Issuu on Google+

Freie KFZ-Werkstatt

KFZ-Meisterbetrieb

ASP

PKW Instandsetzung aller Art Ihr Bosch Car Service in Greifswald

Autoservice Peters

IchIch

bleib cool egal bei welchem welchem Wetter.

„Tierisch gut“ krankenversichert!

HU-VORAB

CHECK Jeden Tag kostenlos

Klima-Service Klima-

Schließen Sie die Lücken in Ihrem gesetzlichen Krankenversicherungsschutz, z. B. bei

Check

• Naturheilverfahren Krankenhausaufenhalt • einem Vorsorgemaßnahmen • ärztlichen • Zahnprophylaxe -erhalt - ersatz

Informieren Sie sich! Barmenia Krankenversicherung a. G. Thomas Dinse Dorfstr. 52, 17495 Karlsburg Tel.: (03 83 55) 6 67 54

ab

durch ASP vor HU* HU im Namen und auf Rechnung der

59,zzgl. Material

Wolgaster Straße 116 / 117 | 17489 Greifswald Telefon: 03834.85 56 86 | Fax: 03834.85 56 79 E-Mail: autoservice_peters@gmx.de

Dust-Auto-Service Meisterbetrieb der Kfz-Innung R.-Luxemburg-Str. 8 - 17489 Greifswald Tel. 0 38 34 - 59 49 87 |Mobil 01 76 - 34 43 15 00

thomas.dinse@barmenia.de www.barmenia.de

www.lyoness.net

offizielles Partnerunternehmen

GREIFSWALDER

am SONNTAG

28. Juli 2013 »Die Schlümpfe 2« Greifswald/pb/pm. Heute ab 14 Uhr verwandelt sich Greifswald in Schlumpfhausen, denn dann steigt im CineStar das große HappyFamily-Kinderfest zum neuen Familien-Abenteuer »Die Schlümpfe 2« in 3D/2D. Alle Familienmitglieder, die Kinder (unter 12 Jahren) begleiten, zahlen vor 18 Uhr selbst auch den Kinderpreis. Mehr Infos gibt‘s unter cinestar.de.

MPU fällig? Greifswald/pb/pm. Verlieren Sie keine Zeit! Besuchen Sie gleich nach dem Entzug der Fahrerlaubnis eine unserer kostenlosen Informationsveranstaltungen bei Nord-Kurs (TÜV Nord Gruppe) am 2. August um 16 Uhr in der Geschäftsstelle Greifswald, Grimmer Str. 4-6. Damit Sie gleich mit der Vorbereitung auf die anstehende MPU beginnen können. Unsere qualifizierten Verkehrspsychologen geben Ihnen erste Antworten auf die wichtigsten Fragen zur MPU Vorbereitung. Informationen gibt es auch unter Tel: 0385/7452691 oder im Internet: www.nord-kurs.de

Sommertheater Greifswald/pb/pm. Am 3. August feiert die Komödie »Die geheimen Leben von Henry und Alice« von David Tristam Premiere im Koeppenhausgarten. Henry und Alice führen eine Ehe, in der die Luft ein wenig raus ist. Um nicht vollends in Routine zu ersticken, blenden beide regelmäßig den Alltag aus und flüchten sich in Tagträume. Im Gegensatz zum Partner darf der Zuschauer genüsslicher Zeuge dieser heimlichen Leben von Henry und Alice werden. Weitere Termine sind am 4., 8./9., 14./15. und 23./24. August geplant. Karten sind täglich ab 12 Uhr im Café Koeppen erhältlich. Bei schlechtem Wetter ist die Aufführung im Koeppenhaus-Saal!

Nr. 30/20. Jahrgang

Frauen haben ein Recht darauf, mitzumischen! Karrierewege für Frauen in Wissenschaft und Wirtschaft Greifswald/pb/cw. Am Mittwoch besuchte Manuela Schwesig im Rahmen ihrer Sommertour zwei MentoringProgramme aus den Bereichen Wissenschaft und Wirtschaft. Dabei führte sie Gespräche mit Frauen, die sich am Greifswalder Mentoring-Programm für Habilitandinnen oder am Projekt »Zukunft durch Aufstieg« für berufstätige Frauen in Hinblick auf Führungspositionen beteiligen. Das Greifswalder Mentoring-Programm wurde vor vier Jahren durch die Eigeninitiative Greifswalder Hochschullehrerinnen ins Leben gerufen und konnte dank der Unterstützung von Ruth Terodde, Zentrale Gleichstellungsbeauftragte der Universität Greifswald, Annette Ehmler, Karrierewege für Frauen sowie der Unterstützung des Rektorats umgesetzt werden. Das erste Ziel war und ist es, iunge Wissenschaftlerinnen nach ihrer Promotion zu unterstützen. Die Mentees haben zwei Mentoren, einen intern an der Uni und einen extern aus der Wirtschaft.

Prof. Dr. Johanna Eleonore Weber (vorne, l.), Rektorin der Uni Greifswald, mit Sozialministerin Manuela Schwesig (vorne, 2.v.l.) und den Mentees vor dem Hauptgebäude der Universität. Foto: Cornelia Waldheim

Meist sind die Mentoren weiblich und nehmen die »Ehre« gern an. Der zeitliche Aufwand und die Karrierebegleitung sind es ihnen wert. So ist auch die

Rektorin der Universität, Prof. Dr. Johanna Eleonore Weber, Mentorin. Das Projekt »Zukunft durch Aufstieg« ist das erste landesweite cross Mentoring

Programm in M-V. Damit wird weiblichen Beschäftigten der berufliche Aufstieg in Führungspositionen in Unternehmen ermöglicht. Unterstützt werden

Der neue Poller war (fast) da

Kaiser & Peters Autolack GmbH

IHRE AUTOLACKIEREREI IN GREIFSWALD

Was halten Sie vom Pfeiler auf der Wiecker Brücke? Greifswald/pb/ej. Er war mal wieder kaputt – der Poller an der Wiecker Brücke. Ende Juni fuhr ein Fahrzeug gegen die wohl berühmteste Begrenzung in Greifswald und machte dem Pfeiler den garaus. Am Donnerstag sollte nun ein neuer Poller eingesetzt werden. Doch: die Aktion wurde abgebrochen, der Poller funktionierte nicht. Wieder einmal 120.000 Euro weg. Liebe Leser: Was halten Sie vom Wiecker-Brücken-Poller? Sollte man sich etwas anderes einfallen lassen oder sollte die denkmalgeAm Donnerstag kam der neue Poller an. Hier wird er gerade vom LKW schützte Brücke gar nicht befahren abgeladen, bevor er später wegen eines Defekts wieder aufgeladen werden? Schreiben Sie uns an elisa.jungbluth@blitzverlag.de. wurde. Foto: Elisa Jungbluth

die Programme zudem durch die EU und das Ministerium für Arbeit, Gleichstellung und Soziales. Gerade das Ministerium hat ein besonderes Anliegen daran, denn auch Frauen können Führungspositionen übernehmen. »Frauen müssen sich gegenseitig unterstützen, schließlich haben sie vielmals gleich gute oder bessere Abschlüsse als Männer, trotzdem sind sie weniger in Führungspositionen vertreten«, so Manuela Schwesig. Deshalb muss dieser »gläserne Deckel«, wie die Ministerin ihn bezeichnete, »aufgedröselt werden«. Leider kristallisierte sich in der Gesprächsrunde schnell heraus, dass gerade kleine Kinder ein Hindernis bei der Jobsuche sind. So bekommen Frauen mit Kind trotz erstklassigem Abschluss seltener einen Job mit Führungspositionen. Dieses Problem der Akzeptanz muss schnellstmöglich gelöst werden. Dann wird auch die in der Runde angesprochene Frauenquote hoffentlich bald ihren »schlechten Geschmack im Mund« verlieren.

Ärgerliche Kratzer oder Schrammen? mit SPOT-REPAIR machen wir günstig den Lack Chic!

vorher

nachher

Wolgaster Straße 116 b | 17489 Greifswald Telefon: 03834.88 33 911 | Fax: 03834.88 33 912 E-Mail: autolack_greifswald@gmx.de

www.lyoness.net

offizielles Partnerunternehmen


2

Blitz am Sonntag - 28. Juli 2013

www.blitzverlag.de

LESERMEINUNGEN

Abholmärkte Teterow u. Güstrow Teterower Fleisch Angebot gilt vom 30.07.2013 - 03.08.2013

Qualitätsfleisch aus der Mecklenburgischen Schweiz

Schweinehack Kotelett im Stück Kassler Lachs Bratwurst grobe o. feine Rindersteak

2,99 ¤/kg 3,99 ¤/kg 4,44 ¤/kg 4,99 ¤/kg 8,99 ¤/kg

Di.-Fr. 9.00-17.00 Uhr, Sa. 8.00-11.00 Uhr

DEMMIN

TETEROW

Nikolaistraße 1 im Peene-Einkaufszentrum neben dem Norma Tel. 03998/258005 Fax 03998/258049

Koppelbergstr. 2 Auf dem Schlachthof an der B 104 Tel. 03996/166161 Fax 03996/166127

Leserbriefe im Lesen Sie die Leserbriefe online oder schreiben Sie uns unter

www.blitzverlag.de

Das Leben fordert seinen Tribut Das Leben fordert seinen Tribut. Urplötzlich reißen einen Schicksalsschläge aus dem gewohnten Alltag. Schnell kannst du dein Dach über dem Kopf verloren haben. Mancher empfindet Mitleid, der Nächste berut sich auf das Recht des eigenen Erfolgs. Immer wieder spüren viele von uns die Auswirkungen der Finanzkrise, der elementaren Urgewalten. Überschwemmungen, Brände, Hungersnöte und Pleiten stehen an der Tagesordnung. Kein Land wird wirklich verschont. Meist unterstützen Menschen unter Einsatz ihres eigenen Lebens die Betroffenen, andere helfen mit Spenden das erlittene Leid zu lindern, so mancher will selbst daraus Kapital schlagen. Auf der politischen Weltbühne ereignet sich auch sehr viel. Machtkämpfe, Kriege, Gewalttaten beherrschen das Geschehen. Einige wollen trotz schärfster Protestbewegungen, auch wei-

terhin an ihrer Macht festhalten. Dabei kennen sie selten Gnade. Weder vor Kindern, Frauen und einstigen Bewunderern. Wir können nur hoffen, dass sich die Bereitschat zur Gewalt so bald als möglich legt. Vielleicht besinnt man sich auch eines Tages darauf, dass es in unserer eigenen Hand liegt, mit wohl durchdachten Rahmenbedingungen zuküntige Lebensbedingungen abzusichern. Peter Fuchs, Hörsching

DDR-Aufarbeitung Wie das brisane hema »DDRAufarbeitung« sachlich und überzeugend dargestellt werden kann, zeigt das neue Buch »Hermann Kant. Nicht ohne Utopie« von Linde Salber. Es ist ein sehr gründlich recherchierter Einblick in die SED-Kulturpolitik und somit mehr als eine Biograie. Verfasst von einer westdeutschen Autorin, bis vor wenigen Jahren Dozentin für Psychologie in Köln und keiner DDR-Sym-

www.blitzverlag.de

pathie verdächtig. Während andere, wie z.B. Anna Seghers im Janka-Prozeß, feige schwiegen, setzte Kant sich für bedrängte DDR-Schritsteller ein, soweit das Statut des Schritstellerverbandes dies zuliess. Nur Kants Widerspruch bei Ulbricht war es z.B. zu verdanken, dass es nicht zum Ausschluss von Christa Wolf aus der SED kam. Andererseits stand Kant allein da, als ihm der Parteirauswurf von SED-Hardlinern wie Margot Honecker angedroht wurde, weil er der SPD-Wochenzeitung »Vorwärts« ein Interview gab, in dem er bezüglich der Anerkennung der DDR vom Standpunkt der DDR-Obrigkeit abwich. Unvergessen bleibt mir Kants Roman »Die Aula«. Er warnte darin, die sozialistische Utopie nach dem Kriegsende nicht durch spätere Strukturfestschreibungen zu gefährden. Ihm als Verbandspräsidenten hatten Grüneberg und Froehlich vom SED-Politbüro gedroht: »Wenn ihr nicht schreibt, was wir wollen, dann holen wir uns welche, die es schreiben!«

In schlimmen Machtkämpfen geriet Kant in Lagen, die Kompromisse verlangten. Ob seine Kritiker Reich-Ranicki, Grass und Karasek das beurteilen können, bezweifele ich. Letztgenannte sind es jedoch, die Kant teils mit bösartigen Kritiken und Ausdrücken belegten. Dabei müssten Literaten wie Grass als früherer Angehöriger der Wafen-SS und Karasek als Absolvent einer NS-Elite-Schule selbst wissen, wohin Leben in einer Diktatur führen kann. Ich bin froh, dass eine Westdeutsche dieses Buch schrieb. Dr. Hans Bomke, Schwerin

Gastkolumne Rücküberweisung

Wer zu spät kommt ...

Herr L. aus H.

... für den wird es richtig teuer. Herr L. aus H. besitzt ein Mehrfamilienhaus und kennt das Problem feuchter Wände. „Farbe blätterte ab, Putz bröckelte, Schimmel an Wänden und es muffelte. Dieser Zustand war einfach nicht mehr haltbar. Meine Wohnungen in meinem Haus konnte ich einfach nicht mehr vermieten. Ich habe endlich gehandelt und die Experten der ATG gerufen. Meine Probleme mit der Mauerfeuchtigkeit wurden mir klar. Der Sachverständige hat mir bei seiner Besichtigung bestätigt, dass dringender Handlungsbedarf besteht. Daraufhin habe ich die ATG beauftragt, die Sanierung auszuführen. Das ging dann sauber und nahezu geräuschlos voran. Das heutige Ergebnis an meinem Haus? Die Wände sind bis heute trocken, und die Mieter sind auch zufrieden. Die Sanierung war nicht gerade billig, aber Qualität hat nun einmal ihren Preis. Ich kann die ATG jedem Hausbesitzer ohne wenn und aber weiterempfehlen.“

Referenz-Videos sehen Sie hier: www.hausbau-ratgeber.de

Kundendienst-Zentrale: (0361) 55 14 842 www.atg-mauerwerks-trockenlegung.de ATG: Ihr freundlicher Handwerker von Nebenan.

IMPRESSUM Erscheinungsweise: Der Blitz in seinen Regionalausgaben wird in Teilen des Landkreises Vorpommern-Greifswald (ehemals kreisfreie Stadt Greifswald sowie Altkreis Ostvorpommern) sowie des Landkreises Mecklenburger Seenplatte (ehemals Landkreis Demmin) an alle erreichbaren Haushalte kostenlos verteilt. Herausgeber: Mecklenburger-Blitz-Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG Wolgaster Straße 146, 17489 Greifswald Telefon (0 38 34) 77 37-700, Fax: (0 38 34) 77 37-730 pb@blitzverlag.de E-Mail: Internet: http://www.blitzverlag.de Geschäftsführung: Ralph Kohnen Verlagsleitung: Klaus-Dieter Kinne Anzeigenberatung: Kerstin Pochotzki, Frank Rohde, Birgit Voige, Rainer Dietz

Redaktion: Elisa Jungbluth, E-Mail: elisa.jungbluth@blitzverlag.de Cornelia Waldheim, E-Mail: cornelia.waldheim@blitzverlag.de Vertrieb: Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH, Wolgaster Straße 146, 17489 Greifswald, Burkhard Rupnow, E-Mail: burkhard.rupnow@blitzzustellung.de Telefon 03834/ 77 37-731 Herstellung und Druck: Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund Kieler Zeitung GmbH & Co. Offsetdruck KG, Radewich 2, 24145 Kiel, Tel. 0431/ 903 3301, Fax. 0431/ 903 3309 Geprüfte Druckauflage II. Quartal 2012: 110 750 Exemplare Aktuelle Teilauflagen: Greifswalder Blitz 33 034 Exemplare Peene-Blitz 46 623 Exemplare Demminer Blitz 31 093 Exemplare Gültig z. Z. Preisliste Nr. 30 vom 1. Januar 2013 Annahmeschluss für Geschäftsanzeigen: donnerstags 12 Uhr Übernahme von Anzeigenentwürfen des Verlages nur nach vorheriger Absprache und gegen Gebühr. Für telefonisch aufgegebene Anzeigen übernimmt der Verlag keine Gewähr. Leserbriefe werden außerhalb der Verantwortung der Redaktion bzw. des Verlages veröffentlicht. Sie sollten nicht länger als 25 Zeilen sein. Die Redaktion behält sich das Recht der sinnwahrenden Kürzung vor. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos, Berichte übernimmt der Verlag keine Gewähr; bitte Rückporto beifügen, falls Rücksendung erwünscht.

Servicewüste Deutschland? Nein, die Industrie investiert stetig in Programme, die den Service verbessern. Die Banken und Sparkassen zum Beispiel, die haben jetzt ihren Online-Banking-Systemen eine ganz neue Funktion spendiert. Geht mal eine Überweisung aus Versehen auf ein falsches Konto, weil man einen Zahlendreher hatte, kann der unrechtmäßige Empfänger mit zwei Klicks das Geld zurücküberweisen. Und das geht so: Irgendjemand vertippt sich bei der Kontonummer und überweist die Rechnung des Bodenlegers über 3.824 EUR ungewollt an Sie. Er merkt das und informiert die Bank, welche aber gar nicht berechtigt ist, von Ihrem Konto einfach ungefragt Geld zurück zu überweisen. Daher markiert sie den Geldtransfer als »Falschbuchung«. Irgendwann loggen Sie sich wie gewohnt bei Ihrem OnlineBanking ein, merken dass Sie 3.824 EUR zu viel haben und freuen sich. Allerdings währt die Freude nur kurz. Plötzlich

Tobias Schrödel. Foto: privat klappt nämlich ein Hinweisfenster auf und erklärt Ihnen, was passiert ist. Sie werden gebeten, das Geld zurück zu überweisen, damit der arme Bodenleger nicht hungern muss, Anleitung anbei. Also klickt man, gibt die TAN ein, die auf dem Handy oder dem Chipkartenleser angezeigt wird und schon ist der Kontostand - leider - wieder so, wie er war. Diesen »Service« bieten Ihnen jedoch keine deutschen Banken - sondern osteuropäische und asiatische Banden. Ein neuartiger

Trojaner (auf Ihrem Rechner!) klinkt sich extrem geschickt in Online Banking Vorgänge von gut einem halben Dutzend Banken. Und zwar so gut, dass es selbst wachsamen Benutzern nicht auffällt, dass die Aufforderung gar nicht von Ihrer Bank kommt. Faktisch haben Sie am Ende 3.824 EUR zu wenig auf dem Konto und sind der Dumme - denn die Geschichte ist erfunden, die angezeigte Umsatzliste und der Kontostand manipuliert. Eine Bank fordert niemals über das Internet auf, Geld zu überweisen! Und wenn Sie schon darauf hereingefallen sind und Ihre Bank sich weigert, den Schaden zu übernehmen: Wehren Sie sich - dieser Trojaner ist derart gut, dass Ihnen aus meiner Sicht hier nur schwer Fahrlässigkeit unterstellt werden kann. tobias Schrödel ist deutschlands erster Comedy-Hacker. in seinem Buch »Hacking für manager« (iSBn 3834943142) beschreibt er auf humoristische Weise, wie man sich vor gefahren aus dem netz oder nachbarn schützen kann.

Ein Teil unserer heutigen Auflage enthält Beilagen von:

Dänisches Bettenlager EDEKA EGN Baumarkt Famila Getränke Partner Getränkeland Globus Hagebau Kaufhaus Stolz Landesgartenschau Prenzlau LIDL Marktkauf Netto Marken Discount NETTO Supermarkt Norma Optiker Meutzner Repo Rossmann Thomas Philipps Toom Baumarkt Zisch Getränke

Das Wort der Kirchen zum Sonntag Die kleinen Dinge Jeden Tag sitzt die alte Frau in der Fußgängerzone und bettelt. Manche geben ihr etwas, andere nicht. Zwei Männer gehen vorbei. Der eine hat einen Rosenstrauß in der Hand. Als sie bei der alten Frau vorbei kommen, legt er ihr eine Rose in die ofene Hand. Zwei Wochen ist der Platz der Bettlerin leer. Dann ist sie wieder da. Wovon hat sie inzwischen gelebt, fragt der eine. Antwortet der andere: Von der Rose. Es sind die kleinen Dinge, die unser Leben reich machen. Gerade jetzt in der Sommerund Urlaubszeit können wir sie wieder neu entdecken: die Farbenpracht einer Blume, die Bieg-samkeit eines Grashalms, die Behändigkeit eines Käfers, das Filigrane einer Kornähre,

das Spiel der Wellen am Strand, die Form einer Muschel, das Summen der Bienen, den Gesang der Vögel, das Licht einer Kerze. Eigentlich können wir darüber nur staunen, wie reichhaltig und vielfältig Gottes gute Schöpfung ist. Wir haben zu alldem wenig beigetragen. Das meiste wird uns geschenkt. Wir können es mit ofenen Augen, Händen und Herzen aufnehmen und uns daran freuen. Gott ist im Kleinen. Jesus hat den Menschen seiner Zeit gerne Gottes Schöpfung als Lebenshilfe vor Augen ge-stellt. Die Vögel, die keine Scheunen voll sammeln und dennoch satt werden; die Lilien, gegen deren Pracht kein Modeschöpfer ankommt; das Samenkorn, das zum großen Baum wird;

Kinder, von deren Vertrauensseligkeit die Erwachsenen viel lernen können. Zu den kleinen Dingen muss man sich bücken. Es mag sein, dass wir dann über all das Schöne aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Das braucht seine Zeit. Nehmen wir sie uns. Sie tut uns gut. Und vielleicht können wir dann ja selber die kleinen Dinge tun, die wir schon immer einmal tun wollten: die Tür leise schließen, Danke sagen, freundlich grüßen, eine Hand halten, ein Stück Weg mitgehen, Tränen trocknen, Mut zusprechen, für einen anderen beten. Es sind die kleinen Dinge, und sei es eine Rose, die unser und das Leben anderer reich machen. Roland Springborn, Wackerow 600


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 28. Juli 2013

3

AUS UNSERER REGION

MV-Ticker Saubere Sache Stralsund/vpb/ar. Letzte Woche hat das Stralsunder Stadtarchiv zwischen 22.000 und 24.000 Bücher zur Trockenreinigung an das Zentrum für Bucherhaltung in Leipzig geschickt. Für 110.330 Euro werden die Bücher gereinigt.

Die Weltbesten! Güstrow/mb/im. Beim Wettbewerb des Weltfeuerwehrverbandes CTIF (Comité Technique International de prévention et d’extinction du Feu) in Mulhouse haben die Feuerwehrfrauen des Teams Mecklenburg in der Gesamtwertung Gold erkämpft. Sie gehören damit zu den besten Brandbekämpferinnen der Welt.

Steinbrück in Schwerin Schwerin/sb/ihk. Eine Diskussionsveranstaltung mit dem SPD-Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück findet im Rahmen eines Unternehmerforums statt am Dienstag, 30. Juli, um 18 Uhr. Veranstalter ist die Industrie- und Handelskammer zu Schwerin, Veranstaltungsort: Ludwig-Bölkow-Haus, GrafSchack-Allee 12, Schwerin.

Reiter- & Fahrertag Jarmen/pb/pm. Am Wochenende des 3. und 4. August inden in Jarmen wieder der Reiter- und Fahrertag auf der Reitanlage des RFV Jarmen e.V. 06 statt. Um 10 Uhr beginnt am Samstag das Geschehen mit Dressur- und Springprüfungen der Klasse E und A, es gibt einen Reiter- und Führzügelwettbewerb sowie einen Caprilli-Test. Am Sonntag startet der Fahrertag ebenfalls um 10 Uhr mit dem Dressurfahren für Ein- und Zweispänner, ab 11 Uhr beginnt das Stilhindernisfahren und um 14 Uhr der Kegel- und Geländehinderniswettbewerb. Für die Gäste stehen Ponyreiten und Kutschfahrten bereit. Erwachsene zahlen an beiden Tagen zwei Euro Eintritt, Kinder kommen umsonst auf die Anlage. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

www.blitzverlag.de

Teilnehmerrekord Boddenschwimmen 2013 Weitere Informationen unter www.bestattungen-harms.de

Bestattungshaus

Torben Harms Baustr. 8 •17489 Greifswald • Tag & Nacht•  03834 50 55 50 169 Teilnehmer beim diesjährigen Boddenschwimmen. Foto: Werner Franke

Greifswald/pb/DLRG. Bei traumhatem Wetter und angenehmen 23 Grad Wassertemperaturen gingen am letzten Sonntag 169 Schwimmer und Schwimmerinnen in Ludwigsburg an den Start über 2600 m. Tim Suck aus Potsdam war dieses Jahr der schnellste Schwimmer. Er brauchte nur 36 Minuten

Gysi und Bunge fragen Parchim/sb/pm. Gregor Gysi und die Bundestagsabgeordnete Dr. Martina Bunge bestreiten eine Podiumsdiskussion am Freitag, 2. August, ab 19.30 Uhr im Mecklenburgischen Landestheater Parchim, Blutstraße 16 in Parchim. Hier werden die bundespolitischen Positionen der Partei Die Linke dargestellt und Fragen beantwortet.

Jetzt einreichen

Familienfest für Jung und Alt vom 2. bis zum 4. August

Der Hafen von Freest. Vom 2. bis 4. August steppt hier der Bär. Foto: Elisa Jungbluth

Freest/pb/ej. Fischerfeste, wie das Event in Greifswald, haben meist eine lange Tradition. So auch in Freest. Zum 20. Mal indet das Freester Fischerfest in diesem Jahr vom 2. bis 4. August statt, 20.000 bis 30.000 Besucher werden erwartet. Das Highlight bildet das Riesenrad, dass direkt am Strand steht und in dem man aus 35 Metern Höhe die Aussicht genießen kann. Für die ganze Familie stehen aber noch viele weitere Programminhalte auf zwei Bühnen bereit. Zahlreiche Bands werden für eine tolle Unterhaltung sorgen und die 100 Schausteller

und Markthändler bieten viel Interessantes. Auch die Kinder kommen kommen beim FFFEvent – Freest feiert Fischerfest – voll auf ihre Kosten. Denn bei Kinderkarussells, einer Familienachterbahn, Autoscooter oder Entenangeln kommt garantiert keine Langeweile auf. Das Programm im Detail: Freitag, 2. August: 20 Uhr: der »Freester Singkreis« heißt die Gäste willkommen«, 21.10 Uhr: ein DJ von Ostseewelle Hitradio MecklenburgVorpommern unterhält, 20.40 Uhr: Bürgermeister Wolfgang Woy eröfnet das Fest,

Schwerin/sb/red. Kultureinrichtungen, Gruppen und Vereine können Vorschläge für die Nominierung zum Immateriellen Kulturerbe der UNESCO machen: z.B. regionale Bräuche, Rituale, Feste, Lieder, Theater, Tänze, Wissen, Handwerkstechniken. Vorschläge bis zum 30. November ans Bildungsministerium.

Zu viel zu schleppen Schwerin/sb/tk. Bücher, Hefte, Mappen, Pausenbrot, Trinklasche und der Turnbeutel: Abc-Schützen haben viel zu schleppen: Sechs von zehn Schulkindern in MV haben sich nach Aussage ihrer Eltern über das Gewicht ihres Ranzens beschwert, zeigt eine Umfrage des Forsa-Instituts im Auftrag der Techniker Krankenkasse. 614

SON N TAG

18|08|2013 S TA R T 1 3 U h r

Freest feiert Fischerfest

Nutztiere in der JVA Neustrelitz/sb/pm. Die Jugendanstalt Neustrelitz startet damit, seltene Nutztierrassen zu erhalten – wie Girgentana-Ziegen, Jakob-Schafe und nun auch Wollschweine. Die Insassen können so ein neues, positives Selbstbewusstsein bekommen. Die Neustrelitzer Resozialisierungsprojekte sind deutschlandweit beachtet.

über den Bodden ins Ziel. Siegerin wurde Merle Drüner aus Emden, die aber in Greifswald das Schwimmen erlernt hat. Für die Schwimmer gab es wieder die begehrten AlbersHandtücher und eine Stärkung nach dem Wettkampf durch das Technische Hilfswerk OV Greifswald.

TÜV Rheinland®

Zertifiziert nach ISO 9001:2008

Schw einek geba eule ck Saue en mit ab 7 rkraut 9,90 €

20.45 Uhr: eine Line-Dance Formation aus Greifswald tritt auf, 21 Uhr: Autritt der Band »Oldie Company« und des Ostseewelle DJs, 22.45 Uhr: Feuerwerk, 23.15 Uhr: Auftritt der Band »Oldie Company« und des Ostseewelle DJs, Bühne am Riesenrad: ab 19.30 Uhr: Party mit Hans Wahnsinn. Samstag: 14 Uhr: Kinder-Mitmach-heater, 20 Uhr: DJ der Ostseewelle, 21 Uhr: Partyband »Hale Bopp« mit Gesangsstar »Paddy« und DJ der Ostseewelle, Bühne am Riesenrad: 14 Uhr: Musik, Spaß und Moderation mit homas Werner, 20 Uhr bis open End: Hans Wahnsinn und Live-Musik mit Spill. Sonntag: 11 Uhr: Frühshoppen mit den »Streckelberger Musikanten«, 13.40 Uhr: Shanties, Balladen, Seeräuber und Sauflieder mit der Piratenband »Flint«. Bühne am Riesenrad: 13 Uhr: Freester Fischerparty, Duo Memory, Oldies, Musik und Moderation. Der Eintritt ist jeden Tag ab 10 Uhr kostenlos möglich, Parkplätze stehen ausreichend bereit.

HANSEDOM STRALSUND

Tickets gibt’s beim HanseDom-Shop und in der Tourismus-Zentrale Stralsund oder einfach selber ausdrucken unter:

www.tixforgigs.com Einlass ab 14 Jahre.

Grünhufer Bogen 18 • 18437 Stralsund

Schlafstörungen, Schmerzen? Ob R ückenschmerzen,Gelenkschmerzen, Migräne, Allergien, Schmerzen i m Bewegungsapparat ( Bandscheibe, Wirbelsäule), sowie Arthrose, R heuma, Osteoporose, und j ede a ndereArt v on S chmerz,sowie S chlafstörungen:

Ärzte u nd P atienten b erichten ü ber

Erfolge mit alternativen Heilmethoden Informieren Sie sich kostenlos bei einem aufschlussreichen Vortrag über alternative Heilmethoden, wie man die Durchblutung verbessert, damit auch den Abtransport von Stoffwechselschlacken, sowie die Sauerstoff und Organversorgung steigert, wie man Herzinfarkt und Schlaganfall vorbeugt und die Leistungsfähigkeit der Organe wieder verbessert. Ergebnis: Reduzierung / Verzicht von Medikamenten.

Dienstag 30.07.2013 Beginn: 15:00 Uhr

Stadthalle Greifswald

Robert-Blum-Str., 1 7489 G reifswald ( im R ubenowsaal)

gut e rreichbar direkt an der Europakreuzung g elegen [KEINE Verkaufsveranstaltung]

Der Eintritt ist frei

Wir laden Sie zu einem Gesundheitsvortrag ein, der auch gesunden Menschen empfohlen wird, um fit, gesund und leistungsfähig zu bleiben. Institut für Naturheilverfahren und physikalische Anwendungen Dr. Dr. med. Jordan Petrow - www.chronischekrankheiten.net Ansprechpartner: Herr Klein Tel. 0421 3074-158


4

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 28. Juli 2013

FRÜHSTÜCK

Einen Seelenstripties hingelegt Isabell Schmidt über ihr Album & Heimweh nach Greifswald Zur Person Isabell Schmidt wurde 1989 in Greifswald in eine musikalische Familie geboren. Mit 13 lernte sie Gitarrespielen, neben der sie heute noch weitere Instrumente, wie das Klavier, beherrscht. Früher stand sie ot als Straßenmusikerin in der Universitätsund Hansestadt. Bekannt wurde die Sängerin durch die zweite Stafel von »he Voice of Germany«, bei der sie den zweiten Platz belegte. Den Job als Ergotherapeutin in Stralsund hat sie wegen der Karriere vorerst aufgegeben. Musikalisch startet Isabell Schmidt mit ihrem Debütalbum »alles hat seine Zeit«, erschienen am 12. Juli, durch. Greifswald/pb. Isabell, Dein erstes Album ist erschienen. Was war das für ein Gefühl, als Du es zum ersten Mal in der Hand hattest? Also ich hatte das Album tatsächlich erst drei Tage vorher in der Hand. Da war es aber noch gar nicht greibar für mich, also zu wissen, dass die Leute es jetzt auch kaufen können und bei sich zu Hause hören. Über das Feedback kommt das Gefühl jetzt allerdings langsam und es ist dementsprechend echt – cool. Das Album klingt sehr persönlich. Ist es! Wie viele eigene Erfahrungen und Gefühle stecken in den Liedern? Ich würde sagen, so 80 bis 90 Prozent sind aus eigenen Erfah-

rungen, Emotionen oder auch aus Geschichten von Menschen aus meinem unmittelbaren Umkreis entstanden. Demzufolge hast Du viele Lieder selbst geschrieben? Genau, fast alle. Das Cover von Deinem Album ist sehr außergewöhnlich. Bist Du auf dieses Design gekommen? Genau, die Entwürfe sind von mir. Ich fand‘s wichtig, meinen persönlichen Stempel da reinzubringen. Auch die handgeschriebenen Texte waren mir wichtig, weil sie Nähe schaffen. Wenn man mit den Texten schon einen Seelenstripties hinlegt, dann kann man‘s auch gleich handschritlich machen Was erhofst Du Dir von Deinem Album? In erster Linie hofe ich, dass den Leuten meine Musik gefällt und sie sich damit identiizieren können. Ich denke, vielen Leuten passiert das gleiche wie mir. Wie entsteht ein Songtext? Setzt Du Dich mit dem Ziel hin, ein neues Lied zu schreiben oder kommen die Ideen spontan? Mit hinsetzen und schreiben wollen funktioniert‘s meistens gar nicht. Entweder mir fällt grad ein Wort oder eine Zeile ein, die ich aufschreibe und wo sich der Text außen herum baut, oder ich habe eine Melodie und dazu baue ich den Text zusammen. Ich lasse das lieber laufen, sonst wird es zu verkopt. Xavier Naidoo, Tim Bendzko, Unheilig – viele bekannte Interpreten singen mittlerweile auf deutsch und auch auf Deiner Platte sind deutsche Texte zu hören. Ist deutsch singen

Zu Hause: Isabell Schmidt auf dem Marktplatz in Greifswald. Foto: Elisa Jungbluth

modern? Ich habe auf jeden Fall festgestellt, dass viele deutsch singende Künstler am Start sind, was ich auch gut inde. Ich inde, wenn das die Muttersprache ist, kannst du dich in deiner eigenen Sprache am besten ausdrücken und von daher inde ich es gut, dass es wieder viel deutsche Musik gibt, dass der Trend wieder in die Richtung geht. Wenn man sich die Zeilen auch nicht erst übersetzen muss, geht die Musik auch leichter in Kopf und Bein über. Momentan bist Du sehr viel unterwegs – wie steht‘s um das »Heimweh«? (lacht) Das Heimweh hält sich noch in Grenzen, weil ich meist nur ein bis zwei Wochen weg bin. Aktuell tourst Du mit Nena. Musst Du Dich manchmal kneifen, wenn Du darüber nachdenkst? Das geht mittlerweile. Am Anfang war es noch so krass: Jetzt stehst du hier vor so vielen tau-

ten ist es natürlich so, dass man die Kollegen vermisst, die auch Freunde geworden sind. Daher ist ein lachendes und ein weinendes Auge dabei. Wie siehst Du Deine musikalische Zukunft? Was kommt nach der Tour? Ich hofe natürlich, dass ich weitere Touren machen kann und dass es ein neues Album gibt. Ich habe schon angefangen, Texte zu schreiben, die ersten sind schon wieder fertig. Ansonsten lasse ich mich überraschen und gucke, was auf mich zukommt. Ich will ja auch nichts an mir vorbei ziehen lassen. Bekannt geworden bist Du durch »he Voice of Germany«. Verfolgt Dich das noch? Das ist natürlich immer so die Sache, die mit meinem Namen in Verbindung steht. Die Leute erkennen einen schon durch die Show und dann hört man »Ey, das ist doch die von...«. Ich hofe, dass sich das im Lauf der Zeit noch dreht und dass ich als eigene Künstlerin wahrgenommen werde. Es war ein super Sprungbrett, sonst wäre ich ja nicht hier, aber ich will ich sein und nicht die von »he Voice«. Hast Du noch Kontakt zu ehemaligen Mitstreitern? Ja, unter anderem zu Kevin Staudt. Mit dem habe ich die Battles gesungen und der ist jetzt in meiner Band – was ich übrigens sehr gut inde. Letzte Frage: Was kommt bei Dir am Sonntag auf den Frühstückstisch? Auf jeden Fall Kafee, Brötchen und Eichen. Wenn‘s schnell gehen muss Cornlakes.

send Leuten bei einem NenaKonzert auf der Bühne, wirst von ihrer Band begleitet und singst mit ihr zusammen. Aber die sind da alle super herzlich und freundlich, da fühlt man sich schnell wohl und denkt nicht »Oh mein Gott, was passiert hier gerade« und kann das genießen. Ab Herbst beginnt Deine erste eigene Tour – schon aufgeregt? Das ist für mich auch noch in der Ferne. Weil ich ja gerade noch viele Termine habe, denke ich momentan eher kurzfristig. Aber ich denke, ein paar Tage vorher kommt‘s. Das wird dann spannend (lacht). Wegen der Musik hast Du Deinen Job in Stralsund vorerst auf Eis gelegt. Bisher eine gute Entscheidung? Na klar ist es besser, dass ich mich komplett auf die Musik stürzen kann. Es war vorher schon ein echt krasser Spagat zwischen Arbeit und Studio. Von daher ist es vom Stresslevel her angenehmer. Ansons- Elisa Jungbluth

25 Euro locken Anzeige

Einkaufsgutschein von Marktkauf gewinnen die Teilnahmebedingungen fürs Blitz-Kreuzworträtsel: Das Lösungswort erraten, auf eine Postkarte kleben, und an den Peene Blitz, Wolgaster Straße 146, 17489 Greifswald schicken. Einsendeschluss ist diesmal Montag, 29.07.2013 (Datum des Poststempels, Rechtsweg ausgeschlossen). Viel Glück!

Greifswald/pb/fw. Diesmal sponsert Marktkauf Neuenkirchen für das richtige Lösungswort beim Blitz-Kreuzworträtsel wieder einen 25-EuroEinkaufsgutschein. Der 25-EuroGutschein vom letzten Sonntag geht an Astrid Bräsel aus Loitz und kann ab sofort an der Marktkauf-Info abgeholt werden. Herzlichen Glückwunsch! Hier noch mal

Grundbestandteil lebender Zellen Stern in der „Leier“

Kosewort für Großmutter

Oberhaupt d. Tibeter (... Lama)

französisch: nach

westl. Weltmacht (Abk.)

Fragewort

barmherzig

Wildlife-Fotograien in Bollewick

im Großen (franz.)

2 3

Bewohner eines Erdteils

Teil des Baums

Seelachsart Mensch zwischen Ver20 und 29 letzung Jahren

Teil der Bibel (Abk.)

4 7 Abk.: Fachabteilung

ungeordnete Menge das „gewisse Etwas“

Bootsrennen

3

C P I A O B G U R G E L S O U N M I H E G E R E E R K I E Z U R D U M B I E A L A I N N E R A S T L O S Insel der griech. Zauberin Circe

dän. Filmkomiker †

6

4

5

10

5

G E L I E B D N I R N O E S E S F E E L I R A L O N S T I K E T

Waldgrundstück

6

7

8

T O N L O S R O T

9 Adelstitel in England

altindones. Volksstamm

so weit, so lange

Abk.: Aktiengesellschaft schottiFremdwortteil: scher Namenswieder teil

ein dt. Bundespräsident † 2006 italienischer Modeschöpfer

Verbindungsstift kurz für: eine

8

sich beugen

2

Foto: © Charlie Hamilton James (UK)

Ächtung

1

9

10

WWP2012-96

Widder 21.3. 20.4. Im Strudel der Ereignisse dürfen Sie jetzt bloß nicht leichtsinnig werden und den Partner vergessen. Achten Sie unbedingt auf die gemeinsame Freizeitplanung, vor allem am nächsten Wochenende. Sie haben nämlich die letzte Zeit viel zu wenig Freizeit miteinander verbracht und das rächt sich auf die Dauer gewaltig. Stier 21.4. - 21.5. Diplomatie ist Trumpf. Damit stechen Sie in dieser Woche garantiert alle unliebsamen Zeitgenossen aus und können am Arbeitsplatz am besten überzeugen, vor allem Ihre Vorgesetzten. Wenn Sie Ihre Aufgaben zur Zufriedenheit aller erledigen, dürfte in nicht allzu ferner Zukunft wohl auch eine Gehaltserhöhung winken. Zwillinge 22.5. - 21.6. Alles ist intensiver als sonst. Auch in der Liebe erleben Sie in der jetzigen Woche magische Momente. Der Wunsch, Ihr bisheriges Leben zu verdrängen, steigt, ebenso die Zuversicht, dass sich alles ganz richtig entwickeln wird. Nun müssen Sie nur noch Ihre Träume in Taten umsetzten, dann wird Ihnen das gewiss gelingen. Krebs 22.6. - 22.7. Es ist Sommer und Ferienzeit. Widmen Sie sich in diesen Tagen in aller Ruhe den Dingen, die Ihnen am Herzen liegen und lassen Sie sich durch nichts und niemanden von dieser Beschäftigung abbringen. Auch Ihnen steht mal eine gründliche Verschnaufpause zu und deshalb sollten Sie sofort Ihren Jahresurlaub antreten. Löwe 23.7. - 23.8. Mega-Chancen haben Sie momentan in der Liebe. Ihre kosmische Eroberungsabteilung wird von den Sternen bestens bestrahlt. Bei einem berulichen Problem weichen Sie vom eingefahrenen Trampelpfad ab und entwickeln neue Ideen. Diese dürfen Sie an Ihrem Arbeitsplatz ohne Umschweife gewinnbringend einsetzen. Jungfrau 24.8. 23.9. Bleiben Sie am Dienstagvormittag bitte so cool wie möglich, ganz unabhängig davon, welche Schwierigkeiten auf Sie zukommen könnten. Vor allen Dingen sollten Sie Ihre spitze Zunge hüten und denjenigen, die es auf Sie abgesehen haben, keine Dinge an den Kopf werfen, die Sie anschließend bitterlich bereuen würden. Waage 24.9. - 23.10. Prickelnde Freuden und vielleicht das dauerhafte Glück wartet jetzt im Privatleben auf Sie. Ergreifen Sie in der Wochenmitte die nötige Initiative und schlagen Sie Ihrem Partner mutig eine kleine Reise oder gemeinsame Freizeitspaß vor. Den dazu benötigten Urlaub können Sie sicherlich noch kurzfristig einreichen. Skorpion 24.10. - 22.11. Sie würden ja gern, aber den rechten Mut haben Sie noch nicht. Wie wäre es mit einer nicht ganz so perfekten Version Ihres ursprünglichen Planes. Außerdem gibt es jemanden in Ihrer Verwandtschaft, der Ihnen helfen möchte. Organisieren Sie ein Familientreffen für das Wochenende, und legen Sie Ihre Karten auf den Tisch. Schütze 23.11. - 21.12. Ihre Chancen sind augenblicklich relativ hoch, das darf Sie allerdings nicht dazu verleiten, jetzt alles auf eine Karte zu setzen. Halten Sie sich noch etwas zurück und warten Sie auf einen günstigeren Moment. Der wird nicht allzu lange auf sich warten lassen, aber in dieser Woche stehen andere Dinge auf Ihrem Plan.

während

Auflösung von der letzten Woche

1

in der Nähe

Kälberferment

Großes Sommerfest

Wochenhoroskop 28. Juli bis 3. August 2013

Großes Sommerfest mit Kunsthandwerk - DIE SCHEUNE in Bollewick (bei Röbel/Müritz) lädt am Samstag und Sonntag, 3. & 4. August alle großen & kleinen Gäste von 10-18 Uhr ein. Kunsthandwerker gestalten einen Markt mit exklusiven Trends aus den Bereichen Haus & Garten. Es gibt schöne Stofe, Filzhüte, Liköre, Unikate aus Holz und Glas, Mode aus Leinen, Kräuter, Schmuck und dekorative Wohnaccessoires. Probieren Sie das größte Kirschkuchen-Herz Mecklenburgs, Bier einer Privatbrauerei, handgefertigte Schokolade, Sommerbowle oder Holunderblütenprosecco - und lauschen dem erstklassigen Rahmen-

programm mit dezenter Livemusik, Oldies, Jazz & Swing. Vieles lädt ein zum Probieren, Staunen, Mitmachen – und Kinder können sich zur Märchenprinzessin oder kleinen Tigern schminken lassen. Die Werkstätten haben geöffnet und besondere Aktionen vorbereitet. Bis zum 1.9. 2013 wird die Sonderausstellung »Wildlife Fotograien des Jahres« mit 100 preisgekrönten Siegerfotos des weltweit größten und renommiertesten Wettbewerbs für Naturfotograie präsentiert. Er ist das bedeutendste Ereignis in der Naturfotograie, ausgerichtet vom Natural History Museum London und BBC Wildlife Magazine.

Steinbock 22.12. - 20.1. Hintergrundwissen, Verbindlichkeit, die Fähigkeit, ganz unterschiedliche Persönlichkeiten an den Tisch zu bringen, sind die Basis, auf der Sie im berulichen Bereich Ihre Erfolge erzielen. Was den Partner beeindruckt ist Ihre Großzügigkeit und Souveränität, natürlich auch Ihre Fähigkeit, ihn tief greifend zu verwöhnen. Wassermann 21.1. - 19.2. Warum ziehen Sie eigentlich immer und überall Ihren Kopf ein. Haben Sie doch keine Angst vor der eigenen, emotionalen Courage. Die Sterne und Ihre intensiven Gefühle werden Sie in dieser Woche hundertprozentig auf den richtigen Weg leiten. Zeigen Sie Stärke, dann läuft alles so, wie Sie es sich gewünscht haben. Fische 20.2. - 20.3. Versprechen Sie sich als allein stehender Fisch von einer neuen Bekanntschaft bitte nicht zuviel. So bleibt Ihr Blick klar und eine Enttäuschung erspart. Flirten Sie, was das Zeug hält und anschließend gehen Sie nach hause und zwar alleine. Der oder die Richtige wird irgendwann auch einmal vor Ihnen stehen.

600


www.blitzverlag.de

5

Blitz am Sonntag - 28. Juli 2013

REISEN UND FREIZEIT

So schön ist der Sommer

Lubmin/pb. Liebe Leser, erinnern Sie sich noch an den »Frühling«? In diesem Jahr haben wir nur über ihn gemeckert, denn: Es war zu kalt. Nun beschert uns Petrus einen umso traumhafteren Sommer – und uns ist es zu warm. Aber das aktuelle Wetter hat auch seine schönen Seiten. Der klare Himmel ermöglicht einen wunderschönen Blick auf die untergehende Sonne – wie hier in Lubmin mit Blick auf die Insel Rügen. Also, liebe Leser: Gehen Sie raus und nutzen Sie das schöne Wetter. Es kommen noch genug kalte Tage! text/Foto: Elisa Jungbluth

Schweriner SchlossgartenNacht Eine musikalische Reise durch Nord- und Südamerika Schwerin/msb. Am 3. August findet zum dritten Mal die Schweriner SchlossgartenNacht statt. Wie bereits in den anderen Jahren zuvor, so gibt es auch 2013 ein Motto zur Veranstaltung, das da lautet: »Welcome to America – Eine musikalische Reise durch Nord- und Südamerika.« An über zehn Spiellächen erleben die Besucher einzigartige Musik, Tanz und Artistik internationaler Künstler aus Brasilien, Kuba, Mexiko, Argentinien, Jamaika, den USA und vielen mehr. Neben den tollen Bands auf den einzelnen Bühnen sorgen 2013 auch viele Künstler für gute Unterhaltung. Rund um die Laubengänge begegnen Ihnen in diesem Jahr drei Künstler aus Peru, Chile und Ekuador, die Sie in indianischen Trachten und mit traditionellen Instrumenten musikalisch unterhalten. Im Bereich der Kaskaden ist an dem Abend erstklassige Artistik zu erleben, dargeboten durch Dorice Arsenopoulou und Vik-

Den Höhepunkt bildet um 24 Uhr eine Show mit Laser, Musik und einem atemberaubenden Barockfeuerwerk mitten in der zentralen Achse des Schweriner Schlossgartens, dem Kreuzkanal. Fotos: agentur

toria Lapidus. Dorice, waschechte Berlinerin mit griechischen Wurzeln, wird mit tollen Verticaltuchacts begeistern und bei Serpentinentanz mit weißen Riesenschleiern verwöhnen. Viktoria präsentiert ihre inzwischen weltweit bekannte

Comedy-Hula-Hoop-Nummer. Wie ein Wirbelwind fegt die kleine Frau mit der Rubensigur zu rassigen Mamboklängen über die Bühne und schat es, in kürzester Zeit das Publikum in ihren Bann zu ziehen. Wenn es dann Dunkel wird, ist es Zeit für die stärksten Hochleistungslaser Deutschlands, der faszinierende Lichtspiele in den Schlossgarten projiziert. Tauchen Sie ein in eine mystische Reise, wandeln Sie durch Lichttunnel und staunen über die Projektionen, welche das Schweriner Schloss als Hintergrund bietet. Als Höhepunkt gibt es dann ab 24 Uhr wieder eine Finalshow mit Laser, Musik und einem atemberaubenden Barockfeuerwerk mitten in der zentralen Achse des Schweriner Schlossgartens, dem Kreuzkanal. Weitere Infos zu Tickets, Künstlern und Tagesfahrten gibt es unter www.schweriner-schlossgartennacht.de oder der Telefonnummer 03981/23930.

www.blitzverlag.de Erlebnisreisen im UBB-Reisebus

Heringsdorf/pb/pm. Das Gesamtwerk William Shakespeares an einem Abend – immerhin 37 abendfüllende heaterstücke mit 1834 Rollen und einer Aufführungsdauer von fünf Tagen und fünf Nächten – das kommt nicht ohne leichte Kürzungen, Improvisationstalent und Spielfreude aus. Vier Schauspieler schlüpfen in fast alle Männerund Frauenrollen von »Romeo und Julia« zum »Sommernachtstraum«, von »Was Ihr Wollt« über »König Lear« bis

zu »Hamlet«. Nicht eine einzige Komödie oder Tragödie, nicht ein Königsdrama wird ausgelassen. Die drei Herren Schauspieler und die Inspizientin bemühen sich auf der Bühne das gewaltige Werk in die Reihe zu bekommen. Und doch geht so viel daneben – und das ist für den Zuschauer höchst vergnüglich. »Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)« am Dienstag, 30. 7., 19.30 Uhr heaterzelt »Chapeau Rouge«. Karten unter 03971208925.

Kofahl-Reisen Sommer / Herbst 8 Tg. Berner Alpen 14.8.-21.8. 940,- € 7 Tg. Fränk. Schweiz 16.8. – 22.8. 570,- € 6 Tg. Taunus – Spessart 25.8. – 30.8. 530,- € 8 Tg. Achensee 30.8. – 6.9. 660,- € 5 Tg. Schleswiger Land 2.9. – 6.9. 530,- € 5 Tg. Weserbergland 2.9. – 6.9./ 1.10. – 5.10. 430,- € 5 Tg. Rad – Weserradweg 11.9. – 15.9. 435,- € 10 Tg. Toskana 26.9. – 5.10. 860,- € 6 Tg. Sauerland 29.9. – 4.10. 485,- € 6 Tg. Altmühltal 30.9. – 5.10. 485,- € 8 Tg. Wien – Salzburg 30.9. – 7.10. 660,- € 8 Tg. Wandern Südtirol 5.10. – 12.10. 645,- € 8 Tg. Stubaital 6.10. – 13.10. 690,- € 6 Tg. Rhein – Mosel 6.10.-11.10. / 20.10.-25.10. 425,- € 7 Tg. Salzkammergut 7.10. – 13.10. 530,- € 5 Tg. Dresden 8.10. – 12.10. 455,- € 7 Tg. Paris 8.10.–14.10. / 22.10.–28.10. ab 690,- € 3 Tg. Dresden – Frauenkirche 11.10. – 13.10. ab 330,- € 7 Tg. Dt. Weinstraße 13.10. – 19.10. 635,- € 8 Tg. Kirchberg – Tirol 13.10. – 20.10. 705,- € 16 Tg. Große Spanienrundreise 13.10. – 28.10. 1795,- € 3 Tg. Leipzig – Gewandhaus 16.10. – 18.10. ab 315,- € 6 Tg. London 17.10. – 22.10. 640,- €

Flug - Bus Reisen 8 Tg. Sizilien – Kalabrien 13.10. – 20.10. 4 Tg. ROM 21.10. – 24.10. 7 Tg. Toskana – Umbrien 25.10.-31.10.

995,- € 725,- € 805,- €

Kurreisen 15 Tg. Kolberg 24.8. – 7.9. / 21.9. – 5.10. ab 655,- € 15 Tg. Swinemünde 24.8. – 7.9. / 7.9. – 21.9. / 21.9. – 5.10. ab 680,- € 15 Tg. Marienbad 8.9. – 22.9. / 22.9. – 6.10./ 6.10.-20.10. ab 930,- € 16 Tg. Heviz 12.10.-27.10. 1240,- € Reisepreise gelten ab/bis Rostock Buchung & Beratung Reisebüro Kofahl Lange Straße 2, 18055 Rostock Tel.: 0180/ 55 63 245 zum Ortstarif www.kofahl-reisen.de

GFB-Reisen Rom, Neapel & Süditalien Reiseverlauf 1. Tag: Anreise in den Raum Gardasee 2. Tag: Toskana Weiterreise durch die reizvolle Landschaft der Toskana bis an den Golf von Neapel. 3. Tag: Neapel Erleben Sie Neapel, die reizvolle Hafenstadt am Fuße des Vesuvs, bei einer Stadtführung. In der zum UNESCO Kulturerbe erklärten Altstadt offenbart sich noch heute zwischen Kunsthandwerkern, flatternder Wäsche und schreienden Fischverkäufern die alte neapolitanische Volkskultur. Anschließend besuchen Sie die Ausgrabungsstätte der antiken Stadt Pompeji, die nach dem Vulkanausbruch im Jahre 79 von einer meterhohen Ascheschicht bedeckt und konserviert wurde. 4. Tag: Insel Capri Die Insel Capri zählt wegen ihrer Naturschönheit zu den berühmtesten Reisezielen der Welt. Auf einer Inselrundfahrt in örtlichen Minibussen sehen Sie u. a. das reizvolle Städtchen Capri und die Augustus Gärten mit Blick auf das Wahrzeichen der Insel – die Faraglioni Klippen. Auch ein Besuch von Anacapri steht auf dem Programm. 5. Tag: Schloß Reggia di Caserta Die Fahrt geht nach Reggia di Caserta. Das hiesige Schloss ist einer der prachtvollsten Paläste, die jemals ein Herrscher gebaut hat. Im 120 ha großen Park sind Alleen, Fontänen und die große Kaskade zu sehen. Danach fahren Sie weiter in den Raum Rom zur Übernachtung.

8 Tage

6. Tag: Rom In Rom werden Sie vom örtlichen Reiseleiter zu einer Ganztagesführung erwartet. Sie haben Gelegenheit, die beeindruckenden Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Am Vormittag sehen Sie u. a. Kolosseum, Kapitol, Forum Romanum und Zirkus Maximus. Nachmittags führt die Besichtigungstour zu Pantheon, Spanischer Treppe, Piazza Navona und Trevi-Brunnen. 7. Tag: Südtirol Die Fahrt geht in Richtung Norden zur Übernachtung in Südtirol. 8. Tag: Heimreise Leistungen Fahrt im modernen Reisebus Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt Reisebegleitung 2 Übernachtungen in Norditalien 3 Übernachtungen am Golf von Neapel 2 Übernachtungen im Raum Rom 7 x Halbpension örtliche Reiseleitung am 3., 4. und 6. Tag Eintritt und Führung Schloss Caserta Eintritt Ausgrabungsstätte Pompeji Fährüberfahrt Capri, Inselrundfahrt in Minibussen Einreisegebühren alle Ausflüge laut Reiseverlauf Termin (Sonntag – Sonntag) 29.09. – 06.10.2013 Preis pro Person: Einzelzimmerzuschlag:

Berlin Spreeschifffahrt

759 € 130 €

42 €

Kopenhagen & Malmö 84 € 21.08. (Mi) Busfahrt, Fähre Rostock-Gedser-Rostock, Stadtführungen Kopenhagen & Malmö, Fahrt über Öresundbrücke

ab 17,- €

Spreewald

48 € 31.08. (Sa) Busfahrt, Fahrt mit Spreewaldmollybahn, 3stündige Kahnfahrt mit Mittag in Lehde, Freizeit in Lübbenau

Hamburg mit Fischmarkt Sonntag 04.08.2013 Preis pro Person: ab 30,- €

SANTIANO - Stadthalle Rostock Montag 25 11 2013 20 00 Uhr

Shakespeare

17.08.2013 (Sa) Busfahrt, 3stündige Spreeschifffahrt, Freizeit

Hengstparade in Neustadt Dosse Samstag 21.09.2013 Preis pro Person: ab 53,- €

Kopenhagen (DK) jeden Dienstag & Donnerstag Preis pro Person: ab 42,- €

Stavenhagen/pb/pm. Der Handels- und Gewerbeverein Stavenhagen e.V. lädt interessierte Künstlerinnen und Künstler, gern auch Kunsthandwerker der Region zu einer Informationsveranstaltung ein, welche am Dienstag dem 30.07.2013 um 18.30 Uhr im Hotel Kutzbach in Stavenhagen stattindet. hema der Beratung, ist die Darstellung der 1. Künstlermeile im Rahmen des diesjährigen Altstadt- und Landesschützenfest vom 23. bis 25. August 2013 in den vorhandenen Ausstellungsmöglichkeiten der Stadt. Weitere Informationen unter 039954-300756 bei Frau Jonassen.

GFB-Tagesfahrten

Mölln & Ratzeburg mit Schifffahrt Dienstag 27.08.2013 Preis pro Person: ab 47,- €

Usedom Rundfahrt jeden Mitwoch Preis pro Person:

Einladung

Internationale Gartenschau Hamburg

49 €

07.09. (Sa) Busfahrt, Eintritt Zustiege auf Anfrage auch in Ihrer Nähe

Redefiner Hengstparade

44 €

15.09. (Sa) Busfahrt, Eintritt Preisklasse 2 (überdachte Tribüne)

Bei Tagesfahrten keine Taxiservice. Hin- und Rückfahrt per Taxi von Ihrer Haustür aus dem gesamten Land Mecklenburg/Vorpommern Buchungen in Ihrem Reisebüro oder bei:

600

UBB Reisezentrum & in Ihrem Reisebüro

GFB-Reisen, Am Bahnhof 3, 17033 Neubrandenburg

03 83 78 -271 555 • info@ubb-online.com

Tel. 0395 5661822 · www.gfb-reisen.de


6

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 28. Juli 2013

BAUEN UND WOHNEN

OFENHAUS-GREIFSWALD.DE

30 % SONDERRABATT auf Edelstahlschornsteine bis zum 02.08.2013

Gützkower Str. 80 - 17489 Greifswald

Vollbiologisch

Da wird sich alles klären

Fördermittelantrag ist noch möglich

Klärtechnik von, mit und für Haus-Hof-Garten

Kargow/mb/cb. Rohne Beton GmbH aus Kargow ist eine Firma mit Tradition. Seit über 50 Jahren stellt sie Kleinkläranlagen für die Abwasserbeseitigung von Gebäuden her. Vollbiologische Kleinkläranlagen werden seit Ende 1998 produziert. Dabei handelt es sich um SBR- Anlagen, die 1998 mit dem Umweltpreis des Landes M/V ausgezeichnet wurden. Das SBR- Verfahren – dem Belebungsverfahren ist das neuste und fortschrittlichste Reinigungsverfahren für Kleinkläranlagen. Die SBR- Anlagen gibt es in vier verschiedenen Varianten. Es sind AQUAmax®, Apuris®, PUROO® und Mc Water®. Der geforderte Reinigungsstandard dieser Anlagen übertrit

bei weiten die geforderte EUNorm. Die Betonbehälter, für die vollbiologischen Kleinkläranlagen, sind in Ringbauweise und in Kompaktbauweise ohne Fugen erhältlich. Die Beantragung von Fördermitteln von Kleinkläranlagen ist noch bis zum 31. Dezember 2013 möglich. Wer nicht bis zum 1. Januar 2014 den Stand der allgemeinen, anerkannten Regeln der Technik erreicht hat, muss mit erheblichen Sanktionen durch die Umweltbehörden rechnen Als Dienstleistung bietet die Rohne Beton GmbH eine kostenlose Vor-Ort- Beratung und die Hilfe bei der Beantragung von Fördermitteln. Informationen erhalten sie unter www.rohnebeton.de

Telefon 03834 - 459747 www.blitzverlag.de  Ziegeldach  Pappdach  Dachstuhl  Mauerarbeiten  Trockenbau Waldstraße 1a, 17509 Katzow Wolgaster Landstraße 2a Tel. 038373 -26660 17493 Greifswald/Eldena Fax 038373 -26661 Tel. 03834 -585623 Fax -835474

info@saeko-bau.de www.saeko-bau.de

Schloss Duckwitz, 17179 Duckwitz/bei Tessin Tel.: 039972-51961 Fax.:039972-51951 www.subterra.de Bau, Dichtheitsprüfung und Wartung von Kleinkläranlagen – wir sind ein zertiiziertes Wartungsunternehmen! Rufen Sie uns bitte an!

Haus - Trockenlegung zum Schutz vor Nässe, Schimmel und Salpeter

1 Kostenlose VOR ORT Beratung mit Feuchtemessung und Bauschadenanalyse 2 Abdichtung und Trockenlegung u.a. Horizontalsperren u. Vertikalsperren 3 Sanierung von Nässeschäden u.a. Kellerabdichtungen gegen Wassereinbruch Koch Abdichtungstechnik in MV INFO 03834 - 844761 www.koch-abdichtungstechnik.de

Dirk Käding ist jederzeit für Sie vor Ort. Foto: Dirk Käding

Altkalen/mb/pv. Beim Bezug von Strom und Gas haben Hausund Gartenbesitzer heute zwar die Wahl, sind aber immer auf Anbieter angewiesen. Bei dem kalten, klarem Wasser ist das anders. »Mit einer Kleinkläranlage, entprechend der Gegebenheiten vor Ort, kann sich der Hausbesitzer unabhängig machen – ohne Preisbindung«,

meint Dirk Käding von »HausHof-Garten« in Altkalen. »Die Reinigungswirkung der vollbiologischen Anlagen ist genau wie bei einer großen. Im Vergleich zu den alten Sammelbecken muss nur noch eine Restschlammentsorgung erfolgen. Die Kosten halten sich in Grenzen. Alles in allem ist eine Kleinkläranlage eine preiswerte Lösung«.

Noch dazu, weil der Einbau bis Jahresende gefördert wird: mit 750 Euro für eine Anlage ab 3.500 Euro und mit 1.500 Euro für Anlagen ab 7.500 Euro. »Die moderen Kleinkläranlagen können außerdem an die Anzahl der Hausbewohner angepasst werden, sind langlebig, leise und sicher durch Beton- oder Kunststobehälter. Die Stromkosten für das Betreiben belaufen sich auf 50 bis 100 Euro pro Jahr«, erklärte der Fachmann. Je nach Wunsch und örtlichen Möglichkeiten gibt es verschiedene Anlagentypen, von Festbett- und Wirbelschwebebettanlagen über Scheibentauchkörper bis hin zur Planzenkläranlage. In jeden Fall empfiehlt Dirk Käding einen Fachmann zu Rate zu ziehen, wenn es um die Planung und den Einbau von Klärtechnik für das eigene Häuschen geht.

Endlich Sommer Ein Bild mit Urlaubscharakter macht diesmal das Rennen Güstrow/mb/atg. Strahlender Sonnenschein, Hund und Mensch unter einem »Schirmchen« auf der Düne, und das alles als Gegenlichtaufnahme … Dieses Motiv hat die Jury des großen ATG-Fotowettbewerbs »Mein liebstes Haustier« überzeugt: Und weil sich Hund und Mensch vermutlich richtig über die Sonne freuen, hat das Bild den Titel »Jetzt endlich Sommer« vom Wettbewerbsteam erhalten. Herzlichen Glückwunsch an die Teilnehmerin. Noch rechtzeitig zum Urlaub darf sie sich nun über 750 Euro Prämie freuen. So leicht kann das auch für Sie sein, denn der Fotowettbewerb rund um das

liebste Haustier der Menschen geht in die nächste Runde. Für alle Haustierhalter heißt das: Monat für Monat gibt es 750 Euro zu gewinnen. Und am Ende des Jahres streicht der Gesamtsieger sogar ganze 3.000 Euro Prämie. Wenn das kein Grund ist, die Kamera zu zücken und das geliebte Haustier nicht mehr aus den Augen zu lassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob nun Katze, Hund, Kaninchen oder Vogel: Wer sein Tier liebt, der fotograiert es. Und so nehmen Sie teil: Schicken Sie Ihr Foto als JPG an folgende E-Mail-Adresse: supercapillarsp@aol.com. Ihr Stichwort: »Mein liebstes Haustier«. Teil-

nehmen darf jeder, der in einem der ostdeutschen Bundesländer lebt, Kinder selbstverständlich auch, allerdings mit Genehmigung der Eltern. Dafür aber gilt: Sie können der Jury so viele Bilder schicken, wie Sie wollen. Schreiben Sie ein paar Zeilen zu Ihren Motiven, und vergessen Sie nicht, Ihren Namen und Kontaktdaten anzugeben. Alle Fotos werden archiviert, alle Gewinner von der ATG schritlich informiert. Der Rechtsweg ist übrigens, wie immer, ausgeschlossen. Die ausführlichen Teilnahmebedingungen inden Sie hier: www.mein-liebsteshaustier.de. Und wenn Sie mögen, schauen Sie sich mal die

Mensch und Tier im Einklag mit der Sonne. Foto: privat

bisher eingeschickten Bilder an. Viel Spaß und Glück.

Nieparser Bauunion Inh. I. Schilling

DACHDECKEREI Dach-, Zimmerer-, Klempnerarbeiten

• z.B. 100 m² Abriss, Lattung u. Dachsteine nur 3500,• günstige Teilzahlung möglich Tel. 038321 69424

Fax 038321 69425 Mail: dachdeckerei-schilling@t-online.de

Besuchen Sie unsere Ausstellung: Mo.-Mi. 9.30-16.30 Do. 9.30-18.00 Fr. 9.30-15.00

30

ROHNE BETON

1982 - 2012

GmbH

Feuchte Wände sind eine Gefahr für Sie und Ihr Haus: Schimmel droht!

Putz blättert ab! Mauerwerk bröckelt! Kosten steigen!

Im Angebot: Sammelgruben als Alternative zur biologischen kostenlose Kleinkläranlage! Vor-Ort-Beratung Im Durchmesser Tel.: 1,5 m; 2,0 m 03991/61340

und 2,5 m.

kostenlose Vor-Ort-Beratung Tel.: 03991/61340

Sofortdarlehen für Um-/Ausbau, Umschuldung, Renovierung und Kauf

1,85% Sollzins eff. Jahreszins 2,14 % p.a., z.B. ab 25.000,-E netto Darlehensbetrag für 77,08 E monatlich 2 Jahre und 7 Monate fest danach 3,6 % Sollzins eff. Jahreszins 4,42 % Darlehen ab 5.000 E möglich

v1

GmbH

Die biologische Art der Abwasserbehandlung

Am Bahnhof • 17192 Kargow Tel.: (0 39 91) 6 13 40 • Fax: (0 39 91) 66 47 23 Email:rb.info@rohne-beton.de • www.rohne-beton.de

feu Besichtigung gegeen ratung und .

30.000 E

Bis ohne Grundschuldeintragung möglich. Rufen Sie mich an.

Hier bei uns Vollbiologische Kleinkläranlagen und Regenwassersammelgruben

ROHNE BETON

E F L I H T R O Ihre S O F chte Wände 7-2013-05-r-m

Als kompakter Behälter oder in Ringbauweise

Biokläranlage AQUAmax®

Die biologische Art der Abwasserbehandlung

B erbindlich v n u d n u s lo kosten 7 54 707 3 ) 1 8 3 (0 : le a tr n nst-Ze ATG-Kundendie enlegung.de k c ro -t s rk e rw e 24 Stunden www.atg-mau erreichbar ® Mauerwerkstrockenlegung

Marianne Grunow Bezirksleiterin der Verkaufsleitung Lars Grunow Telefon: (03961) 215081, 0172 3141704 marianne.grunow@wuestenrot.de

auf höchstem Niveau. Marktführer Ost seit 1992.

auch Samstag und Sonntag

Über 18.000 zufriedene Hausbesitzer. Immer in Ihrer Nähe: ATG GmbH | Borwinstr. 34 | 18057 Rostock 600


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 28. Juli 2013

7

BAUEN UND WOHNEN

Fast unsichtbar: Planzenkläranlagen aus Duckwitz

So schön kann eine Kläranlage aussehen. Foto: subterra

GmbH inDuckwitz bei Tessin. Und so funktioniert es: Das Abwasser wird in einer Mehrkammergrube gesammelt und vorgereinigt. Hier setzen sich die Feststoffe ab. Der flüssige Teil wird durch ein spezielles Schlauchsystem, das wie eine Fußbodenheizung verlegt ist,

www.Baufuchs-Massivhaus.de

Holi - Fest der Farben in Stralsund

So bunt wird’s auch in Stralsund. Foto: agentur

Stralsund/pb/fr. Das farbenfrohe Spektakel aus Indien verzaubert in diesem Jahr den Party-Norden. Nach Greifswald und Neubrandenburg, sorgen die Veranstalter nun für das nächste Kreuz im Kalender und wollen auch in Stralsund das Holi-Fest der Farben zellebrieren und an die grandiose Stimmung der vorherigen Events nahtlos anknüpfen. Aus gegebenen Anlass musste deshalb auch eine ganz besondere Location her, diese wurde gefunden und nun ist es amtlich. Das große und inale Holi-Fest der Farben indet am 18.08.2013 von 13.00 Uhr bis 22.00 Uhr 600

auf dem großzügigen Gelände des Hansedoms Stralsund statt. »Natürlich mit einem Lineup der Extraklasse«, so die Veranstalter. »Tanzt Euch frei mit Florian Meindl, Drauf & Dran, Markus Kavka, Stereoskope und Tyler. Genießt mit uns ein atemberaubendes Gefühl von Euphorie und Spaß. Und wer den Mut hat, diese Veranstaltung zu besuchen, wird unter Garantie bunter nach Hause gehen, als er gekommen ist«. Karten gibt’s im Hansedom-Shop, in der Stadtinfo Stralsund oder zum Selberausdrucken unter www. tixforgigs.com.

94.900,- €

Sommerpreise für

Briketts DEMMIN Treptower Straße 15

 0 39 98/ 43 19 72

www.scanhaus.de SH 115 WB Var. A 115 m2 Wohn-/Nutzfl. SH 122 Var. A1 122 m2 Wohn-/Nutzfl. Mit Solarpaket 1 KfW 70 förderfähig!

UNSER MUSTERHAUS GREIFSWALD

Sandfuhr 4 17491 Greifswald Tel. 03834-8839861 greifswald@scanhaus.de

Auch Sa geöffnet!

www.blitzverlag.de  Maler- und Tapezierarbeiten

 dekorative Deckenund Wandgestaltung  Spachtel- und Lasurtechniken

 Fassadengestaltung

 Bodenbelagsarbeiten Alter Markt 1 17126 Jarmen Telefon 0172 / 95 91 333 Fax 039997 / 12279 maler-herrmann@gmx.de

Kinder und eventuelle Haustiere betrit, müssen Bewerber ehrlich antworten. Hingegen gibt es einige Lebensbereiche, zu denen man dem küntigen Vermieter keine Antwort geben muss, etwa was Religion, Nationalität und Vorstrafen betrit. Hier sollte man versuchen, nicht ungehalten zu werden, sondern versuchen, die Frage mit einer charmanten Antwort abprallen zu lassen. Beachtet man diese Ratschläge, kann man die Chancen, bald ein neues Zuhause zu inden, enorm steigern.

AUS UNSEREM LAND

Jetzt wird’s bunt

99.900,- €

RAS GmbH

Mit einfachen Tricks die Chancen erhöhen bedingt pünktlich vor Ort sein. Es schadet auch nicht, wenn man als Bewerber viele Fragen stellt und, sofern es sich um ein Mehrparteienhaus handelt, Interesse an den anderen Mietern bekundet. Vermieter und Makler legen zudem berechtigterweise Wert darauf, dass die entsprechenden Unterlagen wie Gehaltsnachweise und SchufaAuskunt vollständig vorliegen. Hier kann man also punkten, wenn man direkt beim ersten Termin alle Dokumente übersichtlich präsentiert. Auch was Familienstand, Anzahl der

inkl. Bodenplatte, Energiespar-Außenwand, 3-fach-Verglasung

Regionaler Auslieferungsservice für BRENNSTOFFE

Tipps für die Wohnungssuche lps/Jk. Dass Wohnungssuche mitunter richtig anstrengend und kräftezehrend sein kann ist nichts Neues. Aber wie kann man verhindern, dass aus der Suche nach einer neuen Bleibe ein Besichtigungsmarathon wird? Experten weisen darauf hin, dass man durch ein paar Tricks seine Chancen, den Zuschlag zu bekommen, erheblich steigern kann. Die Grundregel lautet: Ein Besichtigungstermin ist eine Art Bewerbungsgespräch, und daher sollte man auf ein geplegtes äußeres Erscheinungsbild achten und un-

Sommer-Trümpfe

• Hof • Gar s t u

Käding

en

Duckwitz/mb/subterra. »Ideal für den ländlichen Raum sind Planzenkläranlagen. Der Hausbesitzer hat neben einer langlebigen Technologie auch ein naturnahes System, das noch dazu ausgesprochen schön aussieht«, erklärt Joachim Krüger von der Pflanzenkläranlagen

unterirdisch in das Pflanzenbeet gesprüht. Im Wurzelraum der Schilfplanzen indet dann die biologische Behandlung des Abwassers statt. Es sickert dort vertikal durch verschiedene Schichten aus Sand und Kies und wird am Boden des Beetes in einem Drainagerohr gereinigt aufgefangen und abgeleitet. Die Vorteile liegen auf der Hand: niedrige Betriebs- und Wartungskosten, es ist nur eine Wartung pro Jahr erforderlich, eine hohe Lebensdauer und sehr gute Reinigungsleistungen. Planzenkläranlagen brauchen nur eine Pumpe, das heißt: auf anfällige Technik kann verzichtet werden. Außerdem können Alt-Anlagen problemlos nachgerüstet werden. »Selbstverständlich führen wir auch Dichtheitsprüfungen durch«, so Joachim Krüger, der natürlich auch über Fördermöglichkeiten für den Einbau einer solchen Anlage informieren kann.

Sei nicht dumm, sei Baufuchs!

Ha

Ganz natürlich geklärt

Garten- und Landschatsbau Vollbiologische Kläranlagen • Einbau, Beratung, Wartung Dichtheitsprüfung von Kleinkläranlagen und Abwassersammelgruben Bau von Feuchtbiotopen - Teichen • Holz und Bautenschutz Mauerwerkstrockenlegung 17179 Altkalen, Am Mühlenberg 7 Tel./Fax 03 99 73/7 04 53, Funk 01 73/2 17 63 42 www.haus-hof-garten.com

Wandsägen Kernbohren Abbruch

0172 - 72 65 412 17449 Karlshagen · Telefon 038371 - 25 20 90

www.wk-paeschke.de


8

www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 28. JULI 2013

AUS UNSERER REGION

Untersuchungen werden fortgesetzt Gesunde Babys - Greifswalder Neugeborenenstudie SNiPII liefert wertvolle Erkenntnisse für den Start hinein ins Leben Greifswald/pb/pm. Die erfolgreiche Neugeborenenstudie »SNiP - Survey of Neonates in Pomerania« wird als SNiP II fortgesetzt. Die in Greifswald und Ostvorpommern von 2003 bis 2008 durchgeführte flächendeckende Reihenuntersuchung hat erstmals aussagekräftige Informationen über die Gesundheit und das soziale Umfeld der geborenen Kinder und ihrer Mütter zusammengeführt. Daran knüpft die zweite Untersuchungsphase mit einer Laufzeit von fünf Jahren an, in der jedoch auch neue Akzente gesetzt werden. Der Projektleiter und Leiter der Abteilung für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin im Eltern-Kind-Zentrum der Universitätsmedizin Greifswald, Prof. Matthias Heckmann, richtete die Bitte an die Eltern, die Studie zur gesundheitlichen Situation von Neugeborenen durch eine Teilnahme aktiv zu unterstützen. »Die Ergebnisse der Studie sollen auch künftig dazu beitragen, sowohl die fachübergreifende Betreuung von Schwangeren als auch die Gesundheitsvor-

sorge für Kinder in Mecklenburg-Vorpommern weiter zu verbessern«, so der Kinderarzt und Wissenschaftler. Wie wirken sich soziale Faktoren auf die Entwicklung des Kindes aus, welches Verhalten fördert die Gesundheit der Kinder, was für Vorsorgeuntersuchungen sind sinnvoll und wie können erblich bedingte Gefährdungen rechtzeitig erkannt werden? Das sind nur einige von vielen Fragestellungen, für die die SNiP-Studie wertvolle Erkenntnisse liefern soll. »Schon die wissenschaftliche Analyse der von 2003 bis 2008 untersuchten 6.800 Neugeborenen hat zahlreiche Empfehlungen für neue Behandlungs- und Vorbeugekonzepte für die Gesundheit hervorgebracht«, so die Studienärztin Dr. Anja Lange. »So konnte beispielsweise der Nutzen der vorsorgliche Ultraschalluntersuchung der Nieren zur frühzeitigen Diagnostik angeborener Fehlbildungen der Harnwege aufgezeigt werden. Ein weiterer Schwerpunkt lag in neuen innovativen Präventionsprogrammen, um gesundheits-

Studienärztin Dr. Anja Lange untersucht ein Neugeborenes. Vor allem rechtzeitige Vorsorgeuntersuchungen sollen spätere gesundheitliche Gefährdungen verhindern. Foto: Manuela Janke/UMG

gefährdende Einflüsse in der Schwangerschaft zu vermeiden und das Wohlbefinden für Mutter und Kind zu erhöhen.« In der Folgestudie SNiP II wird der Fragestellung des Stillverhaltens, der Stillhäufigkeit und die Dauer des Stillens bei den Geschwisterkindern ein besonderes Augenmerk eingeräumt. Untersuchungsgegenstand ist ferner die Häufigkeit der Teil-

nahme der Schwangereren an Vorsorgeuntersuchungen, vor allem wenn diese von den Frauen selbst finanziert werden müssen. »In der Studie werden gleichzeitig mütterliche und kindliche Faktoren mit Blick auf Neugeborenenerkrankungen erfasst, die ansonsten eher getrennt betrachtet werden«, unterstrich Frau Dr. Lange den innovativen

Ansatz der wissenschaftlichen Langzeitstudie. »Eine wesentliche Rolle spielt auch die bessere Betreuung von chronisch kranken Frauen in der Schwangerschaft.« Die Teilnahme an der Studie ist freiwillig. Alle erhobenen Daten werden verschlüsselt und anonymisiert gesichert. »Die Studie SNiP II ist sehr gut angelaufen«, betonte der verantwortliche Studienleiter, Prof. Matthias Heckmann. »Unser Bestreben ist es erneut, eine hohe Teilnahmequote wie bei der ersten Welle mit fast 95 Prozent zu erreichen. Die hohe Beteiligung sichert unseren wissenschaftlichen Teams optimale Bedingungen für die Forschung. Gesunde Neugeborene und glückliche Familien sind ein lohnenswertes Ziel für eine Unterstützung«, so Heckmann. Der Mediziner machte deutlich, dass so eine umfangreiche Studie nur aufgrund der hervorragenden Zusammenarbeit der Kliniken Wolgast, Anklam und Greifswald mit deren Hebammen, Kinderschwestern, Wöchnerinnenstationen und Kinderabteilungen möglich ist.

Gedenken Greifswald/pb/pm. Auch in diesem Jahr findet wiederum zum Todestag von Sibylla Schwarz (1621-1638), Pommerns beste Dichterin der Barockzeit, am 31. Juli 2013, 12.30 Uhr, an ihrem Familienepitaph im Dom St. Nikolai die traditionelle »Gedenkminute« statt. Organisiert wird die kleine Veranstaltung von der Domgemeinde sowie dem Verband deutscher Schriftsteller VS. In diesem Jahr gedenken wiederum interessierte Bürger, sowie literarisch und historisch interessierte Laien und Fachleute dem mittlerweile 375. Todestag der frühvollendeten Dichterin. Hans-Jürgen Schumacher, Landesvorsitzender des VS, wird eine kurze Einführung geben sowie einige ausgewählten Texte rezitieren, der Panflötenmusiker Gregor Klatt intoniert zeitgenössische Choräle auf seinem Instrument.

Hilfe braucht Helfer. Ärzte für die Dritte Welt e.V. Offenbacher Landstraße 224 60599 Frankfurt am Main

Spendenkonto 488 888 0 BLZ 520 604 10 www.aerzte3welt.de Tel.: +49 69.707 997-0 Fax: +49 69.707 997-20

www.blitzverlag.de

FREESTER FISCHERFEST

Das ist das Fischerdorf Freest 1298 wurde der Ort erstmals urkundlich erwähnt Gasthof & Pension „Zum Himmel“ Inhaber Eckhard Schiemann

Greifswalder Chaussee 1 · 17509 Groß-Ernsthof Tel. 03836 233545 · E-Mail: info@pension-zumhimmel.de www.pension-zumhimmel.de

Kontakt und Buchung Kurverwaltung Lubmin Freester Straße 8, 17509 Seebad Lubmin Tel.(038354) 22011 · Fax: -22014 E-Mail: info@lubmin.de · www.seebad-lubmin.de

Freest/pb/ej. Das kleine Fischerdorf Freest ist eines der fünf Ortsteile von Kröslin, die insgesamt 1.780 Einwohner umfasst. 1298 wurde Freest erstmals urkundlich erwähnt, ab 1302 gehörte es zum Kloster Eldena. Während des Dreißigjährigen Krieges wurde der Ort 1628 von dänischen Truppen unter König Christian IV vollFreest im Landkreis Vorpommern ständig niedergebrannt. Heute gilt der Hafen als Dreh- Greifswald. Foto: Elisa Jungbluth

und Angelpunkt des Ortes im Landkreis VorpommernGreifswald. Etwa 30 Kutter ankern hier und bieten so nicht nur Touristen, sondern auch Einheimischen einen schönen, maritimen Blick. Das OstseeFeeling wird außerdem durch den Geruch von geräuchertem Fisch unterstrichen, sogar eine der ältesten Fischräuchereien in Deutschland findet sich hier. Vom Hafen aus gelangt man per

Fähre auf die Greifswalder Oie oder nach Peenemünde auf der Insel Usedom. Der Ort ist weiterhin umgeben von Wiesen und Kieferwäldern und bietet so nicht nur Strandtouristen Erlebnisse. Das Fischerdorf liegt 12 Kilometer hinter dem beliebten Seebad Lubmin und nur zehn Kilometer nördlich von Wolgast, circa 30 Kilometer sind es bis nach Greifswald.

Vom Riesenrad einen tollen Ausblick

Bundesweit mit Möbelschrägaufzug, Möbel de-u.-montage, Küchen ein-,aus und -umbau, Haushaltsauflösungen, Kartonagen, Einlagerungen.

Am Hünengrab 18  17438 Wolgast

Tel. 0 38 36/20 31 72, Fax: /60 40 27 email: Lossau-Transporte@t-online.de

Hotel & Fischrestaurant Leuchtfeuer Dorfstr. 1 17440 Freest Tel. +49 38370 - 20 710 Fax +49 38370 - 20 711 hotel-leuchtfeuer@t-online.de www.hotel-leuchtfeuer.de Besuchen Sie uns auf Facebook!

Täglich durchgehend geöfnet von 11.30 bis 22.00 Uhr. Genießen Sie die regionalen und saisonalen Köstlichkeiten unserer Küche.

Freest/pb/ej. Es wird das Highlight des Fischerfestes vom 2. bis 4. August: Das 35 Meter Hohe Riesenrad. Direkt am Strand gelegen, kann man von ihm aus auf den Greifswalder Bodden, die Insel Ruden und auf die Insel Rügen blicken. Das gibt es nur beim Fischerfest in Freest! Foto: privat 600


www.blitzverlag.de

9

Blitz am Sonntag - 28. Juli 2013

REGION GREIFSWALD

Infoveranstaltung Greifswald/pb/pm. Für den 7. August, 19 Uhr, hat die Bürgerschatsfraktion Bündnis 90/Die Grünen eine öfentliche Infoveranstaltung mit dem hema: »Kitas – Finanzierung und Rechtsformen« organisiert. Sie indet im Bürgerschatssaal des Greifswalder Rathauses statt. »Angesichts der anhaltenden Debatten in Greifswald wollen wir Eltern, Erzieher/innen und natürlich allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit bieten, sich unabhängig zu informieren«, erklärt Stefan Fassbinder.

Blitzservice Notrufe Polizei 110 Feuerwehr & Rettungsdienst 112 Heizung/Sanitär F.r.i.t.z. Haustechnik GmbH 24-Stundenservice Tel. 038355 / 63 15 Funk 0172 / 42 20 189 Kinderschutz kostenloses Kinder- und Jugendtelefon des Kinderschutzbundes Ortsverband Greifswald 0800/1110333 Mo.-Fr. 15.00-19.00 Uhr Weisser Ring für HGW 03834 / 56 69 87 weisser-ring-greifswald@t-online.de

Leihgabe

Individualität

Marienigur geht nach Paderborn

Drumsticks in Zettemin hergestellt

Greifswald/pb/pm. Das Pommersche L andesmuseum, Greifswald verleiht seine kostbare »Madonna mit Kind« nach Paderborn in die große kunstund kulturhistorische Ausstellung »CREDO – Christianisierung Europas im Mittelalter«, die ab dem 26. Juli dort in drei Museen zu sehen ist. Die Figur aus dem Landesmuseum wird eine der hochkarätigen Leihgaben sein, die neben anderen Objekten aus New York, Dublin, London, Warschau zu sehen sein wird. Die Skulptur gehört zu den ältesten Marienfiguren an der südlichen Ostseeküste und ist eines der frühesten christlichen Objekte im noch kaum vom Christentum durchdrungenen östlichen Pommern. Nach der Überlieferung kam die Figur aus der Kirche von Mützenow, ehem. Kreis Stolp, in die Sammlung des Kirchenhistorikers und Christlichen Archäologen Victor Schultze (1851-1937) an der

Zwei Reisen ins Königliche!

Suchtberatung Beratungs- und Behandlungsstelle Greifswald, Lange Str. 10, Mo-Fr 9-16 Uhr Tel. 03834 / 89 24 40

Bereitschaftsdienst der Ärzte Telefon 116 117

Kurzzeitplege 24h-aufnahmefähig MEDIGREIF Parkklinik GmbH Tel. 03834 - 802175

Störungsaufnahme

heologischen Fakultät der Universität Greifswald. Bis zum 11. November müssen Besucher nun auf ihren Anblick im Museum in Greifswald verzichten.

Das Königreich Schweden präsentiert auf diesen Reisen seine Schätze und herrliche Natur! Reise Nr. 1: Den Götakanal, neben der chinesischen Mauer eines der längsten Bauwerke, 190 km quer durchs Land mit 58 Schleusen für 91 Höhenmeter; gegraben von Soldaten nach den Ideen des Rügeners Baltzar v. Platen! Den bezaubernden Vättern-See, bis zu 120 m tief und 135 km lang. Die romantische Stadt Vadstena mit Gustav

Mo. - Do. 8.00 - 18.00 Uhr Fr. 8.00 - 15.00 Uhr Kostenfreie Rufnummer Tel. 0800 / 53 21 150

Störungsaufnahme Gas Gasversorgung Greifswald Tel. 03834 / 53 26 00

Wasa´s Königsschloss und dem traditionsreichen Kloster der hl. Birgitta, das noch heute Nonnen beherbergt und schließlich die Stadt der skandinavischen Einheit, Kalmar, mit Schloss und ihrem Dom, erbaut vom Stralsunder Nicodemus Tessin d. Ä. und die benachbarte Insel Öland mit ihrer reizvollen Natur , dem Sommersitz der heutigen Königsfamilie, Solliden, sowie den 400 erhaltenen Windmühlen. Reise Nr. 2: Hier erleben wir in

Entdeckungsreise Schweden! 5 Tage, ab 19. August 2013 • Vätern-See, Gränna, Linköping • Fahrt auf dem Götakanal (Rügener Baumeister v. Platen) • Kloster Vadstena der hl. Birgita • Kalmar, Öland-Rundfahrt

Info (03831) 280380 oder (03971) 244640

GOLD-ANKAUF Otto-Shop Putbrese 17491 Greifswald, Lomonossowallee 58, Tel. 03834/816931

Feingoldbarren 27,30 E/g • Zahngold 10,40 E /g – Sofort Bargeld – Wir kaufen: Bruchgold, Altgold, Schmuck, Silber und Münzen + Zahngold

Schönes Südskandinavien und Elchsafari 4 Tage, ab 23. September 2013

10

•Malmö, Lund, Zitadelle Landskrona •Besuch in Småland. Elchgaranie! •Westküste, Helsingborg, Laholm •Kopenhagen

Beide Reisen: Reiseleitung, komfortable UBBBusse, Haus zu Haus Zubringer, Reise-Sicherung Preis: 689,- € p. P . im DZ: 116,-€ EZ Zuschlag

Strafverteidiger Notruf-Telefon 0171 / 35 33 583 Störungsaufnahme Bereitschaftsdienst ZWAB Trinkwasser Tel. 0170/ 297 03 77 Abwasser Tel. 0170/ 347 67 17

Sie buchen in Ihrem Reisebüro (UBB- Katalog „Erlebnisreisen 2013“, S. 41, 47), über UBB-Hotline Tel. 038378-271555 oder über Reisebüro Skandinavien direkt, Tel. 03834-594810, greifswald@skandirekt.de

KOPITZKI Mini Rispentomaten NL

Småland den König der Wälder, den Elch. Die Reise bietet Elchgarantie! Zudem werden sich der Öresund mit Malmö und Helsingborg und das Kattegat mit Laholm präsentieren. In Höganäs trefen wir auf die erste schwedisch-königliche KeramikWerkstatt, in Laholm lernen wir die Züge der Lachse kennen. Ein Besuch im royalen Kopenhagen beschließt die Tour. Komfortable Busse und Hotels, kompetente Reiseleitung.

Preis p. P. im DZ: 485,-€ 75,-€ EZ-Zuschlag

Bestattung Bestattungshaus Hennig Tag & Nacht Tel. 03834 / 50 09 83

500 g

Mövenpick Eiscreme 900 ml

Faber Sekt 0,75 l

Schweinehack 1 kg 614

sen. Wer sich selbst ein Bild von den Drumsticks machen will, ist auf www.ice-stix.de genau richtig. Hier kann man auch erfahren, warum die »Magic Roots« wirklich magisch sind.

Heizöl

Unsere nächsten Skandinavien-Reisen : Willkommen!

Rohrverstopfung & Notreparatur 24h-Service 038332-80555

verschiedene Sorten

und verarbeitet. Der Ministerpräsident lobte bei seinem Besuch das Bild, das die Firma für M-V entwickelt und betonte, dass die Drummer als Botschater durch die Welt rei-

Berühmte Ziele und Elchgarantie

Stadtgebiet HGW Strom, Fernwärme, Wasser, Abwasser Servicezentrale der Stadtwerke bei techn. Fragen & Störungen; 24 Std. besetzt - Tel. 03834 / 53 25 25 Kundenzentrum für Abrechnung & Beratung:

gefr. verschiedene Sorten

Gespannt sieht Erwin Sellering sich die Drumsticks an, Birger Schlenstedt erklärt die Einzelheiten. Foto: Elisa Jungbluth

Anzeige

Selbsthilfegruppe für Angehörige von Alkoholikern und anderen Suchtkrankheiten Treff: jeden Montag in Wolgast um 19.00 Uhr in der St. Jürgen Kapelle - Breite Strasse Tel. 03836 / 60 16 08

Rettungsdienst Greifswald: Rettungsleitstelle 03834 / 522616 / 17 Krankentransport 03834 / 522626 Notdienst für den allgemeinärztlichen Dienst 0180 / 5868222-111 Notdienst für den kinderärztlichen Dienst 0180 / 5868222-110

Maria von Mützenow. Foto: Pommersches landesmuseum

Zettemin/pb/ej. »Drummer sind verrückte Typen«, stellte Ministerpräsident Erwin Sellering fest, als er am vergangenen Mittwoch die Produktionshalle der Manufaktur ICE-Stix Germany von Inhaber Birger Schlenstedt in Zettemin besichtigte. Hier werden in 17 Arbeitsgängen innovative Drumsticks hergestellt, die sogar die ganz Großen benutzen. Simon Michael von Subway to Sally, die Söhne Mannheims, City, Silly, Olli Dittrich und Armin Rühl, Schlagzeuger von Herbert Grönemeyer, spielen die Stöcke aus dem ca. 350 Seelen-Dorf. Auch Hans-Jürgen Beier, Drummer der Band »Transit« ist begeistert von den Sticks: »Die Stöcke sind gerade, das ist für die Rotation und die Lebensdauer sehr wichtig. Das Hickory Holz, aus dem sie entstehen, zeichnet sich dadurch aus, dass es sehr zähelastisch ist«. Das Holz wird übrigens aus Tennessee (USA) importiert

Ihr freundlicher Lebensmittelmarkt im OEZ

1,49

Eisbergsalat

2,22

Trumpf Schogetten

2,49 2,99

DE

verschiedene Sorten

Stk.

100 g Tafel

10 Brötchen ofenfrisch

MEERESBRISE . INH. KAROLINA WETZEL Mercure Hotel . Am Gorzberg 1 . 17489 Greifswald Mobil: 0162 4151186 . Hotelrezeption: 03834 5440 Öffnungszeiten: Montag: 11 - 20 Uhr . Dienstag - Freitag: 10 - 22 Uhr und Samstag nach Vereinbarung

Diese Woche für Sie im Angebot vorbehalten und 29.07. bis 03.08.2013 nurIrrtümer solange der Vorrat reicht

0,49

Nutella

0,49

Ehrmann Almighurt

1,00

Schulterbraten

450 g

verschiedene Sorten

150 g

vom Schwein

1 kg

1,79 0,33 2,99

KOPITZKI im OEZ Mo-Fr. 8-20 Uhr / Samstag 7-20 Uhr Kartenzahlung per EC Cash bei uns kein Problem.

Rigaer Straße - 17493 Greifswald

Telefon Telefax

03834 - 840 666 03834 - 840 875


10

BLITZ AM SONNTAG - 28. JULI 2013

www.blitzverlag.de

ERNEUERBARE ENERGIEN

Geld für Mestlin Land fördert Bio-Wärme Mestlin/sb/em. Einen Zuschuss in Höhe von 112.402 Euro gewährt das Land für eine Maßnahme zur Umsetzung der Klimaschutz-Richtlinie. Die Gemeinde Mestlin im Landkreis Ludwigslust-Parchim beabsichtigt, eine Nahwärmeleitung von der Biogasanlage zu kommunalen Gebäuden zu verlegen. In den Gebäuden sind die Grundschule und ein Kindergarten untergebracht. Die

Nahwärmeleitung wird von der Biogasanlage bis zur Heizzentrale der Grundschule verlegt. Der Kindergarten wird dann mit einer Stichleitung versorgt. Die in Mestlin vorhandene Biogasanlage produziert über ein Blockheizkraftwerk Strom, der ins öffentliche Netz eingespeist wird. Die Beheizung der kommunalen Gebäude erfolgt derzeit über je eine Ölheizung.

Beim Hausbau keine Energievergeudung Sommertrümpfe bei ScanHaus Marlow Marlow. - Die ScanHaus Marlow GmbH, bundesweit einer der führenden Hersteller von Fertigteilhäusern, verfolgt seit vielen Jahren erfolgreich eine Null-Toleranz-Strategie gegenüber Energievergeudung. Die in Holzständerbauweise errichteten Fertigteilhäuser aus dem mecklenburgischen Marlow weisen bereits im Standard eine um 20 Prozent bessere Energiebilanz aus, als sie für Haus-neubauten in der aktuellen Energieeinsparverordnung (EnEV) gesetzlich vor-geschrieben ist. »Der energetische Aspekt wird immer mehr zum entscheidenden Verkaufsargument«, sagt Friedemann Kunz, Inhaber und Geschäftsführer der ScanHaus Marlow GmbH. In diesen Wochen spielt ScanHaus drei spezielle »Sommer-Trümpfe« zum Energiesparen für Häuslebauer aus. »Wir unterstützen unsere Kunden mit einem besonders günstigen Preis-Leistungs-

Verhältnis bei der ganz privaten Energiewende«, beschreibt ScanHaus-Chef Kunz die Sommeroffensive für eine höhere Energieeffizienz im neuen Eigenheim. Die drei ausgewählten »Sommer-Trümpfe« verfügen wie sämtliche Haustypen von ScanHaus über EnergiesparAußenwände und dreifach verglaste Fenster. Seit zwei Jahrzehnten setzt ScanHaus konsequent darauf, vorrangig durch eine ausgeklügelte Holzständerbauweise und mit dem Einsatz von energieeffizienten Bau-, Werk- und Dämmstoffen energiesparende Fertigteilhäuser zu produzieren. Mit dem zusätzlichen Einsatz von Solaranlagen und Luftwärmepumpen kann die Energiebilanz der Häuser sogar auf ein Niveau gebracht werden, das die EnEV-Vorgaben um bis zu 60 Prozent übertrifft. Weitere Informationen unter www.scanhaus.de.

Öffnungszeiten: Mo. - Do:.7.00 - 17.00 Uhr Fr. : 7.00 - 16.30 Uhr

Trinkwasserenthärtung, Bäderausstellung, Öl-u. Gasheizung, Holzvergaser, Festbrennstoffkessel, Forsterheizung, Wärmepumpen, Schornsteine, Dachrinnen, Kleinkläranlagen, Zäune, Zubehör und vieles mehr.

Weichwasseranlagen HSH GmbH 17109 Demmin Mozartstraße 2a

Holzvergaser Atmos förderfähig Tel.: (0 39 98) 28 39-0 Fax: (0 39 98) 20 24 73

Wärme aus Holz

Windenergie

Alternative Energiegewinnung

Minister zum Thementag unterwegs

Demmin/pb/rd. Die neue Heizperiode kommt bestimmt und viele Überdenken zur Zeit ihren eigenen Energiebedarf und überlegen wie dieser bei immer steigenden Energiepreisen abgedeckt werden kann. Die Investition in eine neue Heizanlage will gut überlegt sein. Ist dies doch mit finanziellen und zum Teil auch umbautechnischen Mitteln verbunden. Bedingt durch das neue Bundesemmissionsgesetz werden demnächst viele veraltete Kessel außer Betrieb gesetzt, da sie den Anforderungen an die Emmissionsnormen nicht mehr entsprechen. Dies betrifft insbesondere veraltete Festbrennstoffk essel die ohne Pufferspeicher betrieben werden. Eine lohnende Alternative stellt die Wärmegewinnung aus Holz dar. Moderne Kessel z.B. Atmos erüllt die neuesten Anforderungen des Emmissionsschutzes, besitzt einen einfachen aber robusten Aufbau und kann mit oder ohne elektronischer Regelung betrieben werden. Er verfügt weiterhin

Solarstrom Mb/pm. Eigenverbrauch bei Solaranlagen ist besonders sinnvoll, denn dabei entsteht ein großes Sparpotential. Im Einfamilienhaus lassen sich ca. 800 bis 1500 kWh einsparen. Dazu kommt Geld aus dem Überschussverkauf. Alles funktioniert automotisch, einfach und gut. Für Gewerbetreibende ergibt sich ein noch höheres Sparpotential, weil die größte Menge Strom tagsüber verbraucht wird. Zudem sorgen weiter gesunkene Komponentenpreise für attraktive Bedingungen. Ob sich die Investition in eine PhotovoltaikAnlage lohnt, wird nicht nur von Lage und Bauweise des jeweiligen Daches bestimmt. Wie viele Kilowattstunden Strom und somit welche Einnahmen die Anlage erwirtschaftet, hängt vor allem davon ab, ob sie fachgerecht geplant und aus hochwertigen Komponenten zusammengestellt ist. Wer an dieser Stelle spart und auf minderwertige Produkte oder unqualifizierte Montagekräfte zurückgreift, riskiert deutliche Ertragseinbußen. Weitere Informationen unter www.aring.de

KfW Förderung für Solarstromspeicher, gefördert werden ab Mai 2013:

Versorgen Sie sich unabhängig. Produzieren und verbrauchen Sie Ihren eigenen Strom. Wir zeigen Ihnen gerne wie das funkioniert.

-> Solarstromspeicher, die in Verbindung mit einer neu zu bauenden Photovoltaikanlage angeschafft werden -> sowie die Nachrüstung bestehender PV-Anlagen mit einem Solarstromspeicher, sofern die PV-Anlage nach dem 31.12.2012 in Betrieb genommen wurde und zwischen der Inbetriebnahme der PV-Anlage und der Inbetriebnahme des Solarstromspeicher ein Zeitraum von mindestens sechs Monaten liegt

Bei einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne über die Möglichkeiten einer effekiven und unabhängigen Stromversorgung.

Alpha-Tec

18246 Bützow, Vierburgweg 35 Tel. 038461/629276 www. speicher.alpha-tec-gmbh.de

Moderner Holzvergaserkessel vom Typ »Atmos«. Foto: HSH

über eine ausgefeilte Verbrennungstechnik mit hervorragenden Abgaswerten und weiteren technischen Finessen. Durch die BAFA werden bestimmte Holzvergaserkessel mit 1400,00€ und Pelletkessel mit bis zu 2900,00 Euro gefördert. Weiter Auskünfte zum Heizen mit Holz sind unter 0399828390 zu erhalten. Beratungstermine sind bei der Heizung Sanitär Handel GmbH Demmin, Mozartstraße 2a, zu vereinbaren.

Sassnitz/vpb/MI. Der Fährhafen-Sassnitz Mukran wird Ausgangspunkt für den Aufbau des Windparks »Wikinger« vor der Küste MecklenburgVorpommerns. Der spanische Windpark-Betreiber Iberdrola und der Fährhafen unterzeichneten am 19. Juli in Sassnitz im Beisein von Ministerpräsident Erwin Sellering einen Vertrag über die Nutzung von 100.000 Quadratmetern Hafenfläche für Lagerung und die Vormontage von Anlagekomponenten. »Das ist ein wichtiger Schritt beim Ausbau der OffshoreWindenergie in MecklenburgVorpommern. Dieser Vertrag bringt die Planung und den Bau eines der größten Windparks vor unserer Küste bedeutend voran«, sagte der Ministerpräsident bei der Unterzeichnung. Iberdrola will rund 30 Kilometer nordöstlich vor Rügen bis zu 80 Windräder errichten. Sellering zeigte sich überzeugt, dass Windparks auf See unverzichtbar für das Gelingen der Energiewende sind. »Ohne sie werden wir die großen Energiemengen, die das Industrieland

Deutschland braucht, nicht erzeugen können.« Für Mecklenburg-Vorpommern sei dies eine große Chance. »Offshore-Windparks bedeuten für unser Land Wertschöpfung, Arbeitsplätze und Kompetenzgewinn unserer Unternehmen in einem der anspruchsvollsten und zukunftsfähigsten Wirtschaftsbereiche.« Am Thementag »Erneuerbare Energien« seiner Sommertour informierte sich der Ministerpräsident zuvor in Schwerin über den geplanten Batteriespeicher des Energieversorgers WEMAG und den Bau einer Offshore-Plattform auf der Nordic Werft in Rostock. Am Nachmittag besuchte Sellering einen Ferienpark in Lauterbach, der über ein eigenes Blockheizkraftwerk verfügt, das außerhalb der Hauptsaison auch einen nahegelegenen Bootsbauerbetrieb mit Energie versorgt. Zum Abschluss stand ein Besuch im Institut für Regenerative Energiesysteme der Fachhochschule Stralsund auf dem Programm.

Versicherung prüfen Wie Hausbesitzer mit Sicherheit auf der Sonnenseite bleiben

Auch die Solaranlage sollte versichert sein. So werden die durchaus hohen Kosten bei Schäden wie Unwetter vom Versicherer getragen. Bild: tdx/CosmosDirekt

tdx. Seit dem Einzug der Energiewende liegt Photovoltaik im Trend. Die rund 1,3 Millionen Solaranlagen in Deutschland erzeugten laut Bundesverband Solarwirtschaft e. V. (BSWSolar) im vergangenen Jahr rechnerisch Strom für acht Millionen Haushalte – fast doppelt so viel Energie wie noch 2011. Zwischen 12.000 und 14.000 Euro müssen Hausbesitzer durchschnittlich aufbringen, wenn sie ihr Einfamilienhaus mit Photovoltaikmodulen ausrüsten wollen. Eine Investition, die sich in Zeiten steigender Strompreise rechnet – und die so früh wie möglich abgesichert werden sollte. Worauf zu achten

ist, weiß CosmosDirekt. Schon vor der Anschaffung der Solaranlage empfiehlt es sich zu überprüfen, ob die Wohngebäudeversicherung auch den Schutz der geplanten Photovoltaikanlage beinhaltet. Wichtig: Mögliche Brandschäden sollten abgedeckt sein. Auch Hageloder Sturmschäden können erhebliche Kosten verursachen. CosmosDirekt sichert beispielsweise Solaranlagen bis zu einem Anschaffungswert von 30.000 Euro ab. Wer sich für eine Photovoltaikanlage entscheidet, sollte dies seiner Wohngebäudeversicherung mitteilen. Nur so lassen sich im Schadenfall Probleme vermeiden.

Achtung: Aus Sicherheits- und Garantiegründen sollte den Einoder Anbau der Solaranlage immer ein Fachbetrieb übernehmen. Ist dies der Fall, springt die Wohngebäudeversicherung zum Beispiel bei Feuerschäden ein. Die Versicherung umfasst dabei nicht nur die Solarmodule, sondern alle Bauelemente der Photovoltaikanlage. Dazu gehören Montagerahmen, Befestigungselemente wie Schienensysteme oder Haken, Mess-, Steuer- und Regeltechnik, sämtliche Kabel sowie der Wechselrichter, der Gleich- in Wechselstrom umwandelt. CosmosDirekt 600


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 28. Juli 2013

11

ARBEITSMARKT UND BILDUNG

Ausbildungsinitiative 2013 2.500 neue Azubis besuchen Info-Tage Neubrandenburg/MaxhütteHaidhof//vtb/pm. Von der Kaufrau im Einzelhandel über die Fachkrat für Lagerlogistik bis zum IT-Systemelektroniker: Netto Marken-Discount bietet im Ausbildungsjahr 2013 erneut zahlreiche Ausbildungsmöglichkeiten. Zum diesjährigen Ausbildungsbeginn starten rund 2.500 Nachwuchskräfte bundesweit ihre Ausbildung bei dem bekannten Discounter. Zum Start der Ausbildung lädt Netto Marken-Discount die neuen Auszubildenden zu den

»Azubi-Informationstagen« in jeweils eine der 18 Niederlassungen ein. Die Nachwuchskräte erhalten Einblicke in die Lagerhallen und erfahren den Weg der Lebensmittel von der Bestellung bis zur Anlieferung in die Netto-Filialen. Je nach Berufsfeld lernen die Azubis die unterschiedlichen Facetten der »Netto-Welt« kennen: von den Bestellabläufen sowie dem Kundenkontakt in den Filialen, über die logistischen Meisterleistungen, täglich frische Lebensmittel korrekt zu lagern, zu kommissi-

onieren und pünktlich auszuliefern bis hin zu den notwendigen vertrieblichen und technischen Herausforderungen. »Wir ermöglichen engagierten Nachwuchskräften einen zukuntsorientierten Start ins Berufsleben. Zudem legen wir sehr großen Wert auf die Besetzung von Führungspositionen aus den eigenen Reihen und fördern somit unsere Nachwuchskräte«, so Christina Stylianou, Leiterin der Unternehmenskommunikation bei Netto Marken-Discount.

Bildungsangebote Grone Berufsfachschule Rügen Bergen/vpb/pm. Die Ausbildungsberufe im Überblick: – Altenpleger/in betreuen, beraten und plegen ältere Menschen. Sie sind zuständig für persönliche und soziale Angelegenheiten des täglichen Lebens. Kümmern sich um die Rechte und das Wohlbeinden älterer Menschen und sind dafür verantwortlich, ihre Wünsche zu wahren. – Ergotherapeut/in ermöglichen Menschen aller Altersstufen, ihre berulichen, sozialen und häuslichen Tätigkeiten zu erfüllen, um selbstbestimmt am Leben teilhaben zu können. – Physiotherapeut/in helfen da-

bei, die Entwicklung, den Erhalt oder die Wiederherstellung aller körperlichen Funktionen durch Anwendungen geeigneter Verfahren der Prävention, kurativen Medizin und Rehabilitation zu gewährleisten. – Kranken-& Altenplegehelfer/ in sorgen dafür, dass ältere Menschen aktiv am täglichen Leben teilnehmen können. – Masseur/in & med. Bademeister/in behandeln mit Massagen und medizinischen Bädern. Dabei setzen sie Wasser, Licht, Wärme, Kälte und mechanische Kräte ein. Die theoretischen Inhalte der Ausbildungen werden direkt in

der Grone-Schule, Industriestraße 18 Bergen, vermittelt. Die praktische Ausbildung findet in Betrieben auf der Insel aber auch in ganz Mecklenburg-Vorpommern statt. »Wir bringen Leben in Ihre Bewegung und Bewegung in Ihr Leben« – das ist der Leitspruch der Grone Berufsfachschule Rügen, der hier bei den Aus- und Weiterbildungen sowie Umschulungen täglicher Begleiter der Teilnehmer ist. Denn das Rügener Bildungszentrum ist die Einrichtung, wenn es um Gesundheits- und Sozialberufe geht. Weitere Informationen sind unter Telefon 03838/250628 erhältlich.

Baugeräteführer/-in

Sportbusiness spp. Max Eberl, Lars Ricken, Fredi Bobic – wer kennt sie nicht, die Ex-Fußballprois, die den Sprung vom Fußballplatz ins Vereinsmanagement geschat haben. Sie sind Vorbilder für viele, für die ein Job in der Sportbranche die perfekte Mischung aus Leidenschaft, Emotion und Faszination bedeutet. Allerdings führt der Weg ins Sportbusiness nicht immer über den aktiven Sport. Um im professionellen Sportbusiness wegweisende Akzente setzen zu können, ist Fachwissen die Basis. Das gilt sowohl für Proisportler als auch für Menschen, »wie du und ich«. Der Weg ins Management führt über eine entsprechende Ausbildung. Auch Olympia-GoldmedaillenGewinner Julius Brink ist sich bewusst, dass er sich für seine berufliche Zukunft nicht auf den sportlichen Beachvolleyball-Lorbeeren ausruhen kann, sondern sich ein betriebswirtschaftliches Fundament erarbeiten muss, das ihn für eine Führungsposition im Sport qualiiziert. Deshalb hat sich Julius Brink als erster ordentlicher Student für den Bachelor-Studiengang »Sportbusiness Management« an der neu gegründeten IST-Hochschule für Management eingeschrieben (www. ist-hochschule.de). Für ihn ist dieser Studiengang eine ideale Möglichkeit, sich auf die berufliche Zeit nach seiner sportlichen Karriere vorzubereiten, da dieser Fernstudiengang eine innovative Alternative zu einem herkömmlichen Studium ist. Denn der Bachelor-Studiengang zeichnet sich durch größtmögliche Flexibilität aus, da er als Fernstudium angeboten wird.

Jetzt bewerben! • Inventurhelfer (m/w) für den 16.08.2013 • Produktionshelfer (m/w) • Reinigungskräfte (m/w)

Lange Straße 9, 17192 Waren Telefon: 03991/673400 Mail: waren@arwa.de

Fleischerei in Hamburg sucht ab sofort:

Verkäufer/-in

gern auch ungelernt. Arbeitszeiten: Di - Fr. 8 - 13 Uhr u. 15 - 18 Uhr Sa.: 8 - 13 Uhr Wenn Sie jung, freundlich, fleißig, interessiert und motiviert sind, würden wir uns über eine schriftliche Bewerbung freuen. Gerne stellen wir eine Wohnung oder ein möbl. Zimmer zur Verfügung. Bewerbungen an:

Fleischerei Wohler

lps/Cb. Auszubildende dieser Fachrichtung erlernen einen anerkannten Ausbildungsberuf. Vor Beginn der Bauarbeiten bewegen die Fachleute leichte und schwere Baugeräte zur Baustelle, stellen sie dort auf und richten sie für die örtlichen Gegebenheiten ein. Vor dem Beginn von Tief- und Hochbauarbeiten bereiten sie die Baustelle durch Planieren des Geländes vor und sichern diese ab. Sie führen und bedienen unterschiedliche Baugeräte wie Bagger, Betonmischer, Kräne, Planierraupen oder Walzen. Beispielsweise transportieren sie Bauteile, bearbeiten und verarbeiten Baustofe und Bau600

hilfsstoffe. Außerdem führen sie Erdbewegungsarbeiten aus. Wartung, Pflege und kleinere Reparaturen der Baumaschinen gehören zur täglichen Routine. Umrüstungen der Maschinen führen sie selbst aus. Baugeräteführer (-innen) sind hauptsächlich in Unternehmen des Hoch- und Tiebaus sowie des Spezialtiebaus und des Straßenbaus, aber auch in Steinbrüchen und Tagebauen beschätigt. Ihre Arbeit indet an wechselnden Einsatzorten auf Baustellen im Freien bei Wind und Wetter, und auch in Werkstätten oder in stationären Betonmischanlagen statt. Wechselschichtbetrieb und Arbeit unter Zeitdruck gibt

Alte Sülldorfer Landstraße 415, 22559 Hamburg/Rissen

es in dieser Branche häuig. Der Umgang mit Baumaschinen erfordert Verantwortung und Umsicht. Wer diesen Beruf anstrebt, sollte ausbildende Betriebe rechtzeitig persönlich oder über das Internet kontaktieren, um Einzelheiten zu erfragen. Die Dauer der Ausbildung beträgt drei Jahre. Verkürzungen (und Verlängerungen) sind gemäß Berufsbildungsgesetz (BBiG) auf Antrag möglich. Teile der Ausbildung können mit Zustimmung des Ausbildenden im Ausland absolviert werden. Es gibt eine Zwischenprüfung und die abschließende Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK).

Urlaub während der Arbeitslosigkeit Schwerin/sb/arge. Die Sommerferien haben begonnen. »Gerade jetzt in der Ferienzeit stellen Arbeitslose häufig die Frage, ob und wie lange sie Urlaub machen und verreisen dürfen. Urlaub ist möglich, auch wenn es keinen gesetzlichen Anspruch darauf gibt«, erklärt Dirk Heyden, Leiter der Schweriner Arbeitsagentur. »Ebenso wie in einem Betrieb kann man nicht einfach wegfahren, sondern muss dieses vorher besprechen, beantragen und genehmigen lassen. Der beantragte Urlaub kann allerdings abgelehnt werden, wenn Vermittlungsmöglichkeiten zu erwarten sind. Die Vermittlung in Arbeit oder in einen notwendigen Lehrgang zur berulichen Weiterbildung hat auf jeden Fall Vorrang«, so Heyden.Der Grundsatz: Arbeitslosengeld I-Bezieher (ALG I) müssen für die Agentur täg-

lich erreichbar sein. Gleichwohl stimmt die Agentur einer Reise von bis zu drei Kalenderwochen im Jahr und damit einer Unterbrechung der Jobsuche zu, wenn die beruliche Eingliederung in dieser Zeit voraussichtlich nicht beeinträchtigt wird. Genauer gesagt darf sich durch den Urlaub weder ein Arbeitsangebot verzögern, ein Vorstellungsgespräch platzen noch eine Weiterbildung verschieben. Daher ist es notwendig, rechtzeitig den beabsichtigten Urlaubszeitraum der Agentur mitzuteilen und sich das Einverständnis geben zu lassen. So können Nachteile vermieden und die Weiterzahlung des Arbeitslosengeldes gesichert werden. Die Genehmigung kann in der Regel auch telefonisch über die kostenfreie Servicenummer: 0800 4 5555 00 eingeholt werden.

n Begin 3 1 1.9.20

Ausbildung

Schwere Maschinen bewegen

Arbeit mit dem Straßendeckenfertiger. Foto: Busche

Geht das denn?

Wir expandieren weiter!

Profis + Quereinsteiger für die Betreuung unserer Kunden im Raum Greifswald und Umgebung gesucht! Wir bieten: – hohe, leistungsg. Vergütung – erstklassige Kundenbestände – sorgfältige Einarbeitung Postbank Finanzberatung AG Vertriebsdirektor Christian Eichhorn 0381-25215-11 ceichhorn@bhw.de

 Altenpfleger/-in inkl. kinesthetischer Grundlagen, Dauer: 3 Jahre  Ergotherapeut/-in inkl. Schienenkurs, WFOT anerkannt, Dauer: 3 Jahre  Physiotherapeut/-in überregion. Sportevents, Dauer: 3 Jahre  Masseur/-in und med. Bademeister/-in, Dauer: 2 Jahre  Kranken- und Altenpflegehelfer/-in, Dauer: 18 Monate mit Bildungsgutschein, Umschulung Förderung Zertifizierung nach AZAV §9 und §85 SGB III

n Begin 3 1 0 1.9.2

 Altenpfleger/-in  Kranken- u. Altenpflegehelfer/-in

Weiterbildung Berufsbegleitende Ausbildung zum/zur Physiotherapeuten/-in  Manuelle Lymphdrainage, 05.09.2013 - 02.10.2013

Grone Berufsfachschule Rügen am Grone Bildungszentrum für Gesundheitsu. Sozialberufe GmbH -gemeinnützigIndustriestraße 18 · 18528 Bergen auf Rügen Telefon (03838) 25 06 28 · geso.bergen@grone.de

sucht

Hotelfachleute m/w Wir … bieten eine beruliche Herausforderung an einem wunderschönen Arbeitsplatz im Peenetal in einem jungen motivierten Team. Das Hotel & Restaurant am Peenetal, Gutshof Liepen GmbH wurde im Mai 2009 eröfnet. Zu unserem Haus gehören ca. 75 Sitzplätze im Restaurant, 60 Sitzplätze auf der Terrasse, Festsaal für Feierlichkeiten und Tagungen bis 150 Personen und 21 Hotelzimmer.

Sie … • verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung oder haben einige Jahre Erfahrung in diesem Beruf • sind freundlich, motiviert, belastbar und mobil • besitzen die notwendige Liebe zum Beruf sowie zum Gastgewerbe Besuchen Sie uns doch einmal auf unserer Homepage und senden uns bitte Ihre kompletten und aussagekrätigen Bewerbung per Post oder Email! Unterkünte sind teilweise vorhanden. Hotel und Restaurant Am Peenetal Stefan Wollert Dorfstraße 31 · 17391 Liepen Telefon 039721 - 567 58 www.gutshof-liepen.de / Email: info@gutshof-liepen.de


12

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 28. Juli 2013

KLEINANZEIGEN VK Citroen C3 BJ 05 60 PS Benz. black 70000 km guter Zust. 3300 € VHB 01722017946

Wunderschöne Blüten

Billige Baustoffe aus Polen

STROMPREISERHÖHUNG?

Porenbetonsteine ab 9,79 ¤/m² Dachpfannen 0,81 ¤ Styropor 68 ¤/m³ Verblendsteine Leihgerüst 7 ¤/m² Dielenbretter Dachstühle Holz/Kunststofffenster auch mit Sprossen Kiefernholz-Innentüren einschl. Zarge 131 ¤ Haustüren nach Maß Kleiner Gartenbungalow 4.760 ¤ Fertighaus 59.000 ¤ Tel.: 0048 / 691 712 251

Energievermittlung Wolgast Günstige Strom- und Gastarife Tel. 0383623 8153 / 01794998602

Garten m. schönen Bungalow in Vierow, Nähe Strand v. Vierow u. Lubbmin, aus zeitgründen günstig abzugeben.  0172-4753157

Holztreppen aus Polen z.B. Buche 1x1/4 gew. 15 Stufen, Ge-1850 länder Lackiert, inkl Transport u. Einbau

Direkt vom Hersteller Tel.0048-509463646

Hörmann Garagentore Aufmaß, Lieferung, Montage, Reparatur, Telefon 03991 1560

Yamaha XV535, Bj. 97, TÜV/ASU neu, 1800 € VB, zu verk. 038295 78521 ab 17 Uhr, 0171 7927760

ROLLLÄDEN z. B. Rollladen mit Kunststoffpanzer,

WOHNWAGEN

80 x 100, statt 165 €,

nur 97 ,- €

--Exklusivrollläden, Alurollläden— Über 10.000 zufriedene Kunden in MV !

Schweser-Multibetrieb GmbH, Tel. 039601-23011, www.s-mb.de

pb/ej. Dieses Bild von wunderschönen Blüten sind im Arboretum in Greifswald zu bewundern. Fotografiert hat sie Johanna Jäschke. Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen! Schicken Sie uns Ihr Foto mit einer kleinen Beschreibung, vielleicht finden Sie es bald darauf im BLITZ. Einsendungen sind über elisa. jungbluth@blitzverlag.de oder den Mecklenburger BLITZ Verlag, Wolgaster Straße 146, 17489 Greifswald, möglich. Foto: Johanna Jäschke

FAHRZEUGE Sofort BarGeld Kaufe jeden Pkw-Lkw-Bus usw. Mängel egal. Tel. 01 70/4 71 38 94

Motorradankauf 0173-4144773

Ford Transporter D, Bj. 02, nur 51 Tkm, Scheckh. gepfl., viele Extras, HU 11/14, 6500 €, 0160-7516280

MPU Probleme? Tel. 0172 - 4 12 56 11

Harley Davidson, Sporty 883, Bj. 03, 6500 km Laufl., TÜV neu, wunderschönes Einzelstück, alle Umbauten eingetragen, Preis 5800 € VB, alles Weitere auf Anfr.  0381-7686760 od. 015202136530

PKW-Anhänger HP500 für 250€ abzugeben, Kastenholzaufbau, DDR-Eigenbau, gut erhalten, sehr stabil, umgerüstet auf 12V, TÜV vorhanden, Tel: 03834-898 477

Junge Mutti sucht V W P O L O , D iesel, ab BJ.2003, Schaltgetriebe, Klima, Tel:015234106250

Motorschäden, Unfälle, viele km, Zustand egal.

Funk 0171 5341864

Verk.Citroen Xsara 1,8i Bj.12/99 129Tkm TÜV neu 4trg.Alu ZV SV sehr gepfl.1700€ VB Tel.0176/55430636 Verkaufe Motorroller 125 ccm, schwarz, Bj. 2006, TÜV neu, nur 3000 km, VHB 700 €, 01741591320

Mitsubishi Galant EZ 05/01 Benzin 2,0 132 PS Leichter Hagelschaden, ansonsten Top, TÜV auf Wunsch neu, 8fach bereift, Scheckheftgepflegt, 1650 € VB, 0157/72927461

Kaufe ihr Auto  0162-8830327

WASSERSPORT

Übern. preisg. Maler u Fassadenanstriche  0152-21432157

www.sattlerei-hacker.de

Trapezblech 1A Qualität cm genau, Lieferung bundesweit Tel. 0334561516-0 www.dachbleche24.de

BOOTSCENTER MÜRITZ e.K. in Röbel Verkauf, Service, Werkstatt – alles aus einer Hand CAMPION, GALIA, QUICKSILVER, MAZURY YAMAHA, SUZUKI, MERCURY, MERCRUISER

Wir bezahlen die besten Preise! Ankauf von PKW / LKW aller Art Autoexport Greifswald Telefon: 03834 - 3689731 od. 01722028715

Kleinanzeigen im Blitz aufgeben unter:

Tel.: 039931-15950 www.bootscenter-mueritz.de

Nächster Fischereischein Wochenend-Lehrgang

17379 Friedrichshagen (bei Ferdinandshof) Tel. 039778/29212 oder 29310

am 13. September 2013  HGW  Tel. 0160-812 55 47

Metzeler - Schlauchboot 3,5m lang + 1,5 PS Honda - für ca. 400 € abzugeben.  0176-20749118 nach 19.00 Uhr, PLZ17438 Ve r k . S e g e lb o o t Rubin 23, m. Straßentrailer, L 7,15 m B 2,30 m Tiefgang 0,80 m, Bj. 82, EBD 6,5 PS, Rollfock, Lok-Lot, Segel sind gut, div. Teile. VB 6000 €.  039773-20618

www.boote-lingroen.de

www.blitzverlag.de

VERKAUFE

oder unter unserer neuen Hotline-Nummer

0800-66 44 788 IHRE KLEINANZEIGE

(kostenfrei)

Angebot des Monats Wellprofil 18/76 Alu Zink 3,98/m² netto Qualität aus Luxemburg großer Lagerbestand

Showroom auf 450qm Ausstellungsfläche

Tresen mit Unterthekenkühlung, Doppelspülbecken, 2 Fässer u. Zapfsäule 038355-6339 Verk. Class Mähdrescher Schw. 3 m  0175-8341765 Verk. Musiktruhe mit Schallplatten 60-80er J., Röhrenradio, Tel. 0170 9362994 Verk. Sony Cyber-Shot DSC-H2 Digital Camera 12xOptical Zoom für 180 €.  0173-2448760

Lassen Sie bitte hinter jedem Wort und Satzzeichen ein Kästchen frei und beachten Sie, dass für den Abdruck der Chiffre-Nr. und weiterer notwendiger Angaben zusätzlich 14 Zeichen berechnet werden.

BRENNSTOFFHANDEL GREIFSWALD-JARMEN-ANKLAM DEMMIN

AKTIONSWOCHE

1 2

· Union ab 8,85 E · Rekord ab 10,45 E · Holz ab 3,95 E

3

TEL. 03 98 26-7 65 78

gesackt oder lose

4

Demmin:Sehr s c h ö n e , ruhige 2 Z i . Dachgeschosswohng., zentrumsnah, 63qm, Bad-gehob.Ausstattung m.Dusche u.Wanne, Parkblick, Tel.03998222373(9-13uhr), 0172-6219908 Senioren gesucht! kompl.san. 2-R Wo 43qm, EG, Jarmen Zentrum, Bad m.DU, incl.EBK, Bodenbeläge, bezugsfertig, KM: 220 €, Tel:015225861819 S t av enhagen 2 -R-Whg., EG, 60 m², m.Garage, 460 € warm, Tel.01732150768 Ferdinandshof, 3-R-Whg. in 3-FH zu verm. KM 409 ¤, Garage, Garten, Stall & Kleintierhaltg. möglich. Tel. 039778/29212

Wasseranh. 6200 l 01625979974

V erschenke div. 4mm Glas f. Treibhaus geeign. 015154995803

1000 Liter Tanks 01732087472

pro Zeile 1,70 e

Angebote

Verkaufe TV-Sessel mit Motor und Aufstehhilfe, neu, Leder, Preis VB, Tel.039778-20626

VERSCHENKE

1A-Trapezbleche bis 9m, Lieferung auch Montage Tel. 03991/156160

WOHNUNGEN Zu vermieten: 2+3-Raumwhg. in Dargun, 53/66 qm, Balkon, Keller, € 250.-/300.- + € 65.- NK, Tel. 01714246366 ab Montag

suchen ständig Motorboote - Trailer - Motoren Ersatzteile, BH-Ritter, Tel. 01716424844

Ve r k a u f e R u d e r b o o t An k a 4/ 350,Tel.015117930568

© Andreas Morlok/pixelio.de

B R I K ET T S

auch auf Gutscheine der ARGE

Lider Treppen aus Polen! Tel. 0048667708612 www.handwerk.com.pl

Tel. 0 39 64 / 25 64 83

IBIS, MEC, 950 €. 0172-3801455

Ford Galaxy 2.3 Bj.99, TÜF/AU2014, ZV, grau, Klima, 7Sitze, alle Verschl.neu, techn.1a, CHECKHEFT, 175TKm, Ölwech.neu.VHB 2900 € Tel. 0152-22173058

Neustrelitz. Friedland, Pasewalk, Nbdg.

Boote - Barankauf Quad(Arctic Cat) 400cm³ Bj 11/08 f.2800,-€ Tel.039959336755 oder 017648205136

Verk. Kia Sportage 2.7 Benzin 175PS Bj. 05 118000 km viele Extras Scheckheft gepfl. top Zustand VHB 8500 € 0172-6903352

gebrauchten PKW od. Transporter.

Ankauf! PKW, Kleinbus, Transp. TÜV u. km egal Tel. 0163/7396808

Schmidt Brennstoffhandel S om m er pr ei se

Wir haben die Sonne im Griff www.plisseekontor-mv.de

Mo. - Fr. 8.00 - 18.00 Uhr

TACHO & CHIPTUNING 01772932968

Wir kaufen Ihren

Suche Wohnwagen/Wohnmobil, auch reperaturbed. 1970-2010 Tel.: 0171-5725301 Wohw.Hobby m.WC, Herd, Spüle, Kühlschr.Heiz.TÜV b.4/2015 f.3200,-€ Tel.039959336755 od.017648205136

Investor will bei Bauern investieren. Nähere Informationen erhalten Sie unter Tel. 0176/38451973

DIENSTLEISTUNGEN

greifswald@fachumzug.de Verm. 1-R.-Whg., 40 m², teilmöbl., Kü., Bad, in ruh. Lage, NB - Broda, 260 € KM, Nähe Hochsch.,  015233879131 Verm. b. Ducherow Bauerngehöft, 3600 m² m. Scheune, Wohnhaus + Veranda 130 m², Dachstuhl ausgeb., 2 Bäder. KM 795 €.  01525-1378784 Verm.3-R.Whg. 70qm san.Altbau Zentrum Stavhg. mit EBK Tel: 01622088500

Badsanierung Munser alles aus einer Hand, Sanitär, Heizung, Trockenbau, Innenausbau, Fliesen, 0151/16542574

Bautenschutz & Baumontagen Mauerwerkstrockenlegung

Telefon 0151 - 42528855

2 Single-Wohnungen ca. 45 m² in Demmin 334,50 ¤ WM + Kaution von Privat zu vermieten Tel. 0172/4237320 o. 03998/222395

5 6 7 8

x Zeilenpreis 1,70 e x Anzahl der Gebiete

=

e

Die Anzeige soll erscheinen am:

Über 10.000 zufriedene Kunden in MV!

Chiffre – zzgl. 4,- €

Sonstiges

Stralsund Fahrzeugmarkt

3

1

Greifswald

7

Wismar

6

Güstrow

Holz- und Kunststoff, Spitzenqualität ! Komplettservice, Beratung und Angebot kostenlos!

in den Gebieten:

Rostock

FENSTER & TÜREN

Nachmietersuche (priv.)

Verkaufe

Tiermarkt (privat)

Suche

Schweser-Multibetrieb GmbH Tel. 039601-23011, www.s-mb.de

Kleinanzeigenannahme unter kostenloser Rufnummer:

4 Schwerin

5

Neubrandenburg

2

Wassersport

Wohnungssuche

Urlaubssuche

Immobiliensuche

Stellensuche

Partnerschaft

Lieber Inserent für private Kleinanzeigen! Sie haben die Möglichkeit, Ihre private Kleinanzeige im gesamten Land MecklenburgVorpommern (das sind 824.350 Exemplare für rund 2 Millionen Leser) zu verbreiten. Eine Zeile kostet pro Ausgabe nur 1,70 €, für alle sieben Ausgaben 11,90 €. Zusätzlich zu den von Ihnen gewählten Ausgaben erscheint Ihr Angebot auch im Internet unter www.blitzanzeigen.de

PLZ/Ort:

Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG ____________________________ Feldstraße 2 17033 Neubrandenburg ____________________________ Telefon:

Unterschrift:

____________________________

Name, Vorname: ____________________________ Straße:

0800-66 44 788

Betrag von meinem Konto abbuchen: Kreditinstitut:

____________________________

Konto.Nr.:

____________________________

BLZ:

____________________________

Über diesen Coupon können keine Anzeigen folgender Rubriken entgegengenommen werden: Tiere, Immobilienangebote, Wohnungsangebote, Urlaubsangebote, Dienstleistungen oder Stellenangebote sowie andere gewerbliche Anzeigen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an den Verlag – Telefon 0800-66 44 788 (kostenfrei).

IMMOBILIEN Angebote

0800 - 66 44 788 Greifswald

Für Sie vor Ort in Greifswald.

Biete Innenausbau inkl. Sanitär Heizung und Fliesenlegerarbeiten an  0174-3528626

E F H in Schmarsow, 130 m² Wfl., 5 Zi., gr. Kü., gr. Bad, 2000 m² Grdst., Bj. 58, komp. san., m. Wintergarten. KP 95 T€.  0157-34700182

www.hausbewertung24.de

Rekord-Kohle zu Sommerpreisen Heizöl Diesel Telefon 03834 842484

mbH

Ihr Preis: Anzahl der Zeilen

Teterower Wohnungsgesellschaft mbH

3-Raumwohnung, von Pentz-Allee 9, 17166 Teterow 69,29 m², 2. OG, Balkon, Dusche, Stellplatz, Gesamtmiete 516,68 € (Grundmiete 344,33 € + Nebenkosten 172,35 €) Kaution: 678,66 € Ab 1.9.2013 Tel. 03996/15 19 21 600


www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 28. Juli 2013

13

KLEINANZEIGEN

STELLEN

Angebote

Angebote

Gepfl., in guter Lage, Garten in HGW zu verk.  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/ 2793

DDR Orden Lokschilder NVA Dolch Uhr Münzen 01715833517 Kaufe Geweihe, Abwurfstangen vom Rothirsch 7-10 € kg.  015115467067

Kleinanzeigenannahme unter kostenloser Rufnummer:

0800 - 66 44 788

Interessante Wohnimmobilie - Int. großes, verklinkertes EFH mit gewerbl. Nebengelass für Handwerk in Düvier Bereich Anklam: BJ: 1991, 5 Zimmer, Kamin, Balkon, Vollbad, Gäste-WC, gr. Doppelgarage, 2 Gewerbehallen, zusätzl. Bürokomplex, Wohnfl.: ca. 160 m², Grdstfl.: ca. 2869 m²; KP: 122.000,00 ¤ Alle Angaben zzgl. Maklercourtage. Weitere int. Gewerbe und Wohnungsangebote erhalten Sie im Büro!! Graske Immobilien Geprüfter Immobilienfachwirt/ IVD

Graske Immobilien/IVD Tel: 03831 298833

www.Pommern-Immobilien.de HALLENSTELLPLÄTZE ZU VERMIETEN! Zentral gelegen zwischen Stralsund-Greifswald-Grimmen in 18519 Miltzow. Ideal für Boote, Wohnmobile, Wohnwagen Telefon 0172/3799151 V erk. Grundstück, südl. der Hansestadt Rostock, voll erschl., 600 m², Pr. VHS  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/2779 Verkaufe 3 Eigentumswohnungen in 6 WE- Anlage.Gesamtpreis 59.500,00 Euro von Privat, ohne Maklergebühren.Alle vermietet, Rendite über 12 Prozent. Kaltmiete 7.212.- nahe Anklam (2,5 km ) und Insel Usedom. Telefon 030 6853108 und 0177 7065657 Keine Angst, alles seriös, nur über Notar

Ab sofort 4 erfolgshungrige Mitarbeiter m/w gesucht! Wöchentl. Auszuahlung sowie Unterkunft & Verpflegung.Tel. 0800/3289832

ARBEITSLOS ??? Wieso das ??? Wir stellen zu SOFORT ein!!! Mitarbeiter/in ab 18 Jahre für leicht erlernbare Tätigkeiten in versch. Bereichen, auch ungel. Firma stellt in Probezeit Unterk. und Starthilfe. Wir bieten ca. 480 € die Wo. bei Vollzeiteinsatz. Bewerbung tägl. 9-18 Uhr 0800/3639336

Sie können Englisch und mögen Kinder? Dann habe ich eine Job für Sie in Ückeritz. Tel.: 03831 / 49 71 11 Basis für Gartenarbeit und Schneefegen in Stavenhagen. Tel.: 039957/18481 Gesucht (m/w): Lokführer, Wagenmeister, Kundenbetreuer im Nahverkehr (Zugschaffner) zum sofortigen Einsatz nach Weiterbildung. 100 % Vermittlung derzeit! Jetzt anmelden! Tel.: 0341 2414-0/ -121 / weiterbildung@awv-leipzig.de; www. awv-leipzig.de

Durch Werbung auf Ihrem Auto! Fa. Rücker

Besser mit der Zeit arbeiten

Bauernhäuser zur Tierhaltung gesucht

WIR SUCHEN:

• Gewerbliche Helfer mit & ohne Staplerschein

• Kommissionierer • Staplerfahrer

UNTERKUNFT KANN FÜR MÄNNER GEGEN NUTZUNGSGEBÜHR GESTELLT WERDEN

Gerne auch Ungelernte !!!

PASIT-GmbH AÜ, Kirchenstraße 1

22848 Norderstedt, Tel.: 040 - 5282061 Email: norderstedt@pasit-nord.de

Vermittlung für den Verkäufer kostenfrei

www.bauernhof-und-land.de

 039721-52646

RHB-Anklam sucht

Junge Familie sucht altes Bauernhaus mit viel Land im Umkreis von Malchin (max.15km) 0173/2430992

Führerschein nicht erforderlich.

Junger Förster sucht Waldflächen ab 1ha zum Kauf. Tel.: 0162-6085646

Telefonist /-in zur Terminvereinbarung gesucht, kein Verkauf, stundenweise nach Vereinbarung; 03834-897837

Su. auf den Inseln Rügen/Usedom sowie auf dem Darß Immobilien jegl. Art www. Immobilien-Teske.de T. 016099702178

Reinigungskräfte m/w.

Tel. 0174-4024042

STELLEN Bau-Dienste. Biete zuverlässige Mannschaft f. Baudienste in versch. Gewerken. 01573 8960187 Deutschspr. Polin m . E rfahrung su. S telle als S enio renb etreuerin, 24 h 0152-53132481 Jg. Mann, 29 J., Abi, hochmot., su. dring. Lehrstelle als Fachinformatiker, 0163-2628209 Rentner/in su. Nebenverdienst von zu Hause. 01522-3446171

SUCHE

EFH, DHH und Eigentumswohnungen!

A nkauf von Pelzen, Porzellan, Nähmaschinen, Omas Modeschmuck, Schreibmaschinen 015775418548 Gelände o. Garten f . T ierhaltung in ANK ges. 0160-4558926

WOHNUNGEN Gesuche S uc h e in H G W ei ne 3 R aum Whg . ab s o fo r t ! Tel. 0173/ 2105968

NACHMIETER

URLAUB B a d Harzburg-Herbst-Wanderurlaub, Top-FeWo + Garage frei, 05322-1471

24

Blitzkredite

24

(eff. Zins u. Zinsbindung auf Anfrage)

030 / 2 83 95 53 55 verm. SpreeFinanzService, PSF, 10063 Berlin,

Geldsorgen? Wir helfen sofort!!! Kredit ab 1500 ¤ Rate ab 25 ¤ mgl. Kredit auch ohne Schufa, tägliche Auszahlung Verm. M&P Tel. 03621/7375701-7375702

Eilkredit – 0800 1016985 Bargeld von 500 € bis 500 T € Trotz neg. Schufa möglich Kostenlose Unterlagen anfordern für Kredite, Hypotheken, Umschuldung www.kapital-direkt.de Finanzierungen – Schuldenregulierungen

SONSTIGES Garagenflohmarkt am 03.08. in 17121 Loitz, An der Vossbäk 11, OT Vossbäk, ab 10 Uhr (Möbel, Kleidung, Deko uvm.) Garten abzugeben in Malchin hinter LAT inkl. Gartenhaus und Geräte 1200 € VHB Tel: 015228702348 Hallo Gudrun aus HGW! Du hast früher in der Loitzer Str. (Neubau) gewohnt. Wir haben uns vor 35 Jahren aus den Augen verloren. Du warst 2 Jahre in Weißenfels (Schusterlehre) und hast in der Fabrik Plötz gearbeitet. Bitte melde Dich!  01522-7589419

TIERMARKT Beaglewelpen 9 Wochen alt 280 € Tel.01739288911 Belg. SH Malinoiswelpen, Elterntiere vor Ort, geimpft u. entwurmt Pr. VHB  01723102703 Franz u. Sissy haben die ersten Babies! 6 kl. Bernersennen suchen ein liebevolles zu Hause.  038353-77880

Futtermittel Kuhnwald Anklamer Str. 17b (blaue Halle) 17098 Friedland · Tel. 03 96 01/2 31 22 (Ortsausgang Friedland in Richtung Anklam)

AKTION

ch einfatig! güns

Weizen 10 €/50 kg bei 5 x 50 kg Abnahme geöffnet: Mo-Fr 8-17 Uhr, Sa 8-11.30 Uhr

Gebe Schäferhundin in liebev. Hände, 0175 1571380

ALTGOLDANKAUF

Hovi-Welpen 8Wo mP liebev. Pzucht, gute Wach-+Familienhunde, gute Sozialis., 850€, 0177 30 19 530

K AUFE S CHAFE /L ÄMMER ! Barzahlung! Telefon: 01 75 / 1 44 98 39 Rhodesian Ridgeback Welpen mit Pap. vom Züchter Tel:039996-70118 www.kiwara-ridgeback.de Rhodesian-Ridgeback Welpen zu verkaufen. Reinrassig! O. Papiere, liebevolle Familienzucht, m. Impfausweis. T.: 03836 237073 Lotz 17438 Hohendorf

B iet e ab 1 . 1 0 . 1 3 f. Senioren od. Single 1 1/2-Zi.-WE, san., EG, 41 m², 200 € KM, ruh. Lg. im Zentr. v. Demmin, 0175-2041658 Su. NM f. 2- R .W hg . in Stavenhagen, 70 m², KM 350 €, EBK, Garage, Gartennutzung Tel. 0173/6292266 Su. NM in A N K , 3-R.-Whg., 70 m², ab sofort  0174-9148340 Ve r c h e n a m Kummerower See, moderne, helle Whg, 2 Zi., Kü., Bad, 45qm, / 216,-€, zzgl. Nk, 0152/06429950 600

Kaufe alles aus Oma's Zeiten NähSchreibmasch. Pelz-Leder Jacke/Mäntel, Bücher, Möbel, Zinn und Tafelsilber, Handarbeiten, Porzellan,  01774221842

Bin e. leidenschaftl,, blonde, hübsche Witwe aus Greifswald, 63/163, u. su. e. netten, ehrl. Mann für e. gem. Zukunft. FK 03814591909 Britta, 39 J., aus der Nähe v. Greifswald, besitzt viel Eleganz u. Leidenschaft, ist sanft, verständnisvoll und anschmiegsam. Möchten Sie diese unkomplizierte, von der Natur verwöhnte Frau kennen lernen, dann rufen Sie jetzt an! Sie & Er, 0381/455705

Er 51/1,81 sucht Sie für geleg. Treffen Raum WLG 015208808805 Er 61/ 1,65 groß sucht Partnerin für gemeinsame Zukunft Bitte mit Bild  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/2247 Er ü 41 J. ist noch guter Hoffnung, die richtige, charmante schlanke Frau bis 1,65 m zu finden, die mein Herz berührt um mit mir eine gemeinsame Zukunft zu gehen. Raum NB.  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/2787 Er, 42 J., 1,85 m, schlank, mit Kind, sucht schlanke, nette Sie, 30-45 Jahre. Anklam + 50 km,  0173-4649202 Ich, 31/1,67, hübsch, gern zärtl. su. Dich aus Greifswald oder Umgebung für e. feste Bez.! Melde Dich einfach bei mir. FK 03814591909

BARGELD SOFORT

Neue Str. 5, 17153 Stavenhagen

PARTNERSCHAFT

Originalfoto h h ☎ ☎ bar ▪ Auskunftsfrei bis € 10.000,7.000,- ininbar ▪ € 3.000,- schon ab € 3 9,- im Monat

Sehr hübscher 4,5 -jähriger Appalousa Wallach preisgünstig zu verk.(noch nicht ausgebildet).  039959-20214 od. 0171-7591006 Shih- tzu Mischl.welp., kleinbleib., Whg-Hund geeignet zu verk. VHB Tel.01636993317

Er, 35, su. Sie f. Freizeitgestalt., kann auch mehr sein.  0151-52382069 Junggebl. Sie, 59 J., 165 cm, mit ein paar Pfunden zuviel, gepfl. Äußeres, NT, R, suche einen Partner zw. 59 - 65 J. für die zweite Hälfte des Lebens. Wenn du auch leise Gespräche zu zweit liebst und dir Treue und Ehrlichkeit etwas bedeuten, dann melde dich unter Tel: 017694677354 Girl su. Sexdate 015238053917

GELDMARKT

ab sofort bis 10.08.13

Suche im Raum HGW/Usedom

www.agrarshop-jarmen.de

Arzt, 64 J., Ein kultivierter Herr - vielseitig interessiert – su. adäquate Partnerin aus dem Raum Greifswald. Bitte rufen Sie einf. an! Sie & Er, 0381/455705

K A U F E S C H R O T T ALTAUTOS BIS 200€  01603853951

Gesuche Solv. landwirtsch. Unternehmen sucht Acker-, Weide und sonst. Flächen zur Pacht o. zum Kauf in Anklam-Land, Amt Friedland, -Züssow, -Am Peene-Strom. Bei Ackerfl. werden mind 200,00 ¤ Jahrespt./ha gezahlt. Bei Weidefl. mind 100,00 ¤ Jahrespt./ha. Bei mehr als 30 BP erhöht sich der Pachtpr. entsprechend. Eine 3jährige Pachtanpassung nach Lebenshaltungsindex ist selbstverständlich. Telefon 0173-2488200

Wer verschenkt oder gibt ganz billig 28-er Damenfahrrad mit Gangschaltung ab?  0162-5697911

Mtl. 50 € bis 450 € dazu verdienen!

Wir suchen PKWs aus Ihrem PLZ- Gebiet!

Gesuche

Suche im guten Zust. Mop.S50-51 Preis bis 500 €  0395-421695

Suchen Mitarbeiter auf 165 €

05874-98642815, o. 01523-3779231

IMMOBILIEN

Su. Wiesen f. Schafzucht, gern m. Stall/Scheune o. Bauernhof , Randlage, 1-25ha, zu Mieten, Pacht o. Rentenbasis.  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/2246

Verk. 10-jähr. Trakehner Stute, entsp. reiten im Gelä., regelm. geritten, Platz vor Preis 1400 €.  038323264433 Verkaufe Bolonka Zwetna Welpen vom Tollensetal 03961 210540.

Ich b. 77/1,78, e. junggebl., vitaler Witwer, d. d. Freizeit mit e. aktiven Frau passenden Alters aus dem Raum Greifswald verbr. möchte. FK 03814591909

Bist Du auch so einsam? Brigitte, 71/160, Witwe, habe früher als Krankenschwester gearbeitet, bin völlig ohne Anhang, bin eine einfache, liebe Frau, jünger aussehend, mit santen Augen, schlanker Figur und Rundungen am richtigen Fleck, aber leider zu schüchtern um jemanden anzusprechen. Deshalb bin ich einsam und wünsche mir so sehr einen lieben Mann an meiner Seite. Du kannst gerne älter sein, das Alter ist für mich nicht entscheidend, habe keine Ansprüche, Aussehen, Figur – alles unwichtig, auch musst Du kein heatergeher oder Reiseonkel sein, ich bin lieber zu Hause und ob im Schlafzimmer noch was geht, ist ebenfalls nicht entscheidend, wenn ja – ist es gut und wenn nicht – dann kann man auch anders miteinander zärtlich sein. Wenn Du willst, kann ich auch zu Dir ziehen und bei Dir bleiben – versprochen. Ich kann gut haushalten und kochen, liebe die Natur, mag Gartenarbeit und fahre seit vielen Jahren Auto. Hofentlich habe ich Glück mit dieser Anzeige und Du meldest Dich. Bitte rufe an über Tel.: (03834) 854665, auch am Wochenende oder Post an an Julie GmbH, Makarenkostr. 17 b, 17491 Greifswald; Nr. 715689. Torsten, 50/182, Ing. mit eigener Firma, ein Lachen, ehrliche Zärtlichkeit, den Anderen so akzeptieren und lieben wie er ist, Herzenswärme und Beziehungsfähigkeit, das biete und wünsche ich mir, bin aufgeschlossen, handwerklich, naturverbunden, liebe die Sonne, das Wasser u.v.m. Eine nette Frau aus der Stadt oder vom Land sollte sich melden und dann inden wir uns. Tel.: (03834) 854665, auch am Wochenende oder Post an an Julie GmbH, Makarenkostr. 17 b, 17491 Greifswald; Nr. 692626. Marion, 55/158/50, gesch., bin eine sehr attraktive Frau mit dunklen, langen Haaren und einer schönen Figur. Ich habe als Altenplegerin einen tollen Job, der mich gut ernährt. Suche netten Mann, der mich wieder glücklich macht! Tel.: (038377) 36777 auch am Wochenende oder Post an Julie GmbH, Am Erlengrund 10, 17454 Zinnowitz; Nr. 902701. Getrennt wohnen – gemeinsam erleben und nie wieder den Sommer allein spazieren gehen. Fritz, 80 Jahre, 1,78 m, verw., schlank, jung geblieben, rüstig, ordentlich, großzügig, unternehmungslustig, mit Interesse für Reisen, Musik, Autotouren (Mercedes CLC vorhanden), Tanz, gute Unterhaltung u.v.a., möchte nie mehr allein sein und würde sich über eine liebe Frau (Alter egal) an seiner Seite sehr freuen. Tel.: (038377) 36777 auch am Wochenende oder Post an Julie GmbH, Am Erlengrund 10, 17454 Zinnowitz; Nr. 723384.

M50 su. nette Sie 039774-29177 Mann Mitte 40, gepfl., schl., sportl., su. Sie 30-65 f. zärtl., erot. Tref. 015152317514 Ma n n s u . F r a u für die schönste Sache der Welt! 01523-7990875 Seewind im Haar und du an meiner Seite?Bin 46Jahre 170m schlank grüne Augen dunkle Haare humorvoll liebe Meer u.bald Dich?Bitte m.Bild  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/2242

1. Mal Karina a. Spanien! Lieb, zärtl. geiler Blasehase, HGW, Anklamerstr.33 b. Novack, 0160-95208696 rotlicht-mv

Studio LADY BIZARRE * in HST JUNG-HERRIN empfängt

GEHORSAME SKLAVEN mit SPEZIELLEN NEIGUNGEN

0174-1683307 Eroszauber.de Sie su. romant. Bez. 0137/7449231 Suche hiermit eine Partnerin fürs Leben! Du solltest zw. 38 - 45 J., bis 1,66 m sein. Erreichbar ab 9 - 22 Uhr unter  01525-6025195 Suche Mann mit Kohle, biete dafür Fleisch und ein Grill ;-) Ich, 27, schlank, sportlich, sexy und fest/beruflich im Leben stehend mit Anhang suche meinen Traummann! Wo bist du? Wenn du zw. 28-36 J., spontan, sportlich, intelligent, humorvoll bist mit dem gewissem Etwas dann melde dich !  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/2248

Süßer Insulaner, 30 J., 1,80 m, schlank, ehrl. u. treu u. m. tollen Augen, su. eine liebev., zuverl. u. unternehmungsl. Partnerin, die wieder Freude in mein Leben bringt. Du solltest zw. 24 u. 29 J. sein. Es wäre schön, wenn Du von der Insel Usedom od. näherer Umgebung kommst.  0151-22867568 Usedomerin, 61/1,67, schlk., su. Usedomer bis 65 J., 1,80 m groß, NR, z. Aufbau einer festen Bezieh.  017699637747

NEU Natalia! Hübsche Blondi, schlank blanke M.., küssen, lecken, lieb zärtl. 01516-6721800 rotlicht-mv.de

Neu Ani 32 J. und Emily 26 J. BÜZ, GÜ, TET, MÜR, DM, H+H Auto u. Lkw, Begleit- u. HostessService 24 h. ( 0174/7176874 Old Man (Usedom) für Ihn! 0173-6528728

Raffaela (26), schöne gr. Titten, vollspr., HGW Anklamerstr. 33 b.Nicky 01520-2955919 rotlicht-mv.de

Rentnerin (66J.) 07231-4459002

Uta, 55 J., Krankenschw., warmherzig, schlk., vollbusig, gutausseh., sucht d. natürl., aufgeschl. Mann aus dem Raum Greifswald. „Ich br. Zuneigung, Zärtlichk. u. das Gespräch mit Dir. Ruf einfach an Ich freu mich drauf!“ Sie & Er, 0381/455705

Vielleicht bin ich der Typ, den Sie suchen? Bin aus Greifswald, erfolgr in der Medienbranche tätig., 47/186, habe Charme, Witz, Träume, verwöhne u. überrasche gern, glaube an Liebe u. Partnerschaft, gehe m. Optimismus du. Leben u. vermisse d. Frau an meiner Seite! Sie & Er, 0381/455705

V ielseitg. interessierter Rentner 80 J. gepflegt, gesund und vital, guter Autofahrer mit eigener Wohnung u. Garten auf dem Land, wünscht nette, liebe Partnerin mit Niveau ohne Hund.  015163555286 von 18 - 21 Uhr Wir, m 36 J. und w. 9 J., su. eine Frau bzw. Freundin für Beziehung u. ein Leben auf dem Land bei HGW. Nur SMS 0152-06088392

Sara*27 Premiere in Greifswald Eroszauber.de

TOP BODY 0163-7679612

SPITZEN-SERVICE

Sextreffs gratis 0176-52502212

Sinnliche Deutsche Frau verführt den Herrn tägl. von 9.00 - 23.00 zart u. kuschelig! 0152/52607614

Wollen wir (du aus Greifswald oder Umgebung, humorvoll., unternehmungsl. u. ich, Mitte 50, 1,85, sportl., vielseitig interessiert) d. Zufall auf d. Sprünge helfen u. gemeinsam neu beginnen? FK 03814591909

KONTAKTE 19J. Türkin! 089-74539073 35 u. 30, 015121412462, H+H.

BARS & CLUBS 5 Girls verw. gepfl. Männer im PRIVATCLUB ALEXA im Gutshaus in Padderow Tel. 01724684253

95F Busenmolli UER 01731818799 Mo.-Do. 17-05 Uhr

Fr. 17-07 Uhr Sa. 20-07 Uhr Pestalozzistr. 26, HGW So. 20-04 Uhr

Tel. 03834 775144 Heiße Lippen in

„Heikes Massagestudio“ Der pure Genuss für Körper und Geist

ANKLAM ! ANKLAM Deutsche Girls

Anklam: Mo - Fr 10-19 Uhr Tel. 0172-5995491 www.paerchenclub-namenlos.de Swingertelefon 03 96 02 - 29 98 09

Mo.-Fr. 9-18 Uhr Tel. 0174 / 7802707

Swingerclub Ostseeoase Telefon 038320 - 71 89 42

Daina* Insel Usedom

30

J.

SEXY BLONDINE Junger Boy sucht Boys von 16 bis 26 für ein Urlaubsabenteuer, bin für alles offen Bitte mit Handynummer, ich melde mich umgehend bei dir  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/2780

JANIN (deut. 40 J. HGW) verwöhnt Dich mit einem viels. Service & SM. Tel. 0152-29669168

SUPER HEIß

IMMOBILIEN

Pralle-XL-OW

01577-6090829 Eroszauber.de Eure Tessa EXKLUSIV nur diese Woche für Euch da! Besuch mich zw. 8-00 Uhr in HST 0152/01068742

Tina´s Massage in Friedland zarte Hände verwöhnen Dich im gepflegtem Ambiente:

0162-8773335 MO.-FR. 10-18 Uhr


14

www.blitzverlag.de

Blitz am Sonntag - 28. Juli 2013

AUTO UND VERKEHR

Bei Hitze Lebensgefahr für den Hund im Auto Die Tierschutzorganisation TASSO e.V. informiert Hattersheim/rb. Der Sommer bricht mit aller Macht über uns herein, Temperaturen von weit über 30 Grad allenthalben. Damit werden sich viele tierische Tragödien abspielen: Autofahrer parken in praller Sonne – mit dem Hund im Fahrzeug. »Dabei reichen schon eigentlich harmlose 20 Grad Außentemperatur, um das Innere des Wagens in wenigen Minuten auf über 50 Grad aufzuheizen«, erklärt Philip McCreight von TASSO. »Für einen Hund würde das akute Lebensgefahr bedeuten, ein paar Zentimeter herunterge- Hunde leiden in der Hitze. Deshalb lassen Sie Ihren Vierbeiner nielassene Seitenscheiben bringen mals allein im Auto. Foto: agentur dabei so gut wie keine Abkühlung!« Selbst wenn der Wagen im Schatten abgestellt wurde, sei dies ot keine Lösung, so der

Tierschützer. »Die Sonne wandert. Wer das nicht bedenkt, handelt unverantwortlich.« Zur Aufklärung über solch leichtfertiges Verhalten stellt TASSO Plakate und Infokarten bereit, die Tierfreunde beispielsweise auf Parkplätzen verteilen können. »Das Material ist kostenlos und kann auf unserer Website unter www.tasso.net/ Hund-im-Backofen angefordert werden«, sagt McCreight und empfiehlt denjenigen, die einen apathisch wirkenden, stark hechelnden Hund in einem geparkten Auto entdecken, einen Anruf bei der Polizei. »Die Polizeibeamten werden wahrscheinlich bei Gefahr für das Tier eine

Scheibe des Wagens einschlagen und den Hund befreien«, so McCreight. Und wenn die Beamten gar nicht oder nicht rechtzeitig kommen? »In solchen Fällen spielt die Verhältnismäßigkeit eine große Rolle: Das Leben des Hundes gegen die Kosten einer Seitenscheibe. Tierschützer wissen, wie sie sich in solchen Fällen entscheiden müssen.« Die Kosten für den Einsatz der Polizei jedenfalls hat nach einem Urteil des Oberverwaltungsgerichts Rheinland-Pfalz (AZ 12 A 10619/05) der Hundebesitzer zu tragen. »Außerdem kann er mit einer Anzeige wegen Tierquälerei rechnen«, ergänzt der TASSO-Chef.

Joachim Fritz von der Kleintierklinik am Landratsamt in Heilbronn: »Ein Hitzschlag ist ein medizinischer Notfall und das Tier muss so schnell wie möglich in tierärztliche Behandlung!« Er empiehlt, den Hund mit nicht zu kaltem Wasser richtig nass zu machen und es im Fell einzumassieren. Anschließend sollte der nasse Hund im Auto bei geöffneten Fenstern oder stark blasender Klimaanlage so schnell wie möglich zum nächsten Tierarzt gebracht werden. »Je schneller das Wasser verdunstet, desto schneller kühlt sich der Körper des Hundes ab und desto geringer ist die Gefahr von Folgeschäden«, sagt er.

Ofroad

OPEL-BSPLAIKTEZT VORTEIL

keine Zinsen 1 keine Anzahlung schprämie 2 attraktive Eintau Versicherung ab 19,90/Monat

Die

Abb. zeigen Sonderausstattungen.

MODELLE VON OPEL

ZUVERLÄSSIGKEIT INKLUSIVE. Sichern Sie sich jetzt beim Kauf eines neuen Opel3 jede Menge Vorteile – inklusive attraktiver Eintauschprämie für Ihren Opel Gebrauchtwagen!

Unsere SmartBuy-Angebote für den Opel Corsa Active, 5-Türer mit 1.2 ecoFLEX, 51 kW

Heft Nr. 12/2013

Zum Beispiel für den Opel Astra Sports Tourer: Der Zuverlässige hat im 100.000-km-Dauertest der auto motor und sport mit herausragendem Ergebnis in der Kompaktklasse abgeschnitten.4

effekt. Jahreszins

Unser Tipp: Extra-Preisvorteil von bis zu 3.010,– € mit den Opel ACTIVE Sondermodellen!5

Monatsrate

0,00 % 179,– €

Zu leistende Anzahlung: 0,– €, Gesamtbetrag der Finanzierung: 12.615,– €, Laufzeit: 37 Monate, Monatsraten: 36 à 179,– €, Schlussrate: 6.171,75 €, Netto-Darlehensbetrag: 12.666,– €, Effektiver Jahreszins: 0,00 %, Sollzinssatz, gebunden: 0,00 %, Bearbeitungsgebühr: 0,– €, Kaufpreis bei Finanzierung: 12.860,– €

für den Opel Astra 5-Türer, Active mit 1.4, 64 kW effekt. Jahreszins Monatsrate

0,00 % 229,– €

Zu leistende Anzahlung: 0,– €, Gesamtbetrag der Finanzierung: 16.349,87 €, Laufzeit: 37 Monate, Monatsraten: 36 à 229,– €, Schlussrate: 8.105,87 €, Netto-Darlehensbetrag: 16.580,– €, Effektiver Jahreszins: 0,00 %, Sollzinssatz, gebunden: 0,00 %, Bearbeitungsgebühr: 0,– €, Kaufpreis bei Finanzierung: 16.580,– €

für den Opel Astra Sports Tourer, Active mit 1.4, 74 kW effekt. Jahreszins Monatsrate

0,00 % 259,– €

Zu leistende Anzahlung: 0,– €, Gesamtbetrag der Finanzierung: 20.056,77 €, Laufzeit: 37 Monate, Monatsraten: 36 à 259,– €, Schlussrate: 9.652,77 €, Netto-Darlehensbetrag: 18.850,– €, Effektiver Jahreszins: 0,00 %, Sollzinssatz, gebunden: 0,00 %, Bearbeitungsgebühr: 0,– €, Kaufpreis bei Finanzierung: 18.850,– €

lps/Cb. Über steinige Pfade, auf abschüssigen Bergstraßen, durch die Wüste, über Salzseen, auf Dschungelpisten und durch morastige Steppen: OffroadFans lieben das Abenteuer und suchen die Herausforderung. Besondere Anbieter haben sich auf solche Reisen spezialisiert und bieten entsprechende Touren an. Die Auswahl ist riesig. Es gibt Fahrten durch arabische, chilenische oder asiatische Wüsten, durch das australische Outback, aber auch durch Dschungelgebiete Afrikas und Brasiliens, durch steinige Steppen im Südwesten Afrikas ebenso wie in die Kordilleren. Die Anbieter organisieren auf Wunsch alles – Anreise, Routen, Unterkünte und Verplegung, Werkstätten und Helfer. Auch an die Sicherheit ist gedacht, wenn es durch Entwicklungsländer und sogenannte Schwellenländer gehen soll. Zu einer Ofroad-Tour im Ausland gehört auch immer eine gehörige Portion Abenteuerlust. Die körperliche Verfassung sollte stimmen. In tropischen und subtropischen Regionen ist auch an die entsprechenden Impfungen zu denken. Für Einsteiger in diese Art Tourismus gibt es besondere Angebote. Unter der Anleitung erfahrener Trainer, die auch der jeweiligen Landessprache mächtig sind, geht es auf Tour durch das unwegsame Gelände. Naturerlebnisse, Tierbeobachtungen und nicht zuletzt die Herausforderung durch das fremde Fahrzeug sollen Appetit machen auf längere Exkursionen. Man sollte sich auch auf Übernachtungen unter freiem Himmel einstellen.

Angebote der GMAC GmbH, Friedrich Lutzmann Ring, 65428 Rüsselsheim, für die das Autohaus Lindenberg GmbH als ungebundener Vertreter tätig ist. Nach Vertragsabschluss steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu.

JETZT PROBE FAHREN! Kraftstoffverbrauch in l/100 km Opel Corsa Active, 5-Türer 1.2 ecoFLEX, 51 kW, innerorts: 7,2, außerorts: 4,5, kombiniert: 5,5; CO2-Emissionen, kombiniert: 129 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007). Effizienzklasse D; Opel Astra 5-Türer, Active 1.4, 64 kW, innerorts: 7,1, außerorts: 4,6, kombiniert: 5,5; CO2-Emissionen, kombiniert: 129 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007). Effizienzklasse B; Opel Astra Sports Tourer, Active 1.4, 74 kW, innerorts: 7,6, außerorts: 4,9, kombiniert: 5,9; CO2-Emissionen, kombiniert: 139 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 715/2007). Effizienzklasse C

1

Bei Inzahlunggabe Ihres gebrauchten Opel, Erstzulassung vor mindestens 6 Jahren, seit mindestens 6 Monaten und derzeit auf Sie oder eine im gleichen Haushalt lebende Person zugelassen, erhalten Sie zusätzlich eine Eintauschprämie.

2

Zahlen Sie bei Abschluss der Opel Autoversicherung für bis zu 36 Monate (SmartBuy-Verträge 37 Monate) nur 19,90 € monatlich für Ihren neuen Opel Corsa und für Ihren neuen Opel Astra nur 29,90 € monatlich für die Kfz-Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung. Die Aktion ist gültig vom 01.07. bis 30.09.2013 mit Zulassung bis 31.12.2013 für Neuwagenkundenaufträge (privat) und Gewerbetreibende mit Fuhrparks bis zu 24 Fahrzeugen in Verbindung mit einem Leasing- oder Finanzierungsvertrag der GMAC Leasing GmbH oder der GMAC Bank GmbH. Die Selbstbeteiligung beträgt 500,– € in der Vollkaskoversicherung und 150,– € in der Teilkaskoversicherung. Die genaue Leistungsbeschreibung entnehmen Sie den allgemeinen Bedingungen und Tarifbestimmungen für die Kraftfahrtversicherung (Basis-Tarif). Vermittler: Opel Händler VersicherungsService GmbH, Rüsselsheim. Versicherer: Allianz Versicherungs-AG, München.

3

Gilt für alle Opel Modelle außer Opel ADAM, Opel Cascada und Opel Mokka.

4

auto motor und sport, Heft Nr. 12/2013, getestet mit dem Opel Astra Sports Tourer 2.0 CDTI.

5

Maximaler Kundenpreisvorteil für das Sondermodell Opel  ACTIVE mit allen ACTIVE Paketen im Vergleich zu einem entsprechend ausgestatteten Basismodell.

Automobile Dust

Autohaus Lindenberg GmbH

Autohaus Tollensetal

Autohaus Anklamer Tor

Autohaus Barther Bodden

Anklamer Straße 32 17489 Greifswald Tel. 03834 / 8937-0

Neustrelitzer Straße 124 17033 Neubrandenburg Telefon 0395 / 367000

Gewerbehof 4 17087 Altentreptow Tel. 03961 / 2585-0

Anklamer Straße 4 17098 Friedland Tel. 039601 / 21403

Bartherstraße 65 18356 Barth Tel. 038231 / 2163

ahl@opelnb.de | www.opelnb.de

Auf Tour durch die Steppe. Foto: namibia lodges 614


vom 28.07.2013