Sie zusammengestellt: Vor dem Umzug in ein neues Heim dürfen Sie nicht vergessen, Ihre alte Wohnung rechtzeitig zu kündigen. Neben Freunden und Verwandten sollten auch Telefonanbieter, die GEZ und Versicherungen von Ihrem Umzug erfahren. Ein Nachsendeautrag bei der Post sorgt dafür, dass Ihnen keine wichtige Zustellung ver-

loren geht. Das Einpacken der Umzugskartons ist der beste Zeitpunkt, um „auszumisten“ und sich von jahrelang nicht genutzten Sachen zu trennen. Wichtige Dinge, z.B. persönliche Unterlagen, Medikamente und Babysachen, verstauen Sie am besten so, dass Sie schnell darauf zurückgreifen können oder transportieren diese wenn möglich selbst. Für Ihre Kinder bedeutet der Umzug meist eine drastische Umstellung ihres Alltags. Bereiten Sie daher nicht nur den Schulwechsel vor, sondern informieren Sie Ihre Kleinen schon frühzeitig über die geplanten Veränderungen. Die Möbelspedition Ihres Vertrauens hat weitere wertvolle Tipps für Sie und steht Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite, um die Organisation Ihres Umzuges für Sie so unkompliziert wie möglich zu machen.

MÖBELLAGERUNG

Einlagerung ab 1m³

SAUBER, SICHER, TROCKEN

Locabiosol®

Renaldo von Poblotzki KG® Am Eschenhof 1 (beim OBI)

Rahmenvertragspartner der Bundeswehr und des Auswärtigen Amtes

2,98 €

für statt 4,57 €

6,98 €

für statt 9,97 €

6,48 €

für statt 9,97 €

49,98 €

für statt 61,59 €

Apothekerin Katja Köhn Marktplatz 2 - 17033 Neubrandenburg Tel.: (03 95) 566 63 20 - Fax (03 05) 566 63 53 www.pluspunkt-apotheke-neubrandenburg.de

Es ist soweit...

Roland Neubauer.

Ihr Badezimmer benötigt dringend eine Modernisierung, das Design der Einrichtung ist nicht mehr Zeitgemäß und die Fliesen haben schon längst ihren Glanz verloren. Nun tut guter Rat not. Ein erster Schritt ist bereits getan, denn sie lesen diesen Artikel. Hersteller und Händler der Sanitärbranche überschütten den interessierten Badnutzer mit unzähligen Informationen das einem

schnell die Freude vergehen kann. Das Badproi-Team vom Installationsbetrieb Neubauer steht Ihnen von den ersten Überlegungen an beratend zur Seite. Im Mittelpunkt stehen immer Sie, schließlich soll der neu gestaltete Raum Ihr ganz persönliches Refugium werden. Nahezu jeder Grundriss birgt Lösungen die den Badkomfort erheblich steigern kann, sogar ohne dabei die Haushaltskasse zu sprengen. Auf jeden Fall sollten Sie sich für den geplanten Um- oder Neubau ein bestimmtes inanzielles Limit setzen. Die Überlegung, wie nutze ich das Bad zuküntig kommt den Bedeutungswandel vom eigentlichen Waschraum mit Toilette zum privaten Rückzugsraum sehr nahe. Eine neue Studie des renommierten Kölner Rheingold Institut bringt es auf den

Arbeitsamt (Direktabrechnung)

9,98 €

für statt 12,95 €

Punkt, darin heißt es unter anderem: Das Badezimmer als Raum hat in den letzten Jahrzehnten einen grundlegenden Bedeutungswandel erfahren. So dient in der modernen und schnelllebigen Hochleistungsgesellschat das private Bad als letzter Rückzugsraum, in dem die stressigen Verhältnisse hinter sich gelassen werden können. Erleben Sie also das eigene Bad zuküntig nicht als Standard sondern als privaten Rückzugsort mit dem Erleben von Ursprünglichkeit auf hohem technischen Niveau. Das Badproiteam vom Installationsbetrieb Neubauer verwirklicht auch Ihren Traum vom neuen Bad. Mehr Anregungen zum hema Bad können Sie auf der Webseite www.neubauer-bad.de erfahren.

Ihr neues Bad von Roland Neubauer

www.neubauer-bad.de, Tel. 0395 5443606

Telefon

0395

4 22 22 22

Nah- und Fernumzüge für Büro und Privat Möbellagerung

www.nb-umzug.de

Lebensachse Wirbelsäule

Rita Meitzner, Heilerin/Heilpraktikerin. Foto: privat

Eine schnelllebige Zeit, tägliche Veränderungen und Anforderungen, traumatische Erlebnisse, Verluste und Überforderungen. Viele Menschen haben den Kontakt »zur inneren Ordnung« verloren. Gespeichert sind alle diese Momente in unserer Lebensachse, unserer Wirbelsäule. Selbst vorgeburtliche Blockaden, die in den neun Monaten der Schwangerschat entstanden sind, inden ihre Entsprechung in

der Wirbelsäule. Wir brauchen also jemanden, der die Dinge wieder richtet, uns »aufrichtet«, damit die innere Ordnung wieder hergestellt wird. Die Geistige Aufrichtung® nach Pjotr Elkunoviz ist somit weit mehr als eine Wirbelsäulenbegradigung mit Beckenschiefstandskorrektur und Beinlängenausgleich. Es erfolgt ein Impuls an alle Steuerzentren unseres Körpers, an den inneren Heiler auf körperlicher und seelischer Ebene. Geistiges Heilen ist ein spiritueller Vorgang und ersetzt nicht den Besuch des Arztes oder Heilpraktikers, ergänzt diesen aber. Alle Informationen unter www.heiler-nb.de oder in unserer kostenfreien Infosprechstunde Di.+Do von 09:30-12:00 Uhr unter 0395-35 98 304. Besuchen Sie uns am Heiltag, dem 27.09.13 von 14.00-20:00 Uhr in der Turmstr. 3 , NB. Wir bilden aus! Spiritualität leben, Vertrauen in

die eigene Krat inden, neue persönliche Entwicklungswege beschreiten, Verantwortung für das eigene Tun übernehmen, eigenes HEILwerden initiieren- das alles haben wir im Miteinander der selbst besuchten Seminare und Übungsgruppen erfahren dürfen.  Gerne geben wir dieses Wissen weiter an alle Suchenden, Interessierten, an Alle, die sich auf den Weg machen. - Wir freuen uns auf Dich! Wir sind keine Menschen, die eine spirituelle Erfahrung machen, sondern wir sind spirituelle Wesen, die erfahren, Mensch zu sein!  (Pierre Teilhard de Chardin) Die Seminare Geistheiler 1-5 mit Rita Meitzner finden in Neubrandenburg, Turmstr. 3, statt. Die Einweihung in die Geistige Aufrichtung® Heiler kann direkt durch den Initiator Pjotr Elkunoviz (www.elkunoviz.org) nach Abschluss der Seminare 1-5 gebucht werden.

Heiltag am Fr., 27.09.2013 „Lebenslicht“ Praxis und Schule für Geistiges Heilen Turmstr. 3; 17033 Neubrandenburg

14:00-20:00 Uhr Individuelle Aufrichtungen (Erwachsene+ Kinder) Die Wirbelsäule richtet sich auf. Die Schulterblätter werden gerade. Die Beinlängen gleichen sich aus.

Ausbildung Heiler I+II Sa/So. 28.+29.09.2013 jeweils 09:00-19:00 Uhr

„Lebenslicht“ Praxis und Schule für Geistiges Heilen Turmstr. 3; 17033 Neubrandenburg

Anmeldungen bis zum 25.09.2013 unter info@heiler-nb.de, Fon 0395-35 98 304, www.heiler-nb.de 217 + 218


8

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 15. SeptemBer 2013

REISEN UND FREIZEIT

Filmfestival

Theaterwoche

Neustrelitz/msb. Vom 19. bis zum 23. September laden der Verein für Kultur, Umwelt und Kommunikation e. V. und das Nationalparkamt Müritz zum 4. Neustrelitzer Naturfilmfestival in die Alte Kachelofefabrik ein. Das Motto lautet »Mensch!Natur!«. Weitere Infos auf www.basiskulturfabrik.de

20. September um 19.30 Uhr Schauspielhaus Neubrandenburg Picknick im Felde Groteske von Fernando Arrabal 21. September um 19.30 Uhr Landestheater Neustrelitz Die Zauberlöte Oper von Wolfgang Amadeus Mozart 21. September um 19.30 Uhr Schauspielhaus Neubrandenburg Nora (Ein Puppenheim) Schauspiel von Henrik Ibsen

Musikscheune

Kultur-Herbst

Vorpommersches Oktoberfest

In Prillwitz wird er besonders bunt

KUR-REISE 296

,-

p. P. im DZ

8 Tage inkl. Bus-Transfer an die Ostsee √ √ √ √ √ √

Transfer an die polnische Ostsee (Hin & Zurück) 7 x Ü/HP im Kurhaus in Dzwirzyno o. Kolberg Ärztliche Konsultation & 10 Kuranwendungen 1 kulturelle Veranstaltung pro Woche Nutzung von Schwimmbad, Sauna & Whirlpool Deutschsprachige Betreuung am Kurort

Termin:

19.10. - 26.10.2013 (Weitere Termine ab 189,- €/ohne Transfer)

Dzwirzyno: ***Hotel Bryza für 296,Kolberg: ***Hotel Maxymilian für 349,- | ***Hotel Ikar für 379,****Hotel Ikar Plaza für 395,-

Zustiege: Neustrelitz, Neubrandenburg, Pasewalk & Prenzlau

GR Reisen, Neustrelitz Tel.: 03981/ 447784

WWW.GR-REISEN.DE

GFB-Reisen 4 Sterne Hotel im Zentrum Bayreuths Christkindlesmarkt Nürnberg– Advent in Bayreuth Erleben Sie den weltberühmten Nürnberger Weihnachtsmarkt. Lassen Sie sich vom einmaligen vorweihnachtlichen Flair in der Nürnberger Altstadt verzaubern. Besuchen Sie die herrliche Bayreuther Altstadt mit dem schönen Christkindlesmarkt und genießen Sie den Aufenthalt im wunderschönen 4-Sterne-Ramada Hotel im Zentrum von Bayreuth. Reiseverlauf 1. Tag: Bayreuth Anreise nach Bayreuth, der Festspielstadt Richard-Wagners. Zimmerbezug und Zeit zum Bummeln durch das weihnachtlich geschmückte Bayreuth mit seinem wunderschönen Christkindlesmarkt. Sie können individuell zum Hotel zurückkehren, denn dieses liegt nicht weit vom Marktplatz entfernt. 2. Tag: Nürnberg Heute zeigen wir Ihnen Nürnberg. Lernen Sie die Stadt während einer Führung kennen. Im Anschluss besuchen Sie Lebkuchen-Schmidt. Sie probieren bei Kaffee oder Glühwein die Köstlichkeiten. Ihnen bleibt ausreichend Zeit, um anschließend auf dem weltberühmten Christkindlesmarkt zu bummeln oder durch die

3 Tage

herrliche Altstadt zu flanieren. 3. Tag: Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise. Unterkunft Sie wohnen im 4-Sterne-Ramada Hotel Residenzschloss in Bayreuth. Das Hotel liegt zentral und nur wenige Minuten von der Fußgängerzone und der Altstadt entfernt. Die Zimmer sind mit Dusche, WC, Fön, TV, Telefon und Minibar ausgestattet. Leistungen Fahrt im modernen Reisebus Taxigutschein Hin- & Rückfahrt Reisebegleitung 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet 2 x Abendessen (3-Gang-Menü oder Buffet) Stadtführung in Nürnberg Besuch Lebkuchen Schmidt alle Ausfluge laut Reiseverlauf Termin (Freitag – Sonntag) 06.12. – 08.12.2013

299 €

Preis pro Person: Einzelzimmerzuschlag:

40 €

GFB-Tagesfahrten Weihnachtsmarkt Gut Basthorst

26 €

Lübecker Weihnachtsmarkt

25 €

Adventszeit in Potsdam

22 €

Lüneburger Weihnachtsmarkt

26 €

Weihnachtsmarkt Bremen

29 €

Advent in Leipzig

29 €

Adventsschifffahrt Kieler Förde

69 €

30.11. (Sa) Busfahrt, Eintritt, Freizeit

30.11. (Sa) / 12.12. (Do) Busfahrt, kleine Weihnachtsüberraschung, Freizeit 30.11. (Sa) Busfahrt, kleine Weihnachtsüberraschung, Freizeit

05.12. (Do) / 14.12. (Sa) Busfahrt, kleine Weihnachtsüberraschung, Freizeit 07.12. (Sa) Busfahrt, kleine Weihnachtsüberraschung, Freizeit 07.12. (Sa) Busfahrt, kleine Weihnachtsüberraschung, Freizeit

Geschäftsführerin Kerstin Winter führt durch das Programm. Foto: Volkssolidarität

Torgelow/pb. Wie mixt man einen musikalischen Herbstcocktail der Superlative? Man nehme etwa 1.500 gut gelaunte Menschen, bringe sie in eine rustikale Festscheune, gebe handverlesene Künstler dazu, würze das Ganze mit pommerschem Humor, zünftigem Essen und mancher Überraschung und fertig ist ein turbulentes und stimmungsvolles Oktoberfest. Die Volkssolidarität Greifswald-

Ostvorpommern e.V. verfeinert ihr Herbstfestkonzept seit vielen Jahren mit neuen Ideen und Highlights und so mancher fragt sich, wie gelingt es ihr, so viele Menschen zu begeistern. Das Geheimrezept ist Lebensfreude und Fürsorge. Und genau das werden die zahlreichen feierlustigen Gäste bei der »Musikantenscheune der Volkssolidarität« am 28. September in der Torgelower Stadthalle von 14 bis 19.30 Uhr spüren. Ein buntes Potpourri aus schwungvoller Musik, ausgelassenen Tänzen und hausgemachten Schlemmereien erwartet die Besucher. Ein herbstlicher Bauernmarkt mit vielerlei bunten Ständen lädt zum Schlendern und Stöbern ein. Wohlriechende Düte von deftig-urigem Hubertustopf, herzhatem Schmalz und ofenfrischem Brot machen Lust auf mehr. Wer sich mit Sangeslust einhaken möchte, ist herzlich willkommen. Unter Tel. 03971/29054-60 gibt es noch Restkarten.

Es wird eine Treckerausstellung der besonderen Art geben. Foto: privat

Prillwitz/msb. In Prillwitz ist der Herbst wieder einmal besonders bunt. Hier findet am 21. September der Beitrag zum 10-jährigen Jubiläum des KulturHerbstes statt. Die »Prillwitzer Idole« können im ganzen Dorf bewundert werden. Ab 15 Uhr ist die Kaffeetafel reich gedeckt und ein kleiner Flohmarkt lädt zum Stöbern ein, auch haben die Prillwitzer eine Treckerausstellung der besonderen Art vorbereitet. Es sind so manche Raritäten und skurrile Gefährte zu sehen, auf die ihre Besitzer sehr stolz sind. Ab 17 Uhr beginnt in der Kirche das

Musikprogramm mit dem Penzliner Männerchor unter der Leitung von Christa Siebeck. Nach einem Kurzvortrag zur Kirche folgt Torsten Harder mit den wundervollen Klängen seines Cellos und E-Cellos. Natürlich gibt es auch etwas zu Essen, zu Trinken und zu Tanzen. Ab 19.30 Uhr spielt »Two Stroke Deluxe« im Festzelt am See. Bereits zum dritten Mal ist die Band in Prillwitz. Durch ihre Leidenschat und musikalische Hingabe begeisterten die vier Musiker in den letzten Jahren hunderte Gäste. Am späten Abend geht es mit Discomusik weiter.

Großes Spektakel

Mit dem Drahtessel auf Tour

Neubrandenburg/mb. Wenn Sie den Weihnachtsstress für ein paar Stunden vergessen wollen, ist »Immer wieder Weihnacht 2013« genau das Richtige für Sie. Maria Levin, Christian Lais, Die Cappuccinos und Francine Jordi werden ihr Bestes geben, um diesen Tag zu einem unvergesslichen für Sie zu machen. Die Weihnachtsshow indet am 12. Dezember um 16 Uhr in der Stadthalle Neubrandenburg statt. Präsentiert wird dieses Spektakel von Stefan Mross. Kraftvoll, ungezähmt und erdig geht der Chiemgauer durchs Leben, hemdsärmelig und lebensbejahend – und so ist auch seine Musik. Er ist ein ein volltönendes Gute-Laune-Konzept. Karten gibt es bei der bundesweiten Tickethotline 01806/570008* und an allen bekannten VVK Stellen. (*0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk bis max. 0,60 Euro/Anruf)

Erst eine Seerunde und dann Entspannung im Biergarten dann gab es da noch für einige Anwesende, die in den letzten Wochen sehr viel sportlichen Einsatz zeigten, etwas zu gewinnen. Unter der Überschrit »400 Minuten in vier Wochen« wurde im Studio eine Sommeraktion durchgeführt. Viele bewiesen Ausdauer und knackten die 400 Minuten. Für ihre hervorragende Leistung erhielten sie aus den Händen von Studioleiterin Katrin Jänecke und Fitnesstrainerin Maria Michalek Geschenktüten mit allerlei praktischen Dingen gefülllt. An dieser Stelle bedanken sich beide noch einmal bei all Weit über 20 Radler nahmen die knapp 37 Kilometer um den Tollen- ihren Studiomitgliedern für die sesee in Angriff und meisterten sie bravourös. Fotos: Danilo Vitense rege Teilnahme und den tollen Tag in geselliger Runde. Neuendorf/vtb/dv. Am ver- etlichen kleinen und größeren gangenen Wochenende lud das Anstiegen sowie der einen oder Neubrandenburger Sport- und anderen Schweißperle kamen alle Fitness-Studio »activ Dr. Nebe- Teilnehmer wohlbehalten wieder lung« anlässlich des 21-jährigen im beschaulichen Neuendorf an. Bestehens seine Mitglieder zu ei- Der zweite Teil des Tages stand ner großen Fahrradtour um den ganz im Zeichen des gemütliTollensesee ein. Bei angenehmen chen Beisammenseins, zu dem Temperaturen und strahlenden dann auch die Studiomitglieder Sonnenschein machten sich die dazu stießen, die nicht an der Hobby-Radler in den frühen Fahrradtour teilnahmen. Platz Nachmittagsstunden von Neu- des Geschehens war der »Alte endorf aus auf den Weg, um sich Dorkrug«. Für Stärkung sorgten Mehrere Pausen wurden eingeauch einmal abseits des Studios Harald und Gesine Jahnke mit ei- legt, um zu Kräften zu kommen der sportlichen Herausforderung nem üppigen Bufet, für die pas- und die Beine zu strecken. Danach zu stellen. Nach einigen Stunden, sende Unterhaltung ein DJ. Und ging es wieder flott weiter.

www.blitzverlag.de

RESORT LINSTOW

präsentiert:

08.12. (So) Busfahrt, Schifffahrt Kieler Förde mit Raddampfer „Freya“ mit weihnachtlichen Spezialitäten (10.00 – 13.00 Uhr), nachmittags Besuch des Kieler Weihnachtsmarkt bei Tagesfahrten kein Taxiservice · Abfahrsorte: Neubrandenburg, Neustrelitz + weitere auf Anfrage

Hin- und Rückfahrt per Taxi von Ihrer Haustür aus dem gesamten Land Mecklenburg/Vorpommern Buchungen in Ihrem Reisebüro, den GFB-Reisebüros am Bahnhof + Marktplatz-Center (neben Media Markt) in Neubrandenburg, Kiefernheide in Neustrelitz sowie bei:

GFB-Reisen, Am Bahnhof 3, 17033 Neubrandenburg

Tel. 0395 5661822 · www.gfb-reisen.de

BRUNCHEN & 4. Linstower Wiesn PLANSCHEN Okto. Sebpteemrbefer 20s13t JEDEN SONNTAG VON 11-14 UHR

Live-Musik, Sektempfang, großes Brunch-Buffet, Kaffee, Tee, Säfte u. Wasser am Buffet, Eis-Buffet um 13 Uhr und Eintritt ins Erlebnisbad

p. P. € 19,-

23. – 29

29. 09. von 11 – 14

Uhr

Bayerischer Brunch im Festzelt p. P. € 19,-

Van der Valk Resort Linstow GmbH · Krakower Chaussee 1 · 18292 Linstow Telefon 038457 70 · www.linstow.vandervalk.de 200


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 15. SeptemBer 2013

9

Region MecklenbuRg-StRelitz

Lange Nacht der Künste

Neun Suppen ausgelöfelt

IGS-Schüler waren mit von der Partie

Die Sieger des sechsten Internationalen Suppenfestivals

Neustrelitz/msb. Einen kreativen Beitrag leisteten jetzt Schüler der Integrierten Gesamtschule (IGS) zur »Langen Nacht der Kunst«. Dazu nutzten die Mädchen und Jungs aus den Jahrgangsstufen 5/6 die GraitiAG. Bereits seit zwei Jahren gibt es diese Arbeitsgemeinschat in Kooperation zwischen der IGS und der Kinder- und Jugendkunstschule Neustrelitz als ein Angebot im Ganztagsunterricht. Die Teilnehmer der AG gestalteten bis zu drei Meter lange Pappsäulen, die vom Baumarkt kreative Schüler unterstützten »lange nacht der »OBI« als Unterstützer des künste«. Foto: Kunsthaus

Verstärkung im Team »Atelier Doro«

Events zur Verfügung gestellt wurden, in Graffiti-Schablonentechnik. Die Säulen leiteten in der Kunstnacht die Besucher die verschiedenen Wege e nt l ang . D i e »Lange Nacht der Künste« wurde am gestrigen 14. September bereits zum neunten Mal in Neustrelitz begangen.

Neubrandenburg/vtb/hb. Mit einer argentinischen Maissuppe holte sich Martin Fontenova den Sieg beim 6. Internationalen Suppenfestival des Neubrandenburger Soziokulturellen Bildungszentrums am Mittwoch auf dem Boulevard. Neun Nationen waren mit neun Suppen angetreten. Platz 2 ging an eine Soljanka aus Russland und Platz 3 holte sich Warfe Ann Borth mit einer Mungobohnensuppe. Während die Filipino (Fotomitte) – sie eröffnet übrigens am 24. Oktober im Gesund-

heitsstudio »bellissima« in der Stargarder Straße die erste philippinische Massage im Osten Deutschland – zum ersten Mal beim Suppenfestival antrat, brauchte der Sieger, wie er lächelnd gestand, sechs Anläufe, um es auf das Siegertreppchen zu schafen. Die Spenden, die das SKBZ für gut 100 Liter Suppen einnahm, kommen dem vom Verein unterhaltenen Interkulturellen Heiß her ging es beim internati- Garten am Reitbahnsee zu Gute, onalen Suppenfestival am Mitt- wo übrigens alle drei Suppenköwoch in der neubrandenburger che ein eigenes kleines Gartenturmstraße. Foto: hb stück bewirtschaten.

Für junge Leute In Wustrow entsteht ein Jugendklub

Neubrandenburg/vtb. Elisabeth Bartesch und Petra Taubert verstärken in der Zukunt das Team vom »Atelier Doro« Hochzeits- und Gala-Moden in Neubrandenburg (FriedrichEngels-Ring 55). Elisabeth Bartesch und »Atelier Doro«-Inhaberin Doro Lehmann lernten sich durch eine gemeinsame Bekannte kennen. Dadurch wurde es ihr ermöglicht, als Model für Doro auf den Laufstegen die elke zander von der Sparkasse (2.v.l.) traf sich mit bürgermeister Heiko neuen Kollektionen für Hoch- kruse (3.v.l.) und den Vereinsmitgliedern karin Stößer (4.v.l.) und karl Friedrich kehnscherper (2.v.r.) in Wustrow auf dem alten Schulgelände. zeitsmoden zu präsentieren.

Heizöl

Hier soll in wenigen Monaten ein Jugendklub entstehen. ebenfalls auf dem Foto: kevin, Moritz und Florian (v.l.n.r.) Foto: Carola Biermann

elisabeth bartesch (Model). Foto: Wolf Schindler

Das Verhältnis zu Doro war von Beginn an sehr freundschatlich und aufgeschlossen. Für Elisabeth erfüllte sich ein Herzenswunsch und Mädchentraum, als sie das Angebot bekam, dort anfangen zu können. Sie wird hier im Verkauf und Marketing tätig sein. Petra Taubert war zuvor im Handel und im Callcenter tätig, fand die Verkaufsbranche schon immer interessant, ganz

Wustrow/msb/cb. Noch gibt es keinen Ort, an dem sich junge Leute in Wustrow trefen können. Doch das soll sich ändern. Schon im Januar nächsten Jahres will der Förderverein Jugend und Heimatfreunde e.V. im Ort einen Jugendklub eröfnen. Bis dahin ist noch viel zu tun. »Wir haben rund 30 Kinder und Jugendliche. Sie sollen im alten Schulgebäude einen Raum erhalten, in dem sie ihre Freizeit miteinander verbringen können«, so der Bürgermeister des 700-Seelen-Ortes Heiko Kruse, der Mitglied im Vereinsvorstand ist. Das Angebot soll aber keine von Erwachsenen erdachte Einbahnstraße sein. Die Teenager bringen auch selbst ihre

Wünsche und Vorstellungen ein. Moritz, Kevin und Florian freuen sich jedenfalls schon auf das neue Domizil und natürlich werden sie zusammen mit den Vereinsmitgliedern auch tüchtig mit anpacken. Finanzielle Unterstützung brachte Elke Zander, die Leiterin der Geschätsstelle der Sparkasse MecklenburgStrelitz in Wesenberg für den Jugendklub mit. Weitere Förderer sind natürlich gern gesehen. Über das Konto des Fördervereins Jugend und Heimatfreunde, Konto 30 02 29 20, Bankleitzahl 150 517 32, bei der Sparkasse MecklenburgStrelitz, können die jungen Leute in Wustrow unterstützt werden.

Wir suchen zuverlässige zeitungszusteller Ein einfacher Job nebenbei in den Gebieten:

Petra taubert. Foto: marion Sell

besonders Brautmoden und alles was dazu gehört. Über den Kontakt ihres Mannes zum Ehemann von Doro erfuhr sie von der freien Stelle und nahm diese neue Herausforderung an und ist seit dem 2. September im Verkauf von Hochzeits- und Gala-Mode tätig. Beide freuen sich auf die Zusammenarbeit und hofen, Inhaberin Dorota Lehmann immer eine große Stütze zu sein. 218

17348 neetzka, Oertzenhof, ulrichshof, Kuhblank, Friedrichshof, 17349/17259 hinrichshagen, Oltschlott, rehberg, vorheide, Krumbeck, canzow 17094/17237 Ballwitz, Krickow, zachow, Blumenholz, ehrenhof, usadel Senden Sie den ausgefüllten Coupon an Herrn Uwe Fiedler Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH, Feldstraße 2, 17033 Neubrandenburg, eine E-Mail an uwe.fiedler@blitzzustellung.de oder rufen Sie uns an unter 0395 5632-116. 15.9.2013 Name

Vorname

Straße

Hausnummer

PLZ

Ort

Alter

Telefon

E-Mail

Info (03981) 400447 oder (039832) 26497


10

BLITZ AM SONNTAG - 15. SEPTEMBER 2013

www.blitzverlag.de

TAG DES FRIEDHOFS 2013

Die Trauermesse Aktuelles Motto Bestattungsinstitut Köhler Inhaber Sebastian Köhler

· Erledigung aller Formalitäten · Auf Wunsch Hausbesuche Pasewalk Stettiner Straße 21 Tel. (0 39 73) 21 36 64

Tag u. Nacht erreichbar

Eggesin Stettiner Straße 81 Tel. (03 97 79) 20 285

Bestattungshaus

Annegret Wolff Espelkamper Str. 12 Schulstraße 21 17358 Torgelow 17379 Ferdinandshof Tel. (03976) 43 31 83 Tel. (0171) 31 84 260 Fax (03976) 43 31 84 • www.bestattungshaus-wolff.de

Erd-, Feuer- und Seebestattungen Erledigung aller Formalitäten · Auf Wunsch Hausbesuche!

BESTATTUNGSHAUS JÖRG BRÜSSOW Lange Straße 27, 17328 Penkun Tel.: (03 97 51) 6 02 80 6 19 52 Fax: (03 97 51) 6 71 87 Funk: 01 70 - 2 85 96 75

Erd-, Feuer- und Seebestattungen Erledigung aller Formalitäten Eine fachkundige, seriöse und vertrauenswürdige Beratung ist unser Markenzeichen. Bestattungsinstitut der...

Ackerstraße 14, 17033 Neubrandenburg

Tag + Nacht, an Sonn- u. Feiertagen: Tel. 5 81 26-0

Lehmann Bestattungen

Trauerfloristik

Ihr Partner in Trauerangelegenheiten

Burgtorstraße 16 17348 Woldegk Tel. 03963 212810 Fax 03963 257181

Friedhofstr. 3 17291 Prenzlau Tel. 03984 710070 Fax 03984 710071

email: bestattungen-lehmann@t-online.de

Ablauf und Bedeutung lps/Aw. Die Totenmesse ist ein wesentlicher Bestandteil der Bestattung der katholischen Kirche. Sie wird auch als Requiem oder als »Missa pro defunctis« bezeichnet. Der Begriff Requiem ist eine Ableitung des zu Beginn der Totenmesse gesprochenen Psalms »Requiem aeternam dona eis, Domine«, übersetzt: »Ewige Ruhe schenke ihnen, o Herr.« Dieser besondere Gottesdienst wird in der katholischen Kirche am Tag der Beerdigung eines Verstorbenen begangen. Der Begriff Totenmesse bezeichnet jedoch ebenfalls die Kompositionen des kirchenmusikalischen Bereichs. Die Totenmesse folgt einem festgelegten liturgischen Ablauf. Dieser wurde bereits im 16. Jahrhundert festgelegt. Die Messe besteht aus verschiedenen Bestandteilen. Der Introitus ist die Eröffnung der Messe. Es folgt das Graduale, das einem Zwischengesang entspricht. Danach wird der Tractus, ein Sologesang, angeschlossen. Es folgt das Offertorium, ein Gesang zur Gabenbereitung. Während

dieses Gesanges werden Brot und Wein zum Altar getragen, zudem wird die Kollekte gesammelt. Zum Ende der Totenmesse erklingt die Communio, ein Gesang zur Kommunion, dem Spenden und Empfangen der Gaben Wein und Brot. Dieser Vorgang repräsentiert Leib und Blut Christi. Das Begehen der Totenmesse ist eine wichtige Form des Abschiednehmens in der katholischen Kirche. Die Messe dient dem Gedenken an den Verstorbenen und ehrt sein Leben. Gleichzeitig soll für das Seelenheil des Verstorbenen gebetet werden. Die Messe ist traditionell ein zentraler Moment der Abschiednahme der Familie nach dem Tod eines Angehörigen. Im Anschluss an die Messe findet in der Regel die Beisetzung des Verstorbenen auf dem Friedhof statt. Zum weiteren Gedenken an die Verstorbenen und als Mahnung der eigenen Endlichkeit werden zum Ende des Kirchenjahres Gedenkgottesdienste für die Menschen abgehalten, die im Laufe des Jahres verstorben sind.

Durch Blumen und Pflanzen kann Trauer besser verarbeitet werden. Foto: BdF, Bonn

pb/pm. Auch 2013 steht der Tag des Friedhofs -am 21. und 22. September- bundesweit unter dem Motto »Kein Ort wie jeder andere«. Der Friedhof ist kein Ort wie jeder andere. Man kann dort nicht nur trauern und Trost finden – Er bietet Ruhe und Raum zum Entspannen, lässt die Menschen Hoffnung schöpfen und neuen Mut gewinnen. Trauernde finden hier einen geschützten Rahmen, um sich von den Verstorbenen zu ver-

abschieden und um ihrer zu gedenken. Durch den Umgang mit Blumen und Pflanzen kann die Trauer besser verarbeitet werden, positive Gefühle, wie Wohlbefinden, Entspannung und Heimatgefühl können durch die Bewegung im »Grünen Kulturraum Friedhof« ausgelöst werden. Der Friedhof gehört zur Kultur des Menschen, er ist ein Teil von uns und darüber hinaus etwas ganz besonderes, eben: Kein Ort wie jeder andere! BdF

Bestattungsvorsorge beruhigt Der Fachbetrieb vor Ort berät lps/Aw. Es gibt verschiedene Gründe, warum man seine eigene Bestattung im Vorfeld regeln möchte. Sicher ist, Angehörige werden von Entscheidungen entlastet und man kann die Beerdigung wählen, die man als angemessen erachtet. Jeder – vor allem der Alleinstehende – kann seine zukünftige Bestattung durch einen entsprechenden Vorsorgevertrag im Voraus regeln. Ein solcher Vertrag hat den Sinn, dass alle Details und Wünsche für eine zukünftige Bestattung vorab festgelegt werden und ein Kostenvoranschlag auf der aktuellen Preis basis und entsprechend den eigenen Vorstellungen erstellt wird. Dadurch werden den Hinterbliebenen die nicht immer einfache Entscheidung der Bestattungsart sowie die finanzielle Sorge abgenommen. Ansprechpartner ist der Bestatter des

Eine Sterbevorsorge gibt ein beruhigendes Gefühl. Foto: Germann

Vertrauens. Dieser hält auch einen »Ratgeber bei Trauerfällen« bereit, der u.a. Auskunft gibt über: Versicherungsansprüche, Steuern im Todesfall, Erbschafts- und Testamentsfragen. Zur Absicherung von Vorsorgeverträgen bieten Bestatter folgende Alternativen an: eine

- 10 Jahre -

Bestattungshaus

»Kein Ort wie jeder andere«

BESTATTUNGSINSTITUT

Sterbegeldversicherung (ohne Gesundheitsfragen und bis zum Höchstalter von 80 Jahren) über das Kuratorium Deutsche Bestattungskultur gemeinsam mit der Nürnberger Versicherung, Bestattungspakete in verschiedenen Ausführungen sowie die treuhänderische Anlage von

Vorsorgegeldern über die Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG. Das Thema der Bestattungsvorsorge ist heute wichtiger denn je, da sich der Staat aus den bisherigen Pflichten sozialer Absicherung durch die Streichung des Sterbegeldes zurückgezogen hat.

100 Jahre Erfahrung Steinmetzbetrieb Pribnow Inh. Lutz Wolff

Pommersches Land

DOHNKE

Grabsteine & Einfassungen

Inh. Fam. Kelichhaus

Inhaber Ralf Dohnke

in Granit u. Marmor

• Erd-, Feuer- und Seebestattungen • Tag- und Nachtbereitschaft • Bestattungsvorsorge zu Lebzeiten • Erledigung aller Formalitäten • www.bestattungsinstitut-dohnke.de • Seebestattungen im Haff

Fensterbänke und Treppen

Ueckerstraße 110 · 17373 Ueckermünde · Telefon 39771 22391

Auf Wunsch Hausbesuche!

 Erd-, Feuer und Seebestattungen

 Überführungen im In- und Ausland  Erledigung sämtlicher Formalitäten •฀Trauervorsorge฀und฀Beratung ฀Dekoration฀undBlumenarrangements ฀Druck฀und฀Gestaltung฀von฀Trauerdrucksachen Bahnhofstr.฀15 Friedrichstraße Hauptstraße 24 17369฀Eggesin 3917358฀Torgelow 17309 Viereck Tel.฀039748฀/฀5฀50฀90 Tel.฀03976฀/฀2฀80฀97฀90 Tel.฀039779฀/฀2฀96฀17 Chauseestraße 29 173373 Ueckermünde Tel.฀039771฀/฀5฀93฀69

Am฀Markt฀26 17309 Pasewalk Tel.฀03973฀/฀21฀06฀44

Tag und Nacht erreichbar.

www. steinmetzbetrieb-pribnow.de

17358 Torgelow Espelkamper Str. 12 Tel. 03976/202027 Fax 03976/433184

Retschlag Bestattungen

Erd-, Feuer- und Seebestattungen · Erledigung aller Formalitäten · Grabpflege Tag & Nach erreichbar Feldstraße 24 · 17335 Strasburg Tel. (039753) 22867 200


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 15. SeptemBer 2013

11

AUS UNSERER REGION

»Scottie« wird 23

WIR MACHEN IHRE

SteuerSPARerklärung

NETTO feiert Geburtstag pb/ej. Als NETTO am 14. September 1990 in Anklam seinen ersten Markt eröfnete, konnte man die Erfolgsgeschichte der Tochter der dänischen Handelsgruppe Dansk Supermarked noch nicht erahnen. 345 Märkte und über 4.500 Mitarbeiter in acht Bundesländern zählt das Unternehmen mit dem Logo »Scottie« – dem schwarzen Hund auf gelben Grund – heute, 23 Jahre später. Seit dem 9. September wird dieses Jubiläum in den Märkten gefeiert, am 12. September war oizieller Tag der Geburtstagsparty. Für die Kunden gab es in den geschmückten Märkten viele Überraschungen und Angebote, Verkostungen und musikalische Unterhaltung durch die Partner-Kitas. Außerdem wurde eine Geburtstagstorte

übergeben. »Damit bedanken wir uns auch bei den Mitarbeitern«, so Bezirksleiter Peter Hensel in Jarmen. Bis Ende September kann man zur Feier des Lebensmittel-Discounters außerdem noch tolle Preise, wie einen VW Up oder Gutscheine, erhalten. Für die Kinder gibt es weiterhin einen Malwettbewerb. Auf einem Bild sollten Scottie und Werbeträger Frank Zander abgebildet sein, zu gewinnen gibt es eine Reise ins Legoland Billund in Dänemark oder Karten für das Tropical Island bei Berlin mit Übernachtung sowie kostenlosen Eintritt in den Hansapark. Mitmachen und mitfeiern lohnt sich also beim schwarz-gelben Netto, den Hensel wegen seinem vielfältigen Angebot auch gerne »Familien-Discounter« nennt.

Seit 1992 gibt es den Netto in Jarmen, seit zwei Jahren ist er im Müssentiner Weg zu finden. Auch hier wurde im geschmückten Markt das Jubiläum gefeiert. Foto: elisa Jungbluth

Sie haben ausschließlich Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit, Rente oder Versorgungsbezügen? Dann können Sie mit Ihrer Einkommensteuerklärung Geld sparen. Im Rahmen einer Mitliedschaft beraten wir Arbeitnehmer, Beamte, Rentner und (Klein-)Vermieter gemäß der gesetzlichen Beratungsbefugnis nach § 4 Nr. 11 StBerG. Ihre Beratungsstellen:

Regionalbevollmächtigte Birgit Gardlowski 17258 Feldbeger Seenlandschaft OT Conow Boitzenburger Chaussee 23 Tel. 039831 21165

Renate Walter 17039 Woggersin An der Wasch 10 Tel. 0395 5667387

Monika Werner 17235 Neustrelitz Lindenhöhe 15 Tel. 03981 262967

Regionalbevollmächtigte Andrea Kühne 17036 Neubrandenburg In der Sasse 7 Tel. 0395 7792659

Dipl. Betriebswirt Roswitha Fleischer 17039 Neuendorf Rosenring 9 Tel. 0395 5660300

Monika Dittmann 17087 Altentreptow Karlsplatz 11 Tel. 0172 3905235

Katrin Umlauft 17098 Friedland Wollweberstr. 21 Tel. 039601 30713

Daniela Gierz 17094 Burg Stargard Marner-Str. 7 Tel. 039603 22698

Sigrun Güldenstein 17279 Lychen Fürstenberger Str. 10 Tel. 039888 3256

Dany Meißner 17036 Neubrandenburg Türkisstraße 3 Tel. 0395 7073401

Reinhard Wichmann 17094 Burg Stargard Am Sannbruch 20 Tel. 039603 27082

Friedhelm Liersch 17358 Torgelow Rudolf-Diesel-Str. 9 Tel. 03976 431809

Dipl.-KfM (FH) Joachim Behrens 17033 Neubrandenburg Schillerstr. 1 A Tel. 0395 5661767

Dipl.-Betriebswirtin Birgit Rädke 17099 Datzetal OT Salow Am Park 10 Tel. 039601 22449

Peter Weise 17335 Strasburg II. Siedlungsweg 25 E Tel. 039753 20895

Sybille Pape 17252 Mirow Strelitzer Str. 13 Tel. 039833-277288

Margrit Pflicht 17235 Neustrelitz H.-Mann-Str. 2 Tel. 03981-444723

Dipl.-Betriebswirtin Paula Hagemann 17033 Neubrandenburg Rotdornstr. 4a Tel. 0395 4211453

Anke Frank 17033 Neubrandenburg Neustrelitzer Str. 50 Tel. 0395 3680956

Peter Dahms 17039 Neverin Am Haussee 50 Tel. 039608 20673

Gertraude Schünemann 17321 Löcknitz Am Wiesengrund 21 Tel. 039754 20024

Karsten Schulze 17358 Torgelow Anklamer Str. 2 Tel. 03976 432581

Gold-AnkAuf Bestellshop Assmann, Altstädter Straße 27 17335 Strasburg, Telefon 039753/20410

Feingoldbarren 28,72 €/g • Zahngold 11,72 €/g

Wir kaufen: Bruchgold, Altgold, Schmuck, Silber und Münzen + Zahngold

– Sofort Bargeld –

BAUMSCHULE HAGER Direkt an der A 20 - Abfahrt Anklam, 17089 Bartow, Schulstraße 25, Tel. 039991 30260, Fax: 039991 36726

Langsam wird es herbstlich... und Zeit zum Pflanzen! Obstgehölze – Beerenobst – Rosen – Stauden – Kräuter Laubgehölze – Nadelgehölze - Raritäten für Pflanzenliebhaber

Aktuelle Renner für den Saisonstart im Herbst: • Obstbäume in umfangreicher Auswahl mit vielen alten Sorten • winterharte Heidepflanzen in den schönsten Farben • Weinreben, Johannis- und Stachelbeeren, Himbeeren, Brombeeren • Thuja „Smaragd“ und „Brabant“ im Topf 30/40 cm für 2,50 EUR/Stk

!! Apfelausstellung mit 200 Sorten ab 14.09.2013 geöffnet !!

Unser Sortiment und aktuelle Informationen finden Sie auf unserer Website www.baumschule-hager.de 200

Beratungsstellensuche unter

Suchen zur Verstärkung Steuerfachleute als Beratungsstellenleiter. Infos unter: Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V., Fritz-Voigt-Str. 13, 67433 Neustadt Tel. 0800 1817616


12

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 15. SeptemBer 2013

ARBEITSMARKT UND BILDUNG Perspektive an der Tankstelle – Mitarbeiter(in) im Verkauf

BBiG, HwO, JArbSchG Wichtige rechtliche Grundlagen

Neubrandenburg/vtb. Das Kunsthaus Mosaik Neubrandenburg bietet für Jugendliche, die eine künstlerische Ausbildung anstreben, die Möglichkeit, sich vorzubereiten. Vom 18. September bis zum 11. Dezember (jeweils mittwochs von 17.30 – 19.30 Uhr) und in den Oktoberferien vom 14. bis 18. Oktober (jeweils von 13 – 16 Uhr) kann jeder individuell herausinden, ob Dinge zu entwerfen oder Räume zu gestalten das Richtige für ihn sind. Anmeldungen und Nachfragen unter 0395/4226077.

Für unsere Tankstelle in Neubrandenburg oder Neustrelitz suchen wir zum 01.10.2013 eine(n) motivierte(n) Verkäufer(in) als Vollzeitkraft. Ihr Profil • kontaktfreudig, offen und haben Freude am Verkauf • freundlich, positiv und haben Spaß am Umgang mit Kunden und Kollegen

• teamorientiert und flexibel bei Ihrer Arbeitszeit • erfahren in verkäuferischer Tätigkeit, gern aus dem Lebensmittel- oder Gastronomiebereich

Interesse? Dann bewerben Sie sich schriftlich bei: Aral Tankstelle Manfred Miksch Neustrelitzer Straße 118, 17033 Neubrandenburg manfred.miksch1@tankstelle.de

Zahnmedizinische Fachangestellte

VIELE ZIELE. EIN WEG. PARACELSUS. Erleben Sie die Vielfalt der Naturheilkunde: Werden Sie Heilpraktiker! 14 Berufsausbildungen mit und ohne Abitur, nebenberuflich oder Vollzeit: · Heilpraktiker · Psychologischer Berater und Heilpraktiker für Psychotherapie · Tierheilpraktiker · Wellnesstrainer · u.v.m. Tausende Fachseminare und Workshops an 54 Schulen in Deutschland und der Schweiz machen Paracelsus zu Europas Nr. 1. Informieren Sie sich. SEMINARE & WORKSHOPS, z.B. 20.09. Yogalehrer, Yogatherapeut 20.09. Burnout-Berater 21.09. Fußreflexzonenmassage 27.09. Räuchern, Kräuter, Rituale 28.09. Reiki II 28.09. System. Aufstellungsleiter In Rostock: Rosa-Luxemburg-Straße ß 14 · Telefon: l f 0381 / 4 909 186 www.paracelsus.de · E-Mail: rostock@paracelsus.de

ANGEBOTE FÜR REHABILITANDEN

– Nutzen Sie unsere Erfahrungen für Ihre beruliche Zukunft – FÜR MENSCHEN MIT AUTISMUS (AuReA @ SALO) ODER MIT EINER AUFMERKSAMKEITSDEFIZIT-/ HYPERAKTIVITÄTSSTÖRUNG (ADHS @ SALO) UNSERE ANGEBOTE ZUR ERSTEINGLIEDERUNG/ WIEDEREINGLIEDERUNG: Ø AUFNAHMEVERFAHREN Ø ARBEITSERPROBUNG UND BERUFSFINDUNG Ø BERUFSVORBEREITENDE BILDUNGSMAßNAHME (BVB) / REHA-VORBEREITUNGSLEHRGANG (RVL) Ø AUSBILDUNG / WEITERBILDUNG MIT STAATLICH ANERKANNTEM ABSCHLUSS Ø WEGE IN ARBEIT (WiA) Ø INTEGRATION IN ARBEIT (INCL. NACHBETREUUNG)

Unser Angebot kann als „Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben“ von allen Rehabilitationsträgern gefördert werden. Sprechen Sie mit Ihrem Berater oder wenden Sie sich an uns, wir helfen Ihnen gerne, die entsprechenden Kontakte herzustellen und unterstützen Sie mit unseren Fachdiensten. Informieren Sie sich bei uns auch über mögliche Berufsfelder, Berufe und Beginntermine!

Ausbildung beim Bäckerhandwerk. Foto: Busche

lps/Cb. Hinter diesen Abkürzungen verbergen sich wichtige Grundlagen zur Regelung der berulichen Bildung. Es sind das Berufsbildungsgesetz (BBiG), die Handwerksordnung (HwO) und das Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG). Das BBiG garantiert eine ordnungsgemäße und fachlich einwandfreie Berufsausbildung. In den Ausbildungsstätten sollen nur fachlich und persönlich geeignete Ausbilder ausbilden. Auszubildende und Ausbildende haben festgelegte Rechte und Pflichten. Grundlegende Inhalte des Ausbildungsvertrages müssen schriftlich fixiert werden. Ausbildende vermitteln die in den Ausbildungsord-

Tätigkeit mit Zukunft! Vertrieb im Außendienst (Vollzeit) bei Selbstständigen in Ihrem Großraum, intensive Ausbildung (kostenlos), gute Leistung - Fixum + umsatzabhängiger Zuschuss + Provsion. Interesse 0171-24 43 923, Fr. Krolzik

nungen festgelegten Kenntnisse und Fertigkeiten des Berufes. Die Auszubildenden sollen sich diese Kenntnisse und Fertigkeiten aneignen. Jeder Vertrag wird in einem Verzeichnis bei der zuständigen Stelle (zum Beispiel Industrie- und Handelskammer oder Landwirtschatskammer) eingetragen. In den anerkannten Ausbildungsberufen werden Zwischenprüfungen, »gestreckte« (aufgeteilte) und abschließende Prüfungen durch die zuständigen Stellen abgenommen oder begleitet. Einheitliche gesetzliche Grundlage für das Handwerk ist die Handwerksordnung (HwO). Die HwO regelt die Ausübung

eines Handwerks, die Meisterprüfung im Bereich Handwerk und die handwerkliche Berufsbildung. Gesellenprüfungen können auch die Innungen im Autrag der Kammern abnehmen. Ausbildungen in den Heilhilfsberufen (zum Beispiel Gesundheits- und Krankenpleger/in, Physiotherapeuten) regeln besondere Bundes- und Landesgesetze. Für die Gesetzgebung des beruflichen Schulwesens (Berufsschulen und Berufsfachschulen, Fachoberschulen) sind die Länder zuständig. Das Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG) soll jugendliche Beschäftigte bis zum vollendeten 18. Lebensjahr besonders schützen.

Plegefachkräfte, m/w (15,60 €) unbefristeter Arbeitsvertrag, Wertschätzung, gute Unterbringg., auch Abholg., wir kümmern uns u. helfen Ihnen, Info-Tel. 0151 / 276 185 - 42, 5 Sterne Personalservice GmbH

Salo + Partner Beruliche Bildung GmbH 17033 Neubrandenburg; Friedrich-Schott-Str. 13 Ansprechpartner: Frau Hagen; Tel.: 03 95/5 44 10 58 Email: saloneubrandenburg@salo-ag.de

Wir suchen:

Disponent(in) Kraftfahrer(in) Aushilfsfahrer(in) für den innerdeutschen Fernverkehr auf Planen-Sattelzügen. Wir bieten: regelmäßige Wochenenden, Schulungen, angenehmes Arbeitsklima, werkstattgepflegte LKW.

LSN Neustadt-Glewe Tel. 038757-54251

Betriebselektroniker m/w für Förderanlagen Anforderungen / Aufgaben: • abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroniker für Betriebstechnik oder vergleichbarer Ausbildung • min. 3 Jahre Berufserfahrung • selbstständige Arbeitsweise • Bereitschaft zur Schichtarbeit • Wartung, Instandhaltung und Reparatur von Förderanlagen in der Flugzeuglogistik AGIL personalservice GmbH · Eißendorfer Straße 17 · 21073 Hamburg Tel. 0 40 / 41 45 91-0 · dirk.rosemann@agil-personalservice.de

Wir stellen ein! Zuverlässige und arbeitswillige Mitarbeiter! Produktionsmitarbeiter (m/w) • Hilfsarbeiten in der Produktion • Raum Grimmen und Umgebung • mit und ohne Führerschein und PKW Seit 30 Jahren erfolgreiche Personalarbeit.

Friedrich-Engels-Ring 52 a 17033 Neubrandenburg Tel.: 0395/5708320 Mail: neubrandenburg@arwa.de

Sie würden gern beim Aufbau von Windkraftanlagen mitarbeiten?

Reno Krause Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. Beratungsstelle Mecklenburgstr. 83a · 19053 Schwerin Telefon: 0385/564505 · Fax: 0385/5936997 E-Mail: reno.krause@vlh.de

Einstieg ins Produktdesign

• Sie sind reisebereit, teamfähig und höhentauglich? • Sie wünschen sich eine Festanstellung? • Sie haben eine Ausbildung mit Schwerpunkt Elektrik oder Metallverarbeitung absolviert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Auch Berufsanfänger willkommen. TPA Hydraulik und Spezialmontagen GmbH Fährstraße 18 : 17438 Wolgast E-Mail: info@hsm-wolgast.de

Schwerin/sb. In der ibu – institut für berufsbildung und umschulung gmbh beginnt am 14. Oktober eine Umschulungsmaßnahme zur Zahnmedizinischen Fachangestellten. Hierzu indet am 19. September um 11 Uhr im BIZ (Berufsinformationszentrum) Schwerin, Margarethenhof von 14 bis 16 eine Informationsveranstaltung statt. Hier sind ausführliche Informationen zum Berufsbild, Ausbildungsverlauf und Finanzierungsmöglichkeiten der Umschulungsmaßnahme zu erfahren. ibu institut für berufsbildung und umschulung gmbh, Ludwigsluster Straße 3, 19306 Neust adt-Gle we, Telefon 038757/507-0, Fax 507-18, www.ibu-europe.de/ info@ibueurope.de

Vortrag zur Demenz Mirow/msb. Am 25. September indet um 17.30 Uhr im Gesundheitshaus Mirow (RudolfBreitscheid-Str. 4-6) der nächste öfentliche Vortrag statt. Da die Zahl der an Demenz erkrankten Personen rapide zunimmt und Demenz immer noch ein Tabuthema ist und viele Angehörige, Plegende und Betreuer manche Verhaltensweisen nicht richtig verstehen, wird Dipl.Med.-Pädagogin Beate Böser in ihrem Vortrag auf anschauliche Weise das Verstehen und das Verständnis des Phänomens Verwirrtheit wiedergeben. Die Arbeit mit dementiell erkrankten Menschen entwickelt sich zunehmend zu einem zentralen hema unserer Gesellschat. Erkrankte leben in ihrer eigenen Welt. Dieser Vortrag soll helfen, die Gesellschat besser aufzuklären und trägt dazu bei, sich in die Erlebniswelt eines Dementen hineinzuversetzen. Es sind alle Interessenten, Pflegende, Angehörige und Begleiter herzlich eingeladen.

www.blitzverlag.de

Umschulung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten (Zahnarzthelferin) In Beginn: 14.Oktober 2013 vor terna Einstieg bis Ende November 2013 möglich hande t

n

Umschulung zum/r Zahntechniker/in Beginn: 07.Oktober 2013 Eine Förderung über Bildungsgutschein ist möglich! Wir beraten Sie gerne: ibu – institut für berufsbildung und umschulung gmbh Tel: 038757-5070 info@ibu-europe.de, www.ibu-europe.de 200


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 15. SeptemBer 2013

13

ARBEITSMARKT UND BILDUNG

Feierliche Eröfnung

Kunst verbindet

AWO Kompetenzzentrum hat seine Arbeit aufgenommen

KinderAkademie bringt Ferdinandshofs Schulen zusammen

Die Mitarbeiter des AWO Kompetenzzentrums begleiten und beraten vertrauensvoll zu allen Fragen der Erziehung und besprechen unter Einbeziehung aller Beteiligten geeignete und notwendige Hilfeleistungen. Foto: aWo

Neubrandenburg/vtb. Vor kurzem war es soweit, das AWO Kompetenzzentrum für Kinder und Jugendliche wurde feierlich durch den Geschäftsführer der AWO Neubrandenburg, Dr. Jörg Fischer, und den Bereichsleiter für Kinder und Jugendarbeit Herrn Jan-Birger Häse eröffnet. Ein buntes Treiben mit leuchtenden Kinderaugen, strahlendem Sonnenschein und vielen lächelnden Gesichtern, Gesang und jeder Menge Leckereien war zu beobachten, was neben dem oiziellen Teil für viel Spaß und Freude sorgte. Und den hatten auch die oiziellen Vertreter der Stadt Neubrandenburg. Dazu gehörten Harald Walter und die Vertreter des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte, wie die Jugendsamtsleiterin Antje Zörner und der neue Sachgebietsleiter des ASD, Frank Schwebke. Das Hauptziel an diesem schönen

und sonnigen Tag aber war die Einrichtung und ihre verschiedenen Bereiche, Aufgabenfelder und Ziele vorzustellen – Kinder und Jugendliche zu betreuen, zu fördern und zu schützen, Familien gemeinsam zu beraten und ihnen Hilfestellung zu geben, sie zu begleiten und ihre Kompetenzen zu erkennen, ihre Fähigkeiten zu aktivieren, ihre eigenen Ressourcen zu nutzen. Genau dafür steht das »AWO Kompetenzzentrum für Kinder und Jugendliche« in Neubrandenburg. Auf dem Gelände beinden sich Einrichtungen wie die Kindertagesstätte »Knirpsenland«, die ambulanten Hilfen zur Erziehung, die Schulwerkstatt, das »Boot« und der Kinderschutzbereich. Es gibt ein sozialpädagogisches betreutes Wohnen für Jugendliche, die heilpädagogische Gruppe der Karawane und Projekte und Kurse der AWO Familienbildungsstätte,

die fest im Konzept des Kompetenzzentrums für Kinder und Jugendliche integriert sind. Im Rahmen dieser Angebote ist ein lexibles Hilfenetz entstanden, welches Kindern und Jugendlichen sowie deren Eltern in schwierigen Situationen genau die Unterstützung garantiert, die sie benötigen. Ein Team aus erfahrenen Erziehern, Diplom-sozialpädagogen, herapeuten und anderen qualiizierten Fachleuten begleitet und berät vertrauensvoll zu allen Fragen der Erziehung und bespricht unter Einbeziehung aller Beteiligten geeignete und notwendige Hilfeleistungen. Mit einbezogen sind dabei die aktuellen Beziehungsfelder der Betrofenen, zum Beispiel Familie, Schule, Lehrausbildung, sowie Freizeit und andere Netzwerke. Die angebotenen Hilfen verstehen sich als Hilfen zur Selbsthilfe. Die AWO wird im Autrag der Jugendämter für Hilfebedürtige tätig.

Sie sind kommunikativ und haben eine freundliche Telefonstimme? Sie suchen einen neuen Job? Sie planen einen Wiedereinstieg in den Beruf? Dann kommen Sie jetzt zu SYKES Pasewalk in die zukunftsorientierte Wachstumsbranche Informationstechnologie / Telekommunikation und werden Sie

Kundenberater (m/w) für eines unserer Projekte namhafter Auftraggeber, wie z.B. ein großes deutsches Auskunftsprojekt oder den Geschäftskundenservice eines Telekommunikationsanbieters an unserem Standort in Pasewalk. Mit über 41.000 Mitarbeitern an über 50 Standorten weltweit sind wir einer der führenden internationalen Telefondienstleister. Seit 1997 in Deutschland vertreten, arbeiten wir heute mit über 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehreren Standorten. Wir suchen zu sofort

mehrere Berater (m/w) am Telefon (Inbound, kein Verkauf) in VOLLZEIT ODER TEILZEIT Ihr Aufgabenbereich: ü Annahme von telefonischen Servicegesprächen ü Ausführliche Beratung der Kunden am Telefon ü Anlegen und Qualifizieren von Kundenadressen ü Dokumentation der Vorgänge Voraussetzungen: ü Gute deutsche Sprachkenntnisse ü Gute PC Anwenderkenntnisse ü Dienstleistungsorientierung und Qualitätsbewusstsein ü Kommunikationsstärke & Kontaktfreude ü Teamgeist & Flexibilität ü hohe Belastbarkeit ü Englische Sprachkenntnisse wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich Wir bieten: ü Grundgehalt sowie eine leistungsbezogene Zusatzvergütung, betriebliche Altersversorgung ü Gute Sozialleistungen ü Ein motiviertes, professionelles und kollegiales Arbeitsumfeld ü Fundierte Ausbildung und mehrwöchige Einarbeitung in Ihren Arbeitsbereich ü sehr gute interne Aufstiegsmöglichkeiten

Ferdinandshof/urb. Kultur macht junge Menschen selbstbewusster, stark! Speziell die Kinder beider Schulen in Ferdinandshof, die mit der KinderAkademie zusammenarbeiten. »Kultur macht stark« heißt aber auch ein Projekt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, welches unter dem Motto »Jugend ins Zentrum!« läut. Und da gibt es noch das Projekt »Nahsehn statt fernsehn«, das seit Juli 2013 für zunächst ein Jahr den Zuschlag erhalten hat. Das erfolgte mit Hilfe und in Zusammenarbeit mit der Landesarbeitsgemeinschat Soziokultur MV e.V. Zu stemmen sind mittlerweile Kunstwerkstatt-Projekte mit insgesamt über 70 Kindern in mindestens vier wöchentlichen Werkstätten und mehreren geplanten Exkursionen in Künstlerateliers der Region und Museen. Der erste Schnupperkurs fand bereits im Juli mit einer Exkursion in die Hansestadt Greifswald

ins Pommersche Landesmuseum statt. Bei alldem handelt es sich um ein Vernetzungsprojekt. Im Mittelpunkt steht das nähere Kennenlernen von Schülergruppen der Förderschule und der Regionalschule in Ferdinandshof. Beiden Schulleiter waren angetan von dem Gedanken, dass sich einmal monatlich Kindergruppen beider Schulen zum gemeinsamen Kunsttun treffen. Das Projekt konnte allerdings nur zustande kommen, da es Bündnispartner in der Region gibt, die sich helfend und beratend daran beteiligen. Das sind auf Seiten der Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung der Verein »Ganz normal anders« e.V und auf Seiten der Regionalschule die AWO in Torgelow. Beide Partner stehen mit Rat und Tat zur Seite, vermitteln ehrenamtliche Helfer oder stellen Beamer und Fahrmöglichkeiten zur Verfügung. Ziel ist es, dass die Kinder ver-

PROFI-VERKÄUFER, JUNIOR-VERKÄUFER ODER QUEREINSTEIGER

VERKAUFSPROFI GEWERBEKUNDEN – NUTZFAHRZEUGE (m/W) Als Opel Händler und Nutzfahrzeugzentrum betreuen wir in unserem Marktgebiet exklusiv gewerbliche Kunden mit unseren Service- und Mobilitätslösungen. Zur Umsetzung unserer Wachstumsstrategie im Gewerbekundengeschäft suchen wir für unsere Standorte: Verkaufsprofis Gewerbekunden – Nutzfahrzeuge (m/w) Ihre Aufgabe: • Akquisition von Neukunden im Außendienst (Gewerbe- und Handwerksbetriebe sowie kleine und mittlere Flotten) • Potenzialausschöpfung bei bestehenden Kunden bzw. Abkommen • Kontakt- und Beziehungsaufbau zu Fuhrparkentscheidern • Verantwortung für den kompletten Verkaufsprozess Sie bringen hierzu mit: • das kleine 1 × 1 des Verkaufs an gewerbliche Kunden • hohe Eigenmotivation, Organisationstalent und selbstständiges Handeln • sicheres Auftreten, Begeisterungsfähigkeit sowie rhetorisches Geschick • Verhandlungsstärke, Abschlusssicherheit und Verkaufserfolge Sie erhalten dafür: • ein Einarbeitungs- und Coachingprogramm durch einen spezialisierten Verkaufscoach • Betreuung durch den Opel Nutzfahrzeug-Außendienst • Verkäufer- und Produkttrainings gemäß Ihres Entwicklungsplans • eine hochinteressante Aufgabe mit einem fairen, erfolgsorientierten Gehalt Für den Bewerbungsprozess haben wir das Institut für Marketing und Betriebspsychologie (IMB) beauftragt. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail (PdF, Word, max. 4 MB) an: opel-nutzfahrzeugverkaeufer@imb-gruppe.de JETZT BEWERBEN!

Weitere Informationen über Ihre Aufgabe erhalten Sie unter der Telefonnummer 03973/228 0 Interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an: SYKES Enterprises Support Services B.V. & Co. KG Personalabteilung Torgelower Str. 40, 17309 Pasewalk Kostenfreie Bewerberhotline Tel. 0800-1307006 Email: Bewerberhotline@sykes.com www.sykes.com

... A Better Costumer Experience 200

schiedene Kunsttechniken in den Werkstätten erlernen, beginnend mit grafischen Techniken wie Kohlezeichnung, Bunt- und Fasermaler, Gouachefarben, Tuschund Acrylfarben, aber auch Drucken und Modellieren. In einem weiteren Schritt können sie ihre Lieblingstechnik wählen und mit eigenen hemen weiterarbeiten. Neben dem Lerneffekt geht es beim Projekt um die Freude an der Kunst. Die Kinder sollen sich in den Werkstätten wohlfühlen und ihre eigenen Ideen entwickeln können. Die KinderAkademie wird wieder für ein Jahr in ihrer Arbeit unterstützt. Und darüber freuen sich alle Beteiligten, ob Kinder, Schulleiter, Erzieher, Lehrer, eingeladene Künstler, Pädagogen und Ehrenamtliche, die beiden Vereine und schließlich die Projektleiterin Angelika Janz. In Zeiten schwindender Kulturförderung im Land keine Selbstverständlichkeit, sondern eher ein echter Glücksfall.

Autohaus Lindenberg GmbH Neustrelitzer Straße 124 17033 Neubrandenburg Telefon 0395 / 367000 Fax 0395 / 3670099 ahl@opelnb.de www.opelnb.de


14

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 15. SeptemBer 2013

BAUEN UND WOHNEN

Haus - Trockenlegung

Alte Holzfenster? Nie mehr streichen!

zum Schutz vor Nässe, Schimmel und Salpeter

Bauherren sollten sich frühzeitig darüber Gedanken machen

1 Kostenlose VOR ORT Beratung mit Feuchtemessung und Bauschadenanalyse 2 Abdichtung und Trockenlegung u.a. Horizontalsperren u. Vertikalsperren 3 Sanierung von Nässeschäden u.a. Kellerabdichtungen gegen Wassereinbruch Koch Abdichtungstechnik in MV INFO 03834 - 844761 www.koch-abdichtungstechnik.de

Nachher

Vorher

Kleinanzeigenannahme unter kostenloser Rufnummer:

0800 - 66 44 788

Dauerhaft wartungsfrei dank Aluminium-Verkleidungssystem Jetzt informieren: PORTAS-Fachbetrieb Tel. 039771 22404 Portas-Fachbetrieb Otto Zeh 1A, 17375 Liepgarten Thomas Tischler  41 27 Mühlenfeldstraße od.06074/40 0173 3422243 Alleinverarbeiter für den Landkreis Uecker-Randow, otto.zeh@t-online.de Assar-Gabrielsson-Str. nördlicher Teil des Landkreises Mecklenburg-Strelitz, www.tischler.portas.de www.portas.de Umkreis Prenzlau, Schwedt/Oder und Umfeld 63128 Dietzenbach Besuchen Sie unsere stationäre Ausstellung immer dienstags von 10 bis 18 Uhr oder nach tel. Anmeldung.

ERST BAUEN – DANN ZAHLEN

Ihre neue Wohnidee? Finden Sie in den Anzeigen unserer Inserenten!

UNSER MUSTERHAUS NEUBRANDENBURG Woldegker Straße 36 17036 Neubrandenburg Tel. 0395-5638831 neubrandenburg@scanhaus.de

108.900,- €

SH 115 WB ��� Var. A 115,12 m2 Wohnu. Nutzfläche

inkl. Bodenplatte Ausstattung: Classic Line

Auch Sa geöffnet! www.scanhaus.de

Metallhandel und Containerdienst Ramm GmbH - Ankauf von Schrott & Buntmetall zu Tagespreisen - Silofolienentsorgung - Altreifenentsorgung - Baustoffentsorgung - Asbest- und Dachpappenentsorgung - Abbruch und Demontagen - Papier und Pappe - Containerdienst (3 bis 33 m3)

Mischschrott - Ankauf für

www.in-jedem-steckt-ein-profi.de

Gewerbegebiet Anklamer Chaussee · 17098 Friedland Gewerbehof 9 · 17087 Altentreptow Tel.: 03961 25650 · Fax: 03961 256555 Tel.: 039601 2950 · Fax: 039601 29555

Elektro-Laubsauger

Lebensbaum

Laubbläser mit Häckselfunktion, 2500 Watt, stufenlose Drehzahlregulierung von 9000 - 15000 U/Min., 50 L Fangsack, incl. Schultergurt

Thuja occ. Braband, Baumschulqualität, stark wachsend, Höhe: 80 - 100cm, getopft

nur

29,95

nur

Außenanlagen

200,- €/t

angeliefert für Monat September 2013!

17291 Prenzlau • Stettiner Straße 79 • Telefon 03984 801942 Fax 03984 719525 • E-Mail: mcr-ramm@t-online.de

lps/Jk. Die Außenanlagen eines Hauses umfassen neben der Gartengestaltung unter anderem das Anlegen von Wegen und Stufen, Einfahrten und Terrassen sowie die Errichtung von Stellplätzen, Carports und Garagen. Somit sind Außenanlagen eine Art Visitenkarte des Hauses und tragen letzten Endes nicht unwesentlich zum Gesamteindruck des Gebäudes bei. Wer diese Arbeiten ebenfalls von der Baufirma durchführen lassen will, sollte sich daher frühzeitig Gedanken machen, ob er lieber einen Nutz-, Stein- oder Blumengarten haben möchte und ob Naturstein, Kies oder Plasterklinker für die Auffahrt verwendet werden sollen. Gerade die verbindenden Elemente sollte man dabei nicht außer Acht lassen, da Mauern und Einfriedungen das Gesamtbild des Gebäudes abrunden. Die Die Planung der Außenanlagen kann unterschiedlichen Opti- viel Zeit in Anspruch nehmen.Foto: BHW onen können sich dabei Bausparkasse jedoch erheblich im Preis unterscheiden, weshalb man die mit Gartenarbeit verbringen Planung der Außenanlage nicht möchte. Ist man hier zu einem auf die leichte Schulter nehmen Entschluss gekommen, müssen sollte. Neben den Kosten sollte die entsprechenden Posten mit man bei diesen Überlegungen der Bauirma abgesprochen und die Größe der zur Verfügung die hierfür anfallenden Gelder stehenden Fläche einkalkulie- für Material und Arbeitsaufren und sich auch verdeutli- wand im Vertrag genau festgechen, wie viel Zeit man später halten werden.

Jetzt informieren

Stopp! So nicht!

2,99

www.hausbau-ratgeber.de

® Edelstahlspaten

Edelstahlspatengabel

rostfrei

rostfrei

3-2013-08

Mauerwerkstrockenlegung professionell und preiswert. Marktführer Ost seit 1992.

Wir haben mehr als 18.000 Häuser von Feuchtigkeit befreit. Schnell. Effektiv. Sicher. Sauber. Langfristig haltbar. Ihre Vorteile: Wertsteigerung. Drastische Kostensenkung bei Reparaturen. Gesundes Raumklima. Keine Schimmelprobleme mehr. Reduzierte Energiekosten.

Ihr Haus hat feuchte Wände? nur

5,99

nur

20 Jahre

Rufen Sie jetzt kostenlos an. ATG-Kundendienst-Zentrale:

5,99

Angebote 16.09. bis 21.09.2013 - Solange der Vorrat reicht. Alle Preise in Euro. Bei den abgebildeten Artikeln kann es zu Abweichungen kommen. IRRTUM und DRUCKFEHLER VORBEHALTEN. Abgabe nur in handelsüblichen Mengen.

0381 375 47 07 www.atg-mauerwerks-trockenlegung.de

Ihre ATG in: Rostock Erfurt Thalheim Dessau Eberswalde

Immer in Ihrer Nähe: ATG GmbH | Borwinstr. 34 | 18057 Rostock

TESTSIEGER

HARK HAUSMESSE Mit KeramikFeinstaubfilter

Im Test: 12 Kaminöfen für die Scheitholzverbrennung Ausgabe 11/2011

15. – 30.0

Kamine direkt vom Hersteller

SONDERPREISE

Dauerbrand mit Automatik und externer Verbrennungsluftzufuhr

Über 70 HARK-Studios in Deutschland Bis zu

40%

Rostocker Blitz • 6sp/60 • 285 x 60 mm • I13 • ET: 15.09.2013

weniger Holzverbrauch mit HARK ECOplus-Technik *

lps/Cb. Die neuen Trends sollen Lust auf einen Tapetenwechsel machen. Tapetenkollektionen der Saison 2013/2014 stellen kreative und ungewöhnliche Wandgestaltungen in den Vordergrund. Trendige Tapeten greifen zum Beispiel den morbiden Charme alter Industriegebäude auf und setzen dabei auch auf haptische Wahrnehmungen. Metalloberlächen, Beton, aber auch Holzund Steinmaserungen lassen sogar dem Unvollkommenen, Rohen absichtlich eine Chance. Es gibt auch Luxuriöses mit samtigen Oberlächen und Gold sowie anderen metallischen Effekten zu bewundern. Angesagt sind auch ostasiatisch inspirierte, lorale Motive mit zarten Blüten, die fast wie Aquarelle wirken. Trendfarben sind zartes Blau, Grau, Koralle und Apfelgrün. Auch dem Geschmack der 50er bis 70er Jahre des 20. Jahrhunderts wird Tribut gezollt. Die plakativen Tapeten nehmen die Retro-Muster auf und geben ihnen gleichzeitig eine zeitgemäße Gestalt.

GR 180-SEITIGER KATALOG und Angebotsflyer AT Preisen unter: www.hark.de oder gebührenfrei unter IS mit(0800) 2 80 23 23. Bundesweit Ausstellungen!

Mit Keramikfeinstaubfilter

im Kamin- und Kachelofenbau

0%FINANZIERUNG

HARK Ausstellungen: 18069 Rostock (Alt Reutershagen), Braesigplatz 1 (an der B 105), Tel. (03 81) 4 00 51 65 23554 Lübeck, Fackenburger Allee 39 – 41, Telefon (04 51) 4 00 59 01 19061 Schwerin, Ellerried 3, Tel. (03 85) 7 73 33 75 17034 Neubrandenburg, Demminer Straße 5, Telefon (03 95) 4 50 47 45 HARK Händler mit Ausstellung: 19370 Parchim, Kamine & Bauelemente H.-D. Naumann, Neuhofer Weiche 29, Telefon (0 38 71) 26 58 14

*im Vergleich zu herkömmlichen HARK-Feuerstätten

Öffnungsz.: Mo. – Fr. 10 – 19 Uhr, Sa. 10 – 16 Uhr

ZUR HAUSMESSE

Hark 44 GT ECOplus

GUT (2,3)

NUR VOM 9.

Tapetentrends

Ab 500 € Warenwert • Keine Anzahlung oder Gebühren • Effektiver Jahreszins 0,0 % • 36 Mon. Laufzeit • Abwicklung über unsere Hausbank • gültig für Kamine und Kachelöfen

200


www.blitzverlag.de

BLITZ AM AM SONNTAG SONNTAG--15. 15.SEPTEMBER SEPTEMBER2013 2013 BLITZ

15

TAG DES HANDWERKS

HANDWERK HAT GOLDENEN BODEN

Harry Glawe, Minister für Wirtschaft, Bau und Tourismus Mecklenburg-Vorpommern. Foto: wimi »Zukunft kommt von Können« – Das ist das Motto des diesjährigen »Tag des Handwerks«. Seit drei Jahren haben die über fünf Millionen Handwerker in Deutschland ihren eigenen Ehrentag. Der heutige Tag steht auch in Mecklenburg-Vorpommern ganz im Zeichen des Handwerks. Diesen möchte ich nutzen, um den über 21.000 Handwerksunternehmen im Land und den über 101.000 Beschäftigten für ihre Leistungen zu danken. Leistungen, die wir täglich wie selbstverständlich nutzen. Vorausschauend schafft das Handwerk in unserem Land die Voraussetzungen für eine nachhaltige Zukunft. Durch Effektivität, Qualität und vor allem Individualität lassen sie das entstehen, was Mecklenburg-Vorpommern zu einem Land zum Leben, Arbeiten und Erholen macht. Damit das auch zukünftig so bleibt, bildet das Handwerk in über 130 Berufen die Fachkräfte von morgen aus. Sie sind das Fundament für unsere Zukunft. Mit modernen Berufen schafft das Handwerk wichtige Voraussetzungen für die internationale Konkurrenzfähigkeit der Fachkräfte. In Mecklenburg-Vorpommern kommt jeder vierte Auszubildende aus dem Handwerk. Dabei setzt das Handwerk auf das duale Ausbildungssystem und sichert somit langfristig seinen Nachwuchs. Den Schulabgängern bietet das Handwerk eine Vielfalt an Möglichkeiten für einen interessanten Einstieg in das Berufsleben mit handfesten Karrierechancen. Nach der Gesellenausbildung ebnet die Meisterausbildung den Weg in Leitungspositionen oder in die Selbstständigkeit. Mit der aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) unterstützen Kampagne »Besser ein Meister« werben das Wirtschaftsministerium und die Handwerkskammern des Landes für den Handwerksmeister als Gütesiegel. Im Fokus  stehen dabei auch die Qualität der im Handwerk erbrachten Leistungen, die gute Lehrlingsausbildung sowie die betriebswirtschaftliche Stabilität der Unternehmen. Das ist Zukunft und das ist notwendige Fachkräftesicherung. Ich wünsche dem Handwerk unseres Landes mit seinen vielfältigen Aktionen und Aktivitäten an seinem Ehrentag die verdiente Aufmerksamkeit.

Beteiligungskapital Plattform des Handwerks Wirtschaftsförderer bietet schnelle Finanzierungshilfe Schwerin/sb/mbmv. Benötigt ein Unternehmen Geld, dann führt der erste Weg zumeist zur Hausbank. Doch trotz aktuell niedriger Zinsen ist nicht für jeden der gewünschte Kredit im vollen Umfang erhältlich. Eine mögliche Alternative oder Ergänzung zum klassischen Darlehen bietet Beteiligungskapital, das auch für kleinere Handwerksunternehmen attraktiv ist. Eine Finanzierungsform mit Nebenwirkung: Neben frischem Kapital verbessert die Einlage Ihr Rating. Beteiligung ist nicht gleich Beteiligung. Die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern, mit dem Zweck der Förderung des Mittelstands gegründet, bietet Kapital in Form einer typisch stillen Beteiligung an. Der Vorteil für den Unternehmer gegenüber einer klassischen Unternehmensbeteiligung: Der Beteiligungsgeber erhält ein Informationsrecht über die betrieblichen Verhältnisse, jedoch kein Mitspracherecht. Die Kapitaleinlage, die bis zu 1,5 Millionen Euro betragen kann, verbleibt für zehn bis zwölf Jahre im Unternehmen. Dadurch wird der Betrieb auf eine breitere Eigenkapitalbasis gestellt. Die Rückzahlung der Beteiligungssumme ist erst zum Vertragsende fällig und schont die Liquidität des Unternehmens. Sicherheitsleistungen wie bei Bankkrediten entfallen

und stehen für zukünftige Darlehen frei. So kann nicht nur ein bestimmtes Vorhaben finanziert werden, Beteiligungskapital hat auch positive Auswirkungen auf die finanzielle Gesamtsituation Ihres Unternehmens und damit auf das Rating. Damit Beteiligungskapital auch für kleinere Unternehmen, wie Handwerksbetriebe, attraktiv wird, hat die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern (MBMV) in diesem Jahr neue Angebote erarbeitet. Mit dem Programm MBMV express, das es seit Mai gibt, liegen für Beteiligungen bis zu 150 Tausend Euro nur 14 Tage zwischen der Antragstellung inklusive der Vorlage aller notwendigen Unterlagen und der Auszahlung. »Darüber hinaus werden wir mit dem Programm ›Mikromezzanine‹ bis 50.000 Euro zur Verfügung stellen können«, sagt Steffen Hartung, Geschäftsführer der MBMV. »Beide Programme eignen sich für die Finanzierung kleinerer Vorhaben oder dafür, bei größeren Projekten vorhandene Finanzierungslücken zu schließen.« Eine unverbindliche Beratung zu möglichen Finanzierungsalternativen bieten die regelmäßig stattfindenden Bankensprechtage der örtlichen IHK. Nähere Informationen zu den Angeboten der MBMV gibt es im Internet unter www.mbm-v.de.

RoBau vom 27. bis 29. September in der HanseMesse Rostock/rb. Am 27. September beginnt die Baumesse RoBau in Rostock und zwar zum 23. Mal. Die RoBau ist eine wichtige Plattform zum Informationsaustausch zwischen den verschiedenen Branchen aus Bauwirtschaft und Handwerk. Unternehmer aus ganz MV und darüber hinaus nutzen die Messe, um über ihre Leistungen und Produkte zu informieren. Das macht die RoBau zu einem der wichtigsten Termine für alle Aussteller. Das Handwerk hat zurzeit große Herausforderungen zu meistern. An erster Stelle steht der Fachkräftemangel. Die Baumesse kann dabei helfen. Seit einigen Jahren haben sich die Veranstalter auch die Nachwuchsgewinnung und Fachkräftesicherung auf die Fahne geschrieben. Gemeinsam mit dem Bauverband MV und dem Fachverband für GaLa-Bau MV ist eine Sonderfläche entstanden. Dort werden sich Bau- und Gartenbauunternehmen vorstellen. Interessierte Schüler und Studenten haben die Möglichkeit, sich umfangreich über die Chancen in unterschiedlichen Berufen zu informieren. Auch

Was? Wann? Wo? Finden Sie in den Anzeigen unserer Inserenten!

Michaela Mildebrath

„Bei uns ist doch nichts wertvolles zu holen, dachte ich immer“, erzählte mir eine Kundin im Laden, nachdem Diebe in ihr Eigenheim eingebrochen waren .Sie haben bei Abwesenheit der Hausbesitzer die Balkontür aufgehebelt. Dabei werden die Diebe immer dreister. Sie kommen nicht nur im Schutz der Dunkelheit, sondern auch am Tag. Und einen Laptop, etwas Bargeld

Die Opfer beklagen nicht nur die materiellen Schäden sondern Einbrecher stehlen auch immer ein Stück Seele. Immerhin sind schließlich Fremde in den intimsten Bereich vorgedrungen und man fühlt sich nicht mehr sicher in seinen eigenen vier Wänden. Wir vom Team Schlüsseldienst Mildebrath bieten Ihnen Sicherheit vom Keller bis zum Dach und beraten Sie gerne vor Ort und installieren passend zu Ihrem Heim die entsprechende Sicherheitstechnik. Solch eine mechanische Absicherung lohnt sich auf jeden Fall, denn wenn die Täter es nicht in kürzester Zeit schafen einzusteigen, ziehen Sie in der Regel weiter.

vom Hausanschluss bis zur intelligenten Gebäudetechnik bietet sie ein breites Spektrum. Dazu gehören auch Finanzierungen, Versicherungen, Gartengestaltung oder eben die Umgestaltung der energetischen Anlagen. Der BLITZ verlost 5x2 Freikarten. Schicken Sie einfach eine E-Mail bis zum 20. September an gewinnspiel.rostock@ blitzverlag.de.

- Klärtechnik GmbH

Kläranlagen • Wartung • Service

• Vollbiologische Kläranlagen • Regenwassernutzungsanlagen • Pumpenanlagen • Schmutzwasser-Sammelgruben • Wartung & Sanierung von Kläranlagen

Unternehmensbeteiligungen฀ in฀Mecklenburg-Vorpommern.

Schnell฀finanziert. ErfolgrEich฀invEstiErt. Erfolgr sti rt. Mit฀unserer฀Beteiligung฀MBMV฀express Mit฀unseren฀zuverlässigen฀und฀sicheren฀Beteiligungen฀ schaffen฀wir฀den฀passenden฀finanziellen฀Rahmen฀für฀ die฀Entwicklung฀Ihres฀Unternehmens.฀ Für฀kurzfristige฀Finanzierungsbedürfnisse฀bieten฀wir฀ Ihnen฀unser฀Programm฀MBMV฀express฀–฀damit฀können฀ Sie฀innerhalb฀von฀nur฀14฀Tagen฀über฀frisches฀Kapital฀in฀ Höhe฀von฀50.000฀bis฀150.000฀Euro฀verfügen. Ihre฀Vorteile:฀Schnelles฀Kapital.฀Volle฀Unabhängigkeit. Unverbindliche฀Beratung฀

0385฀฀39฀555-0 Weitere฀Informationen฀ unter฀www.mbm-v.de

Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern

Perspektiven฀durch฀Beteiligung.

Besser฀mit฀uns!

SONDERAKTION!

Porenbeton

Schließanlagen • Sicherheitstechnik Beratung • Verkauf • Installation Service • Alarm- & Videoüberwachung

Neutorstraße 28 17033 Neubrandenburg Tel. (0395) 5 66 11 11 Fax (0395) 5 66 11 12

Notruf: 0171 - 333 4 700 Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9.00 - 18.00 Uhr • www.schluessel-nb.de • info@schluessel-nb.de 200

die Energiewirtschaft untersteht derzeit einem starken Wandel. Die Messe bietet für jeden Besucher das richtige Energiekonzept. Sei es die Wärmepumpe, eine Solaranlage oder die Dämmung von Dach und Fassade. Regionale Energieversorger klären über Tarife und Einsparmöglichkeiten auf. Insgesamt werden etwa 180 Aussteller ihre Leistungen darstellen. Vom Keller bis zu Dach,

Stoltenhäger Str. 37 • 18507 Grimmen • www.elbio.de Tel. (038326) 84472 • Fax (038326) 81914 • E-Mail: info@elbio.de

Zahl der Einbrüche steigt oder Schmuck inden sie fast überall. Einer Statistik zufolge verschafen sich die Diebe in 68,2% der Einbrüche durch Aufhebeln der Fenster und Terrassentüren Zutritt zu Einfamilienhäusern. Wirkungsvollen Schutz bieten mechanische Sicherungen (bis zu 1 Tonne Druckwiderstand),die sich auch bei eingebauten Fenstern, Türen und Balkontüren nachträglich anbringen lassen. Weiterhin besteht die Möglichkeit Ihr Heim mit einer Videoüberwachung zu sichern sowie durch eine Funkalarmanlage, die gleichzeitig auf Glasbruch, Feuer ,Wasser und natürlich bei Einbruchsversuchen reagiert. Viele Leute die den Albtraum eines Wohnungseinbruches erleben mussten, stellen erst dann fest dass sie zu Hause mehr Sicherheit brauchen.

Marco Haase und Rainer Harms sind die Projektleiter der RoBau. Rostocker Messe- und Stadthallengesellschaft mbH. Foto: privat

ACHTUNG

Handwerk sichert Zukunft im Land

(Gasbeton) direkt ab Werk/Neubrandenburg..

In den Wanddicken 50 - 365 mm. Die ausgewiesene Ware ist nicht zertifiziert.

Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit der Anlieferung. Weitere Informationen unter

Tel. 0395 7693441 Fax 0395 7693451


16

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 15. SeptemBer 2013

KLEINANZEIGEN

WOHNWAGEN

Kleinanzeigenannahme unter kostenloser Rufnummer:

Garten abzugeben, 100 €, junge Bäume, Wasser, kleine Laube, 3 Kirschen, Apfel, Birne, Pfirsich, Pflaume, Aprikose, Himbeere.  0395-4517660

0800 - 66 44 788

Holz gesägt ca. 30/40 cm, (Pappel, Ahorn, Fichte) ab Hof an Selbstabholer. Raummeter 25,- €. Tel 01705552464

Su. Wohnw. 0152/08743070

Verk. T raktor RS 0 9 , Preis VHB,  0151-55220315

Ankauf! PKW, Kleinbus, Transp. TÜV u. km egal Tel. 0163/7396808

Verk.125ccm Motorroller. BJ 2011. wie neu.VB. 01606430041

Audi A6 Avant, EZ 08/10, 170 PS, 33 Tkm, TÜV neu, AHZ, Navi, WR, 24,5 T€.  0162-2139654

Verk.Citrön Xsara Kombi 80 KW 1.6 16V Bj 2005 92 Tkm dunkelgrün 1.Hd Klima Fernb. eFH ABS ESP gepfl. Zustand VB 3500 € 0172/1457248

Autoankauf • Höchster Preis – Wir kaufen PKW, Bus, Jeep aller Art –

Mercedes A1 7 0 CDI Bj. 2004, km 144.000, Autom., Faltdach, Klima, TÜV/ ASU neu, 4.550€.  0163-6708525

(gern auch japanische Fahrzeuge)

Zustand egal, auch ohne TÜV, Selbstabholung, 24 h erreichbar (auch So.).

Mits. Colt, EZ 09, 48 Tkm, braun, 75 PS, TÜV 3/14, Klima, Scheiben hinten dunkel, scheckheftgepfl. kpl. WR, Pr. 5500 €, top Zustand,  016098445579

Tel. 0173/ 163 83 59

KFZ-Barankauf

PKW, Transporter, Unfaller, hochwertige KFZ

MPU Probleme? Tel. 0172 - 4 12 56 11

Opel Astra F CC, EZ 96, D3, Autom., ABS, SD, 84 Tkm, Airb., 1.100 € VHB  0174-1786217

Automobile Wagner

Tel.: 039606 294190 info@automobilewagner.de

Opel Astra, 1000 €, voll TÜV, kein Unfall, NR, 2. Hand, alle Nachweise,  0395-4517660

Awo Touren, Stoye & Emw gesucht.(auch Teile) oder Scheunenfund.Zahle gut! 01724383987

PKW bis 500 Euro 015204002738

BMW 525tds Touring E39 HU 06/ 2015 038205609002

Seriöser Deutscher kauft Fzg. aller Art. Sofort Bargeld und Abmeldung. Tel. 038326/465240 o. 0172/3918326

Corsa B 1.4 115Tkm TÜV NEU ZV ABS Servo Airbag Alufelgen AHK Bremsen neu, Auspuff neu, Frontscheibe neu 990,-VHB 0174/6643880

SU PKWBUS 015256490212 Su. Fiat Strada 015204002738 Su. VW Golf od. Passat  01749409824

Kaufe PKW, Transp., Busse, Geländefzg., LKW, auch mit Mängeln. 0162/5691597

Verk.Holzrückwagen Partu, 9t, Kran mit Seilwinde, Lenkung, hydr.Stützen, Preis 7300€ Mwst ausw., Tel 015206233601 Verk.Nissan Juke 4x4 EZ 2011 18,5Tkm Vollausst., Leder, diverse Anbauteile(z.b.Heckspoiler)sehr gepflegt, VB16500 €  01732145630 Verk.Traktor IHC 323, Frontl., Mähbalken, Preis 4200€, Tel.01723215380 verkaufe Audi S 4 B j .2000 1,8T 150 PS 200tkm AU/HU 8/14 auf WR VB 1950,- tel.:01736184520 Vk. Zetor 5211, Bj. 86, 2000 neuer Motor, ca. 2800 BeSt., TÜV b. 01/14, Preis 4900 €, 039977-31661 o. 01729041697

Kfz.-Handel kauft PKW, Jeeps, LKW zu fairen Preisen!

Tel.: 01 01 71/937 71/937 97 Tel.: 97 74 74

TACHO & CHIPTUNING 01772932968

Schrauber

Wir kaufen Ihren gebrauchten PKW od. Transporter.

Holger

Funk 0171 5341864

Kaufe Boote, Motoren, Trailer Bootshandel Krukow, 0160/1581490

Winterlager und Stellflächen für: Boote, Caravans, Anhänger Ab 2,00 € pro m²/Monat Mobil: 01 76/64 66 37 64 W int erst ellp lä t z e f ü r Boote/ Caravan/ Wohnmobile bei Neubrandenburg in gesicherter Halle. Flexible Konditionen: Jahres-/ Saison-/ Monatsverträge. Kontakt: 0395-7768640 oder info@im rid.de.

Wir wollen IHR BOOT verkaufen? Suchen ständig gute Boote bis 10m. Müritz-Yacht-Management in Rechlin Mitglied der Bootsbauinnung

Tel. 039823/27081, www.mueritz-yacht.de YACHTLAND Ludorf-Müritz Boote - Motore - Trailer Tel.: 01 70 - 45 28 331

0800-66 44 788

NEUBRANDENBURG-NEUSTRELITZ PASEWALK-FRIEDLAND

AKTIONSWOCHE · Union ab 8,85 E · Rekord ab 10,45 E · Holz ab 3,95 E

gesackt oder lose

Schmidt Brennstoffhandel Ihr fairer Par t n er

pro Zeile 1,70 e

Neustrelitz. Friedland, Pasewalk, Nbdg.

B R IKET T S

Teile und Trödelmarkt am 21.9. in 17309 Fahrenwalde,  01757810825 Thuja Smaragd 60 – 80 cm 3,80 € u.v.m. Tel 03998 258538 www.baumschule-gielow.de Transportiere Schüttgut, Kies, Splitt, Mörtel, Mutterboden, Beton Recycling FUHRBETRIEB G. SCHRECK Tel. 0395/5841627, Mobil 0171/2025823

3 4 5 6

e

Die Anzeige soll erscheinen am: in den Gebieten: Sonstiges

Stralsund Fahrzeugmarkt Greifswald

6

Nachmietersuche (priv.)

Verkaufe

Tiermarkt (privat)

Suche

4 Neubrandenburg

2

Wassersport

Wohnungssuche

Urlaubssuche

Immobiliensuche

Stellensuche

Partnerschaft

Lieber Inserent für private Kleinanzeigen! Sie haben die Möglichkeit, Ihre private Kleinanzeige im gesamten Land MecklenburgVorpommern (das sind 824.350 Exemplare für rund 2 Millionen Leser) zu verbreiten. Eine Zeile kostet pro Ausgabe nur 1,70 €, für alle sieben Ausgaben 11,90 €. Zusätzlich zu den von Ihnen gewählten Ausgaben erscheint Ihr Angebot auch im Internet unter www.blitzanzeigen.de

PLZ/Ort:

Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG ____________________________ Feldstraße 2 17033 Neubrandenburg ____________________________ Telefon:

Unterschrift:

____________________________

Name, Vorname: ____________________________

0800-66 44 788

z. B. Buche ¼ gewendelt, 15 Stufen, gedrechselte Pfosten, und Stäbe

Einbauschränke, Türen & Fenster

inkl. Vermessung, nur 1.850 e Transport u. Montage

Telefon 0048667708612

➡ www.handwerk.com.pl

SANITÄR U. HEIZUNGSARBEITEN Termine frei. Auch Klein- und Kleinstaufträge.

Tel. 0151-51671313

Wellprofil 18/76 Alu Zink 3,98/m² netto Qualität aus Luxemburg großer Lagerbestand

Fr.-Engels-Ring 1 · 17033 NB · Fax 4229060

SO LAGERT MAN HEUTE!

17379 Friedrichshagen (bei Ferdinandshof) Tel. 039778/29212 oder 29310

Biete eine sehr schöne urige Biertheke/Ausschanktheke in U-Form mit 2 Schränken, Zapfanlage, Lichtkranz und Kühleinbauten aus Buchenholz, 16 Barhocker, 6 Stühle, 3 Tische, Bänke, diverse Lampen u.a. aus Konkurs, Selbstabbau, Standort Neubrandenburg, Preis VB, Anfragen unter 01624250391

www.selfstorage-nb.de • www.mietlager-nb.de

Verlege und Schleife Parkett und Dielen und arbeite Terassendielen auf 01747110742

Bio-Kleinkläranlage ab 2.999,-E Nachrüstsatz ab 1.649,-E Sammelgruben, Dichheitsprüfung • Einbau • Wartung kostengünstig

Betrag von meinem Konto abbuchen: Kreditinstitut:

____________________________

Konto.Nr.:

____________________________

BLZ:

____________________________

Über diesen Coupon können keine Anzeigen folgender Rubriken entgegengenommen werden: Tiere, Immobilienangebote, Wohnungsangebote, Urlaubsangebote, Dienstleistungen oder Stellenangebote sowie andere gewerbliche Anzeigen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an den Verlag – Telefon 0800-66 44 788 (kostenfrei).

Verk. S c h laf z. B u c he hell, S c hrank 5t ü ri g , 2,50x 2,25, A nri . 1,05x 0,88, B ett 1,80x2,00m, 2 Nachtt. Preis 400 €, Tel. 0395-5441422 VERKAUFE : Tischkreissaege, Beckum Combi, guter Allgemeinzust and 140 euro, Einbauherd plus Ceran Feld, in Originalverpackung 190 euro, Chopper Bike, sehr guter Zustand wie neu, 120 euro. Pasewalk, 015258138475

IMMOBILIEN Angebote www.hausbewertung24.de

supergünstig

Wohnungsauflösung! Möbel, Kleidung (Designer, z.B. Louis Vuitton), Taschen, Schuhe, Deko, Gold u. Schmuck in Burg Stargard.  0174-1616235

ca. 1.647 m² Grdst., voll erschl., KP: 174.500,- €, Käuferprov. 3,57% inkl. ges. MwSt.,

Öffnungszeiten: Mo-Fr 8.00 - 18.00 Uhr Tel. 0 39 63/21 14 84

3

Direkt vom Produzenten!

Baugrundstück in NB/ City!

8

Chiffre – zzgl. 4,- €

LIDER Treppen aus Polen!

Briketts Wir liefern überall hin!

=

Küchen & Möbel vom Discounter? (z.B. Roller, Renners-Optimal, IKEA usw.) Montage u. Lieferung - NEU UMZÜGE - preisgünstig von Fachfirma Tel. 0170-8307831

Waschma., Kühlsch., Couchti., Flurga., TV-Bank, Regal.  01775825584

Holz gratis

x Zeilenpreis 1,70 e x Anzahl der Gebiete

Baugesellschaft Zühlke & Zühlke, 17348 Woldegk

Videothekaufl., Leopoldshagen, Nr. 136, Hetero/Gay/Bi-Transfilme, ab 2 €, 039774 29177

7

Ihr Preis: Anzahl der Zeilen

oder Sammelgruben, Dichtheitsprüfung Tel. 03963-25640

Brennstoffhandel WOLDEGK

2

Straße:

Neuer Holzkessel Holzheizung schon ab 1998,- Katalog mit Kessel, Speicher, Schornsteine Pellet u. Solar 038850-74656

Biologische

12-Fam.-Haus Friedland/Neubrandenburg zu verkaufen! Muss renoviert werden, teilweise bewohnt, 125.000€.  0163-6708525 4-Fam.-Haus Moltzow/Waren zu verkaufen! Alle Wohn. kompl. renoviert, 135.000€.  0163-6708525

auch auf Gutscheine der ARGE

Tel. 0 39 64 / 25 64 83

5

Kleinkläranlagen

TEL. 03 98 26-7 65 77

(kostenfrei)

1

Schwerin

kl. Heubunde u. -ballen zu vk. 015151228016 Lebensbäume ca. 90 cm, S t ./ 1, 10 € u. T h uj a S m ar ag d  039997-10884

Angebot des Monats

Mo. - Fr. 8.00 - 18.00 Uhr

Güstrow

Sonnenschutz nach Maß www.plisseekontor-mv.de

www.blitzverlag.de

BRENNSTOFFHANDEL

Lassen Sie bitte hinter jedem Wort und Satzzeichen ein Kästchen frei und beachten Sie, dass für den Abdruck der Chiffre-Nr. und weiterer notwendiger Angaben zusätzlich 14 Zeichen berechnet werden.

Wismar

Telefon 0162 2371067

ROLLLÄDEN ZU SCHMUNZELPREISEN Telefon. 03 96 01 - 2 30 11, s-mb.de

1000 Liter Tanks 01732087472 500 m² G arten in B i n z e r K G A m i t z u r Übernachtung geeign. Laube, überd. T e r r . , 3 R äu me/Koc hnisc he/W C /D U , E u. W.-Anschl., abzug., Pr. n. VB, T. 038393-437997 (18-20 Uhr)

IHRE KLEINANZEIGE

7

Brennholzproduktion Brennstoff-Groß- und Einzelhandel Kaminholz • Ofenholz Stammholz u.v.m. sort. nach Holzarten od. gemischt

Verk. Maico 250 cm³, B j . 1963 Scheunenfund teilrestauriert Pr.2000 € VHB, 0172/7874005

oder unter unserer neuen Hotline-Nummer

1

Direkt vom Hersteller Tel.0048-509463646

Su.Faltboot 01772882641

1A-Trapezbleche bis 9m, Lieferung auch Montage Tel. 03991/156160

www.blitzverlag.de

Rostock

sehr günstig, T. 039601 - 23011, s-mb.de

Kaminholz 0170/9616414

Tel.: 039606 294191

Kleinanzeigen im Blitz aufgeben unter:

Holztreppen aus Polen z.B. Buche 1x1/4 gew. 15 Stufen, Ge-1850 länder Lackiert, inkl Transport u. Einbau

Tritten

Verk. RS09, m.Hubarm, Seitenmähw., Ackersch. m. Hydraulik, Pr.2300 €, VHB 0172/7874005

Motorschäden, Unfälle, viele km, Zustand egal.

Große Auswahl an Kleinkläranlagen unter: www.kläranlagen-scout.de

H O L Z F E N S T E R - U N D -T Ü R E N

Motorradservice – Sadelkow –

Tel.: 039747/50462 und 0172/3984915

© Andreas Morlok/pixelio.de

WASSERSPORT

VERKAUFE

KAUFE UNFALLWAGEN, GEBRAUCHTWAGEN, W50, TRAKTOREN, VERKAUFE STAHLFELGEN U. WINTERREIFEN

FENSTER & HAUSTÜREN Alu & Kunststoff Telefon. 03 96 01 - 2 30 11, s-mb.de

 038378 -497711

FAHRZEUGE

DIENSTLEISTUNGEN

FORTUNA BRENNSTOFFHANDEL Neustrelitz + Anklam

Sommerpreise!

Briketts

Badsanierung Munser alles aus einer Hand, Sanitär, Heizung, Trockenbau, Innenausbau, Fliesen, 0151/16542574

W I R L IE F E RN ÜB ERAL L .

Kompetenz in Sachen Baum Wir bieten an:

Rekord-Kohle zu Sommerpreisen Heizöl Diesel Telefon 03976 23570

DKB

• • • • • • • • •

Baumplegearbeiten Baumfällung Seilkletterarbeiten Stubben fräsen Großhackereinsatz Gehölzwertermittlung Baumgutachten Verkauf von Brennholz Kaminholz

Busdor fer Str. 1A 17498 Behrenhoff

Tel.: 038356 / 5 14 61

Grundbesitzvermittlung GmbH

Die neue Geschäftsadresse in zentraler Lage von Nbg.! ca. 200 m² Büroläche, Sanitär, Werkhalle, Lager, ca. 1.040 m² Grdst., KP: 240.000,- € netto, Käuferprov.: 3,57% inkl. ges. MwSt.,

Tel.: 0395/5695-139

DKB

 0 39 81 / 44 53 16

Torgelow

Tel.: 0395/5695-139

Grundbesitzvermittlung GmbH

EFH in Woldegk, Bj. 74, neu san. u. renov., 380 m² Wfl., 6 Zi., 2 Bäd., gr. Küche, Wintergarten, inkl. Kamin, Keller, Garage u. Kellerräume, ab 1.12.2013 zu verm. bzw. zu verk., Grdst. 2790 m², inkl. gr. Gewächshs., an Großfamil. od. soziale Einr.  0162-4534341

Einfamilienhaus zw. Nbg und Stavenhagen 5 Zimmer, ca. 110 m² Wl., große Terrasse, ca. 800 m² Grundst., viel Nebengelass, KP: 112.000,- €, Käuferprov.: 7,14% inkl. ges. MwSt.,

Tel.: 0395/5695-139

DKB

Grundbesitzvermittlung GmbH 200


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 15. SeptemBer 2013

17

KLEINANZEIGEN

Angebote

Wieso das ??? Wir stellen zu SOFORT ein!!! Mitarbeiter/in ab 18 Jahre für leicht erlernbare Tätigkeiten in versch. Bereichen, auch ungel. Firma stellt in Probezeit Unterk. und Starthilfe. Wir bieten ca. 480 € die Wo. bei Vollzeiteinsatz. Bewerbung tägl. 9-18 Uhr 0800/3639336

62 m² Wfl., 270,00 € KM + 150 € NK im 4.OG Tel. tagsüber 038731/23571, ab 18.00 Uhr 038735/46284

ca. 1.058,00 m² Grundstück, Bebauung mit EFH oder ZFH, KP: 8.000,- €, Käuferprov. 3,57% inkl. ges. MwSt.,

Tel.: 0395/5695-139 Grundbesitzvermittlung GmbH

Gewerberaum im staatl. anerk. Erholungsort Wesenberg zu verm., inges. 50 m², zentr. Lage, vieles. nutzb., zum 1.1.14. 039832-26771 od. 01727834448

Möbellagerung -

!

sauber, sicher, trocken

(0395)

UMZÜGE

4222222

nach Maß

Renaldo von Poblotzki KG

www.jeder-job.de Am Eschenhof 1

Baugrundstück bei Burg Stargard

DKB

ARBEITSLOS ???

3-RWE in Neubrandenburg, Ml.-Boleslav-Str. zu vermieten

IMMOBILIEN

Verm. ab 1.12.13 DHH in Mönkebude, Wfl. ca. 130 m²  0160-90732559 Ruhige möbl ELW, 60 m², EBK, Bad, BK in NB Ost. 017629739393

Arztfamilie sucht Haushälterin für eine langjährige Vertrauensposition. Zuschriften an Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre CD-002/00311

Aushilfe für Bestattung aus Raum Altentreptow gesucht. 400€ Basis.Tel.01728072860 Bauhelfer für Wrechen(17258) gesucht,  039831-22768

Erfolgreich im Vertrieb Junges Wohnen

im Bereich Werbung/Marketing. Hochwertige Print- und Onlineprodukte. Jetzt Bewerbungsgespräch vereinbaren unter Mobil: 0171 5076640 www.bvb-verlag.de/jobs

Wohngemeinschaft

Infos und Kontakt:

Frankenstraße 36A, 16547 Birkenwerder Tel. 0 33 03 - 29 37 15 www.ebk-haus.de

Ebenerdige Häuser

Wohnung möbliert! Pauschalmiete 175 € pro Person oder

2-Raumwohnung 265 € Warmmiete (ab 3. OG)

Verk. Garage in Neubrandenburg im Garagenkomplex Fritscheshof,  01755849151

Eintritt in die MWG einmalig 181 € Keine Kaution! Keine 3-Monats-Kündigungsfrist

03981/ 4583-0 www.mwg-eg.de

Handwerker von 19 - 50 Jahren gesucht für die Schweiz. Gipser, Zimmermänner, Maurer , Einschaler, Maler, Klempner, Spängler....... Für Schweizer Firmen. Gelernt oder Ungelernt. Fester Arbeitsvertrag nach Schweizer Tarif. Verdienst 21- 29 Eur/h. Bewerbung unter Jobzauber@web.de oder Jobzauber, Eustrasse 9, 6313 Menzingen, Schweiz

Hoßtessenservice su. Girls die mtl. bis z u 5000 E u r o v e r d . m ö c h t e n . T e l . 01723855970

Mtl. 50 € bis 450 € dazu verdienen! Durch Werbung auf Ihrem Auto! Fa. Rücker

IMMOBILIEN

WOHNUNGEN

Gesuche

Gesuche

Bauernhäuser zur Tierhaltung gesucht Vermittlung für den Verkäufer kostenfrei

Su. in Ueckermünde 2-Zi.-Whg. EG od. 1. OG, ca. 50 m², Blk., EBK, Du., WM bis 400 €, zum 1.1.14.  045311694588

05874-98642815, o. 01523-3779231 Wir suchen PKWs aus Ihrem PLZ- Gebiet! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wi r ,Zimmerer, Betonbauer, Metallbauer zum sofortigen Arbeitsbeginn. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Garnuka Carportwerk Zirzower Str. 12 17033 Neubrandenburg

www.bauernhof-und-land.de

 039721-52646

Ve ufen

Anal

en er

• B e r at e n •

a rk

ysi

Bei Gefallen Baranzahlung. Suche Bauernhöfe EFH u. Acker zum Selbstankauf bzw. Vermittlung. Immobilien-Teske. Täglich. 039997 12745, 0172/9371938

Manfred Teske Tel.: 039997 12745 Neu-Plestlin 1 Mobil: 0151 14137060 17129 Bentzin www.immobilien-teske.de

für Verkäufer kostenlos

DKB Grund Neubrandenburg sucht Einfamilienhaus oder Doppelhaushälfte in Neubrandenburg oder näherer Umgebung, ca. 100 m² Wl., 4 Zi.,

Tel.: 0395/5695-139

DKB

Grundbesitzvermittlung GmbH

Junge Familie sucht HAUS zum Kauf in NB-SÜD. (Wohnfläche min. 120m², max. 240.000 EUR) Angebote bitte an FAMILIE.SUCHT.HAUS.NB@gmx.de .

WOHNUNGEN Angebote Vermiete 3-Raumwohnung, 70 m², Küche+Bad mit Fenster, Ihlenfelder Str.  0395-4225916

Günstige 2-Raum-Whg. in Borken bei Pasewalk zu vermieten, 47 qm, Ofenhzg. Bad, Keller, € 115,- + NK, Tel. 01772763886 oder 0048-515446172, weitere günstige Wohnungen im Bereich Gartz/ Oder auf Anfrage

Ideale Wohn ung für Singles und junge Paare ! 2-RW

in Neubrand enburg, Vogelviertel, Greifstr. 55, 4. Etage in ei nem 49 m² Wohnfl gepflegten Haus, äche mit Ba lkon, Küche und Wannenbad monatl. Kaltm mit Fenster, iete 275 ¤ zz gl. NK., kurzer Weg zur Innensta dt.

Ihre Ansprech partn Telefon 0 erin: Anja Olbricht

395 4553 107

200

NACHMIETER 61 m², renov. Whg. Peetsch b. Mirow, Garten + Tierh. kostenl. mögl., 270 € KM  0171-7133334 Grambin: 1-R-Wohnung mit sep. Eingang, Wohnküche, Badewannenbad, Fußbodenheizung, Carport und Nebengelass, Gartennutzung mögl., ab sofort frei. 03977420244 (bitte AB nutzen!) Maisonette, taumhafter Blick ruhige Lage NB- Broda, 92,5m² 2,5-RWhg, E i n b a u k . , P K W S t p l . , K e l l e r , 570€ K M Tel. 0162-1333169 privat NM 2-R-Whg, 72m², EG in Ferdinandshof, KM 298 € einschl. Carport u. Abstellraum, Bad mit Dusche u. Wanne.  0172-1864364 NM f. 2-R.-Whg., 49 m², NB/Innenstadt gesu., Kü. + Bad mit Fenter, EBK, 2. OG, 410 € WM, ab sofort.  017683130936 NM f. 3-RW, san. Altbau in.Ferd'hof ges., Garage u. Keller im Mietpreis enth., Grillecke, Trockenpl.,  01713184260 NM für 1-R-Wohnung (ca. 46 m²) in Grambin bei Ueckermünde gesucht. Frei ab 1. 10. 13. Extra Eingang, Wohnküche, Bad mit BW und Fenster. Kl. Schuppen und Carport inkl., Gartennutzung mögl. 03977420244 (bitte AB nutzen) Su. Nachm. f. san. 2-R.-Wohng. m Balkon, Küche m. Fenst/Neubrandenburg Oststadt ab 1.11.2013 auch WG geeignet bei Bedarf gut erh. Möb/WZ SZ Kü. zu übern. 03957073895 o. 01724991292 Su.NM f.3-Raumwhg.Oststadt 3 Etage, Balkon Küche mit Durchreiche, Bad mit Badewanne 56,09 m² Tel.0395/ 4210725 Suche Nachmieter für meine 1-Raumwohnung 35 m², 285 € in der Neustrelitzer Straße, ab sofort. Tel. 017624676833 Verm. 4Zi-Wg 92m² Einb.kü. Zentr.NB befrist. 36 Mon. 03955840170

URLAUB

WAFFENHANDEL

HAGEDORN

Waffenankauf aller Art! in Grimmen

Tel. 038326 409580 · Mobil 0173 4163826

TIERMARKT Biete Reitbeteiligung bei PW auf Großpferd.  0174-6854897

A ltenau/Harz ***Fewo, 2 bis 4 P., 30 €/Tag, m. Balk., Wellnes-Zentrum, Kegelbahn, 04779-8259 www.mau-altenau.de

GELDMARKT

Jack Russell  0174-6854897

Jack Russell Welpen, 10 Wo., Junghühner Mischlinge.  0152-25225292 Jackrusselterrier-Welpen zu verk.,  0162-7367987 JackRusselWelp. m. 01743985895 K atzenkind er g eg en Sc h u t z g e b ü h r in gute Hände abzugeben,  0171 1135608 Kaufe Schafe und Lämmer. (Kein Kameruner) 0176 259 22 689 M inipo ny s ab 300 € 01746854897 Mops-Franzö. Bulldog - Mix-Welpen, zu verk.  0173-4887382 Original Irische Border Collie, 8 Wo., entwurmt, familienfreudlich, fuer Liebhaber mit Garten. Festpreis: 150 euro, 0152 58138475 Rhodesian-Ridgeback-Welpen, entw., gei., gechipt, su. ihre Traumeltern.  038425-429922

h ☎ bar ▪ Auskunftsfrei bis € 10.000,7.000,- ininbar ▪ € 3.000,- schon ab € 3 9,- im Monat

24

Roland, 66 Jahre, 1,80 m, verwitwet, männlich, krätige, sportliche Figur, gut aussehend, jugendlicher Typ, sucht eine nette Frau für ein neues, noch schöneres Leben. Sollten Sie auch so allein sein und Interesse für gemeinsame Unternehmungen, schicke Reisen, Autotouren, Kultur, Ausgehen, Tanzen und mehr haben, dann rufen Sie bitte an über Tel.: (0395) 45 83 80 20 auch am Wochenende oder Post an Julie GmbH, Eichenstr. 20, 17033 NB; Nr. 692682.

Tel-Sex!!! Erstgespräch GRATIS 0221-5600 825

HST! LADY BIZARRE! INFO: eroszauber.de! komm zu mir! 01741683307

Neu NB! Suchst Du ein heißes Erlebnis m. erot. Videos? Dann bist Du bei mir genau richtig! 0151 11151157

Bin 75, ehemals Orthopäde, durchaus vorzeigbar u. suche liebev., selbstbew. Frau zum Verbringen der gem. Freizeit. FK 0381/4591909 Ich klau deine Pullover aus d. Schrank, trage deine Hemden, ziehe dir d. Bettdecke weg, freue mich wenn du kuscheln kommst. Bin aus der Nähe von Neubrandenburg, 35/1,68 u. mö. mich so richtig verlieben. Sie & Er, 0381/455705

Originalfoto

Waren, Melissa! Melissa! Neu in Waren, Geiler Geiler Knackpo, Knackpo,SpitzenserSpitzenvice, auchauch Ganzkörpermasservice, Ganzkörpersage, Tel.Tel. 0176 888826 massage, 0176 2613 1395, www.melissa.rotlicht-mv.de www.melissa.rotlicht-mv.de

Rainer, 55 J., 183, Mediziner, mit Freude an Gesprächen, Natur u. Kultur. Ein schlk., gepfl. Mann, gut situiert, steckt voller Ideen, um e. liebevolle, ehrl. Partnerin aus dem Raum Neubrandenburg an seiner Seite zu verwöhnen. Sie & Er, Tel. 0381/455705

Riesentyp m. Riesenhumor, 46/1.90, e. interessanter Bauunternehmer mit Charme, jugendl. Ungezwungenheit u. total sympathisch. Der gutaussehende Mann m. d. sportl.-eleganten Erscheinung, ist großzügig, voller Energie u. Lebenslust, mag Musik, d. Natur u. mö. m. Ihnen (bis 49 J. jung, aus dem Raum Neubrandenburg) Sonn- u. Alltag teilen. Sie & Er, Tel. 0381/455705

Sie su. romant. Bez. 0137/7449231 Suche nette Frau aus dem Raum Neubrandenburg, gern m. Kindern. Bin 39/1,86 schlk., sportl. Zollbeamter. FK 0381/4591909

M ST - nette 40igerin, verwöhnt Dich. Nur HA-Besuch. Tel. 0160-99489040 Reife Lady f. gepflegte Herren H+H keine SMS 0157 77551382

NB! Asia Girl wieder da. 0152 38594023 Rentnerin (66 J.) 07231-4619002

Suche Sie bis 50J. für einen Neuanfang zum kennenlernen Tel.0174 5837664

Pr. n. VB, 0162-

Verschiedene Großsittiche zu verkaufen 01703431218 VK braune Flugenten, 038333236

KONTAKTE Sextreffs gratis 0176-52502212

PARTNERSCHAFT Neubrandenburgerin, 40J. schlk., sehr weiblich o. Anh. Su ihn f. e. glückl. Leben zu zweit. FK 0381/4591909

24 ☎h Blitzkredite

Junge Witwe Katja, 50/160/50, blond, sehr attraktiv, nicht ortsgebunden. Ich bin vertraut mit Haus, Hof und Garten, ich bin tierlieb, ordentlich und verantwortungsbewusst, ich habe ein gesichertes Einkommen und ich suche einen ehrlichen IHN bis Ende 50, für eine gemeinsame Zukunt. Tel.: (0395) 45 83 80 20 auch am Wochenende oder Post an Julie GmbH, Eichenstr. 20, 17033 NB; Nr. 692308.

Border-Collie-Welpen abzugeben, Tel. 0172/3587886 Golden-Retriever-Mix-Welpe, Rüde, schwarz m. weiß. Fleckk, , 14 Wo., entw., 150 €,  0172-8712252

Verk. Ziegen, 6853139

Sexy Hexy. 28 J., Tel. 01742544630 Junge Studentin Tel. 09005-107349(1,49/min)

19J. Türkin 0203-53080017 35 u. 30, 0151/21412462, H+H.

„Suche e. Freund aus dem Raum Neubrandenburg. Ich heiße Anja, bin 25 J., schlk., etwas zurückhaltend u. freue mich auf deinen Anruf!“ Sie & Er, Tel. 0381/455705

(eff. Zins u. Zinsbindung auf Anfrage)

030 / 2 83 95 53 55 verm. SpreeFinanzService, PSF, 10063 Berlin,

Geldsorgen? Wir helfen sofort!!! Kredit ab 1500 ¤ Rate ab 25 ¤ mgl. Kredit auch ohne Schufa, tägliche Auszahlung Verm. M&P Tel. 03621/7375701-7375702

Eilkredit – 0800 1016985 Bargeld von 500 € bis 500 T € Trotz neg. Schufa möglich Kostenlose Unterlagen anfordern für Kredite, Hypotheken, Umschuldung www.kapital-direkt.de Finanzierungen – Schuldenregulierungen

Barkredite für ehrliche Rückzahler, auch schufafrei bis 10.000 € verm. N-R-K 030-64832182 www.profifinanz.de

SUCHE DDR Orden Dienstfernglas NVA Dolch Uhr Münzen 01715833517

Anke, 46 J., aus der Nähe von Neubrandenburg, schlk., charmant, natürl. m. faszinierender Weiblichk. hat e. Riesenportion Herz zu verschenken. „Ich bin häusl., gern zärtl., habe e. Beruf, d. mir Freude bereitet u. hoffe jetzt auf Ihren Anruf!“ Sie & Er, Tel. 0381/455705

Wir männlich, 45 u. 47, tageslichttauglich, suchen weibl. Gegenstücke für unseren Urlaub, im Alter von 18 -55, während der Zeit v. 15-30.9., f. erotische Abenteuer,  0152-34217632

Bin 57, attr., liebev., häusl. u. su e. ehrl Mann m. Herz aus dem Raum Neubrandenburg. FK 0381/4591909

Bin 60, suche Frau v. 45 - 55 J., bin ortsgeb., habe 3 Kd.  039954-25708

www.tel-sex.cc 0221-87095 538

Er su. Ihn ab 45J.0174-1805942 Er, 33, sportl., gepfl., sucht Sie für nette Zweisamkeit, 0160/5490912 Er, 48/178, 84, ange. Äusseres sucht für liebev. Neuanfang eine attraktive u. liebens. Partnerin, Kind angenehm. Bild wäre nett.  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/2930 Er, 65 J., 179 cm groß, schlk., su. eine nette Frau zw. 58 - 64 J. zur gemeins. Freizeitgestalt. Ich bin NR, habe Haus, Hof u. Hund. Geimein. ist es schöner.  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/2923

BARS & CLUBS

Anette*35 J.

Neu in Neustrelitz SCHLANK-HEIß-GEIL 0176-82015658 Eroszauber.de

ANKLAM ! Mo.-Fr. 9-18 Uhr Tel. 0174/7802707 3 neue Kolleginnen!

Er, schlk., NR sucht was für Freizeit u. mehr, bis 50 J.,  0173-1362861

Mo.-Do. 17-05 Uhr

Fr. 17-07 Uhr Sa. 20-07 Uhr Pestalozzistr. 26, HGW So. 20-04 Uhr

Tel. 03834 775144 Heiße Lippen in

„Heikes Massagestudio“

Hallo Rolf, 74 J., AK 4. Sept., NR. 723483 möchte Sie gerne ohne "Julie" kennenlernen  0173-2679231 bitte nach 19 Uhr

Su. alte Stahlfenster, Idealmaaß: B 80/H 60 cm, bitte alles anbieten;  0176-54547877 Su. Baumaschinen aller Art, Putzmaschinen, Dachdeckeraufzüge u. Rüstung  0171-3113582 Su. Gitterboxen. 0171-8111036 Suche dring. Garage Vogelv. auch Doppel, zahle gut  0395-5840170 Suche Trabant 6643880

Ersatzteile

0174/

Horst, 65 J., Witwer, best situiert, aktiv u. vital, der den besten Lebensabschnitt noch vor sich hat, blickt nach erfolgr. Berufsjahren, selbstbewusst in die Zukunft. Sind Sie e. warmherzige u. natürl. Frau aus Neubrandenburg oder Umgebung, dann rufen Sie bitte an! Sie & Er, Tel. 0381/455705

Der pure Genuss für Körper und Geist

Anklam: Mo - Fr 10-19 Uhr Tel. 0172-5995491

Dt. Carmen*45 *Anklam* Pralle OW-auch H+H Eroszauber.de EROTIK-MASSAGEN & mehr 0174-1684531 

Ich bin 47 Jahre, 1.70 groß und wiege 80 Kilo.Suche eine nette sowie tierund naturliebe verbundene Frau, mit der ich alles teilen möchte. Bitte nur ernstgemeinte Anschriften.  015204133621

5 Girls verw. gepfl. Männer im PRIVATCLUB ALEXA im Gutshaus in Padderow Tel. 01724684253

Deutsche Girls

F ra u , 6 4 / 1 6 0 , su. netten, einfachen Herrn pass. Alters, NT u. NR, gepfl., ab 1,70 m, kein Opa-Typ. Bild wäre nett. Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/2926

Angebote

ARAG Kundenbüro Neubrandenburg sucht Kundenberater für freien Bestand. Branchenfremde werden eingearbeitet und ausgebildet. Wir sind umgezogen. Sie erreichen uns in der Schwedenstr. 25 im " Haus des Sports" Telefon: 03955825661

Am 18.09.2013, von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr.Wohnugsauflösung in Ueckermünde, Am Tierpark 5, 3. Etage hinten links bei Frau Heuer oder bei Bedarf unter der Telefonnummer 039778 17856  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/2436

Süße Bolonka Zwetna zu verkaufen  0160-97370937

STELLEN Ab sofort 4 erfolgshungrige Mitarbeiter im Bereich Energieberatung gesucht! Wöchtl. Auszahlung sowie Unterkunft & Verpflegung. Tel. 0800/3289832

SONSTIGES







Neu in Fürstenberg/ H a v e l ! Kuschelmaus Cindy 0176/ 768 341 81 Infoband 0176/ 769 870 75, www.cindy.rotlicht-bb.de

nachtbar-nb.de Adolf-Kolping-Str. 4

täglich ab 20.00 Uhr für Sie da.

Tel.: 0395 4513980 www.paerchenclub-namenlos.de Swingertelefon 03 96 02 - 29 98 09


18

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 15. SeptemBer 2013

ANZEIGE

Wir zeigen wahre Größe Ford C-Max

25 %

innerorts: 4,9l-11,3l; außerorts 3,9l-6,3l; kombiniert 4,3l-8,2l; CO2 112g/km-159g/km

Ford Focus Kombi

25 %

Ford Grand C-Max

25 %

innerorts: 4,9l-11,3l; außerorts 3,9l-6,3l; kombiniert 4,3l-8,2l; CO2 112g/km-159g/km

Ford Fiesta inkl. Klima, Radio/CD

9.990,-

Fiesta Trend 3-türig 1,25l 44kW/60PS innerorts: 6,9l; außerorts 4,2l; kombiniert 5,2l; CO2 120g/km

innerorts: 3,9l-11,4l; außerorts 3,1l-6,5l; kombiniert 3,1l-8,3l; CO2 88/km-137g/km FORD SERVICE

Grund zur Freude mit dem doppelten Altersrabatt!

*

FORD SERVICE

Unterbodenkonservierung

Fahrzeugalter in Ja hren x doppelter Altersra batt von 2 % = Ihre persönliche Ra batthöhe* Für einen rostfreien Unterboden und eine lange Lebensdauer. Zum Schutz gegen Salz und Lauge im Winter. Angebot nur für PKW.

JETZT BIS ZU 24 % RABATT AUF IHRE SERVICERECHNUNG SICHERN! Als Fahrer eines älteren Ford Modells haben Sie jetzt gleich doppelt Grund zur Freude – denn bei uns erhalten Sie für Ihren 5 bis 12 Jahre alten Ford den doppelten Altersrabatt.

62,-

*Dieses Angebot ist gültig für Privatkunden bis zum 18.10.2013 für Ford Fahrzeuge von 5 bis 12 Jahren (dem Rabatt liegt das Alter zugrunde, das Ihr Fahrzeug seit Erstzulassung bis zum Ende des Aktionszeitraums haben wird, Fahrzeuge ab 13 Jahren erhalten max. 24 %). Der Rabatt gilt einmalig auf die Gesamtrechnung (Serviceleistungen, Teile, Zubehör) und ist nicht übertragbar. Fremdleistungen, wie z. B. die Hauptuntersuchung, sind vom Rabatt ausgenommen, eine Kombination mit anderen Rabatten oder Aktionen ist nicht möglich.

D & S Automobile GmbH & Co KG

D & S Automobile GmbH & Co KG

Steinstr. 2 17036 Neubrandenburg Telefon 0395/7774777

Steinstr. 2 17036 Neubrandenburg Telefon 0395/7774777

Die Ford Partner in Ihrer Region

D & S Automobile

Schröder Automobil GmbH

in Neubrandenburg (Fritscheshof), Steinstr. 2 Tel.: 0395 / 777 4 777 Infos und Bilder unter www.Ford-NB.de

in 17389 Anklam, Hirtenstraße 12 Tel.: 03971 / 8300-0 Infos und Bilder unter www.Ford-Schroeder.info

217 + 218


vom 15.09.2013