Page 1

China-Restaurant China-Restaurant

Frohes Osterfest!

„Family” „Family”

chinesisches TäglichTäglich chinesisches Buffet Buffet Mo.-Fr. Mo.-Fr. 6,20 6,20 Abends, Wochenende und Feiertage 7,20

€ €

(Kinder von 5 bis 9 Jahren nur 3,80 €)

Telefon/Fax 0395 - 5639119

Sparen Sie sich den Marathon von Bank zu Bank

100.000 E für 254,00 E mtl. bei 2,05 % p.a.* Wir finden für Sie das beste Angebot.

Parkhotel

Unser Service ist für Sie kostenlos.

China-Haus

Neustrelitzer Str.

Ausreichend Parkplätze vorhanden.

Fr.-Engels-Ring

Windbergsweg Gärtnerei

n uns Wir freue auf Ihre g! Bestellun

Schwedenstraße

Neustrelitzer Straße 4 · 17033 Neubrandenburg

Versicherungen | Immobilien | Finanzierungen

Ihr unabhängiger Immobilienfinanzierer.

Auch japanisches Sushi im Angebot!

Öffnungszeiten: 11.30 bis 15.00 und 17.30 bis 23.00 Uhr

VIER TORE

Dennis Langer Geschäftsführer Spezialist für Baufinanzierung & Bauträgergeschäft

Stefan Garbrecht Geschäftsführer Spezialist für Baufinanzierung & Versicherungen

0177.2196702 kontakt@fk-langer.de www.fk-langer.de

0176.23589080 kontakt@fk-garbrecht.de www.fk-garbrecht.de

Demminer Straße 43a 17034 Neubrandenburg Tel. 0395 37994574

Demminer Straße 43a 17034 Neubrandenburg Tel. 0395 37994574

*Sollzinssatz 2,05 % Entsprechend der neuen Verbraucherkreditrichtlinien ab 11.06.2010 ist der Effektivzinssatz erst im Beratungsgespräch mit abschließender Verhandlung aller Kosten und Bedingungen zu ermitteln. Nettodarlehensbetrag 100.000 E, 5J. Zinsbindung, Beleihung bis max. 60%, Tilgungssatz 1%p.a., bonitätsabhängig.

am SONNTAG

31. März 2013 Altentreptow rockt Altentreptow/vtb. Am Sonntag (31. März) beginnt um 21 Uhr im Fritz-Reuter-Haus die traditionelle Osterparty. Und in diesem Jahr gibt es gleich zwei musikalische Leckerbissen: Black Bird und Bad Penny. Das Ganze wird begleitet durch DJ Thommy Taube.

Nr. 13/24. Jahrgang

Meister Langohr hat viele fleißige Helfer AWO-Kita in Ihlenfeld ist in diesen Tagen eine kleine Malwerkstatt Ihlenfeld/vtb/gö. Rot, gelb, blau und grün. Bis die bunten Eier in vielen Nestern an geheimen Orten und Plätzen versteckt werden

Grenzen gesetzt. Die Mädchen Röhl. Dafür gab es schon vor wechseln kann, dürfte die Kiepe und Jungen waren mit großem dem Osterfest eine Überschon prall geEifer dabei. »Wir haben uns auch raschung. füllt werden. Da an der großen Oster-Mal Aktion muss der Osterhase schon etliche Male nach Ihlenfeld

Sprechzeiten Neubrandenburg/vtb/pm. Die Servicestelle Kindertagesförderung am Standort Neubrandenburg ist bis 5. April jeweils am Dienstag von 8 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr, am Donnerstag von 8 bis 12 und 13 bis 16 Uhr geöffnet. In dringenden Fällen außerhalb dieser Zeiten können sich die Bürger an die Mitarbeiter der Servicestelle am Regionalstandort Neustrelitz (Woldegker Chaussee, Tel. 03981/481260) wenden.

Abgesagt Neubrandenburg/vtb/pm. Das Osterfest im Kulturpark (30.3. bis 1.4.) wurde witterungsbedingt vom Veranstalter abgesagt. Unter den aktuellen Bedingungen (Schnee, Eis und Kälte) kann weder der Aufbau noch die sichere Durchführung der Veranstaltung gewährleistet werden. Die Rahmenbedingungen haben sich in den letzten Tagen leider nicht grundlegend geändert.

Osterwanderung Neubrandenburg/vtb. Der Neubrandenburger Stadtförster Carsten Düde lädt am Ostermontag, 1. April, um 10 Uhr wieder zu einer zünftigen Osterwanderung durch die Neubrandenburger Waldungen ein. Im Mittelpunkt des Waldspazierganges steht in diesem Jahr das Mühlenholz im schönen Lindetal. Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Parkplatz an der Hintersten Mühle.

Viele bunte Nester wollen die Mädchen und Jungen heute suchen und finden. Foto: Petra Göring

können, hatten die Lütten in der Ihlenfelder Kita noch alle Hände voll zu tun. Ärmel hoch und los ging‘s. Der Phantasie waren keine

im Marktplatz Center beteiligt. Drei Kinder konnten sogar einen Preis abräumen«, verkündete die stellvertretende Leiterin Yvonne

Aber etwas zu tragen hat Meister Lampe schon noch. Mit einem Holz-LKW oder einer BabyPuppe, bei der man die Haare

kommen, denn die Kinder möchten natürlich auch viel Süßes und ganz besonders gern die lila Osterhasen.

Es wird teurer vtb/dv. Was womöglich als Aprilscherz von vielen Autofahrern gewertet werden könnte, ist leider keiner. Zum 1. April wird als Ostermontag-Überraschung kräftig an der »Bußgeld-Schraube« gedreht – und zwar nach oben. Wer etwa seinen Gasfuß nicht unter Kontrolle hat und bei Gefahrenzeichen (u.a. Kurven, Baustellen) die Geschwindigkeit nicht verringert, darf zum 1. April üppige 100 Euro an die Kommunen abdrücken. Richtig zur Kasse gebeten werden unter anderem Falschparker. Fehlt der Parkschein oder ist er abgelaufen, werden die Buß- und Verwarngelder von derzeit fünf bis 25 Euro (je nach Kommune) um jeweils 5 Euro angehoben. Aber auch Radfahrern wird kräftig in die Geldbörse gegriffen. So wird nach Ostern das richtungsverkehrte Einbiegen in eine Einbahnstraße mit bis zu 35 Euro honoriert. Bislang sind es max. 30 Euro. Auch der Radweg muss für das Drehen an der Preisschraube herhalten. Radfahrer, die vorhandene Radwege nicht nutzen, könnten schnell 20 Euro loswerden. Einer Studie des Versicherungsund Energie-Vergleichsportals preisvergleich.de zufolge nahm der Staat alleine im Jahr 2011 gute 450 Mio. Euro mit Knöllchen ein.

Mehr Frauen im Chefsessel Bildungswerk der Wirtschaft fördert weibliche Nachwuchsführungskräfte Ne u b r a n d e n b u r g / v t b / g ö. Deutschland gehört mit zur internationalen Spitze, wenn es um die Zahl von Frauen in Führungspositionen geht. Dennoch ist der Aufholbedarf gegenüber den bestplatzierten Ländern wie Schweden, Norwegen oder den Niederlanden enorm. Laut einer vom Bundeswirtschaftsministerium in Auftrag gegebenen Studie sind bei Unternehmen mit bis zu fünf Mitarbeitern nur 20 Prozent der Chefs weiblich. Bei Firmen mit mehr als 100 Beschäftigten sind es nur acht Prozent – obwohl es kaum mehr Unterschiede bei der Ausbildung und beruflicher Qualifikation

Monique Frähmke, Leiterin des Projektes »Perspektive Führung«. Foto: privat

zwischen den Geschlechtern gibt. Da ist auch hierzulande noch etwas zu tun. Mit dem Angebot »Perspektive Führung« geht das Bildungswerk der Wirtschaft in

die Offensive und wird Mitarbeiterinnen aus gewerblich-technischen Unternehmen ermutigen und qualifizieren, zukünftig stärker Führungsverantwortung zu übernehmen. »Das Angebot beinhaltet ein spezielles Coaching-Programm, professionelle Begleitung der Karriere -und Entwicklungsplanung, verschiedene Qualifizierungsmodule für weibliche Führungskräfte und einen Austausch mit anderen Unternehmen. Gefördert werden Frauen, die über erste Führungserfahrungen verfügen oder zukünftige Führungsverantwortung übernehmen sollen. Das Projekt »Perspektive Führung«

wird finanziert durch Mittel der Bundesinitiative ‚Gleichstellen von Frauen in der Wirtschaft‘ und ist für teilnehmende Unternehmen kostenfrei«, so Projektleiterin Monique Frähmke. Eine Anmeldung für das Programm ist noch bis Ende April möglich. Wird es also künftig mehr Frauen im Chefsessel geben? Am 8. April beantworten Mitarbeiter der Projektgruppe »Perspektive Führung« in einem BLITZ-Telefonforum unter der 0395/5632111 von 11 bis 13 Uhr sämtliche Fragen zu diesem Angebot. Also, Mut den Damen, einen Schritt für ihren Karrieresprung zu wagen.

Auf den Seiten 5 bis 8


2

www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 31. MÄRZ 2013

LESERMEINUNGN Räuber mit Legitimation? Am 21.03.2013 beschlossen die Neubrandenburger Ratsfrauen und -herren unter Leitung des Oberbürgermeisters, allen Neubrandenburgern ein unvergessliches Ostergeschenk zu machen. Sie erhöhten den Hebesatz für Grundsteuer B von 480 auf 550 Prozent und meinen, so die Haushaltskonsolidierung erreichen zu können. Wieviel

Leserbriefe im auch unter

www.blitzverlag.de Schreiben Sie uns unter www.blitzverlag.de wb@blitzverlag.de oder unter Feldstraße 2 17033 Neubrandenburg

Inkompetenz herrscht im Neubrandenburger Rathaus und wie lange lassen sich die Bürger noch ausrauben, um die Unfähigkeit zu deckeln? Vor Jahren hatten die Neubrandenburger einen ausgeglichenen Haushalt. Doch die Stadt bürgt heute lieber für Prestigeobjekte ihrer 100%igen Tochter Neuwoges, um deren Vorhaben (Tiefgarage, HKBSanierung, Hotelabriss und -neubau) zu unterstützen. Wenn diese Seifenblase platzt, bekommen alle Neubrandenburger sicher ein schönes Weihnachtsgeschenk, die Erhöhung des Hebesatz für Grundsteuer B von dann 550 auf 1.000 Prozent. In Neubrandenburg fehlt eine Vision für die nächsten Jahrzehnte und Bürger mit diesen Visionen und deren Vorschläge akzeptiert man nicht im Rathaus. Also lasst euch weiter ausrauben in Neubrandenburg Durch wen, na durch die... Erwin Klemm, ehemaliger Neubrandenburger

Heimatgruppe

Stadt Neubrandenburg ist Großinvestor?

Stadt stellt sich gegen Sport?

Schlafmützen...

Kassenärztlicher Notdienst

Das Radisson Blue Hotel am Neubrandenburger Marktplatz soll nach Plänen der Neuwoges im Jahr 2018 einem Neubau weichen. Vielleicht erinnert dann der Neubau an das Rathaus, was 1945 zerstört wurde? Der städtebauliche Mißstand (R. Blue Hotel) soll verschwinden, wobei das Hochhaus in der Waagestraße, das Polizeipräsidium in der Darrenstraße oder das denkmalgeschützte HKB wohl kein Mißstand aus Sicht der Stadtentwickler darstellen. Die Neuwoges ist ein 100%iges Unternehmen der Stadt Neubrandenburg und wenn die Stadt Geld verdienen kann, werden wohl auch Privatinvestoren wie beim geplanten Projekt in der Neutorstraße ver- und behindert und das eigene Unternehmen uneingeschränkt gefordert? A. Lange, Neubrandenburg

Die Stadtvertreter(innen) Neubrandenburgs haben eine Wertevorstellung fur Tolereanz, Weltoffenheit, Gewaltfreiheit und gegen extremistische Gedanken verabschiedet. Insbesondere die SPD-Vertreter Sylvia Bretschneider, Rüdiger Bretschneider, Michael Stieber forderten ein klares Bekenntnis gegen die letzte Fight Night, gegen Boxen ... und jetzt dieses Papier. Welche Sportarten sind noch damit gemeint? Ich sehe in Neubrandenburg den schwarzen Block beim Fußball, ich sehe Kampf beim Handballspiel. Denkt die Stadt wirklich, dass ein Papier die Gedanken und Veranstaltungen verhindert, wenn die Ursachen nicht bekämpft werden? Wo werden demokratische Werte und Respekt vor dem Gegner besser gelebt als im Sport? A. Seegert,

»Schlafmützen, Faultiere« im Neubrandenburger Rathaus? Die Neubrandenburger Verwaltung ist nicht gerade berühmt dafür, das Investoren bevorzugt behandelt und das Anträge schnellst möglich bearbeitet werden. Verantwortlich dafür ist immer die Verwaltungsspitze. Zu DDR-Zeiten saßen viele der heutigen Verantwortungsträger im sogenannten Faultierhaus. Die BGL, SED-Grundorganisation, die Abteilung Forschung und Entwicklung, die Betriebsleitung und -zeitung saßen bei der NAGEMA alle in einem Bürohaus, was durch die Arbeiter nur das Faultierhaus genannt wurde. Und heute sitzen sie im Rathaus?

Neubrandenburg

U. Seifarth

Deutschlandweite Kampagne

Neubrandenburg/vtb. Die Braunauer Heimatgruppe trifft sich am 6. April von 11 bis 16 Uhr in der Neubrandenburger Neubrandenburg/vtb. Wer beGaststätte »Sandkrug«. sitzt den ältesten elektrischen Allesschneider von Neubrandenburg? Der Hausgerätehersteller »ritterwerk« sucht in Neubrandenburg und weiteren Städten Besitzer funktionstüchtiger ritterFLEISCHEREI HAUSWALD Allesschneider mit Elektroantrieb, mit Produkten aus eigenem die diesem seit Jahren die Treue Handwerksbetrieb halten. Die deutschlandweite Kampagne zum Thema NachhalWir wünschen tigkeit des deutschen Traditionsallen Kunden unternehmens soll auf die hohe ein erholsames Lebensdauer der elektrischen Al-

Dienstältester Elektro-Allesschneider gesucht

Fleisch, Wurst und Mehr

lesschneider aufmerksam machen. »Wir möchten zeigen, dass Hausgeräte nicht zwangsläufig nach drei Jahren ausgetauscht werden müssen. Hochwertige Geräte können bei entsprechender Wartung und Pflege Jahrzehnte benutzt werden und müssen bei kleinen Defekten nicht in den Müll«, sagt Michael Schüller, Geschäftsführer der ritterwerk GmbH. Ob Einbau-Allesschneider oder Standgerät - wer noch ein funktionstüchtiges Gerät von ritter besitzt, ist aufgefordert,

bis zum 30. April ein Foto seines Allesschneiders an »ritterwerk« zu senden, entweder per E-Mail, Post oder über die Unternehmensseite bei Facebook. Auch kurze Videoclips sind willkommen. Als Hauptpreis winkt eine hochwertige Einbauküche vom Hersteller »nolte Küchen« im Wert von 5.000 Euro. Mit der Aktion »Deutschlands ältester Küchen-ritter« wollen die Gröbenzeller herausfinden, welche Haushalte ihrem ritter-Elektro-Allesschneider über Jahrzehnte treu

geblieben sind. »Unserer Erfahrungen im Kundendienst zeigen, dass viele ritter-Kunden ihren elektrischen Allesschneider bereits seit mehr als 20 Jahren in Betrieb haben. Sie senden uns Geräte aus den 70er und 80er Jahren, bei denen Verschleißteile ausgetauscht werden müssen. Anschließend sind die Allesschneider in der heimischen Küche wieder im Einsatz«, erklärt Schüller. Teilnahmebedingungen sind auf www.ritterwerk.de nachzulesen.

und fröhliches Osterfest!

Tel. 01805-868222-300 (Neubrandenburg); -303 Friedland; -302 Burg Stargard; -304 Altentreptow.

Wichtige Rufnummern Polizei: Feuerwehr: Rettungsdienst:

110 112 112

Notruffax für Hör-/ Sprachbehinderte Blutspendetermine

0395-5663112

02.04.2013 - Neubrandenburg, Institut NB, »An der Marienkirche«, 13.00-19.00 Uhr 03.04.2013 - Neverin, Arztpraxis Frau Dipl.-Med Just, Gartenstraße, 15.3018.00 Uhr; Strasburg, Feuerwehr, K.Liebknecht-Str. 1, 16.00-19.00 Uhr; Neustrelitz, Feuerwehr, Louisenstraße, 18.00-20.00 Uhr 04.04.2013 - Neubrandenburg, Institut NB, »An der Marienkirche«, 13.00-19.00 Uhr; Pasewalk, Feuerwehr Gerätehaus, Pestalozzistr. 24, 16.00-19.00 Uhr 05.04.2013 - Neubrandenburg, Institut NB, »An der Marienkirche«, 7.00-13.00 Uhr 06.04.2013 - Neubrandenburg, Institut NB, »An der Marienkirche«, 7.30-11.00 Uhr

Zahnärztlicher Notdienst Altkreis Altentreptow 31.03./01.04.2013 von 9.00-11.00 Uhr - Frau H. Range-Rimkus, Fichtestr. 4, Altentreptow, Tel. 03961-255019 06./07.04.2013 von 9.00-11.00 Uhr Dr. U. Markefsky, Brandenburger Str. 14, Altentreptow, Tel. 03961 212530

Zahnärztlicher Notdienst Bereich Neubrandenburg, Burg Stargard, Groß Nemerow 31.03.2013, 8.00 - 11.00 u. 18.00 20.00 Uhr - Herr Dr. Stoltz, Platanenstr. 10, NB, 0395 37951666, priv. 0395 37951666 01.04.2013, 8.00 - 11.00 u. 18.00 20.00 Uhr - Herr Dr. Thederahn, Ziegelbergstr. 5a, NB, Tel. 0395 5826565, priv. 0176 99158881 02.04.2013, 18.00 - 20.00 Uhr - Frau Gundlach, An der Marienkirche 2, NB, Tel. 0395 5442483, priv. 0395 5841693 03.04.2013, 18.00 - 20.00 Uhr - Herr Schwermer, Wartlaustr. 1, NB, Tel. 0395 5442808, priv. 0170 9021871 04.04.2013, 18.00 - 20.00 Uhr - Frau Grassel, An der Hürde 11, NB, Tel. 0395 4223806, priv. 0395 4223806 05.04.2013, 18.00 - 20.00 Uhr - Frau Heitling, Platanenstr. 10, NB, Tel. 0395 37951666, priv. 0395 37951666 06.04.2013, 18.00 - 20.00 Uhr - 11.00 u. 18.00 - 20.00 Uhr - Frau Wohlleben, Katharinenstr. 40, NB, Tel. 0395 5823188, priv. 0395 7792148

Zahnärztlicher Notdienst

Anja Barkow-Hauswald sowie das Verkaufs- und Produktionsteam

Neustrelitz 31.03.2013 - Herr ZA Hiller, Wesenberg, Bahnhofstraße 7, Tel.: 039832-20251, privat 039833-22487 01.04.2013 - Herr ZA Schneeweiß, Mirow, Schloßstraße 8, Tel.: 03983320592, privat 039833-21013

Das Wort der Kirchen zum Sonntag

Angebot vom 2.4. - 6.4.13 SOLANGE DER VORRAT REICHT!

Ostern – nicht allein auf dem Lebensweg

Rinderrouladen 8,20 e/kg Rindergulasch 8,20 e/kg Schweineschnitzel 5,10 e/kg Schinkenkrustenbraten 4,85 e/kg Schweinekamm i. St./i. Sch. 4,25 e/kg Kaßlerkamm 4,25 e/kg Wiener Würstchen 0,85 e/100 g Schinkenspeck 1,05 e/100 g Schinkenkrakauer 1,10 e/100 g Wir nehmen auch gern Ihre Bestellungen für Wurst- und Käseplatten entgegen.

SIE FINDEN UNS IN: 3x Neubrandenburg Lindetal-Center Ihlenfelder Str. u. Kaufhof Süd

Am Ostertag waren zwei Jünger Jesu gemeinsam unterwegs. Sie hatten die Ereignisse der letzten Tage noch nicht verarbeitet. Die Jünger und Jüngerinnen waren doppelt enttäuschte Menschen. Die meisten von ihnen hatten nichts mehr vom Leben erwartet. Zu oft waren sie schon desillusioniert worden. Das Leben unter Besatzung der Römer war entwürdigend. Aber die, die Befreiung versprachen, sowohl die, die mit dem herrschenden System zusammenarbeiteten, ebenso wie die radikalen und

IMPRESSUM Erscheinungsweise: Der Blitz in seinen Regionalausgaben wird in Teilen des Landkreises »Mecklenburgische Seenplatte« (ehem. kreisfreie Stadt Neubrandenburg, Altkreis Mecklenburg-Strelitz) sowie in Teilen des Landkreises »Vorpommern-Greifswald« (Altkreis Uecker-Randow) an alle erreichbaren Haushalte kostenlos verteilt. Herausgeber: Mecklenburger Blitz Verlag und Werbeagentur GmbH & Co. KG

Feldstraße 2, 17033 Neubrandenburg Telefon: 03 95/ 56 32-199, Fax: 03 95/ 56 32-100 E-Mail: vtb@blitzverlag.de Internet: http://www.blitzverlag.de Geschäftsführung: Ralph Kohnen Verlagsleitung: Petra Göring Anzeigenberatung: Hanjo Arent, Robert Latendorf, Berthold Riwaldt, Marion Sell Redaktion: Danilo Vitense (dv), E-Mail: danilo.vitense@blitzverlag.de Vertrieb: Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH, Feldstraße 2, 17033 Neubrandenburg. Uwe Fiedler, E-Mail: uwe.iedler@blitzzustellung.de Herstellung und Druck: Tribseer Damm 2, 18437 Stralsund Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag GmbH, Fehmarnstraße 1, 24782 Büdelsdorf Geprüfte Druckauflage II. Quartal 2012: 124.027 Exemplare Gültig z. Z. Preisliste Nr. 30 vom 1. Januar 2013 Annahmeschluss für Geschäftsanzeigen: Donnerstag 12 Uhr

Aktuelle Teilauflagen: Vier Tore Blitz Mecklenburg-Strelitz-Blitz Uecker-Randow-Blitz

Blitzservice

58.952 Exemplare 27.614 Exemplare 37.461 Exemplare

Übernahme von Anzeigenentwürfen des Verlages nur nach vorheriger Absprache und gegen Gebühr. Für telefonisch aufgegebene Anzeigen übernimmt der Verlag keine Gewähr. Leserbriefe werden außerhalb der Verantwortung der Redaktion bzw. des Verlages veröffentlicht. Sie sollten nicht länger als 25 Zeilen sein. Die Redaktion behält sich das Recht der sinnwahrenden Kürzung vor. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos, Berichte übernimmt der Verlag keine Gewähr; bitte Rückporto beifügen, falls Rücksendung erwünscht.

gewaltbereiten Extremisten, alle hatten versagt. Keinem konnte man vertrauen. Dann war Jesus aufgetreten. Er war glaubwürdig gewesen. Seine Botschaft war so anders: Was der alte Glaube verheißen hatte – endlich einmal Boden unter den Füßen zu haben, wissen, wohin man gehört, ein Zuhause bei Gott zu haben – bei Jesus konnte man es finden. Sie hatten sich ihm angeschlossen. Für Jesus hatten sie ihr ganzes Leben umgeworfen und alles auf ihn hin neu geordnet. Und

Ein Teil unserer heutigen

nun war er tot. Damit war doch ihre ganze Hoffnung am Ende – schon wieder. Da gesellte sich ein Unbekannter zu ihnen auf der Wanderung. Sie gehen mit ihm ein gutes Stück des Weges. Sie bitten ihn, am Abend bei ihnen zu bleiben. Sie essen gemeinsam. Als er das Brot bricht, erkennen sie: Das ist ja Jesus! Er lebt! Gott hat ihn von den Toten auferweckt. Weil er lebt, ist er immer wieder anders, unberechenbar, wie ein Lebendiger eben unberechenbar ist. Bei jeder Mahlfeier vergewissert

Zahnärztlicher Notdienst

er uns seiner Liebe. Ja, du bist gefallen, aber ich lade dich an meinen Tisch. Jedes Mal, wenn wir Gottesdienst feiern, tritt er neu in unser Leben – durch sein Wort und durch die Feier des heiligen Mahles. Darum brauchen wir Ostern, nicht nur einmal im Jahr, sondern jeden Sonntag. Jeder Gottesdienst befreit uns neu zum Leben. Nichts kann wichtiger sein, als wenn Gott von neuem die Verbindung zu uns aufnimmt. Ostern heißt: Wir sind nicht allein! Bischof Dr. Hans-Jürgen Abromeit

B1 Baudiscount

Täter ermittelt

Dänisches Bettenlager

Einbruchsserie ist aufgeklärt

Auflage enthält Beilagen von:

EDEKA EGN Baumarkt Famila Kiebitz Markt Pasewalk Kik Max Bahr Netto Marken Discount NETTO Supermarkt Norma Praktiker Reifenservice Meisinger REPO Roller Thomas Philipps Toom Baumarkt Woolworth

Malchow/Röbel/vtb. Im Zeitraum von Oktober 2012 bis Januar 2013 häuften sich im Amtsbereich Malchow/Röbel Einbruchsdiebstähle in Gaststätten, Hotels, Ferienanlagen, Sport- und andere öffentliche Einrichtungen. Betroffen waren in Malchow mehrere Bootsschuppenanlagen, ein Hotel, das Tierheim, eine Tierarztpraxis, ein Bekleidungsgeschäft und ein Wertstoffhof. Entwendet wurden Bargeld, Elektronik, Bekleidungsgegenstände und ein Transporter, der jedoch einige Tage nach der Tat im Stadtgebiet von Malchow wieder aufgefunden und dem Eigentümer übergeben werden konnte. Nach einem gewaltsamen Aufbruch der »Alten Stellmacherei«

in Sietow wurde Computertechnik entwendet und in Ferienhäusern der Anlage »Lenzer Höh« wurde zielgerichtet nach Bargeld und Kraftstoff gesucht. Weitere Straftaten wurden im Bereich Göhren-Lebbin und Sparow verübt. Hier wurden Werkzeuge, Computertechnik und Spirituosen gestohlen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ungefähr 15.000 Euro. Durch die Beamten der KK-Außenstelle in Röbel konnte diese Serie von insgesamt 15 Straftaten nun aufgeklärt und beendet werden. Durch umfangreiche polizeiliche und strafprozessuale Maßnahmen wurden zwei 20-jährige Malchower ermittelt. Sie waren in ihren Vernehmungen zu den jeweiligen Taten geständig.

Torgelow, Eggesin, Ueckermünde 31.03.2013 von 9.00-11.00 Uhr - Frau Pyra, Königstr. 23, Torgelow, Tel. 03976202124 01.04.2013 von 9.00-11.00 Uhr - Zahnarztpraxis am Haff, Haffstraße 28, Mönkebude, Tel. 039774 20382

Kinderärztlicher Bereitschaftsdienst Stadt Neubrandenburg 31.03.2013, 9.00-12.00 und 16.0018.00 Uhr - DM Matschke, An der Marienkirche 2, Tel. 4223028 01.04.2013, 9.00-12.00 und 16.0018.00 Uhr - Dr. Taterka, An der Marienkirche 2, Tel. 44220355 05.04.2013, 16.00-18.00 Uhr - Dr. Kragl, Kranchstr. 38a, Tel. 4225780 06.04.2013, 9.00-12.00 und 16.0018.00 Uhr - Dr. Mahler-Kragl, Kranichstraße 38a, Tel. 4225780 Außerhalb der Sprechstunden ist der diensthabende Kinderarzt zu den unten angegebenen Zeiten telefonisch unter der Rufnummer 0180 58 68 222 306 erreichbar: Mo., Di., Do., von 19.00 bis 07.00 Uhr des Folgetages; Mi., von 13.00 bis 07.00 Uhr des Folgetages; Fr., von 16.00 bis 07.00 Uhr des Folgetages; Sa., So., feiertags von 07.00 bis 07.00 Uhr des Folgetages.

Tierärztlicher Notdienst Stadt Neubrandenburg 29.03. bis 04.04.2013 - Dr. med. vet. Jurrat, Achatweg 17, NB, Tel. 03957781909 05.04. bis 11.04.2013 - Dr. A. Lehmann, Fritz-Reuter-Str. 7, NB, Tel. 03955442604

Apotheken-Notdienst Neubrandenburg 31.03.2013 - Scheele-Apotheke, Turmstraße 27, Telefon 0395 5822135 01.04.2013 - Urania-Apotheke, Burgholzstraße 11, Tel. 0395 4691686

Apotheken-Notdienst Neustrelitz 31.03.2013 - Husaren-Apotheke, Strelitzer Str. 25, Tel. 03981-239293 01.04.2013 - Apotheke am Technikum, W.-Stolte-Str. 88, TEl. 03981-4899375

Apotheken-Notdienst Ueckermünde 31.03.2013 - Hirsch- Apotheke, Haffring 17, Ueckermünde, Tel. 039771/23666 01.04.2013 - Viktoria-Apotheke, Bahnhofstr. 46, Torgelow, Tel. 03976/202001

Apotheken-Notdienst Pasewalk, Strasburg, Löcknitz 31.03.2013 - Eichen - Apotheke, Stettiner Straße 41, Pasewalk, Tel. 03973 214071 01.04.2013 - Brunnen - Apotheke, Markt 20 b, Strasburg, Tel. 039753 28280 und Randow-Apotheke , Chausseestraße 80 e, Löcknitz, Tel. 039754 20309

200


www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 31. MÄRZ 2013

3

AUS UNSEREM LAND

»Santa Barbara« Rostock/rb. Der Rostocker Traditionssegler »Santa Barbara« soll zukünftig als Segelschulschiff fungieren. Ein Ausbildungshandbuch wurde bereits entwickelt und auch andere Auflagen der Berufsgenossenschaft wurden schon erfüllt. Der Antrag auf Zertifizierung als Segelschulschiff kann Ende April gestellt werden.

Bauerntag Linstow/mb. Am kommenden Donnerstag, 4. April, findet im Van der Valk Resort Linstow der Bauerntag 2013 statt. Neben der Rechenschaftslegung des Vorstandes und dem Geschäftsbericht geht es in der anschließenden Podiumsdiskussion um das Thema »Wie weiter mit der Tierhaltung in Mecklenburg-Vorpommern?«

Zuwendung Userin/msb. Das Land Mecklenburg-Vorpommern bewilligte einen Zuschuss nach der Klimaschutz-Richtlinie für die Gemeinde Userin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte). Die Gemeinde möchte Bioenergiedorf werden und wird mit Fördermitteln aus dem »Europäischen Fonds für regionale Entwicklung« (EFRE) in Höhe von 16.600 Euro unterstützt.

Verdienstmedaille Schwerin/sb/stk. Am Mittwoch wurde Karl Harnisch aus Hagenow von Ministerpräsident Erwin Sellering mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland für sein ehrenamtliches Engagement beim Wetterdienst ausgezeichnet.

Sigmund Jähn kommt Wismar/wb. DDR-Kosmonaut Sigmund Jähn ist am 4. April zu Gast im Technischen Landesmuseum in Wismar. Um 17 Uhr spricht er zum Thema »Raumfahrt – gestern, heute & morgen«. Am 26. August jährt sich zum 35. Mal der Flug des ersten Deutschen ins Weltall. Nach dem Vortrag steht der heute 76-Jährige für Fragen und offene Gespräche zur Verfügung.

Schon am Zeiger gedreht?

200

und sich an dem Erhalt der Kultureinrichtungen finanziell beteiligen wollen.

Einfach vorgestellt – seit heute Morgen ist wieder Sommerzeit Schwerin/sb/brückner. Wenn Sie heute Morgen den Osterhasen noch erwischen wollen, dann müssen Sie sich sputen. Heute Nacht wurden die Uhren von zwei auf drei Uhr vorgestellt. Es fehlt also eine volle Stunde. Wer einen Funkwecker besitzt, braucht sich keine Sorgen zu machen, denn der stellt sich bekanntlich von ganz allein auf die Sommerzeitrechnung ein. Wer nicht, sollte spätestens jetzt am Zeiger drehen und auch nicht die Uhr im PKW vergessen! Zwar ist der Montag noch frei, aber spätestens am DiensWenn Sie jetzt noch müde sind, dann könnte es daran liegen, dass tag könnte sonst die Winterzeit Ihnen eine Stunde fehlt! Foto brückner für Verwirrung sorgen.

Wahr ist, dass der Speicher und das Schleswig-HolsteinHaus der Schweriner Streichliste zum Opfer fallen.

5. April 2013 In Wismar und am Außenstandort Rostock-Warnemünde, 9:00 - 17:00 Uhr

Geheimplan enthüllt Linksverkehr soll versuchsweise eingeführt werden Neubrandenburg/vtb/ps. Am morgigen Montag könnte eine folgenschwere Entscheidung für die Neubrandenburger fallen. Ab 14 Uhr tagen die elf Mitglieder des Stadtentwicklungsund Umweltausschusses in der Stadtvertretung. Der einzige Tagesordnungspunkt dieser Sondersitzung birgt verkehrspolitischen Sprengstoff. Den Anstoß gab vor zwei Wochen Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer. Wie erst nachträglich bekannt wurde, hat er nach seinem Besuch an der Brunsbütteler Schleuse des Nord-Ostsee-Kanals noch einen unangekündigten Abstecher in die Vier-Tore-Stadt gemacht. Und die Ratsherren und -frauen der Stadtvertretung staunten nicht schlecht, was der Minister im Gepäck hatte. Neubrandenburg soll Teil eines Versuchsprojekts des Verkehrsministeriums werden. Jeweils eine Stadt pro Bundesland darf daran teilnehmen. Für Mecklenburg-Vorpommern fiel die Wahl auf Neubrandenburg. Konkret geht es um kein geringeres Vorhaben als die Einführung des Linksverkehrs. »Staaten, wie zum Beispiel Großbritannien haben kein Problem damit«, erklärte Ramsauer mit bayerischer Direktheit, »warum sollten wir depperter sein als die Engländer?« Doch wozu das alles? »Linksverkehr hat entscheidende Vorteile«, sagt Ernst Prail, Psychologe beim Forschungsinstitut für Verkehrsfragen. »Die meisten Autofahrer sind Rechtshänder und neigen dazu, ihre

Fahrzeuge zu stark nach rechts zu lenken. Das ist völlig natürlich, lässt aber die Unfallhäufigkeit steigen. Linksverkehr wäre das ideale Mittel, um dem entgegenzusteuern.« Andere Gemeinden hätten mit dieser Maßnahme durchweg Erfolg gehabt, darunter die Neubrandenburger Partnerstadt Gladsaxe in Dänemark. »Es ist ja

Grafik: ps

auch gar nicht so schwierig: grundsätzlich die linke Spur nutzen und rechts überholen. Man muss nur lernen, spiegelverkehrt zu denken. Das klappt in den meisten Fällen innerhalb von 14 Tagen.« Dies sei der Wert für die männlichen Autofahrer, so schränkt der Experte ein. Bei Frauen dauere es im Durchschnitt zwei bis drei Wochen länger. Der Grund sei ihr weniger weit entwickelter Sinn für räumliches Denken. Die Polizeiinspektion Neubrandenburg verhält sich abwartend. »Sicher, es gibt erfolgreiche Beispiele«, sagt die Pressesprecherin Pia Schlertz, »aber ob die Neubrandenburger das mitmachen?«

Wenn die Stadtvertreter morgen positiv entscheiden, sieht ein vorläufiger Entwurf folgende Vorgehensweise vor: Ab übernächster Woche müssen zunächst die Fahrer von PKWs links fahren, ebenso alle Taxifahrer. Busse und LKWs bleiben hingegen zur Sicherheit vorerst beim Rechtsverkehr. Sollte die Testphase erfolgreich verlaufen, ist für Anfang Mai Folgendes geplant: An geraden Tagen fahren die Autos mit den geraden Kennzeichen links, an den ungeraden Tagen wie gewohnt rechts. Auf diese Weise sollen alle Verkehrsteilnehmer behutsam an die Neuregelung herangeführt werden. Auf längere Sicht steht dann selbstverständlich auch die Umkehrung der Fahrtrichtung auf dem Friedrich-Engels-Ring zur Debatte. Auch die Kostenfrage wurde bereits im Vorfeld geklärt. Für die Neubeschilderung, die Ampelumschaltungen und die Kontrollmaßnahmen muss Neubrandenburg etwa zwei Millionen Euro investieren. Diese Belastungen werden voraussichtlich auf alle Verkehrsteilnehmer abgewälzt. Außerdem wird überlegt, Geld einzusparen, indem alle Rotphasen bei den Verkehrsampeln auf sechs bis acht Minuten verlängert werden. Wieder einmal hat Neubrandenburg die Chance, sich als Vorreiter zu zeigen, sofern alle bereit sind, sich der Herausforderung zu stellen. Wir dürfen gespannt sein, ob unsere Volksvertreter sich morgen für dieses gewagte, innovative Vorhaben aussprechen.

Erstes Kinderbuch Trassenheide/pb/fw. Wie aus einem Kater ein schlauer Fuchs wurde, kann man ab sofort im ersten Buch über den Trassenheider Ferienfuchs »Fiete« nachlesen. Pünktlich zum Saisonstart ist die märchenhafte Erzählung erschienen. Autorin ist Anneliese Korte, die das Buch für Kinder, aber auch für alle Erwachsenen geschrieben hat, die das Ostseebad Trassenheide noch kennen lernen möchten. Erzählt wird von einem Kater, aus dem eines Tages das Maskottchen von Trassenheide wurde. Erhältlich ist das Buch in der Kurverwaltung Trassenheide.

Unwahr ist, dass die Ex-OB‘s Kwaschik und Claussen endlich Verantwortung übernehmen

Malchower Inselwohnsitz - Betreutes Wohnen Einzelzimmer und 2-Raum-Wohnung frei

• barrierefrei • 24h - Plegedienst im Haus • Versorgungs- und Betreuungsverträge bei Bedarf individuell regelbar • Die Alternative zum Plegeheim ohne Offenlegung der Vermögensverhältnisse

Informationen unter

Tel. 0 39 91 / 63 21 18 oder

01 71 / 7 35 95 97

6. April 2013 Am Außenstandort Rostock-Warnemünde, 9:00 - 14:00 Uhr www.hs-wismar.de/campus-ahoi ErlEbEn: Präsentationsprogramme aller Fakultäten KEnnEnlErnEn: Campusflair, Gespräche mit Professoren & Studenten STAUnEn: Multimedia-Vorführungen ErfAhrEn: Informationen von Studien- und Serviceberatern MiTMAchEn: Aktionen der Fakultäten, Tauziehen auf der Campuswiese fEiErn: Party im Studentenclub

In den Mund gelegt von Hartmuth Juch.

MV-Ticker


4

Blitz am Sonntag - 31. märz 2013

www.blitzverlag.de

FRÜHSTÜCK

»Rumors« Freunde des guten Geschmacks spitzt Eure Ohren – sie ist endlich da. Gemeint ist hiermit die Neuveröffentlichung des Fleetwood Mac-Meisterwerks »Rumors« mit bisher unveröffentlichten Session-Aufnahmen und Live-Mittschnitten. Die ersten Songs wie »Second Hand News«, »Dreams« oder auch »Don‘t Stop« der DreierCD sind wie ein Startkabel für Unentschlossene, die sich nicht trauen, eine Frau aufzufordern. Das 1977 veröfentlichte Jahrhundert-Album ist geradezu eine Aneinanderreihung von Klassikern. Das Publikum wird mit auf eine Reise genommen, die - wie in »Songbirds« - immer mal wieder die km/H absenkt, um die Brillanz der Songs einem bewusster werden zu lassen. Darauhin wird man mittels gekonnt eingesetzter Bässe und Drums in »he Chain« genieartig angefüttert, um dann in Titeln wie »You Make Loving Fun« oder »I Don‘t Want To Know« in andere Sphären abzudüsen und es einfach nur in vollen Zügen zu genießen. Aber in Ying & Yang steckt eben nicht nur Positives. Konnte man die ersten zwei CDs voller Hingabe in sich aufnehmen, so hat man mit dem dritten Tonträger von »Rumors« manchmal den Eindruck, als hätte man verschiedenes Material einfach schnell zusammengesammelt, um eine dritte CD liefern zu können. Nichtsdestotrotz ist »Rumors« es allemal wert, es sich zu zulegen. Hn / oSK Kleinanzeigenannahme unter kostenloser Rufnummer:

Ein bis zwei Tassen Kafee... ... reichen Sergej Gordienko als Entrée für einen 48-Stunden-Tag Who is Who? Hinter der Bühne ist Applaus für Ballettdirektor Sergej Gordienko so schön wie für Solisten im Rampenlicht Berufliches: TurmspringerTraining ist für den 10-jährigen Sergej der große Sprung an die Ballettakademie Kiew - von der Barre über Ersatztänzer für den Ersatztänzer im Corps de Ballett Kiew zum Solotänzer u.a. in Ljubljana, Rijeka, Hannover, Bielefeld, Kassel, Essen, Belgrad, Portugal - gleichzeitig Solotänzer, Ballettmeister, Choreograph - Ballettmeister und Trainingsleiter gemeinsam mit Ballettdirektor Professor Uwe Scholz an der Oper Leipzig - 2012 Ballettdirektor-Debut am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin - übt derzeit Spagat zwischen Ballettpremiere »Hummellug« (11.04.), Opernpremiere »Eugen Onegin« (12.04.) und laufendem Spielplan Privates: auf europäischen Bühnen sozialisierter Kiewer Wahlschweriner, geb. 1967, der sich fest vorgenommen hat, den Angelschein zu machen und Freundin/Freunde gern phantasievoll bekocht Schwerin/sb. Der Ballettdirektor ist morgens der Erste und abends der Letzte im heater? So ungefähr! Es kommt schon vor, dass ich mit unserem Pfört-

ner gemeinsam das Haus abschließe. Derzeit könnte der Tag gut und gern 48 Stunden haben. ... die nur mit einem guten Frühstück durchzuhalten sind? Ganz ehrlich? Ich frühstücke nie! Ein, zwei Tassen Kaffee und vielleicht ein Zigarillo liefern ausreichend Energie. Meist komme ich erst gegen Mittag dazu, ein Sandwich zu essen oder ich koche abends etwas. Ich kann nun mal mit einem vollen Magen nicht arbeiten. Hört sich anstrengend an ... Ballett ist Hochleistungssport und noch eins obendrauf: Dem Sportler darf man die Anstrengung ansehen, dem Tänzer nicht. Sie müssen darstellen, ausdrücken, in Bewegungen sprechen. Dann ist das mit Tanz unter Schmerzen keine Legende? Mein Lehrer in Kiew hat mal zu mir gesagt: »Sergej, wenn du morgens aufwachst und dir tut nichts weh, dann bist du entweder tot oder kein Tänzer ...« Klingt nach harter Schule ... Wenn du weißt, dass es für einen Ausbildungsplatz an der Kiewer Ballettakademie 300 Bewerber gibt, dann entwickelst du Ehrgeiz. Und ich kam damals sogar außer der Reihe zur Aufnahmeprüfung, weil mich der Ballettlehrer beim Turmspringen gesehen hat. Meine Eltern haben mir immer freigestellt, aufzuhören, wenn ich nicht klarkomme. Aber das wollte ich überhaupt nicht! Und dann kam das große Solo?

Sergej Gordienko: »Wenn ich Musik höre, sehe ich Tänzer, Bewegungen, ja mitunter ganze Choreografien vor mir. « Foto: brückner

Du fängst in der hintersten Reihe an. Ich sogar als Ersatztänzer für den Ersatztänzer. Aber ich war ehrgeizig und habe mich Schritt für Schritt nach vorn getanzt. Bis zu welcher Lieblingsrolle? Lieblingsrolle - das ist schwer. Ich habe alles gern getanzt. Aber vielleicht »Romeo und Julia«, das Stück hat mich regelrecht verfolgt. Da habe ich schon alle Rollen getanzt, vom Tybald bis natürlich zum Romeo. ... aber die Julia nicht! Noch nicht! Da müsste aber der Bart ab. Nein, ohne Spaß, ich war immer glücklich, wenn ich jemanden im Publikum zu Tränen rühren konnte, wenn der Beifall kam. Das ist ein ganz wunderbares Gefühl, da spürst du die Anstrengung nicht mehr. Fehlt das ein wenig? Überhaupt nicht, nur erlebe ich das jetzt hinter der Bühne. Ich bin sehr stolz, wenn unsere

Tänzer sich im Rampenlicht vor dem Beifall des Publikum verneigen. Das ist der schönste Lohn für unsere harte Arbeit. Mehr Choreograph als Tänzer? Das eine bedingt wohl das andere. Eine Musik in eine Choreographie umzusetzen oder sich zu einer Choreographie, die ich im Kopf habe eine Musik zu suchen, ist wunderbar. Ziel ist es, die Schweriner Companie auf internationale Bühnen zu bringen? Warum nicht? Wir wollen doch nicht nur den Status quo erhalten, sondern uns weiterentwickeln und das Potential ist da. Haben Sie dafür ein ganz besonderes Stück im Auge? Ich habe da so eine Vorstellung, besser gesagt, eine Vision ... Und die wäre? Reden wir darüber, wenn sie Gestalt annimmt. Einverstanden? rita Brückner

Castor und Pollux – das Sternbild der Zwillinge

Benötigen Sie Hilfe?

#

- im Haushalt und Garten - Begleitung und Betreuung Ich kann Ihnen helfen! Kati Rußmann 17349 Schönbeck Tel. 03968 211732 Mobil 0170 9407645

Kati hilft

vtb/ps. Auch wenn es gegenwärtig noch nicht den Anschein hat, ist der Frühling kalendarisch eingetreten – und zwar am 20. März. Und jenes Datum war dieses Jahr auch für die Astronomen maßgeblich. Wir können nun also die Wintersternbilder hinter uns lassen. Das erste Frühlingssternbild ist das der Zwillinge. Die lateinische Bezeichnung lautet »Gemini«. Dieses Sternbild steht gleich für zwei Gestalten aus der griechischen Mythologie: die Zwillingsbrüder Kastor und Polydeukes, auch »Dioskuren« genannt. Dies bedeutet Söhne des Zeus. Sie wurden zunächst in Sparta verehrt, später verbreitete sich

Namen. Die Zwillingsbrüder waren ruhmreiche Helden. Sie nahmen am Kampf des Herakles gegen die Amazonen teil und auch am Argonautenzug. Als Schutzgötter halfen sie insbesondere den Seeleuten, denen sie als das »Elmsfeuer« erschienen. Die Zwillinge gehören zu den zwölf Zeichen des Tierkreises. Wenn man den »Boden« des Großen Wagens südwestlich durch eine gedachte Linie verlängert, stößt man auf einen der beiden Hauptsterne der Zwilgraik: Peter Schottke linge, den Stern Castor. Sein »Bruderstern« Pollux liegt dies über ganz Griechenland. nur ein kleines Stück südlich »Castor« und »Pollux« sind davon. Pollux erscheint zwar die lateinisierten Formen der heller als Castor, dies liegt je-

doch nur an seiner geringeren Entfernung zu uns. In Wirklichkeit ist Castor der lichtstärkere Stern. Zudem ist er ein Dreifachstern, dessen Komponenten noch einmal doppelt sind – also ein eigenes Sternsystem, das aus sechs Sternen besteht. Alle beeinlussen sich gegenseitig durch ihre Schwerkrat, was für jeden von ihnen zu komplizierten Bahnformen führt. Das Sternbild enthält einen Planetarischen Nebel und einige Ofene Sternhaufen. Zwei Planeten unseres Sonnensystems wurden entdeckt, als sie im Sternbild Zwillinge standen: Neptun im Jahre 1846 und Pluto (der heute nicht mehr als Planet eingestut wird) 1930.

Mecklenburg-Vorpommern im NDR

NDR Land und Leute: montags bis freitags 18 - 18.15 Uhr im NDR Fernsehen Dienstag, 2. April: Fahrrad-Frühling Trekkingrad, Mountainbike, Cityrad und auch noch das Movelobike – die Vielfalt der Räder wächst. In jedem Jahr gibt es neue Trends und das erschwert dem Laien die Antwort auf die Frage: welches Rad passt zu mir. NDR-Moderatorin Claudia Krüger stellt Ihnen die Vielfalt beim Fahrradservice in Neubrandenburg vor.

TEL: 0395 7074306

17349 Schönbeck

Bowling & Speisen zu günstigen Preisen - täglich ab 10:00 Uhr - open End - Sport für Fitness der Spaß macht - leckere Menüs im Restaurant auch Familienfeiern & Partys

0395 70 74 306 Voranmeldung erwünscht

Widder 21.3. - 20.4. Ein Machtkampf mit Kollegen an Ihrem Arbeitsplatz macht Ihnen zu schaffen. Lassen Sie sich bitte nicht von Misserfolgen entmutigen. Wenn Sie aber aus Ihrem Konzept gebracht wurden, sollten Sie sich besinnen, ehe Sie neu beginnen. Viel Spaß mit der Familie erleben Sie am Wochenende beim gemeinsamen Ostereiersammeln. Stier 21.4. - 21.5. Kleine Pannen dürfen Sie im Moment nicht aus der Bahn werfen. Es hat sich doch bisher immer alles wieder schnell eingerenkt. Bei Ihrer jetzigen Finanzlage sollten Sie mit Spekulationen aufpassen. Auch die Ostergeschenke sollten in diesem Jahr nicht allzu üppig ausfallen. Üben Sie sich bitte in Bescheidenheit.

Der Sternenhimmel im Frühling

0800 - 66 44 788

Wochenhoroskop 31. März bis 6. April 2013

Mittwoch, 3. April: Bärenwald Stuer Wenn der Frühling kommt heißt das für die Bären in den Tierparks des Landes: Aufwachen! Schluss mit dem Winterschlaf. Auch Meister Petz und seine Artgenossen im Bärenwald Bad Stuer kommen raus aus ihren Höhlen. NDR-Moderatorin Friederike Witthuhn nimmt Sie mit in den Bärenwald. Donnerstag, 4. April: Gelbgießer in Wismar Heißes Blei in kaltes Wasser kippen und gucken, was draus wird. Das ist ja keine Kunst. Wahre Kunst ist, dem heißen Metall am Ende eine schon vorher deinierte Form zu geben. Gelbgießer können das. Sie stellen Messingleuchter oder Türbeschläge her. NDR-Moderatorin Friederike Witthun stellt Ihnen Ralf Froese vor. Freitag, 5. April: Käse für Plau Ute Gebert hat nun schon seit mehreren Jahren mit ihrem »Plauder-Käseeck« Erfolg. Neben dem Laden betreibt sie noch ein kleines Bistro in dem immer wieder Kunstausstellungen zu sehen sind und vermutlich trägt auch ihre herzliche Persönlichkeit dazu bei, dass der Laden läuft. Auch NDR-Reporterin Friederike Witthuhn hat das »Plauder-Käseeck« besucht.

www.blitzverlag.de

Zwillinge 22.5. - 21.6. Erkennen Sie doch endlich, dass das Verhältnis zu Ihren Kollegen harmonisch und ohne Neid ist. Dann erhalten Sie auch bei einem knifligen Projekt Unterstützung von deren Seite, was Sie nie erwartet haben. Grund zur Freude haben Sie außerdem, weil diese Arbeitswoche durch den kommenden Karfreitag verkürzt ist. Krebs 22.6. - 22.7. Haben Sie nur keine Angst, Ihnen entgeht nichts. Die Erfahrungen, die andere in dieser Karwoche machen, haben Sie schon längst hinter sich. Lehnen Sie sich jetzt einfach mal ganz entspannt zurück und freuen Sie sich auf die Feiertage. Den Wochenendeinkauf sollten Sie übrigens schon auf den Donnerstag vorverlegen. Löwe 23.7. - 23.8. Hurra, im Job haben Sie endlich einen dicken, fetten Auftrag unter Dach und Fach gebracht. Mehr als sonst, sind Sie deshalb auch in dieser Woche in Harmonie mit sich selbst. Mit dieser tollen Ausstrahlung dürfte das kommende Wochenende so manche schöne Überraschung für Sie und auch Ihren Partner bereithalten. Jungfrau 24.8. - 23.9. Geizen müssen Sie nun wirklich nicht, denn Ihre inanzielle Lage ist aus kosmischer Sicht stabil. Haben Sie Lust auf eine Schlemmerei, dann gehen Sie in dieser Woche frühzeitig zum Einkaufen, am Wochenende werden die Läden nämlich aus allen Nähten platzen, weil jeder meint, nach den Ostertagen gibt es nichts mehr. Waage 24.9. - 23.10. Es kommt Ihnen jetzt ein großartiger Einfall, wie Sie das Deizit auf Ihrem Konto wieder ausgleichen könnten. Verkalkulieren Sie sich aber bitte nicht. Manchmal kommt auch noch manch Unvorhergesehenes. Bleiben Sie also bitte bescheiden, wenn Sie am letzten Arbeitstag des Monats das Gehalt auf Ihrem Konto haben. Skorpion 24.10. - 22.11. Ein ungeklärter Vorfall hält Sie in dieser schönen Frühlingswoche in Atem. Des Öfteren haben Sie versucht, mit einem Menschen zu sprechen, den Sie sehr gerne mögen. Sprechen Sie ganz schnell über Ihre Gedanken, sonst stecken Sie ganz schön fest. Und da wieder rauszukommen kostet Sie dann doppelt und dreifach Kraft. Schütze 23.11. - 21.12. Wenn Sie Ihren Optimismus bewahren, dürfen die momentanen Schwierigkeiten im Beruf sehr bald der Vergangenheit angehören. Belegen Sie am besten zusätzlich noch ein paar Weiterbildungskurse. Auch das Osterwochenende bietet sich für Seminare an, durch den Freitag haben Sie schließlich ein richtig langes Wochenende. Steinbock 22.12. - 20.1. Sie können jetzt endlich ein Ziel erreichen, das Sie schon ziemlich lange im Auge haben. Nehmen Sie dafür jetzt all Ihre Kraft zusammen. Singles sind besonders kontaktfreudig und aufgeschlossen. Wenn Sie es geschickt anstellen, dürften Sie am nächsten Sonntag mit einem Gegenstück die bunten Ostereier suchen gehen. Wassermann 21.1. - 19.2. Es bleibt nicht bei der einen Begegnung. Die nächste Zeit beschert Ihnen eine ganze Menge netter Überraschungen in Sachen Liebe. Hüten Sie sich im Job vor besonders körperlichen Überanstrengungen. Sonst haben Sie am Ende noch das Pech, an den kommenden Osterfeiertagen mit einer Wärmlasche im Bett zu liegen. Fische 20.2. - 20.3. Ihr momentaner Optimismus ist wirklich überwältigend. Überlegen Sie sich jetzt besser, ob Sie nicht eine Menge durch die rosarote Brille sehen. Ziehen diese lieber schleunigst wieder aus. Ansonsten haben Sie demnächst graue Wolken in Sicht, die auch andersfarbig getönte Gläser nicht mehr freundlich aussehen lassen.

200


Blitz am Sonntag - 31. märz 2013

www.blitzverlag.de

I

REGION NEUBRANDENBURG

Wer rastet, der rostet

Buchpremiere Neubrandenburg/vtb. Am 3. April lädt das Literaturzentrum Neubrandenburg zu einer Buchpremiere in das Brigitte-Reimann-Literaturhaus, Gartenstr. 6, ein. Die Neubrandenburger Autorin Regina Raderschall stellt ihren neuen Erzählungsband »Caput mortuum und andere Desaster« vor. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr und wird von der Stadt Neubrandenburg im Rahmen des Projekts »Norddeutscher Bücherfrühling« gefördert. Anmeldung: 0395/5719180

Ein Team, das niemals stehen bleiben möchte Neubrandenburg/vtb. »Wer rastet, der rostet« ist das Motto der Neubrandenburger Friseursalons Diamond Hairstyle und Onyx. Die Trends entwickeln sich stets weiter, es gibt immer was Neues zu lernen. Das haben die beiden Teams erkannt und es sich zum Ziel gemacht, immer auf dem neuesten Stand zu sein. Deswegen nehmen sie regelmäßig an verschiedenen Seminaren mit Proi-Hairstylisten teil. Im Februar schulte ein Top-Friseur aus Berlin das Team Onyx in ihrem Salon in der Oststadt. Der Spezialist hatte viele neu entwickelte Produkte, aber auch viele tolle Tipps im Gepäck. Die jungen Friseure hatte einen interessanten und anstrengenden Tag, an dem sie etliche Sachen ausprobieren und lernen konnten. Auch das Partnerteam vom Diamond Hair-

Lesung

Im Seminar werden die beiden Teams von Diamond Hairstyle und Onyx auf den neuesten Stand gebracht. Foto: privat Neubrandenburg/vtb.

style hat sich nicht geschont. Die dynamischen Friseurinnen fuhren nach Berlin, um dort ein Wochenende voller Innovation und Leidenschat für alles, was das Haar betrit zu verbringen. In einem Friseur-Ausbildungszentrum konnten sie ihre Fertig-

keiten noch weiter verbessern. Das Training ist direkt von den Catwalks inspiriert und genau am Puls der Zeit. Beide Salons setzen auf Kreativität und technisches Können, um ihren Kunden stets das Beste bieten zu können.

Entspannt?

Bundestagswahl Machen Sie mit im Wahlteam Neubrandenburg/vtb. Eine lebendige Demokratie lebt von der aktiven Teilnahme ihrer Bürger am politischen Geschehen. Wahlen sind das Fundament unserer Demokratie. »Ohne die vielen ehrenamtlichen Wahlhelfer wäre die Durchführung von Wahlen nicht zu gewährleisten«, sagt Peter Modemann, stellvertretender Oberbürgermeister und verantwortlich für den reibungslosen Ablauf von Wahlen in Neubrandenburg. Im Neubrandenburger Rathaus laufen derzeit die ersten Vorbereitungen für die Wahlen zum 18. Deutschen Bundestag am 22. September. »Für die 47 Wahllokale und elf Briefwahllokale in Neubrandenburg sind 500 ehrenamtlich Mitwirkende in den Wahlvorständen erforderlich. Wir würden uns freuen, wenn viele wahlberechtigte Neubrandenburger nicht nur ihr Wahlrecht aktiv ausüben, sondern sich als Wahlhelfer in den Wahllokalen engagieren und Kfz-Meisterbetriebe

2x in

so Demokratie hautnah miterleben«, wirbt Modemann um Unterstützung. Am Wahlsonntag ist Teamarbeit gefragt. Die Wahlhelfer überwachen u. a. die Wahlhandlung, entscheiden über die Gültigkeit von Stimmen und ermitteln nach Schließung der Wahllokale um 18 Uhr das Wahlergebnis im Wahlbezirk. Die Tätigkeit als Wahlhelfer ist ehrenamtlich. Wahlhelfer kann jeder werden, der am Wahltag 18 Jahre alt ist und die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt. Bürger, die dieses Ehrenamt übernehmen möchten, nutzen bitte das Online-Formular auf der Homepage der Stadtverwaltung Neubrandenburg (www. neubrandenburg.de/formular/ wahlhelfer), melden sich telefonisch bzw. schritlich oder per E-Mail beim Bürgerservice der Stadtverwaltung, Friedrich-Engels-Ring 53, 17033 Neubrandenburg (Telefon: 5551111; EMail: Buergerservice@Neubrandenburg.de).

LF O-WU ING Gmb T Weg 29 H AU 18528Tilzower Bergen (auf Rügen)

urgklenb mern c e M om Tel.: 03838 - 8 08 20 Vorp

Entspannungspädagogin Dorothee Maaß. Foto: privat

Neubrandenburg/vtb. Kennen Sie das? Sie können nicht mehr richtig entspannen, inden kaum Ruhe und keinen Schlaf, sind irgendwie ausgepowert. Da besteht die Gefahr, sich bereits auf dem Weg ins Burnout zu bewegen. Sie wünschen sich so sehr die innere Ruhe und Lebensfreude zurück? Dann könnte dieser Kurs ein Anfang für Sie sein, das Leben wieder in die richtigen Bahnen zwischen Anspannung und Entspannung zu lenken. Der Kurs beginnt am 15. April und indet fünfmal (jeweils montags von 19 bis 20.30 Uhr) in der Anklamer Straße 18 statt. Nähere Informationen sowie Voranmeldung unter 0395/4217007.

Als Künstler, Schritsteller und Dissidenten zusammen mit ihren Familien in den 70er und 80er Jahren die DDR verlassen mussten, gingen sie nicht allein. Ihre Kinder nahmen sie mit. Nicht alle Kinder waren damals bereits alt genug, um zu begreifen, was vor sich ging. Otmals erfuhren sie als letzte über die Ausreise, welche sie völlig unvorbereitet traf. Was hat es für sie bedeutet, vom Osten in den Westen zu gehen, Heimat und Freunde aufzugeben und aus dem gewohnten Leben herausgerissen zu werden. Erstmals sprechen diese Kinder, inzwischen längst erwachsene Menschen, über den »Systemwechsel der Seele«. Die Autoren erzählen von den ersten Schritten in einer unbekannten Welt, von der Suche nach der Heimat, vom Erwachsenwerden zwischen der DDR und der Bundesrepublik. Lesung und Gespräch mit Susanne und Anna Schädlich sowie Josefine Schönemann indet am 4. April um 20 Uhr im Kino Latücht statt. Moderiert wird die Veranstaltung durch Holm-Henning Freier (BStU). Der Eintritt ist frei.

Praxisübergabe Nach 42 Berufsjahren übergebe ich meine Zahnarztpraxis in der Helmut-Just-Str. 6, Neubrandenburg ab dem 01.04.2013 an

Herrn Dipl.-Stom. Thoralf Hahn. Mein Dank gilt vor allem meinem Praxisteam, den Mitarbeitern der Zahntechniken, sowie den Kollegen und Geschäftspartnern für die gute Zusammenarbeit. Am 19.04.2013 in der Zeit zwischen 13 und 15 Uhr wird sich mein Nachfolger in der Praxis interessierten Patienten vorstellen. Gleichzeitig möchte ich mich an diesem Tag bei meinen Patienten, die mir jahrelang Vertrauen entgegenbrachten, bedanken. Ich beende meine zahnärztliche Tätigkeit am 30.06.2013.

Dr. med. lngrid Buchholz Auf Schnäppchentour bei Rübezahl / Spindlermühle 23.05. – 25.05.13 * 3 Tage * Fahrt modernen Fernreisebus * 2 Übern. im 4-Sterne Hotel „Horal“ in Spindlermühle * 2 x Frühstück und Abendessen als Buffet * Tanzabend * Riesengebirgsrundfahrt * Stadtführung Liberec * Taxiservice ab/an Haustür 01.05. – 04.05.13 4 Tage Das Holländische Tulpenmeer 02.05. – 06.05.13 5 Tage Altes Land – Helgoland – Nordseeküste 06.05. – 11.05.13 6 Tage Romantischer Odenwald und die Bergstraße 15.05. – 22.05.13 8 Tage Südengland – Cornwall – Devon 17.05. – 21.05.13 5 Tage Nordsee und die Insel Sylt 18.05. – 21.05.13 4 Tage Die Rhön und Fulda

199,- ¤

435,- ¤ 445,- ¤ 535,- ¤ 919,- ¤ 459,- ¤ 339,- ¤

(Preise pro Person im Doppelzimmer)

Tagesfahrten 10.04. Mi. Schwerin zum Kennenlernen mit Stadtführung 11.04. Do. Berlin rauf und runter (Panormapunkt Potzdamer Platz u. Führung Berliner Unterwelten) 13.04. Sa. Tulpenfest im Holländer Viertel Potsdam 03.05. Fr. Floßfahrt auf der Randow – Botanischer Garten – Ueckermünde 13.05. Mo. NEU: Große Muttertags-Gala des volkstümlichen Schlagers in Linstow mit Patrick Lindner, Gaby Albrecht und Naabtal Duo (inkl. Kaffeegedeck)

25,- ¤ 38,- ¤ 24,- ¤ 49,- ¤ 63,- ¤

Nähere Informationen in unserem Reisebüro

17033 Neubrandenburg Stargarder Str. 10 Tel. 0395-5 81 81 0 www.schumachers-reisedienst.de

OSTERAKTION

Zu Ostern

bis 15. April 2013

funkt’s ...

LF O-WU ING Gmb T U A20 - Abfahrt Tessin 19 H AGnoiener Chaussee 54, 18195 Tessin OT Vilz Tel.: 038205 - 7990

Einige Beispiele aus unserem Angebot ! BMW

VW

VW

VW

VW

118d Sport-Line

Passat Var. Alltrack 2.0 TDI

Sharan 2.0 TDI DSG Highline

Touran TSI-Highline+

Touran 2.0 TDI DSG Highline

EZ: 09/2012, 1.000 km, 105 kW / 143 PS, Start-Stop, Sportsitze, Xenon, Klimaaut., Tempomat, BMW Live, 17“ Alu, PDC, R/CD, BT-FSE, Lichtpaket, MF-Sportlederl. u.v.m. UPE neu: ¤ 34.070,- *(5.5/3.9/4.5/118)

Neu, 125 kW / 170 PS, DSG-Autom., Allrad, Alcantara, Tempomat, Sitzhzg., Climatr., 17“ Alu, MFA, dkl. Scheiben, MF-Lederl., RegS., Parkpilot, ISautom. UPE: ¤ 42.815,- *(7,0/5,3/5,9/155)

Neu, 103 kW / 140 PS, Bluemotion, P.-Pilot, Leder+Alc., Navi, Tempom., 3-Z.-Klimaaut., BT-FSE, Sitzhzg., Spiegel-, Licht- u. Sichtpak., MF-LLR u.v.m. UPE: ¤ 43.376,*(6.9/5.0/5.7/149)

Neu, 103 kW/140 PS, 6-G., 7-Sitzer, Alcantara, Spiegelpak., Fernlichtassist., Climatr., Tempom., Sitzhzg., 17“ LMF, Parkassist+Pilot, BC, MF-LLR UPE: ¤ 32.284,- *(8,9/5,6/6,8/159)

Neu, 103 kW / 140 PS, 7-Sitzer, Alcantara, Spiegelpak., Fernlichtassist., Climatr, Tempom., Sitzhzg., 17“ Alus, Parkpilot, BC, MF-LLR, NSW, RegS., ISaut., met. UPE: ¤ 36.437,- *(6,1/4,6/5,2/135)

nur ¤ 23.990,-

nur ¤ 33.460,-

nur ¤ 32.880,-

nur ¤ 24.990,-

nur ¤ 28.820,-

Audi

Audi

Ford

Ford

VW

A4 Avant 2.0 TDI

A4 Lim. 2.0 TDI Ambition

Mondeo Turn. 2.0 TDCI Autom.

Grand C-Max TDCI Titanium Tiguan 1.4 TSI Trend & Fun

Neu, 105kW/143 PS, 6-Gang, Start/ Stop, ESP, Xenon, 3-Zon.-Klimaaut., Sitzheiz., MF-LLR, R/CD, BT-FSE, Licht+RegS., FIS, beh. Spiegel u.v.m. UPE: ¤ 38.035,- *(5.6/4.2/4.7/124)

Neu, 120 kW / 163 PS, 6-G., Start/ Stop, Leder, Sportsitze, Xenon, MMINavi, Tempom., Sitzhzg., Parkhilfe, BTFSE, FIS, MF-Sportllr., Klimaaut. u.v.m. UPE: ¤ 45.640,- *(5,3/3,8/4,4/115)

Neu, 103 kW / 140 PS, Business+, Powershift, Navi, Klimaaut., Sitzhzg., 17“ Alu, BT-Freispr., Parkpilot, MF-LLR, Tempomat, LED-TFL, NSW, BC, beh. FS u.v.m. UPE: ¤ 37.715,*(7.2/4.7/5.6/149)

Neu, 85 kW / 115 PS, 6-G., Leder, Schiebetüren, Sitzhzg., Klimaaut., Navi, BT-FSE, Parkpilot, MFL, RS, ISaut., NSW, BC, el.ankl.Sp., beh. FS, u.v.m. UPE: ¤ 30.680,- *(5,5/4,3/4,7/124)

Neu, 90 kW / 122 PS, 6-G., ESP, Start/Stop, Komfortsitze, Klimaaut., R/CD, Parklenkassist., Parkpilot, GR-Managementpak., Sitzhzg., BC, MFA plus, Alus, MF-LLR u.v.m. UPE: ¤ 28.205,*(8,3/5,5/6,5/152)

nur ¤ 31.490,-

nur ¤ 33.990,-

nur ¤ 23.990,-

nur ¤ 22.890,-

nur ¤ 23.890,-

Audi

KIA

KIA

Sportage 1.6 GDI Vision+++ Ceed 1.6 GDI SW (Kombi) Vision I40 CW (Kombi) 1.6 Style+

Qashqai 2.0 Tekna, Navi

Neu , 130 kW/177 PS, 6-Gang , Start/Stop, Xenon, Navi, MMI Touch, Fernlichtassist., Sitzheiz., Klimaaut., elektr. Lwst., Parkhilfe plus , Soundsyst, get. RSL , 17“-LMF , u.v.m. UPE: ¤ 48.960,*(6.0/4.4/4.9/129)

Neu, 99 kW / 135 PS, S6-G., Eco Start/ Stop, ESP, Klimaaut., 17“ Alus, LED-TFL, Tempom., MF-LR, R/CD+MP3, BT-FSE, Parkhilfe, RegS., LichtS., BC, NSW, met. UPE: ¤ 24.790,*(7.5/8.6/6.4/149)

Neu, 99 kW / 135 PS, 6-G., Start/Stop, ESP, Klima, Alarm, ZV+FB, LED-TFL, Temp., MF-LLR, R/CD, BT-FSE, BC, el. klapp. Sp., NSW, Abbiegel., el. Fh., met. UPE: ¤ 21.590,- *(7,4/4,9/5,9/131)

Neu, 99 kW / 135 PS, 6-Gang, 17“ Alu, Klimaaut., Parkhilfe, Alarm, Temp., MF-LLR, el. klapp. Sp., BT-FSE, dkl. Scheiben, LEDTFL, BC, NSW, 4x el. Fh., el. F-Sitz u.v.m. UPE: ¤ 27.630,*(8.3/5.6/6.6/158)

Neu, 104 kW / 140 PS, 6-G., Xenon, 2-Z.-Klimaaut., Panor.Dach, Navi, Parkkamera, Sitzhzg., Tempomat, Keyless, BoseSound, BT, BC, Reling, Privacyglas u.v.m. UPE: ¤ 28.140,*(10.4/6.3/7.8/184)

nur ¤ 33.890,-

nur ¤ 18.980,-

nur ¤ 15.990,-

nur ¤ 18.650,-

nur ¤ 21.500,-

Skoda EZ: 09/12, 103 kW / 140 PS, 12 tkm, 6-G., Xenon+AFL, el. Vordersitze, FahrerMemory, Klimaaut., Parks., Sitzhzg., 17“ Alus, RegS., el. ankl. Sp., BC, R/CD u.v.m. UPE neu: ¤ 33.985,- *(6,9/4,7/5,5/145)

nur ¤ 21.890,-

Hyundai Veloster GDI-DCT Premium Neu, 103 kW / 140 PS, Benzin, ESP, 10 Airbags, Automatik, Leder, Navi, el. Sitze + Sitzhzg., RF-Kam., 18“ Alus, Tempom., LED-TFL, Klimaaut., el. Pan.-Dach u.v.m. UPE: ¤ 30.380,*(8.0/5.3/6.4/145)

nur ¤ 19.890,-

www.auto-wulfing.de Weitere Fahrzeuge auf Anfrage Finanzierung/ Leasing, auch ohne Anzahlung möglich Einfach anrufen, wir beraten Sie gern ! *Information über Kraftstoffverbrauch in Liter/100 km: innerorts / außerorts / kombiniert / CO2-Emission in g/km gemäß Richtlinie 1999/94 EG

Hyundai i30, 1.4 Neu, 73 kW/100 PS, Classic Plus, 6-G., ESP, 6xAirb., Klima, R/CD+MP3, MF-LR, BT-FSE, USB, ZV+FB, LED-TFL, el.Fh., el.Sp.beh. u.v.m. UPE: ¤ 17.270,- *(7,9/4,9/6,0/139)

Zögern Sie nicht! Wir packen noch zwei Eier oben drauf: Im Rahmen der Osteraktion schenken wir Neukunden den Einrichtungspreis in Höhe von 50 € 1 und drei Monate Internetlat. 2

Aktion bis 15. April 2013

nur ¤ 13.990,-

Opel

1

Das Angebot gilt für Neukunden während des Aktionszeitraumes vom 18.03. bis 15.04.13 bei Abschluss eines itlat Vertrages mit 24 Monaten Laufzeit.

2

Das Angebot gilt für Neukunden während des Aktionszeitraumes vom 18.03. bis 15.04.13 bei Abschluss eines itlat 25 oder itlat 50 Vertrages mit 24 Monaten Laufzeit.

Corsa 1.2 EcoFlex Edit. 150 EZ: 03-7/2012, 63 kW / 86 PS, 8-12 tkm, 5-türig, Klima, Alu, NSW, Tempomat, BC, ZV+FB, el. Sp., el. Fh., MF-LLR, R/ CD+MP3, Shv, Lhv, get. RSL, metallic UPE neu: ¤ 16.910,-

nur ¤ 10.690,-

Große Auswahl an Gebraucht-Kfz von 3.000 – 10.000 € . Rufen Sie uns an! 217

Denn mit unserem neuen WLANModem erübrigt sich ein zusätzliches Gerät, um kabellos die multimediale Welt von itlat genießen zu können. Auf den Kauf eines WLAN-Routers können Sie nun verzichten.

Nissan

Hyundai

Audi A6 Lim. 2.0 TDI - 177

Superb Kb 2.0 TDI Elegance

nur mit einem einzigen Gerät!

Bis zu 100 Mbit/s Das neu.sw Spitzenprodukt

0800 3500-800 kostenfreies

WLAN-Modem 0 €spreis +5 g htun c

Einri

1

!

enkt

h gesc

ont. a + 3nteM rnetl I

2

!

enkt

h gesc


Blitz am Sonntag - 31. märz 2013

II

www.blitzverlag.de

REGION NEUBRANDENBURG

Strich durch die Rechnung Luhmann-Villa ist Hemmschuh für Hafenpläne

Verkauf Stallgebäude in Pleetz (MN71-2800-226612) •

an der Hauptstraße zwischen Wohnbebauung und Garagen Verkaufsfläche 1.496 m² satzungsgemäß Innenbereich bis 40 m Grundstückstiefe Stallgebäude derzeit vertragslos genutzt, Gebäudegrundfläche 18 m x 6 m Garage (Dritteigentum) wird nicht mitverkauft Orientierungswert: 6.500 EUR

• • • • •

Endtermin Ausschreibung: 17.04.2013, 10 Uhr

nördliche bzw. östliche Straßenseite des Leppiner Wegs Verkaufsflächen 698 m²/658 m²/735 m²/742 m² im B-Plan-Gebiet „Eigenheime Leppiner Weg“ gelegen, bebaubar in offener Bauweise mit einem Vollgeschoss ortsüblich erschlossen, jedes Grundstück einzeln erwerbbar Orientierungswert: 33 EUR/m²

• • • •

Endtermin Ausschreibung: 08.05.2013, 10 Uhr Ansprechpartnerin: Anne Lonskowski Tel.: 0395/58164-81, E-Mail: lonskowski.anne@bvvg.de Weitere Informationen zu diesen und anderen Objekten und die Ausschreibungsbedingungen finden Sie unter www.bvvg.de. Dort steht auch der Link: „Höchstgebote beendeter Ausschreibungen Acker- und Grünland“.

Gebote sind, gekennzeichnet mit der Objektnummer, zu richten an:

BVVG Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH Niederlassung Neubrandenburg Katharinenstraße 40, 17033 Neubrandenburg Tel.: 0395/58164-0, Fax: 0395/58164-90

Gutschein Gültig vom 2.4. bis 6.4.2013

15%

Rabatt auf ein Produkt Ihrer Wahl aus unserem nicht verschreibungspflichtigen Sortiment.

Apothekerin Katja Köhn Marktplatz 2 - 17033 Neubrandenburg Tel.: (03 95) 566 63 20 - Fax (03 05) 566 63 53 www.pluspunkt-apotheke-neubrandenburg.de Gilt nicht für Aktionsangebote. Keine Doppelrabattierung möglich. Nur 1 Gutschein pro Person.

Vier bebaubare Grundstücke in Cölpin (MN71-2800-220312 bis -220612)

Neubrandenburg/vtb/hb. Während man sich in Hamburg darum reißt, in Hafennähe zu ziehen, gibt es in der Vier-ToreStadt seit vielen Jahren ein Problem bei der Wiederbelebung eines kleinen Hafens vor dem Treptower Tor. Das Rathaus verweist auf die Luhmann-Villa. Das von den Alteigentümern 1998 an die Nordmann GmbH Stralsund verkaufte Gebäude hatte 2011 im Freiberger Unternehmer Dr. Michael Neumann einen Retter gefunden, der die Villa sanieren und dort bis Mitte vergangenen Jahres den Hauptsitz der Neubrandenburger SKHIngenieurgesellschat mbH einrichten wollte. Nach Querelen zwischen Stadt und Investor, die sich an einem 90 Quadratmeter großen Grundstücksstreifen für den Bau eines öfentlichen Weges entlang der Linde entzündeten, trat Michael Neumann im Dezember 2011 vom Kauf zurück. Während Oberbürgermeister Dr. Paul Krüger Mitte Januar 2012 noch erklärte, dass »die Welt sich auch nach Herrn Neumann weiter drehe« und davon sprach, dass auch die Stadt die Villa kaufen könnte, bastelten Mitglieder des Stadtentwicklungsausschusses an einem Kompromiss, mit dem es Ausschussvorsitzenden Marco Messner gelang, Stadt und Investor wieder an den Verhandlungstisch zu bringen. Trotz des gefundenen Kompromisses zog sich Dr. Neumann unter anderem wegen »unkalkulierbaren inanziellen Risiken« vom Vorhaben »Luhmann-Villa« zurück. Der Ankündigung von Oberbürgermeister Krüger vom vergangenen Jahr folgend, warf die Stadt dieses Jahr nun den Hut selbst in den Ring, um Grundstück und Villa zu kaufen, zu sichern und selbst zu vermarkten. Sie stellte 150.000 Euro für den Grundstückskauf in den Etat 2013 ein. Obwohl Neubrandenburg dafür 100.000 Euro aus Städtebaumitteln hätte nehmen können und selbst nur mit 50.000 Euro belastet würde, strichen die Stadtvertreter den 150.000-EuroPosten aus dem Haushalt. Zum einen waren die Stadtvertreter

Anzeigen kostenlos auf

Zu den Plänen der Stadt gehört die Schaffung eines kleinen Hafens am Oberbach, ähnlich der Situation vor dem Ersten Weltkrieg. Noch gehört die Villa aber nicht der Stadt. Foto/repro: Helmut Borth

nicht in die konkreten Ratshauspläne eingeweiht, zum anderen gebe es, wie Ratsfrau Diana Kuhk erklärte, noch keine Vorstellungen, wie die mögliche Entwicklung des Grundstücks und des Hauses aussehen könnte und das Projekt inanziert werden soll. Die Luhmann-Villa spielt in den langfristigen Ratshausplänen eine besondere Rolle. Hier soll ein repräsentativer Eingang zum Kulturpark entstehen. Die Stadt trägt sich bereits seit vielen Jahren mit dem Gedanken, eine Hafensituation am Kopf des Oberbaches herzustellen, wie es einst vor dem Ersten Weltkrieg der Fall war. Ein Liegeplatz für einige Boote, eventuell mit Einstiegsmöglichkeiten, würde den See näher an das Stadtzentrum holen und erlebbarer machen. Wie Frank Renner, im Rathaus verantwortlich für die Stadtentwicklung, schon 2011 erläuterte, möchte die Stadt gegenüber der Vierrademühle eine Platzsituation herstellen, die den Eingang zum Kulturpark (über die Promenade am Oberbach) mit dem Eingang in die Stadt (durch das Treptower Tor) verbindet. Ein exaktes Baujahr für die Villa ist nicht bekannt. Aber bereits

1902 gab es eine Postkarte mit dem Villenmotiv. 1915 war als Eigentümer Kommerzienrat Louis Luhmann eingetragen. Seine Frau Johanna, die für das Jahr 1925 als Besitzerin der Villa verzeichnet ist, war eine geborene Blauert, Tochter des Kaufmanns Otto Friedrich Blauert. Außer ihr wohnten ein Werksmeister und ein Angestellter sowie der Ministerialrat a.d. Fritz Luhmann im Haus. Nach dem Krieg wurden die Luhmanns enteignet. Sie konnten aber bis zum Ende der 1940er Jahre das Obergeschoss der Villa nutzen, bis sie in den Westen gingen. In den 1960er Jahren zog der Kulturbund mit seinem Club der Intelligenz in der Villa ein, in der es auch eine Gaststätte gab. Nach der Wende übernahm Jaqueline Myrre die gastronomische Einrichtung, die bis zur Rückübertragung der Villa an die Alteigentümer blieb. Seitdem steht das Haus, das auch als »Bürgerhaus« im Gespräch war und Vereinen als Sitz dienen sollte, leer. 1998 wurde die Villa an die Nordmann GmbH in Stralsund verkauft. Damals sprach man über eine neue gastronomische Nutzung in exponierter Lage.

www.blitzverlag.de

Wir suchen zuverlässige zeitungszusteller Ein einfacher Job nebenbei in den Gebieten: 17089 gnevkow, Altenhagen, schmiedenfelde, idashof, neuenhagen, trostfelde, Wildberg, Philippshof Wischershausen, 17033 Weitin, zirtzowk Wolkow 17091 Adamshof, Borgfeld, 17089/ gnevkow, Prützen, Fahrenholz, gützkow, 17091 Altenhagen, Kriesow, röckwitz, idashof, tützen, zwiedorf neuenhagen, 17087/ thalberg, Fouquettin, Philippshof 17091 Friedrichsruh, Senden Sie den ausgefüllten Coupon an Herrn Uwe Fiedler Mecklenburger Blitz Zustellgesellschaft mbH, Feldstraße 2, 17033 Neubrandenburg, eine E-Mail an uwe.fiedler@blitzzustellung.de oder rufen Sie uns an unter 0395 5632-116. 31.3.2013 Name

Vorname

Straße

Hausnummer

PLZ

Ort

Alter

Telefon

Von: Christine Scholz An: E.ON Vertrieb Betreff: persönliche Beratung

Hallo E.ON, eine persönliche Beratung fänd’ ich gut. Hier bei uns in Neubrandenburg.

Sehr gern, Frau Scholz. Unser ServiceMobil ist schon unterwegs zu Ihnen. Profitieren Sie von umfassender Beratung, wertvollen EnergieSpar-Tipps und einem kostenlosen Energie-Check. Kommen Sie einfach vorbei, wir freuen uns auf Sie! Unser ServiceMobil steht vor dem Marktplatz Center in Neubrandenburg, 2. und 4. April 2013 von 10 bis 18 Uhr. www.eon.de

E-Mail 217 SM048_EDIV_VierToreBlitzNeubrdbg_189x130.indd 1

27.03.13 11:47


www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 31. MÄRZ 2013

5

Ostern ist ein beweglicher Feiertag, jedes Jahr fällt der Termin auf ein anderes Datum. Auf dem Konzil von Nicaea 325 nach Christus wurde das Osterfest vermutlich von Erzbischof Athanasius auf den Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond festgelegt. Insofern bewegt sich das Osterdatum zwischen dem 22. März und dem 25. April. An dem Termin für Ostern orientieren sich auch alle anderen beweglichen christlichen Feiertage wie Christi Himmelfahrt, Pfingsten und Fronleichnam. (www.planet-wissen.de)

OSTERGEWINNSPIEL

Auf ein Ei geschrieben Ostern ist zwar schon vorbei,

Kinderfreude in Police Osterliches im polnischen Kindergarten »Däumelinchen«

Also dies kein Osterei; Doch wer sagt, es sei kein Segen, Wenn im Mai die Hasen legen? Aus der Pfanne, aus dem Schmalz Schmeckt ein Eilein jedenfalls, Und kurzum, mich tät‘s gaudieren,

Allen Kunden, Geschäftspartnern und Freunden ein frohes Osterfest!

Dir dies Ei zu präsentieren. Und zugleich tät es mich kitzeln, Dir ein Rätsel drauf zu kritzeln. Die Sophisten und die Pfaffen Stritten sich mit viel Geschrei: Was hat Gott zuerst erschaffen Wohl die Henne? Wohl das Ei? Wäre das so schwer zu lösen? Erstlich ward das Ei erdacht: Doch, weil noch kein Huhn

· Friseur · Fußpflege · Haarverlängerung

gewesen, Schatz, so hat der Hase es

Salon Kraus

gebracht. Eduard Mörike

Frohe Ostern

vtb/ej. »Ey, Du, hast Du schon gewusst? Es ist Ostern! Also raus hier, wir müssen noch schnell die Eier verstecken«. Das ist es wohl, was der eine Hase dem Anderen in das Ohr lüstert. Und da das süße Häschen vollkommen recht hat, wünscht das Team vom BLITZ allen Lesern, Kunden und Zustellern ein frohes Osterfest und viel Spaß bei der OstereierSuche. Foto: Gerhard Bartelt

Bei uns bestimmen SIE den Preis! Regine Hiller, Kreisverbandsvorsitzende Uecker-Randow e.V. des Arbeitslosenverbandes, überreicht an die Kinder des Kindergartens »Däumelinchen« in Police mitgebrachte Ostereiernester. Foto: Günter Schrom

Pölitz/urb/gs. »Ich bin stolz auf unsere Kinder, wie sie unsere deutschen Gäste in unserem Kindergarten empfangen haben«, sagte Małgorzata Badowska, Direktorin des Kindergarten ‚Däumelinchen‘ in Police. Dieser Kindergarten besteht seit über 65 Jahren und gehört zu den neun staatlich geführten Einrichtungen in der 35.000 Einwohner zählenden Partnerstadt von Pasewalk. »Wir legen großen Wert auf die Pflege der Kontakte der Kinder untereinander. Alle Gruppen werden täglich durch eine Englischlehrerin mit den Grundlagen der englischen Sprache vertraut gemacht. Später steht es ihnen frei, auch noch andere Sprachen zu erlernen«, so Małgorzata Badowska. Überrascht zeigten sich Regine Hiller, Kreisverbandsvorsit-

zende Uecker-Randow e.V. des Arbeitslosenverbandes und ihre Stellvertreterin Gerda Striecker, als sie am 14. März mit einem herzlichen »Guten Morgen« von der Gruppe »Heinzelmännchen« begrüßt wurden. Beide waren gekommen, um die polnischen Kinder mit den deutschen Bräuchen zum Osterfest vertraut zu machen. Mitgebracht hatten sie für die Kinder kleine Osternester mit Eiern und Süßigkeiten. Später wurden diese auf dem weitläufigen Spielplatz versteckt und natürlich durch die Kinder mit Eifer gesucht. »Ich bin überrascht von der familiären Atmosphäre und der Disziplin in den Gruppen. Und auch darüber, dass in den Kindergärten in eigenen Küchen das Mittagessen zubereitet wird und, dass es – so die polnische Tra-

dition – vor der Hauptmahlzeit immer eine Suppe gibt«, äußerte sich Regine Hiller im weiteren Verlauf. Erstaunt zeigte sich auch Bürgermeister Wladislaw Diakun, wie sich unmittelbar hinter seiner Amtsverwaltung der Kindergarten präsentiert. Gerda Striecker, die das erste Mal im Nachbarland zu Besuch ist, berichtete den Kindern über die Partnerschaft zwischen Pasewalk und Police und über die deutschen Traditionen zum Osterfest. Die »Heinzelmännchen erzählten schließlich den Gästen, wie in Polen das Osterfest gefeiert wird. Am Heiligen Samstag werden die Ostereier bemalt und die Speisen in der Kirche gesegnet. Am Ostermontag bespritzt dann jeder jeden mit Wasser zum Segen für das kommende Jahr.

Der Osterhase war heute schon bei Ihnen? Auch bei uns hat er Eier abgelegt. Auf den Seiten 5 bis 8 sind mehrfach die hier abgebildeten Ostereier versteckt. Aus einem Osterei ist schon ein Küken geschlüpft. Machen Sie sich auf die Suche nach diesem kleinen Küken. Es kann Ihnen verspätetes Osterglück bescheren. Der Inserent der Anzeige mit diesem Ei hat eine Überraschung für Sie parat.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Suche! Nutzen Sie den Coupon auf Seite 8.

200

Vom 2.4. bis 4.4.2013 erdrehen Sie sich am

Glücksrad

bis zu

40% Rabatt

auf alle Friseurdienstleistungen sowie Friseurprodukte. Salon Kraus Inh. Friseurmeisterin Sylvia Kraus

Haarverlängerungen und Haarverdichtung

Bahnhofstraße 27 17358 Torgelow Tel.: 0 39 76/43 33 75

Allen ein frohes Osterfest!


BLITZ AM SONNTAG - 31. MÄRZ 2013

6

www.blitzverlag.de

OSTERGEWINNSPIEL

Kleine Osterhasenkunde 

Natürlich bringt der Osterhase die Ostereier. Wer denn sonst?

April Aktion

Duo Dienstag! Sie kommen zu Zweit und zahlen pro Person für nur 6,50 Euro bis zu 20 Minuten.

lps/Mo. Schon die kleinsten von uns wissen es: Der Osterhase versteckt die bunten Eier im Gras, neben denen sich oftmals kleine gelbe Küken befinden. Woher kommt eigentlich dieser Brauch? Lange Zeit war der Osterhase nicht der einzige, der Eier brachte, sondern der Storch belieferte in manchen Regionen die Menschen mit bunten Eiern. Sogar der Fuchs wurde manchmal mit Oster-

eiern in Verbindung gebracht. Auch der Kuckuck legte Eier in Nester. Bereits 1682 wurde der Osterhase von einem Arzt aus dem Elsass in einem Artikel erwähnt, in dem der Mediziner die Menschen vor zu viel Eiergenuss warnte, da zu viele Eier ungesund seien. Doch genau ist sein Ursprung nicht belegt. Allerdings wird vermutet, dass der Hase als Symbol mit der Fruchtbarkeitsgöttin Eostre in

Verbindung gebracht wird, da er vor allem im Frühjahr sehr fortpflanzungsfreudig ist. Die Kirche nahm ihn als Symbol im späten Mittelalter auf, wobei er als Sinnbild für die Auferstehung von Jesus Christus dargestellt wurde. Doch es besteht nicht nur ein religiöser Brauch beim Osterhasen. Auch nicht christliche Menschen feiern Osterbräuche und richten vor allem ein Fest für die

Kinder aus. Der Ursprung der bunt bemalten Eier ist leichter zu erklären, spiegeln sie doch das Symbol des Lebens wider. Ursprünglich wurden sie rötlich gefärbt, um den Opfertod von Jesus Christus darzustellen. Das Ei steht ebenfalls als Sinnbild für die Auferstehung von Jesus. In Strassburg konnte 1615 die Bezeichnung Osterei zum ersten Mal nachgewiesen werden.

Bei Vorlage dieser Anzeige

Ueckerstr. 26, Ueckermünde, Tel. 039771/529223 Breite Straße 20, Torgelow, Tel. 03976/255302 Burgtorstraße 30A, Woldegk, Tel. 03963/2217533

Blass und weiß zu Ostern? Nicht im Sun Park Neubrandenburg

Türen Haustüren Küchen Treppen Schranklösungen Spanndecken Fenster Tel. 039771 22404 od. 0173 3422243

otto.zeh@t-online.de, www.portas.de

Portas-Fachbetrieb Otto Zeh Mühlenfeldstraße 1A, 17375 Liepgarten Alleinverarbeiter für den Landkreis UeckerRandow, nördlicher Teil des Landkreises Mecklenburg-Strelitz, Umkreis Prenzlau, Schwedt/Oder und Umfeld

Besuchen Sie unsere stationäre Ausstellung immer dienstags von 10 bis 18 Uhr oder nach tel. Anmeldung.

Neubrandenburg/vtb. »Schnee, Kälte, schlechte Laune? Das muss nicht sein! Gönnen Sie Ihrem Körper und Ihrer Seele ein wärmendes Sonnenbad mit einem anschließenden Gratiskaffee im bekannten Sun Park in NB‘s Oststadt.«, so die Chefin Janet Weichler. Zwölf Jahre Erfahrung auf dem Sonnenmarkt. Das Team vom Sun Park, welches auf die Frage »Macht Ihnen Ihre Arbeit hier Spaß?«mit einem strahlenden »Ja« antworten würde. Ausgezeichnete Sauberkeit Janet Weichler (links) und ihr Team freuen sich auf viele Kunden. Foto: und ein einzigartiges Ambi- Jan Maronde

ente zeichnet das beliebte Sonnenstudio im Sportpark Otto außerdem aus. Besonders beliebt ist der Sonnenengel von JK Ergoline, wo ein spezieller Sensor die UV Empfindlichkeit der Haut misst und so das Risiko eines Sonnenbrandes ausgeschließt. Alle Daten zum Sun Park finden Sie unter www.sunpark-nb. de oder unter 7615780. Ein Besuch in der Kopernikusstr. 3a lohnt sich bestimmt. Das sechsköpfige Team um Janet Weichler freut sich auf Ihren ersten Besuch im Sun Park.

02.04.13 bis 06.04.13 nur 5,49 EUR/kg

Schweineschnitzel Hackfleisch vom Schwein dicke Rippe vom Schwein Jagdwurst Norddeutsche Art Kräuterzwiebelleberwurst Bauernzervelatwurst Grützwurst

nur 4,49 EUR/kg nur 3,99 EUR/kg nur 0,89 EUR/100 g nur 0,89 EUR/100 g nur 0,99 EUR/100 g nur 0,55 EUR/100 g

Unser Sonderangebot für den Imbiss im Marktplatzcenter Neubrandenburg

nur 4,99 €/Portion

Spare Rips mit Pommes und Beilage

Viele bunte Ostereier und viel Spaß im Kreise Ihrer Lieben wünschen wir zu den Osterfeiertagen.

Wir legen Ihnen kein faules Ei ins Nest! Suzuki SX4 1.6 VVT Streetline 4x2 City Limousine EZ 05/2012, 5.484 km, 88 kW (120 PS), Metallic, ABS, ZV, LM.-Felgen, El. FH, SV, El. WFS, ESP

Suzuki Swift 1.2 Club EZ 06/2012, 1.421 km, 69 kW (94 PS) Metallic, Schaltgetriebe, ABS, ZV, E10-geeignet, El. FH, SV , El. WFS, ESP. u.v.m.

Nissan Micra 1.2 edition EZ 10/2008, 55.020 km, 48 kW (65 PS), ABS, ZV, Metallic, LM-Felgen, El. FH, Servo, El.Wfs

Nissan NV200 Evalia 1.5 Premium EZ 04/2012,1.350 km, Diesel, 66 kW (90 PS) , Einparkhilfe, El. FH, Klimatisierung, SV, ZV, ABS, ESP, El.WFS

13.490 EUR

11.950 EUR

5.990 EUR

17.950 EUR

Suzuki Alto 1.0 Comfort EZ 06/2009, 19.680 km, 50 kW (68 PS), Metallic, ABS, ZV, E10-geeignet, LM.-Felgen, El. FH, SV, HU & AU neu, El. WFS, ESP

Honda Civic 1.4i-DSi Comfort Limousine EZ 09/2008, 44.100 km, 61 kW (83 PS), Metallic, Schaltgetriebe, Tempomat, ABS, ZV, El. FH, SV, El. WFS, ESP. u.v.m.

Nissan Note 1.4 visian EZ 01/2013, 1.250 km, Benzin (E10-geeignet), 65 kW (88 PS) ,El. FH, Klimatisierung, SV, ZV, ABS, ESP, El.WFS

Nissan Juke 1.6 Acenta Style Paket EZ 09/2011, 9.925 km, 86 kW (117 PS), El. FH, Klimatisierung, SV, Tempomat, ZV, LMFelgen, ABS, ESP, EL.WFS

6.550 EUR

8.750 EUR

12.950 EUR

Weitere Fahrzeuge unter www.autohaus-tavus.de / Ein „Autoleben“ lang TÜV kostenfrei* *(wenn die TAVUS Werkstatt genutzt wird.)

Warliner Straße 4 17034 Neubrandenburg Telefon 03 95 - 4 22 92 65 Fax 03 95 - 4 22 92 66 www.autohaus-tavus.de

Autohaus

15.850 EUR 00

00

Schautag - So. 10 -16 Uhr in der Warliner Straße, keine Beratung kein Verkauf Quarzstraße 10 17036 Neubrandenburg Telefon 03 95 - 76 99 90 Fax 03 95 - 7 69 99 37 www.autohaus-tavus.de 200


www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 31. MĂ„RZ 2013

  

OSTERGEWINNSPIEL

Es gibt immer einen Grund zum Feiern Mit Frauenpower und Osterliedern in den FrĂźhling

Osterliches FrĂźhstĂźck in den Räumlichkeiten der Volkssolidarität in der Glambecker StraĂ&#x;e. Foto:Heide Jansen, MWG

sen Frauenpower nennen. Die nächste Gelegenheit, den Mitgliedern der MWG und VS unterhaltsame Stunden zu geben, war das Osterliche Frßhstßck. Tja und wer hier denkt, hier gab es wieder Kaffee und Kuchen, der irrt. Den Gästen bot sich ein Buffet aus sämtlichen Eierspeisen. An gefärbten Ostereiern, belegten Broten, Schokoladenhasen,

HEN WIR WĂœNSC UNSEREN KUNDEN EIN FROHES AMES UND ERHOLS OSTERFEST!

Ăźber Eiersalat bis hin zum EierlikĂśr konnte man sich laben. Die Gäste kamen aus der verschneiten Kälte mit verfrorenen Nasen in den FrĂźhling. Kurzzeitig fĂźhlte man sich im Lenz. Ăœberall saĂ&#x;en Osterhasen. FrĂźhjahrsblĂźher und bunte Farben schmĂźckten den Raum. Alle waren sich einig: den Winter mĂśchte nun keiner mehr. Wie man so glaubt,

VAN DER VALK

Neustrelitz/msb. Es gibt doch so viele Gelegenheiten, sich zu unterhaltsamen Stunden zu treffen. So war auch der Internationale Frauentag eine Veranstaltung, welche die Moderne Wohnungsbaugenossenschaft Neustrelitz eG (MWG) und die Volkssolidarität (VS) fßr ihre Mitglieder organisierten. An diesem Tag sollten die Frauen nicht nur mit Blumen geehrt werden. Auch die geschichtspolitischen Hintergrßnde dieses Feiertages wurden nochmals in Erinnerung gerufen. Das Thema Gleichberechtigung der Frau fßllte viele Unterhaltungen. Als frÜhliche Begleitung wurde ein Akkordeonspieler engagiert. Er animierte zum Mitsingen und Schunkeln – das kann man dann auch schon mal in einem Saal voller Weib-

sollen Frßhlingslieder den Winter vertreiben. Also wurde von Herzen gesungen. Auch das Lachen kam nicht zu kurz. Marita Walter von der VS sorgte mit Witzen und lustigen Geschichten fßr gute Laune. MWG-Vorstand Diana Grams und Mitgliederbetreuerin Heidi Jansen freuen sich ßber die rege Teilnahme an diesen Treffen. So hat man doch auch immer wieder Gelegenheit, sich in persÜnlichen Gesprächen ßber dies und das zu unterhalten. Wir bieten all unseren Mitglieder, Männern wie Frauen, Älteren und Jßngeren unsere Veranstaltungen an und freuen uns ßber jedes weitere Mitglied, welches diese Angebote nutzt., so Diana Grams. Die Angebote sind zu finden unter www.mwg-eg.de.

nger fre ei SchulanĂœbfä as err chungstĂźt + kleine

Mit Riesen-Kinderbuffet, Saft, Wasser, Tee u. Kaffee, Programm, BastelstraĂ&#x;e, Zuckerwatte, Popcorn, Eis, Kids-Disco, Mitmachp. Erw. â‚Ź 24,50 Zirkus, Eintritt ins Erlebnisbad uvm.

          

Anklamer Fleisch- und Wurstwaren GmbH An der Redoute 1a ¡ 17390 Rilzow s Tel. (03971) 2065-0 ¡ www.afw-anklam.de

       

             Suche Sie einen Partyservice?

Wir wĂźnschen unseren Kunden, Geschäftspartnern und Freunden ein tolles Osterfest! FrĂźhjahrsputz? Wir schleifen und renovieren Ihre HolzfuĂ&#x;bĂśden! Frank Wittwer ¡ DorfstraĂ&#x;e 3 ¡ 17255 Wesenberg / OT Zirtow Tel.: 039832 - 26170 ¡ Fax: 039832 - 26400 ¡ Mobil: 0172 - 3803984 www.fussbodentechnik-wittwer.de

Biker’s Day 6. aPriL 2013

BegrĂźĂ&#x;e mit uns die neue Saison! Zum warm-up erwarten wir Dich mit vielen attraktiven Aktionen: Vom Motorradkauf ohne MwSt.* Ăźber 0,0 %-Finanzierung* bis zu den Editionsmodellen 2013. Jetzt eins der vielen Aktionsmodelle sichern und mit Preisvorteil oder Gratis-Extras in die Saison starten. Eine Ăœbersicht sämtlicher aktueller Aktionen bekommst Du bei uns. Der Suzuki BikEr’S Day 2013 – am 6. april bei uns – Deinem Suzuki Vertragshändler! *Details zu den Konditionen erfährst Du bei uns, Deinem Suzuki Vertragshändler. Druckfehler und IrrtĂźmer vorbehalten.

Dein Suzuki Vertragshändler:

UHLMANN MOTORRĂ„DER GmbH

Tel. 03 84 57 - 70 • www.linstow.vandervalk.de    www.afw-anklam.de Party-Tel. 03971 / 206520

WITTW R

Probefahren u.a. mit VZR 1800 Intruder GSR 750 DL 650 AV-Strom

BRUNCH Resort Linstow

am 03.08. 2013 von 11 - 15 Uhr 

Tradition & Design

EINSCHULUNGS-

im

7

Van der Valk Resort Linstow GmbH, Krakower Chaussee 1, 18292 Linstow

  (!

"+ ' von,10-18  " ab 29. März 2013,(, täglich Uhr

"&" +  "#"  $,, ) 

    

HELLFELDER STR. 5, 17039 Trollenhagen, Gewerbegebiet Hellfeld Neubrandenburg Telefon (03 95) 3 68 52 32, www.suzuki-uhlmann.de

Zeit fßr eine Veränderung? Seit 20 Jahren sind wir in Pasewalk Ihr zuverlässiger Ansprechpartner fßr alle finanziellen Angelegenheiten Bausparen Finanzierung Versicherung Vorsorge Geldanlage Kleinkredite Konto und Tagesgeld

Stephan Sihorsch Telefon 03973 2048190 stephan.sihorsch@wuestenrot.de

Ralf Meistring

Planen Sie gemeinsam mit uns Ihre Zukunft.

  "   

*   

Ein Unternehmen der WĂźstenrot & WĂźrttembergische AG WĂźstenrot Service-Center, Klosterstr. 28, 17309 Pasewalk

Ralf privat

Telefon 03973 225282 ralf.meistring@wuestenrot.de

Anita WĂśllner Telefon 03973 2048189 anita.woellner@wuestenrot.de

DANKESCHÖNWOCHEN Vom 1. bis 30. April fßhrt das Autohaus Martin Mochow in LÜcknitz DankeschÜnwochen durch. Hiermit mÜchten wir uns bei allen langjährigen Kunden fßr Ihre Treue bedanken und laden gleichzeitig auch alle anderen Autofahrer ein, unseren Service zu testen. Im Mittelpunkt stehen alle Servicearbeiten zum Start in das Frßhjahr. Festpreise fßr Unterbodenreinigung Klimawartung HU+ AU

7,00 â‚Ź 35,00 â‚Ź 86,00 â‚Ź

UND JETZT NEU!!! Räder Wechseln und Einlagern pro Saison Fßr unschlagbare 19,90 ₏

 

Als DankeschĂśn verlosen wir unter allen Werkstattkunden dieses Zeitraumes 2 x 1 Fahrsicherheitstraining

Wir wĂźnschen ein frohes Osterfest!

200




BLITZ AM SONNTAG - 31. MÄRZ 2013

8

www.blitzverlag.de

OSTERGEWINNSPIEL

Tanz im Güterbahnhof

»Es ist das Osterfest alljährlich für den Hasen recht beschwerlich.« Wilhelm Busch

Jetzt steigt die »Party für Erwachsene« Stefanie Schröter Strelitzer Straße 16, 17235 Neustrelitz 0160-94 14 70 19

Y HO

4.99

* €

R

HA

PP

U

info@atempause-neustrelitz.de www. atempause-neustrelitz.de

*bis 13 min. 14-25 min. = 5.99 ¤

Frohe Ostern!

Kab. 6/8/5/4/12/10

M A L E R M E I S T E R ...bringen Sie Farbe in Ihr Leben.

WAND DECKE

Mo. bis Fr. 9.00 – 12.00 Sa. 10.00 – 20.00 Uhr

Telefon: 0 39 81 - 47 46 55 Telefax: 0 39 81 - 47 46 45 Mobil.: 0170 - 28 62 054

Sofortdarlehen Umbau, Ausbau, Renovierung

1,75% Sollzins

(2,03 % eff. ) z. B. 25.000 € Netto Darlehensbetrag für 72,92 monatlich 2 Jahre und 7 Monate fest danach 3,6% Sollzins (4,47% eff.)

Frischemarkt Oststadt Paul-Holz-Ring 31, 17309 Pasewalk Tel. 03973 - 204 80 04 Angebotspreise gelten vom 02.04. – 06.04.2013 Kotelett

4,99 ¤/kg

Frischemarkt Oststadt

Rindergulasch

6,99 ¤/kg

Mo.: Ostermontag

im Ring

0,59 ¤/100 g

Schinkenröllchen

1,49 ¤/Becher

Zusätzlich im Sortiment Erweitertes Getränkeangebot Brot

1,95 €

Brötchen

ab 0,15 €

anstaltung – gemeinsam mit Freunden. DJ Ecki und DJ Bodo von der Kraftverkehr-RevivalParty sorgen dafür, dass die Tanzfläche an diesem Abend voll wird. Einlass ist ab 21 Uhr. Karten für den Tanz im Güterbahnhof gibt es im Ticketservice in der Stargarder Straße und im Geschäftshaus »Am Güterbahnhof« im FriedrichEngels-Ring 1. Tickethotline 4555666. www.gueterbahnhof-nb.de

BODEN FASSADE

Falkenstraße 38 17235 Neustrelitz malermeister.hoellwarth@web.de

Hausmacher Leberwurst

/v tb. den NeubrandenburNe ubr and enburg enburg/v gern beliebte Charme Nicht nur die zahlreichen des GüterFans der Kraftverkehrbahnhofs Revival-Party wird es versprefreuen, dass das Team chen eine des Neubrandenburger niveauvolle Güterbahnhofs am Ta n z 6. April erstmals vereine »Party für Erwachsene« plant. Musik vom Schlager bis zu den aktuellen Charts sowie der bei DJ Ecki unf DJ Bodo. Foto: Güterbahnhof

Modernisierungswünsche

5.000 bis 30.000 € ohne Grundschuldeintragung möglich.

Rufen Sie mich an.

Di.: Kotelett mit Blumenkohl und Kartoffeln 4,00 ¤ Mi.: Kohlroulade und Kartoffeln

4,00 ¤

Do.: Bauernroulade mit Gemüse und Kartoffeln 4,00 ¤ Fr.: Geschnetzeltes und Kartoffeln 3,60 ¤

Jens Hobohm Telefon: (039606) 20277, 0172 9809464

Wir wünschen ein frohes Osterfest! Partner der Württembergischen

Eier einmal anders färben Blättermuster auf Eiern fallen im Nest auf lps/Mo. Das ist einmal etwas ganz anderes. Eier mit Mustern von Efeu-, Petersilien- und Erdbeerblättern. Benötigt werden hierfür braune oder weiße Eier, Eierfärbetabletten, Essig, Wasser, eine Feinstrumpfhose, mehrere Fäden und eben verschiedene Blätter. Zuerst werden die Eier gekocht. Empfehlenswert ist, sie hart werden zu lassen, um sie länger aufbewahren zu können. Um die Schale nicht eventuell zu beschädigen und damit die Eier länger halten, sollten die Eier

Foto: Petra Bork / pixelio.de

nicht abgeschreckt werden. Anschließend legt man das Ei in den Fuß der Strumpfhose und befestigt auf ihm ein oder zwei Blätter mit einem Faden. Dann schneidet man den Strumpf ab und bindet ihn am Ende zu. Das nächste Ei kann verschnürt werden. Sind alle Eier gut verpackt, ist die Färbetablette nach Packungsanleitung im Wasser aufzulösen. Gut sind un-

gefähr 200 ml kochendes Wasser mit ein bis zwei Esslöffeln Essig, worin die Eier zirka fünf Minuten getaucht werden. Damit die Farbe nicht verwischt oder verschwimmt, die Eier gut trocknen lassen. Anschließend wird mit einer Schere die Strumpfhose aufgeschnitten und die Eier können entnommen werden. Einen schönen Glanz erhalten sie durch Einreiben mit Fett.

Theaterwoche So., 31.03.2013, 19.30 Uhr Schauspielhaus NB, Saal Ryszard Kalus SÄNGERSALON Solisten stellen sich vor Mo., 01.04.2013, 16 Uhr Landestheater Neustrelitz Großes Haus Madame Pompadour Operette von Leo Fall Mo., 01.04.2013, 16 Uhr Schauspielhaus NB, Saal Bezahlt wird nicht! Farce von Dario Fo Fr., 05.04.2013, 19 Uhr Schauspielhaus NB SOIREE zu Picknick im Felde Sa., 06.04.2013, 15 Uhr Schauspielhaus Neubrandenburg, Probebühne MärchenKammer Schildkröte hat Geburtstag Farbiges Schattenspiel nach Elizabeth Shaw (ab 4 Jahre) Konzert entfällt! Sa 06.04.2013 20 Uhr Konzertkirche, HITS BY KIDS

Veranstaltungskalender April 2013 04.04.

Café Seniorita ein beschwingter Tanz- & Unterhaltungsnachmittag für Senioren mit Moderator Burghardt Heller 15.00 Uhr

21.04.

Tanztee mit frischen Waffeln oder Kuchen und Tanzmusik mit Irmi & Bernd

15.00 Uhr

Unser Tipp für alle Einschüler 2013!

3.8.2013 Einschulungsbrunch Ganz ungezwungen und leger, dürfen die kleinen ABC-Schützen vom reichhaltigen Buffet essen, soviel Sie können. Unser Bonbon, der Einschüler isst an diesem Tag gratis! Beginn: 11.00 Uhr Probieren Sie auch unsere kulinarischen Köstlichkeiten in unserem Restaurant „Rethra“ Unsere Empfehlung im April: „Pasta & Salat“ – Frühlingsküche leicht und lecker zubereitet.

Reservieren Sie bitte rechtzeitig Ihre Plätze unter (0395) 556-0

ELEKTRO

Bei Vorlage dieses Gutscheins

Verkauf, Service, Beratung

17321 Löcknitz · Straße der Republik 13 Tel. (03 97 54) 2 11 20, Fax 2 20 71

10% Rabatt auf Ihren Einkauf am 03.04.02013

Das Glücks-Ei wurde in der Anzeige der Firma ......................................................... versteckt.

für Artikel aus

Meine Daten:

unserem

Name: ........................................ Vorname: ...........................

Ladengeschäft.

Straße: ....................................... Postleitzahl: .......................

Allen Kunden uns Geschäftspartnern ein frohes Osterfest!

Ort:

........................................ Telefon: ..............................

Schicken Sie einfach diesen Coupon oder eine Postkarte an den Mecklenburger Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 Neubrandenburg. Einsendeschluss ist der 5. April. 200


Blitz am Sonntag - 31. märz 2013

www.blitzverlag.de

9

REGION NEUBRANDENBURG

Lernen, auf dem Parkett zu glänzen Der Tanzclub Tollensetal e.V. bietet ab sofort ein reines Discofox-Kurs-Programm Ne ubr an d enbur g / v tb/ bn. Hand auf´s Herz, haben Sie sich nicht auch schon einmal gewünscht, bei einer Veranstaltung souverän und entspannt die tollsten Figuren aufs Parkett zu legen und andere mit Ihren Tanzkünsten zu begeistern? Ihr Wunsch kann schon bald Wirklichkeit werden. Mit einiger Hilfe klappt das ganz bestimmt. Und da kein anderer Paartanz in Europa so populär und beliebt ist wie der Discofox, ist es nur logisch, den tollen Tanz zu erlernen. Mit diesem Klassiker unter den Tänzen können Sie fast überall eine flotte Sohle auf`s Parkett legen und eine gute Figur machen. Wenn Sie also Lust haben, den Discofox schon bald beherrschen zu wollen oder Ihre Discofoxkenntnisse auffrischen möchten, dann bekommen Sie nun (ab 16. April um 20 Uhr) im Sportpark Otto in Neubrandenburg dazu die Möglichkeit. Ganz ungezwungen erlernen Sie Step by Step nicht nur eindrucksvolle Tanzschritte und Figuren, sondern insbesondere auch die entsprechenden Bewegungsabläufe, damit Sie entspannt und voller Freude mit-

Diese beiden jungen Tänzer haben sichtlich Freude am Discofox. Foto: näthke

einander tanzen können. Mit dem erlernten Discofox können junge wie reife Menschen auf jeder Tanzveranstaltung ihrer Tanzfreude unbegrenzten Lauf lassen. Wenn Sie Lust haben,

gemeinsam das Tanzbein zu schwingen und dabei ganz nebenbei etwas für Ihre Fitness, Balance und Körpergeschmeidigkeit tun möchten, sind Sie herzlich willkommen! Interes-

sant ist sicher zu hören, wie sich der Discofox durch Einflüsse aus Hustle, Swing und Salsa verändert und erweitert hat. Selbst erfahrene Discofox-Tänzerinnen und -Tänzer lernen dann mit der erweiterten Bandbreite und durch den mittlerweile ergänzenden 4er Schritt aus dem Hustle, wie der Discofox noch dynamischer und eindrucksvoller getanzt werden kann. Durch den Kurs, der über zehn Wochen geht, führt die Tanzlehrerin Diana Schramm, die selbst auf mehrere Landesmeistertitel im Gesellschatstanz zurückblicken kann. Seit dem Jahre 2001 bietet sie quer durch Deutschland verschiedene Tanzkurse an und hat darin ihre Passion gefunden. Nun können auch Sie erstmals in Neubrandenburg mit dem Tanzclub Tollensetal und Diana Schramm deren bewährtes und aufeinander abgestimmtes Discofox-Kurs-Programm besuchen und bald mit viel Freude und Leichtigkeit selbst das Tanzbein schwingen. Nähere Informationen und Anmeldungen erhalten Sie unter der Telefonnummer 0395/57068827 oder 0151/56616720.

STIEFMÜTTERCHEN und HoRNvEIlCHEN aus eigener Produktion! 20 verschiedene Farben, auch Raritäten bei uns nur unschlagbare (Schweizer Riesen und andere Großblumige)

29 cent

Wo?

17153 Jürgenstorf OT Rottmannshagen Dorfstraße 20

Qualitätserde 40 liter 4 Säcke

1,99

Wann?

6,00

Mo - Fr Samstag Sonntag

9-18 Uhr 9-16 Uhr 9-14 Uhr

Was? Wann? Wo? Finden Sie in den Anzeigen unserer Inserenten!

Heizöl

Info (039603) 20977 oder Info (039603) 20977 (039606) 299875

Die Löwen sind in der Stadt

FRÜHJAAA!

Machen Sie Ihr Altgold & Schmuck zu Bargeld!

BEI TOOM.

Wir legen

Vergleichen Sie uns!

GUt, Nah & Günstig.

am 07.04.2013 von 11 – 15 Uhr BEI COUPONABGABE AM 07.04.2013:

BEI COUPONABGABE AM 07.04.2013:

15%

15%

auf 1 Artikel*

auf 1 Artikel*

✁ Werdohler Straße 17153 Stavenhagen Tel. 039954 2721-0

www.toom-baumarkt.de

217

lung vorstel denen hie c s r e v n von elsorte Kartoff em aus d stolpe – saatgut f und verkau ng u Verkost

*Ausgenommen sind alle Dienst- und Serviceleistungen, ja!Mobil-Produkte, Bücher, Zigaretten, Zeitschriften, Getränke, Süßwaren, Telefonkarten, Gutscheinerstellungen, Produkte aus aktuellen Werbebeilagen sowie bereits bestehende Kundenaufträge. Nicht mit anderen Rabatten oder Kundenkarten kombinierbar. Nur gültig im toom Baumarkt Stavenhagen.

Seriöser Sofort-Ankauf von Gold- & Silberschmuck, Silberbesteck (auch versilbert) und Zahngold gegen Bargeld.

Filiale Neubrandenburg · Juri-Gagarin-Ring 19 0395 - 7 77 48 78 · www.loewengold.com

toom Baumarkt GmbH, Humboldtstraße 140 – 144, 51149 Köln

Verkaufsoffener Sonntag

*Ausgenommen sind alle Dienst- und Serviceleistungen, ja!Mobil-Produkte, Bücher, Zigaretten, Zeitschriften, Getränke, Süßwaren, Telefonkarten, Gutscheinerstellungen, Produkte aus aktuellen Werbebeilagen sowie bereits bestehende Kundenaufträge. Nicht mit anderen Rabatten oder Kundenkarten kombinierbar. Nur gültig im toom Baumarkt Stavenhagen.

5€ drauf!


10

www.blitzverlag.de

BLITZ AM SONNTAG - 31. MÄRZ 2013

REISEN UND FREIZEIT

Floh- und Trödelmärkte Fr., 5.4. - Marktplatz in NB Sa. 6.4. - KINDERFLOHMARKT Wassersportzentrum NB (RWN) Sa. 13.4. HAFF Center in Ueckermünde So. 28.4. 10-17 Uhr MIT ANTIKAUSSTELLUNG im Speicher Salow

Kitsch, Trödel, Gebräuchliches, Kurioses und vieles mehr findet hier sein Sammlerherz und den richtigen Schnäppchenjäger. Die aktuellen Flohmarkttermine und auch Kinder & Baby Basar Termine auch bei Bei Facebook unter Trödler Abraham.

2 Wochen Kururlaub ab 469,00 e, Ostseeschnäppchen schon ab 399,00 e Katalog 2013 polnische Ostseeküste, Riesengebirge, Tschechien, Kroatien Ostsee Touristik AG Rostock, Petersdorfer Str. 15, 18147 Rostock, Tel. 0381 375 6580, 0381 4904020, Fax 26525, Email: Info@ ostsee-touristik.com

Som mm So mer er 20 2011 13

Erobern Sie schon jetzt den Sommer 2013! Türkische Riviera Alanya-Okurcalar

Beratung & Buchung bei Ihren ITS-Reisespezialisten:

lti Lycus Beach ööööä z.B. am 10.4. ab Berlin-Tegel, 1 Woche im Doppelzimmer Alles inklusive, Flug pro Person ab €

371,-

TUI REISECENTER Inh. Beate Lueck Juri-Gagarin-Ring Juri-Gagarin-Ring 17036 Neubrandenburg 17036 Neubrandenburg Telefon: 0395-7792100 Telefon: 0395-7792100 neubrandenburg1@tui-reisecenter.de neubrandenburg1@tui-reisecenter.de

2 Wochen ab € 515 Veranstalter: ITS Reisen, eine Marke der REWE Touristik GmbH, Humboldtstr.140, 51149 Köln Tagesaktuelle Preise – Zwischenverkauf, Druckfehler, Preisänderungen vorbehalten. Stand März 2013.

»Campus Ahoi!«

Spiel & Spaß

In Wismar und Warnemünde

Ferienangebote 2013

Wismar/Warnemünde/wb. Am 5. April öffnet die Hochschule Wismar ihre Pforten, um Schüler, Abiturienten, angehende Studenten und sonstige Interessierte umfangreich zu informieren. Unter dem Titel »Campus Ahoi!« werden neben zahlreichen aufschlussreichen und spannenden Veranstaltungen in den Fakultäten auch wieder Service-Institutionen, wie z.B. das Studentenwerk Rostock, alle wichtigen Fragen rund um das Thema Organisation und Realisierung studienbegleitender Aspekte beantworten. Neben den Dialogen in den Fakultäten wird die Studienberatung allen Interessierten zur Verfügung stehen und detailliert Auskunft zu den Studienmöglichkeiten geben. Der Außenstandort der Hochschule Wismar in RostockWarnemünde ist ebenfalls für Neugierige und Studierwillige geöffnet und gewährt nicht nur am Freitag, sondern auch am Samstag, dem 6. April, Einblicke in so manches technische Detail. Besondere Höhepunkte des

»Campus Ahoi!« sind die »Campustour deluxe« zur Mittagszeit, bei der ein Professor und ein Student als Moderatorendoppel mit Informationen und Anekdoten über das Hochschulgelände führen. Auch das Tauziehen »Leine los!« für Studenten und Besucher wird wie der anschließende »Bolz Cup«, ein Fußballturnier des Allgemeinen Studierenden Ausschuss (ASTA), für lebhafte Akustik und Stimmung auf dem Campus sorgen. Auch in diesem Jahr wird es sowohl in der Hochschule Wismar als auch in Warnemünde wieder viel Wissenswertes und Interessantes zu erleben und zu entdecken geben – ideale Voraussetzungen also, um dem Campus »Ahoi!« zu sagen. Das gesamte Programm des Hochschulinformationstages kann den Webseiten der Hochschule Wismar (www. hs-wismar.de/campus-ahoi) entnommen werden. Dort befindet sich auch ein Link zum OnlineFilmportal »youtube« mit Eindrücken der vergangenen Jahre.

Rostock/Neubrandenburg/ vtb. Noch lässt der Winter keinen los, es ist aber jetzt schon die richtige Zeit, die kommenden Ferien der Kinder zu planen. Gemeinsame Aktivitäten unter Gleichaltrigen mit Action und Spaß werden jetzt schon durch die Arbeiter-Samariter-Jugend MecklenburgVorpommern geplant. Den Anfang macht ein maritimes Wochenende. Der Seefahrer-Workshop findet in der Zeit vom 23. bis 29. Juni statt. Mit einem Motorkatamaran geht es ab Wesenberg (Stadthafen) bis nach Mirow auf eine abenteuerliche Schatzsuche auf und im Wasser. Der Workshop richtet sich an 12- bis 15-jährige Jugendliche, die gut schwimmen können und Spaß am Zelten, Boot fahren und an der Natur haben. Die Sommerferienfreizeit mit Schwimmlager in der Jugendherberge Barth/Glöwitz wird vom 30. Juni bis 6. Juli durch-

geführt und richtet sich an sieben- bis elf-jährige Kinder. Dabei können die Kinder das Schwimmen lernen oder eine neue Schwimmstufe ablegen. Auch im Herbst wird traditionell eine Ferienfreizeit angeboten. Diese findet in der Jugendherberge Dahmen vom 14. bis 19. Oktober statt. Hier wird entsprechend der Jahreszeit ein thematisch angelegtes Programm geboten. Jugendbildungsreferentin Stephanie Klose informiert betroffene Eltern auch über mögliche Fördermöglichkeiten. Dafür wird die Anmeldung bereits bis zum 8. April benötigt. Auch Schülerinnen, Schüler, Studentinnen und Studenten, die im Besitz einer gültigen Jugendleiter-Card sind, können sich noch als Betreuer melden. Weitere Auskünfte und Informationen erhalten Sie telefonisch unter 0381/6707133 oder per E-Mail an info@asjmv.de.

FLOH & TRÖDELMARKT von 10 - 17 Uhr

Fr. 5. April 2013 Marktplatz NB

Sa. 6. April 2013

Die Show »Der tut nix!« Die Live-Tour mit Martin Rütter

KINDERFLOHMARKT Marktplatz

Sa. 13. April 2013 HAFF Center in Ueckermünde

So. 28. April 2013 MIT ANTIKAUSSTELLUNG im Speicher Salow Hotline

0395 4584428

MATTHIAS REIM unendlich Tour 2013 20.04.2013 NEUBRANDENBURG Jahnsportforum TICKETS: 0 18 05 / 57 00 99

Neubrandenburg/vtb. Der tut nix??? Und ob der was tut. Seine neue Live-Show ist erst wenige Wochen alt, da es heißt s c h o n Nachsitzen für Hundeprofi Martin Rütter. Aufgrund der sensationellen Nachfrage mit bereits über 150.000 verkauften Tickets und vieler schon restlos ausverkaufter Termine geht Deutschlands Hundeversteher Nummer eins mit »DER TUT NIX!« in die Verlängerung. In seinem neuen Live-Programm »DER TUT NIX!« istHundeprofi Martin Rütter wieder in tierisch-menschlicher Mission unterwegs. Im Auftrag

der Hunde und zur Aufklärung ihrer Halter. Ob manisches Markierverhalten oder fadenscheinige Verharmlosungsstrategien, ob

Foto: Veranstalter

Sinnloses für Vierbeiner oder Aussichtsloses für Zweibeiner – Martin Rütter geht den Dingen auf den Grund. Er packt die Probleme bei der Wurzel. Er stellt die Rangordnung wieder her. Und wenn’s sein muss, holt er auch den Jogger von der

Laterne. Martin Rütter zückt erneut den Spiegel der Wahrheit. Und das tiefgründig informativ, fachlich fundiert, aber wie immer auch zum Bellen komisch. Martin Rütter, »Der tut nix!«, er markiert n u r d a s Revier – und zwar für Hund U N D Mensch. Erleben Sie Martin Rütter am 16. April um 20 Uhr im Jahnsportforum Neubrandenburg. Die Karten dafür erhalten Sie ab jetzt im Vorverkauf an allen bekannten Vorverkaufstellen sowie im Internet unter: www. goliath-show.de oder unter der Ticket-Hotline: 0381/609350 (auch Kartenversand).

200


Blitz Am SonntAg - 31. märz 2013

www.blitzverlag.de

11

BAUEN UND WOHNEN

Verweigerter Zugang Hausbesitzer muss Möglichkeit zur Besichtigung haben Nürnberg. Wünscht ein Vermieter Zugang zu seinen Wohnungen, so haben die Bewohner diesem Begehren in einer angemessenen Frist nachzukommen. Jedenfalls dann, wenn sich der Eigentümer erklärterweise nach über zehnjähriger Mietzeit einen persönlich Eindruck vom Zustand der Wohnung machen und dabei auch einen Handwerker hinzuziehen will. Das hat das Landgericht Oldenburg entschieden (Az. 6 S 75/12). Wie die telefonische Rechtsberatung der Deutschen Anwaltshotline (www.anwaltshotline.de) berichtet, erklärten die niedersächsischen Landes-

richter damit die Kündigung einer 1-Zimmerwohnung für rechtmäßig, deren Mieter die Hausbesitzerin trotz mehrfacher schritlicher Auforderung nicht in die Wohnung gelassen hatte. Zwar akzeptierte der Mann später den Zugang eines Heizungsmonteurs, erteilte aber gleichzeitig der Vermieterin ein »Hausverbot« für sein Domizil. Was er sogar noch dadurch zementierte, dass er den Zugang zu seiner Wohnung im Treppenhaus durch ein auf der Schwelle liegendes Brett und durch zwei zu einem X aufgestellte Balken versperrte – deutlich sichtbar für alle Gäste

der im gleichen Haus wohnenden Vermieterin.Laut Richterspruch Grund genug, dem Erbauer der Barrikade das Mietverhältnis zu kündigen. »Schon das Schweigen auf die Auforderungsschreiben zur Benennung von Besichtigungsterminen stellt nämlich eine nicht unerhebliche Plichtverletzung im Sinne des BGB dar«, erklärt Rechtsanwalt Hans-Jürgen Leopold. Zumal im konkreten Mietvertrag ausdrücklich geregelt war, dass die Vermieterin die Mieträume nach rechtzeitiger Ankündigung zur Prüfung des Zustandes oder aus anderem wichtigen Grund besichtigen kann. D-AH

Das neue Mietrecht Mehr Schutz für Vermieter

Sicherheit für beide Seiten: Das neue Mietrecht schützt private Vermieter. Foto: BHW Bausparkasse

Hameln. Sie sind der Albtraum jedes Vermieters – bis zu 15.000 Mietnomaden sorgen in Deutschland für hohe Schäden bei Immobilienbesitzern. Das neue Mietrecht erlaubt jetzt eine härtere Gangart gegen die Betrüger. Die Methode ist dreist: Mietnomaden blenden mit einem seriösen Autritt, zahlen aber keine Miete. Und hat sie der Vermieter per Gerichtsbeschluss endlich aus seiner Wohnung entfernt, ist diese häuig in einem so schlechten Zustand, dass eine komplette Renovierung notwendig ist.

Nun wird den Betrügern die Grundlage entzogen. Das Gericht kann Beklagte verplichten, während des Prozesses Mietzahlungen als Sicherheit zu leisten. »Kleine Vermieter profitieren von der Neuregelung«, erklärt Rüdiger Grimmert von der BHW Bausparkasse. »Sie können deutlich schneller als bislang ein Räumungsurteil erwirken.« Neu ist auch: Eine fehlende Kautionszahlung stut der Gesetzgeber jetzt als einen handfesten Kündigungsgrund ein – ohne vorherige Abmahnung. Damit es gar nicht erst zum Streitfall kommt, können Vermieter schon bei der Mietersuche vorbeugen. Wer sichergehen will, sollte es nicht bei der Vorlage von Gehaltsnachweisen belassen. »Ein Gehaltsnachweis kann gefälscht sein. Wer eine Wohnung vergibt, sollte sich vom Interessenten eine Bestätigung des vorherigen Vermieters vorlegen lassen, dass er keine Mietschulden hat«, rät der BHW-Experte. Der Vermieter kann sich die Zahlungsfähigkeit des Wohnungsinteressenten auch durch eine Bonitätsauskunt bescheinigen lassen. Die holt der Mieter bei Auskunfteien wie der Schufa ein. BHW

Mietpreller richten durchschnittlich einen Schaden von 25.000 bis 30.000 Euro an, schätzt der Eigentümerverband Haus & Grund. Leidtragende sind laut dem Bundesjustizministerium nicht etwa große Wohnungsunternehmen, sondern vor allem private Vermieter, denen 60 Prozent der Mietwohnungen gehören. Die unseriösen Mieter konnten sich früher ot auf den Kündigungsschutz durch das Mietrecht berufen. Es dauerte häuig lange, bis der Vermieter sich vor Gericht durchsetzen konnte. Bausparkasse

Selbst gemacht

Frische Luft in den eigenen vier Wänden lps/Jk. Eine moderne Bauweise bietet viele Vorteile, wie beispielsweise eine bessere Isolierung der Außenwände von Gebäuden. Doch hieraus können mitunter auch Probleme entstehen. Durch hermetisch abgedichtete Außenwände findet kein natürlicher Luftaustausch mehr statt, der aber für ein gesundes Raumklima unerlässlich ist. In vielen Häusern herrscht daher mittlerweile ein zu feuchtes Innenraumklima vor. Langfristig kann dies zu Schimmel führen und daher gesundheitsgefährdende Folgen haben. So kann es bei Bewohnern beispielsweise zu Asthma oder anderen Atemwegserkrankungen kommen. Besonders für Allergiker und Kinder kann dies zu Problemen führen. Unverzichtbar ist daher ein ausgeklügeltes Wohnungslüftungssystem, das nicht nur für optimale Luftverhältnisse sorgt, sondern darüber hinaus auch den Wärmeverlust, der bei »herkömmlichem« Lüften durch Öffnen der Fenster entstehen würde, minimiert. Außerdem kann man durch den Einbau einer solchen Anlage anderen Sanierungsarbeiten vorbeugen und als angenehmen Nebeneffekt den Wert der Immobilie steigern. Der Verbraucher kann hier zwischen verschiedenen Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung und reinen Abluftsystemen auswählen. Wofür man sich letzten Endes entscheidet, hängt von der baulichen Beschaffenheit des Hauses sowie dem zur Verfügung stehenden Budget ab. Über die genauen Möglichkeiten und die entstehenden Kosten informiert man sich am besten beim Fachmann vor Ort.

Neuer Glanz für alte Möbel lps/Pb. Wenn der Lieblingsstuhl vom Trödelmarkt schon einen ziemlichen Durchhänger oder die antike Kommode an Glanz verloren hat, brauchen die Möbel nach gewisser Zeit otmals eine Kur. Auch der geerbte alte Küchenschrank sollte wegen der vielen unansehnlichen Kratzer renoviert werden. Mit etwas handwerklicher Begabung und dem richtigen Werkzeug kann die frühere Schönheit wiederhergestellt werden. Schließlich ist es zu schade, diese Kostbarkeiten dem Sperrmüll zu übergeben. Zudem kön-

nen diese kleinen Arbeiten Spaß machen und ein guter Ausgleich zur Tätigkeit beispielsweise im Büro sein. So wird alter Lack mit einem runden Schleiteller schonend entfernt und kann anschließend farblich wieder aufgepeppt werden. Alte Bezüge werden kurzerhand durch neue ersetzt, kleine Risse oder Löcher lassen sich mit Stofauklebern kaschieren. Eine gezielte Beratung und jede Menge Anregungen indet man zudem in den einschlägigen Fachgeschäten.

Wintergärten direkt vom Hersteller • Markisen • Fenster Jetzt Osterpreise sichern! • Türen Terrassendach Wintergarten Pult 3,00 x 3,50 m 2,90 x 3,00 m • Terrassenjetzt nur jetzt nur dächer 4.500 € 1.950 € alle Preise zzgl. Montagekosten MaßanferWerksvertretung: Tel. 033968/8 92 22 tigung ohne V. Jelinek, v.jelinek@t-online.de, Fax: 033968/5 09 63 16945 Krempendorf b. Parchim, Dorfring 42b 0172/3 10 15 90 Aufpreis.

Neue Wohnideen? Finden Sie in den Anzeigen unserer Inserenten!

ACHTUNG Hausbesitzer Feuchte Wände? Schimmel?

®

Mauerwerkstrockenlegung auf höchstem Niveau. Marktführer Ost seit 1992.

Ihre 1. Adresse bei feuchten Wänden mit über 18.000 sanierten Häusern. 3-2013-01-mv

Kostenlose ATG-Helfer-Hotline:

0800 10 12 293 www.atg-mauerwerks-trockenlegung.de 200

ATG GmbH Borwinstr. 34 18057 Rostock (0381) 375 47 07


12

BlItz am SOnntag - 31. mäRz 2013

www.blitzverlag.de

ARBEITSMARKT UND BILDUNG

Top-Arbeitgeber 2013

Neue Energie für den Job

Webasto ist ein idealer Ort für Ingenieure

Servicetechniker für Windkratanlagen

Stockdorf/München/vtb/pm. Dass Webasto auf Ingenieure eine besondere Anziehungskrat ausübt, bestätigt auch in diesem Jahr das Research-Institute CRF. Das Institut hat Webasto mit dem Siegel »Top-Arbeitgeber für Ingenieure 2013« auszeichnet. Bei dem unabhängigen Audit, an dem Webasto nach 2008 sowie 2011/2012 bereits zum dritten Mal erfolgreich teilgenommen hat, schneidet der Automobilzulieferer im Bereich »Karrieremöglichkeiten« mit der Bestnote ab. In den Rubriken »Sekundäre Benefits & Arbeitsbedingungen«, »Training & Entwicklung« sowie »Unternehmenskultur

Management« konnte Webasto mit sehr guten Ergebnissen überzeugen. Für »Primäre Beneits« und »Innovationsmanagement« attestiert das CRF Institute der Webasto Gruppe gute Leistungen. Zu den vielfältigen Angeboten von Webasto für die Belegschat gehören die irmeneigene Akademie zur Weiterbildung, ein weltweites Führungskräte-Entwicklungsprogramm und eine Personalentwicklungsstrategie, die durchlässige Karrierewege ermöglicht. Auch für den Nachwuchs wird viel getan. So bietet Webasto zum Beispiel ein international ausgerichtetes Traineeprogramm

Gefragt

Fachtagung Rostock/vtb/pm. Der Autismus-Regionalverband NordOst veranstaltet zusammen mit dem Rostocker Verein »Ohne Barrieren e.V.« am 26. April von 10 bis 16 eine Fachtagung zum Thema »AutismusSpektrum-Störungen-Therapie und Diagnostik in der frühkind-

an und kooperiert intensiv mit Hochschulen und Universitäten. »Unsere Unternehmenskultur ist geprägt von der Tradition eines Familienunternehmens bei gleichzeitig internationaler Ausrichtung«, bringt Dr. Holger Engelmann, Vorstandsvorsitzender der Webasto SE, das Besondere bei Webasto als Arbeitgeber auf den Punkt. Eine umfassende Gesundheitsfürsorge und Betriebssportgruppen, Vortragsreihen, Sozialprojekte mit Auszubildenden in den verschiedenen Regionen, eine firmeneigene Foto: RWE Innogy, Offshore-Windpark Rhyl Flats (UK) Kinderkrippe und ein Kinderferien-Programm runden das Lübeck/wb. Rico Mersch staunt ist die Zukunt, vielleicht auch über die kolossalen Stahlzylin- für mich. Und das macht Mut«, umfangreiche Angebot ab. der in der großen Produktions- sagt der Arbeitssuchende. Die halle. Sie werden bald den Mast Windenergiebranche expaneiner Windkratanlage bilden. diert und sucht händeringend »Ich bin viel kleinere Bauteile nach qualifiziertem Personal. Altentreptow/vtb/pm. Ärzte gewöhnt«, kommentiert der Gefragt werden insbesondere aus dem benachbarten Polen Elektroniker. Er besucht gerade Techniker für Wartung und schauen Orthopäden des Diet- eine Informationsveranstaltung Reparatur der Windräder. Die rich-Bonhoeffer-Klinikums in der Bildungsgesellschat heco- staatlich anerkannte BildungsAltentreptow regelmäßig über dat aus Lübeck: ein Casting für gesellschat hecodat bildet soldie Schulter. Nachdem sich in Menschen, die Service-Techni- che begehrten Fachkräte aus. diesem Jahr bereits Hospitanten ker für Windkratanlagen wer- Ihre Absolventen sind sogar für aus Stettin und Krakau für die den möchten. »Windkrat, das den anspruchsvollen Einsatz in Arbeit der Altentreptower auf dem Gebiet der Hütarthroskopie interessierten, werden am 12. April nun Ärzte aus Danzig in der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie erwartet, wie Dr. med. Uwe Pietzner informierte. Der Leiter der Abteilung fürArthroskopische Gelenkchirurgie Schwerin/vtb. Es gibt in Meck- jekt bietet den Teilnehmerinnen und Sporttraumatologie hat an- lenburg-Vorpommern ein und Teilnehmern an diesem Tag dererseits die Erfahrungen aus aktives Mediennetzwerk, das vielfältige Möglichkeiten, die seiner Klinik in den vergange- fortlaufend Informationsver- Wirkungsweise der digitalen nen Jahren bereits mehrfach anstaltungen, Schulungen und Welt zu erforschen, Medien zu in Live-Operationen in Island, Workshops anbietet. Der Lan- verstehen und ihr Wissen aufPortugal und Litauen sowie desbeautragte für Datenschutz zufrischen. bei OP-Kursen weiter gegeben. und Informationsfreiheit Meck- Es werden sieben verschiedene »Das Interesse an der Hüftar- lenburg-Vorpommern gehört Workshops zu Themen wie throskopie ist immens«, so Dr. mit dem Projekt »Datenschutz Computerspiele, digitale KomPietzner. Seit 2005 wird dieses und Bildung« ebenfalls dazu. munikation, Datenschutz und minimal-invasive Verfahren zur Unter dem Titel »Medientango Privatsphäre, Sicherheit, richUntersuchung und operativen – die emotionale Seite einer di- tiges Maß der Mediennutzung, Behandlung von Erkrankungen gitalen Welt« indet am 9. April Einsatz digitaler Medien im des Hütgelenks in Altentreptow in der Zeit von 12 bis 17 Uhr Unterricht oder aktive Medienangewandt. Im vergangenen Jahr die Fortbildung für Pädagogen, gestaltung angeboten. wurden 51 Hüftarthroskopien Erzieher, Sozialarbeiter und Be- Ziel des Tages ist es, für Pädagoin Altentreptow sowie sechs im rater statt. Von 18 bis 20 Uhr gen und Eltern gleichermaßen sind dann interessierte Eltern die mediale Welt zu verstehen, Ausland durchgeführt. herzlich eingeladen, sich in die im Umgang damit ein sicheres mediale Welt zu begeben. Gefühl zu erlangen und die KinDie Workshops zum Umgang der und Jugendlichen auf ihrem mit digitalen und audiovisuel- Weg durch unsere heutige digilen Medien inden im Institut tale Welt begleiten zu können. Dringend gesucht! für Qualitätsentwicklung Meck- Es wird um Anmeldung geIndustriemechatroniker m/w lenburg-Vorpommern (IQMV) beten: telefonisch unter • Tätigkeiten in der Werkstechnik • Kenntnisse in der Elektrik und in Schwerin, Dreescher Markt 0385/52131141 oder per E-Mail im Schlosserbereich 2, statt. Das Gemeinschatspro- an info@medienwissen-mv.de.

lichen Bildung«. Die Veranstaltung indet in der Küstenmühle Rostock, Neu Hinrichsdorf 18a, statt. Anmeldung unter 01723103834 bzw.anmeldung@ ohne-barrieren-ev.de. Informationen rund um die Fachtagung unter www.ohne-barrieren-rostock.de

Campus Rostock

Medientango Für Pädagogen und Eltern

GLEITEND BERUFSBE

EN STUDIER GOGIK

A SOZIALPÄD EMENT

& MANAG

SKINDHEOIT GIK PÄDAG SIONSKLU HEIL- & IN OGIK G A D Ä P Hier steht der Mensch im Mitelpunkt. Studieninfotag: Samstag, 06. April, 10.00 - 13.00 Uhr fh-mitelstand.de

VIELE ZIELE. EIN WEG. PARACELSUS. Erleben Sie die Vielfalt der Naturheilkunde: Werden Sie Heilpraktiker! 14 Berufsausbildungen mit und ohne Abitur, nebenberuflich oder Vollzeit: • Heilpraktiker • Heilpraktiker für Psychotherapie • Tierheilpraktiker • Psychologischer Berater • Wellnesstrainer • u.v.m. Tausende Fachseminare und Workshops an 54 Schulen in Deutschland und der Schweiz machen Paracelsus zu Europas Nr. 1. Informieren Sie sich. SEMINARE & WORKSHOPS, z.B. 13.04. Manuelle Lymphdrainage 13.04. Tuina-Massage 13.04. Info Heilpraktiker 14.04. Phytotherapie bei Tieren 19.04. Muskelprobleme beim Pferd 20.04. Kräuter & Shiatsu f. Frauen

• Führerschein und PKW zwingend erforderlich

Produktionsmitarbeiter m/w • Arbeiten in der Lebensmittelherstellung • Führerschein und PKW zwingend erforderlich Seit 30 Jahren erfolgreiche Personalarbeit!

Personaldienstleistungen GmbH Fr.-Engels-Ring 52 a, 17033 Neubrandenburg Tel. 0395 5708320, neubrandenburg@arwa.de

In Rostock: Rosa-Luxemburg-Straße ß 14 · Telefon: l f 0381 / 490 91 86 www.paracelsus.de · E-Mail: rostock@paracelsus.de

Freie Arbeitsplätze! Bildung für technische Berufe seit 1984

ÜÉÅçÇ~í=

Ausbildung zum Servicetechniker Windenergie IHK (m/w) für On-/ Offshore • • • • • • •

Casting am 18. April 2013. Lehrgangsbeginn am 21. Mai 2013. Ausbildungsdauer 8 Monate mit IHK Abschluss. Sicherheitstraining, Offshore – Training. Ausbildung zur Elektrofachkraft (BGV A3). Mit Arbeitsplatzzusage. Kostenübernahme durch Arbeitsagentur, Jobcenter, BFD möglich.

hecodat GmbH, 23554 Lübeck, Hochstrasse 84 Telefon:0451-393663, Mail: info@hecodat.de, www.hecodat.de

Schweißer m/w • gültige Pässe für MAG/WIG • für Torgelow und Neubrandenburg Eisenbieger m/w • für Torgelow und Neubrandenburg Formbauer m/w • Einsatzort Neubrandenburg Schlosser m/w • für Torgelow und Neubrandenburg Produktionsmitarbeiter m/w • Einsatzort Torgelow Seit 30 Jahren erfolgreiche Personalarbeit!

Personaldienstleistungen GmbH Fr.-Engels-Ring 52 a, 17033 Neubrandenburg Tel. 0395 5708320, neubrandenburg@arwa.de

Ofshore-Windparks vorbereitet. Das nächste Casting für Interessenten indet am 18. April statt, der Lehrgang startet am 21. Mai. In den ersten sechs Monaten der Weiterbildung werden die Kursteilnehmer alles erlernen, was man wissen muss, um Windräder zu warten und zu reparieren. In der irmeneigenen Werkstatt werden sie dazu noch praktische Erfahrungen sammeln. Dabei erlangen sie die Qualiikation zur Elektrofachkrat mit festgelegten Tätigkeiten/IHK. Dem Unterricht schließt sich ein zweimonatiges Betriebspraktikum bei Herstellern oder Betreibern von Windrädern an. Am Ende winkt den Kursbesuchern ein anerkanntes IHKZertiikat. Die Maßnahme kann durch Arbeitsagenturen und Jobcenter gefördert werden. Noch sind Plätze frei. Anmeldungen für das Casting zum Service-Techniker Windkraftanlagen bei hecodat unter 0451/393663 oder per E-Mail an info@hecodat.de.

Pubertät Neubrandenburg/vtb. Die Pubertät gilt als eine Zeit der Hormonstürme, des Ausflippens und der Nervenkriege. Eben war ihr Kind noch ganz heiter und einen kurzen Augenblick später ist es zu Tode betrübt. Eltern verstehen die Sprache Ihrer Kinder nicht mehr und überlegen, wie sie eine Handyoder Chatpause bei ihrem Kind organisieren können. Sie sind genervt, weil ihr Kind nichts von den Aufgaben der Tagesliste erledigt hat, stundenlang das Bad blockiert und das Kinderzimmer im Chaos versinkt. Kinder und Jugendliche testen ihre Grenzen aus. Dabei kommt es zu kleineren und größeren Grenzüberschreitungen und ot liegen bei den Eltern die Nerven bloß. Damit Eltern diese Entwicklungsphase mit den »Pubis« stressfreier bewältigen können, lädt die Familienbildungsstätte im AWO Haus der Familie zu einem Elternkurs vom 9. bis zum 21. April, jeweils 19 Uhr, ein. Anmeldungen unter 0395/5665371 bzw. familienbildungsstaette@awo-nb.de

Geschickt abfertigen Kauleute für Spedition und Logistikdienstleistung lps/Cb. In dieser Branche sind Kauleute für die Organisation des Güterversands, den Umschlag der Waren und deren Lagerung sowie für weitere logistische Leistungen verantwortlich. Sie ermitteln geeignete Fahrstrecken, stellen Transportmittel bereit, erarbeiten Terminpläne und erledigen Formalitäten (zum Beispiel Zoll und Versicherungen). Auch den grenzüberschreitenden Verkehr wickeln sie ab. Die Organisation von Warentransporten ist mehr als nur Beladen, Versenden und Entladen. Bei der Planung der Transportrouten ist zum Beispiel zu berücksichtigen, wie schnell das Gut befördert werden soll, wie viel Raum dafür benötigt wird und ob besondere Maßnahmen (bei verderblicher, zerbrechlicher oder gefährlicher Ware) erfor-

Die Logistik-Branche wächst. Foto: Busche

derlich sind. Ot sind Transportketten zu organisieren, bei denen das Transportmittel wechselt. Je nach Autrag ist der Transport mit dem Flugzeug, der Bahn, dem Schif oder auf der Straße am günstigsten. Manche Güter müssen in eigenen oder angemieteten Lagern und Kühlhäusern zwischengelagert werden. Für

Spezialtransporte sind Genehmigungen einzuholen. Sendungen sind auf ihre Unversehrtheit und Vollständigkeit zu prüfen. Gute Fremdsprachenkenntnisse (etwa des Englischen und Spanischen) helfen insbesondere im Umgang mit internationalen Partnern und ausländischen Behörden. Die Ausbildung dauert drei Jahre. Verkürzungen oder Verlängerungen sind gemäß Berufsbildungsgesetzes (BBiG) auf Antrag möglich. Die Ausbildung erfolgt im dualen System, also im Betrieb und in der Berufsschule (Fachtheorie und Allgemeinbildung). Die regional zuständigen Industrie- und Handelskammern (IHK) registrieren und betreuen die Ausbildungsverträge. Der Einsatz kann auch am Umschlagplatz oder auf Verladerampen erfolgen. 200


Blitz am Sonntag - 31. märz 2013

www.blitzverlag.de

13

ARBEITSMARKT UND BILDUNG

Sicher durchs Studium Versicherungsschutz überprüfen Bonn. Versicherungen sind Sache der Eltern? Studenten sollten sich darauf lieber nicht verlassen. Denn nicht in jedem Fall greit der Versicherungsschutz der Familie. Sie ist zwar nicht gesetzlich vorgeschrieben, aber ein Muss für jeden: die Hatplichtversicherung. Durch eine kleine Unachtsamkeit können Schäden entstehen, die vor allem für junge Menschen inanziell nicht zu bewältigen sind – etwa wenn sie als Fahrradfahrer einen Unfall mit einem Fußgänger verschulden. Sind die Eltern versichert, gilt der Schutz in der Regel auch für ihre volljährigen Kinder bis zum Ende der ersten Ausbildung. Hat ein Student aber vor seiner akademischen Laufbahn bereits eine Berufsausbildung abgeschlossen, muss er sich selbst versichern. Das geht auch zusammen mit dem im selben Haushalt lebenden Partner – dabei ist der Trauschein kein Muss. Ein weiteres so genanntes existenzielles Risiko, das versichert werden sollte, ist die Berufsunfähigkeit. Sinnvoll ist, schon während des Studiums die Versicherung auf den angestrebten Beruf abzuschließen. Ist es später krankheits-, unfall- oder invaliditätsbedingt nicht möglich, die Arbeit auszuüben, wird eine Rente ausgezahlt. Meist ist die Versicherung für Studenten deutlich günstiger als für Arbeitnehmer.

Beim Abschluss der Berufsunfähigkeitsversicherung sollte darauf geachtet werden, dass eine Nachversicherungsgarantie im Vertrag aufgenommen ist. Der Knackpunkt: Die für Studenten erreichbare Berufsunfähigkeitsrente reicht später zur Absicherung ot nicht aus. Durch die Garantie kann die spätere Rentenleistung ohne eine erneute Gesundheitsprüfung erhöht werden. Zur Immatrikulation verlangt die Universität einen Nachweis über den Krankenversicherungsschutz. Dieser besteht, wenn man als Schüler über die Eltern familienversichert war, bis zum 25. Lebensjahr und ist für den Studenten beitragsfrei. Für den, der Zivil- oder Wehrdienst geleistet hat, verlängert sich der Versicherungsschutz um die Zeit des Dienstes. Voraussetzung ist, dass der Versicherte nicht mehr als 400 Euro im Monat verdient. Werden die Bedingungen nicht erfüllt, kann sich der Student über die gesetzliche Krankenversicherung plichtversichern. Der aktuelle Beitragssatz beläut sich auf 76,41 Euro monatlich für Studenten unter 23 Jahren und steigt danach auf 77,90 Euro im Monat. Mit Vollendung des 30. Lebensjahres wird eine freiwillige Weiterversicherung Plicht. BAföGEmpfänger erhalten auf Antrag einen Zuschuss zur Kranken und Plegeversicherung. Postbank

nung

Neueröff

Kongress

Warum arbeiten Sie eigentlich nicht bei uns? Unser La Biostheique Salon sucht:

Efektiv um Nachwuchs werben Schwerin/ZDK. Wie »tickt« die junge Generation und wie kann das Kfz-Gewerbe erfolgreich und gezielt um den Berufsnachwuchs werben? Beim 9. BundesBerufsbildungs-Kongress am 24. und 25. Mai in Bad Wildungen stehen abwechslungsreiche hemen auf dem Programm – von der Neuordnung des Berufes »Kfz-Mechatroniker« bis hin zu Azubi-Marketing und Social Media. Die zweitägige Veranstaltung wendet sich an Ausbildungsexperten aus dem technischen und kaufmännischen Kfz-Bereich sowie Berufsschullehrer, die an Vorträgen, Interviews und Dis-

kussionsrunden teilnehmen. Der Kongress, der die Ausbildung und das spätere Berufsleben fokussiert, richtet sich auch an Auszubildende der Branche. Sie können an der Veranstaltung kostenlos teilnehmen. Am Abend des 24. Mai wird zudem der 6. Bundesbildungspreis des Deutschen Kfz-Gewerbes verliehen. Der Preis zeichnet Ausbildungsbetriebe aus, die sich an der qualitativen Weiterentwicklung des Nachwuchses beteiligen. Die Anmeldeunterlagen und das Programm sind im Internet unter www.autoberufe.de verfügbar. Kfz-innung region Schwerin

nung

Neueröff

· Friseure (m/w) · Friseurmeister (m/w) · Kosmeiker (m/w) Sie sind KUNDENorieniert und SERVICEstark? Sie verfügen über Berufserfahrung und verstehen Ihr Handwerk? Dann bewerben Sie sich bei uns. Wir bieten Ihnen: · ein freundliches Team · ein Gehalt von 1000,-€ bruto + Provision bei einer 40 Stunden-Woche · Teilzeit ist möglich natura beauty & more GmbH Geschätsführer: Yvonne Gentzow Petra Weissteiner Goethestraße 6a, 17033 Neubrandenburg Tel: 0395 – 544 2631

FRISEUR UND KOSMETIK BIOSTHETIQUE-LOUNGE

Wir sind ein inhabergeführtes und herstellerunabhängiges Automobilhandelsunternehmen. 2014 wollen wir mit 20 Niederlassungen und 400 Mitarbeitern 18.000 Automobile verkaufen.

Wir suchen Sie als

Leiter unserer Niederlassung Neubrandenburg (w/m) Ihre Aufgabe: Nach Ihrer erfolgreichen Einarbeitung übertragen wir Ihnen die unternehmerische Gesamtverantwortung für ca. 20 Mitarbeiter. Sie sind Chef vor Ort und unsere Führungskraft in Sachen Verkauf, Organisation und Umsetzung der mit dem Inhaber geplanten Ziele. Sie nehmen selbständig Personaleinstellungen vor und sind für die Personalentwicklung verantwortlich.

Ihr Profil: Sie sind in der Lage eigenverantwortlich zu arbeiten, verfügen über ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten. Führungserfahrung, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit zeichnen Sie aus. Sie haben Freude am Automobil, Durchsetzungskraft und können Mitarbeiter begeistern.

Unser Angebot: von Anfang an ein hohes Gehalt frühzeitige Verantwortungsübernahme unternehmerische Freiräume sowie kurze und schnelle Entscheidungswege

Mit 15.000 verkauften Autos 2012 und 400 Mitarbeitern ist Autoland der erfolgreichste deutsche Autodiscounter. In Neubrandenburg eröffnen wir im Mai ein neues modernes Automobil-Unternehmen. Expansion braucht neue Köpfe. Wir suchen Mitarbeiter mit Benzin im Blut, verkäuferischem Talent oder handwerklichem Geschick. Starten Sie mit Power als Mitarbeiter der ersten Stunde im neuen Autoland in Neubrandenburg. Verkäufer für Automobile (m/w) Ihre Aufgabe: Nach gründlicher Einarbeitung entwickeln Sie sich zu einem leidenschaftlichen Verkäufer für Automobile und bauen langfristige partnerschaftliche Kundenbeziehungen auf. Ihr Profil: Sie haben Talent zum Verkaufen und dieses idealerweise schon unter Beweis gestellt, gerne auch branchenfremd.

Kfz-Meister/ Werkstattleiter (m/w) Ihre Aufgabe: eigenverantwortliche Steuerung und Leitung der Werkstattmitarbeiter, Sicherstellung der Servicequalität und damit höchster Kundenzufriedenheit, ständige Optimierung der Arbeitsprozesse Ihr Profil: Führungserfahrung in der Leitung eines Kfz-Werkstattbetriebes, Durchsetzungsvermögen, Ordnungs- und Kostenbewusstsein

Kfz-Mechaniker (m/w) Ihre Aufgabe: Reparatur und Wartung verschiedener Marken und Typen, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten. Ihr Profil: Kfz-technische Ausbildung, fachliche Kompetenz gepaart mit handwerklichem Geschick und sicherer Umgang mit Diagnosetechnik.

Aufbereiter (m/w) Ihre Aufgabe: komplette Fahrzeugaufwertung, idealerweise Erfahrungen im Spot-Repair, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Ihr Profil: Fachkenntnisse in der Fahrzeugaufbereitung, ein Händchen fürs Detail, Liebe zum Automobil

Unser Angebot

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen direkt an den Inhaber, Herrn Wilfried Wilhelm Anclam, Autoland Zentrale Deutschland, Werner-von-Siemens-Straße 2, 06796 Brehna, gern auch per Email karriere@autoland.de Die umgehende und diskrete Bearbeitung Ihrer Unterlagen ist für uns selbstverständlich.

Was? Wann? Wo? Finden Sie in den Anzeigen unserer Inserenten!

Wir, die Sparkasse Uecker-Randow, sind eine moderne und vertriebsorientierte Sparkasse in Mecklenburg-Vorpommern. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen:

Fachbereichsleiter Innenrevision (m/w) Ihre Aufgaben: · Erstellung, Abstimmung, Gewährleistung und Umsetzung des risikoorientierten Prüfungsplanes der Sparkasse Uecker-Randow · selbständige Prüfungsorganisation und -planung · risikoorientierte Prüfung - der strategisch wichtigen Geschäftsfelder des Unternehmes - der Einhaltung geltender gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Vorgaben und Regelungen - der Wahrung betrieblicher Richtlinien sowie der Ordnungsmäßigkeit aller Betriebs- und Geschäftsabläufe · Teilnahme an und Durchführung von Prüfungsbesprechungen · direkte Berichtserstattung an den Vorstand

Ihr Profil:  zielstrebige Persönlichkeit mit ausgeprägtem unternehmerischem und analytischem Denken sowie einem hohen Maß an Flexibilität, Eigeninitiative und Selbständigkeit  Abschluss “Bankkauffrau/-mann” oder vergleichbarer Bildungsstand sowie Betriebswirt oder vergleichbare Ausbildung mehrjährige Berufserfahrung im Revisionsbereich eines Kreditinstitutes  Erfahrung als Führungskraft wünschenswert  Unser Angebot für Sie:  selbständige, anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit  entsprechende Kompetenzen in einer zukunftsorientierten Sparkasse  attraktive Vergütung innerhalb des TVöD-Sparkassen unter Berücksichtigung Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung

Interesse geweckt?

Haben wir Ihr Interesse an dieser interessanten und verantwortungsvollen Aufgabe geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen, aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, gern auch per E-Mail bis zum 17. April 2013:

200

Können Sie Bestandskunden betreuen und Neukunden gewinnen? Sie möchten ein Fixum + umsatzabhängigen Zuschuss + Provision? Dann sind wir das richtige Unternehmen für Sie! Terminvereinbarung mit Fr. Krolzik unter 0171-2443923 Bundesweit tätiges Unternehmen sucht zur Verstärkung des Teams neue Mitarbeiter für den nebenberuflichen Feuerlöscher Kundendienst.

Rentner sind willkommen.

Gern steht Ihnen Frau Katja Vietzent unter 03973 434-417 für telefonische Vorabinformationen zur Verfügung.

www.autoland.de

Sind Sie ein Verkaufstalent?

PKW und Telefon sind erforderlich. Die Arbeitsmittel werden gestellt.

· Begleitung und Unterstützung externer Prüfungshandlungen

Moderne Arbeitsbedingungen am Standort Neubrandenburg, durch starke Expansion ausgezeichnete Karrieremöglichkeiten, von Anfang an ein überdurchschnittliches Einkommen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an: Autoland Zentrale Deutschland, Herrn Arnulf Erbe, Telefon: 034954 / 490 492, E-Mail: erbe@autoland.de, Werner-von-Siemens-Str. 2, 06796 Brehna. Die umgehende und diskrete Bearbeitung Ihrer Unterlagen sind für uns selbstverständlich.

Ein internationales Unternehmen sucht Verstärkung für den Außendienst.

Sparkasse Uecker-Randow Fachbereich Vorstandssekretariat/Personal Frau Katja Vietzent Stettiner Str. 20 17309 Pasewalk E-Mail: katja.vietzent@spk-uecker-randow.de

  Sparkasse

Uecker-Randow

Bitte schicken Sie Ihre Kurzbewerbung an: Fa. Cosmos Lichtenhäger Chaussee 1-3 18107 Rostock Tel. 0162 4359485 Erste Informationen erhalten Sie unter www.cosmos-feuerloescher.de

Weiterbildung Kraftfahrer für Betriebe und „Einzelkämpfer“ laut BKrFQG Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz alle 5 Module innerhalb von 1 Woche im Zeitraum

vom 08.04. bis 12.04.13 Beginn tgl. 8.30 Uhr Ort: Neubrandenburg, Juri Gagarin Ring 13 Fahrerfortbildung u. Fahrschule Schalow Tel. 0172/4 30 78 37


14

Blitz am Sonntag - 31. märz 2013

www.blitzverlag.de

KLEINANZEIGEN

Die Umgebung erleben und genießen Verein »wild wurzeln« widmet sich ganzheitlicher Naturbildung Neubrandenburg/vtb. Es sorgt schon für einigermaßen Aufregung, wenn Erwachsene mit Bollerwagen und allerlei Utensilien bewafnet vor eine Schule oder Kindertageseinrichtung ziehen. Wer da aber an Herrentag oder ähnliches denkt, liegt völlig daneben. Es sind Mitglieder vom Neubrandenburger Verein »wild wurzeln«. Seit fast genau zwei Jahren holen die Vereinsmitglieder regelmäßig Kinder in den Einrichtungen ab. Dann geht es in die freie Natur. Die liegt meist direkt vor der Haustür. Ganzheitliche Naturbildung haben sich dieVereinsmitglieder zum Grundsatz gemacht. »Viele Kinder kennen die Planzen und Tiere in ihrem täglichen Umfeld leider nicht mehr wirklich«, umschreibt dieVereinsvorsitzende Anna Liske die vorgefundene Situation. »In unserer beschleunigten Zeit wird immer mehr mit Technik erledigt, der Weg in die Kita oder zur Schule, kommunizieren, spielen etc. Wir möchten die Natur wieder in den Alltag holen und sie stärker ins Be-

wusstsein der Kinder rücken.« Acht Mitglieder hat der Verein gegenwärtig, unter ihnen Kindheitspädagogen, Sozialarbeiter, Erzieher, Landschaftsarchitekten. Zusammengefunden haben sich die meisten beim Studium an der Neubrandenburger Hochschule. »Anfangs hatte vor allem Michi Fink die Idee einer Waldkita. Aber da hätten wir wohl nur eine spezielle Klientel erreicht, der die Natur bereits bewusst ist«, mutmaßt Anna. »Unser Projekt zielt weiter. Auch diejenigen, die sich sonst nicht unbedingt angesprochen fühlen, möchten wir einbeziehen. Die Kinder mit der Natur verbinden, mit ihr gewissermaßen verwurzeln, ist unser Ansatz«. Die ersten Naturerlebniswochen wurden bereits 2012 für zwei Kindertageseinrichtungen organisiert. Das geht 2013 in größerem Maßstab weiter. Jeder Tag wird dabei einem Element gewidmet. Mal steht das Wasser, dann das Feuer, die Erde oder die Lut im Mittelpunkt. Auch die Naturkunst kommt nicht zu kurz. Experi-

mente im Freien, viel Sport und Bewegung, Erzählungen, Rätsel und Abenteuer füllen das Programm. »Es ist einmalig, welche Vielfalt, welche Ofenheit die Natur dafür bietet und welchen Freiraum für Kreativität sie uns schenkt. Die uns sonst umschließenden vier Wände sind plötzlich verschwunden. In unserer hastigen Zeit ist bei Kindern und Jugendlichen leider vieles davon ins Hintertreffen geraten«, bedauert Anna. Der Verein will sich damit nicht abinden. Sein Zuspruch wächst. Für dieses Jahr haben sich bereits sechs Kitas für die »Jahreskreisförmigen Naturerlebniswochen« angemeldet. Keine der vier Jahreszeiten soll dabei ausgelassen werden. Auch die Vereinsmitglieder sind so manches Mal überrascht, wie schnell der Begeisterungsfunke überspringt. Immer mehr Anfragen kommen auch zu einzelnen Projekten, Vorträgen oder Konzeptionen. Die erste Zeit haben die Mitstreiter von »wild wurzeln« die Projekte ehrenamtlich betreut. Viel Herzblut und Zeit haben

Steuern sparen – aber richtig

Sigune Vahnauer, Steuerberaterin. Foto: privat

überlassen werden, Vorführwagen beim Kratfahrzeughändler sind, an Dritte vermietet werden entkrätet den Anscheinsbeweis. Über die Frage, ob der für eine Privatnutzung sprechende Beweis des ersten Anscheins erschüttert ist, entscheiden Finanzamt und FG unter Berücksichtigung sämtlicher Umstände des Einzelfalls und der aus dem Gesamtergebnis des Vorgangs gewonnenen Gewissheit. Sie haben dabei nicht nur den vom Selbständigen vorgebrachten Sachverhalt von Amts wegen aufzuklären, sondern müssen unter Umständen für die Privatnutzung sprechende Umstände auklären und berücksichtigen. Will das Finanzamt dennoch die 1-Prozent-Regelung anwenden, so hat es dies mit zuverlässigen Beweismitteln zu begründen und die private Nutzung im beanstandeten Zeitraum zu belegen. 2. Fahrzeuge im Privatvermögen: Stehen dem Ehepartner und anderen Familienmitgliedern im Privatvermögen vergleichbare Fahrzeuge zur Verfügung, die dem im Betriebsvermögen beindlichen Fahrzeug in etwa vergleichbar sind, ist keine Veranlassung ersichtlich, für Privatfahrten das betriebliche Fahrzeug zu nutzen, so der BFH.

Gegen eine private Nutzung des betrieblichen Kfz sprechen auch familiäre Verhältnisse, wie z.B. der Umstand, dass bei einer vielköpigen Familie ein Kombi zugelassen ist. Leben aber mehrere minderjährige Kinder im Haushalt, spricht die allgemeine Lebenserfahrung gegen die Nutzung des räumlich kleineren Dienstwagens. Denn Eltern von Kleinkindern müssen des öteren größere Einkäufe erledigen und wählen eher ein Fahrzeug mit größerem Platzangebot, z.B. einen Kombi. Somit ist der Anscheinsbeweis für die private Nutzung des betrieblichen Kfz erschüttert und es wäre Aufgabe des Finanzamtes, die private Nutzung im fraglichen Zeitraum darzulegen. 3. Fuhrpark mit mehreren Fahrzeugen Gehören mehrere Fahrzeuge zum Betriebsvermögen, wird der pauschale Nutzungswert nach Ansicht der Verwaltung grundsätzlich für jedes Fahrzeug angesetzt, das vom Steuerplichtigen oder zu seiner Privatsphäre gehörenden Personen für Privatfahrten genutzt wird. Diese fahrzeugbezogene Besteuerung hat das BMF eingeschränkt, so dass für Fahrzeuge, die dem Steuerplichtigen nicht zur privaten Nutzung zur Verfügung stehen, nicht mehr der pauschale Nutzungswert anzusetzen ist. 4. Private Kfz-Nutzung durch GmbH-G es ells chafter-G eschätsführer: Hier sind mehrere Punkte zu beachten, die zum Beispiel die Überlassungs- oder Nutzungsvereinbarung und die Auswirkungen der privaten Nutzung betrefen. Dies sollten Sie aber aufgrund der notwendigen Einzelfallbetrachtung mit Ihrem Steuerberater besprechen. Sigune Vahnauer, www.neutax-nb.de

Autos mit TÜV ab 400,Renault Megane Kombi, Opel Vectra Kombi, Mazda Demio, Renault Clio, Renault Laguna,

TÜV 03/14 1.800,TÜV NEU 2.000,TÜV 04/14 1.800,TÜV NEU 1.000,TÜV 07/14 1.800,-

sie investiert und nützliche Erfahrungen gesammelt. InzwiAlle Fahrzeuge unter: schen ist ihnen klar, dass die www.mobile.de/Autohaus-Smolengo 17036 Küssow · Zum Gutshof 3 Sache »nicht mehr so nebenbei Tel./Fax (0395) 70 72 974 zu wuppen ist«. Seit März sind zwei Leute fest Su. SR1, S51, Schwal 01624325615 angestellt. Unterstützung erhalten sie dabei von der »Nord- TACHO & CHIPTUNING 01772932968 deutschen Stitung für Umwelt T a n d e m - A n h ä n g e r : BJ 1999, mit Plaund Entwicklung«. Gerade ne u. Spriegel, 1.100 € 0172/1377106 werden die Vorhaben für den Sommer vorbereitet. Geplant V erk. Jawa 350er, Bj. 1959, Neuaufca. 1000 km gel., Preis VHB, sind eine Indianer- und eine bau,  0152-08527148 Kanufreizeit für Kinder und V erk. Opel Corsa B, mit AHK, EZ 00, Jugendliche. WR, VHB 1200 €  039832-26212 Auch möchte der Verein in der Verk. Radlader CASE W 20 C. VHB Umgebung von Neubranden- 8200 €. Tel.: 039933-70361 burg eine Wildnisgruppe für Verk. Renault Megane, Bj. 06, Kinder von sechs bis zwölf Jah- 10000 km.  0174-9191152 ren etablieren. Regelmäßig soll es dann auf Entdeckungsreise gehen. Und weil die Natur der Kreativität keine Grenzen zu Kfz.-Handel kauft PKW, Jeeps, LKW zu fairen setzen scheint, haben die VerPreisen! einsmitglieder noch viele Ideen Tel.: Tel.: 01 01 71/937 71/937 97 97 74 74 im Hinterstübchen. Wer sich dafür begeistern kann, der ist als Mitstreiter WOHNWAGEN gern gesehen. Die Kontaktdaten lauten: wild wurzeln, Tel.: 03962/2279910, Mail: nettemail@wildwurzeln.de, Homepage: www.wild-wurzeln.de

FAHRZEUGE

WASSERSPORT

Für Sie vor Ort in Torgelow. Heizöl Diesel Schmierstoffe Brikett Erdgas Telefon 03976 23570

Garten, 405 m², kl. Laube, massiv, unterk., K ü s s o w Q u e l l e B a l t e r H a b z u g e ben.  0170-8485459 Geige Guarneri-Kopie, sehr guter Zustand, mind. 2500,-€, verk. an Höchstbieter, möglichst Barzahlung bei Übergabe in NB 015207630162

HOLZFENSTER UND -TÜREN, günstig! T. 0800-72 58 250 kostenlos, s-mb.de

Brennholzproduktion Brennstoff-Groß- und Einzelhandel Kaminholz • Ofenholz Stammholz u.v.m. sort. nach Holzarten od. gemischt

Telefon 0162 2371067 Lebensbäume, 70 cm, 0,80 €, immergrüner Liguster, 80 cm, 0,80 € Hainbuchen, 1,50 € u.v.m. unter www. baumschule-gielow.de, 03998/258538 ROLLLÄDEN ZU SCHMUNZELPREISEN T. 0800-72 58 250 kostenlos, s-mb.de

Trapezblech - Angebot des Monats 40.250/4 DW verz. - 2,25 m - 3,98 m² netto

Boote - Barankauf

Wann dürfen bei betrieblichen Fahrzeugen Privatfahrten unterstellt werden? Neubrandenburg. Glücklich, wer einen Firmenwagen nutzen darf. Ärgerlich ist dabei nur die so genannte 1-Prozent-Listenpreisregelung, durch die die private Nutzung des Firmenwagens besteuert wird. Der BFH hat nun in seinem Urteil vom 4. dezember 2012 praxisrelevante Erläuterungen dazu ausgeführt, inwieweit der Anscheinsbeweis für eine private Dienstwagennutzung bei der 1-Prozent-Listenpreisregelung angewendet werden darf. 1. Grundzüge des Beweises des ersten Anscheins: Nach der allgemeinen Lebenserfahrung werden betriebliche Fahrzeuge, die zu privaten Zwecken zur Verfügung stehen, auch tatsächlich privat genutzt. Dafür spricht der Beweis des ersten Anscheins. Unternehmer, Freiberuler sowie Arbeitnehmer mit zur Verfügung gestelltem Firmenwagen müssen nicht beweisen, dass sie das Fahrzeug nicht privat genutzt haben. Dennoch wird es im Regelfall nicht ausreichen, bloß zu behaupten, dass für private Fahrten ein privater PKW zur Verfügung stehen würde. Gleiches gilt bei einem eingeschränkten privaten Nutzungsverbot, das den Anscheinsbeweis regelmäßig nicht entkrätet. Der Beweis des ersten Anscheins, der für eine private Nutzung des betrieblichen Pkw spricht, ist dann entkräftet, wenn für private Fahrten andere Fahrzeuge im vergleichbaren Status und Gebrauchswert zur Verfügung stehen. Ein identischer privater Pkw ist nicht notwendig, um den Anscheinsbeweis zu entkräten. Auch die Glaubhaftmachung, dass die Fahrzeuge ausschließlich betrieblich genutzt werden, weil sie für eine private Nutzung nicht geeignet sind, z.B. ein Werkstattwagen, eigenen Arbeitnehmern zur Nutzung

AH Smolengo

suchen ständig Motorboote - Trailer - Motoren Ersatzteile, BH-Ritter, Tel. 01716424844

QUALITÄT AUS LUXEMBURG GROSSER L AGERBESTAND 17379 Friedrichshagen (bei Ferdinandshof)

Tel. 039778/ 29212 od. 29310 Kanu Kajak Sit on Top Angler Tel. 039957-21167 | www.paddelstore.de

Kaufe Boote, Motoren, Trailer Bootshandel Krukow, 0160/1581490

Ankauf! PKW, Kleinbus, Transp. TÜV u. km egal Tel. 0163/7396808

Autoankauf • Höchster Preis – Wir kaufen PKW, Bus, Jeep aller Art – (gern auch japanische Fahrzeuge)

Zustand egal, auch ohne TÜV, Selbstabholung, 24 h erreichbar (auch So.).

Tel. 0173/ 163 83 59

Sie wollen IHR BOOT verkaufen? Suchen ständig gute Boote bis 10m. Müritz-Yacht-Management in Rechlin Mitglied der Bootsbauinnung

Tel. 039823/27081, www.mueritz-yacht.de

VERKAUFE

KFZ-Barankauf

PKW, Transporter, Unfaller, hochwertige KFZ Automobile Wagner

Tel.: 039606 294190 info@automobilewagner.de

NEU

Schmidt Brennstoffhandel A k t i on spr ei se

V erk. 26er Mountainbike,  0170-8002691

55 €.

Verk. Getriebe für MTS 80 Tel: 01708132831 Verk. kl. Bunde Stroh 03968210760 n. 17Uhr Stk. 1€ (Golm)

DIENSTLEISTUNGEN A lternative Wohnkultur e.V. übernimmt Beratungs- und Ausführungsarbeiten rund um Wohnung, Haus und Garten und erstellt Wertermittlungen für Immobilien und Grundstücke (geprüfte Sachverständige) Tel. 01719123363

Neustrelitz. Friedland, Pasewalk, Nbdg.

B R I K ET T S

auch auf Gutscheine der ARGE Mo. - Fr. 8.00 - 18.00 Uhr

Tel. 0 39 64 / 25 64 83

Tel.: 039606 294191

Badsanierung Munser alles aus einer Hand, Sanitär, Heizung, Trockenbau, Innenausbau, Fliesen, 0151/16542574

BRENNSTOFFHANDEL Awo Touren, Stoye & Emw gesucht.Nostalgiker sucht Scheunenfund oder Teile. Zahle gut! 01724383987 Golf 3 Variant TDi, 110 PS, Bj. 02/ 99, TÜV 01/14, VB 1650 €.  01749135407 Kaufe ihr Auto  0162-8830327 Kaufe Ihr Auto.  0174-9409824 Kaufe PKW, Bus, Transp., Geländew., alles anb. 0152-53500793

KAUFE UNFALLWAGEN,

NEUBRANDENBURG-NEUSTRELITZ PASEWALK-FRIEDLAND

AKTIONSWOCHE · Union ab 8,85 E · Rekord ab 10,45 E · Holz ab 3,95 E

gesackt oder lose

TEL. 03 98 26-7 65 77 Brennstoffhandel WOLDEGK

GEBRAUCHTWAGEN, W50, TRAKTOREN, VERKAUFE STAHLFELGEN U. WINTERREIFEN

Briketts

Tel.: 039747/50462 und 0172/3984915

supergünstig Holz gratis

EU-Führerschein Erwerb, EUGH Urteil 26.04.12 Bei Ihnen steht die MPU an ? Mit uns wieder Mobil. S.Hanack Tel.:05234/2029620 www.efgo24.de Fliesenarbeiten vom Fachmann!!! Tel. 0395 5443606 / 01714148886

Wir liefern überall hin! Wir kaufen Ihren gebrauchten PKW od. Transporter. Motorschäden, Unfälle, viele km, Zustand egal.

Öffnungszeiten: Mo-Fr 8.00 - 18.00 Uhr Tel. 0 39 63/21 14 84

Funk 0171 5341864 FENSTER & TÜREN Kunststoff & Alu, T. 0800-72 58 250 kostenlos, s-mb.de

Kompetenz in Sachen Baum Wir bieten an:

FORTUNA BRENNSTOFFHANDEL Neustrelitz + Anklam

Aktionspreise!

Mazda3d Bj11/05 109PS 138Tkm TÜF11/14 grau Klimaaut. AHK So+Wi Reif. 4800€ VB 01777319069 MPU Probleme? Tel. 0172 - 4 12 56 11

Briketts  0 39 81 / 44 53 16 W IR L IEFERN ÜB ERAL L .

• • • • • • • • •

Baumplegearbeiten Baumfällung Seilkletterarbeiten Stubben fräsen Großhackereinsatz Gehölzwertermittlung Baumgutachten Verkauf von Brennholz Kaminholz

Busdor fer Str. 1A 17498 Behrenhoff

Tel.: 038356 / 5 14 61 200


Blitz am Sonntag - 31. märz 2013

www.blitzverlag.de

15

KLEINANZEIGEN EFH in NB zu kaufen gesucht. Bevorz. Stadtgeb. Süd, West (auch Neuendorf). Keine Makler! Haus-NB@web.de Su. Ackerflächen zu kaufen o. zu pachten.  0152-38032983

Holztreppen aus Polen z.B. Buche 1x1/4 gew. 15 Stufen, Ge-1850 länder Lackiert, inkl Transport u. Einbau

Suchen Wohnhaus in Anklam und Umgebung (mit Garten) : 015127107927

Direkt vom Hersteller Tel.0048-509463646

Kleiner Baubetrieb übernimmt Aufträge mit u. ohne Materiallieferung Tel. 0162 74 72 682 Biologische

Kleinkläranlagen oder Sammelgruben, Dichtheitsprüfung Tel. 03963-25640 Baugesellschaft Zühlke & Zühlke, 17348 Woldegk

Küchen & Möbel vom Discounter? (z.B. Roller, Renners-Optimal, IKEA usw.) Montage u. Lieferung - NEU UMZÜGE - preisgünstig von Fachfirma Tel. 0170-8307831

Kleinanzeigenannahme unter kostenloser Rufnummer:

0800 - 66 44 788 Hampsh. Orpingt. gelb, Welsumer groß, Araucaner, Vorbest. Bruteier, Kücken  0160-92861023 Kaufe Pferde jeglicher Art! Tel. 0171 - 5303340

V erm. 2-R.-Whg., ca. 62 m², in Torgelow ab. 1.5.13  03976-431772

Shar-Pei-Welpen, 01512-1038989

Verm. Geschäftsräume, ca. 65 m² in Torgelow ab 1.9.13  03976431772

Yorki Welpen, 250 €. 0172-1049001

SUCHE

Verm. in A lt S t relit z s an. h elle 1-R.Whg., 46 m², 1. OG, Lami., Bad, D U / W a, E B K , Abstellr.u. Carp. a. d. Hof, Mietpr. n. VB, 0174-3541316 Verm. in Bellin, 2 RW, 60 m², Part., EBK, VB, renov., ab sofort frei 015121516428

A lte Emailleschilder 0173-5762-111

WOHN PARK D R. M Ü L L E R in Lichtenberg/Feldberg, angenehmes ruhiges wohnen im Grünen, 1-3-R.-WE, 34 67 m², 4,5 €/m² kalt, tlw. Balkon, EBK, auch Hartz IV: 03964-210469

bis 1000 € DDR NVA UHR DOLCH ORDEN MÜNZEN EISENBAHNEN SPIELZEUG MOSAIK 1-89 MODELLAUTO ZEISS GLAS BASTELBÖGEN uvm 03996 140874 sagt DANKE

STELLEN Angebote

LIDER Treppen aus Polen! Direkt vom Produzenten! z. B. Buche ¼ gewendelt, 15 Stufen, gedrechselte Pfosten, und Stäbe

Einbauschränke, Türen & Fenster

inkl. Vermessung, nur 1.950 e Transport u. Montage

Telefon 0048667708612 ➡ www.handwerk.com.pl

Maler- und Bodenlegearbeiten preiswert Tel. 0162 9032073

Frohe Ostern! Wir wünschen unseren Geschäftspartnern und Mitgliedern sonnige und friedliche Ostertage!

Mauerwerkstrockenlegung

mit Eigenleistung möglich Tel. 038354 34875

Fr.-Engels-Ring 1 · 17033 NB · Fax 4229060

WOHNUNGEN

NACHMIETER

Gesuche

Gemütliche Dachgescho sswohnung mit netten N achbarn! 3-Raum

wohnung in Nbdg., Südstadt, Jo hn-Schehr-St r. 30, 65 qm Wohnfl äche, Küche mit Fe nster, monatl. Kaltm iete 350 € zz gl. NK., Innenstadt ni cht weit entfe rnt. Sie er reichen unse

Telefon 03 r Vermietungsteam: 95 4553 2 22

Suche Wohnung ca . 2 km um Brodaer Str. für max. 250 € inkl. NK. Tel.: 0176 84 22 32 19

WOHNUNGEN

3,5 R.-Whg. im Grünen, Strasburg, Schwarzenseer Str. 4, 115m² Wfl, Dusche, Eckbadew... Carport, 015229390154 A ltentreptow: schöne ruhig gelegene DG-Whg., 3 Zi., 75 m², Balk., VB, ev. EBK, gr. Boden, Pkw-Stellpl. herrichtbar, zum 1.7.2013. 475 € KM + NK + Kt.  04162-911559 Biete 3-R.-Whg. mit EBK auf dem Lindenberg.  0395-3699993 N M . f. reno v .2½ R W in NB/Reitb.Balkon, 4 ET, 62m², WM 380€, WZ+SZ+Flur laminiert,  0152 370 59809 NM: NTZ Tiergartenstr. h el l e EGWhg. 76 m², 3 R., EBK, Terrasse, KM 379 € , ab A p r.  0172-4967105

Verm. 3-R.-Whg., Kü., 77 m², 385 € + NK, Wesenberg,  0160-5461555

IMMOBILIEN Angebote

Angebote 3-RWE in Neubrandenburg Ml.-Boleslav-Str. ab sofort zu vermieten 62 m² Wfl., 270,00 € KM + 150,00 € NK im 4. OG Tel. tagsüber 038731/23571, ab 18.00 Uhr 038735/46284

Friedland, helle, freundl. 2-R.Whg., 50 m², EG, mod. Altbau, Laminat, kl. Bad m. Du., EBK b. Bedarf, Keller, Trockenr., Einzugsmonat mietfrei, Nähe Mühlenteich.  0173-1636499 Friedland, helle, freundl. 2-R.Whg., mod. Altbau, renov., 50 m², EG, B a d m. D u., K ü., Keller, Laminat, Trockenr.  0173-1636499

NB, Oststadt Robert-Koch-Str. 28-34 5. Etage 4-Zi.-Whg., 76,2 m², m. Balkon, KM ? 350 + NK + Kaution zu verm., ruhige Lage, sanierter Wohnblock

Tel. tags 038731/51513 o. 0174 1661081 Ntz. Zierker Str. 1,5 R-Whng 40 m² 3.OG 235,-€ KM Tel:03981 28620 N T Z : helle gemütliche 3R-WHG im DG, EBK, Balkon, 76 m², KM 359,- €  0172-4967 105

schöne 2 R-Whg, 46,7m² im Zentrum von Stavenhagen Tel: 03998/2829940 Immobilienverwaltung G.Walther 200

GELD & LE B E N & Arbeiten in ZINGST Restaurantfachmann/frau. Für unser Hotel im Ostseeheilbad Zingst suchen wir ab April 2013 eine motivierte Restaurantfachfrau/mann. Sie unterstützen unsere Servicecrew, um unsere Gäste zu verwöhnen. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem dynamischen Team. Die angebotene Stelle kann als Saisonstelle oder auch als Ganzjahresstelle angeboten werden. Gehobenes Gehalt nach Vereinbarung, Unterkunft kann angemietet werden. Zögern Sie nicht und bewerben Sie sich jetzt. www.hotelmarks.de/  03823216141 Ansprechpartner: Herr Ralf Marks

Kriesow DHH, 154 m², 6 Zi., Balk. + T erras s e, WC m. D . + Vollbad a. W., E B K , S tall 82 m², G rund 2849 m², modern 2009/10, 540 €+ NK + 3 NMM Kto.  0170-9863210 Von priv.: gr. Architektenhaus bei NB (7 km), 360 m² Wohn- u. Nutzfl. + ELWhg., 269 T€ o. 890 € kalt.  0174-1915137 Wer kauft unseren schönen Garten in NB  0174-3519082

IMMOBILIEN Gesuche

Mitarbeiter gesucht! Ab SOFORT m/w ab 18 J. für leicht erlenbare Tätigkeit. Wöchentl. Verdienst ca 600 Euro. Festeinstellung möglich. Info unter 0176/58626253

STELLEN Gesuche

Orden Wimpel DDR NVA Uhr Dolch DF EDF 7x40 NB 0171-5833517 Suche 4 Bienenvölker, Normalmaß, möglichst ab Mitte April,  01758282289

SONSTIGES Biete kostengünstig Solarium v.Kettler voll funk tionsfähig Selbstabholer NZ 01732078537 Garten in NB-Hellfeld - Bus Chausseehaus - abzugeben, ca. 300 m², Wasser/Strom.  01522-3307082 Halle, Scheune, Stallungen zum Kauf ab 500 m² gesucht. Tel.0175/2715919

KFZ Mechaniker vorzugsweise in Teilzeit od. Minijob zur Instandhaltung unseres Fuhrparks PKW/LKW/Oldtimer gesucht. Eigene Werkstatt ist vorhanden  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/1824

Motorsägenlehrgang Modul 1-3, Termin nach VB.  0395-5822805

Handwerker Tischler 50 Jahre sucht neuen Wirkungskreis mit Interesse rund um Haus und Garten Tel. 0160 6228201

Restauriere Ihr altes DDR-Moped, Abholung möglich, Preis nach Absprache und vorherige Besichtigung Tel. 01606228201

Info unter 0162/2887150 Herr Guehler

BAR-Auszahlung! auch ohne Schufa möglich, Verm. Moltz & Partner Auszahlung unter: Tel. 03621/7375701-7375702

PARTNERSCHAFT

Vermittlung für den Verkäufer kostenfrei.

Originalfoto

Originalfoto

Morgens e. Kuss, mittags e. SMS und abends mit Dir einschlafen, gemeinsam durch Dick u. Dünn, so möchte. ich mit Dir leben. Also, wo in Neubrandenburg o. Umgebung steckt d. aufgeschlossene, treue Mann, der mir, Anke, 36 J., einer zuverlässigen, herzlichen Frau den Kopf verdreht. Sie & Er, Tel.0381/455705

Das kleine Hotel m. besond. Ambiente! www.sonnenstrand-moenchgut.de

Mann junggeblieben aber schon Mitte 40 sucht DICH! Ja DICH! Du solltest jg. sein, schlank, Spass am S.. haben und Intr. für Haus, Auto etc. mitbringen. Ruf an wenn du DICH traust oder per SMS 0176/76986521

Mit 82 J. mö. ich, schlk., vital, aus Neubrandenburg m. e. warmherzigen, natürl. Kammeradin noch einiges erleben, viele schö. Std., anreg. Gespräche, gem. Ausflüge. Vielleicht können wir uns schon bei e. gem. Osterspaziergang kennenlernen, zu dem ich Sie gern abholen würde. FK 0381/4591909

Neu, 2 sexy Girls, 35&30, schlank, gr. OW, verwöhnen dich. H+H 0151/ 21412462.

Osterwunsch e. gepfl., flotten Witwers aus Neubrandenburg. Gern mö. Ich, 71J., Beamter i. R., e. Freundin passenden Alters kennen lernen um gem. zu Reisen, d. Freizeit zu verbringen u. für einander da zu sein. FK 0381/4591909

Nina*23

Heißes Luder nur H + H, Tel. 0152 07993862

Exklusiv in NB GEILER BODY - SEHR SEXY

Franz.Natur & was Du willst 0152-24037695

Schö. Monika, Ärztin, 60erin/164, verw., aufreg., zärtl. m. Traumfig., treu, unabhä., Pkw, lb. Garten, häuslich, su. Ihn bis 75J. 0395/7615091 HerzAg

Suche Hilfe für Garten, Küche und ?. Biete Bett, Zimmer und ganz viel Liebe, Habe viel Platz zum austoben, Bin 47 m, geschieden, suche Neues Glück  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/1867

Der großen Liebe begegnet man nicht jeden Tag! Ein Grund mehr diesen Unternehmer, 51/180, kennenzulernen. Männlich, gutaussehend, sportl., vermögend, mit schönem Haus und Grundbesitz bei Neubrandenburg. Ein kreativer Mann der die Fähigkeit besitzt Gefühle zu zeigen, möchte eine glückl. Partnerschaft eingehen. Er stellt keine anzeigenüblichen Ansprüche, ihm ist wichtig, dass der Funke überspringt. Ein hochinteressanter Mann erwartet Sie. Sie & Er,Tel.0381/455705

Tgl. 9–23 Uhr.

Süße Zuckermaus Sandra. Neu in Waren. Verwöhnt mit super Service, auch zu Ostern Tel.0176 86686419 www.sandra.rotlicht-mv.de

Sextreffs gratis 0176-52502212 Sexy Hexy. 28J., Tel. 01742544630

KONTAKTE

ANKLAM ! ANKLAM Deutsche Girls Mo.-Fr. 9-20 Uhr Tel. 0174 / 7802707

Ellis*28 Neu in Neustrelitz

Eroszauber.de

Hübsch-Verführerisch *BIETE TOP-SERVICE*

0152-26577947 Andrea, 49 J., besitzt mit ihrer schlanken , kurvenreich ausgeprägten Weiblichkeit viel erotische Ausstrahlung. „Suchst Du (aus dem Raum Neubrandenburg) eine zärtliche, aufgeschlossene und treue Frau, die fest zu Dir hält, dann melde Dich jetzt“ Sie & Er, Tel.0381/455705

Franken erleben und genießen. Gasthof eig. Metzgerei 7 Tg/HP 230€ p.P. zwischen Bamberg und Coburg Prosp. anf. Tel. 09535/269 Fam. Eisfelder

DZ Ü/F • FEWO Strand 100 m • Tel. 038308/34123

Ich bin 29 J., Angestellte im ö. D. in Neubrandenburg, blond, gutaussehend, ohne Anhang u. suche. e. Mann f.. e. gem. Zukunft. FK 0381/4591909

NEU bei Fürstenberg, Monic. Naturbusen 85 D, macht fast alles, To p S e r v i c e , 0176 76834181 www.monic.rotlicht-bb.de

– ohne Einkommensnachweise – auch an Rentner, Selbständige, Arbeitslose etc. – keine Vorkosten, Versicherungen o.ä. – keine Negativ-Schufa

Rügen – Göhren/Lobbe

Bauernhäuser zur Tierhaltung gesucht.

Tgl. 9–23 Uhr.

Bis 3.000 Euro schnelle finanzielle Hilfe

URLAUB Bad Harzburg, Top-FeWo, f. 2-4 Pers., PKW-Gar., Term.frei,  053221471

Gesucht wirst Du, e., liebev., nat. Frau z. Aufb. e. festen Bez. vom 36 j., großen, schlanken Zollbeamten aus d. Nähe v Neubrandenburg. FK 0381/459190

GELDMARKT

!

Achtung!! Allroundkraft , zuverlässig und fleißig , 45J. sucht Tätigkeit als Hausmeister, Handwerker oder Fahrer Tel.01717482062.

Er 52/175, m . H aus, su. nette S ie f . f est. B ez . 03977429177

Rechtsanwalt, Anfang 60, großzügig. im Wesen, nicht kleinlich im Denken, ein Mann, der durch Lebensfreude überzeugt, weltoffen, mit männl. Ausstrahl., wünscht sich eine Partnerin aus dem Raum Neubrandeburg, die wie er das Bedürfnis nach seelischer Nähe und Freude am Leben. hat. Sie & Er,Tel.0381/455705

Fahrer für bundesweite Schwertransportbegleitungen zur Aushilfe und in Festanstellung ges.. BF3-Schein erforderl., kann über uns gemacht werden. 0170/7104414 Di. ab 9.00 Uhr

www.blitzverlag.de

Suche NM fü r möbilierte 3 RWhg in Stralund Tel.: 0172 - 380 85 85 Su. 3-R.Whg. od. Haus in Ueckermünde. zu mieten.  0152-27564206

Bistro/Cafe sucht Küchen- u. Servicekräfte (m/w) für 20 Std./Wo.  03982229642

Bin 60, suche Frau v. 50 - 55 J., bin ortsgeb., habe 3 Kd.,  03995425708

TO P Eroszauber.de

Ratthey direkt am Weinberg, 4Z/K/B, m. sep. Eingang  0171-3028108

DIENSTLEISTUNGEN

SEXY

MODELLE AUF

Eros

zauber.de

BARS & CLUBS 6 Girls verw. gepfl. Herrn im Privatclub Alexa im Gutshaus in Padderow 01724684253

Ich besorg‘s Dir! 07231-4459000

NEU Fr. 17-07 Uhr Mo.-Do. 17-05 Uhr Sa. 20-07 Uhr Pestalozzistr. 26, HGW So. 20-04 Uhr

Tel. 03834 775144

www.bauernhof-und-land.de

 039721-52646 Bei Gefallen Baranzahlung. Suche Bauernhöfe EFH u. Acker zum Selbstankauf bzw. Vermittlung. Immobilien-Teske. Täglich. 039997 12745, 0160 / 99 70 21 78

Haus mit viel Auslauf für drei Kinder in einem Dorf zwischen Rheinsberg Fürstenberg - Lychen - Templin gesucht. Kontakt: 0172 – 8534851

TIERMARKT Bringt mich nach Hause. Seit Freitag, dem 22.03.13 vermisst. NELLI unsere TIEBET TERRIERHÙNDIN graues Fell mit weißem Latz ..... 0177 736 2091 Dackel, Welpen, KH/Kt; m.P. DtK/ VDH, www.teckel-von-der-reppinerburg.de  03865/8447582 Dalmatinerwelpen, 01520-6516149

Er, 37 J./1,68/65 kg, berufst., naturverb., handw. begabt, su. symp. Frau bis 50 J., Kind angen., zum Lachen, Weinen u. den Alltag meistern, zueinander stehen. Bin einf. zu handhaben, bitte melde dich.  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 002/ 2457 Frank 45J.176cm NR. su. e. zuverl., ehrl, treue Partnerin, ich koche gerne, mache Sport, Kino, Natur, Tiere, Musik u.Haus u.Garten. Sie sollte zw. 35-55J. sein, gern mit Kind.  Meckl. Blitz Verlag, Feldstraße 2, 17033 NB, Chiffre 777/1884

Johanna*38 in NB Heiße Geile Polin

Exklusiv

Eroszauber.de

verwöhnt Dich zärtlich und lieb 0152-58781520 31.3. Ostersonntagsparty www.paerchenclub-namenlos.de Swingertelefon 03 96 02 - 29 98 09 Do., Fr., Sa. ab 21.00 Uhr Sexy Friday 05. April Flirten, Feiern, Ficken 06. April

www.ostseeoase.eu Tel. 038320/718942, Mi., Fr., Sa ab 21 Uhr

Wilde Schlager Party 20. April


16

Blitz am Sonntag - 31. märz 2013

www.blitzverlag.de

ANZEIGE

E-BIKE TESTIVAL AUSWÄHLEN,

AUFSTEIGEN, ABFAHREN

Einzigartiger Aktionstag mit den Kalkhoff Impulse und XION Antriebssystemen – QUALITÄT MADE IN GERMANY.

Eine große Auswahl E-Bikes steht zur Probefahrt bereit und Sie erhalten eine professionelle E-Bike-Beratung.

Am 03.04. ab 9.00 Uhr

2013 2013

200


Vier Tore Blitz vom 31.03.2013  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you